Issuu on Google+

REESE WITHERSPOON

CHRIS PINE

TOM HARDY

AUSGABE 9/12 vom 1.–7.3.12

BEI DIESER FRAU HÖRT DIE FREUNDSCHAFT AUF.

JETZT IM KINO KJ09-12_DasGibtAerger_TITEL.indd 1

28.02.12 15:21


2

FRANKFURT, OFFENBACH & SULZBACH IM ÜBERBLICK

KINOFINDER

ALTE MÜHLE

CINEMAXX

www.bad-vilbel.de Tel. 06101 559356 Lohstraße 13, Bad Vilbel Bus 30, FB-26, FB-62, FB-63, FB-64 Altes Rathaus

www.cinemaxx.de Tel. Kartenreservierung 01805 24636299 Berliner Straße 210, Offenbach S1/8/9 Ledermuseum

AUTOKINO GRAVENBUCH

CINESTAR

www.autokino-deutschland.de Tel. 06102 5500 Neu-Isenburg-Gravenbruch

CINEMA www.arthouse-kinos.de Telefon 069 21997855 Rossmarkt 7 S1– 6/8/9, U 1– 3/6/7, Bus n8, Hauptwache

CINEMAGNUM 3D KINO IN DER ZEILGALERIE

www.cinestar.de 24h-Ticket-Hotline 01805 118811 Mainzer Landstraße 681 Tram 11, 21, Bus n8, Jägerallee

CINESTAR METROPOLIS www.cinestar.de 24-Stunden-Ticket-Hotline 01805 118811 Eschenheimer Anlage 40 U 1– 3, Bus 36, n1, n11, n2, n3 Eschenheimer Tor

DEUTSCHES FILMMUSEUM www.deutsches-filmmuseum.de Tel. 069 961220220 Schaumainkai 41 U 1–3, Schweizer Platz Bus 46, Untermainbrücke Tram 15, 16, 19 Schweizer-/ Gartenstraße

E-KINOS www.ekinos-frankfurt.de Telefon 069 285205 Hauptwache/Zeil 125 S1–6/8/9, U 1–3/6/7, Bus n8, Hauptwache

ELDORADO www.ekinos-frankfurt.de Tel. 069 281348 Schäfergasse 29 S1–6/8/9, U4–7, Tram 12, Bus 30, alle Nachtbuslinien Konstablerwache Bus 36, Alte Gasse

FILMFORUM HÖCHST

KINOPOLIS

filmforum.neues-theater.de Emmerich-Josef-Straße 46a Tel. 069 212456 64 S1/2, Zug 10, 12, 13, 20, Bus 51, 54, 55, 57, 58, 59, 802, 807, n1 Bahnhof Höchst Bus 51, 58 und n8, Höchster Markt

24-Stunden-Ticket-Hotline Tel. 069 3140314 Onlineticketverkauf www.kinopolis.de Infoline: 069/3140315 Main-Taunus-Zentrum Bus 802, 803, 804, 807, 810 Main-Taunus-Zentrum

FILMTHEATER VALENTIN

MAL SEH’N

www.filmtheater-valentin.de Windthorststraße 84, Höchst Tel. 069 3086927 S1/2 Bahnhof Höchst Bus 57 Windthorststraße

HARMONIE www.arthouse-kinos.de Tel. 069 66371836 Dreieichstraße 54/Lokalbahnhof U1–3, S3–6, Bus 30, 36, Tram 14,15, 16, Lokal-, Südbahnhof, Textorstraße

www.malsehnkino.de Tel. 069 5970845 Adlerflychtstraße 6 U 5, Musterschule Bus 36, n3 Adlerflychtplatz

ORFEOS ERBEN www.orfeos.de Tel. 069 70769100 Hamburger Allee 45 Tram 17 Nauheimer Straße

www.cinemagnum.de Telefon 069 20978863 Zeil 112–114 Eingang Ebene 7 S1– 6/8/9, U 1– 3/6/7, Bus n8, Hauptwache

Kinofinder.indd 2

08.06.10 15:17


➽ Mehr Filme unter: kinojournal-frankfurt.de

AUSGABE 09/12 3

DEVIL INSIDE

Horror / USA, 2011 / Regie: William Brent Bell / Darsteller: Fernanda Andrade, Suzan Crowley, Simon Quarterman Die Notrufzentrale erhält einen verstörenden Anruf: Maria Rossi (Suzan Crowley) gesteht, drei Menschen brutal ermordet zu haben. 20 Jahre nach diesem Ereignis versucht Marias Tochter Isabella (Fernanda Andrade) herauszufinden, was in jener Nacht 1989 wirklich geschah. So reist sie nach Italien, in die Centrino-Klinik, um herauszufinden, ob ihre Mutter tatsächlich geisteskrank ist, oder ob etwas anderes dahinter steckt. In der Hochsicherheitsklinik für psychisch kranke Straftäter trifft sie eine verwirrte Frau, die ihrer Mutter in keiner Weise mehr ähnelt. Sie ist am ganzen Körper mit seltsamen, grauenvollen Schnitten übersät und stößt furchteinflößende Schreie aus. In ihrer Not wendet sich Isabella an die zwei jungen Exorzisten Ben (Simon Quarterman) und David (Evan Helmuth) und bittet die beiden, ihre Mutter mit ihren unkonventionellen, auf Religion und Wissenschaft gleichermaßen beruhenden Methoden zu heilen. Doch der Exorzismus geht schief, und keine Seele ist mehr sicher ... Cinemaxx, CineStar Metropolis, CineStar, Kinopolis Main-Taunus

DIE REISE ZUR GEHEIM- SHAME NISVOLLEN INSEL Abenteuer / USA, 2011 /Regie: Brad Peyton / Darsteller: Josh Hutcherson, Dwayne Johnson, Vanessa Anne Hudgens Der junge Sean Anderson ( Josh Hutcherson) erhält einen verschlüsselten Notruf von einer mysteriösen Insel, die auf keiner Karte verzeichnet ist – eine Welt voll seltsamer Lebewesen, goldener Berge, lebensgefährlicher Vulkane und verblüffender Geheimnisse. Weil Seans neuer Stiefvater Hank (Dwayne Johnson) den Jungen von seinem Vorhaben nicht abbringen kann, begleitet er seinen S ohn auf der Mission: Mit einem Helikopterpilot (Luis Guzmán) und seiner schönen, selbstbewussten Tochter (Vanessa Hudgens) machen sie sich auf die Suche nach der Insel … E-Kinos, Cinemaxx, CineStar Metropolis, CineStar, Kinopolis Main-Taunus

KJ09_Premieren.indd 3

DIE EISERNE LADY

Biografie / GB/F, 2011 / Regie: Phyllida Lloyd / Darsteller: Meryl Streep, Jim Broadbent, Susan Brown Margaret Thatcher (Meryl Streep) war die erste weibliche Regierungschefin Europas. Sie kam aus einfachem Hause: Ihr Vater (Iain Glen) war Kolonialwarenhändler, methodistischer Laienprediger und Bürgermeister ihrer Geburtsstadt, die Mutter gelernte Hausschneiderin. Margaret Thatcher hob Grenzen zwischen Geschlechtern und Klassen auf und behauptete sich in einer bis dahin von Männern dominierten Welt. Sie war unverwechselbar in Stil, Gestus, politischer Haltung, bei der Durchsetzung ihrer Ziele. Dafür wurde sie von den einen gefürchtet, von den anderen verehrt. Ein Mythos. Der Film erzählt die Geschichte von Margaret Thatcher und auch eine Geschichte über die Macht in der Politik, und welchen Preis man dafür bezahlen muss. Gleichzeitig ist der Film ein überraschendes und intimes Porträt einer außergewöhnlichen und komplexen Frau. Regie führt Phyllida Lloyd, die bereits für „Mamma Mia!“ Meryl Streep vor die Kamera geholt und einen Welterfolg gefeiert hatte. Harmonie, CineStar Metropolis, Cinema, Eldorado, Kinopolis Main-Taunus

Drama / GB, 2011 / Regie: Steve McQueen / Darsteller: Michael Fassbender, Carey Mulligan, James Badge Dale Brandon (Michael Fassbender), ein smarter New Yorker in den Dreißigern, hat es sich in seinem Leben augenscheinlich komfortabel eingerichtet. Als Ablenkung von der täglichen Jobroutine wirft er sich in ein exzessives Sexleben voll schneller Affären und One-Night-Stands. Dieser gut kontrollierte Rhythmus droht jedoch zusammenzustürzen, als seine exzentrische Schwester Sissy (Carey Mulligan) unangekündigt vor seiner Tür steht und bei ihm einzieht. Ihre Anwesenheit und das unausgesprochene Bedürfnis nach Nähe treibt Brandon nur noch tiefer hinein in New Yorks düsteres Nachtleben … „Shame“ war die Sensation bei den 68. Internationalen Filmfestspielen von Venedig und wurde dort mit dem „Fipresci“-Kritikerpreis ausgezeichnet. Michael Fassbender erhielt hoch verdient die Coppa Volpi als Bester Schauspieler. CineStar Metropolis, Cinema, Kinopolis Main-Taunus

KÖNIG DES COMICS – RALF KÖNIG

Dokumentarfilm / D, 2012 / Regie: Rosa von Praunheim Ralf König ist einer der er folgreichsten Comiczeichner Deutschlands. 1987 wurde er mit dem Comic „Der bewegte Mann“ berühmt. Er hat es geschafft, als Chronist des schwulen Alltags, auch ein großes heterosexuelles Publikum zu begeistern. Schamlos zeichnet er schwulen Sex in allen Variationen. Er zeigt mit viel Humor schwule Klischees, von der kreischenden Tunte, dem Lederkerl, der Kulturhusche, um sie im selben Moment zu widerlegen, indem er sie satirisch überzeichnet. Mit seiner Bibeltrilogie macht er sich über die Sexfeindlichkeit der katholischen Kirche lustig und mit mutigen Comics zum Islam zeigt er, dass er keine Angst vor Kontroversen hat. Der Film zeigt den Lebensweg Ralf Königs, aufgewachsen in einem kleinen Dorf in Westfalen, bis hin zu seinen großen Erfolgen als Comiczeichner. Mal Seh’n

28.02.12 15:27


4 FILMPREMIEREN

Tuck (Tom Hardy), FDR (Chris Pine) und Lauren (Reese Witherspoon)

DAS GIBT ÄRGER Reese Witherspoon, Chris Pine und Tom Hardy lassen es in dieser temporeichen Action-Komödie von Erfolgsregisseur McG so richtig krachen. Action/ USA, 2012 / Regie: McG / Darsteller: Tom Hardy, Chris Pine, Reese Witherspoon Zwei der weltbesten Top-Geheimagenten (Chris Pine, Tom Hardy) sind beste Freunde und lassen nichts und niemanden zwischen sich kommen – bis sie sich aus Versehen in dieselbe Frau (Reese Witherspoon) verlieben. Nun gibt es richtig Ärger, und die beiden Spione bekämpfen sich bis aufs Äußerste: mit High-Tech Überwachung, modernster Taktik und einem Waffenarsenal, das ein Land in Schutt und Asche legen könnte. In der rasanten Action-Komödie überzeugen Tom Hardy und Chris Pine als attraktive Spione,

Tuck und FDR

KJ09_Premieren.indd 4

die um ihre Angebetete, gespielt von Oscar-Preisträgerin Reese Witherspoon, mit allen Mitteln kämpfen. Durch Regisseur McG („3 Engel für Charlie“ und „Terminator – Die Erlösung“) sind Humor und Action der Superklasse vorprogrammiert. das-gibt-aerger.de

E-Kinos, Cinemaxx, CineStar Metropolis, CineStar, Kinopolis Main-Taunus

Heinrich (Til Schweiger)

28.02.12 15:27


➽ Mehr Filme unter: kinojournal-frankfurt.de

)

A

AFRICAN ADVENTURE

USA,2007, R.:B enS tassen Für die meisten von uns ist und bleibt Afrika, der zweitgrößte Kontinent der Erde, ein entfernter und geheimnisvoller Ort. Doch die einzigartige Wildnis des Okavango-Deltas kann nun auch im Kino erkundet werden – in dem 40minütigen Großformatfilm von Ben Stassen Cinemag num 3 D Kino

CHINESE ZUM MITNEHMEN

RA/E, 2011, ab12 J., R.: Sebastian Borensztein, D: Ricardo Darin, Ignacio Huang, Muriel Santa Ana Roberto führt ein Eisenwarengeschäft und ist ähnlich verbohrt wie die Schrauben, die er verkauft. Ein notorischer Einzelgänger, der nichts und vor allem niemanden zu nahe an sich heran lässt. Doch dann platzt der junge Chinese Jun in sein langweiliges Leben und krempelt es komplett um. F ilmforum Höchst

ALVIN UND DIE CHIPMUNKS 3: )DAME, KÖNIG, AS, SPION CHIPBRUCH USA,2011, o.A., R.:M ikeM itchell Chip ahoi! Alvin, Simon, Theodore und die Chipettes machen zusammen mit Dave Urlaub an Bord eines Luxuskreuzers und - wie immer - ist niemand vor den bekanntesten Streifenhörnchen und ihren Späßen sicher. Sie machen aus dem Schiff im Nu ihre ganz persönliche Spielwiese, bis sie auf einer tropischen Insel „Chipbruch“ erleiden. Während Dave verzweifelt nach seinen verschollenen Schützlingen sucht, machen die Munks und die Chipettes das, was sie am besten können – singen,tanzen und ziemlich viel Unsinn. Cinemaxx,CineStar, Kinopolis Main-Taunus

)

B

BARBARA

D, 2012, ab 6J ., R.:C hristianP etzold, D:N ina Hoss, Ronald Zehrfeld, Rainer Bock Sommer 1980 in der DDR. Barbara hat einen Ausreiseantrag gestellt. Sie ist Ärztin, nun wird sie strafversetzt, aus der Hauptstadt in ein kleines Krankenhaus tief in der Provinz, weitab von allem. Jörg, ihr Geliebter aus dem Westen, arbeitet an der Vorbereitung ihrer Flucht. Sie arbeitet in der Kinderchirurgie unter Leitung ihres neuen Chefs Andre Ist er auf sie angesetzt? Ist er verliebt? Barbara beginnt die Kontrolle zu verlieren. Har monie

BERLIN KAPLANI

TR, 2011, ab 12J ., R.: Hakan Algül, D: Ata Demirer, Necati Bilgic, Nihal Yalcin Ayhan Kaplan, lebt in Berlin und ist ein türkischer Staatsbürger der seinen Lebensunterhalt durch Boxen und als Bodyguard verdient. Für Ayhan (Ata Demirel) und seinen Trainer, Cemal (Tarik Ünlüoglu), laufen die Dinge nicht so, wie sie sein sollten. Beide erwarten nun vom Leben ein Wunder. Der Film erzählt die eventuelle Möglichkeit eines Wunders. CineS tar

)

C

CAVE OF FORGOTTEN DREAMS

F/CDN/USA,2010, ab 6J ., R.: WernerH erzog In seiner Dokumentation erhält RegisseurWerner Herzog die einzigartige Gelegenheit, sein Publikum in die Chauvet-Höhle zu entführen und ihm deren grandiose Kunstwerke in ihrer ganzen dreidimensionalen Pracht zu präsentieren - ein Anblick, wie ihn zuvor nur eine Handvoll ausgewählter Wissenschaftler genießen konnte. KinopolisMain-Taunus

AUSGABE 09/12 5

D

GB/D/F, 2011, ab12 J., R.: Tomas Alfredson, D: Gary Oldman, Colin Firth, Tom Hardy Der pensionierte Top-Spion George Smiley wird 1973 überraschend wieder aktiviert: An der Spitze des britischen Secret Service gibt es einen Maulwurf, einen Spion im Dienste des sowjetischen KGB. Smiley soll ihn entlarven. Doch er bekommt keinen Zugang zu geheimen Unterlagen und darf niemandem erzählen, weshalb er zurückgekehrt ist. Fünf Geheimdienstler geraten in seinVisier. Aber wer ist der wahre Verräter? CineS tar Metropolis, E-Kinos, Harmonie, Kinopolis Main-Taunus

DAS GIBT ÄRGER

USA,2012, ab 12 J., R.: McG, D:Tom Hardy, Chris Pine, Reese Witherspoon Zwei der weltbesten Top-Geheimagenten sind beste Freunde und lassen nichts und niemanden zwischen sich kommen – bis sie sich ausVersehen in dieselbe Frau verlieben. Nun gibt es richtig Ärger und die beiden Spione bekämpfen sich bis aufs Äußerste: mit High- Tech Überwachung, modernster Taktik und einem Waffenarsenal, das ein Land in Schutt und Asche legen könnte. Cinemaxx,CineStar, CineStar Metropolis, E-Kinos, Kinopolis Main-Taunus

DELFINE & WALE

GB/BS, 2008,R.: Jean-Jacques Mantello Die Naturdoku zeigt eine große Vielfalt von Walarten, die ausschließlich in der freien Natur gefilmt wurden: in ihrer sozialen Interaktion, spielend, mit Hilfe komplexer Töne kommunizierend, beim Füttern, bei der Aufzucht der Jungen, umherziehend und bei ihrem ständigen Kampf ums Überleben. Cinemag num 3 D Kino

DER ATMENDE GOTT

D, 2011, o.A., R.: Jan Schmidt-Garre Irgendwo zwischen der stetig wachsenden Wellnesbewegung und der Ikonographie aktueller Werbekampagnen sind durch Yoga fernöstliche Denkweisen im Westen salonfähig geworden. Doch was ist das eigentlich, was geschieht, während man das macht? Was ist Yoga? Ein urtümlicher Ritus? Indische Gymnastik? Eine Art Religion - oder doch eher exotisches Variété?Schlangenmenschen und gepflegter Hyperventilation? Har monie

DER GESTIEFELTE KATER

DER JUNGE MIT DEM FAHRRAD

DIE EISERNE LADY

GB/F, 2011, ab6 J., R.: Phyllida Lloyd, D:Meryl Streep, Jim Broadbent, Susan Brown Margaret Thatcher war die erste weibliche Regierungschefin Europas. Sie kam aus einfachem Hause: Ihr Vater war Kolonialwarenhändler, methodistischer Laienprediger und Bürgermeister ihrer Geburtsstadt, die Mutter gelernte Hausschneiderin. Thatcher hob Grenzen zwischen Geschlechtern und Klassen auf und behauptete sich in einer bis dahin von Männern dominierten Welt. Sie war unverwechselbar in Stil, Gestus, politischer Haltung, bei der Durchsetzung ihrer Ziele.

B/F/I, 2011, ab12 J., R.: Jean-Pierre Dardenne, Luc Dardenne, D:Thomas Doret, Cécile De France, Jérémie Renier Der zwölfjährige Cyril hat nur einen Wunsch: Seinen Vater wiederzufinden, der ihn auf unbestimmte Zeit in einem Kinderheim untergebracht hat.Doch der Vater ist aus seiner Wohnung ausgezogen und meldet sich nicht mehr bei ihm.Bei seiner verzweifelten Suche trifft er auf Samantha, der Besitzern eines Friseursalons, die sich bereit erklärt, ihn an den Wochenenden bei sich aufzunehmen.

Cinema,CineStar Metropolis, Eldorado, Harmonie, Kinopolis Main-Taunus

Har monie

DIE MUPPETS

DER KÖNIG DER LÖWEN

USA, 2011, o.A., R.: James Bobin, D: Jason Segel, Jack Black, Jean-Claude van Damme Walter ist der größte Muppets-Fan der Welt. Mit seinen Freunden Gary und Mary macht er Urlaub in Los Angeles und findet zufällig heraus, dass der fiese Ölmagnat Tex Richman das alteTheater der Muppets dem Erdboden gleich machen will, weil er in der Nähe Ölvorkommen wittert. Die drei fackeln nicht lange und helfen demaufgebrachten Frosch Kermit, die verrückte Truppe von einst wieder zusammen zu trommeln.

USA, 1993, o.A., R.: Roger Allers, Rob Minkoff Aus Dschungel und Steppe strömen die Tiere zusammen, um Zeugen eines großen Ereignisses zu werden. Auf dem Königsfelsen erwartet sie Mufasa, der König der Tiere. Stolz präsentiert er seinen Untertanen seinen erstgeborenen Sohn Simba, der eines Tages sein Nachfolger werden soll. Doch nicht alle Tiere in Mufasas Reich teilen seine Begeisterung. Denn sein hinterhältiger Bruder Scar hat es selbst auf denThron abgesehen und trachtet nun nach Simbas und des Königs Leben.

Cinemaxx,Kinopolis Main-Taunus

KinopolisMain-Taunus

DIE REISE ZUR GEHEIMNISVOLLEN INSEL

DEVIL INSIDE

USA, 2011, ab16 J., R.: William Brent Bell, D: Fernanda Andrade, Suzan Crowley, Simon Quarterman Die Notrufzentrale erhält einen verstörenden Anruf: Maria Rossi gesteht, drei Menschen brutal ermordet zu haben. 20 Jahre nach diesem Ereignis versucht Marias Tochter Isabella herauszufinden, was in jener Nacht 1989 geschah. So reist sie nach Italien, in die Centrino-Klinik, um herauszufinden, ob ihre Mutter tatsächlich geisteskrank ist,oder ob etwas anderes dahinter steckt.

USA, 2011, ab6 J., R.: Brad Peyton, D:Josh Hutcherson, Dwayne Johnson, Vanessa Anne Hudgens Der junge Sean Anderson erhält einen verschlüsselten Notruf von einer mysteriösen Insel, die auf keiner Karte verzeichnet ist – eine Welt voll seltsamer Lebewesen, goldener Berge, lebensgefährlicher Vulkane und verblüffender Geheimnisse. Weil Seans neuer Stiefvater Hank den Jungen von seinem Vorhaben nicht abbringen kann, begleitet er seinen Sohn auf der Mission.

Cinemaxx,CineStar, CineStar Metropolis, Kinopolis Main-Taunus

M A R E K

Cinemaxx,CineStar, CineStar Metropolis, E-Kinos, Kinopolis Main-Taunus

L I E B E R B E R G

KORN SIMPLE PLAN MORTEN HARKET JAMES TAYLOR LMFAO SPECIAL GUESTS:

P R E S E N T S

16.3. Offenbach Stadthalle

J DEVIL + THE DIRTY YOUTH

SPECIAL GUEST:

WE THE KINGS THE VOICE OF A-HA

SPECIAL GUEST:

NOLWENN LEROY

19.3. Neu-Isenburg Hugenottenhalle 3.5. Frankfurt Jahrhunderthalle 9.5. Frankfurt Alte Oper 10.5. Offenbach Stadthalle ZUSATZTERMIN: 20.5.12 Frankfurt Alte Oper

USA,2011, o.A., R.: Chris Miller Der Gestiefelte Kater war nicht immer nur der getreue Wegbegleiter des tollkühnen Ogers Shrek. Schon vor ihrem denkwürdigen und folgenreichen Zusammentreffen im Wald von „Weit Weit Weg“ hat der selbstbewusste Kater aufregende Abenteuer erlebt. Damals war der Gestiefelte Kater noch mit seinem Kumpel Humpty Alexander Dumpty unterwegs – bis dieser den stolzen Kater skrupellos verriet.

(Michael Flatley tritt nicht persönlich auf)

Cinemaxx,Kinopolis Main-Taunus

EINZIGES KONZERT IN DEUTSCHLAND! Di. 5.6.12 Frankfurt Festhalle

in Kooperation mit Live Nation

Fr. 20.7.12 Frankfurt Jahrhunderthalle

BARBARA

KJ09_ABC.indd 5

DER ATMENDE GOTT

28.02.12 15:37


6 FILME A–Z

DIE SCHLÜMPFE

USA,2011, o.A., R.: RajaG osnell Als der böse Zauberer Gargamel die winzigen blauen Schlümpfe aus ihrem Dorf verjagt, purzeln sie aus ihrer magischen Welt versehentlich hinein in die unsere - und landen ausgerechnet mitten im Central Park von New York. Gestrandet in der fremden Großstadt, suchen die Schlümpfe nach einem Weg, um wieder in ihr Dorf zurückzukommen, ehe Gargamel sie ausfindig macht … F ilmforum Höchst

DIE THOMANER

D, 2011, o.A., R.:P aulS maczny,G ünter Atteln Pünktlich zum Jahrhundertjubiläum wird der Thomanerchor erstmals in einem abendfüllenden Dokumentarfilm auf der Kinoleinwand zu erleben sein. Durch die persönlichen Geschichten der Protagonisten entsteht ein sensibles Portrait, das der Frage nach der Faszination des Tradtionsensembles nachgeht. E-Kinos

DIE VIERTE MACHT

D, 2012, ab 12J ., R.:D ennisG ansel, D:Moritz Bleibtreu, Kasia Smutniak, Max Riemelt In einer Beziehungs- und Lebenskrise steckend, flieht der Berliner Szenejournalist Paul Jensen nach Moskau, um beim russischen Boulevard-Magazin seines Mentors Alexej Onjegin für frischen Wind zu sorgen. Der Klatsch um die Schönen und Reichen Russlands sind sein Metier, und Paul verhilft dem Blatt mit Leichtigkeit zu neuem Glanz und höherer Auflage. Alles scheint wieder in Ordnung, sein Leben gleicht einer einzigen Party. Da macht er die Bekanntschaft mit der schönen Katja. CineS tar, CineStar Metropolis

DINOSAURIER LIVE

USA,2007, R.:D avidC lark,B ayley Silleck „Dinosaurier Live 3D“ erweckt in atemberaubenden 3D-Aufnahmen Dinosaurier zum Leben – von den frühesten Kreaturen aus dem Zeitalter der Trias bis hin zu den Monstern des Jura und der Kreide. Von den Weiten der Wüste Gobi bis zu den Sandsteintürmen in New Mexico folgt der Film Paläontologen bei ihrer Erforschung einiger der großartigsten Dinosaurierfunde in der Geschichte. Cinemag num 3 D Kino

DRIVE

KinopolisMain-Taunus

)

EIN QUANTUM BARES

E

Freitagabend und Ebbe im Portemonnaie? An den 150 Geldautomaten der Frankfurter Sparkasse können Sie rund um die Uhr Geld abheben: www.frankfurter-sparkasse.de/filialfinder

E

EIN SOMMER IN HAIFA

IL,2010, ab 6 J., R.: Avi Nesher, D:Adir Miller, Maya Dagan, Tuval Shafir Die israelische Hafenstadt Haifa im Sommer 1968. Teenager Arik nimmt einen Ferienjob an. Er arbeitet für Yankele Braid, einen Ehevermittler. Yankele hat sein Büro im Hinterzimmer eines Filmtheaters, das nur Liebesfilme zeigt. Das Kino wird von einer rumänischen Familie von Kleinwüchsigen betrieben und liegt in der schäbigen Gegend am Hafen. Arik lernt durch Yankele eine neue Welt kennen, die auf die Ruinen einer alten gebaut ist. Or feo’s Erben

EXTREM LAUT UND UNGLAUBLICH NAH

USA, 2011,ab 12 J., R.: Stephen Daldry, D:Tom Hanks, Sandra Bullock, John Goodman Oskar ist davon überzeugt, dass sein Vater, der am 11. September bei den Angriffen auf das World Trade Center umgekommen ist, ihm eine letzte Botschaft hinterlassen hat, die irgendwo in der Stadt versteckt ist. Zu seiner trauernden Mutter bekommt Oskar keinen Kontakt mehr, und sein unbändig wacher Verstand weigert sich strikt, an etwas zu glauben, was er nicht mit eigenen Augen sehen kann. Deshalb macht er sich in New York auf die Suche nach jenem Schloss, in das der geheimnisvolle Schlüssel passt, den Oskar im Schrank seines Vaters gefunden hat. CineS tar Metropolis, Kinopolis Main-Taunus

)

F

FRÄULEIN, FALSCH VERBUNDEN

D, 1932, R.: E.W. Emo, D:Magda Schneider, Johannes Riemann, Trude Berliner Inge Becker arbeitet als Telephonistin. Per Draht verabredet sie sich mit einem unbekannten Kammersänger. Gleichzeitig und zufällig verabreden sich der junge Direktor des Fernsprechamtes und Fräulein Lotte, ein Mannequin, am selben Ort zur selben Zeit. Es kommt zur Verwechslung, und Inge Becker verbringt den ersten Nachmittag von vielen folgenden mit ihrem Chef. Kinodes Deutschen Filmmuseums

USA,2011, ab 18J ., R.: Nicolas Winding Refn, D: Ryan Gosling, Carey Mulligan, Bryan Cranston Tagsüber arbeitet Driver als Stuntman für Hollywood. Doch erst nachts erwacht der wortkarge Einzelgänger zum Leben, als Fahrer von Fluchtfahrzeugen bewaffneter Einbrüche. Dann lernt der coole Driver seine neue Nachbarin Irene kennen – und verliebt sich in die alleinerziehende Mutter. Als Irenes Ehemann Standard aus dem Knast entlassen wird, lässt sich Driver zu einem vermeintlich todsicheren Ding überreden. Anzeige

)

FÜNF FREUNDE

D, 2011, o.A., R.: Mike Marzuk, D:Valeria Eisenbart, Quirin Oettl, Justus Schlingensiep Die Fünf Freunde George, Julian, Dick, Anne und Timmy, der Hund, verbringen zum ersten Mal ihre Ferien zusammen. Und schon schlittern sie in ein aufregendes Abenteuer. Bei einem Ausflug an den Strand machen sie in einer alten Schmugglerhöhle eine brisante Entdeckung: Georges Vater Quentin, ein berühmter Erfinder, soll entführt werden! Cinemaxx,CineStar, E-Kinos, Kinopolis MainTaunus

FÜR IMMER LIEBE

)

G

GEFÄHRTEN

USA, 2011, ab12 J., R.: Steven Spielberg, D: Jeremy Irvine, Peter Mullan, Emily Watson Die bewegende Story über einen Jungen namens Albert und sein geliebtes Pferd Joey spielt in der Zeit des ersten Weltkrieges. Joey wird von Alberts Vater an die britische Kavallerie verkauft und zum Einsatz an die Front geschickt. Vor dem Hintergrund des großen Krieges beginnt Joeys außergewöhnliche Reise. Trotz der Hindernisse bei jedem Abschnitt seiner Reise berührt und verändert er jedes Leben, das ihm unterwegs begegnet. Cinemaxx,CineStar, CineStar Metropolis, E-Kinos, Kinopolis Main-Taunus

)

HUGO CABRET

USA, 2011, ab6 J., R.: Martin Scorsese, D:Asa Butterfield, Jude Law, Sacha Baron Cohen 1931, unter den Dächern von Paris: Der 12-jährige Waisenjunge Hugo lebt alleine in den Gemäuern eines gigantischen Pariser Bahnhofs. Seit sein Vater ein talentierter Uhrenmacher, ums Leben kam, versteckt sich Hugo auf dem Dachboden hinter einer großen Bahnhofsuhr. Statt zur Schule zu gehen, muss er die Arbeit seines Onkels übernehmen:Täglich macht er einen Kontrollweg durch die großen Hallen, um alle Bahnhofsuhren in Schuss zu halten. Cinemaxx,CineStar Metropolis, E-Kinos, Kinopolis Main-Taunus

GERHARD RICHTER PAINTING ) IM REGEN DES SÜDENS D, 2011, o.A., R.: Corinna Belz „Gerhard Richter Painting“ gewährt einmalige, unbekannte Einblicke in die Arbeit des Künstlers. In ruhigen, konzentrierten Einstellungen lässt uns der Film an einem sehr persönlichen,spannungsgeladenen Schaffensprozess teilhaben. Wir sehen, wie Richter malt, wie er seine Bilder betrachtet und beurteilt, wie er mit ihnen kommuniziert, wie er überlegt, verwirft, überarbeitet, manchmal auch zerstört und neu beginnt. Har monie

GHOST RIDER: SPIRIT OF VENGEANCE

USA, 2012, ab12 J., R.: Mark Neveldine, Brian Taylor, D: Nicolas Cage, Idris Elba, Ciaran Hinds Einige Jahre sind vergangen, seitdem Johnny Blaze seinen Pakt mit dem Teufel schloss. Blaze lebt inzwischen zurückgezogen, denn nichts fürchtet er mehr, als dass der Ghost Rider wieder in ihm geweckt werden könnte: ein schier unkontrollierbares brennendes Skelett, beseelt von einem Feuerdämon, das auf seinem Motorrad durch Nacht jagt. Doch als der über besondere Kräfte verfügende zehnjährige Danny von der Armee des Teufels entführt und Blaze vom letzten der Kriegsmönche, die den Jungen beschützten, um Hilfe gebeten wird, muss er eine Entscheidung treffen. Cinemagnum 3 D Kino, Cinemaxx, CineStar, CineStar Metropolis, Kinopolis Main-Taunus, Autokino Gravenbruch

GLÜCK

D, 2012, ab16 J., R.: Doris Dörrie, D:Alba Rohrwacher, Vinzenz Kiefer, Andrea Sawatzki Noah Leyden ist Strafverteidiger und bezeichnet sich als Spezialist für die Suche nach Glück und den Moment, wo das Glück uns verlässt. Er erzählt die Geschichte von Irina und Kalle, die diesen Moment erleben. Zwei Gestrandete, die zueinander finden und das eben erst entdeckte gemeinsame Glück mit allen Mitteln zu verteidigen suchen. Irina verlässt das Glück, als ihr Land vom Krieg überrollt wird, Soldaten in ihr Zuhause eindringen, ihre Familie töten und sie vergewaltigen. Traumatisiert flüchtet sie nach Berlin und arbeitet dort als Prostituierte. CineS tar Metropolis, E-Kinos, Harmonie

USA, 2011,o.A., R.: Michael Sucsy, D:Rachel McAdams, Channing Tatum, Jessica Lange Paige und Leo sind frisch verheiratet und schwer verliebt. Doch nach einem Autounfall erwacht Paige aus einem Koma und kann sich an nichts mehr erinnern – auch nicht mehr an ihren Mann Leo. Der lässt fortan nichts unversucht, um das Herz seiner Frau wieder aufs Neue zu erobern.

H

I

RA, 2008, R.: Paula Hernandez, D:Ernesto Alterio, Valeria Bertuccelli An einem chaotischen Freitag in Buenos Aires begegnen sich Alma und Roberto im strömenden Regen. Mitten im Verkehrschaos öffnet sich die Tür von Almas Auto. Roberto steigt ein, verletzt und nass bis auf die Knochen.Sie ahnen nicht, dass diese plötzliche und unerwartete Begegnung das Leben der beiden verändern wird. Filmforum Höchst

IN DARKNESS – EINE WAHRE GESCHICHTE

PL/D/F/CDN, 2011, ab12 J., R.: Agnieszka Holland, D: Robert Wieckiewicz, Benno Fürmann, Herbert Knaup 1943, in der von den Nazis besetzten polnischen Stadt Lvov herrscht Armut. Die Armen bestehlen die, die noch weniger haben. Der zunächst nur auf Eigennutz bedachte polnische Dieb und Einbrecher Leopold Socha entdeckt eines Tages eine Gruppe jüdischer Ghettobewohner auf der Flucht und versteckt sie gegen Geld im Labyrinth der Kanalisation von Lvov. E-Kinos,Kino des Deutschen Filmmuseums

IN THE LAND OF BLOOD AND HONEY

USA, 2011, ab16 J., R.: Angelina Jolie, D:Rade Serbedzija, Zana Marjanovic, Goran Kostic Der Film spielt vor dem Hintergrund des Bosnienkrieges, der zwischen 1992 und 1995 die Balkanstaaten auseinanderriss. Er erzählt die Geschichte von Danijel und Ajla,die auf entgegengesetzte Seiten eines brutalen ethnischen Konflikts geraten.Danijel ist bosnischer Serbe, er arbeitet bei der Polizei. Ajla ist Bosniakin, eine bosnische Muslimin also, und Künstlerin. Danijel und Ajla sind vor dem Krieg ein Paar, aber die Gewalt, die das Land überrollt, macht auch vor ihrer Beziehung nicht halt. Nur ein paar Monate nach Kriegsbeginn wird Daniel Soldat, ausgerechnet im Regiment seines Vaters Nebojsa Vukojevich, eines Generals in der Armee der serbischen Republik. Danijel trifft Ajla erst wieder, als Soldaten unter seinem Kommando sie, ihre Schwester Lejla und deren Baby aus Ajlas Apartment treiben. Ajla wird zur Gefangenen von Danijel … CineStar Metropolis

Cinemaxx,CineStar, CineStar Metropolis, E-Kinos, Kinopolis Main-Taunus

DIE SCHLÜMPFE

KJ09_ABC.indd 6

EXTREM LAUT UND UNGLAUBLICH NAH

GEFÄHRTEN

IM REGEN DES SÜDENS

28.02.12 15:37


➽ Mehr Filme unter: kinojournal-frankfurt.de

)

J

JACK UND JILL

KinopolisMain-Taunus

JOHN IRVING UND WIE ER DIE WELT SIEHT

D, 2012, o.A., R.:A ndréS chäfer John Irving ist einer der meistgelesenen Autoren weltweit. Bestseller wie „Garp“, „Owen Meany“ und „Gottes Werk und Teufels Beitrag“ sind von mehr als zehn Millionen Lesern verschlungen worden. Aber wie entstehen seine Erzählwelten? André Schäfers Film gibt einen einmaligen Einblick in die Schreibwerkstatt des Weltliteraten Irving. Or feo’s Erben

K

KLEINER STARKER PANDA

D/F/E,2011, o.A., R.:M ichael Schoemann,G reg Manwaring Er ist schlau, hilfsbereit und mutig – und das nicht ohne Grund, denn Manchu ist ein ganz besonderer kleiner Panda: Buddha-Bär hat ihn auserwählt, um das Volk der Pandas zu retten! Und so beginnt für Manchu und seine Freundin Chi Chi, das Leopardenbaby Jung Fu und den altklugen Roten Panda Konfusius eine abenteuerliche Reise durch die wilden Wälder der chinesischen Provinz Sichuan. Cinemaxx,CineStar, CineStar Metropolis, E-Kinos, Kinopolis Main-Taunus

KÖNIG DES COMICS – RALF KÖNIG

D, 2012, R.:R osav onP raunheim Der Film zeigt den Lebensweg Ralf Königs, aufgewachsen in einem kleinen Dorf in Westfalen, bis hin zu seinen großen Erfolgen als Comiczeichner. Persönlich still und bescheiden, lässt er in seinen Comics die Sau raus. Im Film bekunden Prominente wie Hella von Sinnen, Ralph Morgenstern und Joachim Król ihre Sympathie, und ein Filmproduzent verkündet, dass vier seiner Comics fürs Kino geplant sind. MalSeh’n

KJ09_ABC.indd 7

KURZFILMPROGRAMM

Zusammenstellung verschiedener Kurzfilme.

USA,2011, o.A., R.: Dennis Dugan, D: Adam Sandler, Al Pacino, Katie Holmes Jack Sadelstein ist ein erfolgreicher Werbefachmann und glücklicher Familienvater, der mit seiner schönen Frau Erin und seinen Kindern in Los Angeles lebt. Doch vor einem Ereignis graut es ihm jedes Jahr aufs Neue: vor dem ThanksgivingBesuch seiner Zwillingsschwester Jill. Ihre vielen Extrawünsche und ihre sehr spezielle Art treiben Jack regelmäßig in den Wahnsinn.

)

AUSGABE 09/12 7

Orfeo’s Erben

)

L

LAURAS STERN UND DIE TRAUMMONSTER

D, 2011, o.A., R.: Thilo Graf Rothkirch Laura wird durch die aufgeregten Rufe ihres kleinen Bruders Tommy geweckt: Traummonster haben seinen Beschütz-mich-Hund gestohlen. Wie sollen sie ihn nur wiederfinden? Doch zum Glück kommt ihnen Lauras Stern zur Hilfe. Sein Sternenstaub lässt Tommys Bett schweben und für die Geschwister beginnt eine spannende Reise …

Haarentfernung & Tattooentfernung

Or feo’s Erben

Wir freuen uns auf Ihren Anruf 069 - 68 977 988

LE HAVRE

FIN/F/D, 2011, o.A., R.: Aki Kaurismäki, D:André Wilms, Kati Outinen, Jean-Pierre Darroussin Marcel Marx, früher Autor und wohlbekannter Bohemian, hat sich vor längerer Zeit in sein frei gewähltes Exil, die Hafenstadt Le Havre, zurückgezogen. Hier geht er inzwischen der ehrenwerten, aber nicht sonderlich einträglichen Tätigkeit eines Schuhputzers nach und führt ein zufriedenes Leben zwischen Arbeit, Bar und seiner Frau Arletty. Doch plötzlich kreuzt das Schicksal seinen Weg in Gestalt eines minderjährigen Flüchtlings aus Afrika. Or feo’s Erben

LEGENDEN DER LUFTFAHRT

USA,2010, o.A., R.: Stephen Low Legenden der Luftfahrt 3D bietet bisher nie gesehene dreidimensionale Einblicke in die Welt der Luftfahrt und ermöglicht das ultimative Flugerlebnis auf der Kinoleinwand. Die im IMAX-Format gefilmte 3D-Dokumentation von Stephen Low illustriert mit beeindruckenden Aufnahmen die Entwicklungsprozesse der Flugzeug-Geschichte. Cinemag num 3 D Kino

LOTTA AUS DER KRACHMACHERSTRASSE

S,1992, o.A., R.: Johanna Hald, D:Grete Havnesköld, Linn Gloppestad, Martin Andersson Lotta wünscht sich zu ihrem fünften Geburtstag nichts sehnlicher als ein eigenes Fahrrad, doch die Erwachsenen meinen, dazu sei sie noch viel zu klein. Aber Lotte weiß es besser: „Ich kann wirklich fast alles.“ Wie kann Lotta die „Großen“ nur umstimmen? Kinodes Deutschen Filmmuseums

www.cleanskin-frankfurt.de

LOTTE IM DORF DER ERFINDER ) NADER UND SIMIN – EINE TRENNUNG EST/LV, 2006, o.A., R.: Janno Pöldma, Heiki Ernits Lotte ist ein lebhaftes Hundemädchen. Mit ihrer Familie und ihrem besten Freund, dem ängstlichen Kater Bruno, wohnt sie in einem kleinen Dorf am Meer. Dessen Bewohner haben alle ein ausgefallenes Hobby: Dinge zu erfinden, die sie in einem jährlichen Wettbewerb einer Jury vorstellen ... MalSeh’n

Anzeige

)

M

MANCHE MÖGEN’S LEIS’

Wir holen Sie aus der Mietswohnung. Jetzt Termin vereinbaren im nächsten ImmobilienCenter: www.frankfurter-sparkasse.de/baufinanzierung oder ServiceLine 069 24 1822 24.

)

MAGNOLIA

M

USA, 1999, ab12 J., R.: Paul Thomas Anderson, D: Julianne Moore, Tom Cruise, Jason Robards Der Familienpatriarch liegt im Sterben und sein Pfleger soll, als Erfüllung seines letzten Wunsches, den verlorenen Sohn Frank ausfindig machen. Die Lebenschronik im San Fernando Valley bringt neun Menschen auf der Suche nach Liebe, Respekt und Würde an einem Tag zusammen. Kinodes Deutschen Filmmuseums

N

IR, 2011, ab12 J., R.: Asghar Farhadi, D:Leila Hatami, Peyman Moadi, Shahab Hosseini Nader und Simin sitzen vor Gericht. Simin will die Scheidung, um mit ihrer Tochter das Land zu verlassen. Nader weigert sich mitzugehen, er möchte seinen an Alzheimer leidenden Vater nicht zurücklassen. Als ihr der Richter die Scheidung verwehrt, zieht Simin zurück zu ihren Eltern. Nader engagiert für die Pflege seines Vaters die junge Mutter Razieh. Doch diese ist mit der Pflege des verwirrten Vaters schon bald überfordert. Or feo’s Erben

)

O

OCEAN WONDERLAND

F, 2003, R.: Jean-Jacques Mantello In 14 Sequenzen, die jede einer bestimmten Tierart gewidmet sind, wird die unglaubliche Vielfalt und atemberaubende Schönheit des maritimen Lebens in den Korallenriffen des Great Barrier Reefs vor Australien und in den Riffen der Bahamas gezeigt. Cinemag num 3 D Kino

28.02.12 15:37


>> KINOPROGRAMM VOM

8

Offenbach Der Filmpalast in der Berliner Straße 210 Kartenreservierung: 01805 24636299 (O,14 w /Min. (DTAG), 0,50 w Aufschlag/Ticket)

www.cinestar.de

Gratis-Online-Reservierung: www.cinemaxx.de

Mainzer Landstraße 681

DAS GIBT ÄRGER tgl. 14.20, 17.30, 19.40; Sa/So auch 12.10; Fr/Sa auch 23.00 Uhr

ab 12 J./NEU

DEVIL INSIDE tgl. 19.00, 21.00; Fr/Sa auch 23.10 Uhr

ab 16 J./NEU

SAFE HOUSE

DIE REISE ZUR GEHEIMNISVOLLEN INSEL (IN 3D) tgl. 17.10, 19.40; Fr–So/Di 14.40 Uhr

ab 16 J./2. Woche

D

DIE REISE ZUR GEHEIMNISVOLLEN INSEL

D

tgl. 17.20, 19.50; Fr–So/Di 14.50; Fr/Sa auch 22.20 Uhr

KLEINER STARKER PANDA

DEVIL INSIDE

So 12.00; Sa 12.30; Sa/Mo–Mi 15.10 Uhr

tgl. 18.00, 20.30; Fr/Sa auch 22.40 Uhr

o.A./2. Woche

DER RUF DER WALE Sa/So 12.30 Uhr

o.A./3. Woche

FETIH tgl. 20.30; Fr/Sa auch 22.00 Uhr (Überlänge) tgl. 17.00 Uhr (Überlänge)

SAFE HOUSE

ab 12 J./3. Woche

tgl. 20.20; Fr/Di auch 17.40; Fr/Sa auch 23.00 Uhr

YOKO tgl. 14.40; Sa/So auch 11.50 Uhr

o.A./3. Woche

ab 16 J./NEU

GHOST RIDER. SPIRIT OF VENGEANCE (IN 3D)

ab 16 J./3. Woche

GEFÄHRTEN

ab 12 J./NEU

tgl. 17.50, 20.10 (außer Mi); Sa auch 22.40 Uhr

ab 12 J./2. Woche

ab 16 J./2. Woche

KLEINER STARKER PANDA Fr–So/Di 14.30 Uhr

FÜR IMMER LIEBE tgl. 20.00; Do–Fr/So 17.40; Sa/So auch 22.30 Uhr

GEFÄHRTEN

o.A./6. Woche

Sa/So 17.10 Uhr (Überlänge)

o.A./7. Woche

FETIH

FÜNF FREUNDE tgl. 14.50 Uhr

DIE MUPPETS Do–Fr/So 15.10 Uhr

o.A./2. Woche

o.A./4. Woche

tgl. 16.40, 20.00; Fr/Sa auch 22.40 Uhr

ab 6 J./9. Woche

ALVIN UND DIE CHIPMUNKS 3: CHIPBRUCH Sa/So 12.50 Uhr

o.A./11. Woche

DIE REISE ZUR GEHEIMNISVOLLEN INSEL (IN 3D) tgl. 14.00, 16.10, 18.20 Uhr

ab 6 J./NEU

YOKO tgl. 16.50; Fr–So/Di 14.40 Uhr

o.A./3. Woche

tgl. 20.40; Do/Mo/Mi 17.15 Uhr

FÜR IMMER LIEBE

tgl. 14.30, 18.00; Sa auch 11.40 Uhr (Überlänge)

ab 6 J./4. Woche

STAR WARS: EPISODE I: DIE DUNKLE BEDROHUNG (IN 3D) tgl. 14.10, 17.20 Uhr (Überlänge)

ab 6 J./4. Woche

DER GESTIEFELTE KATER (IN 3D) Sa 11.30 Uhr

o.A./13. Woche

LEONARDO LIVE Außergewöhnliches Event: 18.3.2012 um 15.00 Uhr

o.A.

ab 6 J./4. Woche

o.A./4. Woche

UNDERWORLD AWAKENING (IN 3D) Fr 22.40 Uhr

ab 16 J./5. Woche

BERLIN KAPLANI (TÜRKISCH MIT DT. UNTERTITELN) Fr/Sa 22.30 Uhr

ab 12 J./6. Woche

FÜNF FREUNDE

www.kultur-bad-vilbel.de Tel. 06101 559356

Lohstraße 13 · Bad Vilbel

o.A./6. Woche

ZIEMLICH BESTE FREUNDE

Sa 20.00 Uhr

„ … verrenkter Geist, verrenkte Glieder …”, Konzert

HENNING VENSKE

Mi 20.00 Uhr

„Das wird man ja wohl noch sagen dürfen”, Kabarett

Neu-Isenburg-Gravenbruch www.deutsches-filmmuseum.de · Schaumainkai 41 · Tel. 069 961220220

VIVAN LAS ANTIPODAS (OmU) Doku. von Victor Kossakovsky, D 2011, 108 Min. KÖNIG DES COMICS - RALF KÖNIG Doku. von Rosa von Praunheim, D 2012

SAFE HOUSE ab 16 J./2. Woche

20.00 Do, 1.3. In Anwesenheit von Ralf König mit anschl. Comic-Lesung Live ! AMER – DIE DUNKLE SEITE DER TRÄUME (OmU) B/F 2009 Fr–Mi 21.45 SERGEJ IN DER URNE (OmU) von Boris Hars-Tschachotin, D 2010, 110 Min. So 12.00 THE BLACK POWER MIXTAPE 1967–1975 v. Göran Hugo Olsson, S/USA/D ,92 Min. So 14.00

tgl. 20.30; Fr/Sa auch 23.00 Uhr

B

ab 12 J./2. Woche

ab 6 J./8. W.

tgl. 17.15 Uhr (außer Mo) (Überlänge)

D T D (

ab 16 J./2. Woche

S t

ab 12 J./3. Woche

Y t

F

FÜR IMMER LIEBE

t

tgl. 16.00, 18.15, 20.30 Uhr

o.A./4. Woche

K

DAME, KÖNIG, AS, SPION

t

tgl. 20.45 Uhr (Überlänge)

S

ab 12 J./5. Woche

tgl. 21.00 Uhr

K E t

o.A./5. Woche

D t

J t

D (

A S

So/Di 11.00 Uhr

o.A.

D S

KLEINER STARKER PANDA

S

tgl. 14.00; Di auch 10.00, 12.00 Uhr

P

(

o.A./2. Woche

S

YOKO o.A./3. Woche

tgl. 14.30 (außer Mo); Di 10.30 Uhr

tgl. 15.00, 18.00; Di auch 10.00; So auch 11.00 Uhr (Überlänge)

U t

ab 6 J./4. Woche

V F

D F

o.A./6. Woche

S F

D

SNEAK PREVIEW Mi 20.30 Uhr, nur 4 €

S t

FÜNF FREUNDE tgl. 13.30, 16.00; Di auch 10.30; So auch 11.00 Uhr

D Y

o.A./3. Woche

F

KJ

JOHN IRVING NEU; Fr–Mi. (außer Sa, So) 19.00; Sa 15.00; So 18.15 Uhr WADER WECKER VATER LAND NEU; Fr 17.15; So 16.30 Uhr EIN SOMMER IN HAIFA hebräisch O.m.dt.Ut., 5. W.; Fr. 21.00 Uhr BEST OF 2011: LE HAVRE 9. W.; So. 13.00 Uhr Oscar 2012 NADER & SIMIN persisch O.m.dt.Ut.; So 20.00; Mo–Mi 21.00 Uhr

www. kinojournal-frankfurt.de KJ09_GelbeSeiten.indd 8

t

GHOST RIDER. SPIRIT OF VENGEANCE HUGO CABRET

Hamburger Allee 45 • www.orfeos.de 18.00

T

DER RUF DER WALE

tgl. 20.30; Fr/Sa auch 23.00 Uhr

Restaurant & Bar · Tel. 069 70769100 • Klimaanlage

Adlerflychtstraße 6

t

tgl. 15.30, 18.00, 20.30 (außer Mi); So auch 11.00; Di auch 10.30 Uhr tgl. 21.15; So auch 11.00 Uhr

F t G

ZIEMLICH BESTE FREUNDE

tgl. 13.30, 15.45; Di auch 10.15 Uhr

ORFEOS ERBEN

Café Filmriß · www.malsehnkino.de · Tel. 069 5970845

t

ab 6 J./6. Woche

PINA (IN 3D) Tel. 06102 5500

MAL SEH’N

H

ab 12 J./4. Woche

ab 12 J.

G t

So 11.00 Uhr

Kabel Eins-Preview: Mi 20.15 Uhr

Chaplin: TILLIE’S PUNCTURED ROMANCE (OF) Do 18.00 + Fr 20.30 * KEYSTONE (OF) Di 20.30 Tilda Swinton: WAR REQUIEM (OF) Fr + So 18.00 * ADAPTATION (OF) So + Mi 20.30 Lecture: CITIZEN KANE (OmU) Do 20.00 Zu Gast: Prof. T. Koebner * MAGNOLIA (OF) Sa 16.00 + Mi 17.00 Kinderkino: LOTTA AUS DER KRACHMACHERSTRASSE Fr 14.30 + So 15.00 Late Night: EASTERN PROMISES (OmU) Fr 22.30 * THE CRAZIES (OF) Sa 22.30 Special: Oscar-Nominee IN DARKNESS (OmU) So 11.00 Zu Gast: Produzent M.-D. Dichant

THE ARTIST

Fr–So/Di 14.20 Uhr

DIE VIERTE MACHT

S

Z

ALVIN UND DIE CHIPMUNKS 3: CHIPBRUCH o.A./11. Woche

T

t

ab 12 J./6. Woche

ab 6 J./9. Woche

t

t

o.A./NEU

THE DESCENDANTS tgl. 20.15 Uhr IN DARKNESS

tgl. 17.00, 19.40 Uhr

REINHOLD BECKMANN & BAND

tgl. 18.00; So auch 11.00 Uhr

ZETTL

Fr–So/Di 14.30 Uhr

D

S

GEFÄHRTEN

Fr–So/Di 15.30; Do/Mo/Mi 17.40 Uhr

t

t

DIE THOMANER

STAR WARS: EPISODE I – DIE DUNKLE BEDROHUNG (IN 3D) GLÜCK

GHOST RIDER: SPIRIT OF VENGEANCE (IN 3D) HUGO CABRET (IN 3D)

ab 6 J./NEU

t

S

tgl. 18.00, 20.15; So auch 11.00 Uhr

Fr–So/Di 14.50 Uhr (Überlänge)

ab 12 J./2. Woche

tgl. 14.15, 16.30, 19.00; Di auch 10.30 Uhr

ab 12 J./3. Woche

(TÜRKISCH MIT DT. UNTERTITELN) tgl. 16.30, 19.30, 20.00; Fr/Sa auch 22.10, 23.00 Uhr (Überlänge) ab 16 J./3. W.

ZIEMLICH BESTE FREUNDE

t

tgl. 14.00 (außer Di), 16.15 (außer Di), 18.30 (außer Di), 20.45 (außer Di); Di ab 12 J./NEU ab 6 J./NEU 13.00, 15.15, 17.30 Uhr

DAS GIBT ÄRGER

tgl. 19.50; Sa/Mo–Mi 17.15; Fr/Sa auch 22.50 Uhr

D

DAS GIBT ÄRGER

S M

R

O S

DIE EISERNE LADY

D

BOB

G T D L W A D

Kurzfilm im März täglich vor der Abendvorstellung

M

tgl. 15.30, 18.00, 20.30 Uhr

ab 6 J./NEU

28.02.12 14:03


M 1. BIS 7.3.2012 <<

9

cinema arthouse

kinos

ALLE SÄLE VOLL DIGITALISIERT UND KLIMATISIERT

Alle Säle vollklimatisiert · Information tgl. ab 10.00 Uhr: 069 95506401 5-Sterne-Ticket = 5 x Kino à 6,50 >

www.arthouse-kinos.de · Kartentelefon 069 21997855

Roßmarkt 7 · Frankfurt-Hauptwache

Eschenheimer Anlage 40

DAS GIBT ÄRGER tgl. 15.20, 17.50, 20.20, 22.50 Uhr

i U

ab 12 J./NEU

DIE REISE ZUR GEHEIMNISVOLLEN INSEL (IN 3D) tgl. 15.00, 17.30, 19.40; So auch 12.30 Uhr

Kinotag: Dienstag

Oscar für Meryl Streep !

ab 6 J./NEU

DAS GIBT ÄRGER DIE EISERNE LADY tgl. 14.30, 17.15, 19.45, 22.15 (außer Mo); Sa/So auch 12.00 Uhr

ab 12 J./NEU tgl. 15.00, 17.30, 20.00 Uhr (nur Do 20.30)

ab 6 J./NEU

DEVIL INSIDE tgl. 18.10, 20.30, 22.55 Uhr

ab 16 J./NEU

DIE EISERNE LADY tgl. 14.35, 17.15, 19.55 Uhr

U

ab 6 J./NEU

Sun 8:30 pm

DIE EISERNE LADY SHAME tgl. 14.00, 16.45, 19.30; Sa/So auch 11.30 Uhr

THE IRON LADY (OV)

ab 6 J./NEU tgl. 17.00, 21.00 Uhr

SHAME tgl. 20.30, 23.10 Uhr

ab 16 J./NEU

SAFE HOUSE tgl. 17.20, 20.00, 22.50 Uhr

U

ab 16 J./2. Woche

GHOST RIDER: SPIRIT OF VENGEANCE (IN 3D) tgl. 17.45, 20.15, 22.50 Uhr

ab 6 J./9. Woche

HUGO CABRET (IN 3D) tgl. 16.50, 19.50 (außer Mo); Sa/So auch 13.50 Uhr

e

FÜR IMMER LIEBE tgl. 20.10 Uhr

ab 6 J./4. Woche o.A./4. Woche

GEFÄHRTEN tgl. 19.50 Uhr (außer Mo)

ab 12 J./3. Woche

THE DESCENDANTS tgl. 20.30 Uhr (außer So)

.

ab 12 J./6. Woche

ab 6 J.

o.A./3. Woche o.A./6. Woche o.A./2. Woche

tgl. 17.30 Uhr tgl. 14.45 (außer Sa); Sa 17.00 Uhr

e

ab 12 J./3. Woche o.A./7. Woche o.A./6. Woche

A.

o.A.

ALVIN UND DIE CHIPMUNKS 3: CHIPBRUCH o.A./3. Woche

SCHWINGUNG UND GESUNDHEIT (Spirituelle Filmreihe) So 11.00 Uhr

e

o.A.

PINA (IN 3D) So 12.00 Uhr

e

o.A.

DER GESTIEFELTE KATER So 13.00 Uhr

o.A./13. Woche

YOUNG ADULT tgl. 22.50 Uhr

e

Fr/Sa 22.10 Uhr Fr/Sa 22.30 Uhr

SEX ON THE BEACH Fr/Sa 23.05 Uhr

DRIVE

Fr/Sa 23.20 Uhr

J

ab 16 J./5. Woche

VERBLENDUNG DAME, KÖNIG, AS, SPION

e

ab 12 J./2. Woche

UNDERWORLD AWAKENING (IN 3D) tgl. 22.10 (außer Fr/Sa); Fr/Sa 22.50 Uhr

e

Kinotag: Dienstag

tgl. 17.00, 20.30, 23.15 Uhr

ab 16 J./8. Woche ab 12 J./5. Woche ab 16 J./5. Woche KJ/6. Woche

SNEAK PREVIEW Mi 23.15 Uhr

Do–Mi 11.30, 14.30, 17.30 Uhr

GHOST RIDER: SPIRIT OF VENGEANCE 3D Do–Mi 20.30 Uhr THE ULTIMATE WAVE TAHITI 3D Fr 10.30 Uhr DELFINE & WALE 3D Sa 10.30 Uhr LEGENDEN DER LUFTFAHRT 3D So 10.30 Uhr WILD OCEAN 3D Mo 10.30 Uhr AFRICAN ADVENTURE 3D Di 10.30 Uhr DINOSAURIER LIVE 3D - FOSSILIEN ZUM LEBEN ERWECKT Mi 10.30 Uhr

KJ09_GelbeSeiten.indd 9

ab 16 J./2. Woche

KJ

DIE EISERNE LADY - THE IRON LADY (OMU) tgl. 15.15, 17.15, 19.15 Uhr

ab 6 J./NEU

DAME, KÖNIG, AS, SPION

tgl. 23.00 Uhr

ab 16 J./2. Woche

tgl. 18.00, 20.30 Uhr (außer Di) (Überlänge)

ab 12 J./5. Woche

GLÜCK

tgl. 23.00 Uhr (Überlänge)

ab 16 J./2. Woche

tgl. 21.30

ab 16 J./2. Woche

BARBARA

tgl. 14.15 Uhr

ab 12 J./2. Woche

tgl. 14.15 Uhr

o.A./2. Woche

Gewinner „Silb. Bär Berlinale 2012“ Premiere mit N.Hoss, R.Zehrfeld, C.Petzold Di 20.30 Uhr

ab 6 J.

DER JUNGE MIT DEM FAHRRAD tgl. 16.00 Uhr

ab 12 J./4. Woche

DER ATMENDE GOTT - EINE REISE ZUM URSPRUNG DES MODERNEN YOGA

tgl. 14.15 (außer Do); Fr/So/Di 17.10; Do/Sa/Mo 20.00 Uhr (Überlänge)

ab 6 J./4. Woche

So 13.30 Uhr

o.A./9. Woche

GERHARD RICHTER PAINTING

tgl. 16.30; Sa/So auch 14.15; Sa/Di auch 22.30 Uhr (Überlänge)

ab 6 J./4. Woche

tgl. 16.30 Uhr (Überlänge)

So 13.00 Uhr

o.A./26. Woche

ab 12 J./3. Woche

GEFÄHRTEN

ab 12 J./3. Woche

YOKO

tgl. 13.40; Fr–So/Di 16.10 Uhr

o.A./3. Woche

FÜR IMMER LIEBE tgl. 17.15, 23.00 Uhr

www.filmforum-höchst.de Tel. 069 21245664 · Emmerich-Josef-Straße 46a

o.A./4. Woche

DAME, KÖNIG, AS, SPION

DONNERSTAG UND FREITAG: Keine Vorstellung wg. Digitalisierung

tgl. 22.20 Uhr (Überlänge)

ab 12 J./5. Woche

THE ARTIST

LLUVIA – IM REGEN DES SÜDENS (OMU) Sa, Mo, Di 18.30; So, Mi 20.30 Uhr

Sa/Mi 14.00; Do/Mo 14.45; Fr/So/Di 17.30 Uhr

o.A./6. Woche

THE DESCENDANTS tgl. 20.00 Uhr

ab 6 J./6. Woche

UN CUENTO CHINO – CHINESE ZUM MITNEHMEN Sa, Mo, Di 20.30; So, Mi 18.30 Uhr

ZIEMLICH BESTE FREUNDE tgl. 14.15, 17.00, 19.45, 22.30; Sa/So auch 11.40 Uhr

www.filmtheater-valentin.de

ab 6 J./9. Woche

DIE VIERTE MACHT Deutscher Film - Kabel 1 Preview : Mi 20.15 Uhr

Windthorststraße 84 65929 Frankfurt-Höchst Tel. 069 3086927

ab 12 J.

CINESNEAK Mo 20.15 Uhr

KJ

BERLINER PHILHARMONIE - CHRISTIAN THIELEMANN UND ALBRECHT MAYER Liveübertragung: So 19.30 Uhr

o.A.

NATIONAL THEATRE LONDON - THE COMEDY OF ERRORS Liveübertragung: Do 20.00 Uhr

WIR ZIEHEN UM! AUF WIEDERSEHEN IM BOLONGAROPALAST Infos unter www.filmtheater-valentin.de

o.A.

FRANKFURT’S HOME OF ENGLISH CINEMA

Reservierung: www.cinemagnum.de · Tel. 069 20978863 · Zeil 112–114 · Eingang Ebene 7

OCEAN WONDERLAND 3D Do 10.30 Uhr STAR WARS 3D - EPISODE 1: DIE DUNKLE BEDROHUNG

U

ab 12 J./2. Woche

tgl. 13.45 Uhr (Überlänge)

o.A./11. Woche

DER RUF DER WALE Sa/So 15.30 Uhr

Dreieichstraße 54 · Frankfurt-Sachsenhausen

GHOST RIDER. SPIRIT OF VENGEANCE (IN 3D) Oscar für Meryl Streep !

EXTREM LAUT UND UNGLAUBLICH NAH

(2,50 €) tgl. 15.15 Uhr (außer Sa/So) Sa/So 15.15 Uhr

ab 16 J./NEU

STAR WARS: EPISODE I (IN 3D)

DER KÖNIG DER LÖWEN e

harmonie

HUGO CABRET (IN 3D)

JACK & JILL tgl. 17.30 (außer Sa); Sa 14.30 Uhr

ab 12 J./6

www.arthouse-kinos.de · Kartentelefon 069 66371836

KLEINER STARKER PANDA

DIE MUPPETS

ab 6 J./9. Woche

THE DESCENDANTS

SHAME

YOUNG ADULT o.A./2. Woche

EXTREM LAUT UND UNGLAUBLICH NAH e

ab 6 J./NEU

IN THE LAND OF BLOOD AND HONEY

KLEINER STARKER PANDA (IN 3D) So 11.15 Uhr

tgl. 18.00, 20.30 Uhr (außer Do)

GLÜCK

KLEINER STARKER PANDA

ab 6 J./6. Woche

tgl. 15.30 Uhr

SAFE HOUSE

ab 6 J./4. Woche

YOKO

tgl. 15.00 Uhr

e

tgl. 15.00, 19.00 Uhr

tgl. 13.45, 16.00, 18.15 (außer Do/So); Sa/So auch 11.15 Uhr

tgl. 20.15, 22.40 Uhr

tgl. 14.30; So auch 13.00 Uhr

THE ARTIST ZIEMLICH BESTE FREUNDE

tgl. 14.00, 17.15; So auch 11.50 Uhr tgl. 14.35, 17.00; So auch 11.40 Uhr

ab 16 J./NEU

DIE REISE ZUR GEHEIMNISVOLLEN INSEL (IN 3D)

STAR WARS: EPISODE I - DIE DUNKLE BEDROHUNG (IN 3D)

FÜNF FREUNDE e

tgl. 18.40, 20.50, 23.15 Uhr

ab 12 J.

(KinopolisART) Mo 20.20 Uhr

e

DEVIL INSIDE

tgl. 19.45; Do/Mo/Mi 16.10 Uhr

DIE FAMILY GUY TRILOGIE TV-Kult im Kino: Mo 19.45 Uhr

DIE HÖHLE DER VERGESSENEN TRÄUME (IN 3D) e

5 OSCARs 2012 !

ab 12 J./2. Woche

ZIEMLICH BESTE FREUNDE tgl. 15.25 (außer Sa/So), 17.15, 20.10; Sa/So auch 14.50; Fr/Sa auch 23.00 Uhr

ab 16 J./NEU

rated 6 Y./NEW

SAFE HOUSE

THE IRON LADY daily 5:00pm, 8:00 pm (except Mon/Tue)

Fri/Sat/Tue/Wed 8:00 pm Thu/Sat/Mon/Wed 5.10; Fri/Sun/Tue 8:00 pm (Extra Fee)

rated 6 Y./4. week

THE ARTIST

THIS MEANS WAR

Tue/Fri 2:45; 5:30 (except Fri/Sun/Tue)pm; Sat/Sun also 11:5 0am

rated 12 Y./NEW

rated 16 Y./NEW

no age restriction./6. Woche

THE DESCENDANTS daily 2:30 pm

SHAME daily 11:15 pm

rated 6 Y./4. week

rated 6 Y./NEW STAR WARS: EPISODE I (IN 3D) Fri/Wed 10:30 pm (Extra Fee)

daily 2:00pm, 7:30pm (except Mon), 10:15 pm

rated 16 Y./2. week

HUGO CABRET (IN 3D)

rated 6 Y./6. week

CINESNEAK Mon 9:00 pm

rated 18 Y.

28.02.12 14:03


10 FILME A–Z

)

P

PINA

D, 2011, o.A., R.: Wim Wenders, D:Pi naB ausch „Pina“ ist ein Film für Pina Bausch von Wim Wenders mit den noch gemeinsam mit ihr ausgesuchten Choreographien „Le Sacre du Printemps“, „Vollmond“, „Café Müller“ und „Kontakthof“. Und mit den im Frühjahr 2010 für die 3D-Kamera in und um Wuppertal getanzten, individuellen Erinnerungen der einzelnen Ensemblemitglieder des Tanztheaters Wuppertal Pina Bausch an den genauen,kritischen und liebevollen Blick ihrer großen Mentorin. E-Kinos,Kinopolis Main-Taunus

)

R

RUF DER WALE

USA,2012, R.:K enK wapis, D:D rewB arrymore, John Krasinski, Kristen Bell Reporter Adam Carlson ( John Krasinski) wünscht sich nichts sehnlicher, als dem kleinen Ort im äußersten Norden von Alaska zu entkommen und endlich als „richtiger“ Journalist zu arbeiten. Stattdessen fällt ihm der erhoffte große Knüller direkt in den Schoß: Als das Nordmeer nach dem kurzen Sommer in rasender Geschwindigkeit zufriert, wird eine Familie majestätischer Grauwale vom Eis eingeschlossen. Die hoffnungslose Lage der Tiere erweist sich als weltweites Medienereignis und ruft nicht nur rücksichtlose Reporterkollegen auf den Plan. Cinemaxx,E-Kinos, Kinopolis Main-Taunus

)

S

SAFE HOUSE

USA,2012, ab 16J ., R.: DanielE spinosa, D: Ryan Reynolds, Denzel Washington, Vera Farmiga Ex-CIA-Agent Frost steht auf der falschen Seite: Vor Jahren hat er US-Militärgeheimnisse an Nordkorea verraten. Jetzt wartet er als Gefangener der CIA an einem geheimen Ort auf seinen Prozess, in dem er als Kronzeuge aussagen soll. Doch dazu kommt es nicht. Plötzlich wird das „Safe House“ von einem Killerkommando attackiert und dem Erdboden gleichgemacht. Nur knapp kann Frost mit Hilfe seines Bewachers, dem jungen Spezialagenten Weston, entkommen. Cinemaxx,CineStar, CineStar Metropolis, Kinopolis Main-Taunus, Autokino Gravenbruch

SERGEJ IN DER URNE

D/F/I/RUS, 2009, ab6 J., R.: Boris Hars-Tschachotin Zwischen Revolution, Diktatur und Demokratie, zwischen Beruf, Berufung und Familie, zwischen Zerstörung, Hoffnung und Utopie: Sergej Stepanowitsch Tschachotin durchlebte eine dramatische Odyssee durch das 20. Jahrhundert. Mit „Sergej in der Urne“ entstand eine europäische Familiensaga, in der sich die unzähligen Möglichkeiten und schmerzhaften Umwälzungen des vergangenen Jahrhunderts spiegeln. Der Dokumentarfilm erzählt zugleich von der Fiktion familiärer Wahrheit und der Subjektivität erlebter Geschichte. MalSeh’n

SEX ON THE BEACH

GB,2010, ab16 J., R.: Ben Palmer, D:Simon Bird, James Buckley, Joe Thomas Will, Neil, Simon und Jay sind nicht gerade das, was man als Traumtypen bezeichnen würde: optisch eher keine Hingucker, Coolness-Faktor gleich Null und sexuell chronisch unterfordert! Immerhin schaffen die Jungs wenigstens ihren Schulabschluss. Ein unerwarteter Erfolg, der entsprechend gefeiert werden muss: Ab nach Kreta, wo Sonne, Strand, Partys, eimerweise Alkohol und heiße Sex-Nächte auf sie warten - zumindest in ihren Träumen … KinopolisMain-Taunus

GB,2011, ab 16 J., R.: Steve McQueen, D: Michael Fassbender, Carey Mulligan, James Badge Dale Brandon, ein smarter New Yorker in den Dreißigern, hat es sich in seinem Leben augenscheinlich komfortabel eingerichtet. Als Ablenkung von der täglichen Jobroutine wirft er sich in ein exzessives Sexleben voll schneller Affären und One-NightStands. Dieser gut kontrollierte Rhythmus droht jedoch zusammenzustürzen, als seine exzentrische Schwester Sissy unangekündigt vor seiner Tür steht und bei ihm einzieht. Cinema,CineStar Metropolis, Kinopolis MainTaunus

SNEAKPREVIEW

Brandneue Filme die demnächst ins Kino kommen CineStar Metropolis, E-Kinos, Kinopolis MainTaunus

STAR WARS: EPISODE I – DIE DUNKLE BEDROHUNG

USA, 2011,ab 6 J., R.: George Lucas, D:Jake Lloyd, Liam Neeson, Natalie Portman Rund dreißig Jahre vor den Ereignissen in STAR WARS ist in der galaktischen Republik ein Streit über die Besteuerung der Handelsrouten ausgebrochen. Der friedliche Planet Naboo mit seiner Königin Amidala wird von der geldgierigen Handelsföderation angegriffen. Als die Jedi-Ritter QuiGon Jinn und Obi-Wan Kenobi im Auftrag des Obersten Kanzlers der Republik verhandeln wollen, entkommen sie nur knapp einem Attentat.Bei der gemeinsamen Flucht mit der Königin Amidala müssen sie auf demWüstenplaneten Tatooine notlanden. Cinemagnum 3 D Kino, Cinemaxx, CineStar, CineStar Metropolis, Kinopolis Main-Taunus

T

THE ARTIST

F/B,2011, o.A., R.: Michel Hazanavicius, D:Jean Dujardin, Bérénice Bejo, John Goodman George Valentin ist der Superstar des HollywoodKinos der 20er Jahre. Dem unvergleichlichen Charmeur und Draufgänger fliegen die Herzen des Publikums zu. Er genießt und zelebriert seinen Ruhm und entdeckt wie im Vorbeigehen das Talent der jungen Statistin Peppy Miller. Doch mit dem Wendepunkt vom Stummfilm zum Tonfilm stehen die beiden Schauspieler plötzlich zwischen Ruhm und Untergang. Cinema,CineStar Metropolis, E-Kinos

USA, 2011, ab6 J., R.: Alexander Payne, D:George Clooney, Shailene Woodley, Amara Miller Matt King, Vater zweier Töchter, ist gezwungen, seine Vergangenheit zu überdenken und neu zu bewerten, als seine Frau nach einem Speed-BoatUnfall vor dem Strand von Waikiki ins Koma fällt. Unbeholfen versucht er, die Beziehung zu seinen Töchtern, der altklugen 10-jährigen Scottie und der rebellischen 17-jährigen Alexandra, wieder zu verbessern, während er gleichzeitig mit der Entscheidung ringt, ob er den Grundbesitz seiner Familie verkaufen soll. Cinema,CineStar Metropolis, E-Kinos, Kinopolis Main-Taunus

SHAME

)

THE DESCENDANTS

THE ULTIMATE WAVE TAHITI

USA, 2010, o.A., R.: Stephen Low Der Film begleitet den Extremsportler Kelly Slater sowie die tahitianische Surf-Legende Raimana Van Bastolaer auf der Jagd nach dem Mythos. Tahiti und die Inselwelt Französisch-Polynesiens sind die Reviere, die Kelly und Raimana auf ihren Boards durchstreifen. Die Aufnahmen bieten dramatisch-schöne Momente, eingefangen in der paradiesischen Schönheit des Pazifiks. Cinemag num 3 D Kino

)

U

UNDERWORLD AWAKENING

USA, 2011, ab16 J., R.: Mans Marlind, Björn Stein, D: Kate Beckinsale, Theo James, Michael Ealy Nach vielen Jahren der Gefangenschaft kann Vampir-Kriegerin Selene endlich entkommen und findet sich plötzlich in einer Welt wieder, in der die Menschen von der Existenz der Lykaner- und Vampir-Klans wissen. Die Menschheit setzt nun alles daran, diese beiden Spezies in einem erbarmungslosen Krieg auszurotten. CineS tar, Kinopolis Main-Taunus

)

V

VERBLENDUNG

USA/S, 2011, ab16 J., R.: David Fincher, D: Daniel Craig, Rooney Mara, Christopher Plummer Mikael Blomkvist ist ein investigativer Wirtschaftsjournalist, der fest entschlossen ist, seine Ehre wieder herzustellen, nachdem er wegen übler Nachrede verurteilt wurde. Er wird von einem der reichsten Industriellen Schwedens angeheuert, Henrik Vanger: Blomkvist soll herausfinden, was hinter dem Verschwinden von Vangers geliebter Nichte Harriet steckt – Vanger vermutet, dass sie von einem anderen Familienmitglied ermordet wurde. Der Journalist reist zum Familiensitz auf einer unwegsamen Insel an der in Eis getauchten schwedischen Küste, unsicher, was ihn dort erwarten wird. KinopolisMain-Taunus

)

W

WADER WECKER VATER LAND

D, 2011, o.A., R.: Rudi Gaul Hannes Wader und Konstantin Wecker gemeinsam unterwegs in Deutschland - eine Sensation, die über viele Jahre nicht für möglich gehalten wurde. Zwei der wichtigsten deutschen Liedermacher, beide politisch und mit bewegten Lebensläufen, in denen sich trotz ihrer scheinbar so unterschiedlichen Persönlichkeiten ein Stück bundesdeutscher Zeitgeschichte widerspiegelt. Or feo’s Erben

SAFE HOUSE

KJ09_ABC.indd 10

SEX ON THE BEACH

YOUNG ADULT

WILD OCEAN

USA, 2008, R.: Steve McNicholas, Luke Cresswell Der Film zeigt den epischen Kampf ums Überleben an einem Ort, wo Wale, Haie, Delfine, Seehunde, Meeresvögel und Milliarden von Fischen aufeinander stoßen und dem gefräßigsten Raubtier der Meereswelt begegnen, dem Menschen. Cinemagnum 3 D Kino

)

Y

YOKO

D/S/A, 2012, o.A., R.: Franziska Buch, D:Jamie Bick, Tobias Moretti, Justus von Dohnányi Pia versteht nur Bahnhof. In ihrem Baumhaus begrüßt sie ein weißes, wuscheliges Tier, das sie noch nie gesehen hat und eine Sprache spricht, die sie nicht versteht. Wer ist das? Das ist Yoko! Und Yoko stellt fortan Pias Leben völlig auf den Kopf. Er hat viele geheimnisvolle Fähigkeiten, die Pia in Staunen versetzen. Kein Wunder – Yoko ist ein Fabelwesen aus dem Himalaya! Cinemaxx,CineStar, CineStar Metropolis, E-Kinos, Kinopolis Main-Taunus

YOUNG ADULT

USA, 2011, ab12 J., R.: Jason Reitman, D:Charlize Theron, Patton Oswalt, Patrick Wilson Einst war Mavis Gary das begehrteste Mädchen der gesamten Highschool. Jetzt ist sie 37 Jahre alt. Und steht vor einem Trümmerhaufen: Sie ist frisch geschieden, die Jugendbuchreihe, die sie als Ghostwriterin verfasst, soll eingestellt werden, sie trinkt eindeutig zu viel, das Leben zieht an ihr vorbei. Bis sie erfährt, dass Buddy Slade, ihre große Jugendliebe von damals, Vater geworden ist. Mavis weiß, was sie zu tun hat: Sie will ihn aus seinem spießigen Familienleben befreien und endlich das Leben mit ihm leben, das sie sich immer an seiner Seite erträumt hat. CineStar Metropolis, Kinopolis Main-Taunus

)

Z

ZETTL

D, 2011, o.A., R.: Helmut Dietl, D:Michael Bully Herbig, Karoline Herfurth, Senta Berger Max Zettl, jung und schnell im Kopf, will um jeden Preis in Berlin Karriere machen. Durch glückliche Umstände, die er zum größten Teil selbst herbeigeführt hat, gelingt es ihm, mit Charme und von keinerlei Skrupeln geplagt, vom Chauffeur zum Chefredakteur einer neuen Online-Publikation aufzusteigen. Schon vor dem Launch deckt er mit Paparazzo-Urgestein Herbie Fried einen Skandal in der Politprominenz auf. E-Kinos

ZIEMLICH BESTE FREUNDE

F, 2011, ab6 J., R.: Olivier Nakache, Eric Toledano, D: Francois Cluzet, Anne Le Ny, Omar Sy Philippe ist reich, adlig, gebildet - aber ohne Hilfe geht nichts! Denn Philippe ist vom Hals an abwärts gelähmt. Eines Tages taucht Driss, ein junger Mann, der gerade aus dem Gefängnis entlassen wurde, in Philippes geordnetem Leben auf. Driss will eigentlich nur einen Bewerbungsstempel für seine Arbeitslosenunterstützung … Doch Philippe engagiert ihn spontan. Cinema,Cinemaxx, CineStar, CineStar Metropolis, E-Kinos, Kinopolis Main-Taunus

IMPRESSUM Herausgeber: Presse Verlagsgesellschaft mbH Ludwigstraße 33–37, 60327 Frankfurt am Main, Tel. 069 97460-0, Fax: 069 97460-400 Anzeigenverkaufsleitung: Melanie Hennemann Objektleitung: Antje Kümmerle Tel. 069 97460-634; E-Mail: akuemmerle@mmg.de Es gilt der Anzeigentarif Nr. 23 vom 1.11.2011 Redaktion: Mathias Weber, Andreas Dosch Tel. 069 974 60-380 oder -300, Fax: -163 Art-Direction: Marco Sönke Grafik: Klaus Günter Berger, Nicole Bergwein Tel. 069 97460-425, Fax: -161, E-Mail: kinojournal@mmg.de Herstellung: Monika Kiss, Emir Vucic, Sascha von Struve Produktionsleitung: Jonas Lohse, Tel. 069 97460-455 Marketing/Vertrieb: Michelle Weise (Leitung), Tel. 069 97460-332, Nancy Hauck, Tel. -327, Christian Ringleb, Tel. -329, Robert Cappellaro, -324, Ivana Matter, -321, E-Mail: marketing@mmg.de, Patrick Stürtz, Tel. 069 97460-340, E-Mail: vertrieb@mmg.de Druck: Druckhaus Main-Echo GmbH & Co. KG, Aschaffenburg Preis: –,25 € © 2012 Presse Verlagsgesellschaft für Zeitschriften und neue Medien mbH

28.02.12 15:38


➽ Mehr Filme unter: kinojournal-frankfurt.de

AUSGABE 09/12

11

CHINESE ZUM MITNEHMEN Roberto führt ein Eisenwarengeschäft und ist ähnlich verbohrt wie die Schrauben, die er verkauft. Ein notorischer Einzelgänger, der nichts und vor allem niemanden zu nahe an sich heran lässt. Doch dann platzt Jun in sein langweiliges Leben und krempelt es komplett um. Denn Jun spricht kein Wort Spanisch, ist gerade erst in Argentinien angekommen und auf die Hilfe anderer angewiesen. Widerwillig nimmt Roberto den Chinesen unter

seine Fittiche, um ihm den Start in ein neues Leben zu ebnen. Und findet dabei einen Ausweg aus seinem eigenen, tristen Dasein. – Die erfolgreichste Latino-Produktion des Jahres 2011!

Läuft im Filmforum Höchst

THE BLACK POWER MIXTAPE 1967–1975 Der Film hebt einen wahren Schatz von jahrzehntelang in den Archiven verschollen gewesenem, einzigartigem 16mm-Filmmaterial, ausschließlich gefilmt von schwedischen Journalisten, die Ende der 60er, Anfang der 70er Jahre in die USA reisten. Sie waren auf der Suche nach den Hintergründen und Tatsachen zu den Berichten über US-amerikanische Bürgeraufstands- und Revolutions-Bewegungen der farbigen Bevölkerungsgruppen.

Schnell fanden diese interessierten Europäer Zugang zu den Anführern des damaligen Black Power Movement - unter anderem zu Stokely Carmichael, Bobby Seale, Angela Davis und Eldridge Cleaver. Ein packendes, hoch emotionales zeitgeschichtliches Dokument. Läuft im Mal Seh’n

IN DARKNESS – EINE WAHRE GESCHICHTE

1943, in der von den Nazis besetzten polnischen Stadt Lvov (Lemberg) herrscht Armut. Die Armen bestehlen die, die noch weniger haben. Der zunächst nur auf Eigennutz bedachte polnische Dieb und Einbrecher Leopold Socha entdeckt eines Tages eine Gruppe jüdischer Ghettobewohner auf der Flucht und versteckt sie gegen Geld im Labyrinth der Kanalisation von Lvov. In ihrer Notlage unfreiwillig auf engstem Raum

GLÜCK Noah Leyden ist Strafverteidiger und bezeichnet sich als Spezialist für die Suche nach Glück und den Moment, wo das Glück uns verlässt. Er erzählt die Geschichte von Irina und Kalle, die diesen Moment erleben. Zwei Gestrandete, die zueinander finden und das eben erst entdeckte gemeinsame Glück mit allen Mitteln zu verteidigen suchen. Irina verlässt das Glück, als ihr Land vom Krieg überrollt wird, Soldaten in ihr Zuhause eindringen, ihre

IM REGEN DES SÜDENS An einem chaotischen Freitag in Buenos Aires begegnen sich Alma und Roberto im strömenden Regen. Mitten im Verkehrschaos öffnet sich die Tür von Almas Auto. Roberto steigt ein, verletzt und nass bis auf die Knochen. „Bitte schließ die Tür! Sobald das alles vorbei ist, steige ich wieder aus.“ Zwei Lebenswege, die sich kreuzen und doch eines gemeinsam haben: Beide wissen nicht wohin. Alma hat vor ein paar Tagen ihren Mann verlassen und

SERGEJ IN DER URNE

Charismatisch, egozentrisch und nahezu vergessen … Sergej Stepanowitsch Tschachotin (1883-1973) war ein Wissenschaftler, dem Bahnbrechendes gelang, Freund Einsteins und Pawlows, Revolutionär, Antifaschist, Friedensaktivist und Frauenheld. Fünf Mal heiratete er, fünf Mal ließ er sich scheiden. Sergej hatte acht Söhne. Getrieben vom wissenschaftlichen Forscherdrang und dem politischen Kampf gegen die totalitären Systeme seiner

gefangen, erleben die jüdischen Flüchtlinge stellvertretend für die vielschichtige Gesellschaft der Juden die großen Gefühle von Liebe und Freundschaft, aber auch von Hass, Feindschaft und gegenseitiger Ablehnung. Läuft im Kino des Deutschen Filmmuseums, E-Kinos

Familie töten und sie vergewaltigen. Traumatisiert flüchtet sie nach Berlin und arbeitet dort als Prostituierte. Auf der Straße lernt sie den Obdachlosen Punk Kalle kennen. Die beiden verlieben sich, zaghaft, und beginnen, sich ein kleines Leben aufzubauen. Läuft im CineStar Metropolis, E-Kinos, Harmonie

dreht seitdem ziellos Runden mit dem Auto in der Stadt. Roberto ist nach 30 Jahren in Europa in sein Land zurückgekehrt, fühlt sich aber heimatlos in Buenos Aires. Im Regen, in dieser zufälligen Begegnung, fallen die Würfel, die ihr Leben bestimmen werden. Läuft im Filmforum Höchst

Zeit führte er ein Leben in Extremen, bei dem die Historie zum unmittelbaren Impulsgeber des eigenen Handelns wurde. Erstmals sprechen vier von Sergejs Söhnen - Wenja, Eugen, Andrej und Petja - offen über die wechselvolle Geschichte ihres Vaters. Läuft im Mal Seh’n

THE CRAZIES Ogden Marsh ist die typische amerikanische Kleinstadt im Mittleren Westen, in der sich die Einwohner auf der Straße freundlich „Guten Tag“ sagen. Bis eines Tages, langsam aber unaufhaltsam, das Leben aus den Fugen gerät. Wieso läuft plötzlich Rory Hamill mit einer Schrotflinte über das Baseballfeld? Und wieso tötet der angesehene Bürger Bill Farnum seine Familie und fackelt dann seine Farm ab? Bevor Sheriff David Dutton

KJ09_Arthouse.indd 11

und seine schwangere Frau Judy auch nur darüber nachdenken können, sind die Verrückten – die „Crazies“ – schon überall. Die Nationalgarde geht brutal gegen Infizierte und Gesunde vor. Läuft im Kino des Deutschen Filmmuseums

28.02.12 15:30


NEU

MÄRZPROGRAMM

ENTDECKE

DEINE STADT! STADTFÜHRUNGEN DER ANDEREN ART

DIE SCHÖNSTEN FÜHRUNGEN VOM 10. BIS 25. MÄRZ Beauty Workshop – Allround–Schminktipps vom Profi inkl. Getränke, Fingerfood & hochwertige Präsente Sa 10.3.12 | 16 Uhr | 45 € p. P. Sachsenhausen – Die Geschichte von Dribbdebach inkl. Essen & Glas Apfelwein im Lorsbacher Thal So 11.3.12 | 14 Uhr | 19 € p. P. Könige & Kaiser – Wahl und Krönung im alten Frankfurt So 11.3.12 | 15 Uhr | 12 € p. P. Frankfurter Unorte – Frankfurts geheime Schätze inkl. Buch „101 Unorte in Frankfurt“ Mo 12.3. & Fr 30.3.12 | 18.30 Uhr | 22 € p. P. Spukfrankfurt – Unheimliche Geschichten & Mythen inkl. Getränkegutschein für das Mongo’s Restaurant Mo 12.3., 19.3. & Do 22.3.12 | 18.30 Uhr | 12 € p. P. High Heels & High End – Mode & Lifestyle in Ffm inkl. floatbase Wertgutschein in Höhe von 15 € Di 13.3.12 | 18.30 Uhr | 12 € p. P. Speed City – Auf dem Segway durch Ffm. inkl. Stellung von Segway & Helm und Versicherung Mi 14.3., 21.3. & 28.3.12 | 15 Uhr | 70 € p. P. Frankfurter Kaiserdom Mi 14.3.12 | 17.30 Uhr | 10 € p. P. Frankfurt bei Nacht – Illuminationen entlang des Mains inkl. Getränk in der Lounge Frankfurt Mi 14.3.12 | 20.30 Uhr | 12 € p. P. Imkerei Inside – Hinter den Kulissen der PC–Imkerei inkl. Verköstigung des Honigs Do 15.3. & 29.3.12 | 16 Uhr | 12 € p. P. Flughafen Frankfurt Inside Do 15.3. & Mo 26.3.12 | 17 Uhr | 15 € p. P. Make up–Coaching mit den Profistylisten – Der Schiffer Island Workshop inkl. Sekt, Häppchen & Prozente auf Produkte Do 15.3. & Mo 26.3.12 | 18.15 Uhr | 45 € p. P.

Edvard Munch – Führung in der SCHIRN KUNSTHALLE inkl. Eintritt zur Ausstellung in der SCHIRN KUNSTHALLE Do 15.3. & 22.3.12 | 18.30 Uhr | 10 € p. P. Bahnhofsviertel – Frankfurter Rotlicht, Lifestyle & Orient inkl. Getränkegutschein für das Mongo’s Restaurant Do 15.3. & Fr 16.3. | 18.30 Uhr | 12 € p. P. Frankfurts „Schwarze Schafe“ – Die Sündenböcke der Mainmetropole Do 15.3.12 | 18.30 Uhr | 12 € p. P. New in Town – Die Stadtführung für Neufrankfurter inkl. Getränk im SOUVENIR FRANKFURT Do 15.3.12 | 18.30 Uhr | 12 € p. P. Frischezentrum Inside inkl. Präsenttasche Fr 16.3.12 | 7 Uhr | 16 € P. P. Das Mainufer – Ein Rundgang entlang des Mains inkl. Getränk in der LOUNGE Frankfurt Fr 16.3.12 | 18.30 Uhr | 12 € p. P. Die Stadt als Museum – Kunstwerke im Kontext inkl. Besichtigung Helaba, Karmeliterkloster & Paulskirche Sa 17.3.12 | 14.30 Uhr | 10 € p. P. Märchen & Sagen – Muhkalb und der Kettenesel So 18.3.12 | 11 Uhr | 10 € p. P. Hotel Inside – Steigenberger Frankfurter Hof hautnah! inkl. Snack, Softgetränk & 2for1 auf Kaffee & Kuchen So 18.3.12 | 14, 15.30 & 17 Uhr | 18 € p. P. Altstadt Frankfurt – Zwischen Fachwerk & Protest inkl. Glas Wein in der Weinstube am Römer Di 20.3.12 | 18.30 Uhr | 12 € p. P. Bulle & Bär – Wirtschaft in Frankfurt Di 20.3.12 | 18.30 Uhr | 10 € p. P.

„Kaiserhofstraße 12“ – Auf Valentin Sengers Spuren Do 22.3.12 | 18.30 Uhr | 10 € p. P. Bornheim – Das lustige Dorf inkl. Getränk im Buchwald Do 22.3.12 | 18.30 Uhr | 12 € p. P. Banker, Bettler & Bordelle im Pik Dame – Milieuführung und AV–Beamervortrag inkl. Eintritt ins Pik Dame Do 22.3.12 | 18.30 Uhr | 16 € p. P. Frankfurts Riesen – Die innovativsten Hochhäuser Fr 23.3.12 | 17.30 Uhr | 13 € p. P. Familie Brentano – Eine romantische Führung Fr 23.3.12 | 18 Uhr | 10 € p. P. Kelterei Höhl Inside inkl. Apfelwein-Verköstigung, Snack, 1 Flasche „Der alte Hochstaedter Rosé” & einer Überraschung Fr 23.3.12 | 18.30 Uhr | 15 € p. P. Trickfilm–Animation – Backstage–Seminar mit eigener Trickfilm–Sequenz bei der scopas medien AG inkl. Erstellung eigener Videosequenzen Sa 24.3.12 | 10 Uhr | 79 € p. P. Frankfurts große Türme für Kinder – Die Stadt der Wolkenkratzer & Hochhäuser inkl. Gutschein für das Senckenberg Naturmuseum Sa 24.3.12 | 11 Uhr | 10 € p. P. Architektur & Städtebau im Bahnhofsviertel – Frankfurter Rotlicht, Lifestyle & Orient Sa 24.3.12 | 14 Uhr | 10 € p. P. Palmengarten – Ein Stück Paradies im Großstadtdschungel inkl. freien Eintritt in den Palmengarten Sa 24.3.12 | 14 Uhr | 14 € p. P. Seckbach – Ein Bauerndorf am Rande der Großstadt inkl. ein Glas Apfelwein oder -saft im MainÄppelHaus Sa 24.3.12 | 15 Uhr | 12 € p. P. Jüdischer Friedhof – Reise in die Vergangenheit So 25.3.12 | 14 Uhr | 10 € p. P.

Komplettes Programm, alle Termine und direkte Buchung der Führungen unter

www.frankfurter-stadtevents.de 2012 Stadtevents 1_1 KJ März.indd 1

28.02.12 15:20


KinoJournal 9/2012