Page 1

119. ausgabe

So muSS

04 | 19

STadTmagaZin

ant! Interess ! nd Aufrege NKT! GESCHE

KLEIDER MACHEN LEUTE

Kommunikation durch Mode iM inT

E RV i E

W

RT E B O R BETZ

S T A D T

DIE NEUE

DEMOKRATIE

LEBEN Meine STADT Mein LeBen Mein KoMPASS

in freier Wildbahn

Der Wisent kommt zurück

ZWICKAU + UMLAND VOGTLAND ERZGEBIRGE CHEMNITZ + UMLAND


Meine Stadt. Meine Musik. Mein Radio.


bunter und schöner! JÖRG KNÖR · 04.01.

18. CHURSÄCHSISCHE WINTERTRÄUME

6. – 28. APRIL

· Lesung 12.01.

6. APRIL, 11 UHR

Wintersportregion Oberes Vogtland LUDWIG GÜTTLER · Kirchenkonzert 13.01.

Eröffnung den Zwickau Arcaden VOLKER LECHTENBRINK · Lesung 09.02. BEN BECKER ·vor Lesung 19.01.

13. – 14. APRIL

HIGHLIGHTS IM KÖNIG ALBERT THEATER IM HEN BE BAD ELSTER MITMAC Z FRÜHJA

Frühlings- & Ostermarkt

HRSPUT

R AB 9 UH 6. APRIL tteilen SEMPEROPER DRESDEN · Junges Ensemble 14.02. ad St ril in den is 18. Ap Aktion b Dauer der

TICKETS & INFOS

www.zwickau.de/stadtmanagement ELLA ENDLICH · 16.02.

ANGELIKA MILSTER · Musical 22.02.

Tel. + 49 (0) 3 74 37 / 53 900 · www.koenig-albert-theater.de


12

OCEAN CLEAN UP: STAUBSAUGER DER WELTMEERE

56

EIN MUSEUM DER INSTAGRAM GENERATION

04 119. ausgabe

HYBYCOZO: MATHEMATIK ALS INSPIRATION

54

titeL

K L e i n e W e Lt

16 LIQUID DEMOCRACY Eine neue Gesellschaft 24 KLEIDER MACHEN LEUTE Mode als Kommunikationsmedium

THEMA 60 TRAUMJOB INFLUENCER Instagram statt Schule

K u n s t & K u Lt u r

TIPPS F ÜR KIDS 63 QUERBEET Unterhaltung für Augen und Ohren

THEMA 54 HYBYCOZO Wunder der Geometrie

LebensstiL

FILM 58 LEINWAND Streifen des Monats 58 HEIMKINO Filme von der Ladentheke

TREND 64 WARUM WIR VERGESSEN Ein nützlicher Prozess 66 E-SCOOTER Mobil auf kurzer Strecke

MUSIK & LITERATUR 59 NEU IM HANDEL Rezensiert und vorgestellt

RATGEBER 70 FINDE DIE ERFÜLLUNG Im Interview mit Robert Betz

er sie es

MUNDART 74 TROPISCHE DELIKATESSEN Der Hawaii-Food-Trend

DRUNTER & DRÜBER 06 WEITBLICK 360º über den Tellerrand

Karriere

THEMA 10 ECOCROWD Nachhaltiges Crowdfunding

BERUF 76 BÜRO-MESSIE Wenn das Chaos auf der Agenda steht

www.deinkompass.de 04 19

4

19 60

MAMA, ICH WERDE INFLUENCER

inhalT

www.facebook.com/deinkompass


e d i t o r i a L LiebeinHaLt Leserinnen und Leser, WARUM VERGESSEN WICHTIG IST

ERFÜLLTES LEBEN: IM INTERVIEW MIT ROBERT BETZ

64

70

s ta d t L e b e n LOKAL TOTAL 28 INHALT Meine Stadt, mein Leben, mein KOMPASS

u n t e r H a Lt u n g KOLUMNE 9 RANDNOTIZ 78 CHRISTIANE 79 DER SÜßE BREI Allerlei Gequirltes GLOSSE 82 KURTS SCHLUSS Der Weltverbesserer mit der sympathischen Kritik AUSSICHT 80 HOROSKOP Die Sterne im April

s ta n d a r d s

kaum zu glauben, aber wahr, einhundert Jahre ist es jetzt her, dass die erste Demokratie auf deutschem Boden entstand. Zugegeben, ihr Ende kam abrupt und mahnt uns auch heute noch, eine demokratische Gesellschaft nicht für selbstverständlich zu halten. Doch die Weimarer Republik ist mehr als eine Geschichte des Scheiterns, findet Redakteurin Vivien Schramm, und spürt in »Eine neue Demokratie« den aktuellen Strömungen demokratischen Handels nach, zeigt Wege aus der viel zitierten Krise und sorgt sich nicht zuletzt um den Missbrauch eines eigentlich konstruktiven politischen Grundsatzes. »Wer Jogginghosen trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren«, sagte der kürzlich verstorbene Modepapst Karl Lagerfeld einmal. Und auch wenn wir es nicht gern hören, im übertragenen Sinn macht der Ausspruch schon Sinn. Mehr denn je gilt der schöne Schein vielen als probates Mittel, Macht und Einfluss zu suggerieren. In »Kleider machen Leute« wird Kleidung zum Kommunikationsmedium. Apropos schöner Schein … ist das Leben nicht herrlich? Stylen, Fotografieren, Upload, Likes und Follower sammeln. Willkommen im Jahr 2019, willkommen in einer Zeit, in der Kinder nicht mehr Lehrer, Ärzte oder Polizisten werden wollen – Influencer lautet der neue Traumberuf der Generation Instagram. Schon in der Grundschule haben die Kids große Internetidole, denen sie nacheifern wollen. Was steckt hinter dem Trend, fragt sich Jessica Laqua in »Mama, ich werde Influencer!«. In den großen europäischen Metropolen wie Paris, Kopenhagen, Antwerpen oder auch Wien gehören sie praktisch schon zum guten Ton. Die stylishen Elektrotretroller oder auch kurz E-Scooter sind der Mobilitätstrend der Stunde. Schade nur, dass im bürokratieverliebten Deutschland alles ein wenig genauer geprüft werden muss. Aber spätestens im Frühsommer sollen sie auf deutschen Gehwegen rollen dürfen und uns »Mobil auf kurzen Strecken« machen. Und während im Tale bereits Hoffnungsglück grünt, putzen wir mit farbenfroher Themenvielfalt die letzten ohnmächtigen Schauer körnigen Eises hinweg und begrüßen den Frühling. KOMPASS wünscht viel Spaß mit der neuen Ausgabe! ...und gehen Sie mal wieder zum Inder!

78 GEWINNZONE 82 IMPRESSUM

Die Redaktion.

tiCke t

tickets

gewinnspiel

Verlosung

Verlosung Facebook

inHALT

04 19

5


eten

Zur Kasse geb

ist obligatoe Rettungsgasse Di r eH k er V det schlimmsten e bildet, gefähr Un m ne risch. Wer kein ei Nach von Verletzten. falls das Leben richtig teuer: n nu es de wur fall bei Karlsruhe Rettungsgegen zahlreiche Die Polizei griff s 100 Peral r r durch. Meh re ge ei rw ve en gass eld von insgezu einem Bußg n de ur w n ne so nert. 00 Euro verdon samt rund 23.0 m Foto pixabay.co

reise Mit deutlich schärferen Auflagen und empfindlichen Geldstrafen von bis zu 3000 Euro will die Baleareninsel Mallorca den berühmt-berüchtigten Sauftourismus an der Playa de Palma eindämmen. Um die gestrengen Neuerungen durchsetzen zu können, wurden rund um den Ballermann sogenannte »Zonas de Especial Interés Turístico«, also Gebiete von besonderem touristischen Interesse, eingerichtet. Im Klartext bedeutet dies, dass Bars und Biergärten künftig deutlich von der Straße abgetrennt werden müssen, damit Urlauber Getränke und Speisen nur noch innerhalb der Lokale konsumieren. Die örtliche Polizei ist angehalten, die Einhaltung dieser Regelung zu kontrollieren. Des Weiteren wird Alkoholwerbung sowie das Bewerben von Sonderaktionen wie die »Happy Hour« an der gesamten Playa de Palma verboten werden. Die neuen Richtlinien gelten während der Hauptsaison von April bis September. Foto erik / unsplash.com

beunruHigenD Als im vergangenen November ein Airbus der South African Airways über den Schweizer Alpen in Turbulenzen geriet, wurde im Nachgang ein Routinecheck am Zielflughafen Frankfurt am Main angeordnet, mit beunruhigender Entdeckung. Der Kopilot des Airbusses A340-600, der auch während des Geschehens am Ruder saß, steuerte selbigen mit einer gefälschten Lizenz. In einer Pressemitteilung erklärte die Fluggesellschaft, dass der Beschuldigte, der bereits seit 1996 für die Firma arbeite, zwar im Besitz einer gültigen Berufspilotenlizenz, nicht aber einer notwendigen Verkehrspilotenlizenz (ATPL) sei. Laut südafrikanischer Luftaufsichtsbehörde habe aber kein Sicherheitsrisiko bestanden, da der Mann auch regelmäßig an Sicherheitstrainings teilgenommen habe. Entlassen wurde er dennoch und sieht sich nun einer Schadensersatzklage in Höhe von mehreren Millionen Rand, eine Million Rand entspricht etwa 60.000 Euro, gegenüber. Foto pixabay.com

freizeit Ob der Tag der Arbeit, Karfreitag oder Pfingstmontag – Feiertage sind immer willkommen. Dachte sich wohl auch die Thüringer Regierungskoalition und beschloss, nachdem Berlin mit dem Internationalen Frauentag am 8. März mit gutem Beispiel voranging, ebenfalls nachzulegen. Und so feiert ganz Thüringen künftig den Weltkindertag am 20. September. Mit den Stimmen von Linken, SPD und Grünen wurde das Feiertagsgesetz vom Landtag entsprechend geändert. Als Zukunft der Gesellschaft sollen Kinder an diesem Tag gewürdigt werden, so die Begründung. Mit bisher zehn jährlichen Feiertagen lag Thüringen eher im Mittelfeld der feierfreudigen Bundesländer. Südlichere Regionen der Republik haben im Schnitt 12 Tage für Festlichkeiten vorgesehen. Absoluter Spitzenreiter ist übrigens die Stadt Augsburg mit beachtlichen 14 Feiertagen. Foto freepik.com

04 19

6

er Sie eS

drUNter & drÜBer »


anzeige

5. APR

HAPPY END FÜR EBAY-MOPS? Eine Stadt pfändet Familienmops und verkauft ihn auf eBay. Ein Fall, der deutschlandweit für harsche Kritik sorgte und sogar den Innenminister auf den Plan rief. Nun gibt es eine erfreuliche Wendung. kurioses Um ausstehende Geldforderungen einzutreiben, griff die Stadt Ahlen zu einer eher fragwürdigen Methode. Sie pfändete kurzerhand den Familienhund der Gläubiger, um die Mopsdame mit Namen »Edda« mal eben über den privaten eBay-Account eines städtischen Mitarbeiters für 750 Euro an den Mann oder die Frau zu bringen, mit weitreichenden Folgen. Denn erstens, so eine Sprecherin des nordrhein-westfälischen Innenministeriums gegenüber der »Rheinischen Post«, dürften Haustiere grundsätzlich nicht und wenn dann überhaupt nur im genehmigten Ausnahmefall gepfändet werden. Des Weiteren seien gepfändete Sachen auf schriftliche Anordnung der kommunalen Vollstreckungsbehörde grundsätzlich öffentlich zu versteigern. Somit wurde der Fall zum Politikum und landete auf der Agenda des Innenministeriums.

Doch des Ärgers nicht genug, auch die Käuferin von Edda fühlte sich veralbert, denn die als gesund und »mit Stammbaum« feilgebotene Mopsdame benötigte wegen einer Augenverletzung mehrere teure Operationen. Entsprechend stellte der Anwalt der Neubesitzerin »Strafanzeige wegen Betrugsverdacht gegen die Stadt Ahlen«, es geht um Regressansprüche und Übernahme der Behandlungskosten. Nun aber scheint der Wind der Versöhnung zu nahen. Die Stadtverwaltung der westfälischen Gemeinde zeigt sich einsichtig. »Hier hat jemand aus unserer kreativen Verwaltung vielleicht eine Idee zu viel gehabt«, heißt es in einer Mitteilung seitens des Bürgermeisters der Stadt Ahlen. Weiter sei die Stadt bereit, die Pfändung des Mopses und den von einem Mitarbeiter der Stadtverwaltung über eBay getätigten Verkauf des Tieres »ohne Anerkennung einer Rechtspflicht rückabzuwickeln«. Vorausgesetzt, die beteiligten Parteien seien damit einverstanden. Allein die süße Edda wurde sicher nicht zurate gezogen. Foto pixabay.com

6. APR

KAI & FUNKY VON

TON STEINE SCHERBEN MIT GYMMICK

ANDREAS KÜMMERT DUO

12. APR

PING PONG SESSION

26. APR

MRS. GREENBIRD

27. APR

FEUERZAUBER IM HISTORISCHEN DORF

27. APR

GISBERT ZU KNYPHAUSEN

Tickets bei allen bekannten VVK-Stellen

WWW.ALTER-GASOMETER.DE 04 19

7


»

Am Ende werden wir uns nicht an die

«

Worte unserer Feinde erinnern, sondern an das Schweigen unserer Freunde. Martin Luther King, Bürgerrechtler

VerkeHr Für eine eher liberale Auslegung der Nummernschildergestaltung von Autos hat sich der australische Bundesstaat Queensland entschieden. Seit März ist es Autobesitzern demnach möglich, ihren Gemütszustand per Emoji auf dem individuellen Nummernschild mitzuteilen. Wer jetzt allerdings bereits händereibend auf obszöne gestalterische Kennzeichen hofft, wird enttäuscht. Zur Wahl stehen zunächst nur Emojis mit positiven Botschaften, konkret Symbole für Lächeln, Zwinkern, Lachen, mit Herzchen und mit Sonnenbrille sind derzeit vorgesehen. Ärgerlich! Foto pixabay.com

eordnet

DNA-Tests ang

ben vom ewigen Le ere Vorstellung nd so Karbe n nz Ja ga er in ne nsmediz skanDal Ei he Reproduktio isc eind lä in er se ed as ni r rm hatte wohl de en Spenderspe en eh es rg vo s it elle de haben. M Erbaat. Er soll anst innen eingesetzt nt tie Pa n vo g htun ern zu sein. Bis genes zur Befruc ter von 200 Kind Va r de , Meht ac rd Ve 2017 hatte der folg, er steht im Jahren im April 89 n der vo r ist n te Al Nu h gewiesen. zu seinem Tod im igungen von sic i ld be hu en sc es An di e n ch fene hatte diziner sämtli ch frei, 22 Betrof ei ne gl ei , Ab es Abt DN gi n l ia Weg für eine lastendes Mater m gt. Genügend be ommen und eine hk ac t-N Gericht eingekla aa rb Ka n le n. ga de le er s w eine gewiesen DNA-Verbindung ittlerweile nach m te nn ko n te ug »künstlich« Erze elio.de Foto denise / pix

Ausgestorbene Riesenschildkröte lebt tierWelt Auf der Insel Fernandina ist ein erwachsenes Weibchen einer Unterart der Galápagos-Riesenschildkröte gesichtet worden. Das Besondere daran: Die Chelonoidis phantasticus, so der korrekte Name, galt seit mehr als einem Jahrhundert als ausgestorben. Die im Pazifik gelegenen Galápagosinseln wurden bereits 1979 zum Unesco-Weltnaturerbe erklärt und beheimaten die größte Anzahl an endemischen Arten weltweit. Dabei kommt den bekannten Riesenschildkröten eine besondere Rolle zu, denn angelehnt an den einem Sattel gleichenden Panzer der Amphibie wurde der gesamte Archipel »Galapagos«, spanisch für »Wulstsattel«, getauft. Damit die wiederentdeckte Art der Chelonoidis phantasticus aber Bestand hat, bräuchte es nun auch ein männliches Exemplar derselben Unterart, um eine Fortpflanzung zu ermöglichen. Die Fahndung läuft bereits und alle Daumen sind gedrückt. Foto pixabay.com

04 04 19 19

8

er Sie eS

nacHlass Zum absoluten Schnäppchenpreis von 31 Millionen Dollar (27 Millionen Euro) wird aktuell die legendäre Neverland-Ranch des 2009 verstorbenen Popstars Michael Jackson zum Kauf angeboten. Das rund 1.100 Hektar große Anwesen kam bereits vor vier Jahren auf den Markt, damals sollte es noch 100 Millionen einbringen. Das Areal, das eigentlich den Namen Sycamore Valley Ranch trägt, verfügt neben dem Haupthaus mit sechs Schlafzimmern über drei Gästehäuser, einem großen See mit eigenem Wasserfall, Tennisplätzen und mehrere Scheunen. Den dramatischen Preisverfall begründet Makler Kyle Forsyth mit der jahrelangen Dürre in der Region, die sich nachteilig auf den Immobilienmarkt ausgewirkt habe.

bürokrat ie Einem Beri cht der »Südde Zeitung« zufo utschen lge geben die Jo bc enter hohe Su aus, um kleine mmen Beträge von H artz-IV-Empfän zutreiben. Den gern einBehörden seie n dadurch alle gangenen Jahr in im verVerwaltungsk osten in Höhe Millionen Euro von etwa 60 entstanden. D ie eingetrieben derungen, sie en Rückforentstehen, wen n das Jobcenter lich zu viel Ge versehentld an Hartz-IVBezieher über chen allerdings weist, manur etwa 18 M illionen aus. D kleiner der Be abei gilt: Je trag, desto größ er ist das Missv zwischen Einn erhältnis ahmen und Ve rwaltungskos ten.


a Zur Veröffent

lichung gezw

ungen

urteil Die Entscheidung der EU-Leben dien über ein smittelbehör mögliches Kre de Efsa, Stubsrisiko des Pf phosat unter lanzenschutz Verschluss zu mittels Glyhalten, ist nich Gericht in Brü tig. Das teilte ssel kürzlich da s EUmit. Demnach Zugang zu de muss der Öffe n Studien gew ntlichkeit ährt werden, fentlichkeit an da das Intere Informatione sse der Öfn zu Glyphos als der Schutz at höher zu be von Geschäfts werten sei, interessen. D Interesse nich arüber hinaus t nur darin, zu bestehe das wissen, was in worden sei, so die Umwelt fr ndern auch, w eigesetzt ie diese dadu könnte. Gegen rch beeinträch das Urteil kann tigt werden innerhalb vo Europäischen n zwei Monat Gerichtshof vo en beim rgegangen w Foto pixabay.c erden. om

HiV-Patient VirenFrei meDizin Bei einem britischen HIV-Patienten lassen sich nach einer erfolgreichen Stammzellenbehandlung seit nun mehr 18 Monaten keine Erreger mehr nachweisen. Die Therapie wurde allerdings notwendig, weil der Patient an Lymphdrüsenkrebs erkrankt war. Ihm wurden Stammzellen eines Knochenmarkspenders mit einer seltenen genetischen Veränderung Dreistigkeit Mit einem Schädlingstransplantiert, die offenbar befall der besonderen Art kämpfen Mohneine Infektion mit HIV verbauern in Indien seit einigen Jahren. Dahinderten. Es handelt sich bei handelt es sich um Papageien, die bereits um den zweiten Fall scheinbar eine Schwäche für die in den Saeiner dokumentierten men enthaltenen Opiate haben. Dabei ge»Heilung«. Erstmals aufgehen die gefiederten Junkies recht subtil treten war das Phänomen vor, sie warten, bis die Bauern die Pflanunter ähnlichen medizinizen anschneiden, um deren Wachstum zu schen Umständen bei beschleunigen. Erst dann stürzen sie sich einem US-Bürger, der als auf die Pflanzen, fressen die Mohnkapseln »Berliner Patient« bekannt oder durchtrennen die Stängel der Pflanze wurde. Forscher werten den und flüchten mit ihrer Beute. Eingeleitete Erfolg als sehr ermutigend Gegenmaßnahmen der Bauern zum Verim Kampf gegen die Immunscheuchen der gefräßigen Brut wie das schwäche. Zünden von Feuerwerkskörpern zeigen bisher wenig Erfolg. Foto pixabay.com

Ernte in Gefahr

« drUNter & drÜBer

ch übrigens... ist denn schon wieder montag? dann wird es Zeit für ein langes Gesicht mit hängenden mundwinkeln und viel Pessimismus. kaum hat man sich ein bisschen erholt und seine Freizeit genossen, klingelt auch schon wieder der Wecker – pünktlich zu einer Zeit, in der man sich am liebsten noch Stunden unter der warmen Bettdecke verkriechen möchte. Hallo montag, hallo schlechte Laune, hallo du altbekannter mondayblues. kein Bock aufzustehen und noch weniger Bock auf arbeit lautet das wöchentliche Credo. kennt irgendwie jeder von uns. insbesondere dann, wenn man in einem Job festhängt, der einem keinen Spaß macht, in dem die kollegen nerven oder man sich hoffnungslos überfordert fühlt. die kommenden fünf tage können mit solch einer Stimmung verdammt lang werden. doch mit jedem arbeitstag fällt auch ein Stück Ballast ab: ein tag mehr geschafft, das Wochenende ist zum Greifen nah und somit auch die lang ersehnte ruhe. am Freitag heißt es dann: Lächeln im Gesicht, die arbeit nicht mehr so ernst nehmen und pünktlich Feierabend machen – schließlich werden ab jetzt andere Prioritäten gesetzt. Und so geht er weiter, dieser siebentägige trott … über Wochen, monate, Jahre. montags buh, Freitags yeah – das kann mit der Zeit allerdings auch ziemlich ermüdend werden, denn letztlich lebt man für nur zwei tage in der Woche. Was sagt eigentlich die Wissenschaft dazu? So richtig erforscht ist das Phänomen des montagsblues bisher noch nicht, aber man vermutet, dass die veränderten Schlafgewohnheiten, die zur Verschiebung des rhythmus führen, für die miese Stimmung verantwortlich sein könnten. So steht man unter der Woche meist zur gleichen Zeit auf, d.h. der körper gewöhnt sich daran und kann nach der Gewöhnung problemlos leistungsfähig sein (sofern ausreichend Schlaf vorhanden war). am Wochenende bleibt man jedoch gerne mal länger wach und morgens kuschelt man nunmal etwas intensiver mit seinem Bett oder dem Partner bzw. der Partnerin – führt allerdings auch dazu, dass sich der rhythmus in die falsche richtung verschiebt. Somit kann der montag eigentlich gar nichts dafür und mies drauf sein ließe sich vermeiden, Stichwort: Selbstwirksamkeit. Wie immer hat man es doch selbst in der Hand, wie man sich an einem montagmorgen fühlt. Positive Gedanken können hilfreich sein, denn wenn man sich schon vor Beginn des tages alles schlecht redet, kann der tag ja auch irgendwie gar nicht gut werden. die Lösung des Problems scheint auf der Hand zu liegen: ein schöner, entspannter Start in die Woche kann dazu führen, dass der montag vielleicht gar nicht so schlimm wird. Und mit guter Laune arbeitet es sich schließlich am besten. dazu noch etwas auf den Schlafrhythmus am Wochenende achten und der mondayblues verzieht sich mit etwas Glück schneller als man denkt. 04 19

9


schwarmfinanzierung für eine bessere Welt n a c H H a L t i g e s c r o W d F u n d i n g // Ein nachhaltiger Kleidungsverleih gegen unnötigen Konsum, dringend benötigte Hilfe für eine Wildtierarche oder eine Photovoltaikanlage für ein Gesundheitszentrum in Nepal – manche Ideen, die einem so durch den Kopf gehen, können dem Gemeinwohl nützen, aber sind schlichtweg nicht allein finanzierbar. Hier hilft eine Crowdfunding-Plattform für soziale und ökologisch nachhaltige Projekte.

W

elches Potenzial würde entstehen, wenn man all die menschen, die sich in deutschland für eine nachhaltige Zukunft interessieren und engagieren, an einem ort zusammenbringt und deren nachhaltige Projekte für jeden zugänglich macht? eine Frage, die sich die erfinder des Crowdfunding-Portals ecoCrowd gestellt und mit einer smarten Herangehensweise gelöst haben: der Schwarmfinanzierung. die Plattform bringt menschen zusammen, die sich für nachhaltige Projekte einsetzen möchten, um die Welt ein kleines bisschen besser zu machen.

04 19

10

er Sie eS t H e m a

eCoCroWd


so startet man eigene ProJekte bei ecocroWD Bevor neue Projekte bei ecoCrowd gelistet werden, prüft die deutsche Umweltstiftung die ideen anhand eigens entwickelter kriterien. die Leitlinien von ecoCrowd beziehen sich unter anderem auf den mehrwert für die Umwelt – das Projekt soll idealerweise die folgenden Bereiche verbessern oder unterstützen: • • • • • • • Ökologisch und sozial engagiert ein aktuelles Projekt auf ecoCrowd sammelt Geld, um eine Photovoltaikanlage für ein Gesundheitszentrum in Nepal zu errichten (Symbolbild). Foto unsplash.com

ecoCrowd wurde von der deutschen Umweltstiftung ins Leben gerufen. diese hat seit 1982 mithilfe von über 300 Persönlichkeiten der Umweltbewegung bereits mehr als 300 Projekte realisiert. dabei entstand der Wunsch, auch im Netz menschen für die gute Sache zusammenzubringen. Ganz nach dem motto: einer für alle, alle für einen. die deutsche Umweltstiftung hat mit der Webseite einen ort geschaffen, an dem nachhaltige ideen unterstützt, diskutiert und realisiert werden können. durch den austausch mit der Crowd, also den Nutzern der Plattform, können die vorgestellten Projekte nicht nur finanziert, sondern auch weiterentwickelt werden – so entstehen kontinuierlich neue ideen und Nachhaltigkeit wird zu einem erlebbaren konzept für alle.

so funktioniert ecocroWD für nutzer im Herbst 2014 ging die Webseite online – nach neun monaten wurden 145.000 euro für 14 nachhaltige Projekte gespendet. Crowdfunding hat sich in den vergangenen Jahren als mittel zur Projektfinanzierung schon oft bewährt – vor allem Seiten wie »GoFundme« oder »kickstarter« sind vielen inzwischen ein Begriff. Von der genialen tech-erfindung bis hin zur Finanzierung von dringend benötigten arztkosten ist auf Crowdfunding-Seiten beinahe alles möglich. Wer Gefallen an einer bestimmten idee findet, kann innerhalb des Finanzierungszeitraums einfach so viel wie gewünscht spenden. in der regel legt der Projektinitiator eine gewisse mindestsumme fest. auch bei ecoCrowd funktioniert es so: menschen, denen ein Projekt auf der Seite gefällt, können mithelfen, diesen Zielbetrag in kleinen Schritten zu finanzieren. als Belohnung erhalten Spender ein sogenanntes tauschgut. das kann das fertige Produkt – also zum Beispiel ein solarbetriebenes Ladegerät – sein, oder aber auch eine einladung zur Projekteröffnung oder zu einer Filmpremiere. Wird die Summe bis zum ende der Finanzierungsphase nicht erreicht, erhält der Projektinitiator trotzdem das gesammelte Geld und auch jeder Unterstützer bekommt ein tauschgut. denn: ein nachhaltiger Beitrag lässt sich oft schon mit einer teilsumme realisieren.

mensch Boden, Wasser, Luft klima tier und Pflanzen biologische Vielfalt Sach- und kulturgüter energie und ressourceneinsatz

auch wie eine nachhaltige idee umgesetzt wird, ist entscheidend für die Crowdfunding-Plattform: • • • • • • •

grün hergestellt öko-zertifiziert fair gehandelt regional bezogen sparsam eingesetzt recycelt, upcycled erneuerbar (zum Beispiel in Sachen energie)

fÖrDerer Von ecocroWD Unter anderem hat das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und reaktorsicherheit die nachhaltige Plattform im Netz mitfinanziert. Unterstützung kam zudem vom Umweltbundesamt. darüber hinaus können sich auch Privatpersonen finanziell beteiligen. mit einer Fördermitgliedschaft kann jeder mit fünf euro pro monat seinen Beitrag für eine nachhaltigere Zukunft leisten. alternativ lässt sich natürlich auch ein individuell gewähltes Projekt auf der Seite unterstützen. regelmäßig werden neue ideen und erfindungen vorgestellt – ein Blick auf die Seite lohnt sich auch, um sich für eigene Projekte inspirieren zu lassen.

text kristina Baum Fotos unsplash.com | ecocrowd info www.ecocrowd.de

Hilfe für Wildtiere Besucher der ecoCrowd-Webseite können mit ihrer Spende auch eine Wildtierarche vor der Schließung retten. Foto unsplash.com

04 19

11


04 19

12

lebenSSTil t e C H N i k

S t a U BaSUaGUmGeeNr t d ed e rr W e ae LLt i tmY e» e r e »


V o N d e r V i S i o N Z U r r e a L i t Ä t / / Als 16-jähriger hatte Boyan Slat eine Idee: einen gigantischen Staubsauger für die Weltmeere. Seine Vision: Die Meere plastikfrei zu bekommen. Die Chronologie einer Vision.

r

und 8 millionen (!) tonnen Plastik gelangen Jahr für Jahr in die Weltmeere. es zerstört Lebensräume von tieren und Plastik treibt mitten auf dem meer herum. meeresbewohner, also auch Fische, fressen das Plastik und durch den Fischfang gelangt das Plastik auch in unsere Nahrungskette und damit in den menschlichen körper.

2011 Boyan Slat macht in Griechenland Urlaub. Boyan ist zu dem Zeitpunkt 16 Jahre alt. Beim tauchen sieht er mehr müll als Fische. in diesem moment beginnt die Vision von Boyan. er möchte alles geben, um die meere plastikfrei zu bekommen. Wenig später beginnt er ein Crowdfounding.

oktober 2014 das Crowdfounding für das Projekt erreicht die nötigen 2 millionen dollar. mehr als 40.000 menschen haben sich daran beteiligt. an einer machbarkeitsstudie arbeiten um die 100 Forscher. Sie kommen zu dem ergebnis: das Projekt könne sich lohnen. ein ansporn für Bryan, sein Projekt durchzuziehen.

august 2015 das team von theocenCleanUp beschäftigt die Frage, wie viel Plastik sich wirklich in den Weltmeeren befindet. es gibt unterschiedliche Zahlen. Sind es nur zehntausend tonnen? oder sind es mehrere millionen tonnen Plastik, die in den meeren herumtreiben? Um das herauszufinden, gibt es nur einen Weg: raus aufs meer. Und so macht das team etwas noch nie dagewesenes: 30 Schiffe fahren parallel zwischen Hawaii und kalifornien. Sie wollen herausfinden, wie viel Plastik in den meeren schwimmt. 3,5 millionen Quadratkilometer sind am ende erfasst. es sind mehr daten über Plastik in den Weltmeeren gesammelt worden als in den ganzen letzten 40 Jahren.

Juni 2016 100 kilometer vor der niederländischen Nordseeküste nimmt ein Prototyp seinen Betrieb auf. Zum ersten mal überhaupt trifft das System auf offenes meer. es zeigt sich, dass noch einiges geändert werden muss. geschafft li.: es ist vollbracht, der meeresstaubsauger ist auf dem meer angekommen. es galt viele Herausforderungen zu meistern, aber eine Vision hat alles am Leben gehalten.

Plastik im meer o.: Pro Jahr gelangen rund 8 tonnen Plastik in das meer. Viel zu viel, findet das team vom ocean Clean Up. Foto alain Bachellier / flickr.com

Vision mi.: im Urlaub hat Bryan Salt beim tauchen so viel Plastik gesehen, dass er eine idee entwickelte: er will die meere vom Plastik befreien.

geisternetze

sePtember 2016 das team geht ein zweites mal auf expedition. Vor allem die Geisternetze machen ihnen Sorge. Geisternetze sind Fischernetze, die mitten auf dem meer verloren gingen und vom kutter nicht wieder eingesammelt wurden. Solche Netze treiben zu Hunderten in den Weltmeeren herum. meeresbewohner können sich in den Netzen verfangen und verenden teilweise qualvoll.

u.: in diesen alten Fischernetzen verheddern sich oft Fische oder andere meeresbewohner. Sie können sich nicht aus eigener kraft befreien und sterben.

04 19

13


mai 2017 Jetzt ist es amtlich: the ocean Clean Up sammelte 21,7 millionen euro an Spenden ein. das ist genug Geld, um das finale System zu produzieren und die große mission im Pazifik zu starten.

Juli 2018 das finale System ist fertig designed. es stellt sich vorher heraus, dass das System durch Wind, Wetter und die Wellen mehr beeinflusst wird, als gedacht und angepasst werden musste.

8. sePtember 2018 System 001 wird unter der Golden Gate Bridge in San Francisco in das Wasser gesetzt. die Vision von Boyan wird wahr, aber wird das System funktionieren? das team geht auf Nummer sicher. der finale test findet Hunderte Seemeilen vor der küste statt. 5 tage sind die Forscher dahin unterwegs.

13. sePtember 2018 350 Seemeilen vor der amerikanischen küste, auf offener See. Beim finalen test muss System 001 zeigen, was es kann. Zum ersten mal überhaupt wird es in seiner finalen U-Form aufgeklappt. Zwei Wochen wird es noch einmal auf Herz und Nieren getestet. es gibt Probleme, Fernschalte und Videokonferenz mit rotterdam, hier sitzt der rest vom team. Zwei Stunden wird diskutiert, geplant, verworfen. Schließlich die entscheidung: System 001 besteht den test und wird auf das offene meer gebracht.

aufbau o..: die Skizze zeigt, wie System 001 – auch Wilson genannt – aufgebaut ist.

system 001 u.: Wilson ist ein hochtonisierter meeresstaubsauger.

27. sePtember Weiter geht die reise, System 001 wird an seine finale Position geschleppt. Um die 800 Seemeilen liegen vor dem Schiff und der mannschaft. Nur 2 bis 4 knoten schnell werden sie fahren und für die Strecke insgesamt 14 tage brauchen.

3. oktober 2018 System 001 kommt an seiner endgültigen Position an, rund 1000 meilen sind es von hier zum nächsten Festland. es ist mitten auf dem offenen meer und muss hohe Wellen und extreme Wettersituationen aushalten.

20. noVember 2018 das System funktioniert, aber nicht einwandfrei. Wilson ist manchmal langsamer als das Plastik und dann kann Wilson das gesamte Plastik nicht einfangen. das team um Boyan Slat gibt sein Bestes, allerdings stand zu redaktionsschluss noch nicht fest, wie der Fehler gelöst werden kann. Und so bleibt vor allem die Hoffnung, dass Wilson und seine hoffentlich vielen Nachfolger bald viel Plastik einsammeln und Boyans Vision wahr wird, ein meer ohne Plastik.

so funktioniert der »staubsauger« für die Weltmeere das system muss immer schneller sein als das Plastik. es ist ein Halbkreis und so gebaut, dass es, wenn Wind und Wellen die richtung ändern, auch die richtung mit Wind und Wellen ändert. Woher das system weiß, wo gerade massenhaft Plastik ist? das system ist so designed, dass es mit den meeresströmungen schwimmt, die auch das Plastik treiben. ein 600 meter langer schlauch ist mit Luft gefüllt und im Halbkreis geformt. das system bewegt sich schneller als der müll und soll ihn so einholen und sammeln. damit er nicht wegtreiben kann, reicht ein »Vorhang« rund drei meter tief in das meer. der meiste müll schwimmt entweder an der oberfläche oder nur wenige meter unter der meeresoberfläche. der Vorhang von system 001 reicht nur drei meter tief und soll deswegen Fische und andere meeresbewohner nicht gefährden, weil diese deutlich tiefer schwimmen.

text Valentin Beige

Fotos the ocean Clean Up info www.theoceancleanup.com 04 19

14

lebenSSTil t e C H N i k

« S t a U B S a U G e r d e r W e Lt m e e r e


GEMEINSAM GEHT’S BESSER!

Spielplatz-Frühjahrsputz mit Bad Brambacher Gemeinsam anpacken, gemeinsam was erreichen: Zusammen mit Sternquell rufen wir auf zum großen Frühjahrsputz auf den Kinderspielplätzen im Vogtland sowie in Zwickau und Umland. www.bad-brambacher.de

Am 30.3. und 13.4.2019 Selbstverständlich unterstützen wir alle Helfer gratis mit unseren Erfrischungen und es gibt tolle Spielgeräte zu gewinnen! Anmeldung und Infos unter:

www.gemeinsamgehtsbesser.de

Fremd­ Teilnahme auch für denten Stu versicherte und

Mit dem gesündesten Fortbewegungsmittel das Beste für die Umwelt tun. Steigen Sie jetzt auf!

Mit dem Rad zur Arbeit AOK_S_C0062

1.5. – 31.8.2019: 20 Tage radeln – mehrfach gewinnen! Mitmachen, fit werden und gewinnen! Auch 2019 lohnt es sich wieder, CO2 einzusparen und an mindestens 20 Tagen mit dem Rad zur Arbeit zu fahren. Tragen Sie Ihre Radeltage einfach online ein oder senden Sie den Kalender an die AOK PLUS. Sie nehmen so an der Verlosung toller Preise teil. Nähere Infos gibt es unter mdrza.de oder 0800 1059000*. *deutschlandweit kostenfrei und das rund um die Uhr aus allen Netzen Eine Gemeinschaftsaktion von ADFC und AOK PLUS – Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen.

2019

04 19

15


Eine neue

D E M O K R AT I E L i q u i d D e m o c r a c y // Vor hundert Jahren entstand die erste Demokratie auf deutschem Boden:

Foto biker3 // fotolia.com

Ihr Ende im Jahre 1933 mahnt uns, dass eine demokratische Gesellschaft niemals selbstverständlich ist. Doch die Weimarer Republik ist mehr als eine Geschichte des Scheiterns – Viele Ergebnisse der Revolution von 1918/19 haben bis heute Bestand. Doch wie geht es weiter? Das Internet – als demokratisches Medium gefeiert – wird in diesem Jahr 30 Jahre alt. Können wir die beiden Jubiläen zusammendenken?

