__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 1

/

/2

Yn Y n s eel l Z ei t

K u l tu r S om m e r 2 020 Hallein


Alt

Ri

e Sc

ch

hm

ng

tu rg

bu

lz

Sa

P

S

S

pernerinsel Hallein


mie

de

Nord

Saline

SĂźd

Ost


Mo 03. - Fr 07. Aug / 07:30 – 13:30 / Alte Schmiede

Workshop / Samtpfoten & Schnüffelnasen / Susanne Jankula Achtsamkeit und Spürsinn sind Qualitäten, die wir unseren Kindern wünschen, damit sie ihr Leben gut bewältigen. Harmonische und stabile Beziehungen zu pflegen ist Grundlage eines gesunden und glücklichen Lebens. Schon der Alltag unserer Kinder ist oft von Hektik und Informationsflut, kognitivem Leistungsdruck und Unruhe geprägt: für Eltern und Kinder oft verwirrend und anstrengend. „Samtpfoten & Schnüffelnasen“ bietet Kindern eine Woche lang einen betreuten Freiraum, um sich intensiv mit Stille, Körperentspannung, Naturbeobachtung, gemeinsamem Kochen und kreativem Gestalten zu beschäftigen. Ankommen ab 7:30 bis 8:30. € 175,- pro Kind, maximal 12 Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren Anmeldung unter susanne@jankula.at samtpfoten.co.at - facebook.com/samtpfotenundco

Mo 03. - So 16. Aug / Saline Nord

Plan B Kunstsymposium Werkschau ist am Freitag den 14. August. Für Interessierte die teilnehmen wollen gibt es Infos bei offenewerkstatt.planb@gmail.com.

A u g u s t

Mi 05. Aug / 18:00 / Saline Süd

Preisverleihung / Hubert von Goisern Kulturpreis Der Hubert von Goisern Kulturpreis zur Förderung von Talent und Beharrlichkeit wird vergeben für außerordentliches Engagement und Leistungen im Bereich Kunst und Kultur im Allgemeinen, insbesondere aber der Musik. Preisträgerinnen 2020 Maria Bichler Julia Lacherstorfer Stefan Tiefengraber Jesse Grande Florian Kreier Andreas Huber Claudia Schwab Chez Fría OTTO Jan Langer

mariabichler.at julialacherstorfer.at stefantiefengraber.com alphonsae.com angela-aux.com lms-enns.at, claudiaschwab.com facebook.com/chezfriamusic otto-kulturgenossenschaft.at landart.vision hubertvongoisern.com/kulturpreis


20

DO 06. Aug / 19:00 / Alte Schmiede

KünstlerInnen Gespräch / Stipendiatinnen SudhausAIR Die Stipendiaten stellen in einem kurzen Gespräch sich und ihre Arbeit vor.

Sandra Chatterjee & Theresa Seraphin Projekt: no smell in outer space (part 2) - eine installative Recherche zur kulturellen Konnotation von Gerüchen sandrachatterjee.net signaturen-magazin.de/theresa-seraphin.html

Fr 07. Aug / 19:30 / Saline Süd

JamSession / Open Stage für die Hubert von Goisern PreisträgerInnen

Do 20. Aug / 19:00 / Alte Schmiede

Performance / Terzo Tuono Nicole Baïer (Video), Yvonne Zehner (Gitarre), Christa Hassfurther (Produktionsleitung) Die Grenzen sind geschlossen, die Musik schweigt. Der künstlerische Austausch sucht sich mühsam seinen Weg durchs Internet. Bilder und Musik beginnen digital miteinander zu kommunizieren. In InselZeit werden sie zum realen Film-Konzert.

Eintrittskarten an der Abendkasse: € 18,- oder online unter bodiendsole. kupfticket : € 15,bodiendsole.at

Fr 21. Aug / 20:00 / Saline Süd

Szenische Lesung mit Musik / Der Winkelbauer spielt den Struwwelpeter, ein Märchen für Erwachsene. Leserin: TBN, Musik: Conrad Winkelbauer (Niclas Grundner Gesang; Michi Brandl Gitarre; Klaus Trifich Drums; Margarethe Hlawa-Grundner Violine) Jeder kennt es! Das gelbe Buch mit den dicken Seiten und den metallenen Ringen. Heinrich Hoffmanns „Struwwelpeter“. Erziehungssatire oder Horrorszenario. Irgendwo in der Mitte blieb den Musikern der Salzburger Band „Der Winkelbauer“ das Kinderbuch wohl in Erinnerung. Die Kunst des Erwachsenwerdens wurde auch in deren Interpretation des Werkes zum Leitmotiv der Handlung gewählt. Mit viel Erfahrung und purer Lust am Musizieren steuert das Ensemble die Lieder durch den gelesenen Text. Eintrittskarten an der Abendkasse: € 20,-


Fr 28. - Sa 29. Aug / 17:00 / Saline Nord

Theater / Ronja, ein Sommertheater für Räuberkinder von 5 bis 100+ / Ensemble von Limbic 3000 unter der Leitung von David Jentgens In einfachstem Format erzählen wir Ihnen die Geschichte der Räubertochter, die nach wie vor für alle Kinder zwischen 5 und 100 Jahren - und darüber hinaus - relevant ist. Wir nehmen Sie mit, auf die Abenteuer von Ronja und Birk und lassen Sie in die anarchistischen und humoristischen Realitäten der Räuberbanden eintauchen. Eintrittskarten an der Abendkasse: € 10,-

sommertheaterlinz.at

Mo 31. Aug - Fr 04. Sep / Saline Nord

Workshop / Offene Holzwerkstatt / Hannes Bernhofer Hannes Bernhofer arbeitet in dieser Zeit auf der Insel und wird individuell Kindern ans Holz mit Schwerpunkt Drechseln heranführen. Jedes teilnehmende Kind wird mit einer eigenen Holzschale nach Hause gehen. € 50,- pro Kind für 2 - 3 Stunden individuelle Einführung ins Drechseln. Zeitpunkt nach Vereinbarung. Anmeldung unter bernhofer.hannes@gmx.at

2


Fr 04. Sep / 19:30 / Saline Süd

Konzert / InselKlang / Mira Lu Kovacs Unter dem Namen Schmieds Puls veröffentlicht sie 2013 (“Play Dead”) das erste von drei außergewöhnlichen Alben im Trio-Format. Es folgen “I Care A Little Less About Everything Now” (2015), das mit dem Amadeus Award ausgezeichnet wird, und das betörende “Manic Acid Love” (2018). Die Bandbreite von Mira Lu Kovacs Schaffen wird dabei beständig erweitert. Eintrittskarten beim Tourismusverband Hallein: € 25,inkmusic.at/artist/mira-lu-kovacs

Sa 05. Sep / 10:00 - 14:00 / Saline

InselMarkt / von Kindern für Kinder / von KünstlerInnen Kinder können ihre Spielsachen & Selbstgemachtes verkaufen Künstlerinnen und Künstler können ihre Kunst & Kunsthandwerk verkaufen Jede/r bekommt einen Biertisch für € 5,Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung unter office@schmiede.ca

S e p t e m b e r

Sa 05. Sep / 19:30 / Saline Süd

Konzert / InselKlang / Donauwellenreiter Das vierte Album mit Eigenkompositionen eines ungewöhnliches Quartetts. Viel ist passiert seit der Veröffentlichung von ‚Euphoria’ Ende 2016 – zwei weitere Tonträger sind erschienen, 2017 das erfolgreiche, privat finanzierte Auftragswerk ‚Donauwellenreiter Play Gianmaria Testa’ und 2018 die Vinyl LP ‚Euphoria Live’ in der Studiokonzert-Reihe der renommierten Bauer Studios Ludwigsburg. Eintrittskarten beim Tourismusverband Hallein: € 25,-

donauwellenreiter.com

So 06. Sep / 19:00 / Saline

Performance / #tristanisole2020 Mareike Tiede (Storytelling), Siegrid Gerlach (Akkordeon) Christa Hassfurther (Produktionsleitung) „Dein bin ich und nicht dein“. Frauen weben, leben und erzählen. Isolde und Ginevra schreiben sich Briefe. Penelope und Undine. Die liebende Frau harrt des Mannes, die Zauberin verführt ihn und stürzt ihn ins Verderben. Nora schweigt und verlässt ihren Mann. Eintrittskarten an der Abendkasse: € 18,- oder online unter bodiendsole. kupfticket : € 15,bodiendsole.at


Di 08. - Mi 09. Sep / 10:00 – 14:00 / Saline Süd

Workshop / Maker / Machwas Tage / DO!lab Wir bauen einen Roboterarm. Am ersten Tag fragen wir uns: Was ist ein Roboter? Am Beispiel ME-ARM ergründen wir die Funktion eines Roboterarms. Ideenfindung: Was soll ein Roboterarm in der Zukunft können? welche Komponenten benötigt man? Dann stellen wir die Komponente für den eigenen Roboterarm zusammen. Ein Lötworkshop darf nicht fehlen. Am zweiten Tag - werden die Roboterarme fertiggestellt und getestet und mit Software experimentiert. Am Ende des Prozesses steht die Präsentation der Roboterarme. € 139,- pro Kind maximal 12 Kindern im Alter von 9 bis 12 Jahren Keine Vorkenntnisse nötig. Preis Inkludiert einen Bausatz. Anmeldung unter do@dolab.at dolab.at

Di 08. Sep / 19:00 / Alte Schmiede

S e p t e m b e r

KünstlerInnen Gespräch / Stipendiaten FeralAIR Die Stipendiaten stellen in einem kurzen Gespräch sich und ihre Arbeit vor. Fara Peluso & Bernhard Hollinger Projekt: Fields - Vibrant unseen synergies farapeluso.com / facebook.com/BernhardHollingerMusic Stefanie Wuschitz Projekt: The Women* Who Made It – Capturing the Equitable Magic of Schmiede grenzartikel.com / mzbaltazarslaboratory.org Lucie Strecker & Daniel Aschwanden Projekt: DOG_man.2180 - eine Biofiktion luciestrecker.com / art-urban.org Gregor Ladenhauf / AkademieAIR Projekt: Sprachgalopp instagram.com/zanshin_kuge The FeralAIR ist Teil des Feral Labs Network, ermöglicht durch Creative Europe.

ferallabs.net Co-funded by the Creative Europe Programme of the European Union


Mi 09. Sep / 19:00 / Alte Schmiede

KünstlerInnen Gespräch / Stipendiaten subnetAIR 2020 reloaded Die Stipendiaten stellen in einem kurzen Gespräch sich und ihre Arbeit vor. Lukas Gwechenberger Projekt: Pferde / Horses gwechenberger.eu Stefan Tiefengraber Projekt: 01V96 01V96 stefantiefengraber.com Stefano Mori Projekt: Indoor Rain far-ms.com Simon Whetham Projekt: Made to Malfunction simonwhetham.co.uk

Do 10. Sep / 19:00 / Alte Schmiede

KünstlerInnen Gespräch / Stipendiaten AkademieAIR Die Stipendiaten stellen in einem kurzen Gespräch sich und ihre Arbeit vor. Anna Stadler Projekt: of horse and human w-k.sbg.ac.at/teammitglied/anna-stadler Stephanie Meisl Projekt: InselBuch KI cquence.at Vera Sebert Projekt: Interaktives E-Zine zur Erforschung digitaler Sprachräume verasebert.com

Fr 11. - Sa 12. Sep / 10:00 - 16:00 / Saline Süd

Workshop / Maker / MiniSchmiede / DO!lab Wir bauen Roboter, aus Elektroschrott. Ziel ist es, eine realistisch optimistische Mentalität zu initiieren, technische Berührungsängste abzubauen, Selbstständigkeit, Verständnis, Kreativität und soziale Kompetenz zu fördern. Der Schwerpunkt der MiniSchmiede liegt in der Nische der Maker Bewegung, der Robotik und Co-Kreation. € 50,- pro Kind, maximal 10 Kinder im Alter 8 bis 11 Jahren, Anmeldung unter office@schmiede.ca

minischmiede.at


20 Fr 11. Sep / 19:00 / Alte Schmiede

Workshop / Aktzeichnen / Prof. Josef Zenzmaier Unter der Leitung von Prof. Josef Zenzmaier können Kunstinteressierte die Grundlagen des Aktzeichnens erlernen oder ihre Kenntnisse erweitern. Die gewünschten Zeichenutensilien sind mitzubringen. € 16,- pro Person, maximal 20 Personen, Anmeldung unter office@kunstraumproarte.com

So 13. Sep / 17:00 / Saline Süd

Konzert / InselKlang / Artis-Quartett Wien Das Artis-Quartett Wien, seit 1980 international tätig, zählt zu den führenden Streichquartetten weltweit. Seit 1988 spielt das Quartett auf Einladung der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien eine eigene jährliche Konzertserie im Wiener Musikverein. Eintrittskarten beim Tourismusverband Hallein: € 25,-

artis-quartett.at

Mi 16. - Fr 25. Sep 2020

Festival / Schmiede20: Horses

schmiede.ca

Mi 16. Sep / 19:00 / kunstraum pro arte, Schöndorferplatz

Eröffnung Schmiede20: Horses Vergabe des Landesstipendiums für Medienkunst durch LHStv. Heinrich Schellhorn an Katharina Aigner. Ihre Arbeit ist an der Schnittstelle zwischen Installation, Performance und Video angesiedelt. Sie lebt und arbeitet in Wien und Salzburg. Eröffnung der Ausstellung ORTung 2018 bis 2020 Die Schmiede Hallein hat den letzten Durchgang des vom Land Salzburg geförderten Formats ORTung betreut. In dieser Gruppenausstellung blicken wir auf eine sehr besondere wie produktive Zeit zurück.

Mit Isidora Ilic & Boško Prostran, Michaela Schwentner, Maria Petschnig, Cornelia Böhnisch, Christiane Peschek, Ana Hoffner, Bettina Landl, Birgit Schlieps, Gertrud Fischbacher, Tinka Legvart, Katharina Schaar, Marius Schebella, Michael Hieslmair, Vera Sebert, Beate Ronacher, Lukas Gwechenberger, Tiana Wirth, Maja Degirmendzic, Boris Ceko, Jennifer Katanyoutanant


Do 17. - Sa 19. Sep / 19:00 / Alte Schmiede

Vortragsreihe / Akademie InselGespräche / Kulturgeschichte des Pferdes Nikolaus Kohlberger und Gäste geben Einblick und Überblick in die komplexe wie beziehungsreiche Kulturgeschichte des Pferdes und der Mensch-Pferd Beziehung.

So 20. Sep / 17:00 - 19:00 / Alte Schmiede

Diskussion / subnetTALK / Transfer - Textilien und Klang Das Textile and Sound Labor lädt zu einem vertiefenden Nachmittag zwischen Workshop, Präsentation und Podiumsdiskussion zum Schwerpunktthema der interdisziplinären Forschung. Dies ist der Auftakt zu weiteren Transfer Talks welche einen Blick auf Arbeitsprozesse und Arbeitssituationen in Kunst und Forschung werfen und dabei unterschiedliche Disziplinen vergleichen. In der ersten Diskussionsrunde - zum Thema Textil und Klang - geht es um textile und akustische Materialien und Techniken, Mode, Musik - deren Gemeinsamkeiten, Unterschiede und die Verknüpfung der beiden Disziplinen. DiskussionsteilnehmerInnen: Gertrud Fischbacher, Bildende Künstlerin und Lektorin an der Universität Mozarteum Martin Löcker, Musiker, Sound Designer und Leiter des Fachbereichs Audio am Studiengang MultiMediaArt der FH Salzburg Nina Wenhart, Assistant Professor am Studiengang Fashion & Technology der Kunstuniversität Linz Andre Zogholy, Soziologe, Musiker, Leitung Kunst.Forschung an der Kunstuniversität Linz, Kraftwerk – Zentrum für Interdisziplinaritätsforschung, Kunst und Wissenschaft Marius Schebella Moderation Eine Kooperation: Wissenstransferzentrum West, Mozarteum, FH Salzburg, subnet,wtz-west.at subnet.at moz.ac.at fh-salzburg.ac.at

Fr 25. Sep / 19:30 / Saline

SchmiedeWerkschau 2020 Abschluss von zehn intensiven Arbeitstagen, die TeilnehmerInnen präsentieren ihre Arbeiten in einer großflächigen Werkschau und verwandeln die Saline in eine Kunst- und Wunderkammer.


kunstraum pro arte Schöndorferplatz 5 5400 Hallein

Öffnungszeiten: Mi - Fr 16:00 - 19:00 Sa 10:00 - 13:00

www.kunstraumproarte.com

INTERESTING TIMES

17.07. — 28.08.2020

Anny Wass

kunstraum pro arte


Ausstellungen Ausstellungen / InselSchau / Saline Nord Ost

Öffnungszeiten: Mi bis Do 17:00 bis 20:00, Sa 10:00 bis 13:00 Die InselSchau bietet ausgewählten Tennengauer Künstlerinnen und Künstlern die Möglichkeit, einem interessierten Publikum einen Einblick in ihre vielfältigen Arbeiten zu geben.

Mi 05. - Sa 29. Aug

Maria Bichler, Jan Langer gehören zu den Huber von Goisern PreisträgerInnen und zeigen ihre Gewinnerprojekte. Maria Bichler bietet bei dem Projekt Eat the Artist ihr Selbstportrait aus Vogelfutter als Nahrungsquelle an. Jan Langer, macht Landart, also Kunst in der Natur.

Mi 05. - Sa 08. Aug

Gertrud Fischbacher & Marius Schebella Das KünstlerInnen Duo arbeitet an der Schnittstelle von Textil und Klang, möchte dadurch zwei Bereiche der künstlerischen Praxis miteinander verbinden um schließlich in dieser Kombination neue Wege des Ausdrucks zu finden.

A u g u s t

Mi 12. - Sa 15. Aug

Beate Ronacher Die Künstlerin beschäftigt sich in ihren Arbeiten mit dem Banalen und Alltäglichen in der Kunst, sie spielt mit Sprache, Sinn und Unsinn, Deutung und Bedeutung und erhebt das Banale, den Witz und das Unernste zur Kunst.

Mi 19. - Sa 22. Aug

Manuel & Tobias Gruber Die Brüder Gruber aus Bad Dürnberg arbeiten in ihrem Atelier vorwiegend als Bildhauer. Aber es ist auch Designwerkstatt und Kunstgießerei wobei hier der Bronzeguß im Mittelpunkt steht.

Mi 26. - Sa 29. Aug

Lukas Gwechenberger Der Medien- & Konzept-Künstler hat besonderes Interesse an der plastischen Verformung von Material und dessen Wirkung.


2

0/ Ausstellungen

Installtationen / InselSchau / Saline Nord Ost Öffnungszeiten: Mi bis Do 17:00 bis 20:00, Sa 10:00 bis 13:00

Mi 02. - Sa 12. Sep

S e p t e m b e r

spin away Die Zeit, die wie im Flug vergeht, die Geschichten, über die Jahre hinweg erzählt, von den Menschen, die Teil von bodi end sole waren oder es immer noch sind. Spuren, Gespräche Erinnerungen. Sie werden zum Raumerlebnis, laden ein zum Innehalten. Nicole Baïer, Video Christa Hassfurther & Bashir Khordahji, Gestaltung

#tristanisolde2020 Katharina Lichtenberg Über das Verschwimmen von Kommunikation durch Kurznachrichten. Einige Monate lang waren auch wir unfreiwillig auf Textschnipsel reduziert - der Versuch, Kommunikation aufrecht zu erhalten, endete oft genug, mit Missverständnissen und Fehlinterpretationen. Die Videoinstallation entstand 2003 in der Sommerakademie bei Rosalie und wurde für InselZeit adaptiert. Christa Hassfurther, Produktionsleitung


Horses

16. - 25. September 2020

schmiede.ca


Ynsel YnselZeit2020 Adresse Saline, Pernerinsel, Hallein Kartenverkauf / Anmeldung Informationen dazu bei der jeweiligen Veranstaltung ansonsten Eintritt Frei Anmeldung beim Veranstalter und unter office@schmiede.ca

Programmkoordination Margarethe Hlawa-Grundner, Kerstin Klimmer-Kettner, Rüdiger Wassibauer Infos Coronavirus Es gelten die jeweils aktuellen, von der Bundesregierung vorgegebenen Maßnahmen

zum Umgang mit dem Coronavirus. Wir registrieren alle BesucherInnen mit Namen und Kontaktdaten, diese Daten werden drei Wochen nach der Veranstaltung vernichtet. Es wird empfohlen die Hände zu desinfizieren sowie eine Maske mitzunehmen, wenn die geltenden Abstandsregeln nicht eingehalten werden können. Es gilt eine generelle Personenobergrenze von maximal 100 Personen. Im Falle von Symptomen einer Atemwegserkrankung darf an den Veranstaltungen nicht teilgenommen werden.

Kontakt Schmiede Hallein, Verein zur Förderung der digitalen Kultur Vollererhofstr. 372, 5412 Puch ZVR 887186914 schmiede.ca | office@schmiede.ca

Kurzfristige Programmänderungen und weitere Informationen schmiedehallein.com/blog und facebook.com/schmiedehallein Bildrechte: TVB Hallein

Profile for Schmiede Hallein

YnselZeit 2020  

SommerKulturProgramm Pernerinsel - Hallein 2020

YnselZeit 2020  

SommerKulturProgramm Pernerinsel - Hallein 2020

Profile for schmiede
Advertisement

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded