Page 1

mein-Journal.de

KULTUR & FREIZEIT OKTOBER 2012

16 GB

Version

Anrufen & Gewinnen Acer Iconia Tab A200 Seite 3

Sinnsuche

Priya Mitchell

im Goldenen Herbst

musiziert mit jungen Solisten

Gesundheit

Sa. 03.11.2012 – 20 Uhr

Ist Alzheimer heilbar?

Rittersaal der Burg Alzenau

Rund ums Haus Energiesparen zahlt sich aus

Rätselspaß Seite 31

1.200 Termine für die Region

19 starke Gewinne

MIA., Tacheles, S. 12

Night Fever, S. 21

Deep Purple, S. 24

Biedermann, S. 24

Pilgern mit Lamas

3.11. Offenbach

17.11. Offenbach

22.11. Frankfurt

26.11. Offenbach

S. 4


11.10.2012, 20 Uhr

Veranstaltungs-Highlights

Ute Freudenberg In einem zweieinhalbstündigen Programm wird die Künstlerin, zusammen mit ihrer langjährigen Band, musikalische 40 Jahre Revue passieren lassen.

10.11.2012, 16 Uhr

„Prinzessin Lillifee und die verwunschene Insel“ Familienmusical, das bereits im Herbst 2011 für Begeisterung unter den kleinen und großen Zuschauern gesorgt hat.

2.11.2012, 20 Uhr

„Memories“ – Die Stories hinter den Songs Interessantes rund um Woodstock und Flower Power – mit Werner Köhler, SWR1.

11.11.2012, 20 Uhr

The Chippendales Sie sind die unangefochtene Nummer 1, wenn es darum geht, die Frauenwelt zu begeistern.

30.11.2012, 20 Uhr

Abba Mania Europas erfolgreichste ABBA-Show mit perfekter Bühnenshow und den unsterblichen ABBA-Hits.

************************

Niedernhausen / Rhein-Main-Theater 17.1.2013, 20 Uhr

Mother Africa Der „Circus der Sinne“ mit seiner aktuellen Show „Umlingo“ – die spirituelle Energie Afrikas.

24.1.2013, 20 Uhr

The Ten Tenors Mit ihrem 10. Studioalbum, dem bisher ehrgeizigsten und eindrucksvollsten.

26.1.2013, 20 Uhr

A Tribute to Freddie Mercury Aufwändiges, abendfüllendes Programm über die einzigartige Pop-Ikone mit multimedialen Videoprojektionen.

27.1.2013, 19 Uhr

Johann-Strauß-Operetten-Gala Die Perlen des Walzerkönigs mit dem JohannStrauß-Ensemble unter der Leitung von Markus Elsner.

4.12.2012, 20 Uhr

15.2.2013, 20 Uhr

Original USA Gospel Singers

Hans Klok

Erleben Sie eine schwungvolle und atemberaubende Gospelshow. Hier bleibt kein Zuschauer ruhig auf seinem Platz sitzen.

Der Magier begeistert mit seiner neuen atemberaubenden Illusions-Show „The Houdini Experience“.

8.12.2012, 20 Uhr

2.3.2013, 20 Uhr

The Petits Fours Revue

All You Need Is Love

Ein Abend im Zeichen der Weiblichkeit: ein Hauch Frivolität, ein Schuss Nostalgie, eine Prise Sinnlichkeit – garniert mit einem Augenzwinkern.

Die „Beatles“ sind mit Sicherheit die berühmteste Band aller Zeiten. Ein Kult kehrt zurück mit diesem „Beatles-Musical“.

31.12.2012, 19:30 Uhr

16.3.2013, 20 Uhr

Night Fever

Rock me Amadeus

Die „beste Bee Gees-Show Europas“ lebt den Mythos BEE GEES – einer Legende und unzähliger Nummer-Eins-Hits.

Die große FALCO-SHOW – live! 2013 jährt sich der Todestag der österreichischen Stilikone.

4.1.2013, 20 Uhr

14.4.2013, 20 Uhr

Der Nussknacker

Karat

Das Russisches Staatsballett feiert mit „Der Nussknacker“ großes Jubiläum : Ein Vierteljahrhundert in Europa auf Tournee.

Die Kultband gehörte zu den erfolgreichsten in der DDR und ist mit deutschsprachiger Rockmusik bis heute erfolgreich.

Karten an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder unter:

www.rhein-main-theater.de · Ticket-Hotline: 06453 / 91 24 70


INHALTSVERZEICHNIS

✆ 01379/228000 Anrufen & Gewinnen: Das Acer Iconia Tab A200

Inhalt

Optimiert für Multimedia-Spaß: Speziell fŸr Multimedia-Spa§ konzipiert, wurde das neue Acer Iconia Tab A200 mit leistungsstar-

#189

Liebe Leserin, lieber Leser, kennen Sie das auch: Schon wieder sind dreiviertel des Jahres vorbei, in den SupermŠrkten steht bereits das WeihnachtsgebŠck Ð wo ist die Zeit nur geblieben? Was gelebt ist, ist vorbei. Vielleicht sollte man doch einmal mehr an sich selbst denken, innehalten, zur Ruhe kommen, nach dem Sinn so vieler AktivitŠten fragen.

02

Highlights im Rhein-Main-Theater

03

Editorial

04

Die Bonifatius-Route – Ein historischer Pilgerweg

06

Kunst: Kleinsassen

07

Highlights in der Region

13

Terminal: Oktober 2012

31

Rätselspaß: Kreuzworträtsel, Sudoku uvm ...

32

Gesundheit: Ist Alzheimer heilbar?

34

Woche des Sehens Impressum

35

Made in Main Kinzig

36

Rund ums Haus: Energie sparen zahlt sich aus

38

Gastro-Tipps

42

Wer ist Wo: Das Branchenbuch Notiert

46

Gewinnspiele

47

Neues auf mein-Journal.de

48

Herbstmesse bei Heck Caravan + Reisemobile

>>>

ker Hardware ausgestattet. Optimale Power fŸr alle Anwendungen stellt die NVIDIA¨ TEGRAª 2 Dual Core 1 GHz CPU bereit. Auf dem 25,6 cm (10,1 Zoll) Multi Point-Touchscreen werden Games in leuchtenden Farben dargestellt. DarŸber hinaus bietet das Iconia TAB A200 einen vollwertigen USB 2.0-Port sowie einen Micro-USB 2.0-Port zum Anschluss anderer EndgerŠte und einen Micro SDKartenschacht fŸr den einfachen Datenaustausch. †ber den Android Market hat man Zugang zu tausenden von einzigartigen Spielen und Anwendungen. Das Tablet macht optisch eine sehr gute Figur und fŸhlt sich durch die dezente Struktur der RŸckseite gro§artig an.

Der Herbst mit seiner bunten Vielfalt lŠdt zu SpaziergŠngen und Wanderungen ein und immer mehr Menschen entdecken fŸr sich den Wert des Wanderns auf Pilgerwegen.Viele Jakobswegstrecken wurden in den letzten Jahren erkundet und fŸhren nahezu durch alle BundeslŠnder, Bonifatiusweg und -route liegen direkt vor unserer HaustŸre.

EDITORIAL

Rufen Sie einfach bis zum 20.10.2012 an unter Tel. 01379/228000 (50 ct pro Anruf) und mit etwas GlŸck gewinnen Sie ein Acer Iconia Tab A200. Ihr -Team wŸnscht Ihnen viel GlŸck!

Immer in Verbindung: Ob die Familie nah oder fern ist, das Acer Iconia Tab A200 bringt Ihnen Ihre Lieben nŠher. Eine 2 Megapixel HD-Kamera ermšglicht Video-Chats, egal ob Sie unterwegs oder zuhause sind. Lehnen Sie sich zurŸck und genie§en Sie ein E-Book oder einen spannenden Film. Wenn es um Social Networking geht, hŠlt Sie der Acer Social Jogger Ÿber Neuigkeiten bei Facebook oder Twitter auf dem Laufenden Ð jederzeit, Ÿberall.

Carla Frohberg Herausgeberin meinJournal

Wenn Sie einmal testen mšchten, ob diese uralte Wanderform fŸr Sie das Richtige ist, bietet sich eine Schnupper-Pilger-Tour auf den Spuren des Hl. Bonifatius an, die wir Ihnen auf den Seiten 4-5 vorstellen. Sie werden nicht allein gelassen, Menschen und Tiere vom Verein ãLames fŸr Menschen e.V.Ò laden ein und begleiten Sie.

Wer sich selbst gefunden hat, der kann nichts mehr auf der Welt verlieren.

Ich wŸnsche Ihnen schšne Herbsttage Ð wo immer Sie auch sind.

Stefan Zweig

Ihre

DAS ZITAT

S. 4

S. 32

S. 36

Bonifatius-Route

Gesundheit

Rund ums Haus

Ein historischer Pilgerweg

Ist Alzheimer heilbar?

Energie sparen zahlt sich aus

DIE TITELSEITE Priya Mitchell musiziert mit jungen Solisten mein-Journal.de

KULTUR & FREIZEIT OKTOBER 2012

16 GB

Version

Anrufen & Gewinnen Acer Iconia Tab A200 Seite 3

Sinnsuche

Priya Mitchell

im Goldenen Herbst

musiziert mit jungen Solisten

Gesundheit

Sa. 03.11.2012 – 20 Uhr

Ist Alzheimer heilbar?

Rittersaal der Burg Alzenau

Rund ums Haus Energiesparen zahlt sich aus

Rätselspaß Seite 31

1.200 Termine für die Region

19 starke Gewinne

MIA., Tacheles, S. 12

Night Fever, S. 21

Deep Purple, S. 24

Biedermann, S. 24

Pilgern mit Lamas

3.11. Offenbach

17.11. Offenbach

22.11. Frankfurt

26.11. Offenbach

S. 4

3. November 2012, 20 Uhr

Alzenau / Rittersaal der Burg. Priya Mitchell erhielt ihren ersten Geigenunterricht an der Yehudi Menuhin School London. SpŠter studierte sie bei Zachar Bron und konzertierte bereits auf bedeutenden Podien wie der Carnegie Hall New York, dem Wiener Konzerthaus, dem Concertgebouw Amsterdam und der CitŽ de la Musique Paris. Seither spielt sie als Solistin mit einer Vielzahl bedeutender Orchester. Auch als Kammermusikerin ist sie in den renommierten Festivals in aller Welt zu Gast und unterrichtet als Professorin an der Hochschule fŸr Musik und Darstellende Kunst Frankfurt. Dieses Kammermusikprojekt am 3. November ist eines von zweien, prŠsentiert von Music Campus RheinMain, das jeweils eine renommierte Solistin zusammenfŸhrt mit junger Elite der Klassikszene. Zu Gehšr kommen Raffs Quintett a-Moll op. 107, Dvor‡ks Quintett A-Dur op. 81 sowie Hillers Klavierquintett op. 156. Karten:Ticket Service Alzenau, 06023/310940; Frankfurt Ticket, 069/1340400


BONIFATIUS ROUTE

Sinnsuche im goldenen Herbst:

Die Bonifatius-Route – ein historischer Pilgerweg Eine uralte Form des Wanderns mit spirituellem Hintergrund gewinnt in der modernen schnelllebigen Zeit wieder zunehmend an Bedeutung: Alte Pilgerwege werden begangen – in Gruppen oder alleine, stets mit dem Ziel, auf den Spuren eines Heiligen unterwegs, inmitten der Natur ein Stück mehr zu sich selbst und zu Gott zu finden und die eigene Bestimmung neu zu entdecken. Der Klassiker unter den Pilgerwegen ist der Jakobsweg, der nach Santiago de Compostela führt und Jahr für Jahr von Sinnsuchern und Gläubigen aus aller Welt begangen wird. Aber auch kürzere alte Pilgerrouten werden neu entdeckt und belebt.

Bonifatiusweg und Bonifatius-Route An den aus dem Südwesten Englands stammenden Missionar Bonifatius, der zum „Apostel der Deutschen“ wurde und quasi das Christentum im damaligen Frankenreich verankerte, erinnert ein alter, wieder entdeckter Pilgerweg. Als Bischof von Mainz und zuletzt Bischof von Utrecht gründete Bonifatius mehrerer Klöster, darunter das bedeutende Kloster zu Fulda. Im Jahr 754 wurde Bonifatius im friesländischen Dokkum ermordet. Sein Leichnam wurde zunächst nach Mainz gebracht und dann zu seiner letzten Ruhestätte in Fulda überführt, wo noch heute das Bonifatiusgrab im Fuldaer Dom Jahr für Jahr große Pilgerscharen anzieht. 2004 wurde zum 1250. Todestag des Heiligen die Bonifatius-Route eröffnet, die auf knapp 180 Kilometern von Mainz nach Fulda 4 www.mein-Journal.de

führt und sich im Wesentlichen am sogenannten Bonifatiusweg orientiert, auf dem der Leichnam des Bonifatius zu seiner Grabstätte im Fuldaer Dom gebracht wurde. Die Bonifatius-Route lehnt sich an den historischen Wegverlauf an, ist jedoch als moderner Wander- und Pilgerweg deutlich markiert, bequem zu erwandern und meidet natürlich Industriegebiete und große Straßen, die heute auf der Strecke des alten Bonifatiusweges liegen würden. Auch wenn sich die Routen nicht decken, so sind doch die markanten überlieferten Orte zwischen Mainz und Fulda – wie die Bonifatiuskapelle Kriftel, das Bonifatiuskreuz Eschborn/Sossenheim, der Bonifatiusbrunnen Kalbach, der Bonifatiusacker Nidderau, die Schafskirche Lißberg, die „Stumpe Kirche Burghards“, die Bonifatiusquelle am Grebenhainer Berg oder der Kreppelstein Blankenau

auch Eckpunkte für die Routenfestlegung der Bonifatius-Route geblieben.

Unterwegssein und Innehalten Die 172 km lange neue Route orientiert sich nicht nur an kulturgeschichtlichen und geistlichen Wegzielen, sie berücksichtigt auch den Naturraum und die Infrastruktur der Gegenwart und verbindet das Wandern inmitten der Natur, das klassische Pilgern mit Unterwegssein und Innehalten mit der Kulturlandschaft, wie sie 1250 Jahre nach dem Tod des großen Heiligen vorzufinden ist. Durch herrliche Weinberge, weite Ebenen, waldreiche Mittelgebirgen und idyllische Täler verläuft der Weg und öffnet den Blick für den Artenreichtum in der Pflanzen- und Tierwelt, aber auch für die Architektur steinerner Zeitzeugen der christlichen Kultur: Klöster, Dorfkirchen, Kapellen, Wegkreuze und Bildstöcke liegen


GOLDENER HERBST

Zum Kennenlernen der Bonifatius-Route:

Schnupper-Tour mit Lamas am Sonntag, 21. Oktober 2012 Für die Einsteiger/innen unter den Pilgern bieten wir die letzte Etappe der Bonifatius-Route als Tageswanderung an – und wer weiß: Vielleicht ergibt sich daraus eine Gruppe, die Lust hat, sich im Frühjahr 2013 auf den kompletten Pilgerweg einzulassen. Start für die Bonifatius-Einsteiger-Tour ist am Sonntag, 21. Oktober, um 11 Uhr in Kleinheiligkreuz. Dann geht es über Malkes, Rodges und Haimbach nach Fulda. Für die Wegstrecke von ca. 15 Kilometern planen wir bei gemütlichem Wandertempo einschließlich Pausen und religiösen Impulsen eine Pilgerzeit von rund fünf Stunden ein. Begleitet wird die Pilgergruppe von den Lamas des Vereins Lamas helfen Menschen e.V.

auf dem Weg und erschließen das Kultur- und Glaubensgut vergangener Jahrhunderte. Die Bonifatius-Route ist gut markiert durch kleine Schilder, die das Logo des Vereins Bonifatius-Route e.V. zeigen. Informationstafeln weisen auf weitere Sehenswürdigkeiten entlang des Weges hin. Zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten entlang der Wegstrecke und die Erreichbarkeit der Orte mit öffentlichen Verkehrsmitteln machen auch Teilstrecken oder Tagesetappen gut planbar. Und natürlich bekommt man in Kirchen, Gaststätten, Unterkünften und Läden den Pilgerausweis des Vereins Bonifatius-Route e.V. auch mit verschiedenen Motiven gestempelt. Wer die Bonifatius-Route komplett erwandern will, sollte dafür je nach Wandererfahrung und abhängig vom sportlichem Ehrgeiz oder dem Bedarf an Ruhe und Besinnung sieben bis acht Tagesetappen einplanen.

Der Unkostenbeitrag inklusive Verpflegung und Transfer von Fulda nach Kleinheiligkreuz beträgt 20 Euro pro Person. Eine Anmeldung ist bis spätestens 15. Oktober unter Tel. 06681-9673827 erforderlich.

Bubenbader Weg 8 36115 Hilders Tel. 06681-9673827

www.lamahausen.de info@lamas-helfenmenschen.com

www.mein-Journal.de 5


KUNST

Im Herbst lockt die Kunststation mit drei Ausstellungen Kunststation Kleinsassen e.V. Hofbieber-Kleinsassen, An der Milseburg 2 Lucia Feinig-Giesinger und die Bosna Quilt Werkstatt 30.09.2012 – 25.11.2012 Vernähte Zeit – Bosna Quilt Die österreichische Malerin Lucia Feinig-Giesinger begann 1993 im Flüchtlingsheim Galina in Vorarlberg / Österreich gemeinsam mit bosnischen Flüchtlingsfrauen Quilts zu erstellen. Nach der Schließung des Flüchtlingsheims verlegte man 1998 die Werkstatt nach Gorazde an der Drina (Ostbosnien). Dort arbeiten zwölf Frauen gemeinschaftlich an den Quilts, deren Entwürfe auf Lucia Feinig-Giesinger zurückgehen. Sie komponiert mit farbigen Stoffen bis sich die einfachen Farbflächen zu Farbakkorden zusammenschließen. Anschließend steppen die bosnischen Frauen die Linien des Quilts nach ihrem eigenen Ermessen. Was zunächst als kurzweilige Aktion im Flüchtlingslager begann, entwickelte sich zu einem dauerhaften Projekt – der Bosna Quilt Werkstatt. Bosna Quilts sind demnach textile Kunstwerke, die als Gemeinschaftswerke über Landes- und Kulturgrenzen hinweg entstehen.

Zum 100. Geburtstag des fränkischen Malers der Rhön 15.09.12–27.02.13 Heinz Kistler – Jahreszeiten im Farbenrausch Anlässlich des 100. Geburtstags von Heinz Kistler (1912-2004) zeigt die Kunststation eine Auswahl seines umfangreichen künstlerischen Werks. Der in Berlin geborene Künstler lebte seit seiner Kindheit im fränkischen Bad Kissingen. Die Kurstadt, die Berge und Dörfer der Rhön gehörten zu seinen beliebtesten Motiven und verhalfen ihm zu dem Namen „Maler der Rhön“. Leben ist Bewegung 23.09.12–27.02.13 Louise Langgaard – Loheland Bevor Louise Langgaard (1883-1974) zusammen mit Hedwig von Rohden 1919 die berühmte „LohelandSchule für Körperbildung, Landbau und Handwerk“ in der Nähe von Fulda gründete, genoss sie eine künstlerische Ausbildung. Bisher galten ihre frühen künstlerischen Arbeiten, abgesehen von wenigen Ölbildern, als verschollen. Die Ausstellung zeigt ihren kürzlich entdeckten künstlerischen Nachlass.

Bosna Quilt Öffnungszeiten: DI-SO 13-18: Uhr, Eintritt 3 € – ermäßigt 1,50 € Führungen: jeweils SA 16:00 Uhr – Eintritt + 2,00 Euro

Ausstellungen ALZENAU

Stiftsmuseum

Rathaus 150 Jahre Bezirksamt 14.09.-10.11.2012 Mo-Fr 8-12, Do 14-17:30 Uhr

ASCHAFFENBURG Kunsthalle Jesuitenkirche Moderne am Pranger. Werke aus der Sammlun Schneider 20.07.-11.11.2012 Di 14-20, Mi-So 10-17 Uhr Kunstlanding Eine Türklingel, die macht mir nichts, dir nichts ding-dong

30.9.-18.11.2012 Di 14-19, Mi-So 11-17 Uhr

Pracht und Glaube des Mittelalters – Der Stiftschatz St. Peter und Alexander

07.11.12–03.2.2013 Di, Fr-So 10-18, Mi-Do 10-21 Uhr

BAD HOMBURG

FREIGERICHT

Museum im Gotischen Haus Sammlung Hut & Mode bis 30.12.2012 – Di-Sa 14-17 u. So u. Feiertag 10-18 Uhr

BAD NAUHEIM Rosenmuseum Steinfurth Rosensilber aufgetischt bis 14.10.2012 Di-So u. Feiertag 10-17 Uhr

BAD ORB alles kuriert, diesmal heile Welt 05.10.12-29.01.2013 Mo-Sa 9-16, So 9-15 Uhr

An der Milseburg 2 36145 Hofbieber-Kleinsassen Telefon 06657/8002 www.kleinsassen.de

BÜDINGEN Heuson-Museum

6 www.mein-Journal.de

Rathaus Tapetenwechsel Nr. 13 bis 03.11.2012 Mo u. Do 8-12, Mi 8-19, Di u. Fr 8-16 und jeden 1. u. 3 Samstag im Monat

GELNHAUSEN

Ehemalige Synagoge Der festgehaltene Impuls

06.10.-21.10.12 – Sa-So 14-18 Uhr Main-Kinzig-Forum Werklandschaft - Martina Schoder

bis 19.10.12 – Mo-Do 8-18, Fr 8-14 Uhr

GROSSOSTHEIM

Ringheim, Galerie Capriola Friedemann Liebisch und Helmut Massenkeil - Malerei, Plastiken und Zeichnungen

Aufbruch zu fremden Ufern - Auswanderung aus dem Büdinger Land bis 23.12.2012 - Di u. Do 10-12, Di-Fr 14-16, Sa-So u. Feiertag 14-17 Uhr

14.10.-11.11.12 – Mo 15-19, Mi u. Do 10-12 u. 15-19 Sa 15-17, So 10-12 Uhr

FRANKFURT

Congress Park Gesellschaft für Goldschmiedekunst - Schmuck und Gerät

MMK Museum für Moderne Kunst Thomas Scheibitz bis 13.01.2013 Di-So 10-18, Mi 10-20 Uhr MMK Museum für Moderne Kunst,Zollamt Alex Monteith 05.10.–25.11.2012 Di-So 10-18, Mi 10-20 Uhr Schirn Kunsthalle Gustave Caillebotte

Tel.: 06181-295-571 oder -564 Fax: 06181-295-554 E-Mail: museen@hanau.de www.museen-hanau.de

Raffael Zeichnungen

bis 30.12.2012 – Di-So 11-17 Uhr

Evangelisches Bildungszentrum

AUSSTELLUNGEN CAFÉ MALSCHULE

bis 20.1.2013 Di, Fr-So 10-18, Mi-Do 10-21 Uhr

18.10.12–20.1.2013 Di, Fr-So 10-19, Mi-Do 10-22 Uhr Städel Museum Schwarze Romantik von Goya bis Max Ernst

HANAU

21.09.-16.10.12 – Di u. Do 16-18 Uhr Kunst im CPH - Kunst, Musik und Perspektiven

03.10.-16.10.12 – Di u. Do 16-18 Uhr

GruppeUmbria - Daniela Fuchs u. Thorsten Rupp

19.10.-06.11.12 – Di u. Do 16-18 Uhr Goldschmiedehaus Der Stadtgoldschmied Karl Fritsch

bis 11.11.12 – Di-So 11-17 Uhr

HOFBIEBER Kleinsassen, Kunststation Tomo Vran - Neue Arbeiten

bis 31.10.2012 – Di-So 13-17 Uhr Vernähte Zeit - Bosna Quilt bis 25.11.2012 – Di-So 13-17 Uhr Heinz Kistler - Jahreszeiten im Farbenrausch bis 27.2.2013 – Di-So 13-17 Uhr Louise Langgaard - Leben ist Bewegung bis 27.2.2013 – Di-So 13-17 Uhr

NEU-ANSPACH Freilichtmuseum Hessenpark Hinterlassenschaften - Fotografien von Rainer Unholz

bis 25.11.2012 – Mo-So 9-18 Uhr Hessen hybrid. Vom Kommen und Gehen in 5 Jahrhunderten

bis 25.11.2012 – Mo-So 10-17 Uhr

NEU-ISENBURG

Zeppelin-Museum, Zeppelinheim 75 Jahre Zeppelinheim

bis 31.03.2013 – Di-So 10-17 Uhr Stadtgalerie im Bürgeramt Poetic Rebel - Fotoausstellung bis 28.2.2013 – Mo-Fr 7-18, Sa 9-12 Uhr Stadtmuseum Haus zum Löwen Zauberwelt der TaschenspielerSammlung Wittus Witt bis 15.1.2013 – Fr 14-17, Sa-So u. Feiertags 11-17 Uhr

NIDDERAU

Rathaus Kultur im Rathaus - Malerei von Heide Vogt

05.-26.10.2012 – Mo-Do 8-12, Mo 14-19, Di-Do 14-16, Fr 7-12 Uhr

OFFENBACH Haus der Stadtgeschichte Mein Dein Unser Offenbach - Bestandsaufnahme zur modernen Zuwanderung nach Offenbach bis 07.10.2012 – Di, Do-Fr 10-17, Mi 14-19, Sa-So 11-16 Uhr Carl und Charlotte zur Treue

14.10.-25.11.2012 – Di, Do-Fr 1017, Mi 14-19, Sa-So 11-16 Uhr Klingspor-Museum Sammelnswert: Insel-Bücherei und Sammlung Julia Vermes 07.10.-18.11.2012 – Di, Do-Fr 1017, Mi 14-19, Sa-So 11-16 Uhr Satzweise: Ein Weg in die Welt der Bücher; Wolfgang Tiessen erinnert sich 07.10.-18.11.2012 – Di, Do-Fr 1017, Mi 14-19, Sa-So 11-16 Uhr

SELIGENSTADT

Galerie Kunstforum

Kosmologie der Dinge 14.10.-16.12.2012 - Fr-So und feiertags 15-18 Uhr

STEINAU

Brüder-Grimm-Haus

Installation von Dietlind Konold unter Verwendung von Fotos der Fotografin Margit StrottHeinrich 29.09-10.10.12 - Mo-So 10-17 Uhr Thomas van de Scheck - Neues zu den Grimmschen Märchen 30.09-04.11.12 - Mo-So 10-17 Uhr Hermann Feuchter 12.08.-23.09.12 - Mo-So 10-17 Uhr Führungen in den Museen auf www.mein-Journal.de


HIGHLIGHTS

Die Highlights in der Region

Sei lieb zu meiner Frau

Ritter Rost und die Räuber

Frankfurt / Fritz Rémond Theater (bis 14.10., DI-SA 20 Uhr, SO 18 Uhr). René Heinersdorffs Beziehungskomödie mit Hugo Egon Balder und Maike Ballow! „Sei lieb zu meiner Frau“ wirft einen Blick auf den Beziehungswirrwarr der heutigen Zeit, gespickt mit einigen bissigen Seitenhieben. Im Mittelpunkt steht der erfolgreiche Zeitungsverleger und knallharte Geschäftsmann Karl. Neben seiner Frau leistet er sich noch eine junge Geliebte, sofern sie in seinen Terminkalender passt. Eines Tages platzt ein fremder Mann in Karls Büro und fordert ihn auf, sich mehr um seine Geliebte zu kümmern, liebevoller und romantischer zu sein und vor allem mehr Zeit mit ihr zu verbringen. Sonst müsse er Karls Frau informieren. Für Karl beginnt nun ein Eiertanz zwischen Mona, seiner Frau, und Sabrina, seiner Geliebten, der ihm kaum Zeit zum Atmen lässt. Karten: 069/435166

Die Buschtrommel: Tunnel am Ende des Lichts

Kleinostheim / Maingauhalle (2.10., 20 Uhr). „Sicher – es gibt Kleinkunst, die einfach nett unterhält, das reicht uns nicht. Es gibt literarisches Kabarett mit wunderbar poetischen Texten, das können wir nicht. Es gibt Musikkabarett, wir spielen Blockflöte, das wollen Sie nicht. Es gibt Comedy über Frauen – ihre Schuhe; Männer – ihre Krankheiten und über Männer und Frauen – ihre Beziehungen, das wollen wir nicht. Vieles davon spielt nur unter der Gürtellinie, damit kennen wir uns überhaupt nicht aus. Viele Programme langweilen, das machen wir garantiert nicht. Wir nicht.“ Aber wenn Sie anspruchsvolle Unterhaltung und politisches Kabarett mögen, gerne etwas auch zwischen den Zeilen entdecken und das Lachen mal im Hals stecken bleiben darf, dann sind Sie beim Kabarett „Die Buschtrommel“ genau richtig. Karten: 06027/474236

Theater für Kinder

Offenbach / Theateratelier 14H (4.+25.10.). Für kleine Theaterbesucher im Oktober: 4.10., 11 Uhr. „Das Glück, das nicht vom Baum fallen wollte“ – ab 3. Nach dem Kinderbuch von Brun-Cosme/Tallec spielt das Figurentheater „puppen.etc Berlin“ die Geschichte vom großen und vom kleinen Wolf, die das Glück erproben: Beim Fische fangen, beim Schlittenfahren, in ihrem Leben auf der Wiese. Aber was ist mit dem wunderschönen Blatt ganz oben im Baum, das nicht abfällt ? 25.10., 11 Uhr: „Ich und du“ – von 5-10. Ein Stück über Freundschaft, Angst, Mut, Streiten & Vertragen mit dem Ensemble Theateratelier 14H. Während Doodle neugierig auf die Welt ist, Spaß haben und spielen möchte, ist Ziggy vor allem ängstlich. Zwei gegensätzlichere Charaktere können kaum aufeinander treffen. Aber sie lernen, trotzdem füreinander da zu sein. Karten: offenbach.de

KULTUR&LEBEN

Florian Schroeder

So. 30.09.12 · 17.00 Uhr · Comoedienhaus Wilhelmbad

WILHELMSBADER KAMMERKONZERT

VOLKSWEISEN

Niederrodenbach / Rodenbachhalle (7.10., 16 Uhr). Die Kultur-Initiative Rodenbach lädt ein zum Kindermusical „Ritter Rost und die Räuber“. Ganz schön merkwürdig: Kok‘s Sparschwein ist verschwunden und die Schatztruhe ist leer. Und das ausgerechnet jetzt, wo Koks zum Maskenball von König Bleifuß gehen möchte! Ritter Rost verlässt eilig die eiserne Burg. Kurz darauf tauchen die Räuber auf der eisernen Burg auf und suchen Rittter Rost. Nur gut, dass Käpt‘n Koks vom anderen Stern seine erste obersahne fabelfantastische Wasserspritze mit der eingebauten Detektivlupe zur Hand hat. Damit kommt er dann einer unglaublichen Gaunerei auf die Schliche... Das Kindermusical ist gedacht für Kinder ab 5 Jahren mit Eltern und Großeltern. Es wird vom KulTumult Theater, Seligenstadt mit Live-Band aufgeführt. Karten: Bürgerbüro Rodenbach

Dreieich / Bürgerhaus Sprendlingen (9.10., 20 Uhr). Ein Abend, der das Leben der Zuschauer verändern kann! Der Start in die neue Spielzeit der „Bürgerhäuser Dreieich“ wird in diesem Jahr von Florian Schroeder bestritten, der sein aktuelles Programm „Offen für alles und nicht ganz dicht – DIE SHOW“ präsentieren wird. Warum dieser Abend das Potenzial hat, über den Tag hinaus zu wirken, das begründet der Kabarettist mit folgenden Worten: „Wenn Du unter 39 Jahren alt bist, wirst Du Dich und Deine Altersgenossen wirklich verstanden haben. Wenn Sie über 39 sind, werden Sie endlich begreifen, warum Ihre Kinder, Ihre Neffen, Nichten, Halbschwestern, Halbbrüder und der Rest Ihrer Patchwork-Bagage so sind, wie sie sind.“ Schroeder (Jahrgang 1979) widmet sich in seinem jüngsten Streich der „Völkerverständigung zwischen den Generationen“. Karten: 06103/6000-0

EINE KLEINE MUSIKALISCHE WELTREISE BERLAGE SAXOPHON QUARTETT Werke von Issac Albéniz, Edvard Grieg, Antonín Dvoˇrák, Ferenc Farkas, Györggy Ligeti, Astor Piazolla, Béla Bártok, Vittorio Monti

Karten ab 9,50 € an allen bekannten Vorverkaufsstellen Informationen:

www.hanau.de/kultur Telefon 06181-295-8125

Fotos: Veranstalter

www.mein-Journal.de 7


HIGHLIGHTS

Ute Freudenberg: 40 Jahre Bühne

MILTENBERGER HIGHLIGHTS KARTEN: 09371/501501, ADTICKET.DE

Erlenbach / Frankenhalle (11.10., 20 Uhr): QUEEN Revival Show! „We will rock you!” sang vor knapp drei Jahrzehnten eine der erfolgreichsten Rockbands aller Zeiten – QUEEN. Mit mehr als 20 LP- und CD-Veröffentlichungen und über 40 Single-Auskopplungen prägte Queen 20 Jahre lang die Rockgeschichte. Nun wird die „Queen Revival Band“ die Legende wieder auferstehen lassen. Elsenfeld / Bürgerzentrum (17.10., 20 Uhr): MNOZIL Brass enthüllt „BLoFELD“! Vor wenigen Wochen saßen sie noch zusammen und feierten den 19. Jahrestag der Erstgründung – das war schon ein Riesenhallo! Gar zu märchenhaft hatte alles angefangen, damals 1992, im Gasthaus des böhmischstämmigen Herrn Mnozil, Josef Mnozil, in der Seilerstätte im 1. Wiener Bezirk. Da die Musikhochschule gleich gegenüber lag, traf man sich halt regelmäßig beim Herrn Mnozil und spielte auf … Erlenbach / Frankenhalle (28.10., 17 Uhr): „Bunga Bunga Bavaria“ mit dem heißen Senator! Schon immer Lust gehabt, hautnah bei einem spannenden Wahlkampf dabei zu sein? Oder vielleicht doch eher bei einer Affäre rund um einen Spitzenpolitiker? Dann ist ein Besuch dieser Boulevardkomödie, vom fränkischen Komikerduo Martin Rassau und Volker Heißmann auf die Bühne gelegt, genau das Richtige. Hier zeigen sie gemeinsam mit ihrem eingespielten Ensemble atemberaubende Turbulenzen.

Kreisler & Stein

Mühlheim / Schanz (13.10., 20:30 Uhr). „Songs von der Wortfront“ sind nicht nur Lieder. Sie sind Momentaufnahme, Milieustudie und Mahnung in einem. Es geht sarkastisch zur Sache und oft verdichtet sich ein Song zur blitzenden Satire, doch es macht stets ein hübsches Geräusch, wenn Tabus brechen – weil immer genug Platz für zärtliche Botschaften bleibt, die direkt ins Herz treffen. Sandra Kreisler und Roger Stein, gerne auch in diversen anderen Projekten und mit ihrer Band „Wortfront“ unterwegs, stehen diesmal als Duo auf der Bühne: die Diseuse, Stimme, Lale Andersen-Preisträgerin und Tochter von Schauspielerin Topsy Küppers und dem großen Georg Kreisler und der Autor, Komponist, Sänger, Theaterwissenschaftler, Dr. phil. undundund... Ihre Texte sind bissig, grandios gereimt, witzig und von der typischen Wiener Melancholie umweht. Karten: schanz-online.de

8 www.mein-Journal.de

Niedernhausen / Rhein-Main-Theater (11.10., 20 Uhr). 2012 ist das Jahr für Ute Freudenberg! Eine TVSendung jagt die nächste, ihre Biographie „Jugendliebe“ ist brandneu auf dem Büchermarkt, und im Herbst 2012 erfüllt Ute Freudenberg sich und ihren Fans mit einer bundesweiten Tournee einen Herzenswunsch. In einem zweieinhalbstündigen Programm wird die Künstlerin, zusammen mit ihrer langjährigen Band, musikalische 40 Jahre Revue passieren lassen. Eine Zeitreise vom Allerfeinsten mit einer ausgefeilten Bühnenshow erwartet das Publikum. Die erfolgreichste Sängerin Ostdeutschlands erobert jetzt auch die Herzen der Schlagerfans im Westen – mit anspruchsvollen Texten und einer großartigen Stimme. Die 1,59 Meter kleine Powerfrau mit dem Stimmumfang von dreieinhalb Oktaven kann auf zahlreiche Auszeichnungen zurückblicken. Karten: 06453/912470

40 Jahre Red Hot Hottentots

Dreieich / Bürgerhaus Sprendlingen (14.10., 11 Uhr). … und kein bisschen leise! Ebenso wie das Bürgerhaus Sprendlingen blicken die „Red Hot Hottentots“ 2012 auf eine 40-jährige Vergangenheit zurück. Das will natürlich gefeiert werden. Dabei wird auch für das leibliche Wohl der Fans gesorgt. Der in der Frankfurter Jazz-Szene unvergessene Kornettist Horst Dubuque hat die „Red Hot Hottentots“ im Jahre 1972 gegründet. Sein musikalisches Ideal waren die traditionellen Vorbilder des kollektiv improvisierten „Hot Jazz“ der 20er Jahre von New Orleans bis zum Chicago-Jazz. Der Bandname (orientiert an einer Komposition von Jabbo Smith) erinnert an diesen Hintergrund. Von authentisch klassischen Jazz-Interpretationen geprägt, vollzieht sich heute ein Wandel zu einer kreativ abwechslungsreichen, swingenden Spielweise. Karten: 06103/6000-0

ZU ZWEIT: Ich war’s nicht!

Stockstadt / Rathaus (13.10., 20 Uhr). Tina Häussermann und Fabian Schläper zündeln wieder. Mit großer Stimme und großer Klappe feuern sie ihr funkelnagelneues Programm „Ich war´s nicht!“ auf die Kleinkunstbretter. ZU ZWEIT singen alles kurz und klein, was ihnen in den Weg kommt. Mit messerscharfem Humor und gewetzten Schnäbeln reiben sich die beiden lustvoll an den Unwegsamkeiten des Daseins: Wer hat den Hamster bestattet, obwohl der nur Winterschlaf gehalten hat? Wer hat auf dem Aufsitzrasenmäher das Autofahren gelernt? Und a propos: Wer hat eigentlich den Wagen im Pool versenkt? Fragen über Fragen, die nur eine Antwort kennen: Ich war‘s nicht! Das spielfreudige Duo ist gesegnet mit fulminantem stimmlichen und mimischen Talent sowie dem Sinn fürs perfekte Timing. Die beiden sind vorne nett und hinten gemein. Regie: Jo van Nelsen.

Tango Argentino & Tango Nuevo

Hanau / Comoedienhaus Wilhelmsbad (18.10., 19:30 Uhr). „Folge meinem Schritt und bleib doch ganz bei dir ...“ – Tango Argentino & Tango Nuevo mit dem Tango-Sextett „faux pas“! „faux pas“, gegründet 1998, entführt Sie in die Welt des Tangos. Mit seinem umfangreichen Repertoire interpretiert das Sextett vokale und instrumentale Klassiker des traditionellen Tango Argentino der 1920er bis 40er Jahre und Werke des Tango Nuevo von Rodolfo Mederos, Richard Galliano und Astor Piazzolla. Lebensfreude und Melancholie, Hoffnung und Verzweiflung, Zärtlichkeit und Wut bis hin zu Wahnsinn – das alles findet seinen Ausdruck im nuancierten und impulsiven Spiel der Musiker , welche an diesem Abend durch ein Show-Tanzpaar unterstützt werden. „faux pas“ steht unter der Leitung der Schweizer Bandoneonistin Marlène Clément. Karten: 06181/258555


HIGHLIGHTS

Fränkische Musiktage 2012

Alzenau / Diverse Locations (19.10.-25.11.). Die Fränkischen Musiktage Alzenau haben ihr Programm vorgelegt. Das mittlerweile älteste Musikfestival der Rhein-Main-Region bietet in diesem Jahr 16 Konzerte im Rittersaal der Burg, Domersaal des Schlösschen Alzenau-Michelbach, historischen Saal des ehemaligen Schlosses Wasserlos und verschiedenen Kirchen an. Thematisch greifen die Veranstaltungen das Projekt des Kulturfonds FrankfurtRheinMain „Impuls Romantik“ auf. Der Untertitel „Weit, weit aus ferner Zeit“, einem Gedicht Emanuel von Geibels entnommen, weist auf ein wesentliches Merkmal dieser Kulturepoche hin, die Hinwendung zur Vergangenheit. Die Ende des 18. Jahrhunderts noch kaum übliche Aufführung von Musik früherer Zeit gewinnt zunehmend an Bedeutung. Heute ist unser artifizielles Musikleben mit einem Anteil von ca. 95% von Musik der Vergangenheit dominiert. Die Fränkischen Musiktage blicken auf interessante Aspekte dieser Entwicklung, insbesondere in Beziehung zu unserer Region. Hierbei spielt auch die

Klezmer Quartett Heidelberg

Literatur mit so namhaften Vertretern wie den Brüdern Grimm, den Geschwistern Brentano, Wilhelm Heinse und Johann Hugo Friedrich von Dalberg, eine wichtige Rolle. Neben Literaturkonzerten gibt vor allem der Musikund Literaturbrunch am Sonntag, 11. November, 11 Uhr, im Schlösschen Michelbach mit Musik, Lesung und einem Round Table-Gespräch einen informativen Einblick in den Geist dieser Zeit. Ebenso eine „Romantische Serenade“ mit der Schauspielerin Barbara Wussow und dem Süddeutschen Kammerchor am Donnerstag, 1. November, 20 Uhr, am selben Ort. Insgesamt präsentieren sich die Fränkischen Musiktage Alzenau als markantes Element des regionalen Kulturlebens. Dies zeigt auch die Beteiligung an der „Via Brentano“ der Kulturregion Frankfurt RheinMain gGmbH und die Durchführung des ersten „Music Campus RheinMain“, der sich in Trägerschaft des Kulturvereins Bell’Arte Frankfurt RheinMain befindet. Weiter ausgebaut haben die Musiktage damit auch ihre Bedeutung als „Festival der Jungen“, wie die Kooperationen mit so renommierten Einrichtungen wie

der „Bundesauswahl Podium Junger Künstler“ des Deutschen Musikrates oder der „European Union of Music Competitions for Youth“ dokumentieren. Das vielfältige Programm des Festivals ist einer Broschüre zu entnehmen, die in den Verkehrsämtern, Buchhandlungen, Sparkassen und Geschäften ausliegt, unter Telefon 06023/970650 oder chorforum@tonline.de zu bestellen ist. Informationen bietet auch die Internetseite www.fraenkische-musiktage.de. Der Kartenvorverkauf hat am Freitag, dem 10. August, bei folgenden Stellen begonnen: Städtisches Verkehrsamt, Hanauer Straße 1, 63755 Alzenau, Tel. 06023/502-112, verkehrsamt@alzenau. de Ticket-Service Alzenau, Prischoßstr. 25, 63755 Alzenau, Tel. 06023/310940, ticket-service-alzenau@tonline.de Aschaffenburger Kartenkiosk in der Stadthalle, Tel. 06021/21119 CD-Ticket, Am Markt 14, 63450 Hanau, Tel. 06181/258555 sowie bei allen Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket und Ticket Online.

Beatles- & McCartney-Abend

ART Kleinwallstadt / Zehntscheune (19.10., 19:30 Uhr)„Von zu Tode betrübt bis himmelhoch jauchzend“ – Musik des Klezmer Quartetts Heidelberg, dem einzigen Quartett mit fünf Interpreten! Bereits 2011 war das Ensemble in der Zehntscheune zu Gast und hinterließ mit seinem Auftritt ein begeistertes Publikum. Nun kommen die Musiker wieder. Instrumental sind sie mit einer mal melancholisch schluchzenden, mal voller Lebensfreude juchzenden Violine (Michael Leckebusch)bestückt, die von Holger Reichert (Klarinette, Saxophon), Florian Scharnofske (Akkordeon), Roland Döringer (Kontrabass und Percussion) und Jörg Teichert (Trompete, Tuba, Mandoline, Maultrommel) flankiert wird. Allesamt sind die Musiker virtuose Interpreten, die es ausgezeichnet verstehen, die verschiedenen Klangfarben ihrer Instrumente fein zu nuancieren. Karten: 06022/220632

Mühlheim / Schanz (20.10., 20:30 Uhr). Hommage zum 70sten in Text & Musik! Der erfolgreichste Popmusiker aller Zeiten und gleichzeitig wichtigste Songschreiber der Popgeschichte feierte am 18. Juni seinen 70. Geburtstag. Das Schanz feiert den großen Beatle in einer Hörbuch-Liveshow mit seinen berühmtesten und besten Songs aus der Beatles- und Wings/Solo-Ära, live präsentiert von der „Lonley Hearts Club Band“ und mit einer profunden musikjournalistischen Würdigung durch den Musikjournalist und Radiomoderator Volker Rebell. Die sechs Vollblutmusiker der „Lonley Hearts Club Band“ verblüffen als präzise eingespieltes Team mit genauer Kenntnis der BEATLESAufnahmen. Dabei schaffen sie ein geniales Sound-Update des Beatles-Sounds durch den begeisternden Mix aus Originalinstrumentierung und zeitgemäßer Technik. Karten: schanz-online.de

LIVE

MUSIC

02.10. HOUZEROCKERS & DJ SIMON FAVA 04.10. SEDGWICK HOUZEBAND & SPECIAL GUESTS 06.10. OKTOBERFEST MIT ORIGINAL HADERLUMPEN 06.10. TASK SQUAD PRES. „CENSORED“ (@FACTORY) 13.10. THE LOVE BÜLOW (@FACTORY) 27.10. SAMSARA - A TRIBUTE TO NIRVANA (UNPLUGGED) 03.11. NIGHTWASH LIVE - STANDUP AT ITS BEST 08.11. SEDGWICK HOUZEBAND & SPECIAL GUESTS 10.11. BOUNCE - A TRIBUTE TO BON JOVI 24.11. I-FIRE 09.12. KIDS SPECIAL: BENEDIKT WEBER 31.01. RIGHT SAID FRED & BAND JEDEN FREITAG „SCHICHTWECHSEL“ MIT UNTERSCHIEDLICHEN DJ´S!

THE SEDGWICK · ELISENSTR. 24 · 63739 ASCHAFFENBURG

WWW.SEDGWICK.DE

Tickets unter:

(14 Ct./Min. aus dem dt. Festnetz + 42 Ct./Min. aus dem Mobilfunknetz)

www.ADticket.de | hotline 0180-5040300 und an allen bekannten Vorverkaufsstellen

www.mein-Journal.de 9


HIGHLIGHTS

Musik-Kabarett: Liederjan

VARIETÉ-HERBST 2012 KARTEN: NEUES-THEATER.DE

Frankfurt / Neues Theater Höchst (31.10.-25.11.). 25 Jahre Varieté im Neuen Theater – feinste Artistik mit musikalischer Live-Begleitung: Gaston (zauberhafte Conférence): Das magische Improvisationstalent führt mit Witz und Charme durchs Programm. Pavel Roujilo (Jonglage): Bälle, die wie ungezähmte Gedanken um den Künstler kreisen, so irrsinnig schnell, dass das Auge ihnen einen Lichtschweif andichtet. Sergey Timofeev (Handstandequilibristik): Er gehört zur Weltelite der Handstandakrobaten, für seine Show „Question“ hat er alle erdenklichen Preise gewonnen. Markus Furtner (Devilsticks): Er gilt als einer der Weltbesten seiner Disziplin, sein Ruhm eilt ihm auf allen Jonglier-Conventions voraus. Chris und Iris: Handstandakrobatik mit Witz und Lebensfreude – soeben beim 33. Festival Mondial du Cirque de Demain in Paris ausgezeichnet. Duo High Society (Vertikaltuch): Zwei Körper, die anmutig und hingebungsvoll zu sinnlicher Musik mit ihren Tüchern verschmelzen. Herr Benedikt (Cyr Wheel): Wie von Zauberhand kreist ein Ring über die Bühne, im perfekten Einklang mit der Musik. The Chicago’s (Kaskadeure): Eine actiongeladene Gangsterstory. Atemberaubende Handvoltigen und Artistik auf allerhöchstem Niveau. NTH Combo: Musikalische Live-Begleitung. Vorstellungen: DI+DO 20 Uhr / MI+FR+SA 16+20 Uhr, SO+Feiertag 15+18 Uhr

Obernburg / Kochsmühle (21.10., 19 Uhr). „Liederjan“, die Drei von der Spaßtankstelle, schreiten zur Tat und nehmen in bewährter Weise Alltagserscheinungen und sich selbst auf die Schippe. Jörg Ermisch, Hanne Balzer & Michael Lempelius bedienen sich aus einem (fast) unerschöpflichen Fundus von Zupf-, Streich-, Blas- und Tasteninstrumenten. Aber auch ihr a capella-Gesang lässt manchen 100-Mann-Chor vor Neid erblassen. Wenn sie ein knappes Dutzend Volkslieder zu einem Drei-Minuten-Stück verarbeiten oder einen Werbespot aus dem 17. Jhdt. auf die Bühne bringen, bleibt kein Auge mehr trocken. Für die ganz eigene Mischung aus Folk, Chanson, Kabarett und Comedy erhielt „Liederjahn“ u.a. den „Deutschen Kleinkunstpreis“. Zudem bringen die drei Ausschnitte aus ihrem neuen Wilhelm Busch-Programm: „Eins, zwei, drei im Sauseschritt“. Karten: 06022/7934

Lillifee & die verwunschene Insel

BENJAMIN BLÜMCHEN IM ZOO KARTEN: 06052/83-14

Bad Orb / Konzerthalle (4.11., 15:30 Uhr). Wer hat Lust auf Törööö im Zoo? Benjamin Blümchen, der beliebteste sprechende Elefant Deutschlands, feiert 2012 seinen 35. Geburtstag – mit viel Tanz, Musik und einem kräftigen Törööö! Bald können kleine und große Fans zusammen mit Benjamin und seinen Freunden singen, tanzen, Spaß haben und lachen … und einen ganzen Tag im Neustädter Zoo erleben. Wer, außer den Tieren, lebt noch im Neustädter Zoo? Muss Wärter Karl schon vor den Tieren wach sein? Was machen die Zootiere eigentlich, bevor die Besucher kommen? Gibt es im Zoo von Neustadt auch einen schönen Kinderspielplatz? Wenn ein neues Zootier ankommt, wer bereitet das neue Gehege vor? Was macht Benjamin Blümchen eigentlich, wenn die Zoobesucher nach Hause gehen? Ob er wohl liest oder lieber Fußball spielt? Diese und viele andere, bisher noch nie gestellte Fragen werden in der Show mit elefantastischen neuen Songs und mitreißenden Tanzeinlagen beantwortet. Ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie! Eintrittskarten (Kinder bis 14 Jahre ermäßigt) erhalten Sie in der Tourist-Information, Kurparkstraße 2, Tickethotline 06052/83-14, im Internet unter www.bad-orb. info und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

10 www.mein-Journal.de

Aschaffenburg / Stadthalle (9.11., 16 Uhr); Mainz / Phönix-Halle (23.11., 16 Uhr); Frankfurt / Alte Oper (11.12., 16 Uhr). Das Familienmusical „Prinzessin Lillifee und die verwunschene Insel“ feierte 2011 seine Uraufführung und begeisterte viele Zuschauer in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit dieser neuen Geschichte nach der Vorlage von Autorin Monika Finsterbusch kann das Produktionsteam an den Erfolg des ersten Musicals „Prinzessin Lillifee und der Zauber der Rose“ anknüpfen. Das etwa zweistündige Familienmusical ab 4 Jahren bietet zeitgemäße Pop-Songs, live gesungen, sowie Spielszenen in phantasievollem Kostümund Bühnenbild.Bei einem Ausflug mit dem Heißluftballon stürzen Prinzessin Lillifee und ihre Freunde ab. Mit Glück landen sie auf einer Insel mitten im Ozean – doch wie kommen sie da wieder weg? Karten: shooter.de

Der Kartoffelkäfer und die Sehnsucht

Gelnhausen / Ehemalige Synagoge (26.10., 20 Uhr). Musikalische Reise mit Tango, Musette & Klezmer! Es geht um die Liebe und Sehnsucht dreier Frauen an der Schwelle des 20. Jhdts.: Während ihre Männer auswandern oder im Krieg verschwinden, bleiben die Frauen allein zurück. Ihnen bleiben Briefe aus der neuen, fernen Heimat oder nur die Erinnerung. Ihre dargestellten Schicksale werden getragen von der Musik: dem argentinischen Tango, der französischen Musette und dem jiddischen Klezmer. In einer Mischung aus erzählerischen Elementen und Musik verbindet Akkordeonistin Cordula Sauter in ihrem Soloprogramm „Der Kartoffelkäfer und die Sehnsucht“ spielerisch, virtuos und unterhaltend die drei Schicksale zu einer kraftvollen und leidenschaftlichen Geschichte über das Glück in einer politisch und sozial schwierigen Zeit. Karten: 06051/830380

Bodo Wartke: Klaviersdelikte

Frankfurt / Jahrhunderthalle (9.11., 20 Uhr). „In seinem jüngsten Programm beweist Wartke einmal mehr seine vielfältigen Qualitäten als Gentleman-Entertainer am Flügel. Ob er Liebeslieder singt, rappt, Gedichte rezitiert, Samba tanzt oder mehrere Instrumente gleichzeitig spielt: sein facettenreiches Klavierkabarett in Reimkultur ist unterhaltsam, mitreißend und immer auf den Punkt. Mit augenzwinkernder Leichtigkeit führt der Sprachjongleur das Publikum singend durch den Abend und erzählt seine Geschichten, die sich in einem rauschenden Bilderbogen entfalten. Seine „Klaviersdelikte“ sind charmante Beobachtungen des Alltags und jener Komplikationen, die das Zwischenmenschliche aufwirft. So bietet das turbulente Leben in einer WG ebenso Stoff für eine Ballade wie die Umweltverschmutzung und die lieben Nachbarn. Karten: s-promotion.de


HIGHLIGHTS

Sweet Soul Music Revue

Aschaffenburg / Stadthalle (26.10., 20 Uhr). Die Musik unvergesslicher Größen wie Otis Redding, James Brown, The Temptations, Wilson Pickett, Sam & Dave, Gladys Knight, Sam Cooke, The Four Tops, Aretha Franklin, Ike & Tina Turner und des Erfinder des Soul – des genialen Ray Charles – und vieler mehr lassen in einer in Europa einmaligen Show das Herz der Fans schwarzer Musik höher schlagen. Die „Sweet Soul Music Revue“ ist eine dreistündige explosive Mixtur aus Gefühl, Rhythmus, Leidenschaft und Lebensfreude – eben Soul pur! Und eine authentische musikalische Reise „Down Funky Street, USA“ der 60er und 70er Jahre. Für die Shows 2012 wird das bestehende Programm um zusätzliche Medleys von „The Platters“, „The Temptations“ und Marvin Gaye erweitert. Dazu kommen weitere Perlen des Sixties Soul. Karten: 06102/77665

Nicolai Friedrich

Aschaffenburg / Stadthalle (27.10., 20 Uhr). „Ich weiß, was in dir steckt“ – Mit mentalen Tricks Unmögliches erreichen! Der bekannte Mentalmagier ist nicht nur in Aschaffenburg zu Gast und live zu erleben, er hat auch im Fischer Taschenbuch Verlag ein Werk veröffentlicht, in dem er zeigt, wie wir unser Denken von Fesseln negativer Muster befreien, über uns hinauswachsen und Unmögliches erreichen können. Erstmalig gibt Nicolai Friedrich dabei sein geheimes Wissen preis und gewährt Einblick in die Welt seines magischen Denkens. Die Methoden, Techniken und Tricks, mit denen er seine sensationellen Kunststücke entwickelt, lassen sich auf unser tägliche Leben übertragen und im Beruf, in der Liebe und bei der Erfüllung unserer sehnlichsten Wünsche und ehrgeizigsten Ziele erfolgreich einsetzen. Ob live oder schwarz auf weiß – Friedrich verzaubert! Karten: 06102/77665

KULTUR&LEBEN

Bunga Bunga Bavaria

Do. 18.10.12 · 19.30 Uhr · Comoedienhaus Wilhelmsbad

MUSIK UND TANZ MIT DEM TANGO-SEXTETT FAUX PAS Bad Orb / Konzerthalle (3.11., 19:30 Uhr). Umwerfend komisch sind sie nicht nur auf der Kabarettbühne, sondern auch auf dem Boulevard: Das zeigen Volker Heißmann und Martin Rassau, zusammen eines der erfolgreichsten deutschen Comedy-Duos, immer wieder in der „Comödie“, ihrem weit über die bayerischen Landesgrenzen hinaus bekannten Privattheater. In „Bunga Bunga Bavaria“ ist es „der heiße Senator“, der atemberaubende Turbulenzen hervorruft. Der Spitzenpolitiker steckt mitten in der heißen Wahlkampfphase. Doch auch privat ist der ehrgeizige Abgeordnete kein Kind von Traurigkeit. Und so geht’s rund in der Boulevardkomödie: Verwechslungen und verfängliche Situationen, vertauschte Gläser, Berge von Unterwäsche und unterm Bett versteckte Gäste, dazu noch benebelte, naive, uniformierte oder kurzsichtige Mitspieler. Karten: s-promotion.de

TANGO ARGENTINO & TANGO NUEVO FOLGE MEINEM SCHRITT UND BLEIB DOCH GANZ BEI DIR... Karten ab 10,00 € an allen bekannten Vorverkaufsstellen Informationen:

www.hanau.de/kultur Telefon 06181-295-8125

Foto: Fotolia

www.mein-Journal.de 11


HIGHLIGHTS

MIA.: Tacheles

„Zweifel“

NEUE KULT(UR)LOCATION SEDGWICK INFO: WWW.SEDGWICK.DE

Aschaffenburg. Mit dem SEDGWICK ist seit 7. September die neue Kult(ur)-Location in Aschaffenburg am Start! Im Charme einer alten Industriehalle präsentiert sie sich im Erdgeschoss des Parkhauses am Hauptbahnhof und stellt sich gemäß der Tags Art, Live, Music mit einem sehr breit gefächerten Programm auf. Neben freitäglichen Club-Abenden mit den angesagten DJ´s der Republik und Europas und Themen-Specials gibt es auch jede Menge Live-Musik und das genremäßig völlig offen. So können sich die Freunde guter Live-Musik auf ein vielfältiges Programm freuen, das von Rock über Funk, Soul, Reggae, R´n´B, Jazz, Indie bis hin zu Country reichen wird. Dabei geben sich auf der Bühne erstklassige Tributebands, nationale und internationale Größen und regionale Acts die Gitarre in die Hand. Ergänzt wird das Angebot mit Lesungen, Comedy, Ausstellungen und Theater. Zwei Säle mit unterschiedlichen Kapazitäten machen die Location bei der Programmgestaltung sehr flexibel und bieten auch Platz für so manche Experimente. Das SEDGWICK ist dadurch ideal geeignet, das Kulturangebot in Aschaffenburg sinnvoll zu ergänzen. Für die Herbst- und Wintermonate steht ein Großteil des Programms bereits fest, trotz allem wird das Angebot noch um einige Highlights ergänzt. Auch wird mit heißer Nadel bereits an der Gestaltung des ersten Halbjahres 2013 gestrickt – und da verspricht der Veranstalter dem Publikum schon jetzt einige Hochkaräter. Ein Besuch im SEDGWICK lohnt sich also auf jeden Fall!

Offenbach / Stadthalle (3.11., 20 Uhr). „Die „Tacheles Tour 2012“! MIA. haben sich drei Jahre Zeit genommen, um ein Album der Spitzenklasse aufzunehmen. Nun reden MIA. „Tacheles“ und sind „back with a bang“. (Angelehnt ist der Titel „Tacheles“ übrigens an das ehemals besetzte Kulturzentrum in der Oranienburger Straße in Berlin.) MIA.Frontfrau Mieze Katz über das neue Album: „Übersetzt in MIA. sind das elf Lieder. Eingefangen mit aller Ehrlichkeit. Ein Lied über die Liebe, eines über den Tod. Eines über die Musik, eines über den Freiraum. Eines über den Tag danach, eines über das Fliegen ohne Fallschirm. Eines über dunkelbunte Energie, eines über den Kitzel. Eines über brüchiges Eis, eines über die Stadt bei Nacht. Und eines über das Rennen, als wäre der Teufel selbst hinter mir her.“ Karten: 069/9443660, shooter.tickets.de

Hanau / Comoedienhaus Wilhelmsbad (16.11., 19:30 Uhr). Gegensätzlicher kann man kaum sein: Zum einen die Schulleiterin Schwester Aloysius, die nach dem Tod ihres Mannes in den Orden der Schwestern der Nächstenliebe eingetreten ist, und zum anderen der charismatische Prediger und von seinen Schülern geliebte Basketballtrainer Pater Flynn, der seine Schüler zu Leistungen anspornt, durch die sie die Chance haben, aus ihrer Umgebung – das Stück spielt 1964 in einer katholischen Schule im New Yorker Stadtteil Bronx – herauszukommen. Das besondere Interesse von Pater Flynn an dem ersten farbigen Schüler erweckt das Misstrauen von Schwester Aloysius. Ist die Anteilnahme an dessen Schicksal wirklich nur beruflicher Art? Nur auf ihren äußerst vagen Verdacht hin, löst die Schulleiterin gegen Pater Flynn ein Kesseltreiben aus… Karten: 06181/258555

Tag der

Erfolgreich lernen mit Freude Für Kinder ab dem 3. Lebensjahr bis zur 10. Klasse

Tür

offenen

Kinderhaus (3 - 6 Jahre) „Hilf mir es selbst zu tun“

Grundschule (6 - 12 Jahre) „Hilf mir selbst zu denken“

Sekundarschule (12 - 16 Jahre) „Hilf mir meinen Platz in der Gesellschaft zu finden“

Lagerhausstraße 3, 63589 Linsengericht-Altenhaßlau www.montessori-mkk.de 12 www.mein-Journal.de


VORSCHAU

TERMINAL

gen Die VeranstaLtun n! in ihrer regioTex ten finden

und Die ganze Fülle mit Bildern www.mein-Journal.de! tal Por m ere uns auf Sie online November Ausgabe? Ihre Veranstaltung in der erem ten einfach online auf uns Tragen Sie ihre Event-Da . 12 20 r obe Okt . 15 luss ist der Portal ein. Annahmesch ändnis! Vielen Dank für Ihr Verst

FAHRPLAN OKTOBER

01.10.2012

02.10.2012

BÜhne

BÜhne

» Kindertheater

» Kindertheater

Aschenputtel Steinau an der Straße Jeannette Luft erzählt, singt und spielt mit Ralf Winkelmann. Rathauskeller, 09:30 Uhr Kleiner König Kalle Wirsch Offenbach am Main Märchenmusical nach dem Buch von Tilde Michels. Capitol, 09:00 u. 11:30 u. 14 Uhr

Die kleine Meerjungfrau Steinau an der Straße Feuer, Wasser, Erde und Luft werden zu Metaphern einer Entwicklung. Rathauskeller, 09:30 Uhr

» Comedy/Kabarett Wigald Boning Frankfurt am Main Phänomenologie der Einkaufszettel. Neues Theater Höchst, 20:00 Uhr

» Theater Frühlings Erwachen Frankfurt am Main Von Frank Wedekind. Freies Schauspiel Ensemble im Titania, 19:30 Uhr Faustin and Out Frankfurt am Main Sekundärdrama zu Urfaust. Schauspielhaus, 19:30 Uhr www.schauspielfrankfurt.de

Traum vom Menschen Aschaffenburg Ein Stück von und mit Flüchtlingen. Stadttheater, 19:30 Uhr www.stadttheateraschaffenburg.de

VortrÄge Interkultureller Salon – Sterne als Wegweiser Dietzenbach Die Sterne in Musik, Weltliteratur und Naturwissenschaft. Stadtbücherei, 20:00 Uhr www.dietzenbach.de

Musik » Konzerte The Parlotones Aschaffenburg Charismatischer AlternativeRock aus Südafrika. Colos Saal, 20:00 Uhr www.colos-saal.de

IMANY Frankfurt am Main Französische Soul-FolkNewcomerin. Diskothek Nachtleben, 20:00 Uhr www.batschkapp.de

Ryuichi Sakamoto und Alva Noto Mainz Mit neuer CD „summvs“. Frankfurter Hof, 20:00 Uhr www.frankfurter-hof-mainz.de

Cuvée Aschaffenburg Klaus Appel präsentiert mit Witz, Charme und Eleganz sein Programm. Erthal-Theater, 20:00 Uhr

www.steinau.eu

» Comedy/Kabarett Die Buschtrommel Kleinostheim Anspruchsvolle Unterhaltung und politisches Kabarett. Maingauhalle, 20:00 Uhr www.maingauhalle.de

Django Asül Bensheim „Paradigma“– ein Programm für die türkisch-deutschbayerische Seele. Parktheater Bensheim, 20:00 Uhr www.s-promotion.de

» Theater Kaspar Häuser Meer Gießen Schauspiel von Felicia Zeller. Til-Studiobühne, 20:00 Uhr www.stadttheater-giessen.de

Sei lieb zu meiner Frau Frankfurt am Main Beziehungskomödie von René Heinersdorff. Fritz Rémond Theater, 20:00 Uhr www.fritzremond.de

Literatur/ VortrÄge Polski Tango Darmstadt Lesung mit Adam Soboczynski. Literaturhaus, 19:00 Uhr

Musik » Jazz/Blues The Factory feat. Ralf BoomBoom Becker Offenbach am Main Blues & Bluesrock in bester home. KJK Sandgasse, 20:30 Uhr Bundesjazzorchester Frankfurt am Main Kompositionen und Arrangements von Peter Herbolzheimer. Alte Oper, 20:00 Uhr www.alteoper.de

» Konzerte Söhne Mannheims Fürth Mit allen Hits hautnah. Stadthalle, 20:00 Uhr Firewind & Leaves Eyes Aschaffenburg Powermetal mit Gus G trifft auf Symphonic-Bombast. Colos Saal, 20:00 Uhr www.colos-saal.de

Pim Toscani `s Dixieland All Stars Ortenberg Moderner Dixieland und Swing. Gaststätte Zur Traube, 20:00 Uhr www.jazzclub-ortenberg.de

BOCKmeetsBON Nidderau-Heldenbergen Für eine Pop- und Rockshow der Superlative. Kultur- und Sporthalle, 20:00 Uhr www.BON-nidderau.de

Pickers Mainz Mit Song vom Debütalbum beim Bundesvision Song Contest 2012. Kulturclub schon schön, 21 Uhr hammerl-kommunikation.de

Tatwaffe & Malik Frankfurt am Main „Real Talk Tour 2012“ Diskothek Nachtleben, 21:00 Uhr www.batschkapp.de

Alemundo und Stimmik Gelnhausen A-Capella vom Feinsten. Stadthalle, 20:00 Uhr

» Oper/Operette/Musical

TiKS – Hamlet for You Langen Komödie mit Michel Schäfer & Thomas Sturmfels. Neue Stadthalle, 20:00 Uhr

Königskinder Frankfurt am Main Oper von E. Humperdinck. Oper, Opernhaus, 19:30 Uhr

www.neue-stadthalle-langen.de

www.oper-frankfurt.de

Herold und Maude Steinau an der Straße Figurentheater des Gaunerpärchens. Rathauskeller, 20:00 Uhr

» Comedy/Kabarett Henning Venske & Kai Magnus Sting Bad Vilbel Kabarett bis an die Grenze vom Limit und darüber hinaus. Theater Alte Mühle, 20:00 Uhr

www.steinau.eu

Sei lieb zu meiner Frau Frankfurt am Main Beziehungskomödie von René Heinersdorff. Fritz Rémond Theater, 20:00 Uhr

www.kultur-bad-vilbel.de

Der Familie Popolski Mannheim „Get the Polka started“ – musikalisches Kabarett. Capitol, 20:00 Uhr

www.fritzremond.de

Die Räuber Aschaffenburg von Friedrich Schiller. Erthal-Theater, 20:00 Uhr

www.s-promotion.de

» Theater

www.erthaltheater.de

Hanglage Meerblick Frankfurt am Main Von David Mamet. Schauspielhaus, 20:00 Uhr

» Show Die famose Schmidt-Schlagersause Mühlheim am Main Mit den schönsten Hits aus den 50ern und 60ern. Willy-Brandt-Halle, 19:00 Uhr

3 4

Die gibts ja immer noch! Mühlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kleine Weltbühne, 18 Uhr

5

www.gerdas.de

7

Feste/Feiern Mittelalterliche Burgfestspiele zu Ehren des Heiligen Gral Ronneburg Unsere größte und älteste mittelalterliche Veranstaltung. Burg Ronneburg, 11:00 Uhr www.burg-ronneburg.de

6

8 9 10 11

www.schauspielfrankfurt.de

12

Absynthe Minded Frankfurt am Main Die aktuelle CD „As It Ever Was“ ist bereits ihre fünfte. Brotfabrik, 20:00 Uhr

13 14

www.brotfabrik.de

15

sonstiges

www.schanz-online.de

2

www.main-schmidt.de

www.dehm-events.de

Nepal – Land der Berge, Land der Freunde Mühlheim am Main Speisen, Bilder, Geschichten & Musik aus Nepal. Kulturfabrik Schanz, 19:30 Uhr

1

16

ART

LIVE

MUSIC

Stadtverführung mit romantischen Dinner Büdingen Candle-Light-Dinner mit Dreigänge-Menü. Altstadt, 18:30 Uhr

17 18 19 20

www.buedingen.de

Nacht der Experimente Dietzenbach Soll Lust auf Wissen und Wissenschaft machen. Bürgerhaus, 17:00 Uhr

21 22

www.dietzenbach.de

Destillierabend Hanau Destillate in Kombination mit einem 4-Gänge Feinschmekkermenü. Culture Club, 19:00 Uhr www.cultureclub-hanau.de

03.10.2012 BÜhne » Kindertheater Rumpelstilzchen Steinau an der Straße Märchen wird in offener Spielweise. Rathauskeller, 11 Uhr www.steinaueu

23 24 THE LOVE BÜLOW

SAMSARA

LIVE IN CONCERT

A TRIBUTE TO NIRVANA (UNPLUGGED)

13. OKTOBER

27. OKTOBER

03. NOVEMBER - NIGHTWASH LIVE - STANDUP AT ITS BEST

25 26 27 28

THE SEDGWICK · ELISENSTR. 24 · 63739 ASCHAFFENBURG

WWW.SEDGWICK.DE

Tickets unter:

(14 Ct./Min. aus dem dt. Festnetz + 42 Ct./Min. aus dem Mobilfunknetz)

www.ADticket.de | hotline 0180-5040300 und an allen bekannten Vorverkaufsstellen

29 30 31

www.erthaltheater.de

www.mein-Journal.de 13


TERMINAL VORSCHAU

CLAUS VON wAgNER

2

16. Gradierwerkfest Bad Orb Ein abwechslungsreiches musikalisches und tänzerisches Programm. Konzerthalle, 10:00 Uhr

3 4

www.bad-orb.de

MÄrkte/Basare

5

» Themenmärkte

6

Antikmarkt Bad Orb Mit zahlreichen Trödlern, Antiquitäten- und Kunsthändlern. Salinenplatz, 10:00 Uhr

7

www.bad-orb.de

8

Musik

9

» Jazz/Blues Swing-MatinŽe Hanau Mit den Friends Of Birdland. Jazzkeller, 11:00 Uhr

10 11

www.jazzkeller-hanau.de

12

14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27

Rabatte, Service & Entertainment am Men’s Day

Shopping für Männer am Samstag, 6. Oktober Männer und Shopping – das muss kein Widerspruch sein! Denn beim Men’s Day am Samstag, 6. Oktober, stehen die Herren in der Hanauer Innenstadt im Mittelpunkt. Rund 35 Geschäfte bieten an diesem Tag saftige Rabatte auf Waren und Serviceleistungen für Männer an. Es gibt Prozente auf Schuhe, Bekleidung, Kosmetik und Körperpflege, Möbel, Bücher, Spirituosen, Schmuck und Uhren, aber auch kleine Extras oder Preisnachlässe für Herren bei Dienstleistern wie Optikern, Friseuren, Fotografen und Gastronomen.

30

Big Handmade Blues Session Hanau Blues-Erlebnisabend. Jazzkeller, 20:00 Uhr www.jazzkeller-hanau.de

» Konzerte ElŠkelŠiset WŸrzburg Spielen Humppa, eine Art finnische Polka. Posthalle, 20:30 Uhr www.posthalle.de

La Dispute Frankfurt am Main LA DISPUTE im Herbst mit TITLE FIGHT und MAKE DO AND MEND auf Tour. Batschkapp, 18 Uhr www.batschkapp.de

Salut Salon Frankfurt am Main Mit ihrem Programm: Dichtung und Wahrheit - das Beste aus 10 Jahren. Alte Oper, 20:00 Uhr www.alteoper.de

Als Rahmenprogramm haben die Organisatoren vom Hanau Marketing Verein und der Hanau Marketing GmbH einen Comedy-Act und verschiedene Bands organisiert: So spielt die Amarank mit Celtic Folk aus Irland und Schottland auf, die Coverband Rookies präsentiert moderne Rock- und Popsongs und interpretiert sie auf ganz spezielle Art. The Streetles wiederum bieten ein breit gefächertes Repertoire für Musikfans aller Generationen mit Liedern von Elvis über die Beatles und Queen bis hin zu Bruno Mars. „Digga & Schorsch“ sorgen derweil mit Baustellen-Comedy in den Fußgängerzonen für Heiterkeit. Velotaxis transportieren zudem müde Männer und ihre Begleitung kostenlos von Einkaufstempel zu Einkauftempel.

28 29

SA., 6.10.

Rödermark. Fado, Polska …! 4 Musiker aus Portugal & Schweden verbinden hier ihre musikalischen Traditionen. Keine wahllose Konzeptidee, sondern ein durchdachtes & überraschendes Miteinander zweier auf den ersten Blick sehr unterschiedlichen Musiktraditionen. Karten: 06074/4860285 6.10., 20 Uhr, Kelterscheune

FAHRPLAN OKTOBER

1

13

STOCKHOLM LISBOA PROJECT

Obernburg. Kabarett – Theorie der feinen Menschen! Wer Claus von Wagner auf der Bühne sieht, kann davon ausgehen, dass es kein normaler Kabarettabend wird. Er ist ein Typ, wie sich Berthold Brecht und Loriot in einer durchzechten Nacht ihren Schwiegersohn vorgestellt hätten. Karten: 06022/7934 5.10., 20 Uhr, Kochsmühle

Alle Rabatt- und Sonderaktionen des „Men’s Day“ sind auf InfoFlyern nachzulesen, die im Stadtladen und in den teilnehmenden Geschäften ausliegen. Mehr Infos gibt es auch auf www.hanau. de im Veranstaltungskalender.

31 14 www.mein-Journal.de

shopping GeschŠftsoffener Nachmittag Bad Orb Bummeln Sie in gemütlicher Atmosphäre durch die historische Altstadt. Innenstadt, 13:00 Uhr

VortrÄge Einweihung Ð Erleuchtung Ð Befreiung Fulda Sind Phasen auf dem Weg gnostischer Bewusstwerdung. Heinrich-von-Bibra-Platz 1a, 15 Uhr www.rosenkreuz.de

WanDern/ WaLken » Wandern Meditative Lamawanderung Hilders Erholung bei einer Lamawanderung mit Märchen und Meditation. Mensch-Tier Begegnungshof Lamahausen, 14:30 Uhr www.lamahausen.de

04.10.2012 BÜhne » Kindertheater Romeno & Julia Gro§-Gerau Eine lustige Tragödie mit Happy End, für Kinder ab Fünf. Kulturcafe, 15:00 Uhr

Henning Venske & Kai Magnus Sting Frankfurt am Main Kabarett bis an die Grenze vom Limit und darüber hinaus. Neues Theater Höchst, 20:00 Uhr www.neues-theater.de

» Theater Othello Gie§en Schauspiel von William Shakespeare. Stadttheater, 19:30 Uhr www.stadttheater-giessen.de

FrŸhlings Erwachen Frankfurt am Main Von Frank Wedekind. Freies Schauspiel Ensemble im Titania, 19:30 Uhr TiKS Ð Hamlet for You Langen Komödie mit Michel Schäfer & Thomas Sturmfels. Neue Stadthalle, 20:00 Uhr

www.theaterhaus-frankfurt.de

www.neue-stadthalle-langen.de

Das GlŸck, das nicht von Baum fallen wollte Offenbach am Main Nach dem Kinderbuch von Nadine Brun-Cosme, Olivier Tallec. Theateratelier, 11:00 Uhr

Sei lieb zu meiner Frau Frankfurt am Main Beziehungskomödie von René Heinersdorff. Fritz Rémond Theater, 20:00 Uhr

www.offenbach.de

Romance in D Hanau Romantische Komödie von James Sherman. Comoedienhaus Wilhelmsbad, 19:30 Uhr

RotkŠppchen Steinau an der Stra§e Ein Märchen mit FressGarantie. Rathauskeller, 09:30 Uhr

www.fritzremond.de

www.steinau.eu

www.theater-hanau.de

» Oper/Operette/Musical

Faustin and Out Frankfurt am Main Sekundärdrama zu Urfaust. Schauspielhaus, 19:30 Uhr

Die letzten 5 Jahre Mannheim Regie führt Joerg Steve Mohr, die musikalische Leitung Daniel Prandl. Capitol, 20:00 Uhr

» Comedy/Kabarett

www.buergerhaeuser-dreieich.de

www.s-promotion.de

www.theaterperipherie.de

sonstiges

FrauenfrŸhstŸck Ð Zeitreise mit Suzanne M. Dreieich-Sprendlingen Sie lässt die alten Diven wieder auferstehen. Bürgerhäuser Dreieich, 11:00 Uhr

Der Familie Popolski Oberursel (Taunus) „Get the Polka started“ – musikalisches Kabarett. Stadthalle Oberursel, 20:00 Uhr

Der Tigerprinz Frankfurt am Main Schauspiel nach dem Bilderbuch von Chen Jianghong. Theaterhaus, 09:30 Uhr

www.capitol-mannheim.de

www.hessenpark.de

centralstation-darmstadt.de

www.kulturcafe-gg.de

www.bad-orb.de

ErzŠhl doch mal von der DDR Neu-Anspach Erzählcafe. Freilichtmuseum Hessenpark, 14:00 Uhr

Ick Hans Liberg Darmstadt Der Musikkabarettist und Emmy-Preisträger on tour. Darmstadtium - Wissenschaftsund Kongresszentrum Darmstadt , 20:00 Uhr

Josef Hader Ð Hader spielt Hader Aschaffenburg Hader als existenzialistischer Entertainer - das neue Programm. Stadttheater, 20:00 Uhr www.hofgarten-kabarett.de

Peter Vollmer Frankfurt am Main Männerkabarett-Reihe der besonderen Art. Die KäS - Kabarett , 20:00 Uhr www.die-kaes.com

www.schauspielfrankfurt.de

» Show Die famose Schmidt-Schlagersause MŸhlheim am Main Mit den schönsten Hits aus den 50ern und 60ern. Willy-Brandt-Halle, 20:00 Uhr www.main-schmidt.de

Die gibts ja immer noch! MŸhlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kleine Weltbühne, 18 Uhr www.gerdas.de

Musik ist Trumpf Frankfurt am Main Die Schlagerrevue der schrillen 70er. Die Komödie, 20:00 Uhr www.diekomoedie.de


TERMINAL

SO., 7.10.

Bad Orb. Das Wiesbadener Oboenensemble „Quintoli Anchi“ pflegt ein Repertoire ausgewählter Musik vom Barock bis zur Moderne. Die außergewöhnliche Besetzung von verschiedenen Oboeninstrumenten lässt bekannte und weniger populäre Werke in neuem Klanggewand entstehen. 7.10., 18 Uhr, MartinLuther-Kirche

TRIFOLIE: BON VOYAgE!

VORSCHAU

OBOENKLÄNgE MIT QUINTOLI ANCHI

Stockstadt. In ihrer grandiosen Mischung aus Slapstick, Clownerie & Pantomime nehmen die drei Komiker ihr Publikum mit auf die Reise durch die Untiefen des Tourismus. Natürlich All-Inclusive: Neben Abstechern in die Geschichte des Reisens gibt es burleske Abschiedsszenen, Weltraumtouristen uvm. 10.10., 20 Uhr, Rathaus

✷ GEWINNSPIELE ZU VIELEN TERMINEN IN DER REGION AUF MEIN-JOURNAL.DE

Literatur/ VortrÄge Hille Ramharter erzählt Grimms Märchen Hanau Die Märchenerzählerin lässt Grimms Märchen lebendig werden. Buchladen am Freiheitsplatz, 17:30 Uhr

Musik » Jazz/Blues Jazz mit den Schweinheimer All Stars Aschaffenburg Begeistern ihre Fans immer wieder mit klassischem Jazz. Gaststätte Gutsschänke, 19:30 Uhr www.hofgut-schweinheim.de

» Klassik

VortrÄge Kostenloser Infoabend zum Thema Berufsfindung – Umorientierung/Studienwahl/ Work-Life-Balance! Frankfurt am Main Interessante Informationen über die Arbeit von Perspektive X. K-1 Business Club, 19:00 Uhr www.perspektive-x.de

05.10.2012 BÜhne » Kindertheater Der Tigerprinz Frankfurt am Main Schauspiel nach dem Bilderbuch von Chen Jianghong. Theaterhaus, 09:30 Uhr

Junges Konzert Frankfurt am Main Werke von Franz Schubert, Wolfgang Amadeus Mozart und Arnold Schönberg Alte Oper, 19:00 Uhr

www.theaterhaus-frankfurt.de

www.hr-online.de

www.steinau.eu

Arcadia String Quartet Frankfurt am Main Werke von Wolf, Haydn, Schubert und Janacek. Alte Oper, 20:00 Uhr www.alteoper.de

» Konzerte Henrik Freischlader & Band Aschaffenburg Präsentiert das Programm seines neuen Studioalbum. Colos Saal, 20:00 Uhr www.colos-saal.de

Der Fischer und seine Frau Steinau an der Straße Die Steinauer Puppenspieltage mit dem bekannten Märchen. Rathauskeller, 09:30 Uhr

» Comedy/Kabarett Maddin Schneider Bad Vilbel Neues Programm: Lach oder Stirb. Theater Alte Mühle, 20:00 Uhr www.kultur-bad-vilbel.de

Thomas Schreckenberger Wir haben uns verdient Aschaffenburg Kabarett über das Schicksal, Deutscher zu sein. Hofgarten Kabarett, 20:00 Uhr

Luciana Souza & hr Bigband Darmstadt Die hr Bigband und die derzeit besten brasilianischen Sängerinnen. Centralstation, 20:00 Uhr

www.hofgarten-kabarett.de

centralstation-darmstadt.de

www.kunstforum-seligenstadt.de

Martin O. Bad Vilbel „...der mit der Stimme tanzt“. Kulturforum Dortelweil, 20:00 Uhr www.kultur-bad-vilbel.de

Keimzeit Frankfurt am Main „Kolumbus“ Tour 2012. Diskothek Nachtleben, 21:00 Uhr www.batschkapp.de

The BobStars Mühlheim am Main Heute mit Simone Kerchner & Isabella Hof. Kulturfabrik Schanz, 21:00 Uhr www.schanz-online.de

sonstiges Architektur + Kaffee. Zeichnen im DAM – Zentralperspektive Frankfurt am Main Mit Bettina Gebhardt, Dipl. Ing. Arch. Deutsches Architekturmuseum, 14:00 Uhr www.dam-online.de

Rena Schwarz Seligenstadt Mit ihrem neuen Programm „Jung? Attraktiv...und übrig!“. Schalander, 20:00 Uhr Josef Hader – Hader spielt Hader Frankfurt am Main Hader als existenzialistischer Entertainer - das neue Programm. Bildungs- und Kulturzentrum Höchst (BIKUZ), 20:00 Uhr www.neues-theater.de

Mathias Tretter Langen Politik, Freunde und andere Fragwürdigkeiten. Neue Stadthalle, 20:00 Uhr www.neue-stadthalle-langen.de

Richter-Kabarett Frankfurt am Main Klamauk über die Welt der Justiz. Die KäS - Kabarett , 20:00 Uhr www.die-kaes.com

Claus von Wagner Obernburg am Main Erleben Sie die Theorie der feinen Menschen. Kabarettbühne Kochsmühle , 20:00 Uhr www.kochsmuehle.de

1 2

Der Familie Popolski Limburg an der Lahn „Get the Polka started“ – musikalisches Kabarett. Stadthalle, 20:00 Uhr

3

www.s-promotion.de

4

Martin Rütter Dieburg Humorvoller Blick auf den Alltag zwischen Mensch und Hund. Aula der FH, 20:00 Uhr

5 6

www.s-promotion.de

Urban Priol: Wie im Film Langenselbold „Wie im Film“ – Urban Priol ist mitten drin im Dickicht. Klosterberghalle, 20:00 Uhr

7 8

www.s-promotion.de

9

Die Schwerdtfegers Bad Nauheim Noch einmal ihre beliebtesten Geschichten aus ihrer 25-jährigen Ehe. Zugluft – Kunst im Museumszug, 19:30 Uhr

10 11

www.kultur-ist-leben.de

» Theater Enten Variationen Gießen von David Mamet. Til-Studiobühne, 20:00 Uhr www.stadttheater-giessen.de

Faust. Der Tragödie erster Teil Frankfurt am Main Im Rahmen der Goethe Festwoche 2012. Schauspielhaus, 19:30 Uhr www.schauspielfrankfurt.de

Der Menschenfeind Frankfurt am Main Komödie von Jean Baptiste Molière. Freies Schauspiel Ensemble im Titania, 20:00 Uhr www.freiesschauspiel.de

Springmaus Improvisationstheater Darmstadt Auf der Suche nach dem SFaktor. Centralstation, 20:00 Uhr centralstation-darmstadt.de

Sei lieb zu meiner Frau Frankfurt am Main Beziehungskomödie von René Heinersdorff. Fritz Rémond Theater, 20:00 Uhr www.fritzremond.de

Romance in D Hanau Romantische Komödie von James Sherman. Comoedienhaus Wilhelmsbad, 19:30 Uhr www.theater-hanau.de

» Show Das Haus in Montevideo Bad Orb Komödie von Curt Goetz. Alfons Lins Haus, 20:00 Uhr Die famose Schmidt-Schlagersause Mühlheim am Main Mit den schönsten Hits aus den 50ern und 60ern. Willy-Brandt-Halle, 20:00 Uhr

12

Einkaufsspaß für die ganze Familie

Verkaufsoffener Sonntag am 7. Oktober

13 14

Buntes Treiben auf den Straßen, entspanntes Einkaufen und einen unterhaltsamen Tag in der Hanauer Innenstadt verspricht der nächste verkaufsoffene Sonntag am 7. Oktober. Von 13 bis 18 Uhr öffnen Hanauer Geschäfte und Kaufhäuser ihre Türen und präsentieren ihren Besuchern und Besucherinnen aktuelle Herbst- und Wintertrends. Bei der 16. Hanauer Autoshow auf dem Marktplatz unterm Brüder-Grimm-Denkmal zeigen renommierte Autohäuser aus Hanau und Umgebung die neuesten Modelle verschiedener Automarken. Abgerundet wird das Programm durch gastronomische Angebote aller Art und zahlreichen Aktionen vor und in den teilnehmenden Geschäften. Rund 30 Einzelhändler bieten an diesem Tag „Sonntagsrabatt“ auf ihre Waren an.

15

Das Parken in vielen Parkhäusern und öffentlichen Parkplätzen ist am verkaufsoffenen Sonntag kostenlos. Da die Parkplätze jedoch begrenzt sind, empfiehlt die Hanau Marketing GmbH die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Sowohl die Hanau Straßenbahn GmbH (HSB) als auch die Kreisverkehrsgesellschaft Main-Kinzig mbH (KVG) setzen am verkaufsoffenen Sonntag zusätzliche Busse ein.

23

16 17 18 19 20 21 22

24 25 26 27

Am 4. November, dem nächsten verkaufsoffenen Sonntag, werden auf dem Marktplatz dann wieder unter Anfeuerungsrufen der Zuschauer verschiedene Teams beim fünften Hanauer BusTauziehen ihre Kräfte messen.

28 29 30 31

www.main-schmidt.de

www.mein-Journal.de 15


TERMINAL VORSCHAU

„wENN ES ABEND wIRD …“

SA., 6.10.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

Eschau. Konzert zum Erntedank! Esther Natalie Hock (Sopran) und Martin Kellenbenz (Tenor) werden am Klavier begleitet von Seung-Jo Cha. Freuen Sie sich auf bekannte Arien aus dem klassischen Notenkoffer, Operettenmelodien & Titel aus dem Musical-Repertoire. Karten: 09374/97130 6.10., 18:30 Uhr, Epiphaniaskirche

FAHRPLAN OKTOBER Die gibts ja immer noch! Mühlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kleine Weltbühne, 18 Uhr

CILLY UND DIE ORgELPFEIFEN

SO., 7.10.

Bad Soden-Salmünster. OrgelErzähl-Konzert für Groß und Klein! Gleich drei Orgeln gibt es in der Kirche St. Peter und Paul in Salmünster. Erfahrt etwas zu ihrer Geschichte und erlebt ihre Klänge, vom mächtigen Brausen bis zum Leisen säuseln. Die Kirchenmaus Cilly begleitet euch. 7.10., 16 Uhr, Pfarrkirche

Mathias Tretter Aschaffenburg Politik, Freunde und andere Fragwürdigkeiten. Hofgarten Kabarett, 20:00 Uhr

Sei lieb zu meiner Frau Frankfurt am Main Beziehungskomödie von René Heinersdorff. Fritz Rémond Theater, 20:00 Uhr

www.hofgarten-kabarett.de

www.fritzremond.de

Die gibts ja immer noch! Mühlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kleine Weltbühne, 21:45 Uhr

www.stadttheater-giessen.de

Geschwister Hofmann Neu-Isenburg Jubiläumsabend: 150 Jahre Gesangverein Kümmelquartett. Hugenottenhalle, 19:30 Uhr

Guido Cantz Frankfurt am Main Lustigste Lehrstunde oder Deutschlands lehrreichstes Comedy-Programm. Neues Theater Höchst, 20:00 Uhr

Die Wanze Gießen von Paul Shipton ist eine mitreißende Krimiparodie. Til-Studiobühne, 20:00 Uhr

www.gerdas.de

www.hugenottenhalle.de

www.neues-theater.de

Musik ist Trumpf Frankfurt am Main Die Schlagerrevue der schrillen 70er. Die Komödie, 20:00 Uhr

Rund um Hildegard von Bingen Miltenberg Werke über Kosmologie, Musik, Ethik und Naturwissenschaften. Franziskushaus, 19:00 Uhr

Captain Piller´s Schnitzelfreunde Mühlheim am Main Ist ein internationales ComedyDuo der Extraklasse. Kulturfabrik Schanz, 20:30 Uhr

Romance in D Hanau Romantische Komödie von James Sherman. Comoedienhaus Wilhelmsbad, 19:30 Uhr

www.hildegard-seminare.de

www.schanz-online.de

sonstiges

Richter-Kabarett Frankfurt am Main Klamauk über die Welt der Justiz. Die KäS - Kabarett , 20:00 Uhr

www.diekomoedie.de

Zaubershow mit Wittus Witt Neu-Isenburg Zauberwelt der Taschenspieler. Bürgerhaus Zeppelinheim, 20:00 Uhr www.hugenottenhalle.de

Musik » Jazz/Blues 30 Jahre Leathertown Jazzband Rödermark Band aus Offenbach. Jazzkeller, 20:00 Uhr www.jazzclub-roedermark.de

Donkersloot Uphoff Band Hanau Band aus Frankfurt. Jazzkeller, 21:00 Uhr www.jazzkeller-hanau.de

» Klassik hr-Sinfonieorchester Frankfurt am Main Werke von Franz Schubert, Wolfgang Amadeus Mozart und Arnold Schönberg Alte Oper, 20:00 Uhr

» Konzerte Helene Fischer Frankfurt am Main Für einen Tag - Live Tour 2012. Festhalle, 19:30 Uhr festhalle.messefrankfurt.com

Power Of Tower - Best of Tower Of Power Aschaffenburg Gespielt von einer Rhein-MainAll Star Band um Drummer Harald Heinl. Colos Saal, 21:00 Uhr www.colos-saal.de

G.O.D. - Garden of Delight Mühlheim am Main Celtic Rock, Irish Folk, Piratensongs und eine atemberaubende Liveshow Kulturfabrik Schanz, 20:30 Uhr www.schanz-online.de

Ganes Mannheim Das Songwriterinnen-Trio aus Tirol mit ihrem dritten Album. Capitol, 20:00 Uhr

Abendöffnung Exotarium Frankfurt am Main Vergnügliches und Skurriles rund um die Bewohner des Hauses. Zoo, 19:15 Uhr www.zoo-frankfurt.de

Klassik unter Wasser Bad Orb Entspannt und exklusiv im Liquid Sound Tempel. Toskana Therme, 21:00 Uhr www.bad-orb.de

Vielfältig. Wir über unsere Stadt Offenbach am Main Dialog mit Bürgerinnen und Bürgern. Haus der Stadtgeschichte, 19:00 Uhr

Die famose Schmidt-Schlagersause Mühlheim am Main Mit den schönsten Hits aus den 50ern und 60ern. Willy-Brandt-Halle, 20:00 Uhr www.main-schmidt.de

www.s-promotion.de

Die gibts ja immer noch! Mühlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kl. Weltbühne, 18:00 Uhr

1. Allg. Babenhäuser Pfarrer(!)kabarett Büdingen Mit neuem Programm „Hänsel in Bethel“. Willi-Zinnkann-Halle, 20:00 Uhr

Die gibts ja immer noch! Mühlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kl. Weltbühne, 21:45 Uhr

www.gerdas.de

www.gerdas.de

06.10.2012

Apocalypso - Ein Lied für den Teufel Langen Eine One-Man-Show mit Ingo Naujoks. Neue Stadthalle, 20:00 Uhr www.neue-stadthalle-langen.de

BÜhne

www.neues-theater.de

» Theater

Musik ist Trumpf Frankfurt am Main Schlagerrevue der schrillen 70er. Die Komödie, 20:00 Uhr

» Kleinkunst/Varieté Schlemmen & Staunen - Die Dinnershow Rodenbach Ein Hochgenuß für Auge, Ohr und Mund. Schützenhof, 19:30 Uhr www.kochakademie.info

» Oper/Operette/Musical Königskinder Frankfurt am Main Oper von Engelbert Humperdinck. Oper, Opernhaus, 19:30 Uhr www.oper-frankfurt.de

» Comedy/Kabarett Die Schwerdtfegers very best of Ronneburg Noch einmal ihre beliebtesten Geschichten aus ihrer 25-jährigen Ehe. Gackeleia Kunsthalle im Ronneburger Hof , 20:30 Uhr www.gackeleia.de

Edith & Elvis Glauburg Show: Le Chanson de Rock‘n‘Roll. Kulturhalle Stockheim, 20:15 Uhr

Maddin Schneider Bad Vilbel Neues Programm: Lach oder Stirb. Theater Alte Mühle, 20:00 Uhr

16 www.mein-Journal.de

Der Familie Popolski Gießen „Get the Polka started“ - musikalisches Kabarett. Kongresshalle - Stadthallen GmbH Gießen , 20:00 Uhr

www.theater-hanau.de

» Show

Tina Teubner & Ben Süverkrüp Frankfurt am Main Mit dem Programm „Aufstand im Doppelbett“. Neues Theater Höchst, 20:00 Uhr

www.capitol-mannheim.de

www.kulturhalle-stockheim.de

www.die-kaes.com

www.stadttheater-giessen.de

www.dehm-events.de

haus-der-stadtgeschichte.de

www.kultur-bad-vilbel.de

MI., 10.10.

Offenbach. Das Schauspiel nach dem bekannten Roman von Umberto Eco mit dem Westfälischen Landestheater Castrop-Rauxel, das über ein hervorragend eingespieltes Ensemble verfügt. Bildstark und beeindruckend atmosphärisch inszeniert Reinhardt Friese das Meisterwerk. Karten: 069/8065-2052 10.10., 20 Uhr, Capitol Theater

✷ MEHR VERANSTALTUNGSTIPPS MIT ALLEN INFORMATIONEN UND BILDER AUF MEIN-JOURNAL.DE

HR-Big-Band Gießen Mit Luciana Souza – Gesang und Jim McNeely – Musikalische Leitung. Stadttheater, 20:00 Uhr

www.gerdas.de

DER NAME DER ROSE

Das Haus in Montevideo Bad Orb Komödie von Curt Goetz. Alfons Lins Haus, 16:00 Uhr Arsen und Spitzenhäubchen Gießen Kriminalkomödie von Joseph Kesselring. Stadttheater, 19:30 Uhr www.stadttheater-giessen.de

Faust. Der Tragödie erster Teil Frankfurt am Main Im Rahmen der Goethe Festwoche 2012. Schauspielhaus, 19:30 Uhr www.schauspielfrankfurt.de

Der Menschenfeind Frankfurt am Main Komödie von Jean Baptiste Molière. Freies Schauspiel Ensemble im Titania, 20:00 Uhr www.freiesschauspiel.de

Lange Figurentheater-Nacht Steinau an der Straße Theaterstücke, die sich durch Humor und viel Witz auszeichnen. Katharinenkirche, 20:00 Uhr www.steinau.eu

www.diekomoedie.de

erLeBnis gastronoMie Die Welt kocht Dietzenbach Mehr als 100 Nationalitäten. Altstadt, 10:00 Uhr www.dietzenbach.de

Feste/Feiern 2. Hoagascht Nidderau Bayrisch-Hessisches Musikantentreffen. Bürgerhaus, 19:00 Uhr www.nidderau.de

kongress/ Messen » Messen Mineralientage Dreieich-Sprendlingen Mit Sonderausstellung: Sensationelle Entdeckungen aus der Zeit Bürgerhäuser Dreieich, 10:00 Uhr www.buergerhaeuser-dreieich.de

MÄrkte/Basare » Flohmärkte Aschaffenburger MusikerFlohmarkt Aschaffenburg …bringt euer gebrauchtes Equipment an den Mann oder die Frau!. Jukuz Jugendhaus , 11:00 Uhr Floh- und Trödelmarkt Neu-Isenburg Gelungene Einkäufe lassen sich bei einem Stück Kuchen feiern. Wilhelmsplatz, 09:00 Uhr www.hugenottenhalle.de

» Themenmärkte

La Ritma Groß-Gerau Traditionelle Gesänge aus Indien, Afrika und Südamerika. Kulturcafe, 20:00 Uhr www.kulturcafe-gg.de

Stockholm Lisboa Projekt Fado, Polska and beyond Rödermark Unterschiedlichen europäischen Musiktraditionen. Kelterscheune, 20:00 Uhr www.laks.de/AZRoedermark

Vocomotion Dietzenbach That’s what friends are for wird der Titel des Abends sein. Bürgerhaus, 20:00 Uhr

Kunsthandwerkermarkt Bad Soden-Salmünster Vielfältiges Angebot für Jung und Alt. Brunnenpassage der Spessart Therme, 10:00 Uhr

www.dietzenbach.de

» Wochenmärkte

www.nidda.de

Musikalischer Wochenmarkt: Melodia Boys & Girls Neu-Isenburg Schlager, Evergreens, KlassikRock, Musical-Melodien. Fußgängerzone, 10:00 Uhr www.hugenottenhalle.de

Musik World Dance Practise Night Aschaffenburg Kennenlernen neuer Tänze. Tanzsportclub Schwarz-Gold Aschaffenburg e.V., 21:00 Uhr www.schwarz-gold.de

» Jazz/Blues OWI Hanau Experimentierfreudige Mischung aus kräftigem Gitarrenrock. Jazzkeller, 21:00 Uhr www.jazzkeller-hanau.de

» Konzerte Helene Fischer Frankfurt am Main Für einen Tag - Live Tour 2012. Festhalle, 19:30 Uhr festhalle.messefrankfurt.com

Los Paperboys Nidda Luxemburgisches Folk Pop Trio und Latino-Celtic Fusion. Lokschuppen, 20:00 Uhr Viva Voce Mannheim Vocal Art vom Feinsten. Capitol, 20:00 Uhr www.capitol-mannheim.de

Hell Inside Würzburg Das neue Extreme Metal Indoor Festival in Franken!!! Posthalle, 12:00 Uhr www.posthalle.de

Tango-Abend mit Miguel Pesce und Pablo Fauaz Gelnhausen-Meerholz Sie stellen u.a. Pesces aktuelles Album „Encordado en la Huella“ vor. Kulturstation Kaufmann, 20:00 Uhr www.kunstverein-meerholz.de

The Last Cut Offenbach am Main Mit: Racey, Christie, The Searchers und The Manfreds. Stadthalle, 19:00 Uhr www.offenbach.de

HR-Big-Band Frankfurt am Main Mit Luciana Souza – Gesang und Jim McNeely – Musikalische Leitung. hr Sendesaal, 20:00 Uhr

Tommy Schneller & Band Steinau an der Straße Mit der neuen CD „Smiling For A Reason“. Eulenspiegel Erlebnisgastronomie, 21:00 Uhr

www.hr-online.de

www.eulenspiegel-seidenroth.de

Rhythm in concert Aschaffenburg Werken von Camille SaintSaens, Astor Piazzolla u.a. Stadthalle, 19:30 Uhr

Phillip Boa & The Voodooclub Aschaffenburg Präsentiert ein neues Album plus Klassiker seiner bewegten Karriere. Colos Saal, 21:00 Uhr www.colos-saal.de

Zum Erntedank beschwingte Melodien Eschau Bekannten Melodien aus Oper, Operette und Musicals. Epiphaniaskirche, 18:30 Uhr www. stilvolle-gastkunst.de

Konstantin Wecker Frankfurt am Main Wut und Zärtlichkeit. Alte Oper, 20:00 Uhr www.alteoper.de

stadttheater-aschaffenburg.de

sonstiges Kunst & Kultur und Köstlichkeiten – Wunderschöne Balladen bei Kerzenschein Gelnhausen-Höchst In der Rolle des Georg von Traben entführt Jörg Höller. Gasthaus Zur Krone, 18:30 Uhr gasthauskronegelnhausen.de


TERMINAL

MI., 10.10.

Dreieich. Ein Figurentheater mit Livemusik nach dem Bilderbuch von Jutta Bauer! Wenn Königin Malwida traurig ist, wird sie grau. Und sie ist keine Königin der Farben mehr. Deshalb muss sie weinen. Ihre Tränen aber sind blau und gelb und rot ... Ab 4. Karten: 06103/6000-0 10.10., 16 Uhr, Bürgerhaus Sprendlingen

ROMAN LOB: CHANgES

VORSCHAU

DIE KÖNIgIN DER FARBEN

Offenbach. „Unser Star für Baku“ mit „Standing Still“ – dem Song aus der Feder des britischen Jazz-Überfliegers Jamie Cullum! In Deutschland war diese Single bereits vor dem ESC ein großer Erfolg. Jetzt präsentiert der PopShooting-Star mit „Changes“ sein Debütalbum. Karten: 06102/77665 16.10., 20 Uhr, Capitol

✷ DAS MAGAZIN FINDEN SIE AUCH KOMPLETT ALS EPAPER ONLINE AUF MEIN-JOURNAL.DE

07.10.2012 BÜhne Billy Talent Frankfurt am Main Mit neuem Album. Festhalle, 18:00 Uhr festhalle.messefrankfurt.com

BÜhne » Ballett/Tanz Dornršschen Gie§en Tanzstück von Tarek Assam. Musik von Pjotr Iljitsch Tschaikowski u.a Stadttheater, 19:30 Uhr www.stadttheater-giessen.de

» Kindertheater †berraschung fŸr Victotius Bad Vilbel Ist eine turbulente Komödie für Kinder von 3–9 Jahren und ihre Eltern. Theater Alte Mühle, 15:00 Uhr www.kultur-bad-vilbel.de

Der Tigerprinz Frankfurt am Main Schauspiel nach dem Bilderbuch von Chen Jianghong. Theaterhaus, 15:00 Uhr www.theaterhaus-frankfurt.de

Die Prinzessin auf der Erbse Steinau an der Stra§e Andersens Märchen für die ganze Familie. Rathauskeller, 16:00 Uhr www.steinau.eu

Ritter Rost und die RŠuber Rodenbach Kindermusical mit dem KulTumult-Theater. Rodenbachhalle, 16:00 Uhr kulturinitiative.rodenbach.de

Der kleine Maulwurf Mannheim Das bekannte Bilderbuch in einer Inszenierung für die Kleinsten. Capitol, 11:00 Uhr www.capitol-mannheim.de

Schneewittchen Schšneck Tamalan Theater für Kinder ab vier Jahren. Dorfgemeinschaftshaus, 16:00 Uhr www.schoeneck.de

Post fŸr den Tiger Aschaffenburg Ideal für Kinder von 4–9 Jahren. Jukuz Jugendhaus , 16:00 Uhr www.jukuz.de

» Oper/Operette/Musical La Boh•me Frankfurt am Main Oper von Giacomo Puccini. Oper, Opernhaus, 19:30 Uhr www.oper-frankfurt.de

» Comedy/Kabarett Richter-Kabarett Frankfurt am Main Klamauk über die Welt der Justiz. Die KäS - Kabarett , 19:00 Uhr www.die-kaes.com

Maddin Schneider Darmstadt Neues Programm: Lach oder Stirb. Ernst-Ludwig-Saal (Schwanensaal), 19:00 Uhr www.s-promotion.de

» Theater Der Menschenfeind Frankfurt am Main Komödie von Jean Baptiste Molière. Freies Schauspiel Ensemble im Titania, 20:00 Uhr www.freiesschauspiel.de

Sei lieb zu meiner Frau Frankfurt am Main Beziehungskomödie von René Heinersdorff. Fritz Rémond Theater, 18:00 Uhr www.fritzremond.de

Romance in D Hanau / Wilhelmsbad Romantische Komödie von James Sherman. Comoedienhaus, 19:30 Uhr www.hanau.de

Die RŠuber Aschaffenburg von Friedrich Schiller. Erthal-Theater, 20:00 Uhr www.erthaltheater.de

» Show Musik ist Trumpf Frankfurt am Main Die Schlagerrevue der schrillen 70er. Die Komödie, 18:00 Uhr www.diekomoedie.de

erLeBnis gastronoMie Wahl-Sonntag Hanau Das monatliche SpeisekartenVoting in Schmidts Küche. Culture Club, 18:30 Uhr

Kunsthandwerkermarkt Bad Soden-SalmŸnster Vielfältiges Angebot für Jung und Alt. Brunnenpassage der Spessart Therme, 10:00 Uhr

MÄrkte/Basare Teenie-Basar Hasselroth Bekleidung ab Größe 128 erwerben und darüber hinaus alles. Friedrich-Hofacker-Halle, 14:00 Uhr

» Themenmärkte Bauernmarkt in Bad Salzhausen Bad Salzhausen Traditioneller Bauernmarkt mit Selbstvermarktern und Produktständen. Kurallee, 10:00 Uhr www.bad-salzhausen.de

5 6

» Klassik

7

Quintoli Anchi Bad Orb Werke von Bach, Becher, Bozzi, Bogar, Piazolla u.a. Martin-Luther-Kirche, 18:00 Uhr

8 9

www.bad-orb.de

» Konzerte

10

Pianobar-AtmosphŠre am 1. Sonntag im Schlosskeller Nidderau Neben den rockigen 50er-Jahren gehören allseits bekannte Klassiker. Schlosskeller Windecken, 17 Uhr

11 12

schlosskeller-windecken.de/ group/backdoor-men

13

Me And My Drummer Offenbach am Main The Hawk, The Beak, The Prey Tour. Hafen 2, 20:30 Uhr

14 15

www.schoneberg.de

Viva Voce Frankfurt am Main Vocal Art vom Feinsten. Neues Theater Höchst, 19 Uhr

16 17

www.neues-theater.de

Kontraste Gelnhausen Darunter das achtstimmige „Caritas et amor“ von Randolph Stroope. Stadthalle, 17 Uhr Flautando Kšln Nidda Aber alles spricht von der Liebe. Evangelische Stadtkirche, 17 Uhr

» Basare

4

Musik

kongress/ Messen

www.buergerhaeuser-dreieich.de

3

www.neue-stadthalle-langen.de

www.cultureclub-hanau.de

Mineralientage Dreieich-Sprendlingen Mit Sonderausstellung: Sensationelle Entdeckungen aus der Zeit Bürgerhäuser Dreieich, 10:00 Uhr

2

Metalbšrse Langen Alles rund um die harte Musik. Neue Stadthalle, 11:00 Uhr

www.belcanto-linsengericht.de

» Messen

1

18 19 20 21 22

www.nidda.de

Tina Dico Mannheim Die Dänin ist wieder zu Gast in Mannheim. Capitol, 20:00 Uhr

23

www.bb-promotion.com

24

Schwarzmeer Kosaken-Chor Gro§-Gerau Leitung von Ljuba Kamuff. Evangelische Stadtkirche, 17 Uhr

25 26

www.gross-gerau.de

Lucy Rose Frankfurt am Main Die britische Nu-Folk-Entdeckung kommt zum ersten Mal nach Deutschland Brotfabrik, 20 Uhr

27 28

www.brotfabrik.de

shopping

29

Verkaufsoffener Sonntag Hanau Shoppingtag für alle. Innenstadt, 13 Uhr

30 31

www.hanau.de

www.mein-Journal.de 17


TERMINAL VORSCHAU

DIE PRINZESSIN AUF DER ERBSE

DO., 11.10.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20

22 23 24 25 26 27

KARTEN gEwINNEN SEITE 46

DO., 11.10.

FAHRPLAN OKTOBER sonstiges König Ödipus Gießen Ein Soloabend mit Martin Gärtner. Til-Studiobühne, 20 Uhr www.stadttheater-giessen.de

27. Frauenfrühstück Dietzenbach Mit Angelika Gulder. Bürgerhaus, 10 Uhr Pat Fritz Obernburg am Main Jubiläumsjahr mit sonntäglicher Musik-Matinee. Kabarettbühne Kochsmühle , 11:30 Uhr www.kochsmuehle.de

Tag der offenen Tür Linsengericht Persönliche Eindrücke und Informationen aus erster Hand gesammeln. Freie Montessori Schule, 14 Uhr

sport/Fitness » Fit und aktiv Boule für Jedermann Neu-Isenburg Die Kugel rollt wieder auf dem Vorplatz der Hugenottenhalle. Hugenottenhalle, 11 Uhr

08.10.2012 BÜhne » Kindertheater Der Tigerprinz Frankfurt am Main Schauspiel nach dem Bilderbuch von Chen Jianghong. Theaterhaus, 09:30 Uhr und 11 Uhr www.theaterhaus-frankfurt.de

Die Prinzessin auf der Erbse Steinau an der Straße 20. Puppenspieltage. Frei nach dem Märchen von Hans Christian Andersen Rathauskeller, 09:30 Uhr www.steinau.eu

» Comedy/Kabarett Rick Kavanian Frankfurt am Main Mit seinem Programm Egostrip. Die KäS - Kabarett , 20 Uhr www.die-kaes.com

Die PrimaTonnen Stockstadt am Main Programm: „Alles (Ein)Bildung?“. Rathaus, 20 Uhr

www.hugenottenhalle.de

kleinkunstbuehne-alteknabenschule.de

VortrÄge

» Theater

Georg Büchner – Der illegale Druck des Hessischen Landboten in Offenbach am Main Offenbach am Main Vortrag mit Reinhard Pabst (Bad Camberg). Haus der Stadtgeschichte, 15 Uhr haus-der-stadtgeschichte.de

Auf der Mauer auf der Lauer Alzenau in Unterfranken Mit Bürgermeister a.D. Walter Scharwies. Burg, Rittersaal, 16 Uhr www.alzenau.de

21

Dreieich. Schauspiel mit Puppen, lebendigen Dialogen und raschem Szenenwechsel! Es war einmal ein Prinz, der wollte eine Prinzessin heiraten, aber immer war da etwas nicht ganz in Ordnung. Bis eine fremde Prinzessin an die Tür klopft … Ab 6. Karten: 06103/6000-0 11.10., 16 Uhr, Bürgerhaus Sprendlingen

TRIO OHRENSCHMALZ

Heilung auf dem geistigen Weg - medizinisch beweisbar Gründau-Gettenbach Informationsvortrag von Heilpraktikerin I. Tamme-Schmitz. Hofgut/Golfplatz Hühnerhof, 11 Uhr www.bruno-groening.org

Heilung auf dem geistigen Weg - medizinisch beweisbar Langenselbold Informationsvortrag von Heilpraktikerin I. Tamme-Schmitz. Klosterberghalle, 16 Uhr www.bruno-groening.org

TiKS - Hamlet for You Langen Komödie mit Michel Schäfer & Thomas Sturmfels. Neue Stadthalle, 20 Uhr www.neue-stadthalle-langen.de

Romance in D Hanau Romantische Komödie von James Sherman. Comoedienhaus Wilhelmsbad, 19:30 Uhr www.hanau.de

Von Dingen, die du eben noch nicht wusstest Offenbach am Main Joachim Ringelnatz-Programm mit Christiane Klatt und Meike Grund. Theateratelier, 19:30 Uhr www.theateratelier.info

Für immer Aschaffenburg Komödie von Daniel Call. Stadttheater, 20 Uhr stadttheater-aschaffenburg.de

Musik » Klassik Kammermusikabend Hanau Hindemith-Quintett. Congress Park, 20 Uhr www.cph.de

28

30

Junge Philharmonie Brandenburg Frankfurt am Main Werke von Taschikowsky, Beethoven und Mahler. Alte Oper, 19 Uhr www.alteoper.de

» Konzerte OOMPH! Frankfurt am Main European Tour 2012 & Gäste: Blowsight Frankfurter Kulturzentrum e.V., 20 Uhr Lionel Richie Frankfurt am Main Tuskegee Tour 2012. Festhalle, 20 Uhr www.bb-promotion.com

Noel Gallagher´s High Flying Birds Offenbach am Main Die Band wird ihr aktuelles Album präsentieren. Capitol, 20 Uhr www.schoneberg.de

Robin McKelle & The Flytones Aschaffenburg The rebirth of Motown-Soul. Colos Saal, 20 Uhr www.colos-saal.de

Julien-K + Gäste: Domenica & Mnemonic Frankfurt am Main Elektronische Musik Gruppe. Diskothek Nachtleben, 21 Uhr www.batschkapp.de

webmontag #42 Ignite Frankfurt am Main Brotfabrik, 19 Uhr www.brotfabrik.de

Vereine/ VerBÄnDe Kinder brauchen Werte Miltenberg Referent: Bernhard Suttner, Windberg. Franziskushaus, 20 Uhr www.martinushaus.de

09.10.2012 BÜhne » Kindertheater Der Tigerprinz Frankfurt am Main Schauspiel nach dem Bilderbuch von Chen Jianghong. Theaterhaus, 09:30 Uhr www.theaterhaus-frankfurt.de

Der Tigerprinz Frankfurt am Main Schauspiel nach dem Bilderbuch von Chen Jianghong. Theaterhaus, 11 Uhr www.theaterhaus-frankfurt.de

www.steinau.eu

31 18 www.mein-Journal.de

Stockstadt. „Früher war alles ... wie heute!“ – Die 20er Jahre sind zeitgemäßer denn je, bemerkt das „Trio Ohrenschmalz“ in seiner musikalischen Hommage an die immer aktuelle Blüte- und Pleitezeit der „goldenen“ Jahre. Ein höchst vergnügliches Programm aus beliebten alten & modernen Klassikern! 11.10., 20 Uhr, Rathaus

SA., 13.10.

Mainhausen. Die Harfe verleitet Zuhörer zum Loslassen, Entspannen & Träumen. Harfenistin Anne Kox-Schindelin entführt Sie mit viel Charme und musikalischer Virtuosität in verschiedene Länder und Stimmungen. Nicht eintönig – sondern viel-saitig! Eintritt frei. 13.10., 19 Uhr, Kilianushaus Mainflingen

✷ NUTZEN SIE UNSEREN VERANSTALTER-ZUGANG. TELEFON: 06055/9309-33

Die Gänsemagd Steinau an der Straße 20. Puppenspieltage. Märchen der Brüder Grimm. Rathauskeller, 09:30 Uhr

29

„ZARTSCHMELZEND BIS KROKANT …“

» Comedy/Kabarett Florian Schroeder Dreieich-Sprendlingen Offen für alles und nicht ganz dicht – Die Show. Bürgerhäuser Dreieich, 20 Uhr www.buergerhaeuser-dreieich.de

Michael Quast und Philipp Mosetter Frankfurt am Main Mit ihrem Programm: Grimms Märchen. Eine Warnung. Die KäS - Kabarett , 20 Uhr www.die-kaes.com

» Theater Der Lord und das Kätzchen Alzenau-Hörstein Komödie von Harold Brooke und Kay Bannermann. Räuschberghalle, 20 Uhr www.alzenau.de

Sei lieb zu meiner Frau Frankfurt am Main Beziehungskomödie von René Heinersdorff. Fritz Rémond Theater, 20 Uhr www.fritzremond.de

Romance in D Hanau / Wilhelmsbad Romantische Komödie von James Sherman. Comoedienhaus, 19:30 Uhr www.hanau.de

» Show Musik ist Trumpf Frankfurt am Main Die Schlagerrevue der schrillen 70er. Die Komödie, 20 Uhr www.diekomoedie.de

Literatur/ VortrÄge Faust Aschaffenburg Von Johann Wolfgang Goethe. Erthal-Theater, 20 Uhr

Musik » Klassik Gorbatschow und Freund Aschaffenburg Klassische Saitensprüng. Stadttheater, 20 Uhr stadttheater-aschaffenburg.de

» Konzerte Monika Scharf Stockstadt am Main Sopranistin aus Stockstadt. Rathaus, 20 Uhr kleinkunstbuehne-alteknabenschule.de

Gabor Bolla Duo & Adam Baldych Quartett Frankfurt am Main Virtuosität, Expressivität und Variabilität. Brotfabrik, 20 Uhr www.brotfabrik.de

VortrÄge Die Scharia Aschaffenburg Referent: Prof. Dr. Mathias Rohe, Erlangen. Martinushaus, 18:30 Uhr www.martinushaus.de

Kostenloser Infoabend zum Thema Berufsfindung - Umorientierung/Studienwahl/ Work-Life-Balance! Aschaffenburg Interessante Informationen über die Arbeit von Perspektive X. Perspektive X, 19 Uhr www.perspektive-x.de

Gnostische Bewusstwerdung - ein Weg zur inneren Freiheit Fulda Teil 1: Der göttliche Seelenkern im Menschen. Peterstor, 20 Uhr www.rosenkreuz.de

10.10.2012 BÜhne » Kindertheater Der Grüffelo Langen Figurentheater für Kinder ab 3 Jahren. Neue Stadthalle, 15 Uhr www.neue-stadthalle-langen.de

Der kleine Drache in der Arche Steinau an der Straße 20. Puppenspieltage. Eine Integrations-Geschichte für junge Zuschauer. Rathauskeller, 09:30 Uhr www.steinau.eu

Die Königin der Farben Dreieich-Sprendlingen Theater für Kinder ab 4 Jahre nach dem Bilderbuch von Jutta Bauer. Bürgerhäuser Dreieich, 16 Uhr www.buergerhaeuser-dreieich.de

» Kleinkunst/Varieté Michael Quast - Stoltze für alle! Bad Vilbel Gedichte und Geschichten des Frankfurter Mundartdichters. Theater Alte Mühle, 20 Uhr www.kultur-bad-vilbel.de

Sekt and the City Frankfurt am Main „4 Frauen mit Mumm“ - ein Kabarettprogramm. Neues Theater Höchst, 20 Uhr www.neues-theater.de

» Schauspiel Der kaukasische Kreidekreis Neu-Isenburg Schauspiel von Bertolt Brecht. Hugenottenhalle, 20 Uhr www.hugenottenhalle.de

» Comedy/Kabarett Trifolie Stockstadt am Main Sieger Stockstädter Römerhelm 2008 - Jurypreis. Rathaus, 20 Uhr www.kleinkunstbuehne-alteknabenschule.de

Klaus-Jürgen ‚Knacki‘ Deuser Frankfurt am Main Mit seinem Programm: Mist, mir geht‘s gut - Ausgabe 2012. Die KäS - Kabarett , 20 Uhr www.die-kaes.com

» Theater Dinnertheater Steinau an der Straße 20. Puppenspieltage. Heiteres, poetisches Figurenspiel mit Tiefgang. Rathauskeller, 18 Uhr www.steinau.eu

Der Name der Rose Offenbach am Main Schauspiel nach dem Roman von Umberto Eco. Capitol, 20 Uhr Sei lieb zu meiner Frau Frankfurt am Main Beziehungskomödie von René Heinersdorff. Fritz Rémond Theater, 20 Uhr www.fritzremond.de

Loriot - Szenen einer Ehe Mannheim Männer und Frauen passen einfach nicht zusammen. Capitol, 18 Uhr Romance in D Hanau / Wilhelmsbad Romantische Komödie von James Sherman. Comoedienhaus, 19:30 Uhr www.hanau.de

Mehr Events auf

www.mein-Journal.de ... und täglich ergänzt!


ASTERIX AUF HESSISCH

TIMO wOPP: PASSION

KARTEN gEwINNEN SEITE 46

DI., 16.10.

Frankfurt. Kabarett & Weltklasse-Artistik! Das 1. Solo-Programm des Jongleurs, Tänzers & Comedians steht ganz im Zeichen der Lebenshilfe. Lebenshilfe für sein Publikum. Denn Wopp selbst ist perfekt. Und großzügig: Er teilt seine Vollkommenheit mit den Zuschauern. Karten: 069/33999933 16.10., 20 Uhr, Neues Theater Höchst

DO., 18.10.

Mühlheim. Im September 2011 erschien das 9. AsterixBüchelsche auf hessisch. Obelix verfällt den Verlockungen des Reichtums, getreu dem Motto: „Mir strunze net – mir habbe!“. Erleben Sie mit Asterix & Obelix die Welt der Hessen. Kooperation mit dem mühlheimer buchladen. Karten: schanz-online.de 18.10., 20 Uhr, Schanz

✷ DAS MAGAZIN FINDEN SIE AUCH KOMPLETT ALS EPAPER ONLINE AUF MEIN-JOURNAL.DE

COLUMBINAS MASKENKABARETT

FR., 19.10.

Kleinostheim. Zum 4. Mal ist die Theaterwerkstatt Eisingen zu Gast in der Maingauhalle. Diesmal mit dem zauberhaften Maskentheater „Columbinas magisches Maskenkabinett“. Witzige Interaktionen & fein gesponnene Geschichten sorgen für Leichtigkeit, die bezaubert. Karten: 06027/474236 19.10., 20 Uhr, Maingauhalle

FAHRPLAN OKTOBER

VORSCHAU

TERMINAL

1

Ehrensache Frankfurt am Main Von Lutz Hübner. Freies Schauspiel Ensemble im Titania, 19:30 Uhr

11.10.2012

2

BÜhne

3

www.theaterperipherie.de

» Kindertheater

» Show

Ritter Parzival Alzenau in Unterfranken Ein Stück über die sagenhafte Geschichte des Ritters Parzival. Alte Post - Studiobühne, 10 Uhr

4

Die famose Schmidt-Schlagersause Mühlheim am Main Mit den schönsten Hits aus den 50ern und 60ern. Willy-Brandt-Halle, 19 Uhr www.main-schmidt.de

Die gibts ja immer noch! Mühlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kleine Weltbühne, 18 Uhr www.gerdas.de

Musik ist Trumpf Frankfurt am Main Die Schlagerrevue der schrillen 70er. Die Komödie, 20 Uhr www.diekomoedie.de

Literatur/ VortrÄge Lernen mit Emotionen Dietzenbach Vortrag mit Dr. Claudia HärtlKasulke. Stadtbücherei, 20 Uhr www.dietzenbach.de

Faust Aschaffenburg Von Johann Wolfgang Goethe. Erthal-Theater, 20 Uhr www.erthaltheater.de

Musik » Klassik London Symphony Orchestra Frankfurt am Main Werke von Szymanowski und Brahms. Alte Oper, 20 Uhr www.alteoper.de

» Konzerte Hannes Wader Schweinfurt Und musikalisch so kraftvoll wie eh und je. Stadthalle Schweinfurt, 20 Uhr Frank Keller: Acoustic Lounge Aschaffenburg Back to Basics mit The-Walkof-Fame. Hofgarten Kabarett, 20 Uhr www.hofgarten-kabarett.de

Tracer Frankfurt am Main Rockband aus Australien. Diskothek Nachtleben, 21 Uhr www.batschkapp.de

VortrÄge Der Kiwi im Zoo - klein, braun, nachtaktiv und trotzdem eine Sensation Frankfurt am Main Vortrag von Britta Löbig, Uni Frankfurt. Zoo, 18 Uhr www.zoo-frankfurt.de

5 6

www.alzenau.de

Schneewittchen oder vom seltsamen Problem schön zu sein Freigericht-Horbach Geschichte der Gebr. Grimm. Alten Kapelle, 15 Uhr Wie Findus zu Petterson kam Neu-Isenburg Für Kinder ab 4 Jahre. Hugenottenhalle, 16 Uhr

7 8 9 10

www.hugenottenhalle.de

11

Die Prinzessin auf der Erbse Dreieich-Sprendlingen Andersens Märchen in einer furios gespielten MarionettenMischung. Bürgerhäuser Dreieich, 16 Uhr

12 13

www.buergerhaeuser-dreieich.de

» Oper/Operette/Musical

14

Königskinder Frankfurt am Main Oper von E. Humperdinck. Oper, Opernhaus, 19:30 Uhr

15

www.oper-frankfurt.de

16

» Comedy/Kabarett Paul Panzer: „Hart Backbord – Noch ist die Welt zu retten! Fulda Paul Panzer übernimmt für uns die Rolle des Steuermanns, wirft das Ruder schneller ‘rum als Jack Sparrow es jemals könnte. Esperantohalle, 20 Uhr www.s-promotion.de

1. Allg. Babenhäuser Pfarrer(!)kabarett Aschaffenburg Mit neuem Programm. Hofgarten Kabarett, 20 Uhr www.hofgarten-kabarett.de

Michael Sens Dietzenbach Programm „Opus 1“. Bürgerhaus, 20 Uhr www.dietzenbach.de

Michael Hatzius Gelnhausen Die Echse und Freunde. GNZ Kultursaal, 20 Uhr www.s-promotion.de

Hans Georgi Hanau Erich Kästner für Erwachsene. Kult.ur Café Amadeo, 20:30 Uhr www.hanau.de

Thomas Freitag Frankfurt am Main Der kaltwütige Herr Schüttlöffel. Neues Theater Höchst, 20 Uhr www.neues-theater.de

17 18 19

Ich lade Sie ein zum Kochevent mit Dampfgaren und Vollflächeninduktion !

20 21 22 23

Zuschauen + Genießen:

24

Erleben Sie unsere Expertin beim Live-Kochen und genießen Sie Weißwürste und frisch gebackene Brezeln!

25 26 27

Klöckner`s Küchenstudio Leipziger Str. 26 63584 Gründau-Lieblos Tel.: (0 60 51) 47 36 01 Fax: (0 60 51) 47 36 03 www.kloeckner-kuechen.de info@kloeckner-kuechen.de www.mein-Journal.de 19

28 29 30 31


TERMINAL VORSCHAU

HOLgER PAETZ

KARTEN gEwINNEN SEITE 46

FAHRPLAN OKTOBER

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

FR., 19.10.

Obernburg. Kabarett – „Ganz fest loslassen!“. Ein Mann seilt sich ab. Nie wieder fremdgesteuert. Endlich entfesselt. Paetz fordert das Publikum auf, seine Expedition in die Zuversicht zu begleiten. Ab jetzt nur noch Echtzeit! „Ganz fest loslassen“ ist Ratschlag & Ermunterung. Karten: kochsmuehle.de 19.10., 20 Uhr, Kochsmühle

» Theater Kaspar Häuser Meer Gießen Schauspiel von Felicia Zeller. Til-Studiobühne, 20 Uhr www.stadttheater-giessen.de

Sei lieb zu meiner Frau Frankfurt am Main Beziehungskomödie von René Heinersdorff. Fritz Rémond Theater, 20 Uhr www.fritzremond.de

Die Stunde der Wahrheit Frankfurt am Main Von und mit Hadi Khanjanpour. Freies Schauspiel Ensemble im Titania, 19:30 Uhr www.theaterperipherie.de

» Show Die famose Schmidt-Schlagersause Mühlheim am Main Mit den schönsten Hits aus den 50ern und 60ern. Willy-Brandt-Halle, 20 Uhr www.main-schmidt.de

Die gibts ja immer noch! Mühlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kleine Weltbühne, 18 Uhr www.gerdas.de

Musik ist Trumpf Frankfurt am Main Die Schlagerrevue der schrillen 70er. Die Komödie, 20 Uhr www.diekomoedie.de

kino Kinoerwachen Offenbach am Main Kino Kulinarisch. Der Film: Brot und Tulpen. Deutsches Ledermuseum, 18:30 Uhr www.offenbach.de/kultur

Literatur/ VortrÄge Marc Elsberg Nidda Aufregend und mitreißend geschrieben, minutiös recherchiert. Bürgerhaus, 20 Uhr www.nidda.de

Die Frankfurter Buchmesse zu Gast in Gelnhausen Gelnhausen Ihr literarisches Werk umfasst zahlreiche Herausgaben. Brentano Buchhandlung, 20 Uhr www.kunstverein-meerholz.de

Marianne Sägebrecht Schöneck Sie liest aus ihrem neuen Buch „Auf ein prima Klimakterium“. Bürgertreff, 20 Uhr Axel Hacke Frankfurt am Main Mit seinem Programm: Oberst von Huhn und andere Geschichten. Die KäS - Kabarett , 20 Uhr www.die-kaes.com

31

Faust Aschaffenburg Von Johann Wolfgang Goethe. Erthal-Theater, 20 Uhr www.erthaltheater.de

Musik » Klassik Classic Clash I. Mainz Klezmer, Tango und Klassik in Synthese mit David Orlowsky Trio. Frankfurter Hof, 20 Uhr www.frankfurter-hof-mainz.de

» Konzerte Ute Freudenberg - 40 Jahre Bühne Niedernhausen 40jähriges Bühnenjubiläum. Karten: 06453/912470 Rhein-Main-Theater, 20 Uhr www.depro-concert.de

André Rieu Frankfurt am Main Der Walzerkönig und sein Orchester. Festhalle, 20 Uhr www.schoneberg.de

Halestorm Frankfurt am Main Hardrock und Heavy Metal. Frankfurter Kulturzentrum e.V., 20 Uhr Andreas Varady Trio Aschaffenburg Ein erst 14jähriger bietet Jazz, Blues, Swing und Gypsy. Colos Saal, 20 Uhr www.colos-saal.de

Luca Hänni Mannheim Der „DSDS“-Gewinner 2012 live auf Tour. Capitol, 18 Uhr www.capitol-mannheim.de

Trio Ohrenschmalz Stockstadt am Main Musik im Stil der 20er Jahre. Rathaus, 20 Uhr www.kleinkunstbuehne-alteknabenschule.de

5BUGS Frankfurt am Main Abschiedstour mit Pauken und Trompeten & Gäste: Not Call... Diskothek Nachtleben, 21 Uhr www.batschkapp.de

Queen Revival Show - We will rock you! Erlenbach am Main Kulturwochenherbst. Die ultimative akustische und optische Illusion! Frankenhalle, 20 Uhr kulturwochen.landratsamtmiltenberg.de

VortrÄge Frauen und Rente - Frauen leben länger - aber wovon? Hanau BiZ & DONNA - Vortragsreihe: Für Frauen, die noch was vorhaben ... Agentur für Arbeit, 09 Uhr

DO., 25.10.

TRUDE TRÄUMT VON AFRIKA

MITTERNACHTSPAgHETTI

Rödermark. Nun geben „Trude“ preis, was jede Einzelne beschäftigt. Dabei bahnen sich die Wurzeln & Leidenschaften dieser verwegenen Damen ihren Weg, sei es als hinreißendes „pas de deux“ aus Schwanensee oder als exquisites Snaredrum-Solo. Stillsitzen undenkbar! Karten: 06074/4860285 25.10., 20 Uhr, Kulturhalle

Obernburg. Wo sich Kabarett und Comedy Gute Nacht sagen, ist das Duo „Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie“ zu Haus. Wo sich Liebeslieder und schwarzer Humor ein Stelldichein geben, dort kochen die beiden „MitternachtSpaghetti“ und machen die Nacht zu ihrem Tag. Karten: 06022/7934 27.10., 20 Uhr, Kochsmühle

SEITE 46

SA., 27.10.

✷ MEHR VERANSTALTUNGSTIPPS MIT ALLEN INFORMATIONEN UND BILDER AUF MEIN-JOURNAL.DE Eine Stadt wächst und wird protestantisch (1353 bis 1543) Büdingen Vortrag mit Dr. Volkmar Stein. Heuson-Museum, 20 Uhr

Jens Neutag Frankfurt am Main Mit seinem Programm: Schön scharf. Die KäS - Kabarett , 20 Uhr

geschichtsverein-buedingen.de

» Theater

Eine Stadt wächst und wird protestantisch 1353-1543 Büdingen Vortrag mit Dr. Volkmar Stein. Heuson-Museum, 20 Uhr www.buedingen.de

12.10.2012

www.die-kaes.com

Sei lieb zu meiner Frau Frankfurt am Main Beziehungskomödie von René Heinersdorff. Fritz Rémond Theater, 20 Uhr www.fritzremond.de

» Kindertheater

Der Menschenfeind Frankfurt am Main Komödie von Jean Baptiste Molière. Freies Schauspiel Ensemble im Titania, 20 Uhr

Der Löwe, der nicht schreiben konnte Gießen Von Martin Baltscheit. Für alle ab 5 Jahren Til-Studiobühne, 11 Uhr

Traumfrau verzweifelt gesucht Glauburg Komödie von Tony Dunham. Kulturhalle Stockheim, 20:15 Uhr

BÜhne

www.freiesschauspiel.de

www.stadttheater-giessen.de

www.kulturhalle-stockheim.de

» Comedy/Kabarett

Face Off Gießen Im Rahmen des Festivals DISKURS‘ 12. In englischer Sprache. Til-Studiobühne, 20 Uhr

Kult-Kasper René Marik Niedernhausen Im neuem Bühnenprogramm geht es um Katastrophen. Karten: 06453/912470 Rhein-Main-Theater, 20 Uhr www.depro-concert.de

www.stadttheater-giessen.de

» Show

Mathias Münch Ronneburg Supermann aus Bodenhaltung! High Speed-Kabarett von hr3Morgenmann. Gackeleia Kunsthalle im Ronneburger Hof , 20:30 Uhr

Die famose Schmidt-Schlagersause Mühlheim am Main Mit den schönsten Hits aus den 50ern und 60ern. Willy-Brandt-Halle, 20 Uhr

www.gackeleia.de

Bodo Wartke – König Ödipus Aschaffenburg Der Klavierkabarettist mit frechen Wortspielen und Reimkaskaden. Stadttheater, 20 Uhr

1. Allg. Babenhäuser Pfarrer(!)kabarett Groß-Umstadt Mit neuem Programms „Hänsel in Bethel“. Stadthalle Groß-Umstadt, 20 Uhr www.hofgarten-kabarett.de

Simone Solga Alzenau-Michelbach Bei Merkels unterm Sofa. Schlösschen, 20 Uhr

www.main-schmidt.de

www.hofgarten-kabarett.de

Die gibts ja immer noch! Mühlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kleine Weltbühne, 18: Uhr

www.hofgarten-kabarett.de

www.gerdas.de

Mundstuhl Schweinfurt „Ausnahmezustand“ Tour 2012/14. Kulturhalle Grafenrheinfeld, 21 Uhr Marek Fis Neu-Isenburg Polen im Blick des Kabarettisten. Hugenottenhalle, 20 Uhr

Die gibts ja immer noch! Mühlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kleine Weltbühne, 21:45 Uhr

www.s-promotion.de

Ralf Schmitz Mannheim Der Comedian auf Tour mit seinem neuen Programm. Capitol, 20 Uhr www.capitol-mannheim.de

Klaus Willig Stockstadt am Main Programm „Mosaik“. Rathaus, 20 Uhr kleinkunstbuehne-alteknabenschule.de

Schelmenmarkt Gelnhausen Traditionelles Volksfest mit vielen Attraktionen. Innenstadt, 17 Uhr

kino

Musik ist Trumpf Frankfurt am Main Die Schlagerrevue der schrillen 70er. Die Komödie, 20:00 Uhr www.diekomoedie.de

Feste/Feiern 37. Hörsteiner Herbst Alzenau-Hörstein Unter dem Motto „Bäst of Begge Peder“. Räuschberghalle, 20 Uhr Neu-Isenburger Kerb Neu-Isenburg Mit vielen Attraktionen. Wilhelmsplatz, 14 Uhr

Teacher‘s Connection Langen Jazz, Blues & Beyond beim Lehrerkonzert der Musikschule Langen. Altes Rathaus, 19 Uhr www.neue-stadthalle-langen.de

Kinoerwachen Offenbach am Main Kino Kulinarisch. Der Film: Best Exotiv Marigold Hotel. Deutsches Ledermuseum, 18:30 Uhr

Mallet Langen Rockige Coverversionen und Eigenkompositionen. Neue Stadthalle, 21 Uhr

www.offenbach.de/kultur

Oliver Uschmann Frankfurt am Main Deutscher Schriftsteller und freier Journalist. Diskothek Nachtleben, 20 Uhr

Musik » Konzerte LIVE KARAOKE Nidderau Die Karaoke-Live-Band gibt dir das Live-Feeling. Schlosskeller Windecken, 21 Uhr www.schlosskeller-windecken.de

Söhne Mannheims Würzburg Mit allen Hits hautnah. S. Oliver Arena, 20 Uhr Axel Rudi Pell - special guests: Mad Max Aschaffenburg Circle Of The Oath Tour 2012. Colos Saal, 21 Uhr www.colos-saal.de

Eddie‘s Revenge Dietzenbach A Tribute-Night to Iron Maiden. Bürgerhaus, 21:00 Uhr www.dietzenbach.de

Auch widder wahr! Hanau-Kesselstadt Das neue Programm der Brennesseln. Olof-Palme-Haus, 20 Uhr

www.neue-stadthalle-langen.de

www.batschkapp.de

The Love Bülow Frankfurt am Main Erfrischende, deutschsprachige Texte mit Tiefgang. Das Bett, 21 Uhr www.bett-club.de

Matthias Baselmann Hanau Solo. Jazzkeller, 21 Uhr www.jazzkeller-hanau.de

Goran Bregovic and his Wedding & Funeral Band Mainz Champagner for Gypsies-Tour 2012. Rheingoldhalle, 20 Uhr www.frankfurter-hof-mainz.de

Maxim Kowalew Don Kosaken Hanau-Kesselstadt Das sakrale Programm richtet sich nach der jeweiligen Jahreszeit. Friedenskirche, 19:30 Uhr

www.hanau.de

htp://www.kosaken.de

Impericon never Say die Tour Würzburg Großartiges, genreübergreifendes Lineup. Posthalle, 18 Uhr

sonstiges

www.posthalle.de

Simon & Jan Würzburg Zynische Balladen. Jugendkulturhaus Cairo, 21 Uhr www.tunefish-entertainment.de

Abendöffnung Exotarium Frankfurt am Main Tropengewitter bei den Krokodilen. Zoo, 19:15 Uhr www.zoo-frankfurt.de

Klassik unter Wasser Bad Orb Entspannt und exklusiv im Liquid Sound Tempel. Toskana Therme, 21 Uhr www.bad-orb.de

www.gerdas.de

www.hugenottenhalle.de

20 www.mein-Journal.de

KARTEN gEwINNEN

Mehr Events auf mein-Journal.de

... und täglich ergänzt! ++ Kultur ++ ++ Freizeit ++ ++ Sport ++ ++ Vereine ++ ++ Bilder / Videos ++

ARD-Radionacht der Bücher Frankfurt am Main Veranstaltung zur Frankfurter Buchmesse mit Lesungen, Autorengespräche hr Sendesaal, 20 Uhr www.hr-online.de

13.10.2012 BÜhne » Ballett/Tanz Nicole Nau & Luis Pereyra Kompanie Frankfurt am Main Tango Puro Argentino y Mas. Neues Theater Höchst, 20 Uhr www.neues-theater.de


ORANgE SUgAR CUBES

KARTEN gEwINNEN SEITE 46

SA., 27.10.

Mühlheim. Galaktisch groovy – Sixty & Seventy live! Auf ihren Reisen durch das PartyUniversum hat die „Orange Sugar Cube“ nur ein einziges Missionsziel: „Bringt den heiligen Groove der 70er Jahre ins 21. Jahrhundert!“. Karten: mühlheimer buchladen, schanz-online.de 27.10., 20:30 Uhr, Schanz

NIgHT FEVER Offenbach. „Night Fever“ ist seit Jahren bekannt als die „beste BEE GEES-Show Europas“. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Hits der Bee Gees so authentisch und perfekt wie möglich zu interpretieren und dabei trotzdem der Show ihre persönliche Note zu verleihen. Karten: shooter.tickets.de 17.11., 20 Uhr, Capitol

SHOOTER

PROMOTIONS

GMBH

PRÄSENTIERT SPECIAL GUEST:

22.11.2012 FRANKFURT FESTHALLE

SPECIAL GUEST: OPUS

03.11.2012 OF STADTHALLE

10.11.2012 FFM JAHRHUNDERTHALLE

✷ GEWINNSPIELE ZU VIELEN TERMINEN IN DER REGION AUF MEIN-JOURNAL.DE

1

The Music of the BEE GEES

» Kleinkunst/Varieté

» Theater

Ich bin mit jedem Pflasterstaa per du Rodenbach Schmidt’nOerter präsentieren GassenLyrik-Lieder-Humoresken. Schützenhof, 19:30 Uhr

Sei lieb zu meiner Frau Frankfurt am Main Beziehungskomödie von René Heinersdorff. Fritz Rémond Theater, 20 Uhr

» Oper/Operette/Musical La Bohème Frankfurt am Main Oper von Giacomo Puccini. Oper, Opernhaus, 19:30 Uhr www.oper-frankfurt.de

Zauber der Operette Frankfurt am Main Ouvertüre und Arien aus „Die Fledermaus“ und „Wienerblut“ u.a. Alte Oper, 19 Uhr www.alteoper.de

» Comedy/Kabarett Mundstuhl Aschaffenburg Vorpremiere mit ihrem Programm: Ausnahmezustand. Hofgarten Kabarett, 20 Uhr www.hofgarten-kabarett.de

Marek Fis Mannheim Polen im Blick des Kabarettisten. Capitol, 20 Uhr www.s-promotion.de

Hiltrud und Karl-Heinz Ronneburg Mit neuem Programm: Jetzt Sinnse doch endlisch emal ruhisch! Mehrzweckhalle Hüttengesäß, 19:30 Uhr www.gackeleia.de

Tina Häussermann & Fabian Schläper Stockstadt am Main Neues Programm: Ich war´s nicht!. Rathaus, 20 Uhr www.kleinkunstbuehne-alteknabenschule.de

Sinasi Dikmen - Islam für Anfänger Frankfurt am Main Lachmuskeltraining und alles, was nicht in Büchern steht. Die KäS - Kabarett , 20 Uhr www.die-kaes.com

Wettbewerb um den Obernburger Mühlstein Obernburg am Main Sonderveranstaltung mit 5 hochkarätigen NachwuchsKünstlern. Kabarettbühne Kochsmühle , 20 Uhr

www.fritzremond.de

Der Menschenfeind Frankfurt am Main Komödie von Jean Baptiste Molière. Freies Schauspiel Ensemble im Titania, 20:00 Uhr www.freiesschauspiel.de

Ihre Version des Spiels Gießen Schauspiel von Yasmina Reza. Stadttheater, 19:30 Uhr www.stadttheater-giessen.de

Face Off Gießen Im Rahmen des Festivals DISKURS‘ 12. In englischer Sprache. Til-Studiobühne, 20 Uhr www.stadttheater-giessen.de

Gretchen 89ff Aschaffenburg von Lutz Hübner mit Simone Seebacher, Agnieszka und Torsten Kleemann. Erthal-Theater, 20 Uhr www.erthaltheater.de

Ein Sommernachtstraum Aschaffenburg Von William Shakespeare. Stadttheater, 19:30 Uhr www.stadttheateraschaffenburg.de

» Show Die famose Schmidt-Schlagersause Mühlheim am Main Mit den schönsten Hits aus den 50ern und 60ern. Willy-Brandt-Halle, 20 Uhr www.main-schmidt.de

Die gibts ja immer noch! Mühlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kleine Weltbühne, 18 Uhr www.gerdas.de

Die gibts ja immer noch! Mühlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kleine Weltbühne, 21:45 Uhr www.gerdas.de

Musik ist Trumpf Frankfurt am Main Die Schlagerrevue der schrillen 70er. Die Komödie, 20:00 Uhr

www.kochsmuehle.de

www.diekomoedie.de

Südhessische Kabarettnächte mit Kreisler & Stein Mühlheim am Main „Songs von der Wortfront“. Kulturfabrik Schanz, 20:30 Uhr

Feste/Feiern

www.schanz-online.de

Hohler Chaussee Mömbris Mit ihrem Programm: Nur dass da was steht. Ivo-Zeiger-Haus , 20 Uhr www.susannehasenstab.de

37. Hörsteiner Herbst Alzenau-Hörstein Festabend mit Wahl der neuen Herbstkönigin. Räuschberghalle, 19:30 Uhr Neu-Isenburger Kerb Neu-Isenburg Mit vielen Attraktionen. Wilhelmsplatz, 14 Uhr www.hugenottenhalle.de

17.11.2012 CAPITOL THEATER OFFENBACH

Schelmenmarkt Gelnhausen Traditionelles Volksfest mit Oldtimertreffen und Laternenumzug. Innenstadt, 11 Uhr

4 20.12.2012 STADTHALLE OFFENBACH

kris tour kristofferson 2012

featuring

www.offenbach.de/kultur

Literatur/ VortrÄge

07.12.2012 ALTE OPER FRANKFURT

28.11.2012 FFM JAHRHUNDERTHALLE

11 12 LIVE ON TOUR 2013

13

18.02.2013 JAHRHUNDERTHALLE FRANKFURT

www.antikmarkt.net

14

Musik

15 27.02.2013 JAHRHUNDERTHALLE FRANKFURT

16.02.2013 JAHRHUNDERTHALLE FRANKFURT

www.schwarz-gold.de

» Jazz/Blues

Ian Anderson

ALAN PARSONS LIVE PROJECT

Treffen im Friseursalon Erlenbach am Main Der Jazzchor wird salonfähig! Unter der Leitung von Marcus Rüdel mit Stücken aus Jazz, Latin, Rock oder Swing. Tel. Kartenreservierung: 09372/94770 Frankenhalle, 19:30 Uhr www.jcab.de

Steve Scondo-Band Hanau Bandleader, Leadsänger, Gitarrist und Songwriter. Jazzkeller, 21 Uhr www.jazzkeller-hanau.de

» Klassik

Greatest Hits Tour 2013

Plays Thick As A Brick II 14.05.2013 PHÖNIX-HALLE MAINZ

19.03.2013 PHÖNIX-HALLE MAINZ

SCHMIDBAUER POLLINA KÄLBERER

TOUR 2012/13

tour 2012/13

SÜDEN

03.02.2013 ALTE OPER FRANKFURT

19.01.2013 NEU-ISENBRUG HUGENOTTENHALLE

ATIYE 27.11. NACHTLEBEN FFM LOTTO KING KARL 12.11.BATSCHKAPP FFM W.A.S.P. 03.12. HUGENOTTENH. NEU-ISENBURG FENG SHUI JOHANNES OERDING 19.02.BATSCHKAPP FFM BALANCE DES LEBENS 30.04.2013 ALTE OPER FRANKFURT WILLY ASTOR 19.04. ALTE OPER FRANKFURT

Evgenia Rubinova Frankfurt am Main Werke von Schubert und Liszt. Alte Oper, 20 Uhr

www.depro-concert.de

16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27

» Konzerte 30 Jahre TANKARD Frankfurt am Main Frankfurter Thrash-MetalFormation. Batschkapp, 19 Uhr Ute Freudenberg Marburg 40jähriges Bühnenjubiläum. Karten: 06453/912470 Stadthalle, 20 Uhr

7

10

17.11. NEU-ISENBURG HUGENOTTENHALLE

MÄrkte/Basare

World Dance Practise Night Aschaffenburg Kennenlernen neuer Tänze. Tanzsportclub Schwarz-Gold Aschaffenburg e.V., 21 Uhr

6

9

» Flohmärkte Flohmarkt Aschaffenburg Gebrauchtes zu günstigen Preisen. Volksfestplatz, 05:30 Uhr

5

8

BUCON Dreieich-Sprendlingen Phantastische Literatur. Bürgerhäuser Dreieich, 10 Uhr www.buergerhaeuser-dreieich.de

2 3

kino Kinoerwachen Offenbach am Main Kino Kulinarisch. Der Film: Herr Lehmann. Deutsches Ledermuseum, 18:30 Uhr

VORSCHAU

TERMINAL

28 11.12.2012 OPER 2012FRANKFURT WIEDER AUF ALTE TOURNEE!

Schwanensee

20.01.2013 FRANKFURT 11.12.2012 ALTE OPER FRANKFURT JAHRHUNDERTHALLE 15/19 UHR TICKETS SCHNELL UND ZUM BESTEN PREIS ZU HAUSE AUSDRUCKEN: WWW.SHOOTER.TICKETS.DE

Karten an allen bek. VVK-Stellen! HOTLINE: 069 - 944 366 0 www.tickets-per-post.de · Weitere Events unter: www.shooter.de

www.mein-Journal.de 21

29 30 31


TERMINAL VORSCHAU

STEVE MILLER BAND

MO., 29.10.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Frankfurt. Seit über vier Jahrzehnten ist die „Steve Miller Band“ fester Bestandteil nahezu jeder Classic Rock Radio-Playlist. Freuen Sie sich auf Top Hits und Hymnen wie „The Joker“, „Abracadabra“, „Rock‘n Me“, „Fly Like An Eagle“, die Steve Miller weltberühmt machten. Karten: eventim.de 29.10., 20 Uhr, Alte Oper

KARTEN gEwINNEN SEITE 46

SA., 3.11.

FAHRPLAN OKTOBER BLUEBAZAR Nidderau Coole „acoustic“ Grooves, Gitarrensoli und eine faszinierende Stimme. Schlosskeller Windecken, 21 Uhr

Auch widder wahr! Hanau-Kesselstadt Das neue Programm der Brennesseln. Olof-Palme-Haus, 20 Uhr

www.bluebazar.de

Rockfour & Spezial Guests: Heimspiel Glauburg Abschlusskonzert der Kulturhalle Stockheim für die Saison 2012. Kulturhalle Stockheim, 20:15 Uhr

Söhne Mannheims Neu-Isenburg Mit allen Hits hautnah. Hugenottenhalle, 20 Uhr Kraftklub Würzburg „Mit K“ Tour 2012. Posthalle, 20 Uhr Pothead Aschaffenburg Jedes mal ein Vergnügen: Staubtrockener AlternativeRock. Colos Saal, 21 Uhr www.colos-saal.de

Sound Unlimited goes Comedy oder Comedy trifft Chor Alzenau-Michelbach Uffschnitt & Xsang. Schlösschen, 19 Uhr

www.hanau.de

www.kulturhalle-stockheim.de

Liederabend mit Dunja Rajter Langen Schlager, Chansons und Folklore. Neue Stadthalle, 20:00 Uhr www.neue-stadthalle-langen.de

Zartschmelzend bis krokant Mainhausen Anne Kox-Schindelin mit ihrer Harfe entführt ihr Publikum mit Charme. Kilianushaus, 19:00 Uhr kultur-extra-mainhausen.de

PRIYA MITCHELL MUSIZIERT …

EIN ABEND MIT gEORg KREISLER

Alzenau. … mit jungen Solisten! Erleben Sie das Quintett a-Moll op. 107 von Raff, das Quintett A-Dur op. 81 von Dvorák sowie das Klavierquintett op. 156 von Hiller, präsentiert von Priya Mitchell (Violine) und jungen Teilnehmern des „Music Campus RheinMain 2012“. Karten: 06023/502-112 3.11., 20 Uhr, Burg

Hörstein. „Gehen ma Tauben vergiften im Park“ – Chanson & Menü! Chansonier/ Multitalent Heribert Haider wird, begleitet vom Münchner Pianisten Andreas Kowalewitz, ein launiges Programm mit Hits & Raritäten Kreislers gestalten, eingebettet in ein 3-Gänge-Menü. Karten: 06023/502112 9.11., 19 Uhr, Hist. Hofgut

✷ ALLE GEWINNSPIELE FINDEN SIE ONLINE AUF WWW.MEIN-JOURNAL.DE

sonstiges Kunst & Kultur und Köstlichkeiten - Wunderschöne Balladen bei Kerzenschein Gelnhausen-Höchst In der Rolle des Georg von Traben entführt Jörg Höller. Gasthaus Zur Krone, 18:30 Uhr www.gasthauskronegelnhausen. de

Thomas Otto Hanau Zauberkünstler „... mit Hirn, Charme und Zitrone“. Comoedienhaus Wilhelmsbad, 20 Uhr www.hanau.de

hr2-Hörbuchnacht 2012 Frankfurt am Main Spannende Neuerscheinungen vom Hörbuchmarkt. hr Sendesaal, 20 Uhr www.hr-online.de

14.10.2012 BÜhne » Kindertheater Die kleine Hexe Mannheim Der Kinderbuchklassiker von Otfried Preußler frisch und modern. Capitol, 11 Uhr www.capitol-mannheim.de

» Oper/Operette/Musical Der Freischütz Gießen Romantische Oper von Carl Maria von Weber. Stadttheater, 19:30 Uhr www.stadttheater-giessen.de

Königskinder Frankfurt am Main Oper von Engelbert Humperdinck. Oper, Opernhaus, 18 Uhr

14

6. Stockstädter Römerhelm Stockstadt am Main Abschlußveranstaltung der „Unterfränkischen Kulturtage 2012“. Rathaus, 16Uhr Vince Ebert Langen Mit seinem Programm: Freiheit ist alles - Neue Tour 2012. Neue Stadthalle, 20 Uhr

18 19 20 21

www.neue-stadthalle-langen.de

Reiner Kröhnert Frankfurt am Main Die Krone des politischen Kabaretts. Die KäS - Kabarett , 19 Uhr

22 23

www.die-kaes.com

25

Damenabend Aschaffenburg Mann darf erleben, wie Frauen ticken, bevor sie explodieren. Ludwigstheater im Ludwigshof, 18 Uhr

26

» Theater

24

www.ludwigstheater.de

Faust. Der Tragödie erster Teil Frankfurt am Main Im Rahmen der Goethe Festwoche 2012. Schauspielhaus, 18 Uhr

27 28 29 30 31 22 www.mein-Journal.de

Jagdhorn, Waldhorn, Nashorn Frankfurt am Main Die Romantische Welt der Familie Horn. Alte Oper, 16 Uhr

Gift Gießen Schauspiel von Lot Vekemans. Til-Studiobühne, 20 Uhr www.stadttheater-giessen.de

Volpone Neu-Isenburg Komödie in drei Akten von Ben Jonson. Hugenottenhalle, 18 Uhr www.hugenottenhalle.de

Faustin and Out Frankfurt am Main Sekundärdrama zu Urfaust. Schauspielhaus, 21:30 Uhr www.schauspielfrankfurt.de

www.stadttheateraschaffenburg.de

www.hanau.de

17

www.freiesschauspiel.de

» Comedy/Kabarett

Roberto Capitoni Hanau In seinem neuen Soloprogramm: Italiener weinen nicht. Central - Cafe-Bar, 20:30 Uhr

16

Die Galoschen des Glücks Frankfurt am Main Theaterferienspiel im Herbst für Kinder von 8 bis 12 Jahren. Theaterhaus, 11 Uhr

www.oper-frankfurt.de

www.s-promotion.de

15

Der Menschenfeind Frankfurt am Main Komödie von Jean Baptiste Molière. Freies Schauspiel Ensemble im Titania, 20 Uhr

Ein Sommernachtstraum Aschaffenburg Von William Shakespeare. Stadttheater, 19:30 Uhr

Marek Fis Mainz Polen im Blick des Kabarettisten. Frankfurter Hof, 19 Uhr

13

FR., SO.,9.11. 9.1.

Gretchen 89ff Aschaffenburg von Lutz Hübner mit Simone Seebacher, Agnieszka und Torsten Kleemann. Erthal-Theater, 20 Uhr www.erthaltheater.de

» Show Musik ist Trumpf Frankfurt am Main Die Schlagerrevue der schrillen 70er. Die Komödie, 18:00 Uhr www.diekomoedie.de

Bodo Wartke Mannheim Der Klavierkabarettist mit frechen Wortspielen und Reimkaskaden. Capitol, 20 Uhr www.capitol-mannheim.de

Feste/Feiern 37. Hörsteiner Herbst Alzenau-Hörstein Räuschberghalle, 10 Uhr Neu-Isenburger Kerb Neu-Isenburg Mit vielen Attraktionen. Wilhelmsplatz, 14 Uhr www.hugenottenhalle.de

Schelmenmarkt Gelnhausen Traditionelles Volksfest mit Live-Musik und vielen Attraktionen. Innenstadt, 10 Uhr Most wanted! Aschaffenburg 13. Regionaler Apfelmarkt. Schlossplatz, 10:30 Uhr www.regionaler-apfelmarkt.de

www.schauspielfrankfurt.de

kinDer

Sei lieb zu meiner Frau Frankfurt am Main Beziehungskomödie von René Heinersdorff. Fritz Rémond Theater, 18 Uhr

Mitmachtheater: Die Bremer Stadtmusikanten Aschaffenburg Interaktives Märchentheater. Story Stage, 16 Uhr

www.fritzremond.de

www.storystage.de

www.theaterhaus-frankfurt.de

www.alteoper.de

kino Kinoerwachen Offenbach am Main Kino Kulinarisch. Der Film: 12. kunstansichten 2011. Deutsches Ledermuseum, 10 Uhr www.offenbach.de/kultur

Musik » Klassik Frankfurter Opern- und Museumsorchester Frankfurt am Main Werke von Mendelssohn, Elgar und Haydn. Alte Oper, 11 Uhr www.alteoper.de

Julia Fischer Frankfurt am Main Werke von J.S. Bach, Ysaye und Hindemith. Alte Oper, 20 Uhr www.alteoper.de

» Konzerte AMRAH MOSES & FRIENDS Nidderau Sie tritt in verschiedenen Formationen auf. Schlosskeller Windecken, 11 Uhr www.schlosskeller-windecken.de

Sound Unlimited goes Comedy oder Comedy trifft Chor Alzenau-Michelbach Unter der Leitung von Chordirektor FDB. Schlösschen, 19 Uhr Sound Unlimited goes Comedy oder Comedy trifft Chor Alzenau-Michelbach Unter der Leitung von Chordirektor FDB. Schlösschen, 10:30 Uhr DJ BoBo Mannheim Dancing Las Vegas - Gelungene Weltpremiere. SAP Arena, 18 Uhr www.s-promotion.de

Cristina Braga Frankfurt am Main & Modern Samba Quartet. Brotfabrik, 20 Uhr www.brotfabrik.de

40 Jahre Red Hot Hottentots Dreieich-Sprendlingen 40 Jahre und kein bisschen leise, so lautet die Devise. Bürgerhäuser Dreieich, 11 Uhr www.buergerhaeuser-dreieich.de

Orgeljubiläum Glauburg Die beliebte Veranstaltung „organo et vino“. Evangelische Kirche, 17 Uhr


DO., 15.11.

wOLFgANg TUCH: FOLK & BEAT

STAHLZEIT: RAMMSTEIN-TRIBUTE

MAINTALER MUSIKwOCHEN

Hanau. In konzertartiger Atmosphäre präsentiert der in Hanau aufgewachsene Musiker Songs, die er über viele Jahre gesammelt hat. Neben Stücken der Beatles, von Bob Dylan und Neil Young auch Songs weniger bekannter Interpreten. Ein Abend mit Klängen und lyrischer Beigabe. 15.11., 20 Uhr, Congress Park

Neu-Isenburg. „Stahlzeit“ inszenieren nicht nur die Musik mit dem für RAMMSTEIN so typischen Bombast-Livesound perfekt, auch die aufwändige Feuershow wird ebenso spektakulär wie beim Original umgesetzt. Best-Of-Programm älterer wie topaktueller Songs! Karten: shooter.de 17.11., 20 Uhr, Hugenottenhalle

Maintal. Festliche Kammermusik mit Konzertpianistin Anna Tyshayeva (17.11., 18 Uhr, Alte Kirche Dörnigheim); Musik von Frauen über Frauen (22.11., 20 Uhr, Ev. Kirche Hochstadt); Jiddische Musik (23.11., 20 Uhr, Ev. Kirche Bischofsheim); IKS Big Band (24.11., 18 Uhr, Bürgerhaus Bischofsheim). Karten: 06181/4236252

SA., 17.11.

FAHRPLAN OKTOBER

✷ IHRE VERANSTALTUNG FEHLT HIER? JETZT KOSTENLOS ONLINE EINTRAGEN!

sonstiges Nicolai Friedrich Rüsselsheim Nicolai Friedrich zaubert nicht nur, er verzaubert. Theater, 20 Uhr

» Konzerte Cro Neu-Isenburg Deutscher Rapper, Sänger, Produzent und Designer. Hugenottenhalle, 19:30 Uhr

kinDer Herbstferienkurse Frankfurt am Main Einwöchiger Workshopkurs für Kinder ab 8 Jahren. Städel Museum, 10:30 Uhr

www.s-promotion.de

www.schoneberg.de

Das Phänomen Bruno Gröning - Auf den Spuren des Wunderheilers Gründau Dokumentarfilm. Mehrzweckhalle, 13 Uhr

Patrick Wolf Frankfurt am Main Musik zwischen emotionalem Akustik-Pop und dunkler Elektronik. Mousonturm, 20 Uhr Roman Lob Mannheim Sein Debütalbum „Changes“. Capitol, 20 Uhr

Herbstferienkurse für Kinder Frankfurt am Main Ghostwriter gesucht für Kinder ab 8 Jahren. Liebieghaus, 10 Uhr

www.s-promotion.de

Ich halte übrigens mein Werk keineswegs für vollkommen Darmstadt Blick auf ein Jahrhundertwerk. Ein Abend für Georg Büchner. Literaturhaus, 19 Uhr

www.bruno-groening-film.org

sport/Fitness » Fit und aktiv Boule für Jedermann Neu-Isenburg Die Kugel rollt wieder auf dem Vorplatz der Hugenottenhalle. Hugenottenhalle, 11:00 Uhr www.hugenottenhalle.de

15.10.2012 BÜhne » Comedy/Kabarett

Tenacious D Frankfurt am Main Rockstars des Planeten – wenn die Welt nur ausreichend Humor besäße. Kultur- und Kongresszentrum Jahrhunderthalle GmbH, 20:00 Uhr www.jahrhunderthalle.de

Keane Offenbach am Main Piano-getriebenen Songs live zu performen. Capitol, 20:00 Uhr

Billy Keane und Mickey MacConnell Frankfurt am Main Mit ihrem Programm: RendezVouz with Ireland. Die KäS - Kabarett , 20 Uhr

www.offenbach.de

www.die-kaes.com

www.batschkapp.de

» Theater Ein Sommernachtstraum Aschaffenburg Von William Shakespeare. Stadttheater, 19:30 Uhr www.stadttheateraschaffenburg.de

Feste/Feiern 37. Hörsteiner Herbst Alzenau-Hörstein Mit der Stimmungs- und Unterhaltskapelle die Haderlumpen. Räuschberghalle, 10 Uhr Neu-Isenburger Kerb Neu-Isenburg Mit vielen Attraktionen. Wilhelmsplatz, 14 Uhr Schelmenmarkt Gelnhausen Traditionelles Volksfest mit buntem Programm und Feuerwerk. Innenstadt, 10:00 Uhr

Musik » Jazz/Blues Moni‘s Jazz-Jam Hanau Der ultimative Musikertreff nicht nur zum jammen. Jazzkeller, 21 Uhr www.Jazzkeller-Hanau.de

» Klassik

Johannes Strate Frankfurt am Main „Die Zeichen stehen auf Sturm - Tour 2012“. Diskothek Nachtleben, 20:00 Uhr

16.10.2012 BÜhne » Comedy/Kabarett Timo Wopp - Passion Frankfurt am Main Das erste Solo-Programm des Jongleurs, Tänzers und Comedians. Neues Theater Höchst, 20:00 Uhr www.neues-theater.de

» Theater Der dressierte Mann Langen Komödie nach der Streitschrift von Esther Vilar mit Karin Dor u.a. Neue Stadthalle, 20:00 Uhr www.neue-stadthalle-langen.de

Ein Sommernachtstraum Aschaffenburg Von William Shakespeare. Stadttheater, 19:30 Uhr www.stadttheateraschaffenburg.de

» Show Musik ist Trumpf Frankfurt am Main Die Schlagerrevue der schrillen 70er. Die Komödie, 20:00 Uhr www.diekomoedie.de

Frankfurter Opern- und Museumsorchester Frankfurt am Main Werke von Mendelssohn, Elgar und Haydn. Alte Oper, 20 Uhr

Feste/Feiern

www.alteoper.de

www.hugenottenhalle.de

Neu-Isenburger Kerb Neu-Isenburg Mit vielen Attraktionen. Wilhelmsplatz, 14:00 Uhr

www.staedelmuseum.de

www.liebieghaus.de

Literatur/ VortrÄge

www.hr-online.de

Korczak. Versuch einer Biographie Darmstadt Lesung mit Joanna Olczak-Ronikier und Katarzyna Zimmerer. Katholisches Bildungszentrum NR30, 19:30 Uhr Cuvée Aschaffenburg Handlung und Text wurden erheblich gestrafft. Erthal-Theater, 20:00 Uhr www.erthaltheater.de

Cuvée Aschaffenburg Szenische Lesung: „Gut gegen Nordwind“. Erthal-Theater, 20:00 Uhr www.erthaltheater.de

Musik » Klassik

Musik ist Trumpf Frankfurt am Main Die Schlagerrevue der schrillen 70er. Die Komödie, 20 Uhr

18.10.2012

2

BÜhne

3

www.brotfabrik.de

www.diekomoedie.de

VortrÄge

kinDer

» Ballett/Tanz

4

Gnostische Bewusstwerdung - ein Weg zur inneren Freiheit Fulda Teil 1: Der göttliche Seelenkern im Menschen. Peterstor, 20 Uhr

Herbstferienkurse Frankfurt am Main Einwöchiger Workshopkurs für Kinder ab 8 Jahren. Städel Museum, 10:30 Uhr

www.rosenkreuz.de

17.10.2012 BÜhne » Comedy/Kabarett Sebastian Puffpaff Bad Vilbel Er wird als der George Clooney des Kabaretts bezeichnet. Theater Alte Mühle, 20 Uhr www.kultur-bad-vilbel.de

Michl Müller Aschaffenburg Das brandneue Programm: Das wollt`ich noch sagen... Hofgarten Kabarett, 20 Uhr www.hofgarten-kabarett.de

Maddin Schneider Wiesbaden Neues Programm: Lach oder Stirb. Pariser Hoftheater, 20 Uhr www.s-promotion.de

Guido Cantz Mannheim Die neue Comedy-BühnenShow. Capitol, 20 Uhr www.capitol-mannheim.de

Hiltrud und Karl-Heinz Gelnhausen Mit neuem Programm: Mir halte durch! Stadthalle, 20 Uhr

www.alteoper.de

www.dehm-events.de

» Konzerte

Mark Britton Frankfurt am Main Mit seinem Programm: Ohne Sex geht‘s auch (nicht)! Die KäS - Kabarett , 20 Uhr

www.s-promotion.de

Sparks Frankfurt am Main „Two Hands, One Mouth“Tour. Batschkapp ., 19 Uhr

www.liebieghaus.de

Literatur/ VortrÄge Olli Dittrich Langen Der Grimme Preisträger mit seinem Buch auf Lesetour. Neue Stadthalle, 20:00 Uhr www.neue-stadthalle-langen.de

Musik » Klassik Freiburger Barockorchester Aschaffenburg Handlung und Text wurden erheblich gestrafft. Stadttheater, 19:30 Uhr www.stadttheateraschaffenburg.de

Die famose Schmidt-Schlagersause Mühlheim am Main Mit den schönsten Hits aus den 50ern und 60ern. Willy-Brandt-Halle, 19 Uhr www.main-schmidt.de

Die gibts ja immer noch! Mühlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kleine Weltbühne, 18 Uhr www.gerdas.de

www.hanau.de

» Comedy/Kabarett Maddin Schneider Wiesbaden Neues Programm: Lach oder Stirb. Pariser Hoftheater, 20 Uhr www.s-promotion.de

Bodo Bach: Und... Wie war ich? Rodgau-Weiskirchen Bachs bisher persönlichstes Programm. Bürgerhaus Weiskirchen, 20 Uhr www.s-promotion.de

Abdelkarim Frankfurt am Main Mit seinem Programm: Zwischen Ghetto und Germanen. Die KäS - Kabarett , 20 Uhr www.die-kaes.com

Ganz schön feist Frankfurt am Main Tschüss!!! Die Abschiedstour. Neues Theater Höchst, 20 Uhr

5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16

www.neues-theater.de

» Theater

17

Delain + special guests Aschaffenburg Symphonic-Rock mit eindrucksvollem, weiblichen Gesang. Colos Saal, 20:00 Uhr

Loriots Dramatische Werke Frankfurt am Main Von Vicco von Bülow. Fritz Rémond Theater, 20 Uhr

18

www.colos-saal.de

» Show

Fun Frankfurt am Main Indie-Pop-Band aus New York. Batschkapp , 19:00 Uhr www.batschkapp.de

Jon Gomm Offenbach am Main The Passionflower Tour 2012. Hafen 2, 21:30 Uhr Pickers Frankfurt am Main Mit Song vom Debütalbum beim Bundesvision Song Contest 2012. Dreikönigskeller, 21 Uhr

www.neues-theater.de

Folge meinem Schritt und bleib doch ganz bei Dir Hanau Tango Argentino & Tango Nuevo mit dem Tango-Sextett faux pas. Comoedienhaus Wilhelmsbad, 19:30 Uhr

» Konzerte

www.schoneberg.de

Frau Potz Frankfurt am Main Weisst du noch nicht 2012 Tour. Elfer Music Club, 21:30 Uhr

www.tunefish-entertainment.de

Herbstferienkurse für Kinder Frankfurt am Main Ghostwriter gesucht für Kinder ab 8 Jahren. Liebieghaus, 10:00 Uhr

Ganz schön feist Frankfurt am Main Tschüss!!! Die Abschiedstour. Neues Theater Höchst, 20 Uhr

» Show

Fiva & Das Phantom Orchester Würzburg Klassische HipHop Beats. Jugendkulturhaus Cairo, 21 Uhr

www.staedelmuseum.de

www.die-kaes.com

www.batschkapp.de

www.schoneberg.de

1

Anna Aaron Frankfurt am Main Gänsehaut bis in die hintersten Reihen. Brotfabrik, 20 Uhr

Russische Staatskapelle Frankfurt am Main Werke von Taschikowsky. Alte Oper, 20 Uhr

Roman Lob Offenbach am Main Sein Debütalbum „Changes“. Capitol, 20 Uhr

SA., 17.11.

