__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 32

Zentrum Aktiver Prävention3

Vitalität in Balance „Druck raus - Energie rein“ Der Körper sagt Dir, was du glaubst – der Körper glaubt Dir, was Du sagst von Ulla Gödde-Icking

G

Verbundenheit

esundheitszustand und persönliches Wohlbefinden hängen von unmittelbaren Wechselwirkungen zwischen körperlichen und mentalen Vorgängen ab.

Energie rein

Im Alltag ist es der individuelle Energiezustand, der unser Denken, Fühlen und körperliches Tun entscheidend prägt. Das Embodiment-Programm zur Gesundheitsförderung und Prävention von Dipl. Motologin Ulla Gödde-Icking bietet effektive Unterstützung zur Regeneration, Stabilisierung und Regulation des persönlichen Energiekontos.

Kohärenz

Druck raus

Die natürliche Körperintelligenz nutzend, werden körperliche Grundfunktionen wie Atem, Tonus, Körperkoordination mit gezielten, energieregulierenden Bildern, Worten und Sätzen kombiniert. Vermittelt wird die Essenz verschiedenster Techniken aus westlicher und östlicher Kultur, die auf die „Brücke zwischen Kopf und Bauch“ fokussiert sind. Die verblüffend einfachen Übungen ermöglichen jedem - unabhängig von aktuellem Trainings- oder Gesundheitszustand - unmittelbare Effekte zu spüren und in seinen persönlichen Alltag zu integrieren. Für Interessierte, die das weitreichende Potenzial ihres Körpers zur aktiven Gesundheitsfürsorge kennenlernen möchten, bietet das Racket Center im kommenden Herbst einen Workshop (alternativ 2 Termine) und einen anschließenden Kurzkurs an. Gebucht werden kann ab sofort an der Rezeption des Racket Centers unter Tel.: 06224-99090. Nähere Informationen und Auskünfte erhalten Sie direkt von Ulla Gödde-Icking unter Tel. 06224 – 171267.

32

www.zap-nussloch.de

Präsenz

Zentriertheit

Workshop

Vitalität in Balance „Druck raus - Energie rein“ In angenehm abwechslungsreichen Situationen gibt der Workshop einen Überblick über diverse Ansätze zum psychomotorischen Energieausgleichen in Alltagsituationen.

After-Work–Kurs

Freitag, 9. November von 18 - 21 Uhr oder Samstag, 10. November von 10 - 13 Uhr

Techniken für den körperlich-geistigen Energieausgleich in Alltagsituationen Entspannung und Harmonisierung leiten einen gelassenen Feierabend ein oder vitalisieren für das persönliche Abendprogramm. Der Kurs vermittelt Körpergefühl und Achtsamkeit für den Umgang mit der eigenen Energie. Darüber hinaus erhält jeder Teilnehmer verschiedene Tipps für Variation und Anwendung der Techniken im Alltag. 5 Themen des Embodiment-Programms stehen einzeln im Mittelpunkt. 5x dienstags 13./ 20./ 27. November, 4. /11. Dezember von 18.15 - 19.15 Uhr

Die Kosten für ZAP3-Mitglieder betragen 20,00 Euro und für Externe 40,00 Euro.

Die Kosten für ZAP3-Mitglieder betragen 30,00 Euro und für Externe 50, 00 Euro.

In Theorie und Praxis werden einfache Möglichkeiten für das persönliche Ressourcenmanagement vorgestellt und unmittelbar erlebbar gemacht.

Profile for GSM mbH

RC Premium III/2012  

Das Racket Center Magazin

RC Premium III/2012  

Das Racket Center Magazin

Profile for gsm_mbh
Advertisement

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded