Page 1

6 2015

ERSTE GOLFSTUNDE • MODESHOOTING • KLEINSTAATENSPIELE • GC BAD RAGAZ • REISEBERICHTE • PGA SENIORS OPEN • GOLFVERBAND • PATRICK KÜNG • AUTOTEST • PEOPLE


Fine Jewelry Lounge Herzog Loibner ist unser persönlicher Name und steht für eine ganz persönliche Schmuckphilosophie. Exklusivität und Individualität prägen deren Inhalt, grosse Farbsteine und mutiges Design die äussere Gestalt. So werden beständige Werte noch begehrenswerter. Im Herzen von Vaduz gegründet, steht das Haus für kompetente Beratung, Juwelen und Sonderanfertigungen. Die wunderschönen Schmuckmarken Tamara Comolli, Bigli, Capolavoro, Isabelle Fa, Al Coro, Meister und Gellner vervollständigen unser Sortiment. Unseren Schmuck tragen ist immer auch ein Bekenntnis zu sich selbst: selbstbewusst im Auftritt und selbstverständlich in der Wirkung. Ein Stück Verführungskunst für die Sinne. Eine Sünde wert.

Fürstentum Liechtenstein · Aeulestrasse 20 · 9490 Vaduz · + 423 230 3000 office@herzogloibner.com · www.herzogloibner.com


Mit unserer 25-j채hrigen Erfahrung schaffen Sie jedes Handicap.

11 11

OEHR I TR EU H A N D

Am B체hel 1 . Postfach 168 . FL-9493 Mauren . Tel. +423 373 40 94 . Fax +423 377 20 00 oehri@oehrimauren.li . www.oehrimauren.li


inhalt

14

Erste Golfstunde

42

Golfreise SĂźdafrika

29

Kleinstaatenspiele

56

Patrick KĂźng

Wir wĂźnschen eine schĂśne

sommer:ze

-EDIENBUERO,OGO0ANTONE##SCHWARZ

63

Auto

39

Swiss Seniors Open

18

Mode

IMPRESSUM 6. Ausgabe HERAUSGEBER: Medienbuero Oehri & Kaiser AG, Essanestrasse 116, 9492 Eschen VERLAG: Zeit-Verlag Anstalt, Eschen PROJEKTLEITUNG: Johannes Kaiser (Medienbuero Oehri & Kaiser AG) REDAKTIONSLEITUNG: Jnes Rampone-Wanger, L-Press GmbH, Vaduz REDAKTION: Mirjam Fassold, Asha Ospelt-Riederer INSERATE: Vera 0

201 sgabe Oktober Oehri-Kindle, Sabine Zimmermann-GstÜhl (Medienbuero Oehri & Kaiser AG) GRAFIK: Medienbuero Oehri & Kaiser AG FOTOS: Michael Zanghellini, Emmi te AuWohlwend, Nächs

ZVG TITELBILD: Dan Eidenbenz DRUCK: BVD Druck +Verlag AG, Landstrasse 153, 9494 Schaan ERSCHEINUNG: Juni 2015 LESERSCHAFT: 40'000

-EDIENBUERO

Nächste A

/EHRI+AISER!'

PR+Werbung ¡ Grafik ¡ Events

Medienbßro Oehri & Kaiser AG • Wirtschaftspark 23 • 9492 Eschen • +423 375 90 00 • info@medienbuero.li • w


Johannes Kaiser

Liebe Leserin, lieber Leser

E

in Golfmagazin zu gestalten, ist immer wieder eine Herausforderung, die wir gerne mit einer Runde auf einem noch unbekannten Golfplatz vergleichen. Wir wissen zwar, wie viele Seiten wir produzieren wollen, so wie Golfende wissen, dass der

Platz 18 Löcher hat. Wie beim Spiel gilt es aber, die «Partie» mit gelungenen Schlägen zu absolvieren, die Spannung zu halten und sich zu guter Letzt über den Erfolg freuen zu können. Liechtenstein und seine benachbarte Region können sich über eine grosse Auswahl an vielfältigen Golfplätzen freuen und wir hoffen, dass Sie sich genauso für die bunte Vielfalt unseres sechsten Golf Magazins begeistern. Nachdem das Titelbild der liechtensteinischen Künstlerin Anna Hilti so grossen Anklang gefunden hat, haben wir auch heuer wieder einen jungen einheimischen Kunstschaffenden gebeten, das Thema Golf kreativ umzusetzen. Dan Eidenbenz hat sich der Herausforderung gestellt und sie grossartig gemeistert.

Wir hoffen, dass alle Golfenden interessante Themen und News im Magazin finden und auch die Leserinnen und Leser, die «noch» nicht selbst Golfen, viel Freude mit der Lektüre haben. Mit sportlichen Grüssen

Johannes Kaiser Herausgeber

editorial


Professionalität heisst, beharrlich an seinen Talenten zu arbeiten. Die VP Bank verlangt von sich selbst ein Höchstmass an Leistung und Können. Ihre Erwartungen an uns geben dabei den Takt vor. Denn ein präziser Abschlag will geübt sein. Sicher voraus.

VP Bank AG · Aeulestrasse 6 · 9490 Vaduz · Liechtenstein T +423 235 66 55 · F +423 235 65 00 · info@vpbank.com · www.vpbank.com Die VP Bank Gruppe ist vertreten in Vaduz, Zürich, Luxemburg, Tortola/BVI, Singapur, Hongkong und Moskau.

EDITORIAL

golf

9


«Die Erinnerung an ein herzliches Lächeln bleibt für immer. Gesunde und strahlende Zähne bedeuten Lebensfreude und Lebensgefühl pur. Ihnen zu einem strahlenden Lächeln verhelfen zu dürfen, ist meine Passion. » Dr. med. Dr. med. dent. Michael Meier Eidg. dipl. Arzt und Zahnarzt

Perfect Smile Swiss Dental Care Bad Ragaz Tel. +41 (0)81 303 38 95 perfectsmile@resortragaz.ch www.perfectsmileragaz.ch


PR

Für ein perfektes Golfer-Lächeln Der Zahnarzt-Besuch als Teil eines Wellbeing-Programms – in der Perfect Smile Praxis von Michael Meier im Grand Resort Bad Ragaz wird das möglich. Der Zahnarzt und Allgemein­mediziner sieht sich nicht als Zahnarzt der Reichen und Schönen, als Familienzahnarzt ist er für alle da. Fachkompetenz und ein gesunder Humor sind sein Rezept für ein herzliches Lachen.

Dr. Meier, Tiger Woods sorgte im Januar für

Ihre Praxis befindet sich im Grand Resort.

Schlagzeilen, als ihm ein Fotograf am Rande eines

Sind Ihre Patienten ausschliesslich reiche

Skirennens versehentlich einen Schneidezahn

Scheichs, oder kann auch der Almöhi aus

ausgeschlagen hat. Wie lässt sich so ein Schaden

dem Heidi-Dörfli zu Ihnen kommen?

rasch und ästhetisch beheben?

Ich bin in Bad Ragaz als Familienzahnarzt

Direkt im Zielraum oder auf dem Golfplatz lässt sich

tätig, in meiner Perfect-Smile-Praxis ist

das nur sehr schlecht beheben. Aber in Bad Ragaz ist

jede und jeder willkommen. Auch der

dem Golfplatz zum Glück ein medizinisches Zentrum

Almöhi. Im Grand Resort habe ich das

mit Zahnmedizin angegliedert. (lacht) Ist die Erstver-

Privileg ein breitgefächertes Pub-

sorgung erfolgt, geht es um eine langfristige Lösung,

likum, darunter auch Kunden aus

die auch ästhetischen Ansprüchen gerecht wird. Da

dem internationalen Umfeld, be-

drängt sich ein Implantat auf, wobei der Kunde zwi-

treuen und behandeln zu dürfen.

schen Titan– und neu auch Keramik-Implantaten wäh-

Das ist spannend, für mich ist aber

len kann. Wie der Zahnersatz implantiert wird, hängt

jeder Patient gleichwertig und ich

vom Knochenbau im Kiefer des Patienten ab. Idealer-

nehme mich allen zahnmedizini-

weise wird das Implantat mit einer provisorischen Kro-

schen Problemen mit der gleichen Sorgfalt an. Wenn

«Die Erinnerung an ein herzliches

ne direkt eingesetzt – da beisst der Tiger am nächsten

es um heikle Fälle geht, greife ich auf Spezialisten zu-

Lächeln bleibt für ewig. Gesun-

Tag wieder kräftig zu. Sind die Voraussetzungen nur

rück. Wie in anderen medizinischen Bereichen sollte

de und strahlende Zähne sind

suboptimal, bietet sich eine Klebebrücke an, die von

auch in der Zahnmedizin der versierteste Spezialist

Lebensfreude und Lebensgefühl

hinten an den Nachbarzähnen befestigt wird. Natürlich

den Eingriff ausführen – da profitieren die Patienten

pur. Meinen Patienten zu einem

geht es auch kostengünstiger – falls Mister Woods auf-

von meinem guten Netzwerk.

strahlenden Lächeln verhelfen zu

grund seiner Scheidung bei den «Beisserchen» sparen

dürfen, ist meine Passion», sagt

müsste, könnte er auf einen abnehmbaren Zahnersatz

Mittlerweile helfen Sie auch wieder mit,

zurückgreifen. Diese Variante bietet aber weniger Tra-

die Zürcher zu verschönern. Erzählen Sie mal.

gekomfort.

Ich bin seit 2002 in Zürich tätig; seit der Eröffnung der

Dr. Dr. Michael Meier.

Perfect-Smile-Praxis bin ich von Montag bis DonnersSie arbeiten in Ihrer Praxis Perfect Smile mit neu-

tag in Bad Ragaz für meine Patienten da, freitags ar-

esten Technologien und modernsten Methoden.

beite ich im Swissparc an der Steinentischstrasse 5 in

Inwiefern spürt das der Patient?

Zürich. Swissparc ist ein neuartiges Konzept, bei dem

Der Patient profitiert in dem Sinn, dass die Technolo-

ich mit Freunden – Fachärzte der plastischen Chirurgie

Grand Resort Bad Ragaz

gie dem Zahnmediziner die Arbeit erleichtert und für

und ein selbständiger Dentalhygieniker – unter einem

Medizinisches Zentrum

Sicherheit sorgt. Als Beispiel möchte ich die dreidimen-

Dach zusammenarbeite. Jeder Spezialist muss seine

Hans-Albrecht-Strasse

sionale Röntgentechnologie DVT anführen, mittels de-

Leistung selbst bringen, im Team zusammenzuwirken,

7310 Bad Ragaz

rer Knochen genauestens dargestellt werden können.

ist aber stimulierend – und gemeinsam zu lachen ist

Tel. +41 (0)81 303 38 95

Dies ist wichtig, wenn wie im vorherigen Beispiel ein

doch immer noch das Beste.

perfectsmile@resortragaz.ch

Implantat eingesetzt werden muss. Dank DVT kann die

Perfect Smile Dr. med. Dr. med. dent. Michael Meier

www.perfectsmileragaz.ch

Position des Implantats genau berechnet werden.

MEDIZIN

golf

11


Leistung garantiert mit Sicherheit Fortschritt.

Das gilt für nachhaltigen Erfolg im Sport, wie auch für Ihr Vermögen. Leistungen garantieren nicht nur mit Sicherheit Fortschritt. Sicherheit, Leistung und Fortschritt bilden auch die Grundlage der International Capital Management AG. Denn nur wer Risiken laufend mit allen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten kalkuliert und fortwährend mit maximalem Wissen, besten Finanzprodukten und absoluter Verlässlichkeit minimiert, kann heute Geld vermehren und nachhaltig Vermögen erschaffen. Mit diesem leistungsorientierten Credo bauen wir eine logische Brücke zwischen Ihnen und uns. Es ist eine einzigartige Brücke zwischen der institutionellen Investmentwelt und Ihnen als privatem Anleger. Denn Ihr Vermögen verdient höchste Sicherheit und maximale Leistungen für langfristigen, finanziellen Fortschritt. Vertrauen Sie dabei wie Tom Lüthi auf eine einfache Formel: Leistung garantiert mit Sicherheit Fortschritt! Nur so ist Vermögensverwaltung richtig!

INTERNATIONAL CAPITAL MANAGEMENT AG Industriestrasse 56, 9491 Ruggell, Fürstentum Liechtenstein Telefon +423 239 64 00, www.i-c-m.li

B Y K U E N G . C O M

TOM LÜTHI Weltklassefahrer, Moto2-Klasse Sponsored by ICM


Vom Tages-Du und Kopfeinziehen

R

den verschwundenen Ball jetzt und setzen Sie zum

und ums Golfspiel ränkeln sich viele lus-

9. Schlag mit einem Ersatzball an», dann würde

tige Geschichten. Eine meiner Lieb-

ich am liebsten den Kopf einziehen und mich

lingsstorys, bei der ich mich immer

unsichtbar machen.

wieder aufs Köstliche amüsiere, ist die vom «Tages-Du», die unser Freund Ernst gerne

Apropos «Kopfeinziehen»: Warum ruft man

zum Besten gibt. Eines schönen Tages wur-

eigentlich ausgerechnet «Fore», um andere

de er in einen Flight mit ihm noch unbe-

Spieler vor einem eventuell gefährlich ge-

kannten Mitspielern eingeteilt. Wie es sich

schlagenen Ball zu warnen? Auch hier weiss

bei uns heimischen Sportskameraden und

Dr. Google Bescheid. Wie so oft bei traditionellen Begriffen gibt es mehrere Theorien,

auch internationalen Turniergolfern gehört,

woher der Begriff stammt. In diesem Fall haben

stellte er sich mit seinem Vornamen vor und

alle Theorien ihre Wurzeln auf den britischen In-

staunte nicht schlecht, als einer der Mitspieler in

seln. Einer Theorie zufolge kommt der Begriff aus der

preussischer Zackigkeit sagte: «Friedrich von Stakowitz, ich biete Ihnen für diese Runde und die Zeit im Clubhaus das Tages-Du an!» Zuerst dachte ich mir, dass Ernst an einen etwas

Zeit um das 19. Jahrhundert und stammt aus der Militärsprache. Hier wurde «beware before» gerufen, um eigene Truppen zu

durchgeknallten Burschen geraten ist, merkte aber bald, dass ich Landei ja

warnen, wenn man hinter ihnen eine Salve abfeuerte. Eine andere Theorie

keine Ahnung von den wirklichen Problemen auf dem Golfplatz habe. Vom

leitet sich vom Begriff «fore-caddy» ab. Ein «fore-caddy» wartet entlang

«Gwunder» getrieben, befragte ich meinen Freund «Google» zum Thema

der Range, um zu sehen, wo der Ball landen wird. Um diesen dann zu

«Tages-Du» und staunte nicht schlecht. Da werden die Pro und Contras

warnen, ruft man eben kurz «fore». Noch eine Theorie sagt, dass der Be-

zum Kurzzeitduzen ausführlich diskutiert und eine ganze Liste von Varian-

griff aus dem Gälischen, wo der Ausruf «Faugh a Ballach!» so viel bedeutet

ten vorgeschlagen wie: das «Tages-Du» gilt nur bis Loch 18, auch für das

wie «Bahn frei»!

Clubhaus oder gar bis Mitternacht. Da ich auch noch andere Probleme auf der Welt sehe, habe ich mir ganz schnell und unreflektiert eine Meinung zum «Tages-Du» gebildet. Entweder stellt sich jemand mit dem Vornamen vor und wird geduzt oder er soll auf seinen Nachnamen – wahlweise mit

Jnes Rampone-Wanger

Frau oder Herr – bestehen, dann ist es auch ok. Nur: Wenn ich mir vorstelle,

Redaktionsleitung

dass ich dann sagen muss: «Frau Eigenmann-Brandstätter, vergessen Sie

KOLUMNE

golf

13


PROFESSIONALS

unter sich

Zwei Männer – ein Gedanke: Sport ist gesund und macht Spass, wenn man es richtig macht. Golflehrer Michael Conventon versuchte in der Iconic Golf Academy in Diepoldsau Fitnessinstruktor Gabriel Meier mit dem Golfvirus anzustecken.

TEXT JNES RAMPONE-WANGER · FOTOS EMMI WOHLWEND

E

in richtig heisser Sommernachmittag war es,

Mit Michael Coventon, den seine Schülerinnen und

als Michael Coventon, PGA Head Pro, und Ga-

Schüler nur mit «Käppi» kennen, hat er den richtigen

briel Meier sich in der Iconic Golf Academy

Lehrer für seine ersten Golfversuche gefunden. Der

begrüssten. Das tat aber der Vorfreude des jungen Fit-

gut gelaunte Engländer ist Master NLP-Mental Coach

messtrainers, der noch nie einen Golfschläger in der

und hat, nachdem er bis 2009 Head Professional im

Hand hatte, keinen Abbruch. Aufmerksam folgte er

GC Bodensee Weissensberg war, in der Schweiz die

den Anweisungen von Michael Coventon, der in welt-

Iconic Golf GmbH gegründet. Seither unterrichtet und

bekannten Golf-Akademien, u. a. bei David Leadbetter,

trainiert er – unterstützt mit den neuesten Trainings-

Denis Pugh und Jimmy Ballard, gelehrt hat. In kurzer

technologien und unter besten Voraussetzungen einer

Zeit wusste er, wie man den Schläger richtig hält und

Practice Area – in der Iconic Golf Academy in Diepold-

den Ball korrekt anspricht. Nach ein bis zwei Luftschlä-

sau und weiss: «Fitnesstraining ist eine hervorragende

gen flog der Ball auch schon durch die Luft. Der eidg.

Ergänzung zu Golfstunden.»

dipl. Fitnessinstruktor, der in Vaduz ein eigenes Studio namens «Fitcoaching» betreibt, in dem er neben klas-

Informationen:

sischem Fitnesstraining auch Reha-Training und Ernäh-

www.iconicgolf.com

Michael Conventon und

rungsberatung für Sportliche – und auch für solche,

www.fitcoaching.li

Gabriel Meier

die es gerne werden wollen – anbietet, war schnell vom Ehrgeiz gepackt und wagte sich an erste Bunkerschläge. «Unter meinen Kunden hat es auch etliche Golfspieler, die gerne über ihren Sport berichten. Dass Golfen aber so schwierig ist, habe ich mir bisher nicht richtig vorstellen können», sagte Gabriel Meier nach einigen Sandschlägen.

14

golf

ERSTE GOLFSTUNDE


Michael Conventon zeigt Gabriel Meier den perfekten Bunkerschlag.

ERSTE GOLFSTUNDE

golf

15


1×1

Das des Golfsports

16

golf

ERSTE GOLFSTUNDE


Massanzüge AB CHF 899.–

Im Städtle 28 · FL-9490 Vaduz +423 232 79 22 · www.vips.li · info@vips.li

EDITORIAL

golf

17


Lust auf mehr KARE Liechtenstein bot Tamara und Toni die ideale Location, um traumhafte Mode, wunderbaren Schmuck und schnittige Fahrzeuge zu pr채sentieren. FOTOS MICHAEL ZANGHELLINI

Tamara im eleganten Dress von Boutique CUORE, Schaan

Toni tr채gt Mode von Vip's Men's

Schmuck: Herzog Loibner, Vaduz

Fashion, Vaduz und eine Uhr von

Schuhe: La Piccola, Schaan

Herzog Loibner, Vaduz


Tamara verführerisch in Wäsche von Gianna‘s Boudoir, Buchs, Schmuck: Herzog Loiber, Vaduz, Schuhe: La Piccola, Schaan Toni leicht ungeduldig in Mode von Vip's Men's Fashion, Vaduz und einer Uhr von Herzog Loibner, Vaduz.

MODE

golf

19


STRAHLEND SCHÖNE AUGEN Das NEUE Illuminating Eye Gel

Dieses erfrischende Pflegegel hellt die Augenpartie augenblicklich auf. Die legendären, regenerierenden Kräfte der Miracle Broth™ helfen, erste Anzeichen der Hautalterung zu mindern. Die Augenpartie sieht deutlich verjüngt und hellwach aus. Von innen heraus strahlend.

Available at : Aeulestrasse 60, 9490 Vaduz/Liechtenstein . Tel 00423/233 25 33 info@schlossapotheke.li . facebook.com/schlossapothekevaduzfl


verspielte

Eleganz

Juwelier Herzog Loibner, Vaduz Gianna‘s Boudoir, Buchs EDITORIAL

golf

21


Die Dame sportlich-elegant eingekleidet von CUORE , Schaan und Schuhe La Piccola, Schaan …

... der Herr sportlich von Vip's Men's Fashion, Vaduz. Uhren und Schmuck Herzog Loibner. HARLEY-DAVIDSON GRAUBÜNDEN, Maienfeld.


Tamara: Boutique GC Bad Ragaz Tasche: La Piccola, Schaan Toni: Vip's Men's Fashion, Vaduz BMW: Max Heidegger AG, Triesen

Toni: Vip's Men's Fashion, Vaduz. Uhren und Schmuck: Juwelier Herzog Loibner, Vaduz

Tamara: Boutique GC Bad Ragaz Tasche: Maison Mollerus

EDITORIAL

golf

23


Modehaus Hannelore Est. Landstrasse 27, FL-9494 Schaan, www.hannelore.li 24

golf

EDITORIAL

Boutique cuore Landstrasse 1, FL-9494 Schaan, www.cuore.li


Sandra trägt Dolce & Gabbana von Boutique Paloma, Bad Ragaz, Uhr von Huber Uhren & Schmuck, Vaduz, Schuhe Marc Cain Store, Vaduz. Kleid und Tasche: CUORE, Schaan, Schmuck und Uhr von Juwelier Herzog Loibner, Vaduz

EDITORIAL

golf

25


Tamara im Ensemble von Gianna‘s Boudoir, Buchs

Shirt und Rock

Schmuck und Uhr von Juwelier Herzog Loibner, Vaduz

von The Golfer’s Shop, Malans.

26

golf

EDITORIAL


Das Gute liegt so nah! Golfen zu attraktiven Preisen

Jahresspielrecht:

Einsteigerspielrecht:

Ohne grossen finanziellen Aufwand können Sie ein Jahresspielrecht erwerben!

Nach bestandener Platzreifeprüfung in der Golf Academy Gams-Werdenberg können Sie ohne grossen finanziellen Aufwand ein Jahr das Golfen im Golfclub Gams-Werdenberg geniessen!

Grundlage mindestens Platzreife. Inkl. Handicapverwaltung und ASG-Karte. Jahresspielrecht Voll: Jahresspielrecht Midweek:

CHF 2'865.– CHF 2'215.–

Inkl. Handicapverwaltung und ASG-Karte. Einsteigerspielrecht Voll:

Herzlich willkommen Golfclub Gams-Werdenberg Haagerstrasse, Postfach 113 CH-9473 Gams Telefon +41 81 772 40 00 Fax +41 81 772 40 02 info@golfgams.ch www.golfgams.ch

CHF 1'865.-


golfen

ankommen

geniessen

entspannen

tagsüber chippen & putten, abends geniessen Hotel Hof Weissbad – Wenn Ihnen 5 Sterne zu viel und 4 Sterne zu wenig sind

2 Übernachtungen inkl. Halbpension, pro Person

dz chf 670.– ez chf 710.–

› Reichhaltiges Frühstücksbuffet bis 10.30 Uhr › 2 Greenfee auf dem 18 Loch-Golfplatz Gonten (6 km) › 1 Vesperplatte mit Getränk im Golf-Restaurant in Gonten › 1 Abend wählen Sie Ihr 4-Gang-Menu aus 17 verschiedenen Gerichten (am Mittwoch: Appenzeller Spezialitäten vom Buffet) › 1 Abend exklusives 6-Gang-Überraschungs-Menu unserer Küchenchefin Käthi Fässler Auf unserer Website finden Sie weitere spannende Angebote Hotel Hof Weissbad · Im Park 1 · CH - 9057 Weissbad · Tel. +41 71 798 80 80

www.hofweissbad.ch


Eisige Premiere der Nationalmannschaft

Ein eisiger Wind hat der Liechtensteiner Golf-Nationalmannschaft bei ihrem ersten Auftritt entgegengeblasen – meteorologisch wenig überraschend: In Island, wo das GVL-Nationalteam bei den europäischen Kleinstaatenspielen antrat, liegt die Durchschnittstemperatur im Juni bei knapp über elf Grad. Sportliche Highlights waren rar, die GVL-Rookies bezahlten Lehrgeld, sammelten aber wertvolle Erfahrungen.

TEXT MIRJAM FASSOLD · FOTO MICHAEL ZANGHELLINI


G

olf und Olympische Spiele sind derzeit ein ganz «heisses» Duo – im kommenden Jahr wird der Golfsport nach 112 Jahren Absenz

in Rio auf die grosse Olympia-Bühne zurückkehren. (1900 in Paris und 1904 in St. Louis waren OlympiaMedaillen im Golf vergeben worden – in Paris hatte es je einen Einzelbewerb für Damen und Herren, in St. Louis nur noch ein Einzelturnier für Herren sowie eine Teamwertung gegeben.) Bei den europäischen Kleinstaatenspielen, die von den NOKs der neun Kleinstaaten organisiert und vom Europäischen Olympischen Komitee unterstützt werden, erlebte Golf bereits 2015 seine Premiere: Anfang Juni kämpften in Island Golfer aus sieben Nationen um Medaillen im Einzel- wie im Teambewerb.

30

golf

KLEINSTAATENSPIELE


Golfen in Island Golfplätze Es gibt derzeit 65 Golfplätze im ganzen Land, wobei fünfzehn 18-Loch und fünfzig 9-Loch-Golfplätze sind. Alle Plätze sind für Besucher zugänglich. Im Grossraum Reykjavík gibt es 10 Golfplätze (fünf sind 18-Loch-Kurse und fünf sind 9-Loch-Kurse). Golfsaison Die Golf-Saison in Island läuft in der Regel von Ende Mai bis Anfang September. Mitternachtsgolfen Mitternachts-Golfen ist möglich zwischen Ende Mai und Mitte Juli. Handicap Handicap nach EGA (European Golf Association) Verordnung wird von einigen der 18-Loch-Golfplätze gefordert. In der Regel ein Handicap von 36 für Männer und 36 für Damen. Weitere Informationen über die Anforderungen finden Sie auf den einzelnen Webseiten der Golfplätze/Golfclubs. Dress code Dress-Code auf isländischen Golfplätzen ist der gleiche wie in der ganzen Welt. Jeans und T-Shirts ohne Kragen sind nicht zulässig. Essen auf Golfplätzen Restaurants oder Cafés gibt es bei allen 18-LochGolfplätzen. Einen etwas eingeschränkten Service gibt es an den 9-Loch-Kursen. Restaurants sind in der Regel von 9:00 Uhr bis 22:00 Uhr geöffnet. Wenn der Golfplatz z.B. zum Mitternachtsgolfen geöffnet wird, ist auch das Restaurant in der Regel länger geöffnet.

Für den Liechtensteiner Golfverband (GVL) bedeute-

Top-motiviert und mit dem GVL-Vorstand als Caddies

ten diese Kleinstaatenspiele in Island einen weiteren

«im Gepäck» traf das Nationalteam in Island ein, wo es

Meilenstein in der Verbandsgeschichte: Das erste An-

von kühlen Temperaturen und eisigen Winden begrüsst

treten des GVL-Nationalteams bei einem internationa-

wurde. Der Korpa Golf Course, auf dem das Kleinstaa-

len Turnier. Akribisch hatte man sich auf diesen Einsatz

tenspiele-Turnier stattgefunden hat, liegt nicht nur di-

vorbereitet und Nationaltrainer Mario Caligari hatte vor

rekt vor den Toren der isländischen Hauptstadt, sondern

dem Abflug nach Reykjavik zuversichtlich geklungen:

auch an der Küste – malerisch, aber windig. Zwei Tage

Alle Mitglieder des Nationalkaders hätten in den ver-

hatte das GVL-Team Zeit, sich an die speziellen Bedin-

gangenen Monaten deutliche Fortschritte gemacht

gungen auf dem Links Course zu gewöhnen. Als ob die-

und ihr Spiel stabilisiert. «Wenn jede und jeder sein

se Aufgabe nicht gross genug gewesen wäre, erwischte

Leistungspotenzial abrufen kann, bin ich zufrieden»,

Nationalspieler Christian Walch eine Magen-Darm-In-

sagte Caligari.

fektion, die ihn stark schwächte. Es zeugt vom Sportsgeist des 42-Jährigen, dass er sich dennoch durch die Proberunden kämpfte und zum Turnier antrat, das über vier Runden führte.

KLEINSTAATENSPIELE

golf

31


Sandolo) wie auch bei den Herren (Sandro Piaget) mit Tour-erfahrenen Playing Professionals angetreten. Das aber beeindruckte die Gastgeber nicht. Bei den Damen blieb die 21-jährige einheimische College-Golferin Guðrún Björgvinsdóttir mit 287 Schlägen für vier Runden als einzige Spielerin unter Par und gewann mit fünf Schlägen Vorsprung vor Sandolo. Bei den Herren siegte der 28-jährige dreifache Familienvater Kristján Einarsson auf seinem Heimplatz mit vier Schlägen Vorsprung auf den Challenge-Tour-Pro Piaget. Auch die Team-Wertungen entschieden die Isländer souverän für sich. Damen knapp an Bronze vorbei Die Rookies des GVL dagegen taten sich schwer: Im Damenteam fehlte mit Anna Kristina Eggenberger nicht nur die Topspielerin, sondern auch die dritte Spielerin der Mannschaft – und damit die Chance auf ein Streichresultat. Christine

32

golf

KLEINSTAATENSPIELE

Heimsiege – trotz monegassischer Pros

Tinner-Rampone und Lisa Sele standen also un-

Dominiert wurden die Golfbewerbe bei den

ter zusätzlichem Druck. Dass die Liechtenstei-

Kleinstaatenspielen 2015 in Island von den Gast-

nerinnen nach vier Runden dennoch nur um

gebern, die nicht nur dank erstklassiger Platz-

neun Schläge an der Bronzemedaille vorbei-

kenntnisse, sondern wohl auch aufgrund der

geschrammt sind, darf als Achtungserfolg ge-

herrschenden Temperaturen einen gewissen

wertet werden. «Mit drei Spielerinnen am Start

Vorteil hatten. Was die Leistung der Isländer

wäre Rang 3 absolut im Bereich des Machbaren

aber nicht schmälern soll – die Konkurrenz aus

gewesen», so Nationaltrainer Caligari. Noch hö-

Monaco war sowohl bei den Damen (Sophie

her einzustufen ist der siebte Rang von Christine


Tinner-Rampone in der Einzelwertung; die Playing-Captain der GVL-Damen hatte sich von Runde zu Runde gesteigert und am dritten Tag mit einem sehenwerten Eagle auf Loch 7 (Par 5) ihre isländische Mitspielerin Karen Guðnadóttir zum Kommentar «chip of the tournament» veranlasst. Mit 79 Schlägen in Runde 3 zeigte Tinner-Rampone eine respektable Leistung auf hohem Niveau. Zu dritt am Start, aber mit einem krankheitsbedingt geschwächten Christian Walch im Team, taten sich auch die GVL-Herren bei der Premiere schwerer als erwartet. Woran es letztlich gelegen hat, dass auch Lukas Schäper und Sebastian Schredt ihr Potential nur phasenweise, aber nicht über 18 Löcher, abrufen konnten, wird der Nationaltrainer mit den Spielern analysieren müssen. Schäpers 77er-Runde am zweiten Tag und Schredts zwei Runden unter 80 (am zweiten und dritten Tag) dürfen aber als kleine Erfolge verbucht werden. Trotzdem gab’s nach Turnierende klare Worte des Nationaltrainers: «Wir sind unter den Erwartungen geblieben. Technisch können unsere Spielerinnen und Spieler mithalten, doch uns fehlt schlicht die Turniererfahrung auf diesem Niveau; auf dem Platz passieren noch zu viele Fehler.» Dass der erste Einsatz der Nationalmannschaft nicht einfach werden

Island bietet ungeahnte Naturspekta-

niesser und Kulturinteressierte verwöh-

würde, damit hatte Mario Caligari gerechnet, ent-

kel, abwechslungsreiche Landschaften

nen nicht nur Urlauber, sondern auch

täuscht zeigte er sich darüber, dass seine Spielerin-

und Erlebnismöglichkeiten. Die junge

Geschäftsreisende. So bietet Island nicht

nen und Spieler in Island ihr Potential auf dem Platz

und traditionsreiche Insel aus Feuer und

nur die nötige Infrastruktur sondern auch

nicht abrufen konnten. «Wir sind im Teambewerb

Eis zieht ganzjährig Reisende an, wobei

zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitge-

bei den Herren nicht über Platz 7 hinausgekom-

im Sommer die Mitternachtssonne die

staltung: Über 60 Golfplätze, zahlreiche

men, haben Lehrgeld zahlen müssen.» Dennoch,

Landschaft in besonderem Licht erschei-

Touren wie Nordlichtjagden, Walbeob-

die Kleinstaatenspiele in Island waren eine erste

nen lässt und dem Urlauber ungewöhn-

achtungstouren, Bäder in natürlich heis-

und sehr wertvolle Erfahrung, sagt der National-

liche Flexibilität in seiner Tagesplanung

sen Quellen, spektakuläre Wander- und

coach.

ermöglicht. Im Winter bezaubern die

Reitmöglichkeiten, Gletscherlandschaf-

tanzenden Nordlichter und wunderba-

ten, Geysire, Postkartenwasserfälle, ku-

Schmerzhafter als die Klassierungen am Ende

re schneebedeckte Landschaften, so-

linarische Highlights sowie die freund-

der Team-Ranglisten waren für die GVL-Verant-

wie scheinbar unendliche Erlebnismög-

liche und gelassene Art der Isländer

wortlichen in Island die grossen Rückstände auf

lichkeiten immer mehr Reisende. Heisse

bieten zusätzliche Pluspunkte. Als spezi-

die Spitzenteams. Wobei man nicht ausser Acht

Quellen, die zum Baden einladen, Kra-

alisierter Veranstalter bietet Ihnen Island-

lassen darf, dass Island seit Jahren an internatio-

ter- und Fjordlandschaften, schmucke

reisen PRO kompetente Beratung und

nalen Wettkämpfen teilnimmt und Golf auf der

Fischerdörfer, freundliche und naturver-

passende Angebote für Urlauber und

Insel in Europas Nordwesten die zweitpopulärs-

bundene Menschen, unverwechselbare

Geschäftsreisende.

te Sportart überhaupt ist – zehn Prozent der Be-

Landschaften sowie die arktische Tier-

völkerung sind in einem Golfclub eingeschrieben,

welt lassen Reisende mit verschiedens-

36‘000 Golferinnen und Golfer beim isländischen

ten Reiseschwerpunkten staunen und

Islandreisen PRO

Verband registriert. Wollte Liechtenstein aus einer

geniessen. Hoher und professioneller

Feldkircherstrasse 50, 9494 Schaan

gleich grossen Masse schöpfen können, müssten

Servicestandard und schier unendliche

info@islandreisen.pro

100 Prozent der Einwohner des Fürstentums die

Angebote für Abenteurer wie auch Ge-

www.islandreisen.pro

Clubs schwingen.

KLEINSTAATENSPIELE

golf

33


Golf Club Bad Ragaz – Streben nach

Perfektion Als Mitglied von LEADING GOLF lassen wir uns über die ganze Saison hinweg anonym testen. Durch golfspielende Menschen von HEUTE. Damit sich anspruchsvolle Menschen von HEUTE bei uns rundum wohl fühlen.

Tipp: Verbessern Sie Ihren Schwung und bringen Sie Ihre physische Verfassung auf ein neues Level. Sie profitieren von der fachlichen Kompetenz in der Sportmedizin und der Erfahrung unseres langjährigen PGA-Pro – alles unter einem Dach. www.resortragaz.ch

34

golf

BAD RAGAZ

Willkommen zur 19. Austragung des «Swiss Seniors Open» vom 3. bis 5. Juli 2015 www.golfclubragaz.ch


Jedes Loch gibt einen anderen Blick auf das Bergpanorama am Tor zu Graubünden frei und macht den Platz neben all seinen weiteren Vorzügen einzigartig.

Die frühmorgentliche tägliche Vorbereitung der Greenkeeper für ein perfektes Rollverhalten auf den Grüns.

D

er 18-Loch Championship Course des Golf Club Bad Ragaz zählt

zu den Topplätzen der Schweiz und ist seit 2007 Mitglied der Qualitäts- und Wertegemeinschaft der «Leading Golf Courses».

Grosszügige Fairways in einer herrlichen Parkanlage

Küchenchef Robert Hubmann, mit 13 GaultMillau-Punkten ausgezeichnet, präsentiert im Golf Restaurant eine saisonale Küche, die täglich kulinarische Überraschungen bereithält.


Golf Club Heidiland –

der perfekte Einstieg Persönlich, unkompliziert und familiär. Die Perle unter den 9-Loch Plätzen der Schweiz bietet für Neugolfer den perfekten Einstieg. Frei nach dem Motto: «play & enjoy»

Optimale Trainingsmöglichkeiten bietet die öffentliche Driving

Golfidylle pur: Loch 3 ist mit 404 m das längste Par 4 auf dem

Range mit 20 gedeckten sowie rund 50 Rasenabschlagplätzen.

Executive Course.

Mit einer Infrastruktur auf dem neuesten Stand

Tipp: Aqua Golf

bietet die Golf Academy nicht nur Einzellektionen, sondern auch verschiedenste Gruppenkurse an.

Das schonende golfspezifische Training – im Ragazer Thermalwasser – mit hydrodynamischen Schlägern kräftigt und lockert die Muskulatur und mobilisiert die beim Golfen beanspruchten Gelenke in Knien, Hüften, Rücken, Schultern, Ellenbogen und Handgelenken. Lindern oder beugen Sie Beschwerden vor, sodass Sie fit und vital in die nächste Golfsaison starten können. www.gcheidiland.ch

Natürliche Wasserhindernisse fordern Spieler jeder Stärke.

36

golf

HEIDILAND


Alles neu macht der Mai – 2015 gilt dies auch für den Golfverband Liechtenstein. Zumindest, was dessen Präsenz im World Wide Web betrifft. Seit knapp zwei Monaten ist das neue virtuelle Clubhaus der Liechtensteiner Golferinnen und Golfer online: unter www.golf.li kann man sich nun für Turniere anmelden, sein aktuelles Handicap erfahren und Wissenswertes über seinen Lieblingssport nachlesen. TEXT MIRJAM FASSOLD · FOTO MICHAEL ZANGHELLINI

A

nfang Mai ist für den Vor-

der Wunsch nach einer einfacheren

«GVL-Vollmitglieder haben zudem

fern in Liechtensteins bekannt sein.

stand des Golfverbands

Bedienoberfläche im Fokus. «Unser

die Möglichkeit sich einzuloggen

Aber wussten Sie, dass man 1966

Liechtenstein (GVL) ein

Ziel war es, den GVL-Mitgliedern

und sich online über ihr aktuelles

plante, in Liechtenstein eine Golf­

grosser Wunsch in Erfüllung ge-

und allen Golf-Interessierten nicht

Handicap zu informieren», erklärt

anlage zu errichten, welche die be-

gangen: Die neue, moderne GVL-

nur einen raschen und umfassen-

Tinner, denn die Handicapverwal-

stehende in Bad Ragaz übertrump-

Website konnte nach monatelan-

den Überblick über den Golfsport

tung sei ebenfalls mit der GVL-

fen sollte? Viel Spass beim Lesen der

ger Vorarbeit, optischem Tuning,

in Liechtenstein zu vermitteln, son-

Website gekoppelt.

Korrespondenz des Golf & Country

redaktionellem

Club Fürstentum Liechtenstein aus

und

dern die Website auch für Turnier-

unzähligen Programmierstunden

anmeldungen nutzen zu können»,

Heute ein Nationalteam,

endlich online gehen. Frisch, visu-

sagt Peter Tinner, Vizepräsident des

damals ein Platzprojekt

ell überzeugend, übersichtlich und

Golfverbands. Gemeinsam mit Ex-

Die Internetseite des Golfverban-

schlank – so lässt sich der Auftritt

perten war der GVL-Vizepräsident

des bietet zudem spannenden

des Golfverbands Liechtenstein

massgeblich an der Realisierung

Lesestoff. In der Rubrik «National-

im World Wide Web nun zusam-

der Internetseite beteiligt gewe-

team» können sich Website-Be-

menfassen. www.golf.li überzeugt

sen. Der Zusatznutzen der neuen

sucher über die aktuellen Turnier-

mit intuitiver Benutzerführung für

Website liegt auf der Hand: «Seit

resultate des GVL-Kaders informie-

User von Smartphones, Tablets so-

Mai können sich unsere Mitglieder

ren, unter dem Menüpunkt «Ge-

wie Desktop-Computern und bie-

online für GVL-Turniere anmelden»,

schichte» lassen sich historische Be-

tet allen Interessierten umfangrei-

sagt Tinner. Ein Service, der nicht

gebenheiten nachlesen. Darunter

che Informationen rund um den

nur von der Smartphone-Genera-

findet sich auch das eine oder an-

Ladies), Lukas Schäper, Sebastian

Golfsport in Liechtenstein sowie

tion geschätzt wird, sondern auch

dere überraschende oder gar erhei-

Schredt, Maurizio Sozzi, Christian

den Aktivitäten des GVL.

das Sekretariat entlastet. Und nicht

ternde Dokument. Dass der heutige

Walch, Hardy Marxer (Captain Men),

nur die Einschreibung erfolgt per

Golfverband Liechtenstein seiner-

Mario Caligari (Coach).

Bedienerfreundlich und aktuell

Mausklick, auch die Resultate sind

zeit auf Initiative des Tibetforschers

www.golf.li

Als der Golfverband-Vorstand vor

auf dem gleichen Weg einsehbar.

Heinrich Harrer gegründet worden

längerer Zeit das Projekt «neue

Und selbst der Mitgliedschaftsan-

ist, mag auch fast 50 Jahre später

Bild: Der Vorstand des

Website» in Angriff nahm, stand

trag kann online ausgefüllt werden.

den meisten Golferinnen und Gol-

Liechtensteiner Golfverbands.

Feinschliff

dem Gründungsjahr.

Golfverband Liechtenstein Gegründet: 1966 Mitglieder: 660 Präsident: Carlo Rampone Heimplatz: GC Gams-Werdenberg Nationalkader: Anna Kristina Eggenberger, Lisa Sele, Christine Tinner-Rampone (Playing Captain

GOLFVERBAND

golf

37


A

D

V

E

R

T

O

R

I

A

L

LEISTUNGEN GARANTIERT MIT SICHERHEIT FORTSCHRITT Text: Christof Küng – Picture: Gerry Ebner

Es gibt Erfindungen, welche die Geschichte verändert haben. Leistungen, welche das Leben der Men­ schen bis heute nachhaltig beeinflussen. Schliesslich waren es immer schon aus­ sergewöhnliche Leistungen, welche als zuverlässige Treiber den ständigen Fortschritt garantieren. Leistung und Fortschritt bilden auch die Grundlage der International Capital Management AG, kurz ICM. Denn gerade wenn es um Ihre Finan­ zen geht, bringen nur nachhalti­ ge Leistungen echten finanziellen Fortschritt. Darum basiert richtige Vermögensverwaltung oft auf Ein­ fachheit. Denn nur Einfaches ist leicht erklärbar und sofort zu verstehen! Genauso ist die International Capital Management aufgebaut. Die ICM hat ein klares Credo und eine einfache und logische Struktur: Philosophy, Products und Personality bauen eine logische Brücke zwischen der institutionellen Invest­ mentwelt und privaten Anlegern. Genau dieser einmalige Ansatz macht die ICM zu Ihrem richti­ gen und verlässlichen Partner! GEFAHREN UND CHANCEN AM KAPITALMARKT

investieren. Mehr denn je gilt heute das Prinzip, sofort auf unvorhersehbare Marktereignisse reagieren zu können. Nur mit solchen Grundsätzen kann ein Vermögensverwalter sowohl in guten wie in schwierigen Börsenzeiten gesamtheitlich und im Sinne der Kunden reagieren. VON DER INSTITUTIONELLEN INVESTMENTWELT ZUM PRIVATEN KUNDEN Zu den Angeboten der ICM gehören gemanagte Fondsportfolios mit institutionellen Investmentfonds, das Anleihenportfolio, welches überwiegend in Neuemissionen von strukturierten Aktien­ produkten investiert, sowie die individuelle Vermögensverwaltung. Grundsätzlich will die ICM mit ihren Lösungen attraktive Brücken zwischen der institutionellen Investmentwelt und privaten Kunden bauen. Darum profitieren vor allem die Privatkunden sowohl unmittelbar von besseren Konditionen für ihre Depots als auch vom ex klusiven Zugang zu Anlageprodukten, welche sonst nur dem institutionellen Anleger vorbehalten sind. RICHTIGE VERMÖGENSVERWALTUNG

Die ICM, folgt in ihren Lösungen niemals kurzfristigen Markttrends, Die Kapitalmarktzinsen liegen weltweit nahe an den historischen Tiefstsondern arbeitet wertorientiert, nach haltig und nach einem maximal abgeständen. Die Marktteilnehmer finden kaum Anlagemöglichkeiten am sicherten Investmentansatz. Ein von der ICM gemanagtes Depot wird Rentenmarkt. Hohe Renditen bieten lediglich riskante Schwellenmärkte dazu spezifisch auf die Anlageziele und Bedürfnisse eines Mandanten und Unternehmensanleihen mit tiefer Bonität. Aufgrund mangelnder ausgerichtet. Als unabhängige VermögensverAnlagealternativen werden die Aktienmärkte auf waltung im Fürstentum Liechtenstein, konzesHöchststände getrieben. Auch 2015 bleibt der Weg sioniert und reguliert durch die Finanzmarkt­ aus dem Zinstal steinig. Die USA haben in Aus«Unsere Brücke zwischen der aufsicht (FMA) sowie als Mitglied im Verein sicht gestellt, dass die Leitzinsen in 2015 angehoinstitutionellen Investmentwelt unabhängiger Vermögensver walter, unterliegt die ben werden können jedoch wird über den Umfang, und den privaten Anlegern ICM zudem keinerlei Vertriebszwängen in der den Zeitpunkt und das Tempo reichlich spekuliert. macht die ICM so einzigartig!» Auswahl der Anlageprodukte. Ganz im Gegenteil, Das moderate Wachstum bei tiefem Inflationsrials inhabergeführte Aktiengesellschaft ist sie auch siko erlaubt es den Zentralbanken, weiterhin eine Dr. iur. Norbert Marxer, Chairman keinem Drittaktionär Rechenschaft schuldig. expansive Geldpolitik zu fahren. Insgesamt wird International Capital Management AG Somit werden Anlagestrategien nach rein nach­ sich der Expansionsgrad jedoch verringern. Die haltigen Gesichtspunkten aufgebaut. Dabei muss Rentenmärkte dürften ihre extreme Phase der sich jeder Investmentansatz einer genauen Risikoanalyse unterwerfen. Niedrigzinsen hinter sich lassen, was zu Kursverlusten führen wird. Erste Chancen wollen wir nutzen, indem wir Risiken sichtbar machen, kalkuAnzeichen für die steigenden Renditen sind aufgrund der Kapitalflüsse der lieren und konsequent minimieren. Vermögen zu schützen, ist eine der Schwellenmärkte auszumachen. Grundsätzlich lässt sich darum sagen, zentralen Anforderungen an unser Risikomanagement. Es umfasst bei dass die Planung und Verwaltung eines Vermögens immer mehr etwas uns zudem nicht nur das Managen eines Anlagerisikos, sondern auch höchst Persönliches bleiben muss. den Schutz privater Vermögenswerte vor dem Zugriff unberechtigter Dritter. Die ICM ist zudem angeschlossener Teilnehmer am AnlegerentNeben der individuellen Planung gehört zudem noch ein zweiter wichtiger schädigungssystem, welches durch die Einlagesicherungs­ und Anleger­ Grundsatz dazu: Die maximale Flexibilität im Investmentansatz für die entschädigungs­Stiftung betrieben wird und europäischen Standards gewählten Portfolios. Denn aufgrund der schnell möglichen Veränderunentspricht. gen in der Finanzwelt reicht es nicht mehr aus, in starre Finanzkonzepte zu

Mehr Informationen: International Capital Management AG, Industriestrasse 56, FL­9491 Ruggell, www.i-c-m.li


Die Tour der Seriensieger Anfang Juli gastiert die European Senior Tour zum 19. Mal in Bad Ragaz. Das Turnier firmiert unter neuem Namen: Swiss Seniors Open. «Dieser Name wird dem Anlass noch gerechter», sagt OK-Präsident Ralph Polligkeit. Er freut sich auf eine geballte Ladung an SiegErfahrung – allein die bisherigen Bad-Ragaz-Gewinner vereinigen 294 internationale Titel auf sich! TEXT MIRJAM FASSOLD · FOTO ZVG

D

er Name des European-

Seit seiner Premiere vor 18 Jah-

internationalen Profi-Events. Viel

ben. Die Erhöhung des Preisgeldes

Senior-Tour-Events

im

ren ist das Swiss Seniors Open

(Sieg)-Erfahrung und Top-Golf sind

ist Ausdruck unserer Anerken-

damit garantiert.

nung.» Auf dem Siegercheck des

GC Bad Ragaz ist neu,

das zweitgrösste Profi-Golfturnier

die Gesichter aber sind bekannt.

der Schweiz; 2015 wird in Bad Ra-

Und die Geschichte des Turniers

gaz knapp doppelt soviel Preis-

Erfolgsgeschichte geht weiter

45’000 Euro stehen. Möglich ist die-

ein grosser Erfolg. Seit 1999 fir-

geld ausgeschüttet wie beim

Der Senior-Tour-Event in Bad Ra-

se Preisgelderhöhung nur dank der

mierte das Schweizer Event der

nächst kleineren Herrenturnier auf

gaz ist eine Erfolgsgeschichte, die

langjährigen treuen Sponsoren, na-

European Senior Tour unter dem

Schweizer Boden.

nun mit neuem Namen, neuem

mentlich Credit Suisse, Grand Re-

Logo und mehr Preisgeld weiter-

sort Bad Ragaz sowie Zurich. Sie

Namen «Bad Ragaz PGA Seniors

Swiss Seniors Open 2015 werden

Open» – die ersten beiden Jahre

Zehn Golfer – 135 Siege

geht. 20'000 Euro mehr als bisher

haben ihr Engagement beim Swiss

wurde es als «Credit Swiss Private

Gemessen an der Anzahl internati-

liegen im Preisgeldtopf bereit. «Die

Seniors Open für zwei weitere Jah-

Banking Seniors Open» gespielt.

onaler Turniersiege, die die Teilneh-

Erhöhung des Gesamtpreisgel-

re zugesagt.

Angesichts der internationalen

mer in ihren Karrieren errungen ha-

des auf 300’000 Euro unterstreicht

Ausrichtung des Turniers – am Start

ben, dürfte das Swiss Seniors Open

den enorm hohen Stellenwert die-

sind jeweils die renommiertesten

unter den Schweizer Golfturnieren

ses Events für die Region und die

über-50-jährigen

Swiss Seniors Open, 3.-5. Juli 2015

Golfprofessio-

die unangefochtene Nummer 1

Sponsoren», sagt Polligkeit. Darü-

Preisgeld: 300'000 Euro

nals aus Europa und weiten Teilen

sein. Die 14 bisherigen Bad-Ra-

ber hinaus sei diese Aufstockung

Titelverteidiger: Rick Gibson (CAN)

der restlichen Welt – haben sich

gaz-Sieger – David Huish (2000

auch ein Zeichen der Wertschät-

Top-Stars: Barry Lane (England),

die Verantwortlichen entschieden,

und 2001) und Horacio Carbonetti

zung gegenüber der Tour und vor

Sam Torrance (Schottland),

dem Anlass einen neuen Namen

(2003 und 2004) siegten zweimal,

allem den Spielern: «Die Professio-

Mark James(England),

zu geben. Nun also heisst das Tur-

Tour-Rekordsieger Carl Mason so-

nals zeigen in Bad Ragaz während

Carl Mason (England),

nier «Swiss Seniors Open». «Damit

gar dreimal (2007, 2008, 2010) – er-

fünf Tagen grossartiges Golf und

Costantino Rocca (Italien)

wird auch die internationale Aus-

rangen gemeinsam 294 Siege bei

geben unserer Veranstaltung Jahr

Schweizer am Start:

richtung dieses Tour-Events noch

internationalen Profi-Turnieren. Die

für Jahr so viel, da ist es auch uns

André Bossert, David James

stärker betont», freut sich OK-Präsi-

Top Ten der letztjährigen Order of

ein Anliegen, jedem Spieler – na-

Eintritt frei

dent Ralph Polligkeit.

Merit der European Senior Tour tri-

türlich neben all unserer Hospita-

www.swiss-seniors-open.ch

umphierten insgesamt 135 Mal bei

lity – auch ein wenig zurückzuge-

SENIORS OPEN

golf

39


Etikette für sportliche Vierbeiner Manche Golferinnen und Golfer möchten auch auf der Runde nicht auf ihren vierbeinigen Freund verzichten. Schön, dass es Golfclubs gibt, die es erlauben, Bello und Rex mitlaufen zu lassen. TEXT JNES RAMPONE-WANGER · FOTO MICHAEL ZANGHELLINI

D

amit die Golfrunde in

res Hundes auf der Golfrunde rich-

tierischer

Begleitung

tig ein. Lassen Sie den Hund immer

ein Erfolg wird, muss

an der Leine am Golfbag! Dies ist

sich auch der Vierbeiner an die Eti-

fast immer Bedingung dafür, den

kette halten. Die erste Frage, die

Hund mit auf dem Platz nehmen

sich stellt: Ist der Hund einem gut

zu dürfen und dient auch der Si-

vierstündigen Marsch überhaupt

cherheit Ihres vierbeinigen Beglei-

gewachsen? Wenn ja, dann infor-

ters. Achten Sie auch darauf, dass

mieren Sie bei der Teetime-Reser-

Ihr Hund das Golfbag nicht um-

vierung das Clubsekretariat. Vor

werfen kann. Das disziplinierte Ver-

allem dann, wenn Sie Ihre Flight-

halten Ihres Hundes am Golfbag

partner nicht kennen, denn nicht

sollten Sie mit ihm am besten im

alle Golffreunde sind auch Hunde-

Garten oder auf dem Hundeplatz

freunde. Bevor sie die Runde star-

geübt haben. Gut geübt werden

ten, sollen sich mit Ihrem Hund

kann auch, den natürlichen Trieb

Gassi gehen und falls auf der Run-

des Vierbeiners – jedem Ball hin-

Wichtig ist auch, dass darauf geach-

Weitere Informationen über hunde-

de dann doch ein «Missgeschick»

terher rennen zu wollen – zu un-

tet wird, dass genügend Wasser für

freundliche Golfplätze und «Platz­-

passiert, haben Sie selbstredend

terdrücken. Falls Sie mit dem Üben

den Hund mitgeführt wird. Und für

reifekurse» für Hunde:

ein Hundesäcklein dabei und be-

nicht so recht vorwärts kommen,

den Hund vielleicht das Allerwich-

www.dogs-magazin.de/aktuelles/

seitigen die Spuren umgehend.

empfiehlt es sich, eine Privatstun-

tigste: Wer über vier Stunden lang

hundefreundliche-golfplaetze

Berücksichtigen sie die Sonnen-

de bei einem professionellen Hun-

brav und ruhig hinter seinem Frau-

www.golf-mit-hunden.de/

bzw. Schattensituation auf dem

detrainer zu buchen oder gar ei-

chen oder Herrchen herdackelt, hat

www.hartl.de/golf/golfen-mit-hund

Golfplatz und schätzen sie die Fä-

nen Platzreifekurs mit dem Hund

sich zwischendurch immer wieder

www.4-pfoten-resort.de

higkeiten, aber auch den Spass Ih-

zu machen.

eine Belohnung verdient.

WOHLFÜHLLUXUS AUF VIER PFOTEN  G‘MACHT MED VIL LIABI: edle, einzigartige und artgerechte Accessoires für Hunde und Katzen

w w w. lie chte n ster n. co m

40

golf

LIECHTENSTERN.com - exklusive Accessoires in höchster Qualität, hergestellt von kleinen Labels und designed mit Herz & Verstand . wunderschöne HALSBÄNDER & LEINEN . orthopädische HUNDEBETTEN . traumhafte KUSCHELBETTEN . funktionelles OUTDOOREQUIPMENT . handgefertigte EMKREAMIK NÄPFE . edle HUNDETASCHEN . u.v.m.

GOLFEN MIT HUND

Besuchen Sie uns in unserem Ladengeschäft in Liechtenstein Ruggeller Strasse 238 (1. Stock), 9487 Gamprin (Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9 - 12 Uhr und 14 - 17 Uhr) Exklusives Private Shopping gern nach Vereinbarung

Unser Online-Shop www.liechtenstern.com Wir sind gerne für Sie da Tel: +423-373 93 03 Mail: info@liechtenstern.com


Max Heidegger AG

www.heidegger.li

MIT FREUDE KOMMEN SIE WEITER. Beim Golf erreicht man Ziele mit grösster Präzision und höchster Effizienz. Genauso verhält es sich auch bei BMW EfficientDynamics, dem Massnahmenpaket für weniger Verbrauch bei mehr Leistung, das in allen neuen Modellen serienmässig integriert ist. Verbessern Sie Ihr Handicap auf der Strasse – wir beraten Sie gerne.

Max Heidegger AG Messinastrasse 1 9495 Triesen Tel. +423 399 40 80 www.heidegger.li

Freude am Fahren


Golfen zwischen Löwen und Reben

Dass Südafrika ein Land von unglaublicher Schönheit und Vielfalt ist, ist längst bekannt. Dank seines Klimas, der wunderschönen Landschaft und seiner über 500 hochwertigen Plätze ist Südafrika in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Ferienziele für Golfer avanciert. Carlo Rampone hat Anfang des Jahres zehn Golfplätze Südafrikas mit Freunden gespielt. TEXT ASHA OSPELT-RIEDERER

«Viele Golfplätze in Südafrika sind extrem weitläufig im Vergleich zu den

Ozean. Wilderness, Mossel Bay und Plettenberg Bay sind beliebte Bade-

Plätzen in Europa. Zweihundert Hektar, sehr aufwendig angelegt und bis

und Surforte. Der Tsitsikamma National Park ist einer der schönsten und

ins kleinste Detail gepflegt, sind keine Seltenheit in Südafrika», sagt Carlo

bekanntesten Nationalparks Südafrikas, der vor allem zum Wandern und

Rampone, Präsident des Liechtensteiner Golfverbandes. Südafrikas Golf-

Entspannen geeignet ist.

plätze sind von unglaublicher Vielfalt, sowohl landschaftlich als auch in punkto Herausforderungen. Carlos Reise führte über die berühmte Gar-

Auserwählte Golfresorts der Welt

den Route. Der Abschnitt an der Küste des Indischen Ozeans ist eine der

George ist die grösste Stadt der Garden Route. Hier befindet sich das be-

berühmtesten Touristenattraktionen Südafrikas. Auf dem Weg von George

rühmte Fancourt Golfresort mit mehreren Golfplätzen. «Fancourt ist eines

über Knysna nach Plettenberg Bay sind Kolibris und Affen am Wegesrand

der exklusivsten Golfresorts der Welt. In Südafrika sind auch exklusive Plät-

keine Seltenheit und mit ein wenig Glück kann man sogar einen Wal im

ze bezahlbar. Die Leute sind sehr freundlich und das Spielen macht viel

Wasser entdecken. Die knapp 500 Kilometer sind gut mit dem Auto zu

Freude», schwärmt Carlo Rampone. Der Outeniqua Golfplatz auf dem Ge-

bewältigen. Knysna liegt an der gleichnamigen Lagune und wird auch als

lände des Fancourt Golfresort wurde nach der gleichnamigen Bergkette

das «St. Tropez Afrikas» bezeichnet. Hier befindet sich auch der wunder-

im Rücken des Platzes benannt. Der Montagu Golf Course ist ein beliebter

bare Pezul Golfplatz mit einer unglaublichen Aussicht auf den Indischen

Parkland Course und zählt zu den besten in Südafrika. Das interessante

42

golf

REISEN


Platzdesign wird ergänzt durch hochgewachsene alte Bäume, Blumenflächen, Büsche und Wasserhindernissen. Absolut genial ist der «The Links at Fancourt», ein künstlich angelegter Linksplatz perfekt manikürt. An der Garden Route befindet sich auch der Mossel Bay Golf Club, der geeignet ist für alle Handicaps - vom Anfänger bis zum geübten Golfer. Ein weiterer Platz in der Nähe ist der Pinnacle Point Golf Course. Er erstreckt sich mehrere Kilometer entlang des spektakulären Küstenabschnittes am Indischen Ozean mit Greens direkt an der Steilküste und unberührten Sandstränden. Er gilt als Meisterstück an Golfplatz-Design. Carlo Rampone ist begeistert vom Pinnacle Point: «Der Golfplatz ist spektakulär und mitunter einer der schönsten, all jener, die ich in 45 Jahren Golfsport gespielt habe.» In Südafrika wird meist mit einem Caddy gespielt. Caddies in Südafrika sind gut organisiert und ausgebildet. Für eine Runde wird ein bestimmter Betrag bezahlt, der im Vorfeld festgesetzt wird. Im Halfway-House, das in Südafrika von grosser Wichtigkeit ist, wird ihm vom Flight in der Regel ein Snack offeriert. «Abgesehen davon ist die Golfetikette in Südafrika mehr oder weniger dieselbe wie bei uns. Das macht es einem als Tourist einfach.» Den Abschluss seiner Golfreise begingen Carlo Rampone und seine Freunde in Kapstadt. «Die Golfplätze rund um den Tafelberg sind wahnsinnig abwechslungsreich. Was alle gemeinsam haben ist, dass sie landschaftlich wunderschön und gepflegt sind. Man hat den Eindruck, dass jedes Gras mit der Nagelschere geschnitten wird.» Als besonderer Golfplatz ist ihm der Steenberg Golf Club in Erinnerung geblieben. Am Rand der Wildnis Stellenbosch liegt etwa 50 Kilometer östlich von Kapstadt. Eingebettet in eine Berglandschaft mit fruchtbaren Tälern gehört es mit seinen über 120 Weingütern zu den bedeutendsten Weinanbaugebieten Südafrikas. Dort befindet sich auch der alte Stellenbosch Golfclub. «Südafrika hat noch so viel mehr zu bieten, als wir in zwei Wochen sehen konnten. Beispielsweise den Leopard Creek Golfplatz an der südlichen Grenze des Kruger Nationalparks. Er stellt eine Herausforderung für die besten Golfer dar und macht auch Spieler mit höherem Handicap Spass. Das Beste am Platz ist aber definitiv die Lage: Die Fairways verlaufen mitten durch die Wildnis. Neben dem Platz kann man Löwen, Krokodile und Flusspferde sehen. «Südafrika ist definitiv eine Golfreise wert.»

REISEN

golf

43


Manche Plätze haben 18 Löcher. Unsere haben kein einziges.

Brogle Ag Pflästerei- und Umgebungsarbeiten

St. Markusgasse 11 FL-9490 Vaduz

T +423 233 17 71 www.brogle.li


Südafrika Carlos Golfprogramm • Fancourt Golfplätze: Outeniqua, Montagu The Links at Fancourt www.fancourt.com • Golf Milnerton, Milnerton, Kapstadt www.milnertongolf.co.za • Westlake Golf Club, Lakeside, Kapstadt www.westlakegolfclub.co.za • Erinvale Golf Club, Somerset West, Kapstadt www.erinvalegolfclub.com • Steenberg Golf Club, Kapsstadt www.steenberggolfclub.co.za • Pearl Valley, Golf Estates, Paarl www.pearlvalley.co.za • Pezula Golfclub www.pezulagolf.com • Pinnacle Golf Club, Mossel Bay www.pinnaclepointestate.co.za • Stellenbosch Golf Club www.stellenboschgolfclub.com • De Zalze Golf Club www.dezalzegolf.com Carlo Rampones Reise wurde organisiert durch Golf Buddies, www.golfbuddies.co.za

EDITORIAL

golf

45


Im Winter nach

Südafrika Walter Eggenberger und Ruth Queisser sind passionierte Golfspieler, grosse Südafrikafans und Inhaber von Golf Buddies. Sie kennen das Land, das keine Zeitverschiebung zur Schweiz hat, wie ihre eigene Westentasche. TEXT JNES RAMPONE-WANGER · FOTOS PINNACLE POINT BEACH- & GOLFRESORT

W

alter Eggenberger,

den. Das Schicksal wollte es so

Welche Plätze würden Sie Golf-

borne, San Lameer und Wild Coast

was war zuerst:

und seit Anfang 2014 führen wir

anfängern empfehlen?

in Betracht ziehen. Unentdeckt

Die Liebe zu Süd-

Golf Buddies.

Na ja, es kommt natürlich auf die

von vielen europäischen Golfern

afrika oder diejenige zum Golf­

Bedürfnisse an. Unsere Reisen sind

ist die Gegend von Limpopo, ca.

sport?

Leiten Sie und Ruth Queisser Ihr

‚Tailor- Made‘, aber wenn Sie mich

drei Stunden Autofahrt von Johan-

Als wir 1994 zum ersten Mal in

Unternehmen mehrheitlich von

so fragen, würde ich sagen: die

nesburg. Dort kann man sich auf

Südafrika waren, verstanden wir

der Schweiz aus?

Plätze in Kapstadt wie Royal Cape,

Plätzen wie Copperleaf, Serenge-

noch nichts von Greens, Tees und

Wir sind privilegiert. Wir können

Steenberg, Clovelly und De Zalze,

ti, Legends, Euphoria, Zebula und

Flights. Da wir generell sehr gerne

Golf Buddies standortunabhängig

Stellenbosch, Erinvale, Pearl Val-

Elements vergnügen.

reisen, genossen wir damals ein-

führen, dank der mobilen Kom-

ley in den Winelands, da alle prak-

fach die atemberaubende Land-

munikation und unserem hervor-

tisch flach sind. Die Plätze an der

Eignet sich Südafrika auch für

schaft, die sich uns während den

ragenden Netzwerk, das wir wäh-

Garden Route bestechen durch

Golfferien mit Kindern?

vielen Reisen durch das schöne

rend den vielen Jahren in Südafrika

die Nähe am Meer, gehören aber

Ja, Kinder sind gern gesehene

Land auftat. Der Golfvirus hat uns

aufgebaut haben. Als Sonnen-

zu den anspruchsvolleren Anla-

Gäste auf den Golfplätzen. Wir

erst später gepackt. Damals ahn-

hungrige verbringen wir die Win-

gen. Wenn man sich etwas vom

empfehlen aber ein Mindestalter

ten wir aber noch nicht, dass wir

termonate in Südafrika, während

Touristenstrom absetzen möchte,

von zwölf Jahren. Zu bedenken ist

das Hobby einst zum Beruf ma-

man uns in den Sommermonaten

dann sollte man die Gegend um

auch die Flugzeit von über zehn

chen und wir einmal Golfreisen

eher in der Schweiz antrifft.

Durban mit den Plätzen Princes

Stunden, dafür gibt es keine Zeit-

Grant, Zimbali, Royal Durban, Sel-

verschiebung.

nach Südafrika organisieren wür-

46

golf

REISEN


Welches sind ihre persönlichen Lieblingsplätze? Wir leben auf dem Pinnacle Point Beach & Golf Estate. Der Platz ist für uns das Mass aller Dinge und zwar nicht nur in Südafrika. Der Platz bietet an jedem Loch eine traumhafte Sicht auf den Indischen Ozean. Der Platz ist so spektakulär, dass man bei jedem einzelnen Loch den Atem anhält. The Links in Fancourt und der St. Francis Links an der Garden Route wie auch Pearl Valley, De Zalze und Erinvale in den Winelands und

Walter Eggenberger

Steenberg und Clovelly in Kapstadt gehören ebenso

und Ruth Queisser

zu unseren Lieblingsplätzen. Elements in Limpopo ist ein weiteres Juwel. Wenn ich über Golf Buddies meine Südafrikareise buche, worum muss ich mich dann noch selber kümmern? Nur um den Flug, alles andere planen wir. Die beste Reisezeit ist von November bis März/April, das sind die schönsten Monate, danach wird es dann eher frischer. Südafrika ist auch in diesem Jahr, sprich November 2015 bis April 2016, wiederum eine sehr gefragte Golfdestination. Wir empfehlen schon jetzt die Buchungen zu tätigen, denn insbesondere die Unterkünfte und Golfplätze am Kap sind schon heute gut ausgebucht. Nicht alle wollen in den Ferien jeden Tag Golf spielen. Was bietet Südafrika sonst noch Faszinierendes? Unsere massgeschneiderten Golfangebote beinhalten auch golffreie Tage, je nach Wunsch. Südafrika bietet so viel. Allein die Geschichte oder die Tierwelt würden mehrere Tage beanspruchen. Bekannt ist das Land auch für Wein, Kulinarik und seine herzliche Gastfreundschaft. Es kommt auch darauf an, wie entdeckungsfreudig man ist, denn meist stehen die schönsten ‚Schätze‘ nicht in einem Reiseführer, dafür sind wir von Golf Buddies dann da.

EDITORIAL REISEN

golf

47


Intensives

FAHRVERGNÜGEN 560 Pferdestärken unter der Haube, die beim Drücken des Startknopfs ein wummerndes Brummen hören lassen – Musik in den Ohren der Sportwagenfans. Auch Ästheten kommen auf ihre Kosten: Das BMW M6 Coupé gefällt durch elegante Linien, edle Materialien und höchste Verarbeitungsqualität. Während man sich an den komfortablen Luxus rasch gewöhnt, zaubert die geballte Power dem M6-Fahrer bei jedem noch so sanften Tritt aufs Gaspedal ein Lächeln ins Gesicht. TEXT MIRJAM FASSOLD · FOTOS BMW AG

«Wie viel Sportwagen braucht der

das Mehr an Sportwagen in einem

das Fahrvergnügen – respektive

im Gasfuss. Diesen muss man auf

Mensch?», fragten die Redakteure

einzigen Prunkstück zu finden ist.

das sportliche Fahrverhalten die-

hiesigen Autobahnen aber schnell

von «auto motor und sport» ne-

Ein solches automobiles Prunk-

ses ohnehin schon rassigen Cou-

wieder heben, denn den Sprint

ckisch, als sie das BMW M6 Cou-

stück ist das BMW M6 Coupé

pés – steigern lässt. Vielleicht mie-

von 0 auf 100 km/h schafft der

pé gegen den Porsche 911 Carrera

zweifelsohne. «Vorsicht, das ist

te ich mir rasch eine Rennstrecke,

M6 in 4.3 Sekunden – und in 12.6

antreten liessen. Nun, liebe Kolle-

ein Geschoss», warnte mich der

um den M6 auf Herz und Nieren

Sekunden stehe die Tachonadel

gen vom Auto-Fach: Mit Sportwa-

Golfverbands-Präsident, als er mir

zu prüfen…?

bei 200, heisst es in den Werksan-

gen ist es wie mit Schuhen – da-

den Schlüssel «seines» Testwa-

Ernsthaft – mit seinem Leistungs-

gaben. Wenn man zu Geniessen

von kann der Mensch nie genug

gens in die Hand drückte. Es folg-

vermögen gehört der M6 auf die

beginnt, wie einen die Beschleu-

haben! Erst Recht nicht, wenn

te eine viertelstündige Erklärung

Rennstrecke: V8-BiTurbo-Motor

nigung sanft in die ergonomisch

Qualität und Optik stimmen und

der vielen Extras, mit denen sich

mit 560 PS, da kitzelt es einfach

geformten Sportsitze presst, flat-

48

golf

BMW M6


tert der Führerschein bereits davon. Nichts wie runter vom Gas und als vernünftiger Verkehrsteilnehmer den Tempomaten bei 120 km/h setzen. So reist es sich auf Schweizer Autobahnen bequem und im Innenraum nahezu geräuschlos. Und ich nehme mir vor, bei der Garage Heidegger nachzufragen, ob der M6 auch mit Abstandstempomat erhältlich wäre. Allerdings ist dieses Auto darauf ausgelegt, vorne wegzufahren – wozu also unnötige Features einbauen? Sportlich elegant & luxuriös Wer regelmässig auf deutschen Autobahnen unterwegs ist und dort freie Fahrt vorfindet, wird mit diesem Fahrzeug mehr als zufrieden sein: das Coupé klebt auf der Strasse und ist perfekt für lange Fahrten, zumal es nicht nur über einen leistungsstarken Motor, sondern auch über viel Platz verfügt. Vier Personen reisen bequem, Fahrt sicherer und bequemer. Im

sportlich ist und erst noch sport-

M6 Platz, zumal die grossen Cou-

dem Beifahrersitz zugunsten der

«Normal»-Modus werden aktuel-

lich-elegant wirkt? Die Sicht nach

pétüren auch noch geöffnet wer-

Optik (Mittelkonsole!) ein wenig

le Geschwindigkeit und zulässige

aussen ist suboptimal, was bei

den wollen. Und sonst? Der M6 ist

eingeschränkt wurde.

Höchstgeschwindigkeit im Fahr-

einem Coupé aber nicht über-

in unserer Region etwas durstiger

Der Innenraum ist elegant-luxuri-

bahn-Sichtfeld

Der

rascht. Dank Rückfahrkamera und

als auf dem Prüfstand in Bayern.

ös und mit dem markant kontu-

richtige Spass beginnt mit dem

Piepser lässt sich der M6 trotzdem

Trotzdem, die «Bild»-Redaktion

rierten Dach aus carbonverstärk-

Wechsel in den Sport- oder Sport-

relativ einfach in Parklücken ma-

hat’s auf den Punkt gebracht: «So

tem Kunststoff ein Hingucker. Der

Plus-Modus: das Fahrwerk wird

növrieren. Allerdings nicht in jede,

macht der Sechser am meisten

Kofferraum ist so geformt, dass

«brettlhart», der Sound böse, im

denn mit 4.9 Metern Länge und

Spass!»

sich zwei Golfbags quer verstauen

Head-up-Display werden Dreh-

1.9 Metern Breite beansprucht der

lassen, ohne dass die Hölzer raus-

zahlen statt Geschwindigkeit an-

genommen werden müssen. Das

gezeigt. Im Alltgasgebrauch eine

restliche Gepäck für die ausge-

hübsche Spielerei, bei welcher

dehnte Golfreise findet problem-

man(n) die Scheiben runter lassen

Motor: V8 M TwinPower Turbo

los daneben Platz – Ersatzschuhe

sollte, um keine Nuance der wum-

Hubraum: 4'395 ccm

fürs Spiel und die Abendveranstal-

mernden Motorengeräusche zu

Maximale Leistung: 560 PS (412 kW)

tungen inklusive...

verpassen.

Maximales Drehmoment: 680 Nm

selbst wenn die Beinfreiheit auf

Journalisten

angezeigt.

sind

angehalten,

BMW M6

Getriebe: 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe mit Divelogic

Begehrter Platz im M6

das Haar in der Suppe zu su-

Antrieb: Hinterradantrieb

Zurück auf den Fahrersitz, denn

chen. Selbst dann, wenn diese

Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h (305 km/h mit optionalem

dieser ist definitiv der begehr-

so sorgfältig gekocht wurde wie

M Driver’s Package)

teste Platz im M6. Das Cockpit-

die M GmbH die Politur des BMW

Verbrauch (Mix): 9,9 Liter/100 km/h (Werksangabe)

Feeling ist einzigartig. Typisch

Sechser-Coupé zum Top-Sportler

Kofferraumvolumen: 460 Liter

BMW: sämtliche Bedienelemen-

durchgeführt hat. Was passt mir

Preis: ab 165'800 Franken (Testfahrzeug: 187'690 Franken)

te sind dem Fahrer zugewandt,

nicht an diesem Auto, das kom-

www.bmw.ch, www.heidegger.li

das Head-up-Display macht die

fortabel, kraftvoll und spritzig-

BMW M6

golf

49


Testen Sie die neusten Schläger in unserer Indoor-Golf Anlage

Neue Golfbekleidung für Damen & Herren

www.atrium-golf.ch Atrium Indoor Golf & Shop – Churerstrasse 35 – CH-9471 Buchs SG Telefon +41 81 750 61 25 – E-Mail team@atrium-buchs.ch


PR

Die Adresse für alle

Golffans Im Atrium in Buchs wird nicht nur Golfsport gross geschrieben – eine Location stellt sich vor.

W

er unter realistischen

Adidas, welche eine optimale

gemütlichen Verweilen ein. Der Fo-

plätzen oder die Vermietung von

Bedingungen

auf

Dämpfung bieten und sie über den

kus wird dabei auf frische und qua-

Seminarräumen runden das Ange-

attraktivsten

Golfplatz schweben lassen. Persön-

litativ hochwertige Produkte aus

bot ab. Insgesamt 6000m² stehen

Plätzen der Welt Golf spielen will,

liche Beratung schreiben wir ganz

der Region gesetzt. Eine Lounge

dabei an Mietfläche zur Verfügung.

kann das ganze Jahr bei uns am

gross. Sie können immer die aktu-

bietet Platz für alle Geniesser – zum

«Wir sind nicht nur eine Location

Ball bleiben. Anfänger, Handicap-

ellen Schläger direkt bei uns auf

gemütlichen Rauchen einer Zigar-

im Rheintal, die ihre Räumlichkei-

spieler oder Leistungssportler fin-

dem Simulator testen. Scheuen Sie

re oder um den Tag bei einem gu-

ten vermieten will. Wir möchten

den im Atrium in Buchs alles, was

sich nicht, uns für ein persönliches

ten Glas Wein ausklingen zu lassen.

unseren Mietern durch die ver-

es für ein wetterunabhängiges

Fitting zu kontaktieren.

Der gesamte Restaurantbereich

schiedenen Bereiche bei uns im

den

kann auch für Events wie beispiels-

Haus einen Mehrwert bieten. Was

mulatoren der neusten Generation

Restaurant im Herzen des

weise Hochzeiten, Weihnachts-

gibt es Schöneres, als einen intensi-

und einem grossen Puttinggreen

Hauses

feiern, Familien- oder Betriebsfei-

ven Arbeitstag mit einem Golfspiel

kann das Spiel – wahlweise allei-

Aber nicht nur Golffans kommen

ern exklusiv genutzt werden. Ein

und anschliessend einer Zigarre

ne oder mit einem professionellen

im Atrium auf ihre Kosten. Das Haus

eigenes Event-Team steht dabei

sowie einem guten Rotwein zu be-

Coach – verfeinert werden.

bietet so manch andere Finessen.

während der Planungsphase und

enden?», betont Christoph Schredt,

Im hauseigenen Golfshop kann

Mit dem Fokus auf die drei Ge-

Durchführung professionell zur

Geschäftsführer Atrium Buchs.

man sich ebenfalls das ganze Jahr

schäftsbereiche Business, Restau-

Seite.

Das Atrium in Buchs – mehr als eine

über mit den aktuellsten Trends

rant und Golf hat sich das Haus im

Der Bereich Business konzentriert

reine Businesslocation und in je-

und Schlägern der Marken Tay-

letzten Jahr neu positioniert und

sich auf die Vermietung von Büro-

dem Fall einen Besuch wert.

lormade, Adidas und Ashworth

spezialisiert. So lädt das Restaurant

und Ladenflächen. Individuell und

ausstatten. Wie zum Beispiel die

im Herzen des Hauses mit täglich

flexibel gestaltbare Büroräumlich-

Informationen:

neusten Golfschuhe «Boost» von

wechselnden Mittagsmenüs zum

keiten, Co-Working von Arbeits-

www.atrium-golf.ch

Training braucht. Auf zwei Golfsi-

ATRIUM

golf

51


Keine Sportveranstaltung ohne freiwillige Helfer, das gilt auch fürs ASGI Swiss Ladies Open im Golf Club Gams-Werdenberg, wo Clubmitglieder während der Turnierwoche mit anpacken, um eine erfolgreiche Durchführung möglich zu machen. Hochklassiger Golfsport und dankbare Proetten sind der Lohn.

TEXT MIRJAM FASSOLD · FOTO MICHAEL ZANGHELLINI

A

uf der Ladies European Tour Access Series (LETAS) geniesst das

Platz im Einsatz. «Hier sind alle unglaublich nett, jeder grüsst freundlich

noch junge Turnier in der Ostschweiz einen hervorragenden Ruf.

und wünscht viel Glück. Alle sind hilfsbereit, wenn wir ein Anliegen ha-

Dieses Jahr machte die 32-jährige Italienerin Vittoria Valvassori

ben», schwärmte die Finnin Elina Nummenpää. Die 31-Jährige hatte ihr

den Veranstaltern des ASGI Swiss Ladies Open das wohl schönste Kom-

Mobiltelefon in einem Shuttlebus liegen lassen, war deshalb für den zu

pliment: «Man fühlt sich hier wie zu Hause.» Für ein solches Zuhause-Ge-

Hause gebliebenen Ehemann vorübergehend nicht erreichbar. Doch nicht

fühl braucht es vor allem Menschen, die den fremden Spielerinnen offen,

lange, die Helfer leisteten spätnachts einen Effort und brachten das be-

freundlich und herzlich begegnen und sich bemühen, ihnen das Leben

gehrte Gerät ins Hotel.

etwas einfacher zu machen. Wir wollten von den Helfern wissen, was sie bei diesem Turnier und in ihBeim ASGI Swiss Ladies Open standen neben dem «regulären Team» des

rem Helfer-Einsatz besonders beeindruckt hat. Die Erfahrungen sind breit

Golfclubs auch 98 freiwillige Helferinnen und Helfer auf und neben dem

gefächert und durchs Band positiv.

52

golf

SWISS LADIES OPEN


Eddy Lüthy, Mitglied GC Gams-Werdenberg «Ich bin als Caddy-Master im Einsatz, stelle die Buggys für die Schiedsrichter sowie Verpflegung und Hilfsmittel wie Fore-Caddie-Fahnen für die Helfer bereit. Das Turnier ist ‚ä gfreuti Sach’ und bringt stets neue Erfahrungen. Und auf dem Platz lerne ich bei diesem Turnier immer wieder dazu, speziell wenn es um Golfregeln und deren Interpretation geht. Als ich eine Spielerin von Tee 15 mit dem Buggy zur Toilette fahren wollte, damit sie schnell wieder zurück auf dem Abschlag ist, hat ein Schiedsrichter sie am Einsteigen gehindert. Nur der Referee hätte eine solche Taxi-Fahrt durchführen dürfen… Es gab auch ein lustiges Erlebnis mit einem wilden Tier auf dem Platz. Auf dem Kiesweg neben Abschlag 5 stand ein Fuchs und schaute interessiert den Damen auf der Tee-Box zu. Er stand ganz still und wartete, bis alle drei Spielerinnen abgeschlagen hatten, erst danach machte er sich davon. Die Spielerinnen haben sich fast nicht mehr eingekriegt vor Lachen.»

Albert Friedli, Manager GC Gams-Werdenberg «Das Schönste an diesem Turnier ist, dass die Spielerinnen Spass haben – trotz der schwierigen Bedingungen. Das Rough ist hoch, letztes Jahr war es eiskalt, der Platz ist wirklich nicht einfach. Aber er ist in tollem Zustand, und das macht den Spielerinnen Spass. Für mich – und die vorwiegend männlichen Helfer aus der SeniorenSektion unseres Clubs – sind natürlich auch die schönen Bilder ein Highlight, wenn die Damen bei Sonnenschein in ihren tollen Outfits auf dem Platz sind. (lacht) Ernsthaft, es ist toll, wie das mit den Helfern klappt. Für uns als jungen Golfclub ist es sehr schön, ein solches Turnier durchführen zu dürfen. Es ist eine Bestätigung, dass wir doch einiges richtig gemacht haben und auf dem richtigen Weg sind.»

Antoine Lemaire, Präsident GC Gams-Werdenberg «Das für mich beeindruckendste Erlebnis datiert aus dem Vorjahr: Es war eiskalt und es regnete – fast schon winterliche Verhältnisse. Am Samstag habe ich einen Kübel heisser Suppe nach dem anderen und auch heissen Tee aus dem ‚Bahnhöfli’ geholt und auf dem Platz an die Spielerinnen verteilt. Ich glaube, die Spielerinnen, die sich letztes Jahr mit Suppe und Tee gewärmt haben, vergessen mir diesen Service ihr Leben lang nicht. Die Organisatoren und wir als Golfclub versuchen, den Spielerinnen einen guten Service zu bieten, sie ein wenig zu verwöhnen und ihnen ein freundschaftliches Gefühl zu vermitteln. Als heuer das Turnier am Freitag wegen zwei oder drei Blitzen von der Tour unterbrochen wurde – wir Lokale waren der Meinung, man hätte problemlos weiterspielen können, aber die Spielerinnen waren blitzartig in den Blitzschutzhütten – sind Gabriele Nauer vom SPAF und ich mit einem Buggy von Hütte zu Hütte gefahren und haben Läderach-Schoggi an die Spielerinnen verteilt. Eine kleine süsse Stärkung, die als freundliche Geste aufgenommen wurde.»

Hansruedi Scherrer, Greenkeeper «Für uns Greenkeeper ist dies die anstrengendste Woche im Jahr mit extrem langen Arbeitstagen: am Freitag stand ich ab 5.30 Uhr im Einsatz und habe die letzte Maschine um 21.45 Uhr im Werkhof abgestellt. Lustig in diesem Zusammenhang: Als im Frühling die neue Mähmaschine mit Scheinwerfern geliefert wurde, haben wir Greenkeeper Witze gerissen, dass die Lampen wohl überflüssig seien – am Freitag war ich froh um sie. Wir müssen Maschinen zumieten und haben im Greenkeeping-Team freiwillige Helfer im Einsatz. Einige Clubmitglieder leisten Frondienst auf den Mähern, ein ehemaliger Gamser Greenkeeper sowie ein Greenkeeper-Kollege aus Gonten helfen ebenfalls mit. Während des Turniers können wir zwischen 9 und 16 Uhr nicht auf dem Platz arbeiten. Dabei ist in dieser Woche mehr zu mähen als bei normalem Spielbetrieb. Die LET gibt die genauen Schnitthöhen und Schnittformen vor, zudem mussten wir unsere Platzmarkierungen entfernen, weil die Tour nur ihre eigenen akzeptiert. Das wichtigste für uns Greenkeeper ist aber das Wetter – wenn dieses passt, können wir unseren Zeitplan einhalten. Heuer hat das wunderbar geklappt, letztes Jahr hatten wir etwas Pech.»

SWISS LADIES OPEN

golf

53


Die Freude an schönen Dingen ist vielfältig. Wir haben uns auf die Suche gemacht und einen bunte Palette exklusiver Kostbarkeiten gefunden.

Der perfekte Sommerduft: Bronze Goddess Erhältlich in der Schlossparfümerie Vaduz

Zarte Pastellfarben bei Chervò: Lady Polo «ARMATA» SunBlock, Comfort, Eco Safe und antibakteriell dazu die Lady Trousers «SONNETTO» 44cm lang, SunBlock und Comfort Elegant zur Preisverleihung: Schuhe von FIORANGELO und Tasche von Roberta Gandolfi. Gesehen bei La Piccola, Schaan

Zauberhaftes Armband «Tamara Comolli» erhältlich bei Juwelier Herzog Loibner, Vaduz

54

golf

MUST HAVES


Schweizer Handarbeit: Das Grundmodel für dieses Bündnerbike war eine Harley-Davidson Softail Fat boy 2015. Jedes Modell wird auf Mass gemacht. Erhältlich bei Harley-Davidson Graubünden, Maienfeld

Aus weichem, edlem Rindsleder und mit einer grosszügigen Polsterung: Sessel Country Side gesehen bei KARE, Triesen

Polo-Shirt Star Finch, aus angenehmem Baumwolljersey von Sportalm bei Hannelore, Schaan Luxusbadewanne aus edlem Holz, gesehen bei sleep & more, Feldkirch

Frisches Blau für den Sommer: die VINERUS ocean Kollektion aus dem Hause Maison Mollerus


ICH MAG DEN

WETTBEWERB INTERVIEW ASHA OSPELT-RIEDERER

Patrick Küng beim Abschlag auf der Driving Range: «Golf braucht viel Geduld. Für mich ist das aktive Erholung.»

Mit dem Weltmeistertitel hat Patrick Küng diese Saison für viele Emotionen und einigen Rummel gesorgt. Nun freut er sich auf einen ruhigen Sommer und auf eines seiner liebsten Hobbies, das Golfen.

P

atrick, du bist seit diesem Winter Abfahrtsweltmeister. Die Ski-

lent. Ich bin im Alter von zwei Jahren bereits auf Skiern und erst mit 22 zum

Abfahrt bringe ich in Verbindung mit Schnelligkeit, Adrenalin,

ersten Mal auf dem Golfplatz gestanden. Da würden mir jetzt 20 Jahre fehlen

kurzen Reaktionszeiten und auch einer Portion Wahnsinn. Wie

– allem Ehrgeiz zum Trotz.

passt das zusammen mit Golf? Vielleicht passt es eben deshalb so gut zusammen für mich, weil es nicht

Du misst dich während der Skisaison dauernd mit anderen. Kannst du

passt. Golf braucht viel Gefühl und Geduld, 18 Loch sind lang. Wenn man

auf dem Golfplatz den Wettbewerb vergessen?

die ersten beiden Löcher nicht perfekt spielt, hat man immer noch Chancen,

Das Schöne am Golfen ist, dass man sich unabhängig vom Handicap auch

sich zu verbessern. Das ist bei der Abfahrt anders: Ein Fehler und du bist weg.

mit Besseren messen kann. Ich mag den Wettbewerb. Aber beim Golfen zählt für mich vor allem die soziale Komponente: Ich gehe am liebsten mit

Heisst das, du würdest Geduld als eine deiner Stärken bezeichnen?

Freunden auf den Golfplatz. Man hat Zeit sich auszutauschen in schöner

(lacht) Nein, das würde ich definitiv nicht. Ich habe mich entgegen der Golf-

Umgebung. Ich geniesse nicht nur das Spiel, sondern auch die Atmosphäre

Etikette auch schon einigermassen emotional gezeigt auf dem Platz. Mich

und das Drumherum. Golf ist für mich aktive Erholung, ich tue etwas und

packt da einfach ein gewisser Ehrgeiz. Zum Glück wurden die Verhaltensre-

kann dabei runterfahren.

geln in den letzten Jahren ein wenig gelockert. Ich finde es schön, Emotionen zulassen zu können, sowohl positive als auch negative.

Was ist dein Golf-Geheimtipp? Der Golfplatz in Gonten. Er liegt umgeben von Bergen, neben dem Platz wei-

Dein Ehrgeiz hat dir dieses Jahr den Weltmeistertitel beschert. Heisst

den Kühe, man spielt inmitten eines wahnsinnig beeindruckenden Panora-

das, wir dürfen nach deiner Skikarriere mit einer Golfkarriere rechnen?

mas. Gonten ist mein Geheimtipp, um sich bei einer Runde Golf zu erholen.

Ich bin genug realistisch um zu wissen, dass das ein sinnloses Unterfangen

Und ab und zu wird man dort auch sicher mich antreffen.

wäre. Golf ist extrem komplex und erfordert unglaublich viel Übung und Ta-

INTERVIEW

golf

57


Jahrgang 1984, wurde am 7. Februar 2015 Abfahrtsweltmeister in Beaver Creek, USA. Auch Liechtenstein freute sich mit dem Speed-Spezialisten: Dank des fehlenden Kopfsponsors entstand das Projekt «Küng & friends» zur Unterstützung des Skinachwuchses zusammen mit Unternehmern aus Liechtenstein und der Schweiz.

Sprung auf dem Podest: Weltmeister Patrick Küng, oder «King Küng», wie er von den Schweizer Medien spätestens seit

Mehr unter: www.kuengandfriends.ch und www.patrickkueng.ch

seinem Sieg am Lauberhorn 2014 genannt wird.

Attraktives Einsteigerpaket

n

pro Perso ab CHF 780

58

15 Privat Golf-Lektionen à 25 Min.

Benützung der 5-Kurzloch-Golfanlage

1200 Bälle auf der Driving Range Leihschlägerset bis zur Platzreife

9-Loch Übungsrunde vor Platzreife-Prüfung in Begl. eines Mitglieds des GCA mit Handicap

Regel- und Etikettekurs mit Prüfung

3 Greenfees nach Platzreife-Prüfung

Benützung der Übungsanlage

attraktives Anschlussangebot

golf

INTERVIEW

Golf Gonten AG · 9108 Gontenbad · T 071 795 40 60 · www.golfplatz.ch


DER NEUE JAGUAR XE. DIE INNOVATIVE ZUKUNFT DER PREMIUM-MITTELKLASSE. Aufregendes Design. Begeisternde Dynamik. Richtungsweisende Technologien. Der Jaguar XE wird Sportlichkeit im Segment der Mittelklasse neu definieren. Gehören Sie zu den Ersten, die regelmässig News über die revolutionäre PremiumSportlimousine der Zukunft erhalten.

XE-CIRCLE.CH

Emil Frey AG, Dosch Garage Chur Kasernenstrasse 148, 7007 Chur, 081 258 66 66, www.doschgaragen.ch

*Jaguar XE E-Performance (erhältlich ab Juni 2015), 4-Türer, man., 2WD, 163 PS/120 kW. Swiss Deal Preis ab CHF 40’800.–, Gesamtverbrauch 3.8 l/100 km (Benzinäquivalent 4.3 l/100 km), Ø CO2-Emissionen 99 g/km. Energieeffizienz-Kategorie A. Abgebildetes Modell: Jaguar XE S, 4-Türer, aut., 2WD, 340 PS/250 kW. Swiss Deal Preis ab CHF 62’200.–, Gesamtverbrauch 8.1 l/100 km, Ø CO2-Emissionen 194 g/km. EnergieeffizienzKategorie G, Ø CO2-Emissionen aller in der Schweiz angebotenen Fahrzeuge 144 g/km.


PR

CUSTOM CLUB FITTING: Wie Hosen kaufen, die passen … Im Grundsatz, so denkt man, ist es ja ganz einfach. Ein Golfschläger besteht primär aus drei Teilen: dem Griff, dem Schaft und dem Schlägerkopf. Erst die Komplexität des einzelnen Spielers und seines Golfschwungs macht das vermeintlich Einfache richtig kompliziert.

TEXT JNES RAMPONE-WANGER · FOTOS  MICHAEL ZANGHELLINI

U

nd plötzlich ist ein Schlä-

Equipment und Textilien bekannter

Tratschin, ebenfalls Clubfitter bei The

daraus resultierenden Resultate

ger nicht mehr nur ein

Marken findet man hier ebenso wie

Golfer’s und wie Ziegler auch Sing-

beeinflussen können. Unter die-

Schläger. Nein, es wird

ein riesiges Puttinggreen und drei

le-Handicapper. Zusammen mit der

sem Hintergrund kann man erken-

gar zur Kunst, den entsprechen-

moderne

High-Definition-Golfsi-

grossen Auswahl an Schlägerköpfen

nen, dass ein seriöses Fitting dann

den «Stock» an die Individualität

mulatoren für den Spielspass im

und Schäften bildet sich daraus eine

schnell mal einige Stunden an Zeit

des Spielers anzupassen. Diese

Winter.

hochmoderne und wettersichere

in Anspruch nimmt. Bedenkt man,

Kunst nennt sich «Custom Club

Als eine der Kernkompetenzen be-

Fitting-Infrastruktur.

dass ein sauber gefittetes Eisenset

Fitting». Immer wieder ist zu hö-

zeichnet Nino Ziegler, Geschäftsfüh-

Kommt man mit den beiden Herren

für einige Jahre ihren Dienst ver-

ren, dass Club Fitting doch nur et-

rer und Mitinhaber von The Golfer’s

ins Gespräch, spürt man sofort, wie

richten soll, ist das ein Aufwand,

was für «gute» Spieler sei. Falsch.

und selbst begeisterter Handicap

viel Leidenschaft, Begeisterung und

der sich allemal lohnt und der –

Denn gerade Anfänger und weni-

4-Golfer, das «Custom Club Fitting».

Fachwissen gegenüber der Materie

geht es nach der Überzeugung

ger starke Golfer können überpro-

Und hier hat sich das Unternehmen

vorhanden ist. Daneben ist es aber

der beiden Clubfitter aus Malans –

portional von passendem – auf sie

in den letzten Jahren einen Namen

wichtig, eine Vertrauensbasis zum

jede Golferin und jeder Golfer auf

abgestimmtem Material – profitie-

weit über die Ostschweiz hinaus

Kunden aufzubauen. «Der Kunde

sich nehmen sollte.

ren. Natürlich werden beim Fitting

gemacht. Kunden aus der Zent-

spürt sofort, ob man als Fitter eine

eines Singlehandicappers andere

ralschweiz bis nach Bern und Basel

seriöse, fundierte Equipment-Evalu-

Sind Custom Fittings teuer?

Faktoren berücksichtigt als beim

finden den Weg nach Malans.

ation vornimmt oder bloss versucht,

Am Ende des Fittingprozesses

PR-Spieler. Aber das Ziel eines je-

«Unsere Clubfittings finden indoor

ein möglichst teures Produkt zu ver-

steht das Resultat in Form einer

den Fittings bleibt immer das Glei-

im Golfsimulator statt», berichtet

kaufen», ist Ziegler überzeugt.

Schlägerempfehlung mit entspre-

che: Die Performance auf dem

Ziegler. Hier sind Ballflug und viele

Golfplatz und somit den Spass am

schwungrelevante Daten für den

Lang und genau

so bei Herstellern wie Callaway,

Spiel zu steigern.

Golfer ersichtlich. Unterstützend

«Im Wesentlichen geht es immer

Titleist, Taylormade oder anderen

dazu werden alle Schläge mit dem

darum, den Ball möglichst weit

ohne weitere Kostenfolge exakt

Malans – das Zentrum für Club

«Flightscope» – einem Radarmess-

und möglichst genau zu schlagen»,

nach Mass bestellt werden. Nach

Fittings in der Ostschweiz

gerät wie es auch auf der Profitour

weiss Tratschin. Mit Hilfe der ermit-

dem Erhalt der Schläger werden

In Malans in der Bündner Herrschaft,

eingesetzt wird – gemessen. «Die

telten Schlagdaten ist es dem Fitter

diese vom Golfer’s-Team kontrol-

wo Weinbauern feine Pinot Noir-

Flightscope-Aufnahmen sind für

möglich, aus einer grossen Auswahl

liert und gegebenenfalls korrigiert.

Weine keltern, hat Anfang 2011 der

uns sehr wichtig, da diese exakter

an Einzelkomponenten sofort mögli-

Somit hat jeder Fittingkunde die

grösste Golfshop der Ostschweiz er-

sind als die Werte des Simulators.

che Schlägerkombinationen zu bau-

Garantie, das Material zu erhalten,

öffnet. The Golfer’s bietet auf mehr

Zudem erhalten wir wichtige Mess-

en und den Spieler testen zu lassen.

was gefittet wurde.

als 1'000 Quadratmetern alles, was

werte, welche beim Simulator nicht

Man zählt rund 30 Faktoren, wel-

«Davon ausgehend, dass man ge-

ein Golferherz höher schlagen lässt.

zur Verfügung stehen», erklärt Hans

che den Golfschwung und die

fittete Schläger mehrere Jahre

60

golf

GOLFMODE

chenden Spezifikationen, die dann


spielen kann, sind die anfallenden Kosten allemal verkraftbar. 90 % aller Eisensets, welche wir verkaufen, sind gefittete, nach Mass bestellte Sets», sagt Ziegler und unterstreicht mit dieser Aussage den Trend hin zu der individuell angepassten Ausrüstung. Weitere Informationen und Auskunft über Preise erhalten Interessierte auf der Homepage.

The Golfer's AG Golfshop & Performance-Center Industriestrasse 2b 7208 Malans Tel. +41 81 284 40 06 birdie@thegolfers.ch www.thegolfers.ch

GOLFMODE

golf

61


Sie suchen eine interaktive, multimediale Lösung in Ihrem Sitzungszimmer? mediasens bietet Ihnen innovative Produkte, Planung und Installationen für Leute mit Anspruch an Qualität und Professionalität.

Jetzt GRATIS Infos holen!

mediasens.li Audio · Video · Steuerungssysteme · interaktive Sitzungszimmer mediasens AG · Landstrasse 57 · FL-9494 Schaan · Telefon +423 239 99 66 · info@mediasens.li 62

golf

GC LENZERHEIDE


Die schnelle und attraktive Sportlimousine Der neue Jaguar XE setzt als Sportlimousine neue Zeichen in der Premium-Mittelklasse. Seine Leichtbaukonstruktion, das stromlinienförmige Design, das luxuriöse Interieur und das agile Handling bleiben der Vision des Jaguar Gründers Sir William Lyons treu: «Unter den jemals von uns geschaffenen Dingen ist das Auto dasjenige, das etwas Lebendigem am nächsten kommt.»

D

er Jaguar XE nutzt als

bütiert auch die neue und modular

(ASPC) heraus. Das System ist das

her und übernimmt die Funktion

erstes Fahrzeug dieses

aufgebaute Fahrzeug-Architektur

Produkt jahrzehntelanger Erfah-

der «Augen» für eine Reihe wich-

Segments ein weitge-

von Jaguar Land Rover. Der lange

rung von Jaguar Land Rover mit Off

tiger Assistenzsysteme – wie den

hend aus Aluminium gefertigtes

Radstand von 2'835 Millimeter und

Road-Traktionshilfen und baut z. B.

autonomen Notbremsassistenten

Monocoque. Die extrem robus-

die niedrige Sitzposition sorgen für

auf einer schneebedeckten Fahr-

und den Spurwechselwarner.

te und doch leichte Struktur ist in

ideale Proportionen und ein cou-

bahn bis zu Tempo 30 vollelektro-

Kombination mit den Aufhängun-

péartiges Profil.

nisch Traktion auf – und zwar ohne, dass der Fahrer dazu irgendein Pe-

gen – vordere Aluminium-Doppelquerlenkerachse und hintere

Interieur mit hohem exklusi-

Aluminium-Integral-Einzelradauf-

vem Komfort

hängung – Garant für ein ausser-

Das Interieur besticht durch ein

Der Jaguar hat «Augen» für Sie

gewöhnlich dynamisches Hand-

hohes Komfortniveau und gross-

Das neue Laser Head-Up-Display

ling. Jaguars lange Erfahrung in der

zügige Platzverhältnisse. Die in

(HUD) ist kompakter und um fast

Konstruktion von Aluminium-Ka-

bester Jaguar-Tradition sorgfältig

ein Drittel leichter als Displays auf

rosserien beschert dem neuen XE

ausgewählten und liebevoll ver-

LED-Basis. Die in die Windschutz-

niedrige Durchschnittsverbräuche

arbeiteten Materialien und Ober-

scheibe projizierten farbigen Gra-

und CO2-Emissionen. Das mit dem

flächen verleihen dem Innenraum

fiken – wie zum Beispiel zur Ge-

neuen 2.0 Liter Turbodiesel der In-

des neuen XE ein besonderes Flair.

schwindigkeit oder Routenführung

genium Baureihe bestückte Modell

Das neue InControl™ Touch Info-

– fallen dank hoher Auflösung

begnügt sich mit 3.8 Litern/100

tainment-System eröffnet mit dem

selbst bei direkter Sonneneinstrah-

km, was 99 g/km CO2 entspricht –

8“ grossen Touchscreen-Display

lung im Vergleich schärfer und

neue Tiefstwerte für einen Jaguar.

schnellen und intuitiven Zugang

kontrastreicher aus. Jaguar setzt im

Das andere Ende des Leistungs-

zu allen Funktionen sowie Apps für

neuen XE darüber hinaus als einer

spektrums markiert die Topausfüh-

iOS und Android Smartphones.

der ersten Hersteller eine hinter der

rung Jaguar XE S: sie erledigt den

Unter den Innovationen im An-

Windschutzscheibe montierte Ste-

Sprint von 0 auf 100 km/h in gera-

triebsstrang ragt die im Jaguar XE

reo Video-Kamera ein. Dieser Sta-

de einmal 5.1 Sekunden. Mit dem

weltweit zum ersten Mal einge-

te-of-the-art-Sensor stellt eine 3D-

«aluminiumleichten» Jaguar XE de-

setzte All Surface Progress Control

Darstellung des Fahrzeug-Vorfelds

dal betätigen müsste.

Emil Frey AG Dosch Garage Chur Kasernenstrasse 148 7007 Chur info@doschgaragen.ch

AUTO

golf

63


Nicht ohne meinen

Wer an Glücksbringer und Talismane glaubt, dem helfen sie tatsächlich. Denn sie können die Zuversicht in die eigene Leistung und die Überzeugung stärken, dass schon alles gut gehen wird. Golfer wissen: in diesem Sport liegen die wichtigsten 20 Zentimeter zwischen den Ohren.

TEXT MIRJAM FASSOLD · FOTOS EMMI WOHLWEND

E

in Quäntchen Glück gehört auch beim Golf dazu, ob der Ball auf

ziemlich abergläubisch, hat so manche(r) einen Glücksbringer im Bag. Die

glattem Fairway aufkommt und in gerader Linie Richtung Grün

Tessiner Tour-Proette Anaïs Maggetti ist da keine Ausnahme. Seit Junioren-

und Fahne rollt, oder ob er den winzigen Stein trifft und nach

Zeiten stülpt sie einen Plüsch-Pinguin als Headcover über ihren Driver. Die-

links ins «Out» spickt, kann über den Sieg entscheiden. Und weil Golfer

ser «Pingu» begleitet die 24-Jährige seit dreieinhalb Jahren auch auf der

nicht nur fleissige Menschen sind, die ihrem Glück mit eifrigem Training

Ladies European Tour. Wir wollten wissen, wie es Amateurinnen und Ama-

auf Driving Range und Putting Green nachhelfen, sondern häufig auch

teure aus der Region in Sachen Talismane halten.

Wolfgang Mähr, Mitglied GC Montfort Rankweil «Mein Glücksbringer ist ein kleiner Marienkäfer, den meine Tochter einst im Kindergarten selbst aus einem Stein gebastelt hat. Ich halte diesen Marienkäfer seit 15 Jahren in Ehren – seit dem Tag, an dem sie ihn mir geschenkt hat. Ich bin überzeugt, dass mir dieser Marienkäfer Glück bringt. Dies ganz einfach deshalb, weil er von einem Menschen kommt, den ich liebe. Und weil dieser Marienkäfer für mich so wertvoll ist, ‚reist’ er gut verstaut in einer Seitentasche des Golfbags mit mir über den Platz.»

64

golf

GLÜCKSBRINGER


Maya Ender, Mitglied GC Bad Ragaz «Ich habe nicht nur einen, sondern gleich drei Glücksbringer in meinem Golfbag: einen Golfball, eine Golfmütze und einen Marker. Ball und Mütze habe ich seit 2003, den Ball bekam ich beim Schweiz-Finale der Mercedes-Benz-Turnierserie im GC Bodensee Weissensberg geschenkt, die Mütze beim anschliessenden Weltfinale in Stuttgart. Den roten Ballmarker habe ich 2013 beim Schweiz-Finale des Audi Quattro Golf Cup im Engadin geschenkt bekommen. Alle drei erinnern mich an glückliche Momente und erfolgreiche Golfturniere, deshalb haben sie für mich einen besonderen Wert und sind in einem kleinen Seitenfach meines Golfbags stets mit mir auf dem Platz unterwegs.»

Joachim Gantner, Mitglied GC Montfort Rankweil «Mein Glücksbringer ist eine 1-Dollar-Münze aus dem Schiffs-Casino in Myrtle Beach. Diese besitze ich seit 2007: sie war das letzte Geld, das ich nach dem Casino-Besuch noch hatte, den Rest hatte ich ‚verjubelt’. Diese eine Münze aber habe ich nicht mehr verspielt, sondern als Ball-Marker behalten. Ursprünglich vor allem aus praktischen Gründen. Die Münze ist sehr gross – grösser als ein Fünfliber – und somit auf dem Grün sehr gut zu sehen und wieder zu finden, was vor allem dann hilfreich ist, wenn man die Puttlinie von der gegenüberliegenden Seite lesen will. Zum Glücksbringer wurde die Münze erst, als sie einmal gefehlt hat. Ich habe sie vor Antritt der Runde nicht gefunden und prompt sehr schlecht gespielt. Seither glaube ich, dass ich mit diesem Ball-Marker besser spiele. (lacht) Wenn ich spiele, weilt die Münze in meiner rechten Hosentasche, wenn ich nicht spiele, liegt sie im Handschuh – gemeinsam mit der Pitchgabel und zwei oder drei Tees – und wartet auf die nächste Runde.»

Ursula Kostal, Mitglied im GC Montafon «Mein Glücksbringer ist ein rotes Victorinox Golftool, das ich seit der 1. Swiss Trophy 2001 in meinem Heimatclub mit mir führe. Ich habe das Golftool von einem lieben Freund, dem Schweizer Künstler, Fotografen und Grafiker Francis Bissat, geschenkt bekommen. Der Beweis dafür, dass dieses Geschenk ein echter Glücksbringer ist: Letztes Jahr habe ich den darauf angebrachten Marker verloren und in der folgenden Golfrunde wirklich schlecht gespielt. Deshalb bin ich gleich in Zürich am Flughafen ins Victorinox-Geschäft geeilt, um mir einen Ersatz zu besorgen. Die freundliche Dame im Shop hat mir den neuen Marker sogar geschenkt. Ich mag dieses Golftool sehr gerne, es ist besser handhabbar als alle anderen Pitchgabeln und Marker, die ich vorher hatte, und ich brauche dieses kleine Gewicht in der Hosentasche, um mich beim Spielen wohlzufühlen. Ich habe schon versucht, ohne meinen Glücksbringer auf Golfreisen zu gehen, aber ich habe ihn immer vermisst, auch wenn ich besonders darauf achten muss, das Golftool nicht im Handgepäck zu verstauen, weil es ein kleines Messer beinhaltet. Der Marker ist mein ‚Startbutton’ für konzentriertes Spiel. Einmal drücken genügt, um die Gedanken zu fokussieren und damit – mit Glück und Geschick – gute Scores zu spielen. Der Glücksbringer ist auf dem Platz immer in meiner Hosentasche, ebenso wie die beiden Spezialtees, die ich verwende – und zwei Bälle.»

GLÜCKSBRINGER

golf

65


Golfen - das Beste für gesunde

Venen

Haben Krampfadern und Golf überhaupt etwas Gemeinsames? Mehr als man denkt. Hobbygolfer und Venenspezialist Dr. med. Jordan Rechner weiss, was die Venen im menschlichen Körper täglich leisten müssen und weshalb das Golfen die beste Prophylaxe gegen das Venenleiden ist. TEXT DR. MED. JORDAN RECHNER

G

enetisch bedingte Krampfaderleiden haben

tung, kosmetische Unzulänglichkeit oder ein sich an-

sich in den letzten Jahren in Europa zu einer

bahnendes medizinisches Problem handelt. Wird diese

Volkskrankheit entwickelt, vor welcher weder

Symptome nicht ernst genommen und in der Diag-

jugendliches Alter noch der Golfsport zur Gänze schüt-

nose vernachlässigt, führt das medizinisch relevante

zen können. Inzwischen kann davon ausgegangen wer-

Krampfaderleiden zwangsläufig zu Komplikationen

den, dass jeder zweite Europäer von kosmetischer oder

wie Thrombosen und Hautveränderungen, welche

medizinischer Venenproblematik betroffen ist.

mit erheblichen persönlichen Einschränkungen verbunden sind. Den ersten Schritt, sich darüber verge-

Solange die Luft rein ist, nehmen wir kaum Notiz von

wissern zu können, ist das Gespräch mit dem Hausarzt,

ihr. Ähnlich ist es mit unseren Beinen. Wir setzen ein-

welcher bei Bedarf eine fachärztliche Untersuchung

fach voraus, dass sie ihre anspruchsvollen Dienste un-

veranlassen kann.

auffällig und in selbstverständlicher Weise leisten. Allein die Venen müssen täglich 7‘000 Liter Blut zum

Golfsport aus medizinischer Sicht das Beste

Herzen zurücktransportieren, multipliziert mit 365 Ta-

Der Golfsport ist aus medizinischer Sicht – speziell aus

gen sowie die eigenen Lebensjahren ergibt sich eine

der Optik des Venenspezialisten – eine der empfeh-

Riesenleistung.

lenswertesten Sport- und Präventionsarten für Menschen, welche Probleme mit Krampfadern haben

Symptome frühzeitig erkennen

oder genetisch gefährdet sind. Die Streckenläge einer

Die genetische und insbesondere berufliche Prädispo-

Golfrunde mit 18 Loch beträgt ca. 7 bis 10 Kilometer

sition – z.B. Steh-und Sitzberufe des modernen Alltags

und wird in einem Zeitfenster von rund vier Stunden

– begünstigen diese Entwicklung. So können sich im

in der Regel auf einem weichen Untergrund absolviert.

Laufe des Tages oder bei Wärme Beschwerden wie

Diese spielerische Aktivität stellt ein hervorragendes

schwere Beine, Knöchelschwellungen, schmerzende

kontinuierliches Belastungsmuster für die Atemtätig-

Beine, Spannungsgefühl, Juckreiz, nächtliche Krämp-

keit, die Fuss- und Sprunggelenke, Waden- und Bein-

fe oder nur ein einfaches Merken der Beine einstellen.

muskulatur und damit für die Blutzirkulation in den

Diese Symptome können auftreten, ohne dass sicht-

Venen dar. Die Herz-Kreislauf-Beanspruchung – d. h.

bare Krampfadern vorhanden sind. Sie deuten auf eine

Herzfrequenz- und Blutdrucksteigerung – dürfte sich

beginnende venöse Problematik hin.

in Bezug auf die sportliche Belastung erfahrungsgemäss in Grenzen halten – individuelle Aufreger infolge

66

Häufig ist man selbst nicht in der Lage beurteilen zu

des eigenen oder dem Spiel des Fightpartners natür-

können, ob es sich dabei um eine berufliche Überlas-

lich ausgenommen.

golf

MEDIZIN


PR

Innovative Methode – Einmalige Krampfaderbehandlung mit VenaSeal Closure® Dank der derzeit schonendsten Behandlungsmethode können Krampfaderpatienten ambulant ohne Schmerzen, Narkose und Kompression therapiert werden. Dr. med. Jordan Rechner, Stv. Chefarzt des chirurgischen Departements der SRRWS, welcher auf Diagnostik und Behandlung von Krampfaderleiden spezialisiert ist, bietet am Spital in Altstätten / SG die neue Venenklebetechnik an.

M

it dem VenaSeal® Clo-

Eingriff, thermische oder chemische

Hervorragende medizinische

sure System (Venen-

Beanspruchung ermöglicht.

und ästhetische Resultate

kleber) steht erstmals

Mittels eines Katheters sowie unter

Dr. Jordan Rechner ist als erster Arzt

eine Methode zur Krampfaderbe-

Ultraschall-Kontrolle wird der bio-

in der Ostschweiz autorisiert, die-

handlung zur Verfügung, bei wel-

kompatible Schnellkleber an die ge-

se Technik anzuwenden. Basierend

cher kein stationärer Aufenthalt,

wünschten Stellen platziert. Zur Fi-

auf langjähriger Schwerpunkttätig-

keine lokale Betäubung und auch

xierung wird das Gefäss von aussen

keit auf dem Gebiet der Diagnostik,

keine kurzfristige Kompression not-

abgedrückt. Nach ca. 30 Minuten ist

chirurgischer und kosmetischer Be-

wendig ist. Der Patient wird ambu-

somit die Vene in der gewünschten

handlung des Krampfaderleidens

lant behandelt und kann unmittel-

Länge verschlossen. Falls erforder-

sowie in der Anwendung der La-

bar danach wiederum beruflichen

lich, können beide Beine in einer

sertechnologie (ELVeS) auf diesem

genden ästhetischen und kosmeti-

und privaten Aktivitäten sowie

Sitzung behandelt werden.

Gebiet bietet Dr. Rechner nun die

schen Resultaten.

dem Sport nachgehen. Dadurch ist

neuartige Klebebehandlung bei

die Behandlung, bei welcher keine

Das in dem VenaSeal®-Kleber einge-

Krampfaderleiden als ambulanten

Somit wird das seit 2005 am Spital

sichtbaren Narben zurückbleiben,

setzte Derivat des Cyanoacrylats­(n-

Eingriff am Spital Altstätten der Spi-

Altstätten erfolgreich praktizier-

zu jeder Jahreszeit durchführbar.

BCA) kommt seit den 60er Jahren in

talregion Rheintal Werdenberg Sar-

te phlebologische Behandlungs-

der Medizin, u.a. in der Neurochir-

ganserland an. In Fällen, bei denen

konzept – schmerzlose Venen­

Schnell, schmerzlos und

urgie, zur Anwendung. Zur Behand-

die speziell entwickelte Techno-

diagnostik, Aufklärung, Prävention,

dauerhaft

lung der Stammvarikosis erhielt der

logie sinnvoll angewandt werden

befundadaptierte Behandlung mit

Das Besondere an dem neuen Ver-

Akrylatkleber 2011 die europaweite

kann, ermöglicht diese Methode

verschiedenen Methoden aus einer

fahren ist, dass es den sofortigen

Zulassung sowie seit Februar 2015

ein einmalig schonendes Äquiva-

Hand – um eine neue, minimal in-

und dauerhaften Verschluss von

die Zulassung der nordamerikani-

lent zur Operation sowie anderen

vasive Behandlungsmöglichkeit er-

Krampfadern ohne chirurgischen

schen Zulassungsbehörde FDA.

Katheter-Techniken mit hervorra-

weitert.

Dr. med. Jordan Rechner Spezialarzt FMH Chirurgie Fähigkeitsausweis Phlebologie (Venenleiden) Stv. Chefarzt Chirurgie Departement Chirurgie/Orthopädie der Spitäler Grabs und Altstätten

Dr. med. Jordan Rechner Spital Altstätten F.-Marolani-Strasse 6 CH-9450 Altstätten/SG www.srrws.ch Tel. +41 71 757 4309 (Sekretariat) Fax +41 71 757 4198 jordan.rechner@srrws.ch

MEDIZIN

golf

67


MALLORCA –

isla del Golf Es gibt Golflöcher, die man einmal spielt und sich dann ein Leben lang an sie erinnert. Die 13 im Golfclub Alcanada auf Mallorca gehört dazu – beim Teeshot in Richtung Leuchtturm scheint der Ball unendlich weit zu fliegen und der Himmel zum Greifen nah… Gute Erinnerungen, die man gelegentlich auffrischen sollte, denn Mallorca liegt weniger als zwei Flugstunden entfernt – und hat auch kulturell wie kulinarisch viel zu bieten.

TEXT MIRJAM FASSOLD · FOTOS DANIEL H. STAUFFER

M

allorca bietet den per-

kannt ist, sondern auch in Sachen

(Süd-)Westen der Insel beheima-

änderte auf die laufende Saison

fekten Mix für gelunge-

Golf für Qualität steht. Alcanada ist

tet nicht nur den ältesten, sondern

hin vieles. Unter anderem ist das

ne Ferien: eine grosse

der einzige Platz auf der Insel, der

den wohl auch exklusivsten Golf-

Spielen ohne Buggy nun erlaubt,

Auswahl hervorragender Hotels,

direkt am Meer liegt – inmitten ei-

platz der Insel: den 2007 eröffneten

wenn auch nicht empfohlen – da

viele touristische Sehenswürdigkei-

nes Naturschutzgebietes. Die 2003

Golf Son Gual. Beim Bau des Par-

die Wege im Golf de Andratx lang

ten, mildes mediterranes Klima mit

erbaute Anlage wurde in die Land-

cours waren 1'000 Olivenbäume

sind. Auch auf den Fairways mit

Schönwettergarantie (300 Sonnen-

schaft eingebettet ohne übermäs-

gepflanzt sowie Weingärten mit

609 Metern ist Bahn 6 in Andratx

tage im Jahr), abwechslungsreiche

sig in die Natur einzugreifen: Pini-

Rebstöcken angelegt worden. Ian

das längste Par-5-Loch Mallorcas.

Landschaften, beste Gastronomie

en, Olivenbäume und Steineichen

Woosnam, Masters-Champion von

Überhaupt ist dieser Platz eine He-

und herrliche Golfplätze: 24 insge-

prägen das Bild. Vom Golfplatz aus

1991, wagte bei seinem Besuch auf

rausforderung, den Spitznamen

samt, davon zwanzig 18-Loch-An-

geniesst man eine atemberauben-

Mallorca einen sehr schmeichel-

«die schwarze Piste von Mallorca»

lagen sowie vier 9-Loch-Plätze. Sie

de Aussicht auf die Bucht von Alcu-

haften Vergleich: Son Gual sei ein

trägt der hügelige Parcours nicht

liegen entweder an der Ost- oder

dia und die kleine, etwa 150 Meter

bisschen wie Augusta National.

ohne Grund.

West-Küste inklusive Grossraum

vorgelagerte Insel Alcanada, deren

Mallorca-Golf-Kenner streiten sich

Weitere empfehlenswerte Plätze im

Palma; einzig Pollença und Alcana-

Leuchtturm Teil des Logos und des

darüber, ob nun Son Gual oder Al-

Westen der Insel sind Poniente, wo

da befinden sich im Norden, sind

Namens des Clubs ist.

canada die Nummer 1 der Insel sei.

Golf zum Naturerlebnis wird – sel-

Am besten man spielt beide und

ten hört und sieht man auf einem

aber dank des sehr gut ausgebauten Strassen- und Autobahnnetzes

Good News aus dem Westen

bildet sich seine eigene Meinung.

Golfplatz so viele unterschiedliche

von jedem Punkt Mallorcas aus in

Mallorca hat sich zu einem wah-

Noch einen Platz im Südwesten

Vögel wie hier – und die Anlage des

maximal einer Stunde Fahrzeit er-

ren Golf-Mekka entwickelt. 1964

der Insel sollte man unbedingt

Santa Ponsa Golf mit insgesamt 45

reichbar.

war mit dem Son Vida Golf vor

spielen: Andratx, wo es nach turbu-

Löchern. Deren beide 18-Plätze wa-

Diesen (Um-)Weg sollte einem

den Toren der Inselhauptstadt Pal-

lenten Zeiten unter neuer Führung

ren bereits Schauplatz internationa-

der wohl schönste Platz der Insel

ma der erste Golfparcours auf den

nun wieder bergauf geht. Zwölf

ler Profi-Turniere. Zudem zählt die

wert sein. Der Golfclub Alcanada

Balearen eröffnet worden – die Ini-­ Jahre nach der Eröffnung stand die

zehnte Spielbahn von Santa Ponsa

gehört der Familie Porsche, die

tialzündung einer bis heute an-

Anlage 2014 vor dem Aus, eine In-

I mit 590 Metern zu den längsten

nicht nur für Kult-Automobile be-

dauernden Erfolgsgeschichte. Der

vestorengruppe sprang ein und

Par-5-Löchern Europas.

68

golf

REISEN


Alcanada

Mallorca Son Gual

Poniente

Capdepera

Canyamel

REISEN

golf

69


Plätze

Santa Ponsa

Es gibt viele Optionen für ab-

derung, selbst für erfahrene Golfer.

wechslungsreiche Golfferien, den-

Hügelige und weitläufige Fairways

noch empfiehlt Mallorca-Kenner

kombiniert mit vielen Sandbun-

Daniel H. Stauffer, selbst Golfer, un-

kern erfordern durchdachtes Spiel,

bedingt einen Tag für den Besuch

zudem müssen wechselnde Wind-

der mittlerweile hochmodernen

böen einberechnet werden. Wer

Inselhauptstadt Palma de Mallor-

die Herausforderung annimmt,

ca zu reservieren. Die Altstadt mit

darf sich am 19. Loch belohnen:

den vielen kleinen verwinkelten

auf der Sonnenterrasse werden

Gassen und Treppen zählt zu den

nicht nur Erfrischungen, sondern

schönsten ihrer Art. Und wer kuli-

auch mediterrane Spezialitäten

narische Genüsse attraktiv serviert

serviert.

bekommen möchte, stattet dem

Auch in dieser Region sollte man

Szenelokal «Ca’n Punta» im Hafen

sich einen Tag für ein Kulturpro-

von El Molinar einen Besuch ab.

gramm frei halten. «Der Wochen-

Das Restaurant gehört der Schau-

markt auf der Plaça del Conqueri-

spielerin Sonja Kirchberger («Die

dor von Artà, der jeweils dienstags

Venusfalle»), die auch als Gastge-

stattfindet, ist absolut sehenswert»,

berin auftritt.

weiss der Mallorca-Experte. Der Markt besteht aus drei Teilen – Aus-

Golf & Drachen(höhlen)

senmarkt, Markthalle mit Lebens-

im Osten

mitteln und Handwerksmarkt in

Mallorcas zweite Golf-Küste liegt

den Gärten des Kulturhaus’ na Bat-

im Osten, rund um die Stadt Artà.

lessa. Und wer der Sonne einmal

Einer der schönsten Plätze die-

für eine Stunde entfliehen möch-

ser Region ist der Golf Capdepera.

te, kann dies in den Drachenhöh-

Eingebettet in die herrliche Natur

len von Porto Christo tun: «Sie sind

hat man auf den Back Nine einen

seit dem Mittelalter bekannt und

traumhaften Blick ins Tal. Sechs

seit 1935 für Besucher zugänglich»,

Seen entlang der Fairways sowie

sagt Stauffer.

hervorragende Grüns garantieren für ein Golferlebnis der besonderen Art. Nur einen Katzensprung entfernt liegt der anspruchsvolle Golf Canyamel. Auch dessen Spielbahnen sind perfekt in die Landschaft eingebettet: optisch ein Genuss, sportlich eine Herausfor-

70

golf

REISEN

Golfplätze im Westen der Insel

Golfplätze im Osten der Insel

Golf de Poniente, Calvià 18 Holes, Par 72, 6140 m (Men) / 5100 m (Ladies) www.ponientegolf.com

Golf Capdepera, Artà 18 Holes, Par 72, 5589 m (Men) / 4726 m (Ladies) www.golfcapdepera.com

Golf Santa Ponsa I, Santa Ponsa (Calvià) 18 Holes, Par 72, 6106 m (Men) / 5241 m (Ladies) www.habitatgolf.es

Golf Canyamel, Capdepera 18 Holes, Par 73, 5982 m (Men) / 5356 m (Ladies) www.canyamelgolf.com

Real Club Bendinat, Calvià 18 Holes, Par 70, 5660 m (Men) / 4970 m (Ladies) www.realgolfbendinat.com Golf de Andratx, Camp de Mar 18 Holes, Par 72, 5683 m (Men) / 4916 m (Ladies) www.golfdeandratx.com Golf Son Gual, Palma de Mallorca 18 Holes, Par 72, 5983 m (Men) / 4961 m (Ladies) www.son-gual.com

Empfehlenswerte Golfhotels

Lido Park**** 07160 Peguera (Westküste) www.universalhotels.es/de/Hotels/ Mallorca-Peguera/Universal-HotelLido-Park Sheraton Mallorca Arabella***** 07013 Palma de Mallorca (Westküste/Palma) www.sheratonmallorcagolfhotel.com Castillo Son Vida***** 07013 Palma de Mallorca (Westküste/Palma) www.castillosonvidamallorca.com Castell Royal**** 07589 Canyamel (Ostküste) www.universalhotels.es/de/Hotels/ Mallorca-Canyamel/Universal-HotelCastell-Royal Hotel&Spa s’Entrador Playa**** 07590 Cala Ratjada (Ostküste) www.serranohotels.com/ hotelsentradorplaya/

Pula Golf, Son Servera 18 Holes, Par 72, 5869 m (Men) / 5107 m (Ladies) www.pulagolf.com

Golfplatz im Norden der Insel Golfclub Alcanada, Puerto del Alcudia 18 Holes, Par 72, 6152 m (Men) / 5241 m (Ladies) www.golf-alcanada.com

Flüge/Anreise

AirBerlin www.airberlin.com Tägliche Direktflüge Zürich– Palma de Mallorca; Rückflug um 19.55 Uhr, so dass sich am Reisetag Brunch und Golfrunde auf Mallorca noch ausgehen. Universal www.universaltravel.ch Mallorca-Spezialist mit einem grossen Angebot an Individual- und Gruppenreisen auch im Golfbereich, inklusive Golfkurse für jedes Niveau.

Andratx


Mallorca DAS PARADIES FÜR GOLFSPIELER

In weniger als 100 Flugminuten erreichen Sie ein einzigartiges Umfeld für Golfsportbegeisterte. Das milde Klima garantiert ideale Bedingungen das ganze Jahr über. Die perfekte Infrastruktur bietet Anfängern und Profigolfern alles, was deren Herz begehrt.

Golf Canyamel · Loch 4

INDIVIDUELLES GOLFEN

GRUPPEN- ODER CLUBREISE

Für Individualisten und Gruppen organisieren wir den umfassenden Golfurlaub inkl. Mietwagen, reservierten Abschlagszeiten, reduzierten Greenfees, Einzel- und Gruppenkursen. Verlangen Sie Ihr individuelles Angebot!

Wer eine Gruppenreise organisiert, weiss, dass dies eine nicht zu unterschätzende Aufgabe ist. Universal unterstützt Sie hier als kompetenter Partner! Für kleine und grosse Gruppen erstellen wir ein massgeschneidertes Angebot (Flug, Transfers ab Flughafen, Hotel, Tee-Times in den Golfclubs mit ermässigten Greenfees, Transfers zu den Golfplätzen, Betreuung vor Ort etc). Referenzen: www.golfgams.ch, www.golfrastenmoos.ch

Buchen Sie direkt bei: Universal Flugreisen AG · FL-9490 Vaduz oder in jedem guten Reisebüro Telefon 0848 81 11 88 · golf@universaltravel.ch · www.universaltravel.ch


VonÖlmalerei zu technischer Installation Dan Eidenbenz hat das Cover-Bild der aktuellen Ausgabe des Golfmagazins gestaltet. Der zurückhaltende junge Mann aus Triesen studiert an der F+F Schule für Kunst und Design in Zürich. Seine Arbeiten zeigen bereits jetzt eine grosse Spannbreite.

TEXT ASHA OSPELT-RIEDERER · FOTOS DAN EIDENBENZ

Dan Eidenbenz

72

golf

EDITORIAL KUNST


1

2

3

4

1 | Aus Pfeilen definierte Räumlichkeit auf dichter Acrylstruktur 2 + 3 | Baustellen-Fotografie und daraus entstandenes Raummodell als punktuelle Verdichtung von Masse

4 | Graphit, von farbigen Formen eingegrenzt, Auszug aus Skizzenbuch

Ich habe mich sehr über diese Aufgabe gefreut. Ich finde Golf einen extrem interessanten Sport und verbinde damit Konzentration und Beherrschung – ein absolutes In-sich-gekehrt-Sein, den Fokus vollkommen auf eine Sache gerichtet.

A

ls fokussiert ist Dan Eidenbenz ebenfalls zu beschreiben. Der

wurde, habe er sofort diese makellosen Landschaften vor seinem geis-

19-Jährige setzt sich jeweils intensiv mit den Inhalten seiner

tigen Auge gesehen: «Grüne Driving Ranges mit Sandflächen, alles ge-

Arbeiten auseinander. Und verbeisst sich zuweilen schon mal

pflegt und idyllisch», sagt Dan Eidenbenz. Er habe dann die Bewegun-

in ein Thema. So hat er sich im Verlauf seiner Schulzeit einige Skizzen-

gen von Golferinnen und Golfern beim Abschlag studiert – mit Bildern

bücher angelegt und auch auf losen Blättern fast alles verbildlicht, was

und Filmen im Internet – um daraufhin seine Idee durch Ausprobieren

ihm unter den Bleistift kam: «Die Frage war immer: Was kann man da-

verschiedener Techniken und Medien umzusetzen.

raus machen? Aus einer Bleistiftskizze lässt sich so viel Verschiedenes herausholen.»

Im Moment beschäftigt sich Dan Eidenbenz im Rahmen seines Studiums eindringlich mit der Ölmalerei – ihrer Bildkomposition, Technik

Nach der obligatorischen Schulzeit absolvierte Dan zuerst das zehnte

und Farbigkeit. «Mich faszinieren aber auch technische Themen», hebt

Schuljahr in Vaduz. «Da wurde mir erst klar, dass ich gern Kunst stu-

Eidenbenz hervor. In einem vergangenen Projekt absorbierte er durch

dieren würde. Ich habe vor allem zum Ende der Schulzeit angefangen

Begehung von Baustellen die Entstehung und Definierung von Räu-

zu malen, fotografieren und skizzieren, und so brauchte es ein wenig

men förmlich. Er fotografierte Spanngurte, Gerüste, die den Raum erst

Mut, mich dazu durchzuringen und die Kunst zu meinem Beruf zu ma-

andeuten und entwickelte aus seinen Impressionen ein Modell, das

chen.» Nach dem Vorkurs an der Kunstschule Liechtenstein bestand er

die punktuelle Verdichtung einer Masse im Raum darstellt. Bei diesem

die Aufnahmeprüfung für den Studiengang «Bildende Kunst» an der

Spektrum darf man gespannt sein auf weitere Arbeiten des jungen

F+F Schule für Kunst und Design in Zürich, wo er seit letztem Jahr stu-

Künstlers.

diert. Als er für die Gestaltung des Covers des golf-Magazins angefragt KUNST

golf

73


PR

JEDER BLICK

bewegt

Den Ball ins Rollen gebracht hat Claus Hartmann mit dem Besuch der Scuola di Sculptura in Italien. Seit dem Zeitpunkt erschafft der Bildhauer Objekte aus einzigartigen Formen und Bewegungen. Und verbindet dabei seine beiden Leidenschaften Kunst und Golf.

I

ne Umgebung wider und fügt sich

n enger Verbindung sieht der Bildhauer und Golfer diese

nahtlos an ihrem Ort ein. Mit einer

zwei Welten. Die Konzentra-

Gesamthöhe von vier Metern und

tion auf die Bewegung und das

knapp viereinhalb Tonnen ist es

Ziel, steht wie beim Golfsport, bei

ein unverwechselbares und edles

allen seinen Objekten im Mittel-

Symbol. Das noch verkäufliche Ob-

punkt. Durch die verschiedenen

jekt strebt nach oben, massiv und

Blickwinkel lösen sie unterschied-

wirkt doch so leicht.

liche Emotionen aus. Ob Entspan-

Nicht nur diese Arbeit zeigt sei-

nung, Inspiration oder auch Nach-

ne enorme Vorstellungskraft und

denklichkeit, seine Skulpturen sind

präzise Arbeitsweise. Zusammen

Symbole die berühren und berührt

mit seiner bescheidenen Art hat

werden können. Es ist ein eintau-

ihn dies zu seinem heutigen Erfolg

chen in eine andere Welt. Durch

gebracht. Denn der Bildhauer ent-

seine durchdachten Entwicklun-

wickelt so lange an einer Idee bis

gen entstehen scheinbar unmög-

diese tatsächlich umgesetzt wer-

liche Grenzformen. Verarbeitet aus

den kann.

exklusivem Marmor aus aller Welt

Auf Anfrage entwickelt Claus Hart-

und hochwertigem Edelstahl wer-

mann auch eigens angefertig-

den seine Ideen Wirklichkeit. Ob als

te Skulpturen für Privatpersonen

Unternehmenssymbol, Gestaltung

oder für Unternehmen wie zum

von Anlagen oder für die private

Beispiel für die VAT in Haag. Auch

Sammlung, Claus Hartmann liebt

ganzheitliche Konzepte setzt der

und lebt die Herausforderung.

begeisterte Bildhauer um, wie er Seine neueste Skulptur Quadrena II aus Chromstahl und Lasamarmor.

mit der künstlerischen Gestaltung des Golfparks Rankweil zeigt.

Dies zeigt auch seine neue Skulptur Quadrena II, die ihre Form aus

und fast unmögliche Form. Vier

Sockel aus Lasamarmor hebt die

jeder Sicht verändert und damit

identische Kreise verbinden sich

Kugel aus Chromstahl mit einem

aus jedem Blickwinkel neu erfah-

wiederum zu einem runden Raum.

Durchmesser von 195 cm in die

ren werden kann. Begleitet von all

Die Berührungspunkte der Rin-

Höhe. Die Chromstahlplatten, aus

seinen Erfahrungen und Möglich-

ge mussten sehr genau berech-

einem Ursprungsgewicht von 1,8

Auskunft zum Verkaufsobjekt Quadrena II und weitere Informationen:

keiten hat Claus Hartmann zusam-

net werden um die Bearbeitung,

Tonnen, wurden sehr aufwendig

Bildhauer Claus Hartmann

men mit dem Vorarlberger Stahl-

den Zusammenbau und die Ver-

geformt, gepresst und gerundet.

spezialisten, Harald Bitschnau, die

schweissung überhaupt mit dem

Entstanden ist die scheinbar fast

Tel. +43 (0)664 281 48 64 hc@hc-skulpturen.at

Quadrena II in eine neue Dimen-

Handwerk zu ermöglichen. Mit ei-

schwebende Kugel mit 1,4 Tonnen.

sion gesetzt. Die Skulptur konzen-

ner gigantischen Höhe ragt die Ku-

Die Oberfläche wurde von Hand

triert sich auf eine dynamische

gelform über dem Betrachter. Der

poliert, das Material spiegelt sei-

74

golf

KUNST

www.hc-skulpturen.at


Wahre Grösse kennt keine Grenzen. Der neue Audi Q7. Das neue Flaggschiff von Audi begeistert, ist agil, wendig und dank Leichtbautechnologie bis zu 325 Kilogramm leichter als sein Vorgänger. Kräftige und effiziente TFSI- und TDI-Motoren mit permanentem quattro Antrieb sorgen für mehr Fahrdynamik. Dank intelligentem Innenraumkonzept bietet der neue Audi Q7 Platz für bis zu 7 Personen. Ihr Profit: 10 Jahre kostenloser Service.* * Audi Swiss Service Package+: Service 10 Jahre oder 100 000 km. Es gilt jeweils das zuerst Erreichte.

Jetzt Probe fahren

AMAG Vaduz Austrasse 37, 9490 Vaduz Tel. +423 237 77 00, www.vaduz.amag.li


EXTRAVAGANTES WOHNEN AN ABSOLUT BESTER LAGE - SCHNEGGEN, BUCHS


SEI EINZIGARTIG –

Sei du

Inmitten unserer Zeit der Globalisierung, wo fast alles Massenware ist und Billigprodukte den Markt überschwemmen, sitzen im Keller einer Weberei in der Ostschweiz drei Frauen an überdimensionalen Webstühlen aus Holz und fertigen in tagelanger Handarbeit Seidenschals an – und jeden gibt es nur einmal.

TEXT ASHA OSPELT-RIEDERER

SEIDE

W

eim Betreten der Weberei von SOIE-ET-TOI in Wil kann man die Ruhe und Kraft der Kunsthandweberinnen förmlich spüren.

Die Webstühle, an denen sie arbeiten, sind schwer, die

Arbeit ist intensiv und sie erfordert höchste Konzentration. Allein die Vorarbeit dauerte mehrere Stunden: Rund 500 Seidenfäden mussten einzeln auf einen Zettelrahmen gespannt und dann durch die Ösen und Litzen auf den Schäften gezogen werden. Wer kommt auf die tollkühne Idee, in der schnelllebigen Zeit des 21. Jahrhunderts Seidenschals in Handarbeit auf Webstühlen aus dem Mittelalter anzufertigen? «Die Idee von SOIE-ET-TOI stammt ursprünglich von meinem Vater», erklärt Kyrill Höhener, Macher des Labels. «Auf den alten Webstühlen seiner Fahnenfabrik werden vor allem Paramente und Kirchenschmuck gefertigt. Die Kunsthandweberinnen besitzen ein immenses Wissen und lieben ihren kreativen Beruf. Aus dieser Kombination sollten auf den alten Webstühlen auch wundervolle Stoffe für dich und mich entstehen.» Also setzten sich Kyrill und die Weberinnen zusammen und spielten mit Ideen, Farben, Formen, Materialien und neuen Techniken. Gemeinsam entwickelten sie so die erste Kollektion für SOIE-ET-TOI. Für jeden Schal wurde ein eigenes Muster entworfen. Die Anfertigung eines Musters ist komplex und mathematisch äusserst anspruchsvoll. Die Nachfrage nach den Unikaten von SOIE-ET-TOI war bereits nach der ersten Kollektion


1

gross. Trotzdem wird mit jedem Muster jeweils nur ein Schal angefertigt: «Kein Mensch ist Massenware. Wir sind alle einzigartig und haben es verdient, etwas zu tragen, das speziell für uns gemacht wurde. SOIE-ETTOI macht Kunst zum Tragen. Unser Motto «be(you) nique» ist ernst gemeint: Wer einen Schal von SOIE-ETTOI trägt, weiss, dass dieser in tagelanger Arbeit nur für ihn gemacht wurde.» Sommerkollektion «Feel your nature» Letztes Jahr entstand die erste Kollektion «Feel your nature». Eine Sommerkollektion, in der sich eine starke Verbundenheit zur Natur und zur Natürlichkeit manifestiert. Satte Farben und feine Töne lösen sich gegenseitig ab, sie fügen sich in die Umgebung ein und heben sich gleichzeitig von ihr ab. Die Werbeaufnahmen für die Kollektion wurden in Mallorca gemacht.

2

3

«Ich habe ein paar Jahre auf Mallorca gelebt. Mich erfasst jedes Mal ein Gefühl von Freiheit, wenn ich auf der Insel bin. Sie ist echt und ungeschminkt – genau wie «Feel your nature», begründet Kyrill Höhener die Ortswahl. Diesen Sommer kommt bereits die dritte Kollektion von SOIE-ET-TOI heraus. Sie wird vor allem von feinen, verspielten Pastelltönen geprägt sein – der Name der Kollektion wird preisgegeben, sobald die filigranen Schals auf dem Online-Shop erhältlich sind. Und im Brandstore von SOIE-ET-TOI, der sich nicht per Zufall in St.Gallen, der ehemaligen Hochburg der Textilindustrie, befindet.

1 | Kunstwerk aus edlen Naturma-

SOIE-ET-TOI

terialien für Golfer und Golfe-

Fine Art and Craft Gallery

rinnen, Special Edition Golf

Schwertgasse 15 9000 St.Gallen

2 | Mit viel Liebe und Talent erschaffen Kunsthandweberin-

Online-Shop:

nen einen einzigartigen Schal.

www.soie-et-toi.com

3 | In einem Spiel mit Farben, Formen, Naturmaterialien und Techniken entstehen neue Kreationen. Kreativer Künstler und Macher von SOIE-ET-TOI, Kyrill Höhener (36) aus St.Gallen

78

golf

KUNSTHANDWERK

Tel. +41 71 277 84 84


«Geh nicht nur die glatten Strassen. Geh Wege, die noch niemand ging, damit du Spuren hinterlässt und nicht nur Staub.» Antoine de Saint-Exupery

Landstrasse 153, 9494 Schaan Niederlassung Unterland Haldenstrasse 5, 9487 Bendern www.bvd.li ARCHITEKTUR

golf

79


PR

Umbau Casa Veranda, Comer See

DIALOG MIT MENSCHEN UND NATUR J체rgen Becker hat mit seinem Unternehmen Becker Architektur den Weg in die Selbstst채ndigkeit gewagt. Das neue Architekturb체ro befindet sich im Herzen von Vaduz.

TEXT JNES RAMPONE-WANGER

80

golf

ARCHITEKTUR


Überbauung in Balzers, Wettbewerb

Mehrfamilienhaus in Vaduz

B

auen hat Jürgen Becker schon immer begeistert. Nach der Ausbildung zum Hoch-

Becker Architektur AG

bauzeichner absolvierte er eine Maurerlehre. Mit diesem handwerklichen «Rucksack»

Jürgen Becker

begann er an der Uni Liechtenstein mit dem Architekturstudium. «Mir ist die prakti-

Altenbach 1

sche Seite des Bauens ein Anliegen. Papier nimmt alles auf, aber entscheidend ist, ob und wie

9490 Vaduz

ich ein Konzept anschliessend umsetzen kann», sagt der Jungunterehmer. Weltoffen wie der

Tel. +423 262 95 30

Vaduzer ist, schaute er auch «über den Tellerrand» und so führten ihn Auslandsemester und

info@beckerarchitektur.com

Praktika nach Bangkok, Mexiko und New York. Nachdem er in renommierten Architekturbüros

beckerarchitektur.com

gearbeitet hat, verwirklichte er seinen Wunsch: Ein eigenes Architekturbüro. «Ich will Traditionen wahren und doch innovativ sein», sagt er. Wenn ein Projekt ansteht, ist er mit viel Herzblut dabei: «Der direkte Dialog mit den Kunden und der Umgebung, in der der Bau entsteht, ist ein entscheidender Faktor. Die Bauherrschaft steht für mich immer im Mittelpunkt. Als Architekt stehen für mich ihre Bedürfnisse im Vordergrund. In der Zusammenarbeit fliessen automatisch meine persönliche Architektursprache sowie mein technisches Fachwissen unterstützend mit ein. Ich möchte zeitlose, moderne Architektur schaffen. Das bedeutet für mich, die Auseinandersetzung mit schon bewährten und neuen Ideen. Bauen hat viel mit Philosophie zu tun. Mir gefällt dazu ein Zitat des deutschen Architekten, Baumeisters, Stadtplaners, Malers und Bühnenbildners Friedrich Schinkel, der sagte, dass Architektur die Fortsetzung der Natur in ihrer konstruktiven Tätigkeit ist.»

ARCHITEKTUR

golf

81


PERFECT SMILE GOLF TROPHY,

GC BAD RAGAZ 15. MAI 2015 FOTOS TOBIAS RUDIN

82

golf

EDITORIAL


PREIS DES

GC

HEIDILAND 16. MAI 2015 FOTOS EMMI WOHLWEND

SINNESFREUDE

golf

83


THE CUSTOMMADE COLLECTION

Massanzüge AB CHF‘15899.– Spring & Summer

Im Städtle 28 · FL-9490 Vaduz +423 232 79 22 · www.vips.li · info@vips.li


LIECHTENSTEINER PFINGST- TROPHY

GC BAD RAGAZ 23. & 24. MAI 2015 FOTOS EMMI WOHLWEND

EDITORIAL

golf

85


verbindet Radio L LIVE am Swiss Seniors Open 3. bis 5. Juli 2015

DAB+ radio.li


Gewinnspiel Mitmachen und tolle Preise gewinnen.

www.atelier-allure.li

www.allure.li

Gutschein im Wert von CHF 1000.— Hotel Hof Weissbad Gutschein für eine Wochenendfahrt mit einer Harley Davidson Harley-Davidson Graubünden Gutschein im Wert von CHF 400.— Traveller Vaduz Gutschein im Wert von CHF 250.— Allure Home & Livestyle Vaduz 3 Gutscheine à CHF 100.— Modehaus Hannelore/Cuore Schaan

Mühleholzmarkt | Landstrasse 117 | 9490 Vaduz

Unsere Gewinnfrage:

Was bedeutet im Golfsport «Fore»? Senden Sie die Lösung an: Medienbuero Oehri & Kaiser AG «Wettbewerb Golf» Essanestrasse 116, 9492 Eschen E-Mail: vera.oehri@medienbuero.li Einsendeschluss: 15. September 2015 Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Die Gewinner werden ausgelost und schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Lova Center · Postfach 817 9490 Vaduz · Liechtenstein T + 423 236 00 00

Home & Lifestyle

GEWINNSPIEL

golf

87


Individueller Stil mit viel Liebe zum Detail. In dieser Récamière gehen Eleganz und Extravaganz eine besonders innige Verbindung ein. Das kontrastreiche Farbkonzept und der weiche, mit erhabener Prägung versehene Samtbezug bleiben dabei nicht die einzigen Highlights. Auch der mit Ornamenten verzierte Holzrahmen sowie die umlaufenden Ziernägel geben dem stilvollen Design das besondere Besondere. Chillen und Relaxen kommen dank der komfortablen und reichen Polsterung natürlich auch nicht zu kurz.

récamière two Faces

Licht aus, Spot an! Eine ausladende Stehlampe in klassischem Design so, als seien sie gerade einem Fotostudio uralter Zeit entsprungen. Trotz dieses ganz besonderen Charmes hat die Stehlampe Jumbo Spot mit ihrer Designsprache den Brückenschlag in die Moderne geschafft. Ihr ursprünglicher Industriecharme bekommt durch hochglanzpolierten Alu-Look auf drei schwarzen Beinen einen angenehmen Kontrast: Extravaganz meets klassische Eleganz.

2499,-

sl Jumbo spot

Ein antiker Reisekoffer der ehemals kosmopolitischen High Society. Auf den ersten Blick. Doch dann übernimmt der White Cosmopolitan vollständig die Funktion eines Kleiderschranks. Acht Schubladen und eine Kleiderstange bieten nostalgische Aufbewahrung für Ihre Kleidungsstücke. Mit einem Griff ist Ordnung hergestellt und der Schrank geschlossen. Dann steht er wieder als elegantes Möbelstück im Raum.

schrankkoffer White Cosmopolitan

Der absolute Wohnsinn!

Möbel accessoires leuchten

1749,-


teppich Cosmo Grey Fur 170 x 240 cm

1129,-

Muuuuhhhhhsssss man haben. Kuhdesign in Patchwork und edlem used Look. Nicht nur für Einrichtungscowboys ein Must-have, sondern für alle, die auf extravagantes Wohndesign schwören. Mit seiner felligen Oberfläche verleiht der Teppich Cosmo Grey dem Raum eine stylishe Cosyness. Grauton in Grauton aneinander gereihte Quadrate fügen sich zu einem dekorativen Bodenbelag zusammen, der dem Kuhfell ganz neue Designmöglichkeiten eröffnet. Fellig-kuscheliger Teppich aus exquisitem Naturmaterial in raffinierter Färbung.

2149,-

hochkommode Chalet

Handwerkskunst aus dem fernen Rajasthan, wo sie einst für die Einrichtung der königlichen Residenzen und Paläste verantwortlich war. Diese Kunst haben wir für Sie wiederentdeckt und bieten Ihnen mit den Chalet-Kommoden meisterhafte Unikate, die in liebevoller und aufwendiger Handarbeit gefertigt wurden. Der Korpus aus Mangoholz ist mit kupferfarbenem Weißblech belegt, während die Fronten aus traditionellen Materialien wie Bone, Weißmetall und Glasmosaiken bestehen und mit aufwendigen Intarsienarbeiten geschmückt sind.

Öffnungszeiten DI-FR 10-19 Uhr, SA 10-17 Uhr www.kare-liechtenstein.com | info@kare-liechtenstein.com T +423 399 8888 | Austrasse 6 | LI-9495 Triesen

www.gbmh.net

2249,-


Schwarzhorn 2574 m ü. M.

Weiterblickend und wegweisend

Vorankommen «Es ist nicht von Bedeutung, wie langsam du gehst, solange du nicht stehenbleibst.»

Konfuzius (551 – 479 v. Chr.)

Mit Private Banking Schritt für Schritt zum Ziel. Gemeinsam.

Austrasse 59 · 9490 Vaduz · Liechtenstein info@bankalpinum.com · www.bankalpinum.com

Profile for Medienbüro Oehri & Kaiser AG

golf #6  

Das Magazin rund um den Golfsport für Liechtenstein und die Region

golf #6  

Das Magazin rund um den Golfsport für Liechtenstein und die Region

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded