Page 1

JETZT WERDEN WOHNWÜNSCHE WAHR.

ANZEIGE

Tel.: 05572 501-738 • http://wannundwo.at • Nr. 44 • Österr. Post AG Postentgelt bar bezahlt • RM 91A690001 Verlagspostamt: 6858

*Vom bisherigen Verkaufspreis, gültig für alle Artikel die gemeinsam in den Einkaufstrolley passen. Ausgenommen bereits reduzierte Ware, V&B, Joop!, Lebensmittel, Elektrogeräte/Zubehör, Spar-/Bestpreise sowie Warengutscheine. Nicht mit anderen Aktionen kumulierbar. Gültig von 6. bis 14.6.2014.


IMMER IN IHRER NÄHE! 50 Einrichtungshäuser – und damit die meisten in ganz Österreich.

GIGANTISCHES SORTIMENT! Große Auswahl und immer die neuesten Wohntrends.

BESTPREIS? GARANTIERT!  Finden Sie bei uns gekaufte Waren woanders de erss günstiger, gibt‘s die Diferenz in bar zurück. k..1)

SERVICE OHNE ENDE! Mehr Wohnservices von A wie Ausmessen n bis Z wie Zustellung.

DAS KANN SONST KEINER! ER!

JETZT WERDEN WOHNWÜNSCHE WAHR. Woche für Woche neue Angebote? Hilfe e beim Messen, Planen oder Montieren? Beratung ng bei Wohnfragen? Möbel für einfach jedes Budget? Welchen Wunsch Sie haben, die Antwort rt lautet: kika Leiner. Das kann sonst keiner.

SCHNELLER BEI IHNEN!  48 Stunden Expresslieferung direkt zu Ihnen nach Hause.2)

MARKENMÖBEL AUS DER HEIMAT! MAT! Führend bei österreichischen Qualitätsmarken zum besten Preis. Angebot in allen kika und Leiner Einrichtungshäusern erhältlich. 1) Gültig innerhalb von 14 Tagen ab Kaufdatum. Ausgenommen sind Restposten, zeitlich begrenzte Prozentaktionen, Angebote aus Ab- und Ausverkäufen, Internet-Angebote sowie Geschäftsauflösungen. 2) Gültig für lagernde Produkte ohne Montage innerhalb Österreichs. Alle Angaben vorbehaltlich Satz- und Druckfehler.

3) Vom bisherigen Verkaufspreis, gültig für alle Artikel die gemeinsam in den Einkaufstrolley passen. Ausgenommen bereits reduzierte Ware, V&B, Joop!, Lebensmittel, Elektrogeräte/Zubehör, Spar-/Bestpreise sowie Warengutscheine. Nicht mit anderen Aktionen kumulierbar. Gültig von 6. bis 14.6.2014


Stromunfall: Mann starb

Der 22-Jährige, der am Bahnhof Hohenems in den Stromkreis geriet, erlag seinen Verletzungen. Seite 3

Cobra: Schusswechsel Der Polizei ging gestern beim Messepark ein mutmaßlicher Drogendealer ins Netz. Seite 4

Mittwoch, 4. Juni 2014

Selfies – die Sieger

Die Gewinner von „Mein(e) beste(r) Freund(in) und ich“ gibt’s im .com-Teil.

JEDEN MITTWOCH FREI HAUS – AUFLAGE 133.000

„Mein Leben war mir scheißegal!“ Es gibt so viele Designerdrogen wie nie zuvor, auch im Ländle. W&W sprach mit Experten und einem Ex-User (Seite 6)

Tel.: 05572 501-738 • http://wannundwo.at • Nr. 44 • Österr. Post AG Postentgelt bar bezahlt • RM 91A690001 Verlagspostamt: 6858

Tix für Bushido & Co. W&W verlost 10x2 Tickets für das Pfingstfestival mit Superstars in der Nachtschicht, im A14 & Co.! S. 16

Holi Colour!

PRINTAUSGABE

LETZTE TAGE: Alles nochmals reduziert!

Am Samstag steigt auf dem Dornbirner Messegelände das bunteste Festival des Jahres! (Seite 40) Foto: W&W

DAMENMODE

UMBAU

Nur in Bregenz, Römerstraße 10 Mo. bis Fr. 9.30 bis 18 Uhr Sa. von 9 bis 16 Uhr


Wildschwein gelingt Flucht vor Polizei PFORZHEIM. Einem wild gewordenen Wildschwein ist in Pforzheim nach einer Verfolgungsjagd mit der Polizei die Flucht gelungen. Zunächst sei am frühen Montagabend ein Zusammenstoß zwischen dem Tier und einem Auto gemeldet worden, erklärte die Polizei. Das angefahrene Wildschwein nahm Reißaus und streifte bei seiner Flucht eine Passantin, die dabei leicht verletzt wurde. Drei Polizeistreifen verfolgten das wilde Tier, bis es sich in einer Garage verkroch. Doch auch dort war die Flucht noch nicht zu Ende: Der Schwarzkittel durchbrach ein Fenster der Garage, rannte in Richtung Wildpark und hängte die Verfolger endgültig ab.

Deutscodher

Hochdeutsch Österreichisch?

Fabienne, 14, Hard: „Mich

Eileen, 19, Lustenau: „Für mich ist

stört es nicht, wenn im Unterricht Hochdeutsch verwendet wird. Im Ausland hat das österreichische Deutsch keinen hohen Stellenwert.“

beides wichtig. Einerseits sollte jeder in der Lage sein, Hochdeutsch zu sprechen, andererseits ist auch die Pflege von Dialekten wichtig. Diese sind Teil unserer Identität und zeigen, woher wir kommen.“

Ostukraine: Erneute Luftangriffe Behörden vor, die wahre Zahl der Opfer zu verschleiern. Sie sprechen von Hunderten Toten und Verletzten.

Die prorussischen Separatisten in der Ostukraine berichten von neuen schweren Luftangriffen der ukrainischen Streitkräfte mit Kampfflugzeugen und Hubschraubern.

Russland zieht Soldaten ab

Das Dorf Semjonowka nahe der Großstadt Slawjansk sei gestern unter Beschuss genommen worden. Die von der EU und den USA unterstützte Regierung in Kiew hatte angekündigt, ihre „Anti-Terror-Operation“ gegen die Separatisten mit aller Härte fortzusetzen. Bei den Kämpfen in der Ostukraine seien bisher 181 Menschen ums Leben gekommen, darunter 59 Solda-

24

Stunden in Bildern

Foto: EPA

Aktuell

WANN & WO Bildungsministerin Heinisch-Hosek will österreichisches Deutsch an Schulen fördern.

Umfrage: W&W/IS

2 Mittwoch, 4. Juni 2014

Ein Separatist läuft an einem durch Luftangriffe beschädigten Gebäude vorbei. ten, heißt es aus Kiew. 293 Menschen seien in den Gebieten Luhansk und Donezk verletzt worden. Die Separatisten werfen den ukrainischen

Russland hat nach Beobachtungen der NATO bereits die meisten seiner 40.000 Soldaten an der Grenze zur Ukraine wieder abgezogen. „Die meisten Soldaten haben sich von der Grenze zurückgezogen“, sagte ein NATO-Vertreter am Rande eines Treffens der Verteidigungsminister der Allianz gestern in Brüssel. NATOGeneralsekretär Anders Fogh Rasmussen forderte Russland zu einem „kompletten Abzug“ auf, um den Konflikt mit der Ukraine zu entspannen. Für eine friedliche Lösung der Krise müsse die Regierung in Moskau zudem damit aufhören, „bewaffnete Gangs“ in der Ostukraine zu unterstützen.

+++ EINDRÜCKE AUS ALLER WELT +++ 05.04 UHR

13.52 UHR MELBOURNE. Verschmust: Das sechs Monate alte Elefantenbaby Jai genießt zusammen mit seiner Schwester eine Abkühlung in dem australischen Zoo.

LONDON. Body Painting: Bemalte Models bilden im Rahmen einer Fotoaktion zusammen einen Löwenkopf.

05.24 UHR VALLETTA. Sommerlich: Ein Model präsentiert einen Bikini der Designerin Tiffany Pisani während der Malta Fashion Awards in der Smart City Malta Laguna.

10.07 UHR SCHANGHAI. Lächelnd: Angelina Jolie winkt Fotografen bei einem Event zu ihrem neuen Film „Maleficent“.

14.32 UHR QESCHM. Handarbeit: Ein indischer Bootsbauer arbeitet an einem Schiffsrumpf.


WANN & WO

Mittwoch, 4. Juni 2014 3 Mathias, 23, Riefensberg: „Hochdeutsch ist im Berufsleben schon wichtig, aber trotzdem sollte meiner Meinung nach auch auf österreichische Eigenheiten Wert gelegt werden, damit diese nicht verloren gehen. Dazu gehört auch die Pflege der Vorarlberger Dialekte.“

Janine, 18, Hittisau: „Regionale Eigen-

Michelle, 14, Lauterach: „Es ist okay, wenn man im Unterricht österreichisches Deutsch verwendet, aber trotzdem sollte man Hochdeutsch richtig anwenden können, vor allem, wenn man im Ausland arbeiten möchte.“

heiten sollten schon gepflegt werden, aber ich halte es ebenfalls für wichtig, dass Hochdeutsch sowohl richtig gelernt als auch in der Schule gelehrt wird, vor allem in Hinblick auf das spätere Berufsleben.“

Am höchsten waren die Belastungen in Ostösterreich.

60 Pestizide in Flüssen gefunden WIEN. In 22 von 42 stichprobenartig untersuchten Flüssen in Österreich wurden insgesamt 60 unterschiedliche Pestizide nachgewiesen. 15 davon gelten als hormonell wirksame Chemikalien, die mit Missbildungen bei Fischen und Amphibien in Zusammenhang gebracht werden. Das ist ein Ergebnis einer Reihe von Tests, die im Auftrag von Global 2000 durchgeführt und gestern präsentiert wurden.

Wie gestern bekannt wurde, ist jener Mann, der am 12. April am Bahnhof Hohenems einen schweren Stromschlag erlitten hatte, Ende Mai verstorben.

Millionenschweren Lottoschein gefunden TORONTO. Ein kanadischer

Symbolfoto: APA

Symbolfoto: APA

Nach Stromschlag: 22-Jähriger erlag schweren Verletzungen

Der junge Mann hatte sich gemeinsam mit einem Freund auf dem Hohenemser Bahnhofsgelände aufgehalten. Dabei kletterte der 22-Jährige unerlaubt auf das Dach eines abgestellten Güterwaggons – und geriet in den Stromkreis der mit 15.000 Volt aufgeladenen Starkstromleitung. Sein 19-jähriger Freund eilte dem Schwerverletzten umgehend zu Hilfe, kletterte aufs Dach und löschte dessen brennende Kleidung mit seiner Jacke.

Der 22-Jährige war im April in eine mit 15.000 Volt aufgeladene Starkstromleitung geraten. Nach der Erstversorgung durch das Notarztteam wurde der Mann mit schweren Verbrennungen in eine Spezialklinik nach Deutschland geflogen. Am 24. Mai erlag er Polizeiangaben zufolge seinen Verletzungen.

Lottoschein im Wert von umgerechnet 33,7 Millionen Euro hat dank einer ehrlichen Kirchgängerin seine Besitzer wiedergefunden. Hakeem und Abiola Nosiru aus dem Ort Brampton knackten bei einer Ziehung den Jackpot mit 50 Millionen kanadischen Dollar – und vermissten plötzlich ihren Lottoschein. Wochen später meldete sich eine Frau aus ihrer Kirchengemeinde, die den Beleg mit der Adresse der beiden gefunden hatte. Offenbar war der Schein während eines Gottesdienstes aus der Geldbörse gerutscht. Am Montag konnte das Ehepaar seinen Millionengewinn in Empfang nehmen. Wie sie der Finderin ihre Ehrlichkeit lohnen wollen, ist laut Hakeem und Abiola Nosiru noch offen.

FAMILYDAYS

12.13 UHR

Freitag, 06.06. und Samstag, 07.06.2014

BRÜSSEL. Maskiert: Ein Demonstrant protestiert als Barack Obama verkleidet gegen die G7.

-20%

11.27 UHR SCHANGHAI. Süß: Ein kleines Mädchen spielt mit putzigen Panda-Skulpturen.

auf das gesamte Sortiment!

06.43 UHR SEOUL. Überfüllt: Hunderte Menschen plantschen im Caribbean Bay-Pool im größten Freizeitpark Südkoreas.

Foto: AP, EPA, Reuters,

(Ausgenommen reduzierte Artikel, Geschenksgutscheine und Modeschmuck)

Gültig in allen Vögele-Shoes Filialen


4 Mittwoch, 4. Juni 2014

WANN & WO

„Schaffa im Ländle“-Stiftung verhilft zu besseren Arbeitsmarkt-Chancen

Neben dem Bemühen um arbeitssuchende ältere Menschen setzt das Land Vorarlberg gemeinsam mit den Sozialpartnern und dem AMS auch im Bereich Jugendbeschäftigung Akzente. Für die neu angelaufene Zielgruppenstiftung „Schaffa im Ländle“ hat die Landesregierung kürzlich 130.000 Euro bereitgestellt, berichtet Landeshauptmann Markus Wallner. Im Fokus der Qualifizierungsmaßnahme stehen junge Menschen im Alter von 19 bis 30 Jahren, die lediglich über einen Pflichtschulabschluss verfügen und arbeitslos gemeldet sind. Foto: handout/Landhaus

„Der Schock sitzt bei allen tief“

„Carpe diem“

ist das Lebensmotto von Malgorzata aus Lochau. Mehr von der hübschen 36-Jährigen gibt’s im Web auf den „.comRegionalseiten“.

FRAXERN. Wie in den Medi-

17 Personen wurden verletzt.

FELDKIRCH. Ein 18-jähriger Asylwerber muss nach einer Messerstecherei im November 2013 vor Gericht. Laut Polizei seien die Beteiligten im Caritas-Flüchtlingsheim Lauterach aneinander geraten. Einer der beiden fügte seinem Mitbewohner vier Messerstiche in den Rücken und einen in die Brust zu. Der 21-Jährige wurde schwer verletzt ins Landeskrankenhaus Bregenz gebracht. Seither sitzt der Beschuldigte aus Pakistan in Untersuchungshaft. Wie gestern bekannt wurde, wird er des versuchten Mordes beschuldigt, die Anklage sei aber noch nicht rechtskräftig.

Foto: Russmedia

Bewirb dich unter: ww-girl@wannundwo.at

Foto: www.mediart.at

Foto: VOL.AT

en berichtet wurde, kippte am Samstagabend ein Traktor mit Anhänger bei einer PolterAusfahrt um. Dabei wurden 17 Personen verletzt. WANN & WO sprach mit Beteiligten: „Wir waren anfangs schockiert, als wir die falsche Berichterstattung mit 40 Personen lasen. Wie es bei einem Polterabend üblich ist, sollte es ein lustiger Abend werden und natürlich wurde auch Alkohol getrunken. Jedoch sind alle freiwillig auf den Anhänger gesessen und es kann keinem eine alleinige Schuld zugewiesen werden. Mittlerweile sind alle Verletzten wieder wohl auf und zu Hause. Aber der Schock sitzt bei allen tief.“ Der Fahrer wurde angezeigt, im schlimmsten Fall drohen ihm zwei Jahre Haft.

Anklage wegen versuchten Mordes

Bei der Messerstecherei im November 2013 wurde ein Mann schwer verletzt.

Bei der geplanten Festnahme eines Mannes (50), der in Zusammenhang mit Suchtgiftermittlungen steht, wurde dieser von der Cobra durch einen Glassplitter verletzt. Im Zusammenhang mit Suchtgiftermittlungen des LKA Vorarlberg kam es gestern um 13.20 Uhr im Bereich der Messepark-Kreuzung in Dornbirn zu einer geplanten koordinierten Festnahme mit Unterstützung durch das Einsatzkommando Cobra. Der Täter (50) galt als gefährlich und bewaffnet. Bei der Festnahme handelte es sich um eine

mobile Anhaltung mit PKW. Dabei ist es zu einer Schussabgabe durch einen Cobra-Beamten gekommen. Susanne Dilp von der Landespolizeidirektion Vorarlberg: „Man hat hier den Zugriff durchgeführt, weil keine Personen unmittelbar gefährdert waren.“ Der Beschuldigte wurde bei der Amtshandlung oberflächlich durch einen Glassplitter seines Autofensters verletzt. Warum einer der Beamten seine Waffe einsetzte, stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest. Gleichzeitig mit dem 50-Jährigen wurden an verschiedenen Orten noch zwei weitere Männer im Alter von 25 und 37 Jahren festgenommen. Die drei werden von Ermittlern des LKA vernommen.

Fotos: VOL.AT/Schwendinger

Messepark-Kreuzung: Mutmaßlicher Drogendealer von Cobra festgenommen

Bei der geplanten Festnahme wurde der Beschuldigte verletzt. Der Mann steht im Zusammenhang mit Suchtgiftermittlungen.


6 Mittwoch, 4. Juni 2014

WANN & WO

„Es gibt eine hohe Dunkelziffer an Designerdrogen in Vorarlberg“

Horst Spitzhofer, Landespolizeidirektion Vorarlberg: „Aktuell sind bei uns Kokain, Amphetamin, Cannabis aber auch neue psychoaktive Substanzen, welche unter das NPSG (Neue-Psychoaktive-Substanzen-Gesetz) fallen, verbreitet, wobei Letztere mit einer hohen Dunkelziffer verbunden sind (überwiegend Bestellungen über das Internet – kaum Aufgriffe). Crystal (Methamphetamin) ist immer wieder ein Thema, aber zum Glück noch nicht so stark verbreitet. Wobei es auch hier eine nicht unerhebliche Dunkelziffer gibt. Es kommen immer wieder im Rahmen von Einvernahmen Aussagen, dass Crystal zumindest auch konsumiert wurde.“

„Die Szene boomt auch im Ländle!“

In ihrem kürzlich veröffentlichten Jahresbericht teilte die EU-Drogenbeobachtungsstelle (EBDD) mit, dass Europa von immer mehr neuen und gefährlicheren Designerdrogen überschwemmt wird. Besonders riskant: das synthetische Opioid Fentanyl, welches mindestens hundertmal so stark ist wie Heroin. Fentanyl wird eigentlich als Schmerzmittel benutzt.

Konsum oft verharmlost Markus Kornberger vom do it yourself klärt über den Konsum von Designerdrogen (Research Chemicals) in In Vorarlberg sind meist synthetisch hergestellte Amphetamine und Cannabinoide im Umlauf, die Wirkungen sind nicht vorhersagbar. Vorarlberg auf: „Im Zeitalter von Internet und Social gibt es immer wieder Personen, die ANDREAS’ ERFAHRUNGEN MIT DESIGNERDROGEN Media ist auch in unserem versuchen, psychoaktive Substanschönen Ländle (fast) alles zen herzustellen. Das ist aber eher an Substanzen im Umlauf, dem Bereich ‚privates Experiment‘ was es gibt. Die Szene boomt auch zuzuordnen“, so Kornberger weiter. „Ich habe über rund drei Jahre die Notbremse. Jetzt bin ich seit Die Gefahren bei uns und im hinweg Research Chemicals kon- einer Woche wieder in Therapie. können oft nicht nahen Ausland. sumiert. Über Bekannte habe ich Mir fiel es anfangs extrem schwer, eingeschätzt Es gibt viele verEin Horrortrip davon gehört und mich dann auf diesen Flash aus dem Kopf zu werden. Es kann schiedene Arten aufgrund einer unüberdie Suche im Internet gemacht. bekommen. Auch heute denke ich von lebensgeund Bezeichlegten Einnahme kann Meine Leitdroge war MDPV. Diese noch oft daran. Allerdings ist das fährlichen Vernungen. Oft werdein Leben lange negativ ist stark aufputschend. Ich war Verlangen nicht mehr so groß. Ich giftungen, über den die Substanbeeinflussen! wochenlang wach, hatte keinen denke, einer der Gründe für den Kreislaufversazen nach ihren Appetit und war sowohl körper- Anstieg des Konsums von Desigen, Ohnmacht, chemischen ForMarkus Kornberger, do it yourself lich als auch geistig extrem fertig. gnerdrogen ist, dass diese extrem psychischen meln abgekürzt, Dazu konsumierte ich viele Beru- billig sind. 20 Gramm kosten Problemen bis wie z. B. GHB, higungsmittel, da ich ansonsten gerade mal zwischen 10 und 15 DXM, 2-CB. Einen genaueren Über- hin zu drohendem Nierenversagen unter Paranoia litt. Meine Eltern Euro. Die Gefahren sind dafür blick darüber hat wohl niemand. alles dabei sein. Vielfach sind die länstellten mich vor die Wahl: Entwe- enorm. Bei mir kamen die PäckDa es in Vorarlberg keine Substanz- gerfristigen Risiken dieser Stoffe nicht der ich mache eine Therapie oder chen immer aus China. Man weiß testung gibt, können wir über Vieles bekannt. Was manchmal harmlos sie brechen den Kontakt zu mir nicht, was man schlussendlich nur spekulieren. Oft handelt es aussieht, kann eine unberechenbare ab. Ich wählte den ersten Weg, da bekommt. Vor allem beim Pulver sich um quasi ‚legale‘ Substanzen, Mischung von chemischen Submir die Beziehung zu ihnen sehr ist die Reinheit und Stärke unterdadurch wird der Konsum verharm- stanzen enthalten und genau damit wichtig ist. Anschließend war ich schiedlich. Hier läuft man Gefahr lost. Ein reflektierter Umgang ist bei haben Suchtberatungsstellen, wie ein halbes Jahr in einem betreuten einer Überdosis, vor allem wenn das do it yourself zu kämpfen: „Ein den Usern selten zu erkennen.“ Wohnheim. Dort wurde ich dann man intravenös konsumiert. Diese Horrortrip aufgrund einer unüberwieder rückfällig. Dieses Mal nahm ich damals in Kauf, denn legten Einnahme kann dein Leben Gefahren nicht bekannt nahm ich MT-45, ein Opioid. Vor mein Leben war mir scheißegal. lange negativ beeinflussen!“ allem vor meinen Eltern schämte Heute ist das anders.“ Verkauft werden Designerdrogen vor ich mich, da ich wusste, wie entallem über das Internet, in einschlätäuschend das für sie sein musste. Andreas* (25), Feldkirch gigen Shops, sowie im Drogenstra- SABRINA GRABHER sabrina.grabher@wannundwo.at Nach rund einem Monat zog ich *Name von der Redaktion geändert ßenhandel. „Auch in Vorarlberg

„Ich nahm eine Überdosis in Kauf“

Fotos: SG; handout/Landespolizeidirektion Vorarlberg, do it yourself

Im vergangenen Jahr wurden in den EULändern 81 bis dahin unbekannte, Designerdrogen (Research Chemicals) entdeckt. Das sind so viele wie nie zuvor. WANN & WO sprach mit Experten sowie einem Betroffenen über die Situation in Vorarlberg.


Elektrogeräte aten m to u a ll o v e e ff a K s s Fernseher n s Waschmaschine s Kühlschränke n s Küchenmaschine s Wäschetrockner s Gefrierschränke s etc...

0%

Finanzierung Keine Zinsen - Keine Kosten 12 Monate Laufzeit ab € 125,-

Aktion gültig bis 14.06.2014

SCHELLING 6850 Dornbirn, Lustenauer Str. 1, Tel.: 05572/22228, www.expert-schelling.at


8 Mittwoch, 4. Juni 2014

WANN & WO

Mileys gestohlener Maserati wieder aufgetaucht

Intimus

Glück im Unglück: Der am Wochenende gestohlene Maserati der Sängerin wurde gefunden. Ein Unbekannter entdeckte das auffällige Luxusauto in einer Straße der Siedlung Simi Valley, 60 km nordwestlich von Los Angeles. Wie die Promi-News-Seite „TMZ“ berichtet, sei der Wagen unbeschädigt. Offenbar sei die Beute den Dieben zu heiß geworden. Die Polizei untersucht den italienischen Sportwagen derzeit auf Fingerabdrücke. Foto: AP

Chybulski – Ort der Kreativität

posierte Rihanna bei den Fashion Awards in einem mit SwarowskiKristallen besetzten Kleid. Foto: AP

Constanze und Nadeschka.

Stuard mit Kasandra, Simone und Michelle.

Doris und Alexandra Mähr.

Cupcakes von Michelle.

Herzblut meets HR Giger – Tattoostudio-Eröffnung in Dornbirn Vergangenen Samstag luden Mike und Kristina Geringer zur Eröffnung ihres neuen Body-Art-Studios im Dornbirner Hatlerdorf. Neu im Team ist Mo, die den KundInnen in Sachen Piercings mit Rat und Tat zur Seite stehen wird. Neben Christoph Šelner (Poolbar), Daniel Schweighofer (Conrad Sohm), den Tattoo-Urgesteinen Conny und Toni, dem New Yorker HR Giger-Manager Lesley Barany oder Joachim Mangard (WANN & WO) erfreuten sich zahlreiche Besucher des besonderen Programms. Einerseits sorgte eine akrobatische Poledance-Show von Nati, Vani und Babsi (Ländle Poledance) für Stimmung, andererseits kann das neue Herzblut-Studio mit einem besonderen Feature aufwarten: Im hinteren Bereich befindet sich ein Art-Room, der aktuell zahlreiche Werke des kürzlich verstorbenen Künstlers und Alien-Designers HR Giger zur Schau stellt. Die Bilder, Skultpuren und Skizzen stammen aus der Sammlung von Mike Geringer, den eine längjährige Freundschaft mit dem Schweizer Genius verband. Joachim Mangard

HR Giger-Manager Lesley Barany und Kristina Geringer.

Fotos: MiK

Freizügig

Ni-Jen.

Fotos: Andrea Pezold

Kürzlich wurde das Feldkircher Antiquariat zum Treffpunkt von Vorarlberger Kreativen. Ob Redesign & Upcycling, Cupcakes, Sirup-Drinks mit Zitronenmelisse, Sushi, phantasievolle Schmuckstücke, oder Musik von Stuard – der Abend war ein Erlebnis. Kasandra Hipp verleiht Kleidern einen neuen Schliff, Simone Angerer entwirft Schmuck, Michelle Thaler ist die Königin der Backkunst (Buch: Sugar Stories), Julia Mayer besticht mit Sirupgetränken Marke Eigenbau und schreibt Kurzgeschichten, Heiterleipanda Taschen sind unerlässliche Accessoires, Jenny und Nicola (Ni-Jen) sind Meisterinnen des Sushi und Stuard besticht mit Rock & Blues. Auch Sarah Frei vom KUB war zu Gast und ließ sich von der Atmosphäre verführen, wie auch Doris und Alexandra Mähr, Constanze und Nadeschka, u.v.m. Andrea Pezold

Zahlreiche Besucher.

Conny, Mike und Toni.

Herzblut Team: Kristina, Mike und Mo.

HR Giger-Galerie.

Heiße Show von Ländle Poledance.

Daniel Schweighofer.


MUNDART POP/ROCK WETTBEWERB SINGA, WIA DR SCHNABL GWACHSA ISCH

OPEN-AIR-FINALE mit Stargast Wolfgang Verocai, Glücksrad für den guten Zweck und musikalischen Überraschungen!

SONNTAG, 8. JUNI ab 19.00 Uhr, Kornmarktplatz in Bregenz

EINTRITT FREI! Informationen auf vorarlberg.ORF.at


10 Mittwoch, 4. Juni 2014

WANN & WO

Sylvie Meis: Männerpause

Miranda Kerr frisch verliebt?

Sylvie hat einer deutschen Zeitung verraten: Sie ist Single. Es gibt in ihrem Leben nur einen Mann und das ist Söhnchen Damian: „Ich mache jetzt erst einmal eine Männerpause“, sagt die schöne Moderatorin. Foto: EPA

Das Model soll einen neuen Mann an der Seite haben. Sie verbrachte einen entspannten Yacht-Trip mit ihrem angeblich neuen Freund Charlie Goldsmith in Sydney. Der gut aussehende Surferboy ist das Gegenteil von Orlando: groß, blond und ein Gesundheits-Fan. Foto: AP

Fotos: Walter Moosbrugger

Veranstalterpreis 2014: Walter Egle

Hubert und Nadja Rhomberg.

Thomas Hackspiel mit Christiane. Annette und Maria Nussbaumer.

Es hört sich an, wie eine Geschichte aus Amerika: Vom einfachen ADEG-Verkäufer zum größten Konzertveranstalter Österreichs, mit rund 500.000 Besuchern auf 400 Veranstaltungen jährlich! Die Rede ist von Walter Egle (Showfactory), seines Zeichens der Primus in der Vorarlberger Musik- und Showszene. Und dafür erhielt der Vollblut-Unternehmer den österreichweit begehrten „Veranstalterpreis“, der erstmals nach Vorarlberg ging und Marc Pircher, Walter Egle, Gottfried Wurcher und Markus vergangenen Samstag im Festspielhaus von KR Fritz KaufNagele. mann (Veranstalterverband Österreich) und Markus Nagele (Landesobmann Veranstalterverband) verliehen wurde. Die Laudatio hielt der Bandleader der Paldauer, Franz Griesbacher. Der Ausgezeichnete gab die Gratulationen gerne an sein „tolles Team“ weiter und präsentierte einen interessanten Film über das Werden der Firma „Show Factory“. Beim genüsslichen Gala-Menü vergnügten Hannes und Claudia Kartnig, Werner Deuring, Markus sich im Anschluss daran u. a. einige Größen der Schlager- und Volksmusikszene wie Marc Pircher, Roberto Roberto Blanco mit Luzandra. Linhart und Cindy. Blanco oder G. G. Anderson, Ex-Fußball-Manager Hannes Kartnig, Bgm. Markus Linhart, Walter Pfanner (Pfanner & Gutmann), Ländlegastronom Reinhard Lässer, Martin Berthold (Wirtshaus am See), Optikermeister Peter Scharax, Baumeister Arnold Mangold, Dietmar Kaufmann (Musikhaus Kaufmann), Eventmanager Heinz Wendel, Hubert Rhomberg (Rohmberg Bau), Drago Rajic (Honda Catrin und Heinz Wendel, Sonja Bruch mit Sigrid Giesinger) oder Versicherungsmakler Thomas Hackspiel Susanne und Peter Scharax. und Marina. sowie Veronika Ess (Musikladen). Walter Moosbrugger

Martin Frontull, Nikolaus Netzer, Janine Bereuter, Thomas Mitterlechner und Präsidentin Margit Hinterholzer.

Amber Opheim, Günther Kreuzhuber mit Karin Gasteiner.

Christine Schneider und Markus Wohlfahrt.

Peter Meusburger mit Julia.

Manfred Janek und Karin Weinhandl.

Fotos: Veronika Hotz

Johanna verwöhnte die Gäste mit einem Glas Sekt.

Gerda, Veronika, Herlinde Sutterlüty.

„Eviva Evita“ beim Sommerball des Musiktheaters „Partys, Termine, Veranstaltungen – WANN & WO informiert über alles, was wir Jugendlichen brauchen.“ Samantha Kuen, Lauterach, Schülerin

DIE JUNGE ZEITUNG

S. NEMETSCHKE, S. GRABHER Redaktion INTIMUS: sandra.nemetschke@wannundwo.at sabrina.grabher@wannundwo.at

Die Verantwortlichen rund um Präsidentin Margit Hinterholzer, Nikolaus Netzer (Künstlerischer Leiter) und Janine Bereuter (Produktionsleiterin) hatten sich für den Sommerball wieder einiges überlegt, um die Gäste auf die diesjährige Produktion „Evita“, die am 10. Oktober Premiere feiert, einzustimmen. Beim Sommerball in der Götzner Kulturbühne AmBach wurde zu südamerikanischen Klängen von Salonorchester und Bigband getanzt. Über 300 Musik- und Tanzbegeisterte aus dem ganzen Land bekamen eine Choreinlage im Zeichen von „Evita“ – der argentinischen Präsidentengattin – präsentiert. Neben dem Götzner Bürgermeister Werner Huber und Bürgermeister Georg Fröwis genossen auch Michael Ritsch und Yvonne, Anja und Stephan Ludescher (Gärtnerei), Markus Wohlfahrt mit Sängerin Christine Schneider, Christian Vögel (Cree), Gerhard Mayer (ÖBB) mit Barbara, Manfred Janek und Karin Weinhandl (KW Open) das südamerikanisch angehauchte gastronomische Angebot von kul-t AmBach. Weiters waren auch Günther Kreuzhuber (Metro), Reinhard Nenning (Vorarlberg Netz) sowie Ulrike, Franz und Ria Steinbichler (Tanzclub Koblach) und Sandra Nemetschke (WANN & WO) von dem schwungvollen und glamourösen Sommerball begeistert. Veronika Hotz


»

Wir feiern JUBILÄUM 10 Jahre Standort Röthis 20 Jahre JURA Österreich

Vorbei kommen, mitmachen und gewinnen! Hauptpreis IMPRESSA A9

14. Juni 2014 von 10:00 bis 18:00 Uhr Tolle Aktionen

Reinigung um nur EUR 9,99

Bis zu EUR 100,- kostenloses Zubehör

Umfassender Service um nur EUR 99,90

Beim Kauf eines neuen Kaffeevollautomaten.

Inklusive Austausch von Ersatzteilen (Modelle ab Baujahr 2008).

JUBILÄUMSWOCHE bei Ihrem Fachhändler In den Genuss des kostenlosen Zubehörs kommen Sie auch bei Ihrem Fachhändler. Gültig vom 16. bis 21. Juni 2014

Verpflegung und Live Band Von 10:00 bis 20:00 Uhr wird im Verpflegungszelt für Ihr leibliches Wohl zu sehr günstigen Preisen gesorgt. Ab 16:00 Uhr sorgt die Live Band „IN FORMATION“ für beste Stimmung.

Erlebnisreicher Rundgang mit Kaffeeworkshop Kaffeeverkostung und Sensorik, Barista Schulung, Einblicke hinter die Kulissen, „Wer wird JURA Kaffee-Experte“

Kinderprogramm Schminken, Luftballon modellieren, Kinderzug und ein Malwettbewerb warten auf Ihre Kinder.


12 Mittwoch, 4. Juni 2014

WANN & WO

Life Ball Queen 2014: Diego Alejandro Rodriguez Sepulveda

Der 31-Jährige lebt in Zürich und ist Fashionblogger: „Das ganze Design fing vor zwei Monaten an und hat bis zum Samstagvormittag gedauert. Die Life Ball Style Bibel war mein ständiger Begleiter, jedoch hatte ich meine eigene Vorstellung von der Interpretation. Meine Idee war es, eine Mischung aus Pfauenfedern, die den Garten symbolisierten und Leder, was die Lust symbolisieren sollte, zu kreieren. Dabei habe ich mich auf die Farben Schwarz und Gold sowie die Pfauenfedern konzentriert.“ Blog: www.hombrechic.com

LÄNDLE BESUCHER

„Eine andere Welt“ Marika Pfanner, Model: „Beim Life Ball wird man für wenige Stunden in eine ganz andere Welt versetzt! Es herrscht keine Diskriminierung, keine Ausgrenzung. In diesen wenigen Stunden ist der Mensch einfach Mensch.“

„Einmal erleben“

Jürgen König: „Es ist unfassbar, was sich die Leute alles für Kostüme einfallen lassen. Die Veranstaltung und die Atmosphäre sind sicher einzigartig und jeder sollte das einmal erlebt haben.“

„Schrille Kostüme“

„Das Leben feiern“ Diana SicherFritsch: „Wir feiern das Leben! Der Life Ball steht für Toleranz. Keine Neuansteckungen mit HIV ist ein großartiges Ziel. Jeder Mensch ist einzigartig und verdient es auch, das auszuleben.“

„Nightlife-Erlebnis“ Thomas Krobath: „Ich war ja schon auf vielen Partys, aber der Life Ball gehört zu den eindrücklichsten Nightlife-Erlebnissen. Der Event war verdammt gut organisiert und das Wetter perfekt.“

Die Nonos mit dem Gewinner der „Life Ball Queen 2014“. Rechts Eindrücke vom Life Ball mit ‹Leona Lewis, ›Conchita Wurst, fiMirjam Weichselbraun,fl Albino Model Shaun Ross und Marika Pfanner.

Gaultier & Co: Mit den Stars auf der Bühne Zum ersten Mal fand beim diesjährigen Life Ball in Wien ein Stylecontest statt. Die Vorarlberger Künstlerschwestern Nonos hatten die Ehre, den Award zu entwerfen. „Da unsere Skulpturen sehr eng mit Mode und Design verknüpft sind, kam das Unternehmen Wolford für den Award der ‚Life Ball Queen‘ auf uns zu“, erzählen die Nonos-Schwestern. Unter dem Motto „Garten der Lüste“ wurde dann am Life Ball das beste Kostüm von einer namhaften Jury ausgezeichnet. Diego Alejandro Rodriguez Sepulveda aus Zürich überzeugte mit seinem Entwurf aus Leder und Pfauenfedern. „Ein besonderes Erlebnis war die Übergabe unserer Life Ball Queen durch Leona Lewis und Franca Sozzani von der italienischen Vogue. Der Gewinner hat

sich sehr darüber gefreut“, so Franziska und Mercedes Welte. Natürlich war auch das gesamte Ambiente ein einzigartiges Erlebnis für die beiden: „Alles war perfekt in Szene gesetzt. Designer wie Jean Paul Gaultier und Vivienne Westwood persönlich zu sehen, ist toll.“

Das Ländle am Life Ball Auch Vorarlberger, wie Thomas Krobath und Diana Sicher-Fritsch, waren dieses Jahr schon zum zweiten Mal auf dem einzigartigen Event. Das Vorarlberger Model Marika Pfanner war hautnah bei den Stars und ging selbst über den Laufsteg. „Ein Highlight für mich war, dass ich mit den Promis auf ein und der selben Bühne stehen und ihnen die Hand reichen durfte“, schwärmt Marika.

SANDRA NEMETSCHKE sandra.nemetschke@wannundwo.at

Fotos: handout/Privat

Amina Dagi, Model: „Die Emotionen werden geweckt, wenn man die Showacts und das Spektakel live am Ort des Geschehens erlebt. Bei der Aftershow im Rathaus waren die schrillen Kreationen der Kostüme höchst amüsant.“


Sommer, Kultur und Natur in Bregenz Bauabschnitt fertig gestellt werden, bei dem wir das harte Ufer in ein Ăśkologisch wertvolles Flachufer umgewandelt haben.“ Die Uferpromenade der Pipeline ist erlebbarer Teil der Stadt, dieser Ăśfentlich zugängliche Uferbereich wurde in seinen natĂźrlichen Zustand zurĂźck gefĂźhrt. Die neuen Bauwerke treten in einheitlicher Form, in der Gestaltung leise und schlicht in Erscheinung. Der starke Auftritt wurde der Natur Ăźberlassen. Und die Bregenzer/innen und zahlreiche Gäste aus der gesamten Region nutzen die neue Pipeline als ihren Ort, wo sie den Sommer und den See genieĂ&#x;en kĂśnnen.

Am See Anfang der 1990er-Jahre wurde das Mehrerauer Seeufer per Gesetz geschĂźtzt und von 2002 bis 2005 mit hohem Aufwand renaturiert. Daraus geworden ist ein „Naturschutzgebiet ohne Zaun“, das von allen genutzt werden kann. Die Seeanlagen – einer der schĂśnsten Erholungsräume Vorarlbergs – wurden 2009/2010 durch die Neugestaltung des Hafens noch attraktiver gemacht. Das neue Hafengebäude, die SunsetSitzstufen, der erweiterte Platz, die Molen mit ihren LeuchttĂźrmen und die Marina bilden ein „Tor zur Stadt“ und eine echte „Visitenkarte“ fĂźr Bregenz. Die in den Jahren 2011 und 2014 auf einer Strecke von rund 500 Meter neu gestaltete „Pipeline“ ist fĂźr Badegäste und andere zu einem Ort der Begegnung geworden. BĂźrgermeister DI Markus Linhart: „In den letzten Jahren ist es uns gelungen, beginnend bei der AchmĂźndung im Vorkloster Ăźber das Naturschutzgebiet bis zum Festspielhaus und der Seepromenade das gesamte Seeufer auszubauen. Mit dem neuen Hafen, den Sunsetstiegen, der neuen Marina und der anschlieĂ&#x;enden Renaturierung der Pipeline sowie dem neuen Badesteg konnte ein weiterer

Foto: Weissengruber

Neben dem eindrucksvollen Kulturerlebnis, das Bregenz das ganze Jahr ßber zu bieten hat, ist in den letzten Jahren vor allem die Natur in der Vorarlberger Landeshauptstadt ein immer wichtigeres Aushängeschild geworden. Berg und See kommen insbesondere im Sommer zur Geltung und sind attraktive Anziehungspunkte fßr Jung und Alt, Einheimische und Gäste.

Bgm. Markus Linhart

„Schon die Neugestaltung des ersten Abschnittes stieĂ&#x; auf groĂ&#x;e Begeisterung. Das hat uns natĂźrlich entsprechend motiviert. Umso mehr freut es mich, dass wir jetzt auch die zweite Etappe realisieren konnten. Seit meinem Amtsantritt als BĂźrgermeister ist der gesamten Seeuferbereich von der Bregenzerach bis zur Pipeline neu gestaltet worden.“

Kornmarkt Der 2013 umgestaltete Kornmarkt dient als „BrĂźcke“ zwischen See und Innenstadt. „Wir wollten mit dem Kornmarkt fĂźr die Stadt ein Zentrum schafen, das man bislang in Bregenz vermisst hat“, erklärt Markus Linhart. „Und das ist uns erfreulicherweise mehr als gelungen. Der neue Kornmarkt wurde zu einem Zentrum, wo sich alle Menschen begegnen kĂśnnen und städtisches Leben stattindet. Neben Veranstaltungen aller Art wie das Bregenzer Jazzfestival, dem wĂśchentlichen Markt und vielen mehr, konnten sowohl attraktive gastronomische Angebote, als auch Bereiche, die eine Aufenthaltsqualität ohne Konsumationszwang anbieten, geschaffen werden.“

Wiener Wald, MilchstraĂ&#x;e und ein Metzgerladen Mit einem facettenreichen Programm verabschiedet sich Intendant David Pountney nach elf Jahren von den Bregenzer Festspielen. Unter dem Motto „Wien zartbitter“ stehen Werke des Ăśsterreichischen Komponisten Heinz Karl Gruber im Mittelpunkt der 69. Saison, darunter die Auftragskomposition „Geschichten aus dem Wiener Wald“  als Oper im Festspielhaus sowie die satirische Oper „Gloria von Jaxtberg“ im Theater am Kornmarkt. Als Spiel auf dem See zeigt das Sommerfestival erneut die Erfolgsoper der vergangenen Spielzeit „Die ZauberlĂśte“. Neu im Programm sind ein Puppentheater und eine Familien-Oper, darĂźber hinaus gelangen Orchesterkonzerte, Kammermusikalisches sowie zwei UraufĂźhrungen im Rahmen von Kunst aus der Zeit zur AufĂźhrung. WERBUNG

Feierliche ErÜffnung der Pipeline 6. Juni 2014 t #FHJOO6IS t#FXJSUVOH VNGBOHSFJDIFTVOE abwechslungsreiches Programm t0ó[JFMMF&SÚòOVOHNJU#à SHFSNFJTUFS Linhart und Stadträtin Ingrid Hopfner um 17 Uhr t.VTJLBMJTDIF#FHMFJUVOH Orchester der Musikschule Bregenz Kinder der Musikvolksschule Stadt Musikverein Fluh t#VOUFT1SPHSBNNNJUOFVO7FSFJOFO


14 Mittwoch, 4. Juni 2014

WANN & WO

„Fußball ist spätestens seit der Weltmeisterschaft 2006 ein Event für alle!“

Christoph Begle, Finanzvorstand SRC Altach: „Wir sehen deutliche Steigerungen bei den Besucherinnen in der Cashpoint Arena. Konnte man zu Regionalligazeiten die Damen noch an einer Hand abzählen, so schätzen wir das Verhältnis heute auf etwa 70:30. Laut Bundesliga liegt es österreichweit etwa bei 80:20. Vor allem seit der Weltmeisterschaft 2006 wird Fußball als Event für alle angesehen. Seit einigen Jahren ist besonders bei Public Viewings, aber auch in den Stadien die Anzahl der weiblichen Fußballfans deutlich angestiegen, was uns sehr freut.“ Foto: Hartinger

STIMMEN

„Richtig mitfiebern bei spannenden Spielen!“ Grazia, 25, Hörbranz: „Am Fußball gefällt mir besonders gut, dass es ein Teamsport ist. Bei einem spannenden Spiel fiebere ich so richtig mit und kann auch sehr emotional werden. Da kann es auch passieren, dass ich mich über Schiedsrichterentscheidungen aufregen. Auf die WM freue ich mich schon sehr. Mein Favorit ist Italien, leider glaube ich nicht, dass sie große Chancen haben, aber die Hoffnung stirbt zuletzt.“

„Bei EM und WM werde ich zum Fan!“ Ingeborg, 29, Dornbirn: „Normalerweise interessiere ich mich nicht sonderlich für Fußball, aber bei Welt- und EuropaMeisterschaften werde ich zum echten Fußballfan. Das Spiel von Österreich gegen Island am Wochenende habe ich zwar nicht angesehen, aber Spiele der Nationalmannschaft verfolge ich sonst eigentlich schon. Ich freue mich auf die WM und werde sicher auch beim Public Viewing viele Spiele ansehen. “

„Emotionen und sportliche Leistung!“ Rebecca, 24, Hard: „Mich faszinieren neben den sportlichen Leistungen die Emotionen, sowohl bei den Fans als auch bei den Spielern. Ich kombiniere die Spiele der Weltmeisterschaft gerne mit einem gemütlichen Abend mit meinen Freunden. Dieses Jahr fällt die WM leider in meine Prüfungsphase, aber durch die Zeitverschiebung besteht bestimmt die Möglichkeit, dass ich mir zumindest ein paar Begegnungen ansehe.“

Dass Frauen bei Fußballspielen Emotionen zeigen, ist heute schon lange nichts Ungewöhnliches mehr. Foto: Stiplovsek

Frauen im WM-Fieber!

Fußball ist längst keine reine Männerdomäne mehr. Sowohl auf dem Platz als auch auf der Tribüne machen Frauen einen super Job.

In einer Woche beginnt die FußballWM. Die Zeiten, in denen solch ein sportliches Großereignis eine Beziehungskrise auslöste, sind aber längst vorbei. Die weiblichen Fußballfans fiebern genauso leidenschaftlich mit, wie ihre männlichen Pendants. Ob Tränen der Enttäuschung, frenetischer Jubel oder grenzenloser Ärger über die Fehlentscheidung des Schiedsrichters – Frauen beherrschen die gesamte Palette der Fuß-

ball-Emotionen. Auch bei der Frauenfußballmannschaft des RW Rankweil stehen die Weltmeisterschaft und andere Fußball-Großereignisse hoch im Kurs.

dabei sind. Zusammen Fußball schauen ist einfach eine viel größere Gaudi als im kleinen Kreise.“

„Gemeinsame Gaudi!“

Überall im Ländle wird in einer Woche wieder das Fußballfieber ausbrechen! Vielerorts wird es natürlich auch wieder die Möglichkeit geben, die WM-Spiele unter freiem Himmel beim Public Viewing z.B. am Dornbirner Marktplatz, im Fohrencenter Bludenz oder in der Beachbar Bregenz zu verfolgen. Also Mädels, schnappt euch ein Trikot und feiert mit!

„Wir sehen uns mit der Mannschaft ganz sicher wieder einige Spiele der WM im Clubheim an“, erzählt Andrea Adlassnig, Trainerin der Kampfmannschaft der Rankweiler Damen, die in der heurigen Saison in der Tabelle auf dem zweiten Platz gelandet sind. „Das sind immer ziemlich große Events, bei denen oft Freundinnen oder auch die ganzen Cliquen von unseren Spielerinnen

Ab zum Public Viewing!

ISABEL SEIDEL isabel.seidel@russmedia.com


Fresh in the City! 7 City Trips für zwei gewinnen.

Bist du fresh genug für einen spontanen Trip nach Hamburg oder Berlin? Die Gewinn-Codes in den Kronkorken bringen dich jetzt mit etwas Glück für ein Wochenende in deine Stadt der Wahl. Einfach mitspielen auf www.fohrenburg.at

Piz Buin, 3.312 m

nkork

e

Entgeltliche Einschaltung des Landes Vorarlberg

Kro

n

im

Gewinn Code

Starte bewegt in den Tag! www.vorarlberg.at/bewegt

Ein guter Morgen beginnt mit Bewegung. Ob Tae Bo, Zumba, Piloxing oder andere Muntermacher: 4 Wochen kostenlose Trainingseinheiten zum Kennenlernen, Mitmachen und richtig munter werden. Nach der Bewegung gibt es ein leckeres Frühstück von Spar und auch Duschmöglichkeiten sind vorhanden. Lass den inneren Schweinehund schlafen und starte bewegt in den Tag!

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag

Bregenz Am Hafen Dornbirn Marktplatz Feldkirch Reichenfeld Bludenz Stadion Unterstein

4 Wochen lang um 7:00 Uhr, ca. 30-40 Min.

ab 9. Juni ab 10. Juni ab 11. Juni ab 12. Juni


16 Mittwoch, 4. Juni 2014

WANN & WO

Poolbar DJ Parade startet am 4. Juli!

Die DJ Parade im Alten Hallenbad in Feldkirch startet nicht heute, wie in der letzten Ausgabe angegeben, sondern am Freitag, den 4. Juli. Jeweils freitags und samstags bringen die besten DJs der Region die Poolbar zum Beben. Mit dabei sind unter anderen: Gin And Juice, Heat & Defeat, My Generation vs. Your Generation, Soundterrasse, Waste Your Night (Koko Chanel & Pawel Danzig), Soda Club, Psik (Rauch/Sonderbar) und Poolbar Resident LT Selnerich. www.poolbar.at Foto: Matthias Rhomberg

Sound ITUNES-CHARTS AUSTRIA

1. á

Cro / „Traum“

á á á á

á

Ranking / Interpret / Titel 2. Common Linnets / „Calm ... (ESC)“ 3. George Ezra / „Budapest“ 4. Calvin Harris / „Summer“ 5. Tagträumer / „Sinn“ 6. Xavier Naidoo / „Amoi seg’ ma ...“ 7. Andreas Bourani / „Hey“ 8. Bakermat / „One Day“ 9. D. Guetta & Showtek / „Bad“ 10. Klangkarussell / „Netzwerk“

á á á á

Tacabro.

Bushido kommt gemeinsam mit Shindy am Pfingstsonntag in die Nachtschicht.

Tanja La Croix.

10x2 Tickets fürs Pfingstfestival

W&W-Festivalreporter

Tobias Mathis und Leonie Vierlinger aus Bregenz sind die beiden glücklichen Gewinner, die für Die Junge Zeitung vom Southside Festival berichten dürfen. Wir freuen uns schon auf ihre Erlebnisse und wünschen viel Spaß! Foto: MJ

Über das Pfingstwochenende (Samstag und Sonntag) empfangen die beliebten Clubs internationale Superstars: Bushido führt das Line Up zusammen mit Shindy an. Außerdem sorgen Tacabro mit ihrem Welthit „Tacata“ sowie Sak Noel mit „Loca People (What The F*ck)“ für den perfekten Sommereinstieg. Bekannt für seine Clubbanger wie „One Night In Ibiza“ oder „Dancing In London“ ist auch der Schweizer Superstar Patrick Miller mit dabei. Das Aufgebot wird komplettiert von

DSDS-Teilnehmerin Anita Latifi und den DJs Tanja La Croix, Roby Rob, DJ Crazy und DJ Phildeluxe (MCTW). Auch dieses Mal bleibt das Konzept das Gleiche: Jeder Gast bezahlt einmal Eintritt für vier Clubs! Bei einem Eintrag in die Friendslist auf www.pfingstfestival-2014.com beträgt der Preis für ein Ticket unschlagbare 10 Euro. Die Altersbegrenzungen liegen im Sender Club sowie dem A14 Musikpark (Sonntag ab 16) bei 18 Jahren. Das J’s gewährt den Eintritt ab 20 Jahren und die Türen der Nachtschicht stehen wie gewohnt für alle ab 16 Jahren offen.

