DROPA Balance März 2023

Page 1

Pubertät in Sicht

Wie Mädchen und Jungen die Zeit der Veränderungen erleben Rund um die Harnblase Spannende Fakten über ein stark dehnbares Organ

Vorbereitet auf die

Pollensaison

Warum es sich lohnt, das Immunsystem zu stärken

03|23
In der Schweiz auf Recycling-Papier gedruckt.

Mein trockener Mund macht mich

Was soll ich nur machen?

fertig.

Egal welche Ursache für die Trockenzeit im Mund- und Rachenraum verantwortlich ist. Die lästigen Symptome wie Trockenheitsgefühl, Räuspern, Stimmversagen, SchmatzGeräusche beim Sprechen, Heiserkeit, Halsschmerzen und Hustenreiz können einem zum Wahnsinn treiben.

Heizungsluft, Klimaanlagen, hohe Beanspruchung der Stimme, Rauchen und eine eingeschränkte Nasenatmung sowie gewisse Medikamente trocknen die empfindliche Schleimhaut von Mund, Hals und Rachen aus. Die Folgen können Kratzen im Hals, Trockenheitsgefühl, Hustenreiz, Heiserkeit, Stimmversagen und ständiger Zwang zum Räuspern sein. Zudem reduziert eine trockene Schleimhaut die natürliche Abwehrfähigkeit des Körpers. Oft bleibt auch die Stimme ganz weg.

Nach übermässigem Gebrauch der Stimme hat sie eine Pause verdient. Wer viel gesprochen oder geschrien hat, sollte dem Kehlkopf eine Pause gönnen. Tabu für eine gute Stimme sind Rauchen und Alkohol. Kaffee und schwarzer Tee nur in Massen geniessen, da diese Getränke die Schleimhäute austrocknen können. Wichtig: Ausreichend Wasser trinken – aber nicht zu heiss und auch nicht zu kalt, weil übermässige Wärme und Kälte den Stimmbändern schaden können. GeloRevoice ist in 3 Geschmacksrichtungen (Kirsche, Cassis und Holunderblüte) erhältlich in Apotheken und Drogerien.

GeloRevoice hilft bei

• Trockenheitsgefühl in Hals und Rachen

• Heiserkeit

• Stimmversagen

• Räusperzwang

• Hustenreiz

• Halsschmerzen

• Schluckbeschwerden

Geniales GeloRevoice

Die einzigartige Halstablette GeloRevoice enthält eine natürliche körpereigene Substanz, welche als wichtiger Feuchtigkeitsspeicher wirkt. GeloRevoice besitzt die Fähigkeit, sehr grosse Mengen Wasser zu binden und sorgt für einen stabilen und langanhaltend befeuchtenden Film auf der Hals- und Rachenschleimhaut. Zudem schützt GeloRevoice den Mund-Rachenraum vor Reizungen. Die in GeloRevoice enthaltenen Mineralstoffe fördern auch den Speichelfluss. GeloRevoice wirkt rasch, spürbar und langanhaltend. Die Halstabletten enthalten keine Antibiotika und Antiseptika.

Immer gut bei Stimme

Die Stimme ist im Dauereinsatz. Telefon, Videomeeting, Sitzungen, im Café, Singen im Chor. Beschwerden wie Heiserkeit, Hustenreiz und Räusperzwang können die Folge sein. Beachten Sie folgende Tipps:

• Rachenreizungen bei Rauchern

GeloRevoice hilft!

Erhältlich in Ihrer DROPA.

Medizinprodukt.

Vertrieb: Alpinamed AG, Freidorf

www.gelorevoice.ch

Daniel Rickenbacher ist körperlich beeinträchtigt und setzt sich für Inklusion ein

Wie Pinzette, Wimpernzange und verschiedene Pinsel korrekt zum Einsatz kommen

Wissenshäppchen 6 Die Harnblase 8 Ein Porträt des wohl dehnfähigsten Organs im Körper
Lippenherpes
Vorsorgemassnahmen
Sprechstunde
Gesundheit
Schmerzhafter
14 Hygiene und Selbstfürsorge sind die besten
DROPA
19 Die DROPA Expertin weiss Rat bei empfindlichen Zahnhälsen
Rendez-vous: Selbstbestimmt durchs Leben 40
Beauty
– Nachher 34
Vorher
Langsam in Richtung Frühling: Wir stylen eine DROPA Balance Leserin Beauty-Werkzeugkoffer 38
4 8 40

Familie

Pubertät:

Alles in Veränderung 28

Ein Facharzt erklärt die intensive Phase im Leben von Jungen und Mädchen

Rund um den Schoppen 32

Wertvolle Infos zur richtigen Temperatur, Umgang beim Reisen, Fläschchengrösse und Co.

Natur

Heilpflanze im Porträt 23

Die Kapuzinerkresse hat antibiotische und schleimlösende Eigenschaften

Heuschnupfen vorbeugen 24

Die Reaktion auf die Pollen fällt weniger stark aus, wenn das Immunsystem früh vorbereitet ist

Inhaltsverzeichnis
Diverses Tipps & Trends 20 Empfehlungen aus Ihrer DROPA Ambiente 27 Schöne Extras aus Ihrer DROPA DROPA Persönlich 46 Zwei DROPA Mitarbeitende geben Einblick in ihren Alltag DROPA Wettbewerb 48 Rätselspass mit DROPALINO 49 Preisrätsel 51 5 28 23 34

Wissenshäppchen

Erfrischende Limonade

Lungenkraut

Im Jahr 1783 patentierte der deutsche Juwelier Jacob Schweppe (1740–1821) ein von ihm entwickeltes Verfahren, das es ihm ermöglichte, Wasser mit Kohlensäure zu versetzen. Das Soda-Wasser war erfunden! Eines der bekanntesten Produkte von Schweppes ist heute das Tonic Water, eine chininhaltige Limonade, die gerne zu Longdrinks wie Gin Tonic gemischt wird.

Nach einem milden Winter kann man das Lungenkraut schon im Februar in lichten Laubwäldern und auf angrenzenden Wiesen entdecken. Auffällig sind seine rosa und blauen Blüten, die gleichzeitig auf einem Stängel vorkommen. Die Blüten spriessen zuerst in einem zarten Rosa und wechseln nach der Befruchtung zu Violett oder Blau. Die Blätter haben weisse Flecken, die dem Volksmund nach an eine angegriffene Lunge erinnern. Wie der Name schon verrät, wurden die Blätter früher häufig gegen Beschwerden der oberen Atemwege verwendet. Heute wird das Lungenkraut eher selten naturheilkundlich verwendet, da Studien zur Wirksamkeit und Unbedenklichkeit weitgehend fehlen.

Die Eiserne Lunge

1929 stellte der US-amerikanische Ingenieur Philip Drinker die Eiserne Lunge erstmals vor: eine Druckkammer, welche die Beatmung der Patientin oder des Patienten übernimmt und mit Über- und Unterdruck die Lungenfunktion aufrechterhält. Das mobile Atemgerät war eine Sensation und rettete unzähligen Lungenkranken das Leben. Denn bevor Impfstoffe gegen Polio (Kinderlähmung) in den 1960er-Jahren entwickelt wurden, grassierte die Infektionskrankheit weltweit und führte unter anderem zu Atemlähmungen. Während einige Betroffene das Gerät nur kurze Zeit benötigten, gab es auch Langzeitpatienten wie etwa die Australierin June Middleton. Sie verbrachte 60 Jahre in einer Eisernen Lunge.

GESUNDE
6
MEILENSTEINE DER MEDIZINGESCHICHTE Limonade

Warum verfärbt sich

ein Bluterguss?

Schläge und Stösse hinterlassen oft nicht nur schmerzhafte, sondern auch bunte Spuren auf der Haut. Für die rote Farbe ist der eisenhaltige Blutfarbstoff Hämoglobin verantwortlich – der rote Fleck tritt bereits wenige Minuten nach dem Schlag auf. Ein paar Stunden später ist das Blut geronnen. Der Bluterguss wird fester und sauerstoffärmer. Dadurch nimmt er einen violett-bläulichen Farbton an. Danach sorgen Enzyme dafür, dass die Blutrückstände in braun-schwarzen Gallenfarbstoff und später in das grünliche und dann in das gelbliche Abbauprodukt Biliverdin verwandelt werden. Ein Bluterguss ist harmlos und heilt meist schnell ab.

KEINE AUGENBRAUEN FÜR DIE MONA LISA

Es gibt verschiedene Theorien, warum die berühmte Mona Lisa keine Augenbrauen hat. Einerseits wird vermutet, dass sich Frauen in der Renaissance die Brauen häufig abrasierten, weil dies in der damaligen Zeit dem Schönheitsideal entsprach. Andererseits könnte es auch sein, dass Leonardo da Vinci bewusst auf die Brauen verzichtet hat, um seine Mona Lisa möglichst sanftmütig wirken zu lassen. Eine dritte Möglichkeit besagt, dass Farbdetails des berühmten Gemäldes mit der Zeit verblichen sind. Immerhin ist das Bild inzwischen schon 520 Jahre alt.

HUNGER MACHT SCHLECHTE LAUNE

«Hangry» zu sein, ist nicht nur eine Einbildung. Das körperliche Phänomen, die der Wortmix aus dem Englischen «hungry» (hungrig) und «angry» (wütend) beschreibt, wurde nun auch durch eine wissenschaftliche Studie aus Cambridge belegt. Nach dieser besteht tatsächlich ein Zusammenhang zwischen Hungergefühl und negativen Emotionen. Die Wissenschaftler*innen vermuten, dass dabei der abfallende Blutzuckerspiegel sowie psychologische Faktoren eine Rolle spielen.

CHALANDAMARZ –EIN FEST FÜR ALLE

Wer kennt ihn nicht, den Schellen-Ursli aus dem Bilderbuch von Alois Carigiet und Selina Chönz? Dank ihm ist der uralte Engadiner Brauch Chalandamarz bis nach Asien bekannt geworden. «Chalanda» geht auf das lateinische «kalendae» zurück, was so viel wie «erster Monatstag» bedeutet, und «marz» steht für März. Früher wurde am 1. März der Winter mit wildem Glockengeläute vertrieben. Heute ist es der bedeutendste Kinderumzug in der Region und ein Fest für alle. Und genau wie der Schellen-Ursli in der Geschichte wünschen sich die Kinder dafür keine kleine Schelle, sondern eine möglichst grosse Glocke.

7
Text: Christina Bösiger © Graubünden Ferien

Sammelbecken für den Harn

Sie fasst über einen halben Liter und wir spüren sie nur, wenn sie gefüllt ist: die Blase. Als Teil eines intelligenten Systems sorgt sie dafür, dass wir nicht ständig Wasser lassen müssen.

Kaum ein Organ ist so dehnbar und flexibel in seiner Grösse wie die Harnblase oder kurz Blase. Sie kann je nach Geschlecht 500 bis 750 Milliliter Flüssigkeit fassen. Das hat sie ihrer Aufgabe als Speicherorgan zu verdanken. Sie sammelt den Harn, der von den Nieren über die Harnleiter kontinuierlich abfliesst, damit wir ihn bei passender Gelegenheit über die Harnröhre ausscheiden können.

Die Blase befindet sich – vom Becken gut geschützt – in der unteren Bauchhöhle und liegt auf dem Beckenboden auf. Wenn sie voll ist, kann man sie durch die Bauchdecke ertasten. Ihre Wand besteht aus mehreren Muskelschichten, die sich beim Wasserlassen zusammenziehen. Am Übergang von der Blase zur Harnröhre befindet

sich der Harnblasenschliessmuskel, der verhindert, dass Urin aus der Blase abfliesst. Diesen Muskel können wir nicht bewusst kontrollieren, er erschlafft automatisch, wenn das Gehirn die Information «Blase voll» meldet. Damit wir den Urin bei Harndrang trotzdem noch zurückhalten können, wird die Harnröhre zusätzlich durch einen zweiten Muskel, den Harnröhrenschliessmuskel, verschlossen. Diesen können wir willentlich steuern.

Schon ab einer bestimmten Füllmenge, zwischen 150 und 250 Milliliter, verspüren wir das Bedürfnis, eine Toilette aufzusuchen. Es ist zu Beginn nur leicht ausgeprägt und entwickelt sich mit zunehmender Füllung zum starken Harndrang. Doch was passiert da genau?

DIE HARNBLASE
8

Blase an Gehirn – Gehirn an Blase Spezielle Nervenzellen in der Blasenwand nehmen ständig Informationen zum Füllstand der Blase auf und leiten diese über Nervenbahnen an das Gehirn weiter. Dort werden die Informationen verarbeitet und Impulse an die Harnblasenmuskulatur zurückgeschickt. Je nach Füllstand werden verschiedene Reflexe ausgelöst: der Urinhaltereflex, der Ausscheidungsreflex oder der Harnröhren-Harnblasenreflex.

Wenn die Blase sich langsam füllt, wird der Urinhaltereflex ausgelöst, das heisst, die Schliessmuskulatur zieht sich immer stärker zusammen, damit der Urin in der Blase gehalten wird. Ab einem bestimmten Füllgrad der Blase wird das Zentrum im Gehirn aktiv, das für die Urin-

ausscheidung zuständig ist. Dadurch wird der Urinhaltereflex zunehmend gehemmt und die Schliessmuskeln der Harnblase erschlaffen. Ausserdem werden Bereiche im Gehirn aktiviert, die uns den Harndrang spüren lassen. Diese automatisch ablaufenden Körperreaktionen nennt man Ausscheidungsreflex. Dadurch kommt es aber nicht unmittelbar zur Urinausscheidung. Übergeordnete Hirnbereiche sorgen dafür, dass wir den Urinabgang zunächst noch verhindern können.

Wenn wir dem Harndrang auf der Toilette nachgeben, bewirken der Urinfluss und die Dehnung der Harnröhre beim Ausscheiden von Urin, dass sich die Harnblase zusammenzieht und vollständig entleert. Diesen Vorgang bezeichnet man als Harnröhren-Harnblasenreflex.

Bitte umblättern

9

20% 20% RABATT

GÜLTIG VOM 20. FEBRUAR BIS 5. MÄRZ 2023

Kleben statt schmieren Schmerzen und Entzündungen lindern mit Flector EP Tissugel*

IBSA Institut Biochimique SA

10 Pfl aster

CHF 28.70

STATT CHF 35.90

z.B. 45 Brausetabletten

CHF 38.30

STATT CHF 47.90

* Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage. Keine Kumulation mit anderen Rabatten.

Wenn Ihnen der Heuschnupfen auf der Nase herumtanzt.

Eine Nasenspülung mit der Emser® Nasendusche und Emser® Nasenspülsalz:

100 % natürliche Wirkweise

Bekämpft die Ursache und lindert die Symptome

Befeuchtet und reinigt die trockene Nasenschleimhaut

@emser_nasendusche #freeyournose

NATÜ RLICH ERSTMAL E MSE R ® Gesundheitsprodukte fü r die ganze Familie.

Gegen Abgabe dieses Bons erhalten Sie

20 % Rabatt

beim Kauf einer Emser® Nasendusche.

Gültig bis 19. März 2023. Einlösbar in Ihrer DROPA, solange Vorrat. Keine Kumulation mit anderen Rabatten.

Sidroga AG

Weidenweg 15 CH-4310 Rheinfelden www.emser.ch

Keine Energie?

Damit Ihre Batterien immer geladen bleiben

20% RABATT auf Supradyn pro Energy-Complex 45 Brausetabletten und 90 Filmtabletten

10

Wieso Frauen häufiger «müssen» Bedingt durch die Geschlechtsorgane ist die Anatomie von Harnblase und Harnröhre bei Mann und Frau unterschiedlich. Frauen haben ein kleineres Blasenvolumen als Männer, da die Gebärmutter bei ihnen zusätzlich Platz im Bauchraum beansprucht. Das bedeutet, dass Frauen generell etwas häufiger Harndrang verspüren. Da ihre Harnröhre zudem einiges kürzer ist als bei Männern (ca. 3 bis 4 Zentimeter im Vergleich zu 20 Zentimetern) und sehr dicht am Darmausgang liegt, sind Frauen deutlich anfälliger für Blasenentzündungen. Denn Bakterien gelangen so viel leichter in die Harnröhre und somit in die Blase. Auch von Blasenschwäche (Inkontinenz) sind Frauen häufiger betroffen, da ihre Beckenbodenmuskulatur z.B. durch eine Geburt geschwächt werden kann. Mit zunehmendem Alter ist aber auch der allgemeine Verlust an Muskulatur als Auslöser für Inkontinenz möglich. Beim Mann verursacht mit den Jahren vor allem die gleich unterhalb der Blase gelegene

INTERVIEW MIT DIANA SCHÄFFER

Eidg. dipl. Apothekerin und Co-Betriebsleiterin in der DROPA Drogerie Apotheke Interlaken Ost

Soll man schon bei geringem Harndrang die Toilette aufsuchen oder erst, wenn die Blase voll ist?

Ich empfehle, so lange zu warten, bis die Blase richtig voll ist. So trainiert man sie, mehr Flüssigkeit zu halten. Wenn man bei kleinen Mengen immer gleich auf die Toilette geht, dann gewöhnt sich die Blase daran und dehnt sich irgendwann nicht mehr so stark aus.

Frauen leiden besonders häufig an Blasenentzündung. Wie beugt man am besten vor?

Der wichtigste Punkt ist das Trinkver-

halten. Man sollte jeden Tag zwei Liter Flüssigkeit in Form von Wasser oder ungesüsstem Tee zu sich nehmen, damit die Blase mehrmals richtig durchgespült wird. So werden auch allfällige Bakterien ausgeschwemmt. Ebenso können Präparate mit D-Mannose oder Preiselbeeren helfen, dass die krank machenden Bakterien nicht an der Blasenwand anhaften können. Eine gute Intimpflege ist ebenfalls wichtig, denn eine gesunde Schleimhaut ist abwehrfähiger. Konkret heisst das: eine milde Intimreinigung verwenden und ab und zu nachfetten, wenn man zu trockener Haut neigt.

Nach dem Stuhlgang sollten Frauen sich unbedingt von vorne nach hinten abwischen, damit die Darmbakterien nicht in die Harnröhre gelangen.

Was kann man sonst noch für eine gute Blasengesundheit tun?

Neben einer ausreichenden Flüssigkeitsaufnahme ist Beckenbodentraining das Wichtigste für eine gute Blasengesundheit, weil der Beckenboden den Schliessmuskel der Blase unterstützt. Somit kann man mit Beckenbodentraining einer Inkontinenz vorbeugen. Dies gilt sowohl für Frauen als auch für Männer.

DROPA EXPERTIN
Harnleiter Harnblase Bauchfell Harnleiteröffnungen Innerer Schliessmuskel Äusserer Schliessmuskel Harnröhre Prostata
11
Die Harnblase
Darstellung einer männlichen Harnblase.

HILFE FÜR

trockene Augen

Bei Augenreizungen: Similasan Trockene Augen

EMPFEHLUNG DES MONATS

z.B. Monodosen 20×0,4 ml

CHF 23.50

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage. T&S Eye Care Management AG

MAGENBRENNEN?

SAURES AUFSTOSSEN?

ERHÄLTLICH IN IHRER DROPA

Dies sind zugelassene Arzneimittel.

Lesen Sie die Packungsbeilage .

Reckitt Benckiser (Switzerland) AG, CH-8304 Wallisellen

Gaviscon bildet eine AlginatSchutzbarriere auf dem Mageninhalt und verhindert so saures Aufstossen.

Mit pflanzlichem Wirkstoff aus Algenextrakt

Schützt die Speiseröhre

Geeignet auch in der Schwangerschaft

12

Prostata Probleme. Sie kann bei krankhafter Vergrösserung den Verschlussmechanismus der Blase beeinträchtigen und die Entleerung erschweren.

Urin: Was seine Farbe verrät

Die Farbe des Urins gibt uns wichtige Hinweise auf die Gesundheit. Idealerweise ist er hellgelb bis gelb. Ist er dunkelgelb bis bernsteinfarben, ist das ein Hinweis, dass man mehr Flüssigkeit zu sich nehmen sollte. Bei orangem oder bräunlichem Urin sollte man dringend mehr trinken und ärztlichen Rat aufsuchen, falls sich die Farbe nicht ändert. Es könnte ein Leber- oder Gallenleiden dahinterstecken. Ist der Urin hingegen sehr hell oder fast weiss, deutet das darauf hin, dass man sehr viel getrunken hat. Das ist grundsätzlich positiv, ausser man verspürt ohne Grund ständig starken Durst. Dann ist ebenso ein Besuch in einer Arztpraxis angezeigt. Weicht die Farbe des Urins kurzzeitig von seiner üblichen Farbe ab, muss nicht eine Krankheit vorliegen. Oft stecken stark färbende Lebensmittel wie Karotten, Randen oder Beeren dahinter.

WIE OFT IST «NORMAL»?

Wie oft man Wasser lassen muss, hängt vom individuellen Fassungsvermögen der Blase und der Flüssigkeitszufuhr ab. Allgemein gültige Empfehlungen, wie oft man die Toilette aufsuchen soll, gibt es nicht. Bei der empfohlenen Trinkmenge von 1,5 bis 2 Litern ungesüsster Flüssigkeit pro Tag sind fünf bis sieben Toilettengänge über den Tag und gegebenenfalls einem in der Nacht normal. Das entspricht einem Toilettengang alle drei bis fünf Stunden. Mit zunehmendem Alter steigt die Anzahl Blasenentleerungen an. Auch Schwangere verspüren wegen der hormonellen Umstellung und des zunehmenden Drucks der Gebärmutter auf die Blase häufiger Harndrang. Wer ungewöhnlich oft Harndrang verspürt, obwohl die Blase nicht voll ist, sollte vorsichtshalber zu einer Ärztin oder einem Arzt gehen.

Wasserhaushalt im Gleichgewicht

Warm getrunken ist der Naturage Nierenwohl-Tee ein bekömmlicher Teegenuss und sorgt für das Wohlergehen von Blase und Niere. Er enthält Teekräuter aus Birke, Brennnessel, Goldrute, Petersilie und Liebstöckel.

Speziell für die weibliche Harnblase

Granufink femina* wird traditionell angewendet, um bei Frauen Beschwerden der unteren Harnwege zu lindern, die infolge einer überaktiven Blase oder Blasenschwäche auftreten (z.B. unwillkürlicher Abgang kleiner Harnmengen, Harndrang oder häufiges Wasserlassen).

Perrigo Schweiz AG

Auch zur Vorbeugung

Femannose N mit D-Mannose wird zur Akutbehandlung und Vorbeugung von Blasenentzündungen und Infektionen der Harnwege angewendet. Der natürliche Inhaltsstoff D-Mannose verhindert, dass sich Bakterien an den Schleimhäuten festsetzen können.

* Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage.

13

Versteckte Übeltäter

Klein, schmerzhaft und ansteckend: Wer ein Fieberbläschen hat, will es schnellstmöglich wieder loswerden. Schon einfache Hygieneregeln, aber auch eine ausgewogene Lebensweise können einer Infektion vorbeugen.

Es beginnt meist mit einem Kribbeln an den Lippen, wenig später fühlt sich die Lippe angespannt an – und dann sind sie auch schon da: die juckenden, nässenden und unheimlich nervigen Bläschen. Was im Volksmund als Fieberbläschen bekannt ist, heisst in der medizinischen Fachsprache Lippenherpes (Herpes labialis). Wie der Name schon verrät, bilden sich die Bläschen am häufigsten um den Mund herum. Sie können aber auch an anderen Stellen auftreten – beispielsweise am Auge sowie um oder in der Nase. Weitere ähnliche Herpesformen können auch an den Fingern, am unteren Rücken oder im Intimbereich Hautveränderungen verursachen.

Medizinisch gesehen handelt es sich beim Lippenherpes um ein Symptom einer Infektion mit dem Herpes-simplex-Virus Typ I. Dieser ist ansteckend: über direkten Kontakt mit den Fieberbläschen, aber auch durch Tröpfchen- und

Schmierinfektion. Im Körper angelangt, dringen die Herpesviren über die Schleimhaut des MundRachen-Raums in den Körper. Sie sammeln sich hauptsächlich in sogenannten Nervenganglien (= Ansammlung von Nervenzellkörpern) an. Unbemerkt verharren sie dort im «Ruhemodus» und warten auf die nächste Gelegenheit, aktiv zu werden.

