Page 1

Ausgabe 17 | Winter 2013 | www.umgschaut-magazin.de Für Österreich: zugestellt durch post.at | Für Deutschland: An Haushalte mit Tagespost

DAS REGIONALMAGAZIN HAUZENBERG | KELLBERG | THYRNAU | UNTERGRIESBACH | WEGSCHEID | OBERNZELL | MÜHLVIERTEL

Foto: www.foto-duennbier.de

EI N H E F T VOLLER WEIHN A C H TEN - SC H Ö N E A DVEN TS Z E IT !


Winter 2013

I

MPRESSUM

Herausgeber

Wirtschaftskreis H! Hauzenberg aktiv e.V. c/o Andre Dünnbier Marktplatz 5 | 94051 Hauzenberg in Zusammenarbeit mit den Wirtschaftskreisen Untergriesbach, Wegscheid, Thyrnau, Kellberg, Obernzell Redaktion hja! marketing | Hans Jürgen Anetzberger redaktion@umgschaut-magazin.de Grafik/Layout Birgit Reichenberger grafik@umgschaut-magazin.de Anzeigen Birgit Reichenberger Tel. +43 (0)8586 97 92 761 Druck Druckerei Ostler, Passau Titelfoto Atelier Dünnbier, Hauzenberg Beiträge mit werblichem Charakter sind durch den Verweis auf Kontaktadresse des jeweiligen Gewerbetreibenden gekennzeichnet und geben nicht zwingend die Meinung der umgschaut wieder. Von uns gestaltete Texte und Anzeigen unterliegen dem Urheberrecht. Abdruck nur mit Genehmigung der Redaktion.

Was auf Sie wartet

I

NHALT

Die schönsten

Christkindl-

märkte in der Region

Gönnen Sie sich zum Lesen

ZEIT

Keine Idee?

Geschenktipps fürs Fest! Kleine

Überraschungen

Wenn die Katastrophe

geübt Hoch

wird

hinaus

www.umgschaut-magazin.de

4 - 11

16 17 &

18 21 bis

24 38 und

02

29/30/31/32

37


44

umg‘schaut - Das Regionalmagazin

WINTER 2013

vier jahre umgschaut.

Ganz ehrlich - wir mussten auch zwei Mal nachrechnen. Und doch: Es sind tatsächlich 4 Jahre.

Seit 4 Jahren gibt es die „umgschaut - Das Regionalmagazin“ nun. Und wie es der Zufall will, haben wir es ausgerechnet mit dieser Jubiläumsausgabe auf 40 Seiten gebracht. Ein Rekord! Die umgschaut ist bei Ihnen angekommen. Bei unseren Lesern und unseren Kunden.

Es war anfangs nur eine fixe Idee vom Vorsitzenden des Wirtschaftskreis Hauzenberg, Andre Dünnbier: „Wir sollten unsere Region näher zusammenbringen, und zeigen, was Geschäfte und Betriebe vor Ort leisten und anbieten“. Daraus wuchs mit der Zeit der konkrete Plan, ein Magazin zu schaffen, das die Region verbinden soll. Denn: Eine Region hört nicht an Gemeindegrenzen, noch nicht mal an Ländergrenzen, auf.

4 Jahre, die uns nicht jeder zugetraut hat, liegen hinter uns. Und vor uns liegt ein gemeinsames Ziel: Eine lebendige Region, in der es sich lohnt zu leben und zu arbeiten. Kritik, Anregungen, Themen-Vorschläge und Hinweise, was Ihnen in der umgschaut fehlt - melden Sie sich bei uns! > redaktion@umgschaut-magazin.de

Die umgschaut will ein Schaufenster sein für die Region östlich von Passau. Und eine preiswerte Möglichkeit bieten, den Menschen vor Ort regionale Angebote präsentieren zu können.

DANKE.

Das richtige Geschenk zu finden, ist nicht leicht. Denn was von Herzen kommt, soll auch Freude machen. Deswegen: Schenken Sie einfach „Schön sein“! Geschenkgutscheine von Friseur Kitzberger in Untergriesbach sind die beste Geschenkidee. Für Friseur, Kosmetik oder Wellness...

www.friseur-kitzberger.de

KITZBERGER.

03

gschaut

u

4 Jahre

Marktstraße 18 | Untergriesbach | Telefon +49 8593 93 90 26 oder +49 8593 93 90 27


Weihnachtsmärkte in der Region



Wenn Kinderaugen mit den Lichtern um die Wette glänzen...

Ein Meer aus Düften und Aromen, stimmungsvoller Lichterglanz und fröhliche Menschen - ein Christkindlmarkt-Besuch gehört zur Adventszeit wie der Tannenbaum zum Heiligen Abend. Die Vorfreude auf das Fest steigt, richtige Weihnachtsstimmung kommt auf. Das Christkindl höchstpersönlich scheint die Märkte, die nach ihm benannt sind, mit einer ganz besonderen Glückseligkeit zu bereichern. Glückstrahlende Kinderaugen, die mit den hunderten Lichtern um die Wette glänzen, fröhliche Menschen, die über den Markt schlendern, an den Buden stehen bleiben, um die zahlreichen Geschenkideen zu betrachten und um hier und dort zum kleinen Ratsch mit Freunden und Bekannten zu verweilen - in der Hand eine Tasse mit dampfendem Glühwein um eine wärmende Feuerstelle versammelt. Adventsmärkte sind ein Teil von Weihnachten. Orte, die trotz ihrer Lebendigkeit Ruhe ausstrahlen und ein leuchtendes Zeichen in den dunklen Dezemberabenden setzen. Gut, dass es in der Region so viele Adventsmärkte gibt, die allesamt einen Besuch wert sind. Jeder mit seiner eigenen Atmosphäre, jeder mit seinen eigenen Highlights. Das Regionalmagazin zeigt Ihnen auf den nächsten Seiten die schönsten Christkindlmärkte in unserer Gegend.


C

Weihnachtsmärkte in der Region

Granitweihnacht 2013

Christkindlmarkt im Stoabruch Am Donnerstag, den 28. November ist Start des mittlerweile weitum bekannten Christkindlmarktes im Stoabruch in Hauzenberg.

Das Granitzentrum setzt auf regionale Identität, weshalb traditionelle Produkte und Kunsthandwerk aus Bayern und dem Inn- und Mühlviertel im Mittelpunkt stehen. Kulinarisch werden neben Bratwürstl, gerösteten Kastanien und Bauerntoast auch herzhafte Schmankerl wie Pichelsteiner, Glutzelten, Rehragout und natürlich Sauwaldpommes angeboten. Für strahlende Kinderaugen sorgt die lebende Krippe mit den Eseln Pauline und Amanda, sowie Kalb und Ziege vom Untergriesbacher Bürgermeister Hermann Duschl. Der Steinbruch wird stimmungsvoll durch punktuelle Illumination in Szene gesetzt, die Bild- und Toninszenierung bringt die Felswand zum Beben. Holzöfen sorgen für wohlige Atmosphäre und laden ein, mit Freunden und Bekannten das stimmungsvolle und einzigartige Ambiente der Granitweihnacht bei Glühmost, Glühwein, Kinderpunsch oder Sauwaldwodka und Honigwein der Hauzenberger Imker zu genießen.

Ein großer Teil des Marktes befindet sich in den architektonisch einmaligen Ausstellungshallen des Granitzentrums. Die Präsentation der geologischen Besonderheiten des bayerischen Waldes und des Mühlviertels sowie der Kunstwerke unserer Steinarbeiter bilden den Rahmen zur Granitweihnacht. Das Kunsthandwerk, von der Klosterarbeit über das Eingericht der Holzschnitzer bis hin zum Krippenbastler und dem Handweber, Stricker und Schneider, aber auch Glaskunst und Kalligraphie sind auf dem Gelände zu finden. Besenbinder, Strohschuhflechter, Schnupftabakreiber, Porträtmaler, Brot- und Strohkörbemacher, Klöppel,- Häkel,- und Stoffarbeiten, Kräuterprodukte, Seifen- und Salbenhersteller runden im Wechsel das Programm ab. Die Gäste der Granitweihnacht sind auch eingeladen, die Erlebniswelt Granit der Firma Zankl mit den vielfältigen Schmuckangeboten und Einrichtungsgegenständen auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk zu erkunden. Der Parkplatz am Bürgerpark steht für die Besucher der Granitweihnacht kostenlos zur Verfügung, von dort aus ist ein Pendelbus ständig im Einsatz. Die Freiwilligen Feuerwehren Wotzdorf und Raßberg, das Rote Kreuz, das staatliche Bauamt, der städtische Bauhof und die Polizei Hauzenberg sorgen für einen sicheren Ablauf, wofür die Veranstalter bereits im Vorfeld herzlich danken. Mehr Infos unter Granitzentrum Bayerischer Wald, Tel. 08586 2266, www.granitweihnacht.de

Die Granitweihnacht findet statt: An allen Adventwochenenden, beginnend am 28. November von Donnerstag bis Sonntag jeweils von 14 Uhr bis 20 Uhr. Der Eintritt beträgt 3,- € Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt. Der Eintritt beinhaltet kostenloses Parken am Bürgerpark, den kostenlosen Buspendelverkehr und 50% Ermäßigung auf den ersten Becher Glühwein.




A

06

Winter 2013

Weihnachtsmärkte in der Region

www.umgschaut-magazin.de

Adventsmarkt in Thyrnau



Am Samstag, 7. Dezember findet ab 10 Uhr bis in die Abendstunden ein vorweihnachtlicher Adventsmarkt am Vorplatz des Klosters Thyrnau statt. Der Markt wird veranstaltet vom Wirtschaftskreis Thyrnau-Kellberg. Der Adventszeit gemäß wird eine feine Auswahl weihnachtlicher Artikel vor allem aus dem Bereich des Handwerks geboten. Dazu gehören Schmuck, Holzwaren, Keramik, Strickwaren, Honig- und Imkereiprodukte und vieles mehr. Weihnachtliche Stimmung kommt auf bei den duftenden Leckereien und der musikalischen Umrahmung des Adventsmarktes in Thyrnau.

