Page 1

NOVEMBER | DEZEMBER 2017

FRIENDS Ars Electronica / LENTOS / NORDICO

Carolin Kebekus © Axl Klein

Brucknerhaus / Kuddelmuddel Posthof / TipsArena / Stadion

CAROLIN KEBEKUS „ALPHAPUSSY“ Deutschlands Komikerin Nummer Eins Carolin Kebekus setzt ihre im letzten Jahr ausverkaufte Tour in diesem Jahr fort. Die Tournee mit ihrem Erfolgsprogramm „AlphaPussy“ führt sie 2017 an neue Orte. Unverblümt, respektlos, mit starker Haltung und unbändiger Spielfreude schildert sie uns ihre urkomische Sicht auf den Sinn und Unsinn des Lebens. Seite 5

© Robert Bauernhansl

Mit Stars alter und neuer Machart zwischen Genialität und Wahnsinn fällt der Sturm beim Ahoi! Pop Musik-Festival von 1. bis 4.11. im Posthof heuer besonders heftig aus. Mittendrin Cigarettes After Sex, Mark Lanegan, Voodoo Jürgens, Black Lips, Fünf Sterne deluxe, Megaloh uva. Seite 2

ARS ELECTRONICA CENTER Im November und Dezember erwartet große und kleine BesucherInnen des Ars Electronica Center wieder ein buntes Programm, das von Gehirnforschung über atemberaubende Deep-Space-Präsentationen bis hin zum Entwerfen digitaler Fabelwesen reicht. Seite 7

STERNE. KOSMISCHE KUNST IM LENTOS

VORFREUDE IM KUDDELMUDDEL

UMBERTO TOZZI Mit „Ti amo“ schaffte Umberto Tozzi 1970 endgültig den Durchbruch. Nach 40 Jahren und 32 Millionen verkaufter Tonträger geben alte und neue Fans ihm diese Liebeserklärung noch immer zurück. Sein Repertoire reicht von gefühlvollen Akkorden mit leicht

herber Note über temperamentvolle Rock-Pop-Rythmen bis in die Weite von Jazz- und Bluesvariationen. Am 4. November gastiert der italienische Sänger um 19:30 Uhr im Großen Saal des Brucknerhauses. Seite 2

Das Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel bringt im Dezember viel weihnachtliches Programm! Dabei reicht das Repertoire vom Nikolaus-Besuch über Figurentheater und Schauspiel bis hin zu einer weihnachtlichen Kreativwerkstatt.

In den Weihnachtsferien findet am 3. Jänner Comic, am 4. Jänner Mixed Dance und am 5. Jänner Zaubern mit Maguel statt. Details und weitere Termine finden Sie unter: www.kuddelmuddel.at Seite 4

© Katharina Sieverding

© Kuddelmuddel

Umberto Tozzi © Luca Bondi

Fünf Sterne deluxe @ David Koenigsmann

AHOI! POP 2017

Das LENTOS Kunstmuseum Linz holt die Sterne vom Himmel. In der aktuellen Ausstellung Sterne. Kosmische Kunst von 1900 bis heute wird träumerisch, humorvoll, poetisch, aber auch ironisch und kritisch die Beziehung der Menschen zu den Himmelskörpern beleuchtet. Über 90 Künstlerinnen und Künstler aus dem 20. und 21. Jahrhundert nähern sich dem Thema auf unterschiedlichste Weise. Zu sehen sind die rund 130 Werke bis zum 14. Jänner 2018. Seite 8

WERBUNG

LIVA


/ LIVA & FRIENDS

13.11. 13.11. UAS - UPPER AUSTRIAN SINFONIETTA SONDERKONZERT 14.11. AK-CLASSICS BOL & MARKUS POSCHNER AUSVERKAUFT 19.11. LIEDERABEND: SCHUBERT & OÖ FESTIVAL VOCALE 20.11. UMBERTO TOZZI: UNA NOTTE ITALIANA FESTIVAL VOCALE 21.11. „D’ WELT IS GROSS – AWA D’ HOAMAT IS GRESSA“ FESTIVAL VOCALE RISING STARS DES BOLSHOI THEATER RUSSLAND FESTIVAL VOCALE 23.11. KIDSCLUB zu Gast in der OÖ BezirksRundschau Redaktion KINDER.JUGEND 24.11. 24.11. WIENER MELANGE YOUNG CLASSICS 25.11. 20 JAHRE SPRING STRING QUARTET SONDERKONZERT www.brucknerhaus.at

A STAR IS BORN – SARAH MCKENZIE JAZZ ALLIGATOAH & SEBEL KOOPERATION POSTHOF GIUSEPPE VERDI: MESSA DA REQUIEM GR. ABO/FESTIVAL VOCALE BEST OF BLASMUSIK 2017 | DAS FINALE BESONDERE ANLÄSSE DIRK KREUTER: Warum soll ich kaufen? OÖ WIRTSCHAFTSAKADEMIE JULIAN RACHLIN | ENGLISH CHAMBER ORCHESTRA FORTISSIMO KATHREIN LÅDT ZUM TANZEN EIN! MUSIK DER VÖLKER J. BRAHMS: SYMPHONIE NR. 1 C-MOLL OP.68 LUNCHKONZERTE MUSICA CAESAREA ARS ANTIQUA AUSTRIA GLÖCKCHEN IN DER STUBE MINI.MUSIC

UMBERTO TOZZI:

Una Notte Italiana

Sieben Jahre segeln wir nun schon durch die sieben Weltmeere der Popkultur, und Ahoi! Pop wurde zum heimischen Musik-Festival-Flaggschiff. Der Plan, das brennendste und zwingendste aus allen Spielarten von Pop nach Linz in den Posthof zu holen, zeigte seit Beginn an Wirkung. Das Prinzip junge Stürmer und alte Helden zu mixen bescherte uns die ersten Österreich-Auftritte von The Divine Comedy oder St. Etienne wie auch frischgebackene Mercury-Preisträger wie Young Fathers und Sound-Visonäre wie Ghost Poet. Dieser prickelnden Grundformel sind wir auch heuer treu geblieben: So holen wir die US-Senkrechtstarter Cigarettes After Sex mit ihrem hypnotischen Pop Noir ebenso wie das deutsche HipHop-Heiligtum Fünf Sterne deluxe. Soul-Legende Lee Fields triff auf Soul-Rebellen wie Childhood, Vodoo Jürgens misst sich mit den Rabauken von Black Lips! Kurzum: es wird mit rund 15 Bands an drei Tagen „dicht und ergreifend“! Gernot Kremser

1.-4.11. // POSTHOF ahoi.posthof.at

LIVA LIVE – ZEITUNG DER LINZER VERANSTALTUNGSGESELLSCHAFT MBH Impressum: Herausgeberin und Medieninhaberin: Linzer Veranstaltungsgesellschaft mbH, Untere Donaulände 7, 4010 Linz, Tel. +43 (0) 732 7612-0, LIVA – Ein Unternehmen der Stadt Linz, www.liva.at Karten und Info: Brucknerhaus Service-Center, Tel. +43 (0) 732 77 52 30 LENTOS Kunstmuseum Linz: Tel. +43 (0) 732 7070 3600, NORDICO Museum der Stadt Linz, Tel. +43 (0) 732 7070 1912, Ars Electronica Linz: Tel. +43 (0) 732 7272-0 Kartenbüro LILO: Bahnhofsplatz 2 a, Tel. +43 732 600 703, +43 664 60795 2081 Termin-, Programm-, Besetzungsänderungen sowie Druck- und Satzfehler vorbehalten.

SA. 4.11., 19:30 // BRUCKNERHAUS

RISING STARS des Bolshoi Theater Russland Die jungen Stars des Bolshoi Theater sind zu Gast auf der Bühne des Brucknerhauses. Im Rahmen des „Young Artists Opera Program“ wird die Elite der russischen Starschmiede in die Welt entsandt. Von Gaetano Donizetti und Giaccomo Puccini über Giuseppe Verdi bis hin zu Georg Friedrich Händel, Jacques Offenbach und Franz Lehar – die schönsten, farbenprächtigsten und herausforderndsten Arien der gesamten Opernliteratur komprimiert und von acht SolistInnen präsentiert. Die russische Opernliteratur von Nikolai Rimski-Korsakow, Peter Iljitsch Tschaikowsky oder Igor Strawinsky kommt naturgemäß auch nicht zu kurz. Eine Pflichtveranstaltung nicht nur für alle Opernfans.

GLÖCKCHEN IN DER STUBE MINI.MUSIC ALEXANDRA SOUMM | BOL | M. POSCHNER SONNTAGSMATINEE FEIERLICHES GALAKONZERT | FEDOSSEJEW BESONDERE ANLÄSSE V. PINIALOV | N. LYUTIKOV | Y. FAVORIN RUSSISCHE DIENSTAGE 20 JAHRE EGGNER TRIO KAMMERMUSIK VOM HIMMEL HOCH FESTIVAL ADVENT WEIHNACHT MOZART'S NIGHTMARE EDUCATIONAL.SERIES MOZART PUR FESTIVAL ADVENT WEIHNACHT ZEITGEIST | VOKAL FESTIVAL ADVENT WEIHNACHT/YOUNG CLASSICS

MYLES SANKO

British Soul 2.0 Gregory Porter engagierte ihn als Support, für den Rolling Stone ist er eines der größten Talente des europäischen Soul: Myles Sanko, in Ghana geboren und in Cambridge aufgewachsen, ist mit seinem dritten Album „Just Being Me“ auf der Höhe seiner Kunst angelangt. Ebenso geschichtsbewusst wie zeitlos nähert er sich Genre-Altmeistern wie Bill Withers oder Al Green und formuliert daraus einen authentischen Singer-Style, der Sankos Anfänge im HipHop ebenso reflektiert wie seine Liebe zum Jazz. Kernpunkt von Myles Sankos Strategie war es dabei stets, die Karriere in die eigene Hand zu nehmen. Nachdem er mit TopBands der Szene gearbeitet hatte, nahm er sein Solo-Debüt mit minimalem Budget auf und veröffentlichte es 2013 auf seinem eigenen Label. „Born In Black & White“ verkaufte sich ohne Vertrieb und Marketing so gut, dass Myles Sanko wusste: Ich bin auf dem richtigen Weg. Mit „Just Being Me“ ist er nun ganz bei sich angekommen. Sein typischer Stil und sein relaxt groovender Tenor machen ihn zu einem der populärsten LiveActs in ganz Europa. MI. 15.11., 20:00 // POSTHOF

34. LINZER KLEINKUNSTFESTIVAL Ein „unerhört solides“ ((c) Pizzera & Jaus) Lineup zwischen prominenten Predigtdiensten, weltklasse-improvisierten Fantastereien, literarisch musikalischen Hatschereien und sogar der einen oder anderen Österreich- und sonstigen Premiere (Uraufführung Thomas Maurer!) zeichnet sich ab für die heurige extra-lange 34. Ausgabe des Linzer Kleinkunstfestivals von 31. Oktober bis 1. Dezember im Posthof. Unser wohlgemeinter Rat: Jetzt noch rasch Tickets sichern! 31.10.-1.12. // POSTHOF

www.posthof.at/linzer-kleinkunstfestival

EINfACh ZAubERhAfT TouRNEE 2018

MO. 6.11., 19:30 // BRUCKNERHAUS Familiendisco © Kuddelmuddel

AHOI! POP 2017

„Ti amo“ … mit diesem Song schaffte Umberto Tozzi endgültig den Durchbruch. 40 Jahre und 32 Millionen verkaufte Tonträger später geben alte und neue Fans ihm diese Liebeserklärung noch immer zurück. „Ti amo“ brach damals in Italien alle Verkaufsrekorde – ähnlich erfolgreich waren die Songs „Tu“ (1978) und „Gloria“ (1979). Tozzi ist ein Musikzauberer, der in die kleine Bar in „unserer Gasse“ zu einem „aperitivo“ entführt und mit dem nächsten Song zu einem steifen „Jim Beam“ an die nächtlichen Tresen dieser Welt. Sein Repertoire reicht von gefühlvollen Akkorden mit leicht herber Note über temperamentvolle Rock-PopRhythmen bis in die Weite von Jazz- und Bluesvariationen. Geprägt von der Musik der Beatles und Rolling Stones und den kargen Volksweisen, sowie den dramatischen Arien seiner Heimat, vereint Tozzi italienische Grandezza mit der cool-lässigen Attitüde der angloamerikanischen Popszene.

26.11. 26.11. 27.11. 28.11. 29.11. DEZ 2.12. 4.12. 4.12. 5.12.

Kuddelmuddel bei

Lange Nacht der Bühnen Am 11. November öffnet das Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel wieder Tür und Tor zur Langen Nacht der Bühnen. Ab 14:00 Uhr kann in unserem Kreativ-Eck gewerkt werden, in dem wieder tolle Dinge entstehen werden. Birgit Zamulo wird als Märchenerzählerin auftreten, Margit Zierhut wird Wilde Wolfsgeschichten aufführen, das Theater des Kindes spielt Bergkristall und im Linzer Puppentheater wird Wulliwu im Winterwald ein Abenteuer erleben. Um 17:15 Uhr wird es zum Abschluss eine After-Show-Disco geben. Eine Disco für die ganze Familie mit Live DJ, jeder Menge guter Musik, Erfrischungs-Theke und buntem Disco-Licht. Genaue Uhrzeiten und Details zum Programm finden Sie auf www.kuddelmuddel.at SA. 11.11., 14:00 // KUDDELMUDDEL

25. Februar 2018 brucknerhaus Linz www.theclairvoyants.com Tickets im VAZ St. Pölten, www.vaz.at, 02742 / 71400, www.oeticket.com, www.noen.at/ticketshop In allen Raiffeisenbanken in NÖ und Wien mit Ö-Ticket Service. Ermäßigung für Raiffeisen Club-Mitglieder.

WERBUNG

NOV 2.11. 3.11. 3.11. 4.11. 5.11. 6.11. 7.11. 7.11. 8.11.

Veranstalter: NXP Veranstaltungsbetriebs GmbH, A-3100 St. Pölten, Kelsengasse 9, www.vaz.at, www.nxp.at, Fotocredit: Sebastian Konopix

2 


LIVA & FRIENDS /

www.posthof.at

CIGARETTES AFTER SEX / LEE FIELDS U.A. AHOI! POP 2017 VOODOO JÜRGENS / BLACK LIPS U.A. AHOI! POP 2017 FÜNF STERNE DELUXE / MEGALOH U.A. AHOI! POP 2017 GEORGIE FAME FAMILY TRIO JAZZ/SOUL/R&B PHILIPP WEBER Ich liebe ihn! LINZER KLEINKUNSTFESTIVAL SIGI ZIMMERSCHIED Der siebte Tag LINZER KLEINKUNSTFESTIVAL ANDREAS REBERS Amen LINZER KLEINKUNSTFESTIVAL OLYMPIQUE Chron Tour INDIEROCK ALLIGATOAH & SEBEL HIPHOP

Neuer „Bahö“ um Linzer Erfolgsband

Eine literarische Hatscherei:

folkshilfe © Grünwald

FOLKSHILFE

MARIA HOFSTÄTTER & MARTINA SPITZER

Ihr Dreiklang aus Quetschnsynth, Gitarre und Schlagzeug, gekrönt von lässigem Hoamatsprech, hat in der hiesigen Musiklandschaft eine Sonderstellung. Das war schon auf dem Debüt „mit f “ so und das lärmt und scheppert, stampft und drückt auch auf dem zweiten Studioalbum „Bahö“ gewohnt lässig zwischen Pop und Reggae, Folk und Funk, klingt aber fett wie nie und entzieht sich allen Szenezuschreibungen. Jetzt gibt's den „Bahö“, wie sich die Platte nennt, endlich live. Und das ist umso schöner, weil Konzerte der Folkshilfe bekanntlich pure Energie und Hitze sind. Ein „Bahö“, der sofort über die Bühnenkante schwappt. „Wuchtige Quetschn-Riffs, Synthesizer-Sounds, tiefenentspannt wummernde Reggae-Beats - die Folkshilfe-Fans dürfen sich Aufregendes erwarten.“ (OÖN) FR. 17.11., 20:00 // POSTHOF

Auf den Spuren der Weltliteratur mit Worten von u. a. Thomas Bernhard, Friedrich Achleitner, Ernst Jandl, Christoph Ransmayr, Honoré de Balzac, Peter Handke, Henry David Thoreau, Tomas Espedal, Peter Rosei und Julian Schutting: „Gehen Gang Gegungen“ titelt die jüngste, „literarisch musikalische Hatscherei“ zwischen Witz und Poesie der beiden Schauspielerinnen Maria Hofstätter und Martina Spitzer, musikalisch unterstützt von Karl Stirner und Walther Soyka. „Ein schöner Bogen, der hier gespannt wird: die Musiker lassen die Instrumente über ihre Hände erzählen, während die beiden Schauspielerinnen ihre Stimmen in Sprache und Gesang einsetzen, um letztlich zu den Körperteilen zu kommen, die Fortbewegung möglich machen.Wobei die Konzentration dieses Abends nicht auf den Füßen liegt ...“(Kulturzeitschrift.at) MI. 22.11., 20:00 // 34. Linzer Kleinkunstfestival

Das traditionelle Linzer Silvesterkonzert mit Philharmonices mundi ist seit Jahren ein Höhepunkt im musikalischen Jahreskalender. Diese liebgewonnene Tradition erfüllt Josef Sabaini, Universitätsprofessor an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz, am Silvesterabend nur zu gern. Die bekannteste Redensart in Russland ist: „Wie man das neue Jahr beginnt, so wird man es auch verbringen.“ So führt das Trio aus Harfe, Klavier und Saxofon in ihrem Konzert durch eine vielseitige Reise von Mussorgskys Bilder einer Ausstellung über Piazollas L´Histoire du Tango bis hin zu Gershwins Three Preludes.

Das große Silvesterkonzert SO. 31.12., 19:30 // BRUCKNERHAUS Russisches Silvesterkonzert SO. 31.12., 19:30 // BRUCKNERHAUS

FEIERLICHES GALAKONZERT 2017 wird das Tourismusjahr von Russland und Österreich gefeiert. Ein Jahr, in dem die Förderung des Verständnisses durch kulturellen Austausch im Mittelpunkt steht, fantastische Konzerte und großartige Künstler zu erleben sind. Die große Finalgala wird im Brucknerhaus Linz veranstaltet: Österreichische und internationale Stars, hochgeschätzte Solisten wie Arkadi Zenziper, Kurt Rydl oder Pavel Milyukov und das hochkarätige Tschaikowsky Symphony Orchestra unter seinem langjährigen Chefdirigenten Wladimir Fedossejew. Auf dem Programm steht u. a. die Uraufführung der Linzer Symphonie, ein Werk des russischen Komponisten Anton Lubchenko. Das Konzert ist nicht nur der Abschluss des Tourismusjahres 2017, wir verabschieden uns an diesem Abend auch von unserem Vorstandsdirektor Prof. Hans-Joachim Frey. MO. 27.11., 19:30 // BRUCKNERHAUS

DER MUSICAL-ERFOLG NACH DEM BESTSELLER VON GASTON LEROUX IN DEUTSCHER SPRACHE!

Die schönsten Hits & Szenen aus:

OW

TANZ DER VAMPIRE DAS PHANTOM DER OPER STARLIGHT EXPRESS ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK u.v.m.

Di, 30.1.18 · Brucknerhaus

Sa, 24.2.18 · Brucknerhaus

CHRIS NORMAN

Fr, 2.2.18 · Brucknerhaus

MIT WELTSTAR DEBORAH SASSON & GROSSEM ORCHESTER

Do, 22.2.18 · Brucknerhaus

6. + 7.3.18 · TipsArena

Mo, 26.3.18 · Brucknerhaus KARTENVORVERKAUF:

Linz: Kartenbüro Veritas, Brucknerhaus ServiceCenter/Ticketing LIVA, Kartenbüro DomCenter, Wels: Kartenbüro Lohmer, sowie bei allen Maximärkten, Media Märkten, LIBRO- und Saturn-Filialen, Volksbanken, Erste Banken / Sparkassen, Raiffeisenbanken, OÖNachrichten in Linz, Wels, Ried und Trafikplus Trafiken.

& BAND

Tickets & Infos: www.cofo.at Bestell-Hotline: 09 00 - 94 96 0 96

HITS: MEXICAN GIRL STAY SUN IS RISING MIDNIGHT LADY LOVE IS A BATTLEFIELD LIVING NEXT DOOR TO ALICE OH CAROL NEEDLES & PINS MEET YOU AT MIDNIGHT

(€ 1,09/min inkl. MwSt)

DON‘T KNOCK THE ROCK TOUR 2018

Do, 29.3.18 · Brucknerhaus

Fr, 23.2.18 · Brucknerhaus

So, 1.4.18 · Brucknerhaus

Sa, 7.4.18 · Brucknerhaus

Fr, 11.5.18 · Brucknerhaus

WERBUNG

TANZ - MUSIK - SH

MAGDA LEEB überLEEBen LINZER KLEINKUNSTFESTIVAL MYLES SANKO Just Being Me Tour SOUL JOSEF HADER Hader spielt Hader LINZER KLEINKUNSTFESTIVAL AUSVERKAUFT DAME Outoftime Tour HIPHOP RAINALD GREBE Das Elfenbeinkonzert LINZER KLEINKUNSTFESTIVAL HG. BUTZKO Menschliche Intelligenz LINZER KLEINKUNSTFESTIVAL FOLKSHILFE Bahö POP AUSVERKAUFT PIZZERA & JAUS unerhört solide LINZER KLEINKUNSTFESTIVAL AUSVERKAUFT BROILERS / KOPFECHO OI/PUNK INGRID BRODNIG Lügen im Netz BUCHPRÄSENTATION

EINE RAUSCHENDE SILVESTERNACHT erwartet heuer die BesucherInnen mit gleich zwei Konzerten an einem Abend: das traditionelle Silvesterkonzert mit Josef Sabaini und das Russische Silvesterkonzert.

MIT DEN TOP-SOLISTEN VOM LONDONER WEST END

www.breakinmozart.de

14.11. 15.11. 15.11. 16.11. 16.11. 17.11. 17.11. 18.11. 19.11. 20.11.

Wladimir Fedossejew © privat

ANTONS KIDSCLUB „Orchester, was ist das?“ KINDER.JUGEND NOV LONDON AFFAIRS FESTIVAL ADVENT WEIHNACHT 1.11. DANIEL MÜLLER-SCHOTT | BOL | BRUNO WEIL GR. ABO 3.11. DER NUSSKNACKER MIDI.MUSIC 4.11. HEINZ HAUNOLD 40 Jahre Bühnenjubiläum FESTIVAL ADVENT WEIHNACHT 7.11. AFRO AMERICAN GOSPEL feat. Nobuntu & Chanda Rule ADVENT WEIHNACHT 8.11. DIE GROSSE BRUCKNERHAUS WEIHNACHTSGALA ADVENT WEIHNACHT 9.11. RICHARD STRAUSS: EINE ALPENSINFONIE LUNCHKONZERTE 11.11. RUSSISCHES SILVESTERKONZERT BESONDERE ANLÄSSE 11.11. DAS GROSSE SILVESTERKONZERT BESONDERE ANLÄSSE 13.11.

Maria Hofstätter © Mihai M. Mitrea

12.12. 12.12. 14.12. 17.12. 17.12. 18.12. 22.12. 29.12. 31.12. 31.12.

 3


/ LIVA & FRIENDS

22.11. 23.11. 23.11. 24.11. 25.11. 26.11. 27.11. 27.11. 29.11. 29.11.

HOFSTÄTTER & SPITZER gehen gang gegungen LINZER KLEINKUNSTFESTIVAL 30.11. BLACK STAR RIDERS ROCK DEZ ALFRED DORFER und... LINZER KLEINKUNSTFESTIVAL // BIS 26.11. 1.12. DENK Tänker! SINGER/SONGWRITER 1.12. TAGTRAEUMER POP 2.12. ÁSGEIR INDIE 2.12. THE AMITY AFFLICTION + SUPPORTS POSTHARDCORE/ROCK 6.12. THOMAS MAURER Zukunft LINZER KLEINKUNSTFESTIVAL // BIS 28.11. 6.12. SEVEN 4 Colors Tour SOUL/POP 7.12. THEATERSPORT MEISTERSCHAFT Viertelfinale 1+2 IMPROTHEATER 8.12.

THEATERSPORT MEISTERSCHAFT Viertelfinale 3+4 IMPROTHEATER SUCHTPOTENZIAL Alko-Pop 100 Vol.% LINZER KLEINKUNSTFESTIVAL THEATERSPORT MEISTERSCHAFT Halbfinale IMPROTHEATER THEATERSPORT MEISTERSCHAFT Finale IMPROTHEATER WINCENT WEISS / JULIA KAUTZ POP UMBILICAL BROTHERS Best Of The Worst Of The Best COMEDY KONTRA K Gute Nacht Live HIPHOP K. P. LIESSMANN Bildung als Provokation LITERATURSALON RAKEDE HIPHOP/ELECTRO

Thomas Maurer © Christian Skalnik

„Die Zukunft“, das wusste schon Karl Valentin, „ist auch nicht mehr, was sie mal war.“ Das kann sein. Kann aber auch nicht sein. Schlüpfrig ist die Zukunft jedenfalls. Was man aber sicher sagen kann: Das neue Programm von Thomas Maurer liegt in der Zukunft. Zumindest für alle, die es noch nicht gesehen haben. Uraufführung für das nächste neue Programm des umfassend ausgezeichneten Wiener „Staatskünstlers“ im Posthof! „Wie kein anderer behandelt er die brennenden Themen unserer Gesellschaft mit satirischer Scharfsinnigkeit“ (Österr. Kabarettpreis 2016)

Eggner Trio © Mischa Nawrata

27.+28.11., 20:00 // 34. Linzer Kleinkunstfestival

20 JAHRE EGGNER TRIO Das österreichische Eggner Trio gehört zu den renommiertesten Klaviertrios der Gegenwart. 1997 von den drei Brüdern Georg (Violine), Florian (Cello) und Christoph Eggner (Klavier) gegründet, ist das Ensemble regelmäßig in bedeutenden Konzertsälen wie der Wigmore Hall London und im Concertgebouw Amsterdam zu Gast. Das Eggner Trio begeisterte sein Publikum in Wien, Graz, München, Paris, Brüssel, Stockholm, Birmingham, Rom, Athen, Barcelona, Bilbao, Alicante, Kiew und Straßburg, und konzertierte bei zahlreichen Festivals, unter anderem beim Kissinger Som-

mer, Schubertiade Schwarzenberg, Heidelberger Frühling und Kammermusikfestival Lockenhaus. Tourneen führten das Eggner Trio nach Japan, Argentinien, Uruguay, die USA und mehrfach nach Australien und Neuseeland. Anlässlich des 20-jährigen Gründungs-Jubiläums gastiert das St. Florianer Trio am 29. November mit Werken von Franz Schubert im Mittleren Saal des Brucknerhauses.

3 FRAGEN AN ...

Musikgattung Klaviertrio. Nichts lag näher, als diese zwei großen Juwelen für das Jubiläumskonzert auszuwählen. Für das EggnerTrio ist es ein Brückenschlag zum Debütkonzert im Brucknerhaus mit den zwei großen Trios von Rachmaninov und Tschaikowsky, für das Publikum die äußerst seltene Gelegenheit, diese beiden grandiosen und mächtigen Gipfel der abendländischen Musikkultur in einem Konzert zu erleben.

EGGNER TRIO

IHR FEIERT IN DIESEM JAHR EUER 20-JÄHRIGES BESTEHEN. WAS VERBINDET EUCH MIT DEM BRUCKNERHAUS? Das Brucknerhaus ist ganz eng mit der offiziellen Geburtsstunde des Eggner Trios verknüpft, war es doch der erste große Veranstalter, der uns im damaligen „Stifter-Saal“ die großen Klaviertrios von Sergei Rachmaninov und Peter Iljitsch Tschaikowsky spielen ließ. Als Brüder, die gemeinsam musizieren, gibt es uns natürlich schon viel länger als 20 Jahre. Den Entschluss, das Trio als gemeinsame Berufung durchzuleben, fassten wir dann konkret im Jahr 1997.

WARUM HABT IHR GENAU DIESES PROGRAMM FÜR EUER KONZERT GEWÄHLT? Die beiden großen Trios von Franz Schubert bilden mit Sicherheit die Krönung in der

© Volker Weihbold

THOMAS MAURER Uraufführung im Linzer Posthof

MARTIN KOHLSTEDT NEOKLASSIK MIGHTY OAKS / GIANT ROOKS INDIE SHANTEL & BUCOVINA CLUB ORKESTAR BALKANGROOVE H. H. SCHARSACH Stille Machtergreifung LITERATURSALON ANDREAS VITÁSEK Grünmandl KABARETT TY TENDER & BAND Christmas Party ROCK'N'ROLL

9.12. 10.12. 11.12. 13.12. 14.12. 17.12.

FESTIVAL VOCALE Im Festival Vocale rücken wir die menschliche Stimme mit all ihren Facetten in den Mittelpunkt des Geschehens. Auf dem Programm stehen der Liederabend mit dem niederländischen Bassbariton Robert Holl (3. November) sowie ein außergewöhnliches Konzert mit dem italienischen Musiker Umberto Tozzi (4. November), der mit Songs wie „Ti amo“ oder „Tu“ berühmt wurde. Am 5. November laden wir zu einer Hommage an den oberösterreichischen Mundartdichter Franz Stelzhamer und tags darauf zu einem unvergesslichen Abend mit StarsolistInnen des Bolshoi Theater Russland ein. Krönender Abschluss ist mit Sicherheit die Messa da Requiem von Giuseppe Verdi mit dem Bruckner Orchester Linz unter der Leitung von Massimo Zanetti und namhaften SolistInnen am 14. November. 3.11.-14.11. // BRUCKNERHAUS

NIKOLAUS BRINGT KASPERL AUS WIEN MIT! Oder ist es umgekehrt? Jedenfalls sind Kasperl & Co mit ihrem feinen Puppentheater am 5. Dezember im Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel zu sehen und auch der Nikolaus wird unsere kleinen BesucherInnen erfreuen. Bei diesem will sich die Kasperlfamilie auch mit einem Backblech voll allerfeinster Weihnachtskekse bedanken. Weil auch ihr Freund Bernie Bär Kekse bekommen soll, machen sich Kasperl und Sepperl mit einem vollgefüllten Sackerl auf den Weg zur Bärenhöhle in den Winterwald. Doch es passiert etwas sehr Seltsames. Das Säckchen mit Keksen verschwindet! Kasperl und Sepperl beschließen, dem Rätsel auf den Grund zu gehen und machen dabei eine erstaunliche Entdeckung ... Kasperl & Co bringen bereits am Krampus-Tag, 5. Dezember 2017, um 15:00 und 16:30 Uhr, den Nikolaus mit. 5.12., 15:00, 16:30 // KUDDELMUDDEL

DIE BESTE ZEIT DEINES LEBENS

MI. 29.11., 19:30 // BRUCKNERHAUS

EIN KURZER BLICK IN DIE ZUKUNFT: WELCHE PLÄNE UND VISIONEN HABT IHR? Immer mehr Menschen für die Klavierkammermusik zu begeistern, sie damit zu berühren und zu beglücken. Diese wundervolle und abwechslungsreiche Musik möchten wir ganz besonders Kindern und Jugendlichen näherbringen: Was kann denn mehr Freude bereiten, als ein Musikinstrument zusammen mit anderen zu spielen, seine musikalischen Fantasien und Inspirationen mit anderen zu teilen?!

30. - 31. JÄNNER 2018 TIPSARENA LINZ

Tickets:

www.dirty-dancing-tour.at · www.bb-promotion.com

WERBUNG

4 


LIVA & FRIENDS /

KASPERL & die kunterbunte Spielzeugkiste LINZER PUPPENTHEATER HEIDI THEATER DES KINDES 2.11. BERGKRISTALL THEATER DES KINDES 11.11. WULLIWU IM WINTERWALD LINZER PUPPENTHEATER 4./5./8./10./11./12./15./17./18./19./22./24./25./26./29.11.

ALTSTADT MÄRCHENZEIT ERZÄHLTHEATER URSOPHON WENN DIE ZIEGE SCHWIMMEN LERNT THEATER DES KINDES 5.11. EIN STÜCK WIESE DIE EXEN ANTONS KIDSCLUB ZU GAST IN DER OÖ BEZIRKSRUNDSCHAU REDAKTION

LONDON AFFAIRS

EINMAL DREHEN UND ZURÜCK KORAIMAN/HASLINGER 11./12.11. LANGE NACHT DER BÜHNE RUNDUMPROGRAMM MÄRCHEN AUS ALLER WELT BIRGIT ZAMULO WILDE WOLFSGESCHICHTEN MARGIT ZIERHUT KUDDELMUDDEL AFTER-SHOW-DISCO FÜR DIE GANZE FAMILIE KUNO KANN ALLES THEATER DES KINDES START: TANZ MIT MARINA – DAS DSCHUNGELBUCH KORAIMAN PINOCCHIO THEATER DES KINDES 19./25./26.11. WELT DER KLÄNGE TOBIAS WALLNER SCHERE, STIFT UND SCHLEIFPAPIER ANITA KRENN

DEZ 1.12. KASPERLS WEIHNACHTSGESCHICHTE LINZER PUPPENTHEATER 2./3./6./8./9./10./13./15./16./17./20./22./23./24.12.

2.12. 3.12. 3.12. 5.12. 8.12. 9.12. 10.12.

KLEINE HELDEN IMPROTHEATER WELT DER KLÄNGE TOBIAS WALLNER DER WEIHNACHTSFUCHS C. BOCHDANSKY & LIVEMUSIK NIKOLAUS BEI KASPERL&CO. KASPERL&CO DER REGENBOGENFISCH THEATER DES KINDES WENN DIE ZIEGE SCHWIMMEN LERNT THEATER DES KINDES WELT DER KLÄNGE TOBIAS WALLNER

CAROLIN KEBEKUS

Ensemble CASTOR © Annette Friedel-Prenninger

3.11. 4.11. 7.11. 7.11.

9.11. 11.11. 11.11. 11.11. 11.11. 12.11. 17.11. 18.11. 19.11. 25.11.

Deutschlands Komikerin Nummer Eins Carolin Kebekus setzt ihre im letzten Jahr ausverkaufte Tour in diesem Jahr fort. Die Tournee mit ihrem Erfolgsprogramm „AlphaPussy“ führt sie 2017 an neue Orte. Unverblümt, respektlos, mit starker Haltung und unbändiger Spielfreude schildert sie uns ihre urkomische Sicht auf den Sinn und Unsinn des Lebens. Im Jahr sechs nach „PussyTerror“ arbeitet sich die smarte Kölnerin an einer Gesellschaft ab, in deren Mittelpunkt überstylte berufsjugendliche Hipster-Eltern, eine spießige, Schlager liebende Jugend und die Youtubisierung des Abendlandes stehen. Mit ihrem unerschöpflichen Repertoire an Mimik, Gestik und Situationskomik, schlüpft sie in die unterschiedlichsten Rollen und stellt damit aufs Neue eindrucksvoll unter Beweis, dass sie zu den absoluten Comedygrößen dieses Landes zählt. Carolin Kebekus steht für eine Generation, in der es für Frauen nun an der Zeit ist, sich nicht mehr hintenanzustellen, sondern „endlich den ganzen Bumms zu übernehmen“ und so aufzutreten, wie es ihnen zusteht und wie es Carolin schon seit Jahren macht: als Alphapussy!

Musik aus London im galanten Europa

Das Ensemble CASTOR präsentiert am 12. Dezember frühklassische Musik aus London, untermalt werden die Werke mit Pastoralsätzen passend zur Adventszeit. Geschichten über die Komponisten und das galante Europa sorgen für weihnachtliche Vorfreude. Das Ensemble CASTOR ist mittlerweile bei vielen bedeutenden Festivals wie dem Carinthischen Sommer, Attergauer Kultursommer, Festival St. Gallen etc. zu Gast. Zahlreiche herausragende Kritiken zeugen von der hohen Qualität des Ensembles. Im Mai wurde dessen zweite CD-Einspielung mit Werken von W. A. Mozart und J. Haydn bei SONY „deutsche harmonia mundi“ veröffentlicht und erzielte ausgezeichnete Rezensionen. DI. 12.12., 19:30 // BRUCKNERHAUS

DO. 14.12., 20:00 // TIPSARENA

Drei Sterne © Kuddelmuddel

www.kuddelmuddel.at

Die große Brucknerhaus Weihnachtsgala © Reinhard Winkler

NOV 1.11. 1.11. 3.11. 3.11.

DIE GROSSE BRUCKNERHAUS WEIHNACHTSGALA Im vorweihnachtlichen Endspurt servieren wir Ihnen am 22. Dezember eine Weihnachtsgala mit zauberhaften Melodien. Tauchen Sie ein in den musikalischen Advent und genießen Sie einen unvergesslichen Abend mit österreichischen und internationalen Musikgrößen. Stargäste und Freunde des Brucknerhauses zelebrieren das Fest der Feste – von Chanson (Erika Pluhar & Klaus Trabitsch) bis Jazz (Melba Joyce, Paul Zauner), von Pop (Andie Gabauer) samt Orchester und Bigband (pt art Orchester) bis traditioneller Musik (Wilfried Scharf) für die ganze Familie.

DREI STERNE –

großartiges Figurentheater von Gerti Tröbinger Frau Wirtin arbeitet fleißig und auch heute fällt sie wieder todmüde ins Bett. Doch diese Nacht wird nicht ruhig. Es weckt sie ein Pärchen, das nicht zahlen kann und deshalb im Stall übernachtet, Schafe verirren sich in ihr Schlafzimmer und ein Auto mit drei Königen hupt sie aus dem Schlaf. Die Wut der Wirtin wächst, will sie doch schlafen und dann geschieht ein Wunder. Ein Mensch wird geboren. DO. 21.12., 10:00 (PREMIERE!) FR. 22.12., 10:00 SA. 23. + SO. 24.12., jeweils 11:00 // KUDDELMUDDEL

FR. 22.12., 19:30 // BRUCKNERHAUS

SHOWHIGHLIGHTS IN LINZ

n LIVE erlebe

STARDUST CIRCUS INTERNATIONAL BV UND SEMMEL CONCERTS ENTERTAINMENT PRÄSENTIEREN

H O N O U R I N G A N D R E W L L O Y D W E B B E R O N E O F T H E G R E AT E S T M U S I C A L C O M P O S E R S O F O U R T I M E

DIE GROSSE

ANDREW LLOYD EVITA WEBBER GALA CATS

h

A

p „o p h Y , d A Y

 5

IN

SUNSET BOULEVARD

EinEr

22.11.17

dEr bEstEn

GospElchörE

Brucknerhaus

Show Factory & Semmel Concerts präsentieren

08.-16.03.18 Tipsarena

Brucknerhaus The ABBA - Tribute - Show live on Stage

PHANTOM DER OPER STARLIGHT EXPRESS

02.03.18 DIE GRÖSSTE ILLUSIONSSHOW DER WELT

JESUS CHRIST SUPERSTAR

Tipsarena

M IT GROSSEM ORCHESTER U N D I NTE R NATI O NALE M E N S E M B LE

05.03.18 Brucknerhaus CREATED BY

Eines der romantischsten Musicals unserer Zeit

MICHAEL FLATLEY

DIE

NEUE SH20O18W

AFRIKA! AFRIKA! nach einer Idee von André Heller

WElt

23.12.17

12.04.2017 DAS MAGISCHE ZIRKUS-EREIGNIS VOM KONTINENT DES STAUNENS

dEr

NEUE SENSATIONEN

DANGEROUS GAMES MUSIC BY

24.-25.03.18

30.03.18

Brucknerhaus

14.03.18

Tipsarena

DAS GROSSE ERFOLGS-MUSICAL - LIVE 2018

Brucknerhaus

GERARD FAHY

DER ORIGINAL STAR AUS DER TV SERIE

DER HUNDEFLÜSTERER

18.04.18 Tipsarena

Brucknerhaus

09.04.18 Tipsarena

13.04.18

Brucknerhaus

KARTEN BEI ALLEN OETICKET-VERKAUFSSTELLEN | WWW.OETICKET.COM I TICKETS & INFOS: WWW.SHOWFACTORY.AT

WERBUNG

06.04.18

MODERATION: DANIEL BOSCHMANN


KUNO KANN ALLES THEATER DES KINDES BREAKDANCE YOUNGSTERS SCHLESINGER/BUTTINGER ANTONS KIDSKLUB – ORCHESTER, WAS IST DAS? BRUCKNERHAUS PAINTING SONGS THEATER 3 HASEN OBEN 14./16./17.11. PINOCCHIO THEATER DES KINDES 17./20.12. DAS LEBKUCHENMÄNNCHEN SABINE FALK DREI STERNE – PREMIERE TRÖBINGER 22./23./24.12.

22.12. 23.12. NOV 3.11. 17.11. 19.11. 21.11.

BERGKRISTALL THEATER DES KINDES 23.12. SCHERE, STIFT UND SCHLEIFPAPIER ANITA KRENN –4.11. SCHIBASAR TIPSARENA BLAU WEISS LINZ VS. WSG SVAROVSKI WATTENS STADION SPG LINZ VS. STOCKERAU SPORTPARK LISSFELD LINZ AG FROSCHBERG VS. SLOWAKEI U21 SPORTPARK LISSFELD

24.11. 25.11. DEZ 1.12. 4.12. 5.12. 14.12.

BLAU WEISS LINZ VS. FC WACKER INNSBRUCK STADION FUTURE CUP TIPSARENA –3.12. FUTSAL TIPSARENA SPG LINZ VS. MAUTHAUSEN SPORTPARK LISSFELD LINZ AG FROSCHBERG VS. SKST HODORIN SPORTPARK LISSFELD KAROLIN KEBEKUS Alpha pussy TIPSARENA

BioZertifizierung

Green Events

Aus 1 mach 2: Mahl12-Doppelevent. VIP-Event & Tag der offenen Tür

100 % österreichische Lebensmittel

Zusammenarbeit mit regionalen Partnern

Partner der österreichischen Wirtschaft

Liebe Feinschmecker, bei uns im Ristorante DaVinci bieten wir Ihnen kulinarische Köstlichkeiten aus der italienischen, griechischen und mexikanischen Küche. Montag bis Sonntag, täglich von 10 bis 24 Uhr für Sie da. Warme Küche durchgehend 11 - 23 Uhr.

sps-marketing.com

IN ÖSTERREICH UND DARÜBER HINAUS: MAHL12 – DER PREMIUM-CATERINGPARTNER DER TIPSARENA

Da Vinci Linz Schillerstraße 2 4020 Linz

Ob exklusives VIP-Event oder Großveranstaltung für Mitarbeiter: Als kompetenter und österreichweit tätiger Caterer arbeiten wir auch als Partner der TipsArena zu hundert Prozent mit Lebensmitteln aus Österreich und Menschen aus der Region. Zertifiziert und ausgezeichnet. Wir erfüllen die Wünsche unserer Kunden aus der Wirtschaft hochqualitativ – und schaffen damit ein unvergessliches Erlebnis für alle Sinne.

Da Vinci Pichling Weikerlseestr 73-75 4030 Linz

Da Vinci Lissfeld Hausleitnerweg 105 4020 Linz

Da Vinci Auwiesen Auwiesenstr 202 4030 Linz

www.davinci-ristorante.at office@davinci-ristorante.at

Lieferservice

Bestellung unter www.davinci-ristorante.at oder unter Tel.: 0732/330 766

Zustellung von 11 -23 Uhr

RENÉ KOLLO EIN WELTSTAR SAGT ADIEU! Fr. 26.01.18 | Linz, Brucknerhaus, 20 Uhr Die Sopranistin Natalia Ushakova und der Bass Lothar Fritsch singen mit Renè Kollo „Vom Lied über die Operette zur Oper“. Die berühmten Solisten werden von H. Helge Dorsch und dem renommierten „Ensemble Wiener Klang“ begleitet.

INFOS: WWW.WOLFGANGWERNER.AT

WERBUNG

10.12. 12.12. 12.12. 13.12. 16.12. 19.12. 21.12.

/ LIVA & FRIENDS

w w w.mahl12. at

6 


LIVA & FRIENDS /

FAMILY DAYS: WINDERWUNDERZEIT

LANGE NACHT DER BÜHNEN 2017

2.11.2017 GAMESTAGE @AEC: INTERFACES OF PLAY 9.11.2017 GEMEINSAM.SICHER.FEUERWEHR 16.11.2017 NATÜRLICH LINZ – WAS WÄCHST WO UND WARUM? 23.11.2017 FASHION & TECHNOLOGY: DEMATERIALIZE 30.11.2017 GLOBALISIERUNG – MACHT UND SPIRITUALITÄT 7.12.2017 KUNST IM ADVENT: DER HALLSTATT ALTAR 14.12.2017 EYE IN THE SKY 21.12.2017 OMEGA CENTAURI – EIN RIESIGER HAUFEN STERNE

16.12. & 17.12.2017 // 11:00–17:30

11.11.2017 // 19:00–23:30

FERIENPROGRAMM

GEHIRN FÜR ALLE

28.12.2017 28.12.2017 3.1.2018 4.1.2018

16.11.2017 TRUMP, PUTIN & FRIENDS // 18:30–20:00 23.11.2017 BABYGEHIRN // 18:30–20:00

FABELWESEN // 09:30–12:30 HIGHTECH PLASTIQUE // 13:30–16:30 SCHNITT HAPPENS // 09:30–12:30 QUADROCOPTER-FLUGSCHULE // 09:30–12:30

DEEP SPACE LIVE

Hallstatt Altar © Robert Bauernhansl

Gehirn für alle © Magdalena Leitner

www.aec.at

DEEP SPACE LIVE BEGINN 19:00

 7

Gehirn für alle Die Vortragsreihe „Gehirn für alle“ widmet sich den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und Methoden der Gehirnforschung. Mit Neurowissenschaftlerin Dr. Manuela Macedonia.

Der Hallstätter Doppelflügelaltar steht Donnerstagabend, 7.12.2017, im Zentrum von Deep Space LIVE mit dem Kunsthistoriker Dr. Lothar Schultes und dem Theologen Dr. Michael Zugmann. Ab 19:00 Uhr zeigen die beiden Gigapixelbilder des Altars mit Szenen aus dem Leben Jesu und Marias und erzählen von einem Kriminalfall rund um gestohlene Bilder aus der Kirche, die nach über 30 Jahren wieder gefunden wurden. Tip: Wiederholung am SO. 10.12. und SO. 17.12.2017, jeweils um 11:00 Uhr.

Welche Persönlichkeitszüge haben Trump, Putin und andere Machtmenschen gemeinsam? Bei „Gehirn für alle“, Donnerstag 16.11.2017, erklärt Dr. Manuela Macedonia, wie die Gehirne solcher Menschen „ticken“, welche Mechanismen ihnen den Aufstieg zur Macht ermöglichen, und welche „Gefühle“ Macht im Kopf solcher Leute auslöst. Und nicht zuletzt, warum sie zu allem bereit sind, um ihre Macht zu erhalten.

Natürlich Linz © Robert Bauernhansl

Family Days © Martin Hieslmair

Das Ars Electronica Center lädt jeden Donnerstag, 19:00 Uhr, zu einem Deep Space LIVE. Hochauflösende Bildwelten im Format von 16 mal 9 Metern treffen hier auf fachkundigen Kommentar.

Family Days: Winterwunderzeit

Ferienprogramm „Fashion & Technology: Dematerialize“ heißt es bei Deep Space LIVE Donnerstag, 23.11.2017. Inszeniert via Gigapixel-Fotografien, Stereovideos und einer Live-Performance bilden die Designs der Studierenden des Fachbereichs Fashion and Technology der Kunstuniversität Linz Schnittstellen zwischen Körper, Kleidung und Raum. So entstehen neue Oberflächen aus Bioplastik oder Wüstenpflanzen, werden gelötet, geätzt oder gekocht, die von materiellen oder immateriellen Körpern präsentiert werden.

Schnitt happens © Martin Hieslmair

Experimentieren, basteln, filmen: Die Family Days lassen vor den Weihnachtsfeiertagen keine Langeweile aufkommen. Per Lasercutter werden selbst gebastelte Figuren für den Christbaum ausgeschnitten, Christbaumkugeln per Roboter verziert oder leuchtende Fensterdeko erstellt. Und wer möchte kann im Sound- und Videolabor des Ars Electronica Center sogar einen eigenen Weihnachtsfilm produzieren.

Fashion and Technology © Florian Voggeneder

Warum wachsen Gänseblümchen nicht im Wald? Oder Bärlauch nicht auf einer Wiese? Dass das Zusammenleben der Pflanzen von verschiedenen Faktoren – wie etwa Umwelteinflüssen oder dem Wirken des Menschen – geprägt ist, steht im Mittelpunkt von Deep Space LIVE am Donnerstag, 16.11.2017. Unter dem Titel „Natürlich Linz – was wächst wo und warum“ liefert Friedrich Schwarz, Leiter des Botanischen Gartens Linz, eine Einführung in die Zusammenhänge der Vegetationsökologie.

Samstag, 16.12. und Sonntag 17.12.2017 erwartet große und kleine BesucherInnen bei den Family Days des Ars Electronica Center wieder ein buntes Programm.

Beim Weihnachtsferienprogramm des Ars Electronica Center ist für jeden Geschmack etwas dabei. Für Kinder ab 7 Jahren. Digitale Fantasiewesen am Bildschirm entwerfen und per Lasercutter ausschneiden, dreidimensionale Objekte konstruieren und mittels 3-D-Printer ausdrucken, eigene Filme inklusive Soundtrack produzieren oder in der Quadrocopter-Flugschule fliegerisches Können unter Beweis stellen – das alles steht in den Weihnachtsferien auf dem Programm des Ars Electronica Center.

INFORMATIONEN

E-MAIL: CENTER@AEC.AT

MONTAG GESCHLOSSEN (AUCH AN FEIERTAGEN)

HIGHLIGHTFÜHRUNGEN 4.11.2017 15:00 – 16:00

8.12.2017 15:00 – 16:00

12.11.2017 11:00 – 12:00

16.12.2017 11:00 – 12:00

17.11.2017 15:00 – 16:00

24.12.2017 11:00 – 12:00

26.11.2017 11:00 – 12:00

30.12.2017 15:00 – 16:00

WERBUNG

ÖFFNUNGSZEITENMichael Fincke, Oleg Mittwoch, 5. Oktober, gastieren die Astro- und Kosmonauten 500Space Zeichen DIENSTAG (Deep 8K Budarin nonstop, Ausstellungsbesuch Germanowitsch Artemjew, Kimiya Yui und Nikolai Michailowitsch im Ars ARS ELECTRONICA LINZ GMBH Electronica Center und Zeitumim11:00 Weltraum. nur in mit ihre Führungen und 15:00): Große 9:00 – 17:00 ARS-ELECTRONICA-STRASSE 1 geben spannende Einblicke und kleine BesucherInnen erwartet darüber hinaus eine Führung durch die Ausstel- 9:00 – 17:00 MITTWOCH, FREITAG 4040 LINZ/AUSTRIA lung Raumschiff Erde, ein Bastelwettbewerb sowieDONNERSTAG ein Deep Space LIVE Spezial. 9:00 – 19:00 TEL. 0043 732 7272 0 SAMSTAG, SONNTAG 10:00 – 18:00 FAX. 0043 732 7272 2


/ LIVA & FRIENDS

BIS 14.1. BIS 5.11. www.lentos.at

STERNE KOSMISCHE KUNST VON 1900 BIS HEUTE

WEGE ZUM GLÜCK LINZ NEUGEDACHT UND SELBSTGEMACHT

BIS 28.1. BIS 4.3.

VALIE EXPORT

ganzjährig

DAS ARCHIV ALS ORT KÜNSTLERISCHER FORSCHUNG

AUGUSTE KRONHEIM BEGLEITERSCHEINUNGEN

ganzjährig

DIE SAMMLUNG KLASSIKER, ENTDECKUNGEN UND NEUE POSITIONEN

100 % LINZ KALEIDOSKOP EINER STADT

www.nordico.at

STERNE. Kosmische Kunst von 1900 bis heute

VALIE EXPORT Als bekannt wurde, dass die Linzer Künstlerin ihren Vorlass der Stadt überlässt, war die Freude groß. Das LENTOS Kunstmuseum hat sich mit der Kunstuniversität zusammengeschlossen, um diese Bereicherung würdig zu verwalten. Das zweite Novemberwochenende wird jetzt ganz im Zeichen von VALIE EXPORT stehen. Mit dem Erhalt des VALIE EXPORT Vorlasses war der Grundstein für das VALIE EXPORT Center in der Tabakfabrik gelegt. Er besteht aus Kunstwerken, Skizzen, Entwürfen, Negativen und weiteren umfangreichen Archivmaterialien aus dem Schaffen der in Linz geborenen Künstlerin. Das Archiv wurde in den Sammlungsbestand des LENTOS Kunstmuseum eingebracht, das damit die größte Erweiterung seit der Gründung in den 1950er-Jahren erfahren hat. Anlässlich der Eröffnung des Centers, einer internationalen Forschungsstätte für Me-

Weitere Infos unter www.lentos.at

Auguste Kronheim, aus dem Zyklus Hell wie der lichte Tag, 1972, © Thomas Hackl

Warum beschäftigt sich eine Ausstellung mit den Sternen? Sind sie ein gesellschaftspolitisch relevantes Thema? Finden sie tatsächlich ihren Niederschlag in der Kunst oder wären sie nicht eher ein Thema für eine wissenschaftliche Untersuchung? Diese Fragen und Zweifel stellen sich spätestens nach dem ersten Blick in den großen Ausstellungssaal des LENTOS als unbegründet heraus: Die Sterne sind sehr wohl ein Thema, das uns in unserem Menschsein unmittelbar betrifft. Besonders auch ihr Verschwinden vom städtischen Nachthimmel muss uns etwas angehen, denn es gibt sie nicht mehr, die dunkle Nacht. Gebäude, Plätze und Straßenzüge sind hell erleuchtet.

VALIE EXPORT Center Archivmaterialen © Reinhard Haider

Ausstellungsansicht © APA/Philipp Greindl

Die Sterne sind im LENTOS Kunstmuseum zum Greifen nah! Bis 14. Jänner sind Himmelskörper Thema einer vielfältigen und medienübergreifenden Ausstellung.

Nur mehr ansatzweise lässt sich der Sternenhimmel wahrnehmen, die Lichtverschmutzung entzieht inzwischen einem Drittel der Weltbevölkerung den Anblick von Milchstraße, Sternschnuppen und leuchtenden Kometen – mit teils verheerenden Folgen für Mensch und Umwelt. Dieser Lichtsmog ist eines der sieben Kapitel der aktuellen Schau im LENTOS. Aber auch die Romantik, die Erhabenheit und Kosmologie werden neben der Bedrohung durch Himmelskörper oder Leitsterne thematisiert. Vielfältig und medienübergreifend setzen sich über 90 Künstlerinnen und Künstler mit Sternen auseinander und laden ein, sich ganz persönlich darauf einzulassen. Wer sich über Hintergründe und Details informieren möchte, hat dienstags und sonntags um 16 Uhr bei Führungen die Gelegenheit dazu – für Seniorinnen und Senioren ist der Eintritt dienstags ab 15 Uhr frei.

dien- und Performancekunst, wird es im LENTOS eine Ausstellung mit Einblicken in das Archiv geben. Nach der Eröffnung am 9. November gewährt der Ausstellungsraum im Untergeschoss Einblicke in das Denken, Forschen und Entwickeln der Künstlerin. Dabei wird die 1940 in Linz geborene Medienkünstlerin als öffentliche Person, Theoretikerin und Lehrende aus einer Fülle von Dokumenten, Autografen, Skizzen und Entwürfen ebenso greifbar wie als Privatperson in Briefen, Gedichten, Fotos und Notizen. Ein Symposium soll am Freitag, 10. November, der Startschuss für die wissenschaftliche Forschung im VALIE EXPORT CENTER sein. Namhafte Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutieren über den Umgang mit öffentlichen KünstlerInnenarchiven und aktuellen Fragestellungen der Medienkunst. Die Ausstellung im LENTOS ist bis 28. Jänner zu sehen. Weitere Infos unter www.lentos.at

AUGUSTE KRONHEIM Am 23. November eröffnet um 19 Uhr die Ausstellung Auguste Kronheim. Begleiterscheinungen im NORDICO Stadtmuseum. Sie eröffnet den Blick auf eine außergewöhnliche Künstlerin mit Linzbezug. Geboren wurde Auguste Kronheim in Amsterdam, doch bereits in ihrer Kindheit übersiedelte sie nach Oberösterreich. Die Künstlerin besuchte die grafische Abteilung der Linzer Bundesgewerbeschule und vertiefte hier auch ihre Studien zum Holzschnitt. Das NORDICO Stadtmuseum widmet Auguste Kronheim nun eine große Retrospektive, in der Originalzeichnun-

gen und Holzschnittserien aus mehr als 50 Schaffensjahren präsentiert werden. So werden etwa sozialkritische Holzschnittzyklen gezeigt, wie etwa das Werk Hell wie der lichte Tag, das sich mit den Wünschen und Träumen einer Fließbandarbeiterin in einer Leuchtmittelfabrik befasst. In der Serie Begleiterscheinungen schildert die Künstlerin drastische Ereignisse, wie sie zu ihrer Zeit in den Mühlviertler Dörfern vorkamen. In der Ausstellung werden bis 4. März 2018 mehr als 180 Arbeiten auf Papier präsentiert. Das NORDICO würdigt damit das Schaffen einer bedeutenden österreichischen Künstlerin. Weitere Infos unter www.nordico.at

WERBUNG

8 

Profile for Brucknerhaus Linz

LIVA Live November/Dezember 2017  

LIVA Live November/Dezember 2017  

Advertisement