Issuu on Google+

AUSgabe 143 // Februar 2015

KOstenlos // zum Mitnehmen

Feature Fitness / Die Kult-Zeitreise / Verliebt, verlobt, verreist // Kino Special Fifty Shades of Grey // Gelände Mitte Meer // Out of Kultfabrik The Rocky horror Show // Kunst & Kultur Out of whiteBOX // Events Filmbörse // Kinder Boxt euch durch / Kinderfasching / Die Spieldose // Fundsachen Kauf Mich! Das Magazin der Kultfabrik Entdecke die Vielfalt am Tag

VERLOSUNG Freut euch aufs große Geschenkeauspacken! Nur in dieser Ausgabe: die K Magazin X-Mas-Verlosung.


Dein Sport. Deine Belohnung. Nährwerte: *der Referenzmenge

100 ml enthalten durchschnittlich

500 ml = 1 Portion

Brennwert

107 kJ | 25 kcal

535 kJ | 125 kcal

Fett davon ges. Fettsäuren Kohlenhydrate davon Zucker

< 0,1 g < 0,1 g 5,3 g 3,6 g

< 0,1 g < 0,1 g 26,5 g 18 g

Eiweiß

0,4 g

2,0 g

Salz

1,3 mg

6,5 mg

Folsäure

20 ug (10%*)

100 ug (50%*)

Vitamin B12

0,13 ug (5,2%*)

0,65 ug (26%*)

Polyphenole

30 mg

150 mg

100% Leistung. 100% Regeneration. Durch das enthaltene wertvolle Vitamin B12 wird der Energiestoffwechsel, die Blutbildung und das Immunsystem gefördert sowie die Müdigkeit verringert. Eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise sind wichtig!

AF-PRODUKT-A4hoch.indd 1

25.02.14 18:15


E N T D EC K E D IE V IEL FALT d e r K u lt fa b r i k B e i ta g / /

Kultkolumne

// 03 T

Kehraus

Kann man den Fasching eigentlich wirklich noch empfehlen? Guten Gewissens, oder: ernsthafter Weise? Etwa nur Feinden? Brrr, kalt ist es! Ja mei, die Welt draußen ist irgendwie das ganze Jahr über eigentlich zu lustig geworden. Und getrunken wird ja auch pausenlos, nicht wahr? Was wir uns aber von niemandem nehmen lassen. Von niemandem! Bei Trauermärschen oder Anschlägen wird eben Dunkles ausgeschenkt. Doch was bleibt übrig am Aschermittwoch wenn man den Fasching am Aschermittwoch zu Grabe trägt? Schauen wir doch einmal hinein. Eine Mumie? Eine verstorbene Tollität? Der blausilbern schillernde Dreispitz ist jedenfalls verrutscht. Verdeckt keck den halb skelettierten Schädel. Der rechte Arm scheint zu winken, oder ist im Ausfahren abgebrochen. Hhm. Eine Scherz-Zigarette zwischen den Vorderzähnen glimmt in künstlicher Glut. Isser des? Des Isser! Ja, dann Servus oide Haut! Leb wohl, ödes Fleisch! Carneval. Schwapps abi! - Uii! (sagt der andere) Wenn er des selber war? Des war er doch vielleicht sogar selber, der Boandlkramer? Wir müssen singen: So ein Tag, der kommt nie wieder, ist schon vorbei. Tolle Tage. Einen Zahn verloren. Auf einem Foto, das mir jüngst ein betrunkener Japaner gab, meint man zu sehen, wie an einem Faschingsdienstag die Schäffler sich unter Sensen drehen. Oder sah´s nur ich? Blick in den Spiegel, das bin ich ja gar nicht. Beruhigt. Schwapps abi! (Sagt er) Das ist doch abgefahren! Muss ich so was von einem Japaner zeigen lassen! Mir! Kennst du den? Der Schreiber dieser Zeilen wurde an einem Faschingsdienstag, in der Bank an der Ecke von einem Marienkäfer empfangen! Der geflügelte Filialleiter konnte es sich allerdings nicht verbeißen, auf den überzogenen Dispo hinzuweisen. Seine Werkzeuge arbeiteten wie eine Zerkleinerungsmaschine. „Nein, ich heiße nicht K.“, antwortete mein empirisches Ich und ging tanzen. Faaasching! Blick in den Spiegel. Jetzt stimmt´s wieder. Andere Frage: Kennt jemand das Prinzenpaar 2015? Oder eines der letzten Jahre? Irgendeines. Aha, ertappt. Kostet eine Runde. Trinkst auch mit, Boandlkramer? Die Inthronisation der Tollitäten Christina I. und Andreas II. durch Bürgermeister Seppi III. erfolgte auf einem Podest vor dem Rathaus und den erstarrten Schäfflern erst vor kurzem, am 10. Januar, um 11.11 Uhr, und zwar pünktlich, man hat eben nicht lange Zeit. Am 10. Januar? Was? Moment! Warum nicht am 11. Januar wie sich das gehört? (sagt er, links von mir): „Nein, das Paar ist schon in Ordnung, beide arbeiten im elterlichen Betrieb. Wahrscheinlich ist es ein Fall von Lügenpresse.“ Wusch, schon steht er rechts neben mir: „Klar, Lügenpresse, klare False Flag- Aktion. Beim Tanz der Marktweiber soll es passieren.“ Wusch, weg war er. War er überhaupt? Sein Bruder vielleicht, der Teifi? Wessen Bruder? Na, von dem im Sarg! Mal genauer hinsehen: Auf dem Foto von der Inthronisation von Christina I. und Andreas II. am 10. Januar sieht man nichts Ungewöhnliches. Nur Gewöhnliches. Der Goldzahn von Seppi III. blitzt ein wenig, sicher, die Schäffler sind ok. Stimmt! Eindeutig Lügenpresse. Oha! Gerade erreicht uns via Postillon aus Darmstadt (dpo) diese Nachricht: - Mehrere tausend PEGIDA-Anhänger haben in den sozialen Netzwerken erklärt, der Lügenpresse nicht zu glauben, dass der Begriff „Lügenpresse“ zum Unwort des Jahres gewählt wurde. Zuvor berichteten zahlreiche Medien, darunter etwa Spiegel Online und tagesschau.de, übereinstimmend über die Entscheidung einer Jury aus Sprachwissenschaftlern an der TU Darmstadt. Na, dann hoch die Tassen!

Michael Wüst


// ENTDECKE DIE VIELFALT Bei tag

ÜBERSICHT

Tag Inhalt

un

ich

IVG / Medienbrücke

lat

z

sM

INHALT

11

Me

Me

dia

die

wo

np

rk

T 04 / /

2

7 W

ER

K

6 10

1 15

eg

11

4 ER

K

9 1 K

Kinder Boxt euch durch / Kinderfasching / Die Spieldose wird 60

7

W

7 2

K

16

14

12

Püreelinie

1

kw Lo

m ko Te le

Gelände Mitte Meer – Kulinarische Reise

13 //

Lokweg 24

Arte-Aga – Sprachschule

Out of Kultfabrik The Rocky Horror Show

Püreelinie 24

Flashtimer – Verlag

Knödel Gasse 24

HEAVENS GATE Europas höchste Kletterhalle lädt alle Freizeit- und Profikletterer dazu ein, die vielen unterschiedlichen Routen im Heavens Gate zu entdecken. Mit kleinem Biergarten und Außenkletterbereich. Geöffnet täglich von 7 bis 23 Uhr

Lokweg 20

Bildungsagentur in der Kultfabrik

Fundsachen Kauf Mich! Feature Verliebt, verlobt, verreist

18 //

Schwemmkanal 13 Kraftwerkgasse 2

Crossfit Munich Ganze 6 Tage pro Woche wird im CrossFit Munich nach dem neuen Fitnesskonzept aus den USA in Gruppen trainiert: Kraftund Konditionsübungen fernab von langweiligen Trainingsgeräten. Infos www.crossfitmunich.com

16 //

Zündappbogen 19

C2 Studio – Fotostudio

Reiberdatschiweg 3

Blocherer Schule Die Blocherer Schule ist die Ausbildungsstätte für den Fachbereich Kommunikationsdesign, Innenarchitektur & Fotografie in München. Infos www.blochererschule.de

19 //

Verlosung

Zündappbogen 35

Dance & Fight Tanz & Kampfkunst auf hohem Niveau. Nicht nur wer Capoeira lernen möchte, ist im einzigen brasilianischen Sportclub Münchens genau richtig. Akrobatik, Fitnessund Tanzkurse für Anfänger und Profis. Geöffnet Mo - Sa 15 - 22 Uhr / Do ab 16 Uhr

Events Filmbörse / Kunterbunte Kunstwerke

20 //

21 //

Horoskop

Entdecke Ab der Heftmitte DIE Andere Seite der Kultfabrik – bei NACHT

Am Werkstor 1

Fellherz – Fashion

Batavia Möbel, Textilien und Kunst aus Asien. Von handwerklich gefertigten Möbeln im Kolonialstil bis hin zu Accessoires und modernem Design; auch nach Maß. GEÖFFNET Sa 10 - 18 Uhr / So 12 - 16 Uhr / sowie nach Vereinbarung

14 //

Püreelinie 22

EVentfabrik München GmbH

Heinz Burghard – Atelier

Reiberdatschiweg 3

Hood Stuff – Streetwear

Reiberdatschiweg 3

Hoyos Architekten – Architekturbüro

Schwemmkanal 22

Info-Kiosk – Information

Am Werkstor 2

KC-Tuning – Kfz-Werkstatt

Lokweg 28-34

Keksliebe – Shop

Reiberdatschiweg 3

Kermer Architekten – Architekturbüro

Püreelinie 22

Kinderinsel – Kindergarten

Schwemmkanal 2

KReativo – Kindergarten

Püreelinie 22

Kultfabrik Technik – Werkstatt

Lokweg 36

Kultfabrik Vermietung – Verwaltung

Püreelinie 22

ERlebnisKraftwerk kULTI-KIDS Im 800m2 Spielparadies mit Rutschen-Parcours sowie einem Outdoor-Spielplatz warten jede Menge Sport, Spiel und Freizeitprogramm auf alle kleinen und großen Besucher. Offener Spielbetrieb Fr 13 - 18 Uhr / Sa & So 11 - 18 Uhr / Mehr Infos www.kulti-kids.de Püreelinie 30

Dreiwerk – Innenarchitekturbüro

Püreelinie 22

Kursschmiede (Kunst-)Schmieden, Rennofen, Metalarbeiten, Schweißen u.v.m. im professionellen SchmiedeAtelier. Ob als Einzelkurs, Event, Incentive oder Mietwerkstatt. Mehr InfOS www.kursschmiede.com

Emilo Ug – Kaffeerösterei

Kraftwerkgasse 10

Püreelinie 8

Püreelinie 6

Dayloft – Fotostudio

Zündappbogen 9

Denaro – Buchhaltungsbüro

Kartoffelgleis 4

8

6

Kochbeu

Tag-Übersicht (A-Z)

10

18

Kunst & Kultur Out of whiteBOX – Rumford.

Antik-design-Keller Antike Landhausmöbel, klassische Bauernmöbel & Antiquitäten. Vollholzmöbel nach Maß, Schränke, Bücherregale, Tische, Bilder & Objekte, 50er bis 80er Retro-Design. Geöffnet Fr - So 13 - 18 Uhr / sowie nach Vereinbarung

5

ER Vewaltungsplatz

20

12 //

5a

3 22

36

Pa Piu rk s pla tz

3

24

eg

11 //

5

Lokplatz

9

5 26

1

1

ER

3 5 K ER W

W

3 5 7

z lat ttp sta rk

21 19 17 15 13 11

2

7

Püreelinie

14

EC

2

We

16 22 20 18

4

Kraftwerkgasse

Lo z lat pP ap nd Zü

en

8

og

28

13 26 24

6

pb 30

4

ap

32

19

W

kw

24

W

nd

6

26

1 13

22 10 K ER

3

21

Siloplatz

6

28

5

7

8

35

30

leis

15

8

10

4

32

elg

17

Knödel Garten

2

W

18 20

33

34

toff

6

4

EC

W

Kar

18

Schwemmkanal

Reiberdatschiweg

ER

K

16

12

9

23 25 29 31

6

8

2

Kino Special Fifty Shades of Grey

10 //

RK

20

eg

10

Feature Fit durch den Winter

08 //

w Lok WE

27

14

21

Feature Die Kult-Zeitreise

06 //

1

8

ap 17

22

19

nd

1

14

übersicht

3

4

15

pb

en

og

og

3

pb

5

ap

en

nd

7

13

9

04 //

Laborgasse

Kolumne Kehraus

03 //


ENTDEC K E DIE V IEL FALT d e r k u lt fa b r i k b e i ta g / /

ol tim Op 8 K ER

2

Waaghäuslbogen

5

3

K

3

5a

W

ER

K

ER

4

EINFAHRT NUR BIS MITTE MEER

BAUSTELLE

Silogasse

11

Friedenstraße

12

Knödel Gasse 1

rkp

lat

z

FO

Werkstor

a CP

Grafinger Straße

Für unverlangt eingesandtes Material kann keine Haftung übernommen werden. Abdruck nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Herausgebers.

TU

RM

E

IN

SS

Am

OTE

n

www.KULTFABRIK.de 2

KA

KASSE

WC C

ge

EC

a Wa

bo

4

1

EINFAHRT

Linckx. – Taschen-Werkstatt und Showroom

Püreelinie 22

Loomit – Atelier

Zündappbogen 27

Miie Meer

» Unser Partner in Versicherungsfragen: Versicherungsmakler Olaf Janssen / Mail: info@janssen-makler.de / Hotline: 0172 - 85 88 825

Ostbahnhof

utelplatz

2

usl

EC

4

ä gh

OT

KASSE

3

6

6

4

Schwemmkanal

W

4

» REDAKTIONSLEITUNG: Tobias Wullert V.i.S.d.P., tobias.wullert@eventfabrik-muenchen.de » REDAKTION: Janine Bogosyan, Georg Kleesattel, Sunny Moonlight, Florian Reif, Livia Syttkus, Nina Thiel, Rabea Ulbrich, Tobias Wullert , Michael Wüst » SCHLUSSREDAKTION: Eventfabrik München GmbH » GRAFIK / SATZ: Eventfabrik München GmbH » ANZEIGEN: Florian Reif, florian.reif@eventfabrik-muenchen.de » DISTRIBUTION: Prosac-Vertrieb, Heiko Mentrup, Grafinger Str. 6, 81671 München / Eigenvertrieb » DRUCK: Vogel Druck und Medienservice GmbH & Co. KG, Leibnizstr. 5, 97204 Höchberg » AUFLAGE: 30.000 Exemplare » HERAUSGEBER UND VERLAG: Eventfabrik München GmbH – Marketing, Grafinger Str. 6, 81671 München » ERSCHEINUNGSTERMIN: 30.01.2015 // Die nächste Ausgabe erscheint am 27.02.2015 » KONTAKT: Eventfabrik München GmbH, Grafinger Str. 6, 81671 München, Telefon: +49 89 499 49 170, Fax: +49 89 499 49 175, Email: redaktion@eventfabrik-muenchen.de » Gewinnspiel Rechtshinweis: Gewinnziehung per Los, kein Schriftverkehr möglich, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinner wird schriftlich (E-Mail oder postalisch) verständigt. Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich.

W

Ölpfad

6

// 05 T

IMpressum

Rosenheimer Straße

16

Gel ändepl an

Technikum Die neue Veranstaltungshalle in der Kultfabrik für kleine und größere Events. Für Kabarett-, Musik- und Tanzprogramm bis zur Firmenfeier.

Mitte Meer Südländische Köstlichkeiten bringen mediterranes Flair auf den heimischen Speiseplan. Tipp: große Fleisch- und Fischtheke.

Mehr INFOS www.technikum-muenchen.de Schwemmkanal 20

Geöffnet Mo - Sa 9 - 20 Uhr Schwemmkanal 4-6

Möbel Willinger Lagerhalle des Traditions-Möbelhauses Willinger am Orleansplatz. Gelegentliche Lager- und Sonderverkäufe.