Freitag, 13. Dezember, 15.30 - 21.00 Uhr 15.30 I Hauzenberger Kinderchor unter Leitung von Klaus Wegerbauer 17.30 - 19.00 Uhr I Die Hauzenberger Weihnachtsbläser stimmen auf den Christkindlmarkt ein 18.15 I Offizielle Eröffnung durch Herrn Pfarrer und Frau Bürgermeisterin 19.00 - 21.00 Uhr I Chor Panta Rhei dazwischen I Feuershow von „Batavis Gladii“ aus Passau

Höhepunkt des Tages wird der Nikolauseinzug sein, zu dem alle Kinder um 17 Uhr in der Thyrnauer Pfarrkirche geladen sind. Nach einer kurzen Feier mit dem Nikolaus in der Kirche begleiten die Kinder den Nikolaus zum Kloster, wo der Heilige für leuchtende Augen bei der Bescherung sorgen wird. Spendenerlöse werden den beiden örtlichen Kindergärten gewidmet.


C

umg‘schaut - Das Regionalmagazin

Weihnachtsmärkte in der Region

WINTER 2013

07

Christkindlmarkt auf dem

Hauzenberger Kirchplatz

von Freitag, 13.12. bis Sonntag, 15.12.2013

 Der Hauzenberger Chriskindlmarkt am Kirchplatz schafft es jedes Jahr aufs Neue, mit knisterndem Feuer, flackerndem Kerzenschein, Glühweinduft und Bratwurstgeruch eine Atmosphäre der Ruhe, Geborgenheit und Gemütlichkeit auszustrahlen. Original Südtiroler und regionale Spezialitäten, eine erlesene Auswahl an Weihnachtsartikeln und viele weitere kulinarische Leckereien runden das Angebot auf dem Christkindlmarkt ab und machen ihn zum stimmungsvollen Treffpunkt im Advent.

Samstag, 14. Dezember, 12.00 - 22.00 Uhr

Sonntag, 15. Dezember, 9.00 - 19.00 Uhr

12.30 - 14.30 I Kinder-Kreativ-Zelt: Töpfern mit Otto Donaubauer Malen mit Hans Morhard

11.00 - 14.00 I Christkindl-Frühschoppen mit musikalischer Unterhaltung durch die Stadtkapelle Hauzenberg von 11.00 bis 13.00 Uhr. 13.00 -15.00 Uhr I Auftritt des Chors „Sperando“ aus Böhmzwiesel unter Leitung von Gerhard Berger.

14.30 I Das taditionelle Luftballonsteigen - goldene Ballons bringen die Wünsche der Kinder in den Himmel. Jedes Kind, das an der Aktion teilnimmt, wird mit einem kleinen Geschenk belohnt! Der Nikolaus und sein Krampus freuen sich auf viele Kinder, die ihre Wünsche direkt zum Christkindl schicken wollen...

15.00 I Einzug der kleinen Engel auf den Kirchplatz. Beim Kirchaufgang sammeln sich die Himmelsboten, lauschen der kurzen Weihnachtsgeschichte und verteilen dann kleine Geschenke an die Besucher. Anschliessend I Große Weihnachtsverlosung Unter allen Losen, die seit dem verkaufsoffenen Sonntag am 24.11. ausgegeben wurden, werden nun die Gewinner von einem Glücksengel gezogen

15.30 I Konzert des Hauzenberger Gospelchors unter Leitung von Klaus Wegerbauer

17.00 I Hauzenberger Weihnacht in der Pfarrkirche

16.00 Uhr I Ein Live Event der besonderen Art - der Eiskünstler Bernhard Wiesner von Team ALPENIGLU lässt aus Eisblöcken wunderschöne Eisskulpturen entstehen. 19.00 I Weihnachtskonzert der Schüler des Gymnasiums Untergriesbach

Hier haben Minusgrade keine Chance! Damen und Herren

WINTERJACKEN 20% REDUZIERT Besuchen Sie auch den Schnäppchenmarkt im Untergeschoss!


08

A

Weihnachtsmärkte in der Region

Winter 2013

www.umgschaut-magazin.de

Adventsmarkt in Hutthurm



Hutthurm glänzt bereits zum fünften Mal

Am Samstag, 30. November ab 16 Uhr lädt der Adventsmarkt zum gemütlichen Rundgang ein. Die geschmückten Stände um den Marktplatz bieten unzählige Geschenkideen: Handwerkskunst, Bastelarbeiten, Holzschnitzarbeiten, selbstgemachte Marmeladen und Köstlichkeiten, Dekoartikel für drinnen und draußen und Vieles mehr. Daneben locken kulinarische Schmankerl und stimmungsvolle Musik. Bis 24 Uhr ist der Markt geöffnet.

WMarktkapelle

Programm: 16.00 Uhr: Eröffnung des Adventsmarktes von Bürgermeister Hermann Baumann und Pfarrer Stefan Seibold, Standkonzert der Martinsbläser Hutthurm 18.00 Uhr Auftritt des Gospelchors St. Ulrich Büchlberg 20.00 Uhr Auftritt der Perchten „Dreiflüsse Teufel“

Foto: Simone Kaschner

Weihnachtskonzerte der

Obernzell

Samstag, 21.12., 15 Uhr im Kloster Obernzell Sonntag, 22.12., 16 Uhr in der Pfarrkirche Obernzell



Weitere Konzerte in Obernzell: Freitag, 27.12., 19.30 Uhr Chorkonzert J. Haas Die Christnacht für Chor, Kinderchor, Solisten und Orchester in der Pfarrkirche. Veranstalter: LTO, Donauspatzen und andere. Eintrittskarten vor der Veranstaltung. Sonntag, 29.12., 11.00 Uhr Klaviermatinee im Rittersaal Schloss Obernzell - Veranstalter: Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg.

Keramikmuseum

Schloss Obernzell

Zweigmuseum des Bayerischen Nationalmuseums

mit rten Schlossga

Öffnungszeiten: 1. April – 6. Januar Dienstag bis Sonntag von 10 Uhr bis 17 Uhr Geschlossen: Karfreitag, 1. Mai, Fronleichnam, Allerheiligen, 24., 25. und 31. Dezember. Eintritt frei

Tel. 0 85 91 / 10 66 · www.obernzell.de

de eln hs erc ! e W ond ngen S llu e sst au


umg‘schaut - Das Regionalmagazin

Weihnachtsmärkte in der Region

WINTER 2013

09



Am Sonntag, 1. Dezember werden Kinderträume wahr. Am „Hutthurmer Wunschbaum“ wird ab 13 Uhr ein zauberhafter Engel die Wünsche der Kinder an einen Baum hängen und einige davon werden vom Christkind (Förderverein der KiTa St. Martin Hutthurm e.V.) auch erfüllt. Mit wundervollen Stimmen singen sich um 11 Uhr der Chor „Sonata“ unter der Leitung von Tanja Schober und um 16 Uhr „Sperando“ aus Böhmzwiesel in die Herzen der Zuhörer. Dazwischen stimmt der Kindergartenchor um 14.30 Uhr altbekannte und neue Weihnachtslieder an. Um 17 Uhr werden alle Kinder aufgeregt sein, denn der Nikolaus zieht in die Gemeinde ein und verteilt mit Unterstützung seiner Engel und Krampusse kleine Geschenke

A

Adventszauber auf Gut

Fotos: Simone Kaschner

Programm: 9.30 Uhr 11.00 Uhr ab 13 Uhr 14.30 Uhr 15.30 Uhr 16.00 Uhr 17.00 Uhr 18.00 Uhr

Feierlicher Adventsgottesdienst Chor „Sonata“ „Hutthurmer Wunschbaum - Kinderträume werden wahr“ Kindergartenchor mit Weihnachtsliedern Martinsbläser Chor „Sperando“ aus Böhmzwiesel Nikolauseinzug Adventsandacht in der Kirche St. Martin und gemütliches Verweilen auf dem Adventsmarkt bis ca. 21.00 Uhr

Aichet

Phantastischer Adventsmarkt mit zwei phantasievollen Shows auf dem Gutsgelände Wenn 1000 Lichter, Kerzen und Feuerkörbe aus dem Gut Aichet bei Thyrnau einen flackernden Traum zaubern, wenn Adventsschmankerl zum kulinarischen Erleben werden und ein ganzer Wald via Illumination in Flammen zu stehen scheint, dann ist Adventsmarkt im Hofgut. Am ersten Adventswochenende, jeweils von 15 bis 22 Uhr, lädt der Reitsportverein Gut Aichet in ein Adventswunderland ein. Auf dem gesamten Hofgelände sorgen liebevolle Dekoration, stimmungsvolle Musik und zahlreiche Standl im Stadl und im Innenhof für eine genussvolle Vorweihnachtszeit. Der Eintritt zum Adventsmarkt ist natürlich frei. Höhepunkte an beiden Tagen sind die großen Adventsshows in der Reithalle. Mit magischen Revuenummern, spektakulären Reiteinlagen und artistischen Auftritten zum Träumen begeistern internationale Künstler in einer traumhaften Show. Internationale Showreiter, fliegende Hunde und Akrobaten und Tänzer versprechen kurzweilige Unterhaltung der Extraklasse. Am Samstag, 30. November beginnt das Showhighlight um 19.30 Uhr, am Sonntag, 1. Dezember um 16.30 Uhr. Eintrittskarten gibt es im Gut Aichet und bei der PNP. Weitere Infos zum Adventsmarkt und der Show unter www.gut-aichet.de. Der Adventszauber auf Gut Aichet ist eine Benefizveranstaltung für den Kinderschutzbund Passau.

Ein Schmankerl für die Wintermonate...

... unser Winterzauber!

www.hutthurmer.de

02-Winterzauber_90x64mm.indd 1

W inter z auber 22.10.13 12:44


W

10

Winter 2013

Weihnachtsmärkte in der Region

www.umgschaut-magazin.de

Wintermarkt am Baumwipfelpfad



25.12.2013 bis 1.1.2014 täglich von 10.30 -18.00 Uhr Inmitten großartiger Natur öffnet am 25. Dezember der wunderbare Wintermarkt am Baumwipfelpfad seine Pforten und lädt ein zu Wildspezialitäten, Räucherwaren und gebrannten Mandeln. Natürlich locken auch andere Schmankerl und eine große Auswahl an Getränken wie Heißer Met, Glühmost, Hot Caipi und die Wipfelschnapserl. Daneben wärmen Heißer Hugo, Glühwein, Kinderpunsch und Kaffee. Nicht nur kulinarische Leckereien, sondern auch Holzschmuck, Stricksachen, Armbänder und andere Handarbeitswaren gilt es am Wintermarkt im Nationalpark zu entdecken.

