LABEL56 // 2017-09

Page 1

SEPTEMBER 2017 • LIFESTYLE MAGAZIN • WWW.LABEL56.DE

LABEL

56 ERFOLGSSTORY DIE KRAFT DER WERTUNG

SMART LIVING DAS VERNETZTE ZUHAUSE

AUTOMOBIL FORD EDGE

DESIGNER LOOKS

HERBST/WINTER 2017

KURT HEINZ

MENGERT

INHABER DER MENGERT GROUP NEUWIED


n Sie Erlebe ive exklus meine n tio Kollek f fe f ü r o t und S ter t/Win Herbs 7. 201

Görgenstr. 3 • 56068 Koblenz • Tel. +49 261.98864350 • www.defilippo-uomo.de Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 10.00 - 19.00 Uhr • Sa. 10.00 - 18.00 Uhr • Gerne auch nach persönlicher Vereinbarung


LABEL

56

Editorial Liebe Leserinnen und Leser, liebe LABEL56-Region, im September sind die Tage schon merklich kürzer und auch das Wetter bringt viel Regen, sonnige Tage werden selten. Die kalte Jahreszeit ist genau richtig, um es sich mit einem heißen Getränk auf der Couch gemütlich zu machen und die Seele baumeln zu lassen. In unserem großen Report „Die Welt des Tees“ stellen wir ab Seite 18 die unterschiedlichen Sorten vor und erkunden die Geschichte der Teeproduktion. Das Gesicht unseres Titelhelden Kurt Mengert werden sicherlich viele von Ihnen kennen, zumindest wenn Sie jemals einen Kfz-Sachverständigen konsultieren mussten oder sich mit dem lokalen Fahrzeugmarkt beschäftigt haben. Als Inhaber der Mengert Group ist er eine wahre Institution, wenn es um die Technik von Automobilen geht. Wir haben mit ihm über seinen Werdegang gesprochen, was ihn antreibt und darüber, wie wichtig es ist auch im Alter am Puls der Zeit zu sein. Das komplette Interview finden Sie ab Seite 42. Welche Styles die Designer in dieser Herbst-/ Wintersaison auf den Laufstegen der Modeme-

tropolen präsentierten, zeigen wir Ihnen ab Seite 24. Die Kosmetikindustrie präsentiert uns schöne Dufte und starke Beautyprodukte, die in olfaktorische Welten entführen und besten Hautschutz für die kalte Jahreszeit bieten. Unsere Empfehlungen finden Sie ab Seite 34. Der Smart Living Trend steht für ein intelligentes Zuhause, in dem einzelne, technische Geräte miteinander vernetzt sind. In unserem Report zum vernetzten Zuhause präsentieren wir Ihnen die Lösungen von Apple, Google & Co. und zeigen, mit welchen Gadgets sich sogar richtig viel Geld sparen lässt. Den kompletten Bericht finden Sie ab Seite 54. Zum Abschluss nehmen wir Sie ab Seite 66 mit nach Schottland. Alba, wie es auf schottisch-gälisch heißt, ist ein wunderschönes und facettenreiches Land, in dem viel zu erleben gibt. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen dieser Ausgabe.

Herzliche Grüße

Daniel Koenen Herausgeber

Maximilian Fuchs Chefredakteur 3


LABEL

56

L E B

6 5

PASTA E BASTA!

6

© nerudol / fotolia.com

LA

3 / Editorial

6 / Pasta e Basta! 16 / Penne alla Putanesca Rezeptvorschlag

DIE WELT DES TEES

© Halfpoint / fotolia.com

4 / Inhaltsverzeichnis

18

18 / Die Welt des Tees 24 / Designer-Looks vom Laufsteg Herbst/Winter 2017 32 / Emma & Karl concept store koblenz: Wenn Shopping zum Event wird! 34 / Duft- & Pflegehighlights Herbst/Winter 2017 41 / Teil 1 der Serie: Das 4 Minuten Power Workout – TABATA –

4

FORD EDGE THE AMERICAN WAY

58

DIE KRAFT DER WERTUNG

42


IMPRESSUM

42 / Die Kraft der Wertung 52 / Künstlerportraits von Julia Berlin Marek Alemanno

HERAUSGEBER und VERLEGER:

LABEL 56 GmbH

Geschäftsführung: Daniel Koenen Amtsgericht Koblenz HRB 24032 Steuernummer 22/653/03546

54 / Smart Living: Das vernetzte Zuhause

POSTADRESSE: Görresstraße 2 56068 Koblenz Tel. 0 261 - 87 67 09 73 Web www.label56.de Email info@label56.de

58 / Ford Edge The American Way

REDAKTION: Daniel Koenen (V.i.S.d.P.) redaktion@label56.de Maximilian Fuchs, Chefredakteur Daniel Meyer © swen_stroop / fotolia.com

LABEL56-FOTOS: Julia Berlin, fotolia.com, pixabay.com und Herstellerfotos

REISEN

66 64 / Ampido: Lästiges Parkplatzsuchen Ade 66 / SCHOTTLAND Reiseempfehlung 74 / Impressionen: B2B Event Rhein in Flammen 76 / Impressionen: Koblenzer Sommerfest zu Rhein in Flammen 80 / Götz Widmann „Rambazamba – Unanständige Abendunterhaltung seit 1992“ 82 / Herstellerverzeichnis

GESTALTUNG: Alexander Scheck grafik@label56.de DRUCK: DCM Druck Center Meckenheim GmbH Werner-von-Siemens-Str. 13 53340 Meckenheim ANZEIGENVERWALTUNG: Daniel Koenen anzeigen@label56.de Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 1/2017 VERTRIEB: Rheinischer Lesezirkel Lesezirkel Rhein-Mosel Eigenvertrieb Erscheinungsort: Koblenz und Region / Umland Erscheinungsweise: 11 mal jährlich Druckauflage: 11.000 Exemplare Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung der Autoren wieder und nicht die Meinung der Redaktion. Namentlich gekennzeichnete Beiträge werden allein von dem jeweiligen Autor verantwortet.


LABEL

ESSEN & TRINKEN

© nerudol / fotolia.com

56

6

Text: Maximilian Fuchs


ESSEN & TRINKEN

LABEL

56

PASTA

E BASTA! 7


LABEL

© gkrphoto / fotolia.com

56

8

ESSEN & TRINKEN

WIR ALLE KENNEN UND LIEBEN SIE: PASTA IST IN IHRER VIELFÄLTIGEN FORM IMMER EIN GENUSS. IN DIESER AUSGABE BESCHÄFTIGEN WIR UNS MIT DEN WUNDERBAREN TEIGWAREN, DIE VARIANTENREICH ZUBEREITET FÜR ABWECHSLUNG IN DER KÜCHE SORGEN, DABEI GESUND SIND UND OBENDREIN FANTASTISCH SCHMECKEN.


ANZEIGE

www.augusta-koblenz.de

ITALIEN, CHINA ODER DOCH GRIECHENLAND? Der Name „Pasta“ (italienisch für Teig) lässt vermuten, dass der Ursprung der Teigwaren in Italien liegt. Die Experten und Geschichtsforscher sind sich allerdings uneinig, wenn es um die Herkunft geht. In China waren Nudeln mindestens seit den Zeiten der Han-Dynastie (206 v. Chr. bis 220 n. Chr.) bekannt. In einem der ältesten schriftlichen Belege ist von Nudeln, gedämpften Teigtaschen und Klößchen die Rede. Es heißt, Marco Polo soll die Nudel bei seinen Reisen entdeckt und in seine Heimat Italien mitgebracht haben.

© Olexandr / fotolia.com

Fotos: Kai Myller

Andererseits geben weitere Quellen Italien als den Ursprung der Teigwaren an; sie sollen den umgekehrten Weg nach Asien gebracht worden sein. Der Römer Apicius, der das älteste bekannte Kochbuch der Welt verfasst hat, erwähnt am Rande ein Teiggericht, die „Lagana“, eine aus dünnem Teig gebackene Pastete. Eine weitere Variante der Geschichte ist, dass die alten Griechen die sogenannten „makaria“, die Vorläufer der heutigen Makkaroni, nach Italien gebracht haben.

So gut schmeckt unsere Region

Wie auch immer es damals war, durch die unterschiedlichen Variationen und die Wandlungsfähigkeit, ist Pasta heute rund um den Globus in aller Munde. Die Vielfalt der Pasta ist dabei so gut wie unendlich: Spaghetti, Makkaroni, Penne, Ravioli, Tagliatelle, Farfalle, Tortellini oder Gnocchi - das ist mal gerade die Spitze des Nudelberges. Alleine in Ita-

Tel. 0261.914 468 22 Rheinstraße 2a • Eingang Rheinzollstraße • 56068 Koblenz


LABEL

ESSEN & TRINKEN

© Maygutyak / fotolia.com

56

dem Museo Nazionale delle Paste Alimentari ein Museum, eigens der Welt der Pasta gewidmet. EINFACHE ZUTATEN, VOLLKOMMENER GENUSS Die Zubereitungsform von Pasta ist dabei mindestens so facettenreich. Der traditionellen italienischen „Pasta secca“ (getrocknete Nudeln) liegt eine Mischung aus Hartweizengrieß und Wasser zugrunde. Ernährungsphysiologisch gesehen ist die klassische Nudel ein überaus nützliches und ergiebiges Lebensmittel mit einem hohen Brennwert. Weizen ist in Europa, Nordamerika und Australien das wichtigste Brotgetreide. In Deutschland macht Weizen mit vier Fünfteln den größten Getreideanteil an Backprodukten aus. Das Weizenkorn verfügt über gluten-

10

© vvmich / fotolia.com

lien gibt es heute rund 400 verschiedene Sorten. Darunter sind dann auch regionale Spezialitäten wie die Stringozzi aus Umbrien oder die Cannarrozui aus Calabrien zu finden. In Rom gibt es mit


LABEL

56

© exclusive-design / fotolia.com

bildende Proteine und hat dadurch ein hohes Kleberbildungsvermögen, was wiederum zum optimalen Aufgehen des Teigs und damit zu guter Backfähigkeit führt. Pasta lässt sich leicht herstellen und in getrocknetem Zustand optimal konservieren. Mit wenigen Handgriffen und Beigaben lassen sich aus den spröden Trockenteigwaren schnell variationsreiche und wohlschmeckende Gerichte zubereiten. Ungefärbte Pasta weist unterschiedliche Gelbtöne auf, je nachdem, ob sie mit oder ohne Eier zube-

reitet wurde. Daneben wird Pasta traditionell mit Zusätzen aus Spinat und Tomaten gefärbt (gemischt landläufig als Pasta tricolore bekannt). Verwendung findet auch die Tinte der Sepia für

Fotos: Julia Berlin

ANZEIGE

Münzstraße 3 • 56068 Koblenz Jetzt reservieren: Telefon 0261-97379371 • Email: gast@chiaro-restaurant.de www.chiaro-restaurant.de


LABEL

© Nataliia / fotolia.com

56

schwarze Pasta oder auch Kakaopulver, als regionale Spezialität Süditaliens. Heutzutage finden daneben auch unter anderem Extrakte aus roten Rüben Verwendung. Bei den großen Pastaformen werden, so es sich um „Pasta fresca“ (frische Pasta) handelt, manchmal auch einzelne Kräuterblätter in den Teig eingearbeitet, etwa Salbei oder Basilikum, deren Struktur und Farbe sich durch den Teig hindurch abzeichnet.

IN ITALIEN UNTERSCHEIDET MAN SPEISEN AUS PASTA IN DREI KATEGORIEN: PASTA IN BRODO Teigwaren werden in Suppe (italienisch in brodo, deutsch ‚in Brühe‘) gekocht und serviert. Diese Zubereitungsart ist etwa bei Tortellini beliebt. PASTA ASCIUTTA

PASTA AL FORNO Die Teigwaren werden kurz vorgekocht und nach dem Abtropfen mit weiteren Zutaten in einer Auflaufform im Ofen (al forno) gebacken. Bekannt sind vor allem Lasagne al forno und Cannelloni al forno. 12

© magdal3na / fotolia.com

Teigwaren werden in Wasser gekocht und nach dem Abtropfen (italienisch asciutto ‚trocken‘, also nicht in Brühe oder Suppe) mit etwas Butter (al burro) oder mit einer Sauce (al sugo) serviert. In Italien werden so zubereitete Nudeln in der Regel als erster Gang gereicht.


Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Frei nach dem Motto: Es wird Zeit, dass Ihr Mann oder Ihre Frau endlich kochen lernt? Sie wollen Ihre bestehenden Kochkünste noch verfeinern? Sie haben gerade erst Ihr Interesse an kulinarischen Feinheiten entdeckt? Oder wollen Sie mit Ihren Freunden einfach einen unterhaltsamen Abend verbringen, tolle Rezeptideen und ein geschmackliches Erlebnis mit nach Hause nehmen?

UNSERE KOCHTERMINE IM SEPTEMBER: 07.09.2017 Beginn: 17.00 Uhr

Verfeinern Sie Ihre Kochkünste 14.09.2017 Beginn: 17.00 Uhr

Schauen… schmecken… genießen… staunen… 28.09.2017 Beginn: 17.00 Uhr

Kochkurs für absolute Kocheinsteiger Weitere Termine finden Sie unter www.diekueche-steeg.de/eventskochkurse

EVENTLOCATION GESUCHT ? Fotos: Julia Berlin

Sie suchen eine schöne Eventlocation? Ein Kochkurs in unserer Kochschule bietet sich natürlich auch optimal als Firmenveranstaltung, Jubiläumsfeier, Weihnachtsfeier, Geburtstagsfeier, etc. an. Was gibt es Schöneres, als in geselliger Runde über einem feinen Glas Wein und mit herrlichen Rezepten einen genussvollen Abend zu verbringen?

Im Metternicher Feld 36 • 56072 Koblenz • Telefon: 0261-9216482-0 • Fax: 0261-9216482-29 E-Mail: info@diekueche-steeg.de • Web: www.diekueche-steeg.de

Küch e l s nur a r h e M

n. . .


SPÄTZLE, DIE DEUTSCHE VARIANTE Auch hierzulande sind Teigwaren seit langem ein wichtiger Bestandteil der Küche, vor allem in der Ecke Baden-Württemberg und Bayern. Man weiß auch hier nicht zu 100 Prozent um die Geschichte der Spätzle oder Spatzen. Jedenfalls sind es Teigwaren mit wohl alemannischem Ursprung. Verarbeitet in länglicher Form werden sie als Beilage oder mit weiteren Zutaten als eigenes Gericht serviert. Ähnliche Teigwaren in eher runder Form werden in Baden-Württemberg auch Knöpfle genannt. Je nach Form können sie zwischen dünn und dick, länglich und kurz variiert. Spätzle haben eine längliche, Knöpfle dagegen eine rundlich-knubbelige Form. Ursprünglich formten die

Köchinnen und Köche am heimischen Herd mit dem Löffel oder von Hand kleine Teigstücke wie kleine „Spatzen“, die anschließend zum Garen in kochendes Wasser gegeben wurden. Vielleicht ist der Ausdruck „Spätzle“ aber auch eine schwäbische Sprachneubildung, entlehnt aus dem Italienischen. Denn „pezzo“ bedeutet Stück und „spezzare“, soviel wie zerteilen. Möglicherweise sind Spätzle ja am Ende doch ein über die Alpen gewanderter Import aus Italien. Allerdings tun sich die Italiener bis heute mit der deutschen Variante schwer. Denn im Gegensatz zur herkömmlichen Pasta werden Spätzle weicher und weniger bissfest. Durch die Verwendung von Weichweizen, Mehl und vielen Eiern wird die Oberfläche dazu rau, weshalb Soßen besonders gut haften bleiben. Die wohl bekannteste Variante sind die Käsespätzle. Ein Berg Spätzle wird mit geriebenem Emmentaler und Bergkäse vermischt, bis der Käse die Teigwaren in langen Fäden durchzieht. Egal welche Variante man bevorzugt, ein Teller mit leckerer Pasta oder Spätzle sorgt für tiefe Zufriedenheit. Und zum Thema Kohlenhydrate möchte ich nur die wunderschöne italienische Schauspielerin Sophia Loren zitieren, die sagt: „Meine Kurven verdanke ich nur den Spaghetti.“

14

© Stefanie F./ fotolia.com

ESSEN & TRINKEN

© photocrew / fotolia.com

LABEL

56


O b e r We r t h

« Koblen

GEBURTSTAGSFEIERN, HOCHZEITEN, WEIHNACHTSFEIERN

TC Oberwerth

z

ehem. Königsbacher Brauerei

d» Boppar

RESTAURANT PARTYSERVICE VERANSTALTUNGEN & CATERING

Rhein

Es besteht die Möglichkeiten unsere Räumlichkeiten privat zu mieten und unsere individuellen Buffetkreationen zu probieren.

A N D E R K Ö N I G S B AC H 2 0 • 5 6 0 7 5 K O B L E N Z • T E L . : 0 2 6 1 9 2 1 7 9 8 5 5 ÖFFNUNGSZEITEN: MO-FR. 12:00 - 22:00 UHR S A M S TAG U N D S O N N TAG I S T R U H E TAG ( A U S S E R B E I F E S T L I C H K E I T E N )


LABEL

56

ESSEN & TRINKEN

PENNE ALLA PUTANESCA

© PHB.cz / fotolia.com

Der Klassiker unter den italienischen Pastagerichten: Würzige Sardellen, aromatische Oliven und scharfe Peperoni verbinden sich mit fruchtiger Tomate und süßem Basilikum zu einem köstlichen Geschmackserlebnis.

16

56

EL B A L

PUNTG E Z REEMPFEHL


ESSEN & TRINKEN

LABEL

56

FÜR 2 PERSONEN: ZUBEREITUNGSZEIT: 30 MIN. 250g Penne 1 Schalotte 1 Knoblauch 3 EL Olivenöl 6 schwarze Oliven 8 Sardellenfilets 1 EL Kapern, abgetropft 2 grüne Peperoni 500ml passierte Tomaten 4 süße Datteltomaten 6 Basilikumblätter 6 EL Grana Padano gerieben

ZUBEREITUNG 1. Penne al dente kochen und etwas Nudelwasser auffangen. 2. Schalotte, Knoblauch und Sardellenfilets hacken. Alles mit den abgetropften Kapern und gehackten schwarzen Oliven in einer Pfanne mit Olivenöl andünsten. Passierte Tomate und in Ringe geschnittene Peperoni dazu geben. 3. Die Sauce etwas köcheln lassen, Datteltomaten und gehacktes Basilikum dazu geben, die Penne darunter mischen und etwas ziehen lassen. 4. Auf tiefen Tellern anrichten und mit geriebenem Grana Padano bestreuen.

17


© Halfpoint / fotolia.com

56

LABEL

18

ESSEN & TRINKEN


ESSEN & TRINKEN

LABEL

56

DIE

WELT TEES DES

© Marina Lohrbach / fotolia.com

Text: Nathalie Heisterkamp

Es gibt ihn in unzähligen Variationen, man kann ihn warm oder kalt genießen, süß oder bitter, belebend, entspannend oder entgiftend. Die Rede ist von einem der weltweit beliebtesten Getränke: Der Tee. Er ist aus vielen Kulturkreisen nicht mehr wegzudenken, wobei die Geschichte des Tees durchzogen von eher zufälligen Begebenheiten ist. In der Vielfalt der Teesorten, ist für jede Jahreszeit und jeden Typ etwas dabei. Für Erfrischung im Sommer sorgen Eistee oder Früchtetees, die man ebenso kalt genießen kann. Für innere Wärme im Herbst oder Winter sorgen heiße Tees, die eine belebende, oder auch entspannende Wirkung haben können. In jedem Fall aber schafft der Tee eines: Er steigert das Wohlbefinden. URSPRUNG UND VERARBEITUNG

selben Pflanze wie grüner Tee ab, der Teepflanze Camellia sinensis. Nur die Verarbeitung unterscheidet die beiden Teearten. Zur Verarbeitung bzw. Herstellung des Tees benötigt man in der Regel fünf Schritte: 1. 2. 3. 4. 5.

Welken (Withering) Rollen (Rolling) Aussieben Oxidation* Trocknung (Firing)

* Grüner Tee wird nicht fermentiert (Gärung), weshalb er auch „grün“ bleibt.

Die Urahnen der Teepflanzen sind Camellia sinensis (chinesischer Tee) und Camellia assamica (Assam-Tee aus Indien). Alle „echten“ Teesorten werden aus einer dieser beiden Pflanzen gewonnen. Schwarztee stammt beispielsweise von der19


LABEL

© saschanti / fotolia.com

56

20

ESSEN & TRINKEN

Zur Teegewinnung werden nicht nur die Blätter verwendet. Andere Planzenteile wie Blüten, Früchte, Stängel, Rinde oder Wurzeln werden ebenso verarbeitet. Tee mit frischen Blättern zubereitet schmeckt selbstverständlich besser als die getrocknete Alternative, ist aber nicht so lang haltbar. Aus diesem Grund wird Tee fermentiert und getrocknet. Je nach Pflanzenteil, Oxidation und Verarbeitungsweise, entstehen so die unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen. Bei den unterschiedlichen Prozessen werden am Ende folgende Formen gewonnen: Grüner Tee, Weißer Tee, Oolong und Schwarzer Tee sowie gelber Tee oder sogenannter nachgegorener Tee (Pu Erh). Wenn Sie sich für eine Form entschieden haben, haben Sie noch die Wahl zwischen Loser Tee, Portionierter Tee (in Beuteln) einer sogenannten Teerose (gebündelte Teezweige) und Gepresster Tee.

VIELFALT DER TEESORTEN Die Zahl der im Handel angebotenen Teesorten ist vielfältig und wächst ständig. Hier eine kleine Auswahl der beliebtesten Sorten: • • • • • • • •

Earl Grey (Schwarztee aromatisiert mit Bergamotte) Darjeeling (milder Schwarztee) Ceylon (kräftiger Schwarztee) Ostfriesentee (sehr kräftige Mischung aus diversen Schwarztees) Matcha Tee (Grüntee-Pulver) Früchtetee (z.B. Hagebutte gilt nur als „teeähnlich“) Kräutertee (wie Früchtetee nur „teeähnlich“) Rooibos (vom Rotbusch aus Afrika)


ESSEN & TRINKEN

DIE AUSWAHL IST GROSS Teegeschirre werden aus verschiedenen Materialien angeboten. Die meisten Tee-Liebhaber schwören dabei auf Materialien wie Glas, Gusseisen, Porzellan, Keramik oder Ton. Doch auch Teekannen aus Keramik, anderen Metallen, Bambus oder sogar aus Elfenbein bereichern das Angebot. Wählen Sie aus, was Ihnen am besten gefällt. Tipp: Weiße und grüne Tees sehen im Glas- oder Porzellan Service appetitlich aus. Im traditionellen Ton-Geschirr fühlen sich Sorten wie Oolong, Schwarzer Tee oder Pu Erh am wohlsten. WIE DIE GESCHICHTE BEGANN Tradition findet das Aufgußgetränk in vielen Teilen der Erde. Asien hat wohl die älteste Teetradition (etwa 5.000 Jahre), wobei auch die Anfänge der ostfriesischen und europäischen Teekultur bis in das frühe 17. Jahrhundert zurück reichen. In England zelebriert man den klassischen „5 o'clock tea“ am Nachmittag, in Russland darf beim Teetrinken kein Samowar fehlen.

© Simone Andress / fotolia.com

ÜBUNG MACHT DEN MEISTER – ZUBEREITUNG So unterschiedlich die Sorten, so vielfältig sind auch die Zubereitungsmöglichkeiten. Sie haben die Wahl: Entweder die Anleitung auf der Verpackung befolgen oder selbst ausprobieren was Ihnen am besten schmeckt. Hierbei gilt es, einige Faustregeln zu beachten. Der Rest ist Übungssache. • Der Tee wird stärker, umso mehr Blätter Sie verwenden. • Je länger die Ziehzeit, umso intensiver der Geschmack. (Achtung! Bei zu langer Ziehzeit wird der Tee bitter) • Die Wassertemperatur variiert je nach Tee. Schwarztees mögen es heiß und sind relativ unempfindlich (95 Grad). Die meisten grünen Teesorten wollen behutsam behandelt werden und benötigen eine Wassertemperatur von max. 60 bis 80 Grad. • Nehmen Sie weiches Wasser (wenig Kalk) und kochen Sie es nur 1x auf damit nicht zu viel Sauerstoff verloren geht.

LABEL

56

21


LABEL

© kolesnikovserg / fotolia.com

56

ESSEN & TRINKEN

ES WAR EINMAL… … in China Die wohl bekannteste und bedeutendste Teekultur wird in China zelebriert, wo der Tee auch seinen Ursprung findet. Der Legende nach, hat der Kaiser Shen Nong 2700 v. Chr. während einer langen Reise Rast unter einem Baum gehalten und um seinen Durst zu löschen, einen Kessel kochendes Wasser aufgesetzt. Leichter Wind trieb ein paar Blätter eines Strauches in den Kessel. Daraufhin färbte sich das Wasser gelb-grün und verströmte einen angenehmen Duft. Hingerissen von dem, was ihm da in die Nase stieg, probierte er das Getränk und fühlte sich sogleich belebt und erfrischt. Sie ahnen schon, bei dem Strauch handelte es sich um eine Tee-Pflanze. … in Indien In Indien hingegen erzählt man sich, dass einer der Söhne des Königs Kosjuwo den Tee entdeckt hat. Als Prinz Dharma, mit dem Ziel die Werte des Buddhismus zu verbreiten, nach China reiste, legte er das Gelübde ab, nun 9 Jahre nicht

mehr zu schlafen. Am Ende des 3. Jahres schien der Plan, sich durch diesen Entzug würdig zu erweisen, in Gefahr. So überkam den Prinzen eine Müdigkeit, die ihn dazu veranlasste, gedankenverloren ein paar Blätter zu pflücken und diese zu kauen. Nach Genuss der Tee-Blätter verflüchtige sich die Müdigkeit und wurde durch ein belebendes Gefühl ersetzt. … auf dem Weg nach London Die Entdeckung des typisch britischen Earl Grey Tee´s, eine Form des schwarzen Tee´s, hat eine ebenfalls eigene Legende. Im Jahre 1833 reiste Earl Sir Charles Grey mit dem Schiff von China zurück nach England. An Bord Schwarztee und Bergamottöl. Ein Sturm hatte allerdings zur Folge, dass die Fracht herumwirbelte und das Öl sich auf den mitgeführten Tee ergoss. Die wertvolle Ladung schien verloren. Trotz allen Frustes probierte der Earl diese zufällige Kombination und war überrascht und angetan zugleich von dem Aroma der Mischung. Die Wahrheit: Der Name des Earl Grey Tees entstand als Erinnerung daran, dass Charles Grey, 2. Earl Grey, als britischer Premierminister im Jahre 1833 das Preismonopol der East India Company im Teehandel mit China aufhob. TEE HEUTE

© Africa Studio / fotolia.com

Neben den traditionellen Tees werden in unserer modernen und hektischen Zeit bevorzugt Tees getrunken, die unserer Entspannung oder Gesundheit dienen. So zum Beispiel:

22

• Wellness-Tee’s zur Entspannung • Detox-Tee’s zur Entgiftung • Matcha (Tee aus gemahlenen Grünteeblättern aus Japan) als Muntermacher


Wer mit dem Rad zur Arbeit fährt, wird nun vom Staat unterstützt. Bis zu 40 % Ersparnis bringt der Steuervorteil bei der Entgeldumwandlung zusammen mit dem Arbeitgeber. Auch ein E-Bike oder Pedelec kann als Dienstrad geleased werden! Radpendeln zahlt sich also aus: Sprechen Sie uns an oder besuchen Sie http://www.fahrrad-xxl.de/jobrad

GRÖSSTE E-BIKE-MARKENAUSWAHL IN RHEINLANd-PfALz !

