Page 1

SEXY, LAUT UND NICHT ZU STOPPEN +++++

BEIM ERSTEN

VON DEN PRODUZENTEN VON MAL UND JUNGFRAU (40), MÄNNLICH,

SUCHT...

AUSGABE 29/11 vom 21.–27.7.11

AB 21. JULI 2011 IM KINO KJ29-11_Bridesmaid _TITEL.indd 1

19.07.11 13:59


2

FRANKFURT, OFFENBACH & SULZBACH IM ÜBERBLICK

KINOFINDER

ALTE MÜHLE

CINEMAXX

www.bad-vilbel.de Tel. 06101 559356 Lohstraße 13, Bad Vilbel Bus 30, FB-26, FB-62, FB-63, FB-64 Altes Rathaus

www.cinemaxx.de Tel. Kartenreservierung 01805 24636299 Berliner Straße 210, Offenbach S1/8/9 Ledermuseum

AUTOKINO GRAVENBUCH

CINESTAR

www.autokino-deutschland.de Tel. 06102 5500 Neu-Isenburg-Gravenbruch

CINEMA www.arthouse-kinos.de Telefon 069 21997855 Rossmarkt 7 S1– 6/8/9, U 1– 3/6/7, Bus n8, Hauptwache

CINEMAGNUM 3D KINO IN DER ZEILGALERIE

www.cinestar.de 24h-Ticket-Hotline 01805 118811 Mainzer Landstraße 681 Tram 11, 21, Bus n8, Jägerallee

CINESTAR METROPOLIS www.cinestar.de 24-Stunden-Ticket-Hotline 01805 118811 Eschenheimer Anlage 40 U 1– 3, Bus 36, n1, n11, n2, n3 Eschenheimer Tor

DEUTSCHES FILMMUSEUM www.deutsches-filmmuseum.de Tel. 069 961220220 Schaumainkai 41 U 1–3, Schweizer Platz Bus 46, Untermainbrücke Tram 15, 16, 19 Schweizer-/ Gartenstraße

E-KINOS www.ekinos-frankfurt.de Telefon 069 285205 Hauptwache/Zeil 125 S1–6/8/9, U 1–3/6/7, Bus n8, Hauptwache

ELDORADO www.ekinos-frankfurt.de Tel. 069 281348 Schäfergasse 29 S1–6/8/9, U4–7, Tram 12, Bus 30, alle Nachtbuslinien Konstablerwache Bus 36, Alte Gasse

FILMFORUM HÖCHST

KINOPOLIS

filmforum.neues-theater.de Emmerich-Josef-Straße 46a Tel. 069 212456 64 S1/2, Zug 10, 12, 13, 20, Bus 51, 54, 55, 57, 58, 59, 802, 807, n1 Bahnhof Höchst Bus 51, 58 und n8, Höchster Markt

24-Stunden-Ticket-Hotline Tel. 069 3140314 Onlineticketverkauf www.kinopolis.de Infoline: 069/3140315 Main-Taunus-Zentrum Bus 802, 803, 804, 807, 810 Main-Taunus-Zentrum

FILMTHEATER VALENTIN

MAL SEH’N

www.filmtheater-valentin.de Windthorststraße 84, Höchst Tel. 069 3086927 S1/2 Bahnhof Höchst Bus 57 Windthorststraße

HARMONIE www.arthouse-kinos.de Tel. 069 66371836 Dreieichstraße 54/Lokalbahnhof U1–3, S3–6, Bus 30, 36, Tram 14,15, 16, Lokal-, Südbahnhof, Textorstraße

www.malsehnkino.de Tel. 069 5970845 Adlerflychtstraße 6 U 5, Musterschule Bus 36, n3 Adlerflychtplatz

ORFEOS ERBEN www.orfeos.de Tel. 069 70769100 Hamburger Allee 45 Tram 17 Nauheimer Straße

www.cinemagnum.de Telefon 069 20978863 Zeil 112–114 Eingang Ebene 7 S1– 6/8/9, U 1– 3/6/7, Bus n8, Hauptwache

Kinofinder.indd 2

08.06.10 15:17


Mehr Filme unter: KINOJOURNAL-FRANKFURT.DE

AUSGABE 29/11

DAS ROTKÄPPCHENULTIMATUM

EIN SOMMERSANDTRAUM

AUF DEN ÜBERRASCHUNGSHIT „DIE ROTKÄPPCHEN-VERSCHWÖRUNG“ FOLGT FORTSETZUNG DES ANIMIERTEN FAMILIENSPASSES. AUCH DIESMAL WERDEN ALTBEKANNTE MÄRCHENFIGUREN MIT ELEMENTEN AUS BEKANNTEN ACTION- UND AGENTENFILMEN VERMISCHT.

SCHWARZER HUMOR UND PHANTASIEVOLLE ROMANTIK MACHEN DIESE ORIGINELLE PRODUKTION AUS DER SCHWEIZ ZU EINER UNVERWECHSELBAR CHARMANTEN LIEBESKOMÖDIE.

Rotkäppchen steckt gerade mitten in ihrer Nahkampfausbildung im Märchenwald. Doch als Star-Ermittler Nicky Flippers anruft, zögert sie keine Sekunde, denn im Märchenwald ist ein schockierendes Verbrechen geschehen: Eine böse Hexe hat die unschuldigen Kinder Hänsel und Gretel in ihr Pfefferkuchenhaus entführt. Ganz klar, nur ein Team kann den Fall lösen: Die super-geheime Happy-End-Agentur! Das Einsatzteam um Heldin Rotkäppchen, den planlosen Wolf und seinen Partner Twitchy begibt sich mit Nicky Flippers und Polizei-Chief Grizzly auf die Suche nach der Kidnapperin und ihren Opfern. Und auch die furchtlose Großmutter ist wieder mit dabei!

3

Benno (Fabian Krüger) mag sein Leben gern geordnet. Er liebt Beethoven und schöne Frauen. Die Nachbarin, Sandra (Frölein Da Capo), und ihre Musik sind ihm ein Dorn im Auge. In ihrem Café, ein Stockwerk unter seiner Wohnung, probt Sandra lautstark ihre Songs, träumt vom großen Durchbruch und lässt sich von Bennos Beleidigungen nicht beeindrucken. Als Benno eines Morgens aufwacht, findet er – Sand. Und der kommt von niemand anderem als ihm selbst. Und er wird mehr. Jeden Tag. Schon lässt sich die Sandspur nicht mehr ignorieren, und Benno versucht verzweifelt, die skurrilen Vorkommnisse zu vertuschen. Erschwerend kommen erotische „Alpträume“ von Sandra hinzu, aus denen er jeden Morgen sandgebadet erwacht. Es folgt eine schreckliche Entdeckung: Je mehr Sand er verliert, desto leichter wird er. Mehr Sand heißt weniger Benno. Der Sand scheint etwas einzufordern, das Benno einfach nicht wahrhaben will – verborgene Sehnsüchte und geheime Wünsche, die mit der ungeliebten Musikerin zu tun haben könnten. Benno beginnt zu ahnen, dass nur die nackte Wahrheit ihn vor dem endgültigen Verschwinden retten kann.

GENRE . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Animation GENRE . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Drama ON SCREEN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .CineStar Metropolis ON SCREEN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Orfeo’s Erben / Mal Seh’n

WIN WIN

INSIDIOUS

TOM MCCARTHY, DER GEFEIERTE REGISSEUR VON „EIN SOMMER IN NEW YORK – THE VISITOR“ UND „STATION AGENT“ BEWEIST MIT SEINEM NEUEN FILM WIEDER EINMAL GESPÜR FÜR DIE TIEFEN UND NUANCEN MENSCHLICHER BEZIEHUNGEN.

MIT „SAW“ SCHRIEBEN REGISSEUR JAMES WAN UND DREHBUCHAUTOR LEIGH WHANNELL FILMGESCHICHTE. JETZT LEGT DAS DUO EINEN GNADENLOS SPANNENDEN GRUSELFILM VOR.

Mike Flaherty (Paul Giamatti), ein erfolgloser, resignierter Jurist, arbeitet ehrenamtlich als Ringkampf-Trainer an einer High School. Nebenbei tätigt er fragwürdige Geschäfte, um seine Familie zu unterstützen. So übernimmt er nicht ganz uneigennützig und legal die gut bezahlte Betreuung seines Klienten Leo Poplar (Burt Young), der ins Altersheim abgeschoben werden soll. Eines Tages bekommt Leo Besuch von seinem Neffen Kyle (Alex Shaffer), der bei ihm leben will und sich weigert, zu seiner drogensüchtigen Mutter (Melanie Lynskey) zurückzukehren. Mike und seine Familie nehmen den Jungen bei sich auf und schließen ihn schon bald in ihr Herz - nicht zuletzt Mike, der feststellt, dass in dem Jungen ein Top-Ringer steckt und seine Mannschaft es mit ihm weit bringen kann. Als es so aussieht, als würde Mike in doppelter Hinsicht Erfolg haben, taucht jedoch Kyles Mutter Cindy auf. Geradewegs aus der Entzugsklinik und vollkommen pleite, droht sie, alles platzen zu lassen.

Neues Haus, neues Glück: Für den Lehrer Josh Lambert (Patrick Wilson), seine Frau Renai (Rose Byrne) und ihre drei Kinder ist der Umzug die Erfüllung eines lange gehegten Wunschtraums. Die Freude währt indes nur kurz: Schnell wird der Familie bewusst, dass ihr neues Heim von düsteren Geistern heimgesucht wird. Nach einem mysteriösen Unfall fällt ihr Sohn Dalton (Ty Simpkins) in ein Koma, das selbst die besten Ärzte vor ein Rätsel stellt. Mit einem erneuten Umzug wollen die Lamberts ihren Sohn retten und dem unablässigen Terror entfliehen. Doch dann müssen sie feststellen, dass es nicht das Haus war, auf das die Dämonen es abgesehen haben …

GENRE . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Drama GENRE . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Horror ON SCREEN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . E-Kinos / Cinema ON SCREEN . . . . . . . Cinemaxx / CineStar Metropolis / Kinopolis Main-Taunus

KJ29_Premieren.indd 3

19.07.11 15:05


4

FILME VON A–Z

DIE BRAUTJUNGFERN SIND DA!

BRAUTALARM

PRODUZIERT VON JUDD APATOW („BEIM ERSTEN MAL“) UND MIT EINEM BEEINDRUCKENDEN ALL-STAR-TEAM WEIBLICHER COMEDY-TALENTE BESETZT, WIRD HIER EIN URKOMISCHER ZICKENKRIEG ANGEZETTELT. Annie (Kristen Wiig) und Helen (Rose Byrne) haben sich in den Kopf gesetzt, bei den Hochzeitsvorbereitungen ihrer Freundin (Maya Rudolph) die beste Brautjungfer zu sein, und so wird aus simplen Trauungsvorbereitungen ein gnadenloser Schlagabtausch. Einladungskarten, Tischordnung, Kleiderwahl und Blumenarrangements werden zu Schlachtfeldern der Brautjungfern, die nichts unversucht lassen, um sich gegenseitig auszustechen. Dabei droht Annie durch diverse selbst eingebrockte Peinlichkeiten irgendwann den Kürzeren zu ziehen - was ihr natürlich gar nicht schmeckt. Der Kampf geht weiter ...! Auf der Leinwand waren Hochzeit und Humor schon immer ein perfektes Paar, und mit „Brautalarm“ gesellt sich nun eine weitere Top-Komödie dazu, die Heiratstradition und wilden Witz aufeinanderprallen lässt.

ANNIE DREHT AB

KJ29_Premieren.indd 4

TITEL . . . . . GENRE . . . . INFO. . . . . . . . . . . . . . . WEB . . . . . . ON SCREEN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Brautalarm . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Komödie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . USA, 2011, R.: Paul Feig . . . . . . . . . . . . . D.: Rose Byrne, Kristen Wiig, Matt Lucas .movies.universal-pictures-international-germany.de/brautalarm . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . E-Kinos . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Cinemaxx . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .CineStar Metropolis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . CineStar . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Kinopolis Main-Taunus

CHARMANT & LIEBREIZEND

19.07.11 15:05


Mehr Filme unter: KINOJOURNAL-FRANKFURT.DE

AUSGABE 29/11

5

Anzeige

A AFRICAN ADVENTURE 3D: SAFARI IM OKAVANGO

USA, 2007, R.:B enSt assen Für die meisten von uns ist und bleibt Afrika, der zweitgrößte Kontinent der Erde, ein entfernter und geheimnisvoller Ort. Doch die einzigartige Wildnis des Okavango-Deltas kann nun auch im Kino erkundet werden – in dem 40minütigen Großformatfilm von Ben Stassen Cinemagnum 3 D Kino

ALLES KOSCHER!

GB, 2010, ab12J ., R.:J osh Appignanesi, D: Archie Panjabi, Matt Lucas, Omid Djalili Mahmud Nasir ist ein liebender Ehemann, aufopferungsvoller Vater und überzeugter, wenn auch nicht gerade strenggläubiger Moslem. Als seine Mutter stirbt, macht er jedoch eine Entdeckung, die sein komplettes Leben auf den Kopf stellt. Er findet seine Geburtsurkunde, die ihn nicht nur als Adoptivkind, sondern auch als Juden ausweist… sein richtiger Name ist Solly Shimshillewitz! CineStar Metropolis, Harmonie

ARSCHKALT

D, 2010, R.: AndréE rkau, D:H erbertK naup, Johannes Allmayer, Elke Winkens Zwei Männer und ein Tiefkühltransporter. Der zynische Ex-Firmeninhaber Berg will nur seine Ruhe. Sein neuer Partner dagegen, der naive Moerer redet gern. „Dieser Transporter ist zu klein für zwei!“ Aber zwecklos, Berg kann seinen lästigen Beifahrer erst dann wieder loswerden, wenn er ihn zu einem guten Verkäufer gemacht hat, so die Forderung der forschen neuen Chefin Lieke van der Stock. Vom arschkalten Misanthropen Berg ist plötzlich Teamgeist gefragt. Harmonie

B

BARNEY’S VERSION

CDN, 2010, ab12J ., R.:R ichardL ewis, D: Paul Giamatti, Dustin Hoffman, Rosamunde Pike Fernsehproduzent Barney Panofsky ist ein scheinbar durchschnittlicher Mann, der ein ganz außergewöhnliches Leben führt. Und nun will er uns davon erzählen. Aber warum jetzt? Auslöser für seine offenherzige, pikante Lebensbeichte – die vier Jahrzehnte, drei Ehen, zwei Kontinente und eine große Liebe umfasst – ist die Veröffentlichung der Memoiren seines Erzfeindes. Der offenbart darin einige der dunkelsten Kapitel aus Barneys Leben. Cinema, CineStar Metropolis

BEGINNERS

GB, 2010, o.A., R.:M ikeM ills, D:E wan McGregor, Christopher Plummer, Mélanie Laurent Oliver erwacht einige Monate nach dem Tod seines Vaters wieder aus seiner Starre, als er der eigenwilligen und unberechenbaren Anna begegnet. Und während sie sein Leben erobert, kommen die Erinnerungen an seinen Vater zurück, der nach einer 44-jährigen Ehe mit 75 sein Coming-out hatte und sich in ein wildes, buntes und energiegeladenes schwules Leben stürzte. Open Air Kino im Brentanobad, Orfeo’s Erben

BRAUTALARM

USA, 2011, ab12J ., R.:P aulF eig, D:R ose Byrne, Kristen Wiig, Matt Lucas Annie und Helen haben sich in den Kopf gesetzt, bei den Hochzeitsvorbereitungen ihrer Freundin die beste Brautjungfer zu sein, und so wird aus simplen Trauungsvorbereitungen ein gnadenloser Schlagabtausch. Einladungskarten, Tischordnung, Kleiderwahl und Blumenarrangements werden zu Schlachtfeldern der Brautjungfern, die nichts unversucht lassen, um sich gegenseitig auszustechen will. Cinemaxx, CineStar, CineStar Metropolis, E-Kinos, Kinopolis Main-Taunus

C

BAD TEACHER

USA, 2011, ab12J ., R.:J akeK asdan, D: Cameron Diaz, Lucy Punch, Jason Segel Manchen Lehrern ist alles sch…egal. Elizabeth zum Beispiel. Sie hat ein loses Mundwerk, kennt keine Skrupel und ist für ihren Beruf völlig ungeeignet. Sie trinkt, ist meistens high und kann es kaum erwarten, sich nach oben zu schlafen und einen reichen Sugar Daddy zu heiraten, damit sie endlich ihren lästigen Tagesjob hinschmeißen kann, bei dem sie allen ohnehin nur etwas vorgaukelt. Cinemaxx, CineStar, CineStar Metropolis, E-Kinos, Kinopolis Main-Taunus

D DAS DSCHUNGELSPARBUCH Echt filmreif: das komplette Paket für Ihre Finanzen – vom kostenlosen Girokonto über günstige Finanzierungen bis hin zur Vermögensbildung und Vorsorge. Gerne beraten wir Sie individuell in einem persönlichen Gespräch. frankfurter-sparkasse.de

D DAS ROTKÄPPCHENULTIMATUM

USA, 2011, ab6J ., R.:M ikeD isa Rotkäppchen steckt gerade mitten in ihrer Nahkampfausbildung im Märchenwald. Doch als Star-Ermittler Nicky Flippers anruft, zögert sie keine Sekunde, denn im Märchenwald ist ein schockierendes Verbrechen geschehen: Eine böse Hexe hat die unschuldigen Kinder Hänsel und Gretel in ihr Pfefferkuchenhaus entführt. Ganz klar, nur ein Team kann den Fall lösen: Die supergeheime Happy-End-Agentur! Das Einsatzteam um Heldin Rotkäppchen begibt sich mit Nicky Flippers und Polizei-Chief Grizzly auf die Suche nach der Kidnapperin und ihren Opfern. CineStar Metropolis

DELFINE & WALE 3D – NOMADEN DER MEERE

GB/BS, 2008, R.:J ean-JacquesM antello Die Naturdoku zeigt eine große Vielfalt von Walarten, die ausschließlich in der freien Natur gefilmt wurden: in ihrer sozialen Interaktion, spielend, mit Hilfe komplexer Töne kommunizierend, beim Füttern, bei der Aufzucht der Jungen, umherziehend und bei ihrem ständigen Kampf ums Überleben. Cinemagnum 3 D Kino

USA, 2011, ab12J ., R.:B radF urman, D: Matthew McConaughey, Marisa Tomei Mickey Haller ist Anwalt in Los Angeles, der seine Geschäfte vom Rücksitz seines Lincolns organisiert. Den Großteil seiner Karriere hat Haller damit verbracht, Kleinkriminelle zu verteidigen. Doch eines Tages stößt er auf den Fall seines Lebens: Die Verteidigung von Louis Roulet, einem wohlhabenden Playboy aus Beverly Hills, der beschuldigt wird, eine Frau ermordet zu haben. CineStar Metropolis, E-Kinos

DER ZOOWÄRTER

USA, 2010, o.A., R.:F rankC oraci, D:K evin James, Rosario Dawson, Leslie Bibb Die Tiere des Franklin Park Zoos lieben ihren gutherzigen Pfleger Griffin Keyes über alles. Weil der sich in der Gesellschaft einer Löwin wohler fühlt als in der einer Lady, glaubt Griffin, dass es nur einen Weg gibt, damit auch er endlich die Frau fürs Leben findet: Er muss den Zoo verlassen und sich einen Job zulegen, der etwas glamouröser ist. Aus Angst, ihren Lieblings-Zoowärter zu verlieren, beschließen die Tiere, in Aktion zu treten. Cinemaxx, CineStar, CineStar Metropolis, E-Kinos, Kinopolis Main-Taunus, Autokino Gravenbruch

DIE FRAU, DIE SINGT

CDN, 2009, R.:D enisV illeneuve, D: Lubna Azabal, Maxim Gaudette, Melissa Desormeaux-Poulin Als der Notar Lebel den Zwillingen Jeanne und Simon Marwan den letzten Willen ihrer Mutter Nawal eröffnet, sind die beiden erstaunt, zwei Umschläge überreicht zu bekommen - einen Brief für ihren Vater, von dem sie glaubten, er sei tot, und einen für ihren Bruder, von dessen Existenz sie überhaupt nichts wussten. Jeanne glaubt, dass in diesem rätselhaften Erbe der Schlüssel zu Nawals Schweigen liegt, in dem sie die letzten fünf Jahre ihres Lebens verbrachte. Harmonie

D 8 I < B  C @ < 9 < I 9 < I >  G I < J < E K J

JX%,%((%)'(( =iXeb]lik AX_i_le[\ik_Xcc\

COMPANY MEN

USA, 2010, o.A., R.:J ohnW ells, D:B en Affleck, Tommy Lee Jones, Chris Cooper Bobby Walker lebt den sprichwörtlichen amerikanischen Traum: guter Job, liebevolle Frau, zwei sympathische Kids, ein schönes großes Haus, zwei Autos in der Garage - aber dann plötzlich das Undenkbare: Sparmaßnahmen in der Firma, Entlassung von einem Tag auf den anderen. Genauso ergeht es seinen älteren Kollegen Phil Woodward und Gene McClary. Zuerst wollen sie es nicht wirklich wahrhaben, aber dann müssen sie schmerzhaft lernen, mit Niederlagen umzugehen. CineStar

DER MANDANT

?LIKJ D8E;F;@8F KFI@8DFJ J{?E<D8EE?<@DJ NN<JD8:B;FNE @CMFCF

(%('%=iXeb]lik AX_i_le[\ik_Xcc\ /%('%=iXeb]lik AX_i_le[\ik_Xcc\ )-%('%=iXeb]lik 8ck\Fg\i ('%((%=iXeb]lik =\jk_Xcc\ in Kooperation mit Semmel Concerts

()%((%=iXeb]lik =\jk_Xcc\ )0%((%=iXeb]lik 8ck\Fg\i

;@I<:K<;9P=I8E:F;I8>FE<

)%$-%((%=I8EB=LIK=<JK?8CC< nnn%Z`ihl\[ljfc\`c%Zfd

GIFDFK<;9P

ALLES KOSCHER!

KJ29_ABC.indd 5

F==@:@8CJGFEJFIJ

D<;@8G8IKE<IJ

COMPANY MEN

19.07.11 14:34


6

FILME VON A–Z

DIRTY DANCING

USA, 1987, ab 12J ., R.:E mile Ardolino, D: Jennifer Grey, Patrick Swayze, Cynthia Rhodes Es ist 1963, und ein wunderbarer Sommer liegt vor der 17-jährigen Frances, die von allen nur Baby genannt wird. Gemeinsam mit ihren Eltern und ihrer Schwester verbringt sie ein paar erholsame Wochen im Feriencamp mit Animationsprogramm. Als sie sich abends ein wenig alleine umsehen will, trifft sie auf den unglaublich gutaussehenden Tanzlehrer Johnny Castle, der ihr Herz gleich einmal mit verbotenem „Dirty Dancing“ höher schlagen lässt. Kinopolis Main-Taunus

E EIN SOMMERSANDTRAUM

CH, 2011, ab6 J ., R.:P eterL uisi, D:F abian Krüger, Irene Brügger, Beat Schlatter Benno mag sein Leben gern geordnet. Er liebt Beethoven und schöne Frauen. Die Nachbarin, Sandra, und ihre Musik sind ihm ein Dorn im Auge. In ihrem Café, ein Stockwerk unter seiner Wohnung, probt Sandra lautstark ihre Songs, träumt vom großen Durchbruch und lässt sich von Bennos Beleidigungen nicht beeindrucken. Als Benno eines Morgens aufwacht, findet er - Sand. Und der kommt von niemand anderem als ihm selbst. Und er wird mehr. Jeden Tag. Mal Seh’n, Orfeo’s Erben

EIN TICK ANDERS

D, 2011, ab6J ., R.: AndiR ogenhagen, D: Victoria Trauttmansdorff, Waldemar Kobus, Jasna Fritzi Bauer Eigentlich ist Eva glücklich ? auch wenn ihre Familie etwas seltsam ist: Oma sprengt ihren alten Staubsauger mit China-Böllern in die Luft, Vater sitzt in Schlips und Kragen im Park und schreibt Bewerbungen, Mutter ist im Dauer-Kaufrausch und Evas kleinkrimineller Onkel Bernie landet mit seiner Band einen Flop nach dem anderen. Und dann ist da noch Evas Tourette-Syndrom, das auch in ihrem sonstigen Alltag immer wieder für Probleme und komische Situationen sorgt. Im Kreise ihrer Familie, die ihre Krankheit kennt und akzeptiert, fühlt sich Eva aber geborgen und sicher. Orfeo’s Erben

EIN SOMMERSANDTRAUM

KJ29_ABC.indd 6

G GREEN LANTERN

USA, 2011, ab12J ., R.:M artinC ampbell, D: Ryan Reynolds, Blake Lively, Peter Sarsgaard Im ebenso endlosen wie geheimnisvollen Universum existiert seit Jahrhunderten eine kleine, aber schlagkräftige Einheit, die für Gesetz und Gerechtigkeit eintritt: das Green Lantern Corps. Jeder Green Lantern wird durch einen Eid auf die Bruderschaft der Krieger dazu verpflichtet, in der Galaxis Recht und Ordnung aufrechtzuerhalten, alle tragen einen Ring, der ihnen übernatürliche Kräfte verleiht. Doch als ein neuer Gegner namens Parallax das Gleichgewicht der Kräfte im Universum auszuhebeln droht, liegt das Schicksal der Green Lanterns und der gesamten Erde in der Hand ihres jüngsten Rekruten: Er ist der erste Mensch, der in ihre Reihen aufgenommen wurde … Cinemaxx, CineStar, CineStar Metropolis, Kinopolis Main-Taunus

GREGS TAGEBUCH 2: GIBT’S PROBLEME?

USA, 2011, ab6J ., R.:D avidB owers, D: Zachary Gordon, Devon Bostick, Peyton List Nachdem Greg den Eintritt in die Junior Highschool und damit auch den Käsefluch glücklich hinter sich gebracht hat, droht nun neuer Stress in den eigenen vier Wänden: Gregs älterer Bruder Rodrick lässt nach den Sommerferien wieder keine Gelegenheit aus, den jüngeren Bruder zu ärgern. Und diesmal droht er Gregs Leben für immer zu zerstören. CineStar, E-Kinos

H HANGOVER 2

USA, 2011, ab12J ., R.:T oddP hillips, D: Bradley Cooper, Ed Helms, Zach Galifianak is Phil, Stu, Alan und Doug reisen ins exotische Thailand, um Stus Hochzeit zu feiern. Nach der unvergesslichen Junggesellenparty in Las Vegas will Stu jedes Risiko ausschließen – er wünscht sich einen unverfänglichen, ganz normalen Brunch vor der Trauung. Allerdings läuft nicht alles so wie geplant. Vegas war Vegas – doch Bangkok übertrifft selbst die schlimmsten Befürchtungen. Cinemaxx, CineStar, CineStar Metropolis, Kinopolis Main-Taunus

HANGOVER 2

HARRY POTTER UND DIE HEILIGTÜMER DES TODES: TEIL 2

GB, 2010, ab12J ., R.:D avidY ates, D: Daniel Radcliffe, Emma Watson, Rupert Grint Im epischen Finale weitet sich der Kampf Gut gegen Böse in der Welt der Zauberer zu einem regelrechten Krieg aus. Niemals stand derart viel auf dem Spiel ? niemand ist mehr sicher. Die entscheidende Auseinandersetzung mit Lord Voldemort scheint unausweichlich, und es sieht fast so aus, als ob Harry Potter sich opfern muss. Alles endet hier. Cinemagnum 3 D Kino, Cinemaxx, CineStar, CineStar Metropolis, E-Kinos, Kinopolis Main-Taunus, Autokino Gravenbruch

HONEY 2

USA, 2011, ab6J ., R.:B illeW oodruff, D: Randy Wayne, Melissa Molinaro, Katerina Graham Frisch aus der Jugendhaft entlassen, kehrt Maria in die Bronx, zurück - nicht zuletzt mit der Hoffnung, ihr Leben noch mal neu starten zu können. Im Gepäck hat sie außerdem noch ihr unglaubliches Streetdance-Talent und den unbeirrbaren Willen, zu zeigen, was in ihr steckt. Welcher Platz könnte dafür besser geeignet sein als genau das Freizeitcenter, in dem sie früher unter Anleitung von Honey ihre Leidenschaft fürs Tanzen entdeckt hat? CineStar, CineStar Metropolis

INSIDIOUS

USA, 2010, ab16J ., R.:J amesW an, D: Patrick Wilson, Rose Byrne, Ty Simpkins Neues Haus, neues Glück: Für den Lehrer Josh Lambert, seine Frau Renai und ihre drei Kinder ist der Umzug die Erfüllung eines lange gehegten Wunschtraums. Die Freude währt indes nur kurz: Schnell wird der Familie bewusst, dass ihr neues Heim von düsteren Geistern heimgesucht wird. Nach einem mysteriösen Unfall fällt ihr Sohn Dalton in ein Koma, das selbst die besten Ärzte vor ein Rätsel stellt. Mit einem erneuten Umzug wollen die Lamberts ihren Sohn retten und dem unablässigen Terror entfliehen. Doch dann müssen sie feststellen, dass es nicht das Haus war, auf das die Dämonen es abgesehen haben. Cinemaxx, CineStar Metropolis, Kinopolis Main-Taunus

J JUSTIN BIEBER: NEVER SAY NEVER

USA, 2011, o.A., R.:J onC hu Der dokumentarische Konzertfilm bietet erstmalig einen seltenen und exklusiven Einblick in das Leben von Justin Bieber und begleitet ihn von seiner ersten Performance auf Straße in der Kleinstadt Stratford, Ontario bis zur ausverkauften Live-Show im weltbekannten Madison Square Garden, New York. Kinopolis Main-Taunus

I IN EINER BESSEREN WELT

DK/S, 2010, ab12J ., R.:Sus anneB ier, D: Mikael Persbrandt, Trine Dyrholm, Ulrich Thomsen Anton lebt den Spagat zwischen zwei Welten: Mehrere Monate im Jahr rettet er als idealistischer Arzt in einem afrikanischen Flüchtlingscamp Menschenleben. Zuhause, in der Idylle der dänischen Provinz, muss er sich als engagierter Vater und Ehemann den Herausforderungen des Familienalltags stellen. Seine Ehe mit der Ärztin Marianne steht kurz vor dem Aus, als die innige Freundschaft seines Sohns Elias zu einem einsamen Schulkameraden eine lebensgefährliche Wendung nimmt. Kinopolis Main-Taunus

IN EINER BESSEREN WELT

K KINSHASA SYMPHONY

D, 2009, o.A., R.:C lausW ischmann,M artin Baer Kinshasa, Hauptstadt der Demokratischen Republik Kongo, drittgrößte Stadt Afrikas. Hier wohnen fast zehn Millionen Menschen, die zu den ärmsten Bewohnern unseres Planeten zählen. Es ist die Heimat des einzigen Symphonieorchesters Zentralafrikas – L’Orchestre Symphonique Kimbanguiste. Open Air Kino im Brentanobad

KLEINE WAHRE LÜGEN

F, 2010, R.:G uillaumeC anet, D:F rancois Cluzet, Marion Cotillard, Benoît Magimel Sommer am Cap Ferret. Wie jedes Jahr hat der erfolgreiche Restaurantbesitzer Max seine Freunde in sein Strandhaus eingeladen. Freunde, von denen er vieles weiß, aber einiges nicht wahrhaben will. Ein Urlaub unter Freunden mit Gruppendynamik pur. Doch die Fassade, hinter der sich jeder einzelne zu verstecken sucht, beginnt zu bröckeln, als sie die Realität einholt. Cinema, Eldorado

KINSHASA SYMPHONY

19.07.11 14:34


Mehr Filme unter: KINOJOURNAL-FRANKFURT.DE

KUNG FU PANDA II

USA, 2011, ab6J ., R.:J enniferY uh Endlich ist Panda Po am Ziel seiner Träume: Im wahrsten Sinne „dick im Geschäft“, beschützt er als hoch geschätzter und anerkannter Drachenkrieger zusammen mit den Furiosen Fünf das Tal des Friedens und den Frieden seines Magens. Bis sich eines Tages ein Unheil bringender Gegner ankündigt, der mit Hilfe einer geheimen, unbezwingbaren Waffe China erobern und Kung Fu für immer den Gar ausmachen will. Für immer? Nicht mit Po! Cinemaxx, CineStar, CineStar Metropolis, E-Kinos, Kinopolis Main-Taunus

L LARRY CROWNE

USA, 2011, o.A., R.:T omH anks, D:T om Hanks, Julia Roberts, Rami Malek Seit Jahren arbeitet Larry Crowne als Manager einer Supermarktkette, war sogar mehrfach Mitarbeiter des Monats. Bis er eines Tages aus heiterem Himmel gefeuert wird. Angeblich, weil er kein Studium vorweisen kann. Von heute auf morgen arbeitslos entschließt er sich kurzerhand, wieder die Schulbank zu drücken und seinen Abschluss nachzuholen. Eine Entscheidung, die sein Leben verändern wird. CineStar, CineStar Metropolis, E-Kinos, Kinopolis Main-Taunus

LEGENDEN DER LUFTFAHRT

USA, 2010, o.A., R.:St ephenL ow Legenden der Luftfahrt 3D bietet bisher nie gesehene dreidimensionale Einblicke in die Welt der Luftfahrt und ermöglicht das ultimative Flugerlebnis auf der Kinoleinwand. Die im IMAX-Format gefilmte 3D-Dokumentation von Stephen Low illustriert mit beeindruckenden Aufnahmen die Entwicklungsprozesse der FlugzeugGeschichte und deren fulminanten Eintritt in eine neue Ära. Cinemagnum 3 D Kino

LES AMOURS IMAGINAIRES – IMAGINÄRE LIEBEN: HEARTBEATS

CDN, 2010, ab12J ., R.:X avierD olan, D: Xavier Dolan, Monia Chokri, Niels Schneider Eine Frau und zwei Männer: Die Freunde Marie (Monia Chokri) und Francis (Xaxier Dolan) verlieben in den ätherisch-schönen wie seltsam ungreifbaren Nicolas (Niels Schneider). Und der genießt es sichtlich, gleich von beiden den Hof gemacht zu bekommen. Es entwickelt sich eine zarte Freundschaft zwischen den dreien, sie verbringen die Tage und Nächte zusammen, schlafen in einem Bett – jedoch lässt Nicolas sich mit einer Entscheidung Zeit. Mal Seh’n

AUSGABE 29/11

M MEIN FREUND KNERTEN

N, 2009, o.A., R.: AsleikE ngmark, D:J an Gunnar Roise, Asleik Engmark, Petrus A. Christensen Lillebror zieht mit seiner Familie raus aufs Land. Hier ist das Leben zwar nicht so teuer, einfacher ist es aber trotzdem nicht. Schon gar nicht ohne neue Freunde zum Spielen. Da fällt direkt vor Lillebrors Füße ein Zweig Knerten, ein phantastisches, lustiges Zweigmännchen und ein echter Freund. E-Kinos

MR. POPPERS PINGUINE

USA, 2011, o.A., R.:M arkW aters, D:J im Carrey, Carla Gugino, Ophelia Lovibond Arbeit ist alles für Tom Popper. Dafür hat der von Ehrgeiz getriebene New Yorker Geschäftsmann viel geopfert, lebt getrennt von seiner Frau Amanda und den beiden gemeinsamen Kindern. Die wichtigen Dinge im Leben erkennt Mr. Popper nicht - bis er eine ungewöhnliche Erbschaft macht. Sein Vater, ein Abenteurer, der Frau und Kind früh verließ, hinterlässt ihm einen Pinguin, aus dem schon bald sechs werden. Cinemaxx, CineStar, CineStar Metropolis, E-Kinos, Kinopolis Main-Taunus

N NADER UND SIMIN – EINE TRENNUNG

IR, 2011, ab1 2J ., R.: AsgharF arhadi, D: Leila Hatami, Peyman Moadi, Shahab Hosseini Nader und Simin sitzen vor Gericht. Simin will die Scheidung, um mit ihrer Tochter das Land zu verlassen. Nader weigert sich mitzugehen, er möchte seinen an Alzheimer leidenden Vater nicht zurücklassen. Als ihr der Richter die Scheidung verwehrt, zieht Simin zurück zu ihren Eltern. Nader engagiert für die Pflege seines Vaters die junge Mutter Razieh. Doch diese ist mit der Pflege des verwirrten Vaters schon bald überfordert. Cinema, Harmonie

NICHTS ZU VERZOLLEN

F, 2010, ab12J ., R.:D anyB oon, D:B enoit Poelvoorde, Dany Boon, Julie Bernard Das französisch-belgische Grenzörtchen Courquain blickt schweren Zeiten entgegen, seit in Europa so kriminelle Beschlüsse wie das Schengener Abkommen in Kraft treten - die Abschaffung der stationären Grenzkontrollen. Das jedenfalls findet der belgische Grenz-Beamte Ruben. Sein französischer Gegenspieler Mathias Ducatel steht nur wenige Meter entfernt. Rubens schlimmste Befürchtungen werden wahr, als er zum mobilen französisch-belgischen Patrouillendienst antreten soll, und das ausgerechnet mit Mathias. Cinemaxx, CineStar Metropolis, Kinopolis Main-Taunus

P PAUL – EIN ALIEN AUF DER FLUCHT

7

PIRATES OF THE CARIBBEAN – FREMDE GEZEITEN USA, 2011, ab 12 J., R.: Rob Marshall, D: Johnny Depp, Geoffrey Rush, Penélope Cruz Captain Jack Sparrow ist wieder da - und kommt nicht los von der See, den Frauen, dem Rum und natürlich der Jagd nach geheimnisvollen Schätzen! Als sich seine Wege mit einer Frau aus seiner Vergangenheit kreuzen, hat ihn die attraktive Angelica schnell am Haken. Doch ist die Verführerin vielleicht eine Verräterin und gar nicht hinter ihm, sondern hinter etwas anderem her? Die Antwort bekommt Jack Sparrow auf dem Schiff des gefürchteten Piraten Blackbeard, das Kurs auf ein atemberaubendes Abenteuer nimmt. Cinemaxx, CineStar, Kinopolis MainTaunus

POLNISCHE OSTERN

USA, 2011, ab12J ., R.:G regM ottola, D: Simon Pegg, Seth Rogen, Jane Lynch Graeme Willy und Clive Collings sind beste Freunde und unverbesserliche ComicJunkies. Nach dem Besuch der Comic-Con in San Diego pilgern sie ins UFO-Mekka von Nevada zur Area 51. Doch nicht mal in ihren kühnsten Träumen hätten die beiden Sci-Fi-Gläubigen mit einer echten AlienEntführung gerechnet - oder besser gesagt mit einem Alien, das sich ihr Wohnmobil schnappt und sie auf den Trip ihres Lebens mitnimmt. Kinopolis Main-Taunus

D/PL, 2010, ab6J ., R.:J akobZ iemnicki, D: Henry Hübchen, Adrian Topol, Grazyna Szapolowska Bäckermeister Werner Grabosch bricht es das Herz: nach dem Unfalltod seiner Tochter soll seine einzige Enkelin Mathilda bei ihrem polnischen Vater aufwachsen. Mathilda wird nach Polen geschickt, doch Grabosch hat schon einen Plan. Zum Osterfest wird er sich bei der polnischen Familie einnisten, Beweise sammeln, die unhaltbaren Zustände vor Ort dokumentieren und so dafür sorgen, dass die Polen das Sorgerecht verlieren. Filmtheater Valentin

IDEAL AUCH ALS FIRMENVERANSTALTUNG!

NAOKOS LÄCHELN

J, 2010, ab12J ., R.:T ran AnhH ung, D: Kenichi Matsuyama, Rinko Kikuchi, Kiko Mizuhara Tokio in den späten 60er Jahren: Mit seiner ersten Liebe Naoko verbindet den Student Toru Watanabe eine innige Seelenverwandtschaft, doch ihre Beziehung ist belastet durch den tragischen Selbstmord ihres gemeinsamen Freundes Kizuki. Als Midori in sein Leben tritt, ein offenes, temperamentvolles Mädchen, und damit all das, was Naoko nicht sein kann, muss sich Watanabe zwischen seiner Vergangenheit und seiner Zukunft entscheiden. Harmonie

ENTDECKE

DEINE STADT! STADTFÜHRUNGEN DER ANDEREN ART

Verruchtes Bahnhofsviertel … Tödliches Frankfurt … Literarisches Frankfurt … Skyline von ganz oben … Die Goldenen Zwanziger … Kuriose Stadtgeschichten … Kulinarische Kleinmarkthalle ... Unbekannter Hauptfriedhof … Romantische Apfelweinkneipen … Frankfurt mit Kinderaugen … Kilometerlange U-Bahn-Schächte …

… und 100 weitere spannende Themen Komplettes Programm, alle Termine und direkte Buchung der Führungen unter

www.frankfurter-stadtevents.de KUNG FU PANDA 2

KJ29_ABC.indd 7

MEIN FREUND KNERTEN

19.07.11 14:34


>> KINOPROGRAMM VOM 2

8

Offenbach Der Filmpalast in der Berliner Straße 210 Kartenreservierung: 01805 24636299 (O,14 w /Min. (DTAG), 0,50 w Aufschlag/Ticket)

www.cinestar.de

Gratis-Online-Reservierung: www.cinemaxx.de

Mainzer Landstraße 681

BRAUTALARM tgl.14 .15,17 .30,2 0.30;F r/Saa uch2 3.15U hr(Ü berlänge)

ab12J ./NEU

INSIDIOUS tgl.21. 10;F r/Saa uch2 3.25 Uhr

ab16J ./NEU

BRAUTALARM

BRAUTALARM tgl. 14.10,17 .00, 19.50;F r/Sa auch 22.50U hr

ab12J ./NEU tgl. 14.30,17 .30, 20.15; Di auch 11.00 Uhr (Überlänge)

HARRY POTTER UND DIE HEILIGTÜMER DES TODES: TEIL 2

HARRY POTTER UND DIE HEILIGTÜMER DES TODES: TEIL 2 (IN 3D)

tgl.15 .00,18. 00,21. 00U hr(Ü berlänge)

tgl.1 3.40,1 6.40,1 9.40;F r/Saa uch2 2.40 Uhr( Überlänge)

ab12J ./2.W oche

DER ZOOWÄRTER

ab 12J ./2. Woche

HARRY POTTER UND DIE HEILIGTÜMER DES TODES: TEIL 2

tgl.1 5.30,1 7.45,2 0.15;F r/Saa uch2 3.00U hr

o.A./3.W oche

BAD TEACHER tgl.1 4.45,1 9.00U hr

ab1 2J ./5.W oche

MR. POPPERS PINGUINE So1 3.15U hr

o.A./5.W oche

TRANSFORMERS 3

tgl.14 .00,16 .00,18 .00,2 0.10;F r/Sa auch 22.10 Uhr (Ü berlänge/mitP ause)

ab12J ./2. Woche

DER ZOOWÄRTER tgl.1 4.40,1 7.10,1 9.50U hr

o.A./3. Woche

COMPANY MEN Do/Sa/Mo/Mi2 0.20U hr

o.A./3. Woche

TRANSFORMERS 3

Fr/Sa2 2.15U hr

ab12J ./4.W oche

HANGOVER 2

tgl.16 .10,19 .30;F r/Saa uch2 2.50 Uhr(Ü berlänge)

ab 12 J./4. Woche

LARRY CROWNE

tgl.1 6.45U hr

ab1 2J ./8.W oche

tgl.1 7.40U hr

o.A.

PIRATES OF THE CARIBBEAN: FREMDE GEZEITEN

BAD TEACHER

tgl.17 .15U hr(Ü berlänge)

Fr–Sa/Di2 0.20U hr

ab12J ./10.W oche

WINNIE PUUH

ab 12 J./5.W oche

MR. POPPERS PINGUINE

So1 3.00U hr

o.A.

tgl.15 .10U hr

o.A./5.W oche

HARRY POTTER 7:

WERNER - EISKALT!

TEIL 2 (IN 3D)

HONEY 2

tgl.13 .50U hr

tgl. 14.00, 14.30, 16.30, 17.00, 19.30 (außer Mi), 20.00 (außer Mi); Mi auch 19.45; Fr/Sa auch 23.00 Uhr (Überlänge) ab12J ./2.W oche

TRANSFORMERS 3 (IN 3D) tgl.2 0.15U hr( außerMi )(Ü berlänge)

ab12J ./4.W oche

KUNG FU PANDA 2 (IN 3D) tgl.14 .15U hr

ab6J ./6.W oche www.kultur-bad-vilbel.de

ab6 J./5.W oche

Do/Sa/Mo/Mi14 .30 Uhr

ab6 J./5. Woche

KUNG FU PANDA 2 tgl.13 .50,17 .10U hr

ab6 J./6.W oche

HANGOVER 2 Fr/Sa 23.00 Uhr

ab12J ./8.W oche

GREGS TAGEBUCH 2 Fr/So/Di14 .30U hr

Tel. 06101 559356

Lohstraße 13 · Bad Vilbel

ab 6J ./8. Woche

SAKLI HAYATLAR (TÜRKISCH MIT DT. UNTERTITELN) Fr/Sa 23.00 Uhr

SOMMERPAUSE – Unser OPEN AIR KINO beginnt am 28. Juli!

o.A./9.W oche

PIRATES OF THE CARIBBEAN: FREMDE GEZEITEN tgl.19 .30U hr( außerM i) (Überlänge)

ab12J ./10. Woche

GREEN LANTERN CineMen:M i2 0.00U hr

ab12J . Tel. 06102 5500

Neu-Isenburg-Gravenbruch www.deutsches-filmmuseum.de · Schaumainkai 41 · Tel. 069 961220220

Spielpause Das Deutsche Filmmuseum ist bis Ende August 2011 für den Publikumsbetrieb geschlossen. Das Haus am Museumsufer wird baulich komplett erneuert und erhält eine neue Dauerausstellung. Newsletter & Informationen unter www.das-neue-filmmuseum.de

DER ZOOWÄRTER tgl.2 2.00;S a/Soa uch0 0.30U hr

o.A./3. Woche

HARRY POTTER 7 DES: TEIL 2 tgl.2 2.00U hr

Café Filmriß · www.malsehnkino.de · Tel. 069 5970845

B

ab12J ./2.W oche

ORFEOS ERBEN

Restaurant & Bar · Tel. 069 70769100 • Klimaanlage

Adlerflychtstraße 6

Hamburger Allee 45 • www.orfeos.de 18.00 Uhr

ab 6 J./NEU

HARRY POTTER

U t 2 1

H t

UND DIE HEILIGTÜMER DES TODES: TEIL 2

H

tgl. 14.00, 15.00, 17.00, 17.45, 20.00, 20.30; Di auch 10.15, 11.00 Uhr (Überlänge) ab 12 J./2. Woche

I

M

B t

DER ZOOWÄRTER tgl.1 3.45,1 6.00, 18.30, 20.45; Di auch 10.30 Uhr

o.A./3. Woche

o.A./4. Woche

ab 12 J./5. Woche

ab 12 J./6. Woche

3

D K

K t

K t

M t

o.A./5. Woche

R S

KUNG FU PANDA 2

W ab 6 J./6. Woche

S

J

MEIN FREUND KNERTEN

(

o.A./4. Woche

P S

GREGS TAGEBUCH 2 tgl.1 3.45;D ia uch1 0.00 Uhr

G F

MR. POPPERS PINGUINE

tgl.14 .00;D ia uch1 0.00, 12.00 Uhr

t

N

ab 12 J./5. Woche

tgl.1 3.15, 15.45,1 8.00 (außer Mi); Di auch 10.15 Uhr

L K

THE TREE OF LIFE tgl. 20.15U hr( außer Mi) (Überlänge)

D t

I

DER MANDANT tgl.2 0.45U hr (außer Do)

t

t

BAD TEACHER tgl.1 6.15 (außer Do), 18.30 Uhr (außer Do)

T B

LARRY CROWNE tgl.1 8.30,2 1.00 Uhr

t

ab 6 J./8. Woche

H t

P

SNEAK PREVIEW Mi 20.30 Uhr; nur 4 x

KJ

(

X F

S M

EIN SOMMERSANDTRAUM tägl. (außer So) 21.15 Uhr / Do–So 17.00 Uhr NEU, Vorfilm: QUEST

20.00 Uhr 22.00 Uhr

EIN TICK ANDERS Do–So 19.15 Uhr / So 15.00 Uhr; 3. W., Vorfilm: MURMELN BEGINNERS Mo–Mi 19.00 Uhr; 7. W., Vorfilm: SHIT HAPPENS AGAIN ORFEO’S MOND & STERNE OPEN-AIR-KINO Beck’s

www. kinojournalfrankfurt.de

KJ29_GelbeSeiten.indd 8

tgl.1 5.45,1 8.00, 20.15 Uhr

tgl.1 3.30,1 5.45; Di auch 10.00 Uhr

MAL SEH’N YUKI & NINA (OmU) von Nobuhiro Suwa, Hippolyte Girardot, F/J 2009 EIN SOMMERSANDTRAUM von Peter Luisi, CH 2011, 90 Min. HERZENSBRECHER (OmU) von Xavier Dolan, Kanada 2010, 95 Min.

WIN WIN

ab 12 J./NEU

im Brentanobad

präsentieren:

Eingang Autoparkplatz Ludwig-Landmann-Straße Einlass ab 20.00 Uhr / Filmbeginn bei ausreichender Dunkelheit Wetterhotline ab 18.00 Uhr: 069 97084733 (Anrufbeantworter) · www.orfeos.de

Do: DAS OPEN-AIR-KINO (MIT DER BAND BUSTERS) FÄLLT AUS Fr: SOUL KITCHEN von Fatih Akin Sa SOURCE CODE dt. Fassung, mit Jake Gyllenhaall u. a. So: BEGINNERS dt. Fassung, mit Ewan McGregor u. a. Mi: Film & Food: (Afrika) KINSHASA SYMPHONY O.m.U

R

KLEINE WAHRE LÜGEN tgl. 20.00U hr (Überlänge)

ab 12 J./3. Woche

ZUM GREIFEN NAH Kurzfilm imJ uli täglich vor der Abendvorstellung

19.07.11 15:06

S D H T T D A L


M 21. BIS 27.7.2011 <<

9

cinema

arthouse

kinos

KLIMATISIERTE KINOS OHNE WERBUNG!

Alle Säle vollklimatisiert · Information tgl. ab 10.00 Uhr: 069 95506401 5-Sterne-Ticket = 5 x Kino à 6,50 >

www.arthouse-kinos.de · Kartentelefon 069 21997855

Roßmarkt 7 · Frankfurt-Hauptwache

Eschenheimer Anlage 40 HARRY POTTER UND DIE HEILIGTÜMER DES TODES: TEIL 2 tgl.11. 20,13 .30,15 .20,17 .30,2 0.00, 22.20U hr(Ü berlänge)

NADER UND SIMIN ab 12 J./2. Woche

U

HARRY POTTER

U

tgl. 14.10, 15.00, 16.10, 17.00 (außer Mo/Mi), 17.30, 18.30, 19.30, 20.00 (außer So/Mo), 20.30 (außer Mi), 21.00, 22.00; Fr–So/Di 11.30,1 2.30;F r/Saa uch2 3.15U hr ab1 2J ./2.W oche tgl.11. 20,14 .10,17 .00,2 0.00,2 3.00U hr(Ü berlänge)

UND DIE HEILIGTÜMER DES TODES: TEIL 2 (IN 3D)

Kinotag: Dienstag

„Goldener Bär“ Berlinale 2011

ab12J ./2.W oche

HARRY POTTER UND DIE HEILIGTÜMER DES TODES: TEIL 2 (IN 3D) tgl. 15.15, 17.45, 20.15 Uhr tgl.1 1.00, 13.10,1 4.10, 16.20,1 7.30,1 9.40,2 0.45,2 3.00U hr( Überlänge) ab 12 J./2. Woche

BRAUTALARM

HARRY POTTER UND DIE HEILIGTÜMER DES TODES: TEIL 2 tgl.1 7.10,2 0.20;S a/Soa uch1 4.00U hr

ab1 2J ./2.W oche

INSIDIOUS

tgl.14 .10,17 .10, 20.10,2 3.10U hr

e

R e

DAS ROTKÄPPCHENULTIMATUM (IN 3D)

KLEINE WAHRE LÜGEN

ab1 6J ./NEU

tgl.14 .00U hr

tgl. 17.15 Uhr (Überlänge)

INSIDIOUS tgl.1 7.30,2 0.00,2 2.45U hr

ab1 2J ./4.W oche o.A./3.W oche

o.A./4.W oche

KinopolisART:Mo2 0.25U hr

e

e

ab 12 J./4 Woche

BAD TEACHER

ab12J .

ab12J ./5.W oche

tgl.11. 15U hr

ab 6J ./5.W oche

MR. POPPERS PINGUINE

ab6J ./6.W oche

tgl.1 1.45, 14.15U hr

o.A./5.W oche

o.A. o.A.

PIRATES OF THE CARIBBEAN: FREMDE GEZEITEN (IN 3D)

ab12J . ab12J ./7.W oche

Mi2 3.15U hr

KJ

www.filmforum-höchst.de Tel. 069 21245664 · Emmerich-Josef-Straße 46a

SOMMERPAUSE BIS 23. AUGUST www.filmtheater-valentin.de

ab1 2 J. Windthorststraße 84 65929 Frankfurt-Höchst Tel. 069 3086927

KJ

NICHTS ZU VERZOLLEN ab 12 J.

POLNISCHE OSTERN tgl. 20.00U hr

CRAZY, STUPID, LOVE

ab 6 J.

CineLady:1 7.08.– 19.45U hr;E inG las Proseccoi nklusive!

FRANKFURT’S HOME OF ENGLISH CINEMA

Reservierung: www.cinemagnum.de · Tel. 069 20978863 · Zeil 112–114 · Eingang Ebene 7

SEA REX 3D: REISE IN DIE ZEIT DER DINOSAURIER Do, So, Di 10.15 Uhr HARRY POTTER UND DIE HEILIGTÜMER DES TODES - TEIL 2 - 3D Do–Mi 11.15, 14.00, 16.45, 19.45, 22.45 Uhr THE ULTIMATE WAVE TAHITI 3D Fr 10.15 Uhr DELFINE & WALE 3D Sa 10.15 Uhr AFRICAN ADVENTURE 3D Mo 10.15 Uhr LEGENDEN DER LUFTFAHRT 3D Mi 10.15 Uhr

ab 12 J./5. Woche

GREEN LANTERN (IN 3D)

Vorpremiere: Mi2 0.00 Uhr

SNEAK PREVIEW

KJ29_GelbeSeiten.indd 9

So 12.45 Uhr (Überlänge)

ab 12 J./8.W oche

CineMen:M i2 0.00 Uhr;E inK rombacher0 ,33i nklusive!

Mo2 0.15U hr

X-MEN: ERSTE ENTSCHEIDUNG Fr/Sa2 2.30U hr

tgl.2 2.45;D o/Sa/Mo/Mi2 0.15U hr

ab12J ./8.W oche

(2,50 x)D o/So–Di2 2.30U hr

ab6 J./6.W oche

HANGOVER 2 CINESNEAK

PAUL - EIN ALIEN AUF DER FLUCHT

o.A./4. Woche

DIE FRAU, DIE SINGT

ab 6J ./6.W oche

KUNG FU PANDA 2 (IN 3D)

ab1 2J ./10.W oche

HANGOVER 2

ab 12 J./4. Woche

o.A./5.W oche

tgl.11. 00U hr o.A./16.W oche

ab 12 J./3. Woche

VIER LEBEN – LE QUATTRO VOLTE (OMU)

KUNG FU PANDA 2

Sommerferienkino:F r–So/Di1 2.30;S a/So1 5.30U hr

tgl.2 3.00U hr( außerMi )

tgl. 17.00, 21.00 Uhr

So 13.00 Uhr

tgl.1 1.00( außerM i),1 3.15 (außerM i); Mi1 2.30U hr

RIO

o.A./NEU

tgl. 18.00 Uhr (Überlänge)

tgl.2 3.20U hr

ab6J ./6.W oche

KUNG FU PANDA 2

ab 12 J./2. Woche

NAOKOS LÄCHELN

tgl.14 .15U hr

So1 1.00U hr

tgl. 15.30, 20.30 Uhr

ALLES KOSCHER! ab 12J ./5. Woche

KUNG FU PANDA 2 (IN 3D)

(2,50 x) tgl.1 4.00U hr( außerS a/So)

e

ab1 2 J./4W oche

tgl.1 0.45,2 0.40, 23.10U hr

JUSTIN BIEBER: NEVER SAY NEVER

J

tgl.1 7.00;M ia uch2 2.40U hr( Überlänge)

NADER UND SIMIN (OMU)

ab12J .

WINNIE PUUH

e

o.A./4. Woche

HONEY 2

Sa/So1 3.30U hr

e

tgl.18 .20( außerM o/Mi);M iCi neDream15 U hr

DER MANDANT

tgl.1 4.45,1 7.20U hr

e

Kinotag: Dienstag

„Goldener Bär“ Berlinale 2011

tgl. 15.00, 19.00 Uhr

ab1 2J .

Kultfilm:Mi 2 0.15U hr

Dreieichstraße 54 · Frankfurt-Sachsenhausen

o.A./3.W oche

ARSCHKALT

MR. POPPERS PINGUINE e

tgl.1 1.00,1 3.25,1 5.50,2 0.45( außerM o/Mi), 23.15U hr( außerM o/Mi)

TRANSFORMERS 3 (IN 3D)

DIRTY DANCING

tgl.15 .30;F r–So/Di13 .00U hr

harmonie

www.arthouse-kinos.de · Kartentelefon 069 66371836

tgl. 16.10; 19.40 (außer Mo + Mi) Fr/Sa/Di 23.15 Uhr (Überlänge)

NICHTS ZU VERZOLLEN Filmreif:M o2 0.30U hr

ab 12 J./6. Woche

ab12J .

GREEN LANTERN (IN 3D) 3DPr eview:Mi 2 0.30U hr

ab 12 J./3. Woche

THE TREE OF LIFE

ab 12 J./3. Woche

TRANSFORMERS 3

IN EINER BESSEREN WELT e

tgl.17 .50;F r/So/Di2 0.15 Uhr

LARRY CROWNE ab12J ./5.W oche

LARRY CROWNE tgl.2 0.00U hr( außerMi )

ab 6 J./NEU

DER ZOOWÄRTER

DER ZOOWÄRTER tgl. 14.30,1 7.20,2 0.00( außerM o),2 2.40( außerM o);F r–So/Di1 1.30;M oa uch2 3.15U hr tgl.18. 00,2 0.30U hr( außerMo )

tgl. 18.00 Uhr (Überlänge)

ALLES KOSCHER!

TRANSFORMERS 3 (IN 3D) tgl.1 5.30,1 6.50,2 0.30,2 2.45U hr( außerM i)

ab 12 J./2. Woche

ab12J ./NEU

BAD TEACHER e

ab 16J ./NEU tgl. 14.45, 20.30 Uhr (Überlänge)

rated1 2Y ./2.w eek

BRAUTALARM

ab 6 J./NEU

BARNEY‘S VERSION

HARRY POTTER UND DIE HEILIGTÜMER DES TODES: TEIL 2 (OV) (IN 3D) tgl.2 0.30,2 3.10U hr Mon/Wed5 :00;S un/Mon8 :00p m

WIN WIN ab12J ./NEU tgl. 15.45, 20.45 Uhr

HARRY POTTER 7: PART 2 (IN 3D)

LARRY CROWNE

daily1 :30,4 :40,7 :50,1 1:00p m (ExtraF ee)

BAD TEACHER

rated1 2Y ./2. week

daily1 1.10a m

HARRY POTTER 7: PART 2

daily3 :30( exceptW ed)p m

daily1 :00,4 :10,7 :20,1 0:30p m( Extra Fee)

Thu/Sun1 1:15p m( ExtraF ee)

rated 12Y ./2. week

BRIDESMAIDS daily3 :50,4 :40,7 :30p m

rated1 2Y ./NEW

rated1 2 Y./4.w eek

daily11. 15a m

rated6 Y ./6.w eek

THE TREE OF LIFE rated1 2Y .

THE ZOOKEEPER daily1 1.00a m

rated 12Y ./5. week

TRANSFORMERS: DARK OF THE MOON (IN 3D)

KUNG FU PANDA 2

BARNEY‘S VERSION Thu/Sat/Mon/Wed1 0.45a m

noa ge restriction/4.w eek

Fri/Sun/Tue1 0.45a m

rated1 2 Y.

SNEAK PREVIEW noa ger estriction/3.w eek

Mon9:00pm

rated18 Y .

19.07.11 15:06


10

FILME VON A–Z

Anzeige

T

R RIO

BR/CDN/USA, 2011, o.A., R.:C arlos Saldanha Blu glaubt der letzte Vertreter einer seltenen Ara-Spezies zu sein. Als er herausfindet, dass es noch jemanden gibt - und dass dieser Jemand eine Sie ist - entflieht er seinem bequemen Käfig in einer amerikanischen Kleinstadt Minnesotas in Richtung Rio. Es wird das größte Abenteuer seines Lebens. Kinopolis Main-Taunus

S SNEAKPREVIEW Brandneue Filme die demnächst ins Kino kommen CineStar Metropolis, E-Kinos, Kinopolis Main-Taunus

SOUL KITCHEN

D, 2009, R.:F atih Akin, D: AdamB ousdoukos, Moritz Bleibtreu, Birol Ünel Kneipenbesitzer Zinos ist vom Pech verfolgt: erst zieht seine Freundin Nadine für einen neuen Job nach Shanghai, dann erleidet er einen Bandscheibenvorfall. Als er in seiner Not den exzentrischen Spitzenkoch Shayn engagiert, bleiben auf einmal auch noch die ohnehin schon wenigen Stammgäste aus. Und als wäre das nicht schon genug, taucht auch noch sein leicht krimineller Bruder Illias auf und bittet ihn um Hilfe. Open Air Kino im Brentanobad

SOURCE CODE

USA/F, 2011, ab12J ., R.:D uncanJ ones, D: Jake Gyllenhaal, Michelle Monaghan, Vera Farmiga Eine Eilmeldung im Fernsehen: Kurz vor Chicago explodierte ein Personenzug - es gab keine Überlebenden. Wenig später erwacht Colter Stevens in genau diesem Zug - im Körper eines anderen Mannes und an der Seite der jungen Christina. Nach und nach begreift der Kampfpilot: Er ist im „Source Code“. Dank dieser Technologie kann Stevens den Körper eines anderen Menschen übernehmen - für acht Minuten vor dessen Tod. Open Air Kino im Brentanobad

THE TREE OF LIFE

USA, 2011, R.:T errenceM alick, D:B rad Pitt, Jessica Chastain, Sean Penn Jack wächst in den 60er-Jahren im mittleren Westen der USA als ältester von drei Brüdern auf. Vordergründig scheint die Welt in Ordnung. Alles geht seinen gewohnten Gang, jeder hat seinen Platz in der Gesellschaft. Der sonntägliche Kirchgang gehört ebenso zum festen Ritual wie die gemeinsamen Mahlzeiten im Kreis der Familie. Aber der kleine Jack sieht die Risse in der Fassade. Cinema, CineStar Metropolis, E-Kinos

THE ULTIMATE WAVE TAHITI 3D

USA, 2010, o.A., R.:St ephenL ow Der Film begleitet den Extremsportler Kelly Slater sowie die tahitianische Surf-Legende Raimana Van Bastolaer auf der Jagd nach dem Mythos. Tahiti und die Inselwelt Französisch-Polynesiens sind die Reviere, die Kelly und Raimana auf ihren Boards durchstreifen. Die Aufnahmen bieten dramatischschöne Momente, eingefangen in der paradiesischen Schönheit des Pazifiks. Cinemagnum 3 D Kino

TRANSFORMERS 3

USA, 2011, ab12J ., R.:M ichaelB ay, D: Shia LaBeouf, Rosie Huntington-Whiteley, JoshD uhamel Am 20. Juli 1969 landet Apollo 11 auf dem Mond. Auf dessen dunkler Seite stoßen die Astronauten auf das Wrack eines Raumschiffs. 40 Jahre lang hält die Regierung die Entdeckung geheim. Dann überschlagen sich die Ereignisse: Ein bislang unentdeckter Transformer wird an Bord des Raumschiffs reaktiviert, es ist der verschollen geglaubte Herrscher von Cybertron, Shockwave. Seine Rückkehr entfacht den Krieg zwischen den Autobots und den Decepticons aufs Neue. Cinemaxx, CineStar, CineStar Metropolis, Kinopolis Main-Taunus

V VIER LEBEN

I/D/CH, 2010, o.A., R.:M ichelangeloF rammartino, D: Giuseppe Fuda, Bruno Timpano, NazarenoT impano Ein alter Ziegenhirt verbringt die letzten Tage seines Lebens in einem ruhigen mittelalterlichen Dorf. Im tiefsten Süden Italiens hütet er seine Ziegen, an einem Ort, den die meisten Dorfbewohner seit langem verlassen haben. Er ist krank. Seine Medizin ist der Staub vom Kirchenboden, den er jeden Tag mit etwas Wasser trinkt. Als er eines Nachts stirbt, halten seine Ziegen Wache am Sterbebett. Ein Zicklein wird geboren ... Harmonie

SOUL KITCHEN

KJ29_ABC.indd 10

TRANSFORMERS 3

W WEM KEINE STUNDE SCHLÄGT Echt filmreif: Mit dem Online-Banking der Frankfurter Sparkasse haben Sie Ihr Konto zu Hause, im Büro oder auf Reisen immer dabei – 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr. frankfurter-sparkasse.de

W WERNER - EISKALT!

D, 2010, ab6J ., R.:R ötgerF eldmann,G ernot Roll, D: Jochen Nickel, Rötger Feldmann, RichardSam mel Die Geschichte der lebenslangen Rivalität zweier Freunde. Schon im Kinderwagen liefern sich Werner und Holgi heftige Rennduelle. Und schon damals triumphiert Holgi, der betuchte Lümmel, ausgestattet mit bestem Material, über unseren Werner aus dem ärmeren Viertel. Jetzt will Werner, der ewige Zweite, endlich Revanche. CineStar

WIN WIN

USA, 2011, ab6J ., R.:T homasM cCarthy, D: Paul Giamatti, Amy Ryan, Bobby Cannavale Mike Flaherty, ein erfolgloser, resignierter Jurist, arbeitet ehrenamtlich als RingkampfTrainer an einer High School. Eines Tages bekommt sein Klient Leo Besuch von seinem Neffen Kyle, der bei ihm leben will und sich weigert, zu seiner drogensüchtigen Mutter zurückzukehren. Mike und seine Familie nehmen den Jungen bei sich auf und schließen ihn schon bald in ihr Herz - nicht zuletzt Mike, der feststellt, dass in dem Jungen ein Top-Ringer steckt. Cinema, E-Kinos

IMPRESSUM Herausgeber: Presse Verlagsgesellschaft mbH Ludwigstraße 33–37, 60327 Frankfurt am Main, Tel. 069 97460-0, Fax: 069 97460-400 Anzeigenverkaufsleitung: Melanie Hennemann Objektleitung: Antje Kümmerle Tel. 069 97460-634; E-Mail: akuemmerle@mmg.de Es gilt der Anzeigentarif Nr. 22 vom 1.11.2010 Redaktion: Mathias Weber, Andreas Dosch Tel. 069 974 60-380 oder -300, Fax: -163 Art-Direction: Marco Söhnke Grafik: Klaus Günter Berger, Nicole Bergwein Tel. 069 97460-425, Fax: -161, E-Mail: kinojournal@mmg.de Herstellung: Monika Kiss, Emir Vucic, Sascha von Struve Produktionsleitung: Jonas Lohse, Tel. 069 97460-455 Marketing/Vertrieb Michelle Weise (Leitung), Tel. 069 97460-332, Nancy Hauck, Tel. -327, Christian Ringleb, Tel. -329, E-Mail: marketing@mmg.de Patrick Stürtz, Tel. 069 97460-340, E-Mail: vertrieb@mmg.de Druck: Druckhaus Main-Echo GmbH & Co. KG, Aschaffenburg Preis: –,25 € © 2011 Presse Verlagsgesellschaft für Zeitschriften und neue Medien mbH

X X-MEN: ERSTE ENTSCHEIDUNG

USA, 2011, ab12J ., R.:M atthewV aughn, D: James McAvoy, Michael Fassbender, Jennifer Lawrence Charles Xavier und Erik Lehnsherr kannten sich schon in ihrer Jugend, lange bevor sie ihre außergewöhnlichen Fähigkeiten entdeckten und als Professor X und Magneto berühmt wurden. Damals als junge Männer waren sie keine Erzfeinde, sondern im Gegenteil engste Freunde, die zusammen mit anderen Mutanten versuchten, die Welt vor dem Untergang zu retten. Doch in der Wahl ihrer Mittel und der Einschätzung des Verhältnisses zwischen Mutanten und Menschen driften sie immer weiter auseinander. Kinopolis Main-Taunus

WINNIE PUUH

USA, 2011, o.A., R.:St ephenJ . Anderson, DonH all Winnie Puuh, der gutmütige Bär aus dem Hundertmorgenwald, hat wieder einmal Hunger. Auf der Suche nach Honig trifft er den melancholischen Esel I-Aah, der ebenfalls auf der Suche ist - allerdings nach seinem Schwanz. Sogleich machen sich Puuh und seine Freunde daran, I-Aah zu helfen, und rufen einen Wettbewerb ins Leben, um einen schönen neuen Schwanz für den Esel zu finden. Cinemaxx, Kinopolis Main-Taunus

WINNIE PUUH

Y YUKI & NINA

F/J, 2009, o.A., R.:H ippolyteG irardot,N obuhiro Suwa, D: Noe Sampy, Arielle Moutel, TsuyuShi mizu Yuki und Nina sind neun Jahre alt und beste Freundinnen. Gerade planen sie, die Sommerferien zusammen zu verbringen, Yukis Mutter muss nur noch zustimmen. Als Yukis Mutter ihrer Tochter mitteilt, dass die Eltern sich trennen werden und Yuki mit ihrer Mutter nach Japan ziehen soll, versuchen Yuki und Nina die Trennung zu verhindern. Sie überlegen, ob sie einen Liebestrank beschaffen können und schreiben einen Brief der „Liebesfee“ an Yukis Mutter. Mal Seh’n

X-MEN: ERSTE ENTSCHEIDUNG

19.07.11 14:35


FILME VON A–Z

11

KINSHASA SYMPHONY Kinshasa, Hauptstadt der Demokratischen Republik Kongo, drittgrößte Stadt Afrikas. Hier wohnen fast zehn Millionen Menschen, die zu den ärmsten Bewohnern unseres Planeten zählen. Es ist die Heimat des einzigen Symphonieorchesters Zentralafrikas - L‘Orchestre Symphonique Kimbanguiste. In völliger Dunkelheit spielen 200 Orchestermusiker Beethovens Neunte

YUKI & NINA

Yuki und Nina sind neun Jahre alt und beste Freundinnen. Gerade planen sie, die Sommerferien zusammen zu verbringen, Yukis Mutter muss nur noch zustimmen. Als Yukis Mutter ihrer Tochter mitteilt, dass die Eltern sich trennen werden und Yuki mit ihrer Mutter nach Japan ziehen soll, versuchen Yuki und Nina die Trennung zu verhindern. Sie überlegen, ob sie einen Liebestrank

BEGINNERS

Oliver erwacht einige Monate nach dem Tod seines Vaters wieder aus seiner Starre, als er der eigenwilligen und unberechenbaren Anna begegnet. Und während sie sein Leben erobert, kommen die Erinnerungen an seinen Vater zurück, der nach einer 44-jährigen Ehe mit 75 sein Coming-out hatte und sich in ein wildes, buntes und energiegeladenes schwules Leben stürzte. Diese Zeit

BARNEY’S VERSION Barney Panofsky (Paul Giamatti) ist ein scheinbar durchschnittlicher Mann, der ein ganz außergewöhnliches Leben führt. Und nun will er uns davon erzählen. Aber warum jetzt? Auslöser für seine offenherzige, pikante Lebensbeichte – die vier Jahrzehnte, drei Ehen, zwei Kontinente und eine große Liebe umfasst – ist die Veröffentlichung der Memoiren seines Erzfeindes. Der

- „Freude schöner Götterfunken“. Ein Stromausfall wenige Takte vor dem letzten Satz. Probleme wie dieses sind noch die kleinste Sorge des einzigen Symphonieorchesters in Zentralafrika. In den fünfzehn Jahren seiner Existenz haben die Musiker zwei Putsche, mehrere Krisen und einen Krieg überlebt. LÄUFT IM BRENTANOBAD OPEN-AIR

beschaffen können und schreiben einen Brief der „Liebesfee“ an Yukis Mutter. Schließlich beschließen die Freundinnen, gemeinsam fortzulaufen und sich im Wald zu verstecken. Das japanisch-französische Regie-Duo Nobuhiro Suwa und Hippolyte Girardot erzählt auf Augenhöhe der Mädchen. LÄUFT IM MAL SEH’N

brachte Vater und Sohn näher zueinander, als sie sich je zuvor gewesen waren. Und wenn Oliver eins daraus gelernt hat, dann, dass er Anna mit genau der Freude und dem Mut lieben muss, die bzw. den ihm sein Vater in seinen letzten Monaten vorgelebt hat. LÄUFT IM BRENTANOBAD OPEN-AIR, ORFEO’S ERBEN

offenbart darin einige der dunkelsten Kapitel aus Barneys Leben: die vielen, oft undurchsichtigen Geschäfte, die zu Barneys Erfolg geführt haben, Barneys drei Ehen, die allesamt scheiterten, und – besonders problematisch – das mysteriöse Verschwinden von Barneys bestem Freund Boogie (Scott Speedman). LÄUFT IM CINEMA, CINESTAR METROPOLIS

POLNISCHE OSTERN

Bäckermeister Werner Grabosch (Henry Hübchen) bricht es das Herz: Nach dem Unfalltod seiner Tochter soll seine einzige Enkelin Mathilda (Paraschiva Dragus) bei ihrem polnischen Vater aufwachsen. Mathilda wird nach Polen geschickt, doch Grabosch hat schon einen Plan. Zum Osterfest wird er sich bei der polnischen Familie einnisten, Beweise sammeln, die unhaltbaren

Zustände vor Ort dokumentieren und so dafür sorgen, dass die Polen das Sorgerecht verlieren. Anfangs läuft alles nach Plan, doch dann fühlt sich Grabosch eigenartigerweise immer wohler ... Nach „Alles auf Zucker!“, „Whisky mit Wodka“ und „Lila, Lila“ die neue Komödie mit Henry Hübchen. LÄUFT IM FILMTHEATER VALENTIN

HERZENSBRECHER Francis und Mary sind verschworene Fashionistas und beste Freunde. Eines Nachts begegnen sie Nick, der gerade nach Montreal gezogen ist. Der goldgelockte Jüngling vom Land ist zum Niederknien schön. Mary und Francis knien begeistert nieder – und verfallen von Treffen zu Treffen tiefer dem Gegenstand ihrer schönheitstrunkenen Sehnsucht. Nick hält sich heraus-

fordernd bedeckt. Ein Ausflug aufs herbstliche Land soll die Entscheidung bringen. Es ist der Gipfel eines Liebesduells, das die Freundschaft des Trios aufs Spiel setzt ... Der zweite Streich des kanadischen Wunderkinds Xavier Dolan, der mit seinem ersten Spielfilm „I Killed My Mother“ die Festivals weltweit im Sturm eroberte. LÄUFT IM MAL SEH’N

NADER UND SIMIN Nader und Simin sitzen vor Gericht. Simin will die Scheidung, um mit ihrer Tochter das Land zu verlassen. Nader weigert sich mitzugehen, er möchte seinen an Alzheimer leidenden Vater nicht zurücklassen. Als ihr der Richter die Scheidung verwehrt, zieht Simin zurück zu ihren Eltern. Nader engagiert für die Pflege seines Vaters die junge Mutter Razieh. Doch Razieh arbeitet

KJ29_Arthouse.indd 11

ohne Erlaubnis ihres Ehemannes – und sie erwartet ein weiteres Kind. Mit der Pflege des verwirrten Vaters ist sie schon bald überfordert. Eines Tages bindet sie den alten Mann ans Bett und verlässt die Wohnung. Als Nader seinen bewusstlosen Vater findet, stößt er Razieh wütend aus der Wohnung ... LÄUFT IM CINEMA & HARMONIE

19.07.11 14:32


(KNOG\WT5QPFGTCWUUVGNNWPI

s^(KNOG (COKNKGP6JGOGPPCEJOKVVCI ,WNK 9KGXKGNG)GK»NGKPMCPPGKP 9QNHHTGUUGP! &GT9QNHWPFUGKPG0CJTWPIs 4GJ*CUGWPF%Q 7OFGP9QNHUJWPIGTTCPMGPUKEJ XKGNG(CDGNPWPF/Ã&#x20AC;TEJGPCDGTYCU HTKUUVFGT9QNHGKIGPVNKEJYKTMNKEJ! +O¸DGTTCUEJWPIU/Ã&#x20AC;TEJGPÆ&#x201A;NOFGU 0CEJOKVVCIUFTGJVUKEJCNNGUWOFGP 9QNHWPFUGKPG$GWVG&CPCEJJGK»V GUDGK3WK\WPFCO'PVFGEMGTVKUEJ UGNDUVHQTUEJGPWPFFCDGKFKG$GW VGVKGTGKJTG(W»URWTGPWPF.GDGPU YGKUGMGPPGPNGTPGP

Senckenberg_Woelfe_U4 KJ29-11.indd 1

5COUVCI^CD7JT 5RKGNÆ&#x201A;NOGCD,CJTG^-KPFGTWPVGT ,CJTGPPWTKP$GINGKVWPIGKPGU 'TYCEJUGPGP 9QNHICPI5VGWDKPI*CNNG $CUVGNPWPF(QTUEJGPKO#PUEJNWUU ECDKU7JT a-KPFGT ,CJTG a'TYCEJ UGPG KPMN'KPVTKVVKPFKG#WUUVGNNWPI d9Ã&#x2019;NHGp  8GTDKPFNKEJG#POGNFWPIKO+PVGTPGV GTHQTFGTNKEJYYYUGPEMGPDGTIFG XGTCPUVCNVWPIGP

9Ã&#x2019;NHG6JGOGPCDGPFG #WIWUV^(KNOGDKUEC7JT 5RGEKCN^ 9GT 9QNH)TWUGNPCEJV 5GRVGODGT &KG)GUGNNUEJCHVFGT9Ã&#x2019;NHGs 9Ã&#x2019;NHGKPFGT#NNGIQTKG -KPQ(CPUCWHIGRCUUV'KPOCNKO/QPCV Ã&#x2019;HHPGVFKG5QPFGTCWUUVGNNWPId9Ã&#x2019;NHGpKJTG 2HQTVGPHÃ&#x2DC;T%KPGCUVGPWPFÃ&#x2DC;DGTTCUEJVOKV CWUIGYÃ&#x20AC;JNVGP5RKGNÆ&#x201A;NOMNCUUKMGTPWPFDG MCPPVGP2WDNKMWOUNKGDNKPIGP'TNGDGP5KG CD7JTFKG5QPFGTCWUUVGNNWPId9Ã&#x2019;NHGp WPFIGPKG»GP5KGPCEJGKPGTVJGOCVKUEJGP 'KPUVKOOWPIWO7JTGKPGPRCUUGPFGP (KNOKO-KPQFGT9QNHICPI5VGWDKPI*CNNG

(TGKVCIU^7JT 5RKGNÆ&#x201A;NOGCD,CJTG 9QNHICPI5VGWDKPI*CNNG 'KPVTKVVa #POGNFWPIPKEJVGTHQTFGTNKEJ 9GKVGTG+PHQTOCVKQPGPGTJCNVGP 5KGXQPs7JTWPVGT 6   QFGT OCTMGVKPI"UGPEMGPDGTIFG 5'0%-'0$'4)0CVWTOWUGWO 5GPEMGPDGTICPNCIG 9QNHICPI5VGWDKPI*CNNG (TCPMHWTV YYYUGPEMGPDGTIFGYQGNHG

19.07.11 15:19


KinoJournal 29/2011  

Das Frankfurter Kinoprogramm. Woche 29/2011

Advertisement
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you