Issuu on Google+

Gute

Nachricht

f체r dich

Die Gute Nachricht Bibel mit den Sp채tschriften des Alten Testaments und Informationsseiten rund um die Bibel

Deutsche Bibelgesellschaft

Bildteil.indd 1

08.12.2005 15:31:02 Uhr


Die Bibel Ein Buch zum Verlieben Das Buch, das du hier in der Hand hältst, erzählt eine Liebesgeschichte besonderer Art: Gott selbst ist es, der den Menschen und der Welt seine Liebe schenkt. Du selbst bist die Person, um die es in dieser Geschichte geht.

Neugierig geworden? Dann lass dich ein auf dieses Lese-Abenteuer! Alles, was du brauchst, um eine aufregende Entdeckungsreise in die Bibel zu machen, findest du hier auf den Farbseiten:

Infos zur Welt der Bibel Tipps für die Praxis Vorschläge zum Ausprobieren Themen zum Diskutieren

Du wirst sehen: Die Bibel ist das Buch für dich!

2 Steig ein in die Bibel

Bildteil.indd 2

08.12.2005 15:31:03 Uhr


Inhaltsverzeichnis

Bildteil.indd 3

Steig ein in die Bibel Das alte Buch neu entdecken Der Start mit der Bibel – Tipps für die Praxis Die Bibel – eine Bibliothek Die verlorenen Originale Wie finde ich mich in der Bibel zurecht? Wegweiser durch die Bibel Die richtige Wellenlänge Worte von damals für heute Tipps zum Durchhalten

4 4 5 7 8 9 11 15 16 18

Die Bibel im Überblick Das Alte Testament Das Neue Testament

19 20 37

Wenn Fragen auftauchen Die Bibel als Wegweiser Ist die Bibel wirklich Gottes Wort? Streit über die Bibel – warum? Hilfe, das versteh ich nicht! Warum lesen wir das Alte Testament heute noch? Das Alte Testament – ein Buch voller Grausamkeiten?

49 49 51 53 54 56 59

Wenn du‘s genauer wissen willst Die Schöpfung Der Auszug aus Ägypten (Exodus) Der Bund Die Zehn Gebote und das Gesetz Feste in Israel Gottesdienst in Israel Jesus Christus: seine Botschaft von der Herrschaft Gottes Jesus Christus: seine besondere Bedeutung Die christliche Gemeinde

61 62 63 64 66 68 70 71 73 78

Die Bibel lesen und verstehen – Nützliches zum Schluss Biblische Geschichte auf einen Blick Bibelleseplan Biblische Orte und Landschaften auf einen Blick Bildnachweis

81 82 88 90 96

08.12.2005 15:31:04 Uhr


Steig ein in die Bibel Das alte Buch neu entdecken Bis heute ist die Bibel ein »Bestseller«

Ich habe Spaß am Zusammenleben mit

auf dem Buchmarkt. Sie ist in mehr Sprachen übersetzt als irgendein anderes Werk der Weltliteratur. Viele Leute denken: »Die Bibel ist ein uraltes Buch. Was kann sie uns heute noch sagen?« Es stimmt, die Texte der Bibel sind 2000 bis 3000 Jahre alt! Und doch: Die Bibel fasziniert immer noch viele Menschen. Denn die entscheidenden Fragen, die uns bewegen, sind über die Jahrtausende hin dieselben geblieben:

anderen, ich erlebe Liebe und Freundschaft. Manchmal erfahre ich aber auch tiefe Einsamkeit. Ich erlebe, wie Menschen mich enttäuschen und im Stich lassen. Wie soll ich mich verhalten?

Es gibt Zeiten in meinem Leben, da bin ich voll Energie und Lebenslust. Es gibt aber auch Zeiten, in denen mich meine Kraft verlässt und mir die Grenze meines Lebens bewusst wird. Ist dieses Leben alles, was ich habe?

Ich finde mein Leben lebenswert,

Um solche Fragen kreisen die Texte

freue mich an den Schönheiten der Erde. Aber manchmal erschrecke ich auch über die tiefen Abgründe der Existenz, über Krieg, Unrecht und schlimme Naturkatastrophen. Warum ist das so?

und Geschichten der Bibel. Kein Wunder, dass sich immer wieder Menschen von diesem alten Buch angesprochen fühlen, denn sie merken: Dieses Buch zeigt mir den Sinn meines Lebens. Es weist mir einen guten Weg.

4 Steig ein in die Bibel

Bildteil.indd 4

08.12.2005 15:31:05 Uhr


Die Bibel – das Buch von Gott Die Bibel erzählt von Gott: davon, was er für viele Menschen war und was er auch für die Menschen von heute sein kann – ein fester Halt und die Mitte ihres Lebens. Wer etwas über Gott erfahren möchte, findet in der Bibel Antwort auf viele Fragen.

Die Bibel kann auch dich begleiten und ermutigen. Du wirst sehen: In der Bibel begegnen dir Menschen, die Ähnliches empfunden und erlebt haben wie du. Beim Lesen erfährst du, wie Gott mit ihnen umgeht. Vielleicht hilft dir das, Gottes Spuren auch in deinem Leben zu entdecken!

Der Start mit der Bibel– Tipps für die Praxis Man kann die Bibel natürlich in die

Das hängt damit zusammen, dass die Bibel kein gewöhnliches Buch ist, das sich wie ein Roman in einem Zug durchlesen lässt. Die Bedeutung des Wortes »Bibel« verrät warum. Es kommt aus dem Griechischen und heißt wörtlich übersetzt »die Bücher«.

Tatsächlich ist die Bibel so etwas wie eine ganze Bibliothek, in der wichtige Bücher zusammengestellt und gesammelt wurden. Da gibt es Sammlungen von Geschichten oder Gedichten, von Gesetzen und Briefen.

Alle diese Texte gehören zu den zwei großen Teilen, die zusammen die Bibel bilden: Der erste – das Alte Testament – umfasst die Bücher, die von der Geschichte Gottes mit dem Volk Israel handeln. Der zweite Teil – die Bücher des Neuen Testaments – berichtet von Jesus Christus und von seinen ersten Anhängerinnen und Anhängern.

Hand nehmen wie irgendein anderes Buch und auf der ersten Seite zu lesen beginnen. Doch dann stößt man sehr bald auf ein Gestrüpp von alten Gesetzesvorschriften, mit denen sich heutige Leser schwer tun.

Wer ist DAS denn? Diese zwei Herrschaften sind große Fans der Bibel. Warum, das weiß niemand so genau. Schließlich können sie vermutlich nicht lesen. Vielleicht merken sie einfach, dass dieses Buch etwas ganz Besonderes ist. Es wird wohl ihr Geheimnis bleiben. Leider weiß auch niemand die Namen der zwei. Die haben sie noch nicht verraten. Aber auch ohne Namen schließt du die beiden, die nur ungern alleine unterwegs sind, sicher ganz schnell ins Herz. Das muss man einfach. Du wirst schon sehen.

Bildteil.indd 5

08.12.2005 15:31:06 Uhr


081644