Über 15.000 fahrräder und E-Bikes von mehr als 40 Marken

fahrrad XXL franz GmbH Sitz: Industriestraße 18 – 20 56218 Mülheim-Kärlich Tel. 0261 133686-0

Umfangreiches Sortiment an Bekleidung, zubehör und fitnessartikeln

fahrrad XXL franz GmbH Hohenfelder Straße 5 56068 Koblenz Tel. 0261 91505-0

Kompetente fachberatung

fahrrad XXL franz GmbH Am Mombacher Kreisel 2 55120 Mainz Tel. 06131 62229-0

www.fahrrad-xxl.de

Teststrecken und Testgeräte

Professionelle Werkstatt sowie umfangreiches Serviceangebot


© catwalkphotos / fotolia.com

56

LABEL

24

FASHION


FASHION

LABEL

56

DESIGNER-LOOKS VOM LAUFSTEG

Zu jeder Saison erheben sich neue Designer, die mit ihrer Mode und ihrem ästhetischen Ansatz die Welt ein kleines Stück verändern möchten. In dieser Serie stellt LABEL56 die neuesten Looks von etablierten Marken vor, aber zeigt auch neue Designer und Künstler, die das Zeug haben als Ikonen der Mode in die Geschichte einzugehen.

25


LABEL

56

FASHION

Christopher Kane

Auf der London Fashion Week präsentierte Christopher Kane seine Entwürfe für die Saison Herbst/Winter 2017. „Wir wollten in dieser Kollektion eine härtere Form der Weiblichkeit ausdrücken“, erklärt der Designer seine Kollektion. Schon der Titel „Craft and Work“ lässt die Inspiration der Kollektion erahnen. „Ich liebe die Idee der weiblichen Fabrikarbeiter“, so der Sohn eines technischen Zeichners. Die Models tragen Arbeiterkleidung mit Klettverschlüssen und Cardigans, die an Laborkittel erinnern. Kane ist für seine Kreativität bekannt. Niemand sonst versteht es so gut, edles Kaschmir, metallisch

26


ANZEIGE

schimmernden Lurex und holografischen Glitzer zu kombinieren und tragbar zu machen. „Ich habe abstrakte Formen, harte Winkel und spitze Zacken studiert. Gleichzeitig wollten wir mit historischen Stoffen arbeiten und diese den harten Silhouetten entgegensetzen. Schwere Seidenkleidchen und Taft zusammen mit Overalls und Klettverschlüssen. Es geht um die Personen, die diese Stoffe gemacht haben, ebenso wie um die Stoffe selbst“, so der Designer.

SinnLeffers Koblenz Pfuhlgasse 2-4 • 56068 Koblenz Tel: 02 61 10 00 90 www.sinnleffers.de


LABEL

56

FASHION

Zadig & Voltaire Zum ersten Mal in ihrer 20-jährigen Geschichte haben Zadig & Voltaire ihre Kollektion in New York während der Fashion Week präsentieren. Die Energie, die Lebensfreude und das sportlich-schicke Flair, das von der Pariser Marke ausgeht, ist dem New Yorker Look sehr ähnlich. Die Herbst/Winterkollektion 2017 stellt eine Hommage an diejenigen Frauen dar, die den charakteristischen Stil des Labels inspirieren: cool und chic, mit Liebe zum Detail, die das Besondere der Kreationen ausmacht, und ein natürlicher, nonchalanter Style, der sportlich und urban ist. Das Spiel mit Elementen aus Herren- und Damenmode ist ein zentraler Bestandteil der Zadig & Voltaire DNA: „Der Reiz der Kontraste, die sich letztlich perfekt ergänzen – das ist, worum es bei unserer Marke geht“, erklärt Cecilia Bönström. „Es erzählt die Wahrheit über die Welt, in der wir leben und die sich auch über die Mode hinaus erstreckt. Eine authentische Einstellung, frei von Heuchelei.

28


Welcher Typ bist Du?

#SuitOnDemand

Create your individually styled and sized suit! MIC SARTORIAL – die Marke für Individualisten

www.MicSartorial.com www.Suit-on-demand.com www.MicSartorial.com/Outlet Tel.: 0261 - 94 29 22 99 • Outlet1@MicSartorial.com


LABEL

56

FASHION

Versace Menswear

Bei Versace steht in dieser Saison die Brüderlichkeit im Mittelpunkt. Donatella Versace erforscht mit der der Kollektion die Idee der Zusammengehörigkeit und eines internationalen Weltbilds. Diese Exotik spiegelt sich auch in ethnischen Mustern wieder, die diagonal an den Jacken oder fliesenartig auf Bomberjacken angeordnet sind. Nicht weniger außergewöhnlich ist die Wahl an weiteren Motiven: griechische Tempel, Darstellungen von Medusa und verschiedene Ranken erscheinen in derselben Folge wie Abbildungen ihres Hundes, Jack Russell Terrier Audrey. Donatella Versace spricht vom Stolz der Identität: „Wir leben in Zeiten der Ungewissheit, mit Problemen auf der ganzen Welt“, sagte die Designerin vor der Show. Dabei wird die Mode von dunklen Tönen dominiert. Rot und Schwarz stehen ganz klar im Mittelpunkt, oft in einem Karomuster vereint.

Moncler Grenoble

Beim italienisch-französischen Modehaus Moncler Grenoble, das für seine wattierten Daunenjacken bekannt ist, treffen in dieser Saison „Holidays on Ice“ und Wiener Opernball aufeinander. Die atmosphärische Location stimmt auf die kalte Jahreszeit ein; vereiste Kristallleuchter und eine Prise Kunstschnee über dem Laufsteg tun dafür ihr Übriges. Bei der Kollektion dominiert mal kraftvolles Rot, mal besänftigendes Tannengrün. Natürlich darf auch Weiß hier nicht fehlen. Moncler Grenoble hat in dieser Saison nahezu kein Muster ausgespart: Es werden nicht nur Karos und Streifen getragen, sondern auch eine Fülle an attraktiven Blumenprints. Die einzelnen Entwürfe sind von der Vintage Ski-Bekleidung der 1970-, 1980- und 1990er Jahre inspiriert. 30


ANZEIGE


LABEL

56

FASHION

EMMA & KARL CONCEPT STORE KOBLENZ:

Wenn Shopping zum Event wird! Koblenzer Innenstadt. Die Görresstraße ist für viele Menschen ein unentdeckter Geheimtipp und besitzt einen besonderen Charme, von dem auch Emma & Karl profitiert. Modern, sorgsam ausgewählt und alles andere als einfach klassisch – das ist das Damen- und Herrensortiment von Emma & Karl. EVENTS UND MODE – DAMIT PUNKTET EMMA & KARL CONCEPT STORE

M

an muss schon wissen, wonach man in der Koblenzer Altstadt sucht, denn sonst übersieht man den dezenten Eingang zum Koblenzer Concept Store Emma & Karl womöglich einfach. Von außen verrät nur ein kleines Schild auf der Straße, dass hinter den Altbau-Fassaden c o n c e p t koblenz ein modisch-kreativer Raum geschaffen wurde. Inhaber Daniel Koenen hat sich bewusst für die Seitenstraße seines knapp 70 qm großen Concept Stores Emma & Karl entschieden. Ihm ist klar, dass die versteckte Location einen größeren Marketing-Aufwand erfordert, als ein Geschäft in der

„Die meisten Kunden, die Emma & Karl besuchen, kommen erst einmal alleine. Schauen sich um, probieren das ein oder andere Stück an, gehen und bringen ihre Freunde mit“, erzählt Store­ Managerin Christiane Schwenkmezger (ehemalige Geschäftführerin "Frauenzimmer Mode"). Derzeit arbeiten die beiden am Ausbau des Concept Stores zu einer Eventplattform. „Frühstücke mit den Kunden, Kollektionspräsentationen oder auch Beauty-Events und Tastings seien erst der Anfang“, betont Inhaber Daniel Koenen.

Fotos: Julia Berlin

EMMA & KARL

32

s t o r e


Ab Oktober in Waldesch live erleben.


LABEL

56

BEAUTY

DUFT- & PFLEGEHIGHLIGHTS

Herbst/Winter 2017 Der Spätsommer neigt sich langsam dem Ende und der Herbst hält Einzug. Doch auch wenn die Tage merklich kürzer werden und sich die Temperatur praktisch im Tagesschritt verringert, so sorgen die neuen Duft- und Pflegehighlights für Wohlfühlatmosphäre. Zur Saison Herbst/Winter 2017 präsentieren uns die Hersteller schöne Düfte und starke Beautyprodukte, die uns in olfaktorische Welten entführen und besten Hautschutz für die 34

Text: Maximilian Fuchs

kalte Jahreszeit bieten.


BEAUTY

DAMEN DOLCE & GABBANA:

THE ONE EAU DE TOILETTE

LABEL

56

VAN CLEEF & ARPELS:

BOIS DORÉ

Seit 2009 kreiert das Juwelierhaus Van Cleef & Arpels innerhalb seiner luxuriösen Collection Extraordinaire Parfums für Liebhaber, mit kostba-

Bei Dolce & Gabbana liebt man es bestehende Düfte neu zu interpretieren. Ab September gibt es eine neue, leichtere Variante des ikonischen Duftes „The One“. Der Duft ist sinnlich und feminin, bei dem mit einem Hauch von Frische die charakteristische Madonnen-Lilie im Vordergrund steht. Lebhafter als je zuvor wird der florale Akkord mit all seinen Nuancen von Parfumeur Michel Girard eingefangen und verleiht so dem Duft eine neue, blumige Sinnlichkeit. Weiße Blüten der Madonnen-Lilie, verziert mit goldenem Blütenstaub, treffen auf Italienische Bergamotte, Mandarinen-Essenz, zarte Litschi und strahlen-

rer Ingredienzien für exquisite Sinneseindrücke. Das neueste Opus der Collection Extraordinaire - Bois Doré - ist eine Hommage an die kostbare, edle Tonkabohne – das schwarze Gold der Parfumkunst. Das süchtig machende Aroma des Tonkabohnen-Extraktes veredelt die strahlende Aura heller Zedernholz-Nuancen. BURBERRY:

MY BURBERRY BLUSH den weißen Pfirsich. Eine spezielle Essenz aus Ylang Ylang Blüten von der Insel Mohéli, die auf eine besondere Art destilliert wurden, um ihre strahlenden Lilien-Facetten zu entfachen, wird angereichert mit zarten Orangenblüten und honigsüßem Ginster Absolue. Die verführerische Basisnote mit Vanille, Vetiver und Moschus hinterlässt nach dem üppigen Bouquet einen sinnlichen Abschluss.

My Burberry Blush ist ein prickelndes, intensiv-feminines Eau de Parfum, inspiriert von der Atmosphäre eines erwachenden Londoner Gartens bei Sonnenaufgang, während die Blüten sich erwartungsvoll und mit frischer Energie öffnen. Der neueste Zuwachs der Burberry-Duftreihe besticht durch einen hellen, frischen Duftcharakter und vermittelt eine souveräne und zugleich verspielte, belebende Stimmung. Kreiert wurde My Burberry Blush von Francis Kurkdjian und Chief Creative Officer Christopher Bailey. Der Duft er35


LABEL

56

BEAUTY

Bouquet weißer Blüten aus Jasmin und Magnolien wirkt sie wie ein Booster für Glanz, Fröhlichkeit … und Weiblichkeit! DOCTOR BABOR:

HYALURON INFUSION

öffnet mit glasiertem Granatapfel, kombiniert mit lebhaften Zitrusnoten. Dezente Rosenblütennoten vereinen sich mit dem Duft eines knackigen Apfels, während Basisnoten von Jasmin und Blauregenakkorden das Parfum abrunden. ELIE SAAB:

GIRL OF NOW Für diesen Duft, der die Facetten der Mandel preisgibt, haben sich Sophie Labbé und Dominique Ropion, die hochtalentierten Parfümeure aus dem Hause IFF, etwas Besonderes einfallen lassen. Für Girl of Now wurde exklusiv eine ganz neue Blüte kreiert: die Ormond-Blume. Wie eine Couture-Robe geschnitten, offenbart sie nach und nach dank eines exklusiven Co-Destillats aus Orangenblüten-Absolue und Bittermandelessenz ihre kostbaren, genussvollen Facetten. Das Orangenblüten-Absolue, die Lieblingsingredienz des Modeschöpfers Elie Saab, verströmt ihren strahlenden Glanz. Im Zusammenspiel mit dem 36

Feuchtigkeit ist die Grundlage für eine schöne und gesunde Haut. „Langfristig verlangsamt genügend Feuchtigkeit sogar die Hautalterung“, weiß Andrea Weber, Leitung des Babor Forschungs- und Innovationszentrums. Hyaluronsäure ist der Beauty-Powerstoff Nummer 1. Die körpereigene Substanz ist feuchtigkeitsspendend und -bindend. Ab dem Alter von 25 Jahren kann die Haut jedoch körpereigene Hyaluronsäure-Depots nicht mehr vollständig auffüllen. Das Power-Wirkstoffkonzentrat Hyaluron Infusion rehydriert die Haut von innen. Der HYPE-Complex sowie NMF-Moisturizing-Complex aktivieren und restrukturieren sie und unterstützen die Hautelastizität. Täglich zur Pflegecreme angewendet, ist die Haut intensiver durchfeuchtet mit rosig-frischem Teint. LA BIOSTHÉTIQUE:

BOTANIQUE PURE NATURE Die neue Serie verneigt sich vor der Kraft der Natur. Die Haar- und Hautpflegeprodukte erreichen ihre Wirkung ausschließlich durch den Einsatz wertvoller Pflanzenessenzen. Schon als Marcel Contier in den 1950er Jahren in Paris sein Unternehmen gründete, bekannte sich der Visionär zu natürlichen Wirkstoffen im Dienste einer ganzheitlichen Schönheit. Von diesem Grundprinzip ist La Biosthétique bis heute geprägt. „Wann


Nageldesign - Maniküre Fußpflege Gertraud Gruber-Kosmetik Malu Wilz Beauté Make up Rund ums Auge Mesoporation Skin Scrubber Lichttherapie-Maske Microdermabrasion Microblading Permanent Make-up Wachsenthaarung für Sie und Ihn Sugaring für Sie und Ihn Dauerhafte Haarentfernung für die Frau mit IPL Dauerhafte Haarentfernung für den Mann mit IPL Wellness Massagen für Sie und Ihn

Foto: Julia Berlin

Sprühbräune Männersachen

WOHLBEFINDEN IST KEINE SELBSTVERSTANDLICHKEIT Deshalb haben wir es zu unserer Aufgabe gemacht, Ihnen Wohlbefinden in seiner schönsten Art zu präsentieren. Meine geschulten Mitarbeiter und ich würden gerne bei Ihnen besondere Behandlungen und Behandlungsmethoden zur Anwendung bringen, die in jahrelanger Erfahrung gezeigt haben, dass man auch kurzweilig dem Alltagsstress und der sich ständig ausgesetzten Hektik entfliehen kann. Wir sind der Meinung, dass unsere angenehm gestalteten Räumlichkeiten dazu beitragen, dem Anspruchsverhalten des eigenen Wohlbefindens gerecht zu werden.

Schönzeit-Kosmetikinstitut • Cornelia Eberhard • Langendorfer Straße 155 • 56564 Neuwied Telefon: 0 2631 978383 • E-Mail: schoenzeit-neuwied@t-online.de • Web: www.schönzeit-kosmetikinstitut.de


LABEL

56

BEAUTY

immer möglich, geben wir natürlichen Wirkstoffen seit jeher den Vorzug“, erklärt Dr. Christian Ader. „Nach unserer Überzeugung erzielen Wirkprinzipien, die sich der Natur von Haar und Haut anpassen, langfristig die besten Ergebnisse.“ DR. KITZINGER:

FACE MASK PLUS Wenn sich die Zellerneuerung verlangsamt, dann bauen auch die körpereigenen Anti Aging-Stoffe Kollagen und Hyaluronsäure ab. Die Folgen sind Linien und Falten, der Verlust an Elastizität und Feuchtigkeitsmangel. Genau hier setzt Face Mask Plus an. Die Maske aus hautidentischem Kollagen ist angereichert mit Hyaluronsäure und dem straffenden Sofort-Lifting-Wirkstoff Liftonin-Xpress. In nur 15 Minuten Anwendungszeit sorgt sie für sicht- und spürbar jugendliche Haut.

HERREN ISSEY MIYAKE:

L'EAU MAJEURE D'ISSEY Wasser ist ein Element von grenzenloser symbolischer Kraft, aus dem Issey Miyake die Inspiration für seine ikonischen Duftkreationen bezieht, und ein Urprinzip, das auch alle seine Neuinterpretationen prägt. So wie der Glasschliff des Flakons von L’Eau Majeure d’Issey an die formgebende Kraft der Brandung erinnert, so erweckt der darin enthaltene Duft die Assoziation zu Treibholz, das von den Wellen blank poliert wurde. Angelehnt an die Entstehungsgeschichte des inspirierten Duftes aus dem Jahre 1994, haben Aurélien Guichard und Fabrice Pellegrin sich von der Kraft des Ozeans anregen lassen, um einen Duft zu schaffen, der von der eindrucksvollen Dualität aus einem salzigen und einem holzigen Akkord geprägt ist. Vibrierend holzige Ambernoten lassen den Duft des neu aufgelegten aquatischen Männerdufts schwingen. ZADIG & VOLTAIRE:

JUST ROCK

Die neue Duftinterpretation von Zadig & Voltaire teilt sich in ein starkes Duo; einen Duft für Herren in tiefem Schwarz – und einen für Damen in strahlendem Weiß. Der rockige Herrenduft 38


#wirktwirklich

AMPOULE CONCENTRATES FP babor.de

Wir versprechen nicht viel. Nur 2 ml. Aber die haben es in sich: Beauty-Wirkstoffe, die wirklich wirken.


LABEL

56

BEAUTY

swingt mit den einzigartigen schwarzen Noten eines Patschulis mit Amberakzenten, das von Weihrauch umhüllt wird. Ein Herz aus schwarzer Vanille und Tonkabohne mit würzigen Noten steht harmonisch im Einklang. Das Eau de Toilette ist intensiv und holzig, ein schöner Duft, der gekonnt mit Gegensätzen spielt. MISSONI:

PARFUM POUR HOMME Das neue Missione Parfum pour Homme ist die triumphale Rückkehr der Mode- und Luxusmarke mit einem Herrenduft. Missoni Parfum pour Homme ist ein markant frischer, vibrierender und strahlender Duft, der inspiriert ist von mediterranen, von der Sonne gewärmten Landschaften. Ein holzig-nuancierter Duft, gleichzeitig strahlend und frisch, voller Kontraste. Angenehm-sanfte Sandelholz-Nuancen und intensiv-sinnliche maskulinen Akkorden von Eichenholz, Birke, Patchouli runden den Duft ab. MONTBLANC:

LEGEND NIGHT Seit über 100 Jahren entwickelt und fertigt Montblanc überdauernde Accessoires wie Schreibgeräte, Uhren und Leder-Accessoires - allesamt zeitlose Klassiker. Der neue Duft Montblanc Legend Night reflektiert ein hochkarätiges olfaktorisches Bild mit außergewöhnlichen Kontrasten aus Licht und Schatten. Das erfahrene Parfu40

meur-Duo Antoine Maisondieu und Olivier Pescheux kreierte den Duft. Es entstand ein magnetisierender Duft: Holzig und ultra-maskulin. Zum Auftakt verleihen aromatische Akzente von Muskatellersalbei, Pfefferminz, frische Gewürznuancen und Bergamotte dem Duft eine frische und entspannt-lebendige Tonalität. In der Herznote kommen elegante Facetten von Zedernholz, florale LavendelAkkorde zum Einsatz. Die Basisnote bilden Vetiver, Patchouli-Holz, Moschus und samtige schwarze Vanille. GREEN + THE GENT:

MOISTURIZING CREAM Die Moisturizing Cream hat als Creme-Gel eine leichte, feuchtigkeits-spendende und speziell für die Männerhaut entwickelte Rezeptur. Die Creme zieht rückstandslos ein, vitalisiert und durchfeuchtet durch ihren hohen Aloe-Vera-Anteil, mit nachgewiesenem Hautstraffungseffekt durch Parakresse. Durch seine gute Hautverträglichkeit ist das Produkt für alle Hauttypen geeignet. Der Duft ist „New Old School“ klassisch-maskulin mit Zitrusnoten, Zedernholz und Patchouli. Hauptbestandteile: Parakresse, Aprikosenkernöl, Aloe Vera, Holunder-, Efeu-, Hopfen-Extrakte.


FITNESS

LABEL

56

TEIL 1 DER SERIE:

Das 4 Minuten Power Workout – TABATA – Das „Tabata-Fitnesstraining“, benannt nach dem japanischen Forscher Dr. Izumi Tabata, macht es möglich in kurzer Zeit effektiv zu trainieren. Der japanische Forscher hat herausgefunden, dass vierminütige Workouts, die mit 3-4 Einheiten pro Woche und über einen Zeitraum von 6 Wochen durchgeführt werden, zu einer massiv gesteigerten Sauerstoffverwertung (VO2max) und einer Anpassung des aeroben Stoffwechsels führen. Die Tabata Methode hat sich inzwischen als das am häufigsten Der 1966 geborene Sportlehrer und Sporttherapeut ist seit 2005 als selbstständiger zergenutzte Intervalltraining etabliert. tifizierter Personaltrainer in Koblenz tätig. Von 2012 bis 2016 unterstützte der lizenzierte Die Übung wird 20 Sekunden ausFunctional-Trainer das DTM-Team von Reinhold Motorsport beim Fitness- und Athletiktraigeführt und anschließend zehn Sening und war als Sporttherapeut im Rehazentrum Orthomed von Borussia Dortmund im Einsatz, wo er die Fußballspieler nach Verletzungen wieder fit machte. Zudem trainierte er kunden pausiert. Dieser Ablauf wird bis 1998 mit deutschen Athleten auf dem Olympiastützpunkt Westfalen. acht Mal wiederholt, sodass eine Übung insgesamt vier Minuten lang durchgeführt wird. Tabata zielt auf teil der Trainingsmethode. Wer lange keinen Sport eine Verbesserung des Herz-Kreislauf-Trainings gemacht hat oder gesundheitliche Einschränkunab. Beansprucht werden in den vierminütigen gen hat, sollte sich nicht überfordern. Ein langsam Workouts möglichst viele und vor allem große dosiertes Aufwärmtraining gehört dazu. Tabata ist Muskelgruppen. Der Klassiker ist der Burpee, ein als Trainingsform besonders geeignet, wenn es in Hock-Streck-Sprung, der alle Muskelgruppen des herkömmliches Fitnesstraining integriert wird. Oberkörpers und der unteren Extremitäten gleichermaßen beansprucht. Ein entscheidender Vorteil des Trainings ist der sogenannte „Nachbrenneffekt“. Nach dem Training fährt der Stoffwechsel nicht sofort auf Null herunter. Nach einem intensiven Training kann der Körper, je nach Belastung, durchaus noch 10 bis 15% zusätzlich zu den im Training verbrannten Kalorien verbrauchen. Dass für dieses Workout nur das eigene Körpergewicht benötigt wird und folglich keine Rübenacher Str. 117a • Koblenz-Metternich Kosten jeglicher Art entstehen, ist ein weiterer Vorwww.moeller-personaltraining.de 41


LABEL

56

42

56ER UND IHR SCHREIBTISCH

Fotos: Julia Berlin


56ER UND IHR SCHREIBTISCH

LABEL

56

DIE KRAFT DER WERTUNG Bereits seit einigen Monaten erscheinen immer neue Informationen zu den Abgasund Motorenskandale der Automobilindustrie. Aufgedeckt werden die mutmaßlichen Manipulationen meist von findigen Journalisten oder seriösen Sachverständigen und etablierten Prüfunternehmen. Gerade recht passt da unser Besuch bei einem wahren Self-Made-Sachverständigen mit hoher Reputation in unserer Region. Kurt Mengert deckt zwar keine Skandale auf, spricht mit uns aber über seinen interessanten Werdegang. Der Erfolg des 73-Jährigen gipfelt in - für sein Alter eher untypischen - modernen App-Entwicklungen für sein eigenes Unternehmen und dessen Kunden. Prüfplaketten raus für den ewig jung wirkenden Kurt Mengert und seine Geschichte.

TEXT: DANIEL MEYER FOTOS: JULIA BERLIN

43


LABEL

56

56ER UND IHR SCHREIBTISCH

Ein Cocktail aus synthetischen Duftstoffen gepaart mit flüchtigem Zigarettenrauch und frischem Kaffeeduft sind meine ersten sensorischen Eindrücke bei dem Termin in der Neuwieder Firmenzentrale des aktuellen Titelkopfes. Angestoßen von diesem Luftgemisch lasse ich gedanklich die Frage zu, warum gerade Dienstleister der Kfz-Branche häufig verschiedensten Lufterfrischern zugetan sind. Dabei sind die Ergebnisse der künstlichen Aromen meist weit von den auf der Verpackung angepriesenen Duftwelten entfernt. Wird die eigene Nase mit einem Versuch konfrontiert, entstehende Gerüche mit unterschiedlichen Duftbäumchen und Riech-

44

stäbchen zu neutralisieren, kommt dabei leider meist doch eher eine durch den Raum wabernde Luftmasse hervor. Ehrlicherweise müssten diese Kombinationen Namen wie „Tropical Aschenbecher“ oder „Meeresfiese“ tragen. Aber das soll nicht das Thema sein. Okay, ich beherrsche meine Gedanken und konzentriere mich auf meinen Termin und die Begegnung mit dem Firmengründer und Sachverständigen Kurt Mengert. Zur Ehrenrettung der Büroräume sei noch gesagt, die Kombination aus Zigarettenrauch und Lufterfrischer nimmt kein grausames Ausmaß an. Kurt Mengert ist an seinem Geburtstag am 1. Weihnachtsfeiertag 1943 in Bad Godesberg wohl das schönste Geschenk für seine Eltern und das nähere Umfeld. Seine Mutter stammt gebürtig aus Rengsdorf bei Neuwied, betreibt aber mit ihrem Mann zwei Fleischereibetriebe in der kleinen Stadt bei Bonn. Die ersten Jahre seiner Kindheit bis zum Übergang zur Volksschule verbringt er in Bad Godesberg, welches unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg der amerikanischen Besatzungszone zugeteilt wird. Er erinnert sich gerne an seine Kindheit. So erhält er als einer der besten Schüler seiner Klasse die Erlaubnis, mit amerikanischen Kindern in deren Stadtviertel zu spielen. Diese Art von „Spielprogramm“ für Kinder soll für Amerikaner und Deutsche verbindend wirken. Mengert erhält dadurch Zugang zu ganz besonderen Spielgefährten. So fehlt es den amerikanischen Kindern an nichts: Kaugummi, Fruchtgummi, Limonade – alles, wofür Kinder sich sonst die Nasen an Schaufenstern platt drücken, steht denen der Besatzer uneingeschränkt zur Verfügung. Bereits als Kind entwickelt Kurt Mengert eine Begeisterung, die ihn sein Leben lang begleiten wird: die für das Auto. Zur ikonischen Bekleidung von Kundendienstmeistern gehören zur damaligen Zeit blütenweiße Arbeitskittel mit Herstellerlogo. Schon damals


LABEL

56

steht sein Berufswunsch fest: Eine Tätigkeit in der Welt der Automobile. Im Alter von 10 Jahren brechen seine Eltern die Zelte in Bad Godesberg ab und eröffnen in Neuwied eine neue Metzgerei. Fortan lebt die Familie in Rengsdorf, dem Geburtsort der Mutter. Hier absolviert Mengert die Volksschule und wechselt im Alter von 16 Jahren auf eine Handelsschule nach Koblenz. Direkt nach dem Umzug nach Rengsdorf vermisst er seine Freunde so sehr, dass er gar bis zu dreimal in der Woche mit dem Fahrrad nach Bad Godesberg aufbricht. Nach der Schule hin, am Abend zurück. Heute gibt es wohl kaum Eltern, die ihren Halbwüchsigen diese Tour gestatten würden. Die Freunde aus dieser Zeit begleiten ihn zum Teil bis heute, so stark ist das damals geknüpfte Band. Generell ist er ein sehr ehrgeiziger und erfolgsorientierter Schüler. Ein Schlüsselerlebnis auf der Handelschule lässt ihn übermäßigen Fleiß entwickeln: Gerade zu Beginn vernachlässigt er das Fach Englisch, da er

selbst der Meinung ist, er beherrsche die Sprache fließend, aufgrund seiner Kindheit im amerikanisches Sektor. Wozu also freie Zeit mit lernen verschenken?! Seine trügerische Überheblichkeit beschert ihm nach wenigen Klassenarbeiten mit schlechten Noten ein existenzielles Schamerlebnis. Nie wieder im Leben wird er Bildung auf die leichte Schulter nehmen. Diese Erfahrung gibt er bis heute an seine Mitarbeiter weiter. Nur mit Fleiß und Bildung erfährt man wahre Freude im Beruf und kann gar noch mit Mitte 70 seinen Traumjob ausüben und Visionen leben. Mengert dient dabei als gutes Beispiel. Nach Abschluss der mittleren Reife auf der Handelsschule startet er mit einer Ausbildung zum Bürokaufmann - natürlich in der Automobilbranche, bei dem damaligen Volkswagenhändler Laporte in Neuwied. Hier lernt er das Arbeitsleben von der etwas härteren Seite kennen. Der damals geltende Ausruf „Lehrjahre sind keine Herrenjahre“ zeigt sich bei ihm in Form von ext45


LABEL

56

ralangen Arbeitszeiten und einer strengen Hand der Vorgesetzten. In den 60er Jahren genießt er als junger Mensch auch wilde Partyzeiten, jedoch schlägt sein Herz für den Erwerb und die Aufarbeitung von älteren Fahrzeugmodellen. Einen Großteil seines Geldes spart er, um etwas ramponierte Fahrzeuge der Marke Porsche zu kaufen. In mühevoller und oft längerer Handarbeit schraubt und werkelt er an Modellen wie 6+14, 924, 944, 911 und englischen Sportwagen - wären diese Schätzchen noch heute in seinem Besitz, könnte er gar allein mit dem Handel dieser Fahrzeuge ein lohnendes Geschäft eröffnen. Weil er von der Technik der Fahrzeuge genauso fasziniert ist wie von Design und Pferdestärken, erlernt er im Anschluss an seine kaufmännische Ausbildung den Beruf des Kfz-Mechanikers. Aufgrund seiner Vorbildung und guter Leistungen verkürzt er die Ausbildungszeit auf zwei Jahre. Sein Talent im Kaufmännischen regelt später 46

gar die Buchhaltung des Unternehmens gleich mit. Um sich neben seinem Job etwas hinzuzuverdienen, arbeitet er an Samstagen bei einem Bekannten und versiegelt Fahrzeugunterböden mit Bitumen, einem teerartigen Stoff. Eine sehr körperliche und auch schmutzige Arbeit. Seinen Lohn investiert er unmittelbar im Anschluss in eine ehrliche Currywurst samt Bier. Nach seiner zweiten Ausbildung absolviert er ein dreimonatiges Praktikum in einer Dreherei und Gießerei sowie im Anschluss ein kurzes Praktikum in der Versuchsabteilung Motorenbau bei den Fordwerken in Köln-Niehl. Sein Ziel: Ein Maschinenbaustudium. Er wird jedoch zum Wehrdienst bei der Bundeswehr berufen. 18 lange Monate ist er im Staatsdienst an der innerdeutschen Grenze zur DDR stationiert. Ihm liegt die Verpflichtung im Heer überhaupt nicht, lieber würde er sich seiner eigenen Karriere widmen. Zwischenzeitlich absolviert erfolgreich ein


56ER UND IHR SCHREIBTISCH

Fernstudium - Betriebswirtschaft. Er gewinnt der Zeit bei der Bundeswehr nicht viel Positives ab - außer der Kameradschaft untereinander und einem LKW-Führerschein, den er kostengünstig erwerben kann. Keine Frage, dass es ihn direkt nach der Wehrpflicht zurück in die Welt der Autohäuser zieht. Ein Bewerbungsgespräch bei dem aufstrebenden Volkswagenhändler Löhr trägt allerdings nicht die gewünschten Früchte. Er beantwortet eine Frage im Bewerbungsgespräch sehr kess mit einer provozierenden Gegenfrage - damit ist die Unterhaltung auch sehr schnell beendet. Ohne ein Jobangebot. Eine neue Chance im Autohaus Thomas, ebenfalls ein Volkswagenhändler, zahlt sich positiver aus. Mit seiner Position in der Kundendienstannahme sichert er sich seinen Traum. Sein Ehrgeiz und sein Fleiß ermöglichen ab sofort, aufkeimende Möglichkeiten direkt zu verwandeln. Als der bisherige Leiter der Rechungsabteilung das Unternehmen verlässt, übernimmt Kurt Mengert diese

LABEL

56

Position. Hieraus entsteht später sein Posten als Betriebsleiter und eine sehr enge Verbindung zu den Firmeninhabern. Fast als ein väterliches Vorbild beschreibt er seinen damaligen Mentor. Neben seinen Aufgaben im Betrieb absolviert er die Meisterschule, um als Kfz-Meister erweiterte Kenntnisse zu erlangen zudem werksseitige Schulungen technischer und kaufmännischer Art. Sein stetiger Einsatz und erfolgreiche Unternehmenszahlen ermöglichen gar verschiedene Teilnahmen bei Teamveranstaltungen des übergeordneten Volkswagenkonzerns. Häufig referiert er über das Thema „Image des Unternehmens“. Dabei fungiert Mengert immer mehr als Bindeglied zwischen Führungsspitze und Mitarbeitern. Bei allen Veränderungen oder Vorgaben vernachlässigt er nie die Wertschätzung der Leistung des Einzelnen im Team. Er hört seinen Mitarbeitern zu, ermöglicht wichtige Freiräume und handelt oft als Ratgeber, um selbstständige Ideen zu entwickeln.

47


LABEL

56

56ER UND IHR SCHREIBTISCH

Er ist Stratege, cleverer Kopf und Menschenfreund. Nach so vielen Jahren im Geschäft säumen viele Anekdoten und Erlebnisse seinen Weg. Bei den Erzählungen zu den einzelnen Stationen seines Lebens machen wir im Gespräch häufig Ausflüge zu Erlebtem und teilweise kuriosen Geschichten, manchmal sind die Geschichten nur halb offiziell für meine Ohren bestimmt, aber immer launig und herzlich. In allen Situationen in seinem Leben bleibt jedoch eine große Konstante: seine Mitarbeiter. Ich erlebe keine großen Lobeshymnen auf seine eigene Person, er stellt seine Mitarbeiter in den Vordergrund. Es geht nie darum, was er alles geschafft hat, sondern immer nur, welche Leistung sein Team erbracht hat. Dabei geht es gar nicht um Bescheidenheit oder Koketterie, Mengerts Überzeugung für Erfolg liegt im Teamgedanken begründet. Potenzial von Menschen zu erkennen und diese zu fördern, bringt am Ende des Tages häufig mehr

48

Rendite, als alle Arbeitsabläufe zu operationalisieren. Nach einer weiteren Ausbildung zum Kfz-Sachverständigen bei IFS – Institut für Sachverständigenwesen e.V. und der GFU Gesellschaft für Unfall- und Schadenforschung MBH, eröffnet er im Nebengewerbe ein KFZ-Sachverständigenbüro. Im Laufe von mehr als 15 Jahren wird er auch auf nationaler Ebene immer häufiger zum Akteur. Für die Hersteller Volkswagen und Audi übernimmt er ehrenamtlich die Produktbetreuung mit den Schwerpunkten Karosserie, Lackierung und Elektrik. Sein breites Wissen und seine Erfahrung mit Finanzen und seine Technikkenntnisse lassen viele Ideen im Zusammenspiel aller Faktoren entstehen. Natürlich werden auch Mitbewerber mit eigenem Volkswagenhandel aus der Region auf Kurt Heinz Mengert aufmerksam. Ein Anruf von Karl Otto Löhr, dem Chef der Löhr-Gruppe aus Koblenz, ändert sein Leben in


LABEL

56

hohem Maße. Zuerst beläuft sich das Angebot auf die Leitung im Kundendienst. Mengert ist schnell mit an Board und nutzt seine Chance, um bei der namenhaften Löhr-Gruppe zu arbeiten. Hier lernt er den Inhaber schnell als Visionär kennen und wie man mit Visionen umgeht und sie auch umsetzt. Neben Volkswagen umfasst das Portfolio der Gruppe damals schon mehrere Autohäuser der Marken Audi, Porsche und zudem eine eigene Sparte für Nutzfahrzeuge. Auch innerhalb der Löhr-Gruppe erarbeitet Mengert sich stetig wichtige Akzeptanz. Die Zahlen seiner Teams stimmen, schon bald wird er aufgrund seiner Stärken in den Bereichen Mitarbeiterfühurng und Motivation zum Geschäftsführer ernannt. Obwohl er mit seiner Position eine vollkommene Auslastung erlebt, bleibt sein Anspruch, immer auf dem Laufenden und dem neusten Stand der Fahrzeugtechnik zu bleiben. Seit Ende der 1980er Jahre arbeitet er als Kfz-Sachverständiger. Vertreter dieser Berufssparte kommen meist als Gutachter zum Einsatz, nach Unfällen, um

Schäden zu beziffern, mögliche Defekte an Leasingfahrzeugen bei der Rückgabe zu betrachten, und bei der Bewertung von Fahrzeugen. 1989 setzt er vieles auf eine Karte und richtet sein Arbeitsleben neu aus. Aufgrund von Neustrukturierungen innerhalb des Konzerns wird sein Vertrag als Geschäftsführer nicht verlängert. Für Kurt Mengert jedoch nur noch mehr ein Grund, sich seinen neuen Aufgaben zu widmen. Schon in den Anfängen seines Sachverständigenbüros fokussiert er sich auf den Wunsch, einmal zu den größten Anbietern in der Region zu gehören. Stück für Stück wächst sein eigenes Unternehmen durch Fleiß und, wie er selbst sagt, auch mit einer kleinen Portion Glück. Neben einer Vielzahl von Gutachten für seinen alten Arbeitgeber kommen immer mehr attraktive Kunden hinzu. Neben den klassischen Dienstleistungen eines Sachverständigenbüros sieht Kurt Mengert auch eine Chance, in die Sicherheitsprüfung von Fahrzeugen und somit in den Bereich der Werkstätten zu gelangen. Allerdings muss man, um 49


LABEL

56

56ER UND IHR SCHREIBTISCH

die Dienstleistung der Haupt- und Abgasuntersuchungen an Fahrzeugen durchführen zu können, strengen Vorlagen entsprechen. Eine Ausbildung von den nötigen Prüfingenieuren ist mit hohem finanziellen Aufwand verbunden. Knapp 70.000 Euro kostet allein die Ausbildung pro Person er investiert gleich in zwei Personen. Allerdings sieht er diese Investition zu jeder Zeit als Anlage für die Sicherung der eigenen und geschäftlichen Zukunft. Sein Betrieb wächst stetig zur heutigen Mengert Group, damit erschließt er immer weiter neue Geschäftsfelder. Der Unternehmenskern bleibt im Bereich der Fahrzeuggutachten, wird jedoch um einen wichtigen Punkt als Dienstleister für Sicherheitsprüfungen wie Haupt- und Abgasuntersuchungen erweitert. Seine Pläne gehen auf - aktuell beschäftigt sein Unternehmen 14 Mitarbeiter. Seit einigen Monaten hält Kurt Mengert eine weitere Zukunftssicherung bereit: Gemeinsam mit einem IT-Dienstleister als Kooperationspartner bündelt er die Arbeitsschritte seiner Gutachter in einer intuitiven App, die auf Tablet-Computern Anwendung finden. Die erste App-Lösung des Unternehmens hilft bei Mietwagenrücknahmeguten und wird in Zusammenarbeit mit Volkswagen Financial Service erstellt. Mit der ersten Version des Programms, kann die

50

Bearbeitungszeit der Dokumentation von Fahrzeugen minimiert werden. So werden Schritt für Schritt alle wichtigen Punkte der Dokumentation der Rückgabe abgearbeitet. Fotos, um die Anmerkungen zu belegen, können mit einem Knopfdruck hinzugefügt werden. Ein positiver Effekt ist nicht nur Zeitersparnis, Rückfragen von Kunden oder Versicherungen können umgehend geklärt werden. Kostenvoranschläge sind innerhalb weniger Minuten per E-Mail an die zuständigen Stellen versendet. Es folgen IT-Lösungen für Leasinggutachten und Fahrzeugbewertungen über mobile Endgeräte. Weiter wird eine digitale Fahrzeugakte geschaffen. Die Entwicklungen der App bereitete ihm sichtlich Freude. Seine Augen strahlen, wenn er stolz verkündet, dass es bereits neue Ideen gibt, die es ermöglichen, die App für verschiedene Kunden zu individualisieren. Ein gerade abgeschlossenes Projekt widmet sich gar dem Thema von Fahrzeugübergaben nach einem Neukauf. Hier sollen Mitarbeiter im Autohaus aus der Übergabe ein umfassendes Erlebnis Mithilfe einer App für den Kunden zaubern können. Um seine Erfahrungen technisch umzusetzen, zieht


56ER UND IHR SCHREIBTISCH

er gerne Kooperationspartner hinzu, auch hier wieder ein Zeichen, dass Nützliches oft nur im Team entstehen kann. Seine größten Antriebe sind die Wünsche, etwas Bleibendes zu hinterlassen und lange jung zu bleiben. Sich das Kind im Manne zu bewahren, sei ein gutes Rezept für andauernde Jugendlichkeit. Und irgendwie ist für mich etwas Nachvollziehbares an seiner Ausführung. Auf den ersten Blick sieht man Kurt Mengert sein Alter natürlich etwas an, eine Schachtel Zigaretten und 10 Tassen schwarzen Kaffe pro Tag steuern hierzu verlässliche Alterungsprozesse bei. Schaut man jedoch auf seine Augenpartie, blickt man auf wissensdurstige und funkelnde Augen, die deutlich jünger scheinen. Hier erkennt man vielleicht den Eingang zum inneren Kind, das er sich über all die Zeit bewahrt hat. Sein jüngster Sohn im Alter von 16 Jahren aus seiner zweiten Ehe spielt hier sicher auch eine Rolle. Er hat viel erlebt und viel bewegt in seinem Geschäftsleben, die Gewissheit, dass er nicht mehr unbedingt jeden Tag im Büro verbringen muss, hilft ihm zu einer fröhlichen Leichtigkeit. Genau an dieser Stelle findet

LABEL

56

er wieder lobende Worte für seine herausragenden Mitarbeiter, sei es in der Zentrale in Neuwied oder in den Niederlassungen in Mülheim-Kärlich, Bergisch-Gladbach oder Engelskirchen. Es bereitet ihm noch immer Freude, die Ideen seiner Mitarbeiter zu hören und diese gemeinsam in die Tat umzusetzen. Auch mit 73 Jahren bewegt er Dinge, um immer weiter voran zu kommen. Am Ende unseres Gesprächs erfahre ich nun doch noch eine Sache, die er nicht wirklich beherrscht. Da seine Ehefrau gerade mit ihren Töchtern aus erster Ehe einen kleinen Urlaub einlegt, muss er sich und seinen Sohn selbst mit Essen versorgen. Kochen ist nicht seine Stärke, außer Spiegeleier und Bratwurst ist nicht mehr drin. Aber auch hier hat er sicherlich eine clevere Lösung.

SCHREIB UNS DEINE MEINUNG: FEEDBACK@ LABEL56.DE 51


LABEL

56

Künstlerportraits

VON JULIA BERLIN

Marek Alemanno Latscho Vélo Vermöbelt 1. Was ist für Dich ein Künstler? Als Künstler bezeichne ich die Menschen, die sich im Alltag mit kreativen Tätigkeiten befassen, ganz gleich ob sie damit ihren Lebensunterhalt verdienen oder einfach ihrem Hobby nachgehen. Hierbei unterscheide ich keineswegs zwischen handwerklichen oder geistigen Künstlern. Aber je mehr ein Künstler von festgelegten Normen und Regeln abweicht und sich damit von der Masse abhebt, desto interessanter ist er in meinen Augen.

Fotos: Julia Berlin

2. Was machst Du? Ich bin leidenschaftlicher Handwerker und Designer. Seit mehreren Jahren befasse ich mich mit handwerklichen Reparaturen und gestalterischen Einzelanfertigung in Form von Zweirädern und Möbelstücken. Mit „Latscho Vélo“ habe ich bisher Fahrradreparaturen durchgeführt und Sonderanfertigungen verkauft. Meine Möbel baue und designe ich seit kurzer Zeit unter dem Namen „VERMÖBELT“. Sie bestehen aus Metall, Holz oder Beton, sind somit zeitlos und orientieren sich am Industrie-Design.

52

3. Was ist Deine Intension? Ich war schon immer ein Freund von seltenen und einzigartigen Dingen. Mit meiner Arbeit versuche ich, die Träume und Vorstellungen meiner Kunden zu verwirklichen. Egal ob es darum geht, einen Ess- oder Schreibtisch in Überlänge und Wunschholzsorte oder ein Fahrrad in der Lieblingsfarbe und passenden Größe zu gestalten, ich lege immer großen Wert auf Qualität statt Quantität.


LABEL

56

4. Woher nimmst Du Deine Ideen? Da lasse ich mich meist vom Alltag inspirieren. Manche Ideen sind aber auch Zufallsprodukte oder entstehen während eines Herstellungsprozesses. 5. Wo setzt Du sie um? Meine Freunde und ich teilen uns eine Halle im koblenzer Raum. Dort können wir ungestört unserer Arbeit, aber auch unserem Fabel für Oldtimer nachgehen. Sie ist bestens ausgestattet und bietet viel Platz für große Projekte. Einmal wöchentlich treffen wir uns zum Schrauben und führen entspannte Benzingespräche bei dem ein oder anderen Kaltgetränk.

Wo seht ihr Künstler und welche möchtet ihr gerne im LABEL56 Portrait sehen? JULIA BERLIN • KULTURFABRIK • MAYER-ALBERTI-STRASSE 11 • 56070 KOBLENZ WWW.JULIABERLIN.COM • LICHTBILDER@JULIABERLIN.COM

53


LABEL

56

TECHNIK

SMART LIVING:

Das vernetzte Zuhause Der Smart Living Trend steht für ein intelligentes Zuhause, in dem einzelne, technische Geräte miteinander vernetzt sind. Mit cloud-basierten Sprachdiensten von Amazon, Apple oder Google lassen sich kompatible Geräte wie Lampen, Lichtschalter, Thermostate und Musik direkt mit der eigenen Stimme aktivieren und steuern. Was alle Geräte gemeinsam haben: Sie sind smart, vereinfachen das Leben und bieten individuelle Lösungen für mehr Komfort, effiziente Energienutzung und Unterhaltung. Wir stellen spannende Produkte vor, die für ein vernetztes Zuhause sorgen: APPLE HOMEPOD Die Antwort von Apple auf den Trend zum vernetzten Zuhause wurde erst kürzlich vorgestellt. Erstaunliche Klangqualität und Intelligenz verspricht der Hersteller für den neuen HomePod, das erste Lautsprechersystem aus Cupertino. Der Name ist natürlich eine Anlehnung an den legendären iPod, damit führt das kalifornische Tech-Unternehmen die Tradition fort, auch unter CEO 54

Tim Cook. Das Sprachassistenzsystem Siri wird über den Befehl „Hey Siri“ aktiviert und funktioniert dabei genauso, wie man es aus dem Apple Ökosystem kennt. Der HomePod wird in Deutschland aller Voraussicht nach ab Anfang 2018 erhältlich sein. AMAZON ECHO DOT Das Gerät gibt mithilfe von Alexa Musik wieder, steuert Smart-Home-Geräte, liest die Nachrichten, stellt Wecker und vieles mehr. Für die Sprachsteuerung der heimischen Stereoanlage und um Musik von Prime Music, Spotify und TuneIn abzuspielen, lässt sich Echo Dot per Audiokabel oder Bluetooth mit Lautsprechern verbinden. Das Gerät steuert Lampen, Lichtschalter, Thermostate und mehr mit kompatiblen verbundenen Geräten von WeMo, Philips Hue, Innogy, Tado und


TECHNIK

LABEL

56

PHILIPS HUE Der niederländische Hersteller Philips gehört zu den Pionieren, wenn es um Smart Home geht. Das System bietet intelligente Steuerung des Lichts mit der App zum Auswählen aus 16 Millio-

nen Farben und Synchronisierung mit Musik und Filmen. Das Lichtsystem lässt sich außerdem von unterwegs steuern, um zum Beispiel das heimische Wohnzimmerlicht aus dem Urlaub einzuschalten, als effektive Abwehr gegen Einbrecher. ANZEIGE

weiteren Herstellern. Der Clou: Alexa wird über die Cloud automatisch aktualisiert, lernt also ständig dazu und erhält neue Funktionen und Skills. GOOGLE HOME Google Home ist ein sprachgesteuerter Lautsprecher, in dem der Google Assistant steckt. Durch die Ansage „Hey Google“ wird der Assistent aktiviert und ermöglicht Zugriff auf die Suchmaschine. So ist es möglich Antworten von Google zu erhalten, sei es zu Wetter, Verkehr, Sport oder lokalen Geschäften. Das System verbindet sich nahtlos mit Smart Home Systemen wie Chromecast oder Philips Hue.

Freiraum

Kletterwälder

Indian Summer im Kletterwald genießen! Kletterwald Sayn In den Herbstferien täglich von 10-18 Uhr geöffnet Kletterwald Vulkanpark/ Mayen Indian Summer im Kletterwald genießen! In den Herbstferien von 11-18 Uhr geöffnet/ 9./10.10. geschlossen

Kletterwald Sayn In den Herbstferien täglich von 10-18 Uhr geöffnet Kletterwald Vulkanpark/ Mayen In den Herbstferien von 11-18 Uhr geöffnet/ 9./10.10. geschlossen

www.freiraum-erlebnis.de | 0 26 22 – 9 86 92 60

www.freiraum-erlebnis.de | 0 26 22 – 9 86 92 60


LABEL

56

TECHNIK

TADO SMART AC CONTROL Smart Control verbindet Klimaanlagen oder Wärmepumpen mit dem Smartphone. Das Besondere an dem System: Die Steuerung der Klimaanlage erfolgt automatisch auf Basis der Standorte der Bewohner. Damit lassen sich bis zu 40 % Ersparnis bei den Stromkosten erreichen. Das System kann ebenfalls über Sprachsteuerung (z.B. über Amazon Echo Dot) angesteuert werden. Das Produkt funktioniert bei allen Klimaanlagen mit Fernbedienung, welche die aktuellen Einstellungen der Klimaanlage anzeigt. TADO HEIZKÖRPERTHERMOSTAT Ein weiteres innovatives Produkt aus dem Hause Tado ist das Heizkörper-Thermostat. Damit wird es möglich die Heizkörper Zuhause per App, Tablet oder PC von überall zu 56

steuern. Das smarte Thermostat reduziert die Heizkosten um bis zu 31% durch automatische An-/ Abwesenheitserkennung, Integration der Wettervorhersage sowie Einbezug von Gebäudeeigenschaften. Smart Home Integration ist mit Amazon Alexa, Apple HomeKit und weiteren Systemen möglich.


ANZEIGE

Unsere Zeitschriften können Sie auch

privat beziehen.

AVEGANT GLYPH VIDEO-HEADSET Das Headset sieht auf den ersten Blick aus wie ein Kopfhörer, ist dabei aber wesentlich mehr. Denn es hat ein integriertes Display, was Filmvergnügen in 60 Zoll Bildschirmdiagonale ermöglicht – auch unterwegs. Das leicht zu transportierende Kinosystem überzeugt mit klarer Audioqualität und sehr guter Bildqualität. Hierfür sorgt das Sieblos-Display, das Licht mit über zwei Millionen Mikrospiegeln reflektiert und damit das menschliche Sehvermögen repliziert. RING WLAN-TÜRKLINGEL Diese WLAN-Klingel für die Haustür macht es möglich Hausklingeln bequem und kostengünstig nachzurüsten oder zu ersetzen. Die Klingel kommt obendrein mit Kamera daher, eine Videoübertragung mit einstellbarem Bewegungsalarm sorgt für zusätzliche Sicherheit. Die WLAN-Türklingel ist kompatibel mit iPhone, iPad und anderen Smartphones und Tablets.

Kostenlose Probeliefeurng & Info, auch Privat

Telefon 02224/6820 Fax 02224/70423 Email: Stehle@Lese-Service.de

Mieten ist über 50% preiswerter als Kaufen – und das Ganze ohne Vertrag.


LABEL

56

FORD EDGE T H E A M E R I CA N WAY

58


AUTO & MOTOR

LABEL

56

Ford hat mit dem neuen Edge ein technisch anspruchsvolles und großes SUV vorgestellt. Der Edge ist von der Straßenpräsenz ein echtes amerikanisches SUV, mit einer Gesamtkantenlänge von 4.81 Metern. Damit löst er den Kuga ab, der als bisher größte Wagen aus dem Hause Ford hierzulande verfügbar war. 59


LABEL

56

AUTO & MOTOR

JEDE MENGE AUSSTATTUNG - SERIENMÄSSIG Der SUV kommt mit einer ordentlichen Serienausstattung, die weit über den „Standard“ hinausreicht. Ob Fahrspur-Assistent, Müdigkeitswarner, das innovative Audiosystem Ford

SYNC 3 mit AppLink und Touchscreen, das Verkehrsschild-Erkennungssystem oder auch die 2-Zonen-Klimaautomatik – bereits die Serienausstattung des Ford Edge begeistert mit jeder Menge Extras. Intelligenter Allradantrieb sorgt bei jeder Fahrt für ein sicheres Fahrverhalten. In der Ausstattungsvariante Titanium gibt es noch mehr Annehmlichkeiten wie automatisches Einparken, ein beheizbares Lenkrad, das Navigationssystem, elektrisch verstellbare Vordersitze und anderes dazu. Einen besonders athletischen Look bekommt der Edge als Sport-Modell. VOLLENDETER LUXUS: DIE VIGNALE EDITION Wer es luxuriöser mag, dem sei die Vignale Edition empfohlen. Hierbei treffen exklusive, handgefertigte Verarbeitung auf hochwertige Materialien und eindrucksvolle Technologien. Der exklusive Kühlergrill unterstreicht das schnitte, markante Außendesign. Das Vignale Signet, ein charakteristisches, sechseckiges Symbol,

60


AUTO & MOTOR

LABEL

56

zieht sich als Erkennungszeichen durch den gesamten Außen- und Innenbereich. Extra Features wie eine beheizbare Frontscheibe, adaptive LED-Scheinwerfer und Active Park Assistent sorgen für noch mehr Komfort. VIEL PLATZ UND DURCHDACHTES INTERIEUR Der Ford Edge punktet durch seine Größe vor allem in Sachen Beinfreiheit, Kopffreiheit und Ladekapazität. Er bietet Komfort für fünf Erwachsene wobei sich die Rücksitze bei Bedarf auch umklappen lassen, wodurch das Platzange-

ANZEIGE

ZUR VERSTÄRKUNG UNSERES TEAMS SUCHEN WIR AB SOFORT:

KFZ-SERVICEBERATER [m|w] Automobil-Serviceberater [m|w] DEINE AUFGABEN: • Auftragsannahme und- erstellung • Kundenberatung zu durchzuführenden Arbeiten, Produkten, Dienstleistungen sowie Kundenabstimmung bei evtl. Auftragserweiterungen • Gewährleistung der fristgemäßen Fertigstellung inkl. Qualitätskontrolle • Terminabsprachen mit dem Werkstattleiter • Rechnungsvorbereitung und- erstellung sowie Fahrzeugübergabe inkl. Rechnungserläuterung

JETZT BEWERBEN! Kfz Klinik Klein GmbH | Herrn Peter Klein Gebrüder-Pauken-Straße 22 | 56218 Mülheim-Kärlich Onlinebewerbung an: info@kfz-klinik-klein.de


LABEL

56

AUTO & MOTOR

Stoffe und stimmige Farbkonzepte gelegt. Durch die aktive Geräuschkompensation werden unerwünschte Geräusche minimiert und vom Innenraum ferngehalten. Zu diesem Zweck nehmen verborgene Mikrofone störende Hintergrundgeräusche auf, die dann mittels Gegenschall aus den Lautsprechern unterdrückt werden. Das Ergebnis: Ein Innenraum, der zu einer Oase der Ruhe wird. STARKE DIESELMOTOREN

bot nochmals deutlich erhöht wird. Auch das Aussehen, Haptik und Materialien im Innenraum haben großen Einfluss auf das Fahrgefühl. Daher haben die Designer viel Wert auf hochwertige

62

Bei der Motorisierung hält man es überschaubar. Ford bietet hierzulande einen Vierzylinder-Diesel an, in zwei Leistungsvarianten, mit 180 oder 210 PS aus zwei Liter Hubraum. Der schwächere Diesel kommt mit einer Sechsgang-Handschaltung, der 210-PS-Edge mit einem automatisch schaltenden Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe. Dieser beschleunigt den Allradler laut Ford in 9,9 Sekunden auf 100 km/h und ermöglicht eine Höchstgeschwindigkeit von rund 200 km/h.



LABEL

56

AMPIDO:

Lästiges Parkplatzsuchen Ade

Um der Parkplatzsuche ein Ende zu bereiten, sprachen sie sich mit den Anwohnern ab, sodass sie während der Vorlesungszeiten auf den Privatparkplätzen und Garageneinfahrten parken durften. Damit war die Idee zu Ampido geboren. Zusammen mit dem Informatiker Christian Warnecke haben die beiden eine App für iOS und Android Smartphones entwickelt. Parkplatzbesitzer können seither Ihre Stellfläche flexibel stundenweise zu den Zeiten vermieten, zu denen der Parkplatz nicht benötigt wird. Parkplatzsuchende reservieren sich einen Parkplatz im Voraus, sodass sie sich über die App direkt zum Parkplatz navigieren lassen können und die Suche wegfällt. Der Parkplatzbesitzer verdient durch die Vermietung seines Parkplatzes. Die Umwelt gewinnt, da der Parkplatzsuchverkehr entfällt und keine neuen Parkplätze gebaut werden. Aber auch der Parkplatzsuchende gewinnt, denn er spart Zeit, Geld und Nerven.

D

ie Idee von Ampido, der Parkplatz App, entstand aus der Not heraus. Als ehemalige Studenten der Universität zu Köln waren die Gründer von Ampido Adalbert Rajca und Yasotharan Pakasathanan selbst von der Parkplatznot an der Universität betroffen, die durch den Abriss des Universitätsparkhauses noch verstärkt wurde. Auf der Parkplatzsuche wurden die Gründer auf zahlreiche freie Parkplatze auf Privatgrundstücken und Stellplätze vor Garageneinfahrten aufmerksam.

64

Immer mehr Privatbesitzer machen ihren Parkplatz über die App verfügbar und in der Zwischenzeit sind auch Parkhäuser integriert. Dabei entwickelte das Team eine innovative Schrankentechnologie. Sie ermöglicht es Schranken und Tore mit nur einem Klick aus der App heraus zu öffnen. Mit mehr als 11.000 Parkplätzen in Deutschland und Europa (Köln, München, Berlin, Hamburg, Amsterdam, Paris usw.) hat sich Ampido auch international als Nr. 1 Parkplatz App etabliert. Die Anmeldung ist kinderleicht und jeder kann teilnehmen.


GUT FÜR DIE UMWELT. UND IHR KONTO. JETZT ALTEN DIESEL ABGEBEN UND BIS ZU 7.000,--€ OPEL UMWELTPRÄMIE SICHERN!1

Jetzt sichern

DIE OPEL ANNAHME ALLER MARKEN UND FAHRZEUGMODELLE!1

PRAMIE

So einfach war der Weg zum Opel Neuwagen noch nie: Geben Sie Ihren alten Diesel bei uns ab und sichern Sie sich bis zu 7.000,–€ Opel Umweltprämie beim Kauf eines der fortschrittlichen neuen Opel Aktionsmodelle.1 Insignia

7.000,– € Opel Umweltprämie

Kraftstoffverbrauch in l/100 km, innerorts: 4,6 - 11,5; außerorts: 3,6 - 7,1; kombiniert: 4,0 - 8,7; CO2-Emission, kombiniert: 105 - 199 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007). Effizienzklasse A+ - E. ¹ Im Aktionszeitraum bis 31.12.2017 erhalten Sie beim Kauf eines Aktionsmodells der Marke Opel (Modellübersicht unter opel.de/umweltpraemie) und bei gleichzeitiger Abgabe Ihres Diesel-Pkw (Schadstoffklasse Euro 1–4) zur Verschrottung bei uns eine in der Höhe modellabhängige Opel Umweltprämie. Das Angebot gilt für Privatkunden und kleine Gewerbe (bis zu einer Flottengröße von 25 Fahrzeugen). Das zu verschrottende Altfahrzeug muss zum Zeitpunkt der Stilllegung mindestens sechs Monate auf den Neuwagenkäufer zugelassen sein. Ausgeschlossen sind die Ausstattungslinien Business, Business Edition und Business INNOVATION.


LABEL

56

REISEN & HOTSPOTS

Kilchurn Castle

66


REISEN & HOTSPOTS

LABEL

56

L56

ENG S I E R PFEHLU E LAB EM

SCHOTTLAND © swen_stroop / fotolia.com

MALERISCHE LANDSCHAFTEN, DIE MAJESTÄTISCHEN HIGHLANDS UND EINE URALTE KULTUR – DAS ALLES IST SCHOTTLAND, ODER AUCH ALBA, WIE ES AUF SCHOTTISCH-GÄLISCH HEISST. IM YEAR OF HISTORY, HERITAGE & ARCHAEOLOGY 2017 ZELEBRIERT DAS LAND STOLZ SEINE HISTORISCHEN MONUMENTE, TRADITIONEN UND FOLKLORE SOWIE DIE LEGENDÄREN MYTHEN.

Text: Maximilian Fuchs

67


LABEL

56

REISEN & HOTSPOTS

© cornfield / fotolia.com

Glasgow

68

ie Geschichte des Landes ist gleichermaßen faszinierend und komplex. Es gab keltische Stämme und uralte, Pikten mit bemalten Gesichtern, römische Eroberer und wagemutige rothaarige Wikinger, gefallene Monarchen und mächtige Kriegsherren, adlige Clanmitglieder, große Entdecker, nachdenkliche Philosophen und intelligente Erfinder; Und dazu all das, was sie mit sich brachten, sowie das Erbe, das sie hinterließen. Wenn man sich die uralten und mysteriösen Steinformationen, erhabene Burgen und elegante Herrenhäuser und die atemberaubende Architektur anschaut, so sieht man die Spuren der Vergangenheit. Von der schottischen Grenze bis nach Orkney, von Fife bis zur Isle of Skye wurden erbitterte Schlachten, grausame Wettrennen

und blutige Aufstände gewonnen und verloren, dauerhafte Vereinigungen geschmiedet und neue Entdeckungen und weltverändernde Erfindungen gemacht. Wenn es um das Erkunden Schottlands geht, gibt es viel zu erleben. Die Reiseplanung ist dabei ebenso vielfältig, denn zum Glück gibt es ein ausgedehntes Netz an Straßen und Schienen, sodass es bequem möglich ist von A nach B zu kommen. Innerhalb des öffentlichen Nahverkehrs gibt es unterschiedliche Bahn- und Buslinien zu den schottischen Städten, Dörfern und Fährhäfen. Zu entlegenen Gebieten und den Inseln gelangt man am besten mit dem Auto, der Fähre und dem Flugzeug. Von Dörfern der Jungsteinzeit bis zu den Schlachtfeldern des 18. Jahrhunderts finden sich viele Orte, an denen man einen Blick auf das Leben vergangener Zeiten werfen kann – aber auch die Gegenwart feiern kann.


ANZEIGE

GLASGOW Zum Beispiel in der Metropole Glasgow, der größten Stadt Schottlands. Das VICE Magazine schreibt: „Vergiss London, Glasgow ist Großbritanniens Partyhauptstadt.“ Neben einer recht aktiven Feierszene bietet die Stadt zahlreiche Spitzen-Restaurants und entspannte Bars; vom gemütlichen Pub bis zur Whisky- und Cocktail-Bar. Der Name Glasgows stammt übrigens aus dem Gälischen und wird übersetzt als „lieber grüner Ort“ - was sehr passend ist, da es in der Stadt über 90 Parks gibt, darunter auch Kelvingrove Park und Glasgow Green. Darüber hinaus ist Glasgow eine der besten Shopping-Destinationen in Großbritannien, abgesehen von London. EDINBURGH In der Hauptstadt Edinburgh ist die schottische Geschichte allgegenwärtig. Durch die große Zahl an erstklassigen Sightseeing-Spots ist es hier recht einfach verschiedene Jahrhunderte an Geschichte erleben, ohne sich großartig viel zu bewegen. Doch die Stadt ist mehr; bunt und kosmopolitisch, mit einer Vielzahl an Angeboten. Das Schlendern durch die City ist ebenso facettenreich, wie die lokale Gastronomieszene. In Edinburgh gibt es vier mit Miche-

SCHWIMMBAD WHIRLPOOL SAUNA DAMPFBAD ÜBER GEGEN LENZ B O K IKEA

Besuchen Sie unsere großen In- und Outdoor Ausstellungen sowie den Riviera-Poolpark!

© davidionut / fotolia.com

Edinburgh

lin-Sternen ausgezeichnete Restaurants, eine fabelhafte Bar- und Café-Kultur, lebendiges Nachtleben und natürlich die spektakuläre Landschaft. Die majestätische Edinburgh Castle, ein Teil des Unesco-Welterbes, thront oben über der Stadt.

Fritz P. Massar GmbH An der Römervilla 12 56070 Koblenz Tel. 0261- 8 89 05-0 www.massar.de


LABEL

56

REISEN & HOTSPOTS

schottischen Insel sucht: eine sich ständig verändernde Küstenlinie, dramatische Berggipfel, geschützte Strände, grüne Wälder, Kulturfestivals und regionale Spezialitäten en masse. Vor allem die kulinarischen Angebote sind eine Offenbarung. Man kann sich sozusagen einmal quer über die Insel schlemmen und die unterschiedlichen cremigen Käsesorten, das erfrischende Bier, die traditionellen Haferkekse, die verführerischen Schokoladen und die köstliche Eiscreme probieren. Wer immer schon mal in die Geheimnisse der Whiskyproduktion eintauchen wollte, dem empfiehlt sich eine Tour in der Arran Distillery. Hier wird der Destillierprozess genau erklärt und im Anschluss gibt es einen Schluck Malt Whisky oder den cremigen Likör Arran Gold zu probieren – ebenfalls ein tolles Mitbringsel, um ein Stück Schottland mit nach Hause zu nehmen.

DUNDEE

© jisse62 / fotolia.com

Das geschäftige Dundee hat alles, was man für einen perfekten Städteurlaub braucht. Shoppen bis zum Umfallen, während man durch die Geschäfte des Overgate Einkaufszentrum und durch die Einkaufsstraßen schlendert und die neusten Trends erkundet. Oder man spaziert die Perth Road hinunter - eine Straße, die mit zeitgenössischen Kunstgalerien und originellen Souvenirläden gesäumt ist. Außerhalb des Stadtzentrums liegt der charmante Vorort Broughty Ferry, direkt am Meer. Ein hübscher Strand lädt zu langen Spaziergängen oder einem Picknick unter freiem Himmel ein. Wenn sich die Dunkelheit über die Stadt legt, kann man den Himmel im Mills Observatory im Balgay Park in seiner ganzen Pracht detailgenau beobachten.

70

ISLE OF ARRAN Wunderschönes Arran - Juwel des Firth of Clyde. Hier findet man alles, was man auf einer

Isle of Arran

© eqroy / fotolia.com

Dundee


Der schönste Platz in Koblenz? Das eigene Zuhause!

R

KOBLENZ Ausgewählte Immobilien Wohnund Ferienimmobilien

Wir haben uns mit der Porta Mondial Koblenz auf besondere Immobilien aus der Region spezialisiert. Egal ob zum Kauf, Verkauf oder Vermietung. Unsere ausgesuchten Objekte sollen Sie begeistern: Stilvoll in Qualität und Ausstattung, abgestimmt auf Ihr Budget. Auch im Urlaub möchten Sie sich zuhause fühlen? Ob Familienurlaub, Urlaub mit Freunden oder Genuss zu zweit – bei Porta Holiday, dem Spezialisten für Ferienvermietung finden Sie Ihr ideales Urlaubsdomizil: Von der großzügigen Finca über das Strandhaus am Meer bis hin zum idyllischen Ferienhaus auf Mallorca.

Immobilien & Meer

Exklusive Immobilien an Nord- & Ostsee und auf Mallorca entdecken

Urlaub wie im eigenen Ferienhaus

R

Holiday in dream Houses · Urlaub in Traumhäusern

Urlaub in Traumhäusern

KOBLENZ Ausgewählte Immobilien Wohnund Ferienimmobilien

Porta Mondial Koblenz & Cura Versicherungsagentur Andrea Regnery Fon: 0261 - 97 34 93-60 | Koblenz: St.-Josef-Straße 25 | Montabaur: Weserstraße 1 Mehr Info und Immobilien auf portamondial.de/koblenz

Die passenden Versicherungsprodukte liefern wir bei Bedarf gerne mit.


„DICH KRIEGEN WIR AUCH!“ Bewegt zu mehr Vitalität, mehr Lebensfreude und zu Deiner Wunschfigur

WORKSHOP MEIN STOFFWECHSEL UND WIE ICH IHN REGULIEREN KANN! IM GESUNDARIUM 05.09. UM 11 UHR & 13.09. UM 19 UHR

Tim Stoffwechselberater DGES

BITTE UNBEDINGT VORAB ANMELDEN PLÄTZE NUR BEGRENZT ZUR VERFÜGUNG

Gebrüder-Pauken-Straße 15a

|

56218 Mülheim-Kärlich

|

www.gesundarium.de


ichte von:

#Erfolgsgesch

Marco

Heute haben wir wieder eine besondere #Erfolgsgeschichte zu berichten. Schon seit geraumer Zeit betreuen wir Marco Cerullo. Marco ist euch sicherlich bekannt aus der letzten TV-Sendung Bachelorette 2017 und auch von der letzten MisterGermany Wahl. Wir haben Marco heute interviewt und wollten wissen, wie er es schafft so in Form zu bleiben: "Bevor ich alles verrate möchte ich zunächst ein Dankeschön an meinen Coach Guido aus dem Gesundarium loswerden. Die Betreuung ist wirklich sehr gut und vor allem motivierend. Ja, wie mache ich das?! Natürlich gehören der Sport und eine bewusste Ernährung für mich zum Alltag dazu. Einen richtig tollen Sprung habe ich aber mit dem Konzept von „Dich kriegen wir auch“ gemacht. Das Konzept bietet viele tolle und vor allem einfache Rezepte, das Betreuungsprogramm ist auch überragend und vor allem der Grüne Kaffee! Der grüne Kaffee macht mich wach, sorgt für weniger Hunger und gibt mir mehr Vitalität für meinen Sport. Zum Kaffee habe ich natürlich noch die passende Darmkur durchgeführt, so dass der Vitalshot vom Aroniabeerensaft, seine Wirkung so richtig entfalten konnte. Die Durchführung ist wirklich richtig einfach und immer in meinen Alltag zu integrieren!“

ichte von:

#Erfolgsgesch

Sebastian

"Mein Name ist Sebastian und ich trainiere im Gesundarium in Mülheim-Kärlich. Hier wurde ich auch zum ersten Mal auf das Body ReStart Programm aufmerksam gemacht. Nach einem intensiven Beratungsgespräch durch das ambitionierte Personal ging es auch gleich zur Körperfettmessung und Stoffwechselauswertung: Start: 10.04.2017 | Startgewicht 109,6 kg | Größe 180 cm

10.04.2017

25.05.2017

Am 10.04.2017 begann ich also voller Erwartungen mit dem Programm. Gewichtabnahme nach 2 Wochen: 5,4 kg. Nach Woche 4 wurde ich dann wieder vermessen. Nun hatte ich bereits fast 10 kg abgenommen, und 2 kg zusätzlich an Muskelmasse aufbauen. Gewichtabnahme nach 4 Wochen: 9,6 kg. Also entschied ich mich den Coffee und den Shot beizubehalten und so ein weiteres Paket zu ordern. Seither habe ich die Ernährung weitgehend beibehalten, sehr portioniert auch mal wieder ein Glas Bier getrunken und auch mal eine Nudel mehr als Beilage genossen, gehe aber nach wie vor 3mal zum Sport und fühle mich deutlich gesünder. Mittlerweile bin ich in Woche 10 und konnte 13kg abnehmen, dazu meinen Muskelaufbau fördern und meinen Oberkörper deutlich besser formen.


LABEL

56

SCHNAPPSCHÜSSE

IMPRESSIONEN

B2B EVENT RHEIN IN FLAMMEN

Catering I Dining:

Weinverkostung:

SPServices I CHIARO

Weingut Gerlachs Mühle

VIP EINLADUNG

12. AUGUST 2017

I H R B 2 B E V E N T- T E A M B2B EVENT RHEIN IN FLAMMEN

74


SCHNAPPSCHÜSSE

LABEL

56

75


LABEL

56

SCHNAPPSCHÃœSSE

IMPRESSIONEN

KOBLENZER SOMMERFEST ZU RHEIN IN FLAMMEN 11.-13.08.2017

76

Fotos: Henry Tornow


Dargestellte Immobilien sind ein Auszug unserer Referenzobjekte

aklerliste Laut FOCUS-M Deutschlands zählen wir zu ilienmaklern. besten Immob

Ihr Familienunternehmen seit 1982

Fotos: JULIA BERLIN

An- und Verkauf Vermietung Beratung Mietverwaltung Bewertung

J.C. Müller Immobilien OHG Nordallee 22 56112 Lahnstein

Telefon: Telefax: E-Mail: Info:

0 26 21 922 927 0 26 21 922 928 info@jcm-immobilien.de www.jcm-immobilien.de

Mitglied im Immobilienverband qualifizierter Immobilienmakler, Verwalter und Sachverständiger


LABEL

56

SCHNAPPSCHÜSSE

78

Fotos: Christoph Hamacher


Unsere Mission Am Anfang jeder Beratung bei HSE Rechtsanwälte steht das Zuhören – des Anwalts, nicht des Mandanten! Wir hören uns Ihr Anliegen an, stellen gezielte Fragen und finden heraus, wie wir Sie unterstützen können. Danach folgen die schnelle Analyse und eine kompetente, zügige und pragmatische Beratung – ohne lange Vorreden. Die Beratung unserer Mandanten erfolgt stets professionell und ergebnisorientiert. Eine Beratung findet immer partnerschaftlich auf Augenhöhe statt.

Verantwortung Vertrauen Verlässlichkeit Gemeinsam mit unserem qualifizierten Mitarbeiterteam bieten wir Ihnen ein umfassendes Leistungs­angebot:

• • • Rechtsanwalt Stefan Härtel

Rechtsanwalt Dietmar Scherer

Unsere Schwerpunkte • • • • • • • • •

Recht der erneuerbaren Energien Vertragsrecht Handels- und Gesellschaftsrecht Baurecht Versicherungsrecht Steuerrecht Straf- und Wirtschaftsstrafrecht Arbeitsrecht Verwaltungsrecht

• • • • •

Erstellung Ihrer Steuererklärungen im privaten sowie im unternehmerischen Bereich Monats- und Jahresabschlüsse Lohnbuchhaltung Vertretung in Steuerrechts­ Steuerberater Michael Brost verfahren Betriebswirtschaftliche Beratung Existenzgründerberatung Erarbeitung einer optimalen Steuergestaltung Mitwirkung und Unterstützung bei Betriebsprüfungen Vermögensplanung

Bei juristischen Fragestellungen stehen Ihnen unsere Kooperationspartner mit Rat und Tat zur Seite.

Fotos: Julia Berlin

Steuerberater Partnerschaft mbB

HSE-Rechtsanwälte Härtel + Scherer Partnerschaft mbB Südallee 44 • 56068 Koblenz www.hse-recht.de • 0261-973365-0

Kratzehofweg 6 kanzlei.brost 56333 Winningen Telefon 02606 9203-0 Steuerberater Partnerschaft Telefax 02606 9203-25

mbB Kratzehofweg 6 • 56333 Winningen www.kanzlei.brost.de • 02606-9203-0


LABEL

56

VERANSTALTUNGEN MUSIK-KABARETT:

Götz Widmann

„Rambazamba – Unanständige Abendunterhaltung seit 1992“ MITTWOCH, 18. OKTOBER 2017, 20 UHR

2x2 • EMAI L

r l osung@

l

17

. 20 13. 10

ba

e : V

: HLUSS

NDESC

EINSE

TEN

za

N

SKAR

m

RITT

F : R a mb a

EINT

EF

A

80

6.de • B el5 E ab NG U S O L VER

TR

Götz Widmanns neues Programm „Rambazamba“ ist wie eine Lieblingsplaylist aus Hits, frisch ausgegrabenen Raritäten und ganz neuen Songs. Und Götz Widmann, live schon immer am besten, läuft, seit er seinen fünfzigsten Geburtstag hinter sich ge-

bracht hat, erst zu richtig großer Form auf. Götz Widmann traut sich die Dinge zu sagen, die andere nicht einmal zu denken wagen. Eintritt: 15,00 Euro zzgl. VVK-Entgelte AK: 19,00 Euro


Das geht ab

len z-G üls / war z: Caf é Hah n in Kob Ver ans talt ung sor te: schEhr enb reit ste in, Kob len z g gra u: auf der Fes tun

im September!

Juni bis September – Festung Ehrenbreitstein Juni bis September – Festung Ehrenbreitstein donnerstags von 19 bis 21.30 Uhr freitags und samstags von 19 bis 21.30 Uhr

Mi. 13.09.

Rudelsingen

T AUSVERKAUF 8.11.!

nächster Termin

Do. 14.09.

Trompete Total

Donnerstag-Feierabend auf der Festung!

Sommer-Wochenenden auf dem Schlosshof!

Do. 07.09.

Fr. 01.09.

Interstellar Overdrive

Shama Abbas Jazz Talk Sa. 02.09.

Gypsy Trio Koblenz hin und zurück

...bis 22 Uhr

FREITAG AUSVERKAUFT

Salsa Party

Sa. 23.09.

Tito & Tarantula

– Live in Concert 2017

So. 24.09. – 10:30 Uhr Frühstücksshow

Pablo Held Trio

Vicky unplugged

Martin Sierp, Niko Formanek & Walti Dux

Do. 07.09.

Dave Davis

„BLACKO MIO!“ – GLÜCK IST EINE HOLSCHULD Fr. 08.09.

Christoph Sieber „Hoffnungslos optimistisch“

Bobbin Baboons

GA!

Emmi & Willnowsky

Mo. 25.09. – Jazzclub Koblenz e.V. präsentiert:

So. 03.09. – 10:30 Uhr Frühstücksshow

So. 10.09.

Mi. 20. u. Do. 21.09.

Smooth Operatorz

Sa. 02.09.

Sa. 09.09.

Kindermusical

„Quattroforte“

Markus Krebs Fr. 01.09. Stingchronicity – Sting & Police Tribute

Comedy Club –

So. 17.09. – 14:00 Uhr

Sa. 08.09.

Fr. 01.09. Festung Ehrenbreitstein, Sparkassenbühne – OPEN AIR

So. 03.09.

Völkerball 99% Rammstein 100% Völkerball

„Das Geheimnis der weißen Elfen“

Saxophonquartett

Mit der

Fr. 15. und Sa. 16.09.

FRÜHSTÜCKSSHOW AUSVERKAUFT

Mi. 27.09. – Lotto Rheinland-Pfalz präsentiert:

Komiker Jackpot

Tahnee, Lars Redlich, Daphne de Luxe

Moderation: Willi & Ernst

Do. 28.09.

Caveman – „Du sammeln, ich jagen!“

Fr. 29.09.

Stammtisch Kölner Karnevalisten e.V.

Sa. 30.09. „FADEN & Margie Kinsky & Bill Mockridge BEIGESCHMACK“ Chaostheater Oropax „Hurra, wir lieben noch!“


LABEL

56

Herstellerverzeichnis Amazon www.amazon.de

Julia Berlin

www.juliaberlin.de

Apple www.apple.de

Kanzlei Brost

www.kanzlei.brost.de

Audi www.audi.de

Kfz Klinik Klein

www.kfz-klinik-klein.de

Augusta Restaurant

www.augusta-koblenz.de

Kletterwald Sayn

www.kletterwald-sayn.de

Autohaus Fröhlich

www.fröhlich-mobile.de

La Biosthétique

www.labiosthetique.de

Avegant www.avegant.com

Latscho Vélo

www.latschovelo.de

Babor www.babor.de

Massar www.massar.de

Burberry www.burberry.com

Mengert Group

www.mengertgroup.de

Café Hahn

www.cafehahn.de

Mic Sartorial

www.micsartorial.com

Chiaro Restaurant

www.chiaro-restaurant.de

Missoni www.missoni.com

Christopher Kane

www.christopherkane.com

Mittelrhein Musikfestival

www.mittelrheinmusik.de

Cura Versicherung

www.cura.de

Möller Personaltraining

www.moeller-personaltraining.de

De Filippo

www.defilippo-uomo.de

Moncler www.moncler.com

Doctor Babor

www.babor.com

Montblanc www.montblanc.com

Dolce & Gabbana

www.dolcegabbana.com

Philips www.philips.de

Dr. Kitzinger

www.drkitzinger.com

Porsche www.porsche.de

Elie Saab

www.eliesaab.com

Rheinischer Lesezirkel

www.lese-service.de

Emma & Karl

www.emmaundkarl.de

Rüdiger Hau

www.licht-hau.de

Fahrrad XXL Franz

www.fahrrad-xxl.de

Schönzeit

www.schönzeit-kosmetikinstitut.de

Ford www.ford.de

SinnLeffers www.sinnleffers.de

Gesundarium www.gesundarium.de

Stefan Steeg

Google www.google.de

Tado www.tado.de

Green + The Gent

www.greengent.com

Van Cleef & Arpels

HSE Rechtsanwälte

www.hse-recht.de

Versace www.versace.com

Issey Miyake

www.isseymiyake.com

Volkswagen www.volkswagen.de

JC Müller Immobilien

www.jcm-immobilien.de

Zadig & Voltaire

www.diekueche-steeg.de www.vancleefarpels.com

www.zadig-et-voltaire.com

ANZEIGE

ÜBER 100 TITEL BIS ZU 50% GÜNSTIGER INDIVIDUELLE LESEFREUDE – AUCH PRIVAT TITEL JEDERZEIT AUSTAUSCHBAR KOSTENLOSE LIEFERUNG MONATLICH KÜNDBAR

Wir haben für alle die richtige Zeitschrift! Lassen Sie sich von einer kostenlosen Leseprobe überzeugen!



EMMA & KARL c o n c e p t

s t o r e

koblenz

Foto: Julia Berlin

donnerstag bis samstag 11:00 - 18:00 gรถrresstraร e 2 56068 koblenz www.emmaundkarl.de