Page 1

Gran

IHR DEUTSCHSPRACHIGES GRATIS MAGAZIN Jahr 3 · Ausgabe 14 · JANUAR 2011

é l O Canaria

Ein Zug für Gran Canaria

Gemeinde Agaete Heilige Drei Könige · Islas Helicopters

Rechtliche Tipps · Fußball · Spanisch · Rätsel


IMMOBILIEN - INMOBILIARIA - REAL ESTATE

Tel.: +34 928 76 72 77 Fax: +34 928 76 75 95 E-mail: info@christel-kiefer.com - www.christel-kiefer.com

ehem. Karl Möllenhecker

+++

Appartements ab € 65.000,-

+++

Bungalows ab € 125.000,-

+++

Appartements ab € 65.000,-

+++

Ein Zweitdomizil auf Gran Canaria mit Blick auf Dünen und Atlantik muss kein Traum bleiben.

Christel Kiefer und ihr Team lassen Ihre Träume Wirklichkeit werden. Wir sind die Spezialisten für die wirklich guten Lagen, ganz einfach, weil wir schon mehr als ein viertel Jahrhundert am Markt sind. Wir bieten Ihnen einen Rundum-Service für Immobilien an. Das Spektrum der von uns angebotenen Dienstleistungen reicht von der Vermittlung von Verkaufsobjekten über die Verwaltung und Vermietung von Immobilien bis hin zur Abwicklung behördlicher Angelegenheiten.

In bester Wohnlage! In einer exklusiven Privatanlage mit Hotelanschluss (4 Sterne) bieten wir Ihnen ein fantastisches Domizil mit unvergleichlichem Ambiente, ca. 200 m² Wohnäche, 4 SZ und 2 Bäder. Unverbaubarer Blick auf die Dünen und das Meer.

Domizil der Extraklasse! In einem privilegierten Bungalowpark mit gepegtem Gemeinschaftsgarten und beheiztem Gemeinschaftspool direkt oberhalb des Golfplatzes benden sich exklusive Bungalows mit zwei bzw. drei Schlafzimmern und Dachterrasse.

334 Playa del Inglés, € 1.300.000,-

117 Playa del Inglés, ab € 385.000,-

Appartements mit Flair! In einem beliebten Aparthotel mit vielen Serviceangeboten benden sich die gepegten Appartements mit einer Fläche von ca. 50 m², bestehend aus 1 SZ, 1 Bad, großzügigem WZ mit Küche sowie einen geräumigen Balkon.

Gemütlicher Bungalow! In einer gepegten Anlage in Maspalomas liegt dieser Duplex-Bungalow bestehend aus 1 Wohnzimmer mit offener Küche, 1 Schlafzimmer, Duschbad, Terrasse und Balkon. Gemeinschaftspool mit Sonnenliegen vorhanden.

560 Playa del Inglés, ab € 65.000,-

214 Playa del Inglés, € 125.000,-

Verkauf

-

Vermietung

-

Verwaltung

Büro: Rezeption Bungalows Duna Star > Durch die Einkaufspassage des Hotels RIU PALACE Maspalomas in Playa del Inglés Richtung Dünen ca. 100 m links.

Mo. - Fr. 10:00 - 13:00 Uhr + 17:00 - 20:00 Uhr, Sa: 10:00 - 13:00 Uhr

Öffnungszeiten: Mo - Fr: 10 h - 22 h Sa: 14 h - 21 h So: 17 h - 21 h KEINE AUFNAHMEGEBÜHR

Starte JETZT oder nie!

f i t n e s s  c e n t e r

Neujahrsangebot für Residenten: 3 Monate 75€ 5 Monate 100€

Unser Studio bietet auf 200 Quadratmetern: Body Building, Fitness, Cardio, Spinning und eine Vibrationsmaschine. Sie finden das Fitnesscenter Biceps Gym an der Haupstrasse von Playa del Inglés, Avda. de Tirajana, Apartmenthaus Barbados II, neben der Bank Inter und dem Pub Britsh Bulldog, 100 m vom Einkaufszentrum Yumbo.

WIR HABEN DIE NIEDRIGSTEN PREISE WEIT UND BREIT!

Ganzkörper training 10 Sessions

39€

Jeden Samstag und Sonntag: Happy Hour, Tageskarte 5€.

Aptos. Barbados II · Avda. de Tirajana 19 · Playa del Inglés · Tel.: 928 768 536 · www.bicepsgym.es


Bienvenidos, Herzlich Willkommen auf Gran Canaria! Zum Start in das neue Jahr wende ich mich als Herausgeberin der Gran Canaria Olé einmal persönlich an Sie, liebe Leser. Denn nach nunmehr vierzehn Ausgaben und mehr als einem Jahr harter Arbeit ist es auch einmal an der Zeit, sich persönlich bei allen am Magazin beteiligten Personen zu bedanken. Vielen Dank an Gabi, Marlies, Angelina, Janina, Emiel, Dirk, Josef, Frank, Stefan und Manfred. Ihr alle habt zu dem großen Erfolg und der Anerkennung unseres Gratismagazins beigetragen. So auch in der heutigen Ausgabe, die sehr viel mit den Themen „in die Luft gehen“ und „Wandern“ zu tun hat. Zwei sehr unterschiedlichen, aber auf jeden Fall lohnenswerten Methoden, unseren schönen Miniaturkontinent zu erkunden. Dies geht einmal mit dem Helikopter, wie aus unserer Reportage „Einfach mal abheben“ hervorgeht. Diese Form der Fortbewegung nutzen in Maspalomas sogar die Heiligen Drei Könige am Vorabend des Día de los Reyes Magos, wie Sie dem Artikel „Königliche Bescherung“ und unserem Vorbericht auf die Calbagata Reyes Magos entnehmen können. Die zweite Möglichkeit, unsere schöne Insel zu erkunden, ist die auf den eigenen Füßen. Neben unserer Reihe zum „Wandern an der Costa Canaria“ haben wir diesmal auch eine Reportage zum „Wanderparadies Gran Canaria“ im Magazin. Sollten Helikopter und die eigenen Füße nicht ausreichen, bietet sich wohl ab 2016 auch die Gelegenheit, die Ostküste unserer Insel per Zug zu bereisen. Tatsächlich ist „Ein Zug für Gran Canaria“, sofern er denn wirklich realisiert werden sollte, nicht das erste Schienenfahrzeug auf unserem Miniaturkontinent, wie sie unter „Wissenswertes über Gran Canaria“ erfahren können. Darüber hinaus finden Sie in der aktuellen Gran Canaria Olé auch wieder unsere beliebten Serien und Ratgeber über die Künstler der Insel, die Fortsetzung der rechtlichen Tipps, die Rätselecke, den Spanischkurs, unsere Bestenliste, Wissenswertes von A-Z, die Kleinanzeigen, aktuelle Konzertdaten, die kulinarischen Tipps, den Apothekennotdienst sowie die Gezeitentabelle. Abgerundet wird das ganze nun auch durch unsere Gesundheits- und Ärztetafel. Für die vielen positiven Reaktionen auf unser Magazin und die ein oder andere konstruktive Kritik möchten wir uns weiterhin ausdrücklich bei Ihnen bedanken. Wie bereits in der letzten Ausgabe angekündigt, haben wir auch unsere Anzeigenpreise gesenkt (weitere Infos bei Manfred Sander, siehe rechts im Impressum). Mein Team und ich wünschen nun allen Lesern und Anzeigenkunden un Feliz Año Nuevo, ein glückliches Neues Jahr Ihre Roswitha Sander Herausgeberin der

Gran Canaria Olé

Inhalt

Grußwort, Impressum, Inhalt Grußwort des deutschen Konsuls

3 7

Serien

Gemeinden auf Gran Canaria Agaete -Fähre nach Teneriffa in schöner Natur mit dem abgebrochenen Finger Gottes Wissenswertes über Gran Canaria Ein Zug für Gran Canaria Künstler der Insel HAIR-KYLE stellt vor: Roswitha Breuer - Farbintensive und lebendige Aquarell- und Acrylwelt Wandern an der Costa Canaria Hoya de Tunte - Cuesta Pegado - Rosiana Casas Cambadas - Santa Lucía

4 16 19 20

Reportagen

Umzug zum Dreikönigstag Calbagata Reyes Magos Wanderparadies Gran Canaria Königliche Bescherung Einfach mal abheben Gran Canaria von oben erleben

6 11 12 14

Ratgeber

Gesundheit Reiki - Die universelle Lebensenergie Kulinarische Tipps Gran Canarias Küche: Gekochter Papageienfisch und leckerer Kuchen zum Dreikönigstag

8 18

Service

Bestseller Dezember 2010 Bundesliga im TV Rätselspaß mit Gewinn Spanisch lernen leicht gemacht Gesundheits- und Ärztetafel Apothekennotdienst Januar 2011 Wissenswertes von A-Z Konzertsaison 2011 Gezeitentabelle Januar 2011 Kleinanzeigen

10 22 24 25 26 27 28 29 30 30

IMPRESSUM Herausgeber:

Roswitha Sander C/Las Margaritas, Bung. Montevideo 914, 35100 San Agustín Tel.: +34 637 292 195 Fax: +34 928 768 536 E-Mail: info@grancanariaole.de Internet: www.grancanariaole.de Redaktion: Dirk Maller, Frank Kaisler, Janina Morgenweg Marketing, Vertrieb & Anzeigenannahme: Layout: Steuer-Nr.: Deposito Legal:

Manfred Sander · Tel.: +34 607 599 027 info@designrepublic.es · www.designrepublic.es X-2193444-A GC-1092-2009

Vervielfältigung und Nachdruck nur mit schriftlicher Genehmigung des Herausgebers. Es gilt die Anzeigenpreisliste vom 01.11.2009 Sie erhalten das Magazin “Gran Canaria Olé “ in 350 Auslegestellen: Hotel-, Bungalow- und Apartmentanlagen, Supermärkten, Immobilien- und Rechtsanwaltsbüros, Arztpraxen, Restaurants und Tourismusinformationsbüros. Wenn das Magazin vergriffen ist, finden Sie hier immer noch ein Exemplar: Fitness Center Biceps Gym, Avda. de Tirajana 19, 35100 Playa del Inglés. Wenn Sie Interesse haben, für Ihre Kundschaft die Zeitschrift monatlich auszulegen, dann rufen Sie bitte folgende Telefonnummer an: Manfred Sander Tel.: +34 607 599 027

3


Agaete

Fähre nach Teneriffa in schöner Natur mit dem abgebrochenen Finger Gottes

Die Gemeinde Agaete im Nordwesten von Gran Canaria besitzt einen der größten Naturparks der Insel, liegt an der atemberaubenden Steilküste, bietet am Hafen Puerto de las Nieves die Fährverbindung nach Teneriffa und einst von dort den Ausblick auf eines der drei natürlichen Wahrzeichen der Insel, den Dedo de Dios, den Finger Gottes. Geografie und Klima Das Gemeindegebiet von Agaete, mit einer Fläche von 45 km², liegt im Nordwesten der Insel Gran Canaria. Während der Hauptort (Villa de) Agaete am Talausgang des Barranco de Agaete lediglich 43 m über dem Meeresspiegel liegt, erreicht der höchste Punkt im Gebirgswald Pinar de Tamadaba eine Höhe von immerhin 1.180 m. Agaete hat lediglich zwei Nachbargemeinden: Im Süden Artenara sowie Gáldar im Norden und Osten. Trotz der geringen Ausdehnung ist das Relief des Gemeindegebietes äußerst zerklüftet. Eingebettet zwischen Bergen findet man drei Tiefebenen: El Risco, Guayedra und den Barranco de Agaete. Auf Grund der geographischen Lage und der nordwestlichen Ausrichtung ist das Gemeindegebiet von Agaete nicht direkt den Passatwinden ausgesetzt. Deshalb sind die jährlichen Niederschläge im Gegensatz zu denen in den anderen nördlichen Gemeinden sehr gering und die Zahl der jährlichen Sonnenstunden liegt bei ca. 2.400. Aus diesen Gründen ist das Klima sehr mild und angenehm. Lediglich im fruchtbaren Tal von Agaete und in den hochgelegenen Wäldern des Naturparks Pinar de Tamadaba ist ausreichend Wasser vorhanden, um eine satte, grüne Vegetation hervorzubringen. Das Klima ist einer der Gründe, warum dieses Gemeindegebiet eines der meistbesuchten ist und im Vergleich zu anderen Gemeinden des Inselnordens ein beträchtliches Touristenaufkommen hat. Geschichte und Wirtschaft von Agaete Die große Zahl von prähispanischen, archäologischen Fundstätten in dieser Gegend weist auf die Bedeutung hin, die diese Gegend schon vor der Eroberung der Insel Gran Canaria hatte. Sie gehörte nach der Aufsplittung des Guanchenreiches zum Herrschaftsgebiet der Guanchenfürsten in Gáldar. Die Eroberung der Insel fand Ende des 15. Jahrhunderts statt. Bei der endgültigen Besetzung des Nordens spielte Puerto de las Nieves eine wichtige Rolle als Einfallstor für die Truppen der Eroberer. Nach der Bezwingung der Eingeborenen, die im Jahre 1483 endgültig abgeschlossen war, wurde Alonso Fernández de Lugo zum Verwalter von Agaete und Gouverneur dieser Gegend benannt. Er war ein großer Verehrer der „Jungfrau des Schnees“

4

(„Virgen de las Nieves“) und ließ ein Abbild dieser Jungfrau nach Agaete bringen. Daher rührt auch der heutige Namen des Hafens (Puerto de las Nieves). Schon kurz nach der Eroberung wurden Wein und Zuckerrohr angebaut. Der rasche wirtschaftliche Aufschwung bewirkte eine schnelle Besiedlung der Gegend und brachte fruchtbare Beziehungen zu den europäischen Märkten mit sich. Ab dem 16. Jahrhundert wurde der Hafen von Agaete zu einem bedeutenden Zwischenhafen für Schiffe, die Nordeuropa zum Ziel hatten. Nach diesen Zeiten des wirtschaftlichen Aufschwungs kamen Krisenzeiten, vor allem bedingt durch die Probleme der Zuckerindustrie. Die Krise dauert fast zwei Jahrhunderte, also bis ins 19. Jahrhundert. Im letzten Jahrhundert erholte sich die Wirtschaft der Gegend, vor allem durch den Anbau von Tomaten und die Zucht von Schildläusen. Der Bau der Hafenmole im 19. Jahrhundert erleichterte den Handel mit den anderen Inseln, hauptsächlich jedoch mit Teneriffa. Bis weit ins 19 Jahrhundert gründete sich die Wirtschaft von Agaete auf landwirtschaftliche Produkte und deren Export. Zurzeit basiert die Wirtschaft vor allem auf Aktivitäten im Dienstleistungssektor und hier ist hauptsächlich das Hotelund Gaststättengewerbe zu erwähnen. Diese Veränderungen in den letzten Jahren sind vor allem auf den ständigen Anstieg des Tourismus auf der Insel Gran Canaria zurückzuführen. Hierbei spielt dann neben der landwirtschaftlichen Schönheit des Gemeindegebiets vor allem die Tatsache eine Rolle, dass man vom Hafen aus mit der Schnellfähre am schnellsten nach Teneriffa kommt. Trotz des Wassermangels spielen Landwirtschaft und Viehzucht immer noch eine wichtige Rolle in der Wirtschaft des Gemeindegebietes. Tropische Früchte, Kaffee und Orangen sind die wichtigsten Produkte der Landwirtschaft. Die Viehzucht (Ziegen) wird vor allem mit dem Ziel der Herstellung von Ziegenkäse nach traditionellen Rezepten betrieben. Immer weniger Bedeutung hat dagegen der Fischfang für die Menschen der Gemeinde. Heute leben rund 5.800 Menschen, die Agaeteros, im Gemeindegebiet. Sehenswertes in der Gemeinde Im historischen Ortskern findet man die Kirche Iglesia de Nuestra Señora de la Concepción, die die alte Kapelle aus dem Jahre 1515 ersetzte und der Schutzpatronin der Gemeinde, der heiligen Jungfrau Maria und deren „unbefleckten Empfängnis“ („Immaculada Concepción“) geweiht ist. Hier und um die Kirche entstanden die ersten Straßen und Plätze des Ortes. Mit dem Bau der neuen Pfarrkirche nach einem Brand im Jahre

Finca Las Longueras...von der Herausgeberin getestet und empfohlen!


1874 entstand auch ein neuer Ortsteil. Er beginnt bei der Plaza de la Constitución und besteht hauptsächlich aus alten Herrenhäusern. Und so fällt neben der Kirche vor allem auf, dass es in der Altstadt noch zahlreiche schön erhaltene, historische kanarische Häuser mit ihren feinen Holzbalkonen gibt. Im Zentrum von Agaete befindet sich ein botanischer Garten, der als der „Blumengarten“ („Huerto de las Flores“) bekannt ist. Er wurde im 19. Jahrhundert von der Familie Armas, einer der Einflussreichsten des Ortes, errichtet. Seinerzeit trafen sich hier berühmte kanarische Poeten wie Tomás Morales, Saulo Torón und Alonso Quesada. Es gibt mehr als 100 verschiedene exotische Pflanzen aus der ganzen Welt. Täglich von 9 bis 13 h ist der Garten geöffnet. Äußerst angenehm ist auch ein Spaziergang durch Puerto de las Nieves. Hier steht u. a. auch die Kapelle mit dem Triptychon (dreigeteiltes Gemälde) der Virgen de las Nieves aus dem 16. Jahrhundert, das dem flämischen Maler Joos van Cleve zugerechnet wird. Der Ortsteil Puerto de las Nieves lädt zu einem geruhsamen Spaziergang oder einem erfrischenden Bad im Meer ein. Vom Strand aus konnte man bis 2005 den „Finger Gottes“ („Dedo de Dios“) sehen, eine fingerförmige Felsformation, die aus dem Meer ragte und neben dem Roque Nublo und den Dünen von Maspalomas eines der drei natürlichen Wahrzeichen der Insel darstellte. Die Sonnenuntergänge am Hafen mit der Silhouette des Teide im Hintergrund sind beeindruckend. Das nahe gelegene Valle de Agaete oder auch Barranco de Agaete ist auf jeden Fall einen Abstecher wert. Das knapp 10 Kilometer lange Tal wird als das schönste der Insel bezeichnet. Fest steht, dass gerade im Frühjahr ein Besuch lohnt, wenn sich das Tal im satten Grün der dichten Vegetation und den bunten Farben der blühenden Obstbäume im besten Licht präsentiert. Weiteres Highlight ist der Naturpark von Tamadaba. Der „Pinar de Tamadaba“ ist ein großes Naturschutzgebiet im höher gelegenen Teil des Gemeindegebietes. Hier findet man die ausgedehntesten Kiefernwälder von Gran Canaria und die höchste Erhebung der Gemeinde. Wer Zeit und Lust hat, kann sich hier auf dem „Camino Real“, dem „Königsweg“, die Zeit mit einer langen Wanderung vertreiben. Dieser Ausflug, welcher mit teils spektakulären Aussichten aufwarten kann, dauert allerdings gut sieben Stunden. Agaete war bereits in der Zeit der Altkanarier besiedelt. Von daher gibt es hier auch einige Zeugnisse des Lebens und der Kultur der Ureinwohner zu besichtigen. Die wichtigsten und sehenswertesten sind unter anderem die Reste der Steinhäuser im Tal von Guayedra sowie am Strand von El Risco, Tirma und La Palmita. Auf dem Montaña de Berbique, zwischen San Pedro

Dedo de Dios vor...

...und nach dem Sturm

und Tamadaba, finden sich einige sehenswerte, als Wohn- und Lageräume angelegte Höhlensysteme. Eine der wichtigsten archäologischen Fundstätten, die Nekropolis von Maipés („Maipés de Agaete“), ist eine Ansammlung von über 600 Gräbern, welche zu einem Archäologiepark zusammengefasst wurden. Dedo de Dios und Tropensturm Delta Vom Hafen Puerto de la Nieves aus hatte man früher einen beeindruckenden Ausblick auf den „Finger Gottes“. Der „Dedo de Dios“ war eine beeindruckende Felsformation vor der Steilküste. Sie erhielt den Namen vom kanarischen Schriftsteller Domingo Doreste, der der Meinung war, die etwa 30 Meter hohe Felsformation symbolisiere eine Hand mit einem mahnend erhobenen Finger. Der „Finger Gottes“ galt als ein Wahrzeichen Gran Canarias. Heute kann man nur noch den unteren Stumpf des Felsens aus dem Wasser ragen sehen. Der obere Teil, der eigentliche Finger, wurde durch die starken Winde des Tropensturms Delta am 29. November 2005, zerstört. Der katastrophale Tropensturm war mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 125 km/h (also deutlich weniger als beim zweiten Herbststurm diesen Jahres) über die Kanaren gefegt und sorgte für unglaubliche Zerstörungen und mindestens 19 Todesopfer auf den Kanaren. Die Gemeindeverwaltung hatte lange überlegt, den Finger zu restaurieren, da der Dedo de Dios eine der Haupttouristenattraktionen war, doch das Projekt gilt als nicht durchführbar. Der Weg nach Agaete Der direkte Weg nach Agaete vom touristischen Süden aus führt mit dem Auto über die GC-200 von Puerto de Mogán über Mogán, Tasarte und La Aldea entlang der atemberaubenden Steilküste im Westen der Insel. Bereits diese Anfahrt birgt einige landschaftliche Highlights, dafür ist die Strecke mit mehreren hundert engen Kurven entlang steil abfallender Berghänge auch anspruchsvoll und länger als der Umweg. Dieser führt über die GC-1 zunächst nach Las Palmas und von dort aus über die GC-3 und dann die Nordautobahn GC-2 nach Agaete. Mit dem Bus ist die Gemeinde nur von Las Palmas erreichbar. Man nimmt am Busbahnhof San Telmo die Linie 103 Richtung Puerto de las Nieves. Der Bus fährt immer zur vollen Stunde. Die direkte Busverbindung zwischen Puerto de Mogán und Puerto de las Nieves über die Küstenstraße gibt es seit September nicht mehr. DM Quellen: u.a. grancanaria.com/patronato_turismo, kanarenaktuell.eu, kanaren-virtuell.de und wikipedia.org

5


Umzug zum Dreikönigstag

Calbagata Reyes Magos

Traditionell findet in Spanien am Abend vor dem Día de los Reyes Magos, dem Tag der Heiligen Drei Könige die „Cabalgata Reyes Magos“, der Reiterzug zu Ehren der Heiligen Drei Könige statt. Der Dreikönigstag ist einer der höchsten Feiertage in Spanien und hat hier dieselbe Bedeutung wie der Heiligabend in Deutschland. Da gemäß der Bibel das Christuskind erst durch die drei Weisen aus dem Morgenland beschenkt wurde, erhalten auch die Kinder in Spanien erst am 6. Januar ihre Geschenke. Traditioneller Brauch ist es, am Vorabend die Reise der Heiligen Drei Könige durch einen Umzug nachzustellen. Da diese damals wohl auf Kamelen oder Dromedaren durch die Wüste zogen, sind beim Festzug, der im Süden Gran Canarias in San Fernando vom Stadion aus startet und bis zur Avenida Tejeda gegenüber der Plaza de San Fernando führt, auch Dromedare und Kamele dabei. Am Ende des Umzugs überreichen die Kinder ihre niedergeschriebenen Wünsche an die Heiligen Drei Könige. Vor dem Umzug gibt es im Estadio Muncipal de Maspalomas ab 16:00 Uhr eine große Feier, zu deren Höhepunkt die Reyes Magos per Helikopter eingeflogen werden. Der Umzug beginnt dann gegen 17:00, ein Besuch von Feier und Calbagata lohnt sich auf jeden Fall.

Apartments Cura Sol Erholsamer Langzeiturlaub in der Playa del Cura

Apartments mit 1-3 Schlafzimmer, Balkon o. Terrasse mit tollem Blick auf das Meer, nur ca.300 m bis zum Strand und Golfplatz in unmittelbarer Nachbarschaft. Über Ihren Kontakt würden wir uns freuen: Tel.: 928 560535 Fax: 928 153615 Mail: info@curasol.de Fam. Jürgen U. Knuth

www.curasol.de 66


Grußwort

Deutsche Architekten, Ingenieure + Baumeister Beraten, Planen, Bauen + Sanieren

seit 40 Jahren Auf Gran Canaria 1A Qualität, Pünktlich, Zuverlässig, Preiswert, Sämtliche Baumaßnahmen schlüsselfertig zum verbindlichen Festpreis. Auch Außenanlagen, Gärten, Pools etc. RUND 200 AUSGEFÜHRTE PROJEKTE IN ALLEN GRÖSSENORDNUNGEN ZUM ANSCHAUEN!! Büros : Las Goteras 35 Santa Brigida Alcalde Antonio Martin Lopez 16 San Fernando Tel: 928 766 053 · Mobil: 629 155 920 Fax: 928 288 158 · E-mail: bkhess@terra.es

RUMANSA.SL

Grußwort des Konsuls der Bundesrepublik Deutschland auf den Kanarischen Inseln, Herrn Peter-Christian Haucke Das Jahr 2010 ist zu Ende. Wenn uns in diesen Tagen einige Augenblicke der Ruhe geschenkt werden, dann schauen wir zurück auf Vergangenes und blicken auf das, was kommen könnte. Nicht alles ist zur Zufriedenheit gelaufen. Vertrauen und Geduld sind auch für 2011 angesagt. Ich wünsche Ihnen, dass Sie zu den Weihnachtsfeiertagen und zum Jahreswechsel erholsame und besinnliche Stunden mit den Menschen verbringen konnten, die Ihnen am nächsten stehen und dann am Neujahrstag gesund und zuversichtlich in das Jahr 2011 gestartet sind. Las Palmas Dezember, 2010

Jeden Sonntag bis Donnerstag ab 9.30 bis 15.00 Besichtigung einer der attraktivsten Ferienanlagen in Playa del Inglés. Jede Familie

Meer erleben! Wir geben Ihrem Urlaub ein Zuhause!

erhält bei Vorlage dieser Werbung Erfrischungsgetränke und ein Präsent. Lassen Sie sich überraschen! An der Strandpromenade oder von der Kirche/ Kasbah über den Parkplatz Richtung Strand 7


Gesundheit

Reiki - Die universelle Lebensenergie Muskelverspannungen und bei Verdauungsbeschwerden.

Das aus Japan stammende alternativ-medizinische Behandlungsverfahren dient dem allgemeinen Wohlbefinden, der Erhaltung von Gesundheit und der Aktivierung der Selbstheilungskräfte im Krankheitsfall. Der Begriff Reiki stammt aus Japan setzt sich zusammen aus den Worten rei (Geist, Seele) und ki (Lebensenergie). Es wird in der Regel in westlichen Publikationen als „universelle oder universale Lebensenergie" übersetzt. Das alternativ-medizinische Behandlungsverfahren, wurde Anfang des 20. Jahrhunderts von Mikao Usui in Japan entwickelt, die Grundlagen sind in Japan jedoch bereits seit mehr als tausend Jahren bekannt. Reiki bezeichnet dabei sowohl die Behandlungsform und Technik, als auch die hypothetische Energie, mit der gearbeitet werden soll. Daneben gibt es andere Formen der Energiearbeit und Techniken des Handauflegens, die aber mit Reiki nicht identisch sind.

Auf der psychischen Ebene wirkt Reiki entspannend und ausgleichend sowie bei Nervosität und Angstzuständen. Nebenwirkungen von Reiki sind nicht bekannt. Reiki darf jedoch NICHT angewendet werden bei Operationen (Narkose), Menschen mit einem Herzschrittmacher und nicht gerichteten Knochenbrüchen. Reiki ist zwar die universelle Lebensenergie, doch vermag sie nicht jemanden gegen seinen Willen zu durchdringen und zu heilen. Jede Krankheit hat auch ihren Hintergrund und Sinn; eine unreflektierte Behandlung mit Reiki ist ebenso unsinnig wie das wahllose Verabreichen von Medikamenten. Reiki kann zwar Blockaden auflösen, kann aber nicht verhindern, dass sich die langjährigen Lebenserfahrungen eines Menschen durchsetzen, wenn er nicht bereit ist, an sich zu arbeiten, sondern sich lediglich „reparieren“ lässt. Es sei hier aber auch darauf hingewiesen, dass Reiki nicht eine Behandlung bei einem Arzt oder Heilpraktiker ersetzen soll. Im Gegenteil - ein Zusammenwirken von Medizin und Reiki-Behandlung führt zu einem optimalen Ergebnis. Akute Fälle gehören immer zuerst in die Hände eines Arztes. Reiki sollte nicht als Konkurrenz zur Schulmedizin oder schulmedizinischen Therapie verstanden werden, sondern als Ergänzung im Sinne einer ganzheitlichen Behandlung. In den USA ist Reiki eine anerkannte Zusatzausbildung für alle Heilberufe, und in England arbeiten in über 2000 Kliniken Ärzte und Heiler Hand in Hand. Quellen: wikipedia.org, nhp-weitzenegger.de

Durch die Reiki-Behandlung wird die Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens, die Erhaltung von Gesundheit und die Aktivierung der Selbstheilungskräfte im Krankheitsfall angestrebt. Die therapeutische Energiearbeit erfolgt dabei mit Hilfe der Hände des Reiki-Gebenden. Für Reiki ist die Einweihung durch einen Reiki-Lehrer erforderlich.Die Wirksamkeit von Reiki im Hinblick auf die Heilung von Krankheiten ist trotz zahlreicher Studien mit unterschiedlichen Ergebnissen wissenschaftlich bisher nicht belegt worden. In klinischen Studien, mit denen die Wirksamkeit von Reiki belegt werden sollte, zeigte sich entweder kein positiver Effekt oder es wurden entscheidende methodische Schwächen gefunden. Dennoch kann das Verfahren als Ergänzung zur Schulmedizin durchaus verwendet werden und Menschen, die sich darauf eingelassen haben, haben durchweg positiv über die Wirkungen berichtet. Dabei wirkt Reiki auf der körperlichen Ebene schmerzlindernd, entgiftend, entschlackend, durchblutungsfördernd, gegen

Centro de educacion y ocio infantil

Trilingue

...donde sus hijos aprenden a jugar! Unsere Leistungen: Kindergarden & Kidsclub 0-10 Jahre Gesundes Essen · Hilfe bei Hausaufgaben Sprachkurse · Feiern & Kindergeburtstage Avda. T.O. TUI, Ocean Park 14 · Maspalomas Tel.: 610 77 45 18 · abcplayschool@hotmail.com www.abcplayschool.es Öffnungszeiten: Mo bis Fr 7.30 - 20.30 h. und Sa 8.30 - 20 h.

8

Das ideale Geschenk für die ganze Familie!

Yantra Matte

Die Yantra Matte ist auf Gran Canaria erhältlich z.B. im Fitness Center Biceps Gym und unter www.grancanariaole.de oder Tlf. 634 513 979

AntistressMethode mit uralten Wurzeln, Akupressur-Prinzip


9


Gran Canaria Olé präsentiert: Bestseller Dezember 2010 Top 5 - Musik Charts 49/2010

1. 2. 3. 4. 5.

Shakira - Loca Rihanna – Only Girl (In the world) Oceana – Cry cry Melendi – Barbie de extrarradio Eminem feat. Rihanna – Love the way you lie

www.los40.com/musica/listas/

1. 2. 3. 4. 5.

Empire of the Sun – We are the People Israel Iz – Over The Rainbow The Black Eyed Peas – The Time (Dirty Bit) Bruno Mars – Just The Way You Are Duck Sauce – Barbara Streisand

www.mtv.de/charts

Top 10 - Kino Charts 50/2010 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10.

Rapunzel – Neu verföhnt Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Saw 3D Otto`s Eleven Megamind Stichtag Fair Game R.E.D. - Älter, härter, besser Sammys Abenteuer 22 Bullets

Liste laut Cinema Online und Spiegel Online

10

Top 5 - Belletristik 50/2010 Taschenbücher 1. 2. 3. 4. 5.

Cecilia Ahern – Zeit deines Lebens Andreas Franz – Teufelsleib Volker Klüpfel/Michael Kobr - Rauhnacht Charlotte Link – Das andere Kind Judith Lennox – Das Herz der Nacht

Hardcover 1. 2. 3. 4. 5.

Dora Heldt – Kein Wort zu Papa Ken Follett – Sturz der Titanen Jussi Adler-Olsen – Erbarmen Cornelia Funke – Steinernes Fleisch Jussi Adler-Olsen – Schändung

Top 5 - Sachbücher 50/2010 Taschenbücher 1. 2. 3. 4. 5.

Rangar Yogeshwar – Ach so! Loki Schmidt – Erzähl doch mal von früher M. Doerry/M. Verbeet – Wie gut ist Ihre Allgemeinbildung? H. Schmidt/G. Di Lorenzo – Auf eine Zigarette mit Helmut Schmidt Stephan Serin – Föhn mich nicht zu

Hardcover 1. 2. 3. 4. 5.

Thilo Sarrazin – Deutschland schafft sich ab Benedikt XVI./Peter Seewald – Licht der Welt Keith Richards – Life Loki Schmidt – Auf dem roten Teppich Ronald Reng – Robert Enke

Listen laut Spiegel Online


Wanderparadies Gran Canaria

Gran Canaria - ein Paradies für Wanderer! Neben Sonne, Strand und Partyleben findet man hier eine faszinierende Bergwelt mit zerklüfteten Schluchten und grünen Tälern. Hier schlängeln sich die Wege durch tief eingeschnittene Barrancos und über steil abfallende Berghänge in einer kaum berührten Welt, in der die Landwirtschaft teilweise noch in alter Tradition gepflegt wird. Spektakuläres Wanderziel Roque Nublo Eine sehr bekannte und reizvolle Wanderung führt zum Wahrzeichen Gran Canarias, dem 1.813 m hohen Roque Nublo (Wolkenfels). Diese markante Felsformation wurde in vielen Liedern besungen und ist ein altkanarischer Kultplatz. Der Felsfinger erhebt sich gleich einer gigantischen Skulptur 65 m über dem Sockelgrund und thront majestätisch über der Caldera de Tejeda. Er ist das Relikt eines ehemaligen Vulkanschlots, der durch Erosion abgetragen wurde – nur das harte Kerngestein vermochte der Kraft

ins_GC_ole_180x63_RZzw.indd 1

von Wasser und Wind zu widerstehen. Als Wanderer entdeckt man Dinge, die vielen Touristen verborgen bleiben. Auch wenn zahlreiche Ausflugsfahrten über die Insel angeboten werden, so gelangt man an Plätze wie den gigantischen Fels-Monolithen Roque Nublo nur zu Fuß. Unterwegs mit Profis Wer auf seiner Wanderung nicht nur die reizvollen Ausblicke genießen möchte, sondern gleichzeitig auch Interessantes über die Natur und die Geschichte der Insel erfahren will, der sollte unbedingt an einer geführten Tour teilnehmen! Erfahrene Guides zeigen und erklären, was Ihnen am Wegrand begegnet. Auch über die Kultur und Lebensweise der Canarios wissen professionelle WanderGuides Spannendes und Kurioses zu berichten. Eine Wanderung auf Gran Canaria ist für jung und alt ein unvergessliches Urlaubserlebnis!

10.12.2010 13:38:06 Uhr 11


Königliche Bescherung Aus einer Randbemerkung im Matthäus-Evangelium entstand die Legende von den Heiligen Drei Königen und der Brauch, zur Weihnachtszeit Geschenke zu verteilen. In der Bibel gibt es zu diesem Thema gerade ein paar Zeilen, in denen weder auf die Herkunft noch auf die Zahl der Besucher der Heiligen Familie eingegangen wird. Nur dass es sich um astronomisch versierte Leute handelte, weil sie ja einem Stern zu folgen hatten, und dass sie Geschenke mitbrachten, wird erzählt. Diese Gaben waren drei, daraus schloss man ungefähr im 3. Jahrhundert, dass es wohl drei Überbringer sein mussten. Noch ein paar hundert Jahre später, um das Jahr 800, wurden die ursprünglichen Magier zu Königen und bekamen ihre Namen: Caspar, Melchior und Balthasar. Noch später, erst im 13. Jahrhundert, wurde Caspar als „Mohr“ dargestellt und etwa aus der gleichen Zeit stammt die Interpretation, dass die Drei Könige die drei damals bekannten Kontinente Europa Asien und Afrika repräsentierten. Das alles erklärt aber nicht, warum die Drei Könige in Spanien – und einigen anderen Ländern – am 6. Januar Geschenke an die Kinder verteilen, während im Gegensatz dazu in Mitteleuropa am selben Tag dieselben Könige an die Türen klopfen und Geschenke haben wollen. Es handelt sich hier aber um zum Teil Jahrtausende alte Traditionen, die im Tauziehen zwischen religiösen und heidnischen Bräuchen ihre Herkunft mitunter absichtlich vernebelten. Naheliegend ist natürlich, dass die biblische Erwähnung der Geschenke, welche die Weisen dem Jesuskind überreichten, als nachahmenswerte Geste in das christliche Brauchtum eingegangen ist. Ein anderes Vorbild war ein gewisser Nikolaus, der im 3. Jahrhundert als Bischof in Kleinasien wirkte. Bis ins 16. Jahrhundert bekamen die Kinder an seinem Namenstag, dem 6. Dezember, ihre Geschenke, bis Martin Luther die Bescherung auf den Heiligen Abend verlegte. Ein raffinierter Schachzug Luthers, um die damals weit verbreitete Heiligenverehrung zugunsten der Verehrung Jesus in den Hintergrund zu drängen. Es gibt aber auch Historiker, die diesen Brauch des Beschenkens unabhängig von christlichen Riten als eine Art Jahresbilanz für Heranwachsende sehen. Wer brav war und sich während des Jahres nützlich gemacht hat, wurde belohnt, wer sich dagegen nicht an die Spielregeln hielt, bekam einen mehr oder weniger strengen Rüffel. Diese Zeugnisverteilung lebt auch heute noch in der Tradition der Reyes Magos, denn schlimme Kinder bekommen am Dreikönigstag statt Geschenken nur Kohlestücke. Die Kohle ist allerdings inzwischen aus Zucker und dient in der Praxis als süße Beilage zu den Geschenken, die natürlich jedes Kind bekommt, egal was es während des Jahres angestellt hat. In Las Palmas kommen die Reyes mit dem Schiff, was ziemlich originell erscheint, aber nichts gegen den Auftritt der drei Herrschaften in Maspalomas ist: Dort kommen sie nämlich – wie es sich eigentlich für Heilige geziemt – direkt vom Himmel herunter. Allerdings in einem Hubschrauber, was dem Auftritt durch die Lärmentwicklung ein wenig Glamour nimmt. Trotzdem ist das Spektakel recht beeindruckend, wenn sich die voll kostümierten Königsdarsteller aus dem engen Helikopter schälen um sich nach huldvollem Winken in die Menge auf die wackligen Dromedare zu setzen und mit ihrem Ritt durch San Fernando de Maspalomas beginnen. 12

In Spanien findet die Bescherung nicht an Heiligabend, sondern am Dreikönigstag, dem Día de los Reyes Magos, statt.


Die geschmückten Straßen werden von aufgeregten Kindern, genervten Eltern und staunenden Urlaubern gesäumt, die von den Pagen und anderen Begleitern der Könige aus ihren Karossen mit Bonbons beworfen werden. Wie sich Kinder und reifere Semester zum Teil um die Süßigkeiten balgen, während andere Zuschauer vollauf damit beschäftigt sind, den fliegenden Drops auszuweichen, ist ein Schauspiel für sich. Die Prozession selbst erinnert ein wenig an den Karneval, denn hinter den Weisen aus dem Morgenland fahren ein dutzend Karossen einher, meist die selben Wagen die nur ein paar Wochen später beim Karnevalsumzug zu sehen sein werden, nur dem Anlass entsprechend mit einer etwas anderen Dekoration. Es wäre kein richtiges Fest, wenn dabei nicht auch kulinarische Traditionen mitspielten. Zum Dreikönigstag gehört in Spanien untrennbar der Roscón de Reyes, ein ringförmiger Kuchen, mit Sahne, Creme oder Konfitüre gefüllt in dem sich eine kleine Königsfigur und eine Bohne verstecken. Wer in seinem Kuchenstück auf die Figur beißt, darf sich auf ein glückliches Jahr freuen, weniger Glück hat dagegen, wer die Bohne zwischen die Zähne kriegt, der darf nämlich den ganzen Königskuchen bezahlen. Wie so viele Bräuche rund um christliche Feiertage hat auch dieser heidnische Wurzeln, so soll bereits im römischen Reich ein solcher Kuchen den Sklaven angeboten worden sein, und der Sklave, der die Bohne fand, durfte für einen Tag ein Leben als freier Bürger genießen. Auch am Hof des französischen Königs Ludwig des XV. soll ein Anstoß für die Verbreitung des Königskuchens erfolgt sein, einer seiner Köche wollte dem Ludwig eine Freude machen und versteckte einen Edelstein im Kuchen. Offenbar entdeckte Ludwig das Geschenk ohne sein Gebiss zu beschädigen, er freute sich sehr und sorgte dafür, dass an seinem Hof fortan des Öfteren Geschenke überbacken statt verpackt wurden. Bei der ganzen schönen Geschichte rund um Geschenke und Tradition sollte nicht vergessen werden, dass es auch hier immer mehr Familien gibt, die sich den Weihnachtsrummel nicht leisten können und deren Kinder vergeblich auf Nikolaus, Christkind oder Könige warten. Damit auch diese Kinder etwas von der Weihnachtsstimmung abbekommen, bemühen sich die Organisatoren der Dreikönigsprozessionen darum, Geschenke und Esspakete bereitzustellen, die den bedürftigen Familien von den Reyes überreicht werden. In Las Palmas konnten im vergangenen Jahr aus diesem Anlass 44.000 Spielsachen und 140 Tonnen Lebensmittel verteilt werden. Spenden werden von den Rathäusern auf der ganzen Insel gerne entgegen genommen. JP

www.chilly-couture.com 13


Einfach mal abheben

Gran Canaria von oben erleben

Die Möglichkeit, die Naturschönheiten und die von Menschenhand geschaffenen Werke unseres wunderbaren Miniaturkontinents einmal aus einer anderen Perspektive, nämlich von oben zu betrachten, bietet sich bei einem Helikopterflug. Auf dem kleinen Flugplatz Aeródromo El Berriel bei Bahia Feliz befindet sich die Basis von Islas Helicopters. Von dem kleinen Büro aus geht es nach einer kurzen Einweisung zu Fuß zum Heliport. Dort steht der schwarze Robinson R44 Raven II, der neben dem Piloten noch drei weiteren Personen Platz bietet. Die Rotoren laufen bereits.Nachdem man die wegen des Rotorenlärms notwendigen Kopfhörer und den Sicherheitsgurt angelegt hat, geht es auch schon bald los. Senkrecht steigt der Helikopter in die Luft, nur um dann plötzlich schnell nach vorne zu fliegen. Für Menschen mit Flugangst genau das Richtige, auch wenn man es in diesem Moment erst einmal nicht so sieht und bei den ersten ein bis zwei Kippmanövern oberhalb der Barrancos noch denkt „ich will hier raus!“ So war es bei mir, aber ich habe es danach einfach nur noch genossen. Denn wenn man sich einmal darauf eingelassen hat und merkt, dass der Pilot auch trotz starker Winde den Raven II perfekt beherrscht, dann kann man die unglaubliche Landschaft der Barrancos, Vulkankrater und Berge genießen. Oder man blickt zur Seite und sieht die Dünen als gelbes Dreieck in den Atlantik ragen.Von El Berriel aus geht es in Richtung Landesinnere, wo man das Wahrzeichen der Insel, den Roque Nublo, plötzlich majestätisch vor sich sieht. Dann geht es weiter über einige der derzeit wegen des vielen Regens gut gefüllten Stauseen und man sieht, dass die Barrancos praktisch alle Wasser führen. Ein ungewohnter Anblick, wenn man nur den kargen touristischen Süden kennt. Langsam nähern wir uns wieder der Küste, überfliegen zunächst nun Taurito, um dann das Klein-Venedig von Gran Canaria, Puerto de Mogán einmal komplett zu überfliegen. Dann geht es entlang an der einmaligen Südküste langsam zurück Richtung San Agustín. Während rechts der traumhafte Blick von oben auf den von der Sonne angestrahlten Atlantik lockt, wechseln sich links die Küstenstraße und die in die Felsmassive gebauten Siedlungen Taurito, Tauro und Puerto Rico ab, ehe man die Traumstrände von Amadores und Anfi del Mar überfliegt. Sobald man die Zementfabrik von Arguineguín überfliegt, fallen einem die Dünen und der Leuchtturm von Maspalomas ins Auge. Aus einer nie zuvor erlebten Perspektive überfliegen wir zunächst den Hafen Pasito Blanco und den Golfplatz, dann die Traumhotels der Costa Meloneras, ehe es praktisch im Kreis über die Dünen geht. Man weiß gar nicht, wohin man schauen soll, soviel traumhafte oder wahlweise interessante Dinge gibt es zu sehen.Nun geht es weiter über Playa del Inglés und San Agustín und man merkt, dass der Flug seinem Ende zugeht. Nur: das möchte man gar nicht. Man möchte noch weiter fliegen, mehr von diesem traumhaften Miniaturkontinent aus der Luft sehen. Aber nach knapp einer halben Stunde ist der Spaß der „Tour Isla Grande“ leider doch vorbei. DM Mehr Informationen – auch über andere Routen - finden Sie unter www.islas-helicopters.com oder rufen Sie an +34 928 157 965 bzw. +34 636 526 900.