Wiederkehrendes Ärgernis

Die Ansteckung mit den Viren geschieht meistens recht früh – oft schon vor dem sechsten Lebensjahr. Rund 90 Prozent der Erwachsenen tragen bereits die Antikörper gegen dieses Herpesvirus im Blut. Dadurch bekommt eine Mehrheit der Virusträger*innen ihr ganzes Leben lang keine Fieberbläschen. Für rund 30 Prozent der Infizierten sind Fieberbläschen leider eine immer wiederkehrende Unannehmlichkeit. Stress, ein geschwächtes Immunsystem, Krankheit oder

FIEBERBLASEN
14

auch hormonelle Veränderungen können zu einem Ausbruch des Lippenherpes führen – aber nicht nur. Auch intensive Kälte oder Sonnenlicht sind mögliche Ursachen. Letzteres hängt mit der intensiven UV-Strahlung zusammen, der die Haut und die Lippen im Sommer oder auch im Winter in den Bergen ausgesetzt sind, beispielsweise beim Skifahren. Die UV-Strahlung verlangsamt die Immunabwehr und begünstigt die Reaktivierung von Herpes. Eine Lippenpflege mit hohem Sonnenschutzfaktor kann helfen, den Fieberbläschen vorzubeugen.

Heilung anregen und vorbeugen

Lippenherpes klingt meist nach einigen Tagen von selbst ab. Mit verschiedenen Salben kann der Heilungsprozess aktiv unterstützt werden. «Dabei gilt es zu beachten, ob die Bläschen schon aufgeplatzt sind oder nicht», erklärt Philipp Dietschi, eidg. dipl. Drogist und Inhaber der

DROPA Drogerie Dietschi in Muttenz. Sind lediglich die Vorboten des Bläschens spürbar oder die Fieberblase zumindest noch nicht aufgeplatzt, empfiehlt Dietschi Cremen, die den Wirkstoff Aciclovir beinhalten. «Dieser drängt die Viren wirksam zurück und kann das Kribbeln oder Pulsieren schnell lindern.» Ebenfalls gibt es eine Kombination von Aciclovir und Hydrocortison, die zusätzlich hilft, die Bläschenbildung zu minimieren. Ist die Blase bereits aufgeplatzt, geht es darum, die Wundheilung zu fördern. «Hierfür können Produkte mit Zinksulfat hilfreich sein.»

Auch kleine Pflaster – Patches genannt – können helfen. «Idealerweise werden sie bereits zu Beginn des Ausbruchs angewendet», betont der DROPA Experte und ergänzt: «Mit den Patches und Lippenstift lassen sich Fieberbläschen nicht nur gut kaschieren, sondern sie verhindern auch ein Verschleppen der Viren in andere Körperregionen.»

15

MONATSTIPP GESUNDHEIT FÜR

unterwegs

Händedesinfektionsmittel mit einem sehr breiten Wirkspektrum

Sterillium Protect & Care z.B. Gel 100 ml CHF 7.90

SYMBIOFLOR® Bronchoprotect

SYMBIOFLOR® Bronchoprotect – bei wiederkehrenden Infektionen der oberen und unteren Atemwege.

SYMBIOFLOR® Reizdarm – zur Linderung von Symptomen wie Bauchschmerzen, Verstopfung, Durchfall und Blähungen.

PROBIOTISCHE ARZNEIMITTEL.

MIKROBIOTISCHE UNTERSTÜTZUNG.

VON ZELLER.

SYMBIOFLOR® Reizdarm

Dies sind zugelassene Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilagen. Max Zeller Söhne AG, 8590 Romanshorn, www.zellerag.ch

1122/2341

0561395_AZ_Kombi_Symbioflor_Bronchoprotect_Reizdarm_178x126_d_v1.indd 1 16.11.22 13:55
16

Auf präventiver Seite empfiehlt Philipp Dietschi zu einem natürlichen Virus-Influenza-Spray. «Der Spray kann sowohl vorbeugend wie auch bei einem aktiven Ausbruch benutzt werden. Er behandelt zwar nicht direkt die Symptome eines Ausbruchs, sehr wohl jedoch die Viren, die diesen auslösen.» In diesem Kontext erwähnt Dietschi auch Sprays aus spagyrischen Essenzen: «Auch diese wirken vorbeugend und akut. Hierfür stellen wir individuelle Spagyrik-Mischungen wie etwa aus Melisse, Schwalbenwurz oder Propolis zusammen. Ebenfalls kann eine Einnahme von L-Lysin, einer essenziellen Aminosäure, das Wiederauftreten von Herpes-Infekten und den dadurch entstehenden Fieberblasen reduzieren.»

Hygiene

Wer unter Fieberbläschen leidet, sollte einige Hygienemassnahmen beachten, um weitere Infektionen zu verhindern. Dazu gehört beispielsweise, Trinkgläser und -flaschen, Servietten oder Lippenstifte nicht zu teilen. Beim Auftragen einer Creme empfiehlt es sich etwa, ein Wattestäbchen zu benutzen, um nicht direkt mit der betroffenen Stelle in Kontakt zu kommen. Wer regelmässig und gründlich seine Hände wäscht, trägt ebenfalls zur Herpes-Prävention bei. Neben der Hygiene geht in Zusammenhang mit Lippenherpes ein weiterer wichtiger Faktor jedoch oftmals vergessen: die Wirkung von Selbstfürsorge. Gesunde Ernährung, Achtsamkeit und Bewegung an der frischen Luft können Stress – und somit auch Fieberbläschen – entgegenwirken. Bei Bedarf kann auch die Einnahme von Mikronährstoffen oder Multivitaminpräparaten die gesunde Lebensweise unterstützen.

Zweifache Formel

Zovirax Lip Duo Creme* wird bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren für die Behandlung früher Anzeichen und Symptome (wie Kribbeln, Juckreiz oder Rötung) von Herpesbläschen angewendet, um das Risiko zu verringern, dass der Lippenherpes das Bläschenstadium erreicht.

GSK Consumer Healthcare Schweiz AG a Haleon company

Mit essenzieller Aminosäure

Die in Burgerstein L-Lysin enthaltene Aminosäure kann vom Körper nicht selber gebildet werden und muss daher von aussen zugeführt werden. L-Lysin ist der Gegenspieler der Aminosäure L-Arginin, die für die Vermehrung der Herpesviren benötigt wird.

Wie eine zweite Haut

Das Compeed Herpesbläschen Patch mit Hydrokolloid-Technologie enthält ein Aktiv-Gel für beschleunigte Wundheilung und Verhinderung von Schorfbildung. Es unterstützt die Heilung und ist so diskret, dass das Herpesbläschen abgedeckt und geschützt ist und sogar überschminkt werden kann.

* Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage. Text: Ismail Osman
17

Nahrungsergänzungsmittel:

Schwarzkümmelöl-Kapseln

Enthalten natürliches Vitamin E

z.B. 200 Kapseln CHF 49.90

Ihr Geschenk

Beim Kauf einer Packung Naturage Nahrungsergänzungsmittel Kapseln nach Wahl erhalten Sie gegen Abgabe dieses Bons eine Naturage gemischte Teeapotheke im Wert von CHF 6.50.

Gültig bis am 19. März 2023, einlösbar in Ihrer DROPA, solange Vorrat.

GeloMyrtol hilft bei verstopften Nasennebenhöhlen (Sinusitis) sowie bei verschleimten Bronchien (Bronchitis) und Husten.

GeloMyrtol

wünscht Ihnen

gute Besserung!

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage. Vertrieb: Alpinamed AG, Roggwil TG.

Unser Rezept für Ihr Wohlbefinden
Erhältlich in Ihrer DROPA. www.gelomyrtol.ch 18

StundeEmpfindliche Zahnhälse

«Meine Zähne reagieren sehr empfindlich auf Süsses, Saures, Heisses oder Kaltes. Manchmal kann es sogar richtig schmerzhaft werden. Was kann ich dagegen tun?»

Im Zahnhals befinden sich Tausende feine Nervenfasern. Weil dieser Teil des Zahns besonders empfindlich ist, liegt er gut geschützt unter dem Zahnfleisch. Geht das Zahnfleisch zurück, werden die darunterliegenden Dentinkanälchen freigelegt, wodurch der natürliche Schutz wegfällt und die Nervenreizung blitzartig einschiessende Schmerzen hervorruft. Im schlimmsten Fall drohen Karies oder sogar Zahnverlust. Eine Ursache für freiliegende Zahnhälse sind Zahnfleischentzündungen. Schuld daran sind Bakterien, die sich am Zahnfleisch gesammelt haben. Freiliegende Zahnhälse können aber auch die Folge von ständigem Zähneknirschen oder zu starkem Schrubben mit der Zahnbürste sein.

Um dies zu verhindern, ist eine gute Mundhygiene entscheidend: zweimal täglich die Zähne putzen und anschliessend eine Mundspülung verwenden sowie mehrmals wöchentlich Zahnseide benutzen. Die Reinigung der Zahnzwischenräume und der Bereiche, in denen das Zahnfleisch am Zahn anliegt, beugt nicht nur Zahnfleischentzündungen vor, sondern stärkt auch das Zahnfleischgewebe. Ebenso ist eine gute Zahnputztechnik entscheidend. Dabei setzt man eine Hälfte der Borsten auf den Zahn und die andere Hälfte auf das Zahnfleisch. Die Zahnbürste sollte so gehalten werden, dass die Borsten in

ANGELA GERNET

Richtung Zahnfleischsaum zeigen. In dieser Position kleine kreisende Bewegungen mit geringem Druck ausüben. Ich empfehle, eine besonders weiche Bürste mit ganz feinen Borsten sowie eine FluoridZahnpasta zu verwenden.

Sehr heisse oder kalte Speisen reizen freiliegende Zahnhälse ebenso wie Süsses oder Saures. Es ist daher sinnvoll, als betroffene Person den Konsum von eiskalten Limonaden und Energydrinks, Süssigkeiten oder Salatsaucen auf Essigbasis wenn möglich zu reduzieren. Zudem führen wir in der DROPA auch spezielle Zahnpasten, die bei regelmässiger Anwendung eine Art Schutzfilm aufbauen, der die Zähne vor Empfindlichkeiten schützt.

Ein weiterer Tipp: Zur Mund- und Zahngesundheit tragen auch regelmässige Besuche bei einer Dentalhygienikerin bei.

Text: Susanne Stettler

19
SPRECH
Dipl. Drogistin HF und Co-Betriebsleiterin in der DROPA Drogerie Apotheke Dreispitz in Basel DROPA EXPERTIN

TIPPS & Trends

Gesundes Zmorge

Im BioKing Vital-Müesli ist alles drin, was für ein vollwertiges Frühstück wichtig ist: Getreideflocken, Trockenfrüchte, Nüsse und schonend gefriergetrocknete Beeren sorgen für die schmackhafte Mischung. Alle Zutaten stammen aus biologischer Landwirtschaft.

BioKing Vital-Müesli

375 g

CHF 7.50

Zahnzwischenräume optimal gereinigt

Gestärkt durch den Winter

Der ProSens Nasenspray protect kann präventiv vor dem Betreten von Orten mit erhöhter Infektionsgefahr angewendet werden und bei ersten Anzeichen eines Schnupfens. Reduziert die Virenlast und verkürzt die Erkältungsdauer.

ProSens Nasenspray protect

20 ml

CHF 17.90

Mit den Emoform Brush’n Clean Interdentalbürsten können Sie Ihre Zahnzwischenräume unkompliziert und schnell reinigen. Sie sind metallfrei und enthalten Natriumfluorid zum Schutz vor Karies und eine elastische Gummibeschichtung, um das Zahnfleisch nicht zu verletzen. Sie sind in zwei Grössen (M/L und XL) erhältlich.

Emoform Brush’n Clean

50 Stück

CHF 13.50

20
Erhältlich in Ihrer DROPA, Angebot je nach Standort verschieden.

DROPA EMPFEHLUNGEN

Starke Zähne, gesundes Zahnfleisch

Das neue DROPA Zahngel schützt dank Natriumfluorid gegen Karies und ist klinisch erfolgreich getestet. Die vegane Zusammensetzung ist mit wertvollen Pflanzenessenzen aus Schafgarbe, Zistrose und Malve angereichert, pflegt sanft Zähne und Zahnfleisch. Das milde Pfefferminzaroma verleiht einen lang anhaltenden frischen Atem.

DROPA Zahngel

100 ml

CHF 6.50

Reine und ebenmässige Haut

Filabé Skin Clear Adult eignet sich zur Behandlung und Pflege von fettiger Haut mit Pickeln und Mitessern. Die Produkte von Filabé enthalten keinerlei Zusatzstoffe und sind darum besonders schonend. Ideal zur Pflege von Problemhaut.

Filabé Skin Clear Adult

28 Stück

CHF 59.–

Gepflegte Haarpracht

Der Traum von langen Haaren muss kein Traum bleiben: Der bewährte Nutri-Coffein-Complex in Shampoo und Conditioner von Plantur 21 verbessert das Haarwachstum und pflegt die Haare – für ein längeres Haarwachstum.

Plantur

Nutri-Coffein-Complex Shampoo

200 ml

CHF 11.90

21
Huflattich (Tussilago farfara)

Kopfus Klopfus lässt den Schädel schmerzen

Wirkt gegen Kopfschmerzen. Kapsel mit flüssigem Ibuprofen.

Erhältlich in Ihrer DROPA. Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage. VERFORA AG

VER_Bugs_KeyVisual_Liquid-Caps_quer_178x126_D.indd 1 08.08.19 08:38 22

Im Zeichen des Sieges

Die Kapuzinerkresse gehört zu den kletternden Pflanzen und begeistert mit prächtigen Blüten in verschiedenen Farben.

Als Heilpflanze besitzt die Kapuzinerkresse antibiotische und schleimlösende Eigenschaften.

Der Blütensporn verleiht der Kapuzinerkresse den Namensteil «Kapuziner», weil er einer Mönchskapuze ähnelt. «Kresse» stammt vom lateinischen Wort «crescere» (wachsen) und bezieht sich auf das schnelle Wachstum der Pflanze. Die botanische Bezeichnung Tropaeolum majus kommt vom Lateinischen «tropaeum», was so viel bedeutet wie «gestutzter, mit Waffen behängter Baum». Betrachtet man die Blätter als eine Art Schild und die Blüten als Helm, lässt sich diese kriegerische Bezeichnung nachvollziehen.

Die Blätter der Kapuzinerkresse sind rund und sitzen mittig auf den Blattstielen. In kühlen Nächten sondern die runden Blätter am Blattrand Wasser in flüssiger Form ab – ein Vorgang, der nicht sonderlich üblich in der Pflanzenwelt ist. Wasser wird meistens verdunstet.

Eine zweite Besonderheit der Kapuzinerkresse sieht man beim Betrachten des Beets von oben. Entweder ist das Beet grün oder gelb/orange gefärbt. Innerhalb von Wochen wechselt die dominante Farbe der Anpflanzung. Die Blüten erheben sich über die Laubblätter dem Licht entgegen, um sich noch während der Blütezeit zu neigen und unter dem Grün ins Schattige, Feuchte und Kühle abzutauchen. Anschliessend beginnt dieser Vorgang immer wieder von Neuem.

Die Kapuzinerkresse bringt wiederkehrend Wärme ins wässrige und kühle Milieu. Dies sind genau die unterstützenden Eigenschaften, die man bei homöopathischen Zubereitungen braucht, um damit eine Infektion der unteren Harnwege oder eine Erkältungskrankheit zu behandeln. In der Naturheilkunde wird die Kapuzinerkresse als pflanzliches Antibiotikum bei Atemwegserkrankungen, Halsschmerzen oder Blaseninfekten eingesetzt. Aber auch in der Küche erweist sich die Kapuzinerkresse als feine Zutat – ihre Blüten und Blätter lassen sich ideal zu Wildgemüse verarbeiten.

Lassen Sie sich zu Behandlungsmöglichkeiten von einer Fachperson in Ihrer DROPA näher beraten –insbesondere wenn es Blase und Nieren betrifft.

KAPUZINERKRESSE
Text: Kurt Altermatt, Illustration: Jasmin Huber-Baumann

Natürlich vorbeugen

Bereits im Winter beginnen die ersten Pollen von Frühblühern durch die Luft zu wirbeln. Wer sein Immunsystem gut vorbereitet, darf sich dennoch auf einen unbeschwerten Frühling freuen.

HEUSCHNUPFEN

Tränende Augen, eine laufende Nase und rote Augen: Das sind die typischen Symptome des Heuschnupfens, auch bekannt als Pollenallergie. In der Schweiz gibt es etwa 3500 verschiedene Pflanzen – für Allergikerinnen und Allergiker sind davon nur etwa 20 relevant. Zu den wichtigsten gehören Erlen, Eschen, Birken, Hasel, Hagebuche und Eichen sowie eine Reihe von Gräsern und Kräutern wie der Beifuss oder das Traubenkraut. Es sind die Eiweisse der Pollen, auch Allergene genannt, welche die teils heftige Reaktion bei den Betroffenen hervorrufen. Geraten Allergiker*innen in Kontakt mit den Pollen, reagiert ihre Körperabwehr auf die an sich harmlosen Eindringlinge. Das Immunsystem schüttet eine Reihe von entzündungsfördernden Botenstoffen wie Histamin aus, das für eine Entzündung der Bindehaut sowie der Nasenschleimhaut sorgt. Der Heuschnupfen gehört zu den häufigsten allergischen Reaktionen in europäischen Ländern. Er beginnt häufig schon bei Kindern und Jugendlichen. Die Veranlagung ist oftmals vererbt, Betroffenen steht aber eine Reihe von Behandlungen zur Verfügung, welche die Symptome lindern können.

Darmgesundheit kann eine Rolle spielen Für die Behandlung von akutem Heuschnupfen gibt es eine Reihe von natürlichen und medikamentösen Therapien. Was vorbeugende Massnahmen betrifft, sieht die Forschung einen neuen Ansatz in den Mikroorganismen des Körpers, auch Mikrobiom genannt. Praktisch alle Bereiche, die den Körper mit der Aussenwelt verbinden –wie der Darm, die Atemwege, die Geschlechtsor-

INTERVIEW MIT NATHALIE FAWER

Dipl. Drogistin HF und Betriebsleiterin in der DROPA Drogerie Roth in Herzogenbuchsee

Warum lohnt es sich, mit der HeuschnupfenProphylaxe so früh wie möglich zu beginnen?

Meine Erfahrung zeigt: Je früher sich eine betroffene Person um die Prophylaxe kümmert, desto besser. Denn wenn das Immunsystem vorbereitet ist, fällt die Reaktion auf die Pollen weniger stark aus. Die Symptome sind deutlich schwächer und treten im besten Fall gar nicht erst auf.

Warum spielt ein gesundes Darm-Mikrobiom bei der Allergiereaktion eine so wichtige Rolle? Der grösste Teil unseres Immunsystems befindet sich im Darm. Daher ist ein gutes Darm-Mikrobiom von zentraler Bedeutung. Die Einnahme von probiotischen Bakterien hat einen direkten Einfluss auf das Immunsystem. Die Überreaktion der Körperabwehr wird durch sie reguliert, und die Symptome der allergischen Reaktion gehen zurück. Ist der Darm schon vor dem Kontakt mit den Pollen in einer guten Verfassung, reagiert der Körper weniger heftig.

Wie findet man für sich selbst die besten naturheilkundlichen Therapien zur Vorbeugung?

Es gibt viele gute Naturheilmittel, die Abhilfe schaffen. Jeder Mensch reagiert unterschiedlich, auch was die Empfindungen der Symptomintensität betrifft. Oft ist auch eine Kombination verschiedener Naturheilmittel eine gute Option. Bei uns in der DROPA beraten wir jede Kundin und jeden Kunden individuell und schauen gemeinsam, welche Form der Prophylaxe sich am besten eignet.

DROPA EXPERTIN
Bitte umblättern 25

gane und die Haut –, sind mit Bakterien besiedelt. Allein im Darm befinden sich über 500 verschiedene Bakterienarten. Diese können einen Einfluss auf die Immunreaktion und somit auf die Reaktion des Körpers bei Kontakt mit einem allergieerzeugenden Stoff haben. Einen positiven Einfluss auf diese Zusammensetzung scheinen die probiotischen Bakterien zu haben. Dazu zählen die Milchsäurebakterien wie Laktobazillen und Bifidobakterien. Wie hier das Zusammenspiel genau funktioniert, ist noch Gegenstand laufender Forschungen. Einige Studien weisen darauf hin, dass diese Darmbakterien mit dem Immunsystem kommunizieren und dadurch einen regulierenden Einfluss auf die Überreaktion des Körpers nehmen können, welche von Pollen hervorgerufen werden. Das Darm-Mikrobiom kann sich durch eine mehrwöchige Kur mit Probiotika aufbauen und stärken lassen. Lassen Sie sich hierzu von den Fachpersonen in Ihrer DROPA beraten.

Eine Alternative aus der Naturapotheke sind spagyrische Essenzen, die aus Küchenzwiebeln und Herzsamen gewonnen werden und eine entzündungshemmende Wirkung entfalten können.

Kontakt mit Pollen verringern

Die wirksamste Lösung bei Heuschnupfen ist sicher, den Kontakt mit Pollen zu reduzieren. Betroffene sollten die Fenster während der Nacht schliessen. Eine Alternative bieten Pollengitter, die das Eindringen der Allergene erschweren. Vor dem Zubettgehen die Haare zu waschen und die Kleider ausserhalb des Schlafzimmers abzulegen, hilft genauso wie das regelmässige Staubsaugen und feuchte Aufwischen von Oberflächen, die mit Pollen in Kontakt kommen. Eine weitere Möglichkeit ist die Installation eines Luftreinigers oder eines Luftfilters, der erst noch für eine gute Luftfeuchtigkeit zu Hause sorgt. Wer nach draussen geht, achtet am besten auf die Pollenflugzeiten und trägt bevorzugt eine Sonnenbrille. Auch Sprays oder Lutschtabletten, die einen Schutzfilm auf der Nasen- und Rachenschleimhaut bilden, eignen sich für eine frühzeitige und länger dauernde Prophylaxe. Sie bilden eine Barriere und erschweren den Pollen das Eindringen. Mit diesen vorbeugenden Massnahmen haben auch Allergikerinnen und Allergiker die Möglichkeit, die angenehmen Seiten des Frühlings zu geniessen.

Mit Pestwurzextrakt

Zeller Heuschnupfen Filmtabletten* ist ein pflanzliches Präparat, das zur Behandlung von Heuschnupfen sowie deren Beschwerden an Augen, Nase und im Rachenraum eingesetzt wird. Das Präparat enthält pflanzliche Extrakte aus den Blättern der Pestwurz.

Entfernt sanft Pollen

Das in der Emser Nasendusche enthaltene Nasenspülsalz ist eine natürliche Mineralsalzmischung, die zur mechanischen Reinigung der Nase bei Pollenallergie eingesetzt werden kann. Bei akuter Pollenallergie empfiehlt es sich, am Abend die Nase zu spülen, um sie von den Pollen zu reinigen.

Regeneriert die Nasenschleimhaut

Triofan Heuschnupfen Nasenspray mit dem natürlichen Wirkstoff Ectoin pflegt die Nasenschleimhaut und bildet einen Schutzfilm, der die Nase vor Pollen schützt. Der Nasenspray kann langfristig angewendet werden und Symptome wie eine laufende oder juckende Nase sowie Niesreiz mindern.

Text: Marc Schwitter
26
* Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage.

SCHÖNE EXTRAS

1 Teelichthalter aus Glas, verschiedene Farben. CHF 3.90

2 Duschgel Enchanted Springtime mit Duft Spring Blossom, 200 ml. CHF 6.90

3 Badeset Enchanted Springtime Schaumbad mit Duft Spring Blossom, 100 ml. Magic Towel, Grösse: 27 x 27 cm. CHF 11.90

4 Filzhase Knuffi. Verschiedene Ausführungen in zwei Grössen: :

Höhe: 39 cm, CHF 22.90

Höhe: 59 cm, CHF 33.90

5 Topfset 2-teilig aus Steingut. CHF 24.90

6 Hase Aufsteller aus Holz in drei Grössen:

Höhe: 12 cm, CHF 8.90

Höhe: 15 cm, CHF 13.90

Höhe: 17 cm, CHF 17.90

7 Duftsachets mit Frühlingsdüften (Cotton, Mint & Lime und Pfingstrose). CHF 6.90

8 Insektenhotel aus Tannenholz. CHF 14.90

1 Tasse aus Steingut, pink/weiss. CHF 6.90

2 Schale aus Steingut, pink/weiss. CHF 8.90

3 Dekoaufsteller Blumenwiese aus Metall, Grösse: 40 cm x 5 cm x 35 cm. CHF 39.90

4 Vase aus Porzellan, creme/natur. Verschiedene Grössen: 10 cm x 10 cm x 18 cm, CHF 24.90 12 cm x 12 cm x 11 cm, CHF 17.90

5 Deko-Eier aus Holz. 4 verschiedene Sorten, Höhe: 6 cm. CHF 1.90

6 Untersetzer 4-teilig. Durchmesser: 11 cm. CHF 9.90

7 Trio-Handcreme 3 x 30 ml. CHF 14.90

8 Handwaschgel exfolierend, 100 ml. CHF 14.90

9 Windlichter Temptation aus Glas und Zement. 4 verschiedene Farben. CHF 13.90

Alle Artikel erhältlich solange Vorrat.

3 4 5 6 7 8 1 2
1 2 3 4 5 6 7 8 9

AUF DEM WEG ZUM

Erwachsensein

Weder Fisch noch Vogel: Die Pubertät bringt für Jugendliche viele Veränderungen und Verunsicherungen mit sich. Kinder- und Jugendarzt Dr. Paolo

Tonella erklärt im Interview, was in dieser Zeit genau passiert.

28

Herr Tonella, was passiert im Körper und Gehirn von Jugendlichen in der Pubertät und wodurch wird sie ausgelöst?

Was genau die Pubertät auslöst, ist noch nicht vollständig geklärt. Irgendwann ab 9 Jahren bei den Mädchen und 11 Jahren bei den Buben beginnt das Gehirn, Signale abzugeben, die die Bildung von Sexualhormonen anregen. Diese Botenstoffe sorgen dafür, dass sich der Körper allmählich verändert: Bei den Jungen werden die Hoden und bei den Mädchen die Eierstöcke aktiviert. Gleichzeitig werden in den Nebennieren Hormone produziert, die das Haarwachstum im Achsel- und Schambereich auslösen und für Achselgeruch, unreine Haut und fettige Haare sorgen.

Woran merkt man, dass ein Kind in der Pubertät ist?

Oft hört man Eltern sagen, ihr Kind sei in der Pubertät, weil es rebelliert. Die Rebellion ist aber vor allem eine Ausdrucksform. Aus medizinischer Sicht beginnt die Pubertät mit dem Brustwachstum bei den Mädchen und dem Hodenwachstum bei den Buben. Das merkt man aber nur bedingt – bei den Mädchen etwas mehr als bei den Jungs. Eines der offensichtlichsten Merkmale ist der Pubertätswachstumsschub, mit dem die Jugendlichen regelrecht in die Höhe schiessen. Der tritt aber erst nach dem Pubertätsbeginn ein.

Was sind Meilensteine in der Entwicklung?

Bei den Mädchen beginnt zwischen dem 8. und dem 14. Lebensjahr das Brustwachstum. Zwei bis drei Jahre danach setzt die erste Periode, medizinisch Menarche genannt, ein – im Durchschnitt mit 12½ bis 13 Jahren. Dann neigt sich das Wachstum dem Ende zu. Die Schambehaarung beginnt ab etwa 8 Jahren zu wachsen. Bei den Buben setzen das Wachstum der Hoden und die Penisverlängerung

zwischen 10 und 15 Jahren ein. Die Schambehaarung beginnt mit etwa 11 Jahren zu wachsen. Merkmale wie Stimmbruch sowie Achsel- und Gesichtsbehaarung sind grösstenteils genetisch bedingt, daher ist es schwierig, sie als Meilensteine zu definieren. Der Stimmbruch setzt aber in einem relativ fortgeschrittenen Pubertätsstadium ein.

Worin unterscheidet sich das Verhalten von Mädchen und Buben in der Pubertät?

Das kann man nicht generell sagen. Im Gehirn befinden sich mehrere Strukturen, die empfindlich sind auf Pubertätshormone. Durch verschiedene Mechanismen werden somit Stimmung und Verhalten beeinflusst. Die Jungen werden aber tendenziell etwas aggressiver und impulsiver als die Mädchen. Sie wollen auch vermehrt Kräfte messen und sich innerhalb einer Gruppe profilieren. Das trifft bei den Mädchen seltener zu. Das Rebellieren und die Stimmungsschwankungen sind bei beiden etwa gleich ausgeprägt. Das hat aber nicht nur mit den hormonellen Vorgängen zu tun, sondern auch mit psychologischen Faktoren wie dem Ablösungsprozess oder der Verunsicherung, die die Jugendlichen begleiten.

Womit kämpfen die Jugendlichen am meisten?

Ich berate in der Wachstumssprechstunde viele Kinder, die überdurchschnittlich gross oder klein sind und solche, die früher oder später als Gleichaltrige in die Pubertät kommen. Einige belastet es, dass sie aus der Reihe tanzen. Eine krankhafte Entwicklung liegt aber meistens nicht vor. Ich habe den Eindruck, dass sich insbesondere durch die sozialen Medien der Druck auf diejenigen verstärkt hat, die nicht dem Mittelmass entsprechen. Im Leistungssport leiden pubertätsverzögerte Buben besonders häufig, weil die Körpergrösse und die Kraft sich erst noch entwickeln müssen und sie vorübergehend einen Nachteil erleben.

29
DEO Bitte umblättern
Verstopfte Nase? Sinupret ® extract befreit. Biomed AG, 8600 Dübendorf © Biomed AG. 11/2022. All rights reserved. • Löst zähen Schleim • Lässt die verstopfte Nase abschwellen Pflanzliches Arzneimittel bei akuten, unkomplizierten Entzündungen der Nasennebenhöhlen. Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage. Sinupret_extract_Inserat_178x126mm_d.indd 1 08.11.22 13:45 Befreiter leben. HARTER STUHL? DulcoSoft® weicht harten Stuhl auf und bietet eine schonende Erleichterung, damit du befreit durch den Tag gehen kannst. Geeignet
2 Jahren * Trinklösung ab 2 Jahren und Sachets ab 8 Jahren Medizinprodukt. Lesen Sie die Packungsbeilage. MAT-CH-2100122-2.0 — 05/2022 Opella Healthcare Switzerland AG, Risch 2205_DUL_E_v2_78x126_DE.indd 1 14.11.22 13:58 30
für Schwangere Geeignet für stillende Mütter Geeignet für* Kinder ab

MEILENSTEINE DER SEXUELLEN ENTWICKLUNG

Knospen der Brüste

Wachstum der Schamhaare

Wachstumsschub

Spitze

Erste Periode (Menarche)

Wachstum der Achselhaare

Veränderung der Körperform

Wachstum des Hodensacks und der Hoden

Stimmbruch

Verlängerung des Penis

Wachstum der Schamhaare

Wachstumsschub Spitze

Veränderung der Körperform

Wachstum der Gesichtsund Achselhaare Wachstum

Wie geht man als Eltern mit den Launen von Pubertierenden am besten um?

Allgemein darf man sich nicht auf derselben Ebene bewegen, sondern ein Rückgrat für die Teenager sein. Allfällige Wortgefechte und Beleidigungen sollten gemieden werden, und wenn harte Worte gefallen sind, darf man sie nicht persönlich nehmen und nicht nachtragend sein. Problematisch finde ich aber auch, wenn sich die Eltern zu sehr einmischen.

Man kann die Jugendlichen auch mal machen lassen und Vertrauen in sie haben. Das bedingt, dass man auch mal wegschaut. Natürlich darf man klare Regeln aufstellen, sollte die aber je nach Situation ausdiskutieren. Reine Autorität stösst meistens auf Widerstand.

Wie schaffen Sie es, zu den Jugendlichen Vertrauen aufzubauen?

Zur Person

Dr. med. Paolo Tonella ist Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin mit dem Schwerpunkt pädiatrische Endokrinologie und Diabetologie. Er praktiziert in der Kinderarztpraxis Fidibus in Ebikon und am Luzerner Kantonsspital.

Ich versuche, eine zwischenmenschliche Beziehung aufzubauen. Das Vertrauen kommt mit der Zeit, indem man gemeinsam Probleme löst. Ich achte darauf, dass ich nicht alles, was mir Jugendliche in der Sprechstunde anvertrauen, den Eltern erzähle –wenn es nicht nötig ist. Ich setze mich auch viel mit den Jugendlichen auseinander und frage sie, womit sie sich beschäftigen, welche Musik sie hören usw. Es gibt aber auch Jugendliche, die ich schon lange kenne und die mir praktisch nichts erzählen. Das muss ich akzeptieren.

Interview: Andrea Klemenz
Mädchen Alter in Jahren Alter in Jahren
9 9 10 10 11
12
13
8
11
12
13 14 14 15 15 16 16 17 17 18 19 Jungen
der Brüste
31
Das sind Durchschnittswerte. Die körperliche Entwicklung ist sehr individuell und kann bei jedem Jugendlichen anders verlaufen.

BABYSCHOPPEN

Mit Liebe und Geduld

Das Angebot rund um Schoppen und Schoppennahrung ist riesig. Lesen Sie, wie Sie das richtige Produkt für Ihre Bedürfnisse finden und was zu tun ist, wenn das Kind den Schoppen verweigert.

Für sein Neugeborenes will man nur das Beste, Muttermilch gilt unumstritten als die beste Möglichkeit, sein Kind zu ernähren. Manchmal ist Stillen jedoch keine Option – aus unterschiedlichen Gründen. Dann sind Schoppen eine gute Alternative, auch dank der heutzutage hochwertigen und streng kontrollierten Säuglingsmilch. Diese ist der Muttermilch nachempfunden und wird aus Kuhmilch oder seltener aus Ziegenmilch

aufbereitet sowie mit Vitaminen, Mineralstoffen und Omega-3-Fettsäuren angereichert.

Beim Schoppen sind in der Regel Flaschengrössen von 90 bis 330 ml erhältlich, aus Plastik oder Glas. Einige haben spezielle Greifmöglichkeiten oder auseinanderschraubbare Bestandteile zur einfacheren Reinigung. Auch bei den Saugern gibt es unterschiedliche Ausführungen und Formen, z. B. mit einem speziellen Anti-Kolik-Ventil. «Bei allen Saugern muss man besonders auf die Lochgrösse achten, denn diese bestimmt die Durchlaufgeschwindigkeit der Flüssigkeit», sagt Jana Schumacher, dipl. Drogistin HF und Inhaberin der DROPA Drogerie in Triengen. «Wir beraten unsere Kundschaft gerne und finden gemeinsam mit ihr heraus, welcher Schoppen für die Bedürfnisse des Babys der beste ist.»

32

Zubereitung und Hygiene

Neu gekaufte Produkte sollte man vor dem ersten Gebrauch sterilisieren. Auch in den ersten drei Lebensmonaten empfiehlt es sich, den Schoppen zu sterilisieren. Bei der Zubereitung mischt man in der Flasche die angegebenen Mengen aus Milchpulver und abgekochtem Wasser, davon rund ein Drittel heisses und zwei Drittel abgekühltes Wasser – das ergibt die richtige Trinktemperatur. Ab dem 5. Monat kann auch normales Schweizer Leitungswasser verwendet werden.

Bleibt von der Schoppenmahlzeit etwas übrig, sollte man die Reste nicht aufbewahren, sondern entsorgen. «Es ist erwiesen, dass sich Keime in der Säuglingsmilch schnell vermehren können. Daher rate ich dazu, den Schoppen jeweils frisch zuzubereiten», betont die DROPA Expertin.

Ausprobieren mit viel Ruhe «Schöppele» funktioniert nicht immer auf Anhieb, und es kann sich lohnen, möglichst früh mit den ersten Versuchen zu beginnen. Insbesondere wenn man das Kind für die Krippe angewöhnen möchte. Geduld ist dabei zentral, denn Kinder

Bei Erkältung

Wohltuende ätherische Öle, die Erkältungsbeschwerden bei den Kleinsten lindern können. Jetzt in Ihrer DROPA 20% Rabatt auf das Denosol Baby Erkältungsbad*.

Denosol Baby Erkältungsbad 200 ml, CHF 20.70 statt CHF 25.90

20% RABATT

sind sensibel und reagieren auf den Stress der Eltern. Jana Schumacher: «Ich empfehle, zuerst etwas abgepumpte Muttermilch in ein Fläschchen zu füllen. Falls das Baby nicht gleich trinkt, können ein paar vor sichtig in den Mund geträufelte Tropfen nachhel fen, damit es versteht, worum es geht.» Eventuell muss man auch zwei oder drei Sauger aus probieren. Ist der Schoppen akzeptiert, ver sucht man es mit Säuglingsmilch, die mit Muttermilch gemischt werden kann. Jana Schumachers Spezialtipp hierzu: «Manchmal klappt es besser, wenn die Mutter aus dem Raum geht und eine andere Person das Ange wöhnen übernimmt.»

Auch unterwegs oder auf Reisen kann man schnell und unkompliziert einen Schoppen frisch zubereiten, es braucht nur richtig temperiertes Wasser in einer Thermosflasche und portionenweise abgefülltes Milchpulver in speziellen Dosierungsbehältern. Die Auswahl dazu ist gross und es lohnt sich, im Sortiment zu stöbern und sich beraten zu lassen.

Text: Agnes Zavala

Gesund gross werden

Milchsäurebakterien und Vitamin D für eine gesunde Entwicklung. Jetzt in Ihrer DROPA 20% Rabatt auf Lactibiane Kinder 2M und Lactibiane Kinder 4M.

Lactibiane Kinder Tropfen 2M 30 ml, CHF 29.50 statt CHF 36.90

Lactibiane Kinder 4M 45 Beutel, CHF 39.90 statt CHF 49.90

Nach dem Stillen

Aptamil Folgemilchen versorgen die Kleinen nur mit dem Besten. Jetzt in Ihrer DROPA 20% Rabatt auf alle Aptamil Folgemilchen.

z.B. Aptamil Pronutra 2 800 g, CHF 22.30 statt CHF 27.90

z.B. Aptamil Bio 2 800 g, CHF 23.90 statt CHF 29.90

20% RABATT

20% RABATT

Gültig gegen Abgabe dieses Bons bis 19.03.2023. Rabatt nicht kumulierbar. * Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage. Melisana AG Gültig gegen Abgabe dieses Bons bis 19.03.2023. Rabatt nicht kumulierbar. Gültig gegen Abgabe dieses Bons bis 19.03.2023. Ausgenommen Milupa Aptamil Confort 2 und Milupa Aptamil AR 2. Rabatt nicht kumulierbar.

Charmant in den Frühling

Mit frischen Farben und neuen Ideen für Make-up, Haare und Styling stimmen wir die DROPA Balance Leserin Barbara auf frühlingshafte Tage ein.

Barbara ist als Bauleiterin viel unterwegs, zu Hause pflegt sie gemeinsam mit ihrem Partner einen grossen naturnahen Garten. Seit einer Krebserkrankung lebt die 58-Jährige mit nur einer Brust und hat sich bewusst gegen einen Wiederaufbau und gegen das Tragen einer Prothese entschieden. Barbara wünscht sich etwas frischen

Wind im Alltagslook und konkrete Ideen für Make-up, Haare und Co. – die Hochzeit des Sohnes steht bald an. Mit dem passenden Makeup und neuen Frisurideen geht es in Richtung

Frühling: Wir zeigen die Aargauerin im coolen Denim-Look und klassisch-frühlingshaft in Jupe und Bluse.

Clarins Ever Lasting Youth Fluid CHF 65.–

Die Foundation, die dem Teint jugendliche Strahlkraft verleiht. Spendet Feuchtigkeit und glättet.

Kanebo Sensai Col

Contouring Lipstick Chic Red CHF 41.90

Kanebo Sensai Col

Contouring Lipstick Holder CHF 16.90

Eine weiche, matte Textur, die sich so sanft wie Samt auf die Haut auflegt und ein perfektes Finish hinterlässt. Die Form und Kontur der Lippen werden bei einmaligem Auftragen sichtbar verstärkt. Die Hülle ist separat erhältlich.

VORHER
NACHHER
Beauty
34

Jeansjacke: Ivy & Oak

T-Shirt: Massimo Dutti

Jeanshose: Ivy & Oak

Modisch und selbstbewusst

Um Barbaras Teint zu unterstreichen, nutzen wir eine natürliche Foundation, auch für die Augen gibt es ein leichtes Make-up. Betont werden die Lippen: In kaltem Rot setzen sie einen Kontrast zu Barbaras Haaren, die ihr in üppigen Locken über die Schultern fallen. Die Kombination aus Jeanshose und -jacke mit grossen Taschen liegt nicht nur im Trend, sondern ist auch praktisch für Barbaras Alltag. Ein klassisches Ringelshirt rundet den Look ab.

35
Bitte umblättern

20% 20% RABATT

GÜLTIG VOM 20. FEBRUAR BIS 5. MÄRZ 2023

FÜR EINE RUNDUM

MONATSTIPP SCHÖNHEIT

gepflegte Haut

Dermatologische Hautpflegeprodukte für die tägliche Pflegeroutine

Eucerin Hyaluron-Filler

Feuchtigkeitsbooster Nacht 50 ml

CHF 31.90

STATT CHF 39.90

20% Rabatt auf Eucerin Gesichtspflege

DAS ORIGINAL. SEIT 1975.

HAND REPAIR

HANDMASKE & HANDCRÈME MIT EDELWEISSEXTRAKT

Gegen Abgabe dieses Bons erhalten Sie 20% Rabatt auf das ganze Tal Sortiment. Gültig 20.02. - 19.03.2023. Einlösbar in Ihrer DROPA, solange Vorrat. Keine Kumulation mit anderen Rabatten.

FOOT REPAIR

FUSSMASKE & FUSSCRÈME MIT KIEFERNADELEXTRAKT

WWW.TAL.CH

PFLEGT RISSIGE, TROCKENE FÜSSE
36

Bluse: Arket

Jupe: Tara Jarmon

Tasche: Massimo Dutti

Kette: Vitaly

Strahlend frisch

Zum Abendlook sind die Töne fein aufeinander abgestimmt: Passend zur Farbe des eleganten Faltenrocks wählen wir für die Augen Lidschatten in Taupe- und Violettbraun und schminken die Lippen in Beerenrot. Die lässig zusammengeknoteten Haare lockern in Kombination mit der Baumwollbluse und der Gliederkette das Outfit auf und liefern Barbara Impulse für Stylingideen. Zum Beispiel für Apéros in der Frühlingsonne, Einladungen zu Familienfeiern oder einfach für sich – es steht ihr wunderbar, so oder so.

Haben Sie Lust auf eine Typveränderung?

Wir suchen Mutter und Tochter.

Bewerben Sie sich für ein Styling mit Make-up.

Wir benötigen folgende Infos: Alter, Kleider-, Körperund Schuhgrösse sowie einen kurzen Steckbrief mit Porträt- und Ganzkörperfoto. Senden Sie Ihre Bewerbung an: redaktion@dropa.ch

Produktion: Isabelle Koller, Slavica Milutinović

Fotografie: Selina Meier

Make-up & Haare: Mia Bregar

Styling: Julia Jauner

Location: Guesthouse Zollhaus, Zürich / guesthouse-zollhaus.ch

Clarins Quatuor 02 Rosewood CHF 63.– Intensive Farben, unterschiedliche Effekte, langer Halt. Clinique Pop Lip Coulour & Primer No 15 CHF 33.90 Satte Farbe plus Grundierung in einem. Hält die Lippen angenehm befeuchtet.
37

IMMER MIT DABEI

Beauty-Helferlein

Ein gut sortiertes Necessaire enthält hilfreiche Werkzeuge, die für einen gepflegten Make-up-Look ein Muss sind. Wir verraten, welche Utensilien in keinem Beauty-Case fehlen dürfen.

Bei der riesigen und fast schon unübersichtlichen Auswahl an Pinseln, Bürstchen und Co. könnte einem beinahe schwindlig werden. Doch keine Sorge: Wir verraten Ihnen, welche bewährten Helfer ausreichen, um eine ausdrucksstarke Augenpartie oder einen ebenmässigen und definierten Teint zu zaubern.

Für den verführerischen Blick

Den Start machen die Augenbrauen. Laura Frick ist Drogistin der DROPA Drogerie Peterer in Uzwil und empfiehlt: «Für das Zupfen unerwünschter Härchen eignet sich eine schräge Pinzette. Sie passt sich der Kontur des Brauenbogens an und schafft es, nah am Haaransatz auch mehrere Härchen gleichzeitig zu entfernen, ohne sie zu brechen.» Weiter erklärt die Expertin, dass man das Haar mit einer schnellen Bewegung in die Haarwuchsrichtung zupfen sollte, damit die Wurzeln mitentfernt werden. Mit einem

2-in-1-Brauenpinsel, der auf der einen Seite einen Pinsel und auf der anderen Seite ein Bürstchen hat, gelingen schön definierte Brauen im Handumdrehen. Während das Bürstchen die Härchen durchs Hochkämmen – bei Bedarf mit einem fixierenden, farblosen Brauengel – in Form bringt, ermöglicht der schmale, schräg zulaufende Pinsel ein müheloses Auftragen von Augenbrauenprodukten.

Für den perfekten Wimpernschwung sorgt die Wimpernzange. Dabei werden die Wimpern in zwei kleine, gebogene Schienen am Zangenkopf gelegt und beim Schliessen der Zange geformt. «Damit sind die Wimpern schön gebogen und wirken optisch länger», erläutert Laura Frick. Beim Kauf sollte man darauf achten, dass die Wimpernzange mit einem Polster aus Samt, Silikon oder Plastik ausgestattet ist, damit die Wimpern nicht beschädigt werden.

38

Pinsel oder Ei?

Nun zu den Pinseln: Der Foundation-Pinsel arbeitet mit weichen, dichten und oval zusammenlaufenden Haaren das Make-up gut in die Haut ein und verblendet die Übergänge. Der Concealer-Pinsel hingegen ist ideal für die Partie unter den Augen und kann mit seinen dichten Borsten sowohl flüssige als auch pudrige Produkte einarbeiten. Um dem Gesicht das Tüpfelchen auf dem i oder eben das Rot auf die Wangen zu geben, kommt der Rouge-Pinsel zum Einsatz. Die angeschrägten weichen Haare ermöglichen ein sanftes Auftragen von Rouge auf Wangenmitte und -knochen. Er eignet sich zudem zum Definieren der Gesichtszüge mit einem Contouringpuder oder zum Auftragen eines Highlighters, der zum Abschluss für einen zarten Schimmer sorgt.

Die Funktion eines Lidschattenpinsels besteht darin, das Produkt mit seiner flachen Form aufzunehmen und es auf das Augenlid aufzutragen und zu verblenden. Der kleinere, weniger weiche und schräg zulaufende Pinsel zaubert einen natürlichen Lidstrich oder setzt weitere Akzente mit Lidschatten.

Make-up-Eier sind wahre Alleskönner, denn sie bringen neben flüssigen Foundations auch cremige Bronzer, Highlighter und Rouge auf die Haut. «Wichtig ist, das Schwämmchen anzufeuchten und das Wasser auszudrücken. Dadurch verschliesst sich die Struktur und die Foundation wird nicht vom Schwamm aufgesogen», verrät die DROPA Expertin. Mit der runden oder flachen Seite verteilt man das Produkt dann tupfend auf die Haut. Den

Concealer arbeitet man dann mit der spitzen Seite des Eis ein.

Geheimtipp Wattestäbchen

Das praktische Wattestäbchen darf in keinem Beauty-Case fehlen. Laura Frick erklärt: «Hat zum Beispiel das Augenlid etwas Tusche abbekommen, reicht ein feuchtes Wattestäbchen, um den Makel zu beseitigen.» Auch verschiedene Lidschattenfarben lassen sich auf dem Lid ineinander übergehend auftragen und verblenden.

Text: Andrea Decker

Alles sauber?

Nicht nur die Haut, sondern auch die Beauty-Utensilien sollten regelmässig gereinigt werden. Wer täglich Make-up benutzt, sollte das Werkzeug dafür alle ein bis zwei Wochen reinigen. Denn abgesehen von Produktrückständen sammeln sich auch Schmutz und Keime an. Die Utensilien wäscht man am besten mit Wasser und einer milden Seife aus und wiederholt den Vorgang so lange, bis das Wasser klar ist. Pinsel, die für Puder-Texturen wie Lidschatten und Rouge verwendet werden, müssen nur einmal im Monat unters Wasser. Wer zu Unreinheiten neigt, kann die BeautyTools mit 70-prozentigem Alkohol einsprühen, um auch die letzten Rückstände zu entfernen. Nach spätestens drei Monaten darf man sich ein neues Make-up-Ei zulegen – die Pinsel sind langlebiger.

Präzise und einfach

Die schrägen Spitzen der Pinzette von Belleage sind optimal zum Entfernen unerwünschter Haare geeignet – insbesondere beim Formen der Augenbrauen. Das ganze Haar einschliesslich Haarwurzel wird damit präzise und einfach entfernt.

Zum Auftragen von Lippenfarbe

Der ovale Lippenpinsel von Belleage ist das ideale Werkzeug zum Auftragen und Konturieren von Lippenfarbe. Hergestellt in Handarbeit aus reinem synthetischem Hightech-Haar mit feinsten Spitzen, die besonders elastisch und weich sind.

Für einen ebenmässigen Teint Ultraweicher und latexfreier Schwamm von Belleage für ein kontrolliertes und streifenfreies Auftragen von cremigen und flüssigen Foundations und Concealern. Tipp: vor der Anwendung unter Leitungswasser etwas anfeuchten und ausdrücken.

39

RENDEZVOUS

Ein selbstbestimmtes Leben

Daniel Rickenbacher lebt aufgrund eines Sauerstoffmangels seit seiner Geburt mit Zerebralparese. Mit Leidenschaft setzt er sich für die Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigungen ein – und lebt diese Werte selbst vor.

Herr Rickenbacher, wie gehen Menschen auf Sie zu, die Sie das erste Mal sehen oder kennenlernen?

Das ist sehr unterschiedlich. Manchmal sind sie erstaunt, manchmal überfürsorglich. Viele können nicht glauben, dass ich allein unterwegs bin. Einige wissen überhaupt nicht, wie sie mit mir umgehen sollen.

Wie gehen Sie mit diesen Berührungsängsten um?

Ich versuche immer, mit den Menschen den Dialog zu finden und Barrieren abzubauen. Mit der Zeit realisieren sie, dass sie mit mir auf Augenhöhe umgehen können – wie mit anderen Menschen auch. Der einzige Unterschied ist, dass die Interaktion mit mir etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt. Das ist heutzutage manchmal nicht so einfach.

Sie leben seit Ihrer Geburt mit Zerebralparese. Was heisst das für Sie und Ihr Umfeld?

Ich habe schon immer mit der Beeinträchtigung gelebt und nicht die Beeinträchtigung mit mir. Das ist für mich sehr zentral. Meine Eltern haben mich in die Primarschule integriert, natürlich mit Unterstützung. Danach war ich zwölf Jahre lang in einer Institution, bis ich sie verlassen wollte und auch konnte. Heute sind der Rollstuhl und die Beein -

trächtigung ein Teil von mir. Gewisse Dinge gehen einfach länger, manche gehen gar nicht, aber ich lebe mit der Beeinträchtigung. Darum schränkt sie mich nicht mehr so sehr ein.

Sie arbeiten im Marketing der Firma Active Communication – was gefällt Ihnen an der Arbeit?

Ich lebe für die Inklusion und die Selbstbestimmung und liebe das, was ich tue. Mit meiner Arbeit kann ich mich sinnvoll für diese Themen einsetzen, zum Beispiel, indem ich Weiterbildungen gebe, an Messen auftrete und viel mit Menschen spreche. Ganz wichtig ist auch mein Blog. Ich habe ein grosses Netzwerk. So kann ich zur Aufklärung beitragen und die Themen Selbstbestimmung, Partizipation und Inklusion fördern und in die Gesellschaft tragen.

Wie funktioniert die Inklusion bei Ihrem Arbeitgeber und die Zusammenarbeit mit Ihren Arbeitskolleg*innen?

Das funktioniert sehr gut! Ich bin ein fester Teil im Team. Ich werde behandelt wie alle, die hier arbeiten, egal, ob es etwas Positives oder etwas Negatives ist. Das ist auch der Grund, weshalb ich hier arbeite: weil wir Selbstbestimmung und Inklusion leben.

INKLUSION
41
Bitte umblättern

Nahrungsergänzungsmittel mit Lactase zur Verbesserung der Laktoseverdauung bei Laktoseintoleranz

Ohne: Gluten, Fructose, Süssungsmittel, tierische Bestandteile, Aromen

GESUNDE KOPFHAUT:

Der Ursprung von schönem Haar.

«Das Herzsamen SENSITIVESERUM beruhigt sofort und hält das Mikrobiom der Kopfhaut im Gleichgewicht.»

Lactazym® 6000 Mini Tabletten Milchgenuss ohne Beschwerden! www.lactazym.ch
Erhältlich in Ihrer DROPA
EINNAHME OHNE WASSER
N ATÜRLICHER URSPRUNG 99 % * Beim Kauf von 2 RAUSCH Produkten in Originalgrösse. Aktion gültig vom 20.02. – 19.03.2023. Solange Vorrat. Gratis Kopfmassagebürste*
Dr. Katharina Alder Kopfhaut-Expertin bei RAUSCH
1800014 Inserat_Gesunde Kopfhaut_Herzsamen_178x126mm_d_v2.indd 1 23.11.22 16:20 42

Wie lange arbeiten Sie schon bei Active Communication?

Seit Mai 2020 bin ich bei Active Communication angestellt. Zuvor war ich für das Unternehmen als Botschafter tätig.

Sie sind Referent für Unterstützte Kommunikation, ein Hilfsmittel, mit dem Sie mit Ihren Mitmenschen kommunizieren. Wie kam es dazu?

In der Institution, in der ich lebte, wurde ich angefragt, ob ich an einer IV-Tagung etwas über meine Hilfsmittel erzählen könnte. Daraus entwickelte sich immer mehr: Mit der Mister-Handicap-Kandidatur und der Swiss-Handicap-Messe hatte ich eine Plattform gewonnen. Von 2015 bis 2018 hielt ich auf privater Basis Vorträge über Unterstützte Kommunikation und über mein Leben mit einer Beeinträchtigung.

Wie kann man sich Ihren Alltag vorstellen?

Ich arbeite etwa zehn Stunden in der Woche. Privat lebe ich mit Assistenz. Das heisst, ich bin selbst Arbeitgeber und manage mein Team von Assistenten komplett unabhängig – von der Arbeitsplanung bis zur Lohnzahlung. Zudem bewältige ich etwa siebzehn Stunden am Tag allein, was sehr viel Energie erfordert.

Sie schreiben regelmässig Blogartikel. Wie wählen Sie die Inhalte dafür aus?

Auf meinem Blog geht es um Inklusion, Selbstbestimmung und Partizipation. Das Ziel ist, dass ich damit meinen Arbeitgeber besser vernetze und

WAS IST ZEREBRALPARESE?

Zerebralparese, auch Infantile Zerebralparese genannt, bezeichnet eine Reihe von Symptomen, die durch Hirnschädigungen vor, während oder nach der Geburt entstanden sind, zum Beispiel durch eine ungenügende Sauerstoffversorgung des Gehirns beim ungeborenen Kind. Zu den Symptomen gehören Bewegungs- und Haltungsstörungen sowie Störungen des Muskel- und Nervensystems. Betroffene leiden oft unter einer schweren Spastik, bei der bestimmte Muskelgruppen konstant zusammengezogen werden. Auch unwillkürliche oder unkontrollierte Bewegungen kommen häufig vor. Die körperlichen Beeinträchtigungen können von leichten motorischen Schwierigkeiten bis zu schweren Einschränkungen reichen. Manche Kinder mit Zerebralparese haben auch geistige Behinderungen oder leiden an Seh- oder Hörstörungen. Eine Zerebralparese ist nicht heilbar, jedoch lassen sich die Bewegungsstörungen mit Therapien mildern. In der Schweiz leben etwa 3'000 Kinder und 12'000 Erwachsene mit Zerebralparese.

43
Daniel Rickenbacher kommuniziert mit einem speziell konfigurierten Sprachcomputer, der seine Tasteneingaben akustisch als Sätze wiedergibt.

Naturage: Schwarzer

Knoblauch-Kapseln

Innovation

Double Serum

Light Texture

Umfassende Intensivpflege für jünger wirkende Haut.

Sie dieses Geschenk.*

Mit Vitamin B1 und B2 für Herz und Nerven 150 Kapseln, CHF 44.90 300 Kapseln, CHF 79.90 600 Kapseln, CHF 139.–
Unser Rezept für Ihr Wohlbefinden. Beim Kauf von Clarins Produkten ab CHF 80.erhalten
DOPPELTE POWER. SO LEICHT WIE NIE. Ab dem 1.03.2023
44
*Gültig bis 05.03.2023. Einlösbar in Ihrer DROPA, solange Vorrat. Keine Kumulation mit anderen Rabatten.
in Ihrer Dropa erhältlich

Brücken bauen kann. Ich sammle Vorschläge und Themen, die ich spannend finde, und gemeinsam planen wir im Marketingteam den Terminablauf. Dann arbeite ich aber sehr selbstständig und es liegt in meiner Verantwortung, dass die Artikel termingerecht erscheinen.

Seit 2004 ist in der Schweiz das Behindertengleichstellungsgesetz in Kraft. Wo sehen Sie hier noch Hürden oder Verbesserungsmöglichkeiten?

Hürden und somit auch Optimierungspotenzial sehe ich mehr oder weniger überall im ÖV. Aber auch eine bessere Inklusion von Menschen mit einer Beeinträchtigung ist mir ein Anliegen – sei es bei der Arbeit oder in der Gesellschaft. Zudem braucht es mehr Mietwohnungen, die barrierefrei und mit der IV einigermassen bezahlbar sind, sowie ein breiteres und bedürfnisorientiertes Angebot für die Bewältigung des Alltags neben Assistenz oder Institutionen. Eine weitere Hürde ist der Kampf um Hilfsmittel, den viele führen müssen, bis sie welche erhalten.

Was wünschen Sie sich im Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen in der Schweiz?

Ich wünsche mir, dass man uns zu hundert Prozent auf Augenhöhe begegnet und mit uns umgeht wie mit anderen Menschen. Personen, die eine Brille tragen, haben eine Beeinträchtigung, sind aber inkludiert. Darum muss man diese Menschen nicht mehr fragen, wie man mit ihnen umgehen soll. Das wünsche ich mir auch für Menschen mit anderen körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen.

Was sind Ihre Wünsche und Ziele für die Zukunft?

Ich plane, aus der Stadt Luzern wegzuziehen –mehr aufs Land. Natürlich werde ich weiterhin Inklusion, Partizipation und Selbstbestimmung leben und mich dafür einsetzen. Ebenso bin ich gerade daran, ein Buch zu schreiben. Mein Ziel ist es, dies zu beenden und dann auch zu veröffentlichen.

Interview: Andrea Klemenz, Fotos: Petra Wolfensberger, privat

STECKBRIEF

Alter: 29 Jahre

Wohnort: Obwalden

Hobbys: Ich liebe es, in der Natur zu sein, höre gern Musik, mag Filme und schreibe sehr gern.

Ein perfekter Tag beginnt für mich: mit zwei Cappuccinos.

Am Winter gefällt mir am besten: die Gemütlichkeit, die Stimmung, das Zusammensein.

Lesen Sie hier den Blog von Daniel Rickenbacher:

45
Ferienzeit: Daniel Rickenbacher an der französischen Atlantikküste.

Das möchte ich einmal erleben Frieden auf Erden und ein weisser, nicht zu heisser Sandstrand unter den Füssen.

So finde ich Ausgleich Nach genügend Schlaf bin ich wieder im Lot.

Ich bin Drogistin, weil … … der Beruf spannend, bereichernd sowie abwechslungs- und lehrreich ist, auch die Arbeit im Team gefällt mir gut. Laut Berufsberatung wäre ich heute bei der Polizei – zum Glück brachte mich das Schicksal am gleichen Tag noch in eine ApothekeDrogerie.

Zwei DROPA Mitarbeitende geben Einblick in ihr Leben. Was bewegt sie, was empfehlen sie?

Monica Lüthi

Dipl. Drogistin HF und Betriebsleiterin der DROPA Drogerie Cremer in Heerbrugg

Die gebürtige Baslerin leitet seit Sommer 2022 die DROPA in Heerbrugg. Monica Lüthi spielt Akkordeon und Klavier und liest leidenschaftlich gern.

Ein Reiseritual

Eigentlich wie immer, wenn ich das Haus verlasse: Check von Handy, Schlüssel und Portemonnaie.

Liebste Jahreszeit

Ich finde es schön, dass wir verschiedene Jahreszeiten haben. Besonders gefallen mir schöne Sommerabende am Wasser nach einem erfrischenden Schwumm.

3 Wunschgäste für ein Abendessen

Lieblingsprodukt aus der DROPA

Der Duft vom Louis Widmer Duschgel hat es mir bereits in der Lehrzeit angetan. Ich mag das Duschgel heute noch.

Die Schriftstellerin Milena Moser und ihr Kollege Rolf Dobelli sowie der Moderator Dani von Wattenwyl. Gegen George Clooney als Überraschungsgast hätte ich nichts einzuwenden, aber dann würde ich vor Aufregung wohl keinen Bissen runterkriegen.

EXPERTIN PRIVAT
DROPA
46

DROPA persönlich

Noë Heimgartner

Dipl. Drogist HF und Co-Betriebsleiter der DROPA Drogerie Apotheke Schönthal in Füllinsdorf

Als Drogist hat Noë Heimgartner Beruf und Berufung gefunden. Der Bierbrauer ist humorvoll, unternehmungslustig und aufgestellt.

Ein gelungener Feierabend

Mit der Familie oder Freunden etwas Feines kochen und bei einem selbst gebrauten Bier gemeinsam geniessen und entspannen.

Mein Wunsch aus Kindertagen

Als Junge habe ich mir gewünscht, eine mehrtägige Wanderung mit meinem Grossvater zu unternehmen. So waren wir auf der Strada Alta im Tessin und auf dem «Weg der Schweiz» unterwegs. Ich bin stolz, dass ich diese Erlebnisse mit ihm teile.

Pflegetipp für junge Männerhaut Clinique for Men Maximum Hydrator 72 Hours ist ideal für trockene Männerhaut.

Das Beste am Drogist-Sein Für jedes Problem gibt es eine Lösung. Mit einem breiten Fachwissen können wir auf jedes Kundenbedürfnis eingehen.

Persönliches Stilmerkmal

Ich bin fasziniert von Uhren, zu jedem Anlass trage ich eine passende.

Dieses Essen verleidet mir nie Huevos al plato kenne ich aus der Kindheit. Heute ist es mein «JokerEssen»: Es lässt sich schnell zubereiten und schmeckt mit frischem Brot fantastisch.

Ein Ort, den ich in den letzten zwölf Monaten entdeckt habe «Teeli am Seeli». Während des Studiums in Neuenburg verbrachte ich viel Zeit am See. Mit einer Thermoskanne Tee habe ich den Abend ausklingen lassen. Ich verbinde damit tolle Erinnerungen an diese Zeit.

Text: Isabelle Koller

DROPA EXPERTE PRIVAT
47

3'000.–.

Wettbewerb DROPA

Das Hôtel des Horlogers verfügt über 50 Zimmer und Suiten mit atemberaubendem Blick auf den Risoud-Wald. Sie erfüllen die höchsten Standards eines umweltbewussten Tourismus und präsentieren eine einladende und gemütliche Kulisse mit Rohstoffen aus der Region. Das Boutique-Hotel ist Minergie-Eco-zertifiziert. Zum Entspannen lädt das Spa by Alpeor ein und empfängt seine Gäste in einem gemütlichen und entspannenden Ambiente. Im Wellnessbereich stehen ihnen eine Sauna, ein Hamam, eine Sinnesdusche und ein Ruheraum zur Verfügung.

Die Gastronomie spielt im Hôtel des Horlogers eine wichtige Rolle. Das Restaurant wird von dem mit drei Michelin-Sternen ausgezeichneten Küchenchef

Emmanuel Renaut geleitet. Die Gerichte und Cocktails werden mit Pflanzen aus dem Risoud-Wald zubereitet und können in einer entspannten Atmosphäre genossen werden.

Das können Sie gewinnen

Wir verlosen einen Gutschein im Wert von rund CHF 3'000.–. Darin inbegriffen sind 3 Nächte für 2 Personen in einer Signature-Suite mit Zugang zum hoteleigenen Spa- und Wellnessbereich, zwei SpaBehandlungen sowie Vollpension mit Abendessen in der Brasserie Le Gogant.

Weitere Informationen: hoteldeshorlogers.com

So sind Sie dabei: Beantworten Sie folgende Frage und geben Sie Ihren Wettbewerbstalon bis am 11. März 2023 in Ihrer DROPA ab.

In der medizinischen Fachsprache bezeichnet man die erste Menstruationsblutung als: Mastitis Myom Menarche

Name Vorname

Strasse, Nr. PLZ, Ort

Telefon E-Mail

Ich bin Kund*in der DROPA in (Ort)

Wettbewerbsbedingungen: Teilnahmeberechtigt sind alle, ausgenommen die Mitarbeitenden der DBD und die Lieferanten der DBD. Die Gewinnerin oder der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt. Der Preis kann nicht bar ausbezahlt werden. Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

gratuliert

Wir gratulieren Sandra Müller, Kundin in der DROPA Drogerie Kirchberg, ganz herzlich zum Gewinn des Gutscheins vom Wettbewerb aus der DROPA Balance 11/22. Wir wünschen einen unvergesslichen Aufenthalt im Palazzo di Varignana in Italien.

Inmitten der Naturkulisse des Hochtals vallée de Joux gelegen, verbindet das Hôtel des Horlogers modernen Style mit regionalen Elementen. Wir verlosen einen Gutschein im Wert von rund CHF

WO GEHT ES LANG?

Herr Zahn möchte unbedingt zu den Geschwistern Zahnpasta und Zahnbürste. Doch er findet den Weg nicht allein und hat Angst, bei den Süssigkeiten zu landen. Welchen Weg soll er wählen? Kannst du ihm helfen?

BEI DER ZAHNÄRZTIN

Damit die Zähne regelmässig kontrolliert werden, müssen wir zur Zahnärztin oder zum Zahnarzt gehen. Doch was ist da passiert? Das ganze Bild ist auseinandergefallen. Wenn du die Teile richtig anordnest, erhältst du ein Lösungswort.

DER PERFEKTE ZAHN

Drei der vier Zähne sehen etwas mitgenommen aus. Kannst du ihnen die passenden Schatten zuordnen? Das Lösungswort verrät dir, wie du deine Zähne schützen kannst.

1 3 2 4 6 5 1 PUT 4 3 2 HNE ZAE ZEN 7 9 8 P T Z A A N S A 1 2 3 4 Lösungen unter dropalino.ch
DROPALINO mit PASSRÄTSELS

GESCHENKTAGE

Beim Kauf von zwei Sensai Pflegeprodukten erhalten Sie dieses luxuriöse Geschenkset.

Gültig vom 6. bis 19. März 2023. Ein Geschenk pro Kund*in, solange Vorrat.

IHR GESCHENK

Preisrätsel

Miträtseln lohnt sich!

Gewinnen Sie einen von drei DROPA Einkaufsgutscheinen im Wert von CHF 50.–. Geben Sie den ausgefüllten Talon in Ihrer DROPA ab. Viel Glück!

Gesamtauflage: 716'733 (WEMFbeglaubigt, Basis 2021/22)

Gesamtleitung: Andrea Hofstetter

Mitwirkende: Walter Käch, Angela Schwab, Carola Frei, Johnny Schuler, Isabelle Koller

Bilder: Adobe Stock

Druck: AVD Goldach

Papier: Umschlag 100 % Recycling-Papier, Inhalt Schweizer Recycling-Papier

Produkte und Angebote sind je nach DROPA Standort verschieden.

IQ-Energy Der Schlüssel zu mehr Hirnleistung! www.alpinamed.ch

Für geistige Leistung, Funktion von Psyche und Nervensystem Zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung

Wettbewerbsbedingungen: Teilnahmeberechtigt sind alle, ausgenommen die Mitarbeitenden der DBD und die Lieferanten der DBD. Die Gewinnerin, der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt. Der Preis kann nicht bar ausbezahlt werden. Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Geschenkkarte
Geschenkkarte
Geschenkkarte
CHF 50.–
CHF 50.–
CHF 50.–

Erkältung?

Bei ersten Anzeichen

Echinaforce® Hot Drink

• Heissgetränk zur Behandlung von akuten Erkältungskrankheiten

• aus frischem Roten Sonnenhut mit natürlichem Holunderbeeren-Aroma

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage. A.Vogel AG, Roggwil TG.

Irfen Dolo ® forte wenn’s weh tut zum Beispiel bei Kopfschmerzen

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage. Mepha Pharma AG

Die mit dem Regenbogen

4820
Eine Antwort der Natur 1122_Ins-HD_Dropa_178x126-d.indd 1 09.11.22 06:59

Articles inside

Preisrätsel article cover image

Preisrätsel

1min
page 51
Wettbewerb DROPA article cover image

Wettbewerb DROPA

1min
pages 48-49
DROPA persönlich article cover image

DROPA persönlich

1min
pages 47-48
Zwei DROPA Mitarbeitende geben Einblick in ihr Leben. Was bewegt sie, was empfehlen sie? article cover image

Zwei DROPA Mitarbeitende geben Einblick in ihr Leben. Was bewegt sie, was empfehlen sie?

1min
page 46
Ein selbstbestimmtes Leben article cover image

Ein selbstbestimmtes Leben

4min
pages 41-46
Alles sauber? article cover image

Alles sauber?

1min
pages 39-40
Beauty-Helferlein article cover image

Beauty-Helferlein

2min
pages 38-39
Charmant in den Frühling article cover image

Charmant in den Frühling

1min
pages 34-36
Mit Liebe und Geduld article cover image

Mit Liebe und Geduld

2min
pages 32-33
MEILENSTEINE DER SEXUELLEN ENTWICKLUNG article cover image

MEILENSTEINE DER SEXUELLEN ENTWICKLUNG

1min
pages 31-32
Erwachsensein article cover image

Erwachsensein

2min
pages 28-30
Natürlich vorbeugen article cover image

Natürlich vorbeugen

3min
pages 24-26
Im Zeichen des Sieges article cover image

Im Zeichen des Sieges

1min
page 23
TIPPS & Trends article cover image

TIPPS & Trends

1min
pages 20-22
StundeEmpfindliche Zahnhälse article cover image

StundeEmpfindliche Zahnhälse

1min
page 19
Hygiene article cover image

Hygiene

1min
pages 17-18
unterwegs article cover image

unterwegs

1min
pages 16-17
Versteckte Übeltäter article cover image

Versteckte Übeltäter

2min
pages 14-16
trockene Augen article cover image

trockene Augen

1min
pages 12-13
20% 20% RABATT article cover image

20% 20% RABATT

2min
pages 10-12
Sammelbecken für den Harn article cover image

Sammelbecken für den Harn

1min
pages 8-9
HUNGER MACHT SCHLECHTE LAUNE article cover image

HUNGER MACHT SCHLECHTE LAUNE

1min
page 7
Lungenkraut article cover image

Lungenkraut

1min
pages 6-7
Mein trockener Mund macht mich article cover image

Mein trockener Mund macht mich

1min
pages 2, 4-5
Issuu converts static files into: digital portfolios, online yearbooks, online catalogs, digital photo albums and more. Sign up and create your flipbook.