Page 1

Ausgabe: FrĂźhjahr 2017

Raiffeisen.Info Das Kundenmagazin der Raiffeisenbank Region Gallneukirchen

Besser Wohnen!

Raiffeisen Wohn Service

Bauen, Wohnen und Sanieren Aktuelles aus den Bankstellen Unsere Mitarbeiter stellen sich vor

Region Gallneukirchen www.raiffeisen-ooe.at/region-gallneukirchen

Meine Bank


Editorial

Wenn´s ums Wohnen geht, ist nur eine Bank meine Bank! Geschätzte Kunden unserer Raiffeisenbank, sehr geehrte Damen und Herren,

lichkeiten und die rechtlichen Parameter Bescheid zu wissen.

Wohnen ist ein Grundbedürfnis des Menschen, die eigenen vier Wände vermitteln Sicherheit und Wohlbefinden. Jeder von uns hat dabei natürlich seine eigenen persönlichen Wohnträume: Das erste eigene Zuhause, endlich genug Platz, eine große Terrasse, ein eigener Garten, ein Pool – so vielfältig können Wohnträume sein.

Und es ist wichtig, einen verlässlichen Partner an seiner Seite zu haben, der bei der Verwirklichung der persönlichen Wohnträume unterstützt.

Wohnqualität ist gleichbedeutend mit Lebensqualität. Die Schaffung von Wohnqualität ist aber zumeist mit einem großen finanziellen Aufwand verbunden. Der Zeitpunkt für eine nachhaltige Investition ist aufgrund des aktuell noch immer historisch niedrigen Zinsniveaus durchaus günstig. Aber unabhängig vom aktuellen Zinsumfeld ist es wichtig, langfristig mit realistischen Rahmenbedingungen zu planen. Dazu ist es notwendig, über die unterschiedlichen Finanzierungsarten, die verschiedenen Absicherungsmög-

Mit dem Raiffeisen Wohn Service bieten wir Ihnen ein Rundum-Paket an. Ob Sie für das optimale Wohnen noch ansparen, eine Immobilie suchen, ein neues Zuhause schaffen, ein bestehendes umbauen oder die eigenen vier Wände absichern möchten – für jede Situation bietet Raiffeisen eine maßgeschneiderte Lösung. Sprechen Sie mit uns über Ihren persönlichen Wohntraum. Gemeinsam suchen wir nach Lösungen, wie Sie ihn realisieren können und dabei finanziell nachhaltig auf soliden Beinen stehen. Nutzen Sie die Unterstützung der erfahrenen Spezialisten in unserer Raiffeisenbank und vereinbaren Sie

Jetzt gratis Wohn Service Ratgeber holen!

ein Beratungsgespräch bei unseren Wohnbauberatern, Ihren kompetenten Ansprechpartnern, wenn es um die Verwirklichung Ihrer Wohnträume geht.

Ihr Mag. Wolfgang Kralik Direktor der Raiffeisenbank Region Gallneukirchen

Besser wohnen Raiffeisen Wohn Service

Bis der Traum von den neuen eigenen vier Wänden Wirklichkeit wird, gilt es viele Fragen rund um Immobilien-/Grundstückssuche, Finanzierung und Absicherung zu klären. Die erfahrenen Wohnund Förderspezialisten des Raiffeisen Wohn Service unterstützen Sie umfassend bei der Realisierung Ihres Wohntraums. Profitieren Sie von unserer Erfahrung – denn keine andere Bank in Oberösterreich erfüllt mehr Wohnträume!

Meine Bank

www.raiffeisen-ooe.at

2 Kundenmagazin der Raiffeisenbank Region Gallneukirchen


Wohnservice

Vom Wohntraum zum Wohnraum – ein neues Haus mit Garten Michaela Freilinger – Wohnserviceberaterin der Raiffeisenbank Region Gallneukirchen – im Gespräch mit Petra und Clemens Haghofer, Hausbesitzer in Gallneukirchen / Almesberg

Die Größe der Wohnfläche hat sich gegenüber der Eigentumswohnung offensichtlich verdoppelt, wie wirkt sich das auf Ihr Wohlbefinden aus? Das hat eine große Auswirkung auf unser Wohlbefinden! Unser Haus bietet genug Fläche für gemeinsame Wohlfühlmomente und jeder hat aber auch seinen persönlichen Rückzugsort. Die gemeinsame Planung mit unserem Holz-Baumeister ist gut gelungen, durch die offene Bauweise haben wir es sehr gemütlich in unserem neuen Zuhause. Ihr neues Wohnhaus fügt sich wunderbar in die tolle Umgebung ein und ist ein Juwel im Siedlungsverbund. Inwieweit profitieren Sie von Ihrem neuen Wohnort?

lich mit unserem neuen Haus mit Garten – und unser viertes Familienmitglied „Hund Lilly“ fühlt sich übrigens auch pudelwohl! Danke für das Gespräch!

