__MAIN_TEXT__

Page 86

STICHWORT

SUPERfoods

Die Kraft der Natur

D

ie Medien und Rezeptdatenbanken sind voll von sogenannten Superfoods. Was ist das überhaupt und wie wirken sie auf unseren Körper? Bringen sie uns unserem Wunschgewicht näher oder machen sie uns sogar vitaler und leistungsfähiger?

Als superfoods werden Lebensmittel bezeichnet, die einen überdurchschnittlich hohen Nährstoffgehalt aufweisen. Vorzugsweise sind sie biologisch angebaut, roh und reich an vielen Mineralstoffen, Vitaminen, Proteinen und Antioxidantien. Sie sollen vorzeitiger Alterung vorbeugen und vor Beschwerden wie Bluthochdruck, Verdauungsstörungen, Müdigkeit, eingeschränkter Sehkraft und vor Mangelerscheinungen schützen. Wir stellen Ihnen fünf superfoods und deren Wirkung vor.

Chia Samen sollen vor allem bei der Wundheilung, Gelenkschmerzen, Diabetes, Schilddrüsenerkrankungen, Reizdarm und Sodbrennen helfen.

Goji Beeren

Goji Beeren kommen aus China und der Mongolei und sind ein großer Bestandteil der Chinesischen Medizin. In ihnen stecken fast alle lebenswichtigen Nährstoffe, sowie viele Antioxidantien und Spurenelemente. Zudem sind alle essentiellen Aminosäuren sowie hohe Konzentrationen an Vitamin A, B, C und E enthalten.

Acai Beeren kommen aus Brasilien und sehen fast aus wie gewöhnliche Heidelbeeren. Sie bestehen fast komplett aus einem Kern, sodass nur die äußere Schale essbar ist. Sie haben einen hohen Anteil an Antioxidantien, Vitaminen, Mineralstoffen und essentiellen Fettsäuren wie Linolsäure. Sie sollen Anti-Aging-Wunder und Schlankmacher in einem sein.

Goji Beeren stärken das Immunsystem und aktivieren die Abwehrzellen T-Lymphozyten, die gegen Krebszellen und Viren ankämpfen. Zudem verbessern sie die Darmflora, lindern Entzündungen und helfen bei der Chemotherapie, die Nebenwirkungen zu lindern.

Chia Samen

Kakao

Chia Samen kommen ursprünglich aus Mexiko und werden auch die Heilsamen der Maya genannt. Sie weisen einen unglaublich hohen Anteil an Kalium, Kalzium, Antioxidantien, Vitaminen und Proteinen auf. Sie liefern sehr viel Energie und verbessern die Verdauung anderer Lebensmittel.

Im unbehandelten Zustand enthält Kakao eine Vielzahl an Vitaminen, Mineralstoffen, Antioxidantien, Ballaststoffen und ungesättigten Fettsäuren. Er steigert Energie und Konzentration, verbessert die Gemütslage und schützt gleichzeitig vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Für Sportler sind sie ebenfalls sehr hilfreich, da sie durch ihre Polysaccharide die Leistungsfähigkeit der Muskulatur erhöhen, beim Abtransport von Stoffwechselabfällen helfen und den oxidativen Stress im Muskel reduzieren, wodurch dieser mehr Leistung bringen kann.

86 RC Premium 1/2015

Acai Beeren

Profile for GSM mbH

RC Premium 1/2015  

Das Racket Center Magazin www.racket-center.de

RC Premium 1/2015  

Das Racket Center Magazin www.racket-center.de

Profile for gsm_mbh
Advertisement