KONZERTE · MESSEN · VERANSTALTUNGEN

TONHALLE Perfekte Akustik, multi-funktional und extrem verwandelbar - die TonHalle ist die Top-Adresse, wenn es um Events geht. Ob Messe, Konzert, Modenschau, Firmenfeier oder Geburtstagsfest im großen Stil. Mehr INFOS www.tonhalle-muenchen.de Knödel Gasse 16

Laborgasse 3

Musik-Container – Proberäume

Lokweg 2-10

m.w Architektur – Architekturbüro

Püreelinie 22

ThokkThokk – Fashion

TRommelStudio ORAMA Ausdruck durch Musik - das ist das Motto von Alexis Drougas, der Kinder und Erwachsene in Schlagzeug und Percussion-Instrumenten unterrichtet. Workshops, Einzelunterricht, Schulklassen, u.v.m. // Mehr Infos www.trommelstudio-orama.de

NachtKantine Leckere Holzofen-Pizza, Pasta, Burger sowie mediterrane und klassische Gerichte. Das große Restaurant NachtKantine bietet tagsüber eine große kulinarische Auswahl in entspannter Atmosphäre. GEöffnet täglich (außer So) 11 - 04 Uhr, Sa ab 19 Uhr

Kartoffelgleis 4

V-salon Sich bis kurz vor der Partynacht noch das Haupthaar schneiden lassen zu können, ist Konzept des V – kurz und prägnant nach der Besitzerin Violetta benannt, die euch für die Party auch schminkt und stylt. Termine nach Vereinbarung unter 089 / 120 34 615

Knödel Gasse 22

On Stage Ein Gemeinschaftsprojekt der Tanzschulen „Salsa Salon“ & „Swing and the City“. Jeder ist herzlich willkommen, der Musik mag und Lust auf´s tanzen hat. Zündappbogen 9

Prosac – Promotion

Püreelinie 22

PWX – Kunstschmiede, -schlosser

Kraftwerkgasse 3

Red orbit – Webentwicklung

Püreelinie 24

Sanitäts-Container

Püreelinie 32

Schöllkopf / Knadler

Püreelinie 22

Püreelinie 24

Püreelinie 4

Nacht-Übersicht (A-Z) 11er – Club

Knödel Gasse 11

Americanos – Club

Knödel Gasse 20

Die Bar – Event-Bar

Knödel Gasse 21

Eddy’s Schmankerl Eck– Imbiss

Kartoffelgleis 5

Fingerfood Imbiss – Imbiss

Knödel Gasse 5a

herzglut – Bar

Püreelinie 16

Kölsch Bar – Bar

Knödel Gasse 18

Kult-Döner – Imbiss

Knödel Gasse 19

Kunstbar OSt – Event-Bar

Knödel Gasse 21

La Dolce Vita –

Club

Latino´s Bar & Club – Bar & Club

Püreelinie 10 Püreelinie 12

Living4 – Club

Kartoffelgleis 2

Mondscheinbar – Bar

Knödel Gasse 9

New York Tabledance – Club

Reiberdatschiweg 7

Nightlife Experts – Partytouren

Knödel Gasse 24

NOX Club Munich – Club

Kraftwerkgasse 6

Q Club – Club

Püreelinie 18

Rafael – Club & Bar

Knödel Gasse 3

Roses – Club

Knödel Gasse 1

Sanitäts-Container

Püreelinie 32 Reiberdatschiweg 8

Wachbüro

Püreelinie 32

Schlagergarten – Bar

Werk1 München

Reiberdatschiweg 3

Space Burger – Imbiss

Am Werkstor 6

Werkbox Offene Werkstätten für Handwerk, Kunst und Eigenbau. Die WerkBox3 ist der Ort zum Selbermachen für dich! Wechselnde Workshops und Ausstellungen. Mehr Infos www.werkbox3.de

Tex Mex King – Imbiss

Knödel Gasse 14

The Temple Bar – Bar

Kartoffelgleis 7

Zündappbogen 8

3

OFFENE WERKSTÄTTEN

HANDWERK | KUNST | EIGENBAU

Titty Twister – Club

Kartoffelgleis 3

Wachbüro

Püreelinie 32

Willenlos – Club

Reiberdatschiweg 11


T 06 / /

Feature

/ / E N T D E C K E D I E V I E L FA LT b e i ta g

Die Kultgestern / heute / Morgen Im zweiten Teil des Zeitstrahls zeigen wir euch die Anfänge des Kunstpark Ost, der ab 1996 mit Clubs wie Ultraschall, Natraj Temple, Starsky’s, Keller oder Babylon Münchner Nachtleben-Geschichte schrieb und dessen Erbe seit 2003 in der Kultfabrik weiterlebt.


E N T D E C K E D I E V I E L FA LT b e i ta g / /

-Zeitreise Ein Blick vor Ort lohnt sich Wir stellen Euch die Geschichte des Kultfabrik Geländes vor und ihr kÜnnt interaktiv auf ein kleine Zeitreise gehen. Scannt die QR-Codes und singt mit oder schaut euch die Kult-Filme an.

Feature

/ / 07 T


T 08 / /

Feature

/ / E N T D E C K E D I E V I E L FA LT b e i ta g

Fit Win Habt ihr euch zum Jahreswechsel auch gute Vorsätze genommen, wie euch bewußter und gesünder zu ernähren oder ins Fitness-Studio zu gehen? Dann seid ihr in den Studios der Kultfabrik richtig aufgehoben. Vom Capoeira tanzen, Gewichtheben bis zum Klettern in Europas höchstem Kletterturm reicht das Spektrum. Dance & Fight

Brasil Fitness Workout In seinem Studio unterrichtet Berto Medeiros da Silva seit 2005 Capoeira, den brasilianischen Kampfkunsttanz, dessen Wurzeln bis ins 17. Jahrhundert zurückreichen. Der ausgebildete „Professor de Capoeira“ bietet außerdem seit über einem Jahr Kurse für Capoyoga an. Zum Angebot gehören daneben auch Kurse im Zumba, Bollywood Dance, Salsa Cuba und auch wie man mit Northern Soul-Akrobatik Eindruck schindet, kann man im „Dance & Fight“ lernen. Das Kursprogramm und weitere Infos unter www.danceandfight.de

Heaven’s Gate

IG Klettern Jawbone Up 24 Das Up 24 aus dem Hause Jawbone präsentiert sich als Einstiegsarmband in die Welt der sogenannten „Wearables“. Es hat keinen Bildschirm und auch keine LED Anzeige verbaut. Allerdings kommuniziert es via App und Bluetooth 4.0 mit eurem Handy und gibt Daten wie gelaufene Schritte, Aktivität, Schlafphasen etc. weiter. Der interne, nicht wechselbare Akku wird via USB-Adapter aufgeladen und überzeugte in unserem Test mit über 10 Tagen Laufzeit. Der Tragekomfort des Bandes ist gut, auch wenn das Verschlusssystem mit 2 überlappenden Enden gerade für Uhrenträger recht gewöhnungsbedürftig ist. Das Herzstück des Bandes ist die dazugehörige App auf eurem Smartphone. Hier werdet ihr immer wieder motiviert euch zu bewegen und das Tagesziel an Schritten zu erreichen. Wer gerade ein paar Pfunde verlieren will, kann mit der App seine Mahlzeiten erfassen, sich über Ernährungsempfehlungen informieren und seinen Schlaf auswerten lassen. Für uns das ideale Armband für Couchpotatoes. Wir fühlten uns immer wieder aufs Neue motiviert, jede kleine Arbeitspause zu nutzen um in Bewegung zu bleiben. Preis ca. 129 Euro // Von Jawbone

In der Kletterhalle mit ihren acht Silos von je 30 Metern Höhe wurden für alle Freizeit- und Profikletterer insgesamt knapp 50 Routen eingeschraubt. Neigungen von der senkrechten Wand bis zum waagerechten Überhang bieten außerdem ideale Trainingsbedingungen zum Bouldern in allen Schwierigkeitsstufen. Das Kursangebot für Einsteiger reicht vom Schnupperklettern bis zur privaten Trainerstunde. Dazu lassen sich das freundliche Team des Heaven’s Gate und der Verein IG Klettern auch immer wieder lustige Events einfallen, wie Live-Konzerte im Café der Kletterhalle. Kletterzeug wie Gurte, Schuhe, Seile, Expressen und Karabiner kann vor Ort gemietet werden. Alle Öffnungszeiten und Infos unter www.kletternmachtspass.de


nter CrossFit Munich

E N T D E C K E D I E V I E L FA LT b e i ta g / /

Feature

/ / 09 T

Mit freundlicher Unterstützung von: Mediamarkt Euroindustriepark Maria-Probst-Str. 11 / 80939 München. Erhältlich sind die vorgestellten Fitness Begleiter in allen Münchner Mediamärkten.

Power & Skills Runtastic GPS Watch und Heart Rate Monitor

Entwickelt in den USA, wird seit Ende 2011 in der Kultfabrik nach den Crossfit-Prinzipien trainiert. Das Konzept baut auf Disziplinen wie Rudern, Laufen und Gewichtheben auf. Kraft- und Konditionseinheiten werden in Gruppen wie im altbewährtem Zirkeltraining, zu Land, zu Wasser, in der Halle und übers Feld trainiert. Im Moment zählt das Studio in der Grafinger Straße rund 400 Mitglieder und die Nachtfrage ist steigend – Auch beim Thema Ernährung folgen die Crossfit-Mitglieder ihren eigenen Idealen und bieten z. B. Mitte Februar einen Workshop zum Thema Paleo-Diät an. Alle Infos und Termine unter www.crossfitmunich.com

Die Fitnessuhr von Runtastic richtet sich an ambitionierte Sportler die künftig beim Sport sowohl zurückgelegte Strecke als auch Herzfrequenz im Auge behalten wollen. Zudem werden Geschwindigkeit, Steigung und Gefälle und viele weiteren Daten ausgewertet. Dies macht man am besten direkt am heimischen PC. Der Brustgurt mit Herzfrequenz-Messung wird ambitionierten Sportlern nicht unbekannt sein. Dieser ist überraschend angenehm zu tragen und gerät nach den ersten Metern in Vergessenheit. Auch die Uhr als solche trägt sich angenehm, hat ein großes gut ablesbares Display und versorgt uns während des Sports mit relevanten Daten. Je nachdem wie oft und lange wir den GPS-Tracker laufen lassen, verkürzt sich auch die Lebenszeit des Akkus. Eine gute Woche sollte die Uhr allerdings selbst bei täglicher Nutzung durchhalten. Die Uhr arbeitet zuverlässig und ist preislich sehr fair. Eine Stilikone ist sie dafür nicht. Preis ca. 149 Euro // Von runtastic

TomTom Runner Cardio GPS-Uhr Die Sportuhr mit eingebautem Herzfrequenzmesser. Besonders gespannt waren wir auf die Uhr von TomTom. Warum? Sie sieht einfach schön aus und für den Preis von über 250 Euro sollte sie schon die ein oder andere an Funktionen an Bord haben. Generell ist zu sagen, dass die Uhr mit vielen Sport-Apps auf dem Smartphone kombinierbar ist und dabei zuverlässig Daten liefert. Dasselbe gilt für die Online-Auswertung. Wir nutzten die hauseigene Seite von TomTom. In die Uhr integriert wurde eine permanente Herzfrequenz-Überwachung. Außerdem können wir mit dieser Uhr via GPS unter anderem unsere Laufstecke tracken. Alle Funktionen einzeln zu beschreiben würde den Rahmen sprengen. Die Uhr richtet sich aber primär an ambitionierte Läufer, die mit Unterstützung vieler Daten ihre Ergebnisse verbessern wollen. Ein Nachteil ist, der Pulsmesser setzt bei starkem Schweiß oder unwegsamen Gelände auch mal kurz aus und das Onlineportal war bei unserem Test nicht immer das schnellste. Aber ingesamt bekommt ihr mit dieser Uhr den Mercedes unter der Fitnessuhren. Preis ca. 270 Euro // Von TomTom


T 10 / /

Kino Special

/ / EN T D EC K E D IE V IEL FALT b e i ta g

Ab ins Kino! Jupiter Ascending Im neuesten epischen Werk der WachowskiGeschwister, den Machern der Matrix-Trilogie, gerät Jupiter Jones (Mila Kunis), die sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser hält als Auserwählte in einen galaktischen Erbstreit um das Universum. Start Start 5. Februar // Science Fiction

Noch lässt der Frühling auf sich warten. Die Temperaturen sind im Keller und draußen ist es nass und ungemütlich. Wenn das kein perfektes Filmwetter ist? Nichts wie rein ins Kino. Da ist’s kuschelig. Unser Film-Tipp für Februar:

FIFTY SHADES OF GREY Start 12. Februar // Erotik // Das Kinoereignis des Jahres – nur im Kino! Mitternachtspreview am 11. Februar // Vorverkauf läuft auf www.mathaeser.de

Spongebob Schwammkopf Um den Pirat Burger Beard (Antonio Banderas) zu besiegen, müssen Spongebob und seine Freunde in ihrem zweiten Kinoabenteuer ihre Unterwasser Welt verlassen und mischen in 3D Kalifornien auf. Start 15. Februar // Animation

Kingsman: The Secret Service

2 x 1 Geschenkfilmdose gewinnen! sen Geschenk filmdo den an ch ltli hä auch er d unter Kinokassen un er.de w w w.mathaes

• 2 x Kino • 1 x Popcorn Menü • 1 x Movie Gums

nur

22,90 €

Als Literatur-Studentin Anastasia Steele (Dakota Johnson) den aufstrebenden Unternehmer Christian Grey (Jamie Dornan) für ihre Universitätszeitung interviewt, begegnet sie einem Mann, mit dessen arroganter und anzüglicher Art sie nicht recht umzugehen vermag. Doch den attraktiven Milliardär umhüllt eine anziehende Aura, der sich die junge Frau schon bald nicht mehr entziehen kann. Anastasia, ein unbeschriebenes Blatt in Sachen Liebe und Begehren, gibt sich der Faszination hin. Grey kostet es keine Anstrengung, die Studentin in seine Arme zu treiben. Seine einschüchternde Art löst bei Anastasia Angst und körperliche Zuneigung zugleich aus. Zwischen den beiden entwickelt sich eine Affäre, wobei der junge Mann stets die Oberhand behält. Im Laufe ihrer Liaison begegnet Anastasia den dunklen Geheimnissen des vermögenden Mannes und entdeckt an sich ungeahnte Seiten der Lust, Fesseln und Peitsche eingeschlossen. Der Roman der britischen Autorin E.L. James löste bei seinem Erscheinen 2011 einen Skandal aus, avancierte innerhalb kurzer Zeit international zum Bestseller und verkaufte über 100 Millionen Exemplare. Für die lang erwartete Verfilmung konnte die Regisseurin Sam Taylor-Wood, die 2008 mit „Nowhere Boy“ die Kindheit von John Lennon verfilmte, unter anderem neben Dakota Johnson („The Social Network“, „Need For Speed“) und Jamie Dornan („The Fall“) auch das britische Popsternchen Rita Ora gewinnen. Für den Soundtrack steuerte unter anderem innen! w e yoncé ihren Song „Haunted“ bei.

(m)athäser Bayerstraße 3 – 5 80336 München

Einfach E-Mail mit Betreff „Filmdose Februar“ bis zum 26.02.2015 an mathaeser@kinopolis.de schicken.

*Das Hörbuch, sowie die Neuauflage von „Fifty Shades Of Grey“ sind ab sofort im Buchhandel erhältlich.

machen Mit &

Der britische Geheimagent Harry Hart (Colin Firth) rekrutiert den Straßenjungen Eggsy für eine Elitetruppe und macht aus ihm einen echten Gentleman. Gemeinsam decken sie einen teuflischen Plan auf. Start 26. Februar // Komödie

g

Zum Kinostart von „Fifty Shadres Of Grey“* verlosen wir 2 Hörbücher. Einfach eine E-Mail bis 26. Februar mit den Betreff „Fifty Shades Hörbuch“ an mathaeser@kinopolis.de.

Be-


E N T D E C K E D I E V I E L FA LT b ei ta g / /

Kinder

/ / 11 T

Erlebniskraftwerk kulti-Kids

Boxt Euch durch Datum ab 1. März

Ab 1. März startet eine neue Initiative die bisher einmalig in München ist. „Boxt Euch durch München“ bietet rund 25 Kindern und Jugendlichen ein Rundumpaket aus Hausaufgabenbetreuung, Boxtrainig und Ferienzeit. Außerdem bekommen die Kinder und Jugendlichen, deren Eltern oft den ganzen Tag arbeiten, täglich ein warmes Mittagessen. Initiiert wurde das Programm von der Sozialpädagogin Michaela Schubert, die von einem Team aus Sozialpädagogen, Erziehern, Boxtrainern und Ehrenamtlichen unterstützt wird. In ihrer Arbeit erfuhr Schubert, wie wichtig es ist, Kinder und Jugendliche von der Straße zu holen, bevor Alkohol, Drogen, Diebstahl und auch zum Teil Gewalttätigkeit und Mobbing zur deren Tagesordnung gehören. Aber warum ausgerechnet Boxen? „Boxen ist gerade sehr beliebt bei den Jugendlichen. Sie spüren selber, dass Boxen ihnen gut tut, um Aggressionen herauszulassen, um sich wohler zu fühlen.“ erklärt die Teamleiterin. „Das Boxtraining vermittelt Disziplin, Selbstkontrolle, Achtung, Fairness und Regeln - aber auch Kameradschaft und dadurch werden Verantwortungsbewusstsein, Selbstvertrauen und ein wertschätzendes, respektvolles Miteinander aufgebaut.“

Erlebniskraftwerk kulti-Kids

Neben dem Boxtraining stehen auch Nachhilfe, Vorbereitung auf den qualifizierten Mittelschulabschluss, Praktikumsplatzsuche und die Unterstützung der Eltern auf der Agenda. Wer helfen will: Die Initiative benötigt noch Box- und Lernutensilien, sowie Lebensmittel, aber auch ehrenamtliche Helfer sind herzlich willkommen. Spendenkonto GLS Bank IBAN DE60430609678225866100 BIC GENODEM1GLS

Erlebniskraftwerk kulti-Kids

Kinderfasching Brazil

DIE SPIELDOSE WIRD 60

Datum Sonntag, 1. Febuar, von 14 bis 18 Uhr Eintritt Kinder 4 Euro / Erwachsene 2 Euro

Datum Samstag, 7. Febuar, 20 Uhr // Eintritt frei Ort ErlebnisKraftwerk Kulti-Kids // Veranstalter Die Spieldose

Wer träumt im Winter nicht davon sich bei Kühlschrank-Temperaturen in die Sonne Brasiliens zu beamen? Zumindest eine kleine Ahnung davon, könnt ihr euch am 1. Februar von 14 bis 18 Uhr beim Fasching im Erlebniskraftwerk holen. Das ErlebnisKraftwerk Kulti-Kids und der deutsch-brasilianische Kulturverein versetzen Eltern und Kinder in „Carnaval“-Stimmung wie unterm Zuckerhut und veranstalten in Zusammenarbeit mit Linguarte und Mulheres Brasileiras em Munique einen brasilianischen Kinderfasching mit Tanz, Kinderschminken, Maskenwerkstatt und vielen anderen Attraktionen. Dazu gibt’s leckere „Salgadinhos“, Kuchen, Guarana, Säfte etc. www.kulti-kids.de

Das Figurentheater Spieldose e. V. feiert seinen 60. Geburtstag mit dem Stück „Wer dreimal in den Spiegel schaut“ – ein Justizdrama frei nach den Gebrüdern Grimm. Stellt euch vor: Schneewittchen starb nicht am giftigen Apfel und die böse Stiefmutter sitzt auf der Anklagebank. Unter dem Vorsitz von Richter Jakob Grimm wird der Fall nun in allen Details aufgerollt sowie aus allen Perspektiven beleuchtet. Können die sieben Zwerge als Augenzeugen Licht ins juristische Dunkel bringen. Ihr werdet es spätesten bei der Premiere am 7.02. herausfinden können. Weitere Termin sind am Mittwoch, dem 11.02. und dem 18.02.. www.die-spieldose.de


T 12 / /

Kunst & Kultur / / E N T D E C K E D I E V I E L FA LT b ei ta g

Rumford. Rezepte für ein besseres Bayern Eine Ausstellung über den Grafen Rumford im Münchner Stadtmuseum.

Anton Schütz, Rumford-Porträt von Gainsborough, Lichtdruck, 1935 © Privatbesitz

Bereits 2012 tauchte in der whiteBOX die große goldene Knolle mit den weit in den Raum ausgreifenden Trieben der Künstlerin Alix Stadtbäumer auf. „Solarum Tuberosum“, so hieß in Abwandlung des botanischen Begriffs für Kartoffel, „Solanum Tuberosum“ die Arbeit. Im Rumfordjahr 2014, dem 200sten Todestag des Benjamin Thompson aus Woburn, Massachusetts, nachmaligen Reichsgrafen Rumford, stand die goldene Kartoffel dann vor dem Rumfordschlössl im Englischen Garten und dann vor dem ECKhaus neben dem Gelände der Kultfabrik. Jetzt widmet das Münchner Stadtmuseum dem innovativen Amerikaner eine Ausstellung. Mit der Kartoffel hatte der gute Rumford ja auch zu tun. Der in Bayern recht unbeliebte Kurfürst Karl Theodor von Pfalzbayern holte den Yankee, der in Diensten der englischen Krone stand und gegen Washington und die Seinen gekämpft hatte, an die Münchner Residenz, um in Bayern, Landwirtschaft und Militär auf Vordermann zu bringen. Auch eine spezielle Armenspeise geht auf den Grafen zurück. So erfand er die nach ihm benannte „Rumfordsuppe“, bestehend aus Graupen und Kartoffeln für „festgenommene Bettler und Arbeitslose“. Der Beginn der sozialen Suppenküchen. Auch sie ist Thema der historisch makellos aufbereiteten Ausstellung im Münchner Stadtmuseum. Jedes Exponat – vom luftig schimmernden spätbarocken Porträt über die Stiche und Radierun-

gen zur Stadtplanung, etwa des Karlsplatzes, über Uniformen und Ausrüstung Münchner Soldaten, bis zum Modell Rumfords berühmtesten thermischen Experiments, des „Experiments mit dem Kanonenrohr“ – jedes einzelne Stück dieser Ausstellung erzählt Münchner Stadtgeschichte. Was hat in München nicht alles mit diesem weltgewandten, gänzlich ideologiefreien Karrieristen Rumford zu tun! Natürlich, die größte Tat Rumfords, sie steht im Einklang mit seinem am häufigsten zitierten Wort, „Mein Werk soll nicht bloß einem Stande, sondern dem ganzen Volke zugute kommen“, ist der Englische Garten. 1789, im Jahr der französischen Revolution, gab der Kurfürst dem Generalmajor Rumford über den ursprünglich geplanten Militärpark hinaus, „die Herstellung dieser öffentlichen Spaziergänge.“ In Auftrag. Der Volkspark war geboren. Als Englischer Garten, im Gegensatz zur absolutistischen Louis Quatorze-Geometrik, locker luftig - volksnah konzipiert, wurde er das Vorbild für den Central Park in New York City. Dokumentiert ist dies alles in allen erdenklichen Möglichkeiten der grafischen Darstellung von lavierten, aquarellierten Federzeichnungen über Kupfer- und Stahlstiche, Radierungen, Lithografien und Kreidezeichnungen bis zu Fotografien des frühen 19. Jahrhunderts. Besser kann man Stadtgeschichte in ihrem künstlerischen Substrat nicht nachvollziehen.


e n T D EC K E D IE V IELFALT B e i ta g / /

Gel ände

/ / 13 t

Mitte Meer – unser mediterraner Kurz-Trip

Miraval Rosé Einen Hauch von Hollywood versprüht der Miraval Rosé im heimischen Weinregal. Denn die Besitzer des Anwesens im Herzen der auf dem dieser Spitzenwein reift Provence sind wohl das derzeit berühmteste Paar der Traumfabrik.

Musik! Musik! Musik! Einmal im Ohr, muss man sie immer & immer wieder hören: Die K Magazin Ohrbegleiter des Monats:

Tobi

WANDA BOLOGNA ›› Wenn jemand fragt, wofür Du stehst, sag für „Amore“

Janine Beastie Boys feat. Nas Too Many Rappers ›› Bring it back the old supermarket rap!

Mike

Alexander Marcus Papaya ›› Zeitlos.

Angelina Jolie und Brad Pitt haben Miraval zu ihrer Sommerresidenz auserkoren. Auf dem 500 Hektar großem Weingut befindet sich außerdem ein Studio in dem schon Pink Floyd, Sade Sting oder The Cranberries bereits aufgenommen haben. Die Winzer von Brangelina, die Familie Perrin bürgen mit ihrem Weingut Château de Beaucastel im Châteauneuf du Pâpe für höchste Qualität und Authentizität. So ist auch der blasse Miraval Rosé kein Promiweinchen, sondern ein ernstzunehmender Südfrankreich Roséwein mit der für mit der für die Provence eigenen fruchtigen Note aus roten Beeren, Erdbeeren, und Morello-Kirschen aber auch einer ungewöhnlich kühlen und sehr belebendem Aroma. Mit seinem runden warmen Bouquet mit Aromen von Kirschen und wilden Erbeeren ist der Miraval Rosé genau der richtige Tropfen um in romantische Valentinslaune zu verfallen.

Mitte Meer Feinkostmarkt für Jedermann // Friedenstr. 12 // www.mitte-meer.de

Marlen e

Curse Du träumst wie ich ›› Ich fange an zu träumen …

rabea

McFly Smile ›› Ein super Ohrwurm für graue Wintertage!


T 14 / /

Out of Kultfabrik / / E N T D E C K E D I E V I E LFALT b e i ta g

Rocky Horror Show BAD, BIZARRE & BLOODY BRILLIANT!

Geht man vom Foyer des Oakley Court Hotels zum Frühstücksraum, durchläuft man im Flur gleichzeitig ein Stück ganz spezieller Filmgeschichte. Zahlreiche Plakate von Horrorfilmen wie „Das schwarze Reptil“, „Nächte des Grauens“ und auch der „Dracula“-Fassung mit Christopher Lee zieren die Wände. Für alle diente das alte Schloss aus dem Jahr 1856, das rund eine Autostunde von London entfernt liegt, als Kulisse. Internationale Berühmtheit erlangte es dann aber erst durch den Film „Rocky Horror Picture Show“, der ab Oktober 1974 hier gedreht wurde. Die Uraufführung fand rund ein Jahr später in London statt und legte den Grundstein für einen unsterblichen Kult. In den Münchner Museumslichtspielen läuft er seit 1977 ohne Unterbrechung wöchentlich. Aber zurück ins Oakley Court wo alles begann. Das Schloss ist heute ein Luxushotel, malerisch gelegen inmitten eines großen Parks und am Ufer eines Flusses. 1974 war das noch anders. „Damals war das eine Bruchbude. Die Tapete schälte sich von den Wänden, der Putz fiel von der Decke und es regnete rein“, erinnert sich Christopher Biggins. Der heute 60-Jährige spielt im Film einen der „Transylvanians“. „Es war eine aufregende Zeit und ich habe es geliebt“, sagt Biggins. In der Bühnenversion des schrägen Musicals „Rocky Horror Show“, das schon zwei Jahre vor dem Film seine Uraufführung im Royal Court Theatre in London erlebte, stand Biggins später oft unter anderem als Erzähler auf der Bühne. Gemeinsam sitzen wir beim Tee in der Bibliothek des Oakley Court. Im Film diente der Raum als Kulisse für die berühmte Dinner-Szene. Neben Biggins nimmt sein englischer Landsmann Rob Fowler Platz, dessen Beziehung zum Thema wesentlich jünger, doch nicht minder intensiv ist. Seit 2008 verkörpert er den Frank’n Furter auf der Bühne. „Es ist eine absolut geniale Rolle und ich genieße es jeden Abend sie zu spielen“, erzählt der 42-Jährige. Eine der größten Herausforderungen war das Laufen in den roten High Heels. „Ich habe in der ersten Probewoche Schuhe mit zwei Zentimetern Absatz getragen, dann zwei Wochen lang mit sechs Zentimetern und dann hab ich die hier mit 12,5 Zentimeter hohen Absätzen bekommen und musste damit gehen“, erzählt Fowler. Ab 3. März schlüpft Rob Fowler für drei Wochen hier in München in seine Pömps und die Rolle des Frank’n Furter. Denn dann macht die „Rocky Horror Show“ im Rahmen ihrer Jubiläumstournee Station am Deutschen Theater. „Ich freue mich sehr, mal wieder in München zu sein. Und vor allem freue ich mich darauf, jetzt erstmals im neu eröffneten Deutschen Theater zu spielen.“

© Deutsches Theater

© Tommy Mardo


München

mit

Das

Wasser mit Stern für die Weltstadt mit

Herz.

* Quelle: Nielsen, LEH+DM+GAM, W ohne WG (ohne Eigenmarken), Umsatz in %, per Dezember 2012

Seine hohe, ausgewogene Mineralisierung und sein erfrischend natürlicher Geschmack machen Gerolsteiner zur idealen Ergänzung zu jedem Essen – und zu Deutschlands beliebtester Mineralwasser-Marke.*

FH-Anz.Muenchen_210x297.indd 1

Machen Sie den Vergleich! www.mineralienrechner.de

Das Wasser mit Stern.

18.06.13 12:14


T 16 / /

FUNDSACHEN

/ / en T D E C K E D I E V I E L FA LT B ei ta g

Games, Bücher, Musik und Co.

KAUF MICH! Schwarzer Winter Ein Toter auf dem Berg. Kinder, die verschwinden und ein nicht endender Winter, kalt, hart, unerbittlich. Es scheint, als würden auf dem Blackåsen nicht nur Pflanzen von meterhohem Schnee in die Stille geschickt, sondern auch die schwärzesten Geheimnisse der Dorfbewohner. Doch Neuankömmling Maja unterlässt das Herumstochern nicht und bringt so manches Faule zu Tage – und sich selbst in höchste Gefahren. Denn auch die Geister im Lappland des 18. Jahrhunderts werden nur zu ungern aus ihrem Winterschlaf geweckt ... Ein Krimi voller Mystik und menschlichen Verfehlungen, der einem mitunter den Atem zu Eis werden lässt. Wem unser Winter zu mild erscheint, der sollte sich an die Lektüre dieses Romans der Schwedin Cecilia Ekbäck wagen. Preis 14,99 Euro // Von Cecilia Ekbäck / Droemer

Ein Augenblick Liebe Pierre lernt auf einer Buchpremiere die Bestseller-Autorin Elsa kennen und beide sind sofort voneinander fasziniert. Obwohl Pierre glücklich verheiratet ist und für Elsa verheiratete Männer Tabu sind, verbringen beide den Abend zusammen, tauschen aber zum Abschied keine Telefonnummern aus. Durch Zufall treffen sich beide bereits nach zwei Wochen wieder und spüren die selbe Anziehung wie beim ersten Mal. Pierre und Elsa beschließen gemeinsam, auch ein weiteres Wiedersehen dem Zufall zu überlassen. Doch dann ändert ein einzelner Augenblick ihr beider Leben. Mit Sophie Marceau und Francois Cluzet, der dem deutschen Publikum noch aus dem Französischen Kassenschlager „Ziemlich Beste Freunde“ bekannt sein dürfte, spielen zwei absolute Publikumslieblinge die Hauptrollen in der Romanze, die unter dem Originaltitel „Une Rencontre“ ins französische Kino kam. Veröffentlichung ab 30. Januar 2015 auf DVD und Blu-ray // Alive

Hannibal Staffel 2

Erhältlich in allen Münchner Mediamärkten.

Ende des Jahres war es endlich soweit. Die lange erwartete Fortsetzung der US Erfolgsserie „Hannibal“ fand den Weg auf DVD und Blu Ray in den Handel. Die Serie ist in Deutschland vielen unbekannt, da sie mitunter wegen der Altersfreigabe immer erst zu später Stunde ausgestrahlt wurde. Dazu kommt, dass die 2. Staffel nur auf Sat1 Emotions lief. Auch in der 2. Staffel dreht sich alles um den FBI Berater Will Graham und dem besonderen Verhältnis zu seinem Psychologen Dr. Hannibal Lecter. Die neuen Episoden beginnen mit dem Hauptdarsteller Will Graham (gespielt von Hugh Dancy) im Hochsicherheitstrakt einer Nervenklinik. Zu viele Indizien deuteten am Ende der ersten Staffel darauf hin, dass Will Graham selbst die wahre Identität des Chesapeake Rippers ist. Serienfans wissen, dass diese Spur von Hannibal Lecter gelegt wurde. Obwohl unter Mordverdacht stehend, hilft Will Graham weiterhin dem FBI bei der Aufklärung mysteriöser Mordfälle. Er hofft auf die Unterstützung ehemaliger Kollegen, die ihm zu helfen sollen seine Unschuld zu beweisen. Ohne zu viel zu verraten, können wir euch sagen, dass diese Hilfe bitter bezahlt werden muss. Die 2. Staffel Hannibal fesselt uns erneut an den Bildschirm. Ein von Mads Mikkelsen genial gespielter Dr. Hannibal Lecter erzeugt Ekel, Faszination und Gänsehaut gleichzeitig. Will Graham lässt uns Sympathie, Mitleid und Erschrecken empfinden. Diese Serie muss man gesehen haben. Veröffentlichung seit 4. Dezember 2014 auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand // STUDIOCANAL

Mitmachen & gewinnen! Um euch den Einstieg zu erleichtern, verlosen wir 2 Serienpakete bestehend aus der 1. und 2. Staffel auf Blu Ray Disc. Schreibt einfach eine E-Mail mit dem Stickwort „Hannibal“ bis 26. Februar an verlosung@kultfabrik.de


en T D E C K E D I E V I E L FA LT B ei ta g / /

FUNDSACHEN

zuerst gehört auf

Gankino Circus – Franconian Boogaloo Dietenhofen im westlichen Mittelfranken ist die Heimat von vier verrückt genialen Volksmusikern der neueren Art. Seit Hubert von Goisern, der Tschuschenkapelle und ja wirklich: auch seit La Brass Banda gab es nichts Aufregenderes zu hören, als das, was Gankino Circus mit den mithilfe von Polka, Swing, Rockabilly und Rock aus Volksliedern – hier in der fränkischen Mundart – zusammenmixt. Die Vier, die sich seit dem Kindergarten kennen, spielen landauf, landab, auf Festivals, in Kleinkunstbühnen und Hallen. Ralf Wieland spielt Balkan-Themen auf der Gitarre in Django Reinhardt-Perfektion, Simon Schorndammer forciert die Polkafiguren an

der Klarinette, Maximilian Eder klopft die Off-Beats ins Akkordeon und Johannes Sens explodiert förmlich an einer Snare-Drum, einem Becken und einer Holzkiste als Bass-Drum. Kirchweihlieder (fränk. Kerwa) nehmen mit der Polka Reißaus aus der fränkischen Idylle und vermischen sich mit Rock Riffs, so dass man schon von einem neuen Stil reden könnte. Polkabilly. Power ohne Ende. Und bei den Dietenhofenern heißt das eben „Franconian Boogaloo“. Veröffentlichung seit 16. Mai 2014 // Beste Unterhaltung (Broken Silence)

n! ne

achen & gew tm i in M Zeitlos gut:

das Fanpaket zum Start des spannenden SciFiThrillers enthält die Blu-ray zum Film und eine edle Ray-Ban Sonnenbrille von www.edel-optics.de, dem „See and be seen“-Optiker mit über 30.000 verschiedenen Brillen von allen Top-Marken!“ E-Mail bis 26. Februar mit „Predestination“ an verlosung@kultfabrik.de

Predestination „Henne oder Ei, was war zuerst da?“ wird Ethan Hawke in der Rolle des Zeitreise-Agenten seine Barbekanntschaft fragen, kurz bevor er den jungen Mann zu einer unmoralischen Reise einlädt, die es ihm ermöglichen soll, in der Vergangenheit eine alte Rechnung zu begleichen. Er selbst müsse ebenfalls ins New York der 70er Jahre zurück, denn nur so sei es möglich, einen bevorstehenden Terrorangriff zu verhindern. Doch wird das Eingreifen in die Vergangenheit wirklich den Lauf der Geschichte verändern können, oder ist am Ende doch alles vorbestimmt, also ‚predestined‘? Eine spannende Frage, ein spannender Film, dazu noch hervorragend besetzt. Veröffentlichung ab 5. Februar auf DVD und BLU-RAY // Tiberius Film

Leicht in der Loipe gleiten Laufen in der Loipe erfährt zur Zeit wieder Hochkonjunktur. All jenen, die sich nicht nur auf andauernde Schneeverhältnisse und bestens präparierte Loipen verlassen wollen, sei geraten sich einmal den Equipe RC Skin Ski von Salomon unter die Füße zu schnallen. Die für Wettkämpfe entwickelte Skingrip-Technologie gibt bei jedem Schnee halt und kommt auch jedem Freizeitsportler zu Gute – steile Passagen werden somit fast zum Kinderspiel. Das Komplett-Angebot mit RC Carbon-Schuh verspricht auch bei anspruchsvollen Wetter und Spuren-Verhältnissen hohen Spassfaktor. www.salomon.com

/ / 17 t


T 18 / /

Feature

/ / E N T D E C K E D I E V I E L FA LT b e i ta g

Verliebt, verlobt, verreist Für alle, die gerade „crazy in love“ sind – unsere Tipps für einen romantischen Kurztrip, der garantiert in Erinnerung bleibt. Von Märchenschloss bis Eishotel. Romantische Nächte im Iglu actionreichen Wintertag im südtiroler

Surprise, Surprice – überrasch dich und deine(n) Liebste(n)

Ridnauntal samt Skifahren, Rodeln,

Lass dich überraschen! Einfach nur ein romantisches Wochenende als Pauschal-

Hier ist Kuscheln angesagt! Nach einem

Kutschenfahrt und Fackelwanderung lockt

reise zu buchen ist euch zu einfältig? Na dann lasst euch auf das neue Reisekon-

das Hotel Schneeberg Resort & Spa seine

zept von surprice ein. Wunschdestination (bis hin zur gewünschten Straße) und

Gäste zunächst in die luxuriösen Hallen des

Reisedatum eingeben und von unschlagbaren Preisen profitieren. Erst nach

Hauses, um dort bei Kerzenlicht zu dinieren

der Buchung und der virtuellen Erkundung eurer Nachbarschaft erfahrt

oder sich im Spa- und Wellnessbereich verwöhnen zu lassen, bevor es hineingeht ins ganz private

ihr hier, um welches Hotel es sich handelt. Egal ob es nach Paris, nach Krakau (das Paris des Ostens) oder nach Venedig gehen soll, das

Iglu. Damit aus der Nacht im Eis trotzdem ein heißes

Portal macht Lust auf eine abenteuerliche Reise der anderen Art.

Erlebnis wird, stehen dort Prosecco, Kerzenschein und ein

Fürs günstige Hinkommen sorgt derzeit das Europa Spezial-Ticket

warmes Schlafsack-Kuschelnest für Zwei bereit! Ob das wohl das Eis

der Deutschen Bahn, z.B. für 39 Euro nach Paris.

zum Schmelzen bringt? www.schneeberg.it

www.surprice-hotels.com // www.bahn.de

Einsam zweisame Nächte im Leuchtturm

Tree Inn – der Gipfel für Naturliebhaber Heißt es nicht, dass es der Liebe besonders gut tue, wenn ab und an ein biss-

Der Leuchtturm „Roter Sand“ galt

chen Adrenalin im Spiel ist? Für diesen

einmal als Deutschlands wohl ein-

chemischen Kick könnte ein Aufenthalt

samstes Hotel. Aufgrund schiffssei-

im niedersächsischen Tree Inn sorgen.

tiger Rahmenbedingungen ist heute

Während man in dem futuristischen

jedoch weder ein Besuch noch eine

Baumhauskubus samt Whirlpool auf fünf

Übernachtung in dem liebevoll

Metern Höhe zwischen Baumgipfeln in

restaurierten Leuchtturm mitten

luxuriöser Zweisamkeit residiert, hat man

im Meer nähe Bremerhaven mehr

nicht nur reinste Natur vor Augen, sondern kann

möglich. Wer jedoch Gefallen an dieser

gleichzeitig dem Treiben eines Wolfsrudels beiwohnen. Inkludiert im „Honeymoon Tree“-Package: ein Tree Picknick, eine Wolfsadventure-Tour samt Welpenpatenschaft und last but not least selbstverständlich ein mit Rosen dekoriertes Bett und eine Flasche Prosecco. www.tree-inn.de

Superbude in Hamburg fürs Pärchenglück Nun gut, nach einem perfekten Ort für traute Zweisamkeit hört sich die Übernachtung in einem Hostel erstmal nicht an. Dem hat die „Superbude“ in Hamburg jedoch einiges an romantischen Argumenten entgegenzusetzen: zum Beispiel eine eigene Bude, die so gemütlich ist und so viel Möglichkeiten zum Zeitvertreib bietet (Playstation, Musikinstrumente, Spiele bis hin zum „Home Movie Theater“), dass man das Urlaubsdomizil erst gar nicht verlassen will. Nicht einmal zum Essen gehen muss man raus, dafür sorgt der „KitchenClub“ der stylischen Unterkunft. Wer doch mal frische Luft schnappen will – St. Pauli (oder St. Georg) liegen direkt vor der Superbuden-Tür. www.superbude.de

Art von Romantik gefunden hat, das „Corsewall Lighthouse Hotel“ in Schottland wurde gerade erst zum „Romantic Award Winning Restaurant“ gekürt ... www.lighthousehotel.co.uk // www.leuchttuerme.net

Romantik & Märchenzauber Zweimal in Folge wurde Deutschlands kleinstes First Class Hotel, das Hotel „Villa Contessa“ schon mit dem Gastronomie-Award in der Kategorie „Bestes Hotel“ ausgezeichnet. Das Yahoo-Reisemagazin wählte das Schlosshotel mit exponierter Seelage unter die „10 schönsten Romantikhotels der Welt“ und auch mit dem „Vanity Fair Traveller Gold Award“ darf sich das Hotel in Bad Saarow schmücken. Und während sich die Pressevertreter mit lobender Prosa überschlagen, möchten wir nur sagen: unser Prinzessinnenherz ist schon beim Anblick verzückt. Brandenburg, wir sind verliebt! Jungs, jetzt wisst ihr, wo die Reise hingeht! www.villa-contessa.de


E N T D E C K E D I E V I E L FA LT b ei ta g / /

Mitmachen Einmal gewinnen, bitte: Winter Love

Verlosungen

/ / 19 T

Einfach E-Mail mit 1 oder 2 an verlosung@kultfabrik.de bis 26.02.2015 schicken. Die Gewinner werden per Mail/Post benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Traumhafte Pisten, die herrliche Kulisse der Dolomiten vor Augen und ein Fünf Sterne-Hotel, das mit unverwechselbarem Charakter überzeugt – erlebt es selbst bei einem Aufenthalt im Hotel Sassongher! (2 P., 2 ÜN*)

1 // Hotel Sassongher //

Acht Jahrzehnte Familiengeschichte und ladinische Gastfreundschaft der Extraklasse erleben die Gäste des Hotels Sassongher, das in Corvara im Herzen Alta Badias liegt. Das Fünf-Sterne-Haus befindet sich am Fuße des Sassonghermassivs auf 1.560 Metern H��he – eine exponierte und vor allem sonnenreiche Lage mit Blick auf eine der schönsten Alpenregionen Europas von Sonnenauf- bis Untergang. Das detailverliebt und authentisch alpin eingerichtete Hotel – bei der Gestaltung wurden u.a. antike Hölzer umliegender Bauernhöfe verwendet – verfügt über vier Restaurants, eine Bar, sowie einen einen 500 qm großen Spa-Bereich samt SwimmingPool. Wunschlos glücklich macht an diesem traumhaften Fleckchen Erde zudem ein Ski-karussell, das direkten Zugang zu über 500 Kilometern Ski-Pisten rund um die Sella Ronda bietet. Ob Winter- oder Schneeschuhwandern, Skifahren oder Snowboarden – das Panorama, das sich vom Pralongià-Plateau über die Marmolada- und unzählige Dolomiten-Gletscher sowie die österreichischen Alpen eröffnet, ist einzigartig. Genauso wie der Aufenthalt im Hotel Sassongher. www.sassongher.it // www.altabadia.org *Anreise bis 12.04.2015

Um ein echtes Unikat handelt es sich auch bei unserem zweiten Gewinn, einem Halstuch von BY SVEA*. Ein Designstück, das zum Dauerbegleiter werden könnte und sich auch ideal als Valentinstagspräsent eignet. 2 // By Svea Accessoires //

Die Sylter Designmarke BY SVEA bringt mit ihren handgefertigten Lifestyle-Accessoires bunte Leichtigkeit in jeden noch so grauen Wintertag. Jedes Stück ein Unikat, jedes Detail ein Grund zum Verlieben. Die Kombination aus verschiedenen Materialien und teils unkonventionellen Einzelteilen macht den Look, der sich aus Anleihen von Popart, einem Hauch Punk bis hin zu Retro-Charme zusammensetzt, so einzigartig. Understatement in Reinkultur und dabei doch ins Auge fallend. Es gibt sie tatsächlich, die Accessoires, die mit Herz und Seele überzeugen. www.by-svea.de *Die Tücher sind individuell gestaltete Unikate. Das Verlosungsexemplar entspricht nicht zwingend der Abbildung.


T 20 / /

Events

/ / e n T D E C K E D I E V I E L FA LT B ei ta g

TonHalle

Filmbörse

» 106. DVD, Comic, CD, Schallplatten & Actionsfiguren Börse

Einlass 10 – 16 Uhr // Eintritt 3 Euro, mit 18er Bereich 5 Euro // Veranstalter Thomas Rippel

© mondputer; pixelio.de

g » So nnta

Bayerns größter Film- und Comicmarkt für Cineasten und Comicologen bietet ein gigantisches Angebot an Filmen, Comics und allem was dazugehört. Noch haben wir ja schöne lange Abende im Februar vor uns. Und da gibt es ja nichts Schöneres, als sich vor dem Kamin ein Horror-Drama reinzuziehen. Es kann natürlich auch die Rose vom Wörthersee sein. In der TonHalle gibt es in allen, und vor allem ausgefallenen Genres jede Menge Nachschub für Heimkino und Leseecke. DVDs, auch solche, die nicht mehr im Handel erhältlich sind, CD, Comics, Comicfiguren, Videos, Schallplatten, MerchandiseArtikel, Filmplakate, Trading Cards, Hörspiele, Aushang- und Pressefotos, Filmprogramme, Figuren, Spielzeug, Playsets, Bücher, Soundtracks, Star Trek- und Star Wars Artikel, Autogramme und noch viel mehr aus dem Bereich Film und Comic. Ganz neu vertreten ist das Indie Label „Brandl Pictures.“ www.film-boerse.info

Hereinspaziert ins

ErlebnisKraftwerk

Öffnungszeiten Fr 13-18 Uhr Sa & So 11-18 Uhr Eintritt Kinder 2,50 Euro Eltern 1,00 Euro

kulti-kids.de

www.

Kulti-Kids e.V. Grafinger Str. 6, 81671 München Tel. 089/628344-50 Fax 089/628344-51

«

15. Februar

kunterbunte Kunstwerke

Loomit, seines Zeichens Sprayer seit über 30 Jahren, hat was gegen graue Wände und so verwandelt er regelmäßig grauen Beton in kunterbunte Kunstwerke. So auch eine Unterführung, am Innsbrucker Ring, die er gemeinsam mit Schülern der Ludwig-Thoma-Realschule, des Sozialpädagogischen Förderzentrums und der Mittelschule am Innsbrucker Ring zwei Wochen lang bemalte. So tummeln sich auf den Wänden eine blau gehaltene Eislandschaft, Gorillas, Löwen, Comicfiguren und Superhelden. Begleitet werden sie von aufmunternden Sprüchen und durchbrechen die winterliche Tristesse. Seit 1995 geht Mathias Köhler in Zusammenarbeit mit dem Tiefbauamt an Schulen um mit Kindern Wände zu gestalten. Dabei ist ihm besonders wichtig, dass die jungen Künstler ihre eigenen Ideen mit Farbrollen, Acryl-Stiften und Spraydosen verwirklichen. So durften auch nur Schüler mitmachen, die ihren eigenen Entwurf mitbrachten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.


ENTDEC K E DIE V IEL FALT b e i Ta g / /

Horoskop

/ / 21 T

Februar 2015

Ein kosmischer Einblick in die Sterne von Sunny Moonlight

Wassermann 21. Januar - 19. Februar Wassermänner brauchen immer ein hohes Ziel als innovativen Input. Sich einfach so treiben lassen und auf Gott vertrauen ist nicht euer Weg. Es gibt keinen Streit, den ihr auslasst, keinen Konflikt, dem ihr ausweicht. Das ist gut und schlecht. Manchmal lohnt es sich sehr wohl inne zu halten und zu überdenken, ob das Leben nicht zu kostbar ist für all die kleinen Machtspielchen. Großherzigkeit ist eine edle Eigenschaft!

Fische 20. Februar - 20. März Ihr sehnt euch nach dem Frühling, nach Harmonie und Sonnenschein. Denkt dran, im Leben ist es so wie mit dem Wetter. Mal scheint die Sonne, mal regnet es. Einige Fische fühlen sich im Augenblick von den beruflichen und privaten Anforderungen gestresst. Haltet durch. Bleibt gelassen, greift auf eure Lebenserfahrung zurück. Gegen Ende des Monats dreht sich das Blatt und alles wird wieder leichter. Happy Birthday!

Löwe 23. Juli - 23. August Beruflich könnt ihr euch, laut den Sternen, auf einen normalen Arbeitsablauf einstellen. Eure Kompetenz und euer strategisches Geschick erleichtern berufliche Entscheidungen. Allerdings sollte im Privatleben genug Freiraum für die Liebe eingeplant werden. Venus regiert nämlich für Löwen den Februar. Und sie bringt viele positive Überraschungen mit. Gebt der Liebe eine Chance. Sie wird euch stärken und glücklich machen.

Jungfrau 24. August - 23. September Jungfrauen reagieren selten spontan oder emotional. Im Beruf ist das eine wunderbare Sache, denn euer gesundes Misstrauen bewahrt euch auch im Februar davor, missgünstigen Menschen zu vertrauen, bzw. ein dubioses Angebot rechtzeitig zu erkennen. In der Liebe allerdings solltet ihr emotional und spontan sein. Euer Schatz wird es euch danken und die Partnerschaft bekommt die Chance in neuem Glanz zu erstrahlen.

Hier Widder 21. März - 20. April Freut euch! Der Februar verspricht wundervoll zu werden. Sowohl beruflich, als auch privat, bescheint euch die Sonne der Liebe und des Erfolges. Anforderungen erledigt ihr ohne große Mühen. Ihr taucht ein in die Leichtigkeit und Beschwingtheit des Seins. Genießt diese Wochen ausgiebig und ohne Reue. Ob mit Sport, Party, Wellness, Kultur, die Welt steht euch offen und hält für jeden Geschmack etwas bereit.

Stier 21. April - 20. Mai Es geht aufwärts, liebe Stiere. Das Liebesleben erwacht wieder zu voller Kraft und Pracht und beschert euch traumhafte und unbeschwerte Stunden voller Freude. Ganz besonders gilt das für die Singles unter euch. Beruflich gibt es noch einige Hürden zu überwinden. Zeigt euch diplomatisch und habt noch etwas Geduld. Vertraut darauf, dass sich in den nächsten Wochen alles zum Guten entwickelt. Hört auf die innere Stimme.

Zwilling 21. Mai - 21. Juni Im Februar gilt es die Nerven zu bewahren. Beruflich und privat können einige unliebsame Überraschungen auftauchen. Überlegt euch gut, was ihr sagt und tut, bleibt unter allen Umständen fair, was auch immer kommen mag. Zerschlagt kein unnötiges Porzellan, zeigt Feingefühl im Umgang mit Freunden und Kollegen. Sinnt nicht auf Rache, schürt keine Eifersucht. Diese Phase geht vorbei und ihr solltet gestärkt daraus hervorgehen.

Krebs 22. Juni - 22. Juli Euer Fingerspitzengefühl erweist sich immer wieder als guter Ratgeber in schwierigen Situationen. Bleibt euch selbst treu. Kümmert euch nicht um die Meinung anderer. Manchmal ist es eben schwer, die Handlungsweise eines Krebses zu verstehen. Aber ihr wisst nur zu genau, dass ein guter Kompromiss Zufriedenheit auf beiden Seiten benötigt. Letztendlich wird man euch für euer Verhalten den nötigen Respekt zollen.

Waage 24. September - 23. Oktober In der Liebe baden die Waagen weiterhin in einem bunten Konfettiregen positiver Gefühle und Erlebnisse. Macht weiter, denn unter allen Kandidaten könnte sich nun leicht der Hauptgewinn verstecken! In solch liebestaumeligen Zeiten steht Waagen allerdings kaum der Sinn nach beruflichen Anstrengungen. Jedoch, packt ein kniffeliges Problem beherzt an und ihr werdet erleben, dass sich die Sache sehr gut entwickelt.

ket!

andyTic

h das H gilt auc

ünchen« hrinfo M »MVG Fa r bei tore ode im AppS loaden. lay down p le g o o G

Skorpion 24. Oktober - 22. November Träge Couchpotatoes versäumen immer viel. Aber im Februar versäumt ihr unter Umständen euer großes Glück. Also, liebe Skorpione, raus aus den vier Wänden und ab auf die Bühne des Lebens. Nutzt die Gunst der Stunde. Stürzt euch ins Getümmel, packt euren Charme aus und das Leben mit beiden Händen, denn Liebesträume können jetzt wahr werden. Beruflich solltet ihr vorhandene Unstimmigkeiten oder unsinnige Machtspielchen beenden.

