Page 1


2 muselzeidung


muselzeidung 3


wien, wou, wéini? gebuerten 18.11. Mars, Lynn & Max Fischbach-Schumacher, Wuermer 21.11. Julie, Peggy Fusenig & Michel Lauff, Réimech 03.01. Ines & Emma, Cynthia & Saber Jbir-Kohnen, Elweng 06.01. Eli, Tanja Johanns & Pit Wildgen, Greiweldeng 10.01. Anaïs Charline, Audrey & Nicolas Breger-Helminger, Buerglënster 12.01. Anne, Cindy Mehlen & Luc Schmitgen, Beideler 14.01. Logan, Samantha & Tom Regenwetter-Wilwerding, Schëtter 17.01. Joseph, Wilairat & Antoine Mergen-Mahasena, Nidderaanwen 18.01. Charel & Maud, Line Soisson & Paul Waringo, Gouschteng 18.01. Nele, Carole Kiefer & Alexander Ott, Gréiwemaacher 18.01. Mathis, Léa & Paulo Vivas-Duhr, Greiweldeng

stierffäll -

Mme Anni Feidt-Hengel, Haassel, 87

-

Mme Marechen Back-Rischard, Mutfert, 95

-

M Gusti Strasser, Lenneng, 74

-

M Aloyse Hilger, Munneref, 83

26.01. Khloé-Juliette, Franchesca & Michel Ternes-Duval, Mäertert

09.01. Mme Margot Bizjak-Spaniol, Perl-Büschdorf (D), 87

31.01. Till, Martine & Frank Schumacher-Linden, Schwéidsbeng

12.01. M Claude Schong, Mënjecker, 39

hochzäiten

13.01. Mme Marie-Rose Fries-Maass, Rued-Syr, 92 13.01. M René Valentiny, Iwwersyren, 82

18.02. Jil Delvaux & Andy Schleck, Munneref

14.01. Mme Colette Weier-Haesaerts, Nidderdonwen, 71

Uespelt: Generalversammlung vun de Pompjeeën Uespelt

4 muselzeidung


muselzeidung 5


wien, wou, wéini? stierffäll 14.01. M Erny Reuter, Nidderaanwen, 90 15.01. M Albert Friedgen, Réimech, 72 16.01. M Joseph Fusenig, Waasserbëlleg, 90 16.01. Mme Christine Klemmer-Bock, Nidderaanwen, 94 16.01. Mme Christiane Klein-Hengel, Gréiwemaaacher, 52 17.01. M Nicolas Hengen, Uespelt, 80 18.01. Mme Cilly Hentges-Glod, Jonglënster, 89 19.01. Mme Helene Deckers, Munneref, 91 20.01. M Dr Sepp Stephany, Réimech, 69 20.01. Mme Pauline Eich-Ronkar, Waasserbëlleg, 93 21.01. Mme Maisy Kiens-Baesch, Weiler-zum-Tuerm, 83 22.01. Mme Nelly Ackermann-Hengen, Conter, 89 22.01. M André Pinazza, Perl (D), 77 22.01. M Gilles Rewenig, Jonglënster, 35 23.01. Mme Josette Venanzi-Armenzani, Schëtter, 68 23.01. Mme Hélène Moes, Helleng, 72 23.01 M Raymond Weicker, Jonglënster, 84 24.01. Mme Augustine Neumann-Modert, Perl (D), 95 24.01. Mme Léontine Galonska-Hurt, Conter, 100 27.01. Mme Jeanne München-Winiarski, Eesebuer, 84 28.01. M Emile Stoos, Biwer, 72 28.01. Mme Annie Thommes-Pütz, Nidderaanwen, 85 28.01. M Willy Hoffmann, Betzder, 77 01.02. M François Weier, Nidderdonwen, 95 01.02. Mme Magréit Mannes-Weber, Waasserbëlleg, 88 01.02. Soeur Marie-Aurelia, geb. Christine Leick, Berbuerg, 79 01.02. Mme Sylvie Theis-Brauch, Sandweiler, 64 01.02. Mme Pascale Serra, Wecker, 50 03.02. M Edmond Calteux, Berbuerg, 92

6 muselzeidung


Pachte Weinberge bevorzugt Pinot Gris, auch andere Sorten, Bann Grevenmacher bis Wormeldingen. Tel. 621 796 877 Z. verk. Elektroboiler 15 Ltr. 230V, 2/4 KW, 20€; Rippenrohr-Heizung 1000 W, 20€. Tel. 34 00 78 Z. verk. Autotransportbox für Hund bis 40 Kg, 100 x 66 x 60cm, 80€ à disc. Tel. 621 187 079 Z. verk. Hobelmaschine Scheppach H.M.260 mit Absaugung 380V für Späne, 400€. Tel. 80 93 32 Z. verk. Häcksler Scheppach Biostar, 3000 2KV 380V, 300€. Tel. 80 93 32 Luxemburgerin (52 Jahre) sucht billig zu mieten, Zimmer oder Studio zum max. Preis von 480€ inkl. Nebenkosten in Luxemburg. SMS oder Tel. von 18-19 Uhr 621 475 055 Z. verk. Birne HPL-N 400W + Balast dazu, neu, 30€. Tel. 00352/34 00 78 Abzugeben: Flohmarktartikel, wegen Umzug. Tel. 621 488 735 Z. verk. antike Schaf mat 2 Spigeldieren an 2 Tiräng 490€. Tel. 621 220 966

muselzeidung 7


s l a m a d r a w s a d , o s Al so in den 68ern ... Usch Burton, der Macher der Muselzeidung, erinnert sich

A

ls ich damals in Echternach auf der Première war, hat man uns eines schönen Tages in ein Lyzeum nach Luxemburg-Stadt gekarrt, wo in verschiedenen Klassensälen Vertreter verschiedener Berufe über die schönen und weniger schönen Aussichten ihrer Sparte berichteten. Ich interessierte mich für Film und Journalismus. Zukunftsaussichten gleich null, meinten die Antagonisten. Hab' mich dann nach der Première für Sprachen entschieden. Die Begeisterung hielt nur ein Semester. Es folgten vier Jahre Grafikstudium in Brüssel und Düsseldorf. Bei einem dreimonatigen Stage in der Zeitschrift „Lëtzebuerger Revue“ musste ich feststellen, dass gelernte Journalisten nicht der Normalfall waren – es brauchte noch nicht einmal Première. Hab' daraufhin erfolgreich beim „Luxemburger Journal“ als Journalist angeheuert. Die Begeisterung hielt nur zwei Monate. Soweit mein journalistischer Background. Als freischaffender Grafiker (und Denker) mit großem Latinum hab' ich dann versucht, über die Runden zu kommen. Ich hätte jahrelang die Einkellerungsprämie beim Sozialamt einfordern können ...

O-O-Olivetti … an den Aarsch voller Schold Das tägliche Werkeln bestand aus Malen, Fotografieren und Texten. Texte aufs Papier zu bringen, das war die Krux. Da gab es Blei oder Fotosatz oder Abreibebuchstaben. Letztere waren nur für kurze Texte geeignet. Die waren nur einmal zu verwenden und gingen auch schon mal aus. Blei (hatte die örtliche Druckerei) war nicht flexibel, weil nur ein paar Größen vorhanden waren. Fotosatz war die beste Lösung, aber dafür musste ich nach Luxemburg oder Trier … und ich musste anstehen. Dann brachte Olivetti – deus ex machina – eine Schreibmaschine heraus mit Gehirn und auswechselbaren Schriften. Die Maschine hatte ein Display von einer Zeile und konnte sich ein paar Sätze merken. Man brauchte kein Tipp-Ex mehr und man konnte den Text links- bzw. rechtsbündig, mittig oder auf Spalte ausdrucken lassen. Die Maschine kostete zwar ein kleines Vermögen, doch wir haben aufgerüstet. Die Abreibebuchstaben wurden durch ein großes Dymo ersetzt. Damit waren wir bereit, eine technisch nicht zu anspruchsvolle Zeitung herzustellen. Wir hatten den Aarsch voller Schold und suchten händeringend nach Möglichkeiten, unser Investment zu amortisieren.

8 | 35 jahre muselzeidung

In Echternach veröffentlichte Wirtze Pol derzeit die „Nei Zeidung“. Ich vermittelte ihm, wir wären schneller, flexibler, billiger, nur dass der Text von der Schreibmaschine käme. Pol wagte das Experiment mit uns und so wurden wir zum Zeitungshersteller.

Von Echternach nach Grevenmacher Treuer Inserent in der „Nei Zeidung“ war das „Modehaus Decker“ aus Echternach. Als dann Decker-Modes das Geschäft von Kontesch Gert in Grevenmacher übernahm, klopfte Deckesch Will bei uns an, ob wir denn nicht so 'ne „Nei Zeidung“ für die Mosel machen könnten. Fortan ging ich mit dieser Idee schwanger. Dann, es war an einem Sonntagabend vor 35 Jahren „beim Schmëtt“: Um Comptoir erblicke ich Bambi, einen ehemaligen Schulfreund, den ich seit Langem aus den Augen verloren habe. Auf meine Frage, was er denn im Leben so treibe, meint er, er hätte zurzeit keine Arbeit. Ich erzähle ihm von meinen verlegerischen Ambitionen und frage, ob das nichts für ihn wäre. Seine Antwort: Er müsse das überschlafen. Am nächsten Morgen steht Bambi um 8 Uhr (!!!) auf der Schwelle. (Er hatte eine Bäcker/Pâtissier-Lehre gemacht und war entsprechend andere Arbeitszeiten gewohnt.) Trotz der für mich unmöglichen Tageszeit bereiten wir sogleich einen Informationszettel an die Geschäfte vor, der noch am selben Abend auf die Post geht. Und so nimmt das Schicksal seinen Lauf: Die „Muselzeidung“ ist geboren!

Heute erscheint die Muselzeidung in einer Auflage von 52.000 Exemplaren Wie es zu dieser stolzen Auflage kam: Am Anfang bedienten wir nur die Kantone Grevenmacher und Remich. Auf Anfrage der Miseler Geschäftsleute nahmen wir das deutsche Grenzgebiet mit in den Verteilerkreis. Mit den Gemeinden Frisingen und Mompach entsprachen wir dem Wunsch der Mondorfer und Wasserbilliger Geschäfte. Die letzte Erweiterung geht auf unsere Kappe. Angesichts der täglichen Staus in Luxemburg-Stadt dachten wir uns, alle, die östlich von Luxemburg wohnen, sollten staufrei im Osten kaufen. Wir nahmen die Gemeinden Niederanven, Contern, Sandweiler, Schüttringen und Weiler-la-Tour in die Verteilung auf. Usch Burton


Z. verk. massiv Eichenschrank und AMCTöpfe, V4A-Bleche. Tel. 0171 18 63 317 Z. verk. 4 Winterreifen neuwertig 235/50/ R18, 450€. Tel. 661 261 052 Z. verk. Schlafzimmerschrank und Bett, Marke Hülsta, 550 Euro. Tel. 621 288 206 A v. armoire de chambre à coucher et lit, marque Hülsta, 550€. Tel. 621 288 206 Z. verk. elektrische Markise von 2010. Topzust., 6m Breite 4m Auszug, 2 Funksender, 1.150€. Tel. 26 78 43 03 Suche gratis Wasserhähne und Armaturen von Badezimmer + Küche zum Basteln. Tel. 26 72 91 05 Z. verk. elektr. Markise von 2010, Topzust., 6m Breite 4m Auszug, 2 Funksender, 1.150€. Tel. 26 78 43 03 Här, 75, sicht eng flott Dame fir en éierleche Wee zesummen ze man. Tel. 621 495 410 Kaufe alles aus Zinn, sowie Silberbestecke. Tel. 26 74 56 64

Z. verk. Regale für Studio, mit Kasten und Schubladen Marke Hülsta, 500 €. Tel. 621 288 206 A v. des étagères avec boîtes et tiroirs, marque Hülsta, 500€. Tel. 621 288 206 Z. verk. Oma's Küchenbüffet 70€, Oma's Wohnzimmerschrank 70€, Holzfass 50€, Bücherregal 15€, Mikrowelle 20€, alter Fernsehtisch 25€, alte Nähmaschine 70€, Eckvitrine 30€. Tel. 0049/(0)175 6780258 Z verk. Windschutzglaswand von 2011, Topzust. 2.30 x 3.60m, Eckstück 1.80 x 1.00m, Aluminium, hellgrau, 1.650€. Tel. 26 78 43 03

muselzeidung 9


ss u l F m i k oo b e c Fa 35 Jahre Muselzeidung: das kleine Geburtstagsständchen eines Lesers

J

a, freilich kann man in ihr fischen: Mal hat man kleine

angehäufte Heuballen in den Äckern neben einer Foto-

Silberlinge, mal einen fetten Wels, mal einen langen Aal an

strecke von der Journée des Anciens im Echternacher Lyzeum.

der Angel. Und so verschieden ihr „Inhalt“, so facettenreich auch

Bilder von Schecküberreichungen und Sportereignissen, von

ihr Aussehen: Mal kommt sie hellblau daher, mal eher grünlich-

Kunstausstellungen und literarischen Abenden neben seiten-

bläulich, mal dominieren düstere Töne, mal spiegelt sich die

weise Eindrücken der Kavalkaden in Remich und Wasserbillig,

Sonne darin und mal tauchen alle Farben des Regenbogens auf

nicht zu vergessen von den Riesling-Open sowie vom alljährli-

einmal auf ihrem Antlitz auf. Auch ihr Umfang wechselt ständig:

chen Weinfest in Grevenmacher. In vino veritas!

Mal sieht sie normal, um nicht zu sagen bettlägerig aus, mal plustert sie sich auf, sodass sie aus allen Nähten zu platzen scheint. Aussehen und Umfang hängen immer von den Jahreszeiten ab: Vor großen Feiertagen, zu denen neben Ostern, Nikolaustag und Weihnachten auch etwa das Autofestival im Januar, die beiden großen Messen in der Luxexpo sowie die Rentrée im September gehören, putzt sie sich besonders heraus und zeigt sich in ihrer ganzen Pracht. Sie bewegt sich eben mit dem Jahreskreis, spiegelt Frühling, Sommer, Herbst und Winter genauso wider, wie die Menschen in ihrem Einzugsgebiet den zeitlichen Jahres- und sogar Lebensabschnitten unterliegen. Und das diesseits wie jenseits des gemächlich dahin fließenden Wassers, denn sie gibt sich seit einigen Jahren großregional, grüßt auf Luxemburgisch, Deutsch und Französisch: Moien,

Gucken statt lesen Die Muselzeidung ist seit Jahrzehnten ein ebenso ruhiger wie verlässlicher Begleiter der Menschen in der Mosel-Gegend, zwischen Schengen und Wasserbillig bis hinauf nach Mondorf und Junglinster etwa und auch auf der anderen Seite des Grenzflusses in Rheinland-Pfalz, im Saarland und in der Moselle, wo das Leben der Leute zwischen Arbeit und Einkaufen, zwischen Familie und Vereinen einem ähnlichen Takt folgt wie in Luxemburg. Die bescheidene Mission der Muselzeidung: Nah am Volk sein und eine Normalität zwischen den Völkern vermitteln. Sie will ein unprätentiöses Abbild der Gesellschaft darstellen, ohne Polemik und ohne Textwüsten, will unterhalten, informieren und

guten Morgen, bonjour!

vermitteln, will Begleiter sein durch die Jahreszeiten und über

Tinter statt Wasser

haft sein wie ihre Namensgeberin, die Mosel, die immerfort

Nein, die Rede ist natürlich nicht von der Mosel, sondern von

zweimal im selben Fluss baden …

ihrer Zeitung, von der Muselzeidung, die seit nunmehr 35 Jahren Monat für Monat von Haus zu Haus verteilt wird. In der Miseler Géigend ist sie so etwas wie Facebook auf Papier. Anzeigen, Kleinanzeigen, État civil mit Geburten, Hochzeiten und Nekrologie, Manifestationskalender und, als Filetstück, Fotos, Fotos und nochmals Fotos – von Festen und Feiern, von Kultur und Sport, von Landschaften bis Kuriosa, versehen mit minimalistischen Bildunterschriften (moderne Lesefaulheit

die Jahre hinaus, will so treu und gleichzeitig doch so wechselfließt und doch niemals gleich ist, man kann bekanntlich nicht

Happy Birthday: Ad multos annos! Dem Herausgeber der Muselzeidung, dem Maacher Unikum Usch Burton, sowie dem gesamten Team von Presss sàrl alles Gute zum 35. Jubiläum ihrer Zeitung, pardon Zeidung. Möge sie Bestand haben, solange Wasser die Mosel hinunterläuft. Denn: Panta rhei, alles fließt!

oblige). Blumen für eine Hundertjährige neben einem Riesenhecht, der aus den Fluten gezogen wurde. Kunstvoll

10 | 35 jahre muselzeidung

Luc Marteling


Z. verk. Magazin Tourenfahrer 69 Ausgaben 2006-2015, 50€/Set. Tel. 35 92 63 Z. verk. weisse Dip od. Fingerfood Schalen, Einweggeschirr Kunststoff, 45x115x37mm, verpackt je 1000 Stück 18€; Einweg-Gabeln weiss 135mm, verpackt je 250 St., 5€. Tel. 35 92 63 A v. 4er Pack Toner kompat. Dell C1660W/ Dell C1660 (cmyk) im Sparset, 25€. Tel. 35 92 63

A v. table 155 x 95 av. rall. chromé, verre fumé, 6 chaises garnies en cuir (Roche-Bobois). Tel. 30 77 31 (répondeur) Z. verk. Eckschaf Paidi Varietta top Zoust. 120€. Tel. 621 744 119 Z. verk. Spaltplatten Boden bzw. Sockel 24 x 11, 5 x 1cm, 38.5m2, 240€. Tel. 26 66 57 04

A v. savon de Marseille origin. 250gr/5€, 350gr/6.50€, garantiert reine Kernseife. Tel. 35 92 63 Gratis abzugeben ca. 670 cbm Boden vom Erdaushub. Tel. 621 197 832 Wir suchen eine 2-3 Zimmer-Wohnung wg. Umzug in Grenznähe in ruhiger Wohnlage im Großraum Grevenmacher/Wasserbillig. Tel. +352/26 02 82 25 Suche Schuppen, Scheune, Garage oder ähnliches als Atelier/Lager. Nur kaufen. Tel. 621 417 469 Suche kleines Grundstück für einen Garten. Luxemburger Moselraum. Tel. 621 417 469 Suche Gleichgesinnte z. Shoppen, Reisen, Wandern, Märkte, Fotografieren,... bin 54 J., weiblich. Tel.: 621 667 670 (ab 10.00 Uhr) Suche in Trier Pachtgarten m. Laube, Strom u. Wasser. Tel.: 621 667 670 Suche gratis Damenbekleidung aller Art. Gr.: 44, Schuhe Gr.: 40. Tel.: 621 667 670 Suche gratis DVD, Filme, Eelktrogeräte, Mikrowelle, Handys, ... Tel.: 621 667 670 Privatperson sucht in Wasserbillig, Mertert, Grevenmacher, Machtum, Ahn oder Wormeldange ein Baugrundstück von 800-1600qm. Eventuell kann es auch ein renovierungsbed. Haus sein. Tel. 75 01 08

muselzeidung 11


e w i é r G maa , r e h c aa m e w i é r G taschbierg Po

u l . r e h c a m n e v e r g . w w w

D'Muselzeidung bedeit fir mech a meng Gemeng...

D’Muselzeidung feiert hir 35 Joer. Dëse Jubiläum bitt deene Verantwortlechen d‘Geleeënheet, op eng Succes-Story zréckzekucken. Souwuel d'Iddi fir esou eng Zeitung erauszeginn, wéi och d’Gestaltung vun enger Zeitung um "Mac" wore viru 35 Joer revolutionär. D’Muselzeidung bedeit fir mech a meng Gemeng, flott Erënnerungen an eng wichteg Plattform fir d’Geschäftswelt an d’Gesellschaftsliewen aus eiser Regioun! Gäre bliederen ech och an de Muselzeidunge fir fréier Photoen ze kucken. Och ass d'Muselzeidung ee Begleeder a menger politescher Carrière. An eiser schéiner Stiedchen, wéi op der ganzer Musel an doriwwer eraus, gëtt d’Muselzeidung gär gelies, an et ass een ëmmer gespaant op déi nei Ausgab. D'Muselzeidung ass ee wichtegen Ambassadeur vun iser Stad an dem Miselerland. E grousse Merci all deenen déi d’Muselzeidung bis zu hirem 35. Gebuertsdag gefouert hunn an déi sech derfir agesat hunn, datt se ëmmer rëm mat Begeeschterung gelies gëtt. Fir ofzeschléissen, léif Lieserinnen a Lieser, kann ech Eech versécheren, datt d’Muselmetropol ganz houfreg drop ass, “d’Heemecht” vun der Muselzeidung ze sënn. Häerzlech Gléckwënsch fir de 35. Gebuertsdag an “ad multos annos”! Léon Gloden, Buergermeeschter vun der Stad Gréiwemaacher

12 | 35 jahre muselzeidung


echer aa 35 jahre muselzeidung | 13


35 jahre muselzeidung

Gréiwemaacher: Kaffisstuff am Kaplounshaus

Gréiwemaacher: "Mir schwätzen Zukunft". Gudd besichten Informatiounsowend zu den Neierungen am Fondamental mam Edukatiounsminister Claude Meisch

14 | 35 jahre muselzeidung


r e h c aa m Gréiwe

Gréiwemaacher: Neijoersempfang vun der Gemeen

35 jahre muselzeidung | 15


35 jahre muselzeidung

Gréiwemaacher: Generalversammlung vun de Frënn vun de Maacher Guiden a Scouten

Gréiwemaacher: D'Koppel Dos Santos ass säit 45 Joer bestued

Mäertert: D'Wäikinniginnen 2001-2007 haten hiren traditionelle Wanterkonveniat dëst Joer zu Mäertert beim Carole

16 | 35 jahre muselzeidung


r e h c aa m GrĂŠiwe

GrĂŠiwemaacher: Iwwerreechung vun Studentesubsiden vun der Gemeng

35 jahre muselzeidung | 17


35 jahre muselzeidung

Gréiwemaacher: Generalversammlung vun de Pompjeeën

Gréiwemaacher: Den Henri Streng gouf fir 25 Joer am Hospice Civil geéiert

18 | 35 jahre muselzeidung


r e h c aa m Gréiwe

Gréiwemaacher: D'Geschäft "Happy Socks" mecht no 40 Joer zou. D'Nelly Bauler geet an déi wuelverdéinte Pensioun

35 jahre muselzeidung | 19


35 jahre muselzeidung

Gréiwemaacher: Straussefeier vun der neier Sportshal op Flohr

Gréiwemaacher: Generalversammlung vum Comité des Fêtes Gréiwemaacher

20 | 35 jahre muselzeidung


r e h c aa m Gréiwe

Gréiwemaacher: Generalversammlung vun der Harmonie Municipale Gréiwemaacher am Simon's Plaza um Potaschbierg

Gréiwemaacher: Citabel sponsert Jaquetten un déi 2 U 12 Ekippen vum HB Museldall

Gréiwemaacher: "De klenge Gärtner" sponsert Sweats a Shirts un d'Härenekipp vum HB Museldall

35 jahre muselzeidung | 21


, r e d z t e B , g r e i B Ouljen, , r e t s Men ued-Syr R

z t e B u l . f r o d z t e b www.

D'Muselzeidung bedeit fir mech a meng Gemeng... Duerch hir Opmaachung an hiren Inhalt kënnt d'Muselzeidung mir e bëssche vir, wéi e gemittlecht Gespréich tëscht Noperen. Si ass eng flott Méiglechkeet fir sech driwwer z’informéiere wat an der Regioun sou lass war a wat an der nächster Zäit nach gebuede gëtt. Edgard Arendt, Buergermeeschter vun der Gemeng Betzder

22 | 35 jahre muselzeidung


r e d z 35 jahre muselzeidung | 23


35 jahre muselzeidung

Menster: Neijoerspatt vum CTF-Osten an der aler SchmĂŤtt

24 | 35 jahre muselzeidung


Betzder

Menster: Flotte MĂŤtteg op der "Feste Cappelletti" am Centre culturel organisĂŠiert vun der LSAP Sektioun Rued/Menster/Fluessweiler

35 jahre muselzeidung | 25


35 jahre muselzeidung

Betzder: Generalversammlung vun der LSAP Sektioun Rued/Menster/Fluessweiler

Rued-Syr: RĂŠouverture vum Kultursall "Syrkus"

26 | 35 jahre muselzeidung

Betzder


n e m m i t s r e s Le Muselzeidung... Wat fuschnei emol als Iddi déi am Fréijor ee kann hunn an da gleich am Bi ze machen hängt do gäer vill Häerzblutt drun wéi gelies am Januarbliedchen vun dem aktuelle Jor ass gewiesch dat zweeanuechzeg vum Jorhonnert dat before sou wéi d’Maus e Bierg gebuer sollt huet gehal hei gouf méi grouss ass ewell e gréissert Standbeen fällt de Lieser an de Schouss hëlleft deenen déi gär lassginn wéi och Deem dee wëllt gär hunn weist och wat ee sou ka bidden wa mat Aarbecht net per du schreiwt den Numm a seet all deenen déi och neischt dermat ze dunn dass en neie spéidre Lieser an dem Sekteur mir nees hunn Gruppebiller mat vill Leit drop D’Koppel déi zéng Jor erëm grad ewéi vill Dëppefester déi gelueden all hir Frënn och d’grouss Fester mat Oblaten lëschteweis ginn opgezielt grad wéi reiheweis Déi Wiesen déi hir d’lescht d’Bliedchen gelies an sou kann um Enn ee soen eng gutt Saach ass d’Bliedche schon wat no fënnefandrësseg Joer steet stabil an sénge Schong E.S.

Bonjour.

Nr. 429 mat denen Är Reklammsbliedchen a en “Maler” “Plâtriers” onzählegen preisesch ger uer zeb Lët t fiktiven “Fliesenleger”, déi ma jongléieren fir mat der Bréifboîte-Adressen eschten Tirang. TVA ze spillen war ënn

35 Jahre Muselzeidung

Suchst Du einen neuen Partner Feierst Du Geburtstag rund Jubiliert gerade Dein Verein Oder steht Dein Fahrrad zum Verk auf Bewirbst Du Deine werte Firma Ist ein Kredit für Dich parat Ein Esoterik-Kurs gefällig Autoteile die Du suchst Oder lieber eine Auslandreise buch st Dieses und noch vieles mehr Findest Du schon 35 Jahre Darauf warten Leser sehr auf neue Exemplare Herzliche Gratulation Berbas Bourgel

35 jahre muselzeidung | 27


e w i B

, r e l e dd u B , r Biwe Haastert, Weydeg , , r h e c k u c r e B W

u l . r e w i b . w w w

D'Muselzeidung bedeit fir mech a meng Gemeng...

D’Gemeng Biwer, déi am Syrdall läit, fillt sech enk mat der Muselregioun verbonnen. Vill Leit ginn op Gréiwemaacher akafen, ginn do bei den Dokter oder maache soss Kommissiounen. Op kulturellem Plang ass ze soen, dass eis Gemeng der regionaler Museksschoul ugehéiert an dass um Niveau vun de Veraïner e reegen Austausch besteet. D’Muselzeidung ass fir eis Gemeng an zweefacher Hisiicht wichteg: eemol well mir op dës Manéier eng ganz Rei Informatiounen aus der Regioun kréien; zweetens, well d’Muselzeidung eis erlaabt d‘Informatiounen aus eiser Gemeng an d’Regioun ze droen. Dëst gëllt virun allem fir d’Handwierker, d’Geschäfter oder aner Déngschtleeschtungsbetriber aus eiser Gemeng, mee och fir d’Veräiner, déi d’Invitatioune fir hir Manifestatiounen esou kënnen an der Regioun verdeelen. D’Muselzeidung verbënnt d’Gemengen, d‘Dierfer an d‘Leit aus der Regioun, déi nach méi muss zesummewuessen. Dëst ass wichteg an Zäite vu Globalisatioun, wou et gutt ass, wann ee weess wou een hierkënnt a wou een higehéiert! Nicolas Soisson, Buergermeeschter vun der Gemeng Biwer

28 | 35 jahre muselzeidung


r e 35 jahre muselzeidung | 29


35 jahre muselzeidung

Biwer

Biwer: D'Kanner aus dem Cycle 1 a vun der Maison Relais Biwer hunn en Don vu 600€ un d'Île aux Clowns gemaach

Z. verk. großes Büro von Ikea, 160€; Z. verk. großes Büro Marke Hülsta, 280€. Tel. 621 288 206 A v. grand bureau Ikea, 160€; A v. grand bureau marque Hülsta, 280€. Tel. 621 288 206 Z. verk. Suzuki DL650 V-Strom, Bj. 2005 inkl. Zubehör. Änderungen eingetragen (z.B. Tieferlegung), 3.290€. Tel. 621 316 369 Z. verk. Motorrad Kombis: D von IXS, Gr. M/S, 75€ + Vanucci Gr. 36/34, 250€. H von Vanucci Gr. 48, 150€, Daytona Motorradstiefel Gr. 36, 37, 38, 50€/Paar. Tel. 621 222 814 Suche Haushaltshilfe 20 Std./Woche in der Nähe von Junglinster, auch samstags. Tel. 621 145 160 Suche eine Hausaufgabenhilfe 20 Std./ Woche für 14- und 16-jähriges Mädchen, auch samstags. Tel. 621 145 160

30 | 35 jahre muselzeidung


n e m m i t s r e s Le Muselzeidung!

An wat war dat? Am Joer 1981 do loug eng ganz Ze këscht. An wien erënnert sech do idu drun? Ech denken ng an der Bréifen Stull gesaat an dass ech mech op alles studéiert hu n. Interessant. Sou gung et we ider, méi schéin, an mä Joer fir Joer, et war d’Muselzeid ung. Si gouf ëmme in Interessi ëmme r méi grouss. W r ou gët et dat na ch? Zu Gréiwemaach er koumen se op der Iddie. Haut dung, bliederen no 35 Joer Mus ech déi nach ge elzeinau sou gär duer ch vun vir bis ha nnen. Mir begréissen Iec h, déi der op d’W se verléisst. Sché elt kommt an so en Äddi dem, de in n Mënschen vun iw an kuckeswert sin déi esëlleche n Fo werall hier de Lie ser matdeelen wé toen, wou frou lëschteg et wor bei der spezieller i schéin an wéi an perséinleche r Feier. Kaafen, verkaafe n, an verschenk en, Aarbecht gët ge sicht, eng Wunne gudd Rootschléi fir dëst an fir da cht, t. schaften gin gesc hloss duerch Mus déi nët ze deier. Souguer Beka nntelzeidung, eng pr ima Iddie, vill Gl Kucken, liesen an éck. studéieren. Ech selwer hun scho dëser eemoleger n d’Virdeeler vu Ze n dung nach eemo idung kennen geléiert, wësst Di leg ass, se ass gr r atis. Duerfir huelt wéisou déi Zeise w.g.l.. Dir wä rt verwonnert sin Iech Zäit an liest . Ech freeen me nächste Mount, ch schon op de wann ech d’Mus en elzeidung an de an dann hun ec r Bréifkëscht fa h de groussen Pl nnen, eséier, Blad fir Bl Neies an Intere ad ëmzedréien ssantes ze liese an n an ze kucken. En Bravo der Re daktioun vun de r Muselzeidung. An Merci ! Lentz-Berkes

The 5 Millers Aktuelles vom Juni 1921 Nachrichten aus der Obermoselzeitung Grevenmacher, 9. Juli. Charlie Chaplin kommt persönlich lebend nach Grevenmacher auf den Viehmarkt. In seiner Begleitung befindet sich die bekannte, aus luxemburgischen Artisten zusammengesetzte, Millers Künstlertruppe. Die Vorstellung findet statt in einem amerikanischen Riesenzelt, das über 1000 Personen fassen kann. Charlie Chaplin hat 10 Tage in der Stadt Luxemburg mit großem Erfolg gastiert. Die Gruppe bleibt nur 3 Tage in Grevenmacher.

Gréiwemaacher: De Fernand Weyer geet a Pensioun. Déi lescht 35 Joar huet hien zu Maacher als Bréifdréier all Muselzeidung ausgedroen, vun der N°1 bis zur N°433 mat där en hei poséiert. Mir soe Merci! Ouni Leit wéi de Fern hätt Dir lo näischt ze liesen. 35 jahre muselzeidung | 31


u o B

, s u o B , l e Aass erpeldeng, I g n e l Rol

u l . s u o b . w w w

D'Muselzeidung bedeit fir mech a meng Gemeng... Ech gratuliere fir 35 Joer! D'Muselzeidung ass eng Beräicherung fir eis Musel an eis Gemengen. Ech wënschen alles Guddes fir d'Zukunft Jos Johanns, Buergermeeschter vun der Gemeng Bous

32 | 35 jahre muselzeidung


s u 35 jahre muselzeidung | 33


, g n e d i é M , r e t i É , , t r r e t e f t u Con M

t n o C u l . n r e t n o c . www

D'Muselzeidung bedeit fir mech a meng Gemeng...

Eng helle Wull vun Informatiounen. Sachlech a fachlech Berodung, Informatiounen aus dem Veräinsliewen. Mir gi gewuer wou eng flott Manifestatioun stattfënnt, wie sech bestuet huet oder op d’ Welt komm ass.

D ’Muselzeidung ass een Deel vun der Kommunikatioun an eiser Gemeng, déi et ob der enger Säit erlaabt de Firmen a Betriber sech engem groussen Publikum ze presentéieren an anerersäits de Veräiner erlaabt hir Manifestatiounen iwwert d’ Gemengegrenzen ewech public ze maachen. Och d’ Gemengemanifestatioune ginn ernimmt, wat eng ganz flott Saach ass! Mat dem néidegen innovative Geescht ass mir och net baang wat Zukunft vun der Muselzeidung ugeet! Am Numm vun der Gemeng Conter wënschen ech der Muselzeidung alles alles Guddes fir hire 35 järegen Anniversaire, vill Succès, an dass mir nach laang vun der Zeidung an eise Bréifboîte profitéiere kënnen. Fernand Schiltz, Buergermeeschter vun der Gemeng Contern

34 | 35 jahre muselzeidung


r e t 35 jahre muselzeidung | 35


l e u D , f e r d h c s l ë F , m e g l n e e u r D Welf u l . m i e h l a d . www

D'Muselzeidung bedeit fir mech a meng Gemeng... Och an der heideger Mediëwelt, déi ëmmer méi staark duerch déi sougenannte « sozial Medie » beaflosst gëtt, kënnt der geschriwwener Press ëmmer nach eng wichteg Roll zou a si behält hire Wäert an enger verännerter Kulturlandschaft, well si als bleiwend Dokument iwwer Jorzéngten ewech d’Entwécklung an d’Aktivitéite an der Regioun, am Land, an der ganzer Welt dokumentéiert. Zu Lëtzebuerg huet d’Traditioun vum Zeitungliesen zwar och ënner deene « moderne Medie » gelidden, mee déi wéinegst vun äis kënnte ganz op hir Zeitung oder hir Zäitschrëft verzichten. Dat beweist och d’Beléiftheet vun der Muselzeidung, déi sech zënter 35 Joer d’Vermëttlung vu kulturellen a gesellschaftleche Manifestatiounen am Oste vum Land zur Aufgab gemaach huet, an sech domatt hir eege Plaz geschafen huet. Kleng Berichter a virun allem vill Fotoe suerge Mount fir Mount derfir, dass d’Leit aus der Regioun am Bild sinn a bleiwen, wat ronderëm si esou passéiert. Dofir ass d’Muselzeidung um regionale Plang och kaum ewechzedenken a verdéngt, zesumme mat all hire Mataarbechter, eise Respekt an eis Unerkennung. Am Numm vum Schäfferot a vum Gemengerot vun der Gemeng Duelem wëll ech dofir bei Geleeënheet vum 35järege Bestoen häerzlech gratuléieren, an och fir d’Zukunft all Guddes wënschen. Joseph Heisbourg, Buergermeeschter vun der Gemeng Duelem

36 | 35 jahre muselzeidung


m e l 35 jahre muselzeidung | 37


35 jahre muselzeidung

Duelem: Chrëschtfeier vun der Chorale

Z.verk. Puzzles (1000 Teile). Tel. 74 84 33 Z. verk. E.T. Melchers: Befreiung und Ardennen Offensive; Kriegschauplatz August 1914-Mai 1940, Bombenangriffe auf Luxemburg im 2ten Weltkrieg. Tel. 74 84 33 Z. verk. Luxemburger Lexikon, Das Großherzogtum von A-Z.; Joseph Hess: Bei eis doheem, Band 1-4. Tel. 74 84 33 Z. verk. Second-Hand Reithose Gr. 44 u. Stiefeletten Gr. 39. Tel. 26 71 45 89 A v. 4 rideaux coullissants en voile écru, 2.40 × 0.70, avec rail de plafond en alu et support de panneaux p. rideaux. Tel. 621 214 074 Z. verk. 2x4 Schiebegardinen 2.40 x 0.70 in voile écru, Paneelwagen und Gleitrollen u. Deckenschiene in Alu. Tel. 621 214 074 A v. vison noir t. 42-44 état neuf, 1.500€. Tel. 621 365 631 Z. verk. TITAN TX2300 CI (Digit. Satelitten Receiver), 40€ VB. Tel. 26 78 45 96 Z. verk. Silberbesteck R&B 42 Teile, Preis nach VB. Tel. 26784596 Z. verk. Bauchmuskeltrainer von "ALEX", Preis nach VB. Tel. 26784596

38 | 35 jahre muselzeidung


Duelem

Duelem: Dag vum Bam an der Gemeng Suche IHC Traktoren, IHC 323-IHC 1455, sämtliche Baureihen, Zust. egal, auch defekt. Bitte alles anbieten. Tel. 00352/691 612 591

Z. verk. Rohrbaugerüst, neuw., 300m Alurohre 40/48, 170 Kupplungen, 8 Rollen, 12 Platten, 11 Holzbohlen à 3m etc. 5000€. Tel. 621 181 033

Z. verk. 1 Stromerzeuger Honda EC 3600 mit 2 x 230V Anschlüssen und Zeituhr. Regelmässig gewartet, 500€. Tel. 661 686 336

Kaufe alte Ansichtskarten, Postkarten, Fotos, Bücher u. Kinderbücher, sowie alte Armbanduhren u. Omaschmuck. Tel.: 691 645 207

Nähe Junglinster, suche einmal im Monat einen ganzen Tag: Mann der alles kann, Garten, Hausreparaturen innen und außen. Mail mit Honorarangabe an: belety@mail.com

Kaufe alles aus dem Zweiten Weltkrieg u. altes Spielzeug. Tel.: 691 645 207

Z. verk. 4 Esszimmerstühle, Farbe beige Kunstleder, Gestell: Buche natur lackiert, wie neu, wegen Platzmangel, Preis 80€ VB. Tel. 661 630 814 Z. verk. Nähmaschine Singer Futura 4010 neu, noch nie benutzt, 250€ VB. Tel. 76 02 89

Z. verk. 3 Ölgemälde von P. Harmelin - Al Bréck am Wanter - 3 Echel. -Schiessentümpel, Preis VB. Tel. 691 800 446 Jonk Fra, 33 Joer, sicht e léiwe Partner fir eng trei Zukunft zu zwee. S.m.s. Tel. 621 795 461 Z. verk. 1 Benzin-Häcksler Viking GB370, regelmäßig gewartet, inkl. Ersatzmesser, 500€. Tel. 661 686 336

35 jahre muselzeidung | 39


, r , e l n i e e w w n ss o e d u r l e F , dd i n e N r , Bey ouschteng ewerdonwen G U

ss e u l F u l . r e l i e w x a l f . w w w

D'Muselzeidung bedeit fir mech a meng Gemeng... D‘Muselzeidung gëtt vill gekuckt a gelies. Si ass flott gemaach a sprécht un. Et fënnt een ëmmer eppes, wat een intresséiert. Als regional Kommunikatiounsmëttel bréngt si Noriichte vun eisen Dierfer, déi grouss Zeitungen esou net bréngen. Iwwer Text a Fotoe bitt si de Lieserinnen a Lieser d‘Méiglechkeet, besonnesch Manifestatiounen an Ereegnesser aus deenen aneren Uertschafte kennen ze léieren. De Virwëtz gëtt gestëllt, den Austausch gefërdert! D‘Virstellung, d‘Muselzeidung wier enges Daags net méi do, deet schonn eleng bäim Gedanke wéi. Dee Moment géif ee wichtegt Element an éiser Regioun feelen; een déift Lach géif an der Medielandschaft entstoen. Fir déi 35 Jar wëll ech der Redaktioun an dem Editeur gratuléieren. Et war eng formidabel Iddi vum Usch Burton, dës Zeitung ze grënnen. Et ass eng immens Leeschtung, all déi Jaren d‘Zeitung regelméisseg erauszebréngen. Merci och fir déi gutt Zesummenaarbecht iwwer all déi Zäit! Ech wënschen nach vill Jaren derbäi. Théo Weirich, Buergermeeschter vun der Gemeng Fluessweiler

40 | 35 jahre muselzeidung


r e l i e w ss 35 jahre muselzeidung | 41


35 jahre muselzeidung

r e l i e w ss e u Fl

Nidderdonwen: D'Kanner ware liichten

Nidderdonwen: Den Institut de Beauté "Beauté esthétique Carole Ley" huet Enn 2016 seng 10 Jar gefeiert

42 | 35 jahre muselzeidung


35 jahre muselzeidung | 43


s i é r F , t l e p s e U , g n e , l g l e n e H Fréis

u l . e g n a s i r f . www

D'Muselzeidung bedeit fir mech a meng Gemeng... D'Muselzeidung verbënnt. Dat gesäit een am beschten um Beispill vun der Gemeng Fréiseng, déi mat hire 4600 Awunner op der Grenz läit vum Escher Kanton, a souwuel un de Kanton Lëtzebuerg, wéi och un de Kanton Réimech grenzt. Ganz vill Affinitéiten huet d'Gemeng mat der Muselregioun, sief et schonns nëmmen duerch déi gutt Erënnerung déi jidder Eenzelen un dat eent oder anert Wäifescht huet. An de Greechen, dee loosse mer eis zu Fréiseng och gäre schmaachen. Mir freeën eis och iwwert Äre Besuch an eiser schéiner Gemeng, wou et sech, trotz dem ville Verkéier, dach gutt liewe léisst. D'Muselzeidung ass deemno déi Lektür, déi eis iwwert dat informéiert wat op der schéiner Musel a bei eis heiheem sou alles leeft. Dofir soen och déi Fréisenger der Muselzeidung Merci, gratuléieren zu 35 Joer a wënschen nach vill schéi Joeren derbäi. Malou Aulner, Buergermeeschter vun der Gemeng Fréiseng

44 | 35 jahre muselzeidung


g n e s 35 jahre muselzeidung | 45


, r e l e d ei B , r e b , m r A e t , s r e n Allëndstall, Buergelrë, Guedber, n u e b e m s e m E u , l B schweiler lënster, Ee ereng, Gro oudemer Gonnnglënster, R Jo

ë l g n o J u l . r e t s n i l g n u j . w ww

D'Muselzeidung bedeit fir mech a meng Gemeng... Är Zeitung, d’Muselzeidung, beliwwert d'Bierger aus deene verschiddene Kantonen a Gemengen all Mount mat Informatiounen, wéi Fotoe vun ëffentlechen a private Fester, divers Annoncen oder och Evenementer a Versammlungen. Mee och d'Betriber aus deene verschiddene Regiounen hunn  hei d’Méiglechkeet fir hir Servicer Reklamm ze maachen. Dës Plattform gëtt vu ville Leit duerchgekuckt an och d’Gemeng Jonglënster profitéiert dovun dat Veräiner hir Festivitéite bekannt kënne maachen a soumat e Spektrum vu Leit erreeche, wat ee mat anere Medie villäicht net an där Form kéint maachen. Ech wënschen Iech vill Erfolleg fir d'Zukunft an en Happy Birthday ! Romain Reitz, Buergermeeschter vun der Gemeng Jonglënster

46 | 35 jahre muselzeidung


r e t s n ĂŤ 35 jahre muselzeidung | 47


35 jahre muselzeidung

r e t s n ë l g n Jo Jonglënster: Fir hiren 10. Gebuertsdag hat d'Lënster Bibliothéik zesumme mam Verlag Kremart Ufank Februar op eng gutt besichte "Soirée Smart" an de Kulturzenter "am Duerf" invitéiert

Jonglënster: Generalversammlung vun der "Chorale Ste-Cécile Jonglënster"

Jonglënster: Floumaart organiséiert vum Badminton Club

48 | 35 jahre muselzeidung


35 jahre muselzeidung | 49


e n n e L g n e n n e L , h c e n a C

u l . n e g n i n n e l . w w w

D'Muselzeidung bedeit fir mech a meng Gemeng... 35 Joer Muselzeidung, dat ass zwar kee ronne Gebuertsdag, mä trotzdem e Gebuertsdag, dee ka gefeiert ginn. 35 Joer ass nämlech eng laang Zäit, déi mat vill Ustrengungen an Engagement verbonnen ass. An nëmmen duerch d’Leidenschaft vun all deene Leit, déi un der Muselzeidung un iergendenger Form matgeschafft hunn, respektiv nach ëmmer matschaffen, huet d’Muselzeidung et fäerdeg bruecht och haut, an Zäiten an deenen d’Print-Medien engem enormen Drock duerch d’Online-Konkurrenz ausgesat sinn, nach ëmmer seng Daseinsberechtegung ze hunn. Déi Daseinsberechtegung huet d’Muselzeidung sech doduerch opgebaut, dass si de Lieser eppes gebueden huet, wat déi “grouss” Zeitungen net konnten oder wollten, nämlech Berichter a Fotoen iwwert och déi kleng lokal Geschichten an Evenementer aus eiser Géigend. Deemno sinn ech frou, dass d’Muselzeidung och scho sëlleche Kéieren iwwert Evenementer aus der Gemeng Lenneng bericht huet. An deem Sënn wënschen ech der Muselzeidung alles Guddes fir hir 35 Joer a freeë mech op eng weider gutt Zesummenaarbecht! Arnold Rippinger, Buergermeeschter vun der Gemeng Lenneng

50 | 35 jahre muselzeidung


g n e 35 jahre muselzeidung | 51


, t r e t g r e e l ä l ë M aasserb W

t r e ä M u l . t r e t r e m . www

Die Muselzeidung bedeutet für mich und meine Gemeinde...

Die „Muselzeidung“ aus der Sicht eines Bürgermeisters ? Kein Problem! Der Bürgermeister verfügt mit der „Muselzeidung“ über eine erstklassige Informationsquelle, die weit mehr sprudelt als die Lokal-,bzw. Regionalnachrichten der andern Medien. Da findet er die Generalversammlungen seiner Vereine. Er erfährt, wer, wo, was gefeiert hat, von der Erstkommunion bis zur Diamantenhochzeit. Die „Muselzeidung“ deckt nämlich den offiziellen wie den familiären Bereich der Erscheinungsregion ab. Und…wessen Foto war nicht schon mal in der Muselzeidung? Bilder sagen mehr als Worte und langatmige Kommentare, heißt es. Die Kommentare in der Muselzeidung beschränken sich daher auf das Wesentliche; man erfährt, was man wissen muss, man muss sich nicht durch einen Wald von Buchstaben durchkämpfen. Dann ist die „Muselzeidung“ auch noch Spiegelbild der Geschäftswelt der Region und zwar grenzübergreifend, auch dies ist für unsere Gemeinde wichtig. Die „Muselzeidung“ verbindet, so wie unsere Fähre, über die Grenze hinweg.

So kommt es, dass die „Muselzeidung“ zu einer Institution geworden ist, deren Konzept für den Erfolg gebürgt hat …über 35 Jahre; eine lange Zeit für ein regional ausgerichtetes Printmedium. Zuerst kam „d’Muselzeidung“ dann kam die „Sauerzeidung“. Auch das freut mich als Bürgermeister der Gemeinde, wo die beiden Gewässer zusammenfließen …und wo sich also auch die beiden Blätter überschneiden. Die „Muselzeidung“ hat einen echt sozialen Wert. Ich wünsche weiterhin viel Erfolg. Jerôme Laurent, Bürgermeister der Gemeinde Mertert

52 | 35 jahre muselzeidung


t r e t 35 jahre muselzeidung | 53


35 jahre muselzeidung

Mäertert: Iwwerreechung vun den Zertifikate vu Lëtzebuergesch-Couren duerch d'Gemeng Mäertert

54 | 35 jahre muselzeidung


Mäertert

Waasserbëlleg: Theater a Generalversammlung vun der Chorale Municipale Sängerbond Museldall Waasserbëlleg

35 jahre muselzeidung | 55


35 jahre muselzeidung

Waasserbëlleg: Après-Ski Party organiséiert vum Fussballclub Union Mäertert-Waasserbëlleg

56 | 35 jahre muselzeidung


Mäertert

Mäertert: D'Firma Emil Antony huet d'Caroline Bach fir 10 Joer an de Martin Zimmer fir 20 Joer am Betrib geéiert

35 jahre muselzeidung | 57


35 jahre muselzeidung

Waasserbëlleg: Bake wéi fréier a bake wéi haut am Muselheem

Mäertert Z. verk. div. Marken-Damenhandtaschen aus Leder, Teilleder u. div. MarkenDamenuhren (Esprit, Fossil). Preise nach VB. Tel. 26784596 Suche Stihl Motorsäge. Kann auch defekt sein. Melden per e-mail mit Preisvorstellun: suche-jetzt@web.de Suche eine Trompete der Marke Conn-Constellation, Bach-Stradivarus oder vergleichbar. Angebot mit Bildern an: trompete63@web.de Weimaraner Welpen suchen neue Familien. Informationen per e-mail an: info@bijouteriehoffmann.lu od. Tel. 621 309 073, 75 80 82 Z. verk. Audi A3 / 140 PS, Bj. 2003, 350.000 km, allg. Zustand: gut, CTS 1.08.2017, unfallfrei, 3.700 € à disc. Tel. 621 263 612 Z. verk. Geuther Kinder Laufgitter, 3 Stufen höhenverstellbar, ± 60€. Tel. 77 04 34 Z. verk. 1 Karikatur von Roger Leimer No. 496/1250, 55€; 1 tragbare elektrische Schreibmaschine, sehr guter Zust. 50€; 1 Kanarienkäfig mit Zub. 20€; 1 Friteuse von Moulinex (neu Originalverp.) 1 Kg, 35€. Tel. 00352/691 694 631 Z. verk. Damen-Skischuhe Gr. 37/38 u. Gr. 40/41 mit Tasche, 25€/Stück. Damen- und Herrenskihelm neu 30€/St., 2 Damen Skijacken Gr. 42, Farbe rot/weiß 80€/St. Tel. 00352/691 694 631 Z. verk. Mercedes Benz GLA 200CDI autom., 03/2014, 2 F. 800 km, 25.500 € (NW 43.000€). Tel. 621 697 038 Z. verk. Livingeinrichtung, Schrank, TV Möbel, Couchtisch, Sessel 3er, 2er, 1er. Preis VB. Tel. 691 799 799 Z. verk. elektrischer Rasenmäher Viking ME 545. Tel. 77 04 34

58 | 35 jahre muselzeidung


nei an der geschäftswelt: Pompöös PopUp Store in Echternach eröffnet

Exklusive und pompööse Mode jetzt auch in Luxemburg „Luxemburg hat ihn noch nicht“, mit diesen Worten begann Geschäftsführer Christian Pierret die Umsetzung der Idee des ersten POMPÖÖS PopUp Stores in Echternach. Harald Glööckler ist ein Multitalent, Couturier, Designer, Schriftsteller, Exzentriker, Kunstfigur und ein Meister der Inszenierung. Über ihn zu schreiben, kann Bücher füllen und wird zu einer unendlichen, spannenden und emotionalen Achterbahn der verschiedenen Welten, in denen er sich bewegt. Ob Inneneinrichtung, Deko, Mode, Kosmetik oder Accessoires, die Auswahl im neuen POMPÖÖS PopUp Store in Echternach ist groß. Vor allem aber die Auswahl der Modemarken POMPÖÖS, AMOURÖÖS sowie GLÖÖCKLER sind beeindruckend. Geschäftsführer Christian Pierret und seine POMPÖÖS-Crew freuen sich, Sie im POMPÖÖS PopUp Store in Echternach, 42 rue de la Gare, L-6440 Echternach zu empfangen.

Öffnungszeiten des POMPÖÖS PopUp Stores: Dienstag bis Samstag von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr durchgehend geöffnet. Sonntag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Befort: Ice Skating Show Metz op der Beforter Äispist

Sandweiler: Den Dammekeeleclub vu Sandweiler huet dem Marie-France seng 60 Joer beim Isabelle gefeiert

35 jahre muselzeidung | 59


r e t n a M , g e l l e L , g r e u b Ber anternach, M jecker Mën

u l . h c a n r e t n a m . w ww

D'Muselzeidung bedeit fir mech a meng Gemeng... D‘Muselzeidung ass net nëmmen en Aushängeschëld fir d'Regioun Osten, mee geet weit iwwert d'Regioun eraus a souguer iwwert d´Grenz. Duerch d’Muselzeidung ginn d‘Leit gewuer wat am Oste looss war a Form vu Manifestatiounen, Aktivitéiten an aner Feierlechkeeten, familiärer a gesellschaftlecher Natur. D‘Muselzeidung fëllt de Vakuum aus, sou zwar dat wann et se ne géif ginn, een se erfanne misst. D’Muselzeidung ass d‘Wierk vun der Famill Burton an ass ganz enk mat der Famill Burton verbonnen. Henri Frank, Buergermeeschter vun der Gemeng Manternach

60 | 35 jahre muselzeidung


h c a n r 35 jahre muselzeidung | 61


35 jahre muselzeidung

Berbuerg: Kanner Second-Hand organisĂŠiert vun der Elterevereenegung Renert Bech/Manternach

62 | 35 jahre muselzeidung


h c a n r e t n a M

Manternach: Generalversammlung a Medailleniwwerreechung vun der Bech-Berbuerger Musek

35 jahre muselzeidung | 63


, f e r d h , c r s e e b u r e B i , H r e , Bu iwwenech ompech G dref, M h c s i é M

p m o M u l . h c a p m o m . www

D'Muselzeidung bedeit fir mech a meng Gemeng... D’Muselzeidung ass fir eis Gemeng mat hire Bierger eng onersetzlech Informatiounsquell. Eis Veräiner a Betriber kënne sech hei regional annoncéieren a virstellen. E Réckbléck wéini a wou a wat gefeiert ginn ass mat alle Leit aus der Regioun, verschmëlzt op interessant Aart a Weis all Mount zu engem Fotoalbum. Meng Felicitatiounen un déi Responsabel an hirt Personal fir de 35-järege Jubiläum a fir d’Zukunft weider vill Erfolleg. Joseph Schoellen, Buergermeeschter vun der Gemeng Mompech

64 | 35 jahre muselzeidung


h c e p 35 jahre muselzeidung | 65


n n u M , g n e l l E , s i f w e t r l e A n Mun

u l . s n i a b s e l f r o d n o m . www

D'Muselzeidung bedeit fir mech a meng Gemeng... en attraktiivt Informatiounsblat um Bols vun de Mënschen aus dem Osten vum Ländchen. Mat Bild an Text gi mir all Mount doriwwer informéiert wou wat lass war an eiser schéiner Regioun a mir ginn och op all nei Manifestatiounen higewisen. Zousätzlech hunn eis Geschäftsleit d’Méiglechkeet mat enger Publicitéit oder engem Reportage op sech opmierksam ze maachen an déi kleng privat Annonce kréien och eng Plaz. Säit 35 Joer kennen a schätze mir eis Muselzeidung, déi et fäerdeg bruecht huet mat der Zäit ze goen a mir freeën eis all Mount op eng nei interessant Editioun. Merci a op déi nächst 35 Joer! Lex Delles, Buergermeeschter vun der Gemeng Munneref

66 | 35 jahre muselzeidung


f e r e n 35 jahre muselzeidung | 67


35 jahre muselzeidung

Munneref: Neijoersconcert vun der Musik am Casino 2000

Munneref: D'Munnerefer VelosfrĂŤnn hun hier nei Trikote fir d'Saison 2017 virgestallt

68 | 35 jahre muselzeidung


f e r e n n u M

Munneref: Joeresofschlossfeier mat Éierungen op der Gemeng

Munneref: Konferenz iwwert den Tourismus

35 jahre muselzeidung | 69


35 jahre muselzeidung

Munneref: "Prix du Public" fir dem Liliane Hein säi Bild "Crazy Family"

70 | 35 jahre muselzeidung


f e r e n n u M Munneref: Wäindégustatioun organiséiert vun de "Wiiser Leit"

Elleng: Neijoersfeier bei "Art et Création" am Atelier

35 jahre muselzeidung | 71


, n e w n aa r r e e g dd i n e N n , r n e e f t f S s a , n h g r e d n l I e a , n t W n r e , e t S n h e , c g w s e n n a u H ammeld , Ueweraa R tafelter S , g r e bi

aa r e dd i N u l . n e v n a r e d e i n . w ww

D'Muselzeidung bedeit fir mech a meng Gemeng...

Fir eis bedeit d’Muselzeidung mat eiser Regioun connectéiert ze sinn. Si erlaabt eiser Gemeng ze weise wat mir zesumme mat eise Bierger ronn bréngen an dass mir en aktive Member vun eiser Regioun sinn. Duerch si kënne mir och de Kontakt mat eise Matmënsche verdéiwen, sief dat mat klengen Annoncen oder mat Fotoe vu Fester. Flott ass et och ëmmer déi verschidden Themen z'entdecken, déi d’Muselzeidung all Kéiers am Detail ënnert d‘Lupp hëlt. Esou bleiwe mir informéiert a verbonnen... wat wëll ee méi vun enger Zeitung! Raymond Weydert, Buergermeeschter vun der Gemeng Nidderaanwen

72 | 35 jahre muselzeidung


n e w n aa 35 jahre muselzeidung | 73


m i é R u l . h c i m e r . w ww

D'Muselzeidung bedeit fir mech a meng Gemeng... Felicitatioun un d’Muselzeidung fir hir 35 Joar am Déngscht vun der Musel- a Sauerregioun. D’Musel- an d’Sauerzeidung ass net nëmmen eng Presentatiounsplattform fir is kleng a mëttelstänneg Betriber aus der Musel- a Sauerregioun souwéi aus der däitscher Grenzregioun, mee duerch déi sëlleche Fotoreportagen och eng wichteg Plattform fir is Veräiner a Gemeenen aus der Regioun. Och an Zäite vu méi engem groussen a beschleunegten Informatiounsaustausch duerch den Internet an de sozialen Medien, behält eng Musel- a Sauerzeidung hir Berechtegung an der Medielandschaft vun haut. Sécherlech muss si sech och den Erausfuerderunge vun enger wandelnder Mediewelt upassen, sou sinn ech awer der Iwwerzeegung, dat de spezielle lokale Charakter sech och an der Zukunft nach wäert bewären. Wënschen der Musel- a Sauerzeidung dofir am Numm vun der Stad Réimech, weiderhi vill Succès a vill Satisfaktioun am Déngscht vun der Informatioun aus an iwwer eis Regioun. Henri Kox, Buergermeeschter vun der Stad Réimech

74 | 35 jahre muselzeidung


h c e m 35 jahre muselzeidung | 75


Réimech

76 | 35 jahre muselzeidung

Suche IHC Traktoren, IHC 323, IHC 1455, sämtliche Baureihen, Zust. egal, auch defekt, alles anbieten. Tel. 00352/691 612 591

Z. verk. 1 Elektro Rasenmäher Grizzly, 1800 Watt, 44cm Schnittbreite, 3x gebraucht, 50€. Tel. 691 805 790

Z. verk. Oldtimer Trakter Bautz As 122B 1 Lepl. Bj. 1958, 3.250€. Tel. 621 261 485, 35 96 72, Canach

Z. verk. Puky Fahrrad weiss pink 20", 3Gangschaltung Shimano 99€, kleine Gebrauchsspuren. Tel. 0049/176 830 90022


35 jahre muselzeidung | 77


35 jahre muselzeidung

www.verkaafsjoker.lu

Réimech: D'Memberen aus dem Regional Osten vun der DP, zesumme mat der Sektioun Haff Réimech, waren de Wäibauinstitut besichen

Réimech: D'Gemeng huet déi 90-järeg Awunner geéiert

Réimech: De BKS-Racing huet d'Kart-Saison ugefaang

78 | 35 jahre muselzeidung

Réimech


35 jahre muselzeidung | 79


w d n a S , l e d Fin dweiler San

u l . r e l i e w d n a s . w w w

D'Muselzeidung bedeit fir mech a meng Gemeng... eng flott a regional Zeitung, déi eis Informatiounen an Aktualitéiten aus der Regioun liwwert. Et ass ëmmer rëm interessant ze liesen, wéi lieweg an attraktiv d’Miselerland ass. Nieft de Reportage sinn déi eenzel Themen uspriechend an informativ presentéiert. Mir freeën eis op déi nächst 35 Joer zesumme mat der Muselzeidung. Simone Massard-Stitz, Buergermeeschter vun der Gemeng Sandweiler

80 | 35 jahre muselzeidung


r e l i e w 35 jahre muselzeidung | 81


, , g n e n e h r c e s r m e r e m , i ë n B R , , ee r t g s e n e h e l c l w e l aa E W , M , Bech- ÉimerengSchwéidsbeng , g n n e e g r t n Wën Sche

n e h c S u l . n e g n e h c s . www

D'Muselzeidung bedeit fir mech a meng Gemeng... D’Muselzeidung ass fir mech e Spigelbild vum soziale, kulturellen a geschäftleche Liewen aus iser Regioun. Déi vill flott Fotoe beleeën dëst mat Androck. Och is Veräiner hunn hei eng flott Plattform fir all hir Aktivitéiten ze présentéieren. D’Muselzeidung ass eng vun deene meescht « gekuckten » Zeitungen hei an der Géigend a gëtt ëmmer mat Spannung erwoart nom Motto « wat a wien ass dann dës Kéier dran ». Ben Homan, Buergermeeschter vun der Gemeng Schengen

82 | 35 jahre muselzeidung


n e g n 35 jahre muselzeidung | 83


35 jahre muselzeidung

Jardinage. Bäume und Hecken schneiden, mit eigenem Material. 15€/Std. oder verhandelbar. Tel. 691 824 578 Nittel privat verkauft altes Winzerhaus, sehr stilvoll umgebaut, gr. Scheune + event. Whg. 385.000€. T. 621 14 14 16 Putzfrau sucht Arbeit. Tel. 691 309 901 Cherche du travail de ménage, les lundis et mercredis matins, déclaré. Région Grevenm./Mertert. Tél. 621 425 915 Gärtner für alle Gartenarbeiten: Teichreinigung, Wege, Mauerbau uvm. Ab 13€. Michael: 691 536 445 Frau aus Polen sucht Arbeit als Putzfrau, auch bügeln. Tel.: +352/691 892 549 Privat verlount Appartementer vun 50-75-105-150 m2 an nei renovéiertem Gebai zu Berdorf. Tel: 621 302 476 Ech, 18 Joer, maache Babysitting bei Iech doheem an der Géigend Gréiwemaacher. Tel.: 691 485 591 Wasserliesch: Nähe Lux., schöne, helle 3,5 ZKB Wohnung, 95 m2, Balkon, 550,- € + NK, 0049-172 6859382 Z. verk. John Deere Gator AMT626, guter Zust., 5.500€ V.H.B. Tel. 76 85 64, 621 306 216 Z. verk. Weinbergstaachen 2.50m lang, in Kupfervitriol getränkt. Tel. 621 488 735 Z. verk. Kolonnenofen, alte Nähmaschine. Tel. 621 488 735 Raumen Äert Haus etc. Huelen alles. Vide votre maison etc. Prends tout. Tel. 621 769 329 Femme de ménage cherche du travail déclaré. Tél. 691 704 032 Femme de ménage cherche du travail. Parle français. Tél. 691 824 653 Span-Vinaros FEH 2-8 Pers gr. Pool, Fahrr, Sommerküche, Garage, strandnah, abge. Grundst. Info+Bilder 06835-500884 Hausauflösung, Schlafz. Hülsta, Tisch Akakzie mass., 2x3-Sitzer Leder, Lego en gros u.v.a. Tel. 661 690 416 Dame cherche travail déclaré 40h/semaine. Aide-cuisine, garde enfants. Tel. 691 242 918 Femme cherche du travail de nettoyage, repassage et garde des personnes âgées. Tél. 621 265 875

84 | 35 jahre muselzeidung


Schengen Femme repasse et entretient votre maison, 4h/semaine déclarée si possible. Région Grevenmacher. Tél. 621 357 144 Verrichte Garten- und landwirtschaftliche Arbeiten, sowie Anstreicharbeiten. Tel. 691 702 984, 691 781 505 Vermiete 113qm Maisonette in Ralingen 4 Zi. gr. Bad, Dachboden, Balkon, Einbauküche, heller Stellplatz, 795€ kalt. 0160-7111598 zum 01.04. oder 01.05. Appartement 82m2 à vendre: 1 chambre, 1 garage, centre Grevenmacher. Tel.: 691 656 871

Z. verk. Jugendbett mit Nachttisch, Kiefer mass. antik 90x200cm, Lattenrost + Matratze, kpl. 250€. Tel. 0049/6583-993600 Z. verk. Schlaf-Funktions-Sofa, 2er, 135x199cm, Stoff braun/orange, neuw. Zust. 200€. Tel. 0049/6583-993600 Z. verk. Moll Schreibtisch Champion, Buche natur, Tischplatte neigbar, mit Mobilight Lampe grau, Drehstuhl Paidi, neuw. Zust. kpl. 300€. Tel. 0049/6583-993600 A v. 4 pneus été Dunlop 195/55/16 (2x6.2 mm + 2x 3.7mm) 110€. Tel. 621 323 249

35 jahre muselzeidung | 85


, h c e b s n , ë g e M , ss n aa e r r h y s c r S Iwwe eihaischen, tter N Schë

ë h c S u l . e g n a r tt u h c s . w w w D'Muselzeidung bedeit fir mech a meng Gemeng... mat 4.000 Awunner eng interessant Initiativ fir all Matbierger regelméisseg a gratis iwwer vill Evenementer aus eisen Nopeschgemengen, aus der Regioun an iwwert Grenz gewuer ze ginn. Flott Reportage mat Fotoen, frou, freedeg an och traureg Nouvellen, all Zorte vun Annoncen, Reklammen a gutt brauchbar Virschléi praktescher an dacks kulinarescher Natur. Bauen a Renovéiere gëtt duerch d’Muselzeidung liicht gemaach. Vill Sportsveräiner kréien d’Méiglechkeet sech an hir Leeschtungen a beschter Faarf- an Drockqualitéit ze presentéieren. Lo scho 35 Joer laang besteet d’Muselzeidung, an ass an all deene Joren ëmmer besser a méi vollstänneg ginn. Duerfir gratuléieren ech deene Verantwortleche vun Häerz fir dëse 35ten Anniversaire a wënsche weiderhin nach vill schéi Jore mat der Muselzeidung, ëmmer mat deem selwechten Engagement a grousser Freed bei där kreativer an informativer Aarbecht. Jean-Pierre Kauffmann, Buergermeeschter vun der Gemeng Schëtter

86 | 35 jahre muselzeidung


r e tt ĂŤ 35 jahre muselzeidung | 87


Schëtter

35 jahre muselzeidung

Schëtter: D'Madame Sylvie Kauffmann vu Schëtter huet hire 70te Gebuertsdag gefeiert Kaufe/Suche Schmalspurtraktor luftgekühlt, ohne Allrad, um in den Obstgarten zu fahren. Tel. 35 96 72, 621 261 485 Canach

Kaufe altes Motorrad der Marke Zündapp KS 50, Modell der 80er Jahre, zahle gut wenn originaler und sauberer Zust. Tel. 621 151 122

Z. verk. Yamaha WR 125R, Farbe weiß, Bj. 2014, EZ: 02.2015, top Zust., unfallfrei aus 1. Hand, 3200km. Tel. 0049/6583-701

