__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 1

7|20

Lust auf Sommer

Die aktuellen Beauty-Trends 

Vegetarische Ernährung

Fleischlos im Alltag 

Genug trinken So bleibt der Flüssigkeits‑ haushalt des Körpers im Lot

In der Schweiz auf Recycling-Papier gedruckt.


TAKE CONTROL

Natürliche Schmerzlinderung für die ganze Familie. Nexcare™ ColdHot Kompressen können zur Kälteoder Wärmetherapie eingesetzt werden, um Muskelschmerzen und Schwellungen zu lindern. Nach einem Unfall, Sturz oder Zusammenstoß zurück ins Abenteuer mit der Unterstützung von Nexcare™.

Erhältlich in Ihrer DROPA


34

8

Gesundheit Wissenshäppchen6 Vegetarische Ernährung 

8

Ausgewogen und fleischlos? Interessantes über die verschiedenen Arten von Vegetarismus

Flüssigkeitsmangel

15

Kinder und ältere Menschen sind während der Sommerhitze besonders gefährdet

Jetzt stechen sie wieder

22

  Beauty Rund um die Haarpflege  Tipps für die warme Jahreszeit

Sommer-Trends 

Was tun gegen Mücken und Co.?

Frisch in den Sommer

4

34

38


Inhaltsverzeichnis

33

45 38

Tipps & Trends

Natur Gesundes Leinöl

Porträt über die uralte Steinfrucht

30

Empfehlungen der DROPA

29

Ein Lieferant für ungesättigte Omega-3-Fettsäuren

Oliven

Diverses

33

DROPA Persönlich

Fam ilie

50

Zwei DROPA Mitarbeitende geben Einblick in ihren Alltag

Reisekrankheit

20

So kommen Sie beschwerdefrei ans Ziel

Auf ins Sommerlager! 

52

Rätselspass mit DROPALINO 53 45

Coole Erlebnisse, tiefe Freundschaften und eine unvergessliche Zugfahrt: Rosemarie Strähl gibt Einblick in die Organisation eines Jugendsport‑ lagers in Tenero

5

DROPA Wettbewerb

Preisrätsel

55


GESUNDE

Wissenshäppchen

Mehr als ein

Wimpernschlag Damit Wimpern nicht brechen, gibt es fünf goldene Regeln:

1. Für den Alltag normale Mascara verwenden. Wasserfeste Mas‑ cara sollte speziellen Anlässen vorbehalten sein, weil sie schwer zu entfernen ist und die Wimpern knicken lassen kann. 2. Augen jeden Tag sorgfältig abschminken. 3. Zum Abschminken ölbasierte Augen-Make-up-Entferner benutzen. Sie sind sanfter und pflegen gleichzeitig. 4. Falsche Wimpern nie abreissen, sonst kommen die echten gleich mit. Besser beim Abschminken den Augen-Make-up-Entferner auf ein Pad geben, einwirken lassen und dann die Falsies langsam abziehen. 5. Die Wimpernzange immer vor dem Auftragen der Mascara verwenden, niemals danach.

Multitalent

Kennen Sie Johanniskrautöl? Dem rubinroten Öl werden keimreduzierende, entzündungshemmende und wundheilungsfördernde Eigenschaften zugeschrieben. Allerdings ist es nur für äusserliche Anwendungen geeignet. Es kann beispielsweise bei Muskelzerrungen, Muskelkater, Nervenentzündungen oder schweren Beinen Linderung bringen. In der Volksmedizin wird es zudem gegen Sonnenbrand, bei leichten Verbrennungen sowie bei Hautverletzungen und zur Narbenpflege verwendet.

EINFACH EINMALIG Dass unsere Fingerabdrücke absolut einzigartig sind, weiss jedes Kind. Doch es gibt bei jedem Menschen noch weitere unverwechselbare Körpermerkmale: die Stimme, die Iris, den Zahn- und sogar den Ohrabdruck.

6


Eine coole Sache Gekaufter Eistee enthält oft viel Zucker. Wer das Sommergetränk dagegen selbst macht, kann über den Inhalt bestimmen. Hier ein leckeres Beispiel: fünf Beutel Naturage Bio KräutergartenTee mit einem Liter kochendem Wasser übergiessen, drei Scheiben Ingwer beigeben und fünf Minuten ziehen lassen. Mit dem Saft von zwei Zitronen in eine Karaffe abfüllen und diese sofort mit Eiswürfeln auffüllen.

Ungeahnte Höhen Der Kubaner Javier Sotomayor hält seit 1993 mit 2,45 Metern bei den Männern den Hochsprung-Weltrekord, bei den Frauen ist es seit 1987 mit 2,09 Metern die Bulgarin Stefka Kostadinowa. Doch im Vergleich zur Sprungkraft der Wiesenschaum‑ zikade waren dies nur lächerliche Hüpferchen. Das nur sechs Millimeter grosse Insekt kann nämlich sagenhafte 70 Zentimeter hoch springen. Um die gleiche Leistung zu erbringen, müsste ein Mensch einen über 200 Meter hohen Wolkenkratzer überspringen.

KLEIN, aber oho!

Der Steigbügelmuskel im Ohr ist der kleinste Muskel im menschlichen Körper. Dort gibt es drei Gehörknöchelchen, welche die vom Trommelfell kommende Schallenergie ins Innenohr weiterleiten. Wird es zu laut, spannt der Steigbügelmuskel seine sieben Millimeter an. Dadurch wird die Kette der drei Gehörknöchelchen unbeweglicher und der Schall schlechter übertragen. So schützt der Steigbügelmuskel das Gehör vor Lärmschäden.

SONNEN-TRAINING Wer empfindliche Haut hat, kann zur Vorbereitung auf die Sonneneinstrahlung Beta-Carotin-Präparate einnehmen. So wird die Haut etwas vorgebräunt und kann sich auf die intensive UV-Strahlung einstellen. Doch Achtung: BetaCarotin ersetzt keinesfalls die Sonnencreme!

Texte: Susanne Stettler

7


ALLES IM GRÜNEN BEREICH?

Vegetarische Ernährung


Fleischlos liegt im Trend. 14 Prozent der Schweizer Bevölkerung ernähren sich vegetarisch oder vegan, weitere 17 Prozent essen selten Fleisch. Aber Achtung: Auch Vegetarier sollten auf eine ausgewogene Ernährung achten.

Von Ethik über Religion bis zur Umwelt: Es gibt zahlreiche Gründe, weshalb jemand beim Essen auf Fleisch, Fisch oder gar komplett auf tierische Produkte verzichtet. Einer der häufigsten Gründe ist jedoch der Wunsch nach einer gesunden Ernährung, die dem Körper guttut, seine Organe schont und ihm alle wichtigen Nährstoffe zuführt. Doch ist eine vegetarische Ernährung automatisch gesund? Worauf sollten Menschen achten, die auf Fleisch verzichten? Die Antworten auf diese Fragen hängen stark davon ab, wie die fleischlose Ernährung im Detail aussieht.

Hätten Sie es gewusst? Sie haben sich für eine Ernährung ohne Tierprodukte entschieden und greifen genussvoll zu einer Tüte Gummibärchen. Vorsicht! Was überhaupt nicht nach Fleisch aussieht oder schmeckt, kann trotzdem tierische Zutaten enthalten. Die Gelatine vieler Gummibärchen zum Beispiel wird aus Tierknochen gewonnen, die berühmte Worcestershire Sauce ist im Originalrezept mit Sardellen angereichert, und auch Brotoder Müeslivarianten können Spuren von Tierprodukten enthalten.

Von Frutariern, Pescetariern oder Puddingvegetariern Es gibt grundsätzlich vier Arten von Vegetarismus. Sie unterscheiden sich darin, auf welche Arten von Lebensmitteln verzichtet wird und welche er‑ laubt sind. Die meisten Menschen, die sich fleischlos ernähren, verzichten lediglich auf getötete Tiere. Sie gehören den Ovo-Lacto-Vegetariern an und nehmen Eier- und Milchprodukte zu sich. Die Lacto-Vegetarier lassen auch Eier und Produkte, die solche enthalten, weg. Die Ovo-Vegetarier wiederum nehmen Eier zu sich, aber verzichten auf Milch und Milchprodukte. Die vierte Gruppe verzichtet komplett auf alle tierischen Produkte. Die streng vegetarische Kost – auch als vegane Kost bekannt – schliesst auch Produkte wie Honig und Gelatine aus.

Sogar Wein ist für Veganer heikel. Die Trauben als Grundstoff sind bedenkenlos, aber in der Herstellung greifen die Produzenten manchmal zu Hilfsmitteln, die zwar durchaus gesetzlich erlaubt, aber eben nicht vegan sind. Wer sichergehen will, achtet beim Einkauf auf die Verpackungshinweise. Nur Produkte, die als «vegetarisch» oder «vegan» be‑ zeichnet sind, enthalten tatsächlich kein Fleisch – oder im Fall der veganen Produkte gar keine tierischen Inhaltsstoffe.

Neben diesen Hauptgruppen gibt es noch die Frutarier, die sich nur von pflanzlichen Erzeug9


TOP E T T A RAB G Ü LT IG

VOM 22

.J

5. J U N I B IS

UL

I 2020

z.B. Daylong Sensitive Gel Creme SPF 30, 200 ml CHF

50 Kapseln CHF

27.90

30.–

STATT CHF 42.90

STATT CHF 34.90

–30%

–20% Dem Darm zuliebe

Hochwertiger UV-Schutz

Bioflorin* regeneriert die Darmflora und wirkt gegen Durchfall

30% RABATT auf alle Daylong Produkte mit 200 ml Inhalt

Sanofi-Aventis (Schweiz) AG 1214 Vernier-Suisse

Galderma SA, 6330 Cham

* Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Fragen Sie Ihre DROPA Experten oder lesen Sie die Packungsbeilage. Keine Kumulation mit anderen Rabatten.

Beginnende Karies ist unsichtbar mit Verliert der Zahn Mineralien, entsteht unter der Oberfläche Karies. elmex® gelée baut den Zahn von innen heraus wieder auf, indem es verlorene Mineralien ergänzt und so beginnende Karies rückgängig macht.

✁ Jetzt in Ihrer DROPA Stärkt von innen. Schützt von aussen.

Gegen Abgabe dieses Bons erhalten Sie 20 % Rabatt beim Einkauf eines elmex® gelée. Gültig bis 19.07.2020. Einlösbar in Ihrer DROPA, solange Vorrat. Keine Kumulation mit anderen Rabatten. Das ist ein zugelassenes Arzneimittel der GABA Schweiz AG. Lesen Sie die Packungsbeilage.

10

20 % RABATT


DROPA EXPERTIN

nissen ernähren, wenn die Pflanze dabei keinen Schaden nimmt, sowie die Pescetarier, bei denen alle Fischarten und Meeresfrüchte auf dem Speiseplan vorkommen dürfen. Dass eine vegetarische Ernährung nicht mit einer gesunden Ernährung gleichzusetzen ist, zeigen die Puddingvegetarier. Bei ihnen stehen fleischlose Fertigprodukte und Süssigkeiten im Vordergrund, die wegen ihrer hohen Kalorienzahl und einer nicht optimalen Zusammensetzung der Nährstoffe negative Folgen für die Gesundheit haben.

INTERVIEW MIT ANDREA SCHMIED Drogistin HF und Betriebsleiterin DROPA Drogerie Langendorf

Wann braucht es ergänzende Mineralstoffe bei vegetarischer Ernährung? Je nachdem, ob man Milchprodukte zu sich nimmt oder nicht, können unterschiedliche Mineralstoffe oder Vitamine fehlen. Generell gilt: Wer sich unausgewogen ernährt, kann einen Nährstoffmangel haben – un‑ abhängig davon, ob jemand Vegeta‑ rier oder Fleischesser ist.

Wichtig: vielfältige Ernährung im Alltag Ob fleischlos oder nicht, eine ausgewogene Ernährung liefert die für den Körper wichtigen Nährstoffe wie Kohlenhydrate, Fette, Eiweisse, Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente in ausreichender Menge. Wer wie die Ovo-Lacto-Vegetarier lediglich auf Fleisch und Fisch verzichtet, nicht aber auf Eier und Milchprodukte, muss sich bei abwechslungsreicher Kost wenig Sorgen machen. Eine solche Ernährung entspricht weitgehend der Empfehlung der Schweizer Lebensmittelpyramide. Das heisst, die Flüssigkeit als Basis, dann Obst und Gemüse, danach Kohlenhydrate, Eiweiss und zuoberst auf der Pyramide wenig Fette und Süssigkeiten. Ein Mangel an wichtigen Proteinen, Folsäure, Vitamin B12, Kalzium und Kalium ist bei dieser Art der Ernährung kaum zu befürchten. Im Gegenteil: Durch die bewusste Ernährung sind die klassischen Vegetarier sogar schlanker und gesünder, wie neuere Studien zeigen.

Worauf ist bei der Einnahme von Eisen, Kalzium und Vitamin B12 zu achten? Damit der Körper Eisen besser ver‑ werten kann, sollte es nüchtern mit etwas Orangensaft eingenommen werden, da Vitamin C die Aufnahme verbessert. Kalzium bindet das Eisen, es sollte darum nicht zeitgleich ein‑ genommen werden. Ich empfehle, hohe Dosen auf den Tag aufzuteilen. Zusätzlich Vitamin B12 einnehmen sollten alle, die kaum Eier oder Milch‑ produkte zu sich nehmen. Schwange‑ ren und Stillenden empfehlen wir, betreffend Vitamin B12 mit dem Arzt Rücksprache zu nehmen.

Wer jedoch auf Eier- und/oder Milchprodukte verzichtet, braucht unbedingt eine gute, alternative Proteinquelle. Zu den Top-Eiweissen für Vegetarier gehören Quark auf Sojabasis, Hülsenfrüchte, Kerne, Nüsse, Tofu, Eier (für Ovo-Vegetarier), Milch (für Lacto-Vegetarier), Hanfpulver oder Quinoa.

Ist eine ärztliche Kontrolle notwendig? Wenn Vegetarier die erwähnten Punkte beachten, ist eine ärztliche Kon‑ trolle nicht notwendig. Während der Schwangerschaft und Stillzeit, im Wachstum und auch im Alter ist eine regelmässige Kontrolle jedoch sinn‑ voll. Die Einnahme hoher Dosen von Eisen oder Kalzium empfehle ich ebenfalls nur in Absprache mit einem Arzt.

Biologische Wertigkeit: eine Frage der Kombination Die reine Aufnahme von Proteinmengen sorgt jedoch noch nicht dafür, dass dem Körper auch ausreichend Proteine zur Verfügung stehen, die er nutzen kann. Diese Nutzbarkeit hängt von der Qualität der Eiweisse ab. Je höher die Wertigkeit 11


HELFER

für alle Fälle

Bepanthen Plus Wundspray, 30 ml oder z.B. Creme, 30 g *

Dermaplast Soft Silicone z.B. 5 Stück, 6 x 10 cm

je CHF

CHF

9.90

7.20

* Dies sind zugelassene Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage. Bayer (Schweiz) AG, 8045 Zürich IVF Hartmann AG, 8212 Neuhausen

Für mein

schönstes Lachen

SUPER PROMO TRISA Flexible Head 6er Pack Der flexible Bürstenkopf reguliert den Anpressdruck und schont so Zähne und Zahnfleisch. Die einzigartige Borstenstellung reinigt Zähne und Zahnzwischenräume optimal.

erhältlich in Ihrer

Flexible Head 6er Pack «soft»/«medium»

9.90 statt

19.80

Gültig bis 19.07.2020 Einlösbar in Ihrer DROPA, solange Vorrat. Keine Kumulation mit anderen Rabatten.

Finest Swiss Oral Care 2020_03_Dropa_FlexibleHead_6er_178x126.indd 1

06.04.2020 13:21:51

12


des aufgenommenen Pro‑ teins ist, desto weniger braucht es davon, damit der Körper genügend versorgt ist. Um die Eiweissqualität zu berechnen, gibt es verschiedene Arten. Weit verbreitet ist die biologische Wertigkeit. Sie hat das Hühnerei als Referenz mit einem Wert von 100. Im Vergleich dazu kommt die Milch auf 90, Reis auf 80 und die Kartoffel auf 70. Spannend wird es aber in der Kombination: Rösti mit Spiegelei zum Beispiel erreicht eine biologische Wertigkeit von 136. Das liegt daran, dass sich die Aminosäuren der beiden Produkte sehr gut ergänzen und so weniger Verluste auftreten, als wenn sie einzeln verzehrt würden. Für Vegetarier heisst das, ein besonderes Augenmerk auf die Zusammenstellung der Lebensmittel zu richten, damit ihr Körper mit hochwertigen Proteinen versorgt wird. Vorsicht vor Mangelerscheinungen Nicht nur Eiweisse, sondern auch Eisen wird vom Körper unterschiedlich aufgenommen. Eisen aus Pflanzen ist für den Verdauungsapparat wesentlich schwieriger zu verwerten als das Eisen aus tierischen Quellen. Deshalb sollten bei einer vegetarischen Ernährung stets mögliche Mangelerscheinungen im Auge behalten werden. Zu den Folgen einer Unterversorgung mit Eisen gehören Müdigkeit, Konzentrationsschwäche, Blässe, Haarausfall und auch eine erhöhte Anfälligkeit für Infekte.

Eisen und Vitamine Wird bei einer veganen Lebensweise die Ergänzung von Eisen notwendig, ist Floradix Eisen + B12 Vegan dafür gut geeignet. Das eisen- und vitaminhaltige Nahrungsergänzungsmittel ist frei von Gluten, Laktose, Honig und Hefe.

Auch Vitamin B12 kommt in ausreichenden Mengen nur in tierischen Lebensmitteln vor. Wer also Eier und Milch auf seinen Speiseplan setzt, hat zwei starke Quellen zur Verfügung. Schwieriger wird es für Veganer. Vitamin B12 ist sehr wichtig für unseren Körper, weil es zahlreiche Stoffwechselfunktionen beeinflusst, besonders bei der Blutbildung, im Nervensystem und bei der Entgiftung. Ein Mangel wird oft erst spät entdeckt, weil der Körper in den ers‑ ten Jahren vom eigenen Vitamin-B12-Speicher in der Leber zehren kann. Beim kompletten Verzicht auf tierische Produkte empfiehlt es sich daher, eine geeignete Nahrungsergänzung einzunehmen. Lassen Sie sich dazu in Ihrer DROPA beraten. Auch eine Supplementierung der essenziellen Fettsäuren EPA und DHA sollte in Betracht gezogen werden, weil diese hauptsächlich in Fischprodukten vorkommen. Für Veganer gibt es Produkte auf Algenbasis, die sich als Ersatz eignen. Während spezieller Lebensphasen, zum Beispiel während einer Schwangerschaft, in der Stillzeit, im Wachstum, im Alter oder bei dauerhaft hohem Stresslevel und wenn intensiv Sport getrieben wird, sollte der Einsatz einer Nahrungsergänzung geprüft werden. Das kann unter Umstän‑ den auch bei einer nicht vegetarischen Ernährung durchaus sinnvoll sein.

Text: Marc Schwitter

Rundum versorgt Das Basispräparat Burgerstein Multivitamin-Mineral CELA enthält optimal auf‑ einander abgestimmte Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Damit unterstützt es die Gesundheit und das Wohlbefinden der ganzen Familie.

Dies sind Nahrungsergänzungsmittel.

13

Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA Omega-life Vegan kann einen wichtigen Beitrag für Ihre Gesundheit leisten. Eine bis drei Kapseln decken den täglichen Bedarf von EPA und DHA für alle Vegetarier, Veganer und Personen, die eine Allergie gegen Fisch und Fisch-Erzeugnisse haben.


Publireportage

VIEL POTENZIAL FÜR DIE GESUNDHEIT:

Vitalpilze Benjamin Hawlik

Pilze spielen nicht nur im Ökosystem eine zentrale Rolle, sie können auch für die Gesundheit von Menschen und Tieren einen unvergleichlichen Beitrag leisten.

Die Geschichte der Mykotherapie – der Kunst, die Gesundheit durch den bewussten Einsatz von bestimmten Pilzen zu unterstützen – geht rund 4’000 Jahre zurück. Bereits der legendäre «Ötzi» trug vor 5’300 Jahren einen Birkenporling als Laxans und Anti-Wurm-Mittel gegen seine Darmparasiten sowie einen Zunderschwamm zur Blutungsstillung bei sich. In der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) wurde dieses Wissen über die letzten Jahrhunderte detailliert überliefert und steht uns heute zur Verfügung. Seit rund fünfzig Jahren werden die Vitalpilze auch klinisch intensiv erforscht und ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten zur Unterstützung der Gesundheit anerkannt. Faszinierende Organismen Pilze bilden ein eigenes Reich mit geschätzten fünf Millionen Arten. Ihnen allen gemeinsam sind ihre vielfältigen Überlebensstrategien. Sie sind wahre Füllhörner an wertvollen Inhaltsstoffen, denn sie bilden effektive Substanzen aus, die sie 14

gegen Erreger schützen, welche auch uns Menschen und Tiere befallen können. Ein Beispiel dafür ist das Antibiotikum Penicillin. Viele Studien beweisen die Wirksamkeit der Vitalpilze bei körperlichen und psychischen Beschwerden. Vor allem bei chronischen Erkrankungen werden Vitalpilzprodukte mit vielver‑ sprechendem Erfolg eingesetzt. Die Pilze Champignon oder Shiitake werden als Delikatesse genossen, doch ihre gesunden Substanzen kann der Körper nur schwer aus dem Fruchtkörper lösen. Aus diesem Grund werden alle Vitalpilze zu feinem Pulver oder Extrakten verarbeitet, damit der Körper die wertvollen Inhaltsstoffe besser aufnehmen kann. In Kapselform sind Vitalpilze somit einfach zu dosieren. Die Pilzprodukte lassen sich hervorragend mit der Schulmedizin kombinieren und sind eine Bereicherung für unsere Gesundheit. www.hawlik.ch www.nutrexin.ch


Flüssigkeitsmangel VERMEIDEN

Heisse Sommerphasen bergen eine ernst zu nehmende Gefahr: Flüssigkeitsmangel! Was er mit uns macht und wie man den Flüssigkeitshaushalt im Körper im grünen Bereich hält, lesen Sie hier.

Der menschliche Körper besteht zu rund 70 Prozent aus Wasser. Darum ist Wasser für uns überlebenswichtig. Eine Zufuhr von mindestens 1,5 Litern pro Tag sollte es gemäss Empfehlungen des Bundesamtes für Gesundheit sein. Warum? H2O hat vielseitige Aufgaben im Organismus. Es wirkt als Reinigungs-, Lösungs- und Transport-

mittel. Zudem unterstützt es die Regulation der Körpertemperatur, transportiert Nährstoffe zu den Zellen und beseitigt Abfallprodukte des Stoffwechsels. Nur mithilfe von Wasser können Giftstoffe über den Darm, die Nieren, die Lunge und die Haut ausgeschieden werden. Da der Körper allein für diese Prozesse und ohne grosse 15


ZUVERLÄSSIGER

Insektenschutz

Anti-Brumm Forte, Kids oder Naturel 150 ml je CHF

17.50

Verfora AG, 1752 Villars-sur-Glâne

LUNETTE MENSTRUATIONSTASSE:

Macht Ihr Leben einfacher! Hygienisches, nachhaltiges und qualitativ hochwertiges Monatshygieneprodukt aus medizinischem Silikon.

5.- Rabatt

Die Zukunft der Menstruationsprodukte.

AUF ALLE LUNETTE MENSTRUATIONSTASSEN

Gegen Abgabe dieses Bons erhalten Sie die Lunette Menstruationstasse für CHF 29.90 statt CHF 34.90. Gültig bis 19.07.2020. Einlösbar in Ihrer DROPA, solange Vorrat. Keine Kumulation mit anderen Rabatten.

16


körperliche Anstrengungen 1,2 bis 2 Liter Wasser pro Tag verliert, muss dieser Flüssigkeitsverlust ausgeglichen werden. Achten Sie auf die Anzeichen! Menschen, die im Alltag zu wenig trinken, klagen oft über Kopfschmerzen oder Konzentrationsprobleme. Auch Müdigkeit, Schwäche, Neigung zu Schwindel, ein trockener Mund, dunkelgelber, stark riechender Urin und anhaltende Verstopfung können auf einen Flüssigkeitsmangel hinweisen. Weitere Folgen sind trockene Haut, spröde, rissige Lippen und – vor allem im Alter – ungewöhnlicher Gewichtsverlust. Zudem trocknen die Schleimhäute aus, was die Gefahr von Infektionen der Luftwege, der Augen, der Blase und der Scheide begünstigt. Das können die Gründe sein Zu einem Flüssigkeitsmangel können beispielsweise harntreibende Medikamente beitragen. Weitere Ursachen für eine Dehydrierung können starkes Schwitzen, Erbrechen, Durchfall oder Fieber sein. In leichten Fällen eignet sich die Beigabe von etwas Salz in die Getränke oder das Trinken einer leichten Bouillon, damit der Elek‑ trolyt-Haushalt wieder ausgeglichen werden kann.

Tipps Auch die Gelenke brauchen Flüssigkeit Damit unsere Gelenke bis ins Alter gesund und schmerzfrei bleiben, sollten sie von viel Gelenkflüssigkeit umspült werden. Weil sie keine Blutgefässe haben, können sie nur so mit Nährstoffen versorgt werden. Nebst viel und regelmässiger Bewegung kann hier das Schüssler Salz «Schleimhaut-Trio», nämlich die Nr. 4, 8 und 12, sehr gut unterstützen. Zudem helfen Glucosamin-Präparate, Knorpel und Bindegewebe gesund und elastisch zu erhalten.

Im Erwachsenenalter ist Flüssigkeitsmangel oft eine Folge von zu viel Stress und Hetze. Man ver‑ gisst schlicht, genug zu trinken. Wer sich also vor einem Flüssigkeitsverlust schützen möchte, gewöhnt sich idealerweise ein gutes Trinkverhalten an und legt möglichst zu den immer gleichen Tageszeiten eine Trinkpause ein. Am besten geeignet sind Wasser, Mineralwasser und ungesüsster Früchte- und Kräutertee. Nicht empfehlenswert sind Fruchtnektar, Fruchtsaftgetränke, Süssgetränke wie Cola oder Limonade, Eistee und Schokodrinks, weil sie viel Zucker enthalten.

17


UNTERSTÜTZUNG FÜR

Magen und Darm

Similasan Magen-Darm-Beschwerden Globuli, 15 g CHF

19.90

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage. Similasan AG, 8916 Jonen

Wirkt gezielt bei Fieberbläschen Aviral Crème ®

Hemmt die Vermehrung der Herpesviren Praktische Crèmetube

0920

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage. Mepha Pharma AG

Die mit dem Regenbogen

Aviral_Inserat_178x126+3_d_0920.indd 1

27.02.20 15:10

18


Kinder und betagte Menschen Beim Spielen und Herumtoben an der Sonne geht bei Kindern das Trinken oft vergessen. Da liegt es an den Eltern und den Betreuungspersonen, sie daran zu erinnern und sie fleissig mit Flüssigkeit zu versorgen. Auch bei Fieberschüben, Erbrechen und Durchfallattacken können die Kleinen schnell in einen Flüssigkeitsmangel geraten. Suchen Sie in diesen Fällen umgehend Rat bei einer medizinischen Fachperson. Bei älteren und hochbetagten Personen liegt der Flüssigkeitsmangel oft daran, dass sie ihr Durstgefühl verlieren, über die Nieren jedoch eher mehr Flüssigkeit ausscheiden als in jüngeren Jahren. Damit sie an die Flüssigkeitsaufnahme erinnert werden, sind für sie Trinkpläne oder entsprechende Apps fürs Smartphone eine gute Hilfe. Bewährt hat sich auch, beim Lavabo im

Badezimmer eine Flasche mit Wasser zu platzieren. So wird man bei jedem Gang aufs WC daran erinnert, dass die ausgeschiedene Flüssigkeit wieder ersetzt werden sollte. Kann man auch zu viel trinken? Bei Gesunden scheidet der Körper überschüs‑ sige Flüssigkeit über die Nieren aus. Gleichzeitig gehen dem Körper mit dem Urin aber auch wichtige Mineralstoffe verloren. Wird extrem viel Wasser getrunken (ab etwa vier Litern pro Tag), kann das zu Wassereinlagerungen im Gewebe und zu einem Elektrolyt-Mangel führen, der mit Kopfschmerzen und Übelkeit verbunden ist. Menschen mit Nieren- oder Herz-Insuffizienz sollten ihre optimale Trinkmenge unbedingt mit der behandelnden Ärztin oder dem Arzt absprechen. Text: Walter Roth

DROPA EXPERTIN

INTERVIEW MIT FABIENNE PAPE Eidg. dipl. Apothekerin und Betriebsleiterin DROPA Apotheke & Post Hottingen in Zürich

Welches sind die Folgen von Flüssigkeitsmangel bei älteren Menschen? Ältere Menschen haben oft kein richtiges Durstgefühl mehr, verges‑ sen das Trinken und werden dann müde, schwach und verwirrt. Ein Mangel an Flüssigkeit kann auch Harnwegsinfekte begünstigen oder den Kreislauf beeinträchtigen, was wiederum zu Stürzen führen kann. Darum sollte man Senioren regel‑

mässig zum Trinken anhalten und sie daran erinnern.

enthalten zwar Wasser, sind aber pro‑ blematisch wegen des Alkohols!

Welche Arten von Getränken darf man zur Tagesmenge dazuzählen? Neben Leitungs- und Mineralwasser darf man auch Tee und Kaffee da‑ zurechnen. Auf keinen Fall hingegen die beliebten Süssgetränke. Denn die Verstoffwechselung des vielen Zuckers belastet den Flüssigkeits‑ haushalt negativ. Bier und Wein

Was ist besser: Wasser mit oder ohne Kohlensäure? Das ist Geschmackssache. Wer aber einen empfindlichen Magen hat, sollte bedenken, dass das CO2 aus der bei‑ gefügten Kohlensäure die Getränke sauer macht, was bei einem vorbe‑ lasteten Magen die Magenschleim‑ haut reizen kann.

19


Reisekrankheit Reisekrankheit Reisekrankheit Reisekrankh Reisekrankheit Reisekrankheit Reisekrankheit Reisekrankhei Reisekrankheit Reisekrankheit DAS ÜBEL MIT DER

Auf dem Land, in der Luft und zu Wasser – die Reisekrankheit kann uns überall treffen. Wieso tritt sie auf und was kann man vorbeugend oder im akuten Fall dagegen unternehmen?

Es kann praktisch jeden treffen, der unterwegs ist, sei es im Auto oder Bus, im Neigezug, in der Seilbahn, im Flugzeug oder im Boot. Die Rede ist von der Reisekrankheit oder Kinetose. «Der Auslöser dafür liegt darin, dass das Gehirn durch die Bewegung des Transportmittels unterschiedliche Signale vom Auge und vom Gleichgewichtsorgan im Innenohr sowie von Muskeln und Gelenken bekommt», erklärt Helene Strahm, Apothekerin und Betriebsleiterin der DROPA Drogerie Apotheke in Uetendorf. Da die Eindrücke dann nicht übereinstimmen, kommt es zu einer Überreizung. Als Folgen können Unwohlsein, Schwindel, Blässe, Schweissausbrüche und Kopfschmerzen auftreten, manchmal sogar Übelkeit und Erbrechen. «Man kann sich allerdings daran gewöhnen, zum Beispiel auf einer längeren Schiffsreise», führt die Apothekerin aus. «Nach zwei bis fünf Tagen verschwinden in der Regel die Symptome.» Nur, wer möchte so lange durchhalten müssen?

Als schulmedizinische Mittel empfiehlt sie spezielle Wirkstoffe aus der Gruppe der Antihistaminika. Diese sind rezeptfrei als Kapseln, Zäpfchen oder in Form von Kaugummis erhältlich. Wichtig ist, dass jeweils die bis zur Wirkung des Medikaments benötigte Zeit beachtet wird und dass man sich bei Fragen von Fachleuten beraten lässt. Im Fall der Fälle Tritt die Reisekrankheit auf, sollte man nach Möglichkeit eine Pause an der frischen Luft einlegen, sich die Beine vertreten und den Horizont anschauen. Die Augen zu schliessen oder sich ein kaltes Tuch auf Gesicht oder Nacken zu legen, kann ebenfalls eine Besserung bringen. Auch wirkstoffhaltige Kaugummis schaffen innert weniger Minuten Abhilfe.

Vorher eingreifen Wer empfindlich auf Fahrzeugschwankungen reagiert, kann vorbeugende Massnahmen treffen. Dazu gehört, dass man mit aufrechter Körperhaltung in Fahrtrichtung sitzt, im Auto selber am Steuer sitzt oder auf dem Beifahrersitz Platz nimmt, abrupte Kopfbewegungen vermeidet sowie seinen Blick nach vorn auf einen unbeweglichen Punkt in der Ferne richtet. Auch eine ruhige, tiefe Atmung hilft, ebenso der Verzicht auf Alkohol und schweres Essen. «Als Prophylaxe aus der Drogerie oder Apotheke können Akupressur-Bänder für die Handgelenke, spagyrische Sprays oder Mittel aus der Homöopathie eingesetzt werden», sagt Helene Strahm. 20


v

UNTERWEGS MIT KINDERN

heit eit

Säuglinge und Kleinkinder werden selten reisekrank, da ihr Gleichgewichtssinn noch nicht so stark ausgeprägt ist, Kinder von zwei bis zwölf Jahren hingegen überdurchschnittlich häufig. Hier sollte man besonders gut auf erste Anzeichen wie Schläfrigkeit, Gähnen und Frösteln achten. «Generell gelten dieselben Vorbeugungsmassnahmen wie bei Erwachsenen. Als medikamentöse Mittel werden je nach Alter gerne Zäpfchen und Kaugummis mit Wirkstoffen eingesetzt», sagt Helene Strahm. Auch normale Kaugummis, Nuggis oder Lutscher können helfen, insbesondere, wenn Letztere einen Zitronen- oder Pfefferminzgeschmack haben.

Mit Ingwerwurzel Zintona enthält als Wirkstoff die gemahlene Ingwerwurzel. Die Kapseln werden bei Verdauungsstörungen und Magenbeschwerden verwendet und können vorbeugend gegen Symptome der Reisekrankheit wie beispielsweise Schwindel, Übelkeit und Erbrechen wirken.

Auch zusätzliche Auslöser sind möglichst zu vermeiden. So eignet sich zur Unterhaltung der Kinder ein Hörspiel besser als ein Buch oder ein Video. Im Auto empfiehlt es sich, viele Pausen einzulegen und nicht zum Seitenfenster hinauszuschauen, sondern geradeaus. Empfindliche Kinder setzt man auf der Rückbank idealerweise in die Mitte.

Ein naturmedizinischer Trick aus alten Zeiten hat sich ebenfalls bewährt: Bereits die Seefahrer wussten, dass das Kauen von frischen Ingwerscheiben den Magen beruhigt. Heutzutage steht als Alternative ein Präparat mit Ingwer in Kapselform zur Verfügung, es wird idealerweise eine Stunde vor der Abreise zur Vorbeugung eingenommen.

Zum Kauen Bei Erwachsenen und Kindern ab acht Jahren wirken Trawell Kaugummi-Dragées effektiv und rasch gegen Übelkeit und Erbrechen bei Auto-, Bahn-, Flug- und Schiffsreisen. Die Wirkung tritt bereits zwei bis drei Minuten nach Kaubeginn ein und hält bis zu drei Stunden an.

Text: Agnes Zavala

Lindert und beugt vor Bei der Linderung von Übelkeit jeglichen Ursprungs, so auch von Reiseübelkeit, können Itinerol B6 Präparate gute Dienste leisten. Sie wirken zwischen 12 und 24 Stunden. Erhältlich als Kapseln und Zäpfchen.

Dies sind zugelassene Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage.

21


Insekten im Anflug!

ACHTUNG

Wenn stechende Insekten herumschwirren, kann es richtig ungemĂźtlich werden. Wie schĂźtzt man sich vor nervigen Plagegeistern und was hilft bei Stichen? 22


Die gute Nachricht zuerst: Unter der riesigen Vielfalt an Insekten gibt es nur wenige Arten, die für Menschen gefährlich sind, weil sie stechen. Zum Glück, denn ein Rezept, um dies hundertprozentig zu vermeiden, gibt es leider nicht. Generell wird empfohlen, während der warmen Jahreszeit Mückennetze und Fliegengitter vor den Fenstern zu montieren oder unter einem Moskitonetz zu schlafen. Im Freien halten luftige, helle Kleidung sowie geeignete Sprays oder Lotionen nervige Blutsauger fern. Im Handel sind verschiedene 23

natürliche und synthetische Mittel – sogenannte Repellents – erhältlich, die auf Haut oder Kleidung aufgetragen werden. Wichtig ist zudem, im Garten oder auf dem Balkon Regentonnen mit stehendem Wasser abzudecken. Was macht uns für Mücken attraktiv? Am häufigsten werden wir von Stechmücken geplagt, von denen es weltweit mehr als 3’600 verschiedene Arten gibt. Hierzulande ist vor allem die Gemeine Stechmücke verbreitet, die an


Wirkt lange und gezielt bei Schmerzen Olfen Patch

®

} Wirkung bis zu 12 Stunden } Auch bei Sportverletzungen geeignet

1020

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage. Mepha Pharma AG

Die mit dem Regenbogen

U N D WE ITE R G E HT’S

20%

Rabatt

Gegen Abgabe dieses Bons erhalten Sie 20% Rabatt beim Einkauf von Compeed. Gültig bis 19.07.2020. Einlösbar in Ihrer DROPA, solange Vorrat. Keine Kumulation mit anderen Rabatten.

NEU

COMPEED HIGH HEEL ®

24


dunkle Farben und warme, gut durchblutete Haut finden Mücken attraktiv. Der Fachmann empfiehlt deshalb, Kleider in hellen Farben zu tragen und nach einem heissen Tag, an dem man geschwitzt hat, kalt zu duschen. Eine gute, natürliche Möglichkeit, Stechmücken von sich abzulenken, können ätherische Öle, zum Beispiel Zitrone, Geranium oder Eukalyptus, sein. Hat trotzdem eine Mücke zugestochen und juckt der Stich stark, rät Christoph Moser, ein kühlendes, juckreiz- und schmerzstillendes Gel aufzutragen. Zudem gibt es hervorragende Roll-ons sowie Sprays. Bei heftigen Reaktionen können zusätzlich schulmedizinische oder auch homöopathische Produkte eingenommen werden. Diese lassen die Symptome rascher abklingen. gewissen Menschen besonders hohes Interesse hat, während sie andere ignoriert. Warum ist das so? «Forscher haben herausgefunden, dass die Mückenweibchen – Männchen stechen nicht – durch Duftstoffe und den Geruch der Milch- und Fettsäuren der Haut angelockt werden», erklärt Christoph Moser, eidg. dipl. Drogist und Inhaber der DROPA Drogerie Moser in Wohlen. Auch

Gezielter Schutz Gegen lästige Mücken gibt es einen effektiven Schutzspray. Anti-Brumm Forte ist in der Lage, diese kleinen Plagegeister bis zu sechs Stunden fernzuhalten, und trägt so zu einem entspannten Aufenthalt in der Natur bei. Für Erwachsene und Kinder ab zwei Jahren geeignet.

Bienen-, Wespen-, Hummel- und Hornissenstiche Fühlen sich Bienen, Wespen, Hummeln und Hornissen bedroht, stechen sie zur Selbstverteidigung. Deshalb gilt: Abstand wahren! Bei einem Stich ist die Reaktion von Mensch zu Mensch unterschiedlich und kann von einer Rötung über

Wenn Insektenstiche jucken Mit fünf Wirkstoffen schenkt der Fenipic Plus Roller* Linderung. Diese hemmen den Juckreiz und sind schmerzlindernd, kühlend, desinfizierend, entzündungshemmend, hautberuhigend und abschwellend.

* Dies sind zugelassene Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage.

25

Homöopathischer Helfer Bei Hautreizungen mit Schwellungen, Juckreiz, Schmerzen, Hitze und Rötungen durch Insektenstiche können Similasan Insektenstiche Globuli* Kindern und Erwachsenen Linderung schenken. Dafür mehrmals täglich sieben Globuli im Mund zergehen lassen.


Stand: 03/2020_ CH2003024228

Bringt verkrampften Muskeln Entspannung Mit frischem Zitronenaroma

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage. Sandoz Pharmaceuticals AG, Suurstoffi 14, 6343 Rotkreuz

202-26_Magnesium_178x126mm_DE_FR_IT_070420.indd 1

08.04.20 07:41

GELASSEN UND STARK DURCH DEN TAG

ORIGINAL BACH®-BLÜTEN IN DER SCHWEIZ

* Insight Health Marktdaten MAT 06/2019 Absatz Marke BACH®

26


eine starke Schwellung bis hin zum anaphylaktischen Schock bei Allergikern führen. Bei ihnen sind schnelle Erste-Hilfe-Massnahmen entscheidend, um eine lebensbedrohliche allergische Reaktion zu vermeiden. Insektengiftallergiker sollten immer das Notfallset dabeihaben, das von der Ärztin oder vom Arzt verschrieben wurde. Zudem ist es ratsam, sein Umfeld zu informieren, wie in einem Ernstfall zu reagieren ist.

DROPA EXPERTE

INTERVIEW MIT CHRISTOPH MOSER Eidg. dipl Drogist und Geschäftsinhaber DROPA Drogerie Moser, Wohlen

Wichtig ist in erster Linie, den Stachel sorgfältig zu entfernen, die Notfall-Medikamente anzu‑ wenden, den Notarzt zu rufen und enge Kleidungsstücke auszuziehen. Auch Personen, die nicht allergisch reagieren, sollten den Stachel so schnell wie möglich entfernen, die Einstichstelle mit sauberem Wasser waschen und desinfizieren. Um den Juckreiz und Schmerzen zu lindern, empfehlen sich die gleichen Produkte und Massnahmen wie bei einem Mückenstich.

Sommer ist Mückenzeit. Welche Massnahmen empfehlen Sie, um Insektenstichen vorzubeugen? Insektenschutzmittel verwenden und langärmlige Kleidung aus hellen, luf‑ tigen Stoffen tragen. In der Wohnung können feinmaschige Fensternetze die Plagegeister draussen halten. Be‑ vor man in die Ferien fährt, sollte man sich über die länderspezifischen Ri‑ siken erkundigen und sich mit den empfohlenen Impfungen vor den übertragbaren Krankheiten schützen.

Text: Christina Bösiger

Asiatische Tigermücke in der Schweiz Wie das Bundesamt für Gesundheit informiert, ist die Asiatische Tigermücke (Aedes albopictus) seit 2003 im Tessin nachgewiesen. Diese könne zwar Überträgerin des Chikungunya-, Dengue- und Zika-Virus sein, gemäss Forschern sind jedoch die in der Schweiz etablierten Tigermücken mit keinem dieser Viren infiziert und übertragen daher diese Krankheiten nicht.

27

Welches sind die gefährlichsten Krankheiten, die Mücken übertragen können? In den tropischen Regionen der Welt ist die bekannteste Krankheit die Malaria. Dagegen gibt es eine medi‑ kamentöse Prophylaxe. Gegen die Infektionskrankheit Gelbfieber gibt es einen Impfstoff. Auf dem Vormarsch sind auch das Zika- und das WestNil-Fieber – gegen diese Krankheiten gibt es leider noch keine Impfung. Was ist zu tun, wenn man von einem Insekt, das möglicherweise giftig ist oder eine ansteckende Krankheit übertragen könnte, gestochen wird? Kühlen und auf keinen Fall kratzen, weil es sonst zu einer Infektion kom‑ men kann. Wer stark reagiert oder Fieber bekommt, sollte sich ärztlich behandeln lassen.


Publireportage

Für jeden den passenden Kompressionsstrumpf Ob zur Prävention oder zur Therapierung von Venenbeschwerden, ob als Thrombose-Prophylaxe auf langen Reisen, während der Schwangerschaft oder auch zur Unterstützung beim Sport – Kompressionsstrümpfe decken diese Bedürfnisse ab.

SIGVARIS MEDICAL Produkte, vom Arzt verordnet und von einer Fachperson vermessen, können die Gesundheit der Beine positiv beeinflussen, indem sie die Beschwerden spürbar lindern und den Blutfluss im Venensystem fördern.

