neubau kompass Magazin München 1/2022

Page 1

1

2022

Nr.

Für München & Südbayern

Informationen zu allen Neubauprojekten auf einen Blick

DER NEUE DERZBACH HOF Nachhaltigkeit in der City Entdecken Sie Münchens neue Holz-Hybrid-Gebäude

Exklusivinterview

Der neue Wohnluxus

München genießt

Kultur & Kulinarik



3

EDITORIAL

JULIA NIEWÖHNER Redaktionsleiterin neubau kompass AG

Liebe Leserinnen und Leser, der Frühling ist da und es wird grün – auch in unserem neuen München-Magazin! München startet durch mit einer ganzen Reihe umweltfreundlicher Holz-Hybrid-Gebäude. Wir stellen Ihnen die spannendsten Projekte vor. Eines finden Sie bereits auf unserem Cover: Der Derzbachhof erfüllt den Traum vom Leben auf dem Bauernhof, ergänzt um modernste Features. Wollten Sie schon immer wissen, was genau eine Luxusimmobilie ausmacht? Das verrät Ihnen im Exklusivinterview Michael Reiss, Geschäftsführer von München | Sotheby’s International Realty. Schon länger ist das Thema Nachhaltigkeit auch in der Lifestyle-Branche angekommen. Ganz weit vorne rangiert das Label NKM Naturkosmetik München, das wir Ihnen

ausführlich vorstellen, und im Interview mit der Modedesignerin Leonie Appels erfahren Sie, welche Möglichkeiten es gibt, Umweltbewusstsein auch in der Mode umzusetzen. Diese und weitere Themen erwarten Sie neben zahlreichen Informationen zu neuen Bauvorhaben in München und im Großraum auf den folgenden Seiten. Einen schönen Start in den Frühling und viel Freude beim Lesen wünschen Ihnen Julia Niewöhner und unser Redaktionsteam!


34 30

10

42 36

26

32


5

Inhalt

Editorial . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3 Eigentum verpflichtet – das Immobilienjahr 2022 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 Wenn’s Frühling wird, kann man die Stadt spüren

............................

8

Beliebt und oft unterschätzt – Wohnbauförderung in München. . . . . . . . . . . . 10 Das sind die schönsten Interior-Farbtrends 2022.. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12 Bühne frei! – Hotspots für außergewöhnliche Drink-Kreationen.. . . . . . . . . . . . 14 Gastro Geheimtipp: Brasserie Thi. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 Kunstvoll ins Frühjahr. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22 Neubauten in Holz-Hybrid-Bauweise. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 26 SEM Nordost – Ein neuer Stadtteil für München.. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28 Luxus ist eine Frage der verfügbaren Wohnfläche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 30 Concierge für Luxusuhren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 32 Mobil in München. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 34 Jewish Chamber Orchestra Munich. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 36

Aufgrund der Coronapandemie kann es sein, dass sich die Öffnungszeiten von Gastronomie-, Freizeit- und Wellnesseinrichtungen in diesem Heft kurzfristig je nach aktueller Gesetzeslage ändern. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch auf den jeweiligen Websites und Social-Media-Kanälen.

Interview: Leonie Appels über ihr nachhaltiges Modelabel. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 38 Natürliche Wirkstoffkosmetik von NKM Naturkosmetik München. . . . . . . . . . 40 Freizeittipps für Kids und Eltern . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 42 Die Spülmaschinen-Serie 400 von Gaggenau.. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 44 Die erste Kochtopf-Serie von Smeg.. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 45 München und seine Automaten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 46 Neubau im Stadtgebiet . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 48 Neubauobjekte in München. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 50 Neubauobjekte in Augsburg. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 62 Neubauobjekte in Regensburg. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 63 Neubauobjekte in Südbayern. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 65 Die neubau kompass Kundenberatung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73 Impressum.. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74

45


Eigentum verpflichtet – das Immobilienjahr 2022 (KF) Auch im Jahr 2022 wird es Immobilieneigentümern ganz sicher nicht langweilig.

§§

Denn die Ampel-Koalition hat für den Immobiliensektor jede Menge neuer Pläne. Dazu kommen einige gerade wirksam gewordene Gesetze und auch eine wichtige Stärkung

der Verbraucherrechte, die bereits von der Vorgängerregierung eingeleitet wurden und eine aktive Mitarbeit der Bürger einfordern. Wir beleuchten für Sie vier wichtige Themen, die Vermieter und Eigennutzer in diesem Jahr beschäftigen werden.

Heizkostennovelle für mehr Transparenz Im November 2021 wurde eine Heizkostennovelle im Bundesrat beschlossen: Grundsätzlich müssen neue eingebaute Heizungs-Messgeräte zur Verbrauchserfassung seit 1.12.21 fernablesbar sein. Vorhandene Messgeräte, die die Funktion nicht bieten, sind bis Ende 2026 durch ein Modell mit Fernablesemöglichkeit zu ersetzen oder müssen nachgerüstet werden. Sobald die Daten digital erfasst werden können, sind Vermieter verpflichtet, ihren Mietern mindestens im Monatsrhythmus die aktuellen Abrechnungs- und Verbrauchsinformationen mitzuteilen – das kann per Brief oder E-Mail erfolgen. Bei Verstoß gegen die Pflicht, fernablesbare Messgeräte einzubauen bzw. zu betreiben oder bei einem Ausbleiben

der Mitteilungen trotz der Möglichkeit zum Fernablesen der Daten kann der Mieter den auf ihn entfallenden Heizkostenanteil um 3 % kürzen. Zensus 2022 – mehr als eine Volkszählung Möge die Zählung beginnen! Bis zum 15. Mai 2022 findet in Deutschland wieder einmal eine statistische Volkszählung statt. Mit Hilfe dieser statistischen Daten wird nicht nur die Zahl der Einwohner, sondern auch die Lebens-, Wohn- und Arbeitssituation der Menschen im Bundesgebiet untersucht. Private Immobilien- und Wohnungseigentümer sowie Hausverwaltungen sind gesetzlich dazu verpflichtet, diverse personen- und wohnungsbezogene Daten an die Statistischen Landesämter zu übermitteln. So müssen beispielsweise Vermieter neben den Daten zu ihrer Person und ihrer


7 Immobilie den Namen und Vornamen von bis zu zwei Personen, die in ihrer Mietwohnung wohnen, mitteilen. Die Mieter müssen darüber DSGVO-konform informiert werden. Daneben werden verschiedene Parameter abgefragt, die den Statistikern u.a. eine Analyse der Wohnraumgrößen, der Mietkosten und der Dauer sowie des Grunds von Leerstand ermöglichen.

Messungen 90 % der vertraglich zugesicherten maximalen Geschwindigkeit erreicht werden oder in 90 % der Messungen nicht die normalerweise zur Verfügung stehende Geschwindigkeit erreicht wird, können Sie einen Preisabschlag verlangen. Das Gleiche gilt, wenn die zugesagte minimale Geschwindigkeit an beiden Messtagen mindestens einmal unterschritten wird. Achtung: Wer mogelt, um Geld zu sparen, fliegt auf. Denn auch Ihr Netzanbieter kann Messungen vornehmen.

Preisminderung bei langsamem Internet Wenn Streamings an der spannendsten Stelle hängen bleiben oder Websites eine gefühlte Ewigkeit zum Laden brauchen, steigt bei vielen Menschen vor Ärger der Blutdruck. Denn bezahlt wurde oft für eine deutlich schnellere Internetgeschwindigkeit. Seit 1. Dezember 2021 stärkt der Gesetzgeber die Rechte der Verbraucher: Wenn Sie Ihrem Internet-Anbieter nachweisen können, dass die gebuchte Internetgeschwindigkeit häufig oder dauerhaft unter dem vertraglich zugesicherten Versprechen liegt, haben Sie das Recht auf eine Preisminderung und unter Umständen sogar auf eine fristlose Kündigung. Die Bundesnetzagentur hat fürs Erste einmal Marken gesetzt, die grundsätzlich erreicht werden sein sollten. Sie schlägt als Downloadrate von mindestens 10 Mbit/s, eine Uploadrate von mindestens 1,3 Mbit/s und eine Latenz von maximal 150 Millisekunden. So messen Sie Ihre Internetgeschwindigkeit: Installieren Sie den Speed-Test der Bundesnetzagentur (breitbandmessung.de) auf Ihrem PC und führen Sie an 2 Tagen jeweils 10 Messungen durch. Wenn bei keiner der

Grundsteuer neu gefasst Erst 2025 wird die neue Grundsteuerreform umgesetzt. Doch damit der Grundsteuerwert in Deutschland bis dahin korrekt ausgewiesen und technisch umgesetzt werden kann, müssen Grundstückseigentümer schon im Zeitraum vom 1. Juli bis zum 31. Oktober 2022 eine Erklärung zur Feststellung der Grundsteuer an das Finanzamt senden. Für Wohngrundstücke sind folgende Angaben erforderlich: Die Lage des Grundstücks, die Grundstücksfläche, der Bodenrichtwert, die Gebäudeart, die Wohnfläche und das Baujahr des Gebäudes. Diese Angaben übermitteln Grundstückseigentümer*innen in einer Feststellungserklärung ihrem Finanzamt. Entscheidend für alle Angaben ist dabei der Stand zum Stichtag 1. Januar 2022. Die Steuererklärungsvordrucke erhalten Ausfüllanleitungen und werden von Bundesland zu Bundesland und sogar von Kommune zu Kommune unterschiedlich aussehen. Das liegt daran, dass viele Länder bei der Grundsteuer von der „Öffnungsklausel“ Gebrauch machen. Von einem einheitlich berechneten Grundsteuersatz und gleichen Berechnungsfaktoren kann also nicht die Rede sein. Die Diskussion um die Grundsteuer bleibt bewegt.


AUGSBURG

Kulinarische Lechviertel-Tour

Wissen Sie, warum Augsburg auch Klein-Venedig genannt wird? Spätestens beim Spaziergang entlang der malerischen Lechkanäle wird es klar. Nach dem Tour-Start am imposanten Augsburger Dom bummeln Sie mit Eat the World, den kulinarisch-kulturellen Stadtführungen, durch die verwinkelten Gassen des früheren Handwerkerviertels. Lassen Sie sich vom Flair des Lechviertels mit seinen kleinen, bunten Häusern am Wasser verzaubern. Abgerundet wird die etwa 3-stündige Führung über ungefähr 3 Kilometer durch den Verzehr regionaler und internationaler kulinarischer Köstlichkeiten, Gastro- und Shopping-Geheimtipps und spannende Geschichte(n) aus dem Viertel. Freuen Sie sich auf einen Ausflug, der den Genuss in den Mittelpunkt stellt und erfahren Sie, warum Kunst und Schokolade so perfekt zusammenpassen.

Wenn’s Frühling wird, kann man die Stadt spüren … MÜNCHEN

Mit den Stadtspürern Glücksorte entdecken

Suchen Sie das Glück? Die Stadtspürer bringen Sie zu den wunderlichsten Plätzen Münchens und erzählen dabei von alten Mären, Geheimnissen und Glücksorten. Entdecken Sie Wundermadonnen, denen heilende Kräfte nachgesagt werden und magische Orte, die nach dem alten Volksglauben Liebe, Wohlstand und Gesundheit versprechen. Die Stadtspürer zeigen jedem, der noch an Wunder glaubt, wo diese in München wahr werden könnten. Skeptiker kommen ebenfalls auf ihre Kosten, denn das Wissen der Stadtspürer ist beeindruckend und wird unterhaltsam sowie humorvoll verpackt. Die Münchner Historie, Mythologie und Sozialgeschichte werden hier zum Erlebnis. Eine kleine Warnung: Hat man eine Themen-Führung beendet, möchte man gleich die nächste buchen.

REGENSBURG

document Neupfarrplatz

Am Neupfarrplatz von Regensburg kann man tief in die 2000-jährige Geschichte Regensburgs eintauchen. Im 2. Jahrhundert nach Christus war hier das Zentrum des Römer-Lagers „Castra Regina“, das Kaiser Marc Aurel erbauen ließ. Im Mittelalter befand sich hier das jüdische Viertel. Relikte aus beiden Epochen können Sie im Rahmen einer Führung bestaunen. Dafür geht es unter die Erde, denn die Funde, die im Rahmen einer großen Stadtkerngrabung freigelegt wurden, befinden sich unter dem heutigen Neupfarrplatz. Dort können Sie die Mauerzüge des Wohnhauses eines ranghohen römischen Offiziers, aber auch mittelalterliche Kelleranlagen des Judenviertels und Fundstücke aus dem Alltagsleben betrachten. Eine Multimedia-Präsentation rundet die Führung ab.


9

YOUR

HOME

WIR SCHAFFEN WOHNTRÄUME IN IHRER SCHÖNSTEN FORM. PROJEKTENTWICKLUNG IN MÜNCHEN Seit über 40 Jahren und in zweiter Generation entwickeln wir

Hohe Ansprüche an Qualität und Ästhetik, Liebe zum Detail

Einfamilienhäuser, Doppelhäuser, Stadthäuser und Wohnun-

und eine auf Ihre Wünsche zugeschnittene Planung schaffen

gen in ausgesuchten Lagen Münchens und Umgebung.

optimale Voraussetzungen, um Ihren Traum vom eigenen

Durch unsere ausgezeichnete Marktkenntnis und unsere

Zuhause Wirklichkeit werden zu lassen.

langjährigen Beziehungen sind wir in der Lage, wertbe-

Als inhabergeführtes Unternehmen bieten wir Ihnen eine

ständige Grundstücke zu identifizieren und nachhaltig zu

professionelle, vertrauensvolle und persönliche Beratung

entwickeln.

und Betreuung.

www.formhaus.de


Beliebt und oft unterschätzt – Wohnbauförderung in München Es gibt viele Vorschläge, wie man steigenden Mieten und Kaufpreisen entgegentreten kann. Die Stadt München agiert schon seit Langem mit unterschiedlichen Fördermodellen, um jungen Familien und Menschen, die nicht über ein Top-Einkommen verfügen, günstigen Wohnraum zu sichern. Das Dilemma besteht weltweit und betrifft vor allem Metropolen. Wer einmal in Manhattan, Paris oder der Londoner City genauer hinschaut, stellt fest: „Normale Bürger“ haben kaum noch eine Chance, sich auf dem Immobilienmarkt zu behaupten – die Kosten sind schwindelerregend hoch. Diesen Erfahrungen aus großen internationalen Ballungsräumen möchte München konstruktiv entgegenwirken. Denn selbst wenn München noch weit entfernt ist von den Hotspots der Welt, haben Normalverdiener und junge Familien es zunehmend schwerer, die Wohnkosten in München zu stemmen. Radikale Maßnahmen wie in Berlin, wo Mietbremsen eingeführt wurden, stehen in München nicht zur Diskussion. Vielmehr setzt die Stadt vermehrt auf unterschiedliche Förderprogramme. Da ist z.B. die Bayerische Landesbodenkreditanstalt, die in München vor allem Familien, Lebensgemeinschaften mit Kindern, Alleinerziehende und junge Ehepaare mit niedrigem bis durchschnittlichem Einkommen beim Kauf einer Immobilie fördert. Stimmen Voraussetzungen wie Einkommensobergrenze und Eigenleistung in Höhe von 20 %, sind Darlehenslaufzeiten bis zu 30 Jahren möglich. Der Zinssatz wird tagesaktuell berechnet, liegt aber meist unter 1 %.

Ein weiteres Angebot der Stadt ist die Sozialgerechte Bodennutzung, im Amtsdeutsch kurz SoBoN genannt. Auch hier gelten Einkommensobergrenzen, mindestens 20 % Eigenkapital muss vorhanden sein, und die Eigennutzung der Wohnung ist auf 40 Jahre verpflichtend. Dann kann man geförderte Immobilien erwerben, deren durchschnittlicher Kaufpreis bei 4.300 €/ m 2 liegt. In einer Stadt, in der aktuell gerne auch mal Preise bis zu 20.000 €/m 2 aufgerufen und bezahlt werden, ist das geradezu ein Schnäppchen. Die Vergabe der Wohnungen erfolgt durch die an diesem Programm beteiligten Bauträger bzw. Grundstückseigentümer. Die SoBoN wird bereits seit 1994 in München in Zusammenarbeit mit der privaten Bau- und Immobilienwirtschaft entwickelt und hat bis heute über 15.000 geförderte Wohnungen entstehen lassen. Stadtbaurätin Prof. Elisabeth Merk: „Unser neues SoBoN-Modell ist ein kluger und kreativer Weg der SoBoN-Fortschreibung. Es gibt Planungsbegünstigten genügend Freiraum, weiter erfolgreich mit uns als Stadt den für alle benötigten Wohnraum zu schaffen. Die letzten Jahre haben noch einmal deutlich gezeigt, dass es ohne Weiterentwicklung der SoBoN nicht möglich sein wird, den immer weiter steigenden Spannungen auf dem Münchner Wohnungsmarkt zu begegnen.“


11

Um Münchnern eine langfristige Wohnperspektive zu geben und Spekulationsprojekten auch langfristig entgegenzutreten, unterstützt die Stadt speziell in Neubaugebieten Baugenossenschaften mit günstigen Bodenpreisen. Bis zu 40 % neu ausgewiesener Wohnflächen werden zum Teil an Wohnungsbaugenossenschaften vergeben. In den letzten Jahren wurden so über 1.000 Wohnungen von Genossenschaften erstellt, aktuell sind mehr als 3.000 neue in Planung. Zurzeit gibt es in München 60 Wohnungsbaugenossenschaften. Diese gemeinnützigen Institutionen errichten mit Eigenund Fremdkapital Wohnungen und vergeben sie dann an ihre Mitglieder. Genossenschaftsmitglied wird man, indem man einen Anteil an der Gesellschaft erwirbt. Man sieht: Im Bereich der vergünstigten Wohnungsförderung lässt sich München allen Kritiken zum Trotz einiges einfallen.


Einrichtungsinspirationen

DAS SIND DIE SCHÖNSTEN INTERIOR-FARBTRENDS 2022

PANTONE

Very Peri

(IR) Das eigene Zuhause ist in den letzten beiden Jahren mehr denn je zu unserem Lebensmittelpunkt geworden und für viele nun Arbeitsplatz, Schule und Rückzugsort in einem. Erdend, entspannend, beruhigend und optimistisch: Die Farbtrends 2022 spiegeln das aktuelle Lebensgefühl und die Sehnsucht nach Freiheit und der Natur wider und laden zum Wohlfühlen in den eigenen vier Wänden ein. Inspiriert von den Trendfarben, die das renommierte Pantone Color Institute™ jährlich kürt und die tonangebend für die Mode-, Design- und Interior-Branche sind, stellen wir Ihnen eine Auswahl der schönsten Farbtöne für 2022 vor und verraten Ihnen, wie Sie diese stilvoll in Ihre Einrichtung integrieren können.

