Page 1

FALTER

Nr. 24a/17

Kultursommer 2017 Alle Festivals. Alle Termine

Die Popband Bilderbuch verbreitet gute Laune von den Faröer Inseln bis nach St. Pölten / Foto: Elizaveta Porodina

Open Airs Klassik Ausstellungen Kunst Theater Festivals Bühne Alle Termine von Juni bis September GRATIS

GRATIS

PRINT

HINTER

MOBILE TICKETS

Tickets kostenlos zu Hause drucken.

in den WIEN-TICKET Centern.

Tickets direkt auf das Smartphone.

@HOME

LEGUNG

WT inserat falter 06062017 160x30mm 01.indd 1

001_FF_2017 1

Österreichische Post AG, WZ 02Z033405 W, Falter Zeitschriften GmbH, Marc-Aurel-Straße 9, 1011 Wien

GRATIS

06.06.2017 10:14:07

07.06.2017 14:37:53 Uhr


#jungbleiben

Festival Promo AZ_240x340_Festival_Falter.indd 1

02.06.17 10:29


IN HALT

3

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

FOTOS: MAIN SQUARE FESTIVAL, K ATHARINA GOSSOW

Sommerzeit ist Festivalzeit, egal ob Rock, Pop, Heavy Metal, Jazz, Klassik, Film, Theater oder Tanz – im Festival-Falter wird jeder fündig

Liebe Leserin, lieber Leser

Inhalt

A

35.000 Termine, nach Land und Datum geordnet

lte Bauernregel Wenn der estival- alter erscheint, ist der Sommer neamer weint “ Wieder sind es 11 Seiten geworden, und da ist nichts gestreckt. Jeder ermin wurde mit Sorgfalt recherchiert und soll Ihnen dabei helfen, die schier überwältigende Auswahl von kulturellen Sommerterminen in und um sterreich etwas übersichtlicher, die Auswahl dafür umso ualvoller zu machen. nsere ualität ist Ihre ual, aber dafür ermöglichen wir Ihnen auch die Wahl. Seine unerreichte ualität und Dichte der Recherche machen den seit 1 erscheinenden estival- alter so populär. Diese Arbeit liegt seit Jahren in den bewährten Händen des hier ebenfalls seit Jahren abgebildeten Rechercheteams. Dieses eam um Lisa iss ist eiserner estbestand Barbara uchs, athalie Großschädl und Martin guyen, tatkrä ig unterstützt durch ahla Hamula. ünf Menschen und über . ermine Statt dass Sie etzt genervt anfangen, alle diese ermine nachzuzählen „glaub ich nicht “ , sollten Sie lieber online auf falter.at nachsehen. Dort finden Sie nämlich noch viel mehr ermine als in diesem He . Sollte hier etwas fehlen, wird es dort sofort aktualisiert. Medientechnisch ist die bleibende Popularität des Gedruckten kein

Wunder Im He findet man, im etz sucht man. Das redaktionelle Angebot umfasst den beinahe schon traditionellen Besuch von laus „Wildkatz“ üchtern in einem ationalpark, diesmal im ationalpark hayatal. Pope perte Ger-

Nationalpark Thayatal Der Falter-Vogel- und Wanderwart Klaus Nüchtern erkundet den kleinsten Nationalpark Österreichs. Eine Expedition Grafenegg Klassik-Expertin Miriam Damev plaudert mit Brad Lubman, der im Schloss die tintenfrischen Werke junger Komponisten erarbeitet Bilderbuch Musikexperte Gerhard Stöger spricht mit der heißesten österreichischen Band, die diesen Sommer die Festivalbühnen erobert Festivalmode Modeexpertin Nathalie Großschädl weiß, was fesche Festivalbesucherinnen und -besucher brauchen – von Kopfbedeckung bis Zelt Wien Von der Donauinsel zum Rathausplatz und retour, Jazz bis Weltmusik, Theater bis Tanz, Kindersommer bis Sommerkino – alles da! Niederösterreich Neu und blutig auf Schloss Marchegg, Klassik auf Schritt und Tritt, Mega-Open-Air-Spektakel in der Landeshauptstadt Oberösterreich Tiger zwischen Balzen und Blues, die Regionen begrüßen ungebetene Gäste, Gags unter freiem Himmel, Opulenz am Traunsee

Das Rechercheteam: Lisa Kiss, Nathalie Großschädl, Barbara Fuchs, Martin Nguyen und Nahla Hamula

hard Stöger plaudert mit Bilderbuch, sterreichs begehrtester Band, Miriam Damev spricht mit Brad Lubman über frisch geschriebene eue Musik, und athalie Großschädl bringt estivalbesucher auch heuer wieder auf den neuesten Stand in Sachen Ausrüstung und Hardware. Im Programm selbst hat edes Bundesland seine eigene redaktionelle Aufmacherseite zwecks besserer bersicht und schnellerer rientierung. Schönen ultursommer AR MIN THURNHER

Steiermark Akrobatische Straßenkunst in der ganzen Stadt, rollende Steine am Ring, Elektromucke am See, Metal für alle am Berg Burgenland Indie-Lieblinge am Waldrand, Tragisches im Römersteinbruch, feine Improvisationen im Gasthaus und ein goldener Herbst im Schloss Salzburg Tanz in der Stadt, Jazz am Steinernen Meer, kleine Festspiele auf der Burg, große Festspiele mit neuem Jedermann und neuer Buhlschaft Kärnten Sportlich über Berg und Tal, Wettlesen im Schatten des Lindwurms, kunstvoll verzierte Körper am Wörthersee, Opernstars in Millstatt Tirol Klassisches in Erl, letztes Mal Tanzen im Sommer, elektronisches Wetterleuchten am Berg, zeitgenössische Klangspuren in Frauenhänden Vorarlberg Aufregende Ausstellung im Kunsthaus, die besten Bands am Pool, Carmen triff t Moses bei den Festspielen und viel Musik am Flussufer Europa Festivalhighlights von Nord bis Süd, von Ost bis West: vom Sziget Festival in Ungarn bis zum Pori Jazz in Finnland

4 6 10 12 14 55 69 77 85 89 95 99 105 109

Impressum Falter, Zeitschrift für Kultur und Politik. 40. Jahrgang. 1011 Wien, Marc-Aurel-Straße 9, Tel. 01/536 60-0, Fax 536 60-912 Herausgeber: Armin Thurnher Medieninhaber: Falter Zeitschrift en Gesellschaft m.b.H., 1011 Wien, Marc-Aurel-Str. 9, T: 01/536 60-0, F: 01/536 60-912, E: wienzeit@falter.at Chefredakteur: Armin Thurnher, Florian Klenk Chefin vom Dienst: Isabella Grossmann Programm: Barbara Fuchs, Nathalie Großschädl, Nahla Hamula, Lisa Kiss (Ltg.), Martin Nguyen Herstellung: Falter Verlagsgesellschaft m.b.H. GRAFIK: Marion Großschädl, Raphael Moser KORREKTUR: Helmut Gutbrunner, Patrick Sabbagh Geschäft sführung: Siegmar Schlager Finanz: Petra Waleta Marketing: Barbara Prem Anzeigenleitung: Sigrid Johler Abwicklung: Franz Kraßnitzer, Oliver Pissnig Vertrieb: Morawa, 1011 Wien, Wollzeile 11, Tel. 01/515 62 Druck: Leykam Druck Erscheinungsort: Wien. P.b.b., Verlagspostamt 1011 Wien E-Mail: wienzeit@falter.at Veranstaltungstermine: kiss@falter.at Web: www.falter.at. Veranstaltungshinweise erfolgen kostenlos und ohne Gewähr. DVR-Nr. 047 69 86. Alle Rechte, auch die der Übernahme von Beiträgen nach § 44 Abs. 1 und 2 Urheberrechtsgesetz, vorbehalten. Die Off enlegung gemäß § 25 MG ist unter www.falter.at/off enlegung/falter ständig abrufbar.

003_FF_2017 3

07.06.2017 14:38:34 Uhr


4

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

Kann hier mal jemand zusammen rä Kommt gar nicht in Frage! Die Unordnung im Nationalpark Thayatal heißt „Renaturierung“, sie ist gewollt, tut dem Wald gut und taugt auch dem Schwarzstorch, dem Seeadler und der Smaragdeidechse

D

as westliche Weinviertel zählt nicht zu den aufregendsten Landscha en sterreichs. Aus der Vogelperspektive sieht es aus wie Malen nach ahlen für wangsneurotiker. Menschen, die Angst vor urven, Erhebungen und Farben abseits des Spektrums „Camou age“ haben, werden den Landstrich nördlich von Hollabrunn „beruhigend“ nden, alle anderen das dringende edürfnis verspüren, Hochspannungsmasten in die Erde zu rammen, iere achzufahren oder Unmengen des namensgebenden Getränks zu sich zu nehmen beziehungsweise alles zusammen und in umgekehrter eihenfolge. Die Anreise mit der Bahn führt den Falter Vo-

gel- und Wanderwart FaVoWaWa durch einen rt, der sehr zurecht latt heißt. ach seiner ensionierung, so nimmt er sich vor, wird er einen 0 Seiten starken und nahezu ereignisfreien oman schreiben, der mit dem od des rotagonisten im Schnabel eines Schwarzstorchs endet. Der itel eden-

004_FF_2017 4

AUSFLUG UND FOTOS: KLAUS NÜCHTERN

falls steht schon fest „Schneckes eise von latt nach etz.“ Der Schwarzstorch ist das Wappentier des rodn park ody , also des tschechischen eils des aturschutzgebietes, zu dem auf österreichischer Seite der ationalpark hayatal gehört. Mit seinen 1 ,6 uadratkilometern ist er der kleinste ationalpark sterreichs ener in den Hohen auern ist 1 6 mal so groß . Die Grenze zwischen den beiden Ländern ver-

läu genau in der Mitte der haya, was zwar dem Schwarzstorch vollkommen powidel ist, allerdings nach 1 die Aus- und Errichtung des Eisernen Vorgangs bestimmte, von dem einige wenige stacheldraht- und stahlbetonbewehrte elikte auch heute noch in der Landscha zu sehen sind. Die ohlen der hayabrücke zwischen Hardegg und ov waren ahrzehntelang entfernt gewesen, als 1 die schechen übers ragwerk tänzelten, um zu überprüfen, ob die Gerüchte über den Mauerfall tatsächlich stim-

men. n einem Schauraum auf der österreichischen Seite der rücke sind berührende ilder von diesem Ereignis zu sehen. Zum Fotoanschauen ist der FaVoWaWa indes

nicht eigens angereist, eher darum, welche zu schießen. Und obgleich sich die ge ügelten Stars des ationalparks, Schwarzstorch und Seeadler, an diesem ag nicht blicken lassen, wird er diesen Maimittwoch doch als ausgesprochen zufriedenstellend in Erinnerung behalten. Unter der Führung des ornithologisch tatsächlich kompetenten ationalparkrangers obert Müllner, der seinerseits die akustische denti kation eines wergschnäppers mit merkbarer Aus-dem-HäuschenHa igkeit in seine rni-App eingibt, hätte er Schwarz-, unt- und Mittelspecht noch selbst identi ziert, Wasseramsel, ach- und Gebirgsstelze ditto und den Eisvogel sowieso, niemals aber den Wespen- vom Mäusebussard unterschieden. Und never ever wäre er auf die dee gekommen, angehörs des

07.06.2017 14:39:46 Uhr


5

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

einer Stunde Gehzeit nicht viel mehr als hundert Meter vom Ausgangspunkt entfernt. Die zwei uinen, die man dabei zu sehen glaubt, sind in Wirklichkeit nur zwei Ansichten desselben Gebäudes, der uine ov Hr dek, auf Deutsch euhäusl. och eines fällt edem Wanderer sofort auf Der Wald hier ist sehr schlecht aufgeräumt. mmer wieder blockieren aumstämme die Wanderwege, die Spuren des Eisbruches vom Winter 201 1 sind deutlich zu sehen, von ilzen befallene äume morschen und modern vor sich hin. Man nennt es otholz, und es ist super für die Hirschkäferlarven, für die Spechte von den heimischen zehn Arten fehlt nur der Dreizehenspecht , für diverse Mikroorganismen, die das otholz in neuen ährsto verwandeln. Die Entstehungsgeschichte des 2000 gegründeten ationalparks reicht bis in die späten 0er- ahre zurück, als hier erste aturschutzgebiete entstanden. ach der Entnahme von adelhölzern die Fichte ist so etwas wie die Mastsau der Forstwirtscha wird der Wald renaturalisiert, sprich Man lässt die atur machen. Das roblem orkenkäfer erledigt sich auf diese Weise von selbst, die iodiversität nimmt automatisch zu. Was die Flora anbelangt, so ist fast halb sterreich im hayatal versammelt Von knapp 000 heimischen Arten sind bislang 1.2 bestimmt worden, das Hohe erlgras ndet sich überhaupt nur hier am Umlau erg.

Der Ort Hardegg ist mit 86 Einwohnern die kleinste Stadt Österreichs und Ausgangspunkt unseres Ausflugs in den Nationalpark Thayatal. Eichen (rechts oben) dürfen dort so alt werden, bis sie umfallen. Die Staatsgrenze kümmert heute niemand mehr, schon gar nicht die Smaragdeidechse, die Insekten frisst, den Schlagschwirl, der dies auch tut, oder die Wildkatze, die den Schlagschwirl fressen würde, wenn sie ihn erwischen täte. Tote Küken zu erbeuten ist hingegen keine große Kunst.

n räumen?

Thaya Tschechien Hardegg Umlaufberg

FOTO NATIONALPARKHAUS: ASTRID BARTL

Burgruine Neuhäusl

im Svensson als „maschinenartig wetzend“ beschriebenen Gezeters des Schlagschwirls nach einem Vogel Ausschau zu halten, hätte er ihn doch für ein nsekt gehalten. Das hayatal, dem wir über Stunden alleine und nur zwischenzeitlich von schwarzstorchverscheuchenden Schulklassen gestört in südöstlicher ichtung folgen, ist das exakte Gegenprogramm zum urbereinigungsneurotischen Hochspannungsmasten achland zwischen latt und etz. st dort alles auf ante gebügelt, so herrscht hier uviales Abweichlertum Auf einer Strecke von zehn ilometern Lu linie bringt es die haya auf eine Länge von 2 ilometern.

Burgruine Kaja

Kajabach

„Nichts berührt uns wie das Unberührte“ :: Das Motto des Nationalparks bringt

Der Fluss mäandriert also extrem, a er würde

sich gleichsam selbst in den Schwanz beißen, würde das harte Gestein den Durchbruch nicht verhindern. So macht die haya eine weite Schlinge um den aus guten Gründen so genannten Umlau erg, und wer ihn, dem Flusslauf folgend, umrundet, ist nach

005_FF_2017 5

Die animalische Attraktion aber ist die Europäische Wildkatze Felis silvestris silvestris , die lange eit als ausgestorben galt, im ationalpark aber mehrfach nachgewiesen werden konnte mit Fotofallen, aber auch mittels genetischer roben ener Haare, die an den mit aldrian-Locksto versehenen Holzp öcken ha en geblieben waren. Da man die extrem scheuen iere praktisch nicht zu Gesicht bekommt, hat man im ationalparkhaus ein 00 uadratmeter großes Schaugehege für die beiden Wildkatzen Frieda und Carlo errichtet, die man einigen unstsinn vorausgesetzt eigentlich auch Frida und ahlo taufen hätte können. Es muss freilich eine riggerwarnung ausgesprochen werden Eine Wildkatzenfütterung kann die psychische Stabilität der useher gefährden, da dabei de nitiv iere zu Schaden kommen auch wenn die üken, die im Gehege versteckt, von Frieda und Carlo aber in kürzester eit eingesammelt werden, schon vor ihrer Verfütterung getötet worden. Die atur ist nicht nur nett, sie kann auch ganz schön grausam sein. F

Das Nationalparkhaus beherbergt das Gehege mit den Wildkatzen

es mit sich, dass bestimmte egionen tatsächlich nicht betreten werden dürfen. Entlang verschiedener markierter Wanderwege kann man auf eigenem Fuß den Fluss entlang gehen und die Wälder durchstreifen. Man kann aber auch an einer der angebotenen Veranstaltungen teilnehmen, etwa an einer eumondnacht in der Wildnis 2 .6., 20 Uhr oder an einer der speziell für inder angebotenen Wildkatzen- achtwanderungen . . bis 2. ., eweils an Samstagen . re punkt beim ationalparkhaus. Info: www.np-thayatal.at

07.06.2017 14:39:51 Uhr


6

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

„Ich habe die Beatles vergöttert“ Beim Kompositionsworkshop „Ink Still Wet“ in Grafenegg ist heuer Brad Lubman der Composer in Residence INTERVIEW: MIRIAM DAMEV

stehen muss. Welche technischen egeln gilt es zu befolgen Wie wird phrasiert, wie müssen die länge atmen, wie setze ich Struktur und Erzähl uss ein, damit bestimmte rchestrationen zustande kommen Ein bisschen so wie beim ochen Die unterschiedlichen ngredienzien sollten gut miteinander harmonieren. Sind der omponist und der Dirigent Brad Lubman immer gleichberechtigt? Lubman: m Herzen a. Allerdings hat es sich so ergeben, dass ich viel mehr dirigiere als komponiere. Das ist auch gut so, weil es mir hil , das eigene omponieren besser zu verstehen. Umgekehrt ist die Einsicht des omponisten in die anderen artituren der Musikgeschichte ein ganz spannender Ausgangspunkt, wenn man nämlich auch begrei , dass es beim nterpretieren einer eethoven-Sinfonie nicht darum geht, was ich mir vorstelle, sondern zu versuchen, so nah wie nur möglich an die Erfordernisse der artituren heranzukommen. Da hat man vielleicht auch mehr Demut, als die Dirigenten, die selber nicht komponieren. Weil man großen espekt vor dem Geschriebenen hat, vor dem ext auf dem otenpapier. Wann haben Sie ihr erstes Werk geschrieben? Lubman: Mit 1 . Das war aber eher eine Skizze. Mit 2 habe ich mein erstes vollständiges Stück komponiert, ein rio für lavier, Marimba und Vibrafon. Die Urau ührung fand im ahmen meiner Diplomprüfung statt. ch dachte wohl, das ist eine gute Gelegenheit für meine Feuertaufe. Wie hat sich das angefühlt, seine eigenen länge zu hören? Lubman: achdem ich selbst das Vibrafon gespielt habe, hatte ich gar keine Möglichkeit, mich damit auseinanderzusetzen. Erst bei meiner dritten Urau ührung, einem Stück für Violine solo, bin ich im ublikum gesessen. Es war ein ganz kleiner aum, und ich habe mich schrecklich beobachtet gefühlt.

Falter: Herr Lubman, was ist das

Besondere an „Ink Still Wet“? Brad Lubman: Dass hier unge ünstler die Gelegenheit bekommen, ihre Werke mit einem sinfonischen rchester einzustudieren und im ahmen des Musikfestivals zur Urau ührung zu bringen. Wie es schon der ame sagt, geht es hier nicht um das fertige

006_FF_2017 6

rodukt. Wir feilen gemeinsam an den Stücken, analysieren ihr nnenleben und überlegen, welche Anforderungen sie an einen langkörper stellen. Es geht auch darum, zu lernen, die eigenen Werke zu dirigieren, weil diese Erfahrung für einen omponisten essenziell ist. Warum das? Lubman: Weil die oten auf dem apier erst dann existieren, wenn sie von Menschen gespielt werden. lang zu produzieren ist ein sehr physischer, sinnlicher rozess. Was macht eine gute omposition aus? Lubman: ch denke hier nicht in ategorien wie „gut“ oder „schlecht“. atürlich ist omponieren ein Handwerk, das man ver-

Der Komponist und Dirigent Brad Lubman freut sich auf den Austausch im Klanglabor von „Ink Still Wet“

nd was ist mit den ganzen Partituren passiert? Lubman: Sie liegen bei mir zu Hause in einer iste. Gibt es Werke, auf die Sie besonders stolz sind? Fortsetzung Seite 8

FOTO: GUDRUN KRAMER

B

rad Lubman heißt der dies ährige Composer in esidence beim Musikfestival Grafenegg, das am 22. uni erö net wird. Der amerikanische omponist und Dirigent präsentiert hier nicht nur seine onkünste, sondern erarbeitet im ahmen des Composer-Conductor-Workshops „ nk Still Wet“ auch die noch tintenfrischen Werke fünf unger omponisten

Mögen Sie ihre Musik? Lubman: wischen 1 6 und 201 habe ich knapp 0 Werke komponiert. Davon mag ich bestimmt nicht alles, und das meiste will ich erst gar nicht au ühren. Dazu muss ich sagen, dass ich lange eit viel zu beschä igt war mit dem Dirigieren. ch habe zwischendurch zwar komponiert, vieles ist aber einfach liegengeblieben. Manches wollte ich später wieder aufgreifen und musste feststellen, dass ich mir gar nicht mehr sicher war, ob ich es überhaupt gut nde.

07.06.2017 14:41:56 Uhr


8

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17 Lubman: ch freue mich, wenn es so ist. Aber

egri e wie „schön“ oder „hässlich“, sollten kein Maßstab sein. Strawinskis „Sacre du printemps“ hat man nach der Uraufführung in der Lu zerrissen. Heute ist es eines der meistgespielten Werke. Wie sind Sie zur Musik gekommen? Lubman: ber die eatles. ch habe sie als ind vergöttert, besonders ingo Starr. Also habe ich mir ein Schlagzeug gebastelt mit einem Mülleimer, üchern und improvisierten Stöcken. Mit sieben habe ich meinen ersten Unterricht bekommen und mit acht mein erstes eigenes Drumset.

Die prachtvolle Kulisse von Schloss Grafenegg bietet den idealen Rahmen für das Festival, wo seit 2011 junge Komponisten ihre druckfrischen Werke gemeinsam mit dem Tonkünstler-Orchester erarbeiten und zur Uraufführung bringen

Was hat Sie zur E-Musik gebracht? Lubman: Als ich 1 war, hat mir ein umpel Mahlers Erste vorgespielt. Der dritte Satz beginnt mit einem rauermarsch in unheimlich-düsterer Stimmung mit einem ontrabass-Solo, das nur von auken begleitet wird. ch war hin und weg, wollte Schlagzeuger im rchester und vor allem Dirigent werden. Außerdem habe ich begonnen, wie besessen Schallplatten zu sammeln. eethoven, rahms, Mahler, Schostakowitsch, art k, Debussy, avel alles. Dazu habe ich dann vor dem Spiegel dirigiert.

Fortsetzung Seite 6 Lubman: Stolz klingt in dem

usammenhang irgendwie falsch. ch bin auf keines meiner Werke stolz.

genen Stücke, weil ich abgelenkt bin und mich nicht ständig mit Selbstzweifeln herum uälen muss.

Sondern?

Wie wichtig ist das Publikum? Schreiben Sie für Ihr Publikum? Lubman: atürlich ist es wichtig. Sonst bräuchte ich a keine Musik machen. Aber ich schreibe nicht für das ublikum. Das wäre total vermessen.

Lubman: Eher zufrieden. Vor drei ahren

zum eispiel habe ich ein Au ragswerk für das Los Angeles hilharmonic rchestra komponiert. ach der Urau ührung war ich mir zum ersten Mal sicher Das ist mein Werk, das bin ich, das ist meine Musik, so wie ich sie haben will. Wahrscheinlich dirigiere ich deshalb am liebsten meine ei-

Aber Sie wollen doch bestimmt, dass Ihre Musik gefällt.

Sie gelten als Spezialist für eue Musik. Warum tun wir uns damit immer noch so schwer? Lubman: suchen wir als uhörer in der Musik nach etwas, das wir schon kennen. Es gibt Dinge, die sich sehr deutlich im Gedächtnis festsetzen. Das sind länge und Gerüche oder Dü e. Diese Dinge beeinussen unterbewusst unsere Emp ndungen. Musik tut das auf eine noch viel direktere Art als die Literatur oder die bildende unst. eim ild kann man hinschauen oder wegschauen und das empo und die ntensität bestimmen mit der man sich einlässt. ei der Musik springt man einfach in dieses oot und ist dann auf dem Wasser, ohne das uder selber in der Hand zu haben. Das macht die Menschen manchmal auch ein bisschen befangen, weil sie so machtlos sind. Wenn man auf diesem offenen Wasser treibt, kann es a beides sein das große Glück, in neues erritorium vorzudringen, aber eben ohne es selbst zu steuern. Das macht die Musik so einzigartig und so unmittelbar. F

Brad Lubman: Komponist, Dirigent und Lehrer und omponist rad Lubman ist für seine Vielseitigkeit, seine eindrucksvolle echnik und seine einfühlsamen nterpretationen bekannt. Er arbeitet mit den großen rchestern in Europa und den USA zusammen, darunter die wichtigsten Ensembles für eue Musik. Lubman ist rofessor für Dirigieren an der Eastman School of Music in oches:: Der amerikanische Dirigent

008_FF_2017 8

ter ew ork , außerdem unterrichtet er als Dozent beim ang on a Can Summer nstitute of Music in Massachusetts. Seine eigenen ompositionen wurden bereits mehrfach eingespielt, die CD „insomniac“ stellt ein orträt seiner bisherigen Arbeiten dar. rad Lubman wird in Grafenegg drei seiner Werke zur Urau ührung bringen und

den Workshop „ nk Still Wet“ 1 . bis 22. August leiten. Das ublikum vergibt beim ö entlichen Abschlusskonzert im Auditorium von Grafenegg auch in diesem ahr einen ublikumspreis, der Sieger wird im nächsten ahr wieder eingeladen. Sowohl das onzert als auch die einzelnen Workshops sind kostenlos und frei zugänglich. F

F O T O S : A L E X A N D E R H A I D E N , S E B A S T I A N P H I L I P P, U D O T I T Z

Haben Sie orbilder? Lubman: ubin Mehta und Sei i sawa. Mehta, weil er in der eit gerade Chef der ew orker hilharmoniker geworden war und ich ihn o im onzert erlebt habe. sawa hatte in den 0er- ahren seine eigene V-Serie, „Evening at Symphony“. ch habe ede Folge geschaut und ihn beim Dirigieren imitiert.

07.06.2017 14:41:59 Uhr


Vienna International Dance Festival

z.B.

13 July — 13 August 2017

Performances URKOMISCH

Mathilde Monnier & La Ribot Roland Rauschmeier & Alex Bailey LizArt Productions & toxic dreams

BILDGEWALTIG

Jan Fabre / Troubleyn Michael Laub / Remote Control Productions Christian Rizzo / CCN Montpellier

EXTRAVAGANZA

Cecilia Bengolea & François Chaignaud Marlene Monteiro Freitas with Andreas Merk Ivo Dimchev & Guests

LOCAL HEROS

Workshops

Ian Kaler Simon Mayer Michael Turinsky Doris Uhlich

ALL LEVELS . ALL BODIES . ALL AGES

Afro Fusion . Alexander Principles . Ballett . Bollywood . Contemporary . Feldenkrais . Flexing . Golden Age . HipHop . House . Jazz . Komposition . Mixed Abilities . Modern . Pilates . Parkour . Pole . Repertory . Shake The Break . Tai Ki Kung . Twerking . visual arts x dance . Voguing . Yoga ...

HOT TOPICS

Samira Elagoz Christine Gaigg / 2nd nature Mark Tompkins / La Cie. I.D.A. Superamas

TANZ IM MUSEUM Philipp Gehmacher Lisa Hinterreithner Elina Maligina Mårten Spångberg Akemi Takeya

MOVE LIKE A NINJA

Pleasure is Power by Fannie Sosa Beastie People by Dors Uhlich Serious Fun! by Mark Tompkins Aggressive Snuggling by Eroca Nicols Artificical Intelligence Dance by Robert Trappl Ninja-Training by Florentina Holzinger ...

TANZ ZUM STAUNEN

Dada Masilo / The Dance Factory Anne Teresa De Keersmaeker & Salva Sanchis / Rosas Wim Vandekeybus / Ultima Vez Germaine Acogny / Mikaël Serre

Soçial

and many more

ImPulsTanz festival lounge 13. Juli–13. August, Burgtheater Vestibül ImPulsTanz Party Sixtus Preiss & Band live 21. Juli, Kasino am Schwarzenbergplatz danceWEB Party Yasmo & die Klangkantine live 11. August, Kasino am Schwarzenbergplatz

With the support of the Culture Programme of the European Union

www.impulstanz.com +43.1.523 55 58 #impulstanz17

Marlene Monteiro Freitas with Andreas Merk Jaguar © Laurent Paillier

IMPULSTANZ


10

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

INTERVIEW: GERHARD STÖGER

A

m Anfang stand 200 eine Schülerband in der oberösterreichischen rovinz, die den „Struwwelpeter“ vertonte und sich deshalb ilderbuch nannte. Seit den Singles „ lansch“ und „Maschin“ vor vier ahren gilt das uartett als innovativste opband im deutschsprachigen aum. hr viertes Album „Magic Life“ hat diesen uf heuer eindrucksvoll bestätigt.

Falter: Mitte Mai haben Bilderbuch drei ausverkau e pen-Air- onzerte in der Wiener Arena gespielt und rund 1 . Menschen euphorisiert. Erinnern Sie sich noch an Ihr allererstes Wien- onzert? Michael Krammer: Das hat im ach stattgefunden, einem kleinen ellerlokal in ttakring. ch war damals noch Fan und nicht Gitarrist von ilderbuch, habe aber mit meiner damaligen and Selfmade als Vorgruppe gespielt. Weil niemand da war, sind die Leute vor der ür mit Freibier bestochen worden, damit sie reinkommen und zuschauen.

nd Ihr erstes Wien- onzert, nachdem Sie zum Gitarristen geworden sind? Krammer: Das war im Loop am Gürtel, am 26. Dezember 200 . ch habe durchwegs positive Erinnerungen daran, weil ich erstmals das Gefühl hatte Hey, ich kann etzt so sein, wie ich bin. Der Frontman ist mir nicht gestanden. Unsere leiwande onstellation ermöglicht es, dass eder sein Ass ausspielt. Meines ist de nitiv nicht das eden, ich spiele und tanze lieber. „Endlich wieder coole österreichische Popstars“ lautet inzwischen der enor, wenn von Bilderbuch die Rede ist. Wann haben Sie den Popstartraum denn erstmals geträumt? Krammer: Vermutlich in dem Moment, in dem ich zum ersten Mal einen opstar gesehen habe. Als ich meine erste ackstreet- oys-CD in der Hand hatte, wollte ich schon selber einer von denen sein. Maurice Ernst: ei mir hat sich das erst durchs un ergeben, ich weiß gar nicht, ob ich es davor e richtig wollte. ch glaube, du hattest klarer gesetzte iele als ich. Weil es um dein Gitarrenspiel und um dole gegangen ist. Krammer: ch habe sehr früh gewusst, dass ich Gitarre spielen will, aber ich habe mir nicht vorgenommen, ein ockstar zu sein. Peter Horazdovsky: Aber du spielst wie ein ockstar, seit ich dich kenne. Und du warst es halt einfach auch. Krammer: ur habe ich nicht den Slash gesehen und mir gedacht, ich muss der größte Star werden, sondern ich habe mir gedacht, ich will so gut spielen können wie er. Das Werk in den Mittelpunkt zu stellen und nicht das Ego, darum geht es. Horazdovsky: Selbstkritisch zu bleiben ist gesünder als zu glauben, dass man der Gott von Wien ist. Philipp Scheibl: ch war mit 1 zum ersten Mal beim ova ock und habe da drei age lang ands wie die ueens of the Stone Age und Massive Attack gesehen. Wenn ich abends wach im ett lag, habe ich mir dann vorgestellt, man spielt selbst auf so einer iesenbühne, und es klingt genauso mächtig. Dann bin ich immer sofort eingeschlafen. Wie war es für Sie, zehn Jahre nach dem ersten estivalbesuch mit Bilderbuch 1

010_FF_2017 10

tatsächlich als Headliner beim re uency aufzutreten? Scheibl: Extrem arg. Als wir erstmals bei einem großen Festival Support für Seeed gespielt haben, dachte ich mir schon Wahnsinn, etzt macht man das selbst b man es genießen kann oder nicht, ist die andere Frage. Aber es ist ein sehr einnehmendes Gefühl. Mächtig auf eden Fall. Wie gehen Sie damit um, inzwischen überall erkannt zu werden? Krammer: Mich persönlich beein usst das zu null omma null rozent, weil wir viel zu viel damit beschä igt sind, nach vorne gerichtet zu arbeiten. Aber es kann Sie doch nicht kaltlassen, wenn eenager Sie ansprechen und um Autogramme bitten? Krammer: So etwas macht mich stolz. Man weiß a, wie es sich anfühlt, wenn man Fan von etwas ist und wie viel berwindung es kostet, nach einem Autogramm zu fragen. Von dem her espekt Gleichzeitig bin ich froh, wenn man mich erkennt und nicht den izzera von izzera aus. Ernst: Man muss sich einfach darauf einstellen. Grüßen dich plötzlich mehr Leute, tust du eben so, als würdest du sie eh kennen und hättest nur gerade den amen vergessen. So lange niemand einen ag lang vor deinem Haus steht, ist das eine sehr positive Energie. Mein rick ist ein bisschen, die Welt als Dorf zu sehen. n einem Dorf kann es auch immer passieren, dass dich beim Einkaufen wer anschaut und sagt „ ist du nicht der Ernst- ua “ Scheibl: Es fällt einem sicher leichter, wenn man mit dem utput auch zufrieden ist und selber geil ndet, was man macht. Wir sind kein rodukt der Musikindustrie oder Schauspieler, die eder kennt, weil sie in einer Werbung mitgespielt haben. Sie gehen sehr entspannt mit dem Erfolg um. Was bewahrt Sie davor, deppert zu werden? Krammer: Wir selbst, gegenseitig. Ernst: Das ist a die ra einer and, und deshalb gibt es emanden wie U2 ein Leben lang. Es liegt nur an ihnen und vielleicht noch dem Manager. Wenn dieser kleine reis von vier, fünf Leuten einmal funktioniert, hat man die Chance, dass man einander immer wieder an der Hand hält. eißt es einem die Haxen weg, ziehen ihn die anderen zurück. iele haben Sie erst 1 durch Ihr drittes Album „Schick Schock“ kennengelernt. Wie begegnet man der Erwartungshaltung, den Erfolg mit einer neuen Platte zu wiederholen oder vielleicht sogar noch zu übertre en? Horazdovsky: Es wäre eine Lüge zu sagen, dass einen diese Erwartungshaltung überhaupt nicht berührt. Damit man aber etwas macht, das einem selber taugt und mit dem man für sich auch weiterkommt, muss man es einfach wegschieben. u viert funktioniert das auch besser als alleine. Ernst: rivat muss es noch einmal eder für sich ausfechten, aber als Einheit haben wir eine gemeinsame hilosophie. Es gibt uns schon lange, und wir können uns auf gewisse Sachen verlassen. Wir wissen, dass wir kreativ sind und uns etwas trauen können. Das macht uns als Einheit extrem stark. Haben Sie den amen Bilderbuch nie ver ucht, den Sie sich einst als Schülerband gegeben haben?

n i n e b l A i e r „D n e t s h c ä n r e d

r ic Life“ wa g a M „ m u lb m neuen A in den h c u b r e d Die Tour zu il rB . Über fliege p o P r n, am 26 e e n lt ö Wie P . t S equenc y in sie beim Fr

07.06.2017 14:42:39 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17 Ernst: Sicher haben wir das. Krammer: st aber schon länger her. Ernst: Wenn man Maurice heißt, ver ucht

ichael Hinten: M (Git ar re), K rammer link s: n vo vorne zdovsk y ra o H r te e P n), e st Ta , (Ba ss n st Er ce ri au M nd Philipp (Ge sang) u lag zeug) ch Scheibl (S

man seinen amen auch, wenn man im ennisdoppel die Goldene gewinnt und bei der Medaillenverleihung dann zum „Merci Ernst“ wird. Aber wenn ich mal so heiße, heiße ich eben so. Krammer: Es ist ein ualitätsmerkmal, einen schlechten amen und trotzdem viele Fans zu haben. ed Hot Chili eppers etwa ist ein Coverbandname. Ernst: Vielleicht war er in den 0ern fresh ilderbuch, da muss man sich ehrlich sein, war nie fresh bevor wir selbst fresh geworden sind. Eine Studentenband mit Geschmack würde sich nicht so nennen. Eine Studentenband mit Geschmack würde vermutlich auch nicht „Baby leih mir deinen Lader, ich brauch Power für mein Akku“ singen. Wie kam diese Zeile des Jahres denn zustande? Ernst: Das ist so ähnlich wie mit den sieben üren bei „Maschin“. ch sitze zu Hause, bastle eine Strophe nach der anderen, und

»

ähriger mit J 8 1 in e n Wen mt u nd u n s m o k d n a B seiner lt, verstehe ä h s a h c S n f ür eine erer sich drüb il e w , s a d ich ss s geben mu a G d n u n e stell ST CE ERN MAURI

irgendwann hat man instinktiv ein Wort in diesem Fall „Akku“. Das klingt eher Afrikanisch als Deutsch, dadurch hebt man die Sprache weg von dem, was sie eigentlich ist, und macht lang daraus. Erklären kann ich es mir auch nie, es ist plötzlich da und ich singe es einfach. Dann fange ich an zu grinsen, rufe sofort wen an, um es ihm vorzusingen, und im besten Fall grinst er dann auch.

ie n s t ar ten d u n , ft u a k r ve n überall aus 16.8. spiele m A . Life“ war r e m m Festivalso z h in den akfabrik Lin b a T r e d in . am 26.8

011_FF_2017 11

FOTO: ELIZ AVE TA PORODINA

b l a h r n i nne “ e r h a J f n ü f n e

In der österreichischen Musikszene stehen Bilderbuch für sich alleine. Sind Sie so etwas wie ein Satellit, der unabhängig vom Rest des Geschehens seine Bahnen zieht? Ernst: ch glaube, das waren wir immer schon. Wir haben neben anderen gelebt, uns denen aber nie wirklich geö net. Horazdovsky: Auch musikalisch. Wir haben nie nach einer Wiener Alternativeband geklungen, nicht einmal bei unserem ersten Album. Man hat sich sein ier beim Fortgehen zwar manchmal mit Leuten aus anderen ands geteilt, eine usammenarbeit gab es aber nie. Ernst: Wir haben uns selbst viel cooler gefunden. Man muss als unge uben a auch sagen „Was sind das alles für Waschlappen Wir machen etwas viel Geileres “ unge Leute müssen skrupellos sein, sie müssen „An uns führt kein Weg vorbei“ sagen. Wenn etzt ein 1 - ähriger mit seiner and kommt und ilderbuch für einen Schas hält, verstehe ich das, weil er sich drüberstellen und Gas geben muss. Hat Ihnen denn Ihre Mutter von Geburt an gesagt, dass Sie der Schönste und

11

Beste sind, oder woher rührt dieses unglaubliche Selbstbewusstsein? Ernst: ch habe ein extremes Glück mit meiner Mutter, aber sie ist auf eden Fall keine Gluckenmutter. m Gegenteil, sie hat mich eher immer gepusht. So im Sinne von Mach lieber Scheibl: Es ist einfach eine Gruppendynamik, sein eug stärker zu nden als das anderer ands. Das ist auch gut so, denn sonst würde man anderen unsicher gegenübertreten. Ernst: Dieses andgefühl hat weniger mit etwas rivatem zu tun, sondern das sind diese durchzechten ächte, diese verschworenen deen, diese Momente, wo die Welt gegen einen ist. mmer als Gang, immer als Wir. Da entwickelt man eine extreme Energie und ein Selbstbewusstsein. Was wir als 1 - ährige für Mäuler gehabt haben und mit welchem Selbstverständnis wir über alles geschimp haben Sie produzieren sich selbst und bringen Ihre Musik über das eigene Label Maschin Records heraus. Warum machen Bilderbuch alles selbst? Ernst: Das liegt ganz einfach an mangelndem Vertrauen und der Erfahrung, dass es eigentlich nie richtig funktioniert, wenn du etwas aus der Hand gibst. rgendwann hat man sich eben nicht nur im Musikmachen als Satellit begri en. Denken Sie sich nie, dass alles viel einfacher wäre, wenn Sie eine große Plattenfirma im Rücken hätten? Ernst: m Gegenteil. Unser Weg bedeutet zwar mehr Arbeit, aber er ist nachhaltiger und schöner. Lieber stellt man sich irgendwann emanden ungen, Coolen ein, der gerne für uns arbeitet, als umgekehrt wegen einer Verö entlichung bei der latten rma zu reuze kriechen zu müssen. einer von uns will mit irgendwem diskutieren, wenn es um künstlerische Fragen geht. Wo sehen Sie Bilderbuch in fünf Jahren? Ernst: Drei Alben innerhalb der nächsten fünf ahre wären gut, vier wären der Wahnsinn. Was genau dann ist Hätte man mich vor zwei ahren gefragt, was heute sein wird, hätte ich es auch nicht sagen können. Und solange ich selbst nicht weiß, was der nächste Schritt sein wird und ich die berraschung dahinter suche, hat es auch den nötigen eiz. Krammer: ch sehe uns im etzt, was immer genau das in fünf ahren bedeutet. ch wünsche mir, für uns und für andere Leute relevante Sachen zu machen und nicht irgendwas zu wiederholen, nur um Geld zu verdienen. So gesehen weiß ich zumindest, was ich nicht will. Scheibl: ch könnte mir einen schwer kommerziellen Durchbruch vorstellen. bwohl wir schon so groß sind, bewegen wir uns auf gewisse Weise a immer noch unterm adar. Aber es könnte mit dem richtigen Song schon passieren, dass es noch deutlich größer wird. Und im besten Fall einmal den deutschsprachigen aum verlässt. Das wäre mein persönliches iel. Horazdovsky: Wir haben auf alle Fälle noch ein paar racher in der Hinterhand, es gibt eine enorme Anziehung untereinander, und wir machen nach wie vor gerne zusammen Musik. Deshalb wird es auch nicht stehen bleiben. m Stadion zu spielen, eine ummer-1-Single zu haben das wäre alles schön und gut, aber theoretisch ist es gar nicht so viel wert. Hauptsache, miteinander Musik machen F

07.06.2017 14:42:43 Uhr


12

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

Wenn Mode Mus

Das Wichtigste bei einem Rockfestival: Gummistiefel für den Schlamm, sowie ein Zelt und eine kurze Hose, die viel aus TEXT: NATHALIE GROSSSCHÄDL

Federohrringe – um auch beim Stagediven, Crowdsurfen oder im Dreck Style zu bewahren. € 23,95. www.zalando.at

Glitzertop – mit V-Ausschnitt und Pailletten. Denn „Shine Like A Star“ auch vor der Bühne. Um € 35,99. www.asos.de

Denim Boho-Kleid – schulterfrei, bestickt, kurz. Von Pepe Jeans um € 89,90. Gesehen bei Turek. www.turek.at

Sonnenbrille – gute Aussichten hat man und Blicke erntet man in Ensoie x Viu – The Rose. In Pistazie und TigerPrint um € 200,–. www.shopviu.com

The King of Pop: Michael Jackson zeigt Posen auf dem T-Shirt des französischen Labels G.Kero. Handbemalte Kleinserie. T-Shirt um € 69,–. Über www.smallable.de

MTV Badeanzug – ein gewagtes und auff älliges Modell, das wahrscheinlich auch den Kardashians gefallen würde. Um € 44,–. www.asos.de

Ausgefranste Jeansshorts mit hohem Bund und EislutscherAufdruck auf der Hintertasche. Um € 40,99. www.asos.de Strohtasche – geräumig und bunt gestreift aus Bastfasern. Aus der Calvi-Kollektion von ba&sh. Um € 105,–. www.ba-sh.com/de

Baywatch – im Kino und am Festival! Sexy Badeslip vom österreichischen Label Poleit in „Skipper Red“ um € 20,–. www.poleit.net

Gummistiefel – vom brasilianischen Flip-Flop-Label Havaianas. Um € 45,–. www.havaianas-store. com/de Gelbe Regenjacke mit schützender Kapuze. Erhältlich auch in dezenteren Farben um € 39,99. www.bikbok.com

012_FF_2017 12

Bauchtasche – Festivalbesucher aus Hipsterhausen tragen gerne Bauchtaschen von Herschel. Sixteen Hip Pack um € 34,99. www.herschelsupply.com

F O TOS: Z A L A N D O (2), PE PE J E A N S, A S OS (3), V IU, G .K E RO/SM A LL A B LE , P O LE I T, B IK B O K , BA& SH, H E R S C H E L , H AVA I A NA S, W W W. SHO P V IU.COM

Festival-Outfits: Ob Bohemian oder Rocker-Style – online über Zalando. www.zalando.at

07.06.2017 14:44:23 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

13

usik küsst

viel aushalten. Was man sonst noch einpacken könnte, haben wir recherchiert Tipi-Zelt von CampFeuer – am Festivalgelände steht dicht gedrängt Zelt an Zelt, dieses findet man trotzdem leicht. € 114,95 www.cs-trading.de

FOTOS: DE SIGN 30 0 0 (4), W W W.C S -T R ADING .DE , SCHONER FE S T I V ELN (2), A M A ZON (3), SM ALL ABLE

Maiskolbenhalter Dackel – zwei Spieße aus Metall mit Porzellan-DackelTeilen. Damit die Finger heil bleiben. € 12,95. www.design-3000.de

Erste-Hilfe-Set – mit Schere, Bandage, Baumwolltupfern und Pflastern. Um € 3,60. www.schoener-festiveln.de Notfall-Regenponcho – mit Karabinerhaken an die Gürtelschlaufe hängen. Sorry, denn Regen am Festival muss eigentlich sein! Um € 5,69 über www.amazon.de

Weinhandtasche – darin ist kein Lippenstift, sondern französischer Cuvée! Um € 17,95 über www.design-3000.de

WC-Sitzschutz fürs Dixiklo. Denn auf Festivals werden Hygieneregeln meist kollektiv über Bord geworfen. Um € 6,50 über www.amazon.de

Luftbett für ältere Festivalbesucher. Damit danach kein Bandscheibenvorfall droht. Um € 29,95. www.amazon.de

Coffee-Power-KoffeinFruchtgummis – damit man ein langes Festivalwochenende auch durchsteht. Um € 4,90 über www.schoener-festiveln.de

Schinken Sitzsack – handgefertigt vom Berliner Label Aufschnitt. Um € 240,–. www.design-3000.de

Coq au Vin – Gummihahn als Flaschenweinstopper. Um € 11,95 über www.design-3000.de Lichterkette – batteriebetriebene, bunte LED-Lichter von Rex. Länge: 3,3 Meter, € 27,–. Über www.smallable.de

013_FF_2017 13

07.06.2017 14:44:27 Uhr


14

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

WIEN Der Belgier regiert im Tanz-Olymp

Das Vienna-Dance-Festival Impulstanz hat heuer einen Jan-Fabre-Schwerpunkt, aber auch noch viel anderes as Festival mpulstanz hat dieses ahr einen imposanten Mann im Dentrum den belgischen Maler, Cho-

reografen und egisseur an Fabre, der schon vor ahren mit Stücken wie „ his s heatre How t Was to e Expected and Foreseen“ die Grenzen des Genres heater gesprengt hat. Mit der 2 -stündigen erformance „Mount lympus“ hat er 201 einen neuen ekord an performativer Absolutheit aufgestellt, die roduktion war im vergangenen ahr bei den Wiener Festwochen zu sehen. mpulstanz zeigt eine Ausstellung seiner Werke im Leopold Museum und zwei neue erformances, von denen eine sogar eine Welturaufführung ist „ elgian ules“ kommt am 1 . uli im Volkstheater heraus und erinnert daran, wo der Weltmann Fabre eigentlich herkommt. „ Am a Mistake“ erö net das Festival am Abend des 1 . uli im Akademietheater. Hierbei handelt es sich um ein Solo des Meisters, der daher wieder selbst auf der ühne steht. eben international großen amen wie Marlene Monteiro Freitas, M rten Sp ngberg, Wim Vandekeybus, Mathilde Monnier und La ibot sind zahlreiche Wiederaufnahmen österreichischer roduktionen der letzten ahre zu sehen, die das ublikum wegen kurzer Laufzeiten möglicherweise verpasst hat etwa „Consumption As a Cause of Coming into eing“ von oland auschmeier und Alex ailey

am 1 . uli im Schauspielhaus . Eine in letzter eit eher selten von mpulstanz fre uentierte Spielstätte ist das Atelierhaus der Akademie der bildenden ünste Hier zeigt die zurzeit im urgenland lebende Engländerin Liz ing die Urau ührung „ ut of Life“ 1 . uli . Die Wiener Secession dient der technoa nen Choreogra n Doris Uhlich als Schauplatz für ihre „Seismic Session“ 10. und 1 . August , nachdem sie in zwei „Seismic ights“ schon das deon zum Erbeben gebracht hat 1 . und 21. uli . Ein Highlight der ungchoreografenschiene tensions ist die erformance „Strange Songs“ von Claire Vivianne Sobottke, die derzeit viel in der Compagnie von Meg Stuart arbeitet 20. uli, asino . Samira Elagoz zeigt in dieser eihe die autobiogra sche erformance „Cock, Cock. Who s here “, in der sie ihre eigene Vergewaltigung verarbeitet nichts für schwache erven. Selbstverständlich gibt es auch dieses ahr wieder einen Dschungel an Ausstellungen, Filmvorführungen, Workshops, esearches und artys Die mpulstanz-Lounge im und um das Vestibül lädt außerdem wie gehabt bis spät in die acht zum Schwitzen drinnen beim anz und Entschwitzen draußen auf Liegenstühlen ein. MARTIN PESL Marlene Monteiro Freitas mit Andreas Merk im Stück „Jaguar“ im Odeon

Impulstanz, 13.7. bis 13.8. www.impulstanz.com

Popsommer in der Hauptstadt

n der Hauptstadt der Musik klingt und singt es auch im Sommer an allen Ecken und Enden. Die Altrocker Guns oses etwa füllen am 10. uli das Ernst-Happel-Stadion, tags darauf darf der Schlagerstar Helene Fischer seine Fans hier begrüßen, und der opsänger obbie Williams schaut am 26. August vorbei. Die ew orker Düsterrockband nterpol ist am 10. August in der weit gemütlicheren Arena zu Gast, wo am 1 . September auch opikone eth Di o au reten wird. We erfeste Locations haben sich die wundervolle Harvey 10. ., Gasometer und Sting 1 . ., Stadthalle ausgesucht.

ziregime verfolgt wurden. An einem Abend kommen zeitgenössische ompositionen zur Au ührung, heuer singt ariton afael Fingerlos Lieder von obert Fürstenthal 1 20 2016 . Schloss Laudon, 20. bis 27.8. www.schlosslaudonfestival.att

Jazzy, jazzy mit Herbie & George

ein Sommer ohne Jazz Fest Wien, und das seit 1 1. Gitarrenvirtuose George enson, er war schon beim ersten Festival dabei, tri heuer in der Staatsoper auf 6. . , wo davor Helge Schneider 2. . und das ungewöhnliche Duo

014_FF_2017 14

Jazz Fest Wien, 29.6. bis 10.7. www.jazzfest.wien

40 Jahre Falter – Das Fest

Kammermusik im Schloss

Das barocke Wasserschloss Laudon in Hadersdorf ist Schauplatz des ammermusikfestivals des aron uarte s, das sich insbesondere der Au ührung ausgesuchter Werke von omponisten widmet, die unter dem a-

homas uastho und Max Mutzke ebenso zu Gast sein werden . . wie eyboard-Legende Herbie Hancock . . . n der Spi elau regieren am 1. uli Funk, Soul und Latin, wenn he rand ew Heavies, Ma ianco und he ats Are ack loslegen.

Mavi Phoenix tritt beim Falter-Fest in der Ottakringer Brauerei auf

Die englische Indierock-Ikone PJ Harvey gastiert im Gasometer

Seit 1 informiert, unterhält, irritiert mitunter die Stadtzeitung Falter zuverlässig Woche für Woche ihre Leserinnen und Leser. Das muss natürlich entsprechend be ubelt und gefeiert werden, und zwar mit einer großen Sause in der Ottakringer Brauerei. Die musikalische Unterhaltung kommt von Ernst Molden Willi esetarits, Ana hreat, Großmütterchen Hatz, Mavi hoenix, erl in Ehren, Ankathie oi, Der ino aus Wien und gris Debris

FOTOS: L AURENT PAILLIER, LUK AS GANSTERER, MARIA MOCHNARCZ

Events in Wien Was Sie nicht versäumen sollten

Ottakringer Brauerei, 22.9. ab 19.00 www.falter.at

07.06.2017 14:44:56 Uhr


WIEN

FESTIVALS • Premiere / Vernissage

• Eintritt frei

38. Internationales Musikfest (7.5.–23.6.), 242 002, www.konzerthaus.at Der Wiener Konzerthausgesellschaft im Wiener Konzerthaus. Konzerthaus, Großer Saal, 3., Lothringerstraße 20, 242 002 19.6. 19.30: Klangforum Wien, Baldur Brönnimann 20.6. 19.30: Rudolf Buchbinder (Klavier) 21.6. 19.30: Anja Harteros (Sopran), Wolfram Rieger (Klavier) 22.6. 18.30: ORF Radio-Symphonieorchester Wien, Frank Strobel („Iwan der Schreckliche“ – Film + Musik) Konzerthaus, Mozart-Saal, 3., Lothringerstraße 20, 242 002 20.6. 19.30: Wiener Klaviertrio, Mark Padmore (Tenor) 22.6. 19.30: Marc-André Hamelin (Klavier) 6. muk. Jazz Festival (19.6.–23.6.), www.porgy.at Der Studiengang Jazz der Fakultät Musik der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien zeigt, was er gelernt hat. Bacherlor-Konzerte und Masterprüfung auf der Bühne des Porgy & Bess. Porgy & Bess, 1., Riemergasse 11, 512 88 11 19.6. 19.00: muk.Jazz Night I 20.6. 19.00: muk.Jazz Night II 21.6. 19.00: muk.Jazz Night III 22.6. 19.00: muk.Jazz Night IV 23.6. 19.00: Muk.Bigbang.Night Africult (7.7.–9.7.), www.africult.net Umfangreiches Programm mit afrikanischen Künstlerinnen und Künstlern, Workshops u.a. im Böhmischen Prater. Böhmischer Prater, 10., Laaer Wald, Info: 713 35 94 7.7. 18.00: Conseptagons 7.7. 20.00: Alvis Zuma 8.7. 18.00: Indigenous People aus Afrika 8.7. 20.00: Karim Chajry Maghreb Vibration 9.7. 15.00: Tromel Sesion 9.7. 18.00: Korne Afrika Tage Wien (18.8.–5.9.), www.afrika-tage.at Bunter Handwerks- und Kulturbazar, mit kulinarischen Gaumenfreuden aller Art und die ganze Bandbreite der afrikanischen Musik auf der Donauinsel bei der Floridsdorfer Brücke. Donauinsel, 21., Floridsdorfer Brücke 18., 22.–25., 29.8.–1.9. 14.00–24.00; 19.8.–3.9.: Sa, So 11.00–24.00; 21., 28.8., 4., 5.9. 14.00–24.00 alle •: Afrika Tage Bazar (Musikprogramm, Kunsthandwerk mit Masken, Figuren, Trommeln, Schmuck u.a.) 18.8. 18.00: Emashie 18.8. 20.30: Joe Pilgrim & The Ligerians 19.8. 18.00: Stray Colors 19.8. 20.30: Black Slate 20.8. 18.00: Ghettoman & the Believers 20.8. 20.30: Jahcoustix 21.8. 18.00: Jenny Bell 21.8. 20.30: Ann Jangle 22.8. 18.00: Marcus Moh & One World Band 22.8. 20.30: Cloud Tissa with House Of Riddim Band 23.8. 18.00: Petaw Band 23.8. 20.30: Chuck Fenda 24.8. 18.00: Raoky 24.8. 20.30: Anthony B 25.8. 18.00: Unojah 25.8. 20.30: Tschebberwooky 26.8. 18.00: Iyasa 26.8. 20.30: Sona Jobarteh 27.8. 18.00: Nils Kercher & Band 27.8. 20.30: Mokoomba 28.8. 18.00: Rigo Masiala & the Okapi Band 28.8. 20.30: African Royal Ballet Djiby Kouyate 29.8. 18.00: Adjiri 29.8. 20.30: Abdou Day 30.8. 18.00: Superjam 30.8. 20.30: Black Prophet 31.8. 16.00: Rachid Alexander (Bauchtanz) 31.8. 18.00: Jayasri 31.8. 20.30: Fyah T & Next Generation Family 1.9. 18.00: Nelly-O 1.9. 21.00: Marla Brown 2.9. 18.00: Jobarteh Kunda 2.9. 20.30: Shanti Powa Orchestra 3.9. 18.00: Moussa Coulibaly & Madoube Project 3.9. 20.30: Osibisa Weltmusik und afrikanische Rhythmen. 4.9. 18.00: Conseptagons 4.9. 20.30: Trancitiv 5.9. 18.00: Rootz Radicals 5.9. 20.30: Soulconnection Alte Musik in St. Ruprecht (27.6.–4.10.), 0699/11 16 62 75, www.alte-musik.co.at Die Konzertreihe „Alte Musik in St. Ruprecht“ bringt dem interessierten Publikum die Klangvielfalt der Musik nahe, wie sie nach heutigem Wissensstand zur Zeit ihrer Entstehung geklungen haben mag. Konzerte auf historischen Instrumenten, jeweils Di und Mi um 19.30, Nachtkonzerte im Juli um 22.00. St. Ruprechtskirche, 1., Ruprechtsplatz, 535 60 03

015_FF_2017 15

26., 27.6. 19.30: Barthold Kuijken (Traverso), Gertraud Wimmer (Traverso), Sonja Leipold (Cembalo) 3., 4.7. 19.30: Ensemble Fiammante 5.7. 22.00: Petra Zenker (Cembalo) 10., 11.7. 19.30: Martin Bolterauer (Blockflöte, Zink), Carin van Heerden (Blockflöte), Reinhild Waldek (Barockharfe) 12.7. 22.00: Sven Schwannberger (Tenor und Laute) 17., 18.7. 19.30: Tore Tom Denys (Tenor), Carin van Heerden (Blockflöte), Reinhild Waldek (Barockharfe) 19.7. 22.00: Johanna Carter (Lyra viol) 24., 25.7. 19.30: Pandolfis Consort 26.7. 22.00: Hiroko Huemer und Reinhard Führer (Cembalo) 31.7., 1.8. 19.30: Trio Fortepiano 7., 8.8. 19.30: Ensemble L'armonia Gioiosa 14., 15.8. 19.30: Klaus Paar (Tenor) / Elisabeth Sturm (Sopran) 21., 22.8. 19.30: Ensemble La Cella 28., 29.8. 19.30: Tricolore 4., 5.9. 19.30: Ensemble Fioretto 11., 12.9. 19.30: dolce risonanza 18., 19.9. 19.30: Anne Marie Bösch (Flauto Dolce, Konzept) / Cornelia Horak (Sopran, Moderation) 25., 26.9. 19.30: Ensemble Arcantus 2., 3.10. 19.30: Johanna & Richard Carter (Viola da gamba) Armel Opera Festival (30.6.–3.7.), http://armelfestival.org Das Festival feiert bereits seine zehnte Ausgabe, findet allerdings heuer das erste Mal auch in Wien statt. Das Ziel ist die Popularisierung der zeitgenössischen Oper. Die Vorstellungen von ausgewählten neuen Produktionen sind gleichzeitig Teil eines Wettbewerbs. Muth – Der Konzertsaal der Wiener Sängerknaben, 2., Obere Augartenstraße 1E, 347 80 80 30.6. 19.30: Die Weiße Rose (Theater Orchester Biel Solothurn, Schweiz) 1.7. 19.30: Il giovedì grasso (Schmutziger Donnerstag) (Nationaltheater Szeged, Ungarn) 2.7. 19.30: Operetta (Warschauer Kammertheater) 3.7. 19.30: Klotho (Kroatisches Nationaltheater, Fiume) Bierwoche (21.7.–27.7.), www.arena.co.at Openair in der Arena mit Freaktemple, Wet Spinach, Brewtality, Edi Fenzl Band, Scott Foster Harris Trio, Hellrex u.a.. Täglich ab 17.00. Buskers – Straßenkunstfestival (8.9.–10.9.), www.buskers.at Beim 7. Festival der Straßenkunst am Karlsplatz zeigen Künstlerinnen und Künstler von Akrobatik, Jonglage, Feuershows, Breakdance, Straßentheater, Comedy, Kinderprogramm, Sport bis Pantomime u.a. am Karlsplatz ihr Können (Fr-So, 14 bis 22 Uhr). Calle Libre (9.8.–13.8.), www.callelibre.at Festival für urbane Ästhetik. Internationales Kunstfestival, das sich mit zeitgenössischen Formen von Street Art, Graffiti und der aktiver Mitgestaltung des öffentlichen Raums beschäftigt. Ziel ist es, den öffentlichen Raum von Wien, insbesondere großflächige Hausfassaden von internationalen und nationalen Künstler und Kollektiven, kuratorisch zu bespielen. Es finden mehrere Livepaintings an außergewöhnlichen Spots im 6., 7. und 8. Bezirk statt. Celebration Day 2017 – 325 Jahre Akademie der bildenden Künste (20.6.–21.6.), www.akbild.ac.at Im Prospekthof in der Lehargasse (Di) und in der Akademie der bildenen Künste (Mi). Akademie der bildenden Künste, 1., Schillerplatz 3, 588 16-0 21.6. 16.00: Abschlussarbeiten / Context Cocktail – Grand Tour Tours / Installationen / Animationsfilmve / Höfefest 21.6. 20.00: Peaches / Masha Dabelka / Elvin Brandhi / EsRap (DJs Electro Indigo, Pomassl) Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste (Semperdepot), 6., Lehargasse 6–8, 588 16-1817 20.6. 18.00: Motion and E-Motion: A Feminist Perspective on the „Frenzy of the Invisible“ Vortrag „Feminist Idols“ von Linda Williams (UC Berkeley) curated by_Vienna (14.9.–14.10.), www.curatedby.at Internationales KuratorInnenprojekt zum Thema "„image/reads/text“ in Wiener Galerien. Von der Charim Galerie bis zu unttld contemporary. Donauinselfest (23.6.–25.6.), 535 35 35, www.donauinselfest.at • Rock, Pop, Alternativ, Indie, Punk, HipHop, Oldies, Electro, Schlager, Volksmusik, Kabarett, Lesungen und freiem Eintritt. Mit Mando Diao u.a. Donauinsel, Arbeitswelt-Insel/GÖD/Bawag/ Radio Arabella – Bühne, 21. 23.6. 14.30: Die Auftragsspieler & Freddy Bix / Die Huatfoahra / Niddl & Band / Wiener Wahnsinn / Youno 24.6. 12.00: Clown Jako / Caroline Kreutzberger / Vincent Bueno & The Suitcase Band / Rebecca_1147 / Michael Patrick Simoner – Falco Forever / Andy Lee Lang / Hot Pants Road Club 25.6. 11.00: Die Wilde Kaiser / Clown Jako / Jimmy Schlager & Band / The Voice 2017 / Vienna Kons Allstars / Cats & Hats Society / The Untouchabels / The Phantoms Donauinsel, Arbeitswelt-Insel/Younion-FSG-Bühne, 21. 23.6. 16.00: Musikschule Gerasdorf / Beislrocker Beim Novak / Leben im Griff / Anti Cornettos / DJ Boozeman 24.6. 14.00: Cool & Juicy / S woboda / John Dellroy Band / Rocking Spätlese / The Phantoms / DJ Boozeman

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17 25.6. 10.00: Frühschoppen mit Harry Steiner / Grazy Accordeonists / 3er Beziehung – Best of Austropop / Exit6 / Ostbahn XI / Meister Grössing & seine Homöopathen / Joes Bishop & The Ghostriders Donauinsel, Bank Austria Insel, 21. 23.–25.6. 14.00–21.00: Designerinnenmarkt Donauinsel, DMAX Austria Action & Fun Insel, 21. 23.–25.6. 14.00: DMAX Austria The Beast / Raiffeisen / Esiko Bagjump 24.6. 18.00–24.00: 90ies Club: Summer Special #2 @ Donauinselfest 25.6. 18.00: Power Disco Donauinsel, Eutopia/ DJ/VJ Bühne, 21. 23.6. 17.00: 15 Years of Mainframe & Friends 24.6. 16.00: Shroombab / Moté / Toju Kae / Clara Shroombab / Moté / Toju Kae / Clara Moto DJ-Set / Kids N Cats DJ-Set / Ankathie Koi & Her Intergalactic Friends 25.6. 16.00: Sal666 / Shythex / Bassrunner Sound / DJ Phekt x Trishes / Brenk Sinatra / Crack Ignaz Donauinsel, FM4 Planet Music Bühne, 21. 23.6. 17.35: Familienbande / Symbiotika / Futures Future Lab Showcase / All As / SK Invitational / Little Simz / Akua Naru Moop Mama 24.6. 16.45: Planet Festival Tour 3rd / Snoir / Kidcat Lo-Fi / Makota / Valénte / Heinz / The Crispies / Der Nino aus Wien / Mando Diao 25.6. 14.00: Planet Festival Tour 2nd / Winner / Rokko Ramirez / USS / Please Madame / M.P. / K. flay / FM Belfast / Garish / Dub FX Donauinsel, Insel der Menschenrechte, 21. 23.6. 16.00: Northkind / Ines / Sporty Boys / Sia Vaiz / Il Padre und die Tripolaren / aNNika / Mit Leib und Seele / Mike Bench / Ghettoman & The Believers 24.6. 15.30: Lukas Pratschker & Falco / iBros / Laura Kamhuber / Helmut Rhode / Brofaction / Freezy Trap / Samira Dezaki / Spitting Ibex / Wendja / Reggae Broadcast / Niklas Budinsky / Skatapult 25.6. 13.00: Van Modena / Hertha / daWeana / Stereo Bullets / Die Diplomaten / Flickentanz / The Tarantino Experience / Buncha Rascats / Solarkreis / Good, Bad'n Ugly Donauinsel, Ö1 Kultur Insel, 21. 23.6. 19.30: Christof Spörk / Klaus Eckel / Orges & The Ockus-Rockus Band / Marina & The Kats 24.6. 19.00: Severin Groebner / Helmut Schleich / Renato Unterberg / Barcelona Gipsy balKan Orchestra 25.6. 17.15: Gfrastsackln / Hosea Ratschiller & RaDeschnig / Pigor und Eichhorn / Catch-Pop String-Strong Donauinsel, Schlager & Oldies Bühne, 21. 23.6. 18.00: The Rats Are Back / Roman Gregory als Wien Martin / Count Basic / Marianne Mendt, Carole Alston, Ines Reiger „Danke, Ella Fitzgerald“ 24.6. 15.40: Sternenstaub / Gina / ois & nix / Marco Ventre & Band / Die Edlseer / Jazz Gitti / Hansi Hinterseer 25.6. 15.10: Die jungen fidelen Lavanttaler, Franky Leitner / Dennis Jale & Band / Stephanie & Band / Die Lauser / Marc Pircher mit Band Donauinsel, Sicheres Wien Insel, 21. 24.6. 14.30: Rettungshunde Vorführung / Polizeidiensthunde Vorführung / Fallschirmspringer d. Bundesheeres / Wasserrettung / u.a. 25.6. 14.30: Rettungshunde Vorführung / Polizeidiensthunde Vorführung / Wasserrettung / u.a. Donauinsel, SJ-Insel, 21. 23.6. 15.30: Perspective / Ella Christensen / Chll Tomasson and The Cinema Electric / Die Arne und die Anderen / The Immigrants / Hunger / Phil Praise 24.6. 14.30: Camilla Glück / Danelion / Hacleberry Pi / Fesch / Polo To The Masses / At Pavillon / Nihils / Nic & Krevatin 25.6. 14.00: Titan Killers / Dystrust / Schattenlicht / Daedric Tales / Uzziel / Darkfall / Mortal Strike / Tulsadoom / Boon / Vision Of Atlantis Donauinsel, Spark7/ Energy Bühne, 21. 23.6. 14.00: Eurowings Stage-Flying / Nick Le Funk / Attila Sezgin / Third Snow / Dj Chris Rhythm / Cedric Gervais / Global Deejays ft. Mastervoice Lipm 24.6. 14.00: Eurowings Stage-Flying / Andre Jayden / DJ Longouse / Indygo / Chris Gomez / Mike Perry / Dirty Impact 25.6. 14.00: Eurowings Stage-Flying / Bad Booty Brothers / Primacy / Monoplan / DJ Sanny / Rene Rodriguez / MC Yankoo Donauinsel, WAT Sport Bühne, 21. 23.6. 12.00; 24., 25.6. 9.30: Milka Waves / Käfigmeister Streetball / Wiener Schachverband / Boxing / Zumba / Music & more / Bouldern u.a. Donauinsel, Wien Energie/Radio Bühne/ Hitradio Ö3 Festinsel, 21. 23.6. 17.35: Virginia Ernst / Wincent Weiss / Alvaro Soler / Amy McDonald / Cro 24.6. 16.00: Freiraum5 / Paul'n' Paul / Skolka / Norbert Schneider / Judith Holofernes / Michael Bolton / Falco Tribute Konzert 25.6. 17.10: Max Giesinger / Lions Head / tba / Sportfreunde Stiller / Rainhard Fendrich Dreisechsfuenf #2 – Kunstfestival (2.6.–16.6.), www.dreisechsfuenf.com In der Galerie aa collection mit täglichen Vernissagen. Ateliertheater, 7., Burggasse 71, 0650/505 10 25 16.6. 21.00 •: Dreisechsfünf #2 – Closing Party (live: Mickey) Galerie Aa collections, 7., Burggasse 68/4a bis 16.6., Do–Sa 17.00–21.00; • 16.6. 19.00–22.00: Let's Talk about Art Ein Sommer im Schloss (30.6.–3.9.), www.schlossneugebaeude.at

15

Live-Musik, Kinderanimation, Sternderlschaun, Lego-Road-Show, Open Air-Kino im Hof des Schloss Neugebäude in Simmering u.a. Genaues Programm auf der Homepage! Schloss Neugebäude, 11., Otmar-Brix-Gasse 1, 0664/59 77 122 16.7. 10.00–21.00; 17.7. 10.00–19.00; 15.9. 14.00–21.00: Mittelalterfest 2016 (16. bis 18.9.; Markt, Schauhandwerk, Musik, Gaukler, Bogenschützen, Schwertkampf u.a. 16.7., 20.8., 3.9. 14.00: Führung durchs Schloss (Anmeldung: 0664/574 52 10) 16.9. 13.00, 15.00, 17.00; 17.9. 11.00, 13.00, 15.00, 17.00: Sonderführungen durchs Schloss (im Rahmen des Mittelalterfestes) 21.9. 19.30: Im Jenseits ist die Hölle los (Mike Supancic) Ephemeropterae (2.6.–15.9.), www.tba21.org Die 6. Ausgabe der Sommer-Reihe im Pavillon der TBA21-Augarten mit neuen Spoken-Word-Performances von Jana Winderen, Em'kal Eyongakpa, Eduardo Navarro, Joan Jonas, Warwick Fox und vielen mehr. Ephemeropterae-Pavillon/TBA21, 2., Augarten 16.6. 19.00 •: Josef Penninger, Markus Reymann & Peter Zinovieff 23.6. 19.00 •: Joan Jonas & Nicola Masciandaro 30.6. 19.00 •: Hilary Koob Sassen / Chus Martinez 7.7. 19.00 •: Ellie Ga & Astrida Neimanis 14.7. 19.00 •: Benjamin Bratton & Florian Hecker 25.8. 19.00 •: Warwick Fox & David Horvitz 1.9. 19.00 •: Ursula Biermann & Nainoa Thompson 8.9. 19.00 •: Elizabeth A. Povinelli & Susanne M. Winterling 15.9. 19.00 •: Janaina Tschäpe, David Gruber & Linton Kwesi Johnson Favoritner Kulturfestival (6.5.–25.6.) Die Palette der Veranstaltungen reicht von Jugendsingen über klassische Konzerte und Wienerlied-Abende bis zu Ausstellungen und Lesungen im 10. Wiener Gemeindebezirk. Bezirksvorstehung Favoriten/ Festsaal, 10., Keplerplatz 5 22.6. 19.00: Chor Curiositas, Peter Lang Christuskirche, 10., Triester Straße 1, 604 23 90 22.6. 19.30: Arbeitersängerbund Favoriten Kurpark Oberlaa, 10., Kurbadstraße, 688 11 70 3.7. 14.00–18.00: Open Air Abschlusskonzert Wiener Akkordeonclub Favoriten, Ingrid Merschl, Marianne Schöftner u.v.m. Spenglerwirt im Böhmischen Prater, 10., Laaer Wald 222 21.6. 19.00: Favoritner Musikantentreffen 25.6. 11.00–13.00: Rita Krebs, Ingrid Merschl, Helmut Schmitzberger („Wienerisch resch und fesch“) 29.6. 19.00: Blasmusik Bohemia Viktor Adler Markt, 10. 29.6. 19.30: Sommerfest (mit Openair Konzert) Wasserturm Favoriten, 10., Windtenstraße 3, 59959-31300 20.6.–25.6., Mi–Fr 16.00–19.00, Sa,So 10.00–13.00: Wasserphantasien (Künstlergemeinschaft Lukasgilde) Yamaha-Halle, 10., Schleiergasse 20 23.6. 19.00: Ria Choi (Klavier) femubaf – Le festival de la musique baroque francais (18.6.–30.6.), www.femubaf.com Opernvorstellung, Konzerte, ein Symposium im Schloss Schönbrunn, Palais Niederösterreich u.a. Palais Niederöstereich, 1., Herrengasse 13 30.6. 19.00: Les vents féeriques, Robert Lillinger Schlosstheater Schönbrunn, 13., Schönbrunner Schloßstraße 47, 01/81250040 • 18.6. 19.00; 20., 21., 23., 24.6. 19.00; 25.6. 17.00: Idoménée Forum Gitarre Wien (21.8.–27.8.), 0676/75 75 646, www.forum-gitarre.at Internationales Gitarrenfestival mit Konzerte, Workshops, Wettbewerbe, Vorträge, Meisterkurse, Noten – und Instrumentenausstellungen. Während des Festivals werden der 22. Internationale Wettbewerb sowie der 20. Internationale Jugendwettbewerb ausgetragen. Tickets: Gitarrensalon Haid (9. Alserstr. 36, Tel: 405 34 59). Ehrbar Saal, 4., Mühlgasse 28, 585 08 88 21.8. 19.30: Mislav Pacnik, Antoine Morinière 22.8. 19.30: Hans Werner Huppertz, Leon Koudelak 23.8. 19.30: Amir Doci, Nikolas Göhl 24.8. 19.30: Lorenzo Micheli 25.8. 19.30: Marcin Dylla 26.8. 19.30: Alvaro Pierri 27.8. 18.30: 22. Intern. Gitarren-Wettbewerb Gemischter Satz – Literatur & Wein (6.8.–3.9.), www.summerstage.at Jeden Sonntag werden von 18.00 bis 20.00 die Weine der Wien Wein Winzer Christ, Cobenzl, Edlmoser, Furgassl-Huber, Mayer am Pfarrplatz und Wieninger verkostet. Um 20.00 moderiert Rotraut Schöberl eine Lesung. Der Eintritt ist frei! Summer Stage, 9., Roßauer Lände, 319 66 44 6.8. 20.00: Franzobel 13.8. 20.00: Alex Beer 13.8. 20.00: Uli Brée, Maria Köstlinger 27.8. 20.00: Ursula Pozanski 3.9. 20.00: Kurt Palm Grundstein (10.6.–24.6.), www.grundstein.at Projektion, Installation, Malerei, Sound, Skulptur, Performance, Fotografie, Film/Video, Ausstellungsreihe in den Kunsträumen und im öffentlichen Raum entlang der gesamten Grundsteingasse (1160, Brunnenviertel). Motto 2017: „The times they are a-changin'“.

07.06.2017 14:45:27 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

39 DADA, 16., Grundsteingasse 39, 0699/104 80 159 bis 24.6., Di,Mi 14.00–17.00, Sa 12.00–15.00: Serigrafische Arbeiten in Tirol 1922–2013 Atelier mmd Art, 16., Grundsteingasse 8/1 (im Hof) bis 24.6., Mi–Sa 18.00–21.00: Kurt Buchacher Basement, 16., Grundsteingasse 8/34/ 2. Hof, 0699 1 92 30 72 bis 25.6., Di–Fr 17.00–20.00, Sa,So 15.00–19.00: Anna Maria Bogner, Simon Ingram Dichterhof, 16., Grundsteingasse Brunnengasse bis 24.6., Mi–Sa 21.27: Pepi Öttl: The Time is Now (Projektion) Galerie im Durchgang, 16., Grundsteingasse 41 bis 24.6., Mi–Sa 18.00–21.00: Kerstin Heymach, Gerda Reichl-Schebesta Galerie Wechselstrom, 16., Grundsteingasse 44, 0699/817 27 335 bis 24.6., Mi–Sa 16.00–20.00: Christoph Theiler, Renate Pittroff „Draperien – Faltenwürfe“ 24.6. 20.00: Déjà entendu (Martina Gasser, singende Säge) Grundsteingasse, 16. bis 24.6., Mi–Sa 18.00–21.00; • 10.6. 18.00: Eröffnung Grundstein 2017 Kunsttankstelle Ottakring, 16., Grundsteingasse 45–47 bis 24.6., Mi–Sa 18.00–21.00: Julie Hayward, Sasha Svirsky u.a. 16.6. 20.00: Bass_T & Macy 21.6. 20.00: Manfred Chobot 23.6. 20.00: Mag. Herbert Gottsbacher sucht sein Paradies 24.6. 20.30: Cousines like Shit Masc Foundation, 16., Grundsteingasse 40, 0699/104 801 59 bis 24.6., Di,Mi 14.00–17.00, Sa 12.00–15.00: Zeyno Pekünlü, Lampalzer / Oppermann, Plank & Poschauko u.a. Projektraum 1160, 16., Grundsteingasse 14 bis 24.6., Mi–Sa 18.00–21.00: Princess Under Construction Schaufenster Denis, 16., Brunnengasse 45 bis 24.6., Mi–Sa 18.00–21.00: Alfred Graselli „55 spoons to wisdom“ Showroom Ulrike Hrobsky, 16., Grundsteingasse 40, 0676/518 32 01 bis 24.6., Fr 16.00–19.00, Sa 12.00–16.00: Künstler der Galerie wienstation, 8., Lerchenfelder Gürtel Bogen 28, 0699/121 40 800 bis 24.6., Mi–So 17.00–21.00: Sandra Fockenberger „aufgeblasen“ Window 19, 16., Grundsteingasse 19 bis 24.6., Mi–Sa 18.00–21.00: Plank & Poschauko Window 4, 16., Grundsteingasse 4 bis 24.6., Mi–Sa 18.00–21.00: Regina Goetz „Historiy“ Window 41, 16., Grundsteingasse 41 bis 24.6., Mi–Sa 18.00–21.00: Olivia Wimmer „The Protester, Istanbul“ Gürtel Nightwalk (26.8.–26.8.), www.guertelnightwalk.at Live Acts in und vor den Lokalen am Gürtel von abends bis morgens: Hauptbücherei, The Loft, Ragnarhof, Fanialive, Loop, Gürtelbräu, Auslage, wienstation, Chelsea, Weberknecht, Café Concerto, Rhiz, Café Carina, B72. Hafen Open Air (19.8.–20.8.), www.hafenopenair.at Popfestival mit freiem Eintritt, Musik von österreichischen Künstlerinnen und Künstler auf der Openairbühne direkt am Wasser im Hafengelände Alberner Hafen in der Nähe des Friedhofs der Namenlosen. Hafen Open Air 2017 mit Austropoplegende Wolfgang Ambros und vielen Newcomerbands. HaydnLandTage „Haydn & Paris“ (24.8.–3.9.), www.haydnfestival.at Mit dem Danish Chamber Orchestra, dem Kammerorchester Basel, mit Mischa Maisky, mit der lettischen Starorganistin Iveta Apkalna und dem Tenor Piotr Beczała sowie Valerie Sajdik. Im Burgenland und Niederösterreich. Österreichische Akademie der Wissenschaften, 1., Dr.-Ignaz-Seipel-Platz 2, 51581-0 24.8. 19.30: Die Schöpfung (Werke von Haydn) Impulstanz (13.7.–13.8.), 523 55 58, www.impulstanz.com Wiens großes Festival für zeitgenössischen Tanz und Performance. Telefonischer VK Tel. 712 54 00–111 (tägl. 8.00 bis 20.00), Spielstätten: Akademietheater, Kasino, Schauspielhaus, Museumsquartier, Odeon, Volkstheater u.a.; Impulstanz-Workshops im Arsenal, Festival Lounge im Burgtheater-Vestibül. 48er Basar, 22., Stadlauer Straße 41a / Hof 3 / Tor 5 8.8. 18.30: Goldberg365 (Daniel Aschwanden) Akademie der bildenden Künste, 1., Schillerplatz 3, 588 16-0 15.7. 17.30: Out of Life (Liz King, A) Akademietheater  3., Lisztstraße 1, 514 44-4140 14., 16.7. 21.00; 17.7. 21.30: Fassbinder, Faust and the Animists (Michael Laub / Remote Control Productions, NL) 19.7. 21.30: Radical Light (Salva Sanchis, BE/Spanien) 25.7. 21.00: La Valse (Raimund Hoghe, D) 27.7. 19.30: Getrennt – Vereint (Ich bin O.K. Dance Company) 29.7. 20.30: Vive l'Armée! (Superamas) 31.7. 20.30: Think About Koffi Kôkô (FR/BJ) & Floros Floridis (DE/GR)

016_FF_2017 16

2.8. 21.00: Somewhere at the Beginning Germaine Acogny (SN) / Mikaël Serre (DE/FR) 6.8. 21.30: LIVFE (Ian Kaler, A) Arsenal, Burgtheater-Probebühnen, 3., Ghegastraße Obj. 19 16.7. 16.00 •: Impressions '17 – Workshop Opening Lecture 16.7. 18.00 •: Mary Overlie (US): Standing in Space: The Six Viewpoints Theory & Practice Softcover (Buchpräsentation) 24.–28.7. 8.45–9.30 •: Rest in Peace Where You Are (Free Meditation Sessions) 5.8. 20.00 •: Rhythm Is A Dancer (Dance Contest hosted by Storm) 12.8. 16.00 •: expressions '17 – Final Workshop Showing 12.8. 18.00: Hidden in Plain Sight (Hungry Sharks) 12.8. 20.00: Oxygen (Ismael Ivo / Biblioteca do Corpo, D/BR) 12.8. 20.15: Contemporary Contact Ballroom Jam (presented by rollingpoint, hosted by maRia Probst, Christian Apschner) Arsenal Research Areal, Objekt 214, 3., Faradayg. 3 17.7. 9.00: Impulstanz 2017 – The Workshops Wochenkurse für zeitgenössischen Tanz und Körperarbeit, offen für jedes Können (First Steps und Open Level) Anmeldungen erforderlich! Burgtheater-Kasino, 1., Schwarzenbergplatz 1, 514 44-4440 21.7. 22.00: ImPulsTanz Party

WIEN 7.8. 19.00: fickt euch doch ins knie (Christine Gaigg / 2nd nature, A) 9., 12.8. 19.00: Walk + Talk (Maria F. Scaroni, D/IT) Mumok – Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig, Hofstallung, 7., Museumsplatz 1, 525 00-1313 25., 27., 29.7. 16.00–24.00: Avoiding deLIFEath (Ivo Dimchev, BG & guests) 26.7.–30.7., Do–So 10.00–19.00: Avoiding deLIFEath – Exhibition (Ivo Dimchev, BG & guests) Museumsquartier, Halle G, 7., Museumsplatz 1, 523 58 81 31.7. 22.00; 2.8. 21.00: ad noctum (Christian Rizzo / ICI-CCN Montpellier, F) Odeon, 2., Taborstraße 10, 216 51 27 15.7.–11.8., Mo–So zu den Vorstellungen geöffnet; • 15.7. 19.30: Homage to Kauo Ohno 15., 17.7. 20.00: O Sensei & Stance II (Compagnie Catherine Diverrès, F) 19.7. 19.00; 21.7. 21.30: Seismic Night (Doris Uhlich, A) 23.7. 19.00; 25.7. 21.00: Jaguar (Marlene Monteiro Freitas, CV/PT with Andreas Merk, D) 27.7. 21.30; 29.7. 22.00: Le Printemps Mark Tompkins / La Cie. I.D.A. (FR/US) 1.8. 19.30: Lemonism Vol. 2 (Akemi Takeya, A/Jap) 3.8. 19.30: Clash (Christine Gaigg) 4.8. 22.00: Lettere amorose, 1999 – 2017 (Raimund Hoghe, D) 10., 12.8. 21.30: About Kazuo Ohno (Takao Kawaguchi, JP)

Festival Musik

Sieben Alben hat der Liedermacher und Literat ino Mandl schon als Der ino aus Wien verö entlicht, dazu kommen diverse ebenpro ekte. Entsprechend groß ist sein epertoire an Wiener Liedstücken, die mal nach Folksong, mal nach ndierock klingen. Am Donauinselfest wird der ino am Samstag 2 .6. auf der FM - ühne spielen. Donauinselfest, 23. bis 25.6.

28.7. 19.15; 29.7. 19.00: Anatomie (Anne Juren, A/F) 7.8. 21.00; 9.8. 20.00: Pontifex Navaridas (AT/ES) & Deutinger (AT) 11.8. 22.00: danceWeb Party 13.8. 19.30: Prix Jardin d'Europe Award Ceremony Leopold Museum, 7., Museumsplatz 1, 525 70-1525 6.7.–27.8., Fr, Mi, Fei, Mo, Sa, So 10.00–18.00, Do 10.00–21.00; • 6.7. 19.00: Stigmata – Actions & Performances 1976–2016 (Jan Fabre) 13.7. 21.30: I am a Mistake (Jan Fabre, BE) 16., 18.7. 10.00–18.00: The development of interdepencence (Elina Maligina, A/LV) 21.7. 19.00: Lemonism Vol. 2 (Akemi Takeya, A/Jap) 30.7. 17.00, 22.30: The Palm of Your Hand #2 (Vera Tussing, GB/BE/D) 1., 3.8. 18.00; 4.8. 20.15: Digital Technology (Mårten Spångberg, S) 5., 7., 8.8. 10.00–18.00: The Triumph of Fame (MarieCaroline Hominal, CH/F) 10.8. 19.00; 13.8. 18.00: Loss Oleg Soulimenko (AT/ RU) with Alfredo Barsuglia (AT) & Jasmin Hoffer (AT) Mumok, Mumok Kino, 7., Museumsplatz 1, 52500-1400 21.7. 20.15; 23.7. 17.00: Union of the North (Filmvorführung) 25.7. 19.00: Craigslist Allstars (Filmvorführung, Samira Elagoz, NL/FI) 8.8. 20.00; 10.8. 21.00: Rosas danst Rosas (Rosas) – Filmvorführung Mumok – Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig, 7., Museumsplatz 1, 525 00-1313 17.7. 19.00; 20.7. 21.00: Do-Undo (Lisa Hinterreithner, Rotraud Kern, A) 28.7. 19.30; 30.7. 19.00: Die Dinge der Welt (Philipp Gehmacher) 2., 4.8. 19.00: The Pondarosa Trilogy (Peter Pleyer, D)

Schauspielhaus  9., Porzellangasse 19, 317 01 01-18 19.7. 23.00: Consumption As A Cause of Coming Into Being (Roland Rauschmeier, Alex Bailey) 31.7., 2.8. 19.00: The eye the mouth and the rest (The Humane Body / Vera Tussing, GB/BE/D) 9.8. 22.30; 11.8. 19.00: The Audition (LizArt Productions & toxic dreams, AT) Secession, 1., Friedrichstraße 12, 587 53 07 10.8. 18.00; 13.8. 15.00: Seismic Night (Doris Uhlich, A) Volksoper Probebühne, 9., Severingasse 7 11.8. 19.00: The inside is the outside is the inside : about nothing (Research Project Showing, Angela Schubot, D, & Guests) Volkstheater, 7., Arthur-Schnitzler-Platz 1, 521 11-400 18., 20.7. 20.00; 21.7. 20.30: Belgian Rules / Belgium Rules (Jan Fabre / Troubleyn, BE) 26.7. 21.00: DFS Cecilia Bengolea (FR/AG) & François Chaignaud (FR) 28., 30.7. 21.00: A Love Supreme Salva Sanchis (BE/ES) & Anne Teresa De Keersmaeker / Rosas (BE) 1.8. 21.15; 3.8. 21.00: Mockumentary of a Contemporary Saviour (Wim Vandekeybus / Ultima Vez, BE) 9., 11.8. 21.00: Giselle (Dada Masilo / The Dance Factory, ZA) 13.8. 22.00: Sculptures (Ivo Dimchev, BG) Music Album Premiere Impulstanz [8:tension] (13.7.–13.8.), 205 15 65, www.impulstanz.com Young Choreographers' Series bei Impulstanz: Performances junger Künstlerinnen und Künstler. Unter den teilnehmenden Produktionen wird der Prix Jardin d'Europe vergeben. Burgtheater-Kasino, 1., Schwarzenbergplatz 1, 514 44-4440 16.7. 19.00; 18.7. 21.00: It Beats Soft in the Veins (Costas Kekis)

20.7. 21.00; 22.7. 19.30: Strange Songs (Claire Vivianne Sobottke, D/F) 24.7. 22.30; 26.7. 19.30: Cock, Cock. Who's There? (Samira Elagoz, NL/FI) 4.8. 21.00: Out Rachael Young created and performed with Dwayne Antony (UK/JM) Leopold Museum, 7., Museumsplatz 1, 525 70-1525 24.7. 19.00; 26.7. 18.30: As We Were Moving Ahead Occasionally We Saw Brief Glimpses of Beauty (in process) (Gaëtan Rusquet, B/F) Odeon, 2., Taborstraße 10, 216 51 27 6.8. 20.00; 8.8. 21.30: Bombys Mori (Ola Maciejewska, F/NL/PL) Schauspielhaus  9., Porzellangasse 19, 317 01 01-18 27.7. 20.00; 29.7. 21.00: Autointitulado João dos Santos Martins (PT) & Cyriaque Villemaux (BE/FR) 5.8. 19.30; 6.8. 18.30: Panda Express (Oneka von Schrade, NL, BE, A) Jazz Fest Wien (9.6.–10.7.), 408 60 30, www.viennajazz.org Konzerte mit internationalen Jazzgrößen in der Staatsoper, Jazzland und Porgy & Bess, Konzerte am Rathausplatz, im Arkadenhof und das Wien Energie Open Air in der Spittelau. Altes Rathaus, 1., Wipplingerstraße 6–8 29.6. 19.30: Ulrich Drechsler (Bassethorn) 30.6. 19.30: Indian Air Jazzland, 1., Franz-Josefs-Kai 29, 533 25 75 26., 27.6. 21.00: Martin Pyrker & Henning Pertiet & Dan Popek 28., 29.6. 21.00: Thomas Gansch & Harry Sokal 30.6., 1.7. 21.00: Andy Middleton Quartet 3.7. 21.00: Roman Schwaller Jazzquartett 4.–8.7. 21.00: Randy Sandke Porgy & Bess, 1., Riemergasse 11, 512 88 11 1.7. 20.30: Jam Music Lab („Spirit of Zawinul“) 2.7. 21.00: Jakob Zimmermann Trio 3.7. 21.00: Miles Mosley 4.7. 21.00: Ollie Howell 5.7. 21.00: Ben Wendel 6.7. 21.00: Polly Gibbons 7.7. 21.00: Gerhard Ornig Trio 8.7. 21.00: World Peace Trio Rathaus, Arkadenhof, 1., Lichtenfelsgasse 1 8.7. 20.30: Jan Garbarek 9.7. 20.30: The Ladies 9.7. 20.30: The Leading Ladies / Dorretta Carter 10.7. 20.30: Patti Austin Rathausplatz, 1. 2.7. 12.00–14.00 •: Ceora 8.7. 18.00: Mahogany Organ All Stars 9.7. 12.00–14.00 •: Turnaround 9.7. 18.00 •: Jazzodrom 10.7. 18.00 •: Blow Trio 16.7. 12.00–14.00 •: Boogie Woogie Gang 23.7. 12.00–14.00 •: Hot Jazz Ambassadors 30.7. 12.00–14.00 •: Piccadilly Onions 6.8. 12.00–14.00 •: Riverside Stompers 13.8. 12.00–14.00 •: Red Hot Pods 20.8. 12.00–14.00 •: Eddie's Swing Cats Reigen, 14., Hadikgasse 62, 894 00 94 30.6. 20.30: Trio Balkan Strings 4.7. 20.30: Luke Winslow-King & Band 6.7. 20.30: Wolfgang Seligo Trio Special mit Lorenz Raab Staatsoper  1., Opernring 2, 514 44-0 2.7. 19.30: Helge Schneider / The Max. Boogaloos (Solo Spezial) 3.7. 19.30: Thomas Quasthoff & Max Mutzke 4.7. 19.30: Herbie Hancock 5.7. 19.30: Dee Dee Bridgewater / Madeleine Peyroux 6.7. 19.30: George Benson 7.7. 19.30: Little Steven & The Disciples of Soul Summer Stage, 9., Roßauer Lände, 319 66 44 29.6. 20.00 •: Martin Klein 30.6. 20.00 •: Laetitia Ribeiro Wien Energie-Welt Spittelau, 9., Spittelauer Lände 45, 0800-51 08 50 1.7. 16.00: The Brand New Heavies / Matt Bianco meets New Cool Collective / The Rats Are Back (Wien Energie Open Air) Jolly Roger Festival (2.8.–2.8.), www.facebook.com/ jollyroger.arrrr Ein neues Metal Openair Festival in Wien, mit Acts wie, Amon Amarth, Trivium, Belphegor, The Hirsch Effekt, Epsilon, Underside und Cannonball Ride. Doors Open: 14 Uhr. Arena, Open Air, 3., Baumgasse 80, 798 85 95 2.8. 14.00: Amon Amarth / Trivium / Belphegor / The Hirsch Effekt u.a. Kammermusikfestival Schloss Laudon (20.8.–27.8.), 971 74 49, www.schlosslaudonfestival.at Das Aron Quartett (Ludwig Müller, Barna Kobor, Georg Hamann und Christophe Pantillon) spielt mit verschiedenen Solisten, sowie andere Ensembles spielen Klassik im barocken Wasserschloss Laudon. Schloss Laudon, 14., Mauerbachstraße 43 21.8. 19.30: Aron Quartett (Eröffnung mit Rubina Möhring (Reporter ohne Grenzen), Werke von Irany, Wellesz und Schubert) 22.8. 19.30: Aron Quartett (Werke von Anton v. Webern, Alban Berg und Arnold Schönberg) 23.8. 19.30: Tiffany Wu und Ludwig Müller (Werke von Darius Milhaud, Mieczyslaw Weinberg, Sergei Prokofiev) 24.8. 19.30: Rafael Fingerlos (Bariton), Magda Amara (Klavier) (Vorgespräch mit Francoise Fürstenthal,

FOTO: PAMEL A RUSSMANN

16

07.06.2017 14:45:29 Uhr


Format_240x340.indd 1

02.06.2017 15:21:56 Uhr


18

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

Werke von Robert Fürstenthal, Gustav Mahler, Anna Mahler, Johannes Brahms) 25.8. 19.30: Aron Quartett, Julia Stemberger (Rezitation), Lena Frankhauser (Viola) (Werke von Hans Krása, Leoš Janáček, Wolfgang Amadeus Mozart; Lesung aus der „Kreutzersonate“ von Leo Tolstoi, 1904) 26.8. 19.30: Quator Debussy (Werke von Claude Debussy, Gideon Klein, František Domažlický, Dmitri Schostakowitsch) 27.8. 11.00: Aron Quartett, Ciristian Niculescu (Klavier) (Werke von Bohuslav Martinů, Robert Schumann) Kinder Festwoche (19.6.–24.6.), http://bezirksmuseum.wvnet.at Vierten Kinder-Festwoche im Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus unter dem Motto „Bauen & Wohnen“. Auf dem Programm stehen Workshops, eine Rätselrallye, ein Theater-Workshop und ein Zeichen-Wettbewerb, bei dem es schöne Preise zu gewinnen gibt. Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus, 15., Rosinagasse 4, 0699/191 353 28 19.6. 10.00–12.00 •: Traumhäuser Malen und Zeichen 20.6. 10.00–12.00 •: Bauen & Wohnen in Rudolfsheim-Fünfhaus (Führung durch die Sonderausstellung) 20.6. 14.00–17.00 •: Button Up! (Workshop) 21.6. 10.00–12.00 •: Schuhschachtel-Wohnung (kreatives Gestalten) 21.6. 14.00–17.00 •: Bauen & Wohnen in Rudolfsheim-Fünfhaus (Rätselrallye durch die Sonderausstellung) 22.6. 10.00–12.00 •: Schatzsuche: Auf den Spuren von Rosinas Geheimnis (Schnitzeljagd durch Museum und Grätzel, leider schon ausgebucht!) 22.6. 14.00–17.00 •: Von Tür zu Tür – Besuch bei Nachbarinnen und Nachbarn (Theater-Workshop) 23.6. 14.00–17.00 •: Lies mal wieder! (VorILesund und Erzählen (Kinderbibliothek) 24.6. 11.30–13.00 •: Abschlussfest Präsentationen & Preisverleihung KinderuniKunst Kreativwoche (3.7.–7.7.), www.kinderunikunst.at Das Kooperationsprojekt der vier Kunstuniversitäten (Universität für angewandte Kunst Wien, Akademie der bildenden Künste Wien, Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien und New Design University St. Pölten) sowie der mehr als 40 Kulturinstitutionen in Wien und Niederösterreich bietet Kindern zwischen sechs und 14 Jahren ein vielfältiges Angebot an Workshops in den Bereichen Architektur, Bildende Kunst, Tanz & Performance, Mediale Kunst, Musik bis hin zu Mediengestaltung und vieles mehr. Abschlusspräsentation am 7.7. in der Universität für Musik und darstellende Kunst. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen ab 23.5! Kunsthalle Wien Museumsquartier, 7., Museumsplatz 1, 521 89-33 5.7. 11.00–13.30: How To Live Together: Zusammen Leben Reden Tun (3-tägiger künstlerischen Demokratieworkshop)l 5.–7.7. 11.00–13.30: ZusammenLebenRedenTun (3-tägiger künstlerischer Demokratieworkshop) Mumok – Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig, 7., Museumsplatz 1, 525 00-1313 3.–6.7. 10.00–13.00: Licht und Mathematik (3. und 4.7. bzw. 5. und 6.7., Anmeldung: www.kinderunikunst.at) Technisches Museum Wien, 14., Mariahilfer Straße 212, 899 98-0 5.7. 9.00–13.00: Sounds in the City – die Zukunft der Stadt (Workshop, 10 bis 14 J., Anmeldung: www.kinderunikunst.at) KinderuniWien (10.7.–22.7.), 0800/664 540, http://kinderuni.at 15 Jahre Forschen, Fragen, Ferienspaß. Mehr als 4500 wissbegierige Kinder zwischen 7 und 12 Jahren und 500 WissenschaftlerInnen in unzähligen Lehrveranstaltungen an verschiedenen Wiener Universitäten und Standorten (Registrierung ab 1.6., Online-Anmeldungen ab 12.6. unter www.kinderuni-anmeldung.at, persönliche Anmeldung vom 13. bis 6.7.); Sponsion am 22.7. im Großen Festsaal der Uni Wien. FH Campus Wien, 10., Favoritenstraße 226, 6066877-0 13., 14.7. 8.00: KinderuniFH Campus Medizinische Universität Wien, 9., Spitalgasse 23, 401 60 11 17.–21.7. 8.00: KinderuniMedizin Technisches Museum Wien, 14., Mariahilfer Straße 212, 899 98-0 11.7. 9.00–12.00: Die Stadtentwickler – Ich bau mir meine Stadt (Workshop, 10 bis 12 J., Buchung: www.kinderuni.at) TU Wien, 1., Getreidemarkt 9, 588 01-27 027 10.–13.7. 8.00: KinderuniTechnik Universität für Bodenkultur, 18., Gregor-MendelStraße 33 10.–13.7. 8.00: KinderuniBoku Universitätscampus, Altes AKH Hof 6, 9., Spitalgasse 2 10.–14., 17.–20.7. 8.00: KinderuniWissenschaft Universität Wien, Großer Festsaal, 1., Universitätsring 1, 4277-0 22.7. 10.00: Sponsionsfeier KinderuniWien (und Abschlussfest) Veterinärmedizinische Universität, 21., Veterinärplatz 1, 25077-1105 20., 21.7. 8.00: KinderuniVetmed

018_FF_2017 18

IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz N I E DE RÖS T E R R E IC H Sommertheater & Musikspektakel 55 O B E RÖS T E R R E IC H Vom Attersee bis Burg Clam 69 STEIERMARK La Strada, Nuke und Co. 77 B U RG E N L AN D Jazz, Pop und Natur 85 SA L Z B U RG Nicht nur Salzburger Festspiele 89 K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 Wirtschaftsuniversität, 2., Welthandelsplatz 1, 31336 4012 12.–14.7. 8.00: KinderuniWirtschaft KIno im Sand (25.6.–4.7.) Sommerkino in der Strandbar Herrmann mit den Füßen im Sand. Zweikanalton über Kopfhörer. Beginn um 21.15 Uhr, nur bei Schönwetter! Strandbar Herrmann, 3., Herrmannpark 25.6. 21.15: A Long Way Down 26.6. 21.15: American Hustle 27.6. 21.15: Dallas Buyers Club 2.7. 21.15: Love, Rosie – Für immer vielleicht 3.7. 21.15: 7 Psychos 4.7. 21.15: Django Unchained Kulturheuriger am Bauernhof (25.6.–10.9.), www.palmenhaus-kulinarik.at Wienerlied in den Blumengärten Hirschstetten mit Horst Chmela, Christl Prager, Kurt Strohmer u.v.m. Blumengärten Hirschstetten, 22., Quadenstraße 15, 4000-42110 25.6., 17.9. 14.00: Duo Sobotka & Freunde 2.7. 14.00: Michael Perfler, Erich Zib, Franz Pelz 16.7. 14.00: Reisfleisch mit Charlotte Ludwig 30.7. 14.00: Ingrid Merschl & Duo Schmitzberger 13.8. 14.00: Horst Chmela 20.8. 14.00: Kurt Strohmer & seine Hawara 27.8. 14.00: Christl Prager mit den Neuen & HPÖ 10.9. 14.00: Manfred Chromys Texasschrammeln mdw200 – Jubiläumsfestival (1.1.–31.12.), www.falter.at/mdw200 Das ganze Jahr feiert die Universität für Musik und darstellende Kunst ihr 200-jähriges Jubliäum mit zahlreichen Veranstaltungen. Das Off-Theater, Open Box  7., Kirchengasse 41, 01 523 17 29 21., 22.6. 19.30 •: Die Optimierung des Menschen Musikverein, Großer Saal, 1., Bösendorferstraße 12, 505 81 90 28.6. 19.30: Diplomprüfung Dirigentenausbildung der mdw Moment! 6th International Improv Festival (28.9.–3.10.), 586 52 22, www.viennaimprovfestival.com Sechs Tage Improvisationstheater mit Gruppen aus aller Welt im Tag – Theater an der Gumpendorfer Straße. Vorstellungsbeginn jeweils 19.30. MQ Hofmusik Salon (4.6.–3.9.), www.mqw.at Verschiedene musikalische Schwerpunktsetzungen an Sonntagen im Museumsquartier, von Live-Musik zu Installationen. Museumsquartier, Haupthof, 7., Museumsplatz 1, 523 58 81 18.6. 16.00: poolbar-Festival Wien Das Poolbar Festival stellt sich vor 2.7. 16.00: Radio Superfly Jürgen Drimal, Monsieur Smoab 16.7. 16.00: Red Bull Radio (live: Elektro Guzzi) DJ Sounds 23.7. 16.00: Radio Superfly Scooby Duo 6., 13.8. 16.00: Waves Vienna Live-Acts und DJ Sounds aus den Gastländern des Festivals 20.8. 16.00: Oida & Four Elements Chrisfader, Dorian Pearce, Dwd 3.9. 16.00: Walking Concert mit Überraschungsgast MQ Summer of Movement (14.6.–30.9.), www.mqw.at Das MuseumsQuartier Wien präsentiert bis Ende September ein umfassendes Programm, welches das Thema Bewegung in allen Facetten beleuchtet. Combinat – Modestore, 7., Museumsplatz 1, 236 05 96 7.7.–31.8., Di–Sa 12.00–19.00; • 7.7. 19.30: Christa Biedermann „Art in Movement“ (Videostills) 26.8. 11.00: Modeshooting Museumsquartier, Fürstenhof, 7., Museumsplatz 1, 523 58 81

WIEN 20.–24.6. 11.00–19.00: Draisinen-Express (5 bis 10 J.) 25.6. 11.00–19.00: Radl-Salon Museumsquartier, Haupthof, 7., Museumsplatz 1, 523 58 81 16.6. 17.30: BePhilharmonic („Strauß Music Contest“) 17.6. 18.00: Ape Connection Freerunning 22.6. 16.00: algo para ganhar (Camilla Rocha Campos) 24.6. 18.00: Skateboard Event 26.6. 20.00: Performance C (Sarah Iris Mang) 26.6. 21.00: Vocal Naps (Performance, Klanginstallation) 28.6. 16.00–20.00: Sportworkshops 29.6. 19.30: Studierende der mdw, Gitarrenkonzert, Ltg: Walter Rüdinger (zu 200 Jahre mdw: Werke von Luis Ochoa, Federico Moreno Torroba, Joaquín Rodrigo, Francisco Tárrega, George Gershwin und Steve Reich 3., 4., 7., 8.7. 7.30: Körpertraining: Yoga 5., 6.7. 7.30: Körpertraining: Tai Chi / Qi Gong 10.7. 18.00: Körpertraining: Zumba 4.8. 19.30: Orpheus (Werke von Tschaikowsky, Vivaldi) 6.8. 18.00: European Union Youth Orchestra 30., 31.8. 17.00, 18.00, 19.00, 20.00: Stabsolo (Cie. Willi Dorner) 31.8. 18.15: Driven Moments (Franziska Gassmann) 1.9. 16.00: Audition To Audition (Silk Cie.) 2.9. 16.00: Battle Performance (Silk Cie) 4., 5.9. 19.00: Körpertraining: Tänze (Beginnzeiten noch nicht fixiert) 6.9. 18.00, 20.00: Footprints and other matrices (Daya Varkonyi) 6., 7.9. 18.00: Groove (Dschungel Wien) 8., 9.9. 18.00: Hungry Sharks 9.9. 20.30: Cinema Photographique (by Michael Dürr) MQ Vienna Fashion Week (11.9.–17.9.), www.mqviennafashionweek.com Fashion-Shows, Side-Events, Ausstellungen zum Thema Mode, Präsentationen von österreichischem und internationalem Modedesign im Museumsquartier Fashionzelt, Hofstallungen u.a. Musiktheatertage Wien (23.6.–2.7.), www.musiktheatertagewien.at „Eine Art Zukunft“ ist Thema des Festivals für zeitgenössisches Musiktheater mit Opern, interdisziplinärem Markt, instrumentalem Theater bis hin zum Smartphone-Projekt. Das Festival findet im Werk X statt. Künstlerische Leitung: Thomas Desi und Georg Steker. Werk X, 12., Oswaldgasse 35A, 01/535 32 00 23., 30.6., 1.7. 19.30; 25.6., 2.7. 18.00: Tanzcafé Schweigepflicht (Musiktheater übers Altern) 24.6. 18.00; 2.7. 16.30: Smartoper reloaded (Musiktheater für Publikum mit Smartphones, begrenzte Teilnehmerzahl!) 24.6., 2.7. 19.30: MTTW_shorts (Kurzstücke: Krüppel Sprache, Gipfeldieb, Futur Exakt oder wie alles gewesen sein wird, Maja's Zukunft) 25.6. 16.30: Zukunft als altern (Talk zum Thema Altern / Altenpflege) 29.6. 19.30: Space=Wow (But still I miss you, Earth)... (Eine Surrealesque von Sein und Zeit.) 1.7. 17.00; 2.7. 15.30: Audience Orchestra (Ein Projekt von Ensemble U: für Instrumental-Ensemble, Video und Publikum) 1.7. 18.00: Lebenslinien (Theatergruppe der Aktiven SeniorInnen Wuk) On Dialoge Festival (15.6.–16.6.), 0699/108 09 593, www.on-dialogue-festival.com Musik- und Multi-Kunst Festival im Reigen. Reigen, 14., Hadikgasse 62, 894 00 94 16.6. 19.30: Night Two: Composed Ensemble Zeitreise / Kevin Fairbairn / Hals / Alice Reichmann / Duo ovocutters / Thomas Hüttl/Felix Krasser / Martina Claussen, Christin Fuhs / Hans & Franz u.a. Open House Wien (9.9.–10.9.), www.openhouse-wien.at Kostenloser Blick hinter die Fassaden von mehr als 80 Gebäuden in Wien und Umgebung. Darunter altehrwürdige und zeitgenössische Bauten, aber auch Wohnhäuser und Privatwohnungen öffnen ihre Pforten. (Genaue Liste der teilnehmenden Gebäude siehe online). Ost-West-Musikfest (11.6.–10.10.), www.ostwestmusikfest.at Klassische Musik an stimmungsvollen Orten in Niederösterreich. Konzerthaus, Mozart-Saal, 3., Lothringerstraße 20, 242 002 8.10. 19.30: In memoriam Saulius Sondeckis: Welt der Musik ¾ Takt (Werke von Bach, Strauß, u. a.) O-Töne. Aktuelle Literatur aus Österreich (6.7.–24.8.), www.o-toene.at Open-Air-Lesungen, jeden Donnerstag an verschiedenen Plätze im Museumsquartier, bei Schlechtwetter in der Arena21. Beginn: jeweils 20.00. Museumsquartier, Haupthof, 7., Museumsplatz 1, 523 58 81 6.7. 20.00 •: O-Töne mit Eva Menasse & Birgit Birnbacher (Musikalischer Auftakt: Violetta Parisini) 20.7. 20.00 •: O-Töne mit Franzobel & Christopher Just 10.8. 20.00 •: O-Töne mit Paulus Hochgatterer & Jakob Pretterhofer 17.8. 20.00 •: O-Töne mit Doron Rabinovici & Ingrid Kaltenegger 24.8. 20.00 •: O-Töne mit Florjan Lipuš & Laura Freudenthaler

Museumsquartier, Hof 8, 7., Museumsplatz 1, 523 58 81 13.7. 20.00 •: O-Töne mit Anna Kim & Mascha Dabić 27.7. 20.00 •: O-Töne mit Karin Peschka & Rosemarie Poiarkov 3.8. 20.00 •: O-Töne mit Olga Flor & Irene Diwiak Parallel Vienna (19.9.–24.9.), www.parallelvienna.com Ausstellungen, Performances, Talks und Vorträge. Austragungsort ist noch nicht bekannt. Platzkonzerte (24.7.–11.8.), 401 21-56, www.wuk.at Entspanntes Lauschen und Loungen im Wuk Sommer. Eintritt frei, bei Schlechtwetter im Foyer. Wuk, Hof, 9., Währinger Straße 59, 40 121/0 24.7. 19.00 •: Gottfried Gfrerer & Martin Spengler 25.7. 19.00 •: Bernhard Eder 26.7. 19.00 •: Sarah Maria & Alper Yakin 27.7. 19.00 •: Laura Rafetseder 28.7. 19.00 •: Sibylle Kefer 31.7. 19.00 •: Martin Philadelphy & Anders Wallin 1.8. 19.00 •: Irmie Vesselsky & Wolfgang Kühn 2.8. 19.00 •: Douglas Linton & The Plan B's 4.8. 19.00 •: Leo Taschner feat. Katie Kern 5.8. 19.00 •: Son Of The Velvet Rat 6.8. 19.00 •: David Howald 7.8. 19.00 •: Schneida 8.8. 19.00 •: Pfeffer und Konsorten 9.8. 19.00 •: Novi Sad 10.8. 19.00 •: Satuo 11.8. 19.00 •: Fräulein Hona Playground AV – Festival für Audiovisuelles & Projektismus (22.6.–24.6.), http://playground-av.com Im Das Werk, Grelle Forelle u.a. Themenspielplatz für analoge und digitale Projektionskunst und Audioviselles. Das Werk, 9., Spittelauer Lände 12, 0677/61 58 73 70 22.6. 22.00: Playground Opening Gudrun von Laxenburg 23.6. 14.00: Playground: Installationen, Ausstellung, Workshops, Showcases Grelle Forelle, 9., Spittelauer Lände 12 22.6. 19.00: AvNode Meeting Popfest Wien (27.7.–30.7.), www.popfest.at Konzerte der jungen Wiener Popgeneration bei freiem Eintritt auf der Seebühne am Karlsplatz und auf dem Red Bull Bandwagen und in umliegenden Locations wie Wien Museum, TU Wien, brut, Karlskirche, Roxy, Sass und Heuer. Kuratoren 2017: Musikerin und Medienwissenschaftlerin Ana Threat und RAdio-DJ und ORF Musikscout Eberhard Forcher. Line Up (Stand 1.6.2017): Gustav, Mono & Nikitaman, Scheibsta, Flut, Der Nino aus Wien, Kaiser Franz Josef, Bruch, Maja Osojnik, Mother's Cake, salute, Möwe, Cid Rims, Onk Lou, 5K HD, Meaghan Burke u.a. Prater Festival (21.7.–22.7.), www.prater.at Electronic Music Festival mitten im Prater auf 5 Bühnen. Familienprogramm am Nachmittag. Genaues Programm noch nicht bekannt. Prater Sonntagsmusik (2.7.–3.9.) Musikkapellen aus ganz Österreich sorgen jeden Sonntag im Wurstelprater für Stimmung. Ab 14.00 Uhr marschieren die Ensembles durch das gesamte Areal, vom Calafati- über den Riesenradplatz zum Rondeau und über die Straße des 1. Mai zum Wurstelplatz bis hin zur Zufahrtsstraße. Wiener Prater, 2. 9.7. 11.00–12.00: Asker Wind (norwegisches Blasorchester) Rund um die Burg (23.6.–24.6.), www.rundumdieburg.at Lesefest rund ums Burgtheater zum Generalthema „Schmähohne! – Die Mächtigkeit des Witzes“ mit Autoren, Wissenschaftlern, Kabarettisten wie Kurt Palm, Klaus Oppitz, Des Ano, Tex Rubinowitz u.a. Vor dem Burgtheater, 1., Universitätsring 23.6. 17.00: Radek Knapp 23.6. 17.30: Natalka Sniadanko 23.6. 18.00: Kurt Palm 23.6. 18.30: Elisabeth Oberzaucher 23.6. 19.00: Klaus Oppitz 23.6. 19.30: Andreas Pittler 23.6. 20.00: Akin E. Sipal 23.6. 21.00: Nadine Kegele 23.6. 21.30: Manfred Chobot 23.6. 22.00: Institut für Sprachkunst 23.6. 22.30: Martin Amanshauser 23.6. 23.00: Robert Sommer 24.6. 10.00: Otto Brusatti 24.6. 10.30: Marie Luise Lehner 24.6. 11.00: Felicitas Auersperg 24.6. 11.30: Tex Rubinowitz Shake the Break (17.7.–11.8.), www.impulstanz.com/ workshops/2017/shakethebreak Theater- und Tanzworkshops für Kinder und Jugendliche, in Kooperation mit Impulstanz. Vier Wochen lang können Kinder ab vier Jahren und Jugendliche bis 20 Jahre ihre Fantasie, ihre Geschichten und ihre Körper tanzen lassen. Die 16 Workshops mit internationalen Dozentinnen, Choreografinnen und Theatermacherinnen, die zwischen einer und sechs Stunden dauern. Dschungel Wien, 7., Museumsplatz 1, 522 07 20-20 17.7. 10.00–14.00: Marshmellow-Mantra (17. bis 21.7., Workshop, 7 bis 11 J.) 17.7. 10.15–11.45: Tetris (17. bis 21.7., Workshop, ab 6 J.) 17.7. 10.30–14.30: Making Dances 17. bis 21.7., Workshop, 13 bis 18 J.)

07.06.2017 14:45:30 Uhr


Wiener Stadthalle Highlights

Gorillaz, Do, 2. Nov. 2017 | Halle D

Jamiroquai, Mi, 15. Nov. 2017 | Halle D

Blue Man Group, Mi, 24. - So, 28. Jan. 2018 | Halle F

Halle D

Halle F

Halle E | E-Box

Maximale Kapazität: 16.083 BesucherInnen Sitzparterre: 11.441 BesucherInnen 3.600 Stehplatzvariante 5.600 Stehplatzvariante 7.600 Stehplatzvariante 10.000 Stehplatzvariante Gesamtfläche/Grundfläche: ca. 10.000 m²

Maximale Kapazität: 2.000 BesucherInnen (sitzend) Optisch auf 750 Sitzplätze reduzierbar Studio 1: 420 BesucherInnen Studio 2: 420 BesucherInnen Nutzfläche gesamt: 5.081 m²

Maximale Kapazität: 2.000 BesucherInnen (stehend) 1.379 Sitzplätze (Reihenbestuhlung) 550 BesucherInnen (Galabestuhlung) Nutzfläche gesamt: 1.250 m² Foyer: 537 m²

www.stadthalle.com /StadthalleWien /WienerStadthalle /WienerStadthalle

Foto Credits: Gorillaz © Gorillaz, Blue Man Group © Live Nation, Jamiroquai © Universal Music

TICKETS / KASSEN

Wiener Stadthalle, Halle F Mo - Sa 10 - 20 Uhr +43 (1) 98 100 - 200 +43 (1) 79 999 79


17.7. 12.00–13.30: Body Parcours (17. bis 21.7., Workshop, ab 10 J.) 24.7. 9.30–10.30: Von Seepferdchen und Seifenblasen (24. bis 28.7., Workshop, 3,5 bis 5 J.) 24.7. 10.00–15.00: Mellow Yellow (Workshop, 24. bis 28.7., 8 bis 99 J.) 24.7. 10.15–11.45: Afrikanischer Kindertanz (24. bis 28.7., Workshop, 6 bis 9 J.) 24.7. 11.00–13.00: Richtig falsch! (24. bis 28.7., Workshop, 12 bis 16 J.) 24., 25.7. 12.00–14.00: Ninja-Training (Kampf-Workshop, 10 bis 14 J.) 31.7. 10.00–11.30: Becoming Animal (31.7. bis 4.8., Workshop, ab 9 J.) 31.7. 10.15–11.45: Urban Style (31.7. bis 4.8., Workshop, ab 13 J.) 31.7. 10.30–14.30: Let's Play (31.7. bis 4.8., Workshop, 7 bis 11 J.) 31.7. 12.00–13.30: Afrofusion Dance (31.7. bis 4.8., Workshop, 9 bis 13 J.) 7.8. 10.00–12.00: Gemeinsam. Tanzen (7. bis 11.8., Workshop, 8 bis 12 J.) 7.8. 10.15–12.15: Summer Groove (7. bis 11.8., Workshop, 11 bis 15 J.) 7.8. 10.30–14.30: Das Glück dieser Erde (7. bis 11.8., Workshop, 14 bis 18 J.) Silent Music (25.6.–30.7.), www.aktionsradius.at Weltmusik- und Wienerliedformationen unplugged und leise, aber beschwingt und vielfältig im Gastgarten der Bunkerei im Augarten, jeden Sonntag um 18.00. Bunkerei, 2., Obere Augartenstraße 1a, 332 26 94 25.6. 18.00: Riowien 2.7. 18.00: Puschkawü „lauta leiwande Liada“ 9.7. 18.00: Chilifish 16.7. 18.00: Esmeraldas Taxi 23.7. 18.00: Gomera Streetband 30.7. 18.00: All'Arrabbiata Sommer im Museumsquartier (18.5.–30.9.), 0820/600 600, www.mqw.at Wiens größtes Freiluft-Wohnzimmer mit DJ-Sounds, Boule-Bahnen, Aquadrome, Art Nights u.a. Leopold Museum, 7., Museumsplatz 1, 525 70-1525 20.7. 18.30; 17.8. 20.00; 14.9. 19.15: Art Night 2017 An einem Abend mit nur einem Ticket das Leopold Museum, Kunsthalle und mumok erleben. (Tickets ab 17 Uhr beim MQ Point oder in den Museen erhältlich) Museumsquartier, 7., Museumsplatz 1, 523 58 81 24.6. 11.00–19.00: WAMP Designmarkt Sommerkonzerte Pfarre Lichtental (27.6.–5.9.), www.schubertkirche.at Kammermusik und Liederabende jeweils dienstags um 19.30 Uhr in der Schubertkirche im 9. Bezirk. Schubertkirche, 9., Marktgasse 40, 315 26 46 27.6. 19.30: Lilo Theiner (Klavier), Klaus Theiner (Rezitation) 4.7. 19.30: Menotti Trio Wien 11.7. 19.30: Fernando Argueta (Tenor), Reinhard Schobesberger (Klavier) 18.7. 19.30: Gernot Heinrich (Tenor), Christina Leeb-Grill (Klavier) 25.7. 19.30: Norman Shetler (Klavier) 1.8. 19.30: Robert Holl (Bass), Midori Ortner (Klavier) 8.8. 19.30: Wiener Schubertbund, Fritz Brucker 15.8. 19.30: Auturja-Trio 22.8. 19.30: Richard Fuller (Hammerklavier) 29.8. 19.30: Zsuzsa Aba-Nagy (Harfe), Lilo Theiner (Klavier) 5.9. 19.30: Vida Vujic (Klavier), Gergor Urban (Violoncello) Sommerlesungen im Garten (26.6.–31.7.), www.lesetheater.at Das Erste Wiener Lesetheater und das Zweite Wiener Stegreiftheater gestalten jeden Montag Lesungen im Garten des Weinhaus Sittls (Eintritt frei, Spenden erbeten). Weinhaus Sittl, 16., Lerchenfelder Gürtel 51, 405 02 05 26.6. 19.00 •: Helden des Westens (Western-Texte) 3.7. 19.00 •: Miss Flachbusen und andere Sittlichkeiten (Erstes Wiener Lesetheater liest Dietmar Füssel) 10.7. 19.00 •: Der Marzipanesser (Erstes Wiener Lesetheater liest Rolf Schwendter) 17.7. 19.00 •: Ein Puppenheim (Erstes Wiener Lesetheater liest Henrik Ibsen) 24.7. 19.00 •: Mondschatten (Erstes Wiener Lesetheater liest Erwin Kisser) 31.7. 19.00 •: Minidramen um Bett und Bühne (Erstes Wiener Lesetheater) 7.8. 19.00 •: Ohne Leit kein Freud (Erstes Wiener Lesetheater liest Woody Allen) 14.8. 19.00 •: Geschichten zum Frühstück (Erstes Wiener Lesetheater liest Jean Giraudoux) 21.8. 19.00 •: Die Angel der Kurtisane (Erstes Wiener Lesetheater liest Lope de Vega) 28.8. 19.00 •: Dadadichtung (Erstes Wiener Lesetheater) 4.9. 19.00 •: Songs (Erstes Wiener Lesetheater liest Joe Berger) 11.9. 19.00 •: Ophelias Lied (Erstes Wiener Lesetheater liest Katharina Köller) Sommer-Orgelfestival (7.7.–31.7.), www.augustinerkirche.at Orgelmusik-Zyklus in der Augustinerkirche mit renommierten Organisten auf den beiden Orgeln der Kirche – der großen Rieger-Orgel (aus 1976) und der Reil-Orgel, auch „Wiener Bach-Orgel“ genannt (aus 1985).

020_FF_2017 20

WIEN

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17 Augustinerkirche, 1., Josefsplatz, 533 09 47 900 7.7. 20.00: Australischer Kammerchor Melbourne, Douglas Lawrence 10.7. 20.00: Wolfgang Capek (Orgel) 17.7. 20.00: Thomas Adam Nowak (Orgel) 24.7. 20.00: Johannes Wenk (Orgel) 30.7. 20.00: Wolfgang Capek (Orgel), New-Cosmos Philharmonic, Peter Ritzen Sommertheater Mödling (8.7.–5.8.), http://theater-moedling.at Dieses Jahr zu sehen: „Volpone“, inkl. öffentlicher Generalprobe am 7.7. Pfarrkirche St. Othmar, 3., Kolonitzplatz 1, 713 71 16 8., 13.–15., 20.–22., 27.–29.7., 2., 4., 5.8. 19.30: Volpone Summa Cum Laude International Jugendmusikfestival (8.7.–10.7.), www.sclfestival.org Das Summa Cum Laude International Youth Music Festival bringt jährlich über 1.000 Kinder und Jugendliche aller Kontinente zum musikalischen und kulturellen Austausch sowie zum Wettbewerb nach Wien. Auch beim bereits 11. Summa Cum Laude Festival findet eine Konzertserie im MuTh, im Konzerthaus, im Haus der Musik mit ausgewählten Orchestern und Chören aus aller Welt statt. Kartenreservierungen (mit KW „Aktion Familie“) für die Konzerte unter tickets@muth.at oder Tel. 347 80 80; Bei spontanem Konzertbesuch Karten nach Verfügbarkeit. Konzerthaus, Großer Saal, 3., Lothringerstraße 20, 242 002 11.7. 18.00: Abschlusskonzert 11. Summa Cum Laude International Youth Music Festival 2017

read!!ing room, 5., Anzengrubergasse 19/1, 0699/196 62 242 4.7. 18.30: Dienstagschreiber/innen-Preislesen 7.7. 19.30: Patricia Brooks 13.7. 19.30: El Awadalla 21.7. 19.30: Wohnzimmerkonzert: Louisa Specht und Lukas Plankenbichler (unplugged) 3.8. 19.30: Richard Weihs 9.8. 19.30: Wohnzimmerkonzert: Andi Sagmeister und Natascha Rojatz 24.8. 19.30: Carina Nekolny: Fantastische Nacht Szene Bunte Wähne Tanzfestival (15.6.–22.6.), +43 2982 20202, www.sbw.at/tanzfestival-wien 20. Internationales Tanzfestival für junges Publikum, dieses Jahr im Dschungel, im Brut, in den F23.wir. fabriken und im MuseumsQuartier. Brut, 1., Karlsplatz 5, 587 05 04 16.6. 19.30: Beissen (ab 14 J.) ☺ • 20.6. 20.00: The Basement (De Dansers & Theater Strahl, ab 12 J.) Dschungel Wien, 7., Museumsplatz 1, 522 07 20-20 16.6. 18.00; 17.6. 14.30, 18.00: Klutserkrakkekilililokatastrof (Ballet Dommage, 6 bis 14 J.) 17.6. 16.00: Pokon (De Dansers, von 4 bis 8 J.) 18.6. 15.30: Zwischen Rosarot und Himmelblau (ab 5 J.) 18.6. 17.00; 19.6. 10.30: Pink for Girls & Blue for Boys (Tanzhaus Zürich, ab 6 J.) 20.6. 10.00, 14.30: Murikamification (ab 6 J.) 20.6. 18.30: Multiverse (Louis Vanhaverbeke, ab 12 J.)

Festival Film

Alle gelsenresistenten Filmliebhaber pilgern auch diesen Sommer zum Kino wie noch nie am Augartenspitz, das heuer erstmals um einen hemenschwerpunkt „Das Gute Leben“ erweitert wird. eben Viennale- remieren, Stumm lmklassikern und einem osef-Hader-Special ist Adrian Goigingers autobiographisches Spiel lmdebüt „Die beste aller Welten“ als sensibles Mutter-Sohn-Drama noch vor dem inostart zu sehen. Kino wie noch nie, Augartenspitz. 29.6. bis 3.9.

Musikverein, Großer Saal, 1., Bösendorferstraße 12, 505 81 90 10.7. 19.30: Wiener Jeunesse Orchester, Christoph Ehrenfellner / New Jersey Youth Symphony, Jeffrey Grogan Muth – Der Konzertsaal der Wiener Sängerknaben, 2., Obere Augartenstraße 1E, 347 80 80 8.7. 11.00–12.30: Abbotsleigh Chamber Choir und String Orchestra & Pacific Symphony Youth Wind Ensemble 8.7. 15.00–16.30: Ballarat Grammar Senior Strings und Chapel of St. Mark Chamber Choir & Osaka Toin High School Symphonic Band 8.7. 19.00–20.30: Florida Symphony Youth Orchestra & New Jersey Youth Symphony 9.7. 11.00–12.30: Efroni Choir & Thai Youth Orchestra 9.7. 15.00–16.30: Johnston Heights Secondary School Choir & Zhong Zheng Junior High School String Orchestra 9.7. 19.00–20.30: Kang Chiao International School Orchestra (Xiugang Campus) & Manila Symphony Junior Orchestra 10.7. 10.00–11.30: Caulfield Grammar School Chamber Strings und Kreisler Strings & St. Paul’s Coeducational College Primary School Concert Choir und Music Makers 10.7. 15.00–16.30: Zapolski Strings & The Kiryat Ono Youth Concert Band 10.7. 19.00: Superar Jugendchor und Orchester & OJPA- Alicante’s Youth Orchestra Summa in da Stadt (8.7.–31.8.), www.readingroom.at Im Juli und August im read!!ing room, mit Wohnzimmerkonzerten, Buchtausch, Lesungen und Kult. touren.

21.6. 19.00: Rauchpause (Schallundrauch Agency, ab 12 J.) F23 wir fabriken, 23., Breitenfurter Straße 176 18.6. 11.30: African Dance (Iyasa) • 18.6. 11.30: Iyasa (Iyasa) ☺ 18.6. 12.00–13.00, 13.30–14.30, 16.00–17.00: Workshop im F23 (Tanzworkshop) 18.6. 14.30: Matte Matte (The 100Hands & Dansstationens Turnékompani, ab 6 J.) 18.6. 17.00: Zauberwürfel 19.6. 14.30: Duette Museumsquartier, Halle G, 7., Museumsplatz 1, 523 58 81 18.6. 18.00: Horses (KabinetK, ab 8 J.) Tag des Denkmals 2017 – Wien (24.9.–24.9.), www.tagdesdenkmals.at Unter dem Motto „Heimat großer Töchter: 300. Geburtstag Maria Theresias“ lädt der heurige Tag des Denkmals zu einer kulturgeschichtlichen Reise auf historischen Wegen und Straßen Österreichs ein. Vienna Biennale (21.6.–1.10.), www.viennabiennale.org Die Vienna Biennale unter dem Motto „Roboter. Arbeit. Unsere Zukunft“ vereint DesignerInnen, ArchitektInnen und bildende KünstlerInnen mit dem Anspruch auf ein besseres Morgen. Die Vienna Biennale findet an verschiedenen Ausstellungsorten statt. AIL – Angewandte Innovation Laboratory, 1., Franz-Josefs-Kai 3 20.6. 19.00: Eröffnung Vienna Biennale 2017 21.6.–21.6., Mi 10.00: How will we work? (bis 2.7.) Kunsthalle Wien Karlsplatz, 4., Treitlstraße 2, 521 89-33

20.6. 21.00: Eröffnung Vienna Biennale 2017 21.6.–10.9., Fei,Di,Mi,Mo,Fr–So 11.00–19.00, Do 11.00–21.00: Work it, feel it! Mak – Museum für angewandte Kunst, 1., Weiskirchnerstraße 3, 711 36-0 24.6.–30.9.: Sa 14.30–16.00 (english); 25.6.–1.10.: So 10.30–12.00; 27.6., 4., 11., 18., 25.7., 1., 8., 22., 29.8., 5., 12., 19., 26.9. 18.00–19.00: Überblicksführung Mak – Museum für angewandte Kunst, 1., Stubenring 5, 711 36-0 20.6. 18.00: Eröffnung Vienna Biennale 2017 (es sprechen Christoph Thun-Hohenstein, Gerald Bast, Vanessa Joan Müller, Angelika Fitz, Gerhard Hirczi, Thomas Drozda; Party mit DJs Arne Sprmbrg, Fredo De Smet, Live: Elektro Guzzi) 20.6.–1.10., Di 10.00–22.00, Fr,Mi,Do,Fei,Sa,So 10.00–18.00; • 20.6. 19.00: Artificial Tears. Singularität & Menschsein – eine Spekulation 20.6.–1.10., Di 10.00–22.00, Fr,Mi,Do,Fei,Sa,So 10.00–18.00; • 20.6. 19.00: Design for Agency. Handlungsmacht gestalten 20.6.–1.10., Di 10.00–22.00, Fr,Mi,Do,Fei,Sa,So 10.00–18.00: Hello, Robot. Design zwischen Mensch und Maschine 20.6.–1.10., Di 10.00–22.00, Fr,Mi,Do,Fei,Sa,So 10.00–18.00; • 20.6. 19.00: Ich weiß nicht. Wie die Beziehungen zwischen den Dingen wachsen 20.6.–1.10., Di 10.00–22.00, Fr,Mi,Do,Fei,Sa,So 10.00–18.00; • 20.6. 19.00: Stadtfabrik: Neue Arbeit. Neues Design 20.6.–1.10., Di 10.00–22.00, Fr,Mi,Do,Fei,Sa,So 10.00–18.00; • 20.6. 19.00: Was wollen wir? Dimensionen eines neuen digitalen Humanismus 21.6.–1.10., Di 10.00–22.00, Fr,Mi,Do,Fei,Sa,So 10.00–18.00: Hello Robot. Design zwischen Mensche und Maschine / Artificial Tears. Singularität & Menschsein – Eine Spekulation 21., 25.6., 2., 9., 16., 23., 30.7., 6., 13., 20., 27.8., 3., 10., 17., 24.9., 1.10. 15.00; 22.6. 16.00: Hello Robot. Design zwischen Mensche und Maschine / Artificial Tears. Singularität & Menschsein – Eine Spekulation Mak – Museum für angewandte Kunst, Galerie, 1., Stubenring 5, 711 36-0 20.6.–1.10., Di 10.00–22.00, Fr,Mi,Do,Fei,Sa,So 10.00–18.00; • 20.6. 19.00: Level – The Fragile Balance of Utopia Nordbahn-Halle beim Wasserturm, 20., Leystraße Ecke Taborstraße 20.6.–31.7., Mo–So 14.00–22.00: Care + Repair – öffentlicher Arbeitsraum 20.6. 20.00: Eröffnung Vienna Biennale 2017 30.6. 10.00–19.00: Care + Repair Symposium 9.7. 14.00–22.00 •: Care + Repair Prototypen Zwischenbericht Viennacontemporary (21.9.–24.9.), www.viennacontemporary.at Internationale Kunstmesse, bei der österreichische, osteuropäische und internationale Galerien tausende Kunstwerke von jungen und etablierten KünstlerInnen sowie weltweit bekannte Namen in der Marx Halle präsentieren werden. Vienna Design Week (29.9.–8.10.), 913 43 56, www.viennadesignweek.at Das vielfältige Schaffen in den Bereichen Produkt-, Möbel-, Industrie-, Grafik- und experimentelles Design; mit Ausstellungen, ortsspezifischen Installationen, Themen-Specials, Diskussionsveranstaltungen und ausreichend Gelegenheit zum Feiern oder auch „Networking“. Vienna Pride (9.6.–17.6.), www.viennapride.at Pride Village am Rathausplatz täglich von 11 bis 22 Uh mit Diskussionen im Sechseck am Ring-Zelt, Specials, Musik-DJ-Line, Regenbogenparade und Celebration am über die Ringstraße. Club Auslage, 16., Lerchenfelder Gürtel 43, 0699/10 850 041 17.6. 23.00: Offical Pride Night – Colors! Rathausplatz, 1. 16., 17.6. 11.00: Pride Village 2017 (Kultur, Kulinarik, Information, Party) 16.6. 11.00 •: Vienna City Tuntathlon / DJ Shane / Dj Venom / Night of Color – Burlesque / Naughty Night 16.6. 15.30 •: Margret Carter / GayCops zum Thema Hasskriminalität / B!A 6 Co / „Lesbe, Du Opfer?!“ / Speed Dating by gayinvienna (Anmeldung vor Ort) 16.6. 17.00 •: Vienna Pride Shane, Venom, Loveshack, Pyromana, Aston Matters 16.6. 20.00: Night of Color with Austria's Next Top Drag Queen 17.6. 11.00: Vienna Pride (live: Nathan Trent) Schallvergiftung, Trautman, Marti.i, Kamikace 17.6. 14.00: Regenbogenparade (gegen die Fahrtrichtung um die gesamte Ringstraße, ab 18.00: Eintreffen der Trucks, anschl. Celebration „A Night of Love and Pride“ mit Grazer Tuntenball, LayDee KinMee und vielen mehr / After-Partys in der Stadt 17.6. 18.00 •: Tanja & Danny's Band / Pride Celebration / Nathan Trent / Vienna Pride Show / Möwe / Ladyhood (ab 11.00: DJ-Line) The Loft, 16., Lerchenfelder Gürtel 37 17.6. 23.00: Offical Pride Night – Colors! Universität Wien, Grillparzerstraße, 1., Rathauspark 16.6. 16.00–17.30 (in engl. Sprache); 17.6. 12.00–13.30: Regenbogenführung Das Verbrechen der „Unzucht wider die Natur“ /, Die Erfindung des/der Homosexuellen/ Biografische Spurensuche Volkstheater Rote Bar, 7., Arthur-Schnitzler-Platz 1 17.6. 23.00: Women's Pride Night

FOTO: POLYFILM

20

07.06.2017 14:45:32 Uhr


Vom Grillgut zum Kulturgut: unsere original Käsekrainer.

Franz Radatz Erfinder der Käsekrainer

www.radatz.at/kaesekrainer


22

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

Vienna Summerbreak (2.9.–2.9.), www.viennasummerbreak.at Partywochenende in Wien – Nightride der Wiener Linien / Streetparade & Streetfestvial / Sunday Chillout Lounge. Vocumenta (28.4.–10.11.), www.vocumenta.at Werke der Vokalmusik im eindrucksvollen Ambiente der Jugendstilkirche am Steinhof. Otto Wagner Kirche, 14., Baumgartner Höhe 1, 910 60-11007 30.6. 19.30: Wiener Chorschule der mdw St. Ursula, 1., Johannesgasse 8 23.6. 19.30: Chor und Orchester des iOK der mdw (nstitut für Orgel, Orgelforschung und Kirchenmusik) Volksstimmefest (2.9.–3.9.), www.volksstimmefest.at Das traditionelle Zweitagesfest der KPÖ auf der Jesuitenwiese im Prater, mit Info-Ständen von Initiativen, Live-Acts, Sportprogramm, Kinderanimation u.a. Eintritt frei! Waves Vienna (28.9.–30.9.), www.wavesvienna.com Club- und Showcasefestival im Wuk und in umliegenden Locations. Line-Up (Stand: Juni 2017): Clap Your Hands Say Yeah, Forest Swords, Coals, Birthh, Lunsen Trio, The Homesick, Belau, Magic Island, Ider, East of my Youth, Cut Out Club, Kommando Elefant, Chuckamuck, Coco Hames, Hunger, Tents, Ant Antic, Cari Cari, Coco Hames, Gospel Dating Service u.v.m. Wiener Festwochen (12.5.–18.6.), 589 22 22, www.festwochen.at Theaterfestival; Hotline: Tel. 589 22 22. Spielorte: Museumsquartier, Theater an der Wien, Volkstheater, Performeum, Schloss Neugebäude, Theater Akzent, Schauspielhaus u.a. Leopold Museum, 7., Museumsplatz 1, 525 70-1525 bis 18.6., Fr,Mi,Fei,Mo,Sa,So 10.00–18.00, Do 10.00– 21.00; • 18.5. 18.00: The Conundrum of Imagination (Visual Arts Performance, Diskurs) Museumsquartier, Halle E, 7., Museumsplatz 1, 523 58 81 • 16.6. 20.00; 17., 18.6. 20.00; • 19.6. 20.00: Battlefield Performeum, 10., Laxenburger Straße 2A 16., 17.6. 18.00 •; • 18.6. 18.00 •: Tupycolé (Opavivará!) 16.6. 20.30 • (Award); 17.6. 19.30 • (Verbrannte Erde?): This is not Wiener Festwochen? (Super Nase & Co.) 16.6. 22.00: Vienna Party Weeks (Club des Verlernens) Shkoon Performeum, Halle 1, 10., Laxenburger Straße 2A bis 18.6., Do–So 18.00–22.00; • 18.5. 20.00: The Conundrum of Imagination (Visual Arts Performance, Diskurs) Performeum, Halle 2, 10., Laxenburger Straße 2A 16., 17.6. 18.00, 18.30, 19.00, 19.30, 20.00, 20.30, 21.00, 21.30; 18.6. 18.00, 18.30, 19.00, 19.30, 20.00, 20.30, 21.00; • 18.6. 21.30: Haptic Field Performeum, Halle 4, 10., Laxenburger Straße 2A 16.6. 21.00; • 17.6. 21.00: Macaquinhos Performeum, Halle 7, 10., Laxenburger Straße 2A 16.6. 19.30; • 17.6. 19.30: Congo Na Chanel Praterstern, 2. bis 18.6., Mo–So 0.00–24.00: Jimmy Cauty „The Aftermath Dislocation Principle“ Theater an der Wien, 6., Linke Wienzeile 6, 588 30 16.6. 15.00, 20.00; 17.6. 15.00 (mit Publikumsgespräch); 17.6. 20.00; 18.6. 15.00; • 18.6. 20.00: Lady Eats Apple Volkstheater, 7., Arthur-Schnitzler-Platz 1, 521 11-400 • 17.6. 19.30: Traiskirchen. Das Musical Wiener Kabarettfestival (24.7.–29.7.), http://wienerkabarettfestival.at Das von Viktor Gernot zusammengestellte Festival mit heimischer Kabarettisten im Arkadenhof des Wiener Rathauses geht heuer in sein siebentes Jahr. Rathaus, Arkadenhof, 1., Lichtenfelsgasse 1 24.7. 19.30: Christof Spörk / Viktor Gernot 25.7. 19.30: Nadja Maleh / Klaus Eckel 26.7. 19.30: Lydia Prenner Kasper / Gery Seidl 27.7. 19.30: Stefan Haider / Comedy Hirten 28.7. 19.30: Heilbutt & Rosen/ Weinzettl & Rudle 29.7. 19.30: Monika Gruber & Viktor Gernot Wiener Meisterkurse – Europäisches Musikinstitut (8.7.–17.8.), 0676/385 37 44, http://emi-vienna.com/de Intern. Meisterkurse im Schloss Laudon. Alle Veranstaltungen können als aktiver Teilnehmer oder als Hörer inskribiert werden; Jeder Kurs endet mit einem öffentlichen Abschlusskonzert. Reservierungen per email: info@emi-vienna.com. Schloss Laudon, 14., Mauerbachstraße 43 13.7. 19.30: Reinhard Latzko (Cello) 16.7. 11.30: Igor Ozim (Violine) 16.7. 18.00: The Little Sweep (Childrens Opera Performance, Werk von Benjamin Britten) 19.7. 17.00: Ragna Schirmer (Klavier) 19.7. 20.00: Pavel Vernikov, Svetlana Makarova (Violine) 20.7. 17.00: Milana Chernyavsky (Klavier) 20.7. 20.00: Francisco Araiza (Lied – Oratorium – Oper) 26.7. 19.30: Daniel Sarge (Oper) 27.7. 19.30: Paul Badura-Skoda (Klavier) 30.7. 11.30: Claudia Visca (Lied – Oratorium – Oper) 2.8. 17.00: Rudolf Piernay (Lied – Oratorium – Oper) 2.8. 20.00: Martin Hughes (Klavier)

022_FF_2017 22

IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz N I E DE RÖS T E R R E IC H Sommertheater & Musikspektakel 55 O B E RÖS T E R R E IC H Vom Attersee bis Burg Clam 69 STEIERMARK La Strada, Nuke und Co. 77 B U RG E N L AN D Jazz, Pop und Natur 85 SA L Z B U RG Nicht nur Salzburger Festspiele 89 K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 3.8. 19.30: Zeitgenossenschaft/Contemporaneity: Chamber Music by Johann Sebastian Bach and Anders Eliasson (Symposium) 6.8. 11.30: Ruth Ziesak & Gerold Huber (Lied-Duo) 9.8. 19.30: Fabio Bidini (Klavier) 10.8. 17.00: Kyrill Troussov (Violine) 10.8. 17.00: Miklós Perényi (Cello) 15.8. 19.30: Marc Grauwels (Flöte) 16.8. 19.30: Uta Schwabe (Lied – Oratorium – Oper) 17.8. 19.30: Sebastian Herberg (Viola) Wiener Wein(kultur) Festival (30.7.–27.8.), www.summerstage.at Auf der Summer Stage am Donaukanal mit Präsentationen mit Weinen aus der Wiener Weinbauregion, Lesereihe „Gemischter Satz“, moderiert von Rotraud Schöberl von der Buchhandlung Leporello. Die passenden Rebensäfte werden von den WienWein Weingüter Christ, Cobenzl, Edelmoser, Mayer am Pfarrplatz, Rotes Haus und Wieninger präsentiert. Summer Stage, 9., Roßauer Lände, 319 66 44 13., 14.7. 17.00–21.00: Weingut Cobenzl (Präsentation der aktuellen Weine) 14.7. 19.00: Weingut Cobenzl Degustationsmenü (4 Gänge, 8 Weine, Reserv.: 0664/163 58 55) 15., 16.7. 17.00–21.00: Weingut Wieninger (Präsentation der aktuellen Weine) 15.7. 20.00: Mario Anastassiou 16.7. 20.00: Lesung Vea Kaiser, Clemens Berger 20.7. 17.00–21.00: Weingut Lentner (Präsentation der aktuellen Weine) 21.7. 17.00–21.00: Weingut Kroiss (Präsentation der aktuellen Weine) 21.7. 19.00: Weingut Kroiss Degustationsmenü (4 Gänge, 8 Weine, Reserv. 0664/163 58 55) 22., 23.7. 17.00–21.00: Weingut Christ (Präsentation der aktuellen Weine) 22.7. 20.00: Cécile Nordegg 23.7. 20.00: Lesung Gabriele Kuhn, Michael Hufnagl 27., 28.7. 17.00–21.00: Stift Klosterneuburg (Präsentation der aktuellen Weine) 28.7. 19.00: Stift Klosterneuburg Degustationsmenü (4 Gänge, 8 Weine, Reserv. 0664/163 58 55) 29., 30.7. 17.00–21.00: Rotes Haus & Mayer am Pfarrplatz (Präsentation der aktuellen Weine) 29.7. 19.00: Christian Becker 30.7. 20.00: Lesung Andrea Hager alias Polly Adler 3.8. 17.00–21.00: Weingut Furgassl-Huber (Präsentation der aktuellen Weine) 4., 5.8. 17.00–21.00: Weingut Edlmoser (Präsentation der aktuellen Weine) 4.8. 19.00: Weingut Edlmoser Degustationsmenü (4 Gänge, 8 Weine, Reserv. 0664/163 58 55) 4., 5.8. 20.00: Swing4Strings Wienwoche (22.9.–1.10.), www.wienwoche.org Motto „Dolce Far Niente“ – die sozialen Folgen der kapitalistischen Produktionsweise, mögliche Alternativen" mit künstlerischen und aktivistischen Projekten. Wir sind Wien. Festival der Bezirke (1.6.–23.6.), www.basiskultur.at Musik, Tanz, Theater, Bildende Kunst, Film u.v.m. Tag für Tag in jeweils einem anderen Wiener Bezirk. Eintritt frei! Aktionsradius Wien, 20., Gaußplatz 11, 332 26 94 20.6. 19.30–21.00: Hochgeschätztes Tiefparterre (Jazzoper) Am Spitz 1, 21. 21.6. 19.00–20.30: Mein Floridsdorf – Eine Hommage an 1210 Amtshaus Wieden, 4., Favoritenstraße 18, 4000-04110 26.6. 19.00: Ensemble Tris Atelier Alfred Graselli, 16., Kirchstetterngasse 24/1 16.6. 18.00–21.00: 23 Ateliers – Führungen durch Künstlerateliers Atelier Gudrun Lenk-Wane, 17., Klopstockgasse 31

WIEN 17.6. 18.00–21.00: 23 Ateliers – Führungen durch Künstlerateliers Atelier Künette, 21., Wildbadgasse 1, 270 25 78 21.6. 18.00–21.00: 23 Ateliers – Führungen durch Künstlerateliers Atelier Lisa Est, 23., Theophil-Hansen-Gasse 1 23.6. 18.00–21.00: 23 Ateliers – Führungen durch Künstlerateliers Atelier Zita Breu, 18., Aumannplatz 2 18.6. 18.00–21.00: 23 Ateliers – Führungen durch Künstlerateliers Bezirksmuseum Floridsdorf (Mautner Schlössl), 21., Prager Straße 33, 270 51 94 21.6. 19.30–21.30: Le concert c'est moi – Klavierkonzert Bodenstedtgasse / Franklinstraße, 21. 21.6. 17.00–19.00: Jugendkultur Bootsverleih Seepferdchen, 21., An der oberen Alten Donau 20 21.6. 16.00–19.00: Silent Bootskonzerte auf der alten Donau (mit dabei: Der Nino aus Wien, bei Schlechtwetter am 28.6.) Breitenfurter Straße 358 vor der Bücherei, 23., Breitenfurter Straße 358 23.6. 16.00, 16.30, 17.00: Platz News Live – NewsPerformances vor Ort (Gecko Art) Donaucity Kirche, 22., Donau-City-Straße 2, 263 09 52 22.6. 18.00–21.00: 23 Ateliers – Führungen durch Künstlerateliers Donaupark, Sparefroh-Mosaik Spielplatz, 22., Arbeiterstrandbadstraße 22.6. 9.00–19.00: Hörbank Wien: Wie war's einmal in Wien? (Geschichten der Wienerinnnen und Wiener, Platznehmen und lauschen) 22.6. 15.00–17.00: Der Riesenpinsel tanzt im Meer (Tanzen und Malen für Kinder ab 3 J.) Elterleinplatz, 17. 17.6. 11.00–13.00: Jazzfrühschoppen F23 wir fabriken, 23., Breitenfurter Straße 176 23.6. 19.00–20.00: Las Divas Mexicanas 23.6. 20.00–21.00: Tenori Amici 23.6. 21.00–22.30: Zurück in die Fabrik! Floridsdorfer Markt, 21. 21.6. 19.30–22.00: Liebe hoch 16 Franz-Jonas-Platz, 21. 21.6. 10.00–11.00: Willkommen in Floridsdorf Gemischter Satz, 19., Cobenzlgasse 4 19.6. 19.30–21.00: Hochgeschätztes Tiefparterre (Jazzoper) Hannah-Arendt-Park, 22., Hannah-Arendt-Platz 22.6. 16.00–17.20: Rettet Pamina – Die Zauberflöte zur freien Wahl ☺ Heiligenstädter Straße 155, 19. 19.6. 18.00–21.00: 23 Ateliers – Führungen durch Künstlerateliers Hugo-Gottschlich-Park, 20., Jägerstraße 20.6. 15.00–17.00: Der Riesenpinsel tanzt im Meer (Tanzen und Malen für Kinder ab 3 J.) Kongressbad, 16., Julius-Meinl-Gasse 7a 16.6. 16.00–19.00: Silent Schwimmbad Disco Kongresspark, 16., Sandleitengasse 16.6. 9.00–19.00: Hörbank Wien: Wie war's einmal in Wien? (Geschichten der Wienerinnnen und Wiener, Platznehmen und lauschen) 16.6. 15.00–17.00: Der Riesenpinsel tanzt im Meer (Tanzen und Malen für Kinder ab 3 J.) Krapfenwaldlbad, 19., Krapfenwaldgasse 65–73, 320 15 01 19.6. 16.00–19.00: Silent Schwimmbad Disco Lorenz-Bayer-Park, 17., Mayssengasse 17.6. 15.00–20.00: Familienfest im Park (Mit Zaubershow und Livemusik) 17.6. 16.00–17.20: Rettet Pamina – Die Zauberflöte zur freien Wahl ☺ Lorenz-Bayer-Platz, 17. 17.6. 9.00–19.00: Hörbank Wien: Wie war's einmal in Wien? (Geschichten der Wienerinnnen und Wiener, Platznehmen und lauschen) 17.6. 15.00–17.00: Der Riesenpinsel tanzt im Meer (Tanzen und Malen für Kinder ab 3 J.) Lorettowiese, 21., Anton-Bosch-Gasse 21.6. 16.00–17.00: Klassik Cool! (Mitmachkonzert für Kinder) Mandelkern Project, 20., Dresdner Straße 114/10 20.6. 18.00–21.00: 23 Ateliers – Führungen durch Künstlerateliers Martinschlössl, 18., Martinstraße 18, 40 55 441 18.6. 20.00–22.30: Madame Baheux & die Furchtlosen Maurer Hauptplatz, 23. 23.6. 9.00–19.00: Hörbank Wien: Wie war's einmal in Wien? (Geschichten der Wienerinnnen und Wiener, Platznehmen und lauschen) Pfarrkirche Atzgersdorf, 23., Kirchenplatz 1 23.6. 19.00–21.00: Abschiedslied der zum Tode verurteilten Theresia K. oder: Als Resi es Hackl zur Hülf' holte (Theaterfink) Saarpark, 19., Saarplatz, 0664/422 35 45 19.6. 9.00–19.00: Hörbank Wien: Wie war's einmal in Wien? (Geschichten der Wienerinnnen und Wiener, Platznehmen und lauschen) 19.6. 15.00–17.00: Der Riesenpinsel tanzt im Meer (Tanzen und Malen für Kinder ab 3 J.) Schafbergbad, 18., Josef-Redl-Gasse 2, 479 15 93 18.6. 16.00–19.00: Silent Schwimmbad Disco Seestadt Aspern, 22., Bernhardinerallee 1 22.6. 19.00: Akademisches Symphonie Orchester der WU Wien (Wegführung ab U2-Station Seestadt)

Sonnbergplatz, 19. 19.6. 16.00, 16.30, 17.00: Platz News Live – NewsPerformances vor Ort (Gecko Art) Tschauner Bühne, 16., Maroltingergasse 43, 914 54 14 16.6. 19.30–22.00: Music, Men & Wiener Mädls Türkenschanzpark, 18., Gregor-Mendel-Straße 18.6. 9.00–19.00: Hörbank Wien: Wie war's einmal in Wien? (Geschichten der Wienerinnnen und Wiener, Platznehmen und lauschen) 18.6. 14.00, 17.30: Rettet Pamina – Die Zauberflöte zur freien Wahl ☺ 18.6. 15.00–17.00: Der Riesenpinsel tanzt im Meer (Tanzen und Malen für Kinder ab 3 J.) 18.6. 16.00–17.00: Platzkonzert U1-Station Alte Donau, 22. 22.6. 19.00–21.30: Einedrahn Spezial – Komm auf das Traumboot der Liebe (Treffpunkt Steg SchinaklBootsvermietung) U1-Station Kaisermühlen VIC, 22. 22.6. 13.00–19.00: Spectacular Vienna Walks: Tall Towers Tour (TP: Zeitungskiosk, Dresscode: a bisserl fesch bitte!) U6-Station Alser Straße, 9., Hernalser Gürtel 17.6. 14.00–18.00: Spectacular Vienna Walks: Wiener Luft – Wiener Duft U6-Station Neue Donau, 21. 21.6. 12.00–16.00: Spectacular Vienna Walks: Donauinsel Wanderung (TP: Ausgang Donauinsel) U6 Station „Währinger Straße“, 9., Währinger Gürtel 18.6. 10.00: Spectacular Vienna Walks: Wiener Schatten Wallensteinplatz, 20. 20.6. 9.00–19.00: Hörbank Wien: Wie war's einmal in Wien? (Geschichten der Wienerinnnen und Wiener, Platznehmen und lauschen) 20.6. 19.30–22.00: Liebe hoch 16 Wasserpark, Eingang an der Oberen Alten Donau, 22. 21.6. 9.00–19.00: Hörbank Wien: Wie war's einmal in Wien? (Geschichten der Wienerinnnen und Wiener, Platznehmen und lauschen) 21.6. 15.00–17.00: Der Riesenpinsel tanzt im Meer (Tanzen und Malen für Kinder ab 3 J.) 21.6. 20.00–22.00: Floville Oldies, Hits, Austropop (Frühschoppen) Wiener Flur, 23., Porschestraße 13–23/Siebenhirten 23.6. 15.00–17.00: Der Riesenpinsel tanzt im Meer (Tanzen und Malen für Kinder ab 3 J.) Yppenplatz, 16., Brunnenmarkt 16.6. 19.30–22.00: Liebe hoch 16

SOMMERKINO Architektur.Film.Sommer (9.8.–30.8.), www.azw.at/architekturfilmsommer Immer mittwochs im Hof des Architekturzentrum Wien im Museumsquartier. Präsentation von Kurz-, Essay- und Dokumentarfilmen aus aller Welt zum Thema Architektur, Stadt und gebaute Umwelt. Diskussionen mit anwesenden Filmemacherinnen. Arena Sommerkino (26.8.–1.9.), www.arena.co.at Das alljährliche Sommerkino in der Arena, Beginn der Veranstaltung 20 Uhr, Filmbeginn 21.00 Uhr. Bei jedem Wetter, im Notfall finden die Vorführungen in der großen Halle statt. Arena, 3., Baumgasse 80, 798 85 95 26.8. 21.00: Pulp – A Film About Life, Death and Supermarkets [GB 2014, R: Florian Habicht] 27.8. 21.00: Stalker [UdSSR 1979, R: Andrej Tarkovskij] 29.8. 21.00: Turbo Kid [NZL/CAN 2014, R: Francois Simard, Anouk Whissell, Yoann-Karl Whissell] 30.8. 21.00: Ich, Daniel Blake / I, Daniel Blake [GB/F/B 2016, R: Ken Loach] 31.8. 21.00: Opera [I 1988, R: Dario Argento] 31.8. 21.00: Train to Busan / Busanhaeng [Südkorea 2016, R: Park Joo-suk], OmU 1.9. 21.00: Wilde Maus [Ö/D 2017, R: Josef Hader] Die Equinale – Pferde Kunst- und Filmfestival (30.6.–2.7.), www.equinale.de Filmfestival für Pferdefilme und Filme mit Pferden, Vorträge, Reitermodenschau u.a. dotdotdot (4.7.–1.9.), http://dotdotdot.at Open-Air-Kino im Garten des Volkskundemuseum, bei Schlechtwetter im Großen Saal (barrierefrei). Mit über 170 Filmen, Gesprächen, Workshops und einer eigenen Festivalschiene für Kinder ab vier Jahren und ihren Familien. Volkskundemuseum Wien, 8., Laudongasse 15–19, 406 89 05 7.7. 21.30: Graphic Tales #1 Twisted Minds, Troubled Souls 13.7. 17.00: Ohne dich ist alles fad 13.7. 21.30: Millioniares of Time #1 Melody of Life 14.7. 21.30: 8x8x1 Into The White 20.7. 17.00: In meinem Garten vor dem Haus 20.7. 21.30: 8x8x2 Alive When We Left 21.7. 21.30: Im Anfang war der Blick [Ö/LUX 2002, R: Bady Minck] 27.7. 21.00: MappaMundi [LUX/Ö 2017, R: Bady Minchk] 28.7. 21.00: Graphic Tales #2 My Comic Book Diary 3.8. 17.00: Frühling, Sommer, Herbst und Winter 3.8. 21.00: 8x8x3 Richtig schön war's nur mit dir

07.06.2017 14:45:33 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

4.8. 21.00: 8x8x4 Some Exercise In Complex Seeing Is Needed 10.8. 17.00: Wer schläft hier nicht? 10.8. 21.00: 8x8x5 Pitter Patter Goes My Heart 11.8. 21.00: 8x8x6 Migration Standards 17.8. 17.00: Krachen, lachen, Sachen machen 17.8. 20.30: 8x8x7 Du, meine konkrete Stadt 18.8. 20.30: 8x8x8 Ich sehe keine Krise 23.8. 20.30: 200 Jahre/2 Räder – Tagtool 24.8. 17.00: In 80 Abenteuern um die Welt 24.8. 20.30: Millionaires of Time #2 Something Like Family 25.8. 20.30: Graphic Tales #3 Tales From The Far Side (And Other Corners of the Room) 1.9. 20.00: 200 Jahre/2 Räder – CycleCinemaClub Einwurf. Frauen.Fußball.Film (17.7.–2.8.), www.wuk.at Public Viewing der österreichischen FrauenFußballmannschaft mit Filmprogramm. Eintritt frei! Vollständiges Programm siehe www.wuk.at. Wuk, 9., Währinger Straße 59, 40 121/0 1.8. 20.30: Die schönste Nebensache der Welt [D 2009, R: Tanja Bubbel] Europa erzählen (11.5.–25.6.), www.filmmuseum.at Filme aus den Jahren 1929 bis 2012: fünfzig Erzählungen von Europa, fünfzig Beispiele für die kommende Aufklärung. Eine Retrospektive des Österreichischen Filmmuseum im Rahmen der Wiener Festwochen. Filmmuseum  1., Augustinerstraße 1, 533 70 54 16.6. 21.00: Der Krieg ist vorbei / La Guerre est finie [F/S 1966, R: Alain Resnais], OmU 17.6. 19.00: Der Teufel möglicherweise / Le Diable probablement [F 1977, R: Robert Bresson], OmenglU 17.6. 21.00: Der Baum, der Bürgermeister und die Mediathek / L'Arbre, le maire et la médiathèque [F 1993, R: Eric Rohmer], OmU 18.6. 20.45: Landschaft im Nebel / Topio stin Omichli [GR/F/I 1988, R: Theo Angelopoulos], OmU 19.6. 21.00: Europa '51 [I 1952, R: Roberto Rossellini], OmenglU 21.6. 19.00: Hat Wolff von Amerongen Konkursdelikte begangen? [D/Ö 2004, R: Gerhard Benedikt Friedl] 21.6. 20.30: Der Wert des Menschen / La Question humaine [F 2007, R: Nicolas Klotz], OmU 23.6. 19.00: Der Spiegel / Zerkalo [UdSSR 1975, R: Andrej Tarkovskij], OmU 23.6. 21.00: Das Evangelium nach Matthäus / Il vangelo secondo Matteo [I/F 1964, R: Pier Paolo Pasolini], OmU 24.6. 19.00: Masculin féminin [F 1966, R: Jean-Luc Godard], OmU 24.6. 21.00: Professione: Reporter / The Passenger [I/F/E 1975, R: Michelangelo Antonioni], englOF 25.6. 18.30: Die Basilisken / I Basilischi [I 1963, R: Lina Wertmüller], OmU 25.6. 20.15: Rocco und seine Brüder / Rocco e i suoi fratelli [I/F 1960, R: Luchino Visconti], OmenglU Filmfestival Rathausplatz (30.6.–3.9.), www.filmfestival-rathausplatz.at Produktionen aus Oper, Operette, Konzert, Ballett sowie zeitgenössischem Tanz, Pop- und Jazz-Konzerten. Für Menschen mit Behinderung stehen gratis Rollstühle zur Verfügung, das Programm gibt es auch in Brailleschrift. Eintritt frei. Filmbeginn täglich bei Einbruch der Dunkelheit. Rathauspark, 1., Rathausplatz 13.8. 21.00: Operette: Axel an der Himmelstüre [2016] Rathausplatz, 1. 30.6. 21.30: Oper: Aida [2015] 1.7. 21.30; 31.8. 20.30: Konzert: George Michael – Live in London [2008] 2.7. 21.30; 24.8. 20.30: Ballett: Schwanensee [2014] 2.7. 21.30; 9.8. 21.00; 3.9. 20.30: Musikkurzfilme für Kinder [2012–2016] 3.7. 21.30; 29.8. 20.30: Konzert: Mumford & Sons: Dust and Thunder [2016] 4.7. 21.30; 12.8. 21.00: Konzert: Parov Stelar plays Baloise Session [2016] 4.7. 21.30; 14.7. 21.15: Tanz: Cold Storage [2016] 5.7. 21.30; 7.8. 21.00: Ballett: Verdis Requiem – Choreographie von Christian Spuck [2016] 5.7. 21.30: Konzert: #klangberlins – Rollkoffer [2016] 6.7. 21.30: Oper: Axel an der Himmelstüre [2016] 7.7. 21.30; 25.7. 21.15: Konzert: BartolomeyBittmann: Les Pauli [2017] 7.7. 21.30; 20.8. 20.45: Konzert: Neujahrskonzert 2017 [2017] 8.7. 21.30: Tanz: Carmen.maquia & Club Havana [2015] 9.7. 21.30; 26.8. 20.30: Konzert: Diana Krall – Live in Rio [2008] 10.7. 21.30; 4.8. 21.00: Konzert: Anne-Sophie Mutter – The Club Concert 2015 [2015] 10.7. 21.30: Konzert: #klangberlins – Berliner Nachtleben [2016] 10.7. 21.30; 23.8. 20.45: Konzert: Ray Charles – Live at Montreux [1997] 11.7. 21.15; 16.8. 20.45: Musical: Mozart! – Das Musical [2015] 12.7. 21.15: Oper: La Bohème [2016] 12., 23.7. 21.15: Oper: Opernführer: „La Bohème“ von Giacomo Puccini [2015] 13.7. 21.15; 18.8. 20.45: Konzert: Rolling Stones: Ladies & Gentlemen [1974] 13.7. 21.15; 18.8. 20.45: Werbefilme aus dem Bereich Müll(entsorgung) 14.7. 21.15; 4.8. 21.00: Tanz: Swan Lake Reloaded – Tchaikovsky meets Streetdance [2016]

024_FF_2017 24

15.7. 21.15: Konzert: #klangberlins – Photoautomat [2016] 15.7. 21.15; 11.8. 21.00: Konzert: Lang Lang in Versailles [2015] 16.7. 21.15: Konzert: Joe Cocker: Fire it up [2013] 17.7. 21.15; 5.8. 21.00: Operette: Die Fledermaus [2011] 18.7. 21.15; 10.8. 21.00: Ballett: Giselle [2016] 19.7. 21.15: Konzert: Sommernachtskonzert 2016 [2016] 19.7. 21.15; 24.8. 20.30: Tanz: Historic Striptease [2016] 20.7. 21.15: Konzert: Salzburger Festspiele 2016: Missa Salisburgensis [2016] 21.7. 21.15: Konzert: Bob Dylan: 30th Anniversary Concert Celebration [1992] 22.7. 21.15; 25.8. 20.30: Konzert: 2Cellos at Sydney Opera House [2016] 23.7. 21.15; 1.9. 20.30: Oper: Carmen [2010] 24.7. 21.15: Konzert: Elbphilharmonie Hamburg : Das Eröffnungskonzert [2017] 24.7. 21.15: Konzert: Mariss Jansons dirigiert Dvorak: Symphonie Nr. 8 [2016] 25.7. 21.15: Konzert: The Doors: Live at Hollywood Bowl 1968 [1968] 26.7. 21.15; 19.8. 20.45: Ballett: Ein Sommernachtstraum [2016] 27.7. 21.15: Konzert: LSO – Sir Simon Rattle dirigiert Bruckner und Messiaen mit Pierre-Laurent Aimard [2016]

WIEN 21.8. 20.45: Konzert: Leonard Cohen – Live in Dublin [2013] 22.8. 20.45: Oper: Anna Bolena [2011] 23.8. 20.45: Konzert: #klangberlins – Spielplatz [2016] 28.8. 20.30: Oper: Nussknacker [2015] 30.8. 20.30: Oper: Don Giovanni [2005] 1.9. 20.30: Oper: Opernführer: „Carmen“ von Georges Bizet [2016] 3.9. 20.30: Konzert: #klangberlins – Christopher Street Day [2016] 3.9. 20.30: Konzert: Musik im Film [2016/2017] frame[o]ut – Digital Summer Screenings (7.7.–26.8.), www.frameout.at Dokus, Spielfilme und filmische Formate auf Airscreens, Sound über Funkkopfhörer. Im Vorprogramm finden Publikumsgespräche und Kurzfilme statt. Ab 21.00 im MQ-Hof 8 & Staatsratshof, bei Schlechtwetter in der Arena & Podium. (Programmänderungen vorbehalten). Museumsquartier, 7., Museumsplatz 1, 523 58 81 7.7. 21.45: Die Liebhaberin / Los decentes [Ö/ARG/ Korea 2016, R: Lukas Valenta Rinner], OmU 8.7. 21.30: Rage [B/F 2017, R: Dominique Lohlé, Guy-Marc Hinant] 14.7. 21.30: Austrian American Short Film Festival [Ö/USA 2016] 15.7. 21.30: Cinema Futures [Ö 2016, R: Michael Palm], OmU 21.7. 21.30: Whose Streets? [USA 2017, R: Sabaah Folayan, Damon Davis], OmU 22.7. 21.30: Falsche Fantasien/Fake Fantasy

Kinder Tipp

Wer nichts weiß, muss alles glauben, sagt ein Sprichwort. Wissbegierige inder können seit 1 ahren ihren Wissensdurst während der Sommerferien mit den Vorlesungen der Kinderuni Wien löschen. evor das Studieren losgeht, müssen sich die kleinen ntelligenzbestien bis 6. uli online anmelden kinderuni.at . Das Studienbuch ist mit über 00 Lehrveranstaltungen prall gefüllt, da fällt die Auswahl gar nicht so leicht. Am 22. uli ndet im athaus die Sponsion statt. Kinderuni Wien, 10. bis 22.7.

28.7. 21.15: Konzert: David Garrett: Music – Live in Concert [2012] 29.7. 21.15: Oper: Die Liebe der Danae [2016] 30.7. 21.15: Konzert: Carla Bruni – A L'Olympia [2014] 30.7. 21.15: Konzert: #klangberlins – Spielplatz [2016] 30.7. 21.15; 23.8. 20.45: Die Zauberflöte für Kinder [2003] 31.7. 21.15: Konzert: Europakonzert – Roros 2016 [2016] 1.8. 21.00: Oper: Don Pasquale [2015] 2.8. 21.00; 27.8. 20.30: Konzert: Depeche Mode: Tour Of The Universe – Barcelona [2009] 3.8. 21.00: Konzert: Waldbühne 2016: Smetana und Dvorak [2016] 6.8. 21.00: Konzert: Quincy Jones – The 75th Birthday Celebration [2008] 7.8. 21.00: Konzert: #klangberlins – Berliner Handwerk [2016] 8.8. 21.00: Oper: Der Barbier von Sevilla [2016] 9.8. 21.00: Konzert: Anoushka Shankar in Concert [2016] 12.8. 21.00: Ballett: Young Men [2017] 14.8. 21.00: Konzert: Miles Davis with Quincy Jones and the Gil Evans Orchestra [1991] 15.8. 20.45: Oper: Die Entführung aus dem Serail [2016] 15.8. 20.45: Oper: Opernführer: „Die Entführung aus dem Serail“ von W.A. Mozart [2016] 17.8. 20.45: Konzert: Il Volo – Notte Magica [2016] 18.8. 20.45: Konzert: #klangberlins – Zoo [2016] 19.8. 20.45: Konzert: #klangberlins – Berliner Natur [2016]

22.7. 21.30: Mulholland Drive [USA/F 2001, R: David Lynch], OmU 28.7. 21.30: LDAE [Ö 2017, R: Christoph Schwarz] 28.7. 21.30: Das unmögliche Bild [Ö/D 2016, R: Sandra Wollner], OmenglU 29.7. 21.30: TBA 4.8. 21.30: Falsche Vorstellungen/Fake Fiction 5.8. 20.45: Filmwanderung im MQ + Internationales Kurzfilmprogramm 11.8. 21.30: Black Code [CAN 2015, R: Nicholas de Pencier], OmU 12.8. 21.30: The Deepest Depths of the Burrow [Ö 2015, R: Christian Fischer] 18.8. 21.30: Welt Kompakt? 19.8. 21.30: Knives Out [PL 2016, R: Przemysław Wojcieszek], OmenglU 25.8. 21.30: Cat Ladies [CAN 2012/2009, R: William Braden / Christie Callan-Jones], OF 26.8. 21.30: Kedi [TR/USA/D 2016, R: Ceyda Torun], OmenglU Identities 2017 – Queer Film Festival (8.6.–18.6.), 0650/69 732 09, www.identities.at Identitätsvielfalt in rund 90 Filmen auf der Leinwand des Gartenbau (Eröffnungsfilm), des Filmcasinos und des Metro Kinokulturhauses. Metro Kinokulturhaus  1., Johannesgasse 4, 512 18 03 16.6. 18.00: French Shorts – Kurzfilmprogramm, OmenglU 16.6. 20.00: Call Me Marianna / Mów mi Marianna [PL 2015, R: Karolina Bielawska], OmenglU 16.6. 20.00: Handsome & Majestic [CAN 2015, R: Jeff Petry, Nathan Drillot], OF

16.6. 22.00: Blut an den Lippen / Les lèvres rouges / Daughters of Darkness [F/B/BRD 1971, R: Harry Kümel], OmU 17.6. 18.00: Memories of a Penitent Heart [USA/Puerto Rico 2016, R: Cecilia Aldarondo], OmenglU 17.6. 20.00: Pronouns – Kurzfilmprogramm 17.6. 22.00: Die Mitte der Welt [D/Ö 2016, R: Jakob M. Erwa] 18.6. 18.00, 20.00, 22.00: Best-of-Day-Film Kino am Dach (8.6.–3.9.), 0699/113 66 947, www.kinoamdach.at Das Dach der Hauptbibiothek wird auch heuer wieder zum höchsten Open Air-Kino Wiens, das Festival- und Publikumserfolge, Klassiker und Kultfilme präsentiert. Beginn 21 Uhr (20.30 Uhr ab 1.8.). Programmänderungen vorbehalten! Dachterrasse der Hauptbücherei, 7., Urban-Loritz-Platz 1, 219 85 45 16.6. 21.00: Raving Iran [CH 2016, R: Susanne Regina Meures], OmU 17.6. 21.00: The Brothers Bloom [USA 2009, R: Rian Johnson], dF 18.6. 21.00: Girl on the Train [USA 2016, R: Tate Taylor], dF 19.6. 21.00: Villa Amalia [F 2009, R: Benoît Jacquot], OmU 20.6. 21.00: Mustang [F/D/TR/Katar 2015, R: Deniz Gamze Ergüven], OmU 21.6. 21.00; 18.8. 20.30: Wilde Maus [Ö/D 2017, R: Josef Hader] 22.6. 21.00: Plötzlich Papa! / Demain tout commence [F 2016, R: Hugo Gélin], OmU 23.6. 21.00: The Rocky Horror Picture Show [GB/USA 1974, R: Jim Sharman], OmU 24.6. 21.00; 16.8. 20.30: Toni Erdmann [D/Ö 2016, R: Maren Ade] 25.6. 21.00: Herr Lehmann [D 2003, R: Leander Haußmann] 26.6. 21.00: The Salesman / Forushande [F/Iran 2016, R: Asghar Farhadi], OmU 27.6. 21.00: Alles was kommt / L'Avenir [F/D 2016, R: Mia Hansen-Love], OmU 28.6. 21.00: Bauer unser [Ö/B/F 2016, R: Robert Schabus] 29.6. 21.00: Girl Asleep [AUS 2015, R: Rosemary Myers], englOF 30.6. 21.00: Thelma & Louise [USA 1991, R: Ridley Scott], OmU 1.7. 21.00: Rogue One: A Star Wars Story [USA 2016, R: Gareth Edwards], dF 2.7. 21.00: The Hours – Von Ewigkeit zu Ewigkeit [USA/ GB 2002, R: Stephen Daldry], OmU 3.7. 21.00: Tiger Girl [D 2017, R: Jakob Lass] 4.7. 21.00: 8 Frauen / 8 femmes [F 2002, R: Francois Ozon], OmU 5.7. 21.00: Selbstkritik eines bürgerlichen Hundes [D 2017, R: Julian Radlmaier], OmU 6.7. 21.00: Morris from America [D/USA 2016, R: Chad Hartigan], OmU 7.7. 21.00: William Shakespeare's Romeo + Juliet / Romeo + Julia [USA 1996, R: Baz Luhrmann], OmU 8.7. 21.00: The First Avenger: Civil War / Captain America: Civil War [USA 2016, R: Anthony Russo, Joe Russo], dF 9.7. 21.00: Silentium [Ö 2004, R: Wolfgang Murnberger] 10.7. 21.00: Das unbekannte Mädchen / La Fille inconnue [B/F 2016, R: Luc und Jean-Pierre Dardenne], OmU 11.7. 21.00: Jackie: Die First Lady / Jackie [USA/Chile/F 2016, R: Pablo Larrain], OmU 12.7. 21.00: Ein Fisch namens Wanda / A Fish Called Wanda [GB/USA 1988, R: Charles Crichton], OmU 13.7. 21.00: Little Men [USA 2016, R: Ira Sachs], OmU 14.7. 21.00: Le Mépris – Die Verachtung [F/I 1963, R: Jean-Luc Godard], OmU 15.7. 21.00: Good Bye, Lenin! [D 2003, R: Wolfgang Becker] 16.7. 21.00: Der talentierte Mr. Ripley / The Talented Mr. Ripley [USA 1999, R: Anthony Minghella], OmU 17.7. 21.00: Maggie's Plan [USA 2016, R: Rebecca Miller], OmU 18.7. 21.00: Die Überglücklichen / La pazza gioia [I 2014, R: Paolo Virzì], OmU 19.7. 21.00: Egon Schiele – Tod und Mädchen [Ö/LUX 2016, R: Dieter Berner] 20.7. 21.00: Die Kommune / Kollektivet [DK/SWE/NL 2016, R: Thomas Vinterberg], OmU 21.7. 21.00: Hair [USA 1979, R: Milos Forman], OmU 22.7. 21.00: Die Migrantigen [Ö 2017, R: Arman T. Riahi] 23.7. 21.00: Fight Club [USA 1999, R: David Fincher], OmU 24.7. 21.00: Die feine Gesellschaft / Ma Loute [F/D 2017, R: Bruno Dumont], OmU 25.7. 21.00: Barbara [D 2012, R: Christian Petzold] 26.7. 21.00: Was hat uns bloß so ruiniert [Ö 2016, R: Marie Kreutzer] 27.7. 21.00: Homme Less [Ö/USA 2014, R: Thomas Wirthensohn], OmU 28.7. 21.00: Dirty Dancing [USA 1987, R: Emile Ardolino], OmU 29.7. 21.00: Doctor Strange [USA 2016, R: Scott Derrickson], dF 30.7. 21.00: Die Taschendiebin / Ah-ga-ssi / The Handmaiden [Südkorea 2016, R: Park Chan-wook], OmU 31.7. 21.00: It's All About Fish [Ö/FO 2017, R: Wolfgang Zechner], OmU

FOTO: KINDERBÜRO DER UNIVER SITÄT WIEN/APA-FOTOSERVICE/ THOMAS PREISS

24

07.06.2017 14:45:34 Uhr


ENTERTAINMENT HIGHLIGHTS PRÄSENTIERT VON KARL SYDOW & JOYE ENTERTAINMENT IN VERBINDUNG MIT LIONSGATE UND MAGIC HOUR PRODUCTIONS

BB Promotion GmbH präsentiert eine deutschsprachige Produktion des Budapester Operetten- und Musicaltheaters (KERO®)

DIE BESTE ZEIT DEINES LEBENS

23. - 28.01.18 FESTSPIELHAUS BREGENZ 30. - 31.01.18 TIPS ARENA LINZ 02. - 04.02.18 SALZBURG ARENA 06. - 18.02.18 WIENER STADTHALLE, HALLE F 23. - 25.02.18 STADTHALLE GRAZ www.dirty-dancing-tour.de www.bb-promotion.com

TICKETS:

Musik: Alan Menken

Texte: Howard Ashman & Tim Rice

Originalregie: Robert Jess Roth

Buch: Linda Woolverton

Regie: Györg y Böhm

Die Übertragung des Aufführungsrechtes für Österreich erfolgte in Übereinkunft mit Josef Weinberger Ltd. im Namen von Music Theatre International

28.06. - 09.07.17 Oper Graz

02. - 20.08.17 Musiktheater Linz www.die-schoene-und-das-biest-musical.at

www.bb-promotion.com


26

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

1.8. 20.30: Kill Bill: Vol. 1 [USA 2003, R: Quentin Tarantino], OmU 2.8. 20.30: Vor der Morgenröte – Stefan Zweig in Amerika [D/Ö/F 2016, R: Maria Schrader], OmU 3.8. 20.30: The Wolfpack [USA 2015, R: Crystal Moselle], OmU 4.8. 20.30: T2 Trainspotting [GB 2017, R: Danny Boyle], OmU 5.8. 20.30: Besser geht's nicht / As Good As It Gets [USA 1997, R: James L. Brooks], dF 6.8. 20.30: Adaption – Der Orchideen-Dieb / Adaptation [USA 2002, R: Spike Jonze], OmU 7.8. 20.30: Ein Dorf sieht schwarz / Bienvenue à Marly-Gomont [F 2016, R: Julien Rambaldi], OmU 8.8. 20.30: Kill Bill: Vol. 2 [USA 2004, R: Quentin Tarantino], OmU 9.8. 20.30: Cinema Futures [Ö 2016, R: Michael Palm], OmU 10.8. 20.30: Léon – Der Profi (Director's Cut) [F 1994, R: Luc Besson], OmU 11.8. 20.30: Paterson [USA 2016, R: Jim Jarmusch], OmU 12.8. 20.30: Florence Foster Jenkins [GB/F 2016, R: Stephen Frears], dF 13.8. 20.30: Einfach das Ende der Welt / Juste la fin du monde [CAN/F 2016, R: Xavier Dolan], OmU 14.8. 20.30: Stereo [D 2014, R: Maximilian Erlenwein] 15.8. 20.30: Elle [F/D 2016, R: Paul Verhoeven], OmU 17.8. 20.30: Ich, Daniel Blake / I, Daniel Blake [GB/F/B 2016, R: Ken Loach], OmU 19.8. 20.30: Hotel Rock'n'Roll [Ö 2016, R: Michael Ostrowski, Helmut Köpping] 20.8. 20.30: In die Wildnis / Into the Wild [USA 2007, R: Sean Penn], OmU 21.8. 20.30: Free Lunch Society [Ö/D 2016, R: Christian Tod], OmU 22.8. 20.30: Die göttliche Ordnung [CH 2017, R: Petra Volpe] 23.8. 20.30: Siebzehn [Ö 2017, R: Monja Art] 24.8. 20.30: Life, Animated [USA 2016, R: Roger Ross Williams], englOF 25.8. 20.30: Captain Fantastic [USA 2016, R: Matt Ross], OmU 26.8. 20.30: Arrival [USA 2016, R: Denis Villeneuve], dF 27.8. 20.30: Lion – Der lange Weg nach Hause [GB/USA 2017, R: Garth Davis], OmU 28.8. 20.30: Personal Shopper [F/D 2016, R: Olivier Assayas], OmU 29.8. 20.30: Amy [GB/USA 2015, R: Asif Kapadia], OmU 30.8. 20.30: Die Hölle – Inferno [Ö/D 2016, R: Stefan Ruzowitzky] 31.8. 20.30: Moonlight [USA 2016, R: Barry Jenkins], OmU 1.9. 20.30: Casablanca [USA 1942, R: Michael Curtiz], OmU 2.9. 20.30: The Founder [USA 2016, R: John Lee Hancock], dF 3.9. 20.30: Nachtzug nach Lissabon / Night Train to Lisbon [D/CH/P 2013, R: Bille August], OmU Kino im Schloss (30.6.–3.9.), 0664/59 77 122, www.schlossneugebaeude.at Stimmungsvolles Open-Air-Kino im Schloss Neugebäude, Filmbeginn täglich 21.30 Uhr. Oscargekrönte Filme und Blockbuster in deutscher Fassung, SchlechtwetterÜberdachung, Cocktailbar & Kino-Buffet. Schloss Neugebäude, 11., Otmar-Brix-Gasse 1, 0664/59 77 122 30.6. 21.30: CHiPs [USA 2017, R: Dax Shepard] 1.7. 21.30: Logan – The Wolverine [USA 2017, R: James Mangold] 2.7. 21.30: A United Kingdom [GB 2016, R: Amma Asante] 3.7. 21.30: Willkommen bei den Hartmanns [D 2016, R: Simon Verhoeven] 4.7. 21.30: Passengers [USA 2016, R: Morten Tyldum] 5.7. 21.30: Verborgene Schönheit / Collateral Beauty [USA 2016, R: David Frankel] 6.7. 21.30: Jack Reacher: Kein Weg zurück / Jack Reacher: Never Go Back [USA 2016, R: Edward Zwick] 7.7. 21.30: Rogue One: A Star Wars Story [USA 2016, R: Gareth Edwards] 8.7. 21.30: Nichts zu verschenken / Radin! [F 2016, R: Fred Cavayé] 9.7. 21.30: Manchester by the Sea [USA 2016, R: Kenneth Lonergan] 10.7. 21.30: Den Sternen so nah / The Space Between Us [USA 2016, R: Peter Chelsom] 11.7. 21.30: Why Him? [USA 2016, R: John Hamburg] 12.7. 21.30: Die Insel der besonderen Kinder / Miss Peregrine's Home For Peculiar Children [USA 2016, R: Tim Burton] 13.7. 21.30: Hacksaw Ridge – Die Entscheidung [USA 2016, R: Mel Gibson] 14.7. 21.30: Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen [D 2016, R: Andreas Dresen] ☺ 15.7. 21.30: Life [USA 2017, R: Daniel Espinosa] 17.7. 21.30: La La Land [USA 2016, R: Damien Chazelle] 18.7. 21.30: Kong: Skull Island [USA 2016, R: Jordan Vogt-Roberts] 19.7. 21.30: Plötzlich Papa! / Demain tout commence [F 2016, R: Hugo Gélin] 20.7. 21.30: Vier gegen die Bank [D 2016, R: Wolfgang Petersen] 21.7. 21.30: King Arthur: Legend of the Sword [GB/ CAN/USA 2016, R: Guy Ritchie] 22.7. 21.30: Die Schöne und das Biest / Beauty and the Beast [USA 2017, R: Bill Condon]

026_FF_2017 26

23.7. 21.30: Allied – Vertraute Fremde [USA 2016, R: Robert Zemeckis] 24.7. 21.30: Der Vollposten – Avanti Beamti [I 2016, R: Gennaro Nunziante] 25.7. 21.30: Bridget Jones's Baby [GB/IRL/F/USA 2016, R: Sharon Maguire] 26.7. 21.30: Sing [USA 2016, R: Garth Jennings] ☺ 27.7. 21.30: Bob, der Streuner / A Street Cat Named Bob [GB 2016, R: Roger Spottiswoode] 28.7. 21.30: Mein Blind Date mit dem Leben [D 2017, R: Marc Rothemund] 29.7. 21.30: Pirates of the Caribbean: Salazars Rache / Pirates of the Caribbean: Dead Men Tell No Tales [USA 2017, R: Joachim Ronning, Espen Sandberg] 30.7. 21.30: Power Rangers / Saban's Power Rangers [USA 2017, R: Dean Israelite] 31.7. 21.30: Die Hölle – Inferno [Ö/D 2016, R: Stefan Ruzowitzky] 1.8. 21.30: John Wick: Kapitel 2 / John Wick: Chapter Two [USA 2017, R: Chad Stahelski] 2.8. 21.30: Ein Dorf sieht schwarz / Bienvenue à MarlyGomont [F 2016, R: Julien Rambaldi] 3.8. 21.30: Jeder stirbt für sich allein / Alone in Berlin [D/F/GB 2016, R: Vincent Perez] 4.8. 21.30: Wilde Maus [Ö/D 2017, R: Josef Hader] 5.8. 21.30: Guardians of the Galaxy Vol. 2 [USA 2017, R: James Gunn] 6.8. 21.30: Elle [F/D 2016, R: Paul Verhoeven] 7.8. 21.30: Lion – Der lange Weg nach Hause [GB/USA 2017, R: Garth Davis] 8.8. 21.30: War Dogs [USA 2016, R: Todd Phillips] 9.8. 21.30: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind / Fantastic Beasts and Where to Find Them [GB/USA 2016, R: David Yates] 10.8. 21.30: Florence Foster Jenkins [GB/F 2016, R: Stephen Frears] 11.8. 21.30: Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand / Hundraettaringen som smet från notan och försvann [SWE 2016, R: Felix Herngren, Mans Herngren] 12.8. 21.30: Fast & Furious 8 / The Fate of the Furious [F/GB/CAN/USA 2017, R: F. Gary Gray] 13.8. 21.30: Der Landarzt von Chaussy / Médecin de campagne [F 2016, R: Thomas Lilti] 14.8. 21.30: Bad Moms [USA 2016, R: Jon Lucas, Scott Moore] 15.8. 21.30: Sleepless – Eine tödliche Nacht [USA 2017, R: Baran bo Odar] 16.8. 21.30: Girl on the Train [USA 2016, R: Tate Taylor] 17.8. 21.30: The Founder [USA 2016, R: John Lee Hancock] 18.8. 21.30: Get Out [USA 2017, R: Jordan Peele] 19.8. 21.30: Mädelstrip / Snatched [USA 2017, R: Jonathan Levine] 20.8. 21.30: Fences [USA 2016, R: Denzel Washington] 21.8. 21.30: The Accountant [USA 2016, R: Gavin O'Connor] 22.8. 21.30: Gemeinsam wohnt man besser / Adopte un veuf [F 2015, R: Francois Desagnat] 23.8. 21.30: Inferno [USA/J/H 2016, R: Ron Howard] 24.8. 21.30: Alles unter Kontrolle! / Débarquement immédiat [F 2016, R: Philippe de Chauveron] 25.8. 21.30: xXx: Die Rückkehr des Xander Cage / xXx: Return of Xander Cage [USA 2016, R: D.J. Caruso] 26.8. 21.30: Spider-Man: Homecoming [USA 2017, R: Jon Watts] 28.8. 21.30: Don't Breathe [USA 2016, R: Fede Alvarez] 29.8. 21.30: Arrival [USA 2016, R: Denis Villeneuve] 30.8. 21.30: SMS für Dich ... [D 2016, R: Karoline Herfurth] 31.8. 21.30: Deepwater Horizon [USA 2016, R: Peter Berg] 1.9. 21.30: Die Mumie / The Mummy [USA 2017, R: Alex Kurtzman] 2.9. 21.30: Girls' Night Out / Rough Night [USA 2017, R: Lucia Aniello] 3.9. 21.30: Abgang mit Stil / Going in Style [USA 2016, R: Zach Braff] Kino wie noch nie (29.6.–3.9.), 0800 808 133, www.kinowienochnie.at Freiluftkino am Augartenspitz vom Filmarchiv Austria und der Viennale. Heuer mit dem Themenschwerpunkt „Das Gute Leben“ mit Workshops, Konzerten, Vorträgen und Handyfilm-Wettbewerb. Vorstellungen täglich um 21.30 Uhr, ab 1.8. 21.00 Uhr. Alle Filme werden am jeweiligen Folgetag im Metro Kinokulturhaus um 20.30 Uhr wiederholt. Programmänderungen vorbehalten. Filmarchiv Augarten, 2., Obere Augartenstraße 1, 216 13 00-132 29.6. 21.30: Die kleine Veronika (aka: Unschuld) [Ö/D 1930, R: Robert Land] 30.6. 21.30: Das gute Leben / La buena vida [D/CH 2015, R: Jens Schanze], OmU 1.7. 21.30: Vivre sa vie [F 1962, R: Jean-Luc Godard], OmU 2.7. 21.30: Heißer Sommer [DDR 1968, R: Joachim Hasler] 3.7. 21.30: Life, Animated [USA 2016, R: Roger Ross Williams], OmU 4.7. 21.30: Alice in den Städten [BRD 1974, R: Wim Wenders] 5.7. 21.30: Indien [Ö 1993, R: Paul Harather] 6.7. 21.30: Der diskrete Charme der Bourgeoisie / Le Charme discret de la bourgeoisie [F/I/E 1972, R: Luis Bunuel], OmU 7.7. 21.30: What Happiness Is [Ö 2012, R: Harald Friedl]

WIEN IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz N I E DE RÖS T E R R E IC H Sommertheater & Musikspektakel 55 O B E RÖS T E R R E IC H Vom Attersee bis Burg Clam 69 STEIERMARK La Strada, Nuke und Co. 77 B U RG E N L A N D Jazz, Pop und Natur 85 SA L Z B U RG Nicht nur Salzburger Festspiele 89 K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 8.7. 21.30: Moderne Zeiten / Modern Times [USA 1936, R: Charles Chaplin], OmU 9.7. 21.30: Julieta [E 2016, R: Pedro Almodóvar], OmU 10.7. 21.30: From Dusk Till Dawn [USA 1995, R: Robert Rodriguez], OmU 11.7. 21.30: Whitney: Can I Be Me [GB/USA 2017, R: Nick Broomfield, Rudi Dolezal], OmU 12.7. 21.30: Swimming Pool [F/GB 2003, R: Francois Ozon], OmU 13.7. 21.30: Home is Here [Ö/CZ 2016, R: Tereza Kotyk], OmU 14.7. 21.30: Die Zukunft ist besser als ihr Ruf [Ö 2017, R: Teresa Distelberger, Niko Mayr, Nicole Scherg, Gabi Schweiger] 15.7. 21.30: Warnung vor einer heiligen Nutte [BRD/I 1971, R: Rainer Werner Fassbinder] 16.7. 21.30 (Live: Tomá Ivanov): Das Cabinet des Dr. Caligari [D 1919/20, R: Robert Wiene] 17.7. 21.30: Vor der Morgenröte – Stefan Zweig in Amerika [D/Ö/F 2016, R: Maria Schrader], OmU 18.7. 21.30: Die Geschichte vom weinenden Kamel [D 2003, R: Byambasuren Davaa, Luigi Falorni], OmU 19.7. 21.30: Die Band von nebenan / Bikur ha-tizmoret / The Band's Visit [IL/F/USA 2007, R: Eran Kolirin], OmU 20.7. 21.30: Tatis Schützenfest / Jour de fête [F 1949, R: Jaques Tati], dF 21.7. 21.30: Free Lunch Society [Ö/D 2016, R: Christian Tod], OmU 22.7. 21.30: Sie nannten ihn Spencer [Ö/D 2017, R: Karl-Martin Pold] 23.7. 21.30: Baby Driver [GB 2017, R: Edgar Wright], OF 24.7. 21.30: Sein oder Nichtsein / To Be or Not to Be [USA 1942, R: Ernst Lubitsch], OmU 25.7. 21.30: Drei Farben: Rot / Trois couleurs – Rouge [F/CH/PL 1994, R: Krzysztof Kieslowski], OmU 26.7. 21.30: The Party [GB 2017, R: Sally Potter], OmU 27.7. 21.30: Liquid Sky [USA 1982, R: Slava Tsukerman], OmU 28.7. 21.30: The Happy Film [USA/GB/F 2016, R: Stefan Sagmeister, Ben Nabors, Hillman Curtis], OmU 29.7. 21.30: Der Knochenmann [Ö 2008, R: Wolfgang Murnberger] 30.7. 21.30: Barbarella [F/I 1967, R: Roger Vadim], OmU 31.7. 21.30 (Live: The Gost and the Machine): Safety Last! [USA 1923, R: Fred C. Newmeyer, Sam Taylor] 1.8. 21.00: Der Mieter / Le locataire / The Tenant [F 1976, R: Roman Polanski], OmU 2.8. 21.00: Stalker [UdSSR 1979, R: Andrej Tarkovskij], OmU 3.8. 21.00: Was uns bindet [Ö 2017, R: Ivette Löcker] 4.8. 21.00: Kiss the Cook / Chef [USA 2014, R: Jon Favreau], OmU 5.8. 21.00: Blue Velvet [USA 1986, R: D. Lynch], OmU 6.8. 21.00: A Midsummer Night's Dream [USA 1935, R: William Dieterle, Max Reinhardt], OF 7.8. 21.00: Aquarius [BRA/F 2016, R: Kleber Mendonca Filho], OmU 8.8. 21.00: Chuzpe [Ö 2017, R: Peter Ily Huemer] 9.8. 21.00: Der Überfall [Ö 2000, R: Florian Flicker] 10.8. 21.00 (Live: Ritornell): Foolish Wives [USA 1921, R: Erich von Stroheim] 11.8. 21.00: Human – Die Menschheit [F 2015, R: Yann Arthus-Bertrand], OmU 12.8. 21.00: Paterson [USA 2016, R: Jim Jarmusch], OmU 13.8. 21.00: Das große Fressen / La grande abbuffata / La grande bouffe [I/F 1973, R: Marco Ferreri], OmenglU 14.8. 21.00 (Q&A mit Regisseur): Die Liebhaberin / Los decentes [Ö/ARG/Korea 2016, R: Lukas Valenta Rinner], OmU 15.8. 21.00: Das Wunder von Mailand / Miracolo a Milano [I 1951, R: Vittorio de Sica], OmenglU 16.8. 21.00: Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen [USA 2016, R: Theodore Melfi], OmU 17.8. 21.00: Sommer / Conte d'été [F 1996, R: Eric Rohmer], OmU

18.8. 21.00: Guardians of the Earth [Ö/D 2017, R: Filip Antoni Malinowski], OmU 19.8. 21.00: Manche mögen's heiß / Some Like it Hot [USA 1959, R: Billy Wilder], OmU 20.8. 21.00: Die rote Wüste / Il deserto rosso [I/F 1964, R: Michelangelo Antonioni], OmenglU 21.8. 21.00: The Dark Knight [USA 2008, R: Christopher Nolan], OmU 22.8. 21.00 (Live: PRCLS): Der Mann mit der Kamera / Celovek s kinoapparatom [UdSSR 1929, R: Dziga Vertov] 23.8. 21.00: A Woman Under the Influence [USA 1974, R: John Cassavetes] 24.8. 21.00: Bar Bahar / In Between [IL/F 2016, R: Maysaloun Hamoud], OmenglU 25.8. 21.00: Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens / Jean Ziegler – The Optimism of Willpower [CH 2016, R: Nicolas Wadimoff], OmU 26.8. 21.00: Die beste aller Welten [Ö/D 2017, R: Adrian Goiginger] 27.8. 21.00: Wilde Maus [Ö/D 2017, R: Josef Hader] 28.8. 21.00: Elle [F/D 2016, R: Paul Verhoeven], OmU 29.8. 21.00: Viennale-Überraschungsfilm 30.8. 21.00: Mit siebzehn / Quand on a 17 ans [F 2016, R: André Téchiné], OmU 31.8. 21.00: Toni Erdmann [D/Ö 2016, R: Maren Ade] 1.9. 21.00: Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen / Demain [F 2015, R: Mélanie Laurent, Cyril Dion], OmU 2.9. 21.00: La La Land [USA 2016, R: Damien Chazelle], OmU 3.9. 21.00: I Am Not Your Negro [USA/F/B/CH 2017, R: Raoul Peck], OmU Metro Kinokulturhaus  1., Johannesgasse 4, 512 18 03 1.7. 20.30: Das gute Leben / La buena vida [D/CH 2015, R: Jens Schanze], OmU 2.7. 20.30: Vivre sa vie [F 1962, R: Jean-Luc Godard], OmU 3.7. 20.30: Heißer Sommer [DDR 1968, R: Joachim Hasler] 5.7. 20.30: Alice in den Städten [BRD 1974, R: Wim Wenders] 6.7. 20.30: Indien [Ö 1993, R: Paul Harather] 7.7. 20.30: Der diskrete Charme der Bourgeoisie / Le Charme discret de la bourgeoisie [F/I/E 1972, R: Luis Bunuel], OmU 8.7. 20.30: What Happiness Is [Ö 2012, R: Harald Friedl] 9.7. 20.30: Moderne Zeiten / Modern Times [USA 1936, R: Charles Chaplin], OmU 10.7. 20.30: Julieta [E 2016, R: Pedro Almodóvar], OmU 11.7. 20.30: From Dusk Till Dawn [USA 1995, R: Robert Rodriguez], OmU 12.7. 20.30: Whitney: Can I Be Me [GB/USA 2017, R: Nick Broomfield, Rudi Dolezal], OmU 13.7. 20.30: Swimming Pool [F/GB 2003, R: Francois Ozon], OmU 14.7. 20.30: Home is Here [Ö/CZ 2016, R: Tereza Kotyk], OmU 15.7. 20.30: Die Zukunft ist besser als ihr Ruf [Ö 2017, R: Teresa Distelberger, Niko Mayr, Nicole Scherg, Gabi Schweiger] 16.7. 20.30: Warnung vor einer heiligen Nutte [BRD/I 1971, R: Rainer Werner Fassbinder] 17.7. 20.30: Das Cabinet des Dr. Caligari [D 1919/20, R: Robert Wiene] 18.7. 20.30: Vor der Morgenröte – Stefan Zweig in Amerika [D/Ö/F 2016, R: Maria Schrader], OmU 19.7. 20.30: Die Geschichte vom weinenden Kamel [D 2003, R: Byambasuren Davaa, Luigi Falorni], OmU 20.7. 20.30: Die Band von nebenan / Bikur ha-tizmoret / The Band's Visit [IL/F/USA 2007, R: Eran Kolirin], OmU 21.7. 20.30: Tatis Schützenfest / Jour de fête [F 1949, R: Jaques Tati], dF 22.7. 20.30: Free Lunch Society [Ö/D 2016, R: Christian Tod], OmU 23.7. 20.30: Sie nannten ihn Spencer [Ö/D 2017, R: Karl-Martin Pold] 24.7. 20.30: Baby Driver [GB 2017, R: Edgar Wright], OF 25.7. 20.30: Sein oder Nichtsein / To Be or Not to Be [USA 1942, R: Ernst Lubitsch], OmU 26.7. 20.30: Drei Farben: Rot / Trois couleurs – Rouge [F/CH/PL 1994, R: Krzysztof Kieslowski], OmU 27.7. 20.30: The Party [GB 2017, R: Sally Potter], OmU 28.7. 20.30: Liquid Sky [USA 1982, R: Slava Tsukerman], OmU 29.7. 20.30: The Happy Film [USA/GB/F 2016, R: Stefan Sagmeister, Ben Nabors, Hillman Curtis], OmU 30.7. 20.30: Der Knochenmann [Ö 2008, R: Wolfgang Murnberger] 31.7. 20.30: Barbarella [F/I 1967, R: Roger Vadim] 1.8. 20.30 (Live: The Gost and the Machine): Safety Last! [USA 1923, R: Fred C. Newmeyer, Sam Taylor] 2.8. 20.30: Der Mieter / Le locataire / The Tenant [F 1976, R: Roman Polanski], OmU 3.8. 20.30: Stalker [UdSSR 1979, R: Andrej Tarkovskij], OmU 4.8. 20.30: Was uns bindet [Ö 2017, R: Ivette Löcker] 5.8. 20.30: Kiss the Cook / Chef [USA 2014, R: Jon Favreau], OmU 6.8. 20.30: Blue Velvet [USA 1986, R: David Lynch], OmU 7.8. 20.30: A Midsummer Night's Dream [USA 1935, R: William Dieterle, Max Reinhardt], OF 8.8. 20.30: Aquarius [BRA/F 2016, R: Kleber Mendonca Filho], OmU 9.8. 20.30: Chuzpe [Ö 2017, R: Peter Ily Huemer]

07.06.2017 14:45:35 Uhr


WIEN

027_FF_2017 27

27.6. 21.00: Siebzehn [Ö 2017, R: Monja Art] Die Waggons, 21., Ocwirkgasse 13 12.8. 21.00: Girlhood / Bande de filles [F 2014, R: Céline Sciamma], OmU Dornerplatz, 17. 21.7. 21.00: Ein Mann namens Ove / En man som heter Ove [SWE 2015, R: Hannes Holm] 22.7. 21.00: Jack [D 2014, R: Edward Berger] 28.7. 21.00: Ich, Daniel Blake / I, Daniel Blake [GB/F/B 2016, R: Ken Loach], OmU 29.7. 21.00: Saint Amour – Drei gute Jahrgänge [B/F 2016, R: Benoît Delépine, Gustave Kervern], OmU Floridsdorfer Markt, 21. 18.8. 21.00: Angels' Share – Ein Schluck für die Engel [GB/F/I 2012, R: Ken Loach] Franz-Haas-Platz (Mautner-Markhof-Gründe), 11., Franz-Haas-Platz 24.6. 21.00: Liebe auf den ersten Schlag / Les Combattants [F 2014, R: Thomas Cailley] Janis Joplin-Promenade (Seestadt), 22., Janis-JoplinPromenade 14.7. 21.00: Unterwegs mit Jacqueline / La vache [F/ Marokko 2016, R: Mohamed Hamidi] 4.8. 21.00: Toni Erdmann [D/Ö 2016, R: Maren Ade] Jodok-Fink-Platz, 8. 28.6. 21.00: Gebürtig [Ö/D/PL 2002, R: Lukas Stepanik, Robert Schindel] 29.6. 21.00: Wege zum Ruhm / Paths of Glory [USA 1958, R: Stanley Kubrick] 30.6. 21.00: Sunset Boulevard / Boulevard der Dämmerung [USA 1950, R: Billy Wilder], OmU 1.7. 21.00: Der Schamane und die Schlange / El abrazo de la serpiente / The Embrace of the Serpent [COL/VEN/ARG 2015, R: Ciro Guerra], OmU Karmelitermarkt, 2. 17.8. 21.00: Paterson [USA 2016, R: Jim Jarmusch], OmU 18.8. 21.00: A Most Violent Year [USA 2014, R: J.C. Chandor], OmU Karmeliterplatz, 2. 19.8. 21.00: Swiss Army Man [USA 2016, R: Dan Kwan, Daniel Scheinert], OmU Kendlerstraße 45, 16. 5.8. 21.00: Luca tanzt leise [D 2016, R: Philipp Eichholtz] Leberbergpark, 11., Leberweg 30.6. 21.00: Welcome to Norway [NOR 2016, R: Rune Denstad Langlo] Liechtensteinpark, 9., Liechtensteinstraße 46 5.7. 21.00: Was hat uns bloß so ruiniert [Ö 2016, R: Marie Kreutzer] Ludo-Hartmann-Platz, 16. 8.7. 21.00: Miete essen Seele auf [D 2015, R: Angelika Levi, Christoph Dreher] 8.7. 21.00: SOS-Freundschaft [NL 2015, R: Els van Driel] Marco-Polo-Platz, 21. 1.9. 21.00: St. Vincent [USA 2014, R: Theodore Melfi] Matteottiplatz, 16. 1.7. 21.00: Unten / Down There [Ö 2016, R: Djordje Cenic, Hermann Peseckas] Matznerpark, 14., Matzner-Park, 219 85 45 8.9. 21.00: Sputnik [D/B/CZ 2013, R: Markus Dietrich, Pavel Strnad] ☺ Max-Winter-Platz, 2. 16.9. 21.00: Mustang [F/D/TR/Katar 2015, R: Deniz Gamze Ergüven], OmU Meidlinger Markt, 12., Niederhofstraße 26.8. 21.00: Über-Ich und Du [D/CH/Ö 2014, R: Benjamin Heisenberg] Meidlinger Platzl, 12. 5.7. 21.00: Viva la libertà [I 2013, R: Roberto Andò] MiHo-Wiese, 21., Mitterhofergasse 2 7.7. 21.00: Risse im Beton [Ö 2014, R: Umut Dag] Paulusgasse 10–12, 3. 21.7. 21.00: Maggie's Plan [USA 2016, R: Rebecca Miller], OmU Reithofferpark, 15., Reithofferplatz 27.6. 21.00: Die Migrantigen [Ö 2017, R: Arman T. Riahi] Schweizer Garten, 3., Arsenalstraße, Info: 4000-84 396 21.8. 21.00: Macondo [Ö 2014, R: Sudabeh Mortezai], OmU Stadtbahnbogen, 8., Laudongasse 26.8. 21.00: Café Belgica [F/B 2016, R: Felix van Groeningen], OmU 26.8. 21.00: Vis Is It 7 Steinergasse 8 Halle & Hof, 17., Steinergasse 8 17.9. 21.00: Die Kinder des Fechters / Miekkailija [FIN/EST/D 2015, R: Klaus Härö], OmU Tempelgasse 5, 2. 6.7. 21.00: Every Face Has A Name [SWE 2015, R: Magnus Gertten], OmenglU 7.9. 21.00: Seefeuer / Fuocoammare / Fire at Sea [I/F 2016, R: Gianfranco Rosi] Volkertplatz, 2. 18.7. 21.00: Soul Kitchen [D 2009, R: Fatih Akin] Wallensteinplatz, 20. 14.9. 21.00: Virgin Mountain / Fúsi [DK/Island 2015, R: Dagur Kári] Wohnpark Alt Erlaa, 23., Anton-Baumgartner-Straße 44 16.9. 21.00: Kriegerin [D 2011, R: David Wnendt] Yppengasse, 16. 13.7. 21.00: Gestrandet [D 2016, R: Lisei Caspers]

14.7. 21.00: Sonita [Iran/D/CH 2015, R: Rokhsareh Ghaem Maghami], OmU Von Caligari zu Hitler (20.3.–19.6.), www.filmarchiv.at Untertitel: „Eine deutsche Filmgeschichte“, eine Retrospektive im Metro Kinokulturhaus. Metro Kinokulturhaus  1., Johannesgasse 4, 512 18 03 19.6. 19.00: Der Stammbaum des Dr. Pistorius [D 1939, R: Karl Georg Külb] youngCaritas Sommerkino (13.7.–15.7.), http://wien.youngcaritas.at/actionfabrik Open-Air-Sommerkino in Kooperation mit der Diagonale in der youngCaritas actionFabrik. Vorprogramm mit von Jugendlichen gedrehten Filmen. Beginn um 21 Uhr (bei Schönwetter), der Eintritt ist frei! zeitimpuls shortfilms (19.6.–23.6.), www.zeitimpuls.at Im Metro Kinokulturhaus. Metro Kinokulturhaus  1., Johannesgasse 4, 512 18 03 22.6. 20.00–23.00: zeitimpuls shortfilms Awards 2017 23.6. 9.00–14.00: Menschenrechte – Was geht mich das an? 23.6. 19.00–23.00: Lange Nacht des Menschenrechtsfilms

KUNST &

AUSSTELLUNGEN 21er Haus 3., Arsenalstraße 1, 795 57-770, www.21erhaus.at, Mi 11.00–21.00, Do–So,Fei 11.00–18.00 Tea Talk – transkulturelle Vermittlung: Sharing stories (un)limited?. (Rundgang und Diskussion). Bis 2.7. Roland Kollnitz / Hermann Bayer „Zufallsbekanntschaft“. Bis 25.6. Erwin Wurm „Performative Skulpturen“. Bis 10.9. Linda Christanell. 22.6.–10.9. Instructions for Happiness. 8.7.–5.11. BC21 Art Award 2017. 19.9.–29.10. Duett mit Künstler_in Partizipation als künstlerisches Prinzip. 26.9.–4.2. 31st Gallery 8., Lange Gasse 27, www.31stgallery.at, Di–Fr 13.00–19.00, Sa 11.00–17.00

27

Sylva Pauli, Adrian Moldovan „dualis #3“. Bis 28.6. Afripoint 6., Hofmühlgasse 2, www.afripoint.at, Mo–Fr 14.00–18.00 Die afrikanische Revolution. Burkina Faso 2014. Bis 6.7. Akademie der bildenden Künste 1., Schillerplatz 3, 588 16-0, www.akbild.ac.at, Di–So 10.00–18.00; • 21.6. 16.00 xhibit Abschlussarbeiten 16/17 Diplomausstellung. 21.6.–30.6. Albertina  1., Albertinaplatz 1, 534 83-0, www.albertina.at, Fei,Di,Mo,Do–So 10.00–18.00, Mi 10.00–21.00 Monet bis Picasso. Permanent Egon Schiele. Bis 18.6. Eduard Angeli. Bis 25.6. Maria Lassnig – Zwiegespräche. Bis 27.8. Österreich Fotografie 1970 – 2000. Bis 8.10. Österreich. Fotografie 1970–2000. Bis 8.10. Burhan Doğançay. 5.7.–8.10. Look! New Acquisitions. 5.7.–8.10. Pieter Bruegel der Ältere. 7.9.–3.12. Raffael. 28.9.–7.1. Anzenberger Gallery 10., Absberggasse 27, 587 82 51, www.anzenbergergallery.com, Mi–Sa 13.00–18.00 Klaus Pichler „This will change your life forever“; René Groebli „Early Work“. Bis 16.6. Arbeiterkammer Wien 4., Prinz–Eugen–Straße 20–22, 501 65-0, http://kultur.arbeiterkammer.at, Mo–Fr 8.00–19.00 Ingeborg Strobl „Flora“. Bis 27.10. Architekturzentrum Wien 7., Museumsplatz 1, 522 31 15, www.azw.at, Mo–So,Fei 10.00–19.00 a-schau. Österreichische Architektur im 20. und 21. Jahrhundert. Permanent Oswald Haerdtl – Sammlung mit Aussicht #1. Bis 15.10. Schaufenster: Oswald Haerdtl – Sammlung mit Aussicht #1. Bis 15.10. Assemble. Wie wir bauen. Bis 11.9. Assemble. Wie wir bauen. (Vortrag des Londoner Kollektives Assemble). 21.6.–21.6. Arnold Schönberg Center 3., Zaunergasse 1–3, 712 18 88, www.schoenberg.at, Mo–Fr 10.00–17.00 Arnold Schönberg im Fokus. Fotografien 1880–1950. Bis 31.1. Art Box 7., Museumsplatz 1, Mo–So 0.00–24.00 Dorothee Golz „Hohlwelten“. Bis 16.6. artmark Galerie 1., Singerstraße 17, 512 98 80, www.artmark.at, Do,Fr 12.00–18.00, Sa 11.00–15.00 Ost-West/West-Ost. Bis 15.7. Atelier 10 – Brotfabrik 10., Puchsbaumgasse 1c/Stiege 5, 64 11 281, www.atelier10.eu, Di–Fr 10.00–16.30 Franza Maier und Katharina Kleibel „SonnenTerror“. Bis 15.9.

von Mörbisch bis Bregenz Tickets unter oeticket.com/sommertheater

© Seefestspiele Mörbisch / Jerzy Bin

10.8. 20.30: Der Überfall [Ö 2000, R: Florian Flicker] 11.8. 20.30: Foolish Wives [USA 1921, R: Erich von Stroheim] 12.8. 20.30: Human – Die Menschheit [F 2015, R: Yann Arthus-Bertrand], OmU 13.8. 20.30: Paterson [USA 2016, R: Jim Jarmusch], OmU 14.8. 20.30: Das große Fressen / La grande abbuffata / La grande bouffe [I/F 1973, R: Marco Ferreri], OmenglU 15.8. 20.30: Die Liebhaberin / Los decentes [Ö/ARG/ Korea 2016, R: Lukas Valenta Rinner], OmU 16.8. 20.30: Das Wunder von Mailand / Miracolo a Milano [I 1951, R: Vittorio de Sica], OmenglU 17.8. 20.30: Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen [USA 2016, R: Theodore Melfi], OmU 18.8. 20.30: Sommer / Conte d'été [F 1996, R: Eric Rohmer], OmU 19.8. 20.30: Guardians of the Earth [Ö/D 2017, R: Filip Antoni Malinowski], OmU 20.8. 20.30: Manche mögen's heiß / Some Like it Hot [USA 1959, R: Billy Wilder], OmU 21.8. 20.30: Die rote Wüste / Il deserto rosso [I/F 1964, R: Michelangelo Antonioni], OmenglU 22.8. 20.30: The Dark Knight [USA 2008, R: Christopher Nolan], OmU 23.8. 20.30 (Live: PRCLS): Der Mann mit der Kamera / Celovek s kinoapparatom [UdSSR 1929, R: Dziga Vertov] 24.8. 20.30: A Woman Under the Influence [USA 1974, R: John Cassavetes], OmU 26.8. 20.30: Jean Ziegler – Der Optimismus des Willens / Jean Ziegler – The Optimism of Willpower [CH 2016, R: Nicolas Wadimoff], OmU 28.8. 20.30: Wilde Maus [Ö/D 2017, R: Josef Hader] 29.8. 20.30: Elle [F/D 2016, R: Paul Verhoeven], OmU 30.8. 20.30: Viennale-Überraschungsfilm 31.8. 20.30: Mit siebzehn / Quand on a 17 ans [F 2016, R: André Téchiné], OmU 1.9. 20.30: Toni Erdmann [D/Ö 2016, R: Maren Ade] 2.9. 20.30: Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen / Demain [F 2015, R: Mélanie Laurent, Cyril Dion], OmU 3.9. 20.30: La La Land [USA 2016, R: Damien Chazelle], OmU 4.9. 20.30: I Am Not Your Negro [USA/F/B/CH 2017, R: Raoul Peck], OmU Shochiku New Wave (8.6.–19.6.), www.filmmuseum.at Japanisches Kino 1960: fünfter und vorerst letzter Teil des von Lukas Foerster und Hannes Brühwiler zusammengestellten „Kino-Atlas“ im Österreichischen Filmmuseum. Filmmuseum  1., Augustinerstraße 1, 533 70 54 16.6. 19.00: Hochzeit mit einem Toten / Shisha to no kekkon [J 1960, R: Takahashi Osamu], OmU 18.6. 19.00: Fahrkarte zur Liebe / Koi no katamichi kippu [J 1960, R: Shinoda Masahiro], OmU 19.6. 19.00: Nackte Jugend / Seishun zankoku monogatari [J 1960, R: Nagisa Oshima], OmU Slash Film Festival (21.9.–1.10.), www.slashfilmfestival.com Filmfestival direkt aus der Twilight Zone von A wie Anime bis Z wie Zombies im Filmcasino. Ergänzt wird das Programm durch Konzerte, DJ-Sets, Podiumsdiskussionen und Werkstattgespräche. Sommerkino im Cinemagic (3.6.–25.6.), www.wienextra.at/cinemagic Kinderkino in der Urania ab 3 bis 13 Jahren. Cinemagic in der Urania, 1., Uraniastr. 1, 400083400 17.6. 15.00; 25.6. 11.00: Wickie und die starken Männer (Zeichentrick) [J 1973, R: Hiroshi Saito, Chikao Katsui] ☺ 18.6. 11.00: Michel in der Suppenschüssel / Michel i Lönneberga [S/BRD 1971, R: Olle Hellbom] ☺ 18.6. 15.00: Anne liebt Philipp / Jorgen + Anne = sant [NOR/D 2010, R: Anne Sewitsky] ☺ 24.6. 11.00: Kleiner Dodo [D 2007, R: Thilo Rothkirch, Ute von Münchow-Pohl] 24.6. 15.00: Kinders [Ö 2016, R: Arash und Arman T. Riahi] 25.6. 15.00: Bibi & Tina 4 – Tohuwabohu total [D 2016, R: Detlev Buck] ☺ Stumm & Laut (24.8.–28.8.), 219 85 45, www.stummundlaut.at Stummfilmfestival mit Live-Musik-Untermalung am Columbusplatz. Seit 2000 fixer Bestandteil des Eventsommers in Wien, der zunächst den Laaerberg bespielte und nun am Columbusplatz die Leinwand erhellt. Beginn 20 Uhr, Eintritt frei! Volxkino (7.6.–17.9.), 219 85 45-80, www.volxkino.at Das älteste Open Air-Wanderkino Wiens eröffnet die Lichtspiel-Freiluftsaison. 47 Tage, 38 Orte, 15 Bezirke und über 55 Filme bietet das Volxkino, das wie gewohnt öffentliche Plätze, Gemeindebauten, Märkte und Parkanlagen bespielt (freier Eintritt). ACTiN Park, 22., Pirquetgasse 7, 278 76 45/32 2.9. 21.00: Spy Kids [USA 2001, R: Robert Rodriguez] Alois-Drasche-Park, 4. 2.9. 21.00: Wholetrain [D/PL 2006, R: Florian Gaag] Am Schöpfwerk, 12. 7.7. 21.00: Jalla! Jalla! [SWE 2000, R: Josef Fares] Am Spitz 1, 21. 8.9. 21.00: Starbuck [CAN 2011, R: Ken Scott] Arena, 3., Baumgasse 80, 798 85 95 31.8. 21.00: Train to Busan / Busanhaeng [Südkorea 2016, R: Park Joo-suk], OmU Burjan Platz, 15., Burjanplatz U6 Station Burggasse/ Stadthalle

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

07.06.2017 14:45:36 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

Atelier Königshofer 3., Weißgerberlände 12/1, www.galeriewien.at, Di–Fr 12.00–16.00 Bilder und Skulpturen aus Metall. Permanent Ateliertheater 7., Burggasse 71, 0650/505 10 25, www.ateliertheater.net, Mo–So 17.30 Julia Fuchs “Your body is yours, take it”. (bis 30.6.). Bis 30.6. Basement 16., Grundsteingasse 8/34/ 2. Hof, 0699 1 92 30 72, www.basement-wien.at, Di–Fr 17.00–20.00, Sa,So 15.00–19.00 Raumergreifen – Ordnung/Unruhe Anna Maria Bogner, Simon Ingram. Bis 25.6. Belvedere 3., Prinz–Eugen–Straße 27, 795 57-134, www.belvedere.at, Mo–So,Fei 10.00–18.00 Sammlung: Werke des Klassizismus, der Romantik, des Biedermeier, des Historismus, des Realismus. Permanent Alfred Wickenburg „Visionen in Farbe und Form“. Bis 16.7. Orangerie Fei,Di,Mo,Do–So 10.00–18.00, Mi 10.00–21.00; • 22.6. 19.00 Klimt und die Antike – Erotische Begegnungen. 22.6.–8.10. Unteres Belvedere Fei,Di,Mo,Do–So 10.00–18.00, Mi 10.00–21.00 Lawrence Alma-Tadema Dekadenz und Antike. Bis 18.6. Unteres Belvedere Fei,Di,Mo,Do–So 10.00–18.00, Mi 10.00–21.00; • 29.6. 19.00 Maria Theresia und die Kunst. 29.6.–5.11. Bezirksmuseum Josefstadt 8., Schmidgasse 18, 403 64 15, www.bezirksmuseum.at, Mi 18.00–20.00, So 10.00–12.00 Aus der Josefstadt in die Welt. Landkarten aus dem 8ten. Bis 20.12. Bezirksmuseum Penzing 14., Penzinger Straße 59, 897 28 52, www.bezirksmuseum.at, Mi 17.00–19.00, So 10.00–12.00 Wiental – Wienerwald als Natur- und Kulturlandschaften / So war es einmal/ Straßen und Eisenbahnen in Penzing u.a.. Permanent Bezirksvorstehung Mariahilf 6., Amerlingstraße 11, 588 21-061 10, www.mariahilf.wien.at, Di, Mi, Fr 7.30–15.30, Do 7.30–18.00 Judith Grosser, Helga Schörg. Bis 14.7. Bildraum 01 1., Strauchgasse 2, Di–Fr 13.00–18.00 Juliana Herrero „Rem“. Bis 16.6. Bundeskanzleramt 1., Concordiaplatz 2, www.bmukk.gv.at, Mo–Fr 10.00–17.00 „temporalities“ – Werkpräsentation der Artists in Residence 02/2017. Bis 22.6. Cafe Club International C.I. 16., Payergasse 14, 403 18 27, www.ci.or.at, Mo–So,Fei 10.00–2.00 Polarität Werkschau 2_3. Bis 10.8. Celebrating Bloomsday 2017: Heidrun Karlic, Bernadette Stummer. Bis 30.6. Café Weidinger 16., Lerchenfelder Gürtel 1, 492 07 02, Mo–So,Fei 8.00–0.30 Gerald Sulzer „Hommagen“. Bis 6.7. Charim Events 4., Schleifmühlgasse 1, 512 09 15, www.charimgalerie.at, Mi–Fr 14.00–18.00, Sa 12.00– 14.00 PROTEX Thilo Jenssen, Marek Kochanowicz and Shell Unset. Bis 17.6. Charim Galerie 1., Dorotheergasse 12, 512 09 15, www.charimgalerie.at, Di–Fr 11.00–18.00, Sa 11.00– 14.00 Sublime Power Dorit Margreiter, Sukran Moral, Elisabeth Penker, Lisl Ponger. Bis 28.7. Christine König Galerie 4., Schleifmühlgasse 1A, 585 74 74, www.christinekoeniggalerie.com, Di–Fr 10.00–19.00, Sa 11.00–16.00 Payer Gabriel. Bis 17.6. Circus- und Clownmuseum 2., Ilgplatz 7, 0676/46 04 794, www.bezirksmuseum.at, So 10.00–13.00 Vergessene Künste – Artistenleben in Wien. Permanent Club Alpha 1., Stubenbastei 12/14, 513 48 00, www.alphafrauen.org, Mo–Do 9.00–15.00, Fr 9.00– 12.00 Vernissage Früher und Jetzt. Bis 11.8. Collectors Agenda 1., Franz–Josefs–Kai 3/16, Mi,Mo,Fr,Do,Di 14.00–20.00, Sa,So 12.00–18.00 Riiko Sakkinen „My Austrian Friends“. Bis 16.6. Cordova 16., Liebhartsgasse 48/19, http://cordova.gallery, Mo–So n. Vereinb. Felix Melia „Public Displays of Affection In The Waiting Room“. Bis 18.6. designforum Wien 7., Museumsplatz 1/ Hof 7, 524 49 49-0, www.designforum.at, Mo–Fr 10.00– 18.00, Sa,So 11.00–18.00 Design made in Austria. Sold worldwide. Bis 10.9. Dokumentationsarchiv des österr. Widerstandes 1., Wipplingerstraße 6–8/ Altes Rathaus, 22 89 469/319, www.doew.at, Mo–Mi,Fr 9.00–17.00, Do 9.00–19.00 Nationalsozialismus in Österreich. Widerstand, Verfolgung, Vor- und Nachgeschichte. Permanent 1927 – Gewaltlösung in Österreich. Bis 28.7. Dritte Mann Museum 4., Preßgasse 25, 586 48 72, www.3mpc.net, Sa 14.00–18.00 Originalexponate rund um den Filmklassiker „Der Dritte Mann“ und das Wien der Nachkriegszeit Filmplakate, Filmzither von Anton Karas, Memorabilia, Dokumentation über Wien 1945–1955, Sonderausstellung 100 Jahre Orson Welles uvm.. Permanent

Eikon – Zeitschrift für Photographie und Medienkunst 7., Museumsplatz 1/Quartier21/Kulturbüros, 597 70 88, www.eikon.at, Mo–So 10.00–22.00 Anna Fabricius „Desired Reveals the Planned“. Bis 27.8. Eikon Schaufenster Anna Fabricius „Desired Reveals the Planned“. Bis 27.8. Ermes-Ermes 6., Linke Wienzeile 36/1C, www.ermes-ermes.com, Do,Fr 14.30–18.00, Sa 11.30–16.00 Guimaraes Manuel Ocampo „Holocaustic Spackle In The Murals Of The Quixotic Inseminaters Part II“. Bis 1.7. Esperantomuseum 1., Herrengasse 9, Palais Mollard, 535 5145, www.onb.ac.at, Di,Mi,Fr–So 10.00–18.00, Do 10.00–21.00 Geschichte des Esperanto. Permanent Fachbereichsbibliothek Zeitgeschichte 9., Spitalgasse Campus, Hof 1, Stiege 1.12, 4277-16711, http://bibliothek.univie.ac.at/fb-zeitgeschichte, Mo–Fr 9.00–18.00 Im Zeichen der drei Deklarationen… Der Adel in den Jahren der Bedrohung des tschechoslowakischen Staates durch den Nationalsozialismus. Bis 15.9. five plus art gallery 4., Argentinierstraße 41, www.fiveplusfineart.at, Mo–Fr 12.00–18.00, Sa 11.00–15.00; • 16.6. 19.00 Fluid Identity. Bis 30.6.

WIEN Galerie bei der Albertina 1., Lobkowitzplatz 1, 513 14 16, www.galerie-albertina.at, Mo–Fr 10.00– 18.00, Sa 11.00–14.00 Kiki Kogelnik. Balloon, Split & Co.. Bis 31.7. Galerie Chobot 1., Domgasse 6, 512 53 32, www.kunstnet.at/chobot, Di–Fr 13.00–18.00, Sa 11.00–15.00 Sevda Chkoutova „hide“. Bis 30.6. Galerie Crone 1., Getreidemarkt 14, 5203838, Di–Fr 11.00–18.00, Sa 11.00–15.00 Emmanuel Bornstein „Wer fällt, hat Flügel“. Bis 17.6. Galerie Croy Nielsen 1., Parkring 4, www.croynielsen.de, Mi–Sa 12.00–18.00 Benoit Maitre „Disaster“. Bis 8.7. Galerie der Komischen Künste 1., Museumsplatz Quartier21, 890 27 53-30, www.komischekuenste.com, Mo–So 11.00–18.00 Babies in leiwanden Grafiken. Bis 18.6. Galerie Elisabeth & Klaus Thoman 1., Seilerstätte 7, 512 08 40, www.galeriethoman.com, Di–Fr 12.00–18.00, Sa 11.00–16.00 Otto Zitko „Blaue Lagune“. Bis 9.9. Galerie Emanuel Layr 1., Seilerstätte 2, 524 54 90, www.emanuellayr.com, Di–Fr 12.00–18.00, Sa 11.00–15.00 Benjamin Hirte „Jaws“. Bis 29.7.

Festival Literatur

Das Lesefest O-Töne im Museums uartier präsentiert neben den bewährten Lesungen bekannter Autorinnen und Autoren eine kuratierte Schiene mit Schri stellern, die zum ersten Mal verö entlich haben. Am Erö nungstag präsentiert irgit irnbacher ihr uch „Wir ohne Wal“, danach liest Eva Menasse Foto . Als musikalische egleitung ist die entzückende Singer Songwriterin Violetta arisini zugegen. Museumsquartier, Haupthof bzw. Hof 8, 6.7 bis 24.8.

Fotogalerie Wien 9., Währinger Straße 59, 408 54 62, www.fotogalerie-wien.at, Di,Fr 14.00–19.00, Mi,Do 12.00–19.00, Sa 10.00–14.00 Abstraktionen Magda Csutak (Ro/At), Christiane Feser (De), Karø Goldt (De), Simon Peranthoner (It), Aniko Robitz (Hu), Julia Rohn (At). Bis 15.7. Franz Josefs Kai 3 1., Franz-Josefs-Kai 3, 059905 919, www.franzjosefskai3.com, Mo–So 14.00–20.00 Yingmei Duan „Thingness“. Bis 22.6. Friedrich Schiff Galerie 8., Josefstädter Straße 20–22, 406 97 93, Mo–Do 9.30–16.00, Fr 9.30–12.00 Mak Siutim. Bis 30.6. Futur II 16., Haberlgasse 42, 0664/275 56 28, So 14.00–19.00; • 17.6. 14.00–19.00 Jean Recoura. 17.6.–2.7. Gabriele Senn Galerie 4., Schleifmühlgasse 1A, 585 25 80, www.galeriesenn.at, Di–Fr 11.00–18.00, Sa 11.00–16.00 Kathi Hofer „Neorealismo“. Bis 17.6. Elfie Semotan & Michel Würthle. 22.6.–2.9. Galerie Aa collections 7., Burggasse 68/4a, www.aacollections.net, Do–Sa 17.00–21.00; • 30.6. 18.00 Vera Klimentyeva & Georgij Melnikov „Divine Decomposition Net“. 30.6.–1.7. Galerie am Park 6., Liniengasse 2A, 597 50 39, Mi–Fr 16.00–19.00 Elfriede Forte. Bis 16.6. Galerie am Roten Hof 8., Piaristengasse 1, 406 31 07, www.amrotenhof.at, Mi–Fr 13.00–19.00, Sa 11.00–15.00 Aus der Schatzkiste. Bis 17.6. galerie artziwna 1., Herrengasse 17, 532 17 46, http://galerie-artziwna.at, Mo–Fr 10.00–18.00, Sa 10.00–14.00 Von Brueghel bis Mack. Permanent

Galerie Ernst Hilger 1., Dorotheergasse 5/ 1. Stock, 512 53 15, www.hilger.at, Di–Fr 11.00–18.00, Sa 11.00–16.00 Karl Korab „Poesie des Alltags“. Bis 17.6. Galerie Frey 1., Gluckgasse 3, 513 82 83, www.galeriefrey.com, Mo–Fr 11.00–18.30, Sa 11.00–16.00 Harding Meyer „liaison pittoresque“. Bis 14.7. galerieGalerie 1., Himmelpfortgasse 22, 06509908722, www.galeriegalerie.com, Mi 14.00–19.00, Do,Fr 11.00–13.00, 14.00–19.00 Günter Brus & Thomas Palme „Du und Ich, Zeichenstrich“. Bis 30.6. Galerie Gans 7., Kirchberggasse 4, 895 94 97, www.galerie-gans.at, Di–Fr 11.00–18.00, Sa 11.00–15.00 Marion Bancher, Irene Strolz-Taferner, Benjamin Nachtigall. Bis 5.7. Galerie Gianni Manhattan 3., Wassergasse 14, www.giannimanhattan.com, Mi–Sa 12.00–18.00 Simon Mathers „You are underground“. Bis 8.7. Galerie Heike Curtze 1., Seilerstätte 15/16, 512 93 75, www.heikecurtze.com, Di–Fr 12.00–19.00, Sa 12.00–16.00 Attersee „Wegerecht ins Jetzt“ Bildererzählungen 2014–2017. Bis 20.7. Galerie Hochdruck 8., Neudeggergasse 8, www.galeriehochdruck.com, Di–Fr 12.00–19.00, Sa 11.00–17.00 Galerie Hochdruck! 5 Years! Original Prints 1488 – 2016. Bis 11.8. Galerie Hubert Winter 7., Breite Gasse 17, 524 09 76, www.galeriewinter.at, Di–Fr 11.00–18.00, Sa 11.00–14.00 Betty Woodman „Florentine Interiors“. Bis 2.9. Galerie Kovacek & Zetter 1., Stallburggasse 2, 512 86 36, www.kovacek-zetter.at, Mo–Fr 10.00– 18.00, Sa 11.00–14.00 Ingrid Brandstetter „Zwischenwelten“. Bis 30.6.