Doch was ist überhaupt die Aufgabe eines Kompressionsstrumpfes?

Auf Reisen – Thrombose vorbeugen Wenn man länger als vier Stunden reist, sich kaum bewegt und nur sitzt, dann sind Knie und Leiste dauerhaft gedrückt. Das führt dazu, dass das Blut nicht gut zum Herzen zurückfließt. Oft kommt dazu noch ein Flüssigkeitsmangel, sodass das Blut dicker wird. Dies kann die Bildung eines oder mehrerer Blutgerinnsel begünstigen, wodurch der Blutdurchfluss behindert wird und im schlimmsten Fall die Blutzufuhr in die Lunge stoppt. Daraus kann eine Lungenembolie resultieren. Ein möglicher Hinweis auf eine Thrombose sind überhitzte oder schmerzende Beine, denn Thrombosen treten sehr oft in den unteren Beinvenen auf. Hierfür empfehlen wir die TRAVENO Reise-Stützstrümpfe. Sie sind eine gute Investition für gesunde Beine auf Reisen.

Das Konzept der Kompressionstherapie beruht auf einem einfachen und effizienten mechanischen Prinzip: der Applikation eines elastischen Textils. Durch die Kompression der Extremität mit graduierter Kompression – das bedeutet, höchster Druck im Knöchelbereich und abnehmender Druck zum Herzen hin – unterstützt der Kompressionsstrumpf den venösen Rückfluss und reduziert so venöse Beinbeschwerden wie Schweregefühl und Schmerzen.

Wann werden welche Kompressionsstrümpfe empfohlen?

Zur Prävention - bei ersten Anzeichen Ein leichter Stützstrumpf empfiehlt sich bei ersten Anzeichen von Schweregefühl, leichten Schwellungen und auftretenden Beinschmerzen. Diese Symptome treten besonders bei längerem Sitzen oder Stehen auf. Hierfür empfehlen wir das SIGVARIS WELL BEING Sortiment. Die Stützstrümpfe lindern venöse Symptome spürbar und eignen sich für Menschen, welche die Gesundheit ihrer Beine positiv beeinflussen möchten.

Das St. Galler Familienunternehmen SIGVARIS GROUP ist weltweit führender Anbieter von medizinischen Kompressionslösungen. Seit über 150 Jahren entwickelt SIGVARIS GROUP innovative und qualitativ hochstehende Produkte, die Gesundheit und Wohlbefinden verbessern. Sie beweisen, dass Kompression modisch, hautfreundlich und angenehm zu tragen ist. Weitere Informationen finden Sie unter: www.sigvaris.com

Bei akuten oder chronischen Venenerkrankungen - medizinische Kompressionsstrümpfe Die Kompressionstherapie ist die Basis bei der Behandlung von Venenerkrankungen.

Ihre DROPA berät Sie gerne zum Thema Venenbeschwerden und Kompressionstherapie. 28


GESUNDES

Leinöl Mehrfach ungesättigte Omega-3-Fettsäuren können die Blutfettwerte regulieren und die Fliesseigenschaften des Blutes verbessern. Leinöl enthält speziell viele pflanzliche Omega-3-Fettsäuren.

Leinöl enthält einen besonders hohen Anteil an mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren. Er liegt sogar höher als die ebenfalls im Leinöl enthaltenen Anteile an ungesättigten Omega6-Fettsäuren. Das ist bei der heutigen modernen Ernährung mit vielen Omega-6-Fettsäuren von Vorteil. Eine Frage des Verhältnisses Der Körper braucht sowohl Omega-3- als auch Omega-6-Fettsäuren. Gewisse davon, wie die Linolsäure und die Alpha-Linolensäure, muss man mit der Nahrung aufnehmen, da der Körper diese nicht selbst bilden kann. Beide sind wichtig für Wachstums- und Regenerationsprozesse der Körperzellen. Bei der Beurteilung einer gesunden Ernährung kommt es auf das richtige Verhältnis von OmeLeinöl in der Küche Leinöl wird aus Leinsamen – den reifen Samen des Flachses – gewonnen. Es sollte goldgelb aussehen. Andernfalls handelt es sich nicht um kaltgepresstes Leinöl und enthält nur einen Teil der ursprünglichen Inhaltsstoffe. Der Geschmack von Leinöl wird als würzig oder nach Heu duftend beschrieben. Wer das nicht mag, kann Leinöl mit anderen Ölen mischen. Es muss gekühlt aufbewahrt und innerhalb von wenigen Wochen verbraucht werden.

29

ga-3- zu Omega-6-Fettsäuren an. Dieses sollte bei 1:5 liegen und gilt so als bewährter Wert bei einer gesunden Ernährung. In unseren Breiten beträgt der Wert 1:30, je nach Studie. Den mit Abstand höchsten relativen Anteil an Omega3-Fettsäuren enthält Leinöl. Unter anderem kann ein im Vergleich zum Omega-6-Spiegel niedriger Omega-3-Spiegel auf ein erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, einen zu hohen Cholesterinspiegel, ein Risiko für Schlaganfälle, hervorgerufen durch einen Gefässverschluss, sowie auf entzündliche Erkrankungen wie rheumatoide Arthritis hinweisen. Ein gesundes Verhältnis der Omega-Fettsäuren muss entstehen, damit Omega-3-Mangelerscheinungen vorgebeugt werden kann. Das kann einerseits über den vermehrten Verzehr von Nahrungsmitteln erreicht werden, die den Omega-3-Spiegel erhöhen. Aber auch Nahrungsergänzungsmittel wie Kapseln, die entsprechende Öle enthalten, können dazu beitragen. Bei Leinölkapseln, die 500 mg Leinöl enthalten, wird die Einnahme von täglich drei Kapseln empfohlen. Lassen Sie sich in Ihrer DROPA über die für Sie geeigneten Produkte beraten. Text: Monika Gamma


TIPPS &

Trends Erhältlich in Ihrer DROPA, Angebot je nach Standort verschieden.

Macht WC-Papier zum Feuchttuch

Armband als Mückenschutz

Für die perfekte Pflege und schonende Reinigung nach dem Stuhlgang: Der Sulgan Daily Care Spray schenkt dank natürlicher Inhaltsstoffe ein extrafrisches Gefühl. Einfach zwei bis drei Sprühstösse auf das WC-Papier geben. Umweltfreundlich und praktisch für unterwegs.

In trendigen Farben ist das Para’Kito Armband er‑ hältlich. Es bietet der ganzen Familie auf pflanzlicher Basis bis zu 15 Tage Schutz und dies während 24 Stunden. Dank des eingearbeiteten, austauschbaren Plättchens findet keine Übertragung von Wirkstoffen auf die Haut statt.

Sulgan Daily Care Spray 20 ml

Para’Kito Armband

CHF 21.–

CHF 9.50

Reisen Sie gut und gelassen Cocculine ist ein homöopathisches Arzneimittel zur Vorbeugung oder Behandlung von Reisebeschwerden während See-, Auto-, Bahn- und Flugreisen. Die Lutschtabletten sind für die ganze Familie geeignet. Cocculine 30 Tabletten

CHF 14.90 Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lassen Sie sich in Ihrer DROPA beraten und lesen Sie die Packungsbeilage. Boiron SA, 3007 Bern

30


DROPA EMPFEHLUNGEN

Der ideale Reisebegleiter

Natürliche Hilfe bei Übelkeit

Klosterfrau Melissengeist kann bei unspezifischen Verdauungsbeschwerden, Nervosität und Einschlafbeschwerden angewendet werden. Er enthält die ätherischen Öle der Melisse und zwölf weiterer bewährter Heilkräuter. Enthält 66 Vol.-% Alkohol.

Die Akupressur-Bänder von Sea-Band helfen ohne Wirkstoffe und Nebenwirkungen bei verschiedenen Formen von Übelkeit wie Schwangerschaftsübelkeit, Reiseübelkeit oder bei einer Chemotherapie. Einfach beidseitig am Handgelenk anziehen, geeignet für Erwachsene und Kinder ab drei Jahren.

Klosterfrau Melissengeist 47 ml

Sea-Band 2 Akupressur-Bänder

CHF 13.90

CHF 19.90

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lassen Sie sich in Ihrer DROPA beraten und lesen Sie die Packungsbeilage. Melisana AG, 8004 Zürich

Bei kleinen Wunden und Schürfungen Die Vita-Hexin Wundsalbe wirkt desinfizierend und beugt leichten Infektionen vor. Zwei- bis dreimal täglich aufgetragen, trägt Vita-Hexin zur Regeneration der ver‑ letzten Haut bei und ermöglicht eine beschleunigte Wundheilung. Vita-Hexin Salbe 30g

CHF 9.50 Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lassen Sie sich in Ihrer DROPA beraten und lesen Sie die Packungsbeilage. Vita-Hexin wird in der Schweiz hergestellt. Streuli Pharma AG, 8730 Uznach

31


ENTSPANNT DURCH „DIE TAGE“

NEU

Traditionsgemäss zur symptomatischen Behandlung leichter Krämpfe während der Menstruation. Vorbeugende Einnahme – ca. 5 Tage vor dem Zyklus.

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage. Erhältlich in Ihrer DROPA. Vertrieb: Hänseler AG, Industriestrasse 35, CH-9100 Herisau, www.haenseler.ch

2019.11.06

Rechtzeitig vorbeugen – Hänseler Achillea – aus dem pflanzlichen Extrakt der Schafgarbe.

Magenbrennen?

CH/Pan C/0220/002

Mit diesen beiden vergeht dem Feuerteufel das Lachen.

Dies sind zugelassene Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage. ins_rio_panto_kombi_178x126mm_DROPA_balance.indd 1

Takeda Pharma AG, Opfikon

25.03.20 14:12

32


WISSENSWERTES

über Oliven Der Olivenbaum ist ein uraltes Gewächs. Schon seit dem 4. Jahrtausend v. Chr. wird er als Nutzpflanze kultiviert. Aber es gibt dazu noch mehr Spannendes.

Vielfalt: Allein in den Mittelmeerländern gibt es über 1’000 verschiedene Olivensorten.

Spätzünder: Von der Jungpflanze bis zu den ersten Früchten dauert es oft bis zu sieben Jahre.

Heiss oder kalt: Für die kalte Küche empfiehlt sich natives Olivenöl extra – auch extra vergine genannt –, das kaltgepresst hergestellt wurde. Wird das Öl zum Kochen, Braten oder Backen verwendet, ist raffiniertes Olivenöl geeignet, da es die Hitze gut verträgt.

Ein Genuss: Sowohl die grüne, unreife Olive als auch schwarze, reife Oliven werden in Marinade oder in Öl eingelegt und sind dann ein gesunder Snack. Frisch vom Baum sind sie sehr bitter und für den Verzehr nicht geeignet.

Gesundes Öl: Dass Olivenöl als sehr gutes, gesundes Pflanzenöl gilt, liegt an der günstigen Fettsäure-Zusammensetzung und dem hohen Anteil an Ölsäure. Diese stärkt das Herz-Kreislauf-System und wirkt normalisierend auf den Cholesterinspiegel.

Methusalem: Der älteste bekannte Olivenbaum steht auf Kreta. Sein Alter wird auf 4’000 Jahre geschätzt.