War der finanzielle Aufwand für Sie kalkulierbar? Ja, die Kostenschätzung unseres Baumeisters war sehr präzise und wurde mit unserem Finanzierungsplan der Raiffeisenbank optimal abgestimmt. Mit Ihrem wertvollen Tipp, mindestens 10 % Reserve einzuplanen und großzügig zu kalkulieren, kam es diesbezüglich auch zu keinerlei Überraschungen.

Raiffeisen Wohn Service

Heuer wird auch die Terrasse noch fertig – damit ist unser Projekt „Hausbau“ abgeschlossen. Wir sind überglück-

© Architekt Hochleitner

Im Juli 2013 ist unsere Tochter Emma zur Welt gekommen und unsere Eigentumswohnung in Katzbach wurde zu klein. Meine Gattin liebt die Gartenarbeit, ich bin ein geborener Handwerker und unser Kind soll im Grünen aufwachsen. Somit stand fest, dass wir ein geeignetes Grundstück für ein schönes Haus brauchen.

Die Nähe zum Gallneukirchner Ortszentrum und auch zu Alberndorf ist wunderbar was das Thema Nahversorgung, Schule und Freizeitgestaltung betrifft. Wir profitieren von der perfekten Mischung aus Jung und Alt in unserer Nachbarschaft. Die Kinder kommen zusammen, man kann lange Spaziergänge machen und man hilft sich gegenseitig – optimale Wohnbedingungen.

© BilderBox

Herr Haghofer, wie sind Sie auf die Idee gekommen, ein Haus zu bauen?

Kundenmagazin der Raiffeisenbank Region Gallneukirchen

3


Wohnservice

Bundesförderung

(haas_architektur* enns)

für thermisch-energetische Sanierung Die Sanierung Ihrer eigenen vier Wände ist für Sie ein Thema? Dann gibt es keinen besseren Zeitpunkt als jetzt. Denn es gibt Geld vom Staat geschenkt, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Der Sanierungsscheck für Private 2017 kann bis 31.12.2017 beantragt werden. Sanieren Sie jetzt und profitieren Sie vom Fördergeld in einer Höhe bis zu EUR 8.000,- !

Jetzt bis

EUR 8.000,– FÖRDERUNG

Stellen Sie rasch Ihren Antrag, die Höhe der Fördermittel ist begrenzt! Für Details zur Förderung steht Ihnen Ihr Raiffeisen Wohnbau Berater gerne zur Verfügung.

Wohnbau Berater der Raiffeisenbank Region Gallneukirchen Ihre Ansprechpartner, wenn es um die Verwirklichung Ihrer Wohnträume geht! Bankstelle Gallneukirchen

Bankstelle Altenberg

Bankstelle Katsdorf

Manfred Grünberger 07235 62320 31819 gruenberger.34111@raiffeisen-ooe.at

Reinhard Danninger 07230 7666 31952 danninger.34111@raiffeisen-ooe.at

Johannes Naderer 07235 88011 31986 naderer.34111@raiffeisen-ooe.at

Bankstelle Katzbach

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Manfred Schwarz, MBA 0732 245813 31882 schwarz.34111@raiffeisen-ooe.at

Bankstelle Engerwitzdorf

Michaela Freilinger 07235 50650 31924 freilinger.34111@raiffeisen-ooe.at

Bankstelle Alberndorf

Karl Hofstadler 07235 7381 31932 hofstadler.34111@raiffeisen-ooe.at 4 Kundenmagazin der Raiffeisenbank Region Gallneukirchen