Z. verk. billig neue Kinderkleidung u. Zubehör für Mädchen von 0-3 Jahre, nur sehr gute Marken, tier- und zigarettenfrei. Tel. 26 67 11 22

Z. verk. Holzschlitt, zesummeklappbar an fonkelnei 35€. Tel. 621 189 667 Z. verk. E-Book Reader, nach OVP, 90€. Tel. 621 189 667 Z. verk. echt Bergstein Ketten, 100€. Tel. 621 189 667 Z. verk. Home Trainer Kettler Opal, 100€. Tel. 691 586 064

88 | 35 jahre muselzeidung

Z. verk. Magazin Reise Motorrad-Ride on, 41 Ausgaben 2006-2014, 30€/Set. Tel. 35 92 63 Z. verk. Harrington on Hold'em (Poker), Dan Harrington, Bill Robertie, Vol. 1 Strategic Play, Vol2 The Endgame, Vol3 The Workbook, Expert Strat for No-Lmit Tourn. 20€. Tel. 35 92 63


Auszug aus einer Obermoselzeitung aus dem Jahr 1917 Luxemburgisches aus Amerika. …In Syracuse. R.D. feierte am 19. November der hochwürdige Herr John Reuland sein 25jähriges Priesterjubiläum. Am 15. November 1891 wurde die neue Pfarrkirche in Syracuse eingesegnet und Herrn Reuland als erster Pfarrer die Leitung der Pfarrei übertragen. Seither hat die Pfarrgemeinde sich sehr entwickelt. Die Luxemburger Gazette, der wir diese Zeilen entnehmen, schreibt. Seine gute Arbeit und sein glänzendes Beispiel und sein Einfluß reichen weit über seine Herde und seine Glaubensgenossenschaft hinaus, so daß es heute in ganz Syracuse keinen Geistlichen gibt, der höher in Achtung und Liebe des Volkes dasteht als er. Der genannte hat sich kürzlich beim Fallen das Knie verletzt und liegt mit eingegipsten Bein im Hospital darnieder. Aus diesem Anlaß schreibt er der Luxemburger Gazette einen humorvollen Brief dem wir folgendes entnehmen: Aber etwas Gutes ist bei der Geschichte für mich doch herausgekommen, so daß ich sagen dürfte: Glück im Unglück! Sie wissen ja, Herr Redakteur, wir müssen alle Heilige werden um in den Himmel zu kommen. Sie sowohl als ich. Von den Heiligen aber macht man Bilder und Statuen. Dadurch nun, daß man mir das Bein in Gips gelegt, ist schon ein Bein vom Heiligen fertig. Bei Ihnen Herr Redakteur, ist noch nicht einmal der Anfang mit einer Zehe zum heiligen gemacht. Und die Wilson-Kampagne hat Sie um hundert Jahre zurückgeworfen. Jetzt nur die Frage: Wie soll man den neuen Heiligen nennen? Es gibt schon eine ganze Menge heiliger Johannes. Vielleicht dürfte der Name lauten: Johannes der hinkende Bote? Das ginge schon für den Fall, daß nach dem Kriege Deutschland unser luxemburger Ländchen aufgabelte. Sollte aber Frankreich uns kriegen, dürfte es wohl heißen: Jean le Boiteur. Und wie, wenns Ländle selbständig verbleibt? Solls dann etwa heißen: Der heilige schlamme Jang? Doch bis der Heilige fertig ist, wird’s noch wohl ein Weile nehmen. Und bis dahin wird sich auch der rechte Name finden

Des Landwirts Merkbuch Ausweiden des Wildes. In der „All Landw Ztg“ schreibt Herr Aischendorff: Von Landwirten und Jägern hört man öfter die Äußerung. „Ich esse in der Großstadt kein Wild“ Woran liegt das? Zugegeben, daß öfters die Zubereitung zu wünschen übrig läßt, daß Butter und Rahm dabei gespart wird, so liegt doch die wesentliche Geschmacksbeeinträchtigung daran, daß das Wild, besonders Hasen, Hühner, Fasanen usw nicht rechtzeitig ausgeweidet worden sind. Gerade bei allem Wilde, das mit der Schrotflinte erlegt ist, also besonders bei allem kleineren Wilde sind fast immer die Eingeweide durchschossen und dieses Wild geht fast immer unausgenommen durch den Großhandel, den Kleinhandel bis an den Verbraucher. Wenn nicht schon früher, so geht auf dem Transport bei den auf Haufen verpackten Tieren der Darminhalt in Gärung über und die Gase durchdringen das Fleisch. Bei Rebhühnern in großstädtischen Gastwirtschaften sieht man daher öfter einen blauen Schein, der zum Teil sogar das Brustfleisch durchdrungen hat, der richtige Wildgeschmack entwickelt sich aber nur beim sauber ausgeweideten Tiere in der frischen Luft bis zum erwünschten Grade. Ob es nun nicht jetzt in den Kriegszeit angezeigt wäre, an die Reform des Wildhandels heranzugehen? Grevenmacher, 7. August. In der Gemeinderatssitzung vom letzten Freitag ….. wurde zum weiteren Hilfsfeldhüter Herr Andreas Reuter ernannt, so daß die Zahl der Feldhüter anscheinend genügend ist, um die Hut des Bannes speziell nachts, auszuüben. Für jede Entdeckung des Urhebers eines während der Nacht ausgeübten Vergehens wird dem Feldhüter von der Gemeinde eine Prämie von 12,50 Franken bewilligt. Nächsten Sonntag feiern wir unsere kleine Kirmes, die sogenannte Laurentiuskirmes, zu der sich bereits ein Karussell, mehrere Buden usw. angemeldet haben.

Unser Städtchen wird nun auch endlich ein ständiges Kinematographen-Theater erhalten, welches das ganze Jahr über geöffnet wird. Das Kino wird am Kirmessonntag im großen Festsaale des Herrn Joh. Büchler eröffnet werden mit den erfolgreichsten neuzeitlichen Stücken. Näheres im Anzeigenteil der nächsten Ausgabe dieser Zeitung. Wellenstein, 2.Aug. Bei Gelegenheit des hiesigen Kirchweihfestes am vergangenen Sonntag war die Statue der heiligen Mutter Anna in der Kirche mit zwei prächtig großen weißen und roten Trauben geschmückt. Dieselben waren von Herrn Mühlenbesitzer Welter in Remich gezogen. Die Frühreife der Beeren war dadurch herbeigeführt, daß die Traubengescheine in eine Flasche gesteckt wurden. So zog die Frucht ihre Nahrung vom Stocke und gedieh in der schützenden Glashülle ganz prächtig. Wasserbillig, 6. August. Gestern Nachmittag stattete der Verein Harmonie de Schifflange uns einen Besuch ab. Mit klingendem Spiel ging es durch die Hauptstraßen, dann an der schönen Mosel vorbei – In den letzten Tagen ist wieder viel Wein in kleineren Fässern von Langsur nach dem hiesigen Bahnhof gebracht worden um nach der Front versandt zu werden – Bei der Anlage eines Anschlusses an das Gaswerk wurde in der Mitte der Hauptstraße beim Hause Mich in der Tiefe von einem Meter eine gut erhaltenen römische Münze gefunden worden. – Aus dem Fischbehälter der Gebrüder Thiel sind bereits zu verschieden Malen in letzter Zeit nachts 20 bis 30 Pfund Fische gestohlen worden. – Aus einigen Gärten sind kürzlich nachts Pfirsiche und Aprikosen gestohlen worden. Am hellen Tage wurde ein fremder Bursche in dem Garten von Herrn Eich, der mit einer hohen Mauer umgeben ist, vom Hausknecht erwischt. Im Garten von Frl. M.Sch. ist nachts ein Pfirsichbaum abgebrochen und das Obst entwendet worden. Um seine Aprikosen und Pfirsiche vor nächtlichen liebhabern zu schützen, hatte ein Eigentümer sich in einem Schuppen seines Gartens nachts aufgehalten. Als er gegen Mitternacht verdächtiges Geräusch hörte, gab er einen Schreckschuß ab, worauf alles wieder ruhig wurde. Eich. 31. Mai. Am Dienstag Abend kam der Spediteur Joh. Medernach aus Hollerich mit seiner Kutsche aus der Richtung der Stadt. Beim Hause des Arztes Scholtes, wo die Bahn des Scharly eine Kurve macht, kam eben ein Zug angefahren, welcher M. wie es scheint, nicht gehört hatte. Das Pferd scheute und sprang gegen die Maschine, wodurch es umgeworfen und Medernach von der Kutsche geschleudert wurde. Medernach wurde ohnmächtig in die Wohnung des Arztes Scholtes getragen. Er hatte sich eine schwere Wunde an der Stirn zugezogen, die zugenäht werden mußte. Das Pferd kam mit einigen Hautabschürfungen davon. Nur die Geistesgegenwart des Maschinisten welcher mit aller Kraft bremsen konnte, ist ein größeres Unglück vermieden worden. Verproviantierung der Pferdehalter mit Hafer: Mit Bezug auf die Mitteilung vom 4. Juni gemäß welcher die Zentrale künftig Hafer nicht mehr an Pferdehalter abgeben wird, da die Hafervorräte ausschließlich zur menschlichen Ernährung verwertet werden, wird den Interessenten bekannt gemacht, daß Anträge zur Ausstellung von Kauf-und Transportberechtigung über Futterhafer an die Staatliche Einkaufs-und Verteilungszentrale einzureichen sind. Zuckerschmuggel: Unweit des Zentralbahnhofes traf die Polizei zwei Männer, die einen halb gefüllten Sack mit sich trugen. Die Beamten entdeckten darin Zucker, der aus Belgien eingeschmuggelt worden war und hier an den Mann gebracht werden sollte. Die Schmuggler wurden protokolliert und die Ware beschlagnahmt.

35 jahre muselzeidung | 89


d a t Sied r b

, g n e d l e Greiwedemes i r b d Sta

u l . s u m i d e r b t d a t s . w w w

D'Muselzeidung bedeit fir mech a meng Gemeng...

D’Muselzeidung ass iwwer d’Joren zu engem feste Bestanddeel vun de Printmedien an der Muselgéigend ginn. Nieft de Reportagen iwwer waat wou lass wor (a ween dann erëm alles do wor), a wou da geschwënn erëm eppes lass wäert sinn, ass et eng vun de beschte Méiglechkeete fir Geschäftsleit, Handwierksbetriber a Veräiner an „hirer“ Regioun hir Servicer an Offeren un d’Leit ze bréngen. Dass d'Muselzeidung och nach an Zäite vun Internet a Social Media hir Wichtegkeet huet, gesäit een drun, dass se bei de meeschten Haushalter, direkt wann se ukënnt, vu bal der ganzer Famill duerchgebliedert gëtt, an dass se och an de meeschten Haushalter méi laang wéi aner Publikatiounen op dem „Zeidungsstapel“ gehal gëtt. Den Erfolleg gëtt der Redaktiounsequipe also Recht, a mir felicitéieren zum 35-järege Gebuertsdag a wënschen och fir d’Zukunft vill Erfolleg. Marco Albert, Buergermeeschter vun der Gemeng Stadbriedemes

90 | 35 jahre muselzeidung


demes d 35 jahre muselzeidung | 91


35 jahre muselzeidung

Greiweldeng: LiichtmĂŤssdag

92 | 35 jahre muselzeidung

s e m e d e i r Stadb


Z. verk. al Bauere-Miwwelen. Tel. 621 495 410

A v. 1 fauteuil bergère très bon état, 100€; 2 fauteuils 50€. Tel. 26 67 11 15

Suche eine Kuchenplatte von Emaux de Longwy; Cherche plat pour gâteau de Emaux de Longwy. Tel. 36 92 32-22 bur., 51 83 39 pr., daniel.capesius@roeser.lu

Z. verk. Damenfahrrad nie benutzt, 6 Gang Marke Ficarius. Tel. 76 03 16

Z. verk. Standuhr mit Kieninger Werk 205 cm x 74 cm x 30 cm, neuw. Tel.: 0049 6584 993331 Z. verk. „Disputa“ von R. Paulussen, 19. Jhd. nach dem Stich v. Joseph von Keller Br.: 85 cm, H. 65 cm (im Passepartout), antiker dunkler Eiche-Holzrahmen, B 125 cm, H. 110 cm, im Top-Zust. T el.: 0049 6584 993331. Z. verk. neues Pferdekummet. Tel.: 0049 6584 993331. Z. verk. STEYBE Korb Wickelkommode aus dunkelblauem Korbgeflecht, Auflageplatte Birke natur, lackiert, m. Spielaufsatz u. Auflagekissen, neuw., 400 €. Tel.: 0049 6584 993331. Z. verk. STEYBE Korb Kinderbett aus Birke Natur Korbgeflecht, m. Holzrädern u. neuer unben. Matratze u. Bettwäsche. Neuw. Zustand, 500 €. Tel.: 0049 6584 99333

Sichen Wëngert(en) fir ze pachten oder kafen, ca. 10-20 ar, pref. Terrasse, pref. Riesling/PN. Kënnen och an onbewirtschaftetem Zoust. sinn. Tel. 691 633 772, 621 206 558 Z. verk. Kunstbild aus Keramik V&B "Living Planet" v. Szczeny, lichtecht, für Wintergärten u. Badezimmer geeignet, 485€. Tel. 0049/176 434 77 156 Z. verk. 8qm Verblendsteine naturoptik, Gr. 30/14, crèmefarben, 20€/qm u. 114 Stück Eckwinkel passend à 2.40€/Stück. Tel. 0049/176 434 77 156 Z. verk. Warmluftkasssette für vorhandenes offenes Kamin mit Motor u. hitzebeständigem Glas, neu, 390€. Tel. 0049/176 434 77 156 Zu verschenken auf Camping Reisdorf, Mobilhome. A donner mobilhome. Tel. 06583-993270, 0049/170 4655951

35 jahre muselzeidung | 93


a Wde e i r b

, d i é R , g n e s r e I ënteng, Tr riedemes b d l a W

u l . s u m i d e r b d l a w . w w w

D'Muselzeidung bedeit fir mech a meng Gemeng...

D'Muselzeidung ass eng flott a lieweg Zeitung, déi jidderee gäre liest. Hei kréien ech op eng ganz agreabel Aart a Weis e gudden Iwwerbléck iwwert d'Aktivitéiten an d'Evenementer an eiser schéiner Muselregioun. Och de Gemengen bitt si d'Méiglechkeet sech no bausse méi bekannt ze maachen an sech esou besser duerzestellen. No all deene Jore gehéiert si einfach zu der Regioun a mir wëlle se net méi mëssen. Dofir all Guddes fir d'Zukunft an dass eis Muselzeidung eis nach laang erhale bleift. Louis Oberhag, Buergermeeschter vun der Gemeng Waldbriedemes

94 | 35 jahre muselzeidung


d l aemes 35 jahre muselzeidung | 95


, n e r y m S r , e l u e T ss Haa eiler-zum W

m u z r

e l i e W

u l . r u o t a l r e l i e w . www

D'Muselzeidung bedeit fir mech a meng Gemeng... d‘Leit mi no bréngen, d‘Muselgéigend opwäerten, de Geschäftsleit eng flott Publicitéitsplattform bidden, e Bléck hannert d ‘Grenz geheien, wäertvoll Traditiounen ervirhiewen, den Austausch iwwer Annoncen, an net ze vergiessen di vill lieweg Fotoen, déi am Laf vun de 35 Jore bestëmmt bei muncherengem de Wee an d ‘Albumen oder d‘Archive fonnt hunn. Bravo der Famill Burton, dass dir de Courage hat fir viru 35 Joer di grouss Aventure unzegoen an de Risiko op iech geholl hutt, fir eng gratis Zeitung unzebidden. Haut ass d’Muselzeidung an hirer Eenzegaartegkeet e feste Bestanddeel vun der Medielandschaft. Duerfir, huelt iech Zäit fir ze feieren a genéisst ären Erfolleg! Alles Guddes an ‘ad multos annos’ Muselzeidung! Cécile Hemmen, Buergermeeschter vun der Gemeng Weiler-zum-Tuerm

96 | 35 jahre muselzeidung


m r e u -T

35 jahre muselzeidung | 97


, n , e m n e i t É h , c r e ee , u r b M i e , ä r m r D Kapenake hn, Wuer ierg O ermer-B Wu

r e u W u l . e g n a d l e m r o w . w ww D'Muselzeidung bedeit fir mech a meng Gemeng... D‘Muselzeidung bitt de Gemengen, de Betriber, de Veräiner an de Privatleit d'Méiglechkeet sech virzestellen a fir iwwer sech, hir Manifestatiounen an Evenementer z'informéieren. Regelméisseg all Mount, an dat an der Tëschenzäit iwwer 35 Joar, kréien d’Leit dank der Muselzeidung, op eng interessant an attraktiv Manéier, haaptsächlech mat ville Fotoen, en Iwwerbléck iwwer dat, wat et an der Regioun Neies gëtt. Duerfir ass d’Muselzeidung bei den Awunner ganz beléift an net méi aus der regionaler Medielandschaft ewechzedenken. Respekt a Felicitatiounen un den Eugène Burton fir seng Iddi, eng Zeitung mat där Opmaachung erauszeginn an elo scho 35 Joar gratis un all Haushalt an der Regioun an am däitsche Grenzgebitt ze verdeelen.   Fir d’Zukunft wënschen ech der Muselzeidung nëmmen dat Bescht an datt se is nach laang erhale bleift.   Jean Beining, Buergermeeschter vun der Gemeng Wuermer

98 | 35 jahre muselzeidung


r e m r 35 jahre muselzeidung | 99


35 jahre muselzeidung

Wuermer: D'Wuermer Veräiner konnten am Januar e stolze Scheck vun 2.500 Euro (Erléis vum Chrëschtmaart) un d'SOS Kannerduerf iwwerreechen

Wuermer: Lëtzebuerger Wäibaudag

100 | 35 jahre muselzeidung


Wuermer Wuermer: Kabarä Muselmänner an de Caves Crémants Poll-Fabaire Wuermer, organiséiert vun de Jongwënzer

Wuermer: Generalversammlung vun der Wuermer Musek

Wuermer: Den Här Camille Botzem krut d'"Médaille en vermeil GrandDuc Adolphe mat Palmette" fir 70 Joer Wuermer Musek iwwerreecht

35 jahre muselzeidung | 101


35 jahre muselzeidung

Wuermer Wuermer: Ënner dem Projet "Ech, Du a Mir" waren d'Kanner aus der Maison Relais Billek vun Dräibuer, op Besuch beim 3. Alter Rieslingsgemeen Wuermer

Wuermer: Generalversammlung vun der CSV Sektioun Wuermer

102 muselzeidung


muselzeidung 103


104 muselzeidung


Er sucht: liebevolle nette Singledame zwischen 50-66 Jahre jung. S.m.s. 621 198 931 Z. verk. Vitrine Alu Glas 80 x 40 x 200 m. Bel. u. Spiegel 4 Tabl. + Ablage m. 2 Tabl. Tel. 22 06 32 Z. verk. Louis Vuitton Handtasche Modell Chelsea, neuwert., VB 650€. Tel. 621 460 695 n. 18 Uhr Z. verk. Herren-Fahrrad Peugeot Course-Guidon 10 Gänge 40€; Damen-Fahrrad La France 10 Gänge 35€. Tel. 23 66 74 86 Z. verk. Feldschmiede mit Gebläse und elektr. Motor. Tel. 621 488 735

Z. verk. schöne Damen-Sommerhüte neu für Hochzeit, Kommunion, mit passenderHandtasche. Tel. 23 62 94 49 Z. verk. Schlauchspritzanlage 1500 Ltr. pl. Fass, 2 Schlauchhaspeln aut. aufwickelnd. Tel. 621 749 789 Z. verk. 50 kg Hydrosoft-Granular (Salz für Entkalker in bester Qualität), billig. Tel. 23 66 42 88 Z. verk. Runkelrübenschneidmaschine und hölzerne Schubkarren für Deko. Tel. 621 488 735 Z. verk. Bücher, preiswert; A v. livres bon prix. Per sms, tél. 621 786 502

Mënsbech: De BKS-Racing vu Réimech hat hir Präisiwwerreechung vun der Kart-Saison 2016 am Légère Hôtel. 30 Pokaler goufen am Ganzen fir déi 4 verschidde Kategorien iwwerreecht.

muselzeidung 105


miseler in der grossen, weiten welt

Stoltze Ren war im August 1982 unser erster Miseler im Ausland. (Damals wurde die Zeitung noch auf der Schreibmaschine gesetzt). Nach Brasilien verschlug es ihn nach Paraguay, Chile, Argentinien, Korea, China, Japan, Taiwan. Seit 1990 wohnt Ren in Taiwan. Bei wichtigen Ereignissen ist er natürlich zurück in Grevenmacher. Auszug eines Sonderteils der "China Post" zum luxemburgischen Nationalfeiertag. 106 muselzeidung

Er ist mittlerweile Managing Director bei Paul Wurth Taiwan und zuständig für den asiatischen Markt. Er ist auch Economic and Commercial Counsellor für Luxemburg in Taiwan.


Gouschteng: D'Fanfare Gouschteng-Beyren huet an hirer Generalversammlung op 2016 zrĂŠckgekuckt

D'FrĂŤnn aus dem Osten bei Ski fueren zu Obergurgel

muselzeidung 107


Gouschteng: Kulturell Vakanz vum Club des Jeunes iwwer Silvester op Dubai a Bali

Trier: Tage der offenen TĂźr mit VorfĂźhrungen bei Carrelages Scholtes

108 muselzeidung


Z. verk. Cuisinart Ice Cream Maker Duo (Sorbetière) 50€ wie neu. Tel. +352/691 880 882 Z. verk. wg. Umzug Bett 140 x 200cm, 120€, komplett, Lattenrost + Matratze fast neu. Tel. 06867-871 Cherche femme de ménage toutes les 2 semaines matin, jeudi ou vendredi à Hassel. Tel. 621 758 363 Z. verk. Kommiounkleed fir Jongen, 115cm mat Kreiz an Kordel, 40€, Mondorf. Tel. 621 493 008 Z. verk. 1 Gartentraktor mit Mähwerk Bolens g.Z. 1 Hächsel-Rasenm. Bolens g.Z. 1 Mähmaschine mit Eleltrom (Budget). Tel. 34 08 93 Z. verk. verschidden Landschaftsbiller 390€/Stéck a vun der Staad Lëtzeb, 650€. Tel. 621 220 966

Z. verk. aalt Bett 150€, alen Nuetsdësch 80€, Kommoud mat Tiräng 100€, Canapé mat 2 Fotellen (englesche Stil) 200€, al Luucht fir un de Plafong oder Mauer 250€, 2 kleng Beistelldeëscher am Holz, 2 kleng Beistelldescher aus Metall 40€. Tel. 621 220 966 Z. verk. Baby-/Kinder-/Jugendzimmer, 9teilig für 0-15 Jahre, Jungs u. Mädchen, Kiefer massiv antik, Gitterbett mit Schubkasten, Jugendbett, Nachttisch, Kommode Wickelansatz an-/abbaubar, ..., kpl. 600 €, pass. Jugend-Schlafsofa 200 €, Moll-Schreibtisch mit Paidi-Schreibtischstuhl 300€. Tel. 0049/6583-993600 Suche gratis Kabelreste, Chrom, Inox, Kupfer, Zink, Zinn, Aluschrott, Alufelgen, Autobatterien. Komme alles abholen. Tel. 691 805 790 Cherche couturière (bonne affaire). Tel. 621 495 410

Z. verk. Lëtzeb. Pompjeezeit. b. abzugeb. Tel. 621 154 080 Z. verk. Kommunionkleid 134, Marke Weis, Preis VB. Tel. 0049/176 83090027

Z. verk. Kinderreisebett 10€, Kinderbett 20€, Kinderhochstuhl 30€. Tel. 621 267 909

Z. verk. Puky Fahrrad weiß pink 20", 3Gangschaltung Shimano 99€, kleine Gebrauchsspuren. Tel. 0049/176 830 90022

A v. 4 pneus été + jantes alu / Z. verk. 4 Sommerreifen + Alufelgen Toyota Verso 200€ Bridgestone 185/60R16 86H. Tel. 51 51 97

Z. verk. VW Polo 9/2009 + Anhängerkupplung + Winterreifen 78.000km, 6.500€. Tel. 621 640 534

Z. verk. Rennfahrrad Course spéciale marque Alo m. Carbon, wie neue 5254, NP 4200€ für 2.100€. Tel. 691 250 270

muselzeidung 109


do ass eppes lass: BIS ZUM 03. MÄRZ

18. FEBRUAR

Perl

Munneref

› Kunst im Rathaus mit Werken von Manfred Wey. Geöffnet wochentags von 08.30-12.00 Uhr, zusätzlich di. von 13.30-18.00 Uhr und zusätzlich do. von 13.30-15.30 Uhr

› Grousse Brillmaart vun 09.00 Auer un op der Pl. des Villes Jumelées. Org. UCAM

BIS ZUM 05. MÄRZ

› Kannerfuesbal am Schoul- a Sportzentrum "Gewännchen" vun 14.30 Auer un. Org. Harmonie Municipale Concordia Remich

Beefort

Réimech

› D'Äispist ass op, Dë. vun 13.00-18.00 Auer. Më.-Fr. vun 13.00-19.00 Auer, Sa. vun 11.00-19.00 Auer, So. vun 10.00-19.00 Auer. Méindes ass d'Äispist zou (ausser an de Schoulvakanzen)

Wincheringen

BIS ZUM 03. APRIL

Mënsbech

Gréiwemaacher › EXPOCUBE: Lëtzebuerger Déierennimm mat Wierker vum Diane Jodes am Kulturhuef. Fräien Entrée. Org. Kulturhuef asbl 16. FEBRUAR

Éimereng › Porte Ouverte bei der Amiperas Biermereng Elweng Eimereng am Sall Polyvalent

Mäertert › Kannerfuesbal am Centre culturel. Ufank: 14.30 Auer. Org. Dëschtennisclub Mäertert 17. FEBRUAR

Éiter

› 2. Kappensitzung des KC Wincheringen ab 20.11 Uhr in der Turnhalle 18. & 19. FEBRUAR

› Hierken-Weekend am Centre culturel. Sa. em 18.30 Auer, so. em 11.30 Auer mat Thé dansant em 14.00 Auer. Org. Schëtter Nössmaart asbl 19. FEBRUAR

Gréiwemaacher › Gratisféierung duerch den Drëckereimusée am Kulturhuef um 15.00 Auer

Langsur › Kinderkarneval. Beginn: 14.33 Uhr. Org. KV "Laasa Hooten"

Mënsbech › Thé dansant am Centre culturel mam Orch. Lux-Duo. Ufank: 14.00 Auer. Org. Schëtter Nössmaart asbl

Munneref

› De Bicherbus ass do vun 11.00-11.30 Auer

› Floumaart am Centre sportif Roll Delles vun 09.00-18.00 Auer. Org. Aikido Mondorf

Gouschteng

Réimech

› Fuesbal "Pupes Mupes" am Café "Bei den Tutebattien" mam DJ Lorenz P an DJ Mac. Org. Gouschtenger Musek

Gréiwemaacher

› Thé dansant am Schoul- a Sportzentrum "Gewännchen" vun 15.00-18.00 Auer. Org. Stad Réimech, Kommissioun fir d'Soziales an den 3. Alter, d'Fraen a Mammen an d'Amiperas

› Moart op der Schiltzeplaz vun 08.00-13.00 Auer

Wuermer

Helleng

› Wëldiessen am Centre culturel. Org. Goart an Heem Wuermer-Ohn

› "Bistrot Rencontre" am "Kulturhaus" vun 19.00-21.00 Auer mat Virtrag vum Guy Reger vun der "Amitié Portugal-Luxembourg asbl"

22. FEBRUAR

Mënsbech › De Bicherbus ass do vun 14.25-14.45 Auer

Mutfert › De Bicherbus ass do vun 15.00-15.25 Auer

Nidderaanwen › De Bicherbus ass do vun 13.55-14.20 Auer

Rued-Syr › De Bicherbus ass do vun 13.20-13.45 Auer

Sandweiler › De Bicherbus ass do vun 10.15-10.45 Auer

Waasserbëlleg › Autoreliesung "Abenteuerliche Mosel" mam Hans A. Thiel um 19.00 Auer am Muselheeem. Infos Tel. 661 267 404. Org. Musel-Sauer Mediathéik mam Club Senior 18. FEBRUAR

Buerglënster › Wanderung: Entdeck den neie PW an der Gemeng. Départ um 14.00 Auer bei der Buerg. Org. Lënster Trëppler

Gréiwemaacher › Kannerfuesbal am Veräinshaus vun 14.00-18.00 Auer. Org. Maacher Guiden a Scouten › "Lompebal", Fuesbal am Veräinshaus-Home Jean Welter vun 21.30 Auer un mam Orchester "Los Figaros". Org. Frënn vun de Maacher Guiden a Scouten

110 muselzeidung

Rëmerschen › Porte Ouverte bei der Amiperas Rëmerschen am Gergeskeller 23. FEBRUAR

Gréiwemaacher › Weiberfuesend an de Kellere vun der Kellerei Bernard-Massard mam Orchester Two Man Sound. Org. Spuerveräin "Eemol am Mount"

Mäertert › Kannerfuesbal am Centre culturel. Org. Dësch-Tennis Mäertert

Réimech › "Poterowend" am Veräinshaus ëm 19.30 Auer. Org. Integratiounskommissioun vun der Stad Réimech › Altweiberbal am Wäikeller vun 18.00 Auer un. Org. Supporterclub Union Remich-Bous asbl

Waasserbëlleg › Info-Stonn an der Musel-Sauer Mediathéik iwwert d'Ausléine vun den E-Books an de Bibliothéiken. Ufank: 19.00 Auer

Wincheringen › Kaffee und Kuchen ab 15.11 Uhr und ab 20.00 Uhr "Mallorca Party" in der Turnhalle. Org. KC "Wei Rünn" Wincheringen e.V. 1986 24. FEBRUAR

Greiweldeng › "Fuesopening" am Veräinsbau. Org. Greiweldenger Musek


impressum:

Verlag Presss sàrl | Herausgeber: Usch Burton Adresse: B.P. 36 / PF 36, L-6701 Grevenmacher Tel. 75 87 47 | Fax: 75 84 32 | e-mail: burton@pt.lu | www.muselzeidung.lu Druckerei: est-imprimerie | Erscheint monatlich Gratisverteilung per Post an 52.000 Haushalte in den Kantonen Grevenmacher und Remich, Contern, Sandweiler, Schuttrange, Mompach, Niederanven, Frisange, Weiler-la-Tour sowie im deutschen Grenzgebiet. Abo außerhalb des Verteilgebietes: Luxem- Die nächste Ausgabe der Muselzeidung burg-Inland: 25 € (zzgl. MwSt.)Europa: 40€ erscheint am 9. März 2017. Kleinanzeigen und Veranstaltungen werden bis zum (zzgl. MwSt.) Aufgrund des beschränkten 23. Februar 2017 angenommen. Die AnPlatzes können wir leider nicht alle Fotos veröffentlichen. Unverlangt eingesandte zeigen die von presss sàrl gestaltet werden, Fotos und Texte werden nicht zurückgesind Eigentum von presss sàrl und können schickt. Bitte beachten Sie, dass private nur nach vorheriger Absprache weiterbeKleinanzeigen und Veranstaltungshinweise nutzt werden. Les annonces qui ont été réaausschließlich schriftlich angenommen lisées par la société presss sàrl sont la propwerden und NICHT per Telefon. riété de presss sàrl et ne peuvent être utiliséés ou reproduites qu’après accord.

muselzeidung 111


do ass eppes lass: 24. & 25. FEBRUAR

03. MÄRZ

Biwer

Manternach

› Sketchowend am Fancy, duerno Fuesmusek. Ufank: 19.30 Auer. Rés. Tel. 71 91 59, mail: sketchowend@dto-biwer.com. Org. DT Olympique Biwer a Club des Jeunes Biwer

› Cabaret "Tri 2 Pattes" am Centre Fiisschen. Org. Syndicat d'Initiative Manternach

25. FEBRUAR

› Fuesbal am Café "Beim Lucie". Ufank: 20.00 Auer. Org. Dëschtennis Eiter-Waldbriedemes

Langsur › Karnevalszumzug, anschl. närrisches Treiben in der Kulturhalle mit der Entertainband "Solid". Beginn: 15.11 Uhr. Org. KV "Laasa Hooten"

Munneref › Frëschmaart op der Pl. des Villes Jumelées vun 9.00 Auer un. Org. UCAM

Schwéidsbeng › "Musel am Dusel", Fuesbal an der Hal. Org. Club des Jeunes Rëmerschen

Uewerdonwen › Kannerfuesbal am Centre culturel. Ufank: 15.00 Auer. Fräien Entrée. Org. Jugendclub Uewerdonwen › Fuesbal am Centre culturel. Ufank: 21.00 Auer. Fräien Entrée. Org. Jugendclub Uewerdonwen

Wincheringen › Fastnachtsumzug ab 15.11 Uhr. Org. KC "Wei Rünn" Wincheringen e.V. 1986 26. FEBRUAR

Duelem › Kannerfuesbal am Centre culturel vun 14.00-18.00 Auer. Org. Chorale Mixte Duelem a Chorale enfantine Kiischtebléien

Gréiwemaacher › Gratisféierung duerch de Spillkaartemusée am Kulturhuef um 15.00 Auer

Jonglënster › "30 Joer VBAL" vun 10.00 Auer un am Centre Gaston Stein. Org. Volleyball Amber-Lënster

Waasserbëlleg › Kannerfuesbal am Centre culturel. Ufank: 15.00 Auer. Org. Jugendkommissioun Union Mäertert-Waasserbëlleg

Trënteng

Weiler-zum-Tuerm › D'Cojellico's Jangen am Festsall "An Huef" 03. & 04. MÄRZ

Canech › Schwäizer Soirée am "A Wellems". Org. F.C. Jeunesse Canech

Hëttermillen › Cabaret Muselmänner bei Caves Cep d'Or. Rés. Tel. 26 66 01 85. Ufank: 19.30 Auer, Keess: 19.00 Auer 04. MÄRZ

Berbuerg › Buergbrennen. Org. Amicale "Rudden Hunn" Berbuerg

Elleng › Buergbrennen. Treffen beim Centre Martialis um 20.00 Auer a Faakelzuch bäi d'Buerg. Org. Jugend Amicale Elleng

Elweng › Buergbrennen beim Waassertuerm. Org. Jugendinitiativ Biermereng

Fëlschdref › Buergbrennen an der Munnereferstrooss. Ufank: 19.00 Auer. Org. Pompjeeë Fëlschdref asbl

Greiweldeng › Stréimännchen. Org. Club des Jeunes Greiweldeng-Stadbriedemes

Gréiwemaacher › Buerg-Lagerfeier vun 16.00-22.00 Auer. Org. Frënn vun de Maacher Guiden a Scouten

01. MÄRZ

› Präismaskebal an der Kellerei Bernard-Massard. Org. Maacher Musek

Greiweldeng

Hierber

› D'Bicherstiffchen "an Zammer" ass op vun 18.00-20.00 Auer

› Après-Ski Party an der Scheier. Ab 21.00 Auer mam Discoteam Audiorent. Org. Landjugend Maacher

Réimech › De "Stréimännchen" gëtt verbrannt. Ufank: 19.30 Auer

Schengen › Moart. Org. Syndicat d'Initiative Schengen 02. MÄRZ

Canech › Porte ouverte an "A Wellems". Org. Club Senior Canech

Jonglënster › Cabaret Batter Séiss am Centre culturel "am Duerf". Ufank: 20.00 Auer. Org. Volleyball Amber-Lënster

Lenneng › Buergbrennen. Org. Amicale Lenneng

Mäertert

Fluessweiler

› Buergfest beim Centre d'Intervention vun 16.00 Auer un. Org. Centre d'Intervention Mäertert-Waasserbëlleg

› De Bicherbus ass do vun 15.35-16.00 Auer

Manternach

Meechtem

› Buergbrennen. Org. Pompjeeë Gemeng Manternach

› De Bicherbus ass do vun 14.30-14.45 Auer

Méischdref

Wuermer

› Buergbrennen. Org. Pompjeeë Bur-Méischdref

› De Bicherbus ass do vun 14.55-15.20 Auer

Munneref

03. MÄRZ

› Grousse Brillmaart vun 09.00 Auer un op der Pl. des Villes Jumelées. Org. UCAM

Mäertert › Gratis Info-Owend fir Elteren zum Thema "Kanner a Jugendlecher am Internet: Eng nei Erausfuerderung fir Elteren". Ufank: 19.00 Auer. Umeldung bis den 1. März: info@rasselbande.lu oder Tel. 621 507 090. Org. Dagesmamm Service Rasselbande mat der Eltereschoul Osten

112 muselzeidung

Nidderaanwen › Bourse aux Livres et aux Vieux Papiers, am Centre de Loisirs "Am Sand" vun 10.00-16.00 Auer. Org. Lëtzebuerger Bicherfrënn mat de Geschichtsfrënn vun Nidderaanwen


muselzeidung 113


do ass eppes lass: 04. MÄRZ

05. MÄRZ

Réimech

Elleng

› Fousstour ca. 8 km. Start op der Pl. Dr Kons vun 09.30-11.30 Auer

› Bazar am Centre Martialis vun 08.00-20.00 Auer. Org. Fraen a Mammen Ellange

› Buergbrenne beim Schoul- a Sportzentrum "Gewännchen" vun 18.30 Auer un. Org. Guiden a Scouten

Gréiwemaacher

Rëmerschen

› Benefiz-Bazar am Centre culturel vun 11.00-18.00 Auer. Org. Fraen a Mamme Gréiwemaacher

› Second-Hand fir Kanner an der Zentralschoul. Vun 09.00-16.00 Auer. Org. Elterevereenegung Rëmerschen

Uewerdonwen › Buergbrennen op der Kopp. Ufank: 19.00 Auer. Org. Amicale des Pompiers

Waasserbëlleg › Kapesëtzung am Centre culturel. Org. Union Mertert-Wasserbillig

Waldbriedemes › Kannerfuesbal am Veräinsbau vun 14.30 Auer un. Org. Trëntenger Musek asbl

› Gratisféierung duerch den Drëckereimusée am Kulturhuef um 15.00 Auer

Meechtem › Buergbrennen um Hiddeberreg. Org. Union des Jeunes Machtum

Munneref › Buergbrennen um Stadion John Grün um 19.00 Auer. Org. Munnerefer Mais, Jugendhaus, Elisabeth, FNEL Guiden a Scouten 06. MÄRZ

Gréiwemaacher › Moart op der Moartplaz vun 08.00-13.00 Auer

Wuermer

07. MÄRZ

› "Koeppchen op der Kopp", Fuesbal am Centre culturel. Org. F.C. Koeppchen Wormer

Gréiwemaacher

04. & 05. MÄRZ

Jonglënster › "Model Train Luxembourg", international Modellbunnausstellung am Centre polyvalent Gaston Stein. Sa. vun 10.00-18.00 Auer. So. vun 10.00-17.00 Auer. Org. Modellbunnfrënn Jonglënster

› Liesowend mam Max Graf am Osbourg-Keller. Ufank: 19.30 Auer 08. MÄRZ

Bech-Maacher › De Bicherbus ass do vun 11.20-11.45 Auer

Bous

Waldbriedemes

› De Bicherbus ass do vun 09.50-10.10 Auer

› Fuesrevue am Centre culturel Jos Rennel mam Orchester "Los Ultimos". Sa. um 20.11 Auer. So. um 18.11 Auer. Rés. Tel. 35 91 76 oder 661 359 176. Org. Trëntenger Bühn an Trëntenger Musek

Canech › De Bicherbus ass do vun 15.05-15.30 Auer

05. MÄRZ

› De Bicherbus ass do vun 14.35-14.55 Auer

Bous

Gréiwemaacher

› Buergbrennen vun 19.00-22.00 Auer

Buerglënster › Concert am Duo mam Laurent Albrecht Breuninger a Katrin Reifenrath um 17.00 Auer am Rittersall vum Bierger Schlass. Org. d'Frënn vum Bierger Schlass › Buergbrennen um Lampertsbierg. Fakelzuch um 19.00 Auer. Org. Dësch-Tennis Buerglënster

Greiweldeng

› Weltfraendag: am Kulturcafé um 20.00 Auer. Diskussiounsowend mam Elena Bienfait. Org. Chancegläichheetskommissioun

Réimech › De Bicherbus ass do vun 13.20-13.40 Auer

Rëmerschen › De Bicherbus ass do vun 10.40-11.10 Auer

› D'Pabeierscheier fir gebrauchte Bicher beim Schlass ass vun 14.00-18.00 Auer op. Org. Lëtzebuerger Bicherfrënn

› Porte Ouverte am Gergeskeller. Org. Amiperas Rëmerschen

Duelem

› De Bicherbus ass do vun 13.50-14.25 Auer

› Buergbrennen an der Dräikantonsstrooss beim Adler. Org. Amicale Pompjeeën Duelem-Welfreng

Trënteng

114 muselzeidung

Stadbriedemes

› De Bicherbus ass do vun 09.15-09.45 Auer


muselzeidung 115


Muselzeidung 434  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you