Äusserlich: Olivenöl kommt in zahlreichen Kosmetikprodukten vor. Dort wird es vor allem wegen seiner rückfettenden Eigenschaften zur Haut- und Haarpflege eingesetzt.

Fälschung möglich: Bei tiefschwarzen Oliven mit festem Fruchtfleisch handelt es sich meist um grüne Oliven, die schwarz gefärbt wurden.

Text: Monika Gamma

33


PERFEKTE

Haarpflege im Sommer Der Sommer ist für viele die schönste Zeit des Jahres. Doch für unsere Haare bedeuten die warmen Monate Stress. Hier gibt es die wichtigsten Pflegetipps, damit das Haar nicht überstrapaziert wird.

Jedes Haar besteht zu 10 bis 15 Prozent aus Wasser. Durch die Sonne kann diese Feuchtigkeit verdunsten, was das Haar austrocknet, spröde und brüchig werden lässt. Bei der Pflege von Sommerhaar dreht sich deshalb alles darum, den Feuchtigkeitshaushalt auszugleichen und die Wasserdepots wieder aufzufüllen. Gut vorbereitet Vorbeugen ist besser als Heilen. Dieses Sprichwort gilt auch für Ihr Haar. Je gesünder es ist, desto weniger werden ihm Sonne und Hitze schaden. Martina Häfele, dipl. Drogistin HF und Betriebsleiterin der DROPA Drogerie Romanshorn: «Ist das Haar trocken und kraftlos, sollte man ihm schon besondere Aufmerksamkeit widmen, bevor die wärmsten Wochen beginnen. Eine Aufbaukur mit passenden Pflegeprodukten oder die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln sind sinnvoll.» Wichtig ist, dass Sie Shampoos, Conditioner und Sprays benutzen, die individuell auf Ihr Haar abgestimmt sind. Schützen, spülen, pflegen Genau wie unsere Haut sollten wir auch unsere Haare gegen UV-Strahlen schützen. «Ich empfeh34

le Sonnenschutzsprays, sie ermöglichen ein müheloses Auftragen von den Wurzeln bis zu den Haarspitzen», sagt Martina Häfele. Der DROPA Profi rät ausserdem, die Haare nach jedem Bad mit Leitungswasser auszuspülen, um Chlor- und Meerwasserreste zu entfernen. Nach einem Tag an der Sonne benutzen Sie am besten ein nährendes Shampoo und einen Con‑ ditioner, um den Feuchtigkeitshaushalt auszugleichen. Wer feines Haar hat, sollte aber keine zu reichhaltigen Pflegeprodukte verwenden, damit das Haar nicht zu stark beschwert wird und dadurch Volumen verliert. Frisieren mit Vorsicht Nach einem Tag in der Hitze lassen Sie den Fön am besten in der Schublade, denn er trocknet die Haare noch zusätzlich aus. Verlangt Ihre Frisur nach dem Einsatz eines Glätteisens oder Lockenstabs, hilft ein Hitzeschutzspray. Zu den Produkten für eine gute Haarpflege gehört auch eine hochwertige Bürste mit abgerundeten Naturborsten, da diese die Kopfhaut und die äusserste Haarschicht nicht verletzen. Sie verteilen ausserdem den Talg der Kopfhaut fein über das Haar, das dadurch ideal gepflegt wird. Um die-


DARAUF SOLLTEN SIE BEIM STYLING ACHTEN Haargummis mit Metallverschlüssen tun dem Haar nicht gut. Die Metallteile werden heiss und schaden so dem Haar. Ausserdem können sich die Haare darin verfangen, wodurch sie leicht abbrechen. Nicht zu empfehlen sind auch Haarspangen mit scharfen Kanten. Haarfreundlich sind Spiralgummis und Holzkämme. Investieren Sie in Accessoires in guter Qualität. Ihr Haar wird es Ihnen danken.


PFLEGENDER UV-SCHUTZ

für empfindliche Haut

20

%

ATT B A R Y -POSA ROCHE TE A U F L A IO S P R O D U K L I ANTHE 2. JUN VOM 2 IG G Ü LT . J U L I 2 0 2 0 B IS 5

r e s n U r e m m So

z.B. Anthelios XL Wet Skin Gel SPF 50+ 250 ml CHF

Nicht mit anderen Rabatten kumulierbar. L'Oréal Suisse SA, Cosmetique Active 1214 Verniers

RABATT

BON 20 %

31.90

STATT CHF 39.90

auf alle CURAPROX Produkte

Gegen Abgabe dieses Bons erhalten Sie 20% Rabatt beim Einkauf eines CURAPROX Produktes. Gültig bis 19.07.2020. Einlösbar in Ihrer DROPA, solange Vorrat. Keine Kumulation mit anderen Rabatten.

36


sen Effekt zu erzielen, ist es wichtig, dass die ganze Borstenfläche an der Kopfhaut angesetzt und langsam Richtung Spitzen geführt wird. Nasses Haar ist empfindlicher als trockenes und sollte daher immer mit Vorsicht gekämmt werden. Hilfe von innen Wer seine Haare zusätzlich verwöhnen möchte, kann sie auch von innen stärken. Martina Häfele: «Nahrungsergänzungsmittel mit Biotin und Zink sind ideal. Ich empfehle eine Kur über zwei Wachs‑ tumsphasen, das entspricht einem halben Jahr. Gönnen Sie Ihrem Haar zwischendurch diesen Luxus, so ist es während der ganzen Sommerzeit bestens gerüstet.» Text: Barbara Lienhard

Maske fürs Haar Die Hydrating & Nourishing Mask for Dry Hair von Mettler bekämpft Spliss, nährt das Haar in der Tiefe und schenkt ihm Elastizität, Geschmeidigkeit und Glanz. Zur besonderen Pflege von trockenem und geschädigtem Haar.

Fruchtige Pflege Mit Mangobutter verwöhnt das Klorane Mango Shampoo trockenes Haar, ohne es zu beschweren. Dieses Shampoo schützt den Haarschaft, nährt das Haar und bewahrt es vor dem Austrocknen, damit es wieder locker, geschmeidig und glänzend wird.

37

Schont Kopfhaut und Haare Die hochwertige Belleage Olivenholzbürste mit reinen Wildschweinborsten verleiht dem Haar seidigen Glanz und Volumen. Die ovale Bürste glättet die Haarstruktur und regt die Durchblutung der Kopfhaut an. Ideal für längeres Haar.


NATÜRLICH

schön im Sommer Der Sommer steht ganz im Zeichen von No-Make-up, die Farben Pink, Coral und Blau unterstreichen die Natürlichkeit sanft.

KLASSISCH LEUCHTEND Matt geschminkte Lippen harmonieren mit der Sommerfarbe Weiss.

Produktion: Isabelle Koller, Slavica Milutinovic Fotos: Selina Meier, Pascal Berger Make-up & Haare: Lena Fleischer Styling: Amanda S. Brooke Model: Lara P., Scout Model Agency GmbH Location: Privat

38


BUNT VERSPIELT Satte Farben setzen frische Akzente.

40


SINNLICH BELEBT Bei einem natürlichen Teint sorgen pink geschminkte Lippen für einen echten Farbtupfer. 41


BOSS.COM 26097_210x300_BOSS_ALIVE_KV_EMMA_ALaCarte.indd 1

19/12/2019 14:08

42


FÜR

die

FÜR

AUGEN

Estée Lauder Double Wear Stay-in-Place Eye Pencil Sapphire Mit dem Augenkonturenstift lassen sich perfekte Linien ziehen. Hält 12 Stunden und ist wasserfest.

die

HAARE Clinique All About Shadows Duo Die seidige Textur dieser Lidschatten sorgt für strahlende Augen und ein lang haltendes Augen-Make-up. CHF 38.– | Seite 41 Marlies Möller Moisture Marine Shampoo Reinigt das Haar sanft und versorgt die Kopfhaut mit Feuchtigkeit.

CHF 32.– | Seite 40

CHF 30.– | Seiten 39, 40 und 41

Clarins Wonder Perfect Mascara 4D Waterproof Volumen, Länge, Schwung, Definition, alles in einem. CHF 41.90 | Seiten 39, 40 und 41 Clarins Crayon Yeux Waterproof Mit diesem Eyeliner bleibt das Augen-Make-up den ganzen Tag frisch. CHF 24.50 | Seite 41

FÜR

de n

TEINT

Marlies Möller Moisture Marine Mask Frisches Perlwasser macht das Haar geschmeidig und schenkt der Kopfhaut ein frisches Gefühl. CHF 58.– | Seiten 39, 40 und 41

FÜR

die

FÜR

die

LIPPEN

Estée Lauder Pure Color Envy Lipstick Nr. 320 Cremig, matt und intensiv – mit einer sinnlichen Textur, für ein angenehmes Traggefühl. CHF 46.– | Seite 39

NÄGEL

Estée Lauder Brow Now Stay-in-Place Brow Gel Transparentes Gel für ausdrucksvolle Augenbrauen. CHF 30.– | Seiten 39 und 41

Clinique Air Brush Concealer Feine Linien und Fältchen werden reduziert, dunkle Schatten aufgehellt. CHF 33.– | Seiten 39, 40 und 41

Artdeco Art Couture Nail Lacquer Nr. 618 Nagellack mit hoher Deckkraft in zartem Rosé. CHF 15.– | Seiten 38 und 39

Estée Lauder Pure Color Envy Kissable Lip Shine Clear Der feuchtigkeitsspendende Gloss verstärkt die Lippenfarbe und verleiht einen tollen Glanzeffekt. CHF 42.– | Seite 40

Clarins Crayon Sourcils Für perfekt geformte Augenbrauen.

Clinique Stay-Matte Sheer Pressed Powder Das ölfreie, hauchzarte Kompaktpuder mattiert die Haut für Stunden.

Alessandro Nagellack Babyblue 917 Sommerfarbe für die Nägel, gut deckend und mit brillantem Glanz.

Clarins Joli Rouge Lacquer Nr. 762L Ein Lippenstift, der mit kräftigen Farben überzeugt und den Lippen mit dem Lack-Finish vollendete Brillanz schenkt.

CHF 22.90 | Seiten 39 und 41

CHF 43.– | Seiten 39, 40 und 41

CHF 16.90 | Seiten 40 und 41

CHF 36.90 | Seite 41

43


Publireportage

DarmMikrobiom HEGEN UND PFLEGEN

Unser Darm-Mikrobiom bildet sich hauptsächlich in den ersten Lebensjahren aus. Im Erwachsenenalter ist es recht stabil und hängt eng mit unserer Lebensweise zusammen.

Unser Mikrobiom, also die Gesamtheit der in unserem Darm lebenden Bakterien, ist wichtig für unsere Gesundheit, insbesondere für die Verdauung, die Aufnahme von Nährstoffen, aber auch für unser Immunsystem. Wenn unser Mikrobiom nicht im Gleichgewicht ist – man spricht dann von Darmdysbiose –, kann dies Konsequenzen für die‑ se Funktionen haben. Leider können bestimmte Faktoren ein Ungleichgewicht unseres Mikrobioms provozieren, zum Beispiel Fehlernährung, Arzneimittel wie Antibiotika, chronischer Stress, Schlafmangel, Umweltschadstoffe, Tabak, Alkohol usw. Der Hauptfaktor, mit dem sich das Gleichgewicht des Mikrobioms beeinflussen lässt, ist die Ernährung. Die positive Wirkung der mediterranen Kost auf die Gesundheit ist seit langem bekannt, aber erst vor kurzem wurde nachgewiesen, dass der gute Einfluss dieser Ernährungsform auf der Ansiedlung einer günstigen Bakterien-Flora beruht. Besonders der Reichtum an Ballaststoffen aus 44

Dies sind Nahrungsergänzungsmittel.

frischem Obst und Gemüse, Getreide und Hülsenfrüchten, sogenannt präbiotischen Nahrungsmitteln, machen den Lebensraum für Milchsäurebakterien angenehm. Verschiedene Studien zei‑ gen auch die positiven Auswirkungen mässiger körperlicher Aktivität auf das Mikrobiom. Zusätzlich zu einer ausgewogenen Ernährung und gesunden Lebensweise können wir unsere Darmbakterien auf zwei weitere Arten unterstützen: einerseits durch die Zufuhr von Präbiotika (unverdaulichen Nahrungsfasern, die durch bestimmte Darmbakterien verstoffwechselt werden und deren Aktivität und Wachstum anregen), welche die physiologischen Funktionen des Körpers unterstützen. Andererseits durch die Einnahme von ausgewählten lebenden Milchsäurebakterien, die in genügend hoher Dosierung das Darmmilieu und damit das Mikrobiom hegen und pflegen.

www.phytolis.ch


Sommerlager AUF INS

Ferien ohne Eltern? Für viele Kinder und Jugendliche ist es das Highlight ihres Sommers. Und sie macht es möglich: Rosemarie Strähl, Drogistin und Betriebsleiterin der DROPA Drogerie in Cham und seit über zehn Jahren Hauptleiterin des legendären Jugendsportlagers des Solothurner Turnverbands (SOTV). Tausende Kinder und Jugendliche aus der ganzen Schweiz erleben Jahr für Jahr unvergessliche Wochen im Sommerlager. Ob Pfadi-, Reit-, Sprach- oder Sportlager: Jedes Feriencamp ist anders und besonders. Die Kinder und Jugendlichen erhoffen sich eine tolle Zeit; die Eltern, dass ihr Nachwuchs optimal betreut wird. Wie man beides unter einen Hut bekommt, weiss Rosi Strähl. Woher kommt die Begeisterung für das Sommerlager des SOTV? Ich war selbst sechsmal am Sportlager SOTV im Centro Sportivo in Tenero dabei. Das erste Mal 45

mit 14 Jahren, das letzte Mal mit 20. Nur einmal musste ich aussetzen, als ich die Lehre anfing. Wie kam es zum Wechsel von der Teilnehmerin zur Leiterin des Sportlagers? Meine Schwester war früher Hauptleiterin, und ich habe ihr bei den Vorbereitungen geholfen. Irgendwann wurde ich zur Unterstützung mitgenommen, als «Mädchen für alles» sozusagen. Schnell packte mich das Lager-Fieber, und als meine Schwester die Hauptleitung abgab, war für mich sofort klar: Ich mache es! So stieg ich relativ schnell in die Hauptleitung ein und durfte 2019 mein Zehnjähriges feiern.


Tipps

gegen Heimweh Für die einen sind Sommerlager Spass pur. Andere hingegen haben mit Heimweh zu kämpfen. Was hilft? Sprich darüber Ob mit Leitern oder Lager‑ gspänli: Es hilft, offen zu sagen, wie du dich fühlst. Ruf zu Hause an Es kann helfen, kurz mit Eltern oder Geschwistern zu telefonieren. Aber nicht zu oft, sonst ist es kontraproduktiv. Jedes Jahr nehmen 130 bis 150 Jugendliche am Sportlager SOTV teil. Wer kann sich anmelden und was erwartet die Teilnehmenden? Da uns der Solothurner Turnverband stark unterstützt, haben Mitglieder Vorrang. Aber es dürfen auch Nicht-Mitglieder im Alter von 14 bis 20 Jahren aus dem Kanton Solothurn teilnehmen. Die Mädchen und Jungen erwartet ein abwechslungsreiches Sportangebot, Ferien-Feeling am Lago Maggiore inklusive! Das Spezielle bei uns ist: Wir sind nicht einfach nur ein Lager, in dem unterschiedliche Sportarten ausgeübt werden. Die Jugendlichen müssen vorab ein Pflichtfach aus den Disziplinen Schwingen, Geräteturnen, Leichtathletik, Gymnastik oder Polysport – eine Kombination verschiedener Sportarten – wählen. Vormittags wird das Pflichtfach trainiert, und am Nachmittag stehen zwei Lektionen in diversen Wahlfächern auf dem Programm. Es kann zwischen Stand-up-Paddeln, Tanz, Tae Bo – einem Ausdauertraining mit Aerobic- und Kampfsport‑ elementen –, Tennis, BMX Velo Motocross, verschiedenen Ballsportarten, Zumba, Beachvolleyball und anderem mehr gewählt werden – langweilig wird es nicht! Wie sieht ein typischer Tag im Sportlager aus? Er beginnt um 7 Uhr mit der Tagwache. Wir laufen mit Musik durch die Zelte und wünschen allen einen guten Morgen. Um 7.30 Uhr gibt es Zmorge, und dann geht es los mit den Pflichtfächern. Nach einer zweistündigen Mittagspause sind die

Suche gezielt Ablenkung Wahlfächer dran, bei Lass dich auf das Lagerleben denen die Jugendlichen neue Sportarten ein, anstatt dich zu verkriechen. Langeweile verstärkt entdecken können. Heimweh. Ablenkung lässt die Von 16.45 bis 17.45 Zeit verfliegen. Uhr können sie sich ausruhen, baden oder Beachvolleyball spielen. Um 18 Uhr gibt es Znacht, und ab 19.30 Uhr folgt das Abendprogramm, beispielsweise ein Sportturnier oder eine Pool-Party. Um 23 Uhr ist Nachtruhe. Läuft jeder Tag gleich ab? Der Mittwoch fällt aus dem Rahmen. Das ist unser Ausflugstag, der für Abwechslung und Regeneration sorgt. Das kann eine Wanderung sein oder wie letztes Jahr ein Trip in den Wasserpark. Auch speziell am Mittwoch ist, dass die Jugendlichen Ausgang haben. Uns ist es wichtig, ihnen Vertrauen entgegenzubringen. Schliesslich sind auch 20-Jährige dabei, die sich im Lager im Vergleich zu ihrem Alltag einschränken müssen. Das ist ein guter Kompromiss. Wie viele Erwachsene betreuen das Lager? Wir sind ein 24-köpfiges Leiterteam plus sechs Personen in der Küchen-Crew. Wie sind die Aufgaben verteilt? Da wir ein langjähriges und eingespieltes Team sind, sind die Aufgaben klar verteilt. Die Vor46


«Ich habe hier sehr viel fürs Leben gelernt: organisieren, koordinieren, vor Menschen auftreten, Herausforderungen meistern, Führungsverantwortung übernehmen.»

arbeit ist bei mir: Ich organisiere das Lager von A bis Z, mache Administration, Koordination und Finanzen. Die Pflichtfach-Hauptleiter sind jeweils für ihr Fach verantwortlich, das Küchenteam für seinen Bereich. Und vor Ort erledigt man alles, was anfällt. Auch die Jugendlichen haben Aufga‑ ben: Der älteste Jahrgang muss jeden Tag einen Bericht schreiben, der online veröffentlicht wird. Sie lassen sich immer etwas Spannendes einfallen! Am Mittwochmorgen müssen alle ihre Zelte aufräumen, was inzwischen zu einem kleinen Wettbewerb geworden ist: Wer räumt am schönsten und kreativsten auf? Und: Sie müssen beim Abwaschen helfen. Das ist manchmal sehr lustig, denn diese Generation ist mit einem Geschirrspüler aufgewachsen. Sport macht hungrig. Wie viele Mahlzeiten gibt es, und was gilt es auf dem Speiseplan zu beachten? Zum Zmorge gibt es Brot, Käse, Müesli, Milch und Konfi. Jeder kann nehmen, was er möchte. Tee und Früchte stehen jederzeit zur Verfügung. Es gibt zwei warme Mahlzeiten, die wir frisch zubereiten und bei denen wir darauf achten, dass es immer Gemüse oder Salat gibt. Von Spaghetti und Risotto über Rahmschnitzel bis zum Cordon bleu und Hamburger stehen verschiedenste Gerichte auf dem Speiseplan. Grundsätzlich läuft es bei uns unkompliziert ab, was Allergien, Unverträglichkeiten und Ernährungsweisen angeht. Auf

dem abgegebenen Notfallblatt müssen Allergien vermerkt sein. Und die, die es betrifft, kommen von selbst auf uns zu, dann kochen wir ihnen et‑ was anderes. In meinen zehn Leiterjahren haben wir keine Probleme gehabt; das Essen wird sehr gerühmt. Sommerlager klingt nach Sonne und Aussen‑ aktivitäten. Gibt es auch einen SchlechtwetterPlan? In Tenero ist zum Glück selten schlechtes Wetter. Wir führen das Programm fort, ausser das Centro Sportivo sagt, wir dürfen nicht auf den Platz. Man muss sich entsprechend anziehen und kann auch im Regen viel Spass haben. Nur wenn es nicht anders geht, verlegen wir die Aktivitäten in die Halle. Einmal haben wir einen Crossfit-Parcours aufgebaut, ein anderes Mal ein UnihockeyTurnier veranstaltet. Wir lassen uns immer etwas einfallen! Was passiert, wenn jemand krank wird oder sich verletzt? Meist sind es Kleinstverletzungen wie Blasen, Schürfwunden oder Prellungen. Jedes Pflichtfach hat ein Erste-Hilfe-Kit mit Pflaster, Desinfektionsmittel usw. Als Drogistin bringe ich zudem eine gut ausgestattete Apotheke mit. Früher mussten wir ins Spital fahren, wenn sich jemand gravierend verletzte. Seit zwei Jahren ist im Centro Sportivo ein Sportarzt vor Ort. 47


20 % Rabatt Gegen Abgabe dieses Bons erhalten Sie 20% Rabatt beim Einkauf von OHROPAX®. Gültig bis 19.07.2020 Einlösbar in Ihrer DROPA, solange Vorrat. Keine Kumulation mit anderen Rabatten.

48


Die Küchen-Crew sorgt dafür, dass niemand hungrig oder durstig bleibt.

Was nehmen die Lagerteilnehmer – neben schönen Erinnerungen – mit nach Hause? Coole Erlebnisse, tiefe Freundschaften und eine unvergessliche Zugfahrt! Die Anreise mit dem Zug ist eine Besonderheit des Lagers und immer ein Riesengaudi. Auf der Hinfahrt kennen sich die Jugendlichen noch nicht so gut, auf der Heimreise haben dann alle die Lager-T-Shirts an, singen zusammen und tanzen. Die Älteren passen auf die Jüngeren auf, alle helfen mit dem Gepäck. Ein wunderbares Miteinander. Woher kommt auch nach zehn Jahren noch genügend Motivation? Das Lager ist wie eine zweite Familie für mich. Die meisten Kinder und Jugendlichen fahren sechs-, siebenmal mit. Wir lernen sie als schüchterne 14-Jährige kennen und begleiten sie, bis sie 20 sind. Auch das Leiterteam besteht schon viele Jahre. Man lernt Leute aus dem ganzen Kanton kennen, und es entstehen Freundschaften, die ein Leben lang halten. Es ist eine sehr schöne Zeit. Zwar streng, denn man muss fokussiert sein und viele Entscheidungen treffen, gleichzeitig ist es eine sehr abwechslungsreiche Woche, in der ich draussen bin und abschalten kann. Ich habe hier sehr viel 49

fürs Leben gelernt: organisieren, koordinieren, vor Menschen auftreten, Herausforderungen meistern, Führungsverantwortung übernehmen. Im Berufsleben profitierte ich stark davon. Und sonst freue ich mich jedes Jahr auf das Leiterteam, auf alle – auf meine Familie! Und auf eine unvergessliche Woche, die hoffentlich trotz der aktuellen Situation in gewohntem Rahmen stattfinden kann. Text: Julia Kliewer Fotos: SOTV und Privatarchiv Rosemarie Strähl

STECKBRIEF Name: Rosemarie (Rosi) Strähl Alter: 34 Jahre Wohnort: Hünenberg See Beruf: Dipl. Drogistin HF und Betriebsleiterin der DROPA Drogerie in Cham Lagerhauptleitung: seit 2009


DROPA EXPERTEN PRIVAT

DROPA

persönlich Susanne Siegrist Dipl. Drogistin HF und Inhaberin der DROPA Drogerie Siegrist in Oensingen Mit der Übernahme der Drogerie in Oensingen erfüllte sich Susanne Siegrist 2003 einen grossen Wunsch. Die Drogistin verbringt viel Zeit in der Natur und kocht leidenschaftlich gerne.

Ich bin Drogistin, weil der Beruf sehr abwechslungsreich ist, die Kunden uns täglich ihr Vertrauen schenken und mit Dankbarkeit belohnen. Die Teamarbeit und der Kontakt zu anderen Menschen sind eine Bereicherung, schenken mir Freude und geben mir ein erfülltes Lebensgefühl.

Einen gelungenen Sommertag verbringe ich mit meinem Mann und meinen Kindern im Berner Oberland beim Wandern mit einer anschliessenden Abkühlung im Brienzersee. Den Tag lassen wir mit Grillieren und einem gemütlichen Beisammensein ausklingen.

Immer in meiner Handtasche sind mein Handy und meine Agenda, die Sonnenbrille, Taschentücher, Zimtkaugummis und meist noch einiges mehr.

Diese Produkte nutze ich täglich: Zum Frühstück A.Vogel Müesli, für die Haarpflege das Mettler Hydrating Shampoo und die Hydrating & Nourishing Mask für trockenes Haar sowie Eucerin Pigment Control SPF 50 Sun Fluid als Sonnenschutz fürs Gesicht. Damit lüfte ich den Kopf: Jogging und Pilates verleihen Dynamik und mentale Stärke. Lesen, Zeit mit der Familie beim Wandern, Schwimmen und Stand-up-Paddling schenken mir gleichzeitig Energie und Entspannung. Und beim kreativen Kochen für die Familie, Gäste oder als Mitglied in der FrauenKochgruppe Oensingen finde ich Abwechslung vom Berufsalltag. 50

Mein liebstes Sommergericht: Salat in allen Variationen mit vielen frischen Kräutern aus dem Garten. Der Favorit meiner ganzen Familie: Sommersalat aus Melone, CherryTomaten, Avocado, Mozzarella-Kugeln mariniert mit dem Saft einer Zitrone, Olivenöl und Basilikum.

Das möchte ich einmal erleben: Die Nordlichter sehen, Kanada und Alaska bereisen und an der Amalfiküste ausgiebig wandern.


Zwei DROPA Mitarbeitende geben Einblick in ihr Leben. Was bewegt sie, was empfehlen sie? DROPA EXPERTEN PRIVAT

Timur Cetintas Eidg. dipl. Apotheker und Betriebsleiter der DROPA Drogerie Apotheke Limmatplatz in Zürich Seit bald einem Jahr führt Timur Cetintas die DROPA am Limmatplatz. Der Apotheker entdeckt gerne Neues – vor allem beim Reisen.

Ein Ort, den ich einmal besuchen möchte: Die Sahara – ich habe zwar schon viele Orte besuchen können, die grösste Wüste der Welt jedoch noch nicht. Und irgendwann möchte ich durch Afrika fahren, vom Norden bis in den Süden.

Mein leidenschaftliches Hobby: Bei schönem Wetter bin ich gerne mit dem Motorrad und meiner Fotokamera unterwegs. Am liebsten fahre ich dann in die Alpen. Das ist mein Lieblingsort für Töff-Ausflüge und zum Fotografieren. Bei schlechtem Wetter pflege ich meine Aquarien oder lese ein Buch.

Eine Person, die mich beeindruckt: Elon Musk. Er hat den Willen, Unmögliches zu bewirken, und hat das bereits mehrmals geschafft – ein Beispiel: das SpaceX-Programm für die NASA. Ich habe mich für das Pharmaziestudium entschieden, weil mich Biologie und Physiologie immer fasziniert haben. Ich finde es sehr spannend, wie der Körper und die Natur allgemein funktionieren. Chemie gehört da einfach dazu. Die Pharmazie beinhaltet alle drei Fächer mit dem zusätzlichen Vorteil, dass ich dank diesem Wissen im Arbeitsalltag Menschen ganz direkt helfen kann. So starte ich gut in den Tag: Mit einem guten salzigen Frühstück, dazu einen Espresso oder einen schwarzen Tee. Und wenn ich dann noch Zeit für das Fitnesstraining finde, bin ich bestens auf den Tag vorbereitet. 51

Das bedeutet Sommer für mich: Grillieren am Fluss oder am See zu‑ sammen mit der Familie und Freunden. Solche Tage gehören jedes Jahr wieder zu den Highlights im Sommers.

Dieses Pflegeprodukt nutze ich gerne an heissen Tagen: Ich bin ein Fan vom Avène Thermalwasser-Spray. Text: Isabelle Koller


Gewinnen Sie eine von drei Reisen für zwei Personen mit dem Bernina Express in der 1. Klasse von Chur nach Tirano und zurück inklusive Übernachtung im Hotel Croce Bianca in Poschiavo. Die Reise hat einen Wert von jeweils CHF 1ʼ000.–.

DROPA

Wettbewerb In Schlangenlinien und ohne Zahnrad führt die Panoramastrecke spektakulär zu den Gebirgsgletschern hinauf und dann ins Palmenparadies Puschlav hinab. Mit ihren 55 Tunnels und 196 Brücken schmiegt sich die einmalige Strecke elegant in die alpine Landschaft von Albula und Bernina. Die Kombination aus bautechnischer Kunst und Naturerlebnis ist kaum zu übertreffen. Die 1. Klasse des Bernina Express macht die Reise mit der Rhätischen Bahn durch das UNESCO Welterbe zum Gipfel des Genusses. Die Nacht verbringen Sie im historischen Hotel Croce Bianca im malerischen Dorfkern von Poschiavo. Am nächsten Tag geht es im Bernina Express zurück nach Chur.

CHF 1’000.–. Im Preis inbegriffen sind die An- und Rückreise mit dem öffentlichen Verkehr zwischen Ihrem Wohnort und Chur sowie die Reise mit dem Bernina Express nach Tirano und wieder zurück – alles in der 1. Klasse. Bei der Übernachtung im Doppelzimmer sind das Abendessen mit lokalen Spezialitäten und das Frühstück für zwei Personen inbegriffen. Der Gewinn ist ein Jahr gültig und nach Verfügbarkeit einlösbar.

Das können Sie gewinnen Wir verlosen drei Gutscheine im Wert von jeweils

Weitere Informationen www.berninaexpress.ch

So sind Sie dabei: Beantworten Sie folgende Frage und geben Sie Ihren Wettbewerbstalon bis am 11. Juli 2020 in Ihrer DROPA ab. Zu wie viel Prozent besteht der menschliche Körper aus Wasser? rund 70 Prozent

ca. 50 Prozent

etwa 20 Prozent

Name Vorname

Strasse, Nr.

PLZ, Ort

Telefon

E-Mail

Ich bin Kunde der DROPA in (Ort) Wettbewerbsbedingungen: Teilnahmeberechtigt sind alle, ausgenommen die Lieferanten und die Mitarbeitenden der DBD und deren Lieferanten. Die Gewinnerin, der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt. Der Preis kann nicht bar ausbezahlt werden. Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 52


SCHATTEN Welcher Schatten passt zur Ananas?

A

D B

E

C

PAARE FINDEN

SUCHBILD

Was gehört zusammen?

Welche Frucht wird hier für keinen Saft verwendet?

C A

E B

1

D

2

4

3 5

RÄTSEL SPASSA L I N O mit

DROP

Lösungen unter www.dropalino.ch

53


Preisrätsel

Gesche G n Gescheeschenkkarkkarte nkkart CtHeF 50.– CHeF 50.– CHF 50.–

Miträtseln lohnt sich! Gewinnen Sie einen von drei DROPA Einkaufsgutscheinen im Wert von CHF 50.–. Geben Sie den ausgefüllten Talon in Ihrer DROPA ab. Viel Glück!

Bei Konzentrationsmangel

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage.

Tebofortin_uno240_Anzeige_59x39mm_DE.indd 1

Die Auflösung des Preisrätsels aus der letzten Ausgabe finden Sie unter www.dropa.ch > Aktuelles

Impressum DROPA Balance Juli 2020 Erscheint zehnmal im Jahr Herausgeber: DR. BÄHLER DROPA AG Binzstrasse 38, 8045 Zürich Tel. 044 284 80 80, Fax 044 284 80 89 E-Mail: info@dropa.ch Gesamtauflage: 682’506 (WEMFbeglaubigt, Basis 2018/19) Gesamtleitung: Monika Gamma Mitwirkende: Walter Käch, Angela Schwab, Andrea Wingeier, Johnny Schuler, Isabelle Koller Bilder: Adobe Stock Druck: AVD Goldach Papier: Umschlag 100 % Recycling-Papier, Inhalt Schweizer Recycling-Papier Produkte und Angebote sind je nach DROPA Standort verschieden.

02.04.20 10:20

So sind Sie dabei! Diesen Talon vollständig ausfüllen und bis am 11. Juli 2020 in Ihrer DROPA abgeben.

Lösungswort

Name Vorname

Strasse, Nr.

PLZ, Ort

Telefon

E-Mail

Ich bin Kunde der DROPA in (Ort) Wettbewerbsbedingungen: Teilnahmeberechtigt sind alle, ausgenommen die Mitarbeitenden der DBD und die Lieferanten der DBD. Die Gewinnerin, der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt. Der Preis kann nicht bar ausbezahlt werden. Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


AKTIONSTAGE 20% RABAT T

20 % Rabatt auf das gesamte Sortiment von Estée Lauder. Keine Kumulation mit anderen Rabatten. Gültig vom 22. Juni bis 5. Juli 2020.

Profile for DR. BÄHLER DROPA AG

DROPA Balance 7/20  

DROPA Balance 7/20  

Profile for baehler

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded