neubau kompass Magazin München 3/2022

Page 1

Für

Nr. 20223
München und Südbayern Informationen zu allen Neubauprojekten auf einen Blick MAISON LUCILE STADTENTWICKLUNG: Münchens Weg in die Zukunft ROCHE BOBOIS: Stilvolles Wohnen & Interior Trends

Liebe Leserinnen und Leser,

bestimmt ist Ihnen in diesem Jahr auf Postern an öffentlichen Plätzen, in U-Bahn-Stationen und in dem ein oder anderen Zeitungsbeitrag die Kombination STEP 2040 aufgefallen. Was sich dahinter verbirgt, welche Projekte in Pla nung oder sogar schon in der Entwicklung sind, hat sich unser Redakteur Maximilian Schroth angeschaut. Eins vorweg: STEP 2040 wird dazu beitragen, dass die Isarmetropole mindestens das bleibt, was sie ist: eine der lebenswertesten Städte der Welt.

München ist voller spannender Projektentwick lungen, zuweilen noch als sandige Baustellen getarnt. Kommen Sie mit auf eine Reise zu städ tebaulichen Veränderungen. So hat sich Isabel Röhm das neue Gesicht vom ehemaligen Hotel Königshof am Stachus angesehen und Felix Dehn stattete dem Sugar Mountain in Obersend ling einen Besuch ab.

Innerhalb von nicht einmal einem Jahr wurde aus der Vision, die Sonnenstra ße zu einer Flaniermeile zu machen, ein konkretes Konzept. Vieles ist mög lich, wenn Menschen ihren Wünschen Gehör schenken. Ob ein italienisches Restaurant mit schrillem Interior, ein ex zessiv begrüntes Hochhaus – oder das Mehrgenerationenprojekt im Münchner Umland. Finden Sie alles in diesem Heft.

Wir wünschen Ihnen allen aktuellen Herausforderungen zum Trotz weiterhin den Mut, an Ihre Wünsche zu glauben.

Viel Freude beim Lesen!

Julia Niewöhner und unser Redaktionsteam!

EDITORIAL 3
18 32 20 6 16 36

Inhalt

Ein neuer Name am Stachus

Eine Stadt wandelt sich für die Zukunft

Vorgestellt: Unser Redaktionsteam

Die Sonnenstraße – Münchens neuer Central Park

Hochhaus „Arabella26“: Interview mit Architektin Aika Schluchtmann

Sugar Mountain in Obersendling

Eigenheim planen mit Grundriss in Lebensgröße

Im Gespräch mit Mark Cheret (Roche Bobois) über Interior-Trends 24

Wintergarten bauen und planen

Finanzexperte Mario Lochner im Interview 28

MARIE c. – zeitlose Designs mit emotionalem Wert 30

Flower Power meets Italian Cuisine 31

Ein gutes Bier muss erst mal schmecken 32 Münchner Stadtschnauzen

Vorgestellt: Die Serie Raya 35 Eiskalte Versuchung

Großes Glück im kleinen Reich

Neubau im Stadtgebiet

Neubauprojekte in München

Neubauprojekte in Augsburg

Neubauprojekte in Regensburg

Neubauprojekte in Südbayern

Das neubau kompass Kapitalanlageportal

Aufgrund der Coronapandemie kann es sein, dass sich die Öffnungszeiten von Gastronomie-, Freizeit- und Wellnesseinrichtungen in diesem Heft kurzfristig je nach aktueller Gesetzeslage ändern. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch auf den jeweiligen Websites und Social-Media-Kanälen.

Editorial 3
6
8
14
16
18
20
22
26
34
36
38
40
42
59
60
61
73 Impressum 74
31
26 5

Ein neuer Name am Stachus

(IR) An einer der prominentesten Stellen im Münchner Zentrum, am Stachus, wo sich einst der traditionsreiche, hoch angesehene Königs hof befand, wird aktuell nach Plänen des spani schen Star-Architekturbüros Nieto Sobejano ein expressiver Neubau bzw. ein neues Luxushotel errichtet. Von uns erfahren Sie, was den ehemali gen, luxuriösen Königshof so besonders gemacht hat, näheres über die Pläne für den Neubau und welches Hotel die Toplage in der bayerischen Landeshauptstadt zukünftig bereichern wird.

Ein Traditionshaus mit langjähriger Geschichte

Der Architekt Gustav von Vorherr errichtete zu Be ginn des 19. Jahrhunderts hier, am Karlsplatz 25, ein Privathaus, das 1862 zum Hotel Bellevue umgebaut wurde. Erst im Jahr 1914 erhielt das damals hoch an gesehene und im viktorianischen Stil gehaltene Hotel den Namen Königshof. Nachdem das Gebäude im Zweiten Weltkrieg fast komplett zerstört worden war, sorgte ein Wiederaufbau 1950 für neuen Glanz. Auch Olympia 1972 ging am Königshof nicht ohne einen Umbau vorüber. Später, im Jahr 1996, modernisierte der Innenarchitekt Jochen Dahms das Haus, das von diesem Zeitpunkt an über 20 Jahre lang ein beliebtes, renommiertes Fünf-Sterne-Haus mit 71 Einzel- und Doppelzimmern und 16 Suiten sowie einem mit dem Michelin-Stern ausgezeichneten Restaurant war. Doch trotz all der Umbauten und Modernisierungen wirkte der Königshof wie aus der Zeit gefallen. Deshalb beschlossen die Hotelier-Brüder Carl, Michael und Ste phan Geisel, Platz für etwas Neues und Zeitgemäßeres zu machen – nicht zuletzt, weil der Karlsplatz durch seine Baugeschichte ebenso wie durch seine urbane Lebendigkeit mit den vielen Autos, Fahrradfahrern und Fußgängerinnen ein wichtiger Ort des Gesche hens ist und die besten Voraussetzungen für eine

DAS NEUE GESICHT DES EHEMALIGEN HOTELS KÖNIGSHOF
Das
Bellevue Hotel (später Königshof) im Jahr 1890.

außergewöhnliche, neue Architektur mitbringt. Somit wurde der Königshof 2019 abgerissen, um das Stadtbild am Stachus zu verändern und ein neues Architektur-Highlight zu erschaffen.

Das neue architektonische City Statement

Im Rahmen eines Architektur-Wettbewerbes für die Neugestaltung des Nobelhotels, bei dem im Herbst 2013 zunächst drei Siegerentwürfe gekürt wurden, überzeugte die Familie Gei sel der innovative Entwurf des renommierten Architekturbüros Nieto Sobejano aus Madrid (welches u.a. die Bavaria Towers und das Werksviertel Optimol in München entwarf). Mit im Rennen waren die Vorschläge der Archi tekturbüros Wandel Hoefer Lorch aus Saar brücken sowie Sauerbruch Hutton aus Berlin. Nieto Sobejanos Gewinnerkonzept steht für die Auseinandersetzung mit den Grenzen zwischen dem Innenraum und dem öffentlichen Raum und begeistert mit der spannenden, modernen Fassadengestaltung mit einem tiefen vertikalen Einschnitt in der Mitte. „In dieser spektakulären Raumkaskade befinden sich dann unterschied liche Lobby-, Aufenthalts- und vor allem Aus blicksbereiche“, so die ehemaligen KönigshofChefs Carl, Michael und Stephan Geisel (Quelle: Abendzeitung). Auch von innen soll das neue Hotel mit insgesamt zehn Stockwerken viel-

versprechend sein: Geplant sind neben 108 luxuriö sen Zimmern und Suiten auch ein Rooftop-Restaurant, eine Rooftop-Bar mit spektakulärem Blick über Mün chen sowie eine Spa- und Wellness-Etage. Das neue Hotel wird das Stadtbild am Stachus enorm verändern und die neue Visitenkarte Münchens werden.

Der neue Betreiber des Münchner Luxushotels

Nachdem die Brüder Geisel den Rohbau des ehe maligen Königshofs im Oktober 2021 überraschend – schließlich wurde das Traditionshaus stolze 90 Jahre in Familienhand der Geisels geführt – an Dr. Hans und Dr. Nicole Inselkammer von der Inka Karlsplatz GmbH & Co. KG verkauft hatten, war unklar, wer das Filetstück in bester City-Lage betreiben würde. Schlange standen hierfür viele internationale Hotel ketten. Erst vor wenigen Monaten wurde bekannt gegeben, dass die Munich Hotel Partners (MHP) AG der neue Betreiber des spektakulären Luxus-Neubau projektes sein wird. Der lang laufende Pachtvertrag zwischen Inka und MHP dürfte ab der Fertigstellung des Hotels, welche nach aktuellem Stand für Ende 2023 unter Regie von „Geisel Privathotels“ geplant ist, beginnen. Über die Höhe der Pacht ist allerdings nichts bekannt – Münchner Immobilienexperten spekulierten jedoch auf einen Kaufpreis von jenseits der 200-Millionen-€-Marke für den Rohbau, was somit eine Pacht von ein paar Millionen ausmachen dürfte.

Aus Königshof wird JW Marriott

Der ehemalige Königshof wird zukünftig jedoch nicht MHP heißen, denn das Unternehmen ist offenbar wie derum Franchisenehmer der Hotelkette JW Marriott. Somit wird der ehemalige Königshof ab der Eröffnung, die für spätestens 2024 geplant ist, vermutlich einen großen „JW Marriott“-Schriftzug samt zugehörigem Logo, einem Greif, erhalten. Übrigens: MHP betreibt bereits das Hotel Le Méridien, ganz in der Nähe am Hauptbahnhof. Der „neue“ Königshof wird künftig also das zweite MHP-Hotel in der Gegend sein.

7

Eine Stadt wandelt sich für die Zukunft

(MS) München gilt als eine der lebenswertesten Städte weltweit. Dank des Stadtentwick lungsplans 2040, kurz STEP 2040 genannt, soll das künftig auch so bleiben. Inwiefern sich die Millionenmetropole dadurch verän dern wird, hat sich neubau kompass Redak teur Maximilian Schroth angeschaut.

Die Stadt München rechnet in den nächsten 20 Jahren mit einem Be völkerungszuwachs um ca. 200.000 Menschen auf rund 1,8 Millionen Einwohnende. „Wir brauchen also ein entsprechendes Angebot an Wohnraum, gleichzeitig müssen wir den Herausforderungen des Klima wandels begegnen und klimaneutral werden“, sagt Münchens Baurefe rentin Prof. Dr. Elisabeth Merk gegenüber neubau kompass. Die Antwort auf alle räumlichen Fragen der Zukunft soll nun der Stadtentwicklungs plan 2040 liefern.

Das Referat für Stadtplanung und Bauordnung, welches die gelernte Architektin seit 2007 leitet, hat den ersten räumlichen Stadtentwick lungsplan für München seit 1983 entworfen. Dieser ist so konzipiert, dass die sechs Handlungsfelder Freiraum, Mobilität, Siedlungsentwick lung, Klimaanpassung, Klimaneutralität und Region miteinander in Ein klang gebracht werden. Die Zielvorgabe bis 2040 lautet: CO2-neutrales Wachstum. „Es geht um nachhaltige Stadtentwicklung in allen Dimensi onen, das heißt sozial, ökologisch und wirtschaftlich. Nur so können wir die Lebensqualität der Stadt München auch für künftige Generationen sichern und Investitionssicherheit für Unternehmen bieten.“

Bei der Entwicklung des STEP 2040 wurden auch die Münchnerinnen und Münchner miteinbezogen. „Baukultur und Stadtentwicklung gehen nur in einem starken Austausch mit den Menschen, die vor Ort leben“, betont Merk. Dafür wurde ein 120-köpfiger Bürgerrat gegründet, der sich mit den Entwürfen kritisch auseinandersetzte und eigene Ideen einreichte. Das Bürger-Feedback wird aktuell geprüft. 2023 wird der finale Entwurf dem Stadtrat zum Beschluss vorgelegt.

Dabei hat die Umsetzung des STEP 2040 schon längst begonnen, denn dieser ist mit bereits abgeschlossenen, aktuellen und zukünftigen Projekten eng verknüpft. „Stadtentwicklung spielt sich in ihrer Komple xität auf drei Zeitebenen ab“, erklärt Merk. Demnach gibt es langfristig vorausgeplante Vorhaben, etwa der Bau neuer ÖPNV-Trassen oder Stadterweiterungen. „Gleichzeitig arbeiten wir natürlich in laufenden Programmen, wie z.B. der Planung neuer Radwege oder Umgestaltun gen in Richtung einer autofreien Innenstadt mit einer neuen Fußgänger zone im Tal.“ Das Neubaugebiet Freiham hingegen ist zum Großteil schon fertiggestellt. „Dort wurden erfolgreich neue Wege gegangen, die jetzt als feste Bausteine im STEP 2040 verankert sind. Es zeigt sich: Mut tut gut! Wir waren auf dem richtigen Weg.“

Die sechs Handlungsfelder aus dem STEP 2040

Siedlungsentwicklung: München wächst, Wohnraum ist knapp. Für eine zukunftsfähige Siedlungsentwicklung werden ge mischte Quartiere mit kurzen Wegen entstehen, in denen Wohnen, Arbeiten, Einkaufen und Erholung zusammen stattfinden können. Der Domagk-Park ist ein neues Stadtviertel mit 1.800 Wohnungen, errichtet auf einem ehemaligen Militärareal.

1

Freiraum:

Der Grünzug Feldmochinger Anger wird als Parkmeile Freiräume in der Innen stadt mit dem Münchner Grüngürtel verbinden. Freiräume bieten Tieren und Pflanzen Lebensraum. Sie erfüllen außerdem wichtige ökologische Funktio nen, etwa für den Wasserhaushalt, den Luftaustausch oder die Anpassung an den Klimawandel.

Klimaanpassung:

Das dicht bebaute München ist von hohen Tem peraturen stärker betroffen als ländliche Gefilde. Die Mobilitätswende soll dem urbanen Aufheizen Einhalt gebieten und zugleich Freiräume zur Erho lung schaffen. In diesem Zuge wurde ein Konzept erstellt, um einen Teil der Sonnenstraße zu einem begrünten, verkehrsberuhigten Boulevard umzu gestalten.

Region:

Der 70 Kilometer lange Münchner Grüngürtel ist das Bindeglied zwischen Stadt und Region. Als Erholungsort für Menschen und Lebens raum für Flora und Fauna leistet er einen wich tigen Beitrag für ein gesundes Stadtklima. Um diese Wirkung zu verstärken, werden seine Landschaften schrittweise zu interkommuna len Regionalparks weiterentwickelt.

Klimaneutralität:

Der neue Stadtteil Freiham ist wegen seiner vielen Grün- und Freiflächen ein begehrtes Wohngebiet. Bei Neubausiedlungen setzt die Stadt auf ökologische Nachhaltigkeit durch eine dichte und kompakte Bauweise. Dadurch wird Fläche eingespart, der Energiebedarf niedrig gehalten und Verkehr sowie Abgase werden vermieden.

Mobilität:

Die Tiefgarage am Thomas-Wimmer-Ring ist jetzt ein Mobilitätshotspot. Neue Fortbewegungsarten und Sharing-Angebote ermöglichen ein Leben ohne eigenes Auto und steigern die Lebensqualität. Mit kurzen Wegen und innovativen Mobilitätskon zepten wird die Verkehrswende vorangetrieben.

2 3 4 5 6 9

MAISON LUCILE

Die perfekte Liaison aus Leben und Wohnen

Die Lucile-Grahn-Straße in München verbindet Ver gangenheit und Zukunft, bringt Bodenständigkeit und en vogue zusammen und lässt Eleganz mit Kreativität verschmelzen. Von ihrer Namensgeberin, der berühmten Balletttänzerin Lucile Grahn und Architektureinflüssen aus Frankreich geprägt, strahlt die Straße ein elegantes Lebensgefühl aus. Das hippe Haidhausen und das mon däne Bogenhausen schaffen ein Stadtleben, das sich von seiner vielfältigsten und abwechslungsreichsten Seite zeigt. In der Lucile-Grahn-Straße 23 fühlt sich jeder zu Hause, der die City liebt. Von den Parisern wird diese Art Stadtmensch liebevoll „bo-bo“ genannt, das Akronym für „Bourgeois Bohémien“, also hip und zugleich Old School.

Das L HOMES Projekt „MAISON LUCILE“ fängt diesen unvergleichlichen Charme und eleganten Flair unter einem Dach ein und schafft mit seiner Architektur die Symbiose aus Geschichte und Zukunft.

LIVE. SHARE. ENJOY.

Das Zitat des Schriftstellers Wilhelm von Humboldt bringt die Kultur und das Lebens gefühl der Lucile-Grahn-Straße auf den Punkt: „Im Grunde sind es doch die Ver bindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.“ In diesem Sinne verkör pert das „COMMUNITY LIVING“-Konzept der „MAISON LUCILE“ diesen Ansatz und schafft durch einen Lounge-Bereich mit intelligenter Paketstation und dem „COMMUNITY SQUARE“ mit angrenzendem „COMMUNITY GAR DEN“ einen Ort der Begegnung. Zudem legt L HOMES großen Wert auf die Reduzierung des CO 2 -Fußabdrucks und ebnet mit einem ganzheitlichen Mobilitätskonzept den Weg in eine grünere Zukunft. Eine Car Sharing Station, ÖPNV Sharing, Cargo Bikes, Vorrüs

ADVERTORIAL TITELOB JEKT

tungen für die E-Mobilität und vieles mehr sorgen für eine nachhaltige Lebensweise. Und für das körperliche Wohlbefinden steht den Bewohnern das hausinterne Gym 24/7 zur Verfügung.

„LA VIE EST BELLE“

Mit der „MAISON LUCILE“ ziehen eine Bri se „Liberté“ und ein Hauch „Élégance“ in die Lucile-Grahn-Straße ein. Durch die Form sprache der Architektur und die Komposition verschiedener Materialien und lichtschaf fender Elemente verbindet sich das Gebäude mit dem Flair des Viertels. Ergänzt durch ein vielfältiges Wohnungsangebot mit formvoll endeten Raumkonzepten, feinsten Materialien und einer hochwertigen Ausstattung, lässt die „MAISON LUCILE“ nahezu keine Wünsche offen. Die Wohnungen mit 1 bis 4 Zimmern bieten höchste Standards und erfüllen jeden indivi duellen Wohntraum. So hat L HOMES exklusiv für alle 1-, 1,5- und 2-Zimmer-Wohnungen mit dem Küchenhersteller SieMatic ein spezielles Küchenkonzept entwickelt. Die Designerküche nach Ihren Wünschen wird direkt von SieMa tic geliefert und eingebaut. Mit großzügigen, offenen und hellen Grundrissen überzeugen die 3-Zimmer-Citywohnungen. Ein besonderes Highlight bieten die beiden luxuriösen Pent house-Maisonette-Wohnungen mit 4 Zimmern: Wer hier wohnt, wird täglich mit einem spekta kulären Blick über Münchens Skyline belohnt.

KONTAKT L HOMES Showroom Kurfürstenstraße 43 80801 München-Schwabing Telefon: +49 (0)89 15 886 880 Mail: vertrieb@LHOMES.de www.LHOMES.de ADRESSE Lucile-Grahn-Straße 23, 81675 München WOHNTYP Eigentumswohnung PREIS 622.000 € - 2.579.000 € ZIMMERANZAHL 1 - 4 Zimmer WOHNFLÄCHE 32,81 m² - 123,65 m² BEZUGSFERTIG Auf Anfrage EINHEITEN 114 KATEGORIE Gehoben OBJEKT-ID neubaukompass.de/22572 11

Living Park Aschheim – gebaut für Generationen

Mit dem Neubauprojekt Living Park Aschheim entsteht auf einem über 9.000 m² großen Areal im Münchner Umland neuer Wohnraum für alle Altersgruppen und Lebenssituationen. Die Mon vest Immobilien GmbH realisiert und vermarktet insgesamt 141 attraktive Wohnungen – davon 48 frei finanziert, 53 im Bereich „Generationen Wohnen“ und 40 im Bereich „Betreutes Wohnen“ inklusive 9 rollstuhlgerechte Wohnungen. Die Ein heiten entstehen in zentraler Lage mit einem hohen Erholungswert und bieten mit facettenreichen Wohnkonzepten und Größen von 42 m² bis 103 m² Singles, Best Agern, Paaren und Familien ein kom fortables Zuhause. Hier wartet ein lebenswerter Ort auf Menschen mit und ohne Handicap, an dem das Wort Gemeinschaft großgeschrieben wird.

Living Together

Living Park Aschheim schafft es, generationenübergrei fenden Wohnraum und eine neue Qualität des Zusammen lebens zu etablieren. Mehrere Wohngebäude, die sich auf unterschiedliche Bedürfnisse (z.B. kompakte Wohnungen für Singles und Paare, viel Platz für Familien oder besonde re Wohnungen für Menschen mit Handicap und Best Ager) ausrichten, bilden ein harmonisches Ganzes. Alle Alters gruppen wohnen hier in räumlicher Nähe zusammen, im offenen Miteinander.

ADVERTORIAL

Hohe Lebensqualität genießen

Die Bewohner erwartet eine Wohnung, die für das gesamte Leben – für das Hier und Jetzt und für die Zu kunft – ausgerichtet ist. Neben durchdachten Grund rissen mit sonnigen Terrassen und Balkonen, ermög lichen zusätzliche Ausstattungsdetails wie elektrisch öffnende Schleusen- und Hauseingangstüren und große Duschbäder statt Badewannen in den Bereichen „Generationen Wohnen“ und „Betreutes Wohnen“ eine hohe Wohn- und Lebensqualität und viel Sicherheit. Wer ein Auto hat, braucht sich keine Sorgen um die Parkplatzsuche zu machen, denn zum Areal gehören 190 TG-Stellplätze sowie 14 oberirdische Stellplätze. Abgerundet wird das Projekt von Grünflächen sowie Rückzugs- und Gemeinschaftsbereichen, die viel Licht, Offenheit und Platz für ein entspanntes Miteinander bieten.

Urban und entspannt wohnen

Ob Kindergärten, Schulen, Arztpraxen, Geschäfte oder Res taurants: das direkte Umfeld bietet alles, was es zum Leben braucht. Mit dem Hotel Schreiberhof – dem ersten Gebäude im Ort – der weltbekannten Duke Destillerie, dem Wasser turm, Feststadl, Kulturzentrum, der Parkanlage Helenental, 18-Loch Golfanlage, dem Aschheimer See und Freizeitpara dies Roberto Beach genießt man hier einen hohen Freizeit wert. Für Großstadt-Flair ist das Münchner Stadtzentrum mit Bus und S-Bahn in ca. 40 min erreichbar. Der Flughafen ist nur 26 Autominuten und die Messe 10 Autominuten entfernt. Wen es am Wochenende in die Berge zieht: Die Alpen sind über die A99 und A8 schnell erreicht.

Herzlich Willkommen im Living Park Aschheim! Einfach zusammenleben.

KONTAKT

Monvest Immobilien GmbH Telefon: +49 (0)89 244188801 livingpark@monvest.de ADRESSE Ismaninger Straße 20-22, 85609 Aschheim WOHNTYP Eigentumswohnung PREIS 429.000 € - 999.000 € ZIMMERANZAHL 2 - 4 Zimmer WOHNFLÄCHE 42 m² - 103 m² BEZUGSFERTIG Auf Anfrage EINHEITEN 141 KATEGORIE Gehoben OBJEKT-ID neubaukompass.de/22933 * Die Visualisierungen sind eine unverbindliche Darstellung & enthalten Sonderwünsche, die aufpreispflichtig sind. 13

unser Redaktionsteam

Seit eineinhalb Jahren

gibt es unser Magazin. Lesen Sie hier, wer die vielfältigen Beiträge und Interviews für Sie verfasst. Übrigens: neubau kompass zählt zu den Unternehmen mit „Great Place to Work“-Zertifizierung. Viel Spaß beim Lesen!

ISABEL RÖHM

Wofür interessierst du dich in der Freizeit?

Interior & Design, Architektur, Kunst, Mode, GastroNeuheiten, Wein und spannende Reisen.

Deine Lieblings-Urlaubslocations? Myko

nos (Scorpios Beach Club zum Relaxen & Lunchen), Venice Beach (Abbot Kinney Boulevard zum Bummeln) und Ibiza (Cala Tarida Strand zum Schwimmen).

Was schätzt du an neubau kompass?

Super Team und Vorgesetzte, angenehmes Arbeitsklima und stilvolles Ambiente, neue, spannende Herausforderungen.

Deine beiden Lieblingsorte?

Der Offenstall vom Pony und die Bank unter unserem Walnussbaum.

Du wanderst an deinen letzten Ur laubsort aus. Was kommt mit? Mann, Hund, Katzen, Kindle, Musik von Monteverdi, Cavalli, Robbie Williams und Depeche Mode, Eismaschine und mein Ross. Ort: Caorle.

Was schätzt du an neubau kompass?

Unser sympathisches Team und die Themenvielfalt, die wir „erschreiben“ dürfen.

Einer deiner Lieblingsorte?

Der Olympiapark München. Da ich nebenan im Olympiadorf wohne, ist der Park meine Naherholungsoase. Besonders mag ich dort das viele Grün und die Architektur der olympischen Sportstätten.

Wie/wo würdest du gerne eine Zeit lang wohnen?

Auf einem Hausboot in Amsterdam.

Was schätzt du an neubau kompass?

Die Arbeitsatmosphäre, ich habe mich noch nie bei einem Arbeitgeber so wohl ge fühlt wie hier.

Was magst du an Metropolen?

Ob jung oder alt, klassisch oder modern, ramponiert oder makellos – das Gesicht einer Stadt ist ihre Architektur. Mich faszinieren beson ders markante Bauwerke mit einem hohen Wieder erkennungswert.

Was gefällt dir bei neubau kompass? Ich darf Bauvorhaben jedwe der Art redaktionell begleiten und das macht mir unheimlich viel Spaß. Durch meine Arbeit nehme ich meine Umgebung mittlerweile aus einem anderen Blickwinkel wahr.

Wo wolltest du schon immer mal hin?

Nach Neuseeland, um die Drehorte der Trilogien „Der Herr der Ringe“ und „Der Hobbit“ zu sehen.

Welche drei Dinge dürfen in deinem Traumzuhause nicht fehlen?

Ein Smart-Home-System, eine Sauna und ein Flügel von Steinway & Sons.

Was schätzt du an neubau kompass? Die netten Kolleginnen und Kollegen, die moderne Büro ausstattung und Benefits wie z.B. das JobRad.

VORGESTELLT:
MAXIMILIAN SCHROTH

Energieeffizienz beim Neubau lohnt sich

Das Thema Nachhaltigkeit im Bauwesen ist aktueller denn je. Gerade in heutiger Zeit, in der Klimaschutz in ständiger Debatte steht, wächst sowohl der Wunsch als auch der ge sellschaftliche Druck zu nachhaltigen und energiesparenden Häusern. Allerdings kann es bei einem besonders energieef fizienten Bau zunächst zu höheren Baukosten kommen, was Bauherren abschreckt.

Es kann sich aber durchaus lohnen, bei einem Neubau in die Energieeffizienz eines Hauses zu investieren. Denn den höhe ren Baukosten stehen deutlich geringere Folgekosten gegen über. Ein Teil der sich ergebenden Vorteile, wenn auf die Energieeffizienz geachtet wird, sind: Es wird weniger Energie benötigt und man ist unabhängiger von fossilen Brennstoffen. Die Baumehrkosten eines energieeffizienten Hauses können so durch geringere Heiz- und Betriebskosten refinanziert werden. Auch bei der Vermietung oder dem Verkauf können höhere Erlöse erzielt werden.

Auch bei Bestandsimmobilien besteht die Möglichkeit, durch eine energetische Sanierung eine bessere Energieeffizienz klasse zu erhalten. Das Energieeinsparpotenzial läge hier bei ca. 24–30%. Eine weitere Maßnahme wäre der Austausch der Heizungsanlage, beispielsweise zu einer modernen, klima freundlichen Wärmepumpe.

Hier läge das Energieeinsparpotenzial bei ca. 20-30%. Dar über hinaus gäbe es beispielsweise noch die Möglichkeit, in eine Photovoltaik zur Stromerzeugung oder in eine Solarther me für Warmwasser zu investieren. Hier läge das Energie einsparpotenzial bei ca. 7-15%. Besonders im Hinblick auf die derzeit historische Höhepunkte erreichenden Energiepreise sollte ein solches Vorhaben unbedingt in Betracht gezogen werden. Wer technisch gesehen auf dem neuesten Stand bleibt, hat großes Einsparpotenzial. Die neuesten Brennwert kessel z.B. haben Wirkungsgrade von 95 bis 98 %.

Außerdem können durch kleine Änderungen im Heizverhalten bemerkbare Einsparungen gemacht werden. So entspricht 1 Grad weniger einer Energieeinsparung von 6 %. Hier können insbeson dere durch smarte Heizungssteuerungen deutliche Einsparpoten ziale gehoben werden.

Aufgrund der voran genannten Vorteile sind wir der Meinung, dass sich Investitionen in die Energieeffizienz von Häusern langfristig in jedem Fall rentieren, teilweise sogar innerhalb kurzer Zeiträume. Neben niedrigeren Betriebskosten erhöhen sich auch mit wachsen dem Bewusstsein auf Käufer- und Nutzerseite ganz klar auch die Wiederverkaufspreise energieeffizienter Objekte.

KONTAKTIEREN SIE UNS:

projektentwickler@ev-digitalinvest.de www.ev-digitalinvest.de ADVERTORIAL
15

DIE SONNENSTRA SS E –MÜNCHENS NEUER CENTRAL PARK

(AH/JN) Was im Frühjahr 2022 noch belächelt wurde, hat jetzt gute Chancen, Realität zu werden: die Rückgestaltung der Sonnenstraße im Herzen Münchens zu dem, was sie einmal war – eine grüne Oase. Lesen Sie den aktuel len Stand zu einem sehr ehrgeizigen Stadtentwicklungsprojekt in München.

Heißt eine Straße Sonnenstraße, stellen sich wohlwol lende Assoziationen fast automatisch ein: Große Bäume spenden im Sommer wohltuenden Schatten, auf Bänken lässt sich die Mittagspause angenehm verbringen. Die Sonnenstraße in München allerdings ist eine Hauptver kehrsachse, zugleich eine der am meisten befahrenen Straßen Europas – und damit weit davon entfernt, Wohl

Münchens Stadtbaurätin Prof. Dr. (Univ. Florenz) Elisabeth Merk beim VR-Spaziergang auf der Sonnenstraße. Foto: Henning Koepke

fühlcharakter auszustrahlen. Da geht mehr, dachte sich die Kreisgruppe München des BUND Naturschutz (BN) und veröffentlichte im Frühling 2022 ihre Vision zum Umbau der Straße. Und tatsächlich: Die Idee fand An klang. Diesen Sommer hat das Planungsrefe rat der Stadt München ein Freiraumkonzept für die Sonnenstraße präsentiert. Dieses hat einiges zu bieten, z.B. eine Flaniermeile und einen eigenen Park. Denn: Die Stadtplaner haben festgestellt, dass genug Platz vor handen wäre, um aus der Sonnenstraße eine grüne Oase zu bilden. Mehr Grün, weniger Autos, das ist theoretisch möglich. Ange dacht ist ein Umbau zugunsten der Radfah rerinnen und Fußgänger, der Autoverkehr würde Anteile am Geschehen abgeben. Eine Fahrspur gäbe es für Anliegende und Liefer verkehr, vielleicht nur noch je eine Autospur pro Fahrtrichtung. Bestehen bliebe Platz für die Tram.

Bäume für ein besseres Münchner Klima

Ein sehr zentrales Argument für die Umgestaltung der Sonnen straße sind Bedenken zum Klima, die weit in die Zukunft reichen. Was der bayerischen Landeshauptstadt Sorge bereitet, ist der Blick in die Zukunft zum Thema Temperatur, die Studien der TU zufolge in den nächsten Jahrzehnten sehr stark steigen könnte. Bäume können die Aufheizung in einer Straße um mindestens

10 % verringern. Sie würden Abkühlungsmöglichkeiten schaffen, Schatten spenden, CO2 binden und Stickstoff bilden. Gerade auf versiegelten Flächen, und dazu ge hört die Sonnenstraße ganz sicher, sorgen Bäume für ein wenig Kühle in den warmen Sommermonaten. Klima funktionskarten für die Stadt sprechen eine deutliche Sprache. Aufgrund der momentanen Entwicklungszah len könnten nach einer aktuellen Prognose und unter der Voraussetzung eines weltweiten Temperaturanstiegs in der Münchner Innenstadt die Thermometer auf bis zu 8 Grad höher klettern als bislang. Das hätte Mittags temperaturen von um die 45 Grad zur Folge. Ein starker Grund für das Anlegen eines begrünten Boulevards auf der Sonnenstraße, die genau das bis vor rund 100 Jahren auch gewesen ist.

„Getreu zur Mittagssonne“

Tatsächlich war die Sonnenstraße bis in die 1930er-Jahre hinein eine Oase mit viel Grün. Sie erhielt ihren Namen 1812 und wurde nach dem Konzept der Sonnenbaulehre von Christoph Faust erbaut. Danach sollten die Häuser mit ihrer Fassade nicht unmittelbar an der Straße, son dern „an freundlichen Rasenplätzen, getreu zur Mittags sonne“, stehen. Also richtete sich ihr Verlauf nach dem höchsten Stand der Sonne zur Mittagszeit aus. Während der Zeit des Nationalsozialismus wurde die Sonnenstra ße verbreitert, die Matthäuskirche, im August 1833 ein geweiht, musste deshalb weichen. 1953 bis 1957 entstand die neue Matthäuskirche, Pläne für einen Rückbau zu einer grünen Oase gab es nicht.

Wie es weitergeht

Seit Frühsommer 2022 steht das grobe Konzept zu einer Neugestaltung der Sonnenstraße. Jetzt geht es daran, die Details zu erarbeiten. Vor sichtige Prognosen gehen davon aus, dass der Umbau bis 2030 realisiert werden könnte. Als Nächstes sind Bürgerinnen und Bürger beim weiteren Planungsprozess gefragt. Anwohnen de und Gewerbetreibende werden zu Stadt spaziergängen eingeladen und können dabei eigene Ideen entwickeln. Wie genau diese weiteren Schritte aussehen, darüber stimmt der Stadtrat in diesem Herbst ab.

17

„Die Menschen wollen grün leben“

(FD) Im Münchner Arabellapark entsteht das Hochhaus „Arabella26“ mit vertikaler Fassadenbegrünung. Im Interview berichtet Architektin Aika Schluchtmann über das begrünte Hochhaus als Extremstandort für die Pflanzen und Münchens grüne Zukunft des Wohnens.

Frau Schluchtmann, Sie beschrei ben das von Ihrem Münchner Büro SCHLUCHTMANN ARCHITEKTEN entworfene Architekturkonzept für das Hochhaus „Arabella26“ folgendermaßen: „Das Herzstück des Entwurfs ist die mit über 2.000 m² begrünte Fassade. Ca. 1.200 Kletterpflanzen, die von Geschoss zu Geschoss ranken, bilden den vertikalen Garten dieses 52 m hohen Solitärs.“ Was hat Sie zu dieser zukunftsweisenden Idee für das laut dem Eigentümer (Arabellastraße 26 Liegenschafts verwaltung GmbH & Co. KG) „erste echte grüne Hochhaus in München mit kompletter Fassadenbegrünung“ bewogen?

Aika Schluchtmann: Die Lage und das Grundstück selbst. Der Arabellapark ist ein Kind der 1960er-Jahre, was ich positiv sehe, weil hier neue Lebensund Arbeitsformen ausprobiert wurden, die bis heute gut funktionieren.

„Arabella26“ liegt am Übergang der Hochhausbebauung zur fünf- bis achtgeschossigen Bebauung. Der

HOCHHAUS „ARABELLA26“: INTERVIEW MIT ARCHITEKTIN AIKA SCHLUCHTMANN

Wunsch, den Standort vor allem wegen der hier dichten Bebauung zu verbessern und das Quartier insgesamt aufzuwerten, war der Motor, hier ein begrüntes Haus zu entwickeln. Das Leitbild des Arabellaparks „Wohnen und Arbeiten im Grünen“ haben wir deshalb in die Vertikale gebracht.

Der Baubeginn für das grüne Hochhaus „Arabella26“ erfolgt 2023. Wie wird die vertikale Bepflanzung und Bewässe rung der Fassadenbegrünung in der Praxis umgesetzt – welche Herausfor derungen gibt es?

AS: Die Fassade besteht aus zwei Schichten: In einem Abstand von 1,50 m liegt die Pflan zenhaut vor der gedämmten Gebäudehülle. Auf umlaufenden Betonplatten stehen die Pflanztröge. Davor sind die Rankgitter von Geschoss zu Geschoss gespannt.

Zwischen den Pflanztrögen und der Fassade befindet sich ein Wartungsgang, von dem die Pflege von jedem Stock werk aus unkompliziert erfolgen kann, ohne die Wohnun gen zu betreten. Die Pflege und Wartung der Anlage ist ein wichtiger Aspekt, der von Anfang an in die Planung integriert werden musste.

Durch die Höhenbegrenzung, die Pflanzen wachsen nur über ein Stockwerk, haben die Pflanzen eine eingeschränkte Wuchshöhe. So wird ein starker Verdunstungsverlust ver mieden. Die Pflanzen können viele frische Triebe bilden. Dadurch sind sie robuster und weniger windanfällig, ein Hochhaus ist immer ein Extremstandort.

Je nach Lage am Gebäude kommen unterschiedliche Pflanzen zum Einsatz. Dafür haben wir vor mehr als zwei Jahren zusammen mit der Hochschule WeihenstephanTriesdorf einen Pflanzversuch gestartet, der die unter schiedlichen Bedingungen und Pflanzenarten untersucht.

Die Versorgung mit Wasser und Nährstoffen erfolgt je nach Bedarf über eine Tropfbewässerung. Feuchtesensoren messen den Feuchtegehalt und fordern Wasser an, das vorher aufbereitet wird. Das überschüssige Wasser wird über Fallrohre wieder zurückgeleitet, gefiltert und dem Grundwasser zugeführt.

In „Arabella26“ sind ca. 4.800 m² Geschossfläche für Wohnen vorgesehen. Haben Sie Beispiele dafür, wie das Leben in den Neubau-Wohnungen durch die vertikalen Gärten positiv beeinflusst werden wird –abgesehen vom Blick aufs Grün?

AS: Wir haben ca. 2.000 m² vertikal begrünte Fassadenflä chen und ca. 1.200 Laufmeter Pflanztröge, dazu kommen die Begrünungen der Dachterrassen. Die wohl wichtigste Leistung der Pflanzen ist die Erhöhung der Luftfeuchtig

keit und dadurch die Verbesserung des Mikro klimas für die Bewohnenden selbst als auch für die Umgebung. In den immer heißer werdenden Sommermonaten wird diese Kühlleistung ein wichtiger Aspekt sein, auch im Hinblick auf das Wohlbefinden und die Gesundheit.

Lassen Sie uns abschließend in die Zukunft blicken: Ihr grünes Hochhaus „Arabella26“ trifft den Zeitgeist der Nachhaltigkeit. Wie wird sich München Ihrer Einschätzung nach in den kommenden Jahren und Jahrzehnten städtebaulich verändern (müssen), um das Wohnen in der stark verdichteten Stadt mit Grünflächenverlusten, Umwelteinflüssen und in Zeiten des Klimawandels für die Men schen weiterhin lebenswert zu gestalten?

AS: Das Ziel wäre eine Einbindung von Bau werken in städtische Ökosysteme, sozusagen ein städtisches Grünflächenverbundsystem aus Parkanlagen, stark begrünten Innenhöfen, Stra ßenzügen mit begrünten Fassaden und Baum alleen sowie begrünten, auch öffentlich zugängi gen Dachterrassen.

Zusätzlich muss der Individualverkehr aus der Stadt verbannt werden, es müssen neue Mobili tätskonzepte ergänzend zu einem starken ÖPNV angeboten werden. Die junge Generation wird das ganz anders annehmen, ja sogar einfor dern, als wir uns das jetzt vorstellen können. Die Menschen wollen grün leben, sie wollen auch die Natur in der Stadt erleben. Da bin ich mir sicher.

Vielen Dank für das Gespräch!

19

BETONWERK –KULTURPROJEKT –NEUBAU-QUARTIER

(FD) Hinlänglich bekannt als pulsierendes Kreativquartier ist das Werksviertel am Münchner Ostbahnhof. Doch auch im Südwesten der Isarmetropole, vielen bekannt durch den Tierpark Hellabrunn und die Flaucheranlagen an der Isar, herrscht buntes Treiben. Kommen Sie mit neubau kompass Redakteur Felix Dehn – der für Sie das Kunst- und Kulturprojekt Sugar Mountain besucht hat – auf eine bunte Lesereise zwischen kreativer Destination und kommendem Neubau-Quartier einschließlich Wohnraum.

Seit 2021 bereichert das Kunst- und Kulturprojekt Sugar Mountain nahe der U-Bahn-Station Machtlfinger Straße (U3) den Stadtteil München-Obersendling. Bis 2023 soll der kreative Begegnungsort zwischen Kultur, Gesell schaft und Sport nach Angaben der Sugar Mountain UG als „Happening Place“ – ein Ort des Geschehens – dienen. Nach dieser Interimsnutzung wiederum wandelt sich der Standort zu einem urbanen Stadtquartier. Doch der Reihe nach!

Obersendling: als Industriestandort bekannt gewordener Stadtteil

Was verbinden Sie mit München-Obersendling? Vielen Münchnerinnen und Münchnern dürfte der Stadtteil durch den Technologiekonzern Siemens bekannt sein – der Name Siemens begegnet einem in Obersendling z.B. am S-Bahnhof Siemenswerke. Hier in Obersendling baute der Konzern nach dem Zweiten Weltkrieg seine Produktion deutlich aus, ist auf dem offiziellen Stadtportal muenchen.de zu lesen. Mit der Siemenssiedlung entstand zudem Wohnraum für die Siemens-Mitarbeitenden. Bis zu den 1990er-Jahren stellte Obersendling ein Paradebeispiel für die Vermischung von Industrie- und Wohnflächen dar, bis Siemens die Produktion am Standort Obersendling wei testgehend einstellte, lautet das Fazit auf dem Stadtportal.

Das ehemalige Katzenberger Betonwerk

Wir bleiben in Obersendling, gehen aber weiter zu einem anderen ehemaligen Industriestandort: Im Rahmen des Kunst- und Kulturprojekts Sugar Mountain wurde das ehemalige Katzenberger Betonwerk zu einer kreativen Destination entwickelt, berichtet das Sugar-Mountain-Team um Michael „Michi“ Kern, Lissie Kieser und Gregor Wöltje. Sugar Mountain ist ein Projekt von this-is-really-happe ning.org. Das Trio hat sich in München u.a. seit 2017 durch „The Lovelace – A Hotel Happening“ als Zwischennutzungs projekt der Alten Bayerischen Staatsbank einen Namen

gemacht. Das Pop-up-Hotel etablierte sich als Freiraum für ein breites Kulturprogramm, bevor es 2019 Geschichte wurde. Am gleichen Standort, in der Kardinal-Faulhaber-Straße 1, entwi ckelt nun die Bayerische Hausbau mit dem Rosewood Munich nach Unternehmensangaben Deutschlands erstes Rosewood Hotel in der Kategorie Fünf-Sterne ultra luxury.

Fast 10.000 m 2 Kreativfläche

Zurück zum Sugar Mountain: Wer heute die Helfenriederstraße 12 besucht, findet 7.500 m2 Außenfläche und einen 2.000 m2 umfassenden Innenraum vor. Das weitläufige Sugar-MountainGelände des einstigen Katzenberger Betonwerks bietet Platz für vielfältige Aktivitäten und Veranstaltungen: Im Freien laden beispielsweise ein Skatepark, ein Basketballfeld und eine Kletterwand zum Sporttreiben ein. Auch Boxen und Tisch tennisspielen ist auf dem Areal möglich, genauso wie Essen und Trinken im Biergarten oder am Kiosk. Sogar Co-WorkingFlächen für urbanes Gärtnern gibt es. Dahingegen dient die ehemalige Betonfabrikhalle mit imposanter Industriearchitektur – eine begehbare Konstruktion aus Stegen, Wegen, Platt

SUGAR MOUNTAIN IN OBERSENDLING:

formen, Bühnen und Aussichtspunkten – als eine Bühne für Theater, Musik, Tanz, Kulturfestivals, zeitgenössische Kunst und Film. Die Kulisse ist geprägt von teils mit Graffiti besprühten Betonwänden und hohen Decken mit stützen den Betonpfeilern.

Sugar Mountain: kulturelles Herz eines Neubau-Quartiers

Das Sugar Mountain ist nach Angaben der Betreibenden ausgelegt als eine kreative Destination mit der Annähe rung von Kunst und Sport sowie von Kulturerleben und Verweilen. Das erklärte Ziel des Teams: Sugar Mountain soll eine feste Institution im Münchner Kulturleben werden. Denn auch über die geplante Laufzeit bis 2023 hinaus soll hier im Sugar Mountain das kulturelle Herz eines NeubauQuartiers weiterschlagen, schreibt das Team. Die SMV Bauprojektsteuerung Ingenieurgesellschaft mbH, die auch ein Büro in München hat, berichtet, dass das Quartier ein neues modernes Zentrum für den Stadtteil Obersendling werden soll. Auf dem zu entwickelnden

Grundstück ist ein urbanes Stadtquartier geplant, mit einer ge mischten Nutzung von Büro, Wohnen, Hotel, Gastronomie, Einzel handel und Kunst. Die SMV Bauprojektsteuerung Ingenieurgesell schaft begleitet den nicht genannten Auftraggeber bei der Planung und Umsetzung eines vielfältigen und lebenswerten Quartiers für Obersendling. Bis zu der Entstehung des Neubau-Quartiers soll nach SMV-Angaben ein Teil des Areals zeitweise mit einer Inte rimsnutzung bespielt werden – kommen Sie auf einen Besuch im Sugar Mountain vorbei.

21

Eigenheim planen mit Grundriss in Lebensgröße

(JM) Das Münchner Start-up „Grundriss in Lebensgröße GmbH“ unterstützt Sie bei der Planung Ihres zukünftigen Zuhauses. Der Clou: Statt der Nutzung von oftmals schwer verständlichen und zu kleinen Skizzen, wird hier der Grundriss Ihrer (künftigen) Immobilie in 1:1-Größe auf einen Hallenboden projiziert und begehbar gemacht. So lassen sich Optimierungen am eigenen Grundriss bequem vor Ort umsetzen.

In einer umgebauten Werkshalle in Olching bei München und weiteren Standorten in Deutschland kommen acht Hochleistungsbeamer zum Einsatz, um die gesamte Immobilie im 1:1-Maßstab auf dem Hallenboden abzubilden. Eine Software rechnet die Baupläne auf Realgröße um und unterteilt sie in acht Teile. Über eine App lässt sich die Projektion anschlie ßend starten. So können Sie Ihren Grundriss begehen, Wandelemente und Möbel auf Rollen nach Belieben bewegen und Ihre bestehende Darstellung optimieren.

Die Tür öffnet zur falschen Seite? Nicht genug Platz für das Sofa? Zu wenig Raum in der Küche? Solche Prob leme können Sie mit einem Grundriss in Lebensgröße vermeiden. Im Voraus schicken Sie dazu einfach eine PDF-Datei mit Ihrem bestehenden Grundriss an das Unternehmen, der dann auf den Boden projiziert wird.

Interaktive Küchenplanung

Ein ähnliches Konzept ist auch bei der Küchenplanung möglich. Mithilfe eines interaktiven Planungstisches fertigen Sie zusammen mit den Experten vor Ort ein 3-D-Modell der eigenen Küche an, das anschließend in Originalgröße auf der Projektionsfläche begehbar ist.

Das Team der Grundriss in Lebensgröße GmbH unterstützt Sie von der Anordnung der Küchenmodule über die Ober flächen- bis hin zur Herstellerauswahl. Dazu steht Ihnen ein großer digitaler Katalog mit zahlreichen Produkten verschie dener Hersteller zur Auswahl. Auch hier hilft das digitale Planungskonzept in Kombination mit der Projizierung in Echtgröße dabei, Fehlplanungen möglichst zu verhindern.

Im Interview mit Max Mühlegg, Mitgründer und Gesellschafter von Grundriss in Lebensgröße

Herr Mühlegg, woher stammt die Idee, einen kompletten Grundriss in Lebensgröße zu projizieren?

Max Mühlegg: Wir haben in der Vergangenheit schon immer viel mit Grundrissen gearbeitet und wurden oftmals von unseren Kundinnen und Kunden damit konfrontiert, dass es schwierig ist, sich vorzustellen, ob das geplante Zimmer groß genug ist oder nicht. Diese Ungewissheit haben berechtigterweise viele Bauher rinnen und Bauherren. So haben wir es uns Anfang 2021 zur Aufgabe gemacht, dies zukünftig zu ändern und Grundrisse in Lebensgröße darzustellen. Durch echtes Mobiliar sowie Wände auf Rollen erhalten unsere Kundinnen und Kunden einen Bezug zu den Zahlen, Planungssicherheit und ein gutes Vorstellungs vermögen vom zukünftigen Eigenheim. Durch die Ver meidung von Planungsfehlern oder von Punkten, die die Bewohnenden langfristig stören können, lässt sich darüber hinaus Geld einsparen.

Der Grundriss in Lebensgröße soll dabei hel fen, Planungsfehler zu vermeiden. Was sind die nächsten Schritte, nachdem Fehler gefunden wurden?

MM: Bei unseren Vor-Ort-Terminen erhalten die Kundinnen und Kunden durch unsere Grundriss-Ex perten Tipps hinsichtlich möglicher Varianten sowie umgehende Gedankenanstöße, wie eine Aufteilung

optimaler sein könnte. Immer im Sinne der Kundschaft sowie der Umsetzbarkeit.

Virtual Reality (VR) bietet die Möglichkeit, einen Grundriss virtuell zu begehen. Wie hebt sich die Grund riss in Lebensgröße GmbH von dieser Technologie ab?

MM: Unsere Kundinnen und Kunden schätzen es, dass sie die Möglichkeit haben, Dinge anfassen zu können. Den mobilen Küchen block um wenige Zentimeter zu verrücken, wohin eigentlich mit dem Kühlschrank, die Positionierung von Toilette und Waschbe cken austauschen, eine Wand wegnehmen oder verschieben. Sichtachsen in den Küchen sowie im Wohn- und Essbereich sind eben falls enorm wichtig. Immer mit dem Vorteil, etwas Haptisches greifen zu können. Bei uns herrscht das tatsächliche Gefühl zur Planung.

Seit Herbst 2021 können sich unsere Kundin nen und Kunden darüber hinaus an unserem interaktiven Küchenplanungstisch ihre Kü chen innerhalb weniger Minuten spielerisch planen. Hochmoderne Technik gepaart mit echten Küchenmodulen können die Entschei dung für die Küche deutlich beschleunigen.

Herr Mühlegg, vielen Dank für das informative

Interview! KONTAKT m.muehlegg@in-lebensgroesse.de 0176 61301352 in-lebensgroesse.de 23

Im Gespräch mit Mark Cheret über stilvolles Wohnen und Interior-Trends

(IR) Das französische Unternehmen Roche Bobois stellt seit über 50 Jahren exklusive und innovative Designermöbel her, die in Zusammenarbeit mit renommierten Designern wie z.B. Hans Hopfer und Pierre Paulin sowie mit Marken-Modehäusern wie Missoni und Jean Paul Gaultier entstehen. Aus unserem Gespräch mit dem General Manager und Einrichtungsexperten der international führenden Marke für hochwertiges Mobiliar erfahren Sie, auf was es bei der Raumgestaltung ankommt und welche Wohntrends im Herbst/Winter den Ton angeben.

Was begeistert Sie am Dekorieren/Einrichten?

Mark Cheret: Die Möglichkeit, die ideale Form für die Kund schaft zu schaffen, die sowohl den persönlichen Stil als auch die Funktionalität betont. Für uns, Roche Bobois, ist jedes Projekt wie eine neue kreative Leinwand für einen Künstler.

Gibt es Farben bzw. Farbkombinationen im Interieur, die eine besondere Wirkung auf den Raum und/oder Menschen haben?

MC: Farbe, Form und Textur sind die Elemente, die jedem Innenraum Leben verleihen. Wir arbeiten mit einer vielfäl

tigen Farbpalette, die speziell entwickelt wurde, um allen Geschmäckern gerecht zu werden. Wir versu chen immer, Harmonie zu schaffen, indem wir bunte Stücke, wie unser Sofa Mah Jong, mit neutralen Farben ausgleichen. Auf den ersten Blick entscheiden sich unsere Kundinnen und Kunden eher für schlichte, helle Farben. Die Kombinationsmöglichkeiten mit Mah Jong erlauben es, originelle, farbenfrohe Stücke zu entwerfen, die miteinander verbunden sind. Die einfarbigen MahJong-Projekte sind selten. Andererseits ist uns auch die Gesamtstruktur des Sofas wichtig, weshalb wir gern

ROCHE BOBOIS: DIE FRANZÖSISCHE REFERENZ FÜR DESIGNMÖBEL

verschiedene Materialien miteinander kombinieren und mit den Formen des Sofas spielen. Dann fällt auf, dass in den Wohnräumen eher warme und kräftige Farben vorherrschen, während in den Schlafzimmern eher ge deckte Töne gewählt werden, was ziemlich eng mit dem Tagesrhythmus verbunden ist. In Wohnräumen versu chen wir, das Sofa als zentrales Stück in den Mittelpunkt zu stellen, während wir im Schlafzimmer wärmere Farb töne mit Farbakzenten auf Dekorationen verwenden.

Roche Bobois ist auf der ganzen Welt vertreten. Würden Sie sagen, dass der Einrichtungsgeschmack Ihrer Kundschaft sich von Land zu Land unterschei det und dass die Deutschen beispielsweise meist einen ähnlichen Einrichtungsstil, z.B. bei den Farben, präferieren?

MC: Auf dem deutschen Markt ist das Sofa Mah Jong das Lieblingsstück unserer Kundschaft, vor allem weil es ein Glanzstück ist und sie es nach ihren Wünschen

gestalten können. Der kreative Prozess bei der Entwicklung jedes Mah-Jong-Sofa-Projekts ist immer ein Erlebnis, da alle Kundinnen und Kunden bei der Auswahl der Drucke und Texturen ihre eigene Note einbringen. Aus diesem Grund ist es schwierig, zwei ähnliche Endergebnisse zu finden, was die Einzigartigkeit des Endprodukts noch verstärkt. Außerdem sind wir international ausgerichtet und unsere Kundschaft ebenfalls. Ob sie nun in Deutschland leben oder auf der Durchreise sind, von hier oder von anderswo, die Wünsche sind ziemlich ähnlich: Sie suchen nach Funktionalität, Design und sehr guter Produktqualität. Abgesehen von intensiven Farben werden auch natürliche Materialien wie Keramik, Holz oder Marmor bevorzugt.

Haben Sie persönliche Design-Highlights, die jedes Zuhause auf Anhieb verschönern?

MC: Wir haben eine breite Palette von Produkten, die wir zusammen mit berühmten Designerinnen und Designern entwickelt haben – ikonische Stücke, die von Sofas bis zu Tischdekorationen reichen, die leicht zu einem Highlight in jeder Wohnumgebung werden können. Um nur einige zu er wähnen: Unsere NO-LIMIT-Vasen von Vanessa Mitrani ver leihen jeder Einrichtung eine originelle Note. Die von Sacha Lakic entworfenen Möbelstücke auch: Das Sideboard LIFT mit seinen natürlichen Kurven oder das Sofa BUBBLE, das zum Sitzen einlädt, aber auch, wie unsere Kundinnen und Kunden meinen, eine Skulptur an sich ist.

Können Sie uns noch einen kleinen Einblick geben, wel che Einrichtungstrends in den kommenden Monaten auf uns zukommen?

MC: Seit der Krise stellen wir fest, dass unsere Kundinnen und Kunden sich besondere Begegnungsräume einrichten möchten, um sich mit Familie oder Freunden an einem Tisch oder auf einem Indoor- oder Outdoorsofa zu treffen. Der Ehrenpunkt unserer Kollektionen ist natürlich die „French Art de Vivre“! Unsere Herbst- und Winterkollektion enthält warme, saisonale Farben und runde Formen, die von der Natur inspiriert sind, wie z.B. der Couchtisch GALET von Messieurs, unser Sofa PRESAGE von Antoine Fritsch und Vivien Durisotti, die Kurven der Kollektion PULP von Eugeni Quitllet und die gewundenen Linien des Spiegels TWIRL von Sophie Larger. Wir arbeiten auch fleißig daran, dass unsere neuen Produkte bis 2025 öko-designt sein werden und dass 100 % des Holzes aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammen werden.

Vielen Dank für das Gespräch, Herr Cheret.

Sofa PRESAGE
Couchtisch GALET Sideboard LIFT
25
Wintergarten bauen und planen: UNSERE TIPPS FÜR IHRE NATURNAHE WOHLFÜHLOASE

(IR) Egal, ob es regnet, friert, schneit oder stürmt: Mit einem Wintergarten genießen Sie dank der vielen Glasfronten einen freien Blick ins Grüne und damit einen schönen Rückzugs ort, der Ihnen das Gefühl gibt, direkt in der Na tur zu sein. Wer mit dem Gedanken spielt, sein Haus um einen Wohn-Wintergarten zu berei chern, sollte dabei jedoch einiges beachten …

Nutzung

Bei einem Wohn-Wintergarten sollte überlegt werden, wie er genutzt werden soll. Denn außer als erweitertes Wohnzimmer mit Pflanzen kann der Wintergarten auch als Hobbyraum, Lesezimmer, Atelier, Homeoffice, Fitness- und Wellnessraum – z.B. mit einem Whirlpool plus Massage- und Liegestühlen – dienen. Je nach Zweck sollten auch die Möbel ausgewählt werden. Es gilt z.B. zu beachten, dass Gartenmöbel mit einer un dekorativen Rückwand gut überlegt platziert gehören, falls man die Möbel von allen Seiten sieht. Zudem soll ten Möbel im Wintergarten robust und unempfindlich gegenüber Licht sein, da sie stark der Sonneneinstrah lung ausgesetzt sind. Gartenmöbel aus Holz, Rattan und Teakholz sind besonders gut geeignet.

Sie möchten Pflanzen in Ihrem Wintergarten haben? Hier eignen sich generell Kübelpflanzen. Für Urlaubs flair sorgen Palmen, Zitronenbäume, Oleander oder Olivenbäume. Bei der Auswahl sollten Sie stets be rücksichtigen, ob Ihr Wintergarten warm oder kalt temperiert ist und welches Klima der Pflanze guttut.

Ausrichtung

Die Lage eines Wintergartens ist äußerst wichtig, denn jede Himmelsrichtung hat Vor- und Nachteile. Eine Nord-Ausrichtung bietet sich für einen Heim arbeitsplatz, ein Studio oder Atelier gut an. Im Sommer ist der Wintergarten dabei kühl, liefert aber im Winter nur mit Heizung einen angenehmen Aufenthalt. Eine Ost-Ausrichtung ist perfekt für ein Frühstück im Sonnenlicht, schützt vor heißer Nachmittagssonne und belebt Mensch wie Pflanzen. Bei ausreichender Belüftung und Beschattung ist selbst im Hochsom mer keine Überhitzung möglich. Abends könnte es allerdings schnell kühl werden und es muss vermut lich nachgeheizt werden. Die beliebte Süd-Ausrich tung sorgt für das Maximum an Sonnenenergie. Da es im Hochsommer schnell zu Hitzestaus kommen kann, müssen Beschattungs- und Belüftungsanlagen eingeplant werden. Ein West-Wintergarten bekommt im Winter wenig Sonne ab und heizt sich im Sommer stark auf, sodass es abends sehr warm werden kann.

Verglasung

Sie bewirkt den sogenannten Treibhauseffekt, bei dem das eindringende Sonnenlicht vom Boden und den Wänden zum Teil als Wärmestrahlung wieder abgegeben wird. Die Wärmestrahlung kann das Glas nicht durchdringen und somit heizt sich der

Innenraum auf. Zur Verwendung eignen sich unterschiedliche Gläser, darunter Zwei- und Dreifachverglasungen, Isolierglas, Funktionsglas, Verbundsicherheitsglas sowie selbstreinigendes und schalldämmendes Glas. Zum Standard zählt die Zweifachverglasung mit einem U-Wert von 1,1 (Kennzahl für den Wärmeverlust). Eine noch bessere Dämmung erbringt die Dreifachvergla sung mit einem U-Wert von 0,6 bis 0,7. Grundsätz lich gilt: Je geringer der U-Wert, desto besser der Wärmeschutz des Glases.

Belüftung und Beschattung

Um unangenehmer Stauluft im Wintergarten entgegenzuwirken und damit Sie jederzeit gute Luft und wohlige Temperaturen genießen, ist eine wirksame Beschat tung wichtig. Infrage kommen eine mechanische Querlüftung oder motorische Belüftungseinrichtun gen. Laut dem Bundesverband Wintergarten gilt, dass in einem Wintergarten mit einer leistungs fähigen Außenbeschattung die Luft im Inneren etwa zehnmal pro Stunde gewechselt werden muss. Bei einer Innen beschattung mit automatisierter, elektronischer Steuerung ist ein zwanzigfacher Luftwechsel pro Stunde nötig. Fliegengitter an Lüftungsöffnun gen und Fenstern sorgen dafür, dass Insekten Ihren Aufenthalt im Wintergarten nicht stören und dass Pflanzen und Bewohnende nicht zu viel Sonneneinstrahlung aufnehmen. Rollläden oder Jalousien, die manuell oder in Anpassung an die Sonneneinstrahlung eingestellt werden, sind als Beschattung ideal.

Heizung

Wer den Wintergarten ganzjährig nutzen möchte, sollte eine Heizung einplanen. Empfehlenswert ist die Kombination aus Fuß- und Unterflurhei zung. Die Unterflurheizung sorgt dafür, dass auch unzugängliche Bereiche des Wintergartens warm bleiben und verhindert so Kondensat und Schim melbildung. Auch muss vorab überprüft werden, ob die vorhandene Heizung genug Kapazitäten besitzt oder ob es sinnvoll ist, eine zusätzliche Heizungsanlage wie z.B. Heizmatten oder Son nenkollektoren einzuplanen. Für kalte Jahreszei ten bietet ein Kamin Gemütlichkeit.

Ein fachgerecht ans Haus angebauter, perfekt ab gedichteter sowie gedämmter Wintergarten kann die Energiebilanz des Wohnhauses verbessern, da er ein Wärmepuffer zwischen dem angren zenden Raum im Haus und der Außenwelt ist. Im Winter kann das Heizkosten und im Sommer Kühlkosten sparen.

27

„Nervenkitzel macht Spaß –aber nicht beim Geld!

Time not Timing ist die Formel“

(KF) Diplom-Betriebswirt Mario Lochner ist als Gesicht von Mission Money bekannt. Er gehört zu den profiliertesten Finanz-Bloggern Deutschlands und hat es als Autor von Büchern zum richtigen und planvollen Umgang mit Geld auf die Spiegel-Bestsellerliste geschafft. Junge Berufsanfänger folgen ihm ebenso wie Best Ager, die sich bereits ein gewisses Vermögen erarbeitet haben. Für Mission Money ist er mit prominenten Entscheiderinnen und Analysten der Finanzbranche im Dialog. Vor Kurzem hat er einen eigenen Finance-Kanal auf YouTube gestartet. In seinem aktuellen Buch „Warum hat mir das niemand früher über Geld verraten?“ gibt er nicht nur einen Einblick in die Mechanismen der Fi nanzwelt, sondern verrät konkrete Anlagestrategien, mit deren Hilfe sich jede und jeder ein finanzielles Fundament aufbauen kann. Im Gespräch mit neubau kompass geht es auch um das Thema Immobilien.

Was hätten Sie vor 20 Jahren gern über Geld gewusst, Herr Lochner?

Mario Lochner: Warum wir zocken – das hätte ich gerne gewusst. Es beeinflusst uns dabei nämlich ein Hormon namens Dopamin. Dieses Hormon hat nichts Negatives: Dopamin ist jenes Hormon, das uns dazu bringt, mehr zu wollen. Aber es kann uns in extreme Richtungen treiben und gierig machen. Als junger Mensch packte mich der Reiz des Risikos. Ich musste schmerzliche Erfahrungen machen und verlor Geld, weil ich keinen Plan hatte und diesem Gefühl nachjagte: die Chance aufs schnelle Geld. Die Wissenschaft nennt es den „Zauber des Vielleicht“. Diese Illusion kann viel Geld kosten. Heute weiß ich, dass Nervenkitzel Spaß macht, aber eben nicht beim Geld! Time not Timing ist die entschei dende Formel. Man muss nur Geduld haben und sein Geld in Ruhe arbeiten lassen. Zeit ist der mächtigste Hebel beim Investieren.

Was raten Sie jungen Menschen, die die ersten Schritte in eine finanziell abgesicherte Zukunft tun möchten?

ML: Man sollte erst mal Ordnung in seine Finanzen bringen. Am Anfang steht der Kassensturz. Dann sollte man un nötige Kosten kürzen und sich selbst zuerst bezahlen, also jeden Monat eine bestimmte Summe vom Girokonto auf ein

Sparkonto abbuchen lassen, bevor man das Geld ausgeben kann. Und dann am besten früh anfan gen zu investieren. Wer sein eigenes Geld anlegt, macht wertvolle Erfahrungen. Ich halte nichts von Theorie und Börsenspielen – nur mit echtem Geld lernt man, und am Anfang tut es sogar weh, wenn man nur 10 € verliert. Das Motto lautet: Lernen durch Schmerz – und dann besser werden! Aber allein mit Disziplin wird man nicht reich. Deswegen ist mein wichtigster Rat: Steigere dein Einkommen. Investiere in dich selbst und sorge dafür, dass du möglichst wertvoll wirst. Wer seine Fähigkeiten oder seine Personenmarke zu gutem Geld macht, wird es auch mit einem simplen ETF-Sparplan auf den MSCI World zu Reichtum bringen.

Stichwort Immobilienkauf: Soll ich lieber ein Eigenheim erwerben und selbst einziehen oder raten Sie zur Kapitalanlage?

ML: Pauschal lässt sich das nicht beantworten. Es kommt auf die individuelle Vermögenssitua tion an, und besonders das Eigenheim ist eine Entscheidung, die jeder selbst treffen muss. Für mich persönlich kommt momentan nur die Kapi talanlage infrage.

FINANZEXPERTE MARIO LOCHNER IM INTERVIEW

Sanierte Denkmalschutz-Immobilie oder Neubau? Top-5-Stadt oder B-Lage?

ML: Ich würde mich klar für die sanierte Denkmal schutz-Immobilie und die Top-5-Stadt entscheiden.

Was würden Sie mit einem Lottoge winn in Höhe von 800.000 € machen?

ML: Ich würde mir sehr viele „langweilige“ Aktien kaufen. Wir haben dazu gerade für den neuen YouTube-Kanal eine Auswertung gemacht und auf gedeckt, welche Aktien während einer Rezession besonders stabil performen, aber auch in normalen Zeiten eine bessere Rendite als der Markt bringen. Das Ergebnis: Gewöhnliche, aber systemrelevante Unternehmen wie Lebensmittelhändler und Phar makonzerne bleiben in Krisen sehr stabil, bringen aber auch auf Dauer sehr gute Rendite. Solche Aktien werfen auch oft attraktive und stabile Divi denden ab. Da kann man sich bei einem Investment von 800.000 € ein schönes passives Einkommen aufbauen.

Vielen Dank für die spannenden neuen Perspektiven, Herr Lochner!

LESETIPP: Mario Lochner

Warum hat mir das niemand früher über Geld verraten?

du finanziell unbesiegbar wirst

Softcover, 272 Seiten 18,00 €

FinanzBuch Verlag ISBN-10: 3959724616

Mario Lochner auf YouTube:

Wie
youtube.com/channel/UCWFns gnkOAc0D7OweruB3hA
29

Zeitlose Designs mit emotionalem Wert

(IR) Christina Marie Kiker ist das Gesicht hinter dem Schmucklabel MARIE c. Die junge Designerin entwirft zeitlose, edle Schmuckstücke, die aus recyceltem Gold und Silber und in Zusammenarbeit mit regiona len Manufakturen unter fairen Arbeitsbedingungen in Deutschland und Österreich produziert werden. Im Gespräch mit der Gründerin erfahren wir u.a., wie wichtig ihr Schmuck ist und was ihre Stücke beson ders macht.

Woher kommt Ihre Liebe für schönen Schmuck?

Christina Marie Kiker: Ich bin seit mehreren Jahren als Designerin und Creative Director für unterschiedliche nationale und internationale Firmen tätig und Schmuck war schon immer ein Teil meiner eigenen Kollektionen. Mich fasziniert, wie Schmuck die Menschen verändert. Er gibt uns ein Gefühl von Sicherheit, wenn wir ihn tragen. Mit schönem Schmuck fühle ich mich jeden Morgen komplett und angezogen. Ohne Schmuck fühle ich mich nackt und es fehlt mir etwas. Schmuck beglei

tet uns auf unseren Abenteuern und Wegen – er erzählt seine ganz individuelle Geschichte. Er hält Momente für die Ewigkeit fest. Wir verbinden Emotionen, Menschen, Momente mit et was, das wir sehr nah und manchmal für immer und täglich an unserem Körper tragen. Das finde ich sehr faszinierend.

Was macht Ihre Stücke einzigartig und wie gelingt Ihnen das?

CMK: Ich möchte Schmuck einen emotionalen Wert geben. Schmuck, der Platz lässt für die eigenen Gedanken und Ge fühle. Mir ist es wichtig, zeitlose Designs zu entwerfen, die unterschiedlich kombiniert werden können und diejenigen, die sie tragen, ihr Leben lang begleiten. Hinter jedem Stück der Kollektionen von MARIE c. steht ein leidenschaftlicher Design prozess. Von der Idee über die Kernbotschaft der Kollektion bis hin zu ihrer Bewegung und Form, über das Moodboard, Skizzen, Materialversuche und Prototypen. Jedes Design wird am Körper entworfen und alle Prototypen werden in unserem Studio von Hand gefertigt.

Bald startet in München wieder die Wiesn. Wel chen Schmuck würden Sie zum Dirndl empfehlen? Gibt es hier spezielle Trends oder vielleicht sogar No-Gos?

CMK: Zeitlosen Schmuck finde ich zur Wiesn superschön, da er auch danach noch getragen werden kann und die Wirkung eine ganz andere ist – mit Tracht oder ohne.

Vielen Dank für das Gespräch.

IM GESPRÄCH
MIT DER GRÜNDERIN DES SCHMUCKLABELS MARIE C.
KONTAKT: MARIE c. Showroom und Atelier Landsbergerstraße 71 80339 München marie-c.com MARIE c.

FLOWER POWER meets ITALIAN CUISINE

RESTAURANT-NEUHEIT: GIORGIA TRATTORIA

(IR) Knallig, verrückt und definitiv anders als alles, was man sonst in der Münchner Gastro-Szene kennt: Das erst im Juni dieses Jahres eröffnete italienische Restaurant Giorgia Trattoria in Haidhausen sorgt mit seinem extravaganten, schrillen Look für großen Wirbel. Unsere Redakteurin Isabel Röhm hat dem neuen Hotspot einen Besuch abgestattet und sich einen Ein druck verschafft.

Beim Betreten der Giorgia Trattoria sieht es aus, als ob jemand eine Konfetti-Bombe gezündet hat: Wände, Böden, Gardinen und Polstermöbel werden von zahlreichen Blumen mustern geziert, die Decken sind verspiegelt, das Geschirr ist verspielt (Zitronen-Tassen und Dackel-Dessertschalen), der Marmortresen opulent und sogar die Toiletten versprü hen Disco Vibes. Das fancy Ambiente wird untermalt von italienischen Popsongs. Understatement? Weit gefehlt und auch nicht im Sinne der Gründer Tigrane Seydoux und Victor Lugger, die mit der Giorgia Trattoria einen Ableger der flippi gen Restaurantkette Big Squadra/Big Mamma eröffnet haben. Die Gäste sollen bei ihrem Restaurantbesuch in die bunten, glamourösen 1980er-Jahre der Modestadt Mailand versetzt werden – dafür hat das britische Kreativstudio Kiki gesorgt.

Außergewöhnliches Design und klassische Italo-Küche

Und wie ist das Essen in dem bunten Blumenmeer? So viel sei vorab gesagt: Die Gäste erwartet eine authentische, qualitativ hochwertige Küche, die angibt, dass alles zu 100 % hausgemacht ist. Der Nudelteig und das Gelato werden täglich frisch hergestellt, und die Zutaten stammen von kleinen, größtenteils familiengeführten Produzenten aus Italien. Auf der saisonal wechselnden Speisekarte, auf der riesige Hundeköpfe abgebildet sind, finde ich kreativ benannte Gerichte aus allen Ecken Italiens – von Ligurien über Rom bis Mailand. Auf dem Menü stehen Highlights wie Trüffelpasta „Superstar“, Pizza mit sizilianischer Caponata und die äußerst leckere La Gran Carbonara, die vom Chefkoch Filippo di Giuseppe in einem großen Pecorino-Wheel serviert wird und für welche ich mich entschieden habe. Empfehlenswert sind auch das hausgemachte Tiramisu (schmeckt wirklich wie aus Bella Italia) und der erfrischende „It’s Britney Spritz“. Mein Fazit? Das poppige Interieur mit Mut zum Kitsch macht definitiv gute Laune – und auch das Essen und der schnelle, freundliche Service haben mich überzeugt. Auf jeden Fall einen Besuch wert! giorgiatrattoria.com

31

„Ein gutes Bier muss erst mal schmecken“

Wie sind Sie zum „Biersommelier“ geworden?

(JN) Bier zählt nicht nur in Bay ern zu den Lieblingsgetränken. Aber was versteht man eigentlich unter einem „guten Bier“ und was zeichnet Bier aus Bayern aus? Spannende Fragen, nicht nur zur Oktoberfestzeit. Wir sprachen mit Biersommelier Dr. Christoph Pinzl.

Dr. Christoph Pinzl: Ich bin der Leiter des Deutschen Hopfenmuseums in Wolnzach. Wer mit Hopfen zu tun hat, hat automatisch mit Bier zu tun. Wir wollten Bier etwas anders präsentieren, als man es in der öffentlichen Darstellung kennt. Weniger auf Masse, sondern auf Klasse setzen. Dazu gehört auch der Aspekt, dass man Bier verkosten und genießen kann. Das alles steckt im „Biersommelier“ und in der entsprechenden Ausbildung. Mit der Ausbildung ist man aber nicht fertig, es geht erst richtig los danach. Verkosten, ausprobieren, kennenlernen. Die Welt der Biere ist riesengroß, es gibt immer wieder etwas zu entdecken. Biersommelier bin ich jetzt seit über 15 Jahren.

EIN GESPRÄCH MIT BIERSOMMELIER

Woran erkenne ich als Laie ein „gutes“ Bier?

CP: Ein gutes Bier muss erst mal schmecken. Die Bierwelt ist so aufgeteilt, dass wir einige große Brauereien haben, die Biere für den Massengeschmack herstellen. Das sind Biere ohne Ecken und Kanten, ohne dabei schlecht zu sein. Diese Biere schmecken vielen Menschen. Auf der anderen Seite gibt es viele „extreme Biere“ aus kleinen Brauereien, die viele Leute auf Anhieb abschrecken. Weil sie z.B. sehr röstmalzig schmecken oder rauchig oder saure Noten aufweisen. Unter Spezialisten und Spezialistinnen sind solche Biere das Größte, was es gibt. Und es werden bei solchen Bierstilen Höchstpreise erzielt. Ich würde sagen: Ausprobieren, Vielfalt entdecken und was schmeckt, ist gut.

Sie beschäftigen sich mit Bieren aus der ganzen Welt. Welche ländertypischen Unterschiede gibt es?

CP: Vor sagen wir 200 Jahren gab es große Unterschiede zwischen den einzelnen Bierkulturen. Belgisches Bier hat ganz anders geschmeckt als englisches, norddeutsches völlig anders als Bier aus Bayern. Mittlerweile ist Bier auf

der ganzen Welt fast überall das Glei che. Es gibt Unterschiede im Etikett, im Namen und in der Vermarktung, aber was drin ist, ist zu 80 % überall dasselbe. Die sogenannte Craft-BierSzene versucht, die alte Vielfalt wieder zum Leben zu erwecken. Allerdings spielen die früheren Ländergrenzen keine Rolle mehr. Es gibt weltweit hervorragende Craft-Biere, auch in Ländern, die ursprünglich nicht viel mit Bier am Hut hatten. Bayerische Biere zählen welt weit zu den Spitzenreitern.

Was zeichnet Bier aus Bayern aus?

CP: Die hohe Qualität. Bayerische Bierbrauer und Bierbrauerinnen sind sehr gut ausgebil det. Die ganze Welt hat lange Zeit immer wenn irgendwo eine Brauerei eröffnet wurde, ob in Argentinien oder in Japan, die werdenden Brau ereinnen und Brauer nach Bayern geschickt, um sie hier lernen zu lassen. Deshalb ist die bayerische Art, Bier zu brauen, in der ganzen Welt gefragt.

Wie lässt sich Biertrinken richtig genießen, z.B. auf dem Oktoberfest? Welche Speisen empfehlen Sie als Zugabe?

CP: Das Gute an Bier ist seine unglaubliche Vielfalt. Man kann es wie auf dem Bierfest trin ken oder im Edellokal ein Bier-Menü für einige Hundert Euro bestellen. Bei Ersterem trägt es zu einem hoffentlich angenehmen Rausch bei, bei Letzterem ist es eine kulinarische Reise und man kann, kombiniert mit besonderen Speisen, immer neue Geschmacksnuancen erfahren.

Für Biergenießende ist das Oktoberfest nicht unbedingt die richtige Adresse. Wer ins Bier zelt geht, sucht andere Dinge als ein Biersom melier. Ein Bier im Maßkrug verliert schnell sein Aroma, seine Frische. Gut für den Wirt, weil man sich schnell eine neue Maß bestellt. Ich persönlich mag das Oktoberfest nachmit tags draußen im Garten vor dem Zelt oder auf der Alten Wiesn, wo ich die Maß in angeneh mer Gesellschaft noch genießen kann.

Vielen Dank für das Gespräch Dr. Pinzl!

33

MÜNCHNER STADTSCHNAUZEN

(KF) Ob Dackel, Golden Retriever oder Griechischer Kokoni: Viele Münchnerinnen und Münchner sind auf den Hund gekommen und erkunden mit ihren Spürnasen die Stadt. Mit schönen Accessoires werden die Zamperl ausgehfein. Ist der Ausflug beendet, wartet zu Hause ein luxuriöses Hundebett. Frauchen und Herrchen können sich beim Hören des ersten und besten Münchner Hunde-Podcasts entspannen.

MIT WOLKENFEELING TRÄUMEN

Wie Frauchen und Herrchen brauchen Hunde ein Bett mit guter Mat ratze, die den Körper optimal stützt. Das Modell NUBES von Frau Frau chen ist ein absolutes Komfort- und Design-Highlight – sogar mit dem German Design Award 2021 prämiert. Das orthopädische Bett hat eine gemütliche Liegekuhle, ist in der Standardausführung für große, bis zu 55 kg schwere Hunde gedacht und präsentiert sich in exklusiven Stoff designs, die sich ideal auch in luxuriöseste Wohnstile einfügen.

Bestellbar bei FRAU FRAUCHEN frau-frauchen.com/collections/nubes

PRUNKVOLL PROMENIEREN

ZAMPERL AMORE

Rund um die Pflege und das Training von Hunden, aber auch um „prominente“ Hund-Herrchen- bzw. -Frauchen-Gespanne und Zamperl mit Spezialauf trag geht es im Podcast der Journalistin Denise Lapöck. Für „Zamperl Amore“ traf sie Archäo logiehund Flintstone. Jäger Thomas berichtete ihr humorvoll, dass es auch unter Jagdhunden kleine Querköpfe gibt. Und wollen Sie wissen, wie ein Bettwanzen-Spürhund oder eine Filmtier-Trainerin arbeiten? Dann ab zu Ihrem Lieblings-PodcastAnbieter und die Folgen hören!

Kleine Hunde von Welt gehen nur perfekt gestylt aus. Da sind die edlen Hundegeschir re der Münchner Manufak tur Prunkhund genau das Richtige. Mit dem exquisiten Blattmuster in Gold-Metallic auf zartem Mint ist mit Modell GINKGO für den großen Auftritt gesorgt. Doch auch die an deren Designs sind einfach wunderschön. Mit dem Kauf der handgemachten „Hundecolliers“ tut man sogar noch etwas Gutes: Für jedes verkaufte Produkt spen det Prunkhund eine Mahlzeit ans Tierheim.

Bestellbar bei prunkhund.de

zamperl-amore.de

DIE SERIE RAYA

eine Produktneuheit des Fliesenherstellers Kerateam

Das i-Tüpfelchen für ein stylishes Bad sind nicht selten die Fliesen. Sie sprechen die Sinne an und können mit jeder Berührung ein Gefühl der Ge borgenheit vermitteln. Der Hersteller Kerateam, ge gründet 1995, verfolgt das Ziel, Fliesen zu produzie ren, die schön und praktisch zugleich sind und mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeu gen. Fliesen von Kerateam verwandeln Ihr Bad im Nu in eine Wohlfühloase. Heute stellen wir Ihnen die Kerateam-Serie Raya vor. Sie gehört zu den Produktneuheiten von Kerateam aus diesem Jahr.

Die Fliesen der Serie Kerateam Raya, ob Wand fliesen oder Dekore, sind im Format 30 x 60 cm zu erwerben. Zur Verfügung stehen die Farbpaletten Weiß matt, Rotbraun matt und Blaugrau matt. An luftiges Leinengewebe erinnert die Optik der wei ßen Wandfliesen, während die Dekorfliesen in Rot braun und Blaugrau eine erdige, warme Atmosphä re vermitteln. Beim Betrachten der Dekorfliesen fühlt man sich an pigmentreiche Aquarellfarben erinnert, die mit kräftigen Pinselstrichen aufgetra gen und später in alle Richtungen verwischt wur de. So entsteht ein handwerklicher Charakter mit einer harmonischen Grundstimmung. Auch wenn

die Fliesen in der Fläche verlegt werden und somit mehr Raum erhalten, entfalten sie eine lebhafte Wirkung, ohne jedoch unruhig zu wirken. Ebenso erhältlich ist ein Multi format-Mosaik in den Farben Anthrazit oder Beige. Ob als Wand- oder Dekorfliesen oder als Mosaik: Mit Raya ist es Kerateam gelungen, eine unaufdringliche, elegante Fliesenserie aufzulegen, die mit Qualität und Handwerks kunst zu überzeugen weiß.

VORGESTELLT
KONTAKT: www.kerateam.de Tel.: +49 3 43 21 663-0 35

EISKALTE VERSUCHUNG

(KF) Mein Schatz … ein kleiner Kubus mit glänzender Oberfläche aus Edelstahl und minimalistischem Design. Zwei Schalter und ein Drehknopf reichen. Im Innern brummt die italienische Seele mit eiskaltem Vergnügen. Das Bullauge auf der Oberseite scheint mir zuzuzwinkern. Ich begeistere mich nicht nur für den Style des 30 x 30 cm großen Würfelchens, sondern für das, was es produziert: cremiges Eis. Egal, dass mit dem Herbst die Eisdielen schließen. Ich esse mein eigenes Gelato. Ab jetzt ziehen Eiskreationen mit Maroni, Kürbis kernen und Zimt ins Gefrierfach.

750 g Eismasse zu einem lukullischen Traum ver arbeitet – kugelbar und geradezu süchtig ma chend, denn ich kenne jetzt die richtigen Rezepte für Eisträume.

Eismacherhandwerk für den Genuss zu Hause

Gestatten: die Cube 750. Sie gehört ins Premium-Segment der Eismaschinen für den privaten Gebrauch und wird in Handarbeit im lombardischen Montebello della Battaglia gefertigt. Wer um die 850 € für die pfiffige Italienerin ausgibt, bekommt eine Maschine, die dank des leistungsstarken Kompressors und des Profi-Rührwerks in knapp 20 Minuten

„Es wird leider ziemlich lecker“, pflegt so auch Frank Goebel, Gründer der Gruppe Eis-Abitur auf Facebook zu schreiben, wenn er neue Eisrezepte vorstellt. Vor dem cremigen Eis kommt etwas Theorie: „Hefte raus: Wir beschäftigen uns mit Physik und Lebensmittelkunde!“ Allein mit Sahne, Vollmilch, Schokolade und Zucker geht es nämlich auch mit der besten Maschine nicht, sofern man sein Eis auf Vorrat einfrieren möchte. Tiefkühltru hen arbeiten mit satten -18 C° Durchschnittstem peratur. Da bedarf es echten Lebensmittelhand werks, damit die Truhe das cremige Eis über Nacht nicht in einen süßen, harten Ziegelstein verwandelt. Auf dem Markt gibt es deshalb teure Eispulver, die mehr oder weniger gut funktionieren. Frank Goe bel fragte sich, ob das günstiger und transparenter gehen kann und fand heraus, wie das Eis in der Truhe zu Kugeln formbar und cremig bleibt.

Die Trockenmasse ist das (offene) Geheimnis des Eiserfolgs. Auf dem Einkaufszettel für das EisAbitur stehen so auch Inulin, Magermilchpulver, Dextrose, Trockenglukose, Johannisbrotkernmehl, Guarkern, Pektin, Lecithin, Eiklarpulver und even tuell noch Joghurtpulver sowie Glycerin. Alle diese Zutaten kommen in kleinen bis winzigen Mengen zum Einsatz, sind oft in Bio-Qualität und auch in veganen Alternativen erhältlich. Oberstes Gebot in Frank Goebels Eisphilosophie sind die hoch wertigen Zutaten – inklusive eines hohen Einsatzes von Frucht.

Beim Eis-Abitur sind sogar Spickzettel erlaubt Inzwischen hat der Lehrer für die aktuell über 10.000 Eis-Abiturienten und -Abiturientinnen fast 500 Rezepte entwickelt. Tendenz steigend. Wer das „Klassenbuch“, das u.a. auch viel Eisma chertheorie vermittelt, als gedrucktes Buch oder E-Book kauft, kann bei ihm danach kostenfrei die Excel-Tabellen mit den Beta-Bilanzen anfordern. Diese große Rezeptsammlung passt man dann auf die Füllmenge der eigenen Maschine an und es geht los. Mithilfe der gedruckten und digita len „Lehrwerke“, „Hausaufgaben“ sowie allerlei „Spickzetteln“ und Tipps aus der Gruppe lernt jede und jeder selbst, gelingende Rezepte mit eigenen Zutaten zu bilanzieren. Mit Spaß!

Man tüftelt, freut sich mit anderen über erfolgreich umgesetzte Rezepte und hilft einander beim einen oder anderen Missgeschick. In viele Abiturientin nen- und Abiturienten-Haushalte zog dank der Be geisterung für gutes Eis schnell eine größere Kühl truhe ein – gemeinsam mit einer stattlichen Anzahl an Behältern für vielfältige Sorten. Die Schülerin nen und Schüler haben eine gute Begründung: Man will ja schnell vieles ausprobieren, ohne gute, bewährte Sorten aus der Truhe zu verbannen.

Link zur Website:

LESETIPP:

Frank Goebel

Eis-Abitur

Klassenbuch 2021/22

BoD – Books on Demand 25,50 € als Taschenbuch (D) 9,99 € als E-Book-Version (D)

ISBN: 979-8723077386

Im Buchhandel bestellbar

Neue Eiskreationen – auch für die schlanke Linie Das schokoladige „Omen“, ein österliches „Haseneis“ mit Frucht und einem Schuss Karotte, Cocktail-Sorbets, die den JamesBond-Akteuren gewidmet sind, klassische, deftige oder verrückte Eissorten – dem Lehrer ist keine Herausforderung zu schwer, und er hat noch fast alle Schülerinnen und Schüler mit Wissen und guter Laune durchs Eis-Abitur gebracht. Ob mit Kompressorma schine oder einem Kühlakku-Modell – seine Abiturientinnen und Abiturienten sind begeisterte Eismacherinnen und Eismacher!

Und auch das geht: Endlich Eis essen, ohne dass der Blutzuckerspiegel in die Höhe schnellt. Vielen Eismachenden der Gruppe schenken die LowCarb-Rezepte von Eis-Abitur neue Lebensqualität. Statt Zu cker kommen darin beispiels weise Erythrit und Xylit zum Einsatz. Das bald erscheinende zweite Klassenbuch setzt ganz auf dieses Thema. Wie im ers ten Buch wird hier kompetent, aber leicht verständlich der theoretische Unterbau geliefert – dazu gibt es extra angepasste Rezepte. Ich verrate Ihnen etwas: Die Kreationen habe ich für Sie fast uneigennützig vorgetestet. Es wird wieder lecker!

Eis-Abitur auf Facebook

in Deutschland bestellbar

facebook.com/ groups/339887033654918/about/
eis-abitur.de Cube 750
eatal.de/cube-sorbetmaschine-750-inox
37

(KF) Bei Kindermöbeln und Spielzeug setzen Eltern von heute nicht nur auf ein schönes, individuelles Design, sondern auch auf eine faire Produktion und nachhaltige Qualität. Geht es Ihnen ebenso? Dann finden Sie auf dieser Shoppingseite neben dem bezaubernden Maus-Klassiker von Maileg sicher die eine oder andere Überraschung, die nicht jedes Kinderzimmer zu bieten hat.

SPAZIERFAHRT WIE AUF WOLKEN Schaf- und Baumwolle, Kokos, Weide, Rattan, Leinen, Leder, Holz und recyceltes Plastik – so liest sich die Materialliste der exklusiven Kinderwagen der Nürnberger Manufaktur ANGELCAB. Material und Design von Liegewanne und Verdeck können ebenso gewählt werden wie etwa die Farbe des Gestells. Dazu gibt es auch eine Babyschale, einen Buggy-Aufsatz oder Zubehör wie Regenhauben, Insektenschutz und Sonnensegel. Jeder Wagen ist ein Unikat und wird in Nürnberg in dividuell gefertigt. Darin schläft und reist Ihr kleiner Engel dank bester Federung traumhaft gut.

Gesehen im ANGELCAB Showroom Nürnberg Hauptmarkt 27 90247 Nürnberg angelcab.de

MÖBELDESIGN IM MAUSOHR-LOOK

Mit der ikonischen Mouse-Linie bringt der däni sche Hersteller Nofred Möbel in die Kinder- und Esszimmer, die ganz auf die Bedürfnisse der Kids abgestimmt sind. Die hochwertigen Stühle, Bänke und Tische aus robustem Eichenholz ver einen hohe Sicherheit und elegantes Design. Ob es der mitwachsende Hochstuhl für den Esstisch ist, eine Sitzbank oder eine Kombination aus Tisch und Stuhl – jedes Stück ist ein Designob jekt und in vier Farben erhältlich. Die preisge krönte Mausohr-Serie schenkt Kindern zwischen 3 und 9 Jahren einen schönen, eigenen Platz in der Erwachsenenwelt.

Bestellbar bei KidsWoodLove kidswoodlove.de

BERG VORAUS, GLÜCK AUF!

Wenn Ihr Kind gern hoch hinaus möchte, haben wir das perfekte Tool gefunden. Denn wenn das Kind nicht zum Berg kommt, kommt der Berg ins Kinderzimmer. Der polnische Hersteller NUKI macht mit seinen Klet termodulen jedes Kinderzimmer zum Abenteuerspiel platz. Ausgesprochen dekorativ, sorgfältig verarbeitet und vor allem robust, sorgt das kleine Bergmassiv aus belastbarem, lackiertem Birkensperrholz und Klettergriffen auf kreative Art für Spiel, Fitness und eine Steigerung der Konzentrationsfähigkeit Ihres Kindes. Wolken erweitern den Kletterspaß fast bis in den Himmel.

Bestellbar bei NUKI-Shop nukishop.co/de/kinder-fitnessstudio

PRINZESSIN AUF DER ERBSE

Wer Maileg kennt, weiß, dass die Welt der kleinen däni schen Maus richtig bunt und vielfältig ist. Denn es gibt unzählige liebevoll designte Accessoires im Mini-Format, um die Maus und ihre Verwandten für alle Jahreszeiten und Lebensphasen auszustatten – ob nun ein Badetag am Meer, Camping, eine Bootstour oder Ballett angesagt ist. Hier kommt die Maus mit einem hübschen Papp-Schloss. Ob sie wohl heute Nacht gut schlafen wird? Pass auf, kleine Maus, zwischen den sechs Matratzen liegt eine Erbse! Nutze diesen Hinweis klug, dann wirst Du Prinzessin.

Bestellbar bei Murmelwald

Schleißheimer Straße 34 80333 München murmelwald.de

SCHWEBENDES SCHLAFVERGNÜGEN

Mit dem schwebenden Bett LagoLinea Weightless verleiht Daniele Lago jedem Kinderzimmer ein magi sches Ambiente. Mit seiner eleganten Umrandung aus Plissee-Stoff und dem soliden Wandbefestigungssys tem wird der grüne „Fliegende Teppich“ zum sicheren Ort für wunderschöne Träume. Ein passender Anstrich der Wand verstärkt die zauberhafte Optik und schenkt dem Zimmer eine neue Dimension. Gleichzeitig bleibt darunter Platz für kreatives Spiel, einen Schreibtisch oder ein zweites Bett. Ein Hingucker, der auch Gäste begeistern wird!

Bestellbar bei LAGO SpA in Italien lago.it/de/design/bett-lagolinea-weightless

39

Neubau im Stadtgebiet

100 Neubauprojekte sind aktuell bei uns im Stadtgebiet München gelistet. Vom Serviced Apartment für Kapitalanleger über großzügig angelegte Penthouses bis zum Einfamilienhaus im grünen Westen der Stadt - Sie haben die Wahl! Mit unserer Stadtkarte auf dieser Doppelseite fällt es Ihnen leicht, Ihre künftige Eigentumswohnung oder das neue Eigenheim im gewünschten Stadtteil zu finden.

Folgen Sie einfach den rot umrandeten Ziffern auf dieser Karte und finden Sie auf den folgenden Seiten die entsprechende NeubauImmobilie in Ihrem Lieblingsviertel.

100 NEUBAUPROJEKTE IN MÜNCHEN Stand: 22. August 2022 Alle Angaben ohne Gewähr.
Karlsfeld Puchheim Planegg Gräfelfing Gauting Germering ÜBERSICHT MÜNCHEN
1 2 4 17 18 16 15 30 31 32 33 34 35 45 47 48 46 52 53 55 54 49 50 51 80 78 79 3 12 14 13 81
Ismaning Garching bei MünchenOberschleißheim Haar Ottobrunn Neubiberg Unterhaching 6 11 57 58 67 70 71 68 69 63 59 60 61 64 6566 62 9 5 810 7 19 20 21 26 22 23 24 25 85 88 90 91 92 93 94 86 87 89 27 28 29 36 37 41 42 44 43 38 39 40 72 73 74 75 76 77 82 83 84 95 96 97 98 99 100 56 41

Ihr Weg zur Neubau-Immobilie

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl neuer Bauvorhaben in München und Südbayern.

QR-Code führt Sie direkt auf unser Portal mit detaillierten Informationen zum Bauvorhaben. Alternativ geben Sie im Suchfeld oben auf neubaukompass.de die rotmarkierte ID des jeweiligen Projektes ein.

Erfolg bei der Immobiliensuche!

München

JONES LANG LASALLE RESIDENTIAL DEVELOPMENT GMBH Munich Vibes - Herbig31 Neubau von 27 Eigentums wohnungen in Allach 410.000 € - 677.000 € 30 m² - 51 m² neubaukompass.de/ 21774 2 BEZIRK ALLACH-UNTERMENZING BETTER REAL ESTATE GMBH KH 34 München Neubau von Eigentumswoh nungen in Allach 339.000 € - 1.249.000 € 29,50 m² - 116,60 m² neubaukompass.de/ 20735 1 BEZIRK ALLACH-UNTERMENZING GAILER-GRUPPE GMBH NK28 ALLACH Living Neubau von 8 Eigentums wohnungen in Allach 530.000 € - 1.550.000 € 44,17 m² - 131,18 m² neubaukompass.de/ 23197 3 BEZIRK ALLACH-UNTERMENZING
OBJEKTE Stand: 22. August 2022 Alle Angaben ohne Gewähr.
auf neubaukompass.de
Der
Viel

DEVELOPMENT Hoch der Isar

Eigentums

HAUSBAU Am Nockherberg Nord

Eigentums

LEGAT LIVING Haus Mühlbach

QUARTIER ACHT falken21

METROPOLIAN LIEGENSCHAFTEN SEITZ 16 Neubau von 41 Eigentums wohnungen in Lehel Ab 540.000 € 27 m² - 294 m² neubaukompass.de/ 19823 5 BEZIRK ALTSTADT-LEHEL KRIEGER + SCHRAMM WOHNBAU MÜNCHEN GMBH & CO. KG PARROT Neubau von 15 Reihenhäu sern und 2 Doppelhaushälf ten in Allach 1.749.000 € - 1.849.000 € 168 m² - 172 m² neubaukompass.de/ 23223 4 BEZIRK ALLACH-UNTERMENZING BAYERISCHE
Neubau von 45
wohnungen in Au 747.000 € - 3.536.000 € 36,57 m² - 134,58 m² neubaukompass.de/ 20265 8 BEZIRK AU-HAIDHAUSEN BECKEN
Neubau von 185
wohnungen in Au 680.000 € - 7.690.000 € 36 m² - 260 m² neubaukompass.de/ 18238 7 BEZIRK AU-HAIDHAUSEN
Kernsanierung von 113 Eigentumswohnungen in Au Ab 395.000 € 22 m² - 36 m² neubaukompass.de/ 15309 6 BEZIRK AU-HAIDHAUSEN
Neubau von 13 Eigentums wohnungen in Au 899.000 € - 2.600.000 € 50,07 m² - 133,94 m² neubaukompass.de/ 22169 9 BEZIRK AU-HAIDHAUSEN 43

am

L HOMES GMBH MAISON LUCILE Neubau von 114 Eigentums wohnungen in Haidhausen 622.000 € - 2.579.000 € 32,81 m² - 123,65 m² neubaukompass.de/ 22572 11 BEZIRK AU-HAIDHAUSEN BAYERISCHE HAUSBAU Wohnen
Nockherberg Süd Neubau von 101 Eigentums wohnungen in Au 1.760.000 € - 2.493.000 € 105,50 m² - 135,09 m² neubaukompass.de/ 18297 10 BEZIRK AU-HAIDHAUSEN BETTER REAL ESTATE GMBH Mariabrunner Straße 59 Neubau von 1 Eigentums wohnung in Aubing 949.800 € 91,99 m² neubaukompass.de/ 21693 14 BEZIRK AUBING-LOCHHAUSEN-LANGWIED PRAML BAU Wolfsberger Straße 2 Neubau von 3 Reihenhäu sern in Aubing 1.399.000 € - 1.590.000 € 131 m² - 147 m² neubaukompass.de/ 22879 13 BEZIRK AUBING-LOCHHAUSEN-LANGWIED FORMHAUS Brachvogelstraße 4 Neubau von 3 Stadthäusern in Aubing 1.290.000 € 139 m² neubaukompass.de/ 22764 12 BEZIRK AUBING-LOCHHAUSEN-LANGWIED MV INNOBAU GMBH M55 Aubing Neubau von 8 Eigentums wohnungen in Aubing Ab 549.000 € 48,19 m² - 103,63 m² neubaukompass.de/ 23018 15 BEZIRK AUBING-LOCHHAUSEN-LANGWIED

Stadthäusern

HELMA WOHNUNGSBAU GMBH München-Aubing - West Wing Neubau von 4 Eigentums wohnungen in Aubing 1.747.500 € - 1.947.500 € 157 m² - 160 m² neubaukompass.de/ 22216 17 BEZIRK AUBING-LOCHHAUSEN-LANGWIED FORMHAUS Altostraße 82 Neubau von 10 Eigentums wohnungen in Aubing 830.000 € - 1.590.000 € 82 m² - 145 m² neubaukompass.de/ 22166 16 BEZIRK AUBING-LOCHHAUSEN-LANGWIED RIEDEL IMMOBILIEN JK12 Bogenhausen Neubau von 6
in Bogenhausen 2.380.000 € 169 m² neubaukompass.de/ 21476 20 BEZIRK BOGENHAUSEN BARTSCH IMMOBILIEN Heinrich99 Neubau von 16 Eigentums wohnungen in Berg am Laim 369.000 € - 735.000 € 29,81 m² - 66,47 m² neubaukompass.de/ 22975 19 BEZIRK BERG AM LAIM KWAG NEUBAU GMBH Meinraum München West Neubau von Eigentumswoh nungen und Stadthäusern in Lochhausen 279.000 € - 1.289.000 € 26,29 m² - 140,93 m² neubaukompass.de/ 18972 18 BEZIRK AUBING-LOCHHAUSEN-LANGWIED HWN-GROUP Höslstraße 16 | 20 | 22 Neubau von 18 Eigentums wohnungen in Bogenhausen 1.150.000 € - 3.650.000 € 71,07 m² - 191,17 m² neubaukompass.de/ 22204 21 BEZIRK BOGENHAUSEN 45

München

METROPOLIAN LIEGENSCHAFTEN PLANKEN9 Neubau von 8 Stadthäusern in Bogenhausen Ab 1.550.000 € 140 m² - 160 m² neubaukompass.de/ 22750 23 BEZIRK BOGENHAUSEN ACCENTO INVEST GMBH & CO. KG Tucheler-Heide-Straße 1 Neubau von 7 Eigentums wohnungen in Bogenhausen 554.400 € - 2.676.700 € 34,88 m² - 142 m² neubaukompass.de/ 23037 22 BEZIRK BOGENHAUSEN LAINER VON ANHALT Rambaldi 35 Neubau von 6 Townhouses in Johanneskirchen 1.448.200 € - 1.691.800 € 138,56 m² - 148,57 m² neubaukompass.de/ 22190 26 BEZIRK BOGENHAUSEN SIS-SPARKASSEN-IMMOBILIEN-SERVICE GMBH partio - Krenklstraße Neubau von 4 Doppelhaus hälften in Daglfing 1.690.000 € - 1.790.000 € 154,10 m² - 164,32 m² neubaukompass.de/ 23203 25 BEZIRK BOGENHAUSEN VILLA NOVA Tenno
Neubau von 22 Eigentums wohnungen in Bogenhausen 535.000 € - 1.889.000 € 38,50 m² - 132 m² neubaukompass.de/ 22427 24 BEZIRK BOGENHAUSEN GRAF IMMOBILIEN GMBH OFS238 Neubau und Modernisierung von 26 Eigentumswohnun gen in Oberföhring Ab 699.000 € 50 m² - 185 m² neubaukompass.de/ 22679 27 BEZIRK BOGENHAUSEN

WOHNBAU

der Rehwiese

von 9 Eigentums

Großhadern

- 1.150.000

-

von 5 Eigentums

Hadern

- 1.355.000

-

STAUCH WOHNBAU

der Rehwiese

OBJEKT ENZIAN AG Enzianstraße 9

Neubau von

Eigentums

- 1.149.000

FORMHAUS Dahlienstraße 20 Neubau von 3 Stadthäusern in Lerchenau 1.290.000 € - 1.370.000 € 122 m² - 138 m² neubaukompass.de/ 23165 29 BEZIRK FELDMOCHING-HASENBERGL WOWOBAU Stadtgarten 2 Neubau von 20 Eigentums wohnungen in Feldmoching 295.900 € - 1.139.900 € 23 m² - 97 m² neubaukompass.de/ 22187 28 BEZIRK FELDMOCHING-HASENBERGL CREATIV-HAUS Kleinhaderner23 Neubau
wohnungen in
420.000 €
€ 34,29 m²
111,96 m² neubaukompass.de/ 22481 32 BEZIRK HADERN STAUCH
An
9 Neubau
wohnungen in
678.200 €
€ 55,21 m²
99,47 m² neubaukompass.de/ 22650 31 BEZIRK HADERN
An
3 Neubau von 9 Eigentums wohnungen in Großhadern 857.200 € - 1.315.000 € 71,61 m² - 113,82 m² neubaukompass.de/ 22651 30 BEZIRK HADERN
11
wohnungen in Hadern 519.000 €
€ 40 m² - 85 m² neubaukompass.de/ 22351 33 BEZIRK HADERN 47
ISAR PLAN Fürstenriederstraße 186 Neubau von 5 Eigentums wohnungen in Kleinhadern 1.177.900 € - 2.395.900 € 87,04 m² - 202,90 m² neubaukompass.de/ 23168 35 BEZIRK HADERN RSI WOHNBAU & IMMOBILIEN GMBH Ehrenpreisstraße 11 Neubau von 8 Eigentums wohnungen in Kleinhadern 499.000 € - 1.038.000 € 39 m² - 84 m² neubaukompass.de/ 21929 34 BEZIRK HADERN CONCEPT BAU linden.park Neubau von 86 Eigentums wohnungen in Milbertshofen 451.000 € - 1.593.000 € 46,50 m² - 122,57 m² neubaukompass.de/ 20378 38 BEZIRK MILBERTSHOFEN-AM HART LEGAT LIVING MAX HÖFE Neubau von 59 Eigentums wohnungen in Maxvorstadt Ab 995.000 € 44 m² - 290 m² neubaukompass.de/ 23072 37 BEZIRK MAXVORSTADT REAL-TREUHAND IMMOBILIEN BAYERN GMBH MEIN GLOCKENBACH Neubau von 18 Eigentums wohnungen in Isarvorstadt 595.000 € - 4.965.000 € 31 m² - 222 m² neubaukompass.de/ 21283 36 BEZIRK LUDWIGSVORSTADT-ISARVORSTADT 3BAU Griegstraße 22–24 Neubau von 31 Eigentums wohnungen in Milbertshofen Ab 378.000 € 29 m² - 72 m² neubaukompass.de/ 19301 39 BEZIRK MILBERTSHOFEN-AM HART

Bertholds

Neuhausen

von 129 Eigentums

Neuhausen

- 2.109.000

-

von

Eigentums

Neuhausen

Sadelerstraße

8 Stadthäusern

Nymphenburg

- 2.359.000

-

WOHNBAU &

Stadthaus ELVIRA

von

Eigentums

Neuhausen

GMBH

Sterrhubenweg 12-16

Eigentums

Obermenzing

- 2.450.000

BAUWERK CAPITAL GMBH & CO. KG VINZENT Neubau
56
wohnungen in
Ab 659.000 € 35 m² - 201 m² neubaukompass.de/ 21917 41 BEZIRK NEUHAUSEN-NYMPHENBURG PROJECT IMMOBILIEN MÜNCHEN Das
Neubau von 18 Eigentums wohnungen in Milbertshofen Ab 930.000 € 84 m² neubaukompass.de/ 17614 40 BEZIRK MILBERTSHOFEN-AM HART HWN-GROUP
27 Neubau von
in
2.350.000 €
€ 150,13 m²
150,20 m² neubaukompass.de/ 21461 44 BEZIRK NEUHAUSEN-NYMPHENBURG CONCEPT BAU Quartier
Neubau
wohnungen in
589.000 €
€ 44,82 m²
116 m² neubaukompass.de/ 18251 43 BEZIRK NEUHAUSEN-NYMPHENBURG KK UNTERNEHMENSGRUPPE
17 Neubau
27
wohnungen in
662.000 € - 5.445.000 € 36,94 m² - 226,45 m² neubaukompass.de/ 21047 42 BEZIRK NEUHAUSEN-NYMPHENBURG RSI
IMMOBILIEN
Neubau von 16
wohnungen in
770.000 €
€ 77,68 m² - 165,56 m² neubaukompass.de/ 23208 45 BEZIRK PASING-OBERMENZING 49
RS-WOHNBAU M13 L|I|V|I|N|G - Melßheimerstraße 13 Neubau von 6 Eigentums wohnungen in Obermenzing 1.670.000 € - 2.150.000 € 117 m² - 142 m² neubaukompass.de/ 22619 47 BEZIRK PASING-OBERMENZING H.E.U. MANAGEMENT GMBH Offenbachstraße 51b, c Neubau von 2 Doppelhaus hälften in Obermenzing 2.650.000 € - 3.200.000 € 229 m² - 250 m² neubaukompass.de/ 22911 46 BEZIRK PASING-OBERMENZING ZIMA IMMOBILIENENTWICKLUNG Fasanengärten Neubau von 12 Eigentums wohnungen in Obermenzing 990.000 € - 1.390.000 € 74,99 m² - 105,42 m² neubaukompass.de/ 21827 50 BEZIRK PASING-OBERMENZING WEICHSELGARTNER IMMOBILIEN Steirerstraße 4 Neubau von 4 Villenhälften in Obermenzing 1.729.000 € - 1.949.000 € 154,95 m² - 158 m² neubaukompass.de/ 22098 49 BEZIRK PASING-OBERMENZING L HOMES GMBH Badenburgstraße 4 Neubau von 7 Eigentums wohnungen und 5 Reihen häusern in Obermenzing 389.000 € - 1.720.000 € 32,18 m² - 164,50 m² neubaukompass.de/ 22241 48 BEZIRK PASING-OBERMENZING FORMHAUS Schikanederstraße 12+12a Neubau von 6 Reihenhäu sern und 2 Doppelhaushälf ten in Pasing 1.190.000 € - 1.640.000 € 106 m² - 142 m² neubaukompass.de/ 22550 51 BEZIRK PASING-OBERMENZING

Pasing

PASING

Pfanzeltplatz

BPD

NIEDERLASSUNG MÜNCHEN UNITED HOMES Giesing

PROJECT IMMOBILIEN MÜNCHEN 459
Neubau von 27 Eigentums wohnungen in Pasing 599.000 € - 1.259.000 € 61 m² - 125 m² neubaukompass.de/ 18458 53 BEZIRK PASING-OBERMENZING INDUWO WOHNBAU Patio Pasing Neubau von 172 Eigentums wohnungen in Pasing 368.000 € - 1.600.000 € 31 m² - 142 m² neubaukompass.de/ 22322 52 BEZIRK PASING-OBERMENZING NIKOLAUS GSCHLÖSSL IMMOBILIEN Otto 142 - Stadtquartier am
Neubau von 8 Eigentums wohnungen, 1 Stadthaus und 2-4 Gewerbeeinheiten in Altperlach neubaukompass.de/ 22477 56 BEZIRK RAMERSDORF-PERLACH CONCEPT BAU PLAZA
Neubau von 160 Eigentums wohnungen in Pasing 717.000 € - 1.515.000 € 60,42 m² - 123,73 m² neubaukompass.de/ 16601 55 BEZIRK PASING-OBERMENZING BAUWERK CAPITAL GMBH & CO. KG kupa - Quartier Kuvertfabrik Pasing Neubau von 167 Eigentums wohnungen in Pasing Ab 629.000 € 66 m² - 177 m² neubaukompass.de/ 16808 54 BEZIRK PASING-OBERMENZING
IMMOBILIENENTWICKLUNG GMBH
Neubau von 65 Eigentums wohnungen in Giesing 239.500 € - 552.400 € 18 m² - 37 m² neubaukompass.de/ 21417 57 BEZIRK RAMERSDORF-PERLACH 51

ALLGEMEINE

München-Altperlach

PANDION PANDION VERDE 2 Neubau von 133 Eigentums wohnungen in Neuperlach Ab 549.900 € 46 m² - 132 m² neubaukompass.de/ 19375 59 BEZIRK RAMERSDORF-PERLACH JONES LANG LASALLE RESIDENTIAL DEVELOPMENT GMBH Munich Vibes - Balan234 Neubau von 21 Eigentums wohnungen in Giesing 426.000 € - 1.185.000 € 31 m² - 83 m² neubaukompass.de/ 20727 58 BEZIRK RAMERSDORF-PERLACH DEMOS WOHNBAU ALEXISQUARTIER – Townhouses Neubau von 21 Reihenhäu sern in Perlach 1.600.000 € - 1.900.000 € 145 m² - 172 m² neubaukompass.de/ 22845 62 BEZIRK RAMERSDORF-PERLACH DEMOS WOHNBAU ALEXISQUARTIER – Parkside Neubau von 138 Eigentums wohnungen in Perlach 335.000 € - 1.465.000 € 26 m² - 127 m² neubaukompass.de/ 22968 61 BEZIRK RAMERSDORF-PERLACH BARTSCH IMMOBILIEN P04 München Neubau von 6 Eigentums wohnungen in Perlach 585.000 € - 995.000 € 54 m² - 92 m² neubaukompass.de/ 23038 60 BEZIRK RAMERSDORF-PERLACH RCM
HANDELSGESELLSCHAFT MBH UBI68
Neubau von 12 Eigentums wohnungen in Perlach 952.300 € - 2.407.500 € 89 m² - 305 m² neubaukompass.de/ 22623 63 BEZIRK RAMERSDORF-PERLACH
DEMOS WOHNBAU ALEXISQUARTIER – Das Duett Neubau von 152 Eigentums wohnungen in Perlach 376.000 € - 1.035.000 € 30 m² - 106 m² neubaukompass.de/ 20890 65 BEZIRK RAMERSDORF-PERLACH HELMA WOHNUNGSBAU GMBH München-Waldperlach –Lavaterstraße Neubau von 6 Eigentums wohnungen in Perlach 737.500 € - 895.500 € 56 m² - 72 m² neubaukompass.de/ 22362 64 BEZIRK RAMERSDORF-PERLACH LAUTERBACH + PARTNER GMBH Gundelindenstraße 12 Neubau von 10 Eigentums wohnungen in Schwabing 995.000 € - 2.415.000 € 47,72 m² - 96,82 m² neubaukompass.de/ 22754 68 BEZIRK SCHWABING-FREIMANN DAWONIA NOYA Neubau von Dachgeschoss wohnungen in Schwabing Preis auf Anfrage 70 m² - 170 m² neubaukompass.de/ 22850 67 BEZIRK SCHWABING-FREIMANN RSI WOHNBAU & IMMOBILIEN GMBH OTTOBRUNNER 102 Neubau von 32 Eigentums wohnungen, 1 Stadthaus und 2 Gewerbeeinheiten in Ramersdorf 564.200 € - 2.098.500 € 41 m² - 189 m² neubaukompass.de/ 22278 66 BEZIRK RAMERSDORF-PERLACH H-I-M VILLENBAU EDITION WM03 Neubau von 5 Eigentums wohnungen in Schwabing 2.459.300 € - 5.236.900 € 100,30 m² - 241,80 m² neubaukompass.de/ 22642 69 BEZIRK SCHWABING-FREIMANN 53

THAN

ALRAM

WALSER IMMOBILIENGRUPPE Leo 202 Sanierung von 192 Apartments in Schwabing 299.900 € - 719.800 € 22 m² - 52 m² neubaukompass.de/ 20506 71 BEZIRK SCHWABING-FREIMANN ACCENTO-BAU Moorackerweg 10 Neubau von 4 Eigentums wohnungen in Schwabing 1.174.400 € - 1.598.500 € 91,84 m² - 138,84 m² neubaukompass.de/ 22628 70 BEZIRK SCHWABING-FREIMANN PROEIGENTUM IMMOBILIEN GMBH Dorfgrabenweg 8 Neubau von 2 Villenhälften in Schwabing-Freimann 2.069.000 € - 2.169.000 € 187,72 m² - 187,76 m² neubaukompass.de/ 23040 74 BEZIRK SCHWABING-FREIMANN LEGAT LIVING Am Schwabinger Bach Neubau von 17 Eigentums wohnungen in Schwabing Ab 1.395.000 € 60 m² - 330 m² neubaukompass.de/ 19312 73 BEZIRK SCHWABING-FREIMANN BAUWERK CAPITAL GMBH & CO. KG Van B. Very urban living Neubau von 142 Eigentums wohnungen in Schwabing Ab 579.000 € 33 m² - 168 m² neubaukompass.de/ 20463 72 BEZIRK SCHWABING-FREIMANN DR.
IMMOBILIEN 14
Neubau von 128 Eigentums wohnungen in Sendling Preis auf Anfrage 40 m² - 200 m² neubaukompass.de/ 23111 75 BEZIRK SENDLING

WOHNBAU DREIKLANG Forstenried

Eigentums

EUROBODEN ARCHITEKTURKULTUR Der Neue Derzbachhof

einer

WOHNBAU

FORMHAUS

Vinzenz-Schüpfer-Straße

HI WOHNBAU DAS NESTROY Neubau von 70 Eigentums wohnungen in Westpark 439.900 € - 1.749.900 € 30 m² - 117 m² neubaukompass.de/ 22806 77 BEZIRK SENDLING-WESTPARK BNP IDEAL BAU Stadtvilla SendlingWessobrunner Straße 33 Neubau von 6 Eigentums wohnungen in Sendling 1.395.000 € - 1.595.000 € 100 m² - 110 m² neubaukompass.de/ 21308 76 BEZIRK SENDLING
Neubau von
Eigentumswohnung in Forstenried 1.215.000 € 93,51 m² neubaukompass.de/ 20004 80 BEZIRK THALKIRCHEN-OBERSENDLING-FORSTENRIED- FÜRSTENRIED-SOLLN HI
Neubau von 15
wohnungen in Forstenried 723.900 € - 1.592.900 € 53 m² - 103 m² neubaukompass.de/ 23091 79 BEZIRK THALKIRCHEN-OBERSENDLING-FORSTENRIED- FÜRSTENRIED-SOLLN STAUCH
Auf der Falkenbeiz 4 Neubau von 4 Eigentums wohnungen in Forstenried 1.425.000 € - 1.700.000 € 123,22 m² - 201,71 m² neubaukompass.de/ 23260 78 BEZIRK THALKIRCHEN-OBERSENDLING-FORSTENRIED- FÜRSTENRIED-SOLLN
40 Neubau von 2 Doppelhaus hälften und 1 Einfamilien haus in Fürstenried 1.690.000 € - 1.850.000 € 106 m² - 143 m² neubaukompass.de/ 23081 81 BEZIRK THALKIRCHEN-OBERSENDLING-FORSTENRIED- FÜRSTENRIED-SOLLN 55

Talerweg

DOMINO BAU HR06 – Halbreiterstraße 6 Neubau von 3 Stadthäusern in Solln 2.350.000 € - 2.750.000 € 162,30 m² - 203,40 m² neubaukompass.de/ 23063 83 BEZIRK THALKIRCHEN-OBERSENDLING-FORSTENRIED- FÜRSTENRIED-SOLLN IMMODOCS Aichacher Straße 48 Neubau von 5 Eigentums wohnungen in Obersendling 1.250.000 € - 2.500.000 € 86,65 m² - 180 m² neubaukompass.de/ 22713 82 BEZIRK THALKIRCHEN-OBERSENDLING-FORSTENRIED- FÜRSTENRIED-SOLLN RS-WOHNBAU T L|I|V|I|N|G -
11 Neubau von 8 Eigentums wohnungen und 2 Doppel haushälften in Trudering 560.000 € - 1.680.000 € 71 m² - 148 m² neubaukompass.de/ 23182 86 BEZIRK TRUDERING-RIEM DUKEN & V. WANGENHEIM Waldschulstraße 53 Neubau von 13 Eigentums wohnungen und 6 Doppel haushälften in Trudering 1.115.000 € - 2.715.000 € 85 m² - 221 m² neubaukompass.de/ 23199 85 BEZIRK TRUDERING-RIEM RSI WOHNBAU & IMMOBILIEN GMBH P4 Quartier Solln Neubau von 17 Eigentums wohnungen in Solln 624.500 € - 1.389.500 € 49,95 m² - 110,92 m² neubaukompass.de/ 20953 84 BEZIRK THALKIRCHEN-OBERSENDLING-FORSTENRIED- FÜRSTENRIED-SOLLN FORMHAUS Funtenseestraße 11 Neubau von 4 Doppelhaus hälften in Trudering 1.440.000 € - 1.490.000 € 120 m² - 127 m² neubaukompass.de/ 22986 87 BEZIRK TRUDERING-RIEM

HÖNNINGER

KONZEPT LEBEN IMMOBILIEN K12 Neubau von 6 Eigentums wohnungen in Trudering 729.000 € - 1.180.000 € 64 m² - 139 m² neubaukompass.de/ 22722 89 BEZIRK TRUDERING-RIEM RS-WOHNBAU I67 L|I|V|I|N|G - Iltisstraße 67 Neubau von 6 Eigentums wohnungen und 1 Einfami lienhaus in Trudering 970.000 € - 2.790.000 € 74,90 m² - 213,20 m² neubaukompass.de/ 22757 88 BEZIRK TRUDERING-RIEM HELMA WOHNUNGSBAU GMBH München-Waldtrudering – Villen am Wald Neubau von 10 Eigentums wohnungen in Trudering 739.500 € - 1.245.000 € 61 m² - 104 m² neubaukompass.de/ 22001 92 BEZIRK TRUDERING-RIEM 3BAU Iltisstraße 73 Neubau von 7 Eigentums wohnungen in Trudering Ab 935.000 € 68,70 m² - 107,70 m² neubaukompass.de/ 22272 91 BEZIRK TRUDERING-RIEM FIRST CLASS IMMOBILIEN MÜNCHEN GMBH Villa Sansibar Neubau von 6 Eigentums wohnungen in Trudering 828.000 € - 1.560.000 € 69,35 m² - 133,60 m² neubaukompass.de/ 22559 90 BEZIRK TRUDERING-RIEM
WOHNBAU VONERCKERT 6Eigentumswohnungen Neubau von 10 Eigentums wohnungen in Trudering 810.000 € - 1.730.000 € 70,66 m² - 168,32 m² neubaukompass.de/ 21312 93 BEZIRK TRUDERING-RIEM 57
RS-WOHNBAU F40 L|I|V|I|N|G - Fauststraße 40 Neubau von 27 Eigentums wohnungen in Trudering 460.000 € - 1.470.000 € 43,17 m² - 138,33 m² neubaukompass.de/ 20662 95 BEZIRK TRUDERING-RIEM RS-WOHNBAU I24 L|I|V|I|N|G - Iltisstraße 24 Neubau von 8 Eigentums wohnungen in Trudering 650.000 € - 1.620.000 € 55 m² - 140 m² neubaukompass.de/ 21029 94 BEZIRK TRUDERING-RIEM L HOMES GMBH L STUDIOS - Geiselgasteigstraße 110 Neubau von 15 Eigentums wohnungen in Harlaching 634.900 € - 934.900 € 49,17 m² - 66,24 m² neubaukompass.de/ 21319 98 BEZIRK UNTERGIESING-HARLACHING ZIMA IMMOBILIENENTWICKLUNG Benediktenwandstraße 11a Neubau von 10 Eigentums wohnungen in Harlaching 1.090.000 € - 2.392.000 € 73,54 m² - 166,67 m² neubaukompass.de/ 21828 97 BEZIRK UNTERGIESING-HARLACHING MAMISCH FAMILY OFFICE GMBH N°5 TERHALLE Neubau von 5 Eigentums wohnungen in Harlaching 955.000 € - 2.595.000 € 58,15 m² - 147,70 m² neubaukompass.de/ 23159 96 BEZIRK UNTERGIESING-HARLACHING BPL IMMOBILIEN GMBH München Isarauen Neubau von 13 Eigentums wohnungen in Harlaching 664.000 € - 2.625.000 € 34 m² - 125 m² neubaukompass.de/ 21148 99 BEZIRK UNTERGIESING-HARLACHING

STRENGER HOLDING GMBH -

MÜNCHEN Quartier Green West

HERTLING GMBH & CO. KG Hertlingstraße 10 Neubau von 9 Eigentums wohnungen in Harlaching 1.172.800 € - 2.276.800 € 73,30 m² - 142,30 m² neubaukompass.de/ 18608 100 BEZIRK UNTERGIESING-HARLACHING Augsburg OBJEKTE Stand: 22. August 2022 Alle Angaben ohne Gewähr. KLAUS WOHNBAU ANTON – ZUHAUSE IM AUGSBURGER ANTONSVIERTEL. Neubau von 135 Eigentums wohnungen in Augsburg 774.700 € - 866.700 € 113,87 m² - 122,49 m² neubaukompass.de/ 18236 101 AUGSBURG WALSER IMMOBILIENGRUPPE Panorama Augsburg Sanierung von Eigentums wohnungen in Augsburg 159.900 € - 608.900 € 36 m² - 122 m² neubaukompass.de/ 22454 102 AUGSBURG AVIAM PROJEKTENTWICKLUNG Raunerstraße 23 Sanierung von 14 Eigen tumswohnungen in Augsburg 337.000 € - 666.000 € 58 m² - 110 m² neubaukompass.de/ 22133 103 AUGSBURG
BAUSTOLZ
Neubau von 50 Eigentums wohnungen und 23 Reihenhäusern in Augsburg 299.000 € - 820.000 € 46 m² - 147 m² neubaukompass.de/ 22878 104 AUGSBURG 59

Regensburg

HANS STOCKERL HAUSBAU GMBH Einzeldenkmal – Engelburgergasse 17 Sanierung von 18 Eigen tumswohnungen in Regensburg 541.000 € - 989.000 € 33 m² - 110 m² neubaukompass.de/ 22898 107 REGENSBURG L HOMES GMBH THE N.E.W. – Wohnen am Kunstpark Neubau von 90 Eigentums wohnungen in Regensburg 189.000 € - 890.000 € 31,84 m² - 179,68 m² neubaukompass.de/ 17337 108 REGENSBURG HANS STOCKERL HAUSBAU GMBH Rüdigerstraße 2 Neubau von 18 Eigentums wohnungen in Regensburg 182.000 € - 648.000 € 24,72 m² - 94,94 m² neubaukompass.de/ 21108 109 REGENSBURG NU CONCEPT Das DÖRNBERG – Karolinenhof 02 Neubau von 74 Eigentums wohnungen in Regensburg Preis auf Anfrage 40 m² - 110 m² neubaukompass.de/ 22149 106 REGENSBURG HIBERNIAN GRÜNWALD BAUTRÄGER GMBH Leben am Flößerpark - Hanauer Straße Neubau von 11 Eigentums wohnungen in Augsburg 747.000 € - 1.250.000 € 116,75 m² - 191,72 m² neubaukompass.de/ 21285 105 AUGSBURG
OBJEKTE Stand: 22. August 2022 Alle Angaben ohne Gewähr.

IMMOBILIEN GMBH Living Park Aschheim

Südbayern

MYSLIK WOHNBAU BAYERN Alleß in Aßling - Projekt

ORANGE IMMOBILIENAGENTUR REGENSBURG VILLA STERNBERG Neubau von 10 Eigentums wohnungen und einer Gewerbeeinheit in Regens burg 529.900 € - 1.249.900 € 58 m² - 127 m² neubaukompass.de/ 23102 110 REGENSBURG VR BANK NIEDERBAYERN-OBERPFALZ Zimmerstraße 13 Neubau von 27 Eigentums wohnungen in Regensburg 394.000 € - 709.000 € 55,45 m² - 98,49 m² neubaukompass.de/ 22258 111 REGENSBURG MONVEST
Neubau von 141 Eigentums wohnungen in Aschheim 429.000 € - 999.000 € 42 m² - 103 m² neubaukompass.de/ 22933 113 ASCHHEIM
2 Neubau von 4 Reihenhäu sern in Aßling Preis auf Anfrage 172 m² neubaukompass.de/ 23015 114 ASSLING
OBJEKTE Stand: Stand: 22. August 2022 Alle Angaben ohne Gewähr. FALC IMMOBILIEN Fraundorferstraße Neubau von 6 Eigentums wohnungen in Aindling Ab 280.650 € 63 m² - 66 m² neubaukompass.de/ 22902 112 AINDLING 61
BPD IMMOBILIENENTWICKLUNG GMBH NIEDERLASSUNG MÜNCHEN THE VIEW Neubau von 200 Eigentums wohnungen in Bad Aibling 370.000 € - 895.000 € 54 m² - 135 m² neubaukompass.de/ 22273 116 BAD AIBLING RENNPLATZ IMMOBILIEN Luxus-Townhouses in Bad Abbach Neubau von 6 Townhouses in Bad Abbach Ab 830.000 € 185 m² - 210 m² neubaukompass.de/ 22684 115 BAD ABBACH EUROBODEN ARCHITEKTURKULTUR SCHATZLGASSE, Berg am Starnberger See Neubau von 24 Reihenhäu sern in Berg am Starnberger See 1.670.000 € - 1.940.000 € 130 m² - 170 m² neubaukompass.de/ 23192 119 BERG AM STARNBERGER SEE HECHT WOHNBAU Detterstraße Neubau von 46 Eigentums wohnungen in Deggendorf 329.900 € - 739.900 € 62 m² - 136 m² neubaukompass.de/ 22284 120 DEGGENDORF DEUTSCHLAND.IMMOBILIEN Convivo Park Bad Gögging Neubau von 156 Eigentums wohnungen in Bad Gögging 414.454 € - 766.848 € 69,70 m² - 119,67 m² neubaukompass.de/ 20490 118 BAD GÖGGING ERT GMBH Wohnen am Sandfeld Neubau von 30 Eigentums wohnungen in Bad Gögging Ab 230.000 € 40 m² - 100 m² neubaukompass.de/ 22341 117 BAD GÖGGING

- Poststadl

Reihenhäu

Heide

Reihenhäu

Reihenhäu

Eigentumswoh

Eigentums

ROBERT DECKER IMMOBILIEN Reihenhäuser Stiftlring Neubau von 9
sern in Dorfen 764.500 € - 914.900 € 107 m² - 112 m² neubaukompass.de/ 22203 122 DORFEN ROBERT DECKER IMMOBILIEN Jahn20 Neubau von 6 Doppelhaus hälften in Dorfen 799.500 € - 824.500 € 108,18 m² - 121,66 m² neubaukompass.de/ 22889 121 DORFEN KWAG NEUBAU GMBH Angerbogen Neubau von
nungen in Freising 819.000 € - 859.000 € 104,38 m² - 109,88 m² neubaukompass.de/ 19234 125 FREISING HECHT WOHNBAU
7A Neubau von 4
sern in Eching (Landkreis Freising) 1.499.900 € - 1.549.900 € 145 m² - 155 m² neubaukompass.de/ 23099 123 ECHING (LANDKREIS FREISING) 3BAU Klebelstraße 4 Neubau von 18
wohnungen in Freising Ab 786.000 € 77 m² - 196 m² neubaukompass.de/ 16720 126 FREISING HELMA WOHNUNGSBAU GMBH Erding
Neubau von 26
sern in Erding 989.000 € - 1.199.000 € 127 m² - 156 m² neubaukompass.de/ 21688 124 ERDING 63

Residences

DECKER

WOHNBAU

WALSER IMMOBILIENGRUPPE Hubert - Natürlich ins Grüne Neubau von 48 Eigentums wohnungen in Fürstenfeld bruck Ab 434.900 € 43 m² - 109 m² neubaukompass.de/ 22991 128 FÜRSTENFELDBRUCK DOMUS MUNDI WOHNBAU GMBH & CO. KG St. Johann-Straße Neubau von 11 Eigentums wohnungen in Fridolfing 315.000 € - 520.000 € 58 m² - 95 m² neubaukompass.de/ 22855 127 FRIDOLFING ROBERT
IMMOBILIEN Timber Town Geiselhöring Neubau von 6 Doppelhaus hälften in Geiselhöring 429.000 € - 572.750 € 132 m² - 162,25 m² neubaukompass.de/ 23233 131 GEISELHÖRING WOHNFORM
Family Home Lercheneck Neubau von 3 Reihenhaus hälften in Germering 1.099.900 € - 1.299.900 € 125,56 m² - 136,59 m² neubaukompass.de/ 23174 132 GERMERING NDI – NEUE DEUTSCHE IMMOBILIENVERMARKTUNG Gauting
Neubau von 6 Reihenhäu sern in Gauting 1.250.000 € - 1.350.000 € 118 m² - 130 m² neubaukompass.de/ 22256 130 GAUTING DALEXIS IMMOBILIENSERVICE GMBH Panorama-Logen Neubau von 16 Eigentums wohnungen und 3 Reihen häusern in Garmisch-Par tenkirchen 565.000 € - 1.780.000 € 42 m² - 133 m² neubaukompass.de/ 22912 129 GARMISCH-PARTENKIRCHEN

MÜNCHEN | SOTHEBY´S INTERNATIONAL REALTY Avella Lane

ARCHITEKTEN

& ZELLNER IMMOBILIEN S‘Platzl Grafing

WOHNFORM WOHNBAU Central Living Gröbenzell

Zuhause in

Kirchenstraße

MYSLIK WOHNBAU BAYERN Postgarten - Heimat am Chiemsee Neubau von 7 Reihenhäu sern in Grabenstätt Preis auf Anfrage 112 m² - 128 m² neubaukompass.de/ 23012 134 GRABENSTÄTT BROKERS IMMOBILIEN GMBH Kapellenhof Gersthofen Neubau von 11 Eigentums wohnungen in Gersthofen 430.000 € - 749.000 € 63,21 m² - 116,79 m² neubaukompass.de/ 22523 133 GERSTHOFEN PLANWERKE
GMBH Gröbenbachstraße 18 Neubau von 4 Reihenhäu sern in Gröbenzell 1.120.000 € - 1.450.000 € 120 m² neubaukompass.de/ 22915 137 GRÖBENZELL SPERR
Neubau von 34 Eigentums wohnungen und 3 Gewerbe einheiten in Grafing 314.900 € - 1.028.900 € 32 m² - 104 m² neubaukompass.de/ 22293 135 GRAFING
der
Neubau von 23 Eigentums wohnungen in Gröbenzell 695.800 € - 933.700 € 71,49 m² - 93,83 m² neubaukompass.de/ 20841 138 GRÖBENZELL
Neubau von 4 Einfamilien häusern in Gräfelfing 2.599.000 € - 2.995.000 € 229,17 m² neubaukompass.de/ 23144 136 GRÄFELFING 65
KWAG IMMOBILIEN GMBH Quartier 1907 in München-Haar Revitalisierung von 86 Eigen tumswohnungen in Haar 874.000 € - 1.465.000 € 83 m² - 136 m² neubaukompass.de/ 20597 140 HAAR ZIMA IMMOBILIENENTWICKLUNG Annelies Quartier Neubau von 85 Eigentums wohnungen in Haar Preis auf Anfrage 41 m² - 164 m² neubaukompass.de/ 22711 139 HAAR MONVEST IMMOBILIEN GMBH iPuls Ismaning Neubau von 41 Eigentums wohnungen in Ismaning 325.000 € - 1.259.000 € 32 m² - 132 m² neubaukompass.de/ 22731 143 ISMANING NIEBLER BAU GMBH Am Spindelberg 12a/b Neubau von 12 Eigentums wohnungen in Kallmünz 248.689 € - 394.527 € 51,17 m² - 70,84 m² neubaukompass.de/ 22998 144 KALLMÜNZ PROJEKTENTWICKLUNGSGESELLSCHAFT VERDI Bucher Weg 7 Neubau von 4 Doppelhaus hälften in Herrsching am Ammersee 1.375.000 € - 1.495.000 € 123 m² - 137 m² neubaukompass.de/ 22839 142 HERRSCHING AM AMMERSEE STRENGER HOLDING GMBH - BAUSTOLZ MÜNCHEN Maximilianstraße 49 Neubau von 13 Reihenhäu sern in Hallbergmoos 799.000 € - 899.000 € 91 m² - 108 m² neubaukompass.de/ 22593 141 HALLBERGMOOS

CK IMMOBILIEN GMBH Herbststraße 7

Reihenhäu

MERING

PINAR BAUTRÄGER GMBH LUXE Mering

KNIRSCH IMMOBILIEN GMBH Hauptstraße 19 Neubau von 9 Eigentums wohnungen in Kleinaitingen 339.000 € - 366.000 € 67,96 m² - 73,51 m² neubaukompass.de/ 20345 146 KLEINAITINGEN BLUMENAUER PHILIPPE IMMOBILIEN GMBH SÜDEN 22 - Karlsfeld Neubau von 7 Eigentums wohnungen in Karlsfeld 382.200 € - 952.300 € 42 m² - 107 m² neubaukompass.de/ 23142 145 KARLSFELD KUSTERER IMMOBILIEN
28 Neubau von 28 Eigentums wohnungen in Mering 344.400 € - 679.500 € 50,27 m² - 94,38 m² neubaukompass.de/ 22885 149 MERING HANS STOCKERL HAUSBAU GMBH Mehrparteienhäuser in Lappersdorf Neubau von 23 Eigentums wohnungen in Lappersdorf 249.000 € - 488.000 € 43 m² - 86 m² neubaukompass.de/ 20174 147 LAPPERSDORF
Neubau von 5 Eigentums wohnungen in Mering 444.000 € - 784.000 € 60,41 m² - 124 m² neubaukompass.de/ 22613 150 MERING
Neubau von 4
sern in Mering 1.075.000 € - 1.095.000 € 182,32 m² - 182,50 m² neubaukompass.de/ 23160 148 MERING 67
STRENGER HOLDING GMBH - BAUSTOLZ MÜNCHEN Gutenbergring 14 Neubau von 30 Reihenhäu sern in Mühldorf (Inn) 499.000 € - 770.000 € 100 m² - 148 m² neubaukompass.de/ 22596 152 MÜHLDORF (INN) HAUGG IMMOBILIEN Wohnanlage Luidl Neubau von 8 Eigentums wohnungen in Mering 372.000 € - 606.800 € 54,61 m² - 90,02 m² neubaukompass.de/ 22350 151 MERING HECHT WOHNBAU Tassilo 4 Neubau von 6 Eigentums wohnungen in Oberding 759.900 € - 889.900 € 79 m² - 114 m² neubaukompass.de/ 22771 155 OBERDING BETTER REAL ESTATE GMBH Einfamilienhaus Pastetten Neubau eines Einfamilien hauses in Pastetten 895.000€ 113,88 m² neubaukompass.de/ 22526 156 PASTETTEN HI WOHNBAU MAX³ Neuried Neubau von 48 Eigentums wohnungen in Neuried bei München Preis auf Anfrage 49 m² - 108 m² neubaukompass.de/ 21072 154 NEURIED BEI MÜNCHEN KANZELSBERGER IMMOBILIEN Mein Neufahrn Neubau von 35 Eigentums wohnungen und 1 Gewerbe einheit in Neufahrn bei Freising Ab 272.900 € 34 m² - 110 m² neubaukompass.de/ 22996 153 NEUFAHRN BEI FREISING

PARADIES

SCHEITER IMMOBILIEN VIO Pentling Neubau von 23 Eigentums wohnungen in Pentling 372.900 € - 572.800 € 57,14 m² - 85,44 m² neubaukompass.de/ 22749 158 PENTLING BETTER REAL ESTATE GMBH Birkenstraße 1 Kernsanierung von 3 Eigentumswohnungen in Pastetten 489.800 € 68,62 m² neubaukompass.de/ 22257 157 PASTETTEN IMMOBILIEN ZENTRUM VERTRIEBS GMBH Lerchenwinkel - Am Bergfeld Neubau von 14 Einfamilien häusern in Poing 1.579.900 € - 1.779.900 € 140 m² - 166 m² neubaukompass.de/ 22772 161 POING HANS STOCKERL HAUSBAU GMBH Rosenweg 1 – Pentling Neubau von 20 Eigentums wohnungen in Pentling 278.000 € - 534.000 € 47 m² - 90 m² neubaukompass.de/ 21900 159 PENTLING KURT-STIELER-STRASSE 8 PROJEKTGESELLSCHAFT MBH AM
Neubau von 4 Eigentums wohnungen in Pöcking Ab 2.667.000 € 167 m² - 239 m² neubaukompass.de/ 20973 162 PÖCKING ORANGE IMMOBILIENAGENTUR REGENSBURG Mein Kaiserhof Neubau von 138 Eigentums wohnungen in Pentling 169.968 € - 534.136 € 27 m² - 90 m² neubaukompass.de/ 21207 160 PENTLING 69

Daimler

L HOMES GMBH Reiffenstuelweg 17 Neubau von 5 Eigentums wohnungen in RottachEgern 1.809.000 € - 2.529.000 € 116,46 m² - 163,28 m² neubaukompass.de/ 19367 164 ROTTACH-EGERN WERNDL & PARTNER Herdergärten - Rosenheim Neubau von 95 Eigentums wohnungen in Rosenheim 362.000 € - 1.990.000 € 62 m² - 251 m² neubaukompass.de/ 22297 163 ROSENHEIM DACHWERT GMBH Stehbründlweg 10 Neubau von 3 Reihenhäusern in Schäftlarn 1.499.000 € - 1.849.000 € 173 m² - 183 m² neubaukompass.de/ 22890 167 SCHÄFTLARN PRIMUS CONCEPT UNTERNEHMENSGRUPPE Neue
Neubau von 15 Eigentums wohnungen in Stadtbergen 588.000 € - 699.000 € 97,88 m² - 119,35 m² neubaukompass.de/ 18764 168 STADTBERGEN L HOMES GMBH Zeller Straße 34-36 Neubau von 8 Doppelhaus hälften in Schäftlarn 1.735.000 € - 1.799.000 € 148,26 m² - 154,09 m² neubaukompass.de/ 22057 166 SCHÄFTLARN IMMOBILIEN JACHMANN Dahoam in Schwarzach Neubau von 16 Eigentums wohnungen in Schwarzach (Niederbayern) 143.924 € - 557.704 € 32,71 m² - 121,24 m² neubaukompass.de/ 22900 165 SCHWARZACH (NIEDERBAYERN)

ZIPPOLD

GREENROCK MANAGEMENT GMBH POSTERUM

Eigentums

IMMOBILIENGRUPPE MY APART

RÖTZER IMMOBILIEN DEVELOPMENT GMBH Fliederstraße

Eigentums

HEIDEMARIE BRUNMAYR Von-der-Tann-Straße 27 Neubau von 3 Reihenhäu sern in Starnberg 1.790.000 € 130,28 m² - 136,59 m² neubaukompass.de/ 22702 170 STARNBERG GROSSRAUM IMMOBILIEN Freigeist Neubau von 8 Eigentums wohnungen in Starnberg 744.400 € - 1.555.000 € 61 m² - 126 m² neubaukompass.de/ 23039 169 STARNBERG WALSER
Neubau von 561 ServicedApartments in Unterföhring Ab 214.918 € 17 m² - 40 m² neubaukompass.de/ 22024 173 UNTERFÖHRING IMMOBILIEN
Doppelhaushälften in Steinhöring Neubau von 4 Doppelhaus hälften in Steinhöring 998.000 € - 1.150.000 € 180 m² neubaukompass.de/ 23064 171 STEINHÖRING
37 Neubau von 8
wohnungen in Vaterstetten 683.100 € - 1.256.260 € 74,25 m² - 136,55 m² neubaukompass.de/ 23243 174 VATERSTETTEN
Neubau von 153
wohnungen in Traunstein 214.000 € - 867.000 € 32,85 m² - 126,20 m² neubaukompass.de/ 18172 172 TRAUNSTEIN 71

IMMOBILIEN Leben am Naturpark

Bleiben Sie auf dem Laufenden –mit unseren Newslettern!

Mit unseren Newslettern in den Regionen München, Regensburg, Augsburg, Ingolstadt und Nürnberg erhalten Sie regelmäßig Informatio nen zu neuen Bauvorhaben. Geben Sie auf neubaukompass.de Ihre E-Mail-Adresse ein, wählen Sie die gewünschten Regionen aus und schon sind Sie dabei.

Viel Erfolg bei der Immobiliensuche!

Gut informiert auf neubau-muenchen.com

Spannende Neubauprojekte, ex klusive Interviews und Trends rund um den Immobilienmarkt München erwarten Sie auf unserem Blog neu bau-muenchen.com

Viel Freude beim Lesen!

Diese Broschüre wurde mit der Kraft der Sonne gedruckt. Die benötigte Energie wird am Sitz der Druckerei durch eine eigene PV-Anlage hergestellt.

Diese Broschüre wurde mit Druckfarben aus nachwach senden Rohstoffen gedruckt. Die Druckfarben sind komplett mineralölfrei und entsprechen den höchsten deutschen Zertifizierungsstandards.

Das Rohmaterial für das Papier, das für diese Broschüre verwendet worden ist, stammt aus zertifizierter (nachhaltiger) Forstwirtschaft.

MYSLIK WOHNBAU BAYERN Grünland 37 - Zorneding Neubau von 4 Doppelhaus hälften und 3 Reihenhäusern in Zorneding Preis auf Anfrage 121 m² - 138 m² neubaukompass.de/ 23031 176 ZORNEDING RUF IMMOBILIEN Lindenstraße 25 Neubau von 4 Doppelhaus hälften in Windach 1.571.000 € - 1.630.000 € 167,47 m² - 167,99 m² neubaukompass.de/ 23207 175 WINDACH DFG
Neubau von 14 Eigentums wohnungen in Zwiesel Preis auf Anfrage 80 m² - 130 m² neubaukompass.de/ 22954 177 ZWIESEL

Das neubau kompass Kapitalanlageportal

Finden Sie Ihre optimale Anlageimmobilie jetzt auf unserem Kapitalanlageportal! Für Neueinsteigerinnen und erfahrene Hasen, für alle, die in eine Immobilie investieren möchten, um ihr Geld sicher anzulegen.

Mit dem neuen Portal unterstützt das neubau kompass Team Sie dabei, das auf Ihre Investmentziele zugeschnittene Bauvorhaben am passenden Standort zu finden. Zur Auswahl stehen vielfältige Immobilien, von der Studentenwohnung über das Pflegeapartment und das topmoderne Mikroapartment bis zur weitläufigen Denkmalschutz-Immobilie.

„Viele Kundinnen und Kunden profitieren bereits von der Bereitstellung unserer Dienste auf neubaukompass.de. Mit dem neuen Portal erweitern wir unser Angebot. Ab sofort ist es möglich, aktuelle Kapitalanlageobjekte in Deutschland zu finden und direkt Kontakt zu den entsprechenden Verkäuferinnen und Verkäufern aufzunehmen. Dabei liegt das Augenmerk darauf, Objekte für unterschiedlichste Kundeninteressen zu zeigen. So wird der Neueinsteiger auf dem Markt für Kapitalanlageimmobilien ebenso seine Auswahl treffen können wie jemand, der schon länger in diesem Segment unterwegs ist“, so neubau kompass Vorstand Sebastian Bruns.

Sie finden das Kapitalanlageportal hier:

73

Impressum

Herausgeber und Verleger neubau kompass AG

Perchtinger Straße 8 81379 München

Telefon: 089 45 20 672-0

E-Mail: info@neubaukompass.de Internet: www.neubaukompass.de

Sitz: München | Amtsgericht München HRB 174791 Vertreten durch den Vorstand: Udo Sauer, Sebastian Bruns, Tobias Sattler

Vorsitzender des Aufsichtsrats: Florian Huber

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a UStG: DE 261468364

Verantwortlich im Sinne des Presserechts (V.i.S.d.P.): Sebastian Bruns (Adresse s.o.)

Redaktionsleitung: Julia Niewöhner

Redaktion: Felix Dehn, Kerstin Funke, Christoph Huber (Werkstudent), Janek Müller, Isabel Röhm, Maximilian Schroth

Mitarbeiter*innen dieser Ausgabe: Andrea Hunkemöller, Marc Peschke

Grafik und Bildredaktion: Anja Kientz (Leitung), Luisa Dickhoff

Anzeigen Bauträger: Jonas Buss E-Mail: buss@neubaukompass.de

Heft-Bestellung und Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@neubaukompass.de

Postadresse Redaktion: neubau kompass AG, Perchtinger Straße 8, 81379 München

Druckerei: Schmidt & Buchta GmbH & Co. KG, Fliegerweg 7, 95233 Helmbrechts

Heft 3/2022, Erscheinungsdatum: 23. September 2022 Auflage: 10.000 Stück

Nachdruck nur mit Erlaubnis der Redaktion. Alle Rechte vorbehalten.

Mit dem Wort ANZEIGE gekennzeichnete Seiten sind vom Werbetreibenden gestaltet und nicht Teil des redaktionellen Inhalts.

neubau kompass München

neubaukompass_münchen

neubau kompass AG

BILDNACHWEISE:

Titelbild aus dem Bauvorhaben MAISON LUCILE (ID 22572) von L Homes

U2: FooTToo/istockphoto.com

S. 3: neubau kompass

S. 6: Nieto Sobejano Arquitectos, Berlin/Madrid (o.), Stadtarchiv München / Signatur: DE-1992-FS-NL-WEIN-0125 (u.)

S. 7: Nieto Sobejano Arquitectos, Berlin/Madrid

S. 8: Münchens Stadtbaurätin Prof. Dr. (Univ. Florenz) Elisabeth Merk auf der Konferenz „München plant die Zukunft“ am 8. Juli in der Olympiahalle. Max Sydow/LHM (li.o.), Plan/Landeshauptstadt München (LHM) (o.), Michael Nagy/LHM (re.u.)

S. 9: Michael Nagy/LHM (mi.re.), Dobner Angermann Film /LHM (re.u.)

S. 14: privat (li.o.), neubau kompass (re.o.), privat (mi), privat (li.u.), neubau kompass (re.u.)

S. 16: neubau kompass (re.o.), Henning Koepke, Fotografie (li.mi.)

S. 17: Landeshauptstadt München 2022, mahl-gebhard-konzepte 2021 (o.), Henning Koepke, Fotografie (mi.)

S.18: Schluchtmann Architekten (li.), Susanne Jell (re.o.)

S. 19: Schluchtmann Architekten S. 20: Luisa Dickhoff

S. 21: Felix Dehn (li.o./re.o.), Sugar Mountain/Thomas Mandl

S. 22/23: Grundriss in Lebensgröße GmbH

S. 24: Michel Gibert und Baptiste Le Quiniou, unverbindlich. Éditions Zulma (o.), Mark Cheret (mi.)

S. 25: Roche Bobois (o./mi.), Flavien Carlod, Baptiste Le Quiniou, unverbindlich. Architekt: Ramon Esteve. Éditions Zulma (u.)

S. 26: WolfBlur/pixabay (li.o.), KatarzynaBialasiewicz/Istockphoto.com (re.o.), Vadim Rozov/Istockphoto.com (re.mi.), pexels-maria-orlova/Istockphoto (li./mi), Florian Schmidinger/unsplash (re.u.), PC Photography/Istockphoto.com (re.u.)

S. 27: ValentynVolkov/istockphoto.com

S. 28: Mario Lochner (li.o.)

S. 29: ipopba/istockphoto.com (re.o.), Buchcover: „FinanzBuch Verlag“ (re.o.)

S. 30: Captured by Maria Ritsch

S. 31: Silvio Knezevic / Big Squadra Trattoria GmbH (o.), JÇrìme Galland/ Big Squadra Trattoria GmbH (re.o.), Silvio Knezevic / Big Squadra Trattoria GmbH (re.mi/ li.u.)

S. 32: DiViArt/Istockphoto.com (li.mi.), Carolineandrade/pixabay (o.), Ehrenreich (Foto Dr.Christoph Pinzl)

S. 33: SPACEDEZERT / Unsplash (li.o.), Missy Fant / Unsplash (li.u.), DiViArt/Istockphoto.com (re.mi.)

S.34: Userba9fe9ab_931/iStock.com (re.o.), FRAU FRAUCHEN (o.), Zamperl Amore / Selina du Toit (li.mi.), PRUNKHUND (li.re.)

S. 35: Kerateam

S. 36/37: Cube 750/Eatal.de - Fontana GmbH & Co. KG (li.mi.), Frank Goebel/Eis-Abitur (alle anderen Fotos)

S. 38: ANGELCAB (li.o.), Nofred Aps (mi/u.re.)

S. 39: NUKI Shop (o.), Maileg ApS (mi.), LagoLinea Weightless designed by LAGO (u.)

S. 73: Andrey Popov

U3: preslav-rachev/unsplash

75
Issuu converts static files into: digital portfolios, online yearbooks, online catalogs, digital photo albums and more. Sign up and create your flipbook.