04 19

16

Titel

d e m o k r at i e »


D

ie verfassungsgebende Nationalversammlung wurde am 19. Januar 1919 gewählt. Ein halbes Jahr später nahm diese die Weimarer Reichsverfassung an, die am 14. August in Kraft trat. Die erste deutsche Republik wurde in den knapp vierzehn Jahren ihres Bestehens von Putschversuchen, blutigen Straßenschlachten und ökonomischen Krisen belastet, die der Weimarer Republik lange Zeit ein schlechtes Image bescherten - Insbesondere in der Bundesrepublik wirkte sie als Negativbeispiel: Das Grundgesetz gilt als Gegenentwurf zu der mit Strukturfehlern behafteten Weimarer Verfassung. Auch wenn in der aktuellen Geschichtswissenschaft weitgehende Einigkeit darüber herrscht, dass diese Defizite einen weitaus geringeren Anteil an der Zersetzung der Republik hatten als lange angenommen, hallt das Narrativ von Hitlers Machtübernahme, die bereits mit dem ersten verfassungsgebenden Federstrich besiegelt war, nach. Dass die Weimarer Republik vorrangig als Geschichte des Misslingens erinnert wird, zeigt sich auch daran, dass in krisenhaft empfundenen Phasen noch immer das Schreckbild der »Weimarer Verhältnisse« beschworen wird. Errungenschaften der Epoche wie das Frauenwahlrecht, die Anerkennung von Grundrechten oder die 1927 eingeführte Arbeitslosenversicherung finden in der Erzählung nur schwer Platz. Demokratie ist immer auch eine Idealvorstellung, an welche die Realität nicht heranreichen kann. Daher ist sie zumeist Erfolgs- und Scheitergeschichte zugleich.

Krisenjahre

Die Weimarer Republik war von verschiedenen Krisen geprägt: Im Jahre 1929 beginnt die Weltwirtschaftskrise. 1932 sind über sechs Millionen Menschen in Deutschland ohne Arbeit – nur die Hälfte bezieht Sozialleistungen. Foto Bundesarchiv, Bild 183-T0706-501

Auch wenn sich das parlamentarische Regierungssystem von Weimar nicht dauerhaft etablieren konnte, bot es den BürgerInnen die Gelegenheit, Demokratie zu erlernen, zu erproben und aus Fehlern konstruktive Schlussfolgerungen zu ziehen. Dass der zweite Versuch eines demokratischen Staats trotz aller Mängel zu einem beständigen System heranwuchs, in dem Konflikte friedlich ausgetragen werden, ist nicht zuletzt darauf zurückzuführen, dass es die unbeständige Weimarer Republik überhaupt gegeben hat. Aus dieser historischen Erfahrung ist eine wichtige Lehre zu ziehen: Demokratie ist nie konfliktfrei, aber lebendig und wandelbar. Sie ist ein System, in dem gesellschaftliche Bedürfnisse immer neu verhandelt werden können. Folgerichtig darf dabei auch die repräsentative Demokratie an sich auf dem Prüfstand stehen: Brauchen wir eine Systemveränderung?

Demokratie in der Krise? Die Diskussion um eine mögliche Krise der Demokratie ist nicht neu: Seit den 1950er-Jahren sinkt in der Bundesrepublik die Wahlbeteiligung. Im Zuge der vergangenen Bundestagswahl wurde erneut deutlich, dass das Vertrauen in politische Institutionen zurückgeht, die Befürwortung populistischer Positionen hingegen wächst.* Auch wenn eine große Mehrheit der WählerInnen die Demokratie als politisches System befürwortet, beteiligen sich immer weniger Menschen in Parteien und anderen Formen organisierter Zivilgesellschaft, sondern artikulieren ihre Bedürfnisse in Form von Protest. Diese Entwicklungen prophezeien längst kein Ende der Demokratie. Sie legen jedoch nah, dass Möglichkeiten gefunden werden müssen, um die Zustimmung des Volks zu Parlamentsentscheidungen grundlegend zu erhöhen. Das Internet sollte der Demokratie aus der Flaute helfen. Wie die Mehrzahl technischer Innovationen waren auch Computer frühzeitig mit der Erwartung behaftet, unser politisches System optimieren zu können: Die Geburt des World Wide Web vor dreißig Jahren nährte diese Hoffnung und die sozialen Medien, die sich nach der Jahrtausendwende etablierten, schienen den Traum endgültig wahr werden zu lassen. Eigentlich hatte Tim Berners-Lee, Mitarbeiter des Schweizer Kernforschungszentrums CERN, im Jahre 1989 nur das Datendurcheinander des Forschungszentrums organisieren wollen – Am Ende erdachte der Brite das Internet, Browser, die Programmiersprache HTML und die URL, über die sich Webseiten finden lassen. Tim Berners-Lees Idee drehte sich darum, Menschen miteinander zu verbinden: Die technischen Weiterentwicklungen seiner Anwendungen, die meist unter dem Begriff Web 2.0 zusammengefasst werden, machten dieses Netzverständnis auch für Laien und Laiinnen zur Realität.

* Die Studie der Bertelsmann Stiftung »Die Stunde der Populisten? Populistische Einstellungen bei Wählern und Nichtwählern vor der Bundestagswahl 2017« kamen zu dem Ergebnis, dass ca. 30 Prozent der Wahlberechtigten populistisch eingestellt sind. Dennoch befürworten von diesen mehr als 69 Prozent die Mitgliedschaft in der EU und 85 Prozent die Demokratie als politisches System.

04 19

17


Digitale Demokratie Ist der Schlüssel zu einer Optimierung unseres repräsentativen Systems nun digital? Um das Jahr 2009 wurde der Begriff »Liquid Democracy« insbesondere durch die Piratenpartei in Deutschland relevant. Schnell wurde die Idee auch medial als Heilmittel für die Politikverdrossenheit der WählerInnen ausgegossen, denn die neuen nutzerbasierten Medien hatten wichtige Fragen über die Zusammenhänge von Technologien und politischer Beteiligung aufgeworfen. Der kleinste gemeinsame Nenner verschiedener Auslegungen des Begriffs ist, dass es sich um eine Mischform zwischen direkter und repräsentativer Demokratie handelt. Doch den BefürworterInnen der Liquid Democracy geht es nicht vorrangig darum, direktdemokratische Elemente, wie beispielsweise Volkabstimmungen, zu etablieren. Sie möchten den Parlamentarismus neu denken und Schnittstellen schaffen.

digitale teilhabe die idee einer Liquid democracy wurde in deutschland insbesondere durch die Piratenpartei bekannt. Zur Selbstbeschreibung der Partei gehörte, dass sie kein Programm, sondern ein neues Betriebsprogramm für die Politik anbieten. Foto re.: Noam // fotolia.com

Digital geführte und verbreitete Debatten sind heute eine Selbstverständlichkeit und auch die elektronische Stimmabgabe haben viele von uns bereits erprobt: Können wir die Partyplanung über Doodle dann nicht auch größer denken? Im Wahlkampf zur Bundestagswahl 2013 war die Idee einer Liquid Democracy medial sehr präsent – Heute erfährt das Thema kaum mehr öffentliche Wahrnehmung: Was ist schiefgelaufen? Luca Thüer und Moritz Ritter vom Liquid Democracy e.V. liefern den Beweis, dass der Erfolg der Konzepte nicht ausschließlich an der medialen Präsens des Themas messbar ist: »Wir arbeiten mittlerweile schon seit zehn Jahren technisch und theoretisch an genau diesen Konzepten und das sogar beständiger und effektiver als in der Entstehungsgeschichte«, geben die Akteure zu bedenken. »Liquid Democracy gilt als Prototyp für viele Entwicklungen, die das Internet in den letzten Jahren geprägt haben. Dass die Piraten und damit die digitale Demokratie dann relativ schnell wieder aus den deutschen Landesparlamenten und der Berichterstattung verschwanden, war sicherlich ausschlaggebend dafür, dass auch die Medienpräsenz zurückging. Insgesamt ist Liquid Democracy aber nicht mit der Piratenpartei gleichzusetzen.«

Web 2.0 Soziale medien beeinflussen demokratische Prozesse und üben insbesondere einfluss auf die Willensbildung. doch nicht alle menschen haben die gleichen Chancen, sich in dieser digitalen Gesellschaft einzumischen: Und wer sich nicht als teil der Gemeinschaft fühlt, keine anerkennung erfährt, wird dafür auch kein interesse ausbilden. Hier muss mit bildungspolitischen maßnahmen entgegengesteuert werden. Foto NordWood // unsplash.com

04 19

18

TiTel

d e m o k r at i e »


anzeigen

ist code politisch? Viele Nutzerinnen von Social media sind heute der meinung, dass sich datenkonzerne nicht ihrer moralischen Verantwortung entziehen dürfen. Facebook hat angekündigt, die erforschung von ethik in der künstlichen intelligenz an der tU münchen mit über sechseinhalb millionen euro zu unterstützen. Foto Florian olivo // unsplash.com

Der HyPe ist Vorbei Obwohl die Enquete-Kommision Internet und digitale Gesellschaft im Jahre 2011 BürgerInnen mithilfe der Software Adhocracy erfolgreich an Arbeitspapieren mitschreiben ließ und die Kommission aus der Beteiligungsplattform, die vom Liquid Democracy e.V. entwickelt wurde, Texte und Anregungen für den offiziellen Schlussbericht übernahm, wurde das Thema Online-Partizipation im deutschen Bundestag von keiner der vertretenen Parteien erneut aufgegriffen. »Darüber hinaus hat sich insbesondere in Deutschland eine gewisse Skepsis gegenüber dem Internet etabliert, die in vielerlei Hinsicht richtig ist. Insbesondere was den Schutz von personenbezogenen Daten und das Thema der Datensparsamkeit angeht. Diese beiden Dynamiken haben einen wesentlichen Beitrag dazu geleistet das, dass Liquid Democracy weniger öffentliche Präsenz widerfuhr.« Die Publizistin und Organisationsberaterin Anja Adler kommt in ihrem Dissertationsprojekt zum Thema Liquid Democracy in Deutschland dennoch zu dem Schluss, dass sich die innovative und professionelle Beteiligungsstruktur insbesondere in größeren Städten etabliert hat:* Viele gemeinnützige Vereine und Institutionen arbeiten heute daran, das Digitale in der Demokratie zu fördern. »Die Aufmerksamkeit zum Thema Liquid Democracy entwickelte sich vom Hype zu einer produktiven Auseinandersetzung«, meinen Thüer und Ritter.

L I V E I N Z W I C KAU

WWW.KAENGURUH.DE

FARID I THE ART OF TRUE ILLUSION - LIVE 2019 10.05.2019 I 20 UHR I BALLHAUS

SINFONIEORCHESTER SINFONIE

& GÄSTE

ORCHESTER DER MUSIKALISCHEN KOMÖDIE DER OPER LEIPZIG I DIRIGENT: STEFAN KLINGELE

DIE PRINZEN MIT SINFONIEORCHESTER 11.07.2019 I 19:30 UHR I FREILICHTBÜHNE SCHWANENTEICH

OPEN AIR

soziale medien Social media sind mittlerweile ein fester Bestandteil politischer kommunikation. Laut einer Umfrage unter Personen, die sich online zu politischen themen informieren, gaben dreißig Prozent der Befragten an, die meisten informationen über Facebook zu erhalten. Foto rahul Chakraborty // unsplash.com

* anja adler ist langjähriges Vereinsmitglied bei Liquid democracy e.V. und veröffentlichte im vergangenen Jahr ihr Buch Liquid democracy in deutschland, das als open-access-Version im transcript Verlag erschien. kostenfreier Zugriff unter: www.transcript-verlag.de

EAV I 1000 JAHRE ABSCHIEDSTOUR 26.07.2019 I 20 UHR I FREILICHTBÜHNE SCHWANENTEICH

OPEN AIR

04 19

19


entscHeiDe selbst!

Der nachhaltige Einfluss von Liquid-Democracy-Konzepten ist insbesondere auf kommunaler Ebene zu spüren. Zwölf der vierzig größten deutschen Städte haben mittlerweile digitale Plattformen für die Beteiligung ihrer BürgerInnen eingerichtet, berichtet der Liquid Democracy e.V. Bei Parteien, den Landesparlamenten oder im Bundestag hat sich trotz anfänglich hoher Erwartungen hingegen wenig verändert. Haben diese Praxiserfahrungen die Konzepte von Liquid Democracy in den vergangen Jahren grundlegend geändert? »Die praktische Umsetzung hat sich deutlich verändert, aber wir wollen immer noch das Gleiche. Liquid Democracy heißt übersetzt so viel wie ›flüssige Demokratie‹. Für uns bedeutet das, dass die Barrieren für Mitsprache abgebaut werden und sich die Grenzen zwischen Regierenden und Regierten ›verflüssigen‹«, erklären Thüer und Ritter. Allerdings waren die Konzepte für Liquid Democracy in Deutschland immer zweigeteilt: »Während das in der Piratenpartei eingesetzte System LiquidFeeback und der Verein dahinter eher auf Abstimmungs- und Antragsprozesse fokussiert war, fokussierten sich unser Verein und Konzept von Anfang an mehr auf die politischen Diskussionsprozesse vor und nach Abstimmungen.«

Das Konzept delegated voting, die Delegetation von Wahlstimmen in Echtzeit, wird häufig mit Liquid Democracy gleichgesetzt. Im Verein Liquid Democracy e.V. wird an dessen technischer Weiterentwicklung momentan jedoch nicht gearbeitet. Die Grundidee des delegated voting ist, dass Wahlberechtigte beispielsweise über jeden Gesetzesentwurf selbst abstimmen dürfen. Sie können ihre Stimme aber auch auf andere BürgerInnen übertragen, wenn ihnen selbst die Expertise zum Thema fehlt. Der Unterschied zur klassischen Stimmabgabe in einer repräsentativen Demokratie besteht darin, dass BürgerInnen ihre Stimme nicht nur einmal innerhalb einer Legislaturperiode vergeben können und danach darauf vertrauen müssen, dass die gewählten Personen Entscheidungen in ihrem Sinne treffen. Für jede Parlamentsentscheidungen kann die eigene Stimme neu vergeben werden: Die Hoffnung der BefürworterInnen des Systems besteht darin, dass kompetente Personen Stimmen bündeln und kluge Entscheidungen treffen.

Foto Syda Productions // fotolia.com

PraXiserfaHrungen

demokratie das Volk wählt in einer repräsentativen demokratie ihre Volksvertretung und ist an parlamentarischen abstimmungen nicht direkt beteiligt. Liquid democracy möchte diese starre trennung aufweichen und mehr möglichkeiten zur Beteiligung schaffen. Foto Blickpixel // pixabay.com

04 19

20

TiTel

d e m o k r at i e »


Anzeige

Thüer und Ritter sehen darin aber auch die Gefahr einer starken Machtkonzentration und fokussieren ihre Arbeit daher vielmehr auf die gemeinsame Diskussion von BürgerInnen und Politik: »Phänomene wie der Brexit zeigen, dass nicht die Abstimmung mit so limitierten Optionen wie ›ja‹ oder ›nein‹ die Antwort auf Politikverdrossenheit und gesellschaftlichen Unfrieden sein können. BürgerInnen müssen mehr an der Definition von gesellschaftlichen Problemen und der Entwicklung von Lösungen beteiligt werden. Dafür eignen sich digitale Plattformen besser denn je. Allerdings müssen sie eng mit analogen Formen der Beteiligung verknüpft werden. Daran arbeiten wir heute sehr viel mehr als früher.« Auf diese Weise können auch Menschen mit einer geringeren Netzaffinität an den Prozessen beteiligt werden. Doch in der Zielsetzung, möglichst viele Menschen aktiv zu beteiligen, liegt die große Herausforderung: Zivilgesellschaft ist ein undurchsichtiger Machtbereich, zu dem der Zugang ungleich verteilt ist. Verschiedene Studien kommen zu dem Schluss, dass moderne Beteiligungsformen insbesondere von gebildeten und bereits anderweitig politisch aktiven Menschen genutzt werden – sozial benachteiligte Personen bleiben den Angeboten eher fern. Der Abbau dieser Trennlinien bleibt immer auch eine analoge Aufgabe.

Roger Hodgson

Fr. 6.9.2019 Stadthalle Zwickau

Felix Lobrecht

Sa. 19.10.2019 Stadthalle Zwickau

Analoge Verflüssigung? Geht flüssige Demokratie überhaupt analog? Die neuen digitalen Infrastrukturen bieten die Möglichkeit, starre Strukturen aufzubrechen und mehr Menschen an politischen und gesellschaftlichen Prozessen zu beteiligen: Private AkteurInnen übernehmen Aufgaben und Verantwortungen, die früher staatlichen Institutionen vorbehalten waren. Diese Entwicklung bietet die Möglichkeit, die getrennten Funktionssysteme unserer Gesellschaft in eine neue Ära der komplexen Netzwerke zu führen: Direkte Verbindungen zwischen BürgerInnen und PolitikerInnen sind unverzichtbar, wenn Gesellschaftsbereiche zukünftig schneller, unbürokratischer und mit mehr Selbstbeteiligung gestaltet werden sollen. Angetrieben von der Suche nach Sinn und dem Wunsch zur Mitgestaltung lässt die Netzwerkgesellschaft neue Organisationsformen entstehen. Und sie wirft die Frage auf: Wie wollen wir unsere Gesellschaft gestalten? Die Werte, für die das Web 2.0 zum Sinnbild wurde, stehen seit jeher für soziales Handeln: Transparenz, Gemeinschaft, Partizipation. Der digitale Austausch kann diesen Idealen den Weg ebnen, indem er Zuständigkeiten anders interpretiert und Möglichkeiten für neue Bündnisse schafft: Erfolgreiche Beteiligungsprojekte verbinden digitale und analoge Elemente. Denn nur weil Möglichkeiten zur Information, Partizipation und Koordinierung online zugänglich sind, heißt das noch nicht, dass diese auch genutzt werden. Auch lässt sich ein Gefühl von Verbindlichkeit online nicht so einfach herstellen. Diese Erfahrungen hat jeder schon gemacht, der trotz zahlreicher Zusagen zu einer Facebook-Veranstaltung vor einem halbleeren Raum stand. Oder dessen Party auf Doodle perfekt organisiert aussah, in Realität aber zu drei Schalen Guacamole ohne Tortillachips zum Dippen wurde.

Digitale Demokratie und Populismus Wie alle Massenmedien steht auch das Internet in einer engen Verbindung zu populistischen AkteurInnen, deren Kommunikationsstil in besonderem Maß den Aufmerksamkeitsregeln von Twitter und Facebook entgegenkommt. Wichtige Botschaften in 280 Zeichen und Hashtags zu verpacken ist heute politische Realität. Es kann kaum mehr unterschieden werden, ob der Zwang zur Verkürzung PolitikerInnen ermutigt, sich populistisch zu verhalten oder ob PopulistInnen das Internet schlicht besonders gut nutzen können. Fakt ist: Fake-News, Wut und Hass sind im Netz Alltag. Rollt Liquid Democracy dann nicht einen roten Teppich für PopulistInnen aus? Der Liquid Democracy e.V. sieht das Problem nicht im Vorhandensein digitaler Beteiligungsangebote begründet, sondern vielmehr in deren Fehlen: »Politische Diskussionen haben sich bereits digitalisiert und finden derzeit auf kommerziellen Plattformen wie Facebook und Twitter statt. Dass Populismus und Hate Speech dort so oft vorkommen können, liegt auch daran, dass diese Plattformen und ihre Algorithmen mit dem Zweck gebaut wurden, Geld und Aufmerksamkeit zu scheffeln. Aus unserer Sicht ist es unbedingt notwendig, dass alle demokratischen Institutionen daran arbeiten, eigene digitale Formate für den politischen Diskurs mit BürgerInnen aufzubauen, die für einen strukturierten und transparenten Dialog gemacht sind. In unserer Erfahrung mit Dutzenden von Plattformen für Online-Beteiligung und Zehntausenden von Beiträgen macht das einen großen Unterschied: Auf keiner unserer Plattformen musste bisher ein User gesperrt werden.«

Ralf Schmitz

Fr. 25.10.2019 Stadthalle Chemnitz Sa. 29.2.2020 Stadthalle Zwickau

Carolin Kebekus

Fr. 1.11.2019 Messe Chemnitz

Johann König

Torsten Sträter

Tahnee

Hazel Brugger

Do. 28.11.2019 Neue Welt Zwickau

Do. 26.3.2020 Stadthalle Chemnitz

Mo. 20.1.2020 Stadthalle Chemnitz

Do. 8.10.2020 Stadthalle Chemnitz

Tickets und Infos 030-755 492 560 www.d2mberlin.de sowie bei allen guten VVK-Stellen

04 19

21


Was kann ich gegen Populismus und Hassrede im Netz tun? Das No Hate Speech Movement Deutschland definiert Hassrede als sprachliche Handlungen gegen Einzelpersonen und/oder Gruppen mit dem Ziel der Abwertung oder Bedrohung aufgrund ihrer Zugehörigkeit zu einer benachteiligten Gruppe in der Gesellschaft. Beispiele für Hassrede sind Sexismus, Rassismus, Ableismus (Diskriminierung von Menschen mit Behinderung) oder Homo- und Transfeindlichkeit. Was Hassrede ist, entscheiden nicht die HaterInnen selbst, sondern die so Angesprochenen! Wer sich gegen digitale Hassrede einsetzen möchte, kann Kommentare oder Posts melden oder HaterInnen auffordern, ihre angeblichen Fakten zu belegen. Verschiedene Organisationen haben Tipps und Informationen zum Umgang mit Hassrede herausgegeben. Einige Beispiele:

Zeichen setzen Es ist wichtig, dass Hassrede im Netz nicht unkommentiert bleibt. Aber: Man sollte immer darauf achten, ob man sich selbst in diesem Moment wirklich auf ein Kontern und Kommentieren einlassen möchte. In den Sozialen Medien lassen sich Posts auch anonym melden.

www.belltower.news Argumentationshilfen gegen rechtsextreme Positionen www.nichts-gegen-juden.de Argumente gegen antisemitische Aussagen www.proasyl.de Gegenargumente zu Vorurteilen gegenüber geflüchteten Menschen www.respektcheck.de Aufklärung zu Vorurteilen gegenüber Menschen aus der LGBTIAQ*-Community

Weitere Adressen unter: www.no-hate-speech.de

04 19

22

Titel

Hassrede »Setzt man sich für mehr Möglichkeiten der direktdemokratischen Teilhabe ein, lässt sich natürlich nicht ausschließen, dass sich auch Menschen daran beteiligen, die keine Absichten zugunsten des Gemeinwohls haben. Das ist bei digitalen und analogen Verfahren immer eine Gefahr. Deswegen ist es uns so wichtig, nicht nur Abstimmungen zu erleichtern, sondern Diskussions- und Entscheidungsprozesse vor und nach Abstimmungen zu öffnen«, erklären Luca Thüer und Moritz Ritter vom Liquid Democracy e.V. Foto John Schnobrich / unsplash.com


aus feHlern unD erfolgen lernen Was haben die Weimarer Republik und Liquid Democracy nun außer einem Jubiläum in diesem Jahr gemeinsam? Beide Geschichten erzählen von Demokratien und einer Entwicklung, die retrospektiv als logische Ausgeburt ihrer Zeit gedeutet werden kann und dennoch scheiterte. Die Schilderungen dieses Scheiterns lassen oftmals diejenigen Errungenschaften aus, die nachhaltigen Einfluss auf Politik und Gesellschaft ausübten. Beide Vorhaben sind in gewissem Maß eben auch gelungen. Und sie boten die Möglichkeit zu lernen.

Das Ende der Weimarer Demokratie erinnert daran, dass in jede Geschichte das Unerwartete einbrechen kann. Das kann Angst machen und die Mahnung zur Wachsamkeit ist auch heute noch wichtig. Doch diese historische Erfahrung darf uns nicht lähmen und daran hindern, Neues zu wagen. So möchte man in Anlehnung an das Buch des Journalisten Fritz René Allemann aus dem Jahre 1956 titeln »Das Internet ist nicht Weimar«! Demokratische Ideen und Produkte entwickelten sich kontinuierlich an realen Erfahrungen weiter, nicht zuletzt weil sie zwangsläufig bereits in Kraft treten und wirken bevor sie vollständig verstanden wurden. Diesen Weitblick haben nur die Nachgeboren: Für sie werden die Möglichkeiten und Grenzen einer digitalen Demokratie transparenter sein und sie werden aus unseren Erfahrungen eigene Schlüsse ziehen. Und vielleicht erzählen sie eine Erfolgsgeschichte.

DAS NATURBETT ENDLICH BESSER

Wie sieHt Die zukunft Von liQuiD Democracy aus? »Politischer Meinungsaustausch hat sich bereits digitalisiert – nur funktioniert er auf kommerziellen Plattformen nicht, sondern wird manipuliert und verzerrt. Liquid Democracy und unsere Projekte müssen sich noch stärker daran orientieren, konstruktive und inklusive Lösungsentwicklung zwischen Politik und BürgerInnen digital zu ermöglichen. Da zunehmend klarer wird, dass die Digitalisierung auch demokratische Prozesse fundamental verändert hat, spüren wir ein zunehmendes Interesse, die digitalen Formate aktiv weiterzuentwickeln bei Parteien, in Kommunen und in der Zivilgesellschaft. Gleichzeitig macht unsere Arbeit der letzten zehn Jahre auch deutlich, dass Mitbestimmungsmöglichkeiten nur dann gut von BürgerInnen genutzt werden können, wenn sie dafür die nötige Zeit haben und schon früh lernen, mit solchen Möglichkeiten umzugehen. Unsere Arbeit muss solche gesellschaftlichen Bedingungen noch stärker in den Fokus rücken und unsere bestehenden Konzepte mit Ideen wie dem bedingungslosen Grundeinkommen und digitaler demokratischer Bildung als Schulfach enger verknüpfen. Und ob das zu einem großen Comeback reicht und wir es zu Anne Will schaffen, werden wir sehen. Aber es liegt noch viel spannende Arbeit vor uns, auf die wir uns freuen!« Liquid Democracy e.V. am 9. mai 2019 findet die Jubiläumsfeier zum zehnten Geburtstag des Liquid democracy e.V. in ihrem Berliner Büro statt. es wird verschiedene Workshops über online-Partizipation und eine Podiumsdiskussion zu dem thema »enquete-Beteiligung: Vision und realität?« geben. Weitere informationen zur Veranstaltung und kostenlosen tickets gibt es auf der Homepage unter: liqd.net/de/blog/.

SCHLAFEN AUSPROBIEREN IN CHEMNITZ & LANGENWEIßBACH

HÜSLER NEST • • • • • •

Einmaliger Liegekomfort für erholsamen Schlaf Individuell einstellbar Feingliedriger Aufbau für hohe Flexibilität 100 % Naturmaterialien Passt in jedes Bett Ausgezeichnetes Preis- / Leistungsverhältnis

WWW.TUFFNER.DE text Vivien Schramm

09119 CHEMNITZ Am Walkgraben 13 / Mo-Fr: 10-19oo / Sa: 10-16oo 08134 LANGENWEIßBACH Schneeberger Str. 8 / Mo-Fr: 10-18oo / Sa: 10-16oo 04 19

« d e m o k r at i e

23


Foto dom Hill // unsplash.com

KLEID ER MACH E N

LEUT E W i e m o d e Z u m K o m m u n i K a t i o n s m e d i u m W i r d / / Karl Lagerfeld war eine Koryphäe in der schillernden Modewelt und ist Ikone für alle diejenigen, die das Extravagante, das Stilvolle und Exklusive lieben. Seine Schlagfertigkeit zeichnete ihn aus und man muss ihm recht geben: Kleidung ist weit mehr als nur ein Stück Stoff. Sie hat gesellschaftlichen Wert und fungiert als Kommunikationsmedium.

04 19

24

TiTel

mode »


e

s ist fast ein ganzes Jahrhundert her, als Karl otto Lagerfeld das Licht dieser Welt erblickte. Geboren am 10. September 1933 in Hamburg, ahnte damals noch niemand, wie sehr dieser mensch in Zukunft das Verständnis von mode verändern würde und wie sehr er einen Stil prägen wird, der zeitloser und eleganter nicht hätte sein können. in Paris begann er mitte der 50er Jahre eine Schneiderlehre bei Pierre Balmain, heutzutage eine der Luxus-design-marken schlechthin. in den darauffolgenden Jahrzehnten wuchs er zu einem der größten und kreativsten modeschöpfer der Welt heran. doch es ist nicht nur seine mode, die ihn auszeichnete, sondern auch seine Schlagfertigkeit. »Wer Jogginghosen trägt, hat die kontrolle über sein Leben verloren«, so Lagerfeld. doch wie sieht das im normalen Leben aus? Was kann mode überhaupt über uns aussagen?

mode ist einzigartig, sie kann individuell sein, kann verbinden, hilft uns, uns abzugrenzen, und ja, sie sagt viel über uns aus. Jeder kennt das: an tagen, an denen man sich schlecht fühlt, kleidet man sich auch dementsprechend. man legt nicht viel Wert auf sein Äußeres, macht sich nicht zurecht, greift eher zu bequemen klamotten, als sich chic zu machen. an guten tagen, also an solchen, an denen wir vollends mit uns zufrieden sind, stylen wir uns gerne. man betont seinen ganz persönlichen Stil, seine individualität, legt Wert auf gutes aussehen. kleidung kann unser innerstes nach außen transportieren. Sie kann, überspitzt gesagt, ein Spiegel der Seele werden, oder anders: mit kleidung können wir unserer Persönlichkeit ausdruck verleihen.

sozialisation unD PersÖnlicHkeit PrÄgen Den stil Was wir tragen und worauf wir Wert legen, das lernen wir schon in frühen kindertagen. in der Umwelt, in der wir sozialisiert werden, lernen wir, was getragen wird. ein kind, welches in einer ökologisch bewussten Familie aufwächst, in der es lernt, dass Nachhaltigkeit wichtig ist und in welcher secondhand der letzte Schrei ist, wird wohl kaum auf die idee kommen, sich alle zwei monate die neusten Nike-Sneaker zu kaufen. aber was, wenn doch? Was, wenn das schulische Umfeld genau darauf Wert legt. kennt auch jeder: in der Schule sind marken hip, die neusten Sneaker-trends werden hier zur Schau gestellt und wenn der rucksack nicht von der richtigen marke ist, gehört man eben nicht zu den Coolen. mit den Jahren lernt man für sich herauszufinden, welchen Wert kleidung besitzt. Zudem reift mit fortschreitendem alter die Persönlichkeit immer weiter aus. dies kann sich im eigenen Stil widerspiegeln, was heißt: Werden eher große marken bevorzugt (denn die sagen ganz eindeutig, wer ich bin und wie viel Geld ich habe – schließlich kann sich nicht jeder Nike, Levi’s oder Prada leisten)? oder bin ich jemand, der ganz bewusst zum Understatement greift und darauf verzichtet (viel Shoppen ist immerhin nicht nachhaltig und konsumieren ist ja eh irgendwie out)?

moDe ist unsere zWeite Haut karl Lagerfeld bezeichnete sich selbst als oberflächlich, denn schließlich ist es das, was man letztlich am menschen auch sehe – und die oberfläche sei eben auch sein Beruf. die menschliche oberfläche ist unsere Haut. Um diese können wir uns kümmern, sie pflegen und vor schädlichen einflüssen schützen. die mode ist unsere zweite Haut, die gewählte oberfläche, mit welcher wir uns ein image, ein bestimmtes Bild verleihen können. es kann sich um ein und dieselbe Person handeln, einmal im anzug und einmal in Jogginghose – und es stimmt: der eindruck wird ein gänzlich anderer sein. ob jemand tatsächlich die kontrolle über sein Leben verloren hat, mag dahingestellt sein. Fakt ist jedoch, dass kleidung eindruck schindet. der erste eindruck ist etwas, was sich nur selten revidieren lässt. Unser auftreten und unser Stil tragen zu dem bei, was andere menschen über uns denken. Somit kann mode eben auch kommunikation mit unserer außenwelt und unseren mitmenschen sein. man kennt es aus verschiedenen Subkulturen und Jugendszenen: es war nicht nur die mit Nieten besetzte Lederjacke, die Baggy-Pants und XXL-Shirts, die bunten Blümchen-tops und Buffalos – vielmehr war es ausdruck der eigenen identität und Zugehörigkeit zu einer Gruppe, die ähnlich tickt wie man selbst. man trug nicht nur Lederjacke und schwere Boots, weil man es cool fand, sondern weil man eben Punk oder rocker war. man war Hip Hopper oder raver. Und man lebte dies durch musik und mode aus. kleidung ist somit vielmehr als nur ein x-beliebiger Pullover oder eine Hose. Sie kann zeigen, wer wir tief im inneren sind und wo wir gesellschaftlich stehen, sie kann Position beziehen und eindruck schinden. kleidung kann sogar politisch sein. Umso trauriger ist es, wenn wir die macht der Stoffe und Schnitte nicht sehen, die von ihnen ausgehen kann. ein multitalent karl Lagerfeld begann bereits in den 50er Jahren als freier modeillustrator. in den darauffolgenden Jahrzehnten kristallisierte sich seine kreative ader und sein talent immer mehr heraus und so war er in zahlreiche Projekte involviert, wie auch im Bereich Fotografie, kostümbildnerei und Produktdesign. Fotos freestocks-photos / pixabay.com // adach / flickr.com

04 19

25


Natürlich wird man auch älter, man begibt sich zunächst an den rand der Subkultur, taucht dann unter und tritt ganz langsam aus. man wird erwachsen. doch auch mit dem alter finden wir einen Stil, wissen, was zu uns passt und uns gefällt. Und irgendwie wollen wir doch immer etwas mit unserer kleidung ausdrücken. mag man es eher elegant oder sportlich? Bunt oder ganz klassisch in Schwarz? in unserer Gesellschaft gibt es jeden extrempol. die einen, denen mode über alles geht und die anderen, denen kleidung egal ist und sie getragen wird, damit man – überspitzt gesagt – nicht friert. die einen lieben die großen marken wie adidas, Levi’s & Co., den anderen kann es nicht Understatement genug sein und so machen sie gerne ihr eigenes ding, schneidern selbst oder kaufen secondhand auf Flohmärkten. kleidung zeigt, wer wir sind und wie wir zum Leben stehen. Sie kann ausdrücken, was uns als mensch wichtig ist, wie wir uns sehen und wie wichtig wir uns nehmen. durch mode kann man teilweise sogar auf die Persönlichkeit schließen und die Zugehörigkeit zu einer beruflichen Branche erahnen. kleidung ist eben weitaus mehr als nur ein Stück Stoff.

kleiDer macHen leute Schon in früheren Zeiten war bekannt, welchen einfluss kleidung auf das ansehen haben kann. in der 1874 erschienenen Novelle »kleider machen Leute« von Gottfried keller wird ebendiese thematik beleuchtet. ein armer Schneider, der sich gut kleidet, schafft es durch sein auftreten und einer Verwechslung in bessere kreise, heiratet reich und bringt es zu einem beruflich erfolgreichen Leben. kleidung kann zur Vermischung von Schein und Sein beitragen, sie kann uns als etwas ausgeben, was wir nicht sind. »Fake it till you make it« lautet das Credo einiger menschen – mit der richtigen kleidung überhaupt kein Problem. dass menschen sich durch Äußerlichkeiten und Statussymbole blenden lassen, ist allseits bekannt. So kann es jedem gelingen, Zugang zu anderen Gesellschaftsschichten zu erlangen, die einem ansonsten verschlossen geblieben wären. mit der richtigen kleidung kann man etwas darstellen, was man gar nicht ist. die richtige kleidung verschafft ansehen in unserer Gesellschaft. man kann ein kleines experiment wagen: man stelle sich vor, eine Person betritt ein gutes restaurant mit lässiger Sportkleidung, nicht zurechtgemacht und nicht höflich. eine andere Person betritt dasselbe restaurant und trägt einen designer-anzug aus hochwertigen materialien, wirkt sehr gepflegt und wirkt dadurch bereits eloquent und intellektuell. Vielleicht ist die erste Person aber ein Universitätsprofessor und die zweite ein azubi, der lange für sein outfit gespart hat. die kleidung reicht jedoch aus, damit man sich ein Bild von seinem Gegenüber formt. dies führt wiederum zu einer reaktion in unserem Verhalten und wie wir der Person gegenübertreten und manchmal auch, wie sehr wir diese wertschätzen. Stammt sie unserer annahme dann noch aus derselben gesellschaftlichen Schicht, wie man selbst, sind direkt Ähnlichkeiten vorhanden und man findet den menschen sympathisch…und das, obwohl man eigentlich gar nichts über ihn weiß.

»Du geHÖrst zu meiner gruPPe« Psychologisch und sozialwissenschaftlich lässt sich dies mit dem konstrukt der eigen- und der Fremdgruppe erklären, was meint, dass wir andere menschen auch immer danach beurteilen, ob sie zu unserer Gruppe gehören oder nicht. Je mehr Ähnlichkeiten unser Gegenüber aufweist, desto eher zählen wir ihn zur selben Gruppe, d.h. der eigengruppe. Wir finden im Gegenüber identifikationspotenzial und sind schneller bereit, Nähe aufzubauen. man besuche beispielsweise Jura-Vorlesungen an einer Uni: es ist kein klischee, dass Wachsjacken, hochgestellte kragen, bestimmte marken, Segelschuhe und Perlenohrringe hier Hochkonjunktur haben. ethnologen und Pädagogen tragen hingegen gerne erdfarben, Secondhandkleidung, Cord und stehen auf Piercings und dreadlocks. kleidung zeigt ganz eindeutig, zu welcher Gruppe wir uns zählen (wollen) und schafft Unterschiede. dies ist nicht manipulativ, sondern bietet uns im gesellschaftlichen Bereich viele möglichkeiten. Nach außen hin können wir heute eine andere Person sein als morgen und wer die gesellschaftlichen Gruppencodes kennt, schafft es, sich Zutritt zu gewähren. kleidung kann dabei helfen, sich respekt sowie ansehen zu verschaffen – dies ist keine neue erkenntnis, sondern wurde bereits vor vielen Jahrhunderten erkannt. Waren es früher die besserern Stoffe, die dabei halfen, die reichen von den armen zu unterscheiden, so sind es heute bestimmte designerlabels und marken. kleidung ist Selbstdarstellung. Somit sollte es das Ziel sein, nicht jedem trend hinterherzulaufen, sondern mit den Jahren herauszufinden, wer man ist (oder sein möchte) und so seinen eigenen, ganz individuellen Stil zu entwickeln. karl Lagerfeld hat es uns vorgemacht. er war jemand, der die sozialen Codes bestimmter Gruppen verstanden hat. er wusste, was die Leute wollen und noch viel wichtiger: er wusste, was er selber will und wer er ist. Somit sollten wir uns nicht seinen Stil oder seine kreationen als Vorbild nehmen, sondern seine Haltung zur mode und zum eigenen ich. text Jessica Laqua info www.alltagsforschung.de

04 19

26

TiTel

« mode

mode macht uns zu unverwechselbaren individuen Uniformen sorgen dafür, dass wir alle gleich sind und keine Unterschiede zwischen uns stehen. mode hingegen ist ein ausdruck der eigenen individuellen Persönlichkeit. Foto mariya Georgieva // unsplash.com

die Fashion-codes u.: Wer zu einer bestimmten gesellschaftlichen Schicht dazugehört, gleicht sich oftmals in seinem Stil und den präferierten Labels. durch mode kann man schnell einschätzen, wer zum eigenen kreis dazugehört und wer eher zu einer Fremdgruppe gehört. Foto freestocks.org // unsplash.com


Mauritius Privatbrauerei Zwickau

Frühlingserwachen Hopfenkrone-Kronkorken Sammelaktion Kronkorken sammeln und frühlingshafte Jubiläumspreise abräumen!

80

Hopfenkrone-Kronkorken = Jubiläums-Glasseidel

140 Hopfenkrone-Kronkorken = Hopfenkrone Sonnenschirm 160 Hopfenkrone-Kronkorken = Hopfenkrone Hängematte

Aktionszeitraum bis 31.05.2019 Hopfenkrone-Kronkorken bitte direkt in der Mauritius Brauerei, Talstr.2, 08066 Zwickau eintauschen. Mehr Infos unter www.mauritius-brauerei.de

Die Krönung des Hopfens.

Kompass_04_2019_210 x 138 + 3 mm Anschnitt.pdf 1 08.03.2019 10:57:44

KOKUBU - THE DRUMS OF JAPAN · 05.04.

»MANON« · BALLETT 22.04.

SUZANNE VON BORSODY · KAHLO-PORTRÄT 04.05.

MUSIQUE EN ROUTE · WELTMUSIK 07.04.

CLUB DER TOTEN DICHTER · FONTANE NEU 12.04.

KÖNIG ALBERT THEATER BAD ELSTER

D‘ARTAGNAN · MUSKETIER-ROCK 17.05.

GOLDMEISTER · HIP-HOP TRIFFT SWING 24.05.

GUSTAV PETER WÖHLER BAND · 20.04.

CHRISTIAN BERKEL · LESUNG 28.04.

FRITZ KARL · VERISSIMO-LESUNG 25.05.

INFOS & TICKETS: + 49 (0) 3 74 37/53 900 · www.koenig-albert-theater.de


30

ZURÃœCK IN FREIER WILDBAHN - DER WISENT: SANFTE RIESEN ZWISCHEN TIERSCHUTZ UND ARTBEDROHUNG

Foto LeC GmbH

Foto Christoph koestlin

anzeige

50

52

TANZ! MAX PECHSTEIN AUSSTELLUNG

53

ANNETT LOUISAN GROSSE KLEINE LIEBE

Foto Schellhoff

37

BEST OF PINK FLOYD ECHOES LIVE IN ZWICKAU

04 19

28

STadTleben L o k a L t o t a L

i N H a Lt

CHRISTEL LECHNERS ALLTAGSMENSCHEN


S T A D T

Meine STADT Mein LeBen Mein KoMPASS

inHALT

APR

06

15.00 uhr stadthalle, chemnitz

eis am stiel - das musical Foto publiks

LEBEN s ta d t L e b e n THEMA 30 DIE RÜCKKEHR DER WISENTE Tierpark Hirschfeld

VERANSTALTUNGEN 40 DIE HIGHLIGHTS DES MONATS KUNST UND KULTUR 50 ANNETT LOUISAN Das Leben und die Liebe 52 TANZ! MAX PECHSTEIN Ausstellung in den Kunstsammlungen Zwickau 53 ALLTAGSMENSCHEN Schlosspark Lichtenwalde

APR

12

20.00 uhr stadthalle, Zwickau

Paul Panzer Foto dennis Williamson

UM DIE ECKE 34 NEUIGKEITEN Geschichten aus dem Viertel

mike aus Zwickau Motorsport ist meine Leidenschaft. Ich fahre gern mit dem Quad durch die Gegend und genieße die Freiheit der Natur. Was fehlt, ist ein echtes Angebot für ein Quadgelände. Freistehende Flächen im Umland gäbe es ja genügend, leider findet man aber wenig Unterstützer seitens der Kommunen. Somit bleibt nur die Fahrt auf Wald,- und Feldwegen. Und da meckern wieder die Spaziergänger, weil es denen zu laut ist. Schade, in anderen Bundesländern findet man doch auch attraktive Areale für Quadfans.

APR

27

20.00 uhr alter gasometer, Zwickau

gisbert zu Knyphausen 04 19

29


Foto dmitriyGuryanov / Wikimedia.org

b a L a n c e a K t Z W i s c H e n a r t e r H a Lt u n g u n d t i e r s c H u t Z / /

Der Tierpark Hirschfeld ist eine wohlbekannte regionale Institution, vielen gilt der 1956 gegründete Tierpark als Kleinod kindlicher Erinnerungen. Doch nicht für jeden herrscht eitel Sonnenschein, wenn es um das Thema geht. Tierwohl und artgerechte Unterbringung stehen für Tierschützer und Besucher immer häufiger im Fokus der Betrachtung. Dabei geht es im heimischen Tierpark um weit mehr als das bloße Zurschaustellen von Tieren.

04 19

30

STadTleben t H e m a

tierPark HirSCHFeLd»


N

eben dem oft unterschätzten Bildungsauftrag geht es um nicht weniger als einen Beitrag zur Arterhaltung bedrohter Einzeltierarten. So beteiligen sich die Hirschfelder unter anderem an einem aufwendigen europaweiten Zuchtprogramm für den heimischen Wisent und können mit Stolz auf regelmäßigen Nachwuchs verweisen. Die europäischen Wildrinder galten seit den 1920er Jahren als nahezu ausgerottet. Und auch wenn Kritiker es nicht gern hören, beim Wisent (Bison bonasus) waren Zoos entscheidend am Überleben der Art beteiligt. Denn 1927 wurde der letzte frei lebende Wisent im Kaukasus getötet und die Art wäre ausgestorben, hätten nicht insgesamt 12 Wisente in Zoos und Gehegen überlebt, schreibt der WWF in seinen Hintergrundinformationen zum Thema Zoos und Artenschutz. Nur auf der Grundlage dieser wenigen Tiere begann man mit der Nachzucht und konnte erste Wisente ab 1952 in Europas Resturwäldern auswildern. Inzwischen leben wieder mehr als 3000 Wisente in freier Wildbahn; bei Auswilderungsprojekten in Russland und im Kaukasus ist auch der WWF beteiligt. Und seit 2013 gibt es sogar wieder wilde Wisente in Deutschland – eine kleine Herde wurde im Rothaargebirge bei Bad Berleburg angesiedelt.¹ Damit leben die selten gewordenen Paarhufer erstmals seit einem halben Jahrtausend wieder frei auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands. Die Wiederansiedlung der sanften Riesen gilt als eine der größten Erfolgsgeschichten des Schutzes großer Säugetiere weltweit.

Was zu tun? Weder Behörden noch Landbesitzer oder gar die Bevölkerung scheinen derzeit umfänglich gewillt, tatsächlich frei lebenden großen Wildtieren diesen notwendigen Raum zuzugestehen. Mag sein, dass einfach nur mangelnde Aufklärung und fehlendes Wissen unbegründete Ängste schüren, vielleicht aber geht die allgemeine Tierliebe doch nicht so weit, den sich immer weiter verknappenden Lebensraum mit Lebewesen zu teilen, die so gar nicht in unser Verständnis von Zivilisation passen, Stichwort Wolf oder eben auch Wisent. Und so werden – ob es uns nun gefällt oder nicht - Wildgehege, Tierparks und Zoos sicher noch eine ganze Weile das sein müssen, was sie sich selbst auf die Fahnen geschrieben haben, ein »Schau«-Fenster zur Natur und Wissensvermittler in Sachen Tiere kennen, verstehen und schützen lernen.

1 www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/Publikationen-PdF/Hintergrund_Zoos_und_artenschutz.pdf

Der Wisent der europäische Wisent oder europäische bison (bison bonasus) ist das größte Landsäugetier unseres Kontinents und der größte überlebende Pflanzenfresser unserer breiten. der Wisent entwickelte sich vor etwa 10.000 –12.000 Jahren aus dem steppenbison des Pleistozäns und war in großen teilen der gemäßigten Zone heimisch, darunter auch in deutschland. bis ins frühe mittelalter lebten die Wildrinder in den urwäldern von West-, Zentral- und südosteuropa, vornehmlich in gemäßigten Laub-, nadel- und mischwäldern. dem Lebensraum entsprechend ist der Wisent als Herdentier nur in kleinen gruppen anzutreffen. typische Herden umfassen 12 bis 20 tiere und bestehen aus Kühen und Jungtieren. geschlechtsreife bullen gesellen sich nur während der brunftzeit zur Herde. auch heute noch gilt die durch die beinahe gänzliche ausrottung der Wisente bedingte geringe genetische Variabilität als wesentliche gefahr für den langfristigen erhalt der art.

Foto tierpark Hirschfeld

Um das Wildrind, das die Weltnaturschutzunion nach wie vor als »gefährdet« einstuft, in eine für die Art sichere Zukunft zu führen, müssten entsprechend sowohl Zahl als auch Umfang der Herden wachsen. Zudem scheint es, um Inzucht zu vermeiden, unausweichlich, dass sich Tiere frei zwischen Herden bewegen können. Doch dass das durchaus wünschenswerte Wisentleben in der freien Wildbahn kein leichtes Unterfangen ist, zeigt eine aktuelle Untersuchung des WWFs. Denn »in vom Menschen geprägten Landschaften können die Habitatansprüche des Wisents zu Landnutzungskonflikten führen. Leben die Wiederkäuer zum Beispiel in der Nähe von Feldern, kann es passieren, dass sie die Beweidung dieser Flächen denen im Wald vorziehen – und Ernteschäden verursachen. Wegen des geringen Nahrungsangebots in der kalten Jahreszeit werden heute fast alle Herden im Winter gefüttert. Das hat häufig zur Folge, dass die Bäume rings um die Futterplätze von Wisenten entrindet werden. Sogenannte Schälschäden an Buchen haben auch in Deutschland zu Konflikten mit der Forstwirtschaft geführt.«² Und so sehen sich die Initiatoren hinter der kleinen frei lebenden Wisentherde im Rothaargebirge bereits seit 2015 mit regelmäßigen juristischen Problemen konfrontiert. Vier ansässige Waldbauern hatten geklagt, nachdem die Tiere »ihr« vorgesehenes Gebiet verließen und Schäden in den Buchenwäldern der Bauern angerichtet hatten. In dem festgefahrenen Streit wird es wohl keine schnelle Lösung geben. Derzeit befasst sich der Bundesgerichtshof mit der Problematik. Im ungünstigsten Fall für die Wildrinder ist es dann wieder vorbei mit der gewonnenen Freiheit. Noch schlimmer traf es »Gozubr«, der Wisentbulle wanderte unerlaubt aus dem polnischen Landsberg (Gorzow) gen Westen. Nachdem der gutmütige Riese im Städtchen Lebus bei Frankfurt an der Oder auftauchte, schlugen die deutschen Behörden Alarm. Das Ordnungsamt entschied »zum Schutz der Bevölkerung« traurigerweise auf Abschuss.

Foto Henryk kotowski_wikimedia.org

Die zukunft als freilebenDes WilDtier

2 www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/Publikationen-PdF/WWF-information-Wisente-in-deutschland.pdf

04 19

31


Foto pixabay.com

freiWillig artgerecHt?

Weitere beDroHte arten auch andere alte und unterdessen selten gewordene rassen bevölkern den tierpark Hirschfeld. neben den Zackelschafen gehören auch die Wollschweine und die sogenannten meißner Widderkaninchen zu den vom aussterben bedrohten Haustieren, die hier mit sehr viel Hingabe gepflegt werden.

Interessanterweise gibt es für die Haltung von Wildtieren in Zoos und Tierparks keine verbindlichen Vorschriften. Alles fußt auf der 2002 in Kraft getretenen Richtlinie 1999/22/EG über die Haltung von Wildtieren in Zoos (EU-Zoorichtlinie). Darin werden gemäß Artikel 3 sämtliche europäischen Zoos und Tiergärten aufgefordert, ihre Tiere ihren biologischen Bedürfnissen entsprechend zu halten. Diese verbindliche Vorgabe geht zwar über die Bestimmungen des Deutschen Tierschutzgesetzes hinaus, ist dennoch eher allgemein und ohne konkrete Haltungsanforderungen formuliert. Und während europäische Nachbarstaaten Vorgaben zur Haltung gesetzlich verankert haben, dient in Deutschland das »Gutachten über Mindestanforderungen an die Haltung von Säugetieren« zur Schließung der Lücke zwischen Gesetzgebung und Praxisanforderung. (Quelle: www.tierschutzbund.de) Kaum zu glauben, aber wahr, im Bürokratiestaat Deutschland unterliegt die Haltung von Zootieren demnach lediglich Richtlinien, das bestätigt auch Tierparkleiterin Ramona Demmler. Für die erfahrene Chefin ist die Beherbergung der ca.100 in Hirschfeld lebenden Arten entsprechend ein Balanceakt zwischen gelebter und auch wünschenswerter art- und tierschutzgerechter Unterbringung einerseits und finanzieller Leistbarkeit andererseits.

WunscH unD WirklicHkeit zWiscHen tierWoHl unD gelDmangel Auch die Hirschfelder Nachzuchten des Europäischen Bison erfreuen sich großer Beliebtheit. Bereits seit 1972 sind die Sachsen im europäischen Zuchtbuch gelistet, welches im polnischen Bialowieza zentral geführt wird. »Wir haben unsere Wisente schon bis nach Frankreich geliefert und natürlich an verschiedene Zoos, die Wisente halten«, erzählt Tierparkleiterin Ramona Demmler. Die langjährige Erfahrung in der Zucht der riesenhaften Rinder kann aber längst nicht über ein Manko des Tierparks hinwegtäuschen und soll es auch nicht: die Größe des derzeitigen Geheges. Das weiß auch die Chefin, schon vor Jahren sprach sie davon, dass das Gehege mit einem Ausmaß von lediglich 500 qm nicht mehr zeitgemäß und die Grenzen des Machbaren längst erreicht seien. Doch auch in Hirschfeld gilt: ohne Moos nichts los. Ein Antrag auf Fördermittelbewilligung für die Schaffung einer artgerechten Unterbringung des Wisentbullen und seiner beiden Damen wurde bereits 2014 eingereicht. Ganze zwei Jahre dauerte allein das Bewilligungsverfahren, dann wurden 60 Prozent der Investitionssumme von 500.000 EUR genehmigt. Die restlichen vierzig Prozent sollten die Antragsteller aus Eigenmitteln finanzieren. Glücklicherweise, betont Ramona Demmler, stemmt der Förderkreis Tierpark Hirschfeld e. V. die notwendigen Mittel, nicht zuletzt dank zahlreicher Initiativen wie Gewinnspielen, Spendenaktionen und der Hilfe von Sponsoren. Dass das Gehege fast fünf Jahre nach Erstantragstellung noch immer nicht bezugsfertig ist, liegt an der scheibchenweisen Zuteilung der Fördermittel, erklärt die Tierparkleiterin. »Die Gelder wurden uns über einen Zeitraum von vier Jahren bewilligt. Dass wir die Förderung für die Jahre drei und vier nun doch in einem erhalten haben und somit ›schon‹ dieses Jahr fertig werden, war ein hartes Stück Arbeit.« Die erfahrene Landwirtschaftsmeisterin hofft auf eine Übersiedelung der Tiere in das mit einem modernen Gemeinschaftsstall und drei Einzelboxen ausgestattete ca. ein Hektar große Freigelände bis Jahresende.

Und geleistet wurde – entgegen anderslautender Meinung einiger Kritiker - in Hirschfeld schon vieles. Eine angesprochene Reduzierung der Bestandsarten zugunsten größerer Gehegeflächen sei dabei allerdings keine Option und auch nicht notwendig, dadurch würde lediglich die Attraktivität für die Besucher leiden. Man habe sich lediglich von sämtlichen als invasiv geltenden Tierarten getrennt und die Mufflons wichen zugunsten des neuen Wisentgeheges. Heute stehen beispielsweise dem Edel- und Damwild rund drei Hektar des insgesamt 23 Hektar großen parkähnlichen Areals zur Verfügung. Die heimischen Raubtiere Bär und Wolf, genau genommen zwei Bären und ein Wolfspaar, teilen sich seit 2006 die kombinierte Anlage namens »Bärenland« mit einer Größe von reichlich 9000 qm. Übrigens sehen die bis 2014 überarbeiteten Richtlinien beispielsweise für Bären ein Außengehege mit »mindestens 500 qm für bis zu 3 Tiere; für jedes weitere erwachsene Tier 150 qm mehr« vor. Wölfen reichen demnach »mindestens 300 qm pro Paar; für jedes weitere erwachsene Tier 20 qm mehr.«³ Und auch die vormals sehr beengt lebenden Minischweine durften bereits 2015 in ein geräumigeres Domizil übersiedeln. Für viele andere dringend notwendige Umstrukturierungen fehlt indessen leider das Geld. Die Eintrittsgelder der über einhunderttausend zahlenden Gäste jedes Jahr reichen gerade so, um die Tiere zu versorgen und die Mitarbeiter zu bezahlen. Reichen die lukrierten Einkünfte des Tierparks nicht aus, steht die Gemeinde Hirschfeld als kommunaler Träger für die Kosten ein. Doch Investitionen können so nicht getätigt werden, dafür ist der Park gänzlich auf freiwillige Zuwendungen von außen sowie Fördermittel angewiesen. Könnte Ramona Demmler sich etwas für »ihren« Tierpark wünschen, dann wäre es wohl eine neue Futterküche sowie einen Zooshop im Eingangsbereich. Auf der Agenda allerdings dreht sich, nach der Übersiedlung ihrer Schützlinge in das lang ersehnte Wisentgehege, erst mal alles um die Fertigstellung des Wegebereiches und danach könne man überlegen, was aus dem frei gewordenen Gehege wird. 3 www.bmel.de/Shareddocs/downloads/tier/tierschutz/GutachtenLeitlinien/HaltungSaeugetiere.pdf

04 19

32

STadTleben t H e m a

« tierPark HirSCHFeLd


anzeigen

Auf der Suche nach …

Zwei selten gewordene Haustierarten Woll- oder auch mangalica-Schweine sind aufgrund ihres hohen Fettgehaltes aus der »mode« gekommen. mit ende der siebziger Jahre gab es nicht einmal mehr 200 exemplare der rasse. Ähnlich erging es den meißner Widdern, hier wurden am tiefpunkt lediglich noch 50 exemplare gezählt, heute sind es immerhin rund 500 Zuchttiere. Fotos pixabay.com

29. M ÄRZ –

3. JULI 201

9

Orten besonderen n a n e g n u e.de Veranstalt literatur-tag Einzigartige www.krimi-

EIN KÄFIG VOLLER NARREN

Fakt ist: Natürlich wäre jedem Tier auf dieser Welt eine artgerechte und freie Lebensweise zu wünschen. Aber wie das Beispiel der Wisente eindrucksvoll zeigt, hinken wünschenswerte Theorie und vielleicht auch Möglichkeiten in Umsetzung und gelebter Praxis hinterher. Empathie und Sensibilität zum Thema Tierwohl sind in der Bevölkerung deutlich gestiegen, das ist positiv und als guter Anfang zu werten. Ein Zusammenleben mit Wildtieren allerdings können sich nur die wenigsten wirklich vorstellen, Stichwort Wolf und Wisent. Dabei zeigt die Untersuchung des WWFs deutlich, dass es sehr wohl genügend Platz in Deutschland für frei lebende Wisentherden gäbe. Und so werden Tierwohl und Artenschutz wohl auch noch für eine ganze Zeit leider ein Spiel der Kompromisse bleiben. Den perfekten Tierpark wird es wahrscheinlich nie geben, aber in der Regel sind die Einrichtungen im Rahmen ihrer Möglichkeiten wohl darauf bedacht, dass die Tiere möglichst artgerecht gehalten werden und natürlich lässt sich auch immer etwas verbessern. Viel könnte erreicht werden, würde das Tierwohl endlich zum fixen Bestandteil der Gesetzgebung bei zeitgleicher Bereitstellung der notwendigen Mittel aus öffentlicher Hand werden.

text Jokri

(LA CAGE AUX FOLLES) MUSICAL VON JERRY HERMAN

25.05.01.06.

NEUE WELT

Karten [0375] 27 411-4647 / -4648 www.theater-plauen-zwickau.de 04 19

33


neue oPtik für Die staDt

WettbeWerb für clara

überregional | anlässlich des Jubiläumsjahres von Clara Schumann (1819–1896) schreibt die robert-Schumann-Gesellschaft Zwickau e. V. einen Schülerwettbewerb an allen weiterführenden Schulen in deutschland aus, die Clara oder robert Schumann als Namenspatron haben. das thema ist im Grenzbereich zwischen deutsch- und musikunterricht angesiedelt und führt jenseits allen Unterrichts auf das rein menschliche thema Liebe. aufgabe ist es, einen Brief Clara Wiecks an ihren Verlobten robert Schumann vom mai 1839 neu zu schreiben. der Brief machte den empfänger damals so wütend, dass robert Schumann ihn gleich nach erhalt wutempört verbrannte. doch was war es, was ihn so empörte? Um sich mit der Gefühlswelt und Lebenssituation der beiden Liebenden auseinanderzusetzen, die während ihrer dreijährigen Verlobungszeit regelmäßig miteinander korrespondierten, sind die noch erhaltenen Briefe auf der Website unter: schumannbriefe.de/wettbewerb.htm einsehbar. teilnahmeberechtigt sind alle Schülerinnen und Schüler der Clara-Schumann-Gymnasien in Bonn, dülken, Holzwickede und Lahr, der Clara-Schumann-Gesamtschule in kreuztal, des robert-Schumann-Gymnasiums in Leipzig und natürlich des ClaraWieck-Gymnasiums in Zwickau. einsendeschluss ist der 13. September 2019, der 200. Geburtstag der hochbegabten musikerin und komponistin.

info www.zwickau.de

Plauen | den 900. Geburtstag im Jahr 2022 nimmt Plauen zum anlass, um der Stadt ein neues, identitätsstiftendes und frisches erscheinungsbild zu geben. Seit 19. Februar sind die entwürfe auf großformatigen Plakaten im oberen Foyer des rathauses ausgestellt, dort kann man mittels Stimmzettel wählen. aber auch online kann noch bis anfang april abgestimmt werden. aus den online- und Stimmzettelbewertungen und den Bewertungen einer Fachjury werden die Favoriten bestimmt. diese werden dann im Stadtrat präsentiert und dort wird weiter entschieden. der passendste entwurf soll danach in Zusammenarbeit mit ansässigen agenturen umgesetzt werden. Studenten der »design akademie berlin« haben die insgesamt 17 entwürfe erarbeitet.

info www.plauen.de

gefÖrDerter breitbanDausbau

region | auch die Stadt Plauen beteiligt sich am geförderten Breitbandausbau des Vogtlandkreises. durch Bundes- und Landesfördermittel können so in einem ersten Schritt förderfähige Gebiete mit schnellem Breitbandinternet erschlossen werden. die erschließung beginnt 2019 und soll voraussichtlich bis mitte 2020 abgeschlossen sein. das Stadtgebiet Plauen und das industrie- und Gewerbegebiet Plauen-oberlosa teil 2a wird durch die Stadtwerke-Strom Plauen GmbH & Co. kG ausgebaut werden. die Lose für das industrie- und Gewerbegebiet Plauen-Neuensalz Nord/Süd und den Gewerbepark Plauen-reißig hat die deutsche telekom gewonnen. es werden insgesamt ca. 3500 Haushalte und 560 Gewerbeeinheiten mit Glasfaser erschlossen. info www.plauen.de

Foto gemeinfrei

04 19

34

STadTleben U m d i e e C k e

forscHungsProJekt: lebensraum zelle

chemnitz | Vor fast 4 milliarden Jahren waren mikroorganismen die ersten Lebensformen auf der erde. ob im morschen Holz, in heißen Quellen oder im darm – es gibt kaum einen Bereich, wo sie nicht zu finden sind. ohne ihre anwesenheit wäre der »große« organismus nicht lebensfähig. Wie sich das Zusammenspiel von Großen und kleinen in der erdgeschichtlichen Vergangenheit entwickelte, wird ein neues Forschungsprojekt des museums für Naturkunde in kooperation mit der Ludwigmaximilians-Universität münchen erhellen. die arbeiten fokussieren auf dreidimensional-zellulär erhaltene fossile Baumfarnstämme aus dem frühesten Perm vor ca. 298 millionen Jahren von manebach/thüringen. ein breites Spektrum von Geländearbeiten und laborativen Untersuchungsmethoden erwarten also den im Projekt beschäftigten Wissenschaftler Steffen trümper. er wird das alter der fossilen Stämme und die klimatisch-geologischen Umstände klären, die zu dieser außergewöhnlichen erhaltung geführt haben. die ergebnisse sollen entscheidende Hinweise zum auffinden fossiler mikroökosysteme liefern. das sei wichtig, um die Vielfalt des Lebens und seine Veränderung im Laufe der erdgeschichte vollständiger erfassen zu können. das Forschungsvorhaben wird für drei Jahre von der deutschen Forschungsgemeinschaft in Höhe von 200.000 euro gefördert.

info www.chemnitz.de Foto Gretarsson / wikimedia.org

NeUiGkeiteN


croWDfunDing für solo-Debüt

staDtVerWaltung WirD nocH e-mobiler

Zwickau | die Stadtverwaltung Zwickau verfügt ab sofort über zwei VW e-Golf. die beiden in der Gläsernen manufaktur gefertigten Fahrzeuge wurden kürzlich symbolisch übergeben. dabei beschreitet die Stadt keinen neuen Weg, sondern setzt den eingeschlagenen konsequent fort. Bereits vor zwei Jahren wurden elf e-Up angeschafft, sodass die Stadtverwaltung nun über insgesamt 13 emobile verfügt. Bei den beiden neuen Fahrzeugen handelt es sich übrigens um Leasingfahrzeuge mit einer Leistung von je 100 kW, 1-Gang-automatik und einer reichweite von bis zu 230 kilometern. die dafür notwendige Ladeinfrastruktur wurde bereits mit der Nutzung der e-Up installiert. Fünf Ladesäulen

sind im Verwaltungszentrum und eine im innenhof des Goldnen ankers aufgestellt. diese wurden jüngst um zwei Säulen ergänzt. im Bereich des kulturamtes sowie bei der Nicolaischule sind spezielle Ladesteckdosen verfügbar. die beiden e-Golf werden künftig vom ordnungsamt und vom kulturamt genutzt. einen generellen Vorteil haben Fahrer von e-mobilen in Zwickau ohnehin, seit im vergangenen Jahr die Änderung die Parkgebührenordnung vom Stadtrat beschlossen wurde. elektrisch betriebene Fahrzeuge im Sinne des Paragraph 2 des elektromobilitätsgesetzes (e-Fahrzeuge) sind seither von der entrichtung der Parkgebühr auf öffentlichen Parkplätzen befreit.

region | es ist faszinierend, welche wunderbaren klänge Lucie Bartholomäi mit ihrer Violine zaubert. kein Wunder, bereits mit 11 Jahren absolvierte das ausnahmetalent erfolgreich die aufnahmeprüfung an der Hochschule für musik und theater »Felix-mendelssohn-Bartholdy« in Leipzig und studiert seitdem in der Violinklasse von Herrn Prof. Wezel. Lucie ist Bundespreisträgerin bei »Jugend musiziert«, Stipendiatin der Sächsischen mozart-Gesellschaft e.V. und mitglied beim Landesjugendorchester Sachsen und trat schon mehrfach als Solistin mit der erzgebirgischen Philharmonie aue und der Vogtland Harmonie auf. mit 13 Jahren wurde Lucie vom regionalmanagement erzgebirge zur jüngsten Botschafterin des erzgebirges ernannt und reiht sich seitdem in die knapp 120 Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, kultur und Sport ein, die mit ihren außergewöhnlichen Leistungen und ihrem engagement für die region erzgebirge als multiplikatoren und damit offiziell als Fürsprecher für die region stehen. Nun möchte sich die heute 15-Jährige den traum eines jeden musikers, ein eigenes Cd-Projekt verwirklichen und setzt auf eine Crowdfunding-kampagne auf der Plattform der erzgebirgs-Sparkasse »99 Funken«. Unter: www.99funken.de/solo-debuet-cd-fuer-lucie-bartholomaei kann man den traum der talentierten erzgebirglerin unterstützen.

info www.zwickau.de

info www.erzgebirge-gedachtgemacht.de

Foto Stadt Zwickau

Foto foto-oestreich.de

04 19

35


neue Namen für das highfield 2019 Foto Alexander Schliephake | Info www.highfield.de

Jan Delay & Disko No. 1 ergänzt die Headliner-Riege um Thirty Seconds To Mars und AnnenMayKantereit. Mit ihnen und weiteren hochkarätigen Acts ist das Line-up für das Festival am Störmthaler See vom 16. bis 18. August auf 39 Acts gewachsen. Musikfans können sich damit nicht nur auf eine große Zahl von Künstlern, sondern auch auf eine unvergessliche Zeit am See unmittelbar vor den Toren Leipzigs freuen. Jan Delay alias Jan Philipp Eißfeldt fühlt sich zu Recht im Hip-Hop genauso zu Hause wie im Soul, Funk oder Rock. Spätestens seit Ende der 90er-Jahre beweist der Tausendsassa von der Elbe, dass die Hamburger Schule mit etlichen Genres kompatibel ist. Nicht aus Hamburg, sondern Berlin kommt das Duo SDP, die Jungs aus Spandau sind aber ebenfalls für ihre stilistische Vielfalt und musikalische Wandlungsfähigkeit bekannt. Härtere Riffs und treibende Rhythmen liefern Feine Sahne Fischfilet, Royal Republic, Pennywise, Danko Jones und Basement. Für Hip-Hop-Fans gibt es ebenfalls gute Neuigkeiten, denn auf der Bühne stehen auch Samy Deluxe und Trettmann, deren Beats und eindrückliche Texte für sich sprechen.

Verlosung auf Seite 79

Das groSSe Schlagerfest: Die Party des Jahres Foto electrola Severin Schweiger | Info www.c3-chemnitz.de

Wie kein anderer schafft es Showmaster Florian Silbereisen, den neuen deutschen Schlager zu (re-) präsentieren: jung, hip und sexy! Auch 2019 wird er dem Publikum gehörig einheizen und so manches Fanherz zum Schmelzen bringen. Zusammen mit Klubbb3, den Stargästen Matthias Reim, Michelle, voXXclub (Foto rechts) und Shootingstar Eloy de Jong sowie den Breakdancern der DDC bringt er am 23. April die neue, sensationelle Show mit Unmengen von Konfetti und Partystimmung auch in die Messe Chemnitz! Ein Showmaster, der es versteht, sein Publikum nicht nur zu begeistern, sondern Lust auf Schlager zu machen und eine Show, die Jahr für Jahr neue Maßstäbe setzt, versprechen auch diesmal einen mit viel Liebe zum Detail gestalteten Abend und fantastische Unterhaltung. Das Motto des Abends: Singen, Tanzen und Feiern, wenn die Stars mit ihrem Publikum die gemeinsame Leidenschaft zelebrieren. Dafür hat Florian Silbereisen auch seine Bandkollegen von Klubbb3 dabei: Zusammen mit Jan Smit und Christoff sorgt die erfolgreichste Schlagerband der letzten Jahre für viel Aufsehen und überzeugt live mit einer besonders mitreißenden Energie.

Verlosung auf Seite 79

04 19

36

STadtleben promotion

a nz e i g e n »


echoes live: best of pink floyd

krimiliteraturtage Vogtland

Foto LEC GmbH | Info www.kultour-z.de

Foto C. Steps | Info www.krimitage-vogtland.de

Dass die Pink Floyd-Tributeband »Echoes« das Erbe der Giganten des Progressive- und Artrock und Architekten gewaltiger magischer Klanggebäude mit einzigartiger musikalischer Ästhetik weitertragen, haben sie in den letzten Jahren bei über 300 Konzerten europaweit eindrucksvoll bewiesen und dabei Zigtausende Menschen begeistert. Dabei nehmen die »Meisterschüler« ihr Publikum mit auf eine höchst emotionale Reise zur dunklen Seite des Mondes, von »Ummagumma« über »Meddle«, »Wish You Were Here«, »Animals« und »The Wall«, bis hin zur Post-Waters-Ära. Neben einem umfassenden »Best of Pink Floyd« gelangen dabei auch fast schon in Vergessenheit geratene Werke wieder zu Gehör. Mit immenser Spielfreude, Liebe zum Detail, druckvollem Sound und viel Respekt vor dem Original beweisen Echoes, dass die komplexen Pink Floyd-Epen heute noch genauso faszinierend und aktuell sind wie zur Zeit ihrer Entstehung – zeitlos eben. Mit ihrer knapp dreistündigen Show präsentieren Echoes am 16. November in der Stadthalle Zwickau ein atemberaubendes Spektakel, das auch dem visuellen Aspekt der einzigartigen, gigantischen Konzerte von Pink Floyd in nichts nachsteht.

Längst haben sich die KrimiLiteraturTage Vogtland von einer Kriminacht im Schloss Netzschkau zum größten autorenbasierten, öffentlichen Literatur- und Lesefestival für alle Generationen im Vogtland entwickelt. Und so erleben alle Krimibegeisterten von April bis Juli 2019 bereits die 13. Auflage der Erfolgsveranstaltung und zeitgleich die 14. Kriminacht im Schloss Netzschkau, diesmal unter dem Motto »Auf der Suche nach …«. Zahllose Aktivitäten inklusive Krimiblutspende am Weltblutspendetag, Schreibwerkstatt und Ausstellungen sind geplant. Höhepunkt wird das Mordsspektakel mit fünf Autoren am 15. Juni im Schloss Netzschkau sein. Neben dem Schwerpunkt Krimi spielen Jubiläen wie der 200. Geburtstag von Clara Schumann, der 90. Geburtstag von Michael Ende oder 30 Jahre politische Wende eine Rolle, genauso wie Themen aus Geschichte und Gegenwart. Darüber hinaus warten Führungen, kulinarische Verlockungen, Tanz, Musik, eine Whiskybar oder die Demonstration von Hörlösungen, und die Buchpremiere des Lieblingsplätze-Bandes »Kurbäder im Herzen Europas« wird zum Cross-over-Event mit Livemusik und weiteren Genüssen für alle Sinne.

queen classic night Foto Christian Simmerl | Info www.vogtland-philharmonie.de

Als Farrokh Bulsara 1946 nach England flüchtete, ahnte wohl niemand, dass er eine der größten Rockbands der Welt gründen und zu einer der schillerndsten Persönlichkeiten der 70er- und 80er-Jahre aufsteigen würde. Besser bekannt als Freddie Mercury erlangte er Weltruhm und stieg gemeinsam mit Brian May, Roger Taylor und John Deacon als Queen in den musikalischen Himmel auf. Viel zu früh verließ er im November 1991 die große Bühne des Lebens, doch er hinterließ unsterbliche Erinnerungen und ein grandioses musikalisches Erbe. Mit neuen, brillanten Arrangements verneigt sich die Vogtland Philharmonie nun vor der Legende und hüllt einige der unzähligen Erfolgstitel in ihren fantastischen sinfonischen Klang. Am Mikrofon steht mit Markus Engelstädter ein Mann, der mit seiner vier Oktaven umfassenden Stimme und der Revivalband The Magic of Queen die besten Voraussetzungen mitbringt, um die opulenten Rocksongs und ergreifenden Balladen anspruchsvoll und eigenständig zu interpretieren. Begleitet von Sopranistin Elena Fink und dem Backgroundtrio Voc A Bella feiert die Queen Classic Night am Mittwoch, 1. Mai, um 19 Uhr Premiere in der Vogtlandhalle Greiz.

04 19

37


Die Prinzen live mit Sinfonieorchester

Pop, jazz und rock mit Harfe

Foto Veranstalter | Info www.kultour-z.de

Foto Marco Hilgers | Info www.oelsnitz.de

Über sechs Millionen verkaufte Alben, weit über drei Millionen Konzertbesucher, zwei Echos, 6-mal Platin, 16-mal Gold, unzählige Chartplatzierungen und 5 Top-Ten-Alben. Die Prinzen sind eine der erfolgreichsten und beliebtesten deutschen Bands. Ihre Hits sind längst zu Klassikern geworden, mit denen sich eine ganze Generation identifiziert. Sogar in den USA lernen Kinder nach ihren Texten Deutsch. Das Debütalbum »Das Leben ist grausam« zählt zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Erstlingen aller Zeiten. Nun geht, nach zahlreichen ausverkauften Shows im Frühjahr 2018 in den schönsten Konzerthäusern Deutschlands von der Elbphilharmonie in Hamburg über die Alte Oper in Frankfurt/Main bis zur Gasteig Philharmonie in München, die Erfolgsproduktion 2019 in die nächste Runde: Am 12. Juli gastieren die Prinzen – begleitet vom Orchester der Musikalischen Komödie Leipzig – endlich auch auf der Freilichtbühne in Zwickau und performen mit extra für diesen besonderen Anlass geschriebenen Arrangements ihre größten Hits aus zweieinhalb Jahrzehnten wie »Alles nur geklaut«, »Ich wär' so gerne Millionär« oder »Küssen verboten«.

Selbstbewusst bezeichnen sie sich als »Die« Band mit der Harfe: Die Jeanine Vahldiek Band ist am 6. April im Kultur- und Kommunikationszentrum Katharinenkirche Oelsnitz/Vogtl. zu erleben. Neben den klangvollen Melodien, den Einflüssen aus Pop, Jazz und Rock ist vor allem die seltene Kombination aus Harfe, Percussion und Gesang das Markenzeichen der Berliner Band. Die Songs der Hauptstädter lassen sich nicht in eine Schublade stecken, sondern verschmelzen zu einem unvergleichlichen, eigenständigen Sound, der liedhaften Pop, Chanson-Anleihen oder manchmal auch ein bisschen Folkmusik heraushören lässt. Dabei ist Jeanine Vahldiek nicht nur an der Harfe und Gesang zu erleben, sondern greift auch zur Weißenborngitarre, während ihr Begleiter Steffen Haß vorrangig mit einer Vielzahl an Percussion und am Ukulelenbass die unbekümmerte und entspannte Atmosphäre der manchmal sphärig-leichten Lieder umrahmt. Dazu dürfen die Besucher der bereits über 400 Jahre alten Katharinenkirche jede Menge Humor und Inspiration auf sich wirken lassen - die philosophischen Songtexte passen dabei zum originellen Stil der beiden Musiker.

Achtung Hingucker! »Zwickau blüht auf« Foto Veranstalter | Info www.zwickau.de

Tristes Grau weicht fröhlichen Frühlingsfarben! Mit der Aktion »Zwickau blüht« wird die Zwickauer Innenstadt vom 6. bis 28. April ein frisches, attraktives Antlitz erhalten. Blumige Hingucker vor Geschäften, öffentlichen und gastronomischen Einrichtungen sollen den Menschen, die hier leben und den Gästen der Stadt Lust auf einen Stadtbummel machen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und man darf auf wunderschöne Umsetzungen gespannt sein. Zu beliebten Elementen kommen neue Ideen, viele davon sind für Kinder, ob Saatbällchen- oder Blütenbasteln, Birkenschmücken oder das Bemalen eines Busses mit Fingerfarben. Doch bevor in der Innenstadt mit Hingabe gepflanzt, geschmückt, gebummelt und gestaunt wird, war erst einmal das große Putzen angesagt. Unter dem Motto »Zwickau putzt sich raus« ruft die Stadt nach dem erfolgreichen Innenstadtputz für den Zeitraum vom 6. bis 18. April zum Frühjahrsputz in den Stadtteilen auf. Dabei geht es dann darum, Wege, Straßen und Plätze von Schmutz und Unrat zu befreien.

04 19

38

STadtleben promotion

a nz e i g e n


galakonzert mit charme und humor

Marktsaison startet wieder

Foto Vogtland Philharmonie | Info www.vogtland-philharmonie.de

Foto Kultour Z. | Info www.kultour-z.de

Breit gefächert ist die Konzertpalette der Vogtland Philharmonie. Dabei ist das beliebte Ensemble oft mit großen Solisten zu erleben und so gastiert die Vogtland Philharmonie am 30. Juni einmal mehr mit einem besonderen Highlight auf der Seestern Panoramabühne in Zeulenroda-Triebes. An der Seite des Sinfonieorchesters unter Leitung von GMD Stefan Fraas steht die beliebte Sängerin und Kabarettistin Katrin Weber und präsentiert eine bunte und unterhaltsame Mischung von Erfolgspartien, die mit gewohntem Augenzwinkern der charismatischen Diva nicht immer ganz dem Originaltext folgen. Weber, die nach ihrem Gesangsstudium rasch in die erste Reihe der großen Interpretinnen im Musicalfach sprang, sang und spielte bisher u.a. allein achtzehn Haupt- und Titelrollen und war weibliche Hauptdarstellerin der Uraufführung des Musicals »Jack the Ripper« von Filmkomponist Günther Fischer. Heute stellt sie ihre Vielseitigkeit auch in Auftritten der Theater-, Kabarett- und Showbranche in ganz Europa unter Beweis und zählt zu den beliebtesten Fernsehkünstlerinnen Deutschlands. Erleben Sie einen Abend voller Charme und Gefühl – erleben Sie Katrin Weber und die Vogtland Philharmonie.

Die Marktsaison in der Zwickauer Altstadt ist eröffnet. So lädt der beliebte Frischemarkt am 10. April von 9 bis 15 Uhr mit Produkten direkt von den Landwirten aus der Region ein. Nachhaltig, grün und frisch lautet die Devise jeweils am zweiten Mittwoch im Monat auf dem Hauptmarkt. Schon am Wochenende vor Ostern, am 13. & 14. April, folgt der Frühlings- und Ostermarkt, welcher zu einem Bummel über den bunt geschmückten Hauptmarkt einlädt und mit zahlreichen kleinen Geschenkideen fürs Osternest aufwartet. Regelmäßig am letzten Mittwoch des Monats lockt der Sachsenmarkt von März bis Oktober eine Vielzahl an Landwirten, Gärtnern und Händlern aus der Region. Sie präsentieren ihre Waren und sorgen somit auch am 24. April von 9 bis 17 Uhr für ein buntes Markttreiben auf dem Hauptmarkt. Ein weiteres Highlight einer jeden Marktsaison ist der Erntedank- und Herbstmarkt am 21. und 22. September. Bereits seit vielen Jahren versammeln sich mehr als 30 Landwirte und Direktvermarkter der Region auf dem Domhof in Zwickau. Auch in diesem Jahr erwarten die Gäste Schauvorführungen, musikalische Unterhaltung und natürlich ein breites Angebot an kulinarischen Köstlichkeiten.

Anzeige

ELIEBTESTE EUROPAESRDBESHOW PF RÜCK ! IST ZU Nach dem n folg vo großen Er

5 € Rabatt mit der Pressekarte gültig für den 31.05.2019

JETZT

NEVVU K

31.05. - 02.06.2019 Messe Chemnitz

IM

Ein Herz für

www.cavalluna.com « a nz e i g e n www.eventim.de •

11.01.2020 Zwickau Stadhalle 15.01.2020 Chemnitz Stadthalle

0800 - 80 80 123

04 19

39


Foto Danny Otto

05

Fr 19.30 Uhr Stadttheater, Glauchau

06

Sa 21.00 Uhr Königliches Kurhaus, Bad Elster

4. Glauchauer Lachnacht

12. Nachtschwärmerei

The Firebirds

Es wird wieder gelacht in Glauchau! Der charmanter Moderator Ole Lehmann hat wieder hochkarätige Gäste zur mittlerweile 4. Glauchauer Lachnacht eingeladen. Mit dabei ist Roberto Capitoni, der lebendige Stand-Up-Comedian in 4D: Sehen, Hören, Fühlen, Lachen! Roger Stein bietet mitreissendes Musik-Flegel-Entertainment zwischen Comedysongs, Liedermacherei und Post-Romantik. Helene Mierscheid war Lebensberaterin von Beruf. Früher war sie Politikberaterin. Den Job hat sie aber wegen nachgewiesener Sinnlosigkeit aufgegeben. Zu guter Letzt Florian Simbeck (Foto). Mit Erkan & Stefan trieb er Deutschlehrer und Eltern in den Wahnsinn. Heute hängt bei ihm selbst der Haussegen schief, denn als Ehemann und Vater begegnet Florian nun selbst den Monstern, die er schuf.

Leute, es frühlingt! Die ersten Knospen der Partyblüte dieser Clubbing-Reihe lockt wieder alle Nachtaktiven auf den Royal Dancefloor. Das bewährte Konzept bleibt gleich: Es wird Euch erst ein besonderer Liveact präsentiert, der als »Ouvertüre der Nacht« mit einem nichtalltäglichen Livekonzept die Partynacht beben lässt. Family. Roots. Soul. Mit diesem Motto im Namen macht die fünfköpfige Funk-Rock Band Faroul klar: hier gehts um Gemeinschaft – sowohl auf der Bühne, als auch davor. Ihr erfrischender Cocktail aus dynamischem Funk-Rock mit zurückgelehntem Reggae-Vibe und Rap-Flow bringt Wärme ins Tanzbein. Danach lockt DJ-in-Residence Mille McLovin alle Nachtschwärmer des Vogtlands auf die Bühne. Diese Nacht gehört Euch!

Rock’n’Roll zum Osterfest! Perfekte Show, unwiderstehliche Animation und pure Spiellust. Mit ihrer Version des Rock’n’Roll-Sounds der 50er und 60er Jahre machen »The Firebirds« einfach gute Laune. Die fünf smarten Herren aus Leipzig überzeugen mit einer Mischung aus eigenständig interpretierten Klassikern, A-cappella-Passagen und charmanten Comedy-Einlagen. Nicht nur ihre Fans zeigen sich davon immer wieder begeistert, auch Stars wie Chuck Berry, Bill Haley’s Original Comets und die Rock- und Country-Legende Wanda Jackson standen bereits mit ihnen auf der Bühne. Live demonstrieren die Musiker, dass sie neben Rock’n’Roll und Twist auch Doo Wop, Mersey Beat und die Harmonien der Beach Boys ins Herz geschlossen haben.

www.glauchau.de

www.chursaechsische.de

www.festhalle-plauen.de

06

party & event 05

23.00 Uhr Brauclub, Chemnitz

Fr

22.00 Uhr

Sa

Nachtwerk, Zwickau

Drei DJ's, zwei Tischtennisplatten, eine Dartscheibe und los gehts! Das Publikum erwartet ein Potpourri an Trash, Peng und Pow. Tanzbare Musik gibt es von den lokalen DJ-Helden rund um das Team von Modern Guilt Records und natürlich können die Tischtennisplatten zum Glühen gebracht werden.

06

19.00 Uhr Monkey, Schwarzenberg

Sa

Bei dieser Party bestimmst Du mit, was an diesem Abend von dem DJ aufgelegt wird! Egal ob Abba oder Zedd, von Hip-Hop, Electro, Trap, 60s, 70s, 80s, 90s, 2000s bis EDM…es liegt in Deiner Hand, wozu und wann Du dazu tanzen möchtest. Mit DJ David Grilletta!

Vielleicht ist es die Party in Schwarzenberg von der Du immer geträumt hast und von der Du mit Stolz sagen wirst: »Ich war dabeiI!« Mit dieser Party soll Legendenstatus erreicht werden. Schon vor, sowie nach der Party, sollen die Zeitungen über die Party schreiben.

06

10

Sa

Fr

Never stop that feeling! Eskaliert zu den Hits und Sounds der 90er & 2000er! Auf dem Mainfloor erwartet Euch Evil Jared mit all seinen Hits. Unterstützung kommt von DJ Kinni, der selbst ein Kind der 90er ist und zur Musik dieser Zeit getanzt hat. DJ Smash zaubert Oldschool Sound im Studio.

Projekt Schwarzenberg

20.00 Uhr Alter Gasometer, Zwickau

Ping Pong Session

The DJ is Your Jukebox

22.00 Uhr E-Werk, Reichenbach

12

90er & 2000er Party mit Evil Jared

22.00 Uhr Club Qui, Gera

Mi

18

15.30 Uhr Nachtwerk, Zwickau

Do

Vogtland Tanzt!

Letzter Schultag Abi-Party

Teenie Party

Es ist wieder soweit! Vogtland Tanzt - Die Party für alle! Es gibt vier Bereiche auf denen Ihr ordentlich abtanzen könnt, 500 Welcome Shots und natürlich fette Beats. Mit dabei unter anderem: Habykey, DJ Peppermind DJ Malibu, Maytrixx, Haimkind und viele mehr!

Der letzte Schultag im Leben, dass muss gefeiert werden! Feiert diesen unvergesslichen Abend mit DJ EnViDee (Dresden), Christian Rimini (Seven Gera) und Chris Foxxx. Einlass nur mit Tickets, die gibt es wie immer an allen Gymnasien, bei den Ticketdealern.

Achtung, Next-Party-Generation! Wie immer zu den Teenie-Partys gibt es zwar keinen Alkohol und geraucht werden darf auch nicht –aber dafür gibts Eintritt für nen schmalen Taler und super Stimmung. Holt Euch neue Energie und positive Vibes von den DJ's. Für Teens von 11 bis 16 Jahren.

04 19

40

21

So 20.00 Uhr Festhalle, Plauen

STadtleben v e r a ns t a lt ung e n

H i ghl i gh t s d e s m o n a t s »


Foto Sven Foto KraußDamer Event

21

So 22.00 Uhr Nachtwerk, Zwickau

EVENTZ AM ZEULENRODAER MEER

03

Fr

Vorschau

3. Mai 2019, 20.30 Uhr Festhalle, Plauen

Oster-Club30

Stahlzeit

Club30 ist die perfekte Mischung aus Genuss, Musik sowie Kommunikation und weckt die pure Lebenslust. Die Partyreihe setzt auf Menschen, die im Leben angekommen sind und wissen was sie wollen, nämlich Feiern, Tanzen und dem ungezwungenen Lifestyle huldigen - kurz: auf hohem Niveau Spaß haben. Diese Nacht gehört den NachtwerkFans der ersten Stunde und allen Partygängern bis zum Jahrgang '90. Also Partypeople, holt Euch Eure Karte für diese unvergessliche Party und lasst diese Nacht auf lange in Eurem Gedächtnis bleiben. Diesmal mit dabei im Main-Bereich: Make Me Dancing mit DJ SNIPER, im Club8: Musik zum Anfassen mit DJ Bonzay und im Studio könnt ihr zu chilliger Housemugge mit Matt Gwen abdancen.

Durch ihre Adern fließt der unstillbare Drang, auf der Bühne neue Dimensionen zu kreieren, die mit den Grenzen des Vorstellbaren kokettieren. Eingebettet in ein Hitfeuerwerk aus RammsteinSongs aller Schaffensphasen, erwacht Abend für Abend eine Liveshow zum Leben, die dem Original in puncto Aufwand in nichts nachsteht, inklusive einer spektakulären Pyro-Show. Es gibt keinen Zweifel: bei Stahlzeit kann man sich sicher sein, dass dieser Tour-Slogan »Schutt + Asche« ernst gemeint ist. Die Stahlzeit-Maschine bläst ihr Publikum auch diesmal wieder weg! Schweiß, Feuer und diese einzigartige Brachial-Energie fährt den Besuchern während der rund zweieinhalbstündigen Show durch Mark und Bein.

TI C KET

19

www.festhalle-plauen.de

22.00 Uhr Monkey, Schwarzenberg

Fr

21

23.00 Uhr So Jugendwaldheim, Bad Klosterlausnitz

Easter Groove

Ostermuna

Auch 2019 findet der Easter Groove wieder in seiner Heimat-Location in Schwarzenberg statt und präsentiert den Vorfeiertag im Großformat: 10 Acts auf 4 Floors, köstliche Drinks und Shots, sowie kostenlose Give-Aways! Hinkommen und abdancen, es wird gefeiert!

Auch dieses jahr gibt es wieder eine Ostermuna. Muna ist Musik und die Menschen, die dahinter stehen. Es ist der Moonray Spirit e.V., der dafür steht, der Jugend Raum für Kreativität und ihre Freizeitgestaltung zu geben. Also dann, kommt zur Ostermunaparty an diesem Abend.

19

26

Fr

22.00 Uhr Mocc Klub, Zwickau

07.09.2019, 20.00 UHR

An diesem Osterpartyabend gibt es Partymusik mit DJ CHRIS, Hip-Hop, R'N'B, Trap und DJ Peppermind. Bis 23 Uhr ist freier Eintritt. Zusätzliches Special: Getränke gibt es bereits ab 1,50 Euro die ganze Nacht! Vorbeikommen und ordentlich abtanzen!

Jeder kennt Filme wie American Pie, Bad Neighbours oder Superbad! Ganz im Sinne der eskalierenden Ami-Hauspartys, feiert man in dieser Nacht bis zum Morgengrauen, yo! Das Line-Up für den Spaß: Black, Deutschrap, Trap und ne Menge Dancehall. Abdancen!

20

30

Sa

Break The Rules Die abgefahrenste Party-Reihe kommt ins Event Center nach Stollberg! Das Mega Event auf 3 Floors wird Dir zu Ostern die Nacht versüßen! Es gibt ein Indoor Feuerwerk, Konfetti ohne Ende, Pyro Show, Leuchtstäbe, Champagnerdusche und eine Million Seifenblasen!

22.30 Uhr Nachtwerk, Zwickau

12.07.2019, 20.00 UHR BODO WARTKE

Fr

College Party

Kassensturz Osterspecial

22.00 Uhr Event Center, Stollberg

29.06.2019, 20.00 UHR TRAMP CATS BIGBAND MEETS ALIN COEN & CELINA BOSTIC

Verlosung auf Seite 78 www.club30-zwickau.de

22.00 Uhr Linde, Leubnitz

22.06.2019, 20.00 UHR MICHAEL JACKSON TRIBUTE-SHOW

SPIDER MURPHY GANG

Di

Hexenfeuer-Aftershow-Party Wenn so zwischen 22 oder 23 Uhr die Feuer der Region erlöschen, hat doch noch wirklich keiner Bock nach Hause zu gehen, oder? Also weiterfeiern! Am besten im Nachtwerk zur offiziellen Hexenfeuer-After-Show-Party des Flugplatzes Zwickau. So kann der Abend ausklingen!

13.09.2019, 20.00 UHR J.B.O.

Tickets & Infos: www.seestern-eventz.de

Seestern Panorama-Bühne | Bauerfeindallee 1 07937 Zeulenroda-Triebes | Tel +49 36628 98-126 info@seestern-eventz.de 04 19

41


Foto andrea Wolf

Foto edith Held

09

di 20.00 uhr stadthalle ,Zwickau

11

do 20.00 uhr sankt barbara, Lichtentanne

maite Kelly

Poems for Laila

elizabeth Lee & cozmic mojo

Wer maite kelly bereits live auf der Bühne erleben durfte, weiß, mit welcher elektrisierenden energie und liebevollen Hingebung die Sängerin ihre Hits präsentiert. Und maite kelly wäre nicht maite kelly, wenn es dabei nicht mal temperamentvoll, turbulent, humorvoll, mitreißend, aber auch melancholisch und nachdenklich zugehen würde. die rundum-Powerfrau ist ein wahres multitalent, die laute sowie leise töne in Perfektion beherrscht, sich die Seele aus dem Leib singt, um ihr Leben tanzt und aus dem Nähkästchen plaudert. mit ihrer warmherzigen ausstrahlung, ihrem unvergleichlichen Stil, überragendem talent, unwiderstehlichem Charme und ihrer hinreißenden Leidenschaft hat sich maite kelly in kürzester Zeit einen festen Platz in der Schlager-elite gesichert.

Zwischen dunklem Folk, Pop, Chanson und einer ganz wunderbaren Poesie bewegt sich das duo von Nikolai tomás und Joanna Gemma auguri. mit akkordeon, Gitarren und anderen zauberhaften instrumenten sowie zwei außerordentlichen Stimmen, bringen Poems for Laila die ganze Breite menschlicher abgründe auf die Bühne. Bodenlose traurigkeit, blanker Zynismus, höchste Freude und immer mit dieser hoffnungsvollen melancholie. das neue album wurde in einer Jurte im Havelland aufgenommen. in absoluter abgeschiedenheit, in einem Wald umgeben von Zeltwänden aus Holz, Filz und Wolle entstanden mystische Songperlen mit größter intensität und ungreifbarer, dunkler atmosphäre und dennoch spürbarem Lebensgefühl.

Getragen von ihrer mitreissenden Band Cozmic mojo um den renommierten römischen Gitarristen Luca Gallina, sorgt die aus Pasadena, texas stammende Frontfrau für wahre Begeisterungsstürme. Gallinas geniale Gitarrenriffs und matteo mantovanis melodisch groovende Basslinien bilden eine eng verschlungene einheit, die durch die minimalistischen Beats von Schlagzeuger mattia Bertolassi perfekt ergänzt wird. das scheinbar mühelose Zusammenspiel aller drei ist aufregend, voller Überraschungen und macht einen riesenspaß. Zusammen mit dem unwiderstehlichen Charme der Frontfrau entsteht eine geballte Ladung feinstem Southern Frequency roots rock - packend, sexy und im besten Sinne unterhaltsam.

www.kultour-z.de

www.liederbuch-zwickau.de

www.malzhaus.de

06

konzert & kultur

20.00 uhr stadthalle, chemnitz

sa

02

di 20.00 uhr sankt barbara, Lichtentanne

Latin quarter - trio tour Latin Quarter wurde mit dem erfolg ihres ersten albums »modern times« 1986 bekannt. Steve Skaith, Steve Jeffries und mary Carewe spielen an diesem abend u.a. akustische Versionen einiger älterer Songs wie »radio africa« und »the New millionaires«. www.liederbuch-zwickau.de

19.30 uhr neue Welt, Zwickau

do

die symphonischen klangwelten von Hans Zimmer in großer aufführung mit orchester, Chor, Solisten, ausgewählten Filmausschnitten und Lichtinszenierung / u.a. mit der musik aus Fluch der karibik, könig der Löwen, mission impossible, Batman, dark knight, Gladiator uvm.

Bernd alois Zimmermann überlagert musikalische Stilrichtungen aller epochen in Collagetechnik. die eindrücke eines italienaufenthalts hielt er in der Suite Giostro Genovese fest, in der er tänze von renaissance-meistern mit verzerrten kommentaren durch das romantische orchester verschränkt.

06

12

20.00 uhr malzhaus, Zwickau

sa

18.30 uhr dienersche gänge, glauchau

Fr

Klangträume unter der erde

deutschlands erste Liedermacherband steigt wieder in den tourbus! es geht auf große reise durch exquisite Clubs, um magische Sitzpogo-Partys im schillernden Unplugged-Gewand zu zelebrieren. das rasante Sextett lädt ein, zum Schwelgen und moshen.

erleben Sie eine klangreise mit klangschalen, koshi und Hapi in besonderer atmosphäre. durch die tiefgehenden töne kann eine Harmonisierung des körpers erreicht werden, hilfreich bei der regeneration und dem ankurbeln von Selbstheilungskräften. mitzubringen ist eine decke zum »einhuscheln«.

10

13

19.00 uhr stadthalle, chemnitz

mi

sinfonieorchester die robert-Schumann-Philharmonie spielt ausgewählte Stücke von Liszt und debussy mit dem Solisten Bernd Glemser. die Philharmonie gehört zu den traditionsreichsten orchestern deutschlands. und erlangte über die Jahre zunehmend überregionale Bedeutung.

04 19

STadTleben V e r a N S t a Lt U N G e N

11

6. sinfonieorchester

the music of Hans Zimmer

monsters of Liedermaching

42

12

Fr 20.00 uhr malzhaus, Plauen

H i G H L i G H t S d e S m o N at S »

19.00 uhr sa dreieinigkeitskirche, Zeulenroda

Valeriya shishkova - Konzert die in moskau geborene und in dresden lebende Valeriya Shishkova hat sich in den vergangenen Jahren zu einer herausragenden interpretin jiddischer Lieder entwickelt. in klangvoller atmosphäre wird sie zusammen mit di Vanderer das Publikum in eine andere Welt entführen.


Foto Sven Foto kraußdamer event

Foto dennis Williamson

Foto irene Zandel

20

sa 19.30 uhr König albert theater, bad elster

27

sa 20.00 uhr alter gasometer, Zwickau

16

Vorschau

do

16. mai 2019, 20.00 uhr stadthalle, Zwickau

gisbert zu Knyphausen (duo)

bonnie tyler

Seit mehr als zwei Jahrzehnten steht der Schauspieler und Sänger Gustav Peter Wöhler (Gesang) gemeinsam mit seiner Band auf der Bühne. dabei besitzt der Publikumsliebling eine unglaubliche Präsenz und eine extrem unterhaltsame Wandlungsfähigkeit, die seiner Show das gewisse etwas verleiht. So sind 22 Jahre Bandgeschichte anlass genug für ein Programm, das neben neuen Songs auch zurückschaut auf Lieblingstitel aus zwei Jahrzehnten, in denen so manch ungewöhnliches arrangement seinerseits kult-Potenzial entwickelt hat. Und so schlägt Behind Blue eyes erneut Brücken zwischen Stars und one-Hit-Wondern, klassikern und persönlichen entdeckungen. die 22-Jahre-Jubiläumstour gastiert an diesem abend in Bad elster. das müssen Sie erleben!

Sieben Jahre, so lange musste man auf ein neues album von Gisbert zu knyphausen warten. doch diejeniegen, die seine musik so sehr schätzen, wissen: es hat sich gelohnt. Gisbert, der tiefseetaucher im kosmos des menschlichen daseins, zeigt mit seinem aktuellen album »das Licht dieser Welt« dass die Nuancen des Lichtes nicht immer leicht zu fassen sind – aber sie sind da. Gisbert zu knyphausen berührt mit seinen texten wie kein anderer. er hat eine Sprache gefunden für das, was wir fühlen aber so schwer greifen können. er schraubt einem das Herz auf und den kopf, gibt keine auswege oder billige ratschläge, sondern etwas viel Wertvolleres: erkennen und erkenntnis. Gisbert ist zu Gast in Zwickau und singt über genau diese Sachen. Love Cowboy!

Was für eine rockröhre! Wer denkt nicht gleich an »it's a Heartache«, »total eclipse of the Heart« oder »Holding out For a Hero« und das sind nur drei der bis heute im radio gespielten großen erfolge, die Bonnie tyler etabliert haben. ihre charakteristische Färbung nahm ihre Stimme nach einer Stimmlippen-oP in den 70ern an: Sie hatte sich nicht an den rat des arztes gehalten, nach dem eingriff länger zu schweigen. die aus einer Waliser BergarbeiterFamilie stammende interpretin trat schon als teenager live auf. Zehn Jahre lang war Bonnie bereits durch kneipen und Nachtclubs getingelt, bevor 1973 ihr debüt erschien. Nun heizt die rock-Queen die Stadthalle ordentlich ein.

www.chursaechsische.de

www.alter-gasometer.de

20.00 uhr stadthalle, chemnitz

di

the Hollies die ausnahme Pop- und Beatband »the Hollies« feiert ihr 50-jähriges Jubiläum seit dem erscheinen ihres debütalbums mit einer Welttournee. Seit einigen Jahren tourt die Band rund um den Globus. Sie gehört zu den wenigen Bands der 60er Jahre-Ära, die noch aktiv Live-konzerte geben.

18

19.30 uhr theater, chrimmitschau

20

t

16

tiCke

gustav Peter Wöhler band

20.00 uhr club seilerstraße, Zwickau

sa

26

Verlosung auf seite 78 www.kultour-z.de

21.00 uhr Zur Linde, Lößnitz

Fr

metal infantry saxony

Jcm

europe Under death metal Fire! die metal infantry tour kommt nach Sachsen und macht Halt in der Seilerstraße in Zwickau. mit dabei sind Belphegor, eine 1991 gegründete death-metal-Band aus Österreich, Suffocation, God dethroned, Nordjevel und darkrise.

im rahmen ihrer »in memory of Jon Hiseman« tour huldigt die britische allstarband JCm mit Gitarrist Clem Clempson(Colosseum, Humble Pie), mark Clarke (Colosseum, rainbow, Uriah Heep) & Van morrison-trommler ralph Salmins den verstorbenen Freund & kollegen Jon Hiseman.

27

do

20.00 uhr alte brauerei, annaberg b.

sa

Jazzfest

ektomorf

Natürlich findet am Gründonnerstag 2019 auch wieder das traditionelle Jazzfest im theater Crimmitschau statt. die Gastgeber der Veranstaltung, das theater Crimmitschau und die dresdner Blue Wonder Jazzband, haben diesmal »trevor richards - the international trio« eingeladen.

dafür, dass ektomorf sich bereits 1994 in Ungarn gründeten, ließ ein auftritt in annaberg ganz schön lange auf sich warten. aber was lange währt wird endlich gut und so kommen die Jungs im rahmen ihrer »Fury world tour 2019« an diesem abend nun endlich in die alte Brauerei.

19

17.00 uhr dom st.marien, Zwickau

Fr

25

do 20.00 uhr sankt barbara, Lichtentanne

Konzert mit Philharm.orchester

amanda rheaume

Zum karfreitagskonzert erklingt eine kantate von Felix mendellsson Bartholdy und Joseph Haydens Stabat mater, ein berühmtes Werk der Fastenzeit des 18.Jhds. mitwirkende an diesem abend sind Solisten, der domchor St.marien und das Philharmonische orchester Plauen-Zwickau.

Songwriter-rock aus kanada. amanda hat eine kräftige, leicht raue Stimme und die Fähigkeit, roots- Pop-arrangements zu zaubern, die einem sofort ins Blut gehen. 2014 gewann sie den Canadian Folk music award for aboriginal Songwriter of the Year. www.liederbuch-zwickau.de

30

20.00 uhr club seilerstraße, Zwickau

di

Hell unleashed chapter Xii das Hell Unleashed Festival geht an diesem abend mit drei Black metal Bands bereits in die 12. runde. auf der Bühne sind mgla, eine im Jahre 2000 gegründete, polnische Black-metal-Band aus krakau, sowie revenge aus alberta, kanada und deus mortem aus Breslau, Polen. 04 19

43


Foto Claudia Neidig

Foto publiks

06

sa 15.00 uhr stadthalle, chemnitz

12

Fr 20.00 uhr stadthalle, Zwickau

eis am stiel - das musical

Paul Panzer

martin semmelrogge

kommen Sie mit auf ein reiseabenteuer mit markanten kerlen, deren Lebens- und Liebesgeschichten musikalisch und humorvoll präsentiert wird. es ist ein heißer Sommer und unsere drei Freunde stürzen sich in romanzen. Schule ist hier nur lästige Nebensache. Viel wichtiger ist für die Jungs der tägliche kampf um die aufmerksamkeit der Girls. aber auch die mädels bewegt die Sorge um unverschmähte Liebe oder der sehnliche Wunsch, als rock'n-roll-Sängerin durchzustarten. die daraus resultierenden Umbrüche entscheiden dramatisch über das weitere Leben aller Beteiligten. dass es dabei letztendlich um die echte, wahre und große Liebe geht, versteht sich von selbst.

Warum die innere mitte finden, wenn der Platz rechts auf dem Sofa noch frei ist? Warum »loslassen«, wenn man eh schon am seidenen Faden hängt? Warum ist weniger mehr aber viel nicht Nichts? in seinem Programm »Glücksritter... vom Pech verfolgt!« kennt Paul Panzer die vermeintlichen antworten und bricht sie virtuos herunter, auf den ganz normalen Wahnsinn seiner Familie, seines alltags und überhaupt, den mikrokosmos seiner Welt. eine reise zu uns selbst, eine reise voll unerwarteter Begebenheiten und nur allzu menschlichen Hoffnungen und ansichten jenseits der Norm – kurz, Paul Panzers Plan vom Glück. die wohl lustigste reise ans Ufer der Unvernunft, die je ein mensch unternommen hat.

im rahmen der Veranstaltungsreihe »hautnah!« erzählt der Schauspieler martin Semmelrogge die Geschichte seines Lebens. er ist das Stehaufmännchen der deutschen Schauspielkunst. Unverwechselbar. Unkaputtbar. Semmelrogge gilt als einer der bekanntesten und beliebtesten deutschen Schauspieler. Seit Beginn der 70er Jahre ist der Sohn des Schauspielers Willy Semmelrogge aus der deutschen tV- und kinolandschaft nicht mehr wegzudenken. auf den theaterbühnen beeindruckt er mit seinem intensiven Spiel und seiner echtheit seit vielen Jahren ein großes Publikum. martin Semmelrogge, der selber auf ein bewegtes Leben zurückschaut, ist nichts menschliches fremd, er ist erzkomödiant und tragiker gleichzeitig.

tiCke t

www.c3-chemnitz.de

02

bühne & kino

Verlosung auf seite 78 www.alter-gasometer.de

19.00 uhr Wasserschloss, Klaffenbach

www.c3-chemnitz.de

di

rechtsruck - eine Filmreihe

07

17.00 uhr

so

neuberinhaus, reichenbach

interaktives theater

ein völkischer aufbruch in Gestalt von rassismus und rechtspopulismus, der weit bis in die mitte der Gesellschaft reicht, bewegt deutschland und insbesondere das Bundesland Sachsen. doch warum ist der rechtspopulismus so erfolgreich? Film mit anschließender diskussion. der eintritt ist frei.

Wie lebt die »Frau von heute«? ist sie grenzenlos frei und legt sich ihre Zwänge selbst auf? in dem interaktiven theater »Weibs.Bilder« schlüpfen vier Frauen in rollenbilder der vergangenen 100 Jahre, um ihrer eigenen rolle zu entfliehen. es wird gejammert, geschrien – vor allem aber gelacht!

06

Politisch - satirisches Kabarett

07 das chemnitzer Kabarett

ein Straßenkind in Beirut verklagt seine eltern, weil sie ihn ohne Chance auf ein würdiges Leben in tiefste armut geboren haben. das vielfach ausgezeichnete, harsche Sozialdrama beschäftigt sich mit den Schicksalen von Straßenkindern und der Überbevölkerung im allgemeinen.

das 15. Bühnenprogramm von Sebastian und tobias Hengstmann aus magdeburg versteht sich als klares redeangebot. aber wird nicht viel zu viel geredet und zu wenig getan? Wann gibt es eine obergrenze für Schwachsinn und warum gibt es immer noch die SPd? Fragen über Fragen.

ein kabarettabend mit ellen Schaller & torsten Pahl. Sehen Sie noch durch? Jeden tag eine andere ratgeberweisheit. Bewegung macht schlank. Schlafen macht schlank. der Schlafwandler freut sich, er kann beides gleichzeitig. ein Glas rotwein pro tag und du wirst 100 Jahre alt. Und zwei Flaschen...?

02 ein königlicher tausch

07

08

01

20.00 uhr malzhaus, Plauen

mo

capernaum - stadt der Hoffnung

20.00 uhr alter gasometer, Zwickau

di

im Jahr 1721 plant der französische regent Philippe d’orleans, Frieden mit Spanien zu schließen und bietet dem spanischen Staatsoberhaupt an, die jeweiligen thronfolger miteinander zu verheiraten. doch schon kurz nach dem austausch gerät einiges aus den Fugen...

19.30 uhr sa König albert theater, bad elster

19.00 uhr so König albert theater, bad elster

musique en route das renommierte Schweizer ensemble präsentiert anlässlich der frühlingshaften mozartwochen traditionelle Volksmusik aus der östlichen Welt. die folkloristische musik verschmilzt mit der Leichtigkeit und Lockerheit eines unterhaltsamen konzertabends zu einem berauschenden musikerlebnis.

04 19

44

14

so 19.30 uhr Wasserschloss, Klaffenbach

STadTleben V e r a N S t a Lt U N G e N

H i G H L i G H t S d e S m o N at S »

15.00 uhr Wasserschloss, Klaffenbach

20.00 uhr malzhaus, Hinterglauchau

so

mo

Vice - der zweite mann als ergänzung und Gegenstück zu michael moores dokumentation »Fahrenheit 11/9« zeichnet sich »Vice« als bemerkenswerter, unterhaltsamer und nachdenklich machender Spielfilm über den berüchtigten Vize-Präsidenten dick Cheney, verkörpert durch Schauspieler Christian Bale, aus.


Foto tobias koch

05

Vorschau

so

5. mai 2019, 19.00 uhr neue Welt, Zwickau

abba musical

die bierhähne

am 6. april 1974 gewann abba mit dem Song »Waterloo« den eurovision Song Contest, der Start einer unglaublichen, internationalen karriere. Bis heute hat die legendäre schwedische kultband nichts von ihrer anziehungskraft eingebüßt, obwohl das Quartett seit langem nicht mehr auf der Bühne steht. die Show »thank you for the music« lässt agnetha, anni-Frid, Benny und Björn nun in einem zweistündigen Live-Spektakel wieder auferstehen. die »abbaStory« als musical lässt Fans und solche, die es werden wollen, noch einmal in die musik und das Lebensgefühl der 70er Jahre eintauchen. die darsteller lassen den eindruck entstehen, abba leibhaftig auf der Bühne zu erleben, moderiert von Hitparaden-Legende Uwe Hübner.

das radeberger Bier-theater ist ihre Geburtsstätte, in der sie seit 2004 regelmäßig mit musik und Schauspiel aufwarten. die Bierhähne sind Hans Jörg Hombsch und Holger Blum, besser bekannt als »Hans-Jürschn« und »Blumi«. Bereits mit ihren ersten Stück »die Bierhähne als Strohwitwer« (2004) bescherten sie dem radeberger Bier-theater eine ausverkaufte Halle. Getreu dem motto »Lieber etwas mehr auf den Hüften, als nur Gemüse im Hirn« gehen die beiden Herren schon seit Jahren durch das eigene Leben. dabei kämpfen sie unermüdlich für die Gleichberechtigung zwischen Übergewicht und Normalgewicht. doch was ist schon normal? kalorien schmecken und der angenehmste Sport ist der im Fernsehen. tiCke

08

19.00 uhr alter gasometer, Zwickau

t

www.c3-chemnitz.de

mo

megatrends der Zukunft

24

Verlosung auf seite 79 www.kultour-z.de

20.00 uhr

mi

alte brauerei, annaberg- b.

das system milch

Filmvorführung unter der Überschrift »megatrends der Zukunft - Wie werden wir leben« sowie einer anschließenden diskussionsrunde mit alexander thamm und einem weiteren experten zu diesem thema. Veranstaltet duch die Volkshochschule Zwickau und alter Gasometer e.V.

diese beeindruckende doku des preisgekrönten regisseurs andreas Pichler zeigt die machenschaften der globalen milchindustrie und ihre Folgen für tiere, Umwelt und menschen. er liefert einen wichtigen denkansatz zu einem hochaktuellen ernährungspolitischen thema.

09

29

20.00 uhr alter gasometer, Zwickau

di

19.00 uhr Weltecho, chemnitz

mo

szenische Lesung

Heavy trip eine komödie nicht nur für metalfans: die Band vier finnischer Freunde, »impaled rektum«, spielt »Symphonic-Post-apocalyptic-reindeer-Grinding-Christ-abusing-extreme-War-Pagan-Fennoscandian-metal«, sie wollen beim Northerndamnation-Festival in Norwegen auftreten...

Szenische Lesung mit oda Pretzschner und Holger Hübner. »Worthaft - texte politischer Gefangener« vereint Gedichte und Prosastücke von 50 autorinnen und autoren. die mehrheit von ihnen wurde wegen politischer Vorwürfe wie »republikflucht« oder »staatsfeindliche Hetze« inhaftiert.

23

29

20.00 uhr malzhaus, Plauen

di

Kirschblüten & dämonen

mo

der Fall collini münchen, 20. dezember 2018 – Was treibt einen völlig unbescholtenen mann zu einem mord? Und was hat recht mit Gerechtigkeit zu tun? eine Verfilmung von regisseur marco kreuzpaintner, basierend auf dem gleichnamigen roman des erfolgsautors Ferdinand von Schirach. anwalt Caspar Leinen (elyas m‘Barek) gerät über eine Pflichtverteidigung an einen spektakulären Fall: Über 30 Jahre lang hat der 70jährige italiener Fabrizio Collini (Franco Nero) unbescholten in deutschland gearbeitet und dann tötet er anscheinend grundlos den angesehenen Großindustriellen Hans meyer (manfred Zapatka) in dessen Berliner Hotelsuite. Für Caspar steht weit mehr auf dem Spiel als sein erster großer Fall als Strafverteidiger. das opfer ist der Großvater seiner Jugendliebe Johanna (alexandra maria Lara) und war wie ein ersatzvater für Caspar. Zudem hat er mit der Strafverteidiger-Legende richard mattinger (Heiner Lauterbach) einen Gegner, der ihm haushoch überlegen scheint. Caspar muss herausfinden, warum Collini ausgerechnet einen vorbildlichen menschen wie meyer ermordet hat. auch das öffentliche interesse an dem Fall ist immens, doch Collini schweigt beharrlich zu seinem motiv. als Caspar gegen alle Widerstände immer tiefer in den Fall eintaucht, wird er nicht nur mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert, sondern stößt auf einen der größten Justizskandale der deutschen Geschichte und eine Wahrheit, von der niemand wissen will.

beale street t

Berry Jenkins thematisiert in »Beale Street« erneut die afro-amerikanische Gegenwart - auch wenn sein Film in den 70ern spielt. Basierend auf einem romann von James Baldwin erzählt er von Liebe und rassismus und vor allem der Ungerechtigkeit des amerikanischen Justizsystems.

tiCke

Nach ihrem erfolg des trauerdramas »kirschblüten - Hanami« knüpft die Filmemacherin doris dörrie an diese Geschichte an. ihr gelingt ein ästhetisch bebildertes und geradezu meditatives drama, das vom Leben, vom tod, der Liebe und dem Unbekannten zwischen Himmel und erde erzählt.

20.00 uhr malzhaus, Plauen

Foto Constantin Film

17

mi 20.00 uhr stadthalle, chemnitz

ab 18. april 2019 im Kino Verlosung auf seite 79

Filmpalast astoria Zwickau: Poetenweg 6-8, telefon 0375/ 35 36 41 0, www.zwickau.filmpalast-kino.de 04 19

45


Foto Gerd Stiehler

Foto Hanna Bayer

05

Fr 19.00 uhr H.-Hartmann-Haus, oelsnitz/e.

11

do 19.00 uhr bergbaumuseum, oelsnitz/e.

ausstellungseröffnung mail art

die stiehlblüten

6. ggZ Hochaus-treppenlauf

mail art heißt auf deutsch: kunst per Post. Über ein weltweites Netzwerk schickt man sich kleine kunstwerke auf dem Postweg zu und lässt dabei auch die Post selbst in Form von Stempeln, Briefmarken und Vermerken »mitspielen«. der Schwarzenberger künstler Hans Heß war seit den 1980er Jahren in der mail art-Szene aktiv, deren reiz gerade zu ddr-Zeiten darin bestand, mit der »weiten Welt« in kontakt zu treten. mit mehreren eigenen Projekten war er seit 1990 in die Öffentlichkeit gegangen. am 5. april eröffnet die ausstellung unter einführung von kunsthistorikerin Brigitta milde. die ausstellung selbst läuft bis zum 2. Juni. am Sonntag vom 26. mai wird es um 16 Uhr eine öffentliche Führung geben.

Schachgeflüster mit den Stiehlblüten. an diesem abend sind die Stiehlblüten zu Gast im Bergbaumuseum in oelsnitz/erzgebirge. Unter dem motto »Von menschen und Vögeln« wartet ein satirisches sowie musikalisches Programm auf das Publikum. So werden skurrile themen wie »der mensch als Vogel«, »der Vogel als mensch«, »dramatisches von mensch und Vogel«, »mensch und Vogel als klassenkämpfer« und natürlich zu späterer Stunde »intimes aus der menschen- und Vogelwelt« in wirre Zusammenhänge gebracht und musikalisch angereichert. diese Veranstaltung im Berbaumuseum verspricht einen spannenden und humorvollen abend den man mit Sicherheit noch lange in Gedanken haben wird.

Bei der diesjährigen sechsten auflage des Zwickauer Hochhaus-treppenlaufes sind Profi-, Freizeit- und Spaßläufer zur teilnahme aufgerufen, die mit dem marienthaler Hochhaus eines der höchsten Gebäude Zwickaus erklimmen wollen. Jeder Laufteilnehmer erhält eine Finisher-medaille. den 1. bis 3. Platzierten in den einzelnen altersklassen winken wiederum medaillen, Urkunden und Präsente. Blaulicht und martinshorn sorgten in den letzten Jahren bereits als anfeuerung bei den teilnehmenden Feuerwehrleuten für den richtigen Schwung. erstmals wird es auch eine eigene Wertungskategorie für die Feuerwehren geben. 30 meter anlauf und insgesamt 166 Stufen über 10 etagen müssen dabei in kompletter Schutzausrüstung absolviert werden.

www.heinrich-hartmann-haus.de

www.bergbaumuseum-oelsnitz.de

www.vorwaerts-zwickau.de

03

familie & freizeit 02

16.00 uhr stadtbibliothek, glauchau

di

15.00 uhr r.-schumann-Haus, Zwickau

mi

05

13.00 uhr museum, auerbach

Fr

schülerkonzert

oster-sonderausstellung

Unter dem Namen »tausendundeine Nacht« ertönt an diesem Nachmittag romantische klavierund Violinenmusik mit Schülern des russischen music Center Schardscha. Was für eine schöne Untermalung frisch in den Frühling zu starten. der eintritt für das konzert ist frei.

das »prachtvollste osternest des Vogtlandes« präsentiert ihnen das museum auerbach in diesem Jahr mit seiner osterausstellung. Besuchern bietet sich eine besondere Sonderausstellung, die sich immer um das österliche Wahrzeichen, das osterei, in allen Formen und Varianten dreht.

04

06

16.00 uhr stadtbibliothek, Zwickau

do

14.00 uhr stadion, Zwickau

sa

Polly osterkuh

Vorlesepaten

Heimspiel

Geschichten um 4 - Vorlesezeit für die kleinen ab 4 Jahren. die osterzeit findet Polly super. Zu gerne würde sie auch bei den Vorbereitungen helfen. aber wie? die Sache mit dem eierlegen will als kuh einfach nicht klappen. eine wunderbar lustige ostergeschichte, anschließend ist osterbasteln!

regina Seerig liest »Colette« von Chiara arsego und aymeric Vincenot. Colette ist schon alt und sieht nicht mehr ganz so gut. Sie erlebt einen turbulenten tag: ein Walross teilt sich mit ihr die Badewanne und ein Pandabär wird zu ihrem Schminkspiegel. Was hat das alles zu bedeuten?

alle mann an diesem Samstag ins Stadion, wenn die Gegner aus Wiesbaden anrollen. es ist der 32. Spieltag und die Punkte sollen unbedingt bei den rot-Weißen bleiben. da braucht es lautstarke Unterstützung der Fans. es spielt der FSV Zwickau gegen SV Wehen Wiesbaden.

03

04

9.00 uhr stadthalle, chemnitz

mi

8.00 uhr sa baumschule tröltzsch, oelsnitz/V.

orgelführung für Kinder

Frühlingsbasteln

in dieser Schulveranstaltung können kinder Wissenswertes rund um die orgel erfahren. die Stadthalle Chemnitz verfügt über eine der größten orgeln, die sich in einem Profanbau befindet. Heute ist die orgel bei Sinfonie- und den zweimal jährlich stattfindenden orgelkonzerten zu hören.

in der Gärtnerei und Baumschule tröltzsch im vogtländischen oelsnitz können kinder mit allerhand verschiedensten materialien ihrer kreativität freien Lauf lassen und frühlingshafte dinge, sowie kleine dekorationen basteln. Gruppen sollten sich zuvor bitte rechtzeitig anmelden.

04 19

46

28

so 10.00 uhr marienthaler Hochhaus, Zwickau

STadTleben V e r a N S t a Lt U N G e N

H i G H L i G H t S d e S m o N at S »


13

11.00 Uhr Schloss, Rochlitz

Sa-So

28

So

15.00 Uhr Schloss, Rochlitz

Mo

Schlossführung

6. Kunsthandwerkermarkt

16.00 Uhr Neue Welt, Zwickau

22

Die historischen Gemäuer um Schloss Rochlitz sind zum sechsten Mal die Kulisse für den Kunsthandwerkermarkt auf dem Kunsthandwerker ihre Werke präsentieren. Auch für das kulinarische Wohlbefinden ist gesorgt. Der Markt lädt ein zum Staunen, Verweilen und natürlich zum Kaufen.

Geheimnisvoll und ein wenig düster wacht das Schloss Rochlitz über die Stadt. Auf Erkundungstour der Führung »Vom Keller bis zum Boden« lassen sich die imposanten Kreuzgewölbe der Kapelle, die Schwarzküch, die gewaltigen Türme, Verliese, Folterkammern und vieles mehr, entdecken.

14

24

15.00 Uhr Dienersche Gänge, Glauchau

So

10.00 Uhr Mi Bergbaumuseum, Oelsnitz/E.

Tausche Baby gegen Hamster

Klangreise für Kinder

»Ich brauche kein Geschwisterchen« lautet das Motto der kleinen Vicky. Denn sie kann einfach nicht verstehen, wozu Mama und Papa noch ein Kind brauchen. Sie haben doch sie und sie ist doch so schön und immer lieb... In dem neuen Stück des Zwickauer Puppentheaters »Tausche Baby gegen Hamster« wird eine Geschichte erzählt, die in zahlreichen Familien vorkommt. Auf kindgerechte Art und Weise wird spielerisch gezeigt wie toll es ist eine große Schwester zu sein. Freuen Sie sich auf diese Premiere im Salon der Neuen Welt. Im Anschluss wird das Stück, für Kinder ab 4 Jahren, ausschließlich in Kindergärten aufgeführt. Erst in der Spielzeit 19/20 wird es dann auf die ganz neue Bühne im Puppentheater kommen.

Mit Hilfe von Klangschalen, dem Hören und Spüren derer Schwingungen, können Kinder an diesem Nachmittag ihre Wahrnehmung schulen. Da Klangschalen reich an Obertönen sind, vermitteln die Töne eine Atmosphäre der Geborgenheit, was sehr schnell eine tiefe Entspannung bewirkt.

Ferienprogramm: Kinder führen Kinder. Die Kinder des museumseigenen Kinderklubs beweisen bei kurzen Führungen ihr Können und Wissen. Kommt vorbei, gern auch mit der Famile und erfahrt Wissenswertes rund um den Bergbau und das Bergbaumuseum.

20

25

www.puppentheater-zwickau.de

07

16.00 Uhr Stadthalle, Chemnitz

So

14.30 Uhr Tierpark, Hirschfeld

Kinderführung

Sa

Osterferienprogramm

Der Osterhase ist da und hat für alle Kinder eine süße Überraschung parat. Die Wildenfelser Schallmeien treten auf der Bühne an der Gaststätte Bärenschenke auf und ab 15 Uhr gibt es ein buntes Kinderprogramm mit Kinderkarussell. Im Blockhaus werden u.a. sorbische Ostereier hergestellt.

Das diesjährige Osterferienprogramm lädt junge Museumsbesucher ein Überraschendes und Amüsantes zu entdecken. Zusammen mit Bruder Mats, einem Bewohner der Priesterhäuser, begebt Ihr Euch auf »Eiersuche« durch das Museum und löst dabei Rätsel zur Stadtgeschichte.

20

26

17.00 Uhr Kreuzkirche, Ebersgrün

Sa

Osterwanderung mit Osterfeuer

Auf einem fröhlichen Jahrmarkt fällt der Blick auf ein geheimnisvolles Zelt, in das soeben ein Kind eintritt. Es landet in einem langen Gang mit lauter Türen. Hier trifft es auf das Orakel und zwei Trolle, die von dem Höhlengeist gefangen sind und der die Welt FantastiQ voneinander trennt...

Traditionell gibt es jedes Jahr zur Osterzeit eine Osterwanderung mit Osterfeuer. Der Brauch des Osterfeues geht zurück bis in das Jahr 751, sie werden zu Ostern in der Liturgie der Kirche und vielerorts aufgrund verschiedener Bräuche entfacht.

11

22

Vortrag

13.00 Uhr Planitz-Center, Zwickau

Fr

Kinder-Flohmarkt Der Kleiderschrank der Kinder platzt aus allen Nähten? Dann packen Sie doch gleich mal ein paar Kisten für den Kinderflohmarkt und melden sich an. Oder suchen Sie gut erhaltene Kleidung, Spielzeug, Babyausstattung, Schulsachen, Sportartikel und vieles mehr? Dann kommen Sie vorbei!

10.00 Uhr Mo Stadion Gellertstraße, Chemnitz

Ostereier Stadiontour

»Lebensmittelverpackungen aus Kunststoff» Schön verpackt - um welchen Preis ? Ernährungswissenschaftlerin Christina Werner, Verbraucherzentrale Auerbach, zeigt Aspekte der Lebensmittelsicherheit auf, die vor ökonomischen Vorteilen der Hersteller Priorität haben sollten.

Betreten erlaubt! Stadiontour! Der Osterhase war natürlich auch zuvor im Stadion und hat für die Kinder Osternester versteckt. Erkunden Sie das Stadion, die Kinder können dabei ihr Osternest suchen. Keine Angst, er hat für alle Gäste ein Osternest dagelassen.

13

22

10.00 Uhr Stadthalle, Zwickau

Do

Familienosterfest

FantastiQ - Kindermusical

19.00 Uhr Do Zoephelsches Haus, Oelsnitz/V.

19.00 Uhr Priesterhäuser, Zwickau

Sa

15.00 Uhr Wasserschloss, Klaffenbach

Mo

Modellbahnbörse

Puppentheater

Die Modellbahnbörse Zwickau ist eine Messe für Modellbahnen, Autos, Ü-Eier und mehr. Sie bietet die Möglichkeit zum Kauf, Tausch und Verkauf von Modelleisenbahnen und Zubehör aller Hersteller von Z bis LGB einschließlich Überraschungseierfiguren.

Minna ist Gärtnerin und ihre Aufgabe ist es, den Park zu pflegen. Doch ihre Leidenschaft und ihre Träume gelten wunderschönen Prinzessinnen, verzauberten Prinzen und deren treuen Dienern. Und deshalb möchte sie Euch ihr Lieblingsmärchen erzählen: Froschkönig. 04 19

47


Foto karina Leithold

05

Fr-so 10.00 uhr region

12

Fr-mo 14.00 uhr Festplatz an der Festhalle, Plauen

tage des Kunsthandwerks

oster-Volksfest

eggtive

Willkommen, treten Sie ein! an den europäischen tagen des kunsthandwerks öffnen kunsthandwerker sachsenweit ihre tore. Besucher von jung bis alt haben die Gelegenheit, eine entdeckungstour durch die Werkstätten von kunsthandwerkern und kreativschaffenden zu unternehmen und dabei die unverwechselbare Handschrift der regionalen kreativszene zu erleben. Vom edlen abendkleid über die klangvolle kleinorgel, filigrane Wohnaccessoires aus keramik bis hin zur aufwendig gearbeiteten Steinskulptur, all das und noch vieles mehr ist kunsthandwerk. Lassen Sie sich inspirieren, nehmen Sie an Workshops teil und werden Sie selbst kreativ tätig. es gibt mitmachaktionen, Schauvorführungen und Werkstattgespräche.

auf gehts zum Plauener oster-Volksfest! endlich wieder Frühling und das wird in diesem Jahr in Plauen mit einem ganz besonderen Highlight begrüßt. ein 38 m hohes riesenrad ermöglicht einen wunderschönen ausblick über die Stadt und das erwachen der Natur. am Freitag öffnet das Plauener oster-Volksfest auf dem Festplatz an der Festhalle Plauen. Bis zum 22. april wird ein bunter mix aus attraktiven Fahr- und erlebnisgeschäften, Los- und Schießbuden sowie kinderfahrgeschäften für eine abwechslungsreiche Unterhaltung sorgen. Selbstverständlich gibt es auch ein buntes imbissangebot, Süßwaren und eis. das alles erwartet Groß und klein. kommt vorbei und begrüßt den Frühling mit Spiel, Spaß und gemeinsamer Freude!

das aktive osterprogramm! Sportbegeisterte können sich im sogenannten eier-Caching auf eine ostereierschatzsuche per GPS rund um das Schlossensemble begeben, auf Segways durch den Schlosshof düsen oder sich auf einen Hindernisparcours wagen. Sogar Wintersportfans kommen auf ihre kosten und können auf dem mr. Snow Langlauf-Parcours Ski-Spaß im Frühling genießen. Freut euch außerdem auf viele weitere sportliche outdoor-attraktionen für die ganze Familie mit riesendart, einem aufblasbaren Fußballtor und einer Basketball-arena für spannende duelle und Hüpfaction sowie riesen-Buchstaben für coole Foto-aktionen. der osterhase hoppelt durch den Schlosshof und hält die ein oder andere Überraschung bereit.

www.kunsthandwerkstage.de

wwww.festhalle-plauen.de

wwww.c3-chemnitz.de

dies & das 04

10.00 uhr museum burg, Posterstein

do

Versteckte orte

als eine art kulturbotschafter sind sie in ihrer Freizeit in der region unterwegs und fotografieren und teilen ihre »Beute« im sozialen Netzwerk instagram. Sieben instagramer nehmen uns mit und zeigen uns, warum diese Schlösser und Burgen eine reise wert sind.

06

14.00 uhr schlossplatz, Zwickau

sa

6. – 28. APRIL 04 19

STadTleben V e r a N S t a Lt U N G e N

11

17.00 uhr do Kräuterhof Lottengrün, tirpersdorf

Wildkräuterführung

Villentour - stadtführung erleben Sie bei dieser Villentour - Stadtführung mit angelika Grau, die einzigartigen und schönen Villen der Stadt Zwickau und erfahren Sie dabei interessantes und Wissenswertes über ihre Geschichte. Startpunkt ist die Schlossplatz-infotafel, eine anmeldung erfolgt über die Volkshochschule Zwickau.

Besucher werden die wilden kräuter an ihren natürlichen Standorten kennenlernen und sehen ihre Wachstumsbedingungen an. es darf probiert werden, wie diese schmecken und es wird überlegt, wo diese auf dem eigenen Speisezettel einen Platz bekommen könnten.

07

12

16.00 uhr stadthalle, Zwickau

so

nachtflohmarkt

19.30 uhr Wasserschloss, Klaffenbach

Fr

mörderische geständnisse

Von 16 bis 23 Uhr können interessenten Flohmarktartikel erwerben, handeln und nach raritäten stöbern. der eintritt erfolgt über die tageskasse vor ort. erwachsene zahlen 3 euro, kinder bis 14 Jahre 1 euro. kinder unter 6 Jahren haben freien eintritt. kommt vorbei und stöbert bis tief in die Nacht!

reiner Laux hatte 3 Banken »gewaltfrei« erleichtert und wurde nie auf frischer tat ertappt. er zeigt in seinem Vortrag hautnah, dass das heutige System Gefängnis für die Gesellschaft gefährlich und teuer ist. denn Gefängnisse produzieren einen beträchtlichen teil an anschlusskriminalität.

11

14

18.00 uhr do max-Pechstein-museum, Zwickau

Vortrag zur geschichte des Zirkus

48

21

so 11.00 uhr Wasserschloss, Klaffenbach

an diesem abend können interessierte Besucher des Pechstein museums einen Vortrag zur Geschichte des Zirkus und seiner entwicklung in deutschland lauschen. 250 Jahre Faszination Zirkus, mit dabei sein wird dietmar Winkler vom Zirkusarchiv Winkler, Berlin.

11.00 uhr Wasserschloss, Klaffenbach

so

mörderische geständnisse textile Speichen - eine alternative zum Standard? ein Workshop im rahmen der ausstellung »Neue textile Welten«. die teilnehmer tauchen gemeinsam in neue textilwelten ein, erfahren Wissenswertes rund um die textile Speichen, ihre Herstellung und konfektionierung.


Foto kristin Schmidt

29

mo 18.00 uhr Lutherkirche, Zwickau

01

Vorschau

mi

1. mai 2019, 10-17 uhr Wasserschloss, Klaffenbach

eröffnung der demokratietage

naturmarkt

30 Jahre nach der Friedlichen revolution droht der aufbruch zur demokratie sich im Nebel des Selbstverständlichen zu verlieren. doch demokratie lebt von Beteiligung, Vielfalt, toleranz und davon, dass Bürger/innen wach und unerschrocken für sie streiten. das steht jetzt auf der tagesordnung. denn zu viele meinen, dass wir unter uns abgrenzen sollten - deutsch, national, völkisch, geführt von einem starken mann. doch auf diesen angstprodukten liegt kein Segen. darum: mut statt angstmache, Freiheit statt ausgrenzung, Wahrheit statt Fake-News. der ehemalige Pfarrer Christian Wolff, hält ein impulsreferat zum thema: mit Halt und Haltung für demokratie, die Grundwerte der Verfassung und gesellschaftliche Vielfalt eintreten.

rund 100 direktvermarkter und Handwerker aus der region präsentieren und verkaufen frische und hochwertige Produkte aus umweltgerechter Landwirtschaft, ökologischem anbau und traditionellem Handwerk. der markt bietet ein umfangreiches angebot an Pflanzen, kräutern, Vogel- und insektenhäusern sowie dekoration zur Gestaltung ihres Gartens, Balkons oder ihrer terrasse. dem Besucher erwartet im historischen Schlosshof ein breites angebot an regionalen Spezialitäten aus Landwirtschaft und Handwerk direkt vom Hersteller. Zahlreiche kulinarische Spezialitäten sowie handwerkliche Produkte, Upcycling-dekoration, Schmuck aus Naturmaterialien, hochwertige Bekleidung u.v.m. ergänzen das angebot.

www.zwickauer-demokratie-buendnis.de

www.c3-chemnitz.de

15

9.00 uhr neumarkt, chemnitz

mo

24

19.00 uhr mi Königliches Kurhaus, bad elster

Frühlingsmarkt

nachhaltigkeit konkret - Vortrag

dem Besucher erwarten auf dem Neumarkt farbenfrohe marktdekorationen im frühlingshaften ambiente, ein österliches Sortiment, Pflanzen und Geschenkartikel. Natürlich ist gibt es auch ein Unterhaltungsangebot für die kleinen mit kinderkarussells u.v.m.

Passend zum »internationalen tag des Baumes« möchte Prof. dr. martin Wachovius mit diesem Vortrag in seinem Wohn- und Lebensort zum nachhaltigen Gedankenaustausch in der Nachbarschaft einladen. der impulsvortrag versteht sich dabei gleichzeitig auch als ein Gesprächsangebot.

20

27

10.00 uhr markt, Werdau

sa

10.00 uhr sa schloss blankenhain, crimmitschau

ostermarkt

Korbmacher- und Pflanzenmarkt

es wieder soweit, es ist ostern! Zum bereits vierten mal findet der ostermarkt in Werdau statt. es erwarten euch viele große und kleine Überraschungen und interessantes zu bestaunen. der markt öffnet von 10 bis 22 Uhr seine tore. es sind alle herzlich eingeladen!

Unter der Überschrift »Flechtwerk« findet am Samstag und Sonntag der mitteldeutsche korbmacherund Pflanzenmarkt statt. ein reichhaltiges angebot an Pflanzen sowie die Vorführung des korbmacherhandwerks und Verkauf von korbwaren erwartet den Besucher im gesamten rittergutsensemble.

21

27

10.00 uhr so bauernmuseum, Limbach-o.

14.00 uhr Kunstplantage, Zwickau

sa

Führungen im bauernmuseum

spray the gey

an diesem Sonntag wird das Bauernmuseum dürrengerbisdorf in Limbach oberfrohna Veranstaltungsort für interessante Führungen. Besucher können sich auf wissenswerte einblicke freuen und Fragen stellen, geöffnet hat das museum von 10 bis 17 Uhr.

auch dieses Jahr heißt es wieder »Spray the Grey« auf der kunstplantage in Zwickau. Begrüßt den Frühling mit bunter Schrift und Sprechgesängen. es sind wieder einige hochrangige Namen aus der Sprayerszene dabei. dazu gibt es Speisen und Getränke, sowie Livemusik. 04 19

« H i G H L i G H t S d e S m o N at S

49


i m i n t e rV

ieW

aNNett LoUiSaN

K L e i n e g r o s s e L i e b e // Sie gilt als die Stimme des deutschsprachigen Chansons. Zahlreiche Gold- und Platinauszeichnungen schmücken ihre Alben, die sich bis heute weit mehr als eine Million Mal verkauft haben. Zwischenzeitlich wurde es still um die Wahlhamburgerin aus gutem Grund. Nun erschien Ende März nach fast vier Jahren ihr neues Studioalbum. Mit KOMPASS plauderte Annett Louisan über Veränderungen, das Leben und über ihre »kleine große Liebe« ...

04 19

50

STadTleben k U N S t & k U Lt U r

aNNett LoUiSaN


R

und eineinhalb Jahre hatte sich die in Havelberg geborene Künstlerin mehr oder minder aus der Öffentlichkeit zurückgezogen, der Grund konnte kaum süßer sein, die Geburt ihrer Tochter. Das »auf der Bühne stehen« hat sie in dieser Zeit tatsächlich nicht vermisst, erzählt sie. »Ich habe es wahnsinnig genossen, einfach nur Mama zu sein. Ich habe mir das auch erlaubt und bin sehr dankbar und froh, dass es mich nicht innerlich und äußerlich gestresst hat, sei es jetzt durch finanzielle Sorgen oder Existenzängste oder auch die Angst etwas zu verpassen.« Es sei der richtige Zeitpunkt in ihrem Leben gewesen »,wo ich mir das absolut gewünscht habe und auch die Ruhe und Gelassenheit hatte, mir diese Zeit zu nehmen.« Doch jetzt ist der Moment gekommen, den anderen Sinn ihres Lebens wieder zu pflegen, nämlich das Musizieren, denn das mache sie ebenfalls glücklich. »Und ich denke, dass meine Tochter auch glücklich ist, wenn ihre Mutter glücklich ist. Aber ich werde sie natürlich auf die Tour mitnehmen«, fügt sie lachend hinzu. »Wir werden es uns schon kuschelig machen.«

leben ist VerÄnDerung

Das neue Album will eines sein, dass ihr näherkommt als jedes ihrer bisherigen. Weniger Koketterie, weniger Klischees, mehr Wahrheit und Wahrhaftiges, einfach mehr Annett. Sie will sich nicht weiterhin in ihrer gelernten Rolle gefallen, sie möchte etwas Neues wagen. Es gehe um nicht weniger als den berühmten nächsten Schritt. Und auch wenn es bereits ihr achtes Album seit 2004 ist, Routine sei dies alles längst nicht. »Routine ist sicher für einige Sachen gut, zum Beispiel gegen mein Lampenfieber, weil ich einfach mit den Jahren gelernt habe, besser damit umzugehen. Aber ansonsten fängt man immer wieder neu an, man kann sich nicht auf den Erfolg von früher ausruhen. Man muss sich immer wieder beweisen und das ist auch richtig so.« Auch den Respekt vor der Bühne habe sie sich immer bewahrt, das sei einfach unglaublich wichtig. Und gerade jetzt fühle es sich auch schon wieder ein bisschen »neu« an, gerade weil sich in den letzten Jahren so viel verändert hat. »Ich bin Mutter geworden und das ist noch mal eine ganz andere Welt, die sich eröffnet hat und diese beiden Welten jetzt zusammenzubringen, ist durchaus spannend und manchmal gar nicht so einfach. Also Routine ist ein Fremdwort für mich.«

Mit der Band auf der Bühne stehen und das Zusammentreffen mit den Menschen auf ihren Konzerten, darauf freut sie sich nach der langen Pause am meisten. Denn dann kann sie endlich wieder ihre kurzweiligen, oft scharfsinnigen und immer wortgewandten Geschichten erzählen. Und auch wenn es sich dann sicher nicht mehr ganz so neu anfühlt, am 27. Juli gastiert Annett Louisan zum beliebten Planitzer Schlossakkord und zelebriert ihre Songs von den kleinen und großen Lieben in ihrem Leben. Bis dahin haben wir sicher schon den einen oder anderen persönlichen Lieblingssong auf dem Doppelalbum ausmachen können, Zeit genug bleibt uns ja noch. text Jokri Fotos Christoph koestlin info www.annettlouisan.de

Jetzt erhältlich Kleine große Liebe Album erschienen bei Sony Music, erhältlich als CD, Vinyl und Digital

tiCke t

Klar, eine Geburt ist ein echter Meilenstein, das bestätigt auch Annett Louisan. Die Sicht auf viele Dinge ihr Leben betreffend, ist dadurch nachhaltig verändert, »nicht nur organisatorisch auch emotional. Ich bin an einigen Stellen viel stärker geworden, kann viel besser Nein sagen und in anderen Bereichen bin ich dafür weicher geworden. Ich habe mich als Mutter auch noch mal neu kennengelernt und bin auch überrascht, was da so in mir steckt. Und was das Schöne ist, ich habe nun ein anderes Verhältnis zum Älterwerden und das genieße ich sehr. Mir sind einige Sachen einfach nicht mehr so wichtig. Und dafür bin ich dankbar.« Also hat sie angefangen, alles neu zu sortieren. Sie hat alte Wege verlassen und neue betreten. Sie sieht diese Veränderungen als Chance und sie erzählt Geschichten darüber, natürlich. Die passionierte Geschichtenerzählerin weiß, je mehr sie bei sich ist, desto mehr ist sie auch bei ihrem Publikum. Und so spricht die Single »Die schönsten Wege sind aus Holz« auch gleich Tacheles. Es geht um Träume, Ziele, Vorstellungen, die korrigiert werden, einfach weil das Leben sich geändert hat. Das ist nichts, was einen entmutigen soll, im Gegenteil, es soll uns schmunzeln lassen. »Das Leben ist ein einziges Auf und Ab. Und das muss auch so sein, ich glaube, dass man das Leben und eben auch diese ganzen kleinen Details mit Humor nehmen sollte. Das ist zumindest für mich immer ein ganz gutes Rezept, bei schweren Dingen leicht zu werden und bei leichten schwer.« Ja, die Louisan hat sich verändert, sie ist angekommen, sagt sie, aber nur um gleich wieder loszufahren. Nachdenklicher, weniger unbekümmert, vielleicht, spricht sie Wahrheiten an und Dinge aus, die oft nicht so einfach zu kommunizieren sind, und trifft genau deshalb den Nagel auf den Kopf und das Publikum ins Herz.

routine nein, resPekt immer

Verlosung auf seite 78

04 19

51


Foto v. links n. rechts: Max Pechstein, Tänzer, 1910, Öl auf Leinwand, Privatbesitz, (Foto: Dieter Otte, Hamburg); Max Pechstein, Tanz, 1909, Öl auf Leinwand, Brücke-Museum Berlin, Dauerleihgabe aus Privatbesitz (Foto: Roman März); Max Pechstein, Tänzerin, 1910, Tuschfeder und -pinsel auf Papier, KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum; Max Pechstein, Akrobaten, um 1920, Öl auf Leinwand, Osthaus Museum Hagen, (Foto: Achim Kukulies)

Tanz! Max Pechstein

Erstmals wendet sich ein Ausstellungsprojekt der Bedeutung des Tanzes im Werk des bedeutenden Expressionisten zu. Tanz, Varieté und Zirkusdarstellungen, in denen Bewegung und Unterhaltungskultur verschmelzen, werden erstmals genauer in den Blick genommen und auf ihre stilistische und inhaltliche Funktion im Werk von Max Pechstein befragt. Der Tanz erlebt Anfang des 20. Jahrhundert eine ungeahnte Blüte. Als sinnliche Gegenkraft und unmittelbares Ausdrucksmedium inspiriert er die Kunst und das kulturelle Leben. Unter den Expressionisten war es vor allem auch Max Pechstein (1881-1955), der den Tanz als Inbegriff von Bewegung und individuellem Ausdruck zum wichtigen Sujet erhob. Das Thema des Tanzes durchzieht das Werk des Brücke-Künstlers, der selbst leidenschaftlich getanzt hat, wie ein roter Faden.

»…so ein Körper gibt doch mehr Anregung, als eine Landschaft es zu tun vermag,… « Max Pechstein 1908

Der gebürtige Zwickauer Max Pechstein, Mitglied der 1905 in Dresden gegründeten Künstlergruppe Brücke, lässt sich 1908 in Berlin nieder, das sich schnell zu einer pulsierenden Metropole mit einem boomenden Vergnügungsbetrieb etabliert. Vor Ort hält er das Gesehene in spontanen Skizzen fest, die ihm häufig als Vorlagen für Druckgrafiken und Gemälde dienen. Seit 1906 finden sich bei Max Pechstein Darstellungen von Tänzern auf Papier, 1909 bannt er erstmals den Tanz auf Leinwand. Noch im Spätwerk, im Jahr 1951, malt er den von seiner Südseereise inspirierten »Mondscheintanz« in Öl. Dass die meisten Arbeiten zum Thema auf Papier ausgeführt werden, gern kleinformatig sind, im Stil einer Skizze, verdeutlicht die frische Unmittelbarkeit. Max Pechstein ist vor Ort, sitzt im Publikum, genießt den Reiz des Augenblicks. Neu für den Expressionisten ist die überaus reiche Unterhaltungskultur, die ihn nun dauerhaft umgibt. So hält Pechstein besonders bis Ende der 1920erJahre öffentliche Tanzvergnügen, Tänzerinnen vor Publikum und das spektakuläre Treiben in der Zirkusmanege fest. Innerhalb der Ausstellung bildet das erste und letzte »Tanz«-Gemälde den Rahmen für weitere Arbeiten in Öl, Aquarelle, Druckgrafiken, Zeichnungen und illustrierte Autografen des Künstlers. Durch die Verbindung der Werke Pechsteins mit ausgewählten kulturhistorischen Dokumenten, darunter Fotografien, Kostüme und Filmaufnahmen, soll ein Nachempfinden dieser Faszination

04 19

52

Stadtleben Kuns t & Kult u r

a U ss t e llung

Foto Max und Marta Pechstein beim Kostümball der Berliner Secession, undatiert Privatbesitz, Archiv Pechstein

ermöglicht werden. Gerade die Darstellungen des alltäglichen, öffentlichen Tanzvergnügens wirken als anschauliche Zeitdokumente und vermitteln ein authentisches Bild der Gesellschaft und ihrer Veränderung, von Mode, Tanz und Miteinander. TANZ! ist ein Eintauchen in eine energiegeladene Zeit, in der sich der Blick auf den Körper und dessen Wahrnehmung wandelt – die Lebens- und Schaffenszeit Max Pechsteins.

Ausstellung vom 6. April bis 14. Juli 2019

Text Kulturamt Zwickau Info www.kunstsammlungen-zwickau.de


anzeige

neuauflage für einen Publikumsrenner CHriSteL LeCHNerS »aLLtaGSmeNSCHeN«

Sie sind cool, reisen durch halb europa und bewegen sich doch kein Stück: mit Christel Lechners »aLLtaGSmeNSCHeN« ist echt schwer was los. Vom 30. märz bis 3. November präsentieren Schloss & Park Lichtenwalde über 65 der beliebten Betonskulpturen als open-air-ausstellung. Was die im Schnitt 100 kilogramm schweren Sympathieträger besonders macht, sind die ruhe und die authentizität, die sie ausstrahlen. abgerundet wird die »alltagsmenschen-Parksaison« mit einem speziellen rundgangsangebot. Bei »Flanieren statt Spazieren« können Familien, Gruppen und Feiernde einen geführten rundgang erleben und so noch etwas mehr über den Schlosspark und seine alltäglichen Bewohner erfahren.

open-air-ausstellung im schlosspark Lichtenwalde bei chemnitz 30. märz bis 3. november 2019 täglich von 9.30 uhr bis 18 uhr

info www.die-sehenswerten-drei.de/alltagsmenschen

eiNe VerBoteNe LieBe im ÄGYPteN der PHaraoNeN

Verdis »aida« erobert das Plauener Vogtlandtheater ab mai 2019 bietet das theater PlauenZwickau wieder ein großartiges musikerlebnis mit der bekanntesten oper von Giuseppe Verdi: aida. regisseur andreas rosar entführt Sie in seiner Neuinszenierung in das Ägypten zur Zeit der Pharaonen. die äthiopische Prinzessin aida wird in Folge des krieges der beiden Nachbarländer an den ägyptischen Hof verschleppt, wo sie sich in den Feldherren radames verliebt. dieser ist eigentlich der Pharaonentochter amneris versprochen und sieht sich nun in einem Zwiespalt. Soll er sich seinen Gefühlen für aida hingeben oder seinem Volk die treue halten? die titelrolle übernimmt marija mitic, die seit der Spielzeit 2017/18 festes ensemblemitglied am theater PlauenZwickau ist. Zuletzt begeisterte sie das Publikum als Gänsemagd in der inszenierung »königskinder«.

Foto Schellhoff

Sie gehen Gassi oder baden, machen bei der reise nach Jerusalem Betrieb oder einfach mal Pause. das ist Leben pur. doch viel mehr als die einfachen tätigkeiten von menschen wie du und ich interessiert Christel Lechner das gelebte Leben. der barocke Lichtenwalder Schlosspark bildet dazu einen reizvollen, einen lebendigen Gegensatz, den die Besucher der ausstellung mit der kamera einfangen können. Selfies oder Gruppenfotos mit den Skulpturen sind erlaubt, ja sogar erwünscht. Lechners Skulpturen waren auf dem Potsdamer Platz in Berlin zu sehen, auf der art karlsruhe oder in den Niederlanden. Überall sorgten sie für Heiterkeit und gaben der Produktion von Spaßfotos mächtig auftrieb. das war auch 2015 in Lichtenwalde nicht anders. damals waren andere Skulpturen im Park zu sehen. Nun kehrt die ausstellung mit ganz neuen einzelskulpturen und spannenden Figurengruppen in den Park zurück.

Vorstellungen im Vogtlandtheater Plauen

Foto Ulrike romeis

Foto Christel Lechner

4. mai 2019,19.30 uhr / Premiere 12. mai 2019,15.00 uhr 28. mai 2019,19.30 uhr 8. Juni 2019,19.30 uhr 10. Juni 2019, 18.00 uhr

www.theater-plauen-zwickau.de theater Zwickau 0375 27 411 4647/4648 Vogtlandtheater Plauen : 03741 2813 4847/4848 04 19

aU S S t e L L U N G | t H e at e r

53


Wunder der geometrie //

Riesige dreidimensionale geometrische Polyeder mit kleinteiligen Mustern verzaubern nachts durch ihr lichtdurchflutetes Inneres öffentliche Plätze in Großstädten oder ergeben imposante Bildmotive in der Wüste. Diese monumentalen Gebilde sind eine Serie aus großformatigen Installationen und Kunstwerken, die die Geometrie durch Licht und Schatten erkunden. Unter dem Namen »Hybycozo« sind sie welt weit zu finden.

04 19

54

kunST & kulTur t H e m a

HYBYCoZo


H

inter dem abstrakten Begriff von »Hybycozo« steckt die englische abkürzung Hyperspace Bypass Construction Zone – dies ins deutsche zu übersetzen, würde eher verwirren als helfen. das künstlerduo, Yelena Filipchuk und Serge Beaulieu, plus eine reihe von experten, wie Hersteller, Händler und monteure, verbergen sich hinter dem Projekt und ermöglichen diese kunstwerke auf der ganzen Welt zu kreieren, zu produzieren und zu installieren.

matHematik als insPiration Nicht jedem ist die mathematik gelegen, aber bei solch einer faszinierenden Wirkung der objekte, ob mit oder ohne Licht, kann man nur ins Staunen geraten. das Projekt lebt von der Überschneidung von mathematik, Wissenschaft, technologie, Werkstoff und Licht. die von Lasern ausgeschnittenen komplexen muster in den Polyedern machen die kunstwerke zu unverwechselbaren objekten. Yelena und Serge waren eine der ersten, die das Laserschneiden für sich und ihre kunst zu nutzen wussten. dies bedeutete jedoch auch eine experimentierphase, denn eine anleitung für die korrekte anwendung zum Laserschneiden gab es nicht. ihre Geduld und ausdauer wurde belohnt, ihre arbeiten führen sie jetzt präzise und detailliert aus. manchmal erscheint der Schattenwurf der kleinteiligen muster mit dem Lauf der Sonne wie ein tanz rund um die Skulpturen. das duo ist fasziniert von der Überschneidung von Wissenschaft und kunst, wie die muster, die die Natur hervorbringt. Über Literatur, Bild- und Videomaterial zur Geometrie in der Natur holen sie sich inspiration zu ihren außergewöhnlichen Werken.

Von PlatoniscHen, arcHimeDiscHen unD catalaniscHen kÖrPern Nun wird es zum besseren Verständnis etwas mathematisch und jeder mathelehrer wäre begeistert. das erste Werk des duos war ein Polyeder in seiner einfachsten Form, aus gleichgroßen regelmäßigen Vielecken, auch platonische körper genannt – zum Beispiel ein tetraeder, also ein dreieckiger körper. mit der Zeit wurden die Formen und Flächen der Polyeder komplexer und aufwändiger – in der Geometrie archimedische und catalanische körper genannt, die Seitenflächen bestehen aus regelmäßigen bzw. unregelmäßigen Vielecken. Zu den komplexeren Skulpturen gehört auch das ikosaeder mit seinen zwanzig gleichseitigen dreiecken als Flächen. das duo experimentiert aber auch mit abstrakten Formen und körpern. experimentieren, austesten und ausprobieren sind wichtige Prozesse im Schaffen der künstler. Für Yelena waren die spannendsten Prozesse der letzten fünf Jahre das experimentieren mit verschiedenen Werkstoffen und die Weiterentwicklung der Leds, die atemberaubende effekte ermöglichen.

Vom kickstarter zum international gefragten künstlerDuo Seit 2014 erschafft das künstlerduo diese großformatigen installationen. dank des Burning man Festivals 2016, einem jährlich stattfindenden kunstevent in der Wüste von Nevada, expandieren die beiden künstler seither weltweit. Um jedoch diese riesigen kunstwerke realisieren zu können, gründeten sie anfangs über eine Finanzierungsplattform eine kickstarterkampagne. Sie boten maßstabverkleinerte Versionen ihrer Skulpturen als Leuchten an. die resonanz war so groß, dass sie sich in ihren Skulpturen bestätigt sahen und ihre Leidenschaft für Geometrie weiter verfolgten. Yelena Filipchuk (Jahrgang 1987) ist es gelegen, dass die kunstwerke aufgrund ihrer muster und Formen nicht nur sie selbst als künstlerin, sondern auch andere bilden und inspirieren. Serge Beaulieu (Jahrgang 1981) arbeitete mehr als zehn Jahre als industriedesigner und testet nun mit den kunstwerken die Grenzen von technologie, Geometrie und Fertigung aus. Stetig erforscht er materialien und Prozesse, um design als ein Werkzeug für die kunst zu nutzen. das Zusammenwirken von kunst und design erlaubt es, dass sich die elemente gegenseitig anregen und inspirieren. die riesigen Skulpturen sind teil von ausstellungen in Galerien, bei events und installationen im öffentlichen raum, wie beispielsweise in Singapur und dubai.

ÖffentlicHes refugium das künstlerduo erhofft sich, dass die Leute durch Form, Licht und Schatten der installationen ins Staunen kommen, mit den Skulpturen interagieren, Freude empfinden und mit einer gewissen Neugier die geometrischen körper und die Bedeutung der muster entdecken. in der Großstadthektik sollen die raumgreifenden kunstobjekte ein öffentlicher Platz sein, wo man ein wenig ruhe und Frieden finden kann. momentan arbeiten Yelena und Serge an ihrem größten Projekt – eine von der Stadt oakland in auftrag gegebene Serie von kunstwerken für den öffentlichen raum. Sie sollen auf den verschiedenen Flächen die eiche, engl. oak tree, und den kalifornischen mohn repräsentieren. dieses Projekt, so schätzt Yelena, wird sie veranlassen, mehr organische Formen und muster in ihren kommenden arbeiten einzusetzen.

text dr. Sandy alami Fotos Hybycozo info www.hybycozo.com

so schön kann geometrie sein li.u.: im Vordergrund ein ikosaeder mit seinen zwanzig gleichseitigen dreiecken als Flächen.

Publikumsmagnet re.u.: kunstobjekte der Skyline von Singapur.

04 19

55


für die Generation instagram K o s t e n Lo s e g e g e n Wa r t s K u n s t i m t H e b r oa d / /

Foto Pawel Biernacki / flickr.com

Foto mike_k

Bei einem Trip nach Los Angeles sollte ein Besuch im The Broad nicht fehlen: Das Museum für zeitgenössische Kunst stellt Werke von Künstlern wie Andy Warhol, Joseph Beuys, Keith Haring, Damien Hirst, Roy Lichtenstein und Jeff Koons aus und ist zugleich dank seiner einzigartigen Architektur und exzellent kuratierten Sammlung ein wahres Eldorado für Instagram-Fans.

04 19

56

kunST & kulTur t H e m a

tHe Broad

Foto mike_k

ein museum


e

ine unorthodoxe Fassade ragt aus dem sonst eher kargen Business district von downtown Los angeles hervor: the Broad, das wohl innovativste zeitgenössische museum der metropole an der US-amerikanischen Westküste hebt sich in vielerlei Hinsicht vom übrigen Betrieb der Stadt ab. als private einrichtung mit kostenlosem eintritt vermittelt es ähnlich wie das Getty Center seinen Besuchern Wissen, Schönheit und Ästhetik. Schon ein paar Stunden in dem raffiniert geplanten museum geraten zu einer unvergesslichen erfahrung für alle Sinne.

the broad: Fakten im überblick adresse: 221 s grand ave, Los angeles, ca 90012, usa eintritt frei (die nutzung der kostenlosen online-terminvergabe wird empfohlen, um Wartezeiten zu vermeiden) gebäude-design von diller scofidio und renfro baukosten: umgerechnet rund 125 millionen euro

raffinierte arcHitektur

eli unD eDytHe broaD

das poröse exoskelett der Fassade lässt natürliches Licht in die ausstellungsräume strömen. im inneren des Gebäudes können Besucher zudem einen Blick hinter die kulissen eines museums werfen. die kuratorische arbeit der mitarbeiter lässt sich im treppenhaus durch Glasfenster im tresorraum beobachten. auf zwei von drei Stockwerken und insgesamt 4600 Quadratmetern werden im the Broad knapp 2000 Werke zeitgenössischer künstler ausgestellt. Zu den einflussreichsten Namen zählen Cindy Sherman, Joseph Beuys, keith Haring, ed ruscha, roy Lichtenstein und andy Warhol. Gleich zu Beginn treffen Besucher auf zwei Werke von Jeff koons, dessen polierte edelstahlskulpturen – ein Ballonhund sowie einen Strauß tulpen – unübersehbar als einführung in die Gegenwartskunst fungieren.

die idee, ein neues kostenloses museum für Gegenwartskunst in Los angeles zu eröffnen, stammt von dem Philanthropen eli Broad und seiner Frau edythe. Broad belegt aufgrund seiner immobilien- und Versicherungsgeschäfte Platz 233 auf der Forbesliste der reichsten milliardäre der Welt – das Wirtschaftsmagazin schätzt sein Vermögen auf gut sechs milliarden US-dollar. Bereits 2012 unterstützte das Paar den Bau eines neuen museums in michigan mit 28 millionen dollar. im »eli and edythe Broad art museum« werden unter anderem antike ausstellungsstücke der michigan State University ausgestellt. 2015 eröffnete das the Broad – die eheleute stellen darin auch viele ihrer erworbenen kunstschätze aus.

infinity rooms darüber hinaus gelten zwei arbeiten der Japanerin Yayoi kusama als Highlights im the Broad. die installation »Longing For eternity« erlaubt mithilfe ausgeklügelter Spiegel- und Beleuchtungstechnik eine sich stets wiederholende und bis zur Unendlichkeit reichende Perspektive. in über 60 Jahren entwickelte kusama ein installatorisches Handwerk, das Besuchern heute einen Blick in eine andere Welt erlaubt. in manche ihrer Werke lässt sich von verschiedenen Punkten aus hineinschauen, andere können ganz und gar betreten werden, so wie ihr »infinity mirrored room – the Souls of millions of Light Years away«, vor dem sich jeden tag eine lange Schlange bildet und der inzwischen nur noch mit vorheriger anmeldung betreten werden kann. Jeder Gast wird für einige Sekunden in dem durch Leuchtpunkte und Spiegel transzendental erscheinenden raum eingeschlossen – für viele die ideale kulisse für ein erstklassiges instagram-Foto. ohnehin bietet das the Broad viel Potenzial für »Social Content«: ein überdimensionaler tisch und Stühle (künstler robert therrien), unter denen erwachsene das Gefühl des kindseins wiederentdecken, sorgt für amüsante Videos, Supreme-tragende Jugendliche fotografieren dagegen ein Werk von inspirationsgeberin Barbara kruger. ein weiterer raum ist schon von Weitem zu hören: der isländische künstler ragnar kjartansson hat in den Zimmern eines großen Farmhauses mehrere musiker beim Spielen des gleichen Songs aufgenommen und diese als visuelle und akustische installation namens »the Visitors« in einem raum vereint. Langsam schreitet man im dunkeln an den neun aufnahmen und musikalischen Beiträgen vorbei und bekommt so den eindruck, als würde man von Zimmer zu Zimmer wandern – am ende ergeben alle Beiträge einen fesselnden Song.

unendlichkeit re.: Yayoi kusamas infinity rooms lassen den Blick ins Unendliche schweifen. Foto Jeremy thompson / flickr.com

edythe Broad begann bereits 1960 damit, drucke von Georges Braque und Henri de toulouse-Lautrec zu erwerben. anfang der Siebziger fand auch eli Broad Gefallen am Sammeln von kunst – insbesondere der zeitgenössischer künstler und künstlerinnen. Heute engagiert sich das Paar mit der Broad Foundation unter anderem auch für die aus- und Weiterbildung von künstlern.

»Bei der Planung des the Broad hatte es höchste Priorität, einem möglichst großem Publikum den Zugang zu zeitgenössischer kunst zu ermöglichen und eine einladende und gewinnende museumserfahrung zu ermöglichen«, so die Leiterin Joanne Heyler. Schon die ersten zwölf Wochen nach der eröffnung im September 2015 hätten gezeigt, dass Los angeles sich nach bedeutungsvoller und zugänglicher Gegenwartskultur gesehnt habe. in sechs monaten besuchten über 400.000 menschen das neue museum in downtown L.a.

eli und edythe broad das milliardärspaar hat das museum finanziert, um ein neues kostenloses angebot für kunstinteressierte zu schaffen. Foto the Broad

text kristina Baum info www.thebroad.org 04 19

57


DVD Seit März im Handel

Noch ein Film über Heilung, haben wir nicht bereits alles gehört? In der heutigen Zeit gilt es mittlerweile schon fast als normal, irgendeine Krankheit zu haben. Nach der Diagnose einer unheilbaren Krankheit, oder nach unzähligen erfolglosen Genesungsversuchen fühlt sich jeder ohnmächtig. Doch: »Glauben Sie an die Diagnose, aber glauben Sie nicht an die Prognose«, sagt Deepak Chopra. Wir sind somit alles andere als machtlos! Wie wir Herr über unsere eigene Genetik werden können, zeigt uns die Spiegel-Bestseller-Dokumentation »HEAL« anhand unterschiedlicher Ansätze aus der Medizin, Wissenschaft und Spiritualität. Durch Gespräche mit führenden Persönlichkeiten, wie Dr. Joe Dispenza, Dr. Bruce Lipton, Kelly Brogan, Deepak Chopra, Marianne Williamson u.a. zeigt uns die Regisseurin Kelly Noonan Gores eine tiefgehende und mitreißende Zusammenfassung zu diesem Thema. Eine wissenschaftliche und spirituelle Reise, auf der wir entdecken, dass unsere Gedanken, Überzeugungen und Emotionen einen großen Einfluss auf unsere Gesundheit haben und wir die Fähigkeit besitzen, zu heilen. Die neuesten Studien zeigen, dass wir nicht unveränderbaren Genen ausgeliefert sind und auch nicht gleich erschreckenden Prognosen vertrauen sollten. Vielmehr haben wir mehr Kontrolle über unsere Gesundheit und über unser Leben, als uns beigebracht wurde. Der Zuschauer erfährt, welchen großen Einfluss unsere Gedanken, Überzeugungen und Emotionen auf unseren Heilungsprozess haben. Ein tiefgründiger Film, der nicht nur Heilungssuchende auf dem Weg weiterbringt, sondern auch jene, die bisher geglaubt haben, über Heilung bereits alles gehört zu haben. Fotos Momanda

Verlosung auf Seite 78

DVD

Kino

Ab 4. April im Handel

Ab 11. April im Kino

Ab 4. April im Kino

Nur ein kleiner Gefallen

Willkommen im Wunder Park

Friedhof der Kuscheltiere

Ist es wirklich Freundschaft, was die unscheinbare und mäßig erfolgreiche Mom-Bloggerin Stephanie und die extravagante Mode-PR-Chefin Emily miteinander verbindet oder kommt Emily die alleinerziehende Stephanie nur gelegen, wenn sich ihr übervoller Terminkalender mal wieder überschlägt? So auch, als Emily sie eines Tages bittet, ihren Sohn Nicky von der Schule abzuholen und Stephanie ihr diesen kleinen Gefallen sehr gerne tut. Doch nicht nur an diesem Abend wartet Stephanie vergeblich darauf, dass Emily ihren Sohn abholt – Emily bleibt auch die folgenden Tage und Wochen verschwunden. Was ist mit Emily passiert? Nichts scheint so zu sein, wie es ist... Paul Feigs überraschender und schwarzhumoriger Genrecocktail mit Blake Lively und Anna Kendrick auf DVD. Foto Studiocanal

Die kleine June ist ein fröhliches Mädchen mit blühender Phantasie und Vorstellungskraft. Eines Tages entdeckt sie mitten im Wald einen magischen Vergnügungspark – den Wunder Park! Neben aufregenden Achterbahnen und sprechenden Tieren bietet er auch sonst alles, was ihr Herz begehrt! Aber irgendetwas stimmt hier nicht, es herrscht Chaos und der Park scheint in Gefahr zu sein! June erkennt schnell, dass dieser wundervolle Ort durch ihre eigene Phantasie entstanden ist und somit auch nur sie ihn retten kann. Sie verbündet sich mit den Tieren und heckt einen Plan aus, um diesen verwunschenen Ort zu bewahren und ihm den Zauber wiederzugeben, den sie sich einst erträumt hat… Das Drehbuch für das tierische Animations-Abenteuer kommt von Josh Appelbaum und André Nemec. Foto Paramount

Dr. Louis Creed, seine Frau Rachel und ihre beiden Kinder Gage und Ellie entfliehen der Großstadt für ein beschauliches Leben auf dem Land. Ganz in der Nähe ihres neuen Zuhauses und von dichtem Wald umgeben, befindet sich der unheimliche »Friedhof der Kuscheltiere«. Nach einem tragischen Zwischenfall bittet Louis seinen kauzigen Nachbarn Jud Crandall um Hilfe und löst damit ungewollt eine gefährliche Kettenreaktion aus, die etwas abgrundtief Böses freisetzt und das neu gewonnene Familienidyll bedroht. Schnell wird den Creeds klar, dass der Tod manchmal besser ist… Der düstere Stephen-KingKlassiker im neuen Gewand. Foto Paramount

04 19

58

kunst & Kultur

film

Verlosung auf Seite 79


HÖRBUCH

ALBUM

ab 1. april im Handel

seit 29. märz im Handel

eLeNa FerraNte Frantumaglia mein geschriebenes Leben

aNNett LoUiSaN Kleine große Liebe

Wer ist elena Ferrante? einblicke in die poetische Werkstatt der Bestsellerautorin 1992 entschied sich die autorin der »Neapolitanischen Saga« dafür, inkognito zu bleiben. Seitdem rätseln Leser und Journalisten, wer sich hinter dem Pseudonym elena Ferrante verbergen mag. Viel interessanter als alle Spekulation ist jedoch das, was elena Ferrante selbst zur Figur des autors, über das Spiel mit Lüge und Wahrheit und über ihr Schreiben äußert. in Briefen, essays und unveröffentlichten texten erlaubt sie einen Blick in ihre Werkstatt und erläutert ihre entscheidung, nicht als Person in die Öffentlichkeit zu treten. das Hörbuch enthält die Briefe und essays: »das Befana-Geschenk«; »Lügen sagen immer die Wahrheit«; »Willentliche aussetzung der Ungläubigkeit«, »La Frantumaglia« sowie als abdruck »Jeder mensch ist ein Schlachtfeld«. Gelesen von eva mattes. Foto der Hörverlag

annett Louisan will sich nicht weiterhin in ihrer gelernten rolle gefallen, und etwas Neues wagen. Weniger mit Charakteren und Figuren kokettieren, weniger die Grauzonen zwischen »ich« und der jeweiligen »rolle« ausleuchten, aber dafür mehr Wahrheit, mehr Wahrhaftigkeit wagen. es geht um den berühmten nächsten Schritt. Was soll ich tun, mit der Zeit, die vor mir liegt? Will ich Verantwortung übernehmen? Wo soll ich hin mit meiner ganzen Liebe? mit meiner kleinen und mit meiner großen Liebe. mit meiner »kleinen großen Liebe«. Über kurz oder Lang kommen diese Fragen auf annett zu. Vielleicht auf jeden zu. Und im schönsten Fall lösen sich diese Fragen im dialog zwischen der künstlerin und ihrem Publikum auf. annett Louisan hat sich geändert, ist angekommen, um gleich wieder loszufahren. das neue album ist endlich ein album, auf dem sie erzählt, das noch mehr als zuvor von ihr handelt, dass ihr näher kommt als jedes ihrer bisherigen alben, und das trotzdem so gut und so schlüssig in die Lebens- und künstlergeschichte der annett Louisan passt. angekommen ist sie, weil alle träume des Jungseins gelebt sind, und am ende der träume oft hässliche Wahrheiten stehen; und losgefahren ist sie, weil so viele neue Wege zu gehen und zu leben sind. Und es sich lohnt. Foto thomas Faehnrich | cover Sony music

BUCH

CD

ab 15. april im Handel

ab 12. april im Handel

aNNe SVerdrUP-tHYGeSoN Libelle, marienkäfer & co

NoraH JoNeS begin again

aLaNiS moriSette Jagged Little Pill

insekten gibt es überall, in den höchsten Höhen und den tiefsten Höhlen, in Wäldern, Wiesen und Bergen. Sie leben in der Wüste, unter der eisdecke eines zugefrorenen Sees, in den Nasenlöchern eines Walrosses und sogar in Computern. die faszinierenden Wesen sind winzig klein und funktionieren doch hochkomplex. obwohl sie anpassungsfähig sind und sich schnell vermehren können, verringert sich ihr Bestand erschreckend schnell. dabei sind insekten für uns menschen unersetzlich, denn sie verwandeln tote materie in fruchtbaren Boden, bestäuben Pflanzen und dienen vielen tierarten als Futter. Wegen ihnen läuft es auf unserer erde rund – sie dürfen nicht von der Bildfläche verschwinden! dafür plädiert die norwegische Biologie-Professorin anne Sverdrup-thygeson mit Witz und Wissen in diesem Buch. Foto Goldmann

die neunfache Grammy-Gewinnerin Norah Jones ist nicht nur für ihre leise und dennoch eindringliche musik bekannt, sie ist auch kein mensch lauter Worte oder plakativer Werbeaktionen. Nach der Veröffentlichung ihres weltweit gefeierten albums »day Breaks« im Jahr 2016 und den dazugehörigen interviewreisen und konzerten rund um den Globus, kehrte sie im letzten Jahr still und leise ins Studio zurück, mit der alleinigen absicht, ihrer muse ohne jeglichen druck kreativ zu folgen. Jones genoss die Freude und Spontaneität des musizierens ohne albumkonzept oder deadlines und traf sich mit verschiedenen Freunden zu kurzen, weitgehend improvisierten Sessions. es präsentiert sieben kreative momentaufnahmen einer der vielseitigsten und über Jahre hinweg faszinierendsten künstlerin der musikwelt. Foto Universal

die kanadisch-US-amerikanische Sängerin alanis morisette hat mit ihrem ersten, internationalen album »Jagged Little Pill« im Jahre 1995 beeindruckend gezeigt, dass es möglich ist, tiefgründige und sehr ehrliche, persönliche texte mit starken Gitarrensounds zu kombinieren. in vielen Ländern erreichte das album Platinstatus, allein in den USa gewann es 16 mal Platin und somit diamantstatus. Produziert von Glen Ballard, der als alanis morissettes Co-autor und mentor fungierte, wirkten des Weiteren Flea und dave Navarro von den red Hot Chili Peppers zur entstehung des albums mit. durch Hits wie »ironic« und »You oughta know«, eine beeindruckende musikalische abrechnung mit ihrem ex, erbrachte das album den durchbruch in der musikszene und gilt bis heute als eine der beliebtesten Platten der 90er Jahre. Foto Privat

KLassiKer

04 19

m U S i k | L i t e r at U r

59


04 19

60

kleine WelT t H e m a

traUmJoB iNFLUeNCer »


m a m a , i c H W e r d e i n F L u e n c e r ! // Willkommen im Jahr 2019, willkommen in einer Zeit, in der Kinder nicht mehr Lehrer, Ärzte oder Polizisten werden wollen – Influencer lautet der neue Traumberuf. Schon in der Grundschule haben die Kids große Internet-Idole, denen sie nacheifern wollen. Was steckt hinter dem Trend?

F

rüher, da wollten wir alle so sein, wie unsere Grundschullehrer. Wer nicht gerade Sänger, Schauspieler oder Arzt werden wollte, schrieb in die klassischen Freunde-Bücher, dass der Traumberuf Lehrer sei. Doch auch Feuerwehrmann, ein Job bei der Polizei oder Pilot standen hoch im Kurs. Je älter man wurde, umso mehr kristallisierte sich heraus, was man tatsächlich werden will. Manche zog es ganz klassisch ins Büro, die anderen wollten etwas Kreatives lernen. Heute jedoch sieht die Realität ziemlich anders aus: Lehrer? Arzt? Feuerwehr? Papperlapapp – Influencer wollen sie alle werden. Was früher unvorstellbar war, gilt ab sofort als Traumjob unter den Kids. Wer sich jetzt an den Kopf fasst und denkt, dass dies nur eine kindliche Spinnerei ist, der sei gewarnt: Längst machen die Kids von heute ernst und starten ihr eigenes Business auf Instagram, TikTok, ehemals musical.ly, und Facebook. Man mag es kaum glauben, aber es funktioniert. So gibt es auf dem Markt inzwischen zahlreiche Influencer-Stars, die nicht nur deutschlandweit bekannt sind, sondern sich auch über die Grenzen hinaus einen Namen gemacht haben. Weil es so einfach ist und man es mal eben so nebenbei ausprobieren kann, wundert es nicht, dass Influencer der neue Traumjob der Kids und Teens geworden ist.

berüHmt WerDen im kinDerzimmer

Foto toni Hukkanen // unsplash.com

Foto taiLi Samson // unsplash.com

Für Eltern mag der Traum schier unmöglich klingen. Lieber was Vernünftiges lernen, gute Noten schreiben, danach eine Ausbildung und Studium und dann arbeiten – wie man es eben von sich und seiner Generation kennt. Doch die Zeiten haben sich wahrlich verändert. Das Internet mit seinen zahlreichen Social-Media-Plattformen bietet ganz neue berufliche Perspektiven und ermöglicht den Zutritt in eine neue Welt.

In Deutschland gibt es aktuell ca. 30.000 minderjährige Influencer, die teilweise sehr erfolgreich sind. Influencer bedeutet nichts anderes, als dass andere Menschen, sprich: die relevante Zielgruppe, direkt über diese Online-Kanäle beeinflusst werden, einfach gesagt: Online-Werbung. Die Einnahmen der deutschen YouTuber lassen aufhorchen: Sie liegen bei 560 Millionen Euro, mit Prophezeiung einer hohen Wachstumsrate.

Stars wie Lisa & Lena machen es vor. Die blonden Zwillingsschwestern stammen aus dem Süden Deutschlands und eroberten vor einigen Jahren die Social-Media-Welt mit Lippen-Synchronisations-Videos auf der App musical.ly. Ganz lustig, mag man denken. Hat man als Kind ja auch mal gemacht: Michael Jackson oder Backstreet Boys im Zimmer nachsingen, ein bisschen tanzen und performen, sich einmal wie ein kleiner Star fühlen. Heutzutage wird das Ganze auf Video aufgezeichnet, vorab jedoch eine gute Choreographie einstudiert, das passende Outfit rausgesucht, dazu ein perfektes Styling…und zack, wird das Video hochgeladen. Auf YouTube zeigen Teenies wie sie zocken; diverse Blogs laden zum Lesen und Entdecken ein. Es ist eine Welt, die uns Erwachsenen zwar nicht mehr fremd vorkommt, aber in der man als Elternteil nicht verwurzelt ist…ganz im Gegensatz zum Nachwuchs. Hier ist es an der Tagesordnung, sein Leben öffentlich zu machen und alles zu posten. Warum also nicht auch damit Geld verdienen? Lisa & Lena, inzwischen fast 17 Jahre alt, haben sich ein großes Business aufgebaut und sind weltweit bekannt. Sie gelten als Stars in der Szene. Klar, die beiden sehen super aus, sind medienpräsent, wissen sich zu stylen und zu vermarkten, haben immer ein großes Lächeln auf den Lippen. Es gehört eben auch ein bisschen mehr dazu, als ein paar Videos und Fotos online zu stellen. Mittlerweile werden die Zwillinge zu diversen Shows rund um den Globus eingeladen, sind zu Gast in TV-Shows, kooperieren mit diversen Marken, lassen sich als Fotomodel für Kollektionen von Hugo Boss ablichten, drehen mit Matthias Schweighöfer und haben sogar eine eigene Modelinie herausgebracht. Man beachte: Dieses Business haben sie sich lediglich mit einer App und neben der Schule aufgebaut – es scheint, als wäre der große InfluencerTraum für jeden erreichbar: Das Kinderzimmer fungiert als Büro für das eigene Start-up. berühmt mit einem Klick

li.: das Leben als influencer scheint einfach und glücklich zu sein: Stylen, Fotografieren, Upload, Likes und Follower sammeln. kein Wunder, dass dies für die junge Generation ein traumjob zu sein scheint. Foto frankie cordoba / unsplash.com

1000 Likes pro tag – mindestens! re. o.: Blogger und influencer sehen immer gut aus, scheinen Geld zu haben und tragen die angesagtesten klamotten. doch der druck, der auf ihnen lastet, ist groß, denn sie müssen täglich neuen und interessanten Content produzieren. Foto ijmaki / pixabay.com

04 19

61


VorsicHt ist geboten

Foto antoine Beauvillain / unsplash.com

Doch es ist wie so oft: Nur die wenigsten User verzeichnen Erfolge. Was genau dazugehört, das entscheiden die Follower. Und die wollen täglich etwas Neues sehen und lieben Authentizität. Heißt im Umkehrschluss: Das Business ist hart und die Blase platzt manchmal schneller, als man gucken kann. Die Trends kommen und gehen über Nacht und es gehört eine Menge Glück dazu, wenn man sich auf dem Markt halten kann. Dass Kinder diesen Job anstreben – und ja, es ist mittlerweile ein Berufsbild bei den Jugendlichen – ist logisch, denn selten war ein Job so verlockend: Gut aussehen, ein bisschen tanzen, reden, lachen, täglich etwas posten, viele Likes bekommen, Fans haben…und ganz nebenbei hat man eine Menge Geld auf dem Konto.

unterschätzte risiken ein Leben, das sich nur noch online abspielt, kann nicht gesund sein. Zudem gibt es Gefahren wie mobbing auch im Netz und so können negative kommentare krank machen und den Selbstwert angreifen. auch schulische Leistungen können darunter leiden. Foto aliyah Jamous / unsplash.com

Warum also lernen? Und was macht man in solchen Fällen als Elternteil? Es ist immer ratsam, einen Blick auf die Online-Aktivitäten seiner Kinder zu werfen. Oftmals verstehen sie nicht, was sie alles preisgeben und dass jeder die Inhalte sehen kann, sofern das Profil nicht gesperrt ist. Auch Aufklärung ist wichtig: Hasskommentare, Shitstorms und Mobbing im Netz sind Alltag und ein junger Mensch kann daran zugrunde gehen. Zudem besteht der Druck, den Followern immer das zu geben, was sie gerne sehen wollen. Kommen Kooperationen ins Spiel, so führt dies nicht selten zur Instrumentalisierung des jungen Menschen. Hinzu kommt: Was einmal im Netz ist, bleibt auch im Netz. So verlockend der Job auch sein mag: Es ist letztlich ein knallhartes Business und ein Beruf, hinter dem jede Menge Arbeit und Druck stehen.

text Jessica Laqua

anzeige

04 19

62


HÖRBUCH

Kino

ab 8. april im Handel

ab 18. april im Kino

Ute kraUSe

Papanini ein Pinguin per Post! emma ist überrascht, als eines tages eine ziemlich alte und verbeulte tiefkühltruhe geliefert wird – aber noch überraschender ist deren inhalt: in der truhe sitzt ein kleiner Pinguin! er heißt Papanini, versteht die Sprache der menschen und liebt es, vorgelesen zu bekommen. Papanini kann sogar sprechen! er wäre wirklich zu niedlich, wenn er nicht ständig für Chaos sorgen würde … Leider haben auch üble Ganoven von dem sprechenden Pinguin Wind bekommen und plötzlich stecken emma und Papanini mittendrin in einem aufregenden abenteuer! Warmherzig und humorvoll gelesen von katrin Fröhlich. Sie ist die deutsche Stimme von Cameron diaz und Gwyneth Paltrow. Nicht nur als Sprecherin für Film und Hörbücher, sondern auch als Synchronregisseurin und -autorin (u.a. Findet dorie) ist sie sehr erfolgreich. kinder kennen sie als »allie« aus »die drei ???«, als »tierärztin tilly tierlieb« und von den »Heuhaufen-Halunken«. Foto cbj Audio

die verwöhnte, pummelige Hauskatze marnie hat ihr eigenes Zimmer mit riesigem Fernseher und haufenweise Spielzeug. da sie das Haus niemals verlassen darf, sitzt sie jeden tag vor dem Fernseher und schaut ihre Lieblingskrimiserie. als eines tages rosalindes Stiefbruder Paul auftaucht, gerät marnie unversehens in einen echten kriminalfall. Paul schickt marnie hinaus in die Welt, um ihm bei der Lösung einer mysteriösen einbruchserie behilflich zu sein. marnie ist

BUCH

DVD

ab 8. april im Handel

ab 18. april im Handel

adriaNa PoPeSCU

schwer begeistert, endlich kann sie raus. dumm nur, dass sie die Welt außerhalb ihres behüteten Zuhauses nur aus dem Fernsehen kennt. Schon bald trifft sie auf drei kauzige Gestalten: Zebra mambo dibango, Wachhund elvis und den neurotischen Hahn eggbert. Zusammen bestehen sie so manches abenteuer und lernen, was wahre Freundschaft wirklich bedeutet… »die sagenhaften Vier« ist angelehnt an das berühmte märchen »die Bremer Stadtmusikanten« der Gebrüder Grimm. Fotos Universum

morgen irgendwo am meer

mary Poppins

ein goldener mercedes, Wind in den Haaren und das meer vor augen - vier Jugendliche auf dem Weg nach Lissabon ... Was romy, konrad, Nele und Julian auf ihrem gemeinsamen Weg nach Lissabon erwartet, scheint der perfekte Sommerroadtrip nach dem abitur zu sein. doch dass jeder von ihnen weit mehr als nur leichte Sommerklamotten im Gepäck hat, wird dem eher durch Zufall zusammengewürfelten Quartett erst im Lauf der reise klar. denn in Wahrheit geht es bei diesem roadtrip um nichts weniger als die Suche nach sich selbst, dem eigenen Leben, der großen Liebe und wahrer Freundschaft... die Schriftstellerin adriana Popescu arbeitete als drehbuchautorin für das Fernsehen, schrieb für verschiedene Zeitschriften und studierte Literaturwissenschaften, bevor sie sich ausschließlich dem Schreiben von romanen widmete. Foto Cbt

das berühmteste kindermädchen der kinogeschichte ist nach über 50 Jahren endlich wieder da. immer noch perfekt organisiert und voller Lebensfreude kehrt sie nicht nur in den kirschbaumweg 17 zurück. mary Poppins (emily Blunt) bringt kunterbunte Fantasiewelten und heiteren Gesang in jedes Haus. in dem neuen abenteuer, das von bisher unverfilmten Geschichten der mary Poppins-autorin P.L. travers inspiriert ist, schafft es die warmherzige Nanny den großen und kleinen Banks-kindern in schweren Zeiten wieder ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern. michael Banks ist inzwischen erwachsen geworden und tritt auf magische Weise wieder in das Leben der Familie, als diese einen persönlichen Verlust erleidet. mit Hilfe ihres Freundes Jack kann sie die Freude und das Staunen zurück in das Zuhause der Familie Banks bringen. der 4-fach oscar-nominierte Familienfilm zieht Jung und alt nicht nur dank der rührenden Geschichte in seinen Bann, sondern begeistert auch durch neue, magische Songs, die jegliche alltagsprobleme vergessen machen. Foto Walt Disney 04 19

QUerBeet

t i P P S F Ü r k i d S kleine WelT

63


Foto daiga ellaby / unsplash.com

sPurLos VerscHWunden: i n F o r m a t i o n e n i n u n s e r e m K o P F //

Heute noch präsent und morgen schon nicht mehr existent: Es gibt Dinge, die vergessen wir über Nacht; andere hingegen behalten wir ein ganzes Leben in unserem Kopf. Warum manche Momente einfach so ausgelöscht werden, ist wissenschaftlich immer noch nicht final geklärt, doch es gilt, dass dieser Prozess ein sehr relevanter für uns Menschen ist.

04 19

64

lebenSSTil t H e m a

VerGeSSeN


tHeorien Des Vergessens die Forschung beschäftigt sich schon sehr lange mit dieser thematik; jedoch können auch Wissenschaftler verschiedener Fachgebiete nicht genau erklären, warum und ob wir tatsächlich vergessen. eine theorie lautet nämlich, dass unser Gehirn die informationen gar nicht löscht, sondern in die letzte Schublade packt. das heißt, dass der Zugriff auf die information schwieriger wird, je länger wir sie nicht nutzen. es ist wie mit den Vokabeln, die man früher in der Schule gelernt hat: Wörter, die man nicht benutzt hat, konnte man nach einer Zeit nicht mehr abrufen; hörte man diese jedoch, wusste man deren Bedeutung. So ganz weg waren sie also nie. dadurch werden inhalte, von denen man dachte, dass sie nicht mehr vorhanden seien, erneut aktiviert. Folglich wird eine kaskade in Gang gesetzt, denn erinnerungen ändern sich bei jedem abruf und werden neu geformt. manches kommt hinzu, manches fällt weg. eine weitere theorie ist, dass Unwichtiges mit der Zeit einfach überschrieben wird, wie bei einer Festplatte, die immer neue infos bekommt und das Wichtigste herausfiltern muss. dies liegt jedoch nicht an der kapazität des Gehirns, denn Speicherplatz ist eindeutig genug vorhanden.

com

ab ay .

Was einem selbst wie ein Fehler seines Gehirns vorkommt, ist ein sehr nützlicher und normaler Prozess, den wir alle durchleben. alle informationen, die man jemals aufgenommen hat, in seinem kopf zu behalten, ist schlichtweg unnötig. Platz wäre zwar genug, doch will man wirklich wissen, was noch vor drei Wochen auf der einkaufsliste stand oder wo wir vor vier Jahren unser auto geparkt haben? Wahrscheinlich nicht. durch das Vergessen kann das Gehirn Wichtiges von Unwichtigem trennen und behält somit nur diese informationen, die aktuell oder zukünftig von relevanz sein könnten. das Gehirn arbeitet mit der Wahrnehmung Hand in Hand. So gleicht es reize aus der Umwelt – Gerüche, Stimmen, Gesichter, orte und viel mehr – ständig mit unseren erinnerungen ab. dabei fällt auf, dass man eigentlich auch eine ganze menge behält und eben nicht vergisst. Beachtet man jedoch die Fülle an informationen, die tagtäglich auf uns einprasseln, so wird klar, dass wir nicht jedes kleinste detail abspeichern können. Vieles hat keine relevanz und so entscheidet unser Wahrnehmungssystem, dass einige informationen nach kurzem Speichern gelöscht werden.

damit wir erinnerungen formen, ist ein ich-Bewusstsein erforderlich. im Schlaf ist dieses allerdings ausgeschaltet. Unser Gehirn produziert während des träumens die verrücktesten Bilder, Geschichten und Gefühle und doch können wir uns beim aufwachen entweder gar nicht oder nur sehr schwer an sie erinnern. die Bilder verblassen nach kurzer Zeit und schon nach wenigen minuten wissen wir nicht mehr, was uns im traum bewegt hat – es sei denn, man beschäftigt sich intensiv mit diesen Bildern und speichert sie somit im Wachzustand ab. das Vergessen während der Nachtruhe ist essenziell und man mag es kaum glauben, aber im Schlaf werden die wichtigen erinnerungen des tages, beispielsweise neu Gelerntes, intensiv gespeichert. dieser Prozess nennt sich Gedächtniskonsolidierung. Unsere träume vergessen wir, da dieser wichtige Prozess der Gedächtniskonsolidierung durch keine neuen informationen gestört werden soll. Wer sich also ausreichend Nachtruhe gönnt und einen guten Schlaf hat, bei dem festigen sich relevante inhalte am besten. im Schlaf wird somit sortiert, was wichtig oder o Sc unwichtig ist. C_ o p ix

kein feHler, sonDern ganz normal

Der scHlaf: ein ort Des Vergessens?

tt /

d

a irgendwo muss sie doch sein, die telefonnummer, die adresse oder die info zum bevorstehenden termin. irgendwo in der hintersten ecke im kopf hat sie sich ganz bestimmt versteckt. man kramt, man sucht, man will auf Gedächtnisfetzen zurückgreifen, um die gesuchte information dadurch wieder rekonstruieren zu können. doch Fehlanzeige. auch nach einem konzentrierten Prozess des erinnerns steht fest, dass die info einfach nicht auftaucht. Weg. Futsch. einfach nicht mehr vorhanden. dabei war man sich doch so sicher, dass man sich den termin so gut eingeprägt hat oder die Nummer doch an einigen tagen zuvor schon auswendig aufsagen konnte. manchmal spielt uns unser kopf eben einen Streich – und zugegeben, dies kommt gar nicht einmal so selten vor. doch wie wäre es, wenn wir alles, was wir jemals gesehen, gehört, erlebt haben, in unserem kopf behalten würden? kann es manchmal nicht auch ganz praktisch sein, dass wir informationen wieder vergessen? Und gibt es eigentlich eine beschränkte kapazität, sodass man unweigerlich dinge vergessen muss, um mehr Platz zu schaffen?

Fot

Wenn Das icH Vergessen WirD doch es gibt auch krankheiten, die das Vergessen als Symptom haben. demenzen aller art, insbesondere die altersdemenz, greifen erinnerungen an. tragisch ist, dass sich dieser Prozess in Hirnarealen abspielt, in denen das ich, also unsere Persönlichkeit, gespeichert ist. Betroffene merken zunächst nur leichte einschränkungen, doch irgendwann vergessen sie, wer sie selbst sind, sie vergessen die eigene Geschichte und auch die Gesichter von Familienmitgliedern. die Ursachen für die erkrankung sind bis heute nicht geklärt. Vermutet wird, dass sogenannte ß-amyloid-Plaques und tau-Fibrillen, also eine art eiweiß-ablagerungen, verantwortlich sind. Hier docken medikamente an und verlangsamen den Prozess – aufzuhalten ist er jedoch nicht. Hingegen gibt es aber auch menschen, die nicht vergessen können: menschen mit einer Posttraumatischen Belastungsstörung behalten schlimme erlebnisse, wie einen Unfall, krieg oder eine Vergewaltigung, bis ins kleinste detail und durchleben diese Situation immer und immer wieder. die Verarbeitung dieser schreibgeschützten erinnerung erfordert viel arbeit, energie und Zeit.

Leichte Gedächtnisstörungen, beispielsweise durch zu viel Stress ausgelöst, ab und an mal etwas zu vergessen – das alles ist absolut normal und kein Grund zur Sorge. Vergessen hilft uns sogar dabei, abstrakt zu denken und das Leben mit all seinen komplexen und anspruchsvollen anforderungen optimal zu meistern. oftmals fallen einem die dinge früher oder später auch wieder ein…manchmal ist eben nur ein bisschen Geduld gefragt.

text Jessica Laqua

04 19

65


04 19

66

lebensstil m o b i l

e - sc o o t e r Âť


Foto metz mecatech GmbH

d i e e - s c o o t e r K o m m e n / / In den großen europäischen Metropolen wie Paris, Kopenhagen, Antwerpen oder auch Wien gehören sie praktisch schon zum guten Ton. Die stylishen Elektrotretroller oder auch kurz E-Scooter sind der Mobilitätstrend der Stunde. Aber was können, kosten und leisten die handlichen Mobilmacher, für wen sind sie geeignet und wie schaut es mit der Zulassung aus? KOMPASS hat sich den Trend schon mal genauer angeschaut ...

nicht nur für die stadt: bmW motorrad X2city li.: Ladezeit: 2,5 Stunden an einer herkömmlichen Steckdose. USBanschluss und Bluetooth-Schnittstelle für künftige apps bereits vorhanden. Lieferbar ist das X2City in vier Farben: Grau, Blau, rot und Schwarz. der Preis beträgt in deutschland 2.399 eUr. auch hier ist das tragen eines Fahrradhelmes keine Pflicht, wird jedoch seitens des Herstellers unbedingt empfohlen. Fotos BmW aG

S

ie gelten aktuell als der große Wurf, E-Scooter. Fachleute prognostizieren der sogenannten Mikromobilität bis 2030 einen Milliardenmarkt, zahlreiche Anbieter stehen bereits in den Startlöchern und auch Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) sieht in ihnen ergänzend zum öffentlichen Nahverkehr nicht weniger als eine »echte zusätzliche Alternative zum Auto«. Dabei sind die kleinen, handlichen, oft sogar faltbaren Flitzer in Deutschland noch gar nicht wirklich zugelassen. Während man in Nachbarländern schon seit Längerem die Freiheit des Cruisens für sich entdeckte, ringt man im heimischen Verkehrsministerium, gefühlt seit Ewigkeiten, um eine Verordnung zur Legalisierung. Nun endlich scheint der Durchbruch geschafft, die neue Verordnung für Elektrokleinstfahrzeuge soll noch im Frühjahr in Kraft treten.

recHtlicHe grunDlage Nach dem Referentenentwurf des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur sollen die Fahrzeuge nach ihren bauartbedingten Höchstgeschwindigkeiten in zwei Gruppen eingeteilt werden. E-Scooter mit einer Höchstgeschwindigkeit von sechs bis weniger als 12 km/h dürfen demnach innerorts auf Gehwegen, gemeinsamen Fuß- und Radwegen oder in Fußgängerzonen fahren. Ist nichts davon vorhanden, darf auf Radwege oder Radfahrstreifen ausgewichen werden. Das Mindestalter wurde auf 12 Jahre festgelegt, der jeweilige Fahrer muss die Fußgängerampel beachten. Die

Vorteile auf einen blick schnell einsatzbereit, kurze Ladezeit emissionsfrei einfach in der Handhabung oft klappbar leicht zu tragen, platzsparend mobilmachend, speziell auf kurzen strecken kostengünstigere alternative zum e-bike dürfen im ÖPnV mitgenommen werden

Nutzung von Elektrotretrollern mit einer Höchstgeschwindigkeit von 12 bis 20 km/h ist innerorts auf Radwegen und Radfahrstreifen zulässig, außerorts auf Radwegen oder dem Seitenstreifen. Ist nichts dergleichen möglich, darf auf die Fahrbahn ausgewichen werden. Zum Führen sind Personen berechtigt, die das 14. Lebensjahr vollendet haben. Für die Verkehrsteilnehmer gelten die Fahrradampeln, so vorhanden; wo sie fehlen, gelten die Ampeln für den fließenden Verkehr. Für beide Gruppen besteht die Auflage einer Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung, die per Plakette unter der Schlussleuchte am Fahrzeug nachzuweisen ist. Zwei Bremsen, Klingel und Licht sind obligatorisch, nicht vorgeschrieben hingegen sind Fahrerlaubnis und Helm. (Quelle: www.bmvi.de; Stand: 26. Februar 2019)

Hinweis: Der Entwurf ist noch nicht rechtskräftig. Erst wenn der Bundesrat zustimmt, tritt die Verordnung in Kraft. Nachdem die notwendigen Regeln aufgestellt und mehr oder weniger bereits durchgewunken sind, kann man sich entspannt auf die Suche nach dem perfekten Hipstermodell machen. Unabhängig von persönlichen Präferenzen in Sachen Leistung, Reichweite oder Optik – ein Kauftipp gilt für alle Modelle: Achten Sie beim Kauf darauf, dass das Fahrzeug der neuen Verordnung entspricht und eine gültige Betriebserlaubnis hat. Gerade weil die Verordnungsfindung so lange gedauert hat, tummeln sich unzählige Modelle auf dem Markt, die selbiger nicht entsprechen und eventuell anderen Nutzungsvoraussetzungen, Stichwort Führerschein, unterliegen.

04 19

67


Sicher, robust und Made in Germany Das erste »Made in Germany«-E-Scooter-Modell kommt aus dem Hause Metz mecatech und nennt sich schlicht »moover«. Das Kraftfahrt-Bundesamt erteilte dem Metz moover bereits vor der noch ausstehenden eKFV (Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung) eine Sondergenehmigung mit ABE (Allgemeine Betriebserlaubnis), durch die das Fahrzeug – derzeit noch mit Mofa-Führerschein - auf deutschen Straßen und ausgewiesenen Rad­wegen fahren darf. Diese Zulassung ist gültig, bis die neue, derzeit noch ausstehende eKFV (Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung) in Kraft getreten ist. Doch auch dann müssen sich die Moover-Käufer keine Gedanken machen, verspricht der Zirndorfer Hersteller: »Alle bis zu diesem Zeitpunkt verkauften Fahrzeuge werden automatisch der in der eKFV beschriebenen Fahrzeugklasse zugeordnet und können in Zukunft bedenkenlos weitergefahren werden.« Seit 1. März ist der flotte fränkische Flitzer im Fachhandel erhältlich.

Superstylish auf kurzen Strecken: Der Metz moover Ladezeit: drei bis vier Stunden an einer herkömmlichen Steckdose. Reichweite: 25 km, Höchstgeschwindigkeit 20 km/h. Erhältlich ist der moover in Schwarz, Rot und Grau. Der UVP beträgt 1.998 EUR. Auch wenn es keine Verpflichtung dazu gibt: Das Tragen eines Helmes wird vom Hersteller empfohlen. Fotos Metz mecatech GmbH

04 19

68

STADTLEBENmTh lebensstil o beim la

« Aug m e n t e d R e a l i t y


anzeigen

Immer für Innovationen zu haben und deshalb ebenfalls bestens gerüstet für die kommende eKFV, zeigt sich die BMW group. Hier verspricht man entspanntes, emissionsfreies und mit bis zu 20 km/h zügiges durch die City cruisen. Auch die Münchner beanspruchen für sich, die Ersten gewesen zu sein, die ihr Baby, den Kick-Scooter BMW Motorrad X2City, im Vorgriff auf die neue Fahrzeugklasse der Elektrokleinstfahrzeuge in Deutschland entwickelt haben. Wie dem auch sei: Neben dem Betrieb auf öffentlichen Straßen darf der BMW Motorrad X2City, ähnlich wie ein Fahrrad, Radwege benutzen. Beim Antrieb setzen die Münchner auf einen bewährten Getriebenabenmotor mit Freilauf. Die Energieversorgung des Elektromotors übernimmt ein regen- und spritzwassergeschützter Lithium-Ionen-Akku mit 408 Wh, der in das Trittbrett integriert ist. Damit seien– je nach Fahrweise – Reichweiten zwischen 20 und 30 km möglich, so der Hersteller. Interessant hier, es können verschiedene Geschwindigkeitsstufen (8,12, 16, 18 und 20 km/h) über ein Bedienteil am Lenker vorgewählt werden.

bamberg startet moDellVersucH Während das restliche Deutschland noch vergeblich auf die Zulassung der sportlichen Gefährten hofft, startete das oberfränkische Bamberg bereits Mitte März eine einzigartige Testphase. Via Sondergenehmigung des bayrischen Verkehrsministeriums wurde dem Sharinganbieter »Bird« gestattet, mit 15 seiner E-Scooter die »Tauglichkeit im Verkehr« vorab zu prüfen. Testkunden können sich online bei den Stadtwerken Bamberg bewerben. Die Voraussetzungen sind allerdings weit strenger als die späteren Vorschriften zum Führen der Tretroller, so müssen die Probanden zwingend einen Führerschein der Klasse B besitzen und es besteht Helmpflicht.

DIE ZAUBERFLÖTE

OPER VON WOLFGANG AMADEUS MOZART

Zugegeben, sie sind schick anzusehen und haben durchaus ihre Einsatzmöglichkeiten, dennoch ein E-Bike oder gar Auto können die hippen Gesellen sicher nicht ersetzen. Wollen sie auch nicht und sehen sich selbst eher als eine Ergänzung, als flottes Zwischendurch. Dafür allerdings warten sie mit teils stattlichen Preisen ab 2000 Euro für auch in Deutschland zulässige Modelle auf. Vielleicht dann doch lieber erst mal bei Bedarf mieten. E-Scooter-Sharing-Anbieter, wie das erfolgreiche Berliner Start-up Tier Mobility, stehen bereits in den Startlöchern. Karten [03741] 2813-4847 / -4848 www.theater-plauen-zwickau.de

text Jokri

04 19

« e-SCooter

69


i m i n t e rV

ieW

ro b e rt b e t z

Sei dU die VerÄNderUNG,

F i n d e d i e e r F ü L L u n g // Der durch seine Bücher und ausverkauften Vorträge bekannt gewordene Diplom-Psychologe, Autor und Coach Robert Betz beantwortete im Interview mit KOMPASS einige Fragen zu seiner Arbeit, unter anderem zu den Themen »Welt im Wandel« und »Veränderung und die eigene Transformation hin zu einem glücklichen und erfülltem Leben«.

G

eboren am 25. September 1953 wuchs robert Betz in einer katholischen Familie im rheinland auf. Von 1976 bis 1982 absolvierte er ein Studium der Psychologie und Sozialpädagogik in Hamburg. Nach 4 Jahren tätigkeit in Pr und Werbeagenturen wechselte er in ein amerikanisches industrieunternehmen und besetzte dort die Stelle des Vice President marketing europe. im alter von 42 Jahren erlitt robert Betz eine Sinnkrise und leitete eine komplette Lebenswende ein. er stieg aus der industrie aus, zog nach münchen und machte eine ausbildung in reinkarnations-therapie und ähnlichen therapieformen, entwickelte sogar seinen eigenen therapie-ansatz. kernthema seiner arbeit ist der Wandel im menschen, Unternehmen und Firmen zu fördern. er möchte an den Ur-Sinn des mensch-Seins erinnern und daran, dass die Liebe und das Lieben das Wichtigste in unserem Leben sind. Seine arbeit unterstützt menschen darin, Frieden, Freiheit, Freude und erfüllung- kurzum- ganzheitliches Lebensglück zu erschaffen. robert Betz entwickelte eine therapieform, die er transformations-therapie nach robert Betz nennt und mit der menschen in der Lage sind, alle art von Leidenszuständen wie angst, ohnmacht und trauer zu verwandeln und dem Leben somit eine neue richtung zu geben. an seinen Seminaren haben in den letzten 10 Jahren mehr als 30.000 menschen teilgenommen. Seine Live-Vorträge mit über 200.000 Besuchern in den vergangenen 10 Jahren begeistern und berühren die menschen und verändern die Sichtweise auf das eigene Leben spürbar. 04 19

70

lebenSSTil r a t G e B e r

roBert BetZ »

Foto katharina kraus

die du dir WünscHst


» Ich will meinen Beitrag leisten zu einer Neuen Erde, die in Harmonie und Frieden mit dem gesamten Universum lebt, auf der bewusste, erwachte Menschen leben, die sich in Respekt, Achtsamkeit und Liebe begegnen und sich selbst als Wesen der Ehre und Liebe behandeln. Mein Wunsch und Ziel ist es, vollkommen glücklich zu sein und ich weiß, dass wir dies alle sein können. Ich sehe es als meine Aufgabe an, andere Menschen zu ermutigen und zu begeistern, sich selbst ein Höchstmaß an Freude und Liebe zu schenken, sodass wir davon überfließen und sie anderen weiterschenken können. Auf diese Weise entsteht Frieden. « Robert Betz

KOMPASS Herr Betz, in Ihrem Vortrag geht es um VerändeKOMPASS: rung, einen Wandel, der in uns selbst stattfindet und auch in unserer Außenwelt wahrzunehmen ist. Sie sprechen dabei vom Wandel hin zum »Goldenen Zeitalter«. Das klingt ja sehr vielversprechend. Woher nehmen sie die Sicherheit, dass wir uns auf ein Goldenes Zeitalter hin bewegen?

Wir werden also dazu aufgefordert, mehr auf die Stimme unseres Herzens zu hören. Allerdings ist das gar nicht so einfach, denn die Stimme des Kopfes, also unsere Gedanken, sind meist viel präsenter und lauter als die Stimme unseres Herzens.Wie finde ich heraus, wer gerade zu mir spricht? Woran erkenne ich den Unterschied zwischen Herz und Kopf?

robert betz: die Weisen aus den alten Naturvölkern, die mayas, azteken und Veden, haben diese Wende um 2012 herum schon lange vorausgesagt. es ist eine Bewusstseinswende, das heißt es findet ein anstieg des Bewusstseins und der energien statt. durch diese Wende gehen wir gerade. im außen scheint es im moment nicht danach auszusehen, als würde sich etwas zum Positiven hin bewegen. es gibt viele konflikte, viel Unzufriedenheit und Unruhen, wir haben noch lange keine friedliche Welt. dennoch sind diese Unruhen sehr wichtig und Bestandteil des Veränderungsprozesses. diese kraft, die sogenannte transformationskraft, deckt alles auf, was nicht der Liebe entspricht, was nicht der Wahrheit des Herzens entspricht. das tut sie bei Firmen, organisationen und beim einzelnen menschen. Wir haben in den letzten 20 Jahren viele Skandale erlebt, das heißt alles was im dunkeln lag, Panama-Paper, Paradise-Paper, NSa oder VW, wird jetzt aufgedeckt. alles wird transparent, wie auch bei uns. Jeder wird auf das gestoßen, wo er schon lange Zeit gegen sein Herz lebt, wo er nicht mit Freude lebt. diese Lebensweise gegen dein Herz hat eine menge von Folgeerscheinungen im körper, in der Psyche und Gesellschaft. aber das ist wichtig, da im menschen erst das alte hochkommen muss, um deutlich sicht- und fühlbar zu werden. damit meine ich alte Verhaltens- und denkmuster, wie zum Beispiel »ich brauche aufmerksamkeit und anerkennung von anderen« oder »ich darf nicht nein sagen, dann werde ich nicht mehr geliebt«, oder »ich muss noch schneller, noch besser, noch erfolgreicher werden«. das alles kriegt jetzt nochmal einen Schub, damit deutlich wird, dass dies nicht unserer Wahrheit entspricht. deswegen sehe ich es als positive entwicklung, denn immer mehr menschen haben die Gelegenheit, das zu verstehen und zu hinterfragen. Wir brauchen diese krisen, krankheiten und konflikte, denn darin liegt ein Geschenk. Wir werden daran erinnert, dass wir der Schöpfer unseres Lebens sind, und nicht das opfer.

Zuallererst musst du ruhig werden. Lenke den Fokus auf deinen atem und das Fühlen. Schließe deine augen. Spüre, was sagt dir dein körper? Fühlst du dich lebendig? oder fühlst du gar nichts? Wenn du nichts fühlst, fühlst du Leere. oder spürst du eine innere Unruhe, Schwere auf der Brust oder den Schultern, Spannung, druck, enge ? der erste Weg zum Herzen geht über das Fühlen. deswegen: bewusst atmen und spüren wie der körper reagiert. dann kann man seine Gedanken überprüfen, indem du während des Spürens einen Gedanken denkst. Und dann fühlst du erneut die reaktion deines körpers. So kann man seine Gedanken überprüfen. Wenn ein gutes Gefühl wie Wärme, Weite und entspannung spürbar ist, entsprechen die Gedanken der Wahrheit. Wenn die Gedanken enge, druck und Schwere auslösen, entsprechen sie nicht der Wahrheit deines Herzens. Probiere es aus, und sage dir in Gedanken alte Glaubenssätze wie »das Leben ist ein kampf« oder »diese Welt ist unsicher« - wie reagiert dein körper, wenn du so etwas denkst? Daraus kann man also schlussfolgern, dass die Gedanken unseren Körper, unseren Geist und unser Leben stark beeinflussen. Dir geschehe nach deinem Glauben.Was ich denke, ziehe ich also in mein Leben?

das kann man überprüfen, indem man sich Zeit nimmt und ein thema eingrenzt, zum Beispiel: Wie groß ist mein Ja zum Leben? da musst du dir nicht groß das Gehirn zermalmen, das merkst du schon morgens beim aufstehen. Hast du Bock auf dein Leben? Fühlt sich das, was ich tue, meine arbeit, rundum stimmig an? die antwort bekommst du als Gefühl innerhalb von 2 Sekunden, da brauchst du nicht drüber nachdenken. oder wie denke ich über meinen Wert? Halte ich was von mir? Was an mir empfinde ich als zutiefst liebenswert? 04 19

71


Und dann ist meist erstmal Stille im raum. Wenn ich frage, was findest du alles nicht gut an dir? da fällt den menschen schon wesentlich mehr ein. Und diese Gedanken: ich bin nicht wertvoll, ich bin nicht liebenswert, ich bin nicht genügend, erzeugen ein Gefühl. Scham, kleinheit, minderwertigkeit. also kann ich als thema nehmen: Was denke ich über mich? Was denke ich über meine mitmenschen und über das Leben? Und erkenne ich mein Leben als Spiegel meiner Gedanken wieder? also, Gedanken wollen bewusst gemacht und auf Wahrheit überprüft werden. das kann ich über den körper erspüren und dann kann ich mich für neue Gedanken entscheiden, die ein Leben voller Freude erschaffen können. Das Thema Ihres heutigen Vortrags ist »Sei du die Veränderung, die du dir wünschst.« Die meisten Menschen tun sich allerdings ziemlich schwer, Veränderungen in ihr Leben zu bringen, obwohl sie sich insgeheim eine Verbesserung wünschen. Warum ist das so?

Veränderungen machen dem menschen erst mal angst, besonders, wenn Veränderungen von außen kommen. die meisten sind sehr statisch, beharrlich und bleiben lieber in unbefriedigenden Verhältnissen stecken, als etwas zu verändern, denn sie wissen nicht, was kommt. die meisten sind ja auch noch nicht in dem Bewusstsein, dass sie schöpferisch tätig sind, die ganze Zeit. dass sie die Veränderung sozusagen steuern können. Und deswegen halten es viele in unbefriedigenden Verhältnissen aus, weil sie das von den eltern gelernt haben, auszuhalten, durchzuhalten. ein anderer Grund für die angst ist das innere kind in uns, denn kinder mögen keine Veränderungen. kinder wollen Stabilität, eine gewisse Grundsicherheit. Veränderung braucht mut und ein gewisses Grundwissen. mein rat: Setze dir keine Ziele, sondern öffne dich dem Gedanken, dass du Schöpfer bist und dann entscheide dich für eine richtung. meine empfohlene richtung sind die 4 F's. Frieden, Freude, Freiheit und Fülle.

mit der entscheidung, bereit zu sein, sich selbst mehr lieben zu lernen, und hinzuschauen, wo ich mich selbst noch nicht liebe. damit beginnt der Prozess zu einem Leben, dass du dir selbst nach deinen Vorstellungen und Wünschen gestalten kannst. Vielen Dank für das Interview! Es liegt also an uns, diese Welt zu einem friedlicheren Ort zu machen, in dem wir den Frieden zuerst in uns selbst wiederfinden. Diese friedliche Revolution beginnt in unserem Inneren, in dem wir beginnen, auf die Stimme unseres Herzens und die Signale unseres Körpers zu hören. Damit beginnen wir, uns selbst zu verstehen, zu erkennen und uns so anzunehmen, wie wir sind. Von diesem Standpunkt aus, erkennen wir, dass wir der Schöpfer unserer Realität und unserer Umstände sind. Wir haben unser Leben selbst in der Hand und die Macht, es zu verändern, hin zu einem Leben voller Glück, Freude, Frieden, Begeisterung und Freiheit. text amy Li info www.robert-betz.com

Wie schnell kann so eine Veränderung im Leben und Denken nach Ihren Empfehlungen denn spürbar werden? Braucht das Monate oder geht das auch innerhalb von Tagen?

es gibt menschen, die in weniger als einer Woche beginnen, sich anders zu fühlen, wenn sie anfangen, neue Gewohnheiten einzuführen. Wenn du zum Beispiel 3 mal am tag 5-10 minuten Pause machst, dich zurückziehst, die augen schließt und bewusst atmest. dann merkst du schon in einer Woche, dass sich dein körper- und Lebensgefühl verändert. also, bewusstes atmen, Wahrnehmen und Fühlen ist der Leitfaden hin zu deinem wahren Selbst. Sage dir dabei: alles in mir darf jetzt da sein, ich bin bereit es zu fühlen. Schon damit beginnt Veränderung.

Das Interview im Original und in voller Länge finden Sie im Internet. Dazu scannen Sie bitte den QR-Code unter dem Foto mit Hilfe einer dafür vorgesehenen App oder besuchen unseren YouTube Kanal unter www.youtube.com/StadtmagazinKompass

BUCHtiPP

BUCHtiPP

raus aus den alten schuhen So gibst du deinem Leben eine neue Richtung; Heyne Verlag, Originalverlag: Integral; ISBN 978-3-453-70304-9; Preis: 9,99 EUR

Willkommen im reich der Fülle Wie du Erfolg, Wohlstand und Lebensglück erschaffst; Heyne Verlag; Originalverlag: KOHA-Verlag ISBN 978-3-453-70283-7; Preis: 9,99 EUR

04 19

72

das gesamte interview im Web

lebenSSTil r a t G e B e r

« roBert BetZ


LOVE ME TENDER AL C I S U M R MIT DE N VO MUSIK SLEY RE P S I V L E

30.06. 07.07.

FREILICHTBÃœHNE AM SCHWANENTEICH

Karten [0375] 27 411-4647 / -4648 www.theater-plauen-zwickau.de

04 19

73


Tropische

Delikatessen s o s c H m e c K t d e r H a W a i i - F o o d - t r e n d // Wer schon einmal Urlaub auf Hawaii gemacht hat, weiß: Die sonnenverwöhnte Inselgruppe im Pazifik hat neben weißen Stränden und kristallklarem Wasser auch viele geniale Gerichte zu bieten. Kein Wunder, dass der Hawaii-Food-Trend mittlerweile auch Deutschland im Sturm erobert. Diese Gerichte und Köstlichkeiten sollte man unbedingt probiert haben.

a

n jeder Straßenecke duftet es verführerisch gut: Food-trucks und kleine Bretterbuden entlang der sonnigen küsten Hawaiis locken einheimische und Besucher an, eine kleine Pause unter Palmen einzulegen und von den heimischen köstlichkeiten des im Pazifik gelegenen US-Bundesstaats zu probieren. Unwiderstehlich frischer Fisch, saftiges Fleisch vom Grill, aber auch köstliche desserts gehören zu den kulinarischen Schätzen der inselgruppe.

Loco moco

PoKÉ Für das inzwischen auch in deutschland beliebte Poké verschmelzen japanische und westliche küche: der frische Salat besteht aus rohem, ungesäuerten Fisch oder meeresfrüchten, Sojasauce, Sesamöl sowie verschiedenen Salaten, Frühlingszwiebeln, ingwer oder avocadostückchen, die in einer Schale angerichtet werden. auch darüber gestreute Sesamkörner ergänzen den Geschmack. Häufig wird dafür thunfisch oder Lachs verwendet, beliebt sind aber auch Variationen mit Garnelen oder oktopus. dazu werden als sättigende Beilage auch klebriger Sushireis und algensalat serviert.

Frischer Fisch ist ein wesentlicher Bestandteil der hawaiianischen küche – seit Jahrhunderten stehen bei den Bewohnern der inselgruppe im Pazifik Lebewesen aus dem ozean auf dem Speiseplan. das meer hat eine Vielzahl von delikatessen zu bieten, aus der sich im Laufe der Jahrzehnte und durch die Besiedlung aus Japan und den USa Poké entwickelte. Seemänner aus den Vereinigten Staaten tauschten einst Lachs gegen Salz, immigranten aus Japan und China dagegen machten den einwohnern Sojasauce und Sesamöl schmackhaft. damit ist Poké auch ein leckeres Symbol für die multikulturelle Gesellschaft auf den entlegenen inseln, das auch ein naturverbundenes wie modernes Lebensgefühl verkörpert. Heutzutage gibt es das Gericht auf Hawaii in fast jedem Supermarkt und vielen Food-trucks am Straßenrand. Von vielen restaurants wird die typische Poké-Bowl auch neu interpretiert. mit Fisch und schmackhaften Saucen aufgepeppte Nachos zum Snacken, frittierte Poké-Bällchen, tacos mit rohem, marinierten Fisch oder Poké-Burger – der kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

04 19

74

lebenSSTil m U N d a r t

t r o P i S C H e d e L i k at e S S e N

der klassiker der hawaiianischen küche: Loco moco heißt übersetzt so viel wie »verrückter Schleim«, was sicher auf die zusammengewürfelte optik zurückzuführen ist – mehr Comfort Food geht aber nicht. ein teller dieses schmackhaften Gerichts besteht in der regel aus einer Basis reis, hinzu kommt eine gebratene Frikadelle sowie ein Spiegelei. abgerundet wird die Hausmannskost mit dunkler Bratensauce. die Hawaiianer lieben den traditionellen Sattmacher, der sogar schon zum Frühstück gegessen wird, weshalb es Loco moco in fast jedem gutbürgerlichen restaurant sowie bei den Food trucks entlang der Strände gibt. auch in deutschen Großstädten, wo sich der hawaiianische Food-trend immer mehr durchsetzt, findet das landestypische essen zunehmend Fans.


anzeigen

Blut- und Plasmaspender gesucht! DRK-Plasmapheresezentrum Zwickau im Glück-Auf-Center Äußere Schneeberger Straße 100 08056 Zwickau

Foto unsplash.com

Plasmaspende Montag – Freitag 8:00 – 19:30 Uhr Blutspende Termine erfahren Sie unter www.blutspende.de oder über 0800 11 949 11 Terminreservierungen unter

0375 276926220 Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis mit! Servicetelefon: 0800 11 949 11 www.blutspende.de

barack obama liebt shave ice Sogar der frühere Präsident Barack obama hat eine Schwäche für Shave ice. Foto pixabay.com

HauPia

sHaVe ice

Wer es süß mag, kommt mit köstlichen Haupiadesserts voll und ganz auf seine kosten. Überall auf den inseln hat der gesüßte kokosmilchpudding einfluss auf die essgewohnheiten der Bewohner und zahlreichen touristen. traditionell wurde das dessert, das durch die Zugabe von maisstärke eine gelatineartige und zugleich seidige konsistenz bekommt, als kleines rechteck bei hawaiianischen Feierlichkeiten serviert. inzwischen geben konditoreien und restaurants der leckeren Süßspeise auch andere Formen – eine der berühmtesten Bäckereien des US-Bundesstaats, ted’s Bakery an oahus North Shore, nutzt Haupia in ihren inzwischen legendären kuchen. auf einen lockeren teig kommt eine Schicht Schokoladenpudding, darauf eine ordentliche Portion Haupia sowie etwas Schlagsahne – fertig ist ein unwiderstehlicher kuchen, der von einwohnern und Besuchern gleichermaßen geliebt wird. Sogar Hochzeitstorten werden mit dem leckeren kokosdessert hergestellt. der Vorteil: anders als Buttercreme verläuft Haupia nicht in der Hitze.

auf Hawaii gönnt man sich dank hoher temperaturen und des oft schwülen klimas gern mal eine abkühlung – Shave ice in allen Geschmacksrichtungen und Farben ist hier deshalb besonders beliebt. die Herstellung ist so simpel wie genial: mithilfe einer maschine werden große eisblöcke abgeschabt, die so entstehenden kleinen Flocken werden anschließend zu Schneebällen geformt und mit farbenfrohem Sirup übergossen. ob ananas, Banane, Wassermelone, traube, Grüner tee, Zuckerwatte, erdbeere – was die Geschmacksrichtungen angeht, gibt es nichts, was es nicht gibt. darüber hinaus bieten Läden wie matsumoto Shave ice in der historischen Stadt Haleiwa zusätzlich auch fruchtige Beilagen, cremige toppings sowie milcheis und eis aus adzukibohnen an, das sich unter der Wassereishaube versteckt. der ehemalige US-Präsident Barack obama erklärte mehrfach seine Liebe für leckeres Shave ice – ihn erinnert das eis an seine kindheit auf Hawaii.

Skulpturen von Christel Lechner www.die-sehenswerten-drei.de

text kristina Baum Fotos kristina Baum

04 19

75


Foto rawpixel // unsplash.com

C a os

Wenn das h auf der agenda steht

m e i n K o L L e g e , d e r b ü r o - m e s s i e / / Ob in einer großen Firma oder einer kleinen Agentur – wir alle kennen ihn und keiner liebt ihn: den Büro-Messie! Wo er auch ist, er hinterlässt seine Spuren. Kaffeetassen en masse, Verpackungen, Papiermüll, unsortierte Dokumente … wenn er was kann, dann das! Doch wie geht man mit solch einem Büro-Messie um?

o

rdnung ist ein hohes Gut und eben das halbe Leben. im Privaten kann jeder machen, was er will, aber in öffentlichen räumen wünschen wir uns von unseren mitmenschen, dass sie unser ordnungsempfinden teilen. Besonders im Job können menschen, die einen Hang zur Unordentlichkeit oder gar zum messie-Syndrom haben, richtig nerven und einen innerlich zur Weißglut treiben. aber was macht man, wenn der kollege eine kaffeetasse über der anderen auf seinem tisch stapelt und der raum eher einer müllkippe als einem arbeitsplatz gleicht?

darauf hinzuweisen, dass man doch mal aufräumen könnte, führt oftmals nicht zum erfolg. Stattdessen quält man sich entweder mit dem Chaos oder ist letztlich selbst die Person, die auch die zehnte kaffeetasse vom tisch in die Spülmaschine räumt. dass da Wut und Ärger aufkommen, ist logisch, denn schließlich ist man nicht die private Putzfrau seines messie-kollegen.

man fragt sich doch ernsthaft, wie dieser mensch in diesem Chaos arbeiten kann. dazu macht sich eine weitere Frage in unserem kopf breit: Warum findet die entsprechende Person das Ganze nicht auch so eklig und abschreckend wie man selbst? Natürlich hat jeder mensch ein anderes ordnungsempfinden: einer mag es zwanghaft, ist ganz penibel und legt die Stifte und Blöcke auf dem tisch in gleichem abstand zueinander; manche hingegen mögen das kreative Chaos. aber bei den Büro-messies hört der Spaß auf. Zum einen, weil der dreck ganz und gar nicht appetitlich aussieht, zum anderen weil solch ein arbeitsplatz nicht repräsentativ ist und alles andere als eine förderliche arbeitsatmosphäre schafft. insbesondere dann, wenn man sich mit diesem messie-kollegen das Büro oder gar den arbeitsplatz teilen muss, wird das Verhalten zu einem großen Problem.

Für viele menschen ist es sehr unangenehm, den messie-kollegen auf das Problem anzusprechen. Stattdessen regt man sich auf, schenkt der Person wütende und genervte Blicke oder lästert mit den anderen kollegen. dadurch wird sich jedoch so schnell nichts ändern; im Gegenteil: man trägt durch sein Verhalten zu keiner offenen atmosphäre bei und durch das tratschen verschärft sich die Situation. Bevor man das Problem ganz offen anspricht, ist es sinnvoll, die Person mit dem messieProblem nicht partout zu verurteilen, sondern sich zu fragen, was die Ursachen der Unordnung sein könnten. So kann es durchaus möglich sein, dass es dem kollegen schwerfällt, Struktur in seinen arbeitsalltag zu bringen. Was oberste Priorität hat, wissen diese menschen dann oft nicht. Sie versuchen, alles gleichzeitig zu erledigen und geraten so in

einmal aufrÄumen, bitte!

04 19

76

karriere B e r U F

BÜro-meSSie


einen unproduktiven Multitasking-Strudel. Folglich kann es schnell zu einer Menge Chaos kommen und langfristig schafft man es nicht mehr, das Wesentliche im Auge zu behalten. Hier wäre es ratsam, den Kollegen nicht auf das Chaos hinzuweisen, sondern vielleicht mit einem kleinen Hinweis auf den vollen Tisch danach zu fragen, ob er eventuell Hilfe benötigt. So können Ratschläge besser dazu beitragen, dass mehr Ordnung ins Büro kommt und der Kollege gleichzeitig Hilfe von außen erfährt. Auch Überforderung kann ein Thema sein. Wenn man nicht mehr weiß, wo einem der Kopf steht, kann es durchaus passieren, dass die Ordnung hinten ansteht – so was kennt schließlich jeder. Unterstützung kann dazu beitragen, dass man sich entlastet fühlt und man wieder mehr in die gewünschte Routine hineinkommt. Auch, wenn man vielleicht keine Lust hat, das Kindermädchen für seinen Kollegen zu spielen: Unterstützung unter Kollegen sollte auf der Tagesordnung stehen, denn dadurch gelingt am Ende ein harmonisches Miteinander. Und wer sich an dem Chaos des Kollegen stört, wird mit Akzeptanz und Verständnis am ehesten etwas erreichen können.

Aufräumen muss sein o.: Ein unordentlicher Arbeitsplatz sieht nicht nur unschön aus, sondern schafft auch keine gute Atmosphäre. Ob sich so produktiv arbeiten lässt, ist fraglich. Foto stevepb // pixabay.com

Tuscheln im Büro re.: Messi-Kollegen werden oft ein Thema beim Kaffeeklatsch. Letztlich verschärft das Lästern die Situation jedoch nur. Wichtig ist eine offene Kommunikation. Foto Mimi Thian // unsplash.com

Langfristig für Ordnung sorgen Am einfachsten ist es, wenn man es erst gar nicht zu so einem Chaos auf dem Schreibtisch kommen lässt. Was nützlich ist, sind tägliche Aufräum-Rituale. So kann es helfen, jeden Tag zum Feierabend ein paar Minuten Zeit für die tägliche Ordnung einzuräumen. Akten weglegen, Dokumente abheften, Stifte wegräumen und Geschirr spülen oder in die Spülmaschine legen – wenige Handgriffe, mit denen man viel erreichen kann. Stapelt sich das Chaos jedoch Tag für Tag, so fällt es immer schwerer, sich zum Aufräumen zu überwinden. Wer jeden Tag für Ordnung sorgt, kann langfristig viel mehr erreichen und so auch neue Routinen etablieren. Und das Beste: Wer generell zur Unordnung neigt, wird sich so neue Verhaltensmuster aneignen können und kann das Verhalten auf das eigene Zuhause übertragen. Wem dies anfangs schwerfällt, kann sich kleine Erinnerungshilfen schaffen, beispielsweise durch einen gut platzierten Sticker am Rechner, welche einen täglich an das neu erschaffene Ritual erinnern.

Um auf dem Rechner Ordnung zu halten und beispielsweise nicht jedes noch so unwichtige Dokument auf dem Desktop abzuspeichern, können monatliche Zeitfenster für den PC-Putz eingebaut werden: Hierfür ist es ratsam, sich monatlich eine Stunde Zeit zu nehmen, um alles Unwichtige vom Rechner zu entfernen und neue Ordner anzulegen. Dadurch ist es fast schon unmöglich, dass man in die Chaos-Spirale gerät.

Man wird staunen, was Ordnung für tolle Effekte hat: So lässt es sich nicht nur effektiver arbeiten, sondern man verliert auch keine Zeit mehr mit Suchen von Dingen, ist strukturierter und verärgert keine Kollegen mit unangenehmen Messie-Gewohnheiten.

Text Jessica Laqua Info www.karrierebibel.de/messie

Anzeige

Immer da, wo ich bin: mein Konto. Jetzt eröffne

n!

bis zum 30.04.2019 mit 25 EUR Startguthaben*

Genau mein Ding.

* Gilt für alle von 0–30 Jahren, für das erste Girokonto. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

sparkasse-zwickau.de

04 19

77


Gewinnzone

Christiane KO LU M N E

Jetzt mal nüchtern betrachtet

»Glücksritter... vom Pech verfolgt!«. Das brandneue Live-Programm von Paul Panzer. Was ist Glück? Wie findet man es und was muss man anstellen, damit es bleibt! Paul kennt die vermeintlichen Antworten des ganz normalen Wahnsinns. KOMPASS verlost 1x2 Tickets zur Show. Schreiben Sie eine Email mit dem Betreff ›Glücksritter‹ !

unterhaltung

Artikel auf Seite 41

Club30 ist die perfekte Mischung aus Genuss, Musik sowie Kommunikation und weckt die pure Lebenslust. Die Partyreihe setzt auf Menschen, die im Leben angekommen sind und wissen was sie wollen, nämlich Feiern, Tanzen und dem ungezwungenen Lifestyle huldigen. KOMPASS verlost 3x2 Tickets. Schreiben Sie eine Email mit dem Betreff ›Club30‹ !

Artikel auf Seite 62

Ganz in der Nähe des neuen Zuhauses von Dr. Louis Creed, seiner Frau Rachel und ihren beiden Kindern befindet sich der unheimliche »Friedhof der Kuscheltiere«. Das Familienidyll ist bedroht... Der düstere Stephen-King-Klassiker im neuen Gewand. KOMPASS verlost 2 Fanpakete bestehend aus 1 Filmplakat, 1 Buch, 1 Hörbuch sowie 1 Hoodie. Schreiben Sie eine Email mit dem Betreff ›Friedhof‹ ! Alle Teilnahmen senden Sie bitte bis spätestens zum 20.04.2019 oder bei früheren Terminen bis 3 Tage vor der Veranstaltung an die Emailadresse gewinnen@deinkompass.de. Viel Glück!

04 19

78

Artikel auf Seite 44

Artikel auf Seite 43

Die Rockröhre Bonnie Tyler trat schon als Teenager live auf. Zehn Jahre lang war sie durch Kneipen und Nachtclubs getingelt, bevor 1973 ihr Debüt erschien. Nun heizt die Rock-Queen am 16. Mai in der Stadthalle in Zwickau ordentlich ein. KOMPASS verlost 2x2 Tickets. Schreiben Sie eine Email mit dem Betreff ›Bonnie Tyler‹ !

TI C KET

Eure Christiane

TI C KET

Auf den Kater am nächsten Morgen kann jeder gut und gerne verzichten, ganz besonders sicher alle Eltern. Hat man sich in den Zwanzigern noch immer irgendwie zur Arbeit geschleift und dort auf halber Backe und voller Ladung Aspirin den Tag rumbekommen, ist eine Kater-Kind-Kombi aber heutzutage nahezu undenkbar für mich. Zerstört um 5 Uhr morgens aufstehen und sofort verantwortungsbewusst funktionieren müssen? Schier unmöglich. Und wer glaubt überhaupt, dass es sinnvoll ist, im alkoholisierten Zustand auf ein Kind aufzupassen? ABER – auf dieses Wörtchen legen ich und meine Freundin bei der Sezierung der Hollywood-Klatschnews größten Wert – mal ein Glas Wein am Abend ist zumindest für uns ein kleines Stück Luxus, der zu unserem monatlich stattfindenden Mädelsabend dazugehört. Als unsere Kids noch klein waren, fiel dieser natürlich aus oder wurde zu Playdates auf dem Spielplatz umgeplant. Jetzt endlich wieder mehr Zeit für uns und gemeinsame Hobbys zu haben, ist uns enorm wichtig – auch die Männer treffen sich ja gern öfters in ihrer Lieblingsbar. Dass dort nur Brause und Schokomilch bestellt werden, halte ich für unwahrscheinlich, trotzdem habe ich noch keinen Vater sagen hören: Ich verzichte die nächsten 18 Jahre auf Bier – meinem Kind zuliebe. Anne Hathaway tut NATÜRLICH gut daran, voll und ganz für ihr Kind da zu sein. Doch das heißt längst nicht, dass sich eine Mutter (oder ein Vater) dafür schämen muss, überhaupt Alkohol anzurühren. Ein schlechtes Gewissen für ein Glas Wein? Nein! Für einen Kater am nächsten Tag aber in jedem Fall.

Annett Louisan gilt als die Stimme des deutschsprachigen Chansons. Zahlreiche Gold- und Platinauszeichnungen schmücken ihre Alben, die sich bis heute mehr als eine Million Mal verkauft haben. Am 23. Juli gastiert sie zum Planitzer Schlossakkord. KOMPASS verlost 1x2 Tickets. Schreiben Sie eine Email mit dem Betreff ›Annett‹ !

TI C KET

TI C KET

„Hast du das von Schauspielerin Anne Hathaway gehört?“, schallt es aus der Küche ins Wohnzimmer zu mir herüber – gefolgt von einem satten Plopp des Weinkorkens. »Sie hat letztens erklärt, dass sie ihrem Kind zuliebe für die nächsten 18 Jahre komplett auf Alkohol verzichten will!« Meine beste Freundin kommt derweil mit zwei beinahe randvollen Rotweingläsern zurück ins Zimmer getippelt. »Sie hat sich so schlecht gefühlt, als sie einmal am nächsten Morgen verkatert mit ihrem Kind unterwegs war.« »Wie finden wir das denn?«, witzele ich mit ausgestreckten Armen und einem übertriebenen Schlürfen, an dem, das wir zwei Jungmamas bisher gern als »kleine Belohnung für die Anstrengungen des Tages« bezeichnet haben. Dabei ist meine flapsig gemeinte Frage komplexer, als sie auf den ersten Blick scheint, denn es steht nicht nur zur Debatte, ob Erziehungsberechtigte überhaupt Alkohol trinken sollten, sondern auch, ob sie noch gute Eltern sind, wenn sie in Abwesenheit ihrer Kids mal etwas trinken.

Artikel auf Seite 50

K o lu m n e


Der süße Brei t

Hochkarätige acts wie Jan delay & disko No. 1, thirty Seconds to mars oder annenmaykantereit bilden das Line-up für das diesjährige Highfield Festival am Störmthaler See vom 16. bis 18. august 2019. komPaSS verlost 1x2 tickets mit Festivalüberraschungspaket. Schreiben Sie eine Email mit dem Betreff ›Highfield‹ !

tiCke

artikel auf seite 36

KROKODILALARM

artikel auf seite 45

Was treibt einen völlig unbescholtenen mann zu einem mord? Und was hat recht mit Gerechtigkeit zu tun? »der Fall Collini« von regisseur marco kreuzpaintner, basierend auf dem gleichnamigen roman des erfolgsautors Ferdinand von Schirach. komPaSS verlost 1x2 kinotickets. Schreiben Sie eine Email mit dem Betreff ›Collini‹ !

Aufmerksame Anwohner entdeckten in Hanstedt (Kreis Harburg) ein rund 25 Zentimeter langes Reptil im Garten einer Wohnsiedlung und riefen vorsorglich Polizei und Feuerwehr zur Hilfe. Leider war nach dem Eintreffen der Behörden sehr schnell klar: Viel Schaden wird es wohl kaum anrichten, da es sich um ein ausgestopftes Krokodil handelte. Nun jedoch prüft die Polizei, ob hier ein Verstoß gegen das Artenschutzgesetz vorliegt. Wer allerdings das Reptil gut sichtbar im Vorgarten drapierte und warum, konnte bislang nicht eruiert werden.

einfacH Vergessen

t

Florian Silbereisen bringt am 23. april die neue, sensationelle Schlagerparty mit Unmengen von konfetti und Partystimmung in die messe Chemnitz! Singen, tanzen und Feiern ist angesagt. komPaSS verlost 1x2 tickets zur Show sowie eine Cd von Julia Lindholm. Schreiben Sie eine Email mit dem Betreff ›Schlagerfest‹ !

tiCke

artikel auf seite 36

Wer kennt das nicht? Da geht man tanken, kauft noch Getränke, bezahlt und verlässt die Tankstelle zu Fuß. Die Tankstellenpächterin in Kaiserslautern jedenfalls staunte nicht schlecht und rief, nachdem der Fahrer auch nach drei Stunden noch nicht zurückgekehrt war, die Polizei. Die konnte den abgestellten Pkw als Firmenfahrzeug eines ansässigen Unternehmens identifizieren und spürte entsprechend schnell den 41-jährigen Fahrer auf. Dieser erklärte, er gehe sonst zu Fuß zur Tankstelle, um etwas zu kaufen.

artikel auf seite 45

die Bierhähne sind Hans Jörg Hombsch und Holger Blum, besser bekannt als »Hans-Jürschn« und »Blumi«. das radeberger Biertheater ist ihre Geburtsstätte, nun kommen sie am 5. mai nach Zwickau in die Neue Welt. komPaSS verlost 1x2 tickets. Schreiben Sie eine Email mit dem Betreff ›Bierhähne‹ !

SCHNEE VON GESTERN Spare in der Zeit, so hast du in der Not. Und so soll der Klingenthaler Schnee aus diesem Winter die Grundlage für den Skisprung-Weltcup im kommenden Dezember bilden. Vorsorglich wird der Schnee im durch eine reflektierende Dämmfolie abgedeckten Schneedepot eingelagert. Geringe Tauverluste sind nach Angaben des Vereins VSC Klingenthal bereits kalkuliert, rund 3000 Kubikmeter benötige man für die Präparierung der Schanze zum Weltcup am dritten Adventswochenende.

artikel auf seite 62

Unsere Gedanken, Überzeugungen und emotionen haben einen großen einfluss auf unsere Gesundheit und wir besitzen die Fähigkeit, zu heilen. eine tiefgründige dokumentation, die nicht nur Heilungssuchende auf dem Weg weiterbringt, sondern auch jene, die bisher geglaubt haben, über Heilung bereits alles gehört zu haben. komPaSS verlost 3x1 dVd. Schreiben Sie eine Email mit dem Betreff ›Heal‹ !

04 19

GLoSSe

79


m o N at S H o r o S k o P

Energiewende Liebe

Gesundheit

Manchmal ist es schwierig, aber Sie sollten versuchen alle Hebel in Bewegung zu setzen, damit genug Zeit für ungestörte Zweisamkeit vorhanden ist. So bekommt die Partnerschaft einen neuen Energieschub und frühlingshafte Schwingungen. Über fehlende Energie können Sie sich derzeit nicht beklagen, auch wenn es Ihnen nicht so vorkommt. Achten Sie mal darauf, wohin Ihre Energie fließt und setzen diese dann weise ein. Am liebsten würden Sie ja wie immer alles al-

Beruf

leine entscheiden, vor Allem auch wenn es um Geld geht. Damit alles gerecht verteilt und angelegt wird und sich jeder in der Familie gut behandelt fühlt, sollten Sie Ihre Liebsten in Geldfragen einbeziehen. Geht alles gut voran, brauchen Sie sich um nichts kümmern. Lassen Sie dann auch mal die Dinge geschehen. Wenn Sie auf Arbeit keine Fortbildungsmöglichkeiten bekommen, werden Sie in Ihrer Freizeit aktiv. Eventuell beteiligt sich der Arbeitgeber finanziell.

Steife Brise Liebe

Gesundheit

Alles plätschert so vor sich hin. Oftmals haben Sie die Illusion, wenn die Beziehung einmal in Sack und Tüten ist, brauchen Sie sich nicht mehr groß darum zu kümmern. Doch! Auch wenn es Ihnen banal vorkommt, wenn Sie jeden Tag eine Kleinigkeit für die Beziehung tun, fühlt sich Ihr Partner wertgeschätzt. Eigene Wünsche sollen Sie dabei natürlich nicht vergessen. Ausruhen ist für Sie erstmal nicht angesagt. Sie haben genug Durchhaltevermögen, um ein Fitness- und

Gesundheitsprogramm nicht nur zu entwickeln, sondern auch durchzuhalten. Nur müssen Sie sich selbst dafür anstupsen um überhaupt damit anzufangen, dann wird es sich gut entwickeln. Sie haben ein gutes Händchen für Geldgeschäfte, sollten mit Charme taktieren, aber einen kühlen Kopf bewahren, dann entwickeln sich die Finanzen positiv. Im Beruf geben Sie sich mit dem Erreichten zufrieden. Planen Sie Widerstände ein, dann kann nichts schiefgehen.

Wetten, dass nicht...? Gesundheit

Ihre Glückserwartungen sind hoch, die Risikobereitschaft auch, doch nicht immer erfüllen sich alle Ihre Wünsche. Eher im Gegenteil. Dennoch: Sie zeigen Mut und gehen dann auch mal auf Konfrontationskurs. Deshalb ist Schluss mit Friede, Freude, Eierkuchen, eher fliegen mal die Untertassen. Doch solch ein kraftvoller Streit kann sehr reinigend sein. Gehen Sie daraus gestärkt und klar auf den Partner zu. Der öde Alltag geht Ihnen auch tüchtig auf den Keks. Deswegen: Schaf-

Beruf

fen Sie sich kleine Fluchtmöglichkeiten. Entfliehen Sie in fremde Welten und tun Sie sich etwas Gutes. Ein Besuch im Spa wäre optimal, auch ein Saunaaufguss mit exotischen Gewürzen kann Ihre Sinne entführen. Natürlich, man kann das Glück herausfordern. Sie müssen jedoch verstehen, dass Sie es nicht erzwingen können. Es ist nicht berechenbar. Wagen Sie mal ein Gespräch mit dem Chef, vielleicht können Sie Weiterbildungssmöglichkeiten wahrnehmen.

Eins nach dem anderen Liebe

Gesundheit

Romantische Momente sind durchaus möglich, sobald Sie wieder eingerenkt haben, was eingerenkt werden muss. Dann gibt es endlich auch mal wieder richtig gute Gespräche. Nehmen Sie dafür Zeit in Anspruch. Singles sehen überall den Traumpartner, bleiben Sie erstmal ruhig und bei sich, dann sehen Sie klarer. Auch in Gesundheitsfragen. Unklare Symptome oder diffuse Beschwerden sollten unbedingt abgeklärt werden, sonst quälen Sie sich ewig mit etwas herum,

Beruf

was Sie vielleicht mit wenig Aufwand loswerden könnten. Immer wieder ist es bei Ihnen ein Problem, dass Sie zu wenig trinken. Stellen Sie sich morgens Wasser oder Tee bereit, abends muss alles leer sein. In finanziellen Dingen ist klares Vorgehen gefragt, ein Plan muss her, an den Sie sich halten sollten. Bei Missständen im Beruf legen Sie die Finger in die Wunde und machen sich damit zwar nicht nur Freunde, doch bleiben bei sich und im Reinen.

04 19

80

unTerhalTung a U S S i C H t

Verzicht für genuss Derzeit ist eine gute Gelegenheit, ein wenig Verzicht zu üben. Wer eine Weile ohne Leckereien oder Alkohol auskommt, tut auch seinem Körper etwas Gutes. In der Gemeinschaft ist das auch gar nicht so schwierig und tut nach einer Weile zudem der Seele richtig gut. Dabei sollen die Frühlingsgefühle ruhig ausgekostet werden. Nun steigt die Flirtbereitschaft überall wieder an....

Beruf

WAAGE 24.9. – 23.10. Liebe

april

HoroSkoP

Sternzeichen des Monats

Stier

Ehrliche Worte hört man als Ansprechpartner manchmal nicht gerne. Was aber mal gesagt werden muss, klärt die Situation und bringt Stiere näher an ihre Ziele heran. Nur Mut, der oder die andere ist zum Schluss froh, wenn die Dinge deutlich angesprochen werden. Auch entspannen so die Nervenkostüme aller Beteiligten, die in einem Merkurjahr sowieso strapaziert sind. Liebe & Gesundheit Träume sind ja etwas Tolles, aber auch in der Liebe muss der Stier das Gespür für das Mach-

bare behalten. Singles dürfen nicht zu viele Wünsche an Aussehen, Charakter und Fähigkeiten des Zukünftigen haben - sie selber sind ja auch nur Normalos. Vorsicht, der Partner legt jedes Wort auf die Goldwaage. Beruf & Finanzen Nur keine Panik. Es kann nicht immer raketenartig nach oben gehen. Der Stier sollte die ruhige Phase nutzen, um seine Nerven aufzupolieren, die Ablage zu machen und alles bereit für den nächsten Anschub zu bekommen. Wichtige Entscheidungen sollte er verschieben, für Pläne ist die Zeit dagegen günstig. Auch wenn der Geldsegen zum Greifen nah erscheinen sollte, wird doch nichts daraus. Der Stier muss auf dem Boden der Tatsachen bleiben, dann kann er in Ruhe abwarten, bis der Vorwärtswind wieder bläst.


Nerven behalten Liebe

Gesundheit

Sie wollen das Leben in Ruhe genießen und vertrauen allem, was sich nicht verändert. Mit dieser Erwartung gehen Sie meist auch an die Liebe heran. Sie möchten, dass Ihr Partner körperlich anwesend ist und auch vorhat, zu bleiben. Eine Fernbeziehung etwa, mit ständigem Hin und Her liegt Ihnen nicht. Versuchen Sie mal, hin und wieder ein wenig Chaos zuzulassen. So schnell lassen Sie sich ja auch nicht aus der Ruhe bringen. Manchmal stimmt je-

Aus allen Richtungen Beruf

doch Ihre Außenwirkung mit Ihrem Innenleben nicht überein. Dann werden Sie als cool eingeschätzt, sind aber fast am Platzen. Beruflich nehmen Sie viele Aufgaben in der Öffentlichkeit wahr, eventuelles Lampenfieber überwinden Sie mit der Zeit. Selbst wenn bei Ihnen momentan manchmal ausnahmsweise Ebbe in der Kasse herrschen sollte, Sie lassen sich die schönen Dinge des Lebens nicht vermiesen. Gut so, die Arbeit muss auch Spaß machen.

In der Ruhe... Liebe

Gesundheit

Die Singles unter den Löwen können sich freuen: Die Aussichten, dass Sie sich Knall auf Fall verlieben, sind hervorragend. Sie dürfen sich nur nicht ängstlich ducken. In der Partnerschaft steigt die Lust an der Experimentierfreude, Ihre Neugier macht vor keinem Tabu halt, was viel positive Aufregung bringt. Im Alltag sollten Sie Gelassenheit üben. Je hektischer Sie werden, desto mehr Fehler unterlaufen Ihnen. Solche Pannen machen Sie dann noch ner-

Beruf

vöser - ein Teufelskreis. Stress und Hektik sind einfach nichts für Sie, machen Sie eins nach dem anderen, dann läuft es. Für andere haben Sie gute Ratschläge, bei sich selbst tappen Sie im Dunkeln. Achten Sie auf sich. In Geldsachen lassen Sie am besten den Partner einkaufen, falls der besser sparen kann und machen selber einen weiten Bogen um Geschäfte. Bleiben Sie im Beruf erstmal an einem Projekt und wenden sich nicht gleich der nächsten tollen Idee zu.

Gesundheit

Alte Familiengeheimnisse wollen aufgedeckt werden. Nehmen Sie sich die Zeit, die älteren Angehörigen zu besuchen und ihnen mal in aller Ruhe zuzuhören. Am besten machen Sie sich Notizen oder nehmen alles auf. In der Partnerschaft geht es geruhsam zu. Die Single-Skorpione können gute Kontakterfolge vorweisen, allerdings kommen nur wenige Dates zustande. Diese sind dann aber intensiv, unterliegen auch schon mal einer Geheimhaltungsstufe. Stauen sich die Gefühle, kön-

Beruf

nen diese Fieber, Magen- oder Kopfschmerzen verursachen. Oft können Sie nicht allen alles ins Gesicht sagen, daher brauchen Sie ein anderes Ventil. Sportarten wie Kickboxen oder Squash sind ideal, ein Boxsack im Keller leistet aber auch gute Dienste. Die innere Last verschwindet auch etwas, wenn Sie alles aufschreiben. Sie geben gern Geld für eine gute Sache aus, möchten teilen. Sehr lobenswert, prüfen Sie dennoch ob Ihr Geld auch dort ankommt, wo sie wollen.

Gesundheit

Ihre Beziehung ist manchmal wie ein Tag im April. Plötzlich verlieben Sie sich wieder neu, weil Sie Lust darauf haben oder einfach verliebt in die Liebe sind. Beziehungsarbeit, das klingt schon so anstrengend. Diese würde sich aber für Sie lohnen. In der Freundschaft sollte es ja wohl kein Problem sein, immer jemanden zu finden, der Ihnen bei Seite steht, wenn Sie mal wieder irgendeine Idee haben. Nur wollen Freundschaften auch gepflegt werden. Oft stellen Sie nur Ihre eigenen Interes-

Ihnen fällt es immer leicht, besonders derzeit, etwas aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten und so alles zusammenzutragen, was dafür und dagegen spricht. Allerdings können Sie sehr kritisch in der Bewertung sein. Eigentlich stehen in der Liebe alle Zeichen auf siebtem Himmel. Allerdings vermiesen Sie sich gelegentlich selbst die Laune, weil Sie auf unwichtigen Anschaffungen bestehen und Argumenten des Partners nicht zugänglich sind. Singles können dagegen

Beruf

lächelnd entschweben, denen redet nämlich niemand rein. Greifen Sie bei Ärger nicht zu Süßigkeiten, sondern lieber zu Ingwer, das ist nicht nur eine Vitamin-C-Bombe, sondern regt auch die Libido an. Oft flüchten Sie sich in Shoppingtouren und kaufen unnötigen Kram. Das bringt ebenso nichts, außer ein Minus in der Kasse. Will die Kreativität, auch im Beruf, nicht sprudeln, sollten Sie erst mal alle Routineaufgaben erledigen: Ablage, Rechnungen. Dann läuft es weiter.

Liebe

Gesundheit

Auch wenn Sie in Ihrer Beziehung alles im Griff haben oder es zumindest meinen, macht Neptun Ihnen doch immer wieder einen Strich durch die Rechnung. Verzweiflung bringt da wenig, hektische Betriebsamkeit auch nicht, Geduld um so mehr: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben, gemeinsame Pläne gelingen eben später. Eingeschränktes Wohlbefinden hat nicht immer mit der Gesundheit zu tun, bei Ihnen sind es oft die Gedanken, die sich quer legen, nicht das Essen im

Beruf

Gedärme. Trotzdem helfen auch in diesem Fall lange Spaziergänge, bei denen auch die Gedanken neue Wege finden. Aber ohne Musik auf den Ohren, nur Sie und die Natur. Finanziell kommt es wie immer anders. Irgendwas gibt unerwartet den Geist auf und schon muss es an das Ersparte gehen. Ein monatlicher Puffer für solche Gelegenheiten wäre nicht schlecht. Mit Ihrer Kombinationsgabe fällt Ihnen im Beruf immer was ein, wenn andere schon aufgeben.

Belebende Geister

Heiter bis wolkig Liebe

Gesundheit

Positiv denken

Einfach rauslassen Liebe

Liebe

Liebe

Gesundheit

Als Single-Schütze wollen Sie einen Traumtänzer einfangen, weil das gemeinsame Träumen so wunderschön ist. Doch dann dürfen Sie beim Aufwachen die Realität nicht aus den Augen verlieren. In Beziehungsfragen muss der nüchterne Alltag gar nicht abtörnen, dieser kann auch romantisch gestaltet werden. Dafür sollten Sie sich allerdings mal etwas einfallen lassen. Auch in Sachen Gesundheit. Zugegeben, im ersten Moment ist so eine kalte Dusche sehr abschreckend. Aber

Beruf

mit der Zeit gewöhnen Sie sich daran und Ihr Immunsystem dankt es Ihnen. Dazu mehr Gesundes auf den Teller und regelmäßig spazieren gehen, allein das bringt Ihnen neue Lebensgeister. Finanziell läuft es ja, es könnte nicht schaden, wenn Sie sich jetzt eine Kur gönnen. Es ist ja auch an der Zeit, dass sie Ihre Überstunden abbauen. Vieleicht mit netten Kollegen ausgehen und netzwerken. Oder sich mehr der Familie widmen, das alles gibt Ihnen Kraft.

Kaltes, klares Wasser Beruf

sen in den Vordergrund, dann kommt irgendwann womöglich niemand mehr. Enttäuschung über eine Illusion, können Sie ganz schön fertig machen. Ertränken Sie den Frust darüber nicht in Alkohol. Sie brauchen eben jemanden, mit dem Sie offen reden können und der Ihnen geduldig zuhört. Sonst schlägt es ihm auf den Magen. Verlieren Sie dabei nicht den Blick auf den Beruf und die Finanzen. Leider sind ein paar Mitmenschen unterwegs, die nur den eigenen Profit in den Augen haben.

Liebe

Gesundheit

Als Familienmensch müssen Sie auch mal die Schotten dicht machen und meditieren, über sich und Ihr Leben nachdenken oder einfach mal Ruhe haben. In der Beziehung fühlen Sie sich schnell kritisiert und nehmen alles sehr persönlich. Zum Glück gibt der Partner sich Mühe, sonst könnte es schnell frostig werden. Es läuft natürlich nicht immer alles reibungslos. Da Sie gerne und überall helfen wollen, laufen Sie auch schnell Gefahr, ausgenutzt zu werden. Um Spaß

Beruf

zu genießen, sollten Sie auch mal was für sich alleine unternehmen, um auf nichts und niemanden Rücksicht nehmen außer auf sich selbst. Auch in der Gesundheit. Wie wäre es mit mehr Wasser? Damit machen Sie Magen und Darm wieder fit. Hochkreativ finden Sie im Beruf Problemlösungen, wo es noch gar keine Probleme gibt. Das sorgt rundum für ziemlich entspannte Zeiten. Halten Sie Ihre Ausgaben im Auge, es gibt keinen großen Geldsegen. 04 19

81


K U RT S S C H L U S S

I m p r e ssu m

Liebe Leserinnen und Leser, »Immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel!« Diese Redewendung bedeutet, dass man immer so viel Glück haben soll, dass nichts im Leben ins Stocken gerät. Das gilt leider nicht uneingeschränkt für das auf Trockendock liegende Bundeswehr-Segelschulschiff »Gorch Fock«. Es bekommt durch Aufhebung des Zahlungsstopps zwar noch eine letzte Chance, wieder im nassen Element zu segeln, ist aber für die Zukunft mit dem Makel skandalöser politischer Fehlentscheidungen belastet. Der Sanierungsaufwand wird den Rahmen der veranschlagten Kosten in verantwortungsloser Weise sprengen: von 10 auf gigantische 135 Millionen Euro. Und wenn die Summe nicht reichen sollte, schießt der Steuerzahler ja ungefragt nach! Jedoch besteht ein Zusammenhang zwischen Schiff und aktueller Klimadebatte. Hauptsächlich vom Wind getrieben, schwimmt es nahezu ohne den Ausstoß klimaschädlicher Emissionen. »Fridays for future«, initiiert von der 16-jährigen Schwedin Greta Thunberg, ist der Aufruf der Kinder und Jugendlichen in vielen Ländern, sich für den Klimaschutz einzusetzen. Sie sind der Meinung, dass sich die gegenwärtige Erwachsenengeneration durch ihr Bestandsdenken einmauert und viel zu wenig für den Klima-, Natur- und Umweltschutz tut. Ohne ein Gegensteuern nimmt der Zustand unseres Planeten immer bedrohlichere Ausmaße an. Die junge Generation übernimmt politische Verantwortung und setzt ein Zeichen, weil sie um ihre Zukunft bangt und den Klimawandel stoppen will. Bei aller Euphorie und Begeisterung darf sie aber nicht vergessen, dass Bildung für sie ein selbstverständliches Privileg geworden ist. Gleichzeitig wird aber dieses Millionen von Gleichaltrigen in vielen Teilen der Erde verwehrt.

KOMPASS Stadtmagazin ist ein Produkt der FIRST AGENCY werbeagentur, Anja Uebel & Jörn Martin GbR Kolpingstraße 24, 08058 Zwickau , Tel. 0375 2898980-2, Fax 0375 2898980-9, info@deinkompass.de, www.deinkompass.de Layout, Satz & Grafik: FIRST AGENCY design Tel. 0375 2898980-1, design@first-agency.de, www.first-agency.de

Titelbild: Elnur // fotolia.com Mohamad Babayan // unsplash.com Composing: FIRST AGENCY Anzeigen: Anja Uebel, info@deinkompass.de Redaktion: Vivien Schramm, Dr. Sandy Alami, JoKri, Kristina Baum, Valentin Beige, Jessica Laqua, Friedrich List, Amy Li, Susanne Streicher

Zukunft gestalten, heißt die Bildungschancen nutzen. Wer sich selbstverantwortlich für den Klimaschutz engagiert, muss auch selbstverantwortlich dafür sorgen, den Bildungsanforderungen gerecht zu werden. Eine Verlagerung der Demos in schulfreie Zeiten ist sicherlich ein Beitrag dazu. Auch das eigene Verhalten muss auf den Prüftisch. Abstriche vom gewohnt hohen Lebensstandard zugunsten des Umweltschutzes sind dann für manchen Jugendlichen in vielen Fällen doch nicht so selbstverständlich. Für das Engagement und ihren Einsatz ist die schwedische Klimaaktivistin für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen. Als Ironie gilt wohl, dass sich ausgerechnet einer der konsequentesten Leugner des Klimawandels, Donald Trump, ebenso Chancen für diesen Preis ausrechnet.

Terminredaktion: Kati Störch

Das endlose Gezerre um den EU-Austritt Großbritanniens befindet sich im Kreisverkehr. Wann riskiert das britische Parlament die Ausfahrt und ist die EU dann bereit, sie zu öffnen? Raus aus den Kartoffeln, rein in die Kartoffeln, geordnet oder ungeordnet, mit oder ohne Deal, Ausstieg ohne Ausstieg, so manchem Briten ist das Chaos inzwischen peinlich. Langsam zweifelt er auch daran, ob der Brexit wirklich der Wille des Volkes ist oder durch die perfide Strategie und Taktik, auch unter Verwendung gezielt platzierter Fakes, von Wirtschafts-, Finanz- und politischen Eliten gesteuert wurde.

Erscheinung: am Ende eines Monats für den Folgemonat

Glücksspiele sind auch bei den Sachsen sehr beliebt. Aktuell geht es um das Glück, im Krankheits- oder Notfall einen Termin beim Haus- oder Facharzt zu gewinnen. Für die völlig überlasteten Ärzte muss die beschlossene Ausweitung der Sprechzeiten von 20 auf 25 Stunden wöchentlich wie ein Hohn vorkommen. Die Zeit scheint reif, dass jetzt mehrheitlich die Älteren und Kranken, vielleicht donnerstags, demonstrieren: »Thursdays for health«. Die Leipziger Buchmesse dokumentiert: Deutschland liest wieder mehr. Der Griff zum Buch liegt im Aufwärtstrend. Folgt auch der Osterhase diesem Trend, wird er uns neben bunten Eiern auch ein Buch ins Nest legen.

Euer lesefreudiger Kurt 04 19

82

Herausgeber: FIRST AGENCY werbeagentur gbr (V.i.S.d.P.)

unterhaltung

gl o ss e

Verteilung und Vertrieb: An über 550 Auslagestellen in Zwickau und Umland, Erzgebirge, Vogtland sowie Chemnitz und Umland. Kostenloser Vertrieb in Geschäften, Restaurants, Cafés, Bars, Galerien, Hotels, Pensionen, Autohäusern, Kinos, Arztpraxen, Steuerkanzleien, Rechtsanwaltskanzleien, touristischen Einrichtungen u.v.m. Druck: Tisk Horak Monatliche Druckauflage: 15.000 Stück

Nächster Redaktionsschluss: 19. April 2019 Nächster Anzeigenschluss: 22. April 2019 Der Abdruck von Veranstaltungshinweisen erfolgt ohne Gewähr. Nachdruck, Speicherung, Vervielfältigung und Verbreitung in elektronischen und nichtelektronischen Medien vollständig oder auszugsweise nur mit verheriger schriftlicher Genehmigung. Eine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Urheberrechte für Beiträge, Fotografien, Zeichnungen und Anzeigenentwürfe bleiben beim Verlag bzw. bei den Autoren. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Vorlagen kann keine Garantie übernommen werden. Veranstalter, die honorarpflichtige Fotos zur Ankündigung ihres Programms an die FIRST AGENCY werbeagentur übergeben, sind für die Forderungen des Urhebers selbst verantwortlich. Überschriften und Einleitungen werden vom Verlag gesetzt. Leserbriefe, Anzeigen und namentlich gekennzeichnete Artikel geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.


05.05.19

15.06.19

11.07.19

ARENA

HAUS AUENSEE

ALTER SCHLACHTHOF

LEIPZIG

LEIPZIG

DRESDEN

REVOLVERHELD

23.07.19

27.07.19

01.08.19

JUNGE GARDE

JUNGE GARDE

JUNGE GARDE

09.08.19

30.09.19

PARKTHEATER

ARENA

DRESDEN

PLAUEN

DRESDEN

DRESDEN

LEIPZIG

23.11.19 ANNABERG-BUCHHOLZ

TICKTES AN ALLEN BEKANNTEN VVK-STELLEN • KONZERTKASSE-DRESDEN.DE • 0351 8666 00

FESTHALLE


HIER WIRST DU

EXPERTE UND FÜHRUNGSKRAFT.

Mach, was wirklich zählt: ALS IT-SPEZIALIST UND FELDWEBEL (M/W) BEI DER LUFTWAFFE Einsatzführungsbereich 3, Schönewalde Gleich informieren und beraten lassen:

0800 9800880 (bundesweit kostenfrei)

Karriereberatung Zwickau Innere Plauensche Straße 31

bundeswehrkarriere.de

Profile for KOMPASS stadtmagazin

KOMPASS Stadtmagazin Ausgabe 4 | 19  

KOMPASS - So muss Stadtmagazin. Interessant! Aufregend! GESCHENKT! Jeden Monat neu. Zu finden in Zwickau + Umland, Vogtland, Erzgebirge, Che...

KOMPASS Stadtmagazin Ausgabe 4 | 19  

KOMPASS - So muss Stadtmagazin. Interessant! Aufregend! GESCHENKT! Jeden Monat neu. Zu finden in Zwickau + Umland, Vogtland, Erzgebirge, Che...

Advertisement