Page 1

SĂźdstadt Express Doppelspieltag Saison 2016 / 2017 Ausgabe 4enhause


z

Hallo liebe Fussball und SG Fans,

die SG 09 begrüßt euch alle wieder recht herzlich zu den Heimspielen am heutigen Sonntag in Bezgenriet. Einen besonderen Gruß gilt natürlich den beiden Schiedsrichter und den Fans vom TSV Obere Fils2 und auch dem Aufsteiger aus TSV Ottenbach. Verkehrte Welt bei den 09ern, sportlich läuft es nicht so wie man es sich eigentlich vorgestellt hatte, zumal man letzten Sonntag Zuhause beide Spiele leider nicht gewinnen konnten. Bei beiden Teams konnte man den Wille zu siegen spüren und auch sehen, aber wenn man „etwas Dreck an den Kickstiefeln hat“, dann hat man auch nicht das nötige Glück das dazugehört um so enge Spiele wieder gewinnen zu können.. Trotzdem sind die Teams absolut Intakt und am Donnerstag waren über 40 Spieler im Training, dies ist die richtige Einstellung um den Bock wieder umzustoßen. Beide Mannschaften haben sich weiterhin viel vorgenommen und müssen einfach mal das Glück zwingen und vielleicht mal auf ein schnelles Tor hoffen, damit der Knoten endlich platzt. Bitte unterstützen sie weiter unsere beiden Teams bei den nächsten schweren Aufgaben. Mit sportlichen Grüßen

SG 09er Team


Tor Club….Tor Club….Tor Club Liebe Fans und Gönner, die Saison 16/17 der SG09 steht an, und auch dieses Jahr werden wieder zwei Mannschaften ins Rennen geschickt. Die Vorfreude auf die Saison ist gewaltig, mit dem Tor-Club helfen Sie uns, unsere Mannschaftskasse für Auswärtsfahrten, Trainingsutensilien oder auch Speiss und Trank an erfolgreichen Sonntagen aufzubessern. Mit Ihrer Unterschrift greifen Sie den Mannschaften der Aktiven Herren der SG09 in der Saison 2016/2017 unter die Arme. Sie können sowohl die erste, als auch die zweite Mannschaft der SG schon ab einem Betrag von 0,50€ pro Tor unterstützen. Machen Sie mit und geben Sie den Jungs auf dem Feld immer einen Grund, bis zur letzten Spielminute alles zu geben. Die Mannschaften bedanken sich schon einmal und freuen sich gemeinsam mit Ihnen auf die kommende, packende Spielzeit! Zettel zum mit machen finden Sie am Bauwagen Bezgenriet (an Heimspieltagen der Aktiven) oder sprechen Sie Simon Rau an.


Tabelle KLB7 SG 09/2

….Keine Angst vor dem Topspiel heute „Erster VS Dritter“, die Punkte bleiben im Dorf …


Tabelle KLA3 SG 09/1

…Ralf Schlee zeigt wo es heute lag gehen muss… Die Punkte bleiben in der Südstadt…


Spielervorstellung

Name:

Marcel Bersdorf

Geburtsdatum:

07.11.1997

Im Verein seit:

Seit 2015.

Bisherige Stationen:

1. FC Uhingen - SG Jebenhausen/Bezgenriet.

Größter sportlicher Erfolg:

C Junioren Meister, 2 mal A Junioren Meister.

Lebensmotto:

In der Ruhe liegt die Kraft.

Saisonziel:

Top 10 für beide Teams


Spielervorstellung

Name:

Marcel Werner

Geburtsdatum:

07.08.1991

Im Verein seit:

Seit 2015

Bisherige Stationen:

Bad Boll – SV Göppingen Bad Boll - SG 09.

Größter sportlicher Erfolg:

Aufstieg mit der SG 09 in die KLA:

Lebensmotto:

;-) Lieber Ekelhaft als Einzelhaft ;-)

Saisonziel:

Einstelliger Tabellenplatz.


