Page 1

Syrien: Luftangriffe

Israel bombardiert Syrien, Obama noch immer gegen Bodentruppen. Seite 2

„Iron Man 3“ ist da!

FC Hard gewinnt

Rund 200 W&W-GewinnerInnen sahen den Film vor allen anderen und sind begeistert! Seite 59

Im „Bodenseederby“ gegen den SC Bregenz siegten Grabherr und Co. mit 3:2. Seite 26

Sonntag, 5. Mai 2013

JEDEN SONNTAG FREI HAUS – AUFLAGE 132.000

„Sie wollen, dass wir leiden!“

p p ä n Sch e g a t n che eschäft

n dem G

ebe im Zelt n

Hofsteigstr. 72 | Schwarzach

Sandra K. ist im Substitutionsprogramm. Sie hält Vorarlbergs Drogenpolitik für steinzeitlich (S. 16)

Tel.: 05572 501-738 • http://eww.vol.at • Nr. 35 • Österr. Post AG Postentgelt bar bezahlt • RM 91A690001 Verlagspostamt: 6858

Heiße Girls & schicke Autos

Authentisch.

„Jeder, der bei uns arbeitet, tut es mit Leidenschaft – egal, ob er eine Glatze hat, tätowiert ist oder ihm ein Ohr fehlt: Wir sind echt!“, sagt Jan Härle vom Restaurant Freigeist in Lustenau. Ein Portrait. (S. 18) Foto: MiK

Von 9. bis 12. Mai geht die Tuning World Bodensee 2013 über die Bühne. Einzigartige Boliden und ein tolles Programm erwarten die Besucher. Seiten 40/41

Sonnenbrille – Sport und Freizeit

Hörgeräte-Aktion bis 30. Juni

in vielen renommierten Marken

-30%

> 100% mit UVA + UVB-Schutz > mit unterschiedlichen Filtern je nach Situation > in den verschiedensten Glasfarben Mit Ihrer persönlichen Brillenstärke schon ab € 89,– (inkl. Rahmen und Gläser) Götzis, Hauptstraße 2a, T 05523 62177 Mo.-Fr. 8.15-12 & 14-18 Uhr • Sa. 8.15-12 Uhr

Hörgeräte statt € 800,– NUR € 560,– Preis o. Kasse: € 1.592,-

WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH UND BERATEN SIE GERNE. IHR SPEZIALIST FÜR BESSERES SEHEN & HÖREN! KONTAKTLINSEN-HÖRGERÄTE


2 Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

US-Waffenlobby feiert sich als „Armee der Freiheit“

Zum Auftakt ihrer Jahrestagung hat die mächtige US-Waffenlobby NRA die Pläne von US-Präsident Barack Obama für ein schärferes Waffenrecht attackiert. NRACheflobbyist Chris Cox warf den Befürwortern strengerer Gesetze am Freitag in Houston vor, die bürgerlichen Freiheiten einschränken zu wollen. „Wir sind die größte Hoffnung der Freiheit, ihre größte Armee und ihre strahlendste Zukunft.“ Fotos: EPA

Aktuell

Medien berichten von einem neuen israelischen Luftangriff in Syrien. Auf Obama wächst der Druck, gegen angebliche Chemiewaffeneinsätze in Syrien vorzugehen. Die Entsendung von Bodentruppen lehnt er aber ab. Die israelische Luftwaffe hat Medienberichten zufolge erneut in Syrien angegriffen. Ziel sei eine Ladung hochmoderner Raketen gewesen, hieß es gestern in Medienberichten unter Berufung auf Regierungsvertreter in Israel. Es habe sich nicht um chemische Waffen, sondern um Waffen für die israelfeindliche Schiitenmiliz Hisbollah im Südlibanon gehandelt. Die Lieferung hätte das Kräfteverhältnis in der Region verändert,

24

Stunden in Bildern

Eine israelische F-15 in Aktion. habe der ungenannte Informant betont. Über den genauen Ort des Angriffs wurde zunächst nichts bekannt. Das israelische Militär bestätigte den Angriff auf Anfrage nicht: „Solche Berichte kommentieren wir nicht“, sagte eine Sprecherin in Tel

Foto: EPA

WIEN. Nach der Verurteilung durch den Europäischen Menschenrechtsgerichtshof ermöglicht Österreich nun die Stiefkindadoption für gleichgeschlechtliche Paare. Die Begutachtung läuft bis 21. Mai, in Kraft treten soll das AdoptionsrechtÄnderungsgesetz am 1. Juli. Es sieht vor, dass die rechtliche Beziehung des leiblichen Elternteils zum Kind nicht (wie bisher) durch die Annahme durch dessen gleichgeschlechtlichen Partner aufgehoben wird. Es geht dabei nur um die Adoption von Stiefkindern, ein leibliches Kind von einem der Partner muss also schon vorhanden sein. Die reguläre Adoption bleibt weiterhin heterosexuellen Ehepartnern vorbehalten.

Israel: Luftangriff auf Syrien

Aviv. Zugleich lehnte US-Präsident Barack Obama trotz Hinweisen auf einen Chemiewaffeneinsatz die Entsendung von Bodentruppen nach Syrien ab. Waffenlieferungen an die Rebellen wurden indes nicht ausgeschlossen.

+++ EINDRÜCKE AUS ALLER WELT +++

08.20 UHR MARSEILLE. Erleuchtet: 6000 Feuer brennen beim „Between Flames and Waves“-Event.

14.45 UHR LE VAUD. Verschlafen: Einen Monat alt sind diese Baby-Wölfe im Schweizer Zoo „La Garenne“.

12.39 UHR LOS ANGELES. Sexy: Schauspielerin Aly Michalka trägt ein tief ausgeschnittenes Kleid bei der 20. „Race to Erase MS“ Gala.

00.58 UHR

15.15 UHR

11.36 UHR

LOS ANGELES. Riskant:

PRAG. Nervenkitzel: Ein junger

TAIPEH. Grimasse: Will

Löschhubschrauber-Einsatz im Point Mugu State Park in Kalifornien.

Rollstuhlfahrer seilt sich vom Kongresszentrum anlässlich der 100-Jahr-Feier ab.

Smith zeigt ein FanGeschenk auf der PromoTour zu „After Earth“.

Fotos: EPA, AP, DAPD, Reuters

Foto: Reuters

Stiefkind-Adoption für Homo-Paare


Sonntag, 5. Mai 2013 3

WANN & WO

Keira ist unter der Haube!

Schauspielerin Keira Knightley hat nach französischen Presseberichten geheiratet. Im Rathaus von Mazan in der Provence gab die 28-Jährige gestern James Righton, Sänger der britischen Rockgruppe The Klaxons, das Ja-Wort, wie die Zeitung „La Provence“ meldete. Foto: EPA

Vertrauen und

Ehrlichkeit sind für Jacqueline aus Dornbirn in einer Beziehung das Wichtigste. Mehr von der hübschen 21-Jährigen gibt’s im Web auf den „.com-Regionalseiten“ zu sehen.

Foto: EPA

Bewirb dich unter: seite3maedchen@wannundwo.at

Der Zug war entgleist und umgestürzt, bevor er explodierte.

Chemie-Zug explodiert Beim Unglück eines mit giftigen Chemikalien beladenen Zuges in Belgien ist mindestens eine Person ums Leben gekommen, 14 weitere wurden verletzt. Der Zug war in der Nacht auf gestern aus unbekannter Ursache im Ort

Wetteren entgleist und umgestürzt. Durch den Aufprall wurden eine Explosion und ein Brand ausgelöst, der sich über mehrere hundert Meter ausbreitete. Rund 300 Anwohner wurden in Sicherheit gebracht. Der Zugführer schlug unmittelbar nach dem Unfall Alarm, sodass die Feuerwehr schnell zur Stelle war. Das Feuer brach den Angaben zufolge in drei Behältern mit der giftigen Substanz Acrylnitril aus.

KLEINE PREISE STATT GROSSER WORTE. Fielmann zeigt Ihnen die ganze Welt der Brillenmode: über 2.000 Brillen, die großen Marken und internationalen Designer. Alle mit 3 Jahren Garantie. Und alle zum garantiert günstigen Preis. Denn Fielmann gibt Ihnen die Geld-zurück-Garantie*.

Topmodische Brille mehr als 600 Modelle, Metall oder Kunststoff, Einstärkengläser, 3 Jahre Garantie.

€ 1750

Sonnenbrille in Ihrer Stärke mehr als 600 topmodische Modelle, Metall oder Kunststoff, Einstärkengläser, UV-Schutz, 3 Jahre Garantie.

€ 2950

Gleitsichtbrille mehr als 600 Modelle, Metall oder Kunststoff, 3 Jahre Garantie.

€ 9700

ntie *Geld -zu rück-Grhaalb ra von 6 Wochen

Produkt inne Sehen Sie das gleiche den Artikel stiger, nimmt Fielmann gün o ersw and f nach Kau Brille: Fielmann. is. fpre Kau den t atte zurück und erst

Brille: Fielmann. Mehr als 600 x in Europa. Auch in Ihrer Nähe: Bludenz-Bürs, Zimbapark; Bregenz, Kaiserstraße 20; Dornbirn, Messepark. www.fielmann.com


st Worüber kann ? en ch la du

Simon, 21, Dornbirn: „Für mich gibt

Anna-Sophie, 16, Dornbirn: „Familie,

es immer viele Gründe zu lachen. Besonders, weil ich so ein fröhlicher Mensch bin! Meine Freunde sind dabei sehr wichtig, weil sie immer da sind. Zuletzt herzlich gelacht habe ich gestern.“

Freunde und mein Freund bringen mich immer zum Lachen, egal wie schlecht es mir geht. Gestern habe ich zuletzt richtig gelacht, als ich mit meinen Mädels unterwegs war. Das tut mir immer sehr gut.“

DEINE MUTTER

„Er spielte oft Radiomoderator“ Marlene Geuze (54), die Mutter von Daniel, Sänger der WälderMetal-Band no.sar, spricht heute mit WANN & WO über die Kindheit ihres Sohnes.

auch immer ein sehr ambitionierter Topf-Schlagzeuger und spielte gern DJ mit alten Schallplatten. WANN & WO: Wie gefällt dir Daniels Musikrichtung?

WANN & WO: Wie war Daniel als kleiner Junge?

Marlene Geuze: Die Musik ist zwar etwas hart, aber ich versuche doch, bei vielen Konzerten dabei zu sein. Ich bin wahnsinnig stolz auf meinen Sohn, dass er es mit seiner Musik so weit gebracht hat.

Marlene Geuze: Daniel war ein sehr aufgeweckter Junge. Schon im Kindergarten saß er immer vor dem Aufnahmegerät und spielte Radiomoderator.

Marlene Geuze: Schon im Kindergarten hat Daniel viel gesungen. Seiner Oma hat er immer „Oma so lieb“ von Heintje vorgesungen. Er war

Foto: handout/Geuze, MiK

WANN & WO: Wann habt ihr sein musikalisches Talent entdeckt?

Daniel als kleiner Radiomoderator.

Fontanella: Verirrter Wanderer gerettet Einsatzkräfte haben am Freitagabend einen Wanderer unverletzt aufgefunden. Der 50-jährige Bregenzer kam im Gemeindegebiet Fontanella nicht mehr weiter. Als er per Handy einen Bekannten informieren wollte, brach die Verbindung ab. Daher begannen Bergrettung und Polizei mit einer Suchaktion. Ein Jagdaufseher entdeckte den Verirrten schließlich und wies den Hubschrauber ein. Der Gesuchte war erschöpft, ansonsten aber unverletzt, informierte die Exekutive. Der 50-Jährige hatte

Nur am Mittwoch, den 08. Mai 2013

–25%

Exklusiv mit

auf alle Biere! Gültig auf den bisherigen Stattpreis bzw. Normalverkaufspreis. Gilt auch auf alle Kisten, Kartonträger, Dosen und Biertender-Fässer! Abgabe nur in Haushaltsmengen, max. 10 Kisten.

Vorteilskarte

!

Symbolfoto: Hofmeister

Heute ist Weltlachtag:

WANN & WO

Umfrage: W&W/KB

4 Sonntag, 5. Mai 2013

Mittels der Libelle wurde der 50-Jährige gerettet. von seiner Urlaubsunterkunft in Sonntag mit dem Bus nach Damüls fahren wollen, stieg jedoch irrtümlich in den falschen Bus nach Au ein. Dort entschloss sich der Mann gegen 17 Uhr über Güterwege zu Fuß zu seinem Quartier zurückzugehen.


WANN & WO

Sonntag, 5. Mai 2013 5

Gerhard, 32, Dipoldsau: „Damit ich herzlich lachen kann, brauche ich schon einen gewissen Grund: Ich bin sehr schadenfroh . Am Montag zum Beispiel, lief jemand in eine geschlossene Glastüre, weil er dachte sie sei geöffnet. Da musste ich wirklich lachen.“

Siegfried, 65, Kärnten: „Ich bin ein sehr fröhlicher Mensch und lache viel. Bei einem Lotto-Sechser aber könnte ich wirklich aus der Seele lachen! Richtig laut gelacht habe ich schon länger nicht mehr. Das liegt wahrscheinlich daran, dass mein altes Gehirn alles verschluckt!“ (lacht)

70-Jährige bei Unfall verletzt BREGENZ. Am Freitagvormittag

Wallner: „Erfolgreichen Weg fortsetzen“

Verschlafen

kuschelt sich die kleine Tiffany in ihre Decke. Foto: handout/CS

BREGENZ. Jedem Jugendlichen eine Chance bieten, die Hilfe zum Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt verbessern und ein zielgerichteter Ausbau der bestehenden Qualifizierungsmaßnahmen – das sind die wichtigsten arbeitsmarktpolitischen Schwerpunkte, stellte Landeshauptmann Markus Wallner anlässlich des Tages der Arbeit fest: „Diesen erfolgreichen Weg werden wir konsequent fortsetzen.“ Mit 5,1 Prozent liegt Vorarlberg bei der Jugendarbeitslosenquote im Bundesländervergleich hinter Salzburg an zweiter Stelle. Weiter aufrecht bleibe auch die Beschäftigungs- und Ausbildungsgarantie für Jugendliche in Vorarlberg, die von Land, Gemeinden, AMS und Sozialpartnern getragen wird.

Symbolfoto: VOL.AT

bog ein 44-jähriger, aus Deutschland stammender Pkw-Lenker von der Wolfordstraße kommend nach links in die Rheinstraße ein. Zum selben Zeitpunkt fuhr eine 70-jährige Bregenzerin mit ihrem Fahrrad vom Südtirolerplatz Richtung Wolfordstraße. Auf der Fahrspur Richtung Bregenz Stadt kam es zur Kollision zwischen beiden Verkehrsteilnehmern. Die 70-jährige Pensionistin kam zu Sturz und wurde unbestimmten Grades verletzt.

Katharina, 14, Dornbirn: „Ich lache sehr gern und viel. Andere damit anstecken kann ich auch. Gestern war ich mit meinem Freund und Hund am Bodensee mit dem Boot fahren. Mein Hund bescherte uns dann einen saftigen Lachkrampf!“

Ein Pkw rammte die 70-Jährige Fahrradfahrerin.

Die neue 5-Euro-Banknote PORTRÄTWASSERZEICHEN Hält man die Banknote gegen das Licht, wird das Porträt der mythologischen Gestalt Europa, ein Fenster und die Wertzahl sichtbar.

PORTRÄTHOLOGRAMM Beim Kippen erkennt man das Porträt der mythologischen Gestalt Europa, das €-Symbol, ein Fenster und die Wertzahl.

SMARAGDZAHL Beim Kippen bewegt sich ein Lichtbalken auf und ab. Die Farbe der Zahl verändert sich von Smaragdgrün zu Tiefblau.

PAPIER UND RELIEF Das Papier fühlt sich griig und fest an. Auf der Vorderseite kann man am linken und rechten Rand erhabene Linien ertasten. Auch Hauptmotiv, Schrift und große Wertzahl haben ein fühlbares Relief.

SICHERHEITSFADEN Hält man die Banknote gegen das Licht, wird ein dunkler Streifen mit €-Symbol und Wertzahl sichtbar.

www.oenb.at | www.neuesgesichtdeseuro.eu | oenb.info@oenb.at | +43 1 404 20 6666

0&45&33&*$)*4$)&/"5*0/"-#"/, &6304:45&.


6 Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

Behörde nimmt Charlie Sheens Zwillinge ihrer Mutter weg

Sorgerechtsstreit um Charlie Sheens Zwillinge Bob und Max: Das Sozialamt in Los Angeles hat die vierjährigen Jungen aus dem Haus ihrer Mutter Brooke Mueller geholt. Das heimische Umfeld sei als „unsicher“ eingestuft worden, berichtete der Internetdienst „TMZ.com“ am Freitag. Sheen begrüße die Entscheidung, teilte der Sprecher des Schauspielers dem Promiportal mit. Foto: AP

Intimus Fotos: MiK

Happy Birthday Conrad Sohm!

Rob Berry und Thomas Wunderlich.

Lisa Schmidinger und Sabrina Grabher (beide WANN & WO).

Kerstin Gabriel, Veronika Ess und Hannes Rothmeyer.

Mathias Bertsch und Bettina Meier. Visuals von Kompal samt Live-Stream aus der Küche.

Klaus Feurstein und Hannes Rothmeyer.

An der Tafel genossen die Gäste das 4-Gänge-Menü.

Koch-Team: Jodok Dietrich und Michael Hirt.

Barkeeper Daniel und Franzi.

Hubert Rhomberg mit Nadja.

Der mittlerweile 20 Jahre alte Prachtclub erstrahlte am Freitag in festlichem Glanz: Für die Geburtstagsparty ließen sich Gastgeber Hannes Hagen und Hannes Rothmeyer wirklich was einfallen: Kurzum wurde der Club mit einer langen Tafel ausgestattet und bei Kerzenschein genossen die Gäste ein extravagantes 4-Gänge Menü von den Spitzenköchen Jodok Dietrich und Michael Hirt. „Ich bin nach 20 Jahren immer noch so stolz auf diesen Club, wie am ersten Tag!“, freute sich Hannes Rothmeyer. Hannes Hagen fügte hinzu: „Die Kinder, die jetzt zur Welt kommen, sollen in 20 Jahren immer noch im Sohm feiern können!“ Landjäger-Sushi, Steak und Actimel-Dessert genossen unter anderen Maria Hagen, Alexa Mayer, Gudrun Walser, Marc Iser, Maik Häfele, Mathias Rhomberg, Martin Lorenzi, Herbert Hug (HTL Dornbirn), Toni Walser (VN), Hubert Rhomberg (Rhomberg Gruppe) mit Nadja, Teddy Mayer, Klaus Feurstein, Michael und Karin Seifried, Karl Schwärzler mit Eva, Mathias Bertsch (WANN & WO) mit Bettina Meier (Volksbank Vorarlberg), Bernhard Belej (Kompal), Darko Todorovic und viele weitere. Die Tafel wurde nach dem Essen von der Sohm-Crew rasch abgebaut, damit die Tanzwütigen beim Sound von Thomas Wunderlich, DJ Toasted, Rob Berry, Michael Punch, A-Wax, Daprai, Philipp Kleber, Claus Pal, Monkeybreaks, Kicks & Snare, DJ EM, Como Damar und Fatraxx + Monkey bis in die frühen Morgenstunden feiern konnten. Eine wirklich gelungene Geburtstagsparty! Lisa Schmidinger

Teddy Mayer und Hannes Hagen.

HOLLYWOOD REPORTER: „WER TRÄUMT VON WEM“

Früher führte Megan Fox Listen wie „Sexieste Frau der Welt“ & Co. an. Bei Umfragen gaben immerhin 23 Prozent der Fans bekannt, Sexträume von der NeoMami zu haben. Platz 5! Auf dem vierten Platz tummelt sich eine Mutter, die noch heißer

als früher aussieht: Schauspielerin Jessica Alba erhielt 26 Prozent der Stimmen und liegt damit nur knapp hinter Jennifer Lawrence, die mit 27 Prozent bei mehr als einem Viertel der Befragten als SexFantasie vorkommt. Zugegeben: Solch eine OscarGewinnerin bringt den Hormonhaushalt schon durcheinander!

Rundungen sind „in“! Model Kate Upton ist für ihre sexy Kurven bekannt und zierte schon mehrmals das Cover der „Sports Illustrated“, das sonst nur schlanke Models ablichtet. 32 Prozent der Leser würden die Britin nicht von der Bettkante sto-

ßen. Kann ich gut nachvollziehen: Ich habe sie jüngst im Supermarkt gesehen und sie sah live umwerfend aus. Mila Kunis ist der TopSex-Traum sowohl von Männern als auch Frauen. Ashton Kutcher muss seinen Schatz gut hüten, immerhin 41 Prozent träumen von Sex mit seiner Freundin! Alexander Rankovic, ehemaliger W&WMister Vorarlberg, arbeitet als Model, Fitnesstrainer und Schauspieler in L.A. In seiner Kolumne „Hollywood Reporter“ schreibt er exklusiv für WANN & WO.

Megan Fox kommt in vielen feuchten Träumen vor. Hier posiert sie für das Titelbild des „Esquire“ Magazins.

Fotos: DAPD, EPA, AP

Welche Stars spielen bei den Fans die Hauptrolle in ihren geheimen SexTräumen? Das Männermagazin „Details“ klärt dieses Mysterium anhand einer Umfrage.


Wir sind REGIONALKAISER!

Qualität us’m Ländle

Österreichs größte Auswahl an regionalen Produkten!

Bei SPAR in Vorarlberg finden Sie schon über

3.000 Ländle-Produkte. Wenn Grillgenuss,

von SPAR

Das Grillvergnügen beginnt schon bei SPAR - mit österreichischem Frischfleisch mit dem AMA-Gütesiegel von TANN. Suchen Sie sich die besten Stücke aus und lassen Sie sich genau die Menge frisch aufschneiden, die Sie brauchen. Ob herzhafte Würstel oder saftige Steaks - bei TANN kommt jeder auf seinen Grill-Geschmack! Grillschüblinge der TANN Dornbirn sind eine echte Vorarlberger Spezialität, die über Buchenholz geräuchert werden. Sie eignen sich hervorragend in den warmen Sommermonaten zum Grillen und schmecken mit traditionellem Lustenauer Senf und einem guten Schwarzbrot besonders köstlich.

Ernst Marte Leiter TANN-Fleischwaren

Einer von 620 Vorarlberger Produzenten. „Die Erzeugung von qualitativ hochwertigen Wurst- und Fleischprodukten hat für die TANN oberste Priorität. Deshalb ist es auch für mich, als Leiter der TANN Vorarlberg, ein persönliches Bestreben, diese Spitzenqualität laufend zu verbessern.“

statt 0,89

0,69 Grillschüblinge von TANN Dornbirn 100 g

Lustenauer Senf von Bösch in Lustenau mild oder scharf, 200 g

Ersparnis 0,20

Fohrenburger Fresh Radler Holunder-Limette 0,5-Liter-Dose

statt 1,65

statt 0,95

1,19 (per kg 5,95)

0,75

Ersparnis 0,46

Ersparnis 0,20

(per Liter 1,50)

20er-Kiste

statt 12,60

6er-Träger

2,94 Fohrenburger Stiftle 0,33 Liter

9,80 (per 0,5 Liter 0,74)

Ersparnis 2,80 je 20er-Kiste

Ländle Milchdrinks von Vorarlberg Milch versch. Sorten, 300 ml

Mengenvorteil statt 1,99 Bauernspeck von Natter in Andelsbuch ohne Schwarte, von Hand gesalzen und schonend über Buchenholz geräuchert, 100 g

1,49 Ersparnis 0,50

statt 1,79 Montafoner von Alma in Hörbranz 45% F.i.T., mindestens 3 Monate gereift, aus wertvoller Heumilch, 100 g

1,39

1 Packung 0,69 ab 2 Pkg. je

0,49 (per Liter 1,63) mindestens

Ersparnis 0,40

Ersparnis

0,40 ab 2 Pkg.

Angebote gültig bis Mi., 15.05.2013. Solange der Vorrat reicht. Abgabe nur in Haushaltsmengen. Druckund Satzfehler vorbehalten. Preise inkl. Steuern, exkl. Pfand. Stattpreise sind unsere bisherigen Verkaufspreise in SPAR-Märkten. Österr. Frischfleisch, überall wo Sie dieses Zeichen sehen. Aktionspreise gelten nicht bei SPAR-Express-Tankstellenshops.


8 Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

Pinks Tochter lernt Schimpfwörter

Jennifer Lawrence: Diät-Trick

Als Kind eines Rockstars liegt es nahe, dass dieses früh dem ein oder anderen Schimpfwort konfrontiert wird – so auch Pinks Tochter (2): „Willow sagte plötzlich eines Tages ‚fucking hi‘ und ich habe mir gedacht: ‚Ach du scheiße, woher kennt sie dieses Wort?‘“ Foto: DAPD

Die 22-jährige Schauspielerin gehört zwar nicht zu den SizeZero-Stars, dennoch hat sie ein Top-Figur. Wenn es aber doch mal schneller gehen muss, um abzunehmen hat sie einen Trick: Löwenzahntee. „Er ist wunderbar harntreibend und hilft, Wassereinlagerungen zu vermeiden.“ Foto: AP

Kornmarkt Café Neueröffnung

StR Judith Reichart und Bgm. Markus Linhart.

Roland und Birgitt Frühstück.

Stefan Moosbrugger mit Sonja Scholl und Richard Elsler.

Angelika Kempf mit Martin und Susanne Sagmeister.

Fotos: Walter Moosbrugger

Demnächst wird der neue Kornmarktplatz in Bregenz feierlich eröffnet. Vieles tut sich dabei auch in der Gastronomie rund um das neue Juwel in der Landeshauptstadt. So sorgt künftig das Team rund um Doris Schneider dafür, dass das Kornmarkt Café wieder ein beliebter Treffpunkt für Kultur- und Kaffeegenießer sein wird. Bei der offiziellen Eröffnung durch Bgm. Markus Linhart fanden sich jüngst auch Christoph Thoma (Stadtmarketing), StR Judith Reichart, WK-Präsident Manfred und Angelika Rein, VP-Klubchef Roland und Birgitt Frühstück, Roger Böhler (Agentur SUS Uniqa), Grafiker Hans-Jürgen Moosbrugger, Martin und Susanne Sagmeister (Modehaus Sagmeister), Reinhard Weiss (VKR Holding) sowie Lokal-Besitzerin Manuela Murke ein, um mit dem neuen Team auf eine erfolgreiche gastronomische Zukunft anzustoßen. Walter Moosbrugger

Angelika und Manfred Rein mit Doris Schneider.

Bianca Madlener und Roger Böhler.

Christian Muchitsch und Stefan Flatz.

Dr. Wolfgang Beraus und Baron Patrick de Ladoucette.

Präsentation edler Weine im Bregenzer Falstaff

Fotos: Walter Moosbrugger

Fritz Hutter kredenzte edle französische Tropfen.

Stefan Moosbrugger, Francesco Russo, Baron Partrick de Ladoucette und Thomas Schneider.

Antonia und Alfons Metzler.

Thomas und Gabriela Cajnko.

Der Einladung, den weltbekannten Baron Patrick de Ladoucette aus Frankreich und natürlich seine edlen Rebentropfen des Weingutes Chateau de Nozet, persönlich kennen zu lernen, folgten zahlreiche Gäste, darunter etwa Dr. Wolfgang Beraus, Gabriela und Thomas Cajnko (MBA Dämmstoffe), Richard Elsler (Contacta Schweiz) mit Sonja Scholl, Christian Muchitsch (FHE Franke), Stefan Flatz (Flatz Verpackungen), Antonia und Alfons Metzler sowie Siegfried Böhler, ins Bregenzer Casino Restaurant Falstaff. Standortleiter Stefan Moosbrugger und Restaurantleiter Fritz Hutter boten in Anwesenheit des renommierten Weinhändlers Thomas Schneider (Gottardi & Partner) gemeinsam mit der Küchencrew ein begleitendes 5-Gänge-Menü mit Delikatessen von Spargel, Hummer, Kalb oder Taube. Francesco Russo präsentierte zudem die Rotweine des Weingutes Terrabianca in der Toscana, das neben anderen bekannten Weingütern ebenfalls im Besitz des Barons ist. Natascha Moosbrugger


Ein Produkt aus Vorarlberg

Dress your salad


10 Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

Kevin Spaceys „Photo Bomb“

Jimi Blue: „Lallen – das geht nicht!“

Kevin Spacey hat mit einer „Photobombe“ eine Touristin in Boston begeistert. Nach Angaben des „Boston Magazine“ sprang der 53-Jährige bei der jungen Frau ins Bild, als die sich gerade im Stadtpark fotografieren lassen wollte.

Jimi Blue Ochsenknecht achtet auf Partys darauf, nicht zu viel zu trinken. „Lallen oder Rumstolpern, das geht einfach nicht, weil alle Augen nur auf so was warten“, sagt der 21-Jährige. „Privatleben ist echt schwierig geworden, nicht nur für Leute, die so wie ich viel in der Öffentlichkeit sind.“

Zweite Vorarlberger Bierkönigin gewählt! Thomas Krobath, Hans Steiner.

Alexandra Kreutz und Valentina Beck.

Sandra Aberer, Raimund Tichy und Anita Steiner.

Mister-Kandidaten 2013: Adel Fattah und Marko Govedar.

Fotos: Vaschauner

Bierkönigin Raphaela Dünser, Janine Wüschner und Stephan Winder.

Gleich mit einem der Höhepunkte wurde das dritte Fohrenburger Brauereifest am Freitagabend eröffnet. Die amtierende Bierkönigin Sabine Zerlauth durfte die Krone ihrer Nachfolgerin Raphaela Dünser aus Thüringerberg übergeben. Sie wird nun mit Charme und Wissen rund um das Bier mit dem Einhorn die Marke Fohrenburger bei öffentlichen Auftritten und Veranstaltungen repräsentieren. Gemeinsam mit der Montafoner Band Die Silbertaler wurde bis spät in die Nacht gefeiert. Moderatorin Sandra Aberer durfte gemeinsam mit GF Hans Steiner, Marketinglady Sabine Treimel sowie Braumeister Andreas Rosa auch zahlreiche prominente Gäste begrüßen.Vor Ort sah man neben Thomas Krobath (K-Shake), den Braumeistern Hinrich Hommel (Brauerei Egg), Michael David (Mohren), Gottfried Seitz (Bierkompetenz Seitz) auch Stephan Winder (Fohren Center), Weinkönigin Alexandra Kreutz, Weinprinzessin Valentina Beck uvw. Nach der gestrigen offiziellen Eröffnung inkl. Aufstellen des Maibaumes und Fassanstich geht es heute mit einem zünftigen Frühshoppen ab 9 Uhr von und mit Harry Prünster, musikalischer Unterhaltung der Brazer Böhmische sowie Krainer Bluat auch schon wieder ins Brauereifest-Finale, welches der Ex-Klosteraler Geri ab 13 Uhr einläuten wird. Andreas Vaschauner

Braumeister unter sich: Hinrich Hommel, Gottfried Seitz, Andreas Rosa und Michael David.

Pfanner und Dockner luden zu Heurigenbuffet mit Jazz-Sound

Martin Wakolbinger, Rafaela und Alexander Berger.

Josef Dockner, Walter Pfanner mit Tochter Claudia, Marie-Luise Dietrich und Sepp Dockner.

Fotos: WAM

Christoph Sögner, Sabine Sams, Thomas Rohner.

Ingrid Böhler, Roland Schwendinger und Miriam Scheiblauer.

Michael Erath, Bernd Egger, Reinhard Lässer.

Barbara und Michael Stadler.

Anmeldeschluss am 15. Mai! Mehr dazu auf der Seite 35

Die zehnjährige Partnerschaft zwischen der Weinkellerei Pfanner & Gutmann und den Winzern Sepp und Josef Dockner war ein guter Grund, im Lauteracher Hofsteigsaal einen großen Festabend zu inszenieren. Mit dabei als Hauptattraktion neben einem köstlichen Heurigenbuffet von Metzgermeister Christof Klocker und Gastronom Michi Erath (Michis Café) war auch die legendäre Dixie-Jazzband um Prof. Wolfgang Friedrich, der seines Zeichens aufgrund seiner genialen Klarinetten-Künste „Ehrenbürger“ von New Orleans ist. Den genussreichen Abend, der von Marie-Luise Dietrich und Claudia Pfanner organisiert wurde, ließen sich u. a. Martin Berthold (Wirtshaus am See), Zeltbauer Thomas Rohner und Sabine Sams, Christoph und Christina Sögner (Café Restaurant Montfort), Philipp Rainer (Braugasthof Reiner), die Schnaps-Ikonen Johann Zauser und Peter Dietrich, Tischlermeister Michael Stadler, GR Stefan mit Angelika Stöckler sowie Landhaus-Gastronom Reinhard mit Susanna Lässer nicht entgehen. Walter Moosbrugger


ok.com/ www.facebo r te pu eposcom

Alles Gute, Lustige und Interessante zum Muttertag. Schenke Mama etwas, das fast so viel kann wie sie. Kauf ein iPad oder iPad mini bei epos und du erhälst zusätzlich eine gratis iPad Schulung im Wert von EUR 69,– in unserer epos|akademie.

INKL. GRATIS G iPAD SCHULUN N RT VO IM WER R EU 69,–

Alle Angebote inkl. 20% MwSt. Änderungen & Irrtümer, Druck- & Satzfehler vorbehalten. Aktion ist gültig vom 06.–11.05.2013. Gratis iPad Schulung nur in Verbindung mit dem Kauf eines iPad oder iPad mini gültig. Aktion kann nicht mit anderen Angeboten, Gutscheinen und/oder Rabatten kombiniert werden. Nur solange der Vorrat reicht. Alle Abbildungen sind Symbolfotos. Gerichtsstand Feldkirch.

Filiale Götzis Bahnhofstraße 2

Filiale Dornbirn Messepark

Filiale Bürs Zimbapark

Mo–Fr 9–12 Uhr und 14–18 Uhr Sa 9–12 Uhr Tel: 05523 57777

Mo–Do 9–19:30 Uhr Fr 9–21 Uhr Sa 8:30–18 Uhr Tel: 05572 890032

Mo–Do 9–19:30 Uhr Fr 9–21 Uhr Sa 8:30–18 Uhr Tel: 05552 30046

Jetzt Neu! 24/7 Einkaufen im epos onlinestore www.eposcomputer.at


12 Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

Fashion & Trends DIY

„Sneakers sind schon fast salonfähig“

Kerstin Köck, Modedesignerin: „Sneakers sind nicht mehr wegzudenken, jeder hat mindestens ein Paar zuhause. Derzeit werden sie ja auch zu allem kombiniert – sie sind schon fast salonfähig. Es wird auch immer mehr mit Materialien gespielt, wie Nieten, Glitzer oder Pailletten. Mich haben die Treter von klein auf begleitet. Meine liebsten sind immer noch die von Converse. Nicht zu unterschätzen ist, dass ein schöner Schuh bei jedem Outfit die halbe Miete ist!“ Foto: MiK

NIETEN-PIMP

Do it you rself

Material

1

Nieten sind derzeit der letzte Schrei. Man findet sie fast auf jedem Kleidungsstück. Das beste an den kleinen Metalldingern: Es gibt sie günstig, um selbst zu pimpen! Benötigt wird ein einfacher Blazer mit Revers. Dazu Metall-Nieten in Gold oder Silber, die man im Bastelgeschäft oder im Internet kaufen kann.

Zu jedem Outfit kann man Sneakers tragen. Wer mutig ist, darf auch ruhig zum nobleren Sommerkleid gemütliche Treter kombinieren.

Oben: Blauer Sneaker von Deichmann für 19,90 Euro. Unten: Grüner knöchelhoher Hummel-Sneaker von Shu:z für 70 Euro.

Pinker Turnschuh von Nike. Gibt es bei Humanic für 110 Euro.

Nieten

2

Fotos: LS

Je nach Geschmack befestigt man die Nieten auf dem Revers. Tipp: Damit man sich nicht die Finger an den Spitzen verletzt, kann man zur Hilfe einen Stift verwenden, um die Laschen zu knicken.

Fertigstellen

3

Hat man genügend Nieten auf dem Blazer, muss man das Ganze noch bügeln. Dafür ein Stofftuch über die Nieten legen, damit das Bügeleisen nicht zerkratzt wird. So einfach kann man mit kleinen Mitteln schlichte Outfits individuell pimpen.

Oben: HummelSneaker von Shu:z für 60 Euro. Unten: Neon-Schuh von Schuh Fetz in Egg für 59,90 Euro.


Sonntag, 5. Mai 2013 13

WANN & WO

Tipp gegen muffelige Schuhe

Die Lieblings-Treter miefen? Kein Grund sie wegzuwerfen. Ein Trick ist, Natron über Nacht in die Schuhe zu geben – am nächsten Morgen ist der Geruch verschwunden und das weiße Pulver, lässt sich einfach rausschütteln. Wer kein Natron zur Hand hat, kann auch Backpulver verwenden. Foto: Shutterstock

Links: Grau-pinker Nike-Sneaker für 120 Euro. Rechts: Mit Print für 39,95 Euro. Beide von Humanic.

Farbe to go bitte! Die 60er-Jahre kommen in SchuhForm zurück. Wer noch die alten Adidas-Sneaker aus Mamas Jugendjahren im Keller hat, gleich abstauben und anziehen! „Die farbigen Retrosneaker sind dieses Jahr ein absolutes Muss. Gerade zur Jeans kommen die Sneakers

immer gut“, weiß Melanie von Shu:z in Dornbirn.

Farben und Muster! Mut zur Farbe: „Diesen Sommer ist Farbe angesagt, also ruhig mal bunter aus dem Haus gehen als sonst!“ Auch Muster können sich großflächig sehen lassen, egal ob Military-, Dot- oder Leopard-Style, alles ist erlaubt! „Ich persönlich finde Punkte sehr süß, da bekommt man Lust auf Sommer“, erzählt Melanie.

LISA SCHMIDINGER lisa.schmidinger@wannundwo.at

Passend zum Denim-OverallLook trägt man dieses Jahr bunte Sneakers. Dieses Model hat Graupinke von Lacoste gewählt.

Fotos: Humanic, Shuz, Fetz, Deichm ann

Die farbenfrohen Sneakers werden dieses Jahr zu allen Outfits getragen: Je bunter, desto besser!

17&Co. Underwear Schalen-BH 17,99 Slip 9,99

Ö ste rre ich isc he rF am ilie nb et rie b

www.fussl.at Bludenz-Bürs, Bregenz-GWL, Götzis, 2x Hard, Hohenems & Rankweil


14 Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

„Eigenen Stil unterstreichen“

Ines Mischi, Singer: „Junge Leute legen wieder mehr Wert auf Qualität und Individualität. Sich selbst etwas zu schneidern bedeutet für die Frau, aber auch für den Mann, bestmöglich seinen eigenen Typ und Stil zu unterstreichen.“

„Für die Kinder nähen“

Doris Peter, Singer: „Mütter haben wieder mehr Spaß daran, die Kinder in eigens entworfene und selbst genähte Outfits zu kleiden. Mit unseren Nähmaschinen ist das ein einfaches Unterfangen!“

„Nähen wird zum Kinderspiel!“ Nähen ist schon lange nicht mehr nur das Hobby der Oma – Kleidungsstücke selbst machen ist jetzt angesagt: Mit den Maschinen von Singer gar kein Problem mehr! Ein altbekanntes Problem: Man steht in der Umkleide, trägt ein Kleid, das an der Hüfte spannt, an der Brust zu locker sitzt und dessen Saum zu lang ist – aber eigentlich wäre es das Traumkleid schlechthin. Den weiten Weg zur Schneiderin spart man sich meist und denkt frustriert, beim nächsten Mal wird es schon passen. Diese Zeiten sind vorbei: Denn jetzt kann sich jeder selbst an sein Traumkleid wagen – natürlich bedarf es einiger Übung und etwas Know-How, aber mit einer Singer-Nähmaschine ist der Grundstein fürs Designen und Nähen bereits gelegt. Die neuesten Modelle verfügen über eine Vielfalt an technischen Möglichkeiten und die Handhabung ist noch dazu sehr einfach.

Schritt für Schritt lernen „In Vorarlberg gibt es bereits zahlreiche Nähkurse für Anfänger und Fortgeschrittene – aber man kann sich das Nähen auch selbst mit Zeitschriften oder Internet-Turtorials beibringen“, weiß Singer-Verkäuferin Sarina Gliera, die selbst seit Jahren begeisterte Näherin ist und sich das Handwerk selbst angeeignet hat: „Wenn man das erste selbstgemachte Kleidungsstück in Händen hält, dann ist das wirklich ein super Gefühl – meine erste selbstgemachte Daunenjacke war wirklich ein Highlight für mich!“ Die Maschinen sind effizienter und einfacher in der Handhabung denn je. „Durch die neuen

„ Fotos: MiK, Singer

Meine erste selbstgemachte Daunenjacke war wirklich ein Highlight für mich. Das verstaubte Bild vom Nähen ist Geschichte: Jeder, der individuell sein möchte, designt nun selbst!

Sarina Gliera, Singer-Verkäuferin


Sonntag, 5. Mai 2013 15

WANN & WO

„Die Menschen wollen selbst designen!“

Claudia Larcher, Office Leitung und Assistentin der Singer-Geschäftsleitung: „Derzeit erleben wir einen Boom rund um Nähmaschinen. Die Menschen wollen wieder vermehrt selbst Kleidungsstücke designen und herstellen. Es ist die Freude, die man verspürt, wenn man das fertige Stück präsentieren kann. Außerdem kann man seinen persönlichen Stil ganz einfach ausleben.“

Maschinen, ist das Nähen zum Kinderspiel geworden. Die Bedienung ist einfach und die Funktionen sind vielfältig!“ Die Näh-Leidenschaft ist mittlerweile auch in der Männerwelt angelangt: „Erst kürzlich hat sich ein 13-jähriger Junge eine Nähmaschine zum Geburtstag gewünscht. Es ist wirklich ersichtlich, dass auch Männer den Drang zum Selbermachen verspüren.“ Im Singer-Shop in der Raiffeisenstraße 24 in Lustenau hat man eine große Auswahl an verschiedenen Nähmaschinen für jeden Zweck und in jeder Preisklasse. „Wir nehmen uns Zeit für unsere Kunden, ihnen die Maschinen genau zu erklären – das kann schon mal bis zu zwei Stunden dauern, denn die Maschinen können heutzutage so viel: automatische Knopflöcher, zahlreiche Stichvarianten, automatischer Einfädler und Fadenabschneider, Laufruhe, eingebauter Rollsaum und vieles mehr!“ WERBUNG

LISA SCHMIDINGER lisa.schmidinger@wannundwo.at

Knopflöcher, Ziernähte und vieles mehr: Die neuen Modelle haben einiges zu bieten!

Auch Overlocks gibt es von Singer: Bestens geeignet fürs Arbeiten mit Trikot-Waren.

Die Auswahl bei Singer in Lustenau ist groß.

Strahlende Angebote nun auch bei uns!

Der Frühling ist da!

n a uf e r h al t e K m ! B e i ac k un g c he nk ht ! b ip G es m Ko k l e i ne s r r a t r e i c r e e in i e e i n de r Vo S n ge So l a

Kombi-Ersparnis Euro 20,--

2250 Nähmaschine + Overlock 14SH654 nur Euro 278,-7563 Elektronik Nähmaschine + Overlock 14SH654 nur Euro 378,--

Elektronik Nähmaschine 7563 statt Euro 398,--

nur Euro 199,--

>

Overlock 14SH654 statt Euro 498,--

Nähmaschine 2250 S statt Euro 199,--

nur Euro 99,--

nur Euro 199,--

Fa. Helmut Hämmerle Maschinenhandel Gesellschaft m.b.h. & Co. KG. Der SINGER® Factory Outlet Store in Ihrer Nähe! Raiffeisenstraße 24, 6890 Lustenau,Telefon 05577/82720, Fax 05577/827206, www.singer.ag Öffnungszeiten: MO-FR 8.30 - 11.30 und 14.oo - 17.00 Uhr - Samstag geschlossen


16 Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

„Ein ernsthafter Diskurs ist längst überfällig!“

Bernhard Amann, Ex & Hopp Dornbirn: „Es braucht endlich einen ernsthaften Diskurs über dieses Thema mit allen Systempartnern. Außerdem bin ich der Meinung, dass der Posten des Landesdrogenbeauftragten überholt ist. Die Leute, die an der Front kämpfen, in direktem Kontakt mit den Betroffenen auf der Straße stehen, sollten das Ruder in die Hand nehmen können – damit wäre es für alle Beteiligten einfacher. Gerade in Bezug auf kontrollierte Heroinabgabe habe ich festgestellt, dass es im Land keine grundsätzliche Ablehnung gibt. Man müsste es nur politisch durchsetzen – natürlich mit entsprechenden Verordnungen des Ministeriums.“

„Das ist steinzeitliche Drogenpolitik“ ne Substis geben. Es spricht sich ja auch unter den Apothekern herum, wer sich ordentlich aufführt und wer nicht. Außerdem gibt es Missbrauch, ob es den Apothekern, Ärzten und Politikern gefällt oder nicht. Und das nicht nur bei Substitutionsmitteln, sondern überall im Leben.

Täglich macht sich Sandra K. auf den Weg zur Apotheke, um ihr Substitutionsmittel abzuholen. Mit W&W hat die ehemalige Heroinsüchtige darüber gesprochen, wie es ihr im Substitutionsprogramm geht.

WANN & WO: Wie würde für dich der Optimalfall aussehen? Eine geregelte Heroinabgabe? Feuer mit Feuer bekämpfen?

WANN & WO: Seit wann bist du schon im Substitutionsprogramm und auf welche Substanz bist du eingestellt?

Sandra ist Mitglied des Vereins „Starke Süchtige“. In der Dornbirner Drogenberatungsstelle Ex & Hopp traf sie sich mit WANN & WO. Fotos: HK

Sandra K.: Ich bekam fünf Jahre lange Methadon, wurde mittlerweile aber auf Compensan umgestellt. In Vorarlberg bekommt man überwiegend Methadon verschrieben. Das Problem dabei ist, dass es teils mit heftigen Nebenwirkungen einher geht: Schweißausbrüche, Verlust der Libido, Aggression, Gewichtszunahme – um nur einige wenige zu nen-

Die Vorarlberger Drogenpolitiker wollen, dass die Süchtigen leiden. Sandra K., bekommt Compensan

nen. Auch wenn der eigene Arzt ein anderes Mittel verschreibt, mischt sich der Amtsarzt ein und besteht auf Methadon-Ausgabe. Ich finde es eine Frechheit, dass der Amtsarzt soviel Mitspracherecht hat. Andererseits sind Amtsärzte nichts anderes als Politiker. Und die Vorarlberger Drogenpolitiker wollen, dass die Süchtigen leiden. WANN & WO: Warum denn das?

Sandra K.: Süchtige sind kranke Menschen – das ist anderswo schon längst anerkannt. In Vorarlberg wird das aber anders gesehen. Hier wird eine steinzeitliche Drogenpolitik gelebt. Doch spätestens wenn ein Süchtiger zum Arzt geht und sich sein Suchtproblem eingesteht, sollte er doch als kranke Person gesehen werden, die Hilfe braucht. WANN & WO: Warum ist man in Vorarlberg so auf Methadon fixiert und nicht etwa auf das Retardmorphin Substidol?

Sandra K.: Substidol kommt ebenfalls zum Einsatz (in Kapseln), jedoch weitaus seltener, als Methadon, das flüssig verabreicht wird. Substidol wäre für die Patienten eigentlich besser verträglich, jedoch haben die Verantwortlichen Angst vor Schwarzhandel. WANN & WO: Ist diese Sorge denn nicht berechtigt? Sandra K.: Das Problem ist, dass 95 Prozent der Süchtigen ordentlich mit ihren Substis umgehen und fünf Prozent aus der Reihe tanzen. Und wegen diesen schwarzen Schafen werden alle in den gleichen Topf geworfen. Solange das der Fall ist, wird sich an der Situation nichts ändern. Die Leidtragenden sind jene Menschen, die versuchen, ihr Leben zu verbessern. WANN & WO: Du musst täglich in die Apotheke, um dein Compensan abzuholen. Wie läuft das ab? Sandra K.: In erster Linie ist es so, dass jeder vorher dran kommt – auch wenn man selbst zuerst da war. Man bekommt dann einen Becher mit Wasser und die entsprechende Substanz, die man vor dem Apotheker einnehmen muss. Ich verstehe

das ja bis zu einem gewissen Grad. Ich wäre aber dafür, dass man den Süchtigen ein bisschen Vertrauen entgegenbringt. Man fühlt sich minderwertig und bloßgestellt, wie man da so in der Apotheke steht und seine Mittelchen nimmt. Meiner Ansicht nach würden Stichproben in den Apotheken reichen. Ich meine, wenn jemand vollkommen verstrahlt einmarschiert, würde ich ihm auch kei-

Sandra K.: Ganz ehrlich? Ja. Denn Heroin ist noch immer die weniger schädliche Substanz. Und es funktioniert, wie man am Beispiel der Schweiz sieht. Methadon beispielsweise ist ein reiner Giftmix. So etwas hilft niemandem. Eine kontrollierte Heroinabgabe wäre billiger, gesünder und würde weniger Stress für alle bedeuten – sowohl für Patienten, als auch für Ärzte, Politiker und Behörden. Und bei Heroin gibt es auch kaum Beikonsum, im Gegensatz zu Methadon, wo oft andere Mittel genommen werden müssen, um es überhaupt erst erträglich zu machen. Aber ich denke, dass man in Vorarlberg einfach zu feig ist, diesen Weg zu gehen. Vielleicht würde man mitziehen, wenn eine andere österreichische Stadt, etwa Wien oder Innsbruck, damit anfangen würde. HARALD KÜNG harald.kueng@wannundwo.at

KURZINTERVIEW MIT DR. REINHARD HALLER

„Es braucht gewisse Qualitätsstandards!“ WANN & WO sprach mit Primar Dr. Reinhard Haller über das Thema Drogensubstitution. WANN & WO: Wie stehen Sie zur Drogensubstitution? Dr. Haller: Ich befürworte sie, jedoch kann in Österreich nicht sachlich darüber diskutiert werden. Mir geht es nicht darum, Drogensubstitution zu verhindern, sondern gewisse Qualitätsstandards in der Ausgabe zu schaffen. Österreich hinkt hier völlig hinterher. Ich würde mir eine

Regelung nach Schweizer Vorbild wünschen. WANN & WO: Wo sehen Sie die größten Probleme? Dr. Haller: Bei uns bekommt jeder Süchtige in der Apotheke soviel Substitutionsmittel, wie er will. Die eine Hälfte wird dann gespritzt und die andere verkauft. Was soll das bringen? Wir haben in Österreich im Europavergleich die höchste Anzahl an Opiatsüchtigen und Drogentoten. So, wie das Thema derzeit gehandhabt wird, befinden wir uns in einer aussichtslosen Situation. Das muss sich ändern.


Neues GehgefĂźhl mit den VerwĂśhnschuhen von Joya Schluss mit RĂźcken- und FuĂ&#x;beschwerden! Wir haben lange nach DEM Schuh gesucht, der alle die Eigenschaften vereint, die sich unsere Kunden wĂźnschen. Bei Joya wurden wir fĂźndig!“ berichtet Michael Nater Bequemschuhspezialist und Inhaber der passt gesund schuh boutique in Bregenz.

chen Schuhe und erleben Sie ein beflĂźgeltes Ge(h) fĂźhl. Vom 20. bis 31. Mai finden die Joya Test Wochen bei der passt gesund schuh boutique in Bregenz statt FuĂ&#x;gymnastik beim Gehen

Das bietet der Joya:

Auch der Orthopäde Dr. Ronald Sabitzer hat den Joya-Schuh ausprobiert. „Durch die weich-unebene Sohle mit eingebauter Abrollwiege sind wir ständig dazu angehalten, die kleinen Stellmuskeln in Wade, Oberschenkel und Bein zu aktivieren. So richtet sich die Wirbelsäule aus – und all das geschieht unbewusst, das ist das Tolle daran“, erklärt er. Die Muskulatur werde von der FuĂ&#x;- und Beinmuskulatur bis zu den GesäĂ&#x;- und Bauchmuskeln hinauf dynamisiert und angeregt.

• • • •

Joya schenkt Wohlbefinden! Joya beinhaltet eine futuristische Sohlen-Technologie, welche ein nie dagewesenes Geh-GefĂźhl vermittelt. Der weichste Schuh der Welt beflĂźgelt ab dem ersten Schritt. Der Joya Schuh wird als eine neue Generation der Komfortschuhe gehandelt und gehĂśrt bereits jetzt zu den gefragtesten Schuhen in diesem Bereich. Das Joya GefĂźhl lässt sich mit Worten schwer erklären, einfacher ist es, Joya zu erleben: Testen Sie jetzt diese auĂ&#x;ergewĂśhnli-

Weichster Trage- und Gehkomfort Ideal bei Hallux und Fersensporn Lindert FuĂ&#x;- und RĂźckenschmerzen FĂśrdert die Gesundheit und schont die Gelenke

Kennenlern-Wochen bei passt! Testen Sie Joya, den weichsten Schuh der Welt und profitieren Sie von 10,Euro Kennenlern-Bonus! Kommen Sie vom 20. bis 31. Mai zu den Joya Test Wochen zu passt! WERBUNG

Kennenlern-Wochen: Probieren Sie den weichsten Schuh der Welt! Jetzt Probe laufen!

Joya, der weichste Schuh der Welt, sorgt mit seiner einzigartigen Sohlentechnologie F�RÒEINÒGESUNDESÒ7OHLBE¾NDENÒ3CHONÒBEIMÒERSTENÒ3CHRITTÒWIRDÒDERÒ5NTERSCHIED ZUÒJEDEMÒANDERENÒ3CHUHÒDEUTLICHÒ)MÒ*OYAÒHATÒMANÒDENÒ%INDRUCK ÒBARFU�ÒAUFÒWEICHEMÒ .ATURBODENÒZUÒLAUFENÒ$ERÒ3CHWEIZERÒ3CHUHÒVERMITTELTÒEINÒBEš�GELTESÒ'EH F�HL UNDÒFšRDERTÒDIEÒ'ESUNDHEITÒ"ESUCHENÒ3IEÒUNSÒUNDÒLASSENÒ3IEÒSICHÒDIEÒ6ORZ�GEÒDIESERÒ 3CHUHEÒERKL’REN

vom 20. Mai bis 31. Mai 2013 PASSTĂ’GESUND SCHUHĂ’BOUTIQUE Ă’2ATHAUSSTRASSEĂ’ Ă’"REGENZ

Weichster Gehkomfort VerwĂśhnt Ihre FĂźĂ&#x;e Schont Ihre Gelenke

Joya Kennenlern-Gutschein EinlĂśsbar vom 06. Mai bis 18. Mai 2013 4ESTENĂ’3IEĂ’*OYA Ă’DENĂ’WEICHSTENĂ’3CHUHĂ’DERĂ’7ELTĂ’UNDĂ’PROÂľTIERENĂ’ 3IEĂ’VONĂ’UNSEREMĂ’+ENNENLERN "ONUS

2ATHAUSSTRASSEĂ’ Ă’"REGENZ

+EINEÒ"ARABLšSE ÒNICHTÒMITÒANDERENÒ!KTIONENÒKOMBINIERBAR

www.joyaschuhe.at

10 â‚Ź Kennenle Bonus

rn-


18 Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

Jeder, der hier arbeitet, tut es mit Leidenschaft – egal, ob er eine Glatze hat, tätowiert ist oder ihm ein Ohr fehlt: Wir sind echt. Jan Härle, 30, Freigeist

“ Die Möbel im Freigeist kommen alle von Flohmärkten: „Jeder Tisch und jeder Stuhl kann eine Geschichte erzählen“, so Jan Härle, dessen Hobby die Fotografie ist.

Großstadtflair im kleinen Lustenau: Jan Härle (30) taufte sein Restaurant Freigeist, der Name ist Programm. Er hält nichts von Hauben, Sternen und Co. Sein Erfolgsrezept: Authentizität. Hochgekrempelte Ärmel, eine Zigarette im Mundwinkel, tätowierte Arme, ein verschlafener Blick und ein fester Händedruck: Jan Härle würde eher dem Klischee eines Rockers entsprechen, der gerade von einer Aftershow-Party zurück gekommen ist, als dem eines Spitzenkoches. Doch der Lustenauer kocht mit Leidenschaft für sein zwei Jahre altes Lokal vis-à-vis der Raiffeisenbank. „Ich hatte die Schule satt, besonders die Lehrer konnte ich nicht ausstehen. Mit Hierarchien habe ich so meine Probleme – ich bin lieber der, der bestimmt, wo es lang geht.“ Nach seiner Kochlehre in Lustenau verließ Jan das Ländle, um in der französischen Schweiz und in Frankreich Erfahrung zu sammeln: „Frankreich ist mein Lieblingsland, das Essen dort ist wunderbar. Paris versprüht soviel Charme mit all den kleinen Lokalen. Ich wollte ein Stück

Großstadtflair nach Lustenau bringen.“ Im Ausland zu bleiben, kam für den 30-Jährigen jedoch nie in Frage: „Lustenau ist mein Zuhause. Ich glaube, jeder kommt irgendwann wieder dahin zurück, wo er hergekommen ist.“ Mit 24 Jahren eröffnete Jan sein erstes Restaurant. Der steinige Weg in die Selbstständigkeit hat sich für den 30-Jährigen gelohnt, denn ohne Reservierung bekommt man bei ihm keinen Tisch: „Natürlich war es nicht immer einfach, aber schlussendlich ist man frei – und genau das wollte ich!“

Fotos: MiK

„Ich stehe wenigstens dazu!“ vom Pariser Großmarkt. Das Gemüse kommt vom Händler, manchmal aus der Region, manchmal nicht. „Bio ist für mich eine Lüge“, so der Koch und fügt die Frage hinzu: „Wie soll man kontrollieren, ob eine Zitrone gespritzt wurde oder nicht?“ Tierhaltung ist für ihn ein wichtiger Punkt: „Wenn man Qualität einkaufen will, dann muss man auf den Preis achten. Wer bei einem Mittagsmenü für 7,20 Euro denkt, er hat Bio oder

„Bio ist für mich eine Lüge“ Er selbst beschreibt sich als gemütlichen, aber auch strengen Chef, mit dem man über alles reden kann. „Aber: Ich weiß, was ich will und da gibt’s dann auch keine Diskussionen.“ Auch ein Grund für Jan, keine Frauen in der Küche zu haben: „So gerne ich Frauen mag, aber beim Arbeiten sind sie mir zu zickig und immer viel zu lange beleidigt.“ Regionalität hat im neuen Lokal nicht mehr oberste Priorität: „Im ersten Freigeist hatte ich mehr Zeit und weniger Gäste, da bin ich oft auf den Markt gegangen, um regionale Produkte zu kaufen.“ Jetzt bezieht er Fisch und Fleisch via Lieferant

Zuhause rührt Jan keinen Kochlöffel an: „Meine Frau ist eine sehr gute Köchin!“

Ich tue das, was ich für richtig halte. Die Bestätigung bekomme ich durch meine Gäste.

Freilandhaltung auf dem Teller, der lügt sich selbst an! So viele heimische Lämmer, wie auf Vorarlbergs MenüKarten stehen, rennen bei uns gar nicht herum – das ist eine große Verarschung. Ich stehe wenigstens dazu, dass ich auch ausländische Produkte beziehe.“

Plan B im Hinterkopf Der Vergleich mit anderen Betrieben interessiert Jan wenig: „Ich tue das, was ich für richtig halte. Die Bestätigung bekomme ich durch meine Gäste, das reicht mir.“ Seine Kunden schätzen am meisten die Authentizität des Lokals: „Bei uns ist nichts gekünstelt. Jeder, der hier arbeitet, tut es mit Leidenschaft – egal, ob er eine Glatze hat, tätowiert ist oder ihm ein Ohr fehlt: Wir sind echt.“ Deshalb sind für den Koch auch Auszeichnungen durch Gourmetführer nichts wert. Auf die Frage, wo er sich in der Zukunft sieht, schmunzelt der 30-Jährige: „Noah baute seine Arche vor der Flut. Soll heißen, man braucht einen Plan B. Meine Arche habe ich immer im Hinterkopf – ich habe noch viel vor, das Lokal war nicht meine letzte Tat!“

LISA SCHMIDINGER Jan Härle, 30, Freigeist

lisa.schmidinger@wannundwo.at


Ein guter Start in die Werbebranche Neuer epos Werbelehrgang beginnt im Herbst: Info-Abend am 15. Mai Graikdesign, Werbekonzeption und Marketing sind die Hauptmodule im epos Werbelehrgang. Die berufsbegleitende Ausbildung dauert acht Monate und war für viele Teilnehmer bereits ein Sprungbrett in die Werbebranche. Der Werbelehrgang ist die umfangreichste Ausbildung der epos|akademie, die außerdem Kurse in InDesign, Photoshop und anderen Anwendungen anbietet. In Fachkreisen gilt die epos|akademie als erste Adresse für die Weiterbildung in der Kreativ-Branche. Renommierte Dozenten Der 10. epos Werbelehrgang startet im Oktober 2013. Die Bündelung der Kompetenzen Marketing, Graikdesign, Anwendungsprogramme und Kreativität hat sich bestens bewährt und wird auch im neuen Intensivlehrgang fortgesetzt. Versierte Praktiker aus der Werbewirtschaft zählen zum Dozenten-Kernteam – beispielsweise Markus Wäger, Graiker und Autor von Bestsellern über Photoshop sowie „Graik und Gestaltung“. Neu im Team ist Sabine Treiml, Marketing-Chein der Brauerei Fohrenburg. Unterstützt wird das Team durch weitere Experten aus den Fachbereichen Text, Druckvorstufe und Social Media. Breites Angebot Die Module inden jeweils freitags und samstags statt, der gesamte Lehrgang dauert von Oktober bis Mai. Vermittelt werden alle wichtigen Grundlagen und Werkzeuge, die in der Werbebranche von Bedeutung sind. Selbstverständlich kann der

Lehrgang ein mehrjähriges Studium nicht ersetzen, dafür ist die Breite des Angebots einzigartig. Für wen ist der Lehrgang konzipiert? Grundsätzlich richtet sich der epos Werbelehrgang an Menschen, die einen guten und breiten Einblick in die Welt der Werbung bekommen möchten. Bisher wurde das Angebot von Leuten in Anspruch genommen, die ein Sprungbrett in die Werbebranche suchten, von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Marketingabteilungen, die ihr Verständnis von Werbung, Gestaltung und Tools vertiefen wollten und von Selbstständigen, die ihr Marketing und ihre Werbung selbst in die Hand nehmen wollten. Aber auch Interessenten für die Fachhochschule haben den Werbelehrgang bereits als Basisausbildung besucht. Zusätzlicher Nutzen Die besondere Qualität des Lehrgangs basiert nicht ausschließlich auf den vermittelten Inhalten, sondern auch auf dem Engagement der einzelnen Teilnehmer, die ihre Berufserfahrungen mit einbringen. Dadurch indet ein zusätzliches Verschränken von Wissen und Kompetenzen statt und zahlreiche Netzwerke sind bereits entstanden.

Ausgezeichneter Ruf Inzwischen hat sich die epos|akademie einen ausgezeichneten Namen bis über die Grenzen des Landes hinaus gemacht. Kursteilnehmer kommen nicht nur aus Vorarlberg, Süddeutschland, Liechtenstein und der Schweiz, sondern reisen ab und an sogar aus Tirol, Kärnten oder dem fernen Wien an, um vom Angebot der epos|akademie zu proitieren. WERBUNG

Auch für Windows-User Für die Schulungen stehen an der epos|akademie moderne Unterrichtsräume mit Mac-Geräten zur Verfügung. Selbstverständlich können auch Windows-Anwender das Angebot nutzen: „Sämtliche Gestaltungsprogramme laufen natürlich auch auf Windows“, erklärt Akademie-Leiter Markus Wäger und fügt schmunzelnd hinzu: „Am Mac macht’s nur mehr Spaß.“ Der Werbelehrgang und alle anderen Seminare der epos|akademie sind auf maximal zehn Teilnehmer beschränkt.

epos Werbelehrgang Infoabend: 15. Mai, 19.30 Uhr Garnmarkt 1, Götzis Start: 4. Oktober 2013 www.eposakademie.at Infos und Anmeldungen: Bettina Wäger, Tel. 05523 / 57777-40 oder akademie@ eposcomputer.at


20 Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

Frühlingsgefühle ›

‹Blumenmädchen Anna Kriuschina, 24, aus Dornbirn, ›Sinnlich: Daniela Sima aus Hard, fiLaura Vuksans Sohn Florian aus Lauterach schmeckt der Fühling, flMelanie Ammann, 18,

aus Feldkirch genießt die Sonne mit Hund Kia.

3

KATEGORIE FOTO Samsung Galaxy S3

1

Den Gewinner erwartet ein neues Samsung Galaxy S3 von Media Markt.

Steps zur Teilnahme

Fotos: MiK, handout, Shutterstock

Olympus D745

Foto oder Video

1

Foto oder Vine-Video, mit dem du zeigst, wie viel Frühling in dir steckt, erstellen.

Schmetterlinge im Bauch: Verliebt zeigt sich Sharina Dorner.

2

Für den zweiten Platz gibt es eine Olympus Digitalkamera, ebenfalls von Media Markt.

Gutscheine

3

Der Drittplatzierte erhält Media Markt Gutschein im Wert von 100 Euro.

Hochladen/Versenden

2

Poste deinen Video-Link auf unserer Facebook-Seite oder schicke dein Foto an sabrina.grabher@wannundwo.at

KATEGORIE VINE-VIDEO iPad Mini 32 GB

1 Gewinnen

3

Die drei kreativsten Fotos und das schönste Vine-Video gewinnen coole Preise.

Chiara Prugger, 19, aus Koblach tanzt auf Heuballen.

Ivan Sperlic, 17, aus Dornbirn genießt das schöne Wetter.

Als Hauptpreis verlosen WANN & WO und Media Markt für den Vine-VideoGewinner ein cooles iPad Mini mit 32 GB.

Zeig uns deinen persönlichen Frühling! ge uns deine Frühlingsgefühle. Egal, Die ersten kreativen ob du Schmetterlinge im Bauch hast, Köpfe haben gezeigt, Sportaction liebst, Schnappschüsse wie viel Frühling in ihnen zu zeigen hast oder die Sonne gesteckt. Nun bist du an der nießt: Alles ist erlaubt, so lange du Reihe: Schick uns ein Foto darauf zu sehen bist! oder poste ein Vine-Video Heiße Preise zu gewinnen! auf Facebook. Coole Schicke uns dein Foto zum Thema Preise von Media Markt Frühling mit Name, Alter und Adresin Dornbirn warten! se an sabrina.grabher@wannundDer Frühling lockt ins Freie: Also nichts wie ab nach draußen! Lass deiner Kreativität freien Lauf und zei-

wo.at. Zweite Möglichkeit: Lade dir die kostenlose App „Vine“ herunter, erstelle ein Kurzvideo, poste es auf Vine und teile den Link anschließend

auf unserer Facebook-Seite unter www.facebook.com/wannundwo. Wir verlosen unter den besten drei Fotos und dem besten Video lässige Preise. Für die Kategorie Foto gibt’s als Hauptpreis ein Samsung Galaxy S3 Handy, für Platz zwei eine Olympus D745 Kamera und Platz drei Media Markt-Gutschein im Wert von 100 Euro. Für den Gewinner der Kategorie Vine-Video gibt es ein iPad Mini mit 32 GB.

SABRINA GRABHER sabrina.grabher@wannundwo.at

PREISE WANN & WO verlost in Kooperation mit Media Markt coole Preise in zwei verschiedenen Kategorien. Foto-Preise: Platz 1: Samsung Galaxy S3 Platz 2: Olympus D745 Kamera Platz 3: Media Markt-Gutschein im Wert von 100 Euro Video-Preis: iPad Mini 32 GB


Klein € 39,95 Mittel € 49,95 Groß € 59,95

Reiselust?

w Franky 4 Rollen ABS Klein € 49,95 • Mittel € 69,95 • Groß € 79,95

AM LEUTBÜHEL | BREGENZ

x Franky PC5 Poly, 4-Rad-Doppelrollen Klein € 69,95 • Mittel € 89,95 • Groß € 99,95

w

x

HART SCHALENKOFFER

3er-Set: Imaggio 4 Rollen ABS Klein € 49,95 Mittel € 69,95 Groß € 79,95


22 Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

WANN & WO präsentiert den Conrad Sohm Kultursommer!

Neben Headlinern wie Calexico, Papa Roach, Max Herre, u.v.m bestätigte das Veranstalterteam rund um Hannes Hagen neue, vor allem tanzbare Acts für die Konzertreihe im Dornbirner Prachtclub: Moonbotica, Beardyman, FM Belfast und die Turntablerocker beehren diesen Sommer die Kultlocation! WANN & WO freut sich, die Veranstaltungsreihe zu präsentieren, nächsten Sonntag folgen die genauen Infos. Es gibt auch was zu gewinnen! Foto: Timmo Schreiber

Sound ITUNES-CHARTS AUSTRIA

1. ã

Rosana: „Wax“

Danko Jones gelten als erstklassige Live-Band und spielen dem Sohm zum 20-Jährigen am kommenden Donnerstag ein Geburtstagsständchen!

Ranking / Interpret / Titel ã

2. P!nk / „Just Give Me a Reason“ 3. Calvin Harris / „I Need Your Love“ ã 4. James Arthur / „Impossible“ 5. Macklemore & L. / „Can’t Hold...“ ã 6. Nelly / „Hey Porsche“ 7. David Guetta / „Play Hard“ 8. DJ Antoine / „Bella Vita“ ã 9. Passenger / „Let Her Go“ ã 10. Sido / „Bilder im Kopf“ ã ã

ã

Foto: handout/Musikladen

ã

ANTENNE VORARLBERG

Hit-Tipp: Capital Cities – „Safe And Sound“ Es ist ihre erste Single aus ihrem neuen Album „In A Tidal Wave Of Mystery“. Die Hitgarantie gibt’s von einem großen Mobilfunkanbieter, durch den sie bei uns bekannt geworden sind. Ihr Sound bewegt sich zwischen Foster The People und Empire Of The Sun. Hinter Capital Cities stecken Ryan Merchant und Sebu Simonian aus Los Angeles. Sie selbst beschreiben ihre Musik als idealen Soundtrack für einen Tag am Strand oder einfach nur zum Tanzen. Der Antenne Vorarlberg Hit-Tipp diese Woche: Capital Cities mit „Safe And Sound.“

„Die beste Show der Tour!“ 20 Jahre Conrad Sohm: Kommenden Donnerstag beehrt die kanadische Rockband Danko Jones den Prachtclub. W&W sprach mit dem gleichnamigen Frontmann und verlost 2x2 Tickets! WANN & WO: Danko Jones – die Figur und die Band. Welche Rolle hat jedes einzelne Bandmitglied? Danko Jones: Nun, wir sind eine Rockband, die ihr Handwerk auf der Bühne und im Studio versteht. Bassist John Calabrese hat ebenfalls noch beim Management seine Finger im Spiel. WANN & WO: Wie gefällt eurem Live-Publikum das neue Album „Rock And Roll Is Black And Blue“?

Foto: Capitol Records

Danko Jones: Sehr gut, die Leute fangen an, sich mit den neuen Songs zu identifizieren. Auf der bisherigen Tour haben die Songs regen Zuspruch erhalten.

Capital Cities befinden sich mit ihrem neuen Song weltweit im Aufwind.

WANN & WO: Ihr habt gerade das Video zu eurem Song „I Believed In God“ released. Wie war der Dreh?

Danko Jones: Ich war zwar beim Dreh nicht dabei, das Video hat aber eine klare Aussage – aber am besten seht ihr selbst! WANN & WO: Du bist bekannt für deine ausgelassene Live-Performance. Was passiert mit der Person Danko Jones, wenn sie auf die Bühne tritt?

WANN & WO: Was ist deine Inspirationsquelle beim Songwriting? Danko Jones: Kommt auf den Song drauf an – mal geht es um Frauen, mal um Rache an jemandem, den man kennt oder das Leben an sich. Emotionen spielen immer eine Rolle. WANN & WO: Nächste Woche spielst du im Sohm. Was verbindest du mit Österreich?

Alles, was aus meinem Mund kommt, entspricht zu 100 Prozent meinen Gedanken. Danko Jones

“ Danko Jones: Ich versuche, nicht lange darüber nachzudenken. Ich bin hier, um eine gute Show abzuliefern und eine Menge Leute zu unterhalten. Wenn man zu viel nachdenkt, geht die Spontanität flöten. Alles, was aus meinem Mund kommt, entspricht zu 100 Prozent meinen Gedanken. Das macht unsere Live-Performance so einzigartig. Und auch für das Conrad Sohm wird Folgendes gelten: Egal auf welcher Bühne, wir spielen immer die beste Show der Tour!

Danko Jones: Wir haben dort schon viele Live-Shows gespielt, die immer großartig waren. Österreich zählt immer zu den besten Stopps auf unserer Tour.

JOACHIM MANGARD joachim.mangard@wannundwo.at

INFOS & VERLOSUNG Danko Jones im Conrad Sohm WANN: Donnerstag, 9. Mai, 21 Uhr Support: Bombus, im Anschluss Falcon Punch Tickets: Tickets mit Raiffeisen Club-Ermäßigung: 18,90 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühren, sonst 21 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühren. Verlosung: Wer an der Verlosung für 2x2 Tickets teilnehmen möchte, schickt eine E-Mail mit Betreff „Danko“ an joachim.mangard@ wannundwo.at.


Sonntag, 5. Mai 2013 23

WANN & WO

Leberversagen: Slayer-Gitarrist verstorben

Der Gitarrist und Mitbegründer der Thrash-Metal-Band Slayer, Jeff Hanneman, ist tot. Wie die US-Band mitteilte, starb er am Donnerstag in einem Krankenhaus im Süden Kaliforniens an Leberversagen infolge einer schweren Hautinfektion, verursacht vermutlich durch einen Spinnenbiss. Hanneman wurde 49 Jahre alt. Foto: AP

DIE TOP TEN VON DJ HARRY K. 1. Various Artists – „Tomorrowland 2012“

7. Mr. Da-Nos – „Blue“

Dieses Album ist bei mir auf Platz eins! Leider hatte ich bis jetzt keine Möglichkeit, dieses exklusive Event zu besuchen – ist aber auf jeden Fall ein Ziel von mir! Ein Traum würde in Erfüllung gehen, wenn ich dort einen Gig erhalten würde.

Wieder ein tolles Album von Mr. DaNos. Lauter Eigenkreationen vom Schweizer DJ. Mein Motivationsalbum bei schlechter Laune.

Mike Candys ist mein Vorbild, da er es innerhalb kürzester Zeit international sehr weit gebracht hat und weiß, was den Leuten gefällt.

Neu zum Kauen

8. Shakira – „Sale El Sol“ Ein Klassiker-Album von Shakira. Sehr rhythmische Beats, die das Tanzbein zum Schwingen bringen.

GCB.ALP-PRB130418

2. Mike Candys – „Smile Together“

So kraftvoll, so praktisch bei Harnwegsinfekten.

Soundtrack Of Your Life

9. Peter Fox– „Stadtaffe“ Einer meiner Favoriten. War auch bereits auf einem Konzert von ihm – faszinierender Künstler!

3. Pitbull – „Global Warming“ Eines der besten Alben von Pitbull mit super Tracks.

10. The Boss Hoss – „Liberty Of Action“

4. Various Artists – „Kontor Vol. 58“

Coole Jungs mit coolem Sound. Das Album ist auf jeden Fall empfehlenswert!

Gemixt von Top-DJs mit genialen Tracks. Ideal zum Reinhören vor dem Ausgehen.

Kraftvoll – reich an wirkrelevanten PAC Praktisch – einfach kauen, ideal für die Handtasche

DJ Harry K. zeigt uns heute seine Auswahl an Top-Alben.

5. DJ Antoine – „Sky Is The Limit“

Foto: handout/Harry K.

Dieses Album gehört zu den besten Alben, die er bis jetzt heraus gebracht hat. Hier gibt es nur eines zu sagen: „Bella Vita!“

6. Various Artists – „Bravo Hits 80“ Das ideale Album für das Auto, wenn man die Werbung im Radio nicht leiden kann!

ALBUM-NEUERSCHEINUNGEN Irie Révoltés – „Allez“

Natalie Maines – „Mother“

(Warner) Ska, Reggae, Dancehall, Punk, das Ganze verfeinert mit einem exzellenten Mix aus deutsch-französischen Texten – voilà: Irie Révoltés präsentieren ihr bislang wütendstes Album und fordern musikalisch den Gesellschaftswandel. øøøøø

(Sony) Das erste Soloalbum der Dixie Chicks-Sängerin führt die Frau mit der charismatischen Stimme weg vom Country und hin zum Rock-Genre. Der Longplayer entstand in Zusammenarbeit mit Gitarrist Ben Harper! øøøøø

Fotos: Thomas Gmeiner

Ninetnine rocken in gewohnter Manier!

Für solche Situationen gibt es ab sofort eine Lösung: die hochdosierten Alpinamed® Preiselbeer-Toffees mit 100 % Preiselbeer-Extrakt. Der hohe PAC-Gehalt verhindert ein Festsetzen von E.coli-Bakterien an der Blasenschleimhaut. Immer griffbereit in Ihrer Handtasche sorgen Alpinamed® Preiselbeer Direkt für ein neues Gefühl von Freiheit im Alltag.

Ninetnine – „Freaky Funky Sexy Thing“ (loEnd Records) Die Vorarlberger Band veröffentlicht ein progressives, knackiges Rock-Album, das sowohl ältere, als auch jüngere Fans ansprechen wird. Die Marschrichtung stimmt, für frischen Wind sorgen mitunter punkig anmutende Töne! øøøøø

Sie sind unterwegs und stellen die unverkennbaren Symptome einer Blasenentzündung fest. Es brennt und es gilt, keine Behandlungszeit zu verlieren, doch Ihre gewohnte Hilfe liegt zu Hause.

Alpinamed® Preiselbeer Direkt sind die innovative diätetische Zusatzbehandlung bei Harnwegsinfekten – neben den bewährten Alpinamed®Produkten Granulat, Filmtabletten und Trink-Konzentrat. Gebro Pharma GmbH, 6391 Fieberbrunn, Österreich www.alpinamed.at


24 Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

Ferienjob gesucht?

Young Corner

Die Sommerferien sind in Sichtweite und du hast noch keinen Ferienjob? Kein Grund zur Panik. Bisher haben 80 Unternehmen rund 720 Ferienjobs in der aha Ferienjobbörse gemeldet. Ob klassisch als BriefzustellerIn oder als Event-AssistentIn, die Auswahl unter ferienjob.aha.or.at ist groß. Öfters reinschauen lohnt sich, da laufend neue Ferienjobs gemeldet werden. Foto: aha

„Man kommt sich leichter näher!“

Ungezwungenes Kennenlernen ‹Chiara (15) aus Lustenau nützt gerne die beginnende Freibadsaison: „Beim Baden kann man ganz ungezwungen flirten und man kommt sich leichter näher. Ansonsten treffe ich neue Leute beim Weggehen. Ich denke einfach, dass die Laune im Frühling besser ist und es deshalb leichter fällt, Bekanntschaften zu machen.“ Orte für das erste Date gibt es bei dem warmen Wetter ebenfalls genügend: „Cool ist, dass man einfach

4 Top-Stars und ihre Namensänderungen

Erstes Date am Bodensee

Shutte rstock

›Kai (16) aus Rankweil findet, dass sich beim Ausgehen die besten Flirtchancen ergeben: „Die Stimmung ist dann einfach etwas lockerer und es fällt einem leichter jemanden anzusprechen. Geht es dann einen Schritt weiter, ist ein perfekter Ort fürs erste Date auf jeden Fall der Bodensee. Dort kann man einen gemütlichen Tag verbringen und sich in Ruhe unterhalten und vielleicht auch etwas näher kommen.“ fiClaudia (15) aus Altach teilt Kais Meinung: „Auf Privatpartys und beim Weggehen ist es leichter, jemanden kennen zu lernen. Vor allem im Frühling gibt es vermehrt Feste und man sitzt öfters draußen zusammen. Ein guter Ort für das erste Treffen ist für mich ebenfalls der Bodensee. Dort hatte ich selbst auch schon einmal ein Date.“

Fotos: LS,

Der Frühling ist die Jahreszeit, in der sich die meisten Menschen verlieben und offen für neue Bekanntschaften sind. Die Youngsters im Ländle sehen das genauso.

draußen sein kann. Man kann Eis essen, in die Stadt gehen oder am Alten Rhein spazieren.“

LISA SCHMIDINGER & SABRINA GRABHER

Fotos: AP, DAPD, Reuters, Shutterstock

Die warmen Temperaturen locken ins Freie – perfekt, um neue Leute kennen zu lernen. Drei Youngsters verraten, wo ihre besten Treffpunkte für das erste Date zu finden sind.

Pamela Anderson

Bruce Willis

Sir Elton John

Farin Urlaub

Zwar klingen ihre beiden Vornamen Barbara Rose noch etwas verführerisch, doch spätestens bei Pamelas wahrem Nachnamen Kopetski wäre wohl mit jeglicher Erotik Schluss gewesen. Deshalb musste ein Künstlername für die Baywatch-Nixe her.

Bruce richtiger Name wäre eigentlich Walter Willis – nicht gerade förderlich für eine Karriere als cooler Action-Held und Retter der Welt. Deshalb nannte er sich fortan Bruce Willis. Wie man sieht war dies für seine Karriere nur förderlich.

Der Sänger kam eigentlich als Reginald Kenneth Dwight auf die Welt. Den Titel „Sir“ hat er sich jedoch nicht frecherweise dazu erfunden, sondern trägt er aufgrund seiner Erfolge sowohl als Elton John wie auch unter seinem bürgerlichen Namen.

Nach Axel Schweiß, Rosa Schlüpfer und Martha Pfahl ist einer der künstlerisch absolut wertvollsten Namensänderungen aus Deutschland Farin Urlaub. Ursprünglicher Name des Ärzte-Sängers: Jan Ulrich Max Vetter. Klingt ziemlich langweilig!

1

2

3

4


Sonntag, 5. Mai 2013 25

WANN & WO

„Combimouse“ – Tastatur und Maus in einem!

Nach 14 Jahren Entwicklungszeit hat der Australier Ari Zagnoev das finale Design seiner Vision einer 2-in-1-Maus vorgestellt: Die „Combimouse“ besteht aus einer zweigeteilten Tastatur, der rechte Teil der Hardware kann als Maus genutzt werden. Finanziert wird das exotische Eingabegerät über die Crowdfunding-Plattform IndieGoGo. Foto: IndieGoGo

Multimedia GAMER GIRL TEST

„Dead Island – Riptide“ für XBox 360

Bewertung: Â Â Â Â Â Â

Sabrina Grabher (WANN & WO) testet den „magic cube“ – zur Verfügung gestellt von unITer in Bregenz.

Das magische Keyboard!

Screenshot: Deep Silver

Klein, handlich und irgendwie cool: WANN & WO testete die virtuelle Tastatur „magic cube“ von Celluon. Die Zombies sind wieder los!

UP2GAMES.COM-CHARTS PS3: 1. Dead Island: Riptide 2. God of War: Ascension 3. Injustice – Gods Among Us

Foto: HK

Mit „Riptide“ geht das Action-RPG-Ego-ShooterZombie-Gemetzel in die zweite Runde. Dabei handelt es sich nicht um einen direkten Nachfolger des ersten Teils, sondern um eine gut gelungene Weiterentwicklung des beliebten Spielkonzeptes. Die Entwickler von Techland und Deep Silver haben dabei ganze Arbeit geleistet und ein sehr unterhaltsames Game abgeliefert: Zu den vier bekannten Protagonisten aus dem ersten Teil gesellt sich in „Riptide“ ein fünfter Mitstreiter. Den Spielern stehen wieder zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung, die untoten Gegner aus dem Weg zu schaffen. Die Charaktere sind glaubhaft, die Umgebung solide gestaltet und die Zombies im wahrsten Sinne des Wortes „herzzerreißend“. Kleines Manko: Der fehlende Splitscreen im Koop-Modus (nur Online). Trotzdem: Zugreifen! Ab 18 Jahren! KATE

Via Bluetooth oder USB mit Tablet oder Smartphone verbunden projiziert das kleine Kästchen mit rotem Laser eine vollwertige Tastatur auf jede glatte Fläche. Ein Klicken bestätigt nach jedem Tastenanschlag die Eingabe. In unserem Test

wurde der „magic cube“ mit einem iPad2 und einem iPhone4 verbunden. Das funktionierte schnell und unproblematisch und das Herumgetippe auf der Tischplatte macht Spaß – man fühlt sich wie in einem Sci-Fi-Film.

Leider nicht perfekt Auf unebenen Flächen ist der „magic cube“ nicht zu gebrauchen. Auch direkte Sonneneinstrahlung ist ein Problem – die Zahlen und Buch-

staben verschwinden. Zwar lässt sich die Helligkeit regeln, das geht jedoch auf Kosten des Akkus (Ladezeit 240 Minuten für 150 Minuten Betrieb!). Derzeit ist der „magic cube“ nur in amerikanischem QUERTY-Layout erhältlich. Für 175 Euro eine witzige, aber kostspielige Spielerei, vermutlich vorwiegend für echte Gadget-Nerds geeignet. HARALD KÜNG harald.kueng@wannundwo.at

SO FUNKTIONIERT DER MAGIC CUBE

XBox 360: 1. Dead Island: Riptide 2. Gears of War: Judgment 3. Army of Two: Devil's Cartel PC: 1. Sim City 2. Sniper Ghost Warrior 2 3. Dead Island: Riptide Wii U: 1. Monster Hunter 3 Ultimate 2. Super Mario Bros. U 3. Lego City Undercover – The Chase Begins Preorder: 1. Resident Evil: Revelations 2. Remember Me 3. Grid 2

Auspacken

Verbinden

Der „magic cube“ ist ordentlich verpackt und wird mit einem USB-Kabel geliefert. Über dieses Kabel wird die Lasertastatur an den Computer angeschlossen und geladen.

Ist der Akku voll, wird die Tastatur via Bluetooth (oder auch USB) mit Tablet und Smartphone verbunden (PINEingabe). Im Test mit iPad2 und iPhone4 klappte das auf Anhieb.

1

2

Schreiben Ist die Verbindung hergestellt, kann sofort losgelegt werden. Der „magic cube“ erkennt die Eingaben ohne Probleme. Leider gibt es die Tastatur bisher nur als QUERTY-Variante.

3


26 Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

Messi trainiert wieder, Valdes fällt verletzungsbedingt aus

Superstar Lionel Messi kann dem FC Barcelona beim möglicherweise entscheidenden Schritt in Richtung der 22. spanischen Meisterschaft wieder helfen. Der Argentinier, am Mittwoch im Halbfinal-Rückspiel der Champions League gegen Bayern München wegen einer Oberschenkelverletzung noch geschont und nicht eingesetzt, hat vor dem heutigen Meisterschaftsspiel gegen Betis Sevilla (21 Uhr) wieder voll trainiert. Trainer Tito Vilanova muss jedoch auf Victor Valdes verzichten. Der Torhüter laboriert an einer Entzündung am linken Fuß. Foto: AP

Sport REGIONALLIGA WEST 24. Spieltag: 1. Liefering 2. Austria 3. Kufstein 4. Bregenz 5. Wattens 6. Anif 7. St. Johann 8. Altach A. 9. Seekirchen 10. Neumarkt 11. Dornbirn 12. Wacker II 13. Andelsbuch 14. Hard 15. Wals Grünau 16. Pinzgau

Spiele Tore 24 78:20 25 60:18 25 58:31 25 54:29 25 53:41 25 41:34 25 31:33 25 31:37 24 32:35 24 39:49 25 35:42 24 39:52 25 29:56 25 29:59 25 31:58 25 24:70

Pkte 60 55 49 48 44 41 33 32 31 30 29 28 23 22 18 12

Im „Bodenseederby“ wurde um jeden Zentimeter gekämpft.

Heute: Seekirchen – Liefering Wacker II – Neumarkt

15 Uhr 16 Uhr

VORARLBERGLIGA 20. Spieltag: Spiele Tore Pkte 1. FC Höchst 19 36:19 39 2. FC Egg 19 37:19 33 3. Rätia Bludenz 20 38:25 31 4. FC Wolfurt 19 36:25 30 5. FC Alberschwende 19 27:31 29 6. FC Bizau 19 29:26 28 7. SC Fußach 19 25:24 27 8. SC Röthis 19 26:32 27 9. Lustenau Amat. 20 21:25 26 10. RW Rankweil 19 29:31 24 11. FC Nenzing 19 34:44 24 12. BW Feldkirch 19 23:33 21 13. Viktoria Bregenz 19 21:26 20 14. SK Meiningen 19 29:50 13 Bludenz – Lustenau Dastan (44.) Heute: Viktoria – Egg Höchst – Rankweil Röthis – Meiningen Nenzing – Feldkirch Wolfurt – Fußach

HARALD KÜNG harald.kueng@wannundwo.at

Fotos: Oliver Lerch

Wals Grünau – Anif 0:4 (0:2) 200; Schriebl (24.), Wittmann (40.), Finder (84.), Scherz (90.) Pinzgau – St. Johann 0:1 (0:1) 100; Krimbacher (43.) Dornbirn – Andelsbuch 0:1 (0:0) 1000; Bechter (91.) Hard – Bregenz 3:2 (1:1) 800; Santin (39.), Aktas (79.), Grabherr (86.) bzw. Gomes (25.), Alibabic (53.) Altach – Kufstein 4:3 (2:2) 100; Wölbitsch (14., 83.), Hörmann (39.), Domuzeti (85.) bzw. Baydar (9., 45.), Kögl (54.) Wattens – Austria 4:1 (3:0) 200; Obernosterer (33., 45.), Hesina (37.), Jamnig (57.) bzw. Hübl (74.)

0:1 (0:1)

10.30 Uhr 15 Uhr 15 Uhr 16 Uhr 16.30 Uhr

Markus Grabherr (li.) erzielte den entscheidenden Treffer für Hard. Sebastian Santin schoss das 1:0.

Andelsbuch, im Bild Ribeiro (vorne) im Zweikampf mit Yasar, entführte drei wichtige Punkte aus Dornbirn.

3:2 – Hard gewinnt „Bodenseederby“ Dramatische LändleDerbys: Hard biegt Bregenz, der FC Andelsbuch gewinnt auf der Birkenwiese! Vor allem für den FC Hard, der tief im Abstiegsstrudel steckt, ging es im Derby gegen den SC Bregenz um sehr viel. Dazu kam, dass aufgrund der Verletzungsserie und Gelbsperren gerade einmal zwei Ersatzspieler auf der Bank Platz nahmen und Verteidiger Christoph Fleisch als Solospitze agierte. Besser ins Spiel starteten jedoch die Gäste aus Bregenz, die vor allem über die rechte Angriffsseite immer wieder Druck erzeugten. In der 25. Minute sorgte allerdings der Schiedsrichter für den ersten „Aufreger“: Hard-Torhüter

Ingo Türr rettete mit vollem Körpereinsatz gegen den aufs Tor zu stürmenden Julian Mair. Es gab einen heftigen Zusammenprall, der Keeper hielt den Ball in den Armen – und trotzdem zeigte SR Bickel auf den Elferpunkt! Die Chance ließ sich Sidinei de Oliveira natürlich nicht nehmen und netzte souverän zum 1:0 ein. Die Hausherren waren bedient und sichtlich „genervt“. Trotzdem traf Sebastian Santin mit der einzigen echten Harder Torchance noch vor dem Seitenwechsel zum 1:1-Ausgleich.

Hard mit viel Moral Nach dem Wechsel hatte Hards Steinhauser das 2:1 auf den Füßen (53.) und im Gegenzug traf Alibabic zur neuerlichen Bregenzer Führung.

Aber die Hausherren wollten den Sieg und zeigten Kampfgeist. Und was wohl die wenigsten der 800 Zuschauer vermuteten, traf noch ein: Der eingewechselte Serkan Aktas (80.) und Kapitän Markus Grabherr drehten das Derby noch zum 3:2-Sieg für den FC Hard.

Andelsbuch gewinnt Auch in Dornbirn endete das Derby mit einer Überraschung, denn der ebenfalls abstiegsbedrohte FC Andelsbuch setzte sich dank eines „Last-Minute-Treffers“ von Andreas Bechter glücklich mit 1:0 gegen die Elf von Peter Sallmayer durch. Im Kampf um den Klassenerhalt gaben sich die „Underdogs“ somit keine Blößen! Für Spannung ist also weiterhin gesorgt. WAM


WANN & WO

DTM: Timo Scheider auf Pole

Sonntag, 5. Mai 2013 27

Natürlich wollten wir nicht verlieren, aber wenn man sieben, acht Minuten wegnimmt, war es eine gute Partie.

Der in Lochau lebende deutsche DTM-Pilot Timo Scheider sicherte sich in seinem Audi die erste Pole-Position der Saison vor Augusto Farfus im BMW und Christian Vietoris im Mercedes. Titelverteidiger Bruno Spengler geht heute (Start: 13.30 Uhr/live ARD) von Startplatz 7 ins Rennen in Hockenheim. Foto: EPA

ÖEHV-Spieler Thomas Vanek nach der 3:5-Niederlage gegen die USA

Ländle-Wakeboarder trainieren in Linz

DEUTSCHE BUNDESLIGA Tore Pkte 91:15 85 77:37 65 61:38 59 55:47 52 46:43 49 40:37 45 38:43 44 37:50 44 56:59 42 38:38 41 41:46 40 33:52 39 34:44 38 47:62 33 38:52 30 30:45 30 39:62 28 24:55 21

Abendspiel: Dortmund – Bayern 1:1 (1:1) 80.645; Großkreutz (11.) bzw. Gomez (23.) Freitagsspiel: M’gladbach – Schalke Heute: Freiburg – Augsburg Hamburg – Wolfsburg

0:1 (0:0) 15.30 Uhr 17.30 Uhr

Fotos: GEPA

Doppelpack von A. Meier (Frankfurt).

TIPP3-BUNDESLIGA 32. Spieltag: 1. Austria Wien 2. RB Salzburg 3. Rapid 4. WAC 5. Sturm Graz 6. Josko Ried 7. Mattersburg 8. Wr. Neustadt 9. Innsbruck 10. Mödling

Spiele 32 32 31 32 31 32 32 32 32 32

Tore 74:27 77:36 49:36 51:51 44:44 56:50 33:61 26:51 35:66 43:66

Pkte 73 67 47 45 45 44 31 30 30 28

Austria Wien – Ried 3:1 (1:0) 10.000: Hosiner (4., 53.), Jun (73.) bzw. Gartler (89.) Wr. Neustadt – Wacker Innsbruck 2:2 (1:2) 2800; Fröschl (12., 64.) bzw. Piesinger (24.), Hauser (35.) Mattersburg – WAC 3:0 (0:0) 4500; Lovin (11.), Klemen (13., 25.) bzw. Topcagic Red Bull Salzburg – Mödling 2:1 (0:0) 6700; Alan (64.), Mane (74.) bzw. Toth (51.) Heute: Sturm Graz – Rapid

16 Uhr

Der Dornbirner Raphael Herburger und Markus Peintner aus Lustenau jubeln gemeinsam mit David Schuller über dessen Treffer.

Philipp Hofer in Action.

Eishockey-WM: ÖEHV verliert Auftakt mit 3:5

Österreichs EishockeyTeam ist mit einer Niederlage gegen die USA in die WM in Helsinki gestartet.

Die ÖEHV-Auwahl führte gegen das mit NHL-Spielern gespickte USTeam zwar nach sechs Minuten mit 2:0, musste sich aber letztlich mit 3:5 (2:1,1:4,0:0) geschlagen geben. Im zweiten Spiel treffen Thomas Vanek und Co. (heute 11.15 Uhr/ live ORF eins) auf Frankreich, einen Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt.

Absturz nach Traumstart Dabei war Österreich vor 8200 Zuschauern in der Hartwall-Arena ein Traumstart gelungen. Thomas Hundertpfund kam nach einem Fehler der US-Verteidigung zur Scheibe und bediente Manuel Latusa, der zum 1:0 traf (5.). Nur 40 Sekunden später erhöhte Daniel Welser auf 2:0. Der Salzburg-Stürmer verwertete einen Abpraller von Torhüter Bishop nach einem Iberer-Schuss. David Schuller traf in der 34. Minu-

ten zum dritten Mal für Österreich. Danach allerdings wurde das mit zwölf WM-Debütanten angereiste US-Team stärker, übernahm das Spielgeschehen und entschied die Partie schlussendlich mit 5:3 für sich. HK

INFOS Eishockey-WM Männer in Helsinki (FIN) Gruppe B 1. Spieltag: 1. Russland 2. Slowakei 3. USA 4. Finnland 5. Deutschland 6. Österreich 7. Frankreich 8. Lettland

Spiele 1 1 1 1 1 1 1 1

Tore 6:0 6:2 5:3 4:3 3:4 3:5 2:6 0:6

Foto: handout/Hofer

Nürnberg – Leverkusen 0:2 (0:1) 33.000; Toprak (27.) bzw. Kießling (62./E) Bremen – Hoffenheim 2:2 (2:0) 40.000; Hunt (2./E), De Bruyne (24.) bzw. Schipplock (87., 91.)) Hannover – Mainz 2:2 (1:1) 48.000; Sobiech (36.), Diouf (70.) bzw. Müller (25., 79.) Stuttgart – Fürth 0:2 (0:0) 46.000; Sakai (51./ET), Azemi (89.) Frankfurt – Düsseldorf 3:1 (1:0) 51.000; Meier (31., 87.), Lakic (50.) bzw. Schahin (78.)

LINZ. Das Wakeboard-Nationalteam befindet sich derzeit auf einem Trainigslager in Linz, wo sich die Wassersportler auf den bevorstehenden Sommer (Austrian Cup/20.Juli und 4. August, EM in Lettland/7. bis 11. August, WM in Kolumbien/26. bis 31. August, und Staatsmeisterschaft in Hard/14.September) vorbereiten. Mit von der Partie sind die LändleBrüder Philipp und David Hofer.

Pkte 3 3 3 2 1 0 0 0

Schwaiger-Schwestern im Shanghai-Halbfinale SHANGHAI. Die Beach-Volleyballerinnen Doris Schwaiger-Robl und Stefanie Schwaiger haben erstmals das Halbfinale eines Grand-Slam-Turniers erreicht. Die Niederösterreicherinnen gewannen gestern in Shanghai beim ersten von insgesamt zehn der höchstdotierten Turniere der World-Tour im Achtel- und Viertelfinale ohne Satzverlust gegen die Spanierinnen Liliana Fernandez/ Elsa Baqueirizo mit 2:0. „Es war unglaublich, plötzlich funktionierte alles und wir waren kaum noch zu stoppen. Wir machen im Moment nahezu keine Fehler im Sideout und können unsererseits viel Druck mit dem Service aufbauen“, meinte Stefanie Schwaiger nach dem erfolgreichen Tag.

Spiele von gestern: Österreich – USA 5:3 (1:2,4:1,0:0) Helsinki, Hartwall-Arena, 8.202 Zuschauer Tore: Latusa (5.), Welser (6.), Schuller (34.) bzw. Moss (11./PP), Johnson (24., 39./PP), Stapleton (30.), Palushaj (31.) Russland – Lettland 6:0 (1:0,3:0,2:0) Finnland – Slowakei Abendspiel Spiele von heute: Frankreich – Österreich Deutschland – Russland Lettland – USA

11.15 Uhr 15.15 Uhr 19.15 Uhr

Foto: GEPA

Spiele 32 32 32 32 32 31 32 31 32 32 31 32 32 32 32 31 32 32

Fotos: EPA, APA

32. Spieltag: 1. Bayern 2. Dortmund 3. Leverkusen 4. Schalke 5. Frankfurt 6. Freiburg 7. M‘gladbach 8. Hamburg 9. Hannover 10. Mainz 11. Wolfsburg 12. Stuttgart 13. Nürnberg 14. Bremen 15. Düsseldorf 16. Augsburg 17. Hoffenheim 18. Greuther Fürth

Die Schwaiger-Schwestern waren gestern nicht zu stoppen.


28 Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

Bequem in die Metropole fliegen

On Tour

Mit den komfortablen und unkomplizierten Abflügen ab Friedrichshafen holen Traveler das Maximum aus ihrer Reise heraus. Mit der kurzen Anreise, dem gratis Flughafenparkplatz und kurzen Check-in-Zeiten sind regionale Flughäfen einfach unschlagbar. Mehr Informationen zu allen Reisen und Flügen gibt’s bei High Life Reisen oder unter www.highlife.at.

In dieser Stadt verschmelzen Tradition und Moderne.

Istanbul ist die bevölkerungsreichste Stadt der Türkei.

Istanbul ganz neu Traumhafte Bauten zieren die Stadt. Hier ist der Dolmabahce Palast zu sehen.

High Life Reisen präsentiert im neuen Städtekatalog tolle Angebote für einen Citytrip nach Istanbul. Geflogen wird ganz bequem ab Friedrichshafen. Istanbul – die Stadt zwischen zwei Kontinenten. Hier verschmelzen Orient und Okzident, Tradition und turbulentes Nachtleben. Istanbul ist die Brücke zwischen Asien und Europa, eine Begegnungsstätte der Zivilisation, woraus ein reiches kulturelles Erbe hervorgeht. Wer Istanbul zum ersten Mal besucht, ist überrascht von der Weltoffenheit der Metropole. Eine dreitausend-

PAMELA NEUSSINGER

Istanbuls Gewürzmärkte sind ein wahrer Genuss für die Sinne.

REDAKTION ON TOUR pamela.neussinger@wannundwo.at

jährige Historie und fest in der Gesellschaft verankerte Traditionen schränken die Neugier und Offenheit der Istanbuler nicht ein. Ganz im Gegenteil: In Istanbul lassen sich Tradition und Moderne vereinen, wie sonst kaum irgendwo. Dort kann man in das pulsierende Leben, das in den Gassen und Straßen herrscht, eintauchen und sich von der Lebensfreude der Bevölkerung mitreißen lassen. Die einzigartige Atmosphäre ist ein wahrer Genuss.

Kunst und Kultur Gemütliche Cafés laden dazu ein, köstlichen türkischen Tee und Kaffee zu kosten. Die türkische Metropole verspricht Kunst und Kultur der Sonderklasse. Hier kann man sich auf eine Zeitreise begeben und die im osmanischen Baustil errichteten Gebäude bewundern. Die berühmte Hagia Sophia, der Top-


WANN & WO

Sonntag, 5. Mai 2013 29

Sardinien vom Spezialisten! • Flüge ab Altenrhein und Friedrichshafen • Gratis Flugh.-Parkplatz • 80 Hotels/Appartements • Rundreisen • Wanderwoche • Sprachreise

uni r Mai & J ü f s l a i c Spe jetzt auf t inien.ne d r a .s w ww

Fotos: High Life Reisen (handout)

JETZT KATALOG GRATIS ANFORDERN! • Tel. 05523/649500 • www.sardinien.net • und im Reisebüro

ab Friedrichshafen kapi-Palast und die Blaue Moschee beeindrucken durch eindrucksvolle Baukunst im gigantischen Ausmaß. Städtebummler können hinab in die Zisternen steigen, die märchenhaft anmuten und einst der Bevölkerung Konstantinopels als Wasserspeicher dienten. Doch das ist noch längst nicht alles, was Istanbul zu bieten hat. Oft wird die asiatische Seite der Metropole ganz vergessen. Dabei verbergen sich dort im Schatten des modernen Istanbuls kulturelle Schätze einer längst vergangenen Zeit. Idyllisch am Fuße bewaldeter Hänge gelegen, befindet sich der Beyelerbeyi Sarayi, ein prunkvoller Palast, der eine atemberaubende Aussicht über den Bosporus bietet. Hier genießt man vollkommene Ruhe und lässt den eindrucksvollen Ausblick auf sich wirken. Man sollte sich die Zeit nehmen, um die frische Brise des Bosporus zu fühlen, die einst schon die Sultane zu schätzen wussten.

Hoteltransfers inklusive! Im neuen Städtereisen-Katalog findet man auf 16 Seiten alles über Istanbul: Sehenswürdigkeiten, Ausflugstipps, Lokaltipps, Veranstaltungen, Stadtplan, Zusatzleistungen sowie Top-Angebote für sieben ausgesuchte Hotels. Ab zwei Nächten Aufenthalt sind die Hoteltransfers in Istanbul mit Minibus inklusive. WERBUNG

Kroatien

ab Friedrichshafen!

Super Preise auch in den Sommerferien! Preise pP im DZ in der höchsten Saison (Juli/August) inklusive Flug und Flughafenparkplatz

INFOS UND BUCHUNG Zum Beispiel: Im Reisezeitraum von 1. Mai bis 10. Juni für 444 Euro Reisedauer: 3 Tage/2 Nächte Leistungen: • Flug mit Turkish Airlines ab/bis Friedrichshafen • Zimmer/Frühstück im 4*-Hotel Yigitalp • Hoteltransfers High Life Reisen Götzis, Hauptstr. 6, Tel. 05523 649500 www.highlife.at, info@highlife.at und in allen Reisebüros Vorarlbergs

g**** Sol Uma mit g a in Um Frühstück

**** Belvedere it m in Vrsar sion Halbpen

** in Bellevue** it Rabac m on si n e p Halb

**** Molindrio mit c re o in P on Halbpensi

893,- 893,- 851,- 802,Tel. 05523/649500 www.kroatien-reisen.net und in Ihrem Reisebüro


30 Sonntag, 5. Mai 2013

FÜR KURZENTSCHLOSSENE

A-6900 Bregenz · Bahnhofstr. 27 · Tel. 05574 43200 Unverbindlich KATALOG anfordern oder www.weissreisen.at, weiss.reisen@weissreisen.at

Dresden – das Florenz an der Elbe Schloss Pillnitz in der Sächsischen Schweiz und ein Besuch der berühmten Bastei stehen neben vielem Weiteren von 13. bis 16. Mai und 7. bis 10. Oktober auf dem Reiseprogramm. Preis: 375 Euro p. P., inkludiert sind die Fahrt im Reisebus, 3 x Zi./Frühstück in gutem Hotel in Dresden/Zentrum, Abendessen am ersten Tag in einem typisch sächsischen Restaurant, Stadtrundfahrt in Dresden und Ausflüge in der Sächsischen Schweiz.

Fotos: Weiss Reisen (handout)

LUINO GROSSMARKT 8.5./12.6./10.7./21.8. 39,– MAILAND MODEBUMMEL 11.5. + jeden 1. SA im Monat 48,– COMO GROSSMARKT 11.5. + jeden 1. SA im Monat 46,– INTRA GROSSMARKT Schifffahrt Borr. Inseln möglich 11.5./8.6./26.10. 48,– CANNOBIO GROSSMARKT 9.6./7.7./8.9. 40,– GARDASEE – BARDOLINO 10. – 12.5. 254,– Hotel direkt am See, 2 x Abendessen, Weinprobe, uvm. VELTLIN MIT BERNINA EXPRESS 11. – 12.5. 198,– HP, Zug Tirano-Chur (Panoramawagen) TAGESFAHRTEN MUTTERTAG 12.5. Inkl. Festtagsmenü ❤ Tannheimertal – Lechtal 78,– ❤ Meran Vinschgerbahn 86,– ❤ Tessin/Cannobio Großmarkt viele „Extras“ ohne Menü 49,– DRESDEN MIT SÄCHS. SCHWEIZ 13. – 16.5./7. – 10.10. 375,– ZF direkt im Dresden, 1 Abendessen Im Gewölbekeller, Stadtführung, Ausflug Sächsische Schweiz ABANO – KURAUFENTHALT 13.05. 1 od. 2 Wochen ab 689,– VP, Thermalanlagen, Schwitzgrotte, Ausflüge, ohne EZ-Zuschlag (Hotel Eliso) BLUMENRIVIERA – CÔTE D’AZUR 17. – 20.5. 389,– HP direkt in San Remo, Tagesausflüge Monaco und Nizza/Cannes mit Reisel. BAD TÖLZ – ROSENTAGE 18.5. 52,– PROVENCE – CAMARGUE 21. – 26.5. 595,– HP bei Avignon, alle Ausflüge, bewährte Reiseleitung LEIPZIG – BERLIN 29.5. – 2.6. 515,– ZI/FR im 4* Hotel in Leipzig und Berlin Stadtrundfahrt, Kahnfahrt Spreewald, Ausflug Potsdam PRAG – DIE GOLDENE STADT 30.5. – 2.6. + 26. – 29.10. ab 355,– 4* Hotel,HP, Essen auf dem Schiff mit Musik, 2 x Stadtführungen SÜDNORWEGEN – RUNDREISE 4. – 11.6. 1.780,– Bustransfer, Flug München - Trondheim retour, Rundreise mit Weiss-Reisebus HP in guten Hotels, Schifffahrt, Stadtrundfahrt Bergen, Zugfahrt, örtl. Reiseleitung TOSKANA – FLORENZ – INSEL ELBA 5. – 9.6. + 16. – 20.9. 515,– HP in Montecatini Terme, Ausflüge/ Führungen Siena/San Gimignano, Florenz, Insel Elba, Weingut m. Weinprobe INSEL ELBA – BADEN/WANDERN 9. – 16.6. + 8. – 15.9. 748,– Bus/ Fähre,HP in Marina di Campo, schöne Gartenanlage mit Swimmingpool, Pizzaparty

WANN & WO

Das Land der Horizonte Mit Weiss Reisen geht es im Juni für acht Tage an die Nordsee. Husum, Sylt und das Wattenmeer werden die Reisenden bezaubern. Die Urlaubsregion Nordsee zählt zu den schönsten und beliebtesten Ferienregionen Deutschlands. Nirgendwo kann man sich besser die frische, salzige Seeluft um die Nase wehen lassen und sich anschließend bei einer Tasse kräftigem Friesentee wieder aufwärmen. Ebbe und Flut, weite Sandstrände, grüne Dünen, das Wattenmeer und die herben, unberührten Naturlandschaften begeistern immer wieder aufs Neue.

Einzigartige Ausflüge Der wundervolle Urlaub beginnt in den frühen Morgenstunden via Kiel nach Husum. Übernachtet wird in einem tollen 4*-Hotel. Auf dem Reiseprogramm steht ein Rundgang durch Husum, die „graue Stadt am Meer“, welche, gesäumt von alten Bürgerhäusern, mit eindruckvollen Giebelfronten besticht. Auch die

Halbinsel Eiderstedt mit dem bekannten Nordseebad St. PeterOrding ist einen Besuch wert. Besonders typisch für Eiderstedt sind die Haubarge, riesige, denkmalgeschützte Bauernhäuser. Von der dänischen Insel Römö aus geht es mit der Fähre auf Sylt. Ein traumhafte Inselrundfahrt und der Besuch von Westerland, der Hauptstadt von Sylt, erwartet die Gäste.

„Königin der Halligen“ Ein weiteres Highlight ist Hallig Hooge, die zweitgrößte der zehn Halligen (Marschinseln), die mit dem Schiff angefahren wird. Die „Königin der Halligen“ wird mit der Pferdekutsche erkundet – ein unglaublich schönes Erlebnis in einzigartiger Naturlandschaft. Auch die Stadt Flensburg, die auch „Tor zum Norden“ genannt wird, und Kappeln, bekannt aus der Fernsehserie „Der Landarzt“, werden erkundet. Die Reise führt zudem ans Wattenmeer, bei einer Wanderung kann man die wundervolle Natur in Hülle und Fülle genießen. Falls man nicht wandern möchte, kann man auch eine Schifffahrt unternehmen. Weitere

Progammpunkte sind ein Besuch der Insel Nordstrand, ein Ausflug zum Eidersperrwerk – das größte Seebauwerk in Deutschland – und die Besichtigung des „Hollerstädtchens Friedrichstadt“. Die Heimreise wird wieder via Kiel nach Vorarlberg angetreten. WERBUNG

INFOS UND BUCHUNG Termine: 22. bis 29. Juni Preis: 998 Euro pro Person EZ: +182 Euro pro Person Leistungen: • Fahrt mit modernem Reisebus • 7 x ÜF im 4*-Hotel in Husum • 7 x 3-Gänge-Abendessen im Hotel • Örtliche Reiseleitung bei allen Ausflügen • Alle aufgeführten Ausflüge • Fähre zur Insel Sylt und retour • Schifffahrt zur Hallig Hooge und retour • Kutschenfahrt auf Hallig Hooge • Schifffahrt in Friedrichstadt • Wattwanderung Nicht inkludiert: • Reisekomplettschutz: 36 Euro • diverse Eintritte Weiss Reisen Bregenz Bahnhofstr. 27, Tel. 05574 43200 oder www.weissreisen.at


WANN & WO

Sonntag, 5. Mai 2013 31

Bequem an den Badestrand!

Im Ländle ein- und direkt vor dem Hotel aussteigen! Mit den komfortablen Reisebussen spart man sich zeitraubende Kontrollen, Warteschlangen, Hitze und Hektik. Die Hostess an Bord verwöhnt die Reisenden mit kühlen Getränken, Kaffee und kleinen Speisen zu moderaten Preisen.

Das neue Magazin jetzt erhältlich

Fotos: Nachbaur Reisen (handout)

… am Kiosk, bei SPAR, Sutterlüty und im „DAS BUCH“.

Sun & Fun am Meer Mit Nachbaur Reisen einen unvergesslichen Sommerurlaub an der Costa Brava verbringen. Die „wilde Küste“ Spaniens besticht durch kleine Fischerorte, die sich zu mondänen Urlaubszielen entwickelt haben. Das Schöne daran: Jeder Urlaubsort ist für einen anderen Urlaubstyp geeignet. So finden Romantiker und Ruhe-Suchende genauso ihr Traum-Ziel wie auch Nachtschwärmer, Disco-Queens und

9.-12.5. Comer See/Mailand 334,– 11.-12.5. Südtirol – Muttertag 179,– 18.-20.5. Steiermark – Admont 298,– 18.-22.5. Umbrien – Perugia 379,– 23.-30.5. Baltikum mit Flug 1.490,– 5.-12.6. Baltikum – Bus 869,– 7.-14.6. Cornwall 799,– 8.-15.6. Korsika & Sardinien 699,– 12.-16.6. Provence/Camarque 499,– 28.-30.6. Südtirol – Seiser Alm 269,– 1.-13.7. Rumänien 959,– 8.-15.7. Mittelmeer-Kreuzfahrt 699,– 13.-19.7. Nordpolen/Masuren 679,– 18.-29.7. Nordkap – Kreuzfahrt 1.699,– 21.-28.7. Cornwall 799,– 11.-18.8. Baltikum – Bus 874,– 12.-20.8. Norwegen – Fjorde 1.299,– 14.-15.8. Salzburg – JEDERMANN 395,– 14.-30.8. Namibia mit Hr. Mounir 3.990,– 21.-28.8. Normandie/Bretagne 799,– 1.-9.9. Schottland-Whiskytour 2.100,– 13.-21.9. Sizilien – Liparische Inseln 999,– 14.-15.9. Bernina Express 198,– 25.9.-7.10. Botswana 4.980,13.-20.10. Lissabon – Algarve 1.298,– 14.-21.10. Ägypten – Nilkreuzfahrt 1.090,– 25.-27.10. Gardasee/Südtirol 279,–

FELDKIRCH 74680 • DORNBIRN 20404 reisen@nachbaur.at

-Kings. Aber auch Familien finden an den langgezogenen Stränden eine Top-Infrastruktur für den diesjährigen Badeurlaub am Meer. Das Hotelangebot lässt keine Wünsche offen: Von der beliebten Pension in Lloret (eine Woche ab 279 Euro) bis zum komfortablen Hotel in Calella (eine Woche ab 399 Euro) bietet Nachbaur Reisen für jeden Geschmack und Geldbeutel die richtige Unterkunft. Die örtliche Reiseleitung gibt zudem gute Tipps für Ausflüge: Beispielsweise stehen Tagesausflüge nach Barcelona auf dem Programm. Auch für Wassersportler gibt es jede Menge attraktive Möglichkeiten wie Tauchund Schnorcheltouren, Wasserski, Bananaboat, u.v.m. Besonders attraktiv ist die Costa Brava auch für Familien. Viele Hotels geben für Kinder im Zusatzbett ausgezeichnete Rabatte. Im Hotel Neptuno in Calella ist ein Kind bis 12 Jahre im Zusatzbett komplett gratis. WERBUNG

INFOS UND BUCHUNG Termine: Jeden Freitag ab Vorarlberg Hotel: Preis:

z.B. 3*-Hotel Caprici, Santa Susanna (Bild oben) ab 329 Euro für Bus und 7 x HP

Leistungen: • Fahrt im Komfortbus • Bordservice • Hotelaufenthalt wie gebucht • örtl., deutschspr. Reiseleitung Ermäßigungen/Extras: • Gültig jeweils im Zusatzbett: 1. Kind 2 bis 12 Jahre: Gratis ab 12 Jahre: -20 % 2. Kind bis 12 Jahre: -20 % • Stornoversicherung 12 Euro Nachbaur Reisen Feldkirch & Dornbirn 05522 74680, 05572 20404 reisen@nachbaur.at www.nachbaur.at

1 Jahresabo „Die Vorarlbergerin“ um nurå12,50** stattå 18,50** www.dievorarlbergerin.at office@dievorarlbergerin.at +43 (0) 5572 / 501 - 906 * Dieses Angebot gilt bis zum 31.05.2013. Das Abo kann ab der ersten Lieferung unter Einhaltung einer vierwöchigen Kündigungsfrist zum Letzten eines jeden Kalendermonats schriftlich gekündigt werden, die Kündigung wird jedoch frühestens nach Ablauf der Mindestbezugsdauer von einem Jahr wirksam. Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten, nämlich Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse verarbeitet werden und erkläre mich damit einverstanden, dass ich brieflich, telefonisch, per E-Mail oder per SMS über weitere Aktionen der Russmedia GmbH, der Russmedia Verlag GmbH, der NEUE Zeitungs GmbH, der Russmedia IT GmbH und der Russmedia Digital GmbH informiert werde. Diese Zustimmung kann ich jederzeit schriftlich widerrufen. ** Preis für Österreich,inkl. bequemer Hauszustellung; Preis mit Versand für das Ausland 32,50


32 Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

Wohnen Auf einen Schwung mit Glen Plake Lifestyle

&

Besonders stolz ist Nadine auf das von Freeski-Legende Glen Plake signierte Poster. Der US-Amerikaner mit dem markanten Irokesen-Haarschnitt zählt zu den Begründern der modernen New School-Freestyle Bewegung. Nadine traf ihn bei einer Abfahrt vom Schindlergrat in St. Anton.

3

Studium, Sport und Freizeit – Nadine jongliert ihren Alltag spielend.

tolle Tipps aus dem Bereich Wohnen- und Lifestyle, gesehen bei Mary Rose

Eigentlich ist Nadines Papa Erhard ihr Servicemann – für W&W legt die Freeriderin aber auch mal selbst Hand an.

Karaffe mit Zirbenkugel

1

Fotos: handout/Mary Rose

DesignWasserkaraffe (1 Liter) mit handgefertigter Zirbenkugel. Sie gibt den Duft, Geschmack und die Eigenschaft der Zirbe an das Trinkwasser ab. Preis: 34,50 Euro.

„Mein Deckel“

2

So haben Wespen keine Chance, vom Dessert oder Shake zu naschen. Der Deckel aus Silikon schützt nicht nur, er markiert auch gleich, wem welches Glas gehört. Preis: ab 4,90 Euro.

„Fühle mich abseits der Piste

Freeride-Weltmeisterin Nadine Wallner (23) zeigt uns heute ihre „Skiing-Lodge“ in Klösterle, am Fuße des Arlbergs. Erdbeeren-Entstieler

3

Mühelos und spielerisch entfernt er den Strunk aus Erdbeeren und sogar Tomaten. Preis: 9,95 Euro.

Gemeinsam mit ihren Eltern Erhard und Ruth sowie ihrem älteren Bruder Thomas erholt sich die Freeskierin im Klostertal von der anstrengenden Saison der Freeride

World Tour. „Nach einem Milzriss in der Pubertät musste ich meine alpine Skilauf-Karriere an den Nagel hängen. Ich habe mich abseits der Piste aber immer schon mehr zuhause gefühlt. Mit 21 Jahren absolvierte ich die staatliche Skiführer-Prüfung“, erzählt das Mitglied der Gnarlberg Steinbocks, einer Arlberger Freeride-Crew. Zur World Tour ist Nadine eher zufällig gekommen: „Eine Freundin hat mich gefragt, ob ich keine Lust hätte, bei den World-Tour-Qualifier-Contests in

Hochfügen mitzufahren. Ich habe dann gewonnen und mir damit die Tour-Teilnahme gesichert. Dass ich dann gleich in der ersten Saison den Titel hole, war unglaublich!“ Neben dem Skifahren konzentriert sich die smarte Klostertalerin auf ihr Sportmanagement-Studium. „Ich bin froh, dass meine Professoren mir bei meinem dichten Terminkalender entgegenkommen. Das bedeutet aber auch, dass ich neben der Saison ein sehr kompaktes und intensives Lernprogramm absolvieren muss“,


Sonntag, 5. Mai 2013 33

WANN & WO

Talisman-Beutel immer dabei! Auf ihren Wettkämpfen begleitet Nadine immer ein Beutel, der verschiedene Glücksbringer beinhaltet: ein 10-Francs-Stück, mehrere Steine von ihrem Vater und ein kleiner Mutter-Gottes-Anhänger.

FREITAG BIS MONTAG

-10%

Als Sportmanagement-Studentin kommt auch das Lernen nicht zu kurz.

AUF

MÖBEL

Vom bisherigen Verkaufspreis. Gilt nur für Neuaufträge und ist nicht mit anderen Aktionen kumulierbar. Ausgenommen Werbe- und Aktionsware, reduzierte Artikel, Warengutscheine, Serviceleistungen, kika Bestpreis, Küchenblöcke, Stressless, Team 7, Hülsta, Hülsta Now, Rolf Benz, Miele, Tempur, Moll, Joop! und Austroflex. Gültig von 10. bis 13.5.2013.

Als Mitglied der Gnarlberg Steinbocks fühlt sich Nadine im Tiefschnee wohl.

-20% AUF

DEKO-ARTIKEL Wie z.B. Kerzen, Kerzenständer, Vasen, Dekorblumen, Uhren, Bilder und Spiegel. Vom bisherigen Verkaufspreis. Gilt nur für Neuaufträge und ist nicht mit anderen Aktionen kumulierbar. Ausgenommen Werbe- und Aktionsware, reduzierte Artikel, Warengutscheine, Bücher, Elektrokleingeräte/Zubehör, Seltmann Weiden und Lebensmittel. Gültig von 10. bis 13.5.2013.

Chillen im Hängestuhl am Balkon.

e zuhause“

GRATIS-KUPON Shopping Bag

führt Nadine fort. Sport steht aber immer auf dem Stundenplan. Wenn Nadine nicht gerade die schwierigsten Berghänge der Welt mit ihren Skiern bezwingt, wählt die 23-Jährige die Kletterausrüstung. Und seit neuestem zählt auch ein Longboard zu ihrem Besitztümern. Bei ihrem Talent bleibt zu hoffen, dass Nadine nicht ins Snowboard-Lager wechselt!

Terminplanung und Kanada-Souvenir.

JOACHIM MANGARD

Der Skisport spielt im Hause Wallner eine tragende Rolle.

joachim.mangard@wannundwo.at

Fotos: MiK

Für alle Mamis

Solange der Vorrat reicht. Pro Person nur 1 Kupon. Gültig von 10. bis 13.5.2013.


Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

WOHNEN

34

IMMOBILIEN

KLEINANZEIGENKUPON

Frastanz/Fellengatter: Wunderschöne 4-ZimmerPenthousewohnung mit großer Terrasse, Lift, 2 TG Plätze und Kellerabteil, Erstbezug, Verfügbar nach Absprache, HWB: 28 kWh/m²a Klasse: B, Verkaufspreis und Infos unter: office@ifimmobilien.at oder 05522 70166

Für private Inserate e 2 Schaltungen (mit gleichem Wortlaut, 180 Zeichen) chen)

um

281064

10, –

KLEINWALSERTAL: Gepflegtes Wohnhaus zu kaufen gesucht. AWZ Immobilien: Junge-Fami lie.at, 0664 2739550.

Unbedingt in Blockschrift ausfüllen. Für Wortzwischenräume ein Feld freilassen. Für unleserliche Bestellungen übernehmen wir keinee Haftung. g

281059

Bei Nichteinhaltung der üblichen Form (keine Abstände, keine Interpunktionszeichen usw.) wird nach unseren Richtlinien gekürzt!

ZuVerkaufDomaso/Comosee.Woh nwagen mit Chalet für bis zu 6 Pers.,kom.Einr.(Küche,Kühlschr.,B ett)mit Parkpl! 100m-See, 5.700,0650 9997201. 280707

Privat in Dornbirn zu kaufen gesucht: Günstige 2Zimmer-Wohnung, ca. 50 m², ab 1. Stock m. Lift, Balkon + TG, geringe BK! Tel. 0664 1593061.

Kleines Büro in Lochau oder Bregenz gesucht. Seriös, beste Bonität. Tel.: 05574-63426, Herr Pleier.

4-Zi.-Wohnung in Hard, Rheinstraße 33, ab sofort zu vermieten, Miete I 690,- + BK I 180,-, Tel. 269114 0699 19661967. 278400 Vermiete 1 1/2-Zi.-Whg. (44 m²) in Lustenau, Erstvermietung (Neubau) Zweifamilienhaus, nahe 2-Zimmer-Wohnung mit Ortszentrum, beziehbar Tiefgarage Dornbirn/ sofort, Miete inkl. BK Haselstauden ab August/ exkl. Strom, I 410,-, 0664 September 2013. ca 54 m² 3754250, wochentags bis Wohnfläche, Südbalkon abends 17 Uhr. 17 m², 1. Stock, barrie280796 refrei, eingebaute Küche, Suche für meine WG in ruhige Wohnlage, nahe Bregenz einen Mitbewoh- Bahnhof und Zentrum, ner/-in, Tel. 0676 Miete I 590,-, Garage, I 60,- excl. BK. Kaution: 9401878. 280159 3MM, Energieausweiß B ER, 45, NR, handwerklich 30kWh/m² a, Tel. 0650 geschickt, ruhig, sucht 1- 7404485. bis 2-Zimmer-Wohnung oder Mitwohngelegenheit im Haus, Lustenau Umgebung, Tel. 0664 2005886. 278378

Zu vermieten: Dachwohnung in Lauterach, 50 m², Bad/WC, 2. Stock, Parkplatz vorhanden, Tel. 0664 75056878. 280906

280157 Wer hat eine kleine Hütte

Rubrikauswahl: Partnersuche

Immobilien

Reisen

Cars & Co

Mieten

Musik

Basar

Pacht

Computer

Diverses

Jobs – nur privat!

Bildung

Tiere

(bei Suche/

Schenkung GRATIS)

274789

Nur gültig mit Name und Adresse! Nicht für gewerbliche Inserate! Name Straße Ort Telefon Anzeigenschluss für die Sonntagsausgabe jeweils Donnerstag 11 Uhr Anzeigenschluss für die Mittwochsausgabe jeweils Montag 11 Uhr Bitte ausschneiden und gemeinsam mit dem Geldbetrag einsenden an:

WANN & WO Gutenbergstr. 1 6858 Schwarzach

in einer ruhigen, stillen Lage, guter Luft und PACHT braucht sie selbst nicht mehr. Ich brauche sie zur Suchen dringend kleinen Erholung. Bitte melden. Bauernhof für unsere Tel. 05574 47942. Schafzucht zu pachten. 280073 Tel. 0664 8944121. Bürs, Zimmer in netter

180 Zeichen um nur

€ 10,– Ihr Inserat erscheint in der Sonntags- und Mittwochsausgabe!

Online inserieren unter: https://ww-anzeigen.vol.at/

276408

Einzigartige Wohnung mit Schrägen und Sichtbalken in Top-Lage in Frastanz Fellengatter, 101 m²: Wohn-/Esszimmer mit Küche, 2 Bäder, WC, Ankleide, Zimmer, Galerie, Keller. Miete inkl. BK I 980,-, Tel. 05522 7481330. 280905

2-Zimmer-Wohnung (ca. 55 m²) in Bludenz/ Nüziders von PRIVAT zu mieten gesucht. Ehepaar aus Holland sucht gepflegte Wohnung langfristig zu mieten. Bitte um Kontaktaufnahme unter 0664 8732177.

Damen-WG, mit allem 279497 Notwendigen ausgestattet, an berufstätige Frau güns- Feldkirch: 3-ZimmerMIETEN tig zu vermieten. Tel. Wohnung, 69,04 m², 1. OG, mit Balkon, KellerabFeldkirch: 2-Zimmer- 0680 1174691 280125 teil und Carport, ErstbeWohnung, 49,64 m², 1. OG, mit Balkon, Kellerab- Vermiete schöne ebener- zug ab 01.09.2013, HWB: teil und Carport, Erstbe- dige 65 m² Wohnung mit 35 kWh/m²a Klasse: B, zug ab 01.09.2013, HWB: Abstellplatz in Vandans. Miete I 766,- + BK I Infos unter: 35 kWh/m²a Klasse: B, Brutto Miete I 650,- inkl. 160,-. Miete I 576,- + BK I BK, 3 MM Kaution. Tel. office@if-immobilien.at oder Tel. 05522 70166 120,-. Infos unter: 0664 3407382 281062 278454 office@if-immobilien.at oder Tel. 05522 70166. Mutter mit 5 Kindern Wir suchen 3-Zi.-Woh281058 sucht 4-Zimmerwohnung nung, Erdgeschoss, mit Alleinstehende Frau im Bezirk Bregenz bis I Gartenanteil, im Gebiet sucht 1-Zimmerapparte- 950.- inkl. BK und Lustenau, Dornbirn, Brement mit Kochnische im Behördengarantie. Tele- genz, Lochau, Hörbranz, Bezirk Bregenz bis max. fonisch erreichbar unter gerne außerhalb der Ortschaft, zu mieten. Tel. I 450.-. Telefonisch 0676 5033710. 281053 0664 4312130. erreichbar unter 0664280784 7972174. Nenzing/Latz: Ab 279236 01.05.2013 vermieten wir Feldkirch: 2-ZimmerGemütliche DG-Whg. mit eine 3-Zimmer-Wohnung Wohnung, 52 m², 1. OG, Schrägen in Top-Lage in mit 81 m², ebenerdig mit mit Balkon, Kellerabteil Frastanz Fellengatter, 44 Terrasse, Grünanteil und und Carport, Erstbezug ab m² (ohne Dachboden): Carport, Miete I 670,- + 01.09.2013, HWB: 35 Wohnküche, Bad/WC, BK I 180,- Kaution 2 MM, kWh/m²a Klasse: B, Miete Schlafzimmer, ausge- HWB: 45 kWh/m²a Klas- I 606,- + BK I 125,-. bauter Dachboden, Keller. se: B Infos unter: Infos unter: office@ifMiete inkl. BK I 560,-, office@if-immobilien.at immobilien.at oder Tel. 05522 7481330. oder Tel. 05522 70166. 05522 70166 280899

281054

281060


Sonntag, 5. Mai 2013 35

WANN & WO

„Praxisnahes Wissen“

Andreas Gottardi, BSc, Bachelor Informatik: „Die DozentInnen können praxisnahes Wissen und Erfahrung vermitteln, da sie aus dem wirtschaftlichen Umfeld kommen und somit nicht nur theoretisches Wissen besitzen.“

Jobs

„Viel über mich gelernt“

Alexandra Kieber, BA, Bachelor Soziale Arbeit: „Ich habe viel über mein Fachgebiet aber auch über mich gelernt. Auch der Praxisbezug, den die FHV stets bemüht ist, weiter auszubauen, war für mich wertvoll.“

FHV: Anmeldeschluss am 15. Mai! Noch ist Zeit, um die Weichen für eine neue Zukunft zu stellen! Jetzt anmelden – Studienbeginn an der FH Vorarlberg ist im Herbst.

Für 17 verschiedene Bacheloroder Masterstudiengänge kann man sich an der FHV bewerben.

17 Bachelor- oder Master-Studiengänge aus den Bereichen Technik, Wirtschaft, Gestaltung und Soziale Arbeit stehen an der FH Vorarlberg zur Auswahl. Einige Studiengänge sind auch berufsbegleitend zu absolvieren.

„Ich möchte im Ländle studieren, in einem familiären Umfeld mit internationalen Perspektiven.“ Wer so denkt, trifft mit der FH Vorarlberg eine ausgezeichnete Wahl. Studierende und AbsolventInnen nennen einige Vorteile: persönlicher Kontakt zu den DozentInnen, respektvoller Umgang miteinander, Studieren in kleinen Gruppen, zahlreiche internationale Kontakte für Auslandssemester, Zusammenhalt unter den Studierenden und eine ausgezeichnete Infrastruktur. Roland Kainbacher, MA, Absolvent Master Intermedia, erklärt: „An der FH Vorarlberg besteht ein angenehmes Lernumfeld und die DozentInnen unterstützen die Studierenden jederzeit. Die persönliche Atmosphäre schafft ein Klima, in dem man gerne studiert.“ Dominik Gabl, BSc (Abteilung

An der FHV wird viel Wert auf Interdisziplinarität gelegt. Dominik Gabl, BSc, Julius Blum GmbH

Forschung Produkte bei der Julius Blum GmbH), Absolvent Bachelor Mechatronik, ist von der FH Vorarlberg ebenfalls überzeugt: „An der FHV wird sehr viel Wert auf Interdisziplinarität gelegt. Das breit gefächerte Know-how und der Studiengang-übergreifende Informa-

Foto: FHV

FH Vorarlberg – der feine Unterschied

tionsaustausch zeichnen die Fachhochschule Vorarlberg aus.“

Besondere Praxisnähe

gen ihre Erfahrungen ein. So entsteht ein kreatives Klima, in dem über den Tellerrand geschaut wird.

Wie melde ich mich an? AbsolventInnen sind nicht zuletzt durch die Nähe zur Praxis für den direkten Einstieg in den Beruf bereit. Wodurch entsteht diese Praxisnähe? Oft werden Projekte mit Vorarlberger Unternehmen durchgeführt, Bachelor- und Masterarbeiten entstehen für und mit Unternehmen und die Studierenden machen Praktika in in- und ausländischen Firmen. DozentInnen kommen häufig direkt aus der Wirtschaft. Berufsbegleitende Studierende brin-

Ist die Entscheidung für ein Studium gefallen, kann man sich bewerben. Die Voraussetzungen und Aufnahmeverfahren variieren von Studiengang zu Studiengang. Die Details sind online unter www.fhv.at bei dem jeweiligen Studiengang zu finden. Auch Formulare und Folder stehen dort zum Download bereit. Die MitarbeiterInnen der FHV beraten und informieren gerne: Tel.: 05572 7920. WERBUNG SG

INFOS Bachelorstudiengänge: Mechatronik, Elektrotechnik – Elektronik – Mechatronik, Maschinenbau – Mechatronik, Informatik – Software and Information Engineering, Wirtschaftsingenieurwesen, Internationale Betriebswirtschaft Vollzeit und berufsbegleitend, InterMedia und Soziale Arbeit Masterstudiengänge: Mechatronics, Energietechnik und Energiewirtschaft, Informatik, Bertriebswirtschaft – Business Process Management, Betriebswirtschaft – Accounting, Controlling & Finance, Betriebswirtschaft – International Marketing & Sales, InterMedia, Soziale Arbeit


36 Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

„Eigeninitiative ergreifen!“

„Beim AMS anmelden!“

Alexandra Ajkovic, aha Bregenz: „Melde dich unbedingt beim AMS und lass dich in die Datenbank als ‚Arbeit suchend‘ bzw. ‚Lehrstelle suchend‘ vormerken. Das kann eine große Hilfe sein.“

Monika Paterno, Geschäftsführerin aha – Tipps & Infos für junge Leute: „Das wichtigste bei der Jobsuche ist es, selbst aktiv zu sein. Wenn dein Traumjob oder deine Lehrstelle in keiner offenen Stellenanzeige zu finden ist, musst du Eigeninitiative ergreifen.“

5

Lehrstellensuche Wenn du im Herbst eine Lehrstelle antreten möchtest, solltest du dich frühzeitig (d.h. mindestens ein halbes Jahr vorher) um einen Ausbildungsplatz kümmern. Am besten wirst du selbst aktiv und trittst direkt mit Firmen in Kontakt. In der Lehrbetriebsübersicht der Österreichischen Wirtschaftskammer findest du Adressen von Lehrbetrieben, die in dem gewünschten Lehrberuf ausbilden. Die Lehrstellenbörse des aha bietet eine offene Plattform für Lehrstellenanbieter und Lehrstellensuchende.

2

Allgemeine Suche nach offenen Stellen

Tipps zur Aus- und

Im BIFO liegen Stelleninserate aus Tageszeitungen und Gemeindeblättern sowie die Liste der Top-100-Unternehmen auf. In der Stellenbörse des AMS gibt es zudem umfangreiche Stellenlisten. Auch Blindbewerbungen sind erfolgversprechend: Einfach Kontakt mit Firmen aufnehmen und anfragen, ob in der nächsten Zeit eine Stelle zu besetzen ist. Die Kontaktaufnahme kann je nach Position schriftlich, telefonisch oder durch persönliche Vorsprache erfolgen.

3

Weiterbildung

Fotos: handout/aha, Paulitsch, Shutterstock

Bewerbung Es gibt nicht „die richtigen Bewerbungsunterlagen“! Die Geschmäcker und Anforderungen von Personalchefs sind sehr unterschiedlich. Zu den Bewerbungsunterlagen gehören Lebenslauf, Schul-, Arbeits- und Weiterbildungszeugnisse sowie ein aktuelles Foto. Zusätzlich können ein Deckblatt, Referenzen und ein Blatt mit persönlichen Stärken – eine Art Persönlichkeitsprofil – beigelegt werden.

4

Weiterbildung „Ma lernt nie us“, heißt es so schön im Volksmund. Fortund Weiterbildung werden immer wichtiger. Möglichkeiten gibt es zuhauf: Sehr beliebt ist der zweite Bildungsweg (Berufsreifeprüfung). Dieser eröffnet neue Möglichkeiten, wie beispielsweise ein Studium an der FH oder der Universität. Doch es muss nicht unbedingt ein Studium sein: Auch weiterbildende Kurse im Unternehmen, im WIFI oder im Programm der AK werten die eigene Qualifikation weiter auf.

1

Vorstellungsgespräch Das Vorstellungsgespräch ist eine Situation, von der viel abhängt. Deshalb sind Herzklopfen, Nervosität und Aufregung ganz natürliche Begleiterscheinungen. Je besser man sich auf das Gespräch vorbereitet, desto ruhiger und sicherer wird man sich fühlen. Auch das Üben des Vorstellungsgespräches mit einer vertrauten Person kann helfen. Wichtig sind Pünktlichkeit, selbstbewusstes Auftreten und entsprechende Kleidung, gut zuhören und eine ehrliche Beantwortung der Fragen

5

So findest du den richtigen Beruf! In deinem Traumjob durchstarten: WANN & WO gibt hilfreiche Tipps! www.naturheilzentrum.li, info@naturheilzentrum.li St. Luzi-Str. 16, FL-9492 Eschen Tel. 00423 377 10 10, Fax 00423 377 10 11

Ausbildungen Naturheilpraktiker • Klass. Homöopathie Pflanzenheilkunde • Ernährungsberater Astrologie • Entschlackungswoche Meditationsseminare • diverse Massagen

Arbeit und Beruf sind zentrale Themen im Leben eines fast jeden Menschen. Im Idealfall bietet das Arbeitsleben viel mehr als das nötige Kleingeld um die Lebenskosten zu decken – einen Beruf, der Spaß macht und bei dem man seine Talente nutzen kann. Neben der richtigen Berufswahl gibt es eine Menge an Fragen, wie z.B. Wie finde ich eine neue Arbeitsstelle? Wie bewerbe ich mich erfolgreich? Wie vereinbare ich Familie und Beruf?

Informationen über diese und andere Fragen rund um das Thema Arbeit und Beruf bieten zahlreiche Stellen im Land, wie etwa das BIFO, aha, AMS, usw. HK

INFOSTELLEN aha Dornbirn, Poststraße 1 T.: 05572 52212 aha@aha.or.at www.aha.or.at BIFO Dornbirn, Bahnhofstraße 24 T.: 05572 31717-0 bifoinfo@bifo.at www.bifo.at AMS Bregenz, Rheinstraße 33 www.ams.at


Karriere bei

faigle

faiglefaigle Kunststoffe GmbH Kunststoffe GmbH A-6971 HardHard A-6971 www.faigle.com www.faigle.com

moving forward moving forward

„Bei Russmedia bin ich fĂźr eine funktionierende Hard- und Software zuständig – und das in allen Abteilungen: von der Redaktion Ăźber den Verkauf bis hin zum Radio. Durch die verschiedenen Anforderungen und Fragen der Mitarbeiter lerne ich täglich Neues.“ Dominik Entner, Lehrling IT

8  Â?

 +   l      9    l  Â?Ěš

 l  !   l &  unternehmen mit fast 100-jähriger Geschichte Informieren Sie sich ßber die MÜglichkeiten, ein Teil unseres Unternehmens zu werden, mit uns zu wachsen und Erfolge zu erzielen.

Unsere Leidenschaft ist, täglich mehr zu erreichen

www.russmedia.com

Russmedia: 1500 Mitarbeiter, 10 Tageszeitungen, 80 Wochenzeitungen, mehr als 100 Portale, 20 Millionen Unique Clients im Monat und 330 Millionen Page Impressions


Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

JOBS

38

Rankweil

Vollzeit

Du bist der/die beste Verkäufer/in im Store, kannst Menschen begeistern und kennst den Markt. Du verfĂźgst Ăźber gute fachliche Kompetenz, bist teamfähig, flexibel und weiĂ&#x;t, wie ein Filialunternehmen funktioniert. FĂźr diese Position gilt, auf Basis einer Vollbeschäftigung (38,5 Wochenstunden), ein Mindestjahresgehalt ab 21000,- brutto. Bereitschaft zur Ăœberzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung.

ModeberaterIn Vollzeit/Teilzeit

Rankweil & GĂśtzis

Du mÜchtest gerne selbstständig in einem jungen, modischen Team arbeiten und verfßgst ßber Kenntnisse in der Branche. Du hast Freude am Umgang mit Kunden und magst trendige Mode & Lifestyle. Fßr diese Position gilt, auf Basis einer Vollbeschäftigung (38,5 Wochenstunden), ein KV-Mindestgrundgehalt von 19964,- brutto jährlich.

Sende deine Bewerbung mit Lebenslauf, Foto und Telefonnummer an: Fussl ModestraĂ&#x;e - zH Martina Gamerith Stichwort: „Rankweil“ oder „GĂśtzis“ Innsbrucker StraĂ&#x;e 2a, 6600 Reutte oder an jobs@fussl.at Mehr Infos findest du auch auf www.fussl.at > Jobs 140 x in Ă–sterreich!

Hausfrauen

< 

Pensionisten 5

281040

Tageszeitungen selbstständiges Arbeiten

Häuslbauer   

zukuntsorientiert

Zeitungsausträger(in) mobil

selbstständig

Â?

ďŹ&#x201A;exibel

ĂŹ  Â?

% 

pĂźnktlich

unabhängig

kundenorientiert

Werkvertrag

Frauen aufgepasst! Taxi Queen Bregenz sucht Taxichauffeurinnen. Bei Interesse melde Dich unter Tel. +43 664 1487017.

FĂźr unsere TANN Fleischund Wurstabteilung im INTERSPAR Bregenz 280269 suchen wir eine/n Fleischer/in od. Koch/KĂś279728 Restaurant Bädle in Hard chin. Wenn Sie Interesse sucht ab sofort Servicemithaben, in einem motivierarbeiter/in mit Inkasso. ten Team mitzuarbeiten, Bezahlung laut KV und dann rufen Sie bitte Qualifikation. Thomas unsere Abteilungsleiterin, Brunner, Tel. 0660 Frau Susanne Flatz, unter 6849820. der Telefonnummer 05574 280688 45555-732 an oder senden Sie Ihre BewerbungsunterWir stellen ein: FĂźr die lagen an die Personalabnächtliche Sicherheit teilung der SPAR-Zentrale unserer Kundenobjekte Dornbirn, Wallenmahd, einen Revier- und Alarm6850 Dornbirn. Wir bieten fahrer (m/w, VZ) VorausIhnen ein Gehalt, das sich setzungen: einwandfreier an Ihrer Qualifikation und Leumund, FĂźhrerschein B. Ihrer Berufserfahrung oriEntlohnung: I 8,99 brutentiert. Das Mindestgehalt to/Stunde. FĂźr einen beträgt laut KollektivverSicherheitsdienst in Blutrag brutto I 1.426,- pro denz-BĂźrs (Fr 4,5 h, Sa Monat auf Vollzeitbasis. Eine Ă&#x153;berzahlung ist mĂśg- Friseurin gesucht! Tradi- 6,5 h) einen Mitarbeiter tionsbetrieb sucht berufs- (m/w). Entlohnung: I lich. 281072 erfahrene Friseurin (VZ 7,61 brutto/Stunde. Ă&#x2013;WD od. TZ), Bezahlung lt. KV, Ă&#x2013;sterreichischer WachSPS-Techniker/SteueĂ&#x153;berzahlung mĂśglich. Fri- dienst Security GmbH & rungstechniker (m/w): sierstube Jäger, Bäum- Co KG, Fr. Dirnberger, Kandidaten mit einer Aus- legasse 28a, 6850 Dorn- 05574 44227, bildung im Bereich Elek- birn od. 05572 24985. s.dirnberger@owd.at. 267838 281069 trotechnik, gute SPS-Programmierkenntnisse (Siemens S7); Kontakt: LESERSERVICE Herr Wolff 0650 6010728 mehr Infos unter â&#x20AC;˘ Anzeigen: 05572 501-738 www.mayer.co.at (KV â&#x20AC;˘ Redaktion: 05572 501-738 mind. 2.700 brutto/Monat - Ă&#x153;berzahlung je nach â&#x20AC;˘ ZUSTELLSERVICE: 05572 501-500 Qualifikation) Mo.â&#x20AC;&#x201C;Fr., 7.30â&#x20AC;&#x201C;17 Uhr

FĂźr unsere Filialen in Rankweil & GĂśtzis suchen wir:

FilialleiterIn

Suchen LKW-Fahrer(in) Sattel und Motorwagen fĂźr Tagestouren in der Schweiz. Nettolohn I 2100,00 inkl. Spesen. Tiefenthaler Transporte Hohenems, Tel. 0664 18 14 306.

JOBS

einen schĂśnen Modejob!

fĂźr den Bereich Vertrieb-Zustellung

fĂźr Lustenau Interessenten melden sich bite bei Herrn Tommy Tuk Tel. 05572 501-175, Mail: tommy.tuk@russmedia.com

Rahmenbedingung l<Â?

 M5  ĂŹ ĂŹ 

& 

l

Â?

!   lĂŹ  Â?

%  9  

Aufgaben l&ĂŹ  8/M/%7%8 6     5  l<  N.  5 JĆ&#x2122; Ć&#x153;7  Russmedia GmbH '  Ć&#x2014; !TĆ&#x153;Ć&#x17E;Ć&#x203A;Ć&#x17E;5  

Unsere Leidenschaft ist, täglich mehr zu erreichen. 3 NĆ&#x2014;Ć&#x2013;6   MĆ&#x17E;Ć&#x2013;9   M Ć&#x2014;Ć&#x2013;Ć&#x2013;1M Ć&#x2DC;Ć&#x2013;.  7 #  .Ć&#x2122;Ć&#x2122;Ć&#x2013;.  1 ) J

Selbstständig arbeitende, ehrliche und motivierte Barmaid/Barkeeper 60% mit Erfahrung nach FL. Do.-Sa. Abend, sicherer Arbeitsplatz, GanzjahresStelle PC-Kenntnisse erforderlich Anfangslohn CHF 2100.00 brutto Bewerbung und Infos: info@gasthaus hirschen.li Tel. 00423 794 58 59. 279234

Zur Verstärkung unseres Teams in Koblach suchen wir in VZ Bedienung, Ferial-Praktikanten, Koch/In, Kßchenhilfe u. Putzfrau. Lohn nach Vereinbarung ( VZ I 1.440,- netto). Tel. 0664 9113156. 281080

Ă&#x2013;sterreichische Post AG, Zustellbasis Brief, 6845 Hohenems. Wir suchen zum sofortigen Eintritt eine/n zuverlässige/ Briefzusteller/In in VZ. FĂźhrerschein B/ Moped FĂźhrerschein erwĂźnscht, Entlohnung laut KV I 1.345,57 p.M. brutto plus allfällige Zulagen. Bewerbungen bitte an RĂźnzler Markus, E-Mail: zb.6845.bz@post .at, Tel.-Mobil. +43 (0) 664 624 56 88. 279732

Sa., So., 7.30â&#x20AC;&#x201C;10.30 Uhr Internet: www.wannundwo.at Kleinanzeigen online aufgeben: ww-anzeigen.vol.at WĂźnsche, Anregungen, konstruktive Kritik? feedback@wannundwo.at

IMPRESSUM: Medieninhaber und Hersteller: Russmedia Verlag GmbH, Herausgeber: Mario Oberhauser 6858 Schwarzach, GutenbergstraĂ&#x;e 1

E-MAIL REDAKTION: â&#x20AC;˘ mario.oberhauser@wannundwo.at (Verlagsleitung, CR) â&#x20AC;˘ mathias.bertsch@wannundwo.at (stvCR) â&#x20AC;˘ joachim.mangard@wannundwo.at â&#x20AC;˘ harald.kueng@wannundwo.at â&#x20AC;˘ lisa.schmidinger@wannundwo.at â&#x20AC;˘ sabrina.grabher@wannundwo.at â&#x20AC;˘ pamela.neussinger@wannundwo.at (Termine, Reisen) â&#x20AC;˘ ewald.berkmann@wannundwo.at â&#x20AC;˘ leserbriefe@wannundwo.at In â&#x20AC;&#x17E;dr.tĂźpflarâ&#x20AC;&#x153; gibt WANN & WO dem Gastkommentator (Dr. Ewald Berkmann) Raum, seine persĂśnliche Meinung zu äuĂ&#x;ern. Diese muss nicht mit der Meinung der Redaktion Ăźbereinstimmen.

AKTUELLER DIENST SAMSTAGS: â&#x20AC;˘ willi.gebhard@wannundwo.at (Produktionsleitung, Tel. 05572 501-637) Alle Rechte, auch die Ă&#x153;bernahme von Beiträgen nach § 44 Abs. 1 und 2 Urheberrechtsgesetz, sind vorbehalten.


WANN & WO

Sonntag, 5. Mai 2013

JOBS

39

Jobs & Immobilien Bregenzerwald Deutschland Leiblachtal, Wolfurt

Möbel- und Bettenmonteur auf selbständiger Basis gesucht Traumland Wasserbetten Schloßgraben 10; 6800 Feldkirch Tel.: 05522 36638. 279480

CITY TAXI Bregenz stellt zuverlässige und freundliche Mitarbeiter/innen ein. Voll- und Teilzeit möglich. Tel. +43 650 6540012. 280261

SARE-MARIA FRIML Ich informiere Sie gerne ausführlich über die Möglichkeiten, mit uns Ihren Erfolg zu steigern durch:

 besten Service  Bezug zur Regionalität  prof. Anzeigengestaltung  Werbekonzepte  Events

Persönliche Assistenz (m/w) für Rollstuhlfahrer in Dornbirn-Schoren gesucht! Tätigkeiten: Körperpflege, Haushalt, Begleitung. Frühmorgens, nachmittags, abends, Wochenende. Wichtig: Geduld, Flexibilität, Pünktlichkeit, Verantwortungsbewusstsein und Humor! I 9,50 brutto pro Stunde. Kontakt: 066 88445114 elke.ender@reiz.at

PC Bürotätigkeit von zu Wir suchen für Juli/AuHause aus! Infos unter: gust Reinigungskräfte als www.online-arbeiten.at Urlaubsvertretung für 272664 Bregenz, Dornbirn, Lauterach, Feldkirch, Bezau, Ehrgeizige und zuverläs- Hittisau, Götzis,... sige Verkäufer für Immo- Arbeitszeit nach Absprabilien gesucht (m/w). che. Entlohnung 7,88 I/ Quereinstieg möglich! Std. brutto. Wir freuen www.AWZ.at, 0664 uns auf ihren Anruf! 5518379. 281055 Simacek Facility GmbH, 0699 15550411. 281063 Installateure GWZ (m/ w): Kandidaten mit erster Erfahrung in den Bereichen Heizung, Sanitär, Klima und Lüftung sowie Anlagenbau; Fehlersuche, Reparatur, Service und Wartung; Kontakt: Herr Wolff 0650 6010728 mehr Infos unter www.mayer. co.at (KV mind. 2.500 brutto/Monat - Überzahlung je nach Qualifikation) 281042

 Kooperationen Telefon 05572 501-817 Handy: 0676 88005-817 Mail: sare-maria.friml@ wannundwo.at

80,1 % Reichweite oder

inn WO en

MED I

Retikonbad / Schnitzlstuba Suche für die Sommersaison 2013 zuverlässige/n Koch/in. Lohn nach Vereinbarung. Tel. 0664 9282199.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir

Wir suchen für ein Objekt in Egg verlässliche Reinigungsfrau. Bewerbungen bei Fa. Fantom, Tel. Nr. 05572 24108.

Vollzeit oder Teilzeit

280219

ALYSE 20

12

A-AN

24 r/ 9.0 rge les 00 Vo r a r l be NN & en re g e l m ä ß i g WA

281074

Helfe Ihnen im Haushalt aufräumen, komplett, sauDIE JUNGE ZEITUNG ber und zuverlässig. Habe große Erfahrung, Raum Fußach, Höchst, Hard, Spritzgussfertigung Lustenau, Bregenz, Tel. Einsteller, Rüster (m/w): 0676 5927790. Ausbildung Kunststoff280145 technik/ -formgebung, Verfahrensmechanik etc., Wir suchen verlässliche beste Rahmenbedingun- Grundreiniger ( m/w ), gen - Gehalt bis I 3.200 mit Führerschein von b/M; Kontakt: Herr Wolff Vorteil. Bewerbungen 0650 6010728 mehr Infos bei Fa. Fantom, Tel. Nr. unter www.mayer.co.at 05572 24108.

ab Juli eine(n)

Frisörin

Beachten Sie die heutigen Beilagen in Ihrem WANN & W WO O

Weitere Infos bei Hardy Fenkart

t r a k n e f

RE MO & G s N LI nem TY ohe -S H R I HA

4

2 45

-7 5 76

5 T. 0

281066

Sie suchen Mitarbeiter? Inserieren Sie im reichweitestärksten Medium! Info unter 05572 501-817.

Alles Billig

(Teilbelegung) (Teilbeleg egung)

O. Rein

(Teilbelegung)

Wälderhaus

(Teilbelegung)

Wir empfehlen diese der Aufmerksamkeit unserer Leser.

Verkaufsberatung: Martina Hart, Telefon 05572 501315, E-Mail: martina.hart@russmedia.com

Montagetischler/in Vollzeit (für Montage in Vorarlberg) Sie sind gelernte/r Tischler/in oder verfügen über Berufserfahrung in der Küchen- und Möbelmontage. Führerschein B ist Voraussetzung, C von Vorteil. Das KV-Mindestgehalt für diese Position beträgt € 1.417,00 brutto (Vollzeit) Überzahlung je nach Qualiikation/Berufserfahrung natürlich möglich!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Möbelix Servicecenter Stams, Andreas Mittelberger, Auweg 8, 6422 Stams, Tel.: 050 111/164 815, E-Mail: hl.tx@moebelix.at, www.moebelix.at

Friseur/in in Teilzeit für Freitag und Samstag in Sulz gesucht. Terminvereinbarung 0699 12035924 oder sulz@hairforce1.at

Ungarische Altenpflegerin mit Deutschkenntnissen sucht Stelle in 24-Std.-Betreuung. Tel. 0650 KOCH LEHRLING w/m 7117168. gesucht kreativer Beruf 280919 mit Zukunft HOTEL RESTAURANT HIRSCHEN Holzprofi mit großem DORNBIRN**** Herr Hirt, Auto hilft bei Umzügen. info@hotel-hirschen.at Gerne auch am Wochenwww.hotel-hirschen.at ende. 0680 1280991. 280170

Wir suchen für ein Objekt in Bregenz eine Reinigungskraft mit guten Deutschkenntnissen. Arbeitszeit MO-SA Nachmittags (Vollzeit). 7,88 I/ Std. brutto. Wir freuen 280165 uns auf ihren Anruf! Simacek Facility GmbH, 0699 15550411.

281037

Zur Verstärkung unseres Montageteams in Vorarlberg suchen wir:

279506

280529

 Sonderthemen

Das Möbelix Team freut sich auf Sie!

Putzfee sucht Stelle als Haushaltshilfe, nur Unterland bitte. Habe Erfahrung. Übernehme auch gerne Bügelwäsche. Anrufe erbeten unter 0681 81198640. 278958

Wir suchen verlässliche Grundreiniger ( m/w ), mit Führerschein von Vorteil. Bewerbungen bei Fa. Fantom, Tel. Nr. 05572 24108. 280165

261697

www.deinferienjob.com, Promotion für NGO´s, I 1.700,-/5 Wo., Prämien, Kober GmbH, 01-5353000. 251706

Reinigungshilfe für 80 m² Wohnung, 1x wöchentlich, in Mäder gesucht. Anrufe bitte ab 19 Uhr unter 0650 5620837. 279927

Ungarische Altenpflegerin mit Deutschkenntnissen sucht Stelle in 24-Std.-Betreuung, Tel. 0650 7117168.

276676


40 Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

„db drag Spring Break“ – es wird laut!

Cars

15 Lautsprecher ins Auto gepackt und die Regler auf Anschlag gedreht – wird schon laut sein. So stellt sich der Laie einen Lautstärkewettbewerb vor. Für Fans des dB drag Racing ist das Kindergarten. Bei ihnen gilt ein Wagen erst dann als laut, wenn er Panzerglasscheiben braucht, um dem Schalldruck standzuhalten. Dezibelzahlen um die 160 sind da keine Seltenheit, wobei man dabei besser nicht im Auto sitzt.

& Co

3

Tuning World:

9. bis 12. Mai 2013

Highlights der Tuning World Bodensee 2013

European Tuning Showdown

1

Die führenden Köpfe der euopäischen Tuningszene kämpfen um den Titel, Europas individuellstes Automobil erschaffen zu haben. Neben einem hochdotierten Preisgeld reist der Gewinner als Europas Tuningbotschafter zur Messe „Sema“ nach Las Vegas.

Die Tuning World Bodensee lockt mit einzigartigen Boliden, sexy Ladys und einem Rahmenprogramm, das seinesgleichen sucht.

Wahl zur Miss Tuning 2013

2

Hunderte Kandidatinnen aus ganz Europa haben sich beworben, doch nur die 20 Finalistinnen erhalten eine Einladung an den Bodensee und kämpfen beim MesseEvent um den begehrten Titel Miss Tuning.

Falken Drift Show

3

Weltklassefahrern wie Remmo Nietzen ist es vorbehalten, tausende Zuschauer mit seiner quertreibenden Show zu begeistern und die Reifen in ihre Einzelteile zu zerlegen.

Die Messe mit Drive m

automobilen Individualität und In der europäischen bietet mit über 1000 ausgestellten Tuninggemeinde und Einzelstücken von Tuningclubs, Zubehörbranche hat Tuningfans und Zubehör-Industrie allen Automobil-Liebhabern die sich die Tuning World ideale Plattform für ein mobiles Bodensee (9. bis 12. Lebensgefühl. Mai) längst etabliert und ist zu einem Pflicht- Leidenschaft Auto termin zum Saisonstart Seit Jahren ist die Tuning World geworden. Bodensee der europäische TreffWer sein Fahrzeug und das Gefühl der automobilen Freiheit liebt, ist Anfang Mai am Bodensee an der richtigen Adresse. Die Messe versammelt die Trendsetter der

punkt für Menschen mit einer ausgeprägten Liebe zum eigenen Automobil. Mit rund 200 ausstellenden Unternehmen und über 90.000 Besuchern wird auch 2013

gerechnet. „Die Liebe zum eigenen Automobil ist stark wie der Drang zu den eigenen vier Wänden“, erklärt Klaus Wellmann, Geschäftsführer der Messe Friedrichshafen. „Wie man seine Wohnung zum Wohlfühlen einrichtet, so legen viele Autofahrer großen Wert darauf, sich auch in und mit ihrem Auto wohl zu fühlen. Bei uns erfahren die Besucher, wie die Tuning-Mode 2013 ausfallen wird.“

Mehr als nur neue Felgen Heutzutage werden Autos länger gefahren und der Neuwagenmarkt


Sonntag, 5. Mai 2013 41

WANN & WO

Ein richtig fettes Rahmenprogramm!

Das Rahmenprogramm der Tuning World Bodensee kann sich sehen lassen: In der Škoda Fun Area haben Messebesucher die Möglichkeit, Driften selbst zu erleben. Zudem werden der Yokohama 4x4 Award, der Yokohama Tuning Award sowie der Theo-Award verliehen und der schönste Clubstand prämiert. Und wer Bock auf Tanzen hat, sollte abends in der Party-Area vorbeischauen. Es lohnt sich!

Bei den After Show Partys geht ordentlich die Post ab! In diesem Jahr sorgen Mashup-Germany aka Ben Stilller, Eddie Thoneick und Chris Montana und „Die Boys“ von Deichkind für brodelnde Dancefloors.

Fotos: handout/Messe Friedrichshafen

Auch Bodypainting wird geboten.

Chillen ist angesagt.

Scharfe Geschosse: Tuning Fans kommen auf der Messe voll auf ihre Kosten.

acht Autoträume wahr! stagniert. Bevor eine Neuanschaffung getätigt wird, erfährt das treue Auto eine Auffrischung mit dem einen oder anderen Zubehör. „Dauerbrenner bei den Tuningfans und trendbewussten Autofahrern sind Felgen und Reifen. Mit kaum einem anderen Zubehörprodukt lässt sich der automobile Charakter so schnell fahrdynamisch und optisch ändern“, so Projektleiter Dirk Kreidenweiß und verweist hier auf eine starke Ausstellerbeteiligung. Aber nicht nur schöne Radsätze mit breiteren Reifen stehen in Friedrichshafen im Mittelpunkt, schließlich hört die Individualisierung des Autos bei den

Rädern längst nicht auf. Von adaptiven Fahrwerken zum Nachrüsten, die Komfort und Sportlichkeit wie in der Oberklasse vereinen, über die neuste Generation portabler Navigationsgeräte bis hin zu Karosserie- und Felgenfolien oder sogar zum Facelift für Autos – auf 95.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche dreht sich an den vier Messetagen in Friedrichshafen am Bodensee alles um das hochspannende Thema Tuning. HARALD KÜNG harald.kueng@ww.vol.at

INFOS Was: Internationale Tuning Messe Wann: 9. bis 12. Mai Wo: Messegelände Friedrichshafen Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 18 Uhr Eintrittspreise: Tageskarte: 13 Euro (Vorverkauf oder mit Ermäßigung: 11 Euro) Infos im Web: www.tuningworldbodensee.de www.facebook.com/ tuningworldbodensee

Heiße Girls sorgen für Unterhaltung.


Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

CARS & CO

42

Kaufe Autos aller Art Lkw, Busse, Unfallautos, Bj. und Zustand egal. Sofort Abholung. Tel. 0650 5950798, 0676 7078902 (auch So. + Feiertag)

Motorradjacke Goretex, schwarz, Innenfutter herausnehmbar, Größe Herren 48-50 bzw. Damen 40-42, sowie Motorradhose Gortetex schwarz, Gr. 48-50 zu verkaufen. Tel. 05572 21872.

FELGENSERVICE Ronay • Dornbirn Fussenegger-Areal

Wallenmahd 23 Ford Galaxy, silber, Bj. Bordsteinschaden, Schlag 12/2003, 144 tkm, scheckoder Hochglanz polieren, heftgepflegt, Standheifür uns kein Problem. zung, Frontscheibenhei05572 25765 zung, Sitzheizung, Tem0664 2343294 pomat, 8fach bereift, www.felgenservice.at Radio/CD, elektrische Ausstellfenster hinten, VHB I 7.300,-, 0650 Yamaha Diversion xj 900, 8828691. 279834 rot, Bj. 99, 84.000 km, Vollverkleidung, Top Toyota Corolla Kombi, Zustand, Kofferträger, 3 Bj. 1996, 55 kW, 102 Koffer, Tankrucksack, div. tkm, rot, vorgeführt bis Zubehör. VB I 3000,-. Tel. 5/14, 8-fach bereift, 0650 2789296 280833 Radio/CD mit USB, Zahnriemen gewechselt. Renault Modus Cool & VB: I 2.500,- Tel. 0664 Sound 1,2 16 V, Bj. 11/05, 1813229. 74 PS, 67.000 km, Benzin, 278786

weiß, 5 Türen, Bordcomputer, Topzustand, I 4.950,-, Tel. 0664 4029020, Lustenau. 279845

Boom Trike Bmf LowRider 1300 ccm, Bj. 97, 11.000 km, Tel. 0664 4007152. 280681

Subaru Justy, Bj. 2002, blau, VHB I 950,-, 0664 7943271. 279826

Allrad Fiat Panda T. Diesel, Bj. 2006, 69 PS, 117.000 km, 1. Besitz, Klimatronic, Navi, servicegepflegt, 8-fach bereift, neu ÖAMTC vorgef., Top Zust. EUR 6.300,-. Tel. 0676 9153210 280433

Audi A4 Cabrio 1,8 T, Bj. 05, 163 PS, 102 tkm, SHZ, Klima, el. Verdeck, Leder, ZV, Service neu, Alu, guter Zustand, wegen Nachwuchs um sehr günstige I 14.900,-, VB, 0664 8598416 280148

Cabrio: Mercedes CLK 200 Elegance, Vollausstattung wie Leder, Xenon, AMG-Sportfahrwerk etc., Bj. 99, 100 kW, nur im Sommer gefahren, echte 69 tkm, VHB I 10.500,-, 0664 4456531.

KLE 500 A, EZ 6/93, 52 tkm, 19 KW, ideal für FS Neulinge, VHB 2250.0664 6207942. 279843

Renault Clio 1,2, Bj. 10/02, 75 PS, Benziner, ca. 83.000 km, Klima, EFH, ABS, S+W-Reifen, 5türig, silbermet., VP I 2.800,-, Tel. 0680 3060695, Schlins. 280907

280321

Kaufe Autos aller Art (PKW, LKW u. BUSSE) gegen Barzahlung!!! Kilometer u. Zustand egal, auch m. Unfall- od. Motorschaden. ☎ 0676 5547599 Subaru Legacy 4x4 AWD, Bj. 98, Kombi, 175 tkm, AHK, Klima, 15" Alu, Servo uvm., vorgef. 5/13, vollst. Serviceheft, VP I 1.100,-, Tel. 0676 5653283. 280094

Verkaufe neuen SHOEI NEOTEC Klapphelm mit Zubehör! Preis: EUR 490,-, Tel: 0664 4516231 280740

VW Käfer Cabrio 1303, Bj. 1974, weiß, neues Stoffverdeck, div. Ersatzteile, Fahrzeug ist in einem guten Zustand, VW Käfermotor 1600er neu, ca. 20 J. alt, I 15.000,-, 0664 73637190.

Kaufe Autos ab Bj. 93, fast alle Marken, bezahle sofort. Tel. 0660 8124339 Ford Escord CLX, rot, vorgef. bis 06/13, 60 PS, Bj. 93, 155 tkm, fahrbereit nur I 180,-! Top Sommerreifen, Alufelgen! 225/4018, 6mm, 5 Loch nur I 400,-! Tel. 05577 85278.

Alu Felgen 6JJ x 15 für Reifen 195/55 R 15 VB 40,-/Stk., Tel. 0650 7003089 ab 17:00. 280679

Audi A6 TDI 2,5, Bj. 00, 110 kW, ÖAMTC TÜV 3/14, 210 tkm, Limo, Topzustand, 8fach bereift, VB I 4.900,-, Tel. 05574 82773 oder 0664 2052967. 278412

BMW 320 Diesel, Bj. 11/01, BC, Tempomat, Park-/Regensensor, Xenon, Multifunktionslenkrad, AHK, 8fach bereift, BMW Alufelgen I 4.900,-, Audi A4 TDI Kombi, I 5.400,-, 0676 9470034. 280940

279977

VW Golf IV, Benz, 75 PS, 11/01, 43.000 km, Innen und Außen neuwertig, silbermetallic, El.Schiebedach, WR, SR, Nichtraucher, Standort FK. VB 5500,- Tel. 0664 2328782

279875 Bj.

Seat Ibiza FR, Bj. 04, 120 tkm, 96 kW, schwarzmet., 8fach bereift, sehr gepflegtes sportliches NRAuto mit wenig Verbrauch, I 5.900,-, (Verhandlungsbasis) 0664 4523068.

280470

Audi S4, Topausstattung, mit Schiebedach, 9/03 165.000 km, VB E 14.000,-, 0664 2147101. 279884

280185

Verkaufe Skoda Fabia Kurzh, 1,9 SDI, 105tkm, rot, TÜV 12/2013, Luxuspaket, 8fach bereift, guter Zustand, I 4.200,-, 0664 3501118.

Rover 216 Coupe, 120 PS, Alu, neue Reifen, Targa, Z+K-Riemen, rostfreier Zustand, blau met., EZ 2/94, VB EUR 1.950,-. Tel. 0650 8503454

280334

280047

Motorfahrrad Yamaha Ovetto, Typ N50, Bj. 4/03, 5.870 km, blaumet., 49,26 cm³ Hubraum, 2 Sitz280867 plätze, Topzustand, VB I 700,-, Tel. 0664 4071914. 280114 Derbi X-Race 50 SM schwarz/ rot, EZ 09/08, 4.100 km, servicegepf., Mini Cooper 1,6 Bj. 4/02, Erstbesitz, zusätzlich 2 115 PS, 130.000 km, Lederaussattung, grünmeSportauspuffanlagen! Cooles Design, Unfallfrei, tallic. I 5500,- Tel. 0650 "Umgedüst", I 1.300,-, 2776034 280878 0664 8943216. 280516 Top gepflegter Fiat Punto 1,2 Lifestyle, 60 PS, Benzin, Bj. 08, 63.500 km, schwarz, Kima, 8fach bereift, vorgef., 3/14, letzte Inspektion 3/13, I 4.800,-, 0699 19870006.

Ducati 696, Bj. 09, 16.300 km, Bestzustand, alle Serv. eingetr., EUR 7.200,-, 0664 4410913.

280079

279924

Mazda Demio 1,2i, Bj. 7/01, 60 PS, 110.000 km, Frühlingsangebot: Rarität! Fiat Tipo 2.0 16V, 8fach bereift, neu vorgeSuzuki Swift, Bj. 04/2007, 150 PS, Bj.10/93, neu vor- führt, Erstbesitz. EUR 90 PS, 62.000 km, orange, geführt, super Zustand, I 2.600,-. Tel. 0699 vorgeführt bis 04/2014, 2.100,-, T. 0660 5515096. 81247310. 279637 Erstbesitz, Sommer- und 280900 Winterreifen auf AlufelRoller 50 ccm, schwarz, gen, VHB I 6.500,-, 0664 Bj. 01/12, NP I 1.400,-, 2507740. I 700,-, Tel. 0660 279557 VB 1605366. 279401 SUCHE AUTOS aller Art, auch Unfall, oder defekt, ab Bj.88, Sofortabholung +Barzahl.! (Auch Sonn+Feiert.!)0699 19721903 274960

Sommerreifen, 205-50-16, 6 mm, Goodyear, 2 Saisonen gefahren, Tel. 0699 10192064.

KIA Ceed, EZ 2010, AHK Nissan Sunny, Bj. 94, 177 tkm, rot, Benziner, guter ÖAMTC-vorgef. 04/15, VHB Euro 9.300,-, Tel. Zustand, sofort fahrbereit, vorgeführt, um I 800,-, 0680 5588007. Tel. 0699 10871343. 279619

VW Touran Tdi, Bj. 2006, 105 PS, 179.000 km, Klimatronic, Navi, Tempomat, Sitzheizung, Parksensor, neu ÖAMTC vorgeführt, servicegepfl., d. blau met., EUR 7900,-. Mazda 323 DITD, Bj. 01, 101 PS, 142 tkm, neu vorTel. 0676 9153210 280439 gef. bis 5/14, sehr sparsam, kein Rost, NR-Auto, 1. Vorbesitzer, guter Pkw-Barankauf!!! Zustand, VHB I 2.790,-, Autocenter Spiegel, Lauterach 0650 3418780

280058

Mercedes B180 CDI, Bj. 10/08, 109 PS, 160.000 km, Klimatic, 6-Gang, Polarsilber, MB-Checkheftgepflegt, Erstbesitz, Top-Benz! EUR 9.800,-. 280046 Tel. 0664 73205966.

☎ 0664 4418350

280898

Ford Fiesta Coupe 1,25 Trend, Benziner, Bj. 3/2009, 85.000 km, 82 PS, Klima, EFH, ZV, 3türig, servicegepflegt, 8fach bereift, hellblaumet. EUR 5.900,-. Tel. 0699 18468438

Ford Focus, Bj. 03, Kombi, Diesel, blau, Klima, 15" Alu, Servo, ZV uvm. voll fahrbereit, 245 tkm, kein TÜV, VP I 1.200,-, Tel. 0676 5653283. 280100

280434 Golf 4 1,4, Bj. 98, 16 Ven-

tiler, 75 PS, Benziner, ÖAMTC vorgeführt, ABS, SD, Servo, ZV, 3trg., neue Bremsen+Scheiben, blaumet., I 1.650,-, Tel. 0699 10531788.

Skoda Oktavia 1,9 TDI, 101 PS, 88.000 km, Anhängekupplung, VB 9.900,-, 0664 4406878. 279631

280927

280810

Opel Corsa, 65 PS, schwarz, Bj. 00, 145 tkm, vorgef. 02/14, Alu, Radio, ESP, Servo, garagengepfl., 2 Besitz, sehr Spars. Verbrauch, VP I 1.600,-, Tel. 0664 3231170.

7Plätzer! VW Sharan 4motion TDI, 116 PS, AHV, 8fach bereift, Klima, schwarz, Zahnriemen neu, TÜV 10/13, Bj. 03, I 5.590,-, optische Mängel, Tel. 0664 1555823.

Mercedes A Klasse 1700 Diesel, Bj. 98, 165 tkm, vorgef., Servo, Pumpe defekt, I 1.750,-; Renault Clio, Benziner, neue Kopfd., 55 PS, neu vorgef., Bj. 96, I 1.200,-, 0664 1214997.

280818

280050

279344

Rivolta, Bj. 9/12, 6.850 km, 4 kW, grün, neu vorgeführt, EURO 4.850,0664 1214997. 280119


WANN & WO

Sonntag, 5. Mai 2013

CARS & CO

43

Kaufe laufend Fahrzeuge, auch beschädigte Pkw u. Transporter. Biete seriöse Abwicklung sowie Sofortabholung und Barzahlung des Fahrzeuges. Tel. 0650 3044639 Opel Insignia 2.0, Bj. 06/09, 160 PS, 109 tkm, carbongrau-met., neue Bremss., Topzustand m. Scheckheft, 1 Jahr Garantie, Navi, AHK Original, MP3+DVD uvm. I 14.900,-, 0699 14055252. 280037

Dacia Logan Kombi 1,6 MPI, Benziner, Bj. 2009, 87 PS, 95.000 km, Klima, AHK, EFH, ZV, 1. Besitz, servicegepflegt, ÖAMTC TÜV, an Bastler. EUR 3.900,Tel. 0699 18468438 280429

Verkaufe Rieju X50, Bj. 07, ca. 7.500 km, Bremsen neu, Zahnrad, Ritzel, Kette neu, vorgeführt, 1a-Zustand, I 1.100,-, 0699 11608152.

BMW 316ti Compact, Bj. 02, E46, 116 PS, 95.000 km, Bestzustand, 2. Besitz, Klima, 3trg., viele Extras, I 3.950,-; Toyota 280877 Yaris, Bj. 99, 115.000 km, 60 PS, I 2.200,-, 0664 4418350.

Toyota Corolla TD, Bj. 7/03, 90 PS, alle Extras, Klima 8x bereift (ALU) 138.000 km, Topwagen I 5100,-. Tel. 0650 2776034

280758

Audi A4 Avant TDi, Bj. Suzuki GS500F, 06, 115 PS, 170.000 km, Leichtmotorrad, 25 kW, graumetallic, Klimatic, neue Reifen, 7.800 km! AHK, SH, 1. Hand, nur 0664 5979817 Preis VHB Markenservice, super 280326 Zustand! EUR 9.800,-. Tel. 0699 81247310 Renault Espace 2,2 Turbo280896 Opel Astra GTC, Diesel, diesel, Bj. 99 317 tkm, mit 85.000 km, 101 PS, vielen Extras, Klimaanl., servicegepl., EUR 7.000,jew. 4 S+W-Reifen, neu: Tel: 05525 63305. Zahnriemen, Bremsen, 280629 Manschette, Topzustand, I 1.900,-, Tel. 0664 4 Stk. Sommerreifen, 4777262. Bridgestone, 175 x 65 R14, 278419 auf 4 Loch, Renault Felge, 1 Saison gefahren und 2 Auto-Gratisentsorgung, Bremsscheiben, 260 x 20 egal ob Unfall-/Motormm für Renault Kangoo, schaden oder auch ohne Twingo, etc., Tel. 0664 Papiere. Bitte alles anbie2191843. ten. Tel. 0650 4235682. DS3 VTi 120 Manuell So Chic 279957 280109 Preis € 23.700,-

NISSAN Primera, Benziner, 2.0, 85 kW, Bj. 1996, 142 tkm, Klima, Pickerl 01/14, I 1.111,-, Tel. 0664 4646982.

Audi A4 Avant TDI (SLine), Bj. 09, Dez. 52.000 km, schwarz, viele Extras, garagengepflegt, Topzustand! VB I 20.990,-, auch Leasingübernahme möglich! Tel. 0664 5108042.

280008

279768

279844

ping Lädel m a e C

Fiat Seicento Bj. 7/99, 82.000 km, 40 PS, EFH, ZV, Airbag, 3-türig, ÖAMTC vorgeführt, 8-fach VW Golf Cabrio, 75 PS, bereift, sehr guter Bj. 95, Pickerl bis 5/14, Zustand, silber met. EUR blau, 8fach bereift, 169 1.500,-. Tel. 0699 tkm, Tel. 0664 1142610. 18468438 Auto Wäger, 6830 Rankweil Tel. 05522 84555 info@autowaeger.at

280777

280432

1. Vlbg Camping & Outdoor Secondhandshop www.camping-laedele.net info@camping-laedele.net

Staldenstr. 35 / A-6890 Lustenau Tel: +43 (0) 680 / 310 59 17

Mercedes Sprinter 211 CDI, guter Zustand, kein Rost, neue Reifen, Bremsschläuche, Stossdämpfer, neu vorgef., CD/Radio mit Navi, Bj. 04, 56.000 km, I 10.800,-, Tel. 0664 75038575.

Motorrad Suzuki GSXR600, 31 tkm, Bj. 08/98, 116 PS, blau/weis, sehr gepfl. Motorrad, Zubehör, Akrapovic Sportausp., Led Blinker u. Rückleu., R. fast neu, VB I 2.850,0664 1076522

280062

280949

Lupo VW, Bj. 00, 8fach bereift, 130.000 km, el. Stoffdach, rot, I 1.600,-; Mini Cooper 1300 J, Bj. 92, tiefer, breiter, schneller, altes Modell, grünmet., I 5.800,-, 0676 833068324

Passat TDI, 130 PS (160 PS mit Powerbox), 2. Besitz, 158.500 km, Bj. 01, Verbrauch 6 Liter, S+W-Reifen, Klima, ABS, Servo, ZV, guter Zustand, VB I 5.100,-, Tel. 0660 2020345.

280953

280112

Opel Astra G, 1,7, Diesel, Sport, Bj. 6/03, 157 tkm, 5türig, 75 PS, sehr gepflegter Zustand, mit W+S Räder Alu, AHK, blau, sportlich, VB I 3.900,-, Tel. 0664 1076522.

Motorrad Honda VT 600 CT, Bj. 97, wenig km 18.700, Topzustand, sehr gepflegtes Fahrzeug, Besichtigung in Lauterach, Weidachstr. 25 nach vorherigem Anruf u. 0676 82553708 möglich.

280955

280783

www.peugeot.at

NEUER

 PEUGEOT 208 NEUER MOTOR MIT NOCH WENIGER VERBRAUCH.

1)

ab

€ 9.990,–

inkl. € 500,– Finanzierungsbonus1)

Symbolfoto.

Einstiegsversion 3-TÜRIG: 208 Access 1.0 VTi 68 PS inkl. Klimaanlage, CD-Radio, Tempomat u.v.m.

CO2-Emission: 99 g / km, Gesamtverbrauch: 4,3 l /100 km.

4

JAHRE 2)

GARANTIE

BEI LEASING-FINANZIERUNG

1) Der angegebene Aktionspreis enthält Händlerbeteiligung und inkludiert bereits alle aktuell gültigen Aktionen (Preisvorteil, Finanzierungsbonus). Aktion gültig für Privatkunden bei teilnehmenden Händlerpartnern für Kaufverträge ab 19.04.2013 und Auslieferung bis 30.06.2013. Höhe des Preisvorteils und Finanzierungsbonus modellabhängig. Unverb. empf., nicht kartell. Richtpreis in € inkl. NoVA, MwSt. Der Finanzierungsbonus wird bei Kauf eines aktionsberechtigten Fahrzeuges und Finanzierung über die Peugeot Bank gewährt; Mindestlaufzeit 36 Mon. und Mindestfi nanzierungssumme € 5.000,–. 2) Zusätzl. zu 2 Jahren Herstellergarantie sind 2 Jahre Garantieverlängerung Optiway GarantiePlus, 48 Monate, 60.000 km inkludiert: Gültig nur bei Leasing-Finanzierung über die Peugeot Bank, nicht gültig bei Inanspruchnahme der 1/3-Finanzierung. Details bei Ihrem Peugeot Händlerpartner und auf www.peugeot.at. Peugeot Austria behält sich Preis-, Konstruktions- und Ausstattungsänderungen ohne vorherige Ankündigung sowie Satz- und Druckfehler vor.

NEUER PEUGEOT 208


Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

CARS & CO

44 Scheibenfolien für Fahrzeuge & Gebäude Schutz vor Hitze und UV-Belastung oder als Sicht-/Splitterschutz

VW Passat TDI Limousine, 140 PS, 170 tkm, Bj. 05, Navi, Sitzheizung, Tempomat, Parksensoren, schwarzmet., Serviceheft, guter Zustand, VHB I 8.900,-, 0699 19084747.

Wir kaufen laufend PKW + LWK + Busse + Pritschewagen, Anhänger + Auflieger u.v.m. Seriös sofort Abholung. Gute Bezahlung. Tel. 0699 280947 19512697

VW Polo 6 KV Diesel, Bj. 98, 203.000 km, div. Defekte, vorgef. Sept ’13, schwarz, VB I 800,-, S+W-Reifen, 0664 4195750.

280048

Tel. 0664 1350140 Jabinger A., Eco-Park, Hörbranz Chopper Yamaha Virago XV 125, Bj. 98, schwarz, Topzustand, fahrbereit, 7.422 km, VB I 1.500,-, Tel. 0664 4195750. 280952

280839

Fiat Seicento, Bj. 11/97, Honda Civic C3 1,4i 45 PS, 106.000 km, vorgeBenzin, 75 PS, Bj. 95, 90 führt bis Dez. 13 I 700,-. tkm, 3türig, dunkelblau, Tel. 0664 4967680 280885 SD, 8fach bereift, vorgeführt bis 7/13, Preis = Verhandlungssache! Tel. 0664 4010579.

280756

280484

Quad, 7 bis 12 Jahre, leicht reparaturbedürtig, VHB, Tel. 0660 5206967.

Topzustand: VW Polo TDI, Bj. 05, 75 tkm, schwarz, 75 PS, EUR 6.300,-, 0664 8147275.

280111

ToyotaRAV4,95kW,Bj.94 vorgeführt, 121tkm, CD, VB 3.490,-, FrauenKFZ, 0664 2447463.

Gepflegter Fiat500 mit viel Sonderausstattung, Bj. 09/11, 85 PS, VHB EUR 9.300,-, 0699 10216288.

279850

Skoda Fabia, Bj. 11/01, 163 tkm, Benzin, 60 PS, Klima, 5-türig, Winterr., VB 2.500,- 0680 1279988

280332

Opel Corsa, Bj. 5/08, 44 kW, 23 tkm, I 6.490,-, Tel. 0664 7666320.

279933

VW Buggy 1300/40, Bj. 65, restauriert, Tel. 0664 4007152.

280902

Audi A6 Avant quattro 2,5 V6 TDI Tiptronic, 132 kW, 280684 EZ 01/03, Pickerl bis 01/14. Ca. 219 tkm, 8fach Mercedes 300 CE, Bj. 90, bereift auf Alufelgen, 3 220 PS, alle Extras, Top- Thule Radträger/Lastentr. wagen. I 2000,-. Tel. 0650 I 6.990,-, Tel. 0660 2776034 8319020.

Kawasaki Ninja ZX9R, schwarz, Bj. 96, neu vorgeführt, sehr schöner Zustand, I 3.999,-, Tel. 0680 4030632.

4 x Sommerreifen mit Alufelgen, Mittenloch 4x100x59, Breite 5x13, guter Zustand, günstig abzugeben; Nissan Almera, Sunny usw.... 0650 9114767. 279814

Ankauf Autos aller Art Bestpreis wird bezahlt. Tel. 0650 8888915

280765

Suche Motorräder ob Schrott oder top, ab Bj. 1930 bis heute. Schnelle Abholung und Bezahlung, Tel. 0650 3214259 oder EMail: vw-touran@gmx.at

Ford Fiesta Iconic, weiß, Erstzulassung 04/12, 3 Türer, 5.500 km, Autotel., Klima, 5 Gang, Benzin, sehr gepflegt, fast wie neu, nur I 8.900,- 0650 2814701.

280897

278089

Lege Karten! Habe 99,9 % Hellsicht, Pendel, Karten, *H E L L S E H E R I N* B A R G E L D SOFORT T R E F F E R Q U O T E ! LIVE AM TELEFON! **** Maria hilft sofort, ruf an für AUTOS + alle KFZ ****Tel. 0664 5356521*** 0900 454545 (1,55/Min.) 0900 400 890 (1,81/Min) bei Weiterbenütz., www. 278487 281020 251792 Dornbirner-Pfandhaus.at Zu verkaufen 4x3 Faden "Singer" Overloch um I Telefon 0650 2111666. 252045 100,-. Nähmaschine Ber- ***V I D O V N J A K*** *K A R T E N L E G E R* Segelboot KielschwertSpez. Auf Partnerzus.Füh. kreuzer 7,5 x 2,3 m, Bj. nina Model 730, Sericege- Odklanjam crnu magiju 1968, 10 mm Mahagoni pflegt I 70,-. Tel. 0664 Prispajanje voljene osobe! Privatsitzungen*SERIÖS/ Schale, 4 Schlafkojen, MUSIK 5335146 ***Tel. 0681 83104282*** treffsicher! 0681 83104282 252186 Teakdeck, mit 5 PS 280946 252181 Profis verlegen + schlei- Honda AB-Motor, div. Achtung Musiker, Bassist Bodensee- m. Nebeninstrument u. fen Parkettböden, exzel- Zubehör, lent und finanzierbar. zulassung, VB I 3.500,-, Bühnenerf. sucht neuen Telefonisch erreichbar: Anschluss i. e. TanzkaTel. 0650 9358953. 250157 0676 4406171. 280690 pelle ab Trio. Ideal Raum Bodensee, Richtung: Ung./kroat. Kartenlegerin, NEU, Treffsicher!!! Wir überziehen ihre volkst. Schlager, Oldies, 0900 400877 (1,81/Min) Möbel, Stühle, Eckbank 0041 79 5045838. 280116 270982 und Sondermöbel! Großartige Stoff- und LederLangj./hells. Kartenlegerin auswahl zu finanzierba(bekannt aus TV) bietet ren Preisen!!!! Tel. 0650 ehrl., liebev. Hilfe! Ter- 9358953. TRACHTEN & 250156 mine unter 0650 4725993.

Musik mit viel Gefühl nur für Ihre Trauung! www.darinagarry.at

Toyota Hiace, 90 PS, Diesel, EZ 03/99, Anhängekupplung, 183.052 km, 1 Vorbesitzer, servicegepflegt, VHB I 6.950,-, 0650 5101185.

Skoda Fabia Sport 1,9TDI, 105PS, 87.900 km, neu vorgef., Sitzheiz., Tempomat, Schiebedach, 8fach bereift, Nichtraucherauto, usw. € 10.000,-, 0664 1459907.

280703

280381

280874

280716

GESUCHT - GEFUNDEN DIVERSES

LANDHAUSMODE Dirndl ab 105,00 € Trachtenbluse ab 28,00 € Trachtenketten 7,50 € Trachtenhemd 29,00 € Lederhosen ab 149,00 € Haferlschuhe 59,00 € ------------------------------------------------------------------

ANZÜGE* Größen für Männer ab 14 Jahren 119,00 € FESTLICHE ANZÜGE* in modischen Designs 139,00 € * Wie immer mit Hemd und Krawatte

EISENSTEIN Reichsstrasse 69

 05522 / 73372

6800 FELDKIRCH www.eisenstein.at

280248

Kartenlegen! Ich kann Ihre Gedanken lesen! Holen Sie wied. Ihre Liebe zurück und das Licht im Leben! Spezialisiert auf Partnerzusammenführ.! Tel. 0681 81141837 od. 0900 519290 (I 2,17/M.) 252211

KARTENLEGER, Ihre Probleme - meine Antworten in Sachen Liebe, Beruf, u.v.m., absolut seriös, Tel. 0038 164 3161083 (9 cent/min.). 246941

Petrof-Stutzflügel günstig abzugeben! 152x175 cm nur 3.500,- bei Selbstabholung! Bj. 84, Tel. 0660 4161054. 280702

FINANZEN

262600

Akkordeon, schwarz, 120 Bässe und Akkordeon weiß, 80 Bässe, Marke Scandalli, beide günstig zu verkaufen, Tel. 0699 17055393. 280944

TIERE Junges Paar sucht 2 liebevolle sehr junge Wohnungs-Kätzchen! Ein wunderschönes Zuhause mit viel Unterhaltung wird geboten. Anrufe erbeten unter 0699 1926 2501. Danke im voraus. 280323

Wunderschöne chocofarbige Labradorwelpen aus Vorarlberg (Körzucht), mit EU-Impfpass, Chip u. Papiere zu verkaufen. Die Welpen können jederzeit besichtigt werden. Tel. 0664 1105175 277530

KARTENLEGERIN*Sagen Sie mir nichts! Durch einen Blick in die Karten sage ich Ihnen, was auf Sie zukommt,was Sie bedrückt,wie´s weiter geht! Spez.auf Partnerzus.Führungen! T. 0664 5629977

KREDITE ohne KSV bis I 60.000,-- auch bei AMS und Karenz, ab Einkommen von I 700,-- mtl. Reiser-Finanz, Tel. 00498055-1718, E-Mail: reiserfinanz@t-online.de

252210

267776

Musikunterricht für Kinder und Erwachsene: Akkordeon, Keyboard, Klavier, Orgel, Geige, Gitarre, Bassgitarre, Block-/Querflöte, Fagott, Klarinette, Saxophon, Gesang, 0699 18132225.

Wir haben noch 2 schw. Labrador-Welpen aus Vlbg. Zucht, 3x entwurmt, mit EU-Impfpass, Chip u. Papiere zu verkaufen. Die Welpen können jederzeit besichtigt werden. 0676 280975 3306503.


WANN & WO

Sonntag, 5. Mai 2013

GESUCHT − GEFUNDEN

45

R O T E S KR E U Z

FRÜHSTÜCK

w ww.v.redcross.or.at www.roteskreuz.at/vorarlberg

Verkaufe Vogelvoliere auf Rädern und dazu verschenkte ich einen Papageieinkäfig. I 70,-, Tel. 0650 5512203.

Suche zwei selbstständige und verlässliche Reiter/innen für meine zwei Pferde für 2 bis 5mal pro Woche (Pflege, Boden280921 arbeit und Reiten), Nähe Zu verschenken: 4 Jahre Übersaxen, 0676 7792402. 276885 alter, kastrierter Mischlingsrüde sucht dringend liebevolles Zuhause, weil COMPUTER sein Frauerl verstorben ist. Tel. 0664 5249389 280359 Hilfe bei allen PC-Problemen! Schnell & günstig! Verschenke 15 Stk. 1jäh- Tel. 0676 3302180. rige Legehühner. Können 252786 bei mir in Hohenems abgeholt werden. Tel 0676 Computer-Probleme?? Probleme mit Windows, 88005776. 280895 Internet, Hardware, Software, Virus o. sonstiges,... Aquarium, Maße Schnelle und günstige 2x0,5x0,5m, 500 Liter, Hilfe (auch Sa, So & Feiersamt Zubehör um VB EUR tag) unter: 0660 7604245. 350,- zu verkaufen. Tel. 275566 0664 73878116

Bahnhofstr. 41, Götzis www.restaurantm41.at Telefon 05523 52098 Öffnungszeiten: Di.-So., 9-24 Uhr Mo. Ruhetag

Samstag und Sonntag

Ers te-Hil fe-Kurse

von 9-11 Uhr

• wunderschöner Gastgarten • Mittagsmenüs von Dienstag bis Freitag • feine Eisspezialitäten

Esstisch (160x90) mit 2x 50cm Ausziehelementen + 6 rote Stühle um EUR 300: 0664 6250725. 279942

Bregenz, Haushalts und Gartenauflösung. Küche, Schlaf- u. Wohnzimmer, Bettwäsche, Lampen, Teppiche, Gläser, Antiquitäten, Bilder, Elektronik, Schnäppchen, Tel. 0699 Heute, Flohmarkt, Dorn10484810. 280164 birn, Sportplatz Steinen, Sonntag, 5. Mai 2013, 9.00 bis 16.00 Uhr. Jeder kann ohne Anmeldung teilnehmen. Info: FC Hatlerdorf, 0664 2301608.

Kulinarische Köstlichkeiten im Herzen von Götzis.

280035

279134

Wir verschenken 4 süße Baby-Kätzchen. Sie sind bald 2 Monate jung und sollten unbedingt ein schönes Zuhause mit Auslauf haben. Tel. 0676 7401409.

BASAR Suche tüchtige Putzfee für einen Haushalt mit 3 Kindern in Frastanz, 2h/pro Woche, Tel. 0676 9735118.

280957

280331

Sie räumen ein Haus oder wollen ihre alten Sachen vom Dachboden verkaufen? Ich suche alles aus Großmutters Zeit. Tel. 0650 7538368. 265909

Zweischalengreifer Kinshofer, Breite 50 cm, neu Restauriert, um 890,-, Tel. 0650 6109962 280747

Auf Grund des Feiertages am

Donnerstag, 9. Mai 2013 (Christi Himmelfahrt), ändert sich der Anzeigenschluss für unsere Sonntags-Ausgabe vom 12. Mai 2013, wie folgt

Anzeigenschluss: Mittwoch, 8. Mai, 13 Uhr D I E

J U N G E

Z E I T U N G

Bad, Möbel, Garderobe, Couchtisch, Couch klappbar, Stehlampe, Barhocker. Bilder im Ländleanzeiger. Tel. 0664 1486860.

280781

280825

AM LEUTBÜHEL BREGENZ

Elektro Experimentierkasten, ab 10 Jahre, EUR 15,-, Tel. 0664 5013434. 280734

RasentraktorAufsitzmäher, MTD - CMI91/12, Motor: B&S 12 PS, Doppelmesser-Mähwerk mit Seitenauswurf, Sitz wurde geklebt, ansonsten gepflegter Zustand, I 650,-, T. 0681 10719235. 280049

50 I! Verkaufe gebrauchten Kleintierkäfig, 70 x 45 cm, 60 cm hoch. Abends unter 0664 3116214. 279949

Große Auswahl an Markenrucksäcken ab € 44,95

ab € 19,95 bis zu -50%*

ab € 50,–

*Solange der Vorrat reicht!

Werte Inserenten!

Eumig-S-Super 8 Tonprojektor mit Zubehör, aus den 60er Jahren, kaum gebraucht, Tel. 0650 7619904.


Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

GESUCHT − GEFUNDEN

46

Zahnersatzpreise wie in Ungarn Wir machen auch Zähne für den kleineren Geldbeutel, ohne dass Sie dabei auf Qualität verzichten müssen. Sparen Sie sehr viel Geld bei Ihrem Zahnersatz. Rufen Sie uns gleich an: Tel. Tel.:0049 0049-7541/409174 7544 9659739 Zatema Wolfgang Maunz Königsäcker Zürnstraße 67 | D-88048 Friedrichshafen Tel.Tel.: 0049 7544 9659739 0049-7541/409174

BEAUTY & LIFESTYLE

Megatrend Sugaring S U G A R I N G Intensivschulung! P R A X I S I am 29. Mai 2013 Tel. +43 5576 76204 www.hairexpil.com

Fettreduktion durch Ultraschall Strafung an Bauch, Beine und Po Behandlung von Cellulite, uvm.

Frühling ist DIE Zeit für eine 12 Wochen Transformation! GUTSCHEIN 1 x 30 Minuten Schlank, straff und bikinifit!

Infrarot Ergometer

Bis zu 1 Kleidergröße weniger in 30 Tagen!

GRATIS TESTEN

10 cm weniger Umfang nach der ersten Behandlung - garantiert

Terminvereinbarung unter 0664 88624582 Ulli Werle, Lampert-Areal, AutobahnAusfahrt Rankweil www.perfectforms.at

30 min. Bewegungstraining - ohne Anstrengung

Nur ein Gutschein pro Person und nur für Neukunden gültig!

WELTNEUHEIT – exklusiv in Rankweil

Gutschein für eine dauerhafte Haarentfernung Für eine kostenlose IPL-SHR Behandlung im Achselbereich!

∞ 24h Fettverbrennung ∞ Erhöhter Muskelaufbau ∞ Maximale Energie ∞ Bessere Regeneration ∞ Kein Jojo-Effekt Dieses einzigartige Konzept vereinigt einen kompromisslos wirkenden Fatburner mit der interzellulär hochwirksamen Nährformel sowie dem revolutionären „Physiotransition Programm®“ von Chris Powell. Eine bewährte Kombination von hocheffektiven Phytovitalstoffen aktiviert Ihre körpereigene Fettverbrennung durch erhöhten Muskelaufbau. Damit können auch Sie Ihr Wunschgewicht erreichen. Selbstverständlich beachten wir das optimale Säure-Basen-Gleichgewicht um eine noch effizientere Entgiftung und Entschlackung zu fördern. Ich berate Sie gerne persönlich!

Manuela Haid Rheinstraße 208 6800 Feldkirch 0664 9968942, 05522 85213, www. body-solutions.at

Für anspruchsvolle Menschen.

Dauerhate Haarenfernung mit der neuesten IPL-Technologie z.B. Bikinizone oder Oberlippe

jetzt nur jetzt nur

€ 70,€ 45,-

Friseursalon, Kosmeikstudio Nagelstudio, Solariumstudio IPL-Haarenfernungsstudio Marktstrasse 18d, Dornbirn, T +43 5572 372108 Kennenlern-Gutscheine auf www.rockefeller.at

IP-Vitality © e.U. … sich rundherum natürlich wohlfühlen … Ilse Prünster 05522/21290, www.ip-vitality.com

„Für einen harmonischen SäureBasen-Haushalt“

Neustadt 3 • Feldkirch • T 05522 72040 naturreform_albert@aon.at

• Kerzenölmassage • Lava-Shells-Massage • Fußreflexzonenmassage Auch Hausbesuche möglich! Terminvereinbarung: Gabriele HERMANN, Im Bruel 8, A-6710 Nenzing Tel. 0664 4060306, E-Mail: gabriele.hermann@aon.at

Nützen Sie die Chance, Ihren Erfolg mit uns zu steigern!

NEUERÖFFNUNG

Mit einer Serienschaltung zu besten Konditionen haben Sie die Möglichkeit, jede Woche Ihr Inserat im richtigen Umfeld top zu platzieren. Unser Team berät Sie bestens – damit Sie mit Ihrer Schaltung auch wirklich Erfolg haben! Für weitere Infos steht Ihnen Ines Bachmann gerne zur Verfügung! Tel. 05572 501-738, ines.bachmann@wannundwo.at

Waschen/Schneiden € 18,Rasieren ab € 10,Augenbrauen zupfen (mit Faden) € 7,-

Bilo Herrenfriseur

Dr. Anton-Schneider-Str. 7 Dornbirn, Tel. 0664 75015123


WANN & WO

Sonntag, 5. Mai 2013

GESUCHT − GEFUNDEN

47

Fahrrad 20" x 2,10 Kawasaki MX, grün, Tel. 0660 5206967.

280110

Ganz NEU! Weber KugelGrill I 100,-. Tel. 05522 77257 280428

Marzocchi Bomber 55R Federgabel f. Mountain Bikes 150 mm, VHB 150,0699 19262501. 280706

280732

20 I! Verkaufe gebrauchtes Anzuchtbeet, 60 x 70 cm. Abends 0664 3116214.

280057

279951

279343 Brautkleid Gr. 36; Teuto-

nia-Kinderwagen mit Zubehör; Gitterbett mit Zubehör + Reisegitterbett, Tel. 0699 10024546. 280929

Sammler freut sich über alles aus dem 2. Weltkrieg (Wehrmacht) z.B. Orden, Dolche, Uniformen, Kopfbedeckungen usw. zahle Spitzenpreise! Tel. 05552 62853 oder 0699 88780748 266860

280030

Galaxy S2, weiß, 16 GB zu verkaufen. VHB 160, Tel: 0676 9454781.

Messehallen Flohmarkt, Dornbirn, Messehalle 5, Sonntag 12. Mai 2013, 280192 9.00 bis 16.00 Uhr. Jeder kann mit Anmeldung teilnehmen. Info: Mayrs Deutsche Orden, Urkunden, Wehrpässe, UniformMärkte, 0664 2301608. 281016 teile, Dolche, Helme, Fotos vom 2. Weltkrieg von seriösem Sammler gesucht. Beste Bezahlung! Tel. 05574 84757 oder 0664 1821884. 249895

280683

Schnäppchen! Prophete EBike, Li-Io-Akku, 36 V/10 A, Federgabel, gefederte Sattelstütze, weiß, Tiefeinstieg, neuwertig! wenig gefahren! 2 J. Garantie! I 599,-, Tel. 0676 4628966. 279620

280733

280772

Bregenz, Tel. 05574 22526 www.juwelier-beker.at lt. Arbeiterkammer Testkauf 2012 bestzahlender Juwelier (Barzahlung) für Altgold im Vorarlberger Unterland! Suche goldige Armkette für Herrn und Armbanduhr, zahle sofort, Tel. 0664 9748595. 280805

CPI Hussar 49 ccm, Bj. 05, 17.625 km, sehr guter Zustand n.Vorg. 750,-, Tel: 05577 20426 280678

Elegante neuwertige Ledercouch mit Stuhl (NP I 1.200,-) zu verkaufen um I 500,-, in Hard. T. 0664 4539372. 279932

Bett, 140x200 mit neuer Matratze und Lattenrost, um VB I 150,-, Tel. 0650 4734547.

Klapp-Bett fast neu, günstig zu verkaufen, Tel. 05574 64961, Bregenz. 280893

LOEWE Art1 Röhren-TVKlassiker, VB EUR 70,-, Abholung in Dornbirn Tel. 0664 5013434. 280691

280779

Sing mit Erich und der High Life Family Doppel-CD - 50 Titel inkl. Liedtextheft

Mitsingen – Mitfeiern

6,90 gen Erinnerun €

Erinnerungen 2 (2 CDs - 50 Titel) Evergreens und Seemannslieder Jeder Tag ist ein Geschenk, Heimatlos, Junge komm bald wieder, Lili Marleen, Sierra Madre, Alo Ahe, La Paloma, Ein Schiff wird kommen, Einmal die Ferne sehn, Der weisse Mond von Maratonga, Die Gitarre und das Meer, u.v.a.

280694

280686

2 Experimentierkasten neu unbenutzt, ab 12 Jahre, zusammen EUR 18,-, Tel. 0664 5013434.

280682

E-Bike-, Hinterradmotor, m. 2-Bein-Ständer + 1 Korb vorne, VHB 800,Tel. 0660 3418671.

Hobby-Modellflieger neuwertig, easy to fly inkl. Fernbedi. EUR 135,Tel. 0664 5013434

Juwelier Beker, Montfortstr. 2,

Verk. Digital LCD TV/Plasma/DVB Model 22LG3050-ZA. VB 150,-, Handy 0650 7003089.

253110

Hobelmaschine (Inca); Bike für Junge (KTM), Bergschuhe (Gr. 43, Lowa); Werkzeugkoffer (leer); Koffer für Koch m. Inhalt und Flohmarktsachen. Alles ganz billig. 0699 81892958.

Juwelier Beker, Moosmahdstr. 28,

280107

Kaufe alte Möbel! Gold-, Silber- u. Modeschmuck, Pelze, Porzellan, Münzen, Bilder, Holzfiguren, Teppiche, Zinn, Antikes jeder Art uvm. gegen gute Bezahlung! Tel. 0676 3306293.

Ki./Jugendbett 90x200 inkl. Matr. u. Lattenrost. VB 80,-, 0650 7003089.

Wir sind ihr fairer Partner für Alt-, Bruchgold- und Schmuckankauf in Dornbirn und Bregenz. Lassen Sie sich von uns beraten! Hausbesuche möglich!

Dornbirn, Tel. 05572 386454

2 Matratzen EUR 40,-, Zyklon Staubs. EUR 35,-, Tel.+Fax+AB EUR 35,-, Fernseher. EUR 30,-, altes Nachtkäst. EUR 25,-, div. Deckenlampen à EUR 10,, altes Werkzeug. Tel. 0676 3169977

Robomow City 110, um EUR 850,-! Bis 500 m², inkl. Zubehör, Tel. 0660 4899103.

GOLDANKAUF

rn Mitsingen – Mitfeie

ns Evergree emannslieder Se

fei ern ! Mit sin gen – Mit

Burago Metall 1:18 Modellauto-Sammlung, 25 Stk. neu orig. verp. 500,- Tel. 0664 5013434. Sammle Waschmaschinen, Geschirrspüler, Trockner, Kaffeemaschinen, Mikrowelle, Herd, Boiler, Waschbecken, Alteisen,... wird gratis abgeholt! Tel. 0664 1228290.

Beim Ausräumen unserer Garage sind einige Trödelbzw. Flohmarktartikel (Kasten, Türen, Kacheln von Kachelofen, Täfer, 280830 etc.) aufgetaucht. Tel. 0676 7792402. Trimmer-Freischneider279858 Motorsense, neuwertig, 3x gemäht, Fadenkopf und 3Zahn Mähmesser, gebraucht - aber Topzustand, I 95,-, Tel. 0664 3409265. Hochbeet aus Lärchenholz, Größe 200/115/85, mit Mäuseschutzgitter und Noppenmatte verkauft: 0664 1486860.

Erich mit seiner High

e tlos • Wahre Freund Geschenk • Heima Jeder Tag ist ein bald wieder Ahe • Junge komm Sierra Madre • Alo • u.v.a. sehn • Barcarole Einmal die Ferne

Life Family

2

CD 50 Titel

Erhältlich nur bei: High Life Reisen, Tel. 05523-64950-13

www.youtube.com/erichnachbaur


Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

GESUCHT − GEFUNDEN

48 Ampelsonnenschirm für Wandmontage oder freistehend, I 30,-, Tel. 0664 1486860.

ER, ein Naturmensch, 57 Jahre, NR, sucht Partnerin für eine gute Beziehung, Von glücklichen Paaren Freizeit, Wandern, Schi empfohlen. Im dritten Jahr- fahren. Chiffre 0578. 280059 zehnt erfolgreich. NEUES INSTITUT A LTA C H 05576-77000 www.neues-institut.at

280828

Englisch Grammar in Use, Essential Grammar in Use je EUR 15,aleunam11a@gmail.com

Tefal ActiFry Fritteuse (inkl. Rezeptheft) zu verkaufen. Ein Jahr alt, ca. 5mal benutzt; sehr guter Zustand. I 90,- (Neupreis: I 170,-) Tel. 0676 7792402.

Komm kuscheln! Red, lach, tanz, genieß mit mir. Hübsche, musikalische, sportliche Frau, 25. 05576 77000, SMS 0650 7677100.

279857

280755

Der Frühling ist da! Lassen Sie die Schmetterlinge in Ihren Bauch und finden Sie jetzt den passenden Partner aus Ihrer Region. Einfach anrufen und kostenlos informieren. 05574 42974, täglich 9-21 Uhr, Weiherstr. 3, Bregenz, www.contacta.info

REISEN

Samsung Galaxy S1, schwarz, 8GB zu verkaufen! VHB 120,Tel: 0676 9454781. 280201

Lena, 42, eine sehr attraktive Traumfrau mit schlanker Figur, guter Ausbildung, blaue Augen und einer temperamentvollen, jedoch sehr liebevollen Art. Meine Kinder sind schon sehr selbständig, deswegen möchte ich mit einem sportlichen Mann einen Neubeginn in Sachen Liebe starten! Bist du der Eine? 05574 42974

280710

Urlaub: Ferienhaus auf Insel "Vir Zadar", Haus mit Garten, Klima, SAT, Meerblick, 4 Schlafzimmer, Küche, 2 Duschen, Garage, 250 m zum Kiesstrand. 0676 4291585, klinc.kati@gmx.at

Verena, 65, eine agile Pensionistin, junggeblieben, geht noch viel wandern, liebt es zu stricken und zu tanzen. Welcher Mann will sich bekochen lassen, mit dieser zuverlässigen Frau Spaziergänge im Sonnenschein unternehmen 280267 oder doch gemeinsam ins Theater gehen? Einfach anrufen: 05574 42974

PARTNERSUCHE Überall: Älterer nicht unsportlicher agiler Kerl sucht Dame bis 76 zur Freizeitgest., reden, Kaffee trinken, Konzerte besuchen, Kurzreisen uvm. SMS 0664 3814355, Raum Dornbirn. 280971

Outdoorchef City 99,-!! leicht, mit Paellapfanne, Rezeptheft Abdeckhaube (NP 230) 0650 2906561. 280736

Weitschuss-Luftgewehr, Gamo, treffgenau, A/50M, m. Zielfernrohr, unbeschossen, neu, waffenscheinfrei, I 300,-; Waschbetonplatten 40/60, 50 Stk., b. Selbstabh. I 25,-, 0699 17183724 280961

Olympus o-product neu originalverpackt, 35 mm Sammlerstück, Bj.89 EUR 950,- 0664 5013434 280731

Ulrich, 40, ein attraktiver Vater einer kleinen Tochter, mit grünen Augen und dunklen Haaren, sehr humorvoll, aufgeschlossen und unternehmungslustig, will eine passende Frau über dieses Inserat finden. Gehst du auch gerne schwimmen, wandern und kannst dich für Konzerte und Wellness begeistern? Dann melde dich! 05574 42974

mermann, sehr groß, gepflegt, treu, humorvoll und mit romantischer Ader, will mit seinem Herzblatt Spaziergänge im Sonnenuntergang erleben, gemeinsam schwimmen, zum Wellness oder ins Kino gehen. Welche junge Frau will mich kennen lernen? Kind kein Hindernis! 05574 42974

Silvia, 59, eine sehr gepflegte, moderne Frau, schlank, niveauvoll, sportlich, etwas extravagant und weltoffen, möchte mit einem Mann an Ihrer Seite den Rest des Lebens zu zweit genießen. Sie liebt kulinarische Köstlichkeiten, Reisen in ferne Länder und geht gerne ins Theater oder auf Konzerte! Welcher Mann will diese Traumfrau kennen lernen? 05574 42974

Andrea, 28, eine attraktive Grafikerin mit normaler Figur, blaue Augen und blonde Haare. Ihre aufgeschlossene Art, ihre Kreativität und ihre ruhige Ausstrahlung werden dich begeistern. Sie geht gerne klettern, schwimmen, 280956 auf Reisen oder in die Sauna. Welcher Mann will diese - nicht alltägliche- Frau kennen lernen? S c h ö n e s , 05574 42974 klares Gesicht, blaue gefühlvolle Konstantin, 66, ein großer GenAugen, 48 J., 1.65 gr., 55 kg, tleman der alten Schule, handzierlich, s. sportlich und eine werklich geschickt, immer noch aktiv und agil, gesund im KörCONTACTA Tipp von Wolfgang sehr zärtlich-leidenschaftliche per und im Geist - welche Lady Posch: Treffen Sie ausgewählte Frau mit Herz & Grips. CHEF- will diesen Charmeur kennen und Partner aus Ihrer Region, anSEKRETÄRIN in einer groß- vielleicht sogar lieben lernen! Ich statt stundenlang vergeblich im en Steuerkanzlei, attraktiv, mit freue mich auf einen LebensInternet zu suchen! Für alle ab Charme, Stil, Charakter u. für herbst voll Zweisamkeit! Ruf an: 18 Jahren! 05574 42974, täglich jeden Blödsinn zu haben. „Ich 05574 42974 bis 21 Uhr brauche viel Liebe, gebe aber auch viel Liebe u. möchte mich gern an die starke Schulter eines netten, gepflegten Mannes anlehnen. Einfach anrufen, es lohnt sich!“ PV ROSES, www.dein-partnerVORARLBERG seit 1982 hier.at auch sonntags! Bregenz • Weiherstraße 3 • Tel. 05574 42974

Offener, ehrlicher, Pensionist, 60, wünscht sich liebev., ehrl. SIE 55+, für eine harmonische Beziehung. Raum Unterland, Gerne mit Foto. Chiffre 0581.

Tel. 05574 63426

Junge Röntgenassistentin – 36 – blond – schlank – hübsch – fröhlich – anschmiegsam – sucht humorvollen Mann von 30 bis 50. 05576 77000, SMS 0650 7677100.

Geld und Karriere sind längst nicht alles. Herzlicher Unternehmer, 42, sucht humorvolle, zuverlässige Frau bis 38. 05576 77000 Manuel, 28, ein liebevoller Zim- oder SMS 0650 7677100.

Urlaub Insel Elba, Privatbunga., 4P., Mail: jacquelineschneider1@ya hoo.de 280674

Anhängefahrrad zu verkaufen, EUR 30,-, Lustenau 05577 63022.

Nicht das Äußere die inneren Werte entscheiden und die sieht man nur mit dem Herzen. Romantiker (49 J.) sucht ehrl., Großer, schlanker, dunkler treue Partnerin (NR) für Typ, 27, sportlich, offen, gem. Lebensweg. SMS perfekt im Zuhören und 0650 8951963. 280768 Händchenhalten, sucht liebe Freundin von 19 bis 33. Für immer. 05576 77000, SMS Was für ein char0650 7677100.

office@contacta.info • www.contacta.info

Unverblümt. Mann für Tisch und Bett und vielfältige kulinarische und sonstige Genüsse gesucht, für immer. Attraktive Angestellte, 46. 05576 77000, SMS 0650 7677100.

manter, attraktiver & jugendlicher Mann! HEINRICH, 71/1.76 gr., Witwer & Firmen-Chef i.R., schlank, jugendlich, gern wandern, Ski, schwimmen und gern das Tanzbein schwingend sucht SIE, die liebenswerte, modisch, gepflegte, niveauvolle Dame fürs Leben. „Ich kann eine Menge bieten, unabhängig, fahre flott BMW, eigenes Anwesen, Nichtraucher, Wellness-Urlaub und noch so vieles mehr. Rufen Sie mich unbedingt an, vielen Dank im Voraus, Ihr Herr Manfred.“ PV ROSES, Bregenz, Mariahilfstr. 34, auch sonntags. Tel. 05574 63426

Er der netteren Sorte, 56, Unternehmer, mit vielen Interessen (Sport, Natur…) sucht nette Sie mit Sinn für Unsinn. 05576 77000, SMS 0650 7677100.

ER, 41, 1,78, 78 kg, schlank, gutaussehend sucht SIE, Hausfrau, für alles was zu zweit mehr Spaß macht. Tel. 0681 Ich bin eine Frau mit der 81196135. Bis bald. 280152 Mann sich gerne zeigt, mit der Mann Tag + Nacht genießen kann, mit der Mann Manuela, 68 J., verwitdenkt + schweigt + lacht, wet, immer noch eine mit der Mann jung + alt sehr schöne Frau, mit wird. Erfolgreiche Unterneh- weibl. Figur, ich bin merin, 58. 05576 77000, SMS ruhig, bescheiden, häus0650 7677100. lich, koche leidenschaftlich gern, möchte noch Was macht ein Mann ohne Frau? Er geht zum Neuen mal einen guten, treuen Institut und inseriert. Also: Mann kennen lernen. Bitte Krankenpfleger i. P. 65, sucht ruf gleich an, das Alter … 05576 77000, SMS 0650 spielt keine Rolle, nur das Herz zählt. 1&1-pv, Tel. 7677100. 05572 202363. Ich liebe Tanzen, Bewegung, 281046 Schwimmen, Sauna … und vielleicht bald auch dich. Motorrad fahren, Rad fahHerzliche, blonde Pensionis- ren, tanzen u. wandern tin, 64. 05576 77000, SMS etc. sind meine Hobbies. 0650 7677100. Nur allein machts keinen Das späte Glück kommt Spaß. Attrakt. blonde Frau voll: Werksleiter i. P., 75, mittleren Alters sucht naturliebend, freundlich, Partner f. Freizeit. Chiffre sucht Frau für alles Schöne. 0577 279364 05576 77000, SMS 0650 7677100. Regina, 74 J., attraktive Hübsche, sportliche (Wan- Witwe, finanz. unabhändern, Golf, Tennis, Tanzen, gig, e. gute Köchin, mag auch Kochen), Oma, 71, Natur, Garten, fahre gern sucht lieben, lebendigen, Auto. Ich vermisse das lebensfrohen Freund. 05576 Gefühl geliebt u. 77000, SMS 0650 7677100. gebraucht zu werden, ich Humorvoller Opa, 82, herz- schmuse u. kuschle gern lich, naturverbunden, gutmü- u. suche einen lieben tig, sucht liebe, gute Freundin Mann, wohne hier ganz bis 82. 05576 77000, SMS allein u. würde sehr gerne 0650 7677100. mit Ihnen telefonieren üb. 1&1-pv, Tel. 05572 NEUES INSTITUT 202363. A LTA C H 05576-77000 www.neues-institut.at

281052


WANN & WO

Sonntag, 5. Mai 2013

GESUCHT − GEFUNDEN Zwei hübsche Mädels suchen neuen Freundeskreis mit Maturaniveau f. Vernissagen,Kunst, gute Gespräche, Musik, v. 4855 J., Raum Unterland. Tel. 0664 3656219, ab 15 Uhr, keine SMS. 280055

ER, 44 J., 180 cm, 80 kg, ledig, sucht eine attraktive sportliche, schlanke Partnerin für alles Schöne zu zweit. SMS an 0664 8926744. 280771

Für eine nette Jasserrunde werden in Dornbirn und Umgebung Jasser/-innen ab 60 J. gesucht. Info unter Tel. 0664 1384051.

49 Gutaussehender Türke, 41 J., 172 gr., sportlich, sucht hübsche Türkin, um gemeinsam durchs Leben zu gehen, 28-35 J. Tel. 0681 20218384 oder SMS, freue mich auf zahlreiche Anrufe.

JUNGER MILLIONÄR & erfolgreicher Unternehmer. Geht es um den bzw. die Richtige(n) können Attraktivität und Anspruch aber eine Bürde sein. Deshalb abseits von „gesellschaftlichen“ Plattheiten und abendlichen Bier- und Aperol-Spritz-Sprüchen hier der Versuch einer besonderen Frau zu begegnen. Ich bin Anfang 30, 1.73 gr., schlank, modisch, ledig, ohne Kind, sportlich – Original-Mann. Treu, ehrlich, das Leben genießen u. auf dem Boden geblieben. Wo ist der Haken? Keiner!“ PV ROSES; www.dein-partner-hier.at, auch sonntags.

280920

Tel. 05574 63426

280884

Verführerisch! Schönes Reitermädel! 46 J., lange blonde Haare, schöne blaue Augen, natürlich, anpassungsfähig, chic in Jeans oder im Minirock. „Zufällig werden wir uns kaum treffen, dabei bin ich romantisch, gesellig, unkompliziert, schon richtig gute Hausfrau, liebe meine Pferde, beruflich top. DICH suche ich, den ehrlichen Mann, gern auch Handwerker, der keinen Flirt sucht u. mit mir in den Frühling starten will!“ Diese Klasse-Frau nur über PV ROSES, www. dein-partner-hier.at mit kostenlosem Partner-Test! Tel. 05574 63426

Netter Vorarlberger, lebend in der CH, sucht schlanke Freundin. Bin 44 J., 182 cm, 75 kW, NR. Wenn du Vegetarierin/Veganerin bist -- kein Problem. Tel./SMS 0041 78 8963552. 280910

Es braucht Zeit und auch den Mut, aber wenn du es nicht versuchst, wirst du nicht erfahren, wie es sich anfühlt eine Beziehung aufzubauen mit einem Mitte 40j. Mann, 0680 2417416. 280821

Aufgeschlossene Witwe 60+ wünscht sich einen Partner von 60-70 zum Reden, Lachen, Reisen uvm. Kann man mit dir Pferde stehlen? Dann bist du der Richtige. Chiffre 0579.

Bettina, 62 J., ehem. Arzthelferin, bin zärtlich u. liebevoll, eine sehr gute Hausfrau u. Köchin - ich wünsche mir einen Platz in Deinem Herzen - bitte ruf gleich an, wir könnten alles bereden, habe Auto u. könnte überall hinkommen. 1&1-pv, Tel. 05572 202363. 281044

Michaela, 51 J., bin eine einfache aber sehr hübsche Metzgereiverkäuferin, völlig alleinstehend, mit Auto, ich bin liebevoll, fürsorglich und bescheiden, koche gern, liebe die Natur, gemütliche Abende und habe große Sehnsucht nach einem treuen und lieben Mann. Bitte melde Dich gleich üb. 1&1-pv, Tel. 05572 202363.

279073

KONTAKTE Verwöhne Damen! Mache H.+H.-Besuche! Bitte nur SMS an 0681 81214325*** 280211

NEU! NEU! NEU! NEU! **DIE 2-MÄDERL-WG!** ***Tel. 0664 4859694*** 278499

Sexvermittlung - 100 % Vermittlungsgarantie!!!!! *****HOT & DIRTY ***** ******05574 42060****** *****0930 960606****** 280973 ******(1,08/Min.)****** 281038 281018 TINA-fester, kleiner Busen Kennwort: Und immer **MACHT ES TÄGLICH** wieder geht die Sonne *****05574 53162****** 280964 auf! Fantasievoller Täglich heiße Preise! unkompl. 61jähriger penGÜLCAN 23, Türkin, will Mo.+Di., 11-13+19-21 h € 30,- happy hour sionierte Beamter, träumt NOCH HEUTE !!!!****** Neue Girls vom 6.5. bis 12.5.! von einer netten lieben ****0512 237003095**** Sofia-29-Russland • ScarletFrau bis 65 J. für eine 280974 25-deutsch • Jessica-23gegens. ernstgem., Bekanntschaft. Bin nacht- Ich will Dich französisch Ungarn • Liliana-19-Lettland Tel. 0049 7541 75408 und tagtauglich u. f. Alles verwöhnen! Ich komme www.roteshaus.de zu begeistern. Zuschriften sofort! 05574 209 1022 251779 m. Tel. Angabe u. Adr. werden garantiert beantHeiße Brünette, sexy wortet. Nur nid lug lo -- TINA-fester, kleiner Busen Figur, XXL Busen, freut **MACHT ES TÄGLICH** Raum Br.-Wald, DO, ******05574 53162****** sich auf deinen Anr. 0664 Unterland. Chiffre 0580. 280941 9440223

ROTES HAUS

ER, Mitte 40, sucht auf diesem Wege eine liebe, schlanke, treue Frau bis 40 für’s Leben. Meine Hobbies sind: Wandern, 280842 schwimmen und und... Freue mich auf deinen Golf III Diesel, vorgef., I Anruf. 0664 6500988 280978 110,-; Renault Megane Diesel, I 1.850,-; Opel Ich männl., 45, suche dich Frontera Diesel, silberI 2.950,-; Ford hübsche, schlanke Frau, met., 30-50 J., groß, Raum Blu- Escort Cabrio Diesel, vordenz, Feldkirch. Bin gef., I 1.450,-, Tel. 0664 sportl., schlank. Entflie- 1214997. 280088 hen wir beide dem Alltag? Melde dich. Tel. 0664 Dominic, Arzt, 37, ein 3285812. schlanker und sympathi280143 scher Mann, der sehr kreCONTACTA Tipp von Wolf- ativ ist, gerne im Garten gang Posch: Junge Mädels arbeitet, Ski fahren und aufgepasst! Spezielle An- wandern geht, handwerkgebot für die junge Liebe! lich sehr geschickt ist, will Einfach anrufen und kos- über dieses Inserat eine tenlos informieren: 05574 passende Frau für eine gemeinsame Zukunft finden! 42974, täglich bis 21 Uhr Bist du bodenständig und Hallo, ich bin Harry, ein 41 natürlich, gehst gerne ins jähriger Ingenieur. Meiner Kino und lässt dich bekoTraumfrau würde ich die chen? Ruf an: 05574 42974 Sterne vom Himmel holen! www.contacta.info

Ich bin etwas sportlich, groß, interessiere mich für die Wissenschaft und die Kunst! Welche Frau will ihr Leben mit mir teilen um gemeinsam harmonisch zu leben? 05574 280766 42974 www.contacta.info

ER, 57 J., ruhig, sportlich, NR, sucht eine unkomplizierte, hübsche, schlanke Partnerin, Raum Bregenz, Tel. 0699 17072888.

72jähriger, rüstiger Mann wünscht sich niveauvolle, unabhängige Frau für diverse Freizeitunternehmungen. Würde mich über ein Brieflein freuen. Chiffre 0573.

273069

Sexvermittlung - 100 % GÜLCAN 23, Türkin, will Vermittlungsgarantie!!!!! ******05574 42060****** NOCH HEUTE !!!!****** 280959 ****0512 237003095****

Rufnummernbereich

Tarifstufe

Endkundentarif/min. inkl.Ust

0810x

T1 bis T4

E 0,02 bis 0,07

0820x

T1 bis T3

E 0,09 bis 0,15

0900x/0930x

T1 bis T18

E 0,18 bis 3,63

280924

HEISS und SEXY, H.+H.Besuche, privat + diskret! ***Tel. 0681 81729885*** 281084

NETTER SWINGERCLUB sucht GRATISMÄNNER! ******05574 53123****** 280970

NETTER SWINGERCLUB sucht GRATISMÄNNER! ******05574 53123****** 280958

FN Ailingerstr. 49 T. 0049 7541 391598 4–5 sexy Girls im Wechsel! FN-Haus49.de

280960 Mach die frei - anrufen & MONIKA, reiche, einsame ******0930 580903****** Witwe, sucht Sexfreund!! Türkin, warte nackt auf ******(1,08/Min.)****** 281019 dich, ruf an: 0930 755350 *****05574 31520***** 280948 *Lauschen 0930 400851** Diskr., hübsche CH-u. EU251770 Girls, heiss u. so speziNEU!!! SCHARFE LADY macht HAUS-BESUCHE! OMA MACHTS GÜNSTIG ell..Genial! Das Erlebnis ***Tel. 0680 2452038*** *Bin mobil, ruf mich an:* im www.city48.ch, beim 280980 0930 580 528 (1,09/min) HBSG, 079 922 25 68

*Kontaktbar Bluemoon* Mo-Sa 21 Uhr - AU/SG *www.blueredmoon.ch 251806

***Junges Transengirl*** Ich verwöhne dich total. 05574 209 1025. Ruf an! 251784

**SEXY DAME verwöhnt Dich! **H.+H.-Besuche! ***Tel. 0650 3031724*** 271091

***NEU! LENA 28 J.**** Hübsch und sexy! H.+H. Besuche!* 0676 7833544* 271085

CHARMANTE, HÜBSCHE BESUCHT DICH!!!**0650 4770582**

278935 BLONDINE

„W&W“- Information über Dienste-Rufnummern

oNEU oLady mit Klasse Top-Service, diskret! H+H-B. A0650 7343040

253949

Lady mit Charme und Niveau! H.+H.-Besuche! **** 0650 5717236 **** 252464

MONIKA, reiche, einsame Witwe, sucht Sexfreund!! ******05574 31520****** 280967

251778

280642


Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

SAG’S MIT

50 Guten Morgen, mein Engel! Neben dir ist jeder Tag ein Sonnentag -- unabhängig vom Wetter. Du bist einfach Klasse. Ich liebe dich bis zu unserem Stern und zurück. Dein Träumer.

SAG‘S PER INTERNET!

Sie können Ihre Glückwünsche, mit oder ohne Foto

SAG‘S MIT... NEU: Grußanzeigen ab sofort auch mit Foto GRATIS!

ab sofort einfach und bequem online aufgeben! Klicken Sie sich unter

www.ww-anzeigen.vol.at ein und füllen Sie das bestehende Formular aus. ACHTUNG: Bitte nur scharfe Bilder in guter Qualität hinaufladen!

Rate mal wer an dich denkt? -Alle die dich lieben.

Hallo Tobias! Zum 18. Geburtstag, den du morgen feierst, wünschen wir dir nur das Allerbeste. Bleib wie du bist. Alles Liebe und Gute wünschen dir von Herzen Oma und Opa.

SAG‘S MIT Hallo F. Vermisse dich immer noch. S. 1000 Herzen sind auf Erden. 1000 Herzen lieben dich, doch keines dieser 1000 Herzen liebt dich so wie ich! Theresa ich liebe dich und will dich nie verlieren. Dein T. auf ewig!

Mein kleiner Schatz! Ich kann es kaum in Worte fassen, wie sehr ich dich liebe, mein Engel... Mir kommen die Tränen, wenn ich daran denke wie schnell die Zeit vergeht. Mama und Papa sind ganz stolz auf dich. Du bist alles für uns. Wir lieben dich.

Liebe Mama, wir wünschen dir zu deinem heutigen Geburtstag alles Gute, viel Glück und Gesundheit. Wir lieben dich! Deine Kids.

Hallo V. Abraham, mein Schatz! Ich fühl wie du, ja es ist soweit. Für immer du, in alle Ewigkeit. Ich fühl’ wie du, ein Abenteuer. In mir brennt ein neues Feuer. Ich fühl wie du, du bist mein Leben. Für immer du, es wird immer für mich nur dich geben. Lieb di. Deine G.N.

Name: Straße: Ort: Achtung! „Sag’s mit . . .“ werden nur mit vollständiger Adresse und Erscheinungstermin veröffentlicht!

Hallo Sasa! Heute ist die große Wende, deine Kindheit ist zu Ende. Doch merke, erwachsen werden ist nicht schwer, erwachsen sein dagegen sehr! Suchst du Rat und bist betroffen, denk an Mama u. Papa die Tür steht immer offen. Zum Sprung in die Volljährigkeit wünschen wir dir alles Gute der Welt! Alles Liebe u. Gute zum 18. Geburtstag! Mama u. Papa. Lieber Lukas! Zu deiner 1. Heiligen Kommunion wünschen wir dir von ganzen Herzen, Gottes Segen und alles Liebe zu deinem Festtag sowie Gesundheit und alles Glück auf deinem weiteren Lebensweg. Gota Dunja mit deinen Cousins Ramona u. Elias.

Erscheinungstermin:

Kupon ausfüllen (maximal 30 Worte), Foto beilegen und an WANN & WO, Gutenbergstraße 1, 6858 Schwarzach, senden. Einsendeschluss jeweils 1 Woche vor dem gewünschten Erscheinungstag.

Online inserieren unter: https://ww-anzeigen.vol.at

Hallo Isolde! Wir wünschen dir alles Gute zum 50. Geburtstag, den du am 2. Mai gefeiert hast. Wir haben dich ganz fest lieb. Wünscht dir Martin, Bettina, Fabian und Patrick.

NEUE am Sonntag

Unserem Sonnenschein Larissa, alles Gute zum 2. Geburtstag am 8. 5. 13. Deine Eltern Nadia, Helmut, Bruder Leon, Göti Markus, Gota Bianca, Oma Gabi, u. Edeltraud, Opa Armin, Uropa Walter, Irmtraud, Neni, Näki, Caro, Dani.

Hallo hübsche dunkelhaarige Unbekannte. Habe dich letzte Woche Samstag kurz vor Mittag beim Spielplatz LauterachWolfurt gesehen. Du warst kurz mit deinem Kind bei der Schaukel und bist dann gleich wieder gegangen. Kann dich nicht vergessen, melde dich bitte. E-Mail: deh_11@hotmail.com

heute mit:

Du bist dort ... und ich bin hier .... vermiss dich soooo, du mein geliebtes Kuscheltier. Hoi :D danke nomma für den Smilii wünsch dir nomma ganz viel glück bei deim Studium (kann immer noch nicht den namen aussprechen :) lg

Abo-Hotlin

05572 50

e

1-500

Sonntags von 8 bis 1 0.30 Uhr

EIN LAND AUF DEM VULKAN Sie machen es ihm nicht leicht, die Italiener: Gerhard Polt über sein geliebtes, zerrissenes Italien.


WANN & WO

Sonntag, 5. Mai 2013 51

WANN & WO

„Schools Out“-Party und Studenten-Clubbing

Am kommenden Donnerstag wird im Lauteracher A14 die „Schools Out“-Party gefeiert! Der Einlass ist ab 16 Jahren mit Jugendschutzformular und einer Begleitperson über 18 Jahren. Das Formular erhält man unter www.musikparka14.at. Alle Gäste unter 18 Jahren bekommen 20 Prozent Rabatt auf alkoholfreie Getränke. Beim „Students“-Clubbing am gleichen Abend erhalten Studenten über 18 Jahren 50 Prozent Nachlass auf Flaschenbier. Am Freitag gibt es bis 24 Uhr alle offenen Schankmixdrinks die Hälfte günstiger. Foto: Shutterstock

Feiern in der Nachtschicht Kommenden Samstag wird in der Harder Nachtschicht mit dem freaky Warm-up, dem Ladys-Special und der Ü25-Party gefeiert was das Zeug hält!

Trance & Club-Sound

„Politik ganz einfach“ Das aha bietet im Juni jeweils von 14 bis 19 Uhr zwei Workshops zum Thema „Politik ganz einfach“ an. Diese Workshops befähigen Jugendliche, politische Zusammenhänge zu erkennen. Ausgehend von ihren eigenen Erfahrungen und Bedürfnissen beleuchten die TeilnehmerInnen die Grundlagen von Demokratie und Politik. Interessierte Schulklassen und Jugendgruppen können sich unter carmen.willi@ aha.or.at oder Tel.: 05574 52212 anmelden. Die Veranstaltung richtet sich an Jugendliche zwischen 15 und 19 Jahren und ist kostenlos. Foto: Shutterstock

Alle Gäste über 25 Jahren erhalten am Eingang eine Flasche GratisSekt zur Begrüßung. Bis 24 Uhr gibt es alle Schankmixgetränke für nur zwei Euro.

Heiße Coyote Ugly-Show Ein besonderes Samstag-Highlight ist das Ladys-Special: Bis 23 Uhr haben alle Schönheiten freien Eintritt und erhalten ein Glas Sekt zur Begrüßung! Die heiße Coyote UglyShow und viele Live-Acts sind weitere Highlights der Nachtschicht! Infos: www.nachtschicht-hard.at

Foto: Shutterstock

Ladys-Night im Rush Club Die Ladys dürfen im Rush Club zu Sonderpreisen feiern!

Kommenden Freitag steht im Bürser Rush Club die Ladys-Night mit bebendem Sound von Special Guest DJ Dakaos von Summer Splash auf dem Programm. Von 22 bis 23 Uhr öffnet der Club exklusiv für alle Damen. In dieser Stunde gibt es alle Schankmixgetränke zum Sonderpreis. Ab 23 Uhr begrüßt das Rush dann alle Herren und die Party kann so richtig losgehen. Ab 3.30 Uhr lädt der Partnerclub Cruise im Fohrencenter zur Afterhour ein. Der Cruise Club in Bludenz ist der Treffpunkt für erwachsende Partypeople, die gerne bis in die frühen Morgenstunden feiern. Weitere Infos: www.rushclub.at Foto: Shutterstock

Foto: Bellazza (handout)

Nach den erfolgreichen Events „The Revival“ und „The Tribe“ in den letzten Jahren, steht der kommende Mittwoch im Sender Club in Lustenau wieder ganz im Zeichen der Nostalgie und der Originale. Mit „The Tribe – The Revival“ wird die schöne Zeit von früher wieder aufgelebt und die gecoverten Hits von damals in ihren Original-Versionen präsentiert. Dieses Mal ist das Urgestein der elektronischen Musik, DJ Mas Ricardo, live im Club. Er hat die Szene in der Schweiz, aber auch in Österreich und Deutschland maßgeblich geprägt. Auch Lokalmatadore wie DJ Infinity, Andreas Neufeld, DJ Re-Action und die Russenmafia/Schwarze PuppenProduzenten DJ Overdose & Maxxis werden den Sender mit dem besten aus Trance und Club-Sound ab 1994 beschallen. Foto: Shutterstock

Bellazza-Party Im Elephant Club St. Gallen zeigt das Modelabel Bellazza am kommenden Mittwoch, was es zu bieten hat. Neben der „I love Bellazza“-Party präsentiert Bellazza Trendfashion im Elephant Club einen Showroom mit der neuesten Schuhkollektion aus Italien. Die Ladys können direkt vor Ort die Schuhe anprobieren und erwerben. Außerdem wird Acronica die Damenwelt mit den neuesten Taschen und notwendigen Accessoires verzaubern. An den Decks: DJs Kev & Lex, Franco da Capo und DU:SI. Infos und Specials: www.facebook.com/Bellazza

PAMELA NEUSSINGER REDAKTION TERMINE pamela.neussinger@wannundwo.at


52 Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

Eine lustvolle Geisterbahnfahrt durch das Wesen „Mann“ – nicht nur für Frauen! In der Schrunser Kulturbühne ist am kommenden Mittwoch um 20 Uhr das lachintensive Stück „Männerabend“ mit den beiden Publikumslieblingen Gerhard Zuggal (u.a. „Die Nervensäge“) und Armin Weber (u.a. „Ladies Night“, „Taxi Taxi“) zu sehen. „Männerabend“ ist ein Blick hinter die Kulisse Mann – ganz ehrlich und anspruchslos. Mit Inhalt, Seele, Klamauk, Witz, Wahrheit und Musik offerieren Zuggal und Weber an diesem Abend ihre Welt, ihre „Männerwelt“. Kartenvorverkauf in allen Raiffeisen Banken und Sparkassen des Landes sowie im Musikladen. Einlass: 19 Uhr. Foto: Kulturbühne (handout)

Mega Farbschlacht! Anschauen, ausprobieren, mitmachen! Unter diesem Motto lädt Supro interessierte Jugendliche von 14 bis 21 Jahren zum team.reflect-Infoabend. Dieser findet am Mittwoch, 8. Mai von 16 bis 20 Uhr in der Medienwerkstatt der Supro in Götzis statt. Am Garnmarkt 1, 2. Stock befindet sich der Eingang zur Supro. Beim team.reflect Infoabend erleben Jugendliche an verschiedenen Stationen, was sie als Foto- und VideoreporterIn, Game Guide, NetworkerIn, Surfcoach und im KENNiDI Barteam alles machen können. Anmeldung bis 6. Mai auf www.suchthaufen. net/reflect Foto: Shutterstock

Der Dresscode für das ultimative Farbspektakel heißt: Weiß. Denn ganz nach dem Motto – „White Was Yesterday!“ wird bei diesem bunten Event jedes Outfit einmalig! Die spektakuläre Bühnenshow sorgt mit Paint-Guns, Paint-Artists und dem einzigartigen Paint-Drop für ein knalliges Live-Erlebnis. Die abgefahrene Mischung aus fetten Beats, heißen Moves und natürlich

Foto: Offene Jugendarbeit Vorderland (handout)

Auf die Farben, fertig, los! Aber nicht nur auf der Bühne wird die Spritzpistole ausgepackt! Paint Bottles in grellsten Farben werden verspritzt, um das Partyvolk in allen Facetten des Regenbogens leuchten zu lassen. Tickets gibt’s in allen bekannten Vorverkaufsstellen! Foto: Area47 (handout) WERBUNG

Großes Hella DSV Open Air!

Der grüne Rasen des Hella DSV verwandelt sich am 1. Juni für eine Nacht vom Fußballfeld zur ultimativen Rockbühne!

City Pool Beatz geht in die dritte Runde! Das Hip Hop/Tanzevent City Pool Beatz Vol. III findet am 11. Mai im Alten Hallenbad Feldkirch statt. Auch dieses Jahr konnte wieder ein buntes Programm mit Breakdance-Ikonen, Showcontest All Style Battle und vielen Live Auftritten auf die Beine gestellt werden. Mit DerginTokmak, alias Stix, wurde ein ganz besonderer Künstler und ein Vorbild gewonnen. Für die Gäste gibt es die Möglichkeit, mit den TanzlehrerInnen, den TänzerInnen und den anderen KünstlerInnen direkt in Kontakt zu treten, sich zu informieren und auszutauschen. Für den Sound im Pool und im Wohnzimmer sorgt das DJ-Team XBert und DJ Shakesbeat.

jeder Menge Farbe versetzt garantiert jeden in Ekstase. Die wichtigsten Zutaten für die irre Farbschlacht: Eine ausgelassene Menschenmenge, ein stündlicher Countdown und ein Tsunami aus knalligen Farben.

Neben The Souljackers, die wie immer für garantiert beste musikalische Unterhaltung sorgen, hat man wieder „Mr. Soulman“ George Nussbaumer (Bild) mit seiner Band verpflichten können. Eröffnet wird der Abend um 19 Uhr von Twotube: Das sind Hely Lang und Chris Haslinger, die mit ihrem fetzigen

Akustik-Repertoire quer durch die Rock- und Pop-Geschichte führen. Danach gibt’s mit The Souljackers wieder die größten Hits aus vier Jahrzehnten Rock- und Popmusik zu hören! Die Veranstaltung auf dem Dornbirner Sportplatz Haselstauden ist überdacht und findet bei jeder Witterung statt. Tickets gibt’s im Vorverkauf für 10 Euro bei allen Raiffeisenbanken und bei LändleTicket. Abendkasse: 13 Euro, RaibaMitglieder: 8 Euro. W&W verlost 2x2 Tickets: Mail mit „Hella DSV Open Air“ an gewinnspiel@wannundwo.at senden. Foto: Hella DSV (handout)

3x2 Soundsnoise-Festivalpässe gewinnen! Am 8., 10. und 11. Mai geht das Soundsnoise Festival wieder im Dornbirner Spielboden an den Start! Am ersten Tag gibt’s Live-SampleAkrobatik von KMET, hochkarätigen Klassik-Techno-Clubsound von Brandt Brauer Frick und eindringliche Noise-Flächen von Radian. Am Freitag stehen Kompost 3 (Bild), mit amüsant scheppernden Grooves, varietéhaften von Bella Angora, ungestüme Countrymusik von Nowhere Train und virtuos handgespielter Elektrosound von

Foto: www.spielboden.at

team.reflect lädt zum Infoabend

Die Farb-Bombe „Color Sensation“ platzt am 11. Mai mit einer überragenden SoundExplosion im Ötztal Dome (Area 47).

Felix Kubin auf dem Programm. Den Samstag übernehmen Stator mit psychedelischen Klängen, König Leopold und R/V/LT/D. Eintritt: 15 ermäßigt, 19 Euro normal. Festivalpass: 26 Euro ermäßigt, 36 Euro nor-

mal. Tickets: Raiffeisenbanken und www.laendleticket.at W&W verlost 3x2 Festivalpässe: Wer gewinnen möchte, schickt eine Mail mit „Soundsnoise“ an gewinnspiel@ wannundwo.at senden.


WANN & WO

Sonntag, 5. Mai 2013 53

„Modeschau der etwas anderen Art“

Simon Bitsche, Bitsche Optik: „Die Trendlounge der WIGE Bludenz ist eine Modeschau der etwas anderen Art und bietet uns als Fachgeschäft für Augenoptik und Hörakustik die Möglichkeit die Brillentrends 2013 zu präsentieren. Ein besonderes Highlight für die Besucher ist der Catwalk durch die Bludenzer Altstadt.“

Night-Shopping bis 21 Uhr Die Bludenzer Innenstadt lädt bei der Trendlounge zum gemütlichen NightShopping bis 21 Uhr ein. Auf die Besucher warten tolle Aktionen und Preisvorteile in den teilnehmenden Betrieben.

Bludenzer Trendlounge

Am kommenden Freitag, 10. Mai, findet in der Bludenzer Altstadt, in chillinger Atmosphäre und inspirierenden Shows, die Trendlounge vol. 2 statt.

Quer durch die Innenstadt zieht sich der rote Teppich, auf dem die Modeund Einrichtungshighlights gezeigt werden. Entlang des Teppichs verwöhnen die Bludenzer Gastronomen mit erfrischenden Getränke- und Speisenkreationen. In entspannter Atmosphäre kann man nach Lust und Laune das Night-Shopping Angebot der teilnehmenden Betriebe bis 21 Uhr nutzen. Begleitend zur Trendlounge warten tolle Aktionen auf die Gäste. Musikbegeisterte dürfen sich neben coolem DJ Sound auf eine ganz besondere Überraschung freuen.

Fotos: WIGE Bludenz (handout)

Einkaufen und Erleben Die Trendlounge startet um 16 Uhr mit der ersten Trendshow, die Zweite folgt um 19 Uhr. Lounge-Musik und Gastronomie gibt es bis etwa 23.30 Uhr. Die Veranstaltung ist jederzeit frei zugänglich. Bei schlechter Witterung wird die Trendlounge um eine Woche verschoben. WERBUNG

FACTS Trendlounge Bludenz vol. 2 Freitag, 10. Mai 2013 16 Uhr bis 23.30 Uhr Trendshows 16 und 19 Uhr Gastronomie und Musik 16 bis 23.30 Uhr Ersatztermin: 17. Mai


54 Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

Großes Einweihungsfest der Ortsfeuerwehr St. Gallenkirch

Auf dem Parkplatz der Valiserbahn wird von 10. bis 12. Mai mit tollen Live-Acts gefeiert was das Zeug hält! Freitag geht’s um 20 Uhr mit „Marc Pichler im Trio“ (Bild) los. Tickets für Freitag gibt’s in den Tourismusbüros St. Gallenkirch und Schruns. Am Samstag rocken die „Arlberg Buam“ ab 19.30 Uhr St. Gallenkirch. Am Sonntag geht das Fest um 10.30 Uhr mit der Bürgermusik St. Gallenkirch weiter. Jede Mutter erhält eine Muttertags-Überraschung. Um 14 Uhr wird das neue Gerätehaus und die Drehleiter Montafon eingeweiht. Anschließend Festumzug und Partystimmung mit „Tirol Sound“ im Festzelt. Foto: Shutterstock

Charity-Konzert

Im Bregenzer Festspielhaus kann man morgen in die faszinierende Welt des Wiener Falken eintauchen.

Master Drummer Kofi Quarshie lädt am kommenden Freitag, 10. Mai, zu einem wundervollen Konzertabend in den Adalbert-Welte-Saal. Die Erlöse werden für den Bau eines Brunnens in Ghana verwendet.

Leckeres aus der afrikanischen Küche Auch kulinarisch sind die Gäste bestens versorgt, denn Lizzy bietet afrikanische Spezialitäten an, die man unbedingt einmal probieren sollte. Es besteht auch die Möglichkeit zum Kauf von AcrylBildern mit afrikanischen Motiven. Info: Gemeindeamt Frastanz, Tel.: 05522 51534-35 (Mag. Seidler) oder Kofi Quarshie, 0699 10797533, Infos: www.kofipercussion.com Foto: Kofi (handout)

Am kommenden Sonntag stehen die Schüler und Schülerinnen der Dance Hall Götzis gemeinsam mit dem Zeitgenössischen Tanzensemble sowie internationalen Gasttänzern mit ihrer grenzenlosen Tanzkunst im Mittelpunkt der Kulturbühne AmBach. Zuschauer erwartet eine Vielfalt an choreografischen Tanzstücken. Von Klassischem über Modernes bis hin zu Jazz-, Musical-, Break- und Street-Dance wird alles geboten. Beginn: 16 Uhr. Eintritt 16 Euro (Kinder u. Jugendliche bis 17 Jahre 8 Euro, StudentInnen 10 Euro) VVK: www.v-ticket.at und beim Musikladen. Tel.: 05522 41000

Morgen steigt die Falco Show sprachige Sänger, der jemals in AmeDas große Jubiläumsauf Nr. 1 in den Billboard-Charts event „Rock me Amadeus rika stand – natürlich mit dem unsterb– Die große Falco Show lichen Hit „Rock Me Amadeus“! live“ wird morgen, 6. Mai Authentischer Sound für einen wundervollen Abend im Festspielhaus in Beim grandiosen Falco-Tribute lässt Musical-Star Alexander Kerbst (aka Bregenz sorgen. „Rock me Amadeus – Die große Falco-Show live“ bringt mit einer brillanten Light- & Multimedia-Show den Falco-Kult auf die großen Bühnen zurück. „Rock me Amadeus“ erzählt die glamouröse Lebensgeschichte vom Aufstieg und Wendepunkt des Wiener Falken, der 1998 durch einen tragischen Autounfall viel zu früh ums Leben kam. Mehr als 60 Millionen verkaufte Tonträger weltweit, und mit vielen Musikpreisen (Echo, Bambi, Pop Amadeus Austria, Goldene Europa u.v.a.) ausgezeichnet, ist Falco bis heute einer der erfolgreichsten und der einzige deutsch-

Falco) den Wiener Superstar wieder auferstehen. Die Besucher dürfen sich auf Hits von „Rock Me Amadeus“, „Der Kommissar“ oder „Jeanny“ bis zu „Egoist“ und „Out of The Dark“ mit überzeugendem und unglaublich authentischem Sound zu der emotionalen Bühnenshow der Falco-Story freuen. Kerbst besticht mit hervorragender Stimme und einem herrlichen Wiener Dialekt und bringt die ganze Dekadenz des Einzelgängers Falco überzeugend zum Ausdruck – ganz nah dran am Original. Das sollte man nicht verpassen! Foto: Show Factory (handout) WERBUNG

Foto: M. Zündel (handout)

Fette Facebook-Party Foto: Shutterstock

Beim Kauf einer CD von Kofi Quarshie ist der Eintritt frei. Der gesamte Erlös wird für einen Pumpbrunnen für Amomole Village in Ghana gespendet. Das Konzert beginnt um 20 Uhr und nimmt die Zuhörer mit auf eine Reise voll Lebensfreude, Schwingung und Rhythmus.

Grenzenlose Bühnentanzkunst

Im K-Shake Röthis steigt am kommenden Mittwoch eine Party im Zeichen des Social Networks. Einlass ist für alle ab 16 Jahren. Per Facebook können die Feier-lustigen über die Getränkepreise mitbestimmen. Je mehr Freunde eingeladen werden und bei der Veranstaltung zusagen, desto mehr Getränke gibt es für je zwei Euro. Für alle nicht-alkoholischen Getränke braucht es keine Zusagen, da diese schon seit einigen Jahren jeden Abend für je zwei Euro angeboten werden.

Einvernehmliche Scheidung mit unmündigen Kindern Di., 7. Mai, 18 Uhr im Seminarraum des efz

Die Welt im Kontrast – die 5. SHOWTIME Mi, 8. Mai 2013, 19 Uhr, WIFI Campus, Dornbirn Ausstellung der Werbe Design Akademie Anmeldung (erforderlich): Amann.Margreth@vlbg.wifi.at, Tel. +43 (0) 5572 3894 483, www.wda-vlbg.at

ANZEIGE

Lt. Gesetz sind die Parteien einer einvernehmlichen Scheidung verpflichtet, dass Sie sich über die aus der Scheidung spezifisch resultierenden Bedürfnisse ihrer minderj. Kinder beraten lassen müssen. Ehe- und Familienzentrum, Herrengasse 4, 6800 Feldkirch, T 05522 74139 ANZEIGE

Concerto Stella Matutina Et in arcadia sum Do., 16. Mai 2013, 20 Uhr, Götzis AMBACH Solistin: Francesca Lombardi Mazzulli (Sopran), Leitung: Christoph Hammer, Vorverkauf: Musikladen Götzis, v-ticket Verkaufsstellen oder online unter www.v-ticket.at ANZEIGE


WANN & WO

Sonntag, 5. Mai 2013 55

Mit den W&W-Misterwahlkandidaten zu heißen Buddha-Grooves abfeiern! „Dive into the Secret Night and Feel the Spirit of Buddha“, so lautet das Motto am kommenden Freitag im Sender Club Lustenau.

Chillen und feiern zugleich Die Arbeitswoche hinter sich lassen, ins Wochenende starten und dabei gleichzeitig feiern und relaxen. Die Buddha Lounge besticht durch ihren exotischen Touch und das gemütliche Flair. Auf der Tagesordnung steht: Wohlfühlen in der großzügigen Lounge und zu Buddha-Grooves entspannen, Köstlichkeiten aus der Aisa-Küche von MO Catering pro-

Foto: Allgäu Concerts (handout)

Um 20.30 Uhr wird mit den Misterwahl-Kandidaten und dem aktuellen Mister Vorarlberg die Buddha Lounge gerockt! Inspiriert von den asiatisch geprägten Nightlife-Trends in zahlreichen Metropolen ist die monatliche Buddha-Lounge nach mehr als fünf Jahren auch aus dem Vorarlberger Nachtleben nicht mehr

wegzudenken und so wird am Freitag, 10. Mai, mit den Kandidaten der W&W-Misterwahl und dem neuen Mister Vorarlberg bei der 67sten Buddha Lounge der Club gerockt.

Drei Musikgrößen in Aach Am 15. und 16. Juni findet in Aach bei Singen (D) ein Open Air der Superlative statt. David Garrett und Peter Maffay im Duett mit Laith Al-Deen werden der Menge in der Arena einheizen. Laith Al-Deen begleitet am 15. Juni um 20 Uhr Peter Maffay als Gastkünstler. Seit seinem Durchbruch mit „Bilder von dir“ ist Laith Al-Deen

zum Aushängeschild der deutschsprachigen Popmusik geworden. Seine tiefgründigen Balladen mit ihren melancholischen Texten gehen unter die Haut. Musikalisch verstärkt werden die beiden von der Peter Maffay Band in der traditionellen Besetzung inklusive Background-Chor. David Garrett ist auch 2013 unaufhaltsam auf dem Vormarsch! Mit neuem Programm und großer Bühnenshow rockt der Geigenvirtuose am 16. Juni um 20 Uhr die Open Air Arena. Tickets und Infos gibt’s bei allen Raiffeisenbanken und Tourismusämtern in Vorarlberg sowie unter: www.allgaeu-concerts.de

Mit Mister Vorarlberg und W&W-Misterwahlkandidaten den Sender Club rocken! bieren, Cocktails an einer der Bars genießen und zu späterer Stunde zu Disco- und Club-Sound abtanzen. Für den passenden Beat sorgen Sito

Garcia und Andreas Neufeld. Tickets gibt’s an der Abendkasse. Infos: www.clubsender.com und www. mo-catering.com Foto: Sender (handout), MiK


56 Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

Alle 12 Sekunden verhungert ein Kind!

Zukunft ohne Hunger

Die globale Ernährungssituation ist nach wie vor dramatisch: 840 Millionen Menschen hungern, über 160 Millionen Kinder sind chronisch unterernährt – alle 12 Sekunden verhungert ein Kind. Damit sich hier zumindest Schritt für Schritt etwas ändert, setzt sich die Caritas in den nächsten Monaten im Rahmen der Kampagne „Zukunft ohne Hunger“ Zeichen.

Bewusst regional einkaufen Ein spezieller Einkaufsblock, der im Juni in allen bei der Kooperation mit der Caritas mitwirkenden Bäckereien aufliegen wird, zeigt Lösungsansätze auf dem Weg in eine Zukunft ohne Hunger auf.

zu den Rosen, die in Afrika gezüchtet werden.

„Papierrosen gegen den Hunger“ Was haben Rosen aus Afrika mit dem Thema Zukunft ohne Hunger zu tun? Am Freitagvormittag, dem 10. Mai, werden in Bregenz und in Dornbirn SchülerInnen des BG Dornbirn und des BG Blumenstraße (besonders bemerkenswert: obwohl sie eigentlich schulfrei hätten!) jeweils in der Fußgängerzone Papierosen an Frauen und Mütter verteilen. Auf einem kleinen Flyer findet sich die Antwort auf die gestellte Frage: Tausende Hektar Ackerland werden u. a. von Konzernen aus Europa aufgekauft, um Rosen oder andere Blumen in Gewächshäusern heranzuzüchten, die dann billigst auf den europäischen Märkten verkauft werden – statt Nahrung für hungernde Menschen anzubauen.

INFOS www.facebook.com/ ZukunftohneHunger www.caritas-vorarlberg/ Auslandshilfe

Fotos: M. Zündel (handout)

Die Anbaufläche fehlt den Menschen für die Produktion von Nahrungsmitteln.

„Einen Beitrag für eine Zukunft ohne Hunger kann jeder von uns leisten!“ Mit dieser Botschaft setzt die Caritas den Schwerpunkt der diesjährigen Kampagne, die in den Monaten Mai bis August vorwiegend auf Bewusstseinsbildung im Kampf gegen den Hunger aufruft. Zahlreiche Aktivitäten – vor allem mit Jugendlichen – werden wieder stattfinden. Die Schwerpunkte sind Information und Bewusstseinsbildung zur Thematik Hunger, Information über Projekte zu Hunger und nachhaltiger Ernährungssicherheit in den

Schwerpunktländern der Caritas Vorarlberg (Äthiopien, Mosambik, Ecuador und Armenien), bewusstmachen der Zusammenhänge von Hunger und der eigenen Konsumgewohnheiten sowie aufzeigen von Möglichkeiten und Lösungsansätzen zum Thema „Was kann ich selbst tun?“ und „Wie kann ich selbst aktiv werden?“

Kooperation „Brot gegen den Hunger“ Auch heuer werden im Monat Juni zahlreiche Bäckereien ein Zeichen der Solidarität und der Unterstützung setzen und einen Teil des Erlöses des Brotes, das sie im Rahmen der Aktion „Dabo“ (äthiopisches Wort für Brot) im Angebot haben werden, für nachhaltige Pro-

jekte gegen den Hunger spenden. Damit ergibt sich gleichzeitig für jeden die Möglichkeit, im gesamten Juni durch den Einkauf in den mitwirkenden Bäckereien ein Zeichen der Solidarität zu setzen. Die Liste der Bäckerein wird im Laufe der nächsten Wochen veröffentlicht. Zudem wird es heuer bei allen mitwirkenden Bäckereien einen speziellen Einkaufsblock geben, der einerseits die Vorteile von regionalem, bewusstem Einkaufen beim „Beck ums Eck“ aufzeigt, andererseits auch vermittelt, dass gerade dieses bewusste Kaufverhalten ein wesentlicher Schritt in eine Zukunft ohne Hunger ist.

MICHAEL ZÜNDEL michael.zuendel@caritas.at


Do, 30. 05. 2013 | 20:30 Uhr Spielboden Dornbirn Eintritt: 14.-

Karten: spielboden und online 端ber

BENEFIZKONZERT

Ein Benefizkonzert zur Unterst端tzung nachhaltiger Projekte f端r eine Zukunft ohne Hunger.


TICKETS

58 Sonntag, 5. Mai 2013

SEELAX 2013

WANN & WO

TaKeTiNa-Rhythmus erleben!

Düringer, Resetarits, Federspiel, Kompania… 18.4. – 25.5., BREGENZ Freudenhaus

BARBARA BALLDINI

Am 10. und 11. Mai findet im Pfarrheim Hörbranz ein Musikworkshop statt. TaKeTiNa bedeutet mit spielerischer Freude und ohne Leistungsdruck rhythmische Musik zu machen. Musik die im ganzen Körper entsteht und erklingt: Im Ton der Stimme, in den Schritten der Füße und im Klatschen der Hände. Mit TaKeTiNa kann man Rhythmus und Koordination üben, mehr über sich selber erfahren, Ängste überwinden und innere Blockaden auflösen. Infos und Anmeldung: mail@marinalinder.at oder 05573/82941 Foto: M. Linder (handout)

Heart Core… SEXtra LUSTig Mo, 6.5., DORNBIRN Kulturhaus „Balldini kommt“ – Neues Programm Mi. 5.2.14, GÖTZIS AmBach

ROCK ME AMADEUS

Mo., 6.5., BREGENZ Festspielhaus

DANKO JONES

Do.,9.5., DORNBIRN Conrad Sohm

ZUCCHERO

Do., 9.5., BREGENZ Werkstattbühne

ROCKOPER „STATION QUO“

SONNTAG

mit Status Quo-Coverband Fr., 10. – Sa. 25.5., CH-BUCHS Lokremise

MARIA NEUSCHMID Fr., 24.5., HARD Kammgarn

PROJECT / OBJECT

Ike Willis, Ray White, Ed Mann,… performing music of Frank Zappa So., 26.5. HARD Kammgarn

ANDREAS GABALIER

Sa., 1.6., DORNBIRN Messegelände

JAMES MORRISON & RAY WILSON Fr., 14.6., RANKWEIL Open Air Marktplatz

HMBC OPEN AIR

Fr.,21.6., SCHOPPERNAU Talstation

XAVIER RUDD

Fr., 28.6., DORNBIRN Conrad Sohm

FAME – WAMCO

29.6. / 30.6. / 2.7., GÖTZIS AmBach

POOLBAR FESTIVAL

Casper, Tocotronic, Goldie, Patrick Wolf,… 3.7. – 15.8., FELDKIRCH Altes Hallenbad

LUIS AUS SÜDTIROL

5.7., SCHAAN / 22.11., WOLFURT / 5.12. DORNBIRN

LIFE IN SCHAAN

Söhne Mannheims, Stefanie Heinzmann Fr., 5. + Sa. 6.7., FL-SCHAAN SAL

FOEN-X13

Mardi Gras.BB, Stiller Has, Tris,… 18.7. – 17.8., HARD Kammgarn

KETTCAR

Mo., 22.7. DORNBIRN Conrad Sohm

SZENE OPENAIR

Deichkind, Parov Stelar Band,… Do., 1. – Sa. 3.8, LUSTENAU Am Alten Rhein

STAHLZEIT

Sa., 24.8., BREGENZ Werkstattbühne

VOICES OF MUSICAL Sa.,31.8., BREGENZ Seebühne

SCHLAGERNACHT

Semino Rossi, H.Hinterseer, Paldauer,… So.,1.9., BREGENZ Seebühne

KILBI ALTENSTADT mit Krauthobel & Gäste Fr., 6.9., ALTENSTADT Kilbizelt

ALFRED DORFER

Di. 29.10. DORNBIRN / Mi. 30.10. NÜZIDERS

BIG BAND LIECHTENSTEIN feat. James Morrison So., 3.11., GÖTZIS AmBach

DIE AMIGOS

So.,10.11., BREGENZ Festspielhaus

MARIA BILL

singt Edith Piaf Mi., 13.11. GÖTZIS AmBach

ERNST HUTTER

& Die Egerländer Musikanten Fr., 15.11. BREGENZ Festspielhaus

DIE PALDAUER

Do., 12.12. BREGENZ Festspielhaus

LORD OF THE DANCE

Mo., 16.12., BREGENZ Festspielhaus

ZAUBER DER WEIHNACHT Di., 17.12., BREGENZ Festspielhaus

AFRIKA! AFRIKA!

André Hellers magisches Zirkusereignis Do. 20. – So. 23.2.14 BREGENZ Festspielh.

KONZERTFAHRT BON JOVI – Sa. 18.5. – MÜNCHEN BRUCE SPRINGSTEEN – So. 26.5. – MÜNCHEN DEPECHE MODE – Sa. 1.6. – MÜNCHEN ROCK IM PARK – Do. 6.6. – NÜRNBERG DIE TOTEN HOSEN – So. 9.6. – ST. GALLEN IRON MAIDEN – Sa. 29.6. – SINGEN-AACH ROBBIE WILLIAMS – Fr. 16.8. ZÜRICH ROGER WATERS – Mi. 11.9. – ZÜRICH BRUNO MARS – Mi. 23.10. – ZÜRICH NICKELBACK – So. 10.11. - ZÜRICH

VORVERKAUF Götzis: Musikladen, Am Bach 8 Rankweil: Kiosk im Bahnhof Feldkirch: Musikladen, Johanniterg. Bregenz: Kiosk im Bahnhof Lustenau: Kirchplatz-Kiosk Felix Dornbirn: Kiosk Gmeiner, Schwefel Götzis/Bürs: Skoda Montfort Garage Karteninfos: 05522 41000

powered by Skoda Montfortgarage Götzis & Bürs

ALTACH: Feuerwehrhaus Altach, Ortsfeuerwehr Altach – Frühschoppen, Am Sonntag, 5. Mai, ab 10.30 Uhr, folgt der traditionelle verlängerte Frühschoppen mit den Altacher Dorfmusikanten. Für das leibliche Wohl an beiden Veranstaltungstagen bemüht sich das Küchenteam der Ortsfeuerwehr Altach. 10.30 Uhr. www. youtube.com/channel/UCH_N1nFeKIe6RhA4zsomdg AU: Erlebnisgasthof Uralp, Frühschoppen, IGOR und seine OBERKRAINER (Igor in Zlati Zvoki) aus Slowenien Ein musikalisches Erlebnis bei uns in der Ur-Alp, 11 Uhr. www.ur-alp.at

Alle Infos auf www.pfaenderbahn. at, 11 bis 00 Uhr. Jugendtreff Westend, art contact project - Leichtes Lernen, Lernnachhilfe in Begleitung von Lerntrainern, die dir Hilfestellung beim Lernen vor Prüfungen bieten. Lerntipps und Lerntricks in Haupt- und Nebenfächern. Lernen leicht gemacht!, 13 Uhr. www.westend.at Nepomukkapelle, Mit scharfer Zunge - Hommage an Heinrich Heine, In einem literarischen Portrait spüren Wolfgang Pevestorf und Renate Bauer einen der größten deutschen Dichter nach. Wir umreissen Heinrich Heines weitherziges wie weitblickendes und Widersprüche vereinbarendes Genie. Musikalischer Beitrag Monica Tarcsay, 11 Uhr. www.renatebauer.net BÜRS:

BIZAU: Gebhard-Wölfle-Saal, „Der Widerspenstigen Zähmung“, Zusatzaufführung, 20 Uhr. www. theaterverein-bizau.at, & 06503425787 / e-mail: gebi.boeh@ aon.at

Flohmarkt des Tierschutzvereins Bludenz, am 4. und 5. Mai, jeweils von 9 bis 17 Uhr. Zugunsten der Igel-Station; Illstraße 30, Bürs (ehemals Kegelbahn Bürs), 09 bis 17 Uhr.

BLONS: Puppenmuseum, Reise in die Kindheit, Das Museum führt auf eine Reise in die vielfältige Spielzeugwelt längst vergangener Zeiten. 14 bis 16 Uhr. www.puppenmuseumblons.at

Indisches Restaurant Haslach, MundartMAI - „Dorobirar mundart Staffel“, Lesung mit Musik. Mitwirkende: Irma Fussenegger, Dornbirn; Andreas Gabriel, Dornbirn; Werner Hagen, Dornbirn; Peter Langebner, Dornbirn; Günther Sohm, Dornbirn. Musikalische Umrahmung: Uli Caba (kl). Moderation: Ulrich Gabriel Eintritt: 5 Euro. Reservierungen erbeten Tel. 05572 22065. Info: www.unartproduktion.at, 17 Uhr.

BLUDENZ: Brauerei Fohrenburg, Fohrenburger Brauereifest, Frühschoppen mit Harry Prünster, den Brazer Böhmischen & Krainer Bluat, 9 Uhr. Bludenzer Innenstadt, Frühjahrsmarkt, Textilien, Heilsalben, Schmuck, Putzmittel, kulinarische Köstlichkeiten wie z.B. Kärntner Speck und Würstel, türkische Spezialitäten und vieles mehr werden angeboten. Der „Mercato Italiano“ bringt italienisches Flair, kulinarische Köstlichkeiten und typische Produkte Italien nach Bludenz. Die große regionale Auswahl an frischen Produkten aus „Bella Italia“ laden zum Verkosten und Genießen ein. 10 bis 17 Uhr.

DORNBIRN:

FELDKIRCH: Galerie Feurstein, Karl-Heinz Ströhle, Arbeiten. Dauer: bis 1.

Juni 2013. Öffnungszeiten: Di. – Fr. 13 – 17 Uhr, Sa. 11 – 15 Uhr. Info: www.galeriefeurstein.at, HOHENEMS: Happy Dance Tanzschule, Mai Brunch mit Tanz, Tanzen, Essen und Trinken, Party, Nur mit Voranmeldung! 17 Euro / Person für Frühstücksbuffet!, 11 Uhr. www. happydance.at Löwensaal, Homunculus – „Puppen, Pointen und Poesie“, vom 2. bis 11. Mai 2013. Info: www. homunculus.info. VVK: Ländleticket

wenn die Latino HipHopper The Delinquent Habits aus L.A. zum sechsten Mal in der Von Behring Straße 6-8 gastieren. Einlass ist um 20, Konzertbeginn gegen 21 Uhr; Karten zu 15.- Euro plus Gebühr gibt es wie immer beim Club Vaudeville, im Lindaupark und unter www.vaudeville.de SILBERTAL: Vereinshaus, Jubiläumsfest der Bergfreunde Silbertal, am 5.

Mai werden 25 Jahre Vereinsgeschichte gefeiert. Ab 11 Uhr, Frühschoppen mit dem deutschen Partnerverein Musikverein Neuburg a. d. Kammel e. V. Eintritt frei, 11 bis 00 Uhr. TSCHAGGUNS: Stausee Latschau, Autoslalom, Erster Start 8 Uhr am Stausee Mittagsshow mit Rallyecrossfahrer „Rosti“ Besucher-Parkplätze beim Feuerwehrhaus Latschau.

KENNELBACH: Schindlersaal, Jubiläumsfest 150 Jahre Pfarre Kennelbach, Gottesdienst in der Kirche (10 Uhr), anschließend Fest im Schindlersaal bis 16 Uhr, 10 Uhr. LINDAU: Stadtmuseum - „Haus zum Cavazzen“, Joan Miró, Der spanische Maler, Graphiker und Bildhauer Joan Miró (18931983) gilt als einer der innovativsten Geister in der Kunst des 20. Jahrhunderts: Er hat den Surrealismus maßgeblich mit geprägt und dem abstrakten Expressionismus den Weg bereitet. Dauer: 24. März bis 1. September 2013. Öffnungszeiten: Mo. – So. 10 – 18 Uhr. Buchung von Führungen: Tel. 0049 8382 260033, museum@kulturlindau. de. Info: www.miro-lindau.de, Salzgrotte, 1-jähriges Bestehen der Salzgrotte Lindau, Wir laden Sie herzlich ein zum 1-jährigen Bestehen im Mai 5. Mai kostenloser Schnuppertag von 10 — 18 Uhr, 10 Uhr. www.salzgrottelindau.de Club Vaudeville, Delinquent Habits und Jonn Dale, „Back to the Old-School” heißt es,

Der Donnerstag@Nachtschicht Eintritt frei!!! After-Work-Party! Ab 20 Uhr gibt‘s Sektempfang für die Damen und Bufet für alle! Alle kleinen Flaschen gibt‘s inklusive zwei Beigetränken um 28 Euro.

Legendäres Partyprogramm! Ab 21 Uhr: Fox- und Schlager-Nacht, Latino Night, RnB meets House und 100 % Tanzgarantie mit den original Taxi-Dancer und beliebtesten Tanz-Hits aller Zeiten.

Bar Poker Series! Das 308. Turnier der Bar Poker Series, bei dem man kostenlos mitspielen und gewinnen kann. www.barpokerseries.com

www.nachtschicht-hard.at ANZEIGE

BRAZ: Gasthof Rössle, Singen und Musizieren, mit Kurt und Edith Posch. Info: www.volksliedwerkvlbg.at, Tel. 0664 73690503, 18 bis 20 Uhr. BREGENZ: Musikschule Villa Liebenstein, Tag der offenen Tür an der Musikschule Villa Liebenstein, Hineinhören und Ausprobieren. Jeder hat die Möglichkeit, alle Instrumente auszuprobieren und auch die jeweiligen Lehrer kennenzulernen, 10 bis 15 Uhr. Eintritt frei, 10 Uhr. Pfänderbahn, Greifvogel-Flugvorführungen in der Adlerwarte, mit Geiern, Adlern, Milanen und Falken. Drollige und informative Vorführungen vor herrlichem Bodenseepanorama – ein spannendes Erlebnis für Jung und Alt, täglich um 11 und 14.30 Uhr.

6. Montafoner Country & Linedance Festival

Kunsthandwerksmarkt „Weibliche Welt“

Fr. 10. 5. Linedance Challenge & Country Music DJ Sa. 11. 5. Nashville (A), Britta T. & Band (CH) Aktivpark Montafon/Schruns-Tschagguns

Samstag, 11. Mai 2013, 9 bis 18 Uhr Feldkirch – Altstadt Über 70 Aussteller aus dem Vierländereck präsentieren im Zentrum von Feldkirch ihre handgefertigten Unikate. ANZEIGE

Showblöcke div. Tanzgruppen, tolle Atmosphäre, gratis Linedanceworkshops. Tickets an der Abendkassa. Infos zu den Bands, Anmeldung Linedance Challenge auf www.montafon.vcf.at

ANZEIGE


Sonntag, 5. Mai 2013 59

WANN & WO

TV-Tipp: „Unknown Identity“

Kino & TV

Prominent besetzer Action-Thriller vor der Kulisse Berlins: Neben Liam Neeson und Diane Kruger konnten „Mad Men“-Star January Jones, Frank Langella, Bruno Ganz und Stipe Erceg für die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Bestsellerautor Didier van Cauwelaert gewonnen werden. Zu sehen: Heute, 20.15 Uhr, auf ORFeins.

Sabrina und Wolfgang mit Masken der Film-Helden. W&W-Herausgeber CR Mario Oberhauser und Joachim Mangard.

Fotos: MB, MiK

„Iron Man“-Fan Fabian.

Julian, Markus und Nina.

W&W-Vorpremiere von „Iron Man“ im Cineplexx Katharina und Magdalena (li.) waren für die Kartenausgabe am W&W-Stand verantwortlich.

Volles Haus bei der W&W-Vorpremiere von „Iron Man 3“ im Cineplexx Hohenems.

Rund 200 W&WGewinner sahen das Comic-Movie „Iron Man 3“ vorab: Am Dienstag stieg die große Vorpremiere, die Zuschauer waren begeistert! Fans und Neugierige, die beim W&W-Gewinnspiel Tickets für die Vorpremiere ergattert hatten, fanden sich im Saal 4 im Cineplexx Hohenems ein. Die Freude war groß – immerhin durften 200 Glückliche das neue Movie mit Robert Downey Jr. vor allen anderen in Österreich sehen! „Absolut spannend!“ lautete der Tenor zum Abenteuer, in dem Held „Iron Man“ dem scheinbar übermächtigen „Mandarin“ entgegen tritt und sich dabei neu erfindet.

Natürlich gibt’s wie immer auch einen Gastauftritt von Comic-Erfinder Stan Lee und wie schon bei den vorigen Teilen lohnt es sich, den Abspann bis zum Schluss zu verfolgen. Wer „Iron Man 3“ bis

jetzt noch nicht gesehen hat, gleich nachholen! Im Cineplexx läuft der Film auch in IMAX und OV. MATHIAS BERTSCH mathias.bertsch@wannundwo.at

Clarissa, Michelle, Samantha und Katharina.


60 Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

Achnus Film sucht SchauspielerInnen!

Der Wolfurter Ortsverein Achnus Film dreht diese Jahr einen neuen Spielfilm. Die Fantasy-Komödie mit dem Arbeitstitel „Ritter vs. Alien“ soll zwischen Juni und Oktober in sechs Tagen produziert werden. Dafür sucht Achnus Film noch DarstellerInnen und Statisten. Wer einmal hinter die Kulissen einer Filmproduktion blicken will und ein bis vier Tage (je nach Filmrolle) zum Entstehen beitragen möchte, meldet sich bei achnus@achnus.com. Infos und Veranstaltungstermine auf www.achnus.com

Superheld mit Burnout

KINO HEUTE Metro-Kino Bregenz (05574 71843) www.metrokinobregenz.at

Die Croods: 16 Die Jagd: 22 Iron Man 3 3D: 15.45, 18, 20.15 Mama: 18 Paradies Glaube: 17.30 Paradies Hoffnung: 20 Paradies Liebe: 15 Take this Waltz: 20

Robert Downey Jr. zeigt in „Iron Man 3“ ganz neue Facetten seiner Figur. Vielleicht nicht der beste Auftritt des eisernen Helden, trotzdem ein sehenswerter!

Cineplexx Lauterach (05574 64888) www.cineplexx.at

Das hält kein Jahr: 18.10 Die Croods 3D: 15.30 Hanni & Nanni 3: 14.20, 16.10 Iron Man 3 3D: 14.30, 17.20, 18.10, 20, 20.20 Mama: 20.40 Ostwind – Zusammen sind wir frei: 15 Scary Movie 5: 17.50, 20

Milliardär, Lebemann, Erfinder und Hobby-Superheld – Tony Stark (Robert Downey Jr.) steht kurz vor dem Burnout. Nach seiner letzten Rettung der Welt mit seinen SuperKollegen, den „Avengers“, findet er keine Ruhe mehr, weder beruflich noch privat. Erschwerend kommt hinzu, dass der Terrorist „Mandarin“ (Ben Kingsley) die US-Regierung mit Anschlägen in Atem hält. Tony nimmt die Herausforderung an und verwandelt sie in seinen persönlichen Kreuzzug. Der scheinbar unbeugsame Held sieht in seinem neuesten Abenteuer allerdings mehrfach alt aus: Einerseits wirkt er gebeutelt, steht übermächtigen Gegnern gegenüber, andererseits muss er sich selbst neu (er)finden. Untypisch und unerwartet, das nimmt dem Film etwas an Fahrt. Trotzdem brilliert Downey Jr. erneut in der Rolle, die ihm auf den Leib geschrieben scheint, und man fühlt sich von Anfang an wohl in der „Iron Man“-Zone. Witz und Action treten ebenfalls etwas zurück, kommen aber nicht zu kurz. Anschauen!

Kinothek Lustenau (05577 82370) www.kinothek.at

Iron Man 3 3D: 14.30, 17, 19.30, 22 Scary Movie 5: 18.10, 20, 22.20 Mama: 20.30, 21.45 Oblivion: 18.10 Hanni & Nanni 3: 16.15 Die Croods 3D: 16.15 Fünf Freunde 2: 14.15 Die fantastische Welt von OZ 3D: 14 Cinema Dornbirn (05572 21973) www.cinema-dornbirn.at

Blutsbrüder teilen alles: 18 Ginger und Rosa: 16 Hanni & Nanni 3: 15.30 Heute bin ich blond: 18, 20.30 Renoir: 20 Cineplexx Hohenems (05576 74499) www.cineplexx.at

Das hält kein Jahr: 21 Der kleine Rabe Socke: 14 Die Croods 3D: 14.10, 16.10 Die fantastische Welt von OZ 3D: 14.20 Ein Mords Team: 19 Hanni & Nanni 3: 14, 15, 17 IMAX Iron Man 3 3D: 15.10, 17.50, 20.30 Iron Man 3 3D: 14.20, 16, 17, 18.20, 20, 21 Jäger des Augenblicks: 18.40 Mama: 20 Oblivion: 20.50 Ostwind – Zusammen sind wir frei: 14, 16.10 Rubinrot: 15.40 Safe Haven – Wie ein Licht in der Nacht: 18.20 Scary Movie 5: 15, 17.10, 19.10, 21 Side Effects – Tödliche Nebenwirkungen: 18.10, 20.40 Voll Abgezockt: 17.40, 20.40

Darsteller: Spannung: Story: Humor:

Robert Downey Jr. und Gwyneth Paltrow.

¦

¦

mathias.bertsch@wannundwo.at

Hardcore-Lehrstunde

3

Iron Man 3 3D/2D: 18, 20.30 Nachtzug nach Lissabon: 15.45, 16.30 Heute bin ich blond: 18.40 Die Croods 2D/3D: 14 Das hält kein Jahr: 20.50 Hanni & Nanni 3: 14.30

1

Die „Tabu“-Umfrage ergab: 33,3 Prozent glauben, man kann von Pornos lernen bzw. wird besser im Bett.

Erotik-Entertainerin

2

Ländle-Sternchen Shelly-Jolie erzählt in der Doku: „Ich komm doch eigentlich aus einer katholischen Familie. Auch wenn es anfangs nicht leicht war, meine Mutter unterstützt mich total und steht hinter mir!“

Sex-Facts

Foto: Puls 4

Kino Bludenz (05552 62348) www.kino-bludenz.at

der heutigen Folge von „Tabu – Österreichs großer Sexreport“, 22.30 Uhr, auf PULS4

Druck-Erlebnis

3

¦

☺☺☺☺☺☺

MATHIAS BERTSCH

Kino Rio Feldkirch (05522 31464-10) www.rio-feldkirch.at

Hanni & Nanni 3: 14.45 Heute bin ich blond: 16.45, 21 Iron Man 3 3D: 15.30, 18, 20.30 Mama: 19

IRON MAN 3 USA 2013, 131 Min., 3D, IMAX Genre: Fantasy Regie: Shane Black Darsteller: Robert Downey jr., Guy Pearce, Gwyneth Paltrow, Ben Kingsley, Don Cheadle, Rebecca Hall

Keiner der Vorarlberger Befragten der „Tabu“-Erhebung fühlte sich von Pornos unter Leistungsdruck gesetzt.


WANN & WO

Sonntag, 5. Mai 2013 61

Heute im Metro Kino: „Paradies“-Trilogie – Liebe, Glaube, Hoffnung.

In seiner Trilogie erzählt Ulrich Seidl parallel die Geschichte dreier Frauen, die alle auf der Suche nach Erfüllung ihrer Sehnsüchte sind. Die Hauptdarstellerinnen Margarethe Tiesel („Paradies Liebe“) und Maria Hofstätter („Paradies Glaube“) sind anwesend und führen in den Pausen Gespräche mit Hanno Loewy. Beginnzeiten: 15 Uhr Liebe, 17.30 Uhr Glaube, 20 Uhr Hoffnung – in Zusammenarbeit mit dem Filmforum Bregenz. Der Einzeleintritt beträgt 10 Euro, das Kombiticket kostet 25 Euro. Karten über das Metro Kino 05574 71843 oder www.metrokinobregenz.at

TV-HOTSPOTS a Serie: Am Mittwoch, 8. 5., 22.15 Uhr, startet auf ProSieben „The New Normal“: ComedySerie über die WG einer SingleMom (Georgia King) und eines homosexuellen Paars (Andrew Rannells, Justin Bartha). ÿ Doku: Genforschung im Heimlabor? Das ist möglich, sagen die Filmemacher und Biologen Alexander Schlichter und Sascha Karberg. Auf BR läuft am Dienstag um 22.45 Uhr „Die Gen-Köche“.

Sgabalieri sucht sein „Dirndl“ Lederhosenblödler René alias Andrea Sgabalieri sucht kommende Woche in „Messer, Gabel, Herz“ auf Puls 4 – Montag bis Freitag um 19.45 Uhr – seine Traumfrau. Die hübsche Halbitalienerin Laura betört den abenteuerlustigen Vorarlberger mit einem getanzten Annäherungsversuch und startet mit vollem Körpereinsatz in die Woche. Ihre Liebe zu ihrem Hund lässt René aufhorchen, als er beim Stöbern ein ungewöhnliches Spielzeug findet. Am Dienstag hat René das Vergnügen mit Supermama Anne. Sie überzeugt ihn sofort mit ihren Kochkünsten. Wenig Begeisterung hingegen hat er für

Annes Showeinlage als Rauchfangkehrerin übrig. Ob die gefunden Aktfotos die Stimmung von René wieder heben können? Am Mittwoch macht der Lederhosenblödler Bekanntschaft mit der schüchternen Birgit. Sie setzt auf traditionelle Verführungsmethoden. Beim Stöbern macht der Herzkönig eine vielsagende Entdeckung, wodurch sich René die Frage stellt, ob er es bei dem Date mit einem Engelchen oder doch einem Teufelchen zu tun hat.

Herz-Torte Bei seinem vierten Date will René von dem ehrgeizigen Model Sarah wissen, ob sie seinem Schmäh standhalten kann. Zu seiner Freude stellt er dabei fest: Auch die Gastgeberin ist augenblicklich von ihrem Angebeteten

begeistert. René steht bei Frauen auf deren natürliche Schönheit – ob sich das Model ihrem Herzblatt auch ungeschminkt präsentieren wird? Am Freitag zum Finale hat der Dornbirner eine Überraschung für seine Dates parat: Da heißt es nicht mehr das Herz von René zu erobern, sondern Andrea Sgabalieri von sich zu überzeugen. Wie die Kandidatinnen auf Andrea und seinen devoten Sklaven reagieren und welches Girl zum Schluss die Herz-Torte mit René genießen darf, sieht man am Freitag, 10. Mai, um 19.45 Uhr, auf Puls 4. Übrigens: Aufgrund des großen Erfolgs von „Sgabalieris Skandal Party“ wird diese am 25. Mai wiederholt – ab 21 Uhr in der BBO Dancebar Dornbirn. Der Erlös kommt den W&W-Patenkindern zugute!

„ Show: Heute, um 14.30 Uhr, steigt auf RTL bei „DSDS“ die letzte Mottoshow vor dem großen Finale. Die große Frage: Wer schafft den Sprung ins Finale?

DAS CINECOOKIE Lektionen aus dem Kinosaal: „Feuert ein Scharfschütze auf den Hauptdarsteller, so verfehlt ihn der erste Schuss immer. Das Projektil trifft immer einen Metallgegenstand in der Nähe des Protagonisten und schlägt dort sehr geräuschvoll samt theatralischen Funken ein, was den Helden – der auch nie von einem Querschläger getroffen wird – veranlasst, sich sofort zur Seite in die sichere Deckung zu werfen.“


WANN & WO

Sonntag, 5. Mai 2013

62

LESERBRIEFE

Märchen und Horrorgeschichten

Ich denke nach. Fragten Sie sich zum Beispiel schon, wer denn diese „Zulassungsbehörden“ kontrolliert, bzw. deren Finanzgeber sind? Oder Sehr geehrter Herr Kopf: Sie schreiben in Ihrem Leserbrief wo dieses industriell gefertigte Saatgut schlussendlich von Märchen und Horrorgehingelangt? Meistens doch in schichten der EU. Ich muss die Tötungsmaschinerie der Sie an dieser Stelle fragen: industriellen Schlachthöfe Schauen Sie noch fern oder und dann weiter ins Fleisch denken Sie schon? Das sollte in keinster Weise beleidigend oder ins Speiseöl und so eben in unsere Körper. Wir spresein. Ich finde es auch nicht chen hier immer noch „nur“ gut, dass immer gleich alles von genverändertem „indusso zerrissen wird, aber ich glaube auch nicht gleich alles, triell“ gefertigten Saatgut! Und dagegen sollte ich im was die Medien so bringen.

Interesse unserer Gesundheit nichts einzuwenden haben? DenkMal

schränkung sehr gefährlicher Pestizide (Neonicotinoide). Außerdem werden systemaBernd Dietinger tisch VERBOTENE Pestizide karfreitagsgrill-weckdienst.org ausgebracht (Global2000). Die übliche Ministerausrede, es müssten zuerst entsprechende wissenschaftliche Studien vorliegen, sind nichts als uralte, dumme Standardparolen, die dazu dienen, eine Problemlösung – ganz im Die Leitfiguren der Politik, Sinne der Chemieindustrie – die Chemieindustrie und so lange wie möglich hinausmoderne Zivilisation sind zuzögern. Herr Berlakovich schon lange auf Konfrontatihat sich für die Chemieinduson, anstatt auf Harmonie mit der Natur und den Menschen trie und gegen die Bienen,

Bienen – Gift – Berlakovich

Wahlkampf. Josef Bechter, Lochau

Antwort auf „Männer-Hundebeziehung!“ Sehr geehrter Herr Baumgartner: Schade, dass Sie nicht erkannt haben, worum es in diesem Kabarett ging. Es sollte nicht ein Mann wie ein Hund erzogen werden, sondern Frau Woldrich hat mit einfachen und bekannten Bei-

NEUES VOM ZANZENBERG

S

acker unsere „Fähigkeiten für junge Menschen einsetzen“, um endlich im Montfortsaal Erlösung zu finden. Heute weiß jeder Durchschnittsvorarlberger, andere kenn ich keine, was diese vielgerühmten Montforter alles für uns getan haben: Montfortgarage, -werbung, -bäckerei, -hotel, Golf Club Frisiersalon, -apotheke, Pysiotherapie Montfort, Federball M., Kunststofftechnik, Tennisclub, Motocrossclub, Ärztehaus Montfort: „Am End siond se varlumpat vo luttor bouo“, klärt mich ein Graukopf beim zweiten Achtele auf. Auch als Orchidee sauf ich gern kostenfrei.

eit kurzem bin ich Orchidee. Meine Verwandlung erfolgte im Landhäusl im Saal, der Montfortsaal heißt. Das ist der, bei dem die bunten Farben von den Wänden rinnen, die der Hubert Berchtold dort 1981 ausgeschüttet hat. Beim Festakt anlässlich meiner Exkarnation zur Schmuckblume mit weiteren zwanzig ausgemusterten Grauköpfen schaute ich aus der ersten Reihe unentwegt auf Huberts bunte Sandbildle. Die kleine SchülerBigband tutete fein dazu. Unsere Umtopfung in den Ruhestand besorgte Bernadette (welch aristokratischer ankbarkeit ist das GedächtKlang!) als red‘lich bemühte nis des Herzens“ hat die Hausgärtnerin. Rund um etliche LRin Bernadette (man beachte Dir & LSI’s. die getschenderte Titelschreibung!) für uns im Zitatensamie Stühle links und rechts neben mir sind leer geblie- pler ausfindig gemacht. Wes ben, nur zwei Namensschilder Herz voll ist, des geht der Mund liegen drauf. Der eine ist später über. Da schütt‘ ich doch gleich noch zwei Achtele in mein doch noch aufgetaucht, der Herz. Und zwei kalte Schnitzle, andere hat’s wohl vergessen lottige, sollen dem „neuen und muss deshalb als ewiger Prof. seelenwandern. Orchidee Lebensabschnitt“ als Orchidee „Freude, Gesundheit, seelische zu werden blieb ihm versagt. Der Platz neben mir ist leer, ich und geistige Harmonie“ geben. Das Beste daran sind die hör deine Stimme nicht mehr. arbeitsfreien Mäuse. Ein Küchle Ich sehe aber geradewegs in einen Blumenwald, denn unmit- drauf: Topfenschnittle. Passt. telbar vor mir warten aufgefä- Wie schön ich jetzt bin!

D

D

delt unsere neuen Körper auf dem Tisch.

J

eder Graukopf bekam sein Töpfchen, um fortan als Orchidee in rotem, weißen oder gelben Krepp mit Schild zu wesen: Phalaenopsis. Fast vierzig Jahre (!) mussten wir im Körper eines Bundeslehrers zubringen und am Bildungs-

In „Neues vom Zanzenberg“ gibt W&W dem Gastkommentator Ulrich Gabriel Raum, seine persönliche Meinung zu äußern. Sie muss nicht mit der Meinung der Redaktion übereinstimmen. Blog unter: www.zanzenberg.blogs.tele.net

Karikatur: bergercartoons.com

Phalaenopsis

ausgerichtet. Lobbyismus und direkte Zusammenarbeit mit der Großindustrie durch Politiker hat sich schon lange in den nationalen Parlamenten manifestiert, nicht nur in der amerikanisierten EU. Die Lebensnotwendigkeit der Bienen für Mensch, Tier und Natur ist unbestritten. Ein Zusammenhang mit den in der Agrarwirtschaft verwendeten Chemikalien und dem Bienensterben ist gut belegt. Dennoch stimmt Landwirtschafts-/Umweltminister Berlakovich gegen eine Ein-

Menschen und Natur entschieden. Es sollte sich besser in einer korrupten Bananenrepublik um einen seiner Haltung adäquaten Ministerposten bemühen. Schön, dass Bundeskanzler Faymann nachträglich das Vorsorgeprinzip in den Vordergrund rückt. Das kann aber nicht über die konzernfreundliche und bürgernachteilige Einstellung der Regierungsparteien hinwegtäuschen: zuerst die EU, Großindustrie, gesamte politische Riege, lange nichts, dann der Bürger. Es herrscht

HILFT! ... bedürftigen Kindern u. Familien! Ihre Spende an den gemeinnützigen Verein „WANN & WO hilft“ ist steuerlich absetzbar!

Bernhard Ortner, Mäder

Spendenkonto: Kto-Nr. 100439659 BLZ 45710 (Volksbank)

SCHREIBEN SIE ... ... uns! Bitte 20-Zeilen-

Beschränkung einhalten.

ULRICH GABRIEL unart@unartproduktion.at

D I E

spielen versucht zu erklären, wie Männer funktionieren. Im Wissen dessen können Frauen entsprechend positiv damit umgehen. Dann ist es für beide in der Beziehung auch leichter. Missverständnisse werden minimiert und es gibt weniger Ärger und mehr angenehme Situationen. Sie können ja das Kabarett „Artgerechte Frauenhaltung“ von Frau Woldrich auch besuchen. Vielleicht kommt sie damit im Herbst zu uns. Meine Frau und ich haben das Kabarett jedenfalls sehr positiv aufgefasst, da es auf die wesentliche Punkte abzielte und gut mit einfachen Worten und Gesten vermittelt wurde. Überdenken Sie das bitte. Dann werden Sie darin das Positive erkennen.

J U N G E

Z E I T U N G

Kürzungen vorbehalten.

leserbriefe@wannundwo.at


dr.tüpflar

63

BUNT

zur Ordnung der Gewalt ewald.berkmann@wannundwo.at

Unsinn und Schönheit hängen eng zusammen.

Bild: shutterstock

E. M. Forster (1879-1970) Englischer Erzähler

„Schwierig und stressig, ...

... sei es, Lehrer zu sein. So wie noch nie“ (Standard). Burnout, Gereiztheit, Unhöflichkeit, Verrohung, ungehemmtes „Ausrasten“, Autoritätsverfall, Abschieben der Erziehung aus der Familie in die Schule, ... und die Schulpolitik schraubt am System herum. dr.tüpflar: Bedeuten eigentlich Seufzer dieser Art: Hier sind Personen am Werk, die als LehrerInnen nicht geeignet bzw. unzureichend aus-gebildet sind? Geht es um Kinder oder/und um Psychotherapie für Erwachsene?

Einfach denken

Sonntag, 5. Mai 2013

WANN & WO

Zwei Wanderer stehen plötzlich einem gewaltigen Bären gegenüber. In Windeseile reißt sich der eine die Stiefel von den Füßen, holt seine Turnschuhe aus dem Rucksack und zieht sie an. „Was soll das denn?“, fragt sein Begleiter, du kannst auch mit Turnschuhen nicht schneller laufen als der Bär.“ – „Was geht mich der Bär an. Hauptsache ich bin schneller als du!“ Der Lehrling trifft im Fahrstuhl seinen Chef. Der sagt tadelnd: „Schon wieder zu spät!“ Darauf der Lehrling: „Ich auch!“ Ein Sprachforscher: „Es ist doch ganz klar, warum es Vaterland und Muttersprache heißt. Die Väter haben sowieso nichts zu sagen!“

Die Schüler schreiben eine Klassenarbeit. Das Thema lautet: „So stelle ich mir die Arbeit eines Managers vor.“ Während alle fleißig schreiben, guckt Tommi in die Luft. „Warum fängst du nicht an?“, fragt die Lehrerin. Tommi: „Ich warte auf meine Sekretärin!“ In einer Nervenheilanstalt ist ein Brand ausgebrochen. Die Insassen reißen aus. Wärter Müller macht sich daran, sie wieder einzufangen. Als er am Abend erschöpft zurück kommt fragt ihn sein Chef: „Und, haben Sie alle fünfzehn wieder eingefangen?“ – „Wieso fünfzehn?“, stammelt Müller, „ich habe sechzig mitgebracht!“

Wir können nicht das Geringste verändern, solange wir es nicht akzeptieren. C.G. Jung (1875-1961) Schweizer Psychiater

Das bedingungslose Grundeinkommen ermöglicht Faulheit, nimmt den Arbeitsfrust, macht Hunger auf Arbeit und diese dann kreativer, innovativer und gesünder (Schweizer Unternehmer). Wie dieser denken ... dr.tüpflar: ... konservative ParteiPädagogen leider noch lange nicht.

WETTER Sonntag, 5. Mai 2013

2000 m

8O

1000 m

14O

Tal

20O

Heute ist es überwiegend sonnig, vereinzelt sind Regenschauer möglich. Die Temperaturen steigen bis zu 21 Grad. Die neue Woche beginnt bewölkt, es ziehen Gewitter durch. Am Dienstag zunächst regnerisch, am Nachmittag lockert es auf. Am Mittwoch wieder trocken und sonnig. Vorschau: Di. Mi.

Mo.

Do.

Geschenkt I Die Mehrdienstleistungen der LehrerInnen beschäftigen Parlament und Medien. 6 Millionen Stunden für 268 Millionen Euro. dr.tüpflar: Diskussionsmüll als Zeitdiebstahl, Einfalt mit Tradition.

22° 20° 18° 16° 14° 12° 10° 8° 6° 4°

Geschenkt II Geldstrafen (bis 440 Euro) für Schulpflichtverletzungen. Beschlossen im Ministerrat, der intellektuell ... dr.tüpflar: ... außerstande, sich den Chancendiebstahl der gegliederten Schule und die Gerechtigkeit der Gesamtschule vorzustellen?

Geschenkt III Der Ländlehauptmann erkämpft 3,6 Millionen für die Ganztagesbetreuung, ... dr.tüpflar: ... besser gesagt, für eine ganztägige Kasernierung. Beim heutigen Wissenstand darf an der pädagogischen Kompetenz der Landeshauptleute gezweifelt werden.

AUSGELEUCHTET In der aktuellen Schule dominiert die „analytische Lernform“, das Auswendiglernen, bestimmt und motiviert durch Erwachsene (extrinische Motivation), mit bescheidenem Erfolg. Kindgemäß, nachhaltig und erfolgssicher ist das „synthetische Lernen“, das altersgemäße, selbstbestimmte und interessengeleitet Lernen in Interaktion, am Tun, Alltag, Erfolgserlebnis, Lob, ... (intrinische Motivation), angeregt und ermöglicht/ gefördert durch Gleichalterige, Eltern, LehrerInnen, Gesamtschule, ... Lit.: Remo H. Largo, „Lernen geht anders“.

s

KALENDARIUM

ch ... s i r e i t t Ech ... von Heidrun Pilz-Juen aus Hohenweiler. Schickt Eure lustigen Tierbilder an lisa.schmidinger@wannundwo.at und gewinnt einen Konzertgutschein von Musikladen-Concerts. Bitte Namen und Adresse angeben. Wichtig: Die Bilder sollten eine Mindestgröße von 100 kb haben und querformatig sein.

5.56 Uhr

20.40 Uhr

ab

Namenstage: Godehard, Pius, Sigrid, Irene Tierkreiszeichen: Fische

HOROSKOP Widder 21.3.–20.4. Glauben Sie an die Liebe auf den ersten Blick? Falls nicht, sollten Sie eines Besseren belehrt werden.

Krebs 22.6.–22.7. Die Auseinandersetzungen der letzten Tage legen sich wieder. Machen Sie sich keine Sorgen.

Waage 24.9.–23.10. In nächster Zeit ergeben sich finanzielle Möglichkeiten durchzustarten. Seien Sie aufmerksam.

Steinbock 22.12.–20.1. Eine gute Idee war ein Fehler. Sie müssen sich etwas Neues einfallen lassen, aber Erfolg ist sicher.

Stier 21.4.–20.5. Gehen Sie den Tag ruhig an. Erwarten Sie von Ihrem Körper nicht immer die gleiche Leistung.

Löwe 23.7.–23.8. Sie sind zwischen zwei Personen völlig hinund hergerissen. Hören Sie darauf, was Ihr Herz sagt.

Skorpion 24.10.–22.11. Einer Ihrer Mitmenschen führt etwas im Schilde, hüten Sie sich vor voreiligen Entscheidungen.

Wassermann 21.1.–19.2. Nun ist es an der Zeit eine Entscheidung herbeizuführen. Sie hatten lange genug Zeit, nachzudenken.

Zwillinge 21.5.–21.6. Nach einer langen Durststrecke tut sich wieder etwas im Liebesleben! Die Sterne stehen gut.

Jungfrau 24.8.–23.9. Lassen Sie sich nicht anmerken, dass Sie die Gedanken und Pläne Ihres Rivalen durchschaut haben.

Schütze 23.11.–21.12. In den nächsten Tagen sollten Sie Ihren Geist und Körper wieder auf Vordermann bringen.

Fische 20.2.–20. 3. Warum sollten Sie sich zurückhalten, man lebt nur einmal – das entspricht Ihrem Lebensmotto.


issuesWAWO_20130505