Issuu on Google+

M AHLZEIT D TEXT B O K

Kicki Karlsson, Ann-Kristin LindstrĂśm, Gudrun Schornack

MAHLZEIT D TEXTBOK

Tyska fÜr ürskurs 9. Mahlzeit är ett läromedel i tyska fÜr ürskurs 6–9, med mÜjlighet att bÜrja antingen i ürskurs 6 eller ürskurs 7. Mahlzeit A Allt-i-ett-bok Lärar-cd Lärarhandledning

Mahlzeit C Textbok Övningsbok Elev-cd, 5-pack Lärar-cd Lärarhandledning

Mahlzeit B Textbok Övningsbok Elev-cd, 5-pack Lärar-cd Lärarhandledning

Mahlzeit D Textbok Övningsbok Elev-cd, 5-pack Lärar-cd Lärarhandledning

*4#/



Omslag MZD txb.indd 1

n on, A

nack

D T I E LZ

ds tin Lin s i r K n

H A M Karlss Kicki

or n Sch Gudru

trĂśm,

B TEXT

OK

    

 

08-10-17 14.06.44


MZ TBD Sekt 1 korr 6.indd 3

08-10-29 14.38.22


Välkommen till

Mahlzeit !

Vi hoppas att du ser fram emot att lära dig ännu mera tyska. För att det ska gå så bra som möjligt får du här några tips från oss.

Bokens uppbyggnad Mahlzeit D består av fyra sektioner. Sektion 1, Mega – Das Jugendmagazin, handlar om sådant som hör till tonårslivet. Sektion 2, Zukunft, handlar om drömmar och framtidsplaner. I sektion 3, Wer ist wer?, möter du kända personer från de tysktalande länderna, och i sektion 4, Drei Länder, finns texter om Tyskland, Österrike och Schweiz. Varje sektion är indelad i fyra delar. De gröna och de blå delarna (A- och B-delarna) leder dig mot godkäntnivån i tyska. Den röda delen (C-delen) kräver en något större arbetsinsats av dig. Den gula (D-delen) består av skönlitterära textutdrag. Längst bak i boken finns en uppslagsdel, Schatzkammer. Här hittar du Minigrammatik och Wörterliste.

Ditt arbete Det är viktigt att du som elev är med och planerar arbetet. Till din hjälp finns i övningsboken planeringsblad till varje sektion. Du bör planera så att du alltid får med de olika färdigheterna. För att du ska veta vad du övar i de olika uppgifterna finns de här symbolerna: ordövning

talövning

hörövning

skrivövning

textövning

Vi önskar dig lycka till och hoppas att du får roligt med Mahlzeit! Viel Spaß! Kicki, Ann-Kristin och Gudrun

MZ TBD Sekt 1 korr 6.indd 3

08-10-29 14.38.22


1 MEGA – Das Jugendmagazin 6

2 Zukunft 27

MEGA fragt 7

Meine Zukunft 28

Die Typen einer Klasse – daran erkennst du sie! 8

Zukunftstraum 30

Lach dich schief! 10

Beam dich in die Zukunft! 32

Ein handyfreier Tag 11

Technik ist Zukunft 34

Die größte Rave-Party der Welt 12

Jugend forscht 36

Ich war dabei 14

Olivers Traumjob 39

Was bedeutet Glück für dich? 16

Ich träume mir ein Land 42

Steckbrief: Azad 17

In zehn Jahren… 43

Steckbrief: Adel Tawil 17

Die Zukunft der Gespenster 44

Prison Break Anthem – Ich glaub an Dich 18 Guck hin und hilf mit! 19 Lieber Daniel! Liebe Sabrina! 20 Streetdance statt Gewalt 22 MEGA – Tipps für Leseratten 24 Noch ein Buchtipp 26

Leben im Jahr 2050 31

3 Wer ist wer? 47 Rekorde 48 Wer bin ich? 50 Roger Federer 52 Alpiner Skisport 53 Interview: Wolfgang Hohlbein 54 Berühmte Frauen 56 Fabienne Louves 58 Raumfahrer antworten 60 Märchenmond 62 Das Tagebuch der Anne Frank 64

MZ TBD Sekt 1 korr 6.indd 4

08-10-29 14.38.23


4 Drei Länder 67

Schatzkammer 89

Deutschland 68

Minigrammatik

Deutschsland – Fakten 68

Substantiv 89

Die Schulnoten 69

Pronomen 93

Sitzenbleiben 70

Verb 96

Das deutsche Schulsystem 71

Adjektiv 106

Xavier Naidoo – Was wir alleine nicht schaffen 73

Prepositioner 108

Religion in Deutschland 74

Ordföljd 111

Konjunktioner 110

Popmusik als Gotteslob? 75 Österreich 76

Wörterliste 112

Meine Gastfamilie 77

Tysk-svensk ordlista 112

Nach dem Konzert 78

Svensk-tysk ordlista 117

Österreich – Fakten 80 Die Schweiz 81 Die Schweiz – Fakten 81 Raclette 82 Meine neue Schule 83 Stimmrecht 84 Feste und Feiertage 86

MZ TBD Sekt 1 korr 6.indd 5

08-10-29 14.38.23


1

MEGA – DAS JUGENDMAGAZIN

Här lär du dig • att beskriva olika människotyper. • att berätta om sådant som är viktigt för dig. • fakta om tyskspråkig musik.

