Page 1

C

MPINFO Camprilux Newsletter 4-2018

RÜCKBLICK AUF DIE SAISON 2018 Saison 2018: Toller Sommer sorgt für eine zufriedene Campingbranche „Guter Jahrgang“, so die Bilanz Angesichts des Ausnahmesommers können alle Campings auf eine gute bis sehr gute Saison zurückblicken. Der tolle Sommer sorgte für Aufwind bei allen Betrieben. Wenn die meisten für die Vorsaison noch eine leichte Steigerung im Vergleich zum Vorjahr angaben, so meldeten sie für die Hauptsaison oft komplette Auslastung. Mit der Vorsaison zeigten sich die meisten Campings zufrieden. Auch wenn das Osterwochenende nicht bei allen so gut gelaufen zu sein schien, verliefen die Wochenenden an Himmelfahrt und Pfingsten dafür umso besser. Außergewöhnlich hoch waren nicht nur die Temperaturen und die Anzahl der Sonnentage während den Sommerferien, auch die Auslastung lag im oberen Bereich bei allen Campings. Für viele war es die beste Hauptsaison seit einigen Jahren. Es mussten gar kurzfristige Anfragen abgewiesen werden. Festgestellt wurde allgemein die gute Nachfrage nach den Pod’s (kleine Unterkünfte aus Holz), die auch gerne für Besucher der Campinggäste gebucht werden. Safarizelte scheinen den Reiz des Neuen verloren zu haben und waren zwar gut belegt, aber ohne extra Nachfrage. Nichtsdestotrotz ist die Nachfrage nach hochwertigen originellen Mietübernachtungsangeboten und Glampingunterkünften wie luxuriösen Zelten, Chalets, Pods, Schlaffässern,... ungebrochen. Genutzt wurde das Angebot auf den Campingplätzen vor allem wieder von Flamen und Niederländern. Diese wissen die Vorzüge Luxemburgs zu schätzen. Es sind jedoch auch immer mehr direkte Nachbarn, vor allem aus Deutschland, welche die hochwertigen Angebote für Wandern, Radfahren und Gastronomie zu schätzen wissen. Auffallend war auch die gute Auslastung der Cafeteria und des Restaurants, schienen die Gäste doch wenig Lust zu haben, bei den hohen Temperaturen selbst einzukaufen und zu kochen. Einige Campings stellten auch eine gewisse „Trägheit“ der Gäste fest, die mehr als sonst auf dem Camping verweilten und weniger unternehmenslustig zu sein schienen. So groß die Zufriedenheit auch ist, so INHALT klagten doch mache über einen ermüdenden Dauereinsatz, der so manchem viel • Rückblick auf die Saison 2018 1 abverlangte. Dies auch in Betracht auf den • News der Campings 2 3 manchmal mangelnden oder unmotivierten • Angelwettbewerb auf Camping Reilerweier 4 Einsatz guten Personals, welches mancher- • Studienreise der BH&HPA 5 orts Mangelware ist. Allgemein festzustellen • Cleanofant 5 ist, dass bei den Campingplatzbetrieben im- • Bed&Bike Label 6 mer mehr Flexibilität gefragt ist. Sei es nun • Neues vom LFT un den ORT’s 9 punkto Reaktionszeit auf das Beantworten • Info’s von Electris 10 der Anfragen (am besten nonstop Verfüg- • Es lohnt sich Camprilux Mitglied zu sein 11 • Allgemeine Info barkeit), dem Anbieten kürzerer Aufen12 • Retrospektive: Campingplätze von damals thalte verbunden mit einem Mehraufwand an Unterhalt und Reinigung, der Kurzfristigkeit der Anfragen, die eine längerfristige Planung schwierig machen (nicht nur was die Personalplanung angeht, sondern auch


den wirtschaftlichen Aspekt), der oftmals späten Anreise der Gäste, die beispielsweise die Nachtruhe auf dem Camping für die anderen Gäste gefährdet,... Der Trend zu kürzeren Aufenthalten hat sich auch dieses Jahr fortgesetzt, hinzu kommt noch, dass etliche während ihrem Urlaub die Orte wechseln, ihren Urlaub also in Zeitspannen an verschiedenen Orten verbringen.

