Page 61

K

ANZEIGE

AUGEN AUF BEI KOMBUCHA IN FLASCHEN Beim Kauf von Kombucha solltest du auf zwei Dinge achten: Zucker und Pasteurisierung. Leider ist industriell hergestellter Kombucha oft stark gezuckert. Alles andere als gesund für den Darm. Und viele Hersteller pasteurisieren ihren Kombucha. Das verlängert die Haltbarkeit um ein Vielfaches. Die wichtigen probiotischen Kulturen werden aber komplett abgetötet. Ganz anders Manu‘s „RAW“-Kombucha: hier steht RAW für lebendige Scoby-Kulturen, weder abgetötet noch herausgefiltert. Kurz, Manu‘s ist lebendiges full-spectrum Kombucha - leicht erkennbar am Sprengdeckelverschluss. Ein Qualitätsmerkmal für full-spectrum Kombucha. Frische und Haltbarkeit wird bei Manu‘s durch eine geschlossene Kühlketten garantiert (wie bei Hummus oder Cashewkäse). Du findest Manu‘s Kombucha deswegen nur im Kühlregal, zum Beispiel in allen Märkten von denn‘s und Alnatura in Deutschland.