Glacier Lake: Damit wird Ihr Zuhause zur ruhigen Wohlfühloase

Das Leben kann sehr turbulent sein. Wie wäre es also mit etwas mehr Gelassenheit in den eigenen vier Wänden? Wenn Sie sich ein kleines bisschen Ruhe und Entspannung nach Hause holen möchten, sollten Sie auf den Pantone Trendton Glacier Lake setzen. Das himmelblaue Blau-Grau darf

Very Peri: Für mehr Positivität und Kreativität in den eigenen vier Wänden

Mit einer spannenden Mischung aus Blau, Rot und Violett symbolisiert die Pantone-Farbe des Jahres, PANTONE 17-3938, Very Peri, den globalen Zeitgeist, der von Wandel und Veränderung geprägt ist. Sie steht für das Neue und Moderne und die Verschmelzung der digitalen und physischen Welt. Der fröhliche Violettton verkörpert Innovation, Kreativität, wirkt sich positiv auf das Gemüt aus und eignet sich perfekt, um in der Inneneinrichtung wohlige Akzente zu setzen. Ob als Wandfarbe im Wohnzimmer oder Bad, als kleiner, fröhlicher Akzent in Form eines Kissens auf dem Sofa oder als neuer HomeofficeStuhl: Dank warmer und heller Nuancen passt Very Peri nahezu zu jeder anderen Farbe. Besonders schön ist jedoch die Kombination zu neutralem Grau, die Ruhe in den Raum bringt, oder zu zartem Rosé oder Hellblau – für einen angesagten Pastell-Frischekick, der Frühlingsgefühle weckt!

PANTONE Glacier Lake


13 13

PANTONE

Coffee Quartz

bei den Farbtrends 2002 nicht fehlen. Blaue Farbtöne sorgen nicht nur für ein positives Feeling, sondern schenken dem Raum übrigens auch optisch Weite. Speziell für kleine Zimmer oder einen schmalen Flur ist Glacier Lake als Wandfarbe perfekt. Ihr Schlafzimmer wird mit der blauen Nuance zu einem schönen Rückzugsort, der das Wohlbefinden steigert. Auch Esszimmerstühle, Dekoartikel, Kissen oder Bilder in Blau setzen tolle Akzente und bereichern das Ambiente. Unkompliziert: Der kühle Blauton passt zu jeder Farbe und zu jedem Einrichtungsstil und ist ein wahres InteriorChamäleon. Ein Tipp für Mutige: Die Kombination mit Rosé oder Violett sorgt für einen stylischen, gewagten FrühjahrsLook. Sie mögen es ruhiger? Im Match zu Grün entsteht ein harmonischer Mix, der an einen Urlaub am Meer erinnert – zusammen mit Beige wirkt das Farbduo entspannend, sanft und sehr edel.

Coffee Quartz: Wärmt die Seele und strahlt Klasse und Eleganz aus

Der Pantone-Ton Coffee Quartz ist eine würzige Braunnuance, die sowohl das Einfache als auch das Glamouröse vereint. Brauntöne wirken erdend und beruhigend und sorgen für ein behagliches Ambiente. Überall, wo Sie sich mehr Gemütlichkeit und Wärme wünschen, wie z.B. im Wohn- oder Esszimmer, lässt sich Coffee Quartz wunderbar einsetzen. Wie wäre es beispielsweise mit einem Couchtisch, edlen Esszimmerstühlen oder einer Sofalandschaft in dem kräftigem Kaffeeton? Besonders stilvoll kommt Coffee Quartz zu warmen Farben wie Orange, Gelb oder in Kombi zu Gold rüber. Sie unterstreichen die natürlichen Charaktereigenschaften von Braun besonders gut. Wer dem Braunton eine gewisse Coolness verpassen möchte, setzt bei der „Partnerwahl“ auf kühles Weiß – das wirkt gemütlich und minimalistisch-edel zugleich. Eine zeitlos-schöne Kombination!

Basil: Ein süßer und aromatischer Farbton für Gesundheit und Wohlbefinden Grün ist nicht nur die Farbe der Hoffnung, sondern wirkt auch beruhigend und trägt zur Erholung bei. Der sanfte PantoneTrendton Basil strahlt mediterrane Leichtigkeit aus und erinnert an die duftenden Olivenhaine der Toskana. Bringen Sie dieses Gefühl von Natur, Leichtigkeit und Relaxen, ganz ohne Urlaub, auch in Ihr Zuhause! Ob neuer Wohnzimmer-Anstrich, Fernseh-Sessel oder Sofa in dem Trendton, die natürliche Farbe gehört zu den zeitlosen, an denen Sie sich nicht sattsehen. Ob Landhaus oder Loftwohnung: Ein harmonisches Farbduo ergibt sich in Kombination mit weiteren Grüntönen, erdigen Brauntönen (kombiniert zu Massivholzmöbeln z.B.), sonnigem Gelb oder zu frischem Blau. Goldene Akzente verleihen Basil einen edlen Touch.

PANTONE Basil


BÜHNE FREI !

UNSERE MÜNCHNER HOTSPOTS FÜR AUSSERGEWÖHNLICHE DRINK-KREATIONEN (IR) Ein Drink in der Popcorntüte, im gläsernen Totenkopf, mit einem fluffigen Schaum-Häubchen, Blumenoder Beeren-Bouquet oder ein Cocktail, der sogar für Sie brennt? Liebhabern von ausgefallenen Drink-Kreationen dürften bei der Vorstellung die Herzen aufgehen. Also aufgepasst, liebe Cocktail-Fans: Wir haben für Sie eine kleine Auswahl an hippen, außergewöhnlichen Bars ausgesucht, die für gehobenes Barhandwerk stehen und Drinks bieten, die alles, nur nicht langweilig sind …

CALL SOUL – Breaking Bar

Abgefahrene Cocktail-Kreationen in mystischer, dunkler Atmosphäre in einer denkmalgeschützten Villa lassen sich in der CALL SOUL – Breaking Bar in München-Schwabing erleben und genießen. Wer sich auf die Stufen, die hinunter zur dezent ausgeschilderten und etwas versteckten Bar führen, begibt, darf sich auf einen besonderen Abend freuen, der das Trinken zu einem echten Spektakel macht. Serviert werden theatralische Drinks, die dampfen, sprudeln, brennen, leuchten und z.B. in einer geheimnisvollen Schatztruhe, auf einem funkensprühenden Astronauten oder in einem Totenkopf-Glas (der „Schwabinger Killer“ ist absolut empfehlenswert) angerichtet werden. Die Getränke werden hier wahrlich zelebriert, hier stimmt jedoch auch die Qualität, und das Preis-Leistungs-Verhältnis – von 12 € bis 29 € ist alles dabei – ist absolut gerechtfertigt. Einfach ohne Reservierung vorbeikommen und einen Platz in der, bei Insidern sehr beliebten, Bar ergattern. Biedersteiner Straße 6, 80802 München callsoul-breakingbar.de

Zephyr Bar

Wer die kleine, aber feine Zephyr Bar in der Baaderstraße 68 im Glockenbachviertel noch nicht kennt, sollte ihr unbedingt einen Besuch abstatten. Der Barchef Lukas Motejzik und sein Team kreieren in einem entspannten und eher schnörkellosen Ambiente wahre Geschmacksexplosionen im Glas. In der preisgekrönten, kreativ gestalteten Barkarte aus Holz findet man ausgefallene Drink-Kompositionen. Serviert werden diese in edlen Gläsern, liebevoll mit Blüten, Früchten, Marshmallows und Federn on top oder auch mal kreativ in der Asia-Take-away-Box. Für den einen oder anderen Drink steigt auch mal Rauch über der Bar auf und der Duft von gesmokten Kräutern erfüllt den Raum. Ob hipper Student, Geschäftsfrau oder Wochenendtourist: in der Zephyr Bar genießt ein buntes Publikum die ausgefallenen Drinks. Übrigens: Auch hier werden Reservierungen nicht angenommen, also einfach vorbeischauen und sein Glück probieren. Tipp: Wer früh(er) kommt, hat hier die besseren Chancen, denn die Bar bietet nicht viele Sitzplätze und ist sehr gefragt.

Baaderstraße 68 80469 München zephyr-bar.de


15 ADVERTORIAL

VORANKÜNDIGUNG

Vorhang auf: Für Häuser, die alle glücklich machen. Wenn Sie ein Traumhaus ganz nach Ihren Wünschen gestalten könnten – wie würde es aussehen?

Unverblindliche Illustrationen mit Sonderausstattung

Wahrscheinlich so wie die beiden schmucken Einfamilienhäuser im familienfreundlichen Puchheim vor den Toren Münchens! Dank der ansprechenden Architektur mit wohnlichen Erkern und bodengleichen Fenstern, der sorgfältigen Planung bis ins kleinste Detail und der vielen besonderen Extras kann man gar nicht anders, als sich bereits auf den ersten Blick zu verlieben.

ADRESSE WOHNT YP GESAMTWOHNEINHEITEN ZIMMERANZAHL

FORMHAUS Gesellschaft für Grundstücksentwicklung mbH Platzl 1a | 80331 München | T. 089 5505 957 00 www.formhaus.de

WOHN-/NUTZFL ÄCHE K ATEGORIE

Schulweg 8, 82178 Puchheim Einfamilienhaus 2 ab 5 Zimmer ab 282 m² Gehoben


ADVERTORIAL

DER NEUE DERZBACH HOF

Der neue „Dorfplatz“: Auf der Sitzbank unter einer Linde können Hofbewohner und Passanten verweilen.

STADT LAND HOF Erbaut 1751, ist der Derzbachhof das älteste erhaltene Bauernhaus Münchens. Mit der spätgotischen Kirche Heilig Kreuz, dem Forstamt, dem Alten Wirt und der Schule bildet er das denkmalgeschützte Dorfkernensemble Forstenried. Dank des baulichen Erbes hat sich der Ort bis heute dörfliche Qualitäten erhalten. Das historische Bauernhaus ist ein wertvolles Relikt, das daran erinnert, wie eng München mit seiner ländlichen Vergangenheit verflochten ist.

gehalten und auch das Innere ist geprägt von den Materialien des historischen Bauernhauses.

DER GROSSE GEMEINSCHAFTSGARTEN Um möglichst viel Grünraum zu erhalten, nimmt der Neubau nur rund ein Fünftel des Hofgrundstücks ein. Der übrige Teil wird zum großen Garten, in dem die Hofbewohner gemeinsam Gemüse anbauen, am Feuerring grillen, auf Holzdecks zwischen Obstbäumen entspannen oder sich sogar ein Frühstücksei aus dem hofeigenen Hühnerstall holen können.

EIN DENKMAL VOLLER LEBEN

ATTRAKTIVER WOHNRAUM UNTERM DACH

Seit 2019 wird der marode Hof in enger Abstimmung mit dem Landesamt für Denkmalschutz saniert und das Grundstück behutsam um einen Neubau mit 17 Wohnungen erweitert. Alt und neu stärken sich hier gegenseitig: Ein tragfähiges Konzept, einerseits das Denkmal zu retten und zugleich neuen Wohnraum zu schaffen.

Nur noch eine Wohnung ist im Neubau verfügbar: Die barrierefreie 3-Zimmer-Wohnung im Dachgeschoss bringt mit 93,51 qm neben einem luftigen Wohn-Essbereich zwei Schlafräume mit und ist mit zwei Bädern und Gäste-WC ausgestattet – perfekt für eine Familie. Große Fenster, Parkett und Fußbodenheizung unterstreichen das einladende Ambiente. Eine schöne Loggia öffnet den Wohnraum zur Natur. Die Ausstattung stammt von der Badarmatur bis zur Video-Gegensprechanlage von namhaften, qualitätsbewussten Herstellern.

Im Zentrum der Umnutzung des alten Bauernhauses steht die Idee der Gemeinschaft: Aus Küche und Speisekammer wird eine Hofküche, aus der Bauernstube ein Veranstaltungsort. In der „Guten Stube“ können Hofbewohner gemeinsam arbeiten, in der ehemaligen Schlafkammer Gäste einquartiert werden. Wie der historische Altbau ist auch der Neubau ein Holzhybridbau. Mit seiner durchgehenden Holzfassade erinnert er an das vertraute Motiv historischer Landwirtschaftsgebäude der Region. Alle Fenster und Türen sind in Holz

Dank des PKW-Aufzugs und der Tiefgarage mit Einzelstellplätzen ist für einen barrierefreien Zugang gesorgt. Die ausgezeichnete Infrastruktur Forstenrieds bietet zudem eine hervorragende Nahversorgung: Hier lässt es sich bestens versorgt und ideal an die City angebunden wohnen.


17

NOCH MEHR GEMEINSCHAFT: NEUES WOHNPROJEKT IN BERG AM STARNBERGER SEE Sie sind auf der Suche nach außergewöhnlichen Wohnformen mit dem gewissen Etwas? Im begehrten Ort Berg am Starnberger See plant Euroboden eine Wohnanlage, in dem Sharing ebenfalls groß geschrieben wird: Das Projekt Schatzlgasse bietet 24 Galeriehäuser mit 3-6 Zimmern, eingebettet in einen weitläufigen Gemeinschaftsgarten. Seeblick und luxuriöse Add-Ons wie gemeinschaftlicher Spa-Bereich, Fitness, Kino, Spielplatz und Elektroboot mit Liegeplatz inklusive. Vertriebsstart: Frühjahr 2022

ADRESSE WOHNT YP PREIS ZIMMERANZAHL WOHNFL ÄCHE BEZUGSFERTIG K ATEGORIE OBJEKT-ID

Forstenrieder Allee 179, 81476 München / Forstenried Dachgeschosswohnung, Eigentumswohnung 1.215.000 € 3 Zimmer 93,51 m² Sommer 2022 Gehoben neubaukompass.de/20004

KONTAKT VERTRIEB EUROBODEN ARCHITEKTURKULTUR Baldestraße 5, 80469 München T+49 (0) 89.20 20 421 - 20 kontakt@euroboden.de www.derzbachhof.euroboden.de


GASTRO-GEHEIMTIPP

BRASSERIE THI: FINE DINING ZWISCHEN PARIS UND VIETNAM (IR) Sie lieben gehobene Cuisine mit extravaganter Note? Dann dürfte das erst vor einigen Monaten eröffnete Restaurant Brasserie Thi in der Bräuhausstraße 8 eine spannende neue Adresse für Sie sein. Die beiden Geschäftsführer und Brüder Thi und Vu Nguyen, deren Wurzeln in Vietnam liegen, setzen bei ihren Kreationen auf „raffinierte französische Küche mit feinen Asia-Aromen“ und vereinen damit zwei der beliebtesten und facettenreichsten Küchen auf eine raffinierte Art und Weise. Unsere Redakteurin Isabel Röhm war neugierig und wollte erfahren, was es mit der Fusionsküche auf sich hat …

schiedliche Aromen und Gewürze aufeinandertreffen und das man selbst erleben muss – liebevoll angerichtet serviert und beim Genießen der Speisen stets für das Getränkewohl gesorgt. Für den krönenden Abschluss hatte ich bei den Dessert-Kompositionen die Qual der Wahl zwischen der weißen Schokolade mit Miso und Grapefruit und dem Kokospanacotta mit Maracuja. Wer nicht ganz so den süßen Zahn hat, konnte den Abend mit einem feinen Brie mit Yuzu und Pumpernickel ausklingen lassen.

Gehobene Küche im stilvollen Rahmen

Weil zum perfekten Essen auch die richtige Wein-Begleitung nicht fehlen darf, kommen hier auch WeinLiebhaber mit einer fulminanten, handverlesenen Weinkarte des Sommeliers voll auf ihre Kosten. Auch Classic Drinks, wie Campari Soda oder Gin Tonic, sind auf der Getränkekarte zu finden.

Bereits beim Betreten des Restaurants begeistert das edle, cosy Ambiente. Hübsche Holztischchen im Brasserie-Stil, gemütliche Leder- und Samt-Sitzbänke, dunkelgrüne Polsterstühle und stylishe Messing-Leuchten repräsentieren eine moderne Gemütlichkeit. Französischer Charme, gepaart mit einem Hauch Art-déco-Glamour, lädt zum Wohlfühlen ein. Am Platz angekommen, habe ich den Abend mit einem Glas Champagner gestartet und einen Blick in die Speisekarte geworfen. Zu finden ist hier eine kleine, feine Auswahl, bei der sofort der kreative Zutaten-Mix auffällt. Ich entschied mich als Vorspeise für den gebratenen Spitzkohl mit Matcha und Kürbiskernen und als Hauptgericht für den Skrei mit Alpenkaviar, japanischem Senf und Karotten – wobei auch die Rinderbacke, serviert mit Grünkohl, fermentierter Sojabohne und Bao Bun sowie der geschmorte Sellerie mit getrockneten Aprikosen und Trüffel äußerst verlockend klangen. Bevor es losging, gab es zur kulinarischen Einstimmung einen Gruß aus der Küche, bestehend aus einem Topinambursüppchen, würzigen Parmesancrackern und feinen Tatar-Happen. Anschließend wurden die Vorspeise und später die Hauptspeise – beides ein absolutes Geschmackserlebnis, bei dem unter-

Fazit: Wer das Besondere schätzt, Fusionsküche spannend findet, Wert auf ein stilvolles Ambiente legt und auch bereit ist, etwas mehr zu bezahlen (die Vorspeise lag bei 15,50 €, die Hauptspeise bei 30,50 € und das Dessert bei 13,50 €), für den ist die Brasserie Thi definitiv einen Besuch wert. Ob zum Lunch oder Dinner: Hier wird mit Leib, Seele und Top-Zutaten gekocht, der Service ist spitze, und man wird dank stetig wechselnder Karte, die angepasst auf saisonale Zutaten ist, immer wieder neu überrascht. Bräuhausstraße 8 I 80331 München Mo–Do: 12–22 Uhr Fr: 12–23 Uhr, Sa: 14–22 Uhr brasserie-thi.de


ADVERTORIAL

Nachhaltiges Bauen – in der Falle zwischen Planung und Wirklichkeit Der Klimaschutz steht in der ständigen Debatte und das Thema Nachhaltigkeit im Bauwesen ist daher aktueller denn je. So wächst der Wunsch und auch der gesellschaftliche Druck zu nachhaltigen und energiesparenden Häusern. Laut dem Koalitionsvertrag der neuen Bundesregierung soll das Bauen und Wohnen der Zukunft bezahlbar, klimaneutral, nachhaltig, barrierearm und innovativ gestaltet werden. Eine Online-Befragung unter Projektentwicklern zum Thema Nachhaltigkeit zeigte neben einer hohen Motivation, ökologische Verfahren aufzugreifen, auch zahlreiche Hürden auf dem Weg zu nachhaltigem Bauen. Als Haupthindernis nennen ca. 65 % damit verbundene höhere Kosten.

66,6

80 % 70 % 60 %

10 % 0%

Nicht ausreichend informiert

Zusätzliche Regularien

28,8

Keine eigenen Erfahrungswerte

14,2

30 % 20 %

30,9

50 % 40 %

28,7

Erfahren Sie mehr über Kenntnis und Anwendung nachhaltiger Bauweisen in unserem Report. Scannen Sie dazu einfach den QR Code.

Welche Gründe halten Sie am stärksten von der Durchführung nachhaltiger Bauprojekte ab?

11,9

Bisher hatte die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) sowie die Bundesanstalt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) für solche Bauvorhaben durch eine Vielzahl von Förderprogrammen Abhilfe geschaffen. Nach einem plötzlichen Stopp dieser Förderprogramme für energieeffiziente Immobilien ist aktuell noch keine Lösung für eine zukünftige Unterstützung bekannt. Allerdings kann die Politik nicht bloß ein Umdenken fordern, sondern muss dann auch Hilfen in Form von Förderungen zur Verfügung stellen. Anders ließe sich das Ziel von nachhaltigem UND bezahlbarem Wohnen nicht umsetzen.

Längere Genehmigungs- und Bauphasen

Höhere Kosten

Sonstiges

Als Projektentwickler mit einem eigenen dezentralen Energieversorger stellen wir fest, dass es erhöhte Anforderungen an komplexe und technische Lösungen gibt. Auch steigt der Druck auf institutionelle Käufer, nachhaltige Immobilien in ihr Portfolio aufzunehmen. Hier ist der aktuell fehlende gesetzlichen Rahmen notwendig, um sicher planen zu können und den dringend benötigten Wohnraum zu schaffen. Marcus Florek, Luana AG – wendet als Projektentwickler mit Unterstützung von EVDI nachhaltige Bauweisen an.

KONTAKTIEREN SIE UNS: projektentwickler@ev-digitalinvest.de www.ev-digitalinvest.de

19


ADVERTORIAL

Aubing: Familienglück mit viel Naherholung Radfahrer eine Vielzahl an Wegen und Grünflächen, die zu Erkundungstouren einladen. Die Kinderherzen lässt der Spielplatz Aubinger Lohe höherschlagen. Kein Wunder, dass die Landeshauptstadt München für den in westlicher Stadtrandlage befindenden Stadtbezirk 22 Aubing-Lochhausen-Langwied den hohen Anteil an Kindern und Jugendlichen hervorhebt – Aubing gilt durch die schnell erreichbaren Kindergärten, Kitas und Schulen nicht umsonst als äußerst familienfreundlich. Ein Paradies für Familien!

Badespaß im Langwieder See

Der Langwieder See: eine Oase für Familien

Immer mehr Menschen, die in der Isar-Metropole auf der Suche nach einem Zuhause sind, zieht es in den aufstrebenden Münchner Westen. Insbesondere Aubing hat sich als lebenswerter Wohnstandort etabliert – zwischen beschaulicher Idylle und pulsierendem Großstadtleben. Kommen Sie mit auf einen Rundgang durch das besonders auch bei Familien mit Kindern beliebte Aubing – ein Neubauprojekt in der Planung schafft den passenden Wohnraum für vielfältige Ansprüche. Wer in Aubing wohnt, verspürt noch heute den ländlichen Charme im historischen Dorfkern der ehemaligen Gemeinde. Denn in Alt-Aubing hat sich die traditionelle Mittelpunktfunktion als Quartierszentrum für die Grund- und Nahversorgung erhalten. Pittoresk mutet die unter Denkmalschutz stehende gotisch-barocke Pfarrkirche St. Quirin an, die 1489 geweiht wurde. Auch andere Bauwerke repräsentieren bis heute das ursprüngliche Aubing, z.B. der Aubinger Wasserturm, ein rund 40 Meter hohes Industriedenkmal und Wahrzeichen.

Aubinger Lohe: Naherholung für Klein und Groß

Bekannt ist Aubing allen voran für das Naherholungsgebiet Aubinger Lohe. Das 1,8 km² große Naturgebiet ist eines der beliebtesten Naherholungsgebiete im Westen Münchens. Hier finden Spaziergänger, Wanderer und

Gleichermaßen beliebt bei Groß und Klein ist ein weiteres Naherholungsgebiet der Aubinger: der Langwieder See. Münchens zweitgrößter Badesee lädt im Sommer zu Badespaß in der Natur ein. Viel Platz für Erholung bieten die Liegewiesen, während die Volleyball- und Fußballplätze, der Kinderspielplatz, eine Minigolfanlage und eine Grillzone zu abwechslungsreicher Freizeitgestaltung einladen. Angrenzend an das Ufer des Sees liegt das Hotel Langwieder See. Das dazugehörige Restaurant mit Seeblick, Biergarten und einer Seeterrasse am Wasser vermittelt pures Urlaubsflair –

Das älteste Gebäude Aubings, die Kirche St. Quirin.


21

INDIVIDUELL ANSPRUCHSVOLL VERLÄSSLICH

BAUSTART ERFOLG

LUXURIÖSE EIGENTUMSWOHNUNG

IN MÜNCHEN WALDTRUDERING

weniger als 30 Fahrminuten vom Marienplatz

Zurück im beschaulichen Aubing: Unter dem

entfernt. Von Aubing ist der Langwieder See – der mit dem benachbarten Lußsee und dem Birkensee die Langwieder Seenplatte bildet – eine Radtour von weniger als 10 Kilometern entfernt. Wie wäre es mit einem Sprung ins kühle Nass nach Feierabend? Auch per Auto oder S-Bahn sind die Seen schnell erreichbar. Praktisch im Sommer: Bei Badewetter fährt der Badebus zum Langwieder See, los geht die Fahrt zum Ausflugsziel ab dem S-Bahnhof Lochhausen.

Motto „Wir bauen München – seit 75 Jahren“ hat die Hönninger Wohnbau GmbH dort ein familienfreundliches Neubauprojekt in der Planung. Das Team von Hönninger Wohnbau freut sich auf den Kontakt mit Ihnen!

Die naturnahe und familienfreundliche Lage Aubings liegt auf der Hand. Hinzu kommt die optimale Anbindung an die Münchner Innenstadt: In ca. 20 Minuten sind Sie mit der S-Bahn von Aubing aus im Herzen Münchens auf dem Marienplatz. Weniger als 5 Minuten sind es per S-Bahn nach Pasing mit bester Infrastruktur wie dem 150 Geschäfte umfassenden Shopping-Center Pasing Arcaden am quirligen Bahnhofsplatz.

Ihre Ansprechpartner: Verkauf: Ralf Mejovsek | Telefon: 089 379 181 650 | wohnbau@hoenninger.de Grundstückseinkauf: Adrian Hönninger | Telefon: 08091 5508-111 | a.hoenninger@hoenninger.de

WIR BAUEN MÜNCHEN – SEIT 75 JAHREN www.hoenninger-wohnbau.de

KONTAKT Ralf Mejovsek, IMMOVALERE Telefon 089 379 181 650 wohnbau@hoenninger.de www.hoenninger-wohnbau.de


Kunstvoll ins Frühjahr

(KF) Wenn das Frühjahr in München Einzug hält, laden viele Parks und Seen zum Spazierengehen ein. Nach den tristen Wintertagen und bewegten Monaten ist aber auch neue Inspiration mit viel Farbe oder spannender Technik wunderbar. Ab ins Museum! Ob Sie der Münchner Clubkultur nachspüren möchten, Neues über die Herausforderungen der Künstlichen Intelligenz erfahren wollen oder auf ein farbgewaltiges Kunsterlebnis setzen: Lassen Sie den Alltag hinter sich und tauchen Sie ein in die Welt der Kunst, Subkultur und Wissenschaft.

NACHTS. CLUBKULTUR IN MÜNCHEN Kommen Sie mit auf eine Zeitreise! Das Stadtmuseum nimmt uns in der hybriden Ausstellung „Nachts. Clubkultur in München“ zu einem Streifzug durch das Münchner Nachtleben von der Nachkriegszeit bis in die Gegenwart mit. Entdecken Sie faszinierende Sammlerstücke und schrille Outfits sowie Fotografien von legendären Orten und Protagonisten der Münchner Clubnächte. Hier werden das Atomic Café, der Club Morizz, das Ultraschall II oder die Registratur wieder zum Leben erweckt – inklusive Sound- und Videoinstallationen. Seien Sie Gast bei Freddie Mercurys Geburtstagsfeier im Mrs. Henderson im Glockenbachviertel, beim letzten Konzert von Nirvana im Terminal 1 am alten Flughafen Riem oder beim Auftritt von Jimi Hendrix im Beat-Keller Big Apple. Auch das ist München … MÜNCHNER STADTMUSEUM St.-Jakobs-Platz 1, 80331 München Die Ausstellung läuft bis 01.05.2022

KI.ROBOTIK.DESIGN

BRÜCKE & BERLINER SECESSION

Was bringt die Zukunft? Werden wir in einer Welt leben, die von Künstlicher Intelligenz gesteuert wird? Begleiten Roboter unseren Alltag? Werden Mensch und Roboter einmal in einer Symbiose leben? Können Roboter fühlen? Diesen Fragen widmet sich eine Ausstellung in der Pinakothek der Moderne, die Prof. Dr. Sami Haddadin von der Munich School of Robotics and Machine Intelligence der TU mit seinem Team konzipiert hat. Die Ausstellung führt uns in die Entstehung, Gegenwart und Zukunft von „KI.Robotik.Design“ ein. Das Highlight: Prof. Dr. Sami Haddadin hat die Paternoster-Aufzüge in eine Maschine integriert, in der miteinander verbundene, von Menschen gesteuerte Roboter ein scheinbar endloses Dokument erstellen. Hier ist die erste menschlich-kollektiv gesteuerte Maschine zu erleben.

Am 2. Mai 1898 wurde die „Berliner Secession“ als Gegenpol zum konservativen akademischen Kunstbetrieb gegründet und innerhalb weniger Jahre wurden die Berliner Impressionisten zur tonangebenden Kunstvereinigung. Mit der künstlerischen Weiterentwicklung vieler Mitglieder kam es zu Berührungspunkten mit dem Expressionismus der „KG Brücke“. Eine Ausstellung im Buchheim Museum der Phantasie spürt den künstlerischen Gemeinsamkeiten und Unterschieden der Gruppen nach. Zu sehen sind Werke u.a. von Max Liebermann, Lovis Corinth und Max Beckmann. Tipp für Familien: Am Samstag und Sonntag ist das „Labor der Phantasie“ in der MS Phantasie geöffnet. Dort können Kinder ab 6 Jahren eigene Kunstwerke erschaffen, während ihre Eltern sich den Wegbereitern der klassischen Moderne widmen.

PINAKOTHEK DER MODERNE Barer Straße 40, 80333 München Die Ausstellung läuft bis 18.09.2022

BUCHHEIM MUSEUM DER PHANTASIE Am Hirschgarten 1, 82347 Bernried am Starnberger See Die Ausstellung läuft bis 26.06.2022


23

Guter Grund für ein schönes Leben

ADVERTORIAL

FORMHAUS steht seit Jahrzehnten für komfortables Wohnen. Von der Planung über die persönliche Beratung bis hin zur Erstellung Ihrer Traumimmobilie betreuen wir Sie kompetent während des gesamten Kaufprozesses. Wir bauen mit einem Blick für die Details, die ein Neubau-Zuhause nicht nur schön, sondern auch nachhaltig machen. Als erfahrener mittelständischer Projektentwickler bieten wir Ihnen ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Qualität und Sicherheit. Unsere hohen Ansprüche an Ästhetik, Liebe zum Detail und eine auf Ihre Wünsche zugeschnittene Planung schaffen alle Voraussetzungen, um Ihren Traum vom eigenen Zuhause Wirklichkeit werden zu lassen. Mit jedem neuen Projekt realisieren wir in München und der Region ein neues Stück lebenswerte Zukunft. Elegante Architekturkonzepte treffen bei uns auf eine fortschrittliche Bauweise und eine hochwertige Ausstattung, die Komfort und Qualität vereint. Wir bauen fürs ganze Leben.

Grundstückstipps sind uns viel wert. Um auch weiterhin Wohnträume Wirklichkeit werden lassen zu können, sind wir auf der Suche nach bebaubaren Grundstücken. Kennen Sie Baugrund, der verkauft werden soll? Dann geben Sie uns doch einen Tipp! Ob in einem der Münchner Stadtviertel oder in einer der umliegenden Gemeinden, in urbaner oder naturnaher Lage, bebaut oder unbebaut: Sofern wir den Kauf dank Ihres Tipps realisieren können, belohnen wir Sie dafür großzügig!

FORMHAUS Gesellschaft für Grundstücksentwicklung mbH Platzl 1a I 80331 München I T: 089 5505 957 00 www.formhaus.de


UNZÄHLBARE KOMBINATIONSMÖGLICHKEITEN FÜR WOHNUND ARBEITSWELTEN

Das Bosse modul space System At home. At work. Die Grenzen zwischen dem entspannten Wohlfühlort daheim und dem professionell ausgestatteten Arbeitsplatz im Homeoffice verschwinden aktuell immer mehr. Eine Brücke zwischen der Wohnund Arbeitswelt in den eigenen vier Wänden schlägt das Bosse modul space System. Dieses bietet Ihnen mit modernen und vielfältig einsetzbaren Möbeln in jedem Raumbereich facettenreiche, individuelle Einrichtungslösungen. Inspiriert vom Bauhaus, steht Bosse heute mehr denn je für zeitloses Design im Homeoffice ebenso wie in Wohn- und Schlafräumen. Gegründet 1964 in Höxter, spezialisierte sich der Hersteller früh auf die Entwicklung innovativer Systemschränke und -trennwände. Bereits 1980 entwarf das Unternehmen die erste vom Gebäudekörper unabhängige Raum-inRaum-Lösung. Auf der internationalen Möbelmesse imm cologne präsentiert Bosse 2017 die ersten modul space Systemmöbel, inspiriert von der Design-Ikone Le Corbusier. Dieser bereicherte neben seiner Tätigkeit als Architekt, Maler und Bildhauer die Welt des Möbel-Designs um funktional-elegante Stücke von bleibendem Wert. Das perfekte Zusammenspiel von Form und Funktion und der Fokus auf das Wesentliche ermöglicht moderne Eigenständigkeit in jedem Arbeits- und Wohnbereich.

Bosse modul space steht für Individualität – für Sie persönlich gebaut. Die vielseitigen Stauraumlösungen mit ansprechenden Holz- und Glasoberflächen oder Farben, inklusive einer Edition Les Couleurs Le Corbusier finden im Wohn- und Esszimmer ebenso ihren Platz wie im modernen Homeoffice. Das Baukastensystem Bosse besticht durch seine nahezu unbegrenzte Modularität, mit der sich unterschiedlichste Einrichtungslösungen realisieren lassen. Durch das Tragrohrsystem lässt sich Bosse modul space an alle räumlichen Gegebenheiten anpassen. Wechselbare Paneele, Knoten und Rohre ermöglichen jederzeit Änderungen an Material, Größe und Funktion. Für eine langlebige und abwechslungsreiche Nutzung über Generationen hinweg.


„Ein Möbelsystem für alle Generationen“

ADVERTORIAL

INTERVIEW MIT THOMAS KNEZEVIC Thomas Knezevic ist Inneneinrichter und setzt seit vielen Jahren auf die Systemmöbel von Bosse. Weshalb das so ist, lesen Sie im Interview. Warum gehören Bosse Systemmöbel zu Ihren Favoriten? Thomas Knezevic: Der Anspruch an Produkte, Umgebung und Funktionalität ist heutzutage größer denn je. Insbesondere Lebensräume, sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Umfeld, müssen einen Mehrwert bieten, der über das bloße Einrichten hinausgeht: Ästhetik, Technik, Nachhaltigkeit, Haptik, Individualisierung, Ergonomie, um nur ein paar Punkte zu nennen. Mit dem Stauraumsystem modul space lassen sich Möbel konfigurieren, mit denen Menschen ihre Räume nach ihren persönlichen Vorlieben und auch nach gegebenen Anforderungen gestalten können. Ihre rundum hochwertige Verarbeitung ist aus jedem Blickwinkel ein optischer Genuss. Bosse Möbel sind also, ganz im Sinne des Bauhaus, auch auf ihre Art ein Statement. Wem würden Sie diese Möbel besonders empfehlen? TK: Meiner Meinung nach ist das ein generationenund zweckübergreifendes Möbelsystem. Entwickeln Sie Ihre Idee und Sie können von Jung bis Alt, verspielt bis seriös, farbenfroh bis dezent, emotional bis technisch usw. praktisch jede Einrichtungslösung generieren! Ein weiterer Vorteil von modul space ist seine Wandelbarkeit. Alle Paneele können getauscht oder ergänzt werden. Ist da heute noch ein offenes Fach für Ordner kann nachträglich eine Türe, Schubladen oder eine Klappe eingebaut werden.

und Schiebetüren, Schubladen, Klappen usw. sind konfigurier- und lieferbar. Die Fronten werden aus Holzplattenmaterial gefertigt, d.h. die Oberflächen können mit hochwertigem Schichtstoff oder Echtholzfurnier belegt und auch lackiert werden. Aber auch Glas (klar, mattiert oder lackiert) steht zur Verfügung, mit dem sich reizvolle Farb-, Licht- und Stimmungssituationen schaffen lassen. Und etwas, das es nur bei Bosse gibt, ist die Black Edition mit Systemstreben in der Oberflächenausführung schwarz, die dem Möbel zusätzlich einen edlen Look verleihen. Ihre Firma hat eine über 20-jährige Geschichte – Wie würden Sie Ihre Philosophie beschreiben? TK: Das Allerwichtigste für mich ist, mit Neugier, Leidenschaft und Respekt an etwas heranzugehen. Die Vorstellung der Kundinnen und Kunden zu erkennen, gemeinsam das dazu passende Konzept entwickeln und für eine stimmige Umsetzung sorgen. Eine direkte und schnelle Kommunikation gehört dabei ebenso dazu wie eine verlässliche Handlungsweise.

