Issuu on Google+

www.ids-cologne.de

IDS Report Das Erfolgskonzept 2015 in Fakten und Zahlen The key to success 2015 in facts and ďŹ gures


36. INTERNATIONALE DENTAL-SCHAU 36TH INTERNATIONAL DENTAL SHOW 10-14 MARCH 2015

Mit rund 2.200 Ausstellern aus

With over 2,200 exhibitors from 59

59 Ländern und mehr als 138.000

countries and more than 138,000

Besuchern aus 152 Ländern stellte

visitors from 152 countries, the

die 36. IDS – Internationale Dental-

36th IDS – International Dental-

Schau – erneut ihre Position als

Show – again proved itself as the

weltweite Leitmesse der Dental-

leading worldwide trade fair for the

branche unter Beweis. Auf über

dental sector. Over 150,000 sqm

150.000 m² Bruttoausstellungs-

gross exhibition space, the entire

fläche spiegelt sich der gesamte

global dental market is represented

globale Dentalmarkt in einer

with a unique range and variety

einzigartigen Angebotsbreite

of products and offers. Every two

und -tiefe wider. Alle zwei Jahre

years, Cologne offers the ideal

bietet Köln die ideale Plattform für

platform for decision makers from

Entscheider aus Zahnärzteschaft,

the dental industry, dental techni-

Zahntechnikerhandwerk, Dental-

cian trade and the specialist dental

fachhandel und der Dentalindustrie,

product business to find out first

um sich über die neuesten Produkte,

hand about the latest products,

Entwicklungen und Trends der

developments and trends.

Branche hautnah zu informieren.

2


Die IDS (Internationale Dental-

IDS takes place in Cologne every

Gesamtausstellungsfläche Messehallen 2, 3, 4, 10, 11:

Schau) findet alle zwei Jahre in

two years and is organized by the

über 150.000 m² brutto

Köln statt und wird veranstaltet

GFDI Gesellschaft zur Förderung

Gross exhibition space in halls 2, 3, 4, 10, 11:

von der GFDI - Gesellschaft zur För-

der Dental-Industrie mbH, the

over 150,000 sqm

derung der Dental-Industrie mbH,

commercial enterprise of the

dem Wirtschaftsunternehmen des

Association of German Dental

Verbandes der Deutschen Dental-

Manufacturers (VDDI), and staged

Industrie e.V. (VDDI), durchgeführt

by Koelnmesse GmbH, Cologne.

von der Koelnmesse GmbH, Köln.

Eingang West Entrance West

4 2 3

Piazza

10

11 Eingang Süd Entrance South

Eingang Ost Entrance East

3


AUSSTELLER · EXHIBITORS

AUSSTELLERSTATISTIK EXHIBITORS’ STATISTICS Länderzahl · Number of countries represented Auslandsanteil · Proportion of foreign exhibitors

59

(56)

70 %

(68 %)

(2013 in Klammern · 2013 in brackets)

2013 Gesamt Total

2.058

Ausland Abroad

1.404

2015

4

Gesamt Total

2.199

Ausland Abroad

1.541


Herkunft der Aussteller Exhibitors’ origin Deutschland · Germany

658

Europa inkl. Osteuropa (ohne Deutschland) Europe incl. Eastern Europe (excluding Germany) Andorra, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, San Marino, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Türkei, Ukraine, Ungarn Andorra, Austria, Belgium, Bulgaria, Czech Republic, Denmark, Estonia, Finland, France, Great Britain, Greece, Hungary, Ireland, Italy, Liechtenstein, Lithuania, Luxembourg, Netherlands, Norway, Poland, Portugal, Romania, Russia, San Marino, Serbia, Slovakia, Slovenia, Spain, Sweden, Switzerland, Turkey, Ukraine

757

Nordamerika · North America USA, Kanada USA, Canada

213

Süd- und Mittelamerika · South and Central America Argentinien, Brasilien, Kolumbien, Mexiko Argentina, Brazil, Columbia, Mexico

64

Asien · Asia VR China, Hongkong, Indien, Japan, Republik Korea, Malaysia, Pakistan, Singapur, Taiwan, Thailand China, Hong Kong, India, Japan, Rep. Korea, Malaysia, Pakistan, Singapore, Taiwan, Thailand