Spielervorstellung

Name:

Benedikt Kerler

Geburtsdatum:

03.09.1993

Im Verein seit:

Seit 2011

Bisherige Stationen:

TSV Eschenbach – FC Heiningen –TSV Bad Boll

Größter sportlicher Erfolg:

D + B-Jugend Meister, 2 mal Aufstieg mit der SG 09 in die KLA.

Lebensmotto: .

Es ist nie zu spät Dinge zu tun, die du immer tun wolltest.

Saisonziel:

Die Klasse halten und Team2 oben mitmischen.


Spielervorstellung

Name:

Sven Hufnagel

Geburtsdatum:

24.02.1993

Im Verein seit:

Seit 1998

Bisherige Stationen:

TV Jebenhausen – TSV Bad Boll – SG09.

Größter sportlicher Erfolg:

;-) Seepferdchen aufs erste mal bestanden ;-).

Lebensmotto: .

;-) Sauf stirbsch, sauf ed stirbsch, deshalb sauf ;-)

Saisonziel:

Klassenerhalt


SG 09 : 1. FC Rechberghausen 1:3 Nach zuletzt 3 Gelb-Roten Karten musste man in der Hitze auf 3 Stammkräfte verzichten. Trotzdem hatte sich die Mannschaft einiges vorgenommen da der FCR auch nicht in Topbesetzung auf das Feld kam. Doch bereits nach 15 gespielten Minuten lag man 0:1 zurück und musste sich wieder einmal über ein unglückliches Gegentor ärgern. Bis zur Halbzeit fand das Spiel ziemlich auf Augenhöhe statt und man konnte mit dem Absteiger der Bezirksliga gut mithalten. In Hälfte 2 drückte die SG 09 auf den Ausgleich doch wieder vergab man die Chancen etwas unglücklich. Statt dem zur dieser Zeit verdientem Ausgleich musste man sogar mitten in der Drangphase das 0:2 hinnehmen. In der 80.Minute sah auch noch Hanni Mönich absolut unglücklich die Ampelkarte und verabschiedete sich damit auch für heute. P.Pertl erzielte per Kopf in der 84.Minute doch noch den Anschlusstreffer jedoch machte der FCR im Gegenzug das 1:3 und konnte mit 3 Punkten nach Hause fahren. Kapitän und Jungvater Carlo Groß sichtlich gezeichnet von der Hitzeschlacht am letzten Sonntag…. ….Carlo war wieder einer der Besten im Team…..


SG 09/2 : JC Donzdorf

0:1

Unsere 2.Mannschaft bekam es in der vollen Mittagshitze mit dem JC Donzdorf zu tun . In der ersten Hälfte konnten sich beide Teams kaum Chancen erspielen und es wurde ein sehr zähes Spiel, was aber sicherlich auch an den hohen Temperaturen lag. Die 09er wollten in Hälfte 2 die Partie an sich reißen, doch das gelang ihnen nicht immer, weil man im Mittelfeld einfach zu viele Ballverluste hatte. Die für unsere Mannschaft ungewohnte Spielart der Gäste brachte die SGler teilweise komplett außer tritt und es kam wie es kommen musste. In der 70.Spielminute schockten die JC'ler dann die SG und gingen durch die einzige Unachtsamkeit in der Hintermannschaft 0:1 in Front. Leider konnte man sich heute nicht wie ein Tabellenführer präsentieren und musste kurz vor Schluss auch noch die Gelb-Rote Karte für Marco Schmid hinnehmen.

Ratlosigkeit beim Spiel gegen JC Donzdorf…….. Heute, auf ein neues im Topspiel gegen die Zweite von Obere Fils


Juniorenergebisse …Hier die ersten Ergebnisse vom gestrigen Spieltag der E – D und C - Junioren…

… Schaut doch die kommenden Wochen mal vorbei und feuert unseren „Nachwuchs“ mal an…


SG 09 Unbeobachtet

Stimmung ist sichtlich intakt….

Die Fachmänner unter sich…..

Auch hier läufts….


Torjägerliste SG 09/2 Nach der 0 – Nummer letztes Wochenende, sollte sich die Tortabelle wieder etwas ändern. Felix Melzer

Ralf Schlee

Argent Luzha

Phillip Jauernick

Patrick BärWagner

Rainer Ziegelin

Christopher Landt

Marco Schmid

Orhan Kalayci

Marcel Riesbeck


Torjägerliste SG 09/1 Die Torausbeute ist noch etwas mager aber…. Name

5.

10.

15.

20.

Peter Pertl

Basti Bäuerle

Marc Hartmann

Angelo Mattina …

….das wird sich heute ändern (müssen)…


Vorschau Aktive So sieht der Spielplan für die nächsten 14 Tage aus, wir haben auch in Kuchen nächstes Wochenende einen Doppelspieltag….

…Bitte unterstützt die Teams bei ihren schweren Doppelspieltagen beim FTSV und dann eine Woche später wieder Zuhause gegen die GSV Dürnau…


Spielansetzungen

.


Spielansetzungen

Endlich rollt das Runde Leder wieder…… jetzt sogar runter bis zu den ganz kleinen…. Die nächsten 14 Tage sind sage und schreibe an die 23 Spiele im Junioren und Damenbereich. Leider musste unserer A-Junioren Team abgemeldet werden, da einfach zu wenig Spieler zur Verfügung standen. Nichts desto trotz schaut euch einfach mal unser Damen und den Nachwuchs an. (siehe Spielansetzungen)


Damen Bezirksliga

SGM Dettingen/Owen : SGM Jeb./Bez./Heinigen

5:3 (4:3)

Die Partie begann schon mal nicht ganz so gut, da unser Team bereits in der 3. Spielminute durch einen Freistoß in Rückstand geriet. Dann ging es Schlag auf Schlag. In der 10. und 13. Minute fing man sich zwei weitere Treffer und war dann schon nach knapp 15 Minuten mit 3:0 vermeintlich aussichtslos zurück. Doch die Mädels zeigten sehr viel Moral und steckten die Köpfe in keinster Weiße in den Sand. In der 17. Minute konnte Adne Beriets zum 3:1 verkürzen. In der Folge war das Spiel sehr ausgeglichen. Die Hausdamen wiegten sich in Sicherheit und mussten dann in der 30. Minute durch Janine und in der 33. Minute abermals durch Adne den 3:3-Ausgleichstreffer hinnehmen. Zur Pause ging es dann mit einem 4:3 nach einem Eckball der Gastgeberinnen fühlte sich niemand für die Torschützin verantwortlich. Nach dem Seitenwechsel war das Spiel lange ausgeglichen. Man merkten beiden Teams die enorme Hitze und das laufintensive Spiel an. Lange war nur noch kick-and-rush zu sehen. Das Spiel war trotzdem offen und die SGM hätte durchaus zum Unentschieden einschieben können! Und das verdient. Die Kräfte schwanden immer mehr und in der 90. Minute schob dann Dettingen zum letztlichen 5:3 nach einem langen Ball ein. Trotz der Niederlage zeigte sich das Trainerteam stolz um die Truppe. Diese hat einen 3:0-Rückstand fast gedreht und sehr große Moral bewiesen. Darauf gilt es aufzubauen. Eine Steigerung ist von Woche zu Woche auf alle Fälle erkennbar. Weiter so Mädels!!!


Damen Regionenliga Normania Gmünd : SG Jèbenhausen/Bezgenriet 0 : 5 ( 0:2) Bereits in den ersten Minuten hätten Rösel und Däumling, durch 2 klare Möglichkeiten, alles klar machen müssen. Erst Riedißer (21. Min.) konnte den längst fälligen Führungstreffer für die SG erzielen. Danach setzte Normania alles dran um den Ausgleich zu erzielen doch Staudenmaier ( NeuzugangTor) hielt ihren Kasten sauber. Däumling nutzte kurz vor der Halbzeit einen Konter um auf 0:2 zu erhöhen. Bei steigenden Temperaturen baute Rösel (50. und 71.) weiter die Führung für die SG aus ehe Bredow (89.) durch ihren ersten Treffer den Endstand herstelllte. es spielten: Staudenmaier, Weis, Fistonic (Graf 71.), Gerl, Vogel, Drobek (Woitke 76.), Kuhn, Bredow, Riedißer, Rösel, Däumling (Wild 74.

Das 09er Team gratuliert zu der Tabellenführung… weiter so Mädels


Gratulation

Auch die Aktiven der SG 09 gratulieren nachträglich dem TSV Ottenbach für ihren sensationellen und absolut verdienten Aufstieg. Die Welt scheint in Ottenbach absolut in Ordnung zu sein. Endlich aufgestiegen und dann noch solche Ergebnisse in der Liga…. Nachdem man sich sichtlich an die Liga gewöhnen musste, indem man gleich zu Rundenbeginn in Geislingen mit 6:3 und Zuhause gegen Albershausen 1:5 noch verloren hat, legten die Jungs um AufstiegsTrainer Pietro Greco richtig los. Die Schwarz gelben schossen sich erstmal Zuhause im Pokal gegen Schlaitdorf 6:4 langsam warm, dann wurde in Gruibingen 1:7, Zuhause die SF Jebenhausen 7:2, wieder Auswärts in Salach 1:2 und letzte Woche dann in Ottenbach gegen Wäschenbeuren mit 7:3. gewonnen. Respekt an den Aufsteiger ….

Team SG09


Gratulation zur KLA3 Meisterschaft

Auch von der SG 09 nachträglich noch viel Glück und viele, viele Punkte damit der Verbleib in der Bezirksliga reicht…. Leider konnte man in 6 Meisterschaftsspielen und einen Punkt gegen RSK Esslingen und das am ersten Spieltag holen. Das SG 09 Team hofft, dass heute um 15 Uhr in Frickenhausen und dann nächste Woche Zuhause gegen Plochingen endlich die nötigen und verdienten Punkte eingefahren werden können. ;-) Denn wir wollen euch nicht mehr in der KLA sehen ;-) ….. und würden uns freuen, wenn ihr die Bezirksliga halten würdet ;-) Das SG 09 Team


Ballspende

Auch der „neue“ im Trainerteam hofft mit seiner Spielballspende auf… .

„wieder mehr Tore bei der SG 09“

Danke an Rainer Ziegelin vom

SG 09 Team


C Junioren Heute wurde auch die C Junioren in Bezgenriet ins Rennen geschickt, sie bezwangen die Jungs aus Eschenbach mit 6:3

Unsere Jungs schon vor dem Spiel optimistisch‌


C Junioren Die beiden Trainer Max Heinz und Davide Gullo sind zuversichtlich…

Endlich gins los unter Schiri Joachim Heller… der das Spiel leitete…


Rückblick Heute sollte die „0“ in der Abwehr um… …Sven Hufnagel und Marcel Werner wieder stehen.

…Auch Lukka Ladmann und der souveräne Pitti wollen „zu null“ spielen…


Impressum

SĂźdstadt Express

Ansprechpartner (Heftle): Markus Merkle

(markus-merkle@hotmail.de)

Patrick Wagner

(paddy-wagner@gmx.de)

Solltet ihr zu unserem

SĂźdstadt Express

Heftle Fragen,

Kritik, Anregungen oder Berichte haben, dann lasst es uns einfach wissen.


…Seit fair zum 23 Mann…

Südstadt Express - Ausgabe 4  

Stadionheft der SG Jebenhausen/Bezgenriet

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you