Page 1

Gun Sk채rb채ck Nils Johansson


Inhaltsverzeichnis Sprachheft 1 Im Spiel Att ställa frågor . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 Satslära . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6

2 Vision, Ziel, Wille Warten auf den Erfolg Wörterliste . . . . . . . . Wortarbeit . . . . . . . . Grammatik Verb i presens . . . . . . Kasus . . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15

3 Berlin Berlin, an jeder Ecke ein Stück Geschichte Wörterliste . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Wortarbeit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Grammatik Perfekt av svaga verb . . . . . . . . . . . . . . . Perfekt av starka verb . . . . . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21

4 Wie der Herr, so der Hund! Hunde, Hunde überall Hunde Du verstehst mich falsch! Wörterliste . . . . . . . . . . . . . Wortarbeit . . . . . . . . . . . . Grammatik Personliga pronomen . . . . . . Perfekt med haben eller sein .

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 29

5 Krimi-Zeit! Bitterer Kaffee Wörterliste . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 31 Wortarbeit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 33 Grammatik Verb i preteritum . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 36

6 Identität und Zugehörigkeit Das Maasaivolk Wörterliste . . . . . . . . . . . . Wortarbeit . . . . . . . . . . . Grammatik Modala hjälpverb och wissen Prepositioner med ackusativ Prepositioner med dativ . . . . Prepositionen till . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 38 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 39 . . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

. . . .

42 44 45 46


7 Herzschmerz Ich bin Nicola Buchs! Wörterliste . . . . . . . Wortarbeit . . . . . . Grammatik Possessiva pronomen Bisatser . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 47 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 49 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 52 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 54

8 Einloggen Schule Sekundarstufe II Wörterliste . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Wortarbeit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Grammatik Dativobjekt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Prepositioner som styr ackusativ eller dativ Genitiv . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 56 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 57 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 60 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 61 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 63

9 Multikulti Vertrauliches Wörterliste . . . . . . . . Wortarbeit . . . . . . . . Grammatik Löst sammansatta verb Relativa pronomen . . .

10

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69

Sinnvolles Leben Tagebücher Wörterliste . . . . . Wortarbeit . . . . Grammatik Komparation . . . Tidsuttryck . . . . .

11

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 64 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 65

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 76

Die großen Ferien Echt schön Sofi im Ausland Wörterliste . . . . Wortarbeit . . . Grammatik um … zu . . . . . . Rumsadverbial .

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 78 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 81 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 81

Starka verb . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Verbkonstruktioner . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Satslära . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Genusregler . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Substantiv i plural . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Extra grammatikövningar . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Facit till extra grammatikövningar . . . . . . . . . . . . . . . . . .

. 83 . 84 . 85 . 87 . 88 . 89 101


3

Berlin

Berlin, an jeder Ecke ein Stück Geschichte ................... die Ecke, -n die Geschichte die Jugendlichen subst adj die Ausbildung, -en preisgünstig erforschen

hörnet historien ungdomarna utbildningen förmånlig utforska

entschuldigen das Fakt|um, -en die Hauptstadt, ”-e das Bundesland, ”-er mindestens

ursäkta faktan huvudstaden delstaten åtminstone

der Fluss, ”-e prägen die Brücke, -n das Merkmal, -e spürbar unbedingt

floden prägla bron kännetecknet märkbar absolut

an|kommen auf + A st v sich interessieren für + A auf jeden Fall die Sehenswürdigkeit, -en der Markt, ”-e die Säule, -n denken an + A oreg v nennen oreg v in der Nähe

bero på intressera sig för i varje fall sevärdheten torget pelaren tänka på nämna i närheten

shoppen entweder … oder zur Verfügung schaffen

shoppa, handla antingen … eller till förfogande klara av

nutzen rennen oreg v das Problem, -e der Stadtteil, -e

utnyttja springa problemet stadsdelen

das Erlebnis, -se mit|bringen oreg v die Tasche, -n der Einkauf, ”-e vielfältig der Geschmack die Kneipe, -n entspannen

upplevelse ta med väskan (in) köpet mångsidig smaken krogen koppla av

entdecken das Geheimnis, -se sich freuen auf + A der Aufenthalt, -e wünschen

upptäcka hemligheten se fram emot vistelsen önska

17


Wortarbeit ................................... A Finden Sie die Synonyme! 1 2 3 4 5 6

riesengroß populär preisgünstig erforschen Stadtteil unbedingt

a) b) c) d) e) f)

absolut Bezirk entdecken „in“ billig gigantisch

C Welches Wort passt nicht in die Reihe? 1 2 3 4 5 6 7 8

billig, teuer, preisgünstig beliebt, populär, unangenehm Fakten, Tatsachen, Rechnungen Metropole, Großstadt, Land Markt, Boulevard, Straße Linden, Rosen, Birken Bus, Straßenbahn, Boot Vorschlag, Tipp, Ausweis

B Welches Verb passt mit den folgenden Wörtern? 1 2 3 4 5 6

Alles Gute, Gute Nacht, schönes Wetter Geschenke, Blumen, Brot ein Denkmal, ein Gebäude, ein Testament eine Geschichte, ein Märchen, aus seinem Leben eine Stadt, ein Museum, Freunde ein Ziel, das Finale, den Gipfel des Berges

a) besuchen b) erzählen c) erreichen

d) errichten e) mitbringen f) wünschen

D Verben Lernen Sie die Stammformen von folgenden Verben. simma

tänka springa kalla, nämna ta med sig

18

schwimmen denken rennen nennen bringen

er schwimmt er denkt er rennt er nennt er bringt

er schwamm er dachte er rannte er nannte er brachte

er ist geschwommen er hat gedacht er ist gerannt er hat genannt er hat gebracht


Grammatik .................................. J Personliga pronomen Nominativ

Ackusativ

Dativ

ich jag du du er han, den, det es den, det sie hon, den, det wir vi ihr ni sie de Sie Ni

mich dich ihn es sie uns euch sie Sie

mir dir ihm ihm ihr uns euch ihnen Ihnen

Personliga pronomen används inte endast om personer.

2 Fyll i de pronomen som saknas. Ich bin in der Schule. a) Meine Freunde begleiten … b) Die Mitschüler helfen … gern. Du bist zurück. c) Ich habe … lange nicht gesehen. d) Wie geht’s …? Walter sitzt ganz hinten. e) Neben … sitzt Michael. f) Die Lehrer sehen … kaum.

* Wo ist mein Kalender? Er ist weg. * Ich habe eine neue Hose gekauft. Gefällt sie dir?

Linas Auto ist kaputt.

1 Översätt det personliga pronomenet till tyska. a) Trinkst du den Kaffee? -Ja, … (det) ist gut. Ich trinke … (det) gern. b) Was verkauft … (hon)? c) Wo hast du den Ball? -Ich habe … (den) hier. d) Was hast du … (till honom) gesagt? e) Ihr habt zwei Bücher? Braucht … (ni) … (dem)? f) … (Ni) erzählen … (för mig) ja gar nichts, Herr Müller! g) Was zeigt … (han) … (er), Jungs? h) … (oss) haben … (de) wahrscheinlich vergessen.

Lina ist eine gute Schülerin.

28

g) Mit … hat sie öfters Kummer. h) Sie brachte … in die Werkstatt.

i) Walter hat ein Auge auf …. j) Mit … kann man rechnen. Wir haben Feierabend. k) Die Schule hat … heute nichts mehr zu bieten. l) Die Freizeit wartet auf … Ihr langweilt euch. m) Kommt doch in den Verein. Wir spielen gern mit … n) Ich kann … gut gebrauchen.


Die Kinder sind alle müde und gehen nach Hause. o) Die Eltern kochen für … p) … wird ein Luxusleben angeboten. Herr Schwarz, Sie sind doch noch zu erreichen. q) Ich muss unbedingt mit … sprechen. r) Ich habe … heute gesucht. 3 Översätt till tyska. a) Vi visar dem hundarna. b) Vad gör du med dem, när de är olydiga? c) Har ni hört samtalet? d) Jag väntar henne ikväll. e) När väntar du honom? f) Vi ser inte tåget. Det är säkert försenat. när olydig samtalet vänta tåget säkert försenad

<

wenn ungehorsam das Gespräch, -e erwarten der Zug, ”-e sicher verspätet

Om du vill öva mer på personliga pronomen gör övning 4 (s. 90–91).

K Perfekt med haben eller sein Ich habe das Buch gelesen. Hast du gut geschlafen? Ich bin leider zu spät gekommen. Er ist spät eingeschlafen. Wo sind Sie gewesen, Frau Schumann?

I perfekt används hjälpverbet sein för att översätta har • vid förflyttningsverben t.ex. kommen, fahren, reisen, gehen, aufstehen, fliegen • vid verb som uttrycker förändring av tillstånd t.ex. einschlafen, aufwachen, sterben, werden • vid vissa andra verb t.ex. sein, bleiben, passieren, geschehen 1 Översätt har till tyska i följande meningar. a) Was … du gesagt? b) Vorige Woche … ich ihn angerufen. c) Viele Touristen … auf die Zugspitze geklettert. d) Gestern Abend … wir den neuen Film gesehen. e) Wann … das geschehen? f) Im Sommer … ich in Frankreich gewesen. g) Wie früh … du heute Morgen aufgewacht? h) … dein Sohn krank geworden?

29


1

Sprachheft Deutsch Optimal 1, andra upplagan, är avsedd för elever som läser tyska steg 3 i gymnasieskolan. I denna nya upplaga av Sprachheft finns övningar som stärker elevernas språkinlärning, ordförråd och förmåga att uttrycka sig korrekt på tyska. I Wortarbeit tränas verbkonstruktioner, uttal, genus och ordbildning, ofta i anslutning till styckeordlistorna. All formträning är samlad under Grammatik. För att repetera extra finns övningar för självdiagnos längst bak i boken.

Deutsch Optimal 1 Textbuch, inkl. CD-Mp3, andra upplagan 978-91-40-66551-5 Deutsch Optimal 1 Sprachheft, andra upplagan 978-91-40-66552-2 Deutsch Optimal 1 CDs audio, andra upplagan 978-91-40-66554-6 Deutsch Optimal 1 Lehrerhandbuch, andra upplagan 978-91-40-66553-9 Deutsch Optimal 1 Lösungen, 5-pack, andra upplagan 978-91-40-66559-1

ISBN 978-91-40-66552-2

9

7 8 9 1 4 0

6 6 5 5 2 2

9789140665522  

Gun Skärbäck Nils Johansson 5 Krimi-Zeit! 6 Identität und Zugehörigkeit 2 Vision, Ziel, Wille Bitterer Kaffee Wörterliste . . . . . . . . . ....

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you