Galerie Kras 6., Stumpergasse 16, Mo,Fr 16.00–19.00 Maja Klapper, Julia Hofstetter, Sissy PInk und Peter Ramsebner.. Bis 30.6. Galerie Krinzinger 1., Seilerstätte 16, 513 30 06, www.galerie-krinzinger.at, Di–Fr 12.00–18.00, Sa 11.00–17.00 Jonathan Meese „De Pakt mit Richard Wagnerz“. Bis 8.7. Galerie Krobath 1., Eschenbachgasse 9, 585 74 70, www.galeriekrobath.at, Di–Fr 11.00–18.00, Sa 11.00–15.00 Michael Bauch, Theresa Eipeldauer, Jugoslav Mitevski, Benjamin Roth Im Kabinett: Guido Kucsko. Bis 29.7. Galerie Lindner 6., Schmalzhofgasse 13/3, 06766011322, www.galerie-lindner.at, Do,Fr 14.00–18.00 Annette Haas, Denise Winter „weißbruch“. Bis 7.7. Galerie Lisa Kandlhofer 4., Brucknerstraße 4, Di–Fr 11.00–19.00, Sa 11.00–16.00 Malte Bruns „Küchenstück“. Bis 15.7. Nicole Wittenberg "Will You Still Love Me Tomorrow“. Bis 15.7. Ville Kylätasku. Bis 15.7. Galerie Lukas Feichtner 1., Seilerstätte 19, 512 09 10, www.feichtnergallery.com, Di–Fr 10.00–18.00, Sa 10.00–16.00 Martin Pohl „horror vacui – Scheu vor der Leere“. Bis 8.7. Galerie Mario Mauroner 1., Weihburggasse 26, 904 20 04, www.galerie-mam.com, Di–Fr 11.00– 19.00, Sa 11.00–16.00 Barthélémy Toguo „Africa – Le Grand Festin“. Bis 1.7. Jan Fabre „Folklore Sexuel Belge“. 6.7.–9.9. Galerie Martin Janda 1., Eschenbachgasse 11, 585 73 71, www.martinjanda.at, Di–Fr 11.00–18.00, Sa 11.00–16.00 Svenja Deininger. Bis 22.7. Galerie Meyer Kainer 1., Eschenbachgasse 9/11, 585 72 77, www.meyerkainer.com, Di–Fr 11.00–18.00, Sa 11.00–15.00 Gedi Sibony. Bis 22.7. Galerie nächst St. Stephan 1., Grünangergasse 1/2, 512 12 66, www.schwarzwaelder.at, Di–Fr 11.00–18.00, Sa 11.00–16.00 Katharina Grosse, James Welling. Bis 17.6. Galerie Nathalie Halgand 6., Stiegengasse 2/3, www.galeriehalgand.com, Mi–Fr 12.00–18.00, Sa 11.00–15.00 Anna Virnich „Sticky Note“. Bis 24.6. Every line tells it's own story Athanasios Arganias, Cornelia Baltes, Clare Gasson u.a.. 29.6.–5.8. Galerie Nuu 9., Wilhelm–Exner–Gasse 15, 0699/1942 99 21, www.nuu.at, Di–Fr 14.00–18.00; • 24.6. 19.00–23.00 The Process Of Creation by James Fool. 24.6.–11.7. Galerie Peithner-Lichtenfels 1., Sonnenfelsgasse 6, 587 37 29, www.peithner-lichtenfels.at, Di–Fr 10.00–18.00, Sa 10.00–16.00 Robert Sagerman „Groundwork“ EnKo, Barbara Holub „Nachgehen, Vorgehen“. Bis 7.7. Galerie Raum mit Licht 7., Kaiserstraße 32, 524 04 94, www.raum-mit-licht.at, Di–Fr 11.00–18.00, Sa 11.00–14.00 Unframed Iris Andraschek, Diana Artus, Sarah Bogner u.a.. Bis 27.6. Roman Pfeffer „Dinge durch denken“. Bis 30.6. Galerie Reinthaler 6., Gumpendorfer Straße 53, Mi–Fr 14.00–18.00, Sa 11.00–14.00; • 20.6. 19.00–21.00 Tina Ribarits. 20.6.–20.6. Galerie Richard Ruberl 1., Himmelpfortgasse 11, 513 19 92, www.ruberl.at, Mo–Fr 11.00–18.00, Sa 10.00–13.00 Michael Frank „Form Follows Function“ Johannes Rigal, Skulpturen. Bis 29.7. Galerie Sandpeck Wien 8 8., Florianigasse 75, 0699/11 213056, www.sandpeck.com, Mo–Fr 14.00–19.00 Susanne Maglock, Zita Sudnika „Our Two Worlds“. Bis 16.6. Wien, Ringstraße. 18.6.–23.6. Wien, Ringstraße. Ein fotografischer Rundgang mit zwei Kameras. 18.6.–23.6. Waltraud Palme „Donnant, donnant – wie du mir so ich dir“. 25.6.–7.7. Peter Fleck „Das Auge sieht die Vielseitigkeit“. 16.7.–21.7. Thomas Rucker „Das Geheimnis der schwarzen Orchidee“. 27.8.–1.9. Galerie Schleifmühlgasse 12–14 4., Schleifmühlgasse 12–14, 0676/735 49 10, http://12-14.org, Di–Fr 15.00–19.00, Sa 11.00–15.00 Ellen Moffat & Michael Koch „Discs“. Bis 24.6. Galerie Slavik 1., Himmelpfortgasse 17, 513 48 12, www.galerie-slavik.com, Di–Fr 10.00–13.00, 14.00– 18.00, Sa 10.00–17.00 Knockin’ on heaven’s door Annamaria Zanella & Renzo Pasquale. Bis 17.6. Galerie Sophie Tappeiner 1., An der Hülben 3, Mi–Fr 12.00–18.00, Sa 11.00–15.00 To figure it out Sophie Thun, Anne Sophie Berger, Angelika Loderer, Jala Wahid u.a.; Kuratorin: Barbara Rüdiger. Bis 29.7. Galerie Steinek 1., Eschenbachgasse 4, 512 87 59, www.galerie.steinek.at, Di–Fr 13.00–18.00, Sa 11.00–15.00 Everybody Anybody Renate Bertlmann, Dorota Buczkowska, Matthias Herrmann u.a.. Bis 6.7.

D

DIE

Ob t oder

De

Wo FOTO: STEFAN ROEHL

28

Erd Tel. Gum Tel.

Die M

028_FF_2017 28

07.06.2017 14:45:38 Uhr

denze


WIEN Glücksschweinmuseum & Wohnzimmergalerie 8., Florianigasse 54, Di,Do,Fr 15.00–18.30 Glücks- und Sparschweine aus aller Welt. Permanent G'schamster Diener 6., Stumpergasse 19, 597 25 28, www.gschamsterdiener.com, Di,Mi,Mo,Fr,Sa,Do 9.00–24.00, So 10.00–23.00 Künstlerische Vielfalt. Bis 22.6. Hauptbücherei / Büchereien Wien 7., Urban-LoritzPlatz 2a, 4000-84 500, www.buechereien.wien.at, Mo–Fr 11.00–19.00, Sa 11.00–17.00 Britta Teckentrup "Bienen – Kleine Wunder der Natur. Bis 14.9. Pia Stengl „Vienna Fiction – Fantasie vor der Linse“. Bis 29.7. Willy Puchner „Fabelhaftes Meer“. 3.8.–7.10. Haus der Fotografie 5., Rechte Wienzeile 85, www.fotoquartier.at, Mo–Do 16.00–18.00; • 16.6. 19.00 Stephan Doleschal: Picturesound. Bis 28.6. Haus der Musik 1., Seilerstätte 30, 513 48 50, www.hdm.at, Mo–So 10.00–22.00 ☺ Interaktives Erlebnismuseum mit virtuellem Dirigentenpult, WalzerWürfelSpiel und Rieseninstrumenten. Permanent Haus des Meeres – Aqua Terra Zoo 6., Esterhazypark, 587 14 17, www.haus-des-meeres.at, So,Di,Mi,Mo,Fr,Sa 9.00–18.00, Do 9.00–21.00 Aqua Terra Zoo. Permanent Erinnern im Innern – Flakturmausstellung. Permanent Haus Hofmannsthal 3., Reisnerstraße 37, 714 85 33, www.haus-hofmannsthal.at, Mo–Fr 10.00–18.00 „Selbstverständlich empfängt mich Ihro Gnaden“ Ausstellung zur 100. Wiederkehr des Geburtstages von KS Otto Edelmann. Bis 30.6. Heeresgeschichtliches Museum  3., Arsenal 1, 795 61-60 001, www.hgm.or.at, Mo–So,Fei 9.00–17.00 Sammlungen vom 16. bis ins 20. Jahrhundert. Permanent Neugestaltung der Themengruppe des Ersten Weltkrieges 1914–1918. Permanent Museumsding. gekauft, geschenkt, vermacht Neuerwerbungen 2007–2017. Bis 29.10. Mazedonien und die Mazedonier im Ersten Weltkrieg. Bis 16.6. Hermesvilla 13., Lainzer Tiergarten, 804 13 24, www.wienmuseum.at, Di–So 10.00–18.00 Sisis Schloss der Träume – Die Hermesvilla und ihre Geschichte. Bis 31.10. Hilger Brot Kunsthalle 10., Absberggasse 35, 512 53 15/13, www.brotkunsthalle.com, Mi–Sa 12.00–18.00 Jacques Monory „Stille/Silence“. Bis 1.7.

Peterson Kamwathi „Constellations And Sediment III. Flight“. Bis 1.7. Simón Vega „Tropical Space Proyectos Presents: Third World Spaceships“. Bis 1.7. Hinterland 5., Krongasse 20, 58 123 59 , http://art.hinterland.ag, Do,Fr 14.00–19.00, Sa 11.00– 14.00; • 21.6. 19.00 Renald Deppe „mittelinteressante Ideen & denkdünnes Federspiel“. 21.6.–22.7. Hofburg  1., Heldenplatz, 533 75 70, www.hofburg-wien.at, Mo–So,Fei 9.00–17.30 Sisi Museum Mythos Sisi. Permanent Hofjagd- und Rüstkammer 1., Hofburg (Neue Burg), 525 24-416, www.khm.at, Mi–So 10.00–18.00 Der Kaiser und die Jagd – Neuaufstellung der kaiserlichen Hofjagdkammer. Permanent Hofmobiliendepot. Möbel Museum Wien 7., Andreasgasse 7, 524 33 57-0, www.hofmobiliendepot.at, Di–So 10.00–18.00 Überblick über die Geschichte der Wiener Möbelkunst und Innenausstattung. Von den kaiserlichen Hoflieferanten bis hin zu Adolf Loos, Otto Wagner, Joseph Hoffmann u.a.. Permanent Frank – Möbel. Permanent 300 Jahre Maria Theresia Strategin, Mutter, Reformerin. Bis 29.11. Hollerei Galerie 15., Hollergasse 12, Mo–Sa 12.00–18.00 Udo Hohenberger „Bent Bodies“. Bis 16.6. Institut für Osteuropäische Geschichte 9., Spitalgasse 2, Hof 3, Mo–So 7.00–20.00 Gusen. Granit und Tod, Erinnern und Vergessen. Bis 7.7. Italienisches Kulturinstitut 3., Ungargasse 43, 713 34 54, www.iicvienna.esteri.it, Mo–Fr 9.00–13.00; • 3.7. 19.00 Gianfranco Ferraro "Il signor sindaco e la città futura. 3.7.–10.7. Jan Arnold Gallery 7., Museumsplatz Museumsquartier/Q21, Do,Fr 16.00–19.00 Ivana Tkalcic „Error in Utopia v 0.2“. Bis 16.6. JesuitenFoyer 1., Bäckerstraße 18, 512 52 32-0, www.jesuiten.at, Mo,Di 16.00–19.00, So,Fei 12.00–13.00 Götz Bury „Wunderkammer – Das Huhn-Ei Problem“. Bis 27.6. Josephinum. Sammlung der Medizinischen Universität 9., Währinger Straße 25, 40160/26001, www.josephinum.ac.at, Mi 16.00–20.00, Fr,Sa 10.00–18.00 Historische anatomische Wachspräparate, Darstellung der Wiener Medizinischen Schule. Permanent

29

Künstliche Herzen. Die Brücke zum Überleben Interventionen von Judith Fegerl, Peter Garmusch, Stephanie Pflaum u.a.. Bis 7.10. Judenplatz 1., Mo–So 0.00–24.00 „Expressions“ Querschnitt zeitgenössischer österreichischer Fotografie. Bis 2.7. Jüdisches Museum Judenplatz 1., Judenplatz 8, 535 04 31, www.jmw.at, Di,Mi,Mo,So,Fei,Do 10.00–18.00, Fr 10.00–17.00 Bunker. Architektur des Überlebens. Bis 8.10. Jüdisches Museum Wien 1., Dorotheergasse 11, 535 04 31, www.jmw.at, Mo–Fr,So,Fei 10.00–18.00 Trude & Elvis. Wien – Memphis – Hollywood. Bis 12.11. Kauft bei Juden! Geschichte einer Wiener Geschäftskultur. Bis 19.11. Justizzentrum Wien-Mitte 3., Marxergasse 1a, Mo–Fr 8.00–15.00 Kunst zu Recht – Zeitgenössische Kunst im Justizzentrum. Bis 17.11. Karl-Renner-Institut 12., Khleslplatz 12, 804 65 01-0, www.rennerinstitut.at, Mo–Do 8.00–17.00, Fr 8.00–13.00 Lore Heuermann „Bewegung im Zeitstrom“. Bis 29.9. Kevin Space 2., Volkertstraße 17, www.kevinspace.org, Fr,Sa 15.00–18.00 Amazing Girls / It's complicated Minda Andrén, Zuzanna Czebatul, Karoline Dausien u.a.. Bis 17.6. Klangraum Fröbelgasse 16., Fröbelgasse 30, Fr 14.00–19.00 Fade Out. Bis 28.7. Kleine Galerie 3., Kundmanngasse 30, 710 34 03, www.kleinegalerie.at, Di–Fr 11.00–19.00 Arbeiten auf Papier Tone Fink, Hildegard Gollnhuber, Günter Grass u.a.. Bis 5.7. Kleiner Salon für Illustration 8., Piaristengasse 9, Di 14.00–17.30 Eva Rudofsky „Totally Dare“. Bis 25.7. Knoll Galerie Wien 6., Gumpendorfer Straße 18, 587 50 52, www.kunstnet.at/knoll, Di–Fr 13.00–19.00, Sa 13.00–17.00 Ilona Németh „Pack Up Everything“. Bis 9.9. Ilona Németh „Pack Up Everything“. Bis 9.9. Koenig2_by robbygreif 4., Margaretenstraße 5, www.christinekoeniggalerie.com, Di–Fr 10.00, Sa 11.00 Felix Burger „Weisser Zwerg“. Bis 17.6. Konzett Gallery 1., Spiegelgasse 21, Di–Fr 11.00– 18.00, Sa 11.00–17.00 Konzett Konzept Konzert KKK Nr. 10 „Schönheit“. Bis 28.7. Kovacek 1., Spiegelgasse 12, 512 99 54, www.kovacek.at, Mo–Fr 10.00–18.00, Sa 10.00–14.00 Sabine Wiedenhofer. Bis 30.6. Hubert Schmalix – Originalgrafik 1974 – 2017. 21.6.–28.7.

Symbolfoto

Galerie Straihammer & Seidenschwann 1., Grünangergasse 8/3, Di–Fr 12.00–18.00, Sa 11.00–15.00 Jenny Watson „Other Lives“ K.U.SCH. Renate Krätschmer & Sito Schwarzenberger „Am Rande des Etwas“. Bis 9.9. Galerie TrashArt 18., Währinger Straße 170A, Di–Sa 17.00–20.00 Alessandro Tofanelli „Memorie di colori“. Bis 16.6. Leandra Ardizzone „Suggestioni su Massa e Potere“. 17.6.–24.6. Galerie Ulysses 1., Opernring 21, Di–Fr 12.00–18.00, Sa 10.00–13.00 Franz Rosei. Bis 17.6. Galerie Wechselstrom 16., Grundsteingasse 44, 0699/817 27 335, www.wechsel-strom.net, Mi–Sa 16.00–20.00 Renate Pittroff, Christoph Theiler. Bis 24.6. Galerie Wolfrum 1., Augustinerstraße 10, 512 53 98-0, www.wolfrum.at, Mo–Fr 10.00–18.00, Sa 10.00–17.00 Cristina Fiorenza. Bis 1.7. Petra Gell, Mela Kaltenegger, Susanna Schwarz, Maria G. Wetter. Bis 1.7. Gedenkstätte Steinhof 14., Baumgartner Höhe 1/ Otto Wagner–Spital, Pavillon V, 2289469-319, www.gedenkstaettesteinhof.at, Mi–Fr 10.00–17.00, Sa 14.00–18.00 Der Krieg gegen die „Minderwertigen“: Zur Geschichte der NS-Medizin in Wien (Pavillon V). Permanent Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste 1., Schillerplatz 3, 588 16-2222, www.akademiegalerie.at, Di–So,Fei 10.00–18.00 Bosch, Tizian, Rubens, Rembrandt. Meisterwerke der europäischen Malerei. Permanent Oliver Mark „Natura Morta“ Fotografie. Bis 16.7. Bosch & Brands. Bis 16.7. Georg Kargl BOX 4., Schleifmühlgasse 5, 585 41 99, www.georgkargl.com, Mi–Fr 13.00–19.00, Sa 11.00–16.00 Piece „Unique“. Bis 8.7. Georg Kargl Fine Arts 4., Schleifmühlgasse 5, 585 41 99, www.georgkargl.com, Mi–Fr 13.00–19.00, Sa 11.00–16.00 Gesellschaft für projektive „Relaunch“. Bis 8.7. Gesellschaft für Musiktheater 9., Türkenstraße 19, 317 06 99, www.iti-arte.at, Mo–Mi 11.00–13.00, Do 16.00–17.00; • 19.9. 19.00 Die schwebende Frau. 19.9.–20.12. Globenmuseum  1., Herrengasse 9, 534 10-710, www.onb.ac.at/sammlungen/globen, Di,Mi,Fr–So 10.00–18.00, Do 10.00–21.00 Erd- und Himmelsgloben, Globen des Erdmondes und verschiedener Planeten u.a.. Permanent

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

DENZEL HAT SIE ALLE.

DIE MINI FAMILIE.

Ob typischer MINI Style mit dem Original MINI mit 3 oder 5 Türen, unbegrenzte Freiheit mit dem MINI Cabrio, geschmackvolles Design mit dem MINI Clubman oder aufregende Abenteuer mit dem neuen MINI Countryman – bei DENZEL wartet Ihr ganz persönlicher MINI auf eine Probefahrt mit Ihnen.

Denzel

Wolfgang Denzel Auto AG Feldkirchner Straße 90, 9027 Klagenfurt Erdbergstraße 189-193, 1030 Wien Tel.: 0463/45 400-0, klagenfurt.mini@denzel.at Tel.: 01/74 020-0, wien.erdberg@denzel.at Gumpendorfer Straße 19, 1060 Wien Tel.: 01/588 78-0, wien.gumpendorf@denzel.at www.denzel.mini.at Die MINI Familie: von 55 kW (75 PS) bis 155 kW (211 PS), Kraftstoffverbrauch gesamt von 3,8 l/100 km bis 7,7 l/100 km, CO2-Emission von 99 g/km bis 180 g/km.

denzel-anzeige_240x158_1_vh.indd 1 029_FF_2017 29

07.06.17 11:33 07.06.2017 14:45:39 Uhr


30

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

Kro Art Gallery 6., Getreidemarkt 15, 5857143, www.kroart.at, Di–Fr 14.00–19.00, Sa 12.00–17.00 Heimat.Domovina.Patria³ (Alpe Adria). Bis 28.7. Krypta im Heldendenkmal 1., Heldenplatz Burgtor, Mo–Fr 9.00–11.30, 12.30–16.00 Letzte Orte vor der Deporation. Kleine Sperlgasse, Castellezgasse, Malzgasse. Bis 30.6. Kunstforum Ebendorf RaumAcht 1., Ebendorferstraße 8, KHG, 408 35 87, Mo–Fr 9.00–21.00 „Ans Licht gebracht“: Auf den Spuren von Farbe und Klang Walter Mikes, Ibrahim Minora, Founoon Safadi. Bis 1.9. Kunstforum Wien 1., Freyung 8, 537 33 26, www.bankaustria-kunstforum.at, Mo–Do,Fei,Sa,So 10.00–19.00, Fr 10.00–21.00 James Welling „Metamorphosis“. Bis 16.7. Fotomagie. (Workshop für Erwachsene, keine Vorkenntnisse erforderlich, Materialien werden zur Verfügung gestellt, Anmeldung: 537 33 26). Bis 14.7. tresor Anna Artaker „The Pencil of Nature“. Bis 16.7. Kunsthalle Exnergasse/ Wuk 9., Währinger Straße 59, 401 21 42, http://kunsthalle.wuk.at, Di–Fr 13.00–18.00, Sa 11.00–14.00; • 21.6. 19.00 International Topsellers Clemens Reinecke, Alexander Gehrke, Eric Winkler u.a.. 21.6.–24.6. Le Tit. 13.9.–25.10. Kunsthalle Wien Karlsplatz 4., Treitlstraße 2, 521 89-33, www.kunsthallewien.at, Fei,Di,Mi,Mo,Fr–So 11.00–19.00, Do 11.00–21.00; • 21.6. 18.00 Today's Tomorrow: Working the Body. (Diskursprogramm: Gespräch mit Danilo Correale, Karin Harrsser u.a.). 21.6.–21.6. Today's Tomorrow: Performing Labour Power / Rehearsing for the Future. (Diskursprogramm: Gespräch mit Sabeth Buchmann, Kai van Eikels, Romana Schmalisch / Robert Schlicht) Performance mit Robert Rizo von Romana Schmalisch / Robert Schlichtund Gespräch mit Sabeth Buchmann, Kai van Eikels, Romana Schmalisch / Robert Schlicht. 22.6.–22.6. Today's Tomorrow: Working the Body. (Diskursprogramm: Lecture-Performance von Tyler Coburn.) Lecture-Performance von Tyler Coburn. 1.9.–1.9. Today's Tomorrow: Living Labour / Working Life. (Diskursprogramm: Gespräch mit Barbara Mahlknecht, Sidsel Meineche Hansen, u.a.) Gespräch mit Barbara Mahlknecht, Sidsel Meineche Hansen, u.a.. 6.9.–6.9. Today's Tomorrow: Re-Organising Work. (Diskursprogramm: Gespräch) Gespräch. 7.9.–7.9. Ineke Hans „Was ist Loos?“. 27.9.–12.11. Kunsthalle Wien Museumsquartier 7., Museumsplatz 1, 521 89-33, www.kunsthallewien.at, Fei,Di,Mi,Mo,Fr–So 11.00–19.00, Do 11.00–21.00 How To Live Together Kai Althoff, Sven Augustijnen, Tina Barney u.a.. Bis 15.10. Community College Curriculum Brunch. (mit Günay Özayli, Akademie der bildenden Künste Wien). Bis 17.9. How To Live Together: Art Critics Award 2017. (Verleihung und Talk). 30.6.–30.6. How To Live Together: Erinnerung und Archiv. (Cana Bilir-Meier im Gespräch mit Vanessa Joan Müller). 14.9.–14.9. How To Live Together: Wie zusammenleben?. (Ein Seminar zu Roland Barthes mit Vanessa Joan Müller). 28.9.–28.9. Kunsthandel Widder 1., Johannesgasse 9–13, 512 45 69, www.kunsthandelwidder.com, Di–Fr 11.00–18.00, Sa 10.00–15.00 Expressiver Realismus in Deutschland. Bis 30.6. Kunst Haus Wien 3., Untere Weißgerberstraße 13, 712 04 95, www.kunsthauswien.com, Mo–So,Fei 10.00–18.00 Ausstellung zu Leben und Werk von Friedensreich Hundertwasser. Führungen jeden Di um 15 Uhr. Permanent Edward Burtynsky Wasser. Bis 27.8. No Hope No Fear – Projekte zu Mut und Unerschrockenheit Social-Design-Klasse der Universität für angewandte Kunst Wien. Bis 18.6. Iris Andraschek „Sekundäre Wildnis“. 28.6.–24.9. Visions of Nature Darren Almond, Tacita Dean, Michael Goldgruber u.a.. 12.9.–18.2. Galerie Mo–So,Fei 10.00–18.00 I Dreamed We Were Alive Ekaterina Anokhina, Lena Rosa Händle, Hanna Putz, Yulia Tikhomirova, Borjana Ventzislavova. Bis 18.6. Kunsthistorisches Museum  1., Burgring 5, 525 24-5202, www.khm.at, Fr,Mi,Fei,Di,Sa,So 10.00–18.00, Do 10.00–21.00 Gemäldegalerie, Ägyptisch-Orientalische Sammlung, Antikensammlung. Permanent Kunstkammer. Permanent Das erste Gold Ada Tepe: Das älteste Goldbergwerk Europas. Bis 25.6. „Zuhanden Ihrer Majestät“ Medaillen Maria Theresias. Bis 18.2. Gottes Lob. Textilien aus der Zeit Maria Theresias. Bis 15.10. Gemäldegalerie So, Di, Mi, Mo, Fr, Sa 10.00–18.00, Do 10.00–21.00 Jonathan Meese „Parsifal's Traum Chefsache 'K.U.N.S.T.'“. Bis 18.6. Künstlerhaus 1050 5., Stolberggasse 26, www.k-haus.at/de, Mo–Mi,Fr 14.00–18.00, Do 14.00–21.00, Sa 11.00–18.00 Bernhard Hetzenauer „Faces of Athens“. Bis 15.7. Kunstplatz Graben 1., Graben 21, Mo–So 0.00–24.00 Didier Fiúza Faustino „Domestic Landscape 2.0“. Bis 1.11.

030_FF_2017 30

Kunstraum am Schauplatz 2., Praterstraße 42, 2. Hof, Mo–Fr 14.00–18.00 Trunity Herwig Weiser, Dima Dadiani, Franz Graf u.a.. Bis 7.7. Kunstraum Dr. David 23., Maurer Lange Gasse 47, Mo–So n. Vereinb. Rainer Wölzl „Sehzwang“. Bis 15.8. Kunstraum in den Ringstraßen Galerien 1., Kärntner Ring 11–13/144, 319 58 33, www.kunstsammler.at, Mo–Sa 10.00–19.00 Patricia Jaqueline „Wasserwelten“. Bis 24.6. Kunstraum Nestroyhof 2., Nestroyplatz 1/10, 216 20 50, Mo–Fr 11.00–19.00, Sa 10.00–17.00; • 21.6. 19.00 33 1/3 – Cover Art 250 LP-Covers; Kuratoren: Christine Janicek & Arne Reimer. 21.6.–7.10. Kunstraum Niederösterreich 1., Herrengasse 13, 904 21 11, www.kunstraum.net, Di–Fr 11.00–19.00, Sa 11.00–15.00 Performing the Border Monira Al Qadiri, Halil Altindere, Francis Alÿs u.a.. Bis 22.7. Performatorium Labor für eine zeitgenössische performative Praxis. 14.9.–17.9. Leica Store & Galerie Wien 1., Walfischgasse 1, 01/236 74 87, www.leicastore-wien.at, Mo–Fr 10.00–19.00, Sa 10.00–18.00 Animalia – Tiere im Bild. Bis 12.7. Leopold Museum 7., Museumsplatz 1, 525 70-1525, www.leopoldmuseum.org, Fr,Mi,Fei,Mo,Sa,So 10.00–18.00, Do 10.00–21.00 Wien um 1900: Hauptwerke von Gustav Klimt, Koloman Moser und der Wiener Werkstätte. Permanent Egon Schiele. Selbsthingabe und Selbstbehauptung. Permanent Köstlich! Köstlich? Spitzweg – Wurm. Bis 19.6. Joannis Avramidis. Bis 4.9. Alfred Kubin. Grafiken aus der Sammlung Leopold. 6.7.–4.9. Frauenbilder. Werke aus der Sammlung Leopold vom Biedermeier bis zur Moderne. 6.7.–18.9. Anton Kolig. 21.9.–29.1. Lichterloh Schauraum 10., Absberggasse 27, www.lichterloh.com, Mo–So 14.00–18.00 Oliver Pernhaupt, Robert Kneitschel „Best of Both“. Bis 24.6. Literaturmuseum 1., Johannesgasse 6, www.onb.ac.at, Fr,Mi,Fei,Di,Sa,So 10.00–18.00, Do 10.00–21.00 Handschriften, Erstausgaben, Medien-, Hör- und Filmstationen für Literatur. Permanent Im Rausch des Schreibens. Von Musil bis Bachmann. Bis 11.2. Über Umwege – Poesie und Pop. (Gespräch Wolfgang Kos, Eva Jantschitsch, Markus Binder). 21.6.–21.6. Loft 8 3., Wassergasse 19, www.loft8.at, Mi, Fr, Sa 13.00–18.00 Lavinia Lanner „fighter eraser“. Bis 16.6. Philipp Schweiger. 22.6.–14.7. Mak – Museum für angewandte Kunst 1., Stubenring 5, 711 36-0, www.mak.at, Di 10.00– 22.00, Fr,Mi,Do,Fei,Sa,So 10.00–18.00 Schauräume der Sammlung Romanik, Gotik, Renaissance; Barock, Rokoko, Klassizismus; Empire, Biedermeier; Historismus, Jugendstil, Art Déco; Wiener Werkstätte; 20. Jhdt., Design und Architektur; Gegenwartskunst; Orient; Ostasien, Studiensammlung Glas. Permanent Wien 1900 Wiener Kunstgewerbe 1890–1938. Permanent Neuaufstellung der Mak-Schausammlung Asien Künstlerische Gestaltung: Tadashi Kawamata. Permanent Mak Design Labor. Permanent Margarete Schütte-Lihotzky-Raum 3., Untere Weißgerberstraße 41, Di,Mi 10.00–14.00, Do,Fr 14.00–18.00 Widerstand und Befreiung – Margarete Schütte-Lihotzky im Widerstand gegen den Nationalsozialismus 1939 – 1945. Bis 30.6. Marx Halle 3., Karl–Farkas–Gasse 19, 890 1557, www.marxhalle.at, Fr 11.00–19.00, Sa, So 11.00–18.00 viennacontemporary 2017. (21. bis 24.9.) Wiener Internationale Kunstmesse. 21.9.–24.9. mekan68 7., Neustiftgasse 68, Mo–Fr 14.00–18.00 Simon Barta „Fragmentieren und seine Reversibilität als Fragestellung“. Bis 3.7. Melete Art Design Cocktails 7., Spittelberggasse 18, Fr 15.00 Katharina Daria Prazuch „Edelweißglut“. Bis 4.8. Mozarthaus Vienna 1., Domgasse 5, 512 17 91, www.mozarthausvienna.at, Mo–So,Fei 10.00–19.00 Mozart und seine Wiener Netzwerke. Ein Querschnitt. Bis 14.1. Mumok – Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig 7., Museumsplatz 1, 525 00-1313, www.mumok.at, Mo 14.00–19.00, Fei,Di,Mi,Sa,So,Fr 10.00–19.00, Do 10.00–21.00 Hannah Black „Small Room“. Bis 18.6. Hans Schabus „Cafe Hansi“. Bis 28.9. Oh... Jakob Lena Knebl und die mumok Sammlung. Bis 22.10. Martin Beck „Rumors and murmurs“. Bis 3.9. Watching sugar dissolve in a glass of water. Bis 14.1. Woman Feministische Avantgarde der 1970er-Jahre aus der Sammlung Verbund. Bis 3.9. Fischerspooner „Sir“. 30.6.–29.10. Woman. Feministische Avantgarde der 1970er-Jahre aus der Sammlung Verbund. (Finissage mit Matinee

WIEN IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz N I E DE RÖS T E R R E IC H Sommertheater & Musikspektakel 55 O B E RÖS T E R R E IC H Vom Attersee bis Burg Clam 69 STEIERMARK La Strada, Nuke und Co. 77 B U RG E N L AN D Jazz, Pop und Natur 85 SA L Z B U RG Nicht nur Salzburger Festspiele 89 K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 des Ensembles airborne extended, Gespräch und Workshop). 3.9.–3.9. Musa 1., Felderstraße 6–8, 4000-8400, www.musa.at, Di,Mi,Fr 11.00–18.00, Do 11.00–20.00, Sa 11.00–16.00 Jorg Hartig „Realpop – Eine Retrospektive“. Bis 19.8. ba ≠ b + a | 10 JAHRE MUSA. Aus der Sammlung der Stadt Wien. 7.9.–13.1. Startgalerie Di,Mi,Fr 11.00–18.00, Do 11.00–20.00, Sa 11.00–16.00 Veronika Burger „even if the lights go out, there is still light“. Bis 13.7. Museumsquartier 7., Museumsplatz 1, 523 58 81, www.mqw.at, Mo–So,Fei 10.00–22.00 educult Salon der Kulturen – Stiller Dialog. Bis 20.10. Musiksammlung der Wienbibliothek 1., Bartensteingasse 9, Mo–Fr 9.00–13.00 „Man lebt nur in Russland“ Johann Strauss in Pawlowsk. Bis 27.10. Mz* Baltazar's Laboratory 20., Wallensteinstraße 38–40/8, www.mzbaltazarslaboratory.org, Mo–So nach Vereinbarung; • 23.6. 19.00 Amina L. „Glitoris, Vulvarines and Others“. 23.6.–7.7. Narrenturm/ Pathologisch-Anatomische Sammlung – NHM 9., Spitalgasse 2, 6.Hof, 406 86 72, www.narrenturm.at, Mi 10.00–18.00, Sa 10.00–13.00 Menschliche & tierische krankheitsbedingt veränderte Knochen- und Trockenpräparate. In Formaldehyd konservierte Feuchtpräparate, alte & neue medizinische Geräte. Permanent Naturhistorisches Museum 1., Burgring 7, 521 77-0, www.nhm-wien.ac.at, Fr,Fei,Do,Mo,Sa,So 9.00–18.30, Mi 9.00–21.00 Mensch(en) werden. Permanent Schausammlungen Fauna vom Einzeller bis zum Menschenaffen, Fossilien von der Entstehung des Lebens bis in die Erdneuzeit, die Venus von Willendorf und andere urgeschichtlichen Fundstücke, Mineralien und Meteoriten, Dinosaurier-Saal. Permanent Al Hansen. Venus, Venus, Venus. Bis 26.6. Katzenkorb & Löwengrube. Natur & Kunst von Cranach bis Klimt. Bis 8.10. Nicholas Treadwell Gallery 4., Große Neugasse 18, www.superhumanism.eu, Mi–Fr 14.00–19.00, Sa 10.00–16.00 Women's Work Art by Women. Bis 29.7. Novomatic Forum 1., Friedrichstraße 7, 585 20 21-210, www.masterpiece-collection.com, Mi,Mo,Fr,Do,Di 12.00–20.00, Sa,So 10.00–18.00 Masterpiece Collection 2017. 16.9.–17.9. ÖBV Österr. Beamtenversicherung Atrium 1., Grillparzerstraße 14, 401 20-0, www.oebv.com, Mo–Fr 8.00–16.00 Ina Loitzl „Blutrot“. Bis 22.9. O.HO Galerie 18., Gymnasiumstraße 15, www.oho-galerie.wien, Mo–Do 17.30–19.30, Fr 15.00–18.00, Sa 15.00–19.00 Seline de Beauclair . Bis 16.6. Daisy Gold „Blicke ohne Zwischenraum“. 22.6.–6.7. Osme Gallery 7., Lerchenfelder Straße 25, Di–Fr 11.00–18.00 Ignacio de Lucca, Sofia Spinnato. Bis 16.6. Österreichische Nationalbibliothek / Eingang Josefsplatz  1., Josefsplatz 1, 534 10-0, www.onb.ac.at, Di–So 10.00–18.00 Camineum Handschriften und Papyri. Wege des Wissens. Bis 14.1. Prunksaal Fr,Mi,Fei,Di,Sa,So 10.00–18.00, Do 10.00–21.00; • 21.6. 19.00 300 Jahre Freimaurer. Das wahre Geheimnis. 21.6.–7.1. Palais Palffy 1., Josefsplatz 6, 512 56 81, www.palais-palffy.at, Mo–So 10.00–18.00 2. Serbische Kulturtage in Wien. Bis 18.6. Erich Frey „Die Welt als die Bühne“ – Farbstiftzeichnungen. 19.6.–25.6. Palais Schönborn-Batthyány 1., Renngasse 4, Di, Mi, Fr 11.00–18.00

Max Weiler „Aus 1960–63 und 1980–83“. Bis 31.8. Passage Südtiroler Platz/Hauptbahnhof 4., Südtiroler Platz, Mo–So 0.00–24.00 Franz Graf „SUED“. (Installation im Öffentlichen Raum). Permanent Photon Gallery 7., Zieglergasse 34, 954 35 88, www.photongallery.at, Di,Mi,Fr 12.00–18.00, Do 12.00–20.00, Sa 10.00–14.00 Close enough? 70 Jahre Magnum Photos. Bis 29.7. Pina 4., Große Neugasse 44, Di–Fr 11.00–15.00, So 14.00–18.00 Alison Veit „Zaubererjackl“. Bis 16.6. Polnisches Institut 1., Am Gestade 7, 533 89 61, www.polnisches-institut.at, Di,Do 11.00–19.00, Mi,Fr 11.00–16.00; • 20.6. 19.00 Krzysztof Gieraltowski „Polnische Individualitäten“. 20.6.–22.9. Pool7 1., Rudolfsplatz 9, 523 86 54, www.pool7.at, Mo–Do 9.00–17.00, Fr 9.00–16.00; • 22.6. 19.00 Wer die Fäden zieht Heidi Koubek, Anna Christine Maringer. 22.6.–1.9. Pool 7 1., Rudolfsplatz 9, 523 86 54-0, www.pool7.at, Mo–Do 9.00–17.00, Fr 9.00–15.00 Essentia – Künstlerische Positionen zum Sein. Bis 16.6. Porzellanmuseum im Augarten 2., Obere Augartenstraße 1, 211 24 148, www.augarten.at/museum, Mo–Sa 10.00–18.00 Porzellanmuseum. Permanent Produzentengalerie 3., Radetzkystraße 4, Mo–Fr 12.00–18.00, Sa 11.00–17.00 Tagebuch. Bis 6.7. Projektraum Rotenturmstraße 1., Rotenturmstraße 27/6, Mo–So n. Vereinb. Corinne L. Rusch „The silence never was more penetrating?“. Bis 30.9. Projektraum Viktor Bucher 2., Praterstraße 13/1/2, 212 69 30, www.projektraum.at, Di–Fr 14.00–19.00, Sa 11.00–15.00 Daniel Hafner „Capricious Salad“. Bis 15.7. Remise – Verkehrsmuseum der Wiener Linien 3., Ludwig–Koeßler–Platz 1, 01/7909 46803, www.remise.wien, Mi 9.00–18.00, Sa,So 10.00–18.00 Wiener Verkehrsgeschichten von den Habsburgern bis heute / Historische Fahrzeuge zum Angreifen. Permanent Ringturm 1., Schottenring 30, 503 90-21183, www.vig.com, Mo–Fr 9.00–18.00 Aleksej Brkić – Architekt in Belgrad. Bis 8.9. Sammlung Friedrichshof Stadtraum 4., Schleifmühlgasse 6/im Hof, 02147/7000-190, www. sammlungfriedrichshof.at, Di–Fr 14.00–18.00 Helmut Lang „Various Conditions“. Bis 17.11. Sammlung Verbund 1., Am Hof 6A, 050313-51150, www.verbund.com/sammlung, Mi 18.00 Vertikale Galerie 70 Meisterwerke der Sammlung Verbund Kuratiert von MitarbeiterInnen. Anmeldung: sammlung@verbund.com oder Tel.: 050/313 50 044. Bis 5.7. Schloß Schönbrunn  13., Schönbrunner Schloßstraße 49, 811 13-239, www.schoenbrunn.at, Mo–So,Fei 9.00–18.00 Wagenburg 300 Jahre Maria Theresia Strategin, Mutter, Reformerin. Bis 29.11. SchokoMuseum 23., Willendorfer Gasse 2–8, 667 21 10-19, www.schokomuseum.at, Mo–Sa 9.00–16.00 Die faszinierende Welt der Schokolade. Permanent Secession 1., Friedrichstraße 12, 587 53 07, www.secession.at, Di–So,Fei 10.00–18.00 Der Beethovenfries von Gustav Klimt. Permanent Anoka Faruqee „The Visible Spectrum“. Bis 25.6. Jean-Luc Moulène „The Secession Knot (5.1)“. Bis 18.6. Rosa Barba „Spacelength Thought“. Bis 25.6. Alex Da Corte „Slow Graffiti“. 5.7.–3.9. Ericka Beckman „Game Mechanics“. 5.7.–3.9. Sigmund Freud Museum 9., Berggasse 19, 319 15 96, www.freud-museum.at, Mo–So,Fei 10.00–18.00 „Der Wohnung geht es gut“ Die Freuds in der Berggasse 19. Bis 31.12. Sotheby's 1., Herrengasse 5, 512 47 72, Mo–Fr 9.00–17.00 Thomas Gänszler. Bis 30.6. Stilgalerie Wien 1., Auerspergstraße 2, 4026717, www.stilgalerie.com, Di–Do 14.00–18.00, Fr 10.00–14.00 Fomenar 2016 – Gewinnerausstellung Nicolas Dehghani, Rich Smukler. Bis 16.6. Sergey und Erwin Sovkov „Das kristallene Haus“. 19.6.–30.6. Die Frau – geheimnisvoll und magisch Olena Linse, Edeltrude Arleitner, Viktor Mangeng. 11.7.–28.7. Suppan Contemporary 1., Habsburgergasse 5, 535 53 54, www.suppancontemporary.com, Di–Fr 11.00–18.00, Sa 11.00–14.00 Jessika Wood "L.A. 90's. Bis 24.6. SVA-Galerie 5., Wiedner Hauptstraße 84–86, Mo 7.30–18.30, Di–Do 7.30–14.30, Fr 7.30–13.30 Ingrid Pröller „Mensch! Malerei 2000 – 2017“. Bis 29.9. TBA21 Augarten 2., Scherzergasse 1a, 513 98 56-24, www.tba21.org, Mi,Do 12.00–17.00, Fr–So,Fei 12.00–19.00 Tidalectics. Bis 19.11. Technisches Museum Wien 14., Mariahilfer Straße 212, 899 98-0, www.technischesmuseum.at, Do,Mo,Fr,Di,Mi 9.00–18.00, Sa,So,Fei 10.00–18.00

07.06.2017 14:45:40 Uhr


R E M M I R E D I W ! D FA e r h a J 0 4 s a D . t s e F R E T FA L 2 2 .9.2017 O t t a k r inge r B raue re i fa lte r.at /fe s t

170518_Fad_randabf240x340.indd 101

06.06.2017 17:27:51 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

Alltag – Eine Gebrauchsanweisung / Natur und Erkenntnis / Massenware Luxusgut / medien.welten / Musikinstrumente / Verkehr / Abenteuer Forschung / Energie / Schwerindustrie /. Permanent Inventarnummer 1938. Permanent Die Zukunft der Stadt – weiter gedacht. Permanent Theatermuseum 1., Lobkowitzplatz 2, 525 24-3460, www.theatermuseum.at, Mo,Mi–So 10.00–18.00 Kostüme, Bühnenbildmodelle, Fotografien, Plakate, Handzeichnungen, Requisiten u.a.. Permanent Der magische Raum. Bühne – Bild – Modell. Bis 12.2. Tenorissimo! Plácido Domingo in Wien. Bis 18.1. Theseustempel 1., Volksgarten, www.khm.at, Mo–So,Fei 11.00–18.00 Kathleen Ryan „Bacchante“. Bis 1.10. Uhrenmuseum 1., Schulhof 2, 533 22 65, www.wienmuseum.at/de/standorte/uhrenmuseum, Di–So,Fei 10.00–18.00 Uhren aus aller Herren Länder, Entwicklung der Zeitmessung und der Uhrentechnik vom 15. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Zu jeder vollen Stunde erfüllt das Schlagen, Läuten und Spielen zahlreicher in Takt gehaltener Uhren die drei Stockwerke. Permanent unttld contemporary 4., Schleifmühlgasse 5, 0676 7 650 86 6, www.unttld-contemporary.com, Di–Fr 11.00–19.00, Sa 11.00–16.00 Alwin Lay „latest releases“. Bis 17.6. VBKÖ – Vereinigung bildender Künstlerinnen Österreichs 1., Maysedergasse 2/4/28, 513 64 73, www.vbkoe.org, Mo–So 14.00–19.00 Blumen des Übels: Natur und die koloniale Wunde Carla Bobadilla, Imayna Cáceres, Edinson Quiñones u.a.. Bis 15.7. Blumen des Übels: Natur und die koloniale Wunde Carla Bobadilla, Imayna Cáceres, Edinson Quiñones u.a.. Bis 15.7. Verein EdelmanSaid 17., Haslingergasse 39, www.edelmansaid.net, Do–Sa 14.00–20.00 Matthias Bodenstein: Das beschädigte Leben. Bis 30.6. Viktor Frankl Museum 9., Mariannengasse 1, 0699 10 96 10 68, www.franklzentrum.org, Mo,Fr 13.00–18.00, Sa 11.00–18.00 Museum für Sinn- und Existenzfragen. Bis 1.9. VMI – Vienna Music Institute 15., Nobilegasse 23–25, www.vmi.at, Do 19.00–22.00 Momentos Wien Jubiläumsfest: Fotoausstellung. 22.6.–22.6. Volkskundemuseum Wien 8., Laudongasse 15–19, 406 89 05, www.volkskundemuseum.at, Di–So,Fei 10.00–17.00 Möbel, Hausrat, Textilien, Keramik, Arbeitsgeräte, religiöse Gegenstände aus dem 17. bis 19. Jhdt.. Permanent Hauspostille von Martin Luther. Evangelische Interventionen in die Dauerausstellung. Bis 8.10. Millionaires of time – Roma in der Ostslowakei. Bis 24.9. Robert Gabris „Glücksmuster“. 4.7.–24.9. Filmscreening, anschl. Gespräche mit den FilmemacherInnen. 13.7.–24.8. Waschsalon im Karl-Marx-Hof 19., Halteraugasse 7, 0664/ 88 54 08 88, www.dasrotewien-waschsalon.at, Do 13.00–18.00, So 12.00–16.00 Das Rote Wien. Permanent Eine Zukunft für die Vergangenheit. Neuzugänge aus der Sammlung Herbert Exenberger. Bis 21.12. Wasserturm Favoriten 10., Windtenstraße 3, 59959-31300, Mi–Fr 16.00–19.00, Sa,So 10.00– 13.00; • 20.6. 18.30; Finissage 25.6. 15.00–18.00 „Wasserphantasien...“ Alma Aigner, Maria Biester, Waltraud Gartner u.a.. 20.6.–25.6. Splash!. 27.6.–2.7. WestLicht. Schauplatz für Fotografie 7., Westbahnstraße 40, 522 66 36-0, www.westlicht.com, Fr,Mi,Di 14.00–19.00, Do 14.00–21.00, Fei,Sa,So 11.00–19.00 Bruce Davidson. Bis 13.8. World Press Photo 17. 14.9.–22.10. Wienbibliothek im Rathaus 1., Lichtenfelsgasse 2/ Stiege 6 / 1. Stock, www.wienbibliothek.at, Mo–Do 9.00–18.30, Fr 9.00–16.30 „So schön kann Wissenschaft sein!“ Mit Kronprinz Rudolf im Unterricht, mit Kaiserin Elisabeth von Schloss zu Schloss, mit Arthur Schnitzler beim Villenkauf. Zeitkapseln aus der Sammlung Brigitte Hamann. Bis 26.1. Wiener Kriminalmuseum 2., Große Sperlgasse 24, Do–So 10.00–17.00 Exponate und Dokumente zur Geschichte des Justizund Polizeiwesens sowie der Kriminalität vom späten Mittelalter bis in die neue Zeit. Permanent Wien Museum Karlsplatz 4., Karlsplatz 8, 505 87 47-0, www.wienmuseum.at, Di–So,Fei 10.00–18.00 Pfaffen, Pest und Prunkpaläste. Wien vom Barock zur Aufklärung. Permanent Wien im Zeitraffer. Stadtgeschichte als Kurzgeschichte. Permanent Wien von oben Die Stadt auf einen Blick. Bis 17.9. „Es lebe der Widerspruch! Fotos aus dem Falter-Archiv“ - 40 Jahre Falter. Bis 27.8. Es lebe der Widerspruch! Fotos aus dem Falter Archiv. Bis 27.8. Es lebe der Widerspruch! Zur Rolle des Falter – z.B. in der Medienlandschaft. (Gespräch zwischen Florian Klenk und Matti Bunzl). 20.6.–20.6. Ganz Wien. Eine Pop-Tour. 13.9.–25.3.18 Winterpalais des Prinzen Eugen von Savoyen 1., Himmelpfortgasse 8, 01/79557134, www.belvedere.at, Mo–So,Fei 10.00–18.00

032_FF_2017 32

Vulgär? Fashion Redefined. Bis 25.6. Jan III. Sobieski – Ein polnischer König in Wien. 6.7.–1.11. Jan III. Sobieski – Ein polnischer König in Wien. 7.7.–1.11. Wuk 9., Währinger Straße 59, 40 121/0, www.wuk.at, Do,Mo,Fr,Di,Mi 9.00–20.00, Sa,So,Fei 15.00–20.00; • 21.6. 19.00 Kunstzelle im Hof Alfredo Barsuglia „FBK -Freie Badekultur“. 21.6.–31.8. Zeller van Almsick 1., Franz–Josefs–Kai 3/16, 0699 1088 1984, www.zellervanalmsick.com, Mi–Sa 12.00–18.00 Minda Andrén „Cuirass“. Bis 29.7. Zentrale 16., Neulerchenfelder Straße 52, 0699/1913 49 46, www.zentrale.jetzt, Do 12.00– 18.00, Fr 16.00–19.00 Alfred Lenz. Bis 30.6. ZS art Galerie 7., Westbahnstraße 27–29, 895 93 95 11, www.zsart.at, Mo–Fr 11.00–19.00, Sa 11.00–15.00 Roland Goeschl „Farbe muss Material werden“. Bis 28.7.

WIEN 30.6. 19.00: Pension Schöller Vestibül  : 16.6. 20.30: Oberösterreich 20.6. 20.30; 29.6. 20.00: Der Bau (Theater Neumarkt Zürich) 22.6. 20.30: Über d'Häusa 23.6. 20.30: Es sagt mir nichts, das sogenannte Draußen Burgtheater-Kasino 1., Schwarzenbergplatz 1, 514 44-4440, www.burgtheater.at Voraufführung 18.6. 20.00: Kartonage 26., 29.6. 19.00; 27., 28.6. 10.00 ☺: Hamlet, Ophelia und die anderen (ab 14 J.) Das Off-Theater  7., Kirchengasse 41, 01 523 17 29, www.off-theater.at • 23.6. 18.00; • 24.6. 19.00: Abschlusspräsentation der Open Stage (Theaterwerkstatt für junge Leute) Open Box  : 16., 17.6. 19.30; • 25.6. 19.30: Im Krankenbett (Theater für die Katz) Figurentheater Lilarum 3., Göllnergasse 8, 710 26 66, www.lilarum.at • 16.6. 20.30: Trickster – Fang mich, wenn du kannst (Jan Jedenak)

Sport Tipp

EM Quartier 2017 im Wuk Wie geht denn das Das Wuk ö net sei-

ne ore für die bertragung der Spiele auf dem grünen asen der Women s Euro 201 , die von 16. uli bis 6. August in den iederlanden statt ndet. Warum das Weil sich die österreichische Frauenfußballnationalmannscha uali ziert hat. Sie spielt in der Gruppe C gegen sland, Frankreich und die Schweiz. usätzlich lockt das Wuk mit den beliebten latzkonzerten bei freiem Eintritt in den Hof. EM-Quartier im Wuk, 16.7. bis 6.8., Platzkonzerte, 24.7. bis 11.8

JUNI Theater Aera 1., Gonzagagasse 11, 533 53 14, www.aera.at 27.6. 19.00: Sollbruchstelle AG mit Gästen Akademietheater  3., Lisztstraße 1, 514 44-4140, www.burgtheater.at 16.6. 20.00: Eiswind / Hideg szelek 17., 30.6. 20.00: Endspiel 18.6. 19.00; 27.6. 19.30: Die Welt im Rücken 19.6. 20.00: Claus Peymann kauft sich eine Hose und geht mit mir essen 20.6. 19.30: Coriolan 21.6. 20.00: Dorian Gray 22.6. 20.00: Ludwig II. 23.6. 20.00: Sturm 24., 26.6. 20.00: Die Perser 25.6. 19.00: Der Talisman 28.6. 20.00: Carol Reed 29.6. 20.00: Bella Figura Ateliertheater 7., Burggasse 71, 0650/505 10 25, www.ateliertheater.net 22.6. 20.00: Die haarsträubenden Irrfahrten des Hilti 26.–28.6. 19.00: Endstation Sehnsucht Bronski & Grünberg 9., Porzellangasse 8, www.bronski-grünberg.at • 16.6. 20.00: Anti_gone • 17.6. 20.00: My funny Valentino Burgtheater  1., Universitätsring 2, 514 44-4440, www.burgtheater.at 16.6. 20.00: Die Affäre Rue de Lourcine 17.6. 20.00: Antigone • 18.6. 18.00: Hedda Gabler 19., 26.6. 20.00: Liebesgeschichten und Heiratssachen 20., 25.6. 20.00: Geächtet 21.6. 20.00: Die Komödie der Irrungen 23., 24.6. 20.00: „Kunst“ 27.6. 20.00: Mutter Courage und ihre Kinder 28.6. 20.00: Hermann und Dorothea

Gartenpalais Schönborn 8., Laudongasse 15–19, www.volkskundemuseum.at 16., 18., 21.–25., 28., 29.6. 19.00: Reineke Fuchs (Zenith Productions) Globe Wien 3., Karl–Farkas–Gasse 19, www.oeticket.com 16., 22.–24., 27.–29.6. 19.30: Reset – Alles auf Anfang Gloria Theater 21., Prager Straße 9, 278 54 04, www.gloriatheater.at 16., 17., 23., 24., 27.6. 20.00; 18., 25.6. 16.00; • 30.6. 20.00: Der Himmel auf Erden Kammerspiele der Josefstadt  1., Rotenturmstraße 20, 42 700 410, www.josefstadt.org 16., 17., 23., 24.6. 19.30; 18., 25.6. 17.00: Harold und Maude 19., 20., 28.–30.6. 19.30: Arsen und Spitzenhäubchen 21., 22., 26., 27.6. 19.30: Lenya Story – Ein Liebeslied Komödie am Kai 1., Franz–Josefs–Kai 29, 533 24 34, www.komoedieamkai.at 16., 17.6. 20.15: Frühere Verhältnisse Kosmos Theater 7., Siebensterngasse 42, 523 12 26, www.kosmostheater.at 20., 21.6. 20.00: Psychiatrie! (Einmaliges Gastspiel) 23.6. 20.00: Trauma! (Einmaliges Gastspiel) Lebensbaumkreis Am Himmel 19., Am Himmel, 406 59 38, www.himmel.at 16.–18.6. 19.30: Geschichten aus dem Wienerwald Local 19., Heiligenstädter Straße 31, 0664 3927333, www.local-bar.at 18.6. 19.00: Quintessenz Impro-Bar Museumsquartier 7., Museumsplatz 1, 523 58 81, www.mqw.at Halle G: • 25.6. 19.00: Macbeth (Tang Shu-Wing Theatre Studio) Odeon 2., Taborstraße 10, 216 51 27, www.odeon-theater.at 19.6. 11.00, 20.00; • 20.6. 10.30 ☺: Krieg. Stell dir vor, er wäre hier (Theater Waltzwerk, ab 14 J.) Pfarre Krim 19., Weinberggasse 37, 368 45 87-0, www.pfarre-krim.at 20., 21.6. 19.30; • 25.6. 19.30: Arsen und Spitzenhäubchen (Gruppo Mobile) Pygmalion Theater 8., Alser Straße 43, www.pygmaliontheater.at 16., 17.6. 20.00: Die Schachnovelle 21.6. 19.30: Striptease

Rampenlichttheater 18., Mitterberggasse 15, 419 85 56, www.rampenlicht-productions.at 23.6. 19.00; • 24.6. 19.00: Muschineid (Künstlerinnenkollektivensemble) Scala 5., Wiedner Hauptstraße 108, 544 20 70, www.theaterscala.at 16., 17., 20.6. 19.45; • 21.6. 19.45: Jacobowsky und der Oberst Schubert-Theater 9., Währinger Straße 46, 0676/443 48 60, www.schuberttheater.at 21., 23.6. 18.30: 1000 Jahre Schubert-Theater Schwarzberg 4., Schwarzenbergplatz 10, www.schwarzberg.wien Bühne: 21.–23.6. 19.30–21.30: La réunification des deux Corées (Les Médusés du radeau) Spektakel 5., Hamburgerstraße 14, 929 60 79, www.spektakel.wien 17., 21.–23., 25., 27., 28., 30.6. 19.30: Der zerbrochene Krug (Re-Actors Vienna) Theater Brett 6., Münzwardeingasse 2, 0676/734 55 66, www.theaterbrett.at 16.6. 19.30; • 17.6. 19.30: Posh (BDUTheatre) Theater Center Forum I 9., Porzellangasse 50, 310 46 46, www.theatercenterforum.com 16.6. 19.30; • 17.6. 19.30: Was geschah mit Baby Jane? Theater Center Forum II 9., Porzellangasse 50, 310 46 46, www.theatercenterforum.com 20.–23.6. 20.00; • 24.6. 20.00: Das (perfekte) Desaster Dinner Theater Drachengasse 1., Drachengasse 2, 513 14 44, www.drachengasse.at • 22.6. 20.00; 23.–25., 27.–29.6. 20.00; • 30.6. 20.00: Let's Get It On: Eine Screwball-Sex-Komödie (Drama, Baby!) Bar & Co: 16.6. 20.00; • 17.6. 20.00: Und immer ist Sturm 16.6. 22.30: The Late Night Theater Jam (English Lovers) Theater in der Josefstadt 8., Josefstädter Straße 26, 42 700-300, www.josefstadt.org 16., 17., 26., 27.6. 19.30; 18.6. 15.00, 19.30: Galápagos 19., 20., 23., 28.–30.6. 19.30: Die Wildente 21., 22.6. 19.30: Heilig Abend 24.6. 19.30; • 25.6. 17.00: Das Mädl aus der Vorstadt Tschauner Bühne 16., Maroltingergasse 43, 914 54 14, www.tschauner.at 17.6. 19.30: Der Weiberkrieg von Sumsenbach (Stegreif Klassik) 18.6. 19.30: Liebe in der Lederhos'n (Stegreif Klassik) 19.6. 19.30: Die Saulacken (Stegreif Klassik) 23.6. 19.30: Die Patentjungfrau (Stegreif Klassik) 25.6. 19.30: Der Niggl macht einen Seitensprung (Stegreif Klassik) 27.6. 19.30: Mord in der Wurlitzergasse (Stegreif Klassik) 28.6. 19.30: Der verflixte Geldbeutel (Stegreif Klassik) 29.6. 19.30: Vierlinge in Ottakring (Stegreif Klassik) VHS Praterstern 2., Praterstern 1, www.vhs.at 29.6. 9.00: Rheda muss bleiben (Theater Freispruch, ab 6 J.) Vienna's English Theatre 8., Josefsgasse 12, 402 12 60-12, www.englishtheatre.at 16., 17., 19.–24., 26.–30.6. 19.30: Beau Jest Volkstheater 7., Arthur–Schnitzler–Platz 1, 521 11-400, www.volkstheater.at • 16.6. 19.30 (mit engl. Übertiteln): Der Menschenfeind 18.6. 15.00; 25.6. 19.30: Kasimir und Karoline • 19.6. 19.30 (mit engl. Übertiteln): Medea 21., 23.6. 19.30: Klein Zaches – Operation Zinnober 22.6. 19.30 (mit engl./arab. Übertiteln): Nathan der Weise 24.6. 19.30: Alte Meister Volx / Margareten 5., Margaretenstraße 166, 521 11-400, www.volkstheater.at 17., 21.6. 20.00: Hangmen (Die Henker) 19., 23.6. 20.00: Superheldinnen 22.6. 20.00: Philoktet Wiener Theaterkeller 3., Hegergasse 9, 0664/381 20 74, www.ciarivari.at 28.6. 19.00: Improvisationsabend und interaktives Theater

Tanz Aera 1., Gonzagagasse 11, 533 53 14, www.aera.at 16.6. 20.00: Flamenco y más Brick-5 15., Fünfhausgasse 5, 966 96 28, www.brick-5.at • 24.6. 20.00; • 25.6. 20.00: Einfach ver-rückt (Vinicius) Das Off-Theater  7., Kirchengasse 41, 01 523 17 29, www.off-theater.at White Box  : • 22.6. 19.30; • 23.6. 19.30: Lebe(n)! (Unicorn Art) Kosmos Theater 7., Siebensterngasse 42, 523 12 26, www.kosmostheater.at 17.6. 19.30: Taxus Baccata und Abrakadabra Lalish Theaterlabor 18., Gentzgasse 62, 478 06 09, www.lalishtheater.org 24.6. 19.30: Mythologie und Emotion Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien 1., Johannesgasse 4a, 512 77 47-89329, www.konservatorium-wien.ac.at Muk.theater: 29., 30.6. 19.00: Short Works

FOTO: GEPA

32

07.06.2017 14:45:41 Uhr


Foto: Lolin

Foto: Lolin

kufsteinerland

Der Blick auf die imposante Festung Kufstein ist vielen von der Autobahn bekannt – einen Fehler macht, wer hier noch nie die Ausfahrt genommen hat: Seit Jahren etabliert sich das Kufsteinerland in Tirol mit einem vielseitigen Eventkalender als kultureller Geheimtipp von klassisch über rockig bis philosophisch. eit e ie en en i ols e nnt sin ie i ole Fests iele l iese Fests iele uf e g nen iese e einen seit en e ngl ou un e g no inte n tion les Fl i un fli e lle on is uli e lingen unte e Leitung on est o ust Ku n t gli en Kon e te un K e usi e un t ist gne s ing es i elungen un gen uso ie u s ngli on gne on i ie t e eute nu no selten u geset t n ie ufein n e folgen en gen on uli is ugust ste t it o nnes t uß e igeune on eine elt eit e nnte e ette uf e iel l n es e etten o e s en ei e ns enie ung t ie ein ig tige Kulisse e Festung Kufstein un ie is ung et lie te t s e iene ol so e it eg ten u s nstle n us enf lls uf unge lente set t ie inte n tion l ges t te Kultu ein i tung e i o lis F ie o e e ie on uli is ugust onnten l ei e efe enten us

Kufsteinerland_240x340.indd 1

GMedia

Kultursommer im Kufsteinerland e g n en elt u ultu ellen ust us ge onnen e en i t enige o tig eset t sin ie Kultu e ents e egion ie si ni t e l ssis en usi i en n ig iges u il u feie t e se lu en o so on is ugust it un l ten fen e en unst oll ges nit te t o o figu en in lu ige Kunst e e e n elt ie uf e enso l ten ei e ie ten gen u s ie en usi lis en e un t es e t gigen ents il et s en i Kon e t it nsi inte see s estlos us e uft Foto

ol

© Lolin

termine

Do, 6.- So, 30.7., Tiroler Festspiel Erl Sommer mit dem „Ring des Nibelungen“ So, 17.12.+ Di, 26.12- 7.1 Tiroler Festspiele Erl Winter Fr, 28.7.- So, 13.8., OperettenSommer „Der Zigeunerbaron“ Mo, 10.7.- Mo, 27.8., Sommerakademie der Academia Vocalis Do, 24.- So, 27.8., Ebbser Blumenkorso mit Open-Air-Konzert von

tickets & infos

Kufsteinerland Tel. +43/5 37 26 22 07 info@kufstein.com www.kufstein.com Festung Kufstein

31.05.2017 16:57:16 Uhr


34

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

Odeon 2., Taborstraße 10, 216 51 27, www.odeon-theater.at 16.6. 20.00; • 17.6. 20.00: Rebellion (Serapions Theater) • 25.6. 18.30: Bodas de Sangre (Flamencoschule La Guita) Schauspielhaus  9., Porzellangasse 19, 317 01 01-18, www.schauspielhaus.at • 23.6. 18.00; 24., 25.6. 16.00; • 25.6. 19.00: Spruchreif (Tanzwerkstatt Wien) Staatsoper  1., Opernring 2, 514 44-0, www.wiener-staatsoper.at • 29.6. 19.00: Nurejew-Gala 2017 Theater Akzent 4., Theresianumgasse 16–18, 501 65-3306, www.akzent.at 17.6. 19.00: Dance Night 2017 (Vienna Dance Center) • 26.6. 18.30; 27.6. 18.30; • 29.6. 18.30: Schneeweißchen und Rosenrot / Show '17 (Performing Center Austria) Theater am Spittelberg 7., Spittelberggasse 10, 526 13 85, www.theateramspittelberg.at 17.6. 19.30: Colours of India Theater Brett 6., Münzwardeingasse 2, 0676/734 55 66, www.theaterbrett.at • 30.6. 20.00: Amor hereos (Choreía) VHS Wiener Urania  1., Uraniastraße 1, 712 61 91-0, www.urania.vhs.at 17.6. 19.30: Cadence Votivkirche 9., Rooseveltplatz 8, 406 11 92, www.votivkirche.at • 29.6. 20.00; 30.6. 20.00: Carmen Tango (Raúl Macías Ramos)

Performance Amerlinghaus 7., Stiftgasse 8, 523 64 75, www.amerlinghaus.at • 23.6. 16.00–22.00: Willkommen in meinem Prekariat equalizent Schulungs- und Beratungs GmbH 2., Obere Augartenstraße 20, 409 83 18, www.equalizent.com 23.6. 15.00–23.00: equalizent Sommerfest 2017 (Theatervorstellungen, Lesung, Future Camp mit Virtual Reality, dem Abendprogramm und Vernissage) Wuk 9., Währinger Straße 59, 40 121/0, www.wuk.at Saal: • 23.6. 20.00; 24.6. 20.00; • 25.6. 20.00: Du (aber eigentlich geht es um mich) (Barbis Ruder) • 30.6. 20.00: The Battle: Philippe vs. Judith (Superamas)

Kabarett 1019 Jazzclub 9., Althanstraße 12–14, 310 11 12, www.1019jazzclub.at • 20.6. 20.30: From Russia with Laugh (Vienna Chuckles) 7stern 7., Siebensterngasse 31, 0699/1523 61 57, www.7stern.net 25.6. 19.00: Alter, älter, oida (Mike Hornyik) 25.6. 19.00: Wer bin ich und warum bin ich so wie ich bin und wann bin ich so geworden ... (Mike Hornyik) Aera 1., Gonzagagasse 11, 533 53 14, www.aera.at 19.6. 20.00: Hut ab Nouveau 26.6. 19.30: Spaß für Geld (Leopold Toriser) Amerlinghaus 7., Stiftgasse 8, 523 64 75, www.amerlinghaus.at 17.6. 20.00 •: Stuthe-Quickie (Open Stage) Ateliertheater 7., Burggasse 71, 0650/505 10 25, www.ateliertheater.net 17.6. 20.00: Kitsch (Berni Wagner) Casa Nova 1., Dorotheergasse 6–8, Karten: 58885, www.casanova-vienna.at 16.6. 19.30: Best-of-Kabarett (Nadja Maleh) 17.6. 19.30: Wien für Anfänger 18.6. 19.00; 22., 23.6. 19.30: G'schichten & Lieder (Viktor Gernot) 19.6. 19.30: Udo Jürgens (Gabriela Benesch) 20.6. 19.30: Diagnose: Arzt (Omar Sarsam) 21.6. 19.30: Commissario Nowak (Reinhard Nowak) Grind 9., Nordbergstraße 12 22.6. 20.00: Spot, please! (Comedy Open Mic) Kabarett Niedermair 8., Lenaugasse 1a, 408 44 92, www.niedermair.at 16., 17.6. 19.30: Feuerwerk des Kabaretts 17.6. 19.30: Best-of-Kabarett (Nadja Maleh) Kulisse 17., Rosensteingasse 39, 485 38 70, www.kulisse.at 18.6. 20.00: Alles Wird Gut (Kaufmann/Herberstein) 19.6. 20.00: Der Seelentröster (Pepi Hopf) 20.6. 20.00: Der Lehrer Kind (Elias Werner) • 21.6. 20.00: Der Ghettoneurotiker (Mario Lucic) 22.6. 20.00: Gesund gelacht (Peter & Tekal) 23.6. 20.00: Gegenschuss (Angelika Niedetzky) 24.6. 20.00 (10x10–Special): Die Katze im Sack Kult-Ur-Verein Tschocherl 15., Wurmsergasse 42, 923 60 96, www.tschocherl.at 17.6. 19.30: Chakchouka (Walid Azak) Metropol 17., Hernalser Hauptstraße 55, 407 77 407, www.wiener-metropol.at Pawlatschenbühne: 27.6. 19.30: Best of Nina (Nina Hartmann) Orpheum  22., Steigenteschgasse 94b, 481 17 17, www.orpheum.at 20.6. 20.00: Jetlag für Anfänger (Alex Kristan) 21.6. 20.00: StadtLand (Kernölamazonen) Rabenhof 3., Rabengasse 3, 712 82 82, www.rabenhof.at 18.6. 20.00: Blutsbrüder – Die Karl May Boygroup

034_FF_2017 34

Rothneusiedlerhof 10., Himberger Straße 53, 0676/602 69 51, www.rothneusiedlerhof.net 29., 30.6. 20.00: Wenn bled, dann gscheid (Dietlinde & Hans Wernerle) Sargfabrik 14., Goldschlagstraße 169, 988 98 111, www.sargfabrik.at 27.6. 19.30: Glaube, Liebe, Ratten (Florian Reichl & Benjamin Müller) Spektakel 5., Hamburgerstraße 14, 929 60 79, www.spektakel.wien 27.6. 20.00: Tuesday Open Mike Stadtsaal 6., Mariahilfer Straße 81, 909 22 44, www.stadtsaal.com 16., 17.6. 20.00: Hader spielt Hader 18.6. 20.00: Zuerst die gute Nachricht (Klaus Eckel) Theater Akzent 4., Theresianumgasse 16–18, 501 65-3306, www.akzent.at 21.6. 19.30: Perlen des Humors (Otto Schenk) Studio: 24.6. 20.00: All You Need Is Love!? (Furrer & Benesch) Theater Brett 6., Münzwardeingasse 2, 0676/734 55 66, www.theaterbrett.at • 25.6. 20.00: Urlaubsrathschläge (Daniela Rath) Theater Center Forum I 9., Porzellangasse 50, 310 46 46, www.theatercenterforum.com 20.–24.6. 19.30: Achtung, Sauställe! (Die Giftzwerge), 0664/222 54 02 Tschauner Bühne 16., Maroltingergasse 43, 914 54 14, www.tschauner.at 24.6. 19.30: Der Tolerator (Thomas Maurer) Wiener Rathauskeller 1., Rathausplatz 1, 405 12 10, www.wiener-rathauskeller.at 22.6. 18.30: Gemischter Satz – Die Dinner-ComedyShow

Show Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste 1., Schillerplatz 3, 588 16-2222, www.akademiegalerie.at 23.6. 18.30: Zauber-Soirée mit Magic Christian Gloria Varieté 21., Prager Straße 9, 278 54 04, www.gloriatheater.at 16.6. 20.00: The Manne-quins (Travestie) Theater Akzent 4., Theresianumgasse 16–18, 501 65-3306, www.akzent.at • 28.6. 18.30: Power of Youth '17 (Performing Center Austria)

Musiktheater Kabinetttheater 9., Porzellangasse 49, 585 74 05, www.kabinetttheater.at 27., 28., 30.6. 20.00: Leda L.E.O. – Letztes Erfreuliches Operntheater 3., Ungargasse 18, 0680/335 47 32, www.theaterleo.at 20.–30.6.: Di, Fr 19.30: Manon Lescaut Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien 1., Johannesgasse 4a, 512 77 47-89329, www.konservatorium-wien.ac.at Muk.theater: 16., 19.6. 19.00: Bachelor-Show Musikalisches Unterhaltungstheater Muth – Der Konzertsaal der Wiener Sängerknaben 2., Obere Augartenstraße 1E, 347 80 80, www.muth.at 24.6. 19.30: Die Opernprobe oder Die vornehmen Dilettanten Peterskirche 1., Petersplatz, 533 64 33, www.peterskirche.at Krypta: 27.6. 19.30: Wiener Blut Radiokulturhaus 4., Argentinierstraße 30a, 501 70-377, http://radiokulturhaus.orf.at Großer Sendesaal: 17.6. 19.00: Sekundenkleber Raimundtheater 6., Wallgasse 18, 599 77-27, www.vbw.at 16., 17.6. 19.30; 20., 21.6. 18.30: Schikaneder Ronacher 1., Seilerstätte 9, Karten: 514 11-207, www.vbw.at 16., 17., 22.–24.6. 19.30–22.00; 18.6. 16.30–19.00; 20., 21.6. 18.30–21.00: Don Camillo & Peppone 26.6. 19.30: Musical – The Next Generation Schubert-Theater 9., Währinger Straße 46, 0676/443 48 60, www.schuberttheater.at 18.6. 19.30: FledermausKitschen Staatsoper  1., Opernring 2, 514 44-0, www.wiener-staatsoper.at 16.6. 20.00: Don Pasquale 17.6. 19.00: Rigoletto • 18.6. 19.00; 20.–27.6.: Di, Sa 19.00: Pelléas et Mélisande 19.–26.6.: Mo, Fr 20.00: Elektra 21.6. 18.00: Don Carlo 22.6. 20.00; 25., 28.6. 19.30, 20.00: L'Elisir d'amore Studiobühne Walfischgasse 1., Walfischgasse 4, 51 444/2308, www.wiener-staatsoper.at 22.6. 19.00–20.00: Konzert der Opernschule der Wiener Staatsoper Tag – Theater an der Gumpendorfer Straße 6., Gumpendorfer Straße 67, 586 52 22, www.dasTAG.at 23.–26.6. 19.30: Die Fledermaus Theater Akzent 4., Theresianumgasse 16–18, 501 65-3306, www.akzent.at • 29.6. 15.30: Growing Up (Performing Arts Center) Tschauner Bühne 16., Maroltingergasse 43, 914 54 14, www.tschauner.at 21., 22.6. 19.30: Im Weißen Rössl

WIEN IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz N I E DE RÖS T E R R E IC H Sommertheater & Musikspektakel 55 O B E RÖS T E R R E IC H Vom Attersee bis Burg Clam 69 STEIERMARK La Strada, Nuke und Co. 77 B U RG E N L AN D Jazz, Pop und Natur 85 SA L Z B U RG Nicht nur Salzburger Festspiele 89 K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 Volksoper  9., Währinger Straße 78, 514 44/3670, www.volksoper.at 16., 22., 24., 28.6. 19.00: Vivaldi – Die fünfte Jahreszeit 17., 19., 21., 27.6. 19.30: Der Mann von La Mancha 18.6. 16.30; 20., 23., 25., 29.6. 19.00: Fürst Igor 25.6. 11.00: Österreichischer Musiktheaterpreis 2017 30.6. 19.00: Die Fledermaus Zwe 2., Floßgasse 4, www.zwe.cc 26.–29.6. 20.00: Hochgeschätztes Tiefparterre (Jazzoper), www.jazzoper.at

Musik-E Alte Schmiede – Literarisches Quartier 1., Schönlaterngasse 9, 512 83 29, www.alte-schmiede.at 16.6. 19.00: Rashad Becker, Łukasz Szałankiewicz aka Zenial 20.6. 19.00 •: Luis Alberto Peña Cortés (Klavier) 23.6. 20.00 •: Martha Harreiter (Mezzosopran), Gregor Hanke (Klavier) 29.6. 19.00 •: Duo Accord Altes Rathaus 1., Wipplingerstraße 6–8 Barocksaal: 26.6. 18.30–21.00: Édua Zádory (Violine) ( CD Präsentation „Zwischen ... Schönheit und Kraft“ mit Film und Gespräch, Mod: Irene Suchy) Amtshaus Ottakring 16., Richard–Wagner–Platz 19 21.6. 19.00: Junko Briem-Okabe (Klavier) Arnold Schönberg Center 3., Zaunergasse 1–3, 712 18 88, www.schoenberg.at 20.6. 18.30 •: Junge Akademie Wien Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste (Semperdepot) 6., Lehargasse 6–8, 588 16-1817, www.akbild.ac.at 23.6. 20.00: Chorus sine nomine, Johannes Hiemetsberger 24., 25.6. 19.00: Cantus Novus Wien, Boku-Chor Wien Bank Austria Kultursalon 1., Wipplingerstraße 8 26.6. 18.30: Édua Amarilla Zádory (Violine) Belvedere 3., Prinz–Eugen–Straße 27, 795 57-134, www.belvedere.at Oberes Belvedere: 23.6. 18.30: Yury Revich (Violine) Friday Nights with Yury Revich: Der Kuss Bezirksamt Landstraße 3., Karl–Borromäus–Platz 3, 711 34-0, www.wien.gv.at 20.6. 19.30: Nika Milliard (Sopran), Johannes Jokel (Bass), Ernö Racz (Kontrabass), Margit Fussi (Klavier) Böhmische Hofkanzlei 1., Judenplatz 11 20.6. 19.30: Aron Quartett (Konzert zum 10. Kammermusikfestival auf Schloss Laudon im August) Café Korb 1., Brandstätte 9, 533 72 15, www.cafekorb.at 23.6. 19.00: brandstätte – concert series (Society for free improvistation and experimental music Austria) Deutschordenshaus 1., Singerstraße 7, 911 90 77, www.mozarthaus.at 16., 18., 22., 23., 25., 29., 30.6. 19.30; 17., 24.6. 18.00: Mozart Ensemble Wien Franziskanerkirche 1., Franziskanerplatz 4, 512 45 78, www.franziskaner.at/neuhaeuser/index. php?haus=31 16.–30.6.: Fr 14.00–14.45: Orgel in der Franziskanerkirche Galerie Sandpeck Wien 8 8., Florianigasse 75, 0699/11 213056, www.sandpeck.com 29.6. 19.00: Danijel Kralj (Gitarre) 29.6. 19.00: Danijel Kralj (Gitarre) Gesellschaft für Musiktheater 9., Türkenstraße 19, 317 06 99, www.iti-arte.at 16.6. 19.00: Yebin Jang (Klavier) 17.6. 19.00: Emi Nakamura (Sopran), Luigi Manta (Klavier) 18.6. 19.00: Nicon Mladin (Klavier) 19.6. 19.00: Bhoiravi Achenbach (Violline), Luca Lavuri (Klavier)

20.6. 19.00: Sarvin Hazin (Violine), Aidin Ahmadinejad (Violoncello), Hafez Babashahi (Klavier) 20.6. 19.00: Sarin Hazin (Violine), Aidin Ahmadinejad (Cello), Hafez Babashahi (Klavier) 21.6. 19.00: Johannes Altenhofer (Gitarre), Zsuzsa Aba-Nagy (Harfe) 22.6. 19.00: Mihaela Manea (Klavier) 23.6. 19.00: Giovanni Barbaro (Violine), Mario Eritreo (Klavier) 24.6. 19.00: Hiroyo Masumura (Klavier) 25.6. 19.00: Andreas Stockinger (Klavier) 26.6. 19.00: Péter Pál Lukács (Viola), Imre Dani (Klavier) 28.6. 19.00: Francisco Méndez-Diego (Gitarre) 29.6. 19.00: Ljuba Kalmykova (Violine), Yuliya Draganova (Klavier) 30.6. 19.00: Andrea Seemayer (Mezzosospran), Thomas Schmidt (Tenor) 30.6. 19.00: Thomas Schmidt (Tenor), Manfred Schiebel (Klavier) Haus der Industrie 3., Schwarzenbergplatz 4 16.–18.6. 20.15: Wiener Royal Orchester 21.6. 19.30: Concilium musicum Wien Haus Hofmannsthal 3., Reisnerstraße 37, 714 85 33, www.haus-hofmannsthal.at 22.6. 19.30: Peter und Paul Armin Edelmann (Gesang), Markus Vorzellner (Klavier) (Finissage der Ausstellung „KS Otto Edelmann“) 26.6. 19.30: Reinhard Mayr (Bass), Bernhard Pötsch (Klavier) Hofburg  1., Heldenplatz, 533 75 70, www.hofburg-wien.at Zeremoniensaal  : 18.6. 20.30: Wiener HofburgOrchester, Gert Hofbauer Italienisches Kulturinstitut 3., Ungargasse 43, 713 34 54, www.iicvienna.esteri.it 21.6. 19.00: Francesca Dego (Violine), Francesca Leonardi (Klavier) („Instrumental Belcanto“) Jesuitenkirche 1., Dr.–Ignaz–Seipel–Platz, Karten: 0664/336 64 64, www.chorvereinigungaugustin.at 18.6. 18.20: Michael Gailit (Orgel) Karlskirche 4., Karlsplatz, www.karlskirche.at 16., 22., 23., 29., 30.6. 20.25: Orchester 1756, Solisten der Salzburger Konzertgesellschaft 17., 24.6. 20.15: Orchester 1756, Chor Cantus XVII, Solisten 19.–28.6.: Mo, Mi 20.00–22.00: Vienna Concert Orchestra Klaviergalerie Wendl & Lung 7., Kaiserstraße 10, 524 15 68, www.klaviergalerie.com 23.6. 19.30: Amrose (Klavierkonzert im Liegen anhören; Anmeldung unter 0676/7084125) Konzerthaus 3., Lothringerstraße 20, 242 002, www.konzerthaus.at Berio-Saal: 21.6. 19.30: Wiener Konzertvereinigung, Katharina Müllner Großer Saal: 25.6. 15.00: ORF Radio-Symphonieorchester Wien, Clemens Schuldt (Concertino: Kaleidoskop) Mozart-Saal: 17., 27., 29.6. 20.30: Wiener HofburgOrchester, Gert Hofbauer 18.6. 19.30: Kammerkonzert der Wiener Symphoniker 21.6. 19.30: Janoska Ensemble 25.6. 10.30, 15.30: Wiener KammerOrchester, Ola Rudner Schubert-Saal: 18.6. 19.30: Eos Quartett Kursalon im Stadtpark 1., Johannesgasse 33, 513 24 77, www.kursalonwien.at 16.–30.6. 20.15: Salonorchester Alt-Wien Lutherische Stadtkirche 1., Dorotheergasse 18, 512 83 92, www.stadtkirche.at 19.6. 19.00: Maximilian Bratt (Violine), Saskia Giorgini (Klavier) mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst 3., Anton–von–Webern–Platz 1, 711 55/7100, www.mdw.ac.at Clara-Wieck-Schumann-Saal: 19.6. 19.00 •: KlassikHits Orchester & Groove Ensemble Michaelerkirche 1., Michaelerplatz, 533 80 00, www.michaelerkirche.at 17., 24.6. 20.00: Orgel um Acht in St. Michael Minoritenkirche 1., Minoritenplatz 2, 533 41 62, www.minoritenkirche-wien.info 20.6. 20.00 •: Third Annual Great American Choral Gala in Vienna (mit amerikanischen Chören, dem Symphonischen Orchester Wien, D: Peter Tiboris) Musikverein 1., Bösendorferstraße 12, 505 81 90, www.musikverein.at Brahms-Saal: 16., 19., 21., 23., 28.6. 20.15: Wiener Mozart Orchester 18.6. 19.30: I Barochisti, Diego Fasolis, 20., 22.6. 20.30: Wiener Hofburg-Orchester, Gert Hofbauer 24.6. 17.30, 20.15: Salonorchester Alt-Wien 25.6. 17.30: Young Talents' Concert: Piano concerts 25.6. 18.30: Mährische Philharmonie Olmütz, Jin Wang (Young Talent's Concert) Gläserner Saal: 22.6. 18.30: Johann Sebastian Bach Musikschule (Jahreskonzert) Großer Saal: 16.6. 19.30; 17.6. 15.30; 18.6. 11.00: Wiener Philharmoniker, Mariss Jansons 17., 24., 26., 30.6. 20.15: Wiener Mozart Orchester 18.6. 19.30: Maurizio Pollini (Klavier) 21., 22.6. 19.30: Wiener Symphoniker, Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde, Philippe Jordan 23.6. 19.30: Bruckner Orchester Linz, Dennis Russell Davies

07.06.2017 14:45:43 Uhr

1

P F

C


WIEN 23.6. 19.30: Bruckner Orchester Linz, Dennis Russell Davies 25.6. 20.00: Polish Art Philharmony, Michael Maciaszczyk 28.6. 19.30: ORF Radiosymphonieorchester (Dirigenten-Diplomprüfung mit Laurinas Sadauskas, Alexander Snamenskiy, Lik Hin Lam, Mihal Juraszek, Seung-Won Kim) 29.6. 19.30: El Camino Youth Symphony Orchestera, Jindong Cai Muth – Der Konzertsaal der Wiener Sängerknaben 2., Obere Augartenstraße 1E, 347 80 80, www.muth.at 16., 23.6. 17.30: Wiener Sängerknaben (Friday Afternoon) 20.6. 13.30: Leonhard Leeb & Friends 28.6. 19.00: Junge Bläserphilharmonie Niederösterreich 28.6. 19.00: Junge Bläserphilharmonie Niederösterreich, Daniel Muck Orangerie / Schloss Schönbrunn 13., Schloß Schönbrunn, 812 50 04, www.imagevienna.com 16.–30.6. 20.30: Schönbrunner Schlosskonzerte Othmarsaal 3., Untere Weißgerberstraße 10, 713 71 16 20.6. 19.30–20.30: Chor der Erste Bank, Cyril Gurtner (Benefizveranstaltung zugunsten des Neunerhauses) Palais Auersperg 8., Auerspergstraße 1, 401 07-0, www.auersperg.com 16., 23.–26., 28., 30.6. 18.30, 20.15; 18.–20., 22., 27.6. 18.30: Wiener Residenzorchester Palais Niederöstereich 1., Herrengasse 13, www. palais-niederoesterreich.at 23.–25.6. 20.15: Wiener Royal Orchester Peterskirche 1., Petersplatz, 533 64 33, www.peterskirche.at 16., 19.–23., 26.–30.6. 15.00; 17., 18., 24., 25.6. 20.00: Orgelkonzert St. Peter 16.6. 19.00: Ensemble Choriambus 17., 18., 24.6. 15.00: Mario Eritreo (Orgel), Ana Marija Brkic (Sopran) 18.6. 11.15: Chor Contrapunto 19., 28.6. 19.30: Mario Eritreo (Orgel) 21.6. 20.00: Renate Sperger (Orgel) 22.6. 19.30: Mitsuo Hashimoto (Trompete), Mario Eritreo (Orgel) 25.6. 11.15: Schola Resupina, Isabell Köstler 25.6. 15.00: Carlo Bendetto Cimeno (Orgel), Gerasim Mangurov (Bariton) 26., 30.6. 20.00: Kathrin Zirbs (Sopran), Karl Riedl (Orgel) 28.6. 19.00: Christian Klöckl (Orgel), Roland Horvath (Horn) 29.6. 17.00: Chor und Orchester von St. Peter 29.6. 20.00: Annamaria König (Mezzosopran), Krzystof Weronowski-Ptaszynski Orgel) Krypta: 16., 23.6. 17.00: Elias Kim (Violine), Mario Eritreo (Cembalo) 17., 18., 24., 25.6. 18.00–19.00: Mozart Klaviersonaten (Karten: 0664/4235645) 17.–27.6.: Sa, So, Di 20.00: Classic Ensemble Vienna 19.6. 17.00: Mario Eritreo (Klavier) 24.6. 15.00: Schülerinnen und Schüler von Elena Ivanova, Valentin Lazar 25.6. 11.00: Nicolás Agustín Di Marco (Violine), Yuliya Draganova (Klavier) 25.6. 16.00: Der Studiochor Wien 28.6. 19.00: Trujano Granados (Sopran) 30.6. 19.00: Cade B. Roberts (Klavier) Phil 6., Gumpendorfer Straße 10–12, 581 04 89, www.phil.info 20.6. 19.30: Pop up concert #3: Alliance Quartett Wien

Piaristengasse 8. 16.6. 21.00: Chopins Nocturnes in der Pianistengasse (Eröffnung: Dominik Nostitz, Musik: Philippe Devaux (Klavier); Lesung: Peter Matic, anschl. Kopfhörer Disco mit Lesung Maria Hofer und Tanzmusik) Radiokulturhaus 4., Argentinierstraße 30a, 501 70-377, http://radiokulturhaus.orf.at Großer Sendesaal: 24.6. 19.30: Bratislava Symphoniker, junge Dirigenten der MUK „Auftakt“ 28.6. 19.30: Camerata Medica Wien, Nicolas Radulescu Schauspielhaus  9., Porzellangasse 19, 317 01 01-18, www.schauspielhaus.at Nachbarhaus  : 17.6. 19.00: Ensemble Intrada Schubert Geburtshaus 9., Nußdorfer Straße 54, 317 36 01, www.museum.vienna.at 25.6. 16.00: Libra String Quartett Staatsoper  1., Opernring 2, 514 44-0, www.wiener-staatsoper.at Gustav-Mahler-Saal  : 17.6. 11.00: Kammermusik Wiener Philharmoniker 10 St. Anna Kirche 1., Annagasse 3, Karten: 714 12 71 17.–27.6.: Sa, Di 20.30–22.30: Classic Exclusive: Mozart und Beethoven 18.–29.6.: So, Do 20.30: Classic Exclusive: Mozart und Schubert Stephansdom 1., Stephansplatz 3, 515 52-31 93, www.stephanskirche.at 17.6. 9.30: Vokalensemble St. Stephan, Wiener Dombläser 23., 24., 30.6. 20.30: Solisten des Wiener KammerOrchesters (A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten), www.kunstkultur.com 28.6. 20.30: Gerard Brooks (Orgel) Theater am Kurpark 10., Fontanastraße 10, 680 81 512 19.6. 16.30–18.30 •, 19.30–21.30 •: Bay Area Youth Music Society Chamber Orchestra, Po-Wie Lai Universitätskirche 1., Dr.–Ignaz–Seipel–Platz 1 18.6. 10.30: Consortium Musicum Alte Universität 25.6. 10.30: Chorvereinigung St. Augustin, Andreas Pixner Volksoper  9., Währinger Straße 78, 514 44/3670, www.volksoper.at 26.6. 19.30: Heute im Foyer... Wiener Biedermeiersolisten & Rebecca Nelsen Pausenfoyer  : 26.6. 19.30: Heute im Foyer ... Wiener Biedermeiersolisten & Rebecca Nelsen Votivkirche 9., Rooseveltplatz 8, 406 11 92, www.votivkirche.at 21.6. 20.00 •: Third Annual Great American Choral Gala in Vienna (mit amerikanischen Chören, dem Symphonischen Orchester Wien, D: Peter Tiboris) Wiener Börse 1., Wipplingerstraße 34 20., 24.6. 20.30: Wiener Hofburg-Orchester, Gert Hofbauer Wiener Stadthalle  15., Roland Rainer Platz 1, 799 99 79, www.stadthalle.com Halle D  : 17.6. 19.30: André Rieu und das Johann Strauss Orchester

Musik-U 1019 Jazzclub 9., Althanstraße 12–14, 310 11 12, www.1019jazzclub.at 16.6. 20.00: Petaw Band 21.6. 20.00: Vienna Groove GmbH 22.6. 20.00: Gerhard Zeilinger Quartett 23.6. 20.00: Rise Again 24.6. 20.00: Jazzbransch 27.6. 20.00: Jazz Jam Session 29.6. 20.00: Gerald Gradwohl 30.6. 20.00: Ananda

15. & 16. JULI 2017

PICKNICKKONZERT FAZIL SAY CAMERATA SALZBURG

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17 7stern 7., Siebensterngasse 31, 0699/1523 61 57, www.7stern.net 18.6. 20.00: Thomas Andreas Beck 19.6. 20.00: Akhshigen 20.6. 20.00: Duo Samambaia 21.6. 20.00: Delta Concept 22.6. 20.00: Mashiko 29.6. 20.00: Anna Mignon Albertina Passage 1., Opernring Operngasse/neben der Staatsoper, 512 0813, www.albertinapassage.at 16.6. 18.00: Dinnerclub: Aminata Seydi 17.6. 18.00: Dinnerclub: Carl Avory Alte Schmiede – Literarisches Quartier 1., Schönlaterngasse 9, 512 83 29, www.alte-schmiede.at 30.6. 19.00 •: David Helbock Trio Amtshaus Ottakring 16., Richard–Wagner–Platz 19 16.6. 19.00: Trio Altottakring (Wiener Musik mit Wiener Schmäh) 20.6. 18.30: Wiener Zitherfreunde, Hannes Spitzer Arena 3., Baumgasse 80, 798 85 95, www.arenavie.com/web 27.6. 20.00: Jess Glynne 28.6. 20.00: The Cult Dreiraum: 19.6. 20.00: Siena Roots / Vidunder Kleine Halle: 22.6. 23.30: Ogris Debris Open Air: 21.6. 20.00: Freundeskreis 22.6. 17.00: Flying Lotus / Thundercat / Dorian Concept / Jameszoo 29.6. 20.00: Paramore Arena Bar 5., Margaretenstraße 117, 332 26 94, www.aktionsradius.at 23.6. 19.30: Tribute to Georg Danzer 29.6. 19.30: Sterzinger solo Ateliertheater 7., Burggasse 71, 0650/505 10 25, www.ateliertheater.net 23.6. 19.00: Schmusechor 30.6. 20.00: Sir Tralala Aula der Wissenschaften 1., Wollzeile 27a, 890 66 01 110, www.aula-wien.at 17.6. 18.30: 25 Jahre Amerlingchor B72 8., Hernalser Gürtel 72, 409 21 28, www.b72.at 18.6. 20.00: JMSN 21.6. 21.00: Ant Antic Albumpräsentation „Wealth“ 25.6. 20.00: Yael Deckelbaum Beethovensaal der Pfarre Heiligenstadt 19., Pfarrplatz 3, 440 14 53, www.beethoven-vienna.at 23.6. 19.00: Wiener Thalia-Quartett Die Schrammeln in Heiligenstadt Bierkanzlei 8., Breitenfelder Gasse 22, 0660/666 20 21, www.bierkanzlei.com 16.6. 20.00: The Weavers Katie Kern, Evi Kern, Karin Daym 17.6. 20.00: Velvet Pulse 20.6. 20.00: Mad Pepper 21.6. 20.00: Die gnädige Frau und ihr rotes Reptil 22.6. 20.00: Gaby Stattler, Tonji Marinic-Kragic & Friends Blues & Jazz 23.6. 20.00: Blues Session 26.6. 20.00: Die Botschatn 27.6. 20.00: Sprechstunde Gast: „Bierkanzler“ Manfred Hofmann („Ois hod a End“) 28.6. 20.00: Open Guitar & Vocal Session Open Stage & Mic, Leitung: Fred Eisler 29.6. 20.00: Die Entspannten 30.6. 20.00: Original Stiefelbein Bluhs Bänd Café Carina 8., Josefstädter Straße 84 / U6Station, 406 43 22, www.cafe-carina.at 16.6. 21.00 •: Seelomat 17.6. 21.00 •: Surfclub / Blossomers 20.6. 21.00 •: Eerah / Nice Astronauts 21.6. 21.00 •: Horny Women 22.6. 21.00 •: Wiener Pistols & Special Guests

35

Café Concerto 16., Lerchenfelder Gürtel 53, 406 47 95, www.cafeconcerto.at 17.6. 21.00: Karim Thiam & Voice of Africa 20.6. 21.00: EuRoots-Session Traditionelle Musik aus Europa 21.6. 21.00: Dub Talks 038 (live: Intergalactic Artists) 22.6. 20.30: La Danse Organique Französische Tanzmusik-Session Café Stadtbahn 18., Gersthofer Straße 47, 479 13 53, www.facebook.com/pages/CafeStadtbahn/143897249015264?ref=hl 16.6. 20.00: The Foobyrds Jazz 17.6. 20.00: Strawanza 23.6. 20.00: Who Cares? 24.6. 20.00: Leo Taschner / Sparkling Eyes Casa Nova 1., Dorotheergasse 6–8, Karten: 58885, www.casanova-vienna.at 17.6. 19.30: Katharina Straßer, Wolf Bachofner und Bela Koreny 19.6. 19.30: Hannes Rathammer & Band 24.6. 19.30; 25.6. 19.00: Viktor Gernot & His Best Friends Celeste 5., Hamburgerstraße 18, 586 53 14, www.celeste.co.at Jazzbar: 19., 26.6. 20.30: Monday Improvivers Session 22.6. 20.30: Schönbach Session Chelsea 8., U–Bahn Bogen (Gürtel) 29–31, Lerchenfelder Gürtel, 407 93 09, www.chelsea.co.at 28.6. 21.00: Bobby Conn Coco Bar 9., Währinger Gürtel Stadtbahnbogen 34–35, www.coco-bar.at 22.6. 20.00–22.00: Patricia Hill Creau 2., Meiereistraße Meiereistrasse / Ecke Nordportalstraße, www.creau.at 17.6. 16.00 •: Fête de la Musique (freie Bühne für Kinder, ab 18.00 für Erwachsene; Anmeldung für Musikerinnen u.a.: clubdumardi1@yahoo.fr), http:// clubdumardi.blogspot.com dasBach 16., Bachgasse 21, 236 46 13, www.dasbach.at 16.6. 20.00: Yawning Man 28.6. 20.00: Fuchsia / Intra EMI Musicstore 1., Kärntner Straße 30 21.6. 16.30–17.30: Café Drechsler („And Now… Boogie!“ live & Signierstunde) Ferdinandihof 5., Wehrgasse 30 29.6. 19.00: 16er Buam Fluc 2., Praterstern 5, www.fluc.at 16.6. 20.00: 20 Jahre The Gap mit Mavi Phoenix, Mile Me Deaf, Euroteuro und Ana Threat Flüchtlingsprojekt Ute Bock 10., Zohmanngasse 28, 929 24 24-24, www.fraubock.at 27.6. 14.00–22.00: Ute Bock Straßenfest (75 Jahre Ute Bock, 15 Jahre Flüchtlingsprojekt. Mit dabei Josef Hader, Maschek, die Kinder des Caritas Superarchors, Wiener Blond, A Life, A Song, A Cigarette, Tanzworkshop der PionierInnen, Yoga Workshop vom feelgoodstudio, Worldfood, uvm.) Fluc Wanne 2., Praterstern 1, www.fluc.at 16.6. 20.00: 20 Jahre The Gap mit Mavi Phoenix, Mile Me Deaf, Euroteuro und Ana Threat Gastwirtschaft Zum Sieg 2., Haidgasse 8, 214 46 53 19.6. 19.00: Wienerliedstammtisch G'schamster Diener 6., Stumpergasse 19, 597 25 28, www.gschamsterdiener.com 17.6. 19.00: Wienerherzen (Wienerliedabend) Haus der Musik 1., Seilerstätte 30, 513 48 50, www.hdm.at 22.6. 18.30: Mikuskovics Baum Heinrich 16., Thaliastraße 12, 406 72 97, www.heinrich-programm.at 29.6. 19.00: Musikstammtisch: Paul Roza (Klavier)

19. & 20. AUGUST 2017

PICKNICKKONZERT SHARON KAM

HAYDN PHILHARMONIE esterhazy.at

035_FF_2017 35

07.06.2017 14:45:44 Uhr


36

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

Herrgott aus Sta 16., Speckbachergasse 14, 486 02 30, www.herrgottaussta.com 30.6. 19.30: Tommy Hojsa & Rudi Koschelu Heuriger Hengl-Haselbrunner 19., Iglaseegasse 10, 320 33 30, www.hengl-haselbrunner.at 20., 27.6. 20.00: Musikanten-Stammtisch Hotel Schloss Wilhelminenberg 16., Savoyenstraße 2 18.6. 18.30: Chorvereinigung Finanz, Penzinger Schrammeln Jazzland 1., Franz–Josefs–Kai 29, 533 25 75, www.jazzland.at 16.6. 21.00: Dana Gillespie & Joachim Palden Trio feat. Martin Winning (ts) 19.6. 21.00: Stefan Wagner – Georg Barnert Oktett 20.6. 21.00: Patrizia Ferrara Quartett 21.6. 21.00: Inge Pischinger 22.6. 21.00: Valentin Schuppich Quintett 23.6. 21.00: Riverside Stompers Jüdisches Museum Wien 1., Dorotheergasse 11, 535 04 31, www.jmw.at 20.6. 19.00 •: Ron Glaser (Gesang, Gitarre) (ElvisSingalong) Konzerthaus 3., Lothringerstraße 20, 242 002, www.konzerthaus.at Berio-Saal: 24.6. 20.00: Amiri-Ensemble Latin Sommernacht 24.6. 20.00: Gruppe Amiri Mozart-Saal: 24.6. 19.00: Tanzhausgeiger / Janusz Prusinowski Kompania Kulisse 17., Rosensteingasse 39, 485 38 70, www.kulisse.at 16.6. 20.00: Drums On Earth Experience 17.6. 20.00: Die Echten Beisl: 22.6. 22.00 •: Prater WG Kult-Ur-Verein Tschocherl 15., Wurmsergasse 42, 923 60 96, www.tschocherl.at 30.6. 19.30: Da Berrer Kunstraum in den Ringstraßen Galerien 1., Kärntner Ring 11–13/144, 319 58 33, www.kunstsammler.at 17.6. 17.00: Azusa Koyma u.a. (Miyabi Konzert) Kurkonditorei Oberlaa 10., Kurbadstraße 12 19.6. 16.00: Ingrid Merschl, Roman Teodorowicz, Elena Rozanova Liebhartstaler Bockkeller/Wiener Volksliedwerk 16., Gallitzinstraße 1, 416 23 66, www.wvlw.at 23., 30.6. 19.00: Singen im Sommer (Offenes Singen mit Herbert Zotti und Christine Enzenhofer) 29.6. 19.30: Aniada a Noar Louisiana Blues Pub 4., Prinz–Eugen–Straße 4, 0650/85 11 376, www.blues.at 16.6. 20.00: Irina Pavlovic, Tony Perez & Mika Pavlovic Blues, Swing, Jazz 17.6. 20.00: Danny Chicago & The Lucky Band 21., 28.6. 20.00: Bluessession mit Hannes Kasehs 22.6. 20.00: Strawanza 23.6. 20.00: Astrid & more to come 24.6. 20.00: Al Cook 29.6. 20.00: Arthur Fandl & Markus Faber 30.6. 20.00: Okemah Martinschlössl 18., Martinstraße 18, 40 55 441, www.martinschloessl.at 21.6. 19.00: Robert Kolar & Peter Havlicek In Memoriam Karl Hodina Metropol 17., Hernalser Hauptstraße 55, 407 77 407, www.wiener-metropol.at 18.6. 20.00: Molden-Resetarits-Soyka-Wirth 30.6. 20.00: Horst Chmela & Band Pawlatschenbühne: 19.6. 19.30: Das tu ich alles aus Liebe 21.6. 19.30: 19th Celtic Summer Night 22.6. 19.30: Manfred Chromys Texasschrammeln 23.6. 19.30: Griechisches Gartenfest mit Marios & Julie 25.6. 14.00: Downtown Playboyz 28.6. 20.00: Zuckerwattecombo Museumsquartier 7., Museumsplatz 1, 523 58 81, www.mqw.at 18.6. 21.00 •: Poolbar-Wien mit Prinz Grizzley and his Beargaroos Haupthof: 22.6. 20.00: Gasmac Gilmore Hof 2: 18.6. 20.00 •: Prinz Grizzley and His Beargaroos R (Poolbar-Festival Wien), www.poolbar.at Neruda 4., Margaretenstraße 38, 0699/19524516, www.neruda.at 16.6. 21.00: Daniela Procopio 23.6. 17.00: Neruda Sommerfest Orpheum  22., Steigenteschgasse 94b, 481 17 17, www.orpheum.at 23.6. 20.00: Axel Zwingenberger 24.6. 20.00: AnneMarie Höller 25.6. 20.00: Der Horst Porgy & Bess 1., Riemergasse 11, 512 88 11, www.porgy.at 16.6. 21.00: Amanda Palmer & Edward Ka-Spel 17.6. 21.00: Vadim Eilenkrig Quintet 18.6. 21.00: Vincent Pongracz Synesthetic Octet 24.6. 21.00: Shlomit & Band 25.6. 21.00: Sinfonia De Carnaval feat. Luis Ribeiro 26.6. 21.00: Agnes Heginger Ensemble 27.6. 21.00: Hazmat Modine 28.6. 21.00: Shalosh 29.6. 19.00: ipop Composers Night 30.6. 19.00: ipop Ensemble Night Strenge Kammer: 19.6. 19.00: Teona Mosia 26.6. 19.00–20.00: Maurer Jager – Jager Maurer Prime 1., Salzgries 4 17.6. 22.00–23.00: Jazzsticks Extraordinaire mit Bryan Gee & MC Conrad (UK)

036_FF_2017 36

Radiokulturhaus 4., Argentinierstraße 30a, 501 70-377, http://radiokulturhaus.orf.at ORF KulturCafe: 21.6. 20.00: Adrian Gaspar Reigen 14., Hadikgasse 62, 894 00 94, www.reigen.at 22.6. 20.30: VMI Session 23.6. 20.30: Africala (Max Doblhoff, Idd Aziz, Baboulaye Cissokho & Karim Thiam u.a., DJs Suraj, Makossa, Levi) Restaurant Prilisauer 14., Linzer Straße 423, 979 32 28, http://members.vienna.at/prilisauer 27.6. 19.00: Die drei Freunderln Rhiz 8., Lerchenfelder Gürtel 37/38, 409 25 05, www.rhiz.org 18.6. 21.00: Escape-Ism / Lime Crush 30.6. 21.00: Bleached Sargfabrik 14., Goldschlagstraße 169, 988 98 111, www.sargfabrik.at 23.6. 19.30: Nabum Schönbrunner Straße 6 4. 24.6. 14.00: Tape Store Day 2017 (Aufnehmen, Duplizieren, Überspielen: Transformer zelebriert die Kassettenkultur) Schutzhaus Predigtstuhl 17., Oberwiedenstraße 34, 480 54 34 21.6. 19.30: Rudi Koschelu, Kurt Girk & Marie-Theres Stickler Schutzhaus Zukunft 15., Auf der Schmelz, 982 01 27, www.schutzhaus-zukunft.at 17.6. 20.00: Nashville „The Austro Americans und Songs, die Geschichten erzählen“ Schwarzberg 4., Schwarzenbergplatz 10, www.schwarzberg.wien 24.6. 20.00: Me & Mr. Joe Spenglerwirt im Böhmischen Prater 10., Laaer Wald 222 18.6. 11.00–13.00: Ingrid Merschl, Fredi Gradinger, Franz Horacek Station Wien 5., Einsiedlerplatz 5, 966 80 96, www.stationwien.com 16.6. 19.00: Konzert des Gitarrenkurse von Sonia Hernández Summer Stage 9., Roßauer Lände, 319 66 44, www.summerstage.at 17.6. 20.00 •: Hans Hauf Combo Supersense 2., Praterstraße 70, www.supersense.com 16.6. 19.00: Barbara Dennerlein 22.6. 19.30: Golnar Shahyar Szene Wien 11., Hauffgasse 26, 749 33 41, www.szenewien.com 27.6. 20.00 •: Aquarium – Partyline der Musikuni live: Kiwi Company, Manteka, The Kitchen, Beach Party Orchestra, Hard'n'Heavy Tachles – das Kulturcafé 2., Karmeliterplatz 1 23.6. 19.30: KlubAbzurd Theater am Spittelberg 7., Spittelberggasse 10, 526 13 85, www.theateramspittelberg.at 16.6. 19.30: Flamensky Flamenco Nuevo 18.6. 17.00: My Stage Is My Castle (mit Hannelunder, Annika, Sounds of Dea, Mary Broadcast, Kidcat Lo-fi) 19.6. 19.30: Die Strottern 21.6. 19.30: Agnes Palmisano & Spafudla (In mein Heazz) 22.6. 19.30: Tini Kainrath und Band 23.6. 19.30: Golnar & Mahan and Friends 24.6. 19.30: Fado aus Lissabon: Helder Moutinho & Musiker „Manual do Coração“ 25.6. 19.30: Los Gringos 26., 27.6. 19.30: Ernst Molden & Hans Theessink „Outlaw-Songs und Gauner-Nummern“ 28.6. 19.30: Martin Spengler & die foischn Wiener / Martin Spengler & Gottfried Gfrerer (Doppelkonzert: „Ummi zu dia“, „Wien – Texas“) 29.6. 19.30: Roman Grinberg Quartett „Dos iz Yiddish!“ 30.6. 19.30: Loukia Agapiou & Band („The Best of Loukia Agapiou“, Special Guest: Kostas Liaskos) Theatercouch 12., Schönbrunner Straße 238 30.6. 19.30: Gay Guys sing Icons Theater Drachengasse 1., Drachengasse 2, 513 14 44, www.drachengasse.at Bar & Co: 21.6. 20.00: Ernst Tiefenthaler & Das kleine Herzkammerorchester Albumpräsentation „Welt“ 23.6. 20.00: Die Liederlichen The Loft 16., Lerchenfelder Gürtel 37, www.theloft.at 16.6. 22.00: HipHop Jam Summerbreak Tivoli-Center/ Böhmischer Prater 10., Laaer Wald, 689 91 91, www.böhmischer-prater.at 17.6. 19.00–21.30: STEFAN EIGNER und GÄSTE Tschauner Bühne 16., Maroltingergasse 43, 914 54 14, www.tschauner.at 26.6. 19.30: Die Blues Schrammeln Tunnel 8., Florianigasse 39, 990 44 00, www.facebook.com/tunnelvienna 24.6. 21.00: Morange Veranstaltungszentrum PAHO 10., Ada–Christen–Gasse 2, Stiege B 25.6. 18.00: Eversmiling Liberty (Rock-Oratorium), www.gospelpower.at Volkstheater 7., Arthur–Schnitzler–Platz 1, 521 11-400, www.volkstheater.at Rote Bar: 16.6. 22.30: Die Buben im Pelz Albumpräsentation „Katzenfestung“ Volkstheater Rote Bar 7., Arthur–Schnitzler–Platz 1 16.6. 20.00: Die Buben im Pelz (Release-Konzert) Werkl im Goethehof 22., Schüttaustraße 1–39/6/ R02, www.werkl.org 21.6. 19.00: Martin Auer – unplugged

WIEN IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz N I E DE RÖS T E R R E IC H Sommertheater & Musikspektakel 55 O B E RÖS T E R R E IC H Vom Attersee bis Burg Clam 69 STEIERMARK La Strada, Nuke und Co. 77 B U RG E N L AN D Jazz, Pop und Natur 85 SA L Z B U RG Nicht nur Salzburger Festspiele 89 K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 Wuk 9., Währinger Straße 59, 40 121/0, www.wuk.at Saal: 17.6. 20.00: Gov't Mule Zwe 2., Floßgasse 4, www.zwe.cc 17.6. 20.00: Vivo Sonhando 18.6. 20.00: Leila’s Vocal Jam Session 20.6. 20.00: Vienna Konservatorium Jam Session 21.6. 20.00: Let's Groove Jazz Jamsession, geleitet von Ray Aichinger (sax) 22.6. 20.00: IPop Jazzline: Wednesday-AfternoonJamtett / Bop Tales 23.6. 20.00: Jazz ‘n’ Friends 24.6. 20.00: Davor Stehlik Quartet 25.6. 20.00: Project Two 30.6. 20.00: Jazzahead Picante

Musik-X AU 16., Brunnengasse 76, www.viennau.com 20.6. 21.00: Klub Moozak #90 meets Kulturkontakt Austria Casa Nova 1., Dorotheergasse 6–8, Karten: 58885, www.casanova-vienna.at 19.6. 19.00: Udo Jürgens: Sein Leben, seine Liebe, seine Musik Dritte Mann Museum 4., Preßgasse 25, 586 48 72, www.3mpc.net 17.6. 18.00: Cornelia Mayer (Zither) Muttergotteskirche im Augarten 2., Gaußplatz 14 21.6. 19.30: 900 Miles (Benefiz-Chorkonzert) Orpheum  22., Steigenteschgasse 94b, 481 17 17, www.orpheum.at 24.6. 20.00: AnneMarie Hoeller Porgy & Bess 1., Riemergasse 11, 512 88 11, www.porgy.at Strenge Kammer: 16.6. 19.00: Sabrina Maurer (Geige, Blockflöten), Thomas Jager (Gitarre, Bass, Stimme) Reigen 14., Hadikgasse 62, 894 00 94, www.reigen.at 16.6. 18.30: On Dialogue-Festival Tag 2 (15. und 16.6., Musik- und Multi-Kunst-Festival) Sargfabrik 14., Goldschlagstraße 169, 988 98 111, www.sargfabrik.at 19.6. 20.00: Biggaband Schwarzberg 4., Schwarzenbergplatz 10, www.schwarzberg.wien 26., 27.6. 20.00: Final Concert Theater Akzent 4., Theresianumgasse 16–18, 501 65-3306, www.akzent.at 19.6. 19.30: Mark Seibert Wiener Stadthalle  15., Roland Rainer Platz 1, 799 99 79, www.stadthalle.com Halle D  : 28.6. 19.30: Il Volo

Literatur 7stern 7., Siebensterngasse 31, 0699/1523 61 57, www.7stern.net 26.6. 20.00: WienZeilen (Gast: Jonas Scheiner) 27.6. 20.00: Sinn & Seife – Die Poetry Soap Aktionsradius Wien 20., Gaußplatz 11, 332 26 94, www.aktionsradius.at 16.6. 19.30: Zwenig & zvü – Bloomsday 2017 Alte Schmiede – Literarisches Quartier 1., Schönlaterngasse 9, 512 83 29, www.alte-schmiede.at 19.6. 19.00 •: Radek Knapp: Der Mann, der Luft zum Frühstück aß 22.6. 19.00 •: Lisa Spalt: Die zwei Henriettas. Eine Odyssee 22.6. 20.15 •: Katharina Riese: Parcours durch Körper und Gelände. Von Schauplatz zu Schauplatz 23.6. 17.00–19.00: Ernst-Jandl-Dozentur für Poetik 2017 – Valeri Scherstjanoi 26.6. 19.00 •: Stephan Eibel Erzberg & Sergio Raimondi 27.6. 19.00 •: Wort und Sucht (Schreibwerkstätten) 28.6. 19.00 •: Wolfgang Martin Roth & Herbert Maurer

AU 16., Brunnengasse 76, www.viennau.com 22.6. 20.00: Petra Ganglbauer & Michael Fischer: SprachKlang_Landschaften Bezirksmuseum Neubau 7., Stiftgasse 8, 524 50 52, www.bezirksmuseum.at 22.6. 19.00: Auf Bruch (Lesung mit Musik; Anna Rottensteiner, Jana Volkmann, Anita C. Schaub lesen aus ihrem Publikationen. Musik: Margarethe Deppe) Bücherei Margareten 5., Pannaschgasse 6, 4000-05 161, www.buechereien.wien.at 22.6. 16.00 •: Buch Masche Bücherei Sandleiten 16., Rosa–Luxemburg–Gasse 4, www.buechereien.wien.at 27.6. 19.00 •: Dietmar Grieser: Geliebtes Geschöpf. Tiere, die Geschichte machen Buchhandlung Buchaktuell 9., Spitalgasse 31a 22.6. 18.00: Roland Kadan: Da David und sei Pantscherl. Altes Testament auf Wienerisch (Buchpräsentation) Buchhandlung Morawa 1., Wollzeile 11, 513 75 13, www.morawa.at 22.6. 19.30: Michael Niavarani: Ein Trottel kommt selten allein (Buchpräsentation) Buchhandlung Orlando 9., Liechtensteinstraße 17, 319 19 54, www.orlandobuch.at 22.6. 19.00: Oliver Diggelmann: Maiwald Buchhandlung Seeseiten 22., Janis–Joplin–Promenade 6/5 19.6. 21.00: Dirk Stermann: Der Junge bekommt das Gute zuletzt Burgtheater  1., Universitätsring 2, 514 44-4440, www.burgtheater.at 1. Foyer  : 18.6. 11.00: Vorhangverbot! (Robert Reinagl) C3-Centrum für Intern. Entwicklungspolitik 9., Sensengasse 3, 317 40 10-200, www.centrum3.at 21.6. 18.00: Juma Hauser: Das Marampa-Projekt (Buchpräsentation) Café Amadeus 15., Märzstraße 4, 786 38 38, www.cafeamadeus.at 20.6. 19.30: Tanz der Worte EMI Musicstore 1., Kärntner Straße 30 22.6. 17.00–19.00: Andrea Riemer: GedankenSplitter (Lesung) Frick am Graben 1., Graben 27, 533 99 14, www.buchhandlung-frick.at 20.6. 19.00: Dietmar Grieser: Schön ist die Welt. Schauplätze der Musik (Buchpräsentation) Habibi & Hawara 1., Wipplingerstraße 29, www.habibi.at 21.6. 18.00: Ferry Maier und Julia Ortner: Willkommen in Österreich? Was wir für Flüchtlinge leisten können und wo Österreich versagt hat (Buchpräsentation) Hartliebs Bücher 9., Porzellangasse 36 21.6. 19.30 •: Georg Renöckl: Paris abseits der Pfade & Wien abseits der Pfade (Band 2) Hauptbücherei / Büchereien Wien 7., Urban–Loritz–Platz 2a, 4000-84 500, www.buechereien.wien.at 20.6. 19.00 •: Melissa Fleming: Doaa – Meine Hoffnung trug mich über das Meer 21.6. 19.00 •: Partizipative Aktionsforschung mit Kindern und Jugendlichen. Von Schulsprachen, Liebesorten und anderen Forschungsdingen (Buchpräsentation) 22.6. 19.30 •: Tea for Three – Literarisches Kamingespräch (Klaus Nüchtern, Daniela Strigl & Philipp Blom ) Haus Hofmannsthal 3., Reisnerstraße 37, 714 85 33, www.haus-hofmannsthal.at 19.6. 19.30: Marie Antoinette (Wolfram Huber liest Stefan Zweig) 26.6. 19.30: „ ... da ist in meinem Herzen die Liebe aufgegangen“ (Musik & Dichtung) Haus Liebhartstal 16., Thaliastraße 157 30.6. 18.00–21.00: Zuhause in unseren Geschichten Im_flieger@Schokoladefabrik 12., Gaudenzdorfer Gürtel 43–45/4C, www.imflieger.net 22., 23.6. 20.00–22.00: Poesie: Zusammen raufen (Literaturperformance) Instituto Cervantes 1., Schwarzenbergplatz 2, 505 25 35, http://viena.cervantes.es 19.6. 19.30: Juan Villoro 26.6. 19.00 •: José Luís Peixoto: Friedhof der Klaviere (Buchpräsentation) Jüdisches Museum Wien 1., Dorotheergasse 11, 535 04 31, www.jmw.at 22.6. 18.30 •: Displaced in Österreich. Jüdische Flüchtlinge seit 1945 (Buchpräsentation) 26.6. 18.30 •: Walter Brunner: Josef Schleich. „Judenschlepper“ aus Graz 1938–1941. Eine Dokumentation (Buchpräsentation) Kosmos Theater 7., Siebensterngasse 42, 523 12 26, www.kosmostheater.at 24.6. 20.00: Die psychosexuelle Beziehungsgeschichte zwischen Sabina Spielrein und C. G. Jung unter Beteiligung von S. Freud Kult-Ur-Verein Tschocherl 15., Wurmsergasse 42, 923 60 96, www.tschocherl.at 29.6. 20.00 •: Morgenschtean-Präsentation (Zeitschriftenpräsentation) Künstlerhaus 1050 5., Stolberggasse 26, www.k-haus.at/de 22.6. 18.00: Martina Reinhart: Geburt der Bilder Kutschkermarkt 18. 27.6. 10.00 •: Georg Renöckl: Wiener Märkte. Kulinarische Spaziergänge (Buchpräsentation) Literaturhaus Wien 7., Seidengasse 13, 526 20 44-41, www.literaturhaus.at

07.06.2017 14:45:45 Uhr


WIEN 19.6. 19.00 •: Zoran Ferić: In der Einsamkeit nahe dem Meer (Buchpräsentation) 20.6. 19.00 •: Maja Haderlap & Juan Villoro: ¡En español, por favor! 21.6. 18.00–20.00 • ☺: Junge LiteraturhausWerkstatt 21.6. 19.30 •: Vina Yun: Homestories (Comicpräsentation) 26.6. 18.00–20.00 • ☺: Super LeseClub (monatl. Leseclub für Jugendliche ab 14 J.; Anmeldung: super@leseclub.at) 26.6. 19.00 •: Luftlinie A-B (Studierende des Instituts für Sprachkunst) 28.6. 19.00 •: Schreiben in der Zweitsprache (Gespräche & Lesungen) Literaturmuseum 1., Johannesgasse 6, www.onb.ac.at 21.6. 19.00 •: Poesie und Pop Markuskirche 16., Thaliastraße 156 19.6. 19.00: Literaturkreis: Die göttliche Komödie (Lesung & Diskussion mit Werner Sokop) Musa 1., Felderstraße 6–8, 4000-8400, www.musa.at 22.6. 19.00: Jorg Hartig: Realpop. Eine Retrospektive (Katalogpräsentation & Jazzkonzert) Naturhistorisches Museum 1., Burgring 7, 521 77-0, www.nhm-wien.ac.at 29.6. 17.00 •: Raoul Schrott: Erste Erde. Epos (Gespräch) Osteria Allora 20., Wallensteinplatz 5–6, 350 46 80, www.osteria-allora.at 20.6. 20.00: Paul Auer & Robert Eder Österr. Gesellschaft für Literatur 1., Herrengasse 5, 533 81 59, www.ogl.at 20.6. 19.00 •: Bettina Balàka & Lydia Mischkulnig 22.6. 19.00 •: Lese.Auslese Radiokulturhaus 4., Argentinierstraße 30a, 501 70-377, http://radiokulturhaus.orf.at ORF KulturCafe: 19.6. 19.30: How I did the story (Florian Klenk) read!!ing room 5., Anzengrubergasse 19/1, 0699/196 62 242, www.e-zine.org 20.6. 18.00–20.00: Jour fixe mit Büchertausch 23.6. 19.30: Peter Campa: Der Postbote und andere Kurzgeschichten 27.6. 18.30: Die Dienstagsschreiber/innen Ringstraßengalerien 1., Mahlerstraße 4, 526 83 27, www.ringstrassen-galerien.at 21.6. 19.00 •: Erich Josef Langwiesner & Claudia Taller Schwendermarkt 15., Mariahilfer Straße 196 22.6. 19.00 •: Georg Renöckl: Wiener Märkte. Kulinarische Spaziergänge (Buchpräsentation) Strandbad Alte Donau 22., Arbeiterstrandbadstraße 91 28.6. 16.30: Ab ins Wasser – Poetry Slam

W24.at

Thalia Buchhandlung 1030 3., Landstraßer Hauptstraße 2a, 718 93 53 20.6. 19.00 •: Petra Falk & Pamela Obermaier: Gut gebrüllt und schon gewonnen (Buchpräsentation) 26.6. 19.00 •: Verlag Wortreich 27.6. 19.00 •: Comedy Hirten: In 80 Minuten um die Welt (Buchpräsentation) 28.6. 19.00 •: Elisabeth Oberzaucher: Homo Urbanus (Buchpräsentation) 29.6. 19.00 •: Ingrid Brodnig: Lügen im Netz (Buchpräsentation) Thalia Buchhandlung 1060 6., Mariahilfer Straße 99, 595 45 50 23.6. 19.00 •: Mike Mandl: Ich Yin, du Yang. Der Dolmetscher für das Beziehungs-Chinesisch (Buchpräsentation) Theater Akzent 4., Theresianumgasse 16–18, 501 65-3306, www.akzent.at 21.6. 19.30: Otto Schenk: Perlen des Humors Studio: 23.6. 19.30: Michael Hufnagl: Abend mit einem Mannsbild Universität Wien 1., Universitätsring 1, 4277-0, www.univie.ac.at Hörsaal 31: 21.6. 19.00 •: Ernst-Jandl-Dozentur für Poetik 2017 – Valeri Scherstjanoi Verein Seestern 22., Gisela–Legath–Gasse 5 16.6. 20.00: Geballte Provinz (378 & Walter Ego) Volkstheater 7., Arthur–Schnitzler–Platz 1, 521 11-400, www.volkstheater.at Rote Bar: 21.6. 22.00: ekw14,90: Subsumme – ein Lesedrama (Performative Lesung) wein.laden 2., Leopoldsgasse 14, http://weinladen.wien 27.6. 18.30 •: G'mischter Satz und g'schamster Diener (Heitere Weinlesung) Wohnzimmer Fiakerplatz 3., Fiakerplatz 1, 715 70 53, www.gbstern.at/teams/gb311 22.6. 18.00: Ruth Steindling & Claudia Erdheim: Vilma Steindling. Eine jüdische Kommunistin im Widerstand (Buchpräsentation)

Vortrag / Diskussion Akademie der Wissenschaften, Festsaal 1., Dr.–Ignaz–Seipel–Platz 2, http://oeaw.ac.at 21.6. 14.00–21.00: Festsymposium "Vielfalt unter Druck – Biodiversität als wissenschaftliche und gesellschaftliche Herausforderung (aus Anlass des 90. Geburtstages von w.M. Friedrich Ehrendorfer) AKH/ Hörsaalzentrum 9., Währinger Gürtel 18–20 (Ebene 7), 40 400/3061 21., 28.6. 16.30–18.30: Cancer School CCC Vienna Aktionsradius Wien 20., Gaußplatz 11, 332 26 94, www.aktionsradius.at

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17 27.6. 19.30: Geschichten aus dem Wiener Park (Videodokumentation und Diskussion mit Khalil Mohammed, Orwa Saleh, David Mathew, Nika Sommeregger; Mod.: Linda Wegleiter – Studentin (Südtirol/Favoriten). Architekturzentrum Wien 7., Museumsplatz 1, 522 31 15, www.azw.at 21.6. 19.00: Assemble. Wie wir bauen (Vortrag des Londoner Kollektives Assemble) Arnold Schönberg Center 3., Zaunergasse 1–3, 712 18 88, www.schoenberg.at 23.6. 9.30–17.30 •: Theorie und Praxis der musikalischen Interpretation in der Wiener Schule (Seminar mit Reinhard Kapp) Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste (Semperdepot) 6., Lehargasse 6–8, 588 16-1817, www.akbild.ac.at 20.6. 18.15: Ringvorlesung „Screening Pleasure“: On the Academic Pleasures of Screening Sex: A Feminist Perspective (Vortrag Linda Williams, in engl. Sprache) Ateliertheater 7., Burggasse 71, 0650/505 10 25, www.ateliertheater.net 24.6. 21.00: Heimatlust – neu verpönt (mit Talita Simek, Domina Frigida, Tamas Vamos, Maks Suwiczak) Aula der Wissenschaften 1., Wollzeile 27a, 890 66 01 110, www.aula-wien.at 21.6. 14.00; 22.6. 9.00; 23.6. 9.10: GEN Summit 2017: From Post-Truth to Virtual Reality: Navigating Media's Future (21. bis 23.6.; Info & Tickets: www.gensummit2017.org) Blühendes Haus – Haus der Philantropie 1., Schottenring 6/3.Stock 20.6. 18.00–20.00: EU Datenschutzgrundverordnung (Vortrag Christa Hasenrath), www.npo-frauennetzwerk.at/veranstaltungen/controlling-finanzen Bruno Kreisky Forum für Int. Dialog 19., Armbrustergasse 15, 318 82 60, www.kreisky.org 20.6. 18.00: Durch „Autokratie“ zur Demokratie? Der Hohe Repräsentant für Bosnien und Herzegowina (1999–2002) (Kick-off Event zum Forschungsprojekt) C3-Centrum für Intern. Entwicklungspolitik 9., Sensengasse 3, 317 40 10-200, www.centrum3.at 21.6. 18.00–20.00: Das Marampa Projekt: Als es im kolonialen Clubhouse Schnitzel gab... (Buchpräsentation mit Walter Sauer und Autorin Juma Hauser) Café Benno 8., Alser Straße 67, 406 67 35, www.cafebenno.at 21.6. 19.00: Wo die Maschinen wachsen: Lösungen aus dem Dschungel verändern unser Leben (Klub Logischer Denker; Vortrag Ilse Gebeshuber), www.k-l-d.at 28.6. 19.00: Die Ära Kreisky (Klub Logischer Denker; Vortrag Peter Huemer), www.k-l-d.at Café Ministerium 1., Georg–Coch–Platz 4 29.6. 19.00–21.00: Vienna Coffeehouse Conversation

37

Creau 2., Meiereistraße Meiereistrasse / Ecke Nordportalstraße, www.creau.at 23.–25.6. 12.00–22.00: Tanz durch den Tag 2017 – Aufwind: Forum Biotopia (23. bis 25.6.), www.tddt.info Creme de la Creme 8., Lange Gasse 76 20.6. 17.30–19.00: Mein Kind im Netz (Eltern Informationsveranstlatung mit dem Team von Saferinternet.at und A1, Anmeldung: internet.fuer.alle@A1telekom.at) Depot 7., Breite Gasse 3, 0699/13 53 77 10, www.depot.or.at 23.6. 19.00: Jetzt! Architektur als kulturkritisches Werkzeug (Vortrag Anne-Julchen Bernhardt, Jörg Leeser), http://oegfa.at 27.6. 19.00: Vienna Biennale: DIe Zukunft der Arbeit (Ausstellungsbesprechung mit Julia Hofmann, Werner Rodlauer) Diplomatische Akademie 4., Favoritenstraße 15a, 505 72 72, www.da-vienna.ac.at 19.6. 18.00: Politik mit der Mauer. Donald Trump und Perspektiven für Lateinamerika (Podiumsdiskussion mit Alicia Buenrostro Massieu, Eva Nowotny u.a.; Anmeldung: www.lai.at) Dokumentationsstelle für ost- und mitteleurop. Literatur 5., Spengergasse 30–32, www.doml.at 27.6. 17.00: Comics in Centrope: Alphabete des Ankommens. Zeit, Ort und Raum in Comics aus Osteuropa (Vortrag Barbara Eder) Donauhof 2., Engerthstraße 141 22.6. 18.00–22.00: Tanz durch den Tag 2017 – Aufwind: Forum Biotopia (Eröffnung), www.tddt.info Frauen beraten Frauen 1., Seitenstettengasse 5/7, 533 12 84, www.frauenberatenfrauen.at 20.6. 18.00–20.00: Alles was Recht ist (Vortrag mit Diskussionsmöglichkeit) Frauenhetz  3., Hetzgasse 42, 715 98 88, www.frauenhetz.at 23.6. 18.00; 24.6. 11.00–16.00: Krisenherd Politik – Feministische und weitere Kriterien (23. und 24.6., Symposium mit Gabriela Markovic, Tyma Kraitt, Karin Liebhart u.a. Friends Familienzentrum 2., Franz–Hochedlinger– Gasse 32, 0699/15052376, www.friends2.at 20., 27.6. 9.30–11.30: Eltern-Kind-Café (Treffpunkt, Information und Austausch, 0 bis 3 J.) Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum 5., Vogelsanggasse 36, 545 25 51, www.wirtschaftsmuseum.at 20.6. 19.00: Seltene Erden (Vortrag Peter Unfried) Goldegg-Verlag 4., Mommsengasse 4 21.6. 18.30–20.00 •: Infoabend: Zertifikatslehrgang Buchverlag (Vortrag) Haus der Europäischen Union 1., Wipplingerstraße 35, 516 17-0, www.eu-haus.at

facebook.com/W24TV

WIEN 2050

Ab Juni 2017 immer freitags um 19:30 & 22:00 Uhr. W24 empfangen Sie auf UPC, A1 TV, Kabelplus, SimpliTV und via R9-Satellit.

037_FF_2017 37

JETZT NEU! auf

07.06.2017 14:45:46 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

19.6. 15.00–18.45: 7. Globalisierungsforum (Anmeldung erbeten unter www.donau-uni.ac.at/globalisierungsforum) 20.6. 18.00: Europa: Dialog mit Doron Rabinovici (Schriftsteller & Historiker) (Gespräch, Mod: Benedikt Weingartner; Anmeldung nur online: http://www. europadialog.eu/termine/) 23.6. 9.00–13.00: Rohstoffe der digitalen Zukunft: Zeit für ein sozial-ökologisches Upgrade (Anmeldung: www.global2000.at/event-digitalisierung) 28.6. 18.00–21.00: Nachhaltige Wirtschaft und sozialer Zusammenhalt (Podiumsdiskussion zur Stellungnahme des Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschusses (EWSA) zur Gemeinwohlökonomie, Anmeldung: cornelia.nicham@aknoe.at) IFK – Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften 1., Reichsratsstraße 17/ DG, 504 11 26, www.ifk.ac.at 19.6. 18.15: Musical Power: Political Aesthetics and Musik in the German Demokcratic Republic (Vortrag Golan Gur) 26.6. 18.15: Der Autor als Übersetzer: „The Corpse Washer“ – ein irakisch-amerikanischer Roman (Vortrag Wolfgang Trimmel) Institut Atma 7., Zieglergasse 54, 699 11784060, www.institut-atma.at 30.6. 19.30–20.30: Infovortrag Institut Atma Institut für die Wissenschaften vom Menschen 9., Spittelauer Lände 3, 313 58-0, www.iwm.at 20.6. 18.00: Academic Freedom in the „Other Europe“ (Podiumsdiskussion mit A. Caglar, J. M. Kovacs, I. Kurilla, B. Trencsenyi) 21.6. 16.00: The Socialist University – Postwar Modernization, Upward Mobility and Higher Education in Postwar Poland (Vortrag Agata Zysiak, Institute for Social Studies, University of Warsaw) 22.6. 18.00: Truth in Times of War – and the New War on Truth (Podiumsdiskussion mit Ivan Krastev, Peter Pomerantsev, Mod: Angelina Kariakina ) Institut für Zeitgeschichte 9., Spitalgasse 2–4, 4277-41201, www.univie.ac.at/zeitgeschichte 22.6. 12.00: Eiserne Kassette – Die filmische Aufarbeitung von Fotodokumenten zu Kriegsverbrechen in Italien 1944–45 (Interaktionen-Vortrag Nils Olger, Wien) 30.6. 11.00: Flucht, Solidarität und Ökonomie (Workshop, 30.6. bis 1.7., Anmeldung: workshopflucht@posteo.de) Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung 2., Praterstern 1, 891 74-153 000, www.vhs.at/jife 20.6. 18.30: Film mit Vorführung: Yiddle With His Fiddle (Polen 1939) (Vortrag Benjy Fox-Rosen, in engl. Sprache) Juridicum 1., Schottenbastei 10–16, 330 06 07, www.juridicum.at Dachgeschoß: 22.6. 19.30: Der juristische Umgang mit Fake News / beleidigende Postings in sozialen Netzwerken (Diskussion mit Albrecht Haller, Christian Pilnacek, Nikolaus Pitkowitz, Albert Steinhauser, Maria Windhager; Anmeldung: informationsrecht@univie.ac.at) Kabarett Simpl 1., Wollzeile 36, 512 47 42, www.simpl.at 22.6. 19.30: Večer s Adelou a jej hosťami – Talkshow (Abend mit Adela und Ihren Gästen, in slowakischer Sprache; Musik: Serenaders Sister und Papermoon Trio) Kunsthalle Wien Karlsplatz 4., Treitlstraße 2, 521 89-33, www.kunsthallewien.at • 21.6. 18.00: Today's Tomorrow: Working the Body (Diskursprogramm: Gespräch mit Danilo Correale, Karin Harrsser u.a.) • 22.6. 17.30: Today's Tomorrow: Performing Labour Power / Rehearsing for the Future (Diskursprogramm: Gespräch mit Sabeth Buchmann, Kai van Eikels, Romana Schmalisch / Robert Schlicht) Kunsthalle Wien Museumsquartier 7., Museumsplatz 1, 521 89-33, www.kunsthallewien.at • 30.6. 19.00: How To Live Together: Art Critics Award 2017 (Verleihung und Talk) Künstlerhaus 1050 5., Stolberggasse 26, www.k-haus.at/de 16.–30.6.: Fr, Mo–Mi 14.00–18.00; 17., 24.6. 11.00– 18.00; 22., 29.6. 14.00–21.00: Walking through … Thessaloniki/Vienna Literaturmuseum 1., Johannesgasse 6, www.onb.ac.at

21.6. 19.00 •: Über Umwege – Poesie und Pop (Gespräch Wolfgang Kos, Eva Jantschitsch, Markus Binder) Naturhistorisches Museum 1., Burgring 7, 521 77-0, www.nhm-wien.ac.at 21.6. 18.30: Ausgewählte Asservaten im Depot der Reptiliensammlung (Blick hinter die Kulissen it Silke Schweiger) 21.6. 18.30: Tierporträt Schmetterling (Lesung Andrea Grill) 28.6. 18.30: Amazonia (Vortrag Tina Ribarits) 30.6. 9.00–18.30: Asteroid Day 2017 Österreichische Gesellschaft für Architektur 9., Liechtensteinstraße 46A, 319 77 15, www.oegfa.at 28.6. 19.00: ÖGFA_Büchersalon: Easy Reader* – UM BAU 29 (Buchpräsentation und Diskussion mit Otto Kapfinger, Astrid Staufer), www.oegfa.at Österr. Orient-Gesellschaft 1., Dominikanerbastei 6/6, 512 89 36, www.orient-gesellschaft.at 20.6. 18.30: Iranisches Judentum im Spiegel der judäo-persischen Literatur (Vortrag Shervin Farridnejad, ÖAW) 22.6. 18.30: Die kasachische Kyl-Kobyz: Die Geschichte eines Musikinstruments und kulturellen Symbols (Vortrag Saida Daukeyeva, Humboldt Universität Berlin) 26.6. 18.30: Berg-Karabach: Ökonomie eines „eingefrorenen“ Konflikts (Vortrag Daniela Mussnig, Politologin)

WIEN 20.6. 19.00–20.30: Grüner Tee – ein Wundermittel? (Vortrag) 22.6. 19.30: Grubers Universum II: Bis an die Grenze des Sonnensystems (Vortrag Werner Gruber, ab 12 J.) 23.6. 19.00–20.30: Quantentheorie (3): Jenseits der Quanten (Vortrag) 26.6. 19.00–20.30: Was ist denn diese Grundlagenforschung und warum brauchen wir sie? (Vortrag) 27.6. 18.00–19.30: Elterntaxi, eigenes Auto oder doch zu Fuß – wohin geht die Reise? (Vortrag) 28.6. 19.00–20.30: Nutrigenomics – Ernährung nach dem Gencode (Vortrag) Polnisches Institut 1., Am Gestade 7, 533 89 61, www.polnisches-institut.at 22.6. 19.00: Große polnisch-österreichische Freundschaften. Gerda Leber-Habenau und ihre polnischen Freunde (Diskussion mit Krzysztof A. Kuczynski, Theodor Kanitzer, Bonifacy Miazek) Pool7 1., Rudolfsplatz 9, 523 86 54, www.pool7.at 20.6. 19.30: Institut für Verhaltenssüchte (SFU): Problematische Nutzung von digitalen Spielen (Vortrag Alexandra Puhm und Julian Strickek), www.verhaltenssucht.at 29.6. 19.30–21.00: WIP7- Wissenschaft im POOL7: Sucht und ADHS – Warum kifft der „Zappelphilipp“? (Vortrag Christian Müller) Projektbüro Genossenschaft für Gemeinwohl 5., Rechte Wienzeile 81, www.mitgruenden.at/akademie 16.6. 14.30–17.30: Ein bedingungsloses Grundeinkommen für alle?

Festival Kabarett

Der Sommer wird lustig, zumindest im Arkadenhof des athauses. Das Wiener Kabarettfestival lädt wieder zum gemeinscha lichen Lachen, wenn Szenegrößen wie laus Eckel, ad a Maleh und Christof Spörk das Weltgeschehen durch den akao ziehen oder einfach nur aus dem Leben erzählen. abarettist Viktor Gernot sucht gemeinsam mit der bayrischen omödiantin Monika Gruber nach der Liebe, und Gery Seidl blödelt über Familienstreitigkeiten und Sonntagskinder. Rathaus, Arkadenhof, 24. bis 29.7.

27.6. 18.30: Manichäismus – von Iran in die Welt (Vortrag Iris Colditz, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Otto-Mauer-Zentrum 9., Währinger Straße 2–4, 515 52-5100, www.kav-wien.at 20.6. 18.00–21.00: Verteidigung des Christlichen Abendlandes? Die Neue Rechte und das Christentum (Vortrag Hans Schelkshorn) 27.6. 19.00: Andere Wesen. Frauen(bilder) in der katholischen Kirche. (Vortrag Theresia Heimerl) Planetarium Wien 2., Oswald–Thomas–Platz 1, 89 174 150 000, www.planetarium-wien.at 19.6. 19.00–20.30: Tesla und seine Hochspannungsexperimente (Vortrag)

22.6. 17.00–20.00: Frauen und Geld (Anmeldung bis zum 19.6. unter: akademie@mitgruenden.at) Radiokulturhaus 4., Argentinierstraße 30a, 501 70-377, http://radiokulturhaus.orf.at Großer Sendesaal: 22.6. 19.00 •: Wiener Vorlesungen: Alltag heute zwischen Individualisierung und Singularisierung (Vortrag, Gespräch mit Thomas Macho und Brigitta Schmidt-Lauber, Mod: Hans Christian Ehalt) ORF KulturCafe: 16.6. 19.00: Jazztime: Patrizia Ferrara und Danny Grissett (im Gespräch mit Andreas Felber) 17.6. 10.05: Ö1 Klassik-Treffpunkt: Bernarda Fink (Mod: Albert Hosp) 19.6. 19.30: How I did the story: Florian Klenk

20.6. 19.00: Opernwerkstatt (Junge Künstlerinnen und Künstler der Wiener Staatsoper zu Gast bei Michael Blees) 24.6. 10.05: Ö1 Klassik-Treffpunkt: Sebastian Schwarz (Mod: Renate Burtscher) 28.6. 18.30 •: Klartext Republikanischer Club 1., Rockhgasse 1, 535 99 61, www.repclub.at 27.6. 19.00: AfD & FPÖ. Antisemitismus, völkischer Nationalismus & Geschlechterbilder (Buchpräsentation mit Stephan Grigat, Gerhard Scheit, Heribert Schiedel & Karin Stögner) Sargfabrik 14., Goldschlagstraße 169, 988 98 111, www.sargfabrik.at 19.6. 19.00: Philosophisches Café: stadt braucht Kritik! Die Entwicklung Wiens als Spiegel von Politik und Gesellschaft (mit Reinhard Seiß, Raumplaner, Stadtplaner, Filmmacher, Anmeldung: philo-cafe@jobtransfair.at) Sigmund-Freud-Hof 9., Gussenbauergasse 5–7 26.6. 18.30–21.00: In der Begegnung bin ich ein Trottel, aber in der Organisation kenn ich mich aus SOHO-Projektwerkstatt im Sandleitenhof 16., Rosa–Luxemburg–Gasse 9, www.sohoinottakring.at 20.6. 19.00: Soho in Ottakring: Heuschnitt SPÖ Bezirkszentrum Süd 15., Reindorfgasse 22 19.6. 19.00–21.00: BSA15 Diskussionsabend Soziale Frage 4.0 – Herausforderungen der digitalen Gesellschaft – sozialdemokratische Antworten? Podiumsdiskussion mit: Staatssekretärin Muna Duzdar (SPÖ), Christopher Clay (Start-Up Gründer und Mitbegründer Metalab), Ewald Magnes (Betriebsrat) Tageszentrum Winarskystraße 20., Winarskystraße 11–13 22.6. 17.30–19.00: Infoabend: Inkontinent: Und jetzt? (Anmeldung: 01/40 00–66 835 oder tz-winarskystrasse@fsw.at), www.tageszentren.at Theater in der Josefstadt 8., Josefstädter Straße 26, 42 700-300, www.josefstadt.org 25.6. 11.00: Zeitpunkt Josefstadt: Stefanie Sargnagel u.a. (Gesprächsreihe, Mod.: Corinna Milborn) TU Wien 4., Karlsplatz 13, www.tuwien.ac.at Schütte-Lihotzky-Saal: 17.6. 18.00: Wohnen feministisch gedacht („Aufbruch“ im Gespräch mit Silvia Federici und Marla Verlic) Universitätscampus Altes AKH 9., Spitalgasse 2, http://campus.univie.ac.at Aula (Hof 1): 19.6. 18.30: Ungarn unter Viktor Orbán. Historische Perspektiven (Vortrag Árpád von Klimó) Universität Wien 1., Universitätsring 1, 4277-0, www.univie.ac.at Seminarraum Wiso 1, Stiege 6: 20.6. 18.30–20.00: Homonormativity and Queer History (Vortrag Laurie Marhoefer, University of Washington) VHS Wiener Urania  1., Uraniastraße 1, 712 61 91-0, www.urania.vhs.at 21.6. 19.00–20.30: Die Wikinger (Vortrag) 25.6. 11.00–13.00: Science-Frühstück: Aus dem Weltraum in das tägliche Leben (Vortrag Johannes Leitner) Viktor Frankl Zentrum 9., Mariannengasse 1/15, 0699/109 61 068, www.franklzentrum.org 21.6. 19.00–21.00: Mediensucht – wo bleiben die Angehörigen? Ist der Wille zum Sinn frustriert, folgt heutzutage oft die Flucht vor den Bildschirm (Vortrag Eva Maria Ostermann) 22.6. 19.00–20.30: Friedensfähigkeit: Die Chance (gemeinsam) zu wachsen Vom sinnvollen Umgang mit Aggression und Wut (Vortrag Alexandra Gur) Volksanwaltschaft 1., Singerstraße 17, 515 05-0, www.volksanwaltschaft.gv.at 22.6. 18.00: Ombudsmen under Pressure Political, Democratic, Constitutional Restrictions and Limited Financial Conditions in Our Neighbouring Countries (Podiumsdiskussion, Anmeldung: s.nadjivan@idm.at) Werkl im Goethehof 22., Schüttaustraße 1–39/6/ R02, www.werkl.org 22.6. 19.00: Kaisermühlen im 19. Jahrhundert (Lichtbildvortrag von Norbert Kainc) Wien Museum Karlsplatz 4., Karlsplatz 8, 505 87 47-0, www.wienmuseum.at • 20.6. 18.30: Es lebe der Widerspruch! Zur Rolle des Falter – z.B. in der Medienlandschaft (Gespräch zwischen Florian Klenk und Matti Bunzl) 21.6. 10.00: Hannah Arendt und die Wertung der Moderne (Tagung, 21. bis 23.6., Keynote Bettina Stangneth; genaues Programm unter www.ifk.ac.at abrufbar, Anmeldung: anmeldung@vwi.ac.at) 27.6. 18.30 •: Timothy Snyder über Tyrannei. Zwanzig Lektionen für den Widerstand

FOTO: FELICITAS MATERN

38

Machen Sie Urlaub im Café Hummel! Wir verwöhnen Sie mit herzlicher „Wiener Gastlichkeit“ wie im Urlaub! FRÜHSTÜCK . MITTAGSMENÜ / DINNER HUMMEL-BAR, das 1. Wiener Genuss Café in der Josefstadt! IM HERZEN DE R JOS E FS TA DT s ei t 19 3 5

038_FF_2017 38

... schvaorubdeio!ch

Josefstädter Str. 66 . 1080 Wien . � 01 4055314 . www.cafehummel.at

07.06.2017 14:45:48 Uhr


WIEN Workshop / Seminar Architekturzentrum Wien 7., Museumsplatz 1, 522 31 15, www.azw.at 28.6. 17.00–19.00: Assembled by Azw (offene Werkstatt, handwerklicher Selbstversuch, Austausch, Mitmachen) Artort 5., Pilgramgasse 9/ 2. Hof, www.artort.at 17.6. 16.00–20.00: The Arts as a Sanctuary (A Multi Arts Workshop) Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste (Semperdepot) 6., Lehargasse 6–8, 588 16-1817, www.akbild.ac.at 29.6. 14.00: Zeichnen nach der Antike (Zeichnen in der Glyptothek, Anmeldung: 588 16–2201) Barada – Studio für Orient. Tanz und Kultur 15., Robert–Hamerling–Gasse 1, 892 47 76, www.barada.at 16.6. 17.00–20.00: Einführung in die Orientalischen Rhythmen (Workshop mit Bruno Assenmacher, Anmeldung: www.bahara.at) Bio-Innovationszentrum 20., Engerthstraße 60–74, www.bio-innovationszentrum.at 23.6. 14.00–18.00: Malen und Streichen (Bauberatungsnachmittag und Mitmach-Workshop, Anmeldung) Brunnenpassage 16., Brunnengasse 71, 890 60 41, www.brunnenpassage.at 19.6. 17.30–19.00: BewegungsBegegnung (Workshop für Menschen mit und ohne Behinderung, kleine Aufführung am 19.6.) Cafe Schopenhauer 18., Staudgasse 1, 406 32 88, www.cafeschopenhauer.at 16.6. 11.00, 13.00: Esperanto-Blitzkurs (Workshop für Studierende) Cox Orange 7., Spittelberggasse 22 22.–24.6. 9.00–17.00: Franchise Future Camp (22. bis 24.6., Workshop zur Berufsorientierung.) Das Heinz 1., Rudolfsplatz 12, 532 03 78, www.dasheinz.at 27.6. 19.30–22.00: Are you the Gin to my Tonic? Gin Tonic Workshop Goldegg-Verlag 4., Mommsengasse 4 21.6. 18.30: Infoabend: Zertifikatslehrgang Buchverlag 22.6. 18.30–20.00: Infoabend: Zertifikatslehrgang Lektorat (Workshop) Govinda Kulturtreff 7., Lindengasse 2a, 5222817, www.govinda.at 19.6. 19.00–20.00: Klangabend Musikalische Meditation Hauptschule Adolf Loos Gasse 21., Adolf–Loos– Gasse 2 18., 25.6. 18.00–21.00: Boogie Woogie Fortgeschrittenen Seminar (Information: www.boogiehasen.com; Anmeldung: kontakt@boogiehasen.com) Im_flieger@Schokoladefabrik 12., Gaudenzdorfer Gürtel 43–45/4C, www.imflieger.net 24.6. 10.00–14.00: Korsischer und Sizilianischer Polyphoner Gesang (24. und 25.6.; 2-tägiger Workshop mit Clélia Colonna (FR/AT) & Irene Coticchio (IT/AT) (cowbirds), Anmeldung: clelia.colonna@gmail.com) Kunsthalle Wien Museumsquartier 7., Museumsplatz 1, 521 89-33, www.kunsthallewien.at 19.6. 17.00: Community College: Netzwerke der Solidarität (Austausch und Vernetzung von Initiativen) 24.6. 14.00: Community College: Zusammen bilden (Offener Raum für den Austausch von Wissen und Fertigkeiten) 28.6. 17.00: Community College: Wie, was, warum tun ... wir? (Experimentierraum für (Kunst)VermittlerInnen und Interessierte) Kunsttherapie-Atelier 2., Castellezgasse 9/1 20.6. 18.00–20.00: Gesangsimprovisation (Anmeldung: Laurentius.Rainer@yahoo.at) Montessori Zentrum 14., Hüttelbergstraße 5, 911 69 69, www.montessori.at 16.6. 16.00–19.00: Montessori Diplomlehrgang Schule (berufsbegleitender Lehrgang), www.montessori.at 20.6. 9.00–17.00: Montessori Diplomlehrgang Kinderhaus (berufsbegleitender Lehrgang), www.montessori.at Mumok – Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig 7., Museumsplatz 1, 525 00-1313, www.mumok.at 30.6. 15.30–18.30: Offene Kunstwerkstatt: WeltBilder (Workshop) Mz* Baltazar's Laboratory 20., Wallensteinstraße 38–40/8, www.mzbaltazarslaboratory.org 16.6. 17.00: Sounds Queer: How To Start Playing Music? Privatklinik Döbling 19., Heiligenstädter Straße 55–63 Turnsaal: 21., 28.6. 19.10–20.10: Feldenkrais-Kurs Seminarraum Arbesbachgasse 19., Arbesbachgasse 30/1/15 17.6. 15.00–21.00: Sensibilität muss nicht anstrengend sein (Seminar nach der Göthertschen Methode, Anmeldung: www.gerber-goeme.at) Sous-Bois 7., Neustiftgasse 33, 0699 130 668 78, www.sous-bois.at 20.6. 18.30: Buchbinden: Lumbeck-Bindung (Klebebindung) (Workshop; Anmeldung: hello@sous-bois.at) 28.6. 18.30: Buchbinden: Japanisches Heft (3stündiger Workshop, Anmeldung: hello@sous-bois.at) Station Wien 5., Einsiedlerplatz 5, 966 80 96, www.stationwien.com 20.6. 17.00–20.00: Workshop: Abgrenzung ) Anmeldung: 01/966 80 96 oder kontaktepool@stationwien.com)

039_FF_2017 39

Tanzstudio Wien 15., Neubaugürtel 7, 0664/3104585, www.danceability.at 16.–30.6.: Fr 17.00–19.00: DanceAbility Workshop VHS Wiener Urania  1., Uraniastraße 1, 712 61 91-0, www.urania.vhs.at 22.6. 18.00–22.30: Einblick in einen koscheren Haushalt (Koscher Kochkurs), www.vienna-cookingclasses.at Volkskundemuseum Wien 8., Laudongasse 15–19, 406 89 05, www.volkskundemuseum.at 20., 22.6. 13.00–17.00; 21., 23.6. 8.30–12.30: Millionaires of time – Roma in der Ostslowakei (Ausstellungsgespräch & Workshop von Zara Training, Information und Reservierung unter kulturvermittlung@volkskundemuseum.at) 22., 29.6. 18.00–20.00: Romanes Crashkurs (Sprachkurs mit Ivana Ferencova, Anmeldung bis 19.6.: vermittlung@volkskundemuseum.at) Wiesbergpark 16., Wiesberggasse 21.6. 15.30–18.30: Ottakringer Parkateliers (Workshop Bildhauerei: Ytong bearbeiten)

Kinder 21er Haus 3., Arsenalstraße 1, 795 57-770, www.21erhaus.at 25.6. 15.00: Zeichnen mit Licht (Fotografie-Workshop, 6 bis 12 J., Anmeldung) Animako Studio 2., Novaragasse 32, http://animakostudio.com 17., 18.6. 10.00–13.00: Animationsfilm (Workshop, 8 bis 12 J.; Anmeldung: rebecca.kokiri@gmail.com) 17., 18.6. 13.30–16.30: Animationsfilm (Workshop, 10–14 J.; Anmeldung: rebecca.kokiri@gmail.com) Architekturzentrum Wien 7., Museumsplatz 1, 522 31 15, www.azw.at 24.6. 15.00: Wir produzieren Bausteine (Familienworkshop im Pavillon im Hof des Azw) Arnold Schönberg Center 3., Zaunergasse 1–3, 712 18 88, www.schoenberg.at 22.6. 8.45, 10.30: Schönberg macht Schule (Musikvermittlungsprogramm für Schulklassen, Anmeldung: www.schoenberg.at) Bezirksmuseum Floridsdorf (Mautner Schlössl) 21., Prager Straße 33, 270 51 94, www.bezirksmuseum.at 24.6. 10.30: Klassik Cool! Mozart Kunterbunt Bezirksmuseum Josefstadt 8., Schmidgasse 18, 403 64 15, www.bezirksmuseum.at 21.6. 10.00: Klassik Cool! Babykonzerte Bronski & Grünberg 9., Porzellangasse 8, www.bronski-grünberg.at 19., 26.6. 16.30: Krähe und Bär (Imp:Art, ab 8 J.) Bücherei Alterlaa 23., Anton–Baumgartner–Straße 44, 667 89 03, www.buechereien.wien.at 20.6. 10.00: Kirangolini – Geschichtenzeit für die Kleinsten (0–3J, Anmeldung unbedingt erforderlich!) 30.6. 15.30: Bilderbuch-Geschichten mit Paul (ab 4 J.) Bücherei am Leberberg 11., Rosa–Jochmann–Ring 5, www.buechereien.wien.at 23.6. 10.00: Kirangolini – Geschichtenzeit für die Kleinsten (0–3J, Anmeldung unbedingt erforderlich!) 27.6. 16.00: Spielgeschichten mit Andrea (ab 4 J., Anmeldung) Bücherei am Schöpfwerk 12., Am Schöpfwerk 29/7, 667 89 49, www.buechereien.wien.at 27.6. 10.00: Kirangolini – Geschichtenzeit für die Kleinsten (0–3J, Anmeldung unbedingt erforderlich!) Bücherei Aspern 22., Siegesplatz 7, www.buechereien.wien.at 20.6. 10.00: Kirangolini – Geschichtenzeit für die Kleinsten (0–3J, Anmeldung unbedingt erforderlich!) Bücherei Billrothstraße 19., Billrothstraße 32, www.buechereien.wien.at 22.6. 10.00: Kirangolini – Geschichtenzeit für die Kleinsten (0–3J, Anmeldung unbedingt erforderlich!) Bücherei Engerthstraße 2., Engerthstraße 197/5, 211 06-02 161, www.buechereien.wien.at 30.6. 16.00: Vorlese- und Spielprojekt: Grimms Goldene Gans (ab 4 J., Anmeldung) Bücherei Favoriten 10., Laxenburger Straße 90a, www.buechereien.wien.at 28.6. 10.00: Kirangolini – Geschichtenzeit für die Kleinsten (0–3J, Anmeldung unbedingt erforderlich!) Bücherei Heiligenstadt 19., Heiligenstädter Straße 155, 318 67 24, www.buechereien.wien.at 21.6. 10.00: Kirangolini – Geschichtenzeit für die Kleinsten (0–3J, Anmeldung unbedingt erforderlich!) Bücherei Hernals 17., Hormayrgasse 2, www.buechereien.wien.at 16.6. 10.00: Kirangolini – Geschichtenzeit für die Kleinsten (0–3J, Anmeldung unbedingt erforderlich!) Bücherei Hietzing 13., Hofwiesengasse 48, www.buechereien.wien.at 28.6. 10.00: Kirangolini – Geschichtenzeit für die Kleinsten (0–3J, Anmeldung unbedingt erforderlich!) Bücherei im Bildungszentrum Simmering 11., Gottschalkgasse 10, 4000-11 165, www.buechereien.wien.at 16.6. 16.00: Bookini Treff: Recyclingwelten aus Papier (Kreativworkshop mit Ivonne Barrera Villanueva, ab 6 J., Anmeldung!) 16.–30.6.: Fr 16.00: Geschichtenzeit auf Kirango (Anmeldung erbeten!) 22., 29.6. 10.00: Kirangolini – Geschichtenzeit für die Kleinsten (0–3J, Anmeldung unbedingt erforderlich!) 23.6. 16.00: Basteln mit Monika (ab 5 J., Anmeldung!)

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

39

Bücherei Liesing 23., Breitenfurter Straße 358, 17.6. 14.00–16.00: Spaß mit Druck und Stem4000-23 161, www.buechereien.wien.at peln (Bastelnachmittag, 9 bis 13 J., Anmeldung: 21., 28.6. 16.00: Geschichtenzeit auf Kirango (Anmelinfo@friends2.at) dung erbeten!) 23.6. 16.00–19.00: Familienfest (Kinderprogramm, 26.6. 9.30: Kirangolini – Geschichtenzeit für die Projektpräsentationen, Essen & Trinken u.a.) Kleinsten (0–3J, Anmeldung unbedingt erforderlich!) Hauptbücherei / Büchereien Wien 7., Urban–Lo28.6. 14.00–17.00: Sommerfest für Kinder (ab 4 J.) ritz–Platz 2a, 4000-84 500, www.buechereien.wien.at Bücherei Margareten 5., Pannaschgasse 6, 16.–30.6.: Fr 15.00: Geschichtenzeit auf Kirango 4000-05 161, www.buechereien.wien.at (Anmeldung erbeten!) 20.6. 10.00: ABC Reloaded 4.0 (ab 10 J., Workshop mit 21.6. 14.30: Marko Simsa: Mozart für Kinder (Konzert, Klaudia Mattern) ab 5 J., Anmeldung!) 22.6. 16.30: Lesewerkstatt für Kinder in den Sprachen 29.6. 15.00: Kirangolini – Geschichtenzeit für die Serbisch, Kroatisch und Bosnisch (ab 4 J., Anmeldung!) Kleinsten (0–3J, Anmeldung unbedingt erforderlich!) 27.6. 10.00: Kirangolini – Geschichtenzeit für die Haus der Musik 1., Seilerstätte 30, 513 48 50, Kleinsten (0–3J, Anmeldung unbedingt erforderlich!) www.hdm.at Bücherei Ottakring 16., Schuhmeierplatz 17, 23.6. 15.30: Marko Simsa: Tastenzauber (Konzert, ab 5 www.buechereien.wien.at J., Anmeldung!) 21.6. 10.00: Geschichtenzeit auf Kirango (Anmeldung Hofmobiliendepot. Möbel Museum Wien 7., Anerbeten!) dreasgasse 7, 524 33 57-0, www.hofmobiliendepot.at 21.6. 15.00: Kirangolini – Geschichtenzeit für die 25.6. 14.30–16.30: Maria Theresia JubliäumsausKleinsten (0–3J, Anmeldung unbedingt erforderlich!) sstellung (Führung, Bastelworkshop, Reservierung Bücherei Penzing 14., Hütteldorfer Straße 130d, empfohlen) www.buechereien.wien.at Jüdisches Museum Wien 1., Dorotheergasse 11, 16.6. 10.00: Kirangolini – Geschichtenzeit für die 535 04 31, www.jmw.at Kleinsten (0–3J, Anmeldung unbedingt erforderlich!) 18.6. 14.00–16.00: Alles koscher (und halal!)! (FühBücherei Philadelphiabrücke / Arcade rung, 6 bis 10 J., Anmeldung) 12., Meidlinger Hauptstraße 73, 4000-12 161, 25.6. 14.00–16.00: Sommer für's Museum (Führung, www.buechereien.wien.at 6 bis 10 J., Anmeldung) 16.–30.6.: Fr 16.00: Geschichtenzeit auf Kirango Jufa Hotel Wien City 11., Mautner–Markhof–Gasse 50 (Anmeldung erbeten!) 17., 24.6. 17.30 •: Kasperl Theater 21.6. 10.00: Kirangolini – Geschichtenzeit für die Kinderbücherei der Weltsprachen 15., Hütteldorfer Kleinsten (0–3J, Anmeldung unbedingt erforderlich!) Straße 81a, 4000-15 165 Bücherei Schwendermarkt 15., Schwendergasse 20.6. 16.00: Neue Märchen aus Georgien (mit Sofie 39–43, 893 69 47, www.buechereien.wien.at Sakvarelidze-Bulgarni, ab 9 J., Anmeldung!) 16.6. 10.00: Kirangolini – Geschichtenzeit für die 23.6. 10.00: Kirangolini – Geschichtenzeit für die Kleinsten (0–3J, Anmeldung unbedingt erforderlich!) Kleinsten (0–3J, Anmeldung unbedingt erforderlich!) Bücherei Wieden 4., Favoritenstraße 8, Kindermuseum „Schloss Schönbrunn www.buechereien.wien.at erleben“ 13., Schloß Schönbrunn, 811 13-239, 27.6. 9.30: Kirangolini – Geschichtenzeit für die www.kaiserkinder.at Kleinsten (0–3J, Anmeldung unbedingt erforderlich!) 17., 18., 25.6. 10.30, 13.30, 15.00: Bürger, Bauer, Bücherei Zirkusgasse 2., Zirkusgasse 3, 214 64 80, Bettelmann (Themenführung, ab 6 J., Reservierung: www.buechereien.wien.at 811 13–239) 27.6. 16.00: Spooky-Doo – Die Bücherei-Zaubershow 24.6. 10.30, 13.30, 15.00: In der Schreibstube (ab 4 J., Anmeldung erforderlich) (Workshop und Themenführung: Bürger, Bauer, City Farm Schönbrunn 13., Seckendorff–Gudent– Bettelmann") Weg 6, 813 59 50-215 , www.cityfarm.wien Konzerthaus 3., Lothringerstraße 20, 242 002, 24.6. 10.00–11.30: Familienworkshop (Anmeldung: www.konzerthaus.at info@cityfarm.wien) Schönberg-Saal: 21.6. 10.30: Mini-Blauli Figurentheater Lilarum 3., Göllnergasse 8, Kuffner Sternwarte/VHS Wien 16., Johann–Staud– 710 26 66, www.lilarum.at Straße 10, 89 174 150 000, www.planetarium-wien.at 17., 18.6. 14.30, 16.30: Der kleine Monddrache 17., 24.6. 17.00–18.30: Abenteuer Sternwarte (6 bis (ab 4 J.) 10 J.) Friends Familienzentrum 2., Franz-HochedlingerKunstforum Wien 1., Freyung 8, 537 33 26, www. AKZENT_INSERAT_Falter_17/06_ef.qxp_Layout 1 01.06.17 15:22 Seite 1 Gasse 32, 0699/15052376, www.friends2.at bankaustria-kunstforum.at

Kultur (er)leben Abo 2017 2018

Bei Buchung bis 15.7.2017 erhalten LeserInnen des Falter 10% Ermäßigung mit dem Kennwort: Falter Abopreise: € 105,–/90,–/75,–/60,– Abo-Büro Telefon: 01-50165-3303

Bunbury – The Importance of Being Earnest Eine triviale Komödie für ernsthafte Leute von Oscar Wilde. Regie: Hubsi Kramar 14.11.2017 19.30 Uhr »Ach, Amerika« ... vom Traum zur Wirklichkeit Fritz Karl & Streichquartett Sonare Linz 20.1.2018 19.30 Uhr

Oliver 2.0 – Fehler im System Eine zukunftsweisende Komödie von Folke Braband 22.2.2018 19.30 Uhr Erstmals in Österreich: das Maskentheater des Berliner Künstlerkollektivs Familie Flöz Hotel Paradiso 7.4.2018 19.30 Uhr

akzent www.akzent.at theater 1040 theresianumgasse 18

07.06.2017 14:45:51 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

21.6. 15.00–16.00: Von Mini bis XXL! Ausstellungsbesuch für Eltern mit Babys/Kindern (0–5 Jahre, Anmeldung: 537 33 26 oder vermittlung @kunstforumwien.at) 24.6. 18.34–20.30: Licht aus, Taschenlampe an! (Führung, 5 bis 10 J., Anmeldung: vermittlung@ kunstforumwien.at) Künstlerhaus 1050 5., Stolberggasse 26, www.k-haus.at/de 24.6. 15.00–17.00: Spieletag (Workshop, 6 bis 13 J., Anmeldung: kunstvermittlung@k-haus.at) Literaturhaus Wien 7., Seidengasse 13, 526 20 44-41, www.literaturhaus.at 26.6. 18.00: SuperLeseclub (monatl. Leseclub für Jugendliche ab 14 J.; Anmeldung: super@leseclub.at) Lorenz-Bayer-Park 17., Mayssengasse 17.6. 14.00–17.00: Parkfest mit Kinderrechte-Spiel Mak – Museum für angewandte Kunst 1., Stubenring 5, 711 36-0, www.mak.at 17.6. 11.40–16.00: Mak Design Kids: Film ab! (Workshop, 8–12-J., Anmeldung) 18.6. 11.00: Mini Mak Tour: Durchsichtig und zerbrechlich (Familienfürhung, ab 4 J.) 24.6. 14.00–16.00: MAk4family: Hello, Robot (Workshop, ab 4 J, in der Ausstellung "Hello, Robot. Design zwischen Mensch und Maschine, Anmeldung!) Märchenbühne „Der Apfelbaum“ 7., Kirchengasse 41, 523 17 29-20, www.maerchenbuehne.at 18.6. 11.00, 15.00: Das kleine Ich bin Ich (ab 3 J.) Marionettentheater Schloss Schönbrunn 13., Schönbrunner Schloßstraße Hofratstrakt, 817 32 47, www.marionettentheater.at 16.6. 16.00: Die Kinderfledermaus (ab 3 J.) 16., 17., 19., 23., 24., 26., 28., 30.6. 19.00; 18., 25.6. 16.00: Die Zauberflöte (ab 7 J.) 17., 23.6. 16.00: Aladdin und die Wunderlampe (ab 4 J.) 30.6. 16.00: Die Kinderzauberflöte (ab 3 J.) Mumok – Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig 7., Museumsplatz 1, 525 00-1313, www.mumok.at 17.6. 14.00–16.00: Farbenwirbel: Gender-Alarm! (Workshop, ab 6 J. Anmeldung!) 18.6. 11.00–12.30: Atelier X-Small (4 bis 6 J.) 18., 25.6. 14.00–16.00: Spieglein, Spieglein, gar nicht an der Wand! (Workshop, ab 6 J., Anmeldung!) 22.6. 18.00–21.00: Overpainted: Maskespiel (Workshop für Jugendliche) 29.6. 18.00–21.00: Overpainted: Aha! Deterritorialized. Oh! und umgekehrt. (Workshop für Jugendliche) Museumsquartier 7., Museumsplatz 1, 523 58 81, www.mqw.at Fürstenhof: 16.–18.6. 11.00–19.00: Karussell der Fundgegenstände Musikverein 1., Bösendorferstraße 12, 505 81 90, www.musikverein.at Metallener Saal: 22., 23.6. 9.00, 10.30; 24.6. 11.00, 13.00, 15.00; 25.6. 11.00: Agathes Wunderkoffer: Ella Didldum (ab 3 Jahren) Muth – Der Konzertsaal der Wiener Sängerknaben 2., Obere Augartenstraße 1E, 347 80 80, www.muth.at 25.6. 16.00–18.30; 26.6. 16.00–17.30; 27.6. 16.00–19.00: ((superar)) 2017 – Sommerkonzerte Natural Hight Yoga Studio 22., Wurmbrandgasse 17, 0660/324 00 76, http://balancebodymind.at 24.6. 14.00–15.00: Family-Yoga (Workshop, 3 bis 10 J., mit Begleitperson, mit Anmeldung!) Österreichische Nationalbibliothek / Eingang Heldenplatz 1., Heldenplatz 1, 534 10-0, www.onb.ac.at 16.6. 15.00: Abenteuer Bücherspeicher (Führung; 6–12 J.) Peterskirche 1., Petersplatz, 533 64 33, www.peterskirche.at Krypta: 18.6. 14.00: Die Zauberflöte Planetarium Wien 2., Oswald–Thomas–Platz 1, 89 174 150 000, www.planetarium-wien.at 16.–18., 23.–25., 30.6. 15.00–16.00; 22., 29.6. 9.00–10.00: Elsa und der große Bär (Sternenshow, 4 bis 6 J.; Reservierung!) 16.–18., 23.–25., 30.6. 16.30: Space4Kids (7 bis 10 J., Dauer 50 Minuten) 16.–18., 20.–25., 27.–29.6. 18.00 ☺: Die Kraft des Himmels (Sternenshow, ab 12 J.) 16.–18., 21., 23., 25., 29., 30.6. 19.30; 20., 27.6. 9.00, 19.30; 28.6. 11.00, 19.30: Star Date – Rendezvous mit den Sternen (ab 8 J.) Prater, Wiese zwischen Luftburg und Schweizerhaus 2., Prater 22.6. 19.00; 23., 24., 30.6. 16.00, 19.00; 25.6. 11.00, 14.00: Kinder-Circus Louis Knie jun. (Karten: 0664/19 19 700, www.louisknie.com) Römermuseum 1., Hoher Markt 3, 5355606, www.wienmuseum.at 24.6. 14.00: Sprachenvielfalt in Vindobona (Führung, ab 10 J.) Sargfabrik 14., Goldschlagstraße 169, 988 98 111, www.sargfabrik.at 20.6. 10.00; 21.6. 9.00, 10.45: Rabe Socke – Alles meins (Theater, ab 3 J.) Schloß Schönbrunn  13., Schönbrunner Schloßstraße 49, 811 13-239, www.schoenbrunn.at Wagenburg  : 24.6. 15.00, 16.00: Wer hat hier die Hosen an? Powerfrau Maria Theresia (Führung, 5 bis 8 J. bzw. 9 bis 12 J.) Shopping Center Nord 21., Ignaz–Köck–Straße 1, 277 17 10, www.scn.at

040_FF_2017 40

21.6. 16.00 •: Abenteuer auf der Dracheninsel (Kasperltheater, Zählkarten ab 14.00) 28.6. 16.00 •: Der Staubwedelzauber (Kasperltheater, Zählkarten ab 14.00) Stadion Center  2., Olympiaplatz 2, neben dem Prater–Stadion, 726 51 29, www.stadioncenter.at 29.6. 15.00: Kasperl und Strolchi (Wiener Handpuppenbühne) Steinbauerpark 12., Längenfeldgasse /Steinbauergasse 21.6. 12.00 •: Kinderrechte-Fest (ab 6 J.) Steinspornbrücke 21., Donauinsel 30.6. 12.00–22.00: Tanz durch den Tag 2017 – Aufwind: Open Air (mit Kinderprogramm, Heilkunstwiese, Zirkus u.a., Live-Musik), www.tddt.info Strandbar Herrmann 3., Herrmannpark, www.strandbar-herrmann.at 17., 24.6. 11.00–12.00: Original Wiener Praterkasperl (nur bei warmen Temperaturen) Studiobühne Walfischgasse 1., Walfischgasse 4, 51 444/2308, www.wiener-staatsoper.at 19., 20.6. 10.30–11.30: Der Karneval der Tiere Studio Linea 7., Neustiftgasse 38/22, 0699/199 08 323, www.studiolinea.at 24.6. 10.00–15.00: Family-Workshop: Comic Zeichnen (für Kinder und Erwachsene)

WIEN Wien Museum Karlsplatz 4., Karlsplatz 8, 505 87 47-0, www.wienmuseum.at 17.6. 14.00–16.00: Karten / Kunst / Installation (Führung, offenes Atelier, ab 6 J., Anmeldung) Zoom 16 Kreativwerkstatt 16., Rosa–Luxemburg– Gasse 7 17., 18., 24., 25.6. 15.00–18.00: Ministreichholzschachtelstadt (Workshop, Familien bis 12 J.) Zoom Kindermuseum 7., Museumsplatz 1, 524 79 08, www.kindermuseum.at 16., 20.–23., 27.–30.6. 14.00, 15.30; 17., 18., 24., 25.6. 10.00, 12.00, 14.00, 16.00: Hör Hör! Schau Schau! (Mitmachausstellung, 6 bis 12 J.; Anmeldung empfohlen) 16., 17., 23., 24., 30.6. 14.00, 16.00; 18., 25.6. 10.00, 12.00, 14.00, 16.00: Zoom Atelier: Plitsch! Platsch! Pladderadatsch! (Workshops, 3 bis 12 J., Reservierung!) 17., 18., 24., 25.6. 14.00, 16.00: Trickfilm-Workshop (8 bis 14 J., Reservierung!)

Vernissage Akademie der bildenden Künste 1., Schillerplatz 3, 588 16-0, www.akbild.ac.at xhibit: • 21.6. 16.00: Abschlussarbeiten 16/17

Festival Musik

Die Afrika Tage bieten ein breites Spektrum an rogramm für Groß und lein. Ganz besonders kann man sich aber auf das dies ährige Musik-Line-Up freuen. eben Marla rown Foto , ochter der eggae-Legende Dennis rown, sorgen Acts wie lack Slate, ahcoustix, lack rophet, Anthony und viele mehr für entspannte Stimmung, guten Groove und ausgiebiges Mitshaken. Afrika Tage Wien, Donauinsel 18.8. bis 5.9.

Technisches Museum Wien 14., Mariahilfer Straße 212, 899 98-0, www.technischesmuseum.at 16., 19.–23., 26.–30.6. 9.00–17.45; 17., 18., 24., 25.6. 10.00–17.45: Mini Mobil (Erlebnisbereich, 2 bis 8 J.; geöffnet bis 17.45 Uhr) 17.6. 15.30–16.15: Alles was Flügel hat, fliegt! (Familienführung, ab 7 J.) 18.6. 11.00–13.00: Blubber di Blubb (Workshop, 4 bis 7 J.) 24.6. 15.30–16.15: Auf den Spuren der Städte (Familienführung) 25.6. 11.00–13.00: Die Stadtentwickler – Ich bau mir meine Stadt (Workshop, 8 bis 13 J.) Theater am Spittelberg 7., Spittelberggasse 10, 526 13 85, www.theateramspittelberg.at 18.6. 11.00: Die Abenteuer des Prinzen Achmed (Cordula Bösze & Günther Gessert, ScherenschnittTrickfilm) 18.6. 17.00: Kidcats Singer-Songwriter-Festival („My Stage is my Castle“ mit: aNNika / Hannelunder / Sounds of Dea / Mary Broadcast / Kidcat Lo-fi & Band) 25.6. 11.00: Filipp Frosch und das Geheimnis des Wassers (Theater, ab 3 J.) 25.6. 15.00: Colorito...ito...ito (Valentinas Zauberzirkus, ab 3 J.) Theater der Jugend – Renaissancetheater 7., Neubaugasse 36, 521 10, www.tdj.at 17., 24.6. 14.30, 18.00; 19.–23., 26.6. 16.00; • 27.6. 16.00: Peter Pan (ab 6 J.) Theater der Jugend – Theater im Zentrum 1., Liliengasse 3, 521 10, www.tdj.at 17., 24.6. 15.00, 18.30; 19.–22.6. 16.00; • 26.6. 16.00: Schlamm oder die Katastrophe von Heath Cliff (ab 11 J.) Theatermuseum 1., Lobkowitzplatz 2, 525 24-3460, www.theatermuseum.at 19., 24.6. 15.30–17.00: Sing-Kids – Auch ein Star hat klein begonnen (Rundgang, Workshop, 5 bis 10 J., Anmeldung!)

Belvedere 3., Prinz–Eugen–Straße 27, 795 57-134, www.belvedere.at Orangerie: • 22.6. 19.00: Klimt und die Antike – Erotische Begegnungen Unteres Belvedere: • 29.6. 19.00: Maria Theresia und die Kunst Cafe Club International C.I. 16., Payergasse 14, 403 18 27, www.ci.or.at • 16.6. 19.00–22.00: Celebrating Bloomsday 2017: Heidrun Karlic, Bernadette Stummer five plus art gallery 4., Argentinierstraße 41, www.fiveplusfineart.at • 16.6. 19.00: Fluid Identity Futur II 16., Haberlgasse 42, 0664/275 56 28 • 17.6. 14.00–19.00: Jean Recoura Gabriele Senn Galerie 4., Schleifmühlgasse 1A, 585 25 80, www.galeriesenn.at • 22.6. 18.00–21.00: Elfie Semotan & Michel Würthle Galerie Aa collections 7., Burggasse 68/4a, www.aacollections.net • 30.6. 18.00: Vera Klimentyeva & Georgij Melnikov „Divine Decomposition Net“ Galerie Nathalie Halgand 6., Stiegengasse 2/3, www.galeriehalgand.com • 29.6. 19.00: Every line tells it's own story Galerie Nuu 9., Wilhelm–Exner–Gasse 15, 0699/1942 99 21, www.nuu.at • 24.6. 19.00–23.00: The Process Of Creation by James Fool Galerie Reinthaler 6., Gumpendorfer Straße 53 • 20.6. 19.00–21.00: Tina Ribarits Galerie Sandpeck Wien 8 8., Florianigasse 75, 0699/11 213056, www.sandpeck.com • 18.6. 17.00–20.00: Wien, Ringstraße • 18.6. 17.00: Wien, Ringstraße. Ein fotografischer Rundgang mit zwei Kameras • 25.6. 18.00–21.00: Waltraud Palme „Donnant, donnant – wie du mir so ich dir“

Galerie TrashArt 18., Währinger Straße 170A • 17.6. 19.00–22.00: Leandra Ardizzone „Suggestioni su Massa e Potere“ Haus der Fotografie 5., Rechte Wienzeile 85, www.fotoquartier.at • 16.6. 19.00: Stephan Doleschal: Picturesound Hinterland 5., Krongasse 20, 58 123 59 , http://art.hinterland.ag • 21.6. 19.00: Renald Deppe „mittelinteressante Ideen & denkdünnes Federspiel“ Kovacek 1., Spiegelgasse 12, 512 99 54, www.kovacek.at • 21.6. 19.00: Hubert Schmalix – Originalgrafik 1974 – 2017 Kunsthalle Exnergasse/ Wuk 9., Währinger Straße 59, 401 21 42, http://kunsthalle.wuk.at • 21.6. 19.00: International Topsellers Kunst Haus Wien 3., Untere Weißgerberstraße 13, 712 04 95, www.kunsthauswien.com • 28.6. 19.00: Iris Andraschek „Sekundäre Wildnis“ Kunstraum Nestroyhof 2., Nestroyplatz 1/10, 216 20 50 • 21.6. 19.00: 33 1/3 – Cover Art Loft 8 3., Wassergasse 19, www.loft8.at • 22.6. 19.00: Philipp Schweiger Mz* Baltazar's Laboratory 20., Wallensteinstraße 38–40/8, www.mzbaltazarslaboratory.org • 23.6. 19.00: Amina L. „Glitoris, Vulvarines and Others“ O.HO Galerie 18., Gymnasiumstraße 15, www.oho-galerie.wien • 22.6. 19.00–21.00: Daisy Gold „Blicke ohne Zwischenraum“ Österreichische Nationalbibliothek / Eingang Josefsplatz  1., Josefsplatz 1, 534 10-0, www.onb.ac.at Prunksaal  : • 21.6. 19.00: 300 Jahre Freimaurer. Das wahre Geheimnis Palais Palffy 1., Josefsplatz 6, 512 56 81, www.palais-palffy.at • 19.6. 19.00: Erich Frey „Die Welt als die Bühne“ – Farbstiftzeichnungen Polnisches Institut 1., Am Gestade 7, 533 89 61, www.polnisches-institut.at • 20.6. 19.00: Krzysztof Gieraltowski „Polnische Individualitäten“ Pool7 1., Rudolfsplatz 9, 523 86 54, www.pool7.at • 22.6. 19.00: Wer die Fäden zieht Stilgalerie Wien 1., Auerspergstraße 2, 4026717, www.stilgalerie.com • 19.6. 19.00: Sergey und Erwin Sovkov „Das kristallene Haus“ Wasserturm Favoriten 10., Windtenstraße 3, 59959-31300 • 20.6. 18.30: „Wasserphantasien...“ 27.6. 16.00–19.00: Splash! Wuk 9., Währinger Straße 59, 40 121/0, www.wuk.at Kunstzelle im Hof: • 21.6. 19.00: Alfredo Barsuglia „FBK -Freie Badekultur“

Führung 21er Haus 3., Arsenalstraße 1, 795 57-770, www.21erhaus.at 18., 25.6. 15.00: Erwin Wurm „Performative Skulpturen“ 24.6. 13.30: Anders sehen: Erwin Wurm – Performative Skulpturen 25.6. 16.00: Spiegelnde Fenster – Reflexionen von Welt und Selbst 28.6. 18.00–21.00 •: Open House: Mit dem Dorotheum ins 21er Haus Agendabüro Wien 23 23., Breitenfurter Straße 358, www.agenda-wien23.at 24.6. 15.00: Gedenkbegehung – Steine der Erinnerung Liesing Aktionsradius Wien 20., Gaußplatz 11, 332 26 94, www.aktionsradius.at 24.6. 16.00: Stadtflanerie: Werkbundsiedlung (mit Susanne Kompast, Künstlerin; Anmeldung: www.aktionsradius.at, TP wird bekanntgegeben) Albertina  1., Albertinaplatz 1, 534 83-0, www.albertina.at 16.6. 11.00; 17., 18.6. 11.00, 15.30: Egon Schiele 21., 28.6. 18.30; 23.–25., 30.6. 11.00: Monet bis Picasso. Die Sammlung Batliner Mahnmal  : 23.6. 14.30: Nachtwächter und andere verloren gegangene Berufe Albertinaplatz Mitte 1., Albertinaplatz 16., 30.6. 16.30: Bader, Ärzte, Scharlatane – Auf den Spuren der Heilkunst Bei den Ausgrabungen 1., Michaelerplatz 16.–30.6.: Fr 14.00: „Nieder mit dem Mieder“ – Extravaganzen und Eitelkeiten unter Kaiser Franz Joseph 17., 24.6. 14.00: Josefine Mutzenbacher – Auf den Wegen der Lust im Alten Wien 18.6. 11.15: Die Hofburg und ihre Geheimnisse Beim Donnerbrunnen 1., Neuer Markt 16., 23.6. 10.30: Willkommen in Wien! Für Individualisten 17., 24., 30.6. 11.00: Wien auf den zweiten Blick: Durch verträumte alte Gässchen und Innenhöfe Beim Vermählungsbrunnen 1., Hoher Markt 17., 24.6. 16.30; 20., 27.6. 10.30; 22., 29.6. 14.00: Verschlungene Pfade in der Altstadt – ein Spaziergang durch die Wiener Seele 20., 27.6. 15.00: Servus Piefke

FOTO: GIANLUCA DE GIROLAMO

40

07.06.2017 14:45:52 Uhr


WIEN Belvedere 3., Prinz–Eugen–Straße 27, 795 57-134, www.belvedere.at Oberes Belvedere: 20.6. 15.00: Geführte Bildbetrachtung für Menschen mit Demenz 24.6. 11.00: Von Fat House bis House Attack (Kombiführung Belvederegarten & 21er Haus) 24.6. 16.30: Meisterwerke im Fokus: Alfred Wickenburg – Visionen in Farbe und Form Orangerie: 17., 18., 24., 25.6. 16.00: Sammlung Klewan – Porträt(s) der Moderne Unteres Belvedere: 17., 18., 24., 25.6. 15.00: Lawrence Alma-Tadema – Dekadenz und Antike Burgtheater  1., Universitätsring 2, 514 44-4440, www.burgtheater.at 16.–30.6. 15.00: Blick hinter die Kulissen (Bei Nachmittagsvorstellung findet keine Führung statt!) Dialog im Dunkeln 1., Freyung 6, 890 60 60, www.imdunkeln.at 24.6. 10.00, 10.15, 10.30: Dialog im Dunkeln: Frühstücksführung (Reservierung erforderlich!), 890 60 60, www.imdunkeln.at Ecke Kärntnerstraße / Mahlerstraße 1. 16.–30.6.: Fr 16.00; 20., 27.6. 10.30: Die Wiener Altstadt zwischen Hofburg und St. Stephan 16.–30.6.: Fr 17.00: Fress-, Sauf- und Luderhäuser 29.6. 10.30: Wien eine Stadt erzählt – Klischee und Wirklichkeit Ecke Rotenturmstraße / Schwedenplatz 1. 16.–30.6.: Fr 13.30: Jüdisches Wien in der Leopoldstadt 17.6. 14.00: Hundertwassers städtische Fantasien (Tagesfahrschein mitbringen!), 489 96 74, www.wienguide.at 19., 26.6. 13.30: Jüdisches Wien zwischen Aufbau, Zerstörung und Wiedergeburt 20., 27.6. 13.30: Wien 1945 – vom Hakenkreuz zum Russenstern Eingang der Schottenkirche 1., Freyung 6 16.–30.6.: Fr 16.00: Der Hase mit den Bernsteinaugen Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste 1., Schillerplatz 3, 588 16-2222, www.akademiegalerie.at 17.6. 14.30: Spur der Arbeit – wie man Menschen malt(e) (Maltechnik-Führung) 18.6. 10.30: Das Weltgerichtstriptychon des Hieronymus Bosch 22.6. 16.00: Vom Parthenonfries bis zu Michelangelos Pietà (Anmeldung gemgal@akbild.ac.at) 24.6. 15.30: Alte Rahmen in neuem Licht (Sonderführung mit Julia M. Nauhaus, Kuratorin der Ausstellung „Natura Morta“) 25.6. 10.30: Bosch, Tizian, Rubens, Rembrandt. Meisterwerke der europäischen Malerei Haltestelle Aumannplatz (Linie 40,41) 18., Aumannplatz 18., 25.6. 11.00: Die Wiener „Koteesch“ – Ein Spaziergang durch das traumhaft schöne Cottageviertel von Währing Hannovermarkt 20., Hannovergasse 23.6. 15.00–18.00: Wiener Sinnestour: Hannovermarkt und Alsergrund Kulturen schmecken und Geschmack sehen – eine sinnliche Tour durch Wiener Grätzeln (TP wird nach Anmeldung bekanntgegeben), http://wienersinnestour.com Hermesvilla 13., Lainzer Tiergarten, 804 13 24, www.wienmuseum.at 18., 25.6. 15.00: Die Hermesvilla und ihre Geschichte Hoher Markt 10 1. 16., 18.6. 14.30: Kriminalchronik, Sagen, Legenden Alt-Wiens Hrdlicka-Mahnmal 1., Helmut–Zilk–Platz 18.6. 14.00: Mörder, Hexen, Henker – Justitia Viennensis Johann-Orth-Platz 21. 25.6. 14.00–15.30: Zieselführung Führung durch die Tier- und Pflanzenwelt in der Umgebung des Heeresspitals und an den Ufern des Marchfeldkanals, http:// ziesel.org/2017/05/30/zieselfuehrung-am-25-juni Jüdisches Museum Wien 1., Dorotheergasse 11, 535 04 31, www.jmw.at 17., 20.6. 14.00: 1000 Jahre jüdisches Geschichtserbe in der Stadt (Eintritt Jüdisches Museum), 489 96 74, www.wienguide.at 18.6. 15.00; 25.6. 15.00, 16.30: Führung durch die Sammlungen 25.6. 18.30: Unsere Stadt – auf Sommerfrische Justizpalast 1., Schmerlingplatz 11 20., 27.6. 16.30: Gott ist in keiner guten Verfassung!

IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz N I E DE RÖS T E R R E IC H Sommertheater & Musikspektakel 55 O B E RÖS T E R R E IC H Vom Attersee bis Burg Clam 69 STEIERMARK La Strada, Nuke und Co. 77 B U RG E N L AN D Jazz, Pop und Natur 85 SA L Z B U RG Nicht nur Salzburger Festspiele 89 K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 Kaiserliche Schatzkammer 1., Hofburg, 525 24-4025, www.khm.at 16.–19., 21.–26., 28.–30.6. 15.00 (deutsch); 16.–19., 21.–26., 28.–30.6. 16.00 (englisch): Highlightführungen Kanalisation Wien 1., Karlsplatz Girardipark, www.wien.gv.at 16.–18., 22.–25., 29., 30.6. 10.00–20.00 (letzte Führung um 19 Uhr): Dritte Mann Tour (ab 12 J.) KanalTour zu jeder vollen Stunde, Reservierung unbedingt erforderlich!, 4000–3033, www.drittemanntour.at Kapuzinerkirche 1., Tegetthoffstraße 2, 512 69 53 16., 17., 21.–24., 28.–30.6. 14.00 (deutsch); 16., 17., 21.–24., 28.–30.6. 15.30 (englisch); 18., 25.6. 14.00: Kapuzinergruft: Kaiser Franz Josef (Anmeldung team@kapuzinergruft.com), www.kapuzinergruft.com Karlsplatz 4. 17.6. 19.00–22.00: Erlebnistour Wien: kulinarisch mit Gustav Klimt Konzerthaus 3., Lothringerstraße 20, 242 002, www.konzerthaus.at 16.–30.6.: Fr, Di 10.30: Wiener Konzerthaus Backstage (Anmeldung tours@konzerthaus.at), http://konzerthaus.at/fuehrungen Krypta im Heldendenkmal 1., Heldenplatz Burgtor 24.6. 11.00: Letzte Orte vor der Deporation. Kleine Sperlgasse, Castellezgasse, Malzgasse Kuffner Sternwarte 16., Johann–Staud–Straße 10, 89 17 41 501 23, http://kuffner-sternwarte.at 18., 25.6. 20.00: Historische Sternwarte 18., 19., 25., 26.6. 21.00; 21., 22., 28., 29.6. 21.00 (nur bei niederschlagsfreiem Wetter): Offene Sternwarte Beobachtung aktueller Himmelsobjekte, 0664/23 00 336, http://kuffner-sternwarte.at Kuffner Sternwarte/VHS Wien 16., Johann–Staud– Straße 10, 89 174 150 000, www.planetarium-wien.at 17.–24.6.: Sa, Di 21.00: Himmelsblicke – Beobachtungen mit dem Teleskop (nur bei Schönwetter!), http://facebook.com/himmelsblicke Kunstforum Wien 1., Freyung 8, 537 33 26, www. bankaustria-kunstforum.at 16.6. 18.30: Kunstgenuss-Spezial: Malen mit Licht. Ein Maler wird Fotograf 17., 24.6. 15.30; 18., 25.6. 11.00: James Welling „Metamorphosis“ 20., 27.6. 12.30: LunchArt: 30 Minuten für die Kunst 23.6. 18.30: Kunstgenuss-Spezial: Zwischen sachlichem Schwarzweiß und faszinierendem Farbenrausch 30.6. 18.30: Kunstgenuss-Spezial: Fotogramme und digitale Prints – Fotografie einst und jetzt Kunsthalle Wien Museumsquartier 7., Museumsplatz 1, 521 89-33, www.kunsthallewien.at 16.6. 16.00: How To Live Together. Meine Sicht. Pride Special (mit Gerhard Prügger, Martin Walkner) 18., 25.6. 15.00: How To Live Together

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17 Kunsthistorisches Museum  1., Burgring 5, 525 24-5202, www.khm.at Ägyptische Sammlung  : 18., 25.6. 11.00 (deutsch); 18., 25.6. 12.00 (englisch): Highlightführungen 27.6. 12.30: Zyklus I. Zum Problem des Zeitlichen: Ewigkeit Gemäldegalerie  : 16.6. 10.15: Parsifals Traum: Chefsache K.U.N.S.T. Eine Intervention von Jonathan Meese 17., 18., 24., 25.6. 15.00; 22.6. 19.00: Das erste Gold 18., 25.6. 16.00 (): Highlightführungen 20.6. 12.30: Zyklus I. Zum Problem des Zeitlichen: Unaufhaltsamkeit der Zeit 23.6. 10.15: Künstler der Terra ferma. Lotto, Moretto, Moroni 28.6. 16.00: Holländische Malerei. Rembrandt, Vermeer, Steen 29.6. 12.30: Zyklus II. Maria Theresia: Das mariatheresianische Wien 29.6. 18.30: Tizian. Ein Überblick Kunstkammer  : 22.6. 18.30: Ein Leben für die Kunst. Die Kunstkammer Erzherzog Ferdinands von Tirol Münzkabinett  : 30.6. 10.15 (Kuratorinnenführung): „Zuhanden Ihrer Majestät“ Medaillen Maria Theresias Kutschkermarkt 18. 16.6. 15.00–18.00: Wiener Sinnestour: Kutschkermarkt und Währing Kulturen schmecken und Geschmack sehen – eine sinnliche Tour durch Wiener Grätzeln (TP wird nach Anmeldung bekanntgegeben), http://wienersinnestour.com Leopold Museum 7., Museumsplatz 1, 525 70-1525, www.leopoldmuseum.org 17., 24.6. 15.00: Meisterwerke 18.6. 15.00: Spitzweg – Wurm. Köstlich! Köstlich? 22.6. 18.00: Wien 1900 29.6. 18.00: Joannis Avramidis Liebenberg-Denkmal 1., Universitätsring Ecke Schreyvogelgasse 17., 24.6. 10.00: Wr. Durchhäuser im Schottenviertel 17., 24.6. 10.30: Altstadt zwischen alten Stadtmauern und dem Judenplatz 17., 24.6. 11.00: Dunkle Geschichten aus dem Alten Wien 18., 25.6. 11.00: 150 Jahre Ringstraße 20., 27.6. 19.00–21.00: Erlebnistour Wien: bewacht Lutherische Stadtkirche 1., Dorotheergasse 18, 512 83 92, www.stadtkirche.at 23., 30.6. 10.30: Das evangelische Wien Mak – Expositur Geymüllerschlössel 18., Pötzleinsdorfer Straße 102, 711 36-231, www.mak.at 18., 25.6. 15.00: Rundgang Mak – Museum für angewandte Kunst 1., Stubenring 5, 711 36-0, www.mak.at 17., 24.6. 11.00; 20., 27.6. 18.00: Rundgang 17., 18., 24., 25.6. 16.00: Rundgang & MAK-Schausammlung Wien 1900 18., 25.6. 12.00: Tour of the MAK (in engl. Sprache) Maria-Theresien-Platz 1., Burgring zwischen NHM und KHM 20., 27.6. 14.00, 15.00, 16.00; 22., 29.6. 14.00, 15.00, 16.00, 17.00: Outdoor Führung Kunstvermittlung im öffentlichen Raum mit Liegestuhl-Landschaft und Vitaminbar Meidlinger Markt 12., Niederhofstraße 24.6. 10.00–13.00: Wiener Sinnestour: Meidlinger Markt Kulturen schmecken und Geschmack sehen – eine sinnliche Tour durch Wiener Grätzeln (TP wird nach Anmeldung bekanntgegeben), http://wienersinnestour.com Meinl am Graben 1., Graben 19 24.6. 19.00–22.00: Erlebnistour Wien: kulinarisch mit Kaiserin Sisi Michaelerplatz 1. 19., 26.6. 19.00–21.00: Erlebnistour Wien: dämonisch Minoritenplatz 1. 21.6. 16.30: Gruselgeschichten für Mutige – Pestjungfrau, Henker, Tod und Teufel (TP: vor Abgang zur U3), www.wienguide.at Mumok – Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig 7., Museumsplatz 1, 525 00-1313, www.mumok.at 17., 24.6. 14.00: Sitz-Tour 17., 24.6. 16.00: Tour in English 18.6. 14.00: Fokus auf: Oh ... Jakob Lena Knebel und die mumok Sammlung (mit Mikki Muhr) 18., 25.6. 14.00: Quer durch das mumok 22., 29.6. 18.00: Kunst am Donnerstag (Eintritt nur 5 mit Führung um 19 Uhr)

41

Musikverein 1., Bösendorferstraße 12, 505 81 90, www.musikverein.at 16., 17., 19.–24., 26.–30.6. 13.45: Führung (TP: Künstlereingang; kurzfristige Änderungen/Absagen wegen Konzertbetrieb möglich), www.musikverein.at/ fuehrungen Narrenturm/ Pathologisch-Anatomische Sammlung – NHM 9., Spitalgasse 2, 6.Hof, 406 86 72, www.narrenturm.at 22.6. 19.30: Abendführung: Die pathologischanatomische Sammlung im Narrenturm (Anmeldung erforderlich), 52177 605 Naschmarkt 6. Höhe Schleifmühlgasse: 23.6. 15.00: Es lebe der Widerspruch! Falter-Stadtexpedition: Beisltour in die Vergangenheit (Führung mit Florian Holzer, RestaurantKritiker Falter, Tickets: www.wienmuseum.at) Nationalpark-Boot 1., Salztorbrücke Donaukanal (100m flußaufwärts), 4000-49 495, www.wien.gv.at/umwelt/wald 16.–30.6. 9.00 ☺: Exkursion Wiener NationalparkBoot (Dauer 4,5h; Anmeldung erforderlich!), 4000 49495, www.wien.gv.at/umwelt/wald/erholung/nationalpark/ freizeit/boot.html Naturhistorisches Museum 1., Burgring 7, 521 77-0, www.nhm-wien.ac.at 16.–18., 23.–25., 30.6. 15.00 (englisch); 16.–18., 23.–25., 30.6. 16.00 (deutsch); 21., 28.6. 18.30: Über den Dächern Wiens 17., 24.6. 13.30, 14.30; 18., 25.6. 13.30, 14.30, 16.30: Mikrotheater Winzige Mikroorganismen live in Großprojektion. 17., 24.6. 16.30: Wie alles begann. Von Galaxien, Quarks und Kollisionen 18., 25.6. 15.30: Thema Objekte in der Schausammlung der Biologie, Erdwissenschaften, Urgeschichte 21.6. 18.30: Hinter den Kulissen Das Museum abseits der Schausäle – Ein Blick in sonst nicht zugängliche Arbeitsbereiche Neuer Markt 1. 16.–30.6.: Fr 19.00–21.30: Erlebnistour Wien: vergnügt Österreichische Gesellschaft für Architektur 9., Liechtensteinstraße 46A, 319 77 15, www.oegfa.at 24.6. 11.00–22.00: ÖGFA_Exkursion: Stift Altenburg (Abfahrt: Busparkplatz Bellariastraße/Seitenfahrbahn Burgring; Anmeldung erforderlich bis 2.6.: exkursion@oegfa.at oder Tel. 01/319 7715), http:// oegfa.at Österreichische Nationalbibliothek / Eingang Josefsplatz  1., Josefsplatz 1, 534 10-0, www.onb.ac.at Prunksaal  : 29.6. 18.00: Prunksaal & Ausstellung „300 Jahre Freimaurer. Das wahre Geheimnis“ Ottakringer Straße 133 / Ecke Sandleitengasse 16., Ottakringer Straße 133 21., 28.6. 18.30: Der Nachtwächter von Alt Ottakring Abendlicher Rundgang durch Alt-Ottakring zur Geschichte des Stadtteils (Info: 0676/34 17 339), www.alt-ottakring.at Otto Wagner Kirche 14., Baumgartner Höhe 1, 910 60-11007, www.wienkav.at 17., 24.6. 15.00; 18., 25.6. 16.00: Otto Wagner-Kirche (Kirchenführung, Dauer: 50min), www.wienkav.at/kav/ ows/texte_anzeigen.asp?id=2273 Otto-Wagner-Spital 14., Sanatoriumstraße Baumgartner Höhe, 910 60-11007, www.wienkav.at/kav/ows Foyer Direktionsgebäude: 21., 28.6. 14.00: Jugendstilführung am Lemoniberg Palais Liechtenstein 9., Fürstengasse 1, www.palaisliechtenstein.com Gartenpalais: 21., 28.6. 19.00–21.30: Erlebnistour Wien: bierisch Parlament  1., Dr.–Karl–Renner–Ring 3, 401 10-2577, www.parlament.gv.at 16., 23.6. 11.00, 13.00, 14.00, 15.00, 16.00; 17., 24.6. 11.00, 12.00, 13.00, 14.00, 15.00, 16.00; 19.–21., 26., 27.6. 11.00, 14.00, 15.00, 16.00: Führung durch das Parlament Porzellanmuseum im Augarten 2., Obere Augartenstraße 1, 211 24 148, www.augarten.at/museum 17., 24.6. 14.00, 15.00: Museumsführung 19.–22., 26.–29.6. 10.15, 11.30: Manufaktur und Museum Rathaus 1., Friedrich–Schmidt–Platz 1, 525 50, www.wien.gv.at Stadtinformationszentrum: 16., 19., 21., 23., 30.6. 13.00: Rathausführung

Beliebteste Therme Österreichs · Gewinner Thermencheck Award 2016

U EL BL A H I M M 95 , – ab €

Einfach schön · blumau.com

041_FF_2017 41

07.06.2017 14:45:53 Uhr


FALTER KULTURSOMMER

Mondscheinkino Eggenburg as Kino O en Air mit mittelalterlichem Flair

Im traumhaften Ambiente der Eggenburger Stadtmauer werden die Besucher in die Welt des Films entführt. Auf einer 84 m2 großen Leinwand, umgeben von Mauern und Zinnen, präsentiert das Mondscheinkino die besten Filme und Blockbuster der aktuellen Saison.

Bregenzer Festspiele 2017

Jazzfestival Saalfelden Von 2 . – 27. August 2017 Wer denkt, Jazz ließe sich nur in einem extrovertierten Kunstviertel einer amerikanischen Millionenstadt authentisch präsentieren, der irrt. In Saalfelden am Steinernen Meer trifft alljährlich eine Selektion experimentierfreudiger Musiker zusammen, die dem Mainstream trotzen und auf hohem künstlerischen Niveau Neues wagen und klare Akzente der Individualität setzen. Vom 24. – 27. August 2017 wird Saalfelden am Steinernen Meer bereits zum 38. Mal zur Metropole der Jazz-Szene und präsentiert in diesem Jahr 37 Konzerte auf insgesamt 5 Bühnen.

PER BURG GARS 2017

TO T E LIG T OUSE Ein Junge möchte mit dem Boot zum Leuchtturm fahren. „Bestimmt“, sagt die Mutter, „wenn es morgen schön ist.“ „Bloß“, fährt der Vater dazwischen, „wird es nicht schön sein.“ Der Junge wünscht sich eine Axt, damit brächte er seinen Vater um. Mrs. Ramsay glaubt an die Kraft der Phantasie, ihr Mann beharrt auf Fakten. Beim sechsjährigen James hat dies einen regelrechten Hass auf seinen Vater erzeugt. Das Nicht-Sagbare eröffnet der Musik Räume, in denen es widerhallen kann. Dies fasziniert den griechischen Komponisten Zesses Seglias.

remiere:

Sie gilt als eines der größten Werke der Opernliteratur: Die Zauber flöte. 2017 ist die Oper Burg gars Schauplatz dieses Meisterwerkes von Wolfgang Amadeus Mozart – ein Statement für die gesellschaft Europas, heute aktueller denn je. Intendant Dr. Johannes Wildner hat für 2017 eine internationale Top-Besetzung aufgeboten, um Mozarts letzte, populärste, aber zugleich umstrittenste Oper inmitten der tausend Jahre alten Burg gars zu präsentieren. Tickets & Info

IE AUBERFL TE

BEL ANT hautnah

Rossballett im ApfelLand

klassik festival schloss kirchstetten im Weinviertel

Styriarte im Barockschloss Schielleiten

Herzstück des Festivals ist die Belcanto-Oper DIE REgIMENTSTOcHTER von gaetano Donizetti. gepaart mit einer spritzig-flotten Inszenierung im „kleinsten Opernhaus Österreichs“ bietet die entzückende Oper von 29. Juli bis 13. August 2017 ein einzigartiges Opernerlebnis. Im wundervollen Ehrenhof von Schloss Kirchstetten stehen zusätzlich KLASSIK uNTER STERNEN VIII – RuSSIScHE NAcHT (22.7.) sowie erstmals das Sommernachtskonzert SyMPHONIc ROcK (20.7.) auf dem Programm.

Erleben Sie ein Fest für alle Sinne, abgeschaut dem Hochzeitsfest Kaiser Leopolds in Wien 1667. Im Zentrum das historische Rossballett: Hier gehen die Hohe Schule der Klassischen Dressur, die Pracht barocker Musik und die Dramatik der Oper eine perfekte Verbindung ein, und alles eingebettet in die regionale Top-Kulinarik des ApfelLandStubenbergsee. A felLand – Oststeiermark

Schloss Kirchstetten

Falter Promo FF_Doppel_2017.indd 2

06.06.2017 15:14:11 Uhr


AN EIGE

Kauft bei Juden

Nacht.Stücke.

Geschichte einer Wiener Geschäftskultur Die Entstehung von Kaufhäusern in Wien war Teil einer gesamteuropäischen Entwicklung des 19. Jahrhunderts. Dass viele der gründer aus jüdischen Familien stammten, ist heute genauso wenig bekannt wie die einstige Existenz des Textilviertels im ersten Bezirk. Prominente unternehmen und deren gründerfamilien werden durch die Ausstellung ebenso in das gedächtnis der Stadt zurückgeholt wie die „Vorstadtwarenhäuser“. Durch die Zäsur der Schoa verschwand diese geschäftskultur fast völlig. Die Entwicklung des Textilviertels nach 1945 verweist auf den Wiederaufbau der jüdischen gemeinde.

ie seltsamen Leiden des E.T.A. offmann Die verzweigte Stollenanlage des ehemaligen Mödlinger Luftschutzbunkers wird wieder einmal umgestaltet zu einem Kosmos aus Träumen, Exzentrik und skurrilen Bildern, die von den 64 Darstellern zum Leben erweckt werden. Hinter jeder Biegung und in jedem Raum des kilometerlangen Tunnelsystems sind neue Schauplätze, die das Publikum „erwandert“. Ein hautnahes Theatererlebnis der besonderen Art. Wiederaufnahme wegen des großen Erfolgs. Theater im Bunker

disches Museum Wien

Wald4tler oftheater as Sommer rogramm 2017

Retroperspektive Architektur ro ekte im historischen Konte t

In der Komödie „Die Auserwählten“ geht das Reality-TV einen neuen, einzigartigen Weg, nämlich den zum Mars! Der Komödienklassiker „Der letzte der feurigen Liebhaber“ begeistert durch aberwitzige Dialoge, Situationskomik und einer Prise menschlicher Tragik! Wald4tler OFFtheater: die neue Programmschiene zeigt die erfrischend absurde Komödie „Demut vor deinen Taten, Baby“ und die bitterböse Satire „Evita Peron“, über das Ende einer Ikone, die vielleicht gar keine war. Wald tler oftheater

Die im Rahmen der Ausstellung Retroperspektive im niederösterreichischen Stift Altenburg gezeigten Projekte der Wiener Architekten Jabornegg & Pálffy haben ihren thematischen Schwerpunkt in der Auseinandersetzung mit historischer Bausubstanz. Der umgang mit dieser Bauaufgabe wird anhand von 41 Architekturmodellen anschaulich dokumentiert. Dazu zählt neben der aktuell laufenden generalsanierung des österreichischen Parlaments auch das Benediktinerkloster Altenburg selbst mit der Neugestaltung der Altane und der archäologischen grabungsbereiche.

Sinn (er)leben

Jazz

im

5 Tage

elt eit 1. VIKTOR FRANKL MUSEUM in Wien Ihr persönlicher Weg zur Sinnfindung: Das Viktor Frankl Museum ist kein Museum im klassischen Sinn. Es besteht aus Erlebnisräumen, die es ermöglichen, Viktor Frankls Persönlichkeit nahe zu kommen und vor allem seine Therapieansätze im Selbstversuch zu erproben.

Viktor Frankl Museum

Benediktinerstift Altenburg

The it ber 100 Konzerte in ber 0 Locations „Österreichs lässigstes Jazz Festival“. Wenn „Jazz & The city“ Stars aus aller Welt zu gast hat, herrscht in der Salzburger Altstadt Ausnahmezustand. Rund 25.000 Musikfans ziehen von Lokal zu Lokal und lernen neue Menschen und Musiksphären kennen. Sind Sie auf der Suche nach einem einzigartigen Lebensgefühl, kulinarischen Hochgenüssen und musikalischen Höhenflügen? genießen Sie „Jazz & The city“ in der Salzburger Altstadt – mitreißend, begeisternd und unvergleichlich!

Festival f r azz World & Electronic Music azz & The ity

Falter Promo FF_Doppel_2017.indd 3

06.06.2017 15:14:13 Uhr


44

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

Reiterstatue Erzherzog Carl 1., Heldenplatz 22., 29.6. 10.30: „Zu wenig Gerechte?“ – Österreichischer Widerstand im Nationalsozialismus Sammlung alter Musikinstrumente 1., Heldenplatz, 525 24-471, www.khm.at 22.6. 12.30: Zyklus II. Maria Theresia: Die Wiener Klassik: Musik zur Zeit Maria Theresias Schloß Schönbrunn  13., Schönbrunner Schloßstraße 49, 811 13-239, www.schoenbrunn.at 17., 18., 24., 25.6. 10.30 (englisch); 17., 18., 24., 25.6. 14.30 (deutsch): Maria Theresia Tour Führung durch das Sommerappartement im Schloss Schönbrunn (Anmeldung reservierung@schoenbrunn.at) Wagenburg  : 18., 25.6. 11.00; 21.6. 16.00: 300 Jahre Maria Theresia. Strategin, Mutter, Reformerin. Frauenpower und Lebensfreude Schottenstift 1., Freyung 6, 534 98, www.schottenstift.at 16., 20.–23., 27.–30.6. 9.00–18.00; 17., 24.6. 10.00–19.00; 18., 25.6. 13.00–19.00: Dialog im Dunkeln (Reservierung erforderlich!), 890 60 60, www.imdunkeln.at Schwarzenbergplatz 1. 16., 29.6. 11.00: Im Fokus der Macht Spanische Hofreitschule 1., Michaelerplatz 1, 533 90 31, www.srs.at 16.–20.6. 14.00, 15.00, 16.00; 25.–30.6. 10.00, 11.00, 13.00, 14.00, 15.00: Geführte Rundgänge Staatsoper/ bei Führungseingang Kärntner Str. 1., Opernring, 514 44-2606, www.wiener-staatsoper.at 22., 29.6. 19.00–21.30: Erlebnistour Wien: dekadent! Technisches Museum Wien 14., Mariahilfer Straße 212, 899 98-0, www.technischesmuseum.at 16., 19.–23., 26.–30.6. 9.15; 17., 18., 24., 25.6. 13.15: Bergwerksführungen 16., 19.–23., 26.–30.6. 11.15; 17., 18., 24., 25.6. 11.30, 14.30: Hochspannungsvorführungen 17., 18., 24., 25.6. 12.45: Dampf-Schnittlokomotive (Vorführung) 18.6. 15.30: Highlight-Führung 25.6. 15.30: Die Stadt – Dynamik und Innovation Theater an der Wien 6., Linke Wienzeile 6, 588 30, www.theater-wien.at 20., 29.6. 16.00 ☺: Öffentliche Führung (Info & Kontakt: 588 30–664, philipp.wagner@theater-wien.at) Theatermuseum 1., Lobkowitzplatz 2, 525 24-3460, www.theatermuseum.at 21.6. 15.00–17.00: Dem großen Künstler auf der Spur (mit David Aronson) Tiergarten Schönbrunn 13., Schönbrunner Tiergarten Eingang Hietzinger Tor, 877 92 94-500, www.zoovienna.at 16.–30.6. 18.30: Abendführung (Anmeldung) 16.–30.6. 22.00: Nachtführung (Anmeldung) U4-Station Stadtpark 3., Johannesgasse 16.–30.6.: Fr, Mo 16.00: Der Dritte Mann – Auf den Spuren eines Filmklassikers Universität Wien 1., Universitätsring 1, 4277-0, www.univie.ac.at 17., 24.6. 10.30 (deutsch); 17., 24.6. 11.30 (englisch); 22., 29.6. 18.00: Führung durch das Hauptgebäude (TP: Aula), http://event.univie.ac.at/fuehrungen/ fuehrungen Uno City 22., Wagramer Straße 5, www.unvienna.org 16., 19.–23., 27.–30.6. 11.00, 14.00, 15.30: UNO-City: Vienna International Center Urania Sternwarte 1., Uraniastraße 1, 89 174 150 000, www.planetarium-wien.at 16.–30.6.: Fr, Mi 21.00: Himmelsblicke – Beobachtungen mit dem Teleskop (nur bei Schönwetter!), http://facebook.com/himmelsblicke 18., 25.6. 10.30: Unser Planetensystem (6 bis 10 J., 90 Minuten) 18., 25.6. 17.00: Himmelsblicke – Die Sonne (nur bei Schönwetter, aktuelle Infos unter fb.com/himmelsblicke), http://facebook.com/himmelsblicke Vor der Akademie der Bildenden Künste 1., Schillerplatz 1/Haupteingang 17., 24.6. 14.00: Führungsreihe „Die große KarlsplatzTour“, Teil 1: Von der Akademie über die Secession zur Kunsthalle Karlsplatz Vor der Michaelerkirche 1., Michaelerplatz 21., 28.6. 13.30: Unbekanntes unterirdisches Wien Vor der Raiffeisenbank 1., Michaelerplatz, 489 96 74, www.wienguide.at 18., 25.6. 16.15: Grabennymphen, Hübschlerinnen und Kurtisanen 19., 26.6. 10.00: Mit Kind und Kegel (Nicht für Kinder geeeignet!) 22., 29.6. 16.30: Die Hofburg anekdotisch: wo nicht nur Sängerknaben, Lipizzaner und Sisimythos zu Hause sind (Führung), www.wienguide.at Vor der Schottenkirche 1., Freyung 17., 24., 30.6. 14.30; 21.6. 11.00: Entdecken Sie das Alte Wien! Vor der Secession 1., Friedrichstraße 12 16.–30.6.: Fr 10.15: Der Wiener Naschmarkt: Kunst, Kultur und multi-kulturelle Szene rund um den „Bauch von Wien“ 21., 28.6. 17.00: Skandal! Kunstskandal! Vor der Tourismusinformation 1., Albertinaplatz Ecke Maysedergasse 16.–30.6. 14.00: Wien auf den ersten Blick: Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Innenstadt 17., 24.6. 10.30: Jugendstil, Secession und die Moderne (Eintritt in die Secession!), 489 96 74, www.wienguide.at

044_FF_2017 44

19., 26.6. 10.30: Die Wiener Altstadt zwischen St. Stephan und Altem Universitätsviertel 22.6. 14.30: Napoleon in Wien – Genialer Feldherr, charmanter Liebhaber Vor der Universität Wien 1., Grillparzerstraße Ecke Rathauspark, 02742/9005-13 203, www.publicart.at 24.6. 10.00: Landpartie Extra zur Kunst im öffentlichen Raum NÖ 10 Jahre Kunst im Park Schloss Grafenegg COUNTERPOINTS Kunst im Park 2017, Simon Faithfull, Franz Kapfer, Elisabeth Penker, Schlosspark Grafenegg / 10 Jahre Die Neue Welt Stift Melk Christian Philipp Müller Du oder ich? Collective Soul – Ethik des Miteinanders; Anmeldung unbedingt erforderlich!, 02742/9005 16273, www.publicart.at Vor der Votivkirche 9., Rooseveltplatz 16., 24., 30.6. 14.00: Sigmund Freud und das jüdische Wien der Jahrhundertwende Waschsalon im Karl-Marx-Hof 19., Halteraugasse 7, 0664/ 88 54 08 88, www.dasrotewien-waschsalon.at 18., 25.6. 13.00: Sommerführung Führung durch den Karl-Marx-Hof und die Dauerausstellung zur Geschichte des Roten Wien (TP: vor dem Bhf. Heiligenstadt, Endstation U4) Wien Museum Karlsplatz 4., Karlsplatz 8, 505 87 47-0, www.wienmuseum.at 18.6. 11.00: Es lebe der Widerspruch! Fotos aus dem Falter-Archiv (Führung mit Susanne Winkler, Kuratorin) 18.6. 14.00: Die Renaissance in Wien 18., 25.6. 15.00: Wien von oben 25.6. 14.00: Wien im Mittelalter 27.6. 17.00: Gestaltete Handlungsmacht? Zwischen Selbstkontrolle und Anpassung (Walkshop Kunsthalle Wien x Universität für angewandte Kunst) Winterpalais des Prinzen Eugen von Savoyen 1., Himmelpfortgasse 8, 01/79557134, www.belvedere.at 17., 24.6. 11.00: Vulgär? Fashion Redefined

Sport Augarten 2., Obere Augartenstraße 1a 17., 24.6. 13.00–16.00: Parksport im Augarten (auf der Schlosswiese) Don Bosco Haus 13., St.–Veit–Gasse 25, 878 39, www.donboscohaus.at 24.6. 11.00–23.00: 3. FHF Barfußballturnier (Spendeninitiative zugunsten Football Helps Foundation; Anmeldung: info@footballhelpsfoundation.com) Eissportzentrum Kagran 22., Attemsgasse 1/Albert– Schultz–Halle, 204 85 80, www.albertschultzeishalle.at 17.6. 20.00: Österreich vs. Bosnien-Herzegowina (Handball, Qualifikation Euro 2018) Footballzentrum Ravelinstraße 11., Ravelinstraße 8 (Eingang Bleriotgasse) 17.6. 17.00: Dacia Vikings II vs. St. Pölten Invaders (American Football) Heldenplatz 1. 16.6. 21.00: Friday Nightskating: Vorortelinie West – Es geht steil bergab! (Radfahrerinnen und Radfahrer willkommen!), www.wien.gruene.at 30.6. 21.00: Friday Nightskating: Sonnwendviertel (Radfahrerinnen und Radfahrer willkommen!), www.wien.gruene.at Hohe Warte Stadion 19., Klabundgasse 1, 368 61 36 18.6. 17.00: Dacia Vikings vs. Steelsharks Traun (American Football), http://daciavikings.com Hotel Hilton Vienna Danube 2., Handelskai 269, 72 777-0, www.hilton.de/wiendanube 17.6. 11.00: Around the World in a Day – Charity Lauf Mariahilfer Straße 6. 29.6. 14.30: Global 2000 Fairness Run (Höhe Kaisermühlenbrücke), www.fairnessrun.at Strandbar Herrmann 3., Herrmannpark, www.strandbar-herrmann.at 18., 25.6. 10.00–11.00: Yoga am Strand Trabrennbahn Krieau 2., Nordportalstraße 247, www.krieau.at 25.6. 14.00: 132. Traber Derby (Trabrennen mit dem 4. Palio von Wien)

Ball Spanische Hofreitschule 1., Michaelerplatz 1, 533 90 31, www.srs.at 23.6. 20.15: Fête Impériale

Mode & Design AFA Offspace 7., Lindengasse 27, 905 97 72, www. austrianfashionassociation.at 23., 24.6. 10.00–20.00: Shohei Pop Up (Shohei Womenswear Spring & Summer 2017 Debut-kollektion, personalisierter Schmuck 100% Made in Austria, Vorbestellungen fuer SHOHEI Menswear made in Japan; 23.–24.6.) Gotthelfgasse 25 22. 24.6. 10.00–13.00: Beachlife bei Doll in Mode – Bademode, Dessous, Flip Flops Hotel Ibis Styles Wien City 19., Döblinger Hauptstraße 2, www.ibistyleswien.com 22.6. 16.00–23.00: Ibis Styles Wien City POP UP Volume II LadenKonzept 9., Kolingasse 10, 0699/10848860, www.ladenkonzept.at 22., 23.6. 15.00–19.00: Mini-PopUp „klein, fein – mein, dein“ Museumsquartier 7., Museumsplatz 1, 523 58 81, www.mqw.at

WIEN IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz N I E DE RÖS T E R R E IC H Sommertheater & Musikspektakel 55 O B E RÖS T E R R E IC H Vom Attersee bis Burg Clam 69 STEIERMARK La Strada, Nuke und Co. 77 B U RG E N L AN D Jazz, Pop und Natur 85 SA L Z B U RG Nicht nur Salzburger Festspiele 89 K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 24.6. 11.00–19.00: WAMP – Internationaler Designmarkt Salztorbrücke 1. 16., 17.6. 13.00–21.00; 18.6. 13.00–18.00: Lieblingsbrand Offline Pop-Up Store Theobaldgasse 6. 17.6. 13.00–22.00: Theobald-Gassen-Fest Designund Flohmarktstände, Kulinarik, Kinderprogramm uvm., www.habari.at

Dies & Das 7stern 7., Siebensterngasse 31, 0699/1523 61 57, www.7stern.net 17.6. 10.00–19.00: Pop Up Studio (temporäres Live Recording Studio für Singer/Songwriter) arteum – Zentrum für Bildhauerei 17., Schultheßgasse 8, 0676/6350504, www.arteum.at 16.6. 16.00–20.00: Der 17er Stein 2017 (Bezirksfestwochen) Bassena Am Schöpfwerk 12., Am Schöpfwerk 29/14 20., 27.6. 17.00–20.00: Sprachencafé (Gemütliches Zusammentreffen mit der Möglichkeit, in unterschiedlichen Sprachen zu plaudern), www.stationwien.org/ spracafe.htm Belvedere 3., Prinz–Eugen–Straße 27, 795 57-134, www.belvedere.at Unteres Belvedere: 18.6. 10.00: Kunst & Kulinarik: Frühstück im Grünen Bunkerei 2., Obere Augartenstraße 1a, 332 26 94, www.bunkerei.at 18., 25.6. 10.00–17.00: Shiatsu im Park (Shiatsubehandlungen sonntags zwischen 10 und 17 Uhr bei Schönwetter), www.shiatsu-im-park.at Burgtheater  1., Universitätsring 2, 514 44-4440, www.burgtheater.at 25.6. 11.00–17.00 •: Stadtrecherchen – Offene Burgtüren Büro der Neubauer Grünen 7., Hermanngasse 25, 9230920, http://neubau.gruene.at 22.6. 18.00–23.00: Sommerfest der Neubauer Grünen (live: Kiss me Yesterday) Comics-Box 5., Redergasse 1, www.facebook.com/ Comics.Box.Vienna 28.6. 17.00–19.00: Initiative Blickwinkel – Comics schaffen Mut zur Perspektive (Präsentation, Zeichnen, Geschichten erzählen u.a.) Das Heinz 1., Rudolfsplatz 12, 532 03 78, www.dasheinz.at 20.6. 19.30–22.00: Cognac – Elixier der Götter (Verkostung) Donaupark 22., Arbeiterstrandbadstraße 122 25.6. 14.30: Vienna Classic Days -Rallye-Plaudern mit Rudolf Bromberger / Night Trophy 2017 Flüchtlingsprojekt Ute Bock 10., Zohmanngasse 28, 929 24 24-24, www.fraubock.at 27.6. 14.00–22.00: Ute Bock Straßenfest (Open House, Tanzprojekt, Bock auf Kreativität u.v.m.) Freihausviertel 4., Schleifmühlgasse, www.einkaufsstrassen.at/freihausviertel 29.6. 16.00; 30.6. 12.00: Freihausviertelfest 2017 (29.6–1.7) 20 Jahre Freihausviertelfest, Live-Konzerte, Kinderprogramm, Ausstellungen, Literatur u.a., www.freihausviertel.at Fritz Grünbaum Platz 6. 27.6. 15.00–18.00: Radrettung Kostenlose Fahrradüberprüfung mit Service und kleinen Reparaturen (kein Dienst bei Regen/Sturm), 521250, www.radrettung.at Gaußplatz 2. 25.6. 9.30–12.30: Pomali Sommerfest (mit Tony Perez, Saxofon u.a.) Gentzgasse / Simonygasse 18., Gentzgasse 29.6. 15.00–18.00: Radrettung Kostenlose Fahrradüberprüfung mit Service und kleinen Reparaturen (kein Dienst bei Regen/Sturm), 521250, www.radrettung.at

Goldschlagstraße / Holochergasse 15., Goldschlagstraße 30.6. 15.00–18.00: Radrettung Kostenlose Fahrradüberprüfung mit Service und kleinen Reparaturen (kein Dienst bei Regen/Sturm), 521250, www.radrettung.at G'schamster Diener 6., Stumpergasse 19, 597 25 28, www.gschamsterdiener.com 30.6. 19.00: Ihr Auftritt bitte! Freie Präsentationen von Anekdoten, Gedichten, Witzen, Liedern, Lesungen u.a. Herbert-von-Karajan-Platz 1., Herbert–von–Karajan–Platz Neben der Staatsoper 16.6. 20.00 •: Staatsoper Live-Übertragung: Don Pasquale 17.6. 19.00 •: Staatsoper Live-Übertragung: Rigoletto 18., 30.6. 19.00 •: Staatsoper Live-Übertragung: Pelléas et Mélisande 21.6. 18.00 •: Staatsoper Live-Übertragung: Don Carlo 23.6. 20.00 •; 24.6. 19.00 •: Staatsoper LiveÜbertragung: Elektra 25., 28.6. 19.30 •: Staatsoper Live-Übertragung: L'Elisir d'amore 29.6. 18.00 •: Staatsoper Live-Übertragung: Nurejew Gala (Ballett) Hermanngasse 7. 24.6. 12.00: Kochen in der Hermanngasse (Kochevent mit Verkostungspass, Wettbewerb mit 10 Teams), www.kocheninderhermanngasse.at Holzgasse 19., Nußdorfer Lände 24.6. 10.00–13.00: Radrettung Kostenlose Fahrradüberprüfung mit Service und kleinen Reparaturen (kein Dienst bei Regen/Sturm), 521250, www.radrettung.at Hotel Daniel in Wien 3., Landstraßer Gürtel 5, www.hoteldaniel.com/vienna 22., 29.6. 18.30–22.00: Daniel Summernight BBQ (Grillerei, Sommerbowle u.a., wetterunabhängig, Reservierung unter 01/90131 903) Imperial Riding School Renaissance Vienna Hotel 3., Ungargasse 60, 711 75 8127, www.imperialrenaissance.at 17.6. 17.00–22.00: Grill 'n' Chill Latino Party (Reservierung unter citygarden@renaissancehotels.com) Institut Atma 7., Zieglergasse 54, 699 11784060, www.institut-atma.at 24.6. 10.00–18.00: Lust auf Massage 2: Relaxen Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung 2., Praterstern 1, 891 74-153 000, www.vhs.at/jife 21.6. 9.30: Yoga für Frauen – Kursbeginn (mit Lili Gerold-Soboszek) Jüdisches Museum Judenplatz 1., Judenplatz 8, 535 04 31, www.jmw.at 29.6. 18.30: In Memoriam Lucie und Paul Peter Porges. Eine Installation und ein Abend mit Michael Jüdisches Museum Wien 1., Dorotheergasse 11, 535 04 31, www.jmw.at 20.6. 19.00: Elvis-Singalong mit Ron Glaser (Konzert zum Mitsingen mit Ron Glaser, Anmeldung events@jmw.at) Jufa Hotel Wien City 11., Mautner–Markhof–Gasse 50 30.6. 10.00–13.00, 14.30–18.30: Klavier Sommerakademie (30.6. bis 5.7., 10.00 und 14.3.; Intensivkurs für begabte Musizierende, Ltg. Andreas Weber, Käuzchen 7., Gardegasse 8, www.kaeuzchen.at 20., 27.6. 19.30–22.00: Pub Quiz Kind & Kegel 2., Praterstraße 14/8, 503 71 88, www.kind-und-kegel.at 25.6. 9.30–12.30: Sonntagsbrunch für Alleinerziehende und ihre Kinder Kontakte knüpfen, Erfahrungen austauschen für Eltern mit Kindern bis 6 J., www.alleinerziehende.at Kolariks Luftburg 2., Waldsteingartenstraße Prater 128, 729 49 99, www.kolarik.at 16.–18., 24., 25., 30.6. 16.40 (Wine Tasting); 16.–30.6. 19.20 (Dinner); 16.–18., 23.–25., 30.6. 22.45 (Cocktail); 17., 25.6. 11.00, 12.00 (Brunch); 17., 18., 24., 25.6. 14.20 (Lunch); 18., 24.6. 12.00, 11.00 (Brunch); 19.–22., 26.–28.6. 21.20 (Cocktail): Dinner in the Sky (9.6–13.7.), www.dinnerinthesky.at Kunsthalle Wien Museumsquartier 7., Museumsplatz 1, 521 89-33, www.kunsthallewien.at 17.6. 13.00–19.00: How To Live Together: How To Demonstrate Together (Join the Pride Parade) Lebensbaumkreis Am Himmel 19., Am Himmel, 406 59 38, www.himmel.at 17., 18., 24., 25.6. 14.00, 17.00: Klangraum am Himmel Klassische Konzerte von Brahms bis Sibelius, Filmmusik u.a. (aktuelle Startzeiten siehe www.himmel.at) Lotte Lenya-Park 14., Heinrich–Collin–Straße 17.6. 10.00–13.00: Radrettung Kostenlose Fahrradüberprüfung mit Service und kleinen Reparaturen (kein Dienst bei Regen/Sturm), 521250, www.radrettung.at Maria-Restituta-Platz 20., U–Bahn Station Handelskai 23.6. 15.00–18.00: Radrettung Kostenlose Fahrradüberprüfung mit Service und kleinen Reparaturen (kein Dienst bei Regen/Sturm), 521250, www.radrettung.at MS Admiral Tegetthoff 2., Handelskai 265, www.ddsg-blue-danube.at 16.6. 19.00: Themenfahrt „Michael Seida: Best of Entertainment“ (TP: Marina Wien, Handelskai 343) 17.6. 9.00–22.30: Themenfahrt „Wien – Bratislava“ (Gültiges Reisedokument erforderlich) 21.6. 19.00: Themenfahrt „Austropop“ Live-Musik: Austria 2 1/2 23.6. 19.00: Themenfahrt „Schwein & Bier“ 24.6. 10.00: Themenfahrt „Midsummer Special“ Wien – Dürnstein

07.06.2017 14:45:54 Uhr


WIEN 30.6. 19.00: Themenfahrt „Schwedische Nacht mit ABBA“ MS Blue Danube 1., Schwedenplatz, 588 80-0, www.ddsg-blue-danube.at 16.–30.6. 11.00, 12.30, 14.30, 16.00: City Cruise 23.6. 16.00: Themenfahrt „Architekturschifffahrt“ Schifffahrt und Architekturvortrag MS Vindobona Handelskai 2., Handelskai 265 , 588 80, www.ddsg-blue-danube.at 16.–30.6. 13.30, 17.00: Große Donaurundfahrt (Strecke B) Reichsbrücke – Schleuse – Schwedenplatz MS Vindobona Schwedenplatz 1., Schwedenplatz, 588 80, www.ddsg-blue-danube.at 16.–30.6. 11.30, 15.00: Große Donaurundfahrt (Strecke A) Schwedenplatz – Marina Wien – Reichsbrücke 16.6. 19.45: Themenfahrt „Die verrückten 70er & 80er“ 23.6. 19.45: Themenfahrt „Die größten Hits“ 29.6. 19.45: Themenfahrt „Heurigenfahrt mit Wiener Liedern“ MS Wien Handelskai 2., Handelskai 265, 588 80-0, www.ddsg-blue-danube.at 16.–30.6. 12.30, 16.00: Große Donaurundfahrt (Strecke B) Reichsbrücke – Schleuse – Schwedenplatz MS Wien Schwedenplatz 1., Schwedenplatz, 588 80-0, www.ddsg-blue-danube.at 16.–30.6. 10.30, 14.00: Große Donaurundfahrt (Strecke A) Schwedenplatz – Marina Wien – Reichsbrücke 22.6. 19.45: Themenfahrt „Heurigenfahrt mit Wiener Liedern“ 30.6. 19.45: Themenfahrt „Evergreens“ Museumsquartier 7., Museumsplatz 1, 523 58 81, www.mqw.at 16.–30.6. 10.00–20.00: MQ Amore – bespielbarer Skulpturenpark Naturhistorisches Museum 1., Burgring 7, 521 77-0, www.nhm-wien.ac.at 16.–19., 21.–26., 28.–30.6. 14.00–17.00 (stündlich); 17.6. 11.00, 13.00; 18., 24., 25.6. 13.00, 11.00: Digitales Planetarium Stündliche Vorführung von Filmen in Fulldome-Projektion, www.nhm-wien.ac.at/ planetarium Öffentlicher Ort in Wien 1. 24.6. 19.30: Picnic en Blanc (Freiluftessen, Dresscode: Weiß, Ort per SMS bei der Anmeldung im Ticketshop: zen.eventjet.at/shop/event/7309, bei Schlechtwetter am 1.7.) Palais DoroPalais Hansen Kempinski Vienna 1., Schottenring 24, www.kempinski.com 29.6. 18.30–22.00: PopUp Cooking Flying Dinner, Drinks, DJs Polnisches Institut 1., Am Gestade 7, 533 89 61, www.polnisches-institut.at 27.6. 19.00: Aktivurlaub in Polen – Präsentation Radgarage 13., Kennedybrücke 22.6. 15.00–18.00: Radrettung Kostenlose Fahrradüberprüfung mit Service und kleinen Reparaturen (kein Dienst bei Regen/Sturm), 521250, www.radrettung.at Rathaus 1., Lichtenfelsgasse 1, www.wien.gv.at Wappensaal: 23.6. 17.00: 25 Jahre Kinder & Jugendanwaltschaft (Jubiläum mit Buchpräsentation, Round Table, Live-Musik u.a., mit Einladung, Anmeldung: post@jugendanwalt.wien.gv.at) Sand in the City, Am Heumarkt 3., Lothringerstraße 22, www.sandinthecity.at 16.–30.6. 14.00–24.00 •: Strandfeeling, Musik u.a. Schwedenplatz 1. beim Eissalon: 24.6. 12.00–18.00: „Junge Römer“Ausflug nach Carnuntum (für Alleinerziehende und ihre Kinder von 4–12 Jahre, Anmeldung: alleinerziehende@edw.or.at), www.erzdioezese-wien.at Spanische Hofreitschule 1., Michaelerplatz 1, 533 90 31, www.srs.at 16.6. 10.00: Morgenarbeit der Lipizzaner 16.6. 19.00: A Tribute to Vienna (Wiener Sängerknaben) 17., 18.6. 11.00: Vorführung 30.6. 14.00: Die Equinale – Pferde Kunst- und Filmfestival (Pferdefilme, Flme mit Pferden in wichtigen Rollen, Vorträge, Messe, Reitermodeschau u.a.), www.equinale.de Station Wien 5., Einsiedlerplatz 5, 966 80 96, www.stationwien.com 21., 22., 28., 29.6. 17.00–20.00: Sprachencafé (Gemütliches Zusammentreffen mit der Möglichkeit, in unterschiedlichen Sprachen zu plaudern), www.stationwien.org/spracafe.htm 23.6. 19.00: Sommerfest (live: Matalache mit Sonia Hernández) Steinspornbrücke 21., Donauinsel 30.6. 12.00–22.00: Tanz durch den Tag 2017 – Aufwind: Open Air (mit Kinderprogramm, Heilkunstwiese, Zirkus u.a., Live-Musik, Afterparty in der Grellen Forelle und Das Werk u.a.), www.tddt.info Summer Stage 9., Roßauer Lände, 319 66 44, www.summerstage.at 24.6. 16.00–20.00: Wein & Co. Sommerfest (Weinpräsentation, Lesung Dieter Chmelar, DJ Samir Köck) Tiergarten Schönbrunn 13., Schönbrunner Tiergarten Eingang Hietzinger Tor, 877 92 94-500, www.zoovienna.at 20., 30.6. 18.45: Safari Dinner Afrikas Tierwelt und ein exotisches Gourmetmenü genießen (Anmeldung) 27.6. 18.45: Polarnacht Führung in der Polarwelt mit anschl. Dinner (Anmeldung) Time Travel Vienna 1., Habsburgergasse 10A, 532 15 14, www.timetravel-vienna.at

045_FF_2017 45

16.–30.6. 10.00–20.00 (letzter Rundgang um 19.00 Uhr): Time Travel – The Vienna History-Show (Zeitreise in 5D) Tschauner Bühne 16., Maroltingergasse 43, 914 54 14, www.tschauner.at 16.6. 19.30: Wir sind Wien – Festival der Bezirke U6-Station Am Schöpfwerk 12. 24.6. 15.00–18.00: Radrettung Kostenlose Fahrradüberprüfung mit Service und kleinen Reparaturen (kein Dienst bei Regen/Sturm), 521250, www.radrettung.at Vor der Staatsoper 1., Opernring 21.6. 10.00–12.00: Wiener Schmankerltour Einblick in die österreichische Esskultur bei einer Tour durch den 1. Bezirk (TP: Staatsoper, Eingang Ringstraße), www.wienersinnestour.com/de/wiener-schmankerltour Vorplatz Museumsquartier 7., Museumsplatz 1 16., 17.6. 12.00–21.00; 18.6. 12.00–19.00: Food Festival Vienna (kuratierte kulinarische Festivalreihe mit Food-Trucks, Workshops, Kunstaktionen für Foodies und Fashionistas) Vor Supermarkt Prosi 7., Kandlgasse 46 23., 24.6. 11.00–22.00: Prosi Exotic Festival (23. und 24.6.) Indische Tänze, afrikanische Trommeln, karibische Rhythmen, www.prosi.at Votiv Kino  9., Währinger Straße 12, 317 35 71, www.votivkino.at 19., 28.6. 19.00–22.00: Live Dating im Kino Live-Dating mit Kinobesuch des Filmes #Single mit Singlecoach Eva Fischer (Eintritt zum Dating ist frei, Anmeldung erforderlich; begrenzte Teilnehmerzahl), www.dieliebesfischer.com/kino.php Wein & Co. Jasomirgottstraße 1., Jasomirgottstraße 3–5, 535 09 16, www.weinco.at 20.6. 19.30: Hartenberg: Riesling und Shiraz aus Südafrika 22.6. 19.00: Natural Wine ABC (Weininfoabend) 29.6. 19.00: Wein-Seminar für Twens Wiener Schule für Kunsttherapie 9., Porzellangasse 48/2 und 6, 315 65 31, www.kunsttherapie-schule.at 17.6. 10.00–18.00: Tag der offenen Tür (Vorträge, Workshops, Filmvorführungen, Ausstellung, Information, Beratung) Wien Mitte The Mall 3., Landstraßer Hauptstraße 1b, www.wienmitte-themall.at 16.6. 15.00–18.00: Radrettung Kostenlose Fahrradüberprüfung mit Service und kleinen Reparaturen (kein Dienst bei Regen/Sturm), 521250, www.radrettung.at Wientalterrasse 5., Rechte Wienzeile 117 17.6. 10.00–13.00: Radrettung Kostenlose Fahrradüberprüfung mit Service und kleinen Reparaturen (kein Dienst bei Regen/Sturm), 521250, www.radrettung.at Zwingli-Kirche 15., Schweglerstraße 39, 982 13 37 25.6. 10.00: Jahresfest 80 Jahre Zwinglikirche

Party 25hours Hotel Wien 7., Lerchenfelder Straße 1–3, 521 51 0, www.25hours-hotels.com Dachboden: 21., 28.6. 20.00: Swing 'n' Roll King D. 22., 29.6. 20.00: Thirsty Thursday Albertina  1., Albertinaplatz 1, 534 83-0, www.albertina.at Bastei  : 21.6. 18.00: Albert & Tina Sofie, Dieter mit Platten 28.6. 18.00: Albert & Tina Noémie, Roman Rauch Arena 3., Baumgasse 80, 798 85 95, www.arenavie.com/web 30.6. 22.00: Iceberg (NDW Party) Kleine Halle: 22.6. 23.30: Flying Lotus Aftershow Ogris Debris, Pezo Fox, Rawkat Café Stadtbahn 18., Gersthofer Straße 47, 479 13 53, www.facebook.com/pages/CafeStadtbahn/143897249015264?ref=hl 30.6. 19.00: Saisonabschlussparty Emmdeewee, magda Laus, Blues Wayne Hotel Daniel in Wien 3., Landstraßer Gürtel 5, www.hoteldaniel.com/vienna 17., 24.6. 18.30: Daniel Urban Sounds Allan Brown & Friends Imperial Riding School Renaissance Vienna Hotel 3., Ungargasse 60, 711 75 8127, www.imperialrenaissance.at City Garden Lounge: 21., 28.6. 17.00: Urban City Garden (nur bei Schönwetter) DJ Sounds, Drinks, BBQ Kramladen 8., U–Bahn Bogen (Gürtel) 39–40 21.6. 19.00: Summerbreak – Best of Pop Akademie Museumsquartier 7., Museumsplatz 1, 523 58 81, www.mqw.at Haupthof: 25.6. 16.00: Calle Libre (HipHop, Afro Beat) Ottakringer Brauerei 16., Ottakringer Platz 1, 49 100, www.ottakringer.at 17.6. 20.00: poolbar Festival Wien Passage 1., Burgring 1/Babenbergerstraße, www.club-passage.at 17., 24.6. 23.00: Vanity 21., 28.6. 22.00: 2Be (RnB, HipHop) Mosaken u.a. 22., 29.6. 22.00: Retro – der Kultklub Performeum 10., Laxenburger Straße 2A 17.6. 22.00: Vienna Party Weeks (Downbeat Techno, brasilianische Folklore, Fake Schamanismus – ein Backto-nature-Trip) Voodoohop Pratersauna 2., Waldsteingartenstraße 135, 72 91 927, www.pratersauna.tv 16.6. 22.00: Tiefgang Randall, NC, Disaszt, Rodney Hunter 23.6. 23.00–6.00: Movin' Livio & Roby

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17 ra'mien 6., Gumpendorfer Straße 6, 585 47 98, www.ramien.at 16.–30.6.: Fr 21.00: RnB Lounge (RnB, HipHop) Nuthin Daz & Friends 17., 24.6. 21.00: Press Play (RnB, Hiphop, House) Loyz Carter 22., 29.6. 21.00: Shango (House) A la bonör, Alex Kolodziej, Klaus Benedek Rhiz 8., Lerchenfelder Gürtel 37/38, 409 25 05, www.rhiz.org 16.6. 21.00: Ray Mang, Bernhard Tobola (live: The Holy Spirit of Nothing) 17.6. 21.00: Eklextasy Mrs. Pinkeyes, Didi Disko, Dzana Futti 18.6. 21.00: Fettkakao pres. (live: Escape-ism, Lime Crush) Drehli Robnik, Joie de Fille 19.6. 21.00: 25 Jahre auf Platte Ol' Dirty Drehli Robnik, Sisziboyeee 20.6. 21.00: Quiz 3000 21.6. 21.00: DerBlödeDritteMittwoch (live: Thomas Lehn & Susanna Gartmayer, Günther Albrecht & Gloria Damian u.a.) 22.6. 21.00: Andriano de Daucocco (live: Son of the Velvet Rat) 23.6. 21.00: Wolkenvorhang #030 (live: Thavius Beck, Theclosing, Parkwaechter Harlekin) 24.6. 21.00: Nil Desperandum #67 (live: Seine) Andi Fettkakao, Boy Siss 26.6. 21.00: Vonderbar (live: No Balls) 27.6. 21.00: Rhizome#1 Er 29.6. 21.00: Slobberclub (live: Müde) Bert Bricht, Nik Suchentrunk) The Legend 7., Lerchenfelder Straße 35 17.6. 23.00–6.00: Drakefest: Vienna Semester Closing Special 24.6. 23.00–6.00: 7 Years of Lollipop Kojo, Alexandre Allai Titanic Club 6., Theobaldgasse 11, www.titanic.at 23.6. 20.00: Hurenball III U4 12., Schönbrunner Straße 222, 817 11 92, www.u-4.at 17., 24.6. 22.00: Behave! 20., 27.6. 22.00: Tuesday 4 Club (Studentenclub) 21., 28.6. 22.00: Heartbreak Hotel (Vintage, Kultclassics, Nudisco, Electropunk, 90s Trash) Vienna City Beach Club 22., Neue Donau Mitte Kaisermühlendamm, www.vcbc.at 19., 26.6. 18.00: Social Beach 20., 27.6. 20.00: Ritmo de la noche Volksgarten Pavillon 1., Volksgarten, 532 09 07, www.volksgarten-pavillon.at 16.6. 22.00–6.00: The Birds & the Bees Buzz, Pezo Fox, Adam Brandis

45

20.6. 18.00: Das Techno Café Pomeranze, Kevin Diesel, Vegas Blues and Marmo 21., 28.6. 22.00: Der Salon zum Club der Discotiere 23.6. 22.00–6.00: The Birds & the Bees Cutex, L.P. Adam Brandis 27.6. 18.00: Das Techno Café (hosted by Dishtennis) Maex Bauer, Philonger, Glittershit. 19.30: Speed DishTennis Turnier Wirtschaftsuniversität 2., Welthandelsplatz 1, 31336 4012, www.wu.ac.at 22.6. 15.00: WU Sommerfest

Markt / Basar Alte Post 1., Dominikanerbastei 11 16.6. 12.00–24.00; 17.6. 10.00–24.00: Die Markterei Handverlesene heimische Nahrungsmittel, www.markterei.at Altlerchenfelder Kirche 7., Lerchenfelder Straße 111 Vorplatz: 16.–30.6.: Fr 9.00–18.00: Bauernmarkt Bücherei Alterlaa 23., Anton–Baumgartner–Straße 44, 667 89 03, www.buechereien.wien.at 19.6. 10.00–12.00, 14.00–19.00; 20., 23.6. 14.00–18.00; 22.6. 10.00–12.00, 14.00–18.00: Bücherflohmarkt Bücherei Margareten 5., Pannaschgasse 6, 4000-05 161, www.buechereien.wien.at 22.6. 10.00–12.00, 14.00–18.00; 23.6. 14.00–18.00: Bücherflohmarkt Ceija-Stojka Platz 7., Lerchenfelder Straße Ecke Schottenfeldgasse 24.6. 9.00–18.00: Flohmarkt Fania 16., Yppengasse 1, 0680/3193824 18.6. 11.00–16.00: Kleidertauschmarkt Stoff & Sound (vom Tausch ausgeschlossen: Unterwäsche, Bikinis, alles für die Füße (Schuhe, Socken,..) Eure mitgebrachten Schätze sollten sauber, makellos (ohne Löcher und Flecken) und in der Originalgröße (nicht eingelaufen) sein; Kosmetik) Freyung 1. 16., 17., 23., 24., 30.6. 9.00–18.00: Biobauernmarkt Gatterburggasse 19. 21., 28.6. 9.00–18.00: Döblinger Wochenmarkt Kuefsteingasse 9 14. 16.–18.6. 9.00–17.00: Flohmarkt Lange Gasse 8., Lange Gasse Josefstädter Straße bis Josefsgasse 17., 24.6. 9.00–15.00: BioMarkt Lange Gasse Nachhaltige Biospezialitäten aus regionaler Erzeugung, http:// fb.com/BioMarkt-LangeGasse-832439543454589 Naschmarkt 6. 17., 24.6. 6.30–18.00: Flohmarkt Piazza Star 22 22., Erzherzog–Karl–Straße 23.6. 8.00–13.00: Bauernmarkt Stadlau

Vienna Biennale

2017

Roboter. Arbeit. Unsere Zukunft 21.6. – 1.10.2017 Die erste Biennale für Kunst, Design und Architektur Partner

MAK Angewandte Kunsthalle Wien Az W Wirtschaftsagentur Wien Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst

Universität für angewandte Kunst Wien

Architekturzentrum Wien

Forschungspartner

Digital Content Partner

Projektförderer

AIT Projektpartner

Sponsoren

viennabiennale.org

07.06.2017 14:45:55 Uhr


46

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

Platz vor der U3 Station Ottakring 16. 20., 27.6. 8.00–18.00: Flohmarkt bei der mokkathek Pop-Up Bücherschmaus 6., Stumpergasse 54, http://buecherschmaus.wien 19., 26.6. 14.30–18.00: Secondhand Bücher Stadlauer Park 22., Stadlauer Straße rund um den Stadl in der Au 16.6. 8.00–13.00: Bauernmarkt Stadlau VinziBett – Notschlafstelle für obdachlose Menschen 17., Ottakringer Straße 20, 0699/1104 8778, www.vinzi.at 17.6. 9.00–15.00: Benefizflohmarkt 17.6. 9.30–15.00: Flohmarkt Wuk 9., Währinger Straße 59, 40 121/0, www.wuk.at Hof: 16.–30.6.: Fr 9.00–16.00: Wochenmarkt Kooperation von WUK bio.pflanzen & Biohof Adamah, www.wuk.at/event/id/17331

JULI Theater Gartenpalais Schönborn 8., Laudongasse 15–19, www.volkskundemuseum.at 1.–9.7.: Sa, So, Mi 19.00; • 12.7. 19.00: Reineke Fuchs (Zenith Productions) Komödie am Kai 1., Franz–Josefs–Kai 29, 533 24 34, www.komoedieamkai.at 20.–22., 25.–29.7. 20.15: Frühere Verhältnisse Local 19., Heiligenstädter Straße 31, 0664 3927333, www.local-bar.at 2., 16.7. 19.00: Quintessenz Impro-Bar Palais Palffy 1., Josefsplatz 6, 512 56 81, www.palais-palffy.at • 21.7. 19.00; 22., 28., 29.7. 19.00: Madame Butterfly (Vorhang auf) Schloss Pötzleinsdorf 18., Geymüllergasse 1, 470 30 70 • 25.7. 19.00; 26.–29.7. 19.00: Der Widerspenstigen Zähmung Theater Brett 6., Münzwardeingasse 2, 0676/734 55 66, www.theaterbrett.at 14., 15.7. 20.00: Irrtum! Irrtum! Irrtum! Tschauner Bühne 16., Maroltingergasse 43, 914 54 14, www.tschauner.at 2.7. 19.30: Auf der Alm da gibt's ka Sünd (Stegreif Klassik) 4., 25.7. 19.30: Das Freudenhaus vom Liebhartsthal (Stegreif Klassik) 6.7. 19.30: Liebe im Taxi 7.7. 19.30: Urschi der Millionentrampel (Stegreif Klassik) 8.7. 19.30: Der keusche Alisi (Stegreif Klassik) 9.7. 19.30: Alle Weiber für mich (Stegreif Klassik) 13., 14.7. 19.30: Stegreifgeschichten (Gerold Rudle plaudert mit Emmy Schörg) 18.7. 19.30: Mord in der Wurlitzergasse (Stegreif Klassik) 19.7. 19.30: Wir sperren die Männer aus (Stegreif Klassik) 21.7. 19.30: Der Dorfdepp (Stegreif Klassik) 22.7. 19.30: Blasi die Sexbombe (Stegreif Klassik) 26.7. 19.30: Wenn die Bettstatt kracht (Stegreif Klassik) 28.7. 19.30: Das Hoserl der Kathrein (Stegreif Klassik) 29.7. 19.30: Die wundersame Geschlechtsumwandlung Vienna's English Theatre 8., Josefsgasse 12, 402 12 60-12, www.englishtheatre.at 1., 3., 4., 6., 7.7. 19.30; • 8.7. 19.30: Beau Jest

Tanz Theater Brett 6., Münzwardeingasse 2, 0676/734 55 66, www.theaterbrett.at • 1.7. 20.00: Amor hereos (Choreía) Votivkirche 9., Rooseveltplatz 8, 406 11 92, www.votivkirche.at • 1.7. 20.00: Carmen Tango (Raúl Macías Ramos)

Performance Hinterland 5., Krongasse 20, 58 123 59 , http://art.hinterland.ag • 5.7. 19.30: Peel off – Micro-Serie für Performance (Kollektiv Vonnunan)

Kabarett Bühne Donaupark 22., Arbeiterstrandbadstraße 122, 0699 8136 8292, www.buehne22.at 7.7. 19.30: Free Jazz (Stefan Haider) 14.7. 19.30: Flo & Wisch 21.7. 19.30: Papa m.b.H. (Christoph Fälbl) 28.7. 19.30: Best of Kernölamazonen Theater am Spittelberg 7., Spittelberggasse 10, 526 13 85, www.theateramspittelberg.at 23.7. 18.30: Kernölamazonen & Friends Tschauner Bühne 16., Maroltingergasse 43, 914 54 14, www.tschauner.at 1.7. 19.30: Wenn bled, dann gscheid (Dietlinde & Hans Wernerle) 5.7. 19.30: Sonntagskinder (Gery Seidl)

046_FF_2017 46

IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz N I E DE RÖS T E R R E IC H Sommertheater & Musikspektakel 55 O B E RÖS T E R R E IC H Vom Attersee bis Burg Clam 69 STEIERMARK La Strada, Nuke und Co. 77 B U RG E N L AN D Jazz, Pop und Natur 85 SA L Z B U RG Nicht nur Salzburger Festspiele 89 K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 11.7. 19.30: Weiberwellness (Lydia Prenner-Kasper) 12.7. 19.30: Captain Rudle (Gernot Rudle) 17.7. 19.30–22.30: Comedy Mamis Vol. 4 (Petra Kreuzer, Eva D., Aida Loos) 20.7. 19.30: Iss was G'Scheitz (Verena Scheitz) 23.7. 19.30: Zuerst die gute Nachricht (Klaus Eckel) 27.7. 19.30: Best of Heilbutt & Rosen 30.7. 19.30: Wolllust (Chris Lohner)

Show Novomatic Forum 1., Friedrichstraße 7, 585 20 21-210, www.novomaticforum.com 14., 15., 21., 28.7. 19.30: MörderDinner – Mord goes Music

Musiktheater Kabinetttheater 9., Porzellangasse 49, 585 74 05, www.kabinetttheater.at 1., 6.–8.7. 20.00: Leda L.E.O. – Letztes Erfreuliches Operntheater 3., Ungargasse 18, 0680/335 47 32, www.theaterleo.at 5., 12., 15.7. 20.00: Hojotoho! Museumsquartier 7., Museumsplatz 1, 523 58 81, www.mqw.at Halle E: 14.–29.7.: Fr, Sa 19.30–21.30: Santa Maria Theater am Spittelberg 7., Spittelberggasse 10, 526 13 85, www.theateramspittelberg.at 19.7. 19.30: Zarah, die Sünde der Liebe (World of Ludique!) Tschauner Bühne 16., Maroltingergasse 43, 914 54 14, www.tschauner.at 15., 16.7. 19.30: Im Weißen Rössl Wiener Lustspielhaus 1., Am Hof, 0681/201 511 75, www.wienerlustspielhaus.at 13., 14., 18.–22., 25., 27.–29.7. 20.00: Figaro oder Ein toller Schnitt Zwe 2., Floßgasse 4, www.zwe.cc 1.7. 20.00: Hochgeschätztes Tiefparterre (Jazzoper), www.jazzoper.at

Musik-E Alte Schmiede – Literarisches Quartier 1., Schönlaterngasse 9, 512 83 29, www.alte-schmiede.at 5.7. 19.00 •: Iris Gerber (Klavier) Bösendorfer-Saal im Mozarthaus Vienna 1., Domgasse 5, 512 17 91 - 70, www.mozarthausvienna.at 6.–27.7.: Do 16.00: Sommerkonzerte im Mozarthaus Vienna Bösendorfer-Stadtsalon 1., Canovagasse 4, 505 35 18, www.boesendorfer.com/de/stadtsalon.html 6.–27.7.: Do 16.00–17.00: Mozarts Sommerkonzerte Deutschordenshaus 1., Singerstraße 7, 911 90 77, www.mozarthaus.at 1.–29.7.: Sa 18.00; 2.–30.7.: So, Do, Fr 19.30: Mozart Ensemble Wien Franziskanerkirche 1., Franziskanerplatz 4, 512 45 78, www.franziskaner.at/neuhaeuser/index. php?haus=31 7.–28.7.: Fr 14.00–14.45: Orgel in der Franziskanerkirche Gesellschaft für Musiktheater 9., Türkenstraße 19, 317 06 99, www.iti-arte.at 1.7. 19.00: Alexander Taras de Sina (Klavier) 2.7. 19.00: Daniel Dascalu (Klavier) 3.7. 19.00: Airi Katada (Klavier) Haus Wittgenstein 3., Parkgasse 18, 713 31 64, www.haus-wittgenstein.at 3.7. 18.00–20.00: Workshop Vienna 2017 (Konzerte, Vorträge, junge Internationale Künstler, Klavier und Violine), www.workshopvienna.net Hofburg  1., Heldenplatz, 533 75 70, www.hofburg-wien.at

WIEN Zeremoniensaal  : 9., 16., 18., 20., 22., 23.7. 20.30: Wiener Hofburg-Orchester, Gert Hofbauer Jesuitenkirche 1., Dr.–Ignaz–Seipel–Platz, Karten: 0664/336 64 64, www.chorvereinigungaugustin.at 2.7. 18.20: Sophie Fournier, Susanne Werpechowski, Sarah-Maria Pilwax (Orgel) 16.7. 18.20: Giampaolo di Rosa (Orgel) 30.7. 18.20: Daniel Gottfried (Orgel) Kaasgrabenkirche 19., Ettingshausengasse 1 3.7. 18.30: Masterworks Chorale Karlskirche 4., Karlsplatz, www.karlskirche.at 1.–22.7.: Sa 10.15: Orchester 1756, Chor Cantus XVII, Solisten 3.7. 19.30: Voices in the Laurel 3.–31.7.: Mo, Mi 20.00–22.00: Vienna Concert Orchestra 6.–28.7.: Do, Fr 20.25: Orchester 1756, Solisten der Salzburger Konzertgesellschaft Kirche St. Michael 19., Hohe Warte 72 1.7. 19.30: Amrose-Klavierkonzert Konzerthaus 3., Lothringerstraße 20, 242 002, www.konzerthaus.at Großer Saal: 1.7. 19.30: Janacek Philharmonie Ostrava, Neue Wiener Stimmen Great Sounds of Italian Cinema Mozart-Saal: 1., 4.–6., 8., 11.–13., 15., 25.–27., 29.7. 20.30: Wiener Hofburg-Orchester, Gert Hofbauer Kursalon im Stadtpark 1., Johannesgasse 33, 513 24 77, www.kursalonwien.at 1.–31.7. 20.15: Salonorchester Alt-Wien Malteserkirche 1., Kärntner Straße 37 15.–29.7.: Sa 20.00: Alfred Staudigl (Trompete) und Thomas Dolezal (Orgel) Michaelerkirche 1., Michaelerplatz, 533 80 00, www.michaelerkirche.at 1.–29.7.: Sa 20.00: Orgel um Acht in St. Michael Musikverein 1., Bösendorferstraße 12, 505 81 90, www.musikverein.at Großer Saal: 1., 3.–7., 17.–22., 24.–29., 31.7. 20.15: Wiener Mozart Orchester 19.7. 19.30: Chor und Orchester aus China 23.7. 16.00, 19.30: The World Orchestra Festival 29.7. 15.00: Chor und Orchesterkonzert (Internationale Volkskulturkreis) Orangerie / Schloss Schönbrunn 13., Schloß Schönbrunn, 812 50 04, www.imagevienna.com 1.–31.7. 20.30: Schönbrunner Schlosskonzerte Palais Auersperg 8., Auerspergstraße 1, 401 07-0, www.auersperg.com 1., 2., 4., 6., 9., 11., 13., 15., 16., 18., 20., 22., 26., 27., 29.–31.7. 18.30; 3., 7., 10., 14., 17., 19., 21., 24., 28.7. 18.30, 20.15: Wiener Residenzorchester Peterskirche 1., Petersplatz, 533 64 33, www.peterskirche.at 1.–30.7.: Sa, So 20.00; 3.–7., 10.–14., 17.–21., 24.–28., 31.7. 15.00: Orgelkonzert St. Peter 5.–26.7.: Mi 19.30: Mario Eritreo (Orgel) 7., 13., 24.7. 19.30: Henriette Nagy (Orgel) 10.7. 19.00: Elias Kim (Violine) 14.7. 20.00: SinginWitt (Chor) 17., 24.7. 20.00: Kathrin Zirbs (Sopran), Karl Riedl (Orgel) Krypta: 1.–30.7.: Sa, So 18.00–19.00: Mozart Klaviersonaten (Karten: 0664/4235645) 1.–30.7.: Sa, So, Di 20.00: Classic Ensemble Vienna 6.7. 20.00: Philipp Toman (Barockvioline), Richard Labschütz (Theorbe) und Stefan Donner (Cembalo) 16.7. 10.30: Sabine Federspieler (Blockflöten), Gabriele Stupka (Gitarre) Porgy & Bess 1., Riemergasse 11, 512 88 11, www.porgy.at 13.7. 21.00: Studio Dan: „How is your pony? The music of Frank Zappa“ Staatsoper  1., Opernring 2, 514 44-0, www.wiener-staatsoper.at 8., 10.–15.7. 20.15–22.00: Wiener Mozart Konzerte 8., 10.–15.7. 20.15: Wiener Mozart Orchester St. Anna Kirche 1., Annagasse 3, Karten: 714 12 71 1.–29.7.: Sa, Di 20.30–22.30: Classic Exclusive: Mozart und Beethoven 2.–9.7.: So, Do 20.30: Classic Exclusive: Mozart und Schubert Stephansdom 1., Stephansplatz 3, 515 52-31 93, www.stephanskirche.at 1., 7., 14., 21., 22., 28., 29.7. 20.30: Solisten des Wiener KammerOrchesters (A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten), www.kunstkultur.com 6.7. 20.30: Bruckner Orchester Linz, Dennis Russell Davies 8.7. 20.30: Sing mit! Festivalchor, Wiener Domorchester 12.7. 20.30: Svetlana Berezhnaya (Orgel), Piotr Nikiforoff (Violine) 15.7. 20.30: Sing mit! Festivalchor, Wiener Domorchester 20.7. 20.30: Hartford Chorale Votivkirche 9., Rooseveltplatz 8, 406 11 92, www.votivkirche.at 2.7. 19.30 •: San Jose Youth Symphony Orchester

Musik-U Arena 3., Baumgasse 80, 798 85 95, www.arenavie.com/web 5.7. 19.00: Rae Sremmurd & Guests 10.7. 19.00: Kurt Vile & The Violators 13.7. 18.00: Bad Religion Dreiraum: 12.7. 20.00: Total Chaos / Acidez

Kleine Halle: 2.7. 20.00: Zeke / White Christ 11.7. 20.00: Mothership 16.7. 20.00: Dys 25.7. 20.00: Evergreen Terrace 27.7. 20.00: Leftöver Crack / Allt Torn Up / Con Era Open Air: 1.7. 18.00: The 1975 4.7. 16.00: Vienna Sunsplash 2017 7.7. 20.00: Die Seer 18.7. 18.30: Walk Off The Earth B72 8., Hernalser Gürtel 72, 409 21 28, www.b72.at 3.7. 20.00: Ziggy Alberts 12.7. 20.00: DenManTau 24.7. 20.00: Will and The People Bierkanzlei 8., Breitenfelder Gasse 22, 0660/666 20 21, www.bierkanzlei.com 1.7. 20.00: Georg „Schurl“ Danzer Memorial XI BenefizSession mit Freunden Bühne Donaupark 22., Arbeiterstrandbadstraße 122, 0699 8136 8292, www.buehne22.at 1.7. 18.30: Michael Seida 2.7. 19.30: MA 48 Tandler 8.7. 19.30: Lucky Dice 9.7. 18.00: Die Neuen Schrammeln & Christl Prager 15.7. 19.30: Lichtwärts 16.7. 18.00: Kurt Strohmer & die Neuen Schrammeln 22.7. 19.30: Peter Rapp & die Ridin Dudes 23.7. 18.00: Wiener Tschuschenkapelle („Wiener Melange“) 29.7. 19.30: Austria 2 1/2 30.7. 18.00: Duo Sobotka & Freunde Buschenschank Taschler 19., Geigeringasse 6, 0664/447 13 96 6.7. 19.30: 16er Buam Cafe-Restaurant Alt-Erdberg 3., Fiakerplatz 8–10, www.alt-erdberg.at 6., 20.7. 19.00: Mitten im Dritten Café Ritter 16., Ottakringer Straße 117, 486 12 53 3.7. 19.00: Trio Karl Zacek dasBach 16., Bachgasse 21, 236 46 13, www.dasbach.at 23.7. 19.00: Get Dead 25.7. 19.30: Dool Ernst-Happel-Stadion 2., Meiereistraße 7, 728 08 54, www.stadthalle.com/de/happel_stadion 10.7. 20.00: Guns N' Roses 11.7. 20.00: Helene Fischer & Band Fluc Wanne 2., Praterstern 1, www.fluc.at 18.7. 21.00: Of Montreal Gastwirtschaft Zum Sieg 2., Haidgasse 8, 214 46 53 17.7. 19.00: Wienerliedstammtisch Herrgott aus Sta 16., Speckbachergasse 14, 486 02 30, www.herrgottaussta.com 14., 28.7. 19.30: Tommy Hojsa & Rudi Koschelu Hubertusstadl 10., Himberger Straße 20 7.7. 20.00: Danny Wünschel & Band / Elke Brooks & Band (Country Abend) iBebop 14., Breitenseer Straße 39, 0660/341 02 39, www.bebop-daslokal.at 3.7. 19.30: Vienna Jazz Serenaders Klimt Villa 13., Feldmühlgasse 11, 876 11 25, www.klimtvilla.at 16.7. 18.00: The Joey Green Quintett Konzerthaus 3., Lothringerstraße 20, 242 002, www.konzerthaus.at 18.7. 19.30: Art Garfunkel Großer Saal: 7.7. 20.00: Im Auge des Trommelfells (mit Gerharld Polt, Well Brüder, Die Toten Hosen) 7.7. 20.00: Die Toten Hosen, Gerhard Polt und die Well Brüder: „Im Auge des Trommelfells“ Der Vorverkauf startet am 06.06.2017. Tickets sind ab 09:00 Uhr ausschließlich vor Ort im Ticket- und Service Center des Wiener Konzerthauses erhältlich (an die Wartenden werden Zählkarten ausgeteilt – telefonische Bestellungen sind nicht möglich) bzw. ab 10:00 Uhr über den Online-Shop von Die Toten Hosen (shop.dietotenhosen.de). Die Ticketanzahl ist jeweils auf zwei Stück pro KäuferIn limitiert. Kramladen 8., U–Bahn Bogen (Gürtel) 39–40 15.7. 21.30: Morange 20.7. 20.30: Phela Kurkonditorei Oberlaa 10., Kurbadstraße 12 1.7. 14.00–18.00: Openair in Oberlaa (mit Wiener Akkordeonclub Favoriten, Ingrid Merschl, Marianna Schöftner, Max Buchleitner, Hans Ecker Trio u.v.m.) Louisiana Blues Pub 4., Prinz–Eugen–Straße 4, 0650/85 11 376, www.blues.at 1.7. 20.00: Rocking Home Blues Band Metropol 17., Hernalser Hauptstraße 55, 407 77 407, www.wiener-metropol.at Pawlatschenbühne: 1.7. 19.30: Griechisches Gartenfest mit Marios & Julie MS Admiral Tegetthoff 2., Handelskai 265, www.ddsg-blue-danube.at 7.7. 19.30: Riverboat Shuffle 2017 Porgy & Bess 1., Riemergasse 11, 512 88 11, www.porgy.at 9.7. 21.00: Harriet Tubman 11.7. 21.00: Richard Bona & Mandekan Cubano 12.7. 21.00: Gabriel Grossi & Friends 13.7. 21.00: Hansi Caruso 14.7. 21.00–22.30: Karl Ratzer Quintett 15.7. 21.00: Enrico Rava & Tomasz Stanko Quintet 20.7. 21.00: Dusha Connection feat. Trevor Brown 21.7. 21.00: Nuf Said 24.7. 21.00: Charles Lloyd Quartet 28.7. 21.00: Fante Fante 29.7. 21.00: Valentina Marino Quintet

07.06.2017 14:45:56 Uhr


Angelobung von Bundespräsident Kurt Waldheim, 1986, Foto: Robert Newald

WIEN MUSEUM KARLSPLATZ

HAUPTSPONSOR DES WIEN MUSEUMS IN KOOPERATION MIT

Wienmuseum_216x315_abfallend_RAF.indd 1

WWW.WIENMUSEUM.AT 07.06.2017 11:24:34 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

Restaurant Prilisauer 14., Linzer Straße 423, 979 32 28, http://members.vienna.at/prilisauer 20.7. 19.00: Roland Sulzer Schutzhaus Predigtstuhl 17., Oberwiedenstraße 34, 480 54 34 19.7. 19.30: Rudi Koschelu, Kurt Girk & Marie-Theres Stickler Schutzhaus Waidäcker 16., Steinlegasse 35, 416 98 56 5.7. 19.30: Weana Spatz'n Club Schutzhaus Zukunft 15., Auf der Schmelz, 982 01 27, www.schutzhaus-zukunft.at 20.7. 18.00: Wien.Lied.Sommer (mit Reisfleisch & Freunden) 20.7. 20.00: Reisfleisch / Duo Sobotka / Anna Luwig / Kurt Strohmer (Wienerlied Sommerfest) Schwarzberg 4., Schwarzenbergplatz 10, www.schwarzberg.wien 5.7. 19.30: Weanarrisch 10.7. 20.00: Auktyon 12.7. 19.00 •: Wienerlied pur (Karl Hodina – seine Lieder) Szene Wien 11., Hauffgasse 26, 749 33 41, www.szenewien.com 14.7. 20.00: Obituary Theater am Spittelberg 7., Spittelberggasse 10, 526 13 85, www.theateramspittelberg.at 1.7. 19.30: Soneros de Verdad „Estauy Aqui“ 3.7. 19.30: Acoustic Club 4.7. 19.30: Wiener Blond / Gesangskapelle Hermann (Doppelkonzert) 5.7. 19.30: Norbert Schneider & Band 5.7. 19.30: Hans Theessink 6.7. 19.30: Ernst Molden & Der Nino aus Wien 7.7. 19.30: Evi Niesser singt Edith Piaf „100 Jahre Piaf – Chanson Divine“ 10.7. 19.30: Die Strottern 11.7. 19.30: Tsatsiki Connection 12.7. 19.30: Meena Cryle & The Chris Fillmore Band 13.7. 19.30: Goran Bojčevski Quartet 14.7. 19.30: Fado aus Lissabon: Ricardo Ribeiro & Musiker 16.7. 19.30: Der Nino aus Wien / Lukas Lauermann / Natalie Ofenböck / Clemens Denk / Stephan Stanzel „Was dem Nino so gefällt“ 17.7. 19.30: Gansch & Friends 18.7. 19.30: Ernst Molden & Das Frauenorchester 20.7. 19.30: Dil Mastana „Musik & Tanz aus der Wüste Rajasthan“ 21.7. 19.30: Erika Pluhar & Roland Guggenbichler „Es war einmal“ 22.7. 19.30: Edson Cordeiro „Fado Tropical“ 25.7. 19.30: Christoph & Lollo 27.7. 19.30: Kollegium Kalksburg „kurz vor fünf“ 28.7. 19.30: Omar Bashir Group feat. Rita Movsesian „The children of Babylon go global“ 29.7. 19.30: Streetview Dixieclub „One Night in New Orleans“ Tivoli-Center/ Böhmischer Prater 10., Laaer Wald, 689 91 91, www.böhmischer-prater.at 15.7. 19.30–22.00: Michael Jäger der Mann der 1000 Stimmen Trabrennbahn Krieau 2., Nordportalstraße 247, www.krieau.at 29.7. 15.00: David Guetta (Support: Oliver Heldens, Jonas Blue) Tschauner Bühne 16., Maroltingergasse 43, 914 54 14, www.tschauner.at 2.7. 10.30 •: Basis.Kultur.Wien (Matinee; offenes Singen mit Herbert Zotti & Christine Enzenhofer) 3.7. 19.30: Monti Betons 10.7. 19.30: Alexander Goebel & Band 24.7. 19.30: Die Zuckerwattecombo 30.7. 10.30: Horst Chmela & Band 31.7. 19.30: Michael Seida & Band Weinschenke Steirer Alm 16., Heigerleinstraße 1 6.7. 19.30: Kurt Girk, Tommy Hojsa & Rudi Koschelu Wiener Lustspielhaus 1., Am Hof, 0681/201 511 75, www.wienerlustspielhaus.at 17., 26.7. 20.00: Adi Hirschal & Wolfgang Böck Wiener Stadthalle  15., Roland Rainer Platz 1, 799 99 79, www.stadthalle.com Halle F  : 20.7. 20.00: Brian Wilson presents „Pet Sounds“ Wuk 9., Währinger Straße 59, 40 121/0, www.wuk.at Saal: 9.7. 20.00: Rodrigo y Gabriela 9.7. 20.00: Rodrigo y Gabriela 15.7. 20.00: Devendra Banhart 19.7. 20.00: Jamie Lidell & The Royal Pharaohs 20.7. 20.00: Dinosaur Jr. Zwe 2., Floßgasse 4, www.zwe.cc 16.7. 20.00: Ronja's Wonderland feat. Hubert Tubbs

Musik-X AU 16., Brunnengasse 76, www.viennau.com 5.7. 20.00: Free Improvisation Dritte Mann Museum 4., Preßgasse 25, 586 48 72, www.3mpc.net 8.7. 18.00: Cornelia Mayer (Zither) Konzerthaus 3., Lothringerstraße 20, 242 002, www.konzerthaus.at Großer Saal: 1.7. 19.30: Great Sounds of Italian Cinema Theater am Spittelberg 7., Spittelberggasse 10, 526 13 85, www.theateramspittelberg.at 8.7. 19.30: Don & Giovannis 26.7. 19.30: Klazz Brothers & Cuba Percussion „Tango meets Cuba“

048_FF_2017 48

Literatur Alte Schmiede – Literarisches Quartier 1., Schönlaterngasse 9, 512 83 29, www.alte-schmiede.at 3.7. 19.00 •: Weltbefragung: Ilija Trojanow & Thomas Macho 4.7. 18.00 •: Stunde der literar. Erleuchtung – E. Remarque (1898–1970): Im Westen nichts Neues (1928) 4.7. 20.00 •: Literatur & Glück: Franz Schuh & Anna Weidenholzer (Sommerlesereihe des Literaturkreis Podium) 6.7. 19.00 •: Dicht-Fest (Lyrik) Amerlinghaus 7., Stiftgasse 8, 523 64 75, www.amerlinghaus.at 14.7. 20.00: Wohnzimmertag I Café Florianihof 8., Florianigasse 45, 402 48 42, www.florianihof.at 28.7. 20.00: Literatur & Glück: Ann Cotten, Ilse Kilic & Katharina Riese (Literaturkreis Podium) Café Goldegg 4., Argentinierstraße 49, 505 91 62, www.cafegoldegg.at 3.7. 17.00–19.00: 2. Autorenstammtisch

WIEN 5.7. 20.00 •: Salz | Trans | Formen (Poetik-TanzPerformance) Osteria Allora 20., Wallensteinplatz 5–6, 350 46 80, www.osteria-allora.at 20.7. 20.00–22.00: Drei Powerfrauen! read!!ing room 5., Anzengrubergasse 19/1, 0699/196 62 242, www.e-zine.org 25.7. 20.00: Impulslesung V: Edie Calie Wiener Bücherschmaus 6., Garbergasse 13, http://buecherschmaus.wien 3.7. 19.00: Paul Auer: Kärntner Ring Oper

Kinder Animako Studio 2., Novaragasse 32, http://animakostudio.com 26.–28.7. 10.00–13.00: Animationsfilm (Workshop, 8 bis 12 J.; Anmeldung: rebecca.kokiri@gmail.com) 26.–28.7. 13.30–16.30: Animationsfilm (Workshop, 10–14 J.; Anmeldung: rebecca.kokiri@gmail.com) Architekturzentrum Wien 7., Museumsplatz 1, 522 31 15, www.azw.at

Musik Tipp

Stadionkonzerten sind für den beinahe in ganz Europa weltberühmten britischen Entertainer Robbie Williams ein lacks. Auch wenn der einstige ad oy seine besten eiten hinter sich hat, das ublikum kann sich bei der „Heavy Entertainment Show 201 “ auf die neuen Songs des Albums freuen. obbie schmettert aber bestimmt auch seine alten Hadern zum Mitsingen ins Mikrophon. Ernst-Happel-Stadion, 26.8. und Wörthersee Stadion (Kärnten), 29.8., jeweils 20.00

Café Landtmann 1., Universitätsring 4, 01 24 100-100, www.landtmann.at 7.–21.7.: Fr 20.00: Sünde & Kaffee – Erotik im Kaffeehaus (Kaffeehausliteratur), 0676/316 73 02, www.tinteundkaffee.at 9.–30.7.: So 20.00: Dalles & Dowidl – Im jüdischen Kaffeehaus (Kaffeehausliteratur), 0676/316 73 02, www.tinteundkaffee.at 28.7. 20.00: Der Mann ohne Eigenschaften – Die Frauen um Ulrich (Musil-Lesung), 0676/316 73 02, www.tinteundkaffee.at Café Prückel 1., Stubenring 24, 512 61 15, www.prueckel.at 7.7. 20.00: Literatur & Glück: Georg Bydlinsky & Monika Vasik (Sommerlesereihe des Literaturkreis Podium) 11.7. 20.00: Literatur & Glück: Linda Kreiss & Thomas Northoff (Sommerlesereihe des Literaturkreis Podium) 14.7. 20.00: Literatur & Glück: Benedikta Manzano & Richard Weihs (Sommerlesereihe des Literaturkreis Podium) 18.7. 20.00: Literatur & Glück: Stephan Eibel Erzberg & Renata Zuniga (Sommerlesereihe des Literaturkreis Podium) 21.7. 20.00: Literatur & Glück: Martin Amanshauser & Clemens Berger (Sommerlesereihe des Literaturkreis Podium) 25.7. 20.00: Literatur & Glück: Claudia Karolyi, Werner Rotter & Angela Schneider (Sommerlesereihe des Literaturkreis Podium) Heinrich 16., Thaliastraße 12, 406 72 97, www.heinrich-programm.at 4.7. 19.30 •: Erstes Wiener Lesetheater: Blaue Stunde (Thema: Autorinnen und Autoren, die im Juli geboren wurden) Hörbücherei des BSVÖ 13., Hietzinger Kai 85, 982 75 84-230, www.hoerbuecherei.at 4.7. 19.00 •: B. Balàka: Die Prinzessin von Arborio Literaturhaus Wien 7., Seidengasse 13, 526 20 44-41, www.literaturhaus.at 3.7. 19.00 •: Charles Bernstein = Karl Elektric: Gedichte und Übersetzen Bd. 1.2. Übersetzt von Versatorium (Buchpräsentation)

2.7. 11.00–17.00 •: Lego Bauevent (Workshop) 3.–5.7. 10.00–12.00, 13.00–15.00: Abenteuer Stadt Lego (ab 6 J., Wiener Ferienspiel) 17.7. 8.00–17.00: Beton, Erde und andere Baustoffe (17. bis 21.7., Sommerakademie, 6 bis 10 J., Anmeldung: kinderurlaub@wien.kinderfreunde.at) Bühne16 – Amateurtheater Wien 16., Ganglbauergasse 36, 0699/179 73 831, http://buehne16.at 10., 17.7. 8.00–17.00: Act4Fun – Schauspiel- und Musical-Camp (Mo-Fr, ab 8.00 Frühstück; für Kinder von 9 bis 15 J., Anmeldung: office@theaterlabor.com) Bühne Donaupark 22., Arbeiterstrandbadstraße 122, 0699 8136 8292, www.buehne22.at 8.–29.7.: Sa 16.30: Kinderprogramm & Kinderschminken City Farm Schönbrunn 13., Seckendorff-GudentWeg 6, 813 59 50-215 , www.cityfarm.wien 10.7. 9.00–16.00: Gartenspaßwoche (10. bis 14.7., Anmeldung: info@cityfarm.wien) Comics-Box 5., Redergasse 1, www.facebook.com/ Comics.Box.Vienna 21.7. 15.00–18.00: Automat Wien 2050 (Zeichenworkshop zum Thema "Technik, Stadt und Zukunft, 9 bis 19 J.) Donaupark 22., Arbeiterstrandbadstraße 122 Eingang Arbeiterstrandbadstr. / U1 Alte Donau: 1., 2.7. 14.00–19.00 •: Ferienspiel-Startfest (1. und 2.7.), www.ferienspiel.at In Good Shape 2., Obere Donaustraße 69, www.ingoodshape.at 31.7. 9.00–14.00: Spring Dance Sommerworkshop Johann Strauss Denkmal im Stadtpark 1., Stadtpark 6., 20.7. 9.30: Hexe Punschkrapferl & Goldenes Apferl (Wienys Wies'nLesen, ab 5 J., Anmeldung: 0650/319 07 07, reinhard.mut@aon.at), www.wienytour.at Kuffner Sternwarte/VHS Wien 16., Johann–Staud– Straße 10, 89 174 150 000, www.planetarium-wien.at 1.–29.7.: Sa 17.00: Die Sonne – unser Stern (6–10 J.) 5.–26.7.: Mi 10.00–12.00: Aliens – den Außerirdischen auf der Spur (6 bis 10 J.) Kunstforum Wien 1., Freyung 8, 537 33 26, www.bankaustria-kunstforum.at

12.7. 15.00–16.00: Von Mini bis XXL! Ausstellungsbesuch für Eltern mit Babys/Kindern (0–5 Jahre, Anmeldung: 537 33 26 oder vermittlung@kunstforumwien. at) 15.7. 18.45–20.30: Licht aus, Taschenlampe an! (Führung, 5 bis 10 J., Anmeldung: vermittlung@ kunstforumwien.at) Kunsthalle Wien Museumsquartier 7., Museumsplatz 1, 521 89-33, www.kunsthallewien.at 10.–14.7. 11.00–13.30: How To Live Together: Ich und Du und Wir gemeinsam (Ferienspiel, 10. bis 14.7.) Lyma Kreativitätszentrum 6., Loquaiplatz 12/1, 909 33 59, www.lyma.at 3.–5., 7.7. 8.00–16.00; 6.7. 8.00–18.00: Kreative Ferienwoche (Workshops, 6–12 J., Anmeldung: office@lyma.at) Mak – Museum für angewandte Kunst 1., Stubenring 5, 711 36-0, www.mak.at 4.–7., 11.–14.7. 10.15–12.30: Hello, Robot (Sommerferienspiel, 6 bis 12 J. bzw. 10 bis 13 J.) Marionettentheater Schloss Schönbrunn 13., Schönbrunner Schloßstraße Hofratstrakt, 817 32 47, www.marionettentheater.at 1., 15., 29.7. 16.00: Aladdin und die Wunderlampe (ab 4 J.) 1., 3., 5., 7., 8., 10.–12., 14., 15., 17., 18., 21., 22., 24., 25., 28., 29., 31.7. 19.00; 2.–30.7.: So 16.00: Die Zauberflöte (ab 7 J.) 8., 22.7. 16.00: Die Kinderzauberflöte (ab 3 J.) mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst 3., Anton–von–Webern–Platz 1, 711 55/7100, www.mdw.ac.at 3.–7.7. 9.00: KinderuniKunst – Kreativwoche 2017 (Workshops, 3. bis 7.7., , für Kinder von 6 bis 14 J.; Anmeldung ab 23.5. bis 27.6.: www.kinderunikunst.at, Abschlusspräsentation am 7.7., 14.00) Mumok – Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig 7., Museumsplatz 1, 525 00-1313, www.mumok.at 11.–14.7. 10.00–13.00: Sommeratelier (6–12 J; Anmeldung!) Nordbahn-Halle beim Wasserturm 20., Leystraße Ecke Taborstraße, www.azw.at 17.–19., 26.–28.7. 10.00–14.00: Gstettn Werkraum: Care + Repair (Werkstatt für Kinder und Jugendliche, 10 bis 13 J., Anmeldung: office@azw.at) Planetarium Wien 2., Oswald–Thomas–Platz 1, 89 174 150 000, www.planetarium-wien.at 1., 2., 7.–9., 14.–16., 21.–23., 28.–30.7. 15.00: Yanni, die Sterne und der Käsemond (Sternenshow, 4–8 J.) 1., 2., 7.–9., 14.–16., 21.–23., 28.–30.7. 16.30: Planeten, Sterne & Co (6 bis 10 J.) 1., 2., 7.–9., 12., 14.–16., 19., 21.–23., 26., 28.–30.7. 18.00; 4.7. 19.30: Star Date – Rendezvous mit den Sternen (ab 8 J.) 4.–25.7.: Di 10.00, 15.00; 6.–27.7.: Do 10.00: Space4Kids (7 bis 10 J., Dauer 50 Minuten) Prater, Wiese zwischen Luftburg und Schweizerhaus 2., Prater 1., 7., 8., 14., 15., 21., 22.7. 16.00, 19.00; 2.–23.7.: So 11.00, 14.00: Kinder-Circus Louis Knie jun. (Karten: 0664/19 19 700, www.louisknie.com) 3.–17.7.: Mo 9.00–17.00: Circus-Schule des Circus Louis Knie (jeweils Mo bis Sa, Vorführung jeweils am Sa 11.00; für Kinder 5 bis 5 J., Anmeldung: office@louisknie.com, Tel. 0664/19 19 701) Rathaus 1., Lichtenfelsgasse 1, www.wien.gv.at Volkshalle: 2.7. 10.00: 6. Wiener Kinderlesefest (Gratisbuchaktion) Römermuseum 1., Hoher Markt 3, 5355606, www.wienmuseum.at 22.7. 14.00: Von Socken, Schnecken und Sandalen (Führung und Workshop, 8 bis 12 J.) Schloß Schönbrunn  13., Schönbrunner Schloßstraße 49, 811 13-239, www.schoenbrunn.at Wagenburg  : 29.7. 15.00, 16.00: Wer hat hier die Hosen an? Powerfrau Maria Theresia (Führung, 5 bis 8 J. bzw. 9 bis 12 J.) Science Lab 11., Hauffgasse 4 und 4a, 743 15 59, http://sciencepool-vif.org 3.7. 9.00–16.00: Summer Science Camp (Mo-Fr, Unter- und Oberstufer; Anmeldung & Info: http://www. sciencepool-vif.org) 24.7. 9.00–16.00: Summer Science Camp (jeweils MoFr, Volksschulalter; Anmeldung & Info: http://www. sciencepool-vif.org) Stadion Center  2., Olympiaplatz 2, neben dem Prater–Stadion, 726 51 29, www.stadioncenter.at 3.–31.7.: Mo 8.00: Sommer-Feriencamp (7 bis 14 J.; Mo-Fr, ab 8.00; Mittagessen, Snack, Obst, Getränke, Angebot von Bike bis Musicaltheater, Roboter Design bis Street Art; Anmeldung: www.stadioncenter.at) 27.7. 15.00: Kasperl und Strolchi (Wiener Handpuppenbühne) Steinspornbrücke 21., Donauinsel 1., 2.7. 12.00–22.00: Tanz durch den Tag 2017 – Aufwind: Open Air (mit Kinderprogramm, Heilkunstwiese, Zirkus u.a., Live-Musik), www.tddt.info Strandbar Herrmann 3., Herrmannpark, www.strandbar-herrmann.at 1.–29.7.: Sa 11.00–12.00: Original Wiener Praterkasperl (nur bei warmen Temperaturen) Studio Linea 7., Neustiftgasse 38/22, 0699/199 08 323, www.studiolinea.at 6., 7.7. 10.00–13.00: Von der Idee zum Foto (2 tägiger Fotokurs für Kinder) 10.7. 9.00–13.00: Modezeichnen (Workshop, ab 9 J.) Technisches Museum Wien 14., Mariahilfer Straße 212, 899 98-0, www.technischesmuseum.at

FOTO: SONY

48

07.06.2017 14:45:58 Uhr


WIEN 1.–30.7.: Sa, So 10.00–17.45; 3.–7., 10.–14., 17.–21., 24.–28., 31.7. 9.00–17.45: Mini Mobil (Erlebnisbereich, 2 bis 8 J.; geöffnet bis 17.45 Uhr) 1., 15., 29.7. 11.00–12.00: Aus dem Weg – hier kommen wir! (Workshop, 4 bis 7 J.) 1., 15., 29.7. 12.30–13.30: Die Aha-Tour (Workshop, 8–12 J.) 1., 18.7. 15.30–16.15: Die elektrisierte Welt (Familienführung, ab 7 J.) 2.7. 11.00–13.00: Blubber di Blubb (Workshop, 4 bis 7 J.) 2., 13., 23.7. 15.30–16.15: Wohnen einst und jetzt (Familienführung, ab 7 J.) 6.7. 15.30–16.15: Fortbewegung im Tierreich (Familienführung, 7 bis 12 J.) 8., 22.7. 11.00–12.00: Summ summ, die Roboterbiene fährt herum (Workshop, 4 bis 7 J.) 8., 22.7. 12.33–13.30: Die Zukunft der Stadt: Meine Stadt- die kleine Stadtwerkstatt (Workshop, 4 bis 7 J., Anmeldung!) 8., 16., 22., 30.7. 15.30–16.15: Auf den Spuren der Städte (Familienführung) 9.7. 11.00–13.00: Das verrückte Labor (Workshop, 4 bis 7 J., Anmeldung) 9., 15., 25.7. 15.30–16.15: Alles was Flügel hat, fliegt! (Familienführung, ab 7 J.) 10.–31.7.: Mo 8.00–17.00: Erlebniscamp „Technik & Tiere“ (nur für Kinder von 7 bis 10 J.; Mo-Fr 8.00–17.00, , Anmeldung: www.zoovienna.at oder www.technischesmuseum.at) 11., 20., 27.7. 15.30–16.15: Reisen einst und jetzt (Familienführung, ab 7 J.) 16.7. 11.00–13.00: Über den Wolken (Workshop, 8 bis 12 J.) 19.7. 15.30–16.15: Nebelspinne und Lotuskäfer? (Familienführung, ab 7 J.) 23.7. 11.00–13.00: Die Stadtentwickler – Ich bau mir meine Stadt (Workshop, 8 bis 13 J.) 30.7. 11.00–13.00: Alles einsteigen – wir fahren ab! (Workshop, 4 bis 7 J.) Theater am Spittelberg 7., Spittelberggasse 10, 526 13 85, www.theateramspittelberg.at 2.7. 11.00: Die Martha im Koffer mit neuen Abenteuern (Martha Laschkolnig, ab 3 J.) 2.7. 11.00: Die Martha im Koffer (Clowntheater, ab 3 J.) 9.7. 11.00: Mäuschen Max bekommt Besuch (Klangmemory) 9.7. 11.00: Mäuschen Max träumt oft vom Meer (ab 4 J.) 16.7. 11.00: Der Regenbogenfisch (Theater Pipifax, ab 3 J.) 20.7. 11.00: Valerie und die Gute-Nacht-Schaukel (Musical, ab 3 J.) 23.7. 11.00: Kerni Kürbis' Abenteuer (Theater, ab 3 J.) 30.7. 11.00: Rumpelstilzchen (Christoph Bochdansky) Tiergarten Schönbrunn 13., Schönbrunner Tiergarten Eingang Hietzinger Tor, 877 92 94-500, www.zoovienna.at 10.–31.7.: Mo 8.00–17.00: Erlebniscamp „Technik & Tiere“ (nur für Kinder von 7 bis 10 J.; Mo-Fr 8.00–17.00, , Anmeldung: www.zoovienna.at oder www.technischesmuseum.at) Tschauner Bühne 16., Maroltingergasse 43, 914 54 14, www.tschauner.at 12.7. 16.00: Kasperl & Strolchi 19.7. 16.00: August und Augustine (Musical, ab 4 J.) 26.7. 16.00: Wunderschöner Schmetterling (Kindertheater Pipifax, ab 3 J.) Urania Sternwarte 1., Uraniastraße 1, 89 174 150 000, www.planetarium-wien.at 2.–30.7.: So 10.30: Die Sonne – unser Stern (6–10 J.) Werkbuchcafé 2., Haidgasse 5/7 10.–14.7. 9.00–16.00: Kinderferienwoche: Tiere&Farbe (Workshop, 7 bis 12 J., Mo-Fr, Beitrag 250,-/Kind) Westside Soccer Arena (WSA) 14., Bahnhofstraße 1d, 9141211, www.westsidesoccer.at 3.7. 8.30–16.30: WSA Fußballcamps (Mo-Fr, Sportcamps, 6 bis 15 J.; Anmeldung: www.westsidesoccer.at) 10., 31.7. 8.30–16.30: Werder Bremen Fußballcamp (Mo-Fr; 6 bis 14 J., Anmeldung office@werdercamps.at; genaue Trainigszeiten bei der Anmeldung!), www.werdercamps.at Wien Museum Karlsplatz 4., Karlsplatz 8, 505 87 47-0, www.wienmuseum.at 9.7. 9.00–14.00: Es lebe der Widerspruch! Wir machen einen „Falter“ (Workshop, 10 bis 15 J., mit Florian Klenk und Reini Hackl, Anmeldung, Dauer: 5h, Jause mitnehmen!) 11.–13., 19., 20.7. 9.30–13.00: Mit einer Schatzkarte rund um den Karlsplatz (Ferienspiel, ab 6 J., Anmeldung) Wirtschaftskammer Österreich 4., Wiedner Hauptstraße 63, 501 01-4011 24.–27.7. 9.00–16.00; 28.7. 9.00–15.00: Kinder Business Week (24. bis 28.7., 8 bis 14 J., Anmeldung online!), www.kinderbusinessweek.at Zentralberufsschule 15., Hütteldorfer Straße 7–17, 525 25-77 377, www.kusonline.at 3.–7., 10.–13., 31.7. 9.00–17.00; 14.7. 9.00–15.00: Streetstyle Dance & English Ferienworkshop, 6 bis 15 J.; Mo-Fr), www.learningevents.at Zoom Kindermuseum 7., Museumsplatz 1, 524 79 08, www.kindermuseum.at 1.–29.7.: Sa 10.00–12.30: Hoch hinaus – Flieger erfinden (Workshop) 1.–29.7.: Sa 10.00–12.30: Zoom Atelier: Plitsch! Platsch! Pladderadatsch! (Workshops, 3 bis 12 J., Reservierung!)

Sport Augarten 2., Obere Augartenstraße 1a 1.–29.7.: Sa 13.00–16.00: Parksport im Augarten (auf der Schlosswiese) Donauinsel 21. beim Schulschiff (Floridsdorfer Brücke): 28.–31.7. 10.00: FIVB Beach Volleyball Weltmeisterschaft 2017 (28.7. bis 6.8.) Die 48 weltbesten Teams pro Geschlecht kämpfen in 208 Spielen um die Preise Heldenplatz 1. 7.7. 21.00: Friday Nightskating: Hafen Freudenau (Radfahrerinnen und Radfahrer willkommen!), www.wien.gruene.at 14.7. 21.00: Friday Nightskating: Gürtelnightride (Radfahrerinnen und Radfahrer willkommen!), www.wien.gruene.at/skater 28.7. 21.00: Friday Nightskating: Friedhof der Kuscheltiere – Zentralfriedhof (Radfahrerinnen und Radfahrer willkommen!), www.wien.gruene.at Hofburg  1., Heldenplatz, 533 75 70, www.hofburg-wien.at 21.7. 21.00: Friday Nightskating: Hütteldorf (Radfahrerinnen und Radfahrer willkommen!), www.wien.gruene.at/skater Hohe Warte Stadion 19., Klabundgasse 1, 368 61 36 2.7. 17.00: Dacia Vikings vs. Danube Dragons (American Football, Hauptstadt Derby), http://daciavikings. com Sportplatz Hellas Kagran 22., Natorpgasse 2 1.7. 13.30–18.00: Benefiz-Fußballturnier (zugunsten von „Hearts 4 Children“, mit FC Hellas Kagran Altherren, Dr. Richard Busbetriebe, DSG Los Andes und vielen anderen) Strandbar Herrmann 3., Herrmannpark, www.strandbar-herrmann.at 2.–30.7.: So 10.00–11.00: Yoga am Strand Wuk 9., Währinger Straße 59, 40 121/0, www.wuk.at Foyer: 16.7. 18.00: Women's EM Quartier 2017 (Niederlande – Norwegen / Dänemark – Belgien) 17.7. 18.00: Women's EM Quartier 2017 (Italien – Russland / Deutschland – Schweden) 18.7. 18.00: Women's EM Quartier 2017 (Österreich – Schweiz / Frankreich – Island) 19.7. 18.00: Women's EM Quartier 2017 (Spanien – Portugal / England – Schottland) 20.7. 18.00: Women's EM Quartier 2017 (Norwegen – Belgien / Niederlande – Dänemark) 21.7. 18.00: Women's EM Quartier 2017 (Schweden – Russland / Deutschland – Italien) 22.7. 18.00: Women's EM Quartier 2017 (Island – Schweiz / Frankreich – Österreich) 23.7. 18.00: Women's EM Quartier 2017 Schottland – Portugal / England – Spanien) 24.7. 20.45: Women's EM Quartier 2017 (Belgien – Niederlande / Norwegen – Dänemark) 25.7. 20.45: Women's EM Quartier 2017 (Russland – Deutschland / Schweden – Italien) 26.7. 20.45: Women's EM Quartier 2017 (Schweiz – Frankreich / Island – Österreich) 27.7. 20.45: Women's EM Quartier 2017 (Portugal – England / Schottland – Spanien) 29., 30.7. 18.00: Women's EM Quartier 2017 (Viertelfinale)

Mode & Design

Hotel Daniel in Wien 3., Landstraßer Gürtel 5, www.hoteldaniel.com/vienna 6.–27.7.: Do 18.30–22.00: Daniel Summernight BBQ (Grillerei, Sommerbowle u.a., wetterunabhängig, Reservierung unter 01/90131 903) Institut Atma 7., Zieglergasse 54, 699 11784060, www.institut-atma.at 28.7. 19.30–22.00: Lust auf Massage 1: Wohlfühlen (Workshop) Kolariks Luftburg 2., Waldsteingartenstraße Prater 128, 729 49 99, www.kolarik.at 1., 8.7. 12.00, 11.00 (Brunch); 1.7. 13.10, 14.20 (Lunch); 1., 2., 7., 9.7. 16.40 (Wine Tasting); 1., 2., 7.–9.7. 19.20 (Dinner); 1., 2., 7.–9.7. 22.45 (Cocktail); 2., 9.7. 11.00, 12.00 (Brunch); 2., 8., 9.7. 14.20 (Lunch); 3.–6., 10.– 12.7. 19.40 (Dinner); 3.–6., 10.–13.7. 21.20 (Cocktail): Dinner in the Sky (9.6–13.7.), www.dinnerinthesky.at Lebensbaumkreis Am Himmel 19., Am Himmel, 406 59 38, www.himmel.at 1.–30.7.: Sa, So 14.00, 17.00: Klangraum am Himmel Klassische Konzerte von Brahms bis Sibelius, Filmmusik u.a. (aktuelle Startzeiten siehe www.himmel.at) MS Admiral Tegetthoff 2., Handelskai 265, www.ddsg-blue-danube.at 1.7. 19.00–22.30: Themenfahrt „Burger Building Night“ 6.7. 19.00: Themenfahrt „Kubanische Nacht“ 8.7. 9.00–22.30: Themenfahrt „Wien – Bratislava“ (Gültiges Reisedokument erforderlich) 12.7. 19.00: Themenfahrt „Country Barbecue & Spare Ribs“ 14.7. 19.00: Themenfahrt „Ciao Italia“ 15., 29.7. 11.00: Themenfahrt „Einmal Kapitän sein“ Schiffahrt mit Einschulung und Steuerung der MS Admiral Tegetthoff unter Aufsicht des Kapitäns 15.7. 19.00: Themenfahrt „Griechische Nacht“ (Musik: Symphonia) 20.7. 19.00: Themenfahrt „Karibische Nacht“ 22., 23.7. 8.30: Themenfahrt „Wien – Spitzer Marillenkirtag“ 29.7. 19.00: Themenfahrt „Discofever mit Boney M. Special“ MS Blue Danube 1., Schwedenplatz, 588 80-0, www.ddsg-blue-danube.at 1.–31.7. 11.00, 12.30, 14.30, 16.00, 17.30: City Cruise MS Vindobona Handelskai 2., Handelskai 265 , 588 80, www.ddsg-blue-danube.at 1.–31.7. 13.30, 17.00: Große Donaurundfahrt (Strecke B) Reichsbrücke – Schleuse – Schwedenplatz MS Vindobona Schwedenplatz 1., Schwedenplatz, 588 80, www.ddsg-blue-danube.at 1.–31.7. 11.30, 15.00: Große Donaurundfahrt (Strecke A) Schwedenplatz – Marina Wien – Reichsbrücke

1., 14.7. 19.45: Themenfahrt „Die verrückten 70er & 80er“ 6.–27.7.: Do 19.45: Themenfahrt „Heurigenfahrt mit Wiener Liedern“ 7., 28.7. 19.45: Themenfahrt „Schlagerparty“ 15.7. 19.45: Themenfahrt „Die größten Hits“ 22.7. 19.45: Themenfahrt „Evergreens“ MS Wien Handelskai 2., Handelskai 265, 588 80-0, www.ddsg-blue-danube.at 1.–31.7. 12.30, 16.00: Große Donaurundfahrt (Strecke B) Reichsbrücke – Schleuse – Schwedenplatz MS Wien Schwedenplatz 1., Schwedenplatz, 588 80-0, www.ddsg-blue-danube.at 1.–31.7. 10.30, 14.00: Große Donaurundfahrt (Strecke A) Schwedenplatz – Marina Wien – Reichsbrücke 8., 21., 29.7. 19.45: Themenfahrt „Die wilden 50er & 60er“ Mumok – Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig 7., Museumsplatz 1, 525 00-1313, www.mumok.at 13.7. 19.00: Kunst und Drinks Führung und Sekt im Rahmen von Kunst am Donnerstag Museumsquartier 7., Museumsplatz 1, 523 58 81, www.mqw.at 1.–31.7. 10.00–22.00: MQ Amore – bespielbarer Skulpturenpark Naturhistorisches Museum 1., Burgring 7, 521 77-0, www.nhm-wien.ac.at 1., 23., 30.7. 11.00, 13.00; 1.–3., 5.–10., 12.–17., 19.–24., 26.–31.7. 14.00–17.00 (stündlich); 2., 8., 9., 15., 16., 22., 29.7. 13.00, 11.00: Digitales Planetarium Stündliche Vorführung von Filmen in Fulldome-Projektion, www.nhm-wien.ac.at/planetarium Neu Marx 3., Karl–Farkas–Gasse 1 7.7. 16.00–22.00; 8.7. 10.00–22.00; 9.7. 10.00–18.00 alle •: Vienna BBQ Days 2017 (7.–9.7.) bei jedem Wetter!, www.vienna-bbq.com Palais Dorotheum 1., Dorotheergasse 17, 515 60-212, www.dorotheum.com 8.7. 10.00: Auktion: Jagd-, Sport- und Sammlerwaffen Palais Hansen Kempinski Vienna 1., Schottenring 24, www.kempinski.com 27.7. 18.30–22.00: PopUp Cooking Flying Dinner, Drinks, DJs Sand in the City, Am Heumarkt 3., Lothringerstraße 22, www.sandinthecity.at 1.–31.7. 14.00–24.00 •: Strandfeeling, Musik u.a. Spanische Hofreitschule 1., Michaelerplatz 1, 533 90 31, www.srs.at 1., 2.7. 11.00: Die Equinale – Pferde Kunst- und Filmfestival (Pferdefilme, Flme mit Pferden in wichtigen Rollen, Vorträge, Messe, Reitermodeschau u.a.), www.equinale.de Stadion Center  2., Olympiaplatz 2, neben dem Prater–Stadion, 726 51 29, www.stadioncenter.at

Art Carnuntum WELT-THEATER-FESTIVAL 2017 im Römischen Amphitheater

ENEC S : i n . Ju Sa, 24

Werkbuchcafé 2., Haidgasse 5/7 5.–8.7. 9.00–12.00: Sommerhut selbst machen (Summerschool in engl. Sprache)

Dies & Das 21er Haus 3., Arsenalstraße 1, 795 57-770, www.21erhaus.at 7.7. 16.00–22.00: 21er Haus Sommerfest Das Weltwunder (Gelatin), Lesung (Marie Rotkopf), Filmvorführung, Konzerte (Five Highs, DSM), Afterparty ab 22 Uhr Augarten 2., Obere Augartenstraße 1a 8.7. 10.00–21.00 •; 9.7. 10.00–19.00 •: Ice Cream Festival 2017 (beim Gefechtsturm, 8. und 9.7.; Ersatztermin bei Schlechtwetter: 15. und 16.7.) Bunkerei 2., Obere Augartenstraße 1a, 332 26 94, www.bunkerei.at 2.–30.7.: So 10.00–17.00: Shiatsu im Park (Shiatsubehandlungen sonntags zwischen 10 und 17 Uhr bei Schönwetter), www.shiatsu-im-park.at Das Heinz 1., Rudolfsplatz 12, 532 03 78, www.dasheinz.at 27.7. 19.30–22.00: Die feine Welt des Gins – Wacholder für Einsteiger (Verkostungen; Anmeldungen an info@raise-your-spirits.at) Freihausviertel 4., Schleifmühlgasse, www.einkaufsstrassen.at/freihausviertel 1.7. 12.00: Freihausviertelfest 2017 (29.6–1.7) 20 Jahre Freihausviertelfest, Live-Konzerte, Kinderprogramm, Ausstellungen, Literatur u.a., www.freihausviertel.at G'schamster Diener 6., Stumpergasse 19, 597 25 28, www.gschamsterdiener.com 30.7. 19.00: Ihr Auftritt bitte! Freie Präsentationen von Anekdoten, Gedichten, Witzen, Liedern, Lesungen u.a. Heuer am Karlsplatz 4., Treitlstraße 2, 890 0590, www.heuer-amkarlsplatz.com 14.7. 15.00–22.00: Liquid Market – Vienna Cocktail Festival (Cocktail-Messe), http://ntry.at/liquidmarket2017

U CARN T R A Juli: Sa, 1. K : SHA i l u J . 8

A

NTUM

RE‘s ESPEA

PHOK O S : i l . Ju Sa, 15

ARTCARNUNTUM_106x145.indd 1

049_FF_2017 49

49

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

THE

LES‘

Tel. 0664 392 3400

niederösterreich kultur

06.06.2017 9:20:42 Uhr

07.06.2017 14:45:59 Uhr


50

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

1.7. 19.30: Boogie Abend (TP: 1.OG, Café-Bar Harry Holzer), www.city-dancing.at Steinspornbrücke 21., Donauinsel 1., 2.7. 12.00–22.00: Tanz durch den Tag 2017 – Aufwind: Open Air (mit Kinderprogramm, Heilkunstwiese, Zirkus u.a., Live-Musik, Afterparty in der Grellen Forelle und Das Werk u.a.), www.tddt.info Tiergarten Schönbrunn 13., Schönbrunner Tiergarten Eingang Hietzinger Tor, 877 92 94-500, www.zoovienna.at 7., 21.7. 18.45: Safari Dinner Afrikas Tierwelt und ein exotisches Gourmetmenü genießen (Anmeldung) 14., 28.7. 18.45: Polarnacht Führung in der Polarwelt mit anschl. Dinner (Anmeldung) Time Travel Vienna 1., Habsburgergasse 10A, 532 15 14, www.timetravel-vienna.at 1.–31.7. 10.00–20.00 (letzter Rundgang um 19.00 Uhr): Time Travel – The Vienna History-Show (Zeitreise in 5D) Tivoli-Center/ Böhmischer Prater 10., Laaer Wald, 689 91 91, www.böhmischer-prater.at 1.7. 14.30–22.30: 6. Latino Festival im Böhmischen Prater im Tivoli Volkskundemuseum Wien 8., Laudongasse 15–19, 406 89 05, www.volkskundemuseum.at 4.7. 17.00: Sommerfest Vor der Staatsoper 1., Opernring 13., 26.7. 10.00–12.00; 21.7. 14.00–16.00: Wiener Schmankerltour Einblick in die österreichische Esskultur bei einer Tour durch den 1. Bezirk (TP: Staatsoper, Eingang Ringstraße), www.wienersinnestour.com/de/ wiener-schmankerltour Vorplatz Museumsquartier 7., Museumsplatz 1 28., 29.7. 12.00–21.00; 30.7. 12.00–19.00: Food Festival Vienna (kuratierte kulinarische Festivalreihe mit Food-Trucks, Workshops, Kunstaktionen für Foodies und Fashionistas) Wildgarten 12., Emil–Behring–Weg 3 2.7. 20.30: Sommerkino im Wildgarten: Ein Sommer in der Provence (ab 19.00. Sunset Chillout)

Party 21er Haus 3., Arsenalstraße 1, 795 57-770, www.21erhaus.at 14.7. 18.18: Lust auf Luft! (Funk, Soul, Disco House) Monte Albertina  1., Albertinaplatz 1, 534 83-0, www.albertina.at Bastei  : 5.7. 18.00: Albert & Tina The German Dance Machines 12.7. 18.00: Albert & Tina Lucia, Hanzo 19.7. 18.00: Albert & Tina Madamme Fleischer, Nesta 26.7. 18.00: Albert & Tina Surprise Act Arena 3., Baumgasse 80, 798 85 95, www.arenavie.com/web 8.7. 22.00: Mainframe 28.7. 22.00: Iceberg (NDW Party) Bollwerk 22., Wagramer Straße 79, http://wien.bollwerk.at 1.7. 21.00: Gigi D'Agostino Donaupark 22., Arbeiterstrandbadstraße 122 15.7. 15.00: Weed & Chill Open Air Hotel Daniel in Wien 3., Landstraßer Gürtel 5, www.hoteldaniel.com/vienna 1.–29.7.: Sa 18.30: Daniel Urban Sounds Allan Brown & Friends Imperial Riding School Renaissance Vienna Hotel 3., Ungargasse 60, 711 75 8127, www.imperialrenaissance.at City Garden Lounge: 5.–26.7.: Mi 17.00: Urban City Garden (nur bei Schönwetter) DJ Sounds, Drinks, BBQ Marina Wien 2., Handelskai 343, 0660 507 48 42 , http://marina-restaurant.at 5.7. 19.00: 50's Rock & Roll Beach Event 25.7. 19.00: Radio Wien Afterwork (Latin Night) Museumsquartier 7., Museumsplatz 1, 523 58 81, www.mqw.at Halle E: 1.7. 22.00: Discofieber XXL (70er, 80er, Lightshow u.a.) Xeno 4., Schleifmühlgasse 21, 586 13 69, www.xeno.co.at 1.7. 12.00: 20 Jahre Freihausviertel Fest

Markt / Basar Altlerchenfelder Kirche 7., Lerchenfelder Straße 111 Vorplatz: 7.–28.7.: Fr 9.00–18.00: Bauernmarkt Freyung 1. 1., 7., 8., 14., 15., 21., 22., 28., 29.7. 9.00–18.00: Biobauernmarkt Höfe des Wallensteinviertel 20. 1.7. 13.00–19.00: Hofflohmarkt (Flohmarkt in den Innenhöfen des Viertels), www.gbstern.at Lange Gasse 8., Lange Gasse Josefstädter Straße bis Josefsgasse 1.–29.7.: Sa 9.00–15.00: BioMarkt Lange Gasse 9 Nachbarschaftszentrum 12 12., Am Schöpfwerk 31/3, 667 07 78 28.7. 9.00–13.00: Flohmarkt – Midsummer Sale Sommersachen (Kleidung & Schuhe), www.nachbarschaftszentren.at/nz12/zentrum Naschmarkt 6. 1.–29.7.: Sa 6.30–18.00: Flohmarkt Platz vor der U3 Station Ottakring 16. 4.–18.7.: Di 8.00–18.00: Flohmarkt bei der mokkathek Spittelberg 7., Stiftgasse Burggasse/ Breite Gasse/ Siebensterngasse

050_FF_2017 50

IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz N I E DE RÖS T E R R E IC H Sommertheater & Musikspektakel 55 O B E RÖS T E R R E IC H Vom Attersee bis Burg Clam 69 STEIERMARK La Strada, Nuke und Co. 77 B U RG E N L AN D Jazz, Pop und Natur 85 SA L Z B U RG Nicht nur Salzburger Festspiele 89 K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 1.7. 11.00–20.00; 2.7. 10.00–18.00: Kunsthandwerksmarkt Wuk 9., Währinger Straße 59, 40 121/0, www.wuk.at Hof: 5.7. 15.00–18.00: Fahrrad.Flohmarkt

AUGUST Theater Komödie am Kai 1., Franz–Josefs–Kai 29, 533 24 34, www.komoedieamkai.at 1.–5., 8.–12., 15.–19., 22.–26., 29.–31.8. 20.15: Frühere Verhältnisse Liebhartstaler Bockkeller/Wiener Volksliedwerk 16., Gallitzinstraße 1, 416 23 66, www.wvlw.at • 11.8. 20.00; 16.–18., 21.–25., 28.8. 20.00; • 29.8. 20.00: Vertraulichkeiten (Armes Theater Wien) Local 19., Heiligenstädter Straße 31, 0664 3927333, www.local-bar.at 6., 20.8. 19.00: Quintessenz Impro-Bar Palais Palffy 1., Josefsplatz 6, 512 56 81, www.palais-palffy.at 4., 5., 11.8. 19.00; • 12.8. 19.00: Madame Butterfly (Vorhang auf) Schloss Pötzleinsdorf 18., Geymüllergasse 1, 470 30 70 1.–5., 8.–11.8. 19.00; • 12.8. 19.00: Der Widerspenstigen Zähmung Tschauner Bühne 16., Maroltingergasse 43, 914 54 14, www.tschauner.at 1.8. 19.30: Die Erbschleicher (Stegreif Klassik) 2.8. 19.30: Das Versprechen hinterm Herd (Stegreif Klassik) 4.8. 19.30: Lieb' wie es im Büchel steht 5., 29.8. 19.30: Das Freudenhaus vom Liebhartsthal (Stegreif Klassik) 7.8. 19.30: Simmerl auf Brautschau 8.8. 19.30: Gauner im Frack (Stegreif Klassik) 9.8. 19.30: Wieder kein Tor!!! (Stegreif Klassik) 11.8. 19.30: s' Herz am rechten Fleck (Stegreif Klassik) 17.8. 19.30: Der Witwentröster 18.8. 19.30: Der Niggl macht einen Seitensprung (Stegreif Klassik) 19.8. 19.30: Die Bürgermeisterin unter der Tuchent (Stegreif Klassik) 22.8. 19.30: Mord in der Wurlitzergasse (Stegreif Klassik) 23.8. 19.30: Krach im 12er Haus (Stegreif Klassik) 28.8. 19.30: Männer sind keine Engel (Stegreif Klassik) 30.8. 19.30: Blasi die Sexbombe (Stegreif Klassik) 31.8. 19.30: Die wundersame Geschlechtsumwandlung

Tanz Szene Wien 11., Hauffgasse 26, 749 33 41, www.szenewien.com 25.8. 20.00: Caravanseray Vienna 2017

Kabarett Bühne Donaupark 22., Arbeiterstrandbadstraße 122, 0699 8136 8292, www.buehne22.at 4.8. 19.30: Warum hab ich alles und nicht mehr? (Jürgen Vogl) 11.8. 19.30: Ich bin ja nicht deppert! (Gerald Fleischhacker) 18.8. 19.30: Am Ende des Tages (Christof Spörk) Kabarett Niedermair 8., Lenaugasse 1a, 408 44 92, www.niedermair.at

WIEN 21.–25.8. 20.00: Herkulis – Sind wir nicht alle Helden (Gernot Kulis) 26., 27.8. 20.00: Best-of-Kabarett (Nadja Maleh) Kabarett Simpl 1., Wollzeile 36, 512 47 42, www.simpl.at 31.8. 20.00: Im freien Fall Theater am Spittelberg 7., Spittelberggasse 10, 526 13 85, www.theateramspittelberg.at 13.8. 18.30: StadtLand (Kernölamazonen) 18.8. 19.30: Kabarett Short Cuts (Katie La Folle, RaDeschnig, Rudi Schöller, Omar Sarsam) Tschauner Bühne 16., Maroltingergasse 43, 914 54 14, www.tschauner.at 3.8. 19.30: Gegenschuss (Angelika Niedetzky) 6.8. 19.30: Vollpension (Joesi Prokopetz) 10.8. 19.30: Commissario Nowak (Reinhard Nowak) 12., 13.8. 19.30: Herr.....liche Damen 20.8. 19.30: Ich kann das erklären (Weinzettl & Rudle) 27.8. 10.30: Wenn bled, dann gscheid (Dietlinde & Hans Wernerle) 27.8. 19.30: Gesund gelacht (Peter & Tekal) Wiener Lustspielhaus 1., Am Hof, 0681/201 511 75, www.wienerlustspielhaus.at 12.8. 20.00: Heilbutt & Rosen – Best of 17.8. 20.00: Caveman (Adi Hirschal)

Musiktheater Museumsquartier 7., Museumsplatz 1, 523 58 81, www.mqw.at Halle E: 4.–26.8.: Fr, Sa 19.30–21.30: Santa Maria Peterskirche 1., Petersplatz, 533 64 33, www.peterskirche.at Krypta: 11., 18., 25., 29.8. 19.30: Wiener Blut Schlosstheater Schönbrunn 13., Schönbrunner Schloßstraße 47, 01/81250040, www.mdw.ac.at • 5.8. 19.00; 6., 8., 10.–13., 15., 17., 19., 20., 25.–27.8. 19.00: Le nozze di Figaro Tschauner Bühne 16., Maroltingergasse 43, 914 54 14, www.tschauner.at 14.–16., 24.–26.8. 19.30: Im Weißen Rössl Wiener Lustspielhaus 1., Am Hof, 0681/201 511 75, www.wienerlustspielhaus.at 2.–4., 8.–11., 15., 16., 18., 19., 22.–25., 29.–31.8. 20.00: Figaro oder Ein toller Schnitt

Musik-E Arnold Schönberg Center 3., Zaunergasse 1–3, 712 18 88, www.schoenberg.at 24.8. 19.30: Schönberg Plus (Teilnehmerinnen der Isa 2017 – Intern. Sommerakademie der mdw) Bösendorfer-Saal im Mozarthaus Vienna 1., Domgasse 5, 512 17 91 - 70, www.mozarthausvienna.at 3.8. 16.00: Sommerkonzerte im Mozarthaus Vienna Bösendorfer-Stadtsalon 1., Canovagasse 4, 505 35 18, www.boesendorfer.com/de/stadtsalon.html 3.–31.8.: Do 16.00–17.00: Mozarts Sommerkonzerte Deutschordenshaus 1., Singerstraße 7, 911 90 77, www.mozarthaus.at 3., 4., 6., 10., 11., 13., 17., 18., 20., 24., 25., 27., 31.8. 19.30; 5.–26.8.: Sa 18.00: Mozart Ensemble Wien Franziskanerkirche 1., Franziskanerplatz 4, 512 45 78, www.franziskaner.at/neuhaeuser/index. php?haus=31 4., 11.8. 14.00–14.45: Orgel in der Franziskanerkirche Hofburg  1., Heldenplatz, 533 75 70, www.hofburg-wien.at Zeremoniensaal  : 6., 13., 20., 22., 27.8. 20.30: Wiener Hofburg-Orchester, Gert Hofbauer Jesuitenkirche 1., Dr.–Ignaz–Seipel–Platz, Karten: 0664/336 64 64, www.chorvereinigungaugustin.at 13.8. 18.20: Roman Hauser (Orgel) 27.8. 18.20: Yves Castagnet, Virgule Monin Karlskirche 4., Karlsplatz, www.karlskirche.at 2.–30.8.: Mi, Mo 20.00–22.00: Vienna Concert Orchestra 2.–31.8.: Mi, Do 20.25: Orchester 1756, Solisten der Salzburger Konzertgesellschaft 5., 12., 19., 22., 26.8. 20.15: Orchester 1756, Chor Cantus XVII, Solisten Konzerthaus 3., Lothringerstraße 20, 242 002, www.konzerthaus.at Mozart-Saal: 1.–3., 5., 8.–10., 12., 15.–17., 19., 23., 24., 26., 29.–31.8. 20.30: Wiener Hofburg-Orchester, Gert Hofbauer Kursalon im Stadtpark 1., Johannesgasse 33, 513 24 77, www.kursalonwien.at 1.–31.8. 20.15: Salonorchester Alt-Wien Malteserkirche 1., Kärntner Straße 37 5.–26.8.: Sa 20.00: Alfred Staudigl (Trompete) und Thomas Dolezal (Orgel) Michaelerkirche 1., Michaelerplatz, 533 80 00, www.michaelerkirche.at 5.–26.8.: Sa 20.00: Orgel um Acht in St. Michael Musikverein 1., Bösendorferstraße 12, 505 81 90, www.musikverein.at Brahms-Saal: 9.8. 18.30: Vienna International Art Open – Preisträgerkonzert Großer Saal: 1.–5., 7.–12., 14.–17., 31.8. 20.15: Wiener Mozart Orchester 12.8. 15.30: Jincai Student Orchestra 13.8. 19.30: China Youth Art Troupe Dandelion (ChinaNacht) Orangerie / Schloss Schönbrunn 13., Schloß Schönbrunn, 812 50 04, www.imagevienna.com 1.–31.8. 20.30: Schönbrunner Schlosskonzerte

Palais Auersperg 8., Auerspergstraße 1, 401 07-0, www.auersperg.com 1.–31.8. 20.15: Wiener Residenzorchester Peterskirche 1., Petersplatz, 533 64 33, www.peterskirche.at 1.–4., 7.–11., 14.–18., 21.–25., 28.–31.8. 15.00; 5.–27.8.: Sa, So 20.00: Orgelkonzert St. Peter 2.–30.8.: Mi 19.30: Mario Eritreo (Orgel) 3., 24.8. 20.00: Kathrin Zirbs (Sopran), Karl Riedl (Orgel) 4., 25.8. 19.30: Henriette Nagy (Orgel) 21.8. 19.00: Elias Kim (Violine) Krypta: 1.–29.8.: Di, Sa, So 20.00: Classic Ensemble Vienna 5.–27.8.: Sa, So 18.00–19.00: Mozart Klaviersonaten (Karten: 0664/4235645) 17.–31.8.: Do 19.30: Oper in der Krypta: Carmen 30.8. 19.30–21.30: Der Bettelstudent – Operette in der Krypta Radiokulturhaus 4., Argentinierstraße 30a, 501 70-377, http://radiokulturhaus.orf.at Großer Sendesaal: 25.8. 19.30: isa Sommerakademie Festival: Preisträgerinnen Konzert Staatsoper  1., Opernring 2, 514 44-0, www.wiener-staatsoper.at 18., 19., 21.–26., 28.–30.8. 20.15–22.00: Wiener Mozart Konzerte 18., 19., 21.–26., 28.–31.8. 20.15: Wiener Mozart Orchester St. Anna Kirche 1., Annagasse 3, Karten: 714 12 71 1., 3., 5., 6., 8., 10., 12., 13., 15., 17., 19., 20., 22., 26., 27., 29.8. 20.30: Classic Exclusive: Mozart und Beethoven 24.–31.8.: Do, So 20.30: Classic Exclusive: Mozart und Schubert Stephansdom 1., Stephansplatz 3, 515 52-31 93, www.stephanskirche.at 4.–26.8.: Fr, Sa 20.30: Solisten des Wiener KammerOrchesters (A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten), www.kunstkultur.com

Musik-U Arena 3., Baumgasse 80, 798 85 95, www.arenavie.com/web 5.8. 18.00: Ö3-Popzirkus mit Clueso / Olympique / Joris 15.8. 19.00: Mac DeMarco 21.8. 20.00: Perfume Genius 22.8. 19.00: Converge / Havok / Gorguts / Revocation Kleine Halle: 7.8. 20.00: Acid King Open Air: 6.8. 18.00: Alligatoah 10.8. 20.00: Interpol 12.8. 16.00: Checkfest feat. HVOB u.a. 13., 14.8. 19.00: AnnenMayKantereit Bühne Donaupark 22., Arbeiterstrandbadstraße 122, 0699 8136 8292, www.buehne22.at 5.8. 19.30: Peter Rapp & Popcorn 6.8. 18.00: 16er Buam mit Charlotte Ludwig 12.8. 19.30: Dennis Jale & Jam Gang 13.8. 18.00: Richard Oesterreicher Quartett feat. Tini Kainrath „Wiener Melange“ 15.8. 18.00: Horst Chmela 19.8. 19.30: Arizona Eagles 20.8. 18.00: Original Swingtime Big Band Buschenschank Taschler 19., Geigeringasse 6, 0664/447 13 96 3.8. 19.30: 16er Buam Cafe-Restaurant Alt-Erdberg 3., Fiakerplatz 8–10, www.alt-erdberg.at 3., 17.8. 19.00: Mitten im Dritten Café Ritter 16., Ottakringer Straße 117, 486 12 53 7.8. 19.00: Trio Karl Zacek Ernst-Happel-Stadion 2., Meiereistraße 7, 728 08 54, www.stadthalle.com/de/happel_stadion 26.8. 20.00: Robbie Williams Support: Erasure Gasometer / Planet.tt in der BA-Halle 11., Guglgasse 8, www.planet.tt 10.8. 22.00: PJ Harvey Gastwirtschaft Zum Sieg 2., Haidgasse 8, 214 46 53 21.8. 19.00: Wienerliedstammtisch G'schamster Diener 6., Stumpergasse 19, 597 25 28, www.gschamsterdiener.com 10.8. 19.00: Duett Do It (Thomas Bonness & Manfred Johann Lorenz) Herrgott aus Sta 16., Speckbachergasse 14, 486 02 30, www.herrgottaussta.com 11., 25.8. 19.30: Tommy Hojsa & Rudi Koschelu Italienisches Kulturinstitut 3., Ungargasse 43, 713 34 54, www.iicvienna.esteri.it 3.8. 19.00: Valentina Marino Quartett Klaviergalerie Wendl & Lung 7., Kaiserstraße 10, 524 15 68, www.klaviergalerie.com 3.8. 19.00: Ingrid Merschl (Gesang), Iriana Nikolayeva (Klavier), Elena Rozanova (Violine) (Intern. Leschetitzky-Wettbewerb) Porgy & Bess 1., Riemergasse 11, 512 88 11, www.porgy.at 17.8. 21.00: Daniel Lanois Restaurant Prilisauer 14., Linzer Straße 423, 979 32 28, http://members.vienna.at/prilisauer 17.8. 19.00: Roland Sulzer Schutzhaus Predigtstuhl 17., Oberwiedenstraße 34, 480 54 34 16.8. 19.30: Rudi Koschelu, Kurt Girk & Marie-Theres Stickler Schutzhaus Waidäcker 16., Steinlegasse 35, 416 98 56 2.8. 19.30: Weana Spatz'n Club

07.06.2017 14:46:00 Uhr


WIEN Szene Wien 11., Hauffgasse 26, 749 33 41, www.szenewien.com 5.8. 20.00: Boris 13.8. 20.00: The Dillinger Escape Plan Theater am Spittelberg 7., Spittelberggasse 10, 526 13 85, www.theateramspittelberg.at 2.8. 18.00: Carla Natascha & Luisón de Armas 4.8. 20.00: Albumpräsentation: Robert Rotifer / Marlies Jagdsch / Bernd Supper (Doppelkonzert) 4.8. 20.00: Clemens Wenger 5.8. 20.00: Fado aus Lissabon: Helder Moutinho & the new Generation of Fado 7.8. 19.30: Acoustic Club 8.8. 20.00: Caravane Caroline 10.8. 19.30: Lied Wien wir 12.8. 19.30: Sergio Cattaneo („Bien Gauchito“) 15.8. 19.30: Irene Coticchio (Abballati abballati) 16.8. 19.30: Folksmilch / Trio KlaViS (Doppelkonzert) 17.8. 19.30: Sväng 19.8. 19.30: Sergio Cattaneo („Viva el Tango“) 21.8. 19.30: La Viennaise 22., 23.8. 19.30: Compania Maria Serrano 24., 25.8. 19.30: Denk 26.8. 19.30: Sedaa 28.8. 19.30: Die Strottern 29.8. 19.30: Hotel Palindrone / Temmel & Bakanic 30.8. 19.30: Fado aus Lissabon: Carolina Pessoa 31.8. 19.30: Ernst Molden & Walther Soyka Tschauner Bühne 16., Maroltingergasse 43, 914 54 14, www.tschauner.at 6.8. 10.30: Stehaufmandln (Matinée) 21.8. 19.30: Hans Theessink & Terry Evans Volkspark Laaerberg 10., Ludwig–von–Höhnel– Gasse 6.8. 15.00: Schlagerparade (mit Ingrid Merschl, Herbert Schöndorfers „Die Neuen“) 18., 19.8. 19.00: 50 Jahre Summer of Love (18. und 19.8., live: Nancy Luca, Karl Warlischek u.a.) Weinschenke Steirer Alm 16., Heigerleinstraße 1 3.8. 19.30: Kurt Girk, Tommy Hojsa & Rudi Koschelu Wiener Lustspielhaus 1., Am Hof, 0681/201 511 75, www.wienerlustspielhaus.at 1.8. 20.00: Wiener Blond 26.8. 20.00: Adi Hirschal und das Samtorchester (Sommerschlusskonzert) Wuk 9., Währinger Straße 59, 40 121/0, www.wuk.at Saal: 4.8. 20.00: The Afghan Whigs 5.8. 20.00: Shellac 12.8. 20.00: Billy Bragg

21.8. 8.00–17.00: Act4Fun – Schauspiel- und MusicalCamp (Mo-Fr, ab 8.00 Frühstück; für Kinder von 9 bis 15 J., Anmeldung: office@theaterlabor.com) Bühne Donaupark 22., Arbeiterstrandbadstraße 122, 0699 8136 8292, www.buehne22.at 5.–19.8.: Sa 16.30: Kinderprogramm & Kinderschminken China Zentrum 21., Schloßhofer Straße 11/DG, http://chinazentrum.at 14.8. 9.00–12.00: Sommerkurs: Chinesisch für Kinder (Sommercamp, Mo, Mo-Fr, 9.00–12.00 Uhr; 6 bis 10 J, Anmeldung: chinazentrum.at) City Farm Schönbrunn 13., Seckendorff–Gudent– Weg 6, 813 59 50-215 , www.cityfarm.wien 21.8. 9.00–16.00: Gartenspaßwoche 2 (21. bis 25.8., Anmeldung: info@cityfarm.wien) In Good Shape 2., Obere Donaustraße 69, www.ingoodshape.at 1.–4., 7.–11., 21.–25., 28.–31.8. 9.00–14.00: Spring Dance Sommerworkshop Johann Strauss Denkmal im Stadtpark 1., Stadtpark 17.8. 9.30: Hexe Punschkrapferl & Goldenes Apferl (Wienys Wies'nLesen, ab 5 J., Anmeldung: 0650/319 07 07, reinhard.mut@aon.at), www.wienytour.at Kuffner Sternwarte/VHS Wien 16., Johann-StaudStraße 10, 89 174 150 000, www.planetarium-wien.at 2.–30.8.: Mi 10.00–12.00: Aliens – den Außerirdischen auf der Spur (6 bis 10 J.) 5.–26.8.: Sa 17.00: Die Sonne – unser Stern (6–10 J.)

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17 Wagenburg  : 26.8. 15.00, 16.00: Wer hat hier die Hosen an? Powerfrau Maria Theresia (Führung, 5 bis 8 J. bzw. 9 bis 12 J.) Science Lab 11., Hauffgasse 4 und 4a, 743 15 59, http://sciencepool-vif.org 21., 28.8. 9.00–16.00: Summer Science Camp (jeweils Mo-Fr, Volksschulalter; Anmeldung & Info: http:// www.sciencepool-vif.org) Stadion Center  2., Olympiaplatz 2, neben dem Prater–Stadion, 726 51 29, www.stadioncenter.at 7.–28.8.: Mo 8.00: Sommer-Feriencamp (7 bis 14 J.; Mo-Fr, ab 8.00; Mittagessen, Snack, Obst, Getränke, Angebot von Bike bis Musicaltheater, Roboter Design bis Street Art; Anmeldung: www.stadioncenter.at) 31.8. 15.00: Kasperl und Strolchi (Wiener Handpuppenbühne) Strandbar Herrmann 3., Herrmannpark, www.strandbar-herrmann.at 5.–26.8.: Sa 11.00–12.00: Original Wiener Praterkasperl (nur bei warmen Temperaturen) Studio Linea 7., Neustiftgasse 38/22, 0699/199 08 323, www.studiolinea.at 31.8. 9.00–13.00: Modezeichnen (Workshop, ab 9 J.) Technisches Museum Wien 14., Mariahilfer Straße 212, 899 98-0, www.technischesmuseum.at 1.–4., 7.–11., 14., 16.–18., 21.–25., 28.–31.8. 9.00–17.45; 5., 6., 12., 13., 15., 19., 20., 26., 27.8. 10.00–17.45: Mini Mobil (Erlebnisbereich, 2 bis 8 J.; geöffnet bis 17.45 Uhr)

Festival Tipp

Literatur Café Landtmann 1., Universitätsring 4, 01 24 100-100, www.landtmann.at 3., 10., 13., 17.8. 20.00: Tinte & Kaffee – Die Literatencafés von Wien (Kaffeehausliteratur), 0676/316 73 02, www.tinteundkaffee.at 4.8. 20.00: Sünde & Kaffee – Erotik im Kaffeehaus (Kaffeehausliteratur), 0676/316 73 02, www.tinteundkaffee.at 6., 20., 27.8. 20.00: Dalles & Dowidl – Im jüdischen Kaffeehaus (Kaffeehausliteratur), 0676/316 73 02, www.tinteundkaffee.at 11.8. 20.00: K.u.K.-Café (Kaffeehausliteratur), 0676/316 73 02, www.tinteundkaffee.at 18., 25.8. 20.00: Jüdisches zum Lachen (Kaffeehausliteratur), 0676/316 73 02, www.tinteundkaffee.at 24.8. 20.00: Ludvik Kavin liest Peter Altenberg (1859–1919) 31.8. 20.00: Der Mann ohne Eigenschaften – Die Frauen um Ulrich (Musil-Lesung), 0676/316 73 02, www.tinteundkaffee.at Heinrich 16., Thaliastraße 12, 406 72 97, www.heinrich-programm.at 1.8. 19.30 •: Erstes Wiener Lesetheater: Blaue Stunde (Thema: Autorinnen und Autoren, die im August geboren wurden) Kabarett Niedermair 8., Lenaugasse 1a, 408 44 92, www.niedermair.at 28.–30.8. 20.00: Maurer ab Hof (Thomas Maurer) Wiener Lustspielhaus 1., Am Hof, 0681/201 511 75, www.wienerlustspielhaus.at 5.8. 20.00: Karl Markovics: Der verlogene Heurige und andere Kalamitäten

FOTO: SEBASTIAN PHILIPP

Kinder Architekturzentrum Wien 7., Museumsplatz 1, 522 31 15, www.azw.at 5.8. 15.00: Wir produzieren Bausteine (Familienworkshop im Pavillon im Hof des Azw) Bogi Park 23., Gutheil–Schoder–Gasse 17, 23 000 00, www.bogipark.at 5.8. 10.00–18.00: Eskimo Spaß-Tour (Stationenspiel mit Hindernisparcours, Ringewerfen, Sackhüpfen u.a.) Bühne16 – Amateurtheater Wien 16., Ganglbauergasse 36, 0699/179 73 831, http://buehne16.at

051_FF_2017 51

Theater am Spittelberg 7., Spittelberggasse 10, 526 13 85, www.theateramspittelberg.at 6.8. 11.00: Mäuschen Max geht gern spazieren (Klangmemory) 13.8. 11.00: Kerni Kürbis' Abenteuer (Theater, ab 3 J.) 20.8. 11.00: Valerie und die Gute-Nacht-Schaukel (Musical, ab 3 J.) 27.8. 11.00: Wunderschöner Schmetterling (Kindertheater Pipifax, ab 3 J.) Tiergarten Schönbrunn 13., Schönbrunner Tiergarten Eingang Hietzinger Tor, 877 92 94-500, www.zoovienna.at 21., 28.8. 8.00–17.00: Erlebniscamp „Technik & Tiere“ (nur für Kinder von 7 bis 10 J.; Mo-Fr 8.00–17.00, , Anmeldung: www.zoovienna.at oder www.technischesmuseum.at) Tschauner Bühne 16., Maroltingergasse 43, 914 54 14, www.tschauner.at 2.8. 16.00: Der gestiefelte Kater Ab 4 Jahren 9.8. 16.00: Kasperl & Strolchi 30.8. 16.00: Die Geggis Westside Soccer Arena (WSA) 14., Bahnhofstraße 1d, 9141211, www.westsidesoccer.at 21.8. 8.30–16.30: Werder Bremen Fußballcamp (Mo-Fr; 6 bis 14 J., Anmeldung office@werdercamps.at; genaue Trainigszeiten bei der Anmeldung!), www.werdercamps.at 28.8. 8.30–16.30: WSA Fußballcamps (Mo-Fr, Sportcamps, 6 bis 15 J.; Anmeldung: www.westsidesoccer.at) Zentralberufsschule 15., Hütteldorfer Straße 7–17, 525 25-77 377, www.kusonline.at 1.–3., 7.–10.8. 9.00–17.00; 4., 11.8. 9.00–15.00: Streetstyle Dance & English Ferienworkshop, 6 bis 15 J.; Mo-Fr), www.learningevents.at Zoom Kindermuseum 7., Museumsplatz 1, 524 79 08, www.kindermuseum.at 5.–26.8.: Sa 10.00–12.30: Hoch hinaus – Flieger erfinden (Workshop) 5.–26.8.: Sa 10.00–12.30: Zoom Atelier: Plitsch! Platsch! Pladderadatsch! (Workshops, 3 bis 12 J., Reservierung!)

Sport

Musik-X Dritte Mann Museum 4., Preßgasse 25, 586 48 72, www.3mpc.net 19.8. 18.00: Cornelia Mayer (Zither) Theater am Spittelberg 7., Spittelberggasse 10, 526 13 85, www.theateramspittelberg.at 9.8. 20.00: Golnar / Lukas Lauermann & Mira Lu Kovacs (Doppelkonzert)

51

m Museums uartier steht das rogramm diesen Sommer unter dem Motto „Move“. Von anzperformaces, Ausstellungen und onzerten über Workshops, örpertrainings und mpulstanz bis hin zu einem breiten inderprogramm gibt es im M Sommer für eden etwas. Am 1 . uni beginnt der Spaß mit einem onzert der Wiener Symphoniker. Der MQ Summer of Movement läu bis September das EU European Union outh rchestra Foto tritt am 6. August auf. MQ Summer of Movement, Museumsquartier, 14.9. bis 30.9.

Marionettentheater Schloss Schönbrunn 13., Schönbrunner Schloßstraße Hofratstrakt, 817 32 47, www.marionettentheater.at 2., 4., 5., 7., 9., 11., 12., 14., 16., 18., 19., 21., 23., 25., 26., 28., 30.8. 19.00; 6.–27.8.: So 16.00: Die Zauberflöte (ab 7 J.) 5., 19.8. 16.00: Die Kinderzauberflöte (ab 3 J.) 12., 26.8. 16.00: Aladdin und die Wunderlampe (ab 4 J.) Mumok – Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig 7., Museumsplatz 1, 525 00-1313, www.mumok.at 9.8. 16.00–19.00: Overpainted: What plants talk about (Workshop für Jugendliche) 10.8. 18.00–21.00: Overpainted: Punkti, Punkti, Strichi, Strichi, fertig ist das Mondgesichti (Workshop für Jugendliche) 22.–25., 29.–31.8. 10.00–13.00: Sommeratelier (6–12 J; Anmeldung!) Planetarium Wien 2., Oswald–Thomas–Platz 1, 89 174 150 000, www.planetarium-wien.at 1., 8., 22., 29.8. 10.00, 15.00; 3., 10., 15., 17., 24., 31.8. 10.00: Space4Kids (7 bis 10 J., Dauer 50 Minuten) 4.–6., 11.–13., 15., 18.–20., 25.–27.8. 15.00: Yanni und die Kiesel aus dem All (Sternenshow, 5–9 J.) 4.–6., 11.–13., 15., 18.–20., 25.–27.8. 16.30: Das Krokodil und die Sonne und andere Sterngeschichten (5–8 J.) 4.–6., 11., 13., 15., 18.–20., 25.–27.8. 19.30 ☺: Die Kraft des Himmels (Sternenshow, ab 12 J.) Römermuseum 1., Hoher Markt 3, 5355606, www.wienmuseum.at 26.8. 14.00: Wie funktionierte Vindobona? (Führung, ab 9 J.) Schloß Schönbrunn  13., Schönbrunner Schloßstraße 49, 811 13-239, www.schoenbrunn.at

1., 8., 17.8. 15.30–16.15: Die elektrisierte Welt (Familienführung, ab 7 J.) 3., 10., 20., 27.8. 15.30–16.15: Wohnen einst und jetzt (Familienführung, ab 7 J.) 5., 15., 19.8. 11.00–12.00: Summ summ, die Roboterbiene fährt herum (Workshop, 4 bis 7 J.) 5., 15., 19.8. 12.33–13.30: Die Zukunft der Stadt: Meine Stadt- die kleine Stadtwerkstatt (Workshop, 4 bis 7 J., Anmeldung!) 5., 15., 22.8. 15.30–16.15: Reisen einst und jetzt (Familienführung, ab 7 J.) 6.8. 11.00–13.00: Blubber di Blubb (Workshop, 4 bis 7 J.) 6., 12., 19., 26.8. 15.30–16.15: Auf den Spuren der Städte (Familienführung) 7., 8., 16.–18.8. 10.00–10.50: Die Zukunft der Stadt: Meine Stadt- die kleine Stadtwerkstatt (Ferienspiel, 6 bis 10 J., Anmeldung!) 12., 26.8. 11.00–12.00: Aus dem Weg – hier kommen wir! (Workshop, 4 bis 7 J.) 12., 26.8. 12.30–13.30: Die Aha-Tour (Workshop, 8–12 J.) 13.8. 11.00–13.00: Das verrückte Labor (Workshop, 4 bis 7 J., Anmeldung) 13., 24.8. 15.30–16.15: Alles was Flügel hat, fliegt! (Familienführung, ab 7 J.) 20.8. 11.00–13.00: Die Stadtentwickler – Ich bau mir meine Stadt (Workshop, 8 bis 13 J.) 21., 28.8. 8.00–17.00: Erlebniscamp „Technik & Tiere“ (nur für Kinder von 7 bis 10 J.; Mo-Fr 8.00–17.00, , Anmeldung: www.zoovienna.at oder www.technischesmuseum.at) 27.8. 11.00–13.00: Alles einsteigen – wir fahren ab! (Workshop, 4 bis 7 J.) 29.8. 15.30–16.15: Nebelspinne und Lotuskäfer? (Familienführung, ab 7 J.)

Augarten 2., Obere Augartenstraße 1a 5.–26.8.: Sa 13.00–16.00: Parksport im Augarten (auf der Schlosswiese) 20.8. 7.30–15.30: Wanderlust 108 Mindful Triathlon (5 km, Yoga- und Meditiation), http://wanderlust.com/ de/108s Donauinsel 21. beim Schulschiff (Floridsdorfer Brücke): 1.–6.8. 10.00: FIVB Beach Volleyball Weltmeisterschaft 2017 (28.7. bis 6.8.) Die 48 weltbesten Teams pro Geschlecht kämpfen in 208 Spielen um die Preise Heldenplatz 1. 4.8. 21.00: Friday Nightskating: Kaisermühlen – Über die Reichsbrücke ins Zwischenstromland (Radfahrerinnen und Radfahrer willkommen!), www.wien.gruene.at 11.8. 21.00: Friday Nightskating: Schicht is Pflicht! Vorbei am Donauzentrum und Club Couture nach Kagran (Radfahrerinnen und Radfahrer willkommen!), www.wien.gruene.at 25.8. 21.00: Friday Nightskating: Ab in den Süden – Wienerberg über Triesterstraße. Letzte Ausfahrt 2015 (Radfahrerinnen und Radfahrer willkommen!), www.wien.gruene.at Strandbar Herrmann 3., Herrmannpark, www.strandbar-herrmann.at 6.–27.8.: So 10.00–11.00: Yoga am Strand Wuk 9., Währinger Straße 59, 40 121/0, www.wuk.at Foyer: 3.8. 18.00: Women's EM Quartier 2017 (Halbfinale) 6.8. 17.00: Women's EM Quartier 2017 – Finale

Mode & Design Vieipee 2., Waldsteingartenstraße 135, www.vieipee.com 13.8. 12.00–20.00: Laced Up Sneakermesse – Vienna Edition

Dies & Das Am Graben 1., Graben 26.8. 17.00–22.00: Catch the Ghosts (Real-Life Geisterjagd – Flashmob, Anmeldung für Geisterjäger und Geister: catchtheghost.viennaghosthuntersnet), http://catchtheghosts.viennaghosthunters.net Bunkerei 2., Obere Augartenstraße 1a, 332 26 94, www.bunkerei.at 6.–27.8.: So 10.00–17.00: Shiatsu im Park (Shiatsubehandlungen sonntags zwischen 10 und 17 Uhr bei Schönwetter), www.shiatsu-im-park.at G'schamster Diener 6., Stumpergasse 19, 597 25 28, www.gschamsterdiener.com 30.8. 19.00: Ihr Auftritt bitte! Freie Präsentationen von Anekdoten, Gedichten, Witzen, Liedern, Lesungen u.a. Hotel Daniel in Wien 3., Landstraßer Gürtel 5, www.hoteldaniel.com/vienna 3.–31.8.: Do 18.30–22.00: Daniel Summernight BBQ (Grillerei, Sommerbowle u.a., wetterunabhängig, Reservierung unter 01/90131 903) Institut Atma 7., Zieglergasse 54, 699 11784060, www.institut-atma.at 6.8. 10.00–18.00: Lust auf Massage 2: Relaxen

07.06.2017 14:46:01 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

Lebensbaumkreis Am Himmel 19., Am Himmel, 406 59 38, www.himmel.at 5., 6., 12., 13., 15., 19., 20., 26., 27.8. 14.00, 17.00: Klangraum am Himmel Klassische Konzerte von Brahms bis Sibelius, Filmmusik u.a. (aktuelle Startzeiten siehe www.himmel.at) METAStadt 22., Dr.–Otto–Neurath–Gasse 3, www.metastadt.at 18., 19.8. 10.00–22.30; 20.8. 10.00–18.00: AniNite 2017 (18. bis 20.8.; Japan-, Anime- und Manga-Convention), www.aninite.at MS Admiral Tegetthoff 2., Handelskai 265, www.ddsg-blue-danube.at 5.8. 9.00–22.30: Themenfahrt „Wien – Bratislava“ (Gültiges Reisedokument erforderlich) 10.8. 19.00: Themenfahrt „Austropop“ Live-Musik: Austria 2 1/2 12., 19.8. 11.00: Themenfahrt „Einmal Kapitän sein“ Schiffahrt mit Einschulung und Steuerung der MS Admiral Tegetthoff unter Aufsicht des Kapitäns 12.8. 19.00: Themenfahrt „Karibische Nacht“ 15.8. 10.00: Themenfahrt „Musikausflug Tulln – Die Schlosskogler“ 16.8. 19.00: Themenfahrt „The Voice of Elvis“ 17.8. 19.00: Themenfahrt „Ciao Italia“ 19.8. 19.00: Themenfahrt „Hawaiianische Nacht“ 23.8. 19.00: Themenfahrt „Spanische Nacht“ 24.8. 19.00: Themenfahrt „Country Barbecue & Spare Ribs“ 31.8. 19.00: Themenfahrt „Kubanische Nacht“ MS Blue Danube 1., Schwedenplatz, 588 80-0, www.ddsg-blue-danube.at 1.–31.8. 11.00, 12.30, 14.30, 16.00, 17.30: City Cruise MS Vindobona Handelskai 2., Handelskai 265 , 588 80, www.ddsg-blue-danube.at 1.–31.8. 13.30, 17.00: Große Donaurundfahrt (Strecke B) Reichsbrücke – Schleuse – Schwedenplatz MS Vindobona Schwedenplatz 1., Schwedenplatz, 588 80, www.ddsg-blue-danube.at 1.–31.8. 11.30, 15.00: Große Donaurundfahrt (Strecke A) Schwedenplatz – Marina Wien – Reichsbrücke 3.–31.8.: Do 19.45: Themenfahrt „Heurigenfahrt mit Wiener Liedern“ 4., 19.8. 19.45: Themenfahrt „Die verrückten 70er & 80er“ 5.8. 19.45: Themenfahrt „Die größten Hits“ 12., 26.8. 19.45: Themenfahrt „Schlagerparty“ 18.8. 19.45: Themenfahrt „Evergreens“ MS Wien Handelskai 2., Handelskai 265, 588 80-0, www.ddsg-blue-danube.at 1.–31.8. 12.30, 16.00: Große Donaurundfahrt (Strecke B) Reichsbrücke – Schleuse – Schwedenplatz MS Wien Schwedenplatz 1., Schwedenplatz, 588 80-0, www.ddsg-blue-danube.at 1.–31.8. 10.30, 14.00: Große Donaurundfahrt (Strecke A) Schwedenplatz – Marina Wien – Reichsbrücke 11.8. 19.45: Themenfahrt „Cocktail Night“ 25.8. 19.45: Themenfahrt „Die wilden 50er & 60er“ Museumsquartier 7., Museumsplatz 1, 523 58 81, www.mqw.at 1.–31.8. 10.00–22.00: MQ Amore – bespielbarer Skulpturenpark Palais Hansen Kempinski Vienna 1., Schottenring 24, www.kempinski.com 31.8. 18.30–22.00: PopUp Cooking Flying Dinner, Drinks, DJs Planetarium Wien 2., Oswald–Thomas–Platz 1, 89 174 150 000, www.planetarium-wien.at 2., 4.–6., 9., 11., 13., 15., 16., 18.–20., 23., 25.–27., 30.8. 18.00–19.00 ☺: Geheimnisse des Südhimmels Sternenshow (ab 14 J., Dauer: 45 min) Rathausplatz 1. 26., 27.8. 8.30: Vienna Classic Days – Oldtimerschau 2017 (Ausstellung, Oldtimerparade auf der Ringstraße u.a.), www.viennaclassicdays.com Sand in the City, Am Heumarkt 3., Lothringerstraße 22, www.sandinthecity.at 1.–31.8. 14.00–24.00 •: Strandfeeling, Musik u.a. Spanische Hofreitschule 1., Michaelerplatz 1, 533 90 31, www.srs.at 1.–5., 8.–11., 14.–18., 21.–25., 29.–31.8. 10.00: Morgenarbeit der Lipizzaner 12.–27.8.: Sa, So 11.00: Vorführung Tiergarten Schönbrunn 13., Schönbrunner Tiergarten Eingang Hietzinger Tor, 877 92 94-500, www.zoovienna.at 4., 18.8. 18.45: Safari Dinner Afrikas Tierwelt und ein exotisches Gourmetmenü genießen (Anmeldung) Time Travel Vienna 1., Habsburgergasse 10A, 532 15 14, www.timetravel-vienna.at 1.–31.8. 10.00–20.00 (letzter Rundgang um 19.00 Uhr): Time Travel – The Vienna History-Show (Zeitreise in 5D) Vor der Staatsoper 1., Opernring 4., 18.8. 14.00–16.00; 31.8. 10.00–12.00: Wiener Schmankerltour Einblick in die österreichische Esskultur bei einer Tour durch den 1. Bezirk (TP: Staatsoper, Eingang Ringstraße), www.wienersinnestour.com/de/ wiener-schmankerltour Vorplatz Museumsquartier 7., Museumsplatz 1 25., 26.8. 12.00–21.00; 27.8. 12.00–19.00: Food Festival Vienna (kuratierte kulinarische Festivalreihe mit Food-Trucks, Workshops, Kunstaktionen für Foodies und Fashionistas)

052_FF_2017 52

Party 21er Haus 3., Arsenalstraße 1, 795 57-770, www.21erhaus.at 11.8. 18.18: Lust auf Luft! (Funk, Soul, Disco House) Monte Albertina  1., Albertinaplatz 1, 534 83-0, www.albertina.at Bastei  : 2.8. 18.00: Albert & Tina Joja, Flo Real 9.8. 18.00: Albert & Tina Alessia Jacuzzi, Boogaloo Steve 16.8. 18.00: Albert & Tina Anemona, Precious K 23.8. 18.00: Albert & Tina Lea Lust, DJ Moe 30.8. 18.00: Albert & Tina Ana Leiser, Fritz Plöckinger Arena 3., Baumgasse 80, 798 85 95, www.arenavie.com/web 25.8. 22.00: Iceberg (NDW Party) AU 16., Brunnengasse 76, www.viennau.com 19.8. 22.00: Galactic Township (Shangaan, Jungle, Electro u.a.) Celeste 5., Hamburgerstraße 18, 586 53 14, www.celeste.co.at 10.8. 22.00: Club Désirée Grelle Forelle 9., Spittelauer Lände 12, www.grelleforelle.com 19.8. 23.00: Psyperience Sommer Special (live: Technical Hitch, Will O Wisp, Spashi, Virtual Intelligence) SHX, Toge Hotel Daniel in Wien 3., Landstraßer Gürtel 5, www.hoteldaniel.com/vienna

WIEN usw.), www.geburtsallianz.at/termine/flohmarkt/ frauen-flohmarkt Naschmarkt 6. 5.–26.8.: Sa 6.30–18.00: Flohmarkt Spittelberg 7., Stiftgasse Burggasse/ Breite Gasse/ Siebensterngasse 5.8. 11.00–20.00; 6.8. 10.00–18.00: Kunsthandwerksmarkt Theater am Spittelberg 7., Spittelberggasse 10, 526 13 85, www.theateramspittelberg.at 11.8. 10.00–22.00: Antico (Flohmarkt, Vintage Markt, Second Hand) Wuk 9., Währinger Straße 59, 40 121/0, www.wuk.at Hof: 2.8. 15.00–18.00: Fahrrad.Flohmarkt

SEPTEMBER Theater Akademietheater  3., Lisztstraße 1, 514 44-4140, www.burgtheater.at • 3.9. 19.20: Die Geburtstagsfeier • 9.9. 19.30: paradies fluten verirrte sinfonie – teil eins der klimatrilogie

Musik Tipp

erühmt geworden ist sie mit ihrer and Gossip, die sich im ahr 2016 edoch aufgelöst hat. etzt startet Beth Ditto mit ihrem neuen Album „Fake Sugar“ eine Solokarriere. Man kann sich über zwölf neue Songs der amerikanischen owerfrau freuen, in denen sie unter anderem Veränderungen in ihrem Leben thematisiert. m ahmen der zugehörigen ournee schaut sie auch in der Wiener Arena vorbei. Arena, 28.9., 20.00

5.–26.8.: Sa 18.30: Daniel Urban Sounds Allan Brown & Friends Imperial Riding School Renaissance Vienna Hotel 3., Ungargasse 60, 711 75 8127, www.imperialrenaissance.at City Garden Lounge: 2.–30.8.: Mi 17.00: Urban City Garden (nur bei Schönwetter) DJ Sounds, Drinks, BBQ Marina Wien 2., Handelskai 343, 0660 507 48 42 , http://marina-restaurant.at 25.8. 21.00: Summer Salsa Night Viper Room 3., Landstraßer Hauptstraße 38, www.viper-room.at 31.8. 19.30: Decoded Feedback vrei – Virtual Reality Lounge 7., Lindengasse 53 22.8. 20.00: Wake Up Release Party

Markt / Basar Altlerchenfelder Kirche 7., Lerchenfelder Straße 111 Vorplatz: 4.–25.8.: Fr 9.00–18.00: Bauernmarkt Freyung 1. 4.–26.8.: Fr, Sa 9.00–18.00: Biobauernmarkt Lange Gasse 8., Lange Gasse Josefstädter Straße bis Josefsgasse 5.–26.8.: Sa 9.00–15.00: BioMarkt Lange Gasse Nachhaltige Biospezialitäten aus regionaler Erzeugung, http://fb.com/BioMarkt-LangeGasse-832439543454589 MGC-Hallen Vienna 3., Modecenterstraße 22, 797 33 0, www.mgcwien.at 20.8. 11.00–15.00: Baby-Kinder-Flohmarkt (0–14 J.), www.geburtsallianz.at/termine/flohmarkt 20.8. 17.00–20.00: Frauenflohmarkt 20.8. 17.00–20.00: Frauen-Flohmarkt (200 Ausstellern, Damenkleidung, Schuhe, Taschen, Schmuck

Burgtheater  1., Universitätsring 2, 514 44-4440, www.burgtheater.at • 6.9. 19.30: Ein Sommernachtstraum Kammerspiele der Josefstadt  1., Rotenturmstraße 20, 42 700 410, www.josefstadt.org • 7.9. 19.30; 8., 27., 28.9. 19.30; 16., 17.9. 15.00, 19.30: Shakespeare in Love 9., 11., 14., 15., 18., 19.9. 19.30: Arsen und Spitzenhäubchen 12., 13.9. 19.30: Harold und Maude 20.–22., 25., 26., 29., 30.9. 19.30: Monsieur Claude und seine Töchter 23., 24.9. 19.30: Schon wieder Sonntag Komödie am Kai 1., Franz–Josefs–Kai 29, 533 24 34, www.komoedieamkai.at 1., 2.9. 20.15: Frühere Verhältnisse Kulisse 17., Rosensteingasse 39, 485 38 70, www.kulisse.at 29.9. 20.00: ÜberLeeben (Magda Leeb) Local 19., Heiligenstädter Straße 31, 0664 3927333, www.local-bar.at 3., 17.9. 19.00: Quintessenz Impro-Bar Theater in der Josefstadt 8., Josefstädter Straße 26, 42 700-300, www.josefstadt.org • 2.9. 19.30; 3.9. 15.00; 7., 8., 16., 27., 28.9. 19.30; 17.9. 15.00, 19.30: Der Engel mit der Posaune 4.9. 18.00; 5., 6., 12., 13.9. 19.30: Galápagos 9., 11., 14., 15., 19.9. 19.30; 10.9. 15.00, 19.30: Die Wildente 20.–22., 25., 26., 29., 30.9. 19.30: Wie man Hasen jagt 23.9. 19.30; 24.9. 15.00: Heilig Abend Tschauner Bühne 16., Maroltingergasse 43, 914 54 14, www.tschauner.at 2.9. 19.30: Der Weiberkrieg von Sumsenbach (Stegreif Klassik)

VHS Donaustadt 22., Bernoullistraße 1, 202 82 34, www.donau-vhs22.ac.at 28.9. 19.30: Und sie legen den Blumen Handschellen an (Wiener Vorstadttheater) Volkstheater 7., Arthur–Schnitzler–Platz 1, 521 11-400, www.volkstheater.at • 8.9. 19.30: Iphigenie in Aulis / Occident Express • 23.9. 19.30: Höllenangst

Tanz Museumsquartier 7., Museumsplatz 1, 523 58 81, www.mqw.at Halle E: 26.–29.9. 19.30; 30.9. 15.00, 19.30: Break The Tango (Tango meets Streetdance) Staatsoper  1., Opernring 2, 514 44-0, www.wiener-staatsoper.at 22., 26., 28.9. 19.30; 23.9. 20.00; 24.9. 11.00: Giselle Volksoper  9., Währinger Straße 78, 514 44/3670, www.volksoper.at 13., 21.9. 19.00: Der Feuervogel

Performance Arena Bar 5., Margaretenstraße 117, 332 26 94, www.aktionsradius.at 14.9. 19.30: Soirée eléctrique

Kabarett Aera 1., Gonzagagasse 11, 533 53 14, www.aera.at 12., 25.9. 20.00: Bildungsferner (Andreas Ferner) 26.9. 20.00: Highlights aus der Schule (Markus Hauptmann) Casa Nova 1., Dorotheergasse 6–8, Karten: 58885, www.casanova-vienna.at 8.9. 19.30: Weltrekord (Strobl & Sokal) • 14.9. 19.30; 15., 27.9. 19.30: Drama-Queen & Couch-Potato (Weinzettl & Rudle) 17.9. 19.30: Geheime Lüste (Dornrosen) 18.9. 19.30: Artgerechte Männerhaltung (Isabella Woldrich) 24.9. 16.00: laugh4help 25.9. 19.30: In 80 Minuten um die Welt (Comedy Hirten) Gartenbaukino  1., Parkring 12, 512 23 54, www.gartenbaukino.at 26.9. 20.00: An Evening with David Sedaris 30.9. 19.00: This Filthy World – An Evening with John Waters (anschl. Film „Mulitple Maniacs – Remastered“ Globe Wien 3., Karl–Farkas–Gasse 19, www.oeticket.com 25.9. 19.30: Wild (Michael Mittermeier) Kabarett Niedermair 8., Lenaugasse 1a, 408 44 92, www.niedermair.at 3.–24.9.: So 19.30: Free Jazz (Stefan Haider) 8.9. 19.30: Bis morgen (BlöZinger) 9.9. 19.30: Stabile Eskalation (Flüsterzweieck) 12.9. 19.30: Diagnose: Arzt (Omar Sarsam) 13., 26.9. 19.30: Sonntagskinder (Gery Seidl) 15.9. 19.30: Kompass (Rudi Schöller) 19.9. 19.30: Im Jenseits ist die Hölle los (Mike Supancic) Kabarett Simpl 1., Wollzeile 36, 512 47 42, www.simpl.at 1., 2., 4.–8., 11.–15., 18.–22., 25.–30.9. 20.00; 9.–23.9.: Sa 16.00, 20.00: Im freien Fall Kulisse 17., Rosensteingasse 39, 485 38 70, www.kulisse.at 4.9. 20.00: Die Katze im Sack 6.9. 20.00: Sonntagskinder (Gery Seidl) 10.9. 20.00: Der Tolerator (Thomas Maurer) 11.9. 20.00: Der allerletzte Tag der Menschheit (Jetzt ist wirklich Schluss!) (Hosea Ratschiller) 12.9. 20.00: Vienna English Comedy Night (Patrick Lamb) 13.9. 20.00: Der Heimwerkerprofi (Fredi Jirkal) 14.9. 20.00: Zuckerl (Werner Brix) 16.9. 20.00: Commissario Nowak (Reinhard Nowak) 17.9. 20.00: Achtung! Fertig! Loos! (Aida Loos) 18.9. 20.00: Diagnose: Arzt (Omar Sarsam) 22.9. 20.00: Wolllust (Chris Lohner) 23.9. 20.00: Gegenschuss (Angelika Niedetzky) 24.9. 20.00: Jetzt rede ich! (Rudi Fußi) 30.9. 20.00: Best-of-Kabarett (Nadja Maleh) Kult-Ur-Verein Tschocherl 15., Wurmsergasse 42, 923 60 96, www.tschocherl.at • 21.9. 19.30: Café Freudenhaus (Claudia Sadlo, Harald Pomper, Benjamin Turecek) 23.9. 19.30: Chakchouka (Walid Azak) Orpheum  22., Steigenteschgasse 94b, 481 17 17, www.orpheum.at 9.9. 20.00: Pobisch & Beer 12., 13.9. 20.00: Gags, Gags, Gags! (Stermann & Grissemann) 14., 29.9. 20.00: Zuerst die gute Nachricht (Klaus Eckel) 15.9. 20.00: Gesund gelacht (Peter & Tekal) 17., 24.9. 20.00: Drama-Queen & Couch-Potato (Weinzettl & Rudle) 18., 19.9. 20.00: Herkulis – Sind wir nicht alle Helden (Gernot Kulis) 18., 19.9. 20.00: Neues Programm Gernot Kulis 25.9. 21.00; 26.9. 20.00: Freudenmädchen (Barbara Balldini) Rothneusiedlerhof 10., Himberger Straße 53, 0676/602 69 51, www.rothneusiedlerhof.net 24.9. 11.00: Die Stehaufmandln

FOTO: MARY MCCARTNEY

52

07.06.2017 14:46:03 Uhr


WIEN Stadtsaal 6., Mariahilfer Straße 81, 909 22 44, www.stadtsaal.com 2.9. 20.00: Nur mal angenommen (Bruno Jonas) 3.9. 20.00: Zuerst die gute Nachricht (Klaus Eckel) 4., 11.9. 20.00: Herkulis – Sind wir nicht alle Helden (Gernot Kulis) 7.–9.9. 20.00: Hader spielt Hader 12., 19.9. 20.00; 13.–16.9. 20.00 (): Zwischen Ist und Soll – Menschsein halt (Gunkl) 18., 25.9. 20.00: Sonntagskinder (Gery Seidl) 20., 21.9. 20.00: Gags, Gags, Gags! (Stermann & Grissemann) 22.9. 20.00: Der Tolerator (Thomas Maurer) 23.9. 20.00: Das fette Stück fliegt wie 'ne Eins (Eure Mütter) 24.9. 11.00: Perlen des Humors (Otto Schenk) 26.9. 20.00: Das Universum ist eine Scheißgegend (Science Busters) 27.9. 20.00: Winter is coming – Die Wissenschaft von Game of Thrones (Science Busters) 28.9. 20.00: Bierstern, ich dich grüße – über Vollmondbier, Komasaufen bei Kometen und wie man Photonen betrunken macht (Science Busters) 29.9. 20.00: Amen (Andreas Rebers) 30.9. 20.00: Der Kategorische Imperativ ist keine Stellung beim Sex (Horst Evers) Theater am Alsergrund 9., Löblichgasse 5–7, 310 46 33, www.alsergrund.com 16.9. 19.30: Keine Angst (Gebrüder Moped) 19., 20.9. 19.30: Witz ins Dunkel: 20 Jahre Ludwig W. Müller 22.9. 19.30: Ich bin ja nicht deppert! (Gerald Fleischhacker) 23.9. 19.30: Finden (Katie La Folle) 27.9. 19.30: Selbstbetrug für Fortgeschrittene (Guido Tartarotti) 28.9. 19.30: Zusammen sind wir individuell (Gerafi) 29.9. 19.30: Gangster (Vitus Wieser) 30.9. 19.30: Nur Passagier (Harry Granitzer) Theater am Spittelberg 7., Spittelberggasse 10, 526 13 85, www.theateramspittelberg.at 7.9. 19.30: Unverblümt (Dornrosen) 14.9. 19.30: Wien nach 10 (Special Guest: Willi Resetarits) 24.9. 18.30: Best of Kernölamazonen Tschauner Bühne 16., Maroltingergasse 43, 914 54 14, www.tschauner.at 3.9. 19.30: Che GueVavra: Der Rebell ist in dir (Heilbutt & Rosen) Wiener Stadthalle  15., Roland Rainer Platz 1, 799 99 79, www.stadthalle.com Halle F  : 13.–15.9. 20.00: Küss die Hand (Viktor Gernot & Monika Gruber)

Show Metropol 17., Hernalser Hauptstraße 55, 407 77 407, www.wiener-metropol.at 23.9. 20.00: Timeline (Irish Dance Show)

Musiktheater Kammeroper 1., Fleischmarkt 24, 588300, www.theater-wien.at 24.9. 11.00: Einführungsmatinee: Ariadne auf Naxos • 27.9. 19.00; 29.9. 19.00: Ariadne auf Naxos Museumsquartier 7., Museumsplatz 1, 523 58 81, www.mqw.at Halle E: 1., 2.9. 19.30–21.30: Santa Maria Raimundtheater 6., Wallgasse 18, 599 77-27, www.vbw.at 17., 24.9. 16.30–19.00; 19., 20., 26., 27.9. 18.30–21.00; 21.–23., 28.–30.9. 19.30–22.00: I am from Austria Ronacher 1., Seilerstätte 9, Karten: 514 11-207, www.vbw.at • 30.9. 18.30: Tanz der Vampire Staatsoper  1., Opernring 2, 514 44-0, www.wiener-staatsoper.at 4., 7., 10., 13.9. 19.00: Il trovatore 5., 9., 12., 15.9. 19.00: Le nozze di Figaro 6.9. 19.30: Il Barbiere di Siviglia 8., 11., 14.9. 18.30; 17.9. 18.00: Chowanschtschina 16., 18., 21.9. 20.00: Salome 17.9. 11.00–12.30: Einführungsmatinée: Der Spieler 24., 29.9. 19.30; 27.9. 19.00: La Traviata 30.9. 19.30: La Bohème Theater Akzent 4., Theresianumgasse 16–18, 501 65-3306, www.akzent.at 18.9. 19.30: Jan Amman („Wunder geschehen“, Gäste: Maya Hakvoort, Dennis Henschel, Eve Rades) Theater an der Wien 6., Linke Wienzeile 6, 588 30, www.theater-wien.at 10.9. 11.00: Einführungmatinee: Die Zauberflöte • 17.9. 19.00; 19., 21., 23., 26., 28.9. 19.00: Die Zauberflöte 24.9. 19.00: Ottone, re die Germania (Oper konzertant) Volksoper  9., Währinger Straße 78, 514 44/3670, www.volksoper.at 2.9. 16.30, 19.00: Fest bei Orlovsky 3.9. 18.00; 7., 11., 18.9. 19.00: Der Bettelstudent 4., 16., 22.9. 19.00; 30.9. 18.30: Die Zauberflöte 5., 15., 26.9. 19.00; 9.9. 18.00: Die Fledermaus 7.9. 10.30: Gypsy (öffentl. Generalprobe) Voraufführung 8.9. 19.00; • 10.9. 19.00; 12., 14., 17., 23., 25., 28.9. 19.00: Gypsy

053_FF_2017 53

IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz N I E DE RÖS T E R R E IC H Sommertheater & Musikspektakel 55 O B E RÖS T E R R E IC H Vom Attersee bis Burg Clam 69 STEIERMARK La Strada, Nuke und Co. 77 B U RG E N L AN D Jazz, Pop und Natur 85 SA L Z B U RG Nicht nur Salzburger Festspiele 89 K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 20., 27., 29.9. 19.00; 24.9. 16.30: Der Barbier von Sevilla Wiener Lustspielhaus 1., Am Hof, 0681/201 511 75, www.wienerlustspielhaus.at 1., 2.9. 20.00: Figaro oder Ein toller Schnitt

Musik-E Bösendorfer-Saal im Mozarthaus Vienna 1., Domgasse 5, 512 17 91 - 70, www.mozarthausvienna.at 27.9. 19.30–21.30: Mozart Akademie Gesellschaft für Musiktheater 9., Türkenstraße 19, 317 06 99, www.iti-arte.at 20.9. 19.00: Chie Otsuka-Seyerl (Klavier) 21.9. 19.00: Georg Karl Golser (Baßbariton), Mariko Moritani (Klavier) 22.9. 19.00: Sofia Vinnik (Sopran), Felix Mischitz (Bariton), Almira Kreimel (Klavier) Hofburg  1., Heldenplatz, 533 75 70, www.hofburg-wien.at Zeremoniensaal  : 2.9. 20.30: Wiener HofburgOrchester, Gert Hofbauer Karlskirche 4., Karlsplatz, www.karlskirche.at 2.–30.9.: Sa 20.15: Orchester 1756, Chor Cantus XVII, Solisten 4.–27.9.: Mo, Mi 20.00–22.00: Vienna Concert Orchestra 6.–28.9.: Mi, Do 20.25: Orchester 1756, Solisten der Salzburger Konzertgesellschaft Konzerthaus 3., Lothringerstraße 20, 242 002, www.konzerthaus.at Großer Saal: 13.9. 19.30: MusicAeterna, Teodor Currentzis (Mozart: Requiem) Mozart-Saal: 25.9. 20.00: Janoskas go Hollywood Kursalon im Stadtpark 1., Johannesgasse 33, 513 24 77, www.kursalonwien.at 1.–30.9. 20.15: Salonorchester Alt-Wien Michaelerkirche 1., Michaelerplatz, 533 80 00, www.michaelerkirche.at 2.–30.9.: Sa 20.00: Orgel um Acht in St. Michael Musikverein 1., Bösendorferstraße 12, 505 81 90, www.musikverein.at Brahms-Saal: 8., 9., 30.9. 20.15: Wiener Mozart Orchester 23.9. 18.30: Küchl Quartett 26.9. 19.30: Altenberg Trio Großer Saal: 1., 2., 4.–7., 11.–16., 18.–23., 25.–29.9. 20.15: Wiener Mozart Orchester 3.9. 19.30: Shanghai Philharmonic Orchestra, Muhai Tang 6.9. 15.30: Mianzhu City Zhuzhiyun Art Troupe, Li Maokang 8., 9.9. 19.30: Sächsische Staatskapelle Dresden, Christian Thielemann 10.9. 19.30: Grazer Philharmonisches Orchester, Oksana Lyniv 17.9. 19.30: Philharmoniker Wien-Nagoya, Hideaki Muto 24.9. 19.30: Wiener Jeunesse Orchester, Herbert Böck 30.9. 15.30: Wiener Philharmoniker, Zubin Mehta 30.9. 19.30: Wiener Symphoniker, Andrés OrozcoEstrada Metallener Saal: 24.9. 18.45: Deciso Quartett Muth – Der Konzertsaal der Wiener Sängerknaben 2., Obere Augartenstraße 1E, 347 80 80, www.muth.at 8.–29.9.: Fr 17.30: Wiener Sängerknaben (Friday Afternoon) Orangerie / Schloss Schönbrunn 13., Schloß Schönbrunn, 812 50 04, www.imagevienna.com 1.–30.9. 20.30: Schönbrunner Schlosskonzerte Peterskirche 1., Petersplatz, 533 64 33, www.peterskirche.at 1., 4.–8., 11.–15., 18.–22., 25.–29.9. 15.00; 2., 3., 9., 10., 16., 17., 23., 24., 30.9. 20.00: Orgelkonzert St. Peter

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17 Krypta: 2., 3., 9., 10., 16., 17., 23., 24., 30.9. 18.00–19.00: Mozart Klaviersonaten (Karten: 0664/4235645) 2., 3., 5., 9., 10., 12., 16., 17., 19., 23., 24., 26., 30.9. 20.00: Classic Ensemble Vienna Rathaus 1., Lichtenfelsgasse 1, www.wien.gv.at Wappensaal: 12.9. 19.00: Strauss in Russland Staatsoper  1., Opernring 2, 514 44-0, www.wiener-staatsoper.at 20.9. 20.00: Erwin Schrott (Solistenkonzert) 30.9. 11.00–12.30: Posaunenquartett der Wiener Philharmoniker (Kammermusik) Stephansdom 1., Stephansplatz 3, 515 52-31 93, www.stephanskirche.at 1., 8., 9., 15., 16., 22., 23., 29.9. 20.30; 2.9. 21.00: Solisten des Wiener KammerOrchesters (A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten), www.kunstkultur.com Volksoper  9., Währinger Straße 78, 514 44/3670, www.volksoper.at 19.9. 19.30: Heute im Foyer ... „Wiener Mädeln“ Waldmüllerzentrum 10., Hasengasse 38, 967 30 43 26.9. 15.00: Operettennachmittag

Musik-U Arena 3., Baumgasse 80, 798 85 95, www.arenavie.com/web 16.9. 15.30: Global 2000 Geburtstagsfest (mit Mono & Nikitaman, Jeremy Loops, Attwenger, Texta, Neonschwarz, Buzz & Zuzee, Großstadtgeflüster, Kommando Elefant) 20.9. 19.00: All Them Witches 23.9. 19.00: Dispatch / Current Swell 28.9. 20.00: Beth Ditto Kleine Halle: 19.9. 19.00: Chastity Belt / Waxahatchee / Magic Potion Café Ritter 16., Ottakringer Straße 117, 486 12 53 4.9. 19.00: Trio Karl Zacek Chelsea 8., U–Bahn Bogen (Gürtel) 29–31, Lerchenfelder Gürtel, 407 93 09, www.chelsea.co.at 26.9. 21.00: MT. Wolf FH Campus Wien 10., Favoritenstraße 226, 6066877-0, www.fh-campuswien.ac.at 9.9. 16.00: Rock am Campus (Openair im Mensagarten mit Mother's Cake, Boon, Lausch, Naplava, Old Mrs. Bates), www.rockamcampus.at Flex 1., Augartenbrücke Donaukanal, 533 75 25, www.flex.at 23.9. 21.00: Roots Manuva Fluc 2., Praterstern 5, www.fluc.at 26.9. 21.00: The Beautiful Girls Gasometer / Planet.tt in der BA-Halle 11., Guglgasse 8, www.planet.tt 20.9. 20.00: Papa Roach 21.9. 20.00: The Sisters Of Mercy G'schamster Diener 6., Stumpergasse 19, 597 25 28, www.gschamsterdiener.com 9.9. 18.00: Da Weana Dreiklaung Haus der Musik 1., Seilerstätte 30, 513 48 50, www.hdm.at 15.9. 20.00: Minden Konzerthaus 3., Lothringerstraße 20, 242 002, www.konzerthaus.at Großer Saal: 18., 19.9. 19.30: Diana Krall 25.9. 19.30: The Syndicate („File Under Zawinul“) Kulisse 17., Rosensteingasse 39, 485 38 70, www.kulisse.at 21.9. 20.00: Die Echten Kurkonditorei Oberlaa 10., Kurbadstraße 12 9.9. 14.00: Openair in Oberlaa (mit Ingrid Merschl, Irina Nikolayeva, Elena Rozanova, Ivan Benitez, Alexander Klinger, Martin Thoma, Oberlaar Kurorchester) Martinschlössl 18., Martinstraße 18, 40 55 441, www.martinschloessl.at 6.9. 20.00: Blue Note Six Metropol 17., Hernalser Hauptstraße 55, 407 77 407, www.wiener-metropol.at 6.–9.9. 20.00: The Dublin Legends 10.9. 20.00: Alexander Goebel & Band 15.9. 20.00: Ron Glaser & Mika Stokkinen & The Ridin' Dudes 16.9. 19.00: Ty Tender & The Elvis Project Orchestra & The Graceland Singers 18.9. 20.00: Mario Pecoraro & Band 20.9. 20.00: Hans Theessink & Terry Evans Museumsquartier 7., Museumsplatz 1, 523 58 81, www.mqw.at Halle E: 7.9. 20.00: Paul Weller Orpheum  22., Steigenteschgasse 94b, 481 17 17, www.orpheum.at 16.9. 20.00: Horst Chmela 22.9. 20.00: The Bad Powells 23.9. 20.00: Weanviertler 27.9. 20.00: Katharina Straßer, Wolf Bachofner und Bela Koreny Ottakringer Brauerei 16., Ottakringer Platz 1, 49 100, www.ottakringer.at 17.9. 19.00: Portugal. The Man (Präsentiert von der FM4 Indiekiste) 22.9. 19.00: 40 Jahre Falter- Das Fest (live: Ernst Molden & Willi Resetarits, Ana Threat, Großmütterchen Hatz, Mavi Phoenix, 5/8erl in Ehr'n, Ankathie Koi, Nino aus Wien, Ogris Debris) Porgy & Bess 1., Riemergasse 11, 512 88 11, www.porgy.at 1.–3.9. 20.30: Portrait Stefan Sterzinger 4.9. 20.30: Sainkho Namchylak 10.9. 11.00: Georg Winkler & Hubert Kellerer

53

14.9. 20.30: Living Colour 17.9. 20.30: Alin Coen Band 18.9. 20.30: Café Drechsler 20.9. 20.30: Zmei3 30.9. 20.30: Portrait Zipflo Weinrich Strenge Kammer: 25.9. 20.30: Ángela Tröndle & Pippo Corvino Rhiz 8., Lerchenfelder Gürtel 37/38, 409 25 05, www.rhiz.org 27.9. 21.00: Albrecht Schrader Sargfabrik 14., Goldschlagstraße 169, 988 98 111, www.sargfabrik.at 6.9. 19.30: Dikanda 14.9. 19.30: The Henry Girls 26.9. 19.30: Folksmilch Simm City Festsaal Zentrum Simmering 11., Simmeringer Hauptstraße 96a, www.simmcity.at 8.9. 20.00: Rap am Mittwoch 22.9. 20.00: Mo & Baum Stadtsaal 6., Mariahilfer Straße 81, 909 22 44, www.stadtsaal.com 5.9. 20.00: Maria Bill singt Bill 6.9. 20.00: Drew Sarich & das Endwerk Orchester Szene Wien 11., Hauffgasse 26, 749 33 41, www.szenewien.com 1.9. 19.30: Excuse Me Moses & friends 9.9. 20.00: Szene World Balkan Grill Weekend (9. und 10.9.) 15.9. 20.00: Retrogott / Hulk Hodn / Sonne Ra / Kurious Jorge 29.9. 20.00: Hard'n'Heavy – Tribute Show Theater Akzent 4., Theresianumgasse 16–18, 501 65-3306, www.akzent.at 22.9. 19.30: Opca Opasnost 29.9. 19.30–21.30: Erwin Steinhauer & Klezmer Reloaded Extended 30.9. 19.30: Adi Hirschal & Wolfgang Böck Theater am Spittelberg 7., Spittelberggasse 10, 526 13 85, www.theateramspittelberg.at 1.9. 19.30: Zoe im Trio („Hautnah“) 2.9. 19.30: Russian Gentlemen Club (Special Guest Harri Stojka) 4.9. 19.30: Acoustic Club 5.9. 19.30: Flaka Goranci 6.9. 19.30: Vienna Klezmore Orchestra 8.9. 19.30: Gewürztraminer und der gmischte Satz 9.9. 19.30: Hernán Toledo Company 11.9. 19.30: Sandra Pires & Mario Berger 12.9. 19.30: Belle Fin („bloße Vorstellung“) 13.9. 19.30: Shlomit & Band 15.9. 19.30: Robin Gillard / Pulsar Trio (Hang0ver live, Doppelkonzert) 16.9. 19.30: Fado aus Lissabon: Cuca Roseta 18.9. 19.30: Die Strottern & Blech 19.9. 19.30: Seicento 20.9. 19.30: Bluatschink 21.9. 19.30: Alma 22.9. 19.30: Wendy MacIsaac & Mary Jane Lamond Band / Paul McKenna & Tim Chaisson (!0th Scottish Colours Tour) 23.9. 19.30: Milla Viljamaa & Johanna Juhola / Igfrid Breie Nyhus / Maria Palmqvist Kvartet / Ulla Pirttijärvi & Ulda 25.9. 19.30: Flowrag 26.9. 19.30: Özlem Bulut & Hakan Gürses / Ein Duo Oud Konzert mit Marwan Abado & Orwa Saleh (Doppelkonzert) 27.9. 19.30: Ramsch und Rosen + Koehne Quartett & Simon Zöchbauer + Koehne Quartett (Doppelkonzert) 28., 29.9. 19.30: Gesangskapelle Hermann 30.9. 19.30: Dominik Plangger Tschauner Bühne 16., Maroltingergasse 43, 914 54 14, www.tschauner.at 1.9. 19.00: Willi Resetarits & Stubnblues Wiener Stadthalle  15., Roland Rainer Platz 1, 799 99 79, www.stadthalle.com 14.9. 20.00: Sting Halle D  : 19.9. 19.30: Neil Diamond Wuk 9., Währinger Straße 59, 40 121/0, www.wuk.at Saal: 13.9. 20.00: 2raumwohnung 21.9. 20.00: DJ Shadow

Musik-X Dritte Mann Museum 4., Preßgasse 25, 586 48 72, www.3mpc.net 16.9. 18.00: Cornelia Mayer (Zither)

Literatur BFW Schönbrunn 13., Seckendorff–Gudent–Weg 8, www.bfw.ac.at 5.9. 16.00: Michael Stavaric Café Landtmann 1., Universitätsring 4, 01 24 100-100, www.landtmann.at 3.9. 20.00: Sünde & Kaffee – Erotik im Kaffeehaus (Kaffeehausliteratur), 0676/316 73 02, www.tinteundkaffee.at 10.9. 20.00: Dalles & Dowidl – Im jüdischen Kaffeehaus (Kaffeehausliteratur), 0676/316 73 02, www.tinteundkaffee.at Gartenbaukino  1., Parkring 12, 512 23 54, www.gartenbaukino.at 26.9. 20.00: David Sedaris Literaturhaus Wien 7., Seidengasse 13, 526 20 44-41, www.literaturhaus.at

07.06.2017 14:46:04 Uhr


54

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

18.9. 18.00–20.00 • ☺: Super LeseClub (monatl. Leseclub für Jugendliche ab 14 J.; Anmeldung: super@leseclub.at) 20.9. 18.00–20.00 ☺: Junge LiteraturhausWerkstatt read!!ing room 5., Anzengrubergasse 19/1, 0699/196 62 242, www.e-zine.org 24.9. 19.30: Die Vorleser/innen: Sven Stäcker liest Theodor Storm Theater Akzent 4., Theresianumgasse 16–18, 501 65-3306, www.akzent.at 26.9. 19.30: Joseph Lorenz liest „Spiel im Morgengrauen“ Weinhaus Sittl 16., Lerchenfelder Gürtel 51, 405 02 05 5.9. 19.30 •: Erstes Wiener Lesetheater: Blaue Stunde (Thema: Autorinnen und Autoren, die im September geboren wurden)

Kinder Bogi Park 23., Gutheil–Schoder–Gasse 17, 23 000 00, www.bogipark.at 2.9. 10.00–18.00: Eskimo Spaß-Tour (Stationenspiel mit Hindernisparcours, Ringewerfen, Sackhüpfen u.a.) Goethe-Gymnasium 14., Astgasse 3 23.9. 10.00–15.00: Youth Education & Travel Fair Wien (Info und Beratung zu Highschool-Jahr in den USA, Sprachreise, Work & Travel u.a., Schülerausstausch, Feriencamps, AuPair, Freiwilligenarbeit, Studieren im Ausland), www.youth-education-travel-fair.com Hofmobiliendepot. Möbel Museum Wien 7., Andreasgasse 7, 524 33 57-0, www.hofmobiliendepot.at 9., 17.9. 14.30–16.30: Maria Theresia Jubliäumsaussstellung (Führung, Bastelworkshop, Reservierung empfohlen) In Good Shape 2., Obere Donaustraße 69, www.ingoodshape.at 1.9. 9.00–14.00: Spring Dance Sommerworkshop Kuffner Sternwarte/VHS Wien 16., Johann–Staud– Straße 10, 89 174 150 000, www.planetarium-wien.at 2.–30.9.: Sa 17.00: Abenteuer Sternwarte (6 bis 10 J.) Mumok – Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig 7., Museumsplatz 1, 525 00-1313, www.mumok.at 1.9. 10.00–13.00: Sommeratelier (6–12 J; Anmeldung!) 2.9. 14.00–16.00: Ups! Das Upcyclingprojekt (Workshop, ab 6 J., Anmeldung!) 3., 17.9. 11.00–12.30: Atelier X-Small (4 bis 6 J.) 3.–24.9.: So 14.00–16.00: Raumskulpturen (Workshop, ab 6 J., Anmeldung!) 7.9. 18.00–21.00: Overpainted: Knebl – Hausleitner (Workshop für Jugendliche) 14.9. 18.00–21.00: Overpainted: Sich verwandeln, sich verhausen (Workshop für Jugendliche) 16.9. 14.00–16.00: Kinderclub: Bilder wie von Zauberhand (Workshop, ab 6 J.) 21.9. 18.00–21.00: Overpainted: Faceless – sichtbar sein! (Workshop für Jugendliche) Muth – Der Konzertsaal der Wiener Sängerknaben 2., Obere Augartenstraße 1E, 347 80 80, www.muth.at 23.9. 16.00–17.00: Der kleine Harlekin Planetarium Wien 2., Oswald–Thomas–Platz 1, 89 174 150 000, www.planetarium-wien.at 1.–3., 9., 10., 15.–17., 22.–24., 29., 30.9. 15.00; 12.–26.9.: Di 9.00: Elsa und der große Bär (Sternenshow, 4 bis 6 J.; Reservierung!) 11.9. 9.00; 15.–17., 22.–24., 29., 30.9. 16.30: Space4Kids (7 bis 10 J., Dauer 50 Minuten) Sargfabrik 14., Goldschlagstraße 169, 988 98 111, www.sargfabrik.at 27.9. 9.00, 10.45: Papageno und Papagena bei den wilden Tieren (Kindermusiktheater, ab 3 J.) Schloß Schönbrunn  13., Schönbrunner Schloßstraße 49, 811 13-239, www.schoenbrunn.at Wagenburg  : 30.9. 15.00, 16.00: Wer hat hier die Hosen an? Powerfrau Maria Theresia (Führung, 5 bis 8 J. bzw. 9 bis 12 J.) Stadion Center  2., Olympiaplatz 2, neben dem Prater–Stadion, 726 51 29, www.stadioncenter.at 28.9. 15.00: Kasperl und Strolchi (Wiener Handpuppenbühne) Strandbar Herrmann 3., Herrmannpark, www.strandbar-herrmann.at 2.–30.9.: Sa 11.00–12.00: Original Wiener Praterkasperl (nur bei warmen Temperaturen) Studio Linea 7., Neustiftgasse 38/22, 0699/199 08 323, www.studiolinea.at 2.9. 10.00–15.00: Manga Zeichenworkshop (Workshop, ab 9 J.) Technisches Museum Wien 14., Mariahilfer Straße 212, 899 98-0, www.technischesmuseum.at 1., 4.–8., 11.–15., 18.–22., 25.–29.9. 9.00–17.45; 2., 3., 9., 10., 16., 17., 23., 24., 30.9. 10.00–17.45: Mini Mobil (Erlebnisbereich, 2 bis 8 J.; geöffnet bis 17.45 Uhr) 2.9. 15.30–16.15: Alles was Flügel hat, fliegt! (Familienführung, ab 7 J.) 3.9. 11.00–13.00: Erfinderinnen und Erfinder gesucht (Workshop, 8–12 J.) 3.9. 15.30–16.15: Wohnen einst und jetzt (Familienführung, ab 7 J.) 9.9. 15.30–16.15: Reisen einst und jetzt (Familienführung, ab 7 J.) 10.9. 11.00–13.00: Das verrückte Labor (Workshop, 4 bis 7 J., Anmeldung)

054_FF_2017 54

16.9. 15.30–16.15: Auf den Spuren der Städte (Familienführung) 17.9. 11.00–13.00: Die Stadtentwickler – Ich bau mir meine Stadt (Workshop, 8 bis 13 J.) 23.9. 15.30–16.15: Die elektrisierte Welt (Familienführung, ab 7 J.) 24.9. 11.00–13.00: Blubber di Blubb (Workshop, 4 bis 7 J.) 30.9. 15.30–16.15: Nebelspinne und Lotuskäfer? (Familienführung, ab 7 J.) Theater am Spittelberg 7., Spittelberggasse 10, 526 13 85, www.theateramspittelberg.at 3.9. 11.00: Glatt verkehrt (Clowntheater Herbert & Mimi) 10.9. 11.00: Allein daheim (Clowntheater, ab 3 J.) 17.9. 11.00: Der kleine Bär und das Zirkusfest (Theater mit Marko Simsa & Peter Rosmanith, ab 3 J.) 24.9. 11.00: Christoph Bochdansky: Rapunzel 24.9. 11.00: Rapunzel (Theater, ab 5 J.) Theatermuseum 1., Lobkowitzplatz 2, 525 24-3460, www.theatermuseum.at 18., 23.9. 15.30–17.00: Sing-Kids – Auch ein Star hat klein begonnen (Rundgang, Workshop, 5 bis 10 J., Anmeldung!) Urania Sternwarte 1., Uraniastraße 1, 89 174 150 000, www.planetarium-wien.at 3.–24.9.: So 10.30: Die Sonne – unser Stern (6–10 J.) Wiener Prater 2., www.prater.at 10.9. 8.00–13.00: Kinderflohmarkt Zoom Kindermuseum 7., Museumsplatz 1, 524 79 08, www.kindermuseum.at 2.9. 10.00–12.30: Hoch hinaus – Flieger erfinden (Workshop) 2.9. 10.00–12.30: Zoom Atelier: Plitsch! Platsch! Pladderadatsch! (Workshops, 3 bis 12 J., Reservierung!)

Vernissage 21er Haus 3., Arsenalstraße 1, 795 57-770, www.21erhaus.at • 19.9. 19.00: BC21 Art Award 2017 • 26.9. 19.00: Duett mit Künstler_in Partizipation als künstlerisches Prinzip Albertina  1., Albertinaplatz 1, 534 83-0, www.albertina.at • 7.9. 19.00: Pieter Bruegel der Ältere • 28.9. 19.00: Raffael Gesellschaft für Musiktheater 9., Türkenstraße 19, 317 06 99, www.iti-arte.at • 19.9. 19.00: Die schwebende Frau Kunsthalle Exnergasse/ Wuk 9., Währinger Straße 59, 401 21 42, http://kunsthalle.wuk.at • 13.9. 19.00: Le Tit Kunsthalle Wien Karlsplatz 4., Treitlstraße 2, 521 89-33, www.kunsthallewien.at • 27.9. 19.00: Ineke Hans „Was ist Loos?“ Kunst Haus Wien 3., Untere Weißgerberstraße 13, 712 04 95, www.kunsthauswien.com • 12.9. 19.00: Visions of Nature Leopold Museum 7., Museumsplatz 1, 525 70-1525, www.leopoldmuseum.org • 21.9. 19.00: Anton Kolig Musa 1., Felderstraße 6–8, 4000-8400, www.musa.at • 7.9. 19.00: ba ≠ b + a | 10 JAHRE MUSA. Aus der Sammlung der Stadt Wien WestLicht. Schauplatz für Fotografie 7., Westbahnstraße 40, 522 66 36-0, www.westlicht.com • 14.9. 19.00: World Press Photo 17 Wien Museum Karlsplatz 4., Karlsplatz 8, 505 87 47-0, www.wienmuseum.at • 13.9. 19.00: Ganz Wien. Eine Pop-Tour

Sport Augarten 2., Obere Augartenstraße 1a 2.–30.9.: Sa 13.00–16.00: Parksport im Augarten (auf der Schlosswiese) Ernst-Happel-Stadion 2., Meiereistraße 7, 728 08 54, www.stadthalle.com/de/happel_stadion 5.9. 20.45: Österreich – Georgien (Fußball, WM Qualifikation) 7.9. 18.30: 17. Business Run (Team-Laufevent, 3 x 4,1 km, Nordic Walking), www.businessrun.at Parkplatz: 23.9. 10.00: Tag des Sports 2017 Freiluft-Sportfestival mit Mach Mit-Stationen u.a., www.tagdessports.at Gutes Leben ist besser 20., Wolfsaugasse 10/5, 0677/61 24 29 38 , www.guteslebenistbesser.at 14., 21.9. 9.00–10.15: Yoga – 50PLUS (Hatha Yoga, Meditation) Hallmann Dome – ehem. Budocenter 10., Gutheil– Schoder–Gasse 9, www.hallmann-dome.at 2.9. 19.00: Finale der Catch Wrestling World Grand Prix Heldenplatz 1. 1.9. 21.00: Friday Nightskating: Der Klassiker – Nordbrücke (Autobahn frei!) (Radfahrerinnen und Radfahrer willkommen!), www.wien.gruene.at 8.9. 21.00: Friday Nightskating: Welcome Mahü! Erstbefahrung (Radfahrerinnen und Radfahrer willkommen!), www.wien.gruene.at 15.9. 21.00: Friday Nightskating: Seestadt Aspern – vermutlich die längste Tour (Radfahrerinnen und Radfahrer willkommen!), www.wien.gruene.at 22.9. 21.00: Friday Nightskating: Last Exit Simmering (Radfahrerinnen und Radfahrer willkommen!), www.wien.gruene.at

WIEN 29.9. 21.00: Friday Nightskating: Prater – Ehrenrunde beim Ernst-Happel-Stadion (Radfahrerinnen und Radfahrer willkommen!), www.wien.gruene.at Prater Hauptallee 2. Höhe Meiereistraße: 17.9. 9.00–15.00: Rote Nasen Lauf Benefiz-Lauf zugunsten der Roten Nasen Clowndoctors., www.rotenasenlauf.at Strandbar Herrmann 3., Herrmannpark, www.strandbar-herrmann.at 3.–24.9.: So 10.00–11.00: Yoga am Strand Volkspark Laaerberg 10., Ludwig-von-Höhnel-Gasse 23.9. 14.00–22.00: Tag des Sports: Volkspark-Lauf

Mode & Design LadenKonzept 9., Kolingasse 10, 0699/10848860, www.ladenkonzept.at 21., 22.9. 15.00–19.00: Mini-PopUp Museumsquartier 7., Museumsplatz 1, 523 58 81, www.mqw.at 2.9. 11.00–19.00: WAMP – Internationaler Designmarkt

Dies & Das Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste (Semperdepot) 6., Lehargasse 6–8, 588 16-1817, www.akbild.ac.at 15., 16.9. 10.00–20.00 •: Play Austria 2017 (15. und 16.9., erste Österreichische Messe der Gamer-Szene), http://playaustria.com Bunkerei 2., Obere Augartenstraße 1a, 332 26 94, www.bunkerei.at 3., 10.9. 10.00–17.00: Shiatsu im Park (Shiatsubehandlungen sonntags zwischen 10 und 17 Uhr bei Schönwetter), www.shiatsu-im-park.at Goethe-Gymnasium 14., Astgasse 3 23.9. 10.00–15.00: Youth Education & Travel Fair Wien 2017 G'schamster Diener 6., Stumpergasse 19, 597 25 28, www.gschamsterdiener.com 30.9. 19.00: Ihr Auftritt bitte! Freie Präsentationen von Anekdoten, Gedichten, Witzen, Liedern, Lesungen u.a. Herbert-von-Karajan-Platz 1., Herbert–von–Karajan–Platz Neben der Staatsoper 4.9. 19.00 •: Live-Übertragung: Il Trovatore 6.9. 19.30 •: Live-Übertragung: Il Barbiere di Siviglia 8., 11., 14.9. 18.30 •; 17.9. 18.00 •: Live-Übertragung: Chowanschtschina 9., 12., 15.9. 19.00 •: Live-Übertragung: Le nozze di Figaro 16., 18., 21.9. 20.00 •: Live-Übertragung: Salome 22., 28.9. 19.30 •; 23.9. 20.00 •: Live-Übertragung: Giselle 24., 29.9. 19.30 •; 27.9. 19.00 •: Live-Übertragung: La Traviata 30.9. 19.30 •: Live-Übertragung: La Bohème Institut Atma 7., Zieglergasse 54, 699 11784060, www.institut-atma.at 22.9. 19.30–22.00: Lust auf Massage 1: Wohlfühlen (Workshop) Kaiserwiese, vor dem Riesenrad 2., Prater 21.–23., 27.–30.9. 18.30–23.45, 19.00–23.45: Wiener Wiesn Fest (21.9. bis 7.10.) Lebensbaumkreis Am Himmel 19., Am Himmel, 406 59 38, www.himmel.at 2., 3., 9., 10., 16., 17., 23., 24., 30.9. 14.00, 17.00: Klangraum am Himmel Klassische Konzerte von Brahms bis Sibelius, Filmmusik u.a. (aktuelle Startzeiten siehe www.himmel.at) MS Admiral Tegetthoff 2., Handelskai 265, www.ddsg-blue-danube.at 7.9. 19.00: Themenfahrt „Musical Night – Vienna Classics“ 8.9. 19.00: Themenfahrt „Griechische Nacht“ (Musik: Symphonia) 14.9. 19.00: Themenfahrt „Schwedische Nacht mit ABBA“ 15.9. 19.00: Themenfahrt „Country Barbecue & Spare Ribs“ 22.9. 19.00: Themenfahrt „Wiener Wahnsinn“ 23.9. 11.00: Themenfahrt „Einmal Kapitän sein“ Schiffahrt mit Einschulung und Steuerung der MS Admiral Tegetthoff unter Aufsicht des Kapitäns 23.9. 19.00: Themenfahrt „Tribute to Udo Jürgens“ 30.9. 9.00–22.30: Themenfahrt „Wien – Bratislava“ (Gültiges Reisedokument erforderlich) MS Blue Danube 1., Schwedenplatz, 588 80-0, www.ddsg-blue-danube.at 3.9. 16.00: Themenfahrt „Architekturschifffahrt“ Schifffahrt und Architekturvortrag MS Vindobona Handelskai 2., Handelskai 265 , 588 80, www.ddsg-blue-danube.at 1.–30.9. 13.30, 17.00: Große Donaurundfahrt (Strecke B) Reichsbrücke – Schleuse – Schwedenplatz MS Vindobona Schwedenplatz 1., Schwedenplatz, 588 80, www.ddsg-blue-danube.at 1.–30.9. 11.30, 15.00: Große Donaurundfahrt (Strecke A) Schwedenplatz – Marina Wien – Reichsbrücke 1., 29.9. 19.45: Themenfahrt „Die größten Hits“ 7.–28.9.: Do 19.45: Themenfahrt „Heurigenfahrt mit Wiener Liedern“ 8.9. 19.45: Themenfahrt „Schlagerparty“ 9., 30.9. 19.45: Themenfahrt „Die verrückten 70er & 80er“ 16.9. 19.45: Themenfahrt „Evergreens“ MS Wien Handelskai 2., Handelskai 265, 588 80-0, www.ddsg-blue-danube.at

1.–30.9. 12.30, 16.00: Große Donaurundfahrt (Strecke B) Reichsbrücke – Schleuse – Schwedenplatz MS Wien Schwedenplatz 1., Schwedenplatz, 588 80-0, www.ddsg-blue-danube.at 1.–30.9. 10.30, 14.00: Große Donaurundfahrt (Strecke A) Schwedenplatz – Marina Wien – Reichsbrücke 2.9. 17.30: Themenfahrt „Sommernachtstraum“ 15.9. 19.45: Themenfahrt „Die wilden 50er & 60er“ 22.9. 19.45: Themenfahrt „Schlagerparty“ 23.9. 19.45: Themenfahrt „Cocktail Night“ Museumsquartier 7., Museumsplatz 1, 523 58 81, www.mqw.at 1.–30.9. 10.00–20.00: MQ Amore – bespielbarer Skulpturenpark Ottakringer Brauerei 16., Ottakringer Platz 1, 49 100, www.ottakringer.at 29., 30.9. 13.00–22.00: Vienna Rumfestival (29./30.9.) Palais Hansen Kempinski Vienna 1., Schottenring 24, www.kempinski.com 21.9. 18.30–22.00: PopUp Cooking Flying Dinner, Drinks, DJs Ruckergasse 48 12. 24.9. 10.00–15.00: Parfum-Flacon-Börse Wien Sand in the City, Am Heumarkt 3., Lothringerstraße 22, www.sandinthecity.at 1., 2.9. 14.00–24.00 •: Strandfeeling, Musik u.a. Spanische Hofreitschule 1., Michaelerplatz 1, 533 90 31, www.srs.at 1., 2., 5.–8., 12.–15., 19.–22., 26.–29.9. 10.00: Morgenarbeit der Lipizzaner 1., 15.9. 19.00: A Tribute to Vienna (Günter Seifert, Wiener Philharmoniker) 2., 3., 9., 10., 16., 17., 23., 24., 30.9. 11.00: Vorführung 22., 29.9. 19.00: A Tribute to Vienna (Wiener Sängerknaben) Tiergarten Schönbrunn 13., Schönbrunner Tiergarten Eingang Hietzinger Tor, 877 92 94-500, www.zoovienna.at 1.9. 18.45: Safari Dinner Afrikas Tierwelt und ein exotisches Gourmetmenü genießen (Anmeldung) Time Travel Vienna 1., Habsburgergasse 10A, 532 15 14, www.timetravel-vienna.at 1.–30.9. 10.00–20.00 (letzter Rundgang um 19.00 Uhr): Time Travel – The Vienna History-Show (Zeitreise in 5D) Veranstaltungszentrum am Wasserturm 10., Gußriegelstraße 52 1.9. 15.00: Wiesenfest (Ingrid Meschl, Herbert Schöndorfer, Franz Horacek u.a.) Volksoper  9., Währinger Straße 78, 514 44/3670, www.volksoper.at 2.9. 10.00 •: Saisoneröffnung (Kostümflohmarkt, Offene Bühne, Vorstellung: Ein Fest bei Orlovsky, Zählkarten ab 1.9. an den Kassen erhältlich) Vor der Staatsoper 1., Opernring 8.9. 14.00–16.00; 12., 14.9. 10.00–12.00: Wiener Schmankerltour, www.wienersinnestour.com) Wiener Stadthalle  15., Roland Rainer Platz 1, 799 99 79, www.stadthalle.com 6.9. 19.00: Best of Austria: Ein Land, ein Bild, viel Licht ins Dunkel (Fotoshooting: Philipp Martin Rusch fotografiert ca. 9000 Menschen in der Stadthalle; Anmeldung: www.bestofaustria.online)

Party 21er Haus 3., Arsenalstraße 1, 795 57-770, www.21erhaus.at 1.9. 18.18: Lust auf Luft! (Funk, Soul, House) Monte Arena 3., Baumgasse 80, 798 85 95, www.arenavie.com/web 2.9. 22.00: Mainframe 29.9. 22.00: Iceberg (NDW Party) Imperial Riding School Renaissance Vienna Hotel 3., Ungargasse 60, 711 75 8127, www.imperialrenaissance.at City Garden Lounge: 6.–27.9.: Mi 17.00: Urban City Garden (nur bei Schönwetter) DJ Sounds, Drinks, BBQ Museumsquartier 7., Museumsplatz 1, 523 58 81, www.mqw.at Halle E: 9.9. 22.00: Discofieber XXL (70er, 80er)

Markt / Basar Altlerchenfelder Kirche 7., Lerchenfelder Straße 111 Vorplatz: 1.–29.9.: Fr 9.00–18.00: Bauernmarkt Freyung 1. 1.–30.9.: Fr, Sa 9.00–18.00: Biobauernmarkt Lange Gasse 8., Lange Gasse Josefstädter Straße bis Josefsgasse 2.–30.9.: Sa 9.00–15.00: BioMarkt Lange Gasse MGC-Hallen Vienna 3., Modecenterstraße 22, 797 33 0, www.mgcwien.at 24.9. 11.00–15.00: Baby-Kinder-Flohmarkt (0–14 J.)Naschmarkt 6. 2.–30.9.: Sa 6.30–18.00: Flohmarkt Platz vor der U3 Station Ottakring 16. 26.9. 8.00–18.00: Flohmarkt bei der mokkathek Spittelberg 7., Stiftgasse Burggasse/ Breite Gasse/ Siebensterngasse 2.9. 11.00–20.00; 3.9. 10.00–18.00: Kunsthandwerksmarkt Volkstheater 7., Arthur–Schnitzler–Platz 1, 521 11-400, www.volkstheater.at 2.9. 10.00–14.00: Kostümflohmarkt Wuk 9., Währinger Straße 59, 40 121/0, www.wuk.at Hof: 6.9. 15.00–18.00: Fahrrad.Flohmarkt

07.06.2017 14:46:05 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

55

NIEDERÖSTERREICH Schottisches Blut, Marchfelder Hopfensaft Das Festival Theater pur im Schloss Marchegg zeigt in seiner ersten Ausgabe Shakespeares „Macbeth“ er Vielzahl an niederösterreichiD schen Sommertheaterfestivals wird 201 ein weiteres hinzugefügt.

Es nennt sich heater pur und ndet im Schloss Marchegg statt, dem das Marketing einen „einzigartigen Shabby Chic“ attestiert. Der Schauspieler und Sprecher arsten Lochau und die studierte ournalistin a aela Lobner-Gmunder stampfen das neue heater als künstlerischer Leiter bzw. Geschä sführerin aus dem oden. Während die beiden leitenden ersönlichkeiten selbst keine big names in der Szene sind Lochau hat etwa unter Dieter Haspel im Ensemble heater am etersplatz oder bei den omödienspielen orcia gespielt , verlässt man sich bei der Wahl der künstlerischen öpfe auf bewährte apazunder. Der älteste unter ihnen ist William Shakespeare. Mit seiner kürzesten ragödie „Macbeth“ wird heater pur am . uli erö nen. Das um 1606 entstandene Stück erzählt den von drei Hexen vorhergesagten Aufstieg und Fall eines schottischen Adeligen, der sich innerhalb kürzester eit zum önig hocharbeitet und dabei auch dank der schaurig schnell wachsenden Machtgier seiner Gemahlin mehr lut vergießt, als ihm lieb ist. Den Macbeth spielt ein beständiger Wiener heaterarbeiter der letzten ahrzehnte Alexander Strobele, den man aus roduktionen des Volkstheaters und des he-

aters in der osefstadt hauptsächlich aus ebenrollen kennt. Die Lady Macbeth gibt Alexandra Maria immel, bekannt aus F-Serien „Vier Frauen und ein odesfall“, „Schnell ermittelt“ etc. . Das bekannteste Gesicht auf der neuen ühne ist wohl der F-Moderator „Was gibt es eues “ , omödiant und Schauspieler liver aier. Er spielt den osse, Macbeths Freund und späteren Widersacher. egie führt der 1 61 in Frankfurt am Main geborene Anselm Lipgens, der auf mehr als 0 nszenierungen im deutschsprachigen aum zurückblicken kann. Als Alleinstellungsmerkmal hat sich heater pur einen Fokus auf egionalität überlegt Mit dem Marchfeld im Umfeld will man sich als naturbewusster ulturort präsentieren die zur blutgetränkten Schlosskulisse passende ulinarik besteht aus Marchfelder Hopfensa und Weinviertler Wein. Wer für die Anreise aufs Auto verzichtet, muss nicht auf die Autofahrt verzichten und wird mit einem MW abgeholt. Für seine erste Ausgabe hat sich das eam des puren heaters übrigens einer ganz besonderen Herausforderung abergläubischer atur gestellt Unter heaterleuten gilt es als fatal, den amen des „schottischen Stücks“ abseits der ühne natürlich auszusprechen. Möge der auber gelingen MARTIN PESL

Alexander Strobele und Alexandra Maria Timmel als stolzes Königspaar in „Macbeth“

Schloss Marchegg, 6.7. bis 6.8., theater-pur.at

Events in Niederösterreich Was Sie nicht versäumen sollten

F O TOS: W W W- D O B I A S. AT, SK Y, L A LO LU C I A J O DLBAU E R

Lesen mit Schwumm

ereits zum sechsten Mal geht der Schwimmende Salon im traumha en Ambiente des hermalbads Vöslau unter der Leitung von Angelika Hager über die schwimmende ühne. Mit dabei sind heuer unter anderem Harald Schmidt, der auf eigenen Wunsch aus dem Skandalroman „Unterwerfung“ von Michel Houellebec lesen wird, hilipp Hochmair, der mit seiner and Elektrohand Go es Schiller- alladen performen wird, und die Schauspieler etra Morz und Manuel ubey, die Arthur Schnitzlers MannFrau- ämpfe neu interpretieren.

m stimmungsvollen urghof wird „Minna von arnhelm“ von Gotthold Ephraim Lessing gespielt, auf Glatzners ugang darf das ublikum gespannt sein. Burg Perchtoldsdorf, Burghof, 28.6. bis 29.7. www.sommerspiele-perchtoldsdorf.at

Wellen am See

m letzten ahr von ntendantin Suzie Heger nächstes ahr übernehmen dann ulia Lacherstorfer und Simon öchbauer dreht sich bei den Wellenklängen auf der idyllischen Seebühne in Lunz alles rund um das hema „Ge-

Thermalbad Bad Vöslau, 16.6. bis 25.8.

Theater auf der Burg

achdem Michael Sturminger, ntendant der Sommerspiele Perchtoldsdorf, als „ edermann“- egisseur nach Salzburg abberufen wurde, übernimmt nun die Schauspielerin und egisseurin Veronika Glatzner die egie der dies ährigen roduktion des heaterfestivals.

055_FF_2017 55

Harald Schmidt liest beim Schwimmenden Salon Michel Houellebecq

Marie-Christine Friedrich gibt in Perchtoldsdorf die Minna von Barnhelm

zeiten“. Dazu werden unter anderem Lorenz aab, tto Lechner und MouluArt am Lunzer See erwartet. Seebühne Lunz, 26.6. bis 29.7. www.wellenklaenge.at

Verkehrte Wachau

um unglaublichen 20. Mal ndet das Festival Glatt & Verkehrt für traditionelle und zeitgenössische Musik in der Wachau statt. Wie gehabt wird wieder mit einer musikalischen Schi fahrt auf der Donau gestartet, Musiker wie Helge Schneider, Ma a so nik und erl in Ehr n bespielen im uli dann unterschiedliche rte rund um rems, darunter das Schloss Spitz und das Sti Göttweig. m Herbst geht es dann musikalisch ähnlich beim Festival HerbstZeitlos weiter, ebenfalls in und um rems. Das rogramm dafür ist leider noch nicht bekannt. Glatt & Verkehrt, 1. bis 30.7. HerbstZeitlos, 28.9. bis 1.10. In Krems und Umgebung www.glattundverkehrt.at

07.06.2017 14:46:28 Uhr


56

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

FESTIVALS • Premiere / Vernissage

• Eintritt frei

14. Haydn-Tage (16.9.–17.9.), www.schloss-rohrau.at Musik und mehr auf Schloss Rohrau. Haydn Geburtshaus, 2471 Rohrau, Obere Hauptstraße 25, 02164 2268 16., 17.9. 10.00: Besichtigung des Haydn-Geburtshauses 16.9. 16.15: Quatuor Voltaire Potsdam, Christopha Angerer (Viola), Florian Teichtmeister (Rezitation) 17.9. 10.30: Ausg'steckt is' Wein und kleine Stärkungen 17.9. 11.30: Matinee: Trio Frühstück Pfarrkirche Rohrau, 2471 Rohrau, Joseph Haydn-Platz 3 17.9. 10.00: Laura Rieger (Mezzosopran), Christoph Angerer (Violine) Festmesse Schloss Rohrau, 2471 Rohrau, Schloss Rohrau 1, 02164/2253 16.9. 11.00: Matinee: Concilium musicum Wien, Ernst Schlader (Klarinette) 16.9. 18.00; 17.9. 16.30: Führung durch die Graf Harrach'sche Familiensammlung 17.9. 15.00: Stefan Pelzl's Juju Haydn meets Jazz Schloss Rohrau, Schlosspark, 2471 Rohrau, Schloss Rohrau 1, 02164/2253 16.9. 14.00; 17.9. 13.45: Spaziergang durch den Schlosspark mit Graf Johannes Waldburg-Zeil 20. Globart Academy „Ordnung“ (21.9.–23.9.), www.globart.at Im Klangraum Krems und Kloster Und. Vorträge und Workshops mit u.a. Peter Sloterdijk, Hans Hoffer, John Hunter, Jakob Brossmann u.v.m. Klangraum Krems Minoritenkirche, 3500 Krems an der Donau, Minoritenplatz 1, 02732 90 80 30 21.9. 19.00: Eröffnung: Der unsichtbare Prozess (Jakob Brossmann) / After the Globart Award: When dreams come true (John Hunter) / Warum das Normale immer fragwürdiger ist. Eine Debatte über Gesellschaftsordnung (Peter Sloterdijk) u.a. Kloster Und, 3500 Krems an der Donau, Undstraße 6, 02732/710 90 22.9. 9.00: Grenzen einer grenzenlosen Welt (Vorträge von Arno Böhler, Susanne Granzer, Bryan A. Stevenson, Stephan Lutter, Seyran Ates, Stephan A. Jansen, Freidrich von Borries, Stefan Kaegi) 22.9. 14.30: Ideenräume: Überleben in der Unordnung (Inputs und Diskussion mit Mirko Lieber, Magdalena Modler-El Abdaoui, Khalid El-Abdaoui, Peter Parycek, Maria T. Kluger, Daniel Kerber) 22.9. 20.00: Mensch. Macht. Mut. Ein Gespräch über haltlose Zeiten (mit Erwin Kräutler und Sonja Panthöfer) 23.9. 9.00: Wie wir uns die Welt aufteilen (Vorträge von Peter Kirchschläger, André Reichel, Christoph Kucklick, Elisabeth Steiner) 23.9. 14.30: Ideenräume: Entwürfe für soziale und politische Ordnung-Architekturen (Vorträge und Diskussionen mit Rafael Ebner, Dörte Kaufmann, Samba Diallo, Cornelius Pietzner, Hannes Raffateder) 23.9. 14.30: Ideenräume: Entwürfe für soziale und politische Ordnung-Architekturen (Vorträge und Diskussionen mit Rafael Ebner, Dörte Kaufmann, Samba Diallo, Cornelius Pietzner, Hannes Raffateder) 23.9. 20.00: Ist die Fantasie die Lösung? (Abendprogramm mit Stephan A. Jansen, Friedrich von Borries, „Pfad der Liebe“ mit Paul Gulda, Cembalo; Marwan Abado, Oud, anschl. Abschlussfest) 24. Kunst & Wein Fest (19.8.–20.8.), www.haugsdorf.at Für ein Wochenende verwandelt sich die Kellergasse in Haugsdorf im westlichen Weinviertel in eine Künstlerkolonie. Das einzigartige Ambiente der Kellertrift gibt die Kulisse für die Kulturveranstaltung. Haugsdorfer Kellertrift, 2054 Haugsdorf 19.8. 16.00: Kindertheater „Die kleine Hexe“ / Kunst & Wein Kulinarium / Peter Henisch liest aus „Suchbild mit Katze“ / Weingespräch / Radek Knapp liest aus „Der Mann, der Luft zum Frühstück aß“ / Clara Luzia 20.8. 13.00: Kunst & Wein Kulinarium / Öffnung der Ausstellungen / Kindertheater „Die kleine Hexe“ / Walter Grond liest aus „Drei Lieben“ / Weingespräch / „Heiter-Fantastisches aus dem Weinviertel“ – Lesung mit Rudolf Bulant / Musikverein Jetzelsdorf 2. Beethoven-Festival Baden (17.7.–30.7.), www.beethovenhaus-baden.at Beethoven in ganz Baden. Haus Brusatti, 2500 Baden, Mariengasse 3 17.7. 19.00: Mennan Bërveniku (Klavier) 19.7. 19.00: Joseph Avila (Klavier) Werke von Beethoven, Haydn, Szymanowski 20.7. 19.00: Petar Klasan (Klavier) Werke von Beethoven und Skrjabin 23.7. 11.00: Matinee: Florian Krumpöck Werke von Beethoven und Schubert Rathausplatz Baden, 2500 Baden, Rathausgasse 21.7. 16.00: Duo Accord ZIB – Zentrum für interkulturelle Begegnung Baden, 2500 Baden, Grabengasse 14, 02252/868 00-522

056_FF_2017 56

24.7. 19.00: Adela Liculescu (Klavier) Werke von Beethoven, Brahms, Mozart, Liszt 25.7. 19.00: Anton Gerzenberger (Klavier) Werke von Beethoven und Liszt 26.7. 19.00: Adela Liculescu (Klavier) Werke von Beethoven und Brahms 27.7. 19.00: Anton Gerzenberger (Klavier) Werke von Beethoven und Berg 30.7. 11.00: Christopher Hinterhuber (Klavier) Werke von Beethoven und Schumann 34. Mödlinger Orgelsommer (3.8.–14.9.), www.othmar.at In der Stadtpfarrkirche St. Othmar. Stadtpfarrkirche St. Othmar Mödling, 2340 Mödling, Pfarrgasse 18, 0664/2208954 3.8. 20.00: Philip Crozier (Orgel) 17.8. 20.00: Renate Sperger (Orgel) 31.8. 20.00: Virgil Monin (Orgel) 14.9. 20.00: Reinmar Wolf (Orgel) Allegro Vivo (4.8.–17.9.), 02982/43 19, www.allegro-vivo.at Das Kammermusikfestival steht heuer unter dem Motto „Spiel.Freude“. Die Sommerakademie richtet sich wie jedes Jahr an interessierte Musiker aller Instrumente und Altersstufen. Alte Schmiede, 3562 Schönberg am Kamp, Hauptstraße 36, 02733/764 76 23.8. 19.00: Freispiel Basilika, 3744 Rosenburg-Mold, Maria Dreieichen 25.8. 16.00: Freudentaumel (Abschiedskonzert der Kinderkurse) Bildungswerkstatt Mold, 3580 Horn 25.8. 10.30: Kammermusik-Matinée 26.8. 10.30: Abschluss-Matinée der Kinderkurse Burg Raabs, 3820 Raabs an der Thaya, Schlossstraße 27.8. 16.00: Kammermusik-Konzert Burg Rappottenstein, 3911 Rappottenstein, Rappottenstein 85, 02828 8250 26.8. 19.00: Madame Baheux Freibad Horn, 3580 Horn, Raabser Straße 23.8. 21.00: Moonlight Serenade Gertrudskirche, 3571 Gars am Kamp, Hauptplatz 83, 02982/4319 13.8. 16.00: Homo Ludens Konzerthaus Weinviertel, 3710 Ziersdorf, Horner Straße 7, 02956/2204-16 8.9. 19.30: Perpetuum nobile Krahuletzmuseum, 3730 Eggenburg, Krahuletzplatz 1, 02984/3400-3 30.8. 19.00: Konzerte der Sommerakademie Kunsthaus Horn, 3580 Horn, Wiener Straße 2, 02982/200 30 9., 16., 30.8. 11.00: Heimspiel 11., 16.–18., 25.8., 1.9. 11.00: Matinéen der Sommerakademie 12.8. 20.00: Five Sax 19.8. 20.00: Galakonzert 20.8.–20.8., Fr 15.00–18.00, Sa 10.00–17.00: Les jeux sont fait (Ernst Skricka / Erich Steininger) 20.8. 13.00: Freudestrahlend (Familiennachmittag, bei Regenwetter Vereinshaus Horn) 24.8. 15.00: Meister von Morgen 24.8. 19.00: Freudensprung 28.8. 19.00: Paganini – Virtuosität und Spielfreude (Ingolf Turban und Vahid KhademMissagh im Gespräch) 29.8. 19.00: Wechselspiel 1.9. 16.00: Konzerte der Sommerakademie Landesklinikum Horn, 3580 Horn, Spitalgasse 10 31.8. 15.00: Heilsame Töne Loisium Weinerlebniswelt, 3550 Langenlois, Loisium-Allee 1, 02734/322 40 10.8. 19.00: Spiellust Palmenhaus Gmünd, 3950 Gmünd, Schloßparkgasse 4, 02852/52506-240 4.8. 19.00: Vorfreude (Auftaktkonzert im Palmenhaus Gmünd) Pfarrkirche Altpölla, 3593 Pölla 1 16.8. 19.00: Kammermusik bei Kerzenlicht Psychosomatisches Zentrum, 3730 Eggenburg, Grafenbergerstraße 2 9.8. 15.00: Heilsame Töne Schloss Göpfritz, 3800 Göpfritz an der Wild 9.9. 19.00: Windspiel Schloss Greillenstein, 3592 Röhrenbach, Greillenstein 7, 02989/8080-21 17.8. 19.00: Die lange Nacht der jungen Meister Schloss Harmannsdorf, 3713 Burgschleinitz-Kühnring, Harmannsdorf 1 9.8. 19.00: Musik und Wort – Einheit in der Vielfalt Schloss Ottenstein, 3532 Rastenfeld, Ottenstein 60, 02826/254 3.9. 11.00: Gassenhauer 10.9. 11.00: Play piano play Schloss Rosenburg, 3573 Rosenburg-Mold, Rosenburg 1, 02982/2911 1.9. 19.00: Saitenspiel Schloss Waldreichs, 3593 Pölla, Franzen 1 31.8. 19.00: Giocoso Schloss Weitra, 3970 Weitra, Schloßgasse, 02856/2998 16.9. 18.00: Arkadenspiel Stadtpfarrkirche Waidhofen/Thaya, 3830 Waidhofen an der Thaya, Pfarrhofplatz 1 13.9. 19.00: Rejoice Stift Altenburg, Bibliothek, 3591 Altenburg, Abt-Placidus-Much-Straße 1, 02982/3451 5.8. 19.00: Präludium

NIEDERÖSTERREICH 6.8. 16.00: Spiel.Freude 18.8. 19.00: 1. Preisträgerkonzert 22.8. 19.00: Auserlesenes 2.9. 18.00: 2. Preisträgerkonzert (Playful) 17.9. 16.00: Festivalabschlusskonzert Stift Altenburg, Stiftskirche, 3591 Altenburg, Abt-Placidus-Much-Straße 1, 02982/3451 15.8. 10.00: Hochfest Mariä Himmelfahrt Stift Geras, 2093 Geras, Hauptstraße 1, 02912/345-289 11.8. 19.00: Klangfreude Stift Göttweig, Stiftskirche, 3511 Furth bei Göttweig, Stift Göttweig 1, 02732/855 810 15.9. 19.00: Die himmlische Freude Stift Zwettl, 3910 Zwettl, Zwettl Stift 1, 02822/550 17 25.8. 19.00: Tonangebend Vereinshaus Horn, 3580 Horn, Robert-Hamerling-Straße 9, 02982/4410 8.8. 19.00: Festkonzert 15.8. 19.00: Festspiel Wasserschloss Brunn, 3522 Lichtenau im Waldviertel, Brunn am Wald 24.8. 19.00: Wasserspiel Alles Marille (14.7.–15.7.), www.alles-marille.at Alles Marille, das Genuss- und Kulturfest in der Kremser Altstadt, veranstaltet von der Kremser Kaufmannschaft und den Kremser Kaufleuten. Altenburger Musik Akademie (9.7.–24.7.), 0680/3127 447, www.ama.musique.at Musikkurse und Konzerte im Barockstift Altenburg. St. Georgskirche, 3580 Horn, Hauptplatz 19.7. 20.00: Abendliche Konzertstunde Stift Altenburg, Stiftskirche, 3591 Altenburg, Abt-Placidus-Much-Straße 1, 02982/3451 14.7. 19.00: Stimmungsvolle Gitarrenmusik 16.7. 10.00: Orgelmesse Stift Altenburg, Weißer Saal, 3591 Altenburg, Abt-Placidus-Much-Straße 1, 02982/3451 9.7. 19.00: Jubiläums-Gala: Holl/Lehrbaumer & Künstlerfreunde Werke von Mozart, Beethoven und Schubert 12.7. 19.00: Suedama Klavierquartett 13.7. 19.00: Lieder- und Arienabend der Gesangsklasse Gabriele Fontana 16.7. 11.15: Musikalische Matinée und Abschlusskonzert des Schubert-Spezial-Kurses von Robert Holl 21.7. 19.00: AMAteur – Konzert 22.7. 19.00: Abschluss-Solistengala Art Carnuntum Welt-Theater-Festival (24.6.–15.7.), www.artcarnuntum.at Das Globe Theatre aus London geht heuer mit seinen Produktion leider nicht auf Tournee. Für Shakespeare-Freunde kommen aber trotzdem Stücke des englischen Dramatikers auf die Bühne. Zusätzlich veranstaltet das Art Carnuntum Festival einen Filmabend. Amphitheater Petronell, 2404 Petronell-Carnuntum, Hauptstraße 6, 02163/33770 24.6. 21.00: Thyestes (Miniteater Ljubljana) 1.7. 21.00: The Summit / Der Gipfel 8.7. 21.00: The Rape of Lucrece 15.7. 21.00: Antigone (Ensemble Persona) Kulturfabrik Hainburg, 2410 Hainburg a.d. Donau, Kulturplatz 1, 02163 3376 270 23.7. 20.00 •: Schlüsselszenen aus ShakespeareStücken (Filmabend; Anmeldung erforderlich: shakepeare-stage.com) Balls & Beats (21.7.–22.7.), www.ballsandbeats.at Am Nachmittag gibt es viel Sport und am Abend dann Musik in Waidhofen an der Thaya! Sporthalle Waidhofen, 3830 Waidhofen an der Thaya 21.7. 20.00: Lemo / Beatboxerfii / Leora (ab 1 Uhr Aftershowparty mit DJ Duschko im Cafe Pub Tell) 22.7. 20.00: Mashup Germany / Rudy MC / Fat Astronauts (ab 1 Uhr Aftershowparty mit DJ Duschko im Cafe Pub Tell) Barockfestival St. Pölten (10.6.–24.6.), www.barockfestival.at Nationale und internationale Barockmusiker bespielen St. Pölten. Dom St. Pölten, 3100 St. Pölten, Domplatz 1 18.6. 19.30: Domchor & Domorchester, Dario Luisi (Violine) u.a., Ltg.: Otto Kargl 23.6. 20.00: Frauenchoralschola der Dommusik, Ludwig Lusser (Orgel), Caroline Berchotteau (Sprecherin) Orgel Plus Wein „der gemischte Styl“ Ehem. Synagoge St. Pölten, 3100 St. Pölten, Dr. Karl Renner-Promenade 22, 2742 77171-0 16.6. 19.30: Les Accords Extraordinaires „Fiesta Española“ 17.6. 19.30: Ensemble Zeitgeist 22.6. 19.30: Jean-Louis Matinier (Akkordeon), Marco Ambrosini (Nyckelharpa) Inventio Beserlpark Festival (27.7.–29.7.), www.beserlpark.at Kultiges Festival im idyllischen Park mitten in Mank. Bereits zum 23. Mal. Beserlpark Mank, 3240 Mank, Bahnhofstraße 27.7. 17.00: KessKess / Gichtfinger / Mile me Deaf 28.7. 17.00: Elis Noa / Gospel Dating Service / Scheibsta und die Buben / u. a. 29.7. 15.00: The Khan Brothers / Elsa Tootsie and the Mini Band / Gewürztraminer mit Gemischtem Satz / Fante Fante / Tantz Bock auf Revo*lotion Allstars (30.6.–1.7.), www.revolotion-allstars.com Benefiz für Ute Bock in Haag. Böllerbauer, Open Air Gelände, 3350 Haag, Salaberg 36, 07434/425220

30.6. 16.30: Ankathie Koi / Catastrophe & Cure / Thomas David / Captain Caracho / Slack Hippy u.a. 1.7. 16.30: Binder & Krieglstein / Yasmo & Die Klangkantine / The Crispies / Matthias Helmchen / Vluxional u.a. Brucker Bluesfestival (23.6.–24.6.), www.wienergassenblues.at 9. Brucker Bluesfestival in den Wiener Gasse. Hauptplatz Bruck/Leitha, 2460 Bruck an der Leitha, Hauptplatz 24.6. 15.00: Harley & Biker Treffen Wiener Gasse, 2460 Bruck an der Leitha, Wiener Gasse 23.6. 17.00: Anton Stadler All Stars / Winner BBC 2017 / Riding Notes reloaded / Fall In Blues feat. Hermann Posch 24.6. 18.00: Greyhound Gang / JamTraX / Peter Kern Burgberg Schwarzenbach Open Air (14.7.–16.7.), www.wirtshausbuehne-bernhart.at /burgberg-open-air-2017 Musik auf der Burg Schwarzenbach. Burg Schwarzenbach, 2803 Schwarzenbach 14.7. 17.30: LaBrassBanda / Django 3000 / Ewin & Erwin 15.7. 15.00: Russkaja / Ocho Macho / Skolka / DeSchoWieda 16.7. 15.00: Christina Stürmer / Granada / Voodoo Jürgens / Mini & Claus / Whory Johnnys Carnuntum 333 – Festival der Spätantike (12.8.–15.8.) Festival der Spätantike. Immer von 9 – 17 Uhr. Carnuntum Experience (14.6.–30.9.), www.carnuntum-experience.at Seit kurzem gibt es die Carnuntum Experience das ganze Jahr lang. Hier sind einige Highlights im Sommer, von Kulinarik über Musik bis zu Schlossführungen und Festen. bittermann – Vinarium Göttlesbrunn, 2464 Göttlesbrunn-Arbesthal, Abt-Bruno-Heinrich-Platz 1 30.9. 12.00: Grillwanderung Gasthaus DERjungWIRT, 2464 Göttlesbrunn-Arbesthal, Landstraße 36 5., 6., 10.–13., 17., 18., 20., 24., 27.8. 18.00: Dinner im Weingarten Joseph-Haydn-Platz, 2471 Rohrau, Joseph-Haydn-Platz 2.9. 10.00: 14. Rohrauer Haydn Markt Kellergasse, 2472 Prellenkirchen, Kellergasse 26., 27.8. 10.00: Wein, Kunst und Keller Kellergassenfest Schloss Eckartsau, 2305 Eckartsau, Schloß 18.6. 11.00: Schloss- & Parkfest Eckartsau 4.8. 18.00: Nachts im Marchfelder Schlösserreich (Eckartsauer Mondscheinsonate) 25., 27., 30.8., 1.–3., 6., 8., 10., 13., 15., 17.9. 18.00: Dem Rothirsch „losen“ Schloss Orth Nationalpark-Zentrum, 2304 Orth an der Donau, Schloßplatz 1, 02212/3555 20.8. 14.00: Von der Rebe der Römer – Bootstour 25.8., 2., 9., 16.9. 18.00: Röhrende Hirsche im wilden Wasserwald 17.9. 14.00: Campfire im Schlossorth Nationalpark – Zentrum Schloss Rohrau, 2471 Rohrau, Schloss Rohrau 1, 02164/2253 9.9. 18.00: 9. Open Air – Festkonzert (Nachwuchsorchester der Bezirksblasmusik und Bezirksblasmusikorchester) Weingut Gottschuly Grassl, 2464 GöttlesbrunnArbesthal, Am Graben 2 10.–20.8. 15.00: Wein.Genuss.Heuriger Zu Gast am Weingut. Anmeldung unter wein@gottschuly.at Weingut Hirschmann, 2465 Höflein, Vohburgerstraße 42 16.6. 19.00: Summeropening (mit Carnuntum Bradler) Weingut Netzl, 2464 Göttlesbrunn-Arbesthal, Rosenbergstraße 17 4.8. 15.00: Genuss Hoch 7 (Genussfest) Chopin Festival (11.8.–14.8.), 01/512 23 74, www.chopin.at Chopin im Spiegel der Kulturen. Schlesien mit der Stadt Zabrze zu Gast. Kartause Gaming, Barockbibliothek, 3292 Gaming, Kartause 1 12.8. 20.00: Streichquartett der Philharmonie Zabrze Nocturno 13.8. 11.00: Matinée Jeunesse Hochbegabte Jungpianisten Kartause Gaming, Kartausenkirche, 3292 Gaming, Kartause 1 11.8. 18.00: Symphonisches Orchester des Philharmonie Zabrze, D: Slawomir Chrzanowski Kartause Gaming, Prälatenhof, 3292 Gaming, Kartause 1 11.8. 15.30: Feierlicher Einzug: Musikkapelle Gaming, Andreas Jordan Schlesisches Tanz- und Gesangsensemble „Maly Slask“, Trachtengruppe Kartause Gaming, Prälatensaal, 3292 Gaming, Kartause 1 12.8. 12.00: Markus Aubrecht (Klavier), Oliwia Milek (Klavier) u.a. DinnerkonzertSeebühne Lunz, 3293 Lunz am See, Seestraße, 07486/8321 13.8. 17.00: Ensemble „Jazzgott“ Musikalischer Ausklang Dein Platz unter Sternen (30.6.–9.7.), www.hkk.at Ehemaliges Festival „Oper unter den Sternen“, heuer ganz neu mit Film und Musical, in St. AndräWördern.

07.06.2017 14:46:44 Uhr


NIEDERÖSTERREICH Monsignore Josef-Luger-Platz, 3423 St. Andrä-Wördern 30.6. 21.00: Into the Woods 1., 5.7. 21.00: Heirate mich ein bisschen (Musical) 3.7. 21.00: Austrotop 4.7. 21.00: Florence Foster Jenkins 6.7. 21.00: Toni Erdmann 7., 8.7. 19.30: Romeo & Julia (Junge Sommerakademie) 9.7. 21.00: Falco – Live auf der Wiener Donauinsel Der Schwimmende Salon (16.6.–25.8.), www.thermalbad-voeslau.at Lese-Festival organisiert von Angelika Hager alias Polly Adler im Thermalbad Bad Vöslau. Immer Freitags um 19:30 Uhr. Thermalbad Bad Vöslau, 2540 Bad Vöslau, Maital 2 16.6. 19.30: Robert Palfrader liest Mark Twain 30.6. 19.30: Maria Bill liest und singt Texte und Lieder über Paris 14.7. 19.30: Harald Schmidt liest Michel Houellebecqs „Unterwerfung“ 28.7. 19.30: Philipp Hochmair & Elektrohand Gottes „Schiller Balladen“ 18.8. 19.30: Petra von Morzé, Manuel Rubey lesen Schnitzler 25.8. 19.30: Szenen einer Ehe (Maria Happel & Christoph Grissemann lesen Loriot) donauFESTWOCHEN im Strudengau (28.7.–15.8.), 07268/26857, www.donau-festwochen.at Alte Musik an historischen Orten als lebendige Zwiesprache mit der Moderne. In Oberösterreich und Niederösterreich. Stift Ardagger, Stiftskirche, 3300 Ardagger, Ardagger Stift 14 29.7. 20.00: Concerto Stella Matutina, Johannes Hämmerle, Wolfram Schurig (L'Italia a Parigi) Vierkanthof Fam. Hauer, 3300 Ardagger 114 6.8. 11.00: Agnes Heginger und Karlheinz Essl (Live-Elektronik): Rot ist die Liebe, und grün des Lebens goldner Baum (Sommergedichte von J. W. von Goethe, W. Busch, Ch. Morgenstern u.v.m. – in Echtzeit spontan vertont) Festival Musica Sacra NÖ (10.9.–20.10.), www.festival-musica-sacra.at Das älteste internationale Festival in Niederösterriech (gegr. 1973) mit klassischer Musik in St. Pölten, Herzogenburg und Lilienfeld. Dom St. Pölten, 3100 St. Pölten, Domplatz 1 10.9. 18.00: Alexander's Feast (capella nova graz, Domkantorei St. Pölten, L’Orfeo Barockorchester, Elisabeth Breuer und Martina Daxböck, Sopran, Bernhard Berchtold, Tenor, Matthias Helm, Bass, Otto Kargl, Leitung) 6.10. 16.30: Ballettschule der Musikschule St. Pölten, Moderation: Manfred Länger (Familienkonzert, ab 6 J.) 8.10. 10.30: Domchor & Jugendensemble St. Pölten (Ludwig Lusser, Orgel; Otto Kargl, Leitung) 8.10. 18.00: Calmus Ensemble 20.10. 19.30: Klaus Mertens (Stimme), Franz Danksagmüller (Orgel, Live-Electronics) Stift Lilienfeld, Stiftskirche, 3180 Lilienfeld, Klosterrotte 1, 02762 524 20 16.9. 19.30: Wiener Kammerchor, Michael Grohotolsky (Wolfgang Kogert, Orgel / Dreigesang Zwoadreivier / Matthias Loibner, Drehleier) 1.10. 10.00: Chorus et Capella Campililienses (Gottesdienst) Stiftskirche Herzogenburg, 3130 Herzogenburg 30.9. 19.30: Ensemble Castor, Christina Gansch (Sopran) 30.9. 19.30: Ensemble Castor, Christina Gansch (Sopran) 1.10. 9.30: Motettenchor & Orchester der Stiftskirche Herzogenburg (Gottendienst) Festival Retz (6.7.–23.7.), 02942/22 23-52, www.festivalretz.at Musik und Literatur – Offene Grenzen in Retz. Althof Retz, 2070 Retz, Althofgasse 14, 02942/3711 6.7. 22.00: Karat Apart 7.7. 22.00: Brass n'Drums Bürgersaal im historischen Rathaus, 2070 Retz, Hauptplatz 7.7. 19.30: Michael Köhlmeier: Geschichten von der Bibel (Erzählung aus einer Anthologie) 8.7. 19.30: Bernhard Schir: Judas 15.7. 19.30: Franzobel: Das Floss der Medusa Hauptplatz Retz, 2070 Retz, Hauptplatz, Info: 02942/20010 15.7. 20.00: Pavel Šporcl (Violine) 22.7. 20.00: Historia Christi Hof des Dominikanerklosters, 2070 Retz, Klostergasse 37 8.7. 22.00: Notturno: Günter Haumer (Bariton), Ensemble Festival Retz (Ein Nachtkonzert) 15.7. 22.00: Nocturne: Holzbläserquinett (Ein Nachtkonzert) 20.7. 19.30: Ensemble Festival Retz: Christoph Ehrenfellner Klinger's Gästehaus, 2070 Retz, Lehengasse 14 23.7. 22.00: Ein Fest für Förderer und Künstler (Musikalischer Abend mit Bewirtung) 23.7. 22.00: Shalman & Radenkovic Museum Retz im Bürgerspital, 2070 Retz, Znaimerstraße 7, 02942 2250 22.7. 19.30: Ursula Langmayr (Sopran), Ksenia Reisinger (Klavier)

057_FF_2017 57

IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz I E DE RÖS T E R R E IC H Musikspektakel 55 NSommertheater, O B E RÖS T E R R E IC H Vom Attersee bis Burg Clam 69 STEIERMARK La Strada, Nuke und Co. 77 B U RG E N L AN D Jazz, Pop und Natur 85 SA L Z B U RG Nicht nur Salzburger Festspiele 89 K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 Rathauskapelle Retz, 2070 Retz 22.7. 22.00: Der Fall Judas (Eine Verteidigungsrede von Walter Jens) Schloss Karlslust, 2081 Hardegg, Niederfladnitz 100 13.7. 19.00: Galakonzert Schloss Karlslust mit Sandra Trattnig Stadtpfarrkirche St. Stephan, 2070 Retz, Pfarrgasse 10 6., 9., 14., 16., 21., 23.7. 19.30: Judas 9.7. 18.30: Judas Iskariot (Theologischer Einführungsvortrag zur Kirchenoper von Dechant Mag. Clemens Beirer) Tourismusbüro Retz, 2070 Retz, Hauptplatz 1 8.7. 9.30: Konzert am Hl. Stein Festspiele Berndorf (1.8.–2.9.), 02672/856 37, www.berndorf-online.at Im Stadttheater Berndorf wird heuer unter der Intendanz von Kristina Sprenger „Ein Traum von Hochzeit“ gespielt. Stadttheater Berndorf, 2560 Berndorf, Kislingerplatz 6 Voraufführung 1., 2.8. 19.30; • 3.8. 19.30; 5., 10.–12., 17.–19., 24.–26., 31.8.–2.9. 19.30; 6.–27.8.: So 18.30; • 3.9. 18.30: Ein Traum von Hochzeit Festspiele Reichenau (1.7.–4.8.), 02666/52528, www.festspiele-reichenau.com Theater und Konzerte im Theater Reichenau. Theater Reichenau, Großer Saal, 2651 Reichenau an der Rax, Hauptstraße 28 • 1.7. 19.30; 4., 8., 11., 12., 14., 20., 22., 26., 28.7., 2.8. 19.30; 6., 9., 10., 13., 16., 18., 21., 25., 29.7. 15.30: Baumeister Solness 2.7. 11.00, 19.30: Rudolf Buchbinder (Klavier) (Werke von Beethoven und Chopin) • 3.7. 19.30; 5., 8., 11., 12., 14., 19., 20., 22., 24., 26., 30.7.–1.8. 15.30; 6., 7., 10., 13., 17., 21., 27., 29.7., 3.8. 19.30; 15.7. 15.30, 19.30: Lady Chatterley 23.7. 11.00, 19.30: Katia und Marielle Labéque (Klavier) (Werke von Ravel und Glass) Theater Reichenau, Neuer Spielraum, 2651 Reichenau an der Rax, Hauptstraße 28 1., 3., 6., 7., 10., 13., 16., 18., 21., 25., 26., 29.7., 4.8. 19.30; 2., 4., 5., 8., 9., 11., 12., 14., 15., 17., 22.–24., 27., 28., 31.7., 1.8., 3.8. 15.30: Im Spiel der Sommerlüfte 3., 6., 7., 10., 13., 16., 18., 19., 21., 25., 26., 29.7., 2., 4.8. 15.30; 4., 5., 8., 9., 11., 12., 14., 15., 17., 22., 24., 27., 28., 31.7., 3.8. 19.30: Zur Schönen Aussicht 8.–10., 14.–16., 19., 22., 23., 28.–30.7. 11.00: Renate Loidolt: Der Amokläufer (szenische Lesung von Stefan Zweigs Werk) Festspiele Stockerau (27.6.–5.8.), www.festspiele-stockerau.at Auf der Openair-Bühne am Dr. Karl-Renner-Platz, gezeigt wird Nestroys Klassiker „Lumpazi Vagabundus“. Bei Schlechtwetter im Z 2000. Festspielbühne Stockerau, 2000 Stockerau, Dr. Karl-Renner-Platz 29.6.–1.7., 5.–8., 12.–15., 19.–22., 26.–29.7., 2.–5.8. 20.00–22.00: Lumpazi Vagabundus 2.7. 20.00: Traiskirchen. Das Musical 16.7. 20.00: Angelika Kirchschlager & Florian Krumpöck 23.7. 20.00: Vollpension (Joesi Prokopetz) 30.7. 20.00: Nina Proll Filmhof Festival Asparn/Zaya (23.6.–29.9.), 06645066949, www.filmhof.at In der 13. Filmhof Saison unterhalten wieder Theater und Kabarett im Weinviertel. Filmhof Wein4tel, 2151 Asparn an der Zaya, Kirchengasse 5, 02577/84108 23.6. 20.00: Warum? Weil's einfach so ist! (Michael Rosenberg) • 11.7. 20.00; 14., 15., 21., 22., 27.–29.7., 11., 12., 18.8. 20.00; 13.8. 18.00; • 19.8. 20.00: California Suite

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17 20.7. 19.30: Eva Maria Marold 23.8. 18.00: BFG – Big Friendly Giant 1.9. 20.00: Honigdachs (Gregor Seberg) 15.9. 20.00: Vollpension (Joesi Prokopetz) 29.9. 20.00: 70er – Leben lassen (Lukas Resetarits) Fleischrock (21.7.–21.7.), www.foerderbandl.at Rock und Punk auf der Forsterauhütte bei Ybbsitz. Forsterauhütte, 3340 Waidhofen an der Ybbs 21.7. 19.00: Why Goats Why / Methexis / Bahnhof Kollektiv / Lausch / Zeus! Flight'n'Rock (30.6.–1.7.), www.flightnrock.at Musik und Flugshow in der Open Air Arena. Open Air Arena Mank, 3240 Mank, Dorna 1 30.6. 22.00: Warm Up Party 1.7. 14.00: Flugshow: Red Bull Rotorwings, Alexander Balzer, Tatjana Schrefl u.a. 1.7. 14.00: Kontrust / Gage Arainst / Franz Fuexe / Blackening u.a. Flow Festival (6.7.–9.7.), www.flow-festival.at Goa-Festival in Eggendorf bei Wiener Neustadt. Flow Festival Gelände, 2492 Eggendorf, Tritolstraße 6.7. 20.00–11.00; 7., 8.7. 12.00–11.00; 9.7. 12.00–18.00: Flow Festival – Full Moon Edition (Astrix, Atmos, Juo Reactor, Zen Mechanics, Symbolic, Crazy Astronaut, Cubixx, Dust, Earthling, E-Clip, Egorythmia, Escape, Ilai, Ital, Vertical, Atacma, Sideform, Purist, Spinal fusion, Spirit Architect, Suduaya, Aioaksa, Gipsy Soul, Human Groove, Ianuaria, Klangmassaker, Mayaexperience, Pendulux u.v.m.) Flow of Nature Festival (8.9.–10.9.), www.flowofnature.at Am Openairgelände Traismauer. Live Bands, DJs, Workshops and the Flow of Nature! FM4 Frequency Festival (15.8.–17.8.), www.frequency.at Day and Night, wie gehabt: Festival mit viel Indie, Electro und alten Bekannten am Gelände des VAZ St. Pölten. VAZ St. Pölten, Open Air Gelände, 3100 St. Pölten, Kelsengasse 9, 02742/71 400 15.8. 13.00: Moderat / Billy Talent / The Offspring / At The Drive In / Dame / The Pretty Reckless / Kytes u.a. 16.8. 13.00: Bilderbuch / Placebo / Robin Schulz / Cypress Hill / Galantis / George Ezra / Birdy / Breakig Benjamin u.a. 17.8. 13.00: Mumford & Sons / Wiz Khalifa / Flume / Rise Against / Wanda / Kraftklub / Band of Horses / White Lies u.a. Gartensommer Niederösterreich (1.6.–30.8.), www.niederoesterreich.at/gartensommer Gartenfestival in ganz Niederösterreich an verschiedenen Orten, vom Wirtshaus zum Garten bis zum Genießerzimmer. Das gesamte Programm entnehmen Sie bitte der Homepage. Alpenhotel Gösing, 3221 Puchenstuben, Gösing an der Mariazellerbahn 4 1.7. 16.00: Picknick auf der Dachswiese Die Garten Tulln, 3430 Tulln an der Donau, Am Wasserpark 1, 02742 9005 16273 9.7. 19.00: Gartensommer Vollmondnacht Kittenberger Erlebnisgärten, 3553 Langenlois, Laabergstraße 15 9.7. 19.00; 7.8. 18.00: Gartensommer Vollmondnacht 15.8. 10.00: Kräuterfest Kunstmuseum Waldviertel, 3943 Schrems, Mühlgasse 7a, 02853/72888 18.6. 10.00–18.00: Tag der Gärten Loisium Weinerlebniswelt, 3550 Langenlois, Loisium-Allee 1, 02734/322 40 10.7. 10.00: Living Plants im Weingarten Molzbachhof, 2880 Kirchberg am Wechsel, Tratten 36 21.6. 18.30: Sonnwendfeier Museumsdorf Niedersulz, 2224 Sulz im Weinviertel 250, 02534/333 9.7. 19.30: Gartensommer Vollmondnacht Nationalpark Thayatal, 2082 Hardegg, Merkersdorf 90 15.8. 9.00: Kräuterfest Schloss Hof, 2294 Engelhartstetten, Schloss Hof 1, 02285/200 00 5.8. 18.00: Nachts im Marchfelder Schlösserreich Schloss Laxenburg, 2361 Laxenburg, Schloßplatz 1, 02236/807 414 8.7. 21.00: Mondscheinführung Schloss Laxenburg, Schlosspark, 2361 Laxenburg, Schloßplatz 1, 02236/807 414 27.8. 10.00–17.00: Spiel & Spaß der Habsburger Stift Altenburg, 3591 Altenburg, Abt-Placidus-Much-Straße 1, 02982/3451 9.7. 15.00: Gartensommer Vollmondnacht Stift Seitenstetten, Historischer Hofgarten, 3353 Seitenstetten, Am Klosterberg 1, 07477/42300-0 7.8. 20.00: Gartensommer Vollmondnacht Stift Zwettl, 3910 Zwettl, Zwettl Stift 1, 02822/550 17 7.8. 18.00: Gartensommer Vollmondnacht UnterWasserReich – Naturpark Schrems, 3943 Schrems, Moorbadstraße 4, 02853/763 34 26.7. 10.00–16.00: Die Welt im Wassertropfen – Ein Ausflug in den Mikrokosmos Gipfelklaenge (17.6.–18.6.), www.gipfelklaenge.at Wanderlustige und Musikbegeisterte erkunden die wunderschöne Mostviertler Region, begleitet von einem schwungvollen Musikprogramm auf höchstem Niveau. Altes Gemeindehaus, 3222 Annaberg, Annarotte 18.6. 9.00: Dutrio Annaberger Haus, 3222 Annaberg, Annarotte 177 18.6. 13.00: Global Groove Lab

57

Bahnhof Mitterbach, 3224 Mitterbach am Erlaufsee 17.6. 8.45: Ensemble 013 ehem. Gasthof Sabath Josefsberg, 3224 Mitterbach am Erlaufsee, Josefsberg 10 17.6. 12.30: Ensemble 013 Naturparkzentrum Ötscher-Basis, 3223 Annaberg 17.6. 20.00: Schorny spiel auf mit Willi Resetarits, Georg Breinschmid, Die Strottern Glatt&Verkehrt (1.7.–30.7.), www.glattundverkehrt.at Festival für zeitgenössische Musik in der Wachau. Arche Noah Schaugarten, 3553 Langenlois, Obere Straße 40, 02734/8626 22.7. 16.00: Brot & Sterne (Matthias Loibner, Franz Hautzinger, Peter Rosmanith / Anne Bennent & Otto Lechner „Am Halse der Natur“) Schiffsstation Stein, 3500 Krems an der Donau, Franz-Zeller-Platz 1 1.7. 16.30: Schifffahrt durch die Wachau (darkstone brass, Kofelgschroa, Ramsch & Rosen Extended) Schloss Spitz, 3620 Spitz, Schloßgasse 3, 02713/2248, -2363 14.7. 20.00: Ernst Molden, Willi Resetarits & Band 15.7. 20.00: 5/8erl in Ehr'n / Maja Osojnik & her Band Stift Göttweig, 3511 Furth bei Göttweig, Stift Göttweig 1, 02732/855 810 21.7. 19.00: Werkstatt-Reprisen (Abschlusskonzert) Winzer Krems, 3500 Krems an der Donau, Sandgrube 13, 02732 85511 26.7. 18.00: Grüner Veltliner & Käsebrot (Konzerte: Federspiel, Helge Schneider: 240 Years of singende Herrentorte!) 27.7. 18.00: Harpomania (Konzerte: AKA Trio, Hiromi Duet, Fendika) 28.7. 18.00: Latin Blend (Konzerte: Juan Pabla Villa: „The Absence“ mit Misha Marks, Adriano Adewale, Darkstone Brass & Choryphäen; Kurt Rosenwinkel Caipi Band; Bareto) 29.7. 18.00: Inside my Head (Konzerte: Sam Amidon Trio feat. Shahzad Ismaily und Ben Goldberg; Donny McCaslin Group; Ranky Tanky) 30.7. 17.00: We be all Africans (Konzerte: Blick Bassy; Salif Keita; Idris Ackamoor & the Pyramids „We be all Africans“) Glatt&Verkehrt Herbstzeitlos (28.9.–1.10.), 02732/90 80 33, www.glattundverkehrt.at Mediterrane Musik im Klangraum Krems Minoritenkirche u.a. mit Mark Eliyahu, Emel Mathlouti, Duo Jelena Poprzan & Damir Imamovic, Franz Hautzinger u.a.. Detailliertes Programm ab Mitte Juni auf der Homepage. Grafenegg Festival (18.8.–10.9.), 02735/5500, www.grafenegg.com Schloss Grafenegg ist erneut Schauplatz des Festivals für internationale Orchester- und Musikkultur. Bei Schlechtwetter finden die Open-Air Veranstaltungen im Auditorium statt. Shuttlebus ab Musikverein Wien. Einführung jeweils um 18 Uhr in der Reitschule. Schloss Grafenegg, Auditorium, 3485 Grafenegg, Grafenegg 10, 02735/5500 22.8. 19.30: Tonkünstler-Orchester Niederösterreich, Ink Still Wet-Teilnehmer „Ink Still Wet“ – Abschlusskonzert 27.8. 11.00: Festival Strings Lucerne, Renaud Capuçon (Violine) 3.9. 11.00: Wiener Virtuosen, Rudolf Buchbinder (Klavier) 10.9. 11.00: Anja Harteros (Sopran), Wolfram Rieger (Klavier) Schloss Grafenegg, Wolkenturm, 3485 Grafenegg, Grafenegg 10, 02735/5500 18.8. 19.30: Tonkünstler-Orchester Niederösterreich, Arnold Schönberg Chor, Yutaka Sado „Der Freischütz“ 19.8. 19.30: St. Petersburger Philharmoniker, Yuri Temirkanov, Rudolf Buchbinder (Klavier) 20.8. 11.00: Piotr Beczała (Tenor), Helmut Deutsch (Klavier) 20.8. 19.30: St. Petersburger Philharmoniker, Yuri Temirkanov 24.8. 19.30: Shanghai Symphony Orchestra, Long Yu 25.8. 19.30: Tschechische Philharmonie, Jiří Bělohlávek 26.8. 19.30: Tonkünstler-Orchester Niederösterreich, Yutaka Sado 27.8. 19.30: Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia, Antonio Pappano 31.8. 19.15: Pittsburgh Symphony Orchestra, Manfred Honeck 1.9. 19.15: Pittsburgh Symphony Orchestra, Manfred Honeck 2.9. 19.15: Tonkünstler-Orchester Niederösterreich, Brad Lubman 3.9. 19.15: Wiener Philharmoniker, Daniel Harding 7.9. 19.00: Münchner Philharmoniker, Valery Gergiev 8.9. 19.00: Tonkünstler-Orchester Niederösterreich, David Afkham 9.9. 19.00: London Symphony Orchestra, Semyon Bychkov 10.9. 19.00: London Symphony Orchestra, Semyon Bychkov Harriet & Friends Festival (19.7.–22.7.), www.harrietandfriends.at Die niederländische Cellistin Harriet Krijgh musiziert gemeinsam mit internationalen KünstlerInnen in den schönsten Räumen der Burg Feistritz. Burg Feistritz, Alte Reitschule, 2873 Feistritz am Wechsel 1, 02641/2152 19.7. 19.30: Opening Concert (Werke von Suk, Mjaskowskij und Strawinsky)

07.06.2017 14:46:45 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

20.7. 19.30: Wiener Auftakt & Soiree (Werke von Mozart, Lanner, Brahms und Leopoldi; Auftakt im Ritteraal um 17 Uhr) 21.7. 19.30: Grenzenlose Meisterwerke (Werke von Schulhoff, Brahms und Krongold) 22.7. 19.30: Dancing Sounds (Werke von Mozart, Schnyder, u. a.; Open End) Burg Feistritz, Rittersaal, 2873 Feistritz am Wechsel 1, 02641/2152 21.7. 17.00: Johannes Weisser (Bariton), Daniel Heide (Klavier) (Werke von Grieg, Mahler und Schumann) 22.7. 17.00: Saxophone Preludes (Werke von Bach, Ravel und Zavros) Kirche Feistritz, 2873 Feistritz am Wechsel 22.7. 11.00: Matinee (Werke von Webern und Bach) HaydnLandTage „Haydn & Paris“ (24.8.–3.9.), www.haydnfestival.at Mit dem Danish Chamber Orchestra, dem Kammerorchester Basel, mit Mischa Maisky, mit der lettischen Starorganistin Iveta Apkalna und dem Tenor Piotr Beczała sowie Valerie Sajdik. Im Burgenland und Niederösterreich. Schloss Rohrau, 2471 Rohrau, Schloss Rohrau 1, 02164/2253 26.8. 11.00: Pacific Quartet Vienna (Werke von Ravel und Haydn) HerbstKlang Weinviertel (29.9.–1.10.), www.schloss-kirchstetten.at Musik auf Schloss Kirchstetten. Schloss Kirchstetten, 2135 Neudorf bei Staatz, Neudorf bei Staatz 19, 02523/8314 15 29.9. 19.00: Butta.waach Musik & Comedy von chor.netto 30.9. 19.00: Wienerglühn / Frauenkompott „Rucksacklweana & G’scheate“ 1.10. 15.00: Brass & Wine mit Primus Brass durch den Schlosspark hiesige & dosige – die nächte der kulturen (4.8.–5.8.), www.halle2.at Das 2-tägige multikulturelle Musik-Festival begeistert seit Jahren Neugierige und Kenner. Im Wieselburger Schlosspark mischt sich Weltmusik mit kulinarischen Gaumenfreuden. Plus 2-tägigem Rap- oder TrommelWorkshop. Schlosspark Wieselburg , 3250 Wieselburg 5.8. 18.00: Workshop Konzert / Skero + DJ + Blasmusik / Sonderos de Verdad / Electro Deluxe / Pat Thomas & the Kwashibu Area Band 4.5. 19.00: Santai / Impala Ray / Granada / Soweto Soul Hollabrunner Kultursommer (31.8.–3.9.), www.hollabrunn.gv.at Musik und Kabarett in Hollabrunn. Alte Hofmühle – Stadtmuseum, 2020 Hollabrunn, Mühlenring 2, 02952/20127 31.8. 19.30: Pop & Strings Classic meets Pop 1.9. 19.30: Das ist ein Theater! (Heinz Marecek) 2.9. 19.30: Monika Ballwein, Andie Gabauer & Band 3.9. 18.00: Oliver Ringelhahn „Wien, Wien nur du allein“ Home – Music and Art Festival (14.7.–16.7.), www.homefestival.at Popkonzerte, Performances und Jam-Sessions am Gelände des Strombauamt Greifenstein. Internationale Konzerttage Stift Zwettl (1.7.–9.7.), www.stift-zwettl.at Die Leitung unterliegt wie immer Ludwig Güttler, bespielt werden Stiftskirche und Bibliothek. Stift Zwettl, 3910 Zwettl, Zwettl Stift 1, 02822/550 17 9.7. 11.00: Matineekonzert a cappella – Romantische Chormusik (Werke von Schumann, Brahms) Stift Zwettl, Bibliothek, 3910 Zwettl, Zwettl Stift 1, 02822/550 17 2.7. 15.00: Klassik in der Bibliothek (Werke von Mozart, Schubert und Haydn) 8.7. 18.00: Erlesene Instrumentalwerke barocker Meister (Werke von Bach, Telemann, Marcello Biber, u. a.) Stift Zwettl, Stiftskirche, 3910 Zwettl, Zwettl Stift 1, 02822/550 17 1.7. 18.00: Barocke Kammermusik und Orgelwerke (Werke v. Bach, Telemann, Alain, Stanley u. Albinoni) 9.7. 15.00: Abschlusskonzert (Werke von Zelenka, Bach, u. a.) Internationales Musikfest Waidhofen/Thaya (30.6.–2.7.), www.folkclub.at Camping umsonst! Musik im Thayapark. Thayapark, 3830 Waidhofen an der Thaya, Badgasse 30.6. 16.00: Rachel Hair / Satuo / Prater WG / Briste / Moddi / u. a. 1.7. 11.00: Tini Trampler & dreckiges Orchester / Angie Zach & Band / Kristi Stassinopoulou & Stathis Kalyviotis / Pulsar Trio / u. a. 2.7. 11.00: Marina & the Kats / Bunt und Furchtlos / Kompost 3 / Johanna Amelie / Theessink & Molden / u. a. Intertonale (8.7.–14.7.), www.intertonale.at Seminar für Musik und Diskurs. Die 2. Intertonale widmet sich dem Spannungsfeld das zwischen den Tönen liegt und den Klänge erst zur Musik machen. Instrumentalisen und Vokalisten verschiedenster Stile treffen sich zum kreativen Austausch. Kulturportal Scheibbs, 3270 Scheibbs, Hauptstraße 4 14.7. 19.30: Finale Abschlusskonzert der Teilnehmer Proberaum Scheibbs, 3270 Scheibbs, Feldgasse 1 8.7. 19.00–23.00; 10.–14.7. 10.00: Intertonale #2 – Seminar für Musik (Ensemble-Workshops mit Mira Lu Kovacs u.a.)

058_FF_2017 58

10.–13.7. 20.00: Daily Sessions mit den Intertonale Ensembles Rathausplatz Scheibbs, 3270 Scheibbs, Rathausplatz 8.7. 19.30: Schmieds Puls isa – Internationale Sommerakademie (13.8.– 27.8.), 01/71155 5110, www.mdw.ac.at/isa Die 27. Ausgabe der isa – Internationale Sommerakademie der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, bringt im August in der Semmeringregion wieder Prominenz der Musikwelt mit den talentiertesten jungen Musikern zusammen. Beethovenhaus Baden, 2500 Baden, Rathausgasse 10, 02252/86800-230 17.8. 19.30: Beethoven@home Studierende der isa Burg Feistritz, 2873 Feistritz am Wechsel 1, 02641/2152 17.8. 18.00: Open Chamber Music Werke von Dohnányi und César Franck Burg Wartenstein, 2640 Raach am Hochgebirge, Wartenstein 1

NIEDERÖSTERREICH 27.8. 11.00: Open Chamber Music Kammermusik mit Prominenten und ausgewählten Nachwuchstalenten Schloss Reichenau, 2651 Reichenau an der Rax, Schloßplatz 9, 02666 52865 14.8. 19.30: Eröffnungsfest „Welcome to isa17“ 18.8. 19.30: Work in Progress – Aus den Meisterkursen Kammermusik 22.8. 19.30: Abschlusskonzert der Meisterkurse für Gesang 23.8. 19.30: isaChallenge Kammermusik 25.8. 10.00: Ö1 Intrada live 26.8. 15.00: Nachmittag der zeitgenössischen Musik 26.8. 20.00: Open Chamber Music Kammermusik mit Prominenten und ausgewählten Nachwuchstalenten Schloss Rothschild, 2651 Reichenau an der Rax, Hinterleiten 22 13.8. 11.00: Simply Quartet Eröffnungsmatinee mit den Gewinnern des 7. Internationalen Joseph Haydn Kammermusik Wettbewerbs

Kinder Tipp

atürlich kommen auch die leinsten im bunten eigen der zahlreichen Sommertheater nicht zu kurz. eim Märchensommer NÖ zum eispiel werden inder ab vier ahren heuer von eter an und inkerbell verzaubert. Gemeinsam mit den Darstellern geht es auf eine interaktive heaterreise durch das Schloss oysbrunn, mittanzen und mitsingen schwer erwünscht Schloss Poysbrunn, 6.7. bis 27.8.

15.8. 11.00: Fanfarenklänge und Kammermusik auf der Burg Congress Casino Baden, 2500 Baden, Kaiser Franz-Ring 2, 02252/44540501 21.8. 19.30: mdw Chamber Orchestra, Solisten der isa17 ORF NÖ Benefizkonzert für „Licht ins Dunkel Evangelische Pfarrkirche Neunkirchen, 2620 Neunkirchen, Stockhammergasse 17 22.8. 19.30: Aus den Meisterkursen Ghega Halle, 2650 Payerbach, Schulgasse 11, 02666/52423-15 23.8. 19.30: isaChallenge der Bläser 27.8. 14.00: Coffee Concert – Bläsersolisten der isa17 Hotel Marienhof, 2651 Reichenau an der Rax, Hauptstraße 71–73 23.8. 19.30: isaChallenge Klavier 25.8. 19.30: Piano total Klavierabend mit den Tastenvirtuosen der isa17 Hotel Panhans, 2680 Semmering, Hochstraße 36, 02664/8181-0 13.8. 19.30: Eröffnungssoiree Quer durch die isa17 – alle Kurssparten stellen sich vor 18.8. 19.30: Work in Progress – Aus den Meisterkursen Streicher 23.8. 19.30: isaChallenge Streicher Wettbewerb der jungen Virtuosen 26.8. 14.00: Coffee Concert – Streichersolisten der isa17 Johannes Nepomuk Kirche, 2640 Gloggnitz 16.8. 19.30: Seelenklänge – Die Bläser der isa Pavillon von Payerbach, 2650 Payerbach, Ortsplatz 1 19.8. 16.00: Kunst und Kaffee Bläser der Isa Pfarrkirche Raach, 2640 Raach am Hochgebirge, Raach am Hochgebirge 10 18.8. 19.30: Work in Progress – Aus den Meisterkursen Bläser Pfarrkirche Reichenau, 2651 Reichenau an der Rax, Schloßplatz 20.8. 8.30: Schuberts Deutsche Messe mit den Bläsern der isa17 Pfarrstadl Prigglitz, 2640 Prigglitz, Prigglitz 1 24.8. 19.30: Barock, Klassik und Romantik interpretiert von den Kammermusikern und Solisten der isa17 Schloss Gloggnitz, 2640 Gloggnitz, Kirchensteig 3, 0664 3920 068

20.8. 11.00: Matinee mit den Professoren der isa und Nachwuchstalenten 25.8. 19.30: Finale der Kammermusik Stadtsaal Gloggnitz, 2640 Gloggnitz, Sparkassenplatz 5 18.8. 19.30: Work in Progress – Aus den Meisterkursen Gesang & Klavier Stadttheater Wiener Neustadt, 2700 Wiener Neustadt, Herzog Leopold-Straße 17, 02622/29521 19.8. 19.00: Resümee der ersten Woche Jazzakademie Schloss Zeillern (30.7.–5.8.), 02272/65051, www.musikfabrik.at Instrumentalunterricht, Improvisation, Vokalunterricht, Percussion, Ensemblespiel, Masterclass, Jazztheorie, Vokalensemble, Big Band. Mit öffentlichen Konzerten. Schloss Zeillern, 3311 Zeillern, Schloßstraße 1, 07472/65051 30.7. 21.00: Ensemble Chamäleon Changes 1.8. 21.00: Jazzakademie All Stars Session mit den Referenten der NÖ Jazzakademie 2.8. 21.00: Jugendjazzorchester NÖ, Christoph Cech 3.8. 21.00: Vocal Summit Konzert mit den Sängern der NÖ Jazzakademie Jazz im Hof (16.8.–19.8.), www.landeshauptstadt.at Schauplatz ist der Innenhof des Stadtmuseum St. Pölten. Programm noch nicht bekannt. Jazztage Baden (28.6.–17.9.), www.projazz.at Internationale und österreichische Jazzklänge. Erster Teil: 28–29.6.; Zweiter Teil: 8–17.9. Arnulf Rainer Museum, 2500 Baden, Josefsplatz 5 8.9. 19.30: The Art of the DUo Eröffnung der Jazz Tage mit Patrizia Ferrara und Martin Spitzer At the Park Hotel Baden, 2500 Baden, Kaiser-Franz-Ring 5 9.9. 19.30: Sax.5.0 Kurpark Baden, Musikpavillon, 2500 Baden 14.9. 17.00: Hot Potatoes Dixieland Stompers Theater am Steg, 2500 Baden, Johannesgasse 14, 02252/866 00 525 28.6. 19.00: Colours of Voices / Duo Saxonette feat. Thessa Habeler Common Report 29.6. 19.00: Velvet Pulse / Peter Janisch Quintett / Swinglounge Trabrennbahn Baden, Rotunde, 2500 Baden, Wiener Straße 84

15.9. 19.00: Erik Schusters All-Stars 15.9. 20.30: Chameleon Changes / Lajos Dudas Quartett 16.9. 19.00: Wladigeroff Brothers Quartett / Vienna Jazz Group / Shlomit Butbul & Band 17.9. 11.00: Bigband Project Katzelsdorf Jazz Tulln (22.7.–27.7.), www.jazztulln.com Seminar in der Musikhauptschule mit Sessions in Tullner Lokalen. Kunstwerkstatt Tulln, 3430 Tulln an der Donau, Albrechtsgasse 18, 0681/10421991 22.7. 20.30: Kennenlernabend, Session 23., 24.7. 20.30: Session 25.7. 20.30: Referentenkonzert 26.7. 20.00: Bunter Abend 27.7. 20.00: Abschlusskonzert der Teilnehmenden Karl-May-Festspiele Winzendorf (4.8.–20.8.), 02638/20303, www.festspiele-winzendorf.at Auf dem Programm: „Winnetou I“. Steinbruch Winzendorf, 2722 WinzendorfMuthmannsdorf, Steinbruch 1, 0664/201 29 74 • 4.8. 18.30; 5.8. 14.00, 18.30; 6., 11., 18.8. 18.30; 12.–20.8.: Sa, So, Di 14.00: Winnetou I Kasumama Afrika Festival (12.7.–16.7.), 0676/9743467, www.kasumama.at Live-Konzerte, Tanzworkshops, künstlerische Arbeiten, Lesungen und Diskussionen – kurz: kultureller Austausch inmitten der Waldviertler Hügellandschaft im Moorbad Harbach. Moorheilbad Harbach, 3970 Moorbad Harbach, Bildbaumweg 1, 02858/5255-0 12.7. 20.30: BKO Qunitet 13.7. 20.30: Kabaka Pyramid / Petaw Band 14.7. 20.30: Kyekyeku / Takeifa 15.7. 20.30: Garifuna Collective / Jobarteh Kunda 16.7. 12.00: Bordeland Dixieband / Tum Tum Rhytmus Key2Life Festival (17.8.–20.8.), www.key2life.at Fest der katholische Jugend mit Rock-Bands, Open Stage uvm. im Schlosspark Marchegg. Kinder.Musical.Sommer (5.7.–6.8.), 0273492290, www.kindermusical-sommer.at Kindermusiktheater in den Kittenberger Erlebnisgärten. Kittenberger Erlebnisgärten, 3553 Langenlois, Laabergstraße 15 5.7.–4.8.: Mi–Fr 15.00; 9.7.–6.8.: So 13.00, 15.00: Ritter Rost hat Geburtstag Klangraum Dobra (30.6.–2.7.), www.klangraumdobra.at Die Burgruine Dobra im herrlichen Waldviertel ist auch heuer wieder Bühne für die Faszination des Mittelalters. Burgruine Dobra, 3594 Pölla, Wetzlas 30.6. 20.30: Ensemble Leones, Michael Köhlmeier (Erzählung) (Hochzeit mit Hindernissen) 1.7. 20.30: Ensemble Leones, Karl Markovics (Rezitation) (Die Braut, die sich nicht traut) 2.7. 19.00: Ensemble Leones, Brigitte Karner und Peter Simonischek (Rezitation) (Der Vater der Braut) Klassikfestival Schloss Kirchstetten (20.7.–13.8.), www.schloss-kirchstetten.at Klassische Musik auf dem Schloss Kirchstetten. Schloss Kirchstetten, Ehrenhof, 2135 Neudorf bei Staatz, Neudorf bei Staatz 19, 02523/8314 15 20.7. 20.30: Symphonic Rock Sommernachtskonzert 22.7. 20.30: Klassik unter Sternen Russische Nacht mit dem Moravian Philharmonic Orchester Voraufführung 27.7. 20.00; • 29.7. 20.00; 2., 4., 5., 9., 11.8. 20.00; • 13.8. 20.00: Die Regimentstochter Schloss Kirchstetten, Maulpertsch-Saal, 2135 Neudorf bei Staatz, Neudorf bei Staatz 19, 02523/8314 15 21.9. 19.30: Duo Arcord Inspired by Songs and Dance 22.9. 19.30: Die Alxingers (Ensemble aus dem Wiener Kammerchor) 23.9. 19.30: Le donne di Donizetti (Die beliebtesten Arien aus Donizettis Opern) 24.9. 15.00: Die Zauberflöte (ab 5 J.) Kreative Sommerwochen (3.7.–14.7.), 0664 308 3342, www.kreativesommerwochen.at Kurse, Workshops, Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene rund um die Burg Perchtoldsdorf: Malen, Bildhauerei, Tanz, Fotografie, Druckwerkstatt u.v.m.; Genaues Programm unter www.kreativesommerwochen.at; Anmeldung unter office@kreativesommerwochen.at. Kulturfest Traisental (15.7.–23.7.), 0677/ 619 692 42, www.schloss-walpersdorf.at Unter dem Motto „Lebensfreude“ lädt das Kulturfest Traisental zu einem kulturell-kulinarischen Wochenende für Jung und Alt. Schloss Heiligenkreuz-Gutenbrunn, 3454 Herzogenburg 15.7. 19.30: Alverina Streichquartett, Elisabeth Plank (Harfe) (Werke von Haydn, Hoffmann, u. a.) Schloss Walpersdorf, 3131 Inzersdorf-Getzersdorf, Schlossstraße 2 21.7. 19.30: Bo Skovhus (Bariton), Stefan Vladar (Klavier) Peter Jarolin (Moderation) (Franz Schubert: „Die schöne Müllerin“) 22.7. 10.05: Ö1 Klassik Treffpunkt – Live vom Kulturfest Traisental 22.7. 18.00: Mein Leben ist die Musik (Werke von Doderer, Liszt, Piazzolla, Beethoven u. a.) 23.7. 9.00: Ensemble des Konservatoriums für Kirchenmusik der Diözese St. Pölten (Werke von Seidl; im Rahmen der Messfeier) 23.7. 11.00: Virtuose Abschlussmatinee (Werke von Haydn, Mendelssohn und Brahms)

FOTO: MÄRCHENSOMMER NÖ

58

07.06.2017 14:46:46 Uhr


NIEDERÖSTERREICH Stift Herzogenburg, 3130 Herzogenburg, Stiftsgasse 3, 02782/83 112 20.7. 19.30: Phantasticus (Werke von Bach, Muffat, Buxtehude, u. a.) Kultur im Park (9.6.–15.7.), www.theatergruppekronberg.at Theater und Kabarett im Josef Kraus-Park in Ulrichskirchen. Josef Kraus-Park, 2123 Ulrichskirchen-Schleinbach 16., 24.6., 1., 8., 15.7. 20.30: Es war die Lerche 17.6. 20.30: Zuerst die gute Nachricht (Klaus Eckel) 18.6. 18.00: Lady Sunshine & Mister Moon 23.6. 20.30: Sachen zum Lachen (Otto Schenk) 30.6. 20.30: A Musicalstory 7.7. 20.30: Sonntagskinder (Gery Seidl) 14.7. 20.30: Kornfeld Kultursommer Fratres (10.6.–9.9.), www.kulturbruecke.com Grenzübergreifende Projekte im Kulturhof Fratres. Gutshof Fratres, 3844 Waldkirchen an der Thaya, Fratres 11, 02843/2874 8.7. 11.00: Einen Moment bitte! Oder zwei? – Feldstudien im Grenzland Ausstellung Ivan Ouhel; Fotoausstellung; Lesungen: Knoecny, Setzwein, Haslinger, Jazz mit Sven Ochsenbauer 5.8. 15.00: Schrumpfen oder anders wachsen? Erfolgsmodelle aus der Region Impulsreferat Josef Baum; Podiumsdiskussion: Anders wachsen. Sarah Schill & Lydia Starkulla: Normalsein ist Wahnsinn 19.8. 15.00: Die zerbrechliche Welt – Indizien einer Katastrophe Ausstellung Stanislav Vit; Vortrag K. Cerny: Das Unwort „Noch“; Konzert Gildas Delaporte 9.9. 15.00: Das Phänomen „Radikalisierung“: Djihadisten im Gefägnis Impulsreferat Christian Kuhn; Publikumsdiskussio; Musik von Meltem Baykal Kultursommer Purkersdorf (19.5.–10.9.), www.purkersdorf.at In Purkersdorf und Umgebung. BIZ-Purkersdorf, 3002 Purkersdorf, Schwarzhubergasse 5 27.7. 16.30: Das Zookonzert (ab 5 J.) Die Bühne Purkersdorf, 3002 Purkersdorf, Wiener Straße 12, 0664/73040110 23.6. 19.30: Mo & Baum 29.7. 19.30: The Sound of Carlos S. 12.8. 19.30: Miles Away 17.8. 20.00: I oder I 24.8. 19.30: Schaller & Bernd 1.9. 19.30: Crazy Heels Disco Show 8.9. 19.30: Schüttelfrost Feuerwehrhaus Pukersdorf, 3002 Purkersdorf, Tullnerbachstraße 1 14., 15.7. 18.00: Feuerwehr Kulinarium Gasthaus Klugmayer, 3002 Purkersdorf, Deutschwaldstraße 1 20.8. 14.30: Deutschwalder Schmankerlkirtag Hauptplatz Purkersdorf, 3002 Purkersdorf, Hauptplatz 17.6. 19.00: Al Bano Carrisi Support: The Meatballs 22.7. 14.00: Purkersdorfer Jakobimarkt 9.9. 13.00: Familienfest Schlosspark Purkersdorf, 3002 Purkersdorf, Bachgasse 8 10.9. 10.30: Dirndlsonntag Shakespeare Pub Purkersdorf, 3002 Purkersdorf, Kaiser Josef-Straße 31 5.8. 19.30: Harry Ahamer Stadtsaal Purkersdorf, 3002 Purkersdorf, Hauptplatz 13, 02231/63 601 19.8. 18.00: Grillfist Stehbeisl, 3002 Purkersdorf, Hauptplatz 13 11.8. 19.30: Gebrüder Ullrich Kultur Sommer Semmering (1.7.–3.9.), www.kulturverein-semmering.at Im Kurhaus und Panhans mit Oper und Operette sowie Kammermusik, Liederkonzerte, Cross-Oper, Jazz, Theater mit Musik und Lesungen. Hotel Panhans, 2680 Semmering, Hochstraße 36, 02664/8181-0 2.7. 15.30: Waltraut Haas zum 90sten Geburtstag: Wiener G’schichten 8.7. 15.30: Dzhuliiana Slepcova (Klavier) 16.7. 15.30: Isabel Pfeferkorn (Mezzosopran) („Liebeslust, Liebesleid“) 23.7. 15.30: Gscheit geblödelt (Robert Kolar & Alexander Kuchinka) 30.7. 15.30: Emre Yavuz (Klavier) 6.8. 15.30: Kropfitsch & Kropfitsch („Wenn der Vater mit dem Sohne“) 20.8. 15.30: Dominik Wagner (Kontrabass) Kurhaus Semmering, 2680 Semmering 88 1.7. 19.30: Brigitte Karner & Peter Simonischek: Genie & Leidenschaft 2.7. 18.00: Philipp Hochmair („Amerika“ von Franz Kafka) 6.7. 19.30: Frank Hoffmann: Liebe und so weiter... 8.7. 19.30: Diknu Schneeberger Trio 9.7. 18.00: Liederabend: Stephanie Houtzeel 13.7. 19.30: Elisabeth Leonskaja (Klavier) 14.7. 17.30: Künstlergespräch: Tamara Metelka & Nicholas Ofczarek (im Gespräch mit Intendant Florian Krumpöck) 14.7. 19.30: Tamara Metelka & Nicholas Ofczarek: Th. Bernhard 15.7. 19.30; 16.7. 18.00: Gerti Drassl & Florian Teichtmeister: Maria Theresia: Eine Herrscherin als Mutter 21.7. 18.00: Künstlergespräch: Fritz Karl (im Gespräch mit Intendant Florian Krumpöck)

059_FF_2017 59

21.7. 19.30: Fritz Karl & Tango De Salón 22.7. 19.30: Wiener Blond 23.7. 18.00: Sandra Cervik & Herbert Föttinger: Reigen 27.7. 19.30: Claus Peymann liest Thomas Bernhard: Holzfällen. 28.7. 19.30: Molden / Soyka / Stirner („Yeah“) 29.7. 19.30: Wolfram Berger & Florian Krumpöck: Eine Pilgerfahrt zu Beethoven I 30.7. 18.00: Kollegium Kalksburg („Ewig schod drum“) 3.8. 19.30: Anne Bennent & Otto Lechner: Am Halse der Natur 4.8. 19.30: Agnes Palmisano & Klezmer Reloaded („Jideln und Jodeln“) 5.8. 15.30: Petra Morzé & Concilium musicum Wien: Ein romantischer Sommertag 6.8. 18.00: Sunnyi Melles: Sarah Bernhardt – Memoiren („Sarah Bernhardt – Memoiren“) 10.8. 19.30: The Flying Schnörtzenbrekkers Neues von Ivica Strauß – Auf den Spuren eines zurecht Vergessenen 11.8. 19.30: Magic Christian: Zauberhafte Täuschungen 12.8. 19.30: Steinberg & Havlicek („Alles Gute!“) 13.8. 15.00: Julia Prock-Schauer & Otto Brusatti: Eurydike contra Orpheus und umgekehrt 13.8. 18.00: Polly Adler: Amour-Hatscher 17.8. 16.30: Künstlergespräch: Friederike Mayröcker (im Gespräch vor der Premiere „Oper!“) 18., 21.–24.8. 19.30; 19.8. 15.30; 20.8. 15.30, 19.30: Oper! 25.8. 19.30: Martin Schwab & Florian Krumpöck: Eine Pilgerfahrt zu Beethoven II 26.8. 19.30: Ernst Kovacic & Martin Schwab: Wien goes Hollywood 27.8. 18.00: Robert Meyer & Florian Krumpöck („Als Christo die drei Tenöre verpackt hatte“) 31.8. 19.30: Silver-Garburg Klavierduo 1.9. 19.30: Liederabend: Angelika Kirchschlager („Du meine Seele, du mein Herz“) 2.9. 19.30: Miguel Herz-Kestranek: Tragöden & Komödiantinnen 3.9. 11.00: Künstlergespräch: Miguel Herz-Kestranek (mit Lesung: Sehnsucht Semmering) 3.9. 15.00: Christian Dolezal, Ursula Strauss & Karl Stirner: Iba de gaunz oamen Leit 3.9. 19.30: Maria Bill singt Jacques Brel Kulturtage Gossam (11.8.–20.8.), www.dorfhaus-gossam.at Musik Kabarett und mehr im Dorfhaus Gossam. Dorfhaus, 3644 Emmersdorf an der Donau, Gossam 10 11.8.–11.8., Fr 18.00: Ausstellungseröffnung von Christine Waichshofer (Musikalische Umrahmung: Schüler der Musikschule Jauering) 11.8. 20.00: Schwarzgeldklinik (Heilbutt & Rosen) 12.8. 20.00: Gusch GmbH (Hons Petutschnig) 18.8. 20.00: Ich kann das erklären (Weinzettl & Rudle) 19.8. 20.00: Hans Theessink 20.8. 10.30: Frühschoppen (mit Die Oberwachauer) Kunst in der Kartause (28.9.–1.10.), http://kunstinderkartause.at Klassische Musik und eine Lesung an drei Abenden in der Kartause Aggbach unter der neuen künstlerischen Leitung von Otto Lechner. Unter dem Titel „Mit Pfeifen und Zungen“ setzt Lechner einen Schwerpunkt auf klassische und moderne Werke für Orgel, Akkordeon, sowie Gesang und Sprache. Laxenburger Kultursommer (24.6.–20.8.), http://kultursommerlaxenburg.at Komödienspiele in der Franzensburg, Intendant Adi Hirschal zeigt heuer die Saunarett „Heiss“. Franzensburg Laxenburg, 2361 Laxenburg, Schloßplatz 7–8 24.6.–20.8.: Sa, So 16.30: Heiß Leitzersdorfer Kabarettsommer (28.7.–25.8.), www.kunstwerkl.at Bereits zum zehnten Mal präsentiert der Leitzersdorfer Kabarettsommer ein tolles Kabarettprogramm jeden Freitag im Gasthaus Greil. Gasthaus Greil, 2003 Leitzersdorf, Ernstbrunner Straße 2 28.7. 20.15: Die große Kabarettgala (10 Jahre Leitzersdorfer Kabarettsommer; mit Niko Formanek, Gerald Fleischhacker, Lydia Prenner-Kasper, Helmut A. Binser, Jürgen Vogl, Martin Kosch und Stefan Haider) 4.8. 20.15: Best of Kernölamazonen 11.8. 20.15: Captain Rudie (Gerold Rudie) 18.8. 20.15: Der Heimwerkerprofi (Fredi Jirkal) 25.8. 20.15: Free Jazz (Stefan Haider) Manhartsberger Schlosskonzerte (16.7.–3.9.), www.schloss-konzerte.com Klassik auf Schloss Abensperg und Traun in Maissau, Schloss Gudenus in Mühlbach/Manhartsberg und Schloss Unterdürnbach. Schloss Abensperg & Traun, 3712 Maissau 29.7. 19.30: Accio Piano Trio 19.8. 19.30: Soundartists Romantische Schlossklänge mit Brahms und Dohnanyi Schloss Mühlbach, 3473 Hohenwarth-Mühlbach a.M., Mühlbach am Manhartsberg 1, 02957/301 16.7. 19.30: Ensemble CrossNova „Was Sie noch nie über Musik wissen wollten“ 6.8. 19.30: Fagott It! Von Bach bis Queen Schloss Unterdürnbach, 3721 Maissau, Unterdürnbach 3.9. 18.00: Creativ-Ensemble-Wien Sommerausklang mit alter und neuer Klassik

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17 Märchensommer NÖ (6.7.–27.8.), 0699/13441144, www.maerchensommer.at Interaktives Wandermärchentheater ab 4 Jahren. Die Vorstellungen finden bei jedem Wetter statt! Schloss Poysbrunn, 2161 Poysdorf, Schloßstraße • 6.7. 16.00; 7.7.–25.8.: Fr 16.00; 8.7.–27.8.: Sa, So 11.00, 16.00: Peter Pan und Tinkerbell Musical Sommer Amstetten (18.7.–12.8.), 07472/601 454, www.musicalsommeramstetten.at In der Johann-Pölz-Halle steht heuer das Musical „Hair“ am Programm. Johann-Pölz-Halle Amstetten, 3300 Amstetten, Stadionstraße 12, 07472/601454 Voraufführung 18.7. 19.30; 19., 21., 22., 25.–29.7., 2.–5., 9.–11.8. 19.30; 23.7. 18.00; • 12.8. 19.30: Hair Musicalsommer Winzendorf (22.6.–22.7.), www. musicalsommer-winzendorf.at „Zorro“ im Steinbruch Winzendorf, unter Leitung von Marika Lichter. Steinbruch Winzendorf, 2722 Winzendorf-Muthmannsdorf, Steinbruch 1, 0664/201 29 74 • 22.6. 20.00; 23., 24., 30.6., 1.7., 7., 8., 14., 15., 21.7. 20.00; 25.6.–16.7.: So 16.00; • 22.7. 20.00: Zorro Musikfest Grabern (23.9.–24.9.), www.musikfest-grabern.at Programm noch nicht bekannt. Musiksommer Korneuburg (5.8.–19.8.), 02262/770, www.korneuburgermusiksommer.at Musikalische Highlights in Korneuburg. Franz Guggenberger Sporthalle, 2100 Korneuburg, Bankmannring 21 5.8. 20.00: Lúčnica – das Slowakische National-Folklore-Ballett 19.8. 20.00: Lady Sunshine & Mister Moon Stadtsaal Korneuburg, 2100 Korneuburg, Hauptplatz 31 10.8. 20.00: Ensemble Brassissimo 12.8. 20.00: Erika Pluhar & Roland Guggenbichler Nestroyspiele Schwechat (24.6.–29.7.), www.nestroy.at Im Schloss Rothmühle. Justiz Bildungszentrum, 2320 Schwechat, Schloßstraße 7 4.7. 18.30; 5.–7.7. 9.00: Nestroy-Gesprache: „O, meine Bilder haben auch pharmaceutische Wirckung“ Theater-Bilder, Körper-Bilder, Text-Bilde Schloss Rothmühle Schwechat, 2320 Schwechat, Schloßmühlstraße 5, 01/70108278 • 24.6. 20.30; 27., 28., 30.6., 1.7., 4., 5., 7., 11., 12., 14., 18., 19., 21., 25., 26.7. 20.30; • 28.7. 20.30: Weder Lorbeerbaum noch Bettelstab NÖ KinderSommerSpiele (25.8.–3.9.), www.noekiss.at

59

Vielfältiges Kinderprogramm mit Workshops, Shows und Aufführungen am Festivalgelände des Stift Herzogenburg. Oper Burg Gars (13.7.–5.8.), www.operburggars.at Die Freiluftoper auf der Burgruine Gars am Kamp kommt heuer von Mozart: Die Zauberflöte. Burg Gars am Kamp, 3571 Gars am Kamp, Am Schloßberg, 02985/2680 • 13.7. 20.00; 15., 18., 21., 23., 27., 29.7., 4., 5.8. 20.00: Die Zauberflöte Oper Klosterneuburg (8.7.–4.8.), 02243/444 424, www.operklosterneuburg.at Bei Schlechtwetter finden die Vorstellungen in der Babenberghalle statt. Heuer am Programm: „Le Comte Ory oder der liebestolle Graf Ory“. Auch wieder am Spielpan: die Kindervorstellung. Stift Klosterneuburg, Kaiserhof, 3400 Kloster-neuburg, Stiftsplatz 1, 02243/411-212 • 8.7. 20.30; 11., 13., 15., 19., 21., 25., 27., 29.7., 2.8. 20.30; • 4.8. 20.30: Le Comte Ory 23.7. 18.00: Le Comte Ory oder der liebestolle Graf Ory für Kinder Ost-West-Musikfest (11.6.–10.10.), www.ostwestmusikfest.at Klassische Musik an stimmungsvollen Orten in Niederösterreich. Musikschule St. Pölten, 3100 St. Pölten, Maria Theresia-Straße 23 28.7. 19.30: Sommernachtskonzert Notturno (Werke von Beethoven, Schubert und Chopin) 2.8. 19.30: Preisträgerkonzert: Internationaler Beethovenwettbewerb für Violine (Werke von Beethoven, Paganini, Bach, u. a.) Schloss Heiligenkreuz-Gutenbrunn, 3454 Herzogenburg 25.6. 10.30: Giuseppe Lo Cicero (Klavier) 16.7. 10.30: Thomas Hlawatsch & Hsio Ying (Klavier), Dalina Ugarte (Violine) (Werke von Bach, Beethoven, Schubert, Paganini, u. a.) 10.9. 10.30: Pedro Valero & Miguel Ángel Rodríguez (Klavier) Schloss Sitzenberg, 3454 Sitzenberg-Reidling, Schloßbergstraße 4, 02276/2335 15.9. 19.00: Eugenia Boux (Sopran), Anna Ferrer (Klavier) Stift Herzogenburg, 3130 Herzogenburg, Stiftsgasse 3, 02782/83 112 30.7. 19.30: Camerata Vienna Kammerorchester, D: Lorenzo Passerini, Tommaso Benciolini (Flöte) (Werke von Rossini, Vivaldi, Grieg, u. a.) Stiftskirche Göttweig, 3511 Furth bei Göttweig 23.7. 16.00: Franz Haselböck (Orgel), Alfred Agis (Querflöte) (Werke von Haydn)

Federspiel A | Helge Schneider – 240 Years of Singende Herrentorte! D | Hiromi Duet feat. Edmar Castañeda J/COL | AKA Trio – Antonio Forcione, Seckou Keita, Adriano Adewale I/SEN/BRA | Fendika ETH | Juan Pablo Villa & Friends NZ/BRA/A | Kurt Rosenwinkel Caipi Band USA/BRA | Bareto PER | Sam Amidon Trio feat. Shahzad Ismaily und Ben Goldberg USA | Donny McCaslin Group USA | Ranky Tanky USA | Blick Bassy CMR | Idris Ackamoor & The Pyramids MLI | Salif Keita MLI | UVM. Die Konzerte finden IN DER WACHAU UND UMGEBUNG statt – u.a. inmitten der Weingärten der Winzer Krems, im Schloss zu Spitz und iM Schaugarten der ARCHE NOAH.

07.06.2017 14:46:47 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

Partycipation (16.7.–17.7.), www.partycipation.at Festival für Musik, Kreativität und lebenswerte Zukunft in Gänserndorf. Partycipation Festivalgelände, 2230 Gänserndorf, Tannengasse 2 16.7. 15.00–2.00: Partycipation – Festival für eine l(i) ebenswerte Zukunft Pitten Classics (22.7.–30.7.), www.kkk-pitten.at Musikfestival in der barocken Bergkirche von Pitten, im Süden Niederösterreichs. Das Festival wird seit mehr als 20 Jahren durchgeführt. Cellist Florian Eggner übernimmt mit diesem Jahr die neue künstlerische Leitung des Festivals. Neben dem Arnold Schönberg Chor, dem Eggner Trio, dem Austrian String Trio und jungen Nachwuchstalenten aus Pitten stehen im Sommer 2017 auch Jazz und zeitgenössische Musik sowie das bei den „Pitten Classics“ bereits traditionelle Gospelkonzert unter Leitung von David Neiweem auf dem Programm. Zusätzlich wird „The Bach Project“ im Rahmen von drei „after-lunch“-Konzerten einen Schwerpunkt auf die sechs Cellosuiten Johann Sebastian Bachs setzen. Bergkirche Pitten, 2823 Pitten, Bergstraße 36 22.7. 19.30: Arnold Schönberg Chor (Eröffnungskonzert) 23.7. 19.30: Eggner Trio 26.7. 14.00: The Bach Project I (Florian Eggner und Franz Ortner spielen Bachs Cellosuiten No. 1 bis 3) 26.7. 19.30: Pitten's Young Artists (Elisabeth Waglechner, Klavier; Fiorentina Harasko, Violoncello; Benjamin Harasko, Bariton) 27.7. 14.00: The Bach Project II 27.7. 19.30: Trio Eleutheria (Goldberg Variationen) 28.7. 14.00: The Bach Project III (Andreas Etlinger, Orgel) 28.7. 20.00: Benjamin Schmid (Violine) & Ariane Haering 30.7. 19.30: Chor der Teilnehmenden des 4. Gospelworkshop (Gospel, Abschlusskonzert) Gasthaus Unger, 2823 Pitten, Wiener Neustädter Straße 167, 02627/82261 29.7. 20.00: Austrian String Trio Progress Festival (25.8.–26.8.), www.subetasch.org Workshops von Solidarischer Ökonomie bis Bikeyoga und Musik von Flut, Bosh, u.a. Hoftheater Pürbach, 3944 Schrems 25., 26.8. 18.00: Flut / Masha Dabelka / MC Rhine / Bosh / Hase & Blermi / Pangani / Taka – Tuka / Subresidents / uvm. Raimundspiele Gutenstein (12.7.–6.8.), 02634/72 700, www.raimundspiele.at Im wettersicheren Theaterzelt wird auch heuer wieder Raimund gegeben. Theaterzelt Gutenstein, 2770 Gutenstein, Markt 50, 02634/72700 • 12.7. 19.30; 14., 15., 21., 27.–29.7., 4., 5.8. 19.30; 16., 23.7., 6.8. 17.00; 22.7. 10.30, 19.30; 30.7. 16.00: Der Alpenkönig und der Menschenfeind 13.7. 20.00: André Heller: Vom Hundertsten ins Tausendste 20.7. 20.00: Andrea Eckert (Gesang), Benjamin Schatz (Klavier) „Himmelhochjauchzend – zu Tode betrübt“ 3.8. 20.00: Molden-Resetarits-Soyka-Wirth Reggaejam (28.7.–30.7.), 07487/7180, www.reggaejam.at Get Up, Stand Up! Auf der Burgarena Reinsberg mit jamaikanischen und afrikanischen Spezialitäten, Chill-Out-Area und viel Musik. Burgarena Reinsberg, 3264 Reinsberg, Reinsberg 7, 07487/21388 28.–30.7. 18.00: David Rodigan vs King Jammy / KY Mani Marley / Don Carlos / Aswad / Christopher Martin / uvm. (Michael Rose / Big Mountain / The Heptones / Horace Andy / The Silvertones / Kush Art / Anthony B / Chuck Fenda / The Twinkle Brothers / Michael Prophet / Kiddus I / Warrior King / Teacha Dee / Richie Stephens & Ska Nation / Ganjaman / Götz Widmann / Sud Soundsystem / Mellow Mark / Iqulah & Gideon Force / Jampara & Bata Lion / Burundi Drummer / Six Nation / The Busters / Romareo B / Royal Blu / BLVK H3RO / Der Reggaehase Boooo / Yellow Umbrella / uvm.) Rock den Park (28.7.–29.7.), www.rockdenpark.at Nach langer Pause wieder zurück in Groß Gerungs. Betriebsgebiet Dietmanns, 3920 Groß Gerungs, Dietmanns 28.7. 14.00: Worried Man & Worried Boy / A Life, A Song, A Cigarette / Dawa / Voodoo Jürgens / Franz Fuexe u.a. 29.7. 14.00: SCO / Lausch / Krautschädl / Erwin & Edwin / Hands & Bits u.a. Salon5 am Thalhof (4.8.–3.9.), 0676/562 55 02, www.salon5.at Theater, Literatur und Gespräche im Thalhof in Reichenau. Moderiert wird das Festival von Anna Maria Krassnigg. Thalhof Reichenau, 2651 Reichenau an der Rax, Thalhofstraße 23, 0676/562 55 02 4.8. 18.00: Salon.Gespräch: Rotraut Schöberl • 4.8. 19.30; 5., 12., 14., 18., 19., 24.8. 19.30; 1.–3.9. 18.30: Am Ende eines kleinen Dorfes 5.8. 18.00: Salon.Gespräch: Renata Schmidtkunz 6.8. 14.30: Salon.Gespräch: Evelyn Polt-Heinzl 6.–27.8.: So 16.00: Raxleuchten Eine szenisch-musikalische Reise durch 200 Jahre Thalhof-Literatur 10.8. 18.00: Salon.Gespräch: Ruth Wodak • 10.8. 19.30; 11., 17., 25., 26., 31.8. 19.30: Werbung Liebe Zuckerwatte 11.8. 18.00: Salon.Gespräch: Peter Huemer

060_FF_2017 60

15.8. 20.30: Kurzfilmpräsentation der Filmakademie Wien 19.8. 18.00: Salon.Gespräch: Eva Rossmann 25.8. 18.00: Salon.Gespräch: Michael Fleischhacker 26.8. 18.00: Salon.Gespräch: Ronald Pohl 2.9. 17.00: Salon.Gespräch: Manuela Vollmann Schiele Fest (24.9.–24.9.), www.schielefest.org In Maria Anzbach und Umgebung. Motto 2017: „Un/ Lust am Untergang“, ein künstlerischer Wandertag in 3 Stationen und Ausstellung, Performance, Tanz, Musik, Symposium sowie ein Konzert mit Flüchtlingen. Gemeindeamt Maria Anzbach, 3034 Maria-Anzbach, Marktplatz 22 24.9. 17.30: Kunst in Zeiten des Umbruchs (Gespräch mit Wolfgang Horwath, Leander Kaiser, Annemarie Klinger u.a., anschl. „Tanz auf dem Vulkan“, Solo von Sybille Starkbaum)

NIEDERÖSTERREICH Festival für Schrammelmusik in Litschau/Waldviertel rund um den idyllischen Herrensee inmitten des herrlichen Waldviertels. Bahnhof Gmünd, 3950 Gmünd, Bahnhofsplatz 7 9.7. 10.50: Schrammel.Fahrt mit der Dampflok von Gmünd nach Litschau (Live: Wiener Blut) Herrenseetheater Litschau, 3874 Litschau, Strandbadstraße, 0720/407 704 7.7. 19.30: Wiener Blond / Folksmilch / Franz Posch & seie Innbrüggler 8.7. 11.00: Wean schbüün – Zur Aufführungspraxis des Geigenspiels in der Wiener Musik Matinee 8.7. 19.30: Die Strottern, Marc Unternährer, Matthias Loibner / Christina Zurbrügg & Band / Spafudla & Agnes Palmisano / Nadja Räss, Marian Sadovska, Outi Pulkkinen

Festival Musik

Wie edes ahr machen es einem die Veranstalter nicht leicht, einmal nicht auf das FM4 Frequency zu fahren. Grund eins ilderbuch headlinen den Mittwoch, das reicht eigentlich schon als Erklärung. Grund zwei Highlights, versteckt im achmittags Line-Up wie and f Horses, At he Drive n oder irdy. Grund drei Mumford Sons Foto , live einfach grandios und ein krönender Abschluss für den letzten Festivaltag. Greenpark St. Pölten, 15. bis 17.8.

24.9.–24.9., So 17.30: Wolfgang Horwath „Die Erde hat geschrien“ Künstlervilla, 3034 Maria-Anzbach, Groß-Raßbergstraße 22 24.9. 11.30: Gefühle der Irrealität (Symposium, kuratiert von Leander Kaiser, mit Lesung, Performance, Diskussion) Pfarrstadl Maria Anzbach, 3034 Maria-Anzbach 24.9. 19.30: Wir sind da! (Konzert mit Flüchtlingen u.a.) Schlossfestival Wilfersdorf (30.6.–8.7.), www.schlossfestival.at Im Liechtensteinschloss. Open Air. Liechtenstein Schloss Wilfersdorf, 2193 Wilfersdorf, Hauptstraße 1, 0664/3770806 30.6., 1.7., 6.–8.7. 20.30: Die Gigerin von Wien Schlossfestspiele Langenlois (20.7.–30.8.), 02734/3450, www.schlossfestspiele.at Auf Schloss Haindorf steht heuer „Die lustige Witwe“ von Franz Léhar auf dem Spielplan. Schloss Haindorf, 3550 Langenlois, Krumpöck-Allee 21, 02734/2693 9.7. 10.30 •: ORF Radio NÖ-Frühschoppen • 20.7. 20.30; 21., 22., 29.7., 4., 5., 11.8. 20.30; 28.7. 20.30 (ausverkauft); 6.8. 17.30; • 12.8. 20.30: Die lustige Witwe 27.7. 20.00: Harri Stojka & Band „A Beatles Tribute“ 3.8. 20.00: Highlight der NÖ Blasmusik 9.8. 20.00: Vesselsky & Kühn 10.8. 20.00: Insieme „La Notte Italiana – Italo Pop Nonstop – Best of, Teil 2" Schlosshofspiele Waidhofen (7.7.–29.7.), www.wy-volksbühne.at Theater im Rothschildschloss Waidhofen. Rothschildschloss Waidhofen, 3340 Waidhofen an der Ybbs, Schlossweg 2 7., 11., 12., 14., 15., 18., 19., 21., 22., 25., 26., 28., 29.7. 20.00: Ein Käfig voller Narren Schloss Weitra Festival (6.7.–6.8.), 02856/33 11, www.schloss-weitra.at Heuer wieder Theater im Schlosshof unter Intendanz von Peter Hofbauer. Schloss Weitra, 3970 Weitra, Schloßg., 02856/2998 • 6.7. 19.30; 7.7.–4.8.: Fr 19.30; 8.7.–5.8.: Sa 15.00, 19.30; 9.–30.7.: So 16.00; • 6.8. 16.00: Rosen in Tirol Schrammel.Klang.Festival (7.7.–9.7.), www.schrammelklang.at

8.7. 23.45: Nachtwanderung: Stationentheater mit Konzert im Schloss (live: Karl Ferdinand Kratzl, Sulzer & Fuchsberger, Square Waltz) 9.7. 19.00: Molden, Resetarits, Soyka, Wirth / Wili Resetarits & Neuen Wiener Concert Schrammeln Kulturbahnhof Litschau, 3874 Litschau, Bahnhofsplatz 2, 02865/5385 9.7. 11.15: Schrammelfrühstück (Schrammel & Jazz) Naturbühnen rund um den Herrensee, 3874 Litschau, Strandbadstraße 8., 9.7. 13.00: Schrammelpfad (auf 9 Naturbühnen rund um den See mit zahlreichen Konzerten, Theater, Lesungen, Schmankerl.Pfad mit Picknick-Hütten, Weinpavillon, dem Schrammelheurigen „Im Gemüthlichen“ und vielem mehr) Strandbad Litschau, 3874 Litschau, Strandbadstraße 7.7. 17.00: Kurt Girk, Willi Lehner, Duo Bäuml & Koschelu,Duo Horacek & Gradinger Eröffnung der Gastronomie und musikalisches „Schrammel.Glühen“ 7.7. 23.45: Schrammel_Jam.Session 16er Buam – rutka.steurer, Kurt Girk, Willi Lehner, Duo Bäuml & Koschelu, Duo Horacek & Gradinger und Sulzer & Fuchsberger 8.7. 10.00: Theaterfrühstück im Strandbad Seebeben (6.7.–9.7.), http://wakesharks.at/index.php/seebeben Europameisterschaft im Wakeboarding. Septemberlese (23.9.–24.9.), 02734/3450, www.kulturlangenlois.at Literarisch-musikalisches Programm in Langenlois – 4 Lesungen an 4 Schauplätzen. Hof der Familie Nidetzky, 3550 Langenlois, Walterstraße 4 24.9. 11.00: Heinrich Steinfest / Hans-Peter Falkner Loisium Weinerlebniswelt, 3550 Langenlois, Loisium-Allee 1, 02734/322 40 23.9. 19.45: Robert Seethaler Ursin Haus Langenlois, 3550 Langenlois, Kornplatz 5, 02734/20000 23.9. 21.30: Der Nino aus Wien / Natalie Ofenböck Weingut Fred Loimer, 3550 Langenlois, Haindorfer Vögerlweg 23.9. 18.00: Gertraud Klemm Shakespeare in Mödling (29.6.–29.7.), 0650/750 73 56, www.shakespeareinmoe.at Regenwetterquartier vorhanden, Treffpunkt im Konzerthof.

Konzerthof Mödling, 2340 Mödling, Pfarrgasse 9 • 29.6. 19.30; 30.6.–2.7., 6.–9., 13.–16., 20.–23., 27., 28.7. 19.30; • 29.7. 19.30: Was ihr wollt Sommerakademie Dunkelsteinerwald (22.7.–6.8.), www.kultursommer-dunkelsteinerwald.at Seminare und Workshops für Kinder und Erwachsene von Fotografie und Trickfilm bis Clownerie und Hip Hop. Genauere Infos und Anmeldung auf der Homepage. Sommerakademie Lilienfeld (2.7.–16.7.), www.musikkurse.at Internationale Meisterkurse, Zahlreiche Konzerte als Rahmenprogramm. Stift Lilienfeld, 3180 Lilienfeld, Klosterrotte 1, 02762 524 20 2.7. 19.00: Eröffnungskonzert Sommerakademie 8.7. 15.30, 19.00; 15.7. 15.00, 19.00: Pasticcio II Abschlusskonzert der Teilnehmer 9., 16.7. 10.00: Abschlussfestgottesdienst mit den Kursteilnehmern 12.7. 20.00: Streichtrio Mozarteum 13.7. 19.30: Amadeus Brass Quintett & Freunde 14.7. 15.30, 19.30: Pasticcio I Abschlusskonzert der Teilnehmer Stift Lilienfeld, Stiftskirche, 3180 Lilienfeld, Klosterrotte 1, 02762 524 20 2.7. 10.00: Eröffnungsgottesdienst der Sommerakademie Sommerakademie Motten (20.5.–3.9.), www.sommerakademiemotten.at Im Seminarzentrum Motten im Waldviertel werden wie immer den ganzen Sommer lang unterschiedlichste Kurse und Workshops angeboten. Sommerarena Baden (23.6.–9.9.), 02252/22 522, www.buehnebaden.at Die Bühne Baden bespielt heuer wieder die Sommerarena im Kurpark Baden und das Stadttheater Baden mit unterschiedlichen Stücken. Sommerarena Baden, 2500 Baden, Kaiser Franz-Ring, 02252/253253-0 • 23.6. 19.00; 24., 30.6., 1.7., 8., 9., 16., 21.7., 4., 11., 17.8. 19.30; 26.8. 18.00; • 3.9. 19.30: Orpheus in der Unterwelt • 14.7. 19.30; 15., 20., 22., 23., 30.7., 3., 5., 9., 13., 19.8., 2.9. 19.30; 31.8. 18.00: Der Zarewitsch 7.9. 19.30: Natalia Ushakova (Gesang) „Abenteuer Liebe“ Stadttheater Baden, 2500 Baden, Theaterplatz 7, 02252/2532530 28., 29.7., 6., 10., 12., 20., 30.8., 8., 9.9. 19.30; 27.8. 18.00: Grand Hotel (Menschen im Hotel) 16.8., 6.9. 19.30: Die Eroberung des goldenen Apfels Stadttheater Baden, Max Reinhardt Foyer, 2500 Baden, Theaterplatz 7, 02252/2532530 9.7. 11.00: Einführungsgespräch zu „Der Zarewitsch“ 23.7. 11.00: Einführungsgespräch zu „Grand Hotel (Menschen im Hotel)“ 25.8. 19.30: Musical Andersrum Musicalkonzert – Schauspieler tauschen Rollen Sommerkonzerte Grafenegg (1.7.–12.8.), www.grafenegg.com Abwechslungsreiches Musikprogramm vor der schönen Kulisse von Grafenegg. Prélude jeweils um 17.30 im Schlosshof, Einführung um 19.00 in der Reitschule. Schloss Grafenegg, Schlosshof, 3485 Grafenegg, Grafenegg 10, 02735/5500 1.7. 20.00: Tonkünstler-Orchester Niederösterreich, John Axelrod, Shani Diluka (Klavier) „I got rhythm“ Schloss Grafenegg, Wolkenturm, 3485 Grafenegg, Grafenegg 10, 02735/5500 8.7. 20.00: Tonkünstler-Orchester Niederösterreich, Frank Strobel „Ganz großes Kino“ 15.7. 20.00: Tonkünstler-Orchester Niederösterreich, Tomáš Netopil „Böhmische Lebensfreude“ 22.7. 20.00: Venice Baroque Orchestra, Massimo Raccanelli „Mozarts Welt“ 29.7. 20.00: The John Wilson Orchestra, John Wilson „Die Wiege des Musicals“ 5.8. 20.00: The Percussive Planet Ensemble „Come fly with me“ 12.8. 20.00: European Union Youth Orchestra, Vasily Petrenko „Nordlichter“ Sommernachtskomödie Rosenburg (29.6.–6.8.), http://sommernachtskomoedie-rosenburg.at Auf der Rosenburg wird heuer die Komödie „Schlafzimmergäste“ von Alan Ayckbourn gespielt. Schloss Rosenburg, 3573 Rosenburg-Mold, Rosenburg 1, 02982/2911 • 29.6. 20.00; 30.6., 1.7., 7., 14., 15., 21., 22., 28., 29.7., 4., 5.8. 20.00; 2.–30.7.: So 18.00; 8.7. 16.00; • 6.8. 18.00: Schlafzimmergäste Sommerspiele Matzen (14.7.–30.7.), 0699/10333224, www.sommerspiele-matzen.com Aufführung im Optimum Matzen. Optimum, 2243 Matzen-Raggendorf, Jubiläumsplatz 8, 02289/2315 14.–30.7.: Fr–So 20.00: Keine Leiche ohne Lily Sommerspiele Melk (14.6.–5.8.), www.sommerspielemelk.at Theater, Kabarett und Musik in der Wachauarena Melk. Hof der Fam. Koller, 3390 Melk, Linzer Straße 9 22.7. 16.00: Kinderspiele: Mitmachprogramm (ab 4 J.) Melk, 3390 Melk bis 15.8., Mo–So Jederzeit öffentlich zugänglich; • 16.6. 16.00: Du oder ich? Collective Soulethik des Miteinanders Kunst im öffentlichen Raum

FOTO: UNIVERSAL MUSIC

60

07.06.2017 14:46:48 Uhr


NIEDERÖSTERREICH Stift Melk, 3390 Melk, A. B. Dietmayr-Straße 1, 02752/555 23.6., 20.7. 16.00: Abenteuer Kunstgeschichte Familienführung – Bilder werden lebendig. Ab 6 J. Stift Melk, Dietmayrsaal, 3390 Melk, A. B. Dietmayr-Straße 1, 02752/555 14.7. 18.00: Bücher der Stiftsbibliothek als Zeugen der Reformation 28.7. 18.00: P. Nikodemus Claudius Schnabel: Leben im Hotspot der Religionen Wachauarena Melk, 3390 Melk, Rollfährestraße 1 16., 23., 30.6., 1.7., 14., 15., 20., 28., 29.7., 3.8. 20.15; • 5.8. 20.15: Bartholomäusnacht 22.6. 20.15: Blutsbrüder – Die Karl May Boygroup • 6.7. 20.15; 8., 12., 13., 19., 21., 22., 26., 27., 30.7., 1., 2., 4., 10.–12.8. 20.15; • 14.8. 20.15: Birdland – Das Glück is a Vogerl 7.7. 20.15: Schlagertheraphie mit Thomas Gansch, Brigitte Gansch, Leonhard Paul, Tommaso Huber & Krzysztof Dobrek 10.7. 21.00: Wilde Maus 15.7. 14.00: Kirche, Adel & Politik Kulturausflug. Blickpunkt Melk & Loosdorf zur Reformationszeit 18.7. 20.15: Willi Resetarits & Stubnblues 23.7. 18.00: Happy Birds (ab 4 J.) Musikrevue 29.7. 14.00: Protestantische Spuren in der Wachau Kulturausflug. Kirchen am Fluss 31.7. 21.00: La La Land Sommerspiele Perchtoldsdorf (28.6.–29.7.), 01/866 83-400, www.sommerspiele-perchtoldsdorf.at Dieses Jahr zu sehen: „Minna von Barnhelm“. Burg Perchtoldsdorf, Burghof, 2380 Perchtoldsdorf, Paul-Katzberger-Platz 1 • 28.6. 20.00; 29.6.–1.7., 6.–8., 13.–15., 20.–22., 26.–28.7. 20.00; • 29.7. 20.00: Minna von Barnhelm Sommer Spiele Schloss Hunyadi (21.6.–11.8.), www.mariaenzersdorf.gv.at Musik und Theater auf dem Schloss Hunyadi. Schlösschen auf der Weide, 2344 Maria Enzersdorf, Hauptstraße 52 13.7. 11.00: Teilnehmer des Musikseminar Wienerwald Schloss Hunyadi, 2344 Maria Enzersdorf, Schloßgasse 6, 2236/47566 21.–23.6. 20.00: Komtesse Mizzi oder Der Familientag 24.6. 20.00: Ich hab' meine Tante geschlachtet. Ein Abend mit Aglaia und Roswitha Szyszkowitz 29.6.–1.7. 20.00: Marlowe und die Geliebte von Lope de Vega 5.7. 19.30: Camerata Hunyadi, Maximilian Flieder (Klavier) Eröffnungskonzert 7.7. 19.30: Wiener Mozart Trio, Helena Dearing (Sopran) 8.7. 19.30: Thomas Auner (Violoncello), Maximilian Flieder (Klavier) 11.7. 19.30: Anna Magdalena Kokits, Robin Green (Klavier) 12.7. 19.30: Auner Quartett 14.7. 19.30: Camerata Hunyadi, Thomas Auner (Violoncello) Serenadenkonzert 16.7. 18.00: Abschlusskonzert der Seminarteilnehmer 11.8. 19.30: Wiener Damenkapelle Johann Strauß Sommerspiele Schloss Sitzenberg (3.6.–25.6.), www.sommerspiele.schloss-sitzenberg.at Bei Schönwetter im Arkadenhof des Schlosses, bei Schlechtwetter im Festsaal. Gezeigt wird heuer das Stück „Olympia“ von Franz Molnár. Schloss Sitzenberg, 3454 Sitzenberg-Reidling, Schloßbergstraße 4, 02276/2335 16., 17., 22.–24.6. 19.30; 18.6. 17.30; • 25.6. 17.30: Olympia Sommerspiele Wolfsthal (13.5.–23.9.), www.ciarivari.at Theater und Literatur im Park der Villa Pannonica, bei Schlechtwetter im Theatersaal! Villa Pannonica, 2412 Wolfsthal, Villagasse 9, Karten: 798 53 21 17.6. 19.30: Bubury 8.7. 19.30: Anekdoten und Noten 22.7. 19.30: Musikalischer Brindisi 5.8. 19.30: Literarische Sommerspieße Hainburger Autorenrunde – Lyrik und Prosa 23.9. 19.30: Demetrius und Polibus Sommerszene Gänserndorf (30.6.–19.8.), www.sommerszene-gf.at Gastronomie und Musik am Freitag und Samstag jeweils ab 19 Uhr im im Garten des Kulturhauses Schmied-Villa. Schmied Villa, 2230 Gänserndorf, Bahnstraße 31 30.6. 19.00: Grease (Neue Mittelschule Gänserndorf) 30.6. 21.00: Crazy Heels Disco Show 1.7. 19.00: Gospel Dating Service 1.7. 21.30: Lemo 7.7. 20.00: Hashtag 8.7. 19.00: Schmidhammer 8.7. 21.00: Remasuri 14.7. 19.00: Weinstein / Legends of Rock 15.7. 20.00: French Connection 21.7. 19.00: Hannes Kasehs Blues Quartett / R & B Caravans 22.7. 19.00: Pflichttermin / Cil City 28.7. 19.00: Susanne Plahl & The Lightning Rod / Honky Tonk Barflies 29.7. 20.00: Presion Cubana 4.8. 20.00: Austria 2 1/2 Austropop Themenabend 5.8. 19.00: Florian Zack Trio / Folkshilfe 11.8. 20.00: Leelah Sky

061_FF_2017 61

IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz I E DE RÖS T E R R E IC H Musikspektakel 55 NSommertheater, O B E RÖS T E R R E IC H Vom Attersee bis Burg Clam 69 STEIERMARK La Strada, Nuke und Co. 77 B U RG E N L A N D Jazz, Pop und Natur 85 SA L Z B U RG Nicht nur Salzburger Festspiele 89 K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 12.8. 19.00: The Bluestripes / Boogie Crackers 18.8. 19.00: Kind-Karaoke / Live-Karaoke 19.8. 19.00: Singvogl / Grenzgasse 8 Sommerszene Mistelbach (22.6.–17.8.), http://sommerszene.mistelbach.at Am Platz des Sportzentrums finden zahlreiche Veranstaltungen und Konzerte statt. Sportzentrum Mistelbach, 2130 Mistelbach, Zum Sportzentrum 22.6., 6., 20., 27.7., 10., 17.8. 18.00: Musik aus der Dose 23.6. 20.30: SchmähStad 24.6. 20.30: Grenzgasse8 Wienerisches und Ländliches „von Qualtinger bis 5/8erl in Ehr’n“ 30.6. 20.30: Martin Locher & Band 7.7. 20.30: Meister Grössing und seine Homöopathen 8.7. 20.30: Western Cowboys 13.7. 20.30: Recharged 14.7. 20.30: Merci Chérie – Lieder und Chansons von Udo Jürgens 15.7. 20.30: Betty Semper & The Fonkvibrators 21.7. 20.30: Michael Jedlička & Band 22.7. 20.30: ARTgerecht (Die „Herr“...lichen Damen) – Travestieshow 28.7. 20.30: Red – A Tribute to Simply Red 29.7. 20.30: Stehaufmandln 3.8. 20.30: Unrequired 4.8. 20.30: Dolce Vita Tanzabend 11.8. 20.30: The Pettycoats 12.8. 20.30: Petra Frey & Oliver Haidt Sommertheater Klosterneuburg (3.8.–26.8.), www.iburg.at In der Rockstockvilla. Gespielt wird „Boeing Boeing“, bei Schlechtwetter Indoor. Rostockvilla Klosterneuburg, 3400 Klosterneuburg, Schießstattgasse 2 3.–26.8.: Do–Sa 20.00: Boeing Boeing Sommertheater Marchegg (7.7.–6.8.), www.theater-pur.at Shakespeare auf dem Marchfelder Schloss. Schloss Marchegg, 2293 Marchegg, Schloßgasse 17.6. 19.00: Norbert Schneider & Band Voraufführung 6.7. 20.00; • 7.7. 20.00; 8., 9., 13.–16., 20.–23., 27.–30.7., 5.8. 20.00; 19.7. 19.30; • 6.8. 20.00: Macbeth Sommertheater Purkersdorf (23.6.–16.7.), www.theater-purkersdorf.at Theaterfestival im Steinbruch Dambach Purkersdorf. Steinbruch Dambach, 3002 Purkersdorf, Tullnerbachstraße 67 • 23.6. 18.00; 24., 25., 30.6.–2.7., 7.–9., 14., 15.7. 18.00; • 16.7. 18.00: Peter Pan STP Metalweekend (29.9.–30.9.), www.facebook.com/stpmetalweekend Im Freiraum St. Pölten. Freiraum St. Pölten, 3100 St. Pölten, Herzogenburger Straße 12 29., 30.9. 19.00: Deserted Fear / Fleshcrawl / Revel in Flesh / Blackening / Darkfall / Irdorath Strand Gut (8.9.–10.9.), http://strandgut.at Konzerte und DJ-Sessions im idyllischen Strandbad Plank. Programm noch nicht bekannt. Summer Blues Festival (29.7.–29.7.), www.buerov.com Am Ratzersdorfer See. Ratzersdorfer See, 3100 St. Pölten, Bimbo Binder-Promenade, 02742/251 510 29.7. 18.00: Mojo Blues Band / The Crazy Hambones / The Ridin' Dudes / Tschekey & The Blues Kings Szene Bunte Wähne Festival (17.5.–25.6.), www.sbw.at Internationales Kinder- und Jugendtheaterfestival in Horn und Umgebung. Burgruine Kollmitz, 3820 Raabs an der Thaya 18.6. 15.30: Klingende Liebe (Theater, ab 8 J.)

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17 Freiwillige Feuerwehr Reingers, 3863 Reingers, Leopoldsdorf 83 17.6. 17.00: Die Feuerwehrs: Löschen – Singen – Tanzen (ab 6 J.) Radessen 7, 3762 Ludweis-Aigen, Radessen 7 23.6. 16.00–19.00; 24.6. 14.00–20.00: Karusell der Fundgegenstände 23.6. 19.00: Hotel Savoy (Wiaz'Haus Theater) 23.6. 20.30: Wanjo Banjo / Hands & Bits 24.6. 14.00–17.00: Affe, Bernhard & Co. (ab 4 J.) 24.6. 19.00: Fräulein Else (Wiaz’HausTheaterwien, & Theater Oberzeiring, ab 14 J.) 24.6. 20.30: Nishimwe & Sibanda / Gørrl Thayabrücke, 2082 Hardegg, Hardegg Stadt 17.6. 18.00: Ein Fluss schläft nie! Tag des Denkmals 2017 – Niederösterreich (24.9.–24.9.), www.tagdesdenkmals.at Unter dem Motto „Heimat großer Töchter: 300. Geburtstag Maria Theresias“ lädt der heurige Tag des Denkmals zu einer kulturgeschichtlichen Reise auf historischen Wegen und Straßen Österreichs ein. Programm noch nicht bekannt. Teatro Barocco (8.7.–30.7.), www.teatrobarocco.com Theater in der barocken Bibliothek von Stift Altenburg. Stift Altenburg, Bibliothek, 3591 Altenburg, AbtPlacidus-Much-Straße 1, 02982/3451 • 8.7. 20.00; 15.–29.7.: Sa 20.00; 16., 23.7. 18.00; • 30.7. 18.00: Bastien und Bastienne Theaterherbst Niederösterreich (21.9.–31.10.), www.theaterherbst.at Im Theater Forum Schwechat und im Stadtsaal Zwettl, heuer mit der Komödie „Die neue Wohnung“ von Carlo Goldoni. Stadtsaal Zwettl, 3910 Zwettl, Hammerweg 2, 02822/52148 19., 20., 25., 27., 28., 31.10. 20.00: Die neue Wohnung Theater Forum Schwechat, 2320 Schwechat, Ehrenbrunngasse 24, 01/7078272 21., 23., 27.–30.9., 4.–6.10. 20.00: Die neue Wohnung Theater im Bunker (13.8.–3.9.), 01/544 20 70, www.theaterzumfuerchten.at Ein extravagantes Stationentheater, basierend auf den phantastischen Welten und dem verstörenden Leben des E.T.A. Hoffmanns, dem mit dem Schablonen-Titel „schwarzer Romantiker“ in keiner Weise Gerechtigkeit widerfährt. Wiederaufnahme. Luftschutzstollen Mödling, 2340 Mödling, Brühler Straße 48 • 13.8. 18.30; 17.8.–2.9.: Do–Sa 18.30; • 3.9. 18.30: Nacht.Stücke. (Theater zum Fürchten) Theatersommer Haag (5.7.–12.8.), 07434/446000, www.theatersommer.at Am Hauptplatz steht ein Theaterstück am Programm, bei Schlechtwetter werden die Vorstellungen in die Mostviertelhalle verlegt. Heuer erstmals unter der Intendanz von Christian Dolezal. Theaterbühne am Haager Hauptplatz, 3350 Haag, Hauptplatz, 07434/44600 • 5.7. 20.00; 7., 8., 12.–14., 19.–22., 26.–29.7., 3., 10., 11.8. 20.00; • 12.8. 20.00: Don Quijote 9.7. 20.00: Philharmonic Rock Orchestra Haag 15., 17., 24., 25., 30.7.–1.8. 19.00: Des Kaisers allerneueste Kleider (special!junior!senior!) 16.7. 20.00: Marlene – DIva im Frack (Duo BartolomeyBittmann, Ursula Strauss) 23.7. 11.00: Fritz Karl & OÖ. Concert-Schrammeln: Zorro, Rächer der Würstelmänner 30.7. 20.00: Adi Hirschal & Samtorchester Under the Bridge Festival (8.7.–8.7.), www.underthebridge.at

61

Gespielt wird inmitten von Bäumen unter einer Brücke zwischen den Brückenpfeilern in Emmersdorf. Programmn noch nicht bekannt. Viertelfestival NÖ – Weinviertel (6.5.–6.8.), www.viertelfestival-noe.at Das Viertelfestival macht heuer erneut im Weinviertel Station – diesmal unter dem Motto „Metamorphose“. Wie immer gibt es zahlreiche Kunst-, Kultur- und Schulprojekte, die sich mit dem Thema auf unterschiedlichste Art und Weise beschäftigen. Alte Hofmühle – Stadtmuseum, 2020 Hollabrunn, Mühlenring 2, 02952/20127 bis 10.9., Sa 14.30–17.30, So,Fei 10.00–11.30, 14.30–17.30; • 20.5. 17.00: Drent & Herent Zum Leben an der Grenze Alter Bahnhof, 3741 Pulkau, Pulkau • 29.6. 19.30; 30.6., 6.–8., 13.–15., 20., 21.7. 19.30; • 22.7. 19.30: Die „Heimkehr“ • 29.6. 19.30; 30.6., 6.–8., 13.–15., 20., 21.7. 19.30; • 22.7. 19.30: Die Heimkehr Altes Treibhaus Röschitz, 3743 Röschitz, Kirchengasse 16., 17.6., 8., 22.7. 10.00: Kreatives Schaffen 23.7. 11.00: Rückblick, Ergebnisse, Ausblick, Ausklang Bahnhof Retz, 2070 Retz, Bahnhofplatz 1 5.8. 11.00: Grenzgang Performance mit Überquerung der Grenze Brunngasse 1, 2070 Retz, Brunngasse 23.6.–9.7., Fr–So 11.00–18.00; • 23.6. 18.00: Geschäftszeiten Burgruine Kaja, 2082 Hardegg, Merkersdorf 17.6. 11.00: Grenze im Fluß Wanderung zur Thaya, Tanzperformance, Klänge Festsaal Bisamberg, 2102 Bisamberg, Schloßgasse 1 bis 23.6., Mo–So 14.00–18.00: Wandel mit multisensueller Effektkunst In Anwesenheit der Maelerin Sandra Altmann Galerie Sonnberg, 2020 Hollabrunn, Herrengasse 22 5.8.–5.8., Sa 17.00: Frieden im Weinviertel Gemeindezentrum Hagenbrunn, 2102 Hagenbrunn, Salzstraße 10 24.6. 15.00: Brot.Salz.Wein Abschlussveranstaltung, Ausstellung Hauptplatz, 2170 Poysdorf, Hauptplatz bis 30.7., Mo–So jederzeit frei zugänglich: Installation: Spuren Haus der Barmherzigkeit, 2170 Poysdorf, Laaer Straße 102 19., 21.7. 15.00: Augenblicke des Lebens Spüren Fühlen Kellergasse „Der Holitsch“, 2191 Gaweinstal, Am Kellerberg 25.6. 9.00: Z'aum spüiln Frühschoppen und Brassmusik Klosterplatz 4, 3714 Sitzendorf an der Schmida, Klosterplatz 4.8. 18.30: Hauptplatzgalerie, Literarischer Abend Ovids Bücher der Verwandlung; Diskussion 5.8. 18.30: Hauptplatzgalerie, Literarischer Abend Franz Kafaka „ Die Verwandlung“; Diskussion Meierhof Groß-Schweinbarth, 2221 Groß-Schweinbarth, Hauptstraße 15 22.–25., 29., 30.6. 10.00–22.00: Café Swinwart Offener Kaffeehausbetrieb vom mobilen Café Oriental Nonseum Herrnbaumgarten, 2171 Herrnbaumgarten, Poysbrunner Straße 9, 02555/2737 bis 6.8., Di,Fr,Mi,Do 13.00–18.00, Sa,So,Fei 10.00– 18.00; • 15.6. 18.00: Schleimpilz-Orakel Installation 17.6.–1.11., Di,Fr,Mi,Do 13.00–18.00, Sa,So,Fei 10.00–18.00; • 17.6. 18.00: Kunst oder die Macht der Bachstuben

07.06.2017 14:46:50 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

Poydium, 2170 Poysdorf, Josefsplatz 1, 0699/11 35 47 99 24.6. 18.00: Elektrumtata Rastplatz Siebenbergeblick, 2153 Stronsdorf, Oberschoderlee bis 14.7., So 14.00: Der Wind trägt alle Fragen...was uns bewegt Schloss Jedenspeigen, 2264 Jedenspeigen, Schlosspl. 17.6. 17.00–18.30: K&K – Brückenfest Live: Jimmy Schlager; Tanzvorstellungen Schloss Schrattenthal, 2073 Schrattenthal, Schrattenthal 1 17.6. 13.00: Unser Boden – Wir leben davon Skulpturenthüllung; Ausstellung bis 2.7. zu sehen Schloss Wolkersdorf, Schlosspark, 2120 Wolkersdorf im Weinviertel, Schlossplatz 2, 02245/20234 bis 6.8., Mo–So Jederzeit frei zugänglich; • 27.5. 19.00: Installation: Hochstand Stadtsaal Mistelbach, 2130 Mistelbach, Franz-Josef-Straße 43 bis 6.8., Mo–So jederzeit frei zugänglich; • 13.5. 14.00: Das Glashaus – Eine skulpturale Intervention 29., 30.7., 5., 6.8. 14.45: Magic Mistelbach – die Puppen sind los! (ab 6 J.) UZ Labor, 2000 Stockerau, Ortsstraße 28 10.–16.7. 18.00: Uz Labor Sozialer Spielraum. Von monochrom Windkraft Simonsfeld, 2115 Ernstbrunn, Industriestraße 1 24.6.–24.6., Sa 17.30: Wort.Wind.Bild Rundgang am Gelände mit Kunststationen, Filmvorführung etc. Zollstation, 2261 Angern an der March, Zollamtsstraße 3., 4., 10., 11.8. 20.15: Hin und Her Wachau-Festspiele Weißenkirchen (18.7.–10.9.), www.wachaufestspiele.com In den Sommermonaten finden im wunderschönen Renaissance-Ambiente des Teisenhoferhofs Aufführungen von Komödien mit Musik statt. Teisenhoferhof Weißenkirchen, 3610 Weißenkirchen in der Wachau, Marktplatz 177 Voraufführung 18.7. 20.00; 21., 22., 28., 29.7., 4., 5., 18., 25.8. 20.00; 23., 30.7., 6., 20.8. 19.00; 19., 26.8. 16.00, 20.00: Die Fürstin vom Weinberg • 1.9. 19.00; 2., 9.9. 15.00, 19.00; 3.–10.9.: So, Fr 10.00: Der Hofrat Geiger Wackelstein Festival (21.7.–23.7.), 0664/1561372, www.wackelsteinfestival.at Elfte Ausgabe des Festivals am moosbedeckten Felsen im Schremser Wald rund um den Wackelstein mit Workshops und Musik. Festivalgelände um den Wackelstein Amaliendorf, 3872 Amaliendorf-Aalfang (an der Dorfgrenze) 20.7. 20.00: Dobré Ráno Blues Band 21.7. 18.00: Susanne Plahl & The Lightning Rod / Cara / Budzillus 22.7. 16.45: Breaking Strings / Yasmo & die Klangkantine / Kalascima / Caravãna Sun 23.7. 11.00: Die Wandervögel / Fin / Saint Chameleon Weikendorfer Sommerspiele (14.7.–29.7.), www.weikendorfer-sommerspiele.at Auf der Openairbühne vor der Kirche wird heuer „Eine etwas sonderbare Dame“ gespielt. Ersatztermine bei Schlechtwetter: 16. und 23.7., Vorstellungsbeginn jeweils 20.00. Pfarrkirche Weikendorf, 2253 Weikendorf, Weikendorf 14.–29.7.: Fr, Sa 20.00: Eine etwas sonderbare Dame Weinviertler Fotowochen (22.7.–5.8.), 02245/5455, www.fotofluss.at Workshops, Ausstellungen und mehr, im Schloss Wolkersdorf. Workshopleiter: Mara Mattuschka und John Hilliard. Um Anmeldung wird gebeten! Wellenklaenge (26.6.–29.7.), www.wellenklaenge.at Musikfestival am Lunzer See, heuer unter dem Leitthema „Gezeiten“. Lunzersaal, 3293 Lunz am See 8.7. 20.00: Cirque Inextremiste (Extrêmités) 10.–12.7. 11.00, 15.00: Gospel Worshop (mit Stella Jones; Konzert am 12.7. um 18 Uhr auf der Seebühne) Schloss Seehof, Musiksalon, 3293 Lunz am See 26.6.–8.7. 10.00–19.30: Marino Formenti: One to one (musikal. Performance für und mit einem Zuhörer) 13.7. 20.00: Romantische Duette Seebad Lunz, 3293 Lunz am See, Seestraße 19.7. 15.00: Fremde sein – Freunde werden (Fest der Kulturen) Seebühne Lunz, 3293 Lunz am See, Seestraße, 07486/8321 7.7. 20.00: Festivaleröffnung (mit Otto Lechner & die Wiener Ziehharmoniker; Cirque Inextremiste) 9.7. 19.00: Marino Formenti: Time to Gather (Abend mit Klavier aber ohne festes Programm) 14.7. 20.00: Violons Barbares 15.7. 20.00: MoZuluArt & Ambassade Streichquartett 20.7. 20.00: Lorenz Raab XY Band 21.7. 20.00: Iiro Rantala (Klavier) & Ulf Wakenius (Gitarre) 22.7. 20.00: Stephanie Nilles Trio 23.7. 18.30: Jakobisingen 27.7. 20.00: Sinfonia de Carnaval 28.7. 20.00: Brot & Sterne (Matthias Loibner, Franz Hautzinger, Peter Rosmanith / Anne Bennent & Otto Lechner „Am Halse der Natur“) 29.7. 20.00: Alma / Oeo & Federspiel (Doppelkonzert) Winnetou-Spiele Wagram (29.7.–27.8.), www.winnetouspiele-wagram.at Die Winnetou-Spiele heuer erstmals nicht in Gföhl sondern in der neuen Arena Wagram.

062_FF_2017 62

Arena Wagram, 3474 Kirchberg am Wagram, Kollersdorf • 29.7. 19.00; 30.7.–20.8.: So 17.00; 5.–26.8.: Sa 19.00; • 27.8. 17.00: Unter Geiern 15.8. 11.00: Tag der offenen Tür Vorfürungen, Westernstadt etc.

SOMMERKINO Cinema Paradiso Open Air Kino am Rathausplatz (6.7.–27.8.), 02742/21400, www.cinema-paradiso.at/ openairkino Filmbeginn bei Einbruch der Dunkelheit. Bei Schlechtwetter finden die Veranstaltungen ab ca. 21.30 Uhr im Cinema Paradiso statt.

NIEDERÖSTERREICH 20.7. 21.00: Willkommen bei den Hartmanns 21.7. 21.00: La La Land 22.7. 21.00: Queen of Katwe 23.7. 21.00: Jackie: Die First Lady 27.7. 21.00: Tschick 28.7. 21.00: Fast & Furious 8 29.7. 21.00: Egon Schiele – Tod und Mädchen 30.7. 21.00: Elle 3.8. 21.00: Wilde Maus 4.8. 21.00: Die Schlümpfe – Das verlorene Dorf ☺ 5.8. 21.00: Ein Dorf sieht schwarz 6.8. 21.00: Die Überglücklichen 10.8. 21.00: Findet Dorie ☺ 11.8. 21.00: Pirates of the Caribbean: Salazars Rache 12.8. 21.00: Manchester by the Sea 13.8. 21.00: Toni Erdmann Mythos Film Festival (26.7.–3.9.), 02243/444 351, www.klosterneuburg.at Im Rathauspark Klosterneuburg. Bei Schlechtwetter im Kino am Rathausplatz.

Festival Musik

Musik für den guten weck, in diesem Fall für Ute ock. Dass auch die Musikauswahl bei Bock auf Revo*lotion Allstars äußerst erfreulich ist, verkommt da beinahe zur ebensache, aber zu einer sehr feinen. So spielen unter anderem Ankathie oi Foto , inder rieglstein sowie asmo Die langkantine für die gute Sache auf dem penAir-Gelände des öllerbauer.

Böllerbauer, Oper-Air-Gelände, 30.6. bis 1.7.

Filmhof Festival Asparn/Zaya 2017 – Filmfestival (14.6.–7.9.), 06645066949, www.filmhof.at Filmschiene des Festivals im Filmhof. Filmhof Wein4tel, 2151 Asparn an der Zaya, Kirchengasse 5, 02577/84108 21.6. 20.15: La La Land 22.6. 20.15: Nichts zu verschenken / Radin! 12.7. 18.00: Die rote Schildkröte ☺ 12.7. 20.15: Nur eine Stunde Ruhe! 13.7. 20.15: Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen 23.8. 20.15: The Girl King 24.8. 20.15: Das brandneue Testament 26.8. 20.15: Vor der Morgenröte – Stefan Zweig in Amerika 30.8. 18.00: Sing ☺ 30.8. 20.15: Die Schüler der Madame Anne 31.8. 20.15: Monsieur Chocolat 6.9. 20.15: Innsaei – Die Kraft der Intuition 7.9. 20.15: Die Blumen von gestern Grünes Wanderkino (16.7.–9.9.), http://bezirk. moedling.gruene.at/gruenes-wanderkino Seit 2004 veranstalten die Grünen ein Open Air Wanderkino an verschiedenen Orten im Bezirk Mödling und Wien. Eintritt frei! Kino am Schloss (16.8.–20.8.), 0664 969 13 51, www.schloss-stpeter.at Im überdachten Hof des Schloss St. Peter. Kino im Kurpark (18.8.–19.8.), www.puchberg.at Im Kurpark, Puchberg. Bei Schlechtwetter in der Schneeberghalle. Kino im Park (14.7.–30.7.), www.cinemacircus.at Im Park des Wasserschloss Kottingbrunn. Bei Regenwetter finden die Vorführungen im Markowetztrakt des Schlosses statt. Kino im Zelt Bad Fischau (4.8.–27.8.) Sommerkino im Zirkuszelt. Bei Schönwetter werden die Seitenplanen geöffnet. Filmbeginn 21:00 Uhr! Mondscheinkino Eggenburg (20.7.–13.8.), 02984/3400 1, http://mondscheinkino.eggenburg.at Kino-Openair mit mittelalterlichem Flair. Das Programm besteht aus europäischer Filmkultur, Oscar gekrönten Filmen und Kinoklassikern. Spieltermine jeweils Donnerstag bis Sonntag um 21 Uhr. Mondscheinkino Eggenburg, 3730 Eggenburg, Judengasse, 02984/3400

Open Air Kino beim Kesselhaus (6.7.–23.7.), 02732/90 80 00, www.kinoimkesselhaus.at Jeweils Dienstag bis Sonntag 21.30 Uhr Open Air Kino auf der Wiese vor dem Kesselhaus genießen. Zusätzlich gibt es ein Indoor-Programm mit aktuellen Produktionen und Kinderfilmen. Bei Schlechtwetter im Kino im Kesselhaus. Kino im Kesselhaus, 3500 Krems an der Donau, Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, 02732/90 80 00 6., 19.7. 19.00: Bauer unser 6.7. 21.30 •: Ein Kuss von Beatrice, dF 7., 9.7. 19.00: Ein Kuss von Beatrice 8.7. 18.30: Sing ☺ 8.7. 21.30: Wilde Maus 9.7. 21.30: Jackie: Die First Lady 11., 12., 14.7. 19.00: Der Effekt des Wassers 11.7. 21.30: La La Land 12.7. 21.30: Florence Foster Jenkins 13.7. 19.00: Neo Rauch – Gefährten und Begleiter 13.7. 21.30: Alles was kommt 15.7. 18.30: Oh, wie schön ist Panama ☺ 15.7. 21.30: Was hat uns bloß so ruiniert 16., 18.7. 19.00: Die Migrantigen 16.7. 21.30: Lion – Der lange Weg nach Hause 18.7. 21.15: Egon Schiele – Tod und Mädchen 19.7. 21.15: Ihre beste Stunde 20.7. 19.00: Ihre beste Stunde 20.7. 21.15: Der wunderbare Garten der Bella Brown 21., 23.7. 19.00: Der wunderbare Garten der Bella Brown 21.7. 21.15: Vor der Morgenröte – Stefan Zweig in Amerika 22.7. 18.30: Gregs Tagebuch – Böse Falle! 22.7. 21.15: Hotel Rock'n'Roll 23.7. 21.15: Abgang mit Stil re:spect Sommerkino (27.7.–30.7.), www.re-spect.org Im Schlosspark Purkersdorf. Natürlich gibt es auch Getränke und Snacks sowie Decken, falls es etwas kühler werden sollte. Filmbeginn ist jeweils 20.45 Uhr. Schlosspark Purkersdorf, 3002 Purkersdorf, Bachgasse 8 27.7. 20.45: 300 Worte Deutsch [D 2014, R: Züli Aladag]

28.7. 20.45: Das brandneue Testament / Le tout nouveau testament [B/F/LUX 2015, R: Jaco van Dormael] 29.7. 20.45: Wilde Maus [Ö/D 2017, R: Josef Hader] 30.7. 20.45: Willkommen im Hotel Mama / Retour chez ma mère [F 2016, R: Eric Lavaine] Schlosshofkino (1.8.–29.8.), 07442 511 255, http:// filmzuckerl.filmbuehne.at Open-Air-Kino im Schlosshof Waidhofe/Ybbs. Bei Schlechtwetter finden die Vorführungen im Kristallsaal des Rothschildschlosses statt. Sommerkino Drosendorf 2017 – Slowfood & Film (24.6.–2.9.), www.filmclubdrosendorf.at Sommerliches Kino mit passender Kulinarik. Küche ab 19.30 Uhr, bei Schlechtwetter Indoor. Sommerkino Hainburg (24.8.–28.8.), www.hainburg.at Mondlichtkino im Hotel Altes Kloster, Beginn bei Einbruch der Dunkelheit und bei jedem Wetter. Sommerkino im Gastgarten (12.7.–14.7.), www.suedfilmfest.at Im Gastgarten des Cafés „Zum Kuckuck“. Cafe zum Kuckuck Amstetten, 3300 Amstetten, Linzer Straße 1, 07472/61456 12.7. 21.00: Happy Burnout [D 2017, R: André Erkau] 13.7. 21.00: Die Migrantigen [Ö 2017, R: Arman T. Riahi] 14.7. 21.00: Seeing Voices [Ö 2016, R: Dariusz Kowalski] Sommerkino Korneuburg (12.7.–15.8.), www.buntersommer.at Open-Air-Kino vor der Kulisse der alten Schiffswert mit DJ, Strandbad und Foodtrucks als Rahmenprogramm. Filmbeginn bei Einbruch der Dunkelheit. Sommerkino Laxenburg (16.8.–23.8.), www.laxenburg.at Am Schlossplatz Laxenburg, Filmbeginn bei Einbruch der Dunkelheit. Sommerkino Leobersdorf (24.8.–26.8.), www.sommerzaubern.at Bei freiem Eintritt Open Air Kino am Rathausplatz Leobersdorf genießen! Filmbeginn 20:30 Uhr. Sommerkino Mank (26.7.–1.9.), www.mank.at Open-Air-Kino mit u.a. der „Langen Nacht der kurzen Streifen“. Im Beserlpark, Mank. Sommerkino Mistelbach (18.7.–8.8.), www.fillmkunstkino.at Kino auf der Piazza des Mamuz Museum Mistelbach. Mamuz Mistelbach, 2130 Mistelbach, Waldstraße 44–46, 02572/207 19 18.7. 21.00: Captain Fantastic 8.8. 21.00: Siebzehn Sommerkino Roiten, Schönbach und Zwettl (8.7.–1.9.), http://filmclub.zwettl.at Der Filmclub Zwettl tourt mit Open-Air-Kino mit Kinder- und Erwachsenenfilmen durch Zwettl und Umgebung. blaugelbezwettl, 3910 Zwettl, Propstei 1 1.9. 20.00: Die Liebhaberin Destillerie Rogner, 3911 Rappottenstein, Roiten 13 15.7. 21.00: Angels' Share – Ein Schluck für die Engel Garten von Gesellschaft für ganzheitliche Förderung (GfgF), 3910 Zwettl, Schulgasse 19 11.8. 21.00: Hectors Reise oder Die Suche nach dem Glück Klosterhof Schönbach, 3633 Schönbach 8.7. 21.00: Birnenkuchen mit Lavendel Sommerkino Waidhofen (7.7.–18.8.), www.sommerkino-waidhofen.at An vier Abenden am Hauptplatz Waidhofen/Thaya. Sommerkino Wartholz (11.7.–31.8.), www.schlosswartholz.at Auf der Terrasse der Orangerie Wartholz in Reichenau. Filmbeginn bei Einbruch der Dunkelheit, bei Schlechtwetter um 20.45 Uhr im Literatursalon. Sommerkino Wolkersdorf (11.8.–13.8.), www.wolkersdorf.at Im Hof des Schloss Wolkersdorf. Bei Einbruch der Dunkelheit, Eintritt frei! Schloss Wolkersdorf, 2120 Wolkersdorf im Weinviertel, Schlossplatz 2, 02245/20234 11.8. 21.00: Hotel Rock'n'Roll 12.8. 21.00: Gemeinsam wohnt man besser 13.8. 21.00: Wilde Maus

KUNST &

AUSSTELLUNGEN Alte Schmiede 3562 Schönberg am Kamp, Hauptstraße 36, 02733/764 76, www.schoenberg.gv.at, Do,Mo,Fr,Di,Mi 11.00–18.00, Sa,So,Fei 10.00–18.00 Susanne Purviance „Italienische Variationen“. Bis 18.6. Reiner Tiefenbacher. 23.6.–3.9. Lukas Gartler, Michael Größl, Hannah Linhard. 8.9.–15.10. Amethyst Welt Maissau 3712 Maissau, Horner Str. 36, www.amethyswelt.at, Mo–So 10.00–17.00 Fancy Diamonds. Bis 31.12. Arnulf Rainer Museum 2500 Baden, Josefsplatz 5, www.arnulf-rainer-museum.at, Mo–So,Fei 10.00–17.00

FOTO: DAVID KLEINL

62

07.06.2017 14:46:51 Uhr

Falte


NIEDERÖSTERREICH Arnulf Rainer „Die Farben des Malers“. Bis 16.10. Artothek Niederösterreich 3500 Krems an der Donau, Steiner Landstraße 3, 02732/90 80 22 60, www.artothek.at, Do–So 11.00–18.00 Fritz Steinkellner. Bis 3.9. Art-Room-Würth 3071 Böheimkirchen, Würth Straße 1, 050 82422357, www.wuerth.at, Mo–Do 7.00–17.00, Fr 7.00–12.00 Manfred Deix – Böheimkirchen ist überall. Bis 24.11. Ausstellungshaus Spoerri 3493 Hadersdorf– Kammern, Hauptplatz 23, 0664/88 45 47 48, www.spoerri.at, Do–So,Fei 11.00–18.00 Kunst durch die Blume. Bis 29.10. Zuwachs I. Bis 29.10. Bezirkshauptmannschaft 3390 Melk, Abt Karl–Straße 25a, So 19.00 Hermine Karigl-Wagenhofer. Bis 15.9. blaugelbezwettl 3910 Zwettl, Propstei 1, www.blaugelbezwettl.com, Fr–So 14.00–18.00; • 23.9. 18.00 Walpurga Ortag-Glanzer „No particular place to go“. 23.9.–15.10. Diözesanmuseum 3100 St. Pölten, Domplatz 1, 02742 32 43 31, www.dz-museum.at, Di–Fr 9.00–12.00, 14.00–17.00, Sa 10.00–13.00 1517–1717 Von der Reformation zum Hochbarock. Bis 31.10. Dominikanerkirche Krems 3500 Krems an der Donau, Körnermarkt 14, 02732 801 570, www.weinstadtmuseum.at, Mo–So,Fei 11.00–18.00; • 1.7. 17.00 Sébastien de Ganay. 1.7.–15.10. Dr. Karl Renner Museum 2640 Gloggnitz, Rennergasse 2, 02662/42498, www.rennermuseum.at, Fr–So,Fei 9.00–17.00 Die Frauen der Republik. Bis 10.12. Eremitage am Kamp 3593 Pölla, Wegscheid am Kamp 14, Do 16.00–20.00, So 10.00–20.00 Peter Kohl, Micha Wille. Bis 2.7. Harald Gfader. 3.9.–8.10. Erstes Österreichisches Museum für Alltagsgeschichte 3593 Pölla, Neupölla 10, www.poella.at/museum, So,Fei 14.00–17.00 Österreich – Ungarn im Ersten Weltkrieg. Bis 15.8. Fabrik Eisenberger 3950 Gmünd, Litschauer Straße 23, Sa, So 10.00–18.00; • 8.7. 16.00 Gerhard Trumler. 8.7.–30.7. Fahrradmuseum Retz 2070 Retz, Schloßplatz 5, www.fahrradmuseum-retz.com, Mo–So,Fei 14.00–17.00 Geschichte auf zwei Rädern Oldtimer-Drahtesel ab 1820. Bis 31.10.

Forum Frohner 3500 Krems an der Donau, Minoritenplatz 4, 02732/908010, www.kunsthalle.at, Di–So, Fei 11.00–17.00 Hommage an Werner Hofmann – Biennale des Jeunes Paris 1967. Bis 1.10. Galerie Gut Gasteil 2630 Prigglitz, Gasteil 1, 02666/45633, www.gutgasteil.at, Sa,So,Fei 10.00–18.00 Mela Kaltenegger, Bernhard Kratzig. Bis 18.6. Maria Moser, Fritz Bergler. 24.6.–20.8. Gauermannmuseum 2761 Miesenbach, Scheuchenstein 127, 02632/8267, Sa,So 10.00–17.00 Helmut Rusche „Menschen und Träume“. Bis 30.7. Weit aus der Zeit. 5.8.–24.9. Anna Counouts, Nora Loschan, Daniel Bucur „Frauen (ver)körpern“. 30.9.–26.11. Geschichtliches Museum der Stadt St. Valentin 4300 St. Valentin, Hauptplatz 5, 07435/586 60, www.valentinmuseum.at, Di, Do 17.00–19.30, So, Fei 10.00–12.00, 15.00–18.00 Johann Jascha „Ich bin mehrere“. Bis 29.10. Haus der Kunst Baden 2500 Baden, Kaiser-Franz-Ring 7, www.baden.at, Di–So, Fei 10.00–12.00, 15.00–18.00 Jörg P. Göttlicher „As time goes by“. Bis 4.7. power.Frauen.power. Bis 25.6. Hermann Nitsch Museum 2130 Mistelbach, Waldstraße 44–46, 02572/207 19, www.nitschmuseum.at, Di–So 10.00–17.00 Arena – Werk aus dem Werk Werke aus der Sammlung Morra. Permanent Hermann Nitsch – das druckgrafische Werk. Bis 8.4.18 Karikaturmuseum 3500 Krems an der Donau, Steiner Landstraße 3a, 02732/90 80 20, www.karikaturmuseum.at, Mo–So, Fei 10.00–17.00 Immer wieder Deix!. Permanent Eduard Thöny. Bis 10.9. Verleiht Flüüügel – 30 Jahre Cartoons von Red Bull. Bis 11.3. Für das Leben lernen. Mehr Wissen mit Humor und Karikatur. 17.9.–21.1. Keramik-Museum Scheibbs 3270 Scheibbs, Erlafstraße 32, 07482/42 267, www.keramikmuseumscheibbs.at, Mi–So 10.00–12.00, 14.00–18.00 Keramiksammlung – Tonindustrie Scheibbs. Permanent Krahuletzmuseum 3730 Eggenburg, Krahuletzplatz 1, 02984/3400-3, www.krahuletzmuseum.at, Do, Mo, Fr, Di, Mi 9.00–17.00, Sa, So, Fei 10.00–17.00 Der Große Krieg IV – Kriegsgefangenenlager im Waldviertel – Das Jahr 1917. Bis 30.12. Kulturhaus Strasshof 2231 Strasshof an der Nordbahn, Bahnhofplatz 22, So, Fei 13.00–17.00 Unser Strasshof – gestern heute morgen. Permanent

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17 Kunstfabrik Groß-Siegharts 3812 Groß–Siegharts, Karlsteiner Straße 4, www.kunstfabrikgross-siegharts.at, Mi–So 13.00–18.00 Anna Doppler „Inseln“ / Jakob Schauer „Windspiele“. Bis 9.7. Deborah Sengl „Von Hells Angels und Superfreak“. Bis 9.7. Toni Spyra / T&A / Sam Erpedling. 29.7.–10.9. Kunsthalle Krems 3500 Krems an der Donau, FranzZeller-Platz 3, 02732/90 80 10, www.kunsthalle.at, Di–So,Fei 10.00–18.00; • 1.7. 17.00 Abstract Painting Now Gerhard Richter, Katharina Grosse, Sean Scully. 1.7.–5.11. Tobias Pils. 1.7.–5.11. Kunstmuseum Waldviertel 3943 Schrems, Mühlgasse 7a, 02853/72888, www.daskunstmuseum.at, Mo–So,Fei 9.30–18.00 Garten Eden. Bis 14.1. Kunstraum Arcade Mödling 2340 Mödling, Hauptstraße 79, 02236/860457, www.kunstraumarcade.at, Fr 15.00–18.00, Sa 10.00–15.00 vermessen I Elisabeth Czihak, Lorenz Estermann, Maria Hanl, Daniela Pesendorfer. Bis 30.6. Getberg Schule. Bis 8.7. Vermessen III. 8.9.–30.9. Kunstverein Baden 2500 Baden, Beethoveng. 7, www.kunstvereinbaden.at, Sa 10.00–12.00, 14.30–18.00, So 14.30–18.00 Die Erinnerung des morgigen Tages Andreas Dworak, Julia Haugeneder, Catherine Ludwig, Michael Niemetz. Bis 25.6. Freiheit – protect us from what we want. 7.7.–20.8. Jeremy Bakker, Elisabeth Weissensteiner. 22.9.–29.10. Kunst:Werk 3100 St. Pölten, Linzer Straße 16, 02742/362058, www.stpoeltnerkuenstlerbund.at, Do, Fr 16.00–18.30, Sa, So 10.30–13.00 Benachbart. Bis 2.7. Gegenwärtig. 7.9.–8.10. Landhausgalerie Ausstellungsbrücke 3100 St. Pölten, Landhausplatz 1, 02742/9005-16269, Mo–Fr 8.00–18.00; • 21.6. 18.30 Lydia Leydolf, Michael Litzka, Franziska Zanella. 21.6.–25.8. Josef Friedrich Sochurek. 6.9.–6.10. Langenzersdorf Museum 2103 Langenzersdorf, Obere Kirchengasse 23, www.lemu.at, Sa, So, Fei 14.00–18.00 Siegfried Charoux „Der Bildhauer als Maler“. Bis 15.10. Lindenhof 3820 Raabs an der Thaya, Oberndorf bei Raabs 7, www.raabs-thaya.gv.at, Mi–So 13.00–18.00 Reinhard Diezl. Bis 18.6. Florian Schaumberger „Eisenzeit“. 24.6.–30.7. Wolfgang Walkensteiner. 5.8.–10.9.

63

Mamuz Mistelbach 2130 Mistelbach, Waldstraße 44–46, 02572/207 19, www.mamuz.at, Di–So, Fei 10.00–17.00 Stonehenge. Verborgene Landschaft. Bis 3.12. Alles Stonehenge oder was!. Bis 3.12. Mamuz Schloss Asparn / Zaya 2151 Asparn an der Zaya, Schlossgasse 1, 02572/20719, www.mamuz.at, Di–So,Fei 10.00–17.00 News from the Past. Bis 3.12. Museum Carnuntinum 2405 Bad Deutsch–Altenburg, Badgasse 40–46, 02165/624 80-13, www.carnuntum.co.at, Mo 12.00–17.00, Do, Di, Mi, So, Fr, Sa 10.00–17.00 Der Adler Roms – Carnuntum und die Armee der Cäsaren. Bis 19.11. Museum Gugging 3400 Klosterneuburg, Am Campus 2, 02243/87087, www.gugging.at, Di–So 10.00–18.00 jean dubuffets art brut.! die anfänge seiner sammlung. Bis 2.7. karl vondal.! erotisches. 6.9.–7.1. Der Gugginger Guglhupf – Zu Besuch im Atelier der Gugginger Künstler. (Gespräch & Kunstgenuss). 7.9.–7.9. Galerie Mo–Fr 10.00–18.00 Curated by Johann Garber. Bis 20.9. Museum Historischer Bierkrüge 3170 Hainfeld, Wiener Straße 16, Fr–So 15.00–19.00 Historische Trinkgefäße im Laufe der Jahrhundert. Permanent Museum Krems 3500 Krems an der Donau, Körnermarkt 14, 02732 801571, www.museumkrems.at, Mi–So 11.00–18.00 kremsKUNST_1. Michael Kos, Suse Krawagna, Eric Kressnig u.a.. Bis 25.6. Art Brut Sammlung Hannah Rieger. 7.9.–25.10. Museum Marienthal 2440 Gramatneusiedl, Hauptstraße 64, http://agso.uni-graz.at/ museum_marienthal, Mo–So,Fei 8.00–17.00 Geschichte der Fabrik und Arbeiterkolonie Marienthal. Permanent Museum Niederösterreich 3100 St. Pölten, Kulturbezirk 5, 02742/908090-999, www.museumnoe.at, Di–So,Fei 9.00–17.00 Gewaltig! Extreme Naturereignisse. Bis 11.2. Die umkämpfte Republik. 10.9.–24.3.18 Museum Orth 2304 Orth an der Donau, Schloßplatz 1, 0676 564 27 67, www.museum-orht.at, Mo–So,Fei 9.00–18.00 C. Kurzmann-Hradil, Michael Kofler „Wasser“. Bis 1.11. Richard Klippfeld „Anders, und nicht so“. Bis 25.6. Museumsdorf Niedersulz 2224 Sulz im Weinviertel 250, 02534/333, www.museumsdorf.at, Mo–So, Fei 9.30–18.00 Evangelisch im Weinviertel. Bis 1.11.

18. März – 5. November 2017

Bis 5. November 2017 beleuchtet die Schallaburg mit der Ausstellung ISLAM muslimische Kulturen in Österreich. Wie findet Begegnung zwischen Kulturen und Religionen statt? Wie gehen wir mit Verschiedenheit um? Im Fokus der Ausstellung ISLAM steht das Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher religiöser und kultureller Traditionen. Dabei rückt jene Religion in den Mittelpunkt, die oft im Widerspruch zur europäischen Gesellschaft gesehen wird: der Islam. Ausgangspunkt sind lebendige Begegnungsräume von heute: Anhand vertrauter Situationen im täglichen Zusammenleben werden in acht Kapiteln, wie etwa in „bewohnt“, „besprochen“ oder „bekleidet“, aktuelle Fragen, historische Entwicklungen und unterschiedliche Sichtweisen thematisiert. Sie laden zu einer vertieften kulturellen Begegnung ein. Im Zuge des Ausstellungsrundgangs sollen möglichst viele Stimmen hörbar werden und Unsicherheit wie auch Ungewissheit zulässig sein. Die Ausstellung schafft einen Raum, in dem diese Kultur der Begegnung möglich ist, bereichert und Lust auf ein Mehr an Auseinandersetzung macht. Denn das Verbindende ist spannend, das Trennende aufschlussreich.

Falter Promo FF_Schallaburg_halbe_2017.indd 3 063_FF_2017 63

Sonderausstellung: Freyheit durch Bildung 500 Jahre Reformation

VERANSTALTUNGEN Golnar Shahyar & Band Live im Arkadenhof 25. Jun, 16. Jul, 20. Aug jeweils von 14–16:30 Uhr SchallaLALALAburg Ein Fest der Begegnung Kunstbazar, Kinderprogramm, Gesprächsrunden, Musik, Kulinarischem MIX aus Nah und Fern u.v.m. 9. Jul, 12–22 Uhr Kunst Werk Tage 5. bis 6. Aug, 9–18 Uhr Märchen mit Wittmann 10. Sep, 13.30 –17.30 Uhr

© Jürgen Strahm, Klaus Pichler, Martina Siebenhandl, eSeL.at/Lorenz Seidler, Wien Museum/Foto Klaus Pichler

ISLAM

Bezahlte Anzeige

Schallaburg zeigt die Ausstellung

INFORMATION & KONTAKT Mo–Fr 9–17 Uhr, Sa, So u. Feiertag 9–18 Uhr T +43 (0) 2754/6317-0 www.schallaburg.at

06.06.2017 14:46:52 12:39:27 Uhr Uhr 07.06.2017


64

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

NÖ Dokumentationszentrum für Kunst 3100 St. Pölten, Prandtauerstraße 2, 02742/353 336, www.noedok.at, Mi–So 10.00–17.00 Franz Kaindl „Farbsinnen-Sinnfarben“. Bis 19.8. Zeitschnitt Oberösterreich: 5 Positionen. 1.9.–1.10. Oskar Kokoschka-Haus 3380 Pöchlarn, Regensburgerstraße 29, 02757 7656, www.oskarkokoschka.at, Mo–So, Fei 10.00–17.00 Oskar Kokoschka. Frühe Jahre eines Visionärs. Bis 15.10. Römermuseum Tulln 3430 Tulln an der Donau, MarcAurel-Park 1b, www.tulln.at, Mi–So,Fei 10.00–17.00 Oh Götter! Ewiges Leben zwischen Hausaltar und Supermarkt. Bis 29.10. Rothschildschloss Waidhofen 3340 Waidhofen an der Ybbs, Schlossweg 2, www.rothschildschlosswaidhofen.at, Di–So 10.00–17.00 5e Museum Gegen Papst und Kaiser. Bis 10.11. Schallaburg 3382 Schollach, Schallaburg 1, 02754/6317, www.schallaburg.at, Mo–Fr 9.00–17.00, Sa, So, Fei 9.00–18.00 Islam. Bis 5.11. Freyheit durch Bildung – 500 Jahre Reformation. Bis 5.11. Schloss Eckartsau 2305 Eckartsau, Schloß, www.schlosseckartsau.at, Mo–So 10.00–17.00 Wild.Wechsel – Nationalpark-Ausstellung. Bis 1.11. Schloss Fischau – NÖ Viertelsgalerie 2721 Bad Fischau-Brunn, Wiener Neustädterstraße 3, 02639/2324, www.schloss-fischau.at, Sa,So 17.00–19.00; • 22.6. 19.00 Itze Grünzweig/Alfred Vorisek „Karikaturen/ALV Cartoons“. 22.6.–9.7. Vis-à-vis – Kunst aus Gugging. 15.9.–1.10. Schloss Hof 2294 Engelhartstetten, Schloss Hof 1, 02285/200 00, www.schlosshof.at, Mo–So, Fei 10.00–18.00 300 Jahre Maria Theresia Strategin, Mutter, Reformerin. Bis 29.11. Schlosskeller „Kultakomben“ Staatz 2134 Staatz, Burgring, 02524-2212, www.kultakomben.at, Do, So 15.00, Fr, Sa 16.00 Sonderausstellung über den Bernstein / Vielfalt Leben – rund um den Staatzer Berg. Bis 29.10. Schloss Niederweiden 2292 Engelhartstetten, Niederweiden, www.schlosshof.at, Mo–So,Fei 13.00–18.00 300 Jahre Maria Theresia Strategin, Mutter, Reformerin. Bis 29.11. Schloss Pöggstall 3650 Pöggstall, Hauptplatz 1, Mo–So 9.00–18.00 Niederösterreichische Landesausstellung: Alles was Recht ist. Bis 12.11. Schloss St. Peter 3352 St. Peter in der Au, Hofgasse 6, www.schloss-stpeter.at, Sa 10.00–17.00, So 10.00– 12.00, 14.00–17.00 Blaugelbe Galerie Faszination: Tier. 10.9.–1.10. Schloss Wolkersdorf 2120 Wolkersdorf im Weinviertel, Schlossplatz 2, 02245/20234, www.forumwolkersdorf.net, Sa, So 14.00–18.00; • 23.9. 19.00 Eva Brunner-Szabo „Eine Retrospektive“. 23.9.–29.10. Galerie Sa,So 14.00–18.00 Andrea Bischof „Allegria“. Bis 25.6. Galerie Anima_L. Bis 25.6. Schüttkasten Primmersdorf 2095 Raabs, Primmersdorf 1, 02846/464, www.schuettkasten primmersdorf.at, Do–So 10.00–12.00, 14.00–18.00 Vesna Design, Jonathan Roberts. 17.6.–16.7. Franka Lechner. 22.7.–20.8. Ernst Fuchs. 26.8.–24.9. sommergalerieZöbing 3561 Langenlois, Dr. Hiesinger–Straße 23, 0680/4018740, www.kunst-mrkvicka.de, Mo–So,Fei 17.00–20.00; • 17.6. 17.00 Susanne Wagner „SofortChemie“. 17.6.–27.6. Philipp Stähle „Kandinsky kommt zum Zahnarzt ...“. 19.8.–29.8. Per Kirkeby „Universalkünstler“. 9.9.–19.9. Stadtgalerie Waidhofen a. d. Ybbs 3340 Waidhofen, Oberer Stadtplatz 32, Fr 16.00–19.00, Sa 10.00–13.00, So 15.00–18.00 He cut a thin slice from a surface and found it tasted like elastic ice Liza Dieckwisch, Ae Ran Kim, Jungwoon Kim. Bis 25.6. Stadtmuseum Wr. Neustadt 2700 Wiener Neustadt, Petersgasse 2a, 02622/373950, www.stadtmuseum.wrn.at, Mi,Fr–So 10.00–16.00, Do 10.00–20.00 Evangelisch. Bis 30.7. Stift Altenburg 3591 Altenburg, Abt-Placidus-MuchStraße 1, 02982/3451, www.stift-altenburg.at, Mo–So 10.00–17.00 Jabornegg & Pálffy. Retroperspektive. Bis 26.10. Stift Göttweig 3511 Furth bei Göttweig, Stift Göttweig 1, 02732/855 810, www.stiftgoettweig.or.at, Mo–So,Fei 10.00–18.00 Maria Theresia – Zu Besuch in Göttweig. Bis 1.11. Stift Klosterneuburg 3400 Klosterneuburg, Stiftsplatz 1, 02243/411-212, www.stift-klosterneuburg.at, Mo–So,Fei 9.00–18.00 Kirche, Kloster, Kaiserin – Maria Theresia und das sakrale Österreich. Bis 15.11. Galerie der Moderne Sa,So,Fei 14.00–17.00 Mensch. Bis 12.11. Stift Melk 3390 Melk, A. B. Dietmayr–Straße 1, 02752/555, www.stiftmelk.at, Mo–So,Fei 9.00–16.00 Josef Friedrich Sochurek. Bis 31.12.

064_FF_2017 64

Stift Seitenstetten 3353 Seitenstetten, Am Klosterberg 1, 07477/42300-0, www.stift-seitenstetten.at, Mo–So,Fei 9.00–12.00, 13.00–17.00 Norbert Leo Müller. Bis 18.6. St. Peter an der Sperr 2700 Wiener Neustadt Johann von Nepomuk Platz 1, 02622/29524, www.wiener-neustadt.at, Mi,Fr–So,Fei 10.00–16.00, Do 10.00–20.00 Michael Bottig. Bis 2.7. Töpperschloss Neubruck 3283 Scheibbs, Neubruck 2, Mo–So 14.00–20.00 Scheibbs meets Armenia. (Konzert, Auktion). Bis 25.6. Urhof20 2733 Grünbach am Schneeberg, Wiener Neustädter Straße 12, www.urhof20.at, Sa 17.00–20.00 Personale Werner Schulze. Bis 15.7. Verein für Kunst und Kultur Eichgraben 3032 Eichgraben, Kirchenstraße 15, 02773/463 01, www.vkk-eichgraben.at, Fr–So 10.00–18.00 Bosna Quilt. Bis 25.6. Es wird gemalt was auf den Tisch kommt – Hommage à Morandi. 1.7.–27.8. MC Marschalek, Steffen Baraniak, Peter Korrak. 2.9.–1.10. Vinothek Stift Klosterneuburg 3400 Klosterneuburg, Rathausplatz 24, Mi,Mo,Fr,Do,Di 9.00–18.00, Sa 9.00–17.00, So 12.00–17.00 Gregor Sailer „Closed Cities“. Bis 30.7. Vino Versum – Wein & Trauben Welt 2170 Poysdorf, Brünner Straße 28, www.vinoversum.at, Mo–So 10.00–18.00 Keller.Kultur.Erbe. Bis 15.11. Zeitbrücke Museum 3571 Gars am Kamp, Kollerg. 155, www.zeitbruecke.at, Sa,So,Fei 10.00– 12.00, 14.00–17.00 Stars in Gars. Schaffen und Genießen. Künstler in der Sommerfrische Gars am Kamp. Bis 1.10.

JUNI Theater Brandlhof Radlbrunn 3710 Ziersdorf, Radlbrunn 24, 02956/81 222, www.volkskulturnoe.at/brandlhof • 30.6. 20.00: Hexenjagd (Bühne Weinviertel) Burgruine Hohenegg 3386 Hafnerbach, Burgstraße 23., 24.6. 19.30; 18., 25.6. 17.00: Verrückte hbaen's auch nicht leicht Rudolfshof 2500 Baden, Gaminger Berg 5 Große Wiese: 24., 25.6. 19.30: Geschichten aus dem Wienerwald Schloss Niederweiden 2292 Engelhartstetten, Niederweiden, www.schlosshof.at 24.6. 18.00: Von allerhand Fleisch- und Hopffen=suppen – Barocke Gaumenfreuden wie zur Zeit Maria Theresias Dinner mit Theateraufführung Stadttheater Mödling 2340 Mödling, Babenbergergasse 5, 02236/42999-0, www.theaterzumfuerchten. at/stadttheater-moedling.htm 23., 24.6. 19.30; 18.6. 17.00: Der Herr der Zwiebelringe (gastronomisch-epischer Waldspaziergang) Stift Altenburg 3591 Altenburg, Abt-Placidus-MuchStraße 1, 02982/3451, www.stift-altenburg.at Weißer Saal: 24.6. 19.00–21.00: Andrea Riemer & Freunde TAM -Theater an der Mauer 3830 Waidhofen an der Thaya, Wienerstraße 9, 02842/529 55, www.tam.at 24.6. 18.00: Theaterklamauk zum Saisonschluss TWW – Theater Westliches Weinviertel 2042 Guntersdorf, Bahnstraße 201, 02951/2909, www.tww.at 23., 24.6. 20.00; 18.6. 18.00: Gute Geister Wald4tler Hoftheater Pürbach 3944 Schrems, Pürbach 14, 02853/78469, www.w4hoftheater.co.at 23., 24.6. 20.00: Demut vor deinen Taten Baby (Wald4tler OFFtheater) Wasserschloss Kottingbrunn 2542 Kottingbrunn, Schloß 1, 02252/74 383, www.kulturszene.at Markowetz-Trakt: 24., 25.6. 14.00: Alice im Wunderland (Erlebnistheater)

Tanz Arena Nova 2700 Wiener Neustadt, Rudolf-DieselStraße 30, 02622/22360-0, www.arenanova.com 25.6. 15.30: Tanzimpressionen 2017 (Abschlussvorführung der VHS Tanzkurse) Theater des Baletts St. Pölten 3100 St. Pölten, Oriongasse 23.6. 19.00: Gold und Silber III

Kabarett Burg Rappottenstein 3911 Rappottenstein, Rappottenstein 85, 02828 8250, www.burg-rappottenstein.at 24.6. 19.30: Honigdachs (Gregor Seberg) Kellertheater Strasshof 2231 Strasshof an der Nordbahn, Hauptstraße 181, 02287 200 97, www.allinone-entertainment.at 23.6. 20.00: Der Heimwerkerprofi (Fredi Jirkal) Konzerthaus Weinviertel 3710 Ziersdorf, Horner Straße 7, 02956/2204-16, www.konzerthaus-weinviertel.at 23.6. 19.30: Keine Angst (Gebrüder Moped)

NIEDERÖSTERREICH IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz I E DE RÖS T E R R E IC H Musikspektakel 55 NSommertheater, O B E RÖS T E R R E IC H Vom Attersee bis Burg Clam 69 STEIERMARK La Strada, Nuke und Co. 77 B U RG E N L AN D Jazz, Pop und Natur 85 SA L Z B U RG Nicht nur Salzburger Festspiele 89 K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 Sportplatz Haringsee 2286 Haringsee, Haringsee 30.6. 20.00: Haringseer Kabarettsommer (Hopf, Schlager, Stipsits, Eckel, Seidl u.a.) Wilheringerhof 3400 Klosterneuburg, Albrechtstraße 61, 02243/444 351, www.klosterneuburg.at 24.6. 20.00: Iss was G'Scheitz (Verena Scheitz)

Show Heldenberg 3704 Heldenberg, Wimpffen-Gasse 5, 02956/812 40, www.derheldenberg.at 25.6. 16.00–17.30: Lipizzanergala Racino 2483 Ebreichsdorf, Racino Platz 1, 02254/9000-1400, www.magnaracino.com 29.6. 18.00: Drumatical / Eat, Swing & Dance

Musiktheater Kultursaal Obersdorf 2120 Wolkersdorf im Weinviertel, Hauptstraße 56 23.6. 18.00; 25.6. 17.00: Momo (Momo) Theater 82er Haus 3003 Gablitz, Linzerstraße 82, 02231/346617, www.theater82erhaus.at 24.6. 19.30; 18., 25.6. 18.00: Cats

Musik-E Burg Feistritz 2873 Feistritz am Wechsel 1, 02641/2152, www.burgfeistritz.com 25.6. 17.00: Stefan Vladar (Klavier) Franziskanerkirche 3100 St. Pölten, Rathausplatz 12 24.6. 19.30: Soqquadro Italiano, Ltg.: Vincenzo Capezzuto From Monteverdi to Mina Kartause Mauerbach 3001 Mauerbach, Kartäuserplatz 2, 01 979 88 08, www.bda.at 23.6. 16.00: Alte Musik in der Kartause Mauerbach Tarantelle 30.6. 19.30: Alte Musik in der Kartause Mauerbach Italia Mia – la festa Kurpark Baden 2500 Baden Musikpavillon: 23.–28.6.: Sa, So, Mi 16.30: Orchester der Bühne Baden Entfällt bei Schlechtwetter Schloss Grafenegg 3485 Grafenegg, Grafenegg 10, 02735/5500, www.grafenegg.com Wolkenturm: 23.6. 20.15: Sommernachtsgala: Tonkünstler-Orchester Niederösterreich, Yutaka Sado Schloss Hof 2294 Engelhartstetten, Schloss Hof 1, 02285/200 00, www.schlosshof.at 30.6. 20.00: Philharmonie Marchfeld Schloss Niederfellabrunn 2004 Niederhollabrunn, Marktstraße 9, 02262/72242, http://niederfellabrunn.at 24.6. 18.00: Fabian Franco-Ramirez (Flöte), Rainer Maria Zehetbauer (Gitarre) Stift Melk 3390 Melk, A. B. Dietmayr–Straße 1, 02752/555, www.stiftmelk.at Gartenpavillon: 21.6. 20.00: Lena Haiden (Lyrik), Johann Falter (Flöte) Kolomanisaal: 25.6. 19.30: Waidhofner Kammerorchester, D: Wolfgang Sobotka

Musik-U Ballonwirt Aigner 3250 Wieselburg–Land, Bodensdorf 8, 07416/529 33, www.ballonwirtaigner.at 23.6. 20.00: Peter Sonnleitner & Simon Blankenbichler 26.6. 20.00: Blue Monday „Abschluss-Session“ Black Ox 3142 Perschling, Untere Hauptstraße 6, www.blackox.at 29.6. 20.00: Pete Art „Summer Special“ Burgarena Reinsberg 3264 Reinsberg, Reinsberg 7, 07487/21388, www.reinsberg.at 24.6. 20.00: Reggaejam CDie Bühne Purkersdorf 3002 Purkersdorf, Wiener Str. 12, 0664/73040110, www.die-buehne-purkersdorf.at 30.6. 19.30: Harry Sokal

Donaubühne Tulln 3430 Tulln an der Donau, Donaulände, 02272/68909, www.donaubuehne.at 24.6. 20.00 •: Stadtkapelle Tulln „Movie Night“ Kino im Kesselhaus 3500 Krems an der Donau, Dr.–Karl–Dorrek–Straße 30, 02732/90 80 00, www.filmgalerie.at Open Air: 22.6. 19.00: Yasmo & die Klangkantine Kulturmühle Hollabrunn 2020 Hollabrunn, Mühlenring 2, www.kulturmue.at 24.6. 18.00: Big Band Battle Red Box – Haus der Jugend 2340 Mödling, Eisentorgasse 5, 02236/866363, www.redboxmoedling.at 23.6. 20.00: Donauwellenreiter Restaurant Kaiserziegel Kaltenleutgeben 2391 Kaltenleutgeben, Hauptstraße 128 30.6. 19.30: The Rocking Birds & Michael Pewny Seebühne Lunz 3293 Lunz am See, Seestraße, 07486/8321, www.lunz.at 30.6. 19.30–23.00: Lakesideblues vol.2 Sportzentrum Mistelbach 2130 Mistelbach, Zum Sportzentrum, www.mistelbach.at 25.6. 20.30: Musikschule Mistelbach Stella Nova – Dorfgemeinschaft Breitenfurt 2384 Breitenfurt bei Wien Rudolf–Steiner–Gasse 1 23.6. 19.00: The Three X Triebwerk – Jugend- & Kulturhaus 2700 Wiener Neustadt, Neunkirchner Straße 65b, 02622/277 76, www.triebwerk.co.at 23.6. 20.00: Girls Rock Night 2017 live: Lonesome Hot Dudes, Levie Weingut Familie Regner 2123 Hochleithen, Hauptstraße 25 23.6. 20.00: Attwenger Zum Goldenen Löwen 3034 Maria–Anzbach, Hauptstraße 10, 02772/52472, www.zumgoldenenloewen.at 29.6. 20.00: Der Nino aus Wien

Musik-X Brandlhof Radlbrunn 3710 Ziersdorf, Radlbrunn 24, 02956/81 222, www.volkskulturnoe.at/brandlhof 29.6. 19.30: Du meine Schöne Liebeslieder von Oswald von Wolkenstein Salzstadl 3500 Krems an der Donau, Steiner Donaulände 32, 02732/70 312, www.salzstadl.at 24.6. 20.00: Holawind Verein für Kunst und Kultur Eichgraben 3032 Eichgraben, Kirchenstraße 15, 02773/463 01, www.vkk-eichgraben.at 24.6. 19.30: Marwan Abado (Oud, Vocals), Paul Gulda (Cembalo) Wehrobergeschoß der Pfarrkirche 2852 Hochneukirchen–Gschaidt, Kirchengasse 30.6. 19.00: BartolomeyBittmann

Kinder Arena Nova 2700 Wiener Neustadt, Rudolf-DieselStraße 30, 02622/22360-0, www.arenanova.com 20.6. 8.30: Kindersicherheitsolympiade 2017 – Finale (9 Landessieger kämpfen um den Titel "Sicherste Volksschulklasse 2017) Burgruine Falkenstein 2162 Falkenstein, Falkenstein, 02554/85340, www.falkenstein.gv.at 24.6. 15.00: Mit Betty Bernstein ins Mittelalter (ab 5 J.) 24.6. 18.00: Sommer-Sonnwend-Nacht Die Garten Tulln 3430 Tulln an der Donau, Am Wasserpark 1, 02742 9005 16273, www.diegartentulln.at 25.6. 14.00: Anna hat Geburtstag (Lieder, ab 3 J.) Haus der Regionen 3500 Krems an der Donau, Steiner Donaulände 56, 02732/85015 20, www.volkskultureuropa.org 25.6. 14.30: Ab in die Ferien! Junge Preisträger musizieren Kunstmuseum Waldviertel 3943 Schrems, Mühlgasse 7a, 02853/72888, www.daskunstmuseum.at 17.6. 14.00–16.00: Keramikkurs „Vasen“ (ab 5 J.) 24.6. 14.00–16.00: Keramikkurs „Sommerbild“ (ab 5 J.) Schloss Artstetten 3661 Artstetten–Pöbring, Schlossplatz 1, 07413/80 06-0, www.schloss-artstetten.at 29.6. 18.00: Kinder-Nacht im Schloss Gespenterjagd uvm Schloss Grafenegg 3485 Grafenegg, Grafenegg 10, 02735/5500, www.grafenegg.com 18.6. 11.00–17.00: Familientag: Hokus Pokus Musikus Mitmachstationen, Instrumente-Ausprobieren und Musizieren für Kinder jedes Alters Alte Reitschule: 26.6. 9.00, 10.30, 12.00, 15.00: Zauberklang und Blechsalat (ab 5 J.) Schlosskeller „Kultakomben“ Staatz 2134 Staatz, Burgring, 02524-2212, www.kultakomben.at 25.6. 15.00: Betty Bernstein Familienwanderung Stadtsaal Berndorf 2560 Berndorf, Hainfelder Straße 38a, www.berndorf-online.at 20.–24.6. 10.00: Die Geggis (Musical, ab 4 J.) Stift Altenburg 3591 Altenburg, Abt-Placidus-MuchStraße 1, 02982/3451, www.stift-altenburg.at 25.6. 14.00: Kindersonntag! Unterwegs mit den Künstlern Thermalbad Bad Vöslau 2540 Bad Vöslau, Maital 2, www.thermalbad-voeslau.at 23.6. 16.00: Ein ganz besonderer Tag – Nachricht vom Baum an Frederik (Theater Heuschreck) – davor: Kinderprogramm mit Basteln, Malen und Kinderschminken Wilheringerhof 3400 Klosterneuburg, Albrechtstraße 61, 02243/444 351, www.klosterneuburg.at

07.06.2017 14:46:53 Uhr


NIEDERÖSTERREICH 22., 23.6. 15.00, 16.30: Schurli Schaufel gibt sein Bestes (Theater, ab 5 J.)

Sport Arena Nova 2700 Wiener Neustadt, Rudolf-DieselStraße 30, 02622/22360-0, www.arenanova.com 30.6. 14.00: Hyper-Trophy 2017 (30. bis 2.7.; Crossfit-Athleten, Workouts, FitnessMesse) Funpark Gänserndorf 2230 Gänserndorf, Hafergrubenweg 24.6. 14.00: 10 Jahre Skateday

Ball Villa Pannonica 2412 Wolfsthal, Villagasse 9, Karten: 798 53 21, www.ciarivari.at 24.6. 19.30: Sommerball zur Sonnenwende

FOTO: SABINE HAUSWIRTH

Dies & Das

JULI Theater Bergbaumuseum Grünbach 2733 Grünbach am Schneeberg, Am Neuschacht 12, www.bergbaumuseum-gruenbach.at 2.7. 15.00: Auf & Führung (Museumstheaterführung, von und mit Frau Franzi) Brandlhof Radlbrunn 3710 Ziersdorf, Radlbrunn 24, 02956/81 222, www.volkskulturnoe.at/brandlhof 1., 7.–9., 14., 15.7. 20.00; • 16.7. 20.00: Hexenjagd (Bühne Weinviertel) Kellergasse Wora 3483 Grafenwörth, Kellergasse • 28.7. 20.00; 29.7. 20.00: Fausts Mantel (Kellergassen Theater) Kurhaus Semmering 2680 Semmering 88 • 7.7. 14.30; 8., 9., 22., 23., 30.7. 11.00; 28.7. 14.30: Ich bin auf Kur am Semmering Meierei Gaaden 2531 Gaaden, Anningerstraße 5, 02237 8143, www.meierei-gaaden.at Voraufführung 12.7. 19.30; • 13.7. 19.30; 14., 15., 19.–22., 26.–28.7. 19.30; • 29.7. 19.30: Ein Sommernachtstraum Schloss Niederweiden 2292 Engelhartstetten, Niederweiden, www.schlosshof.at

Archäologischer Park Carnuntum 2404 Petronell–Carnuntum, Hauptstraße 1a, 02163/33 77-0, www.carnuntum.co.at 17., 18.6. 9.15: Römerfestival Carnuntum Kinderprogramm, Römische Legionäre maschieren auf, Gladiatorenkämpfe Assis-Hof 3282 St. Georgen an der Leys, Mitteröd 11 24.6. 11.00: Sommerfest Burgruine Falkenstein 2162 Falkenstein, Falkenstein, 02554/85340, www.falkenstein.gv.at 16., 23.6. 18.00: Tafeln im Weinviertel Inmitten der Landschaft an einer weiß gedeckten Tafel wunderbar speisen und trinken! Details wo die Tafel genau aufgebaut wird, entnehmen Sie bitte der Homepage www.tafeln-im-weinviertel.at FH St. Pölten 3100 St. Pölten, Matthias-CorvinusStraße 15, www.fhstp.ac.at 19.6. 18.00–19.30: Info.termin: Masterlehrgang Eventmanagement Gstetten 2170 Poysdorf 24., 25.6. 9.00: Weinviertler Kirtag – „Wein trifft Marille“ (Tanzmusik, Kirtagskegeln, Kirtagsschmankerln, regionale Marillen- und Traubenprodukte ua.) Kellergasse Raydweg 2170 Poysdorf 30.6. 18.00: Tafeln im Weinviertel Inmitten der Landschaft an einer weiß gedeckten Tafel wunderbar speisen und trinken! Details wo die Tafel genau aufgebaut wird, entnehmen Sie bitte der Homepage www.tafeln-im-weinviertel.at Kottingneusiedl 2135 Laa an der Thaya, Kottingneusiedl 30.6. 18.00: Tafeln im Weinviertel Inmitten der Landschaft an einer weiß gedeckten Tafel wunderbar speisen und trinken! Details wo die Tafel genau aufgebaut wird, entnehmen Sie bitte der Homepage www.tafeln-im-weinviertel.at Kunstwerkstatt Tulln 3430 Tulln an der Donau, Albrechtsgasse 18, 0681/10421991, www.kunstwerkstatt.at 23.–25.6. 11.00: Donaulände Spektakel Musik, Theater und Multimediales, www.kunstwerkstatt.at Messe Tulln 3430 Tulln an der Donau, Messegelände, 02272/624 030, www.messe-tulln.at 16.–30.6. 9.00–18.00: Die Garten Tulln (Gartenschau), www.diegartentulln.at Museumsdorf Niedersulz 2224 Sulz im Weinviertel 250, 02534/333, www.museumsdorf.at 18., 25.6. 14.00: Alltag im Dorf – Wie war das damals? (Kulturvermittler und Handwerker erzählen, zeigen vergessene Handwerkstechniken und bieten Gelegenheit zum Mitmachen) Roseldorf 3714 Sitzendorf an der Schmida 17.6. 18.00: Tafeln im Weinviertel Inmitten der Landschaft an einer weiß gedeckten Tafel wunderbar speisen und trinken! Details wo die Tafel genau aufgebaut wird, entnehmen Sie bitte der Homepage www.tafeln-im-weinviertel.at Stift Seitenstetten 3353 Seitenstetten, Am Klosterberg 1, 07477/42300-0, www.stift-seitenstetten.at Historischer Hofgarten: 16.6. 13.00–18.00; 17., 18.6. 9.00–18.00: Gartentage Treffpunkt für Garten und Naturfreunde im wunderbaren Hofgarten des Stiftes. Musikalische Umrahmung, Mostjause, Kaffee und regionale Mehlspeisen machen die Ausstellung zum Fest. Im Rahmenprogramm: Vorträge zu verschiedenen Gartenthemene Vereinsmeierei Pressbaum 3021 Pressbaum, Nikodemusgasse 3, www.vereinsmeierei.at 24.6. 12.00: Grätzlfest: Orient trifft Okzident

1.7. 17.45: Die singende Köchin von Schloss Niederweiden – ein lukullisches Kammerstück mit Gesang Dinner mit Theateraufführung 29.7. 18.00: Von allerhand Fleisch- und Hopffen=suppen – Barocke Gaumenfreuden wie zur Zeit Maria Theresias Dinner mit Theateraufführung Stadtpfarrkirche St. Othmar Mödling 2340 Mödling, Pfarrgasse 18, 0664/2208954, www.othmar.at Vorplatz: • 8.7. 19.30; 13.–29.7.: Do–Sa 19.30: Volpone Stift Altenburg 3591 Altenburg, Abt–Placidus–Much– Straße 1, 02982/3451, www.stift-altenburg.at Weißer Saal: 29.7. 19.00–21.00: Andrea Riemer & Freunde Wald4tler Hoftheater Pürbach 3944 Schrems, Pürbach 14, 02853/78469, www.w4hoftheater.co.at 6.–8., 12.–15.7. 20.00–22.00; 9.7. 16.00–18.00: Der letzte der feurigen Liebhaber 20.–22., 26.–29.7. 20.00–22.00; 23., 30.7. 16.00–18.00: Die Auserwählten

Party

Performance

Cinema Paradiso Baden 2500 Baden, Beethovengasse 2A, 0225/2256225, www.cinema-paradiso.at 30.6. 18.00 •: Silent Gehsteigdisco Warehouse 3100 St. Pölten, Kelsengasse 9, www.w-house.at 24.6. 21.00: Nu Forms Preparty

Hof Almstädter 3550 Langenlois, Bahnstraße 14 7.7. 20.00–22.00: Hotel Gutmann ein performatives Stück

Markt / Basar Kunsthaus Horn 3580 Horn, Wiener Straße 2, 02982/200 30, www.kunsthaus-horn.at 24., 25.6. 10.00–18.00: Textil-Kunst-Markt

065_FF_2017 65

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17 Dorfzentrum Prottes 2242 Prottes, Matzner Straße 7–13, 0650/81111456, www.dorfzentrum-protte.at 22.7. 20.00: Das Beste und Reste (Josef Burger) Freizeitzentrum 3370 Neumarkt an der Ybbs 6 22.7. 20.00: Die Vierkanter Gasthaus Herbst 2136 Laa an der Thaya, Hanfthal 48 14.7. 19.00: Best of Fredi Jirkal Kampbad 3562 Schönberg am Kamp 28.7. 20.00: Der Heimwerkerprofi (Fredi Jirkal) Lössiade Absdorf 3462 Absdorf, Tullnerstraße 31, www.lössiade.at 22.7. 20.00: Tom Schwarzmann singt (Musikkabarett) Sportplatz Haringsee 2286 Haringsee, Haringsee 1.7. 20.00: Haringseer Kabarettsommer (Hopf, Schlager, Stipsits, Eckel, Seidl u.a.) Zum Goldenen Löwen 3034 Maria–Anzbach, Hauptstraße 10, 02772/52472, www.zumgoldenenloewen.at 6.7. 19.30: Wirtshaustour (Roland Düringer) 27.7. 20.00: Zuerst die gute Nachricht (Klaus Eckel)

Musiktheater Felsenbühne Staatz 2134 Staatz, Neudorfer Straße 7, 0676/462 20 50, www.felsenbuehne-staatz.at • 21.7. 20.30; 22., 27.–29.7. 20.30: Jesus Christ Superstar Schloss Weitra 3970 Weitra, Schloßgasse, 02856/2998, www.schloss-weitra.at 7., 21., 28.7. 19.30–22.30; 8., 22., 29.7. 15.00–17.00, 19.30–22.30; 9., 23., 30.7. 16.00–18.00: Rosen in Tirol

Festival Musik

65

16., 30.7. 16.00: Sommerkonzerte Original Wiener Musik am Entstehungsort

Musik-U Burgarena Reinsberg 3264 Reinsberg, Reinsberg 7, 07487/21388, www.reinsberg.at 8.7. 20.00: Saso Avsenik und seine Oberkrainer Donaubühne Tulln 3430 Tulln an der Donau, Donaulände, 02272/68909, www.donaubuehne.at 1.7. 20.00: Die Prinzen („Best Of“ Vorgruppe: Gesangskapelle Hermann) 8.7. 20.00 •: Voodoo Jürgens & die Ansa Panier „Voodoo Jürgens & Gäste“ 15.7. 20.00: LaBrassBanda „10 Jahre LaBrassBanda“ 22.7. 20.00: Gregory Porter „Live in Concert“ 28.7. 20.00: Konstantin Wecker „Poesie und Widerstand“ 29.7. 20.00 •: Poxrucker Sisters Erlebnisspielplatz Grametschlag 2852 Hochneukirchen-Gschaidt, Grametschlag 29.7. 15.00; 30.7. 11.00: Sound in da Pampa Freilichtmuseum „Germanisches Gehöft Elsarn“ 3491 Straß im Straßertale, Kremser Straße, www.freilichtmuseum-elsarn.at 8.7. 20.00: Singvøgel Kulturmühle Hollabrunn 2020 Hollabrunn, Mühlenring 2, www.kulturmue.at 8.7. 20.00: Alex Cumfe / Lylit (Open Air) Schloss Gloggnitz 2640 Gloggnitz, Kirchensteig 3, 0664 3920 068, www.schlossgloggnitz.at 14.7. 20.00: Krautschädl Schloss Marchegg 2293 Marchegg, Schloßgasse, www.marchegg.at 19.7. 19.30: Willi Resetarits & Stubnblues 26.7. 19.30: Tini Kainrath und Band Sportzentrum Mistelbach 2130 Mistelbach, Zum Sportzentrum, www.mistelbach.at 1.7. 20.30: Mo & Band Wasserschloss Kottingbrunn 2542 Kottingbrunn, Schloß 1, 02252/74 383, www.kulturszene.at Kulturwerkstatt: 1.7. 19.30: Swing Gang Zum Goldenen Löwen 3034 Maria–Anzbach, Hauptstraße 10, 02772/52472, www.zumgoldenenloewen.at 13.7. 20.00: Molden-Resetarits-Soyka-Wirth 20.7. 20.00: Stehaufmandln

Musik-X

Mehr als 00 Studierende aus 0 ationen nehmen an der all ährlichen nternationalen Sommerakademie der Universität für Musik und darstellende unst Wien teil. m ahmen des isaFestival präsentieren Studierende und Musiker dann die Highlights der 1 -tägigen urse in rund 0 onzerten an rten zwischen dem Semmering und Wien und bietet somit den Studierende echte ühnenerfahrung. isa Sommerakademie, 13. bis 27.8.

Kabarett Bioweingut Weber 3714 Sitzendorf an der Schmida, Roseldorf 30 21.7. 20.00: Sonntagskinder (Gery Seidl) Burgarena Reinsberg 3264 Reinsberg, Reinsberg 7, 07487/21388, www.reinsberg.at 28.7. 20.00: Geh schleich di (Walter Kammerhofer) Café Pöchhacker 3264 Gresten, Unterer Markt 21 Gastgarten: 7.7. 20.00: Die Vierkanter

Stadtsaal Mistelbach 2130 Mistelbach, Franz-Josef-Straße 43, www.mistelbach.at 23.7. 20.00: Die Nacht der Musicals 2017

Musik-E Dominikanerkloster Retz 2070 Retz, Klostergasse 37, www.retz.at Hof: 8.7. 22.00: Ensemble Festival Retz, Günter Haumer (Bariton) Kurpark Baden 2500 Baden Musikpavillon: 2., 5., 9., 12., 16., 19., 22., 23., 26., 29., 30.7. 16.30: Orchester der Bühne Baden Entfällt bei Schlechtwetter Schloss Hof 2294 Engelhartstetten, Schloss Hof 1, 02285/200 00, www.schlosshof.at 1.7. 20.00: Philharmonie Marchfeld Stift Göttweig 3511 Furth bei Göttweig, Stift Göttweig 1, 02732/855 810, www.stiftgoettweig.or.at 5.7. 20.30: Elina Garanča (Mezzosopran) (Klassik unter Sternen) Stift Lilienfeld 3180 Lilienfeld, Klosterrotte 1, 02762 524 20, www.stift-lilienfeld.at 5.7. 20.00: Dozenten der Sommerakademie konzertieren 30.7. 19.00: Camerata Via Sacra Stift Melk 3390 Melk, A. B. Dietmayr–Straße 1, 02752/555, www.stiftmelk.at Prälatenhof: 13.7. 20.00: European Brass Ensemble Stiftskirche: 22.7. 19.00: Plenum der Volkalwoche Melk, D: Heinz Ferlesch 30.7. 20.00: ensemble 15.21, Silva Manfrè (Orgel), Florian Wieninger (Violine) Villa Strecker 2500 Baden, Marchetstraße 76, www.strecker.at 2.7. 16.00: Gartenkonzert Walzer, Walzer, Wienermusik

Kurhaus Semmering 2680 Semmering 88 7.7. 19.30: Wiener Comedian Harmonists Museum Walzengravieranstalt 2353 Guntramsdorf, Steinfeldgasse 4, 0699/174 70706, www.walzengravieranstalt.at 7.7. 20.00: Philip Glass (Keyboard) Stadtpark Wr. Neustadt 2700 Wiener Neustadt, Ferdinand Porsche–Ring 16.7. 11.00: Guitarmania Classic meets Pop 23.7. 11.00: Badener Hornquartett

Literatur Brandlhof Radlbrunn 3710 Ziersdorf, Radlbrunn 24, 02956/81 222, www.volkskulturnoe.at/brandlhof 20.7. 19.30: ARTSchmidatal – Literatur (literarischer Abend mit vergnüglichen Geschichten) 21.7. 20.00–21.30: Liebe, Lust, Leidenschaft 21.7. 20.00: Liebe, Lust und Leidenschaft Ufer an der kleinen Erlauf 3250 Wieselburg, Volksfestplatz 21.7. 19.30: Literatur & Wiese (es lesen: Anna Weidenholzer, Tex Rubinowitz und Austrofred) – Musik: TryoTschech, www.halle2.at Vereinshaus Auring 2273 Hohenau an der March, Forsthausgasse 8.7. 15.00: Literatur & Wandern – Unterwegs Wanderung mit Alfred Komarek, www.literaturhausnö.at

Kinder Arnulf Rainer Museum 2500 Baden, Josefsplatz 5, www.arnulf-rainer-museum.at 1.7. 17.00: Lucy Electric – Museum bei Nacht (ab 6 J.), www.arnulf-rainer-museum.at Burgarena Reinsberg 3264 Reinsberg, Reinsberg 7, 07487/21388, www.reinsberg.at 22., 23.7. 15.30: Dornröschen Burgruine Falkenstein 2162 Falkenstein, Falkenstein, 02554/85340, www.falkenstein.gv.at 29.7. 15.00: Mit Betty Bernstein ins Mittelalter (ab 5 J.) City Center Amstetten 3300 Amstetten, Waidhofner Straße 1, www.ccamstetten.at 4.7. 16.00 •: Camillas Kasperltheater Die Garten Tulln 3430 Tulln an der Donau, Am Wasserpark 1, 02742 9005 16273, www.diegartentulln.at 9.7. 14.00: Kuddelmuddel und Gesprudel (Lieder, ab 3 J.) Kunstmuseum Waldviertel 3943 Schrems, Mühlgasse 7a, 02853/72888, www.daskunstmuseum.at 19.7. 15.00–17.00: Kinder-Kreativkurs „YtongBildhauerei“ 29.7. 14.00–16.00: Kinder Keramikkurs „Froschkönig“ (ab 5 J.) MÖP – Mödlinger PuppenTheater 2340 Mödling, Pfarrgasse 2, 02236/865 455, www.puppentheater.co.at

07.06.2017 14:46:55 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

3.–28.7.: Mo–Fr 9.00–12.00: Kinder Kunst Wochen (Workshops für verschiedene Altersstufen) – Um Anmeldung wird gebeten Museum Niederösterreich 3100 St. Pölten, Kulturbezirk 5, 02742/908090-999, www.museumnoe.at 2.7. 14.00: Sonntag im Museum (Kreativstation, 14.00 Familienführung, 15.30 Mikrolabor-Liveshow) Museumsdorf Niedersulz 2224 Sulz im Weinviertel 250, 02534/333, www.museumsdorf.at 2.7. 10.00–17.00: Thementag: Kinderalltag anno dazumal Mit vielen Mitmach-Stationen Nationalpark-Camp Meierhof 2305 Eckartsau, Schloßgasse 2, 02214/2240-8380 9.7. 16.00: Donau-Auen Feriencamp (9. bis 14.7.; 10 bis 14 J., Anmeldung und Beratung: 02214/2240– 8380, ulrike.stoeger@bundesforste.at) Nationalpark Thayatal 2082 Hardegg, Merkersdorf 90, www.np-thayatal.at 29.7. 20.30: Wildkatzen Nachtwanderung (Anmeldung!: 02949/7005), www.np-thayatal.at Schlosskeller „Kultakomben“ Staatz 2134 Staatz, Burgring, 02524-2212, www.kultakomben.at 30.7. 15.00: Betty Bernstein Familienwanderung Schloss Marchegg 2293 Marchegg, Schloßgasse, www.marchegg.at 9.7. 15.00: Kasperl & Co Schloss Orth Nationalpark-Zentrum 2304 Orth an der Donau, Schloßplatz 1, 02212/3555, www.donauauen.at 16.7. 14.00: Betty Bernstein und ihre Spielgefährten aus dem Tierreich (Kinderprogramm) Stadttheater Mödling 2340 Mödling, Babenbergergasse 5, 02236/42999-0 • 20.7. 18.00; 21.–23., 26.–30.7. 18.00: Der kleine Prinz – man sieht nur mit dem Herzen gut (Teatro), www.teatro.at Stift Altenburg 3591 Altenburg, Abt-Placidus-MuchStraße 1, 02982/3451, www.stift-altenburg.at 30.7. 14.00: Kindersonntag! Unterwegs mit den Künstlern Vino Versum – Wein & Trauben Welt 2170 Poysdorf, Brünner Straße 28, www.vinoversum.at 2.7. 15.00: Betty erlebt „traubige“Abenteuer Führung und kleiner Workshop Vor dem Optiker Augenblicke 2340 Mödling, Kaiserin Elisabeth–Straße 13 1.–22.7.: Sa 11.00: Kasperlstücke (ab 3 J.) Waldbauernmuseum Gutenstein 2770 Gutenstein, Markt 31 2.7. 14.00: Basteln mit Mia Mautz (ab 4 J.) Wasserschloss Kottingbrunn 2542 Kottingbrunn, Schloß 1, 02252/74 383, www.kulturszene.at Kulturwerkstatt: 14.7. 17.00; 15.7. 11.00, 17.00: Planet des Lichts Werft Korneuburg 2100 Korneuburg, Am Hafen, www.korneuburg.gv.at 1., 2.7. 10.00: Nivea Familienfestt • 7.7. 19.00: Freiheit – protect us from what we want

Sport Badesee Seeschlacht 2103 Langenzersdorf, Alleestraße 85 1.7. 11.30: 12. Langenzersdorfer Highlandgames Stockerauer Au 2000 Stockerau, Alte Au 1.7. 9.00–17.00: Footprint – Charity Kanukurs 2017

Ball Congress Casino Baden 2500 Baden, Kaiser-FranzRing 2, 02252/44540501, www.ccb.at Festsaal: 7.7. 20.00: 4. Wanna Dance Sommerball

Dies & Das Amethyst Welt Maissau 3712 Maissau, Horner Straße 36, www.amethyswelt.at 7.7. 18.00: Diamond Night mit Lichtspektakel, Künstlern, DJ und Cocktails Arena Nova 2700 Wiener Neustadt, Rudolf-DieselStraße 30, 02622/22360-0, www.arenanova.com 1., 2.7. 10.00: Made in Japan (Messe) Arkadenhof Oberschoderle 2153 Stronsdorf, Oberschoderlee 14.7. 18.00: Tafeln im Weinviertel Inmitten der Landschaft an einer weiß gedeckten Tafel wunderbar speisen und trinken! Details wo die Tafel genau aufgebaut wird, entnehmen Sie bitte der Homepage www.tafeln-im-weinviertel.at Brandlhof Radlbrunn 3710 Ziersdorf, Radlbrunn 24, 02956/81 222, www.volkskulturnoe.at/brandlhof 2.7. 9.30: Sonntag am Land Musikantenstammtisch, Wanderungen mit Radlbrunner Winzern Gutsthof 2171 Herrnbaumgarten, Am Gutshof 1 8.7. 18.00: Tafeln im Weinviertel Im Weinberg – Stetten 2100 Stetten 21.7. 18.00: Tafeln im Weinviertel t Kellergasse Loamgrui 2154 Unterstinkenbrunn, Unterstinkenbrunn 22.7. 18.00: Tafeln im Weinviertel Kellergasse Raydweg 2170 Poysdorf 28.7. 18.00: Tafeln im Weinviertel Kellergasse Schöngrabern 2020 Grabern, Schöngrabern 1.7. 18.00: Tafeln im Weinviertel Kunsthalle Krems 3500 Krems an der Donau, FranzZeller-Platz 3, 02732/90 80 10, www.kunsthalle.at 1.7. 17.00: Wiedereröffnung der Kunsthalle

066_FF_2017 66

Mamuz Schloss Asparn / Zaya 2151 Asparn an der Zaya, Schlossgasse 1, 02572/20719, www.mamuz.at 1., 2.7. 10.00–17.00: Aktivwochenende: Speer werfen Messe Tulln 3430 Tulln an der Donau, Messegelände, 02272/624 030, www.messe-tulln.at 1.–31.7. 9.00–18.00: Die Garten Tulln (Gartenschau), www.diegartentulln.at Museumsdorf Niedersulz 2224 Sulz im Weinviertel 250, 02534/333, www.museumsdorf.at 1., 8., 9., 15., 16., 22., 23., 29., 30.7. 14.00: Alltag im Dorf – Wie war das damals? (Kulturvermittler und Handwerker erzählen, zeigen vergessene Handwerkstechniken und bieten Gelegenheit zum Mitmachen) Öhlbergkellergasse 2073 Zellerndorf, Pillersdorf 29.7. 18.00: Tafeln im Weinviertel Pulkautal 2054 Alberndorf im Pulkautal, Alberndorf im Pulkautal 15.7. 18.00: Tafeln im Weinviertel Schallaburg 3382 Schollach, Schallaburg 1, 02754/6317, www.schallaburg.at 9.7. 12.00–20.00: Schallalalalalalaburg Fest der Begegnung

NIEDERÖSTERREICH Markt / Basar Marktplatz 2823 Pitten 1., 15., 29.7. 9.00–12.00: Pittener Schmankerlmarkt

AUGUST Theater Bergbaumuseum Grünbach 2733 Grünbach, Am Neuschacht 12, www.bergbaumuseum-gruenbach.at 6.8. 15.00: Auf & Führung (Museumstheaterführung, von und mit Frau Franzi) Herrenseetheater Litschau 3874 Litschau, Strandbadstraße, 0720/407 704, www.herrenseetheater.at

Festival Musik

Kurpark Gars 3571 Gars am Kamp 5.8. 19.30: Calma (Bernhard Lentsch) Schloss Wolkersdorf 2120 Wolkersdorf im Weinviertel, Schlossplatz 2, 02245/20234, www.forumwolkersdorf.net Hof: 20.8. 20.00: Schwarzgeldklinik (Heilbutt & Rosen) 24.8. 20.00: Am Ende des Tages (Christof Spörk) Zum Goldenen Löwen 3034 Maria–Anzbach, Hauptstraße 10, 02772/52472, www.zumgoldenenloewen.at 10.8. 20.00: Gegenschuss (Angelika Niedetzky)

Show Schloss Grafenegg 3485 Grafenegg, Grafenegg 10, 02735/5500, www.grafenegg.com Wolkenturm: 29.8. 19.30: Thommy Ten & Amélie van Tass (Zaubershow)

Musiktheater Burgarena Reinsberg 3264 Reinsberg, Reinsberg 7, 07487/21388, www.reinsberg.at 18., 19.8. 19.30: Rigoletto Felsenbühne Staatz 2134 Staatz, Neudorfer Straße 7, 0676/462 20 50, www.felsenbuehne-staatz.at 3.–5., 11.8. 20.30; • 12.8. 20.30: Jesus Christ Superstar Schloss Weitra 3970 Weitra, Schloßgasse, 02856/2998, www.schloss-weitra.at 4.8. 19.30–22.30; 5.8. 15.00–17.00, 19.30–22.30; 6.8. 16.00–18.00: Rosen in Tirol

Musik-E

dyllischer See, köstliches Essen, gute Musik, so könnte man das

Schrammel.Klang.Festival in ürze zusammenfassen. Schon seit mehr

als zehn ahren begeistert das Festival für österreichische Weltmusik am Litschauer Herrensee nicht nur Wienerliedfans. Drei age lang kann man also wieder am See zur Musik von den Strottern Foto , Agnes almisano, Ernst Molden und vielen anderen lustwandeln, dazu das ein oder andere Glas Wein schlürfen und vielleicht noch zur Abkühlung in den See hupfen. Schön. Strandbad Litschau, 7. bis 9.7.

Schloss Hof 2294 Engelhartstetten, Schloss Hof 1, 02285/200 00, www.schlosshof.at 22.7. 18.00: Vivat Maria Theresia (Ausstellungsführung, Verkostung barocker Schokoladensuppe und 4-Gang-Menü, Reservierung: office@schlosshof.at) Strombad Kritzendorf 3420 Klosterneuburg, Strombad, www.kritzendorf.at 1.7. 18.30: 2. Sommernachtsfest Tafel im Schatten der Wehrkirche 2170 Poysdorf www.tafeln-im-weinviertel.at 29.7. 18.00: Tafeln im Weinviertel Tafel Leobendorf 2100 Leobendorf www.tafeln-im-weinviertel.at 21.7. 18.00: Tafeln im Weinviertel Weingarten Obritz 2061 Hadres, Obritz www.tafeln-im-weinviertel.at 15.7. 18.00: Tafeln im Weinviertel Weingut Puhr 2073 Schrattenthal, Obermarkersdorf 41, www.tafeln-im-weinviertel.at 8.7. 18.00: Tafeln im Weinviertel Windmühle Retz 2070 Retz, Kalvarienberg, www.windmuehle.at www.tafeln-im-weinviertel.at 7.7. 18.00: Tafeln im Weinviertel

Party Congress Casino Baden 2500 Baden, Kaiser Franz– Ring 2, 02252/44540501, www.ccb.at www.baden-in-weiss.at 1.7. 21.00: Baden in Weiß – an versch. Orten der Stadt wird ganz in weiß gefeiert Kurpark Baden 2500 Baden, www.baden-in-weiss.at 1.7. 18.00: Baden in Weiß – an verschiedenen Orten der Stadt wird ganz in weiß gefeiert, VAZ St. Pölten 3100 St. Pölten, Kelsengasse 9, 02742/71 400, www.vaz.at 22.7. 14.00: Holi – Festival der Farben (Musik und viel Farben! Das indische Fühlingsfestival tourt durch Österreich), http://holiopenair.at

10.–15.8. 20.00: Kaiser Joseph und die Bahnwärterstochter Kellergasse Wora 3483 Grafenwörth, Kellergasse 3.–5., 11.–13.8. 20.00; • 14.8. 20.00: Fausts Mantel (Kellergassen Theater) Kurhaus Semmering 2680 Semmering 88 4., 6.8. 14.30: Ich bin auf Kur am Semmering Landestheater NÖ 3100 St. Pölten, Rathauspl. 11, 02742/9080 80600, www.landestheater.net Großes Haus: 15., 20.8. 19.30: Dantons Tod Schloss Artstetten 3661 Artstetten–Pöbring, Schlossplatz 1, 07413/80 06-0, www.schloss-artstetten.at 24.–27.8. 19.30: Der gute Ton (Ergo Arte) Schloss Niederweiden 2292 Engelhartstetten, Niederweiden, www.schlosshof.at 5.8. 17.45: Die singende Köchin von Schloss Niederweiden – ein lukullisches Kammerstück mit Gesang Dinner mit Theateraufführung 19.8. 18.00: Von allerhand Fleisch- und Hopffen=suppen – Barocke Gaumenfreuden wie zur Zeit Maria Theresias Dinner mit Theateraufführung Stadtpfarrkirche St. Othmar Mödling 2340 Mödling, Pfarrgasse 18, 0664/2208954, www.othmar.at Vorplatz: 2., 4., 5.8. 19.30: Volpone Wald4tler Hoftheater Pürbach 3944 Schrems, Pürbach 14, 02853/78469, www.w4hoftheater.co.at 2.–5.8. 20.00–22.00: Die Auserwählten 10.–12., 16.–19.8. 20.00–22.00; 13.8. 16.00–18.00: Der letzte der feurigen Liebhaber

Performance Wald4tler Hoftheater Pürbach 3944 Schrems, Pürbach 14, 02853/78469, www.w4hoftheater.co.at 25.8. 18.00–23.00; 26.8. 18.00–22.00: Progress Festival #9 elektronische und experimentelle Musik sowie Performances und Installationen

Kabarett Feuerwehrhaus 2225 Zistersdorf 66 26.8. 19.30: Der Heimwerkerprofi (Fredi Jirkal)

Burg Feistritz 2873 Feistritz am Wechsel 1, 02641/2152, www.burgfeistritz.com Rittersaal: 4.8. 18.00: Ruysdael Quartett Kurpark Baden 2500 Baden Musikpavillon: 2.–30.8.: Mi, Sa, So 16.30: Orchester der Bühne Baden Entfällt bei Schlechtwetter Schloss Reichenau 2651 Reichenau an der Rax, Schloßplatz 9, 02666 52865, www.schloss-reichenau.at 19.8. 20.00: Highights Die besten jungen Interpreb der isa17 aus allen Instrumentalmeisterkursen Schüttkasten Unternalb bei Retz 2070 Retz, Kirchfeldstraße 73 26., 27.8. 16.00: Gebhard Heegmann (Bariton) Stadtmuseum Wr. Neustadt 2700 Wiener Neustadt, Petersgasse 2a, 02622/373950, www.stadtmuseum.wrn.at 24.8. 19.30: Lehrende und Studierende der isa17 Stadtpark Wr. Neustadt 2700 Wiener Neustadt, Ferdinand Porsche–Ring 6.8. 11.00: Bläsersextett Stift Göttweig 3511 Furth bei Göttweig, Stift Göttweig 1, 02732/855 810, www.stiftgoettweig.or.at 26.8. 18.30: Klavierduo Astrid Spitznagel und Anton Gansberger Stift Lilienfeld 3180 Lilienfeld, Klosterrotte 1, 02762 524 20, www.stift-lilienfeld.at 15.8. 16.00: Vokalensemble Coro Novo Gaudium 27.8. 16.00: Karen De Pastel (Orgel), Florian Pejrimovsky (Gesang) Stift Melk 3390 Melk, A. B. Dietmayr–Straße 1, 02752/555, www.stiftmelk.at Gartenpavillon: 4.8. 19.00: Gert Schubert (Violine), Ines Schüttengruber (Klavier) 11.8. 19.00: Soirée française/ Französische Vokalmusik & Klavier 12.8. 19.00: Andrea Götsch (Klarinette), Elisabeth Waglechner (Klavier) 13.8. 11.00: Marie-Antoinette Stabentheiner (Sopran), Gebhard Heegmann (Bass) Mozart, Lied & Operette 18.8. 19.00: Veronika Eber (Violoncello), Ines Schüttengruber (Klavier) 19.8. 19.00: Christina Andersson (Sopran), Magnus Andersson (Laute), Reinhild Waldek (Harfe) – Mein hertz thut alezeit verlangen 20.8. 11.00: Christina Andersson (Sopran), Ines Schüttengruber (Klavier), Sonja Treuer (Querflöte) 25.8. 19.00: Maria Miteva (Querflöte ),Judith McGregor (Viola), Ines Schüttengruber (Klavier) Tango & Bulgarische Rhythmen 26.8. 19.00: Ensemble Kaleidoskop Stiftskirche: 6.8. 20.00: Josef Schweighofer (Orgel) 13.8. 20.00: Nikita Gasser (Orgel), Florian Neulinger (Orgel) 15.8. 20.00: Ines Schüttgruber Orgel) 17.8. 16.00: Gustav Auzinger (Orgel) 20.8. 20.00: Johannes Zimmerl (Orgel) 27.8. 20.00: Peter Frisée (Orgel) Lumières françaises – Französisches Feuerwerk Villa Strecker 2500 Baden, Marchetstraße 76, www.strecker.at 13.8. 16.00: Sommerkonzerte Original Wiener Musik am Entstehungsort Wasserschloss Kottingbrunn 2542 Kottingbrunn, Schloß 1, 02252/74 383, www.kulturszene.at Park: 19.8. 19.30: Lanner-Strauss Ensemble Wien

Musik-U Café Pöchhacker 3264 Gresten, Unterer Markt 21 Gastgarten: 11.8. 20.00: Ron Glaser & The Ridin Dudes Donaubühne Tulln 3430 Tulln an der Donau, Donaulände, 02272/68909, www.donaubuehne.at

FOTO: K ARL SATZINGER

66

07.06.2017 14:46:56 Uhr


NIEDERÖSTERREICH 12.8. 20.00 •: Denk „Fia Di“ 13.8. 20.00: Gregor Meyle „,Sommerkonzert‘ Tour 2017“ 19.8. 20.00: Conchita „Live in Concert“ 26.8. 20.00 •: Timna Brauer & Elias Meiri Ensemble „Songs from Jerusalem“ Gwölb Korneuburg 2100 Korneuburg, Hauptplatz 20, 02262/710 47, www.gwoelb.com 11.8. 20.00: Korneuburg Unplugged Lössiade Absdorf 3462 Absdorf, Tullnerstraße 31, www.lössiade.at 12.8. 20.00: Vienna Blues Association Ozean Badeteich 2353 Guntramsdorf 5.8. 19.30: Big Mountain / Iriepathie / Trancitiv Beach Party Guntramsdorf, www.guntramsdorf-events.at Schloss Wolkersdorf 2120 Wolkersdorf im Weinviertel, Schlossplatz 2, 02245/20234, www.forumwolkersdorf.net Hof: 11.8. 19.00: Route Good Mood 12.8. 19.00: Betty Semper & The Fonkvibrators 13.8. 19.00: Martina Petz & Uli Datler Trio 18.8. 20.00: Big Band RK Music feat. Joey Green 19.8. 20.00: Martin Neid 25.8. 20.00: Austrotop 26.8. 21.00: Fran San Disco / Dkdenz / At Pavillion Schloss Zeillern 3311 Zeillern, Schloßstraße 1, 07472/65051, www.schloss-zeillern.at 4.8. 19.30: Schlusskonzert der NÖ Jazzakademie – es spielen die Seminarteilnehmer Sportzentrum Mistelbach 2130 Mistelbach, Zum Sportzentrum, www.mistelbach.at 5.8. 20.30: The Swingaroos & The Pocket Big Band Stadtmuseum St. Pölten 3100 St. Pölten, Prandtauerstraße 2, 02742/333-2640, www.stadtmuseum-stpoelten.at Innenhof: 16.8. 19.30: David Helbock „Into the Mystic“ Stift Göttweig 3511 Furth bei Göttweig, Stift Göttweig 1, 02732/855 810, www.stiftgoettweig.or.at 6.8. 20.00: Rainhard Fendrich Stift Melk 3390 Melk, A. B. Dietmayr–Straße 1, 02752/555, www.stiftmelk.at Gartenpavillon: 5.8. 19.00: Amstätter, Deibl, Kammerer, Zöchbauer 6.8. 11.00: Another Day in Paradise 27.8. 11.00: Posaunenklänge im Quartett Triebwerk – Jugend- & Kulturhaus 2700 Wiener Neustadt, Neunkirchner Straße 65b, 02622/277 76, www.triebwerk.co.at 8.8. 19.00: No Trigger / Woahnows 12.8. 19.30: Pears / 7 Years Bad Luck / Youth VAZ Harmanschlag 3971 St. Martin, Harmanschlag 100, www.st.martin.wvnet.at 5.8. 20.00: Jimmy Schlager & Band Villa Kunterbunt 3021 Pressbaum, Pfalzauerstraße 127, 0664 501 24 22, www.villa.or.at 19.8. 19.30: Wolfgang Ambros Weinviertel-Labyrinth 2130 Mistelbach, Siebenhirten 25.8. 20.00: Schlager und Neid Zum Goldenen Löwen 3034 Maria–Anzbach, Hauptstraße 10, 02772/52472, www.zumgoldenenloewen.at 3.8. 20.00: Birgit Denk feat.Turumtay / Zarić

Musik-X Atelier PASS 3071 Böheimkirchen, Hochfeldstraße 21 18.8. 19.30: Duo Ovocutters Gwölb Korneuburg 2100 Korneuburg, Hauptplatz 20, 02262/710 47, www.gwoelb.com 20.8. 11.30: D'Weinbeißer Frühschoppen Stift Melk 3390 Melk, A. B. Dietmayr–Straße 1, 02752/555, www.stiftmelk.at Gartenpavillon: 15.8. 11.00: à la carte – Trio Mundart Performance trifft auf Improvisation

Literatur Brandlhof Radlbrunn 3710 Ziersdorf, Radlbrunn 24, 02956/81 222, www.volkskulturnoe.at/brandlhof 17.8. 19.30: ARTSchmidatal – Literatur (literarischer Abend mit vergnüglichen Geschichten) Herrenseetheater Litschau 3874 Litschau, Strandbadstraße, 0720/407 704, www.herrenseetheater.at 12.8. 11.00–13.00: Matinee mit Julia Stemberger 13.8. 11.00–13.00: Matinee mit Katharina Stemberger 15.8. 11.00–13.00: Matinee mit Nicholas Ofczarek & Tamara Metelka

Kinder Bühl-Center 3500 Krems an der Donau, Wiener Straße 96–102, www.buehlcenter.at 17.8. 17.00: Anna hat Geburtstag (Lieder, ab 3 J.) Burgarena Reinsberg 3264 Reinsberg, Reinsberg 7, 07487/21388, www.reinsberg.at 4.–6., 12., 13.8. 16.00; 11.8. 19.30: Ritter Rüdiger in der Sternengrotte (Musical) Burgruine Falkenstein 2162 Falkenstein, Falkenstein, 02554/85340, www.falkenstein.gv.at 26.8. 15.00: Mit Betty Bernstein ins Mittelalter (ab 5 J.) City Center Amstetten 3300 Amstetten, Waidhofner Straße 1, www.ccamstetten.at 1.8. 16.00 •: Camillas Kasperltheater Die Garten Tulln 3430 Tulln an der Donau, Am Wasserpark 1, 02742 9005 16273, www.diegartentulln.at 20.8. 14.00: G’schamster Diener, Teddybär (Lieder, ab 3 J.)

067_FF_2017 67

14 Impulstanz bis Platzkonzerte I E DE RÖS T E R R E IC H Musikspektakel 55 NSommertheater, O B E RÖS T E R R E IC H Vom Attersee bis Burg Clam 69 STEIERMARK La Strada, Nuke und Co. 77 B U RG E N L AN D Jazz, Pop und Natur 85 SA L Z B U RG Nicht nur Salzburger Festspiele 89 K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 WIEN

Donaubühne Tulln 3430 Tulln an der Donau, Donaulände, 02272/68909, www.donaubuehne.at 6.8. 17.00 •: Kindertheater Pipifax Herrenseetheater Litschau 3874 Litschau, Strandbadstraße, 0720/407 704, www.herrenseetheater.at 12.8. 15.00–17.00: Bernie der Bär (Kasperltheater) 13.8. 15.00–17.00: Die Wunderrose Kasperltheater Kunstmuseum Waldviertel 3943 Schrems, Mühlgasse 7a, 02853/72888, www.daskunstmuseum.at 2.8. 15.00–17.00: Kinder-Kreativkurs „YtongBildhauerei“ 12.8. 15.00–17.30: Kinder-Gartenolympiade Spiel, Sport und Würstel-Grillen. Ab 5 J. 15.8. 15.00–17.00: Kinder-Kreativkurs „Basteln mit Naturmaterialien“ (ab 5 J.) MÖP – Mödlinger PuppenTheater 2340 Mödling, Pfarrgasse 2, 02236/865 455, www.puppentheater.co.at 21.–25., 28.–31.8. 9.00–13.00: Kinder Kunst Wochen (Workshops für verschiedene Altersstufen) – Um Anmeldung wird gebeten Museum Gugging 3400 Klosterneuburg, Am Campus 2, 02243/87087, www.gugging.at 6.8. 15.30: Offene Kreativwerkstatt: Zauberstäbe à la Johann Garber Museum Niederösterreich 3100 St. Pölten, Kulturbezirk 5, 02742/908090-999, www.museumnoe.at 6.8. 14.00: Sonntag im Museum (Kreativstation, 14.00 Familienführung, 15.30 Mikrolabor-Liveshow) Nationalpark Thayatal 2082 Hardegg, Merkersdorf 90, www.np-thayatal.at 12.8. 20.00: Wildkatzen Nachtwanderung (Anmeldung!: 02949/7005), www.np-thayatal.at Piratenspiel 3844 Waldkirchen an der Thaya 19.8. 10.00: Piratenspiele mit Käpt’n Dros Spielestationen durch die gesamte Gemeinde, www.waldkirchen-thaya.at Schloss Eckartsau 2305 Eckartsau, Schloß, www.schlosseckartsau.at 6.8. 16.00–14.00: Donau-Auen Feriencamp (6. bis 11.7.; 10 bis 14 J., Anmeldung und Beratung: 02214/2240–8380, ulrike.stoeger@bundesforste.at) Schloss Hof 2294 Engelhartstetten, Schloss Hof 1, 02285/200 00, www.schlosshof.at 6.8. 11.00: Lopta Hopta – Hopsi der Ball 12., 19.8. 14.00: Die Gelse und Von Marienkälbchen bis Donnergugi (Das Au Theater) 13.8. 11.00: Nachtmusik und Zauberflöte – Mozart für Kinder (Konzert mit Marko Simsa, ab 5 J.) 13.8. 11.00: Marko Simsa: Mozart für Kinder (Konzert, ab 5 J., Anmeldung!) 13.8. 15.00: Marko Simsa: Vivaldi für Kinder 15.8. 11.00, 15.00: Das bunte Kamel (Konzert, ab 5 J., mit Marko Simsa) 20.8. 11.00: Tischlein deck dich (Märchen an Fäden) Schlosskeller „Kultakomben“ Staatz 2134 Staatz, Burgring, 02524-2212, www.kultakomben.at 27.8. 15.00: Betty Bernstein Familienwanderung Schloss Orth Nationalpark-Zentrum 2304 Orth an der Donau, Schloßplatz 1, 02212/3555, www.donauauen.at 13.8. 14.00: Betty Bernstein und ihre Spielgefährten aus dem Tierreich (Kinderprogramm) Schlosspark Bad Vöslau 2540 Bad Vöslau, Schlossgasse 26.8. 13.30: Sonnenschein und Regen (Lieder, ab 3 J.) Schloss Wolkersdorf 2120 Wolkersdorf im Weinviertel, Schlossplatz 2, 02245/20234, www.forumwolkersdorf.net 27.8. 11.00: Klassik für Babies Stadtsaal Groß Siegharts 3812 Groß–Siegharts, Schloßplatz 1 27.8. 17.30: Sonnenschein und Regen (Lieder, ab 3 J.) Stadttheater Mödling 2340 Mödling, Babenbergergasse 5, 02236/42999-0, www.theaterzumfuerchten. at/stadttheater-moedling.htm

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17 2.–5.8. 18.00; • 6.8. 18.00: Der kleine Prinz – man sieht nur mit dem Herzen gut (Teatro), www.teatro.at Stift Altenburg 3591 Altenburg, Abt-Placidus-MuchStraße 1, 02982/3451, www.stift-altenburg.at 27.8. 14.00: Kindersonntag! Unterwegs mit den Künstlern Theo. TheaterOrt für Junges Publikum 2380 Perchtoldsdorf, Beatrixgasse 5a, 86683-400, www.theaterort.at Open Air: • 24.8. 16.30; 25.–27., 31.8. 16.30: Heidi (ab 5 J.) Velo 3184 Türnitz, Fernwärmegasse 1 25.8. 16.00: Sonnenschein und Regen (Lieder, ab 3 J.) Vino Versum – Wein & Trauben Welt 2170 Poysdorf, Brünner Straße 28, www.vinoversum.at 6.8. 15.00: Betty erlebt „traubige“Abenteuer Führung und kleiner Workshop Waldbauernmuseum Gutenstein 2770 Gutenstein, Markt 31 6.8. 14.00: Basteln mit Mia Mautz (ab 4 J.)

Dies & Das Archäologischer Park Carnuntum 2404 Petronell–Carnuntum, Hauptstraße 1a, 02163/33 77-0, www.carnuntum.co.at 12.–15.8. 9.00: Carnuntum 333 – Festival der Spätantike (Living History-Szenen und Stationentheater im rekonstruierten römischen Stadtviertel) Brandlhof Radlbrunn 3710 Ziersdorf, Radlbrunn 24, 02956/81 222, www.volkskulturnoe.at/brandlhof 6.8. 9.30: Sonntag am Land Musikantenstammtisch, Wanderungen mit Radlbrunner Winzern Burgruine Falkenstein 2162 Falkenstein, Falkenstein, 02554/85340, www.falkenstein.gv.at 25.8. 18.00: Tafeln im Weinviertel Inmitten der Landschaft an einer weiß gedeckten Tafel wunderbar speisen und trinken! Details wo die Tafel genau aufgebaut wird, entnehmen Sie bitte der Homepage www.tafeln-im-weinviertel.at Die Garten Tulln 3430 Tulln an der Donau, Am Wasserpark 1, 02742 9005 16273, www.diegartentulln.at 31.8. 9.00–18.00: Gartenbaumesse Kellergasse Mailberg 2024 Mailberg, Mailberg 4.8. 18.00: Tafeln im Weinviertel Inmitten der Landschaft an einer weiß gedeckten Tafel wunderbar speisen und trinken! Details wo die Tafel genau aufgebaut wird, entnehmen Sie bitte der Homepage www.tafeln-im-weinviertel.at Kunstmuseum Waldviertel 3943 Schrems, Mühlgasse 7a, 02853/72888, www.daskunstmuseum.at 5.8. 14.00–18.00: Gartensommerfest im Skulpturenpark Mamuz Schloss Asparn / Zaya 2151 Asparn an der Zaya, Schlossgasse 1, 02572/20719, www.mamuz.at 5., 6.8. 10.00–17.00: Aktivwochenende: Urgeschichtlich Brot backen 26., 27.8. 10.00 ☺: Hunnenfest Messe Tulln 3430 Tulln an der Donau, Messegelände, 02272/624 030, www.messe-tulln.at 1.–31.8. 9.00–18.00: Die Garten Tulln (Gartenschau), www.diegartentulln.at Museumsdorf Niedersulz 2224 Sulz im Weinviertel 250, 02534/333, www.museumsdorf.at 5., 6., 12., 13., 15., 19., 20., 26., 27.8. 14.00: Alltag im Dorf – Wie war das damals? (Kulturvermittler und Handwerker erzählen, zeigen vergessene Handwerkstechniken und bieten Gelegenheit zum Mitmachen) 6.8. 9.30: Südmährerkirtag Musik, Tanz und Kirtagsschmankerl Schloss Hof 2294 Engelhartstetten, Schloss Hof 1, 02285/200 00, www.schlosshof.at 4.8. 18.00: Tafeln im Weinviertel www.tafeln-im-weinviertel.at 12.8. 18.00: Barock bei Sekt und Kerzenschein (Abendführung mit 3-Gang-Menü, Reservierung: office@schlosshof.at) 26.8. 18.00: Vivat Maria Theresia (Ausstellungsführung, Verkostung barocker Schokoladensuppe und 4-Gang-Menü, Reservierung: office@schlosshof.at) Schloss Orth Nationalpark-Zentrum 2304 Orth an der Donau, Schloßplatz 1, 02212/3555, www.donauauen.at 6.8. 18.00: Nachts im Schloss Orth 25.8. 18.00: Schiffsfahrt: Röhrende Hirsche im wilden Wasserwald (Anmeldung!: schlossorth@donauauen.at), www.donauauen.at Sonnentor Erlebnis 3910 Großgöttfritz, Sprögnitz 10, 02875/7256-100, www.sonnentor.com 15.8. 9.30–18.00: Sonnentor Kräuterfest Tafel am Fuße des Manhartsberg 3741 Pulkau 18.8. 18.00: Tafeln im Weinviertel Inmitten der Landschaft an einer weiß gedeckten Tafel wunderbar speisen und trinken! Details wo die Tafel genau aufgebaut wird, entnehmen Sie bitte der Homepage www.tafeln-im-weinviertel.at Tafel Eibesbrunn 2203 Großebersdorf, Weinberggasse 18.8. 18.00: Tafeln im Weinviertel Inmitten der Landschaft an einer weiß gedeckten Tafel wunderbar speisen und trinken! Details wo die Tafel genau aufgebaut wird, entnehmen Sie bitte der Homepage www.tafeln-im-weinviertel.at Tafel im Kurpark 2222 Bad Pirawarth 11.8. 18.00: Tafeln im Weinviertel Inmitten der Landschaft an einer weiß gedeckten Tafel wunderbar speisen und trinken! Details wo die Tafel genau aufgebaut wird, entnehmen Sie bitte der Homepage www.tafeln-im-weinviertel.at

67

Tafel Unterretzbach 2074 Retzbach, Unterretzbach 14.8. 18.00: Tafeln im Weinviertel Inmitten der Landschaft an einer weiß gedeckten Tafel wunderbar speisen und trinken! Details wo die Tafel genau aufgebaut wird, entnehmen Sie bitte der Homepage www.tafeln-im-weinviertel.at UnterWasserReich – Naturpark Schrems 3943 Schrems, Moorbadstraße 4, 02853/763 34, www.unterwasserreich.at 19.8. 18.00: Naturparkfest

Party Gwölb Korneuburg 2100 Korneuburg, Hauptplatz 20, 02262/710 47, www.gwoelb.com 4.8. 20.30: Gwölb Hitzeschaden Darius & Finlay Trabrennbahn Baden 2500 Baden, Wiener Straße 84, www.trabenbn.co.at 5.8. 14.00: Open Air Techno

Markt / Basar Marktplatz 2823 Pitten 12., 26.8. 9.00–12.00: Pittener Schmankerlmarkt Schallaburg 3382 Schollach, Schallaburg 1, 02754/6317, www.schallaburg.at 5., 6.8. 9.00: Kunst Werk Tage Design, Kunst, Schmuck VAZ St. Pölten 3100 St. Pölten, Kelsengasse 9, 02742/71 400, www.vaz.at 5.8. 7.00: Oldtimer- & Teilemarkt

SEPTEMBER Theater Hauptplatz Retz 2070 Retz, Hauptplatz, Info: 02942/20010, www.retzer-land.co.at 8., 9.9. 19.30: Geschichten aus dem Wienerwald Landestheater Niederösterreich 3100 St. Pölten, Rathausplatz 11, 02742/9080 80600, www.landestheater.net Großes Haus: 30.9. 19.30: Romeo und Julia Schloss Niederweiden 2292 Engelhartstetten, Niederweiden, www.schlosshof.at 2.9. 17.45: Die singende Köchin von Schloss Niederweiden – ein lukullisches Kammerstück mit Gesang Dinner mit Theateraufführung Stift Altenburg 3591 Altenburg, Abt–Placidus–Much– Straße 1, 02982/3451, www.stift-altenburg.at Weißer Saal: 30.9. 19.00–21.00: Andrea Riemer & Freunde TAM -Theater an der Mauer 3830 Waidhofen an der Thaya, Wienerstraße 9, 02842/529 55, www.tam.at 9.9. 20.00: Der Gast frisst die Knödeln net! Wald4tler Hoftheater Pürbach 3944 Schrems, Pürbach 14, 02853/78469, www.w4hoftheater.co.at 7.–9.9. 20.00–22.00; 10.9. 16.00–18.00: Evita Peron 29., 30.9. 20.00–22.00: Der Herr Karl Wasserschloss Kottingbrunn 2542 Kottingbrunn, Schloß 1, 02252/74 383, www.kulturszene.at Kulturwerkstatt: 1.–23.9.: Fr, Sa 19.30; 3.–24.9.: So 18.00: „Gott“ und „Tod“

Kabarett Alte Mühle 3034 Maria–Anzbach, Schmiedgasse 28 29.9. 20.00: Honigdachs (Gregor Seberg) Arena Nova 2700 Wiener Neustadt, Rudolf-DieselStraße 30, 02622/22360-0, www.arenanova.com 10., 11.9. 19.00: Küss die Hand (Viktor Gernot & Monika Gruber) Bruno 2345 Brunn am Gebirge, Franz Weiss–Platz 7, 06649617955, www.bruno.at 28.9. 20.00: Sonntagskinder (Gery Seidl) Bühne im Hof 3100 St. Pölten, Julius-Raab-Promenade 37, 02742 / 90 80 50, www.buehneimhof.at 23.9. 19.30: Weltscheibn – Hits in der Hitz (Dornrosen) 29.9. 19.30: Selbstbetrug für Fortgeschrittene (Guido Tartarotti) 30.9. 19.30: Amen (Andreas Rebers) Danubium Tulln 3430 Tulln an der Donau, Brüdergasse 1–3 22.9. 19.30: 70er – Leben lassen (Lukas Resetarits) 23.9. 19.30: Che GueVavra: Der Rebell ist in dir (Heilbutt & Rosen) 30.9. 19.30: Jetzt rede ich! (Rudi Fußi) Donauhof Zwentendorf 3435 Zwentendorf an der Donau, Pappelallee 1, www.zwentendorf.at 16.9. 20.00: StadtLand (Kernölamazonen) 29.9. 20.00: Am Ende des Tages (Christof Spörk) Dorfhaus 2202 Enzersfeld im Weinviertel, Enzersfelder Straße 30 22.9. 19.00: Egoshooter (Markus Traxler) erZelt – Tennishalle Bad Schönau 2853 Bad Schönau, Am Kurpark 1a 8.9. 19.30: Best of Fredi Jirkal Festsaal Langenzersdorf 2103 Langenzersdorf, Hauptplatz 10 16.9. 20.00: Zuerst die gute Nachricht (Klaus Eckel)

07.06.2017 14:46:57 Uhr


68

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

Feuerwehrhaus 3122 Bergern im Dunkelsteinerwald, Geyersberg 5 8.9. 19.30: Drama-Queen & Couch-Potato (Weinzettl & Rudle) Forellenhof 3542 Jaidhof, Eisenbergeramt 57 30.9. 19.30: Das Ungeheuer von Wellness (Fredi Jirkal) Hauptschule Allhartsberg 3365 Allhartsberg, Markt 50 30.9. 20.00: Zuerst die gute Nachricht (Klaus Eckel) Herrenseetheater Litschau 3874 Litschau, Strandbadstraße, 0720/407 704, www.herrenseetheater.at 9.9. 19.30: Zuerst die gute Nachricht (Klaus Eckel) Johann-Pölz-Halle Amstetten 3300 Amstetten, Stadionstraße 12, 07472/601454, www.avb.amstetten.at 27.9. 19.30: Gags, Gags, Gags! (Stermann & Grissemann) Konzerthaus Weinviertel 3710 Ziersdorf, Horner Straße 7, 02956/2204-16, www.konzerthaus-weinviertel.at 22.9. 19.30: Sonntagskinder (Gery Seidl) 29.9. 19.30: Weltscheibn – Hits in der Hitz (Dornrosen) Kulturhaus Mainstreetsaal 3423 St. Andrä-Wördern, Kirchenplatz 2 23.9. 20.00: Der Heimwerkerprofi (Fredi Jirkal) Kulturhaus Raasdorf 2281 Raasdorf, Altes Dorf 11a, www.raasdorf.at 16.9. 19.30: Der Heimwerkerprofi (Fredi Jirkal) Kulturschmiede 3264 Gresten, Spörken 1, Info: 07487/21030, www.gresten.at/kultur 23.9. 20.00: Im Jenseits ist die Hölle los (Mike Supancic) Kulturzentrum Eibesbrunn 2203 Großebersdorf, Wiener Straße 3 21.9. 20.00: Der Heimwerkerprofi (Fredi Jirkal) Lindenhof 3820 Raabs an der Thaya, Oberndorf bei Raabs 7, www.raabs-thaya.gv.at 23.9. 20.00: Ameriga (Flo & Wisch) Mainstreet-Saal im Kulturcafé St. Andrä-Wördern 3423 St. Andrä–Wördern, Monsignore Josef-Luger-Platz (St. Andrä) 2 23.9. 20.00: Der Heimwerkerprofi (Fredi Jirkal) Schloss Thalheim 3141 Kapelln, Thalheim 22 21.9. 19.30: In 80 Minuten um die Welt (Comedy Hirten) Stadtgalerie Mödling 2340 Mödling, Kaiserin Elisabeth–Straße 1, 0699 17780899, www.diestadtgalerie.at 28.9. 20.00: Captain Rudle (Gernot Rudle) Stadtsaal Hollabrunn 2020 Hollabrunn, Josef Weisleinstraße 11 29.9. 20.00: Drama-Queen & Couch-Potato (Weinzettl & Rudle) Stadtsaal Pressbaum 3021 Pressbaum, Franz Gugerell–Gasse 1, www.vereinsmeierei.at 9.9. 20.00: maschek.redet.drüber (maschek) Stadtsaal Purkersdorf 3002 Purkersdorf, Hauptplatz 13, 02231/63 601 21.9. 20.00: Vollpension (Joesi Prokopetz) TAM -Theater an der Mauer 3830 Waidhofen an der Thaya, Wienerstraße 9, 02842/529 55, www.tam.at 22.9. 20.00: Gusch GmbH (Hons Petutschnig) Volksheim St. Valentin 4300 St. Valentin, Vieharterstraße 15 22.9. 20.00: Weltscheibn – Hits in der Hitz (Dornrosen) Wirtshausbühne Bernhart 2803 Schwarzenbach Platz 104, 02645 5226, www.restaurant-bernhart.at 29.9. 20.00: Ich bin ja nicht deppert! (Gerald Fleischhacker)

Show Johann-Pölz-Halle Amstetten 3300 Amstetten, Stadionstraße 12, 07472/601454, www.avb.amstetten.at 21.9. 19.30: Hypochondria – Alles wird (wieder) gut! (Tricky Niki) VAZ Neunkirchen 2620 Neunkirchen, Würflacherstraße 1, 02635/618 98, www.neunkirchen.gv.at 28.9. 19.30: Hypochondria – Alles wird (wieder) gut! (Tricky Niki)

Musiktheater Festspielhaus St. Pölten 3100 St. Pölten, Kulturbezirk 2, 02742/90 80 80, www.festspielhaus.at 23., 24.9. 18.00: Die schöne Helena (Komische Oper Berlin)

Musik-E Konzerthaus Weinviertel 3710 Ziersdorf, Horner Straße 7, 02956/2204-16, www.konzerthaus-weinviertel.at 8.9. 19.30: Trio KlaVis „Perpetuum nobile“ Langenzersdorf Museum 2103 Langenzersdorf, Obere Kirchengasse 23, www.lemu.at 21.9. 19.30: Lui Chan (Violine), Ursula Erhart-Schwertmann (Violoncello, Komposition), Richard Graf (Gitarren, Live-Elektronik, Komposition) Pfarrkirche Ziersdorf 3710 Ziersdorf, Ziersdorf 17.9. 16.00: Orgelkunst Ziersdorf Schloss Niederfellabrunn 2004 Niederhollabrunn, Marktstraße 9, 02262/72242, http://niederfellabrunn.at 16.9. 18.00: Eggner Trio 30.9. 18.00: Daniel Johannsen (Tenor), Eva Hinterreithner (Mezzosopran)

068_FF_2017 68

Schloss Walpersdorf 3131 Inzersdorf-Getzersdorf, Schlossstraße 2 29.9. 19.30: Apollon Musagète Quartett Otto Brusatti (Moderation) Schönberg-Haus Mödling 2340 Mödling, Bernhardgasse 6, www.schoenberg.at 28.9. 19.30: Tris Stadttheater Baden 2500 Baden, Theaterplatz 7, 02252/2532530, www.buehne-baden.at 21.9. 10.30: Cross Over Competition Öffentliches Halbfinale 23.9. 19.30: Cross Over Competition Galakonzert Stift Lilienfeld 3180 Lilienfeld, Klosterrotte 1, 02762 524 20, www.stift-lilienfeld.at 10.9. 16.00: Chorfestival Stift Melk 3390 Melk, A. B. Dietmayr-Straße 1, 02752/555, www.stiftmelk.at Kolomanisaal: 8.9. 19.30: Benefizkonzert für Auro-Danubia 23.9. 19.30: Berlin – Wien Brass-Quintett Verein für Kunst und Kultur Eichgraben 3032 Eichgraben, Kirchenstraße 15, 02773/463 01, www.vkk-eichgraben.at 23.9. 19.30: Dorothea Schönwies (Violoncello)

Musik-U Alte Schmiede 3562 Schönberg am Kamp, Hauptstraße 36, 02733/764 76, www.schoenberg.gv.at 22.9. 20.00: The Common Blue Atelier Jordan 4300 St. Valentin, Am Hartfeld 8 9.9. 20.00: Wolfgang Seligo Trio Ballonwirt Aigner 3250 Wieselburg–Land, Bodensdorf 8, 07416/529 33, www.ballonwirtaigner.at 23.9. 21.00: Bluatschink 24.9. 20.00: Wieder, Gansch, Paul Bauhalle 3240 Mank, Hörsdorf 30.9. 17.00: City Rock Live: Turbobier Bruno 2345 Brunn am Gebirge, Franz Weiss–Platz 7, 06649617955, www.bruno.at 1.9. 19.00: Pete Art & the Rock'n'Roll Junkies Brunner Charity 2.0 Bühne im Hof 3100 St. Pölten, Julius-Raab-Promenade 37, 02742 / 90 80 50, www.buehneimhof.at 21.9. 19.30: Hans Theessink & Terry Evans Cinema Paradiso Baden 2500 Baden, Beethovengasse 2A, 0225/2256225, www.cinema-paradiso.at 20.9. 20.00: 10th Scottish Colours Cinema Paradiso St. Pölten 3100 St. Pölten, Rathausplatz 14, 02742/21400, www.cinema-paradiso.at 21.9. 20.00: 10th Scottish Colours Die Bühne Purkersdorf 3002 Purkersdorf, Wiener Straße 12, 0664/73040110, www.die-buehne-purkersdorf.at 11.9. 19.30: Blue Monday 15.9. 19.30: David Helbock „Into the Mystic“ 16.9. 19.30: Ronny Rocket Urini 22.9. 19.30: Stefan Wagner & Georg Barnet Oktett 23.9. 19.30: Norbert Schneider & Band 29.9. 19.30: Harri Stojka & Band „A Beatles Tribute“ Event Arena Vösendorf 2331 Vösendorf, Marktstraße 13 15.9. 20.00: DJ Bobo Festspielhaus St. Pölten 3100 St. Pölten, Kulturbezirk 2, 02742/90 80 80, www.festspielhaus.at Großer Saal: 29.9. 19.30: Tanita Tikaram Gasthaus Mayer 3031 Pressbaum, Hauptstraße 22, http://gasthausmayer.at 23.9. 20.00: Die Musikkanten Gwölb Korneuburg 2100 Korneuburg, Hauptplatz 20, 02262/710 47, www.gwoelb.com 11.9. 20.30: The Henry Girls 23.9. 20.30: Saxophone Affairs 25.9. 20.00: 10th Scottish Colours Heuriger Sauer 2123 Kreuttal, Mittelgasse 38, 02245/89396, www.kreuttal.at/Heurigenschank/ Heuriger_Sauer 1.9. 20.00: Gewürztraminer Hubertushof 2721 Bad Fischau-Brunn, Wiener Neustädterstraße 20 29.9. 20.00: Hauk Jazzkeller Drosendorf 2095 Drosendorf-Zissersdorf, Horner Straße 23.9. 20.00: Ensemble Chamäleon Changes Johann-Pölz-Halle Amstetten 3300 Amstetten, Stadionstraße 12, 07472/601454, www.avb.amstetten.at 22.9. 19.30: Nockalm Quintett 28.9. 20.00: Poxrucker Sisters Kellertheater Strasshof 2231 Strasshof, Hauptstraße 181, 02287 200 97, www.allinone-entertainment.at 21.9. 20.00: The Four Players 30.9. 20.00: Schmidhammer Lössiade Absdorf 3462 Absdorf, Tullnerstraße 31, www.lössiade.at 9.9. 20.00: Peter Ratzenbeck Museum Walzengravieranstalt 2353 Guntramsdorf, Steinfeldgasse 4, 0699/174 70706, www.walzengravieranstalt.at 15.9. 20.00: Monika Stadler & Sigi Finkel Schloss Gobelsburg 3550 Langenlois, Schloss Straße, 02734/2422, www.gobelsburg.at 16.9. 19.30: Ratzer Enders Duo Schlossmuseum Loosdorf 2133 Fallbach, Loosdorf 1, 02524/8222, www.schloss-loosdorf.at

NIEDERÖSTERREICH 16.9. 19.30: Marialena Fernandes & Hotel Palindrone Syrnau – Sparkasse.event.raum Zwettl 3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1, www.syrnau.at 8.9. 20.15: Cerny/Konecny & Freunde 23.9. 20.15: Satuo 29.9. 20.15: Martin Spengler & die foischn Wiener Theaterzelt Gutenstein 2770 Gutenstein, Markt 50, 02634/72700 2.9. 20.00: Willi Resetarits & Stubnblues Veranstaltungsgelände Rossatzbach 3602 Rossatz-Arnsdorf, Rossatzbach 1., 2.9. 19.00: Starnacht aus der Wachau Vinzenz Pauli St. Pölten 3100 St. Pölten, Alte Reichsstraße 11–13, www.vinzenzpauli.at 30.9. 20.00: Rock'n'Roll Happening Live: Jukebox Junx Wald4tler Hoftheater Pürbach 3944 Schrems, Pürbach 14, 02853/78469, www.w4hoftheater.co.at 1.9. 20.00–22.00: Peter Ratzenbeck 9.9. 22.00: Josef Schönenberger Trio feat. Alex Tod Wasserschloss Kottingbrunn 2542 Kottingbrunn, Schloß 1, 02252/74 383, www.kulturszene.at Markowetz-Trakt: 29.9. 19.30: Marialena Fernandes & Hotel Palindrone Z2000 2000 Stockerau, Sparkassaplatz 2, 02266/69519, www.z2000.at 8.9. 20.00–23.00: Internationales Boogie-Woogie und Blues Festival Axel Zwingenberger, Martin und Sabine Pyrker, Mojo-Blues-Band, Joachim Palden Trio u.a.

Musik-X BORG Krems 3500 Krems an der Donau 8.9. 19.00: Big.Matt.Band „The New Classic“ Schloss Seibersdorf 2444 Seibersdorf, Marktplatz 1, www.marktgemeinde-seibersdorf.at 8.9. 19.30: The New Quartett

Literatur blaugelbezwettl 3910 Zwettl, Propstei 1, www.blaugelbezwettl.com 30.9. 19.00: Waldviertellesung 2017 mit Semier Insayif und Thomas Ballhausen Brandlhof Radlbrunn 3710 Ziersdorf, Radlbrunn 24, 02956/81 222, www.volkskulturnoe.at/brandlhof 21.9. 19.30: ARTSchmidatal – Literatur (literarischer Abend mit vergnüglichen Geschichten) Unabhängiges Literaturhaus NÖ 3500 Krems an der Donau, Steiner Landstraße 3, 02732/72884, www.ulnoe.at 30.9. 19.30: Die Schallaburg „Islam“

Kinder Arbeiterkammer Saal 2340 Mödling, Franz-Skribany-Gasse 6, www.moedling.at 27.9. 15.30: Die Kinderlieder-Schatzkiste (Mitmachkonzert, ab 4 J.) Arnulf Rainer Museum 2500 Baden, Josefsplatz 5, www.arnulf-rainer-museum.at 2.9. 17.00: Lucy Electric – Museum bei Nacht (ab 6 J.), www.arnulf-rainer-museum.at Bühl-Center 3500 Krems an der Donau, Wiener Straße 96–102, www.buehlcenter.at 14.9. 17.00: Kuddelmuddel und Gesprudel (Lieder, ab 3 J.) Burgruine Falkenstein 2162 Falkenstein, Falkenstein, 02554/85340, www.falkenstein.gv.at 30.9. 15.00: Mit Betty Bernstein ins Mittelalter (ab 5 J.) City Center Amstetten 3300 Amstetten, Waidhofner Straße 1, www.ccamstetten.at 5.9. 16.00 •: Camillas Kasperltheater Die Garten Tulln 3430 Tulln an der Donau, Am Wasserpark 1, 02742 9005 16273, www.diegartentulln.at 17.9. 14.00: Circus Fantastico (Mitspielzirkus) Landestheater Niederösterreich 3100 St. Pölten, Rathausplatz 11, 02742/9080 80600, www.landestheater.net Theaterwerkstatt: 23., 29., 30.9. 16.00: Die Geggis Mamuz Mistelbach 2130 Mistelbach, Waldstraße 44–46, 02572/207 19, www.mamuz.at 22.9. 17.30–19.30: Nachts im Museum (Erlebnisführung, Anmeldung!: anmeldung@mamuz.at, Taschenlampe mitbringen!) MÖP – Mödlinger PuppenTheater 2340 Mödling, Pfarrgasse 2, 02236/865 455, www.puppentheater.co.at 1.9. 9.00–13.00: Kinder Kunst Wochen (Workshops für verschiedene Altersstufen) – Um Anmeldung wird gebeten Museum Gugging 3400 Klosterneuburg, Am Campus 2, 02243/87087, www.gugging.at 3.9. 15.30: Offene Kreativwerkstatt: Zimmer, Küche, Kabinett Museum Niederösterreich 3100 St. Pölten, Kulturbezirk 5, 02742/908090-999, www.museumnoe.at 3.9. 14.00: Sonntag im Museum (Kreativstation, 14.00 Familienführung, 15.30 MikrolaborLiveshow) Nationalpark Thayatal 2082 Hardegg, Merkersdorf 90, www.np-thayatal.at 2.9. 20.00: Wildkatzen Nachtwanderung (Anmeldung!: 02949/7005), www.np-thayatal.at

Schallaburg 3382 Schollach, Schallaburg 1, 02754/6317, www.schallaburg.at 10.9. 13.00, 16.00: Alles Hodscha! Märchen mit Wittmann Volksmärchen und Schelmengeschichten vom weisen Narren Nasreddinn Hodscha – für Groß und Klein Schloss Hof 2294 Engelhartstetten, Schloss Hof 1, 02285/200 00, www.schlosshof.at 3.9. 11.00, 15.00: Lesung: Die Zauberflöte (ab 5 J.) Schloss Hunyadi 2344 Maria Enzersdorf, Schloßgasse 6, 2236/47566, www.schloss-hunyadi.at 20.9. 16.00: Hikaduwa (ab 5 J.) Stadtsaal Mank 3240 Mank, Schulstraße 30.9. 16.00: G'schamster Diener, Teddybär (ab 3 J.) Theo. TheaterOrt für Junges Publikum 2380 Perchtoldsdorf, Beatrixgasse 5a, 86683-400, www.theaterort.at Open Air: 1.–3., 7.–10., 15.–17., 21.–23.9. 16.30; • 24.9. 16.30: Heidi (ab 5 J.) Vino Versum 2170 Poysdorf, Brünner Straße 28, www.vinoversum.at 3.9. 15.00: Betty erlebt Abenteuer Führung und Workshop Waldbauernmuseum Gutenstein 2770 Gutenstein, Markt 31 3.9. 14.00: Basteln mit Mia Mautz (ab 4 J.)

Sport Strombad Kritzendorf 3420 Klosterneuburg, Strombad, www.kritzendorf.at 1.–3.9. 10.00: Wakeboarding & Wakesurf – Malibu Evolution Pro Series

Dies & Das Arena Nova 2700 Wiener Neustadt, Rudolf-DieselStraße 30, 02622/22360-0, www.arenanova.com 2., 3.9. 10.00–18.00: Haustier aktuell (Messe) Brandlhof Radlbrunn 3710 Ziersdorf, Radlbrunn 24, 02956/81 222, www.volkskulturnoe.at/brandlhof 3.9. 9.30: Sonntag am Land Musikantenstammtisch, Wanderungen mit Radlbrunner Winzern Die Garten Tulln 3430 Tulln an der Donau, Am Wasserpark 1, 02742 9005 16273, www.diegartentulln.at 1.–4.9. 10.00–18.00: Gartenbaumesse Donaubühne Tulln 3430 Tulln an der Donau, Donaulände, 02272/68909, www.donaubuehne.at 2.9. 20.00 •: Großes Feuerwerk zur Gartenbaumesse Tulln (mit: The Solomons) Graf + ZYX Tank 3040 Neulengbach, Schubertstraße 203, http://grafzyx.at 17., 23.9. 15.00: visionXsound: Experimentalvideo-Screeningtage 2017 Mamuz Schloss Asparn / Zaya 2151 Asparn an der Zaya, Schlossgasse 1, 02572/20719, www.mamuz.at 2., 3.9. 10.00: Aktivwochenende: Mittelalter Messe Tulln 3430 Tulln an der Donau, Messegelände, 02272/624 030, www.messe-tulln.at 1.–30.9. 9.00–18.00: Die Garten Tulln (Gartenschau), www.diegartentulln.at Museum Niederösterreich 3100 St. Pölten, Kulturbezirk 5, 02742/908090-999, www.museumnoe.at 10.9. 10.00: Eröffnungstag „Haus der Geschichte“ Museumsdorf Niedersulz 2224 Sulz im Weinviertel 250, 02534/333, www.museumsdorf.at 3., 17., 24.9. 14.00: Alltag im Dorf – Wie war das damals? (Kulturvermittler und Handwerker erzählen, zeigen vergessene Handwerkstechniken und bieten Gelegenheit zum Mitmachen) 10.9. 10.00–18.00: Natur im Garten Fest Pflanzenund Handwerksmarkt, Chöretreffen 30.9. 10.00–17.00: Thementag: Pferdekraft Schloss Hof 2294 Engelhartstetten, Schloss Hof 1, 02285/200 00, www.schlosshof.at 9.9. 10.00–18.00: Das große Pferdefest Reitkunst à la Barock 9.9. 18.00: Barock bei Sekt und Kerzenschein (Abendführung mit 3-Gang-Menü, Reservierung: office@schlosshof.at) 16., 17., 23., 24.9. 10.00 ☺: Herbst-Garten-Fest (vielfältige Themengärten, Jazz- und Volksmusik, Kulinarik und Kinderprogramm) 23.9. 18.00: Vivat Maria Theresia (Ausstellungsführung, Verkostung barocker Schokoladensuppe und 4-Gang-Menü, Reservierung: office@schlosshof.at) 30.9. 13.00: Drachensteigfest Schloss Laxenburg 2361 Laxenburg, Schloßplatz 1, 02236/807 414, www.laxenburg.at 23., 30.9. 11.00; 24.9. 10.00: Großes Ritterfest 23.9. 11.00–20.00; 24.9. 10.00–19.00 ☺: Ritterturnier Laxenburg (Mittelalterfest, Gaukler, Livemusik uvm.) Schloss Orth Nationalpark-Zentrum 2304 Orth an der Donau, Schloßplatz 1, 02212/3555, www.donauauen.at 9., 16.9. 18.00: Schiffsfahrt: Röhrende Hirsche im wilden Wasserwald (Anmeldung!: schlossorth@donauauen.at), www.donauauen.at Schloss Rosenburg 3573 Rosenburg-Mold, Rosenburg 1, 02982/2911, www.rosenburg.at 30.9. 9.30 ☺: Ritterturnier (Schaulager, Knappenschule für Kinder, Markt, Falkner uvm.) Werft Korneuburg 2100 Korneuburg, Am Hafen, www.korneuburg.gv.at 9., 10.9. 10.00: Hafenfest Korneuburg

07.06.2017 14:46:58 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

69

OBERÖSTERREICH Tiger zwischen Balzen und Blues

Entertainer-Legende Tom Jones lässt am Linzer Domplatz sein unverkennbares Organ erklingen ass das ublikum von om ones D zu rozent aus schmachtenden Frauen besteht, die Höschen auf

die ühne werfen, ist ein hartnäckiges Vorurteil, an dem der Sänger selbst nicht ganz unschuldig ist. ber ahrzehnte kultivierte er das mage des leichtlebigen Schürzen ägers. Lange ließ er sich auf das ild als layboy reduzieren. Mit Folgen Wenn man an om ones denkt, denkt man an einen Mann, dem die behaarte rust aus dem halb o enen Hemd springt. Das wichtigste rgan seiner arriere war und ist freilich seine Stimme. Mit ihr zieht ones das ublikum seit mehr als 0 ahren in seinen ann. Dass dem aus Wales stammenden Sänger immer wieder Hits gelangen, ist nicht zuletzt seiner starken, fesselnden, im Alter schön rau gewordenen aritonstimme zuzuschreiben. Der inzwischen - ährige kann aber nicht nur singen, sondern auch unterhalten. Er ist ein Entertainer alter Schule, der noch gemeinsam Frank Sinatra, Dean Martin und Elvis resley auf der ühne stand und sein Handwerk aus dem E e beherrscht. om ones wurde am . uni 1 0 als homas ohn Woodward im walisischen re ord nahe Cardi geboren. Der Sohn eines ergmanns sang schon als ind auf Hochzeiten. Als ugendlicher fesselte ihn die uberkulose zwei ahre ans ett, später verdingte er sich als Fabriks- und auarbeiter.

ach einem ntermezzo in einer eatcombo startete er 1 6 seine Solokarriere. Der Durchbruch gelang schon 1 6 mit dem bis heute nicht totzukriegenden Swingin -Sixties- lassiker „ t s ot Unusual“. m selben ahr sang ones auch die itelsongs zum ond-Streifen „ hunderball“ und zur omödie „What s ew ussycat “. Schon kurz darauf begann er regelmäßig in Las Vegas aufzutreten. Hits blieben teilweise länger aus, aber der Mann, den sie iger nennen, kam immer wieder zurück. Ende der 1 0er landete er mit dem rince-Cover „ iss“ einen großen Erfolg, zehn ahre später wandelte er als „Sex omb“ auf Discopfaden. Musikalisch war er stets vielseitig, unter anderem nahm er auch Countryplatten auf. Mit seinen letzten Alben gelang ihm nochmal eine erstaunliche Wendung. Seit „ raise lame“ 2010 präsentiert er sich als reuiger Sünder und sang zuletzt überwiegend luesund Gospel- raditionals. Die Arrangements sind kitschfrei und erfreulich reduziert, die Stimme des Meisters geht in Songs wie „ urning Hell“ im riginal von ohn Lee Hooker durch Mark und ein. Auch am Linzer Domplatz wird ones den lues singen, durchmischt mit alten Hits wie „Delilah“ oder dem Lied vom grünen, grünen Gras, das nur zu Hause wächst. SEBASTIAN FASTHUBER

Tom Jones kommt mit alten Hits und noch älteren Bluessongs nach Linz

Domplatz Linz, 1.8., 20.00

Events in Oberösterreich Was Sie nicht versäumen sollten

FOTOS: UNIVERSAL MUSIC, INGO PERTRAMER, UDO LEITNER

Ungebetene Gäste

Alle zwei ahre steigt in einer anderen Ecke berösterreichs das Festival der Regionen. Das esondere daran ist, dass die realisierten ro ekte für die eweilige Umgebung geplant und zum eil unter Mitwirkung der evölkerung verwirklicht werden. Heuer ndet das Festival in der kleinen Stadt Marchtrenk im Speckgürtel zwischen Linz und Wels sta . Das Mo o lautet „Ungebetene Gäste“, es geht um Aspekte des Flüchtens, der Gas reundscha und des essentiments. Das Erö nungskonzert am 1. uli bestreiten reisky, die in ihrer Musik virtuos mit nicht so schönen Eigenscha en und Gefühlen spielen.

um Mastermind Win utler, die seit geraumer eit an einem neuen Album bastelt, doch heuer nur einige wenige Headliner-Shows. Ebenfalls zu hören sind Explosions in the Sky, imber imbre, Steaming Satellites und Get Well Soon. m letzten ahr gab es am

gleichen rt bei Sigur s und eirut einiges an egen, vielleicht steht der liebe Gott respektive sein Wettermann etrus aber einfach mehr auf die zwischen ndie-, ombast- und Artrock pendelnden Arcade Fire. Donaupark Donaulände, 11.7., 15 Uhr

Gags unter freiem Himmel

Feuer an der Donau

um Eintagesfestival Ahoi! The Full Hit of Summer kommt heuer die kanadi-

069_FF_2017 69

Eine riesige Menge an großteils der Hochkultur zuzurechnenden Veranstaltungen bilden die SalzkammergutFestwochen Gmunden, die auch nach Altmünster, raunkirchen, Ebensee oder hlsdorf führen. Am rogramm stehen lassik- und azzkonzerte, von Franz Schuh kuratierte Lesungen, erformances, Filme und vieles mehr. Ein mehrtägiges Fest ist der Autorin arbara Frischmuth gewidmet. Traunsee Salzkammergut, 13.7. bis 20.8.

Marchtrenk, 30.6. bis 9.7.

sche and Arcade Fire an die Donau nach Linz. Was einer kleinen Sensation gleichkommt, spielt die Gruppe

Opulenz am Traunsee

Männer mit Gefühlen: Kreisky schlagen beim Festival der Regionen auf

„Gags, Gags, Gags“ von Christoph Grissemann und Dirk Stermann in Wels

Die meisten Menschen mögen keine berraschungen. Das wissen die beiden V-Unterhalter Dirk Stermann und Christoph Grissemann. Mit „Gags, Gags, Gags!“ bringen sie ein neues rogramm, das großteils aus altbekannten Witzen des Duos besteht. Selten treten abarettisten unter freiem Himmel auf, bei einem pen Air in Wels machen sie eine Ausnahme. Schlachthof Wels (Open Air), 1.7., 20.00

07.06.2017 14:47:23 Uhr


70

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

FESTIVALS • Premiere / Vernissage

• Eintritt frei

65. Festspiele Europäische Wochen Passau (29.6.–6.8.), +49/851/75 20 20, www.ew-passau.de Zahlreiche Veranstaltungen in Ostbayern, Böhmen und Oberösterreich feiern ein gemeinsames Europa. Ein Kaleidoskop europäischer Kultur mit KünstlerInnen aus unterschiedlichen europäischen Ländern. Stadtpfarrkirche St. Georg, 4780 Schärding, Kirchengasse 6 2.7. 12.00: Das Neue Orchester, D: Christoph Spering Stift Engelszell, 4090 Engelhartszell, Stiftstraße 6 2.7. 16.00: The King‘s Singers Stift Reichersberg, 4974 Reichersberg 5.8. 14.00: Bach-Kantatenzyklus der Europäischen Wochen Afrika Festival Mamling (7.7.–9.7.), www.afrikafestival-mamling.at Afrikanische Markt und Live Musik im Schloss Mamling. Anmeldung für Workshops: office@afrikafestival-mamling.at. Schloss Mamling, 4962 Mining, Mamling 3 7.7. 16.00–22.00; 8., 9.7. 11.00–20.00: Afrikanischer Bazar und Kamelreiten 7.7.–9.7., Sa, So 11.00–20.00: Ariadne Birth 7.7. 18.00: Eröffnung / Offene Bühne/ Reggae Dance Night im Baobab Club (DJ Sis & Sensi Sound Jah Janodejia) 8.7. 12.00–18.00; 9.7. 12.00–16.00: Kreativ Workshop für Kinder mit Abdou Diatta 8.7. 12.30–13.30: Ariadne Birth: Akropolis Afrikas 8.7. 12.30–14.00; 9.7. 12.30–13.30: N'goni Workshop für Anfänger mit Adama Dicko 8., 9.7. 12.30–13.30: Trommelworkshop für Anfänger mit Ladji Kante 8.7. 13.30–15.00: Tanzworkshop mit Aimé Kifoula 8.7. 15.00–15.30: Award Verleihung 8.7. 15.30–16.00: Ibrahima Ndiaye: Mitmachgeschichten (Ab 5 J.) 8.7. 16.30–18.00: Iyasa (Africa live) 8.7. 18.30–20.00: Pierrick and Friends 8.7. 20.30–2.00: Afro-Kubanische Night im Baobab Club (DJ Ko Mokoress & DJ Regino Prado Gaitán) 8.7. 20.30–22.00: BKO Quintett 9.7. 13.30–14.30: Tanz des Krumpo (Maskentanz aus Senegal) 9.7. 14.30–16.00: Pamuzdina (Musik aus Simbabwe) 9.7. 16.30–18.00: Trio Dakar (Musik aus Senegal) Ahoi! The Full Hit of Summer (11.7.–11.7.), www.posthof.at Openair auf der Linzer Donaulände. Donaulände, 4020 Linz, Untere Donaulände 11.7. 18.00: Arcade Fire / Explosions In The Sky / Timber Timbre / Steaming Satelites / Get Well Soon Alpen-KlangRausch (18.8.–20.8.), www.alpenklangrausch.net/de Treffen für Musizieren, Tanzen und Amusement in Ternberg im Ennstal. Zahlreiche Workshops, Diskussionen und Konzerte laden zum gemeinsamen performen ein. Genaues Programm entnehmen Sie bitte der Homepage. Heuer mit dabei: Christine Mack, Philipp Gerhardt, Fritz Eberl, Martin Auer, u. a. Ars Electronica (7.9.–11.9.), www.aec.at Das Festival für Kunst, Technologie und Gesellschaft steht heuer unter dem Motto „Artificial Intelligence – Das andere Ich“. Wie jedes Jahr ist das Programm umfangreich und setzt sich aus den unterschiedlichsten Ausstellungen, Konferenzen, Workshops und mehr zusammen. Bespielt werden fast alle Kulturinstitutionen in Linz. Attergauer Kultursommer (21.7.–12.8.), 07667/8672, www.attergauer-kultursommer.at Klassik und mehr im Attergau. Attergauhalle St. Georgen, 4880 St. Georgen im Attergau, Dr. Greilstraße 43 22.7. 20.00: Thomas Quasthoff (My favourite things) 5.8. 20.00: History of Tango 11.8. 20.00: Johanna Wokalek & Ensemble Caribe Nostrum

12.8. 20.00: Karl Markovics, Paul Gulda (Klavier): I have a Dream Pfarrkirche St. Georgen, 4880 St. Georgen im Attergau, Attergaustraße 18 21.7. 20.00: Mireille Lebel (Mezzosopran) / Enrico Onofri (Solovioline und Leitung) / Ensemble Castor 29.7. 20.00: Carin van Heerden (Oboe), Matthias Bartolomey (Violoncello), L’Orfeo Barockorchester 4.8. 20.00: Grosse Kammermusik Pfarrkirche Vöcklamarkt, 4870 Vöcklamarkt, Marktstraße 5 28.7. 20.00: Liederabend: Michael Volle (Bariton), Helmut Deutsch (Klavier), Saskia Giorgini (Klavier) 30.7. 20.00: Rudolf Buchbinder (Klavier), Volkhard Steude (Violine), Franz Bartolomey (Violoncello) Schloss Stauff, 4890 Frankenmarkt, Stauf 1 23.7. 20.00: Fritz Karl: Zorro, der Rächer der Würstlmänner (begleitet von OÖ Concert-Schrammeln) Attersee Klassik (13.8.–15.8.), www.atterseeklassik.at Klassische Konzerte rund um den Attersee. Narzbergergut, 4881 Straß im Attergau, Kronberg 65 15.8. 20.00: Alexander Wächter: Radetzkymarsch (Von Joseph Roth) Schloss Kammer, 4861 Schörfling am Attersee, Hauptstraße 28 13.8. 19.30: Attersee Institute Orchestra, D: Rainer Honeck Brucknerfest Linz (9.9.–13.10.), 0732/775230, www.brucknerhaus.at Heuer finden im Brucknerhaus wieder zahlreiche Musikveranstaltungen statt. Brucknerhaus, 4020 Linz, Untere Donaulände 7, 0732/775230 20.9. 20.00: Tori Amos Brucknerhaus, Foyer, 4020 Linz, Untere Donaulände 7, 0732/775230 17.9.–17.9., So 18.00: Die Berührung der Welt (von Rudolf Leitner-Gründberg) Brucknerhaus, Großer Saal, 4020 Linz, Untere Donaulände 7, 0732/775230 16.9. 20.00: Klassische Klangwolke 17.9. 10.30: Feierliche Eröffnung des Int. Brucknerfestes 2017 17.9. 19.30: Eröffnungskonzert (Werke von Mahler) 29.9. 19.30: Märchenhaftes von Maurice Ravel Brucknerhaus, Mittlerer Saal, 4020 Linz, Untere Donaulände 7, 0732/775230 18.9. 19.30: Philharmonic Ensemble Vienna 21., 22.9. 19.30: Apollon Musagète (Tanztheater) 23.9. 19.30: Die große Brucknerhaus-Jazznacht 28.9. 19.30: Liederabend mit Nadja Michael Donaupark, 4020 Linz, Untere Donaulände 9.9. 20.00: Visualisierte Klangwolke 17.9. 16.00: Kinderklangwolke Musiktheater am Volksgarten, 4020 Linz, Am Volksgarten 1, 0732/76 11 0 16.9. 20.00: Unverhofftes Wiedersehen 30.9. 19.30: Die Frau ohne Schatten Posthof Linz, 4020 Linz, Posthofstraße 43, 0732/77 05 48 0 27.9. 19.30: ¿Y Después? (Ballett) Stift St. Florian, 4490 St. Florian, Stiftstraße 1, 07224/8902-13 25., 26.9. 19.30: Münchner Philharmoniker, D: Valery Gergiev Brucknertage (13.8.–20.8.), www.brucknertage.at In St. Florian. Altes Kino St. Florian, 4490 St. Florian, Wiener Straße 8, 07224/4101 19.8. 20.00: The Contempary Art Orchestra, D: Thomas Mandl Freilichtmuseum Sumerauerhof St. Florian, 4490 St. Florian, Samesleiten 15, 0732 774482 65 13.8. 20.00: Festgala 20 Jahre Brucknertage Musiktheater am Volksgarten, 4020 Linz, Am Volksgarten 1, 0732/76 11 0 16.9. 20.00: La Rosinda oder die verliebten Zauberinnen Stift St. Florian, 4490 St. Florian, Stiftstraße 1, 07224/8902-13 14.8. 20.00: Thomas Wall (Violoncello), Edouard Oganessian (Klavier) 15.8. 10.00: Stiftschor, Altomonte Orchester, D: Klaus Sonnleitner 15.8. 20.00: Wiener Kammerchor, D: Michael Grohotolsky

FESTIVAL DER REGIONEN UNGEBETENE GÄSTE MARCHTRENK . 30. JUNI BIS 9. JULI 2017 . WWW.FDR.AT

070_FF_2017 70

OBERÖSTERREICH IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz I E DE RÖS T E R R E IC H Musikspektakel 55 NSommertheater, RÖS T E R R E IC H 69 OVomB EAttersee bis Burg Clam STEIERMARK La Strada, Nuke und Co. 77 B U RG E N L AN D Jazz, Pop und Natur 85 SA L Z B U RG Nicht nur Salzburger Festspiele 89 K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 16.8. 20.00: Matthias Giesen, Michal Markuszewski, John Aquilin (Orgel) 18.8. 14.00: Bruckner-Dimensionen 18.8. 17.00: Einführungsvortrag in die V. Symphonie (Vortrag Klaus Laczika) 18.8. 20.00: Altomonte Orchester, D: Rémy Ballot 18.8. 20.00: Dora Deliyska (Klavier) 19.8. 11.00, 15.00: Anton greift nach den Sternen Wirtshaus Wimhofer „Zum Goldenen Löwen“, 4490 St. Florian 20.8. 10.00: Florianer Musikverein donauFESTWOCHEN im Strudengau (28.7.– 15.8.), 07268/26857, www.donau-festwochen.at Alte Musik an historischen Orten als lebendige Zwiesprache mit der Moderne. In Oberösterreich und Niederösterreich. Filialkirche Altenburg, 4322 Windhaag bei Perg, Altenburg 4.8. 20.00: Bernhard Klapprott (Cembalo) Gießenbachmühle St. Nikola, 4381 St. Nikola an der Donau, Struden 37 15.8. 11.00: Carmina Mortis, Johannes Maria Bogner (Cembalo): Johann Jakob Froberger und seine Zeit Großdöllnerhof, 4324 Rechberg, Döllnerstraße 3 25.7.–15.8., Mo–So 20.00: LandART. Willibald Katteneder (Installation) Pfarrkirche, 4362 Bad Kreuzen, Bad Kreuzen 18 10.8. 20.00: Ensemble 15.21 Schloss Greinburg, 4360 Grein, Greinburg 1 28.7. 20.00: Ensemble Vivante Schloss Greinburg, Arkadenhof, 4360 Grein, Greinburg 1 5., 6., 11.–13.8. 18.00: La Lisarda Stadtkino Grein, 4360 Grein, Kreuznerstraße 2, 07268/404 8.8. 20.00: Company Off Verticality Stiftskirche Baumgartenberg, 4342 Baumgartenberg, Baumgartenberg 1 2.8. 20.00: Claire Genewein (Traversflöte), Trio Fortepiano Stiftskirche Waldhausen, 4391 Waldhausen im Strudengau, Schloßberg 1 30.7. 11.00: Carin van Heerden (Oboe), Matthias Bartolomey (Violoncello), L’Orfeo Barockorchester Strindbergmuseum, 4351 Saxen, Saxen 13.8. 11.00: OÖ David Trio Festival der Regionen (30.6.–9.7.), www.fdr.at Alle zwei Jahre stattfindendes zeitgenössisches Kulturfestival. Dieses Jahr widmet man sich in Marchtrenk dem Thema „Ungebetene Gäste“. Alte Kirche Marchtrenk, 4614 Marchtrenk, Welser Straße 15 6.7. 19.00: Lesefest 2: Literatur-Club „Lesezeit“ 8., 9.7. 14.00: Sag beim Abschied leise Servus (Leonhard Müllner, Georg Ritter) Altes Kino, 4614 Marchtrenk, Linzer Straße 31 30.6.–9.7., Mi, Mo, Fr, Do, Di 14.00–20.00, Sa, So 10.00–20.00: À bout de souff le – Verschnaufen auf Zeit (von 431Art; Haike Rausch und Torsten Grosch) 30.6.–9.7., Mi, Mo, Fr, Do, Di 14.00–20.00, Sa, So 10.00–20.00; • 30.6. 16.30: Border Mover 30.6.–9.7., Mi, Mo, Fr, Do, Di 14.00–20.00, Sa, So 10.00–20.00; • 30.6. 16.30: Map Series (Russia) 30.6.–9.7., Mi, Mo, Fr, Do, Di 14.00–20.00, Sa, So 10.00–20.00; • 30.6. 16.30: Was war... / Map Series (von Astrid Benzer, Ana Mendes, Eröffnungen der Ausstellungen) Altes Mauthaus, 4614 Marchtrenk, Marchtrenk 30.6.–9.7., Mo–So 14.00–20.00: Auprinzessin Bahnhof Unterführung, 4614 Marchtrenk, Marchtrenk 3.7.–5.7., Di, Mi 14.00–20.00: Zwischenraum Evangelische Kirche, 4614 Marchtrenk, Marchtrenk 6.7.–9.7., Fr 14.00–20.00, Sa, So 10.00–20.00: Zwischenraum

Festivalzentrum Festival der Regionen, 4802 Ebensee, Hauptstraße 34 30.6. 20.30: Festliche Eröffnung (bei Schlechtwetter KulturRaum TRENK.S) Festivalzentrum Festival der Regionen Marchtrenk, 4614 Marchtrenk, Welser Straße 12–15 30.6.–9.7. 10.00: Refugees Open TV (Refugees übernehmen das Programm im Dorf TV) 30.6.–9.7., Mi, Mo, Fr, Do, Di 14.00–20.00, Sa, So 10.00–20.00: Gute Gründe (von Extraktnetz; Ingke Günther, Jörg Wagner; Ausstellung im Festivalbüro) 30.6.–9.7., Mi, Mo, Fr, Do, Di 14.00–20.00, Sa, So 10.00–20.00: Streitross Meister der Kurve (von Charles Kaltenbacher) 30.6.–9.7., Mo–Sa 14.00–20.00; • 30.6. 15.30: Museum der ungebetenen Gastgeschenke (von Corina Forthuber, David Six) 30.6.–9.7. 17.00–20.00: Drive Thru_ (Daniela Zeilinger / Arthur Summereder) 30.6.–9.7., Mo–So 18.00: Gartenpolitik (Projekt von Club Real) 1.7. 15.00: Kepler Salon: Palaver zum Festivalauftakt 2.7. 15.00: Kepler Salon: Palaver „Im Zwischenraum“ (mit Anja Westerfrölke) 3.7. 19.00: Kepler Salon: Palaver „Was steht auf einem Standort?“ (mit Fabian Faltin und Verena Leitner) 4.7. 18.00 •: Götz Bury: Das Land wo Magermilch und falscher Honig fliessen 7.7. 15.00: Kepler Salon: Palaver „Heimat und andere Ländereien“ (mit Simon Mayer und Elisabeth MayrKern) 8.7. 15.00: Gartenpolitik: Vorstellung des Projekts (Projekt von Club Real) 8.7. 15.00: Kepler Salon: Palaver „Garten- politik – ein politischer Streit“ (mit Club Real, GartenbesitzerInnen, Friedrich Schwarz) 9.7. 15.00: Kepler Salon: Palaver „Das Fernweh der Dinge“ (mit Robin Klengel; anschließend Tombola) 9.7. 19.00: Abschiedsfest Festivalzentrum Festival der Regionen Marchtrenk, Openair-Gelände, 4614 Marchtrenk, Welser Straße 12–15 30.6. 21.00: Eröffnungsparty mit Cherry Sunkist 1.7. 20.00: Kreisky (Bei Schlechtwetter im Full Haus) Heimstättenstraße 6, 4614 Marchtrenk 30.6.–9.7., Mi,Mo,Fr,Do,Di 14.00–20.00, Sa,So 10.00–20.00: Götz Bury: Das klingende Haus 30.6. 14.30; 1.7. 16.00; 2., 7.–9.7. 17.00: Götz Bury und Marchtrenk Chamber Arts Ensemble (Im Rahmen der Ausstellung Götz Bury: Das klingende Haus) Kulturzentrum Wiesleitnerhof, 4614 Marchtrenk, Neufahrner Straße 101 5.7. 19.00: Lesefest 1: Literatur-Club „Lesezeit“ Marchtrenk, 4614 Marchtrenk, Marchtrenk 30.6.–9.7., Mo–So 10.00: Es irrt sich der Mensch (von Lena Lapschina) 30.6.–9.7., Di, Mi, Mo, Fr, Do 14.00–20.00, Sa 10.00–20.00, So 17.00; • 2.7. 17.00: Wanderuni in Marchtrenk (Eröffnung) 30.6., 3.–7.7. 14.00–20.00; 1., 2., 8., 9.7. 10.00–20.00: Zugezogen (von WIlli Dorner) 6.7. 14.00: Wanderuni in Marchtrenk (Kochevent am Stadtplatz) Paschinger Straße am Mitterperwender-Bach, 4614 Marchtrenk, Paschinger Straße 7.7. 18.00: Gartenpolitik: Garten von Frau und Herrn Mahr (Projekt von Club Real) Schubertstraße 13, 4614 Marchtrenk, Schubertstraße 13 5.7. 17.00: Gartenpolitik: Garten von Frau Schuhmann und Herrn Hintringer (Projekt von Club Real) Stadtamt Marchtrenk, 4614 Marchtrenk, Linzer Straße 21 30.6. 17.00; 1., 2., 8.7. 14.00, 18.00; 7.7. 18.00; 9.7. 16.00 alle •: Magic Moments in Marchtrenk (Achtung: beschränkte TeilnehmerInnenzahl; maximal 16 Personen; Platzreservierung: +43 (0) 680 4013 973, Online-Reservierungen unter www.fdr.at; Abfahrt Stadtplatz) Stadtplatz Marchtrenk, 4050 Traun 30.6.–2.7., Sa, So 10.00–20.00: Zwischenraum (von Anja Westerfrölke) Trenk.s, 4614 Marchtrenk 30.6. 19.00: Marta Górnicka: Hymn to Love 2.7. 20.00: Simone Mayer: Sons of Sissy 7., 8.7. 20.00: Miet Warlop: Fruits of Labor Wasserturm, 4614 Marchtrenk, Marchtrenk 30.6.–9.7., Mi, Mo, Fr, Do, Di 14.00–20.00, Sa, So 10.00–20.00; • 30.6. 18.00: Running Light / Angezählt (von Miriam Hamann; Katarina Matiasek) Welser Strasse 3, 4614 Marchtrenk, Welser Straße 3 30.6.–9.7., Mi, Mo, Fr, Do, Di 14.00–20.00, Sa, So 10.00–20.00: Dinge, die bleiben (von Susanne Flock, Leonhard Müllner) Zirbenweg 2, 4614 Marchtrenk, Zirbenweg 2 6.7. 17.00: Gartenpolitik: Garten von Herrn Fremuth und Herrn Gangl (Projekt von Club Real) Festival des politischen Liedes (15.6.–18.6.), www.kv-willy.at Musik mit Haltung im Europacamp in Weissenbach am Attersee. Europacamp, 4853 Steinbach am Attersee, Franz-von-Schönthan-Allee 42, 07663/8905 16.6. 18.00: Fritz Nussböck / Contigo / Diether Dehm & Michael Letz / Monomania / Los Fastidos 17.6. 10.00: Max Schabl / Achim Bigus / Kombinat / Kai Degenhardt / MIcrophone Mafia / Banda Populare dell'Emilia Rossa / Stockkampf

07.06.2017 14:47:39 Uhr


OBERÖSTERREICH 18.6. 10.00: Karl Doblhammer & Kaktus Kastl Kulturverein Willy, 4040 Linz, Im Tal 13 16.6. 22.00: DJ Markus Netter Festival Fantastika (30.6.–1.7.), www.festivalfantastika.at Bereits zum neunten Mal findet in der Altstadt Freistadt das Straßenkunstfestival „Fantastika“ statt. Zwei Tage lang verzaubern unterschiedlichste internationale Künstler mit Musik, Jonglage, Artistik und Feuer die Straßen der Stadt und bieten großen und kleinen Gästen ein fantastisches Showprogramm. Innenstadt Freistadt, 4240 Freistadt 30.6., 1.7. 15.00–24.00 •: Festival Fantastika (Clowns, Artisten, Akrobaten, Musiker und Feuerkünstler) Festspiele Schloss Tillysburg (6.7.–14.8.) Theater-Festspiele im Schloss Tillysburg in St. Florian. Schloss Tillysburg, 4490 St. Florian, Tillysburg 6.–9., 21.–23., 27., 29.7., 5., 6.8. 20.15: Krach im Hause Gott (Werk von Felix Mitterer) • 13.7. 20.15; 14.–16., 20., 30.7., 3., 10., 11., 13.8. 20.15: Komtesse Mizzi 28.7. 20.15: Adam Schaf hat Angst 4.8. 20.15: Madame Johann Strass 12.8. 20.15: Franz Schuh: Schopenhauer am Inn (mit Jazz Trio von Paul Zauner) Festwochen Gmunden (25.6.–20.8.), 07612/70630, www.festwochen-gmunden.at Klassik, Alte Musik, Jazz, Bildende Kunst, Theater und Literatur werden an verschiedenen Orten im Salzkammergut rund um Gmunden zu erleben sein. Bootswerft Frauscher, 4810 Gmunden, Traunsteinstraße 10–14 14.7. 19.30: Rykarda Parasol (Cloak Of Comedy) Einkaufspark Salzkammergut, 4810 Gmunden, Druckereistraße 3 29.7. 11.00: „Freundschaftsgeschichten vom Franz“ von Christine Nöstlinger (Mit Elisabeth Augustin, Christoph Radakovits und Tommy Hojsa) Galerie 422 Gmunden, 4810 Gmunden, An der Traunbrücke 9–11, 07612/62 668 0 8.7.–16.9., Mi–Fr 14.00–18.00, Sa 10.00–16.00: Hubert Scheibl 8.8. 19.30: Franz Schuh: Franz Kafka, Thomas Bernhard Hipphalle Gmunden, 4810 Gmunden, Theresienthalstraße 68 9.7. 17.00: Joseph-Hipp-Puppentheater: „Don Quijote“ (Puppentheater der Studenten der Kunstakademie Tiflis) 21.7.–21.7., So 15.00–18.00: Apokalyptische Reiter (Aktuelle Arbeiten von Thomas Sturm, Thomas Draschan, Max Piva u.a.) 3.8. 19.30: Grischka Voss: Noch ein Fest für Boris. Eine Assoziation zu Thomas Bernhard. 6.8.–6.8., So 15.00–18.00: Der Mensch in all seinen Facetten (Martina Reinhart) 20.8.–20.8., So 15.00–18.00: Die Magie des Traunstein (Kurt Steinberg) Kino Ebensee, 4802 Ebensee, Schulgasse 6, 06133/6308 1.8. 20.00: Kurt Palm: Strandbadrevolution Klostersaal Traunkirchen, 4801 Traunkirchen, Klosterplatz 1 15.7. 19.30: Philosophisches Gespräch: Dieter Thomä und Franz Schuh (Über „gute“ und „böste“ Störenfriede. Ein philosophisches Gespräch über Ordnung und Unordnung) 31.7. 19.30: Elisabeth Augustin und Franz Schuh: Nestroy und die Nachwelt Landesmusikschule Gmunden, 4810 Gmunden, Linzerstraße 5 17.7. 19.30: OÖ David Trio Mezzo – Messezentrum, 4694 Ohlsdorf, Hauptstraße 41 7.8. 19.30: David Murray (Last of the Hipmen) Römerkirche Aurachkirchen, 4694 Ohlsdorf, Hauptstraße 24 25.6. 11.00: Mitglieder der Wiener Philharmoniker (Trumpet & Strings Vienna) Sägewerk Rumplmayr, 4814 Altmünster, Aurachmühl 3 5.8.–5.8., Sa 11.00: Abstrakt (Vanessa Henn, Charlotte Schnabl, Frank Ahlgrimm, Pedro Boese und Philipp Schönborn) Schiff Karl-Heinz Eder, 4810 Gmunden, 07612/70 630 19.7. 19.30: Harry Sokal Trio (I Remember Art) Schloss Eggenberg Vorchdorf, 4655 Vorchdorf, Eggenberg 1 27.7. 19.30: Agnes Palmisano & Spafudla (In mein Heazz) Seeschloss Orth, 4810 Gmunden, Ort 1, 07612/62499 25.7. 19.30: Preisträger der Austria Barock Akademie (Voices of Europe) 10.8. 19.30: Maria Hofstätter und Franz Schuh: Brüderlein Fein Stadtpfarrkirche Gmunden, 4810 Gmunden, Kirchenplatz 5 9.7. 9.30: Ensemble Ligna+ Stadttheater Gmunden, 4810 Gmunden, Theatergasse 7, 07612/64095 13.7. 19.00: Eröffnung (Redner: Rudolf Taschner) 16.7. 19.30: Chanda Rule & Sweet Emma Band 21.7. 19.30: Alex Rostotsky & Band 26.7. 19.30: Christoph Croisé & Oxana Shevchenko

071_FF_2017 71

28.7. 19.30: Burghart Klaußner, Tilo Werner und Matthias Stötzel: Fragen Sie mehr – Hanns Eisler im Gespräch mit Hans Bunge 29., 30.7. 16.00: Offene Baustellen. Architektur – Philosophie – Politik (Mit Dietmar Steiner, Kristina Schinegger, Hans Gangoly, Franz Schuh u.a.) 2.8. 19.30: Daniel Hope & Sebastian Knauer (A celebration of Joseph Joachim) 4.8. 19.30: Michael Heltau, Otmar Binder, Maria Reiter & Herbert Mayr (I brauch kan Pflanz) 5.8. 19.30: Ingolf Wunder (Klavier) 11.8. 19.30: Sergey Manukyan 13.8. 11.00: Carola Mair und Silke Jandl (Zum 10. Todestag: Hommage à Christiane Singer, anschließender Film) 13.8. 19.30: TrioVanBeethoven 14.8. 19.30: Ritter, Dene, Voss (Hamburger Kammerspiele) 16.8. 19.30: Lukas Kranzelbinder & Shake Stew 17.8. 19.30: Suyang Kim & Marcus Pouget 18.8. 19.30: Martin Schwab, Ernst Kovacic und Mathilde Hoursiangou: Wien goes Hollywood 19.8. 19.30: Anna Koroleva (Improvisations from a Suitcase) 20.8. 19.30: Music to Just call me God (Martin Haselböck, Franz Danksagmüller & Martin Schwab) Toscana Congress Gmunden, 4810 Gmunden, Toscanapark 6 18.7. 19.30: Philip Glass, Dennis Russell Davies, Maki Namekawa 20.7. 19.30: Sommerakademie der Wiener Philharmoniker: „Schubert in Gmunden“ (Große C-Dur-Symphonie" von F. Schubert, Dirigent: Vinzenz Praxmarer ) Traunseebahn, 4810 Gmunden, Klosterplatz 30.7. 10.45: Stefan Sterzinger (Lieder von der Liebe und andere Kuriositäten) Villa Lanna, 4810 Gmunden, Pensionatstraße 24b 22.7. 14.30; 23.7. 10.00; 24.7. 19.30: Ein Fest für Barbara Frischmuth 6.8. 19.30: Effi reloaded (Mit Julia Prock-Schauer und Robert Ritter, Gestaltung und Regie: Otto Brusatti) Wohnhaus Thomas Bernhard, 4694 Ohlsdorf, Obernathal 2 9.8. 19.30: Chris Pichler: Der Fall Franza 19.8. 17.00: Martin Schwab: Die Untergeher Free Tree Open Air (11.8.–13.8.), www.freetreeopenair.at In Taiskirchen im Innkreis. Festivalgelände Taiskirchen, 4753 Taiskirchen im Innkreis 11.–13.8. 12.00: Petutschnik Hons / Karaoke Bash Band / Two Pieces of Pai / Poetry Slam / uvm. (Kulturbühne) 11.–13.8. 18.00: Mothers Cake / Voodoo Jürgens / 5/8erl in Ehrn / Avec / Elektro Guzzi / Dawa / Mavie Phoenix / uvm. 11.–13.8. 18.00: Tube & Berger / Ogris Derbis / Mefjus / Phaxe / Materia / Alezzaro / Wolle / uvm. (Electronich Stages) Freitag im Zentrum (14.7.–18.8.), www.vest.at Open Air Konzerte am Kirchenplatz Traun. Jeden Freitag, Eintritt frei! Kirchenplatz Traun, 4050 Traun, Kirchenplatz 14.7. 19.30: Daniel Ecklbauer Trio 21.7. 19.30: Floyd Divison (Pink Floyd Tribute) 28.7. 19.30: Country Swingers 4.8. 19.30: Sosa Bar Band 11.8. 19.30: Matter of the Heart 18.8. 19.30: Legends of Rock Hoolaloop Festival (4.8.–6.8.), 0664/1625912, www.bäckerberg.at Das erste Live-Looping Festival in Österreich. Von Alternative Rock über Jazz bis R&B, Minimal Ambient neben Folk Tango, Ethno Jazz und Reggae inmitten der Natur am Bäckerberg in Scharnstein. Bäckerberg, 4644 Scharnstein, Bäckerberg 4.8. 18.00: Karma Free 4.8. 20.00: Loopissimo 4.8. 22.00: Fabio Anile 4., 5.8. 23.30: DJ Sandokan 5.8. 10.00: Workshop: Looping Geschichte 5.8. 15.00–17.00; 6.8. 10.00–12.00 (anschl. Auftritt der Workshop–Band): Workshop: Anwendungen des Loopings in Live Situationen 5.8. 18.00: Alex Taylor 5.8. 20.00: Klaus Gesing 5.8. 22.00: Cathrin Pfeifer 6.8. 14.00: Florian Zack und Conrado Molina 6.8. 16.00: Looping Stage Band Internationales Theaterfestival Schäxpir (22.6.–1.7.), www.schaexpir.at Kindertheaterfestival, das alle 2 Jahre in Linz stattfindet. Anton Bruckner Privatuniversität Linz, 4040 Linz, Hagenstraße 57, 0732/701000 0 24.6., 1.7. 18.00; 26., 27.6. 11.00; 29.6. 19.30: Aufzeichnungen eines Querulanten (ABPU & Schäxpir, ab 15 J.) 26.6. 19.00: Perplex (Die Theater Chemnitz, ab 14 J.) Herrenstraße Linz, 4020 Linz, Herrenstraße 23.6. 13.00, 16.00: Die Hip Hip Hip Kabine (Objekttheater von Audrey Dero, alle 5–10 Minuten können 1–2 Personen eintreten) Innenhof Priesterseminar Linz, Garage, 4020 Linz, Dametzstraße 31 26.6. 18.00; 30.6. 10.00, 14.00; 1.7. 10.00: Tanzen für AnfängerInnen (Performance von Aguilar, Hüster, Lechner, ab 6 J.)

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17 Kammerspiele Linz, 4020 Linz, Promenade 39, 0800/218 000 22., 24.6. 18.00: Love (Maas theater en dans, ab 8 J.) 23.6. 10.00: Sweet (Maas theater en dans, ab 5 J.) 23.6. 18.00; 28.6. 10.30: Flucht (Junges Theater & Landestheater Linz, ab 7 J.) 27.6. 10.00, 14.00: Entweder Und (Junges Ensemble Stuttgart, ab 5 J.) Kammerspiele Linz, Vorplatz, 4020 Linz, Promenade 39, 0800/218 000 22.6. 17.00 •: Die Hip Hip Hip Kabine (Objekttheater von Audrey Dero, alle 5–10 Minuten können 1–2 Personen eintreten) Landestheater Linz – Schauspielhaus, Studiobühne, 4020 Linz, Promenade 39, 0800/218 000 25.6. 19.00; 26., 27.6. 10.00: Dreihundertfünfundsechzig+ (Performance von Theaternyx*, ab 13 J.) 28.6. 18.00; 29.6. 10.00: Der Ring des Nibelungen nach Wagner und Wikipedia (Nachtspiel, ab 13 J.) Landestheater Linz – u\hof, 4020 Linz, Landstraße 31, 0800/218 000 30.6. 11.00, 20.00; 1.7. 14.00: Sechsplus (Performance von Maas theater en dans, Hetpaleis, ab 6 J.) Musiktheater am Volksgarten, BlackBox, 4020 Linz, Am Volksgarten 1, 0732/76 11 0 23.6. 16.00; 24.6. 14.00: Patchwork (Linaz, ab 4 J.) 26.6. 10.00, 14.00: Rauchpause (Schallundrauch Agency, ab 12 J.) 27.6. 18.00; 28.6. 10.00: Körperverstand (ab 14 J.) ☺ 29.6. 10.00, 14.30; 30.6., 1.7. 10.00: Ich bin's, deine Schwester (Gabi dan Droste & Martin Nachbar, ab 6 J.) Musiktheater am Volksgarten, Foyer, 4020 Linz, Am Volksgarten 1, 0732/76 11 0 25.6. 14.00: Zweieinander (Staatstheater Mainz, ab 3 J.) OÖ Kulturquartier, OK Offenes Kulturhaus, 4020 Linz, OK Platz 1 22.6. 20.00 •: C (Performance von Simon Løffler) 29.6. 15.00, 18.00; 30.6. 10.00, 16.00: Konferenz der wesentlichen Dinge (Rollenspiel, ab 8 J.) OÖ Kulturquartier, Ursulinenhof, 4020 Linz, OK Platz 1 24.6. 17.00; 25.6. 16.00; 26.6. 10.00, 17.00; 27., 28.6. 10.00: Das Part of the Game – Game (Rollenspiel von Theater am Ortweinplatz, ab 13 J.) OÖ Kulturquartier, Ursulinensaal, 4020 Linz, OK Platz 1 1.7. 17.00: Showing Ateliers (Präsentation) OÖ Landesbibliothek, 4020 Linz, Schillerplatz 2, 0732/664 071-0 26.6. 18.00; 27.6. 10.00, 14.30; 28.6. 10.00: Lost (Kopergietery, ab 9 J.) Posthof Linz, 4020 Linz, Posthofstraße 43, 0732/77 05 48 0 23.6. 11.00, 14.00; 24.6. 10.00, 12.00; 25., 26.6. 10.00: Aaipet (Performance von BonteHond, ab 2 J.) 25.6. 18.00; 26.6. 9.30, 12.30: Spinnerling (Staatstheater Mainz, ab 9 J.) 28., 29.6. 10.00: Der Bär, der nicht da war (Theater, ab 5 J.) 29.6. 21.00; 30.6. 10.00: Noble Savage (Sonya Lindfors, ab 14 J.) Raumschiff, 4020 Linz, Pfarrplatz 18 23.6. 14.00 •: C (Performance von Simon Løffler) Theater des Kindes – Kuddelmuddel, 4020 Linz, Langgasse 13, 070/60 52 55 23., 26.6. 10.00; 24.6., 1.7. 16.00: Bergkristall (ab 7 J.) 26.6. 19.30; 27.6. 10.00, 19.30; 28.6. 10.00: Lügen – Kurze Beine oder langer Pullover? (Performance von TWOF2 & dascollectiv, ab 6 J.) Theater