447

Nahost, Afrika · Middle East, Africa Ägypten, Iran, Israel, Libanon, Marokko, Mauritius, Saudi-Arabien, Südafrika, Syrien, VAE Egypt, Iran, Israel, Lebanon, Morocco, Mauritius, Saudi Arabia, South Africa, Syria, United Arab Emirates Australien, Neuseeland · Australia, New Zealand Gesamt · Total

56 4 2.199

5


AUSSTELLER · EXHIBITORS

ANGEBOTSSCHWERPUNKTE PRODUCT GROUPS Anzahl der Anbieter · Number of suppliers

Zahnärztlicher Bereich · Dental practice Ausrüstung und Ausstattung zahnärztlicher Funktionsbereiche Furnishings and equipment for the dental surgery Zahnärztliche Werkstoffe Dental materials Pharmazeutika Pharmaceuticals Arbeitsmittel und Hilfsstoffe für zahnärztliche Zwecke Work aids and auxiliary materials for dental treatment purposes Zahnärztliche Instrumente Dental instruments Implantologie Implantology Prophylaxe, Zahn- und Mundhygiene, Zahnästhetik Prophylaxis, dental and oral hygiene, dental aesthetics

Inland · Domestic

Ausland · Abroad

477

1.197

1.674

129

271

400

75

160

235

169

339

508

315

777

1.092

123

340

463

188

328

516

Anzahl der Anbieter · Number of suppliers

Zahntechnischer Bereich · Dental laboratory Inland · Domestic

Zahntechnik-Funktionsmöbel Functional equipment for dental laboratories Zahntechnik-Funktionssysteme Functional systems for dental laboratories Zahntechnik-Geräte Dental laboratory equipment Zahntechnische Werkstoffe Dental laboratory materials Arbeitsmittel und Hilfsstoffe für zahntechnische Zwecke Work aids and materials for dental laboratory purposes Zahntechnische Instrumente und Werkzeuge Dental laboratory instruments and tools KFO- und Rekonstruktionshilfsteile Orthodontic construction elements and reconstruction auxiliaries CAD/CAM CAD/CAM Zähne Teeth

6

Gesamt · Total

Ausland · Abroad

Gesamt · Total

28

38

66

157

184

341

136

203

339

351

374

725

154

186

340

239

396

635

53

115

168

136

136

272

30

65

95


Anzahl der Anbieter · Number of suppliers

Infektionsschutz und Wartung · Infection control and maintenance Inland · Domestic

Sterilisations-, Desinfektionsgeräte und -zubehör Sterilization and and disinfection disinfectiondevices devicesand andauxiliaries auxiliaries Desinfektionsmittel (chemisch) Disinfectants (chemical) Disinfectants (chemical) Berufs- und Schutzbekleidung Professional and protective protectiveclothing clothing Reinigung und Wartung Cleaning and servicing servicing

Ausland Ausland ·· Ausland Abroad

Gesamt · Total

95

170 188

264 283

71

78 79

154 150

48

110 97

149 158

60

52 62

122 94

Anzahl der Anbieter · Number of suppliers

Dienstleistungen, Informations-, Kommunikations- und Organisationssysteme und -mittel Services, information, communication and organisation Dienstleistung Services EDV-Systeme EDP systems Informations-, Kommunikations- und Organisationsmittel Information, communication and organisation Medien Media

Inland · Domestic

Ausland · Abroad

168

139

307

53

57

110

60

51

111

69

55

124

Gesamt · Total

Mehrfachnennungen · Multiple responses

7


AUSSTELLER 路 EXHIBITORS

8


AUSSTELLERBEFRAGUNG EXHIBITORS’ QUESTIONNAIRE Die Aussteller- und Besucherbefragung beruht auf einer repräsentativen Untersuchung eines unabhängigen Meinungsforschungsinstitutes. The exhibitor and visitor survey is based on a representative study carried out by an independent opinion polling institute.

Konnten Sie auf der IDS 2015 Ihre wichtigen Kunden / Abnehmer erreichen? Were you able to contact your important customers / buyers at IDS 2015?

Kunden aus Deutschland Customers from Germany

Kunden aus dem Ausland Customers from abroad

99

82

95

98

Aussteller aus Deutschland · Exhibitors from Germany Ja, viele / Einige · Yes, many / a few Aussteller aus dem Ausland · Exhibitors from abroad Ja, viele / Einige · Yes, many / a few Konnten Sie auf der IDS 2015 Kontakt zu neuen Interessenten herstellen? Were you able to establish contacts to new prospective

Interessenten aus Deutschland Interessenten aus dem Ausland Potential customers Potential customers from Germany from abroad

customers at IDS 2015? Aussteller aus Deutschland · Exhibitors from Germany Ja, viele / Einige · Yes, many / a few

95

79

95

98

Deutschland · Germany

Ausland · Abroad

83

73

Deutschland · Germany

Ausland · Abroad

90

91

Deutschland · Germany

Ausland · Abroad

98

98

Aussteller aus dem Ausland · Exhibitors from abroad Ja, viele / Einige · Yes, many / a few Wie zufrieden sind Sie mit der IDS 2015 insgesamt? What is your overall opinion of IDS 2015? Sehr zufrieden / Zufrieden · Very good / good Wird Ihr Unternehmen auf der nächsten IDS 2017 ausstellen? Are you going to exhibit at the next IDS 2017? Ja, sicher / Ja, wahrscheinlich · Yes, definitely / yes, probably Würden Sie einem befreundeten Unternehmen die Beteiligung an der IDS empfehlen? Would you recommend a good business friend to take part in IDS? Ja, sicher / Ja, wahrscheinlich · Yes, definitely / yes, probably

Angaben in % / Einfachnennung · Indicated in % / Single response

9


BESUCHER · VISITORS

BESUCHERSTATISTIK (EINTRITTE)* VISITORS’ STATISTICS (VISITS)* Länderzahl · Number of countries represented

152

(149)

Auslandsanteil · Proportion of foreign visitors

51 %

(48 %)

(2013 in Klammern · 2013 in brackets)

2013 Gesamt Total

125.327

Ausland Abroad

60.035

2015 Gesamt Total

138.721

Ausland Abroad

70.411

* In diesen Zahlen sind auch die Besucher berücksichtigt, die die Messe an mehreren Tagen besucht haben. Die Berechnung erfolgt nach dem im internationalen Messewesen üblichen Standard, den in Deutschland die Gesellschaft zur Freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen (FKM) sicherstellt. * These figures also include those visitors who attended the trade fair on more than one day. The calculation was made in accordance with the usual standard in the international trade fair business, which is monitored in Germany by the Society for Voluntary Control of Trade Fair and Exhibition Statistics (FKM).

10


HERKUNFT DER INTERNATIONALEN BESUCHER ORIGIN OF INTERNATIONAL VISITORS Europa · Europe (ohne Deutschland/excluding Germany)

39.942

Osteuropa · Eastern Europe

7.178

Nordamerika · North America

2.246

Süd- und Mittelamerika · South and Central America

2.983

Asien · Asia

8.932

Nahost, Afrika · Middle East, Africa

8.441 689

Australien, Neuseeland · Australia, New Zealand

Deutschland · Germany

BESUCHERSTRUKTUR VISITORS’ STRUCTURE

Zahnarztpraxis / Praxislabor Dental practice / practice laboratory 55%

Labor Laboratory 20%

Gesamt · Total Zahnarztpraxis / Praxislabor Dental practice / practice laboratory 51%

Labor Laboratory 18%

7% Fachhandel / Sonstiger Handel Trade Dealer / other dealer 11% Industrie / Dienstleistung Industry /service provider

1% Universität / Forschung University / research

6% Fachschüler / Studenten Apprentices / students

Ausland · Abroad Zahnarztpraxis / Praxislabor Dental practice / practice laboratory 46%

13% Fachhandel / Sonstiger Handel Trade Dealer / other dealer

11% Industrie / Dienstleistung Industry / service provider

5% Fachschüler / Studenten Apprentices / students

2% Universität / Forschung University / research

20% Fachhandel / Sonstiger Handel Trade Dealer / other dealer 13% Industrie / Dienstleistung Industry /service provider

Labor Laboratory 15%

2% Universität / Forschung University / research

4% Fachschüler / Studenten Apprentices / students

11


BESUCHER · VISITORS

BESUCHERBEFRAGUNG VISITORS’ QUESTIONNAIRE Die Aussteller- und Besucherbefragung beruht auf einer repräsentativen Untersuchung eines unabhängigen Meinungsforschungsinstitutes. The exhibitor and visitor survey is based on a representative study carried out by an independent opinion polling institute. Gesamt Total

Welchen Beruf üben Sie aus? · Which is your profession?

Deutschland Germany

Ausland Abroad

Zahnarzt

Dentist

32

26

40

Zahnmedizinische Fachangestellte

Dental assistant

13

23

1

Zahnhygieniker

Dental hygienist

2

3

1

Zahntechniker

Dental technician

22

26

17

Kaufmännischer Angestellter /Vertreter /Verkäufer

Clerk, representative, sales person

8

5

15

Selbstständiger Handelsvertreter

Self-employed sales representative

4

3

6

Schüler / Student

Apprentice / student

5

6

4

Wie ist Ihr Einfluss bei Einkaufs-/Beschaffungsentscheidungen, bezogen auf das Angebot dieser Messe? How would you describe your influence in purchasing or procurement decisions in terms of the range of offers of this trade fair? Deutschland · Germany

Ausland · Abroad

Ausschlaggebend / Mitentscheidend

Decisive / co-decisive

59

71

Beratend

Advisory

20

18

Wie wichtig sind Ihnen die nachfolgenden Besuchsziele? · How important are the following objectives for your visit? Sehr wichtig / wichtig · Very important / important Deutschland · Germany

12 4

Ausland · Abroad

Information über Neuheiten und Trends

Information about new developments

73

61

Marktbeobachtung

Market observation

66

63

Erfahrungs- und Informationsaustausch

Exchange of experience and information

60

55

Weiterbildung

Further education

52

46

Produkttest

To test products

54

54

Pflege bestehender Geschäftsverbindungen To maintain business contacts

46

49

Aufbau neuer Geschäftsverbindungen

To establish new business contacts

42

54

Vorbereitung des Einkaufs nach der Messe

To prepare for purchasing after the fair

32

39

Order auf der Messe

To purchase at the fair

31

36

Angaben in % / Einfachnennung · Indicated in % / Single response


Wie zufrieden sind Sie mit dem Ausstellungsangebot der IDS 2015 insgesamt?

Deutschland · Germany

Ausland · Abroad

82

80

Deutschland · Germany

Ausland · Abroad

74

78

Deutschland · Germany

Ausland · Abroad

73

83

Deutschland · Germany

Ausland · Abroad

95

95

How satisfied are you with the range of exhibits at IDS 2015 in general? Sehr zufrieden / Zufrieden · Very satisfied / satisfied

Wie zufrieden sind Sie mit der IDS 2015 insgesamt? How satisfied are you with IDS 2015 on the whole? Sehr zufrieden / Zufrieden · Very satisfied / satisfied

Werden Sie die IDS 2017 besuchen? Are you going to visit the next IDS in 2017? Ja, sicher / Ja, wahrscheinlich · Yes definitely / yes, probably

Würden Sie einem guten Geschäftsfreund den Besuch der IDS empfehlen? Would you recommend a good business friend to visit IDS? Ja, sicher / Ja, wahrscheinlich · Yes definitely / yes, probably

Angaben in % / Einfachnennung · Indicated in % / Single response

13


RAHMENPROGRAMM · SUPPORTING PROGRAMME

DAS RAHMENPROGRAMM THE SUPPORTING PROGRAMME BZÄK – Bundeszahnärztekammer: Treffpunkt für alle Zahn-

BZÄK – Bundeszahnärztekammer: Meeting place for all

ärzte und ihr Team mit Informationen und aktuellen Themen.

dentists and their teams with information and current topics.

Meetingpoint: Bundesverband der Zahnmedizinstudenten

Meeting point: Federal Association of Dental Students in

in Deutschland (BdZM) und Bundesverband der zahnmedizi-

Germany (BdZM) and Federal Association of Dental Alumni

nischen Alumni in Deutschland (BdZA). An allen Messetagen

in Germany (BdZA). On all trade fairs days in hall 11.2.

in Halle 11.2. VDZI – Verband Deutscher Zahntechniker-Innungen:

VDZI - German Dental Technicians‘ Guilds:

Austausch zur berufspolitischen Arbeit, zu dem branchen-

Discussions on career work, the industry-specific quality

spezifischen Qualitätssicherungskonzept QS-Dental, der BEB

assurance concept “QS Dental”, BEB dental technology

Zahntechnik und weiteren Themen am VDZI-Informationsstand.

and further topics at the VDZI information stand.

15. Gysi-Preis-Wettbewerb des VDZI: Renommierter

15th Gysi Prize competition from VDZI: Renowned young

Nachwuchswettbewerb für Auszubildende des 2., 3. und

talent competition for trainees in their 2nd, 3rd and 4th year

4. Lehrjahres im Zahntechniker-Handwerk.

of training in the dental technician trade.

Die Ausstellung der Siegermodelle war in der Passage 10/11.

The exhibition of the winning models was in passage 10/11.

Generation Lounge: Der Bundesverband der zahnmedizi-

Generation Lounge: For the second time, the Federal

nischen Alumni in Deutschland (BdZA) war zum zweiten Mal

Association of Dental Alumni in Germany (BdZA) was

mit einer eigenen Messepräsenz auf der IDS in Köln vertre-

represented with its own stand at IDS in Cologne.

ten. Unter dem Motto „Dialog zwischen den Generationen“

Under the motto “Dialog between the generations”, BdZA

rief der BdZA alle Zahnmediziner dazu auf, den Ideen- und

called upon all dentists to seek out an exchange of ideas and

Erfahrungsaustausch zu suchen.

experiences.

IDS Speakers‘ Corner: Moderiertes Besucherforum für

IDS Speakers’ Corner: Moderated visitor forum for specialist

Fachvorträge und Produktpräsentationen der Aussteller.

lectures and product presentations from the exhibitors.

IDS Career Day Erstmalig eröffnete der „Career Day“ den

IDS Career Day For the first time, the „Career Day“ is opening

IDS-Ausstellern eine perfekte Präsentationsmöglichkeit sich

up the perfect presentation opportunity to the IDS exhibitors,

mit Fachvorträgen auf der Bühne der Speakers Corner und

enabling them to present themselves in the scope of specia-

kurzen Informationsgesprächen in der Recruiting Lounge als

lised lectures on the stage of the Speakers‘ Corner and short

attraktive Arbeitgeber vorzustellen.

information discussions in the recruiting lounge.

IDS Know-How Touren Ebenfalls zum ersten Mal bot

Know-how tours: For the first time, IDS also offered visitors

die IDS Besuchern aus mehr als 10 Ländern Einblicke in

from over 10 countries insights into „dental medicine made in

„Zahnheilkunde Made in Germany“. Nach Messeschluss

Germany“. After the show had closed, there was the oppor-

gab es in den Praxen von Dr. Ali Teymourtash in der Kölner

tunity for a professional exchange with colleagues on current

PAN-Klinik und bei den Doctores Alamouti & Melchior die

and modern issues of dentistry and dental technology at the

Möglichkeit zum professionellen Fachaustausch mit Kollegen

surgery of Dr. Ali Teymourtash in the PAN Clinic, Cologne and

über aktuelle und moderne Fragen der Zahnheilkunde und

at the surgery of Doctors Alamouti & Melchior.

Dentaltechniken.

14


WERBUNG UND ÖFFENTLICHKEITSARBEIT · ADVERTISING AND PUBLIC RELATIONS

PRESSEARBEIT PRESS ACTIVITIES • 765 Journalisten kamen zur IDS, davon 217 aus dem Ausland (aus 43 Ländern). • 20 Pressemitteilungen wurden in 5 Sprachen an rund 700 Redaktionen in 54 Ländern versandt. • Rund 820 Produktinnovationen wurden von den Ausstellern der IDS in der Neuheitendatenbank veröffentlicht. • In mehr als 26 Pressekonferenzen haben IDS-Aussteller den

• 765 journalists from 43 countries came to IDS, 217 came from outside Germany. • 20 press releases were sent in 5 languages to roughly 700 editorial departments in 54 countries. • Roughly 820 new developments from IDS exhibitors were published in the new development database. • In more than 26 press conferences, IDS exhibitors introduced

internationalen Medien ihre neuesten Produkte und

their latest products and developments to the international

Entwicklungen vorgestellt.

media.

• Die Berichte in den Printmedien haben kumuliert eine Auflage von über 28 Millionen Exemplaren erreicht. • Es wurde in rund 1.100 TV- und Web-TV-Beiträgen, 22 Hörfunk-

• The reports in print media reached a cumulative print run of more than 28 million copies. • IDS 2015 received coverage in 1.100 TV reports and Web-TV

beiträgen und rund 4.000 Veröffentlichungen im Internet über die

reports, 22 radio reports and roughly 4,000 publications on

IDS 2015 berichtet.

the Internet.

KOMMUNIKATION WELTWEIT COMMUNICATION WORLDWIDE Mit einer weltweiten Anzeigenkampagne, mit zielgruppen-

An international advertising campaign with a target group-

spezifischen Mailings an Dentalfachhandel, Zahnärzteschaft

specific mailing to dental merchants, dental practices and

und Zahntechnikerhandwerk im In- und Ausland, mit viel-

dental labs in Germany and internationally and multifaceted

seitigen Werbemitteln für Aussteller, begleitet von einer

advertising materials for exhibitors, accompanied by an

umfangreichen Online-Werbekampagne, wurden die Besu-

extensive online ad campaign to inform IDS 2015 visitors –

cher der IDS 2015 informiert – unterstützt durch die rund

supported by the roughly 100 sales offices of Koelnmesse

100 Vertriebspartner der Koelnmesse in der ganzen Welt.

throughout the world.

Die bedeutendsten Kommunikationskanäle

The most significant communications channels

und -maßnahmen:

and measures:

• Insertionen über 100 Fachpublikationen,

• Inserts in more than 100 trade publications, dental

Dentalmagazinen und Sondertiteln in 30 Ländern

magazines and speciality publications in 30 countries

• E-Newsletter an rund 80.000 Adressen weltweit

• E-newsletter sent to app. 80,000 recipients worldwide

• Online-Werbung in über 40 Online-Portalen

• Online advertising in more than 40 Internet portals

• Attraktive Serviceangebote auf der IDS-Website

• Attractive service offers on the IDS website

• Direct-Mailings an insgesamt über

• Direct mail to a total of more than

200.000 Adressen weltweit • Kooperative Werbung mit Ausstellern und

200,000 recipients worldwide • Cooperative advertising with exhibitors and

Verbänden

associations

Für Ihren Erfolg:

For your success:

Millionen Kontakte zur IDS 2015.

Millions of contacts for the IDS 2015.

15


AUF WIEDERSEHEN IN KÖLN! SEE YOU NEXT TIME IN COLOGNE!

21 – 25 MARCH 2017

ARGUMENTE MIT POTENZIAL PROVEN POTENTIAL Leistung, die überzeugt: Auf der vergangenen IDS und mit

Impressive performance: At the last IDS and with this report,

diesem Report haben Sie erfahren, welche hervorragen-

you have seen the outstanding opportunities which were

den Möglichkeiten die 36. Internationale Dental-Schau

offered at the 36th International Dental Show. Take

geboten hat. Nutzen Sie auch in Zukunft das Potenzial, das

advantage of the potential guaranteed by IDS 2017!

ihnen die IDS 2017 garantiert! Ein entscheidender Faktor für Ihren zuverlässigen Erfolg ist D/GB · Printed in Germany · 06.2015

der Messeplatz und Standort Köln.

A decisive factor for your reliable success is the trade fair site and location of Cologne. In an economically strong region situated in the heart of

In einer wirtschaftsstarken Region, im Herzen Europas

Europe, Cologne offers the ideal environment for the

gelegen, bietet Köln das ideale Umfeld für die innovative

innovative presentation of your brand.

Präsentation Ihrer Marke. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen: Koelnmesse GmbH Tel. +49 221 821-0 Fax +49 221 821-3271 ids@koelnmesse.de www.ids-cologne.de

We look forward to welcoming you!


IDS 2015 Report