Presse Verlagsgesellschaft mbH

Presse Verlagsgesellschaft mbH

Frankfurt, Germany

Das JOURNAL FRANKFURT entstand 1990 aus dem Zusammenschluss der Stadtmagazine Pflasterstrand und Auftritt.
Es erscheint vierzehntäglich bei der Presse Verlagsgesellschaft in Frankfurt am Main. Das Journal gehört mit einer Auflage von rund 34.000 Exemplaren (100.000 Leser) zu den auflagenstärksten Stadtmagazinen Deutschlands.
Neben aktuellen Reportagen aus Frankfurt und dem Umland bietet es Berichte und Kritiken zu aktuellen Veranstaltungen. Besonderes geschätzt wird der Serviceteil des Journals mit TV-Programm, Kleinanzeigen und dem Veranstaltungskalender mit über 2.000 Terminen in Frankfurt und Rhein-Main.
Das Journal hat diverse Schwesterzeitschriften (KinoJournal, UniJournal, Party-Magazin PUR) und gibt mehrere im Jahr erscheinende Sonderpublikationen heraus (Hessen vom Besten, Frankfurt mit Kindern, Frankfurt geht grün, Rhein-Main geht aus!, Feste Feiern in Frankfurt und Rhein-Main, Frankfurt Kauft Ein!).

www.journal-frankfurt.de