Agrarservice

Wohnen wie Urlaub am Bauernhof In vielen landwirtschaftlichen Betrieben werden – bedingt durch geänderte Strukturen im Agrarbereich – Stallungen, Lagerstätten und Maschinen in externe Objekte ausgelagert. Dadurch entsteht die Möglichkeit leerstehende Gebäudeteile in komfortable Wohnbereiche umzuwandeln. Wohnen am Bauernhof zählt schon jetzt zu begehrten Wohnträumen für Jung und Alt. Das ländliche Umfeld und die großzügigen Freiräume garantieren eine neue unvergleichliche Wohnqualität im Grünen. Die Wohnservice- und Agrarbetreuer der Raiffeisenbank Region Gallneukirchen bieten ihren Kunden die beste Unterstützung im Bereich Ansparen, Finanzieren und Absichern an. Besonders bei der Auswahl optimaler Förderungen und der Antragstellung sind wir gerne behilflich!

Manfred Grünberger Leiter Agrar- und Wohnservice Raiffeisenbank Gallneukirchen

Auf den Bildern sehen Sie ein paar gelungene Beispiele, wie durch Modernisierung und Wertschöpfung komfortable Wohnbereiche entstanden sind.

Kundenmagazin der Raiffeisenbank Region Gallneukirchen

5


Raiffeisen Club

Skisprung-Finale in Bischofshofen Am Freitag, 6. Jänner 2017 machte sich der Raiffeisen Club Region Gallneukirchen mit einem Bus voller Schisprungfans auf den Weg nach Bischofshofen zum Finale der Vierschanzentournee. Der Gesamtsieger der 65. Vierschanzentournee heißt Kamil Stoch. Michael Hayböck beendete den Wettkampf auf dem 2. Platz und sorgte somit für einen versöhnlichen Tournee-Ausklang für das österreichische Publikum. Es herrschte eine mitreißende Stimmung und alle Mitreisenden waren von der tollen Veranstaltung begeistert. Wir freuen uns bereits jetzt wieder auf das nächste Winter-Highlight mit dem Raiffeisen Club der Region Gallneukirchen.

RAIFFEISEN CLUB GOES WHATSAPP!

S o sch aut ’s au s!

J ANM etzt ELD EN!

  6 Kundenmagazin der Raiffeisenbank Region Gallneukirchen

  www.raiffeisenclub-ooe.at/whatsapp


Raiffeisen Club

Was ist los in der Region Gallneukirchen 2017 2017

13. Juli

Fahrt zum

Mega-Kino-Event

tippoles

in co für e ent! Ev

Film: „Ich - Einfach unverbesserlich 3“ Wo: Hollywood Megaplex Pasching Altersgruppe: 9+

…melde dich an! Infos und Anmeldung bei deinem Raiffeisen Club Betreuer oder direkt unter Tel: 07235/7381 – 31936 bzw. E-mail: reisinger.34111@raiffeisen-ooe.at

XYZ – Wir lesen um die Wett’ Schülerolympiade 2017 Es war ein spannender Vormittag im Turnsaal der Volksschule Alberndorf am Donnerstag, 19. Jänner 2017! Aus über 90 Kindern der Volksschulen des Bezirks Urfahr-Umgebung wurde die Bezirkssiegergruppe des beliebten Lesewettbewerbs ermittelt. Im Finale behielten die drei Schüler der Volksschule Gallneukirchen die Nerven und setzten sich ganz klar durch.

Wir gratulieren den Gewinnern sehr herzlich und wünschen ihnen viel Glück beim Landesfinale am 20. April 2017.

SO SCHAUT’S

AUS!

Hecht geil!

Das erste Jugendkonto mit gratis Unfallversicherung

  raiffeisenclub-ooe.at/hechtgeil

Ab 14 Jahren, in allen teilnehmenden Raiffeisenbanken, solange der Vorrat reicht.

und

–Rucksack.

Raiffeisen.derDein Begleiter. Kundenmagazin Raiffeisenbank Region Gallneukirchen Mehr Infos bei deinem Bera ter!Gallneukirchen Kundenmagazin der Raiffeisen Raiffeisenbank Region

7 7


Bankstelle Alberndorf

Unser Mitarbeiter stellt sich vor Robert Stummer

Raiffeisen Gewinnspiel Ausbildung: Lehrabschluss als Industriekaufmann Bank-Fachausbildung an der Raiffeisen Akademie Wien bei der Raiffeisenbank seit: 1. April 1979

Agnes Stockinger gewann beim Gewinnspiel der Raiffeisen Bauspar­ kasse einen SodaStream Crystal. Kundenbetreuer Karl Hofstadler durfte den Preis überreichen.

Aufgabengebiet: Bankstellenleiter in Alberndorf Firmen- und Privatkundenbetreuer Meine Stärken: Einsatzbereitschaft, kollegial und hilfsbereit Meine Hobbies: Motorradfahren, Schifahren Erreichbar unter: Telefon: 07235/7381-31931 Handy: 0676/8142 111 50 E-Mail: stummer.34111@raiffeisen-ooe.at

Gewinnspiel Marlene Holzinger und Philipp Magauer haben beim OÖ Nachrichten Börsespiel jeweils einen Runtastic Fitnesstracker gewonnen. Kundenberater Raphael Reisinger überreichte die tollen Geschenke.

Bankstelle Katzbach

Gewinner beim Bauspar-Gewinnspiel

Michael Menesi hat beim Raiffeisen Bauspar-Gewinnspiel einen tragbaren Bluetooth-Lautsprecher gewonnen. Kundenberater Johann Freudenthaler gratulierte herzlich zum Gewinn.

8 Kundenmagazin der Raiffeisenbank Region Gallneukirchen


Bankstelle Engerwitzdorf

Anton Scheuringer übergibt die Bankstellenleitung an Michaela Freilinger

Region Gallneukirchen Meine Bank

Bankstellenleiter Anton Scheuringer beendet mit 31. Mai 2017 die berufliche Tätigkeit bei der Raiffeisenbank Region Gallneukirchen – Bankstelle Engerwitzdorf und wechselt in den wohlverdienten Ruhestand.

PrivatkundenbetreuerIn Dienstort: Region Gallneukirchen Engerwitzdorf Tätigkeitsschwerpunkte

Im Juni 1971 begann er seinen Dienst in der Bankstelle Katzbach. 1976 bis 1977 erfolgte in Katzbach der Neubau und die Übersiedlung in das neue Bankgebäude. Nach der Bank-Fachausbildung an der Raiffeisen Akademie Wien hat er im November 1981 die Leitung der Bankstelle Engerwitzdorf - Schweinbach übernommen. 2006 wurde Herrn Scheuringer auch die Verantwortung der Bankstelle Treffling anvertraut. Zwei Jahre später übersiedelte er mit der Bankstelle Schweinbach in das neue, moderne Bankgebäude neben dem Gemeindeamt Engerwitzdorf. Die 46 Berufsjahre bei der Raiffeisenbank waren geprägt von steten Aufwärtsentwicklungen, sehr vielen Veränderungen im Bankwesen und Herausforderungen im Bankdienstleistungsgeschehen. Herrn Scheuringer war es immer ein großes Anliegen seine Kunden bestens zu betreuen, ihre Wünsche zu erfüllen und geeignete Finanz- und Produktlösungen anzubieten – dadurch konnte er persönlich am Aufschwung der Raiffeisenbank mitarbeiten.

Als Kundenbetreuer/In übernehmen Region Gallneukirchen Sie die umfassende, persönliche BeMeine Bank treuung der Privatkunden und sorgen für eine langfristige Kundenbindung. Mit Ihren Leistungen tragen Sie unmittelbar zur Umsetzung der Vertriebsstrategie und zum nachhaltigen Geschäftserfolg der Bank bei. Sie zeichnen sich durch höchste fachliche Professionalität und Kundennähe aus. Ihre Qualifikationen

Schlüsselübergabe in der Raiffeisenbank Engerwitzdorf

Wir danken Anton für die gute Zusammenarbeit und wünschen ihm alles Gute für seinen neuen Lebensabschnitt. Seine Nachfolgerin Michaela Freilinger leitet bereits seit September 2014 die Bankstelle in Treffling und übernimmt nun die Leitung der gesamten Raiffeisenbank Engerwitzdorf. Schenken Sie auch ihr und ihrem Team in Zukunft Ihr Vertrauen.

„„ Eine abgeschlossene Kunden­ beraterausbildung „„ Mehrere Jahre Berufserfahrung in der Kundenbetreuung einer Bank „„ Hohe Kundenorientierung „„ Leistungsbereitschaft und Zuverlässigkeit Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

www.raiffeisen-ooe.at/regiongallneukirchen

Bankstelle Unterweitersdorf

Gewinner beim Bauspar-Gewinnspiel Unser Kunde Rudolf Madlmayr aus Unterweitersdorf hat beim Gewinnspiel der Raiffeisen Bausparkasse gewonnen. Er darf sich über einen SodaStream Crystal freuen. Kundenberaterin Nadja Erhart überreichte den tollen Preis. Herzliche Gratulation! Rudolf Madlmayr, Kundenberaterin Nadja Erhart

Kundenmagazin der Raiffeisenbank Region Gallneukirchen

9


Bankstelle Altenberg

Raiffeisenbank Altenberg feierte 110 Jahr-Jubiläum Die Raiffeisenbank Altenberg bedankte sich bei Ihren Kunden mit einem Konzert der Ursprung Buam und mit der Präsentation der Firmenchronik. Das Konzert in der schön heraus geputzten Tennishalle wurde zu einem gelungenen Fest für Jung und Alt. Die 600 Besucher erlebten einen stimmungsvollen Abend. Herzlichen Dank möchten wir auf diesem Wege noch einmal der FF-Altenberg aussprechen, die für uns die Bewirtung übernommen hat. Bei der Mitinhaberversammlung im November haben wir zu Ehren derer, die vor 110 Jahren den Mut gehabt hatten, die Raiffeisenbank Altenberg zu gründen und bei allen, die in diesen Jahrzehnten durch ihre ehrenamtliche Tätigkeit am Aufbau der Bank mitgearbeitet haben, die 110-jährige Firmengeschichte gezeigt.

Dabei sind wir auch auf den Gründer der Raiffeisenbanken, Friedrich Wilhelm Raiffeisen und sein Wirken eingegangen – denn seine Idee ist aktueller denn je.

Auf diesem Weg noch einmal herzlichen Dank an alle unsere Kunden für die jahrelange Treue zur Raiffeisenbank Altenberg.

Unsere Mitarbeiterin stellt sich vor Gerlinde Nowak

Ausbildung: Lehrabschluss als Bankkauffrau bei der Raiffeisenbank seit: 1. August 1986 Aufgabengebiet: Kundenservice am Schalter Automatenbetreuung Tätig in Bankstelle Altenberg: Mo. vormittags und Di. ganztägig Bankstelle Katsdorf: Mi. und Do. vormittags, Fr. ganztägig Meine Stärken: kommunikativ, freundlich, gut gelaunt Meine Hobbies: Meine Familie, Musik, Lesen, Sport Erreichbar unter: Telefon: Altenberg: 07230/7666-31958 Katsdorf: 07235/88011-31987 E-Mail: nowak.34111@raiffeisen-ooe.at

10 Kundenmagazin der Raiffeisenbank Region Gallneukirchen

Region Gallneukirchen Meine Bank

Lehrling Bankkauffrau-/ mann Dienstort: Region Gallneukirchen Lerne alles rund ums Bankgeschäft Die Lehre dauert 3 Jahre und verbindet schulische beruflicher AusbilRegionmit Gallneukirchen dung. Pro Lehrjahr bist Meine Bank du 10 Wochen in der Berufsschule. Werde Mitglied im Raiffeisen Team Hast du Freude am Umgang mit Menschen, Spaß an der Arbeit mit IT und Interesse an kaufmännischen Zusammenhängen? Dann werde Mitarbeiter bei Raiffeisen! Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

www.raiffeisen-ooe.at/regiongallneukirchen


Bankstelle Gallneukirchen

Unser Mitarbeiter stellt sich vor Christian Pinsker

Lehre bei Raiffeisen … Neu im Team ist Jana Kolberger. Sie startete am 20. Oktober 2016 mit ihrer Lehre bei Raiffeisen.

Ausbildung: HAK Abschluss Bank-Fachausbildung an der Raiffeisen Akademie Wien MBA Studium an der JKU Linz

Jana ist 19 Jahre alt und wohnt mit ihren Eltern und den zwei Schwestern in Mittertreffling. Ihre Freizeit verbringt sie gern am Tennisplatz und macht am Netz eine gute Figur.

bei der Raiffeisenbank seit: 1. Juni 1993 Aufgabengebiet: Bankstellenleiter in Gallneukirchen Firmenkundenbetreuer Meine Stärken: zuverlässig, flexibel, kommunikativ Meine Hobbies: Meine Familie mit drei Kindern, Arbeiten in Haus, Garten und im Wald, im Winter bleibt daneben noch etwas Zeit für´s Schifahren. Erreichbar unter: Telefon: 07235/62320-31817 Mobil: 0676/8142 111 17 E-Mail: pinsker.34111@raiffeisen-ooe.at

„Für eine Lehre bei Raiffeisen habe ich mich entschieden durch mein Interesse am Bankwesen und weil mir der Umgang mit Menschen Spaß macht!“ Jana Kolberger, Bankkauffrau-Lehrling Wir wünschen Jana alles Gute bei ihrer Ausbildung und herzlich Willkommen im Raiffeisen-Team!

Bankstelle Katsdorf

Wir verstärken unser Team

Gewinner beim Bauspar-Gewinnspiel Sehr gefreut hat sich Ferdinand Hammer aus Katsdorf. Er hat beim Gewinnspiel der Raiffeisen - Bausparkasse ein tolles Paar Ski gewonnen. Wir gratulieren herzlich!

Wir freuen uns, dass Stefan Neuhauser seit Jänner als Kundenbetreuer und Raiffeisen Club Verantwortlicher unser Team in der Bankstelle Katsdorf verstärkt. Er absolvierte die HBLA für Tourismus in Bad Leonfelden und ist seit April 2014 als Kundenbetreuer in der Raiffeisenbank Region Gallneukirchen tätig. Seine freie Zeit widmet er seiner Familie und seinen Hobbies Feuerwehr, Kochen, Darts, Skifahren und Fußball. Sie erreichen Herrn Neuhauser unter: Telefon: 07235/88011-31981 E-Mail: neuhauser.34111@raiffeisen-ooe.at Kundenmagazin der Raiffeisenbank Region Gallneukirchen

11


Mitinhaberversammlungen Raiffeisenbank Katsdorf am Sonntag, 23. April 2017 um 10.00 Uhr im Gasthaus Katsdorfer Hof

Raiffeisenbank Alberndorf am Donnerstag, 27. April 2017 um 20.00 Uhr im Pfarrheim Alberndorf

Raiffeisenbank Altenberg am Donnerstag, 4. Mai 2017 um 19.30 Uhr im Gasthaus Prangl

Die Obmänner der einzelnen Banksprengel freuen sich auf Ihren Besuch bei den Mitinhaberversammlungen! V.l.n.r.: Michael Hammer (Altenberg), Johann Stockinger (Alberndorf), Günter Mayrhofer (Gallneukirchen), Heinrich Berndl (Katsdorf)

Raiffeisenbank Gallneukirchen am Dienstag, 9. Mai 2017 um 19.30 Uhr im Gasthaus Riepl

Bankstelle Gallneukirchen Reichenauer Straße 6-8 4210 Gallneukirchen Tel. 07235/62320

Bankstelle Katzbach Freistädter Straße 403a 4040 Linz-Katzbach Tel. 0732/245813

Bankstelle Unterweitersdorf Untere Dorfstraße 2 4210 Unterweitersdorf Tel. 07235/62730

Bankstelle Schweinbach Leopold-Schöffl-Platz 3 4209 Engerwitzdorf Tel. 07235/63190

Bankstelle Treffling Kirchenplatz 2 4209 Engerwitzdorf Tel. 07235/50650

Bankstelle Alberndorf Raiffeisenweg 1 4211 Alberndorf Tel. 07235/7381

Bankstelle Altenberg Raiffeisenweg 2 4203 Altenberg Tel. 07230/7666

Bankstelle Katsdorf Ortsplatz 9 4223 Katsdorf Tel. 07235/88011

Impressum: Herausgeber, Medieninhaber, Verleger: Raiffeisenbank Region Gallneukirchen eGen Reichenauer Straße 6-8, 4210 Gallneukirchen Email: rb-region-gallneukirchen@raiffeisen-ooe.at FN 78373f, DVR: 0072273 Hersteller: Druckerei Bad Leonfelden Gesellschaft m.b.H., Bad Leonfelden

www.raiffeisen-ooe.at/region-gallneukirchen

Region Gallneukirchen Meine Bank

Zugestellt durch Österreichische Post

Die Raiffeisenbank Region Gallneukirchen lädt Sie ein zu den

Raiffeisen.Info  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you