Große W&W-Verlosung

INFOS & VERLOSUNG Pfingstfestival 2014 WANN: Samstag, 7., und Sonntag, 8. Juni WO: Nachtschicht (Hard), Sender (Lustenau), A14 (Lauterach), J’s (Buchs) Line Up: Bushido & Shindy, Tacabro, Patrick Miller, Sak Noel, Tanja La Croix, Anita Latifi, DJane Lija, Roby Rob & DJ Crazy, u.v.m. Gewinnspiel: Wer an der Verlosung für insgesamt 10x2 Tickets (für beide Abende) teilnehmen möchte, schickt eine E-Mail mit Namen, Alter und Wohnort sowie dem Wunschtermin an joachim. mangard@wannundwo.at Infos: www.pfingstfestival-2014.com Fotos: handotu/Nachtschciht

Ein Festival, vier Locations: Nachtschicht, Sender, A14 und J’s (Buchs) holen über Pfingsten Bushido & Shindy, Tacabro, Sak Noel u.v.m. auf die Bühnen. WANN & WO verlost insgesamt 10x2 Tickets!

Für das Pfingsthighlight verlost Die Junge Zeitung für beide Abende jeweils 5x2 Tickets. Alle Infos in der Factbox rechts!

JOACHIM MANGARD joachim.mangard@wannundwo.at

Patrick Miller.


Daddy, Deine Kragenweite? Zum Vatertag. Und zu allen anderen 364 Tagen im Jahr: Fussenegger setzt Maßstäbe für Männer. Mit der eigenen Österreichischen Hemden-Manufaktur, mit eigenen Stoffen und Dessins. Mit jahrzehntelanger Erfahrung und gutem Geschmack. Das Fussenegger Shop Team erwartet Sie. In Dornbirn, Lindau, Satteins, Bludenz. www.fussenegger.com

-20% auf alle Hemden

Dornbirn Lindau Satteins PROMONTA Bludenz GETZNER SHOP

Wallenmahd 23 Rickenbachstraße 73 Augasse 50 Bleichstraße 1

Mo - Fr 9h - 18h, Sa 9h -12h Mo - Fr 9h - 18h Mo - Do 9h - 12h, 13h -18h, Fr 9h -16h Mo - Fr 9h - 13h, 14h-18h, Sa 9h -13h


2x20 Minuten pro Woche = fit! Workout bei Tschann in Feldkirch und Hohenems!

Michael Tschann vom Gesundheitszentrum Tschann in Feldkirch und Hohenems bietet seinen Studio-Gästen ein in Vorarlberg einzigartiges Hi-Tech-Angebot: Sechs chipkartengesteuerte Zirkel (3 Fettstoffwechselzirkel, 2 Kraftzirkel, 1 Figurzirkel) und chipkartengesteuerte Ausdauergeräte stehen bereit, um beübt zu werden. „2x20 Minuten pro Woche trainieren = fit“, beschreibt Inhaber Michael Tschann das exklusive System: „90 % der Fehlerquellen beim Training werden ausgeschlossen, dafür ist es 40 % schneller und 30 % effektiver! Die 30 % werden u.a. durch die exzentrische Belastung erreicht.“ Infos: www.tschann.com

4

Schritte zur körperlichen Fitness mit 2x20!

Bauch-Weg-Studie: Nur noch Restplätze! Beim 2x20-Minuten-Training bei Tschann: Der Slendertone-Gurt greift den Bauchspeck direkt an.

Chipkarte rein!

1

Alle persönlichen Einstellungen für das Gerät sind gespeichert! Und los geht‘s mit dem Training.

Die Abnehm-Experten des Gesundheitszentrums Tschann bieten noch Restplätze für das EMS-Projekt mit dem Slendertone-Bauchgurt für Männer und Frauen. Schnell anmelden! Jetzt ein bis zwei Kleidergrößen schlanker werden und bis zu 8 cm Bauchumfang verlieren – dabei die Bauchmuskulatur straffen! Wie geht das am besten? Mit dem BauchSpezial-Programm vom Gesundheitszentrum Tschann in der Steinbruchgasse 13, Figurstudio Tschann Lady Reichsstrasse 126 Feldkirch und Gesundheitszentrum Tschann Bäumler-Park Hohenems. TeilnehmerInnen (über 21) sollen sich in vier Wochen von ihren Rettungsringen und Speckröllchen verabschieden. Dabei kommt das 2x20-Minuten-System sowie der millionenfach erprobte und patentierte Slendertone-Bauchgurt mit zum Einsatz. Die Teilnehmer werden von der neuesten EMS-Technik für gezielte Fettverbrennung im Bauchbereich profitieren: Bauchfett verschwindet und weicht einer straffen Muskulatur. Taillenumfänge werden reduziert und das Hautbild verbessert. In Verbindung mit leichtem Training gibt es nicht nur spektakuläre FigurErfolge, sondern gleichzeitig wird durch Gewichtsreduzierung auch noch die Gesundheit verbessert.

Trainingsgerät starten

2

Ihr Trainingsgerät stellt sich automatisch ein – ganz einfach und unkompliziert.

Effektiv trainieren!

3

Zwölf Geräte in 20 Minuten effektiv trainieren. Hier ist jedes Gerät via Chipkarte individuell auf Sie eingestellt.

Chance nützen! Warum geht der Bauchspeck auch bei eigentlich schlanken Menschen trotz Ernährungsumstellung und Ausdauertraining so schwer weg? Grund ist die schlechte Durchblutung im Bauchbereich. Auch bei extrem anstrengenden Bauchübungen erwärmt sich der Bauchspeck nur wenig. Der SlendertoneBauchgurt aktiviert die gesamten Bauchmuskeln und unterstützt dort

Keine Zeit gilt nicht mehr!

4

15 Stunden erhöhter Stoffwechsel durch nur 20 Minuten effektives Training. Super!

WERBUNG


NUR NOCH RESTPLÄTZE!

Patentierter Bauch-Weg-Gurt

Der Slendertone Bauchgurt aktiviert die gesamten Bauchmuskeln und unterstützt dort die Durchblutung – der Fettstoffwechsel wird am Bauch um ein Vielfaches erhöht.

INFOS Die Kostenpauschale von einmalig 99 Euro beinhaltet vier Wochen Training, Betreuung, Getränke, zwei Vorträge (Ernährung und Trainingssteuerung) und einen Bauch-Weg-Gurt (alles im Wert von 230 Euro!).

Mit trainierter Muskulatur aktiv und glücklich im Leben

80

Infogespräch: Fr., 6. 6., 18.30 Uhr, im Bäumler-Park, Markus-Sittikus-Straße 20, Hohenems Keine Zeit verlieren: Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl sollten Interessierte schnell zuschlagen und sich vorab unter Tel. 0699 16055683 anmelden

Unbedingt anmelden – begrenzte Teilnehmerzahl:

TEILNEHMER FÜR BAUCH-WEG-STUDIE Tel. 0699 16055683

80 Teilnehmer

Wir suchen

Fotos: Stiplovsek, handout

die Durchblutung, der Fettstoffwechsel wird am Bauch um ein Vielfaches erhöht. Klinische Studien mit dem patentierten Slendertone-Bauchgurt haben bereits bewiesen, dass innerhalb von vier Wochen der Bauch gestrafft und die Bauchmuskeln 20 Prozent mehr Kraft aufbringen. Dank ihres Stoffwechsels wirkt bei Männern der Slendertone-Gürtel besonders gut und neben der gesundheitlichen Verbesserung ist der „Waschbrettbauch“ ein mögliches Ziel. Also mitmachen beim Bauch-Spezial-Programm von Tschann und den lästigen Bauchspeck loswerden: Das Projekt läuft über vier Wochen, der Zeitaufwand beträgt nur 2x20 Minuten – und das zweimal pro Woche. Dabei wird man vom Tschann-Team – den Experten auf dem Gebiet gesunder und nachhaltiger Gewichtsreduzierung – bestens betreut. Für 99 Euro Teilnahmekosten bekommt man neben dem Training zusätzlich zwei informative Vorträge zu Ernährung und Bewegung sowie den Slendertone-Gurt. Am besten rasch anmelden – es sind nur noch Restplätze verfügbar!

฀ ฀ ฀

฀ ฀ ฀ ฀

฀฀ ฀ ฀€ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

฀ ฀

Chipkarte rein!

Trainingsgerät stellt sich automatisch ein

฀ ฀

฀ ฀

฀ ฀฀

฀ ฀€฀ ฀฀ ฀

฀ ฀

Alle persönlichen Einstellungen sind gespeichert!

฀ ฀

฀ ฀

฀ ฀

12 Geräte in 20 Minuten effektiv trainieren!

฀฀

15 Stunden erhöhter Fettstoffwechsel durch 20 Min. Training

www.tschann.com www.2x20minfit.com

Effektiv: Die Trainingszirkel im Gesundheitszentrum Tschann.

WERBUNG

Hohenems, Markus-Sittikus-Straße 20 (Bäumler-Park), Tel. 05576 74444 Feldkirch, Gemischtes Zentrum, Steinbruchgasse 13, Tel. 05522 76687 Feldkirch, Damen-Zentrum, Reichsstraße 126, Tel. 05522 79319


20 Mittwoch, 4. Juni 2014

WANN & WO

Bickel ist voll motiviert für die Steiermark!

2

Termine

für die Sportwoche

VFV-Cupfinale Heute (19 Uhr) treffen im Finale des VFV-Toto-Cup der VfB Hohenems und der FC Dornbirn aufeinander. Traditionell wird das Finale im Hohenemser Herrenriedstadion ausgetragen, der VfB hat also ein „Finale dahoam“. Das Städtederby zwischen den gerade noch in der Regionalliga West verbliebenen Dornbirner Rothosen und dem bereits jetzt feststehenden Landesligameisters aus Hohenems verspricht ein spannendes Duell zu werden.

Fotos: Steurer, Stiplovsek

1

Mobbing oder Fair Play? Am 11. Juni findet in Dornbirn das große Finale des Projekts „Völkerball, Fairness & Fun“ statt. Über 1000 SchülerInnen aus dem Ländle nahmen heuer teil!

36 Klassen machten im Februar bei Workshops verschiedenste Erfahrungen mit dem Thema „Fair Play im Sport – aber nicht nur dort“. Positive Verhaltensweisen bewusst machen, anstatt negative zu bestrafen, war einer der Hintergründe des Projekts „ASVÖ – Völkerball, Fairness & Fun“. Mehr als 110 Teams aus Vorarlberger Schulen haben heuer bei den Bezirksturnieren (in Bregenz, Feldkirch, Lingenau, Dornbirn, Bludenz) um den Einzug ins Landesfinale gespielt. Neben den Gewinnern der Turnierwertung steigen auch die Teams mit der besten Fair Play-Wertung ins Landesfinale auf. Projektleiter Stefan Strammer erklärt: „Wichtig ist, dass das Thema durch verschiedene Elemente über lange Zeit aktuell gehalten wird. Die SchülerInnen erleben, was es bedeutet,

Fotos: ASVÖ

Sport

Nach den Topplatzierungen im englischen Silverstone geht es für das Vorarlberger Motorsporttalent Sandro Bickel am Wochenende auf den Red Bull Ring in die Steiermark. Für das dortige Rennen tauscht der Bludescher seinen 615 PS starken Lamborghini Gallardo vom Grasser Racing Team gegen ein 570 PS starkes Modell. Mit diesem wird er mit seinem österreichischen Fahrerkollegen Sascha Halek sein erstes Rennen in ADAC GT Masters bestreiten. Foto: handout/Bickel

Die spielerische Vermittlung von Fair Play stand im Vordergrund. der Fairness seinen Platz zu geben. Sie erfahren dabei oft, dass, wenn sie auf jemanden fair zugehen, dieses Verhalten meist auch wieder zurückkommt.“ Das große Highlight ist das Landesfinale am 11. Juni in den Messehallen eins und zwei in Dornbirn. Neben den spannenden Turnieren mit Fair Play-Beobachtern werden auch die Initiativen der Schüler prämiert. „Es freut uns, dass wir auch für Sportvereine drei Angebote haben. Den Sportjugend

Actionday am 21. Juni im Bad Rheinauen, die ‚Teambuilding- und Fair Play Workshops‘ direkt in den Vereinen und die im Zuge des Projekts entwickelte, kostenlose Fair PlaySpielesammlung“, schließt Manfred Entner (ASVÖ). Infos: www.vsv.at

JOACHIM MANGARD joachim.mangard@wannundwo.at

STATEMENTS VON FAIR PLAY-PATEN AUS VORARLBERG 2011 und 2012 jubelte der FC Dornbirn über den Sieg im VFV-Cupfinale.

Erster Bregenzer Bodensee-Pokal Von Freitag bis Sonntag (6. bis 8. Juni) steigt im Bregenzer Casino Stadion und auf der Sportanlage Neu Amerika der erste Bregenzer Bodensee-Pokal des Euro-Sportrings. Dabei messen sich 86 Jugendmannschaften aus sechs Nationen mit 1500 Teilnehmern aller Altersklassen, von der U9 bis zur U19. Nach der feierlichen Eröffnung am Freitag (20.30 Uhr) wird am Samstag (ab 9 Uhr) die Vorrunde gespielt. Am Sonntag Vormittag (ab 9 Uhr) gehen die Platzierungs- und Finalspiele über die Bühne, bevor um 13 Uhr (U9 und U11) und um 18 Uhr (U13 bis U19) die Siegerehrungen im Casino Stadion stattfinden.

2

Toni Innauer (Skisprunglegende): „Fair Play ist eine der wesentlichen Botschaften des Sports an uns selber. Das freiwillige Einhalten von sinnvollen Spielregeln ist gerade angesichts gegenwärtiger gesellschaftlicher Entwicklungen nicht hoch genug einzuschätzen.“

Sportlandesrätin Dr. Bernadette Mennel: „Ich bedanke mich herzlich beim Organisationsteam rund um Stefan Strammer und Manfred Entner, die es mit engagiertem und professionellem Einsatz schaffen, die Schülerinnen und Schüler für ihr Projekt zu begeistern und zu motivieren.“

Landeshauptmann Mag. Markus Wallner: „Junge Menschen bekommen in den Sportvereinen Fairness und respektvollen Umgang mit dem Gegenüber vermittelt. Dieser Aspekt erscheint mir besonders wichtig, weil Fair Play in allen Bereichen des täglichen Lebens eine hohe Bedeutung haben muss.“


WANN & WO

Mittwoch, 4. Juni 2014 21

MAILAND-MODEBUMMEL 5.7. + jeden 1. SA im Monat COMO – GROSSMARKT 5.7. + jeden 1. SA im Monat RUST EUROPAPARK 12.7./2.8. Erwachsene Kinder LUINO GROSSMARKT 11.6./9.7. INTRA – GROSSMARKT 21.6./5.7. CANNOBIO-MARKT 22.6., 20.7. MÜNCHEN 8.7.

Foto: Weiss Reisen (handout)

On Tour

Zwei Tage Europa-Park Weiss Reisen bringt Groß und Klein zwei Tage lang in den fantastischen EuropaPark nach Rust. Vom 6. bis 7. August ist Action angesagt! Der Europa-Park bietet unvergessliche Momente für jedes Alter. Er zählt mit knapp siebenhunderttausend Quadratmetern zu den größten Vergnügungsparks Deutschlands. Neben den vielen Attraktionen bietet der Silver Star (Bild groß), Europas größte Achterbahn, Nervenkitzel pur! Auch die Holzachterbahn Wodan–Timburcoaster (Bild klein) hält einige Überraschungen bereit. Die kleinen und großen Abenteurer machen zudem eine ReiPAMELA NEUSSINGER REDAKTION ON TOUR pamela.neussinger@wannundwo.at

BELIEBTE KURZREISEN

se durch 13 europäische Themenbereiche und können über 1000 Attraktionen und farbenprächtige Shows erleben. Von der rasanten Reise durch die griechische Antike, über die Wasserachterbahn „Poseidon“ bis hin zur Fahrt zu den Sternen im „Eurosat“, ist für Jeden etwas dabei!

Arthur und die Minimoys Neu ist die Erlebniswelt „Arthur - Im Königreich der Minimoys“. Dort werden aus Ameisen Elefanten, Grashalme sind so hoch wie Wolkenkratzer, Bienen machen jedem Düsenjet Konkurrenz – im Königreich der Minimoys wird die Natur zum großen Abenteuer! „Ein besonderes Highlight ist das 4D-Kino „Magic Cinema“ im französischen Themenbereich. Wenn man den Schritt in die vierte Dimension wagt, entdeckt man die Welt aus einer ganz neuen Perspektive. Ein Sprung in die Tiefen des blauen Ozeans, eine Dschun-

geltour oder die eisige Kälte der Antarktis auf der Haut spüren – jede Welt ist ein berauschendes Erlebnis für die Sinne. WERBUNG

INFOS UND BUCHUNG Termin: 6. bis 7. August

51,– 48,– 70,– 63,– 41,– 45,– 43,– 44,–

TOSKANA – FLORENZ – SIENA 16. – 19.10. 458,– HP, alle Führungen Siena/San Gimignano, Florenz, Abendessen mit Weinprobe im Weingut bei Lucca PERLEN DER OSTSEE Stralsund – Rügen – Usedom – Hiddensee 15. – 20.6. 659,– HP direkt in Altstadt Stralsund, viele Ausflüge, Führungen, Super Reiseleitung SÜDENGLAND – CORNWALL mit Schloss Windsor, Stonehenge 12. – 20.7. 1.145,– HP, Ausflüge, Führungen, Reiseleitung HAMBURG – LÜNEBURGER HEIDE 16. – 22.8. 815,– ZI/FR im 4* Hotel im Zentrum, Stadtführung Hamburg, Hafenrundfahrt, Ausflug mit Führung „Altes Land“, Kutschenfahrt/Stadtführung Lüneburger Heide, Stadtrundgang Lübeck HUSUM – SYLT 24. – 31.8. 1.030,– HP direkt in Husum, alle Ausflüge, Fähre Insel Sylt retour, Schifffahrt Hallig Hooge und Friedrichstadt retour, Kutschenfahrt, Wattwanderung, örtliche Reiseleitung IRLAND – BUS/FLUG Antrim – Küste – Connemara – Cliffs of Moher – Ring of Kerry – Dublin 29.8. – 8.9. 1.520,– HP, 2-Bett-Innen, Flug ZRH hin/retour, Stadtführungen, Belfast, Dublin, alle Ausflüge, Eintritte, Besuch einer Whisky Destillerie, örtl. Reiseleitung JESOLO – VENEDIG 26. – 28.9. 259,– ZI/FR und Abendessen im 4* Hotel in Lido di Jesolo, Ausflug/Schifffahrt nach Venedig PRAG – DIE GOLDENE STADT 9. – 12.10. 379,– 4* Hotel in Prag, 2 x Abendessen (Hotel u. Altstadt), Moldauschifffahrt mit Essen/ Musik. 2 x Führungen in Prag

Ankuft im Park: ca. 9.30 Uhr Abreise2. Tag: 17 Uhr Preis pro Person: 186 Euro p.P. • Kinder bis 4 Jahre Gratis • Kinder 4 bis 11 Jahre 155 Euro (beides im Zusatzbett) Leistungen: • Fahrt mit modernem Reisebus • 1x ÜF in Hotel direkt am Park • Zweitageskarte für den Park Extra: • Aufpreis Hotel im Park ab 55 Euro Weiss Reisen Bregenz Bahnhofstr. 27 , Tel. 05574 43200 oder www.weissreisen.at

2 x wöchentlich

SÜDLICHE ADRIA Tolle Angebote! A-6900 Bregenz · Bahnhofstr. 27 · Tel. 05574 43200 weiss.reisen@weissreisen.at · www.weissreisen.at


22 Mittwoch, 4. Juni 2014

WANN & WO

Perfekte Lage

Relaxt in den Urlaub starten

Das Hotel Pellicano d’Oro eignet sich perfekt als Ausgangspunkt, um die Landschaft, die Natur und die vielen Strände Nord-Sardiniens zu entdecken.

Mit den komfortablen und unkomplizierten Abflügen ab Altenrhein und Friedrichshafen holen Urlauber das Maximum aus ihrer Reise heraus. Mit der kurzen Anreise, dem gratis Flughafenparkplatz und kurzen Check-in-Zeiten sind die regionalen Flughäfen einfach unschlagbar. Mehr Infos gibt’s bei High Life Reisen.

Sonne auf Nordsardinien tanken! Bequem mit High Life Reisen ab Altenrhein und Friedrichshafen im Hotel Pellicano d’Oro entspannen. Die sardische Urlaubs-Oase öffnet für Gäste ab 18 Jahren.

Die Sonne auf der Haut spüren, im glasklaren Meer abkühlen, Ruhe finden und das Leben in vollen Zügen genießen – dafür steht Sardinien.

Im Norden Sardiniens, nur wenige Kilometer von der berühmten und traumhaft schönen Costa Smeralda entfernt liegt das charmante Hotel Pellicano d’Oro. In ruhiger und gediegener Atmosphäre kann man hier einen ganz entspannten Urlaub verbringen – das kleine Hotel ist nur für Erwachsene geöffnet. Es liegt direkt am Meer, an einer schönen Bucht, an der Liegen und Schirme für Hotelgäste kostenlos sind. Die Nähe zu den Städtchen Olbia und Golfo Aranci

sorgt für Abwechslung. In der Nähe gibt es viele Buchten, eine schöner als die andere und das türkisblaue, glasklare Meer lädt geradezu zum Baden und Schnorcheln ein. Aber nicht nur am Wasser ist der Norden Sardiniens überwältigend, auch an Land kann man auf geführten Ausflügen die Schönheiten der Insel kennenlernen und einen Einblick in das Leben bekommen, das die Menschen dort führen. Beispiel: Eine Woche im Doppelzimmer Gartenhaus inklusive Flug ab Altenrhein, gratis Parkplatz und Frühstück gibt es ab 1374 Euro pro Person (z.B. 28. Juni.) WERBUNG

INFOS & BUCHUNG High Life Reisen Götzis, Hauptstr. 6, T. 05523 649500 sardinien@highlife.at, www.sardinien.net und in allen Reisebüros Vorarlbergs

Jetzt den neuen Katalog anfordern!

Städtereisen

hein: ab Altenr

Wien n: ichshafe ab Friedr

Berlin Hamburg Istanbul

Flüge ab Altenrhein und Friedrichshafen! Super-Inklusiv-Preise:

: ab Zürich

• Erlebnispaket inklusive

Graz Salzburg

in Wien, Berlin, Hamburg, Graz

• Flughafenparkplatz inklusive in Altenrhein und Friedrichshafen

Tel. 05523/649500

www.highlife.at

...und in Ihrem Reisebüro


WANN & WO

Mittwoch, 4.Juni 2014 23

Tipp: Strandhaus-Zimmer direkt am Meer buchen!

Fotos: High Life Reisen (handout)

Das Strandhaus liegt direkt am Meer und ist im eleganten sardischen Stil eingerichtet. Dort findet man auch eine gemütliche Bar und das Restaurant, in dem sardische und italienische Spezialitäten serviert werden. Das Gartenhaus ist in einem modernen Stil gebaut. Dort befindet sich der kleine Pool mit Sonnenterrasse.

Das Hotel Pellicano d‘Oro auf Nordsardinien besticht durch modernes Design und eine gediegene Atmosphäre.

Kroatien

ab Friedrichshafen!

Super Preise auch in den Sommerferien! Preise pP im Doppelzimmer zB. am 23. August für 1 Woche inklusive Flug und Flughafenparkplatz

: ichshafen Ab Friedr

Summer in the City

Hamburg Berlin : Ab Zürich

Graz

g**** Sol Uma mit g a in Um Frühstück

**** Belvedere it m in Vrsar sion Halbpen

** in Bellevue** it m c a b a R on si n e p Halb

**** Molindrio mit c re o in P on Halbpensi

937,- 882,- 888,- 741,Tel. 05523/649500 www.kroatien-reisen.net und in Ihrem Reisebüro

Hin- und Rückflug, 3 Tage/2 Nächte im DZ, Frühstück, Komfort-Hotel, High Life-Erlebnispaket, Flughafenparkplatz in FDH

311,-

ab EUR

Buchungszeitraum: bis 15.7.2014 Reisezeitraum: 1.7. bis 31.8.2014

Tel. 05523/649500 www.highlife.at und in Ihrem Reisebüro


URLAUB – SOMMER – SONNE – ERLEBNIS

Familien

HIT! FAMILIEN-HIT A BADEFERIEN ITALIEN - ADRIA Jeden FR + MO Abend an die beliebten Strände der mittleren Adria

HOTEL SAYONARA 3*, CATTOLICA • Fahrt im Komfortbus ab Vlbg. • Bordservice durch Hostess • Hotel direkt am Sandstrand • Klimaanlage im Zimmer

3/4/7/10/11/14-TAGE MÖGLICH!

• großer Pool zum Strand • Halbpension

bis 6 J. - 70%/6–12 J. - 50% 12-14 J. - 40%/ab 14 J. - 30%

e all inclusiv317,–

3 TAGE ab

• Strandliege + Sonnenschirm • Tischgetränke

RHEIN IN FLAMMEN

GRUPPEN-ERLEBNISREISEN

NAMIBIA mit Mounir Hassanieh

MAROKKO mit Anneliese Nachbaur

RÜDESHEIM - BINGEN - KOBLENZ

8.–10.8.

3.–17.8. Bus München, Flug, Safaris, 3.790,Kalahari, Sossusvlei …

14.–21.10. Bus München, Flug, Rundreise Königsstädte, HP … 1.190,-

• Fahrt im Komfortbus ab Vorarlberg

• Rheinschifffahrt auf Top-Schiff

ARMENIEN mit Anneliese Nachbaur

BRASILIEN mit Mounir Hassanieh

• 2 x Nächtigung im Central-Hotel

• 1 x Abendessen an Bord

12.–20.9. Bus Zürich, Flüge, Rundreise, HP …

22.11.–6.12. Bus Zürich, Flug, Traum4.990,Rundreise Rio - Iguacu …

direkt im Zentrum von Rüdesheim • Frühstücksbuffet • 1 x Abendessen im Hotel • Stadtführung Rüdesheim • Kapelle Hildegard von Bingen

• Feuerwerke entlang des Rheins

1.595,-

RHODOS mit Anneliese Nachbaur

RUND UM KAP HOORN 13.1.–2.2.

23.–30.9. Bus FDH, Flug, Sentido Apollo Blue 5*, HP

ab Friedrichshafen, Kreuzfahrt + Rundreise 4.435,Südamerika …

895,-

LAST MINUTE

nur 348,-

• Feuerwerksbeitrag • Reiseleitung: Josef ‘Rosen’ Waibel • versierter Buslenker

KREUZFAHRT HERBSTFERIEN

PREISHITS! TUNESIEN

KOS

1.–8.7. Hotel Riu Marillia 4* ab München, all inclusive

9.–16.7. Neptune Hotels 5* ab München, HP

479,-

FUERTEVENTURA

MALLORCA

7.–14.7. Costa Calma Beach 4* ab Stuttgart, HP

9.–16.7. Hipotels Paraiso 3* ab Stuttgart, Apt., ÜF

549,-

TENERIFFA 7.–14.7. Parque Santiago III ab Stuttgart, Apt., Ü

WESTLICHES MITTELMEER 26.10.–2.11. MSC SPLENDIDA 4* 769,539,-

TÜRKEI – KIND NUR 1,-

479,-

3.–10.8. Hotel Pegasos Resort 4* 886,ab Innsbruck, all inclusive

Kind im Zusatzbett nur 1,-

6800 Feldkirch • Illpark Tel. 05522-74680 6850 Dornbirn • Riedgasse 11 Tel. 05572-20404 www.nachbaur.at • reisen@nachbaur.at

Erleben Sie auf dieser Kreuzfahrt den mediterranen Flair von Barcelona, die Traumstrände von Tunesien und die sizilianische Hafenstadt Palermo. Außerdem sind Sie in der italienischen Hauptstadt Rom und in der Provence-Metropole Marseille zu Gast. Alles zu einem super- PreisLeistungsverhältnis!

innen 599,außen 699,Bus Genua 150,Balkon 899,Kinder bis 18J. GRATIS (Bus 75,-)

1. Tag: 2. Tag: 3. Tag: 4. Tag: 5. Tag: 6. Tag: 7. Tag: 8. Tag:

Anreise Genua Barcelona Erholung auf See Tunesien Sizilien-Palermo Rom - Civitavecchia Marseille Genua – retour

Kinder GRATIS!

ten Wir beerrane! Sie g


S TA D T Z E I T U N G M I T D E N T O P  E V E N T S D E R W O C H E

Ausgabe 22

Fotos: Veronika Ellensohn

4. Juni 2014

HAK Fest im K-Shake Vergangenen Donnerstag ging das bereits traditionelle HAK Feldkirch Fest im K-Shake Röthis über die Bühne. Neben der Party auf der Main Stage stand im Alternative Bereich die Band The Yellow Riffs auf der Bühne. Fortsetzung auf Seite 2. Isabella Deuring


Seite 2

Mittwoch, 4. Juni 2014

HAK Fest im K-Shake

Fotos: Veronika Ellensohn

Vergangenen Donnerstag ging das bereits traditionelle HAK Feldkirch Fest im K-Shake Röthis über die Bühne. Fortsetzung von Seite 1. Isabella Deuring

www.highspeed.vol.at


Fassade mit Naturschiefer

w w w. e s s d a c h . a t

Ihr Fachmann macht‘s persönlich Montfortspektakel 2014 Vergangenes Wochenende wurde in der Feldkircher Innenstadt beim mittelalterlichen Montfortspektakel mächtig gefeiert. Feuershows, Rittershowkämpfe und vieles mehr wurde geboten. Isabella Deuring

Fotos: Veronika Ellensohn

Feldkirch-Levis Rudigierstr. 4 Tel. 05522 73004

• Bettfedernvollreinigung • Bettenfachgeschät • Hotel- u. Heimtextilien • Matratzen Mobil 0660 2102010 A-6800 Feldkirch-Gisingen info@cuttingcrew.net

Öffnungszeiten: Montag-Freitag, 16-19 Uhr Samstag, 9-12 Uhr Donnerstag geschlossen

15 Jahre BOSCH - Miete z.B. Waschvollautomat WAY 32982 iDos statt € 41,70 für die ersten 15 Monate nur € 15,– Miete zahlen!

Aktion bis 30.6.2014 Hejomahd 2, 6845 Hohenems Handel, Installation, Service

Für Sie am Drücker. Oberaustraße 24, Gisingen, Tel. 73338


Seite 4

Mittwoch, 4. Juni 2014

1. Platz „Print“

Fotos: handout/Privat

Katharina, 18, aus Dornbirn und Anna, 18, aus Lauterach.

Günther, Edgar und Bertram aus Bludenz sind zusammen 200 Jahre alt.

SonderPreis

Anna, 15, aus Schlins und Kathleen, 15, aus Satteins: „Wir sind seit Jahren die besten Freundinnen und unzertrennlich. Sie ist wie eine Schwester für mich.“

1. Platz „Online“

„Mein(e) beste(r) Freund(in) und ich“: Gewinner stehen fest! Über 300 Einsendungen für das WANN & WOGewinnspiel „Mein(e) beste(r) Freund(in) und ich“ haben wir bekommen! Vielen, vielen herzlichen Dank für all die tollen Bilder! Die Entscheidung, unter all den kreativen Fotos einen Gewinner zu küren, ist der Redaktion schwer gefallen! Den ersten Platz in der Kategorie „Print“ haben Katharina, 18, aus Dornbirn und Anna, 18, aus Lauterach ergattert. Damit gewinnen sie einen Messeparkgutschein

im Wert von 100 Euro. In der Kategorie „Online“ gewinnen mit unglaublichen 562 Likes Anna, 15, aus Schlins und Kathleen, 15, aus Satteins. Für sie gibt Rebecca mit Ines. es denselben Preis. Außerdem haben Ayleen, 14, und Samuel, 14. wir dieses Mal noch einen Sonderpreis vergeben: Günther, Edgar und Bertram aus Bludenz haben uns mit ihrem lustigen Foto zum Schmunzeln gebracht. Die drei Herren bekommen einen Gutschein für das Fohrencenter für Getränke und Essen – ebenfalls im Wert von insgesamt 100 Euro. Die Gewinner werden benachrichtigt! Weiter geht es mit Alina und Xenia, beide Melly, 20, mit ihrer besten der nächsten Gewinnspiel-Runde auf Eine Einsendung von 12 und aus Lauterach. Freundin Alex, 21. Matthias. der rechten Seite! www.highspeed.vol.at


Mittwoch, 4. Juni 2014

Seite 5

Caitlin, 14, aus Bregenz und Sina, 15, aus Fußach.

Lisa und Clemens, beide 18 und aus Riezlern.

Romina, 19, aus Hohenems und Jakob „Jax“, 24, aus Weiler.

Foto: SG

Franzi, 19, aus Dornbirn mit ihrer besten Freundin Zven, 21.

Eine Einsendung von Jessica.

Selina, 16, mit Naomie, 15.

Jasmin, 16, Sabine, 16, und Fabienne, 17.

Christina, Heike 1, Heike 2, Gitte und Beate aus Satteins.

Eine Einsendung von Sanje und ihren besten Freundinnen.

Egal, ob im Strandbad, am See oder beim Grillen mit Freunden – schicke uns dein Sommer-Selfie und gewinne Messeparkgutscheine!

Gewinnspiel: „Der Sommer und ich“ Sommer, Sonne, Sonnenschein! Die nächste Gewinnspielrunde haben wir der heißesten Jahreszeit gewidmet. Schicke uns dein Sommer-Selie und gewinne Messeparkgutscheine im Gesamtwert von 200 Euro.

parkgutscheine im Wert von 100 Euro. Denselben Preis gibt es für das Foto mit den meisten Facebook-Likes. Achtung: Veröffentlicht werden alle Bilder, für den Gewinn werden allerdings nur richtige Selfies gewertet! SG

MITMACHEN • Sommer-Selfie an sabrina.

Melanie und Patricia, beide 27.

Vanessa, 19, und Theresa, 20.

Jenny, 21, und Melanie, 22.

Egal, ob im Strandbad, am See, beim grabher@wannundwo.at Grillen mit deinen Freunden, Eis essen schicken. oder bei einer Action-Sportart – sei kreativ und schicke dein Bild mit Be- • Wir veröffentlichen dein Foto auf treff „Sommer“ an sabrina.grabher@ www.facebook.com/wannundwo wannundwo.at! Namen, Alter, Wohn- bzw. drucken es ab. Das Voting endet am 2. Juni um 12 Uhr! ort nicht vergessen. Wir veröffentlichen dein Bild auf unserer WANN & • Preise in zwei Kategorien: Jeweils WO-Facebook-Seite. Zu gewinnen 100 Euro Messeparkgutscheine für gibt es wie immer Preise in zwei Kate- das kreativste abgedruckte Bild gorien: Das kreativste Selfie-Bild unter und das Selfie mit den meisten allen abgedruckten gewinnt Messe- Facebook-Likes.

www.highspeed.vol.at


Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen.

Die

Lohnt sich Seite!

AiA Hähnchenschnitzel mariniert "Roma" oder "Sizilien" im praktischen Vorratspack 100 g

Mövenpick E

verschiedene Sorten 850 - 900-ml-Packun

-,99

O

O v c e

DLG-prämiert

Schweinehalssteak mariniert

-,99

im praktischen Vorratspack 100 g

Schweinebauchscheiben mariniert

-,89

im praktischen Vorratspack 100 g

AiA Putensteak mariniert "Toscana" oder "Capri" im praktischen Vorratspack 100 g

-,99

Knorr Fixpro

DLG-prämiert

Röllchenspieß mariniert vom Schwein, in der Frischebox 100 g

r günstiger in de 1-kg-Schale

1,59 8,99

DLG-prämiert

Rote Wurst mit feinsten Gewürzen, leicht geräuchert, zum Heiß- oder Kaltessen, in Selbstbedienung 100 g

-,99

auch in Selbstbedienung 100 g

1,09

AiA Hähnchen-Grillplatte

verschiedene Sorten (ab -,44/100 g) 26 - 100-g-Beutel

Hähnchenschenkel, -brust und -flügel, bratfertig gewürzt, in Selbstbedienung 100 g

-,59

- laktosefrei -

Cambozola verschiedene Sorten oder

Feneberg-Haussalat

B d ( 5

Rougette Torte deutsche Weichkäse, 55 - 70 % Fett i. Tr. 100 g

1,39

AiA Dakota Putenbratwurst mit Speck (-,72/100 g) 180-g-Packung

1,29

Frische Bäck Stück

Kaufmarkt im Lindaupar


Gültig von Donnerstag, 05.06.2014 bis Samstag, 07.06.2014

Henkell Sekt

Fernet Branca

trocken oder

Asti Spumante

39 % Vol. (14,27/l) 0,7-l-Flasche

Eiscreme

Rosenmehl

(ab 2,47/l) g

2,22

Dr. Oetker Gelierzucker 2:1

Bertolli Olivenöl

(1,58/kg) 500-g-Packung

Originale extra vergine, Cucina classic, Gentile extra vergine oder

Balsamico

Bianco oder Aceto di Modena (5,98/l) 500-ml-Flasche

2,99

9,99

-,99

1-kg-Packung

-,79

verschiedene Sorten (-,56/l) 2-l-Packung pfandfrei

Beck’s Pils (1,20/l), Kiste mit 20 Flaschen à 0,5 l zzgl. Pfand 3,10

11,99

verschiedene Sorten (-,50/100 g) 200-g-Tube

-,99

Bahlsen Leibniz Butterkeks (-,50/100 g) 200-g-Packung oder

Choco Leibniz

odukte

-,44

3,99

Pfanner Eistee

1,11

Oro di Parma Tomatenmark

(5,32/l) 0,75-l-Flasche

(-,79/100 g) 125-g-Packung

-,99

Funny frisch Chipsfrisch oder Erdnussflippies verschiedene Sorten (ab -,56/100 g) 175 - 250-g-Packung

1,39

Maggi Ravioli verschiedene Sorten (1,86/kg) 800-g-Dose

1,49

Hohes C

kersemmel

-,29

verschiedene Sorten 1-l-PET-Flasche pfandfrei

-,99

rk 0049-8382/277 69-0

Zewasoft Verwöhnsicher Toilettenpapier, 4-lagig 8-Rollen-Packung

2,44

Softis Papiertaschentücher 30er Packung

1,99


28 Mittwoch, 4. Juni 2014

WANN & WO

Asus präsentiert 4K-Laptop NX500

Multimedia

Auf der Computex 2014 in Taipei stellte Asus kürzlich das Premium-Notebook NX500 mit 15-Zoll-4K-Touch-Display vor. Das NX500 bietet Platz für zwei SSDPlatten und wurde speziell für die Bild- und Videobearbeitung sowie für Spieleanwendungen konzipiert. Der Laptop soll im dritten Quartal 2014 ab 1400 Euro erhältlich sein. Foto: Asus

TECH NEWS

Dünnstes Smartphone der Welt von Sony

IOS 8 / YOSEMITE iOS8

Schlanke 7 Millimeter misst das Android-Smartphone Xperia T3 von Sony, das Ende Juli in den Farben Weiß, Schwarz und Lila im Handel erscheinen soll. Das Gehäuse des Xperia T3 besteht aus Edelstahl, das Desgin orientiert sich an den jüngsten Smartphones der Japaner. Das Mittelklasse-Smartphone verfügt über einen 5,3-Zoll-Display, einen 1,4 GHz SnapdragonProzessor mit vier Kernen, 1 GB RAM und einen integrierten Speicher mit 8 GB (erweiterbar auf 32 GB). Einen Preis gab Sony noch nicht bekannt. HK

• Nachrichten können ab sofort direkt in der Benachrichtigungszentrale beantwortet werden • Bei Doppelklick auf den Homebutton werden nun auch die wichtigsten Kontakte angezeigt • Vereinfachte Bedienung in Safari und Mail • Spotlight: verbesserte Suche • Lernfähige Tastatur • Verbesserte Nachrichten-Funktion. • Anbindung an iCloud Drive • „HealthKit“: Zusammenfassung von Gesundheitsdaten bei Apps von Drittanbietern • Family Sharing: iPhones und iPads lassen sich als „Familie“ definieren. • „HomeKit“: Per App oder Siri sollen Lichter, Thermostate, etc. in den eigenen vier Wänden steuerbar sein Mac OS X 10.10 Yosemite

Foto: EPA

• An mobile Geräte angepasstes Design • Nahtlosere Kommunikation zwischen Mac und iPhone/iPad • Anbindung an iCloud Drive

Fotos: Sony

Apples Software-Chef Craig Federighi während der Präsentation in San Francisco. Die vorgestellte Software dürfte im kommenden Herbst erscheinen. Die Verknüpfung von Macs und mobilen Geräten sei für Apple sehr wichtig.

Das neue Sony-Smartphone soll Ende Juli in den Farben Schwarz, Weiß und Lila erhältlich sein.

UP2GAMES-CHARTS PS4: 1. Watchdogs 2. Wolfenstein 3. inFamous: Second Son Xbox One: 1. Watchdogs 2. Wolfenstein 3. Titanfall Wii U: 1. Mario Kart 8 2. Donkey Kong Country: Tropical Freeze 3. Super Mario 3D World 3DS: 1. Kirby: Triple Deluxe 2. Pokemon Y 3. Home Town Story

HARALD KÜNG harald.kueng@wannundwo.at

Verknüpfung zweier Welten Am Montagabend hat Apple hat auf seiner jährlichen Entwicklerkonferenz in San Francisco viel neue Software präsentiert – unter anderem iOS 8. Mit dem neuen Betriebssystem iOS 8 für iPhone und iPad macht Apple seine Plattform offener denn je. Apps können erstmals untereinander kommunizieren – das dürfte den Nutzern in einigen Monaten verknüpfte Anwendungen mit deutlichem Mehrwert bringen. App-Entwickler können nun den Fingerabdruck-Sensor im iPhone 5s in ihre Programme einbinden. Außerdem können künftig Einkäufe in Apples DownloadPlattform iTunes zwischen bis zu sechs Familienmitgliedern geteilt

werden, solange sie mit derselben Kreditkarte registriert sind.

Gesundheit und Heimautomation Zu iOS 8 gehört auch die App „Health“ als zentrale Verwaltung für Fitness- und Gesundheitsdaten. Sie wird von Experten auch als Baustein für eine von Apple erwartete Computeruhr iWatch gesehen. Mit „HomeKit“ sollen die Nutzer etwa sicherstellen können, dass Türen und Fenster ihres Hauses sicher geschlossen sind, oder die Lichter im ganzen Haus an- und ausschalten können.

„Yosemite“-OS Das neue Betriebssystem für MacComputer trägt den Namen „Yosemite“, wie der Nationalpark in Kalifornien. Unter anderem wurde

das Design stärker an das Aussehen der Software auf iPhones und iPads angepasst. Außerdem wird man nahtloser zwischen MacComputern und mobilen AppleGeräten wechseln können: So kann man künftig eine E-Mail auf dem Computer anfangen und zum Beispiel auf dem iPad weiterschreiben. Genauso kann man einen Telefonanruf, der auf dem iPhone eingeht, auf seinem Mac entgegennehmen. Das soll sogar funktionieren, wenn das iPhone am anderen Ende der Wohnung geladen wird, wie es auf der Präsentation hieß. Die Verknüpfung beider Welten ist wichtig: Apple hat rund 80 Millionen Mac-Kunden – dagegen wurden bisher über 800 Millionen mobile Geräte mit iOS verkauft. Zu weiteren Neuerungen gehört außerdem die Online-Festplatte iCloud Drive, die auch Windows-Nutzern offen steht.


WANN & WO

Mittwoch, 4. Juni 2014

JOBS / WOHNEN

29

CNC-Drehen/Fräsen in Normalarbeitszeit Kandidaten mit einer Ausbildung im Bereich Zerspanungstechnik, Metalltechnik etc.; Auf- und Abrüsten der Dreh- und Fräsmaschinen, Bearbeitung der Werkstücke, Überwachung und Kontrolle; Kontakt: Herr Wolff  0650 6010728 oder  office@mayer.co.at Bandbreite EUR 42 bis 55 t b p.a. je nach Erfahrung.

JOBS Suchen freundliche und flexible Teilzeitkraft auf geringfügiger Basis für einen Kiosk im Großraum Feldkirch. Bezahlung lt. KV. Tel. 0664/3860249.

Friseur/in in Teil- und Vollzeit! Wir suchen Verstärkung! Arbeitest Du gerne selbständig, kreativ und verantwortungsvoll? Der Männerfriseur Am Garnmarkt in Götzis. ***Tel. 05523 57149*** ***Mob. 0650 9378637***

369628

370014

Suche Job als Produktionsarbeiterin, Verpackerin im Raume Rankweil bis Feldkirch, 40 Std. möglich, Tel. 0664 8732740.

Ungarische Altenpflegerin mit Deutschkenntnissen sucht Stelle in 24 StundenBetreuung, Tel. 0650 7117168.

369889

359919

L.Mètairie SA International tätiger Weinproduzent Bafflesstraße 11 in 9450 Altstätten SG- Schweiz Wir suchen

Kundenberaterinnen am Telefon. Keine Vorkenntnisse nötig! Tel.: 0041 / 71 761 04 80 oder 0041 / 76 402 66 42

Wir suchen noch eine(n)

Zeitungsausträger(in) für die Frühzustellung am Sonntag in

Hard für die Frühzustellung von Montag bis Samstag in Lauterach, Hohenems/ Ihr Profil: Sie sind zuverlässig und verfügen über ein eigenes Fahrzeug.

24-STUNDEN-PFLEGEHILFE aus Ungarn: Tel. 05556 72706 von 14 bis 19 Uhr. 369826

364542

Hausmeisterservice, www.deinferienjob.com www.am-hausmeister **Promotion für NGO’s** .com, 0664/73141474 367676 I 1.700,-/5 Wo., Prämien, Kober GmbH, 01-5353000. Achtung -Yachtbesitzer! 363751 Habe Schiffsführerpatent Suche im 24 Std. Pflege- f. CH, D, A u. I sowie bereich eine Stelle, bin Kapitänpatent f. Mittelerfahren u. zuverlässig. meer. Suche Tätigkeit als Tel. 0664 5468407. 1. Offizier od. Kapitän, 368957 Tel. 0664 3269708, keine La Pergola in Feldkirch SMS. 363732 sucht Vollzeit-Kellner/in. Tel. 0664-5292581. Wir verstärken unser 369920 Team: Engagierte VerkäuSlowakische Betreuerin fer (m/w) für Immobilien (24 Std.) sucht neue gesucht, auch QuereinsteiStelle, 9 Jahre im Pflege- ger. www.Mehr-verdiedienst, sehr gute Deutsch- nen.at 0664 9971180. 369245 kenntnisse sowie beste Referenzen. Kontakt: Raumpfleger/innen für 05574 73357, Fr. Nigg, 6714 Nüziders, Mo - Fr Hard. von 15:00 - 18:30 Uhr 369972 werden noch aufgenomUnser NB Unternehmen men, brutto I 8,08/Std., Gebäudereinisucht ab sofort positive, Fantom motivierte Mitarbeiter/in- gung, Tel. Nr. 05572 nen im Verkauf, auch 386838. 367966 Quereinsteiger, Teil- und Vollzeit und Führungskräfte für D, CH + Tirol. Seriöses Einkommen und IMMOBILIEN Aufstiegsmöglichkeiten in Götzis! sind gegeben. Bewerben Bauplatz von Mo bis Fr, 10-16 Uhr 621m², nähe Hauptschule in der Ulrichstraße Richunter Tel. 05572 908203. 357540 tung Bahnhof, 0660 Wir suchen Vollzeit eine/ 5431160. 369557 n Friseur/in sowie eine Hilfskraft auf geringfügi- Exklusive 2 Zi.-Wohnung, ger Basis. Bezahlung laut 69 m², Panoramablick, KV. Wir freuen uns auf Dornbirn, zentral, ruhige deinen Anruf unter 0664 Lage, großzüg. Raumein5207444 oder übermittle teilung, Wintergarten, deine Bewerbung per E- Autoabstellpl. Keller, Mail an lavita.carmen@ Miete inkl. BK I 838,- T. gmx.at 0650 3445911. 369216

Hohenems Reute

369721

Wir suchen für Bürs, Lünerseepark

Teilzeitkräfte m/w (20 Std./Wo.) Das Aufgabengebiet umfasst Kundenbetreuung, Filialadministration und Warenbewirtschaftung. Kenntnisse im Einzelhandel oder einem ähnlichen Dienstleistungsbereich sind erwünscht, aber nicht erforderlich. Wir bieten Ihnen ein Gehalt, das sich an Ihrer Qualifikation und Ihrer Berufserfahrung orientiert. Das Mindestgehalt beträgt laut Kollektivvertrag brutto p. M. € 759,48. auf Basis 20 Stunden/Woche. Sie sind herzlich eingeladen, sich persönlich während der Geschäftszeiten mit Ihren schriftlichen Bewerbungsunterlagen bei unserer Filialleitung Frau Genenz im Jello Store, Lünerseepark, Hauptstraße 4, 6706 Bürs, Tel: 05552/34474-0, vorzustellen. Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail an: sandra.steinwender@lsag.com senden. www.jelloshoecompany.com

Werden Sie Ihr eigener Boss!

Unser Angebot: Entlohnung mit einem stückzahlenabhängigen Entgelt auf Werkvertragsbasis.

Als Tankstellenunternehmer (m/w) an unserer neuen JET Tankstelle mit Billa stop & shop und Waschanlage in 6890 Lustenau.

Interessiert? Dann kontaktieren Sie je nach gewünschtem Gebiet unsere Ansprechpartner:

Wir bieten: • Praktische und theoretische Einschulung • Attraktives, mit Engagement ausbaubares Einkommen • Viele treue Kunden, die bei JET günstig tanken und shoppen und Auto waschen Sie brauchen: • Kaufmännisches Wissen, idealerweise aus dem Handel • Guten Umgang mit Kunden, verkäuferisches Geschick • Führungsqualitäten und vollen Einsatz im täglichen Geschäft • Das erforderliche Betriebskapital Möchten Sie mit uns durchstarten? Dann überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung inkl. Lebenslauf und Foto. JET Tankstellen Austria GmbH, Eva Rohrmoser Samergasse 27, 5020 Salzburg oder per E-Mail: eva.rohrmoser@p66.com, www.jet-tankstellen.at

Für Lauterach und Hard: Tommy Tuk, Telefon 05572 501-175, tommy.tuk@russmedia.com Für Hohenems/Hohenems Reute: Silvio Wiedner, Telefon 05572 501-284 silvio.wiedner@russmedia.com Gutenbergstraße 1 _ A-6858 Schwarzach

368451

Unsere Leidenschaft ist, täglich mehr zu erreichen. Russmedia: 8 Tageszeitungen, 80 Wochenzeitungen, mehr als 100 Portale, 20 Millionen Unique Clients im Monat und 330 Millionen Page Impressions.

TAXILENKER GESUCHT!! *****6 TAGE/WOCHE*** ** brutto I 1700,--** ***TAXI DORNBIRN*** *Telefon 0676 9000 345*


Mittwoch, 4. Juni 2014

WANN & WO

WOHNEN

30 Bludenz: 4 Zimmer (95,3 m²) Wohnung mit toller Küche, Haldenweg 10, Top 4, unverbaubare Aussicht, Hanglage, HWB: 33 kWh/m², günstige Heizkosten, Lift und Tiefgarage, sofort bezugsfertig, zu verkaufen. Holdermann Josef, Tel. 0664 1019902 363157

Nofels: Luxuriöses Einfamilienhaus, 150m² Wohnfläche, zusätzlich 70m² Einliegerwohnung mit separatem Eingang, I 650.000,00, HWB 129 kWh/m²a Klasse D, Infos unter: office@ifimmobilien.at oder 05522 70166. 369332

Nenzing: 3 Zimmer Anlegerwohnung, 80m², ebenerdig mit Garten, Kellerabteil, Carport und Abstellraum, derzeit vermietet, HWB 55 kWh/m²a Klasse C, I 180.000,00 Infos unter: office@ifimmobilien.at oder 05522 70166.

DORNBIRN/LUSTENAU: Schöne Eigentumswohnung gesucht. AWZ Immobilien: Wohnungzum-Verlieben.at 0664 9587939.

Einbettzimmer in Frastanz mit Kühlschrank, Kochplatte u. Fernseher an ruhigen sauberen und ehrlichen Herrn längerfristig zu vermieten M.Miete I 369228 330,- + Kaution. Tel. 05522 52589. DORNBIRN/LUSTENAU: 369948 Haus für Rückwanderer gesucht. AWZ Immobili- Vermiete Ferien WG im en: Haus-mit-Herz.at Vorderbregenzerwald, in Bauernhaus, möbliert. 3 0664 9587939. 369217 Zimmer ca. 60m², MM I 400,-, Tel. 0699 11979260. Einfamilienhaus in Hohe369797 nems privat zu verkaufen, Details: laendleimmo.at Lauterach: 2-Zi-PenthouID-Nr. 1461229, Tel. 0699 sewhg mit 84m2 Wfl., 27m2 Dachterrasse u. T11036551. 369883 Garage um I 1.122,- inkl. BK, HWB 46, vermietet Suche Clubraum in www.unserwohnraum.at Dornbirn. 70-200 m². Tel: A 0699 150 160 22. 0664 5010701. 369424 367785

MIETEN

Nenzing: 2 Zimmerwohnung, 54,71m², 1. OG, mit Carportplatz, Balkon und Kellerabteil, Miete I 585,00 + BK I 130,00, 369327 HWB: 45 kWh/m²a Klasse B, Infos unter: office@ifLustenau: Helle 2-Zimmer immobilien.at oder Wohnung mit 5,65m² Süd- 05522 70166. west-Balkon in Klein369336 wohnanlage im 1. OG, 42 m² WFL, 1 PKW-Abstell- Feldkirch: Teilmöblierte 3 platz. HWB: 44,0 B (Bj. Zimmerwohnung, 2. OG, 1993), FP I 110.000. Tel. mit Balkon, Lift und TG Platz, ab 01.07.2014 Miete 0650/8260510 369512 I 790,00 + BK I 180,00, HWB 37 kWh/m²a Klasse Götzis-Berg: vermiete ab B, Infos unter: office@ifJuli 2014 möblierte 2-Zi- immobilien.at oder Wohnung 54 m² mit Ter- 05522 70166. rasse 38 m², Keller, TG, 369333 Lift. Miete inkl. BK I 630,00. Tel. 0664 Mutter mit 1 Jahr altem Kind sucht dringend bis 5103383. 368639 August eine 3-Zi.-Whg. max. I 650,- bis I 700,VORARLBERG: Landwirt- warm mit Behördengaranschaftsfläche oder Acker tie, telefonisch erreichbar dringend gesucht. AWZ unter 0650 2632110. Immobilien: Agrarge369933 meinschaft.at 0664 Sanierte Dachgeschoss9587939. 369222 wohnung, 3,5-Zi. in Wolfurt mit 81 m² + BalNeuwertiges Einfamilienkon, teilmöbliert, zu verhaus zu kaufen gesucht. kaufen. Monatliche RückAWZ Immobilien: Zahzahlungsrate (ohne Eigenlungskräftig.at 0664 mittel) ab ca. I 580,-, Tel. 9969228. 369237 0650 6520003. 369200

Kaufe 3-Zimmerwohnung! Raum Vlbg suche zweiAWZ Immobilien: Nettestöckiges Haus (mind. 6Familie.at 0664 9969228. 369241 Zi.) mit Garten o. 2 nebeneinanderlieg. WohDORNBIRN-FELDKIRCH: nungen für Mehrköpfigefamilie, langfristig zu MieZinshaus/Mehrfamilienhaus bis I 900.000,- ten, max. Miete I 1.700,-, gesucht. AWZ Immobili- 0676 9408758. 369329 en: Zinshäuser.com 0664 9587939. Feldkirch: Einfamilien369233 haus mit großem Garten, Landwirtschaftliche ca. 140m², Keller und Grundstücke zu ver- Garage, Miete I 1800,00 kaufen. 22a / 80a in Göt- incl. BK, HWB 68 kWh/ zis und Altach unter der m²a Klasse C, Infos unter: Autobahn in Richtung office@if-immobilien.at Feldkirch. 0660 5431160 oder 05522 70166. 369561

369334

Vermiete mehrere Appartements, je I 280,- inkl. BK, nur für Leasing-Arbeiter ab September sowie Werkstatt, ab sofort, alle Objekte in Klaus, Tel. 0650 6319374 oder 0699 19661967.

KLEINANZEIGENKUPON Für private Inserate e 2 Schaltungen (mit gleichem Wortlaut, 180 Zeichen) chen)

um

10, –

Unbedingt in Blockschrift ausfüllen. Für Wortzwischenräume ein Feld freilassen. Für unleserliche Bestellungen übernehmen wir keinee Haftung. g Bei Nichteinhaltung der üblichen Form (keine Abstände, keine Interpunktionszeichen usw.) wird nach unseren Richtlinien gekürzt!

369831

Für schönes Einfamilienhaus m. gr. Grünfläche/ Garten wird einfaches ordentl. Ehepaar mit Besitzinteresse gesucht. Voraussetzung: Beide vollzeitbeschäftigt, 36-43 J., Chiffre 0921. 363808

Wir suchen eine schöne, ruhige Penthousewhg. od. OG-Wohnung zum Mieten, zw. 70 u. 90m²! Wir sind ein nettes Inländer Paar, Mitte 50, NR, ohne Haustiere! 0664 4974068, ab 18 Uhr. 369683

Prov.freier, sonniger 2-Zi.Hobbykeller, Feldkirch, SAT, DU/WC, 35m², m. Gartenben., P-Miete I 290,- inkl. BK u. Heizk., Kaution I 900,-, keine Wohnsitzeign, tschanett@ hotmail.com 368959

Pensionist sucht 2-Zimmer-Wohnung in Dornbirn, max. bis I 550,- inkl. BK, Tel. 0650 5159585. 369951

Kleinwohnung zu mieten mit 31m² in kirch Stadtnähe. I inkl. BK, Tel. 81183385.

verFeld450,0681

369785

Bludenz: 4 Zimmer (95,3 m²) Wohnung mit toller Küche, Haldenweg 10, Top 3, unverbaubare Aussicht, Hanglage, HWB: 33 kWh/m², günstige Heizkosten, Lift und Tiefgarage, sofort bezugsfertig, zu vermieten. Holdermann Josef, Tel. 0664 1019902 368120

Rubrikauswahl: Partnersuche

Immobilien

Reisen

Cars & Co

Mieten

Musik

Basar

Pacht

Computer

Diverses

Jobs – nur privat!

Bildung

Tiere

(bei Suche/

Schenkung GRATIS)

Nur gültig mit Name und Adresse! Nicht für gewerbliche Inserate! Name Straße Ort Telefon Anzeigenschluss für die Sonntagsausgabe jeweils Donnerstag 11 Uhr Anzeigenschluss für die Mittwochsausgabe jeweils Montag 11 Uhr

180 Zeichen um nur

€ 10,–

Bitte ausschneiden und gemeinsam mit dem Geldbetrag einsenden an:

WANN & WO Gutenbergstr. 1 6858 Schwarzach

Online inserieren unter: www.wannundwo.at

Ihr Inserat erscheint in der Sonntags- und Mittwochsausgabe! Bei Teilstorno keine Geldrückgabe!


WANN & WO

Mittwoch, 4. Juni 2014

CARS & CO

31

Kaufe alle Autos und Busse Kilometer und Zustand egal, Barzahlung, guter Preis. ☎ 0664 5432736 CARS BMW X3 2,0 l Diesel, Bj. 08/05, 178.000 km, 150 PS, Ö-Paket, schwarz, Allrad, Navi, Xenon, neue Reifen auf Alu, neue Bremsen, kein Rost, ÖAMTC vorgeführt, usw I 9500,- 0660 3443853 369225

Notverkauf Mercedes c200, Kompressor, 163 PS, 113.000 km, Bj. 05, frisch vorgeführt, viele Extras, Xenon, Navi usw. VHB I 8.999,-, Tel. 0664 3534122. 369436

Mercedes SLK 200 Kompressor, silber-metallic, Zulassung 2000, 163 PS, 145 tkm, vorgef. April 14, Lederausstattung, Sitzheizung, Tempomat, als reines Sommerauto genutzt Tel.: 0650 3330776 ab 18 Uhr. 369266

Subaru Legacy 2,5, Bj. 04, 165 PS, 146 tkm, 8-f. bereift, neu vorgef., EUR 5900,-, T. 0664 5856041. 369487

VW Sharan Diesel TDI, Bj. 02, 116 PS, vorgef. 10/14, Klimaautom., 188 tkm, 7 Sitzer, S-Reifen neu, 8fach ber., silber, I 4.800,-, Tel. 0650 8931871. 368942

Skoda Fabia 1.2, Bj. 03, 60 PS, Benziner, Sommer-Winterreifen neu, 105.000 km - vorgeführt! Top Zustand! Tel. 0660 7474807.

369441

Kaufe Autos aller Art (PKW, LKW u. BUSSE) gegen Barzahlung!!! Kilometer u. Zustand egal, auch m. Unfall- od. Motorschaden. ☎ 0676 5547599

369964

Golf 3 75 PS TD in Top Zustand neu vorgef. viele Extras I 1299,- Golf VR6 schwarz matt Lack. TÜV Lauterach vorgef. bis Feb. 15 I 2799,- Opel Corsa vorgef. I 549,-, 0660 5481199.

VW Golf V 1.9 Tdi Comfortline, 77 kW, Bj. 04, 132 tkm, schwarz-met., Radio/CD, 2x Airb, ABS, Alu, EFH, ESP, Klimaaut., Servo, WR, ZV mit FB, TÜV 1/15, VHB I 5.900,-, 0664 2482188.

368754

369348

Mercedes Benz 270E, Bj. 03, 177 PS, 130.190 km, Avant-Garde, Panoramadach, silbermet., 8-fach-bereift auf Alu, Leder, garagengepflegt, vorgeführt 07/15, I 11.700,-, 0699 12168967 369035

Ford Focus Kombi Diesel, 109 PS, Bj. 10/10, 77 tkm, BMW 318 Diesel, 143 sehr sparsam, silbermet., PS, EZ: 09, 130 tkm, 8f. 8fach bereift, Klima, AHK, Aluber., Serviceheft, EFH, Schnäppchenpreis 14.799,- 0676 5761629. 369421 VHB I 8.350,-, Tel. 0680 3036517. 369805 Jaguar S Type 2,7 V6, Diesel, 2006, 133 tkm, 207 Auto-Gratisentsorgung, PS, ÖAMTC neu vorgef., egal ob Unfall- oder graumet., Leder beige, Motorschaden, aber auch Xenon, autom. SHZ, Naviohne Papiere. Bitte alles gation, Tempomat, Topzuanbieten, Tel. 0650 stand, I 9.990,-, Tel. 0664 4235682. 5095271. 369846

369970

Werte Inserenten!

369088

MH Furia MAX Supermotard, Bj. 2011, 4.706 km, Zweisitzer, 50ccm, 0664 1028936, ab 14 Uhr

Mazda Demio, Bj. 2001, Benzin, 65 PS, 172.000 369439 km, schwarz-metallic, neu vorgeführt, Preis: I 1.890,-, Tel. 0664 Damenauto Ford KA mit Faltdach, Bj. 02, nur 1353454. 368443 96.000 km, frisch vorgeführt bei Bosch, viele Vier neuwertige Sommer- Neuteile, Auto innen und reifen auf Felgen 155-80- außen Tip-Top, VB I 13, I 80,-, Tel. 0699 1.900,-, Tel. 0699 81997192. 10531861. 368548

Mazda 3 1,4i/LE, Bj. 2007, 62 KW, 84 PS, Benzin, silber, 141.000 km zu verkaufen. Preis VB. Tel. 0664 8383715

Seat Alhambra 1,9 TDI, 369976 Bj. 97, 90 PS, Klima, 320.000 km, VP: I 1.350,-, VW Polo 9 N, 40 kW, Tel. 0650 8801261. 369445 Benzin, 5türig, Klima, Servo, EFH, Erstbesitz, 53.400 km, Bj. 04, Kaufe Autos ab Bj. 93, fast ÖAMTC geprüft, silber- alle Marken, bezahle sofort. met., I 3.890,-, Tel. 0664 Tel. 0660 8124339 Kawa 500 EN, Bj. 99, 30 3263501. 369153 Verkaufe Renault Megane tkm, EURO 2.900,-, Tel. 0664 5009839 od. 0664 Für Bastler oder Export! 16V Sport, silber, Bj. 05, 1168545. Verkaufe Audi A6 Avant 120 PS, 175 tkm, Bord369175 2.4, Benziner, Bj. 2000, comp., CD, alles elek315.000 km, Pickerl abge- trisch, neue Reifen, jeder VW T4 Bus, Bj. 93, 235 laufen, ! Fahrbereit! Fest- Service, neu vorgef., guter tkm, Zahnriemen neu, preis !! I 900,-, Tel. 0699 Zust., Preis VHB, 0664 EFH, ZV, Klima, Doppel4410913. 19063926. 369783 schiebetüre, Aluräder, 369522 Servo, VB I 2.900,-, Tel. VW Lupo, Benzin, Bj. 07/ 0660 96554296. 50 PS, 157.000 km, 369906 Pkw-Barankauf!!! 2000, Autocenter Spiegel, Lauterach elektr. Schiebedach, serSym Fiddle II 125er Roller, vicegpflegt, neu ÖAMTC ☎ 0664 4418350 schwarz, top Zustand, zu vorgeführt, guter Zustand, verkaufen! Bj. 2011, schwarz, EUR 2.600,-. Tel. gepflegt, nur 1200 km, Mercedes 220C, CDi, Bj. 0699 18468438 368880 Batterie neu, vorgef., EUR 04, 136.000 km, 1. Besitz, 142 PS, alle Service, vor1.300,-, 0650 9022203. 369698 geführt, Topzustand, viele Suzuki Motorrad 1000 TL, Extras, Park-Licht-Regen Bj. 98, rot, neu vorgeAudi A6 Kombi, schwarz, Sensoren usw. um I führt, 28.000 km, guter 160 PS, 217 tkm, Bj. 05, 7800,- Tel. 0681 81788649 Zustand, I 2.000,-, Tel. Navi, viele Extras, I 369821 0664 75102350. 369343 9.700,-, Tel. 0676 Schnäppchen! Golf 3 cl 5851691. 369979 mit Pickerl bis 11/14 günstig abzugeben, innen VW T4 Bus 2,5 TDI, Bj. und außen gepflegt, 99, 102 PS, 8-Plätzer, ca.200.000 km, Bj. 95, generalüberholt, Motor 2 blau, 3-türig, I 999,-, Tel. Klima, EFH, AHK, 177 0664 2316380. tkm, Service neu, guter 369531 Zustand, I 4.500,-; Golf 3 Kombi, Bj. 96, I 800,-, Golf 4 Rabbit TDI, 90 0680 1307736. PS, 04/2001, silbermet., 369876 Klima, 4-türig, SportVW Passat 2,0 TDI High- sitze, ZV, Top Zustand, line, 2005, 140 PS, silber- 167.000 km, VB 4.900,metallic, Klima + Tempo- Tel. 05522 79557 369033 mat, SHZ, 6-Gang-Schaltgetriebe, Ledersitze, Opel Zafira, Bj. 2000, 82 Aluräder, neu ÖAMTC PS - 60kW, 225.000 km, vorgeführt, I 7.990,-, Tel. neu vorgeführt bis 04/ 0664 5095271. 2015, Topzustand, Klima, 369980 4 neue Winterreifen, Verkaufspreis: I 2.200,-, Tel: 0664 4659251.

369719

MB C220T CDI, Bj. 99, 205.000 km, Klima, Vollleder, VP: I 2.500,-, Tel. 0650 8801261.

Golf III, 63 tkm, Bj. 95, 2. Bes., Autom., 90 PS, Benzin, dkl.rot, 4trg., Zahnriemen, Bremsen, Pickerl neu, garagen+servicegepfl., Nichtraucherauto, I 1.700,-, Tel. 0650 4414611.

368779

Allrad Suzuki Wagon R, Bj. 02, 75 PS, 111.000 km, 5-türig, Funk.ZV, E. Fensterheber, Servo, super Zustand 8-fach ber., neu vorg.! Nur I 1.800,-, 0650 7861311. 369773

Toyota Aygo, Bj. 6/13, 5türig, Klima, grau, 11.000 km, 68 PS, gute Ausstattung, wie neu, NP I 11.500,-, Preis: I 7.900,Eintausch möglich, Tel. 0664 4046780. 369349

Golf 3 TDI, Bj. 97, 20 tkm, nicht vorgeführt, I 600,-, Tel. 0664 9685786. 369949

Auf Grund des Feiertages am

Montag, 9. Juni 2014 (Pfingsten), ändert sich der Anzeigenschluss für unsere Mittwochs-Ausgabe vom 11. Juni 2014, wie folgt

Anzeigenschluss: Freitag, 6. Juni, 11 Uhr D I E

J U N G E

Z E I T U N G


Mittwoch, 4. Juni 2014

WANN & WO

CARS & CO

32 Audi 80 TDI, Bj. 95, silber, Kombi, nicht vorgef., 175 tkm, ZV, Klima, EFH, VHB I 650,-; Audi 80 TDI, Bj. 94, 174 tkm, blau, nicht vorgeführt, blau, VHB I 500,-, Tel. 0681 81197032

BMW X5 3, 0d ÖsterPaket EZ. 7/06, Vollausstattung, Leder beige, Farbe: schwarzmetallic, 8fach bereift, TÜV 8/14, Topzustand, VP: I 20.000,-, Mobil: +43 664 3041799.

I 1950,- Renault Clio, Bj. 04, 140.000 km, 60 PS, schwarz, neu vorgeführt 05/15, Klima, Alufelgen, Bremsen und Zahnriemen neu, servicegepflegt, TOP Zustand, Tel. 0660 4597902.

Renault Espace Kurz 3l, braun-met., vorgef. bis 09/2014, Automatikgang + 5-Gang, Erstz. 2003, 177 PS, 65.000 km, W+S Reifen mit Felgen, SH. VB EUR 4.500,- Tel. 0676 9368786

Peugeot 206 CC 1,6, EZ 06/02, 62.200 km, vorgef. b. 06/15 Sommer, LM, EFH. Rad-CD, Airbags, Sportsitze, serv.-gepfl., S+W Reifen neu. TOP ZUSTAND! EUR 4.950,Tel. 0664 7924181

Mercedes E270 cdi Avantgarde Aut., Modell 2005, 177 PS, 104.000 km, Erstbesitz, Klimatr., Tempomat, Leder, Servicegepflegt, 8-fach-bereift, silber, EUR 13.900,-. Tel. 0676 9153210

BMW 330, Diesel, Kombi, Vollausstattung, Navi, Klima, Leder, Shzg, Bj. 11/06, neues Getriebe, 8 Reifen, Preis: I 7.750,-, Tel. 0699 18306728.

Peugeot 306 1.9 TD, 90 PS, Bj. 97, rot-schwarz, 211 tkm, Klima, vorgef. 8/14, gepflegt, Topzustand, I VHB I 1.500,-, Tel. 0664 3427231.

Bastler Auto gesucht!!! Ab Bj. 98, 4-5 türig, Skoda Octavia, Fabia, VW oder Audi, km Zustand und TÜV ist egal, Tel. 0681 83710156.

Renault Twingo, Bj. 98, 60 PS, 3türig, rot, Stofffaltdach, W+S-Reifen, Zahnriemen neu, neu vorgef. bis 3/15, guter Zustand, I 850,-, Tel. 0699 19673506.

Audi A3 1,9 tdi, 105 PS, Bj. 2008, 55.000 km, Sommer wie Winter Alu, neu vorgeführt, Preis VHB I 12.690,-, Tel. 0699 14555623.

Ford Galaxy Van 1,9 TDI, 110 PS, Bj. 99, 235 tkm, TÜV bis 6/15, Fahrzeug befindet sich in sehr gutem Zustand, I 1.700,-, Tel. 0664 73659918.

Golf 5, Benziner, silbermet., EZ 5/04, 144 tkm, 55 kW, 75 PS, Klimaautom. EFH, ZV, ABS, Airbag, CD/Radio, servicegepflegt, I 4.200,-, Tel. 0699 10392714.

Renault Espace 2.0 CDi, Bj. 07, 136 PS, 205 tkm, 1. Besitz. silber, neuer TÜV bis 05/15. bei Renault, 1a Zustand, Vollaustatung mit Leder, I 7.700,-, Tel. 0650 3529207.

Smart Fortwo CDI, Bj. 04, grau, 98 tkm, Servo, ABS, ZV, 2 x Airbag uvm. vorgef. bis 6/14, sehr sparsam, ca. 3 l/100 km, VB I 2.400,-, Tel. 0676 5032730.

Opel Astra G Kombi, Bj. 04, 80 PS, Diesel, silber, Klima, 170 tkm, 8fach bereift, EFH, ZV, Radio uvm. guter Zustand, neu vorgef. bis 6/15, I 2.790,-, Tel. 0699 19673506.

Hallo Autobastler: Fiat Palio, Bj. 01, dringend wegen Platzmangel abzugeben, I 300,-, Auto mittlerer Zustand noch fahrbar oder zum Ausschlachten. Tel. 0650 8300848.

Ford Fiesta, Bj. 96, vorgeführt in der Glopper Garage Hohenems bis Juli 2014, überziehbar bis Dezember, Farbe blau, sehr sauber, kein Rost, I 1.590,-, T. 0676 4286932.

Verkaufe neuen Grundträger inkl. Führungsschiene für Citroen C3, I 100,(NP I 229,-), Tel. 0680 3157714.

Ford Focus, Bj. 99, silber, Servo, ABS, ZV, 15" Alu uvm. vorgeführt 9/14, guter Zustand, VB I 750,-, Tel. 0676 5032730.

Skoda Felicia 1.6 GLX Kombi, Bj. 00, 75 PS, 102 tkm, neuer ÖAMTC TÜV, 1a Zustand, I 1.450,-, Tel. 0650 3529207.

VW Polo 1,9 SDI, 4türig, schwarz, 6N, BZ 4/01, 105.000 km, vorgeführt, 64 PS, Diesel, I 1.900,-, Tel. 0664 1234464.

Neos Roller 2.210 km, Bj. 2011, keine Kratzer, kein Unfallschaden, servicegepflegt, VB I 1.490,-, Tel. 0664 3974930.

SUCHE AUTOS aller Art, auch Unfall, oder defekt, ab Bj.88, Sofortabholung +Barzahl.! (Auch Sonn+Feiert.!)0699 19721903

369908

369324

369990

369975

369506

369952

369803

369857

369082

366940

369866

369802

369060

369915

369925

369149

368225

369428

369871

368955

368879

369351

369907

336732

GESUCHT - GEFUNDEN LESERSERVICE • Anzeigen: 05572 501-738 • Redaktion: 05572 501-738 • ZUSTELLSERVICE: 05572 501-500 Mo.–Fr., 7.30–17 Uhr Sa., So., 7.30–10.30 Uhr Internet: www.wannundwo.at Kleinanzeigen online aufgeben: ww-anzeigen.vol.at Wünsche, Anregungen, konstruktive Kritik? feedback@wannundwo.at

IMPRESSUM: Medieninhaber und Hersteller: Russmedia Verlag GmbH, Herausgeber: Mario Oberhauser 6858 Schwarzach, Gutenbergstraße 1

E-MAIL REDAKTION: • mario.oberhauser@wannundwo.at (Verlagsleitung, CR) • joachim.mangard@wannundwo.at (stvCR) • martin.begle@wannundwo.at • harald.kueng@wannundwo.at • sandra.nemetschke@wannundwo.at • sabrina.grabher@wannundwo.at • pamela.neussinger@wannundwo.at (Termine, Reisen) • ewald.berkmann@wannundwo.at • leserbriefe@wannundwo.at In „dr.tüpflar“ gibt WANN & WO dem Gastkommentator (Dr. Ewald Berkmann) Raum, seine persönliche Meinung zu äußern. Diese muss nicht mit der Meinung der Redaktion übereinstimmen.

AKTUELLER DIENST SAMSTAGS: • willi.gebhard@wannundwo.at (Produktionsleitung, Tel. 05572 501-637) Alle Rechte, auch die Übernahme von Beiträgen nach § 44 Abs. 1 und 2 Urheberrechtsgesetz, sind vorbehalten.

Malteser-Shih-Tzu Kreuzungen klein bleibend. Sie sind bis zur Abgabe ab 27.6.2014 geimpft, gechipt, tierärztlich untersucht. Aus eingetragener seriöser Zucht. 0650 2833288.

MUSIK

Suchen Bassisten oder Gitarristen für Rock-PopCover-Band(von AC/DC, Clapton, STS bis Zucchero). Proberaum in 369250 Göfis. PA und Auftrittsmöglichkeiten vorhanden. Wer hat unseren Seppi Tel. 0650 6611965, René. Ist er vlt. 369687 gesehen? Irgendwo eingesperrt? Gitarrenunterricht in Göt- Vermisst seit 20.05. in zis für Anfänger u. Fortge- Hohenems am Landgraschrittene. Rhythmus u. ben (Unterklien)Er ist ein Langhaar-Kater Solotechniken, Improvisa- schöner tion, Songwriting uvm. halb getigert halb weiss Interessiert? Ruf einfach und hat einen roten u. schwarzen Punkt auf an unter: 0660 3492411. 368472 seiner Nase. Möglicherweise hängt auch noch ein Pflaster an seinem Schwanz von einer früheCOMPUTER ren Verletzung. 0699 Hilfe bei allen PC Proble- 10678188.

FINANZEN KREDITE ohne KSV bis I 60.000,-- auch bei AMS und Karenz, ab Einkommen von I 700,-- mtl. Reiser-Finanzvermittl., Tel. 0049-8055-1718, E-Mail: reiser-finanz@t-online.de 358695

AEG Competence Kochfeld 613M gebraucht, 4 Kochzonen + 2 Zonen zuschaltbar. Bedienteil 330S Glasfront gebraucht. I 70,-, Tel. 0664 2190608. 369106

D 05572 -

2 10 010 DORNBIRN – HATLERSTR. 8

BASAR

Deutsche Orden, Urkunden, Wehrpässe, Uniformteile, Dolche, Helme, Fotos vom 2. Weltkrieg von seriösem Sammler gesucht. Beste Bezahlung! Tel. 05574 84757 oder 0664 1821884. 249895

369112

men! Tel. 0676 3302180 *www.laendlepc.com* Perserkatzen: Wir sind 334912 zwei süße Perserkätzchen und suchen ein neues Zuhause. Wir sind TIERE geimpft, entwurmt und unsere Katzenmami hat Hühnerstall 1,05 x 1,60 m, uns schon stubenrein Tel. 0664 doppelwandig, rundum gemacht. isoliert, 5 mm Styropor 1791505 368833 mit Gehtüre gegen Materialkosten, Tel. 0664 1214939. 369346

Du (volljährig) möchtest d. Traum v. eigenen Pferd verwirklchen? Auf kl. Pferdehof in Höchst warten 2 nette Stuten, Stall, Reitplatz (Halle in Planung), Interessiert? 0664 1030707. 369967

REISEN

Insel Elba komfort. Privatbungalow für 4 Pers., gr. Garten, Panoramalage, Meeresblick, Strandnah. jacquelineschneider1@ yahoo.de, Tel. 0680 5550486 369842

Kaufe alte Möbel! Gold-, Silber- u. Modeschmuck, Pelze, Porzellan, Münzen, Bilder, Holzfiguren, Teppiche, Zinn, Antikes jeder Art uvm. gegen gute Bezahlung! Tel. 0676 3306293. 326817

Verkaufe Samsung Galaxy, Tel. 0049 1709 199 987. 369353

Rasenroboter Robomow RL2000, weiß, erst 140 Betriebsstunden, Garantie b. 07/15, inkl. Ladestation u- ca. 100m neues Kabel, bis 2000m², 53cm Schnittbreite, I 1.100,-, 0699 18193105. 369800

AUS ALT WIRD NEU! 28 Jahre Erfahrung Meisterbetrieb. Wir überziehen und restaurieren ihre alte Sitzgruppe, Eckbank, Sofa, Fauteuil, Stuhl, Hocker, Wohnmobil-, Bootspolster u. ä. mit Textilstoff, Echtleder, Kunstleder, Mikrofaser, allen Möbelstoffen und auf Wunsch mit Stoffen der Kunden. Und wir haben alle Musterstoffe bereit. Wir sind gerne für Sie da! Tel. 0664 1615804, Fax 05522 90268, google: apolsterwerkstatt. com, E-Mail: aydos06@gmx.net


WANN & WO

Mittwoch, 4. Juni 2014

GESUCHT − GEFUNDEN

33 Wer schenkt Andrasch Ungarn Kindersachen, Kleidung, Bettwäsche, Handtücher, Vorhänge, Schuhe, Geschirr, Werkzeug, Maschinen, Fahrräder, Mopeds? Entsorge Isolierglasfenster bis 180x180. Haustüren max 120 cm Breite. KEINE MÖBEL! Tel. 06508119312.

T-Shirt 1 Stk. 2,99 3 Stk. 7,-

353434

Kinderschuhe

2,99

Insektenvernichter

3,99

Schwefel-Flohmarkt am Pfingstsonntag 8. Juni von 8-15 Uhr beim ehem. Bauhaus in Dornbirn-Schwefel (neben Möbelix). Jeder darf teilnehmen. Der Standmeter kostet I 5,-. Aufbau erst ab halb 7 Uhr! Der Markt findet zugunsten schwerkranker Kinder statt. Keine Anmeldung erforderlich. Einfach kommen, aufbauen und Spaß haben. Auskunft: schwefel-flohmarkt. npage.at Tel. 0650 5356207. 369838

Tischdecke 100x140 cm

4,99

Verkaufe alte Möbel an Liebhaber ca. 100 Jahre alt. Telefonnummer 05522 73857. 369942

FLOHMARKT am 8.6.14, 9-15 Uhr, Gemeindezentrum Ludesch, Anm.: 0664 5890082. 369223

Sehr gut erhaltener Kaminofen, Höhe 100 cm, DM 60 cm, Anschluss ob Keramikplatten Verkleidung, zu besichten in Bregenz, Tel. 0650 6121046.

FUSSBALLER FLOHMARKT DORNBIRN HATLERDORF

Sammler freut sich über SPORTPLATZ STEINEN alles aus dem 2. Weltkrieg Mo., Mo ., 9. Juni 2014 (Wehrmacht) z.B. Orden, 9 bis 16 Uhr Dolche, Uniformen, Kopf- Bewirtung: Clubheim FC Elektro Graf bedeckungen usw. zahle Info: 0664 2301608 Spitzenpreise! Tel. 05552 62853 oder 0699 88780748 Verkaufe traumhaftes 351068 princessstyle Brautkleid von Lunardi. Größe 34, trägerlos RANKWEILER elfenbeinweiß, mit Schleppe. Für weiFLOHMARKT tere Infos: 0664 4924623. 367623

368928

Kinderwagen Harta Topline S, Topzustand, abholber. in Bludesch, 430,-, 0664 1918484.

Sehr schöne neuwertige Couch (ca. 248x133 cm, Wildleder) um nur EUR 270,-, Tel. 0650 7554040

369966

368762

Suche gebrauchte Donald Duck Heftle (oder andere Comics) für meinen kleinen Sohn. Danke. Tel. 0699 13943333.

Elektrische Babywippe mit Musik und Spielbogen, "Bright Starts Automatic Bouncer", schönes Design, wie neu, I 20,00, Tel. 0699 18193105. 369801

Verkaufe 2 Wohnzimmerschränke mit Glastüren, Nussoptik, VHB I 130,-, Tel. 0664 4378556. 369776

369736

Beflügle dein Leben! Starttermine ab 15. September 2014  Deutsch  Mathematik  Lebende Fremdsprache  Fachbereich

9 bis 16 Uhr Besucher parken in der Tiefgarage gratis! Info: Mayrs Märkte 0664 2301608

Most und Gärfässer, 120 lt, 60 lt, 30 lt, je I 5,- zu verkaufen, Tel. 0664 9852764.

368519

Parkplatz Interspar So., So ., 8. Juni 2014 Rest- u. Sonderposten Angebote solange der Vorrat reicht!!!

Berufsreifeprüfung

Sie räumen ein Haus, oder wollen ihre alten Sachen vom Dachboden verkaufen? Ich suche alles aus Großmutters Zeit. Tel. 0650 7538368. 358104

Bitte informieren Sie sich. T 05572 3894-531 www.wifi.at/vlbg

MEHR ALS NUR EIN KOFFER! Der Xenon von Titan garantiert herausragenden Reisekomfort. € 99,95 € 119,95

Schönes Schlafzimmer wegen Umbau zu verschenken mit 5türigem Kasten, gegen Selbstabbau. Tel. 05572 32917.

€ 139,95

369971

Novarockkarte um I 140,00 zu verkaufen, in Lustenau. Bei Interesse meldet euch bitte unter belinda.boesch@gmail.com Danke :-) 369745

Schöne Esstischgruppe (hochglanz, 160x90x72) um nur EUR 370,- (FP), Tel. 0650 7554040. 368741

A U S T R I A

AM LEUTBÜHEL | BREGENZ


Bis Sonntag, 8. Juni 2014:

Wir schenken Ihnen zwei Wortanzeigen!

JETZT ONLINE GRATIS INSERIEREN. UND DAS IN DER REICHWEITENSTÄRKSTEN ZEITUNG VORARLBERGS! Auf unserer Homepage http://www.wannundwo.at/ können Sie in wenigen Schritten Ihre private Wortanzeige in der gewünschten Rubrik GRATIS online aufgeben. Ihre Kleinanzeige erscheint zweimal in den gewünschten WANN & WOAusgaben (Sonntag/Mittwoch) mit gleichem Wortlaut! Anzeigenschluss Mittwoch-Ausgabe: Montag, 11 Uhr Anzeigenschluss Sonntag-Ausgabe: Donnerstag, 11 Uhr Der Verlag behält sich das Recht vor, Anzeigen ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

D I E

J U N G E

Z E I T U N G


WANN & WO

Mittwoch, 4. Juni 2014

GESUCHT − GEFUNDEN

35

SOMMER AKTIV

Finden Sie zukünftige Kunden mit einer Schaltung in unserem Guide

Erscheinungstermin: Sonntag, 22. Juni 2014 Anzeigenschluss: Mittwoch, 11. Juni 2014 Markus Kirschner Leitung Regionalverkauf 0676 88005-668 markus.kirschner @wannundwo.at

Hausflohmarkt in Alberschwende! Damenbekleidung Gr. 38/40, 2 Flauschdecken, Gläser, viele Bücher, 2 Holzbarhocker, Bilder u.v.m.! Alles günstig! Tel. 0650 2411949.

Stopp! Designer-Ledercouch im 70er Jahre Look, 3-2-1, Plasma TV 127 cm, Playstation 3 m. Spiele, Akkordeon Atlantic IV von Hohner, 120 Bass, alles neuwertig, Tel. 0699 19217136.

368638

368953

Flohmarkt: Einfach anrufen, Tel. 0664 3167707. Deko, Stühle, Bilder, DVD, Gläser Schmuck, Besteck usw. von allem etwas, jederzeit anrufen, Termin ausmachen, ab I 1,-.

Kaufe hochw. Armbanduhren! Taschenuhren, Gold-Silberschmuck, Brillantschmuck, Münzen u. Sammlungen sowie Ölgemälde uvm. Seriöse disk. Abwicklung. Zahle in bar vor Ort. 0676 3306293

369885

326821

Florian Mayr Dornbirn, Lauterach Schwarzach, Hard 0676 88005-186 florian.mayr @wannundwo.at

Philipp Hagspiel Rheintal und Schweiz 0676 88005-790 philipp.hagspiel @wannundwo.at

Rainer Loacker Feldkirch und Liechtenstein 0676 88005-732 rainer.loacker @wannundwo.at

Andreas Vaschauner Bludenz, Montafon, Tirol 0676 88005-418 andreas.vaschauner @wannundwo.at

D I E

J U N G E

Erik Bleyer Leiblachtal, Kennelbach, Wolfurt, Bregenzerwald u. D 0676 88005-817 erik.bleyer @wannundwo.at

Z E I T U N G

VN von 1953 bis 2010 Originalausgaben gebrauchter Vorarlberger Nachrichten als Geburtstagsgeschenk - EUR 35,- pro Ausgabe, www.wehinger.cc Tel. 05552 62868 369928 oder 0664 73565348

Hole kostenlos Flohmarktsachen ab! Z.B. Spielsachen, Kleidung, Schmuck, Deko, Hausrat, Werkzeug, Sportsachen, CD, DVD, LP, Fahrrad, Handy, Radio, Elektrokleinger., 0650 6829437.

347862

369807

WG.-HAUSHALTSAUFLÖSUNG! GÜNSTIG ZU VERKAUFEN: Kompl. Wohnzimmer, Schlafzimmer, Gläser, Geschirr, Besteck, Hausrat, Frottee, Bilder, etc., Tel. 0664 3415507.

Wie neu: Doppelschlafzimmer komplett + Kasten EUR 190,-; Schreibtisch EUR 65,-; uralte Spindel-Standuhr EUR 140,-; Guss-Ofentüre 43 x 50 EUR 70,-. Tel. 0676 3169977

Suche Modelle für Permanent Make Up ab Mitte Juli, I 150,-. Pro Zone und Nagelmodelle ab sofort I 40,- komplett. Auffüllen I 25,-. 0664 4550222.

Verkaufe 13 jährigen Schimmel Wallach, 180 cm groß. Geeignet für Gelände, Reisepass, Reiternadel. Ideales Einsteigerpferd. Bei Interesse, bitte melden unter 0650 4143774.

369781

369937

369554

368980

Pavillon 3x3 m Fa. Gardenline, beige (ungebraucht + originalverpackt); für Hobbygärtner: Regentonne aus verz. Stahlblech H 105, DM 80, Tel. 0664 3751712.

Bürgerbeteiligung war noch nie so einfach!

Fryso Dressursattel, Gr. 4, Sitz 17,5, fast neuwertig NP I 1.800,- um I 1.200,sowie div. Sprenger Aurigan Gebisse zu verkaufen, Tel. 0664 1030707, Höchst. 369969

Melden Sie uns Ihr Anliegen! einfach und schnell zur eigenen Meldung VN und VOL.AT haken für Sie nach

Direkt App downloaden! QR-Code scannen und direkt downloaden.

mit der neuen Gratis-App immer und überall dabei

bürgerforum.vol.at Eine Initiative von


Mittwoch, 4. Juni 2014

WANN & WO

GESUCHT − GEFUNDEN

36

Bauhaus

(Teilbelegung) (Teilbelegu gung) ung)

Kik

(Teilbelegung)

Müller

(Teilbelegung)

Wir empfehlen diese der Aufmerksamkeit unserer Leser. Verkaufsberatung: Martina Hart, Telefon 05572 501315, E-Mail: martina.hart@russmedia.com Verkaufe die seit Jahren gesammelten Zeitschriften Wohnen + Garten, Landlust-Landleben etc. pro Heft I 1,50,- (wie neu) Tel. 05578 71312.

NEUES INSTITUT A LTA C H 05576-77000 www.neues-institut.at

DIVERSES

Beachten Sie die heutigen Beilagen in n Ihrem WANN & WO O und online auf VOL.AT L.AT

Motorradbekleidung, neuwertige Lederhose, Gr. 40, Marke Belo I 50,-; neue Motorradhose Gr. 42/44, Marke Belo, sehr bequem I 50,-, Tel. 0664 3648927.

Leiden Sie an Depressionen oder chronischen Schmerzen? Im Rahmen meiner Ausbildung (Fachkraft für tiergestützte Therapie) suche ich Sie für mein Praxisprojekt 0664 2820888. MEDIUM + HELLSEHER Partnerrückführung - Gesundheit - Finanzen uvm. ICH SAGE IHNEN ALLES! ANHAND IHRER STIMME UND GEBURTSDATUM. **Info: 0650 8943062**

366120

349787

366117

366173

Übernehme Asphalt- und Erdarbeiten, Bodenplatte, Aushub, Unterbau für Terrassen und Pflastersteine usw. Tel. 0699 10038559. 368802

Koffer 52x33x16 cm

9,99 Sporttasche 55x35x30 cm 8,99

Welche Frau hat am 17. 5. 14 in Pisa ihr Kameratäschchen mit Speicherkarte verloren. Melde dich. Tel. 0660 4605030. 368947

Übernehmen Garagen, Terrassen, Flachdachabdichtungen Tel.: 0664 1005707 361247

Profis verlegen + schleifen Parkettböden, exzellent und finanzierbar. Tel. 0650 9358953. 349804

*K A R T E N L E G E R* Spez. Auf Partnerzus.Füh. Privatsitzungen*SERIÖS/ treffsicher! 0681 83104282 335300

***V I D O V N J A K*** Odklanjam crnu magiju Prispajanje voljene osobe! ***Tel. 0681 83104282*** 335304

Tasche mit Rollen 55x30x18 cm 3,99 Rest- u. Sonderposten Angebote solange der Vorrat reicht!!!

www.contacta.info der kleine Klick zum seriösen Partnerglück!

365395

Express Montage Unsere Leistungen: Altbausanierung, Fenster, Türen, Service- und Reparaturarbeiten. Tel. 0660 3658000

Ständig 5000 Koffer und Taschen im Angebot!

Nichts zu verlieren!

Wir überziehen ihre Möbel, Stühle, Eckbank und Sondermöbel! Großartige Stoff- und Lederauswahl zu finanzierbaren Preisen!!!! Tel. 0650 9358953.

werden prompt und Verkaufe Samsung Sie suchen einen Fliesen- günstig vom Fachmann Galaxy, Tel. 0049 1709 leger? Gefunden! Tel. erledigt. Tel. 0699 199 987. 0699 81683922. 81683922. 369353

Happyness is the truth … Glückliche Frau, 27, Krankenschwester, auf der Suche nach noch mehr Glück sucht glücklichen Mann bis 41. 05576 77000, SMS 0650 7677100.

368022

369341 Fliesen und Fugenarbeiten

369339

Von glücklichen Paaren empfohlen. Im dritten Jahrzehnt erfolgreich.

Martina, 66, niveauvoll, möchte die späten Jahre so richtig genießen. Gehst du auch gerne wandern, kannst dich für Fotografie und Reisen begeistern, bist aktiv und noch „gut erhalten“? Dann melde dich doch bei mir - lass uns das Leben voll auskosten! 05574 42974 Noah, 23, begeisterter Radsportlicher mit romantischer Ader. Schlanke, athletische Figur, geht gerne schwimmen, spielt Volleyball oder geht auch mal gerne ins Kino. Meine Traumfrau würde ich auf Händen tragen! Ruf an: 05574 42974 Ilse, 61, schlanke Pensionistin, blaue Augen, braune Haare, sehr jugendliches und modernes Erscheinungsbild mit fröhlicher Ausstrahlung, möchte einen kulturell interessierten Mann gerne näher kennen lernen! Wollen wir gemeinsam was unternehmen? 05574 42974 Lukas, 37, sportlicher Mann mit grünen Augen und dunkelblonden Haaren. Ich gehe gerne fischen, wandern, und in die Sauna und kann bei der Gartenarbeit so richtig entspannen. Bist du auch eine sportliche Frau, die für jeden Blödsinn zu haben ist? Ruf an: 05574 42974 Max, 57, attraktiver Unternehmer mit Charme und Stil, möchte seine Traumfrau über dieses Inserat kennen lernen! 05574 42974

Tamara, 49, schlanke Angestellte, blaue Augen, blonde Haare, Top-Erscheinungsbild mit Niveau und einem guten Herzen. Welcher niveauvolle Mann in meinem Alter möchte mit mir gemeinsam verreisen, wandern, ins Theater oder einfach mal nur daheim einen Kuschelabend machen? 05574 42974 Erich, 72, schlanker Pensionist mit viel Lebensfreude und optimistischer Einstellung will eine ebenso zuverlässige Frau für gemeinsame Unternehmungen finden. Ich kann mich für die Natur und die Berge begeistern - du auch? 05574 42974 Claudia, 26, attraktive, blonde Studentin, die gerne schwimmen und skaten geht, wünscht sich einen sportlichen Mann um gemeinsam glücklich zu werden! 05574 42974 Bernd, 48, sportlicher Angestellter, groß, dunkle Haare, sehr gepflegt, treu und mit ruhiger Art, möchte eine humorvolle Frau kennen lernen! 05574 42974

CONTACTA-Tipp von Wolfgang Posch: Liebe Senioren! Wir sind seit 32 Jahren um Ihre Frühlingsgefühle bemüht! Rufen Sie an und überzeugen Sie sich selbst! Contacta seit 1982 - sicher und erfolgreich! 05574 42974, tägl. bis 21 Uhr, Weiherstr. 3, Bregenz

358248

358248

Kalte Füße suchen warme Hände. Herzliche, blonde Skorpion-Frau, 34, sucht dich. 05576 77000, SMS 0650 7677100. Männlich, ledig, jung. Humorvoller Waage-Mann, 36, Unternehmer, sucht nette Sie für eine Beziehung mit Zukunft. 05576 77000 oder SMS 0650 7677100. Hirn, Charme, Schönheit, Wissen, Erfahrung, Herz, Lust, Humor, Frau, 43. Mann, was willst du mehr? 05576 77000, SMS 0650 7677100. Lust & Liebe. Willst du mich kennenlernen? Akademiker, 45. 05576 77000, SMS 0650 7677100. Allein alt werden? – Nein. Zu zweit jung bleiben? – Ja. Schöne Frau, 60, allein im eigenen Haus. 05576 77000, SMS 0650 7677100. Über welche tolle, bodenständige Frau (bis 49) wundern sich alle, weil sie noch frei herumläuft? Dann passt sie zu mir: Herzlicher, vielseitig interessierter Dipl. Ing., 55, ist gespannt. 05576 77000, SMS 0650 7677100. Wer ist schon gern allein? Ich jedenfalls nicht, Darum suche ich (Pensionistin, 72, etwas sportlich) einen sympathischen Mann. 05576 77000, SMS 0650 7677100.

REINIGUNG DER SEELE!! Partnerzusammenführung Kartenlegen 0650 7615439 REINIGUNG DER SEELE!! Partnerzusammenführung Kartenlegen 0650 7615439

Lonely Heart. Großer, junger Mann, 27, in bester beruflicher Position, sucht einsames Herz. 05576 77000, SMS 0650 7677100.

VORARLBERG seit 1982 Bregenz • Weiherstraße 3 • Tel. 05574 42974 office@contacta.info • www.contacta.info

Warum nur davon träumen? Von liebevoller Partnerschaft, Neuanfang … Gib uns beiden die Chance. Ich bin Unternehmer, 65. Ruf an. 05576 77000, SMS 0650 7677100. Mit offenem Herzen suche ich (humorvolle Pensionistin, 85, lustig, aber auch reiselustig) einen gutmütigen, lieben Freund. 05576 77000, SMS 0650 7677100. Opa sucht Oma, Liechtensteiner Unternehmer i. P., 80, wartet auf dich. 05576 77000, SMS 0650 7677100. NEUES INSTITUT A LTA C H 05576-77000 www.neues-institut.at


WANN & WO

Mittwoch, 4. Juni 2014

GESUCHT − GEFUNDEN

PARTNERSUCHE

37 Lebenslustige Frau, 45, Raum DO wünscht sich nette Begleitung bzw. neuen Bekanntenkreis für div. Unternehmungen wie zB. Radeln, Konzerte, Kino. Schreibt mir an: 369481 medusaa68@gmail.com

Thomas, 44 J. herzlich u. treu, NR., NT., sucht eine ebensolche Partnerin. Wenn DU dich angesprochen fühlst, würde ich mich freuen von DIR zu hören. Tel. 0650 2712426

Bin Single-Frau, 52 J., aus DO u. suche Freundin mit Motorrad für gemeinsame Ausfahrten. Freue mich auf deinen Anruf. Tel. 0681 10115051. Netter hübscher Mann 369945 sucht nette hübsche Frau Sie 55+, schlank, zierlich, bis 50 J. für schöne glückliche sportlich, naturverbunden gemeinsame würde gerne einen netten Jahre. Egal von wo und Mann kennenlernen. Viel- wer sie ist, gerne auch leicht meldest du dich? Ausländerin, Tel. 0650 8306995. Chiffre 0945. 369848

Luis, 71, fit und aktiv im Geist und Körper, sportliche Figur, sehr attraktiv und mit Manieren der alten Schule - einfach durch und durch ein Gentleman! Lust auf eine gemeinsame Skitour, wandern oder auch mal in die Sauna? Ich würde dich gerne bei einem guten Essen kennen lernen! Ruf an: 05574 42974 www.contacta.info Mann Anfang 60 sucht nette SIE für Freizeit, Wandern, Reisen, gute Beziehung, Tel. 0664 9167313.

369760

Günter 51, fröhlicher gepfl. Mann mit eigenem Haus, schlank sucht Frau bis 50, für Freizeitgest. Bei Sympathie gerne auch gem. Zukunft. Bitte nur ernstgem. Zuschriften 368935 0943.

Sorgenfreier etwas ruhig gewordener Witwer in Pension, mit großzügig nettem Zuhause am See, mobil, flexibel, pflegleicht u. humorvoll, wünscht sich wieder eine liebe nette Frau um die 60 J.-/ +, für harmonische Zweisamkeit. Chiffre 0946. 369890

Einen Partner bis ca. 75 Jahre Unterland für gemeinsame Unternehmungen wünscht sich Pensionistin 72. Wandern, Kultur, Urlaub wäre schön. Chiffre 0947. 369841

369354

368926

Attraktive, romantische SIE, 47, NR, mit Interesse an Reisen, Sport, Kultur, Berg u. See sucht niveauvollen IHN mit Stil, Klasse u. Humor der an Glück u. Liebe glaubt, Chiffre 0942

369335

368940

368721

Die Nummer 1 im Telefonsex!!! Erstgespräch GRATIS! 24h live! AT +43 1 2676697

R

Gianna, 30, sehr attraktiv, besucht dich gerne, Tel. 0681 84107734. 368724

Scharfe Katze massiert, verwöhnt und besucht dich. 0681 81846100 LARA 49 verwöhnt den Heißes schlankes Mädel 369412 reifen Herrn! Nur H.+H. XXL Busen, freut sich auf Dich! 0664 9440223. LUST AUF WAS NEUES? Besuche!*0664 1461475* 305182 369215 PS: Julia wartet auf DICH! ***Tel. 0664 3142752.*** Vollbusige dicke heiße 367696 Hausfrau, Tel. 0664 9421952

Leyla Tel.Sex!

(19J.) 01-2675805

368789

Bildschöne Karin, 60 J., schulterlange, blonde Haare, verwitwet, arbeite noch halbtags im Haushalt, bin e. liebevolle, anschmiegsame Frau, mit schlanker Figur u. vollem Busen. In meiner Wohnung lebe ich ganz alleine. Wenn Sie nett, treu u. sympathisch sind, dann rufen Sie bitte gleich an, damit wir keine Zeit verlieren üb. 1&1-pv, Tel. 05572 202363.

Bin 77 J., NR/NT suche im Raum Ober-/Unterland e. liebe, treue Frau die mit mir Freud u. Leid teilen möchte. Suche keine Pfle337463 gekraft, sondern e. Frau 368467 Tanja, 39, ledig, keine Kin- d.f. mich da ist, 0664 9169791 Tanz mit mir! ER, 34/175, der, eine sehr liebevolle 369985 schlank, sportlich, sucht Frau mit braunen Augen und dunklen Haaren. Ich Beate, 71 J., Kauffrau in Partnerin bis (40) für wünsch mir einen Mann R., hübsch, mit femininer- Kurse (Di. Do.) ab 18:30. mit dem ich Pferde stehlen schlanker Figur und einer Interesse: Discofox, Salsa, kann, der mich auch mal charmanten, herzlichen Showtraining und mehr. 0676 7135182, in den Arm nimmt und Art, ich liebe die Häuslich- Tel. gemeinsam sporteln kann! keit, bin eine leidenschaft- Bregenz. 369718 Traummann mit Ecken liche Köchin, mag die und Kanten - wo bist du? Natur, Reisen und Spa- Welcher nette Herr 70-78 05574 42974 www.contac- ziergänge. Nach Jahren J. ist auch oft einsam u. ta.info der Einsamkeit möchte ich möchte e. liebe Frau 72 J. wieder einen Neuanfang kennenlernen, um mit ihr Thomas, 45 J., sucht Frau mit einem lieben Partner spazieren u. Rad fahren für’s Leben bis 43 J., nur wagen. Melden Sie sich zu gehen u. einfach nur SMS 0664 73683344. bitte für eine Verabre- lustig zu sein. Chiffre 369931 dung. 1&1-pv, Tel. 05572 0944. 368948 202363. ER sucht SIE bin Mitte 368468 40/178 schlank NV., suche eine liebe treue, Bin weiblich, 50 J., allein, schlanke, NV, Dame bis suche Freundin, die mit KONTAKTE 38 j. für eine liebe Bezie. mir ausgehen würde, zum auch von einem anderem Beispiel tanzen usw. Tel. Heißes schlankes Mädel Land, Kind kein Hinder- 0699 10701669, ab 17 Uhr XXL Busen, freut sich auf nis, 0664 6500988 (Unterland), danke. Dich! 0664 9440223. www.partnerinsel.com Insel-Motto: Chatten, flirten, kennen lernen. Tel. 0041 79 2715677.

Nadja schwarze Haare besucht Dich gerne, Tel. 0676 7158343

366703

Heiße RUSSIN verwöhnt DICH von 15 bis 22 Uhr!!! ***Tel. 0664 9716271***

369892

o o Rassiges Kätzchen o o sexy, wartet auf dich! A 0660 4178172 356594

**ATTRAKTIVE, SEHR** NETTE LADY BESUCHT DICH!! **0650 4770582** 366172

338568

HIT: BLUE MOON tägl.

NEUERÖFFNUNG

REIFE LADY für HERREN mit Niveau!*Nur H.+H.Besuche!*0699 12439095*

20% ab € 65,- FRANZ PUR Happy Hour 11 – 20 Uhr Club Bar Kontakt Mo – Sa ab 21 Uhr 10 – 14 internationale Girls AU/SG Tel. +41 71 744 40 98 www.blueredmoon.ch

STUDIO JASIMI

342293

Sehr nettes gefühlvolles schlankes Girl freut sich auf Dich! 0664 4753419 369208

Ganzkörpermassage aus Japan. CH-Rheineck, Bahnhofstr. 4 (1.Stock) ☎ 0041 7681 88804 www.jasimi.ch

CASABLANCA-CLUB Oberfeld 2, Rüthi (Rheintal) Studio ab 12 Uhr, Bar ab 18 Uhr 10 intern. TOP-GIRLS www.casablanca-club.ch Top Trans Giselle Superservice A-Z wieder in FN! *Tel. 0049 152 27297672* 369425

****Vollbusige, sexy**** ****Lady verwöhnt!!!!*** ***Tel. 0650 3117282*** 369903

Top Handjob ab EUR 30,-. 9 Uhr - 20 Uhr diskret. Tel. 0664 3243457 369819

NEU und einmalig in Amriswil (THURGAU)! ***30 Minuten ab Grenze***

Erotik-Partys mit unseren sexgierigen Girls, die Spaß an Sex und Erotik haben! NEU! Jeden Mo., Di., Mi. und Fr. von 12–21 Uhr und jeden Do. von 17–1 Uhr: Sex solange Du willst! Snacks & Soft-Getränke all inkl.! Faire Preise & tolles Ambiente!

0041 71 4118398 | www.sunshine-studio.ch

Nette Kollegin von 19-30 Jahren gesucht!

„W&W“- Information über Dienste-Rufnummern Rufnummernbereich

Tarifstufe

Endkundentarif/min. inkl.Ust

0810x

T1 bis T4

E 0,02 bis 0,07

0820x

T1 bis T3

E 0,09 bis 0,15

0900x/0930x

T1 bis T18

E 0,18 bis 3,63


38 Mittwoch, 4. Juni 2014

WANN & WO

WANN & WO

Schwefel-Flohmarkt zugunsten der WANN & WO-Patenkinder

Beim ehemaligen Bauhaus in Dornbirn-Schwefel (neben MĂśbelix) findet am kommenden Sonntag, 8. Juni, von 8 bis 15 Uhr ein Charity-Fohmarkt statt. Jeder darf teilnehmen. Der Standmeter kostet fĂźnf Euro und der Aufbau beginnt um 6.30 Uhr. Der Markt findet zugunsten schwerkranker Kinder statt. Es ist keine Voranmeldung erforderlich. Einfach kommen, aufbauen und SpaĂ&#x; haben! Auskunft: schwefel-flohmarkt.npage.at Tel. 0650 5356207. Foto: K. Reinprecht (handout)

Am kommenden Freitag steht in der Harder Nachtschicht eine verrßckte Nacht mit TopGetränke-Specials an!

Das ist freaky! Bis 21.30 Uhr erhält jeder Gast fßnf Gratis-Drinks!

Mega-Pfingstfestival Foto: Shutterstock

Bis 21.30 Uhr erhält jeder Gast fĂźnf Drinks „for free“. Wer bis 22 Uhr den Club betritt, erhält drei GratisDrinks. Alle Getränke gibt’s die ganze Nacht fĂźr je zwei Euro.

Shuttle-Service Seit Kurzem gibt es den Nachtschicht-Shuttleservice, der die Par-

typeople vom Lustenauer Bahnhof und vom Harder Gasthaus „Neuer Rhein“ in den Club und

Tickets fßr „Die

wieder retour bringt. Infos: www. nachtschicht-hard.at und www. facebook.com/Hard.Nachtschicht

Im Lustenauer Sender und in der Harder Nachtschicht steigt am kommenden Samstag und Sonntag das Pfingstfestival. Stars wie Bushido & Shindy, Tacabro, Sak Noel, Patrick Miller, Tanja La Croix und viele mehr rocken das Ländle. Genaue Infos unter: www.pfingsfestival-2014.com

Anstalt“ gewinnen! beiden Tickets gewinnen mĂśchte, schickt eine Mail mit „Willkommen in der Anstalt“ an gewinnspiel@ wannundwo.at Foto: A. Petermann (handout)

W&W verlost fĂźr das TĂśdliche Dinner „Die Anstalt“ am Sa., 14. Juni, im Gasthof LĂśwen in Tisis, zwei Tickets. Ein grandioses Theater mit „Mordgarantie“ steht den Gästen, wohl eher den Psychatrie-Patienten, ab 19 Uhr bevor. Der Abend zieht die Gäste bis zu seinem Ende in einen faszinierenden Bann! Die Story spielt 1955: während der ErĂśffnungsfeier des neuen Turnus geschieht ein Mord. Das Personal und die Insassen sind aufgefordert, den Täter zu fassen! Als Klassepatient genieĂ&#x;en die Gäste ein viergängiges MenĂź und weitere Ăœberraschungen. Wer die

Foto: Nachtschicht (handout)

Freaky Friday@Nachtschicht

FACTS

Diese nette Lady sorgt beim TĂśdlichen Dinner fĂźr den gewissen „WohlfĂźhl“Faktor!

       * 6$067$ h U K 8     E D

Die Anstalt im Gastof LĂśwen, Tisis Eintritt: 79 Euro pro Person Inklusive Aperitif, viergängiges MenĂź mit Mord, Ăœberraschungen und Musik der 50er Jahre Empfang: ab 18.30 Uhr Einlass: 19 Uhr Dresscode: Stil der 50er Jahre oder Abendgardarobe Keine Abendkarten, Tickets und Gutscheine nur auf Vorbestellung: www.toedliches-dinner.com

Heute: HÜchste TÜne Der Vorarlberger Blasmusikverband feiert 90-jähriges Jubiläum. Die Auftaktveranstaltung mit der Stadtkapelle Bregenz Vorkloster findet heute von 9.30 bis 13 Uhr auf dem Pfänder statt. Bei Regen spielen die Musiker im Berghaus Pfänder. Preis Berg- und Talfahrt Pfänderbahn: Kinder (6 bis 15 Jahre) 5,90 Euro. Erwachsene 11,80 Euro. Konzert: Eintritt frei. Foto: Pfänderbahn AG (handout)

PAMELA NEUSSINGER REDAKTION TERMINE pamela.neussinger@wannundwo.at

XUÂ GFDPNDOV ]  W V L  X D RQ 'LH 6 HP6RXQGY HXWHQXQGG 0LWGHQ/

'RUQ

DX /XVWHQDW  $    H ‰ X ELUQHUVWUD ODXHVD

ZZZE


Mittwoch, 4. Juni 2014 39

WANN & WO

Rockin’’ Vegas Rockin Das US-Car und Raritäten-Treffen „Rockin‘ Vegas“ der US-Car Friends Vorarlberg zu Gunsten W&W-Patenkind Mariami steigt am 28. Juni in Röthis.

Von 10 bis 23 Uhr wird gerockt, gechillt und gecruist!

Ab 10 Uhr morgens wird auf dem ÖAMTC Fahrtechnikzentrum in Röthis gerockt, gecruist, gegroovt und gechillt! US-Cars sowie Raritäten aus aller Welt und allen Epochen, blitzender Chrom, starke Männer, hübsche Ladys und viel Programm rund ums Blech für die ganze Familie stehen auf dem Programm. Unterstützt wird das WANN & WO-Patenkind Mariami aus Bludenz. Los geht es um 10 Uhr, sattes Programm bis 23 Uhr mit Live-Musik, Fahrzeugpräsentation, Strongest-ManContest und einem Cruising mit Mitfahrgelegenheit für Besucher. Infos: www.us-car-friends.at

move4style

SCHULAUFFÜHRUNG "DANCE IS OUR PASSION“

So.08.06.2014 GÖTZIS AMBACH

Tickets in allen Sparkassen und Raiffeisenbanken sowie unter: www.laendleticket.com www.move4style.com

OLD ORLEANS

NEW BREGENZ BREGENZER JAZZ FESTIVAL Präsentiert von der Sparkasse Bregenz

05. – 08. Juni 2014 Kornmarktplatz Bregenz Weitere Informationen: www.bregenz.travel www.facebook.com/bregenz.stadtmarketing Offizieller Hotelpartner des Bregenzer Jazz Festivals 2014


40 Mittwoch, 4. Juni 2014

WANN & WO

Holi Colour Open Air am 7. Juni am Messeareal in Dornbirn

Das Fest der Farben und die Party der Superlative beginnen am Samstag, den 7. Juni, um 14 Uhr. Der erste Farbwurf wird um 15 Uhr erfolgen. Die letzten Tickets sind auf www.facebook.com/HoliFestivalDornbirn, in der Charity Bar Dornbirn, im Conrad Sohm sowie bei der Beachbar Bregenz und in allen Musikladen sowie Raiffeisen VVK-Stellen erhältlich. Holi Deko, Action Painting, eine Paragliding Flight-Show sowie coole DJs, wie Alessandro Lesz, F.A.B., MC Gee-K, Jerome und Max Power, werden für geniale Stimmung sorgen. Natürlich gibt es auch eine Wasch- und Erste Hilfe-Station auf dem Gelände.

4 Tipps

für das Holi Festival

Anreise

1 Fotos: MiK, partypeople.at

Am besten mit Bus oder Fahrrad. Ab dem Hauptbahnhof Dornbirn fährt der Landbus zur Messekreuzung. Von hier ist es nur ein kurzer Fußweg aufs Messegelände Süd (bei der Eishalle). Die genauen Fahrzeiten entnimmt man dem Fahrplan des VVV. Die Eintrittskarte ist keine gratis Fahrkarte!

Dresscode

2

Der „Countdown“ ist das Herzstück von jedem Holi Festival. Zu jeder vollen Stunde werden die Tütchen mit buntem Farbpulver in die Luft geworfen. In Dornbirn geht’s am Samstag um 14 Uhr los.

Holi Colour: Stimmung pur! In drei Tagen wird die bunteste Party Vorarlbergs in Dornbirn gefeiert. WANN & WO präsentiert das Holi Colour Festival. Check dir noch schnell die Tickets und sei dabei!

werden wieder zu Kindern. Das wird für mich die Party des Jahres und jeder, der noch keine Karte hat, sollte sich schnell eine holen. Holi ist der Hammer und man kann sich auf einen genialen Abend freuen.“ Auch Sandro aus Dornbirn ist beim farbenfrohen

Event dabei: „Das tolle an Holi Colour sind in erster Linie die Stimmung und die Atmosphäre. Es wird am Samstag noch größer und bunter, wie beim letzen Mal!“

SANDRA NEMETSCHKE sandra.nemetschke@wannundwo.at

Holi ist das indische Frühlingsfest der Farben. Nach landestypischem Brauch zeigt es den Sieg des Guten über das Böse und dass alle Menschen gleich sind. Dieser einzigartige Party-Trend hat nun im Ländle Einzug gehalten.

Schutz

3

Kontaktlinsenträger sollten eine normale Brille tragen. Wenn man Farbe in die Augen bekommt, sollte man sie gleich mit Wasser auswaschen. Wasch-Stationen sind reichlich vorhanden. Zum Schutz der Atemwege ist ein Mundschutz am Gelände zu erwerben.

Stimmung

4

Im Bann der Farben Nadine aus Bregenz, ist ein Holi Colour-Fan der ersten Stunde und begeistert von dem bunten Treiben: „Das Holi Colour Festival zieht dich ab der ersten Minute in seinen Bann. Alle Besucher, egal ob alt oder jung,

Weiß natürlich. Jedoch empfiehlt sich nicht das Lieblingsoutfit oder ganz heikle Materialien zu tragen. Eine Sonnenbrille für den Schutz der Augen ist ratsam. Das Pulver lässt sich wieder raus waschen, aber bei gefärbten Haaren können Rückstände bleiben. Hauben kann man auf dem Gelände erwerben.

Sommerliche, helle Kleidung ist ein Muss. Das bunte Pulver lässt sich wieder heraus waschen. Jedoch ist es ratsam, das Lieblingsoutfit zu Hause zu lassen.

Der Spirit wird begeistern und eine ganz spezielle Stimmung hervorrufen. Die musikalische Zusammenstellung von melodischem Techno- undHouse-Sound bzw. Balearic House passt zum bunten Treiben. Für Verpflegung ist natürlich aus gesorgt: Von indischer Kost bis hin zu Eis.


WANN & WO

Mittwoch, 4. Juni 2014 41

Fotos: N. Moosbrugger, Sender (handout)

Heiße Tänzerinnen und Hammer-Live-Acts sorgen für ein bombastisches Clubbing!

(Bild links) Paul Lomax, welcher weltweit von exklusiven Clubs und Festivals gebucht wird, bringt das Schiff zum Schaukeln!

Sea & Glamour FACTS Sea & Glamour Balearic Grooves Termin: Samstag, 7. Juni Boarding: 20 Uhr Ausfahrt: 21.30 Uhr Tickets im Vorverkauf: Eintritt Ticket: 35 Euro (inklusive Welcomedrink) Package Ticket: 60 Euro (inklusive Welcomedrink und Fingerfood-Buffet) Vorverkauf unter: ww.v-ticket.at, www.laendleticket.com (alle Preise exklusive VVK Gebühr) Abendkasse (limitierte Anzahl): 45 Euro (inklusive Welcomedrink) Line-up: • Paul Lomax (Bild) • Sito Garcia • Andeas Neufeld • Mr. Saxisfaction • Rufus & P Infos: www.seaandglamour.com www.mo-catering.com

Am kommenden Samstag, 7. Juni, sticht die MS Sonnenkönigen in See. Mit einem Clubbing der Extraklasse wird der Bodensee gerockt! Ab 20 Uhr steht eine Nacht voll Glamour, Glanz und Unterhaltung auf dem Programm. Mit klingenden Champagnergläsern und bester Musik wird auf einer der beeindruckendsten Eventlocations in See gestochen. Paul Lomax (Ibiza), Sito Garcia und Andeas Neufeld sorgen mit Top-Sound für eine Mega-Party. Ein ganz besonderes Highlight sind die Auftritte von „Rufus & P“ und Mr. Saxisfaction. Die Mischung aus Pop, R’n’B und Rap bezeichnen „Rufus & P“ als R’n’P und spiegelt die Einstellung und den Charakter von den beiden wieder. An Bord werden die Gäste der Sonnenkönigin mit mediterranen Köstlichkeiten von MO Catering verwöhnt. WERBUNG


42 Mittwoch, 4. Juni 2014

WANN & WO

„Iced Earth“ abgesagt – Tickets für „Death“ gültig!

„Iced Earth“ (links) müssen leider aus gesundheitlichen Gründen ihre Sommer-Shows absagen. Davon betroffen ist auch die Show, die für 18. Juni im Conrad Sohm geplant war. Alle „Iced Earth“-Tickets können dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden oder gelten als Tickets fürs „Death“-Konzert (rechts) am 22. Juni im Conrad Sohm. Dazu gibt’s für alle, die mit einem „Iced Earth“-Ticket kommen, noch ein Freibier. Fotos: Soundevent (handout)

Elton John live!

Jetzt Karten für das morgige Eröffnungskonzert mit dem Pianisten David Helbock im Duo mit Lorenz Raab sichern!

Foto: Musikladen (handout)

Einer der erfolgreichsten Künstler aller Zeiten gastiert am Sonntag, 22. Juni in der AFG Arena in St. Gallen.

FACTS 15 Uhr: ca. 16.45 Uhr: ca. 17.15 Uhr: ca. 18 Uhr: ca. 19.30 Uhr: ca. 20 Uhr: ca. 22 Uhr:

Türöffnung Tiziana Gulino Trauffer Bligg 2Cellos Elton John Konzertende

Seit über vierzig Jahren begeistert Elton John seine Fans und gab über 3500 Live-Konzerte. Nicht nur auf der Bühne zählt er zu den erfolgreichsten Künstlern der Gegenwart, auch seine Tonträger stehen ganz oben in den Bestenlisten. Vier weitere Künstler komplettieren den großartigen Konzerttag, welcher um 15 Uhr beginnt und um 22 Uhr endet. Man darf sich neben Elton John auf Tiziana Gulino, Trauffer, Bligg und 2Cellos freuen. Tickets: Musikladen, Tel. 05522 41000, info@musikladen.at, www.musikladen.at

Foto: FC Nüziders (handout)

Helbock und Raab eröffnen morgen das Bregenzer Jazz Festival im vorarlberg Museum mit anschließender „Langen Nacht der Musik“ in 22 Bregenzer Lokalen. Der Vorarlberger David Helbock ist international erfolgreich, mehrfacher

Preisträger und Publikumspreisgewinner beim Jazzpianosolowettbewerb in Montreux. Lorenz Raab aus Oberösterreich, lebt in Wien als Solotrompeter der Volksoper und ist mehrfacher „Hans Koller Preisträger“. In diesem Duo haben sich die beiden Ausnahmemusiker an der Trompete und am Klavier zusammengefunden. Tickets gibt’s für 15 Euro unter Tel. 05574 408-0, tourismus@bregenz.at und www.v-ticket.at Foto: Bregenz Tourismus (handout)

FACTS

Top-Sound@Nüziger Rocknacht Eine rockige Nacht steht am Samstag, 7. Juni, 20 Uhr, auf dem Sportplatz (Festzelt) in Nüziders auf dem Programm! Für fetzige Rhythmen in der Sonnenberggemeinde – und dies für alle Altersschichten – sorgt wieder einmal der FC Nüziders. Neben der Nachwuchsband „Bonnie & The Clydez“, der Band „Eves Fruit“ und der Italien-Band „Moe’s Garage“ geben auch die „Meisterrocker“ Vollgas! Tickets gibt es in allen Raiffeisenbanken.

Old Orleans in New Bregenz

Bregenzer Jazz Festival Termin: 5. bis 8. Juni Ort: Kornmarktplatz (Bühnen vor der Nepomukkapelle und am Kornmarktplatz), vorarlberg museum Acts: David Helbock & Lorenz Raab, Mia & The Soho Club, Aja & Toni Eberle, Jazzorchester Vorarlberg feat. Fatima Spar, Bull Horns, Big Band Club Dornbirn feat. George Nussbaumer, Bregenzer Band (Thomas Gertner), Filippa Gojo Quartett, Trio Infernal, Orges & The Ockus Rockus Band und Die Gertnerei

„Moe’s Garage“ live on Stage!

Lange Nacht der Musik in Lokalen Termin: 5. Juni, ab 20 Uhr Eintritt frei! Kornmarktplatz 6. Juni, 17 bis 23 Uhr, Eintritt frei 7. Juni, 10, 17 bis 23 Uhr, Eintritt frei 8. Juni, 10, 17 bis 190 Uhr, Eintritt frei ORF MundART Pop/RockWettbewerb-Finale 8. Juni, ab 17 Uhr, Kornmarktplatz Eintritt frei! Gastronomische Meile vom 6. bis 8. Juni geöffnet am Kornmarktplatz

Heiße Flieger-Party in Rankweil Am kommenden Freitag steigt im Rankweiler El Capitán eine heißes Fest für alle Partypeople die einmal richtig abheben möchten!

Traditioneller Flohmarkt im Krumbacher Gemeindesaal Freitag, 6. 6. 2014 von 8°°-18°° Samstag, 7. 6. 2014 von 8°°-16°° Kommen und stöbern. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Ein Teilerlös wird gespendet. Die Kegelwieber.

Man darf sich auf eine Mega-Party unter dem Motto „Piloten ist nichts verboten“ gefasst machen. Auf dem Programm stehen eine Kofferversteigerung, Schleudersitz-Contest und ein „Flying Buffet“. Los geht es um 21 Uhr. Weitere Infos: www. elcapitan.at Foto: Simma (handout)

„Piloten ist nichts verboten“ lautet das Motto am Freitag!


WANN & WO

Mittwoch, 4. Juni 2014 43

Ü30-Party im Sender Club

Das neue Party-Highlight im Ländle!

Im Lustenauer Sender Club steigt am kommenden Freitag eine Party für alle Gäste über 30 Jahren. Für heiße Rhythmen der letzten 30 Jahre, aber auch für aktuelle Hits, ist gesorgt! Infos: www.clubsender.com

Ab sofort kann man unter dem Motto „Schatzi, schenk mir ein Foto“ donnerstags seine eigenen Partyfotos im El Capitán und samstags in der Dornbirner Villa Wahnsinn machen. Diese kann man entweder verschenken oder selbst behalten. Mit jedem Bild haben die Partypeople die Chance, tolle Gewinne abzusahnen! Alle Ladys dürfen sich zudem auf einen Gratis-Cocktail freuen. Foto: Shutterstock

move4style hilft den W&W-Patenkindern über. Ein sehr wichtiger Bestandteil ist das soziale Engagement für Menschen mit Behinderung und in Not geratene Mitbürger. Ein Teilerlös dieser Aufführung wird, wie schon im letzten Jahr, den WANN & WOPatenkindern gespendet.

Unter dem Motto „dance is our passion“ haben move4style-TänzerInnen in den letzten Monaten die jeweiligen Showeinlagen einstudiert. Die Zuschauer können auswählen ob sie die Vorstellung um 14 oder um 19 Uhr besuchen möchten. Beide sind identisch. Als gemeinnütziger Verein steht move4style zu seiner Verantwortung, nicht nur den Schülern, sondern auch der Gesellschaft gegen-

FACTS move4style Schulaufführung Wann: Sonntag, 8. Juni Wo: Kulturbühne AmBach in Götzis 1. Aufführung: 14 Uhr 2. Aufführung: 19 Uhr Tickets: Sparkasse (spark7), Raiffeisenbank, www.laendleticket.com Infos: www.move4style.com

Foto: move4style (handout)

20 Klassen der Tanzschule move4style zeigen am kommenden Sonntag in Götzis was sie drauf haben!

STEINEBACH CLUBBING

DIESEN FREITAG! www.steinebach.at | Fussenegger Areal Dornbirn

DJ JEROME (A) & SONY M. (A)

Der Donnerstag@Nachtschicht Eintritt frei!!!

Pipeline Eröfnung

After-Work-Party! Ab 20 Uhr gibt‘s Sektempfang für die Damen und Bufet für alle! Alle kleinen Flaschen gibt‘s inklusive zwei Beigetränken um 28 Euro.

Legendäres Partyprogramm! Ab 21 Uhr: Fox- und Schlager-Nacht, Latino Night, RnB meets House und 100 % Tanzgarantie mit den original Taxi-Dancer und beliebtesten Tanz-Hits aller Zeiten.

Bar Poker Series - kein Buy-in, keine Gebühren! Das 1304. Turnier der Bar Poker Series, bei dem man kostenlos mitspielen und gewinnen kann. Infos: www.barpokerseries.com

www.nachtschicht-hard.at ANZEIGE

6. Juni ab 15 Uhr in Bregenz, vor der Mili Highlights: kostenlose Rundfahrten mit dem Polizei- und Feuerwehrboot, Zielspritzen (Jugendfeuerwehr). Vereine: Kanu- und Wassersportverein Bregenz, Slackline Vorarlberg, Lakeside SUP ( Stand Up Paddle Boards), Schatztauchen mit der Wasserrettung, Ruderverein Wiking. Die Wasserballer und der Schwimmclub veranstalten Wasserball- und Aquaballturniere und übernehmen die Bewirtung. Musikalische Begleitung bei der oiziellen Eröfnung ab 17 Uhr: Orchester der Musikschule Bregenz, Kinder der Musikvolksschule Bregenz Stadt, Musikverein Fluh ANZEIGE

Der Kasperl kommt in den ZIMBAPARK! Sa., 7. Juni, um 10.30 Uhr, 13.30 Uhr, 15.00 Uhr Der Kasperl und seine Freunde erzählen lustige Geschichten und sorgen für spannende Unterhaltung. Ein unterhaltsames Programm für alle großen und kleinen Kasperl-Fans im ZIMBAPARK Bürs, bei der Autobahnausfahrt. ANZEIGE


44 Mittwoch, 4. Juni 2014

WANN & WO

Benefiz-Dämmerschoppen mit Geri dem Klostertaler

In der Bludenzer Remise veranstaltet der „Verein der Herzen“ um Obmann Harald Pollaczek, am Sonntag, 15. Juni, ab 16 Uhr einen Dämmerschoppen zugunsten einer hilfsbedürftigen Vorarlberger Familie. Die Gäste dürfen sich auf SuperStimmung mit dem Klostertaler Geri freuen! Geri ist ein Multiinstrumentalist, Songschreiber und Kult in der Szene der volkstümlichen Partymusik! Der Vollblutmusiker spielt Saxophon, Panflöte, Dudelsack, „Steirische“, Alphorn, Xylophon, Didgeridoo, uvm. Der Eintritt beträgt 5 Euro. Foto: H. Pollaczek (handout)

„Let’ s roll together“ – Longboardday 2014 Beim Longboardday dreht sich alles um den boomenden Sport: Ausprobieren ist die Devise!

Ab Freitag, 13. Juni, stehen St. Gallenkirch und Gaschurn ganz im Zeichen des LongboardSports – Party inklusive! Die 6 km lange Hauptstrecke führt mit leichtem Gefälle durch schönste Alpenlandschaft entlang von Wildbächen, einem Schwimmbad, Wiesen und Feldern. Ein privater Bus-ShuttleService fährt pausenlos den ganzen Tag und bringt die FahrerInnen vom Ende der Strecke zurück zum Testgelände, welches am Bach unter den Bäumen an einer alten Mühle liegt. Dort wartet ein gratis Longboardverleih sowie Helmverleih, Slacklines, Musik, kalte Drinks und vieles mehr!

Partys in der Mühle In der alten Mühle selbst steigen Freitags und Samstag Abends dann die legänderen LBD-Parties. Dieses Jahr mit: The Bloodeegles, HighSmile HiFi, Fairy, The mery man dj set, Indosoul & Uncle Willi.

Foto: Noah Insam

Shuttle-Service Ein eigens eingerichteter Shuttleservice holt die Rider im 20-Minutentakt vom Garfrescha Parkplatz in Gortipohl oder beim Bauhof in St. Gallen-

kirch ab und bringt sie wieder zum Longboardday-Center bei der Mühle in Gaschurn.

Gratis Verleih und Testcenter Verschiedene Longboardhersteller stellen ihre Bretter aus und dienen als gratis Verleih und Teststand. Folgende Aussteller haben bisher zugesagt: Icone Skateboards, Loaded, Orangatan, Bastl Boards, Bustin, Sector 9, TSG, Go Pro, Concrete Wave, Sajas, Cult, Lush, Sabre, Tripple 8, FiveMile, Globe, Raine, G-Form, Paris, Moreboards, Goldcoast, Dusters, Easygoinc, WaKGS.

INFOS Longboardday 2014 WANN: Freitag, 13. und Samstag, 14. Juni WO: Gaschurn Mühle, Gortipohl, St. Gallenkirch Programmhighlights: Freitag: The Merry Men DJ Set und The Bloodegles in der Mühle Gaschurn Samstag: ab 10 Uhr Longboardday mit gratis Longboardverleih, gratis Helmverleih, 6km Cruiseway, Shuttle Service, Slalomtrack, HippieJump Spots, Slackline, Chillarea, DJs & kühle Getränke, Afterparty mit HighSmile HiFi ft. Dready C, Fairyund Indosoul in der Mühle www.longboardday.com

silvretta-montafon.at

n . e n t e h n c i e i s d s r u e v A h e c h i c s n a M s man s u m

Ab 07. Juni Sommersaison


WANN & WO

 F= M

Mittwoch, 4. Juni 2014 45

R’n’B und Hip Hop

Im Colors Club Feldkirch kommt am kommenden Freitag feinster R’n’B und Hip Hop auf die Plattenteller! Neu: Die Lounge mit Shishas lädt zum Chillen ein. Der Eintritt ist gratis. Einlass ab 16 Jahren. Infos: www.colorsclub.at Foto: Shutterstock

EALLJ9;@L=F% :GFMK

Zehn Jahre K-Shake Kommendes Wochen- den ganzen Juni und kann auch verteilt auf mehrere Abende konsumiert ende feiert das K-Shake werden. Bei der Tombala kann man in Röthis sein 10-jähriges einen Reisegutschein von Loacker Tours absahnen! Bestehen mit einer sensationellen Party! Charity-Kinderdisco Los geht es am Freitag mit der „Paaarty ab 16“. Beim Warm-up werden fast alle Drinks für je zwei Euro serviert. Bei der Tombola können die Gäste einen B-Führerschein der Fahrschule Drexel gewinnen. Am Samstag erhält jeder Gast bis 3 Uhr einen Gutschein im Wert von zehn Freigetränken. Der Gutschein muss nicht an einem Abend eingelöst werden, sondern gilt

>J== ;G;CL9AD >}J9DD= D9<A=K

LGDD= HJ=AK= O9JL=F 9M>=M;@

Am Sonntagnachmittag geht es von 15 bis 18 Uhr mit der Kinderdisco zugunsten der WANN & WOPatenkinder weiter. Der Eintritt ist zwar mit fünf Euro nicht ganz billig, dieser wird allerdings zu 100 Prozent gespendet. Zehn Freigetränke für jeden Gast der das K-Shake bis 23 Uhr betritt, steht ebenfalls am Sonntagabend auf dem Programm. Foto: Shutterstock

10 JAHRE K-SHAKE Freitag, 21 Uhr ab 16 Jahren: • Fast alle Drinks für je 2 Euro • Tombola – B-Führerschein Samstag, 22 Uhr ab 18 Jahren: • Gutschein für 10 Freigetränke • Tombola – Reisegutschein Sonntag ab 15 Uhr – Kinderdisco: • Zugunsten W&W-Patenkinder

• Eintritt 5 Euro • Begleitperson gratis Sonntag ab 21 Uhr: • Gutschein für 10 Freigetränke bis 23 Uhr Infos: www.k-shake.at

HMBC rockt das Leiblachtal Am Freitag, 20. Juni, wird der Leiblachtalsaal in Hörbranz ab 20 Uhr mit „Wälder Mundart“ gerockt! Der Lions Club Vorarlberg Fortuna feiert sein 20-jähriges Bestehen mit einem JubiläumsB e n e f i z ko n z e r t der besonderen Art. Der Erlös des Kon-

zerts kommt dem Verein „Geben für Leben“ und somit allen Leukämiekranken zugute. Tickets: www. laendleticket.com und bei allen Raiffeisenbanken und Sparkassen im Ländle. Die Sitzund Stehplätze sind beschränkt. Foto: GFL (handout)

Der Erlös kommt dem Verein „Geben für Leben“ zugute.

KL9JLH9JLQ

KL9JLH9JLQ

AE =D ;9HALÞF

AF

<GFF=JKL9?

K9EKL9?

J 9 F C O = A D

5$1.:(,/(/&$3,7$1$7

?J=L=D¢K

NADD9 O9@FKAFF


DAS GROSSE WANN & WO-WM-GEWINNSPIEL

SAMBA

Brasilien-Reise für zwei oder 4 x 500 Euro gewinnen! Gesamtpreise im Wert von 6000 Euro! Gewinnen Sie eine Reise nach Brasilien von für zwei Personen inklusive Flug ab Zürich. Sie übernachten drei Nächte in Rio und sechs Nächte in Buzios. Reisewert: 4000 Euro. Den gewünschten Preis-Ball ausschneiden, aufkleben und einsenden. WANN & WO verlost eine tolle Brasilien-Reise für zwei und zusätzlich vier Gutscheine von Sport Mathis, PANTO Outdoor, Competence Center Wober und SPAR à 500 Euro.

Erhöhen Sie Ihre Gewinnchance durch

MEHRFACHTEILNAHME!

Die ganze Dimension des Sports.



 Mit etwas Glück fliegst du nach Brasilien! Name:.........................................................................................

Hier aufkleben!

Straße:.............................................Ort:..................................... E-Mail:........................................................................................ Telefon:...................................................... Alter:........................

Kupon ausschneiden & einsenden: WANN & WO, Kennwort Gewinnspiel, Postfach 100, 6960 Wolfurt Einsendeschluss: Mittwoch, 9. Juli 2014. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten, nämlich Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse verarbeitet werden und erkläre mich damit einverstanden, dass ich brieflich, telefonisch, per E-Mail oder per SMS über weitere Aktionen von Russmedia Verlag GmbH informiert werde. Diese Zustimmung kann ich jederzeit schriftlich widerrufen.

Jetzt auch online auf www.wannundwo.at mitspielen! Eine Kooperation von WANN & WO, Sport Mathis, High Life Reisen, PANTO Outdoor, Competence Center Wober und SPAR


WANN & WO

Mittwoch, 4. Juni 2014 47

Vorpremiere: „Tinkerbell und die Piratenfee“

Foto: Universal

Kino & TV

Kinostart für das animierte Abenteuer „Tinkerbell und die Piratenfee“ ist eigentlich erst nächste Woche. Ab Sonntag ist der Film über das große Abenteuer von Tinkerbell auf der Jagd nach dem Feenstaub bereits im Metrokino Bregenz (16 Uhr) und im Kino Bludenz (14.15 und 16 Uhr) zu sehen. Foto: Disney

Mason kommt seinem Vater wieder näher.

„Boyhood“ ist ein Film von Regisseur Richard Linklater, der über zwölf Jahre die Kindheit des Jungen Mason (Ellar Coltrane) begleitet. Für das fiktive Drama hat Linklater immer mit denselben Schauspielern gearbeitet (2003 bis 2012), wodurch der Film sehr authentisch wirkt. Das Leben des sechsjährigen Mason wird komplett umgekrempelt, als seine Mutter Olivia (Patricia Arquette) mit ihm und seiner Schwester Samantha (Lorelei Linklater) in ihre Heimat Texas zurückkehrt, um noch einmal das College zu besuchen. Immerhin kann Mason so wieder Kontakt zu seinem Vater (Ethan Hawke) knüpfen, den er seit der Scheidung kaum gesehen hat.

Foto: Universum Film

Langzeitprojekt

Warum sollte man den Bösewichten ausweichen, wenn man auch stylisch mit einem coolen Salto entkommen kann?

Parkour in der Motor City

Foto: Paramount

„Brick Mansions“ mit Paul Walker ist das Remake des französischen Films „Ghettogangz“ von 2004.

DVD-Tipp.

„Anchorman 2“ ist die sehnsüchtig erwartete Fortsetzung des schrägen Kultfilms „Anchorman“ von 2004. Nachdem er bei uns nicht im Kino gelaufen ist, hat man durch den Release der DVD, bzw. Blu-ray, ab morgen die Chance, die Fortsetzung der Geschichte des legendären Nachrichtensprechers Ron Burgundy (Will Ferrell) endlich auch im Ländle zu sehen. Mit an seiner Seite sind auch dieses Mal wieder Christina Applegate, Steve Carrel, Paul Rudd und David Koechner.

Vorab: „Brick Mansions“ ist der letzte Film, den Paul Walker vor seinem tragischen Unfalltod Ende November 2013 noch fertig gedreht hat. Im Gegensatz zu „Fast & Furious 6“ musste also nicht sein Bruder als Double vor der Kamera stehen. Walker spielt den Undercover-Cop Collier, der in Detroit im Territorium von Drogenbaron Tremaine (RZA), das „Brick Mansions“ genannt wird, gegen Korruption und Kriminalität vorgeht. Das ist alles andere als einfach, denn in dem von einer gewaltigen Mauer abgeschotteten Ghetto tobt täglich Gewalt. Als Tremaine dann

auch noch in den Besitz einer gefährlichen Waffe gelangt, mit der er die ganze Stadt zerstören könnte, bekommt das eine komplett neue Dimension. Im Kampf gegen den Drogenboss vereint sich Collier mit dem Ex-Sträfling Lino (David Belle) zu einem schlagkräftigen Team und ist auf dessen Insiderwissen angewiesen. Der hat eine ganz persönliche Mission, denn der hinterlistige Tremaine hat Linos resolute Freundin Lola (Catalina Denis) in seine Gewalt gebracht.

Großstadtakrobat Parkour-Profi David Belle spielt dieselbe Rolle, wie schon in der Vorlage „Ghettogangz – Die Hölle von Paris“ (2004). Parkour ist die Kunst, sich möglichst schnell und effizient durch die Umgebung zu bewegen und dabei nur den menschlichen Körper zu benutzen,

um Hindernisse zu überwinden. Darin ist Belle ein Meister seiner Klasse und brilliert mit atemberaubenden Stunts. Das war auch einer der Hauptgründe, wieso Luc Besson, aus dessen Feder auch schon „Ghettogangz“ stammt, sich für ihn entschieden hat. „Es ist eindrucksvoll, ein echtes Spektakel ohne Spezialeffekte oder Drähte, von Typen, die ohne Angst von einem Dach zum anderen springen“, sagt auch Regisseur Camille Delamarre. Für den Franzosen ist „Brick Mansions“ sein erster großer Film, bei dem er auf dem Regiestuhl Platz nehmen durfte. Davor hatte er unter anderem bei „Transporter 3“, „96 Hours – Taken 2“ und „Colombiana“ als Cutter mitgewirkt. Man darf gespannt sein, ob „Brick Mansions“ hält, was die hochkarätige Besetzung verspricht. Wenn ja, gibt es ab morgen haufenweise Action und coole Stunts im Kino.

MARTIN BEGLE martin.begle@wannundwo.at


WANN & WO

Mittwoch, 4. Juni 2014

48

LESERBRIEFE

sungen und eigenmächtigen Initiativen in den Gemeinschaftsbereichen bis hin zur mutwilligen Sachbeschädigung oder Verstecken von Mit Entsetzen stelle ich fest, Gegenständen immer wieder dass sich in Vorarlberg Verfür Stunk sorgen. All diesen haltensmuster, wie sie seinerzeit für begeisterte Natio- Menschen – meist bleiben nalsozialisten typisch waren, sie ja anonym – sei eine immer stärker in den Vorder- professionelle psychiatrische grund drängen. Meine heute Behandlung dringendst empfohlen! Und noch etwas fällt 90-jährige Tante wurde seimir zu dieser eigenartigen nerzeit von Maria auf Karin umgetauft. Manche glauben Umbenennung von Frau Gülcan zu Fräulein Gudrun ein: wohl, wenn man auf Hitlergruß und Brachialgewalt ver- unser Standesrecht. Ich kenne Frauen, die wechselten zichte, könne man sich jede nicht nur einmal, sondern Respektlosigkeit erlauben. Das gilt nicht nur für diejeni- gleich mehrmals in ihrem gen, die in aller Öffentlichkeit Leben den Namen. Warum muss man seinen Namen Moslems, Sozialdemokraten eigentlich ändern, wenn und Grünalternative verman heiratet? Kann mir da höhnen, sondern auch für selbsternannte Ordnungshü- jemand einen plausiblen Grund nennen? ter in Hausgemeinschaften und Nachbarschaften, die Thomas Amann, Bregenz mit anonymen Zurechtwei-

KOPFSTÜCKE

Ein Plädoyer….

I

ch weiß schon, man sollte mit guten Ratschlägen hinterm Berg halten. Da auch Ratschläge Schläge sind – manche meinen sogar es wären Totschläge – gebietet sich diese Vorsicht. Auch ich gehöre zu den Menschen, denen die meisten Ratschläge meist übrig wie der berühmte Kropf sind. Was meinen Sie, wie viel gut gemeinter Ratschläge ich in meinem bisherigen Leben bereits in Gesundheitsangelegenheiten erhalten habe? Damit könnte man ganze Vorlesungsreihen auf der medizinischen Fakultät bestreiten.

W

eil mir Ratschläge suspekt sind und ich mich nicht dem Vorwurf aussetzen möchte, ich wäre in dieser Sache keinen Deut besser als andere…. Ja, genau darum halte ich jetzt ein Plädoyer. Es passt übrigens auch ganz gut in die warme Jahreszeit.

Orte auf dieser Welt entdeckt, die ich sonst nie gesehen hätte. Das war schon der erste Grund fürs Joggen. Ein anderer Grund ist, dass Laufen der ideale „Fatburner“ ist. Laufen ist darüber hinaus auch ein richtiger Gesundbrunnen. Ein paar Mal die Woche soll ähnliche Wirkungen zeigen, wie der berühmte „Apple a day“, der ja bekanntlich den „Doctor away“ halten soll. Stressbewältigung, Entlastung für den Darm, Laufen als Naturerlebnis, das alles sind weitere Gründe, um mit dem Laufen zu beginnen. Dass, wer läuft, häufig einzigartige Naturerlebnisse hat, und mit dem Laufen ideale Grundlagen für andere Sportarten geschaffen werden, darf nicht unerwähnt bleiben.

U

nd im Übrigen haben Sie Recht: Als Schuldenberater habe ich Ihnen ein Argument fürs Laufen bisher vorenthalten: Es ist einfach und billig. Das Teuerste sind gute Laufschuhe. Alles andere lässt sich billig ch nenne Ihnen ein paar Grün- erstehen. Und? Motiviert? de, warum Sie noch heute mit In „Kopfstücke“ hat der Gastkommentator Peter Kopf Raum dem Laufen beginnen sollten. seine persönliche Meinung. Ich gebe es zu, ich bin seit Jah- für Diese muss nicht mit der der Redaktion übereinstimmen. ren begeisterter Läufer, reserviere bei Reisen in meinem Koffer immer genug Platz für Laufutensilien und habe durch PETER KOPF diese Übung schon ganz viele peter.kopf@ifs.at

I

Karikatur: bergercartoons.com

Wiederbetätigung im Frisörladen?

Gesundheitsdienst – „a subers Ländle?“ Den Dienstgeber Land Vorarlberg habe ich über mehr als ein Viertel Jahrhundert als einen träge reagierenden, oft unverständlichen, bisweilen präpotenten Apparat bis zuletzt kennen gelernt. Es hatte den Anschein, dass es dem Dienstgeber wichtig war, ökonomische und konservative Gesichtspunkte in den Vordergrund zu stellen. Der Gesundheitsschutz der DienstnehmerInnen (am eigenen Leib über viele Jahre erlebt) und die für die Vollziehung bereitgestellten Richtlinien der EU erschienen sekundär. Konkurrenzlos verordnete Denkbahnen? Wegrationalisierende Menschenverachtung? Was auch immer – die Dienstnehmer wurden und werden in höchsten Maße eingespannt weil die Dienstposten zu knapp besetzt oder eingespart werden, daneben gibt es zu wenig Anreize für qualifizierte Gesundheitsdiener. Davon betroffen sind Pflegekräfte, DienstnehmerInnen, ÄrztInnen, seit Längerem auch die AmtsärztInnen in hoheitlicher Vollziehung. Die Leidtragenden sind die PatientInnen, die Bediensteten, zunehmend auch die Parteien im Behördenverfahren. Man muss sich nicht freuen, alt zu werden und einer Behandlung im Krankenhaus wegen akuter schwerer Krankheit zu

bedürfen (gerade erlebt am Beispiel meiner Mutter), im Krankenhaus zum sterben beurteilt, lebt sie daheim immer noch. Verordnetes Gesundheitsdenken einzelner potenter Ärzte? Es ist an der Zeit hier Grundlegendes zu ändern. Tragen auch Sie dazu bei!

und neuerdings eine AntiFracking Allianz (Leserbriefe in Vorarlberger Medien) um den Bodensee entsteht. Hut ab vor euch Jungen – Es braucht den Druck der Straße! Mich erfasst blankes Entsetzen, ob den Aussagen von Frau Mlinar (Neos) in der Pressestunde: Die Generationen nach 1945 könnten sich Mag. Dr. Herwig Pfister, gar nicht mehr vorstellen, Feldkirch was Krieg ist. Die Beerdigung unserer Neutralität ist der blanke Hohn! Wir verdanken dem genialen Schachzug von Figl und Raab, dass wir alle Uns freut es, dass junge Men- in Freiheit und Frieden die schen die Initiative ergreifen, letzten Jahrzehnte verbrinauf die Missstände hinweisen gen durften. Sonst wären wir ein Satellit in Putins und auf die Straße gehen. Wir, die Generation „Woodstock“, haben damit erreicht, SCHREIBEN SIE ... dass das Motorschiff „Vorarlberg“ nicht „Dr. Renner“ ... uns! Kürzungen vorbehalten. heißt; dass die AtomkraftBitte volle Namens- und Adreswerke Rüthi (CH) und Zwensangabe sowie Telefonnummer (diese wird nicht veröffentlicht). tendorf nicht entstanden leserbriefe@wannundwo.at bzw. ans Netz gegangen sind

SÖPPS: Hut ab vor euch Jungen!

HILFT! ... bedürftigen Kindern u. Familien! Ihre Spende an den gemeinnützigen Verein „WANN & WO hilft“ ist steuerlich absetzbar!

Spendenkonto: IBAN: AT314571000100439659 BIC: VOVBAT2B

D I E

J U N G E

Z E I T U N G


Mittwoch, 4. Juni 2014

WANN & WO

BUNT HOROSKOP Widder 21.3.–20.4.

In einer Beziehungsfrage noch abwarten. Erst reifen lassen und dann die Sache beurteilen. Stier 21.4.–20.5.

Ihre Idee ist sehr gut, aber Sie benötigen Verstärkung. Sprechen Sie bald mit Kollegen. Zwillinge 21.5.–21.6.

Vertrauen Sie in Sachen Geld und Finanzierung auf Merkur und einen Geistesblitz. Krebs 22.6.–22.7.

Es ist Ihr gutes Recht, Ihre Meinung zu äußern. Überlegen Sie aber genau, wem Sie was sagen. Löwe 23.7.–23.8.

Hüten Sie sich vor sportlicher Überanstrengung! Gehen Sie es fürs Erste lieber langsam an. Jungfrau 24.8.–23.9.

Im Beruf haben Sie jetzt keine Zeit für Träumereien. Nur voller Einsatz bringt Sie weiter.

Waage 24.9.–23.10.

Daran denken: Gute Arbeit bewirkt automatisch mehr Geld. Konzentrieren Sie sich besser.

Leutnant zum Neuankömmling: „Warum soll man nicht mit einer brennenden Zigarette über den Appellplatz gehen?“ Rekrut: „Recht haben Sie, warum soll man nicht?“

Skorpion 24.10.–22.11.

Arzt zum Patienten: „Sie scheinen eine Schwäche zu haben, mein Lieber – nämlich das Trinken.“ Darauf der Patient: „Im Gegenteil, Herr Doktor, das ist meine Stärke.“

Kann es sein, dass jemand um Ihre Aufmerksamkeit ringt und Sie es gar nicht merken?

Jedes Volk hat die naive Auffassung, Gottes bester Einfall zu sein.

Schütze 23.11.–21.12.

Laut Horoskop können Stress und Hektik Ihnen nichts anhaben. Sie sind die Ruhe in Person.

Theodor Heuss (1884-1963) Deutscher Staatsmann

49

Ich bin so selbstbewusst, dass ich nicht auf Männer angewiesen bin. Franka Potente (geb. 1974) Deutsche Schauspielerin

WETTER Mittwoch, 4. Juni 2014

Willi wird ins Spital gebracht. Die Schwester fragt: „Sind Sie verheiratet?“ Willi: „Ja, aber die Verletzungen stammen vom Autounfall. Manuel versagt bei Antonia komplett. Zerknirscht murmelt er: „Komisch, auf dem Fußballplatz bin ich immer in Hochform.“ – „Gut“, sagt sie, „dann versuchen wir es morgen mal dort.“

2000 m

8O

1000 m

14O

Tal

22O

Steinbock 22.12.–20.1.

Merkur rät für heute: Ein wichtiges Telefonat noch vor elf Uhr erledigen. Also ran an den Hörer!

Heute Vormittag noch wolkenlos, im Laufe des Tages ziehen Wolken auf, am späteren Nachmittag kommt es zu Regenschauern und Gewittern. Morgen lockert es auf, ab Freitag deutlich wärmer und wolkenlos. Am Wochenende viel Sonnenschein, die Tageshöchsttemperaturen liegen bei 30 Grad.

Wassermann 21.1.–19.2.

Nehmen Sie ein verlockendes Angebot an, bevor man es Ihnen vor der Nase wegschnappt. Fische 20.2.–20. 3.

Eine gewisse Bequemlichkeit verbaut die eine oder andere Chance. Werden Sie heute aktiv!

h

Echt tierisch ...

... von Aniko Zisser aus Ludesch. Schickt Eure lustigen Tierbilder an sandra.nemetschke@ wannundwo.at und gewinnt einen Konzertgutschein von Musikladen Kartenbüro in Götzis. Bitte Namen und Adresse angeben. Wichtig: Die Bilder sollten eine Mindestgröße von 100 kb haben und querformatig sein.

Do.

Vorschau: Fr. Sa.

So.

LESERBRIEFE Staatengebilde. Nie wieder Krieg! Krieg = unsagbares Leid. Ein Beitritt zur NATO ist ein Widerspruch zur Neutralität. Unsere Jungs haben in Afghanistan und anderen Krisengebieten nichts zu suchen. 1. Die Osterweiterung der EU bedeutet auf kurz oder lang Krieg. Wie bereits zu hören

war, ist ein dritter Weltkrieg für einige Säbelrassler denkbar! 2. Kanalisierung, Energieversorgung, Müllabfuhr in privater Hand ... bringen einen Teuerungsschub und marode Netze mit sich. 3. Wasser ist Allgemeingut und gehört nicht privatisiert! 4. TTIP (Freihandelsvertrag

EU/USA): Das Ende der Demokratie. Geheimverhandlungen führt man, wenn man etwas zu verbergen hat. Unsere untätigen Politiker führen uns in den Abgrund, frei nach dem Motto: Wer nichts tut, macht auch keine Fehler. Regiert werden wir nicht von „Volksvertretern“ („Wasserkopf“ & EU), son-

dern von Lobbys. Demokratie sieht anders aus. So manchem Politiker würde ein Blick in die Schweiz gut tun. Gewinne sind bei uns privat, Verluste sind jedoch Allgemeingut! (Hypo Alpe Adria, Bankenrettung). Wo bleibt die Finanztransaktionssteuer? Damit wäre genug Geld für eine Steuerreform

„WANN & WO greift Themen auf, die Jugendliche interessieren. Außerdem gefällt mir, dass Events für einen guten Zweck unterstützt werden.“ Sandra Frühwirth, Feldkirch, Tattoo-Model

D I E

vorhanden! Die Finanzhaie zahlen nämlich keine Steuern. Und zur Aussage von Herrn Freund: Wo kann man die 3000 Euro abholen, die jeder Arbeiter angeblich hat? Wie abgehoben muss man sein, um so einen Unsinn zu „verzapfen“? Familie Ender, Altach

Jetzt auch bequem online lesen: www.wannundwo.at

J U N G E

Z E I T U N G


SHIRT + HOSE

SCHNAPP ein

S CH N Ä P P CH EN FLEECE JACKEN

10€

ab

T-SHIRTS

POLOS ab

10€

ab

5€ NEUE WEBSEITE:

CULTIX.AT mit allen neuen Produkten, News & Infos.

SHOP EISENGASSE 45 DORNBIRN

Wawo 20140604