Welches sind die Hauptunterscheidungsmerkmale der Bosse Systemmöbel? TK: Im Vergleich zu anderen modularen Möbelsystemen sehe ich folgende prägnante Punkte: Alle gängigen Frontausprägungen wie z.B. offene Fächer, Dreh-

KONTAKT: Knezevic GmbH Obermarkt 11 82515 Wolfratshausen info@knesevicgmbh.com T. 08171 – 488 27 27

25


IM KOMMEN:

Neubauten in Holz-Hybrid-Bauweise (FD) Die Holzbauweise ist längst in München etabliert – verfügt die bayerische Landeshauptstadt doch nach eigenen Angaben über die größte zusammenhängende Holzbausiedlung Deutschlands im Prinz-Eugen-Park, bestehend aus rund 570 Wohnungen. Der Rohstoff Holz als ökologische Alternative zu Beton und Stahl kommt bei Neubauten immer häufiger zum Einsatz. In diesem Zusammenhang ist oft von der Holz-Hybrid-Bauweise die Rede. Was bei einem Hybrid-Auto die Mischung aus einem Elektro- und Verbrennungsmotor ist, kann bei einem Holz-Hybrid-Bau die Kombination aus tragenden Beton-Innenwänden und Holz-Außenwänden sein. Ein Bericht über die hybride Holzbauweise anhand eines

Neubaus, der als Teil einer neuen Quartiersentwicklung im Werksviertel München entsteht – „i8“ auf dem „iCampus“. Bereits jetzt entstehen einige Neubauten in Holz-Hybrid-Bauweise oder befinden sich zumindest schon in der Planung. Das erste Holz-Hybrid-Ensemble mit Wohn- und Bürogebäuden im innerstädtischen Raum Münchens wächst derzeit in Neuhausen. Dahingegen soll am Ostbahnhof 2023 der Baubeginn für das Holz-

Hybrid-Gebäude „i8“ als Teil des „iCampus“ – ein neues Quartier im Werksviertel München – erfolgen. Der Campus umfasst zehn Gebäude, in denen auf einer Gesamtfläche von 110.000 m 2 Büro- und Gewerbeflächen geschaffen werden. Holz-Hybrid „i8“: skandinavisches Design trifft auf nachhaltige Bauweise Das 20.000 m 2 umfassende Gebäude „i8“ ist an der August-Everding-Straße als südöstliches Tor zum „iCampus“ im Werksviertel geplant. Mit dem Holz-Hybrid-Gebäude trifft skandinavisches Design auf eine nachhaltige Bauweise, kündigt der für den „iCampus“ verantwortliche Münchner Projektentwickler R&S Immobilienmanagement GmbH an. Der Entwurf stammt von C.F. Møller Architects aus Dänemark – das Architekturbüro hat sich unter anderem auf Gebäude mit Holztragwerken spezialisiert. Übrigens: Die R&S Immobilienmanagement GmbH als Projektentwickler des „iCampus“, eine eigenständige Tochter der Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, gehört zu den Eigentümern des Werksviertels. Das dänische Architekturbüro berichtet über seine Pläne für den Neubau „i8“, bei dem überwiegend die hybride Holzbauweise zum Tragen kommen soll. Vorgesehen ist eine Fassade in einem gedämpften Grünton, die aus recyceltem Aluminium besteht. Das Fassadensystem ermöglicht Energieeinsparungen durch einen außen liegenden Sonnenschutz und eine natürliche Lüftung, zudem reduziert es Lärm und andere Immissionen. Besonders heben die Architekten das gute Innenklima mit ausreichend Tageslicht und guter Raumakustik hervor. Im großen Atrium bestimmen die Holzelemente und die geschliffenen Betonböden das Ambiente. Erwähnenswert ist zudem, dass der Bürokomplex „i8“ ein hohes Maß an Flexibilität bietet und Räume beherbergt, die als


27

Einzel- oder Teambüros sowie in beliebiger Kombination als variable Flächen gestaltet werden können. Die Fertigstellung für das Holz-Hybrid-Gebäude „i8“ ist für 2024 geplant – lediglich ein Jahr nach dem anvisierten Baubeginn. Das dürfte in erster Linie an der hybriden Holzbauweise liegen, die einen schnellen Bau durch vorgefertigte Holzbauteile möglich macht. Stadtentwicklungsplan 2040: Förderung des Holzbaus Es ist davon auszugehen, dass das Münchner Stadtbild in den kommenden Jahren durch weitere nachhaltige Neubauten in Holz-Hybrid-Bauweise bereichert wird. Denn nach städtischen Angaben hat sich München das Ziel gesetzt, bis 2035 klimaneutral zu sein – eine Entscheidung, die auch auf die Baubranche Einfluss hat. Darüber hinaus wurden im Stadtentwicklungsplan 2040 (STEP2040) sechs Handlungsfelder festgelegt, ein Punkt ist: „München setzt auf klimaneutrale Quartiere und erneuerbare Energien.“ Zu den Strategien und Maßnahmen gehört auch die Förderung des Holzbaus – hier kommt wieder die HolzHybrid-Bauweise ins Spiel.


Ein neuer Stadtteil für München

Wohnraum für bis zu 30.000 Personen soll die städtebauliche Entwicklungsmaßnahme (SEM) im Münchner Nordosten schaffen – und noch mehr als das. Aktuelle Pläne für das Großbauprojekt sehen einen neuen Stadtteil mit Geschäften, Kultureinrichtungen und weitläufigen Grünanlagen vor. Doch die ehrgeizigen Pläne treffen nicht nur auf Zustimmung. München steht hoch im Kurs. Seit Jahren ist der Zuzug von Menschen, die von der hohen Lebensqualität in der Isarmetropole angelockt werden oder aus beruflichen Gründen eine Wohnung in der Stadt benötigen, ungebrochen hoch. Genauso kontinuierlich steigen Mieten und Immobilienpreise. Für die Stadt heißt das: Sie braucht dringend neuen, bezahlbaren Wohnraum. Geht es nach der grün-roten Rathauskoalition in München, soll dieser schon bald im Münchner Nordosten entstehen. Hier, östlich von Daglfing, Englschalking und Johanneskirchen, ist ein komplett neues Stadtviertel geplant – mit Wohnungen, Gewerbe- und Büroflächen. Optimisten sehen einen Start der Bauarbeiten ab 2030 im Rahmen des Möglichen. Läuft alles rund, könnten ab Mitte des kommenden Jahrzehnts dann die ersten Bewohnerinnen und Bewohner einziehen. Davor gibt es allerdings einige Streits zu schlichten und viele Entscheidungen zu fällen.

Ein altes Projekt in neuer Gestalt

Bereits 2008 gab es einen ersten Grundsatzentschluss für eine städtebauliche Entwicklungsmaßnahme im Münchner Nordosten. Seitdem wurde das Gebiet erweitert. Es gab eine Bürgerbeteiligung und erste Konzepte, die wieder verworfen wurden. Schließlich entschloss sich der Stadtrat im Februar 2019, einen städtebaulichen Ideenwettbewerb zu veranstalten. Anfang 2020 wurden die Ergebnisse präsentiert. Ob der Sieger, ein Entwurf von rheinflügel severin aus Düsseldorf und bbz landschaftsarchitekten aus Berlin, als Grundlage für weitere Planungen verwendet wird, ist bis heute (Stand Februar 2022) nicht zu 100% entschieden. Dieses Konzept sieht vor, dass das neue Stadtviertel Stück für Stück entstehen soll – bzw. Abschnitt für Abschnitt. Das gibt den Menschen, die bereits viele Jahre unweit des besagten Areals leben, die Möglichkeit, sich peu à peu mit dem Projekt „anzufreunden“.


29

Der Widerstand gegen die SEM

Klimaneutral - familienfreundlich - mit Badesee

Lebendig-bunt und generationengerecht, mit familienfreundlicher Architektur, umweltschonender Mobilität und ausgedehnten Grünflächen, so soll es im Münchner Nordosten einmal aussehen. Der schon angesprochene Siegerentwurf sieht vor, dass rund 300 der insgesamt 600 Hektar überbaut werden. Der Rest bleibt zur Erholung, für die Landwirtschaft und den in Daglfing traditionell großgeschriebenen Pferdesport – wobei auch hier die Reduzierung entsprechender Flächen zugunsten des Wohnungsbaus für hitzige Diskussionen sorgt. Ob und wann Teile der Reitsportanlagen „umgenutzt“ werden – noch scheiden sich die Geister, und eine endgültige Entscheidung steht aus. Insgesamt soll die Baumaßnahme acht Bauabschnitte und sogar einen Badesee umfassen. Für eine kompakte Bebauung dürfen Gebäude im Stadtteilzentrum bis zu neun Stockwerke aufweisen. Neben dem schon angesprochenen Wohnraum für bis zu 30.000 Personen sollen Geschäfte und Cafés entstehen, Kultur- und Bildungseinrichtungen, Jugendtreffs und Spielplätze. Ferner sieht das Konzept 10.000 Arbeitsplätze auf dem Gelände vor. Wichtig ist auch: Der „neue Nordosten“ soll klimaneutral werden – für ein Projekt dieser Größenordnung ein stolzes Ziel. Die Gegner des Bauvorhabens können diese Ambitionen aber nicht besänftigen.

Mittlerweile haben sich mehrere „Anti-SEM-Bündnisse“ in München und Umgebung gebildet. Dabei unterscheiden sich die Gründe für das Dagegensein. Einige Grundstückseigentümer*innen und Landwirte treibt die Angst vor Enteignungen um. Tatsächlich sind diese als letzte Konsequenz bei einer Stadtentwicklung möglich, wenngleich der Münchner Stadtrat immer wieder betont, dass er sie auf jeden Fall vermeiden will. Andere Gegner*innen des Bauvorhabens fürchten um die Lebensqualität im Münchner Nordosten. Dabei sind viele von ihnen nicht komplett gegen ein neues Stadtviertel, sondern in erster Linie gegen dessen geplante Dimensionen. Ob sie mit ihrem Widerstand Erfolg haben werden, ist fraglich. Zu sehr braucht man in München neuen Wohnraum. Das betont auch das Bündnis „Pro-SEM“. Es hat sich gebildet, um die Schaffung bezahlbaren Wohnraums in München über Stadtentwicklungsmaßnahmen zu unterstützen – eine sozial gerechte und nachhaltige Entwicklung vorausgesetzt.

So sehen die nächsten Schritte aus

Für das Frühjahr 2022 steht eine neue Beschlussvorlage zu dem ehrgeizigen Projekt an. So soll sich auf den Anfang 2020 gekürten 1. Preis des Ideenwettbewerbs festgelegt und entsprechende Nutzungsrechte sollen angekauft werden. Im Anschluss daran soll das Projekt in mehrere Teilbereiche unterteilt und ein Auftrag zur Vorplanung der verlängerten U4, die ebenfalls angedacht ist, erteilt werden. Außerdem werden weitere Gutachten erstellt im Hinblick auf Klima, Natur, Landschaft und Ausgleichsflächen sowie Gespräche mit den Grundstückseigentümern geführt. Es bleibt also noch einiges zu tun, ehe das Ziel, mit allen gemeinsam ein neues Stadtviertel zu entwickeln, Gestalt annimmt. Wir halten Sie in unserem Blog und diesem Magazin auf dem Laufenden, wie es im Nordosten der Landeshauptstadt mit einem der größten Münchner Entwicklungsprojekte weitergeht.


„Luxus ist eine Frage der verfügbaren Wohnfläche“ (KF) Der Faszination von Luxusimmobilien kann sich kaum jemand entziehen – auch wir nicht. Deshalb haben wir Michael Reiss, Geschäftsführer von München | Sotheby’s International Realty, gefragt, wie er Wohnluxus definiert. Ist es die High-End-Ausstattung? Der Stil? Die einzigartige Lage? Der Immobilienexperte erklärte uns, dass die beeindruckende Ausstrahlung von Luxusimmobilien im perfekten Zusammenspiel aller Details liegt. Der größte Luxus seien heute aber große Wohn- und Grundstücksflächen. Herr Reiss, in und um München findet man kaum Neubau-Immobilien, die Wohnluxus auf wirklich großer Fläche bieten. Lässt da das knappe Bauland Träume platzen? Michael Reiss: Es fehlt in der Tat an Bauland. Ich wünsche mir aber auch mehr Mut seitens der Bauträger. Viele haben Bedenken, statt auf ein klassisches Mehrfamilienhaus auf

Lichtkonzept. Fast immer haben unsere Kaufinteressenten auch eine Affinität zur Kunst. Die neue Immobilie wird also mit kostbaren Gemälden, Skulpturen oder Installationen geschmückt. Auch diesem Aspekt muss die Immobilie Raum geben. Die zu Recht anspruchsvolle Käuferschaft im Segment der Luxusimmobilien ist nur zu wenigen Zugeständnissen bereit. Geld mag für viele keine große Rolle spielen. Es wird aber nicht leichtfertig eine Immobilie gekauft, die nicht den eigenen, hohen Kriterien entspricht.

Worauf legen Ihre Kaufinteressenten besonderen Wert? MR: Eine ruhige Alleinlage im Grünen mit viel Abstand zum Nachbarn und am besten mit Seezugang, die Harmonie der exklusiven Ausstattungsdetails und viel Platz für die Familie stehen ganz oben auf der Wunschliste. Dazu kommen großzügige Räume mit hohen Decken, übergroße Fensterflä-

Wenn ein Ehepaar sich mit Ihnen auf die Suche macht oder einen Neubau plant: Wo setzt jeder sein Häkchen? MR: In der Regel legen beide Wert auf eine elegante Architektur und repräsentative Räume, in denen man in schönem Rahmen Gäste bewirten kann. Der Garten oder Park und der Ausblick auf die Natur müssen ebenfalls beeindrucken. Auch

sehr wenige Einheiten oder nur eine Einheit mit einer luxuriös großen Wohnfläche zu setzen – so wie sie Premiumimmobilien in internationalen Metropolen oder Urlaubsdestinationen mitbringen.

chen mit einem herrlichen Ausblick und ein professionelles


31 der Spiel- und Rückzugsbereich der Kinder sollte hell und großzügig sein. Besonders den Damen ist ein ausgedehnter Master-Bereich mit großem Schlafzimmer, Bad en suite und einer eleganten Ankleide wichtig. Darüber hinaus lassen sich viele für einen großen Wellness-Bereich, der eine wunderschöne Optik mit einer High-End-Ausstattung verbindet, begeistern. Für die Herren ist eine moderne Technik Grundvoraussetzung. Ob Bus- oder Sound-System, Smart-Home Technik, ein professionelles Licht-Konzept oder eine Multimedia-Vollausstattung mit Home Cinema: Das ist für Menschen mit großem finanziellem Spielraum selbstverständlich. Womit wir nicht erst seit den Corona-Lockdowns punkten können, ist, wenn die Häuser die Möglichkeit zum Home Working geben. Vielen Interessenten ist außerdem eine große Tiefgarage für mehrere Autos und Motorräder wichtig. Wenn hier kein Häkchen gesetzt werden kann, wird auch ein Weinkeller oder opulenter Swimmingpool dieses Manko nicht aufwiegen.

Welche Einrichtungstrends gibt es aktuell bei Bestandsund Neubauten der Luxusklasse? MR: Seit einigen Jahren geht der Trend zu naturbelassenen Materialien. Statt Feinsteinzeugböden oder -fliesen wählen viele nun Naturstein. Beim Massivholz-Parkett sind helle Töne wie Eiche gefragt. Da kommt eine Renaissance des Fischgrätmusters. Bei der Architektur ist ein modernisierter Bauhausstil beliebt. Alternativ wird häufig eine moderne Interpretation klassizistischer Villen gebaut. Man setzt eher auf Understatement und zeitlose Schönheit. Ausgesprochen begehrt sind parkähnliche Grundstücke mit direktem See-

zugang und einer langen Auffahrt durch die Natur. Das Haus ist auf diese Weise gut vor fremden Blicken geschützt und so eine repräsentative Auffahrt ist schon auch ein Statement. Da fallen zu Recht die Stichworte Hideaway und Cocooning.

… und wenn Sie doch eine Villa in ‚sehr individueller Architektur‘ zur Vermarktung angeboten bekommen? MR: Ich sage gern: Was einem Menschen gefallen hat und mit seiner exklusiven Materialität und seinem Stil höchste Ansprüche erfüllte, gefällt auch einem Zweiten. Da kann die Vermarktung auch etwas länger dauern. In vielen Fällen be-

steht aufseiten der Eigentümer*innen kein großer Druck, ihre Luxusimmobilie schnell zu verkaufen. Die Immobilie wurde mit Liebe sowie hohem finanziellen Aufwand eingerichtet und ist ein Teil der eigenen Biografie. Da muss dann auch der Käufer der Richtige sein.

Vielen Dank für das aufschlussreiche Interview, Herr Reiss!

München | Sotheby´s International Realty Maximilianstraße 13 80539 München


CONCIERGE FÜR LUXUSUHREN (KF) Fabian Herdieckerhoff hat eine Leidenschaft für edle Zeitmesser. Schon als Jugendlicher kam er mit der Welt der exklusiven Uhren in Berührung. Heute unterstützt er als Uhren-Concierge und -Kurator andere Sammler mit seiner langjährigen Expertise. Dazu gehört auch, selten auf dem Markt erscheinende Uhren, etwa aus limitierten Auflagen, zu beschaffen oder Investmentkonzepte zu entwickeln. Im Interview erklärte er uns, warum Uhren ein gutes Investment sind.

Herr Herdieckerhoff, geht es auf dem Markt für Luxusuhren ähnlich verschwiegen zu wie auf dem Kunstmarkt? Fabian Herdieckerhoff: Das hängt vom Preisniveau ab. Wenn Sie den breiteren Luxusmarkt sehen, dort würde ich Uhren mit einem Wert bis 10.000 Euro einordnen, dann ist es recht offen und auch demokratisch. Es gibt eben mittlerweile so viele Marktteilnehmer*innen, dass es schwer ist, den Überblick zu behalten. Daher helfe ich meinen Kunden als Concierge, der an den tatsächlichen Geschäften nicht beteiligt ist, den besten Geschäftspartner auszuwählen. Wenn es allerdings um Geschäfte mit Uhren geht, die extrem selten und gesucht sind, so wie aktuell z.B. die Patek Philippe Nautilus mit Tiffany-Zifferblatt, die bei einer Auktion über 5 Millionen Dollar erzielt hat, dann ist das Geschäft tatsächlich extrem verschwiegen. Die Öffentlichkeit wird niemals erfahren, welcher Sammler die Uhren gekauft hat. Das ist schon aus Sicherheitsgründen unerlässlich.


33

Welche Marken oder Modelle sind begehrt und schwer zu finden? Welche sollten in keiner Sammlung fehlen? FH: Aktuell sind alle Tauchermodelle von Rolex, nicht nur die seit vielen Jahren schwer zu findende Daytona in Stahl, sehr schwer und weit über dem Listenpreis zu bekommen. Des Weiteren sind die Patek Philippe Nautilus als heiliger Gral der Sammler und einige Royal-Oak-Modelle von Audemars Piguet sehr begehrt und extrem teuer auf dem Sammlermarkt. Ich rate meinen Kunden neben diesen Modellen auch zu ähnlich legendären Modellen von anderen Marken wie die IWC Portugieser und älteren IWC-Fliegeruhren. Auch die Lange 1 von Lange & Söhne und einige Reverso-Modelle mit Komplikationen von Jaegerle-Coultre sind eine gute Grundlage für eine Sammlung. Der neueste Trend sind besondere Modelle von Cartier, die mehr und mehr aufgrund ihres legendären Designs gesucht werden und noch bezahlbar sind. Hier biete ich meinen Kunden eine besondere Kompetenz, da ich am Anfang meiner Karriere als Produktmanager für Uhren im Hause Cartier beschäftigt war und die vielen Modelle und Varianten genau kenne.

Kann es auch bei Uhren – wie bei Immobilien – zu einer Preisblase kommen? Raten Sie auch mal zum schnellen Verkauf? FH: Definitiv! Ich sehe jetzt, dass bei den genannten Rolex-Modellen und auch bei Patek Philippe das Ende der Preisentwicklung gekommen ist. Wenn ein Kunde in erster Linie an der Wertsteigerung eines Modells interessiert ist und er nicht aus sammlungstechnischen oder persönlichen Gründen daran hängt, rate ich jetzt, einige Modelle zu verkaufen. Allerdings gilt auch hier genau abzuwägen, welche Verkaufsvariante das beste Resultat bringt. Das kann ein Verkauf an einen anderen Sammler sein, an einen Händler oder bei ganz besonderen Stücken am besten auf einer Auktion eines weltweit renommierten Hauses. Der Markt ist global, daher sollten Sammler immer über ihr eigenes Land oder gar den Kontinent hinaus nach dem passenden Geschäftspartner Ausschau halten. Auch hier bin ich meinen Kunden sehr gerne mit meinem Netzwerk behilflich. Vielen Dank für das Interview, Herr Herdieckerhoff!

WATCHCANDC.COM


BMW, die größte Automesse der Welt (IAA) und regelmäßig der höchste Pro-KopfAutobesitz Deutschlands – man könnte meinen, München wäre die Autohauptstadt des Landes. Da widerspricht die Stadt jedoch vehement. Denn trotz oder gerade wegen der anhaltenden Verkehrsdichte entwickelt München neue Mobilitätskonzepte und ist auf dem Weg zur Fahrradstadt. München platzt – nicht immer nur vor Stolz, sondern mitunter auch aus allen Nähten. Die Metropolregion hat leider auch regelmäßig eine Spitzenposition von Verkehrsdichte und Stauminuten in Deutschland inne. Die Münchner S-Bahn, 1972 zu den Olympischen Spielen in Betrieb genommen, befördert heute 840.000 Fahrgäste täglich. Ausgelegt war sie für 250.000. Das Nadelöhr ist die sogenannte Stammstrecke, die einmal quer durch die Stadt führt und die Anbindung zu allen weiteren öffentlichen Verkehrsmitteln wie U-Bahn, Bussen und Straßenbahnen ist. Zwischen Ostbahnhof und Donnersbergerbrücke fahren alle acht S-Bahnlinien durch – im Zwei-Minuten-Takt. Mehr geht aktuell nicht. Aus diesem Grund wird seit April 2017 überall in München fleißig gebuddelt – für die zweite Stammstrecke, die

die erste entlasten soll. Statt aktuell 950 Zügen können dann theoretisch fast 2.000 Züge dieses Nadelöhr passieren. Bis dahin vergehen noch einige Jahre – 2028 soll es so weit sein, und laut Planungsbüro liegt man im Zeitplan.

Shared Mobility in München

Darüber hinaus setzt München auch noch auf andere nachhaltige Verkehrskonzepte. Zum einen wird die sogenannte Shared Mobility stark favorisiert. So bieten beispielsweise die Münchner Verkehrsbetriebe heute schon Mietfahrräder und Miet-E-Roller – die zusammen mit den Fahrscheinen für Bahn und Tram über eine zentrale Mobilitäts-App gebucht werden können.


35 Überall im Stadtbereich werden vermehrt Parkplätze für die zahlreichen CarsharingAnbieter ausgewiesen, damit diese Angebote weiter an Attraktivität gewinnen. Aktuell stehen knapp 20 Anbieter zur Auswahl, wenn es um Mietroller, -fahrräder und -autos geht. Insgesamt wurden damit 2020 mehr als 30 Millionen Kilometer zurückgelegt – Tendenz stark steigend. Ebenso sprießen gerade überall Ladestationen für Elektroautos an den Straßen hervor – aktuell sind es gut 1.500 Ladepunkte. Ein weiterer zentraler Punkt ist der Ausbau der Radwege: München soll eine Fahrradstadt werden. Aktuell werden ca. 18 % aller Kilometer mit dem Fahrrad zurückgelegt. Im Mai 2021 gab es 85 reine Fahrradstraßen mit einer Gesamtlänge von 40 Kilometern, das Fahrradnetz umfasst 1.200 Kilometer. Stolze Zahlen, die allerdings noch ausgebaut werden sollen. So plant die Stadt eine Radschnellverbindungsstrecke mit 17 Kilometern Länge, die die Innenstadt mit der TU München in Garching verbindet. Zudem wird ein Großteil der Forderungen aus dem „Radentscheid 2019“ bis 2025 umgesetzt. Dazu gehören z.B. ein sicherer Radring rund um die Münchner Altstadt, grüne Wellen auf Fahrradrouten, rote Markierungen der Radwege sowie die Entwicklung weiterer Radschnellverbindungen. Nicht weniger wichtig ist der Ausbau des Schienennahverkehrs. U- und Trambahnen werden in den nächsten Jahren einen richtigen Schub erfahren. So wird das Tramnetz um fast 15 Kilometer und nahezu 25 Stationen

erweitert. Noch prägnanter ist der Ausbau der U-Bahnen: Insgesamt fast 19 Kilometer an neuen Strecken und Verlängerungen sind geplant und mit dem bestehenden Schienennetz perfekt verknüpft. All dies zeigt, dass München die Verkehrswende hin zu nachhaltiger Mobilität eingeleitet hat und bereits auf unterschiedlichsten Ebenen umsetzt.


JEWISH CHAMBER ORCHESTRA MUNICH

Botschafter jüdischer Kultur (KF) Seit über 15 Jahren bereichert das Jewish Chamber Orchestra Munich mit seinem Dirigenten Daniel Grossmann das internationale Musikleben. Nur wenige der professionellen Musiker*innen des Orchesters haben jüdische Wurzeln. Sie alle treibt jedoch ein Ziel an: jüdische Kultur hörbar zu machen. Jedes Jahr gibt das Orchester bis zu 30 Konzerte. Häufig erklingen selten aufgeführte Werke jüdischer Musik. Tourneen führen das Orchester und seine Solisten nicht nur in deutsche Konzertsäle und Synagogen. Auch in Israel, Osteuropa, Skandinavien, Nordamerika und China war das Orchester bereits zu Gast. Das musikalische Oeuvre reicht von der Barockzeit bis ins Heute. Auf dem Youtube-Channel des Ensembles findet man wertvolle musikalische Unikate. Packende Aufführungen etwa von Stummfilm-Musik, Orchesterliedern oder Symphonien verbinden sich mit historischen Fundstücken, Künstlerporträts und Beiträgen zu jüdischen Bräuchen. Online, aber auch live sind die orchestrierten Kantorenkonzerte zu Rosh Hashana, dem Neujahrsfest, ein Publikumsmagnet – mit einer treuen, überkonfessionellen Fangemeinde, die begeistert mitfeiert und die Bräuche dieses Festtags ganz selbstverständlich mitträgt.

Im Rahmen eines Interviews hat uns Daniel Grossmann verraten, was das Orchester 2022 vorhat und wie er jüdisches Leben in München heute wahrnimmt. Herr Grossmann, wer Ihr Orchester und Sie in Aktion sieht und hört, erlebt ein Ensemble, das mit Lebenslust und Profession musiziert. Welches Konzert oder Werk aus dem Orchester-Oeuvre hat Sie bisher besonders berührt? Daniel Grossmann: Da fallen mir ganz viele Konzerte und Werke ein. Als Konzert war der Auftritt in Taschkent, der Hauptstadt von Usbekistan, eines der eindrucksvollsten Erlebnisse. Ein vollkommen überfüllter Konzertsaal in der dortigen Musikhochschule mit vorwiegend jungen Zuhörenden. Die Musik des polnisch-jüdischen Komponisten Mieczysław Weinberg berührt mich immer ganz


37

jcom.de youtube.com/c/ jewishchamberorchestramunich

besonders. Neulich spielten wir auf einer Tournee sein Concertino für Cello und Streichorchester op. 43 ganze neun Mal, jede der Aufführungen war ein Erlebnis! Auf welche Projekte können wir uns ab Sommer freuen? Gibt es wieder ein Education-Projekt zur Vermittlung jüdischer Kultur? DG: Neben zahlreichen Konzerten planen wir gerade zwei große Education-Projekte: Zum einen die Aufführung einer neu komponierten Kinderoper mit 120 Kindern und Jugendlichen auf der Bühne und im Orchester. Zum anderen ein OnlineProjekt zum Thema Musik in Konzentrationslagern, das als Unterrichtsmaterial in Schulen verwendet werden kann. Jüdische Kultur ist für viele Menschen eng mit dem Holocaust verbunden. War das Münchner Musikpublikum von Anfang an mit den bunten Facetten jüdischen Lebens und seiner Kultur vertraut? Wie begegnen Sie und Ihr Orchester Ressentiments? DG: Das Musikpublikum war und ist mit den unterschiedlichen Facetten des Judentums wenig vertraut. Das macht die Arbeit aber umso spannender und erfüllender. Ich freue mich jedes Jahr aufs Neue, wenn das Publikum unseres jüdischen Neujahrskonzerts sich über meine Erklärungen zum jüdischen Neujahrsfest, zum jüdischen Kalender und zu den hohen jüdischen Feiertagen begeistert zeigt.

Tatsächlich erleben wir nur sehr selten Ressentiments gegen das Orchester. Sicherlich hängt das damit zusammen, dass wir Menschen begegnen, die sich für Kultur interessieren und damit weniger Vorurteile in sich tragen. Jüdisches Leben in München assoziiere ich mit der Synagoge am Jakobsplatz und ihrem deutlich sichtbaren Polizeischutz, aber auch mit gemütlichen Restaurants und Cafés, dem jüdischen Lehrstuhl an der LMU und der wunderschönen „Literaturhandlung“ von Rachel Salamander. Ist gelebtes Judentum in München heute sichtbarer, und gehen die Münchner selbstverständlicher damit um als zur Zeit Ihrer Jugend? DG: Seit dem Neubau der Synagoge und des Jüdischen Zentrums am Jakobsplatz hat sich sicherlich viel verändert, und eine gewisse Selbstverständlichkeit spüre ich. Dennoch würde ich mir noch mehr Austausch wünschen und auch eine breitere Präsenz der jüdischen Kultur im öffentlichen Raum, nicht um zu missionieren, sondern um die deutsche Kultur zu bereichern. Vielen Dank für das spannende Interview, Herr Grossmann!


Im Interview mit Leonie Appels über ihr nachhaltiges Modelabel Liapure Design Studio

(IR) Das junge Label Liapure Design Studio steht für zeitlose Entwürfe mit höchstem Qualitätsanspruch, made in Germany. Im

Gespräch mit der Modedesignerin und Gründerin, Leonie Appels, erfahren wir mehr über die Münchner Fashion Brand, die die Modebranche ein kleines bisschen besser machen möchte … Wie kamen Sie dazu, Ihr eigenes Modelabel zu gründen?

Leonie Appels: Schon während meines Modestudiums in Berlin wollte ich unbedingt irgendwann mal mein eigenes Label gründen. Wenn ich designen darf und Produkte entwickeln kann, gehe ich darin komplett auf, und so wollte ich das unbedingt zu meinem Beruf machen. Über die Jahre als Angestellte in der Modebranche sind mir viele Dinge aufgefallen, die mir missfielen. Sowohl bei der Mentalität und im Miteinander als auch bei der Herangehensweise. Ich habe mich immer mehr mit dem, was hinter dem Produkt steht, beschäftigt, und so entschieden, dass ich etwas dafür tun will, dass Mode wieder einen Wert bekommt – man sie wieder schätzen lernt. Auch wollte ich ungern in einer Branche arbeiten, die zu den umweltverschmutzendsten der Welt gehört, und wollte etwas gegen diese Zustände tun.

Mein eigenes Modelabel habe ich dann 2019 mit einer besonderen Mission gegründet: Ich wollte eine Modelinie entwickeln, die zeitlos ist, in jeder Saison getragen werden kann und uns ein Leben lang begleitet. Zudem wollte ich die lokale Produktion in den Vordergrund rücken, meine Kunden mit auf die Reise nehmen und so nicht nur eine Marke werden, sondern auch in gewisser Weise Aufklärung betreiben. Leider wissen viele nicht, wie viel Arbeit hinter einem Produkt steckt und wie der Preis zustande kommt.

Was macht Ihre Designs so besonders, und was unterscheidet Liapure von anderen nachhaltigen Labels? LA: Liapure besteht aus zwei Kollektionen, die sich gegenseitig ergänzen. Die Hauptkollektion von Liapure bildet


39 die gesamte Atelier Kollektion in Bayern fertigen. Die Stoffe beziehen wir aus Deutschland, Italien und Portugal. Alle sind zertifiziert und nachhaltig. Im letzten Herbst haben wir uns dazu entschieden, einen Teil der Essential Produktion nach Portugal zu verlagern. Um unserer Mission treu zu bleiben, verarbeiten wir ausschließlich Stoffe, die wir aus Portugal beziehen in einer kleinen Manufaktur vor Ort, nur eine Stunde von unserem Stoffhersteller in Portugal entfernt. Die Transportkosten werden so auf ein Minimum reduziert. Die gesamte Strickproduktion bleibt in Thüringen, die Atelier Produktion in Bayern und ein Teil der Essential Kollektion in Sachsen.

Vielen Dank für das Gespräch.

die Essential Kollektion. Sie basiert auf „Basics“, die in Cremeweiß, Beige, Navy und Schwarz erhältlich sind. Hier liegt das Hauptaugenmerk auf der perfekten Passform, den schönen Materialien in Kombination mit ihrer Saisonunabhängigkeit und der zeitlosen Optik – all diese Komponenten garantieren die von uns gewünschte Langlebigkeit der Produkte. Nachhaltigkeit bedeutet für mich auch, in das zu investieren, was wir am häufigsten tragen: komfortable Essentials. Sie sind einfach zu pflegen und lassen sich dank dezenter Farben immer easy kombinieren, denn: „With comfort comes confidence!“ Liapure bietet also wenige, aber durchdachte Essentials, die es als monochrome Matches oder auch einzeln zu kaufen gibt. Eine deutlich kleinere, essenzielle Kollektion von Liapure ist die Atelier Kollektion. Sie basiert auf Einzelstücken, made to order oder TailormadeEntwürfen und ist in sehr limitierter Auflage erhältlich, wird händisch von unserer Schneidermeisterin Silke in Regensburg genäht, bestickt und gefertigt und umfasst eine Frühling/Sommer-und Herbst/Winter-Kollektion aus ca. fünf bis acht Designs. Hier finden Sie feminine, verspielte Entwürfe, deren Volumina durch Drapieren an der Schneiderpuppe entstanden sind und die tief mit der Natur verwurzelt sind. Das Markenzeichen der Kollektion ist dabei stets die Blütenform. Durch den sehr technischen Anspruch mit der damit verbundenen perfekten Passform und innovative Materialien in Kombination mit farblich aufeinander abgestimmten, lässigen Looks unterscheidet sich Liapure von anderen nachhaltigen Labels.

Sie fertigen ausschließlich in Deutschland. Warum?

LA: Die lokale Produktion in Deutschland ist für uns ein wichtiger Teil der nachhaltigen Produktion und hilft uns zudem, kurzfristige Nachfragen zu bedienen und trotzdem immer in kleinen Mengen zu produzieren. Zudem reduzieren wir den CO²-Ausstoß des Transports auf ein für uns mögliches Minimum. Derzeit arbeiten wir mit drei lokalen Produktionsstätten und einer Schneidermeisterin in Deutschland zusammen. So lassen wir alle unsere Essentials in Sachsen und Strick in Thüringen, sowie

LEONIE APPELS Liapure Design Studio Frauenstraße 18 80469 München liapure.de


VOLLE PFLANZENKRAFT VORAUS!

Natürliche Wirkstoffkosmetik von NKM Naturkosmetik München (IR) Als die Studentin Mareike Peters 2015 mit Hautunreinheiten zu kämpfen hatte, fing sie an, sich ein Wissen im Bereich Hautpflege anzueignen und in ihrer kleinen Studentenwohnung ihre eigene Kosmetik zu rühren. Die gebürtige Hamburgerin teilte 2018 ihre Kenntnisse über natürliche, effektive Inhaltsstoffe und das Selbstrühren online auf ihrem Instagram-Account @naturkosmetikmuenchen, dadurch wurden Interesse und Nachfrage immer größer. Kaum ein Jahr später gründete Mareike ihr eigenes, sehr erfolgreiches Familienunternehmen „NKM – Naturkosmetik München“ und eröffnete 2020 ihren ersten Shop in München in der Müllerstraße. Auf der Überholspur: Im Juli 2021 öffnete ein zweites Atelier in Hamburg in den Hohen Bleichen seine Pforten. Mit ihrem Unternehmen wurde die Gründerin sogar vom renommierten Magazin „Forbes“ in der Rubrik Europe – Retail & E-Commerce unter die Top „30 under 30“ gewählt. Doch was macht die begehrte Kosmetik der jungen Unternehmerin so außergewöhnlich? Naturkosmetik München revolutioniert die Kosmetikbranche mit ihrer pflanzlichen, veganen, tierversuchsfreien und regionalen Wirkstoffkosmetik. Mit liebevoll und genaustens durchdacht zusammengestellten Inhaltsstoffen wie kaltgepressten, heimischen Ölen und regionalen Wildkräutern werden Produkte hergestellt, die nicht nur mit ihrem natürlichen Ursprung und hoher Wirksamkeit, sondern auch mit einer transparenten Produktionskette – angefangen von der Herkunft der Inhaltsstoffe bis hin zur Herstellung der Glasflasche – begeistern.

Dabei steht immer im Fokus, so auch die Firmenphilosophie des Unternehmens, sich auf die Suche nach der Ursache von Unreinheiten zu begeben und nicht einfach nur die Symptome zu bekämpfen. Es ist essenziell, die Haut zu verstehen und ihr das zu geben, was sie braucht. Somit existiert im NKM-Angebot auch für jeden Hauttyp und -zustand eine individuelle Pflegeserie. Zu den Produkt-Klassikern zählt der „Antimikrobielle Toner“, der übrigens eines der ersten DIY-Produkte war und mittlerweile auch fertig angerührt zu kaufen ist. Die Produkte von NKM liegen preislich zwischen 30 und 50 €. Wer in München zu Hause ist, kann sich im NKM-Atelier vor Ort beraten lassen und seine Reise zur reinen Haut beginnen.

Atelier Naturkosmetik München Müllerstraße 10 8469 München Mo–Sa: 11–19 Uhr nkm-atelier.de


41

Eine Impression aus München


Freizeittipps für Kids und Eltern (JN) Spannende Ausflugsziele

1

für Kids unterschiedlichen Alters zu finden, ist nicht immer leicht. Wie gut, dass es in München und Umgebung Angebote für jeden Geschmack gibt. Ob die Sonne lacht oder es Bindfäden regnet, lesen Sie unsere In- und Outdoor-Tipps für Klein und Groß. Viel Spaß beim Ausprobieren!