Schütze 23. November - 21. Dezember Schützen sollten in der ersten Hälfte des Monats Vorsicht bei Vertragsverhandlungen und allen Gelddingen walten lassen. Lest das Kleingedruckte und versucht nichts zu erzwingen oder zu beschleunigen. Die zweite Hälfte des Monats ist für geschäftliche Abschlüsse besser geeignet. Auch private Turbulenzen lösen sich ab der Monatsmitte auf. Bleibt gelassen wenn Hindernisse auftauchen und vermeidet spontane Entscheidungen.

Steinbock 22. Dezember - 20. Januar Bedenkt die Macht der Gedanken, das Prinzip „die Geister die ich rief“. Wer sich zu oft und zu lange mit düsteren Zukunfts-Prognosen befasst, dessen Geist verdunkelt sich. Ihr seid doch tüchtige und strategische Menschen. Fasst ein positives Ziel ins Auge und bleibt dabei. Lasst euch nicht verunsichern. Ab der Mitte des Monats geht es wieder bergauf und auch im Privatleben scheint wieder die Sonne.

mvg.de


N 22 / /

Termine / /

E N T D E C K E D IE V IE L FA LT B e i Ta g & B e i N ac h t

Kultfabrik Termine – vorfreuen auf: @ Weitere Infos auf www.kultfabrik.de 1

Super Bowl Datum Sonntag, 1. Februar

Für die Kultfabrik schon seit einigen Jahren ein absoluter Pflichttermin: der erste Sonntag im Februar, das sportliche Superereignis aus den USA, Super Bowl mit Namen. Dieser wird 2015 im University of Phoenix Stadium in Glendale (Arizona) ausgetragen und in bester HD-Qualität und auf XXL-Leinwand in der TonHalle live ausgestrahlt. Wir freuen uns auf eine lange Nacht, auf American Fast Food, auf ein spannendes Spiel auf dem Football-Rasen und last but not least auf die legendäre Halbzeitshow, für deren Hauptrolle Katy Perry vorgesehen ist. Hut! Hut! Hut! www.tonhalle-muenchen.de

2

All Area Um im richtig großem Stil und gemeinsam mit allen Clubs zu feiern, solltet ihr euch jetzt schon unsere All-Area-Termine mit einem dicken Marker im Kalender ankreuzen. Am 13. Mai starten wir mit dem „Männerabend“ durch. Das Original nur bei uns und in der Kultfabrik. Mit allem was Männern Spaß macht! Weiter geht´s dann am 25. Juli mit unserer ersten Sommer All-Area, für die wir bereits jetzt einiges geplant haben. Als absolutes AllArea-Highlight lassen wir dann zu Halloween am 31. Oktober wieder die Geister fliegen. Alle Termine und vieles mehr findet ihr unter www.kultfabrik.de

3

Neues vom Werksviertel Hinter die feierliche Grundsteinlegung des neuen Werk3 wurde Anfang November ein Haken gesetzt. Nun blicken wir gespannt auf all das, was hier im nächsten Jahr entstehen soll. Für April 2015 wurde soeben das Richtfest angekündigt, die Fertigstellung des Gebäudes als modernes Loft-, Atelier- und Ladengebäude ist für Ende 2015 geplant. Und auch im Werk1 wird so langsam der Hammer geschwungen. So darf sich das Gründerzentrum „Werk1 München“ etwa im Frühjahr über neue Büroflächen freuen, ein Café soll ebenso in Kürze eröffnen. Auch der Umbau des Silos wird Anfang des Jahres in Angriff genommen. www.werksviertel.de


N 20 / /

Konzertsplitter

/ / E N T D E C K E D I E V I E L FA LT b e i N ac h t

Tobi im Dezember zu Gast bei

Mighty Oaks Immer unterwegs, für Euch zu berichten von Konzerten, Clubs, Ausstellungen, Theaterstücken und allem was das kulturelle Leben in der Kultfabrik bereichert. Diesmal mit Hipster-Folk aus Berlin.

Fotos: © Stefan Klitzsch

In voller Folk-Hipster-Montur, mit mindestens Vollbart oder Karohemd, fand sich ein Großteil des männlichen Publikums in der TonHalle ein. Einige wurden wohl auch von ihren Freundinnen mitgeschleppt, denn der aufpolierte Wohlfühl-Pop-Folk der drei Berliner ist eindeutig Mädchenmusik. Perfekt zur Zielgruppe passt auch Mädchenschwarm und Sänger Ian Hooper. Mit seinen blonden Haaren und Bart unter einer weinroten Wollmütze erinnert er an Brad Pitt aus “Legenden der Leidenschaft“ oder die junge Version von Grizzly Adams, „Der Mann aus den Bergen“. Mit einem breiten „Servus!“, gefärbt mit seinen amerikanischen Akzent, begrüßt Hooper die Konzertbesucher in der Halle und zieht so noch vor dem ersten Song „Horsehead Bay“ die Sympathien des Publikums auf seine Seite. Der Wahlberliner weiß, was sich in Bayern gehört, schließlich hat er, bevor er seine Mitstreiter Claudio Donzelli und Craig Saunders kennenlernte, sogar in München studiert. Nach zwei ruhigen Nummern kommt beim ersten Radiohit „Seven Days“ zum ersten Mal so etwas wie Bewegung ins Publikum, das in die „Ooohs“ und „Aaaahs“ der Mighty Oaks nur allzu gern mit einstimmt und sich auch sonst als

erstaunlich textsicher erwies. Mit „Oh my Love you found me at the right time …“ geht es danach gleich in den „The Great Northwest“, einen Song ihrer ersten EP über. „Golden Road“ widmet der Sänger der Band seinem Heimatort, irgendwo 40 Meilen südlich von Seattle. Sicher einer der Höhepunkt ist „Brother“, ein weiterer Hit der Band der vom Publikum mit klatschend und -singend gefeiert wird und der wie viele Nummern der Band nach dem gleichen Muster funktioniert: ruhiger Anfang, dann im Hintergrund pumpendes Schlagzeug und ein Mitsing-Refrain. Zwischen den Hits schlagen die Oaks aber auch sehr ruhige Töne an, wie beim atmosphärisch dichten „Courtyard in Berlin“, bevor sie mit „Just One Day“ noch ein letztes Mal die Zügel anziehen und mit „When I Dream, I See “ in den Zugabenteil übergehen. Nach der obligatorischen Bandvorstellung „Craig Saunders mit der geilsten Rotzbremse Deutschlands“ bedankt sich Hooper überschwänglich bei den Münchnern und die Band schickt die Münchner, die sich nicht nehmen lassen dem Soundmischer ein Geburtstagsständchen zu singen, mit den Balladen „Howl“ und „Shells“ nach Hause.


E N T D E C K E D I E V I E L FA LT b e i N ac h t / /

Events

/ / 21 N

Deutschlands gröSSte

Super Bowl Party am 1. Februar 2015 In der TonHalle // ab 20 Uhr // Eintritt 8 Euro inkl. 1 Freibier

Alle Jahre wieder pil die Münch gern ner Americ ersten Son an Footbal n tag im Feb lfans am Super Bow ruar in die l, das größ TonHalle. in den Sta te E D er in ze ls rtlöchern. portereign In diesem im Univer is der Wel sity of Ph Ja t, steht h r w ir d der Sup oenix Stad gespielt. K er Bowl 2 ium napp 80.0 015 00 Zuschau , Heimstätte der A können. M rizona Car ehr als 8 0 er werden dinals, 0 Millione Fernsehen das Spekta n Mensch . Wie span kel live ve en verfolg nend das rf den verga olgen „Spiel der en weltwei ngen Jahre t das Final Spiele“ se n in der re sphäre live in kann, ko e im stlo s ausv auf Monst nnte man erkauften Mittler wei er-X XL-Lei bereits in TonHalle le steht au nwand mit b ei grandio ch fest, w verfolgen. dium in G er sich im ser Atmo lendale, A Finale am rizona gege Seattle Se 1. Februar nübersteh ahawks ge im en ge U niversity of wird. Nach die Halbze n die New it show. N England P Phoenix S einem furi achdem le atriots an. taosen Halb teilte, wir tz te s Jahr Bereits ge finale tret d diesmal lüftet wurd en die Bruno Ma Katy Perry München rs e d m d ie die se geb as Geheim it den Re wohl mei allte Nach d Hot Chil nis um „Starter P t der Super st gesehene Show i Pepp e r d akete“ sin aller Show lative am ie Bühne d schon au s be streit besten mit sverkauft. en! Wo m verfolg t, st an in eht inzwis chen fest: Die

Das Angebot Live Über tragu ng im Original via Spor t1 US HD 40qm-Monster-X XL-Leinwand Original America n Food & Footba ll Merchandise Mitmach-Attrakt ionen wie Quar terback Challenge u.v.m . 8 € Eintritt (inkl. 1 Freibier)


N 18 / /

Konzerte & Events

/ / E N T D E C K E D I E V I E L FA LT b e i N ac h t

tonhalle

TENACIOUS D Einlass 19 Uhr // Eintritt ausverkauft // Veranstalter PGM Konzertagentur GmbH

« » Freitag

6. Februar Auf der „Rock’n’Roll Highschool“ wären Kyle Gass und Jack Black wohl die Musterschüler gewesen. Bereits vor über 20 Jahren trafen sich die beiden Schauspieler bei einem Theaterfestival in Edinburgh und beschlossen mit Hardrockriffs auf Akustikgitarren-Basis und ironischen Texten die Rockwelt auf den Kopf zu stellen. Dave Grohl, Kopf der Foo Fighters war sofort von ihnen begeistert und lud sie ein, Gastrollen im Video zu „Learn To Fly“ zu spielen. Im Gegenzug setzte sich Grohl bei den Studioaufnahmen hinters Schlagzeug. Auf dem Rock am Ring 2012 gehörten Tenacious D zu den Abräumern des Festivals und spielten, begleitet von einem riesigen aufblasbaren Penisvogel bei ihrer Deutschlandtour auch im Münchner Zenith. Jetzt kommen die beiden endlich wieder nach München. Waren sie zuletzt noch mit einer ganzen Band unterwegs, gibt es diesmal Hits wie „Rise Of The Fenix“, „Tribute“ oder „Fuck Her Gently“ in der lagerfeuerkompatiblen Akustikversion ganz Old School.

tonhalle

nachtkonsum

g » Samsta

g » Samsta

Einlass 17 Uhr // Eintritt 3 Euro // Veranstalter 0049 Betriebsgesellschaft UG

«

21. Februar

» Die Schatzsuche auf dem Nachtflohmarkt geht weiter am … «

7. Februar

Nach gleich zwei Terminen des Nachtflohmarkts im Januar geht es auch im Februar wieder zum Late-Night-Verkaufen und -Shoppen in die TonHalle. Nachdem das Ladenschlussgesetz auch in diesem Jahr erstmal nicht gekippt wird, bleibt den Second-Hand-Fans zum Late-Night-Shoppen immer noch der Nachtkonsum. Wer nicht zu den Frühaufstehern gehört und keine Lust hat, sich morgens um sieben mit Stirnlampe am Kopf in bitterer Kälte durch Tausende von James-Last-Platten zu wühlen, um eine seltene Pressung zu finden, für den ist ebenfalls der Nachtflohmarkt auf unserem Gelände die erste Adresse. Tausende von Antiquitäten und allerhand Trödel warten darauf ihren Besitzer zu wechseln. Late-Night-Shopper treffen auf Morgenmuffel, aber auch Live-Musik-Fans kommen in der TonHalle auf ihre Kosten, denn der Auftritt einer lokalen Band ist im Eintrittspreis enthalten. Weitere Infos unter www.nachtkonsum.com


E N T D E C K E D I E V I E L FA LT b e i N ac h t / /

Konzerte

/ / 19 N

TonHalle

TRAILERPARK » Sexualethisch Desorientiert Tour

stag « » Do nner

19. Februar

Einlass 19 Uhr // Eintritt ausverkauft // zusatzshow 25.04. // Eintritt 26 Euro // Veranstalter Bright Light Concerts GmbH

g » Samsta

«

25. April

01.02. Super Bowl Party TonHalle 03.02. The Kooks TonHalle 04.02. Sabaton Tour 2015 TonHalle 06.02. Tenacious D TonHalle 07.02. nachtkonsum.com TonHalle 15.02. 106. DVD, Comic, CD, Schallplatten & Actionsfiguren Börse TonHalle 19.02. Trailerpark TonHalle 21.02. nachtkonsum.com TonHalle 02.03. The Subways TonHalle 07.03. nachtkonsum.com TonHalle 08.03. Jazzkantine Technikum 08.03. Simple Minds TonHalle 14.03. Schulranzen Messe TonHalle 14.03. RUMER Technikum 15.03. CD & Schallplatten Börse TonHalle 15.03. Nena – Oldschool Tour Technikum 18.03. Rap am Mittwoch Technikum 20.03. Katzenjammer TonHalle 21.03. JJ Grey & Mofro Technikum 21.03. nachtkonsum.com TonHalle 26.03. Nik West Technikum 27.03. The Wombats TonHalle 10.04. TNT Blumentopf & Texta Technikum 18.04. And One Technikum

www.technikum-muenchen.de www.tonhalle-muenchen.de

Februar Do, 05. Februar JAMKANTINE – Country & Folk mit Brainsford // Jam Session & Open Stage Verlegt aus dem Backstage, reist der Trailerpark nun in der TonHalle an. Mit dabei die vier aktuellen Bandmitglieder Pimpulsiv, DNP, Sudden und Alligatoah. Jeder für sich ein Unikat, versehen mit dem „Wer´s mag“-Siegel. Zu viert sicher´ne große Packung Herausforderung. Ihre Eigenbeschreibung auf der facebook-Seite klingt verheißungsvoll: „Trailerpark ist das Sprachrohr für eine Jugend, geprägt von Komasaufen, Youporn-Clips und exzessivem Nihilismus. Musik für Hartz4-Empfänger, Kinder mit Kindern und Minderbemittelte mit RTL-Realityshow-Erfahrung“. Im „Ähnliche Künstler“-Vergleich nennen sie Rolf Zuckowski, David Guetta & Reinhard Mey, als Interessen Drogen und Talkshows. Alles klar. Für großes Aufsehen sorgten die Jungs 2012, als neun von 13 Tracks ihres zweiten Albums „Crackstreet Boys 2“ auf den Index der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien wanderten und somit nicht live gespielt werden dürfen. Textlich ist das neue Album, mit dem logischen Namen „Crackstreet Boys 3“ nicht milder gestimmt als der Vorgänger. Die Jungs legten ihre Tour, die „Sexualethisch Desorientiert Tour“, geschickt direkt hinter den Album Release, so dass die Behörden für die Indizierung des neuen Albums nicht genug Zeit hatten. In Ihrem Ankündigungstext für die Tour erklären Trailerpark das so: „Diesmal wird die Tour direkt im Anschluss ans Album Release gespielt, um euch zu garantieren, dass auch alle Titel des Albums gespielt werden dürfen. Seid schneller als die Humorfaschisten. Das Bündnis gegen Sexismus kann sich ihre „Sexistische Kackscheisse“-Aufkleber sparen, da wir diese in weiser Voraussicht als Gütesiegel bereits auf alle Plakate gedruckt haben.“ Und weil das sehr viele Menschen in Deutschland sehr gut finden, sind die meisten Termine der Tour ausverkauft. Auch in München wurde schon eine Zusatzshow angekündigt, die am 25. April 2015 auch in der TonHalle stattfindet. Viel Spaß!

os in f

Fr, 6. Februar SALSA CANTINA LIVE mit SON COMPADRE // Eintritt 10 Euro Do, 12. Februar MUNICH SOUL KITCHEN // Live Concert & Open Stage / Eintritt 8 Euro

Fr, 13. Februar KOKU // Soul, Pop, Jazz

Do, 19. Februar SWINGING GENTLEMEN // Swing, Boogie

Fr, 20. Februar ANTOINE NOAH BAND // Afro Latin Groove / Eintritt 12 Euro

Do, 26. Februar GÜNTHER STANGL & FRIENDS // Soul, Jazz

Fr, 27. Februar STEREO MONUMENT // Rockpop

au f l Täg

ic h

f G eö

w

. ww

f ne

h

Str. ger rafin

G

in e

.d e

tag uh e R g n che nta Mün S on

n ac

t //

nt tk a

71

16 6•8


N 16 / /

Konzerte

/ / E N T D E C K E D I E V I E L FA LT b e i N ac h t

tonhalle

The Kooks

ag « » Dienst

3. Februar

Einlass 19 Uhr // Eintritt 28 Euro // Veranstalter Propeller Music & Event GmbH

Sie galten als eine der letzten Indie-Bands, die aus der „Class of 2005“ und der britischen Bandexplosion der Nuller Jahre unbeschadet hervorgegangen ist. Für ihre sonnigen Britpop-Songs wie „She Moves In Her Own Way“, „Naive“ oder „Sofa Song“ wurden sie gefeiert und auch auf Albumlänge konnten sie mit „Inside/Out“ und „Konk“ Fans und Kritik überzeugen. Doch nach dem enttäuschenden „Junk Of The Heart“ schien die Luft raus zu sein. Jetzt hat sich die Band sich neu erfunden. Schlicht und einfach „Listen“ taufte die Band aus Brighton ihr viertes Werk. Darauf schlagen die Helden der britischen Indie-Gitarre ungewohnte Töne an und präsentieren sich so verspielt und groovy wie noch nie. Die Vier experimentierten mit Funk und Soul-Rhythmen und entdeckten mit Produzent Inflo auch Hip Hop als neue Inspirationsquelle. Für alte Fans sicher etwas ungewohnt, steht ihnen die neue Lust am Groove aber ganz großartig. Freunde schluffigen Gitarrenpops verschreckten sie mit den R&B-Rhythmen der ersten Single „Down“ und den Gospelchören von „Around Town“, versöhnten diese aber wieder mit der zweiten Single „Bad Habit“ und dem Indie-Gröhler „It was London“. Jetzt sind sie nach fast drei Jahren wieder zurück in München!

tonhalle

SABATON – „Heroes on Tour“ 2015 » Support: Delain & Battle Beast ch » Mitt wo

Einlass 18.30 Uhr // Eintritt 32 Euro // Veranstalter RockProduktion GmbH

«

4. Februar

Sabaton, die schwedischen Eisenschuhe aus Falun marschieren mit „Heroes on Tour“ in die TonHalle ein. Mit dabei haben sie ihren aktuellen Hymnen-Regimentsbomber-Zyklus „Heroes“, über Kriegshelden und Kommandos aller Zeiten, der im Mai letzten Jahres auf die Ladentische geknallt wurde, wie es unter den härteren Schreibern so schön heißt. Im bekannt berüchtigten Bombast-Metal präsentiert Gründer und Sänger Joakim Brodén seine neue Mannschaft. An den E-Gitarren Chris Rörland und Thobbe Englund, am Bass Pär Sundström und an den Drums Hannes van Dahl. Sabaton ist trotz thematischer Festlegung auf Kriegerisches, eine der größten Metal-Bands der letzten Jahre. Sie waren schon mit Edguy, Therion Helloween und Gamma Ray unterwegs, interessanterweise auch auf der Popkomm und in der Kulturbrauerei Berlin. Bier trinkt man überhaupt recht gern, steht ja auch auf dem Sabaton-T-Shirt „Noch´n Bier“. Also das wird heftig. Schon bei den beiden ultraschweren Supportbands, den niederländischen Symphonic Metallern Delain und Battle Beast wird so mancher Hopfen-Löschzug am Tresen einsatzbereit sein müssen. Helden haben eben einen anderen Zug drauf!