NEWS VOM CAMPING OFFICIEL CLERVAUX

Viel Er folg ! Wechsel in der Campingleitung Auf dem Camping Offciel Clervaux findet nun ein Wechsel in der Campingleitung statt. Ruud en Janette Veeninga werden den Camping nach langjähriger Führung verlassen. Wir wünschen beiden alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg. Die Leitung werden nun Jan und Tresia Withoff übernehmen. Jan und Tresia leben seit einem Jahr in Luxemburg und “wir sind damit vertraut geworden, was Luxemburg besonders macht”, so die Aussage Tresias. Bevor sie nach Luxemburg kamen, verwalteten sie einige Jahre lang einen schönen Campingplatz in Drenthe, Niederlande. Dort sind ihre Wurzeln, beide sind in Drenthe geboren und aufgewachsen, dort haben sie sich kennengelernt und geheiratet. Sie haben dort eine Familie gegründet. Tresia weiter: “ Wir haben Karrieren aufgebaut und sie wieder zurückgelassen, um Träume zu verfolgen. Dieser Traum führte uns über Kohnenhof zum Camping Clervaux und dort werden wir dafür sorgen, dass unsere Gäste einen schönen Urlaub haben und wir eine schöne Zeit in Luxemburg verbringen.” ►►► www.camping-clervaux.lu

Gesucht : 3*Campingplatz mit Restaurant an der Sauer sucht erfahrenen Betreiber auf Pachtbasis. +100 Stellplätze mit Mietobjekten, sehr gute, vorhandene Infrastrukturbasis, weitere Entwicklung möglich, verfügbar sofort oder spätestens ab Januar 2019, Betreiberwohnung vor Ort inklusive. Mehr Info & Bewerbungen: Paul Visser +352 621 748 870 oder info@go-get.lu


ANGELWETTBEWERB auf Camping REILERWEIER

Der Angelwettbewerb, den Camping Reilerweier am Sonntag, dem 19. August veranstaltet hat, ist gut verlaufen! Insgesamt haben zwanzig Angler von vier verschiedenen Campingplätzen teilgenommen: Camping Trois Frontieres aus Lieler, Camping Bourscheid / Moulin, Camping Bleesbruck und natürlich Reilerweier mit zwei Teams. Leider musste sich eine große Gruppe des Camping Fuussekaul entschuldigen lassen, weil ihr Koordinator krankheitshalber die Aktivität absagen musste. Es wurde viel Fisch gefangen und es herrschte eine gute Atmosphäre. Die Kinder konnten sich noch neben dem Angeln auf dem Sprungschloss austoben. Auch in Bezug auf die Logistik und das Timing verlief alles bestens. Für das leibliche Wohl stand den Teilnehmern ein Foodtruck zur Verfügung, den Camping Reilerweier zum ersten Mal einsetzte. Den ersten Platz belegte der Campingplatz du Moulin mit mehr als 21 Kg gefangenem Fisch und gewann “Eugene”, den ein Meter hohen Pokal (s. Foto). Sehr wahrscheinlich wird es zu einer erneuten Auflage kommen, dann jedoch zu einem anderen Wochentag, da die meisten Gäste Sonntags abreisen.

► ► ► www.reilerweier.lu


STUDIENREISE DER BH&HPA Studienreise der BH&HPA mit Aufenthalt in Luxemburg Am 5. Oktober 2018 besuchten uns im Rahmen einer Studienreise von Luxemburg nach Milano 46 Kollegen und Campingplatzbesitzer aus dem Vereinigten Königreich, Mitglieder der BH&HPA (British Holiday & Home Parks Association). Der Besuch galt Camping Fuussekaul in Heiderscheid, und begann mit einer Kaffeepause, während dessen Linda Gedink, Generalsekretärin der Camprilux und momentane Präsidentin der europäischen Föderation der Campingplatzbesitzer EFCO&HPA, kurz einige Tourismuszahlen in Luxemburg, verschiedene Besonderheiten des Großherzogtums und die Arbeit der Camprilux erklärte. Danach besichtigten die Teilnehmer das Schwimmbad und die Sauna-Anlage des Naturistencampings, das Areal mit den Wohnmobilstellplätzen und der Gasflaschenfüllstation für Camper, die neuen Mobilheime der Marke Duntep und die Holzhackschnitzelheizung des Campingplatzes, an die mit einer Ringleitung alle Mietchalets, die Schwimmbäder, die Sanitärgebäude und das Hauptgebäude mit Brasserie/Restaurant angeschlossen sind. Besonders letztere Anlage, die man so in Europa nirgendwo findet, begeisterte die englischen Kollegen, die viele technische Fragen an den Inhaber Henri Brack stellten. Nach einem gemeinsamen Mittagessen fuhr die Gruppe noch in die Hauptstadt Luxemburg zu einer geführten Besichtigung der Altstadt, am nächsten Tag sollten sie weiterfahren Richtung Strassburg, Bayern, Österreich und Italien, wo nach der 10-tagigen Reise sicher alle mit vielen neuen Ideen und Inspirationen heimgekehrt sind. ►►► www.bhhpa.co.uk / www.efcohpa.eu / www.camping.lu / www.fuussekaul.lu


CLEANOFANT CLEANOFANT Sanitär-ÖKOZYME (Sanitär-Anlagen-Reiniger) Ein hochwirksames Sanitärreiniger-Konzentrat zum gewerblichen Einsatz in öffentlichen Toiletten-, Dusch- und Bad-Anlagen – unter anderem auf Campingplätzen, in Hotel-Anlagen und Freibädern. Der Sanitärreiniger eignet sich ideal zum Abbau von Schmutz auf porösen Oberflächen und zur Beseitigung von schlechten Gerüchen im Sanitärbereich. Die enthaltenen Bakterien-Kulturen dringen tief in poröse Oberfläche ein und bauen Schmutz und Geruchs-Quellen gezielt ab. Das Reinigungskonzentrat ist auch bestens zur Küchen- und Bodenreinigung geeignet. Je nach Stärke der Verschmutzung kann das Konzentrat im Verhältnis 1:3 bis 1:10 mit Wasser verdünnt werden. Die Anwendung erfolgt im Wischverfahren (Nasswischen) und ohne separate Nachtrocknung. Geeignete Materialien: Poröse Oberflächen, Keramik, Edelstahl, Aluminium, Lack, Kunststoff, Folie, Acryl, Polycarbonat, Glas, Plexiglas, Chrom, Carbon, lackiertes Holz und sämtliche Bad-Oberflächen – harte und glänzende Oberflächen, Metalloberflächen. • Enthält Mikroorganismen der Kl. 1 gem. EU Detergenzienverordnung • Bakterien sind nicht pathogen • Leicht biologisch abbaubar • Erfüllt die Anforderungen gem. Art. 9 EG Richtlinie gegen Gefährdung durch biologische Arbeitsstoffe am Arbeitsplatz ►►► www. cleanofant.de

BED&BIKE LABEL Bed&Bike Label für 2 Campingbetriebe 2018 wurden 5 neue Beherbergungsbetriebe mit dem bed+bike-Label ausgezeichnet: •    Hôtel + Bistro Muppentrupp, Consdorf •    Auberge de Jeunesse Esch-sur-Alzette •    Camping Kautenbach •    Hôtel Saint-Nicolas & Spa, Remich •    Camping Belle-Vue 2000, Berdorf www.bedandbike.lu ►►►

Herzlichen Glückwunsch !


NEUES VOM LFT UND DEN ORT’S LFT (Luxembourg for Tourism) Meet Luxembourg 2018 Luxembourg for Tourism (LfT) sowie Cluster MICE Luxembourg organisierten eine große Veranstaltung mit dem Ziel Luxemburg als erstklassige MICE-Destination (Meetings, Incentives, Conferences, Exhibitions) zu positionieren. Vom 12. bis zum 14. September 2018 waren 79 Gäste, überwiegend aus Deutschland, Schweiz, Belgien, Frankreich und Großbritannien eingeladen, an der zweiten Ausgabe von Meet Luxembourg teilzunehmen. Neben einer B2B Messe in Luxexpo The Box, standen auch Ausflüge in die verschiedenen touristischen Regionen Luxemburgs auf dem Programm. Die Gäste lernten das Land kennen und knüpften neue Geschäftskontakte. https://meetings.visitluxembourg.com/events/meet-luxembourg-2018

Buchungsplattorm für Campings online Auf www.visitluxembourg.com ist die neue Buchungsfunktion für Campings nun ab dem 25. September verfügbar. Unter “eat & sleep > campings > book a campsite” kann der Besucher nun direkt die Campings buchen, die auch auf www.camping.lu mittels Ctoutvert direkt buchbar sind.

►►►

www.visitluxembourg.com


ORT ZENTRUM WESTEN Neuer Tourismus-Koordinator Der regionale Tourismusverband Zentrum/Westen freut sich Ihnen auf diesem Wege den neuen Tourismuskoordinator Tiago Santos vorstellen zu dürfen. Ab Juli 2018 wurde das Team erweitert und Tiago ist nun der Ansprechpartner unter anderem in Sachen Publikationen, Internetseite und soziale Netzwerke. Visitguttland.lu ist online Die Internetseite www.visitguttland.lu ist seit kurzem online und bietet den Besuchern zahlreiche Informationen über die Region. Aktuelle Veranstaltungen sowie touristische Sehenswürdigkeiten werden auf der Internetseite präsentiert. D Das ORT freut sich auf Ihren Besuch und ist offen für jede Anregung von Ihrer Seite.

Regionale Gästeführerausbildung 2018 90 Personen haben erfolgreich an der nationalen Gästeführerausbildung, welche Anfang des Jahres organisiert wurde, teilgenommen. 40 Personen haben sich daraufhin entschieden ihre Gästeführerausbildung in der Region Guttland fortzusetzen. Die regionale Ausbildung fand von April bis Juni statt und beinhaltete Module zum Thema Geschichte, Natur & Geographie, Tourismus sowie einen Erste-Hilfe-Kurs. Die Teilnehmer haben das schriftliche Examen bereits hinter sich und werden von Juli bis Oktober ein praktisches Examen absolvieren. Im Winter arbeitet das ORT dann zusammen mit den ausgebildeten Gästeführern das Angebot an geführten Besichtigungen fürs kommende Jahr aus. In diesem Rahmen wird auch Anfang 2019 eine Broschüre mit den regionalen Angeboten für Gruppen (u.a. mit den geführten Besichtigungen) veröffentlicht werden.

►►► www.guttland.lu


Bilanz des saisonalen Programms 2018 Das abwechlungsreiche Angebot des diesjährigen saisonalen Programms zog zahlreiche Besucher in die Guttland Region. Während der Sommersaison 2018 wurden zwischen dem 17. Juli und dem 24. August geführte Besichtigungen in der ganzen Region organisiert. Jeden Tag der Woche konnten die Besucher eine andere regionale Sehenswürdigkeit entdecken. Die Anzahl der Teilnehmer beziffert sich auf 648 Personen, welche bei 42 geführten Besichtigungen an 12 Standorten teilgenommen haben. Die neu eingeführten Nachtbesichtigungen waren bei den Besuchern sehr gefragt (190 Teilnehmer). Die Besucherzahlen haben sich im Vorjahresvergleich verfünffacht (125 Teilnehmer im Jahr 2017). Antike Realität mobil erleben (ARmob) Das ARmob-Projekt nutzt eine innovative Visualisierungstechnik (Augmented Reality - AR) auf einer ‚App‘ für mobile Endgeräte (Smartphones, Tablets). Mittels des neuartigen Informationssystems sollen Interessierte über das kulturhistorische Erbe informiert und zu den archäologischen Stätten geleitet werden. Dadurch kann den Besuchern vor Ort eine realitätsgetreue Rekonstruktion archäologischer Objekte gezeigt werden. Ende 2019 soll das Projekt abgeschlossen werden. https://www.letzebuergwest.lu/projekte/armob Drei luxemburgische sowie sechs deutsche LEADER-Regionen arbeiten gemeinsam an diesem Projekt. Am 3. September 2018 fand in Dalheim die Kick-off Veranstaltung statt. Anwesend waren Fernand Etgen vom Landwirtschaftsministerium sowie der deutsche Staatssekretär Andy Becht (Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz). ►►► www.guttland.lu

ORT MOSEL Regionales Training für neue Touristenführer Nach 5 Monaten intensiver Kurse zu Themen wie Architektur & Wein, Weinbau, Geologie und Naturschutzgebieten, Kulturerbe und traditionellen Festen sowie Museen und Geschichte der Römer im Moselgebiet haben 19 zukünftige Touristenführer ihre theoretische Prüfung bestanden. Nun sind sie bereit, ihren Praxistest in den folgenden Monaten zu absolvieren. Wir wünschen ihnen eine gute Fortsetzung und einen viel Erfolg! Visit Miselerland Die Ausgabe 2019 des Visit Miselerland wird in einem neuen Look präsentiert und in drei Sprachen verfasst: Französisch, Deutsch und Englisch. Darüber hinaus wird die Broschüre nicht mehr jährlich veröffentlicht und ist daher unbegrenzt gültig. Die Verteilung erfolgt durch das ORT Mosel, die “Syndicats d’initiative”, die Touristeninformationen, die Unterkunftsstrukturen sowie alle touristischen Partner der Region. www.visitmoselle.lu ►►►


INFO’S DER FIRMA ELECTRIS Electris hat sich als privates Luxembourger Energieversorgungsunternehmen die Aufgabe gesetzt, Stromkunden umfassend über die Möglichkeiten beim Einkauf von Energie zu beraten und diese bei der Absicherung und Senkung der Energiebeschaffungskosten zu unterstützen! Ab dem 01.01.2019 wird Electris Privat- und Gewerbekunden in ganz Luxembourg mit Erdgas beliefern und somit für mehr Preistransparenz, Wettbewerb und Senkung der Erdgasbezugskosten im privaten und gewerblichen Bereich beitragen. Schon jetzt können Sie Ihr individuelles Erdgaslieferangebot anfragen und zum Beispiel Ihre Erdgasbezugskosten für die Lieferjahre ab 2019 bis 2021 absichern. Unsere neuen Erdgaslieferprodukte bieten neben attraktiven Lieferkonditionen auch die Möglichkeit von einem attraktiven Wechselbonus zu profitieren, wenn Sie sich dazu entscheiden bis zum 31.12.2018 einen Erdgasliefervertrag mit Electris abzuschließen und sich ab Januar 2019 mit preisgünstigem Erdgas beliefern zu lassen. Aber auch das Thema Strombeschaffung ist im aktuellen Marktumfeld für Sie mit Sicherheit von hoher Entscheidungsrelevanz, da die Strompreise am Großhandelsmarkt (Börse) für zukünftige Lieferjahre (2019 und folgende) seit Anfang 2017 um ca. 70% angestiegen sind! Das bedeutet für Sie als Stromverbraucher, dass die Strompreise für Standardlieferverträge an die Preisentwicklung angepasst werden und Ihre Lieferpreise im Standardvertrag automatisch weiter ansteigen werden. Entsprechende Informationsschreiben mit der Ankündigung für Preiserhöhungen zum September und Oktober 2018 sollten Sie ggf. schon von anderen Stromlieferanten erhalten haben. Electris möchte Sie gerne bei Ihren Überlegungen unterstützen und beraten! Wir bieten Ihnen daher gerne an, eine unverbindliche Stromlieferpreiskalkulation für Sie durchzuführen, damit Sie ein besseren Überblick für die aktuellen Strommarktpreise erhalten und um eine Entscheidungsgrundlage für die Absicherung Ihrer Stromlieferkosten für zukünftige Lieferjahre zu bekommen. Wir freuen uns auf Ihre Fragen, Feedback und mögliche Anfragen für die Kalkulation von Strom- und Erdgaslieferpreisen. Ihr Electris-Vertriebsteam!

L’énergie pour tous.

electris.lu

ELECT0110_ann_A5_2.indd 1

09/11/17 14:15


ES LOHNT SICH CAMPRILUX MITGLIED ZU SEIN :

Der Einsatz in den letzten 3 Mo. In dieser Rubrik informieren wir Sie über die wichtigsten Marketingaktionen und Tätigkeiten, hauptsächlich des Camprilux Komitees. Vieles wird in diesem Bereich ehrenamtlich wahr genommen. Hier finden diese Tätigkeiten ihre Erwähnung und verdiente Anerkennung. Anbei ein Überblick der Monate Juli, August und September 2018: Werbeaktionen Datum

Was

Ort

Impakt

24.08.-02.09. Caravan Salon Düsseldorf via Fuussekaul Deutschland 2000 Strassenkarten 24.08.-02.09. Caravan Salon Düsseldorf Messeschale Verteilung Karten Deutschland 500 Strassenkarten 05.-09.09.18 Messe Elmia Husvagn Husbil via Fuussekaul Jonköping Strassenkarten Jul-Sep. Verteilung bei Caravandealer über Intercamp Dänemark Strassenkarten Jul-Sep. Display Autobahnen Luxemburg von LFT Luxemburg Strassenkarten Jul-Sep. Verteilung bei Caravandealer über Europe Prom. Niederlande Strassenkarten Versand Strassenkarten/ Anfrage www.camping.lu NL/B/D 40 Strassenkarten Jul-Sep. Jul-Sep. Verkauf CKE über www.camping.lu L/B/PO 25 CKE Karten Veranstaltungen Datum Veranstaltung Ort Person(en) 04.07.2018 Leader GAL Scheidgen Eline Buhre 12.07.2018 ORT Müllertal CA Versammlung Echternach Raoul Miny 13.08.2018 Unterredung mit Siden wegen Berechnungsmodus Bleesbrück Linda Gedink, Florence Kirtz-Bertemes, Erik in’t Groen, Henri Brack, Marc Bissen, Roger Hamen 24.08.18 ORT Centre comité de gérance Mersch Henri Schuller 27.08.18 Comité d’administration ORT Centre Mersch Henri Schuller 31.08.-08.09 Caravan Salon 2018 Düsseldorf Henri Brack, Anna Hollenbach 04.09.2018 ORT Centre comité de gérance Mersch Henri Schuller 05.09.18 Husvagn Husbil Messe in Jonköping Schweden Anna Hollenbach 14.09.2018 EFCO Managment Comittee Paris Linda Gedink 17.09.2018 Camprilux Versammlung, Saison 2018 Kockelscheuer alle Mitglieder 24.09.2018 Arbeitskreis “Tourismus für Alle” Luxembourg entschuldigt 26.09.2018 Treffen mit Campingverband RlPf/Saarland Trier Cathy Bongartz, Henri Brack, Anna Hollenbach 27 u.28.09. EFCO General Assembly Venice Linda Gedink, Erik & Bianca in’t Groen

Danke !


ALLGEMEINE INFO’S Caravan Salon Düsseldorf 24.08.-02.09. : Rückblick Auf dem Salon sind viele Städte-/ Dörfer Broschüren sowie rund 2000 Camprilux-Strassenkarten verteilt worden. Es war eine gute Gelegenheit, um Präsenz zu zeigen und auf Luxemburg als Urlaubsland aufmerksam zu machen. “Viele Leute kennen Luxemburg vom “Durchfahren und Tanken”, aber hatten Luxemburg nie als Urlaubsland im Hinterkopf. Wenn ich dann Fotos zeige und ein wenig erzähle, kriege ich immer positive Reaktionen und viele kommen auf die Idee, dass Luxemburg ja grad auch für ein langes Wochenende eine gute Option wäre.”, so das Fazit von Anna, Camping Fuussekaul, eine der Camprilux Vertreter(innen) auf dem Stand.

Husvagn Husbil Messe in Jonköping vom 5. - 9. September : Rückblick Auch auf dieser Messe in Schweden hat Anna vom Camping Fuussekaul Camprilux vertreten. Elmia Husvagn Husbil in Jönköping ist eine der größten und einflussreichsten Messen für Caravans und Camping in Skandinavien. Seit vielen Jahren ist sie ein wichtiger Treffpunkt für Fachleute aus der Branche und für alle Menschen, die den mobilen Lebenswandel lieben. Besucher finden hier neue Produkte, intelligente Lösungen, großartige Angebote und eine Vielzahl von Menschen mit den gleichen Interessen. Alle wichtigen Marken des schwedischen Marktes sind hier vertreten und zeigen den Besuchern viele Produkte, von kompakten Caravans bis hin zu luxuriösen Wohnwagen. Ein herzliches Dankeschön an Anna vom Camping Fuussekaul.

Ratgeber “111 Orte in Luxemburg, die man gesehen haben muss” Als Campingplatzbetreiber werden Sie des öfteren um eine Auskunft oder einen Tipp gebeten. Neben den klassischen Zielen könnte Ihnen dieser Ratgeber vielleicht noch einige Sonderziele auflisten, die Sie selbst vielleicht noch nicht kennen. Der im Sommer im Emons Verlag erschienene und 240 Seiten starke Ratgeber “111 Orte in Luxemburg, die man gesehen haben muss” beschäftigt sich nicht mit den üblichen Reisetipps für Luxemburg. Vielmehr hat es zahlreiche Ideen parat, die echte Geheimtipps sind. Der Autor Joscha Remus wurde unweit der luxemburgischen Grenze in der Eifel geboren. Auch die ersten 20 Jahre seines Lebens verbrachte er dort, wo man die Nationalsprache Lëtzebuergesch halb- wegs verstehen kann. Aus seiner Liebe zur Sprache entstand der erste deutschluxemburgische Sprachführer. Das Taschenbuch kostet 16,95 Euro. ►►► ISBN-10: 3740803630 bzw. ISBN-13: 978-3740803636


RETROSPEKTIVE: CAMPINGPLÄTZE VON DAMALS

Camping Grevenmacher

COTISATION /BEITRAG CAMPRILUX Der Beitrag 2018 für Campingplatzbetreiber ist wie folgt festgesetzt: Mitgliedschaft: 8,20 € pro Stellplatz Der Beitrag 2018 für Anbieter von Ferienwohnungen oder Wohnmobilstellplätzen ist wie folgt festgesetzt: Mitgliedschaft: 42 € pro Ferienwohnung / Stellplatz Kassenführer: Herr Marc Bissen, L-9659 Heiderscheidergrund. BGL N° IBAN LU48 0030 2353 1931 0000

IMPRESSUM

CAMPRILUX a.s.b.l. Secrétaire général: Communication, sales and back office Klassifikation

Linda Gedink, Kengert, L-7633 Larochette/Medernach Tel. +352 837186 * Fax 878 323 * e-mail : linda@camping.lu Cathy Bongartz, Tel. +352 26582081 * Fax 878 323 * e-mail : info@camprilux.lu Anita Kramer Tel. +352 621 773177 * e-mail : stars@camprilux.lu

Web:

www.camping.lu * www.camprilux.lu

Campinfo ist eine Publikation der Camprilux a.s.b.l. und wird alle 2 Monate kostenlos, ausser im Juli, an alle Mitglieder verschickt.

Newsletter for campsitesholder Luxembourg  
Newsletter for campsitesholder Luxembourg  
Advertisement