LABEL56 // 2016-09

Page 1

September 2016 • Lifestyle Magazin • kostenlos • www.label56.de

ERFOLGSSTORY FESTE FEIERN, WIE SIE FALLEN!

ESSEN & TRINKEN AUF DIE NÜSSE, FERTIG, LOS!

AUTOMOBIL

ULTIMATIVER LUXUS: VISION MERCEDES-MAYBACH 6

REISEN

KUBA – DAS LAND DER VIELEN MÖGLICHKEITEN

MODE & BEAUTY TRENDS HERBST/WINTER 2016/2017

SASCHA

NINI

UNTERNEHMER AUS KOBLENZ


op ening 03 . s eptemb er 2 0 16

GÖRRESSTRASSE 2 560 68 KO B L E N Z WWW.EMMAUNDKARL.DE

EMMA & KARL c o n c e p t

koblenz

s t o r e

ÖFFNUNGSZEITEN: D O N N E R S TAG , F R E I TAG , S A M S TAG 1 1 .0 0 - 1 8 .0 0 U H R


Editorial Liebe Leserinnen und Leser, liebe LABEL56-Region, Glück und Zufriedenheit, so lauten jene beiden hohen Güter, nach denen die meisten von uns streben, bewusst oder unbewusst. Doch wie definiert jener einzelne Glück und Zufriedenheit? Spätestens, wenn wir einen dieser wertvollen Momente des Innehaltens genießen dürfen, wenn sich Ruhe ausbreitet in unserem Gedankenkosmos und wir einen Weg gefunden haben, der Welt um uns herum beim Ein- und Ausatmen zu lauschen, wird uns das deutlich. Jeder für sich. Eigentlich untypisch mit solchen Worten ein Editorial zu beginnen, aber nach all den Weltereignissen der vergangenen Wochen sollte vielleicht jeder von uns einen Moment innehalten. Und nun starten wir in den Monat September mit einem tollen Themenmix den wir wieder mit viel Freude und Herzblut zusammengestellt haben. Auf die Nüsse, fertig, los! Nüsse sind zwar äußerst kalorienreich, doch wer ab und zu eine Handvoll Nüsse nascht, tut sich damit etwas Gutes. Die Pantone-Hype-Farben Rosa und Babyblau bleiben uns auch im Modeherbst erhalten. Keine Zeit für winterliche Tristesse: Neben Farbklassikern wie Schwarz, Grau und Braun haben viele Designer einen bunten Farbenmix kreiert und dabei sind aufregende Knallfarben-Looks in Orange, Gelb und Pink entstanden. Aber auch ruhigere Töne werden angeschlagen: Cremeweiß und Grün stehen ebenfalls hoch im Kurs. Der schönste Tag im Leben! Dieses Prädikat wird meist der eigenen Hochzeit samt anschließender Festivität zugeschrieben. Unser aktueller Titelkopf Sascha Nini verlebt „den schönsten

Tag im Leben“ gleich mehrfach pro Jahr. Im Sommer, der Hochsaison für Hochzeiten, sogar mehrfach pro Woche! Natürlich steht der Unternehmer nicht jedes Mal selbst vor dem Altar, jedoch trägt er mit seinem Team dazu bei, dass es für Brautpaare und Gäste eben der schönste Tag im Leben werden kann. Jedes Jahr im August trifft sich im kalifornischen Pebble Beach die weltweite OldtimerFangemeinde zu einem Schönheitswettbewerb der ganz besonderen Art. Das Gipfeltreffen der edelsten klassischen Automobile ist der ideale Premierenort für den exklusiven Vision Mercedes-Maybach 6, ein Aufsehen erregendes Coupé der Luxusklasse. Unsere Reise geht diesen Monat nach „República de Cuba – Das Land der vielen Möglichkeiten“ Cuba bedeutet Licht, Farbe, Geschmack, Freude und Wärme. Cuba steht für endlose Sandstrände und ruhige, türkisblaue Wasser. Cuba ist eine Insel der Kontraste, ein regelrechtes Wunder der Natur. Viel Spaß beim Lesen und gutes Gelingen auf dem Weg zu Ihrer persönlichen Zufriedenheit wünscht Ihnen unser gesamtes Redaktions-Team. Herzlichst Ihr und Euer

Daniel Koenen Herausgeber

3


TRENDFARBEN HERBST/WINTER 2016/2017

22

Foto: fototheobald / fotolia.com

3 / Editorial 4 / Inhaltsverzeichnis 6 / Auf die Nüsse, fertig, los! 18 / Achtsam genießen

UF DIE NÜSSE, A FERTIG, LOS!

6

20 / Bier, Pizza, Bowling: drei Sachen, die passen

VISION MERCEDESMAYBACH 6

22 / Trendfarben Herbst/Winter 2016/2017

52

28 / Leben & Design 38 / Fast Forms 42 / Titelstory: Feste feiern, wie sie fallen! 52 / Ultimativer Luxus: Vision MercedesMaybach 6 58 / Schloss Dyck 4

FESTE FEIERN, WIE SIE FALLEN!

42


IMPRESSUM HERAUSGEBER und VERLEGER:

LABEL 56 GmbH

62 / República de Cuba Das Land der vielen Möglichkeiten

Geschäftsführung: Daniel Koenen Amtsgericht Koblenz HRB 24032 Steuernummer 22/653/03546

70 / Mosel Radweg

POSTADRESSE: Gemüsegasse 12 56068 Koblenz Tel. 0 261 - 87 67 09 73 Web www.label56.de Email info@label56.de

74 / Moselsteig ist Deutschlands schönster Wanderweg 2016 Wanderer stehen auf Mosel

Foto: Konstantin Aksenov / fotolia.com

REDAKTION: Daniel Koenen (V.i.S.d.P.) redaktion@label56.de Daniel Meyer Maximilian Fuchs LABEL56-FOTOS: Julia Berlin, fotolia.com, pixabay.com und Herstellerfotos

REISEN

62 76 / Konrad Beikircher „Bin völlig meiner Meinung“ 78 / Markus Barth – Wer sagt das? 78 / Chorkonzert – Sangesfreunde TonArt 78 / Giora Feidman & Gershwin Quartett 80 / Kinohighlights im September 82 / Aktiv im Wald – jede Menge Spaß im Baum

GESTALTUNG: Alexander Scheck grafik@label56.de DRUCK: DCM Druck Center Meckenheim GmbH Werner-von-Siemens-Str. 13 53340 Meckenheim ANZEIGENVERWALTUNG: Daniel Koenen anzeigen@label56.de Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 1/2016 VERTRIEB: Rheinischer Lesezirkel Lesezirkel Rhein-Mosel Eigenvertrieb Erscheinungsort: Koblenz und Region / Umland Erscheinungsweise: 11 mal jährlich Druckauflage: 15.000 Exemplare Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung der Autoren wieder und nicht die Meinung der Redaktion. Namentlich gekennzeichnete Beiträge werden allein von dem jeweiligen Autor verantwortet.


Foto: fototheobald / fotolia.com

Auf die NĂźsse, fertig, los!

6


7


ESSEN & TRINKEN

Nüsse

Foto: Dionisvera / fotolia.com

schmecken köstlich und sind dazu sehr gesund: Nüsse erhöhen unsere Leistungsfähigkeit, liefern Mineralien und Vitamine und wirken sich positiv auf die Herzgesundheit aus. Nicht nur in der Weihnachtszeit sind Nüsse von großer Beliebtheit. Mit Mandeln, Walnüssen, Haselnüssen und all den anderen knackigen Gesellen lassen sich das ganze Jahr wunderbare Kuchen und Plätzchen backen. Ebenso in herzhaften Gerichten geben Nüsse eine tolle Figur ab: Nüsse sorgen in Saucen für Aroma, bringen Biss in Beilagen und sehen auch als Dekoration auf dem Teller gut aus.

8


ANZEIGE

NÜSSE SIND GESUND Unbestritten sind Nüsse nicht wirklich kalorienarm: Zwischen 35 und 75 Prozent Fett stecken in Nüssen – je nach Sorte. Jedoch liefern sie hauptsächlich wertvolle ungesättigte Fettsäuren, die dabei helfen sollen, den Cholesterinspiegel zu senken und das Herz zu stärken. Um allerdings nicht die schlanke Linie zu verlieren, sollte man täglich nicht mehr als 50 Gramm Nüssen verzehren. Ungesalzene Nüsse sind gesünder als gesalzene oder gar solche mit fettreichen, stark gewürzten Knusperhüllen. Das recht minderwertige Salz, das häufig bei der Produktion gesalzener Nüsse verwendet wird, kann unter anderem zu erhöhtem Blutdruck führen – damit würde man die positive Bilanz der Nüsse für unsere Gesundheit unnötig abwerten. Lieber so wenig gesalzene Nüsse wie möglich essen und immer darauf achten, dass sie – wenn schon gesalzen – mit hochwertigem Jodsalz verarbeitet wurden. WER KENNT DAS LEGENDÄRE STUDENTENFUTTER NOCH? Das trägt seinen Namen zu recht, denn die Nüsse liefern Vitamin B, Niacin und Magnesium. Alle zusammen stärken die Nerven, und besonders das Vitamin B der Nüsse erhöht die Konzentrationsfähigkeit. Die Eiweiße und Kohlenhydrate der Nüsse sättigen, die Proteine stärken die Muskeln und steigern die allgemeine Leistungsfähigkeit. Die getrockneten Rosinen aus dem Studentenfutter bestehen zu mehr als 60 Prozent aus Zucker, der dem Gehirn schnell zur Verfügung steht und Power liefert. NÜSSE RICHTIG LAGERN Ungeschälte und ganze Nüssen halten mehrere Monate. Nüsse ohne Schale hingegen werden bei falscher Lagerung schnell schimmelig und ranzig. Das Fett

DIENSTAGS

BBQ BACK RIBS ABEND mit Folienkartoffel und Salat all you can

15,90 €

FREITAGS

GAMBA ZAMBA

Knackig frische Garnelen mit Knoblauchbrot, Salat und Dips all you can

19,50 €

Am Moselufer 6 • 56333 Winningen • Tel. 0 26 06 - 435 Donnerstag - Dienstag 11.00 Uhr - 14.30 Uhr • Küche bis 14.00 Uhr 17.30 Uhr - 22.00 Uhr • Küche bis 21.30 Uhr Mittwochs Ruhetag

www.fronhof-stuben.de


ESSEN & TRINKEN ranziger Nüsse ist verdorben, das riecht und schmeckt man. Verschimmelte Nüsse können sogar gefährlich werden: Schimmelpilze befallen Nüsse und erzeugen giftige Stoffwechselpro-

werden. ( Wenn möglich sogar im Kühlschrank) Dort halten sie maximal 4 Wochen. Praktisch: Nüsse eignen sich auch zum Einfrieren. Dann sind sie bis zu einem Jahr haltbar. Bewahren Sie angebrochene Packungen mit Nüssen in dicht schließenden Gefäßen auf. Das dient auch dem Erhalt des Aromas, denn viele Nüsse (besonders Walnüsse und geriebene Nüsse) nehmen leicht den Geschmack anderer Lebensmittel an. NÜSSE: DIE WICHTIGSTEN SORTEN Obwohl die meisten Menschen viele der knackigen Vertreter als Nüsse bezeichnen, zählen eigentlich nur Haselnüsse und Maronen zu den Nüssen. Erdnüsse zählen zu den Hülsenfrüchten, Kokosnüsse, Macadamias, Cashews, Mandeln und Walnüsse zu den Steinfrüchten, die Paranuss ist eine Kapselfrucht, andere Exemplare werden eigentlich den Kernen zugeordnet. Label56 hat die wichtigsten knackigen Gesellen rausgesucht – eben alle, die wir gemeinhin als Nuss bezeichnen. MACADAMIA: Nicht zu unrecht gilt sie als die Königin der Nüsse. Mit 76 Prozent weist sie den höchsten Fettgehalt aller Nüsse auf, und ihre Schale ist so hart, dass nur wenige Nussknacker mit ihr fertig werden. Für den häuslichen Gebrauch werden die meisten Macadamias daher industriell geknackt im Supermarktregal angeboten. Beheimatet ist die Macadamia in den Regenwäldern Australiens, dort wird sie zwischen April und September geerntet, ist aber bei uns das ganze Jahr erhältlich.

Foto: pinkomelet / fotlia.com

WALNUSS:

10

dukte, die uns nicht gut tun. Schimmelpilzgifte werden auch durch hohe Temperaturen beim Backen, Kochen oder Braten nicht zerstört. Strengstens gilt: Verfärbte, vertrocknete, verschimmelte Nüsse oder auch solche mit einem seltsamen, muffigen Geschmack sollten Sie wegwerfen. Geschälte und gehackte Nüssen sollten immer kühl und luftdicht gelagert

Die Walnussbäume zählen zu den ältesten bekannten Bäumen überhaupt. Heute werden mehr als 50 Prozent der weltweit verzehrten Walnüsse in Kalifornien angebaut. Die Ernte dieser Nüsse beginnt – je nach Herkunftsland – etwa im September, erhältlich sind sie bei uns das ganze Jahr, wobei um die Weihnachtszeit das Angebot steigt. Die Walnuss schmeckt leicht bitter und ist recht weich.


© by Julia Berlin

Die besondere Eventlocation im Großraum Koblenz So werden aus Ihren Ideen unvergessliche Erinnerungen Alexander‘s Eventwerk beherbergt nicht nur unseren Firmensitz inklusive Küche, sondern auch den offiziellen Standort der WEBER GRILL ACADEMY. Sie und Ihre Gäste erwartet hier ein ganz besonders exklusives Ambiente für private oder geschäftliche Events. Die einmalige Verbindung von Veranstaltungsfläche mit direktem Zugang zur Küche und der BBQ-Area der WEBER GRILL ACADEMY lässt Ihnen als Gastgeber keine Wünsche offen.

Mögliche Veranstaltungen im Eventwerk: • Hochzeiten und private Feiern • Firmenevents und Incentives • Tagungen und Schulungen

Ihre Gäste finden in entspannter, kommunikativer Atmosphäre Raum für ihre Kreativität, einen lebendigen Austausch und können sich dank kulinarischer Köstlichkeiten und unseres perfekt organisierten Service voll und ganz der Schaffung unvergesslicher Erinnerungen widmen.

Im exklusiven Ambiente von Alexander’s Eventwerk finden bis zu 200 Gäste (Bankettbestuhlung) in der eleganten Haupthalle, Lounge sowie der modernen Empore Platz. Parkplätze sind in ausreichender Anzahl vorhanden. Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht und stehen Ihnen bei Fragen gern zur Verfügung.

Alexander‘s Catering Brückenstraße 29 · 56220 Urmitz · Telefon 0 26 30 / 96 48 -10 kontakt@alexanders-catering.de · www.alexanders-catering.de


ESSEN & TRINKEN

MANDELN:

Foto: emuck / fotolia.com

MARONEN:

12

Wer hat sie noch nicht auf einem Weihnachtsmarkt probiert? Maronen enthalten, anders als andere Nüsse, viel Stärke, was sie sehr sättigend macht. Mittlerweile sind diese Nüsse in der feinen Küche angekommen: In Suppen, zu Wild und Geflügel oder als Dessert kommen Maronen zum Einsatz. Durch Kochen oder Rösten intensiviert sich das Aroma der Nüsse, Haut und Schale lassen sich leichter entfernen. Wichtig: Vorher die Maronen am spitzen Ende mit einem scharfen Messer kreuzförmig einritzen. Diese Nüsse werden von September bis Dezember geerntet.

PEKANNUSS: Der Baum, der diese Nüsse trägt, ist in Nordamerika und Asien beheimatet. Diese Nüsse sind verwandt mit den Walnüssen, ihre Form ist aber länglicher, außerdem sind diese Nüsse fester in der Konsistenz und süßer im Geschmack. Ihre weiche gezüchtete Schale lässt sich leicht knacken. Pekannüsse aus australischen Plantagen sind bei uns im Sommer erhältlich.

Foto: mates / fotolia.com

sind der essbare Kern einer Frucht. Grundsätzlich unterscheidet man in Süß- und Bittermandeln: Die süßen sind die bestverkauften und zum Knabbern, Kochen und Backen geeignet. Bittermandeln sind kleiner und bitterer. Diese sollten nicht roh verzehrt werden, da sie Blausäure enthalten. Fürs Kochen und Backen sind die Bittermandeln bestens geeignet, am gebräuchlichsten ist das Bittermandelöl, dass unter anderem Amaretto aromatisiert. Die Ernte reicht von August bis Oktober.


ESSEN & TRINKEN

56

EL B A L

TG P E REEMPZFEHLUN

Apfel-Nuss-Kuchen

mit Schmandbelag BIS 40 MIN.

FÜR DIE FETTPFANNE: etwas Fett RÜHRTEIG: 10 kleine Äpfel (etwa 1,4 kg) 1 EL Zitronensaft 8 Eiweiß (Größe M) 1 Pr. Salz 125 g weiche Butter oder Margarine 125 g Zucker 1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker 8 Eigelb (Größe M) 300 g Dr. Oetker gemahlene Haselnüsse 100 g gehobelte Haselnüsse 2 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin ZUM VERZIEREN: 100 g gehobelte Haselnüsse 4 EL Zimt-Zucker BELAG: 500 g kalte Schlagsahne 2 Btl. Dr. Oetker Gelatine fix (je 15 g) 80 g Zucker 2 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker 500 g Schmand

RÜHRTEIG: Eiweiß mit Salz sehr steif schlagen. Butter oder Margarine in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker und Vanillin-Zucker unter Rühren

hinzufügen, bis eine gebundene Masse entsteht. Jedes Eigelb etwa 1/2 Min. auf höchster Stufe unterrühren. Nüsse und Backin mischen und in 2 Portionen kurz auf mittlerer Stufe unterrühren. Eischnee unterheben. Teig auf dem Blech glatt verstreichen. Äpfel mit der Schnittfläche nach unten hineinsetzen, in den Teig drücken und backen. EINSCHUB: MITTE BACKZEIT: ETWA 25 MIN. Kuchen auf dem Blech auf einem Kuchenrost erkalten lassen. Haselnüsse

in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und sofort mit dem Zimt-Zucker mischen. BELAG: Sahne mit Gelatine fix steif schlagen. Zucker, Vanillin-Zucker und Schmand unterrühren und den Belag auf dem Boden wellenförmig verstreichen. Kuchen mit dem Nuss-Zucker-Gemisch bestreuen und mind. 2 Std. in den Kühlschrank stellen.

© Dr. Oetker Versuchsküche

VORBEREITEN: Äpfel schälen, halbieren und mit Zitronensaft beträufeln. Fettpfanne fetten. Backofen vorheizen. OBER-/UNTERHITZE: ETWA 180°C HEISSLUFT: ETWA 160°C

13


Foto: Gresei / fotolia.com

ESSEN & TRINKEN

ERDNÜSSEN:

HASELNÜSSE:

Wer hätte gedacht, dass die Nüsse tatsächlich unter der Erde wachsen? Ein klassisch, beliebter Snack - besonders in gerösteter, gesalzener Variante. Eigentlich sind Erdnüsse keine Nüsse, sondern Hülsenfrüchte. Bei uns werden hauptsächlich Erdnüsse aus den USA verkauft. Dort reicht die Ernte von August bis November. Zu kaufen sind sie bei uns ganzjährig, zur Weihnachtszeit vermehrt in der Schale.

Zugegeben erinnert das Aroma dieser Nüsse ein wenig an Schokolade, was sie pur zum beliebten Knabberspaß und zusammen mit Zucker zur Hauptzutat von Nougat macht. Häufig finden wir kleine Haselnussbäume hier bei uns in Parks oder am Wegesrand, so dass wir von September an bei Spaziergängen einfach die Nüsse ernten können. Zu kaufen sind Haselnüsse ab September bis zum Jahresende.

Heißt zwar Nuss ist aber eine Steinfrucht. Kokosnüsse bringen jeweils bis zu drei Kilo auf die Waage, haben eine harte Schale mit Fasern, einen weichen, weißen Kern und ein flüssiges, milchiges Inneres. Das Fleisch dieser Nüsse kann roh gegessen werden, getrocknet ist es Grundlage für Kokosöl, Kokosfett und Margarine. Die zum Kochen beliebte Kokosmilch wird ebenfalls – zusammen mit Wasser – aus dem Fruchtfleisch hergestellt. Wegen ihrer tropischen Herkunft sind diese Nüsse das ganze Jahr über im Handel erhältlich. 14

Foto: Tim UR / fotolia.com

KOKOSNUSS:


Foto: Julia Berlin

WWW.GINGERROSE.DE


ESSEN & TRINKEN CASHEWKERNE: Dieser Baum trägt als Frucht den so genannten Cashewapfel. Am unteren Ende dieser fleischigen Frucht entwickelt sich der Cashewkern. Sein süßes, buttriges Aroma ist sahnig und weich. Cashews sind die Nüsse mit dem höchsten Magnesiumgehalt und viel Protein. Dafür ist der Fettgehalt mit gut 42 Prozent eher gering.

PISTAZIEN: Der hellgrüne mandelartige Snack ist pur, gesalzen oder exotisch gewürzt ein beliebtes Highlight. Diese Nüsse, die eigentlich wieder keine sind, werden auch gerne als Zutat in Geflügelfüllungen verwendet und gehören klassischerweise in die Mortadella. Ende September werden Pistazien geerntet.

PINIENKERNE:

Foto: womue / fotolia.com

Kaum noch aus vielen Gerichten wegzudenken – sie dienen als Topping auf Salaten, Suppen und Kuchen und gehören ins klassische Pesto für Nudeln. Das Aroma der Nüsse schmeckt leicht harzig und mandelartig süß. Die Konsistenz ist weich. Mit mehr als 31 Prozent liefern die kleinen Nüsse mehr Eiweiß als Fleisch, Fisch oder Käse. Die Ernte der Pinienkerne läuft von Oktober bis März. Im Handel sind sie das ganze Jahr über, zur Weihnachtszeit auch als ganze Zapfen.

16



ESSEN & TRINKEN

Kaum zuvor wurde so viel über Ernährung, Essen und Trinken gesprochen wie in aktuellen Zeiten. Zahlreiche Menschen und Medien diskutieren und schreiben tagtäglich über diese Themen. Am Ende hat trotzdem jeder seine ganz eigene Meinung. Ob Vegetarisch, Vegan, Paleo, Kukimi, Weight Watchers – ein Ernährungstrend folgt dem nächsten. Zahlreiche Ernährungsergänzungsmittel sind auf dem Vormarsch wie nie zuvor. Die Lebensmittelindustrie wirbt gezielt und scheint bestens im Wissen zu sein, was für jeden Einzelnen das idealste Food-Konzept darstellt. Warum und wieso? Weil wir alle schlank sein wollen oder müssen, weil es gerade Hype ist, aus ethischen Gründen? Aus gesundheitlichen Aspekten, um sich mit weniger ernährungsbedingten Krankheiten rumschlagen zu müssen? Im Gegenzug werden von der Lebensmittelindustrie wiederum Milliarden ausgegeben, um für Lebensmittel zu werben, die mehr unnatürlich als natürlich sind. Allergien als Wohlstandskrankheit Nr. 1? Weizen als Auslöser für eine Vielzahl an Beschwerden des Körpers und Geist? Achtsamkeit und Nachdenklichkeit sind wichtig bei dem was wir konsumieren, denn unsere Nahrung ist der Treibstoff un18

seres Körpers. „Nur in einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist“, ist ein beliebtes Zitat und auch schon ziemlich abgedroschen, aber da steckt ein höchstes Maß an Wahrheit drin. „Wir dürfen schon noch genießen“, sagt Claudio Filippone ( Leitung Restaurant Chiaro Koblenz). Mett oder Müsli? Sekt oder Selters? Genuss oder Frust! Wie so oft im Leben ist die Wahrheit wohl irgendwo in der Mitte. Bei einem spe­ziell entwickelten Food-Coaching-Seminar möchte Filippone Eindrücke vermitteln, wie man vernünftig, lecker und mit Spaß speisen kann. Darüber hinaus gibt es praktische Tipps für das alltägliche Kochen und interessante Snack-Ideen, die der Zwischenmahlzeit eine ganz andere Bedeutung geben. Ergänzt mit dem Wissen und der Erfahrung von sportlichen Aktivitäten wird das Food-Coaching-Seminar abgerundet. Interessant ist so ein Vortrag nicht nur für interessierte Privatpersonen, gerade größere Unternehmen können davon profitieren, denn auf diesem Weg können auch Ausfälle durch ernährungsbedingte Krankheiten verringert werden.

Foto: Alexander Raths , Quade/ fotolia.com

ACHTSAM GENIESSEN


METT oder MÜSLI?

... Sekt oder Selters, Knäcke oder Croissant, Rind oder Rinde, Genießen oder Geiseln… Unser Seminar zum Thema achtsam essen. Genießen ohne Reue, Gewichtsreduzierung ohne Diät, Fit ohne Frust!

EURO

45

PRO PERSON

Zweistündiges Seminar inkl. Getränke und Power-Snack Samstag, 10.9.2016, 15:00 – 17:00 Uhr. Foto: Julia Berlin

(Begrenzte Teilnehmerzahl)

Anmeldung im Chiaro unter: 0261 973 793 71

Münzstraße 3 • 56068 Koblenz • gast@chiaro-restaurant.de • +49 (0) 261 97 37 93 71 • www.chiaro-restaurant.de


Bier, Pizza, Bowling: drei Sachen, die passen BREXX, DAS NEUE GASTRONOMIEKONZEPT IM HOTEL ZUGBRÜCKE GRENZAU MIT HAUSBRAUEREI, BESONDERER PIZZA UND BOWLING

Haugebrautes und Handgemachtes gibt es seit kurzem im BREXX, dem neuen Lokal am Hotel Zugbrücke in Höhr-Grenzhausen. Modernes Design mit viel Holz - mal in ruhigen, mal in bunten Farben sorgt für Gemütlichkeit fernab vom klassischen Kneipen-Outfit. Ob süffiges Lager, fruchtiges IPA oder kräftiges Porter: gebraut wird in überschaubaren Mengen mit guten Zutaten. Wer ins BREXX kommt kann zusehen, wie das Bier entsteht, denn nur eine Glasscheibe trennt Brauerei und Gastraum. Handgemacht wie das Bier ist auch die echt neapolitanische Pizza. Auf einen besonders bekömmlichen Teig, der mehrere Tage ruht, kommen nur beste Produkte wie Tomaten aus San Marzano am Fuße des Vesuvs oder echter Mozzarella di Bufala. Ihren Pizzabäcker schickten die Macher mehrere Wochen zur Ausbildung nach 20

Neapel. Genau dort wurde auch der Kuppelofen bei einem berühmten Ofenbauer eigens angefertigt. Mit seinen knapp 500 Grad Hitze ist die Pizza schon in rund 90 Sekunden fertig und nur so „verkochen“ die Zutaten nicht, sondern erhalten ihren guten Geschmack. Viel Holz gibt es auch auf den sieben neu gestalteten Bowlingbahnen. Hinzu kommt eine spezielle LED-Lichttechnik, die den Raum in immer wieder andere Stimmungen tauchen kann. Außerdem gibt es Platz für zwei knallbunt lackierte Poolbillardtische und eine riesige Beamer-Projektion in der Sky-Sportsbar-Lounge. Alles nicht nur für Fußballfans, sondern vor allem für diejenigen, die den besonderen Genuss auch bei den scheinbar simplen Dingen zu schätzen wissen. Mehr Infos unter www.brexx-grenzau.de.


STEFANS KOCHBUCH

100% GESUND, EINFACH UND LECKER - 100% FÜR WOHLTÄTIGE ZWECKE DAS KOCHBUCH In meinem Kochbuch findet Ihr EINFACH gehaltene Rezepte, die für Laien problemlos nachzukochen- bzw zu backen sind. Außerdem sind die Zutaten ohne großen Aufwand in jedem Supermarkt zu besorgen. Die Rezepte sind SCHNELL zubereitet (Zubereitung meist in 20 min, Back- und Kochzeit nicht eingerechnet). Im Vergleich zu „herkömmlichen“ Rezepten haben meine einen höheren gesundheitlichen Wert. Sie sind bspw. weniger süß, sind eiweiß- und ballaststoffreicher, bzw. ist der Fruchtanteil höher.Das Besondere an meinem Kochbuch ist, dass der komplette Erlös zu 100% an wohltätige Zwecke gespendet wird.

DIE IDEE In den 30 Jahren, in denen ich als Fitnesstrainer tätig bin, war und bin ich auch immer Ansprechpartner in Sachen gesunder Ernährung. So bin ich auf die Idee gekommen, selbst Rezepte zu sammeln und so abzuwandeln, dass sie den Ansprüchen einer gesunden und zeitgemäßen Ernährung entsprechen.

UND SO FUNKTIONIERT´S Es gibt zwei Möglichkeiten an das Kochbuch zu gelangen: Nach Eingang der Spende in Höhe von mind. 5€ sende ich Euch das Kochbuch per Mail als Datei zu oder Ihr erhaltet es als Buch (Mindestspende plus 9€ Druckkosten).

Schreibt mir einfach unter kochbuch@stefanrhein.com oder meldet Euch über 0176 / 6000 49 34 bei mir! www.stefanrhein.com - facebook.com/stefanskochbuch


Trendfarben

HERBST/WINTER 2016/2017

Beginnen wir mit der guten Nachricht: Die PantoneHype-Farben Rosa und Babyblau bleiben uns auch im Modeherbst 2016 erhalten. Keine Zeit für winterliche Tristesse: Neben Farbklassikern wie Schwarz, Grau und Braun haben viele Designer einen bunten Farbenmix kreiert und dabei sind aufregende Knallfarben-Looks in Orange, Gelb und Pink entstanden. Aber auch ruhigere Töne werden angeschlagen: Cremeweiß und Grün stehen ebenfalls hoch im Kurs.

22


FASHION

ROT

BEERENTÖNE

ROSA

Blutorange, Wie wärs mit Brombeere, Ist es nicht putzig? Koralle oder Backstein: Himbeere oder HeidelNeben Babyblau Rot hat im Herbst/ beere? - satte Beerentöne bleibt uns im Winter Winter 2016/17 sorgen im Herbst/Winter auch Rosenquarz seine große Show. 2016/17 für Farbe in der als Trendfarbe erhalten! Ob dezent eingesetzt Garderobe – ohne dabei Kaum ein Designer in Strickpullovern zu knallig zu wirken. Coole von New York bis oder Röcken oder Teile, die sich farblich Paris, der keine gewagt in Form zwischen warmen Lila und rosafarbenen Teile Lack-Hosen, dunklem Bordeaux bewein seiner Kollektion -Mänteln oder gen, sind eine sichere Wahl zeigte – meist als Leder-Overalls. und stehen jedem. Total Look.

PINK

Pink – als farbliche Steigerung des Rosa-­ Trends ­– ­„knallt“ uns diesen Winter ebenfalls um die Ohren.

BABYBLAU

Diesen Trend nehmen wir aus dem Sommer mit in den Herbst.

VON ORANGE BIS PINK:

DAS SIND DIE FARBEN

FÜR DEN WINTER ORANGE

Auffallend orange zieht die Aufmerk­ samkeit auf sich – wobei auch hier die Farb-Range von zartem Pfirsich, über Safran und Curry bis zu leuchtendem Mandarin reicht.

GELB

Man könnte denken, da scheint die Sonne den ganzen Herbst. So viel gelbe Outfits wie zur Herbst/Winter-Saison 2016/17 gab es schon lange nicht mehr auf den Laufstegen zu sehen.

GRÜN

Auf den Laufstegen von New York bis Paris hieß es: „Es grünt so grün!“ Ob kräftiges Flaschengrün, leuchtendes Grasgrün oder gedecktes Olivgrün – „Back to Nature“ lautete das Motto der Stunde.

CREMEWEISS

Fast schon ein Klassiker, die wohl eleganteste Farbe für den Modeherbst 2016 lautet: Cremeweiß. Labels bekannter Designer schickten ihre Models vor allem in cremeweißen Allover-Looks über den Laufsteg. Dazu gab es meist schwarze, bordeauxfarbene oder braune Accessoires in Form von Schals, Schuhen oder Taschen zu sehen.

23


FASHION

WWW.BLUM-MODE.DE

24

GESEHEN BEI BLUM MODE


FASHION

WWW.BLUM-MODE.DE

GESEHEN BEI BLUM MODE

25


EMMA & KARL c o n c e p t

s t o r e

koblenz

26

GESEHEN BEI EMMA & KARL CONCEPT STORE

Foto: Milla Amsterdam

FASHION


Foto: circleoftrust.nl

FASHION

EMMA & KARL c o n c e p t

s t o r e

koblenz

GESEHEN BEI EMMA & KARL CONCEPT STORE

27


Leben

28

& Design


ANZEIGE

Deko Objekt Disk Colore

(6-TLG.)

