LABEL56 // 2020-05

Page 1

MAI 2020 • LIFESTYLE MAGAZIN • WWW.LABEL56.DE

LABEL

56 MOSKAU

ZAREN, KREML UND B U N T E Z W I E B E LT Ü R M E

OUTDOOR

GARTENMÖBEL-TRENDS

SONNENBRILLEN SOMMER 2020

LAND ROVER DEFENDER EINE IKONE NEU ERDACHT

GERRIT HOFFMANN HOTELIER AUS BENDORF-SAYN


... ni c ht nur f ü r M ä n n er

DE FILIPPO uomo GmbH Görgenstr. 3 • 56068 Koblenz Tel. +49 261.98864350 www.defilippo-uomo.de Di.-Fr. 10.00-19.00 Uhr • Sa. 10.00-18.00 Uhr Gerne auch nach persönlicher Vereinbarung



Jeder kann! Dein Zuhause, deine Region, die Welt bewegen? Du willst, du kannst. Mit der evm ganz einfach.

evm.de/jeder-kann


LABEL

56

EDITORIAL Liebe Leserinnen und Leser, liebe LABEL 56-Region, in Zeiten, in denen das gesellschaftliche Leben in der Welt nahezu still steht, entstehen auch Chancen. Längst vergessene Werte kehren aus der Erinnerung in den Alltag zurück und schenken uns ein großes Maß an zuversichtlichem Lebensmut. Begegnungen von Menschen aus ferner Vergangenheit finden wieder statt. Nachrichten mit dem Inhalt „Geht es dir gut? Falls du etwas brauchst, melde dich einfach.“, führen zu ungewöhnlichen WOW-Momenten des Tages. Ideen entstehen wie Nachbarschaftshilfen, gestreamte Wohnzimmerkonzerte oder Solidaritätstickets für Kulturschaffende. Das alles sind nur vereinzelte Beispiele dafür, was sich durch die Krise verändert. Es sind die kleinen Zeichen, die der Hoffnung Nährboden geben, dass die Welt eben doch besser, erwachsener und solidarischer ist, als es stumpfsinnige Corona-Partys, ignorante Spielplatzbesuche(r) und naive Kleinredner und Verschwörungstheoretiker vermuten lassen. Wir von LABEL 56 möchten Ihnen nach unserer kurzen „Zwangspause“ mit dieser Ausgabe eine bunte Vielfalt an Themen schenken, die uns zu den idyllischen Augenblicken des Alltages zurück führen. Vielleicht zaubert es dem ein oder anderen sogar ein kleines Lächeln ins Gesicht, wenn wir Ihnen mit mitteilen, dass LABEL 56 vor genau 6 Jahren, im Mai 2014 erstmalig erschienen ist. An dieser Stelle möchte ich ALLEN danken, die LABEL 56 Monat für Monat zu Ihrem Lieblingsmagazin zählen und ALLEN, mit denen wir in den vergangen 6 Jahren unzählige WOW-Momente erleben durften, in grandiosen, aber auch in ungewohnten Zeiten wie diesen. Bleiben Sie gesund und passen Sie auf sich und Ihre Mitmenschen auf! Herzlichst Ihr und Euer

Daniel Koenen Herausgeber

5


LABEL

56

8

Ran an den Grill: Begrüßen wir den Frühsommer!

"JEDER TAG IST ANDERS."

40

22 World Spirits Award 2020: Goldregen für Brennerei Vallendar! 26 Sonnenbrillen-Trends Sommer 2020 32 Der Sommer kommt, bye bye Stoppeln Haarentfernung Methoden im Überblick

8

40 Titelstory: "Zwischen historischen Mauern und modernem Ambiente: Jeder Tag ist anders.” 52 Der neue Land Rover Defender Unvergleichlich und unaufhaltsam: Eine Ikone – neu erdacht für das 21. Jahrhundert 61 Weiterhin im Einsatz vor Ort! Kfz Klinik Klein in Mülheim-Kärlich bleibt für Kunden geöffnet und bietet spezielle Services 62 Gartenmöbeltrends für den Sommer 70 Moskau Die kosmopolitische Hauptstadt Russlands an der Moskwa – Roter Platz, Kreml, Zaren und bunte Zwiebeltürme. 78 Frühjahr Sommer 2020 Herrenabend 02.03.2020 80 Rheinland-Pfalz bleibt schön Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH präsentiert virtuelle Erlebnisse in Rheinland-Pfalz auf einer neuen Landingpage 6

RAN AN DEN GRILL DER NEUE LAND ROVER DEFENDER

52


IMPRESSUM HERAUSGEBER und VERLEGER:

LABEL 56 GmbH

Geschäftsführung: Daniel Koenen Amtsgericht Koblenz HRB 24032 Steuernummer 22/653/03546 POSTADRESSE: Görresstraße 2 56068 Koblenz Tel. +49 261 50 04 05 46 Web www.label56.de Email info@label56.de

70

REDAKTION: Daniel Koenen (V.i.S.d.P.) Florian Holleyn Alexandra Klöckner Julia Berlin redaktion@label56.de

MOSKAU

LABEL 56-FOTOS: Kai Müller Julia Berlin stock.adobe.com unsplash.com Herstellerfotos GESTALTUNG: Alexander Scheck grafik@label56.de DRUCK: DCM Druck Center Meckenheim GmbH Werner-von-Siemens-Str. 13 53340 Meckenheim

26

SONNEN­BRILLENTRENDS SOMMER 2020

ANZEIGENVERWALTUNG: Daniel Koenen Petra Richard anzeigen@label56.de Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 1/2019 VERTRIEB: Lesezirkel Rhein-Mosel Mein LeseZirkel Eigenvertrieb Erscheinungsort: Koblenz und Region / Umland Erscheinungsweise: 11 mal jährlich Druckauflage: 10.000 Exemplare Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung der Autoren wieder und nicht die Meinung der Redaktion. Namentlich gekennzeichnete Beiträge werden allein von dem jeweiligen Autor verantwortet.


LABEL

56

8

ESSEN & TRINKEN

Quelle: www.edeka.de/rezepte Foto: Alexander Raths/stock.adobe.com


ESSEN & TRINKEN

LABEL

56

Ran an den Grill: Begrüßen wir den Frühsommer! SAFTIGES FLEISCH, RAFFINIERT VEGETARISCH UND SPRITZIGE DRINKS

9


LABEL

56

ESSEN & TRINKEN

S

ie können Kohlen anheizen, die Gasflasche aufdrehen oder den Elektrogrill einschalten – liebevoll zubereitete Speisen, gegaart auf heißem Rost punkten gerade im Sommer. Genießen Sie Fleisch, vegetarische Ideen und die passenden Getränke.

Ihre nächste Grillparty Was wäre ein Grillabend mit Freunden und Familie ohne leckere Grillrezepte? Fleisch, darunter natürlich traditionelle Lieblinge wie Steaks oder Würstchen und ebenso raffiniertere Ideen wie würzige Spareribs stehen dabei besonders weit oben auf dem Speiseplan. Vegetarische Gerichte und Fisch sind ebenfalls eine Option, dazu kommen die Beilagen.

10

Foto: karepa/stock.adobe.com


HOME OFFICE AWAY FROM HOME –

Für alle, die nicht zuhause arbeiten können, bietet das FÄHRHAUS einen ruhigen Platz in angenehmer Atmosphäre: Ihr Hotel Office Package: eine ruhige Moselkoje, eine Rhenania Suite, Augusta Suite oder Penthouse

Ihre FÄHRHAUS Momente für zu Hause! –

Ob feiner Wein oder bestes Olivenöl die FÄHRHAUS Momente gibt es nur bei uns im Shop. P.S.: Nicht vergessen, bald ist Muttertag!

DAS ANGEBOT BEINHALTET 1 Tag • Dallmayr Capsa ab 50 € Kaffeemaschine im Zimmer Montag bis Freitag • eine große Flasche Wasser ab 200 € • High Speed WLAN • Druckservice an der Rezeption • auf Wunsch servieren wir Ihnen Mittagessen und Snacks zur gewünschten Zeit oder „to go“ Sie bleiben mehrere Tage und möchten bei uns übernachten? Wir beraten Sie gerne zu unseren Übernachtungsangeboten.

Bitte mit Ihrem Smartphone einscannen.

GUTSCHEINE ZUM WOHLFÜHLEN –

DIE FÄRHAUS „Take Away Box“ –

Fotos: Art.lik PHOTOGRAPHY

Ihr Lieferservice im Raum Koblenz! Bestellen Sie Ihren persönlichen FÄHRHAUSmoment telefonisch unter 0261-20171-0 oder online auf www.faehr.haus/restaurant-bar

Wem möchten Sie Wohlfühlmomente schenken? Sichern auch Sie sich einen Gutschein, den Sie zu einem späteren Zeitpunkt einlösen können - ideal auch als Geschenk für Ihre Lieben! Alle Informationen zu unserem Day Spa und unseren kosmetischen Anwendungen erhalten Sie unter www.faehr.haus/spa

FÄHRHAUS Koblenz GmbH & Co. KG | An der Fähre 3 | D–56072 Koblenz | Tel: +49 261 20171 - 0 | www.faehr.haus


LABEL

56

ESSEN & TRINKEN

Fotos: klaikungwon, fotoatelie, Yaruniv-Studio/stock.adobe.com

Grillen mit Fleisch

12

Grillen Sie ein saftiges Steak, achten Sie zunächst darauf, dass es nicht zu dünn ist. Mariniert oder nur leicht gewürzt, wandert es danach auf den Rost. Kurz. Denn im Optimalfall braten Sie das Fleisch von beiden Seiten rund zwei Minuten scharf an und lassen es im Kugelgrill anschließend abseits der Glut fertig garen. Neben Qualität und Zubereitung von Steak, Würstchen und Co. sind natürlich die Grillrezepte am entscheidendsten. Längst werden nicht mehr nur einfach ein paar Würstchen auf den Rost gelegt. Die Grillvielfalt reicht dabei von saftigen Steaks über zarte Putenfilets bis hin zu würzigen Schaschlik-Spießen. Testen Sie sich durch verschiedene Fleischsorten und legen Sie auch einmal Lamm oder Poularde auf den Grill. Oder Sie kombinieren Obst mit Hühnchen oder Ente. Pfirsiche, Aprikosen, Ananas oder Melone passen toll zu Geflügel.


ANZEIGE

www.augusta-koblenz.de

Grillen mit hoher Qualität, passenden Soßen und Beilagen

So gut schmeckt unsere Region

Fotos: Kai Myller

Nicht nur die Grillmethoden sind unglaublich vielfältig, auch bei den Grillrezepten gibt es immer neuere Kreationen. Zeitgemäße Rezepte legen gerade bei Fleisch und Fisch Wert auf höchste Qualität, denn bei Steak, Pute und Co. schmecken Sie den Unterschied.

Aber auch die Grillmarinaden, Saucen und Dips kommen immer öfter nicht mehr nur aus der Flasche, sondern werden selbst gemacht. Ein weiterer Trend sind originelle Beilagen mit interessanten Geschmackskombinationen. Oder grillen Sie die Beilagen gleich mit, indem Sie sie zusammen mit dem Fleisch auf Spieße stecken.

Passen Sie bitte auf sich und Ihre Mitmenschen auf. Unsere Mittagsangebote finden Sie auf unserer Webseite www.augusta-koblenz.de

Tel. 0261.914 468 22 Rheinstraße 2a • Eingang Rheinzollstraße • 56068 Koblenz


LABEL

56

ESSEN & TRINKEN

Vegetarisch grillen Vegetarier und Veganer sind längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Beim Grillen werden sie allerdings oft noch etwas stiefmütterlich behandelt. Durch eine leckere Marinade wird Gemüse absolut grilltauglich. Mit etwas Phantasie und kulinarischer Experimentierfreude lassen sich auf dem Rost viele schmackhafte vegetarische Gerichte zubereiten. Überhaupt wird das Potenzial des sommerlichen Grillvergnügens selten voll ausgeschöpft. Mit Ideen vom Grillsalat bis hin zu Desserts und Kuchen vom Grill lässt sich der Garten-Grill in eine echte Gourmet-Outdoor-Küche verwandeln.

Fotos: kab-vision, Natasha Breen/stock.adobe.com

Gegrillter Spargel

14

Nicht zuletzt macht auch die freudig erwartete Spargelernte den Frühling und Frühsommer in Deutschland zur schönsten Jahreszeit. Traditionell wird vor allem der weiße Spargel ab Mitte April bis zum Johannistag am 24. Juni gestochen. Da sich das Gemüse schlecht lagern lässt und frisch vom Feld einfach am besten schmeckt, sollten Sie die Zeit nutzen und die leckeren Stangen möglichst oft genießen. Eine außergewöhnliche Zubereitungsart ist das Grillen von Spargel. Mit diesem Kochvorschlag können Sie dem Frühsommer gleich doppelt huldigen: Zum einen durch das Saisongemüse und zum anderen ist es jetzt höchste Zeit zum Angrillen. Durch die Marinade erhält Spargel und anderes Gemüse einen feinen mediterranen Geschmack und begeistert so Vegetarier, Veganer wie auch Fleischesser.


TRA D I T IO N

S E I T

1 89 8

IN

D E R 4.

G ENERAT I ON

Regionale Köstlichkeiten mit Leidenschaft meisterlich hergestellt.

Aus eigener Herstellung: Rauentaler Schinken, Salami und Wurstspezialitäten Feinkostsalate und Stefan’s leckere Fertiggerichte. Schweine- und Rindfleisch aus der Region, frisches Kikok-Geflügel. Alles für die Grill- und Spargelsaison.

HELMUT DIETZ GMBH Moselweißer Straße 47 • 56073 Koblenz • Telefon: 0261-44422 Besuchen Sie uns hier: www.fleischerei-dietz-koblenz.de • www.facebook.com/fleischereidietz Unsere Öffnungszeiten: Di-Do 06.00-15:00 Uhr • Fr 06:00-17:00 Uhr • Sa 06:00-12:00 Uhr


LABEL

56

ESSEN & TRINKEN

Erdbeerbowle:

Foto: Svetlana Kolpakova/stock.adobe.com

Süßer und spritziger Drink

16

Der Frühling geht langsam in den Sommer über. Die Erdbeeren reifen und gelten als die wohl beliebtesten Frühsommerboten. Erdbeerbowle ist ein klassisches Sommergetränk. Als Erdbeerbowle mit Sekt ist der Drink besonders spritzig und passt perfekt zum frühsommerlichen Grillabend und ebenso gut zum Nachmittagskaffee. Bowlen generell sind tolle Sommergetränke, die der eigenen Experimentierfreude nahezu keine Grenzen setzen. Klassischerweise wird bei einer Bowle ein Ansatz aus Weißwein und Früchten zubereitet, der dann ein bis zwei Stunden durchziehen sollte. Kurz vor dem Servieren wird diese Mischung mit Mineralwasser oder Sekt spritzig aufgegossen. Wenn es etwas hochprozentiger sein soll, können Sie die verwendeten Früchte auch in etwas weißem Rum oder Wodka marinieren. Verschiedene exotische Säfte können Ihre Bowle noch etwas interessanter machen. Bei den Früchten, die Sie für Ihre Bowle verwenden, ist alles erlaubt, was Ihnen schmeckt und was die jeweilige Saison hergibt. Ob Beeren, Birnen, Aprikosen, Melonen oder Rhabarber, trauen Sie sich, Ihr ganz eigenes Bowle-Rezept zu kreieren.


h c is F d n u h c is le F , st r u W ! n n a m h c a F m o v s s u n e G ein

Wir bieten Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung. Neben unserem Lieferservice als Fleischgroßhandel sind wir in unserem gut sortierten und übersichtlich gestalteten Einzelhandel mit fachkundiger Beratung für unsere Kunden da.

Julian Zimmer - Inhaber

Horst Heidger GmbH & Co. KG Ihr Fleischer-Fachgeschäft Gewerbegebiet Arenberg-Immendorf In den Sieben Morgen 33 56077 Arenberg

Tel: 0261 -963330 Fax: 0261-963334 info@horst-heidger.de www.horst-heidger.de

Wir sind für euch da! Unsere Öffnungszeiten: Mo-Do: 06:00 - 15:00 Uhr Fr: 06:00 - 17:00 Uhr Sa: 06:00 - 13:00 Uhr


LABEL

56

ESSEN & TRINKEN

Gegrillter Spargel 4 PORTIONEN

el Artik Alle t es bei gib

'S K R DI EKA

ED

Zutaten: Zubereitung ➊ Von dem weißen Spargel die unteren Enden abschneiden und die Stangen mit einem Sparschäler von oben nach unten schälen. Dafür dicht unter dem Spargelkopf ansetzen und zum Stangenende hin dicker schälen. Vom grünen Spargel die Stiel­ enden abschneiden und, falls nötig, das untere Drittel schälen. ➋ In einem Topf ausreichend Wasser mit Salz, Zitronenscheibe und Zucker zum Sieden bringen. Den weißen Spargel 6-8 Minu­ ten darin kochen. In den letzten 2 Minuten den grünen Spargel zufügen. Die Spargelstangen herausheben, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Spargelstangen längs halbieren und in eine längliche Form legen. ➌ Für die Marinade die getrockneten Tomaten 10 Minuten in heißes Wasser legen, gut abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schnei­ den. Weißwein, 5 EL Spargelfond und Salz in einer Schüssel so lange verrühren, bis sich das Salz gelöst hat. Öl, Pfeffer, klein geschnittener Estragon, Zwiebelringe und die getrockneten Tomaten einrühren und über den Spargel gießen. Zugedeckt 1 Stunde durchziehen lassen. ➍ Die Spargelstangen aus der Marinade heben und abtropfen lassen. Die weißen Stangen mit der Schnittfläche nach unten auf eine vorgeheizte Grillplatte legen und von jeder Seite etwa 1 Minute grillen. Die grünen Spargelstangen dazulegen und eine weitere Minute mitgrillen. Die Spargelstangen auf vorgewärm­ ten Tellern anrichten und mit der Marinade beträufeln und servieren. 18

Quelle: www.edeka.de/rezepte

Für die Marinade: • 30 g Tomate, getrocknet • 40 g Frühlingszwiebel • 5 EL Weißwein, trocken • Salz • 4 EL EDEKA Bio Natives Olivenöl extra • Pfeffer, grob, bunt • 1 EL Estragon Für den Spargel: • 500 g Spargel, weiß • 300 g Spargel, grün • Salz • 1 Scheibe Zitrone, unbehandelt • 1 Prise Zucker

Beilagentipp: Dazu frisches Baguette (z.B. EDEKA La France Steinofenbaguette zum Fertigbacken) reichen!

Zubereitungstipp:

Bei der Zubereitung auf dem Holzkohle-Grill die Spargel­ stangen nicht längs halbieren.


EDEKA GOERZEN Inhaber Dirk Goerzen Am Metternicher Bahnhof 11 Koblenz-Metternich 02 61 - 29 17 98 - 97 www.edeka-koblenz.de

Montag bis Samstag von 7:30 Uhr – 21:00 Uhr

BESUCHEN SIE AUCH UNSEREN AUSSENVERKAUF mit Spargel und Erdbeeren


LABEL

56

ESSEN & TRINKEN

4 PORTIONEN

Erdbeer-RhabarberCrumble 'S

Zubereitung

➊ Für das Erdbeer-Rhabar­ ber-Crumble die Rhabarber­ stangen und die Erdbeeren waschen. Den Rhabarber in mundgerechte Stücke schneiden. Die Erdbeeren vom Grün befreien und je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Zitrone heiß abwaschen und halbieren. ➋ Den Rhabarber und die Erdbeeren in einen großen Topf geben und mit einem Drittel des Rohrzuckers sowie 1 EL Zitronensaft und dem Mark einer Vanillescho­ te aufkochen. Hierbei immer wieder umrühren. Die Hitze abstellen und bei geschlos­ senem Deckel eine Stunde ziehen lassen.

20

Quelle: www.edeka.de/rezepte

➌ Für das Crumble etwas Zitronenabrieb herstellen. Das Mehl, die gemahlenen und gehackten Mandeln und den Zitronenabrieb in eine Schüssel geben und mit­ einander vermischen. Die Butter sowie den restlichen Rohrzucker hinzugeben und zu Streuseln verkneten. ➍ Den Backofen auf 180°C Umluft oder 200°C Oberund Unterhitze vorheizen. Die Erdbeer-Rhabarber-Mas­ se in eine flache Auflaufform geben. Die abgekühlten Streusel darüber verteilen und für 25-30 Minuten auf mittlerer Schiene im Backo­ fen backen. Erdbeer-Rhabar­ ber-Crumble aus dem Ofen nehmen und mit einer Kugel Eiscreme sowie frischer Zitronenmelisse garniert servieren.

el Artik Alle t es bei gib

K DIR EKA

ED

Zutaten: Für das ErdbeerRharbarber-Crumble: • 5 Stangen Rhabarber • 400 g Erdbeere • 1/2 unbehandelte Zitrone, Abrieb und Saft • 80 g Rohrzucker • 1 Vanilleschote • 120 g EDEKA Bio Dinkelmehl • 80 g Mandel, gemahlen • 30 g Mandel, gehackt • 150 g Butter, weich Außerdem: • 4 Kugeln Eiscreme • etwas Zitronenmelisse


Kulinarisch genieĂ&#x;en, fĂźrstlich entspannen!

www.villasayn.de


LABEL

56

ESSEN & TRINKEN

WORLD SPIRITS AWARD 2020:

Goldregen für Brennerei Vallendar! Spitzendestillateur Hubertus Vallendar und Sohn Mario siegen in mehreren Kategorien.

NOVEMBER 2019 • LIFESTYLE MAGAZIN • WWW.LABEL56.DE

LABEL

56 Längst kein Unbekannter - dieses weltweit geschätzte Original, stets im Auftrag für Qualität, Genuss und Geist. Ein LABEL 56 – Kandidat aus 2019, dessen Geschichte ganzjährig über die Grenzen der Region auf ungetrübte Begeisterung trifft. Im beschaulichen Kail in der Nähe der Mosel gelegen, kreiert Hubertus Vallendar mit seiner Brennerei seit mehr als 30 Jahren Destillate von außergewöhnlicher Qualität. An die Produkte stellt er nur höchste Ansprüche, wobei Innovationen und Qualität sich für ihn nicht ausschließen. Die Kunst des Destillierens beherrscht er bis zur Perfektion, was die vielen nationalen und internationalen Auszeichnungen eindrucksvoll beweisen. Die hochmoderne Brennerei Hubertus Vallendar bietet eine große Palette von erlesensten Edelbränden, Likören, Gin, Whisky und Geisten an. 22

WILD

FLEISCH AUS N A T Ü R L I C H E R H A LT U N G

YOGA

DIE EINHEIT VON KÖRPER UND SEELE

WILDER KAISER

EIN BERG VOLLER ERLEBNISSE

AUDI RS 7 SPORTBACK HOCHLEISTUNG IN IHRER SCHÖNSTEN FORM

HUBERTUS VALLENDAR

D E R N A M E S T E H T F Ü R Q U A L I T Ä T, GENUSS UND GEIST


ESSEN & TRINKEN

LABEL

56

„AUSZEICHNUNG FÜR LEBENSWERK“ Ein wahrer Goldregen ist bei der Verleihung des diesjährigen World Spirits Awards 2020 auf Hubertus Vallendar und Sohn Mario niedergeprasselt. Gleich zwei Mal wurde die Edelbrennerei mit der höchsten Auszeichnung „Distillery of the Year (Gold & Award)“ in den Kategorien Obstbrände (100% Destillate) und Geiste & Spirituosen geehrt, für den Riesling Hefebrand kaltvergoren erhielt sie darüber hinaus Doppel-Gold sowie den World Spirits Award 2020. „In diesen sicherlich für alle schweren Zeiten haben wir uns über diese Auszeichnungen ganz besonders gefreut. Es gibt Dem nicht genug, zeichnete die hochuns Hoffnung und auch Mut, gerade jetzt weiterzumachen karätige Jury Hubertus Vallendar auch und positiv in die Zukunft zu schauen.“ für sein Lebenswerk aus. Hubertus Vallendar ist ganz sicher in Deutschland Hubertus und Mario Vallendar und auch international gesehen ein Macher und eine Gallionsfigur, heißt es von Seiten der Verantwortlichen. auch von Sohn Mario weitergelebt, der im UnterQualität, Weitsicht, Teamarbeit und ein Gespür für nehmen für Innovationen und sich für die siegdas Produkt sind nur einige Eigenschaften, die für reichen Produkte mitverantwortlich zeichnet. den großen Erfolg der Brennerei verantwortlich So ist es auch nicht verwunderlich, dass neben sind. Von Beginn an stand der Wille und das Quaden bereits erwähnten Produkten noch weitere litätsbestreben immer im Vordergrund und wird hochwertige Qualitäten mit Gold ausgezeichnet wurden: Boonekamp Magenbitter, Kakaogeist, Orangengeist, Haselnusscreme Likör, Marc de Moselle, Single Malt Whisky 3.11, Haselnuss „Das Original“, Kaffeegeist, Bananenbrand, Kräuter-Orange Likör, Sekthefebrand und Himbeerlikör.

23


LABEL

56

ESSEN & TRINKEN

Bei den diesjährigen World Spirits Awards konnte der erst kürzlich im Markt eingeführte Mister M’s London Dry Gin by Markus Del Monego gleich einen zweifachen Erfolg feiern. Mit Doppel-Gold und zum Spirit of the year 2020 ausgezeichnet, unterstreicht dieser von Spitzendestillateur Hubertus Vallendar und Markus Del Monego (Sommelierweltmeister 1998 und Master of Wine) kreierte London Dry Gin eindrucksvoll seine hohe Qualität. Seit nahezu 20 Jahren finden die alljährlichen World Spirits Award statt, die Anzahl der eingereichten Spirituosen sind dabei ein eindrucksvoller Beweis für die Exzellenz und das Renommee dieses Wettbewerbes, bei dem mittlerweile mehr als 25 Nationen weltweit ihre erstklassigen Spirituosen anstellen. Verkostet und Bewertet werden die edlen Destillate von einer hoch qualifizierten Jury, die sich aus geschulten und erfahrenen Sensorikern aus der Spirituosenbrache sowie Destillateuren zusammen setzt. Jährlich zeichnet der „WSA“ so die besten Produkte verschiedener Sorten, Sortengruppe und Kategorien aus.

24

Foto: JULIA BERLIN

MISTER M’S LONDON DRY GIN BY MARKUS DEL MONEGO GLEICH ZWEIFACH HOCH AUSGEZEICHNET.


ESSEN & TRINKEN

LABEL

56

„Für uns ist die Auszeichnung unserer „Weltreise im Glas“ ein toller Erfolg und macht uns zugleich auch sehr stolz. Gerade einmal frisch am Markt, haben wir uns mit der Gin Marke Mister M’s gegen eine sehr starke und international agierende Konkurrenz durchgesetzt“, so Hubertus Vallendar und Markus Del Monego. Als echter und reiner London Dry Gin spiegelt Mister M’s die persönlichen Geschmackserlebnisse von Sommelier-Weltmeister 1998 und Master of Wine Markus Del Monego wider. Dabei standen einige der vielen Destinationen, die Markus Del Monego auf seinen Reisen rund um die Welt besucht hat, Pate für dieses außergewöhnliche Projekt und diesen edlen London Dry Gin.

Foto: RALF SCHULTHEIß

Auf klassischem Wege destilliert, finden neben den traditionellen Wacholderbeeren noch elf weitere Botanicals in diesem Gin zusammen. Ob japanische Kirschblüten, vietnamesischer Pfeffer, Meeresspargel von der Nordseeküste, feinste Rieslingblüten aus dem Rheingau oder Lavendel aus der Provence, alle diese Aromen drücken die Leidenschaft von Markus Del Monego für das Produkt aus und sind ihm auf seinen vielen Reisen begegnet. Die Ingredienzen wurden bei niedriger Temperatur langsam und schonen verarbeitet. Brennerei Hubertus Vallendar GmbH & Co. KG Hauptstraße 11 56829 Kail Tel.: +49 (2672) 913552 www.vallendar.de 25


LABEL

56

FASHION

SonnenbrillenTrends Sommer 2020 Die Tage werden wärmer und sonniger. Sonnenbrillen sollen nicht nur den notwendigen UV-Schutz für die Augen bieten, sondern unbedingt auch cool aussehen und im Trend liegen. Bei der riesigen Sonnenbrillen-Auswahl ist für jeden das richtige Modell dabei. Auch in diesem Jahr gibt es einige Modelle, die sich besonders hervorheben. Wir werfen einen Blick auf die Trends für die Frühlingsund Sommersaison 2020.

26

Quelle: www.misterspex.de, www.instyle.de Foto: Victoria Chudinova/stock.adobe.com


FASHION

LABEL

56

27


LABEL

56

Foto: Victoria Chudinova/stock.adobe.com

MICROSONNENBRILLEN: OVAL IST DAS NEUE RUND Schmale Sonnenbrillen lösen runde XL-Rahmen im Frühling und Sommer 2020 ab. Ihren Ursprung haben sie in den 90er Jahren, jetzt zählen sie zu den Must-haves der kommenden Saison: schmale Sonnenbrillen mit Metall- oder Kunststoffrahmen. Die schlanken Modelle zeigen sich besonders vielfältig. Ovale Rahmen sieht man ebenso wie trapezförmige Fassungen mit spitz zulaufenden Ecken. Auch polygonale Sonnenbrillen liegen im Trend. Die Micro Shades können entweder ultra schmal sein und lässig auf Mitte der Nase getragen werden, oder man greift zu einem Modell mit extra kleinen Gläsern.

ECKEN UND KANTEN: GEOMETRISCHE FORMEN Viereckig war gestern! Nun liegt bei schmalen Sonnenbrillen polygonal im Trend. Typisch hierfür sind fantasievolle, vieleckige Kunststoffrahmen, extrabreite Bügel und Farben von Schwarz und Weiß bis zu Havanna. Hier springt man modetechnisch auch wieder ein paar Jahrzehnte zurück. Eckige Sonnenbrillen mit geometrischen Formen wie Dreiecken, Quadraten und vor allem Hexagons feiern ein Comeback. Auf dem Runway werden geometrische Sonnenbrillen sowohl minimalistisch mit dünnen Rändern als auch mit prunkvollen Rahmen präsentiert. Wem die zu kantigen Formen zu aufdringlich sind, greift zu etwas abgerundeten Modellen.

28


FASHION

Scheinbar kann sich diese Brille nicht entscheiden. Und das ist auch gut so. Mit ihrer Trapezform, die wie ein Mix aus Wayfarer- und Cateye-Design wirkt, lässt sie Fashionherzen höher schlagen.

Foto: Victoria Chudinova/stock.adobe.com

TRAPEZKÜNSTLER

ANZEIGE

IN IHRER SEHSTÄRKE

SONNENBRILLEN

79 €

ab

MIT GLEITSICHTGLÄSERN

+100 €

Koblenz | Schloßstraße 53 | Tel: 0261 91 56 60 | wagner-augenoptik.de

| Folgen Sie uns!

Individuell vor Ort.

LABEL

56


LABEL

56

FASHION

SHIELD-BRILLEN Durch die Galaxie oder zurück in die Zukunft: Shield-Sonnenbrillen versprühen durch ihre extra große Form und transparente Gläser einen futuristischen Charme. Vor allem übergroße Modelle, wie sie in den 70ern getragen wurden, erfreuen sich erneuter Beliebtheit. Shield-Sonnenbrillen zeichnen sich dadurch aus, dass sie nicht doppelrahmig sind, sondern aus einer großen, meist verspiegelten oder transparenten Blende bestehen, die sogar beide Augen und den Nasenrücken bedeckt. Farbige Gläser verleihen noch mehr Extravaganz. Modeikonen tragen Shield-Sonnenbrillen nicht nur zu sportlichen Athleisure Looks, sondern auch zu schicken Business Outfits. Wenn man sich für dieses Sonnenbrillenmodell entscheidet, sollte der sonstige Schmuck etwas dezenter ausfallen.

STATEMENTSONNENBRILLEN Im Gegensatz zu den Micro Shades sind auch in diesem Jahr wieder auffällige Statement-Sonnenbrillen im Trend. Namenhafte Designer lieferten sich auf den Runways ein Duell um die ausgefallensten Sonnenbrillenmodelle. Von verspielten Herzformen bis hin zu asymmetrischen Formen lässt sich hier nach Lust und Laune experimentieren. Auch im Street Style kann man den persönlichen Stil mit Statement-Sonnenbrillen unterstreichen.

30


LABEL

FASHION

Besonders angesagt sind Sonnenbrillen, bei denen die obere Kante komplett horizontal von einem bis zum anderen Auge reicht. Etwas futuristisch anmutend macht die gerade Kante diesen Sonnenbrillen-Trend einzigartig. Flat Top Sunglasses wirken sehr modern und passen sowohl zu sportlichen Looks, verleihen aber auch eleganteren Outfits einen Hauch Coolness.

Foto: Dmitry Tsvetkov/stock.adobe.com

FLAT TOP

56

31


LABEL

56

32

BEAUTY

Quelle: www.fitforfun.de, www.netdoktor.de Foto: Nobilior/stock.adobe.com


BEAUTY

LABEL

56

Der Sommer kommt, bye bye Stoppeln

HAARENTFERNUNG – METHODEN IM ÜBERBLICK

HAARENTFERNUNG METHODEN IM ÜBERBLICK

Es gibt vielseitige Methoden für die Haarentfernung. Die Gründe, aus denen sich Menschen enthaaren, sind vielfältig. Weit vorn stehen ästhetische Gesichtspunkte – haarlose, glatte Haut gilt als Schönheitsideal. Gerade im Sommer steht die Haarentfernung an Achseln, Beinen und in der Bikinizone bei Frauen ganz weit oben auf der kosmetischen Agenda. Aber auch immer mehr Männer finden ihren Körper haarlos schöner. Hierzu kommen hygienische Überlegungen, denn Haare unter den Achseln und im Intimbereich binden Schweiß und Duftstoffe. Auch Sportler schwören auf die Haarentfernung: Körperhaare erhöhen beim Schwimmen oder Rennradfahren den Wasser- bzw. Luftwiderstand.

33


LABEL

56

BEAUTY

RASIEREN Rasieren ist die beliebteste Methode zur Haarentfernung. Sie ist schnell, einfach und schmerzfrei und besonders beliebt für Achseln, Beine und Intimzone. Mittels Rasierklinge oder elektrischem Rasierer beseitigt man lästige Haare im Handumdrehen. Für eine Nassrasur sind Einwegrasierer unkompliziert und sorgen in Kombination mit Rasierschaum für eine glatte Haut. Sie sind jedoch nicht besonders nachhaltig. Praktischer sind Rasierer mit integriertem Gelkissen. Für eine Trockenrasur sind elektrische Rasierer geeignet. Geeignet ist diese Methode für normale Hauttypen, bei denen die Rasur gleichzeitig wie ein leichtes Peeling wirkt. Ungeeignet ist sie für empfindliche oder sehr trockene Haut. Die Haltbarkeit ist hierbei auf ein bis zwei Tage begrenzt. Die Stoppeln kehren schnell zurück, denn die Härchen werden nur an der Hautoberfläche gekappt.

Foto: gpointstudio, HQUALITY/stock.adobe.com

ENTHAARUNGSCREME

34

Kein Zupfen, Reißen, oder Schnittverletzungen. Mit einer Enthaarungscreme lassen sich störende Körperhaare einfach weg cremen. Allerdings hat man es mit einer geballten Ladung Chemie zu tun. Besonders geeignet ist diese Methode für robuste Körperstellen wie Rücken, Beine, Bauch und eventuell auch die Achseln. Empfindlichere Regionen sollte man besser auf andere Art enthaaren. Frauen reagieren beispielsweise sensibel auf chemische Stoffe im Intimbereich. Enthaarungscremes enthalten einen Wirkstoff auf Schwefelbasis, der die Haarwurzeln löst und die Haare ausfallen lässt. Geeignet ist Enthaarungscreme für alle, die kein Problem mit Chemie haben und deren Haut unempfindlich ist. Es ist unkompliziert, schmerzfrei und sorgt länger für glattere Haut als eine Rasur. Die Haltbarkeit beträgt etwa eine Woche.


LABEL

BEAUTY

56

EPILIEREN

Foto: New Africa/stock.adobe.com

Epilieren packt das Problem direkt an der Wurzel. Zupfen oder Wachsen reißen das Haar mitsamt Wurzel aus. Epilierer arbeiten mit kleinen rotierenden Pinzetten an einer Walze. Wer schmerzempfindlich ist, für den ist diese Methode gewöhnungsbedürftig. Es gibt Trocken- und Nass­epilierer. Moderne Modelle können beides und straffen die Haut beim Zupfen. Dies ist weniger schmerzhaft. Die Haare brauchen ein paar Millimeter Länge (0,5 bis 5 Millimeter), um erfasst werden zu können. Es wird geraten, sich abends zu epilieren, damit sich die Haut über Nacht regenerieren kann. Geeignet ist die Methode für unempfindliche Hauttypen. Das Resultat hält vergleichsweise lange und mit der Zeit wachsen die Haare dünner nach.

ANZEIGE

Für eine glatte, geschmeidige und haarlose Haut gibt es viele Möglichkeiten. Wir beraten Sie gerne und sorgen uns mit Kompetenz und Leidenschaft um Ihr Wohlbefinden.

Alle ngen ndlu a Beh Sie für

&

Ihn

Dauerhafte Haarentfernung mit IPL/RF

Wachsenthaarung

NEUWIED (STAMMHAUS) Langendorfer Straße 155 56564 Neuwied | Tel. 0 26 31 . 97 83 83 neuwied@schönzeit-kosmetikinstitut.de

Sugaring

KOBLENZ Rheinsteigufer 1 56077 Koblenz | Tel. 02 61 . 97 07 450 koblenz@schönzeit-kosmetikinstitut.de


LABEL

56

BEAUTY

WAXING Beim Waxing, der Haarentfernung mit Wachs, werden die Haare entgegen der Wuchsrichtung ausgerissen. Sie sollten dafür maximal fünf Millimeter lang sein. Das tut weh, egal, ob Kalt- oder Warmwachs. Warmwachs sollte man besser einer erfahrenen Kosmetikerin überlassen, die es schnell über die Bühne bringt und an wirklich jede Körperstelle kommt. Eine Selbstanwendung erfordert Übung beim Handling und der Temperatur. Man darf nicht zu zögerlich sein. Waxing Systeme mit Wachspatronen und Aufwärmstation können an die Steckdose angeschlossen werden. Kaltwachs gibt es in vorgefertigten Streifen im Drogeriemarkt. Sie werden zunächst in der Hand erwärmt und auf die zu enthaarende Stelle gedrückt. Da die Haare beim Waxing mit Wurzel ausgerissen werden, hält das Resultat mehrere Wochen an. Neue Haare wachsen als zarter Flaum nach.

Foto: Oksana Volina, julenochek/stock.adobe.com

SUGARING

36

Enthaaren wie in 1.001 Nacht. Sugaring stammt ursprünglich aus dem Orient und hat sich in den vergangenen Jahren auch bei uns zu einer beliebten Enthaarungsmethode entwickelt. Man reißt Haare mit der Wurzel aus. Die dazu verwendete Zuckermischung wird körperwarm aufgetragen und mit oder ohne Vliesstreifen ruckartig in Wuchsrichtung abgerissen. Die Methode ist für sensible Haut und Allergiker geeignet. Die Paste klebt nur am Haar und nicht an der Haut. Jede Körperregion ist für die Haarentfernung mit Zuckerpaste geeignet – Bikinizone, Beine und Achseln, ebenso wie das Gesicht. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass sich die Haarlänge und Haarfarbe im Gegensatz zu anderen Methoden nicht auf den Erfolg auswirken. Die Haltbarkeit liegt bei etwa sechs Wochen.


ANZEIGE

"Es ist der absolute Luxus, Leidenschaft mit Leistung zu kombinieren. Und es ist der wahre Weg zum Glück."

Dauerhafte Methoden wie Lasern oder die IPL-Haarentfernung zerstören die Wurzel, so dass das Haar nicht mehr wachsen kann. Durch Lasern wird mit Licht das Melanin in der Haarwurzel angegriffen und zerstört, IPL arbeitet mit Breitbandlicht. Beide Methoden sind zeitintensiv und kostspielig, da die Körperregionen Stück für Stück abgear-

Entdecken Sie unsere exlusive Wellness Serie Tee Tree & Awapuhi Wild Ginger, mit der Ihr Haar von der Kopfhaut bis in die Spitze gepflegt wird. Durch ätherische Öle & den natürlichsten Keratin Keratryplex wird Ihr Haar von innen aufgebaut.

Foto: VadimGuzhva/stock.adobe.com

LASER ODER INTENSE PULSED LIGHT

Weil wir alles tun für Ihre & unsere Sicherheit.

Pia Bianca Konetzke

26. April 2020

beitet werden müssen. Nur bestehende Haare können behandelt werden. Durch nachwachsende Haare sind mehrere Sitzungen im Abstand von einigen Wochen notwendig. Am besten geeignet sind dunkle Haare. Diese dauerhafte Haarentfernung verläuft weitestgehend schmerzfrei und die Haltbarkeit ist jahrelang.

1


LABEL

56

PR

NEUE ZAHNMEDIZIN: SANFT – SCHNELL – SICHER 08-10_Parkplatzbanner_Mund_300x300_RZ.indd 1

05.08.2010 0:15:56 Uhr

Ein schönes Lächeln ist oft das erste, was Ihren Mitmenschen an Ihnen auffällt. Darum kämpfen wir im ACCADENT Behandlungssystem um jeden einzelnen eigenen Zahn. Wir ziehen ganz klar den Erhalt der eigenen Zähne dem Ersatz durch künstliche Implantate vor, sofern dies sinnvoll erscheint. Dr. Friedrich: "Beim Erhalt der eigenen Zähne stoßen wir besonders dann an

Grenzen, wenn diese nicht optimal endodontisch versorgt wurden. Dies stellen wir häufig bei Zähnen fest, bei denen Wurzelkanalbehandlungen lediglich mit den begrenzten Möglichkeiten der gesetzlichen Krankenkassen durchgeführt wurden. Diese Zähne weisen zu einem hohen Prozentsatz chronische Entzündungen im Bereich der Wurzelspitzen auf."

ACCADENT Zahnmedizinische Konzepte - testen Sie den neuen Behandlungsansatz und holen Sie sich die Zweitmeinung! 38


PR

LABEL

56

Thema des Monats:

Keramikimplantate bei Wurzelspitzen­resektionen (WR) Chronische Entzündungen im Bereich der Wurzelspitzen werden oft als Zufallsbefund auf Röntgenbildern entdeckt und stellen für den Körper ein

Zustand nach WR mit Keramikimplantat 2001

Gleicher Zahn 2020, entzündungsfrei

ernsthaftes Problem dar. Unkontrolliert entwickeln sich hier schädliche Bakterien, die dann über die Blutbahn Ausbreitung im gesamten Körper finden und ursächlich für krankhafte Veränderungen sein können. Dr. Friedrich: „ Klassischerweise ver-

suchte man in der Vergangenheit, die durch schlechte Wurzelkanalbehandlungen geschädigten Zähne einfach im Wurzelbereich zu kürzen (WR). Dies führte leider sehr regelmäßig erneut zu Misserfolgen, da hierdurch Wurzelfüllmaterial großflächig in Kontakt mit dem Gewebe kommt und dies einer vollständigen Ausheilung entgegenwirkt.“ Im ACCADENT System kommen daher Keramikimplantate zum Einsatz, die im Wurzelspitzenbereich der behandelten Zähne eine vollständige Ausheilung der Entzündungen erlauben. Die Röntgenbilder zeigen das Beispiel eines Frontzahnes, der sich heute nach Wurzelspitzenresorption vor fast 20 Jahren entzündungsfrei zeigt und keinerlei Anzeichen eines anstehenden Zahnverlustes zeigt.

Dr. med. dent. Alexander Friedrich

ACCADENT GMBH Rizzastrasse 47 56068 Koblenz Telefon: 0261 133 553 - 0 www.drfriedrich.de

Informationsveranstaltung zum Thema Keramikimplantate bei Wurzelspitzenresektionen, Referent Dr. med. dent. Alexander Friedrich Anmeldung unter info@accadent.de • 20.05.2020 um 17-18 Uhr

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine

Zahnmedizinische Fachangestellte (m/w/d) in Vollzeit Sende uns Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen via E-Mail an info@accadent.de

39


LABEL

56

56ER UND IHR SCHREIBTISCH

ZWISCHEN HISTORISCHEN MAUERN UND MODERNEM AMBIENTE: JEDER TAG IST ANDERS Gerrit Hoffmann ist Geschäftsführer der Sayntal GmbH & Co KG. Den meisten dürfte jedoch der Name Romantikhotel Villa Sayn mehr sagen. Wir besuchten den 35jährigen an einem sonnigen Morgen im stilvollen Bistro der Villa Sayn. Üblicherweise findet dort um diese Zeit das Frühstücksbuffet statt, doch in der CoronaKrise musste das ausfallen und wir hatten den ganzen Raum für uns.

40

FOTOS: KAI MÜLLER TEXT: ALEXANDRA KLÖCKNER


56ER UND IHR SCHREIBTISCH

LABEL

56

41


6 Jahre


LABEL

56


LABEL

56

56ER UND IHR SCHREIBTISCH

J

Jetzt haben wir aktuell die CoronaKrise. Wie erleben Sie die Situation? Mit der Corona-Krise ist, glaube ich, insbesondere unsere Branche hart getroffen. Veranstaltungen werden abgesagt. Wir haben zudem viele Firmenkunden, die ihren Mitarbeitern aktuell untersagen, Geschäftsreisen anzutreten, die nicht unbedingt nötig sind. Dementsprechend haben wir riesige Stornowellen, die auf uns zukommen. Leider weiß ich nicht, was die Zukunft mit sich bringt und wie lange sich die Krise ziehen wird. Ich gehe davon aus, dass es einige Monate dauern wird und hoffe daher für mich und meine Kollegen, dass da irgendwo Licht am Ende des Tunnels ist. Zu Ihnen als Person. Stammen Sie aus der Region oder was hat Sie hierher verschlagen? Ich bin gebürtiger Neuwieder, der Einzige in der Familie, der hier geboren ist. Der Rest der Familie kommt aus dem Siegerland. Ich wohne nur einen Ort weiter und bin richtiger Rheinländer. Ursprünglich haben Sie EventManagement studiert. Wie sind Sie in der Hotellerie gelandet? Nach dem Abitur habe ich bei den Stadtwerken Andernach eine Ausbildung zum Industriekaufmann gemacht. Das war eine schöne Zeit, in der ich viel gelernt habe. Mir war aber schnell klar, dass es nichts für mich ist, täglich das Gleiche zu machen. Ich wollte mehr Abwechslung und mir den Tag selbst gestalten können. Deshalb habe ich anschließend in Bad Honnef Event-Management studiert.

44

Quasi Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Event-Management. Den letzten Teil meines Studiums verbrachte ich in den USA, in Philadelphia. Über zwei Umwege bin ich in der Gastronomie gelandet. Als hier Ende 2012 ein Geschäftsführer gesucht wurde, war ich sofort interessiert, bewarb mich, bekam den Job und fand Freude daran. Demnach legten Sie Wert darauf, es beruflich mit Menschen zu tun zu haben. Ja, aber auch Abwechslung spielte eine große Rolle. Als Industriekaufmann hatte ich immer Schema F. Von morgens bis abends. Eigentlich war ich der typische Sachbearbeiter. In der Gastronomie und Hotellerie erlebt man hingegen jeden Tag etwas Neues. In Ihrer Funktion als Geschäftsführer müssen Sie sicherlich mehrere Tätigkeitsfelder miteinander verknüpfen. Eigentlich ist meine Hauptaufgabe die Verwaltung des Unternehmens. Also alles, was an “Bürokratie” anfällt. Doch als wir innerhalb eines Jahres drei Mitarbeiter


56ER UND IHR SCHREIBTISCH

LABEL

56

Holen Sie sich Tipps bei Kollegen und Unterstützern? Natürlich hat man viele freundschaftliche Verhältnisse zu Kollegen, mit denen man sich dementsprechend auch austauscht und natürlich auch fragt: Wie macht ihr das, wie macht ihr jenes? Einen wirklichen Mentor, zumindest aus beruflicher Sicht, hatte ich nie, aber wie schon erwähnt schaut man sich auch Sachen ab und lernt von anderen. Oft muss man auch einfach mal Neues ausprobieren.

aufgrund von Elternzeit verloren haben, fand ich mich vom einen auf den anderen Tag zusätzlich in der Position des Restaurantleiters und Sommeliers wieder. Auch das machte mir Spaß und war eine tolle Erfahrung. Und was macht Ihnen am meisten Spaß in Ihrem Beruf? Der Umgang mit Menschen bereitet mir viel Spaß. Darüber hinaus bereitet es Freude, sich immer wieder neue Dinge für unsere Gäste einfallen zu lassen. Seien es Themenabende, neue Weinkarten oder Menüs. Auf welche Herausforderungen sind Sie im Laufe der Zeit gestoßen? Insbesondere bei einer Unternehmensgröße von etwa 15 festangestellten Mitarbeitern ist jeder Krankheitsfall in unserer Branche eine große Herausforderung. Wenn der Küchenchef länger krank wird, haben wir nicht 10 Köche in der Hinterhand, die das sofort kompensieren können. In der Gastronomie lässt sich äußerst schwer planen. Auf unvorhersehbare Situationen kurzfristig angemessen reagieren zu können, ist eine enorme Herausforderung. Aber wie bei allem wächst man mit seinen Aufgaben, macht Fehler, lernt daraus und versucht diese Fehler künftig zu vermeiden.

Demnach verbringen Sie auch viel Zeit in anderen Hotels. Ja, gerade privat reise ich gerne. Besuche Kollegen, Freunde, befreundete Gastronomen und hole mir so auf Reisen Inspiration für das eigene Unternehmen. Gerade als Kollege darf ich oft auch hinter die Kulissen gucken. Das ist schön, interessant und oft sehr inspirierend. Sie haben im Laufe der Zeit einige Abenteuer gewagt und 2015 an zwei Fernsehsendungen teilgenommen. Wie kam es dazu? Das, was uns einen enormen Zuspruch seitens der Zuschauer gebracht und unser Unternehmen hier in der Region ganz besonders bekannt gemacht hat, war die Fernsehsendung “Mein himmlisches Hotel”. Wir hatten ein halbes Jahr zuvor bereits an der Sendung “Mein Lokal, Dein Lokal” teilgenommen.

45


LABEL

56

Wie kamen Sie auf die Idee, an der ersten Fernsehsendung teilzunehmen? Das hätte gewiss nicht jeder gemacht. Als der Sender Kabel Eins anrief und meinte, die Sendung “Mein Lokal, Dein Lokal” sei eventuell etwas für uns, haben wir uns hier im Team zusammengesetzt und überlegt: Was könnten die positiven bzw. negativen Einflüsse für unser Unternehmen sein, die solch eine Fernsehsendung mit sich bringen würde? Wir hatten ja bereits im Vorfeld mitbekommen, dass die teilnehmenden Kollegen teilweise einander die Köpfe abreißen und kein gutes Haar am Anderen lassen. Trotzdem sind wir zu der Auffassung gekommen, dass ein vernünftiges Verhalten vorrausgesetzt, das Positive deutlich überwiegen würde. Wie haben Sie die Teilnahme in den TV-Sendungen erlebt? Das war eine ganz neue Erfahrung mit den Dreharbeiten. Da habe ich erstmals einen detaillierten Einblick bekommen, was für ein Riesenaufwand für zehn Minuten Sendezeit betrieben wird. Kamerateams, Tontechniker, Szenen, die neu gedreht werden müssen, weil das Mikrofon minimal falsch positioniert war. Das alles war sehr interessant. Wenn man abends nach dem Feierabend etwas im Fernsehen sieht und vielleicht für sich denkt “Was ist das für ein Quatsch”, kann man sich oft gar nicht vorstellen, wie viel Arbeit dahinter steckt.

Als die Folgen gerade abgedreht waren, ging das Telefon und der TV-Sender Vox war dran. Sie fragten: "Möchtet Ihr 'Mein himmlisches Hotel' mit uns drehen?" Aufgrund der Tatsache, dass die erste Fernsehsendung nicht so gut für uns gelaufen war, zumindest wenn man es auf die reine Platzierung im Wettkampf reduziert, machten wir gerne mit. Eine Woche lang waren wir deutschlandweit unterwegs, um unsere Konkurrenten zu bewerten und konnten am finalen Tag auch unser Hotel präsentieren.

46

Waren Sie mit dem Ergebnis zufrieden? Da wir die Sendung “Mein himmlisches Hotel” gewonnen haben, waren wir mit der Platzierung sehr zufrieden. Und auch unabhängig davon war es einfach tolle und enorm wirksame Werbung für uns. Viele Gäste haben uns darauf angesprochen, sind nur aufgrund der Sendung zu uns gekommen. Wenn man in Hamburg vor dem Fernseher sitzt und einem die Region um Koblenz nichts sagt, bekommt man das durch so ein TV-Format nähergebracht und erhält vielleicht auch einen Anreiz, den nächsten Urlaub genau dort zu verbringen.


56ER UND IHR SCHREIBTISCH

In den Medien war damals zu lesen, dass die anderen Teilnehmenden Sie als Perfektionisten bezeichneten. Trifft das tatsächlich auf Sie zu? Das haben mir die Konkurrenten damals teilweise vorgeworfen, wenn es um die einzelnen Bewertungen ging. Dabei war ich nie überpenibel, was sich auch in meiner Punktevergabe widerspiegelte. Nur bin ich der Meinung, dass wenn man sein Haus im Fernsehen einem großen Publikum präsentiert, man auf Details achten sollte. Dafür steht ja die Branche, ein gewisses Maß an Qualität sollte man dann schon vertreten. Alles, was ich mache, mache ich entweder ganz oder gar nicht. Ich versuche immer mein Bestes zu geben. Wenn andere das als Perfektionismus bezeichnen, dann mag das so sein. Ich persönlich empfinde das eher als ehrgeizig und zielstrebig.

LABEL

56

2016 zeichnete der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) Ihr Hotel mit vier Sternen aus. Insgesamt gibt es weniger als 150 Vier-Sterne Hotels in ganz Rheinland-Pfalz. Eine Ehre also. Als ich 2012 hier anfing, war die Villa Sayn ein unqualifiziertes Hotel. Das ist nicht negativ gemeint, sondern bezieht sich ausschließlich auf die Sternewertung der DEHOGA. Für mich war relativ schnell klar, dass wenn man vom Online-Marketing abhängig ist, hauptsächlich von den Buchungsportalen, eine gute Sternebewertung notwendig ist. Viele potenzielle Gäste filtern ihre Suchanfragen nach der Sterneanzahl. Da spielt es keine Rolle, ob man genauso gut oder sogar besser aufgestellt ist als einige andere Hotels, die veraltet sind, aber immer noch ihre drei Sterne haben, die sie irgendwann in den 1970er Jahren erhalten haben und diese mit veralteter Ausstattung im Prüfungsturnus bestätigen.

47


LABEL

56

56ER UND IHR SCHREIBTISCH

Wenn man keine oder zu wenige Sterne hat, wird man ausgefiltert. Gerade deshalb haben wir beschlossen, dass eine Qualifizierung sinnvoll ist und vier Sterne erreicht werden sollen. Wir haben viel investiert, Service-Standards verbessert und das Personal aufgestockt, so dass wir 2016 mit den vier Sternen von der DEHOGA ausgezeichnet wurden. Sie haben demnach das Potenzial dieser Villa erkannt. Die Villa Sayn wurde 1998 als Hotel und Restaurant eröffnet und stand in der Region schon immer für gehobene Küche. Das Hotel war sehr nett und äußerst hochwertig gestaltet, aber nicht wirklich überregional bekannt. Teilweise hatte sich, gerade die Hotelzimmer betreffend, ein Renovierungsstau gebildet. Im Laufe meiner Zeit hier wurde meinem Team und mir relativ schnell klar, dass wir etwas verändern müssen. Es gab immer mehr moderne, stylische Restaurants und Hotels in der Region, die einfach mehr “up to date” waren. Aufgrund dessen haben wir 2018 das komplette Hotel renoviert, umgebaut und die Restaurants neu gestaltet. Im Anschluss wurde die Gartenterrasse erweitert und um eine Außenküche ergänzt. Aus ehemals 19 Hotelzimmern entstanden 16 luxuriöse Zimmer und Suiten, die mit modernster Ausstattung wie Klimaanlagen, Küchenzeilen bis hin zur privaten Sauna den Gästen ein absolutes Wohlfühlambiente vermitteln. In den Restaurants haben wir zwei verschiedene Speisekarten. Im Bistro und im Restaurant Dr. Brosius, welche besonders bei geschäftlich reisenden Gästen beliebt sind, bieten wir täglich von 18-22 Uhr eine regional geprägte Speisekarte an. Zum anderen gibt es das Gourmet-Restaurant “La Toscana” im ersten Stock. Dieses ist donnerstags bis sonntags geöffnet und bietet neben einer Weinkarte mit knapp 900 Positionen drei verschiedene 6-Gang-Menüs. Was wird besonders gut angenommen? Am Anfang dachten wir, dass das Gourmet-Restaurant den stärksten Zulauf haben würde. Doch es hat sich relativ schnell herausgestellt, dass wir 48


56ER UND IHR SCHREIBTISCH

LABEL

56

sehr viele Geschäftsreisende haben, die oft gehoben essen gehen und abends einfach keine Lust mehr haben, vier bis sechs Gänge zu sich zu nehmen. Sie wollen lieber hier im Bistro sitzen, ein Rumpsteak mit Salat essen und den Tag bei einem Glas Wein ausklingen lassen. Wer sind Ihre Gäste? Zum Großteil sind dies im Kreis Koblenz und Kreis Neuwied ansässige Industrieunternehmen. Deren Mitarbeiter und Geschäftskunden kommen zu uns. Über die Jahre haben wir uns ein starkes Netzwerk aufgebaut. Manche von ihnen kommen auch gerne privat hierher zum Essen, bringen Freunde mit oder feiern ihre familiären Anlässe bei uns. An Werktagen haben wir bis zu 80 % Geschäftskunden. Welche Rolle spielt die Nähe zu den Premium­ wanderwegen und zur Sayner Hütte? Gerade in den Sommermonaten verlagert sich der Schwerpunkt von Geschäftskunden zu Privatreisenden. Zum einen selbstverständlich durch das Schloss Sayn und die Burg, welche deutschlandweit als Hochzeitlocations gefragt sind und zum anderen kommen viele Wanderer, die die angesprochenen Wanderwege besuchen und bei uns übernachten. Manche, die nicht gerade den RHEINSTEIG laufen, nehmen unser Hotel als Mittelpunkt ihrer Reise und starten von hier aus ihre täglichen Wanderungen. Dann haben wir den idyllisch im Wald gelegenen Golfplatz in der Nähe, von dem aus man einen traumhaften Blick bis in die Eifel hat. Die dort stattfindenden großen Golfturniere bringen uns auch viele Kunden. Schlussendlich haben wir mit der Sayner Hütte ein ganz tolles Kulturdenkmal in unmittelbarer Nähe. Gerade über die letzten Jahren wurde dieses Denkmal immer beliebter. Große Investitionen wurden getätigt und tragen dazu bei, dass das Areal immer beliebter wird. Die Anzahl der dort stattfindenden Veranstaltungen wächst stetig und bringt unserem Haus dementsprechend mehr Gäste.

49


LABEL

56

56ER UND IHR SCHREIBTISCH

Steht Villa Sayn für eine Kombination aus zeitgemäßem Komfort und historischen Elementen? Beide Häuser, sowohl das Restaurant als auch das Hotelgebäude, sind anno 1862 beziehungsweise 1868. Dadurch haben sie insbesondere was die Fassade angeht, den Charme der damaligen Zeit, was natürlich von innen betrachtet nicht mehr ganz zeitgemäß für den Gast wäre. Innen sind die Zimmer, genauso wie die Restaurants, dem heutigen Standard und Anspruch angepasst. So ist eine schöne Balance zwischen historischen und modernen Elementen entstanden. Im 19. Jahrhundert war dieses Hotel eine Heilanstalt. Inwiefern spielt die Geschichte des Hauses heute noch eine Rolle? Der Namensgeber des Restaurants, in dem wir uns gerade befinden, Dr. Max Brosius, der das Haus damals gekauft hat, war einer der bedeutendsten Nervenärzte und hatte hier eine Heilanstalt für verhaltensauffällige Damen. Das ist auch heute teilweise bei unseren Gästen Thema und führt immer wieder zu lustigen Gesprächen - insbesondere unter Paaren. Was zeichnet Ihrer Meinung nach beide Häuser aus? Eine unserer Stärken ist unsere Größe. Wir haben nur 16 Zimmer und vergleichsweise kleine Restaurants. Wir können daher zwar kapazitätsmäßig nicht mit großen Ketten mithalten, schaffen dafür aber immer eine familiäre Atmosphäre für den Gast. Wenn Sie zum zweiten Mal zu uns kommen, kennen unsere Mitarbeiter sie bereits mit Namen und wissen, was sie mögen und was ihnen schmeckt. Gerade das schätzen unsere Gäste sehr.

50

Wie sieht ein typischer Arbeitstag bei Ihnen aus? Einen typischen Arbeitstag gibt es bei mir nicht. Gerade aufgrund der Tatsache, dass immer wieder unvorhersehbare Dinge geschehen, gestaltet sich jeder Tag anders. Üblicherweise komme ich gegen Mittag ins Unternehmen und bleibe meistens bis der letzte Gast gegangen ist. Wirkliche Freizeit, also Zeit, in der ich mich gar nicht mit unternehmensspezifischen Angelegenheiten beschäftige, ist bei mir kaum vorhanden. Ich denke aber, dass es auch den meisten meiner Kollegen so geht. In dieser Branche muss man einfach sehr flexibel sein und viel Zeit investieren. Wo tanken Sie Kraft und schaffen sich einen Ausgleich? Wenn ich Zeit dafür finde, gehe ich gerne zum Sportschießen, gehe mit dem Hund spazieren und wenn mehrere Tage am Stück frei sind, fahren wir am liebsten weg.

Wenn sie “wir” sagen, meinen Sie ihre Familie? Ja, privat bin ich Familienmensch. Meine Freizeit verbringe ich besonders gerne mit meinen beiden Söhnen. Einfach alles, was den beiden Spaß macht, so dass sie fröhlich sind. Wenn die Kleinen glücklich sind, macht auch mich das froh.


LABEL

56

Sie sind immer in dieser Region geblieben, was gefällt Ihnen hier so gut? Die Region ist für mich Heimat. Hier habe ich den Kindergarten besucht, bin zur Schule gegangen, habe Freunde gefunden. Man kennt sich. Darüber hinaus gefällt es mir hier sehr. Die Landschaft an Rhein und Mosel, die Natur, aber auch in die Großstädte ist es nicht weit. Ich käme daher nie auf die Idee, für immer wegzuziehen. Was wünschen Sie sich für die Zukunft? Für die Zukunft wünsche ich mir, dass wir alle aus der Coronakrise stärker herausgehen und dass nur wenige meiner Kollegen ihren Job verlieren. Wenn das überstanden ist, hoffe ich, dass viele junge Menschen diese Branche für sich entdecken werden und es mehr Auszubildende geben wird. Sei es als Koch, im Service oder im Hotel-Management - das sind alles tolle und vor allem abwechslungsreiche Berufe. Man hat es täglich mit diversen menschlichen ChaSchreib uns Deine Meinung: rakteren zu tun und lernt immer feedback@label56.de wieder neue Dinge.

ALEXANDRA KLÖCKNER

51


Quelle: https://media.landrover.com


Unvergleichlich und unaufhaltsam: Eine Ikone – neu erdacht für das 21. Jahrhundert

DER NEUE LAND ROVER DEFENDER


LABEL

56

CHARAKTERSTARKES UND EMOTIONSGELADENES DESIGN Ein Defender ist auf den ersten Blick erkennbar. Das gilt selbstverständlich auch für die neue Generation. Die charakteristische Silhouette wird unter anderem von sehr kurzen Überhängen an Front und Heck geprägt, die dem Modell hervorragende Böschungswinkel verschaffen und somit die legendären 4x4 Eigenschaften ermöglichen. Es ist den Land Rover Designern gelungen, die typischen Defender Merkmale für das 21. Jahrhundert neu zu entwerfen – und der neuen Generation in bewährter Manier eine betont aufrechte Haltung zu geben: entschlossen, selbstbewusst und zweckmäßig. Hinzu kommen markante Defender Details, wie die AlpineFenster im Dach oder die seitlich angeschlagene Hecktür samt außen angebrachtem Reserverad: unverwechselbare Kennzeichen des Originals. Ein prägendes Merkmal des original Defender ist seine auf das Wesentliche reduzierte Persönlichkeit. Dies greift die Neuentwicklung auf – zum Beispiel auch im Innenraum. Hier betont der neue Defender bewusst Strukturelemente und Befestigungen, die normalerweise den Blicken verborgen bleiben. Dieser Designkniff streicht nicht zuletzt die Unkompliziertheit und Praxistauglichkeit des Modells heraus. Ebenso ungewöhnlich ist die Platzierung des Schalthebels am Armaturenbrett. Auf diese Weise schufen die Entwickler Platz für den optionalen mittleren Klappsitz in der ersten Reihe, wodurch drei Passagiere nebeneinander mit besten Aussichten reisen können – ganz im Stil der ersten Land Rover Modelle. 54



LABEL

56

AUTO & MOTOR

Dank der pfiffigen Lösungen bietet Land Rover den neuen Defender 110 mit fünf, 5+2 oder sechs Sitzplätzen an. Dabei beträgt das Laderaumvolumen hinter der zweiten Sitzreihe maximal beeindruckende 1.075 Liter. Wird noch mehr Platz benötigt, kann durch Umklappen von Reihe 2 ein Lastenabteil mit satten 2.380 Liter Volumen geschaffen werden. Der in Kürze erscheinende Defender 90 wird mit bis zu sechs Sitzplätzen erhältlich sein, und das mit der Länge eines Fließheck-Familienautos der Kompaktklasse.

EXPERTE UND KÖNNEN AUF UND ABSEITS DER STRASSEN

SINNBILD FÜR ROBUSTHEIT

Verhältnissen. Hinzu kommen ein sperrbares Mittendifferenzial und als Option ein aktives Hinterachs-Sperrdifferenzial. Damit bewältigt der Defender weichen Wüstensand ebenso souverän wie den gefrorenen Tundra-Boden der Arktis – und alles weitere, was er dazwischen unter die Räder bekommt. Premiere im neuen Land Rover feiert unter anderem das konfigurierbare Terrain Response. Damit wird der erfahrene Offroad-Pilot in die Lage versetzt, verschiedene Fahrzeugeinstellungen an die Umgebung oder seine eigenen Vorlieben anzupassen. Weniger versierte Nutzer können hingegen bequem das System entscheiden lassen, welche Einstellungen am besten geeignet sind, denn zu Terrain Response gehört im Defender eine intelligente Auto-Funktion. Die neue Karosseriearchitektur versorgt den Land Rover Defender mit einer maximalen

Die Basis des neuen Defender bereitet D7x, die speziell für das Modell neuentwickelte Karosseriearchitektur. Das „x“ in dem Kürzel steht für „extrem“ – und damit ist der Anspruch gesetzt. Denn bei der auf einem leichten AluminiumMonocoque basierenden Konstruktion handelt es sich um die steifste Karosseriestruktur, die Land Rover jemals in Serie gehen ließ. Sie ist volle drei Mal steifer als herkömmliche selbsttragende Karosserie-auf-Chassis-Lösungen. Und sie bildet eine perfekte Grundlage für die Einzelradauf­ hängung des neuen Defender mit Luft- oder Schraubenfedern sowie für hochmoderne elektrifizierte Antriebe.

56

Zum außergewöhnlichen Leistungsprofil des neuen Land Rover Defender trägt fraglos sein Antrieb bei. Die vier Räder des Briten werden in gewohnter Manier permanent angetrieben, ein zweistufiges Verteilergetriebe sichert das Vorwärtskommen auch unter schwierigen



LABEL

56

AUTO & MOTOR

Bodenfreiheit von 291 Millimetern und einer erstklassigen Fahrzeuggeometrie. So kann der Defender 110 bei Offroad-Höhe mit diesen Daten aufwarten: vorderer Böschungswinkel 38 Grad, Rampenwinkel 28 Grad und hinterer Böschungswinkel 40 Grad. Hinzu kommt eine maximale Wattiefe von 900 Millimeter, die durch das neue Wat-Programm in Terrain Response 2 unterstützt wird: Das Durchqueren auch tiefer Wasserläufe wird so zum entspannten Vergnügen. Auf trockenem Untergrund brilliert der neue Defender mit einer weiteren innovativen Technologie: ClearSight Ground View. Das von Land Rover entwickelte System macht die Motorhaube praktisch durchsichtig, denn Kameras übertragen Bilder vom Untergrund unmittelbar vor den Vorderrädern auf den Touchscreen im Armaturenbrett.

LEISTUNG UND EFFIZIENZ Auch mit seinen Antrieben zeigt sich der neue Land Rover Defender für jede Aufgabe und jede Herausforderung gerüstet. Zur Wahl stehen zunächst hocheffiziente und leistungsstarke Benzin- und Dieselmotoren modernster Bauart, ergänzt durch Mild-Hybrid-Antriebsalternativen. Im kommenden Jahr erweitert Land

58

Rover dann das Triebwerksprogramm um eine Plug-in HybridLösung (PHEV), wodurch der Defender die Option auf nahezu lautlose und emissionsfreie Fortbewegung erhält. Zur Premiere besteht das Defender Benzin­ motorenprogramm aus dem Vierzylinder­ aggregat P300 und dem stärkeren Reihen­­sechszylinder P400 mit Mild-HybridTechnologie. Aufseiten des Diesels stehen die beiden Varianten D200 und D240 bereit


AUTO & MOTOR

LABEL

56

– jeweils hochmoderne Vierzylinder, die mit Verbrauchswerten ab 7,6 Liter auf 100 Kilometer und CO2-Emissionen ab 199 g/km überzeugen (jeweils NEFZ-äquivalent). Die Effizienz wird beim neuen Defender in vielfacher Weise gefördert. So beispielweise mit einem flachen Unterboden, der der Aerodynamik des Modells entscheidend zugutekommt: Der neue Defender besitzt einen für diese Fahrzeugklasse niedrigen Luftwiderstandsbeiwert von cw = 0,38. Darüber sorgt die flache Gestaltung des Unterbodens vor allem im Gelände für zusätzlichen Schutz.

TECHNOLOGIE DES 21. JAHRHUNDERTS Ohne Frage ist der neue Land Rover Defender ein durch und durch robustes Auto. Zugleich glänzt er aber mit Innovation und technischem Anspruch. Als erstes Modell aus dem Haus Land Rover hat er das neuentwickelte Infotainment-System Pivi Pro an Bord. Es ist benutzerfreundlich gestaltet und über einen Touchscreen der neuesten Generation einfach zu bedienen. Dabei sind für häufig vorkommende Aufgaben nur wenige Schritte nötig. Außerdem gewährleistet die „Always-on“-Funktion des Systems nahezu sofortige Reaktionen auf Befehle und Eingaben. Weiter im Technik-Text: Der neue Land Rover Defender ist mit modernster „Software-Over-TheAir“-Technologie (SOTA) bestückt. Dabei sind nicht weniger als 14 Einzelmodule in der Lage, wie bei einem Mobiltelefon, Software-Updates über das Netz zu beziehen. Und dies jederzeit und an jedem beliebigen Ort.

59


LABEL

56

AUTO & MOTOR

SO INDIVIDUELL WIE SEINE NUTZER Den neuen Defender bietet Land Rover mit einer überaus breiten Auswahl an Varianten und Ausstattungen an. Zur Wahl stehen, wie auch beim Vorgänger, die Karosserieformen 90 und 110, wobei der Defender 90 mit bis zu sechs Plätzen anrollt und für den Defender 110 Alternativen mit fünf, sechs oder 5+2 Sitzen angeboten werden. Kombiniert werden können die beiden Radstände mit den Ausstattungsversionen Defender, S, SE, HSE, First Edition und dem Topmodell Defender X. Darüber hinaus bietet Land Rover seinen Kunden beim neuen Defender je nach Anspruch und geplantem Einsatz viele Möglichkeiten zur Individualisierung und Personalisierung – mehr als jemals zuvor bei einem Modell der Traditionsmarke.

60


LABEL

Weiterhin im Einsatz vor Ort!

KFZ KLINIK KLEIN IN MÜLHEIM-KÄRLICH BLEIBT FÜR KUNDEN GEÖFFNET UND BIETET SPEZIELLE SERVICES

A

uch wenn der Alltag überall in der Region aufgrund der aktuellen Corona-Situation gehörig durcheinander gebracht wird, es gibt auch ein Stück Normalität. Wenn auch unter angepassten Bedingungen. Die freie Kfz Meisterwerkstatt Kfz Klinik Klein im Gewerbepark Mülheim-Kärlich bleibt weiterhin im Einsatz für ihre Kunden. Zu den gewohnten Öffnungszeiten vor Ort werden alle Dienstleistungen angeboten. Um den Geschäftsbetrieb aufrechterhalten zu können, hat das Unternehmen viele Maßnahmen ergriffen, um Kunden und Mitarbeiter zu schützen. „Der Schutz unserer Mitarbeiter und unserer Kunden hat absolute Priorität. Die Hinweise der Experten haben uns geholfen, regelkonform zu handeln. Glücklicherweise konnten wir sehr frühzeitig reagieren und gemeinsam mit unserem Team Schutzmaßnahmen ergreifen, um so unseren Service weiter anbieten zu können.“, erklärt Peter Klein, Geschäftsführer der Kfz Klinik Klein. Neben der umfassenden Aufklärung der Kunden und Aufrufen zu vermehrter Handhygiene direkt vor Ort, wurde der

Wartebereich nach Draußen verlagert. „Um die allgemeinen Abstandsregeln einzuhalten, haben wir Kunden gebeten, nur einzeln und nach Aufruf in unsere Serviceannahme einzutreten. Kleine Wartezeiten haben wir, wie immer, mit heißem Kaffee verkürzt. Zum Glück spielte das Wetter an fast allen Tagen mit. Viele Terminabstimmungen und Anfragen konnten wir zudem telefonisch klären. Damit haben wir das Besucheraufkommen zusätzlich gesteuert.“, so Klein. Um die Mobilität der Kunden weiter zu sichern, setzt das Team der Kfz Klinik Klein auf den eigenen Hol- und Bring-Service sowie kostenfreie Leihfahrzeuge aus dem eigenen Fuhrpark. „Wir sind sehr dankbar, dass unsere Kunden die veränderten Abläufe so schnell mit uns gemeinsam umgesetzt haben. Die meisten hatten direkt Verständnis und auch die gute Laune bleibt nicht auf der Strecke. In Zeiten von Kontaktsperren und geschlossenen Schulen und Kindergärten sind alle noch mehr auf individuelle Mobilität angewiesen. Dafür ist das Kfz-Handwerk ja da.“, erklärt Peter Klein. Durch die Maßnahmen des Unternehmens sind Dienstleistungen wie Unfallinstandsetzungen, Reifenwechsel, Inspektionen oder die Reparatur von Glasschäden weiterhin machbar. Eine dauerhafte „Abstandsregel“ ist jedoch für Peter Klein und sein Team kein wünschenswerter Zustand: „Dafür haben wir den herzlichen und persönlichen Kontakt zu unseren Kunden viel zu gerne.“ Informationen zu Öffnungszeiten und Dienstleistungen unter www.kfz-klinik-klein.de oder auf Facebook unter @KfzKlinikKlein ANZEIGE

56


LABEL

56

62

INTERIOR

Quelle: www.imm-cologne.de/news Foto: alexandre zveiger/stock.adobe.com


INTERIOR

LABEL

56

GARTENMÖBELTRENDS FÜR DEN SOMMER Wir suchen zunehmend die Nähe zur Natur: Keine Neubauwohnung wird mehr ohne Balkon gebaut und Wohnungen mit Garten- oder Terrassenanschluss werden gerade in den Innenstädten hoch gehandelt. Diese Touchpoints mit der Natur werden nun auch zum integralen Bestandteil des Wohnens und die Terrasse wird zum zweiten Wohnzimmer. 63


LABEL

56

INTERIOR

Foto: feferoni/stock.adobe.com

Mit dem Trend „Indoor – Outdoor“ sehen wetterfeste Outdoormöbel heute nicht nur aus, als ob sie aus dem Wohnzimmer kämen – sie werden auch dort benutzt! Edle Materialien und Hightech-Textilien machen es möglich, sie auch im Innenbereich einzusetzen. Ein Unterschied in der Ästhetik ist im oberen Preissegment kaum noch auszuma-

chen und bei den neuen Indoor-Outdoor-Möbeln gleicht sich auch der Nutzungskomfort immer mehr an. Bei den Outdoor-Farben scheint die Farbe Grau den Zenit überschritten zu haben – auf der Messe spoga-gafa in Köln hat sich Weiß als Grundfarbe für Outdoor-Möbel in Position gebracht. Die Möbel, die zu diesem Trend passen, ähneln sich zum Teil denen aus dem Wohntrend dieses Jahres zum

64


Occhio LED: Energieeffizienzklasse A+

Sofia Boutella and Mads Mikkelsen illuminated by Mito sospeso Watch the movie on occhio.de

HAU LICHTDESIGN Am Gewerbepark 13 | 56323 Waldesch Tel. +49 ( 2628 ) -7255-101 | www.licht-hau.de


LABEL

Foto: Photographee.eu/stock.adobe.com

56

WING LIGHT SWING SESSEL

Ein Sessel, der zum Träumen einlädt. Die gequeme Sitzschale gibt es mit fm-rope in weiss oder anthrazit, zusammen mit wetterfestem Sitz oder Sitz-Rückenauflagen. Es werden zwei Varianten an Aufhängungen für unterschiedliche Höhen angeboten. Zudem gibt es neu auch den Wing light Schaukelsessel mit Gestell und Kufen in Teak. Hersteller: Fischer Möbel GmbH Foto: Koelnmesse / imm cologne/ Harald Fleissner

66

"Natürlicher Wohnen": Bambus und Flechtwerkmöbel sind angesagt, aber auch Flechtsessel aus Hightechmaterialien und modischere Akzente sind opportun. Holz und Naturmaterialien, aber auch Leichtbauund Recycling-Werkstoffe werden überall eingesetzt, wo sie funktional sind – das heißt auch bei Produkten, die standardmäßig aus anderen Materialien hergestellt werden. Bambus wird als Holzalternative genauso ausprobiert wie kunststoffverstärktes Papier als lederartiger Bezugsstoff.


Andrea Regnery

Neugierig auf Versicherungen Regionale Immobilien Immobilien auf den Balearen

Sie finden uns an zwei Standorten in Koblenz: St. Josefstraße 25/Ecke Hohenzollernstraße und Rheinstraße 23 . 56068 Koblenz Tel. 0261 97 34 93 60 . andrea@a-regnery.de . andrea.regnery@ga.cura.de . www.a-regnery.de


LABEL

56

INTERIOR

KAIROS Die Rücken- und Armlehnteile können individuell angebaut werden, oder es werden einfach die neuartigen Rückenrollen verwendet. Die Sitzelemente gibt es in zwei Tiefen (67 und 100 cm), die miteinander kombinierbar sind. Neu ist der hochwertige Polsteraufbau im Sitz und Rücken für einen unvergleichlichen Sitzkomfort. Hersteller: Fischer Möbel GmbH Foto: Koelnmesse / imm cologne/ Harald Fleissner

CAROUSEL BY SEBASTIAN HERKNER

Die Kollektion Carousel setzt sich zusammen aus vier verschiedenen Stuhl-Varianten für den Essbereich und drei Loungesessel-Modellen. Das Gestell in klassischer Bockform ist aus Aluminiumrohren gefertigt. Alle ausgewählten Materialien sind extrem robust und farbbeständig. Hersteller: Emu Group S.p.A. Foto: Koelnmesse / imm cologne/ Harald Fleissner

68


INTERIOR

NEST Nest ist eine Kombination aus einem klassischen und modernen Look mit Fokus auf handwerkliches Können und Komfort. Das Design hat einen leichten Ausdruck, egal wo Sie die Lounge Möbel stehen haben. Nest wurde von dem dänischen Designduo Foersom & Hiort-Lorenzen MDD entworfen. Hersteller: Cane-line A/S Foto: Koelnmesse / imm cologne/ Thomas Klerx

ANZEIGE

©

Konzept & Gestaltung knabe–und–knabe.de

Betten-Reinigung

Kamelha a Decken rMülheim-Kärlich

DaunennDecke Gewerbegebiet · Jungenstr. 18 Tel.: 0261/ 2 50 50

SchafwollDecken

LABEL

56


LABEL

56

70

REISEN & HOTSPOTS

Quelle: www.tourismus.de/europa/russland, https://russlande.de, https://viel-unterwegs.de Foto: TTstudio/stock.adobe.com


REISEN & HOTSPOTS

LABEL

56

MOSKAU Die kosmopolitische Hauptstadt Russlands an der Moskwa – Roter Platz, Kreml, Zaren und bunte Zwiebeltürme.

Moskau ist die Hauptstadt Russlands und mit mehr als zehn Millionen Einwohnern auch gleichzeitig die größte Stadt des Landes. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten warten hier auf den Besucher, unter anderem der Rote Platz und der Kreml. Eines der meistfotografierten Motive in Moskau ist die Basiliuskathedrale. Doch auch das moderne Moskau mit seinen Hochbauten gilt es zu entdecken. Paris, Rom, London, New York – das sind eigentlich die klassischen 71


LABEL

Foto: Елена/stock.adobe.com

56

ANREISE NACH MOSKAU

Ziele einer Städtereise. Wieso aber nicht einmal etwas anderes? Eine Reise nach Moskau ist ein echtes Erlebnis. Die russische Hauptstadt bietet viele reizvolle Sehenswürdigkeiten und ein breites kulturelles Angebot.

Von vielen deutschen Städten aus werden Direktflüge nach Moskau angeboten. Die Flieger landen dabei meist am Flughafen Domodedowo. Moskau hat insgesamt drei Flughäfen. Von dort aus gelangt man mit dem Aeroexpress Zug oder Bus zur Metro und dann in die Innenstadt. Auch Taxis stehen zum Transfer bereit, allerdings ist die Fahrt deutlich kostspieliger als mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Innerhalb der Stadt kommt man am besten mit der Metro von Ort zu Ort.

Foto: mikolajn/stock.adobe.com

SEHENSWÜRDIGKEITEN

72

Bei einer Städtereise nach Moskau sind vor allem die prachtvollen Gebäude aus der Zarenzeit für Architekturfans ein absolutes Highlight. Besonders in der Altstadt findet man viele dieser Bauten vor. Natürlich sollte ein Besuch der Metropole am Roten Platz und dem Kreml vorbeiführen. Die beiden Orte gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Hier wird Geschichte so richtig erlebbar und hier steht auch die berühmte Basilius-Kathedrale mit ihren bunten Zwiebeltürmen. Sie besteht aus insgesamt neun aufwendig verzierten Kirchen.


PERSÖNLICH. REGIONAL. KUNDENNAH.

TANKANLAGEN KAUFEN

INGRID ARENZ

TRANSPORT

HEIZÖL UND KRAFTSTOFFE

WINFRIED ARENZ

SVENJA ARENZ

ARENZ Mineralölhandel und Transporte, Metall- und Abfalltransporte Oberweiher 3c • 56072 Koblenz • Tel. 0261 27831 • Fax 0261 27899 • sa@arenz-koblenz.de • www.arenz-koblenz.de


REISEN & HOTSPOTS

LENIN-MAUSOLEUM Das Lenin-Mausoleum ist die letzte Ruhestätte des Diktators. Nach seinem Tot wurde 1924 sein Körper einbalsamiert und aufgebahrt. Zu Zeiten der Sowjetunion standen die Menschen stundenlang Schlange, um seinen Körper zu besichtigen. DER ROTE PLATZ Foto: Puripat/stock.adobe.com

LABEL

56

Der Rote Platz befindet sich direkt im Zentrum der Stadt und hat die Maße von 330 m Länge und 70 m Breite. Die Gebäude, die man an diesem Platz besuchen kann sind alle sehr unterschiedlich und jedes einzelne hat eine spezielle Bedeutung. Der Kreml (offizieller Regierungssitz des Präsidenten und wichtigstes Museum von Russland), das Mausoleum von Lenin (hier befinden sich die mumifizierten Gebeine des Bolschewiken-Führers), die Basilius-Kathedrale und Kasaner Kathedrale, das Museum über die Geschichte Russlands oder die Galerien des Kaufhauses GUM (eines der bekanntesten Luxuskaufhäuser der Welt).

ANZEIGE

ÜBER 100 TITEL BIS ZU 50% GÜNSTIGER INDIVIDUELLE LESEFREUDE – AUCH PRIVAT TITEL JEDERZEIT AUSTAUSCHBAR KOSTENLOSE LIEFERUNG MONATLICH KÜNDBAR

Wir haben für alle die richtige Zeitschrift! Lassen Sie sich von einer kostenlosen Leseprobe überzeugen!


REISEN & HOTSPOTS

LABEL

56

DER KREML

Foto: Yury Gubin/stock.adobe.com

Eine bekannte Sehenswürdigkeit in Moskau ist der Kreml, einst Sitz der Zaren. Der Kreml ist Sitz des Präsidenten der Russischen Föderation und nur im Rahmen von Führungen zu besichtigen. Besonders beliebt sind die Rüstkammer, die 6 m hohe Zarenglocke im Glockenturm Iwans des Großen und der Kremlpalast. Kreml bedeutet übersetzt „geschützte Stadt“. Er wird mit dem Sitz der russischen Regierung gleichgesetzt. Im inneren der Kreml Mauer befindet sich ein Komplex aus Plätzen und Kathedralen samt Türmen des Kremls.

GUM – DAS SCHÖNSTE KAUFHAUS MOSKAUS Das berühmteste Einkaufszentrum Russlands ist das Kaufhaus GUM direkt am Roten Platz. Die Architektur und das helle Innere begeistern. 1993 feierte das Kaufhaus seinen 100. Geburtstag und wurde komplett renoviert. Wer seinen Moskau-Besuch zum Shoppen nutzen will, kann in diesem fündig werden. Es werden vorwiegend Luxusmarken angeboten. Ein Schaufensterbummel in dem riesigen Gebäude lohnt sich aber allemal. Wer die Kreationen russischer Designer bestaunen möchte, der bummelt zwischen den Geschäften in der Twerskaja-Straße und dem Kutusowski-Prospekt umher.

75


LABEL

56

REISEN & HOTSPOTS

BASILIUS-KATHEDRALE

MOSKAUS METRO STATIONEN

Die Basilius-Kathedrale ist das Symbol von Moskau. Das Wahrzeichen Russlands wurde von Iwan dem Schrecklichen 1553 in Auftrag gegeben. Erst im 17. Jahrhundert erhielt die Kathedrale ihr orientalisches Aussehen. Das Denkmal vor der Kathedrale zeigt Minin und Poscharski. Minin stellte ein Heer Bürger gegen die polnischen Besatzer auf, welches Fürst Poscharski anführte.

Nur eine schnöde unterirdische Welt? Nein, die Moskauer Metro hat mehr zu bieten. Sie ist ein Beispiel meisterhafter Architektur. Die einzelnen Stationen sind zum Teil aufwendig gestaltet und ähneln unterirdischen, prachtvollen Palästen. Die Stationen werden auch „Paläste für das Volk“ genannt und zählen zu den meist genutzten der Welt. Über 9 Millionen Menschen nutzen sie Tag für Tag. Jede Station hat eine völlig andere Architektur.

DANILOVSKY MARKT

AUSGEHEN

Foto: marcorubino/stock.adobe.com

Laut vieler Meinungen ist es der beste Markt in Moskau. Früher war der Markt ein lokaler Markt für Bauern. Danach wurde er komplett umgebaut und ist eine Art Markthalle, hell und modern. Hier gibt es Fisch, Kaviar, Dumplings, Gemüse und Pickles (von Gurken über Zwiebeln und Knoblauch bis zu Tomaten) sowie russische Limonaden und georgische Süßigkeiten.

Zum Ausgehen bietet sich das Viertel Kitai-Gorod an. In den zahlreichen Bars und Cafés kann man den Tag optimal ausklingen lassen. Das historische Viertel ist eines der ältesten Viertel der Stadt und beherbergt viele denkmalgeschützte Bauwerke. Das Grab des unbekannten Soldaten, der Alexandergarten und das Auferstehungstor mit Moskaus Kilometer Null befinden sich hier. Kitai-Gorod beginnt östlich des Roten Platzes und reicht bis zur Lubjanka und südlich zum Moskwa-Ufer. Auch hinter dem Kaufhaus GUM gehen einige bei Dunkelheit schön beleuchtete Einkaufsstraßen ab.

76

SARJADJE PARK Der direkt zwischen Rotem Platz und dem Ufer der Moskwa gelegene Park ist eine kleine Oase im touristischen Trubel. Er entstand nach nur 3 Jahren Bauzeit an der Stelle eines abgerissenen Hotels. Der Park eröffnete 2017. Das Highlight ist die Fußgängerbrücke „Flying Bridge“, die mit 70 Meter Länge über die Moskwa ragt.


Unsere Mission Am Anfang jeder Beratung bei HSE Rechtsanwälte steht das Zuhören – des Anwalts, nicht des Mandanten! Wir hören uns Ihr Anliegen an, stellen gezielte Fragen und finden heraus, wie wir Sie unterstützen können. Danach folgen die schnelle Analyse und eine kompetente, zügige und pragmatische Beratung – ohne lange Vorreden. Die Beratung unserer Mandanten erfolgt stets professionell und ergebnisorientiert. Eine Beratung findet immer partnerschaftlich auf Augenhöhe statt.

Rechtsanwalt Stefan Härtel

Rechtsanwalt Dietmar Scherer

Unsere Schwerpunkte • • • • • • • • •

Recht der erneuerbaren Energien Vertragsrecht Handels- und Gesellschaftsrecht Baurecht Versicherungsrecht Steuerrecht Straf- und Wirtschaftsstrafrecht Arbeitsrecht Verwaltungsrecht

Verantwortung Vertrauen Verlässlichkeit Gemeinsam mit unserem qualifizierten Mitarbeiterteam bieten wir Ihnen ein umfassendes Leistungs­angebot:

Steuerberater Michael Brost

Steuerberater Andreas Schäfer

• Erstellung Ihrer Steuererklärungen im privaten sowie im unternehmerischen Bereich • Monats- und Jahresabschlüsse • Lohnbuchhaltung • Vertretung in Steuerrechts­verfahren • Betriebswirtschaftliche Beratung • Existenzgründerberatung • Erarbeitung einer optimalen Steuergestaltung • Mitwirkung und Unterstützung bei Betriebsprüfungen • Vermögensplanung

Fotos: Julia Berlin

Bei juristischen Fragestellungen stehen Ihnen unsere Kooperationspartner mit Rat und Tat zur Seite.

HSE-Rechtsanwälte Härtel + Scherer Partnerschaft mbB Südallee 44 • 56068 Koblenz www.hse-recht.de • 0261-973365-0

Kratzehofweg 6 • 56333 Winningen • 02606-9203-0 Hohenzollernstr. 111 • 56068 Koblenz • 0261-973690-0 www.brostschaefer.de


LABEL

56

SCHNAPPSCHÜSSE

FRÜHJAHR SOMMER 2020 Herrenabend 02.03.2020

Raffaele & Martina De Filippo

Rocco di Blasi & Thomas Schmid

Lukas Scharff & Alexander Schwelle

78

Reiner Schumacher, Dr. Gregor Kurp & Wolfgang Persie


SCHNAPPSCHÃœSSE

LABEL

56

Philipp Seuser & Reiner Schumacher

Raffaele De Filippo

Volker Rapolder

Raffaele De Filippo & Alexander Schwelle

79


LABEL

56

REGIONALES

Rheinland-Pfalz bleibt schön

Quelle: Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH Bilder: Dominik Ketz / RPT

RHEINLAND-PFALZ TOURISMUS GMBH PRÄSENTIERT VIRTUELLE ERLEBNISSE IN RHEINLAND-PFALZ AUF EINER NEUEN LANDINGPAGE

80

Jetzt träumen, später besuchen – da viele Gäste zurzeit nicht nach Rheinland-Pfalz reisen können, kommt der Urlaub zu ihnen nach Hause. Und zwar ganz digital: Auf der neuen Website www.gastlandschaften.de/rheinland-pfalz-virtuell finden sich zahlreiche virtuelle Erlebnisse. Sie geben die Möglichkeit in Rheinland-Pfalz von zuhause aus, Neues zu entdecken oder seine Lieblingsplätze zu besuchen. Ob Winzerhöfe, Weinproben, Wanderwege, Museen, Stadtführungen oder Burgen und Schlösser – all diese sind virtuell erlebbar. Es gibt 360-Grad-Videos von den unterschiedlichsten Landschaften: schwindelerregende Ausblicke von der Geierlay, 100 Meter über dem Grund, beeindruckende Panoramen über die Flussschleifen an Mosel und Rhein und auch einen virtuellen Ausflug, der hoch auf den Erbeskopf im Hunsrück führt. Hinzu kommen digitale Führungen durch Kulturstätten wie die Katharinenkirche oder das Kellerlabyrinth in der Stadt Oppenheim und Webcams von Ausflugszielen wie zum Beispiel der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz.



REGIONALES

MULTIMEDIAL AUSGELEGT

ANZEIGE

Zahlreiche Gastgeber und Orte haben in dieser Zeit ihre Angebote digitalisiert, um den Gast bei sich zuhause erreichen zu können. Selbst an Weinproben kann im heimischen Wohnzimmer via Livestream teilgenommen werden. Auch diese Angebote bündelt nun die neue Landingpage. Der Gast wechselt auf der Webseite so einfach wie sonst selten zwischen Pfalz im Süden und Ahrtal im Norden, zwischen den Regionen Rheinhessen und Mosel hin und her. Und zu hören gibt es auch einiges. Das virtuelle Rheinland-Pfalz-Erlebnis ist gleichzeitig multimedial ausgelegt – mit Podcasts und Audiobeiträgen, die spannende Geschichten über die Schatzkammer Rheinland-Pfalz erzählen. Geschichten, die zum Träumen gedacht sind und die zu späterem Zeitpunkt auch vor Ort inspirieren. #DREAMNOWVISITLATER #SCHATZKAMMERRLP #RLPERLEBEN Die virtuellen Erlebnisse stehen online unter www.gastlandschaften.de/ rheinland-pfalz-virtuell zur Verfügung.

Bild: Dominik Ketz / RPT

LABEL

56


www.moet.com


Die Sparkasse unter den Immobilienmaklern. Wir verkaufen Ihre Immobilie. Mehr Service. Mehr Kompetenz. Mehr Erfahrung. Sprechen Sie uns an!

sparkasse-koblenz.de/immobilien


Issuu converts static files into: digital portfolios, online yearbooks, online catalogs, digital photo albums and more. Sign up and create your flipbook.