Issuu on Google+

Theater für Preis nominiert

Schwalben werden erwartet

Bibliothek erhielt Zertifikat

Seite 6

Seite 4

Seite 15

Kleinanzeigen-Annahme über Internet: www.celler- kurier .de über Fax: (0 51 41) 64 69 ; über Telefon: (0 51 41) 92 43 59

Sonntag, den 6. April 2014 • Nr. 14/35. Jahrgang Mühlenstraße 8 A, 29221 Celle, Telefon (0 51 41) 92 43-0

Kriminalstatistik 2013 der Polizeiinspektion Celle vorgestellt

Stadt und Landkreis Celle sind ausgesprochen sicher CELLE (ram). Die Kriminalstatistik 2013 der Polizeiinspektion Celle, die am vergangenen Donnerstag vorgestellt wurde, zeigt, dass die Zahl der Straftaten in Stadt und Landkreis Celle gegenüber dem Vorjahr um rund 1.000 auf 11.254 gesunken ist. Die Aufklärungsquote stieg auf 64,28 Prozent. „Wir haben gute Arbeit zu verkünden“, erklärte Polizeipräsident Friedrich Niehörster zu den Zahlen für den Bereich der Polizeidirektion Lüneburg, zu der auch Celle gehört. Mit insgesamt 77.381 Fällen liege die erneut deutlich rückläufige Anzahl der Straftaten (2012: 78.758) im zweiten Jahr hintereinander unter 80.000. Die Aufklärungsquote konnte dabei mit 60,94 Prozent (2012: 60,62 Prozent) zum wiederholten Mal auf einem sehr hohen Niveau gehalten werden. „Damit ist die Polizeidirektion Lü-

neburg eine der sichersten Regionen in Niedersachsen“, hob er hervor. Die Aufklärungsquote sei im langjährigen Vergleich seit 2004 um gut neun Prozentpunkte gestiegen. Außerdem habe die Gesamtkriminalität im selben Zeitraum um über 6.000 Straftaten abgenommen. „Das ist eine hervorragende Bilanz für die Sicherheit unserer Bürger“, sagte er. Niehörster hob weiterhin die hervorragende Arbeit der Polizeiinspektion Celle hervor. Sie habe die Aufklärungsquote der Polizeidirektion noch übertref-

fen können und liege bei über 64 Prozent. „Stadt und Landkreis Celle sind ausgesprochen sicher“, betonte Eckart Pfeiffer, Leiter der Polizeiinspektion Celle. „Wir registrieren fast 1.000 Straftaten weniger als im Vorjahr, und damit die wenigsten Straftaten in den letzten 20 Jahren. Das ist ein ausgesprochen gutes Signal. Gleichzeitig hatten wir noch nie eine höhere Aufklärungsquote.“ „Wir registrieren auch deutlich weniger Wohnungseinbrüche“, so Pfeiffer. „Auch ver-

Der Leiter der Polizeiinspektion Celle, Eckart Pfeiffer (Mitte), Polizeipräsident Friedrich Niehörster (links) von der Polizeidirektion Lüneburg und Christine Reinert (rechts), Leiterin des Zentralen Kriminaldienstes der Polizeiinspektion Celle, stellten die Statistikzahlen von 2013 vor.

zeichnen wir deutlich weniger Straftaten im öffentlichen Raum - das ist die so genannte Straßenkriminalität. Es waren etwa 600 Taten weniger als im Jahr 2012. Wir haben deutlich weniger Jugendkriminalität, auch wenn es um den Vergleich mit der Polizeidirektion und dem Land Niedersachsen geht.“ „Wir registrieren allerdings mehr Sexualdelikte und auch mehr häusliche Gewalt“, sprach Pfeiffer die negativen Aspekte an. Letzteres sei um zehn Prozent gestiegen. Das seien Bereiche, die aufwachsend seien. Bei der allgemeinen Kriminalitätsentwicklung sehe man laut Christine Reinert, Leiterin des Zentralen Kriminaldienstes der Polizeiinspektion Celle, dass die Anzahl der Fälle seit 2009 stetig abgenommen habe. 11.254 Taten seien im Jahr 2013 begangen worden, 2012 waren es 12.227. Parallel dazu sei die Aufklärungsquote um gut zwei Prozent auf 64,28 Prozent gestiegen. „Ein wesentlicher Punkt bei der Senkung der Fallzahlen ist, dass wir uns intern die Präsenserhöhung auf die Fahnen geschrieben haben“, erklärte sie. „Wir haben weniger kriminelle Jugendliche“, erläuterte Reinert zu den Zahlen der Jugendkriminalität. „Einerseits wird sich da der demografische Wandel widerspiegeln. Andererseits ist es einfach der Trend, dass Jugendliche heutzutage mehr vor dem Computer sitzen als sich im Freien zu bewegen, was dazu beiträgt, dass die Fallzahlen zurückgehen.“ Die Straftaten seien von 1.291 auf 1.054 gesunken. Auch bei der Straßenkriminalität setze sich laut Reinert der positive Trend fort. Die Zahl der Straftaten sei von 3.024 im Jahr 2012 auf 2.451 in

Die Polizeiinspektion Celle in der Jägerstraße. 2013 zurückgegangen. Ebenfalls sei die Zahl der Diebstahlsdelikte zurückgegangen. Die Straftaten beim schweren Diebstahl seien von 2.440 auf 2.131 gesunken. Beim leichten Diebstahl sei die Zahl von 2.732 auf 2.224 zurückgegangen. Die Zahl der Straftaten beim Diebstahl an oder aus einem Kfz seien von 511 auf 482 gesunken. Auch die Zahl der Fahrraddiebstähle sei laut Reinert zurückgegangen. Seien es 2012 noch 1.072 gewesen, so liege die Zahl im Jahr 2013 bei 865. „Das ist eine Abnahme von 19 Prozent“, hob sie hervor. „Dies sei fast ausschließlich auf die vermehrten Kontrollen, insbesondere an den Brennpunkten, zurückzuführen.“ Parallel dazu habe das Präventionsteam immer wieder darauf hingewiesen, dass die Sicherung wichtig sei und Fahrradregistrieraktionen stattfinden. Zurückgegangen sei auch die Zahl der Sachbeschädigungen. Sie sank von 1.449 auf 1.208. Die Straftaten bei der Computerkriminalität seien von 180 auf 131 gesunken. In 2013 habe es 14 Straftaten (2012: 9) gegen

Fotos: Müller

das Leben gegeben. Davon seien aber vier Fälle noch aus 2012. Bei der Kinderpornographie sei die Fallzahl um 20 auf 33 gestiegen. Die Zahl der Körperverletzungen sei von 1.346 auf 1.295 gesunken. Die gefährlichen Körperverletzungen seien um 51 auf 106 Straftaten zurückgegangen. In 2013 gab es 46 Fälle von Widerstand gegen Polizeibeamte (2012: 51). Rauschgiftdelikte gab es 470 (2012: 464). Die Zahl der Wohnungseinbruchsdiebstähle sei von 352 auf 311 zurückgegangen, hob Reinert hervor. Die Aufklärungsquote sei mit 13 Prozent extrem angestiegen. „Das war auch der Schwerpunkt, den wir uns intern gesetzt haben, weil das eine Tat ist, die man niemanden wünscht“, so Reinert. „Nicht nur, weil hinterher der Schaden materieller Art vorhanden ist, sondern insbesondere bei den Betroffenen der psychische Schaden enorm ist, bis dahin, dass man sich im eigenen Haus nicht mehr sicher fühlt.“ Pfeiffer ergänzte: „Wir sind dankbar sei, wenn uns Bürger anrufen und uns Hinweise geben.“


Seite 2

LOKALES

Sonntag, den 6. April 2014

CDU Boye trifft sich

Notdienste Zentrale Notruf-Nummer: 116117.

CELLE. Am Mittwoch, 9. April, um 19 Uhr findet in Köllner‘s Landhaus, Im Dorfe 1 in Celle, eine Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Boye statt. Auf der Tagesordnung steht der Bericht des Ortsverbandsvorsitzenden sowie Vorstandswahlen.

Ärztlicher Notdienst: 77er Straße 45a, Celle, Telefon 05141/25008. Telefonseelsorge: Telefon 0800/1110111. Ärztliche Notdienste für alle Gemeinden: Zu erfragen über den Hausarzt oder über die 116117.

Faltplan Celle neu aufgelegt CELLE. Ab sofort sind an den Infocountern im Alten und Neuen Rathaus der Stadt Celle wieder kostenlose Stadtpläne erhältlich. Der praktische Faltplan stellt auf übersichtliche Weise Celles Vielfalt dar. Ob Kirchen, Museen oder Spielplätze - dank Legende können die verschiedenen Einrichtungen und Plätze bequem gefunden werden. Der Stadtplan ist in einer Auflage von 6.000 Stück erschienen.

Spielhalle überfallen CELLE. Am Donnerstag, 3. April, betraten gegen 2.45 Uhr, als der letzte Besucher die Spielhalle in der Burger Landstraße in Altencelle verlassen hatte, drei maskierte Männer das Gebäude und bedrohten den 31 Jahre alten Angestellten, berichtet die Polizei. Die Täter forderten die Öffnung der Kassenschublade sowie die Herausgabe des Geldes. Ein Täter entnahm dann das Geld - einen mittleren dreistelligen Betrag. Im weiteren Verlauf wurde der Angestellte aufgefordert, in einen Nebenraum zu gehen, wobei er auf dem Weg dorthin noch mit einem Gegenstand auf den Hinterkopf geschlagen wurde, so die Polizei. Der Mann wurde dort eingeschlossen. Im Anschluss verließen die drei Täter die Spielhalle und stiegen in ein bislang unbekanntes Kraftfahrzeug, das dann mit quietschenden Reifen davonfuhr. Die Täter waren zwischen 160 und 180 Zentimeter groß und von normaler Statur. Sie trugen komplett schwarze Kleidung, Handschuhe und waren maskiert. Zwei der Männer hatten eine silber/graue beziehungsweise gelb/orange Schusswaffe bei sich. Hinweise zum Vorfall, zu den Tätern und dem Fahrzeug erbittet die Polizei Celle unter Telefon 05141/ 277-215 oder 277-327.

Max Meise macht blau MEISSENDORF. Zum Start der Saison der Naturschutzjugend von NABU Gut Sunder beginnt am Donnerstag, 10. April, um 16 Uhr die Kinderaktion „Max Meise macht blau“. „Kennt ihr eigentlich die häufigsten Vögel in Park und Garten? Amsel, Spatz, Kohlmeise...“ Max Meise ist ein Blaumeiserich und wird den Kindern helfen, die heimischen Vögel besser kennen zu lernen. Max Meise möchte vor allem wissen, wie es um ihn und seine Artgenossen aussieht. Somit werden die Kinder in diesem Frühjahr viel über heimische Vogelarten lernen. Auch der neue NAJU-Garten ist aus dem Winterschlaf erwacht und wartet auf die jungen Gärtner. In diesem Jahr dürfen die Kinder vom NAJU bereitgestellte und ebenso eigene Samen und Pflanzen mitbringen. „Unter fachkundiger Anleitung und Betreuung werden wieder Gemüse, Kräuter und Salate gepflanzt, um später aus dem ‚eigenen‘ Garten zu ernten“, so Anna Westhues und Maraike Scholz, die beiden Teamer der Naturschutzjugend von NABU Gut Sunder. Die Termine finden 14tägig immer donnerstags statt und dauern jeweils eineinhalb Stunden. Alle Kinder zwischen sechs und 13 Jahren sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist erwünscht.

Chirurgisch- Orthopädischer Notdienst: 6. April Dr. Struck, Alter Bremer Weg 14, Telefon 05141/ 33377. 12. und 13. April Dr. Uslu, Hannoversche Straße 18, Telefon 05141/92000.

Celler bei der Aller-Hochwasser-Rallye 2014 Etwa 500 Kanuwanderer aus dem Gebiet zwischen Schleswig, Ostprignitz-Ruppin, Bonn und Rheine legten kürzlich bei heiterem Frühlingswetter ihre Wasserfahrzeuge zur Teilnahme an der 35. Aller-Hochwasser-Rallye 2014 in den beliebten Wanderfluss. 21 Teilnehmer entschieden sich für die 112 Kilometer lange Goldstrecke von Celle bis Verden, 280 für die 55 Kilometer lange Silberstrecke von Hodenhagen bis zum Zielort und 199 starteten zur Bronzestrecke in Rethem. Vor ihnen lagen 31 Kilometer bis zum Ziel, wobei ein leichter „Schiebewind“ von Süden den Kanuten ihre Paddelarbeit erleichterten. Vom Paddel-Klub Celle meldeten sich 18 Wanderfahrer, von der Kanu-Gesellschaft Celle zehn zur Teilnahme. Die Vereine aus Hermannsburg waren mit zwei, aus Lachendorf mit zehn und aus Walsrode mit 19 Wassersportlern vertreten. Die jüngste Paddlerin war neun Jahre alt und der Älteste 84. Im Durchschnitt waren die Teilnehmer 50 Jahre alt, ermittelten die Ausrichter vom Wassersportverein Verden. Den Naturfreunden wurde ein wundervoller Anblick in das schöne Allertal geboten. Foto: Timmermann

Lobetal-Frischemarkt in der Bergstraße 42 eröffnet

Mende: „Das Projekt ist ein tolles Beispiel für gelebte Inklusion“ CELLE (bs). Punkt acht Uhr am Donnerstag startete der Lobetal-Frischemarkt, Bergstraße 42. Die ersten Kunden ließen nicht lange auf sich warten, unter ihnen Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende und Stadtrat Stephan Kassel. Auf rund 460 Quadratmeter Verkaufsfläche findet der Kunde ab sofort ein Sortiment von über 6.000 Artikeln des täglichen Bedarfs. Das Besondere an diesem Markt ist es, dass Menschen mit und ohne Behinderung hier Hand in Hand arbeiten - jeder nach seinen Stärken und alle für den Kunden. Denn das hat sich das Team vorgenommen, der Kunde soll im Mittelpunkt stehen. Auf Wunsch wird er zum Beispiel bis zum gesuchten Produkt durch die Regalreihen begleitet, ebenso soll es bald einen Lieferservice geben. Der Markt hat nicht den Anspruch, dass man hier seinen kompletten Wocheneinkauf erledigen kann, sondern er will eine Versorgungslücke in der Celler Innenstadt schließen. Die Anwohner der Innenstadt können hier schnell noch die fehlende Zutat für das Abendessen besorgen oder Menschen, die in der Stadt arbeiten, haben die Möglichkeit, noch ein paar Kleinigkeiten einzukaufen, bevor sie nach Hause fahren. Und doch: „Wir haben mit 6.000 Artikeln ein größeres Sortiment als mancher Dis-

counter“, freut sich Carsten Bräumer, Leiter der Celler Lobetalarbeit, deren AllertalWerkstatt als Betreiber des Lobetal-Frischemarktes fungiert.

beipflichten und betont: „Lobetal ist jetzt auch mitten in der Stadt und somit mittendrin statt nur dabei.“ Der Markt sei für ihn und die Beschäftigten eine gelebte Teilhabe an der Gesellschaft, denn hier solle es keine Unterschiede zwischen Menschen mit und ohne Behinderung geben. Bräumer ist

Die ersten beiden Kunden am Donnerstag, Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende (links) und Stadtrat Stephan Kassel, ließen nicht lange auf sich warten. Foto: Lindner Der Markt sei ein tolles Beispiel für gelebte Inklusion, betonte Oberbürgermeister Mende. Bräumer kann ihm nur

sich sicher, dass viele Kunden gar nicht merken werden, ob sie von einem behinderten oder nicht behinderten Mitar-

beiter bedient werden. „Der Frischemarkt ist ein kleiner Baustein zur Weiterentwicklung unserer Stadt. Er ist dort, wo das Leben kursiert und er schließt eine Lücke und schafft gleichzeitig neue Arbeitsplätze.“ Betrieben wird der Markt mit Unterstützung von Edeka Cramer. Daher finden die Kunden hier auch viele ihm bekannte Produkte der Edeka-Marke „Gut und günstig“. Die Marktleitung liegt in den Händen des 23-jährigen Jan Knoke, der für den Einkauf und die Gestaltung allgemein verantwortlich ist, natürlich aber auch für die Mitarbeiterführung der Angestellten mit und ohne Behinderung. Das Sortiment soll nach und nach den Kundenwünschen angepasst werden, ebenso kann dieses bei den Öffnungszeiten geschehen. Vorerst kann man im Lobetal-Frischemarkt werktags von 8 bis 18 Uhr und samstags bis 14 Uhr seine Einkäufe erledigen. Damit sich das Projekt nicht als Eintagsfliege erweist, mahnt Bräumer: „Der Frischemarkt funktioniert nur, wenn er wahrgenommen und gesehen wird, wenn die Kunden ihn nutzen und davon berichten. Lassen Sie uns daher alle zusammen an einem Strang ziehen.“

Zahnärzte - Sa/So, jeweils von 10 bis 12 Uhr, telefonische Erreichbarkeit ab Fr, 15 Uhr: 6. April Dirk Hanuschek, Pestalozziallee 26, Telefon 05141/82714. 12. und 13. April Dr. Müller, Riethkamp 2a, Telefon 05086/633. Augenärzte: montags, dienstags, donnerstags 8 bis 19 Uhr, mittwochs und freitags 8 bis 15 Uhr unter Telefon 05141/911911, danach unter Telefon 05141/ 25008. Tierärzte: 6. April Tierärztin Kätzel/Dr. Sieme, Telefon 05141/22011. 13. April Dr. Alberti, Telefon 05141/51182. Apotheken - Celle: 6. April Georg-Wilhelm-Apotheke, Telefon 05141/92840. 7. April antares-apotheke Gesundheitszentrum, Telefon 05141/90410. 8. April Vital-Apotheke im real,-, Telefon 05141/9090990. 9. April Apotheke Westercelle, Telefon 05141/83355. 10. April Apotheke Klein Hehlen, Telefon 05141/53302. 11. April Apotheke Blumlage 12, Telefon 05141/ 27291. 12. April SchlossApotheke, Telefon 05141/ 7700. 13. April St.-GeorgApotheke, Telefon 05141/ 28222. Apotheken - Wietze/Winsen/Hambühren: 6. April Glückauf-Apotheke, Wietze, Telefon 05146/8810. 7. April Apotheke Ovelgönne, Telefon 05084/6611. 8. April Apotheke Am Amtshof, Winsen, Telefon 05143/6242. 9. April HeideApotheke, Wietze, Telefon 05146/8473. 10. April Storchen-Apotheke, Winsen, Telefon 05143/911188. 11. April antares apotheke, Hambühren, Telefon 05084/9871231. 12. April Aller-Apotheke, Winsen, Telefon 05143/2011. 13. April Apotheke Ovelgönne, Telefon 05084/6611. Gas und Wasser: 6. April Rehkopf, Telefon 05141/ 85081. 12. und 13. April Scherer, Telefon 05141/ 4879051. Angaben ohne Gewähr

Verlag und Druck: Verlag Lokalpresse GmbH Mühlenstraße 8 A, 29221 Celle, Telefon (0 51 41) 92 43-0, Telefax (0 51 41) 64 69 www.celler-kurier.de anzeigen@celler-kurier.de redaktion@celler-kurier.de info@celler-kurier.de Verlagsleiter: Rüdiger Kirsch Redaktion: Ralf Müller (verantwortl.), Carsten Maehnert, Birgit Stephani Anzeigenleiter: Ralf Lindner Verlagsrepräsentanten: Ani Bede, Achim Lohmann, Angela Müller Erscheinungsweise: wöchentlich mittwochs und sonntags kostenlos in Celle Stadt und Landkreis Redaktionsschluss: für Mittwoch: Montag, 17.00 Uhr; für Sonntag: Donnerstag, 17.00 Uhr Anzeigenschluss: für Mittwoch: Montag, 17.00 Uhr für Sonntag: Donnerstag, 17.00 Uhr Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Gewähr. Für die Richtigkeit telefonischer Anzeigen oder Änderungen übernimmt der Verlag keine Gewähr.

Die Belegschaft des Lobetal-Frischemarktes freut sich auf die anstehenden Aufgaben.

Foto: Stephani


Sonntag, den 6. April 2014

LOKALES

Seite 3

In jedem Jahr erhält der Celler Gemeinschaftsstand Besuch von politischer Prominenz: 2013 schaute unter anderem Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies vorbei.

KELLU macht Osterferien CELLE. Das Team der städtischen Freiwilligenagentur KELLU geht in die Osterferien. Deshalb bleibt das Büro, Markt 18 in Celle, in der Zeit von Montag, 7. April, bis einschließlich Dienstag, 22. April, geschlossen. Ab Mittwoch, 23. April, informieren die Ehrenamtlichen wieder rund um das bürgerschaftliche Engagement in Celle.

Fünf Autos beschädigt WINSEN. Am Dienstagnachmittag, 1. April, kurz nach 14 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall in der Winsener Poststraße, berichtet die Polizei. Der 45 Jahre alte Fahrer eines Kleintransporters transportierte einen Baum auf dem angekuppelten Anhänger. Offensichtlich hatte er aber seine Ladung nicht hinreichend genug gesichert, denn der Baum verrutschte während der Fahrt auf der Ladefläche und ragte nun über die seitliche Ladekante hinaus. In der Folge wurden fünf auf dem Seitenstreifen geparkte Pkw im Vorbeifahren beschädigt. Insgesamt entstand laut Polizei ein Sachschaden von zirka 3.500 Euro.

CDI-Vortrag zur Versorgung CELLE. Reichen die Leistungen der Pflegepflichtversicherung bei Pflegebedürftigkeit oder bei Selbstpflegedefiziten durch eine Demenzerkrankung aus? Diese und mehr Fragen beantworten zwei Experten für Versicherungen in einer Veranstaltung der Celler Demenz Initiative am Donnerstag, 10. April, um 19.30 Uhr im Mehrzweckraum des St. Josef-Stift Celle. Am Beispiel der staatlich geförderten und der privat Finanzierten Vorsorgeversicherungen sollen Fragen zur Schließung von Versorgungslücken beantwortet werden. Die CDI lädt Angehörige und Interessierte ein, sich über diese Fragen informieren zu lassen. Der Vortrag ist kostenfrei. Die CDI freut sich über Spenden. Die Öffnungszeiten der Celler Demenz Initiative, Bullenberg 10 in 29221 Celle (Telefon 05141/9348580), sind Dienstag von 10 bis 12 Uhr und Donnerstag von 16 bis 18 Uhr.

Unternehmen aus Celle sind wieder auf der Hannover Messe vertreten

Celler Gemeinschaftsstand wirbt für die „Stadt mit Energie“ CELLE (ram). Celle ist auf der Hannover Messe wieder mit einem Gemeinschaftsstand Celler Unternehmen vertreten. In Halle 27 werden sich die Firmen nächste Woche unter dem Motto „Stadt mit Energie“ präsentieren. Die Hannover Messe wird am morgigen Montag, 7. April, ihre Pforten öffnen und für die Besucher bis Freitag, 11. April, jeden Tag in der Zeit von 9 bis 18 Uhr geöffnet haben. Celles Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende wird am Montag um 9 Uhr den Celler Gemeinschaftsstand in der Halle 27 auf dem Messegelände offiziell eröffnen, kündigen die Celler Wirtschaftsförderer Thomas Faber und Holger Overbeck an. Der Stand ist am Platz H 40 in der Halle 27, der „Energie-Halle“, zu finden. „Wir sind natürlich voller Vorfreude, dass wir dieses Jahr zum sechsten Mal in Folge auf der Hannover Messe Industrie, die eine der ganz großen Leitmessen im industriell gewerblichen Bereich ist, als Stadt Celle mit einem Gemeinschaftsstand vertreten sind“, erklärt Faber. „Celle ist aufgrund seines industriell gewerblichen Unternehmensbestandes prädestiniert hier mit einer kleinen Auswahl von Unternehmen, die auch Eigeninteresse haben, auf die Hannover Messe zu gehen.“

Celle ist in diesem Jahr mit fünf Teilnehmern auf einer Standfläche von 158 Quadratmetern dabei. Dies sind die Firmen Celler Brunnenbau, ITAG Tiefbohr GmbH, Koller Maschinenbau und FW Fernwärmetechnik GmbH sowie der Verein GeoEnergy Celle e.V. „Damit kann facettenartig ein weites Spektrum im Bereich Erdöl, Erdgas und Energieservice abgedeckt werden“, meint Faber. Das ganze Engagement der Stadt Celle gehe letztendlich auf die Initiative und die Idee der Ersten Stadträtin Dr. Susanne Schmitt zurück, erläutert Faber. Sie habe vor einigen Jahren die Bereitschaft Celler Unternehmen erfragt, ob sie bei dem Thema mitmachen würden. „Wir müssen auch akzeptieren, dass die Kostensituation sowohl für die Stadt selber, aufgrund der angespannten Haushaltslage, aber auch für die Unternehmen an sich, komplexer wird. Die Messepreise werden von Jahr zu Jahr teurer. Da wird die Luft dünner, regelmäßig mitzuwir-

ken. Insofern sind wir stolz, dass wir es auch in diesem Jahr mal wieder hinbekommen haben.“ „Der Messestand steht jedes Jahr auf dem Prüfstand“, so Overbeck. „Weil diese Messe auch speziell für Celle etwas bringt, hat man sich auch für 2014 entschieden, mit dabei zu sein.“ Im Jahr 2013 waren im städtischen Haushalt 135.000 Euro eingestellt worden. Für dieses Jahr sei der Betrag mit Blick auf die Haushaltssituation auf 100.000 Euro gedeckelt worden. Es seien laut Overbeck auf der Messe jede Menge Projektentwickler unterwegs. Diese würden sich auf dem Stand vorstellen und man komme ins Gespräch. „Zu 80 Prozent tauchen die dann irgendwann im Laufe des Jahres wieder auf“, erklärt er. „Und wenn es darum geht zum Beispiel unsere ehemalige Feuerwehrwache zu entwickeln, sind mit zwei der Bewerber Kontakte auf der letztjährigen Messe geknüpft worden. Für uns als Stadt Celle hat sich jede Messe in den vergangenen Jahren rentiert.“ „Zwei der Firmen, die uns die ganzen Jahre begleitet haben, können in diesem Jahr leider nicht daran teilnehmen, weil sie ein Produkt entwickeln,

dass noch nicht fertig ist“, erklärt Overbeck. „Damit wollen sie dann höchstwahrscheinlich nächstes Jahr auf die Messe gehen.“ Wenn Celler Firmen Interesse an einer Teilnahme in 2015 haben, dann seien sie auf dem Stand herzlich willkommen, lädt Overbeck ein. „Es wäre schön, wenn wir es schon im Herbst wüssten“, so Faber und Overbeck, die dafür die Ansprechpartner sind. „Es hat sich in der Vergangenheit gezeigt, dass der Celler Gemeinschaftsstand von der Landes-, Bundes- und EU-Politik wahrgenommen wird“, hebt Faber hervor. Man habe unter anderem schon Bundeskanzlerin Angela Merkel am Stand zu Besuch gehabt. Auch Ministerpräsidenten und Wirtschaftsminister des Landes seien dort gewesen. „Auch in diesem Jahr ist zu erwarten, dass politische Prominenz kommt“, ist sich Faber sicher. Die Wirtschaftsförderer haben noch einige Messe-Tickets und laden hiermit fachlich interessierte Celler Bürger ein, den Stand zu besuchen. Die Tickets liegen ab Montag, 7. April, in der Wirtschaftsförderung im Neuen Rathaus, Zimmer 237, aus und können vormittags abgeholt werden.

Musikalischer Gottesdienst NIENHAGEN. Am heutigen Sonntag, 6. April, um 18 Uhr feiert St. Laurentius in Nienhagen einen musikalischen Abendgottesdienst mit Abendmahl. Anne von Collande an der Orgel und die studierte Musiklehrerin Kirsten Höhlein (Flöte) aus Hannover werden Stücke von Johann Sebastian Bach, Philipp Telemann und Jaques Ibert spielen.

Absolut fahruntüchtig CELLE. Laut einem Zeugenhinweis hatte ein Autofahrer am Montag, 31. März, gegen 19.15 Uhr, mehrfach vergeblich versucht seinen Audi A 3 auf der Mierendorffstraße in Celle zu wenden, berichtet die Polizei. Als der Zeuge nach dem Rechten sah, habe er Alkoholgeruch bei dem Fahrer festgestellt und anschließend die Polizei verständigt. Dieser Eindruck bestätigte sich auch bei der polizeilichen Kontrolle. Der 31 Jahre alte Fahrer aus Uelzen schwankte im Stehen und seine Aussprache war verwaschen. Die Messung seines Atemalkoholgehaltes erbrachte laut Polizei einen beachtlichen Wert von 3,4 Promille. Folglich wurde eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein beschlagnahmt.

Gleisbauarbeiten im Bahnhof

Der Celler Gemeinschaftsstand wird auf dem Messegelände wieder in der Halle 27 zu finden sein.

Fotos: Wolfgang Genannt

CELLE. Die Deutsche Bahn erneuert von Montag, 7. April, 10 Uhr bis Freitag, 11. April, 20 Uhr das Gleis 7 im Bahnhof Celle (Strecke Hannover-Lüneburg). Es werden moderne lärmgedämpfte Arbeitsgeräte eingesetzt. Trotzdem lassen sich ruhestörende Geräusche und teilweise Staubimmissionen nicht vermeiden. Zudem warnen Signalhörner die Arbeiter im Gleisbereich vor herannahenden Zügen. Die Warneinrichtungen werden von den Unfallkassen ausdrücklich gefordert und sind den Gegebenheiten entsprechend angepasst. Der Zugverkehr wird durch die Bauarbeiten nicht beeinträchtigt. Die Deutsche Bahn bittet alle Betroffenen um Verständnis für die mit den Bauarbeiten verbundenen Unannehmlichkeiten.


Seite 4/5

CELLER KURIER

- Winsen (Aller) -

Herzlich Willkommen in

Alltag vergessen

Win#en

Frischer Wind im Restaurant

Das NEUE Team der Heideschenke freut sich auf Ihren Besuch! Wir bieten Ihnen eine frische, deutsche, regionale Küche. Mit Beginn der Jagdsaison öffnet auch der Wildhandel seine Türen!

Osterbrunch

am Sonntag, 20.4., & Montag, 21.4., jeweils 10-14 Uhr Kalt-warmes Buffet

pro Person €

Wir bitten um Reservierung!

25,-

Harburger Str. 2 · 29308 Wolthausen · Tel. (0 51 43) 6 66 20 info@heideschenke.de • www.heideschenke.de

STEPHAN KISTNER

WINSEN. Ab Karfreitag, 18. April, ist der Winser Museumshof mit seinen historischen Fachwerkgebäuden wieder bis Ende Oktober geöffnet. Eine Ausstellung von Bildern in Öl, Aquarell und Zeichnungen alter Scheunen und Ställe in der Landschaft von Mechtild Furniss ist vom 18. April bis zum 25. Mai in „Dat groode Hus“ auf dem Winser Museumshof zu sehen. Die Bilder dokumentieren den Wandel in der Landwirtschaft. Modernisierung und Technisierung, Zusammenlegung von Flächen zu größeren Einheiten, Biogasanlagen, Maisäcker, Tierhaltung in Ställen und vieles mehr haben dazu beigetragen. Die Entwicklung hat die kleinen, teils originellen Gebäude überflüssig gemacht. Manche Scheunen und Ställe werden bis heute gepflegt, öfter aber werden sie abgerissen oder sie verfallen einfach. Weitere Infos unter www.winser-heimatverein.de. Geöffnet hat der Museumshof Mittwoch und Samstag von 15 bis 18 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt beträgt für Erwachsene drei Euro (einschließlich Museumseintritt) und für Jugendliche ab 13 Jahre ein Euro. Mitglieder haben freien Eintritt.

Vorbereitung auf Brutsaison

www.kis-car.de · ÖFFNUNGSZ.: MO.-FR. 8-19 UHR · SA. 9-14 UHR

MEISSENDORF. „Es wird ein heißer Schwalbensommer“, prophezeite NABU-Projektleiterin Jutta Over den 60 Ehrenamtlichen aus ganz Niedersachsen, die sich zu einer Tagung in NABU Gut Sunder in Meißendorf getroffen hatten.

Containerdienst ENTSORGUNGSFACHBETRIEB gem. §56-57 KrWG

0 51 43 - 66 51 55 6 Taube Bünte 7 · 29308 Winsen info@power-recycling.de

Armbrust Baumfällungen Hornbosteler Straße 73 • 29308 Winsen/Aller Betriebshof: 0 51 43 - 66 71 60 Büro: 0 51 43 - 66 90 380 Fax: 0 51 43 - 66 73 91 www.baumfaellung-armbrust.com

Eine Schwalbe.

St A

Bäume aussägen & fällen mit Hebebühne oder Kran schreddern und Abfuhr Stubben fräsen Kaminholz und Zäune Terrassengestaltung

RASENPFLEGE ... mit System

KOSTENLOSER BODENTEST UND QUALIFIZIERTE BERATUNG Geben Sie vom 7.4. bis 11.4.14 Ihre Bodenprobe hier bei uns ab. Nutzen Sie die kostenlosen Bodenproben-Beutel, die bei uns erhältlich sind. Ihre kostenlose Auswertung und Beratung erhalten Sie dann am 11.4.14 in der Zeit von 12.30-17.00 Uhr www.cuxin-dcm.de

29308 Winsen / Aller, Hornbosteler Straße 69 Telefon 0 51 43 / 63 64, Telefax 0 51 43 / 59 20

Tor

zur Südheide ... erleben!

Freuen Sie sich mit uns auf den

Museumshof startet die Saison

KFZ-TECHNIKERMEISTER TAUBE BÜNTE 14 TELEFON: 0 51 43 / 66 84 31 29308 WINSEN/ALLER JEDEN DIENSTAG+FREITAG TÜV

Gut einkaufen in Winsen

das

Sonntag, den 6. April 2014

Foto: NABU

Die Teilnehmer zogen zunächst Bilanz über ein „fantastisches erstes Projektjahr“, in dem 700 Kunstnester aufgehängt und 800 schwalbenfreundliche Häuser ausgezeichnet wurden. In der Schwalbensaison 2014 haben sich die Aktiven viel vorgenommen. Neben der Anbringung weiterer 600 Kunstnester für Mehlschwalben möchte man sich auch der Rauchschwalbe stärker annehmen, die in den vergangenen Jahrzehnten erschreckende Bestandseinbußen hinnehmen musste. Außerdem wollen die Schwalbenfreunde ihr Augenmerk auf den Schutz der Schlafplätze richten Nun heißt es aber erst einmal warten, bis die erste Schwalbe in Niedersachsen gesichtet wird 2013 geschah das am 8. April. Die Bevölkerung wird daher ab sofort aufgerufen, genau in den Himmel zu schauen und die erste Sichtung zu melden unter: http://niedersachsen.nabu.de/ aktionen/schwalben/ und an die u.g. NABU-Vertreter. Hier gibt es auch viele weitere Informationen zum Projekt. Beim NABU vor Ort ist außerdem ein Meldefaltblatt erhältlich. Ansprechpartner sind Willy Braune unter Telefon 05055/4999522, und Bärbel Dethlefs unter Telefon 05052/3278.

Frühling

Hollandrad

Jof_iY^<ehZCejehYhWø Typisch Ford Motorcraft :0

Luxus ND TB Rahmen Stahl, 3-Gang Shimano „Nexus“ RBN, Farbe: applegreen Neues Modell

429.95 429.

Zweiradfachgeschäft Telefon/Fax (0 51 43) 63 77

Weil empfing niedersächsische Produktköniginnen Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (vorne Dritter von links) lud am vergangenen Mittwoch den niedersächsischen Produktadel ins Gästehaus der Landesregierung nach Hannover ein. Gerne folgten auch die Meißendorfer Heidekönigin Dorle Macke (vorne links) und ihre Hofdame Nina Berg (vorne Zweite von links) dieser Einladung. Nachdem der Ministerpräsident jede persönlich begrüßt hatte, bedankte er sich in seiner Ansprache für das ehrenamtliche Engagement der jungen Damen, die hier in beeindruckender Weise die Vielfältigkeit Niedersachsens präsentierten und helfen schöne Traditionen aufrecht zu erhalten. Für viele Teilnehmerinnen war es das erste Treffen seit dem Herbst des vergangenen Jahres und so genossen sie die Möglichkeit, den Nachmittag mit netten Gesprächen bei Kaffee und Kuchen ausklingen zu lassen. Foto: privat

Kfz-Meisterbetrieb Telefon/Fax (0 51 43) 22 65 Bahnhofstraße 30 · 29308 Südwinsen

<ehZGkWb_jjpkc]”dij_][dFh[_i$ Ford Qualität zum günstigen Preis. <ehZCejehYhWø Ford Motorcraft Ä8[m^hj[<ehZCWha[dgkWb_jjpkWjjhWaj_l[dFh[_i[d\”h<ehZ<W^hp[k][WX+@W^h[d$ – Bewährte Ford Markenqualität zu attraktiven Preisen für Ford Fahrzeuge ab 5 Jahren.

BREMSBELÄGE VORN INKL. EINBAU

BREMSFLÜSSIGKEITSWECHSEL ZUM KOMPLETTPREIS

WISCHERBLÄTTER INKL. MONTAGE

Vertrauen Sie auf geprüfte Ford Motorcraft Qualität und lassen Sie die Bremsbeläge Ihres Fahrzeugs rechtzeitig erneuern.

Lassen Sie für Ihre Sicherheit die Bremsflüssigkeit rechtzeitig auswechseln. Denn für eine optimale Bremsleistung ist ein regelmäßiger Austausch unerlässlich.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Wischerblätter und lassen Sie sie jetzt zum günstigen Komplettpreis auswechseln!

Für alle FORD FOCUS, FORD C-MAX, FORD KUGA

Für alle Ford Modelle ab 5 Jahren, inkl. Ford Bremsflüssigkeit

Für alle FORD FOCUS, FORD C-MAX, FORD KUGA

NUR

129,-*

Über dieses Thema war bereits kürzlich auf der jüngsten Ratssitzung diskutiert worden. Es gab dabei eine heftige Debatte. Die Vergrößerung der Mensa und die beiden Klassenräume seien laut Bürgermeister Dirk Oelmann unstrittig gewesen. „Ausgangslage war, dass wir zurzeit eine Ersparnis von rund eine halbe Million Euro haben“, erklärt er. „Wir werden, nachdem der Neubau im Mai fertig ist, auch die Sanierung des Altbestandes angehen. Und da kann es natürlich immer mal sein, dass irgendwelche Dinge auftauchen, mit denen man nicht gerechnet hat. Wir hoffen, dass wir bei der Ersparnis bleiben, aber eine hundertprozentige Sicherheit dafür gibt es

nicht.“ Man habe die Situation, dass man sich über das Jugendzentrum Gedanken machen müsse, so der Bürgermeister weiter. Die Verwaltung habe einen Vorschlag eingebracht, der von allen Seiten, die mit Kinderund Jugendarbeit zu tun haben, sehr positiv aufgenommen worden sei. Das Jugendzentrum soll direkt an die Turnhalle der Grundschule angebaut werden. Diese hätte laut Oelmann den Vorteil, dass man keine neuen Außenanlagen für ein Jugendzentrum schaffen müsse, weil bereits alles vorhanden sei. Außerdem könne man dort die Hortbetreuung mit hineinbringen. Ein Hort, den man an die Schule angliedern könne, wäre seiner Ansicht nach gerade für

zentrum im Zentrum von Winsen ist, die Frequenz höher wird“, sagt er. Also seien die damals gefassten Ratsbeschlüsse, nämlich zentral ein Jugendzentrum zu schaffen, hier optimal erfüllt. Bei der Abstimmung über den Ausbau der Mensa und die Wiederinbetriebnahme der beiden Klassenräume sowie die Planung des Jugendzentrums gab es schließlich 15 Ja-Stimmen bei elf Nein-Stimmen und einer Enthaltung. Während der jüngsten Sitzung hatte Oelmann unter anderem mitteilen können, dass die Bauarbeiten an der Poststraße gut im Plan liegen . „Wir rechnen nach jetzigem Stand der Dinge damit, dass wir etwas früher fertig werden“, erklärte er. „Vielleicht sogar vier Wochen früher. Das würde bedeuten, dass die Poststraße Anfang statt Ende Mai fertig wird.“

st Ob

39,-*

Hogrevestraße 12 29223 Celle Tel. (0 51 41) 48 49-0

Liskien´s Hofladen

Wu

Kanonenstraße in Winsen/Aller

rst

Täglich frischer Spargel Ka

rt o

Auch sonntags: 10.00 bis 12.00 Uhr Mo. bis Sa. 9.00 bis 12.30 Uhr, Di., Do. + Fr. 15.00 bis 18.00 Uhr Telefon 0 51 43 / 13 79

Ho n

ffel n

ig

Einrichten, Schenken und Dekorieren im Landhausstil

Frühlingsfrische Garten- und Osterdekoration

10%

Machen Sie jetzt den InBody-Check! im

auf alles - außer auf Möbel, Gutscheine Noch bis und bereits reduzierte Ware. 12.4.2014 Geschäftszeiten: Mi.–Sa., 10 –12.30 Uhr/Mi.– Fr. 15 –18 Uhr Landhaus Impressionen · Mühlenweg 27 · 29308 Winsen (Aller) · Tel. 0 51 43-51 29 www.landhaus-impressionen.de · info@landhaus-impressionen.de · Inh. R. Eschmann

29308 Winsen/Aller, Ruthenkamp 6 Wir messen:

KÜCHEN & WOHNEN Planung - Technik - Design HOLGER TIEDJE

Einbauküchen Einbaugeräte Küchensanierungen Einbauschränke Tisch & Stuhl Beleuchtung

EXTRA

Seehütte

Dann laden wir Sie herzlich ein. Genießen Sie in gemütlicher Atmosphäre auf unserer Terrasse mit Seeblick

frischen Kaffee und Kuchen oder etwas Deftiges aus unserer deutschen Küche. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 29308 Winsen/Aller Hüttenseepark Meißendorf Tel. 05 31 / 40 20 75 03 oder 01 77 / 2 93 34 35 Öffnungszeiten im Winter: Fr. ab 17 Uhr, Sa.+So. ab 12 Uhr

Ihre Körperzusammensetzung: Stehen Wasser-, Muskel- und Fettmasse in einem ausgeglichenem Verhältnis zueinander?

Ihre Gesundheitsrisiken: Frühzeitige Aufdeckung von z.B. Herz-KreislaufErkankung

-fach ie sich zig en Kosten, d n Ih und die Ihre Fitness: auszahlen eit wert h Wie fit sind Sie wirklich? Ihre Gesund € : 33.50 n te ll o s in se iner Ihren Ernährungszustand: rvon bei e Wobei hie ft 20.00 € Der InBody-Check cha Mitglieds ermittelt Ihren Bedarf n. net würde h c re e g in Kcal n a

Info und Anmeldung unter 0 51 43 / 91 17 50

Autoteile teile Tag der 12. April Auto offenen Tür 10-16 Uhr Flohmarkt Am Sägewerk 1-4 • 29308 Winsen/Aller

Meißendorf Sie lieben die Natur und die Ruhe?

Foto: Müller

NUR

Alte Celler Heerstr. 62 29308 Winsen (Aller) Tel. (0 51 43) 98 11-0

www.autohaus-speckhahn.de Hogrevestraße 12

Holger Tiedje, Taube Bünte 19, 29308 Winsen/Aller Telefon 0 51 43 / 66 900 96, Mobil 0172 / 5 47 51 98

Die Arbeiten an der Poststraße könnten laut Bürgermeister Dirk Oelmann vier Wochen früher fertig sein.

49,-*

Alte Celler Heerstraße 62

Winser Ratsmitglieder diskutieren über Schule und Jugendzentrum die kleinen Kinder optimal. Der Vorschlag hapere laut Oelmann aber daran, dass das Gelände für das Jugendzentrum zurzeit von der Planung mit einem Spielplatz belegt sei. Die Ausschreibung und Submission dafür sei bereits gelaufen. „Nun müssen wir schnell entscheiden, ob der Spielplatz dort hin soll oder nicht“, erklärt Oelmann. „Das Thema Jugendzentrum war auf der Sitzung heiß umstritten, weil es immer wieder Leute gibt die sagen: Es gibt doch so viele andere Möglichkeiten“, so Oelmann. „Aber immer wenn ich frage, wo die denn sind, dann bekomme ich erstmal keine Antwort.“ Abwarten gehe seiner Meinung nach nicht, weil man bei den Winser Jugendlichen im Wort stehe, dass ihr Dasein in dem Provisorium nur ungefähr zwei Jahre dauern werde. „Wir merken jetzt schon, dass dadurch, dass das Jugend-

* Angebot gültig bis 31.12.2014 für Privatkunden und Ford Pkw-Modelle älter als 5 Jahre. Bremsbeläge ausgenommen für Ford Focus ST/RS. Weitere Informationen finden Sie auf http://ford-speckhahn-winsen-aller.de.

Am Montag, 7. April, im Rathaus der Gemeinde Winsen

WINSEN (ram). Am Montag, 7. April, um 20 Uhr berät im Winser Rathaus der Rat der Gemeinde Winsen (Aller) über die Veränderung des Raumbedarfs der Grundschule Am Amtshof und die Planung des Jugendzentrums.

NUR

• An- und Verkauf von Kraftfahrzeugen • Finanzierung • Leasing • Kaufberatung

Jürgen Geißler Automobile

Verkaufsausstellung Waschmaschinen Geschirrspüler Herde und Kleingeräte 2. Wahl-Neugeräte

WAMATEC Reparaturen & Service Ihrer Haushaltsgeräte

Kraftfahrzeughandel Tel. (0 51 43) 66 98 999 Mobil (01 78) 349 76 14 jg-automobile@gmx.net

Tel.: [0 51 43] 66 92 33 Mobil: [01 72] 8 94 55 74 www.wamatec.de

Reifen- und Räderbörse Autozubehör wie gebrauchte Dachboxen, Fahrradträger, Hundegitter und vieles mehr! Kaffee und Kuchen zu fairen Preisen. Verkaufsstände können gebührenfrei aufgebaut werden (unverb. Anmeldung erbeten)

AutoTeile AutoTeile Thimm

Ersatzteile. Zubehör. Hobby.

Telefon (0 51 43) 66 61 16 www.teilethimm.de


Seite 4/5

CELLER KURIER

- Winsen (Aller) -

Herzlich Willkommen in

Alltag vergessen

Win#en

Frischer Wind im Restaurant

Das NEUE Team der Heideschenke freut sich auf Ihren Besuch! Wir bieten Ihnen eine frische, deutsche, regionale Küche. Mit Beginn der Jagdsaison öffnet auch der Wildhandel seine Türen!

Osterbrunch

am Sonntag, 20.4., & Montag, 21.4., jeweils 10-14 Uhr Kalt-warmes Buffet

pro Person €

Wir bitten um Reservierung!

25,-

Harburger Str. 2 · 29308 Wolthausen · Tel. (0 51 43) 6 66 20 info@heideschenke.de • www.heideschenke.de

STEPHAN KISTNER

WINSEN. Ab Karfreitag, 18. April, ist der Winser Museumshof mit seinen historischen Fachwerkgebäuden wieder bis Ende Oktober geöffnet. Eine Ausstellung von Bildern in Öl, Aquarell und Zeichnungen alter Scheunen und Ställe in der Landschaft von Mechtild Furniss ist vom 18. April bis zum 25. Mai in „Dat groode Hus“ auf dem Winser Museumshof zu sehen. Die Bilder dokumentieren den Wandel in der Landwirtschaft. Modernisierung und Technisierung, Zusammenlegung von Flächen zu größeren Einheiten, Biogasanlagen, Maisäcker, Tierhaltung in Ställen und vieles mehr haben dazu beigetragen. Die Entwicklung hat die kleinen, teils originellen Gebäude überflüssig gemacht. Manche Scheunen und Ställe werden bis heute gepflegt, öfter aber werden sie abgerissen oder sie verfallen einfach. Weitere Infos unter www.winser-heimatverein.de. Geöffnet hat der Museumshof Mittwoch und Samstag von 15 bis 18 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt beträgt für Erwachsene drei Euro (einschließlich Museumseintritt) und für Jugendliche ab 13 Jahre ein Euro. Mitglieder haben freien Eintritt.

Vorbereitung auf Brutsaison

www.kis-car.de · ÖFFNUNGSZ.: MO.-FR. 8-19 UHR · SA. 9-14 UHR

MEISSENDORF. „Es wird ein heißer Schwalbensommer“, prophezeite NABU-Projektleiterin Jutta Over den 60 Ehrenamtlichen aus ganz Niedersachsen, die sich zu einer Tagung in NABU Gut Sunder in Meißendorf getroffen hatten.

Containerdienst ENTSORGUNGSFACHBETRIEB gem. §56-57 KrWG

0 51 43 - 66 51 55 6 Taube Bünte 7 · 29308 Winsen info@power-recycling.de

Armbrust Baumfällungen Hornbosteler Straße 73 • 29308 Winsen/Aller Betriebshof: 0 51 43 - 66 71 60 Büro: 0 51 43 - 66 90 380 Fax: 0 51 43 - 66 73 91 www.baumfaellung-armbrust.com

Eine Schwalbe.

St A

Bäume aussägen & fällen mit Hebebühne oder Kran schreddern und Abfuhr Stubben fräsen Kaminholz und Zäune Terrassengestaltung

RASENPFLEGE ... mit System

KOSTENLOSER BODENTEST UND QUALIFIZIERTE BERATUNG Geben Sie vom 7.4. bis 11.4.14 Ihre Bodenprobe hier bei uns ab. Nutzen Sie die kostenlosen Bodenproben-Beutel, die bei uns erhältlich sind. Ihre kostenlose Auswertung und Beratung erhalten Sie dann am 11.4.14 in der Zeit von 12.30-17.00 Uhr www.cuxin-dcm.de

29308 Winsen / Aller, Hornbosteler Straße 69 Telefon 0 51 43 / 63 64, Telefax 0 51 43 / 59 20

Tor

zur Südheide ... erleben!

Freuen Sie sich mit uns auf den

Museumshof startet die Saison

KFZ-TECHNIKERMEISTER TAUBE BÜNTE 14 TELEFON: 0 51 43 / 66 84 31 29308 WINSEN/ALLER JEDEN DIENSTAG+FREITAG TÜV

Gut einkaufen in Winsen

das

Sonntag, den 6. April 2014

Foto: NABU

Die Teilnehmer zogen zunächst Bilanz über ein „fantastisches erstes Projektjahr“, in dem 700 Kunstnester aufgehängt und 800 schwalbenfreundliche Häuser ausgezeichnet wurden. In der Schwalbensaison 2014 haben sich die Aktiven viel vorgenommen. Neben der Anbringung weiterer 600 Kunstnester für Mehlschwalben möchte man sich auch der Rauchschwalbe stärker annehmen, die in den vergangenen Jahrzehnten erschreckende Bestandseinbußen hinnehmen musste. Außerdem wollen die Schwalbenfreunde ihr Augenmerk auf den Schutz der Schlafplätze richten Nun heißt es aber erst einmal warten, bis die erste Schwalbe in Niedersachsen gesichtet wird 2013 geschah das am 8. April. Die Bevölkerung wird daher ab sofort aufgerufen, genau in den Himmel zu schauen und die erste Sichtung zu melden unter: http://niedersachsen.nabu.de/ aktionen/schwalben/ und an die u.g. NABU-Vertreter. Hier gibt es auch viele weitere Informationen zum Projekt. Beim NABU vor Ort ist außerdem ein Meldefaltblatt erhältlich. Ansprechpartner sind Willy Braune unter Telefon 05055/4999522, und Bärbel Dethlefs unter Telefon 05052/3278.

Frühling

Hollandrad

Jof_iY^<ehZCejehYhWø Typisch Ford Motorcraft :0

Luxus ND TB Rahmen Stahl, 3-Gang Shimano „Nexus“ RBN, Farbe: applegreen Neues Modell

429.95 429.

Zweiradfachgeschäft Telefon/Fax (0 51 43) 63 77

Weil empfing niedersächsische Produktköniginnen Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (vorne Dritter von links) lud am vergangenen Mittwoch den niedersächsischen Produktadel ins Gästehaus der Landesregierung nach Hannover ein. Gerne folgten auch die Meißendorfer Heidekönigin Dorle Macke (vorne links) und ihre Hofdame Nina Berg (vorne Zweite von links) dieser Einladung. Nachdem der Ministerpräsident jede persönlich begrüßt hatte, bedankte er sich in seiner Ansprache für das ehrenamtliche Engagement der jungen Damen, die hier in beeindruckender Weise die Vielfältigkeit Niedersachsens präsentierten und helfen schöne Traditionen aufrecht zu erhalten. Für viele Teilnehmerinnen war es das erste Treffen seit dem Herbst des vergangenen Jahres und so genossen sie die Möglichkeit, den Nachmittag mit netten Gesprächen bei Kaffee und Kuchen ausklingen zu lassen. Foto: privat

Kfz-Meisterbetrieb Telefon/Fax (0 51 43) 22 65 Bahnhofstraße 30 · 29308 Südwinsen

<ehZGkWb_jjpkc]”dij_][dFh[_i$ Ford Qualität zum günstigen Preis. <ehZCejehYhWø Ford Motorcraft Ä8[m^hj[<ehZCWha[dgkWb_jjpkWjjhWaj_l[dFh[_i[d\”h<ehZ<W^hp[k][WX+@W^h[d$ – Bewährte Ford Markenqualität zu attraktiven Preisen für Ford Fahrzeuge ab 5 Jahren.

BREMSBELÄGE VORN INKL. EINBAU

BREMSFLÜSSIGKEITSWECHSEL ZUM KOMPLETTPREIS

WISCHERBLÄTTER INKL. MONTAGE

Vertrauen Sie auf geprüfte Ford Motorcraft Qualität und lassen Sie die Bremsbeläge Ihres Fahrzeugs rechtzeitig erneuern.

Lassen Sie für Ihre Sicherheit die Bremsflüssigkeit rechtzeitig auswechseln. Denn für eine optimale Bremsleistung ist ein regelmäßiger Austausch unerlässlich.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Wischerblätter und lassen Sie sie jetzt zum günstigen Komplettpreis auswechseln!

Für alle FORD FOCUS, FORD C-MAX, FORD KUGA

Für alle Ford Modelle ab 5 Jahren, inkl. Ford Bremsflüssigkeit

Für alle FORD FOCUS, FORD C-MAX, FORD KUGA

NUR

129,-*

Über dieses Thema war bereits kürzlich auf der jüngsten Ratssitzung diskutiert worden. Es gab dabei eine heftige Debatte. Die Vergrößerung der Mensa und die beiden Klassenräume seien laut Bürgermeister Dirk Oelmann unstrittig gewesen. „Ausgangslage war, dass wir zurzeit eine Ersparnis von rund eine halbe Million Euro haben“, erklärt er. „Wir werden, nachdem der Neubau im Mai fertig ist, auch die Sanierung des Altbestandes angehen. Und da kann es natürlich immer mal sein, dass irgendwelche Dinge auftauchen, mit denen man nicht gerechnet hat. Wir hoffen, dass wir bei der Ersparnis bleiben, aber eine hundertprozentige Sicherheit dafür gibt es

nicht.“ Man habe die Situation, dass man sich über das Jugendzentrum Gedanken machen müsse, so der Bürgermeister weiter. Die Verwaltung habe einen Vorschlag eingebracht, der von allen Seiten, die mit Kinderund Jugendarbeit zu tun haben, sehr positiv aufgenommen worden sei. Das Jugendzentrum soll direkt an die Turnhalle der Grundschule angebaut werden. Diese hätte laut Oelmann den Vorteil, dass man keine neuen Außenanlagen für ein Jugendzentrum schaffen müsse, weil bereits alles vorhanden sei. Außerdem könne man dort die Hortbetreuung mit hineinbringen. Ein Hort, den man an die Schule angliedern könne, wäre seiner Ansicht nach gerade für

zentrum im Zentrum von Winsen ist, die Frequenz höher wird“, sagt er. Also seien die damals gefassten Ratsbeschlüsse, nämlich zentral ein Jugendzentrum zu schaffen, hier optimal erfüllt. Bei der Abstimmung über den Ausbau der Mensa und die Wiederinbetriebnahme der beiden Klassenräume sowie die Planung des Jugendzentrums gab es schließlich 15 Ja-Stimmen bei elf Nein-Stimmen und einer Enthaltung. Während der jüngsten Sitzung hatte Oelmann unter anderem mitteilen können, dass die Bauarbeiten an der Poststraße gut im Plan liegen . „Wir rechnen nach jetzigem Stand der Dinge damit, dass wir etwas früher fertig werden“, erklärte er. „Vielleicht sogar vier Wochen früher. Das würde bedeuten, dass die Poststraße Anfang statt Ende Mai fertig wird.“

st Ob

39,-*

Hogrevestraße 12 29223 Celle Tel. (0 51 41) 48 49-0

Liskien´s Hofladen

Wu

Kanonenstraße in Winsen/Aller

rst

Täglich frischer Spargel Ka

rt o

Auch sonntags: 10.00 bis 12.00 Uhr Mo. bis Sa. 9.00 bis 12.30 Uhr, Di., Do. + Fr. 15.00 bis 18.00 Uhr Telefon 0 51 43 / 13 79

Ho n

ffel n

ig

Einrichten, Schenken und Dekorieren im Landhausstil

Frühlingsfrische Garten- und Osterdekoration

10%

Machen Sie jetzt den InBody-Check! im

auf alles - außer auf Möbel, Gutscheine Noch bis und bereits reduzierte Ware. 12.4.2014 Geschäftszeiten: Mi.–Sa., 10 –12.30 Uhr/Mi.– Fr. 15 –18 Uhr Landhaus Impressionen · Mühlenweg 27 · 29308 Winsen (Aller) · Tel. 0 51 43-51 29 www.landhaus-impressionen.de · info@landhaus-impressionen.de · Inh. R. Eschmann

29308 Winsen/Aller, Ruthenkamp 6 Wir messen:

KÜCHEN & WOHNEN Planung - Technik - Design HOLGER TIEDJE

Einbauküchen Einbaugeräte Küchensanierungen Einbauschränke Tisch & Stuhl Beleuchtung

EXTRA

Seehütte

Dann laden wir Sie herzlich ein. Genießen Sie in gemütlicher Atmosphäre auf unserer Terrasse mit Seeblick

frischen Kaffee und Kuchen oder etwas Deftiges aus unserer deutschen Küche. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 29308 Winsen/Aller Hüttenseepark Meißendorf Tel. 05 31 / 40 20 75 03 oder 01 77 / 2 93 34 35 Öffnungszeiten im Winter: Fr. ab 17 Uhr, Sa.+So. ab 12 Uhr

Ihre Körperzusammensetzung: Stehen Wasser-, Muskel- und Fettmasse in einem ausgeglichenem Verhältnis zueinander?

Ihre Gesundheitsrisiken: Frühzeitige Aufdeckung von z.B. Herz-KreislaufErkankung

-fach ie sich zig en Kosten, d n Ih und die Ihre Fitness: auszahlen eit wert h Wie fit sind Sie wirklich? Ihre Gesund € : 33.50 n te ll o s in se iner Ihren Ernährungszustand: rvon bei e Wobei hie ft 20.00 € Der InBody-Check cha Mitglieds ermittelt Ihren Bedarf n. net würde h c re e g in Kcal n a

Info und Anmeldung unter 0 51 43 / 91 17 50

Autoteile teile Tag der 12. April Auto offenen Tür 10-16 Uhr Flohmarkt Am Sägewerk 1-4 • 29308 Winsen/Aller

Meißendorf Sie lieben die Natur und die Ruhe?

Foto: Müller

NUR

Alte Celler Heerstr. 62 29308 Winsen (Aller) Tel. (0 51 43) 98 11-0

www.autohaus-speckhahn.de Hogrevestraße 12

Holger Tiedje, Taube Bünte 19, 29308 Winsen/Aller Telefon 0 51 43 / 66 900 96, Mobil 0172 / 5 47 51 98

Die Arbeiten an der Poststraße könnten laut Bürgermeister Dirk Oelmann vier Wochen früher fertig sein.

49,-*

Alte Celler Heerstraße 62

Winser Ratsmitglieder diskutieren über Schule und Jugendzentrum die kleinen Kinder optimal. Der Vorschlag hapere laut Oelmann aber daran, dass das Gelände für das Jugendzentrum zurzeit von der Planung mit einem Spielplatz belegt sei. Die Ausschreibung und Submission dafür sei bereits gelaufen. „Nun müssen wir schnell entscheiden, ob der Spielplatz dort hin soll oder nicht“, erklärt Oelmann. „Das Thema Jugendzentrum war auf der Sitzung heiß umstritten, weil es immer wieder Leute gibt die sagen: Es gibt doch so viele andere Möglichkeiten“, so Oelmann. „Aber immer wenn ich frage, wo die denn sind, dann bekomme ich erstmal keine Antwort.“ Abwarten gehe seiner Meinung nach nicht, weil man bei den Winser Jugendlichen im Wort stehe, dass ihr Dasein in dem Provisorium nur ungefähr zwei Jahre dauern werde. „Wir merken jetzt schon, dass dadurch, dass das Jugend-

* Angebot gültig bis 31.12.2014 für Privatkunden und Ford Pkw-Modelle älter als 5 Jahre. Bremsbeläge ausgenommen für Ford Focus ST/RS. Weitere Informationen finden Sie auf http://ford-speckhahn-winsen-aller.de.

Am Montag, 7. April, im Rathaus der Gemeinde Winsen

WINSEN (ram). Am Montag, 7. April, um 20 Uhr berät im Winser Rathaus der Rat der Gemeinde Winsen (Aller) über die Veränderung des Raumbedarfs der Grundschule Am Amtshof und die Planung des Jugendzentrums.

NUR

• An- und Verkauf von Kraftfahrzeugen • Finanzierung • Leasing • Kaufberatung

Jürgen Geißler Automobile

Verkaufsausstellung Waschmaschinen Geschirrspüler Herde und Kleingeräte 2. Wahl-Neugeräte

WAMATEC Reparaturen & Service Ihrer Haushaltsgeräte

Kraftfahrzeughandel Tel. (0 51 43) 66 98 999 Mobil (01 78) 349 76 14 jg-automobile@gmx.net

Tel.: [0 51 43] 66 92 33 Mobil: [01 72] 8 94 55 74 www.wamatec.de

Reifen- und Räderbörse Autozubehör wie gebrauchte Dachboxen, Fahrradträger, Hundegitter und vieles mehr! Kaffee und Kuchen zu fairen Preisen. Verkaufsstände können gebührenfrei aufgebaut werden (unverb. Anmeldung erbeten)

AutoTeile AutoTeile Thimm

Ersatzteile. Zubehör. Hobby.

Telefon (0 51 43) 66 61 16 www.teilethimm.de


Seite 6

VERANSTALTUNGEN

Sonntag, den 6. April 2014

Reisen â&#x20AC;˘ Freizeit â&#x20AC;˘ Unterhaltung Sonntag, 6.4. KĂźnstlergespräch mit Dorothea Goldschmidt in der Ausstellung â&#x20AC;&#x17E;SchĂśner Scheinâ&#x20AC;&#x153;, 11.30 Uhr in der Gotischen Halle des Celler Schloss. Kunstmuseum Celle, 11.30 Uhr FamilienfĂźhrung â&#x20AC;&#x17E;Kunst und Papierâ&#x20AC;&#x153;. Schlosstheater Celle, 20 Uhr â&#x20AC;&#x17E;Harold and Maudeâ&#x20AC;&#x153; auf der HauptbĂźhne. Malersaal/TurmbĂźhne: 20 Uhr â&#x20AC;&#x17E;Hermann LĂśnsâ&#x20AC;&#x153;.

Reise und Erholung

Kleinanzeigen Erfolgsanzeigen!

Lerne BogenschieĂ&#x;en, www.mwbogensportversand.de BĂźsum, super FrĂźhjahrsangebot, FeWo, beste Lage, ab 198 â&#x201A;Ź/Woche. Tel. 04834/8395

Ostsee/Dahme, FeWo, 30 m zum Veranstaltungen Strand, Sauna u. Schwimmbad im Haus, keine Tiere, NR-Whg., frei bis zum 04.04-05.05, 11.05-18.05. Cafe-Pension Libelle in Hassel, Tel. 0561/471111 Kuchen und Torten auch auĂ&#x;er Haus. Tel. 05054/1607 BĂźsum/Nordsee, 2 Zi.-FeWo**** mit Balkon, PKW-Stellplatz, Zen- Jeden Freitag Gr. Tapasbuffet, ab trum. info@appartment-seemeile. 18 Uhr. www.restaurant-la-cabade Tel. 05141/85318 na-celle.de

. "12  3 & 

14 2      5

     

      

!!"#$% 

 &  '()*+)(,- 



 .& /) & 0  ,)

&

 .    

  

         

    

  678 

HOROSKOP vom 6.4. bis 12.4.2014 Widder

21.3. - 20.4. Sie dĂźrfen auf gar keinen Fall eine negative Erfahrung aus der vergangenen Woche Ăźberbewerten. Sie ist es nämlich nicht wert, weitere Gedanken daran zu verschwenden. In Herzensdingen kĂśnnte es jetzt in dieser schĂśnen FrĂźhlingswoche zu tĂźckischen Reibereien kommen. Setzen Sie daher Ihre grĂśĂ&#x;tmĂśgliche Toleranz ein.

Stier

21.4. - 21.5. Sie haben in der letzten Zeit ziemlich viel FleiĂ&#x; bewiesen. Trotz allem sollten Sie zukĂźnftig aufpassen, dass Sie nicht ausgenutzt werden. Durch Ihren Charme wirken Sie auf Ihre Mitmenschen nämlich unwiderstehlich und wie ein Magnet. Und das verleitet die lieben Kollegen dazu, sich einfach an Ihre Fersen zu heften.

Zwillinge

22.5. - 21.6. Sie sitzen mÜglicher Weise in der Klemme? Nun ist es an der Zeit, dass ein Versprechen von Ihrem Freund eingelÜst werden sollte. Sie dßrfen nicht mehr länger warten, zur Not mßssen Sie ihn jetzt dazu drängen. Die nÜtige Energie, um diese fßr Sie unangenehme Hßrde zu nehmen, haben Sie in dieser Woche ganz bestimmt.

Krebs

22.6. - 22.7. Wenn Sie erkannt haben, dass etwas geändert werden muss, mĂźssen Sie schnell aktiv werden. Sollten Sie mit älteren Verwandten Differenzen auszutragen haben, eignet sich das kommende Wochenende fĂźr Gespräche. Beharren Sie dabei bitte auf Ihren Standpunkt. Auch wenn Sie jĂźnger sind, sind Sie schlieĂ&#x;lich nicht dumm.

LĂśwe

23.7. - 23.8. Es wird Zeit, dass Sie Ihre Augenlieder weit aufklappen. Und lassen Sie sich am Anfang dieser Woche bitte nicht irritieren, wenn Sie eigene Ziele haben. Gedanklich sind Sie der Realität nämlich ein gutes Stßck voraus. Verlieren Sie aber dabei bitte nicht den Blick fßr das Hier und Jetzt, sonst wird es problematisch.

Jungfrau

24.8. - 23.9. Sie fßhlen sich im Moment ziemlich unsicher und wollen sich am allerliebsten in ein kleines Schneckenhaus verkriechen. Wenn Sie das tun, sollten Sie sich wenigstens die zärtlichen Arme eines lieben Menschen dazu aussuchen. Fßr Liierte sollten es jedoch selbstverständlich sein, die des geliebten Partners auszuwählen.

Waage

24.9. - 23.10. Sie wissen, dass Sie sich einem absolut negativen Einfluss ausgesetzt haben. Passen Sie in dieser Aprilwoche bitte auf, dass Ihnen so etwas nicht wieder passiert! Die Abende sollten Sie in ZurĂźckgezogenheit verbringen. Nur so erhalten Sie Gelegenheit, die notwendige Energie fĂźr Ihre ausgepowerten Batterien aufzutanken.

Skorpion

24.10. - 22.11. Wenn man Ihnen am Arbeitsplatz sagt, dass Sie nicht das Wissen haben, ein Problem beurteilen zu kĂśnnen, sollten Sie sich zurĂźckhalten. Ă&#x153;berlassen Sie das den Kollegen und widmen Sie sich dem Privaten, denn Ihr Erlebnishunger kennt hier keine Grenzen. Sorgen Sie in dieser Woche unbedingt fĂźr ausgefallene Aktivitäten!

Gotische Halle im Celler Trauernde in Celle, Fritzenwiese 117. (Jeden ersten Mittwoch Schloss, Dorothea Goldschmidt im Monat) â&#x20AC;&#x17E;SchĂśner Scheinâ&#x20AC;&#x153;, Ausstellung Männerchor Cellensia, 19.45 des Kunstvereins Celle. Uhr Chorprobe im JohanniterAusstellungen Markmanns Spielzeugstuhaus Celle, WittestraĂ&#x;e. Gäste ben: dienstags bis freitags 9 bis und neue Sänger sind willkomBomann-Museum Celle (Ă&#x2013;ff- 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr und men. Weitere Informationen beim Ersten Vorsitzenden, Win- nungszeiten: dienstags bis nach Vereinbarung unter Telefried Unger, unter Telefon sonntags, 10 bis 17 Uhr): Son- fon 05142/831: Sonderausstelderausstellung â&#x20AC;&#x17E;Fritz Grasshoff lung â&#x20AC;&#x17E;Die kleine Schneiderin 05086/1548. als Malerâ&#x20AC;&#x153;, geĂśffnet bis zum 6. Rund um die KindernähmaSchlosstheater Celle, 20 Uhr April. Miniaturen der Zeit Marie schineâ&#x20AC;&#x153; und â&#x20AC;&#x17E;Kunst im â&#x20AC;&#x17E;Harold and Maudeâ&#x20AC;&#x153; auf der Antoinettes in der Sammlung Museum: Bunte Vielfalt - AcrylHauptbĂźhne. Tansey. â&#x20AC;&#x17E;ambivalent - Die und Kreide-Zeichnungen von Celler Frauenchor e.V., 19 KĂźnstlerfreundschaft zwischen Ruth Thielâ&#x20AC;&#x153;. Uhr Chorprobe in der Aula der Eberhard Schlotter und Arno Angaben ohne Gewähr Oberschule Westercelle. Weitere Schmidtâ&#x20AC;&#x153;, geĂśffnet bis zum 29. Kein Anspruch auf VerĂśffentlichung Informationen unter Telefon Juni. 05141/83821 oder unter www. celler-frauenchor.de.

Dienstag, 8.4.

?

Wohin heute

Bomann-Museum, 11.30 Uhr FĂźhrung â&#x20AC;&#x17E;ambivalent - Die KĂźnstlerfreundschaft zwischen Eberhard Schlotter und Arno Schmidtâ&#x20AC;&#x153;. Deutscher Alpenverein Celle, 9 Uhr Wanderung Brelinger Berg mit Nachmittagseinkehr. Treffen an der Garnisonkirche. Weitere Informationen unter Telefon 05146/4534.

Herzsportgruppe in Celle e.V., 18.30 bis 20 Uhr Trainingszeiten dienstags in der Albrecht-Thaer-Schule in Altenhagen und 17 bis 20 Uhr mehrere Trainingsgruppen in der Axel-Bruns-Schule am LÜnsweg. Nähere Informationen unter www.herzsport-in celle. de, bei Christa Meinecke unter Telefon 05141/46564 oder bei Anton Schneider unter Telefon 05141/45838.

Selbsthilfegruppe â&#x20AC;&#x17E;Wenn SoVD Wathlingen, 10 bis 15 Alkohol zum Problem wirdâ&#x20AC;&#x153;, 19 Uhr Flohmarkt im 4G-Park, Uhr im Gemeindehaus der Kantallee 8 in Wathlingen. Neustädter Kirche in Celle, Eingang AllerstraĂ&#x;e. Kontakt: Montag, 7.4. 05143/93818. TuS 92, 17 bis 18 Uhr KinderVolkschor Thalia Celle, 19.30 Uhr Ă&#x153;bungsabend im HĂślty- turnen in der Halle Neustadt. Gymnasium in Celle. Weitere Informationen unter Telefon Mittwoch, 9.4. 05141/ 382472 oder unter www. Schlosstheater Celle, 20 Uhr volkschor-thalia-celle.de. â&#x20AC;&#x17E;Harold and Maudeâ&#x20AC;&#x153; auf der Schlosstheater Celle, 20 Uhr HauptbĂźhne. â&#x20AC;&#x17E;Harold and Maudeâ&#x20AC;&#x153; auf der TuS 92, 16 bis 19 Uhr KinderHauptbĂźhne. turnen in der Halle der RealSenioren-Erzählcafe von 15 schule Hesse. bis 17 Uhr im MehrgeneratioHilfe bei Trennung - Treffnenhaus, Fritzenwiese 46. Thepunkt fĂźr allein Erziehende ma: Osterbräuche. mit Kindern, 16 Uhr in der FaHerzsportgruppe Celle von milien-Bildungsstätte, Fritzen1976, 18.30 bis 20 Uhr in der wiese 9 in Celle. TeilnahmegeBBS I Altenhagen. Weitere Infos bĂźhr: 1 Euro. unter Telefon 05141/31266 und Beratung und Orientierung www.herzsportgruppe-celle.de. Ansprechpartner: Dr. Albrecht fĂźr arbeitslose BĂźrger des Kirchenkreis Celle, 9 bis 12 Uhr im Schmidt-Thrun. â&#x20AC;&#x17E;Haus der Diakonieâ&#x20AC;&#x153;, FritzenPflegestĂźtzpunkt von Stadt wiese 7 in Celle. Weitere Sprechund Landkreis Celle, kostenlostunden: montags 14 bis 18 Uhr, se Pflegeberatung fĂźr gesetzlich dienstags bis donnerstags, 9 bis Krankenversicherte wochen12 Uhr. Weitere Informationen tags unter 05141/2084740. unter Telefon 05141/9090382. Climbing up e.V., 19.15 bis Arbeitskreis â&#x20AC;&#x17E;Eine Weltâ&#x20AC;&#x153;, 21.15 Uhr Klettertraining in der 19.30 Uhr Treffen im Weltladen, Sporthalle an der Kantallee in Wathlingen. Weitere Informati- ZĂśllnerstraĂ&#x;e 29 in Celle. onen unter www.climbingHospiz-Bewegung Celle, 16 up.de. bis 18 Uhr Gesprächskreis fĂźr FĂźrstenLebens- tum am umfeld Mittelmeer

Zeugnisnote

Mutter der NibelungenkĂśnige

ein Finne

groĂ&#x;e europ. WasserstraĂ&#x;e

Schlosstheater nominiert fßr Lichtdesign-Preis CELLE. Das renovierte Celler Schlosstheater ist fßr den Deutschen Lichtdesignpreis, der am 15. Mai bei einer Gala im Wintergarten Berlin zum vierten Mal verliehen wird, nominiert worden. In den insgesamt neun Kategorien schafften es 27 von knapp 100 Bewerbungen in die Endrunde des von der Deutsche Lichtdesign-Preis GmbH veranstalteten Wettbewerbs. In der Kategorie Kulturbauten ßberzeugten bei der Beleuchtung neben dem Schlosstheater Celle zwei Sakralgebäude - die Heiliggeistkirche in Basel und der St. Paulus Dom in Mßnster wurden von der unabhängigen fßnfkÜpfigen Jury und der diesjährigen Ehren-Jurorin Gabriele von Kardorff in dieser Kategorie ausgewählt. Mit dem Deutschen Lichtdesign-Preis wollen die Veranstalter der professionellen Beleuchtung von Projekten - als ein wesentliches Modul fßr die in best. Anzahl (zu ...)

Erdzeitalter

FrauenOrt bei Glarus, kurzSchweiz name

russischer Männername

veraltet: Tabak Autor von â&#x20AC;&#x17E;Maigretâ&#x20AC;&#x153; â&#x20AC;  1989

Abgesandter (franz.) Bettbezug

HeiĂ&#x;getränk

Steinbock

Gegner Luthers â&#x20AC;  1543

männliche Ziege Teil der Woche

Arbeitsergebnis

Widerhall

steilwandiges Tal

Neues kreieren

Fremdwortteil: halb

Kennwort

Dichtkunst

Qualität der gebauten Umwelt - Ăśffentliche Wertschätzung verleihen. Im europäischen Raum findet der in den USA und GroĂ&#x;britannien seit langem etablierte Beruf des Lichtdesigners erst seit wenigen Jahren auf breiterer Ebene Anerkennung. Unabhängig von der GrĂśĂ&#x;e des Bauvorhabens setzen Architekten im Bereich der Beleuchtung heute zunehmend auf die UnterstĂźtzung von Lichtdesignern, die ihr technisches, wahrnehmungspsychologisches und gestalterisches Wissen in die Anforderungen an die Beleuchtung einbringen. Auch in der kĂźnstlerischen Umsetzung von Konzepten gewinnt Licht eine immer grĂśĂ&#x;ere Bedeutung.

Chinagras

Initialen Stallones

23.11. - 21.12.

Foto: Š Andreas Bormann

Entscheidung fällt am 15. Mai

TĂźrklingel

SchĂźtze

Sie haben wirklich GlĂźck, wenn es um ein Problem geht, denn Sie haben automatisch den richtigen Riecher. Sie wissen nun, woher der Wind weht und sehen deshalb vieles aus einer anderen Sicht. Nutzen Sie Ihre neue Erkenntnis in dieser Woche dazu, Ihre Karriereleiter ein paar Sprossen weiter nach oben zu klettern.

kontinuierlich

Das umgestaltete Schlosstheater.

KĂśrperbauspezialist

Gefrorenes

22.12. - 20.1. Jetzt reiĂ&#x;en Sie sich mal zusammen! Es mĂźsste doch irgendwie mĂśglich sein, mit einem Gegenspieler Ăźbereinzukommen, schlieĂ&#x;lich haben Sie doch beide das gleiche Ziel. Lassen Sie sich in den kommenden Tagen nicht provozieren, wenn Sie es erreichen wollen, und arbeiten Sie Ihre zukĂźnftige Vorgehensweise grĂźndlich aus.

Wassermann

andernfalls

Schifffahrtsunternehmen

abermals, wieder

Vorname des Sängers Kollo griech. Philosoph der Antike

21.1. - 19.2.

Sie sollten in diesen Apriltagen unbedingt aktiv werden! Besonders in Ihrer Partnerschaft dĂźrfen Sie sich in Beziehungskämpfen keine andere Meinung aufzwingen lassen, auch wenn Sie ein sensibler, friedvoller Mensch sind. Sie dĂźrfen sich schlieĂ&#x;lich nicht immer alles von Ihrem häuslichen GegenstĂźck gefallen lassen.

Fische

20.2. - 20.3. Sie haben momentan Ăźberhaupt keinen Grund, Ihr Licht unter den Scheffel zu stellen. Sie sollten in manchen Dingen auch nicht immer so unnachgiebig sein. Damit kĂśnnten Sie sich viele gute MĂśglichkeiten verbauen. Gucken Sie doch mal, wie die anderen das machen und springen Sie auf den fahrenden Zug einfach mit auf.

Frauenfigur bei ,Dallasâ&#x20AC;&#x2DC;, ... Ellen

Wurfschlinge

Medienarbeit (engl. Abk.)

hohe Geländeerhebung

erster dt. Bundespräsident â&#x20AC; 

Trottel

Wahlzettelbehälter

religiĂśse Berg bei FremdLehrer wortteil: Monte der erst Hindus Carlo

Metallfeingehalt

Vorname der Derek

unerbittlich, hart

franzĂśsisch: er

alberner Streich Pferdesport

eine Strafe ein KleidungsstĂźck

Gebirgsmulden

zur hellen Tageszeit

KfzAbgasentgifter (Kw.)

ein Erzengel ganz junger Wein

zwei gleich starke Kräfte

franz., span. FĂźrwort: du eintĂśnige Landschaft rĂśm. Zahlzeichen: 950

Antilopenart kerniggemĂźtlich kath. Theologe â&#x20AC;  1847

WWP2013-50


Sonntag, den 6. April 2014

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Seite 7

Kulinarische Schlemmereien zum Mit der Familie Ostermenü genießen

Silvaner zu Möhrensuppe und Lammbraten CELLE. Ostern ist das Fest der Familie, das man in fröhlichem und festlichem Rahmen feiern möchte. Viele Restaurants bieten an den Feiertagen Brunchs oder ganze Ostermenüs für ihre Gäste an. Zum Mittag kann es dabei ein Menü geben wie zum Beispiel eine gesunde Möhrencremesuppe, Lammbraten, Kalbsbraten, Kaninchen, Hase oder auch Geflügel und als Dessert ein Eierliköreis oder ein „falsches Spiegelei“. Passende Weine, wie zum Beispiel Silva-

ner, runden das Menü ab. Nach dem obligatorischen gemeinsamen Osterspaziergang schließt sich oft auch eine österlichen Kaffeetafel an. Hier gibt es dann Leckereien wie Eierlikörtorte, Osternester, Ostermuffins oder Eierlikörkuchen.

Ostersonntag von 10 bis 14 Uhr:

Großes Osterbuffet

mit vielen Köstlichkeiten pro Person 21,50 € Frühstücksbrunch, leckere warme Gerichte & anschl. Kaffee & Kuchen. Jeder Gast nimmt an einer Verlosung teil.

HAUPTPREIS: Ritter-Tischgelage für 4 Personen

Celler Saal im TuS Clubhaus Nienburger Str. 28 • 29223 Celle Tel. 0 51 41 / 20 50 546 - Um Reservierung wird gebeten -

Das Ei zu Ostern - ein echter Fitmacher. Foto: Petra Bork/pixelio

Tipptop in Schale - Ei voller Nährstoffe

Ab 11 Uhr

Ostersonntag

Viele Vitamine und Mineralstoffe im Oval

Lamm am Spieß

mit versch. Beilagen + Dessert

CELLE. Das kleine Oval ist ein richtiger Fitmacher. Unter seiner Schale verbergen sich hochwertige Proteine, lebenswichtige Spurenelemente und zahlreiche Vitamine. Außerdem liefert das Ei viele Mineralstoffe wie etwa Calcium, Selen und Eisen. Besonders sein biologisch hochwertiges Eiweiß, das vom menschlichen Organismus schnell in körpereigenes Eiweiß umgesetzt werden kann, macht das Ei so wertvoll für die Ernährung. Außerdem enthalten Eier essentielle Aminosäuren, die dem Körper über die Nahrung zugeführt werden müssen. Sie erhöhen in Kombination mit anderen Speisen die biologische Wertigkeit der gesamten Nahrung. Das Ei liefert sozusagen die Bausteine, die der Kör-

per zum Aufbau eigener Substanzen benötigt. Voller Vitamine steckt das Ei: A, E, K und Vitamine der BGruppe sind die Ei-Lights. Vitamin A brauchen wir für das Wachstum, die Fortpflanzung und fürs Auge, die B-Vitamine feuern unseren Stoffwechsel an, Vitamin E stabilisiert die Zellmembranen. Außerdem verwöhnt das Ei mit Mineralstoffen wie Phosphor und Calcium - gut für Knochen und Zähne, Kalium für Nerven und Muskulatur sowie Eisen, das für einen optimalen Sauerstofftransport im Blut sorgt.

p.P.

16.90

- Wir bitten um Reservierung -

Lärchenweg 7 • Altencelle Tel. 01 71 / 4 30 00 49

Zum Lindenhof Inhaber Ingolf Barenscheer

Zum Osterwochenende laden Restaurants Familien zu speziellen Ostermenüs ein. Foto: DWI

Leckere Lamm- und FischVariationen zu Ostern! Um Reservierung wird gebeten.

Spezielles, chinesisch-mongolisches

An der Hasenbahn 3 (im real-Markt/Tangente) 29225 Celle • Telefon: 0 51 41 / 2 08 46 68 Fax: 9 33 42 42 • www.fourseasonscelle.de

hr 22 U 1 bis 1 n o v Kinder unter 10 Jahren ½ Preis Tischreservierung erbeten.

chen Sie O a m

rn?

Täglich von 11 bis 23 Uhr durchgehend geöffnet (auch an sämtlichen Feiertagen)

Ostersonntag und Ostermontag 10 – 13 Uhr

ste

t e f f u b r e t O# 13.80 ALL-YOU-CAN-EAT

Was

An allen Osterfeiertagen:

Erleben Sie 80 versch. Spezialitäten von unserem Grill, Gemüse, Fleisch, Meeresfrüchte, Eis u.v.m. (auch sonn- u. feiertags)

Gersnethe 29, 29229 Celle Telefon und Fax 0 50 86 / 3 37

An beiden

1 Spiel inklusive Leihschuhe – dazu ein tolles Frühstücksbuffet, Kaffee/Tee/O-Saft satt! Preis pro Person und inkl. 19% MwSt.

Ostertagen leckere Menüs

von 12 bis 15 Uhr Wir bitten um Ihre Reservierung.

Osterbrunch Sonntag und Montag 11:30 bis 13:30 Uhr Wir bitten um Reservierung.

29227 Celle · Braunschweiger Heerstr. 85 (0 51 41) 98 51 - 0 · Fax 98 51 - 1 99

Am Heiligen Kreuz 4 Celle · Inh. Silvia

Das gemütliche Restaurant mit typisch italienischen Spezialitäten

12 - 15 Uhr & 18 - 24 Uhr, So. durchg. geöffnet, kein Ruhetag, 0 51 41 / 2 63 18

Jarnser Straße 46 · 29331 Lachendorf Tel. 05145-278888 · info@restaurant-highlander.de

Schnellrestaurant & Partyservice

Unser Osterei für Sie: Currywurst & Pommes 95*

4.

*nur gültig an den Feiertagen

Karfreitag und an beiden Osterfeiertagen Mediterrane Küche Celler Str. 43, 29229 Celle • Groß Hehlen Telefon 0 51 41 / 5 17 65 Mo.-Sa. 11.30-14.30 + 17.30-23.00 Uhr, Di. Ruhetag, So.+Feiertage 11.30-23.30 Uhr

...leckere

MENÜS! Wir bitten um Ihre Reservierung.

Karfreitag, 18. April: 16-21 Uhr geöffnet Ostersamstag, 19. April: 11-21 Uhr geöffnet Ostersonntag, 20. April: 16-21 Uhr geöffnet Ostermontag, 21. April: 16-21 Uhr geöffnet Braunschweiger Heerstr. 17 Celle • Telefon 2 38 03


www.hammer-heimtex.de

E S I E R P P TO r e m m i d n u e c i v r e S r e best

Plissee, verspannt, von oben und unten bedienbar, Montage auf dem Rahmen, Gewebe 100% Polyester, verschiedene Farben und GrĂśĂ&#x;en, z.B. ca. 60x140 cm.

n Sie spare

creme

19.

99

15.

4.99

99

5l

3.

Grundpreis: 0.80/l

...

Pergoleum Holzanstrich, wasserverdĂźnnbar, geruchsarm, wasserabweisend, wasserdampfdurchlässig, fĂźr auĂ&#x;en, dunkelbraun.

ce - von A i v er

w

g an! an nf

Bester S

Grundpreis: 4.-/l

ir

1.

braun

a machen d

Tipp UNSER

ZUR FUSSBALLWM

99

3.

49

ab

weiĂ&#x;

s!

19.99

Kunstrasen, grĂźn, ca. 200 cm breit.

20%

99

Wetterschutz Holz-Gel, fĂźr komfortables Streichen aller HĂślzer im AuĂ&#x;enbereich.

5l

latte

m2

5.99

lfm Tischbelag â&#x20AC;&#x17E;FuĂ&#x;ballâ&#x20AC;&#x153;, abwaschbar, ca. 140 cm breit.

VORBEUGEND UND SELBSTTĂ&#x201E;TIG! GrĂźnbelag Entferner, wirkt selbsttätig, entfernt grĂźndlich Algen, Moose und GrĂźnansätze von Terrassen, Hausfassaden, Dächern, Holzzäunen und Gehwegen, anwendungsfertig.

79

5l

Grundpreis: 0.76/l

her â&#x20AC;&#x17E;Biozide sic Vor verwenden.stet s ch Gebrau ng und nu Kennzeichfo rmation Produk tin n.â&#x20AC;? lese

vorher - nachher

â&#x20AC;&#x201C; â&#x20AC;&#x201C; Punkten ! n fe u a k Ein kassieren PrämienDeutschlandCard.

... weil wohnenwill! will! ... weilich ichschĂśner schĂśner wohnen e

29221 Celle

10

38518 Gifhorn

10

29525 Uelzen

10

6ORDEN&UHRENAs4EL

(AMBURGER3TRAÂ&#x201D;Es4EL

&ISCHERHOFSTRAÂ&#x201D;Es4EL

-O &R00 005HRs3A00 00 Uhr

-O &R00 005HRs3A00 00 Uhr

-O &R00 005HRs3A00 00 Uhr

10

Niederlassung der HAMMER Fachmärkte fĂźr Heim-Ausstattung GmbH & Co. KG Nord, OehrkstraĂ&#x;e 1, 32457 Porta Westfalica

HS14_14

Mit

rd.d tschlandca www.deu

3.


Sonntag, den 6. April 2014

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Seite 9

... im Leben! Kunst & Kultur | Fitness & Reisen | Gesundheit & Wissen

Orthopädie Schuhtechnik

Senioren ermittelten Pokalsieger Die Senioren im Schützenverein Scheuen ermittelten kürzlich bei ihrem monatlichen Schießen die Sieger von drei Wanderpokalen. Den Ehrenoberst Günther-Krüger-Pokal errang Alfred Kobbe (von rechts) mit einem 175,8-Teiler. Den Bruno-Krüger-Pokal erhielt Lothar Köhler mit 57 Ring bei vier Zehnern, knapp vor Erika Fuchs mit 57 Ring und nur drei Zehner. Den Probeschusspokal holte sich der Seniorensprecher Hans-Dieter Lödding mit einem 107,1-Teiler. Nach der Siegerehrung überraschte das amtierende Seniorenkönigspaar die Teilnehmer mit einem Imbiss. Foto: Böhme

NTB-Turnkreis Celle unterstützte Vereine

Unsere Leistung Orthopädische Schuhe Semi orthopädische Schuhe Verbandschuhe Zurichtung (Schuhzurichtung) Einlagen aller Art Kompressionsversorgung Bandagen aller Art Silikon Orthesen Lösungen für Fußprobleme Fußpasserstellung Beweg- und Ganganalysen Unsere Schwerpunkte Diabetes Spastikerlähmung Rheuma Schlaffe Lähmung Vaskulitis Parkinson Sensomotorische oder Propriozeptive Versorgung für Sport- und andere Krankheitsbilder Heiko Künstle www.heikokuenstle.de Blumlage 67 · 29221 Celle Telefon 0 51 41 / 2 47 12

Fortbildung zeigte „Gesundheitssport 70+“

Sind Sie interessiert? Wir beraten Sie gern: Telefon (0 51 41) 90 54-0 Fax (0 51 41) 90 54 20 www.malteser-hausnotruf.de Ihr Ansprechpartner: Rolf Krawietz Malteser Hilfsdienst Hannoversche Straße 26 29221 Celle

N IN IHRE EU R REGI ON

CELLE. Vor kurzem organisierte der Ausschuss für Ältere vom NTB-Turnkreis Celle die Fortbildung „Fit im Alter 70+“ in der Sporthalle Scheuen, die mit 22 Teilnehmern eine gute Resonanz fand. Das Referententeam - Inge Dahms, Gudrun Bachmann und Jessica Hubach - gab viele Informationen und Anregungen für den Sport mit älteren Menschen in den Vereinen. Es ging mit Erwärmungsspielen los, bei denen die Koordination, die Konzentration und natürlich auch der Spaßfaktor nicht zu kurz kamen. Danach folgte der Bereich Gleichgewichtstraining, bei dem Übungen im Stand und im Gehen sowie auch Tänze am Stuhl zur Förderung der Balancefähigkeit

gezeigt wurden. Übungen auf dem „Balance Pad“ mit und ohne Handgerät brachten so machen Teilnehmer ins Schwitzen. Und nach der Mittagspause folgten Pilatesübungen auf der Matte. Dieses Training fördert auf sanfte Weise Kraft und Beweglichkeit und sorgt außerdem für eine gute Körperhaltung. Den runden Abschluss gab es dann mit „Zumbaschritten 70+“, die alle Teilnehmer noch einmal so richtig in Schwung brachten.

y Betreuung rund um die Uhr! y Zu Hause alt werden wer wünscht sich das nicht?

Detlev Rogalla

05034 / 90 09 961

Heiß geliebt! Der Johanniter-Menüservice. Infos unter Tel. 0 51 41 - 1 92 14

10 Tage Kurreise

Lichtblick Mobil

Wir pflegen Sie zuhause Zusätzliche Arztleistungen

Alter Hof 7 · 29339 Wathlingen

Thema bei eines gemeinsamen Treffen der IG Metall Senioren und des Arbeitskreis außerbetriebliche Gewerkschaftsarbeit (AGA) waren vor kurzem die „Individuellen Gesundheits-Leistungen“. Als Referentin zeichnete Maren Kortum von der AOK Niedersachsen die Wege der Leistungsabrechnungen nach und ging in einer interessanten Diskussion auf Regelungen und Notwendigkeiten der vor allem von Fachärzten angebotenen zusätzlichen Leistungen ein. Auch die Terminvergabe der Arztpraxen kam zur Sprache. Die Politik habe zwar inzwischen eine Terminvergabe innerhalb von vier Wochen angemahnt, doch, wie Teilnehmer anmerkten, sei die Kluft zwischen Kassen- und Privat-Patienten immer noch ein Thema. Foto: privat

Tel. 0 51 44 / 49 59 880

Ambulante Dienste

Nächstes Seniorentreffen im Familienzentrum Kleines Neues Land am 9. April 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr 29308 Winsen (Aller) Mobil:

Sigrid Reising

Bad Wildungen inkl. VP

• Hin-/Rückreise im Fernreisebus • 9 x ÜN im DZ/EZ inkl. VP • ärztl. Eingangsgespräch • Arztvorträge • Abendveranstaltungen • freie Hallenbadnutzung (außerhalb der Therapiezeiten) • 24 Std.Bereitschaft (Krankenschwester) • Kurpaket: 2x Wärmetherapie, 2x Progressive Muskelentspannung, 3x Gruppengymnastik, 3x Aqua-Fit, p.P. 2x Massage ab Reisetermine: 30.06.-09.07.14 10.09.-19.09.14

644,-

Kein EZ-Zuschlag

Gesundheitszentrum Helenenquelle (Nichtraucherhaus) im Kurviertel, Bade& Kurabteilung, Lift, Café, Terrasse etc. Viele Ausflüge bequem vor Ort buchbar. Kurtaxe (2,15 p.P./ Tag) vor Ort zahlbar. Alternativ buchbare Kurpakete (gegen Aufpreis):Traditionelle Chinesische Medizin oder Wintersonne* (Lichttherapie) *Feb-März und Nov-Dez Ausführliche Infos siehe www.cup.de

Poststr. 17, 29308 Winsen (Aller), Telefon: 05143 - 9 80 20 Veranstalter seit 1979: CUP Touristic GmbH, Marcusallee 7a, 28359 Bremen

Täglich eine frischgekochte Mahlzeit! 50 Täglich eine frischgekochte Mahlzeit! Jahre Mit Meyer Menü kommt Ihnen jeden Tag eine kleine Freude ins Haus. 1963 - 2013

Mit Meyer Menü kommt Ihnen jeden Tag eine kleine Freude ins Haus.

g einen Jeden Ta sser be Bissen

Überzeugen Sie sich von unseren Vorteilen: ð Täglich 7 leckere Menüs zur Auswahl ð Zu jedem Menü bekommen Sie ein leckeres Dessert ð Diabetiker-Menüs und WochenendVersorgung ð Keine Vertragsbindung und kein Mindestbestellzeitraum ð Kostenlose Anlieferung ab 1 Menü

Pflege Beratung Betreuung

01 71 - 50 78 533 0 51 46 / 9 87 77 73

Tel. E-Mail: AmbDiensteReising@gmx.de

Bestellen Sie kostenlos telefonisch unter 0800-150 150 5 oder im Internet unter www.meyer-menue.de


Seite 10

KLEINANZEIGEN

Sonntag, den 6. April 2014

Ihr Erfolg: Kleinanzeigen im Kurier Verkäufe verkallg Allgemein An & Verkauf von gebr. El.-Haushaltsgeräten, Kühl- u. Gefrierschränken, Waschmaschinen, Computern, Notebooks u. PC-Zubehör, Handy‘s, TV/DVD u. HiFi, Spielekonsolen, Werkzeuge u. Maschinen, Jagd- u. Angelzubehör, Trophähen, Antiquitäten u.v.m., Tel. 05051/2628 od. 0171/1956871 www.hir-dieagentur.de Über 1.000 verschiedene Batterien und Akkus stets vorrätig. In Ihrem Bauteile-Paradies. Was wir nicht haben, besorgen wir! Ihr freundliches Technikhaus Nehrig. Tel. 05141/26166 www.nehrig.de Kaminholz, trocken u. ofenfertig, Laubholz ab 40 €. Lieferung möglich. www.behrens-hof.de Tel. 0174/2508109 Kaminholz, Buche, Eiche, Birke, Kiefer, ofenfertig! Lieferung möglich. Tel. 0171/8742720 Trapezblech 1A Qualität, cm genau - top Preis. Günstige Lieferung bundesweit! www.dachbleche24.de Tel. 0351/8896130 Kamin- u. Ofenzubehör Zeitzmann, Vogelberg 32, W-Celle, Tel. 05141/85676 Kaminholz, Laub-/Nadelholz, Meterenden/ofenf., ab 40 € RM. Tel. 0171/8586168 Bastel- u. Railway Depot- ab 01. April neue Öffnungszeiten, Mo.Fr. 15-18 Uhr, Sa. 9-14 Uhr. Tel. 05141/46510 Buderus, Stahl-Niedertemparaturkessel, Typ S115 U, 28 kW, BJ. 04, Regelung 2107, regelm. fachmännische Wartung. Tel. 05145/280740 Kinderzimmer (Junge) zu verkaufen, Kleiderschrank: 175 x 90 cm, blau/weiß, Kiefernholz, Bett: 205 x 95 cm mit Bettkasten und Matratze, blau/weiß, Kiefernholz, VB 160 €. Tel. 0171/5658787 Hausflohmarkt, am 06.0413.04.14, von 11:00-17:00 Uhr in Unterlüß, Ostsiedlung 36, Ostersachen, Haushalt, Geschenkartikel.

Steel Pro Pool-Set, 305 cm x 76 cm, original verpackt, Gartengeräte, Zubehör, 2 Gartenpumpen, 1 elektrische Heckenschere, Esszimmertisch v. 6 Stühlen m. Hussen. Tel. 05143/9089504 Verkaufe Radlader, Kramer, Schaufel, Palettengabel, Schnellwechsler, VB 6.500 €. Tel. 05082/914256

Neuwertige Möbel der Serie Sunny (von Roller), Ahorn Nachbildung (orange/rot), Highboard B/H/ T: 155/105,5/41, schmaler Schrank B/H/T: 46/196,5/40, 2 x 2er Regal B/H/T: 38,5/74/38, 1 x 3er Regal B/H/T:38,5/110/38, dazu passend Stehlampen (Fluter/Stehlampe), nur komplett zu verkaufen für VB 300 €. Tel. 05141/330302 evtl. AB

Kleiner 15 Wochen alter Chihuahua-Welpen mit Zubehör zu verkaufen, 500 €. Tel. 0157/73817203

Sofa, gute Polsterung, gemustert, taubenblau, ca. 40 J., VS. Tel. 05141/6210

Kaminholz, Birke, 48 € srm, Eiche, 58 € srm, gesägt, gespalten, Lieferung Winsen frei. Tel. 0176/25044599

Esszimmertisch mit 6 Stühlen, 90 €. Tel. 05142/4639

Tapeten von Rasch, NP je Rolle 20 € für je nur 6 €. 6 Rollen in weiß mit silber und rot, 4 Rollen in grau u. 12 Rollen von B. Becker in grau mit Streifen. I. Tenbusch Suna, Annika Dassen u. C. Orange Naomi Porzellanpuppe je 99 €, 4 weitere Porzelanpuppen je 25 €. Fotos auf Anfrage. Tel. 05142/4578 Neu, 2 Kinder Koffer (Trolley) in rotschwarz, sigikid-Tasche Hund je 15 €. M.Sommer-Markenkleidung vom Kleid bis zum T-Shirt alles sehr gut erhalten in den Gr. 128/146, z.B. T-Shirts ab 1 €, Hosen ab 3 €, Kleider ab 7 €. Esprit und sigikid Kleider 14 €, Pampolina S. Jacke Leder Optik 15 €. Schicke auch zu. 1 Pampers Karton inkl. Porto 59 €. Tel. 0162/2184498 Neuwertige Fenster u. Türen aus unserem Lagerbestand sowie Umbau Ihrer Rollläden auf Motorantrieb. Tel. 05372/8220 od. 0172/5478316 Ein ICE-Bahnticket, von Celle nach München und zurück, gültig vom 27.03.14-26.04.14. orig. Preis 272 €, abzug. für 120 €. Tel. 0173/9078562

Verkäufe verkein Einrichtung

3-tlg. Polstergarnitur mit Federkern. Bezug: Lederoptik, schwarz zu verkaufen, VS. Tel. 0174/9091726 Polstergarnitur, beige, Velours, 3Sitzer (B 190 cm), 2-Sitzer (B 160 cm), 1 Sessel, 1 Fernsehsessel (je B 105 cm), gut erh., Preis VS Tel. 05141/84833

Verkäufe verkelek

Elektro- u. Haushaltsgeräte

Reparatur & Verkauf von Haushaltsgeräten, www.wamatec.de, Tel. 05143/669233 Interessanter Lesestoff - Kleinanzeigen in unserer Zeitung!

Verkäufe verkmultimedia Multimedia Übrigens, unsere Reparaturen dauern zu 95% nur einen Tag. Als Einziger in Celle haben wir über 1.000.000 Ersatzteile auf Lager. Ihr Euronics Team Nehrig. Tel. 05141/26166 www.nehrig.de

Verkäufe verkcomp Computer

STARK Computer: Reparaturen (alle Fabrikate). Tel. 05141/22059 Computer-Kummernummer, PICK EDV-SERVICE, Tel. 05141/950449

Verkäufe fahrrad

Fahrräder und Zubehör

2 x Trekking-Fahrräder zu verk.: 1 x 28 Zoll, 1 x 26 Zoll, 28 Gang Shimano-Schaltung, Licht, wenig gefahren, Zustand neuw., NP 500 €, je 90 €. Tel. 0152/27757075

Verkäufe verkbekl Bekleidung Konfirmationsanzug, Gr. 158, slim, Fb. dunkelgrau, 50 €, Tel. 05141/930452

KLEINANZEIGEN-COUPON Beliebter Lesestoff - Kleinanzeigen im

Erfolgreich, preiswert und familienfreundlich! Der unten stehende Text soll erscheinen in der Ausgabe am

Baumklettertechnik, z.B. Kronenpflege, Spezialfällungen usw. Tel. 05141/4039542 od. 0175/7514075

gesund Gesund und Fit

Antiker Sandsteinbrunnen, verspielt, 70 cm hoch, 180 €, sowie weitere dekorative Gartendeko. Tel. 0176/39769907

Mobile Fußpflege, Elke Starbatty, Tel. 05141/47030 od. 01520/8805137

24 Std. Pflege + Betreuung für Senioren. Nicola Seiffert, Tel. 05842/981877

Fensterputzen nur 2,50 € pro Fenster. Gratis Kostenvoranschlag. Firma Glasklar. Tel. 05141/933342 od. 0172/6663502

Barrierefreie Umbauten: Bad, Eingang, Schwellen, Gewerksübergreifend, Finanzierung möglich. Mediplan Harz u. Heide. Tel. 05141/9784140

Schrebergarten, ca 500 m2, mit mass. Haus, ideal für Freizeit und Hobby. wg. Umzug abzugeben, VB 2.300 €. Tel. 05141/217419 od. 0176/41510397. 1A Buchsbäume besonders preiswert, von privat an Selbstabholer abzugeben: Säulen-/Pyramiden/Heckenplanzen, in Größen von 40-180 cm. Tel. 05362/65577 od. 0176/55554030

RMittwoch und Sonntag (doppelter Preis) bzw. in der nächstmöglichen Ausgabe unter der Rubrik

So nah und doch so fern... Babyfone mit 800 m Reichweite. Bei Ihrem Euronics Team Nehrig. Tel. 05141/26166 www.nehrig.de

Ausgeschlossen? Fachgerechte Türoffnungen: Schlüsseldienst, Celle, Bergstr. 22, Tel. 05141/29383

Rund ums Kind

Kaufgesuche kauf Allgemein

und zusätzlich unter den Rubriken Nr.:

(Doppelter Preis)

(Dreifacher Preis)

(Vierfacher Preis)

Schreiben Sie in jedes Kästchen nur einen Buchstaben/Satzzeichen. Nach jedem Wort/Satzzeichen lassen Sie bitte ein Feld frei.

Private Kleinanzeige 1 Zeile 5,- b / jede weitere Zeile 1,- b b 5,b 6,-

Wir kaufen Antik-Möbel & Antiquitäten. Auch kompl. Nachlässe + Sammlungen! Alles anbieten! Auch defekt oder beschädigt! Fa. Tel. 05144/970800 v. 10-18 Uhr

Günstige Malerarbeiten vom Fachmann, Malermeister Naleppa. Tel. 05141/51015

Kostenlose Abholung von nicht mehr benötigtem Hausrat und Firmeninventar! Evtl. komplette Haushaltsauflösung! Alte Radios, Tonbänder, Hifi, Büro, Spielzeug, Uhren, Antikes, Bücher, Schallplatten, alte Fotos, Postkarten, KFZ, Industrie, Garten, Tischler, Bau, Gastronomie usw.! Evtl. Ankauf. Tel. 0175/4044432 Probleme m. Ihrem Vorwerk Gerät - Wir reparieren oder kaufen Ihr Altgerät. Tel. 05141/7090098 Kaufe Modelleisenbahnen, alle Marken und LGB. Tel. 05371/73899 Kaufe Gold, Silber, Zinn. Tel. 05141/86492 od. 0151/50936567 Suche von privat: Pelzmäntel od. Pelzjacken, Abendgarderobe, Ledertaschen, Silberbesteck, Münzen, Armband- u. Taschenuhren. Tel. 0177/8050418

verschie Verschiedenes

Bank:

Vorname:

Straße, Nr.:

Wohnort:

Tel.-Nr.:

Unterschrift: Mühlenstraße 8 A, 29221 Celle (0 51 41) 92 43-59 / -30 / -31 Fax (0 51 41) 64 69



Top Metz Röhrenfernseher, Diagonale 80 cm, 100 Hetz, mit DVB-C, ca. 4,5 Jahre. Tel. 0176/23828139 Sommerreifen 205/50/R17, 1,61,7 mm Profil zu verschenken. Tel. 0157/30397011 Anbauwand, 4-tlg., Länge 3,50 m, zeitlos, helles Furnier. Tel. 05141/981381 Zu verschenken: Metallschrott abzuholen im: Mondhagen 23, 29227 Celle,

Maurerarb. aller Art, Kleinaufträge uvm., Fa. M. Mühe. Tel. 05145/278021 Baumfällung, Hecken- u. Strauchschnitt, Pflaster-, Platten-, Zaunarbeiten, günstig. Tel. 0173/4084460

190 m2, Waschbetonplatten zu verschenken geg. Selbstabholung ab 21.04.14. Tel. 05143/665944

Pflastern da und hier machen wir. Tel. 0175/2017659

Tiermarkt tier

Entrümpeln machen wir, die Preise stimmen hier. Tel. 0175/2017659

Bäume fällen, uns bestellen. Tel. 0175/2017659 Sickerschacht wird von gemacht. Tel. 0175/2017659

uns

Gerüstverleih an priv., mit/ohne Aufbau. Tel. 05141/381678 Hausservice & Baumfällungen & Objektbetreuung. Tel. 0162/8975658

Lerne Bogenschießen, www.mwbogensportversand.de

Renovierungsarbeiten, gut und günstig. Tel. 01522/3468364

Bastel- u. Railway Depot- ab 01. April neue Öffnungszeiten, Mo.Fr. 15-18 Uhr, Sa. 9-14 Uhr. Tel. 05141/46510

Wohnungsauflösung mit Wertverrechnung, günstig u. schnell Tel. 05141/2993724

Der Betrag von b

Name:

Pferdemist ohne Stroh, in Lutterloh zu verschenken. Kann geliefert werden. Tel. 05827/970583

Schlafsofa, gelb/meliert, 90 x 200 cm mit Kissen, Fernsehschrank, ca. 1 m mit Türen, verstellbarer Stubentisch, 1 m Länge, Aufhängeschrank, hell mit 2 Klappen, Nachttisch weiß mit Klappe und Schublade. Tel. 0162/1338876 Sa + So ab 17 Uhr

Top Livemusik! Tel. 05051/4700989 www.markusundshelley.de

Kleintransporte u. Entrümpelungen, Tel. 0173/7777687 od. 05052/911622

Auftraggeber:

versche Verschenke

Achtung Urlauber! Nehme gewissenhaft Ihr Haustier in Pflege, optimale Betreuung. Tel. 05143/5354

Gartenneuanlage inkl. Pflanzenlieferung * Erdarbeiten sowie sämtliche Pflegearbeiten * Baumschnitt/ Baumfällung inkl. Abfuhr * Sämtliche Pflaster- Stein- u. Plattenarbeiten im Garten-Landschaftsbereich * Teich- u. Zaunanlagen. Schöpp‘s Garten & Landschaftsbau, Habighorst. Tel. 0173/2344055

pro Veröffentlichung

BLZ:

Kleinanzeigen immer im Kurier...

Anhängervermietung Kautz, Tel. 05141/984243

Dachdecker- u. Innenausbauarbeiten, fachgerecht u. preiswert. Fa. R. Demski, Eschede. Tel. 05142/2371

Kto.-Nr.:

Lerne Bogenschießen, www.mwbogensportversand.de

Hermannsburger Katzenpension. Dr. Görke. Tel. 05052/94274

Die Gesellen: Fliesen von Bäder, Treppen, Balkone und Terrassen, Tel. 0174/7906575

R soll abgebucht werden von

Rund um den Sport sport

Hunter Gartenberegnung, 10% Frühlingsrabatt, Fa. Heß, Tel. 05146/1870

Maurermeister schnell & sauber, Umbau, Verblender u. Reparaturarbeiten aller Art, Trockenausbau. Tel. 05143/5757

Rliegt in bar bei

Umzüge, Möbelmontage, Küchenaufb. zum FP, Fa. Stahlmann, Tel. 0162/6170084

Klavierunterricht bei ausgebildeter Klavierlehrerin, Tel. 05141/901796

Entrümpelung vom Keller bis zum Dach. Scheffler Recycling. Tel. 05141/42974

b 9,-

(+ 5,- b Chiffregebühr)

Hausfee - Reinigung von Privat- u. Geschäftshaushalten. Tel. 0151/20941329

Tel.

Klassische Homöopathie für Tiere - Kirsten Stolzenberg. www.tierhomoeo.de Tel. 05145/278883

Silikonfugen. Tel. 05082/913883

Chiffre-Anzeige gewünscht R Ich hole die Zuschriften persönlich ab R Ich bitte um Zusendung per Post

Brunnen 275 €. Gartenberegnung von Hunter, Service von Pumpen, Beregnungsanlagen aller Art. ProH2O.eu Tel. 0173/6166424

E-Gitarrenunterricht, 05141/887908

Garten soll auf Vordermann, rufe diese Nummer an. Tel. 0175/2017659

b 8,-

b12,-

Fliesen Fischer Fachbetrieb, Volker Schwöbel, Winsen, Tel. 05143/6690316

Unterricht untallg

Monogramm-Stickerei und mehr bei Heine, Celle, Zöllnerstr. 17. Tel. 05141/28540

Dienstleistungen dienstl

b11,-

GarTel.

Kaufe Bücher aus allen Bereichen. T. Ehbrecht Tel. 05149/8608

b 7,-

b10,-

Entrümpelung, Umzüge, tendienst, Transporte. 05141/909830

Maurer- u. Reparaturarbeiten. Tel. 0174/7906575

Schuh & Schlüsseldienst - Pokale, Gravuren, Türöffnungen und Montagen. Bergstr. 22, Celle, Tel. 05141/29383

Rubrik

Garagentor- & Antriebsreparatur - gut-schnell-günstig! Tel. 05149/1860057

Verkäufe verkki

Kostenl. Abhol. v. Schrott u. Altautos. Fa. Eibisch, Tel. 0175/4847690

RSonntag

Kleintransporte aller Art, Kleinumzüge, Wohnungsauflösung. Tel. 05141/940204, Fax: 940310 oder Tel. 0171/7755733

Bagger- u. Radladerarbeiten, Pflasterarbeiten, Gartenarbeiten, Baumfällung aller Art. Tel. 0163/5131341

www.dj-service-celle.de

R Mittwoch

Nr.

garten Rund um den Garten

Gartenarbeiten aller Art professionell, günstig. Kosinski Tel. 05141/278515 od. 05141/483625 Handwerker für Bad, Fliesen, Elektro, Trockenb., Fußboden, Mauern uvm., Tel. 0151/28587585 Badsanierung m. Sanitär, Heizung, Fliesen, Strom. Tel. 05371/9376832 Hörmann Garagen,- Sectional- u. Rolltore sowie Ersatzteile. Umbau auf Motor, auch ohne Strom durchführbar! Tel. 05372/8220 od. 0172/5478316

Mobiler Haustierservice „4Pfötchen“. Liebevolle Betreuung in gewohnter Umgebung. Tel. 0151/20977651 Pferde-Osteopathie, Tel. 0151/11645550 www.osteo-tante. de Gut erh. Voliere, B/H/T 90/125/60 cm, abnehmb. Dach, 4 Rollen, 120 €. Tel. 05141/9748230 Sommerweide m. Stall 1-3 Plätze in Oldau, frei. Tel. 0176/42037737 Mobiler Tiersitterservice, und Hundepension (Vet. gepr.) mit Familienanschl., Tel. 0172/4359932

Entlaufen/Zugelaufen entlauf Seit dem 8.03 wird eine ältere Katze vermisst, mit schwarzem Fleck auf der linken Flanke, schwarzem Schwanz und das rechte Ohr tätowiert. Tel. 05145/2844917 Kleinanzeigen immer im Kurier...

letztemin In letzter Minute Containerdienst Power Recycling, Tel. 05143/6651556 Rentner holt kostenlos ab: Waschmaschine, Geschirrspüler, Schrott, Buntmetalle. Tel. 01522/9743543

Tel.

Suche E-Geräte sowie Schrott. Abholung kostenlos. Tel. 0162/2088968

Putzen, Mauern, Trockenbau, Estriche, Sanierung. Tel. 0176/24341080

Die Hüpfburgvermietung in Celle. Tel. 05141/48809 www.button-jennert.com

Wohnungsrenovierung. 0531/1228821

Wussten Sie schon.....? ...den Celler Kurier können Sie als digitale Ausgabe auf unserer Internet-Seite durchblättern!

www.celler-kurier.de


Sonntag, den 6. April 2014

AUTO • MOTOR • SPORT

Seite 11

Der sportliche Opel Adam SLAM.

Foto: © GM Company

Opel Adam/Hochwertige Technologien für Mobilität mit Spaßfaktor

Bis kommenden Sonntag, 13. April

Individualisierungs-Champion unter den trendigen Kleinwagen

Radarmessungen im Landkreis Celle

CELLE. Anfang 2013 startete der neue Opel-Kleinwagen Adam, der mit seinem unkonventionellen, farbenfrohen Auftritt und seinen schier unbegrenzten Individualisierungsmöglichkeiten auf sich aufmerksam macht. Mit dem neuen Adam erschloss Opel das wachsende A-Segment mit einem Lifestyleorientierten Kleinwagen. Mit einer Länge von knapp 3,70 Metern und 1,72 Meter Breite (ohne Außenspiegel) empfiehlt sich der wendige Dreitürer perfekt für das städtische Umfeld. Seine Fahrdynamik bietet aber auch alle Voraussetzungen für die Autobahn und für Fahrten ins Grüne. Chassis und Lenkung sind auf Fahrspaß und Agilität ausgelegt. Im Innenraum genießen vier Personen ein für diese Fahrzeugklasse großzügiges Raumgefühl. Im Interieur lässt sich der Opel Adam mit einer großen Auswahl an Farben, Dekoren, stilvollen Dachhimmeln und Lichteffekten den Wünschen des Besitzers entsprechend individualisieren. Der Adam bietet darüber hinaus Premium-Technologien, die sonst nur in höheren Fahrzeugsegmenten zu finden sind. Dazu gehört das neue IntelliLinkOnboard-Infotainment-System, das die Integration von Smartphones (Android und Apple iOS) ins Auto ermöglicht und den Adam so zum bestvernetzten Kleinwagen macht. Weitere Systeme, die den Adam perfekt im urbanen Umfeld unterstützen, sind der Parkas-

sistent der neuesten Generation, der das Fahrzeug automatisch in die Parklücke lenkt und mit einem Toter-Winkel-Warner gekoppelt ist, sowie eine serienmäßige Servolenkung mit besonders leichtgängigem CITY-Modus. „Der Opel Adam spiegelt den Geist der modernen, urbanen Jugend wider und bringt ein neues Gefühl von Freiheit auf die Straße. Er macht Spaß, kann individualisiert werden wie kein anderes Auto und bietet eine außergewöhnliche Mischung aus unverwechselbarem Charakter und erfrischender Agilität. Der Adam ist das Sinnbild junger Autofahrer - und derjenigen, die jung im Herzen sind“, sagt Dr. Thomas Sedran, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Adam Opel AG, und fügte hinzu: „Der Adam verbindet ein emotionales Erscheinungsbild mit höchster Ingenieurskunst und Qualität ‘Made in Germany‘. Deshalb nimmt er eine zentrale Rolle in unserem Wachstumsplan für ganz Europa ein.“ Experten erwarten, dass das Lifestyle-orientierte Untersegment, in dem der Adam als neuer Herausforderer auftritt, auch in den nächsten Jahren konstant wachsen wird. Beson-

ders gefragt sind Kleinwagen in Italien - hier wird der größte Absatz für den Adam erwartet. Als weitere Hauptmärkte für den schicken, kleinen Opel gelten Deutschland, Großbritannien, Frankreich und die Niederlande. Bemerkenswert ist, dass der Adam nicht nur in Deutschland entwickelt wurde - im Internationalen Technischen Entwicklungszentrum (ITEZ) in Rüsselsheim - , sondern auch in Deutschland gebaut wird, genauer gesagt in Eisenach. Opel ist damit der einzige Hersteller, der eine solche Entscheidung für ein Auto dieses Segments getroffen hat - Eisenacher Effizienz macht es möglich. Dazu brachte Opel das Werk in Thüringen kontinuierlich auf den neuesten Stand. Mit dem IntelliLink-Infotainment-System ist der Opel Adam zudem der bestvernetzte Kleinwagen am Markt. Das hochmoderne, individualisierbare System macht neue Medienformate wie beispielsweise die immer beliebter werdenden Smartphones und Apps im Auto verfügbar. Großer Vorteil: IntelliLink ist sowohl mit Apple iOS- als auch mit Android-Software betriebenen Smartphones kompatibel. Zum Leistungsspektrum von IntelliLink im Adam gehören unter anderem die Tune-InApp für weltweiten Radioempfang, die umfassende Navigations-App BringGo oder auch

Stitcher, eine App für den Empfang von Internetradio-Podcasts aus der ganzen Welt. Darüber hinaus bietet der Adam auch die umfassende Siri Eyes Free-Unterstützung über das iPhone. Der Adam-Fahrer muss nur Instruktionen geben und schon hilft der intelligente Assistent beim Erledigen wichtiger Dinge. Das Onboard-Infotainment-System lässt sich mit den unterschiedlichen Funktionalitäten so nach individuellem Geschmack ausrichten und holt das persönliche Umfeld des Smartphone-Besitzers in den Opel Adam. Die Verfügbarkeit der unterschiedlichsten Apps zeigt, wie flexibel und nützlich das IntelliLink-System von Opel ist: Es bringt unzählige SmartphoneFunktionen via Bluetooth- oder USB-Verbindung sicher und übersichtlich auf den hochauflösenden, sieben Zoll großen Touchscreen ins Auto - der Adam ist damit rundum vernetzt. Zugleich haben die Apps den Vorteil, dass mit ihnen die IntelliLink-Fähigkeiten fortwährend aktualisiert und mit neuen Anwendungen erweitert werden können, was eine völlig neue Form von Infotainment bedeutet. IntelliLink kann damit genauso individuell genutzt werden wie die auf dem eigenen Smartphone gespeicherten Inhalte - ein weiterer Beweis dafür, dass der Adam der wahre IndividualisierungsChampion ist.

