Issuu on Google+

RAMPUE – LIVE BORDEL DES ARTS & FRESHNIGHTS – VOL.7 DONNERSTAG 10.10.2013 CHALET

#129 BLN OKT 13

10


BART SKILS MAGDA WHO??

SAMSTAG 12.10.2013 MAGDALENA

#129 BLN OKT 13

10


TRIBUTE TO BOB MARLEY

CHARITY CONCERT FREITAG 18.10.2013 YAAM

#129 BLN OKT 13

10


HUXLEY YES!

FREITAG 18.10.2013 WATERGATE

#129 BLN OKT 13

10


BRODINSKI BROMANCE NIGHT

FREITAG 18.10.2013 GRETCHEN

#129 BLN OKT 13

10


GREGORYES!TRESHER SAMSTAG 02.11.2013 WATERGATE

#129 BLN OKT 13

10


BILLY TALENT VANS WARPED TOUR SAMSTAG 09.11.2013 ARENA

#129 BLN OKT 13

10


BERMUDA 2013 MI 06.11. – SO 10.11.

#129 BLN OKT 13

10


// INTRO

RAMPUE – LIVE

BART SKILS

DONNERSTAG 10.10.2013 CHALET

SAMSTAG 12.10.2013 MAGDALENA

BORDEL DES ARTS & FRESHNIGHTS – VOL.7

#129 BLN OKT 13

10

16 | RAMPUE - LIVE

BRODINSKI BROMANCE NIGHT

FREITAG 18.10.2013 GRETCHEN

MAGDA WHO??

#129 BLN OKT 13

TRIBUTE TO BOB MARLEY

CHARITY CONCERT FREITAG 18.10.2013

10

20 | BART SKILS

HUXLEY YES!

FREITAG 18.10.2013 WATERGATE

YAAM

#129 BLN OKT 13

10

22 | TRIBUTE TO BOB MARLEY

GREGORYES!TRESHER

#129 BLN OKT 13

10

24 | HUXLEY

BILLY TALENT VANS WARPED TOUR

SAMSTAG 02.11.2013 WATERGATE

SAMSTAG 09.11.2013 ARENA

BERMUDA 2013 #129 BLN OKT 13

10

26 | BRODINSKI

#129 BLN OKT 13

10

28 | GREGOR TRESHER

#129 BLN OKT 13

30 | BILLY TALENT

Dank der vielen Sonne können auch wir uns nun langsam mit den kälteren Temperaturen abfinden. Aber auch dank der Aussicht auf spannende, kommende Ereignisse, wie z.B. den Berlin Music Days - BerMuDa 2013. Da wir auch in diesem Jahr offizieller Medienpartner sind, findet Ihr auf 6 Seiten schonmal eine umfassende Vorschau. Im Novemberheft gibt es dann auch wieder das gesamte

IMPRESSUM

// VERLAG FlyerFight, Corinthstr. 52 10245 Berlin Tel.: 0049 (0) 30 200 51 644 Fax: 0049 (0) 30 200 51 677 www.freshguide.de Freshguide Berlin Schlesische Str. 27 / Haus C 10997 Berlin // CHEFREDAKTEUR Marcus Schröder [V.i.S.d.P.] marcus@freshguide.de 0163 - 4399237 // ANZEIGENLEITUNG Perry Ottmüller perry@freshguide-berlin.de 0179 - 560 500 6

10

MI 06.11. – SO 10.11.

#129 BLN OKT 13

10

44 | BERMUDA 2013

Bermuda-Programm exklusiv bei uns im Kalender. Aber neben den vielen Oktober-Highlights freuen wir uns natürlich wieder ganz besonders auf unserer Bordel-Freshnight am 10.10. im Chalet, zu der wir uns - neben Killeracts wie RAMPUE (live), SMASH TV, JEN & BERRY’S, KURIOSE NATURALE oder GRIZZLY - auch auf die Vernissage mit OLIVER BLOHMs „MONOCHROME“ freuen! Stay fresh!

// TERMINE berlin@freshguide.de

// VERTRIEB FlyerFight, Partneragenturen & Eigenvertrieb

// ANZEIGEN / STOPPER daten@freshguide.de

Redaktionsschluss: 18.10.13 Anzeigenschluss: 21.10.13 Partydates an: berlin@freshguide.de

// REDAKTION Minutta Di Sogno (min) Annuschka Eckardt (ae) Michael Buchacher (mb) Maria Hugo (mh) Frank Hilpert (fhp) Jane Kutsche (jk) Perry Ottmüller (ott) Annette Buschermoehle (ab) // GRAFIK Oliver Reif oliver.reif@reif-branding.de www.reif-branding.de

FRESHGUIDE erscheint monatlich und kostenlos in Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Ost-Niedersachsen und Berlin. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher Genehmigung. Alle Angaben ohne Gewähr. Verlosungen sind vom Rechtsweg ausgeschlossen. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für unverlangt eingesandte Manuskripte / Fotos wird keine Haftung übernommen.

// KALENDERPRODUKTION we-concept. | Medienwerkstatt www.we-concept.de

OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de

3


Rando

Zur “LE DROIT MARASME - ELEKTRIX MURDO” -Party, am 04.10. im neuen AREA61, direkt an der Jannowitzbrücke, dürft Ihr Euch auf 14 Stunden massiven, puren Electro, den dunkelsten AcidTechno sowie dreckigen Tribe-Techno freuen. Dargeboten u.a. von RE:SET, RANDO, BRAIN BURGER, DJ FILTHIT und MISS KATINKA b2b MISS SHINA! // facebook.com/area61berlin

Orrin Wasp

Old Skool, Nu Skool, True Skool – die coole URBAN VIBES-Sause findet am 05.10. - dieses Mal im Hause des BACKYARD (Gitschiner Str.22) - statt. Stadtbekannte Lieblings-DJs wie SEBASTIAN KLENK, ORRIN WASP, FLORIAN KUNICKE oder MAGNUTZE beliefern Euch mit besten rauchigen Underground House-Sounds. Let´s get back 2 da raw! // backyardberlin.com

amine edge

Zur *PLUS1- OPENING NIGHT am 12.10. im WEEKEND werden hohe Gäste erwartet: AMINE EDGE von der CUFF-Crew zählt in seiner französischen Heimat und im Rest der Welt zu einer der Symbolfiguren des brandneuen G-House! ROUND TABLE KNIGHTS und THABO GETSOME verbreiten einen nicht minder mitreißenden Sound auf der Tanzfläche! // week-end-berlin.de Oktober 2013 | BLN | www.freshguide.de


Marcus Kraushaar

Nach dem rauschenden Opening von Dennis Discos SALMON & SALT-Party im September, geht es am Donnerstag, den 17.10. mit Schwung in die nächste Runde. Aber vor 8 Uhr morgens kommt dann bestimmt wieder niemand aus dem TRUST, wenn diesmal Weekend-Ikone MARCUS KRAUSHAAR, CHRISTOPHER LAWRENCE und MARCEILLE zum Tanz bitten. // fb.com/trust.berlin

Mary Jane

Bei CURATEUR DEL MUSIQUE MEETS FRIENDS lädt Berlins beliebte DJ-Lady MARY JANE alte und neue Freunde zu ihrer Labelparty ein. Am 17.10. im SUICIDE CIRCUS wird aber gleich noch ihr Geburtstag mitzelebriert, für den YAPACC mit einem seiner organischen Liveacts verzaubern wird. Auch mit dabei MIEKO SUZUKI. Happy Birthday! // curateurdelmusique.tumblr.com

peter gabriel

80ies Poplegende PETER GABRIEL feiert mit seiner “Back to Front” Tour das 25-jährige Jubiläum seines bahnbrechenden “So” Albums und kommt nach soeben beendeter USA- Tour nun mit seiner Band am 19.10. auch in die O2 WORLD. Gekrönt wird die „So-Show“ in 87er Originalbandbesetzung durch eine sensationelle Produktion! // petergabriel.com Oktober 2013 | BLN | www.freshguide.de


// SHORTCUTS

THABO GETSOME

Losoul

marvin hey

Nach unterschiedlichsten DJs, Locations, Mottos und einer langen Pause ist es jetzt an der Zeit 5 JAHRE YO! würdig zu feiern! Am 19.10. treffen sich Berlins House und HipHop-Connaisseure im KOSMONAUT und tanzen zu den Sounds von TRICKSKI, ANDRE CROM, RENZKY, THABO GETSOME oder eben DJ CRAFT (KIZ) und RAW D ins 6. Jahr! // kosmonaut.cc

Die FESTPLATTEN FAMILY um die GEBRÜDER TEICHMANN lädt am 26.10. erneut ins SUICIDE und hat sich diesmal den Offenbacher Vorzeigeproduzenten LOSOUL vom Playhouse-Label eingeladen. Bereits seit den früheren 90ern prägt der Soundforscher die Frankfurter sowie die hiesige Techno-Szene maßgeblich mit. Auch dabei: JACKBOX! // fest-platten.de

Garantiert ZEITLOS wird es wieder zugehen, wenn William aka MR. TIMELESS am 31.10. – wie jeden letzten Donnerstag im Monat – zu seiner neuen Sause in den COSMIC CASPER in die Brunnenstr. (Eingang: Mein Haus am See) lockt. Musikalisch bleibt mit MARVIN HEY aus dem Sisyphos und MARLON & KARXMAN sicher kein Wunsch offen! // facebook.com/ MR.TIMELEZZ


// SHORTCUTS

julian sartorius

arkus p

skinnerbox

Jeden Tag einen Beat zu kreieren und aufzunehmen war die gigantische Aufgabe, die sich der Berner Schlagzeuger JULIAN SARTORIUS im Jahr 2011 stellte. Die Beats sind dabei ohne elektronische Effekte, vorgefertigte Samples und Loops entstanden. Nun legt er mit seinem BEAT DIARY am 31.10. auch einen Tourstopp im MONARCH ein. // uliansartorius.ch

ARKUS P gilt als einer der allerbesten Live Acts der HardtechnoSzene. 2001 veröffentlichte er seine erste Platte auf Schubfaktor Rekords, danach ging es direkt zu Abstract. Bei FRIEDLICH FEIERN am 01.11. im M-BIA wird er nach seinem Hardtechno-Set, auch noch ein DarkTechno-Set spielen. Mit Support u.a. von LUKE CREED! // friedlichfeiern.de

Nur einen Tag nach den hammerharten FF-Technossounds, werden bei der neuen CASUAL-Sause am 02.11. im M-BIA wieder etwas versöhnlichere Töne angeschlagen. Allerdings wird auch diesmal die Tanzwut nicht zu bremsen sein, wenn mit SKINNERBOX, EMPRO oder GÖTZE & WOHLFAHRT veritable Techhouse-Raketen das Ruder übernehmen! // m-bia.de


// PREVIEWS

03.10

04.10

Pangaea

FETSUM

SONAR KOLLEKTIV REUNION 2013 FESTIVAL VOLKSBÜHNE / ROTER SALON / WEEKEND // DO 03.10. – FR 04.10.

Das SONAR KOLLEKTIV startet mit dem ersten „Sonar Kollektiv Festival“ in sein 16. Jahr durch. Zum „Reunion 2013“ präsentiert sich das Berliner Qualitätslabel in neuem Gewand und an gleich 2 Tagen in 3 Locations:

PJ Higgins

Los geht’s am 3. Oktober in der Volksbühne, wo das neuste Projekt der Jazzanova-Liveband, „Red Desert“ zum ersten Mal in Berlin vorgestellt wird. Mit ihrem typischen elektronisch beeinflussten Jazz vertont die Band das filmische Meisterwerk „Il Deserto Rosso“ von Antonioni. JAZZANOVA holt diese apokalyptische Vision von 1964 als audio-visuelles Abenteuer ins Hier und Jetzt. Der britische Bassist, Sänger, Poet und Komponist JAH WOBBLE tritt zusammen mit PJ HIGGINS an, erschien doch auch gerade sein 34. Album zusammen mit der Sängerin. Auch für Furore wird wieder das Konzert von FETSUM, der Soulstimme des Kollektivs, sorgen. Die Songs aus seinem neuen Album stellt er ebenfalls erstmals live vor. Für die passende Tanzmusik sorgen dann u.a. auch die Jazzanova-DJs ALEX BARCK, CLAAS BRIELER UND JUERGEN VON KNOBLAUCH im Roten Salon. Einen Tag später, am 4. Oktober wird dann im Weekend mit ALEX BARCK, ADA UND HANNES FISCHER zum Ausklang nochmal richtig nachgelegt. // sonarkollektiv.com

8

4 JAHRE GROUNDED THEORY STATTBAD WEDDING // 04.10.

Das große Vierjährige der beliebten Partyreihe könnte auch mit „4 Jahre State-of-the-Art Techno“ untertitelt werden. Und genau das erwartet die Fans auch an diesem Freitag im Stattbad: PANGAEA ist einer der Protagonisten der UK-Bass Szene Mitbegründer des Labels Hessle Audio, das auf so wegweisende Veröffentlichungen wie von James Blake, Untold und Blawan zurückblicken kann. Pangaeas eigene Produktionen und Sets lassen die House und Techno-Geschichte aufleben und schlagen eine Brücke zwischen alt und neu. 808 State-Ikone A GUY CALLED GERALD performt seinen kompromisslos innovativen und herausragenden Sound natürlich live. Ende der Achtziger prägte er den Acid House mit - neun Alben und 25 (!) Jahre später revolutioniert er immer noch alles, was man unter Dance Music zusammenfasst.

Tommy Four Seven

TOMMY FOUR SEVENs 2011er Albumdebüt auf CLR Recordings gilt als Meilenstein; atmosphärisch und präzise, spiegelt es seine Arbeitsweise wieder. Sein neues Projekt These Hidden Hands stellt einen intuitiven Zugang zum Produktionsprozess her. Mitveranstalter und Produzent HENNING BAER darf beim Jubiläum, auch dank seines (Booker-)Fingers am Puls der Zeit, natürlich nicht fehlen. Happy Birthday! // groundedtheory.de Oktober 2 01 3 | B LN | www.f reshguide.de


04.10

boo williams

DEEP FRIED #19

ABOUT BLANK // FREITAG 04.10. Um die Fettpolster auf die kalten Tage einzustimmen, darf es ruhig mal wieder etwas Frittiertes sein. Das Chicagoer House-Schwergewicht BOO WILLIAMS geht hier mit gutem Beispiel voran. Mit Releases auf u.a. Relief, Ovum und Moods&Grooves, hat er seit den frühen 90ern den Sound seiner Heimatstadt mitgeprägt. JANE FITZ aus London dürfte so manchem dank ihrer Residency beim Free Rotations Festival ein Begriff sein. Und MATTHEO CHISARI und MARIO RESTA haben als Hinode bereits vielerorts mächtig Eindruck hinterlassen // aboutparty.net

05.10

Bogdan Krawalski

WILD WEDDING FESTIVAL BRUNNEN 70 // SAMSTAG 05.10.

Die einzigartige unterirdische Bunker Party Fabrik lädt nach der Sommerpause erstmals wieder groß zu Tanz und Schwof ein. Betreten kann man das riesige, verwinkelte, aus diversen Floors bestehende Partyareal voller abgefahrener Deko und Spielwiesen, nur durch einen Lastenaufzug. Aber dann will man ob der musikalischen, künstlerischen und technischen Absurditäten nicht mehr gehen. Feinen House gibt es von MARLON HOFFSTADT und BOGDAN KRAWALSKI, Funk von B-SIDE (live) und HipHop von DOCTOR OGGY FROG (Sinntek DJ-Set)! // brunnen70.de OKtober 2013 | BLN | www.freshguide.de


// PREVIEWS

09.10

Marlon Hoffstadt & HRRSN

3 JAHRE WELL DONE! & 1 JAHR WELLDONE! MUSIC

SUICIDE CIRCUS // MITTWOCH 09.10. Well Done! lädt zum großen Doppelgeburtstagsmonat ein! Die Mittwochs-Institution unter Berliner und internationalen Feierexperten hat im Oktober nicht nur ihren eigenen dritten, sondern auch noch den ersten Geburtstag ihres Labels WellDone! Music (siehe Music) amtlich zu begehen. Mit HNQO aus Brasilien wurde sich ein dafür würdiges House-Schwergewicht vom Playperview Label eingeladen.

06.10

E-Kreisel

SKANDAL IM SPREEBEZIRK GOLDEN GATE // SONNTAG 06.10.

Wer es an diesem Sonntag schafft eingelassen zu werden, darf sich auf die fette Sause von und mit den E-KREISEL freuen! Seit 2003 im Biz unterwegs, erfreute er mit seinem bewusst genreübergreifenden Sound von Deep House bis Techno in nahezu allen Berliner Feierstätten. Seit 2013 ist das frühere L32 Neukölln-Mitglied als Moderator bei „Mixed Up“ auf BLN.FM zu hören. Auf seinem Label SPOILER Music erschien auch seine letzte EP („2 Fucked Up / Versaut“). JACK JENSON, STEVE BONE und SNIFFY COLLINS runden gekonnt ab. // goldengate-berlin.de

10.10

HNQO Chotokoeu

Aber natürlich dürfen auch die WellDone-Aushängeschilder, MARLON HOFFSTADT & HRRSN, nicht fehlen, zumindest an diesem Mittwoch. Sie haben nicht nur Abertausende Klicks und Fans bei Soundcloud und Konsorten, sondern werden mittlerweile bis in ferne Länder gebucht, um ihren fabelhaften Live-DJ-Set-Sound vom Stapel zu lassen. Marlon spielt seinen, meist selbst produzierten, lupenreinen, frohmachenden House, auf den dann Harrison mehr als eine Prise Soul mit seiner gefühlvollen Stimme aufträgt. Aber dieses Dreamteam ist an diesem Mittwoch auch nur die Spitze des Eisberges, denn es werden auch noch KatermukkeHero DIRTY DOERING sowie CHRIS URBAN von der Exploited Crew zum Gratulieren längst kommen! Zweifaches Happy Birthday // welldone-berlin.de

10

CHOTOKOEU

HAUS 13 // DONNERSTAG 10.10. CHOTOKOEU aus Coruna, Spanien faszinieren mit ihrem Energie geladenen Mix aus Reggae, Ska, Balkan, Rumba, Folk, Funk und Rock mit elektronischen Bässen wie Electro - Swing, Dub - Step und Drum‘n’Bass. Ihr charakteristischer Sound macht die Band und ihre Musik zu einem unvergleichlichen Erlebnis. Nun sind sie mit ihrem neuen Album erstmals in Deutschland auf Tour. In Spanien schon längst ein Geheimtipp, werden sie am 10.10. ab 21 Uhr mit einem Konzert der Extraklasse ihr Publikum zum Tanzen und Schwitzen bringen. // pfefferwerk.de oktober 2 01 3 | B LN | www.f reshguide.de


// PReviews

11.10

12.10

alienata

beatamines

WE STILL KILL THE OLD WAY

ONKEL ZONK‘S HÜTTE

Die Exquisite-Crew lässt es sich auch im Oktober nicht nehmen, zu einer nachhaltigen Feierei in den Kosmonaut einzuladen. Wollen wir hoffen, dass es auch diesmal nicht zum Äußersten kommt, sondern nur zu den ja durchaus erwünschten allgemeinen Erschöpfungszuständen auf der Tanzfläche, wenn wieder einige der momentan heißesten Berliner DJPerlen versuchen werden, Euch um Kopf und Kragen zu spielen. Wie u.a. auch DAVE DK, DANIEL DREIER, KOTELETT& ZADAK, DOLE & KOM, LEON LICHT, ALIENATA und GLORIA FOCK & PAULI POCKET! // wsktow.de

Die lustige neue Abfahrt lässt auch Tore öffnen, allerdings gibt es dahinter nur Hauptgewinne, wie sich bei einem Blick aufs Line up schnell enthüllt. Wie zum Beispiel den jungen Erfurter BEATAMINES, der seit seinem 2012er Debütalbum auf Damm Records nicht mehr zur Ruhe kommt, auch dank weiterer Releases u.a. auf Keno Rec. Play it down-Labelchef SQIM gehört mittlerweile auch zur Exploited-Crew und trifft u.a. auf ADONIS WOLF, der einmal mehr für Euch über seinen Tellerrand blickt. Cream on top sind die Stadtlichter! // mikz-berlin.de

KOSMONAUT // FREITAG 11.10.

17.10

Chantal

MIKZ // SAMSTAG 12.10.

25.10

niels mohn

CHANTALS HOUSE OF SHAME

HUMAN ELECTRONIQUE

Die queere Partyinstitution/Sensation von und mit CHANTAL bereitet nun schon Generationen von lockeren Jungs und Mädchen eine wilde Donnerstagnacht inklusive Tanz und Cruise. Startschuss war damals in der alten Panoramabar in der Mühlenstrasse, bevor sie ins Kinzo (heute: What!? Club) umzog. Aber aus dem Bassy Westernclub wird sie so schnell keiner mehr vertreiben. Neben allen HOS-Residents dürfen sich die Fans zum Geburtstagsexzess natürlich auch auf eine Show der namensgebenden Rampensau des Hauses selbst freuen! // bassy-club.de  

Bei den HE-Jungs geht es diesmal „steil“ zur Sache, denn zu Gast sind NILS MOHN und AL ZWODEZWO vom gleichnamigen Kölner Label, welches u.a. von Björn Torwellen geführt wird. Dass es in Köln steil abgeht, beweisen die Jungs nicht zuletzt mit ihrer Partyreihe „Hell ist Anders“. Sie zählt zu bekanntesten Techno-Sausen der Rheinmetropole und ist auch die Heimat von EVE, die mit ihren deepen und rollenden DJ Sets (noch) als Geheimtipp innerhalb der Kölner Techno Gemeinde gilt. KLEINLAUT, M_RAY und SAKID runden ab! // m-bia.de

BASSY // DONNERSTAG 17.10.

Oktober 2013 | BLN | www.freshguide.de

M-BIA // FREITAG 25.10.

11


// PREVIEWS

26.10

31.10

DJ Einstein

PUPKULIES & REBECCA

THE BREAKS 16 JAHRE TRUE BEATZ CREW

PUPKULIES & REBECCA ALBUM TOUR

Die True Beatz Crew - ROLLE, STINOE, RESOUL und STONED FINGERS - lädt zum Geburtstag ein. Da darf auch ein Ehrengast nicht fehlen, obwohl es immer schwerer wird, den Jungs eine gesunde Konkurrenz an die Seite zu stellen. Aber DJ YOUNG EINSTEIN ist bekanntlich ausgerufener True Beatz Mentor und seit Jahren ein enger Freund der Crew. Chefbeatmaschine von Ugly Duckling und DJ-Legende aus Kalifornien Man will sich eigentlich gar nicht ausmalen was alles passieren kann, wenn diese Chaoten wieder aufeinandertreffen. // casiopeia-berlin.de

PUPKULIES & REBECCA treffen TIBAU. Die elektronische Klangästhetik des Duos, angesiedelt zwischen Chanson, House und Pop, vereinigt sich mit den afrikanischen Kompositionen des Musikers aus Cabo Verde, Tibau Tavares. „Tibau“ ist moderne Weltmusik. Elf Songs, die nicht nur die Faszination von Capo Verde transportieren, sondern auch die perfekte Entschleunigung für alle hektischen Gemüter darstellen (siehe Music). Pulsierende Pophymnen mit Einflüssen afrikanischer Musik gebettet im Rhythmus von House Grooves. // pupkulies-rebecca.de

CASSIOPEIA // SAMSTAG, 26.10.

02.11

POSTBAHNHOF // DONNERSTAG 31.10.

02.11

Andre Quasar

NOVEMBER RITUAL 2013

MANEGE FREI

Für die riesige, traditionelle jährliche Tranceparty muss der Club an der Schillingbrücke alle Schotten öffnen, schließlich gab es das Familientreffen der progressiven Sounds schon zu Zeiten, als der Magdalena-Vorgänger Maria noch Deli hiess und eine große offene Feuerstelle beherbergte. Die rund 30(!)Live-Acts und DJs - wie auch EGORYTHMIA und MANMADEMAN - präsentieren neben Full-On, Progressive Trance und Chill-Out/Downbeat auch wieder Dark-Trance und Forest. Natürlich inklusive Licht- und Laserspezialisten! // facebook.com/NovemberRitual

In der Revaler 19 heisst es endlich wieder „Manege frei“ - diesmal für JENS BOND und ANDRÉ QUASAR, die mit kunterbunten Sets kräftig einheizen werden. Sie treffen auf die Klangdompteure STARSKY&HUTCH und Freizeitglauben-Labelchef SIMON BEESTON. Während MURIAN BENZ das zündende Treibgut entflammt und ICHDU&HARRY in bester Klangkostmanier grenzenlose Freude zelebrieren. Zur Afterhour versorgen euch die Superhelden mit den individuellen Sounds des ANDIPROPORTIONAL  und den mystischen Klängen von NOBODY und SASHA AVIAR! // s-helden.de

MAGDALENA // SAMSTAG 02.11.

12

R19 // SAMSTAG 02.11.

oktober 2 01 3 | B LN | www.f reshguide.de


// HIGHLIGHTS

4 YEARS LOST 4 JAHRE RITTER BUTZKE

FR 04.10. - SO 06.10.2013 RITTER BUTZKE Ein ganz besonderes Jubiläum steht an. Traditionell feiert das Ritter Butzke am ersten Oktoberwochenende seinen Geburtstag. Das vierjährige Bestehen wird aber nicht nur standesgemäß gefeiert, sondern stellt auch einen echten Entwicklungsschritt in der Historie des Clubs dar. Er wird erwachsen - oder wie sollte man es nennen, wenn ein Club Nachwuchs bekommt? Ritter Butzke proudly presents: Die Stunde Null des Ritter Butzke Studios. Das eigene Record Label wird geformt aus der intensiven Arbeit mit Resident-Künstlern und Freunden des Hauses, und wird sein erstes Release im Rahmen der Jubiläumsparty „4 Years Lost“ feiern: Die „Autumn Bell EP“ wurde von „Studio“-Chef, DJ und Produzent MARIO AUREO - zusammen mit MANUEL MORENO und Remixer SEBO - produziert Das neue Label geht unbeirrt den Weg weiter, den die Butzke vorgegeben hat: Neues wagen, den Horizont erweitern und immer auf der Suche nach neuen, künstlerischen Ausdrucksweisen. 2007 öffneten sich die Tore des Clubs in der Ritterstrase zum ersten Mal. Ohne Namen, ohne Genehmigung, ohne Konzept, dafür aber mit unglaublich viel Energie und Leidenschaft entstand innerhalb weniger Wochen ein großartiger Club mit erkennbar unendlich viel Liebe im Detail. Heute strahlt er weit über Berlin hinaus. Ärger mit den Behörden und zwischenzeitlicher Schließung zum Trotz, erstand er im Oktober 2009 als von seiner Stadt offiziell genehmigter Club endgültig wieder auf. Und nun konsequenter- und begrüßenswerterweise: das eigene Label!

14

Das Jubiläumsprogramm: Drei Tage lang präsentieren sich die Ritter-Lieblinge mit allen Facetten elektronischer Tanzmusik von hart bis zart! Es gibt ein Live-Set von ISOLEE, dem Erfi nder des Microhouse. Ebenfalls live dabei sind die Haustalente DÜRERSTUBEN, KOMBINAT 100, GEBRÜDER TEICHMANN, CANSON oder RAMPUE. Unter den DJs tummeln sich auch CLAPTONE, SIOPIS, HUGO, DAVE DK, JENS BOND, RED ROBIN, TURMSPRINGER, MADMOTORMIQUEL, SOUKIE & WINDISH, DAVID DORAD, KOTELETT & ZADAK, NICO STOJAN, SVEN DOHSE uvm. Happy Birthday! www.ritterbutzke.de

ISOLEE

DÜRERSTUBEN

KOMBINAT100

OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de


// HIGHLIGHTS

RAMPUE – LIVE BORDEL DES ARTS & FRESHNIGHTS – VOL.7 DONNERSTAG 10.10.2013 CHALET

Wie und wann hat es dich eigentlich nach Berlin verschlagen und woher kommt der Name? Vor ca. 7 Jahren verschlug es mich hierher. In einer Großstadt wollte ich schon immer leben und Berlin hat mich nach einen 3monatigen Besuch einfach nicht mehr los gelassen. Der Name ist mir vor etwas längerer Zeit eingefallen. Ich hab mich da glaub ich vom Wamdue Project inspirieren lassen, die damals diesen Track „king of my castle“ hatten. Wo hattest du deine ersten „Gehversuche“ und wann das ungefähre Gefühl, jetzt hab ich es ein Stück weit geschafft? Meine ersten Gehversuche waren auf der Playstation 1 mit dem Programm „Music“ und später „Music 2000“. Einige Jahre später bin ich dann auf „reason“ für den PC umgestiegen. Ich bin ein eher negativ denkender Mensch, wenn es um sowas wie „Durchbruch“ geht oder so. Aber dieses Jahr ist mir aufgefallen, dass da echt schon viele Menschen kommen um meine Musik zu hören. Ich kann das noch immer alles garnicht glauben. Wann kommt deine nächste „Platte“? Gibt es sonst spannende Pläne in naher Zukunft? Oh da kommen noch so einige kleinere Sachen

16

raus. Remixe für Saint Lu, Vimes, Thomas Scholz und weitere kommen dieses Jahr noch. EPs für mehrere Labels sind auch noch in Planung. Ansonsten passiert immer sehr viel spontan. Welches sind deine Lieblingsorte in der Stadt, wo du auch privat Energie tankst? Am liebsten halte ich mich eigentlich in Friedrichshain auf. So genaue Orte hab ich da gar nicht. Wir dürfen uns auf ein 90 minütiges LiveSet von Dir freuen, wieviel Zeit musst du dafür im Vorfeld investieren? Das Live-Set mit dem ich jetzt spiele steht schon etwas länger. Weil es sich aber über die Zeit entwickelte und größer wurde, kann ich das garnicht mehr so genau sagen. Aber ich will noch dieses Jahr alles komplett neu aufbauen. Ich glaube, das wird dann schon ein paar Tage in Anspruch nehmen. Ich freu mich auch schon riesig auf den Abend :) Danke, wir freuen uns auf Dich! Aber auch auf weitere Lieblingsacts wie JEN & BERRY’S, KURIOSE NATURALE, GRIZZLY, ANDRÉ SCHAAF und SMASH TV - bitte umblättern! www.facebook.de/groups/bordeldesarts OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de


// HIGHLIGHTS

SMASH TV

BORDEL DES ARTS & FRESHNIGHTS – VOL.7 DONNERSTAG 10.10.2013 CHALET

Hi Jungs, ihr seid ja schwer zu erreichen, wo seid ihr denn unterwegs? Ja, wir sind gerade auf dem Decibel Festival in Seattle angekommen, mehr oder weniger direkt aus Beirut. Dementsprechend etwas gejetlagged. Hatten auch gestern noch mit den Jungs von Pillowtalk im Hotel kein Ende gefunden. Also alles in allem ein bisschen platt, aber bester Dinge. Wie war denn 2013 bisher für euch? 2013 war für uns bisher ein fantastisches Jahr. Im Mai kam ja unser Album „noise & girls“ auf Get Physical raus, davon wurde gerade die dritte Single ausgekoppelt. Unter anderem haben Chopstick & Johnjon, Yousef, Anthony Middleton von Audiofly, German Brigante und Tigerskin Remixe beigesteuert. Seitdem sind wir eigentlich konstant unterwegs. Wo denn überall? Oh, unter anderem schon in Russland, Litauen, Kanada, Spanien, USA, China, England, Italien, Libanon und das Jahr ist ja noch nicht zu Ende... Wow und wo hat es euch am besten gefallen? Piknic Electronik in Montreal, eine Open Air Party mit 5000 Leuten, die unglaublich durchgedreht sind, war definitiv eines davon. Dann Beirut letztes Wochenende, gerade auch aufgrund der aktuellen Lage in Syrien. Wir waren uns erst

18

gar nicht sicher ob wir fahren können, dann aber war es grossartig. Eine tolle Party, eine super interessante Stadt und super interessante Leute. Ein anderes Highlight war auch Hongkong. Die Party war ganz oben in dem vierthöchsten Gebäude der Welt. 500m hoch, surreal… Wenn man so viel zusammen unterwegs ist, gibts doch bestimmt auch mal Stress oder? Kai: wir verstehen uns erstaunlich gut, aber laut meinem Psychiater leide ich am Stockholm Syndrom. Ich sympathisiere mit meinem Peiniger. Holger: ich glaube, dass Kai versucht mich zu vergiften. Oje, das klingt ja nach Harmonie pur. Wo kann man Euch denn das nächste Mal in Berlin erleben? Neben der Bordel des Arts-Party im Chalet am 10.10, haben wir gerade das Ok für unsere jährliche Geburtstagsparty im Katerholzig bekommen und sind dabei ein Lineup zusammenzustellen. Das Ganze wird am 03./04. November stattfinden. Nehmt Euch schonmal Urlaub. Was wir für FREI-Tag, den 11.10. auch dringend empfehlen! www.chalet-berlin.de

OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de


// HIGHLIGHTS

BART SKILS MAGDA WHO??

SAMSTAG 12.10.2013 MAGDALENA Im Magdalena werden an diesem Samstag die Funken sprühen, wenn u.a. DOOMWORK, KRUSE & NÜRNBERG, DANIEL BOON und ASEM SHAMA die Crowd mit ihren funky-mitreißenden und wummernden Beats aus der freien Phantasiewelt der elektronischen Musik in abgedrehte Sphären schicken. Die beiden ganz besonderen Highlights der Nacht kommen jedoch extra von weither angereist: Hinter ZOO BRASIL verbirgt sich mit John Andersson der schwedische Vorzeige-Produzent aus Stockholm, der schon unzählige Releases unter den Pseudonymen Cuba Computers, Kelly Project, The, Laid und Outcold veröffentlicht hat und einfach nur so vor Groove und Ideen sprüht. BART SKILS gilt als der holländische TechnoDJ der Stunde. Beziehungsweise der Zukunft, denn allerorts werden seine Sounds als zukunfts- und richtungsweisend interpretiert. Nicht nur spielt er oftmals komplett unbekannte Sounds, auch konstruiert er seine Sets im Stile von gut durchdachten Symphonien durch. Für die Qualitätslabel

20

100% Pure, Tronic, Break New Soil, Cocoon und Rejected, für die er produzierte und remixte, hat er die krassesten Cutting-Edge Dancetracks der letzten Jahre mit befreundeten Künstlern wie Joris Voorn, Kaiserdisco, Nicole Moudaber, Johannes Heil und Kollektiv Turmstrasse gebastelt. Zusammen mit Anton Pieete bildet er zusammen die Techno-Allianz District One. In Amsterdam gelten die beiden mit ihren perkussiven Sounds als absolute Szene-Lieblinge, die die gesamte Generation der New School unter einen Hut bringen können. Zusammen mit den vielen weiteren spannenden Acts der Nacht, wird BART SKILS die Magdalena garantiert zum Überbrodeln bringen. Wie auch erst kürzlich wieder bei seinem eigenen “Voltt Loves Summer”-Festival mit 15.000 euphorischen Fans! (min) www.magdalenaclub.de www.bartskils.com

ZOO BRAZIL

OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de


// HIGHLIGHTS

TRIBUTE TO BOB MARLEY –

CHARITY CONCERT FREITAG 18.10.2013 YAAM

JAQEE

SEBASTIAN STURM

Bob Marley ist die größte und makelloseste Reggae-Legende aller Zeiten. Mit seinen Songs machte er die populäre Musik der kleinen Insel Jamaika zu einem festen Bestandteil der Weltmusik. Und die Legende lebt in den Herzen der Musiker und Fans weiter. Deshalb widmen ihm das „ActionsNo Words“ Charity-Projekt und das YAAM nun ein Benefizkonzert: National bekannte Reggae-Stimmen singen ausschließlich Marley-Songs, allerdings manchmal mit kleinen Twists. SEBASTIAN STURM ist einer von ihnen und gar nicht mehr aus dem Roots Reggae wegzudenken. Auf diversen Festivals begeistert er mit seiner unverwechselbaren Stimme und Präsenz. Im November kommt sein neues Album “A Grand Day Out“ – zusammen mit seiner Band Exile Airline. Aus dem gleichen Rootdown Music Camp entstammt auch JAQEE, die in Uganda geboren, musikalisch in Schweden aufwuchs und nun ihren künstlerischen Höhepunkt und aktuellen Wohnsitz in Berlin mit Konzerten weltweit hat. Zudem hat sie vor kurzem ihr Debut Album „Yes I am“ herausgebracht. Spätestens seit dem zählt sie zu den goldenen Stimmen Afrikas.

22

Mit dem Südafrikaner VIDO JELASHE betritt ein weiterer international erfahrener Sänger die Bühne. Gäste sind auch OLIVE CHRISTOU, DREADEYE, COMMANDER MESSIAH, ACA PACHULI SARALÈNE und SARAH GOO – alles Artists mit unterschiedlicher Herkunft und Religion. Gemäß Marleys zeitloser Message: „One love, one blood, let’s get together and feel alright“. Und auch DR.VOLKANIKMAN begeistert wieder mit seinem deutsch-türkischem Temperament und der dazugehörigen Leidenschaft, Stimmvielfalt, und natürlich mit seinem energischen Einsatz für bedürftige Menschen. Aber er singt nicht nur, sondern ist bekanntlich auch Arzt an der Charité. Unter seiner Leitung entstand 2006 das „No Words“ Hilfsprojekt, das Benefizveranstaltungen für medizinische und bildungsfördernde Hilfsorganisationen organisiert. Allein nur darüber konnten bisher über 40.000 Euro gesammelt werden. Also auf zu einer kleinen Reise in die Karibik und mit dem Eintritt von nur 10 € ein für Jugendliche kostenloses Bildungszentrum in Cassava Piece/Jamaika unterstützen gegründet durch den Verein HelpJamaica! Weitere Infos finden sich unter www.yaam.de oder www.actions-nowords.com OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de


DAtes // HIGHLIGHTS

HUXLEY YES!

FREITAG 18.10.2013 WATERGATE

YES-Törtchen des Monats ist wohl unumstritten HUXLEY - zählt er doch nicht nur in seiner UK-Heimat zu den heißesten Houseproduzenten und Remixer unserer Tage - mit Output auf Tsuba, Morris Audio, Fear of Flying, Hypercolour oder 2020 Vision. Huxleys Siegeszug begann 2009 mit seinem Kumpel Ethyl und einer Release auf Cecille, die wie eine Bombe einschlug und zugleich seinen Ruf als UK & US Garage Zauberer manifestierte. Zusammen mit MITJA PRINZ wird er uns feinste, rarste House-Grooves auf die Teller bringen, die noch lange in unseren Ohren nachklingen dürften. Ganz besonders freuen wir uns auch MALONDA begrüßen zu dürfen, die wunderbarer Weise auch noch ihre zauberhafte Stimme für uns durch die Hallen am Wasser schweben lässt. Wie fein das klingt, kann jeder auf Niconés neuem Albumdebüt „Let Love Begin“ nachhören, zu dem sie den Titeltrack beisteuerte. Bekannt ist sie natürlich auch von diversen Hits mit ihrem Hamburger Liebling HOSH auf Diyna-

24

mic. Dass dann auch noch Yes-Homie und Heinz Labelchef MARCUS MEINHARDT, Watergate-Resi-Lady DARIA sowie JACK APPLEWITH, bekannt u.a. aus „Im Rausch mit Freunden“ , ihre Kunst an den Decks unter Beweis stellen, wird auch der letzte in Zustimmung nickend und wippend gen Vormittag geleitet. www.water-gate.de www.facebook.de/yespartyberlin

DARIA

MALONDA

MARCUS MEINHARDT

JACK APPLEWITH

OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de


// HIGHLIGHTS

BRODINSKI & LOUISAHHH!!! BROMANCE NIGHT FREITAG 18.10.2013 GRETCHEN

Freut Euch auf flirrenden Electro-House, Bass-Heavy House und ein bisschen Minimal. Es heißt „Bromance Night”, denn es gibt ein gleichnamiges Label, auf dem BRODINSKI releast. So nennt sich der junge Franzose aus Lille bzw. Reims, der vor lauter Remixanfragen nicht mehr vor und zurück kann. Seine Bearbeitungen für Bonde Do Role „Office Boy”, Radioclit „Divine Gosa”, Klaxons „It’s Not Over Yet”, The Shoes „Amercia”, D.I.M. „Is You” und viele mehr haben alle wach gemacht… Mit Perfekter Technik und Produktion setzt sich Brodinski von anderen Musikern ab und durch die zahlreichen Remixe übertrug er die Indie Euphorie auf die Tanzflächen. Seine restliche Zeit nutzte er, um in ganz Europa und Amerika auf Tour zu gehen. Außerdem spielte er auf allen wichtigen Sommerfestivals. Im Gegensatz zu den Pariser DJs und Produzenten begeistert Brodinski sein Publikum mit Bass-Heavy House und Minimalklängen und nicht mit Noisy Electro-Techno. In dieser Freitagnacht erwartet uns ein dickes Set von dem Überflieger, der sich immer wieder bemüht, die Partycrowd ekstatisch mit flirrendem Electro-House zu hypnotisieren.

Auf Bromance #9 „Transcend“ erschien mit Louisa Pillot aka LOUISAHHH!!! eine New Yorker Künstlerin auf der Bildfläche. Bereits in frühen Jahren begann sie zu singen und diverse Instrumente wie Gitarre und Klavier zu spielen, bevor sie im Nachtleben New Yorks ihre Leidenschaft zum DJing entdeckte. Nach ihrem Umzug nach L.A. - im Jahre 2006 - startete ihre Karriere als Sängerin, Produzentin und DJ. Ihr Freund Danny Daze erkannte ihr Talent als Sängerin, was zu dem Track „Your Everything“ führte, der 2011 auf der Defected Compilation „Most Rated 2012“ erschien. Mit „Let The Beat Control Your Body“ (zusammen mit Brodinski) und „Intimantis“ (gemeinsam mit Los Suruba) wurde deutlich, welch Potenzial in dieser Frau steckt. Ihre erste Solo EP „Transcend“ wurde von Maelstrom in Paris produziert und auf Bromance Records veröffentlicht. Mit ihrer unerschütterlichen Lebensfreude -„thrilled to be alive“ -erwartet uns ein dynamisch-emotionales DJ-Set. In Box 2 kommt von KALLE KUTS und REW KREUZBERG die ein oder andere HipHopScheibe auf den Plattenteller. (rol) www.gretchen-club.de

26

OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de


// HIGHLIGHTS

GREGOR TRESHER YES!

SAMSTAG 02.11.2013 WATERGATE Break New Soil - neue Wege beschreiten. Die vom Labelgründer GREGOR THRESHER propagierte Maxime zieht sich wie ein roter Faden durch seine Produktionen und die des Labelkatalogs. Neben funktionaleren Releases auf Great Stuff, Ovum und Drumcode, veröffentlichte der Ausnahmeproduzent 2007 die dunkle Hymne „A Thousand Nights“, die ihn praktisch übernacht weltbekannt machte und ihn auch in die Herzen der Berliner Crowd katapultierte. Nach „The Life Wire“ und „Lights From The Inside“ erschien im Juli diesen Jahres sein drittes Hit-Album „Nightcolors“. Höchste Zeit, dass Herr Tresher das gute Stück auch seinen Fans in MITJA PRINZ‘ Yes-Arena persönlich vorstellt. Wir freuen uns wieder auf Breitwandsound at its best! DJ-Institution EMPRO verbringt erfreulicherweise auch mal wieder einen langen Morgen mit uns und zwar „am Wasser“ back-2-back mit DJ-Institution MARCUS MEINHARDT. Zusammen schenken uns die beiden Yes-Residents auf vielfachen und eigenen Wunsch ein Longrange-Set. Vorher packt aber noch MARCO EFFE sein Break New Soil aus und das steht, das

28

könnt ihr uns glauben, dem von Gregor in nichts nach. Aber auch SiD gehört zu unseren Resis und ist endlich mal wieder mit an Bord, wie erstmals JANE DAAR, dem leidenschaftlichen Live-DJ-Set-Duo von Jan Blomqvist und Ryan Mathiesen. Zusammen erzeugen sie einen Sound, den Ihr erlebt haben müsst. Mit einem Ausblick für die Ewigkeit. www.facebook.de/yespartyberlin www.water-gate.de

EMPRO B2B MARCUS MEINHARDT

JANE DAAR

MARCO EFFE

OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de


DAtes // HIGHLIGHTS

BILLY TALENT VANS WARPED TOUR Anfang November wird das komplette Arena-Areal vom Vans Warped Fieber angesteckt. Die Gigs von PARKWAY DRIVE, ENTER SHIKARI und YELLOWCARD, gespickt mit jeder Menge Extremsport und Skate Fun waren bereits angekündigt, aber nun gibt es nochmal ordentlichen Zuwachs für die Vans Warped Tour Germany: Headliner der diesjährigen Vans Warped Indoor Show werden BILLY TALENT sein. Erst im Juni begeisterten sie beim Hurricane und Southside Festival das Publikum, wo sie u.a. Songs aus ihrem aktuellen Nummer-EinsAlbum „Dead Silence“ live präsentierten. Und genau darauf können sich nun auch die Berliner Fans freuen. Ebenfalls dabei sind SUBLIME WITH ROME. Mit über 17 Millionen verkaufter Platten und unzähligen Auftritten wurde die US Band Sublime zur Ska-Punk Ikone der 90er Jahre. Seit 2010 steht nun der ehemalige Sublime Bassist Eric Wilson mit neuem Sänger Rome Ramirez wieder auf der Bühne. Mit dem Mix aus Ska-Punk und Reggae mit Einflüssen aus Surf Rock und Hip-Hop begeistert die Band nun ihre stetig wachsende Anhängerschaft.

30

THE DIRTY HEADS mit ihrem relaxten Reggae-Rock reihen sich wunderbar in das Programm des Abends ein. Neu dabei sind auch ANBERLIN. Die Alternative Rock Band unterscheidet sich durch den Tiefgang der Texte und dem Willen zum Mainstream. Sie behalten beim Spielen die Geschichte der Popmusik im Hinterkopf, sehen aber die Beatles ebenso als Referenz wie The Cure oder Bob Dylan. Weiter geht es mit der texanischen Metalcore-Band MEMPHIS MAY FIRE und ihrer Wall Of Sound und der dazugehörigen Wall Of Death! RDGLDGRN flashen afrikanisch mit ihrer ganz eigenen Reggae-Interpretation, und THE WONDER YEARS überraschen mit vielversprechenden, melodischen Punk-Songs. HipHop kommt von WAX und WATSKY, zwei blitzschnellen und -gescheiten Youtube-Stars. Mit BLOOD ON THE DANCEFLOOR, der Electro, House und Screamo-Band aus Florida, wird das wirklich spannende, vielseitige Line-Up komplettiert. Jetzt die Tickets im Vorverkauf für nur 38 Euro sichern. Mehr unter: www.vanswarpedtour.de

OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de

Photo by Dustin Rabin

SAMSTAG 09.11.2013 ARENA


// REGGAE IN BERLIN

FAT FREDDYS DROP

C-HALLE // DIENSTAG, 15.10.2013

Wie viele neuseeländische Acts könnt ihr aufzählen? Neben The Black Seeds gehören Fat Freddys Drop zum Exportschlager Neuseelands und sind sogar hier in Berlin ziemlich populär. 2004 spielten sie noch ihre ersten Shows außerhalb der Heimat in kleinen Berliner Clubs, ehe sie ein Jahr später quasi über Nacht zu Ruhm gelangten: Ihr Debut-Studio-Album „Based on a True Story“ erreichte innerhalb eines Tages Gold-Status. Seitdem tourt das Dub-ReggaeSeptett mit Kultcharakter durch die Lande und wird am 15.10. endlich wieder in Berlin, aber diesmal in der Columbia Halle live zu sehen sein. Mit dabei haben sie ihr neues Studio-Album „Blackbird“, das seit Juni in den Plattenläden erhältlich ist.

STRO HOFFMBAE // Mittwoch, 16.10. MAGNET CLU

Schwedens und spielen in ihrem Sie gelten als beste Live Band en tem Haus: Hoffmaestro mach Heimatland stets vor ausverkauf sich Show fürs Tanzb ein, der man Musik fürs Herz und liefern eine gedafür ch s Kollektiv ist einfa nur schwer entziehen kann. Diese Hoffund der Meute einzuheizen. macht, die Bühne zu betreten Orleans hen Ska und Reggae, New maes tro bewegen sich zwisc es Kreative Einschränkungen gibt Funk, Pop oder sogar Country. adelica“. Dabei ist es punk tronic nk-a.“Ska nicht o bei Hoffmaestr großen Festival wie dem Highvöllig egal, ob die Band auf einem . wie dem Magnet Club am 16.10 field oder in einem kleinen Club und loslegen, drehen alle durch Spielen. Wenn Hoffmaestro fangen an zu hüpfen.

POWER T(W)O THE PEOPLE

„BERLINER ENERGIETISCH“ SOLIPARTY

SO 36 // Mittwoch, 23.10.

Am 23.10 bringt der „Energietis ch“ echte Vibez in die Hauptstad t. Mit Dub Engineers, die kräftig an den Roots des Regg ae ziehen und zusammen mit Long fingah eine Band bilden, deren Musiker wiederum schon bei verschiedenen Bandprojekten, wie z.B. der Berliner Ska-Legende The Special Gues ts oder der Afro- Reggae Band Kolon Kalan gespielt haben. Ebenso mit dabei sind die Alltimer Bandylegs , die mit ihrem knackigen Skaso und die Bühne zum Beben bringen. Mit dieser Einladung zum Tanz will der „Berliner Energ ietisch“ an ein wichtiges Datum erinnern. Denn am 3.11. sind alle Berliner aufgefordert, per Volksentscheid über Strom netze in Berliner Hand und die Gründung eines Berlin eigenen Stadt werk s abzus timmen. Die Einnahmen des Abends komm en einem guten Zweck zu gute.

32

OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de


// REGGAE IN BERLIN

GROOVING SMOKERS PARTY

WHAT?! CLUB // SAMSTAG, 26.10.

Alle Fans des 2000er Reggae/ Dancehall dürfen jubeln und sich auf ein Party Revival dieser fetten Jahre freuen, denn die „Grooving Smokers“ are back! Die kultige Partyreihe gründete sich 1999 und war der Anlaufpunkt für viele erfolgreiche Jahre im Ragga Rausch. Im What?! Club am Alexanderplatz wird am 26.10. an diese geile Zeit erinnert und angeknüpft. Das Line Up wird spannend, aber ist noch geheim. Nur eines ist sicher, Grooving Smokers-Gründer und Organisator, DJ Lou Large wird auch am Start sein. Check it out: www.grooving-smokers.de

DR. RING DING -

THE PIPING HOT AUTUMN TOUR

S0 36 // DIENSTAG, 29.10.

Weltberühmter deutscher Ska-M usiker mit acht Buchstaben – klar, dass es hierauf nur eine Antwort geben kann: RING DING - Dr. Ring Ding! In Begleitung seiner neuen Allstar Band SKA-Vaganza, tritt er am 29.10. im SO 36 an. Mit seinem neuen „Pipin g Hot“ Album im Gepäck, wird dann auch eine extra heiße Suppe gekocht: hervorragende, vom Chef persönlich geschriebene Songs und Instrumentals. Dazu kommen u.a. Adaptionen eines katalanischen Volksl iedes („El Cant Dels Ocells“) und eines deutschen: „Free dom Of Thought“ ist eine afro-karibische Ska-Version von „Die Gedan ken sind frei“ - sowie eine Rock Stead y-Version von Peter Gabriels „Don’t Give Up“ – allesa mt liebevoll arrangiert und produziert, eingespielt von hervorragenden Musikern, die die Leidenschaft für die Old School Beats mit dem Bandleader teilen. Trad-S ka at its best!

34

SEPTEMBER OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de


// IFA NEUHEITEN

IFA Neuheiten:

Wir waren auf der IFA, um für Euch technische Neuheiten zu entdecken. Hier ein paar Highlights:

ROLLEI ACTIONCAM S-50 WIFI

Rollei präsentiert seine neue - extrem kleine Actioncam Die S-50 WiFi gibt es in drei perfekt auf jede Sportart abgestimmten Editionen. Mit 14 Megapixel, Full HDVideo Auflösung 1080p (1920x1080p/30fps), integriertem WiFi und extraflacher Linse für gestochen scharfe Unterwasseraufnahmen ausgestattet, ist dieser kompakte Action-Camcorder ein absolutes „Must-Have“ für alle Action-Begeisterten. In Echtzeit können Fotos in einer Wahnsinns-Bildqualität angesehen und über soziale Netzwerke geteilt werden. Mit dem 175 Grad-Weitwinkel ist eine perfekte Fokussierung auf jede Aktion garantiert. Die stylische Rollei Actioncam S-50 WiFi Standard Edition erstrahlt in knalligem Orange und glänzt mit drei wechselbaren Frontseiten in Schwarz, Blau und Gelb. Das umfangreiche Zubehör ist speziell für Outdoor-Aktivitäten ausgelegt, auch zwei Akkus mit jeweils bis zu 80 Minuten Laufzeit gehören dazu. Die kabellose Funkfernbedienung mit Ladegerät und 10 Metern Reichweite sorgt für ausreichend Bewegungsfreiheit. www.rollei-actioncam.com

JAM CLASSIC HMDX Dieser handliche Bluetooth Lautsprecher hat die Größe eines Marmeladenglases und überzeugt mit voluminösem Sound. Einen Sound, den Ihr mit der Jam Classic von HMDX ab sofort immer dabei haben wollt und könnt. Denn für unter 40€ ist auch das Preisleistungsverhältnis mehr als gut. www.hmdxaudio.com

SONY QX10 Verwandle dein Smartphone in Sekundenschnelle in eine hochwertige Kompaktkamera. Mit der „Lens-style Camera“ Sony DSC-QX10 ist dieser Traum von Fans qualitativ hochwertiger Fotos jetzt Realität. 10facher optischer Zoom, 18 Megapixel und eine sehr lichtstarke Optik, so macht fotografi eren Spaß - und das einfach mit deinem Smartphone und den neuen Objektivkameras von Sony. www.sony.de

36

OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de


// IFA NEUHEITEN

LOGITECH UE BOOM Logitech, Marktführer für Computerzubehör, zeigte auf der IFA den weltweit ersten akkubetriebenen 360-Grad-Stereo-Lautsprecher. Dank dem coolen und vielseitigen Design passt die UE BOOM in jede Tasche und zu jedem Lifestyle. Zudem ist sie abwaschbar und stossfest, hält bis zu 15 Stunden durch und lässt sich mit einer zweiten UE BOOM einfach koppeln. Der Sound ist für die Größe beeindruckend: Mit UE BOOM wird Musikhören zur Party! www.ultimateears.com

PHOTOFAST I-FLASHDRIVE

Der mobile i-FlashDrive HD - die Speichererweiterung für iOS-Geräte und Mac/PC. Was den i-FlashDrive neben seiner geringen Größe besonders auszeichnet, ist die einfache Möglichkeit zum Datenaustausch zwischen iOSGerät und Mac/PC bzw. auch mit anderen iOS-Geräten. Auf der einen Seite ist der Speicher mit der Apple- und auf der anderen mit einer USB-Schnittstelle bestückt. In Kürze kommt eine weitere Version mit Micro USB-Stecker in den Handel, die es ermöglicht, den i-FlashDrive zusätzlich mit Android basierten Smartphones zu verwenden. www.i-flashdrive.de

JABRA REVO WIRELESS Der „Revo“ bietet nicht nur Bewegungsfreiheit und allerbeste Soundqualität, sondern ist auch noch extrem robust. Über Bluetooth oder NFC lässt sich er sich mit dem Smartphone oder einem anderen bluetoothfähigem Abspielgerät verbinden. Über eine eigens entwickelte Steuerung lasst sich alles nötige direkt am Kopfhörer steuern. Dank Dolby Digital Plus könnt ihr das volle Klangspektrum geniessen und ganz neue Tiefen und Dimensionen in eurer Musik entdecken. Auf ultimative Haltbarkeit wurde geachtet: Beste Materialien und extreme Tests sorgen dafür, dass auch intensiver Gebrauch und starke Beanspruchung dem Jabra Revo Wireless nichts anhaben können. www.jabra.com/revowireless

OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de

37


// MUSIK

SMASH TV //

NOISE & GIRLS REMIXES PT.2 / GET PHYSICAL MUSIC Nachdem Smash TV im Frühjahr 2013 ihr „Noise & Girls“-Album auf Get Physical veröffentlicht haben, ging nicht nur ihre internationale Karriere kometenhaft ab, sondern es flatterten auch Remixanfragen ohne Ende ins Haus. So sind nun auf dem neuen Remix-Album auch Edits von DJ Linus, Alland Byallo und Yousef vertreten. DJ Linus bounct den Bass dynamisch und treibend, um darauf eine variierende Bandbreite von fettem Sound und Energie aufzubauen. Yousef remixt sein Set im deepen Modus mit brodelnden Percussions, und der „Bareknuckles Edit“ von Smash TV selbst begeistert mit einem Retro-Vibe, der die Energie hochzieht - mehr als ein perfekter Dancefloorkracher - und ein Hammer-Album. Den 10.10. sollte man sich fett im Kalender anmerken - um Smash TV bei Bordel/Freshnights im Chalet nicht zu verpassen! min (CD/2x12“/Digital) VÖ: 28.10.

AVATISM //

ADAMANT / VAKANT Über ein Jahr lang arbeitete Thomas Feriero aka Avatism allein daheim an seinem Album. Das Resultat dieser Einsiedelei ist spektakulär geworden: das Album „Adamant“ ist ein Beispiel dafür, wie eine Stadt - Berlin - das Leben beeinflußt und sich auch in der Musik umgehend widerspiegelt. Und das im gewohnten Stil seiner Killer-Sounds, wie schon auf Vakant- und Dumb Unit-EPs vorgelegt. Gemixt wurde Avatism von Hannes Bieger / Calyx und gemastert von Andreas Kauffelt / Schnittstelle, so dass Thomas Feriero seine neuen kreativen Zugänge, mit denen er sich - wiedermal - neu definierte, auch in formvollendete Soundstrukturen einpassen konnte. Hear you later on the dancefloor, kann man da nur sagen... min (CD/2x12”/Digital) VÖ: 28.10.

DJ KOZE //

KOSI COMES AROUND / PAMPA Dass DJ Koze ein genreübergreifendes Talent besitzt und seinen eigenen Stil von fettester Tanzmusik produziert, ist bekannt. Zu Recht wird er dafür von Fans und DJ-Kollegen weltweit geliebt. Mit diesem ersten heiß erwarteten Solo-Debut-Album wird er seinen eigenen, stets an höchster Stelle angesiedelten Standards gerecht: kaum jemand anderes schafft es, soviel mit Liebe und Geist ausbaldowerten musikalischen Wahnsinn zu kreieren wie er. Zudem hat Herr Kozalla die Mission: er will House Music zu seinen utopisch gedachten Wurzeln zurückführen. Auf dem Album schafft es, mit Titeln wie z.B. „Raw“ und „Dangernugget“ unglaubliche Sounds mit viel Gefühl und Groove zu komponieren, so dass er den Maßstab für Kommendes wieder kräftig nach oben schraubt. Aber bei Koze kann man sich sicher sein, dass er es auch zukünftig wieder schafft, sich zu steigern. min (CD&Digital) VÖ: 30.08.

40

TERMINAL M //

100 / TERMINAL M RECORDS 1999 gründete die First Lady der Elektronischen Tanzmusik, Monika Kruse, ihr eigenes Label. 14 Jahre und etliche Hits später ist es soweit: Das hundertste Release erscheint! Mit dabei Yousef, Pele & Shawnecy und die Herren von Andhim. Für Vinylliebhaber erscheint die hundertste Ausgabe standesgemäß auf farbiger Doppel 12“. Die Trackauswahl ist so bunt wie die Platte selbst. Es geht los mit einer groovigen Uptempo Nummer von der Labelchefin höchstpersönlich. Die B-Seite besticht dann mit einem groovigen Track von Darlyn Vlys. Anschließend geht es weiter mit Yousef und einem eher minimal gehalten Stück. Zu guter Letzt rundet ein Partykracher von den Andhims ab. Für „Boy Boy Boy“ steuern Andhim auch noch ein Video dazu, anschauen lohnt sich! ae (digital/Vinyl) VÖ: 11.09.

SAINT LU //

WATERFALL REMIXES / WARNER MUSIC Saint Lu ist wirklich eine der außergewöhnlichen Stimmen Deutschlands, die mit enormer Leistung und einer guten Prise Soul sofort mitreißt. Ihre zweite Single-Auskopplung ‚Waterfall‘ kommt jetzt mit einer beeindruckenden Reihe High Class Remixen von Rampue, 1OAKS, Taan Newjam und Jim Dunloop daher. Rampue ist dieses Jahr das abwechslungsreichste Talent bei Audiolith. Sein Sound ist einzigartig und kann nicht nur auf Berliner Sound, Keta-Disco oder Disco-House reduziert werden. Sobald man eine Schublade für ihn gefunden hat, entwickelt er sich weiter und man möchte keine seiner Stationen mehr verpassen. Tanzt und hört unbedingt was Rampue zwischen SoulVocals, bassigstem Bass und zielgenauer High Hat da feinfühlig kreiert und hingeschachtelt hat. ae (12“/Digital) VÖ: Oktober

MARLON HOFFSTADT //

1 YEAR WELLDONE MUSIC / WELLDONE MUSIC WellDone Music, entstanden aus den fetzigen Mittwochspartys im Suicide, feiert seinen einjährigen Geburtstag und beglückt die unzähligen Fans mit einer Extraüberraschung: der 12. Release. Eine Compilation mit zwölf brandneuen, handverlesenen Tunes präsentiert von Marlon Hoffstadt, dem Aushängeschild des Label, den man bei Gigs meist im Duo mit Hrrsn zusammen antrifft. Marlon selbst hat sich durch seine unzähligen Soundcloud- und Youtube-Hits bereits tausende von Fans auf der ganzen Welt gemacht. Das Album, das als dickes Dankeschön an die Fans begriffen werden soll, vereinte Künstler aus ganz Europa, um zwölf verschiedene Styles und Genres zu präsentieren. Fette, treibende Tracks treffen auf feinsten Vocal Deep House sowie Chill-Out-Tracks. Sollte in keiner Sammlung fehlen! min (Vinyl / Digital) VÖ: Oktober

SEPTEMBER 2 01 3 | B LN | www.f reshguide.de


// MUSIK

NICONE //

LET LOVE BEGIN / STIL VOR TALENT Wenn Gunjah außer Haus ist, dann sind die Mönster nur noch halb so gruselig. Und wenn KPaul mit seinem Käosklub um die Häuser zieht, dann wird Lexy nicht etwa zum Relaxy, sondern er renoviert das House nach seinen eigenen Klangvorstellungen. Niconé, seines Zeichens gewandter Musiker und sympathische Style-Ikone, überzeugt im Verlauf von elf Tracks mit einer abwechslungsreichen und charakterstarken Vision moderner BeatMusik, die nicht nur gekonnt produziert ist, sondern auch zu überraschen weiß. Und so ganz allein ist er dann auch wieder nicht. Sascha Braemer, Yvy, Malonda und Narra vertreten die sonstigen Gespielen überaus würdig, gern auch mit Stimme am Mikrofon. Pflicht! fhp (CD- Album) VÖ: 27.09.

ANJA SCHNEIDER //

HEY / MOBILEE RECORDS Nach ihrer im Sommer groß gefeierten „Diagonal“ EP meldet sich Anja Schneider nun lässig mit „Hey“ zurück. Beide Songs der zwei Track EP überzeugen mit einer eher einfach gehaltenen Drumline und ausgefeilten Synthmelodien. Bei der namengebenden A-Seite bleibt insbesondere der funky Vocal und die Acid-House artige Synthstruktur im Gedächtnis. Auf der B-Seite lässt Frau Schneider etwas ruhiger angehen.“Rio“ ein Stück, das sich perfekt eignet um einen Abend ausklingen zu lassen. Hier steht eine ruhige Synthbassline im Vordergrund zu der sich im Verlauf eine Bellmelodie passend einfügt. Nicht nur für jeden Mobilee und Anja Schneider Fan ein absolutes Muss. ae (12“/digital) VÖ: 30.09.

PIEPER & KAPPETIJN //

BOOK OF RA EP / SUPDUB RECORDS Ihre erste eigene Vinylscheibe auf Supdub Records veröffentlichen die Frankfurter Pieper & Kappetijn nun auf dem Label von Heinrichs & Hirtenfellner. Zwei eindrucksvollen Tracks, die zwar warm und fast schon poppig daherkommen, aber dennoch von dem gemischten Duo eindrucksvoll ausgeschmückt wurden. Dosiert gesetzte Vocals bei beiden Tracks lassen diese dynamischer, eindringlicher und emotionaler wirken. Abgerundet wird die Platte mit einem wirklich gelungenen Remix des Tracks „Goldify“ von Alfred Heinrichs, bei dem der Labelchef von der bezaubernden Stimme der Viviana Alvarez unterstützt wird. ae (Vinyl/Digital) VÖ: 30.09.

OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de

DANIEL BORTZ //

PATCHWORK MEMORIES / SUOL Bei Raumschiff Enterprise wurde früher gern mit “Sol” gefolgen, auf Suol wird mittlerweile ein ähnliches Tempo vorgelegt. Hatten wir im letzten Monat eine Compilation mit Till von Sein in unserer Auslage, so ist es in diesem Monat ein Album von Daniel Bortz. “Patchwork Memories” sind Erinnerungen, die er in den letzten Jahren in Skizzen und Arrangements niedergeschrieben hat und welche er für das Album noch einmal einer prüfenden Durchsicht unterzogen hat. Nun dürfen sie den Duft der weiten Welt einatmen und sich die ein oder andere Nacht um die Ohren schlagen. Mit Hall und Raum aus dem Gestern ins Jetzt. Hier kommt die Erinnerung an das Erlebte vom dem Erleben des zu Erinnernden. fhp (CD- Album) VÖ: 18.10.

WAREIKA //

WTERNAL / VISIONQUEST Nach “Harmonie Park” auf Perlon und “Formation” auf Tartelet legen die drei Hamburger nun mit Album Nummer drei in Studioversion das nach, wofür sie Live bekannt sind und gefeiert werden. Brandt Brauer Frick und Elektro Guzzi oder auch Cobblestone Jazz und Marbert Rocel mögen grobe Referenzpunkte sein. Nach einem ultrakurzen Intro - dem Wintro - gibt “All those people around me” den deep & lazy angelegten Fahrplan vor. Immer wieder schön sind im Folgenden die Vocals von Florian Schirmacher, z.B. beim “The Floors Morphosis”. Bei Track Nummer zehn namens “Madame Scorpion” klinkt sich Derek Kamm ins Geschehen, manchen vielleicht geläufig im Remix von Henrik Schwarz. fhp (CD- Album) VÖ: 15.10.

PIERRE DEUTSCHMANN //

BETROIT / BLUFIN Dass zuvor noch niemand auf diesen Titel gekommen ist, inklusive mir, ist eigentlich verwunderlich. Das Intro erklärt kurz, wo wir herkommen - und dann geht es los. Die folgenden Tracks statuieren einen gewachsenen Sound der fassettenreich das Wissen der letzten 25 Jahre in den Klang von Heute bannt. Und wenn ein Album mit 15 Nummern aufwartet, statt mit z.B. nur 8, dann kann man auch von einem abwechslungsreichen Langspieler sprechen und eben keinem mäandernden Toolbrei. Was mit Detroit beginnt, endet hier mit Berlin. Man darf gespannt sein, wohin die Reise weiter geht. Im Autoradio von Pierre laufen schwere Kicks, Electrobeats und Nuancen von House. Alles Betroit, alles Techno. fhp (CD- Album) VÖ: 04.10.

41


// MUSIK

NICO STOJAN & DAVID KENO //

HOW DOES IT FEEL (EP) / KENO RECORDS Releases auf KENO RECORDS stehen stets für Qualität und höchste Ansprüche. Auf der “A-Seite“ befindet sich der Titeltrack im Original, samt sehr angenehmem, melodischem treibendem Sound, bei dem neben dem Tanzen geträumt werden darf. Der Beatamines Remix ist dafür etwas härter, behält aber trotzdem den Charakter des Originals. Auf der “B-Seite“ finden wir noch einen weiteren Remix von Ferdinand Dreyssig & Marvin Hey, die auch keine Unbekannten mehr sein dürften. Auch diese Version ist sehr zu empfehlen. Dieser Remix entfernt sich mit seinen vielen perkussiven Elemente etwas weiter vom Original, allerdings sehr gelungen. Last but not least gibt es noch “The Duke“ auf der “B-Seite“, der melodisch, sehr deep und treibend sicherlich den ein oder anderen Club bereichern wird. Absolute Killer-EP. Daumen hoch! mb (12“/Digital) VÖ: 11.09.

THABO GETSOME & RENZKY //

NOT FROM THIS WORLD (GLIMPSE & MAT.JOE RMX) / CLAP YOUR HANDS Nach der letzten EP von Jesse Rose und Ray Okpara steht nun ein Output an, der nicht von dieser Welt sein scheint: Die beiden talentieren, jungen Produzenten Thabo Getsome und Renzky - sorgen mit ihrer Interpretation von NewHouse für eine frische Brise im Sound von Clap Your Hands. Die „Not From This World“ EP kommt mit 4 starken Tracks an den Start. Mit dabei ist zum einen die Paukenschlag-Neuinterpretation von Glimpse, zum anderen Mat.Joes Remix von „Waited So Long“. Die Liste der Supporter allein beweist, wie gut der Sound sein muss: immerhin fahren Richie Hawtin, Robosonic, Adana Twins, Wankelmut, M.A.N.D.Y., Ame, Tensnake, Magda, Gregor Tresher, Dubfire und viele andere genauso auf die EP ab, wie wir. Ace! min (12“/Digital) VÖ: 11.10. (ab 27.09. exklusiv auf Beatport)

VLAD MALINOVSKIY //

KICK YA / FLUMO RECORDS Nach Veröffentlichungen wie “Sangria“ auf („The Dot Colour Series: Pink“) und ”Forrest My Forrest“ auf („Unreleased Highlights Vol.3“), kommt jetzt die „Kick Ya“-EP des jungen ukrainischen Talent VLAD MALINOVSKIY heraus. Die EP besteht aus zwei Tracks und jeweils einem Remix. Dieser Deep-House Release ist beeinflusst durch Funk und Hip-Hop und vereinigt diese Einflüsse gelungen mit grundanständigem House-Vibe. Für ”Kick Ya” liefert Walker Barnard einen sehr zu empfehlenden Remix: chillig aber doch mit genug Schubkraft. Der zweite Track ”You Make Me Curly“ kommt mit einem Remix von Ekkohaus, der auch eine gelungene “Off-Beat“ betonte Version beisteuert. Schöne Abwechslung wird geboten. Reinhören lohnt! mb (12“&Digital)VÖ: 03.10.

42

CHI THANH //

LET´S PLAY / OFF RECORDINGS Schon wieder eine sehr gelungene EP aus der OFF-Hitschmiede. Labelneuzugang und Multiinstrumentalist CHI THANH lässt großem Potential erahnen. Mit 5 Jahren spielte schon Klavier, mit 10 Gitarre, und wie er uns mitteilte, kamen noch weitere Instrumente im Laufe der Studioarbeiten hinzu. Seine Debüt EP zeichnet sich durch eine ausgewogene Mischung aus: ”4 To The Floor“ Clubsound, groovigen Basslines, Vocals und Akustik- bzw. Blues-Gitarren. Für beide Tracks ist jeweils ein Remix mit auf der EP. Für ”Let‘s Play” liefern Mat.Joe einen gewohnt hart aber herzlichen Remix ab. Für den 2. Track ”I Like The Way“ hat Animal Trainer eine etwas schneller klingende Version gezaubert, bei der uns die Fill-ins (Trommelwirbel) als gewisses Etwas sehr gut gefallen. Sehr gelungen - bei allen Tracks ist Hitpotential inklusive. Diese EP sollte man sich nicht entgehen lassen! mb (12“&Digital) VÖ: 11.10.

DE MARZO //

CRAZY / UNDERGROUND AUDIO Nach seiner Veröffentlichung von ”Draw The Line“ auf Hot Creations Label und einer Vorstellung bei Pete Tongs „Future Heroes“, kommt der erste Release von DeMarzo nun auf Underground Audio. Seine Produktionen werden inspiriert durch die Soul und Motown Platten seines Vaters. DeMarzo fing im zarten Alter von 8 Jahren an mit einem Keyboard und spielte in mehreren Bands. Während einer Musikproduktionsausbildung auf dem College baute er seine Fähigkeiten weiter aus, um seinem Ziel “das Leben der Musik zu widmen“ näher zu kommen. Die EP kommt mit zwei Tracks: “Crazy“ und “Original Mixtape“ sind absolut gelungene Clubsounds. Groovig, hart und ein wenig crazy. Diese EP muss man sich einfach anhören! Uns würde eine hohe Platzierung auf diversen Plattformen nicht wundern. mb (12“&Digital) VÖ: 14.10.

KLOSTERFUNK //

MAMA / EXERCISE / BASS9 RECORDS Die beiden Berliner Alex Lunt (aka A0) und François Xavier Talon (aka Tonal Fx) bilden zusammen das Kloster Funk-Duo. In ihre funky Musik fließt auch das Ambiente der klösterlichen Ruhe mit ein. Denn ihr Studio liegt neben einem alten Kreuzgang und inspirierte sie zu dem klösterlichen Ansatz, von dem man sich aber nicht täuschen lassen sollte - gemacht ist die EP ganz klar für den Dancefloor. Im Anschluss an ihre Debüt-EP liefert das Duo mit „Mama/Exercise“ zwei sehr von Disco inspirierte Songs. „Mama“ hat eine echte NuDisko Atmosphäre, die auf die geschmeidigen Vocals von New Caledonian Reggae und Chap Musik Künstler Ye Yekawe zurückgeht. „Exercise“ ist eher ein Mitte der 80er Jahre beeinflusster Funk Flick mit der aufstrebenden Laura H am Gesang. Wunderschön! ae (12“ & Digital) VÖ: 18. 09.

OKTO B ER 20 13 | BLN | www.freshguide.de


// MUSIK

BLOC PARTY TAPES //

MIXED BY KELE / !K7 Kele von Bloc Party präsentert in seinem Mix ein pures, originäres Dancefloor-Set für die vierte Ausgabe der !K7 „TAPES“ Compilationreihe. Es ist ein Liebesbrief an Bloc Party Fans - eine Reise zu den Einflüssen der Band und ihrer Lieblingsmusik. Der Mix bewegt sich von obskurem Postrock, über Afro-Beat hinüber auf die Tanzfläche zu House, Garage und Electro, bis das Ganze in entspannten Ambient Tunes ausklingt. Dazu kommen Einflüsse vom fettesten Pariser Booty Bass bis hin zu Fela Kuti und seinem massiven Afrobeat – den er als Kind nicht mochte, weil er im nigerianischen Elternhaus ständig zu hören war und den er erst in Erwachsenenalter für sich entdeckte. Alle Tunes haben eines gemeinsam: es geht um den Ausdruck von Freude und es basiert immer alles auf Groove. Einfach nur wunderbar! min (CD/Digital) VÖ: 14.10.

PUPKULIES & REBECCA //

TIBAU / NORMOTON Die elektronische Klangästhetik von Pupkulies & Rebecca, irgendwo angesiedelt zwischen Chanson, House und Pop, vereinigt sich mit den afrikanischen Kompositionen des aus Cabo Verde stammenden Musikers Tibau Tavares, einem Virtuosen auf der Gitarre und gleichzeitig der aktivste Liedermacher vor Ort. Die elf Songs des Albums sind auf Crioulo, der Sprache von Cabo Verde, gesungen und transportieren nicht nur die Faszination dieses Landes, sondern bieten auch die perfekte Entschleunigung für alle hektischen Gemüter. Ein energiegeladenes Pop-Album, das den Spagat zwischen moderner Clubmusik und traditioneller Weltmusik mit Guter-Laune-Garantie verbindet! ae (Vinyl/CD/digital) VÖ: 04.10.

THE BLOODY BEETROOTS //

HIDE / ULTRA RECORDS Der italienische Produzent Sir Bob Cornelius Rifo, besser bekannt als The Bloody Beetroots, ist der König des Punk-Rock-Dance. Auf seinem neuen Album erfindet er die elektronische MusikLandschaft wieder einmal neu und tanzt mit seinen Gästen in den Crossover-Himmel. „Hide“ überrascht mit ungewöhnlichen Gastauftritten, wie dem von Paul McCartney & Youth, Theophilus London aus Brookyln und dem mit einem Grammy ausgezeichneten Gitarristen Peter Frampton. „Hide“ ist ein wilder Mix aus Dubstep, Electro, Pop, Rock, HipHop und Soul. Zwar steht bei Sir Bob Cornelius Rifo der energiegeladene Italo-Rave weiterhin im Mittelpunkt, aber er kratzt mit seiner Musik auch die extremen Beats, Bass und vollgepumpte Synths. Absolut empfehlenswert. mh (CD) VÖ: 04.10. OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de

DANIEL AVERY //

DRONE LOGIC / BECAUSE MUSIC Es ist sein Debütalbum, nach seinem Mix für das Fabric im letzten Jahr. Die zwölf Tracks entstanden seit der Jahreswende und wurden gemixt von Erol Alkan, auf dessen Label er im letzten Jahr mit der “Water Jump” und der “Need Electric” EP bereits andeutete, was nun in Langspiellänge Wirklichkeit wird. “Water Jump” eröffnet dann auch gleich in der Albumversion, “Need Electric” folgt auf Startplatz sieben. Der Titeltrack der Platte, der schon auf der “Water Jump” EP dabei war, ist nach “Free Floating” der dritte Titel auf dem Album. Auf bereits erworbenen Lorbeeren wird sich also nur bedingt ausgeruht, in einem breiten Referenzfeld von Plastikman bis Maya Jane Coles wird weitergedacht. fhp (CD- Album) VÖ: 11.10.

MOBY //

INNOCENTS / EMBASSY OF MUSIC Für die Meisten dürfte Moby ein Popstar sein, den sie aus dem Radio oder von großen Festivalbühnen kennen. Bis dahin war es ein langer Weg aus dem Untergrund von New York über die Mitten von Berlin auf die Hoteldächer dieser Welt. Auf diesem Weg verkaufte er über 20 Millionen Alben, erfand sich tausende Male neu und hat dennoch nie so wirklich seine Unschuld verloren. Den Brüchen der neunziger Jahre folgte eine kontinuierliche Ausformulierung seines Sounds in den Nullern. Auf große Hits wird nun nicht mehr geschielt, sondern auf große Alben. Es geht nicht mehr um den Moment, sondern um das, was den Moment überdauert, sich jenseits von Momenten abspielt. Almost Home. fhp (CD- Album) VÖ: 30.09.

LAS SALINAS //

BADA BING / VANDIT Las Salinas sind zurück: Israel Richter und Shaulli Harrari aus Israel zählen zu den angesagtesten Newcomern der elektronischen Musikszene. Die Beiden haben schon mehrmals erfolgreich die Beatport Top 20 geentert und wurden von Vandit Labelchef Paul van Dyk gefeatured. Ihr Release „Stone Pony“ wurde auf den Dancefloors weltweit gespielt und ist fester Bestandteil der Livesets von Above&Beyond, Ferry Corsten und Armin van Buuren. In ihrem neuen Track „Bada Bing“ zeigt das Produzentenduo wieder seine großen Stärken: energetische Basslines, tiefgehende Synthesiser und groovige Backrounds. Das bringt auf jeden Fall die Raver weltweit in Extase. mh (Digital) VÖ: Oktober

43


// BERMUDA 2013 VORSCHAU

BerMuDa 2013 MI 06.11. – SO 10.11. Die Berlin Music Days (BerMuDa) finden im November bereits zum 5. Mal statt. Besucher und Teilnehmer bekommen dann wieder die Chance, die nationale und internationale elektronische Musikszene und die Berliner Clublandschaft - sowie die zugehörige Lebenskultur - in all ihren Facetten intensiv und authentisch zu erleben. Tagsüber treffen sich involvierte und interessierte Musikfreunde zum Austausch über Labelgeschehen, Clubleben, Bookingbusiness, Techniknews und natürlich über die Musik selbst.

Nachts präsentiert sich das in der Theorie Verhackstückte dann höchstpersönlich: In rund 40 Berliner Clubs und Bars wird unter dem Label BerMuDa ein innovatives, aufwendiges Programm geboten. Große und kleine, neue und alte Clubs der Hauptstadt zeigen in Form von Labelnights, Showcases und Partys, wofür sie stehen und was sie zu bieten haben. Wir interessieren uns nicht dafür, wie attraktiv oder innovativ wir sind im Vergleich zu Paris, London oder Hintergarchel-Neuzassingen. Uns interessiert die lokale Musikkultur, in der wir leben und arbeiten.

BISHER BESTÄTIGTE SHOWCASES: 8 Bit

Heinz Music

Souvenir

BPitch Control

Kater Mukke

Ursl

Clap your Hands

Mobilee

Wilde

Diynamic

OFF Recordings

!K7

Get Physical

Ritter Butzke Studio

Tickets gibt es an den jeweiligen Abendkassen. VVK der Konferenztickets und mehr bei www.beatguide.me

44

Mehr Infos unter: www.bermuda-berlin.de

OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de


// BERMUDA 2013 VORSCHAU

IN DIESEM JAHR PRÄSENTIEREN WIR ZWEI NEUE FORMATE: BERMUDA CONCERTS

BERMUDA BOOKS

Konzerte mit elektronischem Einschlag in den teilnehmenden Clubs und Veranstaltungsorten - Hier schon mal ein Vorgeschmack:

5 Bücher in 5 Bars. Bücher aus der Club- und Musikliteratur werden ausgewählt und an je einem Tag der BerMuDa in einer Lesung vorgestellt

HERCULES AND LOVE AFFAIR

MEIN HAUS AM SEE

Mittwoch (06.11.) - Postbahnhof

Berlin Mitte

HOT CHIP & JAN BLOMQVIST

SÜSS WAR GESTERN

Donnerstag (07.11.) - Postbahnhof

Berlin Friedrichshain:

KELVIN SCHOLAR

RUMMELS PERLE

Freitag (08.11.) - Ritter Butzke

Berlin Kreuzberg

LITTLE DRAGON (DJ SET)

ECHO BUCHLADEN/BAR

Samstag (09.11.) ) - Watergate

Berlin Wedding

VELVET Berlin Neukölln

Der Eintritt zu den Lesungen ist frei.

In Kooperation mit Echo Bücher

OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de

45


// BERMUDA 2013 VORSCHAU

BERMUDA 2013 LABS DO 07.11. – SO 10.11

VORLÄUFIGES PROGRAMM: 07.11.2013, Donnerstag,

08.11.2013, Freitag,

Ritter Butzke, ab 16 Uhr

Ritter Butzke, ab 16 Uhr

Schwanzparade hinterm DJ-Pult: Warum sind über 90% aller Acts männlich?

Techno-Tourismus: Wir wollen nicht Ibiza werden? Kommerzialisierung und ästhetischer Wandel

Mit Dr. Rosa Reitsamer (Wien), Tara Hill (Basel), Dimitri Hegemann (Tresor), Nico Deuster (Krake Festival), Cinthie (DJ, Beste Modus), + tba L‘techno pour l‘techno: Kunst und elektronische Tanzmusik in Berlin Mit Tobias Rapp („Lost and Sound“), Electric Indigo (Female Pressure), Annie Goh (Club Transmediale), Leon (Shift Club), + tba

46

Mit Steffen Hack (Watergate), Johnnie Stieler (Horst Kreuzberg), DJ Aroma (aromamusic), Nils Gelfort, + tba Die tote/uncoole Innenstadt? Vom Abwandern der Basslines: Gentrifizierung und der Wandel der Szene Mit Dr. Andrej Holm (Humboldt Universität), Marc Wohlrabe (Club Commission), + tba

OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de


// BERMUDA 2013 VORSCHAU

Die BerMuDa Labs sind eine Konferenz aus der Szene für die Szene und bestehen aus Vorträgen und Paneldiskussionen, die das Leben, Arbeiten und Genießen in der Berliner Szenewirtschaft rund um House/Techno-Musik darstellen. Thematisch geht es dieses Jahr um prekäre Arbeit, Gentrifikation, Stadtpolitik, Selbstverwirklichung, Glück, Freiheit,

08.11.2013, Freitag, Prince Charles, ab 16 Uhr´ English discussion panels by Resident Advisor and Exberliner

09.11.2013, Samstag, Ritter Butzke, ab 16 Uhr Elektronisches Elend? Glücklich sein für wenig Kohle: Prekäres Arbeiten in der TechnoSzenewirtschaft Mit Dr. Alexandra Manske (Humboldt Universität), Alexandra Dröner (Sick Girls), Timo (Fiese Remise), Sylvia Lundschien, + tba

Konsequenzen des Tourismus und der “Ballermannisierung”, Wechselwirkungen von Kunst und elektronischer Tanzmusik, Dominanz männlicher Acts und der Wandel des “Gesichts” elektronischer Tanzmusik von “schwarzer” zu “weißer” Musik. Die Labs finden von Donnerstag bis Sonntag ab 16.00Uhr im Ritter Butzke und bei Noisy statt.

10.11.2013, Samstag, Noisy Musicworld, ab 16 Uhr Aktueller Stand des Gema Dilemma Crowdfunding - Diskussion & Workshop Workshops und Beratungsangebote für Producer_innen

Mehr Infos unter: www.bermuda-berlin.de

“White Brothers With No Soul“: Wie der Berliner Techno weiß wurde Vortrag von Prof. Dr. Alexander Weheliye, kommentiert von Felix Denk und Sven von Thülen (“Der Klang der Familie”) Anschließende Diskussion moderiert von Anna Boecker OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de

47


// BERMUDA 2013 VORSCHAU

BERMUDA 2013 DE:BUG MUSIKTECHNIKTAGE DO 07.11. – SA 09.11.

ALLE WORKSHOPS IM KURZÜBERBLICK: Ableton Bei Ableton geht es um alles rings um Live 9, die neuen Möglichkeiten und den PerformanceController Push.

KOMA Elektronik T.raumschmiere aka Marco Haas zeigt und erklärt im ersten von zwei Worshops, wie er mit AnalogEquipment live spielt. Im DIY-Workshop mit Derek Holzer geht es dann darum, Soundboxes zu basteln, kleine elektroakustische Instrumente mit eingebautem Mikro, Verstärker und Lautsprecher, mit denen sich Drones und Reverbeffekte erzeugen lassen, die aber auch die kleinen, versteckten Klänge der Umwelt hervorlocken helfen.

Native Instruments

Liine Gareth Williams, CEO von Liine, stellt die iPad-App LiveControl 2 vor, außerdem steht er Rede und Antwort zu allen Liine-Apps und erklärt noch geheime neue Features von Lemur und wie man damit andere iOS-Apps steuern kann.

Mikrosonic SPC - Music Sketchpad Wie funktionieren Sampling- und Remix-Apps für Android-Phones und -Tablets, was kann man mit eigenen Sounds und direktem Recording in der App sonst bewerkstelligen? Diese Fragen beantwortet der Mikrosonic-Workshop.

RD4 - Groovebox Die Entwickler präsentieren diesen Synthesizer samt Drum-Machines mit Sequenzern/Piano Roll in einer App für Android und iOS - und zeigen, wie man ihn mit einem Midi-Keyboard verbindet

Was Native Instruments dieses Jahr zeigen werden, ist noch höchst geheim. Bevor wir uns also hier verplappern oder zu sehr aus dem Fenster lehnen, nur soviel: Es wird auf jeden Fall spannend!

48

OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de


// BERMUDA 2013 VORSCHAU

BETREUTES BASTELN, ZERREN UND TÖNE BERGEN IM RITTER BUTZKE UND IM JUST-MUSIC-STORE! Keine BerMuDa ohne DE:BUG: Es geht mal wieder um fast alles, was auch nur im entferntesten im Zusammenhang mit Musikproduktion steht: Auflegen, Live spielen, löten und basteln, digital, analog – mit alten Bekannten und auch ein paar Überraschungen.

Infos, Termine, Teilnahmebedingungen und die genauen Themen für die einzelnen Workshops und Veranstaltungen findet ihr ab dem 10. Oktober unter de-bug.de/musiktechniktage2013. Anmelden müsst Ihr Euch lediglich für die Workshops von LeafAudio und KOMA Elektronik.

LeafAudio

DVD Lernkurs

Nach dem Erfolg des Bassdrumbastelns, letztes Jahr, gilt es nun die Version 2 der BassTrommel zu bauen, die sich jetzt dank neuer Trigger-Schaltung mit fast jedem Audiosignal auslösen lässt. Wer mehr auf Verzerrung steht, für den gibt es einen Workshop zum neuen Fuzz-Distortion von LeafAudio, der jedes Audiomaterial herzhaft durch den Wolf dreht.

Heiner Kruse aka The Green Man zeigt Euch in seinem Beat Production Workshop, wie er seine Beats bastelt. Workshops und Beratungsangebote für Producer_innen

touchAble touchAble sind mit der neuen Version ihrer App touchAble 2 am Start, die nicht nur fast jeden Aspekt von Ableton Live fernsteuern kann, sondern auch das Erstellen auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnittener Oberflächen ermöglicht. Dazu stehen die Experten natürlich auch für Fragen zu ihrer DJ App (d:b ) bereit.

Serato Bei Serato geht es dieses Mal in zwei Workshops um das Auflegen in Verbindung mit dem Rane Sixty-Four und dem Pioneer-DJM900SRT, außerdem wird es noch einen speziellen PerformanceWorkshop geben.

OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de

49


// THEATER NEWS

NEUE INTENDANZ, NEUE STÜCKE – NEUES GORKI!

50


// THEATER NEWS In der Eröffnungsspielzeit 2013/2014 wird sich das Ensemble des GORKI (bekannt als Maxim Gorki Theater, gelegen Unter den Linden) mit Situationen des Übergangs auseinandersetzen und einladen zur Beschäftigung mit Klassikern, wie Anton Tschechows „Kirschgarten“, Maxim Gorkis „Kinder der Sonne„ und Volker Brauns „Übergangsgesellschaft“. Der Spielplan umfasst die ganze ästhetische Breite des gegenwärtigen Theaters, von literarischen Uraufführungen wie Olga Grjasnowas „Der Russe ist einer der Birken liebt“ über Gegenwartstücke wie „Es sagt mir nichts das sogenannte Draussen“ von Sibylle Berg und „Schwimmen Lernen“ von Marianna Salzmann, bis hin zu den Rechercheprojekten von Yael Ronen, die neben Nurkan Erpulat, Sebastian Nübling, Lukas Langhoff, Falk Richter, Hakan Savaʞ Mican und Christian Weise zum Kreis der Regisseure gehört, die die Eröffnung gestalten. Den Prolog zu dem Premierenreigen bildet das interdisziplinäre Kunstprojekt Berliner Herbstsalon. Ab dem 8./9.November wird das historische Areal rund um das Maxim Gorki Theater und die Neue Wache zum temporären Ausstellungsparcours. 30 Künstler und Künstlerinnen laden mit Performances, Installationen und Interventionen ein, an diesen Orten Fragen zu Geschichte, Erinnerung und Identität nachzugehen.

DER KIRSCHGARTEN

SCHWIMMEN LERNEN

Das Gorki öffnet sich zur Stadt: mit seinem wunderbaren Ensemble – von Esra Rotthoff fotografi ert -, mit dem Studio ʞ unter der Leitung von Marianna Salzmann, mit der zukünftigen Gorki-Kolumnistin Mely Kiyak und den Kolleginnen und Kollegen von Gorki X, die Sie alle zum Mitmischen einladen. Das Gorki meint die ganze Stadt, mit allen, die in den letzten Jahrzehnten dazu gekommen sind, ob durch Flucht, Exil, Einwanderung oder einfach durch das Aufwachsen in Berlin. Wir laden ein in einen öffentlichen Raum, durch die Kunst des Theatermachens und Theaterschauens die „condition humaine“ des heutigen Menschen und seine Identitätskonflikte zu refl ektieren, um zu einer sorgfältigen und geduldigen Debatte über unser Zusammenleben in der heutigen Vielfalt beizutragen. Wie sind wir geworden was wir sind? Und wer wollen wir künftig sein? Kurz: Wer ist wir? Diese und andere spannende Fragen solltet Ihr selbst erkunden, bei einem Besuch im Gorki. Viele Vorstellungen sind schnell ausverkauft – daher lieber schnell zur Theaterkasse: Kontakt: Telefon: 030 - 20221-115 Fax: 030 - 20221-128 E-Mail: ticket@gorki.de / www.gorki.de

OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de

51


// DATES DIENSTAG, 01.10.2013

STEREO 33

ASTRA KULTURHAUS

REFLOAT LOUNGE START 19:00 UHR

KREUZBERG SLAM - FINALE! START 19:00 UHR

BADEHAUS SZIMPLA SWAG JAM START 22:00 UHR THE SWAG

BERGHAIN/PANORAMA BAR

WHITE TRASH

ASTRA KULTURHAUS

FIESE REMISE

IRIE RÉVOLTÉS START 20:00 UHR BERLIN BOOM ORCHESTRA, GUAIA GUAIA, CHAMPIONS BEATS FEAT. SUPERSONIC SOUND

DI VAS START 23:45 UHR Heidi Mari, Koromoto, Mwadka, Orrin Wasp, Kalma, Eva Mirror

MAGNET

BADEHAUS SZIMPLA

FRITZ CLUB

MARX

FLORIAN LOHOFF BAND START 20:00 UHR

CHILDREN OF BODOM + INSOMNIUM + MEDEIA START 18:00 UHR DIE 90ER MEGA SAUSE START 23:00 UHR LOONA

GRAND OPENING START 23:00 UHR OST & KJEX, PHONIQUE, DIOGO ACCIOLY, CJ JEFF, HITPARADEN HELGA

GRETCHEN BERLIN BASST START 23:00 UHR ILL_K, SHINS-K, SURVEY, UPZET, DIAZ-SOTO, ROLY, PHONOMAT, PEACHY, DJEEZ, TOM BATTERY, ALTERNEGRO, MARS LEDER, DEPTH GATE, LAKKES

ZWEI BIBER FEIERN  WIEDERVEREINIGUNG START 00:00 UHR LARS WICKINGER, STREIFLICHT, MATCH HOFFMAN, TECHNOFUNKEN, CHRIS LOB, FRED VOM MARS, MARKO MEISEL, JONNY THE PONY

HOFBRÄUHAUS AM ALEX

MIKZ

QUEERWIESN START 20:00 UHR s‘Ninerl & Super Zenzi aS THE HELL WIG SISTERS, SPECIAL GUEST: MARTYNA AH WIE SÜSS

3 JAHRE LAUTLEISE START 23:30 UHR TEENAGE MUTANTS, DAVID JACH, CARLO RUETZ, LEXER, FABIANO, KLANGKÜNSTLER, SCHLEPPGEIST, RAUMAKUSTIK, ANTIENTERTAINERS, FOOLIK,OSCAR, YETTI MEISSNER, JEN & BERRYS, ELLIVER TWIST, A.N.I.C.E.,STEVE COLE, STEFAN BINIAK, TAGTRÄUMNER, MICHAEL NIELEBOCK, MINIMAL LOUNGE, ANDRE GARDEJA

MITTWOCH, 02.10.2013

BI NUU

THE STORY SO FAR + SEAHAVEN + STOP EATING ROBOTS START 20:00 UHR SUPER TUESDAY START 23:00 UHR DICK NASTY, RAY BANG

C-CLUB MASTERPLAN + JADED HEART START 19:00 UHR

CHALET TUESDAY SOUND DEPARTMENT START 00:00 UHR AMIR JAZZIL, BION, T.Y.

FRITZ CLUB HEIDENFEST START 17:30 UHR

KANTINE AM BERGHAIN NO NO NO START 20:00 UHR

LIDO RUDIMENTAL START 20:00 UHR

MAGNET THE BLACK DAHLIA MURDER + ABORTED + REVOCATION START 19:00 UHR ROCKBAR START 23:30 UHR

MIKZ DIENSTAGWELT START 23:30 UHR

THE MYSTIC ROSE START 23:00 UHR THE BHAKTAS *LIVE, DIAVOLO, SOUNDVIECHER, SPACETRIBE *LIVE, PARASENSE, BASSFORSCHER, CREATOR, LARS LEE, GANDALF, YOU2MARS

LUV‘N MUSIQ START 23:00 UHR

MY NAME IS MUSIC START 22:00 UHR FRANK FRESHNESS

ASPHALT CLUB

CASSIOPEIA

KITKATCLUB

FOLIE À DEUX START 00:00 UHR KIKI, DAVID KENO, DANIEL DREIER, KOLJAH, ASEM SHAMA, DOMENIC D’AGNELLI, SID, TONI BARRIENTOS,MUTLU, C.J. HARTMANN, COSS, JOSHUA JESSE, MIDAS 104 *LIVE, BEDDERMANN & DEHLMANN, MARVIN HEY, ODDVAR

CERTAIN PEOPLE START 20:00 UHR FUCK BUTTONS, FORRESTS, ZAN LYONS, BALZER, HOSSBACH PATRICK RICHARDT START 20:00 UHR

MAGIC MAYER, THE BEATEVOLUTIONERS, BASSSTATION SOUND

CHALET

BAR ZUM SCHMUTZIGEN HOBBY TAG DER DEUTSCHEN POPMUSIK START 22:00 UHR KITTY VADER, AUSTIN, U-SEVEN, KATE COMPLI

BERGHAIN/PANORAMA BAR FINEST WEDNESDAY START 24:00 UHR ARTTU *LIVE, BEN UFO & TAMA SUMO, RUF DUG, MANO LE TOUGH, ITALOJOHNSON REVOLTING START 24:00 UHR MASSIMILIANO PAGLIARA, OPTIMO, ROGER 23, AKIRAHAWKS

BI NUU RAP IS MITTWOCH - HOL DIR DEIN FAME! START 20:00 UHR PEREZ

BOHANNON Dâm Funk WEDDING SOUL SPECIAL START 23:00 UHR

CASSIOPEIA BASS & BEAT START 23:00 UHR

KULTUR BRAUEREREI 19 JAHRE [030] KESSELHAUS: THOMAS SCHUMACHER, HOUSEMEISTER, DAVE TARRIDA, DUMME JUNGS, FLAMINGO GIRLS FEAT. FITTI; MOON CLUB: LA LUZ, MARCUS SOYR, MARTIN BOOKS, JORDAN; MASCHINENHAUS: LIVE: LA KERNAUSSAGE, MASKULINI & DANKE!; SODA: SIZE, PUMI, R’N’P, C-ROC,

MAGDALENA DIE JUNGEN WILDEN START 23:00 UHR TONI HAUPT, DANIEL ARCHUT & DIE JUNGEN WILDEN, DIAZ-SOTO, DANIEL BOON DIE LANGE MAGNET EINHEITSSCHLACHT START 23:00 UHR ERIC JR, DENNIS CONCORDE

M-BIA

RITTER BUTZKE WASTED UNICORNS START 24:00 UHR JAKE THE RAPPER, TINUSH *LIVE,

19.09.2013 - Bordel des Arts & Freshnights - Chalet (Fotos Marcus Schroeder)

52

oktober 2013 | BLN | www.freshguide.de


• Hostel-Tour • • Ex tra -Touren Fri edrichhain / Kre uzberg • • Club-Tour •

www.flyerei-berlin.de • Plakatierungen: Indoor, Outdoor & Rahmen • info@flyerei-berlin.de


// DATES CINTHIE, MARCEL FREIGEIST, ALEXANDER LORZ, CRIS URBAN, FUMEE GRISE, JAN PYROMAN, LEON LICHT, ZIRKUSZOFEN

ROSIS GOOD TH!NG START 23:00 UHR NAPT, SENCHA, DIGIT, ATE, RADEK, MERLINIZZL, AYBEE, HEAVY SESSIONS MOVEMENT

SCHWUZ DÆNZGEDØNS MEETS POPULÄRMUSIK START 22:30 UHR GITTI REINHARDT, HERRIN DELUXE, ADES ZABEL, TRUST.THE.GIRL, NEDALOT, JOEY HANSOM, NO BRA *LIVE, HELGA P.

YAAM

COMET CLUB

STEREO33

GANGWAY BEATZ 3 START 21:00 UHR BEKX, VECZ UND KONG, BIG ZOLTAN, KO MUSIK, BLATONE, KLYSHEE, JP NOLOS, ERKO, GIGO FLOW, HAMID ONE, ALI BROWN UND FORTI, ELMIRA FEAT OGISUN, BOGA, BENSON, AGLIE, MAMADOU, LENA STÖRFAKTOR, KAVEH, PYRANJA & THAT FUCKIN SARA

THE FRONT BOTTOMS START 20:00 UHR

HOUR HOUSE START 19:00 UHR HUGS&KISSES

DONNERSTAG, 03.10.2013

MAGDALENA

ASPHALT KLUB MELTING POT START UHR HARRIS, MAXXX

SKY CLUB

ASTRA KULTURHAUS

ELECTROPHOBIA START 23:00 UHR MARCEL DB, NICO CASCEUR, PFLAUMENBAUM, VOLKER DELAY

MGMT + GUARDS START 20:00 UHR

BASSY CLUB

DELICIOUS IDLENESS START 19:00 UHR

HOUSE OF SHAME START 23:00 UHR BÜRGER P, M-ATTACK, EMMANUELLE5

TRESOR

BADEHAUS SZIMPLA

BHC: NEW FACES START 23:59 UHR H.SCHALL, LARIX, MILLHOUSE, KRENZLIN, MISS ITALIA

CHAUSSEE DER ENTHUSIASTEN START 19:45 UHR

STEREO33

TRUST SASCHA‘S BDAY START 23:00 UHR

WATERGATE MEET: TALE OF US START 23:55 UHR CARMINE CONTE, MATTEO MILLERI

WEEKEND

BERGHAIN/PANORAMA BAR POLYMORPHISM#8 START 20:00 UHR LIVE: ONEOTHRIX POINT NEVER, STELLAR OM SOURCE, ITAL, LORENZO SENNI, MOON WHEEL, KOBOSIL ...GET PERLONIZED! START 24:00 UHR SOULPHICTION, SAMMY DEE, SONJA MOONEAR, ZIP

MIDWEEK-END START 23:00 UHR TOBI NEUMANN, ANTHEA, DAVE VEGA

BRUNNEN70

WHITE TRASH

CASSIOPEIA

ROCK’N’ROLL BINGO START 22:00 UHR WRONG SOCIETY *LIVE, ADAM NEAL

PROTECTOR + HARMONY DIES + KROW START 19:00 UHR CUTURE BASS START 23:30 UHR ENEI, RED SUN, SINNER

DIE FLIEGENDE HOLLÄNDER START 20:00 UHR MORGENTHAU, COLLABORAGE

GRÜNER SALON FRENCH FOR RABBITS START 21:00 UHR

HUXLEY’S NEW MODEL ARMY START 19:00 UHR

KESSELHAUS VAMPS START 20:00 UHR WAKEFUL START 23:59 UHR CARLOS MAGNO, FREEDOM B, BRUNO OTRANTO

MAGNET DEADLOCK + WITHOUT WORDS + THE SLEEPER START 19:30 UHR BOOZE* START 23:30 UHR THE BOOZE* BROTHERS

SUICIDE CIRCUS ONE YEAR FRIENDS & JANS B-DAY START 23:00 UHR

TRUST DAMIAN.THORN START 23:00 UHR

WEEKEND WEEKEND CLUB NIGHT START 23:59 UHR

WHITE TRASH MAGNIFIED EYE + JUANOFAKIND START 22:00 UHR

YAAM SUMMER FAREWELL YAAM BEACH CLASSIX START 13:00 UHR DON VIDO, BARNEY MILLAH

PRIVATCLUB

FREITAG, 04.10.2013

SAN CISCO + F.U.R.S START 20:00 UHR

ALTE MÜNZE

RITTER BUTZKE PARTY ARTY VOL.42 A NIGHT OF VIBES FROM DIFFERENT TRIBES START 21:00 UHR MISSILL, SICK GIRLS, FEMALE MACHO, ZAHO, NOMAD

ROSIS INDIETANZBAR START 23:00 UHR CHRISTIAN

SAGE CLUB KORN RELEASE PARTY START 20:00 UHR BLACK BORN PHOENIX *LIVE, IRONIC BASTARDS *LIVE, Guess, MARC & SYLVIA, Steve the Machine, Till Beat

SCHWUTZ SCHÖNER FICKEN START 21:00 UHR MODEOPFER & TONPFLEGER

OFFICIAL STROKE AFTERPARTY START 22:00 UHR SCHOWI, CAMBEL NOMI, WEEKEND WARRIORZ, RAPTUROUS

ASPHALT KLUB IL TEATRO START 23:00 UHR NOPPE

ARENA61 Kernelpanik Berlin Invasion After Party START 23:50 UHR RE:SET, RANDO, BRAINBURGER, FILTHIT, MISS KATINKA B2B MISS SHINA, KERNELPANIK

ASTRA KULTURHAUS TANZ AUF DEM VULKAN FESTIVAL START 19:00 UHR BERLINSKIBEAT, DJANGO3000, BUDZILLUS, ROBERT SOKO, STEVE THE MACHINE

BADEHAUS SZIMPLA Onom Agemo and the

19.09.2013 - Bordel des Arts & Freshnights - Chalet (Fotos Marcus Schroeder)

54

oktober 2013 | BLN | www.freshguide.de


// DATES Disco Jumpers START 22:00 UHR AFROSUSA, BESTMATE, THE SOULVENDOR

BAR ZUM SCHMUTZIGEN HOBBY NINA QUEERS B-DAY-PARTY START 21:00 UHR

BOHANNON KNOCKING THE BOOTS START 23:00 UHR EASY, ESSKAY, GEROE

BRUNNEN70 MESCHUGGE START 23:00 UHR MESCHUGGE RESIDENTS, MARTIN

CASSIOPEIA HOMEWRECKER START 20:00 UHR CALM THE FIRE, BLACK MASK, ETERNAL SLEEP COLLEGE ROCK START 23:00 UHR INGO RADDINSKI, IBIZA PETE, THE GOODFELLAS, SÖREN GLUTAMAT

KANTINE AM BERGHAIN SMALL BLACK + SEAN NICHOLAS SAVAGE + PEAKING LIGHTS SOUNDSYSTEM + TOUCHY MOB START 21:00 UHR

JÄGERKLAUSE DYLAN CARLSON + CAUDAL START 20:00 UHR

KITKATCLUB HELLEKTRO NIGHTS BERLIN START 23:00 UHR MARION COBRETTI, TRAVA, SANDRO

LIDO 65DAYSOFSTATIC START 19:00 UHR

MASCHINENHAUS JULIEN SAS START 21:00 UHR

MAGDALENA

MICROTRAUMA *LIVE, SIS, DANIEL DREIER, JENS BOND, HOLGI STAR, LEEVEY, STARSKIE, FELIDAE, PABLO, MICHAEL NIELEBOCK

RITTER BUTZKE 4 YEARS LOST - DAS RITTER BUTZKE JUBILÄUM START 24:00 UHR LIVE: ISOLÉE, KOMBINAT 100, HUGO, DÜRERSTUBEN, GEBRÜDER TEICHMANN, CANSON, RAMPUE, MAKINAV3, TANGOWERK, DON BRAZO, LOST BOXS DELUXE; CLAPTONE, SIOPIS, DAVE DK

ROSIS ROSI‘SLAM START 20:00 UHR TERRABEATS START 23:00 UHR PEPE VARGAS &CORYSCO, PIXIE

SUICIDE CIRCUS SUICIDE FREAKS START 23:00 UHR SKINNERBOX *LIVE, FALKO BROCKSIEPER, KOLJAH, HUBERTUS SCHACHT

TRESOR TRESOR RECORDS. 22 YEARS. PART I. START 23:59 UHR PETER VAN HOESEN *LIVE, SWAYZAK, MARCELUS, HOLD YOUTH AKA SEUIL & LE LOUP, PAULO

TRUST SERGEJ GORN & FRIEND START 23:00 UHR

WATERGATE VITAMIN START 23:55 UHR KIKI, HEARTTHROB, RUEDE HAGELSTEIN, ALEXKID *LIVE, SEBASTIAN WILCK & STASSY, ALINE & SUN, NORMAN METHNER

SCHWUZ

PROJECT PITCHFORK + ARCHITECT+ AYRIA START 19:00 UHR

I AM MAGDALENA FESTIVAL START 23:59 UHR FELIX KRÖCHER , BROOMBECK, MARTIN EYERER, DANIEL STEINBERG, RAINER WEICHHOLD, TURMSPRINGER, MADMOTORMIQUEL, CARLO RUETZ, BEBETTA, DANIEL DREIER

CHALET

MAGNET CLOUD CONTROL + NEW DESERT BLUES START 20:00 UHR 1 JAHR INDIE KOLLEKTIV START 23:00 UHR TIM, CHRISTIAN & SPENCER, KING KONG KICKS, DJS ARE ROCKSTARS, BRITISH.MUSIC.CLUB

EVERY FRIDAY START 23:00 UHR N+N CONNECTION, STEMPELMANN, MARCEL, MATDIAZ

WHAT-CLUB

IRR LABELNIGHT MEETS HOUSEKEEPING START 00:00 UHR METOPE *LIVE, HRDVSION, MATT KARMIL, JASON, T.Y., Mono & Sant George, Joe Kay, Monsieur Dope

STATTBAD WEDDING

WHITE TRASH

4 JAHRE GROUNDED THEORY START 23:59 UHR PANGAEA, A GUY CALLED GERALD, TOMMY FOUR SEVEN, HENNING BAER & BARKER, PETE AKA SUBSTANCE, FANON FLOWERS, JOHN OSBORN, MILTON BRADLEY, MØRBECK, SAWF, SAWLIN, SLEEPARCHIVE, TR-101 & K209, HENNING BAER

THE PSYCHONAUTS + BOMBER HARRIS START 22:00 UHR

C-CLUB

FRITZ CLUB LINDA HESSE START 19:00 UHR UNICOCKTAIL - DIE STUDENTENPARTY START 23:00 UHR

GRETCHEN 10 YEARS EXIT RECORDS START 23:30 UHR DBRIDGE, OM UNIT, SP:MC, DELFONIC, SARAH FARINA

GRÜNER SALON POPFEST BERLIN 2013 START 20:00 UHR

M-BIA FRIEDLICH FEIERN PRÄS.17 YEARS DOOMSDAY SPECIAL START 23:59 UHR MEKAS, JOSH, OLECTRONIC, KLEINLAUT, XOL DOG 400 *LIVE, ROD BOLTS & MILO, TEAM SUIZID, WIEZL, CUT-X & ROBSEN, BEAGLE & MISS NIGHTKAT, CRAP_CILLA

MIKZ

LONDON CALLING START 23:00 UHR POL, LEGO, JULIE CHANCE, LAUREN FLAX, MICHAELA VON FISCHBACH, KILL-A-KOMBINAT, BROKESTR8BOI

SKY CLUB

STEREO 33 NADELVERPFLICHTET START 20:00 UHR JONAS WAGNER

7 JAHRE ELEKTRONISCHES WOHNZIMMER START 23:30 UHR

WEEKEND SONAR KOLLEKTIV RECORD RELEASE START 23:59 UHR ALEX BARCK, ADA, HANNES FISCHER FUCK I`M YOUNG START 22:00 UHR DALYAN

YAAM DANCEHALLVIBES START 23:00 UHR DR. RING DING, CONCRETE PRESSURE, SISTER LISA

SAMSTAG, 05.10.2013 ALTE MÜNZE BERLIN STROKE ART FAIR CLOSING PARTY START 22:00 UHR KOLLEKTIV OST, MARCEL FREIGEIST, CRIS URBAN,

19.09.2013 - Bordel des Arts & Freshnights - Chalet (Fotos Marcus Schroeder)

56

oktober 2013 | BLN | www.freshguide.de


FR

ER

ME - PARTYFLY

BPROGRAM ESHGUIDE - CLU

EN F I E R G B A R E I H

in st mich Du findCelubs Bars Cafès s&tels Ho s Shop nts a Restaur

Beratung und Buchung: 030- 322 952 478


// DATES SOMMERSONNENWENDE, ALEXANDER LORZ, RED & RON, RETRO, GABRIEL SAVIGNE, JACK APPLEWITH, KILL PHIL

ASPHALT KLUB BUG OUT! START 23:00 UHR MICHAEL SIMON, ANDRE LE BLOND

ASTRA KULTURHAUS ELECTRO SWING REVOLUTION START 23:30 UHR SWING REPUBLIC, HARRY CHESTWIG, THE CARLSON TWO, LOUIE PRIMA, JUSTIN FIDÈLE

BACKYARD URBAN VIBES START 23:00 UHR SEBASTIAN, KLENK, ORRIN, WASP, FLORIAN, KUNICKE, MAGNUTZ

BADEHAUS SZIMPLA Mestre Jakaré do Cavaco START 22:00 UHR Arícia Mess *LIVE, Tatakin´golo Watutsi, Jag Älskar, Black United, Pedro D-Lita, Soultim

BERGHAIN/PANORAMA BAR KLUBNACHT START 24:00 UHR BERGHAIN: CLOUDS *LIVE, DRUMCELL, RAÍZ, LUIS FLORES, HYPERACTIVE, PETE, OLIVER DEUTSCHMANN, FIEDEL; PANORAMA BAR: SOUNDSTREAM, SEBO K, ANTAL; SONNTAGS: STEFFI, SERGE, SHONKY, DYED SOUNDOROM, SPENCER PARKER

BI NUU AAA - ANDERS ANGESAGT AUFSTREBEND - JAM # ONE START 19:00 UHR KONTRA K, LIQUIT WALKER, BK, CREDIBIL, BOZZA, BEN SALOMO, DANETIC

BOHANNON SWEET MOTHER - THE SOUNDS OF AFROBEATS START 23:00 UHR ZHAO, ZYTO

BRUNNEN70

KITKATCLUB

RITTER BUTZKE

WILD WEDDING START 23:00 UHR MARLON HOFFSTADT, BOGDAN KRAWALSKI, JENS RØMER, CHINESE SILK AND VIDEOTAPE, KKATAR, B-SIDE, DOCTOR OGGY FROG, MODE DAVUCK

WASTELAND BERLIN START 22:00 UHR ISIS, MISS MONICA, DENNIS RUYER, NAKADIA, CLARK KENT, MARTIN RAPP, GREEN, DR. HIRSCHFELD, THE ROBOTS

4 YEARS LOST - DAS RITTER BUTZKE JUBILÄUM START 24:00 UHR SIEHE 04.10.

CASSIOPEIA

FAIRFEIERT - FAIRNOPOLY LAUNC START 23:59 UHR KYODAI *LIVE, BEN MONO, BARA BRÖST, THABO GETSOME, MURAT BECKER, GIOCOSO, THE NEW IMPLEMENTS OF SOUL *LIVE

BEAT STREETS START 23:00 UHR PLANET ASIA *LIVE, ILL O., HAN SHOCK, DEJOE, LEROY, ROXY ONE

CHALET

KOSMONAUT

CLUBNIGHT START 00:00 UHR JORDAN PEAK SAM RUSSO, SILKY, BOOT SLAP, ALEX GALLUS, JEFFREY JESUS BLACK

LIDO

FIESE REMISE

LOVELITE

Research START 23:45 UHR Subʞutan, Bule, Düito, Hunab, p.e.a.r.l., The Transhumans *livE, Refracted

Flowers Of Romance  START 23:00 UHR TerrorWave

FRITZ CLUB

AT THE SOUL INN START 23:00 UHR CHRISTIAN GÖBEL, JENS-O-MATIC, REVEREND LOVEJOY

MAGDALENA CLUB I AM MAGDALENA FESTIVAL START 23:59 UHR

ROSIS BREAKFLUID SART 23:00 UHR FEINDSOUL, DUBLN, DOT4, MULTICORE, DAVID GOLIATH

SCHWUZ OKTOBER REVOLUTION START 23:00 UHR DOLE & KOM, TALISMAN, PYRO, STEVE KAIN, NICO BRIX, KEVIN, NAGEL

STEREO 33 NIGHTTRAIN START 20:00 UHR DIGITALEX

SUICIDE CIRCUS BEACHCOMA NIGHT START 23:00 UHR JAKE FAIRLEY, SID LE ROCK, METOPE, BEACHCOMA

TRESOR

BELA B START 19:00 UHR FRITZCLUB PARTY START 23:00 UHR

MAGNET

GRETCHEN

MITJA PRINZ + TETTERO + OLIVER RATH START 23:00 UHR

TRESOR RECORDS. 22 YEARS. PART II. STAR 23:59 UHR OCTAVE ONE *LIVE, TODD BODINE, MAD MAX, THE DESTROYAZ & NEIL LANDSTRUMM *LIVE, JOEY BELTRAM, PACOU

M-BIA

TRUST

ADRENOCHROM START 23:59 UHR AUDIO: PUNX, DANJEL LITZKI, MATTIAS MILZEP, LEON RAUBMENSCH, NICOLOGUE, EVEST N.

LOLA LUC + FLORIAN ANDRES START 23:00 UHR

2 YEARS GRETCHEN START 23:30 UHR KUTMAH, ROBOT KOCH, RUM, KRTS, DELFONIC, SOULMIND, THE SEXINVADERS, THE HENRIK MANEUVER, TAGTRÄUMER², N’DEE, FLOWER, ROLY, MACE, WHITE MC, HYBRIS DAVE, REAF, ROBOTIC, MR. BOOGIE, DEJOE, ANDRÉ LANGENFELD, PHONOMAT, ZAFER KURUS, THOMAS KOWALKOWSKI

GRÜNER SALON POPFEST BERLIN 2013 START 20:00 UHR

KESSELHAUS MOVE IT! DIE 90ER PARTY START 22:00 UHR SÖHNLEIN B, MICHEL, HOLG

DROP THE BOMB START 22:00 UHR

MARX

MIKZ 2 JAHRE FARBZIRKUS START 23:30 UHR EINMUSIK, RICH VOM DORF, TURM 3, TOM B., DER LEHRLING, FUNKSIGNAL, NICO VALENTE

MONARCH BUMP! START 23:00 UHR DERMICHA, CHRIZZT, D.LIGHT, MIKKI_P, MODEOPFER, HERRIN DELUXE

WATERGATE M A.N.D.Y & FRIENDS START 23:55 UHR MARIO & VIDIS, CHAIM, CLICK | CLICK

WEEKEND FLASH REC NIGHT START 23:59 UHR FLORIAN MEINDL, ENZO ELIA, BALEARIC GABBA SOUNDSYSTEM

WHAT-CLUB PEACHES & CREAM START 23:00 UHR DAPHNE JEHT STEIL, AUSTIN, PA$CHA, KEVIN NEON, INFLUX

19.09.2013 - Bordel des Arts & Freshnights - Chalet (Fotos Marcus Schroeder)

58

Oktober 2013 | BLN | www.freshguide.de


// Dates WHITE TRASH

SKY CLUB

STEREO 33

MIKZ

GERDA BLANK + THE SHREDDER START 22:00 UHR

EVERY SUNDAY - AFTER HOUR START 08:00 UHR NICO BRIX

DIFFERENCE IN MUSIC START 19:00 UHR SUBMODE

DIENSTAGWELT START 23:30 UHR

UNIVERSAL HALL

TRESOR

HAUPTSTADTWIESN - PINK EDITION START 17:00 UHR DIE KRAXELHAXER, DORIS DISSE, MAGIC MAGNUS, SUPER ZANDY

ELECTRIC MONDAY START 23:00 UHR DJOKER DAAN, RICARDO RODRIGUEZ, FRANKIE FLOWERZ

REFLOAT LOUNGE START 19:00 UHR

WHITE TRASH

WHITE TRASH

WEEKEND

TRIXIE TRAINWRECK + LITTLE MISS PISS START 22:00 UHR

I AM GIANT + JAN SCHWARZKAMO START 22:00 UHR

YAAM THE MIGHTY POW POW MOVEMENT START 23:00 UHR BASS STATION CREW, COUNT SHORTLEG, HIGH TOWA

SONNTAG, 06.10.2013 ASTRA KULTURHAUS RYAN LESLIE & BAND START 19:00 UHR

GMF START 23:00 UHR ANTE PERRY, MONO NEGRO *LIVE, TOPMODEL, MELLI MAGIC, STELLA DESTROY

SUNDAY SELECTION START 23:00 UHR MYSTIC ROOTS, RED SUN

MITTWOCH, 09.10.2013

BADEHAUS SZIMPLA

BADEHAUS SZIMPLA

SUNDAY BALLROOM START 22:00 UHR LIVE: THE BET SHEAN VALLEY HILLBILLIES FEAT.CHARLIE MEGIRA, LOBOTOMY

SWAG JAM START 22:00 UHR THE SWAG

ORKESTRA DEL SOL START 20:00 UHR ROSE & ROLL START 23:00 UHR

MONTAG, 07.10.2013

CASSIOPEIA

TUNEUP SESSION START 22:00 UHR

BOHANNON

KACEY MUSGRAVES START 19:00 UHR

GOLDEN GATE

CHALET

SKANDAL IM SPREEBEZIRK START 23:59 UHR E-KREISEL, JACK JENSON, STEVE BONE, SNIFFY COLLINS

LIMITED MONDAY START 00:00 UHR

KITKATCLUB NACHSPIEL START 08:00 UHR STEMPELMANN, MARCEL

MAGDALENA I AM MAGDALENA FESTIVAL START 23:59 UHR

RITTER BUTZKE 4 YEARS LOST - DAS RITTER BUTZKE JUBILÄUM START 24:00 UHR SIEHE 04.10.

JAMES BLAKE START 20:00 UHR

DIENSTAG, 08.10.2013

ESCOBAR SPECIAL: THE RETURN OF THE MAGNIFICENT START 23:00 UHR ADMIRAL TUFF, BARNEY MILLAH

FRITZ CLUB

TEMPODROM

WHITE TRASH

BADEHAUS SZIMPLA CASSIOPEIA

STEREO 33

HUXLEY’S HIM + CASPIAN START 19:00 UHR

LIDO CJ RAMONE FEAT JONNY 2 BAGS & DAVID HIDALGO JR. START 20:00 UHR

MAGDALENA ROTATION START 23:00 UHR SUD BENCER, ELEKTROTRIBE

SO36 KILLIN ME START 23:00 UHR TANITH, WOLLE, XDP

BERGHAIN/PANORAMA BAR DARKSIDE START 21:00 UHR ZEN ZEBRA + JACK DALTON START 20:00 UHR SUPER TUESDAY START 23:00 UHR DICK NASTY, RAY BANG

CHALET TUESDAY SOUND DEPARTMENT START 00:00 UHR KLANGFUNKEN, RYAN MATHIESEN, AGRABA

FRITZ CLUB WIRE + TRAAMS START 19:00 UHR

KANTINE AM BERGHAIN SICKER MAN „VICCA TANTRUM“ START 20:00 UHR SICKER MAN *LIVE, GREGOR SCHWELLENBACH *LIVE, KIKI BOHEMIA, FALKO TEICHMANN, RAN HUBER

LIDO RYAN SHERIDAN + RÓISÍN O START 19:00 UHR

CASSIOPEIA HONNINGBARNA START 19:00 UHR BASS & BEAT START 23:00 UHR THE BEATEVOLUTIONERS, BASSSTATION SOUND

CRYSTAL WALLACE VANBORN + KAPITAN KORSAKOV START 20:00 UHR

LIDO GROSSSTADTGEFLÜSTER START 20:00 UHR

MAGDALENA DIE JUNGEN WILDEN START 23:00 UHR UMAMI, WRESKER, SILENZ, DIAZSOTO, JUST TECHNO

MAGNET FUNERAL FOR A FRIEND + GNARWOLVES + POLAR START 19:00 UHR WE LOVE BASS! START 23:30 UHR SINISTA, FREAKY CUTZ

MAGNET ROCKBAR START 23:30 UHR

19.09.2013 - Bordel des Arts & Freshnights - Chalet (Fotos Marcus Schroeder)

Oktober 2013 | BLN | www.freshguide.de

59


// DATES SCHWUTZ

ROSIS

POPULÄRMUSIK START 22:30 UHR JOEY HANSOM, MICHAEL ANISER, BORUSIADE, ÄIMI WEINHAUS, JURASSICA PARKA

INDIETANZBAR START 23:00 UHR INDIETANZBAR

STEREO 33 WILD BITCH CLÜB START 19:00 UHR TOBY

TRESOR

tour 2013

g ub Step & Electro Swin

a, D Reggae,auSk s Spanien

BHC: NEW FACES START 23:59 UHR THOMSEN TOYANER, BEN VESTER, IGA, RO, HELGA P.

WALDO CARLOS CIPA + SAFFRONKEIRA & MARIO MASSA START 20:00 UHR

WATERGATE MEET: SUBMARINE START 23:55 UHR WBEEZA *LIVE, ERNIE, RON WILSON, SATORE

WHITE TRASH PETE ROSS & THE SAPPHIRE + ALVAR RAW BEAT START 22:00 UHR

DONNERSTAG, 10.10.2013 ASPHALT KLUB MELTING POT START 23:00 UHR DESUE, DANETIC

BADEHAUS SZIMPLA CHAUSSEE DER ENTHUSIASTEN START 19:45 UHR BASSLINE THIRSTY START 23:30 UHR BOBBY SLOVACK, R2D2, KORO FUNK

www.pfefferberg-haus13.de

10.10.2013 / 20.00 Uhr Haus 13 (Pfefferberg) Schönhauser Allee 176, 10119 Berlin / U2 Senefelderplatz

SAGE CLUB Rock at Sage feat. Pearl Jam Release Party & Trivium Release Party START 20:00 UHR LIVE: SMOKING THOMPSONS, WOLFGANG SCHEELE TRIO FEAT. YOYO; GUESS, Sylvia & Chris L

STEREO 33 HOUR HOUSE START 19:00 UHR LUIS ONDO

SUICIDE CIRCUS FRIENDS START 23:00 UHR ASEM SHAMA, AUDIO IS GUILTY, CLASS

LIDO

DIE FLIEGENDE HOLLÄNDER START 20:00 UHR OSCAR DER WINZUGE, ONDULA

MAN OR ASTRO-MAN? + THE OCTOPUS PROJECT START 20:00 UHR

TRUST

CASSIOPEIA

MASCHINENHAUS

WEEKEND

WHITE WIZZARD + MONUMENT START 20:00 UHR STEP HIGHER START 23:30 UHR SWAT, MÖRNY WÖRNY, UPZET

M&R START 20:00 UHR JULIA A. NOACK, QUARTER & LUIS LASERPOWER

WEEKEND CLUB NIGHT START 23:59 UHR

CHALET

WAKEFUL START 23:59 UHR ALEXIS CABRERA, FREEDOM B, BRUNO OTRANTO

BORDEL DES ARTS START 00:00 UHR RAMPUE, SMASH TV, JEN & BERRY‘S, GRIZZLY, DAS SCHARF + VERY SPECIAL GUESTS

FRANNZ GEOFF ACHISON START 20:00 UHR

KANTINE AM BERGHAIN

HOUSE OF SHAME START 23:00 UHR PETTENREUTH, KID ROX, DER EGGERT, EPIPHANY GET PAID

DEPTFORD GOTH START 20:00 UHR

RON SPIELMAN START 20:00 UHR

THE HEAD AND THE HEART START 20:00 UHR

BRUNNEN70

BASSY CLUB

BI NUU

ROTER SALON

KESSELHAUS MUSIC´N´MIGRATION START 20:00 UHR JACOB FISCHER, FRANCESCO CALÍ, TRILOK GURTU & FREDERIK KÖSTER

MAGDALENA

JOEY HANSOM START 23:00 UHR

WHITE TRASH THE SENSITIVES + BETTYBOBIKEPUNK START 22:00 UHR

FREITAG, 11.10.2013

MAGNET

ASPHALT KLUB

AUDREY HORNE + KARMA TO BURN + GOLD START 19:00 UHR BOOZE* START 23:30 UHR THE BOOZE* BROTHERS

IL TEATRO START 23:00 UHR NOPPE

MIKZ Onkel Zonks Hütte STARt 00:00 uhr Sqim, Adonis Wolf, Elian Danki, Patte, Ruedi Schneider, Thomas Mella

BADEHAUS SZIMPLA SHOE SWING STRINGERS START 22:00 UHR BALKANTRONIKA, MOONWALKA

BERGHAIN/PANORAMA BAR CTM.14 PRELUDE BERLIN START 20:00 UHR LIVE: FACTORY FLOOR, HYETAL, EAST INDIA YOUTH, RELIQ; INNEN+AUSSEN, OPIUM HUM

19.09.2013 - Bordel des Arts & Freshnights - Chalet (Fotos Marcus Schroeder)

60

Oktober 2013 | BLN | www.freshguide.de


// Dates DEKMANTEL NACHT START 24:00 UHR JUJU&JORDASH *LIVE, VIRGINIA, ANTHONY NAPLES, VAKULA, CASPER & THOMAS

BI NUU FREAKY FRIDAY - DEINE BLOCKPARTY! START 23:30 UHR 2NTWO, SMOLFACE, DANIO, PETE

BOHANNON CREAM OF BEATS START 23:00 UHR B.SIDE

BRUNNEN70 DIVORCE DRAMA START 23:00 UHR BARTHOLDY

CASSIOPEIA FOREVER YOUNG START 23:00 UHR ED RAIDER & NAKED ZOMBIE, J-BORNSHINE, HANS AXT

CHALET LVSTRVM II - BUBBLES ON THE AIR 5TH ANNIVERSARY START 00:00 UHR EMA, ANDREAS HENNEBERG, THOMALLA, DAVID BURR, MATT BONE, BARA BRÖST FT. CONAN, KOWALSKI, JAVIER LOGARES, MAURO BASSO, COSS

FRITZ CLUB BARONESS + ROYAL THUNDER START 19:00 UHR UNICOCKTAIL DIE STUDENTENPARTY START 23:00 UHR

GRETCHEN

KITKATCLUB

ROSIS

WHITE TRASH

MYSTIC FRIDAY START 23:00 UHR YPNOTIC *LIVE, JENSSON, MADLICK, DEE LUNA, NAVEEN, PISSENISSE

SCHWERELOS START 23:00 UHR TONI HAUPT, SOMMERSONNENWENDE, RED&RON, CAT‘N‘SONUS

MARCUS BONFANTI & BAND + ANITA DRINK START 22:00 UHR

SCHWUZ

KOSMONAUT

PARTYSANE START 23:00 UHR SNAX, ADY TODELANO, GLORIA VIAGRA, KITTY VADER, PA$CHA, KRIZZI, BLACK CRACKER, LUCKY PIERRE

SPIN DEM SOUND YA! START 23:00 UHR SAPNARELLA

WE STILL KILL THE OLD WAY START: 23.59 UHR DAVE DK, DANIEL DREIER; TURMSPRINGER, KOTELETT & ZADAK, DOLE & KOM, LEON LICHT; FICKKISSEN, ALIENATA, POLLY POCKET & GLORIA FOCK, PORNO, THAT FUCKING SARA, RAPANTE

MAGDALENA KLEINE TECHNOMONSTER START 23:59 UHR EMPRO, DRAUF & DRAN, DE KAI, YETTI MEISSNER, BASTIAN KURZWEIL, SVEN JOZWIAK, NICORUS, DA VINCI & HANS KLANGHOLZ ATB- ADDICTED TO BASS START 23:59 UHR BAD COMPANY, DIAZ-SOTO, PHILLNESS

STEREO 33 TASTE THE GROOVE START 20:00 UHR ZODIAK NICE

SUICIDE CIRCUS 2 JAHRE WALL MUSIC START 23:00 UHR PAUL BRTSCHITSCH *LIVE, MIKE WALL, MINUS ZWEI

TRESOR

INDIE KOLLEKTIV START 23:00 UHR ULRICH PLAYS *LIVE, DJS ARE ROCKSTARS

TUNA PARK: E-MAN-CI-PATE START 23:59 UHR DADUB *LIVE, CLAUDIO PRC, REKA, MOODYMANC, TYREE COOPER, BOBBY STARRR

MASCHINENHAUS BAD PENNY + BOB BALES START 20:00 UHR

MARX RAPTURE OF THE DEEP START 23:00 UHR

M-BIA

MACHINEDRUM ALBUM RELEASE START 23:30 UHR MACHINEDRUM *LIVE, DORIAN CONCEPT, DELFONIC

GRÜNER SALON

RITTER BUTZKE

MARENS TANZSALON MEETS DISCO START 20:00 UHR

DJ BINGO DIE ZWEITE START 24:00 UHR THE CHEAPERS, CHANNEL X, RED ROBIN & PFEIFER, PEAK & SWIFT, DANIEL SOLAR & ANDI DE LUXE

FEUERENGEL START 20:00 UHR

EVERY FRIDAY START 23:00 UHR HEINRICH, STEMPELMANN, BOWDY, NICO BRIX

MAGNET

RAW NUTS NIGHT MEETS RAGE & ERROR MUSIC START 23:00 UHR NECK *LIVE, Q-IC, STEPHAN STRUBE, ZAK MCCOY, RO, MARCO RIPPLER, KLIRRFAKTOR

KESSELHAUS

SKY CLUB

TRUST HANDMADE START 23:00 UHR

WATERGATE WATERGATE 14 RELEASE PARTY START 23:55 UHR MATHIAS KADEN, GUILLAUME & THE COUTU DUMONTS *LIVE, RODRIGUEZ JR. *LIVE, MATTHIAS MEYER, AUDIO WERNER, ROBIN DRIMALSKI

WEEKEND DAME MUSIC NIGHT START 23:59 UHR BLOODY MARY, ADAM SHELTON

WHAT-CLUB HEADS UP HIGH START 23:00 UHR SOLID GROUND

YAAM

SAMSTAG, 12.10.2013 ARENA 61 ELECTRONIX NIGHTWATCH START 23:00 UHR Devotee, dRiLL

ASPHALT KLUB 99 BERLIN PROBLEMZ START 23:00 UHR ME & MY MONKEY

ASTRA KULTURHAUS STARFM MAXIMUM ROCK PARTY! START 23:00 UHR

BADEHAUS SZIMPLA DEXTER DOOM AND THE LOVEBOAT ORCHESTRA START 21:00 UHR KLANGRAINER, SCHMECKEFUCHS

BERGHAIN/PANORAMA BAR KLUBNACHT - LOST IN A MOMEMT START 24:00 UHR RECONDITE *LIVE, PETAR DUNDOV *LIVE, ZENKER BROTHERS, TRUNCATE, SANDRIEN, MARCEL FENGLER, INIGO KENNEDY, LUKE HESS, ALEX.DO, RØDÅD; PANORAMA BAR: ÂME *LIVE, HENRIK SCHWARZ *LIVE, MATHEW DEKAY, ACID MARIA, DEETRON, LEVON VINCENT, GERD JANSON, ND_BAUMECKER, DIXON, THOMAS HAMMANN

BI NUU JOHNY BORREL & ZAZOU START 19:00 UHR

BOHANNON GRAND CENTRAL SOUL START 23:00 UHR KEB DARGE, GU, DON ROCKSHAH

19.09.2013 - Bordel des Arts & Freshnights - Chalet (Fotos Marcus Schroeder)

Oktober 2013 | BLN | www.freshguide.de

61


// DATES BRUNNEN70

KITKATCLUB

WEDDING PRESENT OKTOBERFEST START 23:00 UHR DIN 3000, HARDY MEINHOF, KOMITEE DER GUTE LAUNE

CARNEBALL BIZARRE - KITKATCLUBNACHT START 23:00 UHR JORDAN, ANDREAS PFEIFFER, JOHANN DE BEERS, FAUFI

CASSIOPEIA NIHAO? + BLINKER LINKS + DIE PHILS START 19:00 UHR BORN 2 ROLL START 23:00 UHR DISTER, DEJOE, HAN SHOCK, MONDEE

KOSMONAUT

MARCEL LANGHAMMER, N-RICO, OBSCURE

PRIVAT CLUB JESPER MUNK START 20:00 UHR

RITTER BUTZKE

TRUST ELIE EIDELMAN + TIMOFEY SMIRNOV START 23:00 UHR

WATERGATE PETS RECORDINGS START 23:55 UHR CATZ ‚N DOGZ, DANNY DAZE, AXEL BOMAN, TOM DEMAC *LIVE, HNNY, SHOW-B, MICHAL

OUT OF TIME START 00:00 UHR DANIEL STEINBERG, FABIANO, ARTENVIELFALT, PAMMIN, SOKOOL, WANDEL & GUTZEIT *LIVE, WONKERS, KALDERA, HELGE BAUMBERG

BURLESQUE MUSIQUE NIGHT START 24:00 UHR LIVE: AKA AKA FEAT. THALSTROEM, JOACHIM PASTOR, ARJUNA SCHIKS; STEREO EXPRESS, NILS HOFFMANN, JAN MIR, MICKY TIGER, ZIGAN ALDI, DANIEL OCEAN

CLUBNIGHT START 00:00 UHR AND.ID, THE MEKANISM, JONNY CRUZ, SIGNAL FLOW, NILS TWACHTMANN

LIDO

ROSI’S

BALKANBEATS PARTY START 23:00 UHR ROBERT SOKO + GYPSY HILL

KARRERA-KLUB START 23:00 UHR TIM, CHRISTIAN & SPENCER, HERR LHMNN, BRITISH MUSIC CLUB

WHAT-CLUB

CRYSTAL

MAGDA WHO? START 23:59 UHR BART SKILS, ZOO BRAZIL, DOOMWORK, KRUSE & NÜRNBERG, DANIEL BOON, ASEM SHAMA, JOVAN FEUERSTACKE, COUCH LOCK, MURIAN BENZ, AHOI & CHEERS, FUNKSTÖRUNG, ANTÉ

SCHWUZ

WHITE TRASH

POPKICKER START 23:00 UHR DIDI DISCO, CUL DE PARIS, HOLLYWOOD, JOSE VIGERS, VIOLA & CISNITA

BLUE EMBRACE + VOSSI START 22:00 UHR

CHALET

GARDENIER START 20:00 UHR

FIESE REMISE Freizeitglauben meets Enough! Music START 23:45 UHR TOM CLARK, Florian Schirmacher, Marc FM, Danilo Schneider, Eveline Fink, Andre Gardeja, Mathias Meindl

FRANNZ CLUB SKILLA START 19:00 UHR

FRITZ CLUB THE AIRBORNE TOXIC EVENT START 20:00 UHR FRITZCLUB PARTY START 23:00 UHR

GRETCHEN DJ SHADOW START 23:30 UHR SHADOW, DELFONIC, SOULDMIND, MARQUIS HAWKES, THE HENRIK MANEUVER

KESSELHAUS MUSIC´N´MIGRATION START 20:00 UHR MONOSWEZI, EIVIND ARSET, JAN BANG & KHEIR-EDDINE M´KACHICHE

MAGDALENA

MAGNET VISIONS PARTY START 23:00 UHR MOSES & EL-HOMBRE, FRYZEIT, JAN SCHWARZKAMP

MASCHINENHAUS SINA NIKLAS START 20:00 UHR

MARX MAT.JOE + KEVIN KNAPP *LIVE + DANIEL DREIER START 23:00 UHR

MIKZ Onkel Zonk‘s Hütte START 23:59UHR Beatamines, Sqim, Adonis Wolf, Patte Garcia, Elian Daki, Ruediga Schneider

M-BIA Fullplay meets Klangexoten START 23:59 UHR TINUSH *LIVE, WOLFGANG LOHR *LIVE, MAX LINDEMANN, LYPOVSKY, KLANGAGENTEN, A.J.S.A.R.S.,

SKY CLUB HEINRICHS POWERPLAY PRES. QUERFELDEIN #2 START 23:00 UHR HEENE, HEINRICH, RON BELFORD, GYVER

STEREO 33 DE DAMON’S KITCHEN START 20:00 UHR KABOVSKY, METULSKY, DENNIS KATER, APOCHEEKICHMOTOR

SUICIDE CIRCUS SUICIDE CIRCUS MEETS SNORK ENTERPRISES START 23:00 UHR DAZE MAXIM, JENS ZIMMERMANN, SYNTAX ERROR, MORI

WEEKEND PLUS 1 - OPENING START 23:00 UHR AMINE EDGE, ROUND TABLE KNIGHTS, THABO GETSOME SALMAN SAYS START 23:00 UHR MK1, EDDY SHOW, BUMBA YEA

YAAM SENTINEL SUPERDANCE START 23:00 UHR DYNABLASTER, SENTINEL SOUNDSYSTEM, THREEKS!

SONNTAG, 13.10.2013 ASTRA KULTURHAUS IMPERICON NEVER SAY DIE! START 18:00 UHR EMMURE, CARNIFEX, I KILLED THE PROM QUEEN, BETRAYING THE MARTYRS, HUNDREDTH, NORTHLANE, RISE OF THE NORTHSTAR

BI NUU MEGALOH START 19:00 UHR

TRESOR TRESOR MEETS TANSTAAFL START 23:59 UHR MIX MUP *LIVE, TALLMEN, JOHN OSBORN, ERIC CLOUTIER, JOHANNES VOLK, ORIEL, UNCLEAN, UNVI

19.09.2013 - Bordel des Arts & Freshnights - Chalet (Fotos Marcus Schroeder)

62

Oktober 2013 | BLN | www.freshguide.de


// Dates CASSIOPEIA

BOHANNON

C-CLUB

SUNDAY SELECTION START 23:00 UHR MYSTIC ROOTS, RED SUN

ESCOBAR START 23:00 UHR BARNEY MILLAH

ZEBRAHEAD + STATES AND EMPIRES + GFF START 19:00 UHR

KESSELHAUS

CHALET

CHALET

MUSIC´N´MIGRATION START 20:00 UHR NAOKO SAKATA TRIO & DEM ARVE HENRIKSEN QUARTET

LIMITED MONDAY START 00:00 UHR

TUESDAY SOUND DEPARTMENT START 00:00 UHR JEN & BERRY‘S, ELIAZAR, MAX

KITKATCLUB NACHSPIEL START 08:00 UHR MISS SUNSHINE, SCARY

MAGNET YOUR DEMISE + BETRAYL + COLDBURN START 19:00 UHR

SKY CLUB EVERY SUNDAY - AFTER HOUR START 08:00 UHR NICO BRIX

UNIVERSAL HALL HAUPTSTADTWIESN - PINK EDITION START 17:00 UHR DIE KRAXELHAXER, DORIS DISSE, MAGIC MAGNUS, SUPER ZANDY

WEEKEND GMF START 23:00 UHR ADY TOLEDANO, BÜRGER PE, ADES ZABEL, BARBIE BREAKOUT

WHAT CLUB

MAGDALENA

SO36

FRITZ CLUB

MONTECH START 23:00 UHR KARINA QANIR, PATRICK FUDGE, TED TRUST

TROMBONE SHORTY & ORLEANS AVENUE + LUCA SAPIO & CAPIOZZO AND MECCO BAND START 19:00 UHR

LIDO

DIFFERENCE IN MUSIC START 19:00 UHR SUBMODE

KANTINE AM BERGHAIN

MAGDALENA

KING KRULE START 20:00 UHR

TRESOR

LIDO

ELECTRIC MONDAY START 23:00 UHR NORMAN WEBER, RICARDO RODRIGUEZ, MALLONE

BURAKA SOM SISTEMA START 20:00 UHR

DIE JUNGEN WILDEN START 23:00 UHR ROBYNS & MARKEY, DIAZ-SOTO, CURT COCAIN, DOZER

STEREO 33

WHITE TRASH THE BLUES AGAINST YOUTH + DR. KIMBLE START 22:00 UHR

DIENSTAG, 15.10.2013

DEPEDRO + PEZ MAGO START 20:00 UHR

MAGNET

SCHWUZ POPULÄRMUSIK START 22:30 UHR NEDALOT, STEEV LEMERCIER, MONCHICHI, TRUST.THE.GIRL

STEREO 33

MITTWOCH, 16.10.2013

SECRET ACCELERATOR ELECTRONIC JAM SESSION START 21:00 UHR COL. DECKER

REFLOAT LOUNGE START 19:00 UHR

WHITE TRASH

ASTRA KULTURHAUS MOVITS! START 19:00 UHR

BADEHAUS SZIMPLA

C-Halle

CRAFT BEER MEETS SOUL START 19:00 UHR STUPID WHITE MEN START 21:00 UHR

Fat Freddys Drop

BI NUU

SUPER TUESDAY START 23:00 UHR DICK NASTY, RAY BANG

MAGNET

DIENSTAGWELT START 23:30 UHR

WASHED OUT START 20:00 UHR ROTTING OUT + BROKEN TEETH + SURVIVAL START 20:00 UHR

THE DILLINGER ESCAPE PLAN + MAYBESHEWILL + DEATHCRUSH START 19:00 UHR

MIKZ

WHITE TRASH

CASSIOPEIA

MELANIE PAIN START 20:00 UHR

HOFFMAESTRO START 19:00 UHR WE LOVE BASS! START 23:30 UHR SINISTA, FREAKY CUTZ

BI NUU

SWAG JAM START 22:00 UHR THE SWAG

FRITZ CLUB

KING KRULE START 20:00 UHR ROCKBAR START 23:30 UHR

THE SHANKS + TOM SCHWOLL START 22:00 UHR

BADEHAUS SZIMPLA

TROUBLE START 19:00 UHR BASS & BEAT START 23:00 UHR BASSSTATION SOUND, THE BEATEVOLUTIONERS

COMET CLUB

BADEHAUS SZIMPLA

MONTAG, 14.10.2013

CASSIOPEIA

ROTATION START 23:00 UHR TIM REHME, FELIX FLEER, HEKLA

WOHNZIMMERATMOSPHÄRE START 20:00 UHR PURE HARRY, DR. CHANGRA, FRANK EUGEN, ELEKTROENGEL, BEEMAGIX DEXTER DOOM & THE LOVEBOAT ORCHESTRA + LOBOTOMY START 22:00 UHR

START 20:00 UHR ROCKY

RAP AM MITTWOCH HOL DIR DEIN FAME!

STEREO 33 DELICIOUS IDLENESS START 19:00 UHR

TRESOR BHC: NEW FACES START 23:59 UHR RICARDO GARDUNO, S7N, 88UW, MISS ITALIA

WATERGATE MEET: THE CHEAPERS START 23:55 UHR SKINNERBOX *LIVE, CANSON *LIVE, THE CHEAPERS

WHITE TRASH ROCK‘N‘ROLL BINGO + ADAM NEAL START 22:00 UHR

19.09.2013 - Bordel des Arts & Freshnights - Chalet (Fotos Marcus Schroeder)

Oktober 2013 | BLN | www.freshguide.de

63


// DATES DONNERSTAG, 17.10.2013 KESSELHAUS

TRUST

CHALET

KLASSIK IM KESSEL START 19:30 UHR

SALOM & SALT #2 START 23:00 UHR

MELTING POT START 23:00 UHR DEREZON

LIDO

WHITE TRASH

TOPLOADER START 19:00 UHR

POWERSOLO + SPUTNICK START 22:00 UHR

ASTRA KULTURHAUS

MAGDALENA

OLLI SCHULZ & BERND BEGEMANN START 19:00 UHR

WAKEFUL START 23:59 UHR DAVID FAUST, BRUNO OTRANTO, FREEDOMB

KLASSE RECORDINGS MEETS KUNSTSTOFF START 00:00 UHR T.Y., LUCA LOZANO, FJAAK, MR. HO, DANI CASARANO, LUC RINGEISEN, CHRISTOPHER LAWRENZ, EMMANUEL K, D.BIRD, ALLADIN K

ASPHALT KLUB

BASSY CLUB 14 JAHRE HOUSE OF SHAME START 23:00 UHR DIVINITY, MARINGO, S-TEE, ALICE OLDENBURG, BIANCA FOX AND THE CREAM GIRLS

BADEHAUS SZIMPLA CHAUSSEE DER ENTHUSIASTEN START 19:45 UHR

BI NUU BAUCHKLANG START 19:00 UHR

BRUNNEN70 DIE FLIEGENDE HOLLÄNDER START 20:00 UHR OUT PIRATES

CASSIOPEIA CULTURE BASS START 23:30 UHR CODEZERO, RED SUN, SINNER

C-CLUB END OF GREEN + CARVER START 20:00 UHR

CHALET KUBLAN KAHN START 00:00 UHR MARION D‘MUSE, TOBIAS HAUPTVOGEL, VOCODERHEAD, CONSTATIJN LANGE, Sutsche

COMET CLUB FINN MARTIN START 20:00 UHR

CRYSTAL DAS NIVEAU START 20:00 UHR

FRITZ CLUB THE HIGH KINGS START 19:00 UHR

HUXLEY’S FOALS + NO CEREMONY START 19:00 UHR

MAGNET MARTIN AND JAMES START 19:00 UHR BOOZE* START 23:30 UHR THE BOOZE* BROTHERS

FREITAG, 18.10.2013 ASPHALT KLUB

FIESE REMISE

IL TEATRO START 23:00 UHR NOPPE

NIVO START 23:00 UHR KITTY KAT, PASSION, DEAN DAWSON, CHROMA, MIDGE, FRANKY BALOU, KIRO

ASTRA KULTURHAUS OLLI SCHULZ & BERND BEGEMANN START 19:00 UHR

FRITZ CLUB

MASCHINENHAUS

BADEHAUS SZIMPLA

BÊ IGNACIO START 21:00 UHR

THE HOO START 22:00 UHR RUTE

LADY START 19:00 UHR UNICOCKTAIL DIE STUDENTENPARTY START 23:00 UHR

BERGHAIN/PANORAMA BAR

GRETCHEN

FINEST FRIDAY START 24:00 UHR ADALBERTO *LIVE, EDUARDO DE LA CALLE, MURAT TEPELI, SVEN WEISEMANN

BROMANCE NIGHT: BRODINSKI & LOUISAHHH!!! START 23:30 UHR BRODINSKI, LOUISAHHH!!!, DELFONIC, JASMIN JAKOB, REW KREUZBERG, KALLE KUTS

PRIVATCLUB MEGA! MEGA! + SUSANNE BLECH START 19:00 UHR

ROSIS INDIETANZBAR - 5 JAHRE KLUBEXPRES START 20:00 UHR LIVE: MALKY, *U*N*S, NIAS START 23:00 UHR LAING, WHATEVER! DJ-TEAM

SAGE CLUB ROCK AT SAGE START 20:00 UHR LIVE: SUGO, JERX; DENNIS CONCORDE, Schmolli & Darth

SCHWUTZ SCHLAGERNACKT-PARTY START 21:00 UHR JUPITER & ITZY

STEREO33 HOUR HOUSE START 19:00 UHR HUGS&KISSES

SUICIDE CIRCUS CURATEURDELMUSIQUE MEETS FRIENDS – BDAY DOUBLE MARY JANE PARTI/II START 23:59 UHR MARY JANE, YAPACC *LIVE, MIEKO SUZUKI

BI NUU UFOMAMMUT START 19:00 UHR FREAKY FRIDAY START 23:30 UHR MONSIEUR DOPE & SUN ONE, DANIO, PETE

GRÜNER SALON

BOHANNON

KANTINE AM BERGHAIN

Didier Awadi & Band START 21:00 UHR OMSO, MAKHTAR, BARNEY MILLAH

MAJICAL CLOUDZ START 20:00 UHR

BRUNNEN70 WAFFELN GEHÖREN ZUM LINEUP VS MESCHUGGE START 23:00 UHR DOMINO & RODRIGUEZ JR., AVIV WITHOUT THE TEL

CASSIOPEIA DANCE, DANCE, DANCE START 23:00 UHR GEROE, MIK, DISCO HENGST, ILL OSBY, BOOGIE BROTHERS

BASTIAN LEE JONES & THE JAMBALAYAS START 20:00 UHR ROCK STEADY BALLROOM START 23:30 UHR

KITKATCLUB HUSTLABALL 2013 START 22:00 UHR PHIL ROMANO, FABIO WHITE, Micky Friedmann, Brett Henrichsen, BEN MANSON

LIDO ELECTRO SWING CLUB BERLIN START 20:00 UHR KLISCHEE *LIVE

MAGDALENA PINK HOUSE START 23:59 UHR HARDY HARD, NAKADIA, MARTIN

19.09.2013 - Bordel des Arts & Freshnights - Chalet (Fotos Marcus Schroeder)

64

Oktober 2013 | BLN | www.freshguide.de


// Dates BOOKS, RUBEN SOLAR, BUSCH & DAREC, DE KAI, RENÉ LAHR, JAY KAY, VOJI JOVANOVIC

MAGNET INDIE KOLLEKTIV START 23:00 UHR A POLAROID VIEW *LIVE, TIM, CHRISTIAN & SPENCER, SASCHA SCHLEGEL

MASCHINENHAUS RAZZZ.BEATBOXMUSICAL START 20:00 UHR

MARX

KARINA, VOIN & SOTIRIS PS, A/ ONA, NEKROBOT & LAZARE

SKY CLUB EVERY FRIDAY START 23:00 UHR JORDAN, STEMPELMANN, DILONE, TT KENSEN

STEREO33 ALL NIGHT LONG START 20:00 UHR N. V. KROG

SUICIDE CIRCUS

START 23:00 UHR LOVEBIRDS, NIBC, ORRIN WASP, PAULI

SUICIDE HOUSE NACHT START 23:00 UHR PATRYK MOLINARI, SQIM, MARIO AUREO, MORITZ CRONE

M-BIA

TRESOR

MITTENDRIN START 23:59 UHR ALEX MONSTER, MICHAEL KNOP, LUD LEMON, JOSEPH DIEL, DZYBELL, ROMAN KROH

TUNA PARK START 23:59 UHR EXIUM *LIVE, ANCIENT METHOODS, HGR, KONRAD BLACK, ADAM MARSHALL

MIKZ

TRUST

AN EINEM FREITAG IN BERLIN START 23:30 UHR YOUANDME, SVEN TEET, MARKUS KLEE, DAVID BRENNER, RENZKY

GUNNAR STILLER START 23:00 UHR

PRIVATCLUB TOBIAS REGNER & BAND START 19:00 UHR

RITTER BUTZKE CURATEURDELMUSIQUE PRESENTS CLUBDELMATE START 24:00 UHR PUBLIC LOVER AKA BRUNO PRONSATO & NINCA LEEC *LIVE, STYRO2000, PLAYLOVE, MARY JANE, ADONIS WOLF

ROSIS

WATERGATE YES! START 23:55 UHR HUXLEY, MITJA PRINZ, DARIA, MARCUS MEINHARDT, MALONDA *LIVE, JACK APPLEWITH

WEEKEND PROUD ICONS START 23:00 UHR WESTBAM, TERRANOVA, JONZON, MODIG, CRIS URBAN, QUIET&LISTEN, ALEXANDER LORZ, GABRIEL SAVIGNÉ, GWEN WAYNE & JANE, ISCHEN AM MISCHEN

DISCO AMERICA START 23:00 UHR BARBECUE BOB & FRIENDS, ARMANDO COLANI

WHAT-CLUB

SCHWUZ

WHITE TRASH

SEARCH AND DESTROY MEETS QUEER NOISES FESTIVAL 2013 START 23:00 UHR LIVE: MARY ORCHER, YOUR GOVERNMENT, SHAMBHU AND THE TRUE LOVE HEARTS, STRIP DOWN, MARSMAEDCHEN &

TOTAL HEELS + THE GREY CITY PASSENGERS + MARK SULTAN & FATA MORGANA START 22:00 UHR

FUCK I’M YOUNG START 22:00 UHR DALYA

YAAM

BRUNNEN70

TRIBUTE TO BOB MARLEY START 21:00 UHR SEBASTIAN STURM, JAQEE, VIDO JELASHE, DR. VOLKANIKMAN, DREADEYE, OLIVE CHRISTOU, SARALÉNE, MESSIAH, ACA PACHULI, SARAH GOO, MICKY ROSE, THE MAGIC TOUCH

ROYAL WEDDING FESTIVAL START 22:00 UHR TOBI ANNOUNCED

SAMSTAG, 19.10.2013

CASSIOPEIA KONICHIWA BITCHES START 23:00 UHR BOBBY SLOVACK, GUILTY SIMPSON *LIVE, APOLLO BROWN *LIVE, TORAE *LIVE, THE SMELLS, DEO, RAW D, TIMMY HANDTRIX, KING MADYU

ASPHALT KLUB

C-CLUB

3YRS CELEBRATION ASPHALT START 23:00 UHR ALEX GALLUS, LIVE: THE CAPITAL DANCE ORCHESTRA

POETS OF THE FALL START 19:00 UHR

ASTRA KULTURHAUS PARTY PARTY HITS HITS START 23:00 UHR CLAIRE POPULAIRE, CHRISTOUGH, POHLMANNSTYLE, KYLIE & KATY, FLESHDANCE, 2HORN.DISKO

BADEHAUS SZIMPLA YUKAZU + SALON OBSKUR-RESIDENTS START 22:00 UHR

BERGHAIN/PANORAMA BAR KLUBNACHT START 24:00 UHR NORMAN NODGE, SLAM, GARY BECK, HANS BOUFFMYHRE, PÄR GRINDVIK, MARK BROOM, LEN FAKI, BORIS; PANORAMA BAR: ERDBEERSCHNITZEL *LIVE, ORACY, RON MORELLI, DELROY EDWARDS, AYBEE; SONNTAGS: DINKY, MARGARET DYGAS, RHADOO, T

BI NUU THE THERMALS START 20:00 UHR MINT # 4 START 23:59 UHR PLANNINGTOROCK, LAUREN FLAX, ENA LIND, HARA KATSIKI

BOHANNON SWEET MOTHER - THE SOUNDS OF AFROBEATS START 23:00 UHR ZHAO, ZYTO

CHALET PORN TO BE WILD PT.2 START 00:00 UHR LIVE: BASTI GRUB, YAPACC, MAARS & SCHWARZ, HERR SNYDER & HERR WITTMANN FEAT. MISS MURPHY; UONE, D.HÖRSTE, JIM NASTIC, EULENSPIEGEL, THE RHYTHM & BEAT ORGANIZATION, TOBI DIE, NICK KATZORKE, LAURA WIEDER, U.T.

COMET CLUB IRRENHOUSE START 23:00 UHR THE GLORIA GAME BOYS, KITTY VADER, DARK DELIRIUM, AUSTIN, MAGIC MAGNUS, BÜRGER P., GITTI REINHARDT

FRITZ CLUB FRITZCLUB PARTY START 23:00 UHR

GRETCHEN GENRE ÜBERGRIFF: SHABAN & KÄPTN PENG + BEN + SMITH & SMART + BERLINUTZ + MOE CREW START 19:00 UHR [P]RAISE THE BASS: BENGA START 23:30 UHR BENGA, SKARE, SAIMAN, REAF, HYBRIS DAVE

GRÜNER SALON THE DASHWOODS + ADULESCENS START 21:00 UHR

19.09.2013 - Bordel des Arts & Freshnights - Chalet (Fotos Marcus Schroeder)

Oktober 2013 | BLN | www.freshguide.de

65


// DATES HUXLEY’S

MARX

STEREO33

SONNTAG, 20.10.2013

TARJA START 19:00 UHR

BENNO BLOME + USES + MARIUS FUNK + BARBIE PUNANI START 23:00 UHR

ALL NIGHT LONG START 20:00 UHR ED2000

ASTRA KULTURHAUS

M-BIA

SUICIDE CIRCUS

FIRLEFANZ START 23:59 UHR TONKBERLIN, TAKTGEFÜHL, CA-MA, MAYSON, ACHIM FUNKE & DER LOUI, MONOTONE KLANGAKUSTIKER, KUFE YOO

MÄRTINI BRÖS RESIDENCY START 23:00 UHR PATRICK CHARDRONNET *LIVE

BADEHAUS SZIMPLA

TRESOR

CASSIOPEIA

TRESOR MEETS DETROIT TECHNO MILITIA START 23:59 UHR BASIC SOUL UNIT, FUTURE BEAT ALLIANCE, BARBARA PREISINGER, QUELL, DETROIT TECHNO MILITIA 2X4, NEIL V., DARKCUBE, DIMITRI PIKE, MAD ALBA

XIBALBA + HIEROPHANT + NEGATIVE STANDARDS START 20:00 UHR

KANTINE AM BERGHAIN JACK BEAUREGARD START 19:00 UHR

KITKATCLUB CARNEBALL BIZARRE “VENUSSPECIAL” START 23:00 UHR ZIGGY STARDUST, MYTI, PUK, DRAMANUI, DER FREAK

KOSMONAUT YO! PARTNERS IN CRIME START 23:59 UHR TRICKSKI, ANDRE CROM, RENZKY, THABO GETSOME, MURAT BECKER, CRAFT, GHANAIAN STALLION, RAW D

LIDO KARRERA KLUB PARTY INDIE POP DISKO START 23:00 UHR CAVIARE DAYS *LIVE, CHRISTIAN, TIM & SPENCER

MAGDALENA 4 JAHRE ZEITLOS MEETS GAYLE SAN & WALL MUSIC SHOWCASE START 23:00 UHR GAYLE SAN, MIKE WALL, LARS WICKINGER, KANZLER & WISCHNEWSKI, MATCH HOFFMAN, HERR ROSSI, MOSES, ANIMAL SWINGKIDS, KEVIN HADER, JACOB & KRÜGER, MICHAEL PARG, MINIMAL AKUSTIK, DENNIS BEUTLER, MARCEL HAGEWALD

MAGNET BILLY THE KID START 20:00 UHR ROCKBAR „ROCK THE BONES“ SPEZIAL START 23:00 UHR DENNIS CONCORDE & IGGY NOP, WRAITH & ERIC JR.

MIKZ MIKZ IT BABY START 23:30 UHR JAXSON, DOORKEEPER, RUBEN SOLAR, ALEXANDER KEHLER, CHRISTINE LAU, STEVE CHALLIER FELIDAE, NICE2MEETU

O2 WORLD PETER GABRIEL START 20:00 UHR

PASSIONSKIRCHE ANE BRUN + TONBRUKET START 19:30 UHR

RITTER BUTZKE I’AM A BEATFREAK START 24:00 UHR MONKEY SAFARI, ANIMAL TRAINER, THE GLITZ, PILOCKA KRACH, DRAUF&DRAN, FALSCHER HASE, HUGO BASS, FLATBOYS, EMPRO, MARVIN HEY, DANIEL ARCHUT, WONKERS, PUMMELBOYS, SQIM, MARTIN STRUNK, HELMUT HOCHBEIN

ROSIS BASSPORT START 23:00 UHR JUDGE D, SOULTRAIN, SINISTA, HNS, BANDULERO SOUND

SCHWUZ REPEAT START 23:00 UHR GLORIA VIAGRA, PIMPERZOMBIE, DR. CHEDDAR, DORIS DISSE, ASPERK, POMOZ

MAXIM START 19:00 UHR LES CAMÉLÉONS START 20:00 UHR

TRUST BAIKAL START 23:00 UHR

WATERGATE CLUBMOTOREN / URSL START 23:55 UHR DAPAYK *LIVE, RED ROBIN, MARCEL KNOPF, NICO STOJAN, MADMOTORMIQUEL, DAVID DORAD, PAZUL

WEEKEND ROOM WITH A VIEW LABELNIGHT - KYODAI START 23:59 UHR KYODAI *Live, DAIRMOUNT, CARLO CLUBNIGHT START 23:00 UHR BUNTE BUMMLER, NIKO SCHWIND, RENE BOURGEOIS, PASCALE VOLTAIRE

WHAT-CLUB DANCE WITH ME START 21:00 UHR CHRIS L., BORIS, STERN, LU

WHITE TRASH PARI PARI + LOBOTOMY START 22:00 UHR

MASCHINENHAUS

SKY CLUB

YAAM

RAZZZ.BEATBOXMUSICAL START 20:00 UHR

N&N START 23:00 UHR N&N CONNECTION, ANDRE WIESE, E-PULS, MARCEL

SUPERSONIC NIGHT START 23:00 UHR PATEXX & REGGAE BASH

SUNDAY SELECTION START 23:00 UHR MYSTIC ROOTS, RED SUN

C-CLUB TYLER WARD START 19:00 UHR

COMET CLUB BONDAGE FAIRIES START 19:00 UHR

CRYSTAL CARL VERHEYEN BAND & JASON HARRISON SMITH START 19:00 UHR

FRITZ CLUB Zumba Party Vol. VI START 16:00 UHR

KITKATCLUB NACHSPIEL START 08:00 UHR JORDAN, TASSILO DA VIL HUSTLABALL AFTERCLOSING-PARTY START 00:30 UHR MIKE KELLY, MARINGO, RYAN ERNST

LIDO MAXIM START 19:00 UHR

19.09.2013 - Bordel des Arts & Freshnights - Chalet (Fotos Marcus Schroeder)

66

Oktober 2013 | BLN | www.freshguide.de


// Dates MASCHINENHAUS

TRESOR

RAZZZ.BEATBOXMUSICAL START 20:00 UHR

ELECTRIC MONDAY START 23:00 UHR TOMMY LEXXUS, FRANKIE FLOWERZ, RICARDO RODRIGUEZ

SKY CLUB EVERY SUNDAY - AFTER HOUR START 08:00 UHR NICO BRIX

WEEKEND GMF - HUSTLABALL CLOSING START 23:00 UHR PAGANO, MICKY FRIEDMANN, ALFIE LEVI, CHARLET C.HOUSE

WATERGATE KULTURRADIO KLASSIK LOUNGE START 20:00 UHR KAMMERAKADEMIE POTSDAM *LIVE

MITTWOCH, 23.10.2013

STEREO 33

BADEHAUS SZIMPLA

WILD BITCH CLÜB START 19:00 UHR TOBY

THE DESOTO CAUCUS START 20:00 UHR ROSE & ROLL START 23:00 UHR

BERGHAIN/PANORAMA BAR COLIN STETSON + HOLGER HILLER START 21:00 UHR

TRESOR BHC: NEW FACES START 23:59 UHR PHONATIC, JAY QUENTIN, MAREENA, HELGA P.

WATERGATE

WHITE TRASH

BI NUU

WHITE TRASH

ALEX MAIORANO + PAPAJI START 22:00 UHR

ABBY START 20:00 UHR

MEET: WCS START 23:55 UHR  JOSHUA JESSE, COSS

THE SHARPEES + DOC SCHOCO START 22:00 UHR

DIENSTAG, 22.10.2013

CASSIOPEIA

WHITE TRASH

MONTAG, 21.10.2013

BADEHAUS SZIMPLA

THE REBELS OF TIJUANA + ATAVISTIC KICKS START 22:00 UHR

BADEHAUS SZIMPLA

SWAG JAM START 22:00 UHR THE SWAG

BASS & BEAT START 23:00 UHR AMIR, THE BEATEVOLUTIONERS, BASSSTATION SOUND

THE B. B. STREET BAND PRÄSENTIERT „ZUCKER, BIER & SCHOKOLADE“ START 22:00 UHR

BI NUU RADKEY START 19:00 UHR

BOHANNON ESCOBAR START 23:00 UHR BARNEY MILLAH

CHALET LIMITED MONDAY START 00:00 UHR

LIDO SEBADOH + MAZES START 20:00 UHR

MAGDALENA ROTATION - KLANGKOST START 23:00 UHR TOM NOWA, ICHDU&HARRY

MAGNET DEAFHEAVEN START 20:00 UHR

SO36 KURZURLAUB START 23:00 UHR JOSKO, BILL ROBIN, PAULEE

STEREO 33 DIFFERENCE IN MUSIC START 19:00 UHR SUBMODE

CASSIOPEIA

C-CLUB

DONNERSTAG, 24.10.2013

U.D.O. + BLOODBOUND START 19:30 UHR

ASPHALT KLUB

SUPER TUESDAY START 23:00 UHR DICK NASTY, RAY BANG

FRITZ CLUB BLAKE LEWIS START 19:00 UHR

MELTING POT START 23:00 UHR BEATHOAVENZ

CHALET

GRÜNER SALON

BADEHAUS SZIMPLA

TUESDAY SOUND DEPARTMENT START 00:00 UHR FUCHSBERG *LIVE, DAVID KENO, JAXSON, DAMIAN.THORN

ALEXA RODRIAN „MOTHERSDAY“ START 21:00 UHR

MAGNET

GRAMATIK START 20:00 UHR

CHAUSSEE DER ENTHUSIASTEN START 19:45 UHR SING DAS DING - DIE LIVE-KARAOKE MIT ECHTEN MUSIKERN START 23:30 UHR

ROCKBAR START 23:30 UHR

MIKZ DIENSTAGWELT START 23:30 UHR

ROTER SALON DAS GESCHÄFT MIT DER MUSIK - EIN INSIDERBERICHT START 20:00 UHR

STEREO 33 REFLOAT LOUNGE START 19:00 UHR

WHITE TRASH KOBRA & THE LOTUS + THE MORE I SEE START 20:00 UHR THE PETEBOX + FLORIAN LOHOFF BAND + EMMANUELLE 5 START 22:00 UHR

LIDO MAGDALENA DIE JUNGEN WILDEN START 23:00 UHR FUNKWERKSTATT, DIAZ-SOTO, MASSOUD, BEN MLTK, JUST TECHNO

MAGNET WE LOVE BASS! START 23:30 UHR SINISTA, FREAKY CUTZ

SCHWUZ POPULÄRMUSIK START 22:30 UHR RODEO, HENRI STEEG, TUSK

SO36 Power t(w)o the People - „Berliner Energietisch“ Soliparty Dub Engineers feat. Longfingah

BASSY CLUB HOUSE OF SHAME START 23:00 UHR SUPER ZANDY, SUN JAMO, YOSHI, BIANCA FOX

BI NUU MILKY CHANCE START 19:00 UHR

BRUNNEN70 DIE FLIEGENDE HOLLÄNDER START 20:00 UHR THRILLVANO

CASSIOPEIA ADOLAR + SUPERMUTANT START 20:00 UHR STEP HIGHER START 23:30 UHR DIAZ-SOTO, UUMM, UPZET

CHALET WASHING MASHINE START 00:00 UHR

19.09.2013 - Bordel des Arts & Freshnights - Chalet (Fotos Marcus Schroeder)

Oktober 2013 | BLN | www.freshguide.de

67


// DATES COMET CLUB ERIK COHEN START 20:00 UHR

FEEN, DJS ARE ROCKSTARS, ALBIN & ARVID, KOTTI FRNTATION,   TILL BEAT

CRYSTAL

SO36

HIS STATUE FALLS + EYE SEA I START 19:00 UHR

BASSFUCK START 21:00 UHR ALDUBB, JAHTARI, FULLDUB, BRAINTHEFT, BADKAT, L‘OEUF RAIDE

GRETCHEN EMANCIPATO START 23:00 UHR DELFONIC

GRÜNER SALON

STEREO33

JEM COOKE START 20:00 UHR

HOUR HOUSE START 19:00 UHR LUIS ONDO

HUXLEY‘S

SUICIDE CIRCUS

EVERLAST START 20:00 UHR

FRIENDS GO TO JAPAN START 23:00 UHR SHINGO SUWA, MORI, YOUSUKE

KANTINE AM BERGHAIN KOMETENMELODIEN: CLIPPING START 20:00 UHR

KESSELHAUS ANDREAS ALTMANN START 20:00 UHR

LIDO NEU. IN BERLIN. START 19:00 UHR WILL HEARD, KAT VINTER, AUTOHEART, WIM

MAGDALENA WAKEFUL START 23:59 UHR ANDY WEISBROD, BRUNO OTRANTO, FREEDOM B

MAGNET

TRUST NORMAN METHNER START 23:00 UHR

WATERGATE BENEFIZ: „POWER TO THE PEOPLE“ START 23:55 UHR  WANKELMUT, RUEDE HAGELSTEIN, BRITTA ARNOLD, BEDDERMANN & DAHLMANN, PEAK & SWIFT, ELLIVER

WHITE TRASH THE BRIMSTONE DAYS + ARTHUR CENTURY START 22:00 UHR

BOOZE* START 23:30 UHR THE BOOZE* BROTHERS

FREITAG, 25.10.2013

MAX SCHMELING HALLE THE BOSSHOSS START 19:30 UHR

WE LOVE ELECTRO START 23:00 UHR NOPPE

PASSIONSKIRCHE

ASTRA KULTURHAUS

MARK LANEGAN + DUKE GARWOOD + LYENN START 19:00 UHR

HU-PARTY START 23:30 UHR COOPER, HANS EMPUNKT, LOUIE PRIMA, JUSTIN FIDELE, INTERFAK SOUNDCHECK *LIVE

ROSIS INDIETANZBAR START 23:00 UHR ROJOSSON

SAGE CLUB ROCK AT SAGE START 20:00 UHR LIVE: CASSEROLBAND, NAKED

ASPHALT KLUB

BADEHAUS SZIMPLA KULTENTDECKER START 21:00 UHR

BERGHAIN/PANORAMA BAR

KESSELHAUS

FINEST FRIDAY START 24:00 UHR NICK HÖPPNER, KARIZMA, MARC SCHNEIDER, AMIR ALEXANDER

RIGHT NOW - DISCO LIVE! START 22:00 UHR

BI NUU FREAKY FRIDAY - DEINE BLOCKPARTY! START 23:30 UHR PETE, REAF, DANIO, ROCKY

BOHANNON GRAND CENTRAL SOUL SPECIAL: OSAKA MONAURAIL! START 23:00 UHR

BRUNNEN70 NEUWUMSLAND - FLIMMERSTUBE START 23:00 UHR SCHOLL & SCHMOLL

CASSIOPEIA DEZERTER START 20:00 UHR WHAT IS A DJ START 23:00 UHR TOTAL ECLIPSE, DJ ACCESS, GEORE, MR. BARISTA, ILL O., FRONT 2 BLAQ

CHALET MORGENDABEND START 00:00 UHR PATRICE BAUMEL, DAVID LABEIJ, LA VONDEL *LIVE, FRANCESCO ROBUSTELLI *LIVE, ME.N.U, SOME CHEMISTRY, HUBERT KIRCHNER *LIVE, NO RESET

FRITZ CLUB UNICOCKTAIL DIE STUDENTENPARTY START 23:00 UHR

GRETCHEN

KITKATCLUB PIEP SHOW START 23:00 UHR DUCK, SERGE LAURENT, MARINGO, TASSILO DA VIL, FLASH

LIDO WHEN SAINTS GO MACHINE START 19:00 UHR XBERGER NÄCHTE MIT PASI START 23:00 UHR

MAGDALENA MARCO REMUS B-DAY MEETS KNE DEEP START 23:59 UHR MAURO PICOTTO, MARCO REMUS, DU ART, DEJAN MILICEVIC, TORSTEN KANZLER, DOORKEEPER, KAISER SOUZAI, LUCIO, SVEN TEET, SVEN SCHALLER, MARKY, ALEXANDER KEHLER

MAGNET INDIE KOLLEKTIV START 23:00 UHR SCANNERS, TIM, CHRISTIAN & SPENCER, KING KONG KICKS

MARX YOUANDME + P.TOILE + SVEN TASNADI START 23:00 UHR

M-BIA HUMAN ELECTRONIQUE START 23:59 UHR NILS MOHN, AL ZWODEZWO, EVE, KLEINLAUT, M_RAY, SAKID

RITTER BUTZKE

EVERLAST START 20:00 UHR

BASTARDSLAM START 21:00 UHR RITTERSTRASSE PRES. 200 RECORDS LABEL NIGHT START 23:00 UHR NHAR *LIVE, OWAIN K, DIRK MIDDELDORF, RAUCHERECKE *LIVE, TAL DER VERWIRRUNG

KANTINE AM BERGHAIN

ROSIS

PET SHOP BEARS START 23:59 UHR

TAPETENWECHSEL START 23:00 UHR CHRISTOUGH!, JAN 3000, ESN DESN

CLEKCLEKBOOM NIGHT START 23:30 UHR FRENCH FRIES & MANARÉ & CONI, DELFONIC

HUXLEY‘S

19.09.2013 - Bordel des Arts & Freshnights - Chalet (Fotos Marcus Schroeder)

68

Oktober 2013 | BLN | www.freshguide.de


// Dates SCHWUZ

DODO

L-TUNES START 22:30 UHR PAT BERNETTI, ANXIOUS_G, LENNOX, DAPHNE JEHT STEIL, MARSMAEDCHEN, DYCE

JOAQUÍN LA HABANA START 20:30 UHR CHIHA, BÉRAL MBAIKOUBOU, ATOU TOURÉ, LANAYA, MARTHA TEFERRA MEKONNEN, NUMIDIA

SKY CLUB

FIESE REMISE

EVERY FRIDAY START 23:00 UHR STEMPELMANN, BECKSTAGE, MYTI, SCARY

DADA REVOLUTION START 23:45 UHR POR.NO, I.NOMAC, KOROMOTO, ZAPPALA, WONKERS TRIPTASE, DAISUKE PAK

STEREO33

FRITZ CLUB

THERAPIE! START 20:00 UHR DIGITAL HEADSTART, MAN IN THE VAN

CHVRCHES START 19:00 UHR FRITZCLUB PARTY START 23:00 UHR

SUICIDE CIRCUS

GRETCHEN

KILLEKILL‘S ACID IST FERTIG START 23:00 UHR TRAXX, D‘MARC CANTU, FLUSH, ALIENATA

TRESOR TUNA PARK START 23:59 UHR DEVELOPER, ASCION, ELYAS, RAHAAN, SPUNKY, SCHOPPEN WITTES

WATERGATE FREUDE AM TANZEN START 23:55 UHR DOUGLAS GREED FEAT. NAGLER&KUSS *LIVE, MONKEY MAFFIA, METABOMAN & LARGE *LIVE, MOORYC *LIVE, TIM VITA & OLIVER GEHRMANN

SAMSTAG, 26.10.2013 ASPHALT KLUB BUTTERFLY EFFECT START 23:00 UHR BFLY ALL STARS

BADEHAUS SZIMPLA COSMONAUTIX + NORDPOLZIGEUNER START 22:00 UHR

BERGHAIN/PANORAMA BAR

WRONG + DIRTY START 22:00 UHR

KLUBNACHT START 24:00 UHR ANSWER CODE REQUEST *LIVE, MARCEL DETTMANN, SHED, ANTHONY PARASOLE, BEN KLOCK, DANNY TENAGLIA, HELL, FUNCTION; PANORAMA BAR: POINT G *LIVE, MIKE HUCKABY, RYAN ELLIOTT, SKIZZO, DANNY TENAGLIA; SONNTAGS: SADAR BAHAR, TAMA SUMO, VOLCOV, LAKUTI

YAAM

BI NUU

TROPICAL DIASPORA START 22:00 UHR LA MULA SANTA *LIVE, GARRINCHA, DR. SÓCRATES

HERR VON GRAU START 19:00 UHR

WEEKEND WEEKEND CLUB NIGHT START 23:59 UHR

WHAT-CLUB POP UP UR LIFE START 23:00 UHR KATE COMPLI, POMOZ, U-SEVEN, MR. P

WHITE TRASH

BOHANNON

RECYCLE - BERLIN‘S FINEST DRUM‘N‘BASS: CONGO NATTY START 23:30 UHR CONGO NATTY AKA REBEL MC, N’DEE, FLOWER, DIAZ-SOTO, MACE, 7 JAHRE THE SEXINVADERS

GRAND CENTRAL SOUL START 23:00 UHR RESOUL OF TRUE BEATZ CREW, CHRIS

GRÜNER SALON

BRUNNEN70

TOM BECK START 19:00 UHR

ROSE KENNEDY - TRINK PINK. ZUM TEUFEL! START 23:00 UHR TANZ DER TEUFEL, MAGIC MAGNUS, NINA QUEER, ADES ZABEL, _INFLUX, DER TEUFEL TANZT, KOFFERBOYS

REN ON BLUE START 21:30 UHR

K19 KESSELHAUS/ MASCHINENHAUS GESTÖRT ABER GEIL START 23:00 UHR JUMBLE, HORNY INC. BROTHERS, MARCEL DB

CASSIOPEIA

KINO INTERNATIONAL

THE BREAKS & TRUEBEATZCREW GEBURTSTAG START 23:00 UHR EINSTEIN, THE TRUEBEATZCREW, HAN SHOCK, SINNER, FUNKYDELIC

THE HALLOWEEN MASQUERADE 2013 START 23:00 UHR CALVIN BOSCO, DIVINITY, GLORIA VIAGRA

CHALET

CARNEBALL BIZARRE KITKATCLUBNACHT START 23:00 UHR CLARK KENT, MISS SUNSHINE, SILVERSPIN, MARINGO

CLUBNIGHT START 00:00 UHR FARAY, TIM XAVIER, ALLAND BYALLO, SIERRA SAM *LIVE, TOBIAS LUKAS

KITKATCLUB

19.09.2013 - Bordel des Arts & Freshnights - Chalet (Fotos Marcus Schroeder)

Oktober 2013 | BLN | www.freshguide.de

69


// DATES LIDO KOMMANDO SONNE-NMILCH + SCHWULE NUTTENBULLEN START 20:00 UHR KARRERA KLUB PARTY - INDIE POP DISKO START 23:00 UHR CHRISTIAN, TIM & SPENCER

SPINOZA, SAM SIMON, AXLE & DE-BORA, MODE DAVUCK

SONNTAG, 27.10.2013

BOHANNON

SCHWUZ

BADEHAUS SZIMPLA

PROXI CLUB START 23:00 UHR SHOPLIFTER, ROLEX, OMER, RYO, JURASSICA PARKA, DASDANIEL, HELGA P.

VIRGIL SEGAL & THE BERLIN BUSKERTEERS START 20:00 UHR

ESCOBAR START 23:00 UHR BARNEY MILLAH

CASSIOPEIA

CHALET LIMITED MONDAY START 00:00 UHR

SUNDAY SELECTION START 23:00 UHR MYSTIC ROOTS, RED SUN

HEIMATHAFEN NEUKÖLLN

FRITZ CLUB

KANTINE AM BERGHAIN

THE SOUL REBELS START 19:00 UHR

KOMETENMELODIEN: MARIAM THE BELIEVER START 20:00 UHR

MAGDALENA

SKY CLUB

THOMAS LIZZARA´S & JOERNS B-DAY START 23:59 UHR THOMAS LIZZARA, ROBIN SCHULZ, DAVID K., LYDIA EISENBLÄTTER, POPP & POPP INFECTED START 23:59 UHR JCC, STONE, UPZET

TT-KENSEN´S BIRTHDAY PARTY START 23:00 UHR SASCHA LINDER, KIMSTAR, PYRO, TT-KENSEN, SIMTEC, TEMO, NICO BRIX

NACHSPIEL START 08:00 UHR SCORPION KINGS, PENNY LANE, PARADOXX, RUE NIOR

KESSELHAUS

YO YO - ALL SCHOOL HIPHOP START 20:00 UHR CUT VADER

MAGNET

SUICIDE CIRCUS

LIDO

STAR FM CLUB - MAXIMUM ROCK START 23:00 UHR THE SUBURBS *LIVE, MIRI AKA DIE SCHMITZ, MONIQUE AUS DER DUNKLEN ECKE & MARTIN KESICI, VOSSI

FESTPLATTEN FAMILY START 23:00 UHR LOSOUL, JACKBOX, GEBRÜDER TEICHMANN

ANGELIC UPSTARTS + CRASHED OUT START 19:00 UHR

NIGHTMARES ON WAX START 20:00 UHR

TRESOR

THEODORE, PAUL & GABRIEL START 20:00 UHR

MARX

TRUST

STASSY + CHRISTOPHER LAWRENCE + SEBASTIAN WILCK + KOZAK & COULEUR START 23:00 UHR

COMPOST BLACKLABEL NIGHT: SHAHROKH DINI & FRIENDS START 23:00 UHR

M-BIA

WATERGATE NACHT START 23:55 UHR  OSUNLADE, MARCO RESMANN, LA FLEUR, LEE JONES, ELEKFANTZ *LIVE, METRO

AUF SENDUNG MIT DEM KLAUS START 23:59 UHR JENS BOND, MURIAN BENZ, KLAUS & ACHIM SELBST, HERR SCHLÖDELMEIER, RESONANZKI, CHRIS LOB

MIKZ

STEREO33

KIDDAZ MEETS KANZLERNACHT START 23:00 UHR

WATERGATE

WEEKEND WEEKEND CLUB NIGHT START 23:59 UHR

BLUFIN RELEASE PARTY START 23:30 UHR NAMITO, JOSIA LOOS, DACHGESCHOSS, FRANCA, PHILIPP FEIN

What?! Club

PRIVATCLUB

KILL ALL HIPSTERS + ARCANE ROOTS START 23:00 UHR BARB WIRE DOLLS + EAT LIPSTICK START 22:00 UHR

TEITUR START 19:00 UHR

ROSIS I HEART BEAT ‚ANNIVERSAIRE: 2 JAHRE I HEART BEAT START 23:00 UHR DIGITATE, STEFAN LANGE,

Grooving Smokers Party Lou Large & Friends

WHITE TRASH

YAAM 10 JAHRE BARNEY MILLAH NIGHT START 23:00 UHR

KITKATCLUB

MASCHINENHAUS SKY CLUB EVERY SUNDAY - AFTER HOUR START 08:00 UHR NICO BRIX

WEEKEND GMF START 23:00 UHR THOMAS LIZZARA, KOFFERBOYS, BIGGY VAN BLOND, JURASSICA PARKA

WHAT CLUB WOHNZIMMERATMOSPHÄRE START 20:00 UHR ELEKTROENGEL, BEEMAGIX, KLANGMEISTER, KILL BILL, CHAIKORSKI

WHITE TRASH FRANTIC SUNDAY + HARLOT START 22:00 UHR

MONTAG, 28.10.2013

AUSTRA START 20:00 UHR

LOS VAN VAN START 20:30 UHR

LIDO MAGDALENA ROTATION - TELLERRAND START 23:00 UHR ADONIS WOLF, MURIAN BENZ

SO36 MONTECH START 23:00 UHR SNUFFO *LIVE, STRB, MORI Dr. Ring Ding - The Piping Hot Autumn Tour START 23:00 UHR Dr. Ring Ding feat. SKAVaganza Band

STEREO 33 DIFFERENCE IN MUSIC START 19:00 UHR SUBMODE

TRESOR ELECTRIC MONDAY START 23:00 UHR OLDERIC, JACK CAPITANIO, LUCA ALBANOFRANKIE FLOWERZ

WHITE TRASH THE TEMPERANCE MOVEMENT START 20:00 UHR MOJO JUJU + MOHAIR SAM START 22:00 UHR

BADEHAUS SZIMPLA SUBTONE JAM START 22:00 UHR

19.09.2013 - Bordel des Arts & Freshnights - Chalet (Fotos Marcus Schroeder)

70

Oktober 2013 | BLN | www.freshguide.de


// Dates DIENSTAG, 29.10.2013

MORTICIA, MORRISON, MODEOPFER, MARSMAEDCHEN, ADES ZABEL

BADEHAUS SZIMPLA SWAG JAM START 22:00 UHR THE SWAG

STEREO 33

CASSIOPEIA

TRESOR

SUPER TUESDAY START 23:00 UHR DICK NASTY, RAY BANG

BHC: NEW FACES START 23:59 UHR KAMIL BRAUNSCHMIDT, DORON EISENBERG, MARIO BERGER, MISS ITALIA

DELICIOUS IDLENESS START 19:00 UHR

CHALET TUESDAY SOUND DEPARTMENT START 00:00 UHR MINIMAL LOUNGE, CHRISTOPHER CHERUBIN

WATERGATE MEET: RETROFIT START 23:55 UHR JAY SHEPHEARD, SAN SODA, MIC NEWMAN, YOOJ

FRANNZ CLUB TAMIKREST START 20:00 UHR

WHITE TRASH

HEIMATHAFEN NEUKÖLLN

ADAM BOMB + MINISKIRT START 22:00 UHR

AUSTRA START 19:00 UHR

DONNERSTAG, 31.10.2013

KANTINE AM BERGHAIN ROCKETNUMBERNINE START 20:00 UHR

KLEINER POSTBAHNHOF

GLAIS?, CITY OF GLASS, MATHS & THE MOON

GRETCHEN

ASPHALT KLUB

MAYER HAWTHRONE START 20:00 UHR

MELTING POT START 23:00 UHR DEAN, GRIZZLY

EMMELIE DE FOREST + A5RICHTUNGWIR START 19:00 UHR

BADEHAUS SZIMPLA

LIDO

BERGHAIN/PANORAMA BAR

HALF MOON RUN START 20:00 UHR

FOCUS MODE: POLYMORPHISM #9 START 22:00 UHR SLAVA, NGUZUNGUZU, LOTIC

KANTINE AM BERGHAIN

CASSIOPEIA

MIDLAKE START 19:00 UHR

HOUSE OF SHAME START 23:00 UHR MARRO, HINTERGRUNDRAUSCHEN, MAJLO, RADIO MUSIK

MAGDALENA

BERGHAIN

DIE JUNGEN WILDEN START 23:00 UHR DE KAI, PUMMELBOYS, DIAZSOTO, ALLIC, VERTIGO, JUST TECHNO

DECODER ENSEMBLE “BLIND SPOT” START 21:00 UHR ALEXANDER SCHUBERT, MICHAEL BEIL, MARISOL JIMINEZ, SIMON STEEN-ANDERSEN, YANNIS KYRIAKIDES, MATTHEW SHLOMOWITZ, GEBRÜDER TEICHMANN

MAGNET ROCKBAR START 23:30 UHR

MIKZ DIENSTAGWELT START 23:30 UHR

STEREO 33

GOODBYE JUNE START 21:00 UHR

ZION I START 20:00 UHR

BASS & BEAT

REFLOAT LOUNGE START 19:00 UHR

START 23:00 UHR GEROE, THE BEATEVOLUTIONERS, BASSSTATION SOUND

WHITE TRASH

C-CLUB

LOS DOS HERMANOS + LOBOTOMY START 22:00 UHR

MORCHEEBA WITH SKYE START 19:00 UHR

MITTWOCH, 30.10.2013 ABOUT BLANK POPMONITOR START 20:00 UHR BIG SKIES, PARLEZ-VOUS AN-

COMET CLUB BASIA BULAT START 19:00 UHR

FRITZ CLUB BLACK STAR RIDERS START 19 UHR

GRÜNER SALON ALL MANKIND START 21:00 UHR SPECTRUM FESTIVAL START 20:00 UHR

LIDO

MAGNET WE LOVE BASS! START 23:30 UHR SINISTA, FREAKY CUTZ

MASCHINENHAUS BEN IVORY START 21:00 UHR

SCHWUZ

BADEHAUS SZIMPLA CHAUSSEE DER ENTHUSIASTEN START 19:45 UHR

BASSY CLUB

BRUNNEN70 DIE FLIEGENDE HOLLÄNDER START 20:00 UHR MATTHIAS MEINDL, JÖN SOJUS, ZAHARY, PRINZ VON ZAMUNDA

POPULÄRMUSIK START 22:30 UHR

19.09.2013 - Bordel des Arts & Freshnights - Chalet (Fotos Marcus Schroeder)

Oktober 2013 | BLN | www.freshguide.de

71


// ADRESSEN 1A LAUSCHGIFT Gr. Präsidentenstr. 2 www.1a-lauschgift.de 2B CLUB Klosterstr. 44 www.2be-club.de 40 SECONDS Potsdamer Str. 58 40seconds.de ABOUT BLANK Markgrafendamm 24c www.aboutparty.net ACUD /SESSION CAFÉ Veteranenstr. 21 www.acud.de ARENA /ARENACLUB/ BADESCHIFF Eichenstr. 4 www.arena-berlin.de ASPHALT Mohrenstr. 30 www.asphalt-berlin.com ASTRA Revaler Str. 99 www.astra-berlin.de BADEHAUS SZIMPLA REVALER STR. 99 www.badehaus-berlin.de BASSY COWBOY CLUB Schönhauser Allee 176a www.bassy-club.de BERGHAIN /PANORAMABAR Am Wriezener Bahnhof www.berghain.de BI NUU Im Schlesischen Tor www. bi-nuu.de BRUNNEN70 Brunnerstr.70 www.brunnen70.de BOHANNON CLUB Dircksenstr. 40 www.bohannon.de C-HALLE Columbiadamm 13-21 www.columbiahalle.de CASSIOPEIA Revaler Str. 99 www.cassiopeia-berlin.de CCCP Rosenthaler Str. 71 www.myspace.com/cccpclub CLUB MARX Karl-Marx-Allee 34 WWW.CLUB-MARX.DE CHALET Vor dem Schlesischen Tor 3 www.chalet-berlin.de

72

CHESTERS INN Glogauer Str. 2 www. chester-live.de CLUB DER VISIONÄRE Am Flutgraben 4 www.clubdervisionaere.com COOKIES Friedrichstr./U.d.Linden www.cookies.ch CRACK BELLMER Revaler 99 www.crackbellmer.de CRYSTAL CLUB Columbiadamm 9-11 www.crystal-club.de CUBE CLUB (ALTE KINDL BRAUEREI) Werbellinstr. 50 www.cubeberlin.de DELICIOUS DOUGHNUTS Rosenthaler Str. 9 www.delicious-doughnuts.de DEPARTMENT Auguststraße 5a www.department-berlin.com EDELWEISS CLUB Görlitzer Str. 1-3 www.edelweiss36.de FELIX Behrenstr. 72 www.felixrestaurant.de FESTSAAL KREUZBERG Skalitzer Str. 130 www.festsaal-kreuzberg.de FIESERE MIESE Köpenicker Str. 18 - 20 www. facebook.com/fiese.remise FIRE CLUB Ziegelstr. 28 www.fire-club.de FLUXBAU Pfuelstr. 5 www.fluxfm.de/fluxbau FRANNZ Schönhauser Allee 36 www.frannz.de FORUM FACTORY Besselstraße 13 www.forum-factory.de FUCHS & ELSTER Weserstr. 207 www.fuchsundelster.com GOLDEN GATE Schicklerstr. 7 www.goldengate-berlin.de GOYA Nollendorfplatz 5 www.goya-berlin.com GRÜNER SALON Rosa-Luxemburg-Platz 2 www.gruener-salon.de

GRETCHEN Obentrautstr. 19-21 www.gretchen-club.de HANGAR49 Holzmarktstr. 15-18 www.hangar49.de HBC Karl-Liebknecht-Str. 9 www.hbc-berlin.de HEIMATHAFEN NEUKÖLLN Karl Marx Str. 141 www.heimathafen-neukoelln.de HEINZ SCHÜFTAN Reuterstraße 47 www..facebook.de/heinz-schüftan HOLZMARKT Holzmarktstr. 30 www.holzmarkt.com HUMBOLDTHAIN CLUB Hochstr. 46 www.fb.com/Humboldthain.Club INSEL Alt-Treptow 6 www.inselberlin.de JÄGERKLAUSE Grünberger Str. 1 www.Jaegerklause-berlin.de K17 Pettenkofer Str. 17a www.K17-berlin.de KAFFEE BURGER Torstr. 60 www.kaffeeburger.de KATER HOLZIG Michaelkirchstr. 22 www.katerholzig.de KESSELHAUS Schönhauser Allee 36 www.kulturbrauerei.de KIMCHI PRINCESS Skalitzer Str. 36 www.kimchiprincess.com KING KONG CLUB Brunnenstr. 173 www.king-kong-club.de KITKATCLUB Brückenstr.3. www.kitkatclub.de KOSMONAUT Wiesenweg 1-4 www.kosmonaut.cc LICHTPARK Michaelkirchstrasse 23 WWW.LICHTPARK.ORG LIDO Cuvrystr. 7 www.lido-berlin.de LAUSCHANGRIFF Rigaer Str. 103 www.fb.com/lauschangriff.berlin

OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de


// ADRESSEN LOVELITE Simplonstr. 38-40 www.lovelite.de LOFTUS HALL Maybachufer 48 www.facebook.com/ loftushallberlin M-BIA CLUB Dircksenstr./Ecke K.-Liebknecht-Str. www.m-bia.de MAGDALENA An der Schillingbrücke www.magdalena-club.de MAGNET CLUB / COMET Falckensteinstr. 48 www.magnet-club.de MALZFABRIK Bessemerstrasse 2 – 14 www.malzfabrik.de MARIE-ANTOINETTE Holzmarktstraße 15-18 10179 Berlin MASCHINENHAUS Schönhauser Allee 36 www.kulturbrauerei.de MATRIX Warschauer Platz 18 www.matrix-berlin.de MEIN HAUS AM SEE/ COSMIC KASPAR Brunnerstr. 197 www.mein-haus-am-see. blogspot.com M.I.K.Z. Revaler Str. 99 www.mikz-berlin.de MONSTER RONSON’S Warschauer Str. 34 www.karaokemonster.com MORLOX Haasestr. 13 www.morlox.de MS HOPPETOSSE Eichenstr. 4 arena-berlin.de MÜNZE Molkenmarkt 2 www.muenze-berlin.com MY NAME IS BARBARELLA Skalitzer Str. 36 www.mynameisbarbarella.de NAHERHOLUNG STERNCHEN Berolinastr. 7 www.naherholung-sternchen.de PIGALLE BAR Sanderstr. 17 www.pigallebar.de PICKNICK Dorotheenstr. 90 www.picknickberlin.de

P.O.P. Kleine Präsidentenstr. 4a www.partyobsessedpeople.com POSTBAHNHOF/FRITZ CLUB Strasse der Pariser Kommune 2-4 www.fritzclub.com PRIDE Colbestr. 26 10247 Berlin PRINCE CHARLES Prinzenstraße 85b www. princecharlesberlin.com PRIVAT CLUB Pücklerstr. 34 www.privatclub-berlin.de PURO Tauentzienstr. 9-11 www.puro-berlin.de RADIALSYSTEM Holzmarktstr. 33 www.radialsystem.de RAUMKLANG Libauer Str. 1 www.raum-klang.de RAW TEMPEL Revaler Str. 99 www.raw-tempel.de RENATE Alt-Stralau 70 www.renate.cc RESSORT Heidestr. 14 www.ressort-berlin.de RITTER BUTZKE Ritterstr. 24 www.ritterbutzke.de ROSI‘S Revaler Str. 29 www.rosis-berlin.de ROTER SALON Rosa-Luxemburg-Platz www.roter-salon.de SANATORIUM 23 Frankfurter Allee 23 www.sanatorium23.de SISYPHOS Hauptstraße 15 www.sisyphos-berlin.net SCHÖNWETTER* am Mauerpark Bernauer Str. 63 www.schoenwetter-berlin.de SCHWUZ Mehringdamm 61 www.schwuz.de SKY CLUB Alexanderstr. 7 www.skyclubberlin.de

OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de

SOLAR Stresemannstraße 76 www.solarberlin.com SO36 Oranienstr. 190 www.so36.de SPINDLER & KLATT Köpenickerstr. 17 spindlerklatt.com STATTBAD WEDDING Gerichtsstr. 65 www.stattbad.net STEREO 33 Krossener Str. 24 www.stereo33.de STEINHAUS Strassburger Str. 55 www.steinhaus-berlin.de SUICIDE CIRCUS Revaler Str. 99 www.suicide-berlin.com SÜDBLOCK AM KOTTBUSSER TOR Admiralstr. 1-2 THE GRAND Hirtenstr. 4 www.the-grand-berlin.com TRESOR Köpenicker Str. 70 www.tresor-berlin.de TRUST Neue Promenade 10 www.fb.com/Trust.Berlin US – URBAN SPREE Warschauer Str./Revaler Str. 99 www.urbanspree.com VÖGELCHEN Eisenbahnstr. 6 www.birdstoldme.blogspot.de WATERGATE Falkensteinstr. 49 www.water-gate.de WEEKEND/15TH.FLOOR Alexanderstr. 7 www.week-end-berlin.de WHAT?! K.-Liebknecht-Str.11 www.facebook.com/whatdisco WHITE TRASH Schönhauser Allee 6-7 www.whitetrashfastfood.com YAAM Stralauer Platz 35 www.yaam.de XXXX N.N. Vor dem Schlesischen Tor 2b (hinter Freischwimmer)

73


SAGE CLUB

THE HAUNTED HOUSE OF ROCK START 23:00 UHR MODERN STALKING, FUNKYDELIC, SINNER

ROCK AT SAGE START 20:00 UHR LIVE: THE FLAMMING ROCKS, THE MINT; ILL BEAT & LARSACTIONHERO, MARC, SCHMOLLI, ROCK-A-BENNI, TILL BEAT

C-CLUB HÄMATOM + IHRESGLEICHEN & VLAD IN TEARS START 19:00 UHR

CHALET WANTED! START 00:00 UHR REGEN, ESTHER DUIJN, KENNEDY SMITH, HINODE, DANIEL SPANJAARD, CHARLY DELHOM, YANNICK ROBYNS, ANNA LEEVIA, MARKEY, LOLI ZAZOU, RAINBOW WARRIORS

FRITZ CLUB PUPKULIES & REBECCA + TIBAU START 19:30 UHR

GRÜNER SALON KUNST GEGEN BARES START 20:00 UHR

KESSELHAUS SALTATIO MORTIS + VERSENGOLD START 20:00 UHR

LIDO KARNIVOOL START 20:00 UHR

MAGDALENA WAKEFUL START 23:59 UHR ANTONIO DEL PRETE, BRUNO OTRANTO, FREEDOMB

MAGNET BOOZE* START 23:30 UHR THE BOOZE* BROTHERS

MONARCH JULIAN SARTORIUS: BEAT DIARY START 21:00 UHR SLINGSHOT, FETT

STEREO33 HOUR HOUSE START 19:00 UHR LUIS ONDO

SUICIDE CIRCUS FRIENDS MEETS DADAREVOLUTION START 23:00 UHR I. NOMAC, MAX INOCENTI, KOROMOTO, ZEIHTA, NICO

TRUST TRUST CREW IN THE MIX START 23:00 UHR

WEEKEND HELLOWEEN SPECIAL START 23:00 UHR

WHITE TRASH HALLOWEEN!!! START 22:00 UHR DEVIL´ N` US *LIVE, WILD ROCKIN BRUNO

fb/freshguideberlin

CASSIOPEIA

Dates an berlin@freshguide.de

// DATES

ROSIS INDIETANZBAR START 23:00 UHR CHRISTIAN

19.09.2013 - BORDEL DES ARTS & FRESHNIGHTS - CHALET (FOTOS MARCUS SCHROEDER)

74

OKTOBER 2013 | BLN | www.freshguide.de


bermuda-berlin.de

bermuda-berlin.de

O6. 1O. NOV BerMuDa IST DAS FESTIVAL FÜR DIE SZENE AUS DER SZENE! Wir interessieren uns nicht dafür, wie attraktiv oder innovativ wir sind im Vergleich zu Paris, London, oder Hintergarchel-Neuzassingen.

BerMuDa DAYS – Das sind die Tagesveranstaltungen. Die Konferenz, die Lesungen, der Fashionmarkt und vieles mehr in den Clubs der Stadt.

Uns interessiert die lokale Musikkultur, in der wir leben und arbeiten.

BerMuDa CONFERENCE – Das sind die De:Bug Musiktechniktage und das BerMuDa LAB im Ritter Butzke, bei justmusic und bei noisy.

Im November werden wir euch zeigen, warum wir in Berlin nicht Ibiza oder Miami werden, sondern Berlin bleiben!

2O13

BerMuDa BOOKS – 5 Bücher in 5 Bars. Literatur zu elektronischer Musik und Berliner Clubkultur, gelesen von den Autoren. BerMuDa NIGHTS – Das sind die Nächte in Berlin. Das sind die Labelshowcases und Clubnächte, die Konzerte und Afterhours. BerMuDa CONCERTS – Konzerte mit elektronischem Einschlag in den teilnehmenden Clubs und Veranstaltungsorten - wir haben Großes vor!


Freshguide BLN #129