Diko Disko Die runden Glasscheiben werden durch weitere Kreise in der Mitte akzentuiert. Eine harmonische Farbkombination mit einem transparenten Touch sorgt für eine luftige Dekoration. Die freie Anbringung der Scheiben lässt Ihrer Fantasie freien Lauf.

SCHWIMMBAD WHIRLPOOL SAUNA DAMPFBAD ÜBER GEGEN LENZ B O K IKEA

Besuchen Sie unsere großen In- und Outdoor Ausstellungen sowie den Riviera-Poolpark!

Gesehen bei www.kare-design.com

CASANOVA LEINENSESSEL

Dieser sehr elegante Sessel aus Leinen und natürlichem Mango wird Ihrem raffinierten Wohnzimmer eine sanfte Note verleihen. Für optimalen Komfort gibt es zu diesem klassischen Sessel ein gepolstertes Sitzkissen. Gesehen bei www.maisondumonde.de

Fritz P. Massar GmbH An der Römervilla 12 56070 Koblenz Tel. 0261- 8 89 05-0 www.massar.de


LEBEN & DESIGN

"KUBIC" DREHSESSEL

Nicht nur Formschön, sonder vor allem "SAU" bequem. Erhältlich in feinsten naturgegerbten Leder oder einer Vielzahl an verschiedenen hochwertigen Stoffen. Den Kreuzfuß kann man wählen in Metall, schwarz lackiert oder verchromt. Wer einmal drin gesessen hat, wird so schnell nicht wieder aufstehen. In Stoff ab 797,- EUR; In Leder ab 1.337,- EUR

Freistil 169

Gesehen bei Galeria-Lebensart in Koblenz

CHILLEN WIE EIN SULTAN

Wenn Abendland und Morgenland entspannt auf einem Sofa chillen, dann kann es eigentlich nur freistil sein. Seit fünf Jahren zeigt die experimentierfreudige Marke mit dem Erbgut von ROLF BENZ, dass Entferntes sehr gut zusammenpasst. Ein Stilprinzip, dem auch Sebastian Herkner folgt, der zur Zeit wohl erfolgreichste Nachwuchsdesigner Deutschlands. Inspiriert wurde freistil 169 von der Idee des orientalischen Kiosks – des offenen Pavillons in Parks und Palästen mit einer großzügigen Sitzgelegenheit. Früher waren diese Kiosks Orte des Lustwandelns und der Langsamkeit, der Meditation, des Zusammenkommens, der Familie, der Freundschaft und der Liebe. Gesehen bei www.rolf-benz.de

30


V.l.n.r.: Johannes Müller, Janina Berlin, Ingrid Müller-Trinn, J.C. Müller, Christiane Kamp-Schäfer und Inkasso-Hilde

EFH Lahnstein

Bj: 1988, 8Zimmer, Sauna, WFL:ca. 500m², Grundstück: ca. 1.600m², Öl-Zentralheizung, Bedarfsausweis, Kennwert: 127, Ausweisdatum: 01.05.2014

Bj:1990, 7Zimmer, WFL: 275m², Grundstück: ca. 900m², Gas-Zentralheizung, Energieausweis wird erstellt

Foto: Julia Berlin

Villa Brey

Kaufpreis: 769.000 €

Käuferprovision: 3,57% inkl. 19% MwSt

Kaufpreis: 670.000 €

Käuferprovision: 3,57% inkl. 19% MwSt.

In Kürze für Sie im Angebot Großzügiges Anwesen in bevorzugter Lage von Koblenz-Horchheim : Bj. 1970/1971, ca.300m² Wfl., ca. 3600m² Grundstück, Doppelgarage, Energieausweis wird erstellt

Kaufpreis: 580.000 €

Käuferprovision: 3,57% inkl. 19% MwSt

Das Markenzeichen qualifizierter Immobilienmakler, Verwalter und Sachverständiger

Ihr Familienbetrieb seit 1982 J.C. Müller Immobilien OHG Nordallee 22 • 56112 Lahnstein Telefon: 0 26 21 922 927 • Telefax: 0 26 21 922 928 E-Mail: info@jcm-immobilien.de • Info: www.jcm-immobilien.de


LEBEN & DESIGN

Rolf Benz 8850 ESSTISCH

Der neue Esstisch Rolf Benz 8850, ebenfalls ein Entwurf von Norbert Beck, ist sowohl mit feststehender Platte wie auch in zwei unterschiedlichen Ausziehvarianten erhältlich. Allen Tischen gemeinsam ist eine spezielle Metall-Unterkonstruktion, die den sichtbaren, obersten Abschluss der Tischbeine bildet. Eine Schattenfuge lässt die Tischplatte – wahlweise in Nussbaum furniert, Eiche furniert oder in gefärbtem Glas (weiß oder anthrazit) oder in Rauchglas - förmlich auf den schlanken Tischbeinen aus Nussbaum oder Eiche massiv schweben. Gesehen bei www.rolf-benz.de

AuthenticsWardrope GARDEROBE

Vier Kleiderhaken in Form eines Y sind über das kräftige Garderobenseil geschoben. Sobald sie belastet werden, verkeilen sie sich und halten so ihre Position. Das Seil aus Polyamid wird in einem mitgelieferten Deckenhaken gehängt und dann durch sein massives Metallgewicht im Lot gehalten. In vielen Farben erhältlich. Gesehen bei Galeria-Lebensart in Koblenz

32


TISCH »P333«

1.645 € Nussbaum massiv, old grey 240 x 100 cm

Andernacher Str. 176-178 · 56070 Koblenz DIREKT NEBEN FESTARTIKEL SCHLAUDT T: 02 61 - 80 80 90 info@galleria-lebensart.de www.facebook.com/gallerialebensart

STUHL »ANNA« ab

449 € mit Stoffbezug


LEBEN & DESIGN

Kissen CHARLES MIT HUNDEMOTIV

ZINNVASEN UND SCHALEN

ORIENT AUS EINEM FERNEN LAND

Metallvasen, Schalen, Tabletts aus Zinn, handgearbeitet und mit orientalischen Mustern verziert. Bringt in jedes zu Hause einen Hauch ferner fremder Kulturen. Gesehen bei GaleriaLebensart in Koblenz

Für ein lockeres, spielerisches Ambiente wählen Sie das Kissen CHARLES, auf dem ein im Retro-Stil bekleideter Hund abgebildet ist. Dieses Kissen bringt einen Hauch von Fantasie in Ihren klassischen Innenraum. Deko-Detail: Die eleganten Farben, die in einem schönen Kontrast gegeneinander stehen. Unser Tipp: Schmücken Sie Ihr Bett oder Ihr Sofa mit diesem Kissen und ergänzen Sie das Dekor mit einfarbigen Modellen in seinen dominanten Farbtönen. Gesehen bei www.maisondumonde.de

Hochkommode Marokko Hypnotisierender Hingucker Im fernen Rajasthan trafen wir auf eine kleine Gruppe kleiner Handwerksbetriebe, die noch über einmalige und fast in Vergessenheit geratene handwerkliche Fertigkeiten verfügen. Diese Handwerkskunst, die Herstellung von prächtigen Silber-Möbeln für die Residenzen und Paläste königlicher Familien, welche über Generationen erworben und verfeinert wurde, spiegelt sich wieder in dieser außergewöhnlichen Hochkommode. Ein wunderschönes und hochwertiges Kunstwerk mit Metallbeschlag. Der Korpus aus Eucalyptus und einer Bodenplatte aus Mangoholz wird mit der silbrig schimmernden Metallfolie eingekleidet. Gesehen bei www.kare-design.com 34


Auch im Url

aub stets Wir finde gut ve n aus den renommie rsichert! Versicher rtesten ungsgesel lschaften fĂźr Sie un die passe d Ihre Lie nde Leist ben! Spre ung chen Sie m it uns!

WIR VERSICHERN

RASSEL & BANDE

www.cura.de


Herzlich Willkommen in Ihrem Zuhause schon ab E 520,- p. Monat.

www.fox-smartapart.de

City Apartments Koblenz

Aparthotel am MĂźnzplatz


auf Zeit

Unsere InclusiveLeistungen für Sie ✓ Alle Nebenkosten wie Strom, Wasser, Heizung, Müll, Versicherung etc. ✓ Hochwertige Möblierung (Hotelstandard) ✓ (Pantry)küche mit Herd / Kühlschrank / Mikrowelle ✓ Modernes Duschbad mit WC ✓ Kostenfreier WLANZugang und Flatscreen-TV ✓ Stellplatz nach Verfügbarkeit

City Residences Koblenz

Aparthotel am Münzplatz

Ihre Nr. 1 für möbliertes Wohnen auf Zeit!

Snooze Campus


SPORT

ELEKTRISIERENDE EFFIZIENZ EMS-TRAINING – EINE METHODE, DIE ÜBER ELEKTRODEN IMPULSE AN DIE MUSKELN SENDET, VERSPRICHT TOP-ERGEBNISSE IN 20 MINUTEN. IST DAS MÖGLICH? LABEL56 HAT DEN SELBSTVERSUCH GESTARTET UND DAS TRAINING AUS DER „DOSE“ 4 WOCHEN LANG GETESTET.

DAS KOMPLETTE 12 WOCHEN-EXPERIMENT IM ÜBERBLICK: WAS IST EMS-TRAINING? EMS steht für elektrische Muskelstimulation (genau: Elektromyostimulation) und stammt ursprünglich aus der Physiotherapie. In diesem Bereich wird das EMS-Training bereits länger für den gezielten Aufbau von Muskeln eingesetzt, beispielsweise um nach Verletzungen Muskelschwund zu vermeiden. Ebenfalls bei Leistungssportlern wird EMS häufig als Trainingsergänzung verwendet. Statt die Muskulatur mit Geräten und Gewichten unter Spannung zu bringen, wird diese beim EMS-Training durch elektrische Impulse zum Kontrahieren gebracht – und das etwa 85 Mal pro Sekunde. Folge: Ein Ganzkörpertraining unter Reizstrom soll effektiver sein als klassisches Krafttraining mit Gewichten und die Muskeln schneller wachsen lassen.

38

Sportwissenschaftler Janus Horn WAS BRINGT EMS-TRAINING? Durch die Stromimpulse der EMS werden auch tiefere Muskelschichten beim Training erreicht. Während der „Stromphase“ kommt es zu stärkeren, intensiveren Muskelkontraktionen als bei herkömmlichem Training. Wenn sämtliche Elektroden im Anzug aktiviert sind, heißt das: Mit nur wenigen Übungen könnt ihr den gesamten Körper trainieren. "Jede Übung wird intensiviert, effizientes Ganzkörpertraining dauert damit lediglich 20 Minuten", sagt Sportwissenschaftler und Inhaber Janus Horn von Fast Forms in Koblenz.


SPORT Im herkömmlichen Fitness-Studio bräuchte man dafür über 2 Stunden. EMS funktioniert allerdings auch, wenn man nur bestimmte Regionen trainieren möchte, beispielsweise Bauch oder Rücken. EMS-Training ist laut Studien der Sporthochschule Köln und der Uni Bayreuth auch für die typischen Fitnessziele bestens geeignet: Muskelaufbau, Rücken- und Rumpfmuskulatur stärken, Rückenbeschwerden vorbeugen. Sogar Fettabbau funktioniert mit dieser Methode, denn EMS hält den Stoffwechsel nicht nur beim Training, sondern noch viele Stunden danach auf Trab. Insbesondere bei Maximalkraft und Muskelleistung sei der Trainingseffekt der elektrischen Muskelstimulation mit dynamischen Übungen am größten. Wer allerdings denkt, dass er nach wenigen Malen wie „Adonis“ aussieht, täuscht sich. EMS-Training alleine erzielt weder beim Abnehmen noch beim Muskelaufbau die schnellsten Resultate, sind sich viele Experten einig. Zudem kann EMS weder Kraftsport noch Ausdauersport völlig ersetzen. Stattdessen komme es auf die richtige Mischung an.

FAZIT HERAUSGEBER DANIEL KOENEN: Nach insgesamt 24 EMS-Trainingseinheiten bin ich positiv überrascht und äußerst begeistert von Fastforms. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Knappe 10 Kg Gewichtsreduzierung sowie ein angenehmes Wohlbefinden im Gesamten. Das EMS-Training tut nicht weh, die Einheiten sind kurz, der Trainingseffekt ist hoch. Inhaber Janus Horn und sein Team passen das Training individuell an, machen auf Fehler aufmerksam und motivieren. Zugegeben bin ich in den wenigen Wochen ein echter Fan geworden. Gerade für Einsteiger und Berufstätige mit wenig Zeit eine echte Alternative zu einem Fitness-Studio.

Janus Horn Bahnhofplatz 7 56068 Koblenz Telefon: 0261 20377131 koblenz@fast-forms.de www.fast-forms.de


GESUNDER RÜCKEN Neue Wege bei Rückenschmerzen und Verspannungen

»

Jetzt zum Infoabend in Mülheim-Kärlich anmelden:

Das hilft wirklich bei

Rückenschmerzen

»

ber Bereits ü

150

in und e Nutzer begeistert im-Kärlich e um Mülh

alten Sie hmer erh Als Teilne

chein

uts higes einen G 3-wöc in e r fü ing b Pro etrain

DIENSTAG, DEN 13.09.2016 VON 18.30 BIS 19.30 UHR

Serkan Sayki

Verbindliche Anmeldungen unter: Tel: 0 2630 956 44 66

Dozent & Experte für Beweglichkeit

Gebrüder-Pauken-Straße 15a

|

56218 Mülheim-Kärlich

|

www.gesundarium.de


GESUNDARIUM - NEWS Neue Wege bei Rückenschmerzen und Verspannungen Erfahren Sie im spannenden Vortrag in Mülheim-Kärlich mehr darüber! Kennen Sie das auch? Sie haben immer häufiger Rücken- und Nackenschmerzen? Sie spüren jeden Schritt in der Hüfte oder in den Knien? Sie sind nicht allein – über 80 % der Deutschen leider mehr oder weniger an Schmerzen und Verspannungen. Wissenschaftliche Erkenntnisse belegen, dass die Ursache oft verkürzte Muskeln und Faszien sind. Diese Probleme mit den herkömmlichen Methoden zu trainieren bringt oft keinen Erfolg. Hier setzen die Übungen des fle-xx-Konzeptes an. Der Muskel wird innerhalb kürzester Zeit wieder in seine ursprüngliche Länge gebracht und nimmt so den Druck von den Gelenken. Immer mehr Ärzte, Orthopäden und Therapeuten werden auf dieses Phänomen aufmerksam, weil es scheinbar endlich die Ursachen der Probleme anpackt. Es gibt bereits über 150 begeisterte Nutzer in und um Mülheim-Kärlich. Zwei kurze Einheiten pro Woche bei über 85% der Anwender sehr wirkungsvoll. Dieses neuartige Training ist sehr sicher, dauert nur 15 Min. und ist mit herkömmlichen Methoden nicht zu vergleichen. Es ist neu, es ist anders und zeigt oft schon während der ersten Trainingseinheiten seine Wirkung. So macht es richtig Spaß! Spannender Vortrag in Mülheim-Kärlich: Am Dienstag, den 13.09.2016 von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr. Die Wirkungsweise des Trainings und die vielseitigen Nebeneffekte sind sehr umfangreich und werden im Vortrag näher erläutert. Bitte unbedingt telefonisch anmelden wegen begrenzter Teilnehmerzahl! Hier

können Sie mehr über die Hintergründe und vor alllem über die Erfolgsgeschichten von fle-xx erfahren. Das Seminar ist kostenlos und findet im Gesundarium, dem Mülheim-Kärlicher Fitness- und Gesundheitsclub statt. (Gesundarium GmbH, Gebrüder-Pauken-Straße 15a, 56218 Mülheim-Kärlich) 3 Wochen Gutschein für alle Teilnehmer des Vortrages - kostenlos Als Teilnehmer des Info-Vortrages erhalten Sie einen 3-wöchigen Gutschein für ein kostenloses Kennenlernen und Probetraining an dem speziellen Trainingskonzept. Probieren Sie es einfach aus – Sie können nur gewinnen!

Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Sie erreichen uns unter Tel.: 02630- 956 44 66 Gesundarium, der Fitness- und Gesundheitsclub in Mülheim-Kärlich, Gebrüder-Pauken-Straße 15a


56ER UND IHR SCHREIBTISCH

FESTE FEIERN, WIE SIE FALLEN! Der schönste Tag im Leben! Dieses Prädikat wird meist der eigenen Hochzeit samt anschließender Festivität zugeschrieben. Unser aktueller Titelkopf Sascha Nini verlebt „den schönsten Tag im Leben“ gleich mehrfach pro Jahr. Im Sommer, der Hochsaison für Hochzeiten, sogar mehrfach pro Woche! Natürlich steht der Unternehmer nicht jedes Mal selbst vor dem Altar, jedoch trägt er mit seinem Team dazu bei, dass es für Brautpaare und Gäste eben der schönste Tag im Leben werden kann. Seit einigen Jahren formt er die in der Region etablierte Marke „Alexander´s Catering“ mit Erfolg neu. Neben gehobenem Party- und Veranstaltungsservice mit all seinen Facetten folgt bald die Eröffnung der ersten eigenen Eventlocation. Am neuen Standort in Urmitz eröffnete gerade eine Weber Grill Academy zu der bald eine Kochakademie hinzu kommt. Hier haben dann Barbecue-Liebhaber und Hobbyköche die Chance, einen ihrer schönsten Tage im Leben zu verbringen.

42

TEXT: DANIEL MEYER FOTOS: JULIA BERLIN


56ER UND IHR SCHREIBTISCH

43


56ER UND IHR SCHREIBTISCH Sehr lässig und entspannt wirkt Sascha Nini beim ersten Zusammentreffen vor dem Büro des LABEL56 in der Koblenzer Altstadt. Wir erreichen den Ort des Interviews zur gleichen Zeit. Mir ist bewusst, dass gerade jetzt im Sommer das Geschäft für Cateringunternehmer Hochkonjunktur hat. Vor allem Hochzeiten, die zumeist zu dieser Jahreszeit stattfinden, füllen die Auftragsbücher von vielzähligen Anbietern der Speisenvermittlung. Bei meinem Gesprächspartner spüre ich keine Form von Hektik oder Unruhe; entweder versteckt er den Stress aus der Veranstaltungszentrale oder er ist einfach gut strukturiert und kann sich auf seine Mitarbeiter verlassen. Wie gut die Struktur seines Unternehmens über die Jahre aufgestellt ist, werde ich noch erfahren. Zu Beginn arbeiten wir uns gemeinsam durch seinen Lebenslauf. Ich verrate nicht zu viel, wenn ich sage, es sind einige bunte Stationen dabei. Seine Karriere hat lange Jahre nichts mit klassischem Catering zu tun.

Im Dezember 1973 erhält die Stadt Koblenz durch die Ankunft von Sascha Nini auf der Geburtsstation Ev. Stift einen weiteren „Schängel“. Mit seinen Eltern verbringt er seine Kindheit in bürgerlich einfachen Verhältnissen im Stadtteil Kesselheim. Für die Bildung durch eine weiterführende Schule geht es für ihn mitten in die Koblenzer City. Nach eigener Aussage verbringt er seine Zeit auf der Clemens-Brentano-Realschule nach dem häufig bei Schülern angewandten Minimalprinzip. Minimaler Lerneinsatz mit maximalem Hoffen auf erfolgreiches Abschneiden bei Klassenarbeiten und Tests. Nach Abschluss mit der Mittleren Reife beginnt er eine Ausbildung, auch auf Rat seiner Eltern. Bei Lucas Automotive erlernt er in etwas mehr als drei Jahren das Schlosserhandwerk. Er merkt zwar schnell, dass der gewählte Beruf nicht die größte Begeisterung in ihm hervorruft, in der Mitte der Ausbildung aufgeben kommt jedoch nicht in Frage. Gleichwohl entsteht genau hier als junger Erwachsener der Wunsch nach finanzieller Unabhängigkeit. Die eher einfach geprägten Verhältnisse der Familie sind für ihn Ansporn und Motivation, einen ganz besonderen, jedoch sehr präzisen Berufswunsch zu entwickeln: Chef! Mit einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung in der Tasche drückt er nochmals die Schulbank, um ein Studium zu beginnen. Sein außergewöhnlicher Berufswunsch klingt zwar im ersten Moment flapsig und banal; er unternimmt in den folgenden Jahren jedoch einiges, um sein Vorhaben auf solide und professionelle Beine zu stellen. Mit dem nachgeholten Fachabitur findet er in Gießen einen Studienplatz für Ingenieurwissenschaften zumindest für ein Semester. Seine starke Verwurzelung mit seiner Heimat und der Wunsch, dort zu studieren, bringen ihn zurück an den Mittelrhein. In Koblenz wird dann ein Studium der Betriebswirtschaftslehre zur Grundlage für seine weiteren Unternehmungen. Er orientiert sich schnell an der Fachrichtung Marketing. Um sich im Studium unabhängig finanzieren zu können, arbeitet er als Aushilfe in verschiedenen gastronomischen Betrieben. Mal ist er Kellner im Steakhaus oder ein Barmann in der Erlebniskneipe „Joe´s Winkel“. Eine Zusammenarbeit als Küchenhilfe bei dem


bereits damals etablierten Cateringunternehmen „Alexander‘s“ in Mülheim-Kärlich zieht sich immerhin drei Jahre durch seinen Lebenslauf. Damals ahnt er selbst noch nicht, dass er gerade hier, wo er als Küchenhilfe anheuert, später selbst einmal der Chef sein wird. Bis es dazu kommt, werden allerdings noch unzählige Feste gefeiert, mehrere Jahre ohne sein Zutun. Nach dem erfolgreich abgeschlossenen Studium darf sich Nini Diplom-Betriebswirt nennen und findet Mitte der 90er Jahre den Weg zur Veranstaltungsagentur I-Motion. Das Team rund um den Gründer Nick Schär zeichnet sich verantwortlich für eines der größten Open-Air-Techno-Festivals auf einer stillgelegten Raketenbasis im Hunsrück. Mehrere zehntausend Liebhaber elektronischer Musik zappeln bereits seit über 20 Jahren im wummernden Takt beim Freiluft-Rave der Nature One. Sein erster Job nach dem Studium bei der Eventagentur bietet ihm verantwor-

tungsvolle Aufgaben: Gerade als Sascha Nini zum Team der Nature One hinzukommt, befindet sich das Festival im stetigen Wachstum. Immer mehr Menschen finden Jahr für Jahr den Weg in den Hunsrück, immer größer wird die Feiergemeinde. Professionellere Strukturen müssen entstehen, um die hohen Besucherzahlen bestmöglich zu versorgen. Zudem erwarten die Raver in jedem Jahr eine Steigerung des Angebots. Die Erlöse aus den Ticketverkäufen allein reichen für eine perfekte Show nicht mehr aus. Hochkarätige Sponsoren müssen mit ins Boot geholt werden. Genau hier kommt ihm sein erlerntes Marketingwissen aus dem Studium zugute. Er unterstützt den Firmeninhaber bei den Verhandlungen für ein umfassendes Sponsoringpaket mit einer Brauerei. Noch heute ist ein Biermischgetränk mit koffeinhaltiger Limonade fest mit dem Festival verbunden. Zudem wirkt er am Konzept für Merchandisingartikel zum Festival mit. Schaut man auf die 45


Entwicklung des Nature-One–Festivals, ist Nini rückblickend sicher stolz, ein Teil des Teams gerade in den Anfangszeiten gewesen zu sein. Nach einigen Jahren in der Eventszene folgt er dem Ruf des Radios. Für den neuen Jungendradiosender bigFM verantwortet er den Veranstaltungsbereich im Rheinland. Der heute etablierte Sender übernimmt damals die Sendefrequenz eines Schlagerradios und verfügt somit direkt zu Beginn über ein breites Sendegebiet von Baden-Württemberg über das Saarland bis in den Raum Köln hinein. Gemeinsam mit seiner heutigen Frau verlässt Sascha Nini seine Heimat und verlegt seinen Wohnsitz nach Köln. Kooperationen mit Diskotheken und anderen Veranstaltungen sollen das neue Konzept des Radiosenders nach vorne bringen. In seinem Geschäftsfeld ist er mit seinen Marketing-Ideen so erfolgreich, dass er bereits nach etwas mehr als einem Jahr von den Verantwortlichen des Radiosenders in die Zentrale nach Stuttgart befördert wird. Er nutzt 46

die Chance, wird allerdings nicht sehr glücklich mit seinen neuen Aufgaben. Die überbordende Kreativität und eine fehlende Struktur im Betrieb lassen Nini den Job nach einer Weile quittieren. Erst einmal bleibt er dem Radio treu. Genaugenommen ist sein Arbeitgeber Deutschlands größte Regionalzeitung: Als die Westdeutsche Allgemeine Zeitung, kurz WAZ, bedingt durch die Zugehörigkeit zur Funke Mediengruppe, Anfang der 2000er Jahre ins Lokalradiogeschäft einsteigt, ist Nini mit dabei. Als Marketingleiter verantwortet er das Marketing und unterstützt die Vermarktung zwölf kleiner bis mittelgroßer Lokalradiostationen in Nordrhein-Westfalen. Als seine Stelle aufgrund der vielbeschriebenen Medienkrise, einhergehend mit Rückgängen von Abonnenten und Werbekunden, rationalisiert wird, ist es an der Zeit, seine Zukunft selbst in die Hand zu nehmen. Seine Existenzgründung bringt ihn nun wieder zurück nach Koblenz; er bleibt seinem Genre treu und handelt einen Berater-


56ER UND IHR SCHREIBTISCH vertrag mit seinem alten Arbeitgeber der WAZ aus. Zudem agiert er als Berater und entwickelt Marketing-Kampagnen für Unternehmen wie Fressnapf Deutschland. Neben der Werbung für den Tiernahrungshändler gehört auch ein Outdoorgeschäft mit angegliedertem Klettergarten in Köln zu seinen neuen Kunden. Sein Background in der Veranstaltungsindustrie hilft ihm als Job-Allrounder, neben klassischem Marketing auch Events für den Hochseilgarten zu etablieren. In Köln knüpft er, bedingt durch seine Veranstaltungen, Kontakt zu einem der größten Cateringunternehmer. Mit der Zeit entsteht zwischen dem Unternehmer und Nini eine Freundschaft, wodurch er teilweise auch beiläufig Einblicke in die organisatorischen Abläufe des Unternehmens erhält. Ihn beeindruckt, mit welcher Perfektion der Caterer Kundenwünsche erfüllt. Ein Vorbild für seinen eigenen Weg, zumal er nach seinem Nebenjob im Studium als Küchenhilfe bei „Alexander´s Catering“ nie den Kontakt

zum Gründer Alexander Hüllen verloren hat. So kommt es, dass er nach seiner Rückkehr nach Koblenz verstärkt mit dem Koch zusammenarbeitet. Die Verbundenheit zwischen Nini und dem Cateringchef bewegt den Koblenzer, sich um die Vermarktung und kaufmännische Belange zu kümmern und seinem Freund zur Seite zu stehen. So räumt er dem Kochtalent wichtige Kapazitäten für das kulinarische Gebiet frei. Sascha Nini strukturiert Abläufe, nimmt die Akquise von Aufträgen in die Hand und kalkuliert Budgets mit den interessierten Kunden. Die bestehende Marke „Alexander´s Catering“, inklusive ihrem positiven Image in der Region, füllt er mit neuer Kompetenz und haucht den Dienstleistungen neues Leben ein. Er ist auch der Erste, der den Namen der Firma als Marke beim Patentamt eintragen lässt. Ab sofort ist Nini gemeinsam mit dem Koch Hüllen Vollzeitunternehmer im Cateringgeschäft. Beide arbeiten hart, um die Zahlen des Unternehmens zu verbessern.

47


Erwirtschaftete Gewinne fließen für eine stetige Expansion direkt ins Unternehmen. Equipment wie Geschirr, Besteck und Gläser werden nach und nach in hoher Stückzahl angeschafft. So spart man neben hohen Leihgebühren vor allem Aufwand bei der Abwicklung der Festivitäten. Um möglichst viele und vor allem neue Kunden zu erreichen, setzt sich Nini für einen ganz speziellen Auftrag ein. Als im Jahr 2010 der alljährliche Prinzenempfang aufgrund von Baumaßnahmen im Theater der Stadt Koblenz stattfinden muss, bietet sein Unternehmen den kulinarischen Rahmen. Er weiß, dass an diesem Tag alles perfekt vorbereitet sein muss - denn Perfektion ist der beste Werbeträger. Bei der traditionellen Veranstaltung, an der die Tollitäten der kommenden Karnevalssession einem breiten Publikum vorgestellt werden, ist meist das Who‘s who der regionalen Wirtschaft anwesend. Unternehmen bieten Eventveranstaltern großes Potenzial. Gerade in der Geschäftswelt gibt es immer etwas 48

zu feiern. So verfolgt Nini seinen Plan, neben privaten Festivitäten wie Hochzeiten oder Geburtstagen, weitere Unternehmer zum Kundenstamm zu gewinnen. Sein Vorhaben geht auf, binnen weniger Monate expandiert sein Unternehmen und verlegt den Firmensitz auf das Klostergut Besselich in Urbar. Näher kann ein Caterer seiner Zielgruppe nicht sein, ist das Klostergut vor allem für zahlungskräftige Brautpaare eine der Top-Locations am Mittelrhein. Mit dem Umzug ins Klostergut bietet sich auch die Chance, eine kleine Restaurantfläche direkt im Klostergut zu betreiben. Zwar bleibt das Geschäft mit der Speisen- und Erlebnislieferung bis heute das Aushängeschild, die kleine Brasserie dient jedoch dazu, Liebhabern der Speisen des Unternehmens auch außerhalb von Events die qualitativ hochwertigen und handgemachten Leckereien zu präsentieren. Mit steigenden Aufträgen und immer mehr qualifiziertem Personal hat er sich seinen kindlichen Berufswunsch erfüllt: Er ist Chef! Über Jahre hinweg führt er jedes Vor- und Nachgespräch mit Auftraggebern wie Brautpaaren oder Unternehmern. Jeder Klient bucht nicht nur die besonderen kulinarischen Highlights, sondern auch eine fürsorgliche Rundumbetreuung mit Alleinstellungsmerkmal. Jeder Kunde erhält durch das Alexander‘s-Team perfekt auf ihn und sein Budget zugeschnittene Erlebnisse. Auch wenn mehrere Veranstaltungen am gleichen Tag stattfinden, hat jedes Brautpaar und jeder Auftraggeber ein Recht auf das Gefühl, als sei das Unternehmen nur für sie da. Sascha Nini rahmt die Lebensereignisse der Kunden mit Perfektion, längst entwickelt er das Unternehmen vom klassischen Caterer zum umfassenden Dienstleister für Veranstaltungen. Kontakte zum geeigneten DJ oder Fotografen gehören genauso zum Service wie die Vermittlung der entsprechenden


56ER UND IHR SCHREIBTISCH Location. Gerade bei der Locationwahl haben Kunden eine breite Palette an hochwertigen Orten zur Verfügung. Altehrwürdige Klostermauern sowie Burgen und Schlösser in der Region Mittelrhein werden vielfältig von Nini und seinem Team bespielt. Fort Konstantin in Koblenz, Gut Nettehammer in Andernach oder die Abtei Rommersdorf in Neuwied sind nur einige Veranstaltungsorte, die die individuellen Möglichkeiten potenzieren. Wer lieber im eigenen Heim feiert, findet auch hier einen soliden Partner und muss nicht auf exklusive Gerichte und professionelles Ambiente verzichten. Mit der stetigen Weiterentwicklung der Geschäftsfelder und der Expansion des Unternehmens stellen sich jedoch einige Herausforderungen ein: Nachdem der Restaurantbetrieb der Brasserie im Klostergut Besselich mangels Rentabilität eingestellt wird, kommt es kurze Zeit später zu einer Trennung der beiden Geschäftspartner. Sascha Nini kauft die übrigen Firmenanteile vom Gründer und führt

die Geschäfte der Marke „Alexander‘s Catering“ anschließend allein weiter. Neben der internen Neustrukturierung kommt ein erneuter Umzug des Unternehmens, weg vom Klostergut Besselich, in Betracht. In seiner Vision ist der nächste Schritt für ihn und sein über die Jahre gewachsenes Team ein bald leerstehendes Autohaus in Urmitz am Rhein. Nach der Genehmigung geht er den Schritt und investiert über eine Millionen Euro in das Projekt seiner Zukunft. Das Potenzial der Immobilie bietet nicht nur einer großzügigen und ergonomischen Produktionsküche für das eigene Cateringunternehmen Raum, sondern wird im gleichen Takt zur ersten eigenen Eventlocation erweitert. Die alte Ausstellungsfläche des Autohauses wird zur schicken Veranstaltungsfläche mit hochwertigen Materialien und durchdachter Technik. Die Fassade der 70er Jahre weicht dem modernen Erscheinungsbild einer Lounge, bei der es leicht fällt, sich den Wohlfühlfaktor auszumalen. Zudem denkt er auch an seine Mitarbeiter