CELLE. Bis Sonntag, 13. April, beabsichtigt der Landkreis unter anderem an folgenden Stellen Kontrollen der Geschwindigkeit einzurichten: Gemessen wird am Montag, 7. April, in den Bereichen Lachendorf, Celle und Bergen. Weiter geht es am Dienstag, 8. April, in den Gemeinden Eschede, Hermannsburg, Hambühren und Wietze. Am Mittwoch, 9. April, wird das Tempo in den Bereichen Faßberg, Lachendorf und Celle gemessen. Am Donnerstag,

10. April, liegen die KontrollSchwerpunkte in den Bereichen Wathlingen, Hermannsburg und Wienhausen. Am Freitag, 11. April, steht Celle im Mittelpunkt. Am Samstag und Sonntag, 12. und 13. April, wird an den Straßen B 3, B 191, B 214, K 74, L 180 und L 298 sowie in Celle das Tempo gemessen.

Neue Generation des Quashqai Der neue Nissan Qashqai küpft dort an, wo sein Vorgänger - der Pionier des Crossover-Segments - aufgehört hat: Premiumtechnologien, hochmodernes Design und eine verbesserte Fahrdynamik bilden das Rückgrat. Die zweite Generation des Bestsellers ist 47 Millimeter länger sowie geringfügig flacher und breiter als der Vorgänger. Trotz des leicht gestreckteren Erscheinungsbilds bleiben die typischen Crossover-Proportionen gewahrt - auch die leicht erhöhte Sitzposition. Und wie jede Nissan-Neuvorstellung geizt der neue Qashqai nicht mit technischen Innovationen. Foto: Nissan

Automarkt im Kurier Top Ten „Werkstatt des Jahres 2012“

AED

GmbH

HU (TÜV) + AU Braunschweiger Heerstraße 49 A 29221 Celle • (0 51 41) 7 50 60

www.aed-celle.de

Wohnwagen Wohnwagen An- u. Verkauf u. Wohnmobile. Soltau OT Harber, An der Bundesstr. 8, Tel. 05191/3225 od. 0177/8114553. www.wohnwagenmarkt-soltau.de Neu in Celle: www.peters-reisemobile.com, Werkstattservice, Campingzubehör, DEKRA, Gasprüfung, Gasvertrieb. Tel. 05141/2086735 od. 0162/6454143 Celle Silbersee, Wohnwagen, gepflegt mit Überdach, Aluminiumvorzelt mit eingebauter Küche, Geräteschuppen mit div. Werkzeug, VB 1.900 €. Tel. 05137/8199266

Wohnmobile bürstner

RC Reisemobil Center in Celle

Ankauf von Wohnwagen u. Reisemobile. Holiday Mobile GmbH, Heinrich-Hüdig-Str. 3, Celle. Tel. 05141/882218

Pkw-Anhänger Anhängerkupplungen spottbillig!!! Westfalia Markenkupplungen für fast alle Modelle, z.B. VW Golf III 79 €, Opel Astra F Caravan 99 €, E-Satz (7-polig): 44 €. Rufen Sie uns an und fragen Sie nach unseren günstigen Komplettpreisen. Tel. 05144/97876 Borchers Kraftfahrzeuge GmbH, Hauptstr. 80, 29356 Bröckel Anhängerverkauf Meier - Wietze Günstige Koch-Anhänger. Tel. 05146/2744 www.meier-wietze.de Verkaufe Pferdeanhänger f. 2 Pferde, EZ 92, ZGM 2,0 +, TÜV 04/15, guter Zustand, VB 1.250 €. Tel. 0157/78964818

Motorräder

Handwerk zu fairen Preisen: H & K Automobile GmbH, Celle, Hannoversche Str. 22. Tel. 05141/6886

Ford

Mitsubishi

Škoda

Kraftfahrzeuge

A, Bj. 10/08, 69 PS, 58.000 km, ABS, Servo, 4 x Airb., TÜV 06/15 - auf Wunsch neu, 2.450 €. Tel. 0151/27559851

Mitsubishi: Auto Marhenke, Hannoversche Heerstr. 115 A, WCelle. www.marhenke.com, Tel. 05141/278500

KAUFE FAHRZEUGE ALLER ART auch mit Mängeln, hohe km oder Unfall. Zahle Höchstpreise. Tel. 0 51 41 / 70 94 68 oder 01 72 / 5 11 76 91

KA 1.3 i, Bj. 04, TÜV neu, Servo, ABS, Klima, CD, 107.000 km, VB 2.100 €. Tel. 0162/6980957

Fabia 1.2 Cool Edition, 44 kW, EZ 05/10, 34.000 km, Klima, ESP/ASB, ZV, WR, silbermet., TÜV 2015, Radio/CD, gepfl. Scheckheft, VB 6.990 €. Tel. 0176/31132109

Nissan

Gebraucht- und Unfallwagenankauf ab Bj. 91 zu Höchstpreisen, Starbatty Kraftfahrzeuge, CE/Wietzenbruch, Gewerbegebiet Kolkwiesen. Tel. 05141/45097 od. 0172/5192906

Fiesta, 1.3 i, Bj. 04, TÜV 03/15, Servo, ABS, Klima, Alu + WR, 112.000 km, 5-trg., VB 2.650 €. Tel. 0162/6980957

Skoda Oktavia 2.0 FSI Automatik Kombi, graphitgrau, Bj. 10/05, 112.500 km, Benzin, 150 PS, Sitzhzg., Alu, Tem.mat, Scheckh. gepfl., TÜV 09/14, Navi, Klima, AHK abnehmb., VB 7.490 €. Tel. 0151/22836469

Ankauf

Kemos Automobile, kaufe PKW, LKW u. Unfallwagen! Sofortige Abwicklung & Abholung. Tel. 0170/2339483 Dennis Automobile, An- u. Verkauf v. Gebrauchtfahrzeugen aller Art, Wiesenstraße 22, Celle. Tel. 0152/29268481 od. 05141/2198383

Kawasaki GP X 600R, Bj. 96, TÜV Entsorgung von Altautos mit Entneu, 50.400 km, Hinterreifen neu, sorgungsnachweis. Zahle bis 100 €. Tel. 0160/1080176 VB 1.000 €. Tel. 0171/2159012

Kraftfahrzeuge Zubehör

Bis zu 25% Rabatt auf Wohnwagen & Reisemobile aus der Vermietung!

4 Sommerreifen, Kleber Viaxer 165/70 R13 79T, ohne Felgen, 80 €. Tel. 0171/9410596

Heinrich-Hüdig-Str. 3 • www.reisemobile-celle.de

Kleinanzeigen? Immer im Kurier!

Kaufe Wohnmobile & Wohnwagen, Tel. 03944/36160 (Firma) www.wm-aw.de

4 Sommerreifen (Bridgestone) zu verkaufen, 245/65 17 Zoll, ohne Felge, 3.000 km gelaufen, Stück 90 €. Tel. 05144/56671 ab 17 Uhr

Beachtenswert sind die Angebote unserer Inserenten!

BMW BMW 318 i Touring, Bj. 2001, TÜV 11/15, eSD, ZV, abnehmb. AHK, 8fach bereift, 256.284 km, VB 1.900 €. Tel. 0173/7402364

Interessanter Lesestoff - Kleinanzeigen in unserer Zeitung!

Nissan: Autohaus Marhenke, Dasselsbrucher Str. 6, W-Celle, www. marhenke.com Tel. 05141/81005

Opel

VW Golf

Focus „Fun X“, blau/met., EZ 05/07, 74 kw, 56.000 km, 1 Hd., garagengepflegt, Klima, ZV, ABS, ESP, AHK, Alu, 8-fach bereift, CD/ Radio, Bordcomp., 5.980 €. Tel. 05143/2150

Meriva, Van Combi, Bj. 08/08, 40.000 km, 66 kW, Scheckh. gepfl., viele Extras, 6.700 €. Tel. 0151/28587585

Ford C-Max 2.0 TDCI Ghia 136 PS, Vollausst., 154.000 km, EZ 03/2004 DPF (Euro4), cosmic-silber-metallic, LM-Felgen 225/40R18V, programmierb. Standheizung, Xenon-Licht u.v.m., TÜV 05/2015, VB 5.900 €. Tel. 0171/7311265

Astra Cabrio, 1,6 i, Bertone, 75 PS, Bj. 98, D3, TÜV neu, 168.000 km, schwarz/Leder, Servo, elek. Faltdach, Sitzhzg., Alu, 4 x eFH, alle Stoßdäpfer neu, Allwetterreifen, Airbags, Öl u. Filter neu, VB 1.600 €. Tel. 01577/0332779

KA, Bj. 06, 60 PS, TÜV neu, Neulack, Servo, ABS, guter Zust., 110.000 km, 1.550 €. Tel. 0151/27559851

Renault

Polo Automatik, Bj. 01, 29.900 km, 1.Hd., 3.999 €. Tel. 0171/7555358

Twingo, Faltdach, Bj. 96, TÜV neu, 110.000 km, FP 1.000 €. Tel. 0162/6980957

Ankauf von Unfallund Gebrauchtwagen

Modus 1.2 i, 16 V, Mod. 2007, TÜV neu, Servo, ZV, ABS, Klima, 96.000 km, VB 3.500 €. Tel. 0162/6980957

Verkauf Pkw- & Lkw-Ersatzteile

Fiesta Ghia, 16V, schadstoffarm D3, grüne Plakette, Bj. 98, 2. Hd., blau, TÜV/AU neu, 55 kW, Servo, ABS, 2 x Airb., eFH, WR, 5-trg., guter Zust., 990 €. Tel. 0176/55395375 Fiesta Ghia, Mod. 97, 55 KW, D3Kat, TÜV/AU neu, Servo, Klima, eFH, guter Zust., VB 1.090 €. Tel. 0152/27757075

Kleinanzeigen? Immer im Kurier!

Twingo, Bj. 01, 2. Hd., Servo, ZV, 110.000 km, TÜV/AU neu, 1.200 €. Tel. 0175/1039331

Golf II, TÜV 9 Mon., Kat, Bj. 87, VB 499 €. Tel. 0173/4961705 VW Golf Variant Joker 1.8, 55 KW, Bj. 99, TÜV 12/14, 196.500 km, Bremse neu, eSSD, Servo, ZV, Winterräder, Gebrauchsspuren, VB 1.350 €. Tel. 0170/1633060

VW Polo

Autoverwertung GmbH

29227 Celle • Tel. CE 8 14 77


Seite 12

LOKALES

Sonntag, den 6. April 2014

Immobilien im Kurier

35 Jahre Immobilien-Erfahr ung! Für Sie Beratung ohne Kosten. plan-bau-celle gmbh Kanzleistr. 11 • 29221 Celle • Tel. 0 51 41 / 91 78-0 www.plan-bau-celle.de Kostenlose Beratung! ...wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen wollen.

Vermietungen

Fachmakler für Wohnimmobilien Wertschätzungen

Helle 2 Zi.-Whg. in Altencelle, KM 370 € + NK, zum 01.05 zu vermieten. Tel. 05141/3083020

Telefon 0 51 41 / 933 833

Häuser ab 150.000 Euro

Immobilien

Schöne 2 Zi.-Whg. im sep. Häusschen in Bergen, 50 m2, EBK, Bad, Abstellraum, frei ab 01.06.14, KM 250 €. Tel. 0170/2755631

Neuw. RMH in Hambühren, Bj. 96, Wfl. 94 m2, Grdst. 350 m2, EBK, IsoFenster, Stellplatz, 139.000 €. Fricke Immobilien, Tel. 05171/12015

Winsen/Aller, Ortsnah, 1 OG., ca 45 m2 ,2 Zi., Kü mit EBK, Bad, Balk., PKW-Stellpl., KM 300 € + NK + MS. Tel. 05143/8453

Immobilien

Gr.-Hehlen, helle 2-Zi.-Whg., 45 m2, DG, kpl. renov., Keller, zum 01.06., KM 300 € + NK + MS. Tel. 0173/2432310

Grundstücke

Grdst. 700 bis 1.000 m2 in Winsen/A., hinteres Sandfeld. Tel. 05143/8977

Immobilien

Eigentumswohnung

1-Zi.-Dachgeschosswhg. (9985), Wathlingen, Küche mit EBK, Laminat, ca. 50 m2 Wfl., Wannenbad, KP 35.500,00 € WILHARM Immobilien GmbH (IVD), Tel. 05141/9273-0, info@ wilharm.de

Vermietungen

2-Zimmer-Wohnungen

2 Zi.-Whg., Kü., Bad, Flur, WM 380 €. Tel. 05142/4639

Häuser

Reihenmittelhaus in Kl. Hehlen (10387), Wfl. ca. 73 m2, 3 Zi., EBK, Bad mit Wanne, Vollkeller, Grdst. ca. 230 m2, KM 440,- €, NK 60,- €, Grg. 40,- € mtl., MS 3 MM WILHARM Immobilien GmbH (IVD), Tel. 05141/9273-0, Mo.-Fr. 8.00-17.30 Uhr RH, Celle Vorwerk, Himmelsberg, 3 Zi., Kü., Diele, Bad, ca. 70 m2, Zentralheizung, Vollkeller, Gart., ruh. Nebenstr., KM 400 €, ca. 06/2014. Tel. 040/302020611, werktags 816 Uhr Wathlingen, DHH/Neubau zu vermieten, 5 Zi., 125 m2 Wfl., Solaranlage, zu sofort frei, WM 765 €. Tel. 0152/54915154

ISOLIERKLINKER Telefon: 0 51 41 / 38 16 78 Oliver Schmidt Braunhirschstr. 11

Gut wohnen. [ Besser leben.

in Celle

Bergen, Fliederstraße 1-ZKB, 40,11 m², I. OG, Balkon, Duschbad, KM 228,00 a + NK

Vermietungen 3-Zimmer-Wohnungen

Niederlassung der Hannoverschen Volksbank Immobilien GmbH

Aufgrund hoher Kundennachfragen suchen wir Mehrfamilienhäuser, Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen in Celle und Umgebung

Groß-Hehlener-Kirchweg 5 · 29223 Celle Fon 0 51 41 / 5 94-32 x und Sa. (11 -13 Uhr) 01 70 / 9 04 52 64 www.suedheide.de, e-mail: anfrage@t-online.de

Wietze/OT Wieckenberg, 3 Zi.Whg., 67 m2, Kü. m. EBK, Bad, 1. OG, KM 301,50 € + NK + Garage, ab sofort. Chiffre CCS2/14/710 Celle/Zentrum, 3 Zi.-Whg., 1. Etage, ca. 90 m2, Kü., Bad, Wohnflur, Balkon, Bodenraum, 480 € + NK 60 € + MS. Keine Haustiere. Tel. 05136/7517

Ihre „Sonntags-Immobilie“...

Unterlüß/Lutterloh, 3 Zi.-Whg., im Grünen, 85 m2, EBK, Balkon, Gartenanteil, KM 320 € + NK. Tel. 04406/970291 od. 0170/6158173

...natürlich im Kurier

Petra Jansing

DÄMMFASSADEN aller Art Mit Montage oder SELBSTBAUSATZ inkl. Einweisung unverb. Angebot

Tel. 0 51 41 / 275 - 70 50 Alle Immobilienangebote unter www.hanvbimmo.de

Vermietungen Allgemein

1-4 Zi.-Whg. in Unterlüß zu verm. Die Wohnungen sind teilweise renoviert und liegen in einer ruhigen Wohnlage. Van der Horst Wohnen GmbH, 29345 Unterlüß, Ladenstr. 6. Sprechzeiten sind wie folgt: Mo., Di., Do. von 9-12 Uhr u. von 13-16 Uhr, Mi., Fr. von 9-12 Uhr. Bei Interesse melden Sie sich unter: Tel. 05827/9706430 Lagerhalle - Celle/Gartenweg 25, großes Tor, 45 m2, 4 m hoch, Miete 170 €. Tel. 05141/36314 od. 0152/22191638 Garage zu vermieten, Mondhagen 35, ab sofort frei. Tel. 0172/5388321 Laden o. Büro, 160 m2, 2 Schaufenster, Ce., Hann. Heerstr. 63, günstigst zu vermieten, provisionsfrei. Tel. 05141/880749

SCHLÜSSELDIENST Fahrzeugbedarf Zeibig Celler Str. 37, BE, 0 50 51 / 35 97

Vermietungen

Uwe Laufersweiler · Celle · 01 70 / 8 09 15 31

Vermietungen

Mietgesuche

4- u. mehr Zimmer-Wohnungen

Wietze, 4 Zi.-Whg., OG, 100 m2 Wlf., Kü, Bad m. Du. + Wa., G/WC, Blk, Kel. u. Grg., Solar-Anl., v. Priv. Tel. 0177/5521667 Wietze/OT Wieckenberg, 4 Zi.Whg., 86 m2, EG, Kü. m. EBK, Bad, Kellerräume, Terr., KM 387 € + NK + Garage, ab sofort. Chiffre CCS2/14/712 Bergen-Zentral, 4 Zi., Terrassenwohnung, 135 m2, Stellplatz, EBK, Garten mit Terrasse, Keller, frei ab sofort, 570 € + NK. Tel. 0174/7516066 Hustedt, 4 Zi.-Whg., OG, 129 m2, EBK, Bad, Balkon, Abstellraum, Garage, Kaminofenanschluss, KM 450 € + NK, frei ab 01.06. Tel. 0172/4511880 Nienhagen, 4,5 Zi.-Whg., 120 m2, 40 m2 Dachterrasse, sep. Eingang, 2 Ebenen, EBK, G./WC, Studio, Bodenraum, Keller, 1 Stellplatz, zum 15.07.14, KM 620 € + NB 140 €. Tel. 0178/7910193

Familie, 2 Erw., 2 Kinder, sucht kl. Haus in Celle. Tel. 05141/940204 od. 0171/7755733

Das Organisationsteam für das Stadtfest: Katja Brömme (vorn von links), der Vorsitzende Wolfgang Reichert, Aleander Knoche, Bernd Wengeler (hinten von links), Volker Schwarz, Peter Piechutzki und Klaus Schlechte. Foto: Maehnert

Organisationsteam stellte die Vorbereitungen vor

Von Cellern für Celler Stadtfest mit bis zu drei Bühnen CELLE (cm). An das „Warm-Up“ vor dem Celler Schloss im vergangenen Jahr wollen die Organisatoren anknüpfen, die für den 19. und 20. September den Start eines jährlich stattfindenden Celler Stadtfestes vorbereiten. Und das heißt, wie der Erste Vorsitzende des neuen „Celler Stadtfest e.V.“, Wolfgang Reichert, am vergangenen Mittwoch beim ersten Informationstreffen erläuterte, dass man ohne einen großen Etat auskommt und trotzdem für gute Stimmung sorgt. So wird man das ganze wieder mit ehrenamtlichen Helfern organisieren und die Musiker treten „für lau“ auf. Das bedeutet dann aber auch, dass ebenfalls die Helfer und Musiker sich bei der Veranstaltung „wohlfühlen“ sollen - dass die beiden Tage trotz der Arbeit für sie zu einem Erlebnis werden und nicht etwa durch sehr große Reklameflächen oder Verkaufsstände der Charakter des Fests in eine ganz andere Richtung gelenkt wird. Das habe im vergangenen Herbst sehr gut geklappt, als man kurzfristig - noch unter der Leitung der Celler Rockinitiative - mit dem Warm-Up erstmals diese Vorstellungen

umsetzen konnte: Mit 130 Helfern habe man ein Programm mit 17 Acts sowie noch einer Reihe von Pausen-Acts auf die Beine gestellt, an das man nun mit fast demselben Organisationsteam, aber nun unter dem Dach eines eigenen Vereins, anknüpfen will. Ziel ist es, wieder ein richtiges Stadtfest von Cellern für Celler zu gestalten, an dem Kinder ebenso Spaß haben wie Erwachsene und bei dem mit Musik aus dem MainstreamBereich alle in Stimmung kommen können. Angesprochen werden für Auftritte soll eine große Bandbreite von Musikern: vom Shanty-Chor bis zur Rockband. Und darunter können auch Nicht-Celler sein, die aber mit der Szene in Verbindung stehen, erläuterte Reichert. Natürlich sind nicht nur Musiker vertreten - Reichert freute sich, dass auch der dann neue Schlosstheaterintendant Andreas Döring zugesagt habe,

Wirtschaftsspiegel

Junge Mutter mit Kind sucht 3 Zi.-Whg., mögl. Zentrumnah, ca. 60 m2. Tel. 0157/54542402 Junges berufst. Ehepaar mit 2 Kindern sucht Haus/Doppelhaushälfte, mit Garten zur Miete in Eicklingen und Umg., VB 700 € kalt Tel. 0171/2073396 Fam. mit kl. Hund sucht in Wietze od. Wieckenberg ein Haus od. DHH zur Miete, zum 01.07 od. früher. Tel. 0152/34564113 Familie mit Kinder sucht Haus, in Celle/LK Celle, zur Miete, ab 120 m2, ab 5 Zi., sind Hartz 4-Emfänger. Bitte gebt uns eine Chance, bin Kraftf., Tel. 05341/2256747 od. 0151/44501358 Alleinstehender Herr sucht Wohnung in Celle. Tel. 0157/59250468

Niedrigenergiehaus für die

Generation 60+

1-Zimmer-Wohnungen

Vermiete zum 01.05.14 in Lachendorf 1 Zimmer-Wohnung, 45 m2 mit Küche und Wannenbad, KM 225 € + NK + 1 MS. Tel. 0174/3078252 1 Zimmer-Wohnung, 9 km westlich von Celle, 40 m2, EG, Fliesen und Laminat, Küche teilmöbliert, Dusche, WC, kleiner Flur, E-Heizung und Holzofen, KM 220 € + NK + 1MM Kaution, zum 01.05 oder später. Tel. 0174/4497953 Groß Hehlen, helle 1 ZimmerWohnung, 30 m2, DG, komplett renoviert, Keller, KM 200 € + NK + MS, zum 01.06., Tel. 0173/2432310

Wir planen/bauen in Winsen zwei ebenerdige Wohneinheiten mit Gartenanteil. Die Wohnflächen werden mit 60 bis 80 Quadratmeter geplant...

Preise ab

98.900,-

Energieplushaus Winsen UG

(haftungsbeschränkt)

 0 50 56 / 9 71 84 50

www.das-energieplushaus.de • info@das-energieplushaus.de

„veg-ruf“ - das vegane Café Vor kurzem startete am Schützenplatz in Celle - Hafenstraße 2b das vegane Café „veg-ruf“ (www.veg-ruf.de, Telefon 0157/ 84865168). Täglich von 12 bis 18 Uhr (samstags und sonntags schon ab 10 Uhr, Ruhetag ist immer der erste Dienstag im Monat) bietet es belegte Brötchen, Kuchen, Torten, Smoothies und mehr sowie wöchentlich wechselnde Tagesgerichte. Alle Speisen sind vegan, also ohne tierische Produkte. Sonn- und feiertags gibt es hier ab 10 Uhr ein Frühstücksbuffet - Anmeldung erforderlich. Außerdem werden fair gehandelte Fußmatten aus Sri Lanka mit verschiedenen Motiven angeboten. Foto: Bede

dass man wieder etwas für das Fest machen werde. Weil man nun auch mehr Vorbereitungszeit hat, soll das ganze etwas größer werden und vom Schloss aus auch in die Stadt hineingehen. Neben der Bühne vor dem Schloss sind deshalb auch eine Bühne auf der Stechbahn sowie vielleicht eine weitere am Markt beim Alten Rathaus geplant. Erste Gespräche mit davon „Betroffenen“ - der Stadtkirche und den Marktbeschickern seien angelaufen, denn auch mit ihnen strebt man ein gutes Verhältnis an. Die Zahl der Bühnen hängt auch davon ab, wieviel ehrenamtliche Helfer sich für dieses Wochenende melden. Das Programm soll über zwei Tage gehen - am Freitag ab etwa 18 Uhr und am Sonntag ab etwa 11 Uhr. Dem Organisationsteam gehören an Wolfgang Reichert (Vorsitzender), Bernd Wengeler, Volker Schwarz, Katja Brömme, Peter Piechutzki, Klaus Schlechte, Alexander Knoche sowie als Berater Andreas Röper. Weitere Informationen findet man im Internet unter www.celler-stadtfest.de.

Offensive gegen Cybermobbing CELLE. Die CD-Kaserne Celle sucht ab sofort interessierte Jugendliche im Alter zwischen zwölf und 16 Jahren, die das Projekt „Offensive gegen Cybermobbing“ in Form eines Theaterstückes mitgestalten. Die CD-Kaserne möchte dieses brisante und doch oft unterschätzte Thema aufgreifen und gemeinsam mit Jugendlichen auf die Bühne bringen. Ein Theaterstück, das mit den jungen Darstellern und Darstellerinnen geschrieben, einstudiert und inszeniert wird. Vor der Erstaufführung wird es insgesamt 28 Proben geben, zudem einen Workshop „Schauspieler im Theater“, der von einem Regisseur begleitet wird. Premiere feiert das Stück dann in der Veranstaltungshalle der CD-Kaserne, bevor eine „Tour“ durch Celles Schulen beginnt. Wer mitmachen möchte, kann sich noch bis Mittwoch, 30. April, in der CDKaserne anmelden. Ansprechpartner in der CD-Kaserne ist Dr. Blaise Pokos, die Anmeldung kann unter Telefon 05141/977290, per e-Mail an b.pokos@cd-kaserne.de oder persönlich in der CD-Kaserne erfolgen. Das Projekt „Offensive gegen Cybermobbing“ wird gefördert durch das Bundesprogramm „Toleranz fördernKompetenz stärken“. Im Rahmen dieses Projekts wird es außerdem eine CybermobbingKonferenz in der CD-Kaserne geben und eine niedrigschwellige Anlaufstelle für Jugendliche wird ausgebaut.


Sonntag, den 6. April 2014

ANZEIGEN

Seite 13

Stellenmarkt im Kurier Homann - Stange -

Fahrer-Qualifizierung LKW, Gabelstapler, Bus, Servicefahrer. Förderung über Jobcenter. Beratung: Tel. 0511/6397960 vbzgmbh.de

Behlmer

Steuerberater www.homann-stange-behlmer.de Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n

Steuerfachangestellte/n (Vollzeit oder Teilzeit) zum nächstmöglichen Termin. Ihr Aufgabengebiet umfasst die überwiegend selbstständige Betreuung eines festen Mandantenstammes. Idealerweise verfügen Sie über Grundkenntnisse in der Gehalts- und Lohnbuchhaltung. Wir arbeiten mit DATEV und setzen hier entsprechende Kenntnisse voraus. Auch wenn Sie gerade Ihre Berufsausbildung abgeschlossen haben oder in Kürze abschließen werden, gehören Sie zu den interessanten Bewerbern, denen wir Entwicklungsmöglichkeiten bieten möchten. Wir bieten Ihnen in einem angenehmen Umfeld einen sicheren Arbeitsplatz, sehr gute Arbeitsbedingungen und eine leistungsgerechte Bezahlung. Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe eines möglichen Einstellungstermins, gern auch per Mail unter behlmer@homann-stange-behlmer.de In den Fuhren 27 • 29690 Schwarmstedt Telefon 0 50 71 / 9 60 90 • Fax 0 50 71 / 96 09 23 Suche zu sofort Friseurmeister/in für Celle, TZ. Chiffre CCS14/14/857 Top Job! Unser junges Team sucht zur Verstärkung ab sofort Tourenhelfer/Beifahrer (m/w), ab 18 J., auch ungelernt, sofortige Festeinstellung, Führerschein kann gemacht werden. Tel. 0175/9814881

Gut Wienebüttel Wŝƌ ƐƵĐŚĞŶ Ĩƺƌ ƵŶƐĞƌĞŶ ƐƚĂƟŽŶćƌĞŶ ƵŶĚ WĂĐŚŬŽŵĂͲͬ BĞĂƚŵƵŶŐƐďĞƌĞŝĐŚ ŝŶ sŽůůͲ ƵŶĚ TĞŝůnjĞŝƚ ;ŵͬǁͿ

ŝƚƵŶŐ ŽŵĂͲͬ ŚŬ ĂĐ W Ĩƺƌ ĚĞŶ Ś BĞĂƚŵƵŶŐƐďĞƌĞŝĐ ƌćŌĞ ŚŬ ĂĐ • EdžĂŵ͘ WŇĞŐĞĨ ƐƉŇĞŐĞƌ • ,ĞŝůĞƌnjŝĞŚƵŶŐ

• WŇĞŐĞĚŝĞŶƐƚůĞ

JETZT BEWERBEN! ,Ğƌƌ >ƂŋĞƌ 'Ƶƚ WŝĞŶĞďƺƩĞů ϭ Ϯϭϯϯϵ >ƺŶĞďƵƌŐ

TĞů͗͘ ;ϬϰϭϯϭͿ ϲϳ ϰϬ EͲDĂŝů͗ ĞŝŶƌŝĐŚƚƵŶŐƐůĞŝƚƵŶŐΛ ƉŇĞŐĞnjĞŶƚƌƵŵͲǁŝĞŶĞďƵĞƩĞů͘ĚĞ ǁǁǁ͘ƉŇĞŐĞnjĞŶƚƌƵŵͲǁŝĞŶĞͲ ďƵĞƩĞů͘ĚĞ

Kurierfahrer/-in aus Celle mit eig. Pkw und guten Deutschkenntn. auf Minijob-Basis tägl. für ca. 2 Std. vormittags ab sofort gesucht.

DRS Postservice Nord GmbH & Co. KG Bewerbungen zw. 10-15 Uhr

Tel. 0 40 - 333 13 795

ALDI bildet aus.

Pass-/Bewerbungsfotos-/ Familienfotos, Studio Mauernstr. 50, Celle. www.Pixyfoto-celle.de

Wir suchen motivierte Reinigungskräfte für ein Objekt im OT Winsen/ Aller von Montag bis Sonntag sowie Feiertage. AZ: morgens ab 5 Uhr für die Unterhaltsreinigung. Tarifliche Bezahlung einschl. Zuschläge für Sonn- und Feiertage. Schriftl. Bewerbungen an Gebäudereinigung Licht, Personalbüro, Kleine Häg 2, 29313 Hambühren. Achtung! Achtung! Wieder Kurse für Kosmetik, Klass. pflege, Nagelmodelage etc., metikfachschule v. Bodtke. 05331/969166

neue FußKosTel.

Wir suchen Zusteller für die Verteilung des Celler und Berger Kurier am Mittwoch und Sonntag in Stadt und Landkreis Celle. Info rund um die Uhr unter www.celler-kurier.de oder Mo.-Fr. von 8:30-16:00 Uhr unter Tel. 05141/9243-18 od. -20 Zeitungszusteller gesucht! Für den Celler Kurier am Mittwoch in Altencelle, Westercelle, Hustedt. Tel. 05141/9243-18 od. -20 Zeitungszusteller gesucht! Für den Celler Kurier am Mittwoch in Wathlingen, Bröckel, Lachendorf, Papenhorst. Tel. 05141/9243-18 od. -20 Seit 1992 ist KURT der führende Personaldienstleister in FARBE. Wir suchen dauerhaft in der Region (m/w)

• Maler für Innenarbeiten • Vollwärmeschützer Bewerbungen über kurt-zeitarbeit.de oder 05132/8888-0. SMS an 0176-15878100! Außendienst- Mitarbeiter/in für Sozialsponsoring. Besuchen Sie Firmen in Wohnraumnähe, für eine gute Sache. Einarbeitung, gutes Einkommen, Aufstiegsmöglichkeiten. Info bei Hr. Kulmann, Tel. 0163/7931599 www.niederberger. de

Verkäufer/-in

Interessante Nebentätigkeit bei lukrativem Einkommen zu vergeben. Tel. Kurzbewerbung Mo. 12 bis 17 Uhr unter Tel. 05141/9801867

für die Erdbeersaison (Mitte Mai bis Mitte Juli) für unsere Verkaufsstände in Hambühren und Wietze

Suche Arbeit als Haushaltshilfe, Kindermädchen oder Betreuung von alten Leuten, ich bin deutsch. Tel. 0152/58528570

Erdbeer- und Kartoffelhof Wendenborstel

Suche Arbeit als Seniorenbetreuung, 24 Std., im privaten Haushalt. Ich bin eine zuverlässige und ehrliche Polin. Tel. 0151/208555586

Interessengemeinschaft zur Verhinderung sexuellen Mißbrauchs an Kindern e.V. (IGC)

Wir helfen Kindern und ihrem Umfeld gegen Gewalt. Helfen auch Sie! Jede Hilfe, jedes Mitglied, jede Spende ist willkommen. Tel.: 0 51 41 / 8 52 36 • Fax: 0 51 41 / 88 12 13 Spendenkonto: Sparkasse Celle, Kt.-Nr. 211 607, BLZ 257 500 01

Für unseren Markt in Hermannsburg suchen wir zu sofort oder später

www.aldi-azubi-camp.de

Team 2014 - jetzt durchstarten. Für Promotion und Informationsarbeit in Ihrer Region suchen wir Mitarbeiter/-innen in Festanstellung. Für Studenten auch in den Semesterferien möglich. Kontakt über 0800/0402200 (gebührenfrei), Tel: 05139/402-200, www. promotion-welt.de oder per Mail an info@promotion-welt.de

gesucht!

Bei uns bekommst Du Deine Chance. Jeden Tag. Für unsere Regionalgesellschaft suchen wir Auszubildende zum Verkäufer (m/w); Kaufmann im Einzelhandel (m/w). Information und Bewerbung unter www.aldi-azubi-camp.de oder ALDI GmbH & Co. KG Sievershausen Gewerbestraße 3–9, 31275 Lehrte

Für echte Kaufleute.

Telefon 05026 / 8454 Wir suchen ab 01.04.2014 Reinigungskraft für Celle/Lachendorf, Mo.-Fr., ab 11:00 Uhr, geringf., BOCKHOLDT Gebäudedienste KG. Tel. 0511/331053 Zeitungszusteller gesucht! Für den Celler Kurier am Mittwoch in Meißendorf, Thören, Wolthausen. Tel. 05141/9243-18 od. -20 Zeitungszusteller gesucht! Für den Berger Kurier am Mittwoch in Bergen, Sülze, Oldendorf. Tel. 05141/9243-18 od. -20

Mit Spaß und Genuss erfolgreich sein! Kochen Sie gerne? Arbeiten Sie gerne mit Menschen? Wir bieten eine außergewöhnliche Chance! Weltmarktführer mit 50 Jahren Erfolg und Erfahrung sucht Sie! Kontakt: Annika Amend 0162- 6 74 39 28

Haben Sie ein freundliches und kundenorientiertes Wesen? Dann sind Sie genau richtig bei uns, denn wir bieten Ihnen einen dauerhaften Arbeitsplatz in einem netten Tankstellen-Team im Raum Hannover. Ihre schriftliche Kurzbewerbung richten Sie bitte an ARAL Tankstelle Framework GmbH Karlsruher Straße 52 30880 Laatzen Zeitungszusteller gesucht! Für den Celler Kurier am Mittwoch in Hambühren, Winsen, Oldau. Tel. 05141/9243-18 od. -20

Seit 1992 ist KURT der führende Personaldienstleister in STROM. Wir suchen daher in der Region (m/w):

• Elektriker Bewerbungen über kurt-zeitarbeit.de oder 0511/2619080. SMS an 0176-15878100!

Verkäufer/innen Fleischerei

Unser Angebot: Ein interessanter Arbeitsplatz, Umgang mit Kunden und leistungsgerechte Bezahlung. Bewerbung: Ihre schriftlichen Unterlagen senden Sie bitte per Post oder E-Mail an die untenstehende Adresse.

Ehlers

DIE LOBBY FÜR KINDER

d glie Mit den! r we

Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Celle e.V. Neustadt 77 • 29225 Celle Spendenkonto 63 297 Sparkasse Celle (BLZ 257 500 01)

Die Pflegestation Klaus Bemfert Wir stellen zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein: Aushilfen auf 450,- €-Basis vorwiegend an den Wochenenden und für den Spätdienst. Erfahrung in der ambulanten Pflege und FS erwünscht. Schriftliche Bewerbung bitte an: Ambulanter Pflegedienst Die Pflegestation K. Bemfert Fuhrberger Landstraße 21, 29225 Celle

Aus unseren Mitarbeitern werden Auszubildende. Deshalb brauchen wir Sie zur Unterstützung im stationären und ambulanten Bereich:

in Voll- und Teilzeit: ex. Pflegefachkräfte • Pflegehelfer/in und Reinigungskräfte auf 400,- E-Basis Telefonische Bewerbung unter 0 51 44 / 4 95 90 bei Frau Behnken

Wussten Sie schon.....? ...den Celler Kurier können Sie als digitale Ausgabe auf unserer Internet-Seite durchblättern!

Genuss in der Heide

R. Ehlers GmbH & Co. KG z.Hd. Frau Böger - Hauptstraße 4 - 29646 Bispingen zentrale@edeka-ehlers.de Weitere Informationen über unser Unternehmen unter www.edeka-ehlers.de

Mitmachen!

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Bemfert werktags von 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr zur Verfügung, Tel. 0 51 41 / 940 427, E-mail: m.bemfert@web.de

An der Worth 8 • 29339 Wathlingen Ihre Qualifikation: Erfahrungen im Verkauf von Fleisch und Wurst sind von Vorteil.

Sind unsere Kinder noch willkommen?

www.celler-kurier.de

Die aktuelle Ausgabe steht jeden Sonntag ab spätestens 10 Uhr bereit! Darüber hinaus haben wir für Sie alle Ausgaben dieses Jahres hier zum Nachschlagen archiviert.

Die FAMIS-Gruppe ist mit ihren Beteiligungsunternehmen im Geschäftsfeld Gebäudedienstleistungen erfolgreich tätig. Für unseren Standort Wolfsburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Gewerke Gas-, Wasser-, Abwasser- und Feuerlöschtechnik; Wärmeversorgungs-, Brauchwassererwärmungs- und Raumlufttechnik; MSR-Technik, Elektrotechnik samt Nachrichtentechnik und Sicherheitstechnik sowie Aufzugsund Fördertechnik qualifizierte

Technische Mitarbeiter (m/w) aus den Ausbildungsberufen Elektroniker – Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik; Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs-, Klima- und Kältetechnik sowie Mechatroniker mit abgeschlossener Berufsausbildung und mehrjähriger Berufserfahrung. Ebenso suchen wir Spezialisten für die Wartung von Aufzugs-, Roll- und Förderanlagen. Wir erwarten von unseren Mitarbeitern ein hohes Maß an Kundenorientierung und Selbstständigkeit sowie die in diesem Geschäft notwendige Flexibilität. Die Bereitschaft zur ständigen Weiterbildungsetzen wir voraus. Sie finden bei uns eine interessante und herausfordernde Beschäftigung in Vollzeit bei leistungsgerechter Vergütung. Wenn Sie Interesse an einer anspruchsvollen Tätigkeit haben, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches bis zum 25. April 2014 an unsere Muttergesellschaft VSE Aktiengesellschaft, Personalbetreuung, Kennziffer 12914 Heinrich-Böcking-Straße 10-14, 66121 Saarbrücken oder an bewerbung@vse.de Weitere Infos auch unter www.famis-gmbh.de Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Seite 14

ANZEIGEN

Familienanzeigen

C alvin

Heut’ wirst du 14 Jahre alt, dein Lachen schon von weitem schallt! Du freust dich auf dein weiteres Leben, denn du weißt, es hat dir viel zu geben.

Familienanzeigen und

im

WERT PREIS ! IEREN I NSE R Z.B.:

Kilian

Hier bin ich: 1.9.2013 • 18 Uhr • 3.250 g • 54 cm

ER T S U M

Alle wünschen dir heut‘ das Allerbeste zu deinem Wiegenfeste.

ª

Es freuen sich die frischgebackenen Eltern: Elisabeth & Christian Mustermann

Dein Papa, Sarah, Cheyenne, Oma & Opa

Dear Terence

2-spaltig 40 mm CELLER KURIER U 60,80 BERGER KURIER U 32,80

ª

4 1

Lieber

r Mit Ihre GER E B im R Anzeige ER KURIER LL und CE n Sie 77.100 ic e err he halte! Hau s

Sonntag, den 6. April 2014

Wir werden am 15. September um 15 Uhr im Celler Schloss getraut.

Luisa Christopher ER T & S U Beispiel Mustermann M

Erscheinungstermin:

Mittwoch

2-spaltig 25 mm CELLER KURIER U 38,00 BERGER KURIER U 20,50

Musteranzeige/Größe Celle/Bergen - bitte ankreuzen

s sc h

Sonntag

en

dance and shake On your birthday of sweet cake. eat big portions you go, And above of all letial you know. ec sp today is something ould be stressed sh it But primarily l the best! that we wish you al n Cheyenne & Calvi Tony, Heidi, Sarah,

(oder nächstmögliche Ausgabe) Ihr Anzeigentext:

Bekanntschaften Attraktive Anni, 69 J., aus dieser Gegend, liebevoll u. anpassungsfähig, häuslich u. ganz allein sucht e. aufrichtigen Mann zum Umsorgen und Verwöhnen. Seniorenherzblatt, 05172/ 966 70 16, auch So.

Bin 75 J., nett, freundlich und attraktiv, suche daher einen freundlichen und netten Herren, ab 68 J., Tel. 0160/91298903 Auch für Sie gibt es das passende Deckelchen! Inserieren Sie im Celler Kurier, Kleinanzeigenannahme, Tel. 05141/9243-0 Begleitest du mich in die Natur? Wenn du weiblich bist, das Fotografieren magst sowie ich, (männlich 39 J. und gepflegt) dann melde dich. Tel. 01577/3080717

Symph. Kuschelbär, 65 J. Ein Mann mit breiter Schulter zum Anlehnen su. flotte Partnerin. Finanziell unabhängig, reist gern, liebt Musik u. Kerzenschein, humorvoll u. zuverlässig. Herzblatt, 05172/966 70 16, auch So.

Hilfe, mir fehlt ein Deckel zu meinem Topf. Ich möchte einen netten, einsamen Mann kennenlernen, ohne Bedingungen. Ich bin 68 J., schlank u. sportlich. Er sollte größer als 173 cm sein. Chiffre CCS14/14/859

Sie, 68 J., attraktiv, agil, jung gebl., sucht ehrlichen, warmherzigen, solventen Ihn, NR, bis 70 J., Chiffre CCS14/14/860 Ich, weiblich, 62 Jahre möchte den netten, humorvollen Herren mit PKW, 58-70 J. kennenlernen, für eine schöne Zukunft. Chiffre CCS14/14/861

Rainer, 53 J./1,80 m

Bitte beachten Sie bei Ihrem Anzeigentext das Verhältnis zur ausgewählten Anzeigengröße!

Name

Vorname

Unterschrift

Straße

Wohnort

Telefon

Kontonummer

Bankleitzahl

Geldinstitut

Attrakt. Anwalt, groß, sportlich, kinderlieb u. humorvoll, ein Mann mit toller Ausstrahlung. Bin auf der Suche nach der Frau fürs Leben, die ich auf Händen tragen kann. Herzblatt, 05172/966 70 16, auch So.

...bitte kreuzen Sie die gewünschte Vignette an!

Coupon n: faxe einfach 68 96 / 0 51 41

Wussten Sie schon.....?

Attr., niveauvolle Sie mit 50 J., sucht für Kultur, Natur u. Fernreisen Begleitung (m/w), 55-65 J., NR, BmB. Chiffre CCS14/14/863

...den Celler Kurier können Sie als digitale Ausgabe auf unserer Internet-Seite durchblättern!

Dauerfreund gesucht, für schöne Stunden, nur für sie mit Ehemann. Chiffre CCS14/14/864 Mediziner schlank, attraktiv sucht Frau mit innerer Schönheit. Röntgenbilder bitte an: Tel. 0157/55768046

Attrakt. Ilona, 58 J., weiblich sehr natürl., gepflegt, kinderlos, umzugsbereit, liebt Reisen ans Meer aber das Wichtigste fehlt mir: E. Mann (gern älter), der mir Liebe u. Zärtlichkeit schenkt. Hab Mut u. ruf an Herzblatt, 05172/966 70 16, auch So.

www.celler-kurier.de

Liebe Grüße zu Ostern...

ER T S U M Ich hab’ Dich lieb Deine Monika

1-spaltig/20 mm CELLER KURIER

Du bist der bes te Hase der Welt! ER

BERGER KURIER

MUST

Deine Mausi

lieber Michael

ª

Deine Sabine

CELLER KURIER

U 22,50

CELLER KURIER

BERGER KURIER

U 15,00

BERGER KURIER

1-spaltig/50 mm

2-spaltig/30 mm

U 6,00

U 27,00

U 18,00

E T S U M

Deine Kinder Katja und Mika

1-spaltig/30 mm CELLER KURIER BERGER KURIER

Anzeigentext:

U 9,00

Alles Liebe zu Ostern R

Ich habe Dich sehr lieb!

ª

Viele Grüße zu Ostern R E T S U Mwünscht Dir,

Lieber Hase! ª

Liebe kennt kein Alter

ª

Beispielbild

U 13,50

U 19,00

Liebe Ute

Ich wünsche Dir erholsame und schöne Osterfeiertage

ER T S U M

Annahmeschluss: Donnerstag, 17. April 2014, 10 Uhr

Vorname

Telefon

PLZ

Wohnort

Straße

Kontonummer

Bankleitzahl

Geldinstitut

Dein Mann Sebastian 1-spaltig/40 mm

Unterschrift

CELLER KURIER BERGER KURIER

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir in dieser Rubrik nur private Grußanzeigen veröffentlichen können. Geschäftliche Anzeigen sowie Familienanzeigen (Danksagungen, Hochzeiten und Geburtstag usw.) können wir hier leider nicht veröffentlichen.

ª

im

Name

U 18,00

U 12,00


Sonntag, den 6. April 2014

LOKALES

Seite 15

Herausforderung gemeistert:

Erneut Qualitätssiegel fĂźr die Stadtbibliothek CELLE. Die Stadtbibliothek Celle ist zum zweiten Mal als â&#x20AC;&#x17E;Bibliothek mit Qualität und Siegelâ&#x20AC;&#x153; ausgezeichnet worden. Die Einrichtung am Arno-Schmidt-Platz erfĂźllt auch weiterhin die verlangten Qualitätsanforderungen.

Freuten sich ßber die erneute Auszeichnung: Celles Erste Stadträtin Dr. Susanne Schmitt (links) und Bibliotheksleiterin Petra Moderow. Foto: privat

Ausgezeichnet wird damit auch die Arbeit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses. Hintergrund ist eine 2009 gestartete gemeinsame Initiative des Niedersächsischen Ministeriums fĂźr Wissenschaft und Kultur und der kommunalen BĂźchereizentrale Niedersachsen. Anhand eines Kriterienkatalogs werden die Leistungen der Bibliotheken gemessen und verglichen. Dazu gehĂśren Serviceleistungen, Erreichbarkeit, Räumlichkeiten und Technik ebenso, wie Angebot und Kommunikation. Als erste Einrichtung ihrer GrĂśĂ&#x;enordnung

in ganz Niedersachsen, hat sich die Stadtbibliothek Celle einer Rezertifizierung gestellt. Hervorgehoben wurde in der Abschlussbewertung, dass die Stadtbibliothek ganz besondere Anstrengungen im Bereich Veranstaltungen und BibliothekseinfĂźhrungen unternimmt. Die Ăźber das geforderte MaĂ&#x; vorhandene Bereitstellung von Internetplätzen fĂźr Leser, die Bibliothek als Lernort fĂźr Einzelne und Schulklassen und die hohe fachliche Qualifikation des Teams wurden ausdrĂźcklich positiv hervorgehoben. Die Auszeichnung ist bis 2017 gĂźltig

Thies nun FĂśrster in OvelgĂśnne Die westlich von Celle gelegene RevierfĂśrsterei OvelgĂśnne hat einen neuen FĂśrster. Der kĂźrzlich in den Ruhestand verabschiedete Forstbeamte Cord Musmann Ăźbergab jetzt die Geschäfte an HansJĂźrgen Thies. Der 51-Jährige kennt sich im Forstamt Fuhrberg bereits sehr gut aus. Von 1998 bis Ende 2010 war er hier im Bereich der Umweltbildung und Ă&#x2013;ffentlichkeitsarbeit tätig. In den vergangenen vier Jahren koordinierte er als Teamleiter von Fuhrberg aus den Einsatz der zertifizierten Waldpädagogen fĂźr das Waldpädagogikzentrum Wisentgehege. Foto: privat

Stellenmarkt im Kurier Tr a u m b e r u f H e i l p r a k t i k e r

.JUBSCFJUFSHFTVDIU

Heilpraktikerschule der Paul-Schmidt-Akademie mit Standort in Celle seit 2011

s Team. Hier zählt da Und Sie!

Haben Sie Interesse an einer Heilpraktikerausbildung?

Wir suchen fĂźr unsere Filialen

NEU: Interessierte kÜnnen gerne an einem kostenfreien und unverbindlichen Probeunterricht als GasthÜrer teilnehmen! Die Studienleitung Frau HP Bettina Schipper berät Sie gerne unter der: 0151 / 400 10 100.

Č&#x2020;'JMJBMMFJUFS XN  Č&#x2020;4UFMMW'JMJBMMFJUFS XN  Č&#x2020;7FSL¤VGFS XN JO5FJM[FJU Č&#x2020;-BEFOQBDLIJMGFO XN

Č&#x2020;"VTIJMGFO XN

Č&#x2020;8FSLTUVEFOUFO XN  GÂźSEFO7FSLBVG

Fordern Sie Ăźber das Kontaktformular im Internet unter: www.paul-schmidt-akademie.de, den kostenfreien Internet-Schnupperkurs mit den Lernbereichen â&#x20AC;&#x17E;Zelle und Gewebeâ&#x20AC;&#x153; an.

Unser Bewerbertag

1

Kombinationsausbildung zum/zur Heilpraktiker/in mit Zusatzausbildung Bioresonanz ßber 24 Monate. Alle 2 Monate (Sa. + So.) von 9.30 Uhr bis 16.45 Uhr in 16 Präsenzveranstaltungen in Celle!

Einstieg bis zum 26.04.2014 mĂśglich!

An unserem Bewerbertag am 'SFJUBH  EFOJOVOTFSFS'JMJBMFJO $FMMF 'VISCFSHFS4USBÂ&#x;F, haben Sie die MĂśglichkeit, sich an unserem Bewerberstand mit unseren FĂźhrungskräften sowohl Ăźber die einzelnen Aufgaben als auch Ăźber die Anforderungen und Rahmenbedingungen ausgiebig zu informieren.

www.paul-schmidt-akademie.de Suche Maler auf 450 â&#x201A;Ź Basis. Tel. 0171/5204816 FĂźr Plakatierung von Veranst. su. wir zuverl./freundl., Mitarbeiter f. 5-8 ganze Tg. im Monat, m. FS Kl. 3. ECM GmbH, Tel. 05149/987873 Mo.-Do. 9-15 Uhr

Wir stehen Ihnen in der Zeit von 14 bis 18 Uhr zur VerfĂźgung.

Eine Haushaltshilfe und Kinderbetreuung suchen wir fĂźr unseren 3 Personenhaushalt in Wathlingen fĂźr ca. 4 x 4 Std./Woche auf Steuerkarte. Eine Putzfrau wird Sie unterstĂźtzen. Wenn Sie wissen, was in einem Haushalt mit 2 Kinder zu tun ist, melden Sie sich unter: Chiffre CCS14/14/862

Sprechen Sie uns an unserem Bewerberstand unverbindlich an oder informieren und bewerben Sie sich direkt online unter XXXLBSSJFSFCFJMJEMEFWFSLBVG. Ă&#x153;berzeugen Sie sich selbst â&#x20AC;&#x201C; wir freuen uns auf Sie!

Verkäufer/in fßr Bäckerei, CE, Festanstellung. Tel. 0511/27070276

oder rund um die Uhr unter

www.celler-kurier.de

Immer gut informiert!

Voraussetzungen sind: - Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Heizung- und Sanitärtechnik und/oder Elektroinstallation - Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Gebäudemanagement - Wohnsitz in Celle/Ortskenntnisse - EDV-Kenntnisse - Fßhrerschein der Klasse B - eigener PKW Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an folgende Email-Adresse: ds@institutszwangsverwaltung.info, Institutszwangsverwaltung Dobbert/Schoenau, Telefon 030 / 2 00 04 25 20

AltenpďŹ&#x201A;eger (w/m AltenpďŹ&#x201A;eger (w/m)) und PďŹ&#x201A;egehelfer ďŹ&#x201A;egehelfer (w/m)

auf geringfĂźgiger Basis, Teilzeit od. Vollzeit. Sie suchenâ&#x20AC;Ś einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz? Mit Wochenend-, Feiertags- und Nachtzuschlägen? Weihnachts- und Urlaubsgeld? Sowie einen Fahrtkostenzuschuss?

o â&#x20AC;˘S

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann freut sich unser Team auf Ihre Bewerbung. Gerne auch per E-Mail oder rufen Sie uns einfach an.

zi

al

e

akutâ&#x20AC;Ś Medizinische Personallogistik GmbH Fritzenwiese 42 â&#x20AC;˘ 29221 Celle Tel.: 05141-7093470 celle@akut-medizin.de

MĂźhlenstraĂ&#x;e 8 A, 29221 Celle

Hausmeister/Haustechniker (m/w) gesucht.

Wir suchen

s

-JEMMPIOUTJDI

Wir suchen fĂźr die technische und sonstige Objektbetreuung mehrerer Gewerbe- und Wohnimmobilien in Celle und Umgebung eine/n engagierte/n Haustechniker/in (Vollzeit/Festanstellung).

St ark

er

r Pa

t

r ne

Wir stellen ein! e!

Telefon 0 51 41 / 92 43 20 oder 92 43 58

EINSTIEG BEI LIDL

Medizinische Personallogistik GmbH

P ďŹ&#x201A; e g e â&#x20AC;˘ M e d iz in

Wenn Sie einen Nebenverdienst suchen, freuen wir uns Ăźber Ihren Anruf oder online Ăźber unsere Homepage. Sie kĂśnnen sich natĂźrlich auch gern fĂźr alle anderen Gebiete in Celle Stadt und Landkreis bewerben! Sie erreichen uns zwischen 8.30 und 17.00 Uhr unter:

FĂźr einen Einsatz in Burgwedel suchen wir 10 Kommissionierer (m/w), Vollzeit, FrĂźh-, Spätschicht. Hierbei handelt es sich um einen langfristigen Arbeitsplatz mit Ăźbertariflicher Bezahlung, sowie guten Ă&#x153;bernahmechancen. Bewerbungen bitte an: info@referenzpersonal.de, Tel. 05723/798837 - Refenz Personal GmbH.

rS e it

Am Sonntag fĂźr: Oppershausen und Winsen Am MiĆŠwoch fĂźr: Vorwerk, Westercelle, Altencelle, Hustedt, Klein Hehlen, HambĂźhren, Winsen, ThĂśren, Oldau, Wolthausen, Wathlingen, SĂźlze, Lachendorf, BrĂśckel, Papenhorst, Oldendorf, Bergen, Baven, Hermannsburg, MĂźden und Ahnsbeck

re

fĂźr folgende Gebiete:

Wir suchen Ersatz-Zusteller fĂźr Urlaubs- und Krankheitsvertretung, Celler Kurier, Tel. 05141/9243-18 oder -20

Ih

Zeitungszusteller (m/w)

Auf dem Gebiet des maĂ&#x;gefertigten Insektenschutzes zählt KrĂźger Insektenschutz zu den fĂźhrenden Betrieben Norddeutschlands. FĂźr unsere Filiale in Celle suchen wir baldmĂśglichst eine Montagekraft in Vollzeit (gerne Tischler/in) zur Mitarbeit in unserem Team mit den Schwerpunkten: Beratung, AufmaĂ&#x; und Montage. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Post oder E-Mail z. H. Frau Anne KrĂźger

n

Wir suchen

Suche fßr Celle u. Hambßhren zuverlässige, flexible Reinigungkraft fßr unseren Haushalt. Tel. 0173/1805710

a

Seit 1995!

04154/840

760

Bßrgermeister-Hergenhan-Str. 4 ¡ 22946 Trittau ¡ a.krueger@krueger-insektenschutz.de


Seite 16

LOKALES

Sonntag, den 6. April 2014

Celler Turnkreis beim NTB-Kongress in Wolfsburg

Zahlreiche Themenangebote um Bewegung und Bildung CELLE. Rund 1.200 Teilnehmer sowie viele Gäste, darunter die Niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt als Schirmherrin, kamen vor kurzem zum dritten Kongress der Niedersächsischen Turnbundes nach Wolfsburg. Der Kongress gehörte mit seinem umfangreichen und hochwertigen Angebot zu den größten Bildungsveranstaltungen in Deutschland und knüpfte nahtlos an die Erfolge der beiden vergangenen NTB-Kongresse in den Jahren 2007 und 2010 an. „Als Kultusministerin setze ich mich gern dafür ein, dass im Rahmen der Ausweitung von Ganztagsschulen diese besser ausgestattet werden, um in Kooperation mit den Vereinen noch mehr Sportunterricht anbieten können“, betonte Heiligenstadt bei der offiziellen

d er mo d e iK innden Größen

Eröffnung. Der Turnkreis Celle war hier mit mehreren Vorstandsmitgliedern und Übungsleitern vertreten. Jessica Hubach (Zweite Vorsitzende des Turnkreis Celle) trat obendrein als Referentin bei diesem Kongress auf. Sie sprach dabei über „Fit ohne Geräte - Training mit eigenem Körpergewicht“, „Stressmanagement“, „Halten & Bewegen mit dem Overball“ und „Bauch / Brust / Po - Effektive Männerfitness“. „Bewegung ist nur ein Teil von Bildung, und Bildung ist nur ein Teil von Bewegung. Dabei passiert beides eigent-

lich immer, schließlich kann ich mich nicht nicht bewegen“, veranschaulichte die NTB-Vizepräsidentin für Aus- und Fortbildung, Prof. Dr. Dörte Detert, in ihrem Hauptreferat das Kongress-Motto: „Bewegung bildet! Bildung bewegt!“ Mehr als 240 Workshops, Seminare und Specials standen für die Teilnehmer zur Auswahl. 91 Experten und Referenten aus der Gesundheits-, Sport-, Fitness- und Turnszene boten aktuelles Hintergrundwissen für die Anwendung in der täglichen Praxis. Und die stimmungsvolle Abendgala „Enjoy your Rhythm“ vom „Feuerwerk der Turnkunst“-Team sorgte für die nötige Entspannung der Teilnehmer am Samstagabend.

Niedersächsisches Gartenfestival in Celle Das Niedersächsische Landgestüt in der Spörckenstraße 10 in Celle ist von Freitag bis Sonntag, 11. bis 13. April, Gastgeber für das Niedersächsische Gartenfestival. Blühende Stauden und Gräser, antike Möbel, Gartenskulpturen und Gartenaccessoires, Köstlichkeiten aus der Natur: auf dem Gartenfestival finden Gartenliebhaber vieles für ihren Lebens(t)raum. Rund 100 Aussteller präsentieren Exklusives für Heim und Garten. Das Niedersächsische Gartenfestival öffnet am Freitag und Samstag jeweils von 10 bis 18 Uhr, am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Eintritt für Erwachsene beträgt acht Euro, Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt. Der Celler Kurier verlost unter allen, die bis Dienstag, 8. April, eine Postkarte an den Celler Kurier, Stichwort: Gartenfestival, Mühlenstraße 8a in 29221 Celle, schicken, zehn Mal zwei Freikarten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Foto: privat

Sonntagsführung im Erdölmuseum

zum Beispiel von:

WIETZE. Wer mehr wissen möchte über die Entstehung, Suche, Förderung oder Verwendung von Erdöl, erfährt dies am Sonntag, 13. April, um 10.30 Uhr bei einer Führung durch die Ausstellung und über das Freigelände des Deutschen Erdölmuseums, Schwarzer Weg 7-9 in Wietze. Der Besucher sieht an Modellen die historische Bohrtechnik und lernt er auf dem Rundgang deren technische Entwicklung bis in die Neuzeit kennen.

56 bis 176

Outlet Store Neue Straße 28 29221 Celle Montag - Freitag 10 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr • Samstag 10 bis 16 Uhr

.de

. . . wohninst? denn so

Antike Möbel

Nail-Design · Hair-Styling · Gesichts- u. Körperbehandlung · Tel. 48 39 250

Inh. Sabine Julia Seniauski stattet aus Braut (Gr. 30-62) & Blumenkinder (auch Umstandsfestmode & Brautanzüge)

Tauf- & Kommunionskinder

& Konfirmanden/-innen, Abi-/Ball-/Abendkleider Ausschließlich nach Termin • Di. - Sa. 9.00 - 18.00 Uhr Im Rehmen 34 • 29358 Eicklingen • 0 51 44 / 49 34 34

Kein Verleih! Kein Second Hand!

www.BRAUTSERVICE-SAJU.de

Kurt Lie Restauration, Schellack-Politur 29336 Nienhagen, Twegte 4 Telefon (0 51 44) 6 75

Klinkenputzen Treppenfegen

Achtung - Goldankauf

Was ist wirklich wichtig beim Verkauf von Gold und anderen Metallen? • Börsen-Tagespreise offen legen. • Vom Eichamt geprüfte Waage, denn jedes Gramm zählt. • Analyse mit Röntgenfluorenzanalysator • Lehrgang nach Röntgenverordnung und Genehmigung vom Staatlichen Gewerbeaufsichtsamt.

Seien Sie frech und fragen Sie nach diesen Punkten. Alles andere ist Blabla!

Zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb Struck Mauernstraße 33, 29221 Celle, Telefon 0 51 41 / 933 40 18 Mo. - Fr. 10 - 12.30 Uhr und 14 - 17 Uhr, Sa. nach Vereinbarung

+++ BESTECKE (SILBER & VERSILBERT) +++ SCHMUCK +++

+++ DENTALLEGIERUNGEN +++

+++ Z A H N G O L D +++

Alle sind dagewesen…

+++ WIR KAUFEN: MÜNZEN AUS GOLD & SILBER +++

SCHULDNERBERATUNG NEUSTART e.V. p e t en t m o K l a i z So Kostenfrei Uferstraße 10 29221 Celle 0 51 41 /

2 78 28 50

Kredite von Mensch zu Mensch vermittelt seit ruf, Ein Aenr d hnt lo h c si

45 Jahren

GRONAU GmbH

Georgstr. 15 Hannover 0511 326999

www.kredit-hannover.de

Gold-Jordan-Juwelier. Barankauf! Hier stimmt der Preis! Vergleichen lohnt sich. Bergstraße 36, Celle B S A E G E H U E L L S T A T K N D I V A I N F R A Z N Z W E I D I O R E R U R E U E W E I N B R N U E I N E I L I G

H G A S A U R E L L I M E T T E R H A U S N E L O B E P L A T Y G U R M U R R G E S T A D E O E C H E L E P Auflösung vom R A S S E B E S 30.3.2014 W A N N E Auflösung des heutigen K I T Rätsels am 13.4.14 U L L A I D S O A A O G E E R G A M T S E I D A E R R E G T M A M B A O H I O B U S E L S A S S R A N S T K L I S C H E E U N E

WichƟge WichƟ ge Rufnummern Polizei

Durchwahl-Vermittlung Celle (0 51 41)

2 77-0 Notruf 110

Citywache.................................... 1 21 05 Feuerwehr

Einsatz-Leitstelle Celle (0 51 41)

911 911 Notruf 112

Oppermann-Feuerschutz

Verkauf · Wartung · Füllen Feuerlöscher-Anlagen 0 51

Celle - Uelzen Netz GmbH Strom • Gas • Wasser

0800 - 7 86 43 57

Fax:

Wechsel der Perspektive

43 /

14 80

Anzeigen: 0 51 41 / 68 96 Redaktion: 0 51 41 / 64 69

WG übergab Korkenspende Emsig am Sammeln waren die Mitglieder der Wählergemeinschaft Celle e.V. - und zwar Korken für einen guten Zweck. Unlängst durfte der Erste Vorsitzende der Wählergemeinschaft, Torsten Schoeps (links), das gute Sammelergebnis säckeweise an den NABU-Kreisverband Celle in der Schuhstraße 40 übergeben. Hierbei versprach er auch im Namen der anderen WG-Mitglieder: „Es wird auf jeden Fall weiter gesammelt für Umwelt- und Naturschutz.“ Foto: privat

Im Namen des Volkes... Aus dem Amtsgericht Celle

Haftstrafe auf Bewährung für „Mädchenfänger“ CELLE (bmr). Ein Mann zerrte im Mai vergangenen Jahres in Altencelle ein elfjähriges Mädchen in seinen Mercedes. Im nahen Wald machte er sich über sie her, ließ aber plötzlich von ihr ab. Das Kind konnte fliehen. Am vergangenen Dienstag musste sich der „Mädchenfänger“, so damals eine überörtliche Zeitung, vorm Celler Amtsgericht wegen Freiheitsberaubung und versuchter sexueller Nötigung verantworten. Nach Anhörung der Zeugen und den Plädoyers des Oberstaatsanwalts und der Verteidigerin wurde der Angeklagte von der Jugendrichterin zu acht Monaten Freiheitsstrafe auf Bewährung und 1.000 Euro Geldauflage verurteilt. Die Bewährungszeit wurde auf drei Jahre festgelegt. Der Oberstaatsanwalt hingegen hatte für den Mann ein Jahr Gefängnis auf Bewährung plus 1.400 Euro Geldauflage gefordert. Weil aber der Angeklagte seinerzeit von dem Mädchen unerwartet abgelassen hatte (Besinnung und dann Rücktritt von einer geplanten Tat) wurde er nur wegen Freiheitsberaubung und Nötigung zu der milderen Strafe verurteilt. Der Fall: Am Freitag, 24. Mai 2013, gegen 14.30 Uhr, befand sich die damals Elfjährige auf dem Weg von ihrer Grundschule am Lückenweg nach Hause. Sie musste sich nach eigenen

Angaben an einem Mercedes mit geöffneter rechter vorderer Tür vorbeizwängen. „Plötzlich kam da eine Hand heraus und hat mich auf den rechten Vordersitz gezerrt“, erklärte sie vor Gericht. Der Mann sei mit ihr in den nahen Wald gefahren und versuchte ihre Hose herunter zu ziehen. Dagegen habe sie sich heftig gewehrt und ihn angeschrien: „Nicht schon wieder.“ Jetzt habe der Mann von ihr abgelassen. Sie habe die Flucht ergriffen und sei dann an der Straße von einer Frau mit zwei Kindern in deren Auto nach Hause gebracht worden. Diese Frau hat sich leider bislang noch nicht gemeldet. Der Ausruf „nicht schon wieder“ hatte mit dem Angeklagten aus dem Landkreis Celle nichts zu tun. Dass der Mann schnell ermittelt werden konnte, ist der guten Beschreibung des Täters samt dessen Pkw mit Kennzeichenfragmenten durch das Mädchen zu verdanken. Wenige Tage nach dem Vorfall konnte eine Polizeikommissarin den Mann mit seinem Mercedes auf dem Wilhelm-Heinichen-Ring stellen.

CELLE. Die SchreibWerkStatt der VHS Celle setzt sich, ähnlich wie ein Fotograf, der seine Bilder aus verschiedenen Blickwinkeln aufnimmt, in ihren Prosa- und Lyriktexten mit den unterschiedlichsten Sichtweisen auseinander. Wer interessiert ist, Dinge mit anderen Augen zu sehen, wird sich vielleicht in den Texten, die die Autoren in ihrer Lesung „Perspektiv-Wechsel“ am Mittwoch, 9. April, um 16. Uhr im Sophien-Stift, Blumläger Kirchweg 1 in Celle, vorstellen werden, wiederfinden. Gäste sind willkommen der Eintritt kostet zwei Euro.

Lebensrettende Maßnahmen CELLE. In den Räumen der Celler Johanniter im Behrenskamp dreht sich am Samstag, 12. April, von 10 bis 17 Uhr alles um Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort. Der Kurs ist besonders für Führerscheinbewerber der Klassen A und B geeignet, er richtet sich aber auch an langjährige Führerscheininhaber, die ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse wieder auffrischen möchten. Die Johanniter empfehlen, dies alle zwei Jahre zu tun. Die Kosten für den Kurs betragen 20 Euro. Weitere Infos und Anmeldungen unter Telefon 05141/8881618.

Berufswunsch Polizist CELLE. Am Donnerstag, 10. April, informiert Raimond Radke, Einstellungsberater der Bundespolizeiakademie in Hannover, um 14 Uhr im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Celle über den mittleren und gehobenen Polizeivollzugsdienst bei der Bundespolizei. Das Berufsbild eines Polizeivollzugsbeamten bei der Bundespolizei, sowie die Tätigkeit während und nach der Ausbildung werden vorgestellt. Die aktuelle Einstellungssituation, das Bewerbungsverfahren und der Einstellungstest werden erläutert, anschließend ist Zeit für Fragen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


cks_140406