VORSCHAU

TERMINAL

www.hammerl-kommunikation. de

Toxpack Frankfurt am Main Trademark-Sound aus Punk, Hardcore, Rock‘n‘Roll und einem Hauch Metal. Diskothek Nachtleben, 21 Uhr www.batschkapp.de

Mnozil Brass - Blofeld Elsenfeld Kulturwochenherbst. Das Stück zum großen 19. Jubiläum! Bürgerzentrum, 20 Uhr kulturwochen.landratsamtmiltenberg.de

www.fritzremond.de

Die famose Schmidt-Schlagersause Mühlheim am Main Mit den schönsten Hits aus den 50ern und 60ern. Willy-Brandt-Halle, 20 Uhr www.main-schmidt.de

Die gibts ja immer noch! Mühlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kleine Weltbühne, 18 Uhr www.gerdas.de

Musik ist Trumpf Frankfurt am Main Die Schlagerrevue der schrillen 70er. Die Komödie, 20 Uhr www.diekomoedie.de

Here Comes the Sun Mannheim Flower Power Show. Capitol, 20 Uhr www.capitol-mannheim.de

19 20 21 22 23 24 25 26 27 28

kinDer

29

Herbstferienkurse Frankfurt am Main Einwöchiger Workshopkurs für Kinder ab 8 Jahren. Städel Museum, 10:30 Uhr

30

www.staedelmuseum.de

www.mein-Journal.de 23

31


TERMINAL VORSCHAU

DEEP PURPLE

DO., 22.11.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14

16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

MO., 26.11.

FAHRPLAN OKTOBER Herbstferienkurse für Kinder Frankfurt am Main Ghostwriter gesucht für Kinder ab 8 Jahren. Liebieghaus, 10 Uhr www.liebieghaus.de

kongress/ Messen » Kongresse Kongress der Deutschen Alzheimer Gesellschaft Hanau Congress Park, 09 Uhr www.kukm.de/alzheimer2012/

Literatur/ VortrÄge Asterix auf Hessisch Mühlheim am Main „Mir strunze net, mir habbe!“. Kulturfabrik Schanz, 20 Uhr www.schanz-online.de

Musik » Jazz/Blues Jazz mit dem Joschi Pevny Quartett Aschaffenburg Einfühlsame Jazz-Interpretationen. Gaststätte Gutsschänke, 19:30 Uhr www.hofgut-schweinheim.de

15

BIEDERMANN & DIE BRANDSTIFTER

Frankfurt. Die Hardrocklegende live on stage! Mit Klassikern wie „Black Night“, „Strange Kind Of Woman“, „Hush“, „Highway Star“ oder „Smoke On The Water“. Dass Gillan & Co. dies in Top-Qualität garantieren, dafür steht ihr Name seit Jahrzehnten. Mit Special Guest: Edguy. Karten: shooter.de, 069/9443660 22.11., 20 Uhr, Festhalle

» Klassik Orchestre des ChampsElysees Frankfurt am Main Werke von Brahms. Alte Oper, 20 Uhr www.alteoper.de

» Konzerte Herr von Grau Würzburg Deutsches Rapduo aus Niedersachsen. Jugendkulturhaus Cairo, 21 Uhr Euzen Aschaffenburg Faszinierender Klang, ergreifende Melodie und elektronische Beats. Colos Saal, 20 Uhr www.colos-saal.de

Viva Voce - Commando a cappella Aschaffenburg Pop und Rock, Romantik und Rührung. Stadttheater, 20 Uhr www.hofgarten-kabarett.de

David Knopfler & Harry Bogdanovs Langen Live And Acoustic Tour 2012. Neue Stadthalle, 20 Uhr www.neue-stadthalle-langen.de

Pop-Poetin NETTE Wetzlar Begleitet wird sie von ihrem Sohn Marcel Rudert (Gitarre, Laute u.a.). KulturStation, 20 Uhr www.pop-poetin-nette.de

31

VortrÄge Hildegard von Bingen Hildegards Natur- und Heilkunde Hanau-Kesselstadt Vortrag von Dr. Johannes Gottfried Mayer. Schloss Philippsruhe, 19:30 Uhr www.hanau.de

19.10.2012 BÜhne Fischer - Z Frankfurt am Main „World Go Round“ Tour 2012. Batschkapp, 18:00 Uhr

theaterwerkstatt-eisingen.de

Ich werde sein - Das Drama Rosa Luxemburg Frankfurt am Main Annäherung an die Freiheitskämpferin und Liebende. Freies Schauspiel Ensemble im Titania, 20 Uhr www.freiesschauspiel.de

Ihre Version des Spiels Gießen Schauspiel von Yasmina Reza. Stadttheater, 19:30 Uhr

BÜhne

Amerika Gießen Kafka und sein unfreiwilliger Auswanderer. Til-Studiobühne, 20 Uhr

www.kulturcafe-gg.de

» Oper/Operette/Musical Königskinder Frankfurt am Main Oper von Engelbert Humperdinck. Oper, Opernhaus, 19:30 Uhr

www.stadttheater-giessen.de

Loriots Dramatische Werke Frankfurt am Main Von Vicco von Bülow. Fritz Rémond Theater, 20 Uhr www.fritzremond.de

Tango Frankfurt am Main Präsentieren ihr neues Stück „CRAM“. Brotfabrik, 20 Uhr

www.oper-frankfurt.de

www.brotfabrik.de

» Comedy/Kabarett

Faustin and Out Frankfurt am Main Sekundärdrama zu Urfaust. Schauspielhaus, 23 Uhr

ONKeL fiSCH Aschaffenburg Die AllzweckAffen mit ihrer charmanten Action-Stand-UpComedy. Hofgarten Kabarett, 20 Uhr www.hofgarten-kabarett.de

Bodo Bach: Und... Wie war ich? Gießen Bachs bisher persönlichstes Programm. Kongresshalle - Stadthallen GmbH Gießen , 20 Uhr www.s-promotion.de

Clajo Herrmann Freigericht Mit seinem Programm: Männer schweigen wortlos. Sturmiushaus, 20 Uhr www.dehm-events.de

Holger Paetz Obernburg am Main Das neue Programm: „Ganz fest loslassen“. Kabarettbühne Kochsmühle , 20 Uhr www.kochsmuehle.de

Oh Francoforte Frankfurt am Main Scheitern auf HÖCHSTem Niveau. Neues Theater Höchst, 20 Uhr www.neues-theater.de

» Theater Faust. Der Tragödie erster Teil Frankfurt am Main Im Rahmen der Goethe Festwoche 2012. Schauspielhaus, 19:30 Uhr www.schauspielfrankfurt.de

24 www.mein-Journal.de

Columbinas magisches Maskenkabinett Kleinostheim Witzige Interaktionen und fein gesponnene Geschichten. Maingauhalle, 20 Uhr

www.stadttheater-giessen.de

Folkwards Groß-Gerau Internationale Folktänze mit Anleitung. Kulturcafe, 20 Uhr

Offenbach. Drama von Max Frisch um den ehrgeizigen und über Leichen gehenden Biedermann, inszeniert vom Staatstheater Mainz! Das Stück um die kleinen, feigen Falschheiten, die doch eine Welt in den Abgrund reißen, hinterlässt auch heute deutliche Brandspuren. Karten: 069/80652052 26.11., 20 Uhr, Capitol Theater

MI., 28.11.

Frankfurt. Der weltweite Durchbruch gelang ihm in den 70ern mit „Me & Bobby McGee“, dem Klassiker, der mit Janis Joplin die Spitzen der Charts belegte. Mit seinem letzten Studioalbum „Closer To The Bone“ präsentiert er sich nur von Gitarre und Harmonika begleitet. Karten: shooter.de 28.11., 20 Uhr, Jahrhunderthalle

✷ MEHR VERANSTALTUNGSTIPPS MIT ALLEN INFORMATIONEN UND BILDER AUF MEIN-JOURNAL.DE

www.batschkapp.de

» Ballett/Tanz

KRIS KRISTOFFERSON

www.schauspielfrankfurt.de

Die Räuber Aschaffenburg von Friedrich Schiller. Erthal-Theater, 20 Uhr www.erthaltheater.de

» Show Die famose Schmidt-Schlagersause Mühlheim am Main Mit den schönsten Hits aus den 50ern und 60ern. Willy-Brandt-Halle, 20 Uhr www.main-schmidt.de

Die gibts ja immer noch! Mühlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kleine Weltbühne, 18 Uhr www.gerdas.de

Die gibts ja immer noch! Mühlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kleine Weltbühne, 21:45 Uhr www.gerdas.de

Musik ist Trumpf Frankfurt am Main Die Schlagerrevue der schrillen 70er. Die Komödie, 20 Uhr www.diekomoedie.de

Proseccopack Frankfurt am Main Mit ihrem Programm: Frau der Ringe. Die 3-Woman-Show auch für Männer. Die KäS - Kabarett , 20 Uhr www.die-kaes.com

kinDer Herbstferienkurse Frankfurt am Main Einwöchiger Workshopkurs für Kinder ab 8 Jahren. Städel Museum, 10:30 Uhr www.staedelmuseum.de

Herbstferienkurse für Kinder Frankfurt am Main Ghostwriter gesucht für Kinder ab 8 Jahren. Liebieghaus, 10 Uhr www.liebieghaus.de

kongress/ Messen » Kongresse Kongress der Deutschen Alzheimer Gesellschaft Hanau Congress Park, 09:00 Uhr www.kukm.de/alzheimer2012/

MÄrkte/Basare » Themenmärkte 723. Katharinenmarkt Steinau an der Straße Markttreiben mit Fahrgeschäften, Krammarkt, Verpflegungsständen. Historische Innenstadt, 16 Uhr www.steinau.eu

Musik » Jazz/Blues Soulfire Hanau Songs von Jamiroquai, George Benson, Justin Timberlake, uva. Jazzkeller, 21 Uhr

Von zu Tode betrübt bis himmelhoch jauchzend Kleinwallstadt Musik des Klezmer-QuartettsHeidelberg. Zehntscheune, 19:30 Uhr

Chin Meyer Aschaffenburg In seinem neuen Programm „Der Jubel rollt“. Hofgarten Kabarett, 20 Uhr

www.ruthweitz.com

1. Allg. Babenhäuser Pfarrer(!)kabarett Frankfurt am Main Mit neuem Programm „Hänsel in Bethel“. Die KäS - Kabarett , 20 Uhr

Martin Martino Gerschwitz Nidderau Musiker seit über 40 Jahren. Schlosskeller Windecken, 21 Uhr www.schlosskeller-windecken.de

Reggaestyles & more Mühlheim am Main Banjoory - supp. Duo Spezial. Kulturfabrik Schanz, 20:30 Uhr www.schanz-online.de

Nicholas Angelich Aschaffenburg Klavierabend. Werke von Ludwig van Beethoven und Sergei Rachmaninoff. Stadttheater, 20 Uhr stadttheater-aschaffenburg.de

Haindling Aschaffenburg Weltmusik und Klangzauber aus Bayern. Stadthalle, 20 Uhr www.helloconcerts.de

sonstiges Abendöffnung Exotarium Frankfurt am Main Tropengewitter bei den Krokodilen. Zoo, 19:15 Uhr www.zoo-frankfurt.de

Klassik unter Wasser Bad Orb Entspannt und exklusiv im Liquid Sound Tempel. Toskana Therme, 21:00 Uhr

www.jazzkeller-hanau.de

www.bad-orb.de

» Klassik

20.10.2012

. . . in eine bessre Welt entrückt Alzenau in Unterfranken 37.Fränkische Musiktage Alzenau. Eröffnungskonzert. Burg, Rittersaal, 20 Uhr www.fraenkische-musiktage.de

SWR2 Intern. Pianisten Claire Huangci Mainz Werke von Johann Sebastian Bach, Franz Schubert, Sergej Prokofjew u.a. Frankfurter Hof, 20 Uhr www.frankfurter-hof-mainz.de

» Konzerte Peter Maffay - Tabaluga und die Zeichen der Zeit Frankfurt am Main Letzte Tabaluga-Tournee. Festhalle, 20 Uhr Stefan Gwildis & Band Aschaffenburg Deutschlands Soul-Crooner Nr. 1 stellt sein neues Album vor. Colos Saal, 21 Uhr

BÜhne » Kindertheater Rapunzel Aschaffenburg Das Märchen vom langhaarigen Mädchen. Für Kinder ab 4 Jahren. Story Stage, 16:00 Uhr www.storystage.de

» Oper/Operette/Musical Adriana Lecouvreur Frankfurt am Main Oper von Francesco Cilea. Oper, Opernhaus, 19:30 Uhr www.oper-frankfurt.de

» Comedy/Kabarett Siggi und Horst Ronneburg Ausverkauft! Sie sind wieder da! Gackeleia Kunsthalle im Ronneburger Hof , 20:30 Uhr

www.colos-saal.de

www.gackeleia.de

Maybebop Mannheim Vocal Art vom Feinsten. Capitol, 20 Uhr

Betancor (die Popette) Bad Vilbel Mit seinem Programm kein Island. Theater Alte Mühle, 20 Uhr

www.capitol-mannheim.de

www.kultur-bad-vilbel.de

www.hofgarten-kabarett.de

www.die-kaes.com

Hagen Rether - „Liebe” Frankfurt am Main Hochdekorierter Kabarettist am Klavier. Saalbau Bornheim, 20:00 Uhr www.die-kaes.com

» Theater Heinrich und die leichten Mädchen Langen Eine Komödie in drei Akten von Carl Slotboom. Neue Stadthalle, 20 Uhr www.neue-stadthalle-langen.de

Ich werde sein - Das Drama Rosa Luxemburg Frankfurt am Main Annäherung an die Freiheitskämpferin und Liebende. Freies Schauspiel Ensemble im Titania, 20:00 Uhr www.freiesschauspiel.de

Loriots Dramatische Werke Frankfurt am Main Von Vicco von Bülow. Fritz Rémond Theater, 20:00 Uhr www.fritzremond.de

Die Räuber Aschaffenburg von Friedrich Schiller. Erthal-Theater, 20:00 Uhr www.erthaltheater.de

The black rider - The Casting of the Magic Bullets Aschaffenburg Von Tom Waits, Robert Wilson und Greg Cohen. Stadthalle, 19:30 Uhr stadttheater-aschaffenburg.de

» Show Die famose Schmidt-Schlagersause Mühlheim am Main Mit den schönsten Hits aus den 50ern und 60ern. Willy-Brandt-Halle, 20:00 Uhr www.main-schmidt.de

Die gibts ja immer noch! Mühlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kleine Weltbühne, 18 Uhr www.gerdas.de

Die gibts ja immer noch! Mühlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kleine Weltbühne, 21:45 Uhr www.gerdas.de

Musik ist Trumpf Frankfurt am Main Die Schlagerrevue der schrillen 70er. Die Komödie, 20 Uhr www.diekomoedie.de


TERMINAL

MO., 3.12.

Aschaffenburg. Wenn es draußen kalt wird, kann hier nochmals das Sommerkleid getragen werden, denn bei einer Show der „Chippendales“ wird es im Saal spürbar heiß. Die Show sprüht nur so von Highlights: Spannende Choreographien, fantasievolle Kostüme, grandiose Lichteffekte! Karten: shooter.de 3.12., 20 Uhr, Stadthalle

KLAUS LAgE: ZEITREISEN

VORSCHAU

THE CHIPPENDALES

Frankfurt. „1001 Nacht“, „Faust auf Faust“, „Monopoli“ – mindestens die drei seiner Songs haben es in den Olymp der deutschen Liedkultur gebracht. Der Name seines neuen Programms deutet es an: Lage spannt in seinen Liedern & Geschichten einen zeitlichen Bogen. Karten: 069/33999933 3.12., 20 Uhr, Neues Theater Höchst

✷ DAS MAGAZIN FINDEN SIE AUCH KOMPLETT ALS EPAPER ONLINE AUF MEIN-JOURNAL.DE

kongress/ Messen » Kongresse Kongress der Deutschen Alzheimer Gesellschaft Hanau Congress Park, 09:00 Uhr www.kukm.de/alzheimer2012/

» Messen kulinart - Lizenz zum Schwelgen Frankfurt am Main Stilvolle Finesse und kulinarisches Vergnügen. Klassikstadt, 12:00 Uhr www.kulinart-messe.de

kulinart - einfach perfekt genießen Frankfurt am Main Verbrauchermesse für Delikatessen und Design. Klassikstadt, 12:00 Uhr

MÄrkte/Basare » Flohmärkte Flohmarkt Aschaffenburg Gebrauchtes zu günstigen Preisen. Volksfestplatz, 05:30 Uhr www.antikmarkt.net

» Themenmärkte 723. Katharinenmarkt Steinau an der Straße Markttreiben mit Fahrgeschäften, Krammarkt, Verpflegungsständen. Historische Innenstadt, 11 Uhr www.steinau.eu

Musik World Dance Practise Night Aschaffenburg Kennenlernen neuer Tänze. Tanzsportclub Schwarz-Gold Aschaffenburg e.V., 21 Uhr www.schwarz-gold.de

» Jazz/Blues Blue Onions @ Impuls Kultur Rodgau Blues Brothers Tribute Band aus Langenselbold. Georg-Büchner-Schule, 20:00 Uhr

» Konzerte Rock- Party mit BLENDER Nidderau Der Garant für einen rockigen Abend. Schlosskeller Windecken, ganztägig schlosskeller-windecken.de

Peter Maffay - Tabaluga und die Zeichen der Zeit Frankfurt am Main Letzte Tabaluga-Tournee. Festhalle, 15:00 Uhr Peter Maffay - Tabaluga und die Zeichen der Zeit Frankfurt am Main Letzte Tabaluga-Tournee. Festhalle, 20:00 Uhr Manowar Frankfurt am Main The Lord of Steel World Tour. Kultur- und Kongresszentrum Jahrhunderthalle GmbH, 20:00 Uhr www.jahrhunderthalle.de

Livingston Fire to Fire - Tour 2012 Frankfurt am Main Rockband aus Großbrittanien. Batschkapp , 18:30 Uhr www.batschkapp.de

Parov Stelar Band + Alice Francis Offenbach am Main Genres (Soul, Pop, Jazz oder Swing) vermengt er mit modernen Beat. Capitol, 20:00 Uhr www.schoneberg.de

Sweet Soul Music Revue Mannheim Eine Hommage an die Giganten des Soul. Capitol, 20:00 Uhr www.capitol-mannheim.de

Café Com Pao Rödermark Musiker aus Brasilien. Jazzkeller, 20:00 Uhr www.jazzclub-roedermark.de

Frittenbude + Manuel Kant und Special Guest Würzburg „Die Rattenkönigin ist ein waschechter Prinz“ Tour. Posthalle, 20:00 Uhr www.posthalle.de

Geistlich-Musikalische Reise Langen Jazz und traditionelle Musik alter und ferner Kulturen. Evangelische Stadtkirche, 1 Uhr www.neue-stadthalle-langen.de

Blues von der Waterkant Langen Dave Goodman/ Steve Baker/ Martin Röttger. Alte Ölmühle , 20:30 Uhr www.neue-stadthalle-langen.de

Roland Kaiser Wetzlar Mit seinem Live-Programm: Alles ist möglich. Rittal Arena, 20:00 Uhr

1 2

Klaus der Geiger Groß-Gerau Politisch engagierter Musiker und Liedermacher aus Köln. Kulturcafe, 20:00 Uhr

3

www.kulturcafe-gg.de

4

Mr. Irish Bastard Frankfurt am Main „Almost St.Patrick’s Day“ Tour 2012. Diskothek Nachtleben, 19:30 Uhr

5 6

www.batschkapp.de

Reise ins Glück Gießen Mit den SCHMACHTIGALLEN hin und weg. Stadttheater, 19:30 Uhr

7

www.stadttheater-giessen.de

8

Ingrid Lukas Frankfurt am Main Vocals, piano, composition. Brotfabrik, 20:00 Uhr

9 10

www.brotfabrik.de

Liederabend mit Sophie Rennert Neu-Isenburg Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Felix MendelssohnBartholdy. Hugenottenhalle, 19:00 Uhr

11 12 Eissporthalle Aschaffenburg

13

Tag der Offenen Tür am 7. Oktober ab 10 Uhr

14

www.hugenottenhalle.de

Der BEATLES- & McCartneyAbend Mühlheim am Main Hommage zum 70sten, in Text & Musik. Kulturfabrik Schanz, 20:30 Uhr www.schanz-online.de

Number Nine - First Generation Aschaffenburg Frankens ehemals angesagteste Coverband. Colos Saal, 21:00 Uhr www.colos-saal.de

Barrelhouse Jazz Party 2012 Frankfurt am Main A Night in New Orleans. Alte Oper, 20:00 Uhr www.alteoper.de

sonstiges König Ödipus Gießen Ein Soloabend mit Martin Gärtner. Til-Studiobühne, 20:00 Uhr www.stadttheater-giessen.de

Büdinger Burgmannenschmaus Büdingen Tafeln wie im Mittelalter. Gasthaus Bleffe, 20:00 Uhr

Seit 30 Jahren bietet die Stadt Aschaffenburg ihren Gästen in der Eissporthalle wetterunabhängigen Freizeitspaß.

Mehr Events auf

16

Schlittschuhlaufen, Freunde treffen, sich zur neuesten Musik bewegen – ein abwechslungsreiches Aktions- und Unterhaltungsprogramm sichert Fun und Action für jede Altersgruppe. Außer einer Eisfläche von internationalem Standard (30 mal 60 Meter) erwartet Sie ein Bistro mit kleinen Snacks.

17

Gute Busanbindung mit der Linie 3 Leider/Stockstadt, eine hervorragende AST-Anbindung (Anruf-Sammeltaxi) über die Schulbushaltestelle des Friedrich-Dessauer-Gymnasiums und bei Anfahrt mit dem Pkw kostenlose Parkplätze!

21

Und sollte es Ihnen zu kalt werden, wärmen Sie sich in Hallenbad und Sauna einfach wieder auf!

24

www.buedingen.de

hammerl-kommunikation.de

15

Am 7. Oktober lädt die Eissporthalle Aschaffenburg zum Tag der Offenen Tür. Ab 10 Uhr können dann Klein und Groß nach Herzenslust Spaß auf dem Eis haben – und das bei freiem Eintritt. Auch Leihschlittschuhe sind an diesem Tag kostenlos.

18 19 20

22 23

25 26 27 28

www.mein-Journal.de

29

... und täglich ergänzt!

30 31 www.mein-Journal.de 25


TERMINAL VORSCHAU

DIE wAHRHEIT üBER MARIA & JOSEF

DI., 4.12.

1

21.10.2012

3

BÜhne

4

» Ballett/Tanz

6 7 8 9

Dornröschen Gießen Tanzstück von Tarek Assam. Musik von Pjotr Iljitsch Tschaikowski u.a Stadttheater, 19:30 Uhr www.stadttheater-giessen.de

» Kindertheater Rapunzel Aschaffenburg Das Märchen vom langhaarigen Mädchen. Für Kinder ab 4 Jahren. Story Stage, 16:00 Uhr www.storystage.de

10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21

Hanau. Musik-Kabarett mit Sängerin Ingrid El Sigai & Pianist Markus Neumeyer! Ein erleuchtendes Musik-Kabarett zur Weihnachtszeit mit Texten von Matthäus bis Gernhardt, Liedern zwischen Vulpius & Kreisler sowie selbstgebrannten Leckereien. Karten: 06181/258555 4.12., 19:30 Uhr, Comoedienhaus Wilhelmsbad

FR., 7.12.

FAHRPLAN OKTOBER

2

5

THE BASEBALLS

Das Sams Mannheim Eine Woche voller SAMStage. Capitol, 11:00 Uhr Der Münchner im Himmel Hanau-Kesselstadt Frei nach Ludwig Thoma für Kinder ab 6 Jahren. Schloss Philippsruhe, 11:30 Uhr Kiebich und Dutz Aschaffenburg Von Friedrich Karl Wächter. Für Kinder ab 6 Jahren. Stadttheater, 15:00 Uhr

Kom(m)ödchen-Ensemble Frankfurt am Main Mit ihrem Programm: Sushi. Ein Requiem. Die KäS - Kabarett , 19:00 Uhr www.die-kaes.com

Liederjan Obernburg am Main Singende Säge im Zeitgeistwald. Kabarettbühne Kochsmühle , 19:00 Uhr www.kochsmuehle.de

Gerda räumt auf Dietzenbach Eine Facilityfachfrau sieht rot. Theater Schöne Aussichten, 18:00 Uhr theater-schoene-aussichten.de

» Theater Dienstags bei Morrie Dietzenbach Theaterstück von Mitch Albom und Jeffery Hatcher. Bürgerhaus, 19:00 Uhr www.dietzenbach.de

Ich werde sein - Das Drama Rosa Luxemburg Frankfurt am Main Annäherung an die Freiheitskämpferin und Liebende. Freies Schauspiel Ensemble im Titania, 17:00 Uhr www.freiesschauspiel.de

» Oper/Operette/Musical

Loriots Dramatische Werke Frankfurt am Main Von Vicco von Bülow. Fritz Rémond Theater, 18:00 Uhr

Acis und Galatea Gießen Oper von Georg Friedrich Händel. Til-Studiobühne, 20:00 Uhr

Die Räuber Aschaffenburg von Friedrich Schiller. Erthal-Theater, 20:00 Uhr

stadttheater-aschaffenburg.de

www.fritzremond.de

stadttheater-giessen.de

www.erthaltheater.de

» Comedy/Kabarett

The black rider - The Casting of the Magic Bullets Aschaffenburg Von Tom Waits, Robert Wilson und Greg Cohen. Stadthalle, 19:30 Uhr

Was issen jetzt schon widder? Schöneck Mit dem hessischen Kult-Ehepaar Hiltrud und Karlheinz. Gewölbe/ehemaliges Café Confetti, 17:00 Uhr www.kultur-ist-leben.de

stadttheater-aschaffenburg.de

FRüHER wAR MEHR LAMETTA

Frankfurt. Sie werden auf ihrer Weihnachtstour von der Neuen Philharmonie Frankfurt & Band begleitet und präsentieren ihre Songs des neuen Albums „Good ol‘ Christmas“. An diesem Abend sind die weihnachtlichen Lieblingslieder von Sam, Digger & Basti live zu sehen und zu hören. Karten: shooter.de 7.12., 20 Uhr, Alte Oper

FR., 7.12.

Dreieich. Allerlei Geschichten zur Weihnachtszeit! Weihnachten kann sooooo schön sein – und sooooo stressig. Ein Bündel heiterer, skurriler und nachdenklich stimmender Anekdoten rund um das Christfest präsentiert Uwe Ochsenknecht in seinem Programm. Karten: 06103/6000-0 7.12., 20 Uhr, Bürgerhaus Sprendlingen

✷ MEHR VERANSTALTUNGSTIPPS MIT ALLEN INFORMATIONEN UND BILDER AUF MEIN-JOURNAL.DE » Show

» Themenmärkte

Musik ist Trumpf Frankfurt am Main Die Schlagerrevue der schrillen 70er. Die Komödie, 18:00 Uhr

723. Katharinenmarkt Steinau an der Straße Markttreiben mit Fahrgeschäften, Krammarkt, Verpflegungsständen. Historische Innenstadt, 11:00 Uhr

www.diekomoedie.de

Die Geburtstagsshow Frankfurt am Main 25 Jahre Neues Theater Höchst. Neues Theater Höchst, 14:00 Uhr

www.steinau.eu

Musik

www.neues-theater.de

» Jazz/Blues

Die Geburtstagsshow Frankfurt am Main 25 Jahre Neues Theater Höchst. Neues Theater Höchst, 18:00 Uhr

Sunday Morning Jazz Bad Vilbel Spirit of Louis Armstrong Trio. Theater Alte Mühle, 11:00 Uhr

www.neues-theater.de

kongress/ Messen » Messen kulinart - Lizenz zum Schwelgen Frankfurt am Main Stilvolle Finesse und kulinarisches Vergnügen. Klassikstadt, 10:00 Uhr kulinart - einfach perfekt genießen Frankfurt am Main Verbrauchermesse für Delikatessen und Design. Klassikstadt, 10:00 Uhr

Literatur/ VortrÄge Geschichte in Sagen und Bildern Röllbach Kulturwochenherbst. Buchvorstellung zum Jubiläum. Maria-Schnee-Kapelle, 17:00 Uhr

MÄrkte/Basare » Flohmärkte Flohmarkt zugunsten des Gradierwerks Bad Orb Gebrauchtes zu Schnäppchenpreisen. Konzerthalle, 10:00 Uhr

www.kultur-bad-vilbel.de

» Klassik Beethoven Langen Ein Fest für die Musik 2012 Großpolnische Philharmonie Kalisch. Neue Stadthalle, 19:30 Uhr www.neue-stadthalle-langen.de

Homay und Mastan Ensemble Frankfurt am Main Konzert mit klassischer persischer Musik. hr Sendesaal, 19:00 Uhr www.hr-online.de

Italienische Opern-Nacht Frankfurt am Main Moderierter Abend mit Arien, Duetten und Ensembles aus Opern. Alte Oper, 18:00 Uhr www.alteoper.de

» Konzerte Mono INC. „After the War” Tour 2012 Frankfurt am Main Rock-Band aus Hamburg. Batschkapp , 19:00 Uhr Peter Maffay - Tabaluga und die Zeichen der Zeit Frankfurt am Main Letzte Tabaluga-Tournee. Festhalle, 13 Uhr und 18 Uhr

Saga Darmstadt Kanadische Prog-Rocker mit Original-Sänger Michael Sadler auf Tour. Centralstation, 20:00 Uhr hammerl-kommunikation.de

Stefan Gwildis Mannheim Der Altmeister auf Tour mit neuem Album. Capitol, 21:00 Uhr www.capitol-mannheim.de

Chor-/Orchesterkonzert Alzenau-Hörstein 37. Fränkische Musiktage Alzenau. Werke von Dvorak und Rheinberger. Katholische Pfarrkirche, 16:00 Uhr www.fraenkische-musiktage.de

RAF 3.0 special Guest: Raf Camora Frankfurt am Main Österreichischer Dancehall- und Hip-Hop-Musiker und Produzent aus Wien Diskothek Nachtleben, 21:00 Uhr www.batschkapp.de

Emanuel and The Fear Frankfurt am Main Musiker-Kollektiv aus Brooklyn. Brotfabrik, 20:00 Uhr www.brotfabrik.de

LaLeLu Mainz Programm: Pech im Unglück a-capella-Lebensberatung. Frankfurter Hof, 20:00 Uhr www.frankfurter-hof-mainz.de

shopping Verkaufsoffener Sonntag Aschaffenburg Hervorragende Einkaufsmöglichkeiten mit der City-Galerie u.a. Innenstadt, 13:00 Uhr www.info-aschaffenburg.de

sonstiges Das Phänomen Bruno Gröning - Auf den Spuren des Wunderheilers Hainburg Dokumentarfilm. Kreuzburghalle Klein-Krotzenburg, 13:00 Uhr www.bruno-groening-film.org

sport/Fitness » Fit und aktiv Boule für Jedermann Neu-Isenburg Die Kugel rollt wieder auf dem Vorplatz der Hugenottenhalle. Hugenottenhalle, 11:00 Uhr www.hugenottenhalle.de

22.10.2012 BÜhne » Oper/Operette/Musical Schwarzwaldmädel Neu-Isenburg Operette in 3 Akten von Leon Jessel. Hugenottenhalle, 20:00 Uhr www.hugenottenhalle.de

Musik » Konzerte Glen Hansard Frankfurt am Main Musik-Kollaborateur aus Irland. Gibson, 21:00 Uhr Owl City Frankfurt am Main „The Midsummer Station“ World Tour. Batschkapp , 18:30 Uhr www.batschkapp.de

Rachel Sermanni Frankfurt am Main Musikalisches Talent aus Schottland. Diskothek Nachtleben, 21:00 Uhr www.batschkapp.de

22

Herbstzeit ist Marktzeit!

23

Wächtersbach / Altstadt (21.10., 11-18 Uhr). Der Herbstmarkt Wächtersbach lädt in die Wächtersbacher Altstadt ein und lockt am 21. Oktober 2012 wieder zahlreiche Besucher aus Nah und Fern. Erstmals im Jahre 2001 ins Leben gerufen, ist er zu einer festen Einrichtung im Veranstaltungskalender der Stadt Wächtersbach geworden. Am verkaufsoffenen Sonntag nutzen die Besucher gerne die Gelegenheit zum Einkauf in den Geschäften der Altstadt, verbunden mit einem Bummel über den Markt, um hier auch das ein oder andere Interessante zu erwerben. Vom Lindenplatz bis zum Marktplatz werden die Marktbeschicker in den Straßen der Altstadt ihre Stände zu dem anspruchsvollen Waren- und Spezialitätenmarkt aufbauen. Für das Musikprogramm hat man auf Altbewährtes zurückgegriffen. So werden auch in diesem Jahr wieder die One-Man-Band „Ramblin Conrad“ sowie der Alleinunterhalter „Ulli“ in den Straßen unterwegs sein bzw. für die musikalische Unterhaltung sorgen. Selbstverständlich sind auch das Heimatmuseum und die Keramikausstellung von 13 bis 17.30 Uhr (letzter Einlass) geöffnet.

24 25 26 27 28 29 30 31 26 www.mein-Journal.de


SA., 8.12.

THE PETITS FOURS REVUE

„ICH MALE MIR DEN wINTER“

wEIHNACHTSgRüSSE AUS TIROL

Niedernhausen. Mitreißende Burlesque-Revue im Stile der 30er bis 50er Jahre! Ein Hauch Frivolität, ein Schuss Nostalgie, eine Prise Sinnlichkeit – garniert mit einem Augenzwinkern: Ein unvergesslicher Abend ganz im Zeichen der Weiblichkeit. Karten: 06453/912470, rheinmain-theater.de 8.12., 20 Uhr, Rhein-Main-Theater

Hanau. Gesang & Poesie im Advent! In Bildern des Barock, der Romantik, des deutschen und internationalen Weihnachtsliedes sowie des amerikanischen Swing wird das Ensemble „Donna e Mobile“ den Winter mit warmen wie auch strahlenden Stimmfarben malen. Karten: 06181/258555 9.12., 17 Uhr, Comoedienhaus Wilhelmsbad

Niedernhausen. Unendliche Weiten, verschneite Gipfel, kleine gemütliche Berghütten … das winterliche Tirol. Ein Stück „Tiroler Weihnacht“ erleben Sie mit: Die Jungen Zillertaler, Siegfried Rauch, Laura Wilde, Alexander Rier, Hannah und Schwesterherz. Karten: 06453/912470 19.12., 19:30 Uhr, RheinMain-Theater

SO., 9.12.

FAHRPLAN OKTOBER

✷ IHRE VERANSTALTUNG FEHLT HIER? JETZT KOSTENLOS ONLINE EINTRAGEN! Robin Beck & Band Aschaffenburg US- amerikanische Sängerin. Colos Saal, 20:00 Uhr www.colos-saal.de

sonstiges Bülent & Xavier suchen Dich Mannheim Casting für die große Benefizshow im November. Capitol, 20:00 Uhr www.capitol-mannheim.de

VortrÄge Brauchen Christen das Alte Testament? Erlenbach am Main Referent: Prof. Dr. Theo Seidl, Scheyern. Aula der Barbarossa Schule, 20:00 Uhr www.martinushaus.de

23.10.2012 BÜhne » Oper/Operette/Musical Das Schwarzwaldmädel Hanau Operette in 3 Akten von Leon Jessel. Congress Park, 19:30 Uhr www.theater-hanau.de

» Comedy/Kabarett Dieter Hildebrandt Schöneck Präsentiert sein Programm: Ich kann doch auch nichts dafür. Bürgertreff, 20:00 Uhr www.schoeneck.de

Gessler Zwillinge Frankfurt am Main Mit ihrem Programm: Friede, Freude, Eierkuchen. Neues Theater Höchst, 20:00 Uhr www.neues-theater.de

» Theater Loriots Dramatische Werke Frankfurt am Main Von Vicco von Bülow. Fritz Rémond Theater, 20:00 Uhr www.fritzremond.de

» Show Musik ist Trumpf Frankfurt am Main Die Schlagerrevue der schrillen 70er. Die Komödie, 20:00 Uhr www.diekomoedie.de

kinDer Herbstferienkurse Frankfurt am Main Einwöchiger Workshopkurs für Kinder ab 6 Jahren. Städel Museum, 10:30 Uhr www.staedelmuseum.de

Herbstferienkurse für Kinder Frankfurt am Main Unter Zeitzeugen für Kinder ab 6 Jahren. Liebieghaus, 10:00 Uhr www.liebieghaus.de

Herbstferien Frankfurt am Main Stadt, Land, Fluss für Kinder ab 8 Jahren. Liebieghaus, 14:00 Uhr

24.10.2012

www.liebieghaus.de

» Comedy/Kabarett

Musik » Konzerte Maximo Park Frankfurt am Main Rückkehr mit ihrem vierten Album „The National Health“. Gibson, 21:00 Uhr maximopark.com/

Architects Schweinfurt Musiker zwischen Metalcore und Post-Hardcore. Stattbahnhof, 20:30 Uhr Katie Melua Frankfurt am Main The Secret Symphony Tour 2012. Alte Oper, 20:00 Uhr www.bb-promotion.com

Quadro Nuevo Langen Akustik-Quartett im Bereich der Weltmusik und des Jazz. Neue Stadthalle, 20:00 Uhr www.neue-stadthalle-langen.de

Daily Bread Frankfurt am Main Band aus Friesland in den Niederlanden. Diskothek Nachtleben, 21:00 Uhr www.batschkapp.de

Bob Geldof & Band - supp.: Sandi Thom Aschaffenburg “How To Compose Popular Songs That Will Sell“ Tour 2012. Colos Saal, 20:00 Uhr www.colos-saal.de

Peter Hammill Frankfurt am Main Britischer Komponist, Songwriter und Musiker. Brotfabrik, 20:00 Uhr www.brotfabrik.de

Marco & Fred - NEW DEAL „abspegged“ Mühlheim am Main Früher war alles besser! (...da gab`s doch nix!). Kulturfabrik Schanz, 20:30 Uhr www.schanz-online.de

VortrÄge David Aschaffenburg Referent: Prof. Dr. Theo Seidl, Scheyern. Martinushaus, 19:30 Uhr www.martinushaus.de

Gnostische Bewusstwerdung - ein Weg zur inneren Freiheit Fulda Teil 1: Der göttliche Seelenkern im Menschen. Peterstor, 20:00 Uhr www.rosenkreuz.de

BÜhne Michl Müller Aschaffenburg Das brandneue Programm: Das wollt`ich noch sagen... Hofgarten Kabarett, 20:00 Uhr www.hofgarten-kabarett.de

H. G. Butzko Bad Vilbel Das Neue Programm: Herrschaftszeiten. Theater Alte Mühle, 20:00 Uhr www.kultur-bad-vilbel.de

Helmut Schleich Frankfurt am Main Das neue Programm: Nicht mit mir. Die KäS - Kabarett , 20:00 Uhr www.die-kaes.com

» Theater Caveman Würzburg Mit Guido Fischer in der Hauptrolle!. Saalbau Luisengarten, 20:00 Uhr Lange Theaternacht Gießen Gefährliche Liebschaften. Stadttheater, 19:30 Uhr

MI., 19.12.

Liars Heidelberg Band aus New York. Kulturhaus Karlstorbahnhof, 20:00 Uhr Reiner Schöne Band Mannheim Der Schauspieler mit seiner Band auf Tour. Capitol, 20:00 Uhr www.capitol-mannheim.de

Hellnights 2012 Frankfurt am Main Die Mutter aller Horror-Punk geht auf Abschieds- Tournee. Diskothek Nachtleben, 20:00 Uhr www.batschkapp.de

Roachford Aschaffenburg Musiker aus Großbritanien. Colos Saal, 20:00 Uhr www.colos-saal.de

Tord Gustavsen Mainz Neues Album „The Well“. Frankfurter Hof, 20:00 Uhr www.frankfurter-hof-mainz.de

sonstiges Tag der Bibliotheken Dietzenbach Witzig-Satirischer Abend. Stadtbücherei, 20:00 Uhr www.dietzenbach.de

25.10.2012 BÜhne » Ballett/Tanz St. Petersburg Ballett-Theater Boris Eifman Aschaffenburg Ballett in zwei Akten von Boris Eifman. Stadttheater, 20:00 Uhr

» Oper/Operette/Musical Königskinder Frankfurt am Main Oper von Engelbert Humperdinck. Oper, Opernhaus, 19:30 Uhr www.oper-frankfurt.de

» Comedy/Kabarett Johannes Scherer: TetraPack Aschaffenburg Erleben Sie eine wilde Mischung Kabarett. Hofgarten Kabarett, 20:00 Uhr www.hofgarten-kabarett.de

» Kindertheater

Trude träumt von Afrika Rödermark Comedy, Percussion und modische Boshaftigkeiten. Kulturhalle, 20:00 Uhr

Ich und Du Offenbach am Main Ein Stück über Freundschaft, Angst, Mut, Streiten und Vertragen. Theateratelier, 11:00 Uhr

Eure Mütter Mannheim Die drei Comedians live mit dem neuen Programm. Capitol, 20:00 Uhr

www.theateratelier.info

www.laks.de/AZRoedermark

www.capitol-mannheim.de

VORSCHAU

TERMINAL

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14

www.stadttheater-giessen.de

15

Loriots Dramatische Werke Frankfurt am Main Von Vicco von Bülow. Fritz Rémond Theater, 20:00 Uhr

16

www.fritzremond.de

17

» Show Die famose Schmidt-Schlagersause Mühlheim am Main Mit den schönsten Hits aus den 50ern und 60ern. Willy-Brandt-Halle, 19:00 Uhr

18

www.main-schmidt.de

20

19

Die gibts ja immer noch! Mühlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kleine Weltbühne, 18 Uhr

21 22

www.gerdas.de

Musik ist Trumpf Frankfurt am Main Die Schlagerrevue der schrillen 70er. Die Komödie, 20:00 Uhr

23 24

www.diekomoedie.de

Liebieghaus, 14:00 Uhr

25

www.liebieghaus.de

Musik

26

» Konzerte Letzte Instanz Frankfurt am Main „Ewig - Das große Finale der Trilogie!”. Batschkapp , 19:00 Uhr Tyler Ward Neu-Isenburg Neues Wunderkind der Internet-Generation. Hugenottenhalle, 20:00 Uhr

27 28 29 30 31 www.mein-Journal.de 27


VORSCHAU

TERMINAL

DO., 10.01.13

3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

TRIBUTE TO FREDDIE MERCURY

IN 80 MINUTEN UM DIE wELT

Aschaffenburg. In der Hauptrolle der Christine brilliert Deborah Sasson, Preisträgerin des Echo Klassik und auf allen Bühnen der Welt zu Hause. Das Phantom wird gespielt von Axel Olzinger, Darsteller in „Grease“ und prominenter Graf Krolock in „Tanz der Vampire“. Karten: s-promotion.de 10.1., 20 Uhr, Stadthalle

Neu-Isenburg. Er war einer der bedeutendsten Rocksänger und mit seiner Band bestimmte er 20 Jahre das Geschehen der Hitparaden: Queen-Frontmann Freddie Mercury. Die eigens produzierte Live-Show „A Tribute to Freddie Mercury“ ist eine rockige Hommage an ihn. Karten: shooter.de 19.1., 20 Uhr, Hugenottenhalle

Hanau. Mit dem Duo „Jeanquirit“ (David Kindt und Helge Aurich)! Die jungen Musiker begeben sich auf eine „Reise in 80 Minuten um die Welt“ mit Werken von Niels Wilhelm Gade, Max Reger, Leonard Bernstein, Astor Piazzola, Witold Lutoslawski und Pablo de Sarasate. Karten: 06181/258555 20.1., 17 Uhr, Comoedienhaus

FAHRPLAN OKTOBER

1 2

DAS PHANTOM DER OPER

Annette Kruhl Hanau Single-Sex und Sims-Blockaden. Kult.ur Café Amadeo, 20:30 Uhr www.hanau.de

Caveman - Du sammeln, ich jagen! Mainz Mit Felix Theissen. In der Bearbeitung von Kristian Bader. Frankfurter Hof, 20:00 Uhr www.frankfurter-hof-mainz.de

» Theater Caveman Würzburg Mit Guido Fischer in der Hauptrolle!. Saalbau Luisengarten, 20:00 Uhr Achterbahn - kein Weg zurück Gießen Neue Produktion des Jugendclub-SPIELTRIEB. Til-Studiobühne, 20:00 Uhr www.stadttheater-giessen.de

Loriots Dramatische Werke Frankfurt am Main Von Vicco von Bülow. Fritz Rémond Theater, 20:00 Uhr www.fritzremond.de

Gardi Hutter – Die Schneiderin Frankfurt am Main Clowntheater für Erwachsene. Neues Theater Höchst, 20:00 Uhr www.neues-theater.de

» Show Die famose Schmidt-Schlagersause Mühlheim am Main Mit den schönsten Hits aus den 50ern und 60ern. Willy-Brandt-Halle, 20:00 Uhr www.main-schmidt.de

Die gibts ja immer noch! Mühlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kleine Weltbühne, 18 Uhr www.gerdas.de

Musik ist Trumpf Frankfurt am Main Die Schlagerrevue der schrillen 70er. Die Komödie, 20:00 Uhr www.diekomoedie.de

erLeBnis gastronoMie Traumhafte Desserts Rodenbach Lernen Sie die Zubereitung nationaler und internationaler Desserts. Schützenhof, 18:00 Uhr

kinDer Herbstferienkurse Frankfurt am Main Einwöchiger Workshopkurs für Kinder ab 6 Jahren. Städel Museum, 10:30 Uhr www.staedelmuseum.de

Herbstferienkurse für Kinder Frankfurt am Main Unter Zeitzeugen für Kinder ab 6 Jahren. Liebieghaus, 10:00 Uhr www.liebieghaus.de

28 www.mein-Journal.de

SA., 19.1.13

✷ MEHR VERANSTALTUNGSTIPPS MIT ALLEN INFORMATIONEN UND BILDER AUF MEIN-JOURNAL.DE

Herbstferien Frankfurt am Main Stadt, Land, Fluss für Kinder ab 8 Jahren. Liebieghaus, 14:00 Uhr

26.10.2012

www.liebieghaus.de

» Ballett/Tanz

kongress/ Messen » Messen LOCATIONS! Rhein-Main 2012 Hanau Die Messe für außergewöhnliche Veranstaltungsräume und Eventservices. Congress Park, 10:00 Uhr www.cph.de

Literatur/ VortrÄge Dieter Baumann Frankfurt am Main Der Olympiasieger präsentiert: Körner, Currywurst, Kenia. Die KäS - Kabarett , 20:00 Uhr www.die-kaes.com

Musik » Jazz/Blues 43. Deutsches Jazzfestival Frankfurt 2012 Frankfurt am Main Jazzlegenden von einst und heute. hr Sendesaal, 19:00 Uhr www.jazzfestival.hr2-kultur.de

» Konzerte Cris Cosmo - Support: Tanzkinder Würzburg National und international mit deutschem Latino- Reggae. Posthalle, 20:00 Uhr

BÜhne Milonga - Tango argentino tanzen Groß-Gerau Tanzabend im Kulturcafe. Kulturcafe, 21:30 Uhr www.kulturcafe-gg.de

» Oper/Operette/Musical

www.kulturdirektion.de

VortrÄge Wildes Deutschland Dreieich-Sprendlingen Von und mit Norbert Rosing. Bürgerhäuser Dreieich, 20:00 Uhr www.buergerhaeuser-dreieich.de

www.staedelmuseum.de

Herbstferienkurse für Kinder Frankfurt am Main Unter Zeitzeugen für Kinder ab 6 Jahren. Liebieghaus, 10:00 Uhr www.liebieghaus.de

Herbstferien Frankfurt am Main Stadt, Land, Fluss für Kinder ab 8 Jahren. Liebieghaus, 14:00 Uhr

www.stadttheater-giessen.de

Wiederholung Impossible Offenbach am Main Alles kann und Sie bestimmen was sein muss! Theateratelier, 20:00 Uhr

» Comedy/Kabarett Atze Schröder Würzburg Der Commandante der deutschen Comedy erklärt den Sinn des Lebens. S. Oliver Arena, 20:00 Uhr Johannes Scherer: Asoziale Netzwerke Ronneburg Ausverkauft! Das neue Bühnenprogramm des gebürtigen Unterfranken. Gackeleia Kunsthalle im Ronneburger Hof , 20:30 Uhr www.gackeleia.de

H. G. Butzko Aschaffenburg Das Neue Programm: Herrschaftszeiten. Hofgarten Kabarett, 20:00 Uhr www.hofgarten-kabarett.de

Michael A. Tomis Mühlheim am Main Filmriss. Kulturfabrik Schanz, 20:30 Uhr Caveman - Du sammeln, ich jagen! Mainz Mit Felix Theissen. In der Bearbeitung von Kristian Bader. Frankfurter Hof, 20:00 Uhr

HÖHNER - Die Kultgruppe aus Köln Aschaffenburg Mit ihrem neuem Programm: Höhner 4.0. Stadthalle, 20:00 Uhr

Heinrich und die leichten Mädchen Langen Eine Komödie in drei Akten von Carl Slotboom. Neue Stadthalle, 20:00 Uhr

www.frankfurter-hof-mainz.de

» Theater Caveman Würzburg Mit Guido Fischer in der Hauptrolle!. Saalbau Luisengarten, 20:00 Uhr Gift Gießen Schauspiel von Lot Vekemans. Til-Studiobühne, 20:00 Uhr www.stadttheater-giessen.de

Suche impotenten Mann fürs Leben Bad Orb Komödie nach dem Bestseller von Gaby Hauptmann. Konzerthalle, 20:00 Uhr www.bad-orb.de

Der Menschenfeind Frankfurt am Main Komödie von Jean Baptiste Molière. Freies Schauspiel Ensemble im Titania, 20:00 Uhr www.freiesschauspiel.de

www.fritzremond.de

www.theateratelier.info

Gardi Hutter – Die Schneiderin Frankfurt am Main Clowntheater für Erwachsene. Neues Theater Höchst, 20:00 Uhr www.neues-theater.de

Gretchen 89ff Aschaffenburg von Lutz Hübner mit Simone Seebacher, Agnieszka und Torsten Kleemann. Erthal-Theater, 20:00 Uhr www.erthaltheater.de

Der letzte Husten Aschaffenburg Von Alexandra Maxeiner. Stadttheater, 20:00 Uhr

» Show Die famose Schmidt-Schlagersause Mühlheim am Main Mit den schönsten Hits aus den 50ern und 60ern. Willy-Brandt-Halle, 20:00 Uhr www.main-schmidt.de

Die gibts ja immer noch! Mühlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kleine Weltbühne, 18 Uhr www.gerdas.de

Die gibts ja immer noch! Mühlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kleine Weltbühne, 21:45 Uhr www.gerdas.de

Musik ist Trumpf Frankfurt am Main Die Schlagerrevue der schrillen 70er. Die Komödie, 20:00 Uhr www.diekomoedie.de

Zum blauen Kakadu Rödermark Musikrevue mit Berry Blue. Jazzkeller, 20:00 Uhr www.jazzclub-roedermark.de

Proseccopack Frankfurt am Main Mit ihrem Programm: Frau der Ringe. Die 3-Woman-Show auch für Männer. Die KäS - Kabarett , 20:00 Uhr www.die-kaes.com

Donots Würzburg Deutsche Alternative-RockBand aus Ibbenbüren. Posthalle, 20:00 Uhr Status Quo Großkrotzenburg Band aus Großbritanien. LimesForum MIDA‘S, 21:00 Uhr Eulenspiegel Hausband Steinau an der Straße Die EHB ist natürlich wieder bis an die Zähne motiviert. Eulenspiegel Erlebnisgastronomie, 21:00 Uhr

Herbstferienkurse Frankfurt am Main Einwöchiger Workshopkurs für Kinder ab 6 Jahren. Städel Museum, 10:30 Uhr

Loriots Dramatische Werke Frankfurt am Main Von Vicco von Bülow. Fritz Rémond Theater, 20:00 Uhr

Nachtblut Frankfurt am Main Dark-Metal-Band aus Osnabrück. Diskothek Nachtleben, 21:00 Uhr

www.colos-saal.de

www.hanau.de

kinDer

www.neue-stadthalle-langen.de

www.schanz-online.de

Bernd Begemann Aschaffenburg Sänger, Gitarrist und Entertainer aus dem lippischen Bad Salzuflen. Colos Saal, 20:00 Uhr

Der Hauptmann von Köpenick Hanau-Kesselstadt Ein deutsches Märchen in drei Akten von Carl Zuckmayer. Olof-Palme-Haus, 19:30 Uhr

Cabaret Gießen Musical von John Kander und Fred Ebb. Stadttheater, 19:30 Uhr

www.posthalle.de

www.batschkapp.de

SO., 20.1.13

www.eulenspiegel-seidenroth.de

Sweet Soul Music Revue Aschaffenburg Eine Hommage an die Giganten der Soulmusik SchwarzAmerikas. Stadthalle, 20:00 Uhr

www.liebieghaus.de

Literatur/ VortrÄge

www.s-promotion.de

Susanne Hasenstab Schöllkrippen Kabarettistische Lesung. Villa Hof Langenborn, 19:00 Uhr

I Want It All Mannheim Mit der Musik von Queen. Capitol, 20:00 Uhr

www.susannehasenstab.de

www.capitol-mannheim.de

Grimms Grimmig II Hanau Eine Szenische Lesung von schaurig schönen Märchen der Brüder Grimm. Comoedienhaus Wilhelmsbad, 19:30 Uhr

Y & T - supp.: Helldorados Aschaffenburg Gitarren-Helden des bluesigen Heavyrock. Colos Saal, 21:00 Uhr www.colos-saal.de

Der Kartoffelkäfer und die Sehnsucht Gelnhausen Eine musikalische Reise mit Tango, Musette und Klezmer. Ehemalige Synagoge, 20:00 Uhr

Musik » Jazz/Blues Bernd Theimann Trio Hanau Uralte Hasen der Frankfurter Jazzszene. Jazzkeller, 21:00 Uhr

www.gelnhausen.de

Ultravox Mainz „Brill!ant“. Phönix-Halle, 20:00 Uhr

www.jazzkeller-hanau.de

www.frankfurter-hof-mainz.de

43. Deutsches Jazzfestival Frankfurt 2012 Frankfurt am Main Jazzlegenden von einst und heute. hr Sendesaal, 19:00 Uhr

sonstiges Nicolai Friedrich Bensheim Nicolai Friedrich zaubert nicht nur, er verzaubert. Parktheater Bensheim, 20:00 Uhr

www.jazzfestival.hr2-kultur.de

» Klassik

www.s-promotion.de

Menahem Pressler Mainz Werke von Robert Schumann und Franz Schubert. Kurfürstliches Schloss, 20:00 Uhr

Klassik unter Wasser Bad Orb Entspannt und exklusiv im Liquid Sound Tempel. Toskana Therme, 21:00 Uhr

www.frankfurter-hof-mainz.de

www.bad-orb.de

» Konzerte Harmonie Haitz & Toni Leo Gelnhausen Jubiläumskonzert. Stadthalle, 19:30 Uhr

Holz-Backofen ■

ab 898,-

(

■ ■ ■ ■ ■

Pizza – Backen k – Grillen bis zum Spanfer f kel k Für Küche und Garten Privat oder Gastronomie 70 Modelle zur Auswahl TÜV-Zulassung V Mietservice

www.Pizza-Ofen.de

Tel. 0 60 51/ 6 77 77 · Fax 0 60 51/ 6 14 67


JOHANN-STRAUSSOPERETTEN-gALA

SO., 27.1.13

Niedernhausen. Wenn das Orchester spielt, gleitet die feine Wiener Gesellschaft zu den mitreißenden Walzern & Polkas schwungvoll über das Tanzparkett. Sobald die Melodien aus Strauß‘ Operetten ertönen, entstehen diese Bilder vor den Augen des Zuhörers. Karten: 06453/912470 27.1., 19 Uhr, Rhein-MainTheater

FR., 1.2.13

✷ IHRE VERANSTALTUNG FEHLT HIER? JETZT KOSTENLOS ONLINE EINTRAGEN!

27.10.2012 BÜhne » Kindertheater Hase und Igel Aschaffenburg Eine clowneske Märcheninzenierung. Für Kinder ab 4 Jahren. Story Stage, 16:00 Uhr www.storystage.de

» Oper/Operette/Musical Der Freischütz Gießen Romantische Oper von Carl Maria von Weber. Stadttheater, 19:30 Uhr www.stadttheater-giessen.de

Königskinder Frankfurt am Main Oper von Engelbert Humperdinck. Oper, Opernhaus, 19:30 Uhr www.oper-frankfurt.de

Oper und Menü - Der Freischütz Alzenau-Michelbach 37. Fränkische Musiktage Alzenau. Romantische Oper in drei Aufzügen. Schlösschen, 20:00 Uhr www.fraenkische-musiktage.de

» Comedy/Kabarett Florian Schroeder Aschaffenburg Der Junge Wilde unter Deutschlands Kabarettisten. Hofgarten Kabarett, 20:00 Uhr www.hofgarten-kabarett.de

1. Allg. Babenhäuser Pfarrer(!)kabarett Bruchköbel Mit neuem Programm „Hänsel in Bethel“. Bürgerhaus Bruchköbel, 20:00 Uhr www.dehm-events.de

Sinasi Dikmen - Integriert und intrigiert Frankfurt am Main Mit seinem Programm: Integriert und intrigiert! Die KäS - Kabarett , 20:00 Uhr www.die-kaes.com

Wenn schon - denn schon Neu-Isenburg Comedy in 4 Akten von Ray Cooney, Deutsch von Wolfgang Spier. Hugenottenhalle, 20:00 Uhr www.hugenottenhalle.de

Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie Obernburg am Main Kabarett Duo aus Hannover. Kabarettbühne Kochsmühle , 20:00 Uhr www.kochsmuehle.de

Caveman - Du sammeln, ich jagen! Mainz Mit Felix Theissen. In der Bearbeitung von Kristian Bader. Frankfurter Hof, 20:00 Uhr www.frankfurter-hof-mainz.de

» Theater Caveman Würzburg Mit Guido Fischer in der Hauptrolle!. Saalbau Luisengarten, 20:00 Uhr Drama light Ronneburg Der Zuschauer wird Akteur und bestimmt den Ablauf der Vorstellung mit. Gackeleia Kunsthalle im Ronneburger Hof , 20:30 Uhr www.gackeleia.de

Der Menschenfeind Frankfurt am Main Komödie von Jean Baptiste Molière. Freies Schauspiel Ensemble im Titania, 20:00 Uhr www.freiesschauspiel.de

Drei mal Leben Hanau Eine intelligente Boulevardkomödie von Yasmina Reza. Comoedienhaus Wilhelmsbad, 20:00 Uhr www.hanau.de

Der Hauptmann von Köpenick Hanau-Kesselstadt Ein deutsches Märchen in drei Akten von Carl Zuckmayer. Olof-Palme-Haus, 19:30 Uhr

Die gibts ja immer noch! Mühlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kleine Weltbühne, 18 Uhr www.gerdas.de

6 7 8 9 10

www.neues-theater.de

11

kongress/ Messen

12

» Messen

13

Andreasmarkt Aschaffenburg Verkaufsmesse. Schlossplatz, 14:30 Uhr

14 15

Spielend die Welt der Bits und Bytes entdecken Frankfurt am Main Für Schülerinnen von 12 - 17 Jahren. Goethe-Universität, 17:00 Uhr Texte schreiben und gestalten Aschaffenburg Referent: Manfred Wenzel, Mömbris. Martinushaus, 09:00 Uhr

16 17 18 19 20

www.martinushaus.de

www.perspektive-x.de

www.main-schmidt.de

5

Malediva Frankfurt am Main Sie stellen ihr komplettes Schlafzimmer auf die Bühne! Neues Theater Höchst, 20:00 Uhr

www.ludwigstheater.de

Die famose Schmidt-Schlagersause Mühlheim am Main Mit den schönsten Hits aus den 50ern und 60ern. Willy-Brandt-Halle, 20:00 Uhr

4

www.buedingen.de

Shorts - Kurzgeschichten der besonderen Art Aschaffenburg Von Hans-Josef Rautenberg in einer Inszenierung von Torsten Stoll. Ludwigstheater im Ludwigshof, 20:00 Uhr

» Show

3

Galanacht der Travestie Büdingen Eine glamouröse Revue voller Highlights. Willi-Zinnkann-Halle, 20:00 Uhr

Roter Frosch sucht gelben Teich Frankfurt am Main Singlecoaching, Flirten, Persönlichkeitstypen, Schminktipps, Farb- und Stilberatung Tel. Nr. 06021-6251718, www.perspektive-x.de K-1 Business Club, 10:00 Uhr

www.erthaltheater.de

1 2

www.diekomoedie.de

kurse/seMinare

Gretchen 89ff Aschaffenburg von Lutz Hübner mit Simone Seebacher, Agnieszka und Torsten Kleemann. Erthal-Theater, 20:00 Uhr

FAHRPLAN OKTOBER

Musik ist Trumpf Frankfurt am Main Die Schlagerrevue der schrillen 70er. Die Komödie, 20:00 Uhr

Die Wanze Gießen von Paul Shipton ist eine mitreißende Krimiparodie. Til-Studiobühne, 20:00 Uhr

www.fritzremond.de

ab., 15.2.13

Frankfurt & Niedernhausen. Der schnellste Magier der Welt präsentiert seine neue atemberaubende Illusions-Show „The Houdini Experience“ mit seinen Las Vegas-Tänzern, Weltklasse Varieté-Acts und seinen hübschen Assistentinnen. Karten: 06453/912470 15.2., 20 Uhr, Rhein-MainTheater NH 18.3., 20 Uhr, Jahrhunderthalle Frankfurt

www.gerdas.de

www.info-aschaffenburg.de

Loriots Dramatische Werke Frankfurt am Main Von Vicco von Bülow. Fritz Rémond Theater, 20:00 Uhr

Hanau. Schauspiel nach dem Roman von Fjodor Dostojewskij! Wie sein Protagonist Alexej war der große russische Dichter Dostojewskij selbst der Magie des Spiels erlegen und hatte ein Vermögen verloren, als er seinen Roman „Der Spieler“ 1866 atemlos niederschrieb. Karten: 06181/258555 1.2., 19:30 Uhr, Comoedienhaus Wilhelmsbad

Die gibts ja immer noch! Mühlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kleine Weltbühne, 21:45 Uhr

www.hanau.de

www.stadttheater-giessen.de

HANS KLOK

DER SPIELER

VORSCHAU

TERMINAL

21 22 23 24 25

Happy Aging / Face Forming Dietzenbach Wie kann ich meine Gesundheit und Schönheit optimieren? Bürgerhaus, 10:00 Uhr

26 27

MÄrkte/Basare

28

» Flohmärkte Flohmarkt Aschaffenburg Gebrauchtes zu günstigen Preisen. Volksfestplatz, 05:30 Uhr

29 30 31 www.mein-Journal.de 29


TERMINAL VORSCHAU

SA., 23.2.13

1

Musik

3

World Dance Practise Night Aschaffenburg Kennenlernen neuer Tänze. Tanzsportclub, 21:00 Uhr

5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22

www.schwarz-gold.de

» Jazz/Blues Magic Bus Hanau Rock, Pop, Blues, Cover. Jazzkeller, 21:00 Uhr www.jazzkeller-hanau.de

43. Deutsches Jazzfestival Frankfurt 2012 Frankfurt am Main Jazzlegenden von einst und heute. hr Sendesaal, 19:00 Uhr www.jazzfestival.hr2-kultur.de

» Konzerte The Gaslight Anthem Frankfurt am Main Veröffentlichen am 20. Juli 2012 ihr neues Album “Handwritten”. Jahrhunderthalle, 20:00 Uhr Sweet Soul Music Revue Offenbach am Main Eine Hommage an die Giganten der Soulmusik SchwarzAmerikas. Capitol, 20:00 Uhr Weiherer in Concert Groß-Gerau Liedmacher aus Niederbayern. Kulturcafe, 20:00 Uhr Magnum - supp.: Neonfly Aschaffenburg Melodic Rock-Legende stellt ihr neues Album vor. Colos Saal, 21:00 Uhr Mardi Gras.bb Frankfurt am Main Neues Album. Brotfabrik, 20:00 Uhr Orange Sugar Cubes Mühlheim am Main Galaktisch groovy. Kulturfabrik Schanz, 20:30 Uhr Rocktober Kahl am Main Das Beste aus Pop, Rock und Disco mit Fun Faectory. Altes Pfarrheim, 20:00 Uhr

23

sonstiges

24

Nicolai Friedrich Aschaffenburg Nicolai Friedrich zaubert nicht nur, er verzaubert. Stadthalle, 20:00 Uhr Whiskymax-Tram Frankfurt am Main 2 1/2-stündiges Whiskyseminar auf einer historischen Straßenbahn. Haltestelle Luisa, 15:30 Uhr

25 26 27 28 29 30 31

Niedernhausen. Der aus Rundfunk, Zeitung und Fernsehen bekannte Hunde-Erziehungsberater Holger Schüler referiert amüsant und lehrreich zum Thema „Menschen an der Leine“. Mit Passion und Authentizität steht er auf der Bühne – und mit seinen Hunden Siska & Falk. Karten: 06453/912470 23.2., 20 Uhr, Rhein-MainTheater

MI., 27.2.13

FAHRPLAN OKTOBER

2

4

DIE ULTIMATIVE CHARTSHOw

HOLgER SCHüLER

28.10.2012 BÜhne » Ballett/Tanz Hausrat Gießen Tanzstück von Tarek Assam. Til-Studiobühne, 20:00 Uhr

30 www.mein-Journal.de

» Kindertheater Hase und Igel Aschaffenburg Eine clowneske Märcheninzenierung. Für Kinder ab 4 Jahren. Story Stage, 16:00 Uhr Wilde Schwäne Frankfurt am Main Nach dem Märchen von H.C. Andersen — ab 9 Jahren. Theaterhaus, 15:00 Uhr

» Comedy/Kabarett Urban Priol: Tilt! Aschaffenburg Der fränkische KabarettAnarcho dreht und wendet die Ereignisse der gerade vergangenen Monate. Hofgarten Kabarett, 11:30 Uhr Sascha Korf Hanau Mit seinem Programm: Wer zuetzt lacht, denkt zu langsam. Central - Cafe-Bar, 20:30 Uhr Bernd Lafrenz Frankfurt am Main Mit seinem Programm: Die Widerspenstigen Zähmung. Die KäS - Kabarett , 19:00 Uhr Wenn schon - denn schon Neu-Isenburg Comedy in 4 Akten von Ray Cooney, Deutsch von Wolfgang Spier. Hugenottenhalle, 18:00 Uhr Bunga Bunga Bavaria Erlenbach am Main Kulturwochenherbst. Das zeigen Volker Heißmann und Martin Rassau. Frankenhalle, 17:00 Uhr

» Theater Der Hauptmann von Köpenick Hanau-Kesselstadt Ein deutsches Märchen in drei Akten von Carl Zuckmayer. Olof-Palme-Haus, 18:00 Uhr Loriots Dramatische Werke Frankfurt am Main Von Vicco von Bülow. Fritz Rémond Theater, 18:00 Uhr

» Show Musik ist Trumpf Frankfurt am Main Die Schlagerrevue der schrillen 70er. Die Komödie, 18:00 Uhr Malediva Frankfurt am Main Sie stellen ihr komplettes Schlafzimmer auf die Bühne! Neues Theater Höchst, 19:00 Uhr

Feste/Feiern UR-SAU-FEST Schöllkrippen Veggi-Spezialitäten, Kürbiskopf-schnitzen, Kartoffelfeuer, Stockbrot. Villa Hof Langenborn, 10:00 Uhr Ja es findet statt, das 25. Schlachtfest der Lebenshilfe Hanau-Steinheim Karl Oertl garantiert für ein tolles Programm. Werkstatt für Behinderte, 11 Uhr

KARAT ROCKT

Frankfurt. Das erfolgreiche RTL-Format „Die ultimative Chartshow” präsentiert die Big Five der Disco-Ära auf einer gemeinsamen Tournee. Live on Stage: Kool & The Gang, die Earth Wind And Fire Experience feat. Al McKay, Sister Sledge, Chic und Imagination. Karten: shooter.tickets.de 27.2., 20 Uhr, Jahrhunderthalle

SO., 14.4.13

Niedernhausen. Die Kultband „Karat“, 1975 in Berlin gegründet, gehörte zu den erfolgreichsten in der DDR und ist mit deutschsprachiger Rockmusik bis heute erfolgreich: 17 Alben und unvergessene Hits wie „Über sieben Brücken“ oder „Der blaue Planet“. Karten: 06453/912470, rhein-maintheater.de 14.4., 20 Uhr, Rhein-Main-Theater

✷ MEHR VERANSTALTUNGSTIPPS MIT ALLEN INFORMATIONEN UND BILDER AUF MEIN-JOURNAL.DE

kongress/ Messen » Messen GartenRheinMain exklusiv Bad Nauheim „Romantik in Grün“ heißt das Jahresthema 2012. Rosenmuseum Steinfurth, 10 Uhr 2. Hochzeitstag Seligenstadt Mit dem Thema „Rund ums heiraten!“ Marktplatz, 11:00 Uhr Andreasmarkt Aschaffenburg Verkaufsmesse. Schlossplatz, 11:00 Uhr Gesundheit & 50 Plus Aschaffenburg Rund um die Gesundheit. Stadthalle, 11:00 Uhr

VortrÄge Worte und Visionen Gelnhausen-Meerholz Lesung mit Klaus Waldschmidt. Kulturstation Kaufmann, 17:00 Uhr

MÄrkte/Basare » Themenmärkte Bauernmarkt Bad Salzhausen Kurallee, 10:00 Uhr CD- und DVD-Börse Langen Neue Stadthalle, 11:00 Uhr

Musik » Klassik Rising Stars Violinrecital Alzenau in Unterfranken 37. Fränkische Musiktage Alzenau. Werke von Edvard Grieg, César Franck Burg, Rittersaal, 20:00 Uhr

» Konzerte MEDINA - Tour 2012 Offenbach am Main Dänische Pop- und DanceSängerin. Capitol, 19:00 Uhr Stimmik Steinau an der Straße Die sympathischen Akteure singen, was ihre Stimmbänder hergeben. Eulenspiegel, 19:00 Uhr Piadeux Schöneck Die Musik des Tango, sein Charme und die Magie. ehem. Café Confetti, 17 Uhr Clemens Brentano: Des Knaben Wunderhorn Steinau an der Straße Lieder mit den Melodien von 1810 und Märchen. Brüder-Grimm-Haus, 19:00 Uhr 12. Cajun & Zydeco Festival – On Tour Nidderau Bands: Racines Trio & Cajun Roosters. Schlosskeller Windecken, 20 Uhr

Festliche Operngala Hanau Meisterwerke von Verdi und Puccini. Congress Park, 17:00 Uhr

Ola Onabule & Band Aschaffenburg Präsentiert sein 7. Studioalbum ”Seven Shades Darker”. Colos Saal, 20:00 Uhr

shopping

30.10.2012

Seligenstädter Sonntag Seligenstadt Ein herbstlicher Shoppingsonntag für die ganze Familie. Innenstadt, 13:00 Uhr

sonstiges Nicolai Friedrich Mannheim Nicolai Friedrich zaubert nicht nur, er verzaubert. Capitol, 20:00 Uhr

sport/Fitness » Fit und aktiv Boule für Jedermann Neu-Isenburg Die Kugel rollt wieder auf dem Vorplatz der Hugenottenhalle. Hugenottenhalle, 11:00 Uhr

VortrÄge Vicente Such-Garcia Offenbach am Main Die Geschichte der neapolitanischen Camorra. Haus der Stadtgeschichte, 14 Uhr

29.10.2012 BÜhne » Theater Ein Herz und eine Seele Schlüchtern Komödie über die Kultserie „Ekel Alfred“ aus den 70ern. Stadthalle, 20:00 Uhr Loriots dramatische Werke Aschaffenburg Von Vicco von Bülow. Stadttheater, 15:00 Uhr

Messen Andreasmarkt Aschaffenburg Verkaufsmesse. Schlossplatz, 09:00 Uhr

VortrÄge Olli Dittrich Mannheim Der Grimme Preisträger mit seinem Buch auf Lesetour. Capitol, 20:00 Uhr

Musik » Konzerte Steve Miller Band Frankfurt am Main Alle großen Hits im Gepäck. Alte Oper, 20:00 Uhr Jitro Maintal Der Kinderchor wird geistliche Werke und Volkslieder darbieten. Ev. Kirche Hochstadt, 20:00 Uhr

BÜhne » Comedy/Kabarett Die kleine Tierschau Neu-Isenburg Das beste aus 30 Jahren: Menschen, Tierschau und Sensationen. Hugenottenhalle, 20:00 Uhr

» Theater Jailhouse Blues Mannheim Die neue Produktion mit dem Capitol Ensemble. Capitol, 20:00 Uhr Die Legende vom heiligen Trinker Langen Schauspiel nach Joseph Roth mit Wolfgang Seidenberg u.a. Neue Stadthalle, 20:00 Uhr Die Verwirrungen des Zöglings Törless Gießen Von Robert Musil für Jugendliche und Erwachsene. Til-Studiobühne, 20:00 Uhr Loriots Dramatische Werke Frankfurt am Main Von Vicco von Bülow. Fritz Rémond Theater, 20:00 Uhr Loriots dramatische Werke Aschaffenburg Stadttheater, 19:30 Uhr

» Show Musik ist Trumpf Frankfurt am Main Schlagerrevue der 70er. Die Komödie, 20:00 Uhr

kinDer Die mutige Martina Frankfurt am Main Traumreise zum Planeten Himmelbett — ab 4 Jahren. Theaterhaus, 09 u. 11 Uhr

Messen Andreasmarkt Aschaffenburg Verkaufsmesse. Schlossplatz, 09:00 Uhr

Musik » Konzerte Melody Gardot Frankfurt am Main Alte Oper, 20:00 Uhr Mic Donet & Band Aschaffenburg Neue deutsche Soulhoffnung auf „Plenty Of Love“-Tour. Colos Saal, 20:00 Uhr Hubert von Goisern Mainz Mit seinem Programm: „Brenna Tuats“-Tour. Rheingoldhalle, 20:00 Uhr

VortrÄge Heute vor 200 Jahren Büdingen Vortrag mit Bernd Uhlmann. Heuson-Museum, 20:00 Uhr Gnostische Bewusstwerdung Fulda Teil 1: Der göttliche Seelenkern im Menschen. Peterstor, 20:00 Uhr

31.10.2012 BÜhne » Kindertheater Hui Buh - Schlossgespenst Neu-Isenburg Schauspiel nach Eberhard Alexander-Burgh vom Theater on Tour. Hugenottenhalle, 16:00 Uhr

» Comedy/Kabarett Sven Ratzke Bad Vilbel NachtSpiele. Theater Alte Mühle, 20:00 Uhr Johannes Flöck Frankfurt am Main Mit seinem Programm: Geschmack der mittleren Reife. Die KäS - Kabarett , 20:00 Uhr

» Theater Loriots Dramatische Werke Frankfurt am Main Von Vicco von Bülow. Fritz Rémond Theater, 20:00 Uhr Loriots dramatische Werke Aschaffenburg Von Vicco von Bülow. Stadttheater, 15:00 Uhr

» Show Die famose Schmidt-Schlagersause Mühlheim am Main Mit den schönsten Hits aus den 50ern und 60ern. Willy-Brandt-Halle, 19:00 Uhr Die gibts ja immer noch! Mühlheim am Main Die Gerdas kleine Weltbühne Geburtstags-Show. Gerdas kl. Weltbühne, 18:00 Uhr Musik ist Trumpf Frankfurt am Main Schlagerrevue der 70er. Die Komödie, 20:00 Uhr

kinDer Die Tochter des Ganovenkönigs Frankfurt am Main Von Ad de Bont – ab 10 Jahren. Theaterhaus, 09 u. 11:00 Uhr Benjamin Blümchen Langen Musical für Kinder ab 4 Jahren. Neue Stadthalle, 15:00 Uhr Hex, Hex, Hex Aschaffenburg Halloween. Familienführung für Eltern mit Kindern. Schloss Johannisburg, 15:00 Uhr


RÄTSELSPASS

www.mein-Journal.de 31


GESUNDHEIT

Dr. Bruce Fife, C. N., N. D. ist ein amerikanischer Ernährungswissenschaftler und Naturheilkundler, der sich als Autor, Herausgeber und Verleger zahlreicher Bestseller rund um Gesundheits- und Ernährungsthemen ein erstklassiges, internationales Renommée erarbeitet hat.

Alzheimer – Geißel vieler Menschen Jedes Jahr werden bei Millionen Betroffenen neurodegenerative Krankheiten wie Alzheimer, Demenz, ALS oder Multiple Sklerose diagnostiziert und mit besorgniserregender Schnelligkeit schreiten diese Erkrankung auch in jüngere Altersgruppen voran. Warum aber erkrankt nur ein bestimmter Personenkreis? Warum degeneriert das Gehirn mal begrenzt, mal ausgedehnt? Welche Rolle spielen Umwelteinflüsse, Kopfverletzungen oder bestimmte genetische Erbanlagen? Alzheimer entsteht, wenn die Immunzellen des Gehirns sich gegen sich selbst wenden Lange waren Neurowissenschaftler ratlos. Sie wussten, dass das abnormal aufgebaute Protein Beta-Amyloid sich in bestimmten Regionen des Alzheimer-Gehirns ansam-

32 www.mein-Journal.de

melte, aber nicht warum. Heute ist eine wichtige Erkenntnis, dass es mit zunehmendem Alter immer mehr zu Entzündungen im Gehirn kommt. Bei manchen derart ausgeprägt, dass sie eine der neurodegenerativen Krankheiten entwickeln. Normalerweise befinden sich die Immunzellen des Gehirns in einem Ruhezustand. Nur wenn das Gehirn z. B. durch eindringende Bakterien gestört wird, werden sie kurzzeitig aktiv, um den Schaden zu beheben. Bei neurodegenerativen Krankheiten schüttet das Immunsystem jedoch jahrelang zerstörerische Stoffe wie freie Radikale aus. Das Gehirn braucht für ein reibungsloses Funktionieren viel Energie. Diese wird in den Mitochondrien erzeugt. Studien zeigen, dass bereits Jahrzehnte bevor Gedächtnisprobleme, Desorientierung oder Verwirrtheit auftreten, die mitochondriale

Energieproduktion eingeschränkt ist. Gestört wird die Funktion der Mitochondrien durch verschiedene Faktoren wie in Luft, Wasser und Nahrungsmittel vorkommende Umweltgifte (Quecksilber, Fluoride, Aluminium, viele Pestizide/Herbizide, Fungizide etc.), aber auch durch Impfungen und Fehlernährung. Mit ketogener Ernährung Alzheimer vorbeugen, behandeln und fallweise rückgängig machen Über eine ketogene Ernährung wird die mitochondriale Energieproduktion wirkungsvoll angekurbelt. Kokosöl wird vom Körper besonders leicht in Ketone umgewandelt. Ketone haben entzündungs-hemmende Eigenschaften, schützen das Gehirn nachhaltig und senken die Produktion freier

Gibt es ein Mittel gegen Alzheimer? Alzheimer ist eine erschreckende Krankheit, die Menschen nicht nur ihrer Erinnerungen beraubt, sondern auch ihrer Fähigkeit zu denken, zu argumentieren, für sich zu sorgen und in der Gesellschaft zu funktionieren. Und es ist eine Krankheit, die uns alle treffen kann. Die medikamentöse Therapie ist gegenwärtig die einzige gemeinhin verfügbare Option, allerdings steht ein wirklicher Durchbruch noch aus. Dennoch kann man Mut schöpfen – denn es gibt Wege, der Krankheit vorzubeugen und sie aufzuhalten: Mit einer angepassten Ernährung und bestimmten, das Gehirn unterstützenden Lebensmitteln wie Kokosöl kann man dem Krankheitsverlauf Einhalt gebieten. Das hat bis jetzt noch kein Medikament und keine Therapie zu erreichen vermocht.


