Issuu on Google+

An einen Haushalt. Mai 2013 Magazin des Stadtmarketing Eisenstadt im Wert von Euro 5,50 - GRATISAUSGABE

magazin mai 2013 Muttertag Frühlingsshopping am 10. Mai bis 21 Uhr … 6/7 Zum Muttertag etwas Besonderes schenken … 18/19

Nur bei uns Spezielle Angebote unserer Mitgliedsbetriebe … 31

In dieser Ausgabe:

EINKAUFS COUPONS & ANGEBOTE Unser Magazin – Ihr Vorteil!


i a M . 0 1 Fr e i t a g ,

s g n i l h Frü

g n i p p o Sh shoppen erleben genießen

Ganzen Tag tolle Angebote und spezielle Muttertags-Aktionen von den Mitgliedern des Stadtmarketings machen Eisenstadt zur „Shopping-City der Herzen“!

Neueste Trends, Modeschau und Kinderprogramm in der Fußgängerzone

www.seierpower.at · © Ingmage.com

s i b 9 n o v

t d a t s n e s i 21 Uhr · E


shoppen erleben genießen

EDITORIAL

Kleinigkeiten und große Geschenke von Herzen aus Eisenstadt …

Lange hat er uns hingehalten, der Frühling, umso mehr freuen wir uns nun, dass er endlich da ist und gleich den Sommer mit sich bringt! Die Wintersachen sind verstaut und im Kasten ist bereits Platz gemacht für Neues. Sicherlich haben Sie auch schon das eine oder andere Teil entdeckt, das erneuert gehört. Nur zu! In unserer schönen Einkaufsstadt finden Sie sicher, was Sie suchen. Nehmen Sie sich Zeit für einen Stadtbummel, lassen Sie sich von unseren Mitgliedsbetrieben beraten und genießen Sie anschließend das Frühlingsflair in Eisenstadt. Apropos Frühling: Natürlich laden Sie unsere Mitgliedsbetriebe auch beim Frühlingsshopping wieder zu einem ausgedehnten Einkaufs-

erlebnis ein und werden am 10. Mai für Sie bis 21.00 Uhr geöffnet haben. Diesen verlängerten Einkaufstag möchten wir Ihnen mit vielen tollen Angeboten und Vergünstigungen schmackhaft machen. Gutscheine dazu finden Sie in diesem Heft ab Seite 8, nähere Informationen zum Programm an diesem Tag stellen wir Ihnen auf Seite 7 vor. Nützen Sie den FrühlingsshoppingTag auch, um ein besonderes Dankeschön zu finden. Am 12. Mai ist Muttertag und wir möchten Ihnen auch kleine wie große Geschenke, die von Herzen kommen, vorstellen, in dieser Ausgabe unseres Magazins und auch in unseren Mitgliedsbetrieben. Parfum oder Schmuck, ein Buch, was Kleidsames, was zum Naschen oder ein Fläschchen Süß-

wein? Wer sich gar nicht entscheiden kann, der greift zu unseren Eisenstadt-Gutscheinen. Die sind in allen Mitgliedsbetrieben einlösbar und lassen nicht nur Mütterherzen höher schlagen … In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine angenehme Zeit, genießen Sie den Frühlingsduft, die warmen Sonnenstrahlen und Ihren Einkauf in Eisenstadt!

Ulrike Pruggnaller-Altdorfer und ihr Team

Präsidentin, Stadtmarketing Eisenstadt

Impressum:

Herausgeber: Stadtmarketing Eisenstadt 7000 Eisenstadt · Mattersburger Straße 23c office@alleliebeneisenstadt.at Konzeption und Layout: www.seierpower.at Bernhard Rauchbauer · Sandra Moser Text: Brigitte Krizsanits Druck: dze Druckzentrum Eisenstadt Rechtshinweis und Medien-Offenlegung auf Seite 34

w w w. a l l e l i e b e n e i s e n s t a d t . a t

>> Einfach ein schönes Geschenk:

Unsere Stadtmarketing Gutscheine in den neuen Gutscheinhüllen


www.alleliebeneisenstadt.at

I N H A LT

. Mai Freitag , 10

s g n i l h ü r F

Spielen Sie mit und gewinnen Sie!

Shopping

Gewinnspiel auf Seite 10

1 von 9 bis 2

stadt

Uhr · Eisen

Frühlingsshopping

6 Am 10. Mai 2013 rollen unsere Mitglieds betriebe für Sie den roten Teppich aus!

Schnäppchen & Coupons

8 Viele Muttertagsangebote und Aktionen zum Frühlingsshopping auf einen Blick!

6

18

Trends

12 Die neuesten Mode- und Designtrends für den Frühling

Muttertag

18 Zum Muttertag etwas Besonderes schenken

Seefestspiele Gewinnspiel

21 „eisenstadt“ & die Seefestspiele Mörbisch verlosen 3 x 2 Eintrittskarten

Nur bei uns

31 Besondere Innovationen und Services der Mitgliedsbetriebe

4

eisenstadt magazin l mai 2013

Cover-Models: Edith, Rainer und Maximilian Sommer sowie Lana Adolf Fotos: Andreas Hafenscher | www.webnfoto.com


shoppen erleben genießen

MEINUNGEN

Warum regionale Produkte kaufen? „Frischer als am Wochenmarkt geht es nicht!“

Gemüse, Obst und jetzt auch frische Fische – wo kann es bessere Qualität geben, als auf dem Markt? Es ist auch meist preiswerter und man weiß von wo es herkommt! Ich kenne ja auch alle Verkäuferinnen und Verkäufer hier. Ebenso trifft man Leute zum Tratschen, das ist heutzutage auch sehr wichtig. Ich bin jeden Freitag auf dem Wochenmark in Eisenstadt. n

Emilie Dienstl · Eisenstadt

„Mehr Regionalität ins Regal – von dahoam das Beste“ Lokale Produkte schmecken einfach besser, schonen dank kurzer Transportwege die Umwelt und fördern die heimische Wirtschaft. Bei uns im INTERSPAR-Haidäckerpark sind ofenfrisches Brot von Bäckern aus Eisenstadt, Obst und Gemüse von den umliegenden Feldern und Nudeln aus burgenländischen Manufakturen mit unserem Logo „von dahoam das Beste!“ gekennzeichnet und so noch leichter zu finden. n

Michael Friedl · Interspar Eisenstadt

„Geiz ist nicht geil – sondern Kundenservice & gute Beratung!“ Ich schätze das Angebot und die Betriebe in Eisenstadt sehr – egal ob Mode, Lebensmittel oder sonstige Produkte und Dienstleistungen. Vor Kurzem haben wir einen Fernseher bei Firma Bendi & Zsulits gekauft. Freundlichkeit, beste Beratung und Kundenservice waren uns sehr wichtig – dieses „Rundumservice“ gibt es in großen Märkten oder im Web bestimmt nicht. n

Vera Türk · Eisenstadt

„Einkaufen & genießen gleich ums Eck!“

Da ich mein Büro in der Fußgängerzone in Eisenstadt habe, genieße ich nicht nur die Ruhe, sondern auch oft mein Frühstück in der Bäckerei Altdorfer, gleich ums Eck! Ein guter Kaffee mit frischem Gebäck, dazu die Tageszeitung und die freundliche Bedienung lassen mich optimal in den Tag starten. Ich liebe das große & frische Angebot und konsumiere auch gerne mit den Augen. n

Architekt DI Alfred Piniel · Eisenstadt

mai 2013 l eisenstadt magazin

5


CAOKVTEURESLTLOERSY

Frühlingsshopping am 10. Mai bis 21 Uhr www.alleliebeneisenstadt.at

Am 10. Mai 2013 rollen unsere Mitgliedsbetriebe für Sie den roten Teppich aus! Die roten Teppiche vor den Geschäften zeigen Ihnen, wo es lang geht. >> Zahlreiche Aktivitäten

Kommen Sie zum Frühlingsshopping und genießen Sie das Angebot der Einkaufsstadt Eisenstadt in der Innenstadt bis 21 Uhr und im EZE bis 20 Uhr. Gehen Sie beim Frühlingsshopping in Eisenstadt mit den neuesten Trends auf Tuchfühlung und lassen Sie sich von unseren Mitgliedsbetrieben verwöhnen. Sie suchen noch das Richtige, um Ihrer Mutter zum Muttertag wieder von Herzen „Danke“ zu sagen? Auch das finden Sie sicherlich in Eisenstadt. Jeder Betrieb hat sich auch in diesem Jahr für seine Kunden wieder etwas Besonderes einfallen lassen: Viele Coupons und Angebote dazu finden Sie auf den nächsten Seiten. 6

eisenstadt magazin l mai 2013

Auch auf der Hauptstraße selbst wird sich wieder einiges tun: „Nelly“ sorgt mit einem tollen Mitmachprogramm ab 15.30 Uhr dafür, dass die Kleinsten bestens betreut sind. Um 18.00 Uhr flattert auch Pauli Plappergei vorbei und schaut nach dem Rechten. Mrs. Sporty wird mit einem Glücksrad vertreten sein, bei dem es tolle Preise zu gewinnen gibt. Die neuesten Trends und auch schon einen Ausblick auf die Sommerfarben zeigt Sisley vor dem Shop auf der Hauptstraße 27 jeweils um 16.00 und um 19.00 Uhr in einer Modenschau. Bei style.in.the.city, Hauptstraße 43, erwartet Sie Silvia Mirwald mit einem Gläschen Sekt und tollen Aktivitäten bei ihrem Womensday …

Technikbegeisterte können sich von Bendi & Zsulits über die neuesten Loewe-TV-Geräte informieren, JTComputer stellt die neueste Software und Hardware vor und das Autohaus Denzel zeigt seine neuesten Modelle. >> Parkgebühr zurückerstattet Damit Sie die Einkaufszeit an diesem Tag noch unbeschwerter genießen können, zahlt Ihnen das Stadtmarketing Ihre Parkgebühr bis zu drei Stunden zurück. Kommen Sie mit der Parkallonge oder Ihrem Handy zum A1-Stand vor der Bäckerei Altdorfer, Hauptstraße 10. Wenn Sie bereits das Handyparken für sich entdeckt haben, dann können Sie sich ebenfalls am A1-Stand einen Code für eine Stunde Parken holen – solange der Vorrat reicht! Ab 16.00 Uhr können Sie wie üblich gratis parken!


shoppen erleben genießen

COV E R STO RY

Viele tolle Aktionen in den Geschäften, Kinderprogramm und Produkt-Präsentationen in der FuZo …

Kinderprogramm mit „Nelly“

Von 15.30 bis 20.00 Uhr · Hauptstr. 26

Technik & Design begeistert

Mitgliedsbetriebe für Sie vor Ort:

Modeschau

Sisley-Shop · Hauptstraße 27

> Tolles Mitmachprogramm für unsere Kleinsten: Muttertagsgeschenke basteln, T-Shirts bemalen und auch Kinderschminken steht am Programm > Um 18.00 Uhr kommt Pauli-Plappagei auf Besuch zu uns …

> Bendi & Zsulits · Loewe-TV > JT-Computer · Software, Hardware > Denzel Auto AG · Autohaus > Designhouse Malek in der Fanny Elßler Gasse

>> Individuelle Kinderbetreuung mit & bei „Nelly“ ab 15.30 Uhr

>> Präsentationen von Technik, Design & Autos …

>> Sommer-Mode-Schau um 16.00 und 19.00 Uhr

style.in.the.city – Womensday

Mrs.Sporty Glücksrad

Es tut sich was in Eisenstadt …

Fußgängerzone

Fußgängerzone

> ab 16.30 Uhr > Drehen Sie am Glückrad und gewinnen Sie Gratis-Schnupper tage bei Mrs.Sporty. Starten Sie mit uns Ihre persönliche „Sportkarriere“.

> Holen Sie sich Ihre Parkgebühr zurück A1-Stand, Bäckerei Altdorfer, Hauptstr. 10 > BVZ-Stand mit Überraschungen und Veggie-Burger der Pannonischen Tafel für einen guten Zweck > ab 16.00 Uhr sorgt der Red Bull Mobile Defender für heißen Sound & Action > … shoppen erleben genießen

KINDER

Hauptstraße 43

> Bei einem Glas Sekt, die neue Frühjahrs-Sommerkollektion ansehen, probieren und kaufen! > Alle Kundinnen bekommen einen 10,- Euro Gutschein! > Professionelle Schmink-Tipps in Kooperation mit Lombagine

M o de

>> Frühjahrskollektion, Schmink tipps und E 10,- geschenkt!

TECHN

IK

SPOR T

>> Drehen & Fitness gewinnen …

> Die Models von Claudia Resch präsentieren die neueste Sommerkollektion > Genießen Sie dazu QuinQuin-Sekt vom Weingut Esterházy

M o de

A ct io n

>> Viel Spaß!

mai 2013 l eisenstadt magazin

7


Frühlingsshopping am 10. Mai bis 21 Uhr

COU PONS

Aktion!

Kaffee und Obstkuchen um E 3,50

Viele Muttertagsangebote Frühlingsshopping am

>> Aktion gültig am 10. Mai 2013

Altdorfer Bäckerei & Konditorei In allen Filialen

-10%

auf Ihren Einkauf

>> Aktion gültig am 10. + 11. Mai Ausgenommen Sonderangebote und Gutscheine.

Petronczki Mode & Accessoires Hauptstraße 13

Gratis Bei einem  Einkauf ab E 25,erhalten Sie 100 g Rosentee nach Wahl im Wert von E 5,- gratis.

Rosenwochen >> Alles von der Rose

>> Aktion gültig am 10. Mai 2013

Demmers Teehaus · Hauptstr. 38a

-20%

Rosenwochen bei DEMMERS TEEHAUS! Verwöhnen Sie Ihre Lieben mit zarten Rosenknospen – ob im Badewasser oder als Tee zubereitet, sorgen sie für Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele. Der süßliche Duft der wunderschönen Blüten aus dem Gebiet des ehemaligen Persiens verwöhnt alle Sinne.

auf ein Teil Ihrer Wahl

Aktion gültig am 10. Mai 2013 >> Coupon einlösbar in Eisenstadt

Glatter Moden www.glatter-moden.at ACHTUNG: Gültigkeit siehe jeweiliges Datum – bitte ausschneiden und mitbringen! 8

eisenstadt magazin l mai 2013

von 6. bis 11. Mai 2013

Demmers Teehaus Hauptstraße 38 a Telefon: 02682 / 622 01 www.stricker.at.tf

Die edlen Rosentee-Mischungen sind das ideale Geschenk zum Muttertag! Englisches Rosengeschirr der Marke Roy Kirkham und vieles mehr um das Thema „Rose“.


shoppen erleben genießen

COU PONS

und Aktionen zum 10. Mai auf einen Blick! www.brilleria.at

Nimm

Das günstigste Teil gratis!

>> Aktion gültig am 10. Mai 2013

BESSERE GLÄSER - BESSER SEHEN!

60,120,e

Gutschein

bei Nah- und Fernbrillen

e

Symbolbild

Alles Gute zum

Muttertag! Gültig bis 30.6.2013, nicht mit anderen Rabatten und Aktionen.

3 zahl 2

Gutschein

bei Gleitsichtgläsern

mit der neuesten Glastechnologie

... wenn Sie was sehen wollen Eisenstadt Hauptstraße 37 & 02682/62555

(Nur erhältlich mit diesem Bon) Choise Moden · Hauptstraße 26

minus

20%

auf Blazer & Outdoor-Jacken

>> Aktion gültig am 10. Mai 2013

Steffi’s Mode · Hauptstraße 34

minus

10%

auf reguläre Ware –

Gesunde Geschenke zum Mutter tag …

- 10 %

- 15 % Mit diesem Coupon erhalten Sie am 10. und 11. Mai 2013 15 % Rabatt auf Ihren gesamten Einkauf!

-10 % auf Vichy Nutriextra >> Gültig solange der Vorrat reicht.

Keine Barablöse, keine Kombination mit anderen Aktionen. Nicht gültig für bstänig-Geschenkgutscheine und Waren, die über Verordnungsschein bezogen werden.

nur bei Barzahlung möglich!

>> Aktion gültig am 10. Mai 2013

Schuhe in der Stadt Hauptstraße 20

minus

15%

auf Ihren Einkauf!

>> Aktion gültig am 10. + 11. 5. 2013 nur in Verbindung mit diesem Coupon

Juwelier Kröpfl

Hauptstraße 28 und 35 (Rathaus)

7000 Eisenstadt, Hauptstraße 56 02682 / 63870, info@marienapo.at

7000 Eisenstadt, Hauptstraße 11 Telefon: 02682 / 61060 E-Mail: 7000@bstaendig.at www.bstaendig.at

#

ACHTUNG: Gültigkeit siehe jeweiliges Datum – bitte ausschneiden und mitbringen! mai 2013 l eisenstadt magazin

9


Frühlingsshopping am 10. Mai bis 21 Uhr

COV E R STO RY

>> Mitspielen & Einkaufsgutscheine sowie tolle Sachpreise gewinnen! Gewinnspielfrage:

Kommen Sie zum „Frühlingsshopping“ und zählen Sie in der Fußgängerzone die „Roten Stadtmarketing-Teppiche“, die Ihnen den Weg in unsere Mitgliedsbetriebe zeigen. Sie können natürlich auch schätzen, wenn Sie in Gedanken durch

Bitte ausfüllen und einsenden:

Eisenstadt bummeln …

Vorname

p ca. 5

Nachname

p ca. 10

p ca. 35

Bitte ausfüllen und per Post an Stadtmarketing Eisenstadt, Mattersburger Straße 23c, 7000 Eisenstadt senden oder bis Samstag, dem 10. Mai in einem Eisenstädter Stadtmarketing-Mitgliedsbetrieb abgeben. Oder Antwort an office@alleliebeneisenstadt.at mailen.

PLZ / Ort Straße

Einsendeschluss ist der 10. Mai 2013. Ihre Daten dienen dazu, Sie über den Gewinn zu informieren und werden nicht an Dritte weitergegeben! Der Gewinn kann nicht in bar abgelöst werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen! Alle Gewinner dürfen veröffentlicht werden. *Wir senden Ihnen gerne einen Newsletter, um Sie über weitere Aktivitäten des Stadtmarketings zu informieren. Wenn Sie dies nicht möchten, füllen Sie die E-Mailadresse bitte nicht aus.

Telefon E-Mail*

mode & accessoires EisEnstadt Hauptstr. 13 ObErpullEndOrf Hauptstr. 39

www.petronczki.at

Mutter tag exklusiv: freitag, 10. Mai 2013:

frÜHlinGssHOppinG

-10 %

ganztägig (9-21h) auf ihren Einkauf!

bei barzahlung, gilt nicht für aktionen und Gutscheinkauf!

Taschen 10

eisenstadt magazin l mai 2013

Börsen

Schuhe

Schmuck

Fashion


shoppen erleben genießen

COV E R STO RY

style.in.the.city

style.in.the.city

neues mitglied

WomEns day am Freitag, 10. Mai 2013 Am 18. Mai 1983 hat Silvia Mirwald ihre erste Boutique Dress-In in Eisenstadt eröffnet. In den darauffolgenden Jahren folgten Scala Eisenstadt, Scalina Oberpullendorf, INSIDER Wr. Neustadt, Sportalm Salzburg und Eisenstadt.

Am Freitag, den 10. Mai warten beim Frühlingsshopping ein paar Specials auf die Kundinnen, denn style.in.the. city startet mit einem Womensday. In Kooperation mit Lombagine werden Sie zu einem exklusiven ShoppingErlebnis eingeladen.

Am 1. Februar wurde style.in.the.city, das neue Modegeschäft für Frauen von heute, eröffnet. Geboten wird ein sehr guter Mix mehrerer Designer, welcher auf den internationalen Modemessen exklusiv für Eisenstadt und Umgebung eingekauft wird. Wie immer wird Silvia Mirwald das Geschäft mit viel Liebe, sehr gutem Geschmack sowie mit offenen Ohren und Augen für ihre Kunden führen.

Bei einem Glas Sekt können Sie sich die neue Frühjahrs-Sommerkollektion anschauen, probieren und kaufen! Außerdem bekommen alle Kundinnen einen 10,– Euro Gutschein geschenkt (nur am 10. und 11. Mai 2013 gültig) und können sich professionelle Tipps und Tricks rund um das Thema Schminken holen.

style.in.the.city Logo_Layout 1 03.04.13 10:45 Seite 1

>> 10 Euro Coupon auf Seite 17

m|y menstore Das Stadtmarketing Eisenstadt wünscht Yvonne Mirwald alles Gute & viel Erfolg mit ihrem neu eröffneten „Menstore“! Wir freuen uns ganz besonders, wenn neue Geschäfte die Fußgängerzone beleben & frischen Wind in die Stadt bringen ... Das Style-Konzept des Stores mit dem fachkundigen Team sowie die Nespresso-Lounge laden zum Einkaufen besonders ein! 7000 Eisenstadt, Esterházyplatz 6

Mode von Guess, Passport, Via Appia, u.v.m. ab sofort in Eisenstadt erhältlich

style.in.the.city

style.in.the.city

style.in.the.city · 7000 Eisenstadt, Hauptstraße 43 · Telefon: 0664 / 145 04 10 · Mo - Fr 9 - 18 Uhr, Sa 9 - 17 Uhr mai 2013 l eisenstadt magazin

11


www.alleliebeneisenstadt.at

A KT Trends UELLES

Die Flips von BOOMBUZ bestehen zu 100% aus natürlichen, schadstofffreien Kunststoffen und Geweben

NEU

Schuhe in der Stadt Hauptstraße 20 Telefon: 02682 / 63196 office@geischnek-pruenner.at

Die neuesten Trends bei Schuhe in der Stadt Taschen-Schuh-Kombinationen mit grafischen Mustern in schwarz-weiß und knallige Farben dominieren die heurige Kollektion …

12

eisenstadt magazin l mai 2013

Bei den natürlichen Rohstoffen, aus denen die verwendeten Kunststoffe bestehen, handelt es sich um Öle von Mais, Raps, Soya und Sonnenblumen, die aus Abfällen wie Stielen, Blättern oder Blüten raffiniert werden. Somit werden für die Herstellung von BOOMBUZ keinerlei Stoffe verwendet, die Schaden bei Mensch, Tier oder Natur anrichten könnten. Weiters werden BOOMBUZ unter fairen Bedingungen für alle Betei-

ligten lokal hergestellt. Jede Sohle, jedes Gewebe, jeder Faden, aus dem BOOMBUZ bestehen, lässt sich vollständig in den biogenen Kreislauf zurückführen. Und das bei 100% Lebensdauer, denn gleichzeitig sind BOOMBUZ genauso strapazierbar und haben dieselben Eigenschaften wie herkömmliche Schuhe. Der Unterschied ist jedoch, dass bei gleicher Lebensdauer und Produkteigenschaften BOOMBUZ Teil des biogenen Kreislaufs werden. Aber erst dann, wenn wir es wollen – beispielsweise im Komposthaufen im Garten. Zerkleinert und unter perfekten Bedingungen dauert es bei BOOMBUZ im Komposthaufen weniger als ein Jahr, bis sie vollständig abgebaut sind.


shoppen erleben genießen

COU PONS

#

Summer Feeling

b e i Steffi ’ s M ode Tolle Ideen für jeden Anlass und top Beratung!

minus

auf alle L´OCCITANE Produkte

>> Gültig bis 15. Juni 2013

Salvator Apotheke · Hauptstr. 4

ut sc he in e M ut te rt ag s- G n! rg ni ch t ve es se

Die neue Sommerkollektion ist eingetroffen. Mode für Hochzeiten, Freizeit und viele andere Anlässe. Heuer in vielen schönen neuen Farben. Änderungen werden wie immer bei regulärer Ware gratis vorgenommen. Wir freuen uns auf Sie!

Steffi’s Mode

15%

minus

10%

auf Armbanduhren von Esprit >> Aktion gültig bis 31. Mai 2013

Juwelier Kröpfl

EZE Kröpfl trend, Hauptstraße 28 & 35

7000 Eisenstadt, Hauptstraße 34 Telefon: 02682 / 63795

Die neue Frühjahr/ Sommerkollektion Jetzt im Sisley Shop in Eisenstadt erhältlich!

EGAL ob PART Y, Freizeit oder Business – Wir haben das richtige Outfit für Sie !

Sisley Shop 7000 Eisenstadt Hauptstraße 27

minus

10%

auf alle Sonnentor-Artikel bei Ihrem nächsten Einkauf

>> Aktion gültig bis 31. Mai 2013

Mag. Job’s Marienapotheke Hauptstraße 56

#

ACHTUNG: Gültigkeit siehe jeweiliges Datum – bitte ausschneiden und mitbringen! mai 2013 l eisenstadt magazin

13


www.alleliebeneisenstadt.at

T rends

www.kff.de

MAVERICK HOLZ

A RC H ETYP MO DE R N I NTE R P R E TI E RT

Stuhl mit oder ohne Armlehne. Gestell Massivholz. 

Vertraut, aber doch verblüffend modern kommt die  Produktfamilie MAVERICK daher. Vor allem die ausgestellten Beine geben dem Stuhl seine typische Note.  Formal erinnert das Modell an die guten alten Küchenstühle längst vergangener Tage. Aber gerade diese Anlehnung macht den besonderen Reiz des Möbels aus.  Ein Archetyp gekonnt in eine moderne Formensprache übersetzt.

Designhouse Malek & Malek

o p in d e r N eu e r Sh ! Innenstadt

7000 Eisenstadt, Fanny Elßler Gasse 4 Mobil: 06767 166 155 · office@designhouse-malek.at www.designhouse-malek.at 14

eisenstadt magazin l mai 2013


shoppen erleben genießen

A KT Trends UELLES

Choise Moden

Festliche Mode für jeden Anlass >> Hochzeiten >> Taufen

>> Kommunion >> Firmung

>> Geburtstagsfeiern etc.

>> Ein Hauch von Glamour

Größe 36 – 54

Choise Moden

WWW.RADO.COM

7000 Eisenstadt, Hauptstr. 26 Telefon: 02682 / 61 629 info@mode-choise.at www.mode-choise.at

In der Boutique Choise in der Fußgängerzone war am Freitag, 5. April so einiges los. Gleich zweimal konnten die Eisenstädter Damen im Rahmen einer Modenschau die neuesten Trends bewundern.  Auch den Herren, die gekommen waren, gefiel die Show. Die Besucher wurden mit Sekt und Brötchen verwöhnt und konnten anschließend in lockerer Atmosphäre im Laden die gesehen Trendteile nachshoppen.

Rado HypeRCHRome automatiC monobloC Case engineeRed in HigH-teCH CeRamiC

hyper_weiss_182x104_kröpfl.indd 1

12.04.13 11:42

mai 2013 l eisenstadt magazin

15


www.alleliebeneisenstadt.at

T rends

Trachten Tack – Unsere neuen Kollektionen warten auf SIE! Endlich hat uns der Frühling mit seiner Frische und Lebensfreude aus dem Winterschlaf geweckt. Damit wächst auch die Lust auf Farbe und neue Teile in der Garderobe. An dieser Stelle haben wir eine gute Nachricht für Sie: Die Kollektionen bei Trachten Tack erstrahlen in neuem Glanz und sind ein Feuerwerk der Sommerfarben. Zeitgemäßes Styling, bequeme Schnitte und hochwertige Verarbeitung vereinen sich in den neuen Modellen. Überzeugen Sie sich persönlich von den neuen frischen Farbtönen und den trendigen Schnitten. Auf Ihren Besuch freuen sich Ingrid Karlovits, Elisabeth Steiner und Barbara Schalling!

Ausgezeichnet!

Trachten Tack 7000 Eisenstadt, Hauptstraße 8 Telefon: 02682 / 62428 E-Mail: tack@steinbock.at www.steinbock.at

2x

Sonnenschutz wählen

+ gratis DERCOS MINERAL SHAMPOO 400 ml

Trachten Tack wurde vom österreichischen Magazin STYLE UP YOUR LIFE im Rahmen des großen „Austrian Quality Store Check“ als branchenexklusiver Testsieger & kompetenter Partner ausgezeichnet. Die einzigartige StyleKompetenz sowie die professionellen Mitarbeiterinnen und die angesagten Trend-Produkte haben überzeugt.

Beim Kauf von zwei Vichy Sonnenschutz-Produkten erhalten Sie ein original DERCOS Mineral Soft Shampoo (400ml) im Wert von Euro 17,50 für die ganze Familie GRATIS!

n nur i rer Ih

JOB S

MAG. MARIENAPOTHEKE

*Solange der Vorrat reicht beim Kauf von mindestens zwei Vichy Capital Soleil Produkten (ausgenommen Vichy Capital Soleil Lippenpflegestift 4,7 ml) erhalten Sie ein original Vichy Dercos Mineral Soft Shampoo, 400 ml.

16

Vichy Sonne.indd 1

eisenstadt magazin l mai 2013

09.04.13 12:37


shoppen erleben genießen

ACKOTUUPEO L LNESS

7. und 8. Juni 2013:

>> 7. und 8. Ju

lo s !

ni 2013

Eisenstadt lädt zum Fest

>> EisenStadtFest

Wenn sich die Eisenstädter Innenstadt zur Partymeile verwandelt, regionale und nationale Bands für Stimmung sorgen und kulinarische Spezialitäten locken, dann ist EisenSTADTfest angesagt. Das Stadtfest der Landeshauptstadt blickt bereits auf eine lange Tradition zurück und ist Jahr für Jahr ein Fixpunkt im Veranstaltungskalender der Region. Heuer steht das Fest ganz im Zeichen der Vielfalt. Für die jüngeren Gäste heißt es an beiden Tagen vor dem Rathaus „Barbie, deine Träume leben“ und Aktion mit „Hot Wheels“. Auf der Hauptplatzbühne wird die „BON JOVI Tribute Show“ stattfinden, aber auch Mundart Alpenrock mit der Meissnitzer Band erklingen. Der „Orange Blues Club“, die Stadt- und Feuerwehrkapelle Eisenstadt und die jungen MusikerInnen der Zentralmu-

#

D a ist w as

€10,- Gutschein bei einem Einkauf ab E 100,>> Gültig am 10. und 11. Mai 2013

style.in.the.city · Hauptstr. 43

minus sikschule Eisenstadt repräsentieren die regionale musikalische Qualität. Ein besonderes Erlebnis bietet der Samstag ab ca. 11 Uhr, wenn zahlreiche Harley Davidson Biker im Rahmen ihrer Charity Tour in der FUZO erwartet werden. Diese und viele andere Akteure werden das Publikum zum Staunen bringen. Dazu gibt es ein attraktives Rahmenprogramm u. a. mit Straßenkünstlern, sowie kulinarische Köstlichkeiten und natürlich einen großen Vergnügungspark. Mehr Infos auf www.eisenstadt.at

20%

bei Kauf von 3 Bekleidungsteilen im Monat Mai 2013

Petronczki Mode & Accessoires Hauptstraße 13

€25,-

Startgutschein

bei Abschluss einer Mitgliedschaft bis zum 30. Juni 2013

MrsSporty · Allsportzentrum

€20,- Gutschein bei einem Einkauf ab E 100,>> Aktion gültig bis 11. Mai 2013

Pro Person ist nur ein Gutschein einlösbar. Nicht in Verbindung mit anderen Gutscheinen gültig. Keine Barablöse möglich.

Trachten Tack · Hauptstraße 8

#

ACHTUNG: Gültigkeit siehe jeweiliges Datum – bitte ausschneiden und mitbringen! mai 2013 l eisenstadt magazin

17


www.alleliebeneisenstadt.at

M uttertag

<< Geschenktipps

zum Muttertag

Philippi · Anna Wippschale >> erhältlich im Designhouse Malek & Malek

Furla Tasche und Börse >> erhältlich bei Petronczki Mode & Accessoires

Große Auswahl an Damendüften >> erhältlich bei Gewußt wie Haenlein

Rosentees >> erhältlich in Demmers Teehaus

18

eisenstadt magazin l mai 2013

Zum


shoppen erleben genießen

M uttertag

Muttertag etwas besonderes schenken Muttertag … … historisch gesehen 1907, das war das Geburtsjahr des Muttertages und die Begründerin war eine Frau: Anna Marie Jarvis hatte den Tag in Gedenken an ihre verstorbene Mutter erst in ihrer Kirche eingeführt und es sich schließlich zum Ziel gesetzt, daraus einen offiziellen Muttertag zu machen – was ihr schließlich auch gelang. 1924 kam der Muttertag dann in Österreich an und wird jährlich am zweiten Sonntag im Mai gefeiert – und natürlich darf dabei das Präsent für die Mutter nicht fehlen. … statistisch gesehen Laut einer Studie der Wirtschaftskammer sind beim Beschenken die Männer aktiver als die Frauen: 73 Prozent der Söhne beschenken ihre Mütter, aber nur knapp jede zweite Tochter (53 Prozent). Auf Platz 1 der beliebtesten Muttertagsgeschenke finden sich Blumen (ca. 70 %). Weiters werden gerne Süßigkeiten (etwa 17 %), Parfüms, Kosmetika, Wellnessprodukte, Schmuck, Gutscheine und Bücher

geschenkt, im Durchschnitt werden rund 35 bis 40 Euro für ein Geschenk ausgegeben. … praktisch gesehen Wer Mutti die Qual der Wahl überlassen möchte, der ist mit Einkaufsgutscheinen des Stadtmarketings Eisenstadt gut beraten. Gutscheine zu je 10 Euro sind in der Salvator Apotheke, bei Kröpfl Uhren und Schmuck, in Mag. Job’s Marienapotheke, in der Erste Bank, bei JT Computer, im Druckzentrum und bei Altdorfer Drive-In in der Industriestraße erhältlich. Einzulösen sind sie in den Mitgliedsbetrieben – eine Liste der Betriebe finden Sie auf Seite 35. Mit diesem Geschenk kann die Beschenkte selbst überlegen, was sie sich aussucht: ob eine Torte vom Bäckermeister, schicke Mode oder Accessiores, etwas für Schönheit oder Gesundheit oder ob Sie die ganze Familie zu einem Essen einlädt.

Pandora Anhänger >> erhältlich bei Juwelier Kröpfl

mai 2013 l eisenstadt magazin

19


www.alleliebeneisenstadt.at

A ktuelles

Bäckerei & Konditorei Altdorfer

>> Herzhaft Frühstücken in Eisenstadt

Die alteingesessene Bäckerei und Konditorei Altdorfer erweitert Ihr Frühstücksangebot. Wer es bis jetzt vermisst hat, am Sonntag frisches Gebäck und frische Mehlspeisen zu bekommen, hat ab sofort die Möglichkeit, in der neuesten Filiale im Haidäckerpark in Eisenstadt seine Weckerln, Topfengolatschen und vieles mehr einzukaufen. Damit sind nun 4 Standorte der Traditionsfirma am Sonntag geöffnet. „ Nachdem wir in Großhöflein, Siegendorf und St. Margarethen schon sehr positive Erfahrungen mit der Sonntagsöffnung gemacht haben, wurde es Zeit, dass auch in Eisenstadt, wo wir seit 1746

unseren Betrieb haben, unsere Kunden diese Möglichkeit vorfinden“, so Ulrike Pruggnaller-Altdorfer. Zudem gibt es am Samstag die Möglichkeit, in der Filiale im Gesundheitszentrum in Eisenstadt ein Frühstücksbuffet zu genießen. „Hier haben wir einen Bedarf gesehen, in Eisenstadt hat es bis jetzt so etwas noch nicht gegeben“, meint die engagierte Geschäftsführerin des Hauses. Um € 6,50 kann man Schlemmern, soviel man möchte, Kinder bis 6 Jahre zahlen die Hälfte. Ein Tee oder Kaffee ist ebenfalls im Preis inbegriffen, damit sollte das Angebot auch für Familien sehr interessant sein.

>> Filiale Gesundheitszentrum Robert Graf Platz 2

s buffet Fr ü h s t ü ck ,50 6 E r nu um Uhr

von 7 bis Jeden Samstag

12

>> Filiale Haidäckerpark

Ab sofort auch sonntags geöffnet

Ich bin Energie-Gewinner. Weil wir im Burgenland keinen Wind machen – sondern ihn nutzen.

Energiew Einer von 286.000 Energie-GewinnerInnen.

ende

2013

B urgenl

and

Durch den konsequenten Ausbau der Windkraft tragen wir wesentlich zur Energiewende im Burgenland bei. Noch 2013 wird im Burgenland so viel Strom aus den erneuerbaren Energiequellen Wind, Wasser, Biomasse und Sonne produziert, wie das gesamte Land verbraucht. Denn wir übernehmen Verantwortung – für diese und kommende Generationen. www.energieburgenland.at

20

EB_windkraft_182x104_3.indd 1

eisenstadt magazin l mai 2013

09.04.13 16:01


shoppen erleben genießen

AKTUELLES

Steuertipps

11. JULI – 24. AUGUST 2013

von der EWT Steuerberatung

KARTEN, INFOS & AGB +43 (0) 2682 / 66210 www.seefestspiele-moerbisch.at

Nachfolge im Unternehmen leicht gemacht

Der

Bettelstudent von Carl Millöcker

Intendanz KS Dagmar Schellenberger

„eisenstadt“ und die Seefestspiele Mörbisch Gewinnen Sie 3x2 Tickets für „Der Bettelstudent“!

verlosen 3 x 2 Eintrittskarten Schreiben Sie eine Postkarte oder ein E-Mail mit dem Kennwort Magazin“ und Ihrer Telefonnummer an die Seefestspiele für„Eisenstadt „Der Bettelstudent“! Mörbisch, Joseph Haydngasse 40/1, 7000 Eisenstadt oder office@

Schreiben Sie eine Postkarte oder ein E-Mail mit dem Kennwort „Eisenstadt Magazin“ undtelefonisch Ihrer Telefonnummer an stimmen Einsendeschluss: 31.5. 2013. Die Gewinner werden verständigt. Mit Ihrer Einsendung Sie der Verwendung Ihrer Daten für Marketingzwecke der Seefestspiele Mörbisch zu. Sie können die Einwildie Seefestspiele Mörbisch, Joseph Haydngasse 40/1, 7000 Eisenstadt ligung jederzeit widerrufen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, keine Barablöse. oder office@seefestspiele-moerbisch.at Einsendeschluss: 31. 5. 2013. Die Gewinner werden telefonisch verständigt. Mit Ihrer Einsendung stimmen Sie der Verwendung Ihrer Daten für Marketingzwecke der Seefestspiele Mörbisch zu. Sie können die Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, keine Barablöse.

Neuer Umbau

Mehr Komfort und kulinarische Genüsse Großer Umbau bei den Seefestspielen Mörbisch aus der Region für unsere Besucher

Mehr Komfort und kulinarische Genüsse aus der Region für die Besucher Der neu überdachte Vorplatzbereich mit einer Fläche von mehr als 5.000 m2 bietet den Besuchern ab der kommenden Saison auch bei ungünstigen Witterungsbedingungen Schutz vor Naturgewalten. Zudem wird das gastronomische Angebot mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region deutlich erweitert. Zusätzlich wurde auch in den Ausbau der sanitären Anlagen und in etliche technische Neuerungen investiert. Als besonderes Highlight bietet eine Terrasse an der Oberkante der Tribüne Platz für etwa 400 Personen. Dort, in 15 Meter Höhe, haben die Besucher einen traumhaften Blick über den Neusiedler See und das pannonische Umland.

Betriebsübergaben sind eine komplexe Materie – aus steuerlicher – rechtlicher und auch emotionaler Sicht. Man ist also gut beraten, ausreichend Vorlaufzeit einzuplanen und den Wechsel von allen Winkeln, Ecken und Kanten zu betrachten. Von der steuerlichen Seite sind wesentliche Fragen zu klären: p Wer soll den Betrieb übernehmen (z.B. Familienmitglied, Fremdperson…)

p Wann ist der richtige Zeitpunkt p Wie kann die Übergabe erfolgen und mit welchen steuerlichen Auswirkungen ist zu rechnen (z.B. Schenkung, Verpachtung, Verkauf, Schrittweise Einbindung des Nachfolgers etc.)

p Welche Belastungen entstehen bei der Übergabe des Betriebsvermögens, Bewertung des Betriebes p Welche Freibeträge und Steuerbegünsti gungen können genützt werden p Welche notwendigen Formalitäten sind im Zuge der Übergabe durchzuführen. (z.B. Notar, Bank, Finanzamt, Stadt od.

Gemeinde, Versicherungen, Kammer d. gewerblichen Wirtschaft etc.)

Jede Übergabe ist rechtlich mit einem Vertrag abzusichern: Innerhalb der Familie empfiehlt es sich auch erbrechtliche Regelungen zu treffen. (z.B. Testament, Notarieller

Erbvertrag, Ausgleichszahlungen an Geschwister, Ehevertrag für Nachfolger etc.)

EWT Schuster & Kampits Wirtschaftstreuhand & Steuerberatungs OG

Joseph Haydn-Gasse 40/2 7000 Eisenstadt Tel.: 02682/66312 Fax DW 90 Ein Blick auf unsere Homepage lohnt sich!

www.ewt.co.at


www.alleliebeneisenstadt.at

K ultur

Haydn & Beethoven

© ONB Bildarc

hiv

. 11. 2013 22. 3. bis 11 ss te ll u n g > > S o n d e ra u

Begegnungen-Inspiration-Reflexion Die Sonderausstellung 2013 im HaydnHaus setzt sich mit zwei Giganten der Musikwelt auseinander, die diese in ihrer Zeit beeinflusst und geprägt haben. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf der zeitlichen Wegstrecke, der intensiven Zusammenarbeit, die besonders für Beethovens musikalisches Schaffen prägend ist.

ITT EINTR

© Kudrnofsky Impressum: KSB – Kultur-Service GmbH | 7000 Eisenstadt

FREI!

22

Die beiden Protagonisten begegnen einander das erste Mal 1790 in Bonn, als Haydn auf dem Weg nach England ist. Nach seiner Rückkehr 1792 folgt ihm Beethoven nach Wien, um bei ihm Unterricht zu nehmen. Das zweijährige Lehrer-Schüler- Verhältnis gipfelt in der Widmung der Klaviersonaten op. 2 an Joseph Haydn.

BERTONI SONDERAUSSTELLUNG

12. April - 23. Juni 2013

eisenstadt magazin l mai 2013


shoppen erleben genießen

K ultur

„Haydn & Die Liebe“ im Wonnemonat Mai

K o n z e r tt i pp >> 11. Mai 2013

Samstag, 11. Mai 2013, 19.30 Uhr Haydnsaal, Schloss Esterházy Die HaydnAkademie Robert Kovács, Orgel Markus Hoffmann, Violine Anton Gabmayer, Leitung J. Haydn: Symphonie Nr.11 Es-Dur J. Haydn: Orgelkonzert C-Dur, Hob.XVIII:1 J. Haydn: Konzert für Violine und Orgel F-Dur, Hob.XVIII:6 J. Haydn: Symphonie Nr.27 G-Dur

Endlich ist der Frühling da und mit ihm startet der erfolgreiche Orchesterzyklus der Haydn Festspiele Eisenstadt: Die HaydnAkademie unter der Leitung von Anton Gabmayer widmet sich in vier Konzerten musikalisch dem Thema „Haydn & Die Liebe“, zum ersten Mal am 11. Mai 2013 um 19.30 Uhr im Haydnsaal des Schlosses Esterházy.

GTA-SKY-WAYS Reiseshows Marokko & Frankreich Marokko, von den Königsstädten zur Straße der Kasbahs Frankreich, der charmante Südwesten

In den Konzerteinführungen, jeweils um 18.30 Uhr vor den Konzerten, geht Intendant Walter Reicher ausführlich auf Joseph Haydn und seine Weggefährtinnen ein und schildert, für wen er was und warum komponierte, bevor die HaydnAkademie sich mit ihrem Programm in die Herzen der Zuhörer spielt.

Haydn Festspiele Eisenstadt Schloss Esterházy, 7000 Eisenstadt Telefon: 02682 / 618 66 office@haydnfestival.at www.haydnfestival.at Mo - Do 8.00 - 16.00 Uh Fr 8.00 - 13.00 Uhr

3 von 4 wollen GesundheitsVorsorge von UNIQA bis Z.

Jetzt st ko enlose Eintrittskarte reservieren!

Gewählt zur vertrauenswürdigsten Versicherung Österreichs.

Mi, 15.05.2013, 19.00 Uhr Haus der Begegnung, Kalvarienbergplatz 11, 7000 Eisenstadt Do, 16.05.2013, 19.00 Uhr Weinwerk Burgenland, Obere Hauptstraße 31, 7100 Neusiedl am See Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Tel.: 02682 64 802, eisenstadt@blaguss.at Tel.: 02167 8141, neusiedl@blaguss.at

„S“ wie Sonderklasse Select PLUS. Topmedizin im Spita

l und beim Arzt.

www.facebook.com/uniqa.at

www.uniqa.at

Blaguss_AD_Reiseshow_119x80.indd 1

03.04.13 14:10

Inserat_FJK_Gesundheit_A5.indd 1

*Quelle: Gallup Insurance Ad Tracking 2012

27.03.13 15:48

mai 2013 l eisenstadt magazin

23


www.alleliebeneisenstadt.at

A ktuelles

Neue Ausstellungen im Schloss Esterházy Glänzende barocke Schmuckstücke und neuer musikalischer Themenschwerpunkt im Rahmen des Jubiläumsjahres Paul I. Esterházy Barocker Schmuck der Fürsten Esterházy

Haydn explosiv *2013 „Harmonia Caelestis“

Anlässlich des 300. Todesjahres des ersten Fürsten Esterházy, Paul I., zeigt die Ausstellung „Barocker Schmuck der Fürsten Esterházy“ erstmals aufwändig restaurierten Barockschmuck aus der Esterházy Schatzkammer.

Eine weitere Sonder-Ausstellung im Rahmen der Ausstellung von „Haydn Explosiv*2013“ widmet sich der „Harmonia Caelestis“, dem bedeutenden musikalischen Werk von Paul I. Denn der Fürst war „uomo universale“, umfassend gebildet, interessiert und begabt. Er dichtete, malte und musizierte. Die „Harmonia Caelestis“ setzt sich aus religiösen Liedern zusammen und entstand 1699. Die Liedersammlung nimmt einen herausragenden Platz in der Musikgeschichte ein.

Gemeinsam mit historischen Futteralen, ausgewählten Ahnenporträts und Illustrationen der Juwelen vermitteln die Schmuckstücke einen Eindruck, wie glänzend die fürstliche Familie zur Zeit Paul I. bei offiziellen Anlässen erschien. Die kostbaren Schmuckstücke, wie Broschen, Anhänger, Schmuckgarnituren, Spangen und Ohrringe sowie Perlenschnüre wurden in den vergangenen drei Jahren behutsam restauriert. Es sind einzigartige Exponate, die sich in anderen Museen und Sammlungen meist nicht erhalten haben.

Zu sehen sind u.a. Porträts, historisches Notenmaterial, der Originaldruck der „Harmonia Caelestis“, aber auch wertvolle Uhren und Automaten der Barockzeit, die unter den damaligen Sammlern des Hochadels geschätzt und begehrt waren.

TIPP: Neue Ausstellung auf Burg Forchtenstein >> Die Ausstellung gewährt beeindruckende Einblicke in eine der umfangreichsten privaten Zeughausbestände Europas: Gefährliche Erfindungen, kostbarste Stoffe, seltenes Rüstzeug in einzigartig geballter Aufstellung, Beutestücke großer Siege und zahlreiche weitere außergewöhnliche Relikte aus dreihundert Jahren – zu erleben im einstigen „Bollwerk Forchtenstein“.

24

eisenstadt magazin l mai 2013


shoppen erleben genießen

A ktuelles

Events in der Selektion Vinothek Burgenland 7000 Eisenstadt · Esterházyplatz 4

Telefon: 0 2682 / 633 45 · wein@selektion-burgenland.at www.selektion-burgenland.at

Ab dem 8. Mai kann wieder die Vielfalt des burgenländischen Weines auf der einzigartigen Lounge-Terrasse der Selektion Vinothek Burgenland genossen werden. Für sonnige Gemüter an diesem Abend sorgen das Weingut Esterházy und Wein&Prosciutto aus dem Hause Hans Bauer. Auch die beliebte Eventreihe „Wine & BBQ“, einer Kombination aus erlesenen Weinen, netten Winzergesprächen und köstlichen Grillspezialitäten, zubereitet von den Grillmeistern des Restaurants Henrici, wird fortgesetzt.

a ll e S in n e – Ko n ze rt e fü r k k o n z e r te d ie P ic k n ic Der Privatpark des Schlosses zählte einst zu einem der meist bewunderten Gartenanlagen Europas. Heute ist er öffentliches Naturerlebnis mitten in der Stadt. Kombiniert mit Symphoniekonzerten im Haydnsaal, bietet der Park den einzigartigen Rahmen für die Konzertreihe der Picknickkonzerte. An zwei Wochenenden können die Sommergäste populäre symphonische Musik im Haydnsaal und erlesene Picknicks im Freien – entweder ganz klassisch im Picknickkorb oder als „Deluxe-Variante“ serviert an Tischen – genießen. Das Musikprogramm ist ebenso mitreißend wie abwechslungsreich und reicht von Carl Orffs „Carmina Burana“, Mozarts „JupiterSymphonie“, Beethovens 4. Klavierkonzert bis hin zu Brahms Zweiter Symphonie. Unter der bewährten Leitung von Jochem Hochstenbach sind dabei nicht nur die Pressburger Symphoniker, sondern auch Solisten, wie der Pianist Alexei Volodin zu Gast.

Den Anfang macht die Österreich-Premiere der RoSée Connection am 13. Juni. Dahinter stecken Shooting-Star Markus Altenburger und Bernadette Pesendorfer, die sich mit ihrem neuen Label RoSée Connection dem „Rosé machen“ verschrieben haben. Im Rahmen des Eisenstädter Stadtfestes gibt es in der Selektion Vinothek Burgenland einen ganz besonderen Abend: Die „Fête du QuinQuin“ bietet am Samstag, 8. Juni im stilvoll legeren Ambiente ein prickelndes Erlebnis. Dabei dreht sich auf der wohl schönsten Terrasse Eisenstadts alles rund um den Rosé-Frizzante aus dem Weingut Esterházy.

e >> A lle Te rm in Bl ic k au f ei ne n

Selektion V inothek B urgenland

8. Mai

> Terrasseneröffnung

23. Mai 8. Juni 13. Juni 27. Juni 18. Juli 8. August

> Eisenberg DAC Tasting > Fête du QuinQuin > Wine & BBQ, Vol. I > Wine & BBQ, Vol. II > Wine & BBQ, Vol. III > Wine & BBQ, Vol.IV.

Weingut Esterházy, Wein&Prosciutto Hans Bauer

Markus Altenburger Groszer Wein Leithaberg DAC / Leithaberg weiss Gesellmann

mai 2013 l eisenstadt magazin

25


www.alleliebeneisenstadt.at

G esundheit

Schönheitstipp

Christina Thayer · Gesundheitslounge

Gerade zu Frühlingsbeginn ist bei Frauen besonders ein Thema ganz hoch oben angesetzt: Cellulite! Und die beste Meldung gleich zu Beginn: Jetzt kann endlich nachhaltig etwas dagegen getan werden! Dazu muss man aber verstehen, was Cellulite eigentlich ist:  Bei der Cellulite (auch Orangenhaut oder fälschlich Zellulitis genannt) handelt es sich um eine Dellenbildung der Haut, die hauptsächlich im Bereich der Oberschenkel, Oberarme, Hüften und des Gesäßes auftreten können. Sie kommt fast ausschließlich bei Frauen vor, da Männer eine andere Bindegewebestruktur haben. Cellulite kann bei Übergewicht und/oder schwachem Bindegewebe schon bei jungen Erwachsenen auftreten. Mit fortschreitendem Alter bekommen sie 80 bis 90 Prozent aller Frauen im unterschiedlichen Ausmaß. Cellulite entsteht bei Frauen einerseits, weil ihr Fettgewebe vornehmlich unter der Haut (subkutan) liegt, andererseits die das Fettgewebe durchziehenden bindegewebigen Septen (Kollagenstränge, Retinacula cutis) als steppdeckenähnliche Unterteilung der Fettläppchen unter den zyklischen, weiblichen Hormonveränderungen mal mehr oder weniger anschwellen und somit die „Steppdecke“ der Kollagenbänder sichtbar machen. Unser Tipp: Mit der neuen „celllex“-Liege in der Gesundheitslounge können wir Cellulite innerhalb von nur 6 - 8 Wochen (bei zwei Anwendungen pro Woche) mittels niederenergetischer Stoßwellen nachhaltig korrigieren.

26

eisenstadt magazin l mai 2013

alle. ganz. schön. gesund.

neues mitglied

GESUNDHEITSLOUNGE Eisenstadt · Hauptstr. 37 · 2.Stock, Top 14

Wir wollen Gesundheit, Schönheit und bessere Lebensqualität für unsere Kunden. Wir bieten für Sie die einzigartige Kombination aus mentaler und körperlicher Gesundheit und Schönheit. Die Selbstheilungskraft des menschlichen Körpers ist stärker als jedes Medikament. Bei Krankheiten, Verletzungen oder chronischen Beschwerden ist diese Selbstheilungskraft allerdings gestört oder geschwächt. Die neuen und exklusiven Programme in der Gesundheitslounge aktivieren wieder Ihre Selbstheilungskräfte. Wir helfen Ihnen nicht nur die Symptome, sondern auch die Ursache Ihrer Beschwerden zu lindern. Dadurch wird Körper und Geist so gestärkt, dass Sie nachhaltig gesund werden können – und in Zukunft auch besser vor Krankheiten geschützt sind. Mit unseren Programmen korrigieren wir auch dauerhaft Cellulite – und so ganz nebenbei erhalten Sie eine straffere Haut, eine frischeren Teint und ein strahlendes Gesicht. >> www.gesundheitslounge.at

Vier Wege zu Gesundheit & Schönheit 1. CME-Gerät

Das CME-Gerät (Complex Medical Expert) ist ein völlig neues Diagnoseund Therapiegerät. Es kann festgestellt werden, ob die Ursachen für eine Erkrankung organischer, energetischer oder mentaler Herkunft sind und diese gleichzeitig auch kompensieren.

2. Gesundheitscoaching

Sie lernen Methoden kennen, die Sie auch in schwierigen Situationen ausgeglichen und ruhig bleiben lassen.

3. Schumann-Platte 3D

Durch das spezifische, sinusförmige, rechtsdrehende Schwingungsmuster wird das Skelett und der Körper sanft aufgerichtet, geordnet und rhythmisiert.

4. celllex

Cellulite dauerhaft korrigieren

Telefon 02682 / 21 810 · team@gesundheitslounge.at


shoppen erleben genießen

G esundheit

Der Mensch ist, was er isst!

D

ieses Sprichwort sagt viel aus über unseren derzeitigen Umgang mit der Schöpfung und mit dem, was viele von uns, bewusst oder unbewusst, essen. In unsere Nahrungsmittel haben sich in den letzten Jahren, nennen wir es einmal freundlich, „Zusätze“ eingeschlichen, die zu essen wir noch vor einer Generation für absurd gehalten hätten - mit den entsprechenden Folgen für Mensch und Umwelt. Pferdefleisch in Fertiggerichten, Analogkäse auf der Tiefkühlpizza, Gammelfleischskandal. Guten Appetit im 21. Jahrhundert! Als Vater von vier Kindern ist mir derzeit trotzdem nicht gerade zum Wiehern zumute. Ein Lebensmittelskandal jagt den anderen. Gestern die „wahnsinnigen Rinder“, heute der Pferdefleischskandal und morgen? Ganz egal, was noch aufgedeckt wird oder auch nicht. Im Grunde erschrecken ja an der ganzen Sache nicht nur die verbotenen Machenschaften. Bereits das Erlaubte hängt mir zum Hals heraus. Das ist der wahre Skandal. Wie wir Menschen mit unserer Umwelt, den Lebensmitteln und schlussendlich mit uns selbst im Rahmen der Gesetze umgehen. Mit der Industrialisierung hat sich auch der Agrarbereich grundlegend geändert. Aus der lokal geprägten Landwirtschaft wurde in kürzester Zeit eine globale Lebensmittelindustrie. Sie kennt scheinbar

keine Grenzen und bekommt sie auch nicht gesetzt. War es früher ihr oberstes Ziel die Menschen ausreichend zu ernähren und durch wertvolle Nahrungsmittel gesund zu erhalten, so dienen heute möglichst viele Kranke dazu, der Gesundheitsindustrie die Umsätze zu erhalten. Ist das wirklich schlau? Mit Zucker vollgestopfte Kinder werden mit Medikamenten behandelt, aber den Getränkeautomaten, gefüllt mit Cola und Co, stellt man in jeder Schule auf. Spanische Pestizid-Paradeiser, die man eigentlich als Sondermüll deklarieren müsste, landen bei uns am Gemüseteller. Ein paar Allergiker mehr, was soll´s! Dieselben Firmen, die diesen Mist auf die Felder und dann auf die Teller bringen, haben oft als zweiten Geschäftszweig Pharmaforschungsabteilungen, die uns wieder gesund machen sollen...wie praktisch! Im Grunde genommen sind wir Apotheker auch Teil dieses Systems und wenn Sie wollen auch Mitprofiteure dieser Fehlentwicklung. Ich habe aber aus anderen Motiven Pharmazie studiert (Und ich denke das gilt auch für viele meiner KollegInnen)! In den letzten Jahren haben wir in der Marienapotheke das Sortiment an vernünftigen Produkten erweitert und gleichzeitig viele Lieferanten, die nicht mehr zu unseren Wertvorstellungen passen, rigoros ausgelistet. Wir haben mit „Human Balance“ ein Fortbildungspro-

gramm entwickelt und umgesetzt. Es setzt dort an, wo es am wichtigsten ist – bei der Prävention. Ihre Gesundheit zu erhalten und Sie nicht „nur“ gesund machen ist ein Paradigmenwechsel. Es ist der Beitrag der Apotheke gegen den globalen Wahnsinn und für mich persönlich ein Grund stolz auf meinen Berufsstand zu sein. Weder Sie noch ich werden das System grundsätzlich ändern. Aber wir können uns ändern. Wir können unsere persönliche Einstellung und Vorstellungen vom guten Lebensmittel und seiner Herkunft ändern. Wir können unser Einkaufsverhalten ändern. Gesunde Ernährung ist nicht viel teurer als schlechte. Der Weg zum Bauern ist bei uns kaum weiter als zum Diskonter. Zeigen wir unseren Kindern, dass wir mehr drauf haben als Plastikwurst in der Einkaufstasche. Achtsamkeit und Respekt für die Umwelt soll wieder ein Wert für uns alle sein,

meint herzlichst Ihr Thomas Job

mai 2013 l eisenstadt magazin

27


www.alleliebeneisenstadt.at

AKTUELLES

Schmikal-3S … Ihr Wellness-Partner macht für Sie die Nacht zum Tag!

Ein lauer Abend. Ein paar Runden schwimmen, im Pool plantschen und den Tag genussvoll ausklingen lassen. Oder Party machen und mit Freunden im und am Pool so richtig feiern. Die richtige Stimmung lässt sich ganz einfach steuern. LED-Scheinwerfer eignen sich für jedes Schwimmbad. Sie sind geprüft und sicher, leicht zu

steuern und setzen jedes Becken unter und über Wasser richtig in Szene. Mit Farbwechselspielen und beliebiger Programmierbarkeit. Romantische Harmonie oder kontrastreiche Spannungsbögen … Wir freuen uns auf Ihren Besuch und beraten Sie gerne persönlich!

EU R O *

*unser Schnäppchen

gültig bis 22.5.2013 · abholbar im Geschäft!

StarLight LED 138,– Pool- und Gartenlicht

• 3 verschiedene Formen • 16 tolle Farben • mit Fernbedieung • schnurlos & schnurrlos • wiederaufladbar

7000 Eisenstadt, Georgistraße 23 Telefon: 02682 / 61619 Fax: 02682 / 61620 E-Mail: office@schmikal-3S.at www.schmikal-3S.at

10,sparen

U

T

S

C

H

Minus 50%-Aktion gültig beim Kauf einer Gleitsicht-, Nahoder Fernbrille und einer optischen Sonnenbrille!

auf die optische (Gleitsicht-)Sonnenbrille! Wert Sonnenbrille: EUR 119,- / Wert Gleitsichtsonnenbrille EUR 298,-. Aktionen gültig bis 31.05.2013. Pro Person und Kauf kann ein Gutschein eingelöst werden. Nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar. Keine Barablöse. Gutscheine liegen auch im Geschäft auf.

28

eisenstadt magazin l mai 2013

pro Stück

Schmikal 3S

G

262

7000 Eisenstadt Hauptstraße 21, T: 02682/65265

E

I

N 

Sie möchten sich den Traum vom eigenen Schwimmbad und/oder der eigenen Wellness-Oase erfüllen? Sie wollen fit bleiben, trainieren, entspannen oder einfach nur genießen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Die Gestaltungsmöglichkeiten für Ihren persönlichen Wohlfühlbereich sind nahezu grenzenlos!

2 Stück um


shoppen erleben genießen

AKTUELLES

Mein Leben hat sich komplett verändert.

„Früher belohnte ich mich mit Essen auf der Couch – heute mit Mrs.Sporty!“ Silke ist Anfang 40 und verlor auf gesundem Wege 25 Kilo. „Das habe ich Mrs.Sporty zu verdanken“, schwärmt die Physiotherapeutin. „Die Kombination aus Sport und ausgewogener Ernährung klappte super bei mir.“ „Zunächst war ich skeptisch, aber als mir meine Tante, die damals bereits Mrs.Sporty Mitglied war, von einer besonderen Aktion erzählte, wurde ich neugierig“, blickt Silke zurück. Sie begann regelmäßig zu trainieren und bemerkte schnell, wie sich ihr Körper positiv veränderte. Mit jedem Kilo weniger stieg ihre Laune und schließlich der Durchbruch: „25 Kilo weniger, viel bessere Gesundheitswerte und keine Kniebeschwerden mehr.“, berichtet Silke von ihrem persönlichen Triumph.

Fettstoffwechsel kommt bei Mrs.Sporty schnell auf Touren Durch die ideale Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining im optimalen Belastungsbereich, verbrennen Sie bei Mrs.Sporty ab der 1. Minute Fette. Ihr Trainer unterstützt Sie dabei individuell. Persönliche Erfolgsgeschichte jetzt starten: Kurzentschlossene starten jetzt mit einem 25-Euro-Gutschein in den ersten Trainingsmonat! Das sorgt nicht nur im Portemonnaie für gute Laune, sondern auch auf den Hüften. Ihr Mrs.Sporty Team freut sich auf Sie!

Gerda Taschler Mrs. Sporty Eisenstadt

Bereits seit einem Jahr sind wir nun mit unserem Studio im Allsportzentrum Eisenstadt. Unsere Kunden schätzen die vielen vorhandenen Parkplätze und die Parkgeldrückvergütung. Außerdem besuchen viele nach dem Training das angrenzende Hallenbad. Ein weiteres spezielles Angebot ist unser Mutter-Tochter-Tag am 18. Mai. An diesem Samstag können Sie mit Ihrer Mutter oder Tochter von 9 – 13 Uhr zum Training kommen und uns ganz einfach unverbindlich testen. Außerdem sparen Sie an diesem Tag zusätzlich € 99,- Einschreibgebühr, wenn Sie sich für eine Mitgliedschaft entscheiden.

>> Mutter-Tochter-T ag 18. Mai von 9 bis 13 Uhr   Wir laden alle herzlich dazu ein!

mai 2013 l eisenstadt magazin

29


www.alleliebeneisenstadt.at

AKTUELLES

Neu im A1 Shop Eisenstadt

for t >> Ab so en ! ell vo r b e s t >> Besuchen Sie uns auch beim Frühlingsshopping am 10. Mai

Samsung Galaxy S4 4G/LTE

A1 Shop Eisenstadt

✓ 5‘‘ Full HD Super AMOLED Display (1920x1080) ✓ 1,9 GHz Quad-Core Prozessor ✓ Mit 4G/LTE mit bis zu 100 Mbit/s surfen

7000 Eisenstadt, Esterházyplatz 4 Telefon: 02682 / 677 78 a1shop.eisenstadt@a1-shop.at

EU Fanny Elßler-Gasse 4 N 7000 Eisenstadt

www.designhouse-malek.at

30

eisenstadt magazin l mai 2013


shoppen erleben genießen

ACKOTUUPEO L LNESS

#

-10%

„NUR bei UNS!“ Unsere Mitgliedsbetriebe haben großartige Ideen, tolle Produkte und unübertroffene Dienstleistungen! Mit „NUR bei UNS“ wollen wir darauf aufmerksam machen und Sie laufend informieren, sowie auch andere Betriebe motivieren, unsere Einkaufsstadt noch „einzigartiger“ zu machen! Und glauben Sie uns: Ideen gibt es sehr viele! Unsere Mitgliedsbetriebe sind innovativ und nahe dran am Kunden, worauf das Stadtmarketing Eisenstadt sehr stolz ist! Diesmal geht es um ein wichtiges Thema: „Zeit ist Geld“ – und jede freie Minute sollte sinnvoll genutzt werden – dazu zwei interessante und innovative Ideen:

Kennen Sie JOB-to-GO? Thomas Job:

JOB-to-GO ist ein neuer, zeitgemäßer Service unserer Apotheke. Wir möchten damit denjenigen Kunden, die in ihrer Mittagspause nur rasch und ohne Beratung etwas aus unserer Apotheke besorgen, die Anstell- und Wartezeit ersparen. Alles was bis 11.00 Uhr bei uns einlangt, wird verlässlich ab 12.00 Uhr abholbereit vorbereitet sein. Wir sind auch bemüht JOB-to-GO ständig weiter zu verbessern! Nähere Infos unter: www.aposhop.at oder fragen Sie Ihren Apotheker!

Dieter Pruggnaller:

Erste „Drive-In-Bäckerei“ Österreichs in Eisenstadt …

Wir sind schon immer bestrebt, nicht nur das frischeste und beste Gebäck für unsere Kunden zu machen, sondern wollen Sie auch mit neuen Ideen begeistern. So betreiben wir bereits seit 1996 sehr erfolgreich unsere „Drive-In-Bäckerei“ in der Industriestraße 11. Sie können dort, sozusagen „im Vorbeifahren“, Ihr Gebäck, Ihr Frühstück oder auch vorbestellte Torten abholen. Neben „Coffee-to-go“ können Sie ab jetzt auch die beliebten Stadtmarketing-Gutscheine mitnehmen!

… auf alle lagernden Handytaschen!

Gültig im A1 Shop Eisenstadt bis 31. Mai 2013 Pro Person ist nur ein Gutschein einlösbar. Keine Barablöse möglich. Nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.

A1 SHOP · Esterházyplatz 4

Gratis Probetraining für 2 Personen und E 99,- Ersparnis bei Abschluss einer

Mitgliedschaft am Mutter Tochter Tag

>> Gültig am Sa. 18. Mai von 9 – 13 Uhr tel. Voranmeldung erbeten: 02682 72550

MrsSporty · Allsportzentrum

-10%

auf kultige Geschenke im NEUEN Museumsshop der LANDESGALERIE BURGENLAND >> Einzulösen bis 30. 6. 2013 (gültig mit diesem Coupon)

Landesgalerie Burgenland

Kultur Kongress Zentrum Eisenstadt Franz Schubert-Platz 6

#

ACHTUNG: Gültigkeit siehe jeweiliges Datum – bitte ausschneiden und mitbringen! mai 2013 l eisenstadt magazin

31


www.alleliebeneisenstadt.at

AKTUELLES

FIT IN DEN SOMMER WIFI-Gutschein für ein Schnuppertraining ■ Bewegungstraining Liebscher&Bracht Di, 18.30 h im WIFI Eisenstadt Do, 17.30 h im WIFI Eisenstadt Mo, 17.30 h im Gymnasium, Mattersburg

■ Ashtanga Yoga

Mo, 18.00 h im WIFI Eisenstadt

■ Gesunde Wirbelsäule und sensomotorisches Training Mo, 17.00 h im WIFI Eisenstadt

NEU

■ Entspannter leben mit der Feldenkrais®-Methode Mo, 18.00 h im WIFI Eisenstadt

NEU

■ Pilates

Di, 17.00 h im WIFI Eisenstadt

Die Termine finden Sie unter www.bgld.wifi.at

Melden Sie sich an und sichern Sie sich Ihren Platz! T: 05 90 90 7-2000 Pro Person und Kurs kann nur 1 Schnuppertraining in Anspruch genommen werden. Der Gutschein ist ausschließlich im WIFI Burgenland einzulösen und kann nicht in Bargeld abgelöst werden.

www.bgld.wifi.at

WIFI Burgenland

Gesund ins Leben ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■

WIFI Basislehrgang Gesundheit und Sport Ausbildung zum/zur Yogalehrer/in Ausbildung zum/zur dipl. Entspannungstrainer/in Lehrgang zum/zur Ernährungsvorsorge-Trainer/in Lehrgang zum dipl. Freizeit- und Outdoorguide Diplomlehrgang NLP Mentalcoach Practitioner Aufbaulehrgang zum/zur zertifizierten Lebens- und Sozialberater/in

WIFI. Wissen Ist Für Immer.

Information und Anmeldung: T: 05 90 90 7-2000, info@bgld.wifi.at, www.bgld.wifi.at

32

eisenstadt magazin l mai 2013


shoppen erleben genießen

AKTUELLES

Aktion

Aktion

E 149,-

E 39,90

minus

10 %

statt E 54,90

oder - 5 % auf alle anderen Virenschutz Software-Pakete

- 10 % auf alle lagernden Radios

KASPERSKY Limited Edition 2 mal Schutz zum Preis von 1 Internet Security 2013

s Wahnsinn

-preis

>> Aktion gültig bis 30. Mai 2013

ASUS MeMO Pad Neusiedler Straße 7 · Telefon: 02682 / 75655 www.jt-computer.at

7“ kapazitives Multitouch Display, Soda Lime Glas 16 GB Speicher Android 4.1 JellyBean

7000 Eisenstadt, Bahnstraße 8 Telefon: 02682 / 63200 www.loewe-eisenstadt.at

kostengünstig · alle Endgeräte · flexibel · mobil · sicher · modern

>> Mobile Working So werden auch Tablets und Smartphones zu 100 % vollwertigen Arbeitsgeräten

Einladung IT Event

Mag. Sonja Stefanitsch JT-Computer

Informieren Sie sich über aktuelle Entwicklungen und Technologien, mit denen Sie Desktops, Applikationen und Daten sicher und flexibel an jedem Ort und auf jedem Endgerät bereitstellen können. Tauschen Sie sich mit Experten und IT-Kollegen aus und lassen Sie sich individuell beraten! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

>> Dienstag, 4. Juni 2013 · 9.00 Uhr

Unterwegs oder im Büro einfach auf Ihre gewohnte Bildschirmumgebung und sämtliche Daten zugreifen!

on S o lu t i r Semina

25 Jahre

Kultur- und Kongresszentrum Eisenstadt, Franz-Schubert-Platz 6 Anmeldung unter www.jt-computer.at mai 2013 l eisenstadt magazin

33


www.alleliebeneisenstadt.at

AKTUELLES

Termine, Termine …

es tut sich was in Eisenstadt!

Wein & Genussfest 21. bis 25. August Fußgängerzone …

HERBSTSHOPPING Freitag 6. September Haydntage, Fotokreis …

Eine neue Tradition hat begonnen …

Jubiläen · 25 Jahre Haydntage & 30 Jahre Fotokreis Eisenstadt

Traumhaftes Ambiente, edle Weine, genussvolle Kulinarik, stimmungsvolle Klänge – Urlaubsgefühl in der Stadt … Das Stadtmarketing freut sich beim „Tag der Wirtschaft“ am 23. August mit speziellen Angeboten aufwarten zu können! Ebenso findet an diesem Tag die Verlosung vieler toller Preise des Gewinnspieles von dieser Magazinausgabe statt!

Bei diesem langen Einkaufsabend stehen Kultur & Kunst im Mittelpunkt. „Haydnspaß beim Shopping“ – Besucher der 25. Internationalen Haydntage können beim Bummel durch Eisenstadt dem Zauber der Worte Joseph Haydns erliegen. Wir werden die tolle Aktion der Haydnzitate in den Schaufenstern mit beindruckenden Fotos des Fotokreises Eisenstadt verknüpfen.

Eisenstadt · Bahnstraße 8 · 02682/63200 · www.loewe-eisenstadt.at

Rechtshinweis · „eisenstadt Magazin“: Angebotszeitraum ist, sofern nicht anders gekennzeichnet, einschließlich letzter Werktag des jew. Ausgabemonats. Alle Preise in Euro. Gültig solange der Vorrat reicht. Vorbehaltlich Satz- und Druckfehler. Angaben ohne Gewähr.

Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz: Medieninhaber & Herausgeber: Verein Stadtmarketing Eisenstadt, Mattersburger Strasse 23c, 7000 Eisenstadt. Vereinsnummer: 638100625 | Erklärung über die grundlegende Richtung: Das Eisenstadt-Magazin ist ein unabhängiges und unpolitisches Informationsmagazin für Vereinsmitglieder mit Schwerpunkt Eisenstadt und starkem, regionalen Bezug. Das Magazin versteht sich auch als Wegweiser für neue Trends, Produkte und Dienstleistungen und erhebt einen hohen Anspruch an die Qualität der Inhalte. GRATISAUSGABE!

34

eisenstadt magazin l mai 2013


shoppen erleben genießen

PETER WEISS: FRAUEN & Mamis LIEBEN EINKAUFSGUTSCHEINE VOM STADTMARKETING Verschenken Sie ganz Eisenstadt mit den vielseitigen Geschenkgutscheinen vom Stadtmarketing Eisenstadt.

In diesen Mitgliedsbetrieben können Sie die Geschenkgutscheine kaufen: Salvator Apotheke · Hauptstraße 4 Kröpfl Uhren und Schmuck · Hauptstraße 28 Mag Job’s Marienapotheke · Hauptstraße 56 Erste Bank · Beim Alten Stadttor 1-3 JT Computer · Neusiedler Straße 7 Druckzentrum · Mattersburger Straße 23 Altdorfer Drive-In · Industriestraße 11

Einlösbar in den Mitgliedsbetrieben: A1 Shop · Esterházyplatz 4

Altdorfer Backwaren · in allen Filialen Restaurant Azzurro · Hauptstraße 32 Bendi & Zsulits OG · Bahnstraße 8

Berghofer Josef GmbH · in allen Filialen Blaguss Touristik · Colmarplatz 1

Brilleria Augenoptik GmbH · Hauptstraße 37 Paul Bständig GmbH · Hauptstraße 11 Choise Moden · Hauptstraße 26

Couture by Billy · Fanny Elßler Gasse 3 Demmers Teehaus · Hauptstraße 38a

Wolfgang Denzel AG · Mattersburger Str. 31 Druckzentrum Eisenstadt · Mattersburger Str. 23

Esterházy Schloss Shop · Schloss Esterházy neu Glatter Moden · in allen Filialen Haydnbräu · Pfarrgasse 22 neu H&M · Hauptstraße 50

Gesundheitslounge · Hauptstraße 37 neu Gewußt wie Haenlein · Hauptstraße 38 Optik Hengge · Hauptstraße 27 Restaurant Henrici · Esterhazyplatz 5

Intersport XL · Ruster Straße 146 Mag Job’s Marienapotheke · Hauptstraße 56 JT-Computer · Neusiedler Straße 7 Fahrschule Juhasz · St. Rochus Straße 30

Juwelier Kröpfl · in allen Filialen Kultur Service Burgenland · Franz Schubert-Platz 6 Lady Carnaby · Hauptstraße 16 Loon Factory · Beim Alten Stadttor 14

Designhouse Malek · Fanny Elßler Gasse 4

shoppen erleben genießen

Mrs. Sporty Club Eisenstadt · Allsportzentrum „Nelly“ Kinderbetreuung · Hauptstraße 26

OSR Facility Services · Handelsstraße 4 Osteria e Vineria del Corso · Hauptstraße 48b neu Optik Oswald · in allen Filialen Parkhotel · Josef Haydn-Gasse 38 Petronczki Mode und Accessoires · Hauptstr. 13 Salvator Apotheke · Hauptstraße 4

Schmikal 3S · Georgistraße 23 Schuhe in der Stadt · Hauptstraße 20 Selektion Vinothek Burgenland · Esterházyplatz 4 neu Sisley · Hauptstraße 27 neu Spar Gourmet · Hauptstraße 13 Steffi‘s Mode · Hauptstraße 34 style.in.the.city · Hauptstraße 43 neu Südburg Columbus Reisebüro · Hauptstr. 23 neu Thurner Moden · Hauptstraße 49 Trachten Tack · Hauptstraße 8 Hotel Vicedom · Vicedom 5 neu Weltladen · Hauptstraße 46



Eisenstadt Magazin Mai 2013