Page 1

TEENAGE MUTANTS

THE CHEAPERS

ROBERT OWENS

BORDEL DES ARTS DONNERSTAG 19.10.2017 WILDE RENATE

BJÖRN STÖRIG

EMPRO

WWW.FRESHGUIDE.BERLIN

JAMA


SONNTAGS UNFUG

THE HORRORIST + CIRCLE OF LIFE SONNTAG 22.10.2017 SUICIDE CIRCUS

WWW.FRESHGUIDE.BERLIN


SUICIDE CLUB

SINFOL FREITAG 27.10.2017 SUICIDE CIRCUS

WWW.FRESHGUIDE.BERLIN


CIRQUE OBSCURE

BEATAMINES + MATCHY & BOTT FREITAG 27.10.2017 BIRGIT & BIERÂ

WWW.FRESHGUIDE.BERLIN


JASON’S HALLOWEEN NIGHTMARE MONTAG 30.10.17 PAVILLON AM VOLKSPARK FRIEDRICHSHAIN WWW.FRESHGUIDE.BERLIN


MELLOW MARK SAMSTAG 04.11.2017Â CASSIOPEIA

WWW.FRESHGUIDE.BERLIN


SEAN PAUL DONNERSTAG 16.11.2017 TEMPODROM

WWW.FRESHGUIDE.BERLIN


ANTILOPEN GANG DONNERSTAG 14.12.2017 COLUMBIAHALLE

WWW.FRESHGUIDE.BERLIN


// INTRO

TEENAGE MUTANTS

THE CHEAPERS

ROBERT OWENS

SUICIDE CLUB

BORDEL DES ARTS DONNERSTAG 19.10.2017 EMPRO

BEATAMINES + MATCHY & BOTT

FREITAG 27.10.2017 SUICIDE CIRCUS

SONNTAG 22.10.2017 SUICIDE CIRCUS

WILDE RENATE

BJÖRN STÖRIG

CIRQUE OBSCURE

SINFOL

SONNTAGS UNFUG

THE HORRORIST + CIRCLE OF LIFE

FREITAG 27.10.2017 BIRGIT & BIER

JAMA

WWW.FRESHGUIDE.BERLIN

WWW.FRESHGUIDE.BERLIN

16 | BORDEL DES ARTS

18 | SONNTAGS UNFUG

MELLOW MARK

JASON’S HALLOWEEN NIGHTMARE

SEAN PAUL DONNERSTAG 16.11.2017 TEMPODROM

WWW.FRESHGUIDE.BERLIN

22 + 41 | CIRQUE OBSCURE

ANTILOPEN GANG DONNERSTAG 14.12.2017 COLUMBIAHALLE

SAMSTAG 04.11.2017 CASSIOPEIA

MONTAG 30.10.17 PAVILLON AM VOLKSPARK FRIEDRICHSHAIN

WWW.FRESHGUIDE.BERLIN

WWW.FRESHGUIDE.BERLIN

24 | HALLOWEEN SPECIAL

WWW.FRESHGUIDE.BERLIN

20 | SUICIDE CLUB

26 | MEWLLOW MARK

WWW.FRESHGUIDE.BERLIN

28 | SEAN PAUL

Hurra Hurra, der Herbst ist da...aber es gibt ein Licht am Ende des Tunnels und zwar jeden Tag und jeden Abend. Denn neben dem einen oder anderen Sonnenstrahl, den wir doch noch erwarten können, ist der Berliner Oktober pickepacke voll mit spannenden Partys, Musik-, Kunst und Kultur-Events, wie im Heft wunderbar nachzulesen ist. Dabei stehen nicht wenige Jubiläen in diesem Monat an, wie auch 8 Jahre Ritter Butzke, 6 Jahre Gretchen und

Inhaltsverzeichnis 8 Preview 14 Live Previews 16 Highlights 22 Beatamines IV 32 Reggaeinberlin.de 36 Urban 38 Technik 40 Musik

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

WWW.FRESHGUIDE.BERLIN

30 | ANTILOPEN GANG

unglaubliche 40(!) Jahre SchwuZ – wir gratulieren herzlich! Dann möchten wir Euch wieder spannende Produktneuheiten in der „IFA Nachlese“ ans Herz legen. Ansonsten freuen wir uns aber auch schon sehr auf „PowPow – Pon di road“, am 7. Oktober im Cassiopeia, was jedem ReggaeFan ein fettes Lächeln ins Gesicht zaubern dürfte, sowie natürlich auf „Bordel Des Arts“ am 19.10. in der Renate..stay fresh!

41 Matchy & Bott IV 46 Most Wanted Music 48 Stadt nach Acht 50 Kalender 62 Impressum 64 Adressen 66 Maskworld 3


8 YEARS LOST DAS RITTER BUTZKE JUBILÄUM // RITTER BUTZKE 02.10.

RICHARD DORFMEISTER, PHACE U.V.A. 6 YEARS GRETCHEN // GRETCHEN 06.10.

PORNCEPTUAL // ALTE MÜNZE 14.10.

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


VOYAGE VOYAGE W. BULLION, CURSES, MARLON HOFFSTADT // RENATE 14.10.

DINGO UNCHAINED MIT DIANA MAY & WUNDER BRUMME // MINIMAL BAR 18.10. 19.00-06.00 EINTRITT FREI

ED BANGER // PRINCE CHARLES 20.10.

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


3 YEARS GRIME BOX WITH CARI LEKEBUSCH AND MR. TIES // GRIESSMÃœHLE 21.10. 22.00 - 22.00

BUTTONS (FROM HELL) // ABOUT BLANK 20.10 - 00.00 - 21.10. 22.00

SAM SHURE SASOMO - BONTAN, SAM SHURE, LICHT & FOOLIK_PAULI POCKET // KATER BLAU 21.10. - 23.10.

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


KONZERTDOPPELPUNKTSWANS LIVE + BABY DEE LIVE BERGHAIN, PANORAMA BAR, SÄULE 26.10. - 19.00-23.00

PERC, TOBI NEUMANN U.V.A TRESOR KLUBBNACHT // TRESOR 27.10.

FRANZ ALICE STERN TRYLAND #10 // WATERGATE 04.11.

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


// PREVIEWS

1 JAHR TRY LAND

WATERGATE // FREITAG 06.10.

06.10

GAISER

BETH LYDIE

Genau vor einem Jahr im Oktober wurde das TRY LAND von den musikalischen Hosts THE REASON Y an der Oberbaumbrücke ausgerufen. Nun, acht schweißtreibende Partys später, die uns durchweg mit Hochspannung bis in die Zehenspitzen versorgten und wohl keinen Wunsch offen ließen, gilt TRY LAND mittlerweile auch international als Speerspitze in Sachen Techno. Mit GAISER kehrt nun der Opening Act zurück, der als Minus-Protagonist der Stunde weltweit zur ersten Liga der TechnoActs zählt – mit zahllosen wegweisenden Releases wie auch seinem aktuellen, gefeierten Studioalbum „III“, aber natürlich auch und vor allem durch seine Live-Auftritte, von denen wir

so nun endlich mal wieder einen bei uns in der Stadt mit erleben dürfen. Während eine Etage tiefer Berlin Sound Urgestein EMPRO, SNOE-Chefin BETH LYDIE sowie die Bordel-liebenden Criminal Bassliner VOM FEISTEN und DIRRTY DISHES mal ein richtig krasses Faß Deep Techno für uns aufmachen werden, natürlich wieder bis weit in den Vormittag. Auf ins neue TRY-Jahr! #alltogether Weiter gehts übrigens am 04.11. u.a. mit Franz Alice Stern, Sam Shure, Foolik, Casimir von Oettingen b2b Elecrtronic Elephant und natürlich The Reason Y. // fb.com/trylandwatergate

WATERGATE NACHT

WATERGATE // SAMSTAG 07.10. Es liegt ein “Hausch” von Evergreen in der Luft, wenn eben jener Titel von ANDHIM die Floors füllt. Er bringt all das auf den Punkt, was für entspanntes und dennoch exzessives Feiern steht, vom tiefst-groovigen Bass bis hin zum jubilierenden Vocal. Diesem “Brett” dicht auf den Fersen ist mit “Huso” ein neues Meisterwerk der beiden. Schwer auf Achse, haben sie mehr als genügend Gelegenheiten, ihre Produktion auf den Floors dieser Welt zu testen, heute steht aber mal wieder ein halbes Heimspiel an. Ein komplettes Heimspiel wird es für MATTHIAS MEYER, TIEFSCHWARZ und EINMUSIK live. Einmusik hat mit „Serenade“ frisches Material in Albumlänge am Start, wird wohl auch heut ein richtig rauschendes Fest! // water-gate.de 8

07.10

ANDHIM

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


// PREVIEWS

PLAYGROUND

SCHWUZ // DONNERSTAG 12.10. Ab Oktober verwandelt sich das SchwuZ jeden Donnerstag in eine queere Spielwiese für urbane Clubkultur. Jeweils 3 DJs laden zu einer abenteuerlichen Safari durch die Nacht, indem sie ihre ganz eigenen Interpretationen von Clubmusik vorstellen. Statt Festlegung auf fixe Genres vermischen sich je nach Stimmung der Künstler_innen Techno, EDM und Bass Music mit Pop, Afro House, Funk, Trip Hop, Tropical Bass, Cumbia oder vielleicht sogar Jazz – Transzendenz ist das Stichwort! Erlaubt ist alles, nur Spaß soll es machen und tanzbar muss es sein. Nach der Premiere mit Daniel Haaksman, Cyntrak und Lady Blacktronika geht es am 12.10. mit BERLIN DISASTER, MARUM und MICHAEL TROTTER hoch her. // schwuz.de

14.10

DIGICULT

12.10

THE NEW VIBE 17

M-BIA // SAMSTAG 14.10. Mit Psytrance/Fullon & Techno treffen zu The New Vibe zwei musikalisch unterschiedliche aber dennoch angenehm harmonierende Welten aufeinander, die einen abwechslungsreichen Trip durch diese Oktobernacht im Herzen Berlins garantieren. Auf dem Psytrance/Fullon-Floor geht es mit ISMIR, GEKO und GRAVITECH vor allem Live ab, Live und dazu aus Belgien führt DIGICULT das Line-up hier an. Aus den Reihen von Hungry Koala Records beehrt MATCH HOFFMAN mit einem TechnoSet den Techno Floor, an seiner Seite u.a. NK PORTER, DENNIS WEHLING und ROCKET MAN. In Sachen Specials könnt ihr euch auf Bodypainting freuen, illuminiert wird stilecht mit Laser, Dark-Edelic Deko und vielem mehr. // m-bia.de

WALLS - 6 JAHRE WALL MUSIC

SUICIDE CIRCUS // FREITAG 20.10. 2011 gab MIKE WALL mit einer der ersten Veröffentlichungen von Jeff Rushin seiner Idee von Techno ein Zuhause. Ein Jahr später folgten die Neuinterpretationen von “Follow Me!” von Jam & Spoon. Sechs Jahre und über 60 Katalognummern später ist eine musikalische Identität entstanden, die wie kaum eine andere mit dem Suicide Circus verbunden ist. Der Schwede MIKAEL JONASSON wird sich anlässlich des Geburtstags ins Rooster einreihen, seit der Millennium-Wende unterwegs auf u.a. Exile, Figure und Drumcode. Analog und gnadenlos am Dancefloor orientiert war sein Weg zu Wall Music nur konsequent. Zweiter Import-Schlager der Nacht ist der Spanier KESSELL mit seiner aktuellen Platte „Chains Of Abstraction“ bei Oscar Muleros Pole Group. // suicide-berlin.com 10

20.10

MIKAEL JONASSON

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


ENCORE.UNE.FOIS

picture by Andrej Dallmann

24.10

SUICIDE CIRCUS // DIENSTAG 24.10. It’s House Baby!, so das Motto der diesmaligen Ausgabe. Und mit massig Stil und noch mehr Talent wird das wunderbar klangschön ausgefüllt von u.a. NIKO SCHWIND, der jüngst mit “La Musica Obscura” ein immer noch recht frisches Update seiner ganz persönlichen Version und Vision von House-Music vorgelegt hat. Als Produzent selbstredend eine gesetzte Größe, frönt er heute dem Auflegen u.a. seiner Produktionen, und sicherlich ist da auch schon die ein oder andere Perle seiner nächsten Releases dabei. GUMMIHZ, ELLIVER und FANFARROSA sind ebenfalls am Start, und so richtig schön “Full-House” wird es dann mit euch! // exquisite-berlin.de

NIKO SCHWIND

STYLEROCKETS

HOUSE OF WEEKEND // FREITAG 27.10. Wo könnte man das Wochenende besser beginnen, als im House of Weekend? Und womit könnte es besser beginnen, als mit einer Release-Party? Wir sind hier also DRAUF & DRAN, euch den ultimativen Kickstart ins Wochenfinale zu empfehlen, wo DRAUF & DRAN seine brandneue “Megalomania EP” dabei haben wird, eine Art Uraufführung, wenn man so will. Die Spannung steigt, frische Beats für offene Ohren! Im nächsten Jahr wird das Projekt DRAUF & DRAN übrigens 10 Jahre jung! Kaum zu glauben… So jung wie heute sehen wir uns also nicht wieder, also kommt feiern! Am Start sind zudem DOMPE und HOLGI STAR, Styleraketen der feinsten Sorte. // houseofweekend.berlin

28.10

27.10

DRAUF & DRAN

BOO! HALLOWEEN FESTIVAL „MUSIC NEVER DIES“

MATRIX // SA 28.10. – DI 31.10. Fröhliches Gruseln ist auch dieses Jahr ganz groß angesagt! Damit alle Geister, Zombies, Vampire & Co. Auf ihre Kosten kommen, wird das MATRIX an der Warschauer Straße die Nacht des Grusels auf 4 Tage ausdehnen. BOO!, das „spuktakuläre“ Festival bietet grauenhaften Schreckgenuss auf 4 Floors, die sich tatsächlich optisch in einen Folterkeller mit Gruselkabinett verwandeln. Die Posse um DJ SIZE bittet dann mit Best of Halloween Hits,- Trailer, und Soundtracks und mit All Time Classics und Styles zum Untotentanz bis sich die Geister scheiden. BOO! ist einfach der Thriller unter den Gruselnächten! (jk) // matrix-berlin.de

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

11 11


// PREVIEWS

EXQUISITE FEIEREI

SUICIDE CIRCUS // SAMSTAG 28.10. Mit “Waking up the Neighbours” hat UTO KAREM im Juni sein Debütalbum vorgelegt, ein 10-Track starker Langspieler, der mit Intro und Outro das Dutzend an Titeln voll macht. Nach einer ausgiebigen Tour damit durch Europa, steht nun endlich auch Berlin auf dem Plan, frische Techno-Tunes des Italieners für uns en masse! Als zweites Highlight der Nacht erweist sich dazu AGARIC aus den Reihen von Drumcode und Ovum, eine Techno-Doppelspitze, wie man sie selten hat und sich öfter wünscht. Und auch das ist natürlich noch nicht alles, REZNIK von keinemusik und ELBEE BAD von Gigolo, NINA PIXEL und MICHAEL PLACKE und noch einige mehr füllen die Nacht, den Raum und die Herzen. // exquisite-berlin.de

picture by Greg Gorman

30.10

DJ HELL

28.10

UTO KAREM

40 JAHRE SCHWUZ

SCHWUZ // MONTAG 30.10 Vier Dekaden queere Emanzipation sind es bereits, die gefeiert werden können, 40 Jahre Schnapsvergnügen mit Coco Lorès, Viola und Trudi Padma Knusprig. 1971 als HAW (Homosexuelle Aktion Westberlin) und politische Gruppierung gestartet, ging daraus 1977 dann das SchwuZ hervor. Es wurde schnell zu DER Institution des schwulen Berlins und einem Magneten für queere Partywütige, Künstler_innen und Musiker_innen und für all jene, die sich dem heteronormativen Mainstream entziehen wollten. 3 Location-Wechsel gab es, aber es ging immer weiter. Das musikalisch überaus bunte Programm aus Pop, HipHop & RnB, Retro und Live wird in Sachen House angeführt von DJ HELL! // schwuz.de

FRIEDLICH FEIERN

M-BIA CLUB // FREITAG 03.11. Sound of Eastside zurück im M-Bia. Als Unterstützung für den Techno-Floor haben sie dieses Mal den Berliner DJ KRIEK an ihrer Seite, der vielen noch durch seinen rauen und unverwechselbaren Sound als Resident des alten Tresors und als Mitbegründer der Robot Army Berlin ein Begriff sein dürfte. RONNY GEE und DEXTAR oder auch MIRKO JESCHKY und LINOX empfangen ihn überaus passend und stimmig auf dem Techno-Floor. Mit einer satten Dosis Hardstyle, Rawstyle und Hardcore wartet die zweite Area auf, hier an den Decks am ersten Freitag im November sind DPZ, DJ MANIAC und DJ MANTA oder auch NATFY, INTOX und CONSU. // m-bia.de 12

03.11

FRIEDLICH FEIERN

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


LOFT.DE FACEBOOK .COM/LOFTCONCERTS

MHD LABRASSBANDA 17.10. ASTRA

30.10. COLUMBIA THEATER

14.11. COLUMBIAHALLE

15.11. QUASIMODO

PAROV STELAR

NICO & VINZ + SIX60

17.11. VELODROM

16.11. PRINCE CHARLES

CHEFBOSS

PARCELS

18.11. BI NUU

14.12. COLUMBIAHALLE

OW

TANK AND THE BANGAS

EINSTÃœRZENDE NEUBAUTEN

ANTILOPEN GANG

ZU SATZ SH

7.12. SO36

OHRBOOTEN 21.12. HUXLEYS

VIEW

GENTLEMAN

16.2. BADEHAUS

5.11.18 COLUMBIAHALLE

TICKETS: KOKA36(.DE)


// LIVE PREVIEWS

EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN

14.11

COLUMBIAHALLE // 14.11.

Die Einstürzenden Neubauten standen seit jeher für Gegenkultur und wollten mit ihrem industriellen Baumaschinen-"Lärm" vor allem am Establishment rütteln. 1983, kurz nach ihrer Gründung, kloppten sie noch wild auf einem Berliner Autobahnteilstück herum, heute tragen sie dunkle Anzüge und spielen in großen Hallen. Und so ist Blixa Bargeld mit seiner Band am 14.11. auch in Berlin, um das nagelneue „Greatest Hits“ Album in der Columbiahalle live zu performen. // loft.de

MARTERIA

MATERIA

MAX SCHMELING HALLE // 18.12. Marteria gehört ohne jeden Zweifel zu den erfolgreichsten Künstlern in der deutschsprachigen Musikwelt, vor allem jedoch zu den entscheidenden Vorreitern und Impulsgebern des immer noch grassierenden HipHop-Booms. Vor zehn Jahren tauchte Marten Laciny auf dem Radar wohl informierter Musik-Connaisseure auf, maskiert als bekifftes Fabelwesen Marsimoto. Es folgten diverse Alben und damit mehrfach Platin, Radiohits wie "Lila Wolken" oder "Kids", Kollabos mit Campino oder Haftbefehl sowie z.B. eine ausverkaufte Berliner Wuhlheide und ein noch größeres Konzert, zuhause in Rostock. Marteria hat Hip-Hop wieder cool gemacht und die Sprache in diesem Land mitgeprägt. In seiner beispiellosen Karriere hat er das Anderssein zur Norm erhoben und damit eine ganze Generation inspiriert. Mit seinem neuen Album kehrt er nun zurück an einen sehr speziellen Ort. "Roswell" ist tief in ihm drin und gleichzeitig ganz weit draußen.  (MGN) // marteria.com

SAVAS & SIDO

MAX-SCHMELING HALLE // 13.01. Royal Bunker, ist für jeden HipHop Head ein klares Statement. Die Besten der Besten gingen hier hervor. Das damalige Label von Marcus Staiger war der Inbegriff für Underground und verdammt guten Shit! So sind Savas und Sido Stammgäste und gehen von hier aus in die Welt. Nicht nur, aber hundertprozentig auch wegen Royal Bunker kennt heute jeder Rap Fan die Namen Kool Savas und Sido. Nun steht endlich das gemeinsames Album „Royal Bunker“ und eine gemeinsame Tour an, die in Berlin am 13.01. in der Max Schmeling Halle Station macht. Und die Maske ist auch wieder da... das war aber eigentlich der AGGRO Berlin Teil. Ein Schelm, der weiter denkt:) (jk) // semmel.de

14

13.01

KOOL-SAVAS

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

picture by Katja Kuhl

18.12

EINSTUERZENDE NEUBAUTEN


future

+ rich the Kid + Stefflon don + Zoey dollaZ + ace tee & Kwam.e

13.10.17 · Columbiahalle

loyle carner 15.10.17 · Astra Kulturhaus

mc lyte live + yugen blaKroK feat. Kanif & Kcl 05.10.17 · Prince Charles early reggae & SKa allniter

arthur Kay & the clerKS

06.10.17 · Quasimodo

baKery

culcha candela + ela + KriSKrauS 15.10.17 · Huxleys

badbadnotgood + rex orange county + dJS:

beatgeeKS aKa Suff daddy & lebob

12.11.17 · Astra Kulturhaus

loS doS y companeroS

26.10.17 · Quasimodo

chaKuZa & biZZy montana + antifuchS

03.11.17 · Gretchen

Sampa the great

12.10.17 · Lido

05.11.17 · Cassiopeia

lyambiKo

the SKataliteS

14.10.17 · Quasimodo

09.11.17 · SO36

tamiKreSt

gramatiK

23.10.17 · Quasimodo

13.11.17 · Astra Kulturhaus

cunninlynguiStS

trombone Shorty & orleanS avenue

feat. triZZ & yamin Semali 25.10.17 · Gretchen

17.11.17 · Columbia Theater

w w w.t r i n i t y m u s i c . d e


// HIGHLIGHT

ACHILLES MOSS ALEJANDRO CASTELLI

BELA BANG

OLIVER RAUMKLANG

TEENAGE MUTANTS

BJÖRN STÖRIG

THE CHEAPERS

BORDEL DES ARTS DONNERSTAG 19.10.2017 ROBERT OWENS MIKE BOOK

WILDE RENATE

BONDI

DENNIS KUHL JAMA

FRAG MADDIN

EMPRO

FREEDOM B HAGEN BERGMANN

ELIAS DORÉ

DIRTY GUYS MUTLU

16

THE WILLERS BROTHERS

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


Vier unendlich lange Wochen sind ins Land gegangen, wenn es am dritten Donnerstag des Monats einmal mehr heißt: Willkommen, Bienvenue, Welcome to...Bordel Des Arts! Nach einem der schönsten Feste, die die BDA Crew in letzter Zeit in der Renate vom Zaun brach, wie man mehrfach hörte, wird nun im Oktober der Herbst schwungund stimmungsvoll mit sehr viel best-launiger elektronischer Tanzmusik am Puls der Zeit eingeläutet. Mit dabei sind natürlich wieder reihenweise gute Freunde und Bekannte, auf die sich auch die treue Puff Crowd eher ganz schön vorfreuen dürfte. Wie auch die fabelhaften TEENAGE MUTANTS, House-Legende ROBERT OWENS, THE CHEAPERS, EMPRO, JAMA, MUTLU, BONDI (live),  FREEDOMB, FRAG MADDIN, ELIAS DORÉ, DACHGESCHOSS, ACHILLES MOSS, ALEJANDRO CASTELLI und STROBO.   Erstmals dabei und dementsprechend heiß wie Vulkane direkt vor dem Ausbruch sind dagegen Stil vor Talent Rakete BJÖRN STÖRIG, Beste Modus Neuzugang THE WILLERS BROTHERS, die Mitte-Clubkultur Urgesteine DIRTY GUYS (live), Jung-Kater MIAS, DENNIS KUHL aus dem Watergate, Bar25-Homie HAGEN BERGMANN und OLIVER RAUMKLANG aus der gleichnamigen Friedelhainer Kultbar.   Aber zum richtig runden Puff-Fest wird es natürlich erst mit dem Bordel Signature Sound der Allstar Residents SAM SHURE, MIKE BOOK, SOKOOL, CASIMIR & ELECTRONIC ELEPHANT, VOM FEISTEN, DANIEL JAEGER, JURIE MEMBER sowie DAENSEN, der mit Buddy MATTMOSPHERE den kleinen Absinth-Floor bereits zum dritten Mal mit „Bootleg, OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

Trash & Disco Classics" zum Glühen bringen wird, das alte Cookies lässt herzlich grüßen. Apropos Cookies Club, da ist der diesmalige Künstler des Monats früher auch ein und aus gegangen: Ein kreatives Genie, Maler, Grafikdesigner, Siebdrucker - ihm verdanken wir die neuen schicken Bordel-Beutel – Musikproduzent und Sänger, der aber eben auch Malerei an der renommierten „Parsons School of Design“ in Paris und New York studierte:   BORDEL DES ARTS presents P AUL GLEASON aka DIRTY PAUL „COMPLICATED BLUE(S)“   Er malt mit Ölfarbe, seine Motive sind figürlich und / oder abstrakt. Dabei verwendet er die unterschiedlichsten Techniken auf diversesten Materialien. Das Thema für seine kleine Werkschau ist “Complicated Blue(s)”, weil er die Farbe Blau liebt. „Blau an sich ist unglaublich schön, aber es beschreibt auch schlechte Zeiten, wenn man es als Blues beschreibt. Und die Zeiten, in denen wir leben, sorgen auch nicht gerade für innere Ruhe.“ In der temporären Ausstellung, 22.00 - 06.00 Uhr,  im HÜTTE KUNSTSALON der RENATE werden in dieser Nacht Gemälde sowie Siebdruck-Serien und Zeichnungen von ihm zu sehen.   Seit Anfang der 90er in Berlin, bildet der gebürtige Amerikaner zusammen mit Buddy Leo Lüpertz zudem auch die Dirty Guys, die uns am frühen Morgen auch noch einen Live-Gig schenken.   // paulygleason.com

17 17


// HIGHLIGHT

SONNTAGS UNFUG

THE HORRORIST + CIRCLE OF LIFE SONNTAG 22.10.2017 SUICIDE CIRCUS

Manchmal kann das Wochenende einfach nicht lang genug sein, wie für dieses propere Musikhighlight. Aus LAUTER UNFUG wird zum "Sonntags Unfug" geladen. LAUTER UNFUG, das sind Label und Veranstaltungen zugleich. Wir haben uns mit Chefaktivist Pierre Bellion unterhalten, wie alles so zustande kam.   Im September kamen mit der "You Did It" und der "Black Box" die Katalognummern 30 und 31 raus, die 32 und 33 kommen jetzt im Oktober. Den Anfang macht die "Headspin EP" von Beatamines, mit Remixen von Umami und Betoko. Was hat euch an dieser Nummer überzeugt? Wie manche wissen, gehört Beatamines zum festen Stamm und da er auch das A&R macht, war klar, dass diese Release, die wir alle für sehr stark empfinden, bei uns rauskommt ☺ Wir waren auch sehr froh, als Umami und Betoko sofort zu unserer Remix Anfrage ja gesagt haben und ihnen die EP auch so gut gefällt.    Die "Lovely Cry EP" von Mita Mita folgt Ende Oktober, und auch hier die Frage, was euch an diesen beiden Tracks angezeckt hat? 18

Als wir letztes Jahr die EP als Demo zugeschickt bekamen, waren wir begeistert. Wir haben uns auch in puncto Sound von der ersten Release bis jetzt weiterentwickelt und unsere Richtung gefunden, in die wir gehen wollen. Da passte das einfach rein und jetzt mit LUM032 und LUM033 fahren wir den Sound, den wir in der nächsten Zeit releasen wollen.    Vor dem Label Launch war LAUTER UNFUG bereits eine Partyreihe in Luxemburg, am 22.10. wird im Suicide Circus diesem Aktionsfeld zusammen mit u.a. THE HORRORIST, AKI BERGEN & RICHTER und CIRCLE OF LIFE Tribut gezollt. Worauf dürfen wir uns da freuen, worauf freut ihr euch? Wir freuen uns sehr, dass wir im Suicide Circus nun unseren „Sonntags Unfug“ veranstalten können, für den wir ab sofort immer Künstler vom Label plus einen Gastkünstler einladen werden. Wir hoffen, dass Ihr Euch auch auf unser kleines, aber feines Sonntags-Familientreffen freut, es wird  mit Sicherheit ein dickes Wochenends-Finale..;)   // www.lauter-unfug.com  

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


// HIGHLIGHT

SUICIDE CLUB

SINFOL FREITAG 27.10.2017 SUICIDE CIRCUS

Der Niederländer ALBERT VAN ABBE ist vor allem für sein kürzlich wiederbelebtes Label No Comment bekannt. Seit 2011 holt er sich dafür mit Convextion, Dopplereffekt oder Sleeparchive das Who is Who der internationalen Techno und Electro Szene mit an Bord. Seine eigenen Tracks fahren dabei eine ebenso enorm ausschweifende Bandbreite auf, die sich in sphärischen Techno, Ambient oder, wie zuletzt auf Propaganda Moscow, in heruntergestrippte Breaks aufspaltet. ALBERT VAN ABBE experimentiert, im Gegensatz zu seinen am Dancefloor orientierten Singles, auf seinem vergangenes Jahr erschienenen Debütalbum “Champagne Palestine” mit weitaus mehr Stimmungslagen und ausschweifenden Melodiebögen. Wie auch besonders gut bei seinem "Waves Of A Kind" nachzuhören.  

20

SINFOL, heute ebenfalls am Start, gehört zur nachfolgenden Generation holländischer Techno-DJs. Auf seinem Label Anagram veröffentlicht er knackigen und jackenden Techno. Ähnlich wie ALBERT VAN ABBE versteht er es dennoch in seinen DJ-Sets auch die subtilere Schiene zu bedienen. Ein echter Ohrenschmaus, nicht nur für Kenner und Geniesser. Bei Beiden wird deutlich, wie sehr sie in der Lage sind, ein Publikum mit verschiedendsten Gemütslagen einzufangen, mitzunehmen und gemeinsam in Extase zu versetzen. Dritter im Bunde auf dem Clubfloor ist AXIOM, skizze und x:ploration zeigen hierbei den Aktionsradius auf.    Im Zelt spielen sich unter dem Banner von “Your House?” JONAS PALZER und ESKUBANO die Platten zu, ein abwechslungsreicher Einstieg in das letzte Oktober-Wochenende!  // suicide-berlin.com

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


// HIGHLIGHT

CIRQUE OBSCURE

BEATAMINES FREITAG 27.10.2017

OUT NOW

BIRGIT & BIER

Beatamines, hallo erstmal, wie war dein Sommer? Was waren so die Highlights? Auch ein freches Hallo von mir. Ich hatte einen tollen Sommer. Es gab viel Musik von mir, schöne Abende mit Family und Freunden. (...) Am meisten haben mich meine “Osiris EP” auf Lauter Unfug und “Die Sequenza EP” auf Moonbootique Records erfreut. Tolles Feedback von den Kollegen und gute Stimmung auf den Floors. Was will man(n) mehr :) Jüngst hast du mit "Headspins" und "Boomerang" zwei Tracks produziert, die nun auf LAUTER UNFUG erscheinen, wobei der zweite eine Koop mit Jiggler ist. Was verbindest du mit diesem Release?  Ich bin super happy, dass die Tracks dieses Jahr noch erscheinen! Mit Mirko (aka Jiggler) bin ich schon sehr lange befreundet. Ich spiele schon Ewigkeiten seine Produktionen. Wir wollten schon des öfteren „collabrieren“. Aber irgendwie kam da immer etwas dazwischen. Aber wie das Schicksal es so will, haben wir es doch endlich geschafft! Der Track „Boomerang“ von uns war sehr schnell 22

im Kasten. Ich hab vorgelegt und Mirko hat seinen Senf dazu gegeben und den Track arrangiert. Das finale Mixing war dann wieder bei mir und fertig war der Track. Mit der “Headspin EP” habe ich versucht Groove und jede Menge Drive auf einer EP zu vereinen. Ich denke oft an meine alte Breakdance-Zeit zurück und das fließt dann auch in meine Produktionen ein. Am 27.10. bist du zu Cirque Obscure im Birgit & Bier dabei. Worauf dürfen wir uns da freuen? Birgit ich komme! Dieser Club bzw. Ort ist mir die letzten Monate sehr ans Herz gewachsen. Auf dem WohnzimmerFloor fühle ich mich wie Zuhause! Dort gibt es nicht nur Gute Musik sondern auch lecker selbstgemachte Pizza! Ich freue mich schon sehr mit meinen Luxenburger Jungs & Friends dort jede Menge Lauter Unfug zu machen. :)   // fb.com/beatamines.live // soundcloud.com/beatamines   Das komplette Interview gibt es auf www.freshguide.berlin

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


// HIGHLIGHT

JASON’S HALLOWEEN NIGHTMARE MONTAG 30.10.17

PAVILLON AM VOLKSPARK FRIEDRICHSHAIN Blutrünstige Vampire, furchterregende Monster, entstellte Gestalten soweit das Auge reicht – so feiert man auch in Berlin Halloween. Was vor 20 Jahren als Hobby des gebürtigen Kanadiers Jason Schultz in privatem Rahmen begann, hat sich als DIE Halloween-Party schlechthin gemausert. Und am 31. Oktober ist für ganz Berlin und Brandenburg ein Feiertag – es gibt also keine Ausreden, Jason „feiert rein“ab 21.21 Uhr. Man mag sich streiten, welches Berlins “größte” oder „beste“ Halloweenparty ist, JASON’S HALLOWEEN NIGHTMARE zählt sicher zu den aufwändigsten: Unendlich viele spektakulär verkleidete Gäste und echte Liebe zum Detail machen eine einfache Partylocation zum Gruselkabinett à la Rocky Horror Picture Show, die zahlreichen Bilder sprechen Bände. Veranstalter und Betreiber von CAFÉ K und

24

CAFÉ IM KUNSTHAUS DAHLEM - Gerald Greh - hat das Repertoire an Dekoartikeln und sonstigen schaurigen Überraschungen weiter aufgestockt - in familiärer, herzlicher Atmosphäre, am Rande des finsteren Volksparks Friedrichshain, im PAVILLON, der mit seiner großen Terrasse jede Menge Platz für eine aufwändige Dekoration und somit den idealen Ort bietet, an dem sich Zombie, Werwolf und Co. so richtig fühlen – umgeben von Särgen, Kettensägen, Spinnennetzen, toten Kindern und einer “echten” Guillotine. Auf die Tanzfläche locken DJ GUESS, SELECTA G. & FRIENDS mit Halloween-Hits, Funk, Soul, Electro, Rock, 70s und 80s, Hip Hop und Club Classics. Jeder der einen echten, gruselig-geschnitzen Kürbis mitbringt bekommt einen Halloween-Drink. VVK 20,Euro über www.eventbrite.com. Happy Halloween! // www.halloween-nightmare.com

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


// HIGHLIGHT

MELLOW MARK SAMSTAG 04.11.2017 / 20 UHR CASSIOPEIA

„Wenn man sich mal überlegt, dass ich vor ein paar Jahren da stand, ohne Label, ohne Irgendwas und jetzt zwei RootsReggae-Alben gemacht habe, in einer Zeit, in der Roots-Reggae nicht gerade populär ist – umso mehr Liebe und umso mehr Spaß ist da reingeflossen. „ MELLOW MARK verbreitet sein neues und bereits achtes Album „NOMADE“ bewusst auf Vinyl, aber natürlich auch auf CD. Seit mehr als 15 Jahren tourt der Echogewinner 2003 unermüdlich durch die Welt. Mit Weltoffenheit und Inspiration erzählt er gerne von seinen vielen Begegnungen mit Weltenbürgern. Sein neues Album „Nomade“ vermittelt gute Laune und Tanzlust. Mellow Mark freut sich selbst ganz besonders über dieses Album, denn es ist für ihn: „Eine sonnige, warme, helle Platte, bei der sehr viele gute Vibes entstanden sind, das dann hoffentlich auch so ankommt.“ 26

Nun lädt er seine Hörer ein, ihn auf seinem musikalischen Trip zu begleiten. Am 04.11. spielt MELLOW MARK ab 20 Uhr live mit DJ LOU LARGE im Cassiopeia - direkt vor der "POW POW – Pon di Road" Party, die dann um, 23 Uhr startet. Auf 3 Floors dröhnen dann die Basslinien und der Sound wird jamaikanisch. Die Pow Pow Partys sind seit über 10 Jahren die erfolgreichsten Reggae Dancehall Partys der Stadt, hier treffen sich Dancehallheads und Musikliebhaber, die auf den besonderen Vibe des Kölner Soundsystems Pow Pow Movement abfeiern. „Life we living“ Lest dazu das Interview mit MELLOW MARK auf //freshguide.berlin //mellowmark.de //reggaeinberlin.de

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


// HIGHLIGHT

TRINITY CONCERTS UND FRESHGUIDE PRÄSENTIEREN:

SEAN PAUL EXKLUSIVE DEUTSCHLANDSHOW

DONNERSTAG 16.11.2017 / 19 UHR TEMPODROM

Seit der Jahrtausendwende ist Sean Paul aus der Dancehall-Reggae-Szene nicht mehr wegzudenken. War allein sein Debüt-Album „Stage One“ bereits ein internationaler Erfolg, konnte das zweite Werk „Dutty Rock“ (2002) mit Singles wie „Get Busy“ und „Like Glue“, dem Ganzen noch eins drauf setzen: Platin in Deutschland und der Schweiz, Doppel-Platin in den USA und Großbritannien, sowie ein Grammy-Award für das „Beste Reggae Album“. In der Szene wurde Sean Paul als der Dancehall King gefeiert und er machte so den Stil auch über die Grenzen Jamaikas salonfähig. Nach Bob Marley und Shaggy holt Sean Paul die kleine Karibik Insel auf die musikalische Weltkarte zurück. Sicherlich war auch sein Erfolg an die 90er Hit Riddims wie Diwali, Buy Out und Play28

ground Riddim geknüpft. Danach kam der Mainstream und alle, ja alle wollten ein Feature mit ihm. Unfassbar ist, dass Sean Paul weiterhin in der Dancehall Szene und Community gespielt und gefeiert wird, was den großen Respekt für ihn aufzeigt. In diesem Jahr veröffentlichte Warner Music mit „Dutty Classics Collection“ 18 ausgesuchte Songs seiner bisherigen Werke. Ein Must Have! Ein Ende der musikalischen Kreativität ist bei Sean Paul Gott sei Dank noch lange nicht in Sicht. 2018 kommt ein neues Album! Vorher präsentiert Trinity Concerts den einzigen Deutschland Termin am 16.11. 2017 im Tempodrom. "Gimme the Light"! (jk) // allseanpaul.com //trinitymusic.de

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


// HIGHLIGHT

LOFT CONCERTS PRÄSENTIERT:

ANTILOPEN GANG DONNERSTAG 14.12.2017 COLUMBIAHALLE

Spätestens seit dem Polit-Gassenhauer „Beate Zschäpe hört U2“ (2014) ist die ANTILOPEN GANG im Lande bekannt. Sicher auch, da dieser Song rechtliche Konsequenzen nach sich zog. Dabei macht die ANTILOPEN GANG einfach nur HipHop und in diesem Repertoire geht es eben auch um politische Kultur und um das Sprechen mit ironischer Zunge. „Es ist nicht unser Anspruch, ständig auf gesellschaftliche Tendenzen zu reagieren. Musik ist unsere große Leidenschaft", stellen Rapper Danger Dan, Koljah und Panik Panzer klar. Anfang diesen Jahres releasten sie das Album „Anarchie und Alltag“. Treu bleibend bei der Namensgebung ist es nun das zweite Album nach „Aversion“ und dem MixTape „Abwasser“. In der Community als Meisterwerk gefeiert, setzt die ANTILOPEN GANG auf den Mix aus Pro30

vokation, politischer Aussage und stets mit einer Prise Ironie versehen. Bei Songs wie „Pizza“ geht ein Schmunzeln über beide Ohren und mit „Patientenkollektiv“ vollführt die ANTILOPEN GANG eine Hommage an das „ Sozialistische Patientenkollektiv“, welches sich 1970 als Therapiegemeinschaft gründete, um mit dem Leitspruch “aus der Krankheit eine Waffe machen” - um für die klassenlose Gesellschaft zu kämpfen. Diese Haltung passt bestens zur Band. Am Donnerstag, den 14. Dezember werden sicher nicht nur wir das Konzert in der Columbiahalle gerne als Gruppentherapie nutzen. (jk) Tickets sichern unter // antilopengang.merchcowboy.com // antilopengang.de // loft.de

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


Trink veranTworTungsvoll – CapTain’s orders!™

– MONTAG, 30. OKTOBER 2017 – 21.21 UHR

PAVILLON

AM VOLKSPARK FRIEDRICHSHAIN FRIEDENSTR. / PLATZ DER VEREINTEN NATIONEN

www.halloween-nightmare.com

www.facebook.com/halloweennightmare


// REGGAEINBERLIN.DE SO, 15.10.17 / 19.00 Uhr

CULCHA CANDELA HUXLEYS

Nicht nur die eingefleischtesten Culcha Candela Fans fanden, dass es langsam Zeit war für ein neues Album, was nun seit dem 25.08. am Start ist und „Feel Erfolg“ heißt. Der siebente Longplayer soll an die Vorgänger anknüpfen und so geht es in der Welt von Don Cali, Johnny Strange, Chino con Estilo und Mateo Jaschik wieder ums Tanzen, Frauen, Party machen und alles ist super. "Mach dein Ding" ist ihnen genauso wichtig wie wummernde Dancehall Bässe. Und so feiert die Culcha Candela Posse am 15.10. im Huxley's eine mega Party. (jk) // trinitymusic.de

SA, 04.11.17

JAMARAM BADEHAUS

16 Jahre JAMARAM, mit weit über 1.500 Liveshows in Deutschland, Europa und dem Rest der Welt – und ein Ende ist nicht in Sicht! Denn die Gigmonster aus dem Süden der Republik sind permanent auf Tour. Mit ihrem 2017er Album »FREEDOM OF SCREECH« im Gepäck legen sie nochmal eine Schippe drauf – zusammen mit Reggae, Ska und Dub allererster Güte finden da bounciger oldschool-HipHop neben RnB & Latin ein neues Zuhause. Also ein mehr als feiner Grund am 04.11. im Badehaus zu bouncen. (jk) //badehaus-berlin.com 32

OKOTBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


Ausgewählte Veranstaltungen, Partybilder und Tipps auf www.reggaeinberlin.de

MI 08. 11.17 / 20.00 Uhr

RAGING FYAH YAAM

Bei dem Song „Judgement Day“ (2011) ist jeder Reggae Fan sofort auf Betriebstemperatur. RAGING FYAH machen Roots Rock Reggae natürlich in analoger Handarbeit mit viel Liebe zum Detail. Raging Fyah gründeten sich 2006 und sind bis heute ein Kollektiv dem kein Einzelner vorsteht, sondern deren Mitglieder alle an einem Strang ziehen und die ihre tiefe Liebe zur Musik insbesondere bei Live Auftritten voll zum Ausdruck bringen. Die Mission von Raging Fyah ist es, echten Roots Reggae mit Einflüssen von Soul und Rock zu vereinen. Ihr aktueller Longplayer „Everlasting“ war sogar Grammy nominiert in der Kategorie Bestes Reggaealbum des Jahres. Auf Ihrer Tour werden Raging Fyah auch im YAAM einen Stop einlegen, am 08.11. // yaam.de ReggaeInBerlin.de präsentiert: DO, 09.11.17 / 20.00 Uhr

THE SKATALITES SO 36

In diesem Jahr bespielt die Supergroup des Ska und Rocksteady - The Skatalites aus Jamaika - Berlin City gleich zweimal. The Skatalites lieben unsere schöne Stadt: „Berlin ist ein sehr lebendiger Ort, die Leute sind sehr conscious und erfreuen sich an den Vybes. Big up to all the community, Big up all di promoter, all di DJ, all di radio, di fans.“ Bereits 1962 trafen sich die Skatalites im legendären Studio One von 'Sir Coxsone' Dodd zu Sessions. Ihr Schaffensdrang war stets gewaltig und so ist auch 2017 die Konstellation von alten und neuen Musikern ein Erfolgsgarant. Zusätzlich trifft die ansteckende Lebendigkeit der THE SKATALITES jedem Ska Fan direkt ins Herz - am 09.11. heißt es abskanken im SO 36. (jk) // trinitymusic.de  OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

33


// URBAN

SA, 14.10.17 / 19.00 Uhr

9. OFFIZIELLE DEUTSCHE BEATBOX MEISTERSCHAFT WEISSE ROSE

b-tz-pf-tz – das sind die 4 Grundtöne, die ein Beatboxer beherrschen muß. Bei der 9. Offiziellen Deutsche Beatbox Meisterschaft werden diese Grundtöne multipliziert mit unendlich und alle sind gespannt, was der andere noch raushaut. Dabei treten die Künstler in vier Kategorien gegeneinander an, um im Laufe des

Abends den deutschen Beatbox Meister zu ermitteln. Mit dabei natürlich die Crème de la Crème der deutschen Beatbox-Szene - am 14. Oktober in der Weißen Rose. (jk)

Freshguide präsentiert: MI, 25.10.17 / 20.00 Uhr

CUNNINLYNGUISTS GRETCHEN

Schön, dass es Bands gibt, die jedes Jahr wiederkommen. So verhält es sich auch mit CunninLynguists. Natürlich mit neuem Album „Rose Azura Njano“ im Gepäck,  feiert das vielfältige Hip Hop Trio aus dem "Dirty South" der USA am 25.10. mit dem Berliner Publikum im Gretchen eine große Release Party. CunninLynguists stehen für intelligenten HipHop der 2000er Jahre. Zudem sind Deacon The Villain, Natti und Kno bekannt für Texte, die Missstände aufzeigen und sich um Themen wie Rassismus, Politik und Religion drehen. Trinity Concerts & Freshguide verlosen 3 x 2 Tickets für dieses echte Konzerthighlight. (jk) // trinitymusic.de 36

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


JORDAN RAKEI SÄALCHEN

Photo Credit Hollie Fernando

Freshguide präsentiert: FR 27.10.17 / 20.00 Uhr

Irgendwie erwächst der Eindruck, dass aus Neuseeland immer mehr Multiinstrumentalisten stammen. Mit Fat Freddys Drop, Katchafire und Lorde seien hier mal drei populäre Repräsentanten genannt. Nun kommt mit Jordan Rakei ein vielversprechendes Talent dazu, das kürzlich sein Debütalbum „Wallflower“ veröfffentlichte. Jordans Aufstieg ist mehr als verdient. Seine außergewöhnliche musikalische Fähigkeit - er schreibt, singt und spielt die meisten Instrumente auf seinen Platten selbst - wird stets von einem unnachgiebigen wie ehrgeizigem Können begleitet. Dabei entsteht deepe Soul-Musik, die ein besonderes klangliches und emotionales Bewusstsein in sich trägt. So schafft er es, Soul und Jazz in ein wahrlich pulsierendes Werk zu rahmen, das gleichzeitig an seine stilistischen Vorgänger - The Roots - sowie Freunde wie The Internet, Nick Hakim und Hiatus Kaiyote erinnert. (jk) // jordanrakei.com

FR, 10.11.17/ 22.30 Uhr

HAVOC (MOBB DEEP) BI NUU

HAVOC kommt nach Berlin. Ja, der HAVOC, die eine Hälfte von MOBB DEEP. Sein Kumpel Prodigy ist ja dieses Jahr leider verstorben. Und so nimmt HAVOC seine Trauer zum Anlass, ihre gemeinsamen Botschaften und Songs weiter in die Welt zu tragen. Begleitet wird er von BIG NNOYD, der auf allen MOBB DEEP Alben mit gewirkt hat. Gehosted wird der Abend von JERU THE DAMAJA, der ebenfalls Kult Status genießt, ist er doch Mitglied der Gang Starr Formation und seit über 25 Jahren im HipHop Zirkus unterwegs.Passend zur Bi NUU Eventreihe, „Do the right Things“, für die legendäre HipHop Artists im Showcase Style präsentiert werden. (jk) // koka36.de OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

37


NACHLESE

IFA 2017

// TECHNIK + VERLOSUNG Auch in diesem Jahr waren wir wieder für Euch auf der IFA unterwegs, auf der Suche nach neuen Trends, spannenden Produkten und Gadgets haben wir richtige tolle Neuheiten gefunden: 360° Kameras, Drohnen, Headphones und immer mehr Robotic

sind auf jeden Fall angesagt. Wir werden in den nächsten Ausgaben immer wieder praktische, spannende und auch funny Products vorstellen und anschließend an unsere Leser weiterreichen:

OTG MICRO DRIVE Ihr kennt bestimmt auch das Problem, ständig ist der Speicher von eurem Smartphone voll! Mit dem OTG Micro Drive von Verbatim könnt ihr ganz leicht ohne Cloud und Schnickschnack Daten vom Mobilgerät zum Computer und umgekehrt übertragen. Ihr könnt den 3,6g leichten OTG Stick auch als Speichererweiterung für eurer Android Phone benutzen und z.B. eure Musik darüber hören. Wir verlosen 3 OTG Micro Drive 32GB! Einfach eine Mail mit Betreff "Verbatim" an berlin@freshguide.de

UBTECH

die Roboter Zukunft ist da UBTECH Robotics, einer der weltweit führenden Roboter Hersteller, war gleich mit einem ganzen Sortiment an Robotern auf der IFA 2017 vertreten. Vom Cruzr, dem Service Roboter, der schon jetzt von Unternehmen vielfältig eingesetzt werden kann, über Lynx, der via Alexa (Amazon) mit uns kommuniziert und dank Sensoric und Kamera in Abwesenheit z.B. auf die Wohnung aufpasst, bis hin zum Alpha 1P, der sogar schon Fussball spielt. In der JIMU-Bausatzserie gibt es eine Vielzahl von Sets, die spielerisch die Grundlagen der Robotic und deren Programierung vermitteln. Eigentlich für Kinder zwischen 8 -14 Jahren konzipiert, können mit den JIMU Sets aber 38

auch große Kinder (Erwachsene) richtig Spaß haben. Über dynamische 3D Tutorials und schrittweise aufgebaute Programmierspiele führt die neueste Version der JIMU-App die Nutzer spielerisch an MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik)-Fähigkeiten heran. Mehr zu den JIMU von UBTECH gibt es bei uns auf der Homepage zu entdecken. // freshguide.berlin // ubtrobot.com

38 OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


ROLLEI PROFI SMARTPHONE GIMBAL NIE WIEDER VERWACKELTE VIDEOS Heutzutage haben viele Leute hervorragende Kameras in ihren Smartphones, die beeindruckende HD- oder sogar schon 4k-Aufnahmen machen können. Aber noch sind die meisten bewegten Bilder verwackelt. Das gehört nun der Vergangenheit an. Mit dem Rollei Profi Smartphone Gimbal sind nicht nur 360° Drehungen möglich, auch Kamerafahrten lassen sich jetzt mühelos á la Hollywood realisieren. Egal, ob Sportler oder Hobbyfilmer – diese Gimbals heben die Actionvideografie auf eine neue Ebene. Die Drei-AchsenSchwebe-Stative sind extrem leicht und kompakt gebaut und gleichen fast jede unruhige Bewegung aus. Dies ist auf die spezielle Bauweise der kardanischen Lagerung (engl. gimbal) zurückzuführen, die eine Lagerung von zwei sich schneidenden zueinander rechtwinkligen Drehlagern beschreibt. Dadurch wird verhindert, dass die oben angebrachte Kamera die Neigung ihrer Umgebung mitmacht und stattdessen im Lot bleibt. Beim Rollei Profi Smartphone Gimbal sind 360°-Drehungen auf allen drei OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

Achsen sowie drei verschiedene Betriebsarten (Schwenken, Schwenken/Neigen, Lock-Mode) möglich. Über den integrierten Joystick können bis zu fünf verschiedene Bedienfunktionen ausgewählt werden: hoch, runter, rechts, links und die Modus-Taste. Die Smartphone-Halterung ist mit den meisten gängigen Smartphones bis zu einer Bildschirmdiagonale von sechs Zoll und einem Gewicht von bis zu 200 Gramm kompatibel. Um das Smartphone mit dem Schwebestativ noch besser nutzen zu können, entwickelte Rollei zudem eine kostenlos verfügbare SmartphoneApp mit vielen zusätzlichen Funktionen. Die App unterstützt sowohl Panoramaaufnahmen als auch die Gesichtserkennung und -verfolgung. Der Rollei Profi Gimbal ist auch für die Actioncam erhältlich und überzeugt durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Rollei Profi Smartphone / Actioncam Gimbal 249,99 € (ott) //rollei.de 39 39


Neue Musik präsentiert von Death by Disco

S'EXPRESS //

THEME FROM S-EXPRESS THE REMIXES / HOT CREATIONS

Bei Hot Creations geht es in diesem Jahr wirklich Schlag auf Schlag. Gerade feierte man noch Max Chapman Beatport Chartstürmer „La Fiesta“ sowie das 100. Release des Labels, steht nun schon das nächste Highlight in Form einer Remix EP des Klassikers „Theme From S-Express“ in den Startlöchern. Der Acid House Klassiker, ursprünglich im Jahr 1988 released, wird von den Tuff City Kids und dem griechischen Producer Detlef neu interpretiert. Man merkt allen drei Versionen den Respekt vor dem Original deutlich an und es ist sicherlich auch nicht ganz einfach diesen Track noch besser zu machen. Trotzdem ist es es gelungen den Spirit von damals mit aktuellen Beats zu mixen und diesen Meilenstein der Dance Musik wieder in die Clubs zu bringen. 7/10 DbD (Vinyl/Digital) Vö: 06.10.

KERRI CHANDLER // CHECKMATE

(Incl. Cinthie & Steve Rachmad Remixes) /

WATERGATE RECORDS

Watergate Records, bekannt als Plattform der Resident DJ’s des gleichnamigen Clubs, veröffentlicht zudem auch verstärkt Produktionen und Remixe befreundeter Künstler und internationaler Gäste. Wie z.B. New Jersey‘s finest Kerrie Chandler, der sich nach seiner Mix Compilation aus dem Jahr 2014 in diesem Herbst eindrucksvoll auf dem Berliner Imprint zurückmeldet. „Checkmate“ ist ein typischer New York Garage House Track, inklusive 909 Drums, einer funky Bassline, old school Piano-Licks und einem uplifting Arpeggio-Synthie. Berlins House Queen Cinthie nutzt das Main-Theme des Originals, schickt dieses durch diverse Filter und Effekte und unterlegt es mit einem coolen Percussion Groove, während Steve Rachmad nur eine kurzen Piano-Loop verwendet und diesen mit eher technoiden Beats, dominanten Clas, einer nervösen Bassline und klassischen Synthie Stings kombiniert. 7/10 DbD (Vinyl/ Digital) Vö: 09.10.

40

MONKEY SAFARI //

ODYSSEY LP / HOMMAGE

Die Brüder aus Halle an der Saale haben in den Letzten Jahren die Welt im Sturm erobert. Ihre Releases und Remixe finden wir auf so renommierten Labels wie Kompakt, Minus oder Bedrock, sie spielen DJ’Sets around the Globe, von der Time Warp bis zum Awakings Festival und ganz nebenbei betreiben sie einen eigenen Club und ihr Label Hommage Records, auf dem nun ihr neues Album erscheint. Der Sound auf „Odyssee“ klingt, wenn man es so ausdrücken möchte, erwachsener und etwas technoider als frühere Produktionen der Beiden. Sie arbeiten mit schweren Bässen, kompromisslosen Beats, düsteren Synhtie-Sounds, Arpeggio Sequenzen, sowie atmosphärische Flachen, die teilweise in Richtung Etheral Techno gehen. Natürlich finden wir auf dem Album auch typische Monkey Safari Hymnen, wie „Odyssey“ oder „From The Purple Sky“, die es mit Sicherheit auch in die ein oder andere Radio-Playlist schaffen werden. 8/10 DbD (Vinyl/CD/Digital) Vö: 27.10.

BRETT LONGMAN // FARIA EP / ROSEDALE RECORDS / ROSE020

Brett Longman, Singer, Songrwiter und Producer aus Frankreich umschreibt seinen Sound mit folgenden Worten: „minimal grooves, sensually driven by electro sounds“. Nach diversen Veröffentlichungen auf Highgrade, Safari Electronique und Clever Music erscheint seine aktuelle EP jetzt auf dem Rotterdamer Label Rosedale Records. Der Groove des Titeltracks erinnert ein wenig an „Save A Prayer“ von Duran Duran und wird umspielt von Arppegio-Synhties, sowie einer unserer Meinung nach ein wenig zu verträumten Piano Melodie. (...) Labelchefin Estroe verwendet bei ihrem Remix nur einen kurzen Part der nach vorn treibenden Sequenz und ergänzt sie im Verlauf des Arrangements durch atmosphärische Flächen und geschickt eingewobene Breakbeats. „If I Know What Love Is“ mit seinem hypnotischen Groove, den schleppenden Beats und Vocoder-Sounds mit DubEffekt, sowie den eigenwilligen Vocals zum Ende des Tracks, ist unser Favorit und rundet die EP optimal ab. 7/10 DbD (Vinyl/Digital) Vö: 25.09. OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


CIRQUE OBSCURE

// INTERVIEW

MATCHY & BOTT FREITAG 27.10.2017 BIRGIT & BIER

Hi ihr zwei, wie war euer Sommer? Was waren die Highlights? Martin (Matchy): Leider war der Sommer recht kurz in Deutschland, zumindest was das gute Wetter anging und einige Open Airs sind ins Wasser gefallen. Nichtsdestotrotz waren ein paar Highlights dabei, wie das Kuddelmuddel Festival in Offenbach oder das James Wood Festival in Wetzlar. Bei Duos steht natürlich immer die Frage nach dem Kennenlernen im Raum, wie war das bei euch? Yannik (Bott): Wir haben uns über Freunde im Club Red Cat in Mainz kennengelernt, kamen ins Gespräch und stellten fest, dass wir beide elektronische Musik machen. Daraufhin verabredeten wir uns fürs nächste Wochenende, um ein bisschen zusammen im Studio Musik zu machen - fertig war unsere erste EP und die Veröffentlichung schnell unter Dach und Fach.   Gerade habt ihr mit "Backwind" und "Dripdrop" zwei Tracks produziert, die nun auf Bar25 erscheinen. Was verbindet ihr mit diesem Release? Martin: Nachdem es eine kleine Pause bei Bar25 gab, sind wir sehr happy, dass nun wieder regelmäßig Releases erscheinen und wir nach Katermukke und Heinz

OUT NOW

Music auch ein Teil davon sein können. “Backwind” und “Dripdrop” sind zwei recht persönliche Titel, die auch schon Bedeutung in sich tragen. „Backwind“ z.B. beschreibt, was auch durch die subtilen „want my life back“ Vocals unterstützt wird, dass es im Leben oft auf und ab bzw. vor und zurück geht und man manchmal vielleicht gerne die Zeit zurückdrehen und Dinge ungeschehen machen möchte. Der Titel kommt quasi vom Verb „wind back“, also „zurückspulen“, aber eben umgekehrt zu „backwind“. Am 27.10. seid ihr zu Cirque Obscure im Birgit & Bier dabei. Worauf dürfen wir uns da freuen? Yannik: Wir freuen uns auf jeden Fall wieder in Berlin zu sein. Im Birgit & Bier haben wir auch noch nicht gespielt, daher wird es auf jeden Fall eine Premiere, auf die wir uns schon freuen. Dafür werden wir natürlich auch ein paar neue ungehörte Produktionen im Gepäck haben, die dann zum ersten Mal zu hören sein werden. (fhp)   // fb.com/MatchyAndBott // soundcloud.com/MatchyAndBott Das komplette Interview gibt es auf www.freshguide.berlin

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

41 41


// MUSIK

AGENT! & DOMPE //

ZIGAN ALDI //

JACKFRUIT #03 / JACK FRUIT RECORDINGS

FINALE EP / TRUECOLORS

Na du bist ja ein süßes Früchtchen! JACKFRUIT #03 ist frisch auf dem Tisch. Eine weitere Koop von AGENT! und DOMPE – wie sagt man so schön: Never change a winning team! Die beiden Wahlberliner sind nicht nur befreundet, auch musikalisch ist der Funke übersprungen und die Soundworkaholics sprudeln über vor neuen Ideen und gemeinsamen Projekten. JACK BROWN ist der erste Track, der dich zum tanzen bringt, der dich nahezu auf die Tanzfläche zerrt – wehr dich nicht und mach einfach mit…..! Charmante Bassline, Vocals und den direkten Drang mit dem Finger zu schnippen, das umschreibt kurz und knapp den zweiten Track SAFARI. MGN (Digital) VÖ: 23.10.

Zigan Aldi, bunter Hund, Dj, Producer und Kopf des Berliner Zigan Aldi Kollektivs hat schon zum ersten Release von trueColors feat. NU, Bedouin und Stavroz beigetragen, das im Frühjahr die Beatport- und Vinyl Charts im Sturm eroberte. Nach dem er im Sommer auf vielen Festivals und u.a. in Istanbul oder Bedouins SAGA Party auf Ibiza zu Gast war, veröffentlicht Zigan im Herbst Katalognummer 2 des Labels. Darauf finden wir 4 Tracks die er zusammen mit verschiednen Künstlern und Musikern aufgenommen hat. Vom Sound her erwartet uns, wie schon beim Label Debüt, ein Mix aus Organic House Beats, live-Percussions, schweren BassSynthies, atmosphärischen Sounds sowie Instrumenten und Vocals mit orientalischem Einfluss. Unsere Empfehlung ist NU Past. Das Vinyl ist übrigens schon im Online Shop von trueColors erhältlich, Digital Release mit weiteren Exklusiv-Tracks folgt am 09. Oktober. 7/10 DbD (Vinyl Vö: 11.09. Digital Vö: 09.10.

MATCHY & BOTT // BACKDROP EP /

GEBRÜDER TEICHMANN // LOST ON EARTH / NOLAND

BAR 25 MUSIC

Erstmalig veröffentlichen Matchy & Bott, nach Releases auf u.a. Katermukke und Heinz Music, auf Bar 25 Music. Mit “Backwind” und DripDrop” gibt es dabei zwei ureigene Originale, sanft angefettet mit einem Beatmines Remix für “Backwind” - ein super rundes Trio. Die Originale erweisen sich dabei als zwei progressive Deep House Tracks mit Peaktime Feeling, gemacht für die Dancefloors und die Nächte in den Clubs. Starke Beats und deepe Melodien gehen ungebremst nach vorn und nehmen dabei wirklich alles und jeden mit. Der Beatamines Remix erweist sich dazu als perfekt selektierte Perle, eigentlich auch logisch und eben ganz im Stile der Bar 25. fhp (Single- Digital) VÖ: 22.09.

42

Musik verbindet, der Titel “Lost On Earth” gibt den groben und globalen Aktionsradius vor. Entstanden ist die Musik in Zimbabwe, Mexiko, Nigeria, Kenya und Berlin und sie spiegelt die Essenz diverser Jam- und Aufnahme-Sessions in einem rohen und direkten Mix von Club, Hip-Hop, House und afrikanischen Grooves wider. Die beste Art, Musik zu machen. Brüder im Geiste der Gebrüder Teichmann und so auch mit am Start sind u.a. Abe Duque aus New York, MC Psychotek aus Bulawayo, Amara Brown & Flexxo aus Harare, Wura Samba aus Lagos, Santiago Rodrigues & Signal Deluxe aus Mexico City und Sasha Perera & Oren Gerlitz aus - natürlich - Berlin. Noland, passender könnte auch das Label von Andi & Hannes nicht heißen. fhp (CD- Album) VÖ: 15.08.

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


TECHNO FRÜHSTÜCK //

TORSTEN KANZLER //

NORDLICHT EP / MOTEK

ELEMENTS EP / TKR

Die zwei Berliner Jungs von Techno Frühstück releasen auf dem englischen Label Motek ein geballtes Paket mit saftig deepen Tracks und amtlichen Remixproduktionen. Alle drei Tracks "Nordlicht, Seenot und Unter Deck" tauchen tief in die langsam treibenden Dub Techno Gewässer, durchspühlt von House Elementen. Voller Atmosphäre und Groove überzeugen Techno Frühstück mit diesem Release auf ganzer Linie und beweisen neben ihrem vollen Tourkalender abermals auch ihre Studioqualitäten. Techno Frühstück stehen für einen eigenen Sound, voller Wärme und zu entdeckender Klänge und Feinheiten, die unter die Haut gehen. Vor allem der mitgelieferte Baal Remix setzt dem Frühstück noch eine süße Cocktailkirsche auf und macht die EP zu einem besonderen Tool. VL (digital) VÖ: 11.09.

CRO // TRU. / CHIMPERATOR

Von 0 auf 1 ging es für den “Chimperator” Anfang September mit seinem neuen Album, die zugehörige Clubtour ist selbstredend bereits ausverkauft und die große Tour für das nächste Jahr natürlich auch schon angekündigt. Die Single „Unendlichkeit“ hat mit über 200.000 verkauften Einheiten Gold abgeräumt, kaum zu glauben, dieser aalglatte Run des Power-Pandas. Damit ist der Herbst nur halb so traurig, der Soundtrack ist am Start und die Aussichten mehr als positiv. Das “Kapitel 1” macht zu Beginn der LP die Tür auf, begrüßt wird man da von “Forrest Gump” feat. Patrice, etwas später trifft man auf “Todas” feat. Wyclef Jean, “Fake you.” feat. Ivy Sole und “Slow Down” feat. Ace Tee. fhp (Single- Digital) VÖ: 22.09.

Torsten Kanzler veröffentlicht auf seinem Label TKR die atmosphärisch dichte und treibende Single ELEMENTS. Nach vorn schiebender Techno - eine Reise voller Groove, dunkler Synths und ausholdender Breaks. IRON packt einen durch seine straighten Drums, düsteren Bass- und Synthläufe sowie die vielen Soundebenen. Der JOLIE REMIX geht einen Schritt weiter in Richtung frühe Clubstunden und behält den intensiven Drive des Originals bei. Mit GOLD holt Torsten Kanzler einen ebenfalls dunklen Techno Track hervor, voll von psychedelischen Sounds und einem nicht enden wollenden euphorisierenden Rhythmus. Der Kanzler geht seinen Weg und präsentiert mit Elements eine berauschende Techno Triologie. DAW (digital) VÖ: 02.10.

NUTTO BRETTO // BRETTO BEATS / TRAUMUART 27

Nach seinen “Nutto Tracks” im September kommt nun mit “Bretto Beats” die B-Seite der Doppel-EP des Brandenburger Sound-Tüftlers, zusammen gedacht ein vollwertiges Album. An der Havel erdacht und produziert, zielen die 11 Titel nun u.a. auf die Hauptstadt an der Spree. Nicht erst seit Jean Michel Jarre werden instrumentale Produktionen ja gern einfach durchnummeriert, Nutto Bretto geht da einen etwas anderen Weg und chiffriert die Tracks mit seinem Namen. Die “Nutto Tracks” benennen sich so N1, U1, T1, T2 und O1, die “Bretto Beats” heißen B1, R1, E1, T3, T4 und O2. Klanglich bewegen sich die Titel in den eher düsteren Ecken der Technoclubs, Zeitgeistsound auf den Punkt. fhp (Digital EP) VÖ: 07.10.

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

43 43


// MUSIK

LINUS QUICK // TRUE FRIENDS / COMPLEXED REC

Es ist noch nicht einmal ein Jahr her, seit Linus Quicks letzter Longplayer Veröffentlichung. Der in Offenburg lebende DJ und Produzent kehrt nun mit seinem neuen Album True Friends zurück. Eine energetische Liebeserklärung an intensiven und gleichzeitig intelligenten Techno, verpackt in zehn fast surreal impulsiven Tracks. Linus Quick konzentriert sich auf treibenden Groove, organisch gewundene Synthesizer, reduzierte Bässe und knackigen Beat. Tracks wie CODE, WOLF oder auch BOSS befinden sich in einem permanenten Ausnahmezustand und reißen auf die Tanzfläche. Bei EXTRA, BALL und MOMENT reduziert Linus Quick den Beat ein wenig, schafft Platz und baut Spannungsbögen - wie in einem gelungenen DJ-Set. Kompakte Techno Monolithe entstehen bei Linus Quick, die so durchdringlich wie energiegeladen um die Ecke kommen. Hammer Album. DAW (digital) VÖ: 23.10.

MACKA B // HEATH IS WEALTH / GREENSLEEVES

Gesundheit ist Reichtum, ein fantastischer Titel für ein Album, das so den Blick auf das Wesentliche lenkt. Und da gehört gesunde Ernährung natürlich auch dazu, was Macka B bei “Wha Me Eat” zu einem “veganen” Song inspirierte. Überlecker! Eine Ganja Hymne gibt es mit “Natural Herb” obendrauf. Mit seinen social-media Aktivitäten beim “‘Medical Monday” und dem “Wha Me Eat Wednesday” rundet er diesen ganzheitlichen Ansatz ab, und die Musik ansich, die lässt einfach nur die Sonne im Herzen erstrahlen. Ausverkaufte Shows weltweit liegen hinter ihm, mit den neuen Songs kann man da aber auch getrost feststellen: Nach der Tour ist vor der Tour, 16 neue Titel warten auf euch! fhp (CD- Album) VÖ: 29.09.

44

AYO // AYO

Die international gefeierte deutsch-nigerianische Soul Sängerin AYO veröffentlicht im Oktober ihr fünftes Studioalbum, benannt nach ihr selbst: AYO. Bei den 14 sehr persönlichen Tracks, selbst geschrieben und produziert, nimmt sie die Hörer mit auf eine emotionale Reise. Es ist schöne und anziehende Musik: viel Liebe und positive Gedanken, aber auch Wut, Traurigkeit und Schmerz werden ausgedrückt. Leicht und mühelos verschmelzen Einflüsse aus Soul, Reggae, Folk, Pop und HipHop miteinander, und erstmal hört man die zauberhafte Künstlerin auf AYO auch rappen! Einen kleinen Eindruck dieser Vielseitigkeit kann man sich bei der vorab erschienenen Single I‘M A FOOL und PANAME, ihrer Liebeserklärung an Paris, verschaffen. Aber eben nur einen kleinen…! abu (CD- Album) VÖ: 06.10.

PRINZ PI // NICHTS WAR UMSONST / KEINE LIEBE RECORDS

Drei Nummer-eins-Alben in Folge, Goldstatus für “Kompass ohne Norden” und mit “Für immer und immer” ein brandneuer und brandheißer Track in den Charts, ja man kann sagen: Nichts war umsonst! Der Albumtitel resümiert, der Albuminhalt bahnt den Weg in Richtung Zukunft, oder auch in Richtung “Nordpol”, um mal im Bild zu bleiben und zudem auf Track Nummer 7 anzuspielen. Los geht’s aber am “Sandstrand”, bei “Das Original” begleitet Mark Forster ein Stück des Weges, bei “Hellrot” ist es Bosse. Über ein “Trümmerfeld” geht es zum “Haus im Wald”, “Für immer und immer” beschließt als Nummer 14 den Langspieler. Knapp 20 Jahre am Start, über 10 Soloalben liegen hinter ihm, nichts war umsonst. fhp (CD- Album) VÖ: 03.11.

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


// SPECIAL

FISHERMAN’S FRIEND FRESH FORCE Mit der „Fresh Force“ weht eine erfrischende Brise durch die Hauptstadt. Marian & Fabian, zwei Freunde aus Berlin, sorgen mit Produktsamples und Specials bei zahlreichen Events für Abwechslung. „Im Auftrag von Fisherman’s Friend sind wir bei allen Kultveranstaltungen vorne mit dabei und sorgen mit unserem stylischen “Dienstwagen” für Aufsehen“, erzählt Marian. „Die Leute sind von den unterschiedlichen Geschmackssorten begeistert. Die Menthol-Pastillen sind der perfekte Eisbrecher für lockere Gespräche”, ergänzt Fabian zwinkernd. Marian (30) und Fabian (28) gehören zu den angesagtesten Promotern der Republik, sie konnten sich gegen tausende Bewerber durchsetzen! Nun sind sie Mitglieder der Fisherman’s Friend „Fresh Force“, unterwegs mit dem Fisherman´s Friend Mobil, einem Smart Cabrio im auffälligen Streifen-Look. Also: Augen auf an der Spree und am Kottbusser Tor!

Wir verlosen ein exklusives Fresh Force-Paket im Wert von 100 Euro, inklusive drei Vorratspackungen Fisherman’s Friend in den Geschmackssorten Cherry, Spearmint und Raspberry sowie tolle Überraschungsspecials.   // fb.com/fishermansfriend.de // instagram.com/fishermansfriend.de  

BEREIT FÜR DIE FLYERSCHLACHT? FLYER FIGHT! Print ist tot - schon seit vielen Jahre werden Flyer, Magazine, Plakate usw. regelmäßig "beerdigt". Doch das Geschäft mit Print ist tatsächlich niemals gestorben. So werden nicht nur die Trafo Häuschen nach wie vor mit Plakaten und Flyern verschönert und der Zeitschriftenmarkt bringt immer wieder neue Formate zu Tage. Desweiteren sind immernoch Flyer und andere gedruckte Werbemittel einfach unersetzlich, um auf Partys, Konzerte oder auf Shops aufmerksam zu machen. Seit 2008 hat sich Flyer Fight auf OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

zielgruppenspezifische Verteilung spezialisiert. Ob in Hostels, Clubs oder auch in Shops und Spätis, die Partybox bietet ein spezielles Angebot aus Flyern und Magazinen, je nach Ausrichtung. Die Flyer Fighter sind Berliner und dementsprechend wissen sie wie die Stadt tickt. Und schließlich wird auch der Freshguide Berlin über die Partybox vertrieben. Ruf doch einfach mal durch oder schreibe eine Mail an: perry@freshguide-berlin.de   www.flyerfight.de 45


// SPECIAL

MOST WANTED: MUSIC DI 07.09. – DO 09.11.2017 HAUS UNGARN

Die Berlin Music Commission startet ihre Konferenz MOSTWANTED: MUSIC vom 07. - 09.November im Haus Ungarn. Am 08.11.gibt es Panels, Workshops und Thinktanks bei der MW:M #convention. Hier stellen sich Konferenzteilnehmer*innen schon mal die Fragen: Kann Kreativität künftig von künstlicher Intelligenz geleistet werden? Was bedeutet es, wenn Musik unsere Gehirnwellen anspricht und uns auf ein Ziel oder ein Gefühl einstimmt? Welche Hörerlebnisse stehen uns mit 3D Sounddesign bevor? Bestimmen Sensoren im Turnschuh bald unsere Playlist? Grundlage ist die MW:M #labs, die am Vortag, 07.11., dann schon mal Digitalisierungsthemen in Workshops und Roundtables erprobt. Die Registrierungsphase für die MW:M #labs ist eröffnet. Labs wie Spatial Sound & 3D Audio Production Software, Lessons from the Tech Playbook oder Workshop MusicTech Startups sind ab sofort buchbar. Zur MW:M16 versammelten sich im letzten Jahr 1200 Teilnehmer*innen aus ganz Deutschland und Europa, um sich 46

über die aktuellsten Herausforderungen im Berufsalltag in den Bereichen MusicTech, Recorded Music, Music Marketing, Live Entertainment sowie Produktion, Bildung und Forschung auszutauschen und um gemeinsam neue Geschäftsmodelle und Perspektiven für die Branche zu entwickeln. Desweiteren wird am 07.11. im Rahmen einer festlichen wie exklusiven Gala der "listen to berlin Award" der Berlin Music Commission an ausgewählte Künstler*innen vergeben. Bis dahin sind alle aufgefordert, ihre Stimme für besondere Menschen, Künstler*innen oder Projekte in acht Kategorien abzugeben. Dazu empfehlen wir dringend den Besuch der Website: www.listen-to-berlin-award.de Early Bird-Tickets: 29 Euro Ermäßigte Kombitickets MW:M17 + NIGHTS - STADT NACH ACHT  (Partnerevent der Clubcommission Berlin)   // mwm-berlin.de (jk) // eventbrite.de 46 OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


MOST WANTED: MUSIC

# MWM 17

JULI 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


// SPECIAL

STADT NACH ACHT – KONFERENZ ZUR NACHT

DO 09.11. – SA 11.11. WATERGATE // MUSIK & FRIEDEN // SALON ZUR WILDEN RENATE // MENSCH MEIER

Es ist wieder soweit, vom 9. bis 11. November öffnen sich für die große Berliner Nachtleben-Konferenz „Stadt Nach Acht“, initiiert und organisiert von der Clubcommission sowie dem NewNET, die Türen von Watergate, Musik & Frieden und dem Salon Zur Wilden Renate. Wieder diskutieren „Nachtgestalten“ mit Wissenschaftlern, Clubbetreiber mit Stadtentwicklern, Drogenexperten mit Politikern - und alle miteinander, wie Städte und Kulturmetropolen in der Nacht besser organisiert werden können. Vertreter*innen vom Burning Man und Boom Festival sind ebenso dabei, wie die Betreiber eines legalen, mobilen Drugcking-Labors aus Österreich, die allen Interessierten die Funktionsweise von Substanzanalysen erklären. Eingeladen sind auch Senatoren und Bundestagsabgeordnete, Wissenschaftler*innen, Aktivisten von Drogeninfoständen bis hin zu verschiedenen non-kommerziellen Partykollektiven. Besondere Schwerpunkte der Veranstaltungen sind in diesem Jahr, neben dem Dauerbrenner „Lärm & Nachbarschaft“, 48

die Themen „Awareness“ und „Rave Diplomacy“. Letztgenanntes bringt einen Fokus auf Länder und Regionen der Welt, wo eine hedonistische, freie und gleichberechtigte Feier-, Club und Musikkultur längst nicht selbstverständlich ist – etwa in Weißrussland, Palästina, Türkei, Tunesien, Ägypten, Mexiko, Brasilien und Uganda. Side-Events wie die Verleihung des ‚Green Club Awards’, eines ‚Female Future’-Workshops im Mensch Meier, „ClubkulTouren“ auf der Spree oder das europäische Night Ambassador & Nachtbürgermeister Treffen ergänzen das Programm, ebenso wie verschiedene Partys, ein Film- und Kino-Programm uvm. Der Publikums-Konferenztag findet am Samstag, den 11.11. ab 16 Uhr in der Renate statt und kann für erschwingliche 10€ (inkl. Afterparty) besucht werden. Mehr Infos, auch zum FachSymposium am Donnerstag und Freitag, Teilnehmer*innen, Themen und Panels unter: www.stadt-nach-acht.de Raimund Reintjes Clubcommission 48 OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


// DATES SONNTAG 01.10.

MITTWOCH 04.10.

BI NUU KONNI KASS | 20:00

BADEHAUS SZIMPLA

CASSIOPEIA

ANDY JAMES & ANGEL VIVALDI | 19:00

WINDHAND | 19:00 WINDHAND, SATAN'S SATYRS CRAZY MONDAY | 23:00 IBIZA PETE

CASSIOPEIA

ASTRA KULTURHAUS BERLIN KINGS OF R’N’B VOL. 6 | 20:00 GINUWINE, 112, DRU HILL

BADEHAUS SZIMPLA

HUXLEYS NEUE WELT SGT PEPPER’S LONELY HEARTS CLUB BAND AND MUCH MORE | 20:00 THE ANALOGUES

IPSE

SUNDAY SELECTION | 23:30 MYSTIC ROOTS & FRIENDS

SUOL SAYS HELLO MONDAY! SEASON CLOSING | 16:00 SESSION VICTIM, GERD, ATJAZZ, SOULPHICTION, CHOPSTICK & JOHNJON, LARSE, MEGGY, CARLO, SNAD

CHALET

KESSELHAUS

MOSHI MOSHI TECHNO NIGHT | 00:00 SPECTRIBE, THNTS, ANTONIO VÁZQUEZ, ANRI

LOVE BASE | 22:00

HUXLEYS NEUE WELT THE DEATH MARCH TOUR | 20:00 THE BLACK ANGELS, A PLACE TO BURY STRANGERS

KITKATCLUB ELECTRIC MONDAY | 23:00 ROBERT OWENS, JANE, FRANKIE FLOWERZ, MONDAY, DON TOM, SYLVIE MAZ, RICARDO RODRIGUEZ, MICHA STAHL, CASTRO

SIR ROBIN & THE LONGBOWMEN | 19:00

BOHNENGOLD VOID LIQUID MONDAY | 23:00 MR. LAFONT, HIDD:EN-TECH

WATERGATE PAN-POT | 23:55 PAN-POT, JOEY DANIEL, MARKANTONIO, MAHONY

WEISSER HASE HART ABER HERZLICH | 23:00 DOORKEEPER, LEX RAM, VINYLISM, DUBLINSKY, FREULEIN P, BIBA

DIENSTAG 03.10.

WEDNESDAY, I'M IN LOVE | 23:00 KARRERA KLUB DJS

CASSIOPEIA SLEEPMAKESWAVES | 19:00 SLEEPMAKESWAVES, THE PHYSICS HOUSE BAND, VASUDEVA CONCRETE BLN | 23:00 DEE XONE, PHANTOM WARRIOR, BASSSTATION, 4TP SOUNDS, BLADE, RICH RANKS, VADIM

FRANNZ PRIME CIRCLE + VON SEEFELD | 20:00

KITKATCLUB

LIDO

ASTRA KULTURHAUS BERLIN

SYMBIOTIKKA | 22:00 PROSDO, JAN EHRET, JORDAN, DNNS

GREEEN + WENDJA | 20:00

IRIE REVOLTES | 20:00

MATRIX

KANTINE AM BERGHAIN

M-BIA

BADEHAUS SZIMPLA

KIRIN J CALLINAN | 21:00

GOANAUTIKA | 23:00 PANDU, PHEROMON, GLUTEX, JESPA, MATTHIAS SCHÖPS, ZESA, EDIKS, NICO CASCEUR, BASSTRONAUTEN, JOKER&ROUGH

THE SWAG JAM | 21:00

LADIES FIRST BY JAM FM 93,6 | 22:00 KRS.AGE, SOEL

KITKATCLUB MONA-LISA & THE POODLECLUB! | 8:00 HEINRICH, SCHOCKWAVE, DACHGESCHOSS NACHSPIEL | 23:00 MATCH HOFFMANN, TRAGIK

MATRIX

BI NUU R5 | 20:00 R5, RYLAND & JORGE BLANCO

CASSIOPEIA SUPER TUESDAY | 23:00 RAY BANG & DICK NASTY

MUSIK & FRIEDEN CAR BOMB + CURCUIT OF SUNS | 20:00

QUASIMODO LENE LOVICH BAND + THOMAS THYSSEN | 22:00

CHALET

SIMO + FLORIAN LOHOFF BAND | 20:00

DEUTSCHLANDS GRÖSSTE PARTY - EIN GANZES LAND FEIERT! | 22:00 SIZE, KRS.AGE

MATRIX

MUSIK & FRIEDEN

RELOAD! | 22:00 DEE NOE REE

SO36

WIR SIND HIER - TOUR 2017VON | 20:00 VON EDEN

T&T LIVE IN CONCERT | 20:00 TITO & TARANTULA

CAFÉ FATAL | 19:00

RITTER BUTZKE

KANTINE AM BERGHAIN

SODA

8 YEARS LOST | KICK OFF | 23:55 DIRTY DOERING, KID SIMIUS, BEATAMINES, LAKE AVALON, STEFANO RICHETTA, GEBRÜDER DARGUS

MOONCHILD | 21:00

BELPHEGOR, ENTHRONED | 18:00 SUPPORTS: NERVOCHAOS, NORDJEVEL, NORKH

LIDO

SUICIDE CIRCUS

KREUZBERG SLAM | 20:30 ILUV2BANG! | 22:00 TC-ROC

WELL DONE! | 23:00 BJÖRN STÖRIG, ANIMAL SWING KIDS *LIVE, BOMBATA & THE FOX, HVRRY

SCHWUZ

QUASIMODO

TRESOR

GAGA | 23:00 BAMBI MERCURY, ANNA KLATSCHE ,KATY BÄHM, SHADY GAGA FEAT. CHANTAL NO.5 AKA DIDI DISCO & JOHNNY, DIVINITY, SERGIO WOW, DICKEY, CUFTAN, GITTI REINHARDT

AMARISZI | 22:00 TΩRA | 8 YL CONCERTS | 20:00

TRESOR NEW FACES | 23:59 MANUEL DI MARTINO, WARIND, HELGA P.

SUICIDE CIRCUS

WATERGATE

ENCORE UNE FOIS | 23:59 SAVAS PASCALIDIS, ESTHER DUIJN, ARENT VOLTEN, MICHAEL PLACKE

TAVERNA TRACKS | 23:55 JOHN DIMAS, GIAMMARCO ORSINI, STASSY

LIDO

SALSA, KIZOMBA & SWING | 19:00 EL PUMA DJ, FABINHO FM, DJ2, JIMMY GOO

SUICIDE CIRCUS ELECTRIC SOUND GARDEN | 23:59 CARLO RUETZ, DANIEL BOON, SYLVIE MAZIARZ, SWAYTONE

WEISSER HASE WHO´S MY RABBIT | 23:00

MONTAG 02.10. BADEHAUS SZIMPLA TUNEUP BASSNIGHT SPECIAL | 21:00

50

TRESOR HOUSE OF WAXX | 23:59 PRODOMO, DAV LAPRI, STEVE CHALLIE

TAG DER DEUTSCHEN EINHEIT | 00:00

COLUMBIA THEATHER IPSE NO HYPE | 22:00

MATRIX

RITTER BUTZKE

ROADRUNNER'S PARADISE THE HILLBILLY MOON EXPLOSION + EMANUELA HUTTER | 20:00

SO36

WEISSER HASE VINYL AM MITTWOCH | 23:00

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


DONNERSTAG 05.10.

SCHWUZ

HOUSE OF WEEKEND

RENATE

ASTRA KULTURHAUS BERLIN

PLAYGROUND | 22:00 DANIEL HAAKSMAN, CYNTRAK, LADY BLACKTRONIKA

LAMB | 20:00

SO36

BALLROOM SHOWCASE | 23:00 KAISER SOUZAI, ASH ROY, VOM FEISTEN, FUNKY FRESH

BADEHAUS SZIMPLA

MODERN ENGLISH | 20:00

KANTINE AM BERGHAIN

RENATES HEIMKINDER | 23:59 ABAYOMI, ALIGNMENT, HUSH & SLEEP, MALLONE, AMOUNT, DR. ROBO & ERWIN 3000 JACK JENSON

DAN OWEN | 19:00

SODA

JOJO MAYER / NERVE | 21:30

RITTER BUTZKE

BERGHAIN/PANORAMA BAR

SALSA, KIZOMBA ,BACHATA & MAMBO | 19:00 MIAMI, EDDY NICE, FLORI, FABINHO FM

KESSELHAUS

SPREE VOM WEIZEN | 8 YL EDITION | 20:00 ERNESTO LINARES

BL_K NOISE | 21:00 ALESSANDRO CORTINI, HYPOXIA, RICHARD DEVINE, SURACHAI

BRINGS | 20:00

KITKATCLUB

RITUALS | 23:59 CRESSIDA, UNTER *LIVE, FRANCESCO ARANCIO

REVOLVER | 23:00 TONI BRUNO, PLUS, MARINGO, SARAH WILD, YOSH HOUZER, ALICE D, ASAF DOLEV, ALEXIO, FIXIE FATE

VOID

LIDO

FAMILY & FRIENDS | 00:00

STEP HIGHER DRUM & BASS | 23:00 UPZET & FRIENDS

GRETCHEN

WATERGATE

RECLAIM THE BEATS FESTIVAL 2017 - OPENING NIGHT | 20:00 KIDDY SMILE, BERLIN VOGUING OUT, MANDEL TURNER, CUBOP *LIVE, R.A.N *LIVE, YUKO ASANUMA, REVELLER CREW, SKY DEEP

THURSDATE: MASQUERADE | 23:55 CLAPTONE, NICONÉ & SASCHA BRAEMER, KOLLEKTIV OST, LARS MOSTON

ELIF | 20:00 THE EARLY DAYS - BRIT POP & BEYOND | 23:00 KING KONG KICKS, SPENCER, BRITISH.MUSIC.CLUB

CASSIOPEIA SILVERSTEIN | 19:00 SILVERSTEIN, TRASH BOAT THUNDERSDAY | 23:00 RANDO & PARKER LEWIS

CHALET

HUXLEYS NEUE WELT THE SCENE TOUR 2017 | 19:00 ESKIMO CALLBOY, BAD OMENS, SLAVES

KANTINE AM BERGHAIN DIET CIG + SPOOK SCHOOL | 21:00

LIDO STONED JESUS | 20:00 STONED JESUS, BEASTMAKER, MONKEY 3

MATRIX UNITED CAMPUS | 22:00 SIZE

PRINCE CHARLES MC LYTE (LIVE) PRESENTED BY HHDS | 20:00 MC LYTE *LIVE, YUGEN BLAKROK FEAT. KANIF & KCL *LIVE, THAT FUCKING SARA, DJANE ORRIN WASP, GIAM, SAN GABRIEL

RITTER BUTZKE SHIGETO | 8 YL CONCERTS XJAZZ SPECIAL | 20:00

SAGE CLUB ROCK AT SAGE FEAT. F*** THE STAGE-GIMME TURNTABLES! MIT EMIL BULLS | 20:00 DENNIS CONCORDE, EMIL BULLS DJ TEAM & SYLVIA & STEFFEN, ILL O., ARVID, GREY CITY PASSENGERS *LIVE, MY FRIEND THE IMMIGRANT *LIVE

SUICIDE CIRCUS

WEISSER HASE ELEKTRODONNERSTAG | 23:00 DUBLINSKI, FUHRMANN AKA USER, BRETTLEGER

FREITAG 06.10. BADEHAUS SZIMPLA HEAT | 19:00 FRIDAY CLUB - SUPERHELDEN SPECIAL | 23:00

BERGHAIN/PANORAMA BAR …GET PERLONIZED! | 23:59 MAAYAN NIDAM, SAMMY DEE, SAN PROPER, ZIP

BI NUU MUSIKEXPRESS KLUBTOUR | 21:00 AUDIO88 & YASSIN, MÄDNESS & DÖLL, T9

CASSIOPEIA BOOGIE WONDERLAND | 23:00 ILLO.O, RESOUL, MIXMASTER MIK

CHALET MUSIC LAB | 00:00 KASPER BJORKE, LOCAL SUICIDE

COLUMBIAHALLE 4 YOUR EYEZ ONLY - TOUR | 20:00 J. COLE

GRETCHEN 6 YEARS GRETCHEN | 23:30 RICHARD DORFMEISTER, HENRY WU, SOLO *LIVE, DELFONIC, SOULMIND, MARC HYPE, GRZLY ADAMS

M-BIA FRIEDLICH FEIERN | 23:59 RO, RONNY GEE, JASON LANCER, CHRIS FRIEND, ALEX GEE, CAST DJ, FLASHTRIXX, BEAGLE, RAWSTYLE SOLDIERS, NAFTY, INTOX

MASCHINENHAUS SPH BANDCONTEST #3 | 20:00

MATRIX GENERATION WILD! | 22:00 DK, KRS.AGE, SAQO

MENSCH MEIER BERLIN INVASION PART 18RELEASE PARTY | 23:59 DEP, MASKK, KRIMINAL, KONIK POLNY, GROOVE DANIEL, GIOGIO SUPERMAN, FRANK BLAKE, ANGELO CECI,ZOD, JOSEPH DIEL, 2FARO, MASHYNO, HYBRID, MATRAX, MUGEN, VJ CLAER

MUSIK & FRIEDEN MODERN PRESSURE TOUR | 20:00 DANIEL ROMANO, THE GRAVES

PRINCE CHARLES

SCHWUZ LAST LONDON CALLING - 12 YEARS CELEBRATION! | 23:00 EXILDISCOUNT, MARCO WARD, MARSMAEDCHEN, THE/DAS, LUCKY PIERRE, SHEILA CHIPPERFIELD, I HEART SHARKS *LIVE

SO36 POGO, BIER & SPIKY HAIR | 20:00

SODA LADIES NIGHT | 23:00 CHRIS B, GUESS, ABUZE, MIXMASTA PUMI, TRACK, FOX, MISS IRIE, R’N’P, LITO, COOPER, JORDAN, DAORA, SHOCKWAVE, JOHN KOTTI

SUICIDE CIRCUS BOLD | 23:59 BINTUS *LIVE, HANNO HINKELBEIN, SLICK WALK *LIVE, MIRA FAHRENHEIT, BENI

TRESOR TRESOR RECORDS. 26 YEARS. PART I | 23:59 PORTER RICKS *LIVE, VAINQUEUR *LIVE, MARCEL HEESE, A.P.I, ZADIG, MARCELUS, CLAUDIA ANDERSON, MISCHA

VOID RITUALS OF GAIA | 23:00 GOA JONAS, METAPROG, METAHUMAN LIVE, CITE, KALILASKOV AS LIVE, POSSEBILITY, YONS LIVE. JOHNSON PATRICK, MILOSHROOM, ATREYU

WATERGATE

HOUSE OF LOVE | 23:00 KEZ YM, EPHEMERAL, JUSTIN RAMSEY, MOUNTAK

TRY LAND | 23:55 GAISER *LIVE, THE REASON Y, BETH LYDI, EMPRO, VOM FEISTEN, DIRRTY DISHES

PRIVATCLUB

WEISSER HASE

"GERNE ALLEIN" TOUR 2017 | 19:30 FAYZEN, BENJAMIN ESO/ES ASARE

SILENT TECHNO SHOWCASE | 23:00 DENNIS WEHLING, FELIX WEHDEN, CHRISTIAN S., METINGER, DAVID SCHIRMEISTER

QUASIMODO EARLY REGGAE & SKA ALLNITER | 22:00 LIVE: ARTHUR KAY & THE CLERKS, JOE SCHOLES, DJS: BOSSK, MR. MASS CENTI, DADDY ROLLING STONE

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

SAMSTAG 07.10. ASTRA KULTURHAUS BERLIN ODESZA | 21:00

51 51


// DATES BADEHAUS SZIMPLA

KITKATCLUB

PHIA | 19:00 KILL EM ALL CLUB | 23:00

WASTELAND BERLIN | 23:00 ROBERT BABICZ, BEN MANSON, RAPIDO, CRISS SOURCE, MICKY TIGER, HARDY HELLER, MARC SCREW, MISCHA VON TAKTEN, TABOU, SERGE LAURENT, HEDO VICIOSO, MARINGO, JOHANN DE BEERS, RENE MD, VALERIAN

BERGHAIN/PANORAMA BAR KLUBNACHT | 23:59 BERGHAIN: CYRILLIC *LIVE, NOCOW *LIVE, CLERIC, JEROEN SEARCH, LEN FAKI, MATRIXXMAN, ROMAN PONCET, SETAOC MASS, VIERS; PANORAMA BAR: AUTOMATIC TASTY *LIVE, CARLOS DE BRITO, CORMAC, DERRICK CARTER, SPRINKLES, HAMMER, STEFAN GOLDMANN, VIRGINIA

BI NUU POGO, BEER AND SPIKY HAIR! #1 | 18:00 PÖBEL & GESOCKS, RASTA KNAST, HEITER BIS WOLKIG, BUMS, STARTS, AUSBRUCH, PESTPOCKEN

CASSIOPEIA

LIDO DO I SMELL CUPCAKES | 20:00 SEMPERFIELD, LIGHTS OUT RADIOACTIVE | 23:00

M-BIA PROJEKT X | 23:00 OTACON, CAPTAIN, IONIXX, JEFFERSON AIRPLANE, CD-WEXLER, AKUSCHRAUBER, JOHN ASKING, TECHNOFARBEN, KRISTOFF GEORG, MAKO CHIKANO

MATRIX BERLINSANE | 22:00 SIZE, EM-TEE, BIONIC, ROUGH

POW POW PON DI ROAD | 23:00 POW POW MOVEMENT, DYNABLASTER, BASS STATION, WHATS LOVE DJ TEAM EISENPIMMEL | 19:00 POW POW - PON DI ROAD | 23:00 POWPOW MOVEMENT, DYNABLASTER, BASS STATION, DR ALBERN, EICHEL 65

MENSCH MEIER

CHALET

PRINCE CHARLES

CLUBNIGHT | 00:00 CROMBY

THE HAPPY CHILD TOUR FESTIVAL | 20.30 PAUL DILL, EVA STERK, MONSTER MOUSE, BEN WUYTS, JOSH LAWSON, JUDITH SIMON, IRENE CORTINA, NIELS DE JONG ZUSAMMEN AUF! | 23:59 DER GOLDENE REITER, SURFACE D, TANAKA, ELIAS DORÉ, JOMA BETON

*LIVE, ANDRE LODEMANN, DOUGLAS GREED, FREUND DER FAMILIE, CEM ORLOW

LIDO

TRESOR

MATRIX

TRESOR RECORDS. 26 YEARS. PART II | 23:59 THOMAS FEHLMANN *LIVE, DELTA FUNKTIONEN, RENÉ LÖWE, RON WILSON, JUAN ATKINS, MORITZ VON OSWALD, DEREK PLASLAIKO, MAREENA

RELOAD! | 22:00 MEO

VOID ABANDONED GROUND | 23:00 TANITH, BLAUES LICHT, PROSDO, JOSHUA BROOKS, WE ARE NUTS, FREDERIQUE, GRÖN CYKEL, PLUG & PLAY

WATERGATE WATERGATE NACHT | 23:55 ANDHIM, MATTHIAS MEYER, TIEFSCHWARZ, EINMUSIK *LIVE, PATLAC, ROBIN DRIMALSKI

WEISSER HASE ODLSCHOOL NIGHT | 23:00 S.P.U.D., TALLAH, TALISMAN, DUCK, KRISTIN, BEN REMUS

SONNTAG 08.10. ASTRA KULTURHAUS BERLIN

HUSKY + JORDAN KLASSEN | 20:00

SO36 CAFÉ FATAL | 19:00

SODA SALSA, KIZOMBA & SWING | 19:00 FLORI, FABINHO FM, LIONX, OMARITO

SUICIDE CIRCUS MY SUNDAY | 23:00 TROY PIERCE, DANSIR, MARKUS KLEE, KAREL NINE, COSMIK KONNECTION

WEISSER HASE WHO S MY RABBIT | 23:00

MONTAG 09.10. BI NUU LESLIE CLIO + LEE MACDOUGALL | 20:30

KANTINE AM BERGHAIN 5K HD | 21:00

KITKATCLUB

NIMO | 20:00

ELECTRIC MONDAY | 23:00 GAVIO XAMPS, BRUNO OTRANTO, RICARDO RODRIGUEZ

BADEHAUS SZIMPLA

LIDO

DEATH HAWKS | 19:00

GALACTIC EMPIRE | 20:00

BI NUU

MATRIX

BURGERS & HIP HOP KOREAN EDITION | 15:00

PTK | 20:00

SCANDAL! | 22:00 OMSO

GRETCHEN

QUASIMODO

6 YEARS GRETCHEN & NEOSIGNAL BERLIN | 23:30 PHACE, MISANTHROP, THE UPBEATS, POSIJ, N'DEE, SURVEY, MR. JAY, FLOWER, BASSKULTUR MIKAEL, SAIMAN, INFRA, HI-ENZ, TURRICAN, TKVV, EL NINHO

DISCO INFERNO | 22:00

CITIZEN | 20:00 CITIZEN, HONEY LUNG

CASSIOPEIA

RITTER BUTZKE CROOKED COLOURS | 8 YL CONCERTS | 20:00

TRESOR

HOUSE OF WEEKEND BERLINIZER | 23:00

SO36

IPSE LOST IN SOUND | 23:00 ANTHONY ROTHER, MIKE BOOK, FOOLIK, LEON LICHT, SID

MR ZARKO FT. BOJAN KRSTIC ORKESTAR | 20:00 DISKO KOSMOPOLIT | 23:00 KARACHO RABAUKIN

SUNDAY SELECTION | 23:00 MYSTIC ROOTS & FRIENDS

KANTINE AM BERGHAIN

SODA

COLUMBIAHALLE

LALONOVA LABELNIGHT | 21:00 LIVE: INFIDELIX, ACREPEARLS, PLAYPAD CIRCUS; DJ: PETER NIKOLAI

HIGH FIDELITY CLUB | 23:00 MISS IRIE, R’N’P, LOVEMORE, MIXMASTA PUMI, C-ROC, CHRIS B, TRIPLE D, STEFANELL, REEMON, FLIPSTER, NAYLO, JOHNNY CANIK, JORDAN, MATCH HOFFMAN, ANDRE WIESÉ

STURMFAHRT 2017 | 20:00 EISBRECHER, UNZUCHT

MOVE IT! DIE 90ER PARTY | 22:00 SÖHNLEIN B, MICHEL, !HOLG, GUESS

52

STRANDED IN REALITY 2017 | 22:00 IAN HUNTER & THE RANT BAND

SCHWUZ BUMP! | 23:00 BOW-TANIC, DORIS DISSE, MIKKI_P, CHRIZZT, DERMICHA, MODEOPFER, DIDI DISCO

KESSELHAUS

QUASIMODO

SUICIDE CIRCUS RTS.FM NIGHT | 23:59 JEROME SYDENHAM, DEADBEAT

KITKATCLUB MONA-LISA & THE POODLECLUB! | 8:00 GREEN, DON TOM, GARY D., NEAL PORTER NACHSPIEL | 23:00 MARCEL DB, CHRIS VERON

HOUSE OF WAXX | 23:59 DANE, KHOTIN, AMILA

DIENSTAG 10.10. ASTRA KULTURHAUS BERLIN KASALLA | 20:00

BADEHAUS SZIMPLA THE SWAG JAM | 21:00

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


// DATES CASSIOPEIA SUPER TUESDAY | 23:00 RAY BANG & DICK NASTY

CHALET GOLDEN TIMES | 00:00

FRANNZ I AM EVE TOUR 2017 | 20:00 KAWEHI

GRETCHEN THE SOULJAZZ ORCHESTRA | 21:00

IPSE NO HYPE | 22:00

KESSELHAUS WHITE LIES | 20:00

MASCHINENHAUS THELONIOUS MONK 100. BIRTHDAY | 20:00

MATRIX ILUV2BANG! | 22:00 SOEL

SO36 KIEZBINGO | 19:00 WILD FLAMINGO BINGO BAND

SUICIDE CIRCUS

SAGE CLUB

COLUMBIAHALLE

WELL DONE! | 23:00 SASCHA CAWA, KAI HILLMANN, TONI STRAUSS & LORMES

ROCK AT SAGE X POPMONITOR | 20:00 THE SHREDDER, CHRIS L. & TOXIC TWIN, IGGY NOP, VOSSI, SHELL BEACH *LIVE, BACKGAMMON *LIVE

FREEBANDZ PRESENTS: THE FUTURE HNDRXX TOUR | 20:00 FUTURE, RICH THE KID, STEFFLON DON, ZOEY DOLLAZ, ACE TEE & KWAM.E

SCHWUZ

AGUAELULO´S - MEXICAN FILMFESTIVAL PARTY | 22:30

TRESOR TRESOR NEW FACES | 23:59 LINDSEY HERBERT, SPHERA DE NOUMENON, MISS ITALIA

WATERGATE CINTHIE INVITES.... | 23:55 W!LD, CINTHIE, RUFF STUFF

WEISSER HASE

SO36

VINYL AM MITTWOCH | 23:00

ONYX | 20:00

SOLVED MUSIC NIGHT | 23:00 FREESPIRIT, DENNIS BEUTLER, COUTÉ

SODA

KANTINE AM BERGHAIN

SALSA, KIZOMBA ,BACHATA & MAMBO | 19:00 EL PUMA DJ, EDDY NICE, ANDREW, PANTERRA

JACOB BANKS | 20:00

DONNERSTAG 12.10. ASTRA KULTURHAUS BERLIN THE JESUS AND MARY CHAIN | 20:00

AUSTER CLUB BACK ROAD TOUR 2017 | 20:00 JAIMI FAULKNER, SNOW FOREST

SUICIDE CIRCUS

BADEHAUS SZIMPLA

ENCORE UNE FOIS | 23:59 SMASH TV, ME & HER, KITCHEN CROWD

BERGHAIN/PANORAMA BAR

MITTWOCH 11.10. BOHNENGOLD WEDNESDAY, I'M IN LOVE | 23:00 KARRERA KLUB DJS

CASSIOPEIA CONCRETE BLN | 23:00 LY DA BUDDAH, PHANTOM WARRIOR, BASSSTATION, 4TP SOUNDS

KANTINE AM BERGHAIN WHITE WINE + SOFT GRID | 20:30

KESSELHAUS MAGMA | 20:00

KITKATCLUB SYMBIOTIKKA | 22:00 NAYLO, DENNIS BEUTLER, JORDAN, MARCEL DB

MATRIX LADIES FIRST BY JAM FM 93,6 | 22:00 BAT, SIZ

MUSIK & FRIEDEN MONSOON TOUR | 20:00 TWELVE FOOT NINJA

QUASIMODO 15TH ANNIVERSARY EUROPEAN TOUR | 22:00 BROTHER FIRETRIBE, NIGHTWISH GUITARIST EMPPU VUORINEN, SHIRAZ LANE

54

GRETCHEN

PLAYGROUND | 22:00 BERLIN DISASTER, MARUM, MICHAEL TROTTER

LIRR | 19:00 THOMAS BRINKMANN BOX RELEASE | 21:00 SÄULE: THOMAS BRINKMANN *LIVE, ALEX DOWNEY, JACKMASTER, NICOLA BONANDRINI, RICARDO VILLALOBOS

BI NUU BRKN | 20:00

CASSIOPEIA GRAVE PLEASURES | 19:00 GRAVE PLEASURES THUNDERSDAY | 23:00 RANDO & PARKER LEWIS

CHALET SUBURBAN NIGHTS | 00:00 AUDRI

COLUMBIA THEATHER LIVE 2017 | 20:00 CMA SONGWRITER SERIES, BRANDY CLARK, MARCUS & LEVI HUMMON, MICHAEL TYLER, ANGALEENA PRESLEY

HOUSE OF WEEKEND

KITKATCLUB

RITUALS RECORD RELEASE PARTY | 23:59 LUCINDO, ARTIK, SPACEINVASION

23 YEARS THE MYSTIC ROSE | 23:00 ALICE D, PSYCROW, CUBIXX, CHRIS ZIPPEL, NAMITO, SANGEET; LIVE: COSMIC VIBRATIONS, EAT STATIC, PROTONICA, SAAFI BROTHERS

VOID

LIDO

STEP HIGHER DRUM & BASS | 23:00 UPZET & FRIENDS

BASH 2017 BERLIN ARTISTPOOL SHOW | 18:30 FIESTA COLOMBIA | 23:00

WATERGATE

M-BIA

THURSDATE: MAGDA & FRIENDS | 23:55 MAGDA, HEARTTHROB

TEKKNOLOGIE | 23:00 LIVETEKK, CROTEKK, BIG MASCHINES, MORBIT, EXTASO, HUNNEL, ANORMAL, BORECKI, DREIACHTER, KONSTRUKTEUR, CRU$HER, CZ KIND, DE ZYBEL

SUICIDE CIRCUS

WEISSER HASE ELEKTRODONNERSTAG | 23:00 TOBIAS RAUCH, ROBERTO B., MINIMI, MENANICO B2B SEBASTIAN LEBOUX

FREITAG 13.10. BADEHAUS SZIMPLA

MATRIX FANCY | 22:00 MEO, CRAZY CUTZ, KRS.AGE

MAZE MIJK VAN DIJKS B DAY PARTY | 23:00

ALLROOMS FESTIVAL DAY 1 | 19:00 MIGHTY DAY TIMES, CILIA, SONS OF SETTLERS, THE BLAND SOUL EXPLOSION | 23:00

MENSCH MEIER

BERGHAIN/PANORAMA BAR

LIVE 2017 | 20:00 WSTR, STORYTELLER, WEATHERSTATE

FINEST FRIDAY | 23:59 PANORAMA BAR: DAPHNI, ND_BAUMECKER

FIVE ELEMENTS | 23:00 QUENTIN & FRIENDS, MEG 10, DJ PAM BAM, LÚCIA LU, TIKOGO

MUSIK & FRIEDEN

PRINCE CHARLES

GRETCHEN

BI NUU

DARK SKY & THROWING SNOW | 21:00

CASHMERE CAT | 20:00

LIDO

RITTER BUTZKE

QUASIMODO

VITAMIN X & NIGHT FEVER | 20:00 VITAMIN X & NIGHT FEVER, HOWLING WOLVES UNLIKE | 23:59 FORCKI9ERS *LIVE, CUTROCK, MOONWALKA, RODEO, SINNER, SWAT, ROLLIN MC, MC DO

GONG | 22:00

CHALET

TASTY | 23:00 MAVIN, JAYCAP, AMINUS, STEVE DAVID, CHI, BAD MOM,

BAKERY | 20:00

MATRIX UNITED CAMPUS | 22:00 TC-ROC

MAZE PUNK´D | 19:00

CASSIOPEIA

MUSIC LAB | 00:00 SHIBA SAN, BAIKAL, DANNI B

LEFT IS RIGHT TOUR 2017 | 23:00 TROYBOI *LIVE SPEECHLESS | 23:55 SOLEE, MIYAGI, DAVE DK, JAN OBERLAENDER, PASCALE VOLTAIRE, DANIEL SCHUMANN, RAUE | STANGE, SHLINGLE AKA MAKI

SCHWUZ

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


TCHUANI B2B MYSHKYN, HILWI, MASTA SAI, IPEK

MAZE

STOMPER 98 | 20:00 RAKETE KREUZBERG | 23:59

SERVANT, VATICAN SHADOW; PANORAMA BAR: ANTHONY PARASOLE, ESTEBAN ADAME, JUSTIN STRAUSS, MAN POWER, MI

SODA

BI NUU

LADIES NIGHT | 23:00 COOPER, R’N‘P, STYLOOP, MIXMASTA PUMI, MISS IRIE, GROOVE, SELEKTA MIK, MAD PETE, BAT, EL PUMA DJ, JORDAN, MATCH HOFFMAN, KEVIN MAAAN, TILL KRIMSEN

A BLUR VS. OASIS NIGHT AT BI NUU! | 20:00 GURR, ISOLATION BERLIN, THE UNDERGROUND YOUTH, STRAND CHILD, THE JOOLS, THE WHAT… FOR!, THEE DROPPARK

PRINCE CHARLES

CASSIOPEIA

QUASIMODO

SUICIDE CIRCUS

FRIEDRICHSHAIN CALLING | 23:00 ROCK’A’BENNI, KARACHO RABAUKIN

LYAMBIKO | 22:15

MOBILEE | 23:55 RODRIGUEZ JR. *LIVE, SIS, ANIMAL TRAINER, KEVIN YOST, AND.ID, RALF KOLLMANN

RENATE

WEISSER HASE

VOYAGE VOYAGE | 23:59 BULLION, CURSES, MARLON HOFFSTADT, THOMASS JACKSON, DEMIAN, DAMON JEE, LOLA LUC PEAK & SWIFT, 22ROCKETS, LOCAL SUICIDE, DER GAMMLER

WIR HOLEN UNS DEN KIEZ ZURÜCK | 23:00 ERMAN ERIM, HONIGDACHS, KEVIN FINK, WARDITA, MATHIAS BIRNBAUM, KRISTOFF GEORG

SO36

METAMORPHOSIS | 23:59 ONTAL I HONZO *LIVE, NX1, BLASTED *LIVE, SIRIO GRY J, KRYPT, SUPERSIMMETRIA

TRESOR TRESOR.KLUBNACHT | 23:59 TEVO HOWARD *LIVE, MIKE HUCKABY, GENE HUNT, MAGDA EL BAYOUMI, GOTSHELL *LIVE, KAMIKAZE SPACE PROGRAMME, CHRISTOPHER JOSEPH

VOID SUBJECT: ERROR | 23:00 THE SPEED FREAK, SONICO, FLIPCORE LIVE, BEAGLE, OUTRAGE, BASSNÖRD, ILLTIS SATIVA, JAY FEHLER, JOHNSON PATRICK

CHALET CLUB NIGHT | 00:00 JUSTIN MASSEI, ED ED

GRETCHEN BEATGEEKS WKND SPCL #6 | 22:00 ONRA *LIVE, LEX LUGNER *LIVE, S. FIDELITY, AL DOBSON JR, KNOWSUM, TIS L, LEBOB & FRIENDS

HOUSE OF WEEKEND URBAN SKYLINE | 23:00 STIMULUS, OZZY BROWN, MIGUELINBEATZ, SOSA

REBELLIOUS SPIRIT I BERLIN | 19:00

NUKE CLUB KITE & BEYOND OBSESSION | 20:00 THE WHAT X BAAMBI LOUNGE | 23:00 ASSOTO SOUNDS, P3RRY P3RRY, ALEX GALLUS, MONSIEUR DOPE & VIJAY CHATTERJEE

RITTER BUTZKE

NIEJELIEBT | 23:00

SCHWUZ

KESSELHAUS

WEISSER HASE

KITKATCLUB

11 JAHRE BASSFIEBER | 23:00 BREAKS, BAIN, KITE, SEMTEX MC, SONIC B2B BARRY T

CARNEBALL BIZARRE - KITKATCLUBNACHT | 23:00 JAM EL MAR, DER PUK, MARC LANGE, ZIGGY STARDUST, AMIR & FRIENDS

POLYMORPHIA | 19:00 POPKICKER | 23:00 JURASSICA PARKA, POMOZ, WHITNEE YOU STONED, KIKI, CHROMA, SARA MOSHIRI, DIDI DISCO, BAMBI MERCURY

BADEHAUS SZIMPLA ALLROOMS FESTIVAL DAY 2 | 19:00 THE ONE, MÄNNI, BLUT HIRN SCHRANKE, BEI BEDARF TOP90S PARTY | 23:30

BERGHAIN/PANORAMA BAR KLUBNACHT | 23:59 BERGHAIN, ALBERICH *LIVE, DEDEKIND CUT *LIVE, LUSSURIA *LIVE, ANCIENT METHODS, BECKA DIAMOND, DTEKK, FUNCTION, PHASE FATALE, RON MORELLI, SHIFTED, SILENT

SONNTAG 15.10.

LEGION 76 | 19:30 LEGION 76, THUNDER & GLORY, HEROES 2 NONE

MOON HARBOUR SHOWCASE | 23:55 MATTHIAS TANZMANN, MARTIN BUTTRICH, LUNA CITY EXPRESS, NINETOES, ANEK, DAN DRASTIC

SHOUT OUT LOUDS + THE HANGED MAN | 19:30 STAR FM CLUB | 23:00

WATERGATE

ROADRUNNER'S PARADISE DOUG SEEGERS | 20:00

ASTRA KULTURHAUS BERLIN

DSCI4 LABEL NIGHT | 23:00 SPIRIT, TRACE, SURVEY, PRTCL, UPZET, VOYTEK, XZ32

ASTRA KULTURHAUS BERLIN

IPSE

SAMSTAG 14.10.

VOID

CIRCLE MUSIC NIGHT | 23:55 GUIDO SCHNEIDER, ALEX FLATNER, MARTIN LANDSKY, FRANZ ALICE STERN, LION, HERMANEZ, AMAN, MURAT KILIC, WAREN FELLOW, BENNY GRAUER, KOTELETT & ZADAK

WATERGATE

VIBEZ | 22:00 CHRIS K, SOSA, SHORTY, JAMO BLN & YOUNG EMKAY*LIVE

WASPS AKA RACHEL NOON, NDRX, CEM, MCMLXXXV, ELENA SAVVIDOU *LIVE, MARK FELL AKA SENSATE FOCUS *LIVE, MOTHER

LOYLE CARNER | 20:00

BADEHAUS SZIMPLA HAS A SHADOW | 20:00

BI NUU STU LARSEN | 20:00

CASSIOPEIA

SO36 LEBANON HANOVER | 21:00 FLOWERS OF ROMANCE | 23:59

LIDO

SODA

DER WEG EINER FREIHEIT | 20:00 DER WEG EINER FREIHEIT, REGARDE LES HOMMES TOMBER BALKANBEATS | 23:00 BALKANBEATS SOUNDSYSTEM

HIGH FIDELITY CLUB | 23:00 GROOVE, R’N’P, LADYCHAN, MIXMASTA PUMI, TRACK, MISS IRIE, CHRIS B, C-ROC, BAT, GALVANIZE, MARCEL DB, JORDAN, JOHN KOTTI, ANDRE WIESÉ

SUNDAY SELECTION | 23:30 MYSTIC ROOTS

M-BIA

SUICIDE CIRCUS

THE NEW VIBE | 23:00 DIGICULT *LIVE, ISMIR *LIVE, GEKO *LIVE, GRAVITECH *LIVE, PERKINS, DER MOZART, ANTIQUIS ANIMA, DJATSCHENKO, MATCH HOFFMAN, NK PORTER, DENNIS WEHLING, ROCKET MAN

BABY WANTS TO RIDE | 23:59 ARTENVIELFALT, BARA BRÖST, LARS MOSTON, JAUCHE, WONKERS, DUNKEL.BUNT

BOOKING MACHINE PRESENTS | 20:00 FAT NICK & GHOSTEMANE

MATRIX BERLINSANE | 22:00 BECK´STAGE, SOEL, EM-TEE

TRESOR TRESOR PRES. 2 YRS HERRENSAUNA | 23:59 JOEY ANDERSON, HEAP, AN-I, LAURI SOINI, REPRO *LIVE, SPLICE *LIVE, NAKED *LIVE, CIARRA BLACK *LIVE, SOLITARY DANCER, RUPCY, SO, CADENCY,

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

COLUMBIAHALLE WEEZER + THE ORWELLS | 20:00

GRETCHEN

HUXLEYS NEUE WELT CULCHA CANDELA | 20:00 CULCHA CANDELA, ELA, KRISKRAUS

KITKATCLUB MONA-LISA & THE POODLECLUB! | 8:00 SCHMITZKATZKI, GEBRÜDER WERNER, DAVOR

55 55


// DATES NACHSPIEL | 23:00 GLABMAS, GLABSEM, NIKO INCRAVALLE

LIDO Y’AKOTO | 20:00

MATRIX RELOAD! | 22:00 MEO

WATERGATE

BI NUU

BERGHAIN/PANORAMA BAR

RBB KLASSIK-LOUNGE | 20:00 JOEL FREDERIKSEN & ENSEMBLE PHOENIX *LIVE

ZOOT WOMAN | 20:00

RAUNG RAYA | 21:00 MOONDOG FOR GAMELAN: IWAN GUNAWAN & STEFAN LAKATOS

DIENSTAG 17.10. ASTRA KULTURHAUS BERLIN

BOHNENGOLD WEDNESDAY, I'M IN LOVE | 23:00 KARRERA KLUB DJS

CASSIOPEIA

THE RIPTIDE MOVEMENT I BERLIN | 19:00

MHD | 20:00

SO36

THE SWAG JAM | 21:00

CONCRETE BLN | 23:00 TOMMY LEXXUS B2B JIMI HANDTRIX, PHANTOM WARRIOR, 4TP SOUND, BASS STATION & FRIENDS

CAFÉ FATAL | 19:00

CASSIOPEIA

COLUMBIA THEATHER

SODA

ASTRID S | 20:00

SALSA, KIZOMBA & SWING | 19:00 OMARITO, EDDY NICE, DJ2, EL PUMA DJ

MASS GRAVE | 20:00 MASS GRAVE, KRIMINAL, MEDICINE NOOSE SUPER TUESDAY | 23:00 RAY BANG & DICK NASTY

SUICIDE CIRCUS

CHALET

KANTINE AM BERGHAIN

LAST RAVE | 23:00 BOY NEXT DOOR, FRIEDA WHO?, DANIEL SCHUHMANN

NITE FUNKS | 00:00 DAVID KENO

GRETCHEN

WEISSER HASE

AZYMUTH | 21:00

WHO´S MY RABBIT | 23:00

MAZE

MONTAG 16.10.

BADEHAUS SZIMPLA

GRETCHEN

CHALET

FAKEAR | 21:00 OLSSON | 20:00

SLEEPLESS WITH | 00:00 WOLF + LAMB, DANDY JACK *LIVE, EVELINE FINK

KITKATCLUB

COLUMBIA THEATHER

HUXLEYS NEUE WELT

SYMBIOTIKKA | 22:00 MIKE BOOK, JORDAN, DNNS, JAN EHRET

JESSIE J | TBA

MATRIX

IPSE

RED HOT CHILLI PIPERS - ANNIVERSARY TOUR CELEBRATING 15 YEARS OF BAGROCK | 20:00 RED HOT CHILLI PIPERS

KANTINE AM BERGHAIN

LADIES FIRST BY JAM FM 93,6 | 22:00 ZISSA, CLIMEX

BUSTY AND THE BASS | 19:00

KYLE | 20:00

MAZE

GRETCHEN

LIDO

YOUNGBLOOD BRASS BAND | 21:00

UFOMAMMUT + USNEA | 20:00

THE ONE HUNDRED I BERLIN | 19:00

KANTINE AM BERGHAIN

MATRIX

KARIES + HALL&RAUCH | 21:00

ILUV2BANG! | 22:00 ZISSA

COMMON GROUND TOUR | 20:00 JESPER MUNK, LARY & ROBOT

ELECTRIC MONDAY | 23:00 NICO LOMBARDO, DARIO, SEDEF ADASI, SNOID

MAZE

QUASIMODO

UNEVEN STRUCTURE I BERLIN | 19:00

MIKE WATT - IL SOGNO DEL MARINAIO | 22:00

MATRIX

PASSIONSKIRCHE

SO36

SCANDAL! | 22:00 EM-TEE

TANITA TIKARAM + SARAH WALK | 20:00

NACHTFLOHMARKT | 20:00

QUASIMODO

PRIVATCLUB

BEOGA | 22:00

PHLAKE | 20:00

SO36

SUICIDE CIRCUS

WELL DONE! | 23:00 NILS OHRMANN, LEE JOKES, JACK JENSON, STROBO HIMSELF

SATYRICON | 19:00

ENCORE UNE FOIS | 23:59 OLIVER DEUTSCHMANN, ROBERT OWENS, SIERRA SAM, LILLY DEUPRÉ

MITTWOCH 18.10. ADMIRALSPALAST BODO WARTKE – WAS, WENN DOCH? | 20:00

ASTRA KULTURHAUS BERLIN AKUA NARU | 20:00

BADEHAUS SZIMPLA

PASSIONSKIRCHE

SUICIDE CIRCUS

LIVE FROM EARTH PRESENTS: DRAIN GANG FIEND TOUR 2017 | 20:00 BLADEE, ECCO2K, THAIBOY DIGITAL, WHITEARMOR

HUXLEYS NEUE WELT THE LEFT ME HANGIN' TOUR | 19:00 JACOB SARTORIUS, BARS & MELODY, THE BOMB DIGZ

KANTINE AM BERGHAIN ICH BRAUCHE EINE GENIE VOL 2 | 21:00 LIVE: CÄTHE, DOCTORELLA, SHIRLEY HOLMES; DJ: THE BRIDES

LIDO WE INVENTED PARIS | 21:00

TRESOR NEW FACES | 23:59 KUROI, PÑK, GOLDENAXE

MATRIX

WATERGATE

UNITED CAMPUS | 22:00 SOEL

TIEFFREQUENT INVITES SESSION VICTIM | 23:55 SESSION VICTIM, JAN KETEL & SIGGATUNEZ

MAZE

WEISSER HASE

ÄTNA | 20:00

VINYL AM MITTWOCH | 23:00

SAGE CLUB

DONNERSTAG 19.10.

LEONIDEN | 19:00

ADMIRALSPALAST

BERGHAIN/PANORAMA BAR

VOID

SECOND WOMAN + GABOR LAZAR | 21:00

BODO WARTKE – WAS, WENN DOCH? | 20:00

56

GRETCHEN

TRESOR

HOUSE OF WAXX | 23:59 SKULL, ANDY VAZ, IDRISS D LIQUID MONDAY | 23:00 UPZET & FRIENDS

CASSIOPEIA

OYSTERBAND | 20:00

FRANNZ

BADEHAUS SZIMPLA

TRESOR

ZUGEZOGEN MASKULIN >ALLE GEGEN ALLE< RECORD RELEASE SHOW & PARTY | 21:00 KING DUDE | 19:00 KING DUDE, THE RUINS OF BEVERAST THUNDERSDAY | 23:00 RANDO & PARKER LEWIS

NO HYPE | 22:00

KITKATCLUB

BI NUU

BADEHAUS SZIMPLA LEONIDEN | 19:00

GERONIMO – RECORD RELEASE PARTY | 19:30

PRINCE CHARLES ROCK AT SAGE FEAT. TRIVIUM RELEASE PARTY | 20:00 KATE KAPUTTO, LANA & SYLVIA, BRUNO, NIC SLEAZY, KINGS OF GRAVITY *LIVE

SCHWUZ PLAYGROUND | 22:00 LUCAS VAZZ, SOLDAL

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


SO36

COLUMBIA THEATHER

THY ART IS MURDER | 18:00 AFTER THE BURIAL, OCEANO, JUSTICE FOR THE DAMNED

VOID ESTATE TOUR 2017 | 20:00 END OF GREEN

SODA

COLUMBIAHALLE

SALSA, KIZOMBA, BACHATA & MAMBO | 19:00 GOODFOOT, FABINHO FM, MARKUS, FLORI

JUSTICE | 20:00

SUICIDE CIRCUS RITUALS | 23:00 FRANK BRETSCHNEIDER *LIVE, EEXXPPOANN *LIVE, C-KAY, PÚCA, RORY ST.JOHN

GRETCHEN LANDSTREICHER PRESENTS: MAECKES | 20:30 RECYCLE - BERLIN'S FINEST DRUM'N'BASS: CLASSIX | 23:59 BUMBLE BEE, CLEE, DOZOR, MR JAY, PHONOMAT

NOVA, CHRIS KNIPP, SANCHEZ & SZTUKA

SCHWUZ HOT TOPIC X THE MISANDRISTS & FLUIDØ | 23:00 MAGRITTE JACO, DORFDISKO DJ-TEAM, LCAVALIERO, AUTONOME BEAUTYFARM, BRUCE LABRUCE, BLASFEMATIC, MADLICK, VIOLA, TRUST.THE.GIRL

SO36 TOXOPLASMA | 19:00 RAKETE KREUZBERG | 23:59

HOUSE OF WEEKEND

SODA

STEP HIGHER DRUM & BASS | 23:00 UPZET & FRIENDS

ELECTRIC ROOF GARDEN | 23:00 JULIET FOX, FREEDOMB, PATRICK BELL, SWAYTONE

WATERGATE

KANTINE AM BERGHAIN

THURSDATE - RUEDE HAGELSTEIN INVITES ... | 23:55 RUEDE HAGELSTEIN *LIVE, DROOG, EMANATE

ADHD SCOPE FESTIVAL | 21:00

LADIES NIGHT | 23:00 MISS IRIE, R’N‘P, ABUZE, MIXMASTA PUMI, FOX, GUESS, CHRIS B, C-ROC, REEMON, REBORN, JORDAN, MARCEL DB, KEVIN MAAAN, SHOCKWAVE

KESSELHAUS

SUICIDE CIRCUS

FEUERENGEL – A TRIBUTE TO RAMMSTEIN | 20:00

WEISSER HASE

KITKATCLUB

ELEKTRODONNERSTAG | 23:00 FELIX REICHELT, MOEGRESSIVE, JAY FEHLER, NEOWELT, THE LINE

HUSTLA-BALL | 23:00 DER ….

WALLS / 6 JAHRE WALL MUSIC | 23:59 KESSELL, MIKAEL JONASSON, MICHAEL SCHWARZ, MIKE WALL, ANDIAMO, CHRIS KLEINMANN, CLARK DAVIS

VOID

LIDO KARRERA KLUB - INDIE POP DISKO | 23:00 THE SHERLOCKS *LIVE, KARRERA KLUB

TRESOR

M-BIA

VOID ENTER THE VOID | 23:00

MEADOWS | 19:00 DANCING IN THE DARK LIVEKARAOKE-SPECIAL | 23:00

HUMAN ELECTRONIQUE | 23:59 NEUSN, KRENZLIN, RICHARD MOON, AEQUUM, DANIEL DIAZ, CHRIS FRIEND, DJ TEAM PAUKEN & TROMPETEN, JOSCH, VENTRE PANIK, BART

BERGHAIN/PANORAMA BAR

MATRIX

MANNEQUIN RECORDS NACHT II X PAN | 23:59 BERGHAIN: PAN DAIJING *LIVE, BILL KOULIGAS B2B UMFANG, ERRORSMITH B2B M.E.S.H., JULIANA HUXTABLE, OBJEKT; SÄULE: JUNE *LIVE, ALESSANDRO ADRIANI, BLACK MERLIN, JASSS, VEREKER

GENERATION WILD | 22:00 KRS.AGE, SIZE, ZISSA

SAMSTAG 21.10.

BI NUU

FREITAG 20.10. ADMIRALSPALAST BODO WARTKE – KÖNIG ÖDIPUS | 20:00

ASTRA KULTURHAUS BERLIN OLIVER POLAK | 20:00

BADEHAUS SZIMPLA

JAY-JAY JOHANSON | 21:00

CASSIOPEIA AGGROPUNK FEST 2017 @ SO36 | 19:00 TOXOPLASMA, RAWSIDE, POPPERKLOPPER, MISSSTAND POPRUTSCHE | 23:00 IBIZA PETE

CHALET DOGMA | 00:00 MUSIC LAB | 00:00 KENNY GLASGOW

MAZE

TRESOR.KLUBNACHT | 23:59 XOSAR *LIVE, DOMENICO CRISCI, GUNNAR HASLAM

WATERGATE

WONK UNIT | 19:00 WONK UNIT, SMELLY FAMILY STRAY FROM THE PATH | 18:00 STRAY FROM THE PATH, OBEY THE BRAVE, CAPSIZE, RENOUNCED KONICHIWA BITCHES | 23:00 THE SMELLS, BANDULERO SOUND

CHALET CLUBNIGHT | 00:00 CHROME SPARKS, EARL JEFFERS AKA CHESUS, LOCAL SUICIDE

GRETCHEN COLDCUT | 21:30 LABELNIGHT FT. IVY LAB, GREAT DANE & DEFT | 23:59 IVY LAB, GREAT DANE, DEFT, DELFONIC, SOULMIND

IPSE

TANDAVA OA | 23:00

KLUBNACHT IM WAREHOUSE | 23:00 PIERRE PRES. PHUTURE *LIVE, RYAN CROSSON, ALI NASSER, KINDIMMER, SCHOPPEN WITTES & NORMEN METHNER

ADMIRALSPALAST BODO WARTKE & THE CAPITAL DANCE ORCHESTRA – SWINGENDE NOTWENDIGKEIT | 20:00

PRINCE CHARLES

APOSTEL PAULUS KIRCHE

ED BANGER | 23:00 CASSIUS, BUSY P, BOSTON BUN, FEADZ & TURKISH

„THE MOONS AT YOUR DOOR”- WEEKENDER | 22:00 CURRENT 93, ALASDAIR ROBERTS

BASTARD POETRY SLAM | POETRY SLAM | 20:00 RED SALON | 23:55 DOMINIK EULBERG, AVA ASANTE, KAISER SOUZAI, DANIEL BOON, SCHNEE, TOM

CASSIOPEIA

WEISSER HASE

„THE MOONS AT YOUR DOOR”- WEEKENDER | 22:00 HYPNOPAZUZU

RITTER BUTZKE

SPACE FEST 3 | 19:30 SPACE CHASER, INSANITY ALERT, STALLION, FABULOUS DESASTER, STREET HAWK

HOUSE OF WEEKEND

MUSIKBRAUEREI

FUNK DELICIOUS | 22:00

BI NUU

VITAMIN | 23:55 ADANA TWINS, FRANKEY & SANDRINO, GHEIST, DENNIS KUHL

TUBBE I BERLIN | 19:00

QUASIMODO

BERGHAIN: SOTE *LIVE, BEN KLOCK, BORIS, NOBU, PETE, INIGO KENNEDY, MARCEL DETTMANN, ZENKER BROTHERS; PANORAMA BAR: APOLLONIA, CHIDA, JENNIFER CARDINI, MASSIMILIANO PAGLIARA, NATHAN JONSON, NICK HÖPPNER, TAMA SUMO

ASTRA KULTURHAUS BERLIN

SEMESTER - OPENING-PARTY | 23:00 NINO SOL, MATCHLESS

KANTINE AM BERGHAIN PILSKILLS & TRUEBEATZCREW GEBURTSTAG | 22:00 SLICK WALK, MAXWELL SMART, STINOE, RESOUL, STONED FINGERS, ROLLE, OSSI OSKAR, DONALD & RAVE

KITKATCLUB

GREBZ | 20:00 ASTRA! ASTRA! PARTY! HITS! | 23:00

CARNEBALL BIZARRE – KITKATCLUBNACHT | 23:00 MONTY, DER FREAK, DAVOR, GAMMA RAY, HIMSELF & BALDOWER

BADEHAUS SZIMPLA

LIDO

TRANS DANUBE, A FILM MEDITATION | 19:30

DIRTY FENCES + WHERESWILDER | 21:00 PARANOID HEAVY ROCK DISCOTHEQUE | 23:00

BERGHAIN/PANORAMA BAR KLUBNACHT | 23:59

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

57 57


// DATES M-BIA

VOID

QUASIMODO

QUASIMODO

WAY TO WONDERLAND | 23:00 JOHNSON PATRICK, PREFIX, ROBERT MONERVO, LYSERGITECH, NK PORTER, TOMAX, MR.MOE

MAGNETIC FIELD | 23:00 DANIEL STEFANIK, SVEN TASNADI, HONSCHU LEE, DER EGGERT, PERKINS, PSYCROW

THE DOORS ALIVE | 22:00

TAMIKREST | 22:00

SCHWUZ

TRESOR

SCHLAGERNACKT-PARTY | 19:00

WATERGATE

SO36

HOUSE OF WAXX | 23:59 HUGO LX, JORGE CAIADO, SOLUNE

MASCHINENHAUS

NACHTKLUB MEETS SAPIENS | 23:55 AGORIA, LA FLEUR, EAGLES & BUTTERFLIES, GRATTS & ELUIZE, BRAUNBECK, SEBASTIAN WILCK

IMAM BAILDI | 20:00

PROGRESS BEGINS FESTIVAL 2017 | 18:00

MATRIX BERLINSANE | 22:00 MEO, CRAZY CUTZ, EM-TEE

MAZE OFFICIAL AFTERPARTY OF THE CC CONCERT | 23:00 M. BLACK, HPRSCL3, TWIN PEETZ, DANIEL KATZENSTAB, DR. WALKER NICK CAVE – CONCERT WARMUP – PARTY | 22:00 MIG, DJ PASI

WEISSER HASE TNF TOUR STOP | 23:59 SATOSHI HONJO, KETALIZED, HAISENBERKK, FRAEQUENZER VS. ANDYTEA, SENSORAMA, YANNICK WEINECK, TONKIND, FUNKY FRED

SODA

DIENSTAG 24.10.

SALSA, KIZOMBA & SWING | 19:00 WILBER, FABINHO FM, PAPA PETER, AMADOR

ASTRA KULTURHAUS BERLIN

SUICIDE CIRCUS

ARRESTED DEVELOPMENT | 20:00

BADEHAUS SZIMPLA

SONNTAG 22.10.

SONNTAGS UNFUG | 23:00 THE HORRORIST *LIVE, AKI BERGEN & RICHTER, CIRCLE OF LIFE, RIVEN, DOMINIK VAILLANT, HARTOJO B2B MON GROOVE, PATRICK BELL, PHAT ERIC, FLO BECKER

WEISSER HASE

WORLD TOUR 2017 | 20:00 WALTER TROUT

PRINCE CHARLES

ADMIRALSPALAST

WHO´S MY RABBIT | 23:00

IPSE

I LOVE ENGTANZ | 22:00

QUASIMODO

BODO WARTKE – KLAVIERSDELIKTE | 19:00

DELLA MILES | 22:00

ASTRA KULTURHAUS BERLIN

MONTAG 23.10.

RITTER BUTZKE

GOLDFRAPP | 20:00

BADEHAUS SZIMPLA

LIDO

NOWHERE ELSE | 23:55 LEXER, KOLLEKTIV OST, OSCAR OZZ, SUPERNASEN, NIGHTVISIONS, PASCALE VOLTAIRE

BADEHAUS SZIMPLA

MARKO MARKOVIC BRASS BAND | 20:00

BI NUU

DYING FETUS | 19:30 DYING FETUS, PSYCROPTIC, BEYOND CREATION, DISENTOMB

BI NUU

NECK DEEP | 20:00

MATRIX

SCHWUZ

LEROY SANCHEZ | 20:00

GRETCHEN

KIEZDISKO | 23:00 EDITH SCHRÖDER, GLORIA VIAGRA, ANNA KLATSCHE, ADY TOLEDANO, SPENCER REED, CITY, TRUDI PADMA KNUSPRIG, HERR VON KEIL, MARCELLA MIDNIGHT

CASSIOPEIA

SCHONEBERG PRESENTS: SHABAZZ PALACES | 20:00

ILUV2BANG! | 22:00 ZISSA

MAGYARPALATKA BAND | 19:00

SUPERSUCKERS | 19:00 SUPERSUCKERS, GUITAR GANGSTERS, URANUS FRONT

SUICIDE CIRCUS FESTPLATTEN FAMILY | 23:59 GEBRÜDER TEICHMANN, HOUSEMEISTER, JASMINA, RAY SOO, ALINE RAPHAEL

TRESOR TRESOR.KLUBNACHT | 23:59 DEEPCHORD *LIVE, CHRIS MITCHELL, ERIC CLOUTIER, HANDMADE, YAN COOK *LIVE, SVRECA, ADRIANA LOPEZ, J.C.

58

SUPER TUESDAY | 23:00 RAY BANG & DICK NASTY

COLUMBIA THEATHER

NO HYPE | 22:00

KANTINE AM BERGHAIN

SO36

FÚGÚ MANGO | 20:30

THE SLACKERS | 19:00 GRAVEYARD JOHNNYS

KESSELHAUS

SUICIDE CIRCUS

AIMEE MANN | 20:00

ENCORE UNE FOIS | 23:59 NIKO SCHWIND, GUMMIHZ, ELLIVER, FANFARROSA

LIDO

SODA HIGH FIDELITY CLUB | 23:00 CHRIS B, R’N’P, SHAMBL DJ TEAM, MIXMASTA PUMI, CLICK, MISS IRIE, GUESS, SELEKTA MIK, ROGER, EL PUMA DJ, MATCH HOFFMAN, JORDAN, SASCHA LINDNER

KANTINE AM BERGHAIN

ELECTRIC MONDAY | 23:00 ALEXIS CABRERA, DIANA MAY, RICARDO RODRIGUEZ

DANCING WITH TEARS IN YOUR EYES | 22:00 ED RAIDER, NAKED ZOMBIE, MARIA PSYCHO *LIVE

CASSIOPEIA

BLOND | 20:00

KITKATCLUB

SO36

THE SWAG JAM | 21:00

MITTWOCH 25.10.

SAINT VITUS | 20:00 SAINT VITUS, CHURCH OF MISERY, MOS GENERATOR

ASTRA KULTURHAUS BERLIN DUA LIPA | 20:00

MATRIX

BADEHAUS SZIMPLA

SUNDAY SELECTION | 23:30 MYSTIC ROOTS

SCANDAL! | 22:00 ZISSA

JAPANESE BREAKFAST | 19:00

KANTINE AM BERGHAIN

MAZE

CHAD VANGAALEN | 20:00

SOME POETRIES I BERLIN | 19:00

WEDNESDAY, I'M IN LOVE | 23:00 KARRERA KLUB DJS

KITKATCLUB

BOHNENGOLD

MONA-LISA & THE POODLECLUB | 8:00 WAIKIKI, BIONIC, NICO CASCEUR NACHSPIEL | 23:00 MATCH HOFFMANN, MANDY VAN DORTEN

CASSIOPEIA

LIDO

GRETCHEN

NILS PETTER MOLVAER | 20:00

TRINITY PRESENTS: CUNNIN LYNGUISTS | 20:00

MATRIX RELOAD! | 22:00 BAT

CONCRETE BLN | 23:00 PHANTOM WARRIOR, BLADE, RICH RANKS, VADIM

COLUMBIA THEATHER JONNY LANG + MICK FLANNERY | 20:00

KANTINE AM BERGHAIN SARATHY KORWAR | 20:00

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


• Hostel-Tour • • Ex tra -Touren Fri edrichhain / Kre uzberg • • Club-Tour •

www.flyerei-berlin.de • Plakatierungen: Indoor, Outdoor & Rahmen • info@flyerei-berlin.de


// DATES KESSELHAUS

IPSE

HAVANA D‘PRIMERA | 21:00

HITO PRES. OTO POWERED BY MODEL1 | 22:00 PIG&DAN, ILARIO ALICANTE, HITO, DRUNKEN KONG, SPINNZINN

KITKATCLUB SYMBIOTIKKA | 22:00 GRACE THOMPSON, MATCH HOFFMAN, ANDREE WISCHNEWSKI, JORDAN

LIDO TRETTMANN + JOEY BARGELD | 20:00

MATRIX LADIES FIRST BY JAM FM 93,6 PRESENTS THE SIXX PAXX CLUBSHOW LIVE | 22:00 SIZE, EM-TEE

FREITAG 27.10.

MATRIX

BADEHAUS SZIMPLA

GENERATION WILD | 22:00 POPKIDZ, CLIMEX, KRS.AGE

MILLIONAIRE | 19:00 BOOGIEMANN SOULSKI DJ NIGHT | 23:00

MAZE

KESSELHAUS

BERGHAIN/PANORAMA BAR

CLUB DER TOTEN DICHTER FT. PETER LOHMEYER | 20:00

SWANS + BABY DEE | 20:00 FINEST FRIDAY | 23:59 HARVEY, HUNEE

LUVTHANG | 23:00 TIGER & WOODS, FANTASTIC MAN

LIDO

NACHTBLUT I BERLIN | 20:00

PRINCE CHARLES

QUASIMODO

MAX PROSA & BAND + FAYZEN | 20:00

BI NUU

NIKKI HILL | 22:00

EKO FRESH | 20:00

RITTER BUTZKE

MASCHINENHAUS

CASSIOPEIA

YXALAG – KLEZMER TALES | 20:00

FOREVER YOUNG | 23:00 ED RAIDER, NAKED ZOMBIE & FRIENDS

ROYAL HEARTS & BROKEN LIVERS | 23:55 CHANNEL X, SVEN DOHSE, FARAY, TRONJE KAEMENA *LIVE, SEELEÂ, TANAKA, MAURIZIO PRESIDENTE, JOSEPHINE WEDEKIND, ANSELMUS, BADRE, SIN:PORT, SAILOR & SAILER, SIR SIMON!, THOMAS GERBER, SOULROCK, AEMA, CLARA CROFT, NICLAS D.

PRINCE CHARLES

MATRIX

BERNHOFT & THE FASHION BRUISES | 20:30

UNITED CAMPUS | 22:00 DK

QUASIMODO

MAZE

HENRIK FREISCHLADER | 22:00

SO36

AN EARLY CASCADE I BERLIN | 19:00

DEAD KENNEDYS | 19:00

PRINCE CHARLES

SUICIDE CIRCUS

VESSELS | 19:00

WELL DONE! | 23:00 DOLE & KOM, MIRCO NIEMEIER, NXTOU, ALEX FLATTNER

QUASIMODO LOS DOS Y COMPANEROS | 22:00

HOT 8 BRASS BAND | 20:30 ACID ARAB & HABIBI FUNK | 23:59 ACID ARAB, HABIBI FUNK, ELI PAVEL, FRINDA DI LANCO

TRESOR

SAGE CLUB

HOUSE OF WEEKEND

TRESOR NEW FACES | 23:59 ALEXANDER NOAKES, FUZION, MISS ITALIA

ROCK AT SAGE | 20:00 GUESS, KALLI & MARC, WANDERLUST RHYTHM T´N´T, EL OLLI, A TRIBUTE TO PANTERA *LIVE, THEY CALL ME FRÄÄÄNK *LIVE

STYLEROCKETS FEAT. „DRAUF & DRAN MEGALOMANIA EP RELEASE“ | 23:00 DRAUF & DRAN, DOMPE, HOLGI STAR

SCHWUZ

HUXLEYS NEUE WELT

PLAYGROUND | 22:00 OBSTSALAT, GRRRLZ

BREAKIN' OUTTA HELL | 20:00 AIRBOURNE, KAISER FRANZ JOSEF, DESECRATOR

SO36

IPSE

SODA

RIOT | 23:00

HALLOWEEN | 22:00 C-ROC, R’N‘P, MISS IRIE, MIXMASTA PUMI, ZISSA, FLIPSTER, CHRIS B, TRACK, BAT, PASHA, ANDRE WIESÉ, KEVIN MAAAN, DAORA, TILL KRIMSEN, RIGHT NOW *LIVE, GUESS

WATERGATE IMPRESS | 23:55 EVAN BAGGS, MARCO EFFE, JAMIE FRY, WEG, AMANDA BLOOM *LIVE, JULI JAH *LIVE

WEISSER HASE

SO36

VINYL AM MITTWOCH | 23:00

SOLIPARTY AMBULANTE DIENSTE E.V. | 18:30 YANSN, DKN, 44 LENINGRAD, PARYTOUR, KATO TEE

DONNERSTAG 26.10. ASTRA KULTURHAUS BERLIN SYLVAN ESSO | 20:00

BADEHAUS SZIMPLA SONGCIRCLE BERLIN | 19:30 VERA STAUSBERG, MINNI, JBXDR

BERGHAIN/PANORAMA BAR SWANS + BABY DEE | 20:00

CASSIOPEIA

SODA

KANTINE AM BERGHAIN NICOLA CRUZ + BABY VULTURE | 21:00

SUICIDE CIRCUS

KITKATCLUB

RITUALS | 23:59 MADALBA, THE ROBOTNIKS *LIVE, KRIEK, HERR SCHNEIDER

PIEP-SHOW | 23:00 MARINGO, MEYER LANDSKY DJ SET, FLASH, SCORPION, PARADOXX, STILGERECHT, RICHIE VAN HOUTEN, DEACON FROST JR.

CHALET

WATERGATE

SLEEPLESS | 00:00 LOOKED GROOVE, STEFAN Z

THURSDATE | 23:55 MONKEY SAFARI, VICTOR RUIZ

COLUMBIA THEATHER

WEISSER HASE

GARY NUMAN | 20:00

ELEKTRODONNERSTAG | 23:00 HRISTIAN BELT, DJACK DANIEL AND FRIENDS

60

GRETCHEN

KESSELHAUS

VOID

ST. VINCENT | 20:00

KONZERT | 00:00 GREGOR SCHWELLENBACH, MARLON HOFFSTADT

SALSA, KIZOMBA, BACHATA & MAMBO | 19:00 OMARITO, ANDO, PAPA PETER, EL PUMA DJ

LEFT LANE CRUISER | 20:00 LEFT LANE CRUISER THUNDERSDAY | 23:00 RANDO & PARKER LEWIS

HUXLEYS NEUE WELT

CHALET

STEP HIGHER DRUM & BASS | 23:00 UPZET & FRIENDS

RIGHT NOW – DISCO LIVE! | 22:00

SÄÄLCHEN JORDAN RAKEI | 21:00

SCHWUZ SPRING BREAKERS | 23:00 SAHLSTROM, JUST MARCO, ANRI, ASWAD DJ, ANTI ANTI SOCIAL CUNT, EDNA, MAURICE GAJDA, FIXIE FATE, THY SAN, SIMON LACOSTE, BETTY BOND, DJNK, QT MY UGLY X | 23:59 ERIC JR. AND FRIENDS

SUICIDE CIRCUS

LIDO GISBERT ZU KNYPHAUSEN | 20:00

SUICIDE CLUB | 23:59 ALBERT VAN ABBE, SINFOL, AXIOM, YOUR HOUSE?, JONAS PALZER, ESKUBANO

TRESOR TRESOR.KLUBNACHT | 23:59 TOBI NEUMANN, MOLLY, JANINA, PERC, ANSOME *LIVE, AYARCANA, REKA

VOID

M-BIA

CAUSE OF EFFECT | 23:00

MARCO REMUS BIRTHDAY RAVE | 23:59 DRUMCOMPLEX, MARCO REMUS, DANIEL BOON, ALEXANDER KEHLER, FRED VON...

WATERGATE TRUST | 23:55 NICK CURLY, ANDREA OLIVA, BAREM, STEFFEN DEUX, JAXXON UNDER

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


WEISSER HASE FEIER FREI | 23:00 AUREL, SUPERSTROBE, HARRY HIRSCH, JASE, HONIGDACHS

SAMSTAG 28.10.

LOOPS, INTR0BEATZ, CARLO, JESSE BRU, TURKISH

KANTINE AM BERGHAIN THE WEDDING PRESENT | 21:00

KITKATCLUB

EPIC FAIL FLOOR PARTY | 23:00

CARNEBALL BIZARRE – HALLOWEEN-SPECIAL | 23:00 DRAMANUI, JAN EHRET, MISS SUNSHINE, SANGEET

AUSTER CLUB

LIDO

VALLIS ALPS | 19:30

GISBERT ZU KNYPHAUSEN | 20:00 KISS ALL HIPSTERS | 23:59

ASTRA KULTURHAUS BERLIN

BADEHAUS SZIMPLA KARRERA KLUB - INDIE POP DISKO | 23:00

BERGHAIN/PANORAMA BAR KLUBNACHT | 23:59 BERGHAIN: ANFS *LIVE, KARENN *LIVE, ANSWER CODE REQUEST, AURORA HALAL, FIEDEL, KOBOSIL, NONCOMPLIANT, NORMAN NODGE, SAWF; PANORAMA BAR: RED AXES *LIVE, ÂME, CARLOS VALDES, DOMENIC, GERD JANSON, JACKIE HOUSE, MIDLAND, SEVENSOL, TRIKK

M-BIA PSYCHEDELIC HALLOWEEN PT. I | 23:00 BUBBLE, CAPTAIN, IONIXX, DR.CHANGRA, CD WEXLER, REPHIL, GLUTEX, NK PORTER, MDMARX, BÄCKER&REICHELT, MORITZ SCHÖLZEL

MATRIX BOO | 22:00 SIZE, SAQO, DEEJAY DK, KRS. AGE, ZISSA, MEO, EM-TEE

BI NUU

MUSIK & FRIEDEN

IGORRR + 30000 MONKIES | 20:00

INHEAVEN | 20:00 IMMER NOCH JUNG TOUR 2017 | 19:30 KILLERPILZE

CASSIOPEIA ROTTEN AND POOR - STAGE KILL 2017 | 18:00 HAMMERCULT, CRIPPER, DAILY INSANITY THE BREAKS | 23:00 TRUEBEATZCREW, FUNKYDELIC, SINNER

CHALET CLUBNIGHT | 00:00

FESTSAAL KREUZBERG HALLOWEEN MONSTER BALL 2017 | 22:00

FRANNZ SKINNY LISTER + BEANS ON TOAST | 19:30

GRETCHEN CIRQUE DE L'AFRIQUE HALLOWEEN NIGHT | 23:30 CAMBEL NOMI, MARSOUL, CHRIS K, MISTA WALLIZZ, MAWD PACK WITH SILENT PRESSURE, SOSA

HOUSE OF WEEKEND HALLOWEEN 2017 SPOOKY HORROR HOUSE CLUB+LOFT+ROOFTOP | 23:00 ALEX GALLUS, PASCALE VOLTAIRE, SCHIELA

PRINCE CHARLES 12. PORNFILMFESTIVAL BERLIN | 23:00 BLASFEMATIC, KOSMONAUT, DINGDONG, YAKAMOZ

QUASIMODO TOKYO TAPES REVISITED WORLD TOUR 2017 - TOURSHOW | 22:00 ULI JON ROTH, CRYSTAL BREED

SUICIDE CIRCUS

MONERVO | 21:00

EXQUISITE FEIEREI | 23:55 UTO KAREM, AGARIC, REZNIK, ELBEE BAD, NINA PIXEL, MICHAEL PLACKE, LILLY DEUPRÉ, MARIO WORGALL

KITKATCLUB

TRESOR TRESOR.KLUBNACHT | 23:59 JUS-ED, XDB, RICHARD ZEPEZAUER, YYYY *LIVE, JONAS KOPP, P.E.A.R.L., MISCHA

SO36 GAYHANE | 22:30 IPEK, MIKKI_P, AMR HAMMER

BANKS | 20:00

HALLOWEEN | 22:00 C-ROC, GROOVE, LITTLE A, MIXMASTA PUMI, TRACK, FLIPSTER, TRIPLE D, STEFANELL, CLICK,

CATTLE & CRANE | 21:00

KESSELHAUS MONA-LISA & THE POODLECLUB! | 8:00 SHERWEE, SCHOCKWAVE, HEINRICH NACHSPIEL | 23:00

LIDO

VOID FREE PARTY | 23:00

MATRIX

WATERGATE

BOO | 22:00 SIEHE VORTAG

RISE | 23:55 HYENAH, FLOYD LAVINE, CULOE DE SONG, MINCO, DEDE

MAZE NAMNAMBULU | 19:00

WEISSER HASE

PRIVATCLUB

TECHNO TANZ | 23:00 MASCHINE, FREULEIN P., GRACE THOMPSON, BEN REMUS, REISELEITER, FAFAFX, DAV3

CHARLES PASI | 20:00

SONNTAG 29.10.

QUASIMODO AMERICAN CAJUN, BLUES & ZYDECO FESTIVAL 2017 | 22:00 PAPA MALI BLUES CONNECTION, CAJUN ROOSTERS, YVETTE LANDRY & FRIENDS

ASTRA KULTURHAUS BERLIN

SO36

LABRASSBANDA | 20:00

SODA

BADEHAUS SZIMPLA MADELINE JUNO | 20:00

SALSA, KIZOMBA & SWING | 19:00 JIMMY GOO, FABINHO FM, DJ2, PAPA PETER

CASSIOPEIA

SUICIDE CIRCUS

TENDER | 19:00

BI NUU

SONDASCHULE | 19:00

GDAY AUTUMN EDITION | 22:00 BROTHERS BLACK, 2FARO, MASHYNO, JOSEPH DIEL, KONIK PLONY

WEISSER HASE WHO´S MY RABBIT | 23:00

MONTAG 30.10.

SCHWUZ PROXI CLUB X DEATH BY RAINBOW | 23:00 HANNO HINKELBEIN, FLUSH, 2FARO, MASHYNO, JAMES DEMON, BIGGY VAN BLOND, GIEZA POKE, MONCHICHI

KANTINE AM BERGHAIN

OUR LAST NIGHT | 19:30 OUR LAST NIGHT, BLESS THE FALL, THE COLOR MORALE, NEW VOLUME

NINA QUEERS HALLOWEEN TANZ DER TEUFEL | 23:00 LA SCHMOCK, MARC AT GARDEN, KATIE BÄHM, U-SEVEN, NINA QUEER, MAGIC MAGNUS

SODA

KOFFÄIN | 23:00 BORING, FOLAMOUR, BLACK

"KANN SEIN, DASS SCHEISSE WIRD" TOUR 2017 | 20:00 SXTN

RITTER BUTZKE

HUXLEYS NEUE WELT IPSE

REBORN, MARCEL DB, NIKO INCRAVALLE, COON, HEIN RICH, MISS IRIE, R’N’P, CHRIS B, PAUL WEIST, DAORA, JOHN KOTTI, SASCHA LINDNER, TILL KRIMSEN, FUNKY HENNING

ADMIRALSPALAST SUNDAY SELECTION | 23:30 MYSTIC ROOTS & FRIENDS

AN EVENING WITH PAT METHENY | 20:00

COLUMBIA THEATHER

ASTRA KULTURHAUS BERLIN

BUILDING BRIDGES - TOUR 2017 | 20:00 FISCHER-Z

HALLOWEEN PARTY 2017 | 22:00

FRANNZ

BARABAZ | 19:00

"HÖR DEIN HERZ" TOUR 2017 | 20:00 BOLLMER

BI NUU

BADEHAUS SZIMPLA GABRIEL GARZON MONTANO | 20:00

GRETCHEN RED BARAAT | 20:30

HUXLEYS NEUE WELT

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

61 61


// DATES RAY BANG & DICK NASTY

CASSIOPEIA

PRINCE CHARLES

HIP HOP HALLOWEEN | 23:00 ROBERT SMITH, ILL O., DANETIC, REAF, RAY BANG

GIRLS IN AIRPORT | 20:00

CHALET

PRIVATCLUB

NITE FUNKS | 00:00 MARIT

HAUBENTAUCHER BLACK DRAGON | 23:00 VIJAY CHATTERJEE

KANTINE AM BERGHAIN LEYYA + CARI CARI | 21:00

KESSELHAUS DUMAN GROUP | 20:00

KITKATCLUB ELECTRIC MONDAY | 23:00 NORMAN WEBER, ALEX MONSTER, FRANKIE FLOWERZ, RICARDO RODRIGUEZ

LIDO DEMENTED ARE GO | 21:00

M-BIA PSYCHEDELIC HALLOWEEN PT. II | 23:00 PMX SOUNDZ, JAYBASE, BASSTRONAUTEN, MATCH HOFFMAN, ANDREE WISCHNESKI, NICO MASSA, PATRICK ARBEZ *LIVE, PSYBER KICK, JOHNSON PATRICK, ANTIQUIS ANIMA, JESPA, NORMANIAC

MATRIX BOO | 22:00 SIEHE VORTAG

PAVILLON AM VOLKSPARK FRIEDRICHSHAIN JASON’S HALLOWEEN NIGHTMARE | 21:21 DJ GUESS, SELECTA G. & FRIENDS

SAM AMIDON + LAUCAN | 20:00

COLUMBIAHALLE KASABIAN + SPECIAL GUEST: SLAVES | 20:00

RITTER BUTZKE UNLAND | 22:00 HELLTOWN ACID MILITIA *LIVE, IDA DAUGAARD, JOAKIM COSMO & JESPHA GALORE, WASN & WUNDERWAFFEL, 5 O'CLOCK TRAFFIC *LIVE, ROBERT AUDIEN, JAMA, BRIAN CARES, LIESA

SCHWUZ PARTY 40 JAHRE SCHWUZ DIE GROSSE PARTY | 22:00 JURASSICA PARKA, DESTINY DRESCHER, JACKY-OH WEINHAUS, HELL, ROI PEREZ & SKY DEEP & SPECIAL GUEST, STITCH & TCHUANI, LE1F *LIVE, CUL DE PARIS, U-SEVEN, MONIQUE

KANTINE AM BERGHAIN LEA W. FREY & BAND | 21:00

LIDO VOID THERAPY SESSIONS | 23:00 GNACHER & RUIN, THE SECT, SHVLFCE, UPZET, WEAPONIZED, VERTIGO, VAAR

WEISSER HASE HALLOWEEN WARM UP | 23:00 FRANK TIMM, ERNESTO LINARES, DANIEL FRAYTAG, ROBENSON, FREULEIN P, BEN REMUS

DIENSTAG 31.10.

SLAPSHOT | 19:00 RAKETE KREUZBERG | 23:59

ASTRA KULTURHAUS BERLIN

SODA

ANATHEMA + ALCEST | 20:00

TRESOR HOUSE OF WAXX | 23:59 CAPE, JOHANNES ALBERT, JULIANO

MASCHINENHAUS JOCO | 20:00

MATRIX BOO | 22:00 SIEHE VORTAG

MAZE A BERLIN SAMHAIN RITUAL | 20:00

PRIVATCLUB STARCRAWLER | 20:00

SO36

LADIES NIGHT SPECIAL | 23:00 ZISSA, R’N’P, SOLO, MIXMASTA PUMI, MISS IRIE, GROOVE, CHRIS B, C-ROC, ANDRE WIESÉ, KEVIN MAAAN, SASCHA LINDNER

JAZZFEST BERLIN 2017 | 20:00 HEROES ARE GANG LEADERS, SHABAKA AND THE ANCESTORS

SUICIDE CIRCUS

BADEHAUS SZIMPLA THE SWAG JAM | 21:00

ENCORE UNE FOIS | 23:59 MR. STATIK, JOHN OSBORN, PASCAL HETZEL, SABINE HOFFMANN

BI NUU

SAMSTAG 04.11.

JOHNNY FLYNN & THE SUSSEX WIT | 21:00

CASSIOPEIA

CASSIOPEIA IN HEARTS WAKE | 19:00 IN HEARTS WAKE, GIDEON, SILENT SCREAMS SUPER TUESDAY | 23:00

MELLOWEEN | 22:00 MELLOW MARK *LIVE LOU LARGE - PON DI ROAD / 23:00 - POW POW MOVEMENT, DYNABLASTER, BASS STATION

IMPRESSUM // VERLAG / VERTEILUNG FlyerFight Perry Ottmüller Corinthstr. 52 10245 Berlin Tel.: 0049 (0) 30 200 51 644 Mob: 0049 (0) 179 560 50 06 Fax: 0049 (0) 30 200 51 677 Mail: berlin@freshguide.de Web: www.freshguide.berlin // ANZEIGENLEITUNG KOORDINATION Perry Ottmüller Mob: 0049 (0) 179 560 50 06 perry@freshguide-berlin.de // CHEFREDAKTION Marcus Schröder [V.i.S.d.P.] Tel.: 0049 (0) 163 439 92 37 Mail: marcus@freshguide.de

62

// TERMINE / PM´S / ANZEIGEN / STOPPER berlin@freshguide.de

// AUFLAGE 30.000 Stück Verteilt an über 600 Stellen

// REDAKTION Martha Gerber (MGN) Frank Hilpert (fhp) Jurie Member (JuM) Sam Schürmann (shu) Stefan Dauter (sid) Jane Kutsche (jk) Jochen Nipp (jni) Perry Ottmüller (ott) Phil Ipp (in loving memory) Annette Buschermöhle (abu) Philipp Perlwitz (pw)

Redaktionsschluss: 16.10.17 Anzeigenschluss: 23.10.17

// GRAFIK / LAYOUT Oliver Reif www.welikeconcepts.de

Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher Genehmigung. Alle Angaben ohne Gewähr. Verlosungen sind vom Rechtsweg ausgeschlossen. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für unverlangt eingesandte Manuskripte / Fotos wird keine Haftung übernommen.

// KALENDERPRODUKTION we-concept. | Medienwerkstatt www.we-concept.de // VERTRIEB FlyerFight, Partneragenturen & Eigenvertrieb

Partydates an: berlin@freshguide.de oder selbst eintragen auf : www.freshguide.berlin

Dieses Heft ist komplett werbefinanziert, Werbung bedarf daher keiner zusätzlichen Kennzeichung.

62 OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


// ADRESSEN 2B CLUB Klosterstr. 44 www.2be-club.de 40 SECONDS Potsdamer Str. 58 www.40seconds.de 60HZ Waldemar/Manteufel Str. www.facebook.com/60hertzberlin A SEVEN Alexanderstr. 7 www.aseven.de ABOUT BLANK Markgrafendamm 24c www.aboutparty.net ACUD /SESSION CAFÉ Veteranenstr. 21 www.acud.de ANITA BERBER Gerichtsstr. 23 www.fb/groups/anitaberber ARENA /ARENACLUB/ BADESCHIFF Eichenstr. 4 www.arena-berlin.de ASTRA KULTURHAUS Revaler Str. 99 www.astra-berlin.de AVA Warschauer Platz 18 www.club-ava-berlin.de AVENUE (IM CAFÉ MOSKAU) Karl-Marx-Allee 34 www.avenue-club-berlin.com BADEHAUS SZIMPLA REVALER STR. 99 www.badehaus-berlin.de BASSY COWBOY CLUB Schönhauser Allee 176a www.bassy-club.de BEATE UWE Schillingstr. 31 www.beate-uwe.de BERGHAIN /PANORAMABAR Am Wriezener Bahnhof www.berghain.de BI NUU Im Schlesischen Tor www. bi-nuu.de BIRGIT&BIER Schleusenufer 3 www.birgit.berlin BRUNNEN70 Brunnerstr. 70 www.brunnen70.de BOHANNON CLUB Dircksenstr. 40 www.bohannon.de BURG SCHNABEL Schleusenufer 3 www.burg-schnabel-berlin.com C-HALLE Columbiadamm 13-21 www.columbiahalle.de

64

CASSIOPEIA Revaler Str. 99 www.cassiopeia-berlin.de CCCP Torstr. 58 www.facebook.com/cccpbar CHALET Vor dem Schlesischen Tor 3 www.chalet-berlin.de CHESTERS INN Glogauer Str. 2 www.chester-live.de CLUB DER VISIONÄRE Am Flutgraben 4 www.clubdervisionaere.com CRACK BELLMER Revaler 99 www.crackbellmer.de COLUMBIA THEATER Columbiadamm 9-11 www.columbia-theater.de CZAR HAGESTOLZ Marzahner Chaussee 51 www.czar-hagestolz.de DEAN Rosenthaler Str. 9 www.deanberlin.com DUBLEX Strasse der Pariser Kommune 8 www.fb.com/dublexclub EDELWEISS CLUB Görlitzer Str. 1-3 www.edelweiss36.de ELSE An den Treptowers 10 www.else.tv FELIX Behrenstr. 72 www.felixrestaurant.de FESTSAAL KREUZBERG Am Flutgraben 2 www.festsaal-kreuzberg.de FIESERE MIESE Köpenicker Str. 18 - 20 www. facebook.com/fiese.remise FLUXBAU Pfuelstr. 5 www.fluxfm.de/fluxbau FRANNZ Schönhauser Allee 36 www.frannz.de FORUM FACTORY Besselstraße 13 www.forum-factory.de FUCHS & ELSTER Weserstr. 207 www.fuchsundelster.com GRIESSMÜHLE Sonnenallee 221 www.griessmuehle.de GOLDEN GATE Schicklerstr. 7 www.goldengate-berlin.de

GRÜNER SALON Rosa-Luxemburg-Platz 2 www.gruener-salon.de GRETCHEN Obentrautstr. 19-21 www.gretchen-club.de HANGAR49 Holzmarktstr. 15-18 www.hangar49.de HAUBENTAUCHER Revaler Str. 99 www.haubentaucher.berlin HEIMATHAFEN NEUKÖLLN Karl Marx Str. 141 www.heimathafen-neukoelln.de HEINZ SCHÜFTAN Reuterstraße 47 www..facebook.de/heinz-schüftan HOLZMARKT Holzmarktstr. 30 www.holzmarkt.com HOUSE OF WEEKEND Alexanderstr. 7 www.houseofweekend.berlin HUMBOLDTHAIN CLUB Hochstr. 46 www.humboldthain.com HUXLEYS NEUE WELT Hasenheide 107 www.huxleysneuewelt.com INSEL Alt-Treptow 6 www.inselberlin.de IPSE Vor dem Schlesischen Tor 2b www-fk.com/ipse.offline JÄGERKLAUSE Grünberger Str. 1 www.Jaegerklause-berlin.de JONNY KNÜPPEL Schleusenufer 4 www.diskobabel.de K:PAX Markgrafendamm 18 www.Fb.com/kpax KAFFEE BURGER Torstr. 60 www.kaffeeburger.de KATER BLAU Holzmarktstr. 25 www.katerblau.de KELLER Karl-Marx-Str. 52 www.fb.com/kultstaettekeller‎ KESSELHAUS/MASCHINENHAUS Schönhauser Allee 36 www.kulturbrauerei.de KITKATCLUB Brückenstr.3. www.kitkatclub.de KOSMONAUT Wiesenweg 1-4 www.kosmonaut.cc

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


LIDO Cuvrystr. 7 www.lido-berlin.de LAUSCHANGRIFF Rigaer Str. 103 www.fb.com/lauschangriff.berlin LOFTUS HALL / BERTRAMS Maybachufer 48 www.facebook.com/ loftushallberlin M-BIA CLUB Dircksenstr./Ecke K.-Liebknecht-Str. www.m-bia.de MALZFABRIK Bessemerstrasse 2 – 14 www.malzfabrik.de MARIE-ANTOINETTE Holzmarktstraße 15-18 10179 Berlin MATRIX Warschauer Platz 18 www.matrix-berlin.de MAZE Mehringdamm 61 www.maze.berlin MEIN HAUS AM SEE/ COSMIC KASPAR Brunnerstr. 197 www.mein-haus-am-see. blogspot.com MENSCH MEIER Storkower Str. 121 www.menschmeier.berlin MERCEDES BENZ ARENA Mercedes-Platz 1 www.mercedes-benz-arenaberlin.de MINIMAL BAR Rigaer Str. 31 www.minimal-berlin.de MS HOPPETOSSE Eichenstr. 4 www.arena-berlin.de MUSIK UND FRIEDEN Falckensteinstr. 48 www.musikundfrieden.de MY NAME IS BARBARELLA Skalitzer Str. 36 www.mynameisbarbarella.de NAHERHOLUNG STERNCHEN Berolinastr. 7 www.naherholung-sternchen.de NUKE CLUB Pettenkofer Str. 17a www.nukeclub.berlin PBHFCLUB Strasse der Pariser Kommune 2-4 www.fritzclub.com PRAEGEWERK Molkenmarkt 2 www.fb.com/praegewerk.club PRIDE Colbestr. 26 10247 Berlin

PRINCE CHARLES Prinzenstraße 85b www. princecharlesberlin.com PRIVAT CLUB Pücklerstr. 34 www.privatclub-berlin.de PURO Tauentzienstr. 9-11 www.puro-berlin.de R19 Revaler Str. 19 www.club-r19.de RADIALSYSTEM Holzmarktstr. 33 www.radialsystem.de RAUMKLANG Libauer Str. 1 www.raum-klang.de RENATE Alt-Stralau 70 www.renate.cc RITTER BUTZKE Ritterstr. 24 www.ritterbutzke.de ROSI‘S Revaler Str. 29 www.rosis-berlin.de ROTER SALON Rosa-Luxemburg-Platz www.roter-salon.de RUMMELS PERLE Reichenbergerstr. 47 www.rummels-welt.de SAGE BEACH Köpenicker Str. 18-20 www.sage-restaurant.de/cms/beach SANATORIUM 23 Frankfurter Allee 23 www.sanatorium23.de SILENT GREEN Gerichtstr. 23 www.silent-green.net SILVERWINGS CLUB Columbiadamm 8-10 www.silverwings.de SISYPHOS Hauptstraße 15 www.sisyphos-berlin.net SCHÖNWETTER* am Mauerpark - Bernauer Str. 63 www.schoenwetter-berlin.de SCHWUZ Rollbergstr. 26 www.schwuz.de SODA CLUB Knaackstraße 97 www.soda-berlin.de SOLAR Stresemannstraße 76 www.solarberlin.com SO36 Oranienstr. 190 www.so36.de

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin

SPINDLER & KLATT Köpenickerstr. 17 www.spindlerklatt.com STEREO 33 Krossener Str. 24 www.stereo33.de STUDIO PICKNICK Mohrenstraße 63 (Eingang Glinkastraße 9) www.studiopicknick.com SUICIDE CIRCUS Revaler Str. 99 www.suicide-berlin.com SÜDBLOCK AM KOTTBUSSER TOR Admiralstr. 1-2 THE GRAND Hirtenstr. 4 www.the-grand-berlin.com TRESOR Köpenicker Str. 70 www.tresorberlin.com TRUST Neue Promenade 10 www.trust-berlin.com US – URBAN SPREE Warschauer Str./Revaler Str. 99 www.urbanspree.com VOID Wiesenweg 5 www.void-club.de VÖGELCHEN Eisenbahnstr. 6 www.birdstoldme.blogspot.de WATERGATE Falkensteinstr. 49 www.water-gate.de WEISSER HASE RevalerStr. 99 www.fb.com/DerWeisseHaseBerlin YAAM An der Schillingbrücke www.yaam.de

65


// HIGHLIGHT

MASKWORLD.COM HALLOWEEN PARTY – TODSICHERER SPASS! MONTAG, 30.10.2017 ASTRA

Die Halloween-Partys des Berliner Kostümanbieters maskworld.com sind nach sechs Jahren in Folge schon längst eine feste Institution, denn richtig krasse Kostüme und schauriges Ambiente sind natürlich garantiert, wenn der Berliner Spezialist für Verkleidung selbst den jährlichen megalustigen Maskenball schmeißt! Nach Bi Nuu und Lido feiert man das zweite Jahr hintereinander im Astra, und zwar am Montag vor Halloween. Denn, im Martin Luther Jahr und dem 500. Reformationstag sei Dank, ist der 31.10. in diesem Jahr ein deutschlandweiter Feiertag und somit frei!

maskworld.com Store in der Oranienburger Straße 86a am Hackeschen Markt machen. Montags bis samstags könnt Ihr Euch dort von 12 bis 20 Uhr auf insgesamt fünf Etagen durch Kostüme, Masken, Accessoires, Make-up, Kontaktlinsen und Deko stöbern. Und auch wenn der Laden nur eine Auswahl des Gesamtsortiments des Online-Shops abbildet, findet Ihr hier alles rund um Halloween. Solltet Ihr darüber hinaus auch noch ein Outfit fürs Clubbing, für Silvester oder die nächste Bad Taste Party benötigen, hilft Euch das kompetente Ladenteam gern weiter und Ihr werdet garantiert fündig!

Eure untoten Tanzbeine könnt Ihr dort ab 22:00 Uhr auf drei Floors zu Rock, Alternative, Indie, Pop, Soul & Funk Classics schwingen, die das HERO*BEATS DJTeam auf die Plattenteller legt. Euch erwartet zudem ein Welcome Shot, eine Fotobox sowie ein professioneller Makeup-Artists für den letzten Feinschliff – all das gespickt mit schaurig-schöner Halloween-Deko.

Tipp: Geht besser frühzeitig in den Store, denn kurz vor Halloween wird's rappelvoll! Und wenn es ganz knapp werden sollte, wird im Online-Shop auch ein 24h-Express-Versand angeboten.

Ach ja: Dresscode ist natürlich HalloweenStyle, denn ohne Kostüm kommt keiner rein! Und damit Ihr gut ausgerüstet seid, solltet Ihr unbedingt einen Ausflug in den

66

Tickets & Kostüme: maskworld.com store Oranienburger Str. 86a 10178 Berlin-Mitte Mo- Sa: 12 bis 20 Uhr, zu Halloween erweiterte Sonderöffnungszeiten oder rund um die Uhr in Online-Shop: www.maskworld.com

OKTOBER 2017 | BLN | www.freshguide.berlin


Freshguide BLN 176 Oktober 2017  

das Berliner Club und Nightlife Magazin