DEMENZ Radikal. Aber auch Vitamine, Kurkumin und eine Reihe pflanzlicher Flavonoide sowie Vitamin D schützen das Gehirn. Kokosöl als Brainfood! Ein wirksamer Weg gegen das pathologische Vergessen Das Praxisbuch von Bruce Fife fasst die Informationen, die in seinem umfassenden Ratgeber im Einzelnen dargelegt werden, zu einem kompakten, alltagstauglichen Programm zusammen. Die zwei wichtigsten Schritte sind zum einen die Ketontherapie mit Hilfe von Kokosöl. Sie liefert die Grundlage für den Erfolg des Programms. Die

zweite Maßnahme ist eine kohlenhydratarme Diät. Sie behebt das eigentliche Problem, die Störung des Gehirnstoffwechsels. Die Diät fördert die Produktion von Ketonen und ist notwendig, um den Blutzucker im Gleichgewicht zu halten und die hirnschädigenden Prozesse zu beenden. Darüber hinaus sind auch weitere Verhaltensmaßnahmen förderlich, wie unter anderem Mundgesundheit, Bewegung und ausreichend Vitamin D. Kognitive Fähigkeiten wiedergewinnen und so das Leben neu genießen Mit der Anti-Alzheimer-Strategie gewinnen auch bereits Betroffene verlorene kognitive

Zucchinivergnügen Die Eier in diesem Rezept mögen nach einem guten Frühstück klingen, das Gericht eignet sich aber ebenso zum Abendessen. Zutaten 2 Esslöffel (30 ml) Kokosöl (bei Bedarf mehr) 4 Eier 1 kleine Zucchini, in Scheiben geschnitten ½ Tasse (50 g) Zwiebeln, gehackt ¼ Tasse (25 g) Paprika, gehackt 2 Esslöffel (12 g) Peperoni (optional) ½ Tasse (60 g) Käse, gerieben ½ Tasse (50 g) Tomaten, gewürfelt Salz und Pfeffer nach Geschmack

Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse, außer den Tomaten, leicht sautieren. Die Eier in einer Schüssel schlagen und über das Gemüse in der Pfanne gießen. Abdecken und circa 5 Minuten braten, bis die Eier etwa halb fest geworden sind. Deckel abnehmen, Käse darüber streuen, abdecken und braten, bis der Käse geschmolzen und die Eier ganz fest geworden sind. Deckel abnehmen, gewürfelte Tomaten darüber streuen, abdecken und die Herdplatte ausschalten. 1-2 Minuten stehen lassen, sodass die Tomatenstückchen warm werden, ohne gekocht zu werden. Ergibt zwei Portionen. Kohlenhydrate: 9,4 Gramm pro Portion.

Fähigkeiten und ihr Gedächtnis zurück, sie erleben, wie sich ihre soziale Kompetenz verbessert, ihre Interaktion mit anderen zunimmt, sie finden ihren Sinn für Humor wieder, können besser Gespräche führen, ihren Lieblingsbeschäftigungen nachgehen und das Leben genießen.

Mit praktikablen Rezeptideen, Nährwerttabellen und einem Mental-Status-Test Das Praxisbuch beinhaltet Rezeptideen, relevante Nährwerttabellen und Empfehlungen sowie einen Mini-Mental-TastusTest. Er bietet einen schnellen und einfachen Weg, um Erinnerungsvermögen, Orientierungsvermögen, Rechenfähigkeit und sprachliche Fähigkeiten zu testen und mögliche kognitive Probleme festzustellen.

LITERATUR ZUM THEMA Dr. Bruce Fife Stopp Alzheimer! Alzheimer kann wirksam vorgebeugt werden. Alzheimer kann behandelt werden. 300 Seiten, 4-farbig ISBN 978-3-942772-26-6 24,99 EUR (D) Systemed Verlag

Dr. Bruce Fife Stopp Alzheimer! Das Praxisbuch Alzheimer kann wirksam vorgebeugt werden … 128 Seiten, 4-farbig ISBN 978-3-942772-27-3 12,99 EUR (D) Systemed Verlag

www.mein-Journal.de 33


WOCHE DES SEHENS

Fotos: DBSV/A.Friese

IMPRESSUM

Das Augenlicht im Blickpunkt

Bundesweite Woche des Sehens Bereits zum elften Mal findet vom 8. bis 15. Oktober die von sieben Trägerorganisationen veranstaltete Woche des Sehens statt, die mit vielen Aktionen bundesweit auf die Bedeutung von gutem Sehvermögen, auf die Ursachen vermeidbarer Erblindung sowie auf die Situation sehbehinderter und blinder Menschen aufmerksam machen möchte. So vielfältig wie die Träger – die Christoffel-Blindenmission, der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband, der Berufsverband der Augenärzte, das Deutsche Komitee zur Verhütung von Blindheit, die Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft, der Deutsche Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Be-

34 www.mein-Journal.de

ruf und PRO RETINA Deutschland – sind die Veranstaltungen, die in dieser Woche unter dem Motto „Wir sehen uns!“ stattfinden. Augenoptiker, Gesundheits- und Wohlfahrtsverbände, Krankenkassen, Ärzte und natürlich die Träger der Initiative haben rund um den Welttag des Sehens (11. Oktober) und den Tag des Weißen Stockes (15. Oktober) ein breit gefächertes Veranstaltungsprogramm zusammengestellt. Termine und Details sind der örtlichen Presse zu entnehmen sowie unter www. woche-des-sehens.de zu finden.

Blindheit verhüten und mit Erblindung umgehen Weltweit gibt es derzeit fast 40 Millionen blinde Menschen, und nach Einschätzung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) könnten 80 Prozent der Erblindungen durch Prävention und rechtzeitige Behandlung vermieden werden. Ziel der Kampagne um den Welttag des Sehens ist es, heilbare und vermeidbare Erblindungen bis zum Jahr 2020 zu überwinden. So soll die Vorbeugung und Heilung von Augenkrankheiten stärker ins Visier genommen werden, gleichzeitig ist aber auch der gute Umgang mit blinden Mitmenschen wichtig, denen eine barrierefreie Integration in das Alltagsleben ermöglicht werden soll. Aber auch der Kontakt zu anderen Betroffenen trägt wesentlich dazu

bei, die Lage zu meistern. Die Netzwerke der Selbsthilfe beraten in sozialen und rechtlichen Fragen, spezialisierte Fachdienste und Einrichtungen geben im Berufsleben Unterstützung, informieren über Hilfsmittel und organisieren Veranstaltungen, Erholungsreisen und Kurse. Neben der Bewusstmachung der Problematik im eigenen Land ist es dringend notwendig, auch in den ärmsten Ländern der Welt eine flächendeckende augenmedizinische Versorgung aufzubauen. Auch hier setzen die internationalen Hilfswerke an und fördern deshalb die Aus- und Weiterbildung einheimischer medizinischer Fachkräfte. Dass durch Früherkennung und Prävention viel bewirkt werden kann, zeigen die Fakten: Durch die WHOInitiative konnte in den vergangenen zehn Jahren weltweit die Zahl der Sehbehinderungen um zehn Prozent eingedämmt werden. In Dänemark konnte durch forcierte Initiativen die Zahl der an der altersabhängigen Makula-Degeneration erkrankten Menschen von 2000 bis 2010 um 50 Prozent reduziert werden, Erblindungen aufgrund anderer Ursachen gingen um 33 Prozent zurück.

Print-Magazin: meinJournal Ausgabe: #189 – Oktober 2012 Ausgaben pro Jahr: 12 Online-Magazin: www.mein-Journal.de Nächster Redaktionsschluss: 11.10.2012 (für mJ #190 November-Ausgabe) Verlags- und Redaktionsanschrift: Frohberg Media GmbH Redaktion meinJournal Alte Hauptstraße 52+52a 63579 Freigericht Telefon: 06055/9309-0 Fax: 06055/9309-10 Web: www.mein-Journal.de Auflage: 35.000 Exemplare Preis pro Exemplar: kostenlos Auslegestellen: 1.700 Verbreitungsgebiet: Main-Kinzig-Kreis, Main-Spessart, Landkreisund Stadt Aschaffenburg, Kreis Offenbach, Frankfurt, Wetterau-Kreis, Vogelsberg-Kreis Geschäftsführer: Carla Frohberg, Sylke Fischer Herausgeberin und Redaktionsleitung: Carla Frohberg c.frohberg@mein-Journal.de Redaktion: Carla Frohberg, Sylke Fischer, Karin Grygier, Laura Wittmann redaktion@mein-Journal.de Grafik: Julien Christ Produktionsleiter: Julien Christ Anzeigenabteilung: 06055/9309-14 anzeigen@mein-Journal.de Druck: Brühl, Gießen Manuskripte: Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Bilder übernehmen wir keine Haftung. Haftung: Für den Fall, dass Beiträge oder Informationen unzutreffend oder fehlerhaft sind, haftet der Verlag nur beim Nachweis grober Fahrlässigkeit. Bei allen Gewinnspielen ist der Rechtsweg ausgeschlossen. Verteilung: In der letzten Woche des Vormonats. Copyright: Frohberg Media GmbH. Nachdruck, digitale Verwendug jeder Art, Vervielfältigung von redaktionellen Inhalten, wie auch Anzeigen nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages. Gewinnspiel Teilnahmebedingungen: Es können nur vollständig ausgefüllte und rechtzeitig eingesandte Gewinn-Coupons, unabhängig von der Übermittlung via Internet, Fax oder Post, an der Verlosung teilnehmen. Das Los entscheidet über die Gewinner. Eine Barauszahlung von Gewinnen ist in jedem Fall ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass sein Name veröffentlicht werden kann. Jeder Teilnehmer kann nur mit einem Gewinnwunsch und einem Ersatzwunsch an der Verlosung teilnehmen, Mehrfachnennungen werden nicht berücksichtigt. Die Gewinner werden benachrichtigt. Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie Ihr Einverständnis zur Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwekken durch die Frohberg Media GmbH und ihre Partner. Diese Einwilligung können Sie jederzeit schriftlich widerrufen. Fotos: Pixelio.de, Fotolia.com, Foto.ps, Julien Christ, Brainpool Willi Weber, Frank Eidel, faux pas, Sabine Haymann, Toni Suter, kulTumult e.V., Sabine Lippert, Andreas Lander


MEINJOURNAL PRÄSENTIERT

made in MAIN-KINZIG DIE BEWÄHRT

E AKTION

Made in Main-Kinzig:

Mit unserer Initiative made in MAIN-KINZIG und dem Magazin meinJournal möchten wir Ihrem Unternehmen den passenden Rahmen bieten, sich positiv von anderen abzuheben. Deshalb wird an dieser Stelle regelmäßig von guten Nachrichten der Unternehmen aus dem Main-Kinzig-Kreis berichtet. Sie haben ein Unternehmen, sind Existenzgründer oder führen einen Verein oder Verband? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir rücken Ihre kleinen,

mittleren und großen Erfolge ins Rampenlicht, indem wir Sie der Öffenlichtkeit präsentieren.

FRAGEN ZUR AKTION beantwortet das Amt für Wirtschaft und Arbeit, Kultur, Sport und Tourismus des Main-Kinzig-Kreises: Susanne Simmler, Tel. 06051-8513712 Iris Dunham, Tel. 06051-8513714 oder per E-Mail: wirtschaft@mkk.de

135 JAHRE KAUFHAUS BENZING IN FREIGERICHT/NEUSES Im Jahre 1877 gründete Philipp Benzing eine Spezereienwarenhandlung, deren Sortiment schon im Jahre 1888 um eine Schuh- und Textilabteilung erweitert wurde. Gut 20 Jahre später waren die Benzings so erfolgreich, dass neu- und ausgebaut werden konnte. Der wirtschaftliche Zusammenbruch, der mit dem Ersten Weltkrieg einherging, vernichtete damals fast das Lebenswerk von Philipp Benzing. Doch das Kaufhaus Benzing wurde, unter der Leitung von Michael Benzing und dessen Sohn Albert, wieder aufgebaut. Der Zweite Weltkrieg forderte erneut seinen Tribut und auch die wirtschaftliche Lage ging nicht spurlos an dem Kaufhaus vorbei. Allerdings, die Familie Benzing hat eine Kämpfernatur und an Aufgabe wurde nicht gedacht! Es folgte ein erneuter Wiederaufbau, der sich immer weiter fortsetze: 1971 – Bau des dreistöckigen Kaufhaus-Neubaus, 1984 – Fußgängerbrücke zum neuen Ge-

Regionale Bauleistungen made in Main-Kinzig:

bäude mit Komplettrenovierung aller Geschäftsräume, 2007 bis 2010 – Renovierung der Verkaufsräume und im Sommer 2010 – Neugestaltung des Kundenparkplatzes. Im Laufe der Zeit erhöhte sich die Gesamtfläche der Geschäftsräume auf über 5.000 Quadratmeter. Heute zählt das Unternehmen zu den größten mittelständischen Kaufhäusern im gesamten Main-Kinzig-Kreis. Das Familienunternehmen wird zwischenzeitlich in der 6. Generation geführt. Die Stärken des Kaufhauses – großes Serviceangebot, persönliche Atmosphäre und fachgerechtes Markensortiment – sind wohl einzigartig in der Region. Zum Jubiläum bedankte sich das Unternehmen bei seinen Kunden mit einer Rabattaktion, einem großen Musikund Kinderprogamm sowie vielen tollen Angeboten.

www.kaufhaus-benzing.de

M.D. BAU GMBH AUS GELNHAUSEN Sie wollen baulich hoch hinaus und benötigen dafür einen kompetenten Ansprechpartner? Die M.D. Bau GmbH aus Gelnhausen nimmt Ihre individuelle Herausforderung gerne an! In den Bereichen Hochbau, Tiefbau, Altbausanierung und Außenanlagen werden Aufträge aller Art sehr ernst genommen. Eine professionelle Abwicklung und mängelfreie Ausführung wird in allen Bereichen garantiert, egal ob bei Reparaturen, Neubauten oder Industriebauten. Und das zum vereinbarten Termin! Zu den Leistungen gehören unter anderem sämtliche Maurerarbeiten im Hochbau, Stahlbetonarbeiten, Kanal- und Erdarbeiten, Aufstockungen mit Zimmermanns- und Dachdeckerarbeiten und vieles mehr. Der Maurermeister Michael D’Aprano gründete das von Architekten und Bauplanern empfohlene Unternehmen als alleiniger Gesellschafter im April 2006. Aus seiner 35-jäh-

rigen Berufserfahrung und langjährigen Selbstständigkeit als Maurermeister können heute sowohl seine Kunden als auch seine Mitarbeiter profitieren. Die administrativen Angelegenheiten regelt seine Frau Beate, während der Chef mit den drei qualifizierten Facharbeitern, dem Maschinisten und Geräteführer, den zwei Bauhelfern und zwei Auszubildenden die Wünsche der Bauherren gemäß der Firmenphilosophie „Wir sind nur zufrieden, wenn Sie es sind“ zu deren vollsten Zufriedenheit erledigt. Die hohe Qualität des im Main-Kinzig-Kreis agierenden Unternehmens wird durch ständige Fortbildungen und die lange Berufserfahrung aller Mitarbeiter gewährleistet und durch zahlreiche öffentliche und private Kunden bestätigt.

www.mdbau-gmbh.de

Weitere Informationen zur Aktion online auf www.madeinmainkinzig.de

FAMILIENFREUNDLICH: DR. KAVAI ZEICHNET MAIN-KINZIG-KLINIKEN AUS

v.l.: Christine Hechler, Dr. André Kavai, Dieter Bartsch, Kerstin Hammer, Ute Pfaff-Hamann, Ilona Frei und Rainer Appel.

Erster Kreisbeigeordneter Dr. André Kavai hat die Main-KinzigKliniken als familienfreundlichen Betrieb ausgezeichnet und eine Urkunde an Geschäftsführer Dieter Bartsch überreicht. Dr. Kavai lobte die Anstrengungen der Kliniken, auch in diesen Bereichen eine attraktive Arbeitgeberin zu sein. Fast 2.000 Beschäftigte arbeiten in den Main-Kinzig-Kliniken an den beiden Standorten in Gelnhausen und Schlüchtern. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf spielt dabei eine wichtige Rolle, wie Dieter Bartsch und Kerstin Hammer, Leiterin Personalmanagement und Betriebsrat Rainer Appel betonten. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf entwickele sich immer mehr zu einem wichtigen Standortfaktor, wie Erster Kreisbeigeordneter Dr. André Kavai, zugleich auch Krankenhausdezernent, betonte. Flexible Arbeitszeiten, welche die Belange von Beschäftigten mit Kindern berücksichtigten, Job-Sharing, familiengerechte Urlaubsplanung und eine flexible Ausgestaltung der Elternzeit sind nur einige Beispiele, mit denen die Main-Kinzig-Kliniken die Vereinbarkeit von Familie und Beruf

ermöglichen. Weiterhin gehört seit einigen Wochen vergünstigtes Mittagessen in der Kantine für Kinder der Betriebsangehörigen zum Angebot. Dass bei Personalgesprächen die Kinder mitgebracht werden können, sei der Normalfall. Kerstin Hammer berichtete weiter, dass Pflegeschülerinnen ihre Kinder zum betrieblichen Unterricht mitbringen können. „Dort, wo es möglich ist, kommen wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entgegen“, unterstrich Dieter Bartsch. Davon profitierten nicht nur die Beschäftigten, sondern auch die Kliniken als Arbeitgeberin. Als sichtbares Zeichen der Anerkennung ihrer Bemühungen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf überreichte Dr. Kavai im Beisein von Ute Pfaff- Hamann, Koordinatorin des Familienbündnisses und den Mitgliedern des Bündnisarbeitskreises, Christine Hechler, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit sowie Ilona Frei von der Industrie- und Handelskammer, auch die Plakette mit dem Logo „Familienfreundlicher Betrieb“.

www.mein-Journal.de 35


RUND UMS HAUS

EnErgiE sparEn zahlt sich aus Der richtige Umgang mit

Licht, Luft und Wärme

Licht aus, Sparlampen an Ein einfaches und dennoch effektives Sparpotential verbirgt sich im planvollen Umgang mit der Raumbeleuchtung. So werden in einem durchschnittlichen Haushalt pro Jahr rund 40 Euro an Energiekosten allein dadurch verschwendet, dass Räume beleuchtet werden, in denen sich niemand aufhält. Wer regelmäßig sein Eigenheim durch Haus- und HofIlluminierung in den Blickpunkt rückt, könnte in diesem Bereich ebenso eine ganze Menge einsparen. Und wenn Beleuchtung angesagt ist, dann sollte man auf geeignete Lichtquel-

len und sparsame Leuchtmittel zurückgreifen. In größeren Zimmern sollten die einzelnen Lichtquellen sinnvoll positioniert werden, damit es möglich ist, einzelne Bereiche je nach Bedarf getrennt voneinander zu beleuchten. Dabei gilt der Grundsatz: Eine helle Lampe ist wesentlich günstiger als mehrere schwache Leuchtmittel. Durchaus lohnend ist auch der Einsatz sparsamer Leuchtmittel. Nachdem die Glühbirne inzwischen endgültig ausgedient hat, sind Energiesparlampen angesagt. Jedoch fehlt es diesen an Schaltfestigkeit, das heißt, häufiges Ein- und Ausschalten führt zu einer kur-

Mein Zuhause. Unsere Verantwortung.

Fenster

Türen

Wintergärten

Die Kosten für Energie haben sich im vergangenen Jahrzehnt vervielfacht – für den Verbraucher Grund genug, sich intensiv mit Einsparungspotentialen in den eigenen vier Wänden zu befassen. Sicherlich will niemand seinen Standard zurückdrehen, und der moderne Komfort mit automatisierter Technik in allen Lebensbereichen, optimaler Raumbeleuchtung und Wärmeversorgung rund um die Uhr fordert seinen Preis. Dennoch lohnt es sich, umsichtig mit der Energie umzugehen und gezielt zu investieren.

Heimspiel!

E 82

T! NF U

SIE AUF ZU EN K LT

FT

IE

S SP AR SY S T EM

O

R

G

LI N

E N EU: E N

Energiesparen ist jetzt so einfach wie noch nie – mit dem neuen System VEKA SOFTLINE 82. ➜ Schluss mit hohen Heizkosten ➜ Jederzeit optimales Raumklima ➜ Langlebig und zukunftssicher

SCH A

Wir öffnen das Fenster der Zukunft für Sie!

Wir beraten Sie gerne!

Hier sind wir zu Hause. Verwurzelt und gewachsen seit 32 Jahren. Als Grundversorger übernehmen wir Verantwortung. Für die Region und unsere Zukunft. Und damit das Leben im MainKinzig-Kreis auch weiterhin lebenswert bleibt, fördern wir Bürger, Initiativen und Vereine, die sich für unsere Heimat engagieren. An alle, die ihre Freizeit und Energie einsetzen für

www.hoefler-fenster.de Elementebau Höfler GmbH · Lützelhäuser Straße 18 63589 Linsengericht-Großenhausen · Tel. 06051 6000-43

36 www.mein-Journal.de

unsere Kinder, den Sport oder die Natur im Main-Kinzig-Kreis: Wir suchen Sie und möchten Sie unterstützen! Mehr lesen Sie unter www.mainkinziggas.de.


RUND UMS HAUS

zen Lebensdauer. Für den Einsatz in häufig geschalteten Bereichen, wie z.B. in Treppenhäusern, sind daher Halogenlampen geeigneter. Ebenso schaltfest sind LEDLampen, die viel Licht aus wenig Strom erzeugen und, obwohl sie derzeit noch relativ teuer in der Anschaffung sind, sicherlich langfristig die beste Lösung bieten.

Luft rein, Feuchtigkeit raus Rund ein Liter Wasser verdunsten täglich in einem 4-Personen-Haushalt – durch Kochen, Duschen, Wärme und durch die Menschen selbst. Wenn diese Feuchtigkeit keine Möglichkeit zum Entweichen hat, dann sind feuchte Wände und Schimmel die Folge. Zu einem hygienischen und gesunden Raumklima gehört richtiges Lüften. Doch gerade im Lüften verbirgt sich eine große Energiefalle. Dauergekippte Fenster sind nicht nur Energiefresser, sie verursachen auch Schimmelbildung. Die effizienteste Art zu Lüften ist das Stoßlüften: Öffnen Sie die Fenster von Wohn- und Schlafräumen täglich zwei- bis dreimal komplett für fünf bis zehn Minuten. Feuchträume wie Küche und Bad sollten zusätzlich nach dem Kochen, Duschen etc. auf diese Weise gelüftet werden, wobei selbstverständlich die Heizkörper ausgeschaltet sind. Nach bereits drei Min. ist die gesamte Raumluft ausgetauscht. Noch effektiver ist das sogenannte Querlüften von zwei gegenüberliegenden Fenstern: Hier reicht eine noch kürzere Lüftungsdauer.

Wärmedämmung und Isolierglas Gerade bei Altbauten erfolgt zwar die Lüftung automatisch, weil Gebäudehülle und Fenster undicht sind, jedoch bedeutet dies einen ständigen Wärmeverlust. Hier ist die Investition in wärmedämmende Maßnahmen angebracht. Neben der Fassaden- oder Innendämmung sollten Fenster, die älter als 20 bis 25 Jahre sind unbedingt ausgetauscht werden. Moderne Fenstersysteme machen

sich sofort in der Energiebilanz bemerkbar: So kann beispielsweise in einem Einfamilienhaus, Baujahr 1980, mit 180 Quadratmetern Wohnfläche durch den Einbau moderner Fenster eine jährliche Heizölersparnis von bis zu 720 Litern pro Jahr erzielt werden (Quelle: Schüco). Bei der Auswahl neuer Fenster hat der Bauherr die Auswahl zwischen den Materialien Holz, Aluminium, Kunststoff und Stahl. Wer ganz zukunftsorientiert denkt, kann sich für Fenster mit moderner Fotovoltaik-Dünnschichttechnologie entscheiden und dadurch zusätzlich Strom aus Sonnenlicht gewinnen.

Mehr Platz gewünscht? Dann auf in Deutschlands größte Musterhausausstellung in Bad Vilbel mit über 65 topaktuellen Musterhäusern.

Moderne Heizungstechnik Heizung und Warmwasserbereitung verschlingen im Durchschnittshaushalt fast 90 Prozent der Energiekosten. Auch wenn im Haus rundum modernisiert wird – in vielen Heizungskellern ist Technik aus alten Zeiten im Einsatz, verbraucht sehr viel Energie und belastet die Umwelt mit hohen Emissionen. Schließlich beträgt die Lebenserwartung einer Heizung meist mehrere Jahrzehnte, und wer investiert schon, ehe der Brenner oder Kessel den Geist aufgibt… Dennoch steckt gerade in der Brenntechnik ein enormes Einsparpotential, das dem Geldbeutel und der Umwelt zu Gute kommt. Die Effizienz der Heiztechnik wurde in den vergangenen Jahren enorm verbessert. Moderne Gas-Brennwertgeräte oder Öl-Brennwertkessel verbrauchen im Vergleich zu älteren Niedertemperaturkesseln bis zu 30 Prozent weniger Energie. Gekoppelt mit Solarkollektoren zur Warmwasserbereitung kann die Ersparnis bis zu 40 Prozent betragen. Möglicherweise eignet sich auch die Heizungsunterstützung mit einem Kaminofen, vielleicht kommt sogar der gänzliche Umstieg auf Holz oder Pellets in Frage. Wenn es um Heizungssanierung geht, lohnt es sich in jedem Fall, Rat vom Fachmann zu holen.

Bad Vilbel bei Frankfurt, Ludwig-Erhard-Straße 70 Eintritt 3,00 EUR, ermäßigt 1,50 EUR Geöffnet von 11 bis 18 Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen. Montag und Dienstag Ruhetag

www.musterhaus-online.de

Musterhauszentrum der Ausstellung Eigenheim & Garten in Bad Vilbel

Aus Haus-Träumen werden Traum-Häuser Ein eigenes Haus zu bauen, ist eine aufregende Angelegenheit: man hat viele Wünsche und Vorstellungen, wie das neue Eigenheim aussehen sollte, ist sich aber oft unsicher, ob sich das Traumhaus auch realisieren lässt. Die Fertigbaubranche gibt Interessenten die Gelegenheit, sich über die Fertigbauweise allgemein, aber auch über ganz spezielle Punkte wie neueste architektonische Trends, Energiesparendes Bauen oder Finanzierung zu informieren. In ganz Deutschland gibt es Musterhauszentren, die die komplette Bandbreite realisierter Architektur-Beispiele im Maßstab 1:1 wiedergeben. Die größten Ausstellungen im Bundesgebiet werden vom Marktführer, der Ausstellungsgesellschaft „Eigenheim & Garten“ betrieben. Dort sind bundesweit über 250 begehbare und komplett eingerichtete Häuser von diversen Herstellern zu sehen. Vom kleinen Häuschen im Grünen bis zur repräsentativen Stadtvilla – die Musterhäuser der Ausstellungen lassen keine Wünsche offen. Nicht nur die tatsächliche Beschaffenheit der eingebauten Materialien und architektonische Details können direkt unter die Lupe genommen werden; die liebevoll gestaltete Innenausstattung der Musterhäuser vermittelt ein behagliches Ambientel. Die Beratung ist individuell und richtet sich ganz nach den persönlichen Ansprüchen der künftigen Bauherren. Auch Fragen, die weit über den eigentlichen Hausbau hinausgehen, wie Baufinanzierung und die erforderlichen Behördengänge, werden seit einiger Zeit von den Fachberatern übernommen. So bekommt der Kunde den „Service aus einer Hand“ und die Rundum-Information, die er sich wünscht. Öffnungszeiten: Mi– So von 11 bis 18 Uhr; Mo+Di Ruhetag. Ausstellungskatalog mit Fotos und Grundrissen: kostenlos an der Kasse Eintrittspreise: 3,-- Euro für Erwachsene, 1,50 Euro ermäßigt (Kinder, Studenten, Schwerbehinderte)

www.mein-Journal.de 37


GASTRO TIPP

GASTRO–TIPP Auf unserem Online-Portal www.meinJournal.de finden Sie alle EintrŠge des Gastro-Verzeichnisses mit Bildern und vielen interessanten Fakten! Klicken Sie sich am besten noch heute rein... rühstück Mehlspeisen Pikantes Kaffee Kuchen Tee Shake Wein · Bier · Spirituosen · Cappuccino · Espressop · Cafe latte · acchiato · Schokolade · Frühstück · Mehlspeisen · Pikantes · Ka uchen · Tee · Shakes · Wein · Bier · Spirituosen · Cappuccino · spressop · Cafe latte · Latte macchiato · Schokolade · Frühstück ehlspeisen · Pikantes · Kaffee · Kuchen · Tee · Shakes · Wein · B pirituosen · Cappuccino · Espressop · Cafe latte · Latte macchia chokolade · Frühstück · Mehlspeisen · Pikantes · Kaffee · Kuche hakes · Wein · Bier · Spirituosen · Cappuccino · Espressop · Caf atte macchiato · Schokolade · Frühstück · Mehlspeisen · Pikante affee · Kuchen · Tee · Shakes · Wein · Bier · Spirituosen · Cappu spressop · Cafe latte · Latte macchiato · Schokolade · Frühstück ehlspeisen · Pikantes · Kaffee · Kuchen · Tee · Shakes · Wein · B pirituosen · Cappuccino · Espressop · Cafe latte · Latte macchia chokolade ·

CAFÉ

Versuchungen sollte man nachgeben…

Untermarkt 10 63571 Gelnhausen Tel. 06051/916591 info@hauchzart.com www.hauchzart.com

Café Hexenstübchen Altstadt 22 63654 Büdingen Tel. 06042/979488 www.cafe-hexenstuebchen.de

Besonderheiten: • Chocolaterie (handgemachte Schokoladen) • Confiserie (edle handgemachte Pralinen und Trüffel) • liebevolle Präsente • Sonnen Terrasse • Selbstgebackene Kuchen • Cafe u. EspressoSpezialitäten • leckere Trinkschokoladen Öffnungszeiten: Di.-Fr. 10:00-18:00 Uhr Sa. 10:00-15:00 Uhr Montag Ruhetag

Küchenangebot: • Kaffeespezialitäten • ausgewählte Teesorten • Kuchen • Frühstück Besonderheiten: • Die „guud Stubb“... • ... wie daheim! • Live-Veranstaltungen • Sonntags Frühstücksbuffet Öffnungszeiten: täglich 9:00-18:00 Uhr Frühstück 9:00-12:00 Uhr

p J p Food · Snacks · Libanesisch · Türkisch · Thailändisch · Vietname h · Internatinal · Griechisch · Chinesisch · Deutsch · Italienisch nisch · Französisch · Japanisch · Fast Food · Snacks · Libanesisch kisch · Thailändisch · Vietnamesisch · Internatinal · Griechisch · nesisch · Deutsch · Italienisch · Spanisch · Französisch · Japanisc Food · Snacks · Libanesisch · Türkisch · Thailändisch · Vietname h · Internatinal · Griechisch · Chinesisch · Deutsch · Italienisch nisch · Französisch · Japanisch · Fast Food · Snacks · Libanesisch kisch · Thailändisch · Vietnamesisch · Internatinal · Griechisch · nesisch · Deutsch · Italienisch · Spanisch · Französisch · Japanisc Food · Snacks · Libanesisch · Türkisch · Thailändisch · Vietname h · Internatinal · Griechisch · Chinesisch · Deutsch · Italienisch nisch · Französisch · Japanisch · Fast Food · Snacks · Libanesisch kisch · Thailändisch · Vietnamesisch · Internatinal · Griechisch ·

RESTAURANT

GEHEIMTIPP SPESSART nicht nur für Liebhaber! Mein-Spessart Tourismus Kooperation e.V. info@mein-spessart-tourismus.de www.mein-spessart-tourismus.de www.mein-spessart.info

Deutschlands längstes Sushi-Laufband Mainzer Landstraße 73 (Nähe Messe, Richtung HBF)

60329 Frankfurt Tel. 069/24247201 info@my-sushi.com www.my-sushi.com

Essen & Trinken Events, Feiern, Gruppen, Tagung, Unterkünfte, Aktivitäten, Angebote u.v.m.

Tägl. Mittags- bzw. Abendmenüs Küchenangebot: • Sushi • Sashimi • jap. Suppen • Fritiertes • Salate • Desserts • veg. Gerichte Besonderheiten: • Sushi-Online-Shop + Liefer-service in FFM • Take-away-Service • Gutscheine • sep. Räumlichkeiten für Gruppen bis max. 12 Personen Öffnungszeiten: Mo.-Do. 11:30-23:00 Uhr Fr. 11:30-24:00 Uhr Sa. 16:00-24:00 Uhr So. + Feiertag 14:00-23:00 Uhr

Besonderheiten: • Sonnenterasse im Innenhof • Kultur- und Themenveranstaltungen

Kirchgasse 10 63571 Gelnhausen Tel. 06051/3709

www.gasthaus-baurat.de

Öffnungszeiten: Mo.-So. 11:00-14:00 Uhr, ab 18:00 Uhr, Sa. ab 18:00 Uhr - Mittwoch Ruhetag-

Küchenangebot: • Warme Küche ab 17 Uhr / Sonntags Mittagstisch

Besonderheiten:

Hauptstraße 27 63594 HasselrothNeuenhasslau Tel. 06055/4887

gaststaette-zum-deutschen-haus.de

Brunos Restaurant im

• Familien- u. Vereinsfeiern • großer Saal • Fernsehraum mit Fussball im Großformat

Öffnungszeiten: Mi-Sa. 16-24 Uhr, So. 11-14 und ab 17 Uhr. Montag u. Dienstag Ruhetag

Küchenangebot:

warme Küche 17:30-22:00 Uhr Frühstück 6:30-10:00 Uhr

• Deutsch & International • Kreative Regionale Küche

Besonderheiten: Somborner Stra§e 24 63517 RodenbachOberrodenbach Tel. 06184/9585-0 Fax 06184/9585-44 freecall 0800/6116611

• Terrasse inmitten der historischen Altstadt

Öffnungszeiten:

Di.-So. 9:30-20:00 Uhr ab 20:00 Uhr nur Straßenverkauf Montag Ruhetag

38 www.mein-Journal.de

• deutsche Küche mit saisonalem Angebot

• AKTIV • GASTRONOMIE • • GRUPPEN • WELLNESS •

Besonderheiten:

www.eiscafe-riviera.de

Küchenangebot:

Unsere magischen Angebote werden auch Sie begeistern!

• original ital. Eis aus eigener Herstellung • Frühstück à la Carte durchgehend • Toast, Panini, Snacks • Waffeln und Kuchen

Tel. 06051/13610

RESTAURANT

Genießen Sie unsere familiengeführten Hotels und Restaurants mit kulinarischen Highlights und Erlebnisgastronomie. Wir laden Sie herzlich ein zum Erlebnis Spessart

Küche:

Gelateria & Caffèbar Untermarkt - Gelnhausen

p J p Food · Snacks · Libanesisch · Türkisch · Thailändisch · Vietname h · Internatinal · Griechisch · Chinesisch · Deutsch · Italienisch nisch · Französisch · Japanisch · Fast Food · Snacks · Libanesisch kisch · Thailändisch · Vietnamesisch · Internatinal · Griechisch · nesisch · Deutsch · Italienisch · Spanisch · Französisch · Japanisc Food · Snacks · Libanesisch · Türkisch · Thailändisch · Vietname h · Internatinal · Griechisch · Chinesisch · Deutsch · Italienisch nisch · Französisch · Japanisch · Fast Food · Snacks · Libanesisch kisch · Thailändisch · Vietnamesisch · Internatinal · Griechisch · nesisch · Deutsch · Italienisch · Spanisch · Französisch · Japanisc Food · Snacks · Libanesisch · Türkisch · Thailändisch · Vietname h · Internatinal · Griechisch · Chinesisch · Deutsch · Italienisch nisch · Französisch · Japanisch · Fast Food · Snacks · Libanesisch kisch · Thailändisch · Vietnamesisch · Internatinal · Griechisch ·

• Partyservice • Privates Kochen in Ihren Räumlichkeiten • Familienbrunch

Öffnungszeiten:

www.hotel-restaurant-barbarossa.de Mo, - Sa. 17:00-24:00 Uhr mail@hotel-restaurant-barbarossa.de Sonntag Ruhetag

Legende:

Tagungsraum vorhanden

Eintrag auf www.meinJournal.de

Raucher-Bereich


GASTRO TIPP

Gelnhäuserstraße 5 63505 Langenselbold Tel 06184/9955-2000 Fax 06184/9955-100 info@renee-dasrestaurant.de www.renee-dasrestaurant.de

Renée – das Restaurant mit neuem Sonntagsangebot:

Mutters Geheimrezepte für die ganze Familie

p J p Food · Snacks · Libanesisch · Türkisch · Thailändisch · Vietname h · Internatinal · Griechisch · Chinesisch · Deutsch · Italienisch nisch · Französisch · Japanisch · Fast Food · Snacks · Libanesisch kisch · Thailändisch · Vietnamesisch · Internatinal · Griechisch · nesisch · Deutsch · Italienisch · Spanisch · Französisch · Japanisc Food · Snacks · Libanesisch · Türkisch · Thailändisch · Vietname h · Internatinal · Griechisch · Chinesisch · Deutsch · Italienisch nisch · Französisch · Japanisch · Fast Food · Snacks · Libanesisch kisch · Thailändisch · Vietnamesisch · Internatinal · Griechisch · nesisch · Deutsch · Italienisch · Spanisch · Französisch · Japanisc Food · Snacks · Libanesisch · Türkisch · Thailändisch · Vietname h · Internatinal · Griechisch · Chinesisch · Deutsch · Italienisch nisch · Französisch · Japanisch · Fast Food · Snacks · Libanesisch kisch · Thailändisch · Vietnamesisch · Internatinal · Griechisch ·

RESTAURANT

Renée – das Restaurant, bekannt durch erlesene deutsche Küche mit Köstlichkeiten aus aller Welt, bietet sonntags die alternative Speisekarte mit Geheimrezepten aus Muttis Küche.

Die Speisekarte mit drei Gerichten und Kinderteller wechselt jeden Sonntag und bis Ende Oktober schenkt Ihnen (bei einem Mindestverzehr von 30,00 Euro) der Küchenchef 5,00 Euro.

Die Idee: Jung und Alt sind eingeladen zum Schlemmen und Genießen zum kleinen Preis – es lohnt sich, die heimische Küche kalt zu lassen. Auf dem Speiseplan stehen Sauerbraten, Tafelspitz, Kesselgulasch … und für die Kleinen Chicken Nuggets, Kinderhamburger, Spaghetti …

Die …ffnungszeiten: Montag bis Samstag 17:00 bis 23:00 Uhr, Warme Küche 18:00 bis 22:00 Uhr Sonntag 11:00 bis 15:00 Uhr, Warme Küche 11:30 bis 14:00 Uhr

p J p Food · Snacks · Libanesisch · Türkisch · Thailändisch · Vietname h · Internatinal · Griechisch · Chinesisch · Deutsch · Italienisch nisch · Französisch · Japanisch · Fast Food · Snacks · Libanesisch kisch · Thailändisch · Vietnamesisch · Internatinal · Griechisch · nesisch · Deutsch · Italienisch · Spanisch · Französisch · Japanisc Food · Snacks · Libanesisch · Türkisch · Thailändisch · Vietname h · Internatinal · Griechisch · Chinesisch · Deutsch · Italienisch nisch · Französisch · Japanisch · Fast Food · Snacks · Libanesisch kisch · Thailändisch · Vietnamesisch · Internatinal · Griechisch · nesisch · Deutsch · Italienisch · Spanisch · Französisch · Japanisc Food · Snacks · Libanesisch · Türkisch · Thailändisch · Vietname h · Internatinal · Griechisch · Chinesisch · Deutsch · Italienisch nisch · Französisch · Japanisch · Fast Food · Snacks · Libanesisch kisch · Thailändisch · Vietnamesisch · Internatinal · Griechisch ·

RESTAURANT

Mechenharder Straße 5 63906 Erlenbach Tel. 09372 / 9454-0 Fax 09372 / 9454-44 post@bei-liebes.de www.bei-liebes.de

Schlummern: • 3-Sterne Komfort in gemütlichen Zimmern

RESTAURANT

Küchenangebot:

Kleiner, feiner Familienbetrieb mit viel Liebe zum Detail, kreativer Küche und professionellem Service. Schlemmen: • wechselnde AktionsHotel – Restaurant – Catering monate …offizieller Ausstatter der • regionale Gerichte Gaumenfreude! • etablierte Fischküche

p J p Food · Snacks · Libanesisch · Türkisch · Thailändisch · Vietname h · Internatinal · Griechisch · Chinesisch · Deutsch · Italienisch nisch · Französisch · Japanisch · Fast Food · Snacks · Libanesisch kisch · Thailändisch · Vietnamesisch · Internatinal · Griechisch · nesisch · Deutsch · Italienisch · Spanisch · Französisch · Japanisc Food · Snacks · Libanesisch · Türkisch · Thailändisch · Vietname h · Internatinal · Griechisch · Chinesisch · Deutsch · Italienisch nisch · Französisch · Japanisch · Fast Food · Snacks · Libanesisch kisch · Thailändisch · Vietnamesisch · Internatinal · Griechisch · nesisch · Deutsch · Italienisch · Spanisch · Französisch · Japanisc Food · Snacks · Libanesisch · Türkisch · Thailändisch · Vietname h · Internatinal · Griechisch · Chinesisch · Deutsch · Italienisch nisch · Französisch · Japanisch · Fast Food · Snacks · Libanesisch kisch · Thailändisch · Vietnamesisch · Internatinal · Griechisch ·

Küchenangebot:

warme Küche von 11:30-14:00, 17:30-21:30 Uhr; Feiertags durchgehend

durchgehend warme Küche

• Regionale Spezialitäten

• Kreative Regionalküche

Hotel-Restaurant Café-Pension Regionale Erlebnisküche Spezialitäten Manufaktur

Besonderheiten:

Besonderheiten:

• Hausgemachte Spezialitäten • Wildwurst • Senf, Konfitüren, Liköre

• Großer Sonnenhof • Familienfeiern in behaglicher Atmosphäre • Eigene Weine

Öffnungszeiten: 63639 Flörsbachtal Tel. 06057/790

Feiern: • Cateringkompetenz von klein bis groß

www.floersbacher-hof.de

Apr.-Nov.: Mo.-So. 11:3023:30 Uhr; Nov.-Apr.: Mo. Ruhetag.

Dšrsthšfe 63755 AlzenauMichelbach Tel. 06023/8902

www.simons-weingasthof.de

Küchenangebot:

Besonderheiten: Spanferkelstuben „zum grünen Baum”

• Sonntags: Wildgerichte, Blechkuchen, Mittagstisch • wechselnde Tagesgerichte

Birkenhainer Str. 35 63579 Freigericht-Bernbach Öffnungszeiten: Tel. 06055/4844 www.spanferkelstuben.de

Besonderheiten:

• Samstag Brunch 10:00 – 15:00 Uhr für 7,90 € pro Person

Große Dechaneistraße 24 63450 Hanau am Main Tel. 0700/11100999 www.cubana-hanau.de

Bargeldlos zahlen

• Sonntag Brunch 10:00 – 15:00 Uhr für 9,90 € pro Person

Öffnungszeiten: Täglich ab 17:00 Uhr Sa./So. ab 10 Uhr

WLAN Hotspot

Hotel-Restaurant Sonnenberg Besonderheiten: • Candle-Light-Dinner und Sudetenstraße 4-6 Live-Musik 63654 Büdingen Tel. 06042/3051 • Live-Events Fax 06042/1823

info@sonnenberg-buedingen.de www.sonnenberg-buedingen.de

• Kegelbahnen • Tagungsräume

Küchenangebot:

• Montag 50% Rabatt auf alle Speisen (außer Burger, Steaks und Filets) • Mittwoch Burger Day jeder Burger nur 5,90 €

Mo., Mi., Do., Fr., Sa. ab 17 Uhr So. ab 11 Uhr, Di. Ruhetag

Fr. u. Sa. ab 15:00 Uhr So. u. feiertags ab 11:30 Uhr

Küchenangebot: • Regionale und mediterrane Spezialitäten • Kulinarische Aktionswochen • Saisonale Spezialitäten • Frühstück im Wintergarten

• Deutschlands erstes Spanferkelrestaurant! • Monatskarte ®

Öffnungszeiten:

warme Küche bis 22:00 Uhr

Besonderheiten:

• Saisonbiere • Gut Bürgerlich • Biergarten Frischer Biergenuss aus • Terasse

unserer Hausbrauerei

Öffnungszeiten: Kurparkstraße / Jahnstraße 63619 Bad Orb Tel. 06052/2515 www.kaerrners.de

Kinderfreundlich

Tägl. ab 17:30 Uhr Sonntag ab 10:30 – 14 Uhr und ab 17:00 Uhr -Montag Ruhetag-

Behindertengerecht

www.mein-Journal.de 39


GASTRO TIPP Kulinarisches Kino

Seht Euch satt und am Ende wird gegrillt! Offenbach / Deutsches Ledermuseum (11.-14.10.). Die kulinarischen Kinogenüsse gehen – nach dem riesen Erfolg im Rahmen der Kinoreihe „Kinoerwachen“ im Frühjahr dieses Jahres – vom 11. bis 14. Oktober in Serie. Vierteljährlich werden nun im Deutschen Ledermuseum kulinarischer Genuss und Kinoerlebnis passend zueinander abgeschmeckt. Das Essen wird stets von Offenbacher Einrichtungen zubereitet, mal von etablierten Gastronomen, mal von Vereinen oder Kulturinitiativen. „Brot und Tulpen” (11.10.), serviert mit Nudeln, Kürbis und Calamari (Einlass & Essen: 18:30 Uhr, Filmbeginn 20 Uhr) „Best Exotiv Marigold Hotel” (12.10.) an Curry, Huhn und Koriander (Einlass & Essen: 18:30 Uhr, Filmbeginn 20 Uhr) „Herr Lehmann” (13.10.) bei Grillfleisch, Bier und Elektrolyten (Einlass & Essen: 18:30 Uhr, Filmbeginn 20 Uhr) „12. kunstansichten 2011“ (14.10.): Dokumentation des Offenbacher Kunstfestivals (Einlass 10 Uhr, Filmbeginn 11 Uhr) (Eintritt jeweils (exkl. Imbiss): 6 EUR, kein VVK) p J p Food á Snacks á Libanesisch á TŸrkisch á ThailŠndisch á Vietname h á Internatinal á Griechisch á Chinesisch á Deutsch á Italienisch nisch á Franzšsisch á Japanisch á Fast Food á Snacks á Libanesisch kisch á ThailŠndisch á Vietnamesisch á Internatinal á Griechisch á nesisch á Deutsch á Italienisch á Spanisch á Franzšsisch á Japanisc Food á Snacks á Libanesisch á TŸrkisch á ThailŠndisch á Vietname h á Internatinal á Griechisch á Chinesisch á Deutsch á Italienisch nisch á Franzšsisch á Japanisch á Fast Food á Snacks á Libanesisch kisch á ThailŠndisch á Vietnamesisch á Internatinal á Griechisch á nesisch á Deutsch á Italienisch á Spanisch á Franzšsisch á Japanisc Food á Snacks á Libanesisch á TŸrkisch á ThailŠndisch á Vietname h á Internatinal á Griechisch á Chinesisch á Deutsch á Italienisch nisch á Franzšsisch á Japanisch á Fast Food á Snacks á Libanesisch kisch á ThailŠndisch á Vietnamesisch á Internatinal á Griechisch á

ERLEBNIS-GASTRONOMIE

p J p Food · Snacks · Libanesisch · Türkisch · Thailändisch · Vietname h · Internatinal · Griechisch · Chinesisch · Deutsch · Italienisch nisch · Französisch · Japanisch · Fast Food · Snacks · Libanesisch kisch · Thailändisch · Vietnamesisch · Internatinal · Griechisch · nesisch · Deutsch · Italienisch · Spanisch · Französisch · Japanisc Food · Snacks · Libanesisch · Türkisch · Thailändisch · Vietname h · Internatinal · Griechisch · Chinesisch · Deutsch · Italienisch nisch · Französisch · Japanisch · Fast Food · Snacks · Libanesisch kisch · Thailändisch · Vietnamesisch · Internatinal · Griechisch · nesisch · Deutsch · Italienisch · Spanisch · Französisch · Japanisc Food · Snacks · Libanesisch · Türkisch · Thailändisch · Vietname h · Internatinal · Griechisch · Chinesisch · Deutsch · Italienisch nisch · Französisch · Japanisch · Fast Food · Snacks · Libanesisch kisch · Thailändisch · Vietnamesisch · Internatinal · Griechisch ·

y g y ubehör · Kassensysteme · Franchising · Partyservice · Lieferant nserven · Kaffee · Zubehör · Kassensysteme · Franchising · Part eferant · Konserven · Kaffee · Zubehör · Kassensysteme · Fran tyservice · Lieferant · Konserven · Kaffee · Zubehör · Kassensy nchising · Partyservice · Lieferant · Konserven · Kaffee · Zubeh sensysteme · Franchising · Partyservice · Lieferant · Konserven ubehör · Kassensysteme · Franchising · Partyservice · Lieferant nserven · Kaffee · Zubehör · Kassensysteme · Franchising · Part eferant · Konserven · Kaffee · Zubehör · Kassensysteme · Fran tyservice · Lieferant · Konserven · Kaffee · Zubehör · Kassensy nchising · Partyservice · Lieferant · Konserven · Kaffee · Zubeh ssensysteme · Franchising · Partyservice · Lieferant · Konserve fee · Zubehör · Kassensysteme · Franchising · Partyservice · Lie

MOBILER-SERVICE

GASTROLIEFERANT

Für jeden Anlass der zu guten Drinks und Cocktails verpflichtet.

Andre Camacho mobil 0151/29111202 web www.love-cocktails.de mail we @ love-cocktails.de facebook We love Cocktails

• Zehn Jahre Berufserfahrung • Maßgeschneiderte Konzepte für jedes Budget & Pauschalangebote • Alle Angebote all inclusive (Anfahrt, Aufbau, Barkeeper, Gläser, Getränke) • Wir kommen mit unserem Equipment zu Ihnen

Küchenangebot:

• Frische deutsch/ litauische Küche mit saisonalem Angebot

Erlebnisgastronomie Besonderheiten: Eulenspiegel - Seidenroth • Live-Musik Club Restaurant Live-Musik Club Kleinkunstbühne

• Kleinkunstbühne • Botanischer Garten • Ihr Fest im Eulenspiegel-Saal

Haupstraße 8 Öffnungszeiten: 36396 Steinau-Seidenroth Mi.-Sa. ab 17.00 Uhr So.+Feiertage ab 11.30 Uhr Tel. 06663/918165 www.eulenspiegel-seidenroth.de

Mo. + Di. Ruhetag

HIER KÖNNTE IHR

GASTRO TIPP ERSCHEINEN…

Lassen Sie sich beraten!

info@mein-Journal.de oder Tel. 06055/930913

mein-Journal.de Werben Sie für Ihre Gastronomie … MAGAZIN • Anzeige im Format 61 x 42 mm • Druck in 4c • Ihr Logo: wiedererkennbar! • Ihr besonderer Service • Ihr exklusives Küchenangebot … • Alles auf einen Blick!

ONLINE • Ihre Top-Angebote auf mein-Journal.de • gleichzeitig aktuell auf Ihrer Homepage • Einfach: Pflegen und verändern Sie selbst! • Ihre Preis-Knüller immer aktuell • Automatische Google-Optimierung • 24h erreichbar unter mein-Journal.de

Ansprechpartner: Stephanie Schüßler 40 www.mein-Journal.de

Legende:

Tagungsraum vorhanden

 06055/9309-13

Eintrag auf www.meinJournal.de

Raucher-Bereich


GASTRO TIPP

WERKSVERKAUF WAECHTERSBACH

Chutneys – die süß-würzigen Begleiter War es vor einigen Jahrzehnten die selbstverständlichste Sache der Welt, dass Früchte und Gemüse aus dem Garten für den Winter konserviert wurden, so gilt Selbstgemachtes heute als Delikatesse. Mit preislichem Vorteil wird die Mühe des Ein-

kochens und Konservierens ganz sicher nicht belohnt, es ist die Wertigkeit des Lebensmittels und natürlich der unvergleichliche Geschmacksvorteil. Übrigens auch eine beliebte Geschenkidee und ein willkommenes Mitbringsel für Genießer.

~ Jetzt ist die richtige Zeit, die beliebten Chutneys herzustellen. Wir empfehlen Ihnen dieses

Gartenkürbis-Chutney ein einfaches und köstliches Chutney, das vor allem große und ausgewachsene Kürbisse in eine Delikatesse verwandelt. Zutaten: 1 kg Gartenkürbis, geschält, Samen entfernt, in 2,5 cm große Würfel geschnitten 2 EL Salz 2 große Zwiebeln, groß behackt 300 g Möhren, groß geraspelt 100 g kandierter Ingwer, groß behackt 1-2 frische rote Chilischoten, fein gehackt 2 EL schwarze Senfkörner 1 EL gemahlene Kurkuma ¾ l Apfelessig 250 g Zucker

Den Kürbis in einem Sieb mit 1 EL Salz vermischen. 1 Stunde ziehen lassen, abspülen und trockentupfen. Mit den restlichen Zutaten, außer dem Zucker und dem restlichen Salz, im Einkochtopf aufkochen und 25 Minuten leise köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist. Zucker und 1 EL Salz unter Rühren darin auflösen. Noch 1-1 ¼ Stunde köcheln, bis die meiste Flüssigkeit verdampft und das Chutney dick ist. In die heißen, sterilisierten Gläser füllen und verschließen. Einen Monat ziehen lassen. Die Menge ergibt etwa 1,5 Kilo Chutney. Haltbarkeit: 2 Jahre. Serviervorschlag: Sehr gut zu Käse vom Block

WERKSVERKAUF WAECHTERSBACH Fabrikstr. 12 | 63636 Brachttal - Schlierbach Anfahrt über A 66, Abfahrt Wächtersbach - Bad Orb, B 276 Richtung Birstein, in Schlierbach 2. Straße rechts Öffnungszeiten: Montag - Freitag: 9.00 - 18.00 Uhr Samstag: 9.30 - 13.00 Uhr

✆ ✃

(06053) 6188713

s jetzt und n u ie S n e h c Besu * Rabatt ! % 0 3 n e lt a h Sie er d er-

ein un Postleitzahl re Ih ie S n e g o rl a g e 3 0 % * Tra to b e r b e i V k O im ie S n d w e ih a lt e n k tg la su re n u e ff E e ll a f u e n te ! R a b a tt a u sl a u fs o rt im -A ch a b rs te te re Wa e ch

LITERATUR Oded Schwarz Selbstgemachte Köstlichkeiten ISBN 978-3-8310-9088-54, Coventgarden, 192 Seiten, Format 24x28,5 cm Hardcover, 9,95 Euro

www.mein-Journal.de 41


WER IST WO

DAS BRANCHENBUCH FÜR DIE REGION

AUTO & VERKEHR

D E R

FIRST STOP

R E I F E N P R O F I

WP-REIFENDIENST

AUTO & VERKEHR

BRAUTMODEN

Am Aueweg (am toom-Markt) 63517 Rodenbach Tel. 06184/50015 www.firststop.de

AUTO & VERKEHR

Autohaus Gelnhausen

Kassenzuschuss ist möglich!

Ich berate Sie gerne! Karin Hinrichs Dipl. …kotrophologin

Birkenhainerstra§e 66 63579 Freigericht Tel. 06055-9369128 0176/32147553 >> www.vitality-food.de

BRAUTMODEN

Autohaus Gelnhausen

ELEKTRONIK & COMPUTER

ELEKTRONIK & COMPUTER

CSE24 .de ComputerStudio Ernst

sauer:com

30 Jahre

Geiger & Liebsch

42 www.mein-Journal.de

■ †bergewicht ■ Unverträglichkeiten ■ Cholesterin ■ Stoffwechselerkrankungen ■ Diabetes

Druck Gestaltung Web-Design

Im Niederfeld 2 + 5 63589 Linsengericht Tel. 06051/9733-0 Fax 06051/9733-55 www.geiger-liebsch.de info@geiger-liebsch.de

BRAUTMODEN

ERNÄHRUNGSBERATUNG

Ihr Ernährungscoach für

Alles unter einem Dach

Im Niederfeld 2 + 5 63589 Linsengericht Tel. 06051/9733-60 Fax 06051/9733-65 www.geiger-liebsch.de info@geiger-liebsch.de

ELEKTRONIK & COMPUTER

Geiger & Liebsch

Reifen & Kfz-Service TÜV im Haus

DRUCK- & WEBDESIGN

Computer & Service

Ausstattung für Braut-, Fest- und Abendmode über 1.000 Trauringe Schmuck Uhren Altenhaßlauer Str. 5 63571 Gelnhausen Tel. 06051/8283984 www.wrtillmann.de

Trojaner blockiert Ihre Festplatte – verlangt 100 €. Betrugsversuch! Kommen Sie zu uns, wir sind Spezialisten für Viren-Attacken. Karl-Röttelberg Str. 10

(Rückseite Wallonische Kirche)

63450 Hanau Tel. 06181/28609

www.cse24.de

Ihr Partner in Sachen IT & Telekommunikation Computer & Netzwerke Reparaturen & Wartung Virenbeseitigung Telefonanlagen Vor-Ort-Service Software-Lösungen für Privat & Gewerbe Horst Sauer Diplom-Ingenieur (FH) Am Bergborn 5 63599 Biebergemünd ✆ (06050) 90 81 66 www.sauer-com.de

Fragen Sie nach unseren speziellen Angeboten für die Generation 50plus!

FOTOGRAFEN


WER IST WO

So funktioniert’s: Alles, was man braucht, ist ein halbwegs modernes Handy mit Kamera und einen QR-Code Scanner (z.B. i-nigma, Kaywa-Reader). Wenn Sie jetzt das nebenstehende Barcode-Feld scannen, landen Sie direkt bei unserem Werbepartner. Dort finden Sie aktuelle News, Einkaufstipps und viele weiteren Informationen. Probieren Sie es aus – QR-Codes machen echt Spaß!

FREIZEIT & UNTERHALTUNG

GESUNDHEIT

BAURAT Gasthaus

Alten- und Pflegezentrum

Autohaus Vogt GmbH & Co KG

Flörsbacher Hof

Kirchgasse 10 63571 Gelnhausen

Lortzingstraße 5 63452 Hanau Tel. 06181/802806

Autohaus Vogt GmbH & Co KG Brühlstraße 11 63607 Wächtersbach

Am Vockeweg 1 63639 Flörsbachtal

GESUNDHEIT HEILBERUFE

GESUNDHEIT HEILBERUFE

GESUNDHEIT PFLEGE

GESUNDHEIT PFLEGE

Jetzt in Gelnhausen Ihr Fachhandel für Heilsteine und Mineralien

Outdoor-Kartbahn Leihkart-Vermietung Rennkart-Vermietung Firmenevents

Mehr als 300 Sorten Handschmeichler, Kristalle, Armbänder, Ketten, Mineralien und Wassersteine

Vogelsbergring/Kartbahn 63607 Wächtersbach/ Wittgenborn

Fachkundige Beratung Lagerverkauf Di. 16-18 Uhr

MentalArt

Kahiryanur Balance Mental Coaching Ayurveda Massage Körper u. Klangtherapie Balancetag

Tel. 06053/600181 Tel. 0172/6932703

Im Krötengrund 4 • Halle 5 63579 Freigericht-Horbach

Herlengasse 2 Tel. 0171/4174791

www.camp-company.de www.msc-wittgenborn.de

Tel. 0 60 55 / 93 88 53

www.mental-art.de

GESUNDHEIT

GESUNDHEIT

GESUNDHEIT

GESUNDHEIT

COACHING FÜR Körper, Geist und Seele ■ Private oder berufliche Probleme? ■ Ängste oder Lampenfieber? ■ Gewichts- oder Essprobleme? ■ Stress und total ausgebrannt?

Fachpraxis für dauerhafte Haarentfernung

Neueste TouchFree Technologie:

• hoch effizient • nahezu schmerzfrei • zeitsparend

Rufen Sie mich einfach an:

☎ 06052-801880

Kompetenz vor Ort 6x im MKK Wohnstift Hanau Altenzentrum Rodenbach Kreisruheheim Gelnhausen Seniorenzentrum Gründau Seniorenzentrum Biebergemünd Seniorenzentrum Steinau

Heike Flieher

Tel. 0180/1201120 info@altenheime-mkk.de www.altenheime-mkk.de

Langenselbold:

NEW JEANS HEAVEN – TOLLE OUTFITS FÜR JEDEN! Jeder Tag hat seine lässige Seite – die jeden Tag anders aussieht. Seit über 20 Jahren ist „New Jeans Heaven“ in Tolle Langenselbold Ihr zus t fi Out verlässiger Jeanspartner. für Der Shop rund um das ! ! n jede „blaue Wunder“ bietet Ihnen eine große Auswahl an Jeans und Oberbekleidung in den neuen Herbstfarben – für Damen und Herren. Dazu finden Sie auch jederzeit die passenden Accessoires. Ehrliche und kompetente Beratung ist hier selbstverständlich. Auf Ihren Besuch freut sich das gesamte „New Jeans Heaven“-Team. New Jeans Heaven Gelnhäuser Straße 6 63505 Langenselbold Telefon: 06184/61990 Öffnungszeiten: MO-DO: 9-13 Uhr und 14-19 Uhr FR: 9-19 Uhr SA: 9-15 Uhr

www.egold-konzept.de

Telefon: 06051/476152 cleanskin-gelnhausen.de Triangulum Hailerer Str.16 Gelnhausen

Siehe Shopping auf Seite 45

www.Haeusliche-Pflegehilfe.de

GESUNDHEIT HYPNOSE

Mainterrasse -&#&/t80)/&/t1'-&(&/

Tagespflege Wohnen mit Pflege Ambulante Pflege Essen auf Rädern Kirchstr. 4-6 63456 Hanau-Steinheim Tel. 06181/66720 info@mainterrasse.de www.mainterrasse.de

GESUNDHEIT PFLEGE

Ambulanter Pflegedienst & Privater Betreuungsdienst Leipziger Straße 41 63571 Gelnh.-Roth

Elmar Egold Verhaltenstrainer Gewerbestr 26 63619 Bad Orb

GESUNDHEIT PFLEGE

Mobile Häusliche Pflege GmbH • Fachkundige Beratung • Grundpflege • Behandlungspflege • Hauswirtschaftliche Versorgung Feldweg 2 Linsengericht-Altenhaßlau Tel. 06051/13667 Fax 06051/15338

Tel. 06051/618835 Fax 06051/886238 www.loewenherz-pflegedienst.de

REISEN

FUCHSREISEN ise ein Erlebnis!

… Jede Busre

Großes Angebot an Musical- und Städtereisen Fahrten für Gruppen und Vereine oder Clubs Busse von 7 - 49 Sitzplätze Wir planen und organisieren IHRE Reise

Im Schlag 5 63594 Hasselroth-Gondsroth Tel. 06055/4367 info@fuchs-reisen.de www.fuchs-reisen.de

www.mein-Journal.de 43


NOTIERT Hanau:

SCHREIBWERKSTATT SUCHT WEITERE JUNGE AUTORINNEN UND AUTOREN „Schreiben ist leicht. Man muss nur die falschen Wörter weglassen.“ Dieses Zitat von Mark Twain begleitet jeden Donnerstag von 17 bis 19 Uhr junge Nachwuchsautorinnen und -autoren im Alter von 14 bis 20 Jahren in der Schreibwerkstatt im Jugendbildungs- und Kulturzentrum (JuBiKuz) Hans Böckler. Neue Gesichter sind willkommen. Wer seine Kurzgeschichten, Gedichte, Romane und andere Texte nicht in der Schreibtischschublade vergammeln lassen oder anfangen will zu schreiben, der ist im

RUND UMS HAUS

RUND UMS HAUS

JuBiKuz genau richtig. Die Schreibwerkstatt ist eine Gruppe des städtischen Jugendbildungswerks. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer treffen sich, um zu schreiben, fertige Texte vorzustellen, über sie zu sprechen, sich gegenseitig zu helfen, Kritik und Anregungen aufzugreifen.

Hausinstallationen Gebäudetechnik Beleuchtung Sicherheitstechnik Jalousiesteuerung Telekommunikation

Ihre freundlichen

Helfer für: Haus und Haushalt Garten- & Grabpflege Besorgungsdienste Kehr- und Winterdienst

Hanauer Str. 20 63517 Rodenbach Tel. 06184/990141 info@eltrotec-gmbh.de www.eltrotec-gmbh.de

Die Superhelfer, Rötestraße 18a 63584 Gründau-Lieblos Tel. 06051-5494 www.diesuperhelfer.de

RUND UMS HAUS

RUND UMS HAUS

Vermietung von Garten- und Baugeräten • Geschirrverleih Containerdienst • Erdarbeiten Transporte • Mutterboden

63755 Alzenau Neuwiesenstr. 19 Vermietung Siemenstr. 46a Telefon 06023/4162 Mobil 0171/7708692 www.maschinenverleih-hoefler.de

RUND UMS HAUS

Aussengestaltung Fassadendämmung, -renovierung, -gestaltung Innengestaltung mit Dekotechniken, Stuck, Tadelakt, Lehmputz, etc.

Alte Hauptstraße 62 63579 Freigericht/Somborn Tel. 06055/2909 Fax 06055/81444 www.maler-noll.de

44 www.mein-Journal.de

• Putz und Anstrich Lehmputz • SchimmelpilzSanierung • Altbau- u. Fachwerk Sanierung • NaturbaustoffHandel • Wärmedämmung 63594 Hasselroth Hauptstraße 16 info@maler-willand.de Tel. 06055/83918

RUND UMS HAUS BRENNHOLZ

Wer Interesse hat, schaut einfach vorbei oder ruft an – entweder bei der Leiterin der Schreibwerkstatt Brigitte Kucharzewski (06188/9149400) oder im Jugendbildungs- und Kulturzentrum Hans Böckler im Sandeldamm 10 (06181/18006 25).

Die jungen Leute präsentieren ihre Texte regelmäßig bei Lesungen der Öffentlichkeit. Weitere Projekte der Schreibwerkstatt waren Buchveröffentli-

RUND UMS HAUS DACH

RUND UMS HAUS DACH

FUCKER

Rossel. Spezialhandel

Neubau Umbau Carport Terrassen Überdachungen Velux Fenster

www.rossel-kunststoffe.de

ZIMMERGESCHÄFT SÄGEWERK TREPPENBAU

■ ■ ■ ■ ■ ■

chungen, die Erarbeitung und Veröffentlichung von Hör-CDs und Hörspielen sowie die Veranstaltung eines Schreibworkshops.

Ravolzhäuser Str. 22 63526 Erlensee Tel. 06183/2284 Fax 06183/72248 info@zimmerei-fucker.de www.zimmerei-fucker.de

RUND UMS HAUS SANITÄR

für Kunststoffüberdachungen

Rundum Sicherheit für Haus, Wohnung und Betrieb • Schlüssel • Sicherheitstechnik • Schlosserei

Kunststoffüberdachungen Richard-Ruff-Straße 11 63594 Hasselroth-Gondsroth Tel. (06055) 2121 info@rossel-kunststoffe.de

Alles aus Kunststoff

WP Reifendienst:

PERFEKTER SERVICE RUND UMS FAHRZEUG Nicht nur, wenn es um Reifen und Räder geht, ist der WP Reifendienst Wichmann in Rodenbach eine lohnende Adresse. Hier sind Reifen und Felgen aller Art – auch für Motorräder und Offroader – erhältlich, sie werden fachgerecht montiert und die Altreifenentsorgung ist inklusive. Bei kleineren Schäden ist auch eine Reifenreparatur möglich. Auf Wunsch können Räder bis zur nächsten Saison eingelagert werden. Darüber hinaus führt der RFT-zertifizierte Betrieb auch Reparatur- und Serviceleistungen durch: Inspektionen, Ölwechsel und der hauseigene TÜV-Dienst sorgen für die Sicherheit des Fahrzeuges. Bei Bedarf werden beispielsweise Bremsen, Batterien, Auspuff oder Stoßdämpfer ausgetauscht, auch Tuningarbeiten sind möglich. Verwendet werden ausschließlich Ersatzteile in OE-Qualität. Selbstverständlich gibt es bei WP Reifendienst auch viele Auto-Zubehör-Artikel und Pflegeprodukte. Und nicht zuletzt sorgt eine moderne Autowaschanlage für frischen Glanz.

FIRST STOP

RUND UMS HAUS FENSTER & TÜREN

Siehe Auto & Verkehr auf Seite 42

Spessartstr. 17 63477 MaintalBischofsheim Tel. 06109/7633-0 www.hoelz.de

RUND UMS HAUS BAUMASCHINEN

RUND UMS HAUS EINRICHTUNG

Premium-Partner für Wohngestaltung ° Studio für Raumgestaltung ° Montage und Dekoration ° Lieferung und Verlegung von Teppichböden und Hartbelägen ° Gardinenwaschservice

RUND UMS HAUS GARTEN und mehr… BERATUNG PLANUNG VERKAUF Dachbegrünungen Carportbegrünungen Gärten – Teichbau Terassenbeläge aller Art Rollrasenverlegung Telefon 06055/81525 Mobil 0171/5862544 Buchbergstr. 12 63579 Freigericht

schultheis-gruendach.de

SHOPPING

300 m2 voller Ideen...

■ Firmenpräsente ■ Mediterrane Geschenkideen ■ Wein und Edelbrände ■ Kaffee- und Teepräsente ■ Geschenke zu Familienfesten ■ Modeschmuck und Accessoires

Barbarossastraße 3 63579 Freigericht-Somborn Telefon: 06055 / 935920 die-geschenk-idee-fischer.de


WER IST WO Seligenstadt:

S(PI)ELIGENSTADT – 2. AUFLAGE 2013

SHOPPING

die Evangelische Kirchengemeinde Seligenstadt und Mainhausen wieder gemeinsam ein, Brett-, Kartenund Würfelspiele auszuprobieren. „S(pi)eligenstadt“ im evangelischen Gemeindezentrum Seligenstadt in der Jahnstraße 24 wird diesmal bereits am Donnerstag beginnen, um noch mehr Interessierten – besonders auch Gruppen aus Schulen und Kindertagesstätten – zu ermöglichen, Neuerscheinungen und SpieleKlassiker zu testen. Spieleturniere werden ergänzend im katholischen Gemeindezentrum St. Marien stattfinden. Das Vorbereitungsteam hat mit den Planungen begonnen. Schulklassen und andere Gruppen können

SPORT & FITNESS

TIERE

WELLNESS & BEAUTY

sich schon jetzt beim Kinder- und Jugendbüro der Stadt Seligenstadt anmelden (Telefon 06182-87168, Mail: jugendtreff@seligenstadt.de), ebenso wie Spielerinnen und Spieler, die gerne als Spiele-ErklärerInnen mitarbeiten möchten. Info über den aktuellen Stand der Vorbereitungen: www.spieligenstadt.de.vu

WELLNESS & BEAUTY

Fériel Barkat

Rathausstraße 14 63579 Somborn Tel. 06055/840210 Mo.–Fr.: 9:30 – 13:00 Uhr Mo.–Fr.: 14:30 – 18:30 Uhr Sa.: 9:00 – 14:00 Uhr

www.gregors-jeans.de

SHOPPING

Stephan Röll Kurse in Hanau u. Umgebung Tai Chi, Qi Gong, Kai Men Yoga, Kung Fu, Shiatsu, Meditation Schützenstraße 16 63450 Hanau Tel. 06181/926800 www.leetaichi.de info@leetaichi.de

Wu Bian Fu Schule für Tai Chi Chuan Qi Gong und Körperkünste

Gelnhäuser Str. 6 63505 Langenselbold Telefon 06184/61990 Montag - Donnerstag 9.00 - 13.00 u. 14.00 - 19.00 Uhr Freitags 9.00 - 19.00 Uhr Samstags 9.00 - 15.00 Uhr

Königsbergerstr. 5 63571 Gelnhausen Tel. / Fax 06049/951830

SHOPPING

SPORT & FITNESS

wufutaichi@web.de www.taichi-gelnhausen.de

Permanent Make-up

für Katze, Hund, Kaninchen, Meerschweinchen, Pferd – Hausbesuche – Tel. 06021 9219400 Mobil: 0171 6307066 www.tierheilpraxis-ab.de ferielbarkat@gmx.de

SPORT & FITNESS

Tolle

s Outfit für ! jeden!

Homöopathie Bachblüten Akupressur

TIERE

www.DoggyPalais.de

BEST JEANS IN TOWN Jeans und Sportswear

Heißwachsenthaarung Einkaufen ab Werk

Anni Lucas + Nadine Scharf Hauptstraße 110 63579 FreigerichtAltenmittlau Tel. 06055/5520

WELLNESS & BEAUTY

Hunde-F as hion Unter anderem: exklusiv aus den USA und Kanada z. B. Aberdoggie & Fetch Products

WELLNESS & BEAUTY

Jürgen Sinner’s WELLNESS MASSAGE

Nur für Frauen Lassen Sie sich zu Hause verwöhnen Tel. 0170/6529191

WELLNESS & BEAUTY

Termine nach Vereinbarung

Tina‘s Kosmetikstudio Taunusstr. 29a 63594 Hasselroth Tel. 0151-12855111

www.mein-Journal.de

Nach freien Tischen und Stühlen musste man suchen – aber an Mitspielerinnen und Mitspielern war kein Mangel. Der große Andrang bei „S(pi)eligenstadt“ – den Seligenstädter Spieletagen, die es im Januar dieses Jahres zum ersten Mal gab – lies die Veranstalter nicht lange zögern: Auch im nächsten Jahr soll es für Jung und Alt die Gelegenheit geben, miteinander ins Spiel zu kommen. Vom 17. bis 20. Januar 2013 laden das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Seligenstadt, der Bund der deutschen katholischen Jugend Seligenstadt, die Katholische Jugendzentrale Offenbach-Land, der Kinderclub im evangelischen Gemeindezentrum und

Artmorphose:

MOBILE BRAUTFRISUREN + PERFEKTES AUSSEHEN Seit 2008 ist die gelernte Visagistin, Maskenbildnerin und Hairstylistin Wiebke Quenzel mit ihrem Atelier ARTmorphose in Freigericht ansässig. Die Kunst, perfekt für jeden Anlass gestylt zu sein, ist nicht nur bei Film und Theater gefragt. Gerade der schönste Tag im Leben ist ein besonderes Datum. Wiebke Quenzel steht ihren Kundinnen mit ihrem ganzen Know-how zur Verfügung und wird sie mit dem Ergebnis verblüffen. Idividualität und Persöhnlichkeit der Braut stehen im Vordergrund. Zur Umsetzung des Stylingtraumes wird ein ausführlicher Probetermin vereinbart und der genaue Zeitablauf am Tag der Hochzeit wird geplant. Auch die weiteren Gäste, die Trauzeugin oder die Brautmutter können gerne mitbetreut werden. Und selbstverständlich gibt es doch im Leben viele Anlässe, bei denen sich typgerechtes und gutes Aussehen lohnt. Die neue Businessfotografie, der Abschlussball, ein besonderer Event. Alle Angebote können im Atelier in Freigericht, mobil bei Ihnen oder auch gerne „on location“ gebucht werden.

Siehe Brautmode auf Seite 42

www.mein-Journal.de 45


GEWINNSPIELE

TICKETS + MEHR

GEWINNSPIEL                  

Stichtag 13.10.2012

Ritter Rost und die Räuber 07.10.12 (16:00 Uhr) – Rodenbachhalle, Rodenbach

S. 7

GEWINNCOUPON

Trio Ohrenschmalz 11.10.12 (20:00 Uhr) – Rathaus, Stockstadt

S. 18

Vorname:

__________________________________ *

Nachname:

__________________________________ *

Straße:

__________________________________ *

PLZ / Ort:

__________________________________ *

Telefon / Fax:

__________________________________ *

E-Mail:

__________________________________

Geb.-Datum:

__________________________________ *

Beruf:

__________________________________

Gewinnwunsch:

__________________________________ *

Ersatzwunsch:

__________________________________ *

Ute Freudenberg 11.10.12 (20:00 Uhr) – Rhein-Main-Theater, Niedernhausen

S. 8

Zu Zweit – Tina Häussermann & Fabian Schläper 13.10.12 (20:00 Uhr) – Rathaus, Stockstadt

S. 8

Kreisler und Stein 13.10.12 (20:30 Uhr) – Schanz, Mühlheim

S. 8

Timo Wopp 16.10.12 (20:00 Uhr) – Neues Theater Höchst, Frankfurt Klezmer Quartett Heidelberg 19.10.12 (19:30 Uhr) – Zehntscheune, Kleinwallstadt Holger Paetz 19.10.12 (20:00 Uhr) – Kochsmühle, Obernburg Beatles & McCartney – Hommage zum 70sten 20.10.12 (20:30 Uhr) – Schanz, Mühlheim

S. 19 S. 9 S. 20

S. 9

Liederjan – Musik-Kabarett 21.10.12 (19:00 Uhr) – Kochsmühle, Obernburg

S. 10

Der Kartoffelkäfer und die Sehnsucht 26.10.12 (20:00 Uhr) – Ehemalige Synagoge, Gelnhausen

S. 10

SO EINFACH NEHMEN SIE TEIL

Nicolai Friedrich 27.10.12 (20:00 Uhr) – Stadthalle, Aschaffenburg

S. 11

1. Gewinnwunsch wählen Wählen Sie einfach Ihren Gewinnwunsch und einen Ersatzwunsch.

MitternachtSpaghetti 27.10.12 (20:00 Uhr) – Kochsmühle, Obernburg

S. 20

Orange Sugar Cubes – Galaktisch groovy 27.10.12 (20:30 Uhr) – Schanz, Mühlheim

S. 21

Varieté-Herbst 01.11.12 (20:00 Uhr) – Neues Theater Höchst, Frankfurt

S. 10

MIA.: Tacheles 03.11.12 (20:00 Uhr) – Stadthalle, Offenbach

S. 12

Priya Mitchell musiziert 03.11.12 (20:00 Uhr) – Burg, Rittersaal, Alzenau

S. 22

Prinzessin Lillifee 09.11.12 (16:00 Uhr) – Stadthalle, Aschaffenburg

S. 10

46 www.mein-Journal.de

2. Gewinn-Coupon absenden • via Internet Am besten und einfachsten nehmen Sie via Internet teil unter

www.mein-Journal.de

Online-Teilnahmeformular vollständig ausfüllen und absenden. • per Fax oder Post – Füllen Sie den Gewinncoupon am Ende dieser Seite vollständig aus und senden Sie uns diesen per Fax an die Nummer 06055/9309-10 oder per Post an: Frohberg Media, Stichwort „Gewinnspiel“, Alte Hauptstraße 52a, 63579 Freigericht Teilnahmebedingungen – Die ausführlichen Teilnahmebedingungen entnehmen Sie bitte dem Impressum.

Alle mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden. Es können nur vollständig ausgefüllte und rechtzeitig eingesandte Gewinncoupons an der Verlosung teilnehmen.


Main-Kinzig-Kreis. Um die Stärken und Potenziale des neuen Premiumwanderweges über die Grenzen der Region hinweg bekannt zu machen, setzt der Main-Kinzig-Kreis künftig auf prominente Spessartbogen-Botschafter. Der erste Partner für die noch junge Tourismusattraktion ist der international bekannte Leichtathlet Dr. Harald Schmid. Am 24. September hat Landrat Erich Pipa den künftigen „Werbeträger“ offiziell in die neue Aufgabe eingeführt. In den kommenden Monaten sollen dann weitere wichtige und bekannte Persönlichkeiten aus den unterschiedlichsten Bereichen wie Wirtschaft, Tourismus, Kultur, Sport und Politik für diese Aufgabe gewonnen werden …

Fahrt nach Irland für Jugend und Junggebliebene

Friedberg. Die Friedberger Gesellschaft zur Förderung Deutsch-Irisischer Verständigung e.V. organisiert in diesem Jahr erstmals zusätzlich zur Frühjahrtsfahrt nach Irland eine Fahrt in den Herbstferien vom 12.-20. Oktober. Noch sind wenige Plätze frei! Für alle Irland-Neulinge, -Liebhaber und -Entdecker eine perfekte Chance, Irland kennenzulernen. Mehr Informationen zur Herbstfahrt bei jochen@jugend.deutsch-iren.de und auf …

Blick zurück: Istanbul-Reisende des DTF

Rödermark. Das ist es, was die Gründer des DTF (Deutsch-Türkischer Freundschaftsverein) und die heute aktiven Initiatoren in dessen Vorstand immer im Visier hatten: Gemeinsame Aktivitäten, so angenehm wie Verständnis stiftend, und so paritätisch wie nur möglich. Und ein solches Angebot hatte im Mai der DeutschTürkische Freundschaftsverein unterbreitet: Eine fünftägige Reise nach Istanbul. Zur Nachbereitung hatte der Verein vor Wochenfrist ins Schillerhaus geladen, und alle, die konnten, kamen …

Gewinnspiele • Videos • Partybilder • Clubguide • Unternehmensnachrichten • Regionale Nachrichten • Wetter in der Region • Riesiges E-Paper Archiv • Social Media Aktionen • Grußkartenversand mit vielen Motiven • Regionale Nachrichten • Gastro Tipps

Harald Schmid erster Botschafter des Premiumwanderweges Spessartbogen

Die Wassermännchen sind los in den Paul-Gerhardt-Schulen am „Tag der Nachhaltigkeit“ Mit kreativen Experimenten für Kinder beteiligte sich der Standort Hanau von Evonik Industries am 2. Hessischen Tag der Nachhaltigkeit. Mitarbeiter des Spezialchemiekonzerns besuchten die Paul-Gerhardt-Schulen in Hanau-Wolfgang, um Grundschüler für den nachhaltigen Umgang mit der Ressource Wasser und gleichzeitig für Chemie und Naturwissenschaften zu begeistern … Clickcode: EXPERIMENT1012

65. Schelmenmarkt in Gelnhausen Der Geselligkeitsverein ‚Die Schelme‘ lädt alle Gelnhäuser Bürger, Gäste aus nah und fern ein zum 65. Schelmenmarkt 2012 vom 12.-15. Oktober 2012 nach Gelnhausen. Ein buntes und reichhaltiges Programm wartet wieder auf die Besucher auf den vier Festplätzen Bleiche, Obermarkt, Untermarkt und Müllerwiese. Höhepunkte sind der Luftballonstart, das Oldtimertreffen und der Laternenumzug … Clickcode: SCHELME1012

Junge Vorbilder für die Frankfurter Stadtgesellschaft Die dritte Generation der StadtteilBotschafter wurde feierlich verabschiedet. Die 17- bis 27-Jährigen – Schüler, Studierende und Angestellte, neun davon mit Zuwanderungshintergrund haben ein Chorkonzert für über 400 Gäste organisiert, einen Jugend-Kochkurs im Hotel veranstaltet, in Griesheim einen „Heimat“-Film gedreht oder eine Internet-Vermittlung für Ehrenamtler erfunden – anderthalb Jahre lang waren die StadtteilBotschafter der Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt am Main für ihre Viertel im Einsatz … Clickcode: JUGEND1012

Grußkarten verschicken Klicken Sie sich rein auf www.mein-Journal.de und versenden Sie verschiedenen Gruß- und Geburtstagskarten an Ihre Liebsten – rund um die Uhr und kostenlos – dafür stehen Ihnen sehr viele verschiedene Motive zu unterschiedlichen Anlässen zur Auswahl ... Clickcode: GRUSSKARTEN1012


mJ189  

meinjournal Oktober