Issuu on Google+

Englische Evolution: Test des neuen AI-Scharfschützengewehrs AT308.

m

ft ell He aktu m tent• ft i om pe Hepakt•k

ko

Seite 6

7-8

+++kompeten t +++

Seite 51

SWAT SCH IES SEN• WA FFE N

•AU SR ÜS TU NG

Jubiläums-Sp

l +++

Heft im Heft: 50 Jahre Gewehrkaliber .223 Remington.

aktuel l +++ ko mpakt +++ ko mpetent +++ ak tuel

T I T E LT H E M A

50 Jahre .223 Remingto

•TEC HN IK

ecial

n

Entwicklungs geschichte Fabrikmunit ion ● Wiederl aden Schussleistu ng von 60 getesteten Ge we hre n ● Ko ntaktadress en ●

C 7-8 051-06

6 Heft im Heft.ind

d 51

Messen statt schätzen: Leica Fernglas Geovid HD-R 8x56 im Test.

11.06.14 14:48

Seite 68

AUG um AUG: Wir besuchten den Steyr AUG-Z Basisschießlehrgang von TAPC.

4 caliber 7-8/2014

Seite 28

C 7-8 004-005 Inhalt.indd 4

Trocken trainieren mit den maßstabsverkleinerten DAA Zielscheiben.

Seite 100

Heym-Sieg: Heym SR21/SR30 Precision Repetierbüchsen in .300 Win. Mag. im Test.

Seite 40

Sportliche Dienstpistole: Brandneue SIG Sauer P226 LDC in 9x19 im Test.

Seite 20

12.06.14 14:25


l

TITELTHEMA

Accuracy International AT in .308 Win.

Seite 6

Scharfschützengewehre des englischen Herstellers gelten als der goldene Standard in der Militär- und Polizeiwelt. Wir konnten das brandneue Modell „Accuracy Tactical“ (AT) im Standardkaliber .308 Winchester – das die bisherigen Modelle „Artic Warfare“ (AW) und „Accuracy Enforcement“ (AE) ersetzt – bereits erproben.

HEFT IM HEFT: 50 Jahre .223 Remington

Seite 51

Die weltweit am meisten produzierte Gewehrpatrone feiert in diesem Jahr ihren runden 50sten Geburtstag, was uns Anlass genug ist, ihr unser 16seitiges Special zu widmen. Erfahren Sie mehr über die Entwicklungsgeschichte, Schussleistung von 60 Waffen sowie Fabrik- und Handlaborierungen der metrisch als 5,56x45 mm bezeichneten Patrone.

KURZWAFFEN SIG Sauer P226 LDC Sport im Dienst

Seite 20

Auf der diesjährigen IWA in Nürnberg präsentierte SIG Sauer die neue P226 Long Dust Cover (LDC), die wohl die vorläufig letzte und sportlichste Evolutionsstufe des Dienstpistolenklassikers aus den 1980er Jahren darstellt. caliber konnte als erstes deutsches Fachmagazin die verbesserte Sportpistole aus dem hohen Norden testen.

LANGWAFFEN Heym SR21/SR30 Precision .300 Win. Mag.

Seite 40

Heym bietet seit knapp vier Jahren die bewährten Repetierbüchsen SR 21 und SR 30 in der Sonderserie Precision an und garantiert dabei als erster deutscher Serienhersteller eine Schussleistung von unter 1 MOA. Wir nahmen die Ingenieure aus Gleichamberg beim Wort und testeten beide Waffen ausführlich.

SCHIESSPRAXIS Steyr AUG-Z Basis schießkurs von TAPC

C 7-8 004-005 Inhalt.indd 5

Seite 28

Die besonderen Konstruktionsmerkmale des ersten Selbstladegewehrs in „Bullpup“-Bauweise, das seit nunmehr 37 Jahren erfolgreich harten, militärischen Anforderungen gerecht wird, verlangen besondere Handhabungseigenschaften, die vom TAPC-Ausbilder, Offizier einer österreichischen Militäreliteeinheit, vortrefflich vermittelt wurden.

„Volle Leistung bei kleinsten Abmessungen!“ Dafür stehen das Nackenmesser N.K.1 und das Multifunktionswerkzeug T.K. Tool 2.0 des wohl populärsten italienischen Herstellers von taktischen Schneidwaren, Extrema Ratio.

OPTIK

12. IPSC Munich International Open

Leica Geovid HD-R 8x56

Seite 68

Die Entfernungsmessung ist wichtig für den Schuss auf unbekannten Distanzen. Leica hat das als einer der ersten Hersteller erkannt und erschütterte die Jagd-Welt 1992 mit der Markteinführung des Geovid-Fernglases mit integriertem Laser-Entfernungsmesser. Die neueste Entwicklung aus dem Hause Leica ist das Geovid HD-R 8x56 mit Entfernungsmesser und Winkelkorrektur.

Nikon Monarch 7 Zielfernrohre

Seite 72

Gleich zehn Modelle präsentiert der japanische Hersteller in der neuen, in erster Linie für Jäger gedachten Monarch 7-Zielfernrohrbaureihe, wovon wir uns mit dem 1-4x24 und 4-16x50 IL zwei Exemplare genauer ansahen.

AUSRÜSTUNG Höppner & Schumann Holster Speedsec 4 3D

Seite 46

Seit einiger Zeit kann man in der IPSC Standard und Production Division eine Rückbesinnung weg von futuristischen Ziehmaschinen hin zu „traditionelleren“ Holstern aus Kydex beobachten. Die deutsche Holster-und Zubehörschmiede Höppner & Schumann hat sich aufgemacht und versucht, die Vorteile typischer IPSC Minimalholster mit denen geschlossener Gürtelholster zu vereinen.

DAA Zielscheiben für Trockentraining

Seite 76

Bei typischem Aprilwetter startete mit der „XII. Munich International Open“ Anfang Mai dieses Jahres in Philippsburg nun auch in Deutschland endlich die Outdoor-Saison für die Freunde des dynamischen Schießsports.

7. European Steel Challenge

Seite 82

Bereits zum 7. Mal fand vom 16. bis 18. Mai 2014 die European Steel Challenge im niederländischen Winterswiijk statt. Dabei war es zu Beginn des Jahres aufgrund eines Schicksalsschlags in den Reihen der Veranstalter ungewiss, ob das Match überhaupt über die Bühne gehen würde.

3. SIG Sauer Masters

Seite 86

Auch wenn das „ Mekka“ für dynamische Schützen ganz klar im Süden in Philippsburg liegt, gibt es hoch im Norden auch ein paar Matches, die Anerkennung verdienen. So die nun zum dritten Mal ausgetragenen SIG Sauer Masters.

DIES & DAS Disziplin des Monats Forum/Leserbriefe Termine Service Magazin Impressum

Seite 88 Seite 90 Seite 92 Seite 94 Seite 106 Seite 114

Seite 100

Trockentraining ist eine der effektivsten Methoden, seine Schießfertigkeiten zu verbessern. Exakt hierfür bietet Saul Kirsch von der „Akademie für Doppelzentrumstreffer“ (Double Alpha Academy, DAA) zwei spezialisierte Zielmedien-Sets an.

Extrema Ratio N.K.1 und T.K. Tool 2.0

WETTKAMPFBERICHTE

Seite 102

Auf dem Titelbild sehen Sie einen Gewehrschützen in Action anlässlich der Deutschen IPSC Meisterschaft 2014 sowie absolut brandneue Waffen in Gestalt des britischen Accuracy International Scharfschützengewehrs „Accuracy Tactical“ (AT) in .308 Winchester und der deutschen SIG P226 LDC Ganzstahlpistole in 9 mm Luger. Das 16seitige Special unserer Doppelsommerausgabe widmen wir der .223 Remington, die 50 Jahre alt wird.

5 caliber 7-8/2014

t

INHALT

12.06.14 14:25


caliber 07+08/2014 Inhaltsverzeichnis