49


56ER UND IHR SCHREIBTISCH und errichtet in einem zur Lage dazugehörigen Haus Wohnraum für Personalwohnungen. Generell spricht er dankbar von seinem Team. Er lebt das Motto, dass jedes Gebiet seinen Profi hat. So findet sich ausgebildetes Fachpersonal nicht nur in der Küche, sondern auch im Backoffice des Unternehmens. Zur hauseignen Küchenbrigade gehören Küchenchef, Pâtissier, Kondito-

rin, Gardemanager und Co. Mittlerweile geben weitere Veranstaltungskaufleute dem Chef den nötigen Freiraum, um die neuen, ambitionierten Projekte zu leiten. Dabei überlässt Sascha Nini wenig dem Zufall. Die Bauleitung der neuen Adresse übernimmt er selbst: Er plant, organisiert und packt selbst beim Bau mit an. Nur mit der von ihm geschaffenen Organisation und Struktur funktioniert sein Brot- und Butter-Geschäft weiterhin ohne Reibungsverluste. Er führt zwar 50

nun nicht mehr jedes Vorgespräch selbst, baut aber auf Mitarbeiter, die ganz nach seinen Vorgaben und seinem Sinn perfekte Momente für feierwillige Menschen kreieren. Neben der Vorzeigeküche innerhalb der Eventlocation wird am Standort zudem die sogenannte Weber Grill Academy eröffnet. Hier erleben Grill-Enthusiasten unvergessliche Abende rund um das Thema Grillen. Von verschiedenen Grillmethoden bis hin zur gesunden Zubereitung von Speisen auf dem Grill können Teilnehmer in genussvollen Runden leckere Aha-Momente erleben. In „Alexander´s Kochakademie“ werden ab diesem Winter, Hobbyköchen und Menschen die es werden wollen, grundlegende und neue Kochtrends vermittelt. In rasanter Bau- und Renovierungszeit ist das neue Projekt bereits ab Sommer 2016 einsatzbereit. Das vertrauensvolle Miteinander sichert bereits jetzt eine durchdachte Auslastung, besonders in für Catering eher schwachen Monaten der kalten Jahreszeit. Mitarbeiter können so ganzjährig beschäftigt werden und kommen bei einem attraktiven Arbeitgeber unter. Zusätzlich eröffnet das Unternehmen bereits im Frühjahr 2016 ein kleines Bistrorant in der Orangerie der Abtei Rommersdorf bei Neuwied. Auch hier beschäftigt er eigenes Personal und verwöhnt Gäste mit bodenständigen Finessen. In unserem Gespräch erlebe ich Sascha Nini als durchdachten Profi. Sein Marketingverständnis erleichtert meine Arbeit dabei ungemein. Unmittelbar und pointiert gibt er mir wichtige Informationen, er weiß genau, wohin er mit der Kommunikation seiner Vita möchte. Vielleicht leidet unter der Professionalität etwas die persönliche Komponente in unserem Interview, gar nicht tragisch, aber doch etwas ungewöhnlich für eine Titelgeschichte. Unermüdlich legt er den Fokus darauf, sein Unternehmen weiterzuentwickeln und die Qualität der Marke beizubehalten. Selbst auf den Fotos der Geschichte werden Sie sicher den sympathischen Charme des Unternehmers erkennen. Mit seiner entspannten Art begegnet er auch ganz strebsamen Bräuten, die in den Vorbereitungen zur eigenen Hochzeit auch schon einmal zu „Brautzilla“ mutieren können. Ich erfahre,


dass er trotz hohem Arbeitsaufkommen Sonntage als Heiligtum für seine Frau und seine beiden Kinder erklärt hat. Lieber spricht er von seinem neuen Projekt in Urmitz und davon, wie flexibel die neue Location sein wird. Zudem gebe es ein eigenes Spielzimmer für Kinder, die kommen bei Feierlichkeiten ja meist zu kurz. Wem das noch nicht genug ist, der geht mit der Buchung einer eigenen Aufsichtsperson sicher, dass der schönste Tag im Leben nicht durch quengelnde Kinder gestört wird. Die Philosophie des Unternehmens ist für Nini auch gleichzeitig der Schlüssel zum Erfolg. Ein motiviertes und vor allem strukturiertes Team gepaart mit qualitativ hochwertigen Produkten und Zutaten sowie einem ganz besonderen Qualitätsmanagement sichern nicht nur auf Kundenseite Glücksmomente. Auch die Gewissheit, sich nicht jedem Preisdumping stellen zu müssen und die Qualität in den Vordergrund zu stellen, sichert anspruchsvolle und begeisterte Kunden.

Sascha Nini hat seinen Kindheitswunsch erfüllt, als Chef arbeiten zu dürfen. Dabei wirkt er in seinen Erzählungen, als sei er ein guter Chef mit innovativen Ideen. In seinem Arbeitsalltag ist er oft damit beschäftigt, anderen Menschen den schönsten Tag im Leben zu ermöglichen - nach all seinen Stationen auf dem Weg zum Erfolg darf er mit der Eröffnung seiner neuen Eventlocation gern einmal selbst gefeiert werden und einen wunderschönen Abend verleben. Gute Kontakte, um den Rahmen der Veranstaltung in Perfektion zu tauchen, dürfte er sicher haben.

SCHREIB UNS DEINE MEINUNG: FEEDBACK@ LABEL56.DE 51


AUTO & MOTOR

ULTIMATIVER LUXUS:

Quelle: www.mercedes-benz.com

VISION MERCEDES-

52

J

edes Jahr im August trifft sich im kalifornischen Pebble Beach die weltweite Oldtimer-Fangemeinde zu einem Schönheitswettbewerb der ganz besonderen Art. Das Gipfeltreffen der edelsten klassischen Automobile ist der ideale Premierenort für den exklusiven Vision Mercedes-Maybach 6, ein Aufsehen erregendes Coupé der Luxusklasse. Der 2+2Sitzer ist eine Hommage an die glorreiche Zeit der Aero-Coupés und überführt diese Tradition selbstbewusst in die Zukunft. Das Coupé interpretiert klassisch-emotionale Designprinzipien auf extreme Weise neu und folgt damit der Mercedes Designphilosophie der sinnlichen Klarheit.


AUTO & MOTOR

-MAYBACH 6

MAÃ&#x;E L x B x H

LEISTUNG

750 PS

REICHWEITE

500 km

5.700 2.100 1.328 mm

53


AUTO & MOTOR

Der fast sechs Meter lange Vision Mercedes-Maybach 6 ist als Elektroauto konzipiert. Die Leistung des Antriebs beträgt 550 kW (750 PS). Der flache Akku im Unterboden ermöglicht eine Reichweite von über 500 Kilometern nach NEFZ (über 200 Meilen nach EPA). Seine Premiere feierte das große Coupé auf der Monterey Car Week, die vom 16. bis 21. August 2016 auf der Monterey-Halbinsel statt fand. Den Schlusspunkt setzte der Pebble Beach Concours D'Elégance am 21. August. Der Vision Mercedes-Maybach 6 verkörpert mit seinem sinnlich-emotionalen Design („hot“) und intelligenten Details („cool“) ultimativen Luxus. Die klassisch-ästhetischen Proportionen des Showcars – die extrem lange Motorhaube, die niedrige Dachlinie und das zurückversetzte Greenhouse – erinnern an die Aero-Coupés früherer Zeiten. Gleichwohl handelt es sich nicht um Retro-Design, sondern um eine Neuinterpretation klassischer ästhetischer Prinzipien. Gleichzeitig ist das Design etwas unerwartet Neues – cool, technoid und reduziert. Beispielhaft dafür steht die aerodynamisch intelligente Grundform. Auch ohne Hilfsmittel wie Spoiler liegt die Luftströmung lang am Fahrzeugkörper an und reißt erst spät am Fahrzeugende ab. Ebenso überraschen der 54

technoide Charakter der schmalen Leuchten, die teilweise transparenten Felgen sowie die zweigeteilte Heckscheibe. „Unser glamouröses Coupé, der Vision Mercedes-Maybach 6, inszeniert einen ultimativen modernen Luxus. Es ist hot & cool“, so Gorden Wagener, Leiter Design Daimler AG. „Denn es verkörpert mit intelligenter Schönheit und einem reduzierten, technoiden Auftritt perfekt unsere Designphilosophie der sinnlichen Klarheit sowie unseren Anspruch an aerodynamische Effizienz.“ NEUINTERPRETATION KLASSISCHER ÄSTHETISCHER PRINZIPIEN: DAS EXTERIEUR-DESIGN Klar gestaltete Flächen und organisch geformte Kotflügel stehen in Kontrast zur präzisen, lang gezogenen Kante. Diese scharf gezeichnete Charakterlinie auf jeder Seite definiert den oberen Fahrzeugkörper vom Kühlergrill über die komplette Fahrzeuglänge bis zum Heck. Darunter bestimmt ein volles muskulöses Volumen, das sich über die gesamte Flanke zieht, den sportlich gewölbten Grundkörper. Spannungsreich ist auch das Zusammenspiel der roten Lackierung in „MaybachRed“ und der Chromleisten, die oben auf der Kotflügelkante sowie mittig auf Motorhaube und Heckdeckel sitzen. Die Neuinter-


ANZEIGE

pretation des Mercedes-Maybach Grills mit seinen feinen senkrechten Streben akzentuiert die Front. Inspiriert wurde der Grill von einem Nadelstreifen-Anzug. Der Kühlergrill stützt sich auf zwei aerodynamisch gestaltete Leitflächen rechts und links außen im Stoßfänger. Die auffälligen 24 Zoll großen Räder stellen eine Weiterentwicklung der Aerofelge des Concept IAA (Intelligent Aerodynamic Automobile) dar. Ein transparenter Schirm in Wagenfarbe gibt den Blick frei auf die dahinter liegenden Aluminiumspeichen. Ein weiteres Highlight sind die Flügeltüren, die als Mercedes-typisches Designelement in die Moderne überführt wurden. Zudem betonen sie den sportlichen Charakter der Seitenansicht, begleitet von innovativ gestalteten Aluminiumblenden. Die als Kameras ausgeführten Außenspiegel sitzen geständert auf so genannten Wings. Mit dem Heck in „boat tail“Form erinnert der Vision Mercedes-Maybach 6 an eine Luxusyacht. In die Außenkanten des langgestreckten, runden Bootshecks sind die schmalen, breitenbetonenden Rückleuchten integriert. Darüber sitzen die beiden extrem flachen Heckscheiben („split window“). Weitere markante Merkmale am Heck sind der Diffusor mit Aluminiumrahmen sowie die Luftauslässe hinter den Radkästen. LUXURIÖSE 360°-LOUNGE MIT NEUARTIGEN MATERIALEN: DAS INTERIEUR-DESIGN Das Interieur des Vision Mercedes-Maybach 6 ist eine Synthese aus Intelligenz und Emotion und verbindet traditionelle Mercedes-Benz Werte mit einem neuen HighTech Erlebnis. Wie ein leichter Flügel schwingt sich die Instrumententafel über die Türverkleidung in die Sitzlandschaft und erzeugt eine 360°Lounge. Eine besondere Finesse ist die neuartige „Inside-Out“-Flächenbehandlung. So bildet die Sitzfläche eine Horizontale, die in die Vertikale der Türen übergeht und schließlich zur Unterseite des Flügels der Instrumententafel wird. Neben den fließenden Formen erzeugt die Materialkomposition ein Luxuserlebnis auf


AUTO & MOTOR

höchstem Niveau. Authentische Materialien und Farben wie Roségold werden als luxuriöser Akzent verwendet. Das hochwertig belederte Interieur wird in eine coole Farbwelt getaucht, welche die digitalen Innovationen perfekt unterstreicht. Die Sitzflächen besitzen einen Chesterfield-Look. In Türen und Instrumententafel weicht das traditionelle Zierteil aus Holz den digitalen Bedien- und Anzeigeoberflächen. Als Gegenpol zur digitalen Welt der Displays wird Rüster (Ulme) im Bereich des Bodens eingesetzt und schafft einen edlen Yachting-Look. Rüster ist das hellste offenporige Holz, an dessen Serieneinsatz Mercedes-Benz zurzeit arbeitet. Im vorderen Gepäckraum des Vision Mercedes-Maybach 6 befindet sich ein exklusiv für das Fahrzeug angefertigtes zweiteiliges Kofferset. Auch hier haben sich die Designer an der sinnlich-klaren Formensprache von Mercedes-Benz orientiert. Darüber hinaus wurde ausreichend Platz für weitere Accessoires wie beispielsweise Picknick-Zubehör oder persönliche Gegenstände vorgesehen.

rundes Display mit Kristall-Optik gleiten. Die klassischen Rundinstrumente sind mit tiefen Displays in Szene gesetzt und bilden die Brücke zur einzigartigen Geschichte von Mercedes-Benz. Kontrastierend dazu sind andere Anzeigeelemente digital in ein umlaufendes Glaszierteil integriert. So können beispielsweise Informationen über den Sitz auf dem digitalen Band abgebildet werden. Zudem werden im frontalen Bereich der Fläche Karteninformationen gezeigt. Menü-Inhalte werden über eine digitale Linie verlängert. Diese reicht seitlich bis zu den Insassen, die ergonomisch über das Berühren ihre Inhalte einstellen können. Die Frontscheibe dient als transparentes Display: Über ihre volle Breite werden fahrrelevante Daten sowie geografische Informationen dargestellt. Damit wird die Außenwelt mit augmentierten Informationen angereichert. Diese Informationen können über Gesten der Insassen gesteuert und angepasst werden.