MZ TBD Sekt 1 korr 6.indd 6

08-10-29 14.38.36


MEGA fragt: Was ist dein Lieblingsfilm? Mein absoluter Lieblingsfilm ist Fluch der Karibik! Ich finde Johnny Depp als Jack Sparrow so cool und ich mag die Computertricks im Film. Sandra

Ich gucke gern Science-Fiction-Filme. Zurzeit gucke ich mir noch mal Star Wars an. Die Filme sind ja schon ein bisschen älter, aber ich finde sie spannend und witzig. Ich träume von Sternen und anderen Planeten und wäre gern Mitglied der „Sternenflotte“ von Star Trek. Ceylan

Am liebsten sehe ich Liebesfilme und realistische Filme, vor allem deutschsprachige. Sehr gut finde ich Lola rennt mit Franka Potente. In dem Film sieht man dreimal, wie kleine Veränderungen in unserem Handeln das ganze Geschehen ändern können. Annika

Fluch förbannelse zurzeit för tillfället, just nu ich wäre gern… jag skulle gärna vilja vara…

in unserem Handeln i vårt handlande, i vårt sätt att vara das Geschehen skeendet; händelserna

1a MEGA – das Jugendmagazin

MZ TBD Sekt 1 korr 6.indd 7

7

08-10-29 14.38.47


Die Typen einer Klasse – daran erkennst du sie! Der crazy Boy • Das crazy Girl Der crazy Boy oder das crazy Girl ist ein schräger Typ. Er/ Sie hat viele verrückte Ideen, und die meisten in der Klasse mögen diese Ideen – jedoch nicht immer die Lehrer. Er/ Sie ist der Typ für eine Party! Mit diesem Typ wird es nie langweilig, und wenn du traurig bist, kann er/sie dich super aufmuntern!

Der Traumtyp • Das Traumgirl Dieser Typ sieht unheimlich gut aus, aber er/sie findet das fast peinlich. Er/sie versteht nicht, warum alle nur über sein/ihr tolles Aussehen reden. Er/Sie ist zu allen nett,

ein schräger Typ en lite galen typ verrückte Ideen galna idéer jedoch men, dock langweilig långtråkigt traurig ledsen

8

MZ TBD Sekt 1 korr 6.indd 8

und es gibt keinen, der ihn/sie nicht mag. Er/Sie mag es, wenn man ihn/sie ganz normal behandelt und nicht anhimmelt.

Herr Rätselhaft • Fräulein Rätselhaft Keiner kennt ihn/sie so richtig und niemand weiß, was er/sie in seiner/ihrer Freizeit macht. Er/Sie sagt nicht viel und erzählt nicht so gern von sich. Wenn du ihn/ sie etwas fragst, bekommst du nur eine kurze Antwort. Wer ist er/sie eigentlich? Herr/ Fräulein Rätselhaft ist schwer zu durchschauen. Wenn man ihn/sie aber kennengelernt hat, hat man einen Freund oder eine Freundin fürs Leben.

aufmuntern muntra upp unheimlich hemskt, enormt, otroligt

wenn man ihn/sie ... nicht anhimmelt om man inte avgudar honom/henne rätselhaft gåtfull durchschauen genomskåda

1a MEGA – das Jugendmagazin

08-10-29 14.38.55


Der Superstar Du hörst ihn/sie und du siehst ihn/sie! Er/Sie ist der Star der Schule. Immer gut drauf, witzig und trendy. Er/Sie hat eine große Clique, die fast immer zusammen ist und wo ständig die Post abgeht. Er/Sie kennt jeden und alle kennen ihn/sie. Unternimm was mit ihm/ihr, und du wirst viele neue Leute kennenlernen.

Der Klassensprecher • Die Klassensprecherin Er/Sie ist ziemlich intelligent, hat zu allem eine eigene Meinung und ist bei den meisten beliebt. Einige können sich aber auch über ihn/sie ärgern, weil er/sie immer engagiert ist und immer seine/ihre Meinung sagt. Er/Sie weiß, was er/sie will, und setzt sich damit meistens auch durch. Im Unterricht passt er/sie auf – man lernt ja fürs Leben!

immer gut drauf alltid på bra humör (vardagligt) wo ständig die Post abgeht där det alltid är något häftigt på gång unternimm was hitta på något ziemlich ganska, rätt så zu allem om allt bei den meisten beliebt omtyckt av de flesta

Der Kumpel Er/Sie ist immer für dich da. Er/Sie hört dir zu, tröstet dich und hat gute Ideen – ein echter Freund oder eine echte Freundin. Er/Sie findet immer etwas Positives in jeder Situation. Auf den ersten Blick wirkt der Kumpel vielleicht ein bisschen langweilig, weil er/sie nicht so spontan und energiegeladen ist. Aber wenn du ihn/sie besser kennenlernst, stellst du fest: so ein toller Kumpel!

Der Klassenclown Wenn irgendwo ein paar Leute zusammenstehen, ist der Klassenclown mittendrin. Er/Sie ist der geborene Entertainer und der Schrecken aller Lehrer – er/sie nimmt nichts ernst. Der Klassenclown ist eigentlich der perfekte Freund: witzig, sensibel und intelligent. Er/Sie ist auch nicht immer so cool und mutig, sondern kann manchmal richtig schüchtern sein.

sich ... ärgern reta upp sig (sie/er) setzt sich damit durch (hon/han) får i och med det sin vilja igenom im Unterricht i undervisningen passt sie/er auf är hon/han uppmärksam energiegeladen full av energi

stellst du fest konstaterar du, kommer du underfund med irgendwo var som helst, någonstans er/sie nimmt nichts ernst han/ hon tar inget på allvar sensibel känslig schüchtern blyg

1a MEGA – das Jugendmagazin

MZ TBD Sekt 1 korr 6.indd 9

9

08-10-29 14.39.02


Lach dich schief! sCHuLBegeisterung

Bekannte sage

Der alte Onkel ist zu Besuch. Er fragt seine Nichte: „Gehst du denn schon in die Schule?“ „Na klar! Ich bin doch schon sechs Jahre alt!“, antwortet die Nichte ganz stolz. „Wie schön“, sagt der Onkel, „macht es denn Spaß?“ „Oh ja“, kommt die Antwort. „Was machst du denn so in der Schule?“ „Na, ich warte, bis sie aus ist!“

Im Deutschunterricht arbeiten die Kinder mit Märchen und Sagen. Der Lehrer erklärt: „Eine Sage gründet sich auf eine wahre Begebenheit. Dann hat man sie mit Fantasie ausgeschmückt und verändert. Kennt jemand von euch eine Sage?“ „Die Wettervorhersage!“, antwortet Fritzchen. unerHÖrt

ZeitForMen In der Schule haben die Schüler Grammatik. Sie arbeiten mit verschiedenen Zeitformen wie Präsens, Präterium und Perfekt. Heute ist das Perfekt dran und die Lehrerin fragt: „Wenn ich sage ‘Ich habe zu Mittag gegessen‘, was ist das für eine Zeit?“ „Eine Mahlzeit“, antwortet Fritzchen schnell.

zu Besuch på besök seine Nichte sin bror-/systerdotter mit verschiedenen Zeitformen med olika tidsformer Märchen und Sagen sagor och legender

10

MZ TBD Sekt 1 korr 6.indd 10

Der Lehrer erklärt: „Die Vorsilbe undrückt meistens etwas Unangenehmes oder Schlechtes aus, unangenehm zum Beispiel bedeutet „nicht angenehm“. Wer kann ein anderes Beispiel nennen?“ „Unzufrieden“, antwortet Susi. „Unsicher“, sagt Peter. Da hört man ganz hinten im Klassenzimmer Fritzchen: „Unterricht!“

eine wahre Begebenheit en sann händelse Vorhersage förutsägelse; (väder)prognos Vorsilbe förstavelse, prefix un- ≈ o- (uttrycker ofta något negativt)

unzufrieden missnöjd, missbelåten Unterricht undervisning

1a MEGA – das Jugendmagazin

08-10-29 14.39.06


Ein handyfreier Tag Wie wäre es, einen ganzen Tag lang mal kein Handy in der Hand zu haben? Keine Klingeltöne hören, niemanden anrufen und selbst nicht angerufen werden. Geht das? Das muss doch gehen! Morgen versuche ich’s mal. Ich habe alle meine Freunde gewarnt und auch meine Mutter vorbereitet. Dienstagmorgen: Natürlich habe ich verpennt – kein Handywecker! Habe dann auch den Bus verpasst, kam zu spät zur Schule – keine Uhrzeit! In der Pause habe ich mich total einsam gefühlt. Wo sind denn all die anderen? Marcel hat mich schließlich geholt – danke! Die Stunden in der Schule haben sich ewig hingezogen und waren voll langweilig. Ich habe aber in Mathe und Bio alle Aufgaben geschafft und das bedeutet, heute Nachmittag keine Hausaufgaben – super! Heute Mittag musste ich vor der Schule auf Marcel, Nicola und Steffen

wie wäre es hur skulle det vara angerufen werden bli uppringd habe ich verpennt har jag försovit mig, försov jag mig

warten. Ich konnte ihnen ja nicht später simsen. Ich habe nur Nicola getroffen. Wir sehen uns heute Abend im Café. Zu Hause habe ich einen Zettel von Mama gefunden: ,,Jemand wollte dich sprechen, habe den Namen nicht verstanden, ruft später noch mal an. Mittagessen ist im Kühlschrank. Muss in die Stadt, Küsschen!“ Ahhh, Panik! Wer hat mich angerufen? Ich will das wissen! Mama, wo bist du?! Wo ist mein Handy?! LX K O % . GT J _ Oh nein – stimmt ja, kein Handy heute... Aber wer hat mich bloß angerufen?! Patrick

(ich) habe den Bus verpasst (jag) har missat bussen, (jag) missade bussen

(sie) haben sich hingezogen (de) har släpat sig fram Zettel lapp Mittagessen lunch

1b MEGA – das Jugendmagazin

MZ TBD Sekt 1 korr 6.indd 11

11

08-10-29 14.39.09


Die größte Rave-Party der Welt • Die Loveparade wurde 1989 in Berlin gegründet. In diesem Jahr fiel auch die Mauer. • Eine kleine Gruppe von singenden und tanzenden Techno-Fans folgte einem alten VW-Bus den Ku’damm entlang, das Ganze war als Demonstration angekündigt. Das war der Beginn der legendären Loveparade in Berlin. • Heute nehmen über eine Million Raver aus aller Welt teil. Es wird laut gesungen und getanzt für Liebe, Frieden und Toleranz – über die Ländergrenzen und Sprachbarrieren, über alle Hautund Haarfarben, Mode- und Stilrichtungen hinweg. • 2004 und 2005 musste die Loveparade wegen Geldmangel eine Pause einlegen. Inzwischen gibt es aber wieder Unterstützer und Sponsoren und die Party geht weiter. Die Parade findet jetzt jedoch für einige Jahre in verschiedenen Städten im Ruhrgebiet statt: 2007 in Essen, 2008 in Dortmund, 2009 in Bochum, 2010 in Duisburg, 2011 in Gelsenkirchen. • Die Loveparade hat jedes Jahr ein neues Motto. Einige Beispiele sind „Friede, Freude, Eierkuchen“ (1989), „Peace on Earth“ (1995), „Love Rules“ (2003), „The Love is Back“ (2006), „Love is Everywhere“ (2007) und „Highway to Love“ (2008).

fiel die Mauer föll muren den Ku’damm entlang längs med Ku’damm (eg. Kurfürstendamm gata i Berlin) (es) war angekündigt (det) var planerat

12

MZ TBD Sekt 1 korr 6.indd 12

heute nuförtiden (sie) nehmen ... teil (de) deltar laut högt über die Ländergrenzen ... hinweg över landsgränserna

wegen Geldmangel på grund av penningbrist einlegen lägga in, här: ta inzwischen nu, numera jedoch visserligen

1b MEGA – das Jugendmagazin

08-10-29 14.39.19


MZ TBD Sekt 1 korr 6.indd 13

08-10-29 14.39.26


M AHLZEIT D TEXT B O K

Kicki Karlsson, Ann-Kristin LindstrĂśm, Gudrun Schornack

MAHLZEIT D TEXTBOK

Tyska fÜr ürskurs 9. Mahlzeit är ett läromedel i tyska fÜr ürskurs 6–9, med mÜjlighet att bÜrja antingen i ürskurs 6 eller ürskurs 7. Mahlzeit A Allt-i-ett-bok Lärar-cd Lärarhandledning

Mahlzeit C Textbok Övningsbok Elev-cd, 5-pack Lärar-cd Lärarhandledning

Mahlzeit B Textbok Övningsbok Elev-cd, 5-pack Lärar-cd Lärarhandledning

Mahlzeit D Textbok Övningsbok Elev-cd, 5-pack Lärar-cd Lärarhandledning

*4#/



Omslag MZD txb.indd 1

n on, A

nack

D T I E LZ

ds tin Lin s i r K n

H A M Karlss Kicki

or n Sch Gudru

trĂśm,

B TEXT

OK

    

 

08-10-17 14.06.44


9789127638723