BDK - Kripo Kindermalbuch

Page 13

Matilda trödelt die Straße entlang. Plötzlich hält ein Auto. Der Fahrer lässt die Scheibe runter und winkt Matilda zu: „Hallo, kleines Fräulein, so allein unterwegs? Ich kann dich nach Hause fahren!“ Der Mann macht eine einladende Handbewegung. Eigentlich sieht er nett aus, aber irgendwie ist er Matilda nicht geheuer. Ihre Eltern haben ihr verboten, mit Fremden mitzugehen. Erst recht darf sie niemals in ein fremdes Auto einsteigen! Zur Sicherheit springt Matilda einen Schritt zurück. Laut ruft sie: „Nein, ich kenne Sie nicht!“ und rennt weg. Etwas weiter sieht sie Bärnie und ein paar Erwachsene. Da ist sie erstmal sicher. „Das war gefährlich, Matilda. Wir müssen den Vorfall sofort der Polizei melden!“, meint Bärnie. 13