HB PURE EIN BIER WIE DAS PURE LEBEN! Kompromisslos • individuell • anspruchsvoll

20140606_hb_az1_kultfabrik_pure.indd 1

06.06.14 08:38


N 14 / /

NACHTLEBEN

/ / EN T D E C KE D IE V IE L FA LT b e i N a cht

On Stage

ERÖFFNUNGSBÄLLE Es gibt eine neue Perle im hintersten Eck der Kultfabrik: das Tanzstudio „On Stage“ in der ehemaligen Zündapphalle. Nach WML und dem Integrationstheaterprojekt „On Stage“ wird der 11 Meter hohe, kathedralenähnliche Raum nun als Tanzstudio genutzt und behält den Namen „On Stage“ bei. Passt ja! Die beiden Tanzschulen „Swing And The City“ und „El Vecino´s Salsa Salon“ haben sich zusammen getan und bieten Tanzkurse und -Partys aus den Bereichen Salsa, Merengue, Bachata, Kizomba, Zumba sowie Swing, Charleston, Lindy-Hop und Burlesque an. Zum Auftakt gab es Anfang Januar zwei große Tanzbälle, wie sie unterschiedlicher und schöner gar nicht sein konnten: „Fire & Ice“ hätte man die beiden Feiern taufen können, so gegensätzlich waren die Abende konzipiert. Am 3. Januar weihten über 200 Salseros das 300 qm selbstverlegte Tanzparkett mit feurigen, heißen Moves ein, so dass das Kondenswasser von der Decke auf die Karibikpalmen tropfte. Eine Woche später erstarrten die Swingtänzer vor Entzücken zu Eiszapfen. Das Motto des Swing-Eröffnungsballs hieß „Winterwonderland“ und die Farbe des Abends war weiß! Die Herren in weißen Anzügen und die Damen in hübschen weißen Kleidern tanzten bis der Schnee draußen schmolz zur Livemusik der 22-köpfigen Big Band der Hochschule der Musik. Einmal im Monat wird es dort neben allermöglichen Kursen auch je einen Tanzballabend geben. Hier wird jeder zum Tänzer!

Die On Stage-Highlights im Februar: SALSA So, 01.02. Einführungsworkshop in die Basic Steps alle Kursangebote von Salsa L.A Style, Bachata, Merengue, Kizomba uvm. / 11.00 – 15.00 Uhr Kursbeitrag 39 Euro / Studentenrabatt 29 Euro SWING Fr, 06.02. Swing-a-ling live mit The Roaring Zucchinis 20.00 – 20.30 Uhr – Swing Schnupperkurs ab 20.30 Uhr – Swingparty Motto „Pretty in Pink” oder „Mit Tolle, Pferdeschwanz & Petticoat“ Eintritt 12 Euro / 10 Euro bei mottogemäßer Kleidung

NachtKantine

2 JAHRE SALSA CANTINA Zwei Jahre Salsa Cantina, das bedeutet stolze 118 Tanzabende, 24 Mal mit Salsa Livebands, 27456 ineinander verschnörkelte Tanzbeine mit geschätzten 448 Fußblasen und unendlich Mal beglückendes Tanzvergnügen! Seit genau 2 Jahren drehen sich ein bis zwei Mal pro Woche die Salsa-, Bachata, Merengue-, Cha Cha Cha und KizombaTänzer in der NachtKantine um die eigene und um die Achse anderer. Jeden Mittwoch und einmal im Monat, auch freitags mit Liveband, verzaubert die tropische Atmosphäre den Kantinenraum ins schönste Tanzparkett der Stadt. Grund genug für eine Riesenparty. So lud Tanzmeister Felipe, El Vecino am 9. Januar zum großen Geburtstagsfeste, um auf die „Zwei“ anzustoßen, zu tanzen, die Gläser heben und die Torte aus der nordschwäbischen Geheimbäckerei anzusingen … und später natürlich auch anzuschneiden. Rund 300 Gratulanten tanzten an und freuten sich mit dem Geburtstagskind. Dazu heizte die 6-köpfige Salsaband „Chico Diaz & Orquesta Salsabor“ aus Nürnberg richtig ein und einige Tänzer überzeugten mit Bachatas auf extrem hohen Niveau. Cumpleaños Feliz!


E N T D E C K E D I E V I E L FA LT b ei N ac h t / /

Nachtleben

/ / 15 N

NachtKantine – Live Concert & Open Stage

MUNICH SOUL KITCHEN Datum Do, 12. Februar, 20.30 Uhr // Eintritt 8 Euro

© Felix Vollmer

H TÄGLIC TA N Z V

MI

E R IC G S G A TT

TA LT U ER A NS

HTE

NGE N

E VENT S U S IK L I V E-M . & U.V.M Einmal im Monat gibt es nun einen großen Musikabend in der NachtKantine. Lokale und internationale Künstler der Soul, Funk, HipHop & Reggae-Szene gestalten den Abend. Dieses Mal haben wir für euch am 12.02. Treesha Moore eingeladen. Zu hören ist Treesha auf den größten Bühnen der Welt, als Backgroundsängerin von Gentleman. Nun kommt sie zum ersten Mal mit ihren eigenen Songs nach München. Host der Show ist Sara Lugo, die weibliche Hoffnung der deutschen Reggaeszene. Wer sich nach dem Eröffnungsset der New Generation Family Band traut, darf sein Lieblingslied vor der Musikerszene performen.

Scanne den Code oder lade dir die kostenlose NachtKantine App über den App Store herunter.

Anmeldung & Infos: www.facebook.com/Msoulkitchen Einmal im Monat gibt es nun einen großen Musikabend in der NachtKantine. Lokale und internationale Künstler der Soul, Funk, HipHop & Reggae-Szene gestalten den Abend. Dieses Mal haben wir für euch am 12. Februar Treesha Moore eingeladen. Zu hören ist Treesha auf den größten Bühnen der Welt, als Backgroundsängerin von Gentleman. Nun kommt sie zum ersten Mal mit ihren eigenen Songs nach München. Host der Show ist Sara Lugo, die weibliche Hoffnung der deutschen Reggaeszene. Wer sich nach dem Eröffnungsset der New Generation Family Band traut, darf sein Lieblingslied vor der Musikerszene performen. Anmeldung & Infos: www.facebook.com/Msoulkitchen

ne i t n a k t nach

.de

w w w.


N 12 / /

NACHTLEBEN

/ / EN T D E C KE D IE V IE L FA LT b e i N a cht

Live-Programm im Februar Donnerstag, 20-24 Uhr, Freitag, 22-01 Uhr // Eintritt Frei SON COMPADRE

SWINGING GENTLEMEN

STEREO MONUMENT

JAMKANTINE – Country/Folk

Datum Fr, 06.02. // Salsa live // Eintritt 10 Euro MUNICH SOUL KITCHEN

Datum Do, 19.02. // Swing Kantine live // Swing & Boogie ANTOINE NOAH BAND

Datum Fr, 27.02. // Rockpop powered by

Datum Do, 05.02. // Jam Session & Open Stage mit Brainsford Brian Cranford alias „Brainsford“ ist ein Folk Rock Singer-Songwriter aus High Point, North Carolina, der in München lebt. Er spielte in den 90er und 00er in diversen Folk, Rock & Country Bands und präsentiert nun seine eigenen Kompositionen. Die englischsprachigen Lieder handeln vom Leben, der Liebe und gesellschaftlichen Themen. Mit seiner Band wird er im Eröffnungsset davon erzählen. Nach einen Eröffnungsset sind alle Musiker eingeladen mitzujammen. Session Leitung: Brian Cranford & Buzz-T

Datum Do, 12.02. // Live Concert & Open Stage // Eintritt 8 Euro KOKU

Datum Fr, 20.02. // Afro Latin Groove // Eintritt 12 Euro GÜNTHER STANGL & FRIENDS

Hieber Lindberg Sonnenstr. 15 | 80331 München www.hieber-lindberg.de Öffnungszeiten Mo-Fr 10 - 19 Uhr, Sa 10 - 18 Uhr

Datum Fr, 13.02. // Soul, Pop & Jazz

Datum Do, 26.02. // Soul & Jazz

SWINGKANTINE Datum Jeden Montag 21.00 – 0.00 Uhr // Eintritt 5 Euro

Termine im Februar: 02.02. / 09.02. / 16.02. / 19.02. / 23.02. Swing Tanzkurse: 18.00 – 19.00 Uhr – 20‘s Solo Charleston Einsteiger 19.00 – 20.00 Uhr – Lindy Hop Intermediate 20.00 – 21.00 Uhr – Lindy Hop Einsteiger 21.00 – 0.00 Uhr – Swing Party »Kurs-Anmeldung: www.swingandthecity.com Montag ist Swingtag. Ob Charleston, Lindyhop oder Bilbao, es geht auf eine Zeitreise ins New York und Chicago der 20er bis 50er Jahre. Mitmachen, zuschauen und mittanzen zu alten und neuen Swingklassikern. Die Tanzschule „Swing And The City” präsentiert drei musikalische Jahrzehnte voller Lebenslust, Glamour, einem Hauch von Luxus und Eleganz, aber auch befreiender Wildheit. Let’s swing!

SwingKantine Spezial: Do, 19.02. SwingKantine live mit den Swinging Gentlemen 20.30 – 24.00 Uhr.


EN T D E C KE D IE V IE L FA LT b e i N a cht / /

TANGO ARGENTINO

NACHTLEBEN

/ / 13 N

SALSA CANTINA

Datum Jeden Dienstag 19.30 – 0.30 Uhr // Eintritt Milonga 7 Euro, inkl. Tanzkurs 13 Euro

Datum Jeden Mittwoch 19.30 – 1.00 Uhr // Eintritt 6 Euro, inkl. Tanzkurs: 10 Euro

Jeden Dienstag präsentiert Tango-maldito traditionelle Musik mit Tandas und Cortinas, with a little drop of poison. Getanzt und unterrichtet wird im Tango de Salón-Stil, so, wie auch heute in den Milongas von Buenos Aires getanzt wird. Wie in Argentinien üblich, gibt es vor der Milonga Tango-Unterricht für Einsteiger und Profis!

Tanzkursthema Februar: Salsa Basics Im Februar weihen euch Christina und Felipe in die Geheimnisse des Salsa-Tanzes ein. Ein besonderes Augenmerk wird auf die richtige Schrittfolge gelegt und die dazu gehörige fröhliche Ausstrahlung! 19.30 - 20.30 Uhr – Salsa-Mittelstufe / ab 20.30 Uhr – Salsa Party

19.30 - 20.30 Uhr – Tangokurs all Levels / ab 20.30 – Milonga Termine im Februar: 03.02. / 10.02. / 17.02. / 24.02. www.tango-maldito.de

Termine im februar: 04.02. / 06.02. / 11.02. / 21.02. / 25.02. Salsa Cantina Spezials: Fr, 06.02. Salsa Cantina live mit Son Compadre Salsa Einführungskurs von 20.30 – 21.00 Uhr. / Eintritt 10 Euro Sa, 21.02. Salsa Cantina für Aschermittwoch / Eintritt 7 Euro www.facebook.com/salsacantina

Valentinstagsspecial Dinner & Film für Verliebte

Mit uns sind schon einige Münchner großgeworden. Pachmayr ist seit 1867 der Getränke-Partner der Münchner Gastronomie und Hotellerie. Wir führen ein Spezialsortiment für die Gastronomie mit über 1000 Sorten in- und ausländischer Topmarken, Faß- und Flaschenbiere, Trendbiere, Mineralwässer, Erfrischungsgetränke und Fruchtsäfte. Fordern Sie unseren Sortiments-Katalog noch heute an! Otto Pachmayr GmbH & Co Mineralwasser KG, Kolpingring 20, 82041 Oberhaching Tel: 089-14 9909-0, Fax: 089-14 9909-59, www.pachmayr.de

(m)athäser. Bayerstraße 3-5 80336 München Nur mit Reservierung unter valentinstagmathaeser@kinopolis.de bis zum 10.02.2015 Mehr Infos unter www.mathaeser.de


N 10 / /

termine

/ / E N T D E C K E D I E V I E L FA LT

Die CLUBTAGE MO DI

MI

DO

3 Clubs 1 Preis/ Just Beats/ Electro, House, Partytunes/ mit feinstem DJ Line-Up/ Ab 22 Uhr

5 for the Best/ Partybeats, Black, House, Classics/ Ab 22 Uhr

3 Clubs 1 Preis/ DJ Floh & DJ Patrik/ 80‘s 90‘s und Hits von heute/ Ab 22 Uhr

Eddy‘s

We rock this City/ Classics & Modern Rock/ Ab 22 Uhr

Rockers Night/ Rock Live & Loud Rockers Night Ab 22 Uhr

HerzGlut

Freitag im Herzglut/ (Herzblut, Boomerang, Q-Club, Willenlos und Living4)/ Ab 22 Uhr

Samstag im Herzglut/ Die Bar zum Verlieben, Hits der 90er/ Ab 22 Uhr

Donnerstag im Americanos/ Do70s & 80s, Best of Todays/ Ab 22 Uhr

AMERICANOS

Schlager und Partymusik/ Ab 21 Uhr

Weihnachten, Ostern oder Karneval? Egal!/ Schlager und Partymusik/ Ab 21 Uhr

5 for the Best/ Schlager und Partymusik/ Ab 21 Uhr

Weihnachten, Ostern oder Karneval? Egal!/ Schlager und Partymusik/ Ab 21 Uhr

nach Anfrage

Die Bar mit vielen Möglichkeiten www.kunstbar-ost.de

Kunstraum, Hip Hop Club, Hochzeitsdinner, Worldmusic Lounge, Geburtstagsfeier, Tanzstudio, Creative Partys

Black Bar/ mit DJ RAM Hip-Hop, RnB, Old & New School, Reggaeton & Ragga // ab 22 Uhr

La Dolce Vita

Freitag im La Dolce Vita/ Stylisch, 60s, Bella Italia, Fellini und Amore/ Ab 22 Uhr

Samstag im La Dolce Vita/ Stylisch, 60s, Bella Italia, Fellini und Amore/ Ab 22 Uhr

Latino´s Bar

Freitags in Latino´s Bar & Cafe/ The Best of Latin Music Ab 22 Uhr

Best of Latino´s/ Tanzshows, Cocktailbar, Feuershow Ab 22 Uhr

LIVING4

Die 3/ Hip Hop/ Reggaeton/ R‘n‘B/ Oldschool/ Partycassics/ Ab 22 Uhr

Die 3/ Dominican Sound, House-ReggaetonMiami Sound/ Ab 22 Uhr

KÖLSCH

Kunstbar Ost

Restaurant

SA

5 for the Best/ Just Beats/ Electro, House, Partytunes/ mit feinstem DJ Line-Up/ Ab 22 Uhr

11er

Café

FR

nach Anfrage

Mondscheinbar

Clubsounds, Charts, Mainstream/ Ab 22 Uhr

NachtKantine

Swing Kantine/ ab 18.00 Uhr/ Täglich warme Küche

N. Y. Tabledance

Die Straps-Night/ Sexy Strip-Shows/ Ab 22 Uhr

Tuesday Sessions/ Jam Session & Open Stage

Clubsounds, Charts, Mainstream/ Ab 22 Uhr

Hip Hop/ Ab 22 Uhr

Clubsounds, Charts, Mainstream/ Ab 21 Uhr

Clubsounds, Charts, Mainstream/ Ab 21 Uhr

Tango Argentino/ ab 19.30 Uhr/ Täglich warme Küche

Salsa Cantina/ ab 19.30 Uhr/ Täglich warme Küche

Live Musik/ 20-24 Uhr / Eintritt frei Mittagstisch ab 11 Uhr/ Täglich warme Küche

Live Musik/ 22-01 Uhr / Eintritt frei Mittagstisch ab 11 Uhr/ Täglich warme Küche

Warme Küche ab 17.30 Uhr

Ladies Night/ Mädels Eintritt frei/ Ab 22 Uhr

Sexy Strip-Shows/ Die ultimative Party/ Ab 22 Uhr

Sexy Strip-Shows/ 80er Sound mit heißen Girls & knackigen Boys/ Ab 22 Uhr

5 for the Best/ Sexy Strip-Shows mit wechselnden Motto/ Ab 22 Uhr

Sexy Strip-Shows/ mit den NYT ALL-STARS/ 80er- & Partysound/ Ab 22 Uhr

Freitag im NOX/ Transatlantic/ Hardstyle Attack/ Insomnia/ Elektronische Ü30 Nacht/

POP@NOX/ 80er, Synth- und Future-Pop, EBM, TBM, Electro/ Ab 22 Uhr

SO

nach Anfrage

Bar

Im Herzen der Kultfabrik

Nox

Q Club Re-Opening/ Geiler, lauter, besser! Mehr Infos auf www.qclub.de

Q Club 123 Party/ Der Dienstag im Club Rafael/ Ab 22 Uhr

5 for the Best/ Es ist deine Nacht/ Choose the very best/ Ab 22 Uhr

Choose the very best/ das Beste der 80er bis heute/ Ab 22 Uhr

ROSES

5 for the Best/ Zu fünft machts absolut mehr Spaß/ Partysound/ Ab 22 Uhr

3 Clubs 1 Preis/ Partytunes, Classics, House vom Feinsten/ Ab 22 Uhr

SchlagerGarten

5 for the Best/ 70er, 80er, Charts, Schlager, Electro, House, Latino/ Ab 22 Uhr

Der absolute Schlagerwahnsinn/ Schlager & Partyhits/ Ab 22 Uhr

THE TEMPLE BAR

Classic Friday/ Rock, Pop/ Ab 20 Uhr

Saturday Mix/ Rock, Pop/ Ab 20 Uhr

TITTY TWISTER

5 for the Best/ Legends of Rock / Witches & Bitches/ Titty Rocks…/ Rock‘n‘Roll Show/ Schweinerock, Metal/ Ab 22 Uhr

From Dusk Till Dawn/ Schweinerock pur von DJ Gun T./ Ab 22 Uhr

Die 3/ House, Charts, Party/ Ab 22 Uhr/ Ladys Eintritt frei bis 0 Uhr

Die 3/ House, Charts, Party/ Ab 22 Uhr/ Ladys Eintritt frei bis 0 Uhr

Rafael

WILLENLOS

Montag Willenlos/ House, Charts, Party/ Ab 22 Uhr

Dienstag Willenlos/ House, Charts, Party/ Ab 22 Uhr

Mittwoch im Rafael/ Partybeats/ Ab 22 Uhr

Mittwoch Willenlos/ House, Charts, Party/ Ab 22 Uhr

Donnerstag im Rafael/ Charts & R‘n‘B/ Ab 22 Uhr

Donnerstag Willenlos/ House, Charts, Party/ Ab 22 Uhr

Aktuelle Specials auf www.kultfabrik.de

Sunday Special/ Mixed Party Tunes/ Ab 22 Uhr

Ab 20 Uhr


E N T D E C K E D I E V I E L FA LT b ei N ac h t / /

Tobi im Dezember zu Gast bei

Out of Kultfabrik

Der doppelte Ude

© Wolfgang Rouka

Immer unterwegs für Euch zu berichten von Konzerten, Clubs, Ausstellungen, Theaterstücken und allem was das kulturelle Leben in der Kultfabrik bereichert.

„Ups! Hatte ich doch einen Glühwein zu viel oder warum stehen da zwei Udes auf der Bühne?“ Es liegt nicht am Alkohol, sondern an der KabarettShow „Der Doppelte Ude“, dass einige Besucher des Winter-Tollwoods Mitte Dezember doppelt sahen. Im ausverkauften Theater-Zelt trifft der Alt-Oberbürgermeister Christian Ude auf Uli Bauer, seit zwei Jahrzehnten sein Doppelgänger beim Singspiel auf dem Nockherberg. Natürlich in deckungsgleichen Outfits bestreiten die beiden über zwei Stunden Programm und schwenken von unterhaltsamen Anekdoten aus zwanzig Jahren OB-Amtszeit, zu Liedern aus den letzten Singspielen beim Nockherberg-Derbleckn. So erzählt Ude, wie er einmal, nachdem er jahrelang als bekennender Sechzger ausgebuhte wurde, der Meisterfeier des FC Bayern fernblieb und damit mehr Ärger auslöste, als ihm vorher bewusst war. Überhaupt habe er vom FC Bayern viel gelernt, auch über die Bedeutung der Unschuldsvermutung. „In Bayern gilt die Unschuldsvermutung für alle Bayern“ und spielt damit auf den Fall Hoeneß an. Danach rechnet er mit den Steuertricks der Großkonzerne ab, genauso wie mit der Forderung der CSU, Ausländer sollten doch zuhause Deutsch sprechen. Seine größte Niederlage als OB, musste er aber ausgerechnet von seinem Lieblingsverein TSV

1860 vor 30.000 Fans einstecken, als diese ihren Aufstieg in die erste Bundesliga feierten und er seine erste Fußballrede hielt, die wie Ude bemerkt „ihren ganz eigenen Regeln folgt“. So dürfe laut dem Alt-Oberbürgermeister kein Gedankengang mehr als fünf Silben haben und in diesem speziellen Fall nicht über Ausrufe wie „Ich sag Bravo“ und „Bayernliga? Niemehr!“ oder „Einmal Löwe, immer Löwe“ hinausgehen. Nur leider hatte ihm das zu Beginn seiner Amtszeit keiner erzählt und die Ansprache endete in einem Fiasko. Passend dazu stimmt Uli Bauer seine eigene Version von „The Lion Sleeps Tonight“ an mit dem Refrain „die g‘winna net“, der vom gesamten Publikum mitgesungen wird. Nach dieser Anekdote widmet sich Ude auch noch dem Dauerthema Landesbank und vergleicht diese mit den Betrügereien der Adele Spitzeder, einer Schauspielerin, die zu Zeiten der Wittelsbacher die Gutgläubigkeit der Münchner ausnutzte und fordert ein Denkmal in der Wall Street für „die Mutter aller Landesbanken“. Bereits während seiner Amtszeit war Christian Ude als Kabarettist und Autor aktiv und schrieb unter anderem elf Bücher. Mit Auszügen daraus, in denen er noch einmal seine ganzen Qualitäten als grandioser Selbstdarsteller beweist, endet ein durchwegs unterhaltsamer Abend im Theaterzelt.

/ / 11 N


N 08 / /

NACHTLEBEN

/ / E N T D E C K E D I E V I E L FA LT bei N acht

Clubs im Februar // Kunstbar Ost – Live Akt

TUESDAY SESSIONS Datum Jeden Dienstag, 3.02. / 10.02. / 17.02. / 24.02., ab 20.30 - 24.00 Uhr // Künstlerunterstützungsbeitrag 3 Euro

Es gibt ein neues Live Event, einen neuen Hotspot der Musik, eine neue Jam Session in München! Der Hit: Jede Session hat ein wechselndes musikalisches Thema: Di, Di, Di, Di,

03.02. 10.02. 17.02. 24.02.

Funk & Fusion HipHop & Soul Reggae & Dub Jazz & Blues

Die Hausband besteht aus bekannten Gesichtern der jungen Münchner Musikerszene: Manuel Garcia am Schlagzeug, Daniel Rickler an der Gitarre, Sumalee Berlinger am Bass, an den Keys Timothee Mille, Tony Fink und Jan Geuer in wechselnder Besetzung. Singen werden u.a. Sara Lugo und JFK. Ort des Geschehens ist die neu eröffnete Kunstbar Ost gegenüber der NachtKantine. Wer mitspielt bekommt ein Freigetränk. Die Barmädels denken sich zudem jede Woche einen eigenen Jamcocktail aus, passend zur Musik. Come, play & enjoy! Infos & Anmeldung: www.facebook.com/tuesdaysessionskunstbar

Kunstbar Ost – Die besten Black Hits

BLACK BAR Datum Jeden Samstag, 7.02., 14.02., 21.02., 28.02., ab 22 Uhr // Eintritt 6 Euro

BlackBar ist eine neue Veranstaltungsreihe aus München für München, die von BlackPearl Entertainment präsentiert wird. Wie der Name schon sagt, geht es um Black Music: Hip-Hop, RnB, Old oder New School sowie ab und zu ein bisschen Reggaeton und Ragga. Ort des Geschehens ist die neue Kunstbar Ost, ehem. Die Bar gegenüber der NachtKan-

tine. An den Plattentellern steht die Skyline-HipHop-Legende und Urban Mag Radio Moderator DJ RAM. An der Bar gibt es verrückte Getränke, die ihr so noch nie getrunken habt! Hip Hop Hooray! Am 14.2. ist ein Jamaica Abend geplant mit den besten Black Hits von der Reggae Insel!


E N T D E C K E D I E V I E L FA LT bei N acht / /

NACHTLEBEN

Die besten Faschings-Locations Eddy´s Rockclub – Fasching

Weiberfastnacht Datum Donnerstag, 12. Februar, ab 22 Uhr

Der harte Eddy, bekannt als Metaller und Rocker, nimmt den Fasching zum Anlass, sich einmal von seiner weichen Seite zu zeigen. Einen Weiber-Hippiefasching mit LiveKaraoke hat er sich ausgedacht. Zur Weiberfastnacht, wie es ja offiziell heißt, ist besonders die holde Weiblichkeit aufgefordert, im Flower-Power-Look zu erscheinen. Ab 19 Uhr gibt es live auf der Bühne die Songs der WoodstockArea. Dazu gibt es die Texte zum Mitlesen und Mitsingen, mit und ohne Mikrophon. Mal sehen, ob die Hippiefastnacht ein Begriff wird. „If you´re going to San Francisco, be shure to wear flowers in your hair …”

Schlagergarten – Hemmungslos

Weiberfasching Datum Donnerstag, 12. Februar, ab 21 Uhr

Wenn am Donnerstag vor dem Faschingswochenende die Damen die Herrschaft übernehmen und den Männern ans Krawattl gehen, dann ist wieder Weiberfasching angesagt. Bei freiem Eintritt darf im Schlagergarten zu Helene Fischer & Co. atemlos und vorallem hemmungslos gefeiert werden. Neben Karaoke darf, wie es sich für eine Ladies Night versteht, dabei auch ein ordentlicher Men Strip nicht fehlen.

Kölsch – Die Jecken sind los

Kölle Alaaf Datum vom 12. bis 16. Februar, ab 21 Uhr / 17. Februar, ab 16 Uhr

Fünf wilde Nächte sind in der Kölschbar, der vermutlich südlichsten Hochburg des Kölner Karnevals, die Jecken los. Angefangen beim Weiberfasching, für den sich ein paar heiße Boys angemeldet haben, die beim Strip nicht nur die Krawatten fallen lassen, über den Elfer-Ball am Freitag bei dem ihr bis 11.11 Uhr abends den Elfer-Kranz Reissdorf für 11,11 Euro bestellen könnt. Am Samstag heißt es dann die ganze Nacht „Kölle Alaaf“ und für 5 Euro darf auch im Schlagergarten gefeiert werden. Der Rosenmontagszug wird am Montag in die Nacht verlegt und am Faschingsdienstag geht es bereits ab 16 Uhr auf ins große Finale, bevor am Aschermittwoch dann wieder der graue Alltag einkehrt.

/ / 09 N


N 06 / /

NACHTLEBEN

/ / E N T D E C K E D I E V I E L FA LT bei N acht

Clubs im Februar // Clubs im Februa Eddy’s Rockclub – Aftershow

NOX – Hardcore

SABATON AFTER- HARDSTYLE SHOW-PARTY ATTACK Datum Mittwoch, 4. Februar, ab 21 Uhr

Wenn bei Sabaton in der TonHalle der letzte Heldengesang verklungen und die Schweden ihr letztes Metallriff durch die Verstärker gejagt haben, ziehen alle Schlachtenbummler und Metal-Fans rüber in Eddy’s Rockclub. Denn hier steigt eine Aftershow-Party vom Feinsten mit MetalVollbedienung die ganze Nacht.

New York Tabledance – Hot

NY Tabledance Winter Paket

Datum Freitag, 6. Februar, ab 23 Uhr

Jeden ersten Freitag im Monat feiert die treue HardcoreGemeinde mit DJ Zion an den Decks eine Party, die musikalisch nichts für zartbesaitete Gemüter ist. Bei bestem Hardtrance, Hardstyle und Hardcore wird bis in die frühen Morgenstunden dem dicken Bass gehuldigt. Dazu gibt’s von der Nox-Crew tolle Getränkespecials.

NOX – Black

POP! Datum Samstag, 07.02. / 14.02. / 21.02., ab 22 Uhr

Datum gültig bis 31. März

Einen heißen Winter verspricht das Angebot vom New York Tabledance. So gibt es zum Beispiel für 250 Euro für 10 Personen eine unvergessliche Bühnenshow (oder Private Dance) inklusive 10 Welcome- und 10 Long Drinks. Noch heißer kommt das XXL-Paket für 8 Personen für 450 Euro daher: Limousinen-Service via 10-Meter-Hummer, 1 Flasche Champagner, ein Zwischenstopp an der Kölschbar inklusive 22 kühle Kölsch, Welcome Drink im New York Tabledance, diverse Drink&Eat-Packages sowie Eintritt zur VIP-Lounge und Einlass in den Käfig … harrrrrrr statt brrrrrr.

Seit 17 Jahren ist POP! der Pflichttermin für alle Freunde der „schwarzen“ Kultur und des Futurepop. Dabei wird auf der Grundlage von Bands wie Kraftwerk und frühen Depeche Mode, EBM mit Trance verschmolzen und mit düsteren Synthieflächen und schnellen Beats kombiniert Alle Infos auch auf www.blackpaintingcrew.com


E N T D E C K E D I E V I E L FA LT bei N acht / /

NACHTLEBEN

/ / 07 N

ar // Clubs im Februar // Clubs im Februar Eddy’s Rockclub – Best of 70´& 80´ Rock

48 Crash Datum Dienstag, 13. Februar, ab 22 Uhr

NOX – Longos birthday bash

HARDCORE@NOX Datum Freitag, 13. Februar, ab 22 Uhr

Dieser Freitag der dreizehnte bringt kein Unglück. Denn Longo, Betriebsleiter des Nox und Kopf der Munich Terror Crew, der wichtigsten Veranstalter für Hardcore Events in München, feiert mit seinen Freunden und einem Line Up das sich sehen lassen kann, seinen Geburtstag im NOX. Zu den Gratulanten zählen auch die DJs Brute Force, Gabber Gaby, Grano, Crusade und Agnoxious Rampage. Benannt nach dem Klassiker von Suzi Quatro huldigen DJ Tom und DJ Eddy bei ihrer legendären Partyreihe „48 Crash“ dem Rock vergangener Tage, wissen aber auch aktuelle Hits zu schätzen und rocken bis die Boxen glühen!  Lasst euch überraschen. Dazu gibt’s für trockene Kehlen das Helle vom Fass zum Spezialpreis vom Fass von 3,20 Euro.

NOX – Newcomer

PROTON Datum Freitag, 27. Februar, ab 22 Uhr

Mit „Proton“ startet das Nox eine neue Veranstaltungsreihe, die sich Deep House, Tech-House und Techno widmet. In regelmäßigen Abständen werden talentierte Newcomer DJs an die Decks gelassen um ihr Können vor einem breiten Publikum zu präsentieren. Zur Premiere kommen Frau Hofmann und Stevolis von tanz.t.raum, Rafner vom Label Treibjagd Records und Roman Schneide. Der Eintritt ist frei!


// ENTDECKE DIE VIELFALT bei Nacht

übersicht

NACHT

Inhalt

Rosenheimer S

un

ich

IVG / Medienbrücke

lat

z

sM

INHALT

11

Me

Me

dia

die

wo

np

rk

N 04 //

7 K W

ER

11 9 1 K

7

Silogasse

4 K ER W

4 K ER

7

5a

5

3

1

2 W

ER

K

5 Vewaltungsplatz

KASSE

20

16

14

12

10

8

6

4

Kochbeutelplatz

18

Am

eg kw

m

Pa Piu rk s pla tz

36

Lo

E

Te le

ko

1

Nachtleben NachtKantine: Live Musik, Tango, Salsa & Swing

14 //

Nachtleben On Stage // 2 Jahre Salsa Cantina / Munich Soul Kitchen

Anfahrt In

re ne

Wi

en

er

tenb

. Str

h L euc

Konzerte & Events Tenacious D / nachtkonsum / Trailerpark

erg ri

Einsteinstr.

18 //

11ER Wie zu Hause nur lauter! Der stylische House-Schuppen zum Tanzen bis in die frühen Morgenstunden. Hochkarätige DJs mit kreativen Sets. Knödel Gasse 11

AMERICANOS Die Cocktailbar im TexMex-Style. Hier tanzt der Bär und das Publikum auf den Tischen. Sounds von NDW bis Hardrock für eine Party bis der Arzt kommt. ¡Hasta la vista!

ng

Konzerte The Kooks / Sabaton

Grillparzerstr.

Nacht-Übersicht (A-Z)

Grafinger Str. 6, 81671 München // 400 Meter vom Ostbahnhof // U- & S-Bahn, Tram, Bus & Nachtlinien

16 //

Knödel Gasse 20 GA

HAIDHAUSEN

m -L a

im -S tr .

Or

le

an

G

ss

EI

tr.

ST

Berg-a

nh ei

S-BahnDurchgang

ns

Aschheimer Str.

ei m er St r.

Seite der Kultfabrik – bei TAg

A mp

de Fr

g

ie

in

nh

Entdecke Ab der Heftmitte DIE Andere

rR

se

Kultfabrik Termine Vorfreuen auf ...

22 //

ke

Grafinger Str.

Ro

Einfach dem Schild nachfahren.

Kartoffelgleis 6

uc

tr.

r.

EINFAHRT

br

St

Events Super Bowl 2015

F

ns

er

21 //

HO

Anzinger Str.

Eddy´s Rock Club Der Rock Club in München. Louder than hell: das Beste aus Rock und Classic Rock und immer eine Handbreit Bier im Glas!

In

m

Konzertsplitter Mighty Oaks

HN

tr.

se

20 //

BA

fing s

Ro T OS

Bad Schachener Str.

» ANREISE MIT DEM AUTO Start von der Innenstadt aus: Gasteig anvisieren Rosenheimer Straße stadt-auswärts – links in die Friedenstraße – rechts in die Grafinger Straße Start im Norden/Osten: Mittlerer Ring Nord Richtung AB Salzburg – Ausfahrt Giesing 300 Meter auf der Ampfingstraße – dann rechts in die Grafinger Straße Start im Süden/Westen: Mittlerer Ring Süd Richtung AB Nürnberg Ausfahrt Berg am Laim – links in die Berg-amLaim-Straße – nach 100 Metern links in die Frieden-straße – nach 300 Metern links in die Grafinger Straße » ANREISE MIT DEN ÖFFENTLICHEN S/U-Bahn-Station Ostbahnhof. Fahrplanauskunft erhältlich unter www.mvg-mobil.de

Eddy´s Schmankerl Eck Brotzeit und Schmankerl – stets frisch und hausgemacht. Von Mittagstisch bis Late Night Meal.

Kartoffelgleis 5

Fingerfood Ob knusprige Chicken Wings, gebackene Tintenfischringe oder eine Currywurst – beim Fingerfood gibt es für den hungrigen Snack-Sucher alles, was das Herz begehrt. Knödel Gasse5a

HerzGlut Die exklusive Bar zum Flirten und Verlieben. Stylisches Interieur, 90er Hits, die keinen kalt lassen.

Püreelinie 16

2

12 //

SS

KASSE

KA

Püreelinie

1

2

Werkstor

1 22

4

24

EC

3

9

3

3 1

ER

5 7

5 K ER W

z lat ttp sta

21 19 17 15 13 11

2

Lokplatz

12

Knödel Gasse

6

26

28

Püreelinie 5

Out of Kultfabrik Der doppelte Ude

7

11 //

14

EC

2

rk

W

3

pP ap nd Zü

en

We

16 22 20 18

4

Kraftwerkgasse

Lo lat

z

26

1 15

eg kw

24

28 30

13 26 24

W

22 10 K ER W

og

30

11 19

6

pb

4

ap 8

32

21

Siloplatz

6

nd

32

1

8

35

Zü 6

34

3

16

15

8

10

4

Termine Clubtage

5

7

is

17

Knödel Garten

2

EC

33

10 //

tof

6

13

20

Kar

18

Schwemmkanal

4

le felg

20

g

Reiberdatschiweg

12

16 18

29 31

Nachtleben Die besten Faschings-Locations

RK

6

8

2

08 //

Ölpfad

2 6 8 10

14 9 K ER

27

W

WE

we

10

nachtleben Clubs im Februar

1

4

13 15

17

Lok

23

06 //

22

19

21

übersicht 25

04 //

3

14

nd

1

ap

pb

en

og

og

3

pb

5

ap

en

nd

7

Laborgasse

9

Editorial Hochfahren

03 //


E N T D E C K E D I E V I E L FA LT b ei nacht / /

ol tim Op 8 K ER W

6

4 2

Schwemmkanal

Waaghäuslbogen

EINFAHRT NUR BIS MITTE MEER

BAUSTELLE 5

3

slb

og

en

C OTE

rkp

lat

z

Knödel Gasse 22

Kartoffelgleis 3

NEW York Tabledance Jede Menge gut gebauter Jungs und Mädels machen hier die Tische zur Tanzfläche und bringen die Stimmung zum Kochen. Hier drin sind nur die Cocktails und Longdrinks kühl.

TONHALLE Die Top-Adresse, wenn es um Events geht. Ob Messe, Konzert, Modenschau, Firmenfeier oder Geburtstagsfest im großen Stil. Infos www.tonhalle-muenchen.de

IN

2

nox Club Munich In den legendären Gemäuern des ersten Elektro-Clubs Münchens lebt der Spirit des alten Ultraschalls & Natraj Tempels weiter: Im Nox erinnert man sich an die Anfänge des Techno, Cosmic und Trance Classics.

Grafinger Straße

Ostbahnhof

TU

RM

Titty TWISTER South American Rock-Bar: Heiße Luft, harter Rock, scharfe Girls und kühle Drinks. Was Tarantino und Clooney in „From Dusk Till Dawn“ erlebten, kann man nach ein paar Tequila hier original nachfühlen.

Knödel Gasse 24

FO

WC C

Pa

EC

äu

Kartoffelgleis 7

NachtKANTINE Tagsüber Café und Restaurant, nachts Bar und Restaurant. Die NachtKantine ist mit ihrem vielfältigen Angebot nicht nur für Partygänger und Nachthungrige die perfekte Anlaufstelle.

NightLife Experts Nightlife Experts organisiert geführte Party Touren – vor allem für Junggesell(inn)enabschiede: sowohl die Planung der Party Tour, als auch die Begleitung am Abend vor Ort mit Party Guide.

OT

Wa

h ag

Knödel Gasse 9

EINFAHRT

Knödel Gasse 16

Reiberdatschiweg 7

Friedenstraße

W

ER

K

3

5a

// 05 n

THE TEMPLE BAR Original Irish, versteht sich, von A wie Ale bis Z wie Zapfhahn. Musikrichtung querbeet. Samstags nur das Beste von der grünen Insel. Gemütlicher Außenbereich zum Anbandeln. Everybody´s welcome.

Mondscheinbar Zwischen Nachtfee und 11er hat der Club seinen Platz im Zentrum der Kultfabrik gefunden. Feiern bis der Mond verglüht.

Straße

Gel ändeplan

Wachbüro

Püreelinie 32

WILLENLOS Cocktails, Cocktails und nochmals Cocktails. Weitere Bestandteile des Erfolgskonzepts: der beste Partysound, die geilste Partycrowd – innen wie außen. Reiberdatschiweg 11

Kraftwerkgasse 6

Q Club Der größte Club der Kultfabrik. 9 Bars & 9 Lounges, die sich auf 2 Areas verteilen, bieten jedem Besucher seinen Lieblingsplatz: Ob versteckt im Séparée, auf der chilligen Terrasse oder mitten auf der Tanzfläche. Püreelinie 18

Info-Kiosk – Information

Am Werkstor 2

RAFAEL In style und en vogue. Der Club, der modernes Partyfeeling mit genialer Optik vereint. Jeden Tag ein anderes Thema. Super Lightshow zu perfektem Klang. Die Zukunft des „Clubbing“ zum Anfassen.

KÖLSCH Bar „Da simma dabei, dat is prima, viva Colonia.“ Wer hat nicht schon mindestens einmal diesen Hit gesungen? Hier läuft die Party immer so ab. Rheinländische Frohnaturen bei Kölsch und Karneval auch in Bayern.

Knödel Gasse 3

Knödel Gasse 18

ROSES 25 Jeden Freitag findet hier die Party ab 25 statt. Ordentlicher Partysound ganz ohne Kindergeschrei. Samstags zu später Stunde läuft Housemusic. Montags wird zu House und Partybeats getanzt.

KULT Döner Beim Kultdöner muss man sich zwischen leckerem Döner - griechischer Pita oder türkischem Fladenbrot – entscheiden. Geheimtipp sind aber die besten gebratenen Asia Nudeln des Münchner Ostens. Knödel Gasse 19

KUNSTBAR OST Bar mit vielen Möglichkeiten: Kunstraum, Hip Hop Club, Hochzeitsdinner, Worldmusic Lounge, Tanzstudio, Geburtstagsfeier, Creative Partys www.kunstbar-ost.de Knödel Gasse 21

La Dolce Vita La Dolce Vita verspricht süße italienische Nächte. Stylisch, 60s, Bella Italia, Fellini und Amore.

Püreelinie 10

Knödel Gasse 1

Sanitäts-Container

Püreelinie 32

Schlagergarten Kitsch und Schlager: Deutsche und internationale Schlager. Fehlt nur noch der obligate Cocktail in der Hand. Ach, und fast hätten wir’s vergessen: Karaoke gibt’s hier auch. Reiberdatschiweg 8

Spaceburger Bekannt bei allen Nachtschwärmern ist der legendäre Space Burger-Stand am Ein- bzw. Ausgang der Kultfabrik. Im Sortiment natürlich Burger aller Art bis hin zum Vegi-Burger. Pommes inklusive. Am Werkstor 6

Latino´s Bar & Cafe Wer heiße Rhythmen liebt und dabei auch noch das sexy Tanzbein schwingen will, ist hier genau richtig. Ab 22 Uhr kann am Freitag & Samstag zu Latinomusik getanzt werden.

Technikum Die neue Veranstaltungshalle in der Kultfabrik für kleine und größere Events. Für Kabarett-, Musik- und Tanzprogramm bis zur Firmenfeier. www.technikum-muenchen.de

Püreelinie 12

Schwemmkanal 20

Living4 Ein trendiger Mix aus Cocktailbar, Club und Shisha-Lounge. Die stylische Außenbar und Terrasse bieten die Möglichkeit zum Abkühlen und Relaxen.

TEX MEX King Burger einfach nach Wunsch und Laune selber belegen. Dank der großen Auswahl an Zutaten und Soßen kommt garantiert nur das drauf, was euch schmeckt. Unbedingt probieren: die Chicken Fajita.

Kartoffelgleis 2

Knödel Gasse 14

TAG-ÜBERSICHT (a-Z) Antik-Design-Keller – Antik-Möbel-Markt Arte-Aga – Sprachschule Batavia – Möbel & Accessoires Bildungsagentur in der Kultfabrik Blocherer Schule – Design & Architektur C2 Studio – Fotostudio CrossFit – Fitnessstudio Dance&Fight – Sportclub Dayloft – Fotostudio Denaro – Buchhaltungsbüro Dreiwerk – Innenarchitekturbüro Emilo Ug – Kaffeerösterei Eventfabrik München GmbH FellHerz – Fashion Flashtimer – Verlag Heavens Gate – Kletterhalle Heinz Burghard – Atelier Hood Stuff – Streetwear Hoyos Architekten – Architekturbüro KC Tuning – Kfz-Werkstatt Keksliebe – Shop Kermer Architekten – Architekturbüro Kinderinsel – Kindergarten KReativo – Pädagogische Serviceagentur Kultfabrik Technik – Hausmeisterei Kultfabrik Vermietung – Verwaltung Kulti-Kids – ErlebnisKraftwerk Kursschmiede – Kunstschmiede Linckx. – Taschen-Werkstatt und Showroom Loomit – Atelier Mitte Meer – Lebensmittel-Markt Möbelhaus Willinger – Lager Musik-Container – Proberäume m.w architektur – Architekturbüro On Stage - Tanzschule Powik – Promotion Prosac – Promotion PWX – Kunstschmiede, -schlosser Red Orbit – Webentwicklung Sanitäts-Container Schöllkopf/Knadler – Steuerberater ThokkThokk – Fashion Trommelstudio Orama – Trommelstudio V-Salon – Friseur Wachbüro Werk1 München – Gründungszentrum WerkBox3 – Kunstwerkstätten

Lokweg 24 Püreelinie 22 Lokweg 20 Kraftwerkgasse 2

Zündappbogen 35 Reiberdatschiweg 3 Zündappbogen 19 Püreelinie 6 Zündappbogen 13 Kartoffelgleis 4 Püreelinie 22

Kraftwerkgasse 10 Am Werkstor 1 Püreelinie 22

Knödel Gasse 24 Schwemmkanal 13 Reiberdatschiweg 3 Reiberdatschiweg 3 Schwemmkanal 22 Lokweg 28 - 34 Reiberdatschiweg 3 Püreelinie 22

Schwemmkanal 2 Püreelinie 22 Lokweg 36 Püreelinie 22 Püreelinie 30 Püreelinie 8 Püreelinie 22

Zündappbogen 27 Schwemmkanal 4-6 Laborgasse 3 Lokweg 2-10 Püreelinie 22 Zündappbogen 9 Püreelinie 22 Püreelinie 22 Kraftwerkgasse 3 Püreelinie 24 Püreelinie 32 Püreelinie 22 Püreelinie 24 Kartoffelgleis 4 Püreelinie 4 Püreelinie 32 Reiberdatschiweg 3

Zündappbogen 8


N 03 //

EDITORIAL

/ / E N T D E C K E D I E V I E L FA LT der K ultfa b rik b ei nacht

hochfahren

Kaum ist Weihnachten mit seinen kulinarischen Verlockungen überstanden und man hat die Systeme wieder hochgefahren, meldet sich das schlechte Gewissen und so rennt halb München zum Abspecken im Januar in die Fitnessstudios. Pünktlich zum Start in die Fitness-Saison haben wir uns auf dem Kultfabrik-Gelände umgesehen und präsentieren euch in unserem FitnessSpecial, mit Crossfit Munich, Dance & Fight und der Kletterhalle drei Top Spots um eure Pfunde purzeln zu lassen. Wer lieber zum Tanzen geht, der sollte mal im neu eröffneten Tanzstudio On Stage zu einer Salsa oder Swing-Tanzstunde vorbeischauen. In der ehemaligen Zündapphalle machen die Tanzschulen „Swing & The City“ und „El Vecino’s Salsa Salon“ gemeinsame Sache. Solltet ihr dagegen lieber nur euer Trommelfell trainieren wollen, stehen auch im Februar wieder fantastische Konzert-Highlights in der TonHalle an. So kommen gleich zu Beginn des Monats The Kooks und präsentieren uns ihr neues Album „Listen“, dicht gefolgt von den US-Comedy-Rockern Tenacious D, die live mit ihrer „Old School Acoustic Tour“ bei uns halt machen. Wer‘s lieber schwermetallig mag, der sollte sich bei der „Heroes“Tour von Sabaton mit lupenreinem Schwedenstahl die Ohren ordentlich durchpusten lassen. Wem der Sinn eher nach Rüpel-Rap und Texte unter der Gürtellinie steht, der ist bei den Hip Hoppern von Trailerpark sicher hervorragend aufgehoben. Für alle Jecken ist die Kölschbar in der Kultfabrik über die fünf Faschingstage die erste Adresse und Kölns südlichste Karnevalshochburg. Für die ganz kleinen Narren findet in unserem ErlebnisKraftwerk KultiKids auch in diesem Jahr wieder ein brasilianischer Kinderfasching statt. Ebenfalls auf Verkleiden steht die Crew von der Rocky Horror Show, die vom 3. bis 22. März 2015 drei Wochen lang im Deutschen Theater mit Trash, Sex und Rock‘n‘Roll gastiert, und die Georg Kleesattel für uns in Schottland traf. „Out of Kultfabrik“ besuchten wir auf dem Winter-Tollwood Alt-Oberbürgermeister Christian Ude und seinen Doppelgänger den Kabarettisten Uli Bauer bei ihrer gemeinsamen Show. Für die Verliebten unter Euch haben wir uns außerdem ein Valentinsspecial ausgedacht mit einigen romantischen Hotel-Tipps, sowie eine Fünf-Sterne-Verlosung für das Hotels Sassongher. Auch die Kinofans kommen in dieser Ausgabe mit Verlosungen zu „Hannibal“ und „Predestination“ natürlich wieder auf ihre Kosten. So läßt sich dann auch der Rest des verbleibenden Winters aushalten.

Eure K Magazin-Redaktion aus der Kultfabrik

Wendeheft Für die Kultfabrik in der „Night & Day“Version braucht man keinen Wendehals. Schlag‘s mal von der anderen Seite auf!


/desperados


AUSgabe 143 // Februar 2015

KOstenlos // zum Mitnehmen

Konzerte The Kooks / Sabaton / Tenacious D / Trailerpark // Events Super Bowl 2015 / Nachtkonsum // Konzertsplitter mighty Oaks // Nachtleben On Stage / 2 Jahre Salsa Cantine / Nachtkantine Live-Programm / Die besten Faschings-Locations / clubs im Februar // Out of Kultfabrik Der doppelte Ude Das Magazin der Kultfabrik Entdecke die Vielfalt der Nacht

KonzertTipp Die deutsche Antwort auf Mumford & Sons, „Mighty Oaks“ aus Berlin am 16.12. zu Gast in der TonHalle München.

facebook.com/DieKultfabrik


K Magazin Februar 2015