2

3

4

4


43 1 Der Schwarzlicht-Minigolfplatz in Gröbenzell

3 Heldenverlies – die Indoor-Fantasy welt in Kirchheim bei München

Die Indoor-Schwarzlicht-Minigolfwelt in Gröbenzell bei München bietet inmitten einer 600 m² großen Anlage mit künstlerischen 3D-Wandbemalungen jede Menge Spaß. Bereitgestellte 3D-Brillen sorgen für das besondere Schwarzlicht-Erlebnis auf 18 individuell gestalteten Minigolfbahnen. Mit Schläger, Ball, 3D-Brille und Neonfarbe im Gesicht erleben Sie eine Reise zu den Themenwelten Unterwasser, Dschungel und Weltraum. Ein Spektakel nicht nur für Kinder! 3D Neongolf Olchingerstraße 84–86 82194 Gröbenzell

Wer liebt es nicht, in Abenteuerwelten einzutauchen und als Magier, Elfe, Krieger oder Heilerin eine Reihe kniffliger Aufgaben zu lösen? Im Labyrinth des Indoor-Spielplatzes „Heldenverlies“ können kleine und große Besucher*innen ganz schön ins Schwitzen kommen. Zur Auswahl stehen FantasyAbenteuerspiele für Kinder ab 6 Jahren. Außerdem sind Spezialprogramme buchbar, auch für erwachsene Rollenspieler und Firmenevents. Das Team vor Ort sorgt für ein unvergessliches Erlebnis bei jedem Wetter. Heldenverlies Liebigstraße 9 85551 Kirchheim

2 #Springwasdukannst – Der AirHop Trampolinpark München Auf über 3.400 m² können sich Springer, Entdeckerinnen, Trendsetter und Adrenalinjunkies aller Altersklassen im AirHop Trampolinpark ausprobieren. Das XXL-Trampolinfeld mit seinen 70 Trampolinen lädt zum Springen und Salto-Üben ein. Außerdem gibt es auf dem Gelände ein 3D-Völkerball- und Dodgeball-Feld sowie eine SchaumstoffGrube. Auch kleinere Kinder von 1,5 bis 6 Jahren können in sicherer Umgebung erste TrampolinErfahrungen machen. AirHop Trampolinpark München Ingolstädter Str. 12 80939 München

5

4 BergTierPark Blindham Genug von Indoor-Aktivitäten und lieber Back to the Roots? Dann empfiehlt sich der BergTierPark Blindham mit „echten Tieren“, zahlreichen AußenSpielplätzen und einer Indoor-Spiel-Erlebniswelt aus Holz. Auf 25 Hektar und vor einem herrlichen Bergpanorama lassen sich Wildtiere, aber auch seltene bedrohte Haustierrassen beobachten. Geöffnet ist bei jedem Wetter. BergTierPark Blindham Blindham 3 85653 Aying

5 Märchenwald im Isartal Nach der Winterpause startet am 9. April der Märchenwald im Isartal in die neue Saison. Über 260 bewegte Figuren an 20 Märchenstationen warten darauf, ihre Besucher*innen zu verzaubern. Für alle, die etwas mehr Action lieben, gibt es im gesamten Park zahlreiche Fahrgeschäfte, z.B. die legendäre Achterbahn. Auch beliebt: Geburtstagsfeiern im Baumhaus. Freizeitpark Märchenwald im Isartal GmbH Kräuterstraße 39 82515 Wolfratshausen


FORM, FUNKTION & FLEXIBILITÄT Die Spülmaschinen-Serie 400 von Gaggenau (AH) Gaggenau im Schwarzwald im Jahr 1683: Markgraf Ludwig Wilhelm von Baden lässt eine Hammer- und Nagelschmiede bauen, die rund 100 Jahre später um ein Emaillierwerk ergänzt wird. Die robuste Emaille für Kohle- und Gasherde, unverwechselbar bis heute wegen ihrer einzigartigen blauen Farbe, ist immer noch Bestandteil der Backöfen aus jenem kleinen Dorf, das dem weltweit

Die Geschirrspüler-Serie 400, die wir heute vorstellen, vereint in sich Eleganz und Funktionalität und macht mit einigen Besonderheiten auf sich aufmerksam, bei der das Herz vieler Küchen-Liebhaber*innen schnell höher schlägt.

SCHONENDE REINIGUNG DANK ZEOLITH-TECHNIK

Die Serie 400 reinigt ausgesprochen schonend durch die Zeolith-Technologie, die auch bei niedrigeren Temperaturen für optimale Sauberkeit und Trocknung sorgt. Nach dem Öffnen der Push-to-open-Tür: Licht im Inneren der Maschine. Nicht aufdringlich, aber akzentuiert. Kleinteile und Gläser sind im oberen Korb dank dessen Silikon-Beschichtung bestens geschützt. Zusätzlich einzustellende Düsen schicken bei Bedarf, wenn z.B. Milchprodukte wie Desserts im Glas serviert wurden, mehr Wasserstrahlen für eine optimale Sauberkeit. Ist Ihre Küche schon vorhanden und Sie müssen lediglich ein neues Gerät anschaffen? Die Serie 400 wartet mit flexiblen Scharnieren auf, sodass ein passgenauer Einbau fast überall möglich ist.

EIN INNENLEBEN MIT VERWANDLUNGSMÖGLICHKEITEN

bekannten Küchenhersteller seinen Namen gibt. Zahlreiche komfortable Küchenelemente wurden seitdem entwickelt, die bis heute dem Prinzip folgen: form follows function. Auch bei den Geschirrspülern.

Flexibilität in der Nutzung steht mit verschiedenen Ausstattungsmerkmalen im Fokus: Acht Programme und vier Optionen ermöglichen eine große Auswahl an Funktionen. So ist der Spülzyklus zu verkürzen, der Geräuschpegel zu senken – von ferne auch durch eine App. Mit der verschiebbaren Messerablage wird der obere Korb für ein größeres Weinglas-Sortiment genutzt, doch das Korbsystem der 400er ist weit durchdachter: hoher Besteckkorb raus, flache Besteckschublade rein für mehr Platz im unteren Bereich. Als Zubehör sind Glashalter erhältlich, die Stiele ganz sicher platzieren – und die Silberglanzkassette sorgt für das, was sie verspricht: Sie schützt vor Rost und lässt Besteck strahlen. gaggenau.com/de


DIE ERSTE KOCHTOPF-SERIE VON SMEG Rund und viel Retro: elegantes Design aus Italien (AH) Die Küche ist das Herz des Hauses: Diese Prämisse bestimmt seit 1948 die Gestaltung der Küchen-Schmuckstücke der Firma Smeg. Das gewisse Etwas an Optik und Technik gestalten Designer im italienischen Guastalla. Dort, im Norden des Landes, in der Emilia Romagna mit weitem Blick über die Po-Ebene, werden Akzente gesetzt für moderne Küchen in aller Welt. Runde Formen, schöne Details aus Chrom wie der Griff an den allseits bekannten Kühlschränken und viel Farbenpracht: Küchenelemente von Smeg haben durch ihre konsequente Linie im Design eine hohe Wiedererkennbarkeit. Die Kaffee- und Espressomaschine und die passende Mühle sind typische Elektrogeräte, die auf der Arbeitsplatte als Hingucker begeistern. Und es gibt noch viele solcher kleinen Küchenhelfer mehr. Die „Großen“ wie Geschirrspüler, Waschmaschinen und Backöfen zeigen sich modern oder im Vintage-Stil. Ganz nach Gusto. Rund, schick und mit einer Reminiszenz an die 1950er-Jahre: In diesem Stil macht Smeg nun auch Kochgeschirr. Die erste Kollektion überhaupt gestaltet sich so individuell wie anderes Smeg-Küchenzubehör und begeistert mit Vielseitigkeit: Die Töpfe und Pfannen sind für Gasherde ebenso wie für Glaskeramik- und Induktionsfelder geeignet – und auch für den Backofen. Beim Entwerfen waren Raffaela Mangiarotti und Matteo Bazzicalupo von deepdesign aus dem nahen Mailand mit im Boot. Für die Töpfe und Pfannen sowie den Wok mit Durch-

messern von 20 bis 30 cm kreierten sie weiche Linien. Die außergewöhnlich geformte Außenhülle aus kaltgeschmiedetem Aluminium in Creme, Rot oder Schwarz macht aus den „Neuen“ ästhetische Begleiter für die Küche. Dank einer widerstandsfähigen Innenbeschichtung ist fettreduziertes Garen ohne Anbrennen kein Problem. Edelstahlgriffe mit Schlitzen erleichtern das Spülen, da das Wasser durch die Öffnungen ablaufen kann. Das gehärtete Glas der Deckel macht die erste Topf-Edition fit für den Backofen bis 250 Grad. Da ist die Spülmaschinentauglichkeit selbstverständlich. smeg.de

45


Vom Goldbarren bis zum Frühstücksei – München und seine Automaten (JN) Ob an Hauswänden oder Straßenecken, in der Gastronomie oder an U-Bahn-Haltestellen: Automaten finden sich in München zahlreich. Einige Geräte machen mit außergewöhnlichen Inhalten von sich reden. Da zeigt sich die Isarmetropole spleenig, praktisch und verspielt zugleich. Kommen Sie mit auf eine Tour zu den spektakulärsten Automaten dieser Stadt. Wir beginnen in der Utzschneiderstraße 10 am Gärtnerplatz. Hier befindet sich die Jewelberry Box, eine von mehreren in München, mit einer großen Auswahl an Glücksarmbändern. Kosten pro Armband: ca. 4 €. Beim Zuknoten dürfen sich die künftigen Besitzer*innen etwas wünschen. Vielleicht einen gelungenen Notartermin, oder dass die Traumimmobilie noch zu haben ist?

Wer sagt, dass Automaten nicht auch ihren Teil zum Umweltschutz beitragen können? Z.B. die Handyautomaten in den MediaMärkten in Pasing und Haidhausen. „Smarte Automaten für alte Handys“ lautet das Motto, und das Prinzip ist einfach: Werfen Sie Ihr altes Handy in die Box und Sie erhalten eine Geschenkkarte vom MediaMarkt. Weitere Informationen und alle aktuellen Standorte finden Sie hier:

Weiter geht es nach Schwabing – seit jeher ein Mekka der Kunst- und Partyszene. Hier schadet eine Sonnenbrille niemals. Ganz einfach aus dem Automaten ziehen lässt sich ein spannendes Gestell in der Leopoldstraße 27. Auch zu empfehlen für spontane Sonnenstunden im nicht allzu weit entfernten Englischen Garten.


47 Vom Goldbarren zum Frühstücksei: Wer die prägnante Pappschachtel mit den guten Stücken beim Wochenendeinkauf vergessen hat, kann sich in vielen Stadtteilen Münchens entspannt zurücklehnen und kommt dank der Erntebox – dem Hofladenautomaten – auch sonntags easy an sein Ei. Neben Eiern gibt es dort auch Kartoffeln, Soßen, Suppen, Hähnchenschenkel und vieles mehr in Bioqualität. Wie es dazu kam? Wir sprachen mit Ilona MartenMcLean von der Erntebox. „Wir wollten unsere Hofläden zu den Menschen in die Stadt bringen. Die direkte Vermarktung vom Hof zum Endverbraucher ist ein Gewinn für den Verbraucher und den Landwirt gleichermaßen. Hinzu kommt der zeitliche Faktor – statt an nur einem Tag zu verkaufen, wollten wir einen Verkauf rund um die Uhr möglich machen. Und so ist die Idee entstanden: Wochenmarkt und Hofladen auf 1 m2 – mitten in der Stadt und rund um die Uhr“, so die Marketing-Expertin. Übrigens: Kunden entscheiden mit, welche Produkte in den Ernteboxen landen. „Für Wünsche und Anregungen sind wir zu 100 % offen und dankbar. Natürlich können wir nur die Produkte in der Box verkaufen, die wir auch herstellen, aber wir haben schon viele neue Ideen von Kunden umgesetzt“, so Ilona Marten-McLean. Infos zu den Ernteboxen finden Sie hier:

Investitionen in Sachwerte sind aktuell gefragt wie nie. Neben Immobilien gilt das Interesse auch Edelmetallen, z.B. Gold. Um den manchmal aufwendigen Kauf beim Händler zu umgehen, bieten sich in München interessante Alternativen. An mehreren Standorten in der Stadt befinden sich „Gold-to-go-Automaten“ der gleichnamigen Firma. Hier lassen sich Barren und Unzen direkt aus dem Automaten ziehen. Vom Mitbringsel für aktuell 71 Euro bis zur Unze von über 31 Gramm. Die Preise berechnet der Automat alle 60 Sekunden gemäß dem aktuellen Goldwert neu. Standorte sind das Restaurant H’ugo’s, Promenadeplatz 1–3 und das Olympia Einkaufszentrum, Hanauer Str. 68.


Ü B E R S I CHT M Ü N CH E N

Neubau im Stadtgebiet 68

JEKTE UPRO IN CHEN N Ü M

A NEUB

2

Stand: 08 März 2022 Alle Angaben ohne Gewähr.

1 8

9 32 35

36

34 33

38

37

39

44

68 Neubauprojekte sind aktuell bei uns im Stadtgebiet München gelistet. Vom Serviced Apartment für Kapitalanleger über großzügig angelegte Penthouses bis zum Einfamilienhaus im grünen Westen der Stadt - Sie haben die Wahl! Mit unserer Stadtkarte auf dieser Doppelseite fällt es Ihnen leicht, Ihre künftige Eigentumswohnung oder das neue Eigenheim im gewünschten Stadtteil zu finden. Folgen Sie einfach den rot umrandeten Ziffern auf dieser Karte und finden Sie auf den folgenden Seiten die entsprechende NeubauImmobilie in Ihrem Lieblingsviertel.

41

43 42

7

21 16

17

20 18

19

56


49

12 13 15 14

24 53

25

61 26 52 54 31 55

30 27 29

11

28

10

3 22

23 64

5

6

64

4

60 45

51

46

68

57

58

49

40 50

66

67

47 48

61 62

65

63 59


Ihr Weg zur Neubau-Immobilie auf neubaukompass.de

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl neuer Bauvorhaben in München und Südbayern. Der QR-Code führt Sie direkt auf unser Portal mit detaillierten Informationen zum Bauvorhaben. Alternativ geben Sie in Ihrem Browser hinter neubaukompass.de/ die rotmarkierte ID des jeweiligen Projektes ein. Zum Beispiel neubaukompass.de/21922. Viel Erfolg bei der Immobiliensuche!

2 BETTER REAL ESTATE GMBH

KH 34 München

München

Neubau von Eigentumswohnungen in Allach

Stand: 08. März 2022 Alle Angaben ohne Gewähr.

BEZIRK ALLACH-UNTERMENZING

OBJEKTE

1

neubaukompass.de/

20735

3

JONES LANG LASALLE RESIDENTIAL DEVELOPMENT GMBH

METROPOLIAN LIEGENSCHAFTEN

Neubau von 27 Eigentumswohnungen in Allach

Neubau von 41 Eigentumswohnungen in Lehel

390.000 € - 780.000 € 30 m² - 75 m²

Ab 540.000 € 27 m² - 294 m²

neubaukompass.de/

21774

SEITZ 16

BEZIRK ALTSTADT-LEHEL

Munich Vibes - Herbig31

BEZIRK ALLACH-UNTERMENZING

339.000 € - 1.249.000 € 29,50 m² - 116,60 m²

neubaukompass.de/

19823


51 7 1

4 BAYERISCHE HAUSBAU

HELMA GMBH BONAVAWOHNUNGSBAU HAMBURG

Neubau von 91 Eigentumswohnungen in Au

Neubau von 95 4 EigentumsEigentumsAubing wohnungen in Lurup

München-Aubing - West Wing Bauvorhaben

BEZIRK AU-HAIDHAUSEN

Preis auf Anfrage 36,57 m² - 165,34 m²

neubaukompass.de/

20265

BEZIRK ALTONA AUBING-LOCHHAUSEN-LANGWIED BEZIRK

Am Nockherberg Nord

5

neubaukompass.de/

22216 14178

8

BAYERISCHE HAUSBAU

VILGERTSHOFER

Neubau von 101 Eigentumswohnungen in Au

Neubau von 20 Eigentumswohnungen in Lochhausen

BEZIRK AU-HAIDHAUSEN

1.858.000 € - 2.544.000 € 105,50 m² - 135,09 m²

neubaukompass.de/

18297

Schussenriederstraße 16 BEZIRK AUBING-LOCHHAUSEN-LANGWIED

Wohnen am Nockherberg Süd

6

Preis auf Anfrage 68 m² - 127 m²

neubaukompass.de/

19433

9

BECKEN DEVELOPMENT

KW IMMOBILIEN MANAGEMENT GMBH

Neubau von 185 Eigentumswohnungen in Au

Neubau von Eigentumswohnungen und Stadthäusern in Lochhausen

Meinraum München West

680.000 € - 7.690.000 € 36 m² - 260 m²

neubaukompass.de/

18238

BEZIRK AUBING-LOCHHAUSEN-LANGWIED

Hoch der Isar

BEZIRK AU-HAIDHAUSEN

1.747.500 - 1.947.500 659000 €€ - 699000 € € 157 m² m² - 160 m² 109.00 - 116.00 m²

249.000 € - 1.200.000 € 27,80 m² - 141,92 m²

neubaukompass.de/

18972


10

13

VILLA NOVA

WOWOBAU

Neubau von 22 Eigentumswohnungen in Bogenhausen

Neubau von 20 Eigentumswohnungen in Feldmoching

BEZIRK BOGENHAUSEN

535.000 € - 1.889.000 € 38,50 m² - 132 m²

neubaukompass.de/

22427

Stadtgarten 2 BEZIRK FELDMOCHING-HASENBERGL

Tenno München

neubaukompass.de/

22187

11

14

HWN-GROUP

PROJEKTBAU MÜNCHEN SÜD

Neubau von 18 Eigentumswohnungen in Bogenhausen

Neubau von 14 Eigentumswohnungen in Feldmoching

BEZIRK BOGENHAUSEN

1.150.000 € - 3.650.000 € 71,07 m² - 191,17 m²

neubaukompass.de/

22204

S433 City-Apartments BEZIRK FELDMOCHING-HASENBERGL

Höslstraße 16 | 20 | 22

299.500 € - 595.000 € 26,44 m² - 58,04 m²

neubaukompass.de/

22030

12

15

HEIDEMARIE BRUNMAYR

WOWOBAU

Neubau von 4 Doppelhaushälften in Feldmoching

Neubau von Eigentumswohnungen in Feldmoching

Stadtgarten

1.285.000 € - 1.490.000 € 140 m²

neubaukompass.de/

22328

BEZIRK FELDMOCHING-HASENBERGL

Glasstraße 9 BEZIRK FELDMOCHING-HASENBERGL

Preis auf Anfrage 23 m² - 97 m²

Preis auf Anfrage 49 m² - 81 m²

neubaukompass.de/

20803


53 16

19

OBJEKT ENZIAN AG

EMSLANDER & COMPANY

Neubau von 11 Eigentumswohnungen in Blumenau

Neubau von 8 Eigentumswohnungen in Hadern

519.000 € - 1.149.000 € 40 m² - 85 m²

489.000 € - 1.399.000 € 40,20 m² - 114,85 m²

Gräfelfinger Straße 69

neubaukompass.de/

22351

BEZIRK HADERN

BEZIRK HADERN

Enzianstraße 9

17

20

BLUMENAUER PHILIPPE GMBH

RSI WOHNBAU & IMMOBILIEN GMBH

Neubau von 12 Eigentumswohnungen in Großhadern

Neubau von 8 Eigentumswohnungen in Kleinhadern

495.000 € - 1.249.000 € 46 m² - 114 m²

499.000 € - 1.038.000 € 39 m² - 84 m²

neubaukompass.de/

22184

Ehrenpreisstraße 11

BEZIRK HADERN

BEZIRK HADERN

DaHeim in Hadern

18

neubaukompass.de/

21929

21

CREATIV-HAUS

KÖPF IMMOBILIEN

Neubau von 5 Eigentumswohnungen in Hadern

Neubau von 22 Eigentumswohnungen in Kleinhadern

409.500 € - 1.355.000 € 33,78 m² - 111,96 m²

703.000 € - 1.225.000 € 67,64 m² - 124,81 m²

neubaukompass.de/

22481

Willibalder Ensemble

BEZIRK HADERN

Kleinhaderner23

BEZIRK HADERN

neubaukompass.de/

22165

neubaukompass.de/

21305


22

25

BAYWOBAU MÜNCHEN

3BAU

Neubau von Eigentumswohnungen in Laim

Neubau von 31 Eigentumswohnungen in Milbertshofen

Ab 359.900 € 34 m² - 95 m²

Ab 378.000 € 29 m² - 72 m²

neubaukompass.de/

20902

BEZIRK MILBERTSHOFEN-AM HART

Griegstraße 22–24

23

26 PROJECT IMMOBILIEN MÜNCHEN

Neubau von 18 Eigentumswohnungen in Isarvorstadt

Neubau von 18 Eigentumswohnungen in Milbertshofen

595.000 € - 4.965.000 € 31 m² - 222 m²

Ab 930.000 € 84 m²

MEIN GLOCKENBACH

neubaukompass.de/

21283

Das Bertholds

neubaukompass.de/

17614

24

27

CONCEPT BAU

BAUWERK CAPITAL GMBH & CO. KG

Neubau von 86 Eigentumswohnungen in Milbertshofen

Neubau von 56 Eigentumswohnungen in Neuhausen

VINZENT

671.000 € - 1.169.000 € 61,86 m² - 116,81 m²

neubaukompass.de/

20378

BEZIRK NEUHAUSEN-NYMPHENBURG

linden.park BEZIRK MILBERTSHOFEN-AM HART

neubaukompass.de/

19301

REAL-TREUHAND IMMOBILIEN BAYERN GMBH

BEZIRK MILBERTSHOFEN-AM HART

BEZIRK LUDWIGSVORSTADT-ISARVORSTADT

BEZIRK LAIM

Z West

Ab 659.000 € 35 m² - 200 m²

neubaukompass.de/

21917


55 28

31

KK UNTERNEHMENSGRUPPE

HWN-GROUP

Neubau von 27 Eigentumswohnungen in Neuhausen

Neubau von 8 Stadthäusern in Nymphenburg

662.000 € - 5.445.000 € 36,94 m² - 226,45 m²

neubaukompass.de/

21047

Sadelerstraße 27 BEZIRK NEUHAUSEN-NYMPHENBURG

BEZIRK NEUHAUSEN-NYMPHENBURG

Stadthaus ELVIRA 17

29

32 BETTER REAL ESTATE GMBH

Neubau von 129 Eigentumswohnungen in Neuhausen

Neubau von 2 Townhouses in Obermenzing

603.000 € - 2.109.000 € 44 m² - 116 m²

1.399.800 € - 1.799.800 € 123,38 m² - 149,65 m²

neubaukompass.de/

18251

FS 105 München

BEZIRK PASING-OBERMENZING

BEZIRK NEUHAUSEN-NYMPHENBURG

neubaukompass.de/

21461

CONCEPT BAU

Quartier Neuhausen

neubaukompass.de/

22339

30

33

GEME WOHNBAU

L HOMES GMBH

Neubau von 6 Eigentumswohnungen in Nymphenburg

Neubau von 7 Eigentumswohnungen und 5 Reihenhäusern in Obermenzing

1.980.000 € - 5.480.000 € 85,35 m² - 225,70 m²

neubaukompass.de/

21662

Badenburgstraße 4

BEZIRK PASING-OBERMENZING

TIZIAN Nymphenburg BEZIRK NEUHAUSEN-NYMPHENBURG

2.220.000 € - 2.550.000 € 150 m² - 165 m²

389.000 € - 1.720.000 € 32,18 m² - 164,50 m²

neubaukompass.de/

22241


34

37

PRAML BAU

SFIN – SMART INVESTIEREN

Neubau von 24 Eigentumswohnungen in Obermenzing

Neubau von 15 Eigentumswohnungen in Obermenzing

432.000 € - 1.900.000 € 34,03 m² - 167,95 m²

699.000 € - 2.490.000 € 59 m² - 196 m²

neubaukompass.de/

22113

Longinusstraße 6a und 6b

BEZIRK PASING-OBERMENZING

BEZIRK PASING-OBERMENZING

Am Kapuzinerhölzl

35

38

WEICHSELGARTNER IMMOBILIEN

STRATEGIES REAL ESTATE

Neubau von 4 Villenhälften in Obermenzing

Neubau von 4 Eigentumswohnungen in Obermenzing

1.729.000 € - 1.949.000 € 154,95 m² - 158 m²

1.330.000 € - 1.540.000 € 105 m² - 123 m²

neubaukompass.de/

22098

Park Living Obermenzing

BEZIRK PASING-OBERMENZING

BEZIRK PASING-OBERMENZING

Steirerstraße 4

neubaukompass.de/

19652

36

39

ZIMA IMMOBILIENENTWICKLUNG

H-I-M VILLENBAU

Neubau von 12 Eigentumswohnungen in Obermenzing

Neubau von 10 Eigentumswohnungen in Obermenzing

999.000 € - 1.888.000 € 74,99 m² - 142,95 m²

2.745.800 € - 2.745.800 € 208 m²

neubaukompass.de/

21827

EDITION AW18

BEZIRK PASING-OBERMENZING

Fasanengärten

BEZIRK PASING-OBERMENZING

neubaukompass.de/

21781

neubaukompass.de/

19160


57 40

43

BAYWOBAU & TERRAFINANZ WOHNBAU

BAUWERK CAPITAL GMBH & CO. KG

TOELZER

kupa - Quartier Kuvertfabrik Pasing Neubau von 167 Eigentumswohnungen in Pasing

384.900 € - 915.900 € 32 m² - 76 m²

neubaukompass.de/

19242

BEZIRK PASING-OBERMENZING

BEZIRK PASING-OBERMENZING

Neubau von 256 Eigentumswohnungen in Obersendling

41

44 CONCEPT BAU

Neubau von Eigentumswohnungen in Pasing

Neubau von 160 Eigentumswohnungen in Pasing

366.000 € - 1.600.000 € 31 m² - 142 m²

435.000 € - 1.643.000 € 52,77 m² - 145,34 m²

PLAZA PASING

neubaukompass.de/

22322

BEZIRK PASING-OBERMENZING

BEZIRK PASING-OBERMENZING

neubaukompass.de/

16808

INDUWO WOHNBAU

Patio Pasing

neubaukompass.de/

16601

42

45

PROJECT IMMOBILIEN MÜNCHEN

BPD IMMOBILIENENTWICKLUNG GMBH NIEDERLASSUNG MÜNCHEN

Neubau von 27 Eigentumswohnungen in Pasing

Neubau von 65 Eigentumswohnungen in Giesing

599.000 € - 1.259.000 € 61 m² - 125 m²

239.500 € - 552.400 € 18 m² - 37 m²

neubaukompass.de/

18458

UNITED HOMES Giesing

BEZIRK RAMERSDORF-PERLACH

459 Pasing

BEZIRK PASING-OBERMENZING

Ab 629.000 € 66 m² - 177 m²

neubaukompass.de/

21417


46

49

PANDION

DEMOS WOHNBAU

Neubau von 139 Eigentumswohnungen in Neuperlach

Neubau von 152 Eigentumswohnungen in Perlach

575.900 € - 1.025.900 € 55 m² - 112 m²

511.000 € - 997.000 € 43 m² - 96 m²

neubaukompass.de/

19375

ALEXISQUARTIER – Das Duett

BEZIRK RAMERSDORF-PERLACH

BEZIRK RAMERSDORF-PERLACH

PANDION VERDE

47

50

SWI SCHIMPEL & WINTER PROJEKTBAU GMBH

JONES LANG LASALLE RESIDENTIAL DEVELOPMENT GMBH

Neubau von 607 Serviced Apartments zur Kapitalanlage in Neuperlach

Neubau von 22 Eigentumswohnungen in Perlach

219.015 € - 634.083 € 20,50 m² - 61,20 m²

neubaukompass.de/

17639

Munich Vibes - Kiefern25

BEZIRK RAMERSDORF-PERLACH

BEZIRK RAMERSDORF-PERLACH

R.evo Serviced Apartments

385.000 € - 1.190.000 € Preis auf Anfrage

neubaukompass.de/

20727

48

51

HELMA WOHNUNGSBAU GMBH

RSI WOHNBAU & IMMOBILIEN GMBH

Neubau von 6 Eigentumswohnungen in Perlach

Neubau von 32 Eigentumswohnungen, 1 Stadthaus und 2 Gewerbeeinheiten in Ramersdorf

666.500 € - 831.500 € 56 m² - 72 m²

neubaukompass.de/

22362

OTTOBRUNNER 102

BEZIRK RAMERSDORF-PERLACH

München-Waldperlach – Lavaterstraße BEZIRK RAMERSDORF-PERLACH

neubaukompass.de/

20890

399.800 € - 1.998.800 € 41 m² - 189 m²

neubaukompass.de/

22278


59 52

55

LEGAT LIVING

BAUWERK CAPITAL GMBH & CO. KG

Neubau von 17 Eigentumswohnungen in Alte Heide Schwabing

Neubau von 142 Eigentumswohnungen in Schwabing Ab 579.000 33 m² - 168 m²

53

Moorackerweg 10

BEZIRK SCHWABING-FREIMANN

Neubau von 4 Anlegerwohnungen in Schwabing 2.695.000 € 238 m²

neubaukompass.de/

22315

54 WALSER IMMOBILIENGRUPPE

Leo 202

Sanierung von 192 Apartments in Schwabing 299.900 € - 719.800 € 22 m² - 52 m²

neubaukompass.de/

20506

BEZIRK THALKIRCHEN-OBERSENDLING-FORSTENRIEDFÜRSTENRIED-SOLLN

neubaukompass.de/

19312

BEZIRK SCHWABING-WEST

Ab 1.395.000 60 m² - 330 m²

ACCENTO-BAU

BEZIRK SCHWABING-FREIMANN

Van B. Very urban living

BEZIRK THALKIRCHEN-OBERSENDLING-FORSTENRIEDFÜRSTENRIED-SOLLN

BEZIRK SCHWABING-FREIMANN

Am Schwabinger Bach

neubaukompass.de/

20463

56 EUROBODEN

Der Neue Derzbachhof Neubau von Eigentumswohnungen in Forstenried 1.115.000 € - 1.215.000 € 90,76 m² - 93,51 m²

neubaukompass.de/

20004

57 ME VERMÖGENSVERWALTUNGS GMBH

Kistlerhofstraße 102 Neubau von 6 Reihenhäusern in Obersendling 1.450.000 € 126 m²

neubaukompass.de/

21523


61 HÖNNINGER WOHNBAU

Neubau von 17 Eigentumswohnungen in Solln

Neubau von 10 Eigentumswohnungen in Trudering

624.500 € - 1.389.500 € 49,95 m² - 110,92 m²

Preis auf Anfrage 64,22 m² - 157,74 m²

P4 Quartier Solln

neubaukompass.de/

20953

VONERCKERT 6 - Eigentumswohnungen

BEZIRK TRUDERING-RIEM

BEZIRK THALKIRCHEN-OBERSENDLING-FORSTENRIEDFÜRSTENRIED-SOLLN

58 RSI WOHNBAU & IMMOBILIEN GMBH

59

62

3BAU

HÖNNINGER WOHNBAU

Neubau von 7 Eigentumswohnungen in Trudering

Neubau von 2 Bungalows in Trudering

Ab 935.000 € 68,70 m² - 107,70 m²

1.750.000 € - 1.890.000 € 205,76 m²

VONERCKERT 6 - Bungalows

neubaukompass.de/

22272

BEZIRK TRUDERING-RIEM

BEZIRK TRUDERING-RIEM

Iltisstraße 73

neubaukompass.de/

21306

60

63

HELMA WOHNUNGSBAU GMBH

RS-WOHNBAU

München-Waldtrudering – Villen am Wald

I24 L|I|V|I|N|G - Iltisstraße 24 Neubau von 8 Eigentumswohnungen in Trudering

Neubau von 10 Eigentumswohnungen in Trudering

650.000 € - 1.620.000 € 55 m² - 140 m²

628.500 € - 1.245.000 € 54 m² - 105 m²

neubaukompass.de/

22001

BEZIRK TRUDERING-RIEM

BEZIRK TRUDERING-RIEM

neubaukompass.de/

21312

neubaukompass.de/

21029


61 64

67

PLANETHOME

L HOMES GMBH

Otto-Lederer-Weg 30

BEZIRK TRUDERING-RIEM

449.900 € - 1.575.000 € 43,06 m² - 138,79 m²

neubaukompass.de/

20954

BEZIRK UNTERGIESING-HARLACHING

Neubau von 16 Eigentumswohnungen in Trudering

L STUDIOS - Geiselgasteigstraße 110 634.900 € - 934.900 € 49,17 m² - 66,24 m²

neubaukompass.de/

21319

65

68

RS-WOHNBAU

BPL IMMOBILIEN GMBH

Neubau von 27 Eigentumswohnungen in Trudering

Neubau von 13 Eigentumswohnungen in Harlaching

BEZIRK TRUDERING-RIEM

460.000 € - 1.470.000 € 43,17 m² - 138,33 m²

neubaukompass.de/

20662

66 ZIMA IMMOBILIENENTWICKLUNG

Benediktenwandstraße 11a Neubau von 10 Eigentumswohnungen in Harlaching 990.000 € - 2.257.000 € 61,54 m² - 166,67 m²

neubaukompass.de/

21828

München Isarauen BEZIRK UNTERGIESING-HARLACHING

F40 L|I|V|I|N|G - Fauststraße 40

BEZIRK UNTERGIESING-HARLACHING

Neubau von 15 Eigentumswohnungen in Harlaching

664.000 € - 2.625.000 € 34 m² - 125 m²

neubaukompass.de/

21148


71 AVIAM PROJEKTENTWICKLUNG

Raunerstraße 23 Sanierung von 14 Eigentumswohnungen in Kammgarnquartier

OBJEKTE

Augsburg

337.000 € - 666.000 € 58 m² - 110 m²

AUGSBURG

Stand: 08. März 2022 Alle Angaben ohne Gewähr.

69

72

KLAUS WOHNBAU

HIBERNIAN GRÜNWALD BAUTRÄGER GMBH

Neubau von 135 Eigentumswohnungen in Antonsviertel

Neubau von 11 Eigentumswohnungen in Lechhausen

287.700 € - 1.045.700 € 42,92 m² - 151,55 m²

589.000 € - 747.000 € 92,05 m² - 116,75 m²

neubaukompass.de/

18236

Leben am Flößerpark – Hanauer Straße

AUGSBURG

AUGSBURG

ANTON – Zuhause im Augsburger Antonsviertel

neubaukompass.de/

21285

70

73

WALSER IMMOBILIENGRUPPE

HIBERNIAN GRÜNWALD BAUTRÄGER GMBH

Panorama Augsburg

Leben am Flößerpark – Waterloostraße

Sanierung von Eigentumswohnungen in Bärenkeller

Neubau von 35 Eigentumswohnungen in Lechhausen

244.900 € - 608.900 € 36 m² - 122 m²

609.000 € - 966.000 € 95,07 m² - 150,91 m²

neubaukompass.de/

22454

AUGSBURG

AUGSBURG

neubaukompass.de/

22133

neubaukompass.de/

21098


63 74

76

HAUGG IMMOBILIEN

DONHAUSER MASSIVBAU

Neubau von 6 Eigentumswohnungen in Lechhausen

Neubau von 41 Eigentumswohnungen in Regensburg

565.000 € - 640.000 € 97 m² - 109 m²

252.000 € - 789.000 € 36 m² - 119 m²

Der Winzerer Hof

neubaukompass.de/

20979

REGENSBURG

AUGSBURG

Friesenstraße 30b

neubaukompass.de/

18775

77 NU CONCEPT

Das DÖRNBERG – Karolinenhof 01 Neubau von 204 Eigentumswohnungen in Regensburg

OBJEKTE

Regensburg

Preis auf Anfrage 30 m² - 129 m²

REGENSBURG

Stand: 08. März 2022 Alle Angaben ohne Gewähr.

neubaukompass.de/

17387

75

78

NU CONCEPT

L HOMES GMBH

Das DÖRNBERG – Karolinenhof 02

THE N.E.W. – Wohnen am Kunstpark

Neubau von 74 Eigentumswohnungen in Regensburg

Neubau von 90 Eigentumswohnungen in Kasernenviertel

Preis auf Anfrage 40 m² - 110 m²

neubaukompass.de/

22149

REGENSBURG

REGENSBURG

189.000 € - 890.000 € 31,84 m² - 179,68 m²

neubaukompass.de/

17337


79

81

IMMOBILIEN ZENTRUM VERTRIEBS GMBH

M1 IMMOBILIEN

Neubau von Doppelhaushälften und Reihenhäusern in Kasernenviertel

Neubau von 86 Eigentumswohnungen in Ostenviertel

Stadthäuser am Kunstpark

Maierhoferstraße 1 298.200 € - 406.200 € 40 m² - 55 m²

neubaukompass.de/

16743

REGENSBURG

REGENSBURG

719.900 € - 899.900 € 134 m² - 178 m²

80

82

HANS STOCKERL WOHNBAU GMBH

VR BANK NIEDERBAYERN-OBERPFALZ

Neubau von 18 Eigentumswohnungen in Oberisling

Neubau von 27 Eigentumswohnungen in Reinhausen

168.000 € - 592.000 € 24,72 m² - 94,94 m²

374.500 € - 724.000 € 51,74 m² - 98,49 m²

neubaukompass.de/

21108

Zimmerstraße 13

REGENSBURG

Rüdigerstraße 2

REGENSBURG

neubaukompass.de/

21936

neubaukompass.de/

22258


65 85 ERT GMBH

Wohnen am Sandfeld Neubau von 30 Eigentumswohnungen in Bad Gögging

OBJEKTE

Südbayern BAD GÖGGING

Stand: 08. März 2022 Alle Angaben ohne Gewähr.

Ab 230.000 € 40 m² - 100 m²

83

86

HELMA WOHNUNGSBAU GMBH

DEUTSCHLAND.IMMOBILIEN

Neubau von 10 Eigentumswohnungen in Aschheim

Neubau von 156 Eigentumswohnungen in Bad Gögging

703.100 € - 1.090.600 € 62 m² - 114 m²

166.947 € - 914.506 € 26,62 m² - 138,19 m²

neubaukompass.de/

20577

Convivo Park Bad Gögging

BAD GÖGGING

ASCHHEIM

Aschheim – Lantpert-Villen

neubaukompass.de/

20490

84

87

BPD IMMOBILIENENTWICKLUNG GMBH NIEDERLASSUNG MÜNCHEN

RENNPLATZ IMMOBILIEN

Beratzhausen - Wohnen in der Perle des Labertals

THE VIEW

Neubau von 200 Eigentumswohnungen in Bad Aibling

Neubau von 48 Eigentumswohnungen in Beratzhausen

370.000 € - 895.000 € 54 m² - 135 m²

Ab 199.000 € 56 m² - 120 m²

neubaukompass.de/

22273

BERATZHAUSEN

BAD AIBLING

neubaukompass.de/

22341

neubaukompass.de/

20025


88

91

BITTNER & NOLLER

HECHT WOHNBAU

Neubau von 5 Eigentumswohnungen in Berg am Starnberger See

Neubau von 46 Eigentumswohnungen in Deggendorf

Detterstraße 329.900 € - 739.900 € 62 m² - 136 m²

1.495.000 € - 2.985.000 € 149,01 m² - 201,82 m²

neubaukompass.de/

20323

DEGGENDORF

BERG AM STARNBERGER SEE

Wittelsbacher 34

89

92

FALC IMMOBILIEN

KUSTERER IMMOBILIEN

Neubau von 2 Doppelhaushälften in Brannenburg

Neubau von 8 Eigentumswohnungen in Diedorf

Ab 1.285.000 € 147 m²

369.785 € - 631.215 € 56 m² - 97 m²

neubaukompass.de/

22428

RAIN 7 LIVING

DIEDORF

BRANNENBURG

Sudelfeldstraße Brannenburg

neubaukompass.de/

22462

90

93

FORMHAUS

ROBERT DECKER IMMOBILIEN

Neubau von 5 Stadthäusern in Brunnthal

Neubau von 9 Reihenhäusern in Dorfen

1.090.000 € - 1.390.000 € 118 m² - 164 m²

764.500 € - 914.900 € 107 m² - 112 m²

Waldstraße 10

Reihenhäuser Stiftlring

neubaukompass.de/

22376

DORFEN

BRUNNTHAL

neubaukompass.de/

22284

neubaukompass.de/

22203


67 94

97

BHB UNTERNEHMENSGRUPPE

BLUMENAUER PHILIPPE GMBH

Neubau von 67 Studentenapartments in Freising

Neubau von 6 Reihenhäusern in Garching bei München

BEE FREE Freising

JAHN COLEUR

1.150.000 € 129 m²

neubaukompass.de/

20469

GARCHING BEI MÜNCHEN

FREISING

375.900 € - 399.900 € 44,23 m² - 49,61 m²

95

98

KW IMMOBILIEN MANAGEMENT GMBH

NDI – NEUE DEUTSCHE IMMOBILIENVERMARKTUNG

Neubau von Eigentumswohnungen in Freising

Neubau von 6 Reihenhäusern in Gauting

199.000 € - 989.000 € 25,26 m² - 129,04 m²

1.250.000 € - 1.350.000 € 118 m² - 130 m²

neubaukompass.de/

19234

Gauting Residences

GAUTING

FREISING

Angerbogen

neubaukompass.de/

22256

96

99

MS WOHNBAU & VERWALTUNG

CK WOHNRAUM 1 GMBH

Neubau von 8 Eigentumswohnungen in Fürstenfeldbruck

Neubau von 4 Reihenhäusern in Gersthofen

S-15 Fürstenfeldbruck

artHaus 4 Preis auf Anfrage 169 m²

neubaukompass.de/

22349

GERSTHOFEN

582.645 € - 810.000 € 62,65 m² - 79,25 m²

FÜRSTENFELDBRUCK

neubaukompass.de/

22434

neubaukompass.de/

22280


100

103

FORMHAUS

WOHNFORM WOHNBAU

Am Buchenstock 10

Central Living Gröbenzell – Zuhause in der Kirchenstraße

Neubau von 4 Doppelhaushälften in Gilching 1.350.000 € - 1.390.000 € 167 m² - 169 m²

Neubau von 23 Eigentumswohnungen in Gröbenzell

neubaukompass.de/

21862

GRÖBENZELL

GILCHING

596.000 € - 873.900 € 62,60 m² - 93,83 m²

101

104

SPERR & ZELLNER IMMOBILIEN

KW IMMOBILIEN MANAGEMENT GMBH

Neubau von 34 Eigentumswohnungen und 3 Gewerbeeinheiten in Grafing

Revitalisierung von 86 Eigentumswohnungen in Haar

314.900 € - 1.028.900 € 32 m² - 104 m²

679.000 € - 1.299.000 € 66 m² - 137 m²

neubaukompass.de/

22293

Quartier 1907 in München-Haar

neubaukompass.de/

20597

HAAR

GRAFING

S‘Platzl Grafing

102

105

B&M PROJEKTENTWICKLUNG UND FINANZ-SERVICE GMBH

RÖSS WOHNBAU

Neubau von 4 Einfamilienhäusern in Gräfelfing

Neubau von 6 Eigentumswohnungen in Ingolstadt

2.699.523 € - 2.967.752 € 229,17 m²

449.312 € - 842.500 € 71,89 m² - 134,80 m²

Avella Lane

neubaukompass.de/

22484

Wallererstraße

INGOLSTADT

GRÄFELFING

neubaukompass.de/

20841

neubaukompass.de/

22161


69 106

109

KNIRSCH IMMOBILIEN GMBH

B&M PROJEKTENTWICKLUNG UND FINANZ-SERVICE GMBH

Neubau von 9 Eigentumswohnungen in Kleinaitingen

Neubau von 2 Doppelhaushälften und 1 Einfamilienhaus in Markt Schwaben

Hauptstraße 19

CAMPO Doppelhaushälften

1.280.108 € - 1.323.665 € 142,70 m² - 143 m²

neubaukompass.de/

20345

MARKT SCHWABEN

KLEINAITINGEN

339.000 € - 552.000 € 67,96 m² - 122,13 m²

107

110

KR HÄUSER

HAUGG IMMOBILIEN

Neubau von 4 Doppelhaushälften in Landsberg am Lech

Neubau von 8 Eigentumswohnungen in Mering

Seestraße 9

Wohnanlage Luidl 372.000 € - 606.800 € 54,61 m² - 90,02 m²

neubaukompass.de/

21197

neubaukompass.de/

MERING

LANDSBERG AM LECH

828.000 € - 858.000 € 121 m² - 124 m²

22350

108

111

HANS STOCKERL WOHNBAU GMBH

HI WOHNBAU

Mehrparteienhäuser in Lappersdorf

MAX³ Neuried Neubau von 48 Eigentumswohnungen in Neuried bei München

Neubau von 23 Eigentumswohnungen in Lappersdorf

379.900 € - 1.160.000 € 49 m² - 108 m²

neubaukompass.de/

20174

NEURIED BEI MÜNCHEN

249.000 € - 488.000 € 43 m² - 86 m²

LAPPERSDORF

neubaukompass.de/

22485

neubaukompass.de/

21072


112

115

BETTER REAL ESTATE GMBH

FORMHAUS

Kernsanierung von 3 Eigentumswohnungen in Pastetten

Neubau von 2 Doppelhaushälften in Planegg

Birkenstraße 1

Schubertstraße 3a 1.720.000 € 174 m² - 177 m²

neubaukompass.de/

22257

PLANEGG

PASTETTEN

489.800 € - 659.800 € 68,62 m² - 109,86 m²

113

116

HANS STOCKERL WOHNBAU GMBH

KURT-STIELER-STRASSE 8 PROJEKTGESELLSCHAFT MBH

Neubau von 20 Eigentumswohnungen in Pentling

Neubau von 4 Eigentumswohnungen in Possenhofen

278.000 € - 534.000 € 47 m² - 90 m²

Ab 2.667.000 € 167 m² - 239 m²

neubaukompass.de/

21900

AM PARADIES

PÖCKING

PENTLING

Rosenweg 1 – Pentling

neubaukompass.de/

20973

114

117

ORANGE IMMOBILIENAGENTUR REGENSBURG

WERNDL & PARTNER

Neubau von 138 Eigentumswohnungen in Pentling

Neubau von 95 Eigentumswohnungen in Rosenheim

221.200 € - 479.336 € 39 m² - 92 m²

362.000 € - 1.990.000 € 62 m² - 251 m²

Mein Kaiserhof

neubaukompass.de/

21207

Herdergärten - Rosenheim

ROSENHEIM

PENTLING

neubaukompass.de/

21767

neubaukompass.de/

22297


71 118

121

L HOMES GMBH

PRIMUS CONCEPT UNTERNEHMENSGRUPPE

Neubau von 5 Eigentumswohnungen in RottachEgern

Neubau von 15 Eigentumswohnungen in Stadtbergen

Reiffenstuelweg 17

Neue Daimler 588.000 € - 699.000 € 97,88 m² - 119,35 m²

neubaukompass.de/

19367

STADTBERGEN

ROTTACH-EGERN

1.809.000 € - 2.529.000 € 116,46 m² - 163,28 m²

119

122

STRATEGIES REAL ESTATE

STRATEGIES REAL ESTATE

Neubau von 4 Eigentumswohnungen in RottachEgern

Neubau von 4 Doppelhaushälften und 2 Einfamilienhäusern in Söcking

1.340.000 € - 2.340.000 € 76,70 m² - 137,90 m²

2.129.000 € - 3.198.000 € 157,89 m² - 228,48 m²

Seegarten Starnberg

neubaukompass.de/

22255

STARNBERG

ROTTACH-EGERN

Rottach Chalet

neubaukompass.de/

19726

120

123

L HOMES GMBH

DAHLER & COMPANY REGENSBURG

Neubau von 8 Doppelhaushälften in Schäftlarn

Sanierung von 3 Eigentumswohnungen und einer Gewerbefläche in Straubing

Zeller Straße 34-36

Rosa Novum

1.735.000 € - 1.799.000 € 148,26 m² - 154,09 m²

312.336 € - 962.258 € 65,07 m² - 124,43 m²

neubaukompass.de/

22057

STRAUBING

SCHÄFTLARN

neubaukompass.de/

18764

neubaukompass.de/

22435


124

127

DAHLER & COMPANY REGENSBURG

GREENROCK MANAGEMENT GMBH

Wohn- und Geschäftshaus Rosa Novum

POSTERUM

Neubau von 66 Eigentumswohnungen in Traunstein

Sanierung von 3 Eigentumswohnungen und einer Gewerbefläche in Straubing

214.000 € - 867.000 € 32,85 m² - 126,20 m²

neubaukompass.de/

22442

TRAUNSTEIN

STRAUBING

2.300.000 € 327,63 m²

125

128

HOMEBOUND IMMOBILIEN

WOHNEN UND PFLEGE GMBH

Eigentumswohnungen und Gewerbeeinheiten - Tuntenhausen

Saxhuber Quartett

Neubau von 41 Eigentumswohnungen und 7 Geschäftsräumen in Tuntenhausen

Ab 1.350.000 € 140 m² - 160 m²

490.035 € 78,29 m²

neubaukompass.de/

22483

TUNTENHAUSEN

TAUFKIRCHEN (BEI MÜNCHEN)

Neubau von 4 Reihenhäusern in Taufkirchen (bei München)

neubaukompass.de/

16426

126

129

FINANZ SCHULLER

WALSER IMMOBILIENGRUPPE

Neubau von 6 Einfamilienhäusern in Teublitz

Neubau von 561 ServicedApartments in Unterföhring

452.350 € - 458.850 € 129 m²

Ab 214.918 € 17 m² - 40 m²

Einfamilienhäuser Teublitz

neubaukompass.de/

20634

MY APART

UNTERFÖHRING

TEUBLITZ

neubaukompass.de/

18172

neubaukompass.de/

22024


73

Die

Kundenberatung Unterstützung. Wir lassen den Traum vom eigenen Zuhause oder den Wunsch nach einer werthaltigen und sicheren Kapitalanlage greifbar werden. Vereinbaren Sie einen telefonischen Beratungstermin und lassen Sie sich den Weg durch den „Immobiliendschungel“ ebnen.

Sie planen den Kauf einer Eigentumswohnung, möchten sich aber vorab über zentrale Punkte rund um den Immobilienkauf informieren? Sie fragen sich, worauf es bei der Finanzierung ankommt und welcher Bauträger in Ihrem Lieblingsviertel baut? Lassen Sie sich bei uns beraten! Wir sind Vorreiter – auch beim telefonischen Kundenservice. Für alle, die Fragen rund um den Kauf einer Neubau-Immobilie klären möchten, bieten wir als eines der ersten Immobilienportale eine exklusive, kostenfreie Kundenberatung an. Daraus entsteht keine Vertragsbindung und Sie erhalten in Folge auch keine E-Mails oder Anrufe von uns. Als Ansprechpartner für alle Fragen zum Thema Neubau-Immobilien ist unser Kundenberater Salvatore Piciocchi gern für Sie persönlich da. Mit seinem Fachwissen und dem Überblick über aktuelle Projekte bei neubau kompass finden Sie hier die perfekte

130 PROJEKTBAU MÜNCHEN SÜD

Oskar-von-Miller-Straße Neubau von 5 Eigentumswohnungen und einer Villa in Unterhaching

UNTERHACHING

1.060.000 € 97,87 m

Salvatore, Du bist Kundenberater bei neubau kompass. Was ist Dir bei der Beratung unserer Leser wichtig? Ich lege besonderen Wert auf eine direkte und offene Kommunikation, so kann ich mir schnell einen Überblick verschaffen. Ich weiß, dass der Immobilienkauf für viele eine Herausforderung sein kann, besonders dann, wenn man sich auf dem Gebiet nicht auskennt. Aufschlussreiche und vertrauliche Gespräche sind dann ganz besonders wichtig. Welche Fragen beschäftigen Deine Gesprächspartner am meisten? Das ist schwer zu sagen. Viele Interessenten fragen nach dem möglichen Bezugstermin und ob dieser vom Bauträger auch termingerecht gehalten werden kann. Andere möchten Details zur genauen Abwicklung des Kaufs bei einem Bauträger erfahren. Was gefällt Dir an Deiner Tätigkeit am besten? Ich telefoniere unfassbar gern, besonders dann, wenn ich auch wirklich helfen kann. Menschen sind so individuell, das merke ich in meiner täglichen Arbeit immer mehr. Die Abwechslung und Vielfalt am Telefon machen das Ganze besonders schön.

Bleiben Sie auf dem Laufenden – mit unseren Newslettern! Mit unseren Newslettern in den Regionen München, Regensburg, Augsburg, Ingolstadt und Nürnberg erhalten Sie regelmäßig Informationen zu neuen Bauvorhaben. Geben Sie auf neubaukompass.de Ihre E-Mail-Adresse ein, wählen Sie die gewünschten Regionen aus und schon sind Sie dabei. Viel Erfolg bei der Immobiliensuche!

Gut informiert auf neubau-muenchen.com neubaukompass.de/

19669

Spannende Neubauprojekte, exklusive Interviews und Trends rund um den Immobilienmarkt München erwarten Sie auf unserem Blog neubau-muenchen.com Viel Freude beim Lesen!


Impressum Herausgeber und Verleger neubau kompass AG Perchtinger Straße 8 81379 München Telefon: 089 45 20 672-0 E-Mail: info@neubaukompass.de Internet: www.neubaukompass.de Sitz: München | Amtsgericht München HRB 174791 Vertreten durch den Vorstand: Udo Sauer, Sebastian Bruns, Tobias Sattler Vorsitzender des Aufsichtsrats: Florian Huber Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a UStG: DE 261468364 Verantwortlich im Sinne des Presserechts (V.i.S.d.P.): Sebastian Bruns, (Adresse s.o.) Redaktionsleitung: Julia Niewöhner Redaktion: Felix Dehn, Kerstin Funke, Janek Müller, Isabel Röhm Mitarbeiter dieser Ausgabe: Andrea Hunkemöller, Peter Pott & Das Textsyndikat Grafik und Bildredaktion: Anja Kientz (Leitung), Luisa Dickhoff Anzeigen Bauträger: Jonas Buss E-Mail: buss@neubaukompass.de Heft-Bestellung und Kontakt zur Redaktion: E-Mail: info@neubaukompass.de Postadresse Redaktion: neubau kompass AG, Perchtinger Straße 8, 81379 München Druckerei: Schmidt & Buchta GmbH & Co. KG, Fliegerweg 7, 95233 Helmbrechts

BILDNACHWEISE: Titelbild aus dem Bauvorhaben „Der Neue Derzbachhof“ von Euroboden U2: iStock.com/ bortnikau S. 3: neubau kompass ag S. 6: iStock.com/wildpixel S. 7: iStock.com/elxeneize (re.o.), S. 7: stock.adobe.com-Chaay_tee (li.u.) S. 8: iStock.com/SeanPavonePhoto (o.), iStock.com/GuteLaune (mi.), Stadt Regensburg (u.) S. 10: iStock.com/ah_fotobox (großes Bild), stock.adobe.com-moofushi (u.), S. 11: iStock.com/Vasyl Dolmatov (0.), S. 12: stock.adobe.com-ostap25(o.), Max Vakhtbovych von Pexels u.) S. 13: iStock.com/annalisa (o.), stock.adobe.com-denisismagilov (u.) S. 14: Isabel Röhm (li.o.), Zephyr Bar (u.) S. 18: Brasseri Thi S. 21: iStock.com/Liderina S. 22: Simon Vorhammer Ausstellungsansicht(o.), „KI. Robotik.Design“. Die Neue Sammlung The Design Museum. Barbara Donaubauer (li.u.), Max Beckmann / Stillleben in Grün und Violett und Schwarz, Buchheim Museum der Phantasie, Bernried am Starnberger See (r.u.) S. 26/27: C.F. Møller Architects S. 28: rheinflügel severin und bbz landschaftsarchitekten S. 29: iStock.com/MarkoNOVKOV S. 30: iStock.com/Vanit Janthra (o.), München | Sotheby‘s International Realty (mi.) S. 31: iStock.com/2Mmedia (o.), iStock.com/sl-f (mi.), iStock.com/dit26978(u.) S. 32/33: Fabian Herdieckerhoff/Monceau GmbH S. 34: iStock.com/scaliger S. 35: iStock.com/AxelRedder (o.), iStock.com Anne-Laure Affre(mi.re.), share-now/on unsplash (u.li.) S. 36/37: Thomas Dashuber/JCOM/NEOS Music GmbH S. 38/39: Liapure Design Studio/Fotografin: Nina Kuhn S. 40: NKM Naturkosmetik München S. 41: daniel-sessler/on unsplash S. 42: Neon-Minigolf: Bild: EXUS UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG (o.), Trampolin: AirHop München Park Germany GmbH (.mi/li), Lalypso GmbH (mi.re.), Bergtierpark Blindham (u.) S. 43: Foto: Märchenwald im Isartal S. 44: Gaggenau S. 45: SMEG S. 46: neubau kompass (Automaten), iStock.com/ Infostocker S. 47: neubau kompass (o.), Erntebox (u.)

Heft 1/2022, Erscheinungsdatum: 31. März 2022 Auflage: 15.000 Stück Nachdruck nur mit Erlaubnis der Redaktion. Alle Rechte vorbehalten. Mit dem Wort ANZEIGE gekennzeichnete Seiten sind vom Werbetreibenden gestaltet und nicht Teil des redaktionellen Inhalts. neubau kompass München neubaukompass_münchen neubau kompass AG

Dieses Magazin wurde mit der Kraft der Sonne gedruckt. Die benötigte Energie wird am Sitz der Druckerei durch eine eigene PV-Anlage hergestellt. Dieses Magazin wurde mit Druckfarben aus nachwachsenden Rohstoffen gedruckt. Die Druckfarben sind komplett mineralölfrei und entsprechen den höchsten deutschen Zertifizierungsstandards. Das Rohmaterial für das Papier, das für dieses Magazin verwendet worden ist, stammt aus zertifizierter (nachhaltiger) Forstwirtschaft.


Neubau von 6 Eigentumswohnungen



Issuu converts static files into: digital portfolios, online yearbooks, online catalogs, digital photo albums and more. Sign up and create your flipbook.