EINTAUCHEN IN DIE ZUKUNFT: FUSION VON ANALOGEM UND DIGITALEM ERLEBNIS

Diese Tradition wird hier mit Zukunftstechnologie verbunden, denn die sonst in Leder kaschierten Knöpfe sind in den Polsterflächen durch minimalistische Anzeigeflächen mit integrierten Sensoren ersetzt – „Body Sensor Displays“. Diese scannen die Passagiere und überwachen beispielsweise ihre Vitalfunktionen. Dadurch können etwa Komfortfunktionen wie Sitzklimatisierung oder Massage aktiviert oder die Form des Sitzes an den Passagier angepasst werden. Die im Polster eingebetteten Sensoren erfassen zudem den Lichteinfall, die Farbe der Kleidung und die Umgebungstempe-

Seit der Erfindung des Automobils vor 130 Jahren durch MercedesBenz bereitet Autofahren Freude und wird als Genuss erlebt. Mit zunehmender Digitalisierung entsteht zugleich das Bedürfnis nach wertbeständigen, analogen Lösungen, die beim Concept Car in ihrem Design hervorgehoben und teils übersteigert werden. Im Vision Mercedes-Maybach 6 drückt sich dies vor allem in den „hyperanalogen“ Instrumentenanzeigen aus, in denen Zeiger über ein 56

EIN BESONDERES HIGHLIGHT STELLT DIE LUXUS-LEDERVERARBEITUNG CAPITONNÉ DAR


AUTO & MOTOR ratur. Mit diesen Informationen lassen sich neue emotionale Lichtstimmungen im Interieur inszenieren. Der ultimative Luxus, für den das Concept Car steht, wird dadurch unterstrichen, dass auf den digital-autonomen Modus umgeschaltet werden kann. Einen weiteren Höhepunkt bildet der schwebende, durchsichtige Mitteltunnel, der den elektrischen Energiefluss des Antriebs für die Insassen erlebbar macht. EMISSIONSFREI FAHREN: ELEKTROANTRIEB MIT 550 KW (750 PS) Die Seitenschweller, die durch LED-Leuchtstreifen beleuchtet werden, deuten es optisch an: Der Vision Mercedes-Maybach 6 ist als Elektroauto konzipiert. Dank seiner vier kompakten Permanentmagnet-Synchron-Elektromotoren besitzt er Allradantrieb. Die Leistung des Antriebs beträgt 550 kW (750 PS). Der flache Akku im Unterboden hat eine nutzbare Kapazität von ca. 80 kWh. Das ermöglicht neben sportwagentypischen Fahrleistungen (Beschleunigung von 0-100 km/h unter vier Sekunden, Höchstgeschwindigkeit bei 250 km/h elektronisch abgeregelt) eine Reichweite nach NEFZ von über 500 Kilometern (nach EPA: über 200 Meilen). VISION: IN NUR FÜNF MINUTEN WEITERE 100 KILOMETER REICHWEITE NACHLADEN Visionär ist auch die Schnellladefunktion: Durch Gleichstromladen auf Basis des CCS-Standards ermöglicht das System beeindruckende Ladeleistungen bis zu 350 kW. In nur fünf Minuten lässt sich so genügend Strom tanken, um rund 100 Kilometer zusätzliche Reichweite zu erzielen. Aufladen lässt sich die Batterie kabelgebunden an öffentlichen Ladestationen, übli-

chen Haushaltssteckdosen oder noch bequemer induktiv, indem der Ladestrom berührungsfrei durch ein elektromagnetisches Feld übertragen wird. MIT WOW-EFFEKT: VISIONÄRE SHOWCARS MIT LANGZEIT-PERSPEKTIVE Mit seinen großzügigen Abmessungen ist der Vision Mercedes-Maybach 6 (Länge/Breite/Höhe: 5.700/2.100/1.328 Millimeter) das erste Luxuscoupé in der Reihe der visionären Design-Showcars von Mercedes-Benz. Dazu zählen bislang Vision EnerGForce (Los Angeles, November 2012), AMG Vision Gran Turismo (Sunnyvale, 2013) und Vision Tokyo (Tokio 2015). Dank des weltweit aufgestellten Mercedes-Benz Designs greifen diese Studien lokale Design-, Kultur- und Mobilitätstrends auf und stellen sie in den Fokus der Mobilitätskonzepte. Zugleich blicken diese Showcars weit in die Zukunft. MERCEDES-MAYBACH: PERFEKTION VERSCHMILZT MIT EXKLUSIVITÄT Mercedes-Maybach steht für höchste Exklusivität und Individualität. Zielgruppe sind statusorientierte Kunden. Zu den aktuellen Fahrzeugen zählen die im Februar 2015 eingeführten Modelle Mercedes-Maybach S 500 und S 600, in denen die Perfektion der Mercedes-Benz S-Klasse mit der Exklusivität von Maybach verschmilzt. Als Sonderschutzversion ist der Mercedes-Maybach S 600 Guard der weltweit erste Pkw, der die höchste ballistische Schutzklasse VR10 für Zivilfahrzeuge erfüllt. Neustes Modell ist der Anfang 2016 eingeführte Mercedes-Maybach S 600 Pullman, der mit Visà-vis-Sitzanordnung die Rolle des absoluten Spitzenmodells übernimmt. ANZEIGE


AUTO & MOTOR

SCHLOSS DYCK 58


AUTO & MOTOR Viele Klassikveranstaltungen haben wir uns im Jahr 2016 angesehen. Eine grosse Ausnahme im Kalender sind die Classic Days auf Schloss Dyck. Mit einem Hauch von Goodwood tauchen die zahlreichen Besucher ein, in eine andere Welt. Die sehr gepflegte und weitläufige Anlage des herrschaftlichen Wasserschloss lassen jeden Klassiker nochmal schöner, nochmal eleganter wirken. Herrschaftlich ist auch die Liste der eingeladenen Motorsportgrössen. Jutta Benz, Ellen Lohn Derek Bell, John Fitzpatrick, Jochen Mass, Striegel Stuck, Frank Biela, Christian Geistdörfer, Roland Asch, Klaus Lud-

der Rundstrecke zu sehen. Das neu erschlossene zusätzliche Gelände: Die Cherry Lane mit 130 weiteren Picknickplätzen an der Rundstrecke, großem Auktionszelt von Boys of Kensington, Renault und Alpine Klassikern und exquisiten Renault Rekordwagen und Grandprixfahrzeugen der Urzeit. Hier wurde sich viel Mühe bis ins Detail gegeben um die Classic Days zu einer der Top Veranstaltungen zu machen. Einziger Wermutstropfen waren und sind die Verkehrsführung sowie die Parkmöglichkeiten. Aber, wir klagen hier auf hohem Niveau. Letztlich ist es eine wunderschöne ma-

wig, Ralf Waldmann, Leopold Prinz von Bayern, Mario Ketterer, Eckard Schimpf und Rallye-Weltmeister und Publikumsliebling: Walter Röhrl. Alle sie haben die ein oder andere Rennsportlegende hier über den kleinen Rennkurs am Schlosspark bewegt. Die grossen Werke wie Mercedes Benz, Audi, und BMW, Opel Jaguar ... haben ihre Museen geöffnet und alles mitgebracht was im Rennsport grosse Erfolge zu verzeichnen hatte. Somit gab es neben den vielen ausgestellten Schönheiten und lerische Kulisse, die nun nicht unbedingt zum AnRaritäten auch sehr viele bewegte Eindrücke, die sturm von zehntausenden Besuchern geschafder Zuschauer in den drei Tagen mitnehmen fen ist. Also nehmen wir die Handicaps gerne konnte. Rund 7600 Oldtimer- und Liebhain kauf. Wer diese Veranstaltung noch nie berfahrzeuge standen beim großen Treffen besucht hat, der sollte jetzt unbedingt auf dem Dycker Feld. Mehr als 110 Clubs ein FETES KREUZ für das nächste Jahr trafen sich. Mehr als 400 Autos, darunter machen. Klassiker mal anders erleben, 20 VW-Käfer beim Käferkrabbeln der Auda wo sie hingehören. In ein Umfeld, das tostadt, 30 Motorräder und ebensoviele Vesgenauso schön und atemberaupa-Roller waren in den AusstellungsCarlo D´Agostino bend ist wie die Akteure selbst. bereichen, den Fahrerlagern und auf Ressort Auto und Motor 59


AUTO & MOTOR

Dichtes Auffahren kommt teuer zu stehen ADAC: IM EINZELFALL DROHT EIN FAHRVERBOT

Quelle: ADAC

W

60

er auf der Autobahn zu dicht auffährt, begeht eine Ordnungswidrigkeit, die bis zu 400 Euro Geldbuße, zwei Punkte und ein Fahrverbot von drei Monaten nach sich ziehen kann. Zu geringer Sicherheitsabstand ist einer der Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle auf Autobahnen. Daher überwacht die Polizei den richtigen Abstand mit Videoaufzeichnungen. Der Abstand zu einem vorausfahrenden Fahrzeug muss in der Regel so groß sein, dass Autofahrer auch dann halten können, wenn der Vordermann plötzlich bremst. Dies ist nach der Rechtsprechung dann eingehalten, wenn der halbe Tachowert als Abstand nicht unterschritten wird. Der ADAC empfiehlt folgende Faustformel für die eigene Abstandsmessung: Ist der Vordermann an einem Leitpfosten vorbeigefahren, zählt man

zwei Sekunden. Hat das eigene Fahrzeug diesen Leitpfosten danach erreicht, ist der Abstand korrekt. Nur ein gfährdender Abstand wird verfolgt. Das ist nicht der Fall, wenn der Abstand nur kurzzeitig vorübergehend unterschritten wird – wenn beispielsweise Vorausfahrende abbremsen oder einscheren und nicht die Möglichkeit besteht, zum Beispiel durch vorsichtiges Abbremsen, den Abstand wieder herzustellen. Fährt jemand extrem dicht auf, kommt eine Ahndung als Straftat – als Nötigung – in Betracht. Beträgt der Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug nur wenige Meter und wird dessen Fahrer mit Lichthupe über eine längere Strecke hinweg bedrängt, ermitteln die Behörden strafrechtlich gegen den Drängler. Neben einer hohen Geldstrafe hat er ein Fahrverbot oder die Entziehung der Fahrerlaubnis zu erwarten.


Unsere Mission Am Anfang jeder Beratung bei HSE Rechtsanwälte steht das Zuhören – des Anwalts, nicht des Mandanten! Wir hören uns Ihr Anliegen an, stellen gezielte Fragen und finden heraus, wie wir Sie unterstützen können. Danach folgen die schnelle Analyse und eine kompetente, zügige und pragmatische Beratung – ohne lange Vorreden. Die Beratung unserer Mandanten erfolgt stets professionell und ergebnisorientiert. Eine Beratung findet immer partnerschaftlich auf Augenhöhe statt.

Verantwortung Vertrauen Verlässlichkeit Gemeinsam mit unserem qualifizierten Mitarbeiterteam bieten wir Ihnen ein umfassendes Leistungs­angebot:

• • • Rechtsanwalt Stefan Härtel

Rechtsanwalt Dietmar Scherer

Unsere Schwerpunkte • • • • • • • • •

Recht der erneuerbaren Energien Vertragsrecht Handels- und Gesellschaftsrecht Baurecht Versicherungsrecht Steuerrecht Straf- und Wirtschaftsstrafrecht Arbeitsrecht Verwaltungsrecht

• • • • •

Erstellung Ihrer Steuererklärungen im privaten sowie im unternehmerischen Bereich Monats- und Jahresabschlüsse Lohnbuchhaltung Vertretung in Steuerrechts­ Steuerberater Michael Brost verfahren Betriebswirtschaftliche Beratung Existenzgründerberatung Erarbeitung einer optimalen Steuergestaltung Mitwirkung und Unterstützung bei Betriebsprüfungen Vermögensplanung

Bei juristischen Fragestellungen stehen Ihnen unsere Kooperationspartner mit Rat und Tat zur Seite.

Fotos: Julia Berlin

Steuerberater Partnerschaft mbB

HSE-Rechtsanwälte Härtel + Scherer Partnerschaft mbB Südallee 44 • 56068 Koblenz www.hse-recht.de • 0261-973365-0

Kratzehofweg 6

kanzlei.brost 56333 Winningen Telefon 02606 9203-0 Steuerberater Partnerschaft mbB Telefax 02606 9203-25 Kratzehofweg 6 • 56333 Winningen www.kanzlei.brost.de • 02606-9203-0


REISEN & HOTSPOTS

República de Cuba DAS LAND DER VIELEN MÖGLICHKEITEN

62

Quelle: www.cubainfo.de


REISEN & HOTSPOTS

6

EL5

ENG S I E R PFEHLU LAB EM

Foto: Konstantin Aksenov / fotolia.com

63


REISEN & HOTSPOTS

Cuba bedeutet Licht, Farbe, Geschmack, Freude und Wärme ... Cuba steht für endlose Sandstrände und ruhige, türkisblaue Wasser. Cuba ist eine Insel der Kontraste, ein regelrechtes Wunder der Natur. Cubas Städte, von der Zeit gezeichnet, vermitteln Nostalgie pur und Cubas freundliche Bewohner empfangen Besucher mit offenen Armen und lassen jeden Gast mit Freude an ihrem Leben teilhaben. Die Bevölkerung Cubas ist eine Mischung aller erdenklichen Kulturen: Weiße und Schwarze, Städter, Bauern und Fischer leben im fröhlichen Miteinander. Die lebensfrohen Cubaner verstehen es ganz ausgezeichnet, ihre Mitmenschen mit dem ihnen eigenen Enthusiasmus mitzureißen.

Foto: MABO / fotolia.com

Mehr als 200 Buchten, 300 Sandstrände, eine Wassertemperatur von 25° C bis 28° C und 330 Sonnentage pro Jahr laden zu Aktivitäten rund ums Wasser ein. Cuba hat für jeden etwas zu bieten: Havanna, Varadero, Pinar del Rio, Trinidad, Santiago de Cuba - malerische Landschaften und lebensfrohe Städte, paradiesische Strände und eine üppige Vegetation...und natürlich die zauberhaften Cayos, die vorgelagerten Inselchen, die nur darauf warten, entdeckt zu werden!

64


KULTUR UND TRADITIONEN Cuba ist geprägt durch kulturelle Vielfalt, entstanden aus spanischen, afrikanischen, französischen und asiatischen Einflüssen. Ob Literatur oder bildende Kunst, Film, Ballett, moderner Tanz oder Theater - die Insel brachte in vielen Bereichen zahlreiche berühmte Künstler hervor. Erwähnenswert ist natürlich auch die cubanische Musik - schließlich ist die Insel Geburtsstätte mitreißender Rhythmen wie dem Danzón, dem Son, dem Bolero, dem Mambo der dem ChaChaCha. KULTURSCHÄTZE

ANZEIGE

DAS WETTER AUF CUBA Die angenehmste Reisezeit ist von November bis April. Dann ist Trockenzeit und die durchschnittliche Temperatur liegt bei 25°C. Im Januar kann es mitunter auch einmal ein paar kühlere Tage geben.

Unsere Zeitschriften können Sie auch

privat beziehen.

>200 BUCHTEN

Vor allem die prachtvollen Bauwerke aus der Kolonialzeit gehören zu den kulturellen Kostbarkeiten Cubas. Folgende Städte wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt: • • • • • • •

Der historische Stadtkern von Habana Vieja und die Festung (Havanna) Die Altstadt von Trinidad (Sancti Spíritus) Die Zuckerfabriken rund um Trinidad (Sancti Spíritus) Die Festung von San Pedro de la Roca del Morro (Santiago de Cuba) Die Ruinen der französischen Kaffeepflanzer von La Gran Piedra (Santiago de Cuba) Der Nationalpark "Desembarco del Granma" Doch in beinahe jeder cubanischen Stadt finden sich sehenswerte Bauwerke, Theater, Kirchen oder Festungen.

NATUR UND LANDSCHAFTEN Die Landschaft der Insel ist reizvoll und abwechslungsreich mit weiten Ebenen und nur wenigen Hügeln. Der höchste Berg ist der Pico Turquino mit 1.947 Metern. Im Westen der Insel erhebt sich die Cordillera de Guaniguanico bis auf 653 Meter und im südlichen Teil des Landesinnern liegt die Sierra del Escambray. Der höchste zusammenhängende Ge-

Kostenlose Probeliefeurng & Info, auch Privat

Telefon 02224/6820 Fax 02224/70423 Email: Stehle@Lese-Service.de

Mieten ist über 50% preiswerter als Kaufen – und das Ganze ohne Vertrag.


REISEN & HOTSPOTS

300 SANDSTRÄNDE

birgszug, die Sierra Maestra, läuft kurz vor dem östlichen Küstenzipfel aus. Die cubanischen Flüsse sind vergleichsweise kurz und verlaufen oftmals unterirdisch. Die Hochebenen sind mit Kakteen und Dornbüschen bewachsen. Doch überall, wo der Boden ein wenig nährstoffreicher ist, wachsen die prächtigen cubanischen Königspalmen, die bis zu 40 Meter hoch werden. Typische für die cubanische Flora sind auch der Jagüey mit seinen üppig herunterhängenden Luftwurzeln oder auch der leuchtend rote Flammenbaum. SPORT

Foto: Blickfang / fotolia.com

Sport wird auf Cuba großgeschrieben. Vor allem im Boxen und im Baseball tun sich die Insulaner regelmäßig hervor. Doch auch andere Sportarten, zum Beispiel Golfen oder Tennis, sind immer mehr im Kommen.

66

CUBA AUF EINEM BLICK Die Form der größten Antillen-Insel erinnert an eine schlanke Hand, die im Südosten aus einer kurzen Manschette ragt, ihre Finger in nordwestlicher Richtung schützend über die „Insel der Jugend“

wölbt und sich nur ein wenig strecken müsste, um Mexikos Halbinsel Yucatán anzutippen. Die Topographie der 1.250 Kilometer langen, schmalen Insel wird großteils von fruchtbaren Ebenen bestimmt, in denen Zuckerrohr, Kaffee und Tabak angepflanzt werden; rund ein Viertel der Fläche ist von Bergketten bedeckt, die mit dem Pico Turquino (1.974 Meter) in der Sierra Maestra im äußersten Südosten die höchste Erhebung aufweisen. Gesäumt wird die Insel von dramatischen Steilküsten und kilometerlangen flachen Stränden, die stellenweise von dichten Mangrovenwäldern bewachsen sind. SCHLÄFRIGE DÖRFER & SATTES GRÜN Pinar del Río heißt die westlichste Provinz, berühmt für ihre Tabakplantagen, deren Produkte weltweit eine große Anhängerschaft gefunden haben. Eine Atmosphäre von Gelassenheit und ländlicher Stille prägt die sattgrüne Landschaft der Provinz, was sie insbesondere wie geschaffen für den Ökotourismus macht. Berühmt unter ihren Naturschätzen ist das von Kalksteinkegeln „Mogotes“ beschattete Tal Valle de Viñales, das


seit 1999 den UNESCO-Welterbetitel trägt. Über Hügelland, durch Weidegründe und Zuckerrohrfelder geht es durch die Provinz Havanna – vorerst – vorbei an der gleichnamigen Hauptstadt in die Region Matanzas, in der ausgedehnte Obstplantagen in weiten Ebenen das Landschaftsbild bestimmen, gesprenkelt mit bunt bemalten Bauernhäusern, deren Sonnenterrassen und Blumengärtchen von den Vorlieben ihrer Bewohner erzählen.

Foto: Blickfang / fotolia.com

SANFTE TÄLER & UNGEZÄHMTE BERGE

330 SONNENTAGE

Hügeliger wird es zwischen den Provinzen Villa Clara und Sancti Spiritus, in denen sich das ländliche Idyll mit Zuckerrohrfeldern und Viehweiden fortsetzt, bis hinter Camagüey der „wilde Osten“ erreicht ist, in dem sich Bergketten von einmaliger Schönheit aneinanderreihen. In dem ehemals dicht bewaldeten Landstrich wurden zwar weite Flächen für die landwirtschaftliche Nutzung gerodet, doch finden sich hier immer noch ausgedehnte Regenwälder, die in höheren Lagen in Bergwälder übergehen. Damit stehen herrliche Reviere für Naturfreunde bereit, die beim Trekking etwa in den Nationalparks Desembarco del Granma, Turquino und Sierra Maestra unberührte Wälder mit Mahagoni- und Trompetenbäumen, gigantischen Farnen und zahllosen

Orchideenarten erkunden können. Im Osten ist der afrikanische Einfluss auf die Kultur am deutlichsten spürbar – beispielhaft dafür die Stadt Santiago de Cuba, die als „karibischste“ Stadt Cubas ihre Besucher mit einem reichen Kulturleben fasziniert. ANZEIGE

ÜBER 100 TITEL BIS ZU 50% GÜNSTIGER INDIVIDUELLE LESEFREUDE – AUCH PRIVAT TITEL JEDERZEIT AUSTAUSCHBAR KOSTENLOSE LIEFERUNG MONATLICH KÜNDBAR

Wir haben für alle die richtige Zeitschrift! Lassen Sie sich von einer kostenlosen Leseprobe überzeugen!


REISEN & HOTSPOTS DIE ATTRAKTIONEN IM ÜBERBLICK Havanna – Hauptstadt mit rund zwei Millionen Einwohnern, architektonische Schatztruhe mit historischen Festungen, prunkvollen Kirchen und malerischen Kolonialbauten; dazu eine dichte Sammlung von Museen (darunter ein hochklassiges Kunstmuseum, das Rum- oder das Revolutionsmuseum)

zahl fehlt: Schwungvolles Leben auf historischem Pflaster; Schauplatz des jährlichen Karnevals, bei dem die Stadt zur Hochform aufläuft Trinidad – in zartem Pastell gehaltenes koloniales Kleinod, geprägt von roten Ziegeldächern und kopfsteingepflasterten Gassen, imposanten Villen der Zuckerbarone und der einzigen fünfschiffigen Kathedrale Cubas Holguín – Hauptstadt der gleichnamigen Provinz mit ca. 250.000 Einwohnern, kolonialem Zentrum und zahlreichen Parks; lohnendes Ausflugziel für Badeurlauber, die hier an der Nordküste unter einer Reihe von Traumstränden wählen können Baracoa – die älteste Stadt Cubas, besticht durch charmant verwitterte Kolonialbauten und schmucke einstöckige Wohnhäuser mit roten Dächern, Inbegriff des karibischen Flairs; Stadt für Flaneure mit wunderschöner Uferpromenade Santa Clara – gelassen-heitere Hauptstadt der Provinz Villa Clara mit ca. 200.000 Einwohnern und kolonialem Baubestand; Gedenkstätte für Ché Guevara, dem eine Statue auf der Plaza de la Revolución, ein dahinter gelegenes Museum sowie ein Mausoleum gewidmet sind.

Foto: adrian_am13 / fotolia.com

Jardines del Rey – Inselkette mit den Eilanden Cayo Coco und Cayo Guillermo, die zu den schönsten Revieren für Sonnenanbeter, Schnorchler und Taucher zählen; pure Romantik unter palmwedelgedeckten Sonnenschirmen

68

Camagüey – Ausgangspunkt zu insgesamt hundert Kilometer langen Stränden im Badeort Santa Lucía und den nahe liegenden Inseln, geschützt vom zweitgrößten Korallenriff der Welt, das sich über 400 Kilometer in westliche Richtung bis nach Varadero erstreckt Santiago de Cuba – Konkurrentin der Hauptstadt mit knapp einer halben Million Einwohner, die mit Lebendigkeit wettmacht, was ihr an Einwohner-

Cayo Largo – Trauminsel für Wassersportler und Erholungssuchende mit blendend weißen Sandstränden und blitzblauen Wassern sowie gepflegten All Inclusive-Hotels Varadero – auf der früher von Piraten heimgesuchten Península de Hicacos gelegenes Touristenzentrum mit hochklassiger Hotellerie und ausgedehnten, bilderbuchtauglichen Stränden, vielerlei Sport und glitzerndem Nachtleben


REISEN & HOTSPOTS

NATIONALPARKS UND NATURRESERVATE

DIE KÜCHE CUBAS

Umweltschutz und der Erhalt der Natur werden auf Cuba sehr ernst genommen. Nicht zuletzt aus diesem Grund hat die Insel landschaftlich unglaublich viel zu bieten: Der Baconao-Park nahe Santiago de Cuba ist ein unter Touristen und Einheimischen gleichermaßen beliebtes Erholungsgebiet. Im Parkgelände liegen ein botanischer Garten, ein Aquarium und viele andere Attraktionen. Wegen seiner vielfältigen Vegetation wurde der Park zum UNESCO Weltnaturerbe erklärt. Auf der wildromantischen Zapata-Halbinsel liegt der Montemar Naturpark, das größte zusammenhängende Feuchtgebiet der Karibik. Hier leben zahllose Wasservögel, Säugetiere, Reptilien und Amphibien. Auf halbem Weg zwischen Havanna und Pinar del Rio liegt die Bergregion Soroa, mit ihrem berühmten Orchideengarten inmitten einer grünen Hügellandschaft. Hier findet der Blumenliebhaber mehr als 700 verschiedene Orchideenarten, 250 davon wachsen nur auf Cuba. Der Wasserfall von Soroa lädt zu einer erfrischenden "Dusche" in freier Natur ein. Der Humboldt-Nationalpark erstreckt sich im Osten der Insel über rund 59.000 Hektar. Der Park bietet einigen Pflanzen und Tieren, die man nirgendwo sonst findet, eine unberührte Heimat.

Die cubanische Küche enthält afrikanische, spanische, italienische und karibische Elemente. Beim Kochen folgen die Cubaner keinen Regeln – die Mischung aller erdenklichen Geschmäcker, Gerüche und Farben lässt zumeist ein Gesamtkunstwerk entstehen. Dank der geographischen Gegebenheiten stehen auf Cuba vor allem Meeresfrüchte hoch im Kurs: Fische, Langusten und Shrimps aus eigenem Fang und soweit das Auge reicht. Das ganze Jahr über findet man auch sämtliche Gemüsesorten: Tomaten, Kohl, Salat, Karotten, Rettich, Paprika, Gurken, rote Bete und und und... Auch immer gern gegessen: Hülsenfrüchte aller Art, Kartoffeln, Yucca, Süßkartoffeln, Kürbisse, Auberginen, Bananen, Mais, Reis und rote Bohnen. Fleischgerichte stehen ebenfalls häufig auf der cubanischen Speisekarte – ob Lamm, Rind, Schwein oder Huhn. Zusammen mit den herrlichen Gewürzen und Kräutern aus der Region – zum Beispiel Chili, Oregano, Zwiebeln, Knoblauch, Lorbeer, Petersilie, Safran, Basilikum – sind vielfältigen Gerichten keine Grenzen gesetzt. Zu einem original cubanischen Gericht gehören natürlich auch noch exotische Früchte und ein Kaffee zum Nachtisch.

Foto: A.Jedynak / fotolia.com

25-28°C WASSERTEMPERATUR

69


Quelle und weitere Infos: www.radwanderland.de

SPORT UND FREIZEIT

MOSEL

RADWEG

70


Der Mosel-Radweg begleitet die Mosel in all ihren Schwüngen und Schleifen und unterschiedlichsten Landschaftsbildern meist unmittelbar in Ufernähe. Dabei wechseln sich Abschnitte auf eigenen Wegen mit Radwegen an Straßen ebenso ab wie Ortsdurchfahrten mit und ohne Radwege. Fast überall gibt es auf beiden Uferseiten einen nutzbaren Radweg, von denen jeweils einer als Hauptstrecke bestimmt wurde. Eine Vielzahl an Brücken lädt auch zu beliebig langen Touren rechts und links der Mosel ein. In Frankreich kann man mittlerweile über Thionville bis Metz auf Radwegen der Mosel folgen. Bis zur Quelle in den Vogesen allerdings überwiegt die Nutzung von Straße, weil Radwege nur abschnittsweise vorhanden sind. Die „Königin“ der Premium-Radrouten im Moselland beginnt im französischen Thionville und endet 275 Kilometer weiter am Deutschen Eck in Koblenz – oder umgekehrt, wenn Sie insgesamt etwas mehr als 100 Höhenmeter gen Himmel fahren möchten. Der grenzenloses Vergnügen schenkende Mosel-Radweg ist anerkanntermaßen eine der beliebtesten Fernstrecken für Radler und verbindet deutsche, französische und luxemburgische Kultur. • • • • • •

EINKEHRMÖGLICHKEIT FAMILIENFREUNDLICH STRECKENTOUR ETAPPENTOUR AUSSICHTSREICH KULTURELL / HISTORISCH

Der durchgehende, zumeist ebene und ufernahe sowie über weite Strecken vom Autoverkehr getrennte Radweg versammelt in seinem Verlauf alles, was die Mosel so anziehend macht: unzählige Weingüter und weltberühmte Weinlagen, antike Stätten, Burgenromantik, Fachwerkidyll oder Jugendstileleganz. An dieser Premiumstrecke für Radler gibt es besonders viele attraktive Einkehrmöglichkeiten, um für das leibliche Wohl zu sorgen. Immer wieder haben Sie vom Mo-

sel-Radweg aus Gelegenheit zu sportlichen Abstechern in die umliegenden Höhen. Sie fahren mal auf der Eifel- und mal auf der Hunsrückseite der Mosel dem Schwung der vielen Flussschleifen entlang und erleben, wie sich die Landschaft langsam wandelt – von den weiten, eher sanften Tälern der Obermosel über die waldumsäumten Weinberge der Mittelmosel bis zum felsigen, steilen Canyon der Terrassenmosel.

WEGBESCHREIBUNG ANFORDERUNG: Der Mosel-Radweg ist für alle geeignet, insbesondere auch für Familien. Es lassen sich sehr einfache und beliebig lange Touren zusammenstellen. STRECKENCHARAKTER: Überwiegend auf eigenen Wegen oder Radwegen. Ohne Radweg abschnittsweise auf ruhigen Straßen sowie Innerortsstraßen mit teilweise hoher Verkehrsbelastung. Überwiegend Asphaltbeläge, kurze Abschnitte Betonpflaster oder Betonplatten. BAHNTRASSENANTEILE: Zwischen Trier und Bullay werden für einige Kilometer Trassen der ehemaligen „Mosel-Bahn“ genutzt, allerdings fast immer in kaum merklicher Weise, da die Trasse meist sehr rückgebaut oder überbaut ist und keine Kunstbauten nötig hatte. 71


SPORT UND FREIZEIT

ABSCHNITTE: ca. 6 km zwischen Leiwen und Neumagen-Dhron ca. 2 km zwischen Pünderich und Zell ca. 2 km zwischen Andel und Bernkastel-Kues DIE ROUTE IM RADWEGENETZ: Der Mosel-Radweg ist einer der 7 Radfernwege in Rheinland-Pfalz und ist im D-Netz eine Teilstrecke der Route Nr. 5 „Saar-Mosel-Main“. Im Radwegenetz ist der Mosel-Radweg eine wichtige Ost-Westverbindung, die an viele weitere Regionen direkt angebunden ist: • Wasserbillig: Sauertal-Radweg über Steinheim nach Luxemburg/Echternach • Konz: Saar-Radweg nach Saarbrücken • Trier-Ehrang: Kylltal-Radweg nach Dahlem • Trier-Ruwer: Ruwer-Hochwald-Radweg nach Hermeskeil • Schweich: Radweg Wittlicher Senke nach Wittlich • Klüsserath: Salm-Radweg nach Dreis • Neumagen-Dhron: Nahe-Hunsrück-MoselRadweg über Morbach nach Idar-Oberstein • Bullay: Vulkan-Rad-Route Eifel zum Nürburgring 72

• •

• •

Treis-Karden: Hunsrück-Mosel-Radweg nach Kastellaun Burgen: Schinderhannes-UntermoselRadweg nach Kastellaun und zum Flughafen Hahn Hatzenport: Maifeld-Radwanderweg nach Mayen Koblenz: Rhein-Radweg nach Mainz/Basel und Köln/Rotterdam

Auf einigen Strecken teilt sich der Mosel-Radweg den Weg mit anderen Themenrouten: • Veloroute SaarLorLux: ca. 30 km zwischen Konz - Oberbillig rechts der Mosel sowie Konz - Trier - Wasserbilligerbrück rechts und links der Mosel. • Kyll-Radweg: ca. 10 km zwischen Trier und Ehrang • Ruwer-Hochwald-Radweg: ca. 8 km zwischen Trier und Ruwer • Maare-Mosel-Radweg: 6 km zwischen Lieser und Bernkastel-Kues • Hunsrück-Mosel-Radweg: ca. 5 km zwischen Treis-Karden und Abzweig Lützbach


GipFElstÜrMEr

nd-Pfalz la in e h R in l h a Größte Ausw Über 10.000 m2 Fläche 100 Fachexperten Mehr als 100 Jahre Erfahrung

Fahrrad XXL Franz GmbH · Sitz: Industriestraße 18 – 20 · 56218 Mülheim-Kärlich · Tel. 0261 133686-0 Fahrrad XXL Franz GmbH · Hohenfelder Straße 5 · 56068 Koblenz · Tel. 0261 91505-0 Fahrrad XXL Franz GmbH · Am Mombacher Kreisel 2 · 55120 Mainz · Tel. 06131 62229-0 www.fahrrad-xxl.de


SPORT UND FREIZEIT

Moselsteig ist Deutschlands schönster Wanderweg 2016

WANDERER STEHEN AUF MOSEL

DEUTSCHLANDS SCHÖNSTE WANDERWEGE 2016 STEHEN FEST: 22.162 WANDERER, LESER DER ZEITSCHRIFT WANDERMAGAZIN UND DEREN INTERNETNUTZER, HABEN DEN MOSELSTEIG ZWISCHEN KOBLENZ UND PERL ZU IHREM LIEBLING ERKOREN. Von Anfang Januar bis Ende Juni 2016 konnten Wanderbegeisterte ihre Stimme für eine von zehn nominierten Tagestouren und einen von fünf nominierten Weitwanderwegen abgeben, die ihnen am besten gefielen. Und das Votum ist eindeutig: Mit rund 41 Prozent der abgegebenen Stimmen hat der 365 Kilometer lange Moselsteig in der Kategorie "Routen" (Weitwanderwege) die begehrte Auszeichnung gewonnen. Damit erlangt der Moselsteig nach sei74

ner Zertifizierung als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ und „Leading Quality Trail – Best of Europe“ erneut eine begehrte Auszeichnung. WEITWANDERWEGE PLATZ 1 – 41,06 % MOSELSTEIG, RHEINLAND-PFALZ Der Moselsteig verbindet auf 365 Kilometern unzählige landschaftliche und kulturelle Highlights miteinander und begleitet den kompletten deutschen Mosellauf zwischen Perl an der deutsch-französisch-luxemburgischen Grenze und dem Deutschen Eck in Koblenz. Grandiose Aussichtspunkte auf den 24 Etappen geben immer wieder Einblicke in den kulturellen Reichtum der Moselregion. An der deutsch-französisch-luxemburgischen Grenze erwartet einen zunächst eine offene, weite Landschaft mit sanften Hügeln, von denen der Blick bis in die Nachbarländer streift. Weiter flussabwärts geht es nach Trier, Deutschlands ältester Stadt. Ab Schweich an der römischen Weinstraße begeistert


der Flusslauf mit seinen vielzitierten Mäandern, steil abfallenden Weinbergen und malerischen, weltbekannten Ortschaften wie Bernkastel-Kues, Traben-Trarbach, Zell (Mosel) und Cochem. Landschaftliche und kulturelle Highlights wie Europas steilster Weinberg, der Bremmer Calmont, oder die Burg Eltz liegen hier direkt an der Strecke. Gäste können sich entweder auf eigene Faust auf den Weg machen oder sich einer der vielen geführten Wanderungen anschließen. Ein besonderer Service wird dem Besucher angeboten, der durch fachkundige Leitung eines Kultur- und Weinbotschafters die Moselregion erleben möchte. In allen Weinorten öffnen täglich Winzerhöfe und Weingüter ihre Keller und Kelterhäuser für weininteressierte Besucher. In der Geschichte der Wahl um Deutschlands Schönste Wanderwege, die insgesamt zum 13. Mal stattfand, zum vierten Mal als Publikumswahl organisiert, wurden noch nie so viele Stimmen „analog“ auf dem Postweg abgegeben, nämlich ein Drittel. Gewählt werden konnte im Internet-Wahlbüro oder ganz klassisch analog per Wahlformular. Welche Wege nominiert wurden, das hat eine unabhängige Jury von fünf Wanderexperten der Zeitschrift Wandermagazin entschieden: Thorsten Hoyer,

Dr. Konrad Lechner, Dr. Ulrike Poller, Dr. Wolfgang Todt, sowie der freie Wanderautor Michael Sänger, langjähriger Wandermagazin-Chefredakteur. In der Kategorie Tagestouren sicherte sich der Wasserfallsteig in Bad Urach mit fast 31 Prozent der Stimmen den ersten Platz. Über Platz zwei darf sich der Wanderweg Galgenvenn im Naturpark Schwalm-Nette am Niederrhein freuen, über den dritten Platz die Traumschleife Rheingold in Boppard. Bei den Weitwanderwegen siegt der Moselsteig mit 41 Prozent der Stimmen, der Werra-Burgen-Steig (Hessen) schaffte es auf auf Platz zwei, der Rennsteig (Thüringen) auf Platz drei. Die Siegerurkunden erhalten die Vertreter der jeweils drei Erstplatzierten Wege am Samstag, 3.9.2016 zwischen 11 und 12 Uhr im Rahmen der Wander- und Trekkingmesse TourNatur in Düsseldorf von Wandermagazin-Autor Manuel Andrack.

75


VERANSTALTUNGEN

SONNTAG, 9. OKTOBER 2016, 19:00 UHR

Konrad Beikircher „Bin völlig meiner Meinung“

2x2

ir

. 2016

ch

er

06. 10

F F : Beik

• EMA I L

A

76

NDE

EINSE

RE

N:

ET

V e r l o s un g@

aber noch nie gemacht hat? Und wie tanzen Der Beikircher gehört nicht zu den alten Mändiese jungen Leute heutzutage überhaupt? nern, die nur zurück gucken. Er ist zwar 70, aber Beikircher in Bestform – versprochen. Und Rheifrischer denn je. So auch sein neues Programm nisch ist immer dabei, die Sprache, die „Bin völlig meiner Meinung“. Was passiert auch uns Herrjott spricht, deshalb ist denn, wenn so einer auf die Sonnenl56.de • be B a es im Rheinland ja so schön! bank geht oder sich beim Mäckes die l NG U S O L Raubtierfütterung anschaut? Oder VER Eintritt: 18 Euro wenn er gar in Holland einen coffee zzgl. VVK-Entgelte / AK 22 Euro shop aufsucht, weil er einem RTEN TSKA T I : S R Freund was mitbringen will, so was S EINT SCHLU


Das geht ab len z-G üls / war z: Caf é Hah n in Kob Ver ans talt ung sor te: schEhr enb reit ste in, Kob len z g gra u: auf der Fes tun

Do. 01.09.

Markus Krebs

im September! Fr. 16.09. – Stadthalle Boppard

AUSVERKAUFT

Mundstuhl

Fr. 02.09.

Sa. 17.09. – Stadthalle Boppard

Mirja Boes

Nicole Nau & Luis Pereyra

„Tanze Tango mit dem Leben“ Sa. 03.09.

Nicole Nau &

Luis

Café Hahn im Takt Fr. 02.09.

So. 04.09.

Comedy Club

Richard Rogler „Tour 2016 - Freiheit aushalten!“

Götz Widmann AUSVERKAUFTtpotenzial Such

Do. 08.09.

Suchtpotenzial

Fr. 23.09. + Sa. 24.09. AUSVERKAUFT

Carrington-Brown

Völkerball

So. 25.09. – 10:30 Uhr Frühstücksshow –

UFT

AUSVERKA Bobbin Baboons

So. 25.09.

Fr. 09.09.

Do. 08.09.

Konrad Stöckel, Nektarios & Johannes Flöck Sa. 10.09.

Bosstime

So. 11.09. – 10:30 Uhr Frühstücksshow –

Bosstime - Solo

So. 11.09.

Caveman

GA!

Vince Ebert Vorpremiere: Zukunft is the Future

Do. 22.09.

Di. 06.09.

Komiker Jackpot -

So. 18.09. + Mo. 19.09.

Wilfried Schmickler

Julia Kadel Trio Ladies Night

Baby Boomers (Jeffrey Lee Mills)

Mi. 21.09.

Mo. 05.09. – Jazzclub e.V. präsentiert:

Mi. 07.09.

Jeffrey Lee Mills & Friends

So. 18.09. – 10:30 Uhr Frühstücksshow –

So. 04.09. – 10:30 Uhr Frühstücksshow –

Agency009

Sa. 17.09.

Carrington-Brown

Mo. 26.09. + Di. 27.09.

Gerd Dudenhöffer

Simon & Jan

Mi. 28.09.

Simon & Jan

Do. 29.09.

Rudelsingen

Fr. 30.09.

Do. 15.09. + Fr. 16.09.

Chris Farlowe

VORPREMIERE „FADEN & GESCHMACK“

Rick Kavanian „OFFROAD“

Chaos-Theater Oropax

So. 25.09.

Fr. 30.09. – Festung Ehrenbreitstein, Kuppelsaal

Mi. 28.09. Rick Kavanian

Fr. 30.09.


VERANSTALTUNGEN SAMSTAG, 15.10., 20.00 UHR

Markus Barth – Wer sagt das?

KULTURFESTIVAL 2016 - BOPPARD-PREMIERE!! Lustig und schlau - das muss ja kein Widerspruch sein: Markus Barth denkt nun mal gerne nach. Und so macht er auch in seinem neuen Stand-up-Programm das, was er am besten kann: lieb gewonnene Überzeugungen vom Sockel hauen und reihenweise Ausrufe- durch Fragezeichen ersetzen. Macht noch mehr Konsum mein Leben schöner oder nur voller? Muss ich zu jedem Thema eine Meinung haben - und wenn ja, wie schnell? Wenn Computer uns wirklich die Arbeit abnehmen - warum machen wir dann nicht schon mittags Feierabend? Und wenn ich mit meiner Augencreme abrutsche -kann ich dann mit den Ohren blinzeln? So pflügt Markus Barth, bei seinem ersten Auftritt in Boppard, fröhlich durch sein und unser Leben und macht ganz schnell klar: Nichts bringt all die Welterklärer und Meinungströter so nachhaltig aus der Fassung, wie ein gut gelaunter Zweifler.

SONNTAG, 16.10., 17.00 UHR

Chorkonzert SANGESFREUNDE TONART

MITTELHEIN & VOKALENSEMBLE „LES ARTS DU CHANT“ Zu ihrem ersten Chorkonzert haben sich die "Sangesfreunde TonArt Mittelrhein" einen der renommiertesten Chöre der Region eingeladen. Klassische und romantische Chormusik, Volkslieder, Evergreens, Gospels & Spirituals, Filmmusik, Popsongs - das Repertoire beider Chöre bietet eine breite Palette aus unterschiedlichsten Epochen und Musikgenres. Eintritt frei - Spenden zugunsten der "Tafel" erbeten. 78


ANZEIGE

15.10. 20:00 Markus Barth Wer sagt das?

16.10. 17.00 – EINTRITT FREI – Chorkonzert Sangesfreunde „Sangesfreunde TonArt Mittelrhein“ Vokalensemble „Les Arts du Chant“

22.10. 19:30 Bopparder Klassik 2016 – Violine vs. Viola Maryana Osipova / Dmitry Khakhalin

SAMSTAG, 29.10., 20.00 UHR

Giora Feidman & Gershwin Quartett KLEZMER & STRINGS

Wer beim Stichwort "Gershwin" Porgy und Bess sowie andere Erfolge des bekannten amerikanischen Komponisten erwartet, liegt falsch. Nicht um George Gershwin geht es hier, sondern um das, was der Ausnahmeviolinist Michel Gershwin und seine drei Musiker tun, um Feidmans Klarinetten neue Dimensionen zu eröffnen. Vier Streicher und ein Klarinettist, und jeder Musiker ein Meister seines Fachs – da ist ein musikalisches Gesamtkunstwerk vorprogrammiert. Giora Feidman hat im Laufe seiner langen Karriere mit zahlreichen Streichensembles klassische und moderne Werke gespielt. Das Besondere an diesem Weltklasse-Programm besteht darin, die Kammermusiker um Michel Gershwin, alle ebenfalls tief in der E-Musik verwurzelt, in neue musikalische Dimensionen zu locken. Das macht bei aller Routine jeden Auftritt zu einem akustischen Höhenflug mit Überraschungen. Und der Zuhörer fliegt mit und würde am liebsten nie ankommen.

23.10. 19:30 Staatsorchester Rheinische Philharmonie „Unter der Sonne des Südens“

29.10. 20:00 Giora Feidman & Gershwin Quartett Klezmer & Strings

29.10. 18.00 Kino Vino Filmvergnügen und Weingenuss

www.boppard-stadthalle.de Tourist Information Boppard · Am Marktplatz & 06742-38 88 · E-Mail: tourist@boppard.de


KINOPOLIS

HIGHLIGHT

Bad Moms

Deine

SMS

Mittwoch, 14.09.2016

haft Botsc

ßen er gro auf d d! n a – einw Kinolirb dich jetztuf a Bew Infos e! r h e m g mepa er Ho unser

KINOPOLIS Koblenz August-Horch-Straße 2a 56070 Koblenz Tickets: (0261) 500500

Film ab 22.09.2016 im Kino!

Film ab 15.09.2016 im Kino!

SMS für Dich …

Mittwoch, 21.09.2016

Koblenz

Koblenz

Mehr Infos im Kino und unter www.kinopolis.de


Unsere Filmtipps Start: Ab 15.09.16 Horror, Thriller

Start: Ab 22.09.16 Action, Western

Start: Ab 29.09.16 Animation, Komödie

Actiongeladene Fortsetzung der Horror-Thriller. Die Purge-Nacht, in der jedes Verbrechen erlaubt ist, lockt mittlerweile Touristen aus aller Welt in die USA. Da der Säuberung jedoch in erster Linie Arme und Unschuldige zum Opfer fallen, wächst in der Bevölkerung der Widerstand. Senatorin Roan (Elizabeth Mitchell), die als einzige ihrer Familie eine Purge überlebte, setzt sich zum Ärger der amtierenden Regierung für die Abschaffung der Säuberung ein und muss daher fürchten, die aktuelle nicht zu überleben …

Die Stadt Rose Creek steht unter der tödlichen Kontrolle des Geschäftsmanns Bartholomew Bogue. Die verzweifelten Einwohner engagieren daher zu ihrem Schutz sieben Outlaws, Kopfgeldjäger, Spieler und Revolverhelden – Sam Chisolm, Josh Farraday, Goodnight Robicheaux, Jack Horne, Billy Rocks, Vasquez und Red Harvest. Während sie die Stadt auf den gewalttätigen Showdown vorbereiten, der unausweichlich bevorsteht, finden diese sieben Söldner heraus, dass es bei ihrem Kampf um mehr als nur um Geld geht.

Mit Disney•Pixars Comedy-Hit FINDET DORIE kehrt Publikumsliebling Dorie auf die Leinwand zurück. Die blaue PalettenDoktorfisch-Dame ohne Kurzzeitgedächtnis lebt inzwischen glücklich und zufrieden mit Nemo und Marlin im Korallenriff, als sie einen Geistesblitz hat: Irgendwo da draußen müsste doch ihre Familie sein, die vielleicht längst nach ihr sucht. Und so startet Dorie mit Marlin und Nemo in das größte Abenteuer ihres Lebens, das sie durch den Ozean bis zum berühmten Meeresbiologischen Institut in Kalifornien führt.

Coupon an der Kinokasse abgeben und zwei Tickets zu „Die glorreichen Sieben“ für 11€ erhalten.* Vom 22.09. – 28.09.2016 r. n Rabatten kombinierba

*max. 2 Kinotickets pro Person, nicht mit andere

Film ab 22.09.2016 im Kino!

SPARPREIS


PR - SONDERAKTION BIS NOVEMBER

Aktiv im Wald – jede Menge Spaß im Baum SICHEREN UND ENTSPANNTEN KLETTERGENUSS – DEN ERLEBEN AKTIVFANS IN DEN FREIRAUM KLETTERWÄLDERN SAYN, VULKANPARK IN MAYEN, HENNEF BEI BONN UND FREISCHÜTZ IN SCHWERTE. EINE BESONDERE AKTION BIETET JETZT DIE GELEGENHEIT, ALLE KLETTERWÄLDER KENNEN ZU LERNEN.

Fotos: Julia Berlin

EINWEISUNG – SICHERHEIT GEHT VOR Wer schon mal im Kletterwald war, weiß, dass jeder Kletterer zunächst an der Einweisung teilnimmt. Hier werden alle sicherheitsrelevanten Dinge erklärt und der Umgang mit dem Sicherungssystem am Einweisungsparcours geprüft. Wer möchte, bekommt einen sogenannten Einweisungsfreischein, der drei Monate gültig ist. Mit diesem darf jeder Klettergast beim erneuten Besuch im Kletterwald direkt in die Parcours – ohne wiederholte Einweisung.

82

SPAREN MIT DEM EINWEISUNGSFREISCHEIN Ab sofort können Klettergäste mit dem Einweisungsfreischein mächtig sparen. Wer diesen – entweder im selben Kletterwald oder in einem der drei anderen Freiraum Kletterwälder – vorzeigt, zahlt nur noch 10 Euro pro Person für drei Stunden und spart die Zeit für die Einweisung. Einfach nach dem Klettern den Einweisungsfreischein besorgen und beim nächsten Besuch vorzeigen.

VIER KLETTERWÄLDER – JEDER MIT EIGENEM CHARME Ob im Kletterwald Sayn mit neuem Partnerparcours – dem Zweigebirge – oder im Kletterwald Vulkanpark mit riesiger Sonnenterrasse. Vielleicht auch mal im Kletterwald Hennef im Siegtal klettern, oder im Ruhrgebiet im Kletterwald Frei-

schütz in Schwerte. Jeder Freiraum Kletterwald hat seine eigene Faszination. Und doch finden sich die Klettergäste schnell zurecht, da die Parcours in allen Wäldern nach den Gebirgen der Welt benannt sind.

INFOS: Preise: Erwachsene, 3 Stunden, 19 Euro; Schüler, 3 Stunden, 14 Euro • Zum Angebot bei Freiraum Erlebnis gehören auch Firmenveranstaltungen und Vereinsevents. Je nach Wunsch in Kombination mit dem Kletterwald. Kontakt: www.freiraum-erlebnis.de • Tel.: 02622-9869260



KATALOG JETZT ANFORDERN UNTER 02626-277 | WWW.BLUM-MODE.DE


Issuu converts static files into: digital portfolios, online yearbooks, online catalogs, digital photo albums and more. Sign up and create your flipbook.