14


Anwaltskanzlei Steuerberatung Buchhaltung José Antonio Pérez-Alonso · Rechtsanwalt· 659 940 160 Vanessa Ramírez Rodríguez · Rechtsanwältin · 649 365 305 Julio Almeida Delgado · Buchhalter · 606 653 194

C.C. Sonnenland · Untergeschoß · Lokale 119+120 35100 · Maspalomas · Fax: (+34) 928 773 320 Tlf.: (+34) 928 142 445 / (+34) 928 140 285

IMMOBILIEN MIT LEBENSQUALITÄT

Diplomierte Maklerin mit Kompetenz, fachkundigem Service und attraktiven Angeboten.

info@kanzleiperezalonso.com www. kanzleiperezalonso.com

PLAYA DEL INGLÉS: Geniessen Sie den Blick und die Strandnähe von diesem 1-Schlafzimmer-Appartement in der 7. Etage der Anlage KOKA. Repräsentativer Komplex m. wunderschöner Poolanlage in zentraler Lage. Neue Elektro-Installation (Gebäude + Appartement), einfache Ausstattung. (Ref. 1.006E) nur € 78.000 VB

KSR Immobilien

C/. Escorial · Edif. Danubio · 35100 Playa del Inglés Tel.: (+34) 928 766684 mail: info@ksrgrancanaria.com

www.ksrgrancanaria.com

15


Ein Zug für Gran Canaria

Wissenswertes über Gran Canaria Bisher haben wohl die meisten, wenn sie von einem Zug auf Gran Canaria gehört haben, an den Mini Tren, den Minizug, der durch Playa del Inglés tuckert und die „Sehenswürdigkeiten“ des Ortes abfährt, gedacht. Aber nun soll es bald einen echten Zug geben, der zwischen der Hauptstadt und dem Leuchtturm in Maspalomas verkehren wird. Und dieses 1,3 Milliarden Euro teure Projekt wird nicht der erste Zug sein, der auf unserem schönen Miniaturkontinent fährt. Ein Wettrüsten in Sachen Zug Seit Jahren möchten viele hier auf Gran Canaria einen Zug, vor allem deswegen, weil es ja beim großen Rivalen nordwestlich, auf Teneriffa bereits seit mehreren Jahren eine Straßenbahn, die Tranvia Tenerife, gibt. Nun scheinen sich beide Inseln auf ein Wettrüsten in Sachen „echter Zug“ eingestellt zu haben. Auf Teneriffa soll es sogar ein Transrapid werden. Ein echtes Milliardengrab also, denn selbst die einzige jemals realisierte Transrapidstrecke, die in Shanghai, macht Jahr für Jahr 100 Mio. Euro Verlust. Aber auf Teneriffa soll nun die Landschaft durch die 3 Mrd. Euro teure Hochgeschwindigkeitshochbahn zerschnitten werden. 2018 sollen die ersten Gäste den Zug nutzen können. Das aktuelle Zugprojekt auf Gran Canaria Und somit ist nun auch Gran Canarias Regierung unter Zugzwang. So wird auch hier verkündet, dass das – von wem eigentlich? langersehnte Zugprojekt zwischen Las Palmas und Meloneras nun Gestalt annimmt. Auch steht angeblich die Finanzierung der 1,3 Milliarden teuren und 48 km langen Strecke. Mitte 2012 soll mit dem Bau begonnen werden und Ende 2016 sollen bereits die Gäste mit dem Zug fahren können. Geplant sind elf Haltestellen zwischen Santa Catalina und Meloneras (am Leuchtturm).Die geplante Fahrtzeit zwischen Start- und Endstation beträgt 40 Minuten. Etwas mehr als 20 km der Streckenführung werden unterirdisch verlaufen, womit eben den speziellen geologischen und klimatischen Bedingungen auf den Kanaren Rechnung getragen wird. Positiv: Während des Baus rechnet die Inselregierung mit 4.000 Arbeitsplätzen, später für den Betrieb der Bahn dann mit 900 festen Stellen. Auch hier wird auf „deutsche Wertarbeit“ gesetzt, denn die Triebwagen der neuen Züge werden von Siemens kommen. Nicht das erste Zugprojekt auf Gran Canaria Die geplante Zugstrecke ist jedoch nicht das erste Zugprojekt auf Gran

16

Canaria. Es gab im Gegenteil bereits vor langer Zeit Schienen auf der Insel, lange bevor der große Rivale Teneriffa sein Straßenbahnprojekt realisierte. Schon 1890 wurde in Las Palmas die erste dampfbetriebene Straßenbahn „El Tranvía al Puerto“ in Betrieb genommen. Die Strecke lief über die Calle de los Balcones, ging durch Triana und endete in La Vagueta. Es gab Plätze der 1., 2. und 3. Klasse und die Bahn erreichte eine für damalige Verhältnisse unglaubliche Spitzengeschwindigkeit von 20 km/h. 1910 wurden die Straßenbahn auf den elektrischen Betrieb um- und 1935 eingestellt. Um 1910 herum hatten dann britische Bananenplantagen- besitzer die Idee, einen Zug zwischen Las Palmas und Gáldar fahren zu lassen, den so genannten „Tren Bananero“ („Bananenzug“). Ebenfalls geplant war eine elektrische (!) Zugverbindung der Hauptstadt mit Telde. Beide Projekte wurden wegen des Ausbruchs des Ersten Weltkrieges nie realisiert. Bereits 1928 hatte dann der deutsche Ingenieur Gustav Winter die unglaubliche Idee einer elektrischen Eisenbahn zwischen Las Palmas und Maspalomas. Der Strom sollte aus dem damals neuen E-Werk im Hafen, dem CICER, entnommen werden. Auch dieses Projekt wurde nie verwirklicht. Während des Zweiten Weltkriegs dann, gab es den „RetroVersuch“, wieder einen dampfbetriebenen Zug zu bauen. Und tatsächlich fuhr der Dampfzug „La Pepa“ dann 1943 bis 1947 über Schienen durch Las Palmas, ehe der Betrieb - wegen der Luftverschmutzung wieder eingestellt wurde. Zu Beginn der 1970er Jahre kam im Zuge des Massentourismus die Idee einer Zugverbindung Las Palmas-Maspalomas erneut auf. Die Hochgeschwindigkeitshochbahn „El Tren Vertebrado“ TV-2 sollte mit einer Spitzengeschwindigkeit von 200 km/h die Strecke San Telmo-Maspalomas in 20 Minuten schaffen. Bis auf eine etwa 1,5 km lange Teststrecke in Las Palmas wurde das Projekt nie realisiert (aber auf dieser Teststecke lief der Verkehr, wie eindrucksvolle Videos bei youtube beweisen). Denn damals stellte man unter anderem fest, dass allein die Wellen des Atlantiks im schlimmsten Fall die Wagen erreichen konnten. Dazu wurde die Optik moniert, denn die wuchtigen Pfeiler der Bahn zerschnitten die gesamte Landschaft. In der lokalen Presse gab es viel Kritik und die ein oder andere Karikatur.Jetzt sieht es so aus, als würde 40 Jahre später doch noch die Zugverbindung kommen, aber eben nicht als Hochbahn, sondern unterirdisch oder ebenerdig und weit weg von der Küstenlinie. DM


C/ Placido Domingo 12 · Local 19 35100 Bellavista · Maspalomas Tel: (+34) 928 76 95 74 / 699 44 99 99

TOP SENSATION LED-beleuchtete Lesebrillen mit Licht!

bitte wählen Sie aus welche Stärke Sie benötigen:

Erhältlich sind die Brillen in Dioptrien 2,5 □ 3,0 □ 1,5/2,0/2,5 und 3,0. Sie sind z.B. zum Zeitung lesen im Flugzeug, oder zum Farbe blau □ Karten schwarz lesen auf□ einer Autofahrt perfekt. Beim basteln ist diese Brille eine gute UnPreis: 24,95 terstützung. Sie wollen im Bett lesen und Ihr Partner wiederum schlafen. vergessen Sie nicht, uns auch Ihre will Adresse mitzuteilen Preis: 24,95 €

1,5

2,0

zu bestellen auf Gran Canaria unter 0034 637292195 zu bestellen in Deutschland unter 0208/390637 oder unter CollectionNadine@t-online.de

Homes and Houses

Sunrise realisiert Lebens(t)räume

Exklusiver, freistehender Bungalow mit 3 Schlafzimmern, Markenküche, Salon und Esszimmer, 2 Bäder + WC, auf 406 m² Grund mit herrlich Ausblick bis aufs Meer. Bestaustattung.

568.000 €

Objekt des Monats

Ref: B-1309

www.maspalomassunrise.com · info@maspalomassunrise.com

DEUTSCH - SPANISCH

Markus

ELEJABEITIA

Ihr Meisterbetrieb im Shopping Center Faro 2 Maspalomas, ab sofort mit Unterstützung von Lothar. Täglich ab 10 Uhr. An Sonn- und Feiertagen geschlossen. Terminvereinbarung unter Tel.:

Gebäude Mercurio, Turm I, 4. Etage · Büro C 35100, Playa del Inglés · Tel.: 928 763878 Fax: 928 763886 e-mail: secretariaelejabeitia@gmail.com

HAIRDRESSER · FRISEUR

928 768 108

ANWALTSKANZLEI

Fachgebiet: Kauf- und Mietverträge · Eigentümergemeinschaften Immobilien · Steuervertretung der Nicht-Residenten Geldforderungen · Firmengründungen · Verkehrsunfälle Eigenes Steuerberatungsbüro: Steuerberatung, Buchführung, Gehaltsabrechnung

HM Immobilien · Harriet Müller Telefon / Fax: (0034) 928 774121 Mobil (0034) 609 179290 e-mail: HARRIETMUELLER@terra.es · www.immo-gran-canaria.de Eckduplex mit traumh. Meer- u. Panoramablick nahe Playa Amadores, 3 Schlafz., Bad mit Massagedüsen, Büro, Duschbad, Salon, sep. mod. Küche, Solana, Balkon, Klimaanl. warm u. kalt, Garten mit Terrasse u. Grill, kompl. möbl., Gem.-Pool, mtl. Uml. 61 €, zu verk. VP: 275.000 € Wunderschöne Finca in Salobre mit Meerblick und Blick auf den Golf Salobre!Grund 2.400 qm, Wfl. 144 qm + 34 qm sep. Apt. im Haupthaus, Salon, sep. Küche, Essz., Bad, Terrassen, Gästehaus mit eig. Terrasse, beh. Pool, teilmöbl., absolut ruhige, private Randlage, Garten mit Holzhaus, Carport, zu verk. VHB: 550.000 € Günstige Gelegenheit! Großzügiges Chalet im Barranco von Playa de Cura, ebenerdig, Grund ca. 400 qm, Wfl. 130 qm, gr. Salon, sep. Küche, 3 Schlafz., 4 Bäder, Gästestudio, kompl. möbl., nicht einsehbar, Außenküche, 2 Waschmasch., SAT-TV, Tel./Internet, gr. Terrassen, Pavillon, versch. Markisen, Dachterrasse, Garage, Stellpl., absolut ruhige Lage, ca. 1 km zum Strand, zu verk. VP: n u r 275.000 €

Hübsches Studio mit Meerblick in Puerto Rico, Wfl. ca. 30 qm, Bad mit Waschm., SAT,TV, kompl. möbl., Gartenterrasse, Tel.-Anschl., Lift, gr. Pool mit Bar, Restaurant, Minimarkt, Frisör, mtl. Uml. inkl. Strom, Wasser, Müllabf. 217 €, ruhige Lage, Strandnähe, zu verk. VP: nur 59.000 € Rarität !!! Toprenovierter Bungalow direkt am Strand von Playa del Ingles, 1. Reihe, ebenerdig, hell und modern, neu möbl., 2 Schlafz., Salon mit integr. Küche, SAT-TV, geräumiges Duschbad, Klimaanl., Terrasse, Dachterrasse, in gepfl. Gartenanlage mit gr. Gem.-Pool, ruhige Lage nahe Cita, mtl. Uml. 120 € inkl Strom u. Wasser, zu verkaufen. VP: 350.000 € Finca in Temisas, 900 qm Grund, reichhaltiger Obstbestand, Hanglage, mit bewohnbarer Höhle, Grillofen, Stromgenerator, Wasserreservoir, zu verkaufen. VP: 25.000 € Eckbungalow in Playa del Ingles, Salon mit amerik. Küche, Schlafz., Abstellr., Bad, Terrasse, Balkon, kl. Privatgarten, kompl. möbl., SAT-TV, Gem.-Pool, Snackbar, mtl. Uml. 99 €, zu verk. VP: n u r 98.000 €

Chalet im Campo de Golf auf 395 qm Grund, ebenerdig, kompl. renov. Spanisches Wohnhaus in bevorzugter Lage in San inkl. Wasser- u. Stromleitungen, Wfl. 115 qm, Salon mit Essbereich, Fernando, Grund 200 qm, Wfl. 120 qm, Salon 34 qm, sep. sep. neue Lux.-Küche, ansonsten unmöbl., 3 SZ, 2 Bäder, Solana, 2 Küche, 1 Bad mit Wanne u. Dusch, 1 Duschbad, gr. Innenhof Terrassen, Carport für 2 PKW, Garten, zu verkaufen. VP: n u r 425.000€ teilw. überdacht, kompl. renov. u. geschmackvoll möbl., 2 Klimaanl., ein OG mögl., PKW-Stellpl., Dachterrasse, zentr. jedoch ruhige Lage, ebenerdig, rollstuhlgeeignet, zu verkaufen. VP: 368.000 €

www.immo-gran-canaria.de

17


Kulinarische Tipps

Roscón de Reyes leckerer Kuchen zum Dreikönigstag

Gran Canarias Küche: Gekochter Papageienfisch und leckerer Kuchen zum Dreikönigstag Vieja Sancochada - Gekochter Papageienfisch Ingredientes: 1 ó 2 viejas frescas, 1 cebolla, 1 tomate, 1 pimiento verde, 3 ó 4 dientes de Ajo, perejil, sal gorda Zutaten: 1 oder 2 Papageienfische “Vieja”, 1 Zwiebel, 1 Tomate, 1 grüne Paprika, 3 oder 4 Knoblauchzehen, Petersilie, Grobes Salz Paso a Paso (Schritt für Schritt): Der Fisch wird gereinigt und ausgenommen, aber nicht abgeschrubbt (das Fleisch ist sehr zart und löst sich leicht auf). Reichlich kaltes Wasser in einen Topf gießen, eine geschälte, in zwei Stücke geteilte Zwiebel, eine Paprika, eine Tomate sauber und in Stücke geschnitten -, die ganzen Knoblauchzehen, Petersilie und eine Prise Salz hinzugeben. Wenn das Wasser kocht, den Fisch hineingeben und in der Brühe garen lassen. Ganz vorsichtig aus dem Topf nehmen und auf ein Tablett oder einen Teller legen. Dazu werden Papas Arrugadas und Mojo gereicht. Mancherorts wird der Fisch mit einer Salatmarinade aus gewürfelten Zwiebeln, Paprika, Olivenöl und Essig serviert.

Gran Canaria Olé www.grancanariaole.de

Ingredientes: 650 g de harina, 25-30 g de levadura seca , 250 ml lecce, 120g de azúcar, 120 g de mantequilla, 2 huevos y 1 yema, 10 g de sal, 2 ½ cucharadas de agua de azahar, 2 ó 3 cucharadas de ron, piel rallada de 1 limón y 1 naranja Para decorar: frutas escarchadas, azúcar, 1 huevo batido, figuritas horneables Zutaten: 650 g Mehl, 25-30 g Trockenhefe, 250 ml Milch, 120g Zucker, 120g Butter, 3 Eier, 10 g Salz, 2 ½ Esslöffel Orangenblütenwasser, 2 oder 3 Esslöffel Rum, 1 geriebene Zitronen- und Apfelsinenschale Zur Dekoration: Glasierte Früchte, Zucker, Porzellanfiguren als Glücksbringer Paso a Paso (Schritt für Schritt): Die Trockenhefe mit dem Mehl gut vermischen, die restlichen Zutaten zugeben und verarbeiten, bis man eine Masse erhält. Den Teig ruhen lassen, mindestens eine Stunde, und dann nochmals kneten. Wer mag, kann kandierte Orangenstückchen zugeben. Anschließend ein zweites Mal gehen lassen und dann einen Ring formen, die Porzellanfiguren darin verstecken und alles im Ofen backen. 15 bis 20 Minuten bei 150 Grad backen. In Spanien kann man zum Jahresanfang in jeder Bäckerei leckere Roscóns kaufen. In jedem Roscón ist eine Überraschung eingebacken – ganz traditionell eigentlich eine Glücksbohne (spanisch: haba). Oft aber ist es auch eine Porzellanfigur oder Münze, die demjenigen Glück bringt, der sie in seinem Stück findet.

¡BUEN PROVECHO!

Quelle: mis-recetas.org/Maspalomas - Aromas y sabores

PIZZA · PASTA · SALATE

TAGESGERICHT VON 13-16h. ab 5,80€

Wir liefern frei Haus · Mindestbestellwert 8€ San Fernando · ggü SPAR · C/José Yanez Matos Edif. Don Miguel 6 · Tel 828 06 42 80 Di - So 13-16h. & 19.00-24.00h. · Montags Ruhetag

18


HAIR KYLE stellt vor: Roswitha Breuer - Farbintensive und lebendige Aquarellund Acrylwelt

Künstler der Insel

Roswitha Breuer ist in Köln geboren und aufgewachsen und lebt seit über 30 Jahren auf Gran Canaria. Sie nahm erfolgreich an einem Malkurs an der Kunstakademie Bad Reichenhall teil und besitzt ein Zertifikat der Akademie. Durch Malunterricht bei den Künstlern Adelheid Kilian, bildende Künstlerin aus Leverkusen, und Bernhard Vogel, einer der berühmtesten Aquarellisten Europas, intensivierte sie ihre Leidenschaft zur Aquarellmalerei. In ihren Bildern achtet Roswitha Breuer insbesondere auf eine gewisse Farbintensivität und Lebendigkeit. Ihre Motive sind vielseitig, „... eben was ich mit meinen Augen aufsauge und dann in „Pinselstrichen“ wiedergebe... „, so die Künstlerin. Ein Aquarell ist für sie stets eine neue Herausforderung. Im Laufe der Jahre stellte sie auf Gran Canaria schon zahlreiche Bilder aus. Lassen Sie sich in ihrer nächsten größeren Ausstellung „Pinselstriche, Pinceladas“ vom 25. Februar bis 6. März 2011 im Club Nautico/Las Palmas von ihren Werken faszinieren und genießen Sie die Aquarellund Acrylwelt von Roswitha Breuer. Sie ist telefonisch erreichbar unter: 0034-928 561 966 und 0034-600 360 742.

Kyle H. Rolfes

HAIR-KYLE

Tfno +34 928 760 609 Movil +34 649 532 812 www.khrolfes.com Rezeption Sun Club Playa del Ingles

Restaurant Calle Cuba 3 El Tablero 928 141 485

Junger österreichischer Koch präsentiert internationalkreative Küche. by Patrick Hartl

Spezialität: Fische und Meeresfrüchte

Täglich geöffnet: 13-16h. u. 19-24h.

Avda. de Tirajana 17 Edif. Barbados II Tel.: 928 761 196 Playa del Inglés www.latoja-playadelingles.com 19


Wandern an der Costa Canaria - Die Serie Hoya de Tunte - Cuesta Pegado - Rosiana - Casas Cambadas - Santa Lucía Länge: 4 km Empfohlene Gehzeit: 2 h Anfahrt: Abfahrt mit dem Global-Bus Linie 18 um 8.00 Uhr von Maspalomas nach San Bartolomé de Tirajana über die Hauptstraße GC-60. Dort startet unsere Wanderung nach Santa Lucía über Rosiana. Die Rückfahrt ist mit der GlobalLinie 34 von Santa Lucía nach Vecindario-Doctoral möglich, wo wir in die Linie 25 oder 01 in Richtung Playa del Inglés umsteigen müssen. Seit dem 15. Jahrhundert verband dieser Weg Santa Lucía de Tirajana mit San Bartolomé de Tirajana einerseits als Ader für den Handel und andererseits für die Pilgerfahrten zum Heiligen Jakob (Santiago) nach Tunte. Beide Gemeinden bildeten bis 1815 eine Verwaltungseinheit namens Tirajana. Die Linie, die die beiden Gemeinden seitdem trennt, ist das Flussbett im Tal, an dessen Hängen unser Weg zwischen Palmen, Äckern und Gärten hindurchführt. Das Gebiet Tirajana im Zentrum der Insel, südöstlich der Gipfelregion, ist ein weiter, landschaftlich einmaliger Vulkankrater. In seinem Innern erleben wir eine außerordentliche Kombination aus dem steilen Relief des Geländes, seinen Dörfern, seinem Pflanzenreichtum und seinen Äckern und Obstgärten. Zu erwähnen sind hier auch verschiedene Ruinen von Häusern. Zeugen eines Hangrutsches, der sich 1956 nach sintflutartigen Regenfällen in der Zone zwischen El Morisco und dem Tal von Tirajana ereignet hat. Die Ruinen sind nun unter dem Namen Casas Corridas bekannt, was frei übersetzt etwa „die gerutschten Häuser“ bedeutet. Vom Dorfplatz von San Bartolomé de Tirajana gehen wir die Straße Calle del Capitán Cortés hinunter, biegen dann rechts in die Straße Calle del Calvario ein und gehen einen Zementweg mit sehr starkem Gefälle entlang, wo wir drei Abzweigungen links zurücklassen. Von dem Weg aus können wir die Talsenke von Tunte sehen, wo seit vielen Generationen eine rege landwirtschaftliche Aktivität herrscht, denn hier sind die Ackerpflanzen vor den Winden geschützt. In der Ferne erkennt man den Ort Santa Lucía. Zwischen Höfen, Obstgärten und Kartoffeläckern geht es nun bergab und kurz bevor der Weg endet und wir auf die Asphaltstraße kommen, lassen wir rechter Hand unweit des Gewächshauses von Tunte eine „Cantonera“ zurück, eine Art Schleusensystem zur Verteilung des Wassers auf die verschiedenen Bewässerungskanäle.

Weiter geht es bergab und nach etwa 650 m in einer Rechtskurve, wo die Straßenbegrenzung unterbrochen ist, beginnt auf unserer linken Seite ein mit Steinhaufen markierter Feldweg. Dieser Abschnitt ist eng und gepflastert, einer der wenigen Wegstücke, die noch den Originalbelag des traditionellen Königsweg bewahrt haben. Bei nassem Wetter muss man hier sehr vorsichtig gehen, da man bei dem starken Gefälle und loser Erde auf den Steinen leicht ausrutschen kann. 10 m weiter ist noch ein Weg, der zu den Gehöften am Talgrund hinabführt. Unser Weg verläuft am rechten Hang des Tals von Aguas de Tunte, von wo wir ein schönes Panorama über den Ort und den Palmenhain im Talgrund haben, hier und da gespickt mit kanarischen Häusern traditioneller Bauart in einwandfreiem Zustand. Wir kommen nun an eine Wegkreuzung, wo wir geradeaus weitergehen. Hier sehen wir die erste einer Reihe von Zementbänken, welche die Pilger auf dem „Camino de Santiago“ (Jakobsweg) zu einer Verschnaufpause einladen. Dieser Abschnitt heißt auch „Cuesta Pegado“ wegen seiner starken Steigung, was in unserem Fall jedoch nur halb so schlimm ist, da wir bergab gehen. Nach 50 m kommen wir wieder an eine Kreuzung, wo wir links hoch müssen. Nach weiteren 50 m biegen wir rechts ab. Hier können wir bei einer der Bänke eine Rast einlegen und den Blick auf San Bartolomé und die Höhen von Pargana genießen. Links von unserem Weg sieht man oben am Hang mehrere Höhlen, die einst von den Urkanariern bewohnt wurden, wodurch der Name „Montaña de los Guanches“ entstand. 30 m weiter gehen wir links und gelangen zu dem Ort La Montaña, von wo wir einen sehr guten Blick auf eine Steilwand von sehr heller Färbung haben, den Risco Blanco. Hier finden wir die der Madonna geweihte Einsiedelei Virgen del Carmen, die wir rechts hinter uns lassen, um weiter bergab in Richtung Hauptstraße zu wandern, die durch das Tal von Tirajana verläuft. Kurz vor der Kreuzung sehen wir eine Cantonera (Wasserverteilerschleuse) in einwandfreiem Zustand. An der Hauptstraße müssen wir links gehen und über die Brücke, die auf die andere Seite des Flusslaufs in den Gemeindebereich von Santa Lucía führt, und kommen in den Weiler Rosiana, wo wir Cafés, Läden, Telefonzellen, usw. finden können. Nach 250 m auf Asphalt kommen wir wieder an den Königsweg, der in einer Linkskurve rechts von der Straße abzweigt. Aus dem Königsweg ist ein Feldweg geworden, der zwischen Obstbäumen und Feldern am linken Hang des Tals entlang verläuft. An der ersten Kreuzung gehen wir geradeaus weiter und kommen zu dem oben beschriebenen Punkt namens

Geführte Wanderungen zu ausgewählten Traumzielen bietet Ihnen Free Motion. Ihr Bike & Outdoor Center Nr. 1 auf Gran Canaria! Tel +34 928 777 479 / www.free-motion.net 20


„Casas Corridas“. Wir kommen an eine Asphaltstraße und gehen an der Abzweigung links den Berg hinauf und an der nächsten Kreuzung rechts bis zu einer Gruppe neuerer Häuser, von denen eine große Villa besonders auffallend ist, die wir links hinter uns lassen. Wir gehen die Straße bergab und sehen rechts von uns verschiedene Häuser und ihre Parzellen, bis wir an eine Kreuzung kommen, wo wir den Zementweg links nehmen. Jetzt geht es hinunter bis zur nächsten Kreuzung, dort links und nach wenigen Metern, bei einer Halle ohne Dach, erneut links. An diesem Punkt verliert sich der Weg und wir müssen ein Stück das Flussbett entlang gehen, bis wir nach einigen Metern rechts einen Pfad erkennen können, der nach oben führt. Geradeaus sehen wir die Kirche von Santa Lucía. Während des Aufstiegs lassen wir rechts eine Abzweigung liegen, die zu verschiedenen verlassenen Tierstallungen und einer Hausruine führt. Der Weg mündet in die Hauptstraße auf Höhe des Restaurants Mirador de Santa Lucía. Im Dorf gibt es Bushaltestellen, eine Apotheke, Telefonzellen, usw. Hinweis: Im zweiten Teil der Wanderung ist der Weg an vielen Stellen asphaltiert, weshalb es wichtig ist, sich an die Beschreibung zu halten, um sich an den Kreuzungen nicht zu verlaufen. Richtiges Schuhwerk. Unbedingt eine Schildkappe oder einen Hut und Sonnenschutzmittel mitnehmen, um sich vor der starken Sonneneinstrahlung zu schützen. Genügend Wasser mitnehmen Quelle: Abdruck aus „Wanderführer: Villa de San Bartolomé de Tirajana“. Mit freundlicher Genehmigung des Fremdenverkehrsamtes von Maspalomas.

Tipps und Empfehlungen •

• • •

• • • • • •

• • •

Informationstafeln oder traditionelle Wegweiser (spontan aufgestellte „Mojones“: Steinhäufchen oder –pyramiden) beachten. Alle weiteren Informationen über den Zustand von Straßen erhalten Sie unter 062 oder 928 315 578 - Guardia Civil de Tráfico). Vermeiden Sie die markierten Routen zu verlassen Wettervorhersage vor Wanderung berücksichtigen (Wettervorhersage: 906 365 335 / www.aemet.es) Bei Begegnung mit Hunden Ruhe bewahren, nicht rennen und den Tieren nicht den Rücken zukehren Während der Jagdsaison von August bis Oktober in der Nähe von Jägern durch Stimmen oder Geräusche auf sich aufmerksam machen und keine Tarnkleidung tragen Bei Wanderungen auf der Südseite Gran Canarias aufgrund dessen Beschaffenheit Trekking- oder Wanderschuhe tragen, die den Knöchel schützen, atmungsaktiv oder wasserundurchlässig sind und mit Kniestrümpfen oder Socken getragen werden. Tragen von vielseitiger Kleidung, die den gemischten klimatischen Bedingungen zwischen Regen, Kälte und Hitze angepasst werden kann sowie eine wasserdichte Jacke bei Erkundung der Gipfelzone von Oktober bis Mai. Bei Hitze eine Schildmütze oder ein Hut mit breiter Krempe zum Schutz von Kopf und Schultern tragen. Außerdem werden lange Hosen oder kombinierbare Kleidung empfohlen. Verwendung eines leichten, bequemen, wasserundurchlässigen Rucksacks, der Wasserflasche, warme Kleidung, Essen, Karten, Sonnenschutzmittel und Regenschutz beinhaltet. Wenn möglich noch Taschenlampe, Messer, Schnur, Trillerpfeife, Feuerzeug oder Streichhölzer sowie eine kleine Reiseapotheke mitnehmen Mitführen eines leichten, soliden und etwas flexiblen Wanderstocks bei steilen Abschnitten der Insel Sinnvoll ist der Abschluss einer Unfall-Reiseversicherung Nicht von Quellen oder Brunnen trinken, deren Wasser nicht als trinkbar ausgezeichnet ist Keine Samen oder Beeren einheimischer Pflanzen essen, die können giftig sein Nicht bei schlechter Sicht, nachts oder auf der rechten Seite von Straßen zu gehen Keine langen Wanderungen in aufsteigender Richtung oder zur heißesten Tageszeit (besonders in den Monaten Juli und August) unternehmen, wenn man nicht über ein Minimum an Kondition verfügt und bei schlechten Wetterbedingungen nicht ohne die angemessene Ausrüstung, Wasser, Proviant, usw. Bei der Planung der Route die Länge, Dauer, Schwierigkeitsgrad, sowie die Charakteristiken der Teilnehmer berücksichtigen. Nie allein wandern gehen und vorzugsweise im Beisein von ortskundigen Leuten. Mitführen eines Handys ist unbedingt erforderlich. Informieren Sie sich im Voraus über die Empfangslage auf den verschiedenen Routenabschnitten Informieren Sie immer jemanden über Ihre geplante Wanderung, mit wem Sie sie unternehmen und wann Sie schätzungsweise zurück sind.

Vor allen Dingen ist es wichtig, unsere Umwelt zu schützen! Helfen Sie mit! Alle weiteren Tipps und Empfehlungen finden Sie in der Ausgabe 02/09, Seite 20-21. Auch zum Download unter:

Gran Canaria Olé www.grancanariaole.de

21


Alle Spiele liVe UND iN KoNfereNz AUf SKY SportS SAmStAgS Ab 14 Uhr f i t n e s s  c e n t e r

im fitNeSSceNter bicepS gYm, AVDA. De tirAJANA

1. bUNDeSligA 18. Spieltag

19. Spieltag

20. Spieltag

Freitag, 14.01. 19:30 Bayer Leverkusen - Borussia Dortmund Samstag, 15.01. 14:30 Werder Bremen - 1899 Hoffenheim VfB Stuttgart - 1. FSV Mainz 05 VfL Wolfsburg - Bayern München 1. FC Nürnberg - Borussia M’gladbach FC St. Pauli - SC Freiburg Samstag, 15.01. 17:30 FC Schalke 04 - Hamburger SV Sonntag, 16.01. 14:30 Eintracht Frankfurt - Hannover 96 Sonntag, 16.01. 16:30 1. FC Kaiserslautern - 1. FC Köln

Freitag, 21.01. 19:30 Hamburger SV - Eintracht Frankfurt Samstag, 22.01. 14:30 Bayern München - 1. FC Kaiserslautern Borussia Dortmund - VfB Stuttgart 1. FSV Mainz 05 - VfL Wolfsburg SC Freiburg - 1. FC Nürnberg Hannover 96 - FC Schalke 04 Samstag, 22.01. 17:30 1. FC Köln - Werder Bremen Sonntag, 23.01. 14:30 Borussia M’gladbach - Bayer Leverkusen Sonntag, 23.01. 16:30 1899 Hoffenheim - FC St. Pauli

Freitag, 28.01. 19:30 Bayer Leverkusen - Hannover 96 Samstag, 29.01. 14:30 FC Schalke 04 - 1899 Hoffenheim Werder Bremen - Bayern München VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund 1. FC Nürnberg - Hamburger SV FC St. Pauli - 1. FC Köln Samstag, 29.01. 17:30 1. FC Kaiserslautern - 1. FSV Mainz 05 Sonntag, 30.01. 14:30 VfB Stuttgart - SC Freiburg Sonntag, 30.01. 16:30 Eintracht Frankfurt - Borussia M’gladbach

18. Spieltag

19. Spieltag

20. Spieltag

Freitag, 14.01. 17:00 Karlsruher SC - SpVgg Greuther Fürth 1. FC Union Berlin - Alemannia Aachen Erzgebirge Aue - SC Paderborn 07 Samstag, 15.01. 12:00 Fortuna Düsseldorf - Energie Cottbus 1860 München - VfL Bochum Sonntag, 16.01. 12:30 FC Augsburg - FC Ingolstadt 04 MSV Duisburg - VfL Osnabrück Arminia Bielefeld - FSV Frankfurt Montag, 17.01. 19:15 Rot-Weiß Oberhausen - Hertha BSC

Freitag, 21.01. 17:00 SC Paderborn 07 - FC Augsburg VfL Osnabrück - 1860 München FC Ingolstadt 04 - MSV Duisburg Samstag, 22.01. 12:00 Energie Cottbus - Arminia Bielefeld Alemannia Aachen - Karlsruher SC Sonntag, 23.01. 12:30 Hertha BSC - Fortuna Düsseldorf SpVgg Greuther Fürth - 1. FC Union Berlin FSV Frankfurt - Rot-Weiß Oberhausen Montag, 24.01. 19:15 VfL Bochum - Erzgebirge Aue

Freitag, 28.01. 17:00 Fortuna Düsseldorf - FSV Frankfurt Rot-Weiß Oberhausen - FC Ingolstadt 04 Erzgebirge Aue - VfL Osnabrück Samstag, 29.01. 12:00 1860 München - MSV Duisburg Alemannia Aachen - SpVgg Greuther Fürth Sonntag, 30.01. 12:30 Arminia Bielefeld - Hertha BSC Karlsruher SC - Energie Cottbus 1. FC Union Berlin - SC Paderborn 07 Montag, 31.01. 19:15 FC Augsburg - VfL Bochum

2. bUNDeSligA

Alle ANStoSSzeiteN iN KANAriScher ortSzeit

22

borUSSiA DortmUND herbStmeiSter 2010


Fortsetzung unserer „rechtlichen Tipps“ und Hinweis auf wichtige Gesetzesänderungen von Herrn Rechtsanwalt Hans-Dieter Klumpe •

Von besonderer Bedeutung vor allem für ältere Residenten in Spanien sind die Änderungen zur Altersvorsorge, zur Rürup-Rente etc. Ab 01.01.2011 sind neue Beitragsbemessungsgrenzen festgelegt. Das heißt, dass in der Sozialversicherung der Bruttohöchstbetrag, bis zu dem die Verdienste zur Beitragsleistung herangezogen werden,angehoben wurde. Im Osten steigt sie in der Rentenund Arbeitslosenversicherung von 4.650 € auf 4.800 € monatlich, in der gesetzlichen Krankenversicherung sinkt sie auf 3.712,50 €. Diese Verringerung hat Auswirkung auf die Versicherungspflichtgrenze in der gesetzlichen Krankenversicherung auf 49.500 €. Übersteigt das Einkommen die Versicherungspflichtgrenze, ist ein Wechsel in die private Krankenversicherung im Jahre 2011 bereits ab 49.500 € Jahresverdienst möglich, wobei hier bereits das einmalige Überschreiten genügt. Bekannt ist auch, dass künftig im Ausland begangene Verkehrsverstöße, also auch in Spanien, in Deutschland geahndet werden können und umgekehrt! Eine Vollstreckung findet aber erst bei einem Bußgeld von 70 € statt, wobei in diese aber Verfahrenskosten eingerechnet werden. Also Vorsicht bei Verkehrsverstößen im Ausland! Bezüglich der „Altersvorsorge“ können für 2011 72% der Rentenzahlungen bis zu einem Höchstbetrag von 14.400€/28.800 € als Sonderausgabe abgezogen werden. Dieses kann bis zu 44% ausmachen.

D PANA

ERÍA · PASTELERÍA

Para Ti

Rechtliche Tipps Selbständige können mittels einer Rürup – bzw. BasisRente ab 2011 hohe Steuervorteile erzielen, wonach 72% der Beitragszahlungen bis maximal 20.000 € steuerlich absetzbar ist. Auch der Rentenbeginn verschiebt sich für öffentlich geförderte Altersvorsorgeverträge. Wer bis zum Ende nächsten Jahres eine entsprechende Riesteroder Rürup-Rente abschließt, kann noch mit einem möglichen Auszahlungsbeginn ab dem 60. Lebensjahr kalkulieren. Für private Lebensversicherungen bleibt eine Kapitalauszahlung zu 50% steuerbefreit, wenn der Vertrag künftig erst ab dem 62. Lebensjahr zur Auszahlung kommt.

DEUTSCHER RECHTSANWALT

stellt seine über 30-jährige Berufserfahrung für Ihre Probleme zur Verfügung. (in ganz Deutschland tätig) Da häufig auf Gran Canaria, Besprechungen auf der Insel möglich. Alle Rechtsgebiete. RA Hans-Dieter Klumpe Tel. +49 40 688300 / Fax +49 40 688303 E-mail: kontakt@rechtsanwalt-klumpe.de www.ra-klumpe.de

TRANSPORTES LUJÁN S.L. * MOBILE KRÄNE bis 300 Tonnen und 120 Meter Reichweite * GÜTER- UND MASCHIENENTRANSPORT * BAUMATERIAL www.transporteslujan.com Carretera Gral. del Sur, Km. 38,550 Barranco de Tirajana · Vecindario · Santa Lucía Tlf.: 928 751 897 / 928 750 302 · Fax: 928756 986

40 Jahre Berufsfahrung Ihre deutsche

KON DITOREI · BÄCKEREI Würziges Brot, leckere Torten, fruchtige Obstkuchen und Schnittchen, die den Gaumen verwöhnen. Und das alles aus natürlichen Zutaten, in Handarbeit hergestellt. Montag bis Samstag von 8.30 - 20.00 h. Einkaufszentrum San Fernando, Lokal 35

Tel.: 928 76 62 76

An der Strandpromenade Playa del Inglés Liebe ist, wer den “BLAUEN ENGEL” nicht vergißt. Die Sport-Kneipe am Strand mit Melissa, Nicole und Jenny. Tel. & Fax: 928 142 419 · Mobil: 670 815 765 www.urlaubsinsel.org 23


Rätselspaß mit Gewinn Gewinnen Sie einen von drei Preisen

Gewinner Dezember-Rätsel Peter Berg gewann einen Verzehrgutschein im Restaurant A. Gaudi, Susanne Höpfner einen Kopfhörer mit Microphon und eine Lasermaus von Informática y más und Fam. Reichwald (Foto) eine Woche freies Training im Fitness Center Biceps Gym. Gewinnen Sie erneut einen von drei Preisen

Gewinner Ursula und Gert Reichwald

eine Tageskarte Golfspiel

Verzehrgutschein über 25€ im Restaurant:

Eine Woche freies Training im Fitness Center

f i t n e s s  c e n t e r

Einfach das Kreuzworträtsel und das Sudoko komplett lösen und bequem an folgende Adresse schicken oder persönlich abgeben: Fitness Center Biceps Gym, Avda. de Tirajana 19, 35100 Playa del Inglés. Bitte geben Sie unbedingt eine Telefonnummer an, unter der Sie erreichbar sind. Die Gewinner werden unter den richtigen Antworten direkt nach der Auslosung persönlich oder telefonisch benachrichtigt. Teilnahmeschluss: Samstag, 22. Januar 2011, 13:45h. Die Gewinner werden direkt nach Teilnahmeschluss um 14h im Fitness Center Biceps Gym ausgelost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sudoku - die Regeln Ein Sudoku besteht aus 9x9 Feldern, die zusätzlich in 3x3 Blöcken mit 3x3 Feldern aufgeteilt sind. Jede Zeile, Spalte und Block enthält alle Zahlen von 1 bis 9 jeweils genau einmal. In ein paar der Felder sind bereits Zahlen vorgegeben. Der Schwierigkeitsgrad eines Sudokus kann von der Anzahl der vorgegebenen Zahlen abhängig sein oder aber auch von der Position der angegebenen Zahlen. Bei einem Sudoku darf es nur eine mögliche Lösung geben, und diese muss rein logisch gefunden Quellen: www.sudoku-aktuell.de werden können!

SCHMUNZEL

ECKE

24

Ein Junge findet auf der Straße ein Portemonnaie, schaut rein und wirft es weg. “War nichts drin?“; “Nein, nur Falschgeld“, oder hast du schon mal einen 10 Euro Schein mit 2 Nullen gesehen?“ „So, Sie bewerben sich also um die Stelle als Kindermädchen, haben Sie hier einschlägige Erfahrungen?“; „Ja, ich war früher selbst einmal ein Kind.“ Gast zum Dorfbewohner: „Wer ist eigentlich der Älteste in Ihrem Dorf?“; „Zur Zeit haben wir keinen, der Älteste ist letzte Woche gestorben.“ Verkäufer zum Kunden: „Sie haben sich verrechnet; auf dem Scheck haben Sie eine falsche Summe eingetragen!“; „Ja und, das ist ja auch ein Verrechnungsscheck!“

9

1

7

8

2

5 8 5

6

7

4

3

6

4

2

9

4 7

8

6 5

8

9

1

5 7 3


Spanisch lernen leicht gemacht Fortsetzung des Spanischkurses für Anfänger und leicht Fortgeschrittene. Viel Spaß beim Lernen! Das Gerundium (Die Verlaufsform) Die Verlaufsform wird verwendet, wenn man gerade dabei ist etwas zu tun, d. h. man hat etwas begonnen, aber noch nicht beendet. Das Gerundium wird gebildet mit der konjugierten Form von estar + Verbform. Die Verbform des Gerundiums bildet man , indem man an den Verbstamm die Endung -ando anhängt bei allen regelmässigen Verben auf –ar und –iendo bei allen regelmässigen Verben auf –er und –ir. Estar + gerundio – gerade dabei sein etwas zu tun yo estoy tú estás cocinando él, ella, usted está haciendo nosotros /-as estamos escribiendo vosotros/- as estáis ellos, ellas, ustedes están Beispiele: Estoy hablando con mi marido.- Ich bin gerade dabei mit meinem Mann zu sprechen. ¿Estás trabajando? - Bist du gerade beim Arbeiten? Mi hijo está jugando en el jardín con un amigo. - Mein Sohn spielt gerade im Garten mit einem Freund. Estamos cocinando. - Wir sind gerade dabei zu kochen. ¿Estáis terminando la lección nº 11? - Seid ihr gerade dabei die Lektion Nr. 11 zu beenden? Mis vecinos están haciendo una barbacoa. – Meine Nachbarn grillen gerade. Der Gebrauch von se (man) Die unpersönliche Form von se (man) kann man durch se + Verbform in der 3. Person Einzahl oder Mehrzahl ausdrücken.

Falls sie Einzel - oder Gruppenunterricht, z. B. für Anfänger (3 Personen, 60 Minuten, 8 € pro Person) nehmen möchten oder Übersetzungen bzw. Dolmetscherdienste benötigen, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an:

Ist das nachfolgende Objekt im Singular, benutzt man die 3. Person Einzahl. Ist das Objekt im Plural, benutzt man die 3. Person Mehrzahl. Beispiele: Se habla inglés. Man spricht englisch. ¿Dónde se sirve la cena? Wo wird das Abendessen serviert? Se venden coches de segunda mano. Man verkauft Autos aus 2. Hand. Se alquilan bungalows. Man vermietet Bungalows. Se permite tener perros. Man erlaubt Hundehaltung. Se prohíbe el uso de aparatos de música. Die Benutzung von Musikinstrumenten ist verboten.

TORRES CANARIAS TOURISTIK INMOBILIARIA · REAL ESTATE

Meloneras/Varadero: Vermiete Lokal im EKZ, ca. 20 m, ideal für Immobilienbüro, Boutique etc. Playa del Inglés: 1-SZ-Appartement in gepflegter Anlage, toprenoviert, geringe Umlage, strandnah, ca. 55 m2, 115.500 € Lokal im EKZ Plaza in Playa del Inglés: ca. 48 m2 - 105.000 € Playa del Inglés: 1-SZ-Appartement in schöner strandnaher Anlage, oberstes Stockwerk, geringe Umlage, renoviert, 110.250 € Wir suchen für Kunden ein Appartement/einen Bungalow hier im Süden zum Kaufen. Die Kunden kommen im Frühjahr auf Gran Canaria und möchten vorab schon eine kleine Auswahl sehen. Bitte kontaktieren Sie uns von Montag bis Freitag von 09 bis 14 Uhr! Vielen Dank!

Playa del Inglés · Avda Tenerife 16 Tel 928 76 07 90 · Mobil 626 98 68 18 www.canariastouristik.com · atorres@canariastouristik.com

Spanisch lernen mit….

www.spanischonline.eu

einem von vielen innovativen und hackersicheren Domains, konstruiert vom Web- Ingenieur Büro…

Web Studio Metzger Wir sind einziger Produzent von Video- Webseiten mit Widgets, personalisierten Avataren und Cartoon Video Clips. Lassen Sie sich Ihre Home Page kostenlos prüfen..

www.grancanarianetwork.tv/de/test/ ..oder sprechen Sie mit uns über Ihr Projekt!! Tel: 928 766427 posta@grancanarianetwork.tv www.grancanarianetwork.tv 25


g e S U N D h e i t S - u n d Ä r z t e tA f e l Deutscher Arzt

Dr. med. J.Hohenstein Facharzt für Urologie/Proktologie

Dr. med. Klaus Moser

GTÜM-Taucherarzt

Facharzt für Allgemeinmedizin · Kardiologie Avda. de Gran Canaria 13 · El Pino 3 · Playa del Inglés Tel. + Fax: 928 77 26 25 Kardiologische Check-Up-Programme Ultraschall · Labordiagnostik Krebsfrüherkennung · Onkologische Nachsorge Infusionen · Neuraltherapie · Homöopathie · Thymuskuren Naturheilverfahren · Regenerationsbehandlungen Sprechzeiten: Mo. - Do. 10 - 18 h. / Fr. 10 - 14 h. Notruf · 649 89 89 37 / 649 89 89 35 Außerdem Haus- und Hotelbesuche

Avda. Gran Canaria 56-Club 25 35100 Playa del Ingles Tel.: (+34) 928 77 64 24 Fax (+34) 928 77 66 94 E-Mail: j.hohenstein@terra.es Urgencia/ Notruf (+34) 629 06 31 88 Terminabsprache erbeten! Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 - 16h. und Mittwoch von 10 - 13h.

®

DR. SCHNELL

DEUTSCHES ÄRZTEZENTRUM Dr. med. Richard H. Schnell

Boston University - Universiteit van Amsterdam Allgemeinmedizin - Innere Medizin Ambulante Chirurgie - Sportmedizin - EKG - Sonographie Infusionen - Neuraltherapie PMT- pulsierende Magnettherapie bei: Chron. Schmerzen, Arthrose, Rheuma, Wirbelsäule, Arthritis, Stoffwechselstörungen

Öffnungszeiten: Mo - Sa 9.30 - 13.30 h. / Mo - Fr 17 - 19 h. Shopping-Center Varadero Tel. 928 141 538 · Móv. 669 284 659

DEUTSCHER FACHARZT FÜR ALLGEMEINMEDIZIN

Instituto Canario de Especialidades Odontológicas

A.A.N. MED. CANARY ISLAND

Allgemeiner kardiologischer Check up, Hals-Nasen-Ohrenbehandlungen, Krebsvorsorge, Labor, Ultraschalldiagnostik (Farbdoppler), Lungenfunktion, Allergien, Asthmabehandlung, Infusionen (biologische AufbauEntgiftungskur, Sauerstofftherapie, Schmerztherapie (Akupunktur, Chirotherapie), Physikalische Therapie, kleine Chirurgie

Periodoncia e Implantología · Ortodoncia y Odontopediatría Rehabilitación y Cirugía Oral · Estética Dental y Endodoncia

Sprechzeiten: Mo - Do: 9.30 -13 Uhr & 15 – 17 Uhr Freitag: 9.30 -13 Uhr und nach Vereinbarung Haus- und Hotelbesuche Avda. de Tirajana 37 · Ed. Mercurio · Torre1, 3E · 35100 Playa del Inglés Tel./Fax: 928 76 12 10, in Notfällen: 608 366 636

Vertragsarzt

wir sprechen Deutsch

servitop canarias s.l. Krankenversicherung - Versicherungsleistungen jens giesen Avda. de Galdar 70, ofic 2. 35100 Maspalomas servitop.canarias@dkvdirecto.com Tel.: +34 928 730 133 Tel. móv.: +34 619 601 304

ICEO Sur: Avda. Tirajana s/n, Edif. Mercurio Torre II, Oficina 2º C 35100 San Bartolome de Tirajana Tlf: 928 77 61 45 · Fax: 928 77 62 62 iceosur@hotmail.com ICEO Las Palmas: C/ Venegas 21, 35003 Las Palmas de Gran Canaria Tlf: 928 365 377 · Fax: 928 36 61 01 iceovenegas@hotmail.com

www.iceodental.com 26


Gran

Ole Canaria

REHABILITATIONS-ZENTRUM 20 Jahre Physiotherapie in Gran Canaria Hannelore + Willi Schulz Fachbehandlung bei Ischias-, Gelenk-, Muskel- und Bandscheibenbeschwerden

Naturheilverfahren - Physiotherapie - Massagen Schmerztherapie - lnfusionen - lnjektionen - Eigenblut Thymus - Arthrosenbehandlung - u.a. Physiotherapie - Krankengymnastik - Elektrotherapie Manuelle Therapie u.a. Auch auf ärztl. Verordnung durch Ihren Hausarzt in Deutschland und Kostenerstattung der üblichen Regelsätze der Krankenkasse Tel.: 928 14 04 82 · Montaña la Data · Kostenloser Abholdienst

¨

Mobile Krankenschwester Enfermera a domicilio Ingrid Huperz · Col Nº. 8383

U ung NE scheinig

e Pflegeb für die ung r ersiche Pflegev

Häusliche Krankenpflege - auch in ihrem Hotel 24-Stunden auch Sonn- und Feiertags

Tel. 619 17 33 39 / 928 75 44 30

Apotheken Notdienst Januar 2011

01.

DOÑA Mª CINTA ZARAGOZA TAFALLA (C.C. San Agustín – Playa de San Agustín) 02. DON TOMÁS REAL FLORES (C/ Luján Pérez, 34 – El Tablero) 03. DON SEBASTIÁN SÁNCHEZ SÁNCHEZ (Avda. de Gáldar, 44 – San Fernando de Maspalomas) 04. DON JOSÉ ANTIDIO SAN MARTÍN GONZÁLEZ (Avda. de Alejandro del Castillo, n. 3 – Edf. Zafiro) 05. DON JOSÉ AGUSTÍN SÁNCHEZ PÉREZ (Avda. Las Américas, 21 – Plaza de la Iglesia - El Tablero) 06. DON ANTONIO GRANADOS RODRÍGUEZ (Partera Leonorita, 8 – Edf. Parque Sur 3 – neben C.C. Bellavista– San Fernando) 07. DON FRANCISCO SÁNCHEZ LUENGO (Einstein, S/n – Hotel Mirador Maspalomas – Sonnenland) 08. DOÑA MARGARITA ANEYROS SANTAMARÍA (C.C. Yumbo – hinter dem Touristeninformationsbüro - Playa del Inglés) 09. DON CARLOS BLESA RODRÍGUEZ(C/ Miami, 23 A – El Tablero) 10. DOÑA CAROLINA VIERA BOSA (C/ Venezuela, Ecke C/ Colombia, S/n – El Tablero) 11. DON JUAN FCO. ARAÑA GALVÁN (Avda. Alejandro del Castillo, 10 – Strasse die zum Maspalomas Markt führt) 12. DON MANUEL JUAN GARCÍA SILVA (Edf. Maritim – gegenüber C.C. KASBAH) 13. DOÑA PILAR MARAÑÉS PEÑATE (Área Comercial Oasis Beach, Local 1 – Meloneras) 14. DOÑA ANA COBAS FLOREZ (Avda. Italia, S/n (C.C. El Veril – Mini Tren) - Playa Inglés) 15. DOÑA TERESA HERNÁNDEZ SUÁREZ (C/ Escorial, 3 – Ecke Avda. Italia, 4 – Edificio Danubio – gegenüber Hotel Parque Tropical – Playa del inglés) 16. DON JOSÉ M. PÉREZ DEL TORO (Avda. de Francia, Ecke Avda. Alemania – gegenüber C.C. Cita) 17. DON SATURIO FUENTES GARCÍA OLIVEROS (Avda. De Tirajana, 17 - Edf. Barbados 2. – neben Edificio Las Camelias)) 18. DOÑA AMPARO VEGA MARTÍNEZ (C.C. Oasis, über Balneario Municipal – Playa del Faro Maspalomas) 19. DON CRISTÓBAL GARCÍA – LISÓN MARTÍN (Avda. Tirajana, 39 – Edf. Mercurio – Playa del Inglés) 20. DOÑA Mª LUISA RODRÍGUEZ DE LA COBA (Avda. de Tirajana, 50 – San Fernando – gegenüber C.C. San Fernando) 21. DOÑA Mª CINTA ZARAGOZA TAFALLA (C.C. San Agustín – Playa de San Agustín) 22. DON TOMÁS REAL FLORES (C/ Luján Pérez, 34 – El Tablero) 23. DON SEBASTIÁN SÁNCHEZ SÁNCHEZ (Avda. de Gáldar, 44 – San Fernando de Maspalomas) 24. DON JOSÉ ANTIDIO SAN MARTÍN GONZÁLEZ (Avda. de Alejandro del Castillo, n. 3 – Edf. Zafiro) 25. DON JOSÉ AGUSTÍN SÁNCHEZ PÉREZ (Avda. Las Américas, 21 – Plaza de la Iglesia - El Tablero) 26. DON ANTONIO GRANADOS RODRÍGUEZ (Partera Leonorita, 8 – Edf. Parque Sur 3 – neben C.C. Bellavista – San Fernando) 27. DON FRANCISCO SÁNCHEZ LUENGO (Einstein, S/n – Hotel Mirador Maspalomas – Sonnenland) 28. DOÑA MARGARITA ANEYROS SANTAMARÍA (C.C. Yumbo – hinter dem Touristeninformationsbüro - Playa del Inglés) 29. DON CARLOS BLESA RODRÍGUEZ(C/ Miami, 23 A – El Tablero) 30. DOÑA CAROLINA VIERA BOSA (C/ Venezuela, Ecke C/ Colombia, S/n – El Tablero) 31. DON JUAN FCO. ARAÑA GALVÁN (Avda. Alejandro del Castillo, 10 – Strasse die zum Maspalomas Markt führt) Alle Angaben ohne Gewähr.

 ®

   

  Fachbehandlung bei IschiasIschias-, GelenkGelenk- & Bandscheibenbeschwerden Dorn Breuss KlassischeKlassische- therapeutischetherapeutische- WellnessWellness- Massagen Vital- Kur für Säure- Base-, Bewegungsapparat-, Immunschutz-, Gewichtsreduktion auch für zu Hause Harmonisierung der Energiezentren / HZS Salon Maritim Beratung; Termine; +34 928 762 365 Erste Hilfe bei Rückenbeschwerden 24 h. Hausbesuche, Tlf. +34 646 662 316

27


Wissenswertes von A-Z FÄHRVERBINDUNGEN NACH TENERIFFA

Ab Las Palmas (Reederei ARMAS) nach Santa Cruz de Tenerife: Montag: 8 h und 15 h; Dienstag bis Donnerstag: 8 h, 15 h und 19:30 h, Freitag: 8 h und 16 h, Samstag: 8 h und 22h sowie Sonntag: 15:30 h und 19:30 h Ab Agaete (Schnellfähre Reederei FRED. OLSEN) nach Santa Cruz de Tenerife: Montag bis Freitag: 7 h, 9 h, 13 h, 16 h, 18 h und 19:30h Samstag und Sonntag: 9 h, 16 h, 18 h und 19:30 h

GOTTESDIENSTE IM SÜDEN

Katholische Pfarrei Avd. de Bonn 15, Playa del Inglés, Tel./Fax: 928 777 480; www.kirchegrancanaria.org Gottesdienste Playa del Inglés: Templo Ecuménico, Playa del Inglés : Mittwoch, 5. Januar: 17.30 Uhr Vorabendmesse Fest der Erscheinung des Herrn (Heilige Dreikönige) Donnerstag, 6. Januar Fest der Erscheinung des Herrn 9.00 Uhr Festhochamt Sa: 17 h und 18:15 h, So: 9 h, Mo und Do: 18:30 h Gottesdienst San Agustín Sonntag: 18 h. in der Capilla, Einkaufszentrum San Agustín Evangelisches Tourismuspfarramt Calle La Gomera 69, Maspalomas/San Fernando, Tel. (0034) 928 77 65 02 Handy: 660 883 560, www.kirche-gran-canaria.de Gottesdienste Playa del Inglés: Sonntag: 19 h im Templo Ecuménico, Playa del Inglés

MÄRKTE San Fernando de Maspalomas: Mi und Sa: 8 h bis 14 h: Wochenmarkt (Markthalle) So alle 2 Wochen: 8:30 h bis 13 h: Bauernmarkt (Halle der Rollschuhbahn zwischen Stadion und Schwimmbad) Campo Internacional de Maspalomas: Sonntag: 8:30h bis 15h: Flohmarkt (Parkplatz hinter CC Faro 2) Playa del Inglés: Mo bis Sa: 19:30 h bis 23:30 h: Kunsthandwerk (Mini-Tren)

NOTFÄLLE & SERVICE

Allgemeine Notrufnummer: 112 (Krankenwagen, Polizei, Feuerwehr) Ärztliche Notdienste: Clinica Roca, San Agustín: 928 769 004 Hospital San Roque, Maspalomas: 928 063 600 Flughafen: Info-Hotline: 928 579 130 Internet: Die meisten Hotels bieten eigene Internetcorner an. Zudem gibt es diverse Internetcafés. Haben Sie Ihr eigenes Laptop dabei, können Sie in einigen Cafés/Bars einen kostenlosen WLAN-Zugang nutzen. Immer weiter verbreitet im Süden sind die WLAN-Hotspots von Wavenet Canarias. Hier können Sie gegen eine Gebühr WLAN-Zugänge von ein oder mehreren Tagen erhalten. Konsulate: Deutsches Konsulat 928 491 880 C/Albareda 3/2, 35007 Las Palmas 659 517 600 Öffnungszeiten Mo. bis Fr.: 9h bis 12h Österreich. Konsulat 928 762 500 Avda. Gran Canaria 26, Playa del Inglés Schweizerverein Las Palmas 928 151 429 Post: Edificio Mercurio, Avda. de Tirajana, Playa del Inglés, Mo. bis Fr.: 8:30 h bis 20 h sowie Sa.: 9:30 h bis 13 h Telefonauskunft: Inland 11 818 / Ausland 11 825 Tourismusinformation: San Bartolomé de Tirjana CC Yumbo, Playa del Inglés 928 771 550 Ggü. CC Anexo II, Playa del Inglés 928 768 409 Hotel Riu Palace, Playa del Inglés 928 765 242 Mirador del Golf am Holycan-Kreisel 928 769 585 CC El Portón, schräg gegenüber vom Casino in San Agustín 928 769 262 Mogán Puerto Rico am großen Kreisel 928 158 804 Playa de Mogán an der Straßenpromenade neben Rotem Kreuz Arguineguín nähe Strandpromenade Verbraucherschutz: Verbraucherschutz OMIC 928 764 799 Mercado Municipal, Markthalle in San Fernando ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR

MUSEEN Casa de Colón: Kolumbusmuseum hinter der Kathedrale Santa Ana, Colón, 1 – 35001, Las Palmas de Gran Canaria Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 9 h – 19 h, Sa. + So. 9 h – 15 h, geschlossen an Feiertagen sowie am 22 Mai, 24. und 31.Dezember Museo Canario: Museum über kanarische Frühgeschichte mit zahlreichen Fundstücken der Ureinwohner, Dr. Verneau, 2. Vegueta 35001 Las Palmas de Gran Canaria Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 10 h – 20 h, Sa., So. und Feiertags 10 h – 14 h. www.elmuseocanario.com

28


Konzertkarten und Transfer im Konzertbus Sonntag, 09, Januar 2011 Auditorio Alfredo Kraus, 20:30h. Russian National Philharmonic II. Vladimir Spivakov, conductor. Leonard Elschenbroich, cello. P. Tchaikovsky: ‘Romeo and Juliet’ Overture- Fantasy. C. Saint-Saëns: Cello Concerto in A minor. P. Tchaikovsky: Symphony nr. 4. Preise: A€115 B- €95 C- €65. Montag, 10. Januar 2011 Kongresshalle Maspalomas 20:30h. Trondheim Soloists. Preise: 35 € / 40 € / 45 € Donnerstag, 13. Jan. 2011 Auditorio Alfredo Kraus, 20:30h Preis 27€. Jeremy Joseph, organist Jordi Doménech, countertenor. J. S. Bach: Toccata, Adagio and Fugue C Major Extracts from ‘Notenbüchlein für Anna Magdalena Bach’. F. Liszt: Variations on Basso Continuo from the Cantata ‘Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen’ de J. S. Bach. Spolazio, over a picture by Raphael. ‘Les Morts’- Oraison for organ. Three sonets by Petrarca Sonntag, 16. Jan. 2011 Auditorio Alfredo Kraus, 20:30h. Orquesta Sinfónica de Tenerife. Manuel Hernández Silva, conductor. Alexis Cárdenas, violin. M. Gálvez: In Memoriam ‘...un día de invierno como algunos poetas desearon...’. Weltpremière. E. Chausson: Poem. M. Ravel: Tzigane. D. Shostakovich: Symphony nr. 12. Preise: B- €55 C- €45 Sonntag, 16. Jan. 2011 Auditorio Alfredo Kraus, 12:00h. Sängerknaben von ST. FLORIÁN. W.A. Mozart: Die Zauberflöte. Preis: 32 €. Montag, 17. Jan. 2011 Teatro Pérez Galdós, 20.30h. Nancy Fabiola Herrera, mezzosoprano. Rubén Fernández Aguirre, piano. I. Albéniz, E. Toldrá, E. Granados, P.Viardot, D. Milhaud, X. Montsalvatge. Negro spirituals. Preis: A- €55.

Donnerstag, 20. Jan. 2011 Teatro Perez Galdos, 20:30h - A 75€ / B 68€. Musical: CHICAGO. Montag, 24. Jan. 2011 Auditorio Alfredo Kraus 20:30h. Wiener Symphoniker I. Fabio Luisi, conductor W.A. Mozart: Symphony No.41 ‘Jupiter’ 38’. J. Brahms: Symphony No. 4. 47’. Preise: A- €110 B- €95 C- €65 Dienstag, 25. Jan. 2011 Auditorio Alfredo Kraus 20:30h. Wiener Symphoniker II. Fabio Luisi, conductor. F. Schubert: Symphony No.8 ‘Unfinished’ 26’. G. Mahler: Symphony No.6 1h 30’. Preise: A- €110 B- €95 C- €65 Donnerstag, 27. Jan. 2011 Teatro Pérez Galdós 20:30h Preis: A- 60€. G. Rossini STABAT MATER Orquesta y Coro de la Comunidad de Madrid. José Ramón Encinar, Dirigent Cor de Cambra del Palau de la Música Catalana. Jordi Casas, chorus master Ainhoa Arteta, soprano. Mª José Montiel, mezzosoprano. Ismael Jordi, tenor Nicola Ulivieri, bass Freitag, 28. Jan. 2011 Auditorio Alfredo Kraus 20:30h. Radio-Sinfonieorchester Stuttgart I. Sir Roger Norrington, director. Yuha Wang, piano. J. Brahms: Concert for piano No. 1. L. v. Beethoven: Sinfonía nº 7 40’. Preise: A- €100 B- €85 C- €60. Samstag, 29. Jan. 2011 Auditorio Alfredo Kraus 20:30h. Radio- Sinfonieorchester Stuttgart II. Sir Roger Norrington, conductor. Andrew Kennedy, tenor. Wolfgang Wipfler, trompa. L.v.Beethoven: Obertura Leonore III. B. Britten: Serenade for horn, tenor and strings. W. A. Mozart: Symphony No. 38, KW 504 ‘Prager’ 31’. Preise: B- €80 C- €55 Samstag, 05. Feb. 2011 Auditorio Alfredo Kraus 20:30h. MARTIN STADTFELD, piano

Hotel Rey Carlos, Av. de Tirajana 14, Playa del Inglés Öffnungszeiten Mo - Fr von 10 - 13 h. Tel.: 928 778 245 Vorbestellungen und Verkauf direkt im Büro

29


Olé

Gezeitentabelle

Januar 2011 · Maspalomas

(Las Palmas -15 Min.) Alle Angaben ohne Gewähr Tag Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo

Datum 01.01. 02.01. 03.01. 04.01. 05.01. 06.01. 07.01. 08.01. 09.01. 10.01. 11.01. 12.01. 13.01. 14.01. 15.01. 16.01. 17.01. 18.01. 19.01. 20.01. 21.01. 22.01. 23.01. 24.01. 25.01. 26.01. 27.01. 28.01. 29.01. 30.01. 31.01.

Hochwasser 11.15 23.40 12.05 00.25 12.50 01.05 13.30 01.45 14.05 02.20 14.40 02.55 15.15 03.30 15.50 04.05 16.25 04.40 17.05 05.20 17.50 06.10 18.50 07.15 19.45 08.30 21.15 09.45 22.20 10.50 23.15 11.40 00.00 12.25 00.45 13.10 01.25 13.50 02.05 14.30 02.50 15.15 03.30 15.55 04.15 16.45 05.05 17.35 06.00 18.40 07.10 19.55 08.35 21.20 10.05 22.35 11.10 23.30 12.00 -

Niedrigwasser 05.10 17.30 06.00 18.15 06.50 18.55 07.30 19.35 08.05 20.10 08.40 20.45 09.15 21.20 09.50 21.55 10.25 22.35 11.05 23.15 11.45 00.00 12.40 01.05 13.45 02.20 14.55 03.40 16.05 04.45 17.05 05.40 17.50 06.25 18.35 07.05 19.15 07.50 19.50 08.30 20.40 09.10 21.25 09.55 22.05 10.40 22.55 11.30 23.50 12.30 01.00 13.40 02.25 15.00 03.55 16.20 05.05 17.20 05.55 18.10

Miembro de

Kleinanzeigen VERKAUF / VERMIETUNG Von Privat. 3-Zi-Whg. in San Fernando, 70m2 plus 35m2 Dachterrasse, Top-Zustand, ruhige Lage, 165.000€. Tel. 928 766 053 Zimmer zu vermieten für einen Herrn in Playa del Inglés. Tel 928 769 390 und 696 587 479

KAUFGESUCH Deutsches Ehepaar sucht Appartement/Bungalow im Süden der Insel zu kaufen! 928 76 07 90, 626 98 68 18

VERSCHIEDENES Lernen Sie privat Spanisch, 12€ / Std. in San Fernando. Vereidigte Übersetzungen, Tel. 928 769390/696587479

EROTIK Will Mann so richtig entspannen, musst Du nur nach Cleo verlangen. Tel. 699 811 354 Zwei sehr sexy blonde Engel bringen Dich in den 7. Himmel. Privates Chalet mit eigenem Pool, auch Haus- und Hotelbesuche. 24 Std. 100% Diskretion. Tel 664 002 947. Erotikmassage von Frauenhand weckt Glücksgefühle bei jedem Mann, ruf Lisa an, Playa del Inglés, auch Hausund Hotelbesuche. Tel. 0034 649 226 822.

Villa Swinger Enparejas Zwei Jacuzzi · Darkroom Exclusive Zone für Paare Zimmer mit Käfig Öffnungszeiten: Di - Do ab 19 h. mit Eintritt vor 22h. Gratis Fr - So ab 22 h. · Mo geschlossen

Asociación Española de

Asesores Canarios, S.L.

Asesores Fiscales

STEUER- UND VERMÖGENSBERATUNG Steuerangelegenheiten - Finanzwesen Buchhaltung – Investitionsberatung Datenschutzgesetzberatung Edificio Mercurio – Torre I- 5º A,G y H Tlfs: 928 76 24 17 – 928 76 07 08 Fax: 928 76 94 87 · PLAYA DEL INGLÉS

MELANIE KOPRECK TERBOVEN ANWALTSKANZLEI - DEUTSCH / SPANISCH

Rechtsberatung u. Vertretung Verträge u. Verhandlungen · Immobilienrecht Erledigung von Behördengängen Verwaltung von Immobilien und Eigentümergemeinschaften Steuervertretung für Nichtresidente Maspalomas · Einkaufsz. Sonnenland 115 Tel.: (0034) 928 145 321 (0034) 607 524 776 Fax: (0034) 928 145 336 E-mail: mkopreck@terra.es 30

Avda. Touroperador Cosmos 4 · Tel 928 14 14 02 info@enparejas.com.es

DESIGN & PRINT SERVICE FLYERS · CARDS · POSTERS · MENUS · BROCHURES · MAGAZINES · VINYL

100 Poster

500 Cards

A3 · 120 grms · farbe

9x6cm · 300 grms ·farbe

1 Poster

75€ 40€ 20€

60x90cm · 190 grms · farbe

PREISE NUR FÜR GC OLE LESERN UND OHNE DESIGN

Gran

Canaria

SOME OF OUR MANY CLIENTS:

Secundino Delgado 9 · Villa Alegre 2 · San Fernando

info@designrepublic.es · www.designrepublic.es Tel: 928 768 721 · Open Mon - Fri from 09 - 17 h.


Der einzigartige und unübertroffene VIP-Ausflug von

HORST KLATTE Einfach Spitze: nur 39 € inkl. Mittagessen Auf Schleichwegen (Traumstraßen) nach oben zum •Roque Nublo (Wolkenfelsen) •Stauseen (Soria, Presa de las Niñas usw.) •Pinienwälder und zum höchsten Punkt: Pico de las Nieves mit traumhafter Aussicht in alle Richtungen (Höhe 1948 m) und je nach Wetterlage bis Teneriffa: Pico del Teide 3784m. •Viele Fotostopps und Toilettenpausen • Mittagessen: Luxus + Romantik • Danach auf geheimnisvollen, Ihnen völlig unbekannten Schleichwegen (darum kleiner Bus, max. 27 Pers.)wieder nach unten zum Ausgangspunkt zurück.

Selbst wenn Sie glauben, alles schon gesehen zu haben...90 % ist neu für Sie.

sofort anrufen: Tel.: 928 73 00 05 Reisebüro Guayedra CC Cita, Playa del Inglés 1. Etage neben Juwelier Grimaldi Geöffnet: 10 - 13 & 18 - 21 h.


Für immer Urlaub machen! ! N O I T K A S oder I y d T n a A H GR ein kostenlos vom800 800 40 236

Gutsch abrufen: ✆ 00 ! t k n z e t e h n c t s e Fes g o t t o

L r ü f o r 5 Eu

Lotto online tippen: WWW.TIPP24.COM 100% Auszahlung aller Gewinne – GARANTIERT GRATIS GEWINN-INFO per E-Mail und SMS Teilnahmeberechtigt sind alle Neukunden von Tipp24.com, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Keine Abgabe aus Deutschland. Glücksspiel kann süchtig machen.

Gran Canaria Ole  
Gran Canaria Ole  

gran canaria ole

Advertisement