W

Der traumhafte Blick auf den beleuchteten Turm, dem Wahrzei chen des Waldwipfelpads, lässt wildromatische Winterstimmung aufkommen, die man einfach erlebt haben muss.

Programm:

25.12.2013 | Mittwoch 14:00 -16:00 Uhr Besuch vom Christkind mit kleinen Geschenken 26.12.2013 | Donnerstag 14:00 Uhr Lusnblos’n

27.12.2013 | Freitag 17:00 Uhr Auftritt der Waldgeister 28.12.2013 | Samstag 14:00 Uhr Krippenspiel des Kindergartens 15:00 Uhr Balboo mit Kinderchor 29.12.2013 | Sonntag 14:00 Uhr Koishüttler Stubenmusik 17:00 Uhr Auftritt der Waldgeister

Weihnachtsm



30.12.2013 | Montag 17:00 Uhr Auftritt der Waldgeister

Baumwipfelpfad Böhmstraße 43 94556 Neuschönau Tel.: (08558) 97 40-74 Fax: (08558) 97 40-76 info@baumwipfelpfad.by www.baumwipfelpfad.by


umg‘schaut - Das Regionalmagazin

Weihnachtsmärkte in der Region

WINTER 2013

11

Wegscheids Christkindl-Lose

markt in Wegscheid 1. Adventssonntag, 1.12.2013 von 13.00 bis 18.00 Uhr

Am 1. Adventswochenende startet in Wegscheid die Christkindl-Losaktion. In allen teilnehmenden Geschäften erhalten die Kunden beim Einkauf ein Los. Insgesamt gibt es Gutscheine im Wert von 500 Euro zu gewinnen, es werden 16 Gewinner gezogen. Die ersten beiden Plätze dürfen sich auf je 100 und 50 Euro freuen, die restlichen gezogenen Lose sind jeweils 25 Euro wert. Bis zum Heiligen Abend können die Lose angesammelt werden. Ein Einkauf zur Vorweihnachtszeit in Wegscheid macht einfach Freude und mit etwas Glück gibt‘s auch noch einen Gutschein dazu. Die Werbegemeinschaft Wegscheid wünscht schon jetzt viel Glück!

 Die Eröffnung des Weihnachtsmarktes wird von einer Abordnung der Wegscheider Marktkapelle mit besinnlichen Weisen musikalisch umrahmt. Verschiedene Aussteller mit einem reichhaltigen adventlichen Angebot wie beispielsweise Schnitzkunst, Kerzen, Advents -und Weihnachtsdeko, Gestricktes, Wolle, Patchwork, Sprituosen und vieles andere mehr bieten ihre Waren an. Unter dem reichhaltigen kulinarischen Angebot finden sich sowohl Meterwürste als auch Glühwein oder heiße Maroni. Um 16.30 streifen die „Thalberger Hörndltrommler“ durch den Markt und treiben mit ihren Tänzen und Gesängen die bösen Geister aus.

www.wilhelm-holzspielzeug.de

Holzspielzeug von Anfang an, denn Holz ist der natürlichste Rohstoff für Spielzeug

Pädagogisch wertvolles Spielzeug Stabil und langlebig

Josef Wilhelm Entwicklung - Fertigung - Vertrieb Verkauf von Holzspielzeug

Besuchen Sie uns in unserem Verkaufsraum Pfaffenreut 3 - 94107 Untergriesbach Tel. 08586 / 4275 - info@wilhelm-holzspielzeug.de www.wilhelm-holzspielzeug.de


12

Switch it

Winter 2013

www.umgschaut-magazin.de

Scharfes Sehen und perfekte Optik Optik Seider in Wegscheid ist der Fachhändler, wenns ums Sehen geht.

Optik Seider ist mit seinem breiten Sortiment und der großen Auswahl an unterschiedlichsten Brillenkomponenten die ideale Anlaufstelle für modebewusste Brillenträger. Mit der nötigen Kompetenz und der Erfahrung ist Augenoptikermeister Hermann Seider mit seinem Team der richtige Rat- und Ideengeber. Selbstverständlich werden die neuen Fassungen optimal auf jede Gesichtsform passgenau abgestimmt, so wie es eben nur ein Fachgeschäft leisten kann. Mit einem professionellen Test wird die Sehstärke genau bestimmt, so dass nicht nur die modische Komponente stimmt, sondern auch ein besseres Sehen garantiert ist.

SWITCH IT vom Premium-Händler

Die Revolution für alle Brillenträger gibt es bei Optik Seider in Wegscheid. SWITCH IT ist ein weltweit patentiertes Brillensystem zum schnellen Wechseln des Brillenlooks. Durch einen innovativen Mechanismus wird ein einfaches Austauschen von Brücken-, Backen- und Bügelkomponenten ohne Werkzeug und komplizierte Montage ermöglicht. Das patentierte Stecksystem verleiht der Brille somit jeden Tag einen neuen Look und es ist obendrein kinderleicht: Bügel abstecken, neue Bügel aufstecken - fertig!

Mit SWITCH IT wird’s beim Outfit nicht langweilig

Switch It Brillen gibt es in den verschiedensten Ausführungen, wie Jeanslook, Landhausstil, Kindereditionen, vom Sportdesign bis hin zur stilvollen Eleganz. Die freie Wahl aus mehreren hunderten Kombis garantiert für jeden den richtigen Style. Von flippig bis edel, Switch It geht mit den Trends - und ist damit die perfekte Lösung für alle, die sich einfach nicht festlegen wollen. Leichter, einfacher und schneller kann man die neuesten Trends der Mode nicht aufgreifen als mit diesem Brillensystem. Und durch das breitgefächerte Sortiment bleiben keine Wünsche offen.

Ein durchschlagender Erfolg

SWITCH IT ist Marktführer im Bereich der Wechselsysteme, über 600.000 Menschen haben sich bereits von den Trend-Brillen überzeugen lassen, denn ein neuer Look war noch nie so einfach erreicht: Morgens die Garnitur für das Büro und abends für die Party mit Freunden, mit ein paar Handgriffen sitzt die neue Brille perfekt und ist die Krönung für jedes Outfit.

DIE REVOLUTION FÜR ALLE BRILLENTRÄGER Individuell austauschbare Komponenten!

Marktstr. 19, 94110 Wegscheid � 0 85 92 - 93 97 88 ABZIEHEN - AUFSTECKEN - FERTIG!

Gestalten Sie Ihre Brille immer wieder neu zu einem individuellen Modeaccessoire.


umg‘schaut - Das Regionalmagazin

Wegscheid

Wegscheid heißt die Gäste herzlich willkommen

Die Planung, Begrüßungsschilder an den Ortseingängen von Wegscheid zu platzieren, läuft schon seit längerer Zeit. Tourismusverein und Marktgemeinderat einigten sich schließlich auf eine witterungsbeständige Konstruktion, auf ansprechende Bilder und auf ein kurzes prägnantes „Herzlich Willkommen in Wegscheid“, bzw. „Auf Wiedersehen in Wegscheid“. Die drei Tafeln sind zwei mal zwei Meter groß, nicht zu dominant und doch gut sichtbar. Für den Rahmen wurde Edelstahl gewählt. Farblich sollten die Tafeln zu dem übrigen Werbeauftritt im Tourismus passen. Der Gemeinde-Bauhof hat nun die drei Schilder an den Ortseingängen Nord, Süd und Ost aufgestellt. Damit hat Wegscheid ein weiteres Zeichen gesetzt, wie sehr Besucher willkommen sind!

WINTER 2013

13


14

Winter 2013

Gasthof Süss in Oberkappel

www.umgschaut-magazin.de

Ganz schön SÜSS:

traditionelle Gastlichkeit trifft modernen Esprit Modern ausgerichtet und doch traditionell: Im Gasthof Süss im Herzen Oberkappels sind Gastlichkeit und Herzlichkeit keine leeren Worthülsen - in der familiären Atmosphäre wird jedem das Wohlfühlen und Genießen leicht gemacht. Das Team des Gasthofs Süss bringt traditionelle, ehrliche Speisen auf den Tisch, die sowohl den Gaumen wie auch das Auge begeistern! Je nach Saison begeistert man beim Süss mit Themenwochen zu den Themen Frühling & Salat, Schnitzel, Ostern & Lamm, Wild oder Steakwochen. Der Drang zu Neuem ist in Oberkappel ungebrochen und so zaubert man dort immer wieder Überraschungen aus dem Hut und auf den Tisch. Eines der Highlights ist beispielsweise der „Schüsserlabend“. Bis zu 250 Personen in unterschiedlichen Räumen können im Gasthof in Oberkappel bewirtet werden, beispielsweise im Wintergarten, im Restaurant und für kleinere Gesellschaften in der Urigen Stub´n oder, wenns etwas mehr werden, im Saal für bis zu 120 Personen.

Wer lieber zu Hause oder in einer anderen Location feiern möchte, egal ob Firmenevent, Geburtstag oder Hochzeit, das hervorragende Renommee des Catering-Angebotes verspricht perfekten Genuss, dort, wo Sie es wollen. Kinder sind im Hause Süss ganz groß! Für die Kleinen gibt’s eine eigene Speisekarte, Malstifte am Tisch verkürzen die Wartezeit aufs leckere Essen und der Kinderhochstuhl machts für Eltern und Baby noch bequemer! Und da Kinder nie still sitzen können, können Sie sich im Spielzimmer austoben - und die Eltern beobachten das Geschehen einfach per Videoüberwachung. Das Süss-Team mit derzeit 10 Mitarbeitern und zwei Lehrlingen sucht übrigens Verstärkung. Ab August 2014 wird ein Restaurantfachmann/frau ausgebildet. Für die Doppelausbildung (Koch/Service) können sich engagierte junge Leute schon jetzt bewerben!


umg‘schaut - Das Regionalmagazin

Deko & Wohnen

WINTER 2013

15

Style mit Stil -

Ambiente für Deko & Wohnen Es gibt Läden, da ist der Name Programm: Genauso verhält es sich mit „Ambiente“ in Wegscheid. Treffender hätte Silvia Resch ihr Geschäft in der Marktstraße in Wegscheid nicht nennen können. Ein Meer aus Eindrücken, Ideen und Atmosphäre zum Wohlfühlen erwartet die Kunden, die über einen herrlich dekorierten Hof in den Stil-Laden eintreten. Das kleine, mit viel Liebe geführte Geschäft erfindet sich zu jeder Jahreszeit neu - Dekoration und Style ändern sich permanent. So wird jeder Besuch ein neues Erlebnis. Jetzt zur Winterzeit lodern überall kleine und große Kerzen, die eine Stimmung schaffen, die zum Verweilen einlädt.

Die neu eingerichtete Abteilung für Bastelbedarf glänzt nicht nur durch allerlei schönes Bastelzubehör, auch die schier unerschöpflichen Impulse können mit nach Hause genommen werden, um inspiriert durch so viel Kreativität selbst ein Stück „Ambiente“ ins Eigenheim mitzunehmen. Wer selbst handwerklich weniger talentiert ist, den unterstützt Silvia Resch mit ihren traumhaften Ideen und Anregungen. Zum Beispiel stattet das Ambiente-Team Hochzeiten mit Blumenschmuck und weiterer Dekoration aus, ob in der Kirche oder im Gasthaus. Selbst das Hochzeitsauto wird zum Verlieben, wenn das richtige „Ambiente“ geschaffen wird. Ein Eintauchen in das „Ambiente“ in Wegscheid lohnt sich tausendfach - lassen Sie sich verzaubern! Gerade in der Adventszeit glitzert der Stern am Wegscheider Dekohimmel noch ein bisschen heller und noch ein wenig verführerischer. BLUMEN WOHNEN GESCHENKE

Es gibt so viel zu entdecken und zu erleben. Bei so vielen Kleinigkeiten, fein aufeinander abgestimmten Details kann sich das Auge kaum sattsehen. Großartige Dekorations-Ideen, vielfältige Anregungen voller Esprit und unendliche Hingabe zum geschmackvollen Stil prägen das „Ambiente“ in Wegscheid.

AMBIENTE Wohnen & Geschenke · Inh. Silvia Resch Marktstraße 51 · 94110 Wegscheid Öffnungszeiten

Montag 09.00 - 12.00 Uhr Mittwoch 14.00 - 18.00 Uhr Freitag 09.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr Samstag 09.00 - 12.00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung

Telefon (08592) 93 93 73, Fax (08592) 93 93 73 E-Mail info@ambiente-wegscheid.de

www.ambiente-wegscheid.de


16

Winter 2013

Weihnachtsgeschichte

www.umgschaut-magazin.de

Der störrische Esel und die süsse Distel der Heil‘gen Nacht Als der heilige Josef im Traum erfuhr, dass er mit seiner Familie vor Herodes fliehen müsse, weckte der Engel in dieser bösen Stunde auch den Esel im Stall. Steh auf!“ sagte er von oben herab, Du darfst die Jungfrau Maria mit dem Herrn nach Ägypten tragen.“ Dem Esel gefiel das gar nicht. Er war kein sehr frommer Esel, sondern eher ein wenig störrisch von Gemüt. Kannst du das nicht selber besorgen?“ fragte er verdrossen. Du hast doch Flügel, und ich muss alles auf dem Buckel schleppen! Warum denn gleich nach Ägypten, so himmelweit!“ Sicher ist sicher!“ sagte der Engel; und das war einer von den Sprüchen, die selbst einem Esel einleuchten müssen. Als er nun aus dem Stall trottete und zu sehen bekam, welch eine Fracht der heilige Josef für ihn zusammengetragen hatte, das Bettzeug für die Wöchnerin und einen Pack Windeln für das Kind, das Kistchen mit dem Gold der Könige und zwei Säcke mit Weihrauch und Myrrhe, einen Laib Käse und eine Stange Rauchfleisch von den Hirten, den Wasserschlauch, und schließlich Maria selbst mit dem Knaben, auch beide wohlgenährt, da fing er gleich wieder an, vor sich hinzumaulen. Es verstand ihn ja niemand außer dem Jesuskind. Immer dasselbe“, sagte er, bei solchen Bettelleuten! Mit nichts sind sie hergekommen, und schon haben sie eine Fuhre für zwei Paar Ochsen beisammen. Ich bin doch kein Heuwagen“, sagte der Esel, und so sah er auch wirklich aus, als ihn Joseph am Halfter nahm; es waren kaum noch die Hufe zu sehen. Der Esel wölbte den Rücken, um die Last zurecht zuschieben, und dann wagte er einen Schritt, vorsichtig, weil er dachte, dass der Turm über ihm zusammenbrechen müsse, sobald er einen Fuß voransetze. Aber seltsam, plötzlich fühlte er sich wunderbar leicht auf den Beinen, als ob er selber getragen würde; er tänzelte geradezu über Stock und Stein in der Finsternis. Nicht lange, und es ärgerte ihn auch das wieder. Will man mir einen Spott antun?“ brummte er. Bin ich etwa nicht der einzige Esel in Bethlehem, der vier Gerstensäcke auf einmal tragen kann?“In seinem Zorn stemmte er plötzlich die Beine in den Sand und ging keinen Schritt mehr von der Stelle.Wenn er mich auch noch schlägt, dachte der Esel erbittert, dann hat er seinen ganzen Kram im Graben liegen! Allein Joseph schlug ihn nicht. Er griff unter das Bettzeug und suchte nach den Ohren des Esels, um ihn dazwischen zu kraulen. "Lauf noch ein wenig“, sagte der heilige Joseph sanft, "wir rasten bald!“ Daraufhin seufzte der Esel und setzte sich wieder in Trab. So einer ist nun ein großer Heiliger, dachte er, und weiß nicht einmal, wie man einen Esel antreibt! Mittlerweile war es Tag geworden, und die Sonne brannte heiß. Joseph fand ein Gesträuch, das dünn und dornig in der Wüste stand; in seinem dürftigen Schatten wollte er Maria ruhen lassen. Er lud ab und schlug Feuer, um eine Suppe zu kochen; der Esel sah es voll Misstrauen. Er wartete auf sein eigenes Futter, aber nur, damit er es verschmähen konnte. "Eher fresse ich meinen Schwanz“, murmelte er, "als euer staubiges Heu!“ Es gab jedoch gar kein Heu, nicht einmal ein Maul voll Stroh; der heilige Joseph, in seiner Sorge um Weib und Kind, hatte es rein vergessen. Sofort fiel den Esel ein unbändiger Hunger an. Er ließ seine Eingeweide so laut knurren, dass Joseph entsetzt um sich blickte, weil er meinte, ein Löwe säße im Busch.


umg‘schaut - Das Regionalmagazin

Weihnachtsgeschichte

WINTER 2013

Inzwischen war auch die Suppe gar geworden, und alle aßen davon. Maria aß, und Joseph löffelte den Rest hinterher, und auch das Kind trank an der Brust seiner Mutter; nur der Esel stand da und hatte kein einziges Hälmchen zu kauen. Es wuchs da überhaupt nichts, nur etliche Disteln im Geröll. Gnädiger Herr!“ sagte der Esel erbost und richtete eine lange Rede an das Jesuskind; eine Eselsrede zwar, aber ausgekocht scharfsinnig und ungemein deutlich in allem, worüber die leidende Kreatur vor Gott zu klagen hat. I-a!“ schrie er am Schluss, das heißt: So wahr ich ein Esel bin!“ Das Kind hörte alles aufmerksam an. Als der Esel fertig war, beugte er sich herab und brach einen Distelstängel; den bot es ihm an. "Gut!“ sagte er, bis ins Innerste beleidigt. "So fresse ich eben eine Distel! Aber in deiner Weisheit wirst du voraussehen, was dann geschieht. Die Stacheln werden mir den Bauch zerstechen, sodass ich sterben muss, und dann seht zu, wie ihr nach Ägypten kommt!“ Wütend biss er in das harte Kraut, und sogleich blieb ihm das Maul offen stehen; denn die Distel schmeckte durchaus nicht, wie er es erwartet hatte, sondern nach süßestem Honigklee, nach würzigstem Gemüse. Niemand kann sich etwas derart Köstliches vorstellen, er wäre denn ein Esel. Für diesmal vergaß der Graue seinen ganzen Groll. Er legte seine langen Ohren andächtig über sich zusammen, was bei einem Esel so viel bedeutet, wie wenn unsereins die Hände faltet. Karl Heinrich Waggerl (1897-1973), österreichischer Erzähler

17


18

Geschenkideen zum Fest

Winter 2013

www.umgschaut-magazin.de

1

Geschenke, die Freude machen

3

2

4

1 Aroma Vernebler Das ganz besondere Duftvergnügen. Der Aroma Vernebler sorgt durch Zugabe von Duftmischung für eine angenehme Raumbeduftung und dient zur Raumluftbefeuchtung; gesehen bei: Stadtapotheke Hauzenberg 2 Genuss schenken! Immer auf der richtigen Seite mit einem Geschenk-Gutschein vom Gasthaus Wundsam, Neustift 3 Schutzengel aus Ahornholz geschnitzt in verschiedenen Größen ab € 21; gesehen bei: Die Werkstatt Wegscheid 3 Kuschelige Couchdecken in großer Auswahl ab 22,00 €. s.Oliver-Decke (wie Abb.) 29,95 €; gesehen bei: Möbel Meier, Untergriesbach 5 Geschenkgutscheine für Entspannungsmassagen - da wird Freude schenken leicht gemacht; gesehen bei: Dunja Wolf - Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin

5


umg‘schaut - Das Regionalmagazin

6

8

7

Geschenkideen zum Fest

WINTER 2013

19

11

6 HABA und Selecta Spiele in großer Auswahl; gesehen bei Wilhelm Holzspielzeug, Pfaffenreut 7 E-M1: Die fortschrittlichste kompakte Systemkamera. Die neue E-M1 basiert auf dem Micro Four Thirds Standard mit optimiertem Live MOS Sensor, TruePic VII Bildprozessor, dem neuen DUAL FAST AF und erweiterter WiFi-Kontrolle über das Smartphone; gesehen bei: Foto Dünnbier, Hauzenberg 8 Lammfell-Schühchen sorgen bei Babys für wohlige Wärme,19,95 €; gesehen bei: Lederwaren Hornig, Wegscheid 9 Stylische, wasserdichte Marea-Trenduhren mit auswechselbaren Silikon-Armbändern für Damen und Herren; jede Uhr 19 Euro; gesehen bei: Mode Url, Hauzenberg 10 Trendige Weihnachtsdekoration; gesehen bei: BLICKFANG - Kunst für den Garten und mehr..., Hauzenberg

9 10

11 Gutscheine vom Gasthof SÜSS - Schenken Sie Freude und Genuss; gesehen bei: Gasthof Süss, Oberkappel


20

Winter 2013

1

Geschenkideen zum Fest

www.umgschaut-magazin.de

2 3

Verwöhnen Sie Ihre Kunden mit unseren

x-mas sets damen x-mas set 24 Stück Charity X-MAS Sets aus mindestens 4 Sorten

BC Color Freeze Set

4 6

STUDIO

LOFT FOTO

DUNNBIER

BC Time Restore Set

5

BC Oil Miracle Set

BC Fibre Force Set

Angebot nur solange der Vorrat reicht.

7

1 Angelgutschein – das etwas andere Geschenk zu Weihnachten; ein Gutschein für eine Saisonkarte am Rannastausee zum Angeln (auch als Tageskarte erhältlich); gesehen bei: Gasthof Süss, Oberkappel 2 VICHY HOMME Hydra-MAG C Dusch-Gel Für Männer mit empfindlicher Haut, die ihren Körper mit nur einer Anwendung reinigen und beleben möchten. Duschgel für Haut und Haare; gesehen bei: Stadtapotheke Hauzenberg 3 Wunderschöne Puppenhäuser; gesehen bei: Wilhelm Holzspielzeug, Pfaffenreut 4 Glasherz Fotogeschenke in unzähligen Varianten bei Foto Dünnbier in Hauzenberg. Alle individuellen Foto-Präsente sind auch kurzfristig erhältlich, sie werden allesamt bei Foto Dünnbier im Haus gefertigt; gesehen bei: Foto Dünnbier, Hauzenberg 5 X-mas Sets für Damen von Schwarzkopf zum einmaligen Weihnachtspreis ab 28,10 Euro. Ausgewählte Pflegeprodukte für unterschiedliche Ansprüche in schönen Geschenkverpackungen; gesehen bei: Friseur Kitzberger, Untergriesbach 6 Wetterfeste Outdoor-Jacken für Sport & Freizeit in modischen Farben, gesehen bei: Nordicsport HillBill, Hauzenberg 7 4er Pack LERROS Socken 9,95 Euro; gesehen bei: Mode Url, Hauzenberg


8

Geschenkideen zum Fest

g‘schaut - Das Regionalmagazin

11 10 13

WINTER 2013

9 12

8 Fototasse Fotogeschenke in unzähligen Varianten bei Foto Dünnbier in Hauzenberg. Alle individuellen Foto-Präsente sind auch kurzfristig erhältlich, sie werden allesamt bei Foto Dünnbier im Haus gefertigt; gesehen bei: Foto Dünnbier, Hauzenberg 9 Wanderschuhe für sicheren Tritt und festen Halt für anspruchsvolle Touren und Wanderungen; gesehen bei: Nordicsport HillBill, Hauzenberg 10 Madonna aus Ahornholz geschnitzt, erhältlich in verschiedenen Größen in natur oder bemalt; ab 35,-,€; gesehen bei: Die Werkstatt Wegscheid 11 Dinner Gutschein Viergängiges Menü mit Weinbegleitung – ein Abend der besonderen Art; gesehen bei: Gasthof Süss, Oberkappel 12 Huile Prodigieuse®- das Trockenöl mit Mehrfacheffekt. Mit (98,1%) Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs ist dieses Trockenöl eine innovative Kombination aus 30% wertvollen Pflanzenölen und Vitamin E zum Nähren, Reparieren und Geschmeidigmachen von Gesicht, Körper und Haaren; gesehen bei: Stadtapotheke Hauzenberg 13 Konzertkarten Konzertkarten für NIK. P & Band Do, 5.6.2014 in Neustift /Mühlviertel; 25 Euro im Vorverkauf bei der PNP und oberösterreichischen Raiffeisenbanken

21


22

Süsses für den Advent

Winter 2013

www.umgschaut-magazin.de

Pistazien-Plätzchen Zutaten für ca. 50 Stück 250 g Mehl 2 Tl gemahlener Zimt Salz 130 g Puderzucker 100 g Butter, gewürfelt 1 Ei (Kl. M) 1 Eigelb (Kl. M) 80 g gehackte Pistazienkerne 450 g Marzipan-Rohmasse 5 El Milch 2 El Rum

1. Mehl, Zimt und 1 Prise Salz mischen. 80 g Zucker, Butter, Ei, Eigelb und die Mehlmischung zu einem glatten Teig verkneten. In Folie gewickelt 2 Stunden kalt stellen. 2. 10 g Pistazien abwiegen, zur Seite stellen. Restliche Kerne im Blitzhacker fein mahlen, mit dem Marzipan verkneten und in drei gleich große Stücke teilen. Je 30 cm lange Rollen formen. 3. Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Den Teig dritteln. Nacheinander auf einer leicht bemehlten Fläche 10x30 cm groß ausrollen. Dünn mit Milch bepinseln. Je eine Marzipanrolle darauflegen und in den Teig einrollen. Überstehende Teigenden abschneiden. Mit der Nahtstelle nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Im Backofen auf der 2. Schiene von unten ca. 25 Minuten backen. 4. 50 g Puderzucker mit Rum zu einem flüssigen Guss rühren. Auf die noch heißen Stangen streichen. Mit den übrigen Pistazien bestreuen. Auf einem Gitter auskühlen lassen und in etwa 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Zubereitungszeit: 50 Min. Back-, Kühl- und Wartezeiten


umg‘schaut - Das Regionalmagazin

WINTER 2013

einfach besser! Hier steht Service, Qualität und die Zufriedenheit der Kunden an erster Stelle! Angefangen von der persönlichen und fachkundigen Beratung, einer großen Produktauswahl auf der 360 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche, Lieferung auf Wunschtermin, bis hin zum hilfsbereiten Technikerteam, bei EP Furtner in Kellberg sind Sie immer in den besten Händen - auch nach dem Kauf. Und das seit fast 30 Jahren.

für Veranstaltungen sowie Präsentations- und Fernsehproduktionen geboten. Steht ein einzelnes Gerät oder ein komplettes System auf Ihrer Wunschliste? Das 19-köpfige Team ist mit dem Mehr an Wissen für alles gewappnet und freut sich Ihnen weiterzuhelfen!

Was macht EP Furtner so besonders? In den Bereichen TV, Video, Hi-Fi, Sat-Technik, Telekom, Multimedia, Mobilfunk, Präsentationstechnik, AVStudiotechnik, Druck- u. Kopiertechnik, erhalten Sie hochwertige Produkte namhafter Hersteller. Als Mitglied der VSH-Gruppe werden zudem die vollständige professionelle AV-Technik

Mehrmals im Jahr werden für Groß und Klein die Türen geöffnet und exklusive Angebote und Aktionen bereitgehalten. Darüber hinaus unterstützen Sie lokale Sportvereine, Kindergärten, Schulen und Filmclubs. Tipp für Weihnachten: Ein Sprung nach Kellberg lohnt sich!

Meine Wunschliste einfach besser!

LOEWE-TV-Geräte ab 599,- EUR! Erleben Sie die Premium-Marke hautnah in unserem

LOEWE-Democenter:

Bei Kauf eines LOEWE-TVs erhalten Sie ein Home Cinema

System 2.1 oder 5.1 zum halben Preis!

94136 Kellberg, Kapfham 11 a, Tel.: 08501 9119-0, info@ep-furtner.de, www.ep-furtner.de Öffnungszeiten: Mo. – Fr.: 09.00 – 12.00 und 13.00 – 18.00 Uhr; Sa.: 09.00 – 13.00 Uhr

23


24

Geschenkidee

Winter 2013

www.umgschaut-magazin.de

Die Geschenk-Idee

Ein Gutschein für fast 100 Geschäfte und Dienstleister

Jedes Jahr dasselbe Problem: Was schenke ich meinen Liebsten? Mit einem Gutschein sind Sie dabei meist auf der sicheren Seite. Oder etwa doch nicht? Für welches Geschäft oder welche Dienstleistung wollen Sie denn Geld ausgeben, um richtig zu liegen? Am besten, Sie überlassen dem Beschenkten die freie Auswahl - mit dem Hauzenberg aktiv-Gutschein. Einzulösen bei allen Mitgliedern des Wirtschaftskreises, auch in Teilbeträgen in unterschiedlichen Geschäften. Mehr Freiheit für mehr Freude können Sie nicht schenken! Die Geschenk-Idee zum Fest! Auch ideal als Aufmerksamkeit für Ihre Kunden und Mitarbeiter. Erhältlich bei Malerei und Raumdesign Hagel Telefon 08586/1612

WIR WÜNSCHEN EINE FROHE WEIHNACHTSZEIT! Autohaus Amsl I Mitsubishi Vertragshaus Andorfer I Gartengestaltung und Floristik Anetzberger I Birreria-Apostelbräu Hirz I Waffen und Bogensport Ludwig Bauer I Bauunternehmen Bauer Matthias GmbH I Dienstleistungen, Garten- und Landschaftsbau Bauer I Glaserei Späth I Friseursalon Branner I Wood Live Deiner I Fahrschule Dichtl I Fotoatelier Dünnbier I Hauzenberger Reisebüro Escherich I Druckstudio Designs 66 Falkner I Restaurant Falkner-Reischl I KFZ-Handel und Werkstatt Fenzl I Metzgerei Fischer GmbH I Modellbahnfachhandel Fischer I Malerei-Bodenverlegung Fürst I Gasthaus Gottinger I Gemeinschaftspraxis Germannsdorf I Landgasthaus Gidibauer-Hof I Besucherbergwerk Graphit Kropfmühl AG I Fitness-Studio GYM 80 I Mode H2 by Heppel I Malerei und Raumdesign Hagel I Imbiss Haidl I Bettenhaus Haller I Musik-Cafe-Bistro Intermezzo I Jeans and More Haller I Bäckerei Hartl I Elektro Hazod I Metzgerei Heindl GmbH I hja! marketing Marketing, PR & Events I Möbel und Schreinerei Jung I SägewerkHolzhandlung Kandlbinder I Gastro-Komplett-Service Kasberger I Brotzeithütte “Zum Turm” I Vereinte Versicherungen Kinadeter I Gästehaus La Plata Kinateder I Metzgerei Kinateder & Sohn I ARAL-Center Tankstelle Kinateder I Radio-Fernseh-Hifi-Video Kinateder I Obst und Gemüse Garten Eden I Fliesen-Naturstein Kneidinger GmbH I Goldschmiede-Schmuck-Uhren Klinger I SchuhmodeLeder Klinger I Brillen-Kontaktlinsen-Hörgeräte Knon I Schreinerei Knon I Schuh-Sport Küspert I Spenglerei-Sanitär Ledermüller I Textilreinigung Mörtl I Müller Markt I Kellerschänke Nauert I Nordicsport HillBill Otto Klinger I Training-Coaching-Consulting OPTIMUM I Bäckerei Pangerl I Alte Hausbrennerei Penninger GmbH I Pizza Pasta Vino PIAZZA I Geniesserbäckerei Pilger I Einrichtung Pilsl I Financial-Planning Pilsl&Kollegen I Blumen-Bestattungen Raab I Raiffeisenbank i. südl. Bayer. Wald I Augenoptik Ranzinger I Friseursalon Reichenberger I Grafik und Design Reichenberger I Bäder RIMO I Reisebüro RMA Tours I Steuerberatersozietät Rosenberger+Plöchinger I Friseur Hairkiller I TV-Hifi-Video-Haushaltsgeräte Sabo I Schreinerei-Möbel Schätzl I Schreinerei Schiermeier I Autolackiererei Schlager I Verkehrsunternehmen Schopper I Tierarztpraxis Dr. Schweihoff I Bauzentrum Segl I Sparkasse Hauzenberg I Brennstoffhandel Stadler I Stadtapotheke Lothar Grill I Mode- und Bestellshop Stemplinger I Bäckerei-Gastwirtschaft Stemplinger Hansl I Arbeitsschutz Sterl I Mode Strassl I Computersysteme SWS I Bauunternehmen Veit-Fröhler I Volksbank Hauzenberg I Kai’s Cafe Bistro Bar I Gasthof-Restaurant Waldbauer I Das Haus der guten Dinge Weilnböck I Mode Url I Elektrofachgeschäft Zeilberger I Apotheke im FAZ Zizlsperger I Restaurant Zum Schrefern I Gasthaus-Pension Zum Spor

www.hauzenberg-aktiv.de

  


umg‘schaut - Das Regionalmagazin

Hauzenberg

WINTER 2013

25

DER HAUZENBERG AKITV ADVENTSKALENDER Was ist das Beste am Dezember? Der Adventskalender! Jedes der 24 Kästchen hält eine kleine Überraschung oder das eine oder andere Advents-Schnäppchen für Sie bereit!

9 Bei einem Einkauf NUR HEUTE!

7

6

„Hisense“ LED-Fernseher, 32 Zoll nur 289,- €

ab 100,- Euro gibts einen Weihnachts-Charm geschenkt

11

NUR HEUTE!

20% Rabatt auf alle Artikel in der Sportabteilung

17Vom 17. bis 24.12.

Es ist schön,

20% Rabatt auf Biberbettwäsche

den Augen dessen zu begegnen, dem man soeben etwas

16

Für unsere Kunden gibt es heute einen „SCHNEEFLITZER“ geschenkt

5

auf alle Brillen und kostenloser Sehtest (gültig bis 31.12. 2013)

3 5,- Euro Gutschein

für Skiservice nach Wahl

14

Ab heute 20% Rabatt auf alle Weihnachtsartikel

Frohes Fest wünschen die Fachgeschäfte von Hauzenberg aktiv!

HEUTE! 2010%NURRabatt auf

System Professional und Paul Mitchell Pflegeprodukte

Hauzenberg aktiv

24

Vom 4. bis 14.12. erhalten Sie bei Abgabe dieses Gutscheins einen Schal zum Freundschaftspreis von 5,- Euro

REICHENBERGER

4

...IHR FRISEUR

Vom 5. bis 12. 12. gibts 10% Rabatt auf jede Jeans (ausgenommen reduzierte Ware)

1

Vom 2. bis 7.12. 20% Nachlass beim Kauf eines Silberrings

Tannenbäume, Kugel, Lichter, Bratapfelduft und frohe Gesichter. Freude am Schenken, das Herz wird weit ich wünsch euch eine schöne Weihnachtszeit!

21

23

Die Nacht vor dem heiligen Abend, da liegen die Kinder im Traum; sie träumen von schönen Sachen und von dem Weihnachtsbaum. Robert Reinick

GRATIS 8Marco Tozzi-Kuschelsocken 15MitChristkindlmarkt diesem Abschnitt gibts heute von 11 bis 14 Uhr auf dem Hauzenberger Christkindlmarkt am Kirchplatz 1 Tasse Glühwein oder Kinderpunsch gratis

oder Zehenwärmer

(gültig bei Abgabe dieses Gutscheins bei Einkauf von 2.12. bis 24.12.2013, solange der Vorrat reicht)

H 

Hauzenberg aktiv

www.hauzenberg-aktiv.de

Gültig vom 2.12. bis 10.12.

NUR HEUTE!

Abschnitt gibt es 5 Liter Autoscheiben-Frostschutz geschenkt!

Ihrer Wahl Prozente selbst würfeln

12 10 % Rabatt

Mit diesem Abschnitt erhalten Sie 20% Rabatt auf Weihnachtsartikel

H 19

NUR HEUTE!

HEUTE! 18 NUR Mit diesem

HEUTE! 13 NUR Auf 1 Teil

(ausgenommen reduzierte Ware)

22

20% Rabatt auf das ganze vorrätige Primavera-Sortiment vom 16. bis 24.12. 2013

 2

Gültig bis 31.12.2013

geschenkt hat. Jean de la Bruyère

10

Kostenloser Sehtest und 10% Rabatt beim Kauf einer Brille.

Kinderwägen, Autositze, Buggys von Hartan, Chicco, Herlag, Römer usw. aus der Kollektion 2013 reduziert


24

Winter 2013

Untergriesbach

www.umgschaut-magazin.de

Vorweihnachtszeit in Untergriesbach Weihnachtsgewinnspiel

> > > Beim großen Weihnachtsgewinnspiel des Untergriesbacher

Wirtschaftskreises gehts auch in diesem Jahr wieder um Christbaumkugeln. Ab 29. November können die weihnachtlichen Kugeln für nur 1 Euro in den meisten Geschäften erworben werden, aber nur solange der Vorrat reicht. Wie in jedem Jahr sind in manchen Kugeln Gewinnnummern versteckt. Wertvolle Preise sowie Einkaufsgutscheine, gestiftet von den Geschäften des Wirtschaftskreises, gibt es zu gewinnen! Als Hauptpreise winken drei Einkaufsgutscheine im Wert von 100,-, 200,- und 300,- Euro!

1975,-

 Eckgruppe in Stoff (Gr. 15) bestehend aus Longchair 860, AL links, Anreihsofa 2,5-sitzig 27L, AL rechts, Schenkelmaß 168 x 316 cm. MR 680 von Musterring ist ein exquisites Lounge-Sofaprogramm mit variabler Sitztiefe an jedem Platz: Alle Sitzplätze sind serienmäßig mit einer getrennt verstellbaren Rückenlehne und losen Nierenkissen ausgestattet. (Klappbare Armlehnen und Metallsockel gegen Aufpreis.)

Alle Gutscheine können in den Geschäften des Wirtschaftskreises -auch in Teilbeträgen- eingelöst werden. Der Erlös wird für einen sozialen Zweck gespendet.


umg‘schaut - Das Regionalmagazin

Untergriesbach

WINTER 2013

Der Frauenbund Untergriesbach lädt ein zum

Adventsmarkt im Pfarrgarten 1. Advent

Samstag, 30. 11. von 14 - 19 Uhr Sonntag, 1.12. von 9 - 19 Uhr Untergriesbach macht Überstunden:

Langer Einkaufsabend mit Feuershow von Batavis Gladii

>>>

Am Mittwoch, 4. Dezember erwarten die Geschäfte des Wirtschaftskreises, die bis 21 Uhr geöffnet haben, ihre Besucher zum langen Einkaufsabend. Draussen sorgen bei eisigen Temperaturen Glühweinstände für warme Momente und für den kleinen Hunger haben weitere Buden allerlei Leckereien vorbereitet.

Die Besucher erwartet ein buntes Angebot an kreativen Arbeiten und weihnachtlichen Gaumenfreuden.

Beim Kindershop Kainz singt um 17.00 Uhr der Kinder- und Jugendchor unter der Leitung von Regina Vogl adventliche Lieder. Die Bewirtung übernimmt der Elternbeirat der Grundschule Schaibing und versorgt die Besucher mit deftigen Bratwürstln und duftendem Glühwein. Um 18.00 Uhr beschenken Christkind und Nikolaus die kleinen Besucher. Besonderes Highlight wird die Feuershow des Mittelalter-Vereins “Batavis Gladii” sein. Durch die musikalische Untermalung wird die Wirkung der spektakulären und feurigen Show noch beeindruckender. Auftritte gibts um 19.45 Uhr beim Kindershop Kainz und um 20.45 Uhr in der Marktmitte. Ein kurzweiliger Shopping-Abend in Untergriesbach findet bei lodernden Feuerstellen und fetziger Musik am Marktplatz in der Outdoor Xmas-Party seinen krönenden Abschluss.

Sind Sie auf der Suche ?

nach einem tollen Veranstaltungsort Eine unvergessliche Feier bietet Ihnen der einzigartige Trachtenstadl zu Obernzell mit köstlichen Menüs oder kulinarischen Büfetts!

www.trachtenstadl-obernzell.de

Passauer Str. 30, 94130 Obernzell, Tel: 0 85 93-9 00 54 30

Keine Raummiete! Neu: Der Trachtenstadl ist vollklimatisiert!

- Ideal für Geburtstage, Hochzeiten und Betriebsfeiern von 30 – 110 Personen. Selbstgebackenes und Kuchen können mitgebracht werden! - genießen Sie leckere Büfetts wie z. B. Spanferkelbüffet, Bayerwald – Schmankerlbüfett Büffetgenuß schon ab 9.50 € ( Sparschweinbüfett ) - Leckere Menüs bei festlich gedeckter Tafel geben Ihrer Feier den besonderen Rahmen! Ihre Stadlwirt/Pächter Wolfgang & Michaela Obermüller Fordern Sie gleich Ihr persönliches Feierangebot an!

25


Kunsthandwerk

Winter 2013

www.umgschaut-magazin.de

Krippen Krippen figuren

Schnitzerein Kreuze

Weihnachtssterne sonntag, wegscheider christkindlmarkt 1. dezember

„25 jahre werkstatt wegscheid“

Beim Wegscheider Christkindlmarkt haben wir von 10:30 bis 17:00 Uhr für Sie geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Wir feiern 25 Jahre Werkstatt Wegscheid und gewähren dafür im Advent bis zu 25% Rabatt.

öffnungs zeiten

dienstag bis freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr und von 15:00 bis 18:00 Uhr samstag von 9:00 bis 12:00 Uhr

H. + M. Lauss – Marktstraße 7 – Wegscheid – Telefon 08592/672 www.schnitzwelt.de

www.mkreuzer.de

28


umg‘schaut - Das Regionalmagazin

WINTER 2013

Katastrophenalarm am Staffelberg Der Super-GAU: Gefahrgut-Unfall führt zur Evakuierung Hauzenbergs

Stellen Sie sich Folgendes vor: Ein schöner Samstagmorgen, Sie sitzen vielleicht noch beim Frühstück und hören die Vormittagssendung im Radio. Ein gemütlicher Start ins Wochenende also. Und plötzlich unterbricht der Radiosender das laufende Programm und Sie trauen Ihren Ohren nicht: „Katastrophenalarm in Hauzenberg: Die Behörden fordern alle Einwohner auf, alle Fenster und Türen geschlossen zu halten. Evakuierungsmaßnahmen sind eingeleitet. Bitte beachten Sie die Lautsprecher-Durchsagen der Polizei.“ Wetten, dass Ihnen Ihr Kaffee in diesem Moment nicht mehr schmeckt. Reportage: Hans Jürgen Anetzberger | Fotos: Reinhold Korbl, Herbert Jungwirth

29


30

Winter 2013

Katastrophen端bung

www.umgschaut-magazin.de


umg‘schaut - Das Regionalmagazin

Katastrophenübung

WINTER 2013

31

Ihr massives Traumhaus vom regionalen Baupartner für Niederbayern und Oberösterreich!

IMMO-Expert GmbH

Town & Country Lizenz-Partner Deutschland Schmidinger Höhe 1 D-94136 Thyrnau Tel.: 0049 8501 90040


NEU

: berg uze n in Ha dplanung a 3D B

NICHT TRÄUMEN –

MACHEN!

Besuchen Sie unsere Ausstellung in Hauzenberg: Hier finden Sie eine große Auswahl an hochwertigen Bodenbelägen von Parkett, Laminat, Vinylboden bis hin zu Mosaikoder Holzoptikfl iesen und vieles mehr. Wir beraten Sie gerne zu den vielfältigen Möglichkeiten und Materialien für Bad, Küche oder Wohnraum. Und das Beste: Wir unterstützen Sie bei Ihrem Vorhaben durch professionelle Projektbetreuung und Handwerkervermittlung.

24.11.2013 Verkaufsoffener Sonntag in Hauzenberg.

Infos unter: 0 85 86 - 97 76 200

-segl.de www.bauzentrum Eging am See · Vilshofen · Hauzenberg Waldkirchen · Regen · Pfarrkirchen


umg‘schaut - Das Regionalmagazin

Schöner Wohnen

WINTER 2013

Hauzenberg

Ihr Profi rund ums Haus Farbenfachhandel, Innenwand- und Fassadenfarben (Sto, Brillux, Caparol) Lacke, Lasuren (Gori, Sikkens), eigene Mischanlage, Malerzubehör.

Ausführung sämtlicher Maler- und Bodenbelagsarbeiten, Gerüstbau, Vollwärmeschutz.

Vinyl, PVC, Linoleum, Parkett, Kork, Laminat, Teppichböden, Teppiche, Schmutzfangmatten.

FARBEN

MALEREI

BÖDEN

GARDINEN Große Auswahl an Musterschals, Fertigvorhängen, Scheibengardinen, Flächenvorhängen; Vertikal - und Horizontaljalousien, Plissee, Raffrollos, Vorhangstangen, Schienen, Bänder; Nähservice.

DEKO

DRUCK

Kissen, Läufer, Tischwäsche, Wohnaccessoires in trendiger Vielfalt.

Beschriftung und Beflockung vom Fachmann, Bautafeln, Firmenschilder, Autobeschriftung, Planen, Aufkleber, Wandtattoo, Textilien, Sportbkleidung.

Mit Malerei & Raumdesign Hagel in Hauzenberg zu einem perfekten Zuhause

DEZEMBERAKTION

vom 1. bis 31. Dezember 3 Eimer „StoColor Basic“ á 15 Liter nur

99,00 € Standard-Innenfarbe

lösemittel- und weichmacherfrei, gut deckend, Nassabriebsklasse 3, stumpfmatt, TÜV geprüft, hoher Weißgrad, besonders geeignet für private Wohnbereiche

Fritz-Weidinger-Str. 2 - 94051 Hauzenberg - Tel. 08586/1612 - E-Mail: info@malerei-hagel.de - www.malerei-hagel.de

33


34

Nordic Sport

Winter 2013

Klettern

Nordic Walking

www.umgschaut-magazin.de

Klettersteig

Skilanglauf

Skitouren

Laufen

Rad

Schneeschuhwandern

Hochtouren

Wandern

Mehr Platz für „draußen“

Nordicsport HillBill in Hauzenberg - Der Spezialist für Outdoorsport hat erweitert

Nur zwei Jahren nach Geschäftseröffnung kann der Outdoor-Spezialist Nordicsport HillBill in Hauzenberg seine Fläche deutlich erweitern und so noch mehr Auswahl und Sortiment anbieten. Auch personell hat sich der Nordicsport-Fachmann verstärkt, um zusätzlich den Beratungsansprüchen gerecht zu werden. Denn hier findet man keine Verkäufer, sondern leidenschaftliche Sportler, die wissen, was sie empfehlen können.

Gerade für Wintersportarten ist die Kleidung aus Merinowolle von ORTOVOX mit den positiven Eigenschaften wie das angenehme Tragegefühl und die einzigartigen Fähigkeiten der Wolle stark im Sortiment von HillBill vertreten.

Für Wintersportler wird der Skiservice angeboten. Ob Alpin-Ski oder Langlauf - Otto Klinger präpariert alle Bretter perfekt für den Einsatz im Schnee. Ebenso werden auch alle Serviceleis-

tungen für Sporträder mit fachlichem Können und der praktischen Erfahrung erledigt. Kenner wissen, wie wichtig der perfekt sitzende Schuh im Alltag und für alle Sportarten ist. Mit der Fußanalyse bei Nordicsport Hillbill können Sporteinlegesohlen perfekt angepasst werden, um Füße zu entlasten und für eine optimale Kraftübertragung zu sorgen.

Team- & Vereins-Ausstattung

Sport-Touren

Verleih von Sportausrüstung

Mehr Infos bei Nordicsport HillBill und unter www.nordicsport-hillbill.de

geführte Schneeschuhwanderungen und Langlaufkurse

Schneeschuhe, Langlaufausrüstungen für Skating und klassisch, Tourenski

Nordicsport HillBill Am Rathaus 10 | Hauzenberg Tel. 08586 979 04 46 info@nordicsport-hillbill.de www.nordicsport-hillbill.de Mo - Fr 8.30-12.30 | 13.30 -18.00 Uhr Sa 8.00 - 12.30 Uhr Im November & Dezember Sa 8.00 - 16.00 Uhr find HillBill on Facebook!


umg‘schaut - Das Regionalmagazin

Hoch hinaus

WINTER 2013

t nur ein Skizze - was sich bald ändern könnte.

Foto: Atelier Dünnbier

Das neue Freizeitgelände am Bahnhof ist im Momen

Eine Kletterhalle für Hauzenberg Eine neue Idee für das ehemalige Raiffeisenlagerhaus lässt aufhorchen

Nicht ohne Grund wurde der Ausdruck „alternativlos“ zum Unwort des Jahres 2010 gekürt, lohnt es sich doch von jeher, auch Alternativen zu überdenken und neuen Ideen eine berechtigte Chance zu geben. Besonders verdient hat dies das Alternativ-Konzept für das leerstehende Lagerhaus der Raiffeisenbank in Hauzenberg, das Otto Klinger und Karl Rupp der umgschaut vorgestellt haben. Klettern ist eine der Sportarten, die immer mehr Anhänger findet, denn dabei werden nicht nur alle Muskelgruppen des Körpers in Anspruch genommen, sondern auch viele weitere Sinne geschärft und Fähigkeiten gefordert: Griff für Griff wird genaues Überlegen, vorausschauendes Handeln, Koordination, Ausdauer und soziale Kompetenz verlangt. Nicht nur deswegen brennt Otto Klinger für die Idee, in dem verwaisten Lagerhaus eine Kletterhalle zu schaffen. Mit einer ansteckenden Leidenschaft erklärt er, was man alles in dem Gebäude am Bahnhof umsetzen kann: „Über drei Etagen plus Dachgeschoss hinweg können Kletterwände entstehen, zum Beispiel eine hohe Wand am Aufzugsschacht. Dazu weitere sogenannte Boulderwände, die ohne Sicherung zu erklimmen sind, die Fallhöhe von maximal 2,50 Meter fangen Weichbodenmatten auf. Wenn wir mit dem Bestand arbeiten, hält sich der Aufwand dafür in überschaubaren Grenzen.“ Im Außenbereich ist überdies ein Areal für Beachvolleyball und Slacklining, ein Grillplatz und ein Bereich für Kinderklettern vorgesehen. An der Außenfassade soll eine Freikletterfläche, die von Klinger „Süd-Ost-Wand“ genannt wird, entstehen. Und als zusätzliches Angebot wird über eine frei zugängliche Saunalandschaft nachgedacht. Ein umfangreiches Freizeitangebot soll also am Bürgerpark entstehen, das für Jung und

Alt, für Bürger und Touristen ein ganzjähriger Magnet in der gesamten Region werden könnte. Dem Bürgerpark käme dann eine neue, längst gewünschte Rolle zu. Das Freizeitgelände könnte mit den bereits bestehenden Einrichtungen wie dem Abenteuerspielplatz, dem Klimapavillion und der Brotzeithütte zum Ausgangspunkt für Wanderwege mit ausführlichen Infotafeln ausgebaut werden. Die Infrastruktur mit den Parkplätzen wurde schon geschaffen und so könnte der Bürgerpark den Zulauf erfahren, den sich jeder wünscht. Otto Klinger zieht als Beleg dafür einen PNP-Ausschnitt vom 27.7.2013 hervor. „Wirtschaftsausschuss sucht nach neuen Wegen im Tourismus“ titelt die Heimatzeitung dort. Und er ist sich sicher, dass mit einer Kletterhalle in Hauzenberg nicht nur der Tourismus, sondern auch die Freizeitqualität in Hauzenberg und der gesamten Region eine enorme Aufwertung erfahren würde. Dass eine solche Kletterhalle nicht nur den Funsport-Interessierten am Herzen liegt, weiß Karl Rupp. Der Krankengymnast erläutert die überzeugenden Argumente für therapeutisches Klettern, das eine ideale Ergänzung zur herkömmlichen Physiotherapie darstellt. Nach orthopädischen OPs oder Reha-Maßnahmen sind Kletterübungen für die Stärkung der gesamten Muskulatur, Wirbelsäule oder Gelenke bestens geeignet. Dazu kommt das wiederzufindende Vertrauen in die Fähigkeiten des Körpers. Sogar für

35

Schlaganfall- oder MS-Patienten kann Klettern zur Förderung der Koordination, der Kraft und Ausdauer eingesetzt werden. Vor allem Kinder erlernen in der Übernahme von Verantwortung beim Sichern anderer ein hohes Maß an sozialer Kompetenz. Dass das ambitionierte Vorhaben einer Kletterhalle in Hauzenberg durchaus erfolgversprechend ist, zeigt das Beispiel im österreichischen Freinberg. Dort findet die Kletterhalle einen gigantischen Zulauf, auch viele Hauzenberger machen sich auf den weiten Weg, um dort die Wände zu erklimmen. Der Bedarf sei also gegeben, ganz abgesehen von der Werbewirksamkeit für den Tourismus, sind sich die Ideengeber sicher. Anders als das bereits im Stadtrat diskutierte Vorhaben, ein hoch gefördertes Büro- und Gastronomie-Objekt aus dem Lagerhaus zu machen, könnte die Kletterhalle obendrein rein privatwirtschaftlich finanziert werden und ohne Zuschüsse auskommen. „Büros und Gastronomie sollten im Zentrum bleiben. Die Hauzenberger Kletterhalle könnte den Bürgerpark nicht nur als Freizeitgelände aufwerten, sondern dort völlig neue Möglichkeiten entstehen lassen“, resümiert Otto Klinger die städtebaulichen Vorteile seiner Idee. Und dürfte damit auch viele überzeugen, denen die nachhaltige Entwicklung der Stadt und der Region am Herzen liegt.


36

Winter 2013

Advents-Einkauf

www.umgschaut-magazin.de


umg‘schaut - Das Regionalmagazin

Event Tipp

WINTER 2013

37

Ein Stern, der seinen Namen trägt Der Erfolgs-Musiker NIK P. am 5. Juni 2014 LIVE im Mühlviertel - Der Vorverkauf hat begonnen

Nik P. gehört nicht nur zu Österreichs erfolgreichsten Chart-Künstlern der letzten Jahre, er hat auch in Deutschland die Hitparaden aufgemischt. Mit großen Hits wie „Come on let´s dance“, „Gloria“ und „Wo die Liebe deinen Namen ruft“ hat Nik P. einige der meistgespielten Airplay-Hits der letzten Jahre geschaffen. Und jetzt kommt er mit all seinen Erfolgen in die Region - am 5. Juni 2014 live in Neusstift / OÖ. Der Kärntner hat mit einem Song einen Jahrunderthit geschaffen: „Ein Stern, der deinen Namen trägt“, den Nik P. gemeinsam mit DJ Ötzi herausbrachte, wurde mit 10-fach Gold

5.Jun i 1s4ichern ten 20 ar

Jetzt Eintritt sk

für über eine Million verkaufter Singles zu einem der größten Hits aller Zeiten. Nik P. ist mit einer geballten Ladung neuer Songs und seinen unvergesslichen Erfolgen wieder auf Tour und wird sein Publikum begeistern.

Jedes Konzert mit Nik P. und seiner Band ist ein Erlebnis, das eine einzigartige Atmosphäre entstehen lässt. Freuen Sie sich auf ein Konzert der besonderen Art am 5. Juni 2014 in Neustift/OÖ mit Nik P. & Band. Sichern Sie sich schnell Eintrittskarten und überraschen Sie zum Weihnachtsfest mit einem ganz besonderen Geschenk! Eintrittskarten sind ab sofort bei allen Geschäftsstellen der PNP und bei den oberösterreichischen Raiffeisenbanken erhältlich. Weitere Infos unter www.festdesjahres.at


38

Weihnachtsrätsel

Winter 2013

www.umgschaut-magazin.de

FÜR RÄTSEL-FREUNDE: UNSER UMGSCHAUT-GITTER! Und für die ersten 10 Leser, die uns das gesuchte Lösungswort bis zum 10. D ezemb er 2013 p er E- Mail schicken an redaktion@umgschaut-magazin.de haben wir 20 GlühweinGutscheine für den Christkindl-Markt in Hauzenberg vorbereitet. Viel Spaß, ihr Rätselfüchse!

Hier sind Sie richtig, wenn Sie gerne Kreuzworträtsel lösen Aber Achtung! Das gewöhnliche Rätsel-Wissen reicht am Ende nicht ganz aus. Es lohnt sich, wenn Sie das Regionalmagazin aufmerksam durchblättern, im Heft verstecken sich ein paar Antworten, die Ihnen bei der Lösung weiterhelfen könnten.

A

1

B

DIE G LÖ SU N

2

5

C

D

E

F

H

3

I

4

6

7

8

9

F

G

10

12

G

11

13

H

14 E

15

16

17

D

21

18

19

22

20

23

24 25

26

B

27

28

29

C

30

31

32

33 A

34 35

36

SENKRECHT 1 Lagerstätte, Magazin 2 Das lesen Sie gerade 3 Ware 5 Mit Augen wahrnehmen 7 engl. Veranstaltung 9 umlenken, folgern 10 Wunschbaum in... 11 Obernzells Musikgruppe 13 Zarenname 14 Ex US-Präsident (Abk.)

I

WAAGRECHT 16 17 18 19 20 24 26 27 29 31

freundlich franz. Wasser Granitweihnacht im ... lat. Vorsilbe: über, jenseits Wettbewerbsbehörde Vornehmtuer Wohnort von Andy Borg Landraubtier Planet Zugmaschine (Abk.)

8 Neue Schilder in ... 9 schwedische Pop-Band 12 Am Baumwipfelpfad 15 Lange Einkaufsnacht in ... 21 Überbringer 22 Handlung 23 Ostdeutsches Gebiet 24 Salzgefäß 25 langsam gehen 28 aufhören

30 32 33 34 35 36

preisgeben, spenden Konsument von Nahrung 24.11. in Hauzenberg Silvester im Gasthaus ... Berg, Hügel Verzeichnis des Besitzes


\\ 19.00 Uhr_ Prosecco-Empfang im winterlichen Gastgarten

\\ 20.00 Uhr_Gala-Menue zum Genießen \\ anschließend_gemeinsames Anstoßen auf das Neue Jahr

Gasthaus Wundsam Reservieren sie rechtzeitig für die Feiertage & Silvester. Wir feuen uns auf Sie.

www.gasthaus-wundsam.at

Genuss-Gutscheine aus dem Gasthaus Wundsam Wer will denn nicht gerne verwöhnt werden? Passauer Str. 1 | A-4143 Neustift |Tel: +43 (0) 72 84/81 01 | speisen@gasthaus-wundsam.at


K.

FENZL e.K.

WASSER & WÄRME

Attraktive Förderungen bis 2900 € warten auf Sie!

regenerative Energie Erdwärme

Tauschen Sie Ihre alte Heizung gegen eine neue Holz- Pellets oder Hackschnitzelanlage und profitieren Sie von der momentanen Fördersituation.

Solar Biomasse Lüftung Sanitär Badplanung Kundendienst Blockheizkraftwerk: Island Pferdehof der Fam. Jungwirth aus Krottenthal

Leistungsbereiche

Kombinierte Holz-/ Pellets Anlage der Firma Neben Standardaufträgen zum Einbau HDG

Regenerative Energie Wir legen den Schwerpunkt unserer Arbeit auf regenerative Energien und sprechen hier sowohl private als auch gewerbliche Kunden an. Die Nutzung von regenerativen Energien schont die Umwelt. Die Energie ist vor Ort verfügbar und das nahezu unbegrenzt. Daher gehören die regenerativen Energien der Zukunft.

Leistungsstarke Wärmepumpe der Firma Vaillant.

von Wärmepumpen, Stückholzkesseln, Hackschnitzelanlagen, Pellets Anlagen, Öl- und Gasbrennwertgeräten, Solaranlagen für Warmwasser und Heizungsunterstützung, Lüftung, Sanitär und Badplanungen haben wir uns

als Komplettanbieter vor allem auf individuelle Lösungen spezialisiert, genau auf den jeweiligen Kunden zugeschnitten. Selbstverständlich beheben wir die Störungen an Ihrer Heizung und führen auch gerne den Kundendienst für Sie durch.

Zukunftsweisende Technologien Machen Sie sich unabhängig von den steigenden Strompreisen, heizen Sie Ihr Haus und produzieren Sie Ihren Strom mit einem Blockheizkraftwerk.

FENZL e.K. - Inh. Reinhard Fenzl Krottenthal 5 94107 Untergriesbach info@fenzl-wasserwaerme.de

Für jeden Kunden maßgeschneiderte Lösung! Wärmepumpen Stückholzkessel Hackschnitzelanlagen KfW-Fördermittel Pelletsanlagen Beratung Ölbrennwertgeräte Ser-

vice Gasbrennwertgeräte Blockheizkraftwerke Solaranlagen Wohnraumlüftung Zentralstaubsaugeranlagen Sanitär & Badplanung

Bafa-Förderung Tel.: +49 (0) 8593/12 07 Fax:  +49 (0) 8593/12 05 Mobil: +49 (0) 151/466 46 821 www.fenzl-wasserwaerme.de

Umgschaut winter 2013  

Umgschaut - Das Regionamagazin - Ausgabe 17, Winter 2013

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you