Page 56

ZAP3 INFORMIERT „Figurscout“ – Das Ernährungskonzept im ZAP³ Wohlfühl- und Figurzentrum Ihr individueller Weg zur Wunschfigur Von Daniela Völker

W

er kennt sie nicht, diese Vielzahl ausgefallener Diäten? „Paleo-Diät“, „Glyx-Diät“ oder „Reis-Diät“, um nur ein paar zu nennen. Jeder hat schon einmal davon gehört. Sie lassen die Pfunde zwar zunächst schnell purzeln, aber der Erfolg ist meist nicht von Dauer. Oft tritt der sogenannte Jo-Jo-Effekt ein und man wiegt nach einigen Wochen sogar noch mehr als vorher. Denn wer sein Ernährungsverhalten nur für kurze Zeit, meistens verbunden mit entsprechendem Verzicht und Kaloriendefizit, ändert, hat weder etwas an der Ursache seines Gewichtsproblems noch für den langfristigen Erfolg der Gewichtsreduktion getan. Beim Abnehmen ist eine gezielte Umstellung der Ernährungsgewohnheiten notwendig, um das Erreichte auch auf Dauer halten zu können. Diese Veränderung sollte eine gesunde und abwechslungsreiche Lebensmittelauswahl beinhalten. Des Weiteren muss das Ernährungsverhalten langfristig trainiert und vor allem auf die Ausgangssituation als auch auf private und berufliche Bedingungen angepasst werden. Die wenigsten Diäten können diesem Anspruch allerdings gerecht werden, da sie oft sehr allgemein formuliert und monoton gestaltet sind, sowie teilweise nur bestimmte Nahrungsmittel erlauben. Dies bringt in der Regel ein Kaloriendefizit und einen daraus resultierenden Nährstoffmangel mit sich. Das „Figurscout“Konzept, welches seit Mai 2015 im Zentrum Aktiver Prävention³ angeboten wird, berücksichtigt alle genannten Aspekte und verbindet diese in einer genauen Durchführungsanleitung für den Alltag.

56 RC Premium 1/2016

„Figurscout“ basiert auf einem personalisierten Kochbuch, dessen Rezepte auf die individuellen Ziele, Wünsche und Voraussetzungen jedes Teilnehmers angepasst sind. Bei der Erstellung und Zusammensetzung der Rezepte werden sowohl das Ausgangsgewicht und das Abnehmziel als auch geschmackliche Vorlieben, Abneigungen oder Unverträglichkeiten berücksichtigt. Ebenso können bestimmte Tagesabläufe, Kochmöglichkeiten oder Stoffwechselerkrankungen in die Planung einbezogen werden. Der vorgegebene Ernährungsplan gibt jedem Teilnehmer seine eigene Anleitung zur Wohlfühlfigur. Neben dem personalisierten Kochbuch beinhaltet das „Figurscout“-Paket einen Einkaufsführer mit 4.000 Lebensmitteln und eine Säure- Balance-Kur. Um den Er-

folg zu unterstützen und zu stabilisieren, bildet das Muskel- und Ausdauertraining einen weiteren wichtigen Baustein. Zur Dokumentation der Entwicklung der Körperzusammensetzung werden daher Start-, Zwischen- und Endmessungen durchgeführt. Das Thema Ernährung wird in diesem Zusammenhang auch im Vortrag „Fröhliche Weihnachten – und jetzt…? „FDH: Frust durch Hunger“ – vom Mythos der Diät und dem Spaß an gesunder Ernährung“ am Mittwoch, den 20. Januar 2016 um 19.00 Uhr aufgegriffen. Als Referent konnte der Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie im KARDIO-MED3 Ärztehaus in Heidelberg, Dr. med. Andreas Suska gewonnen werden.

Profile for GSM mbH

RC Premium 1/2016  

www.racket-center.de

RC Premium 1/2016  

www.racket-center.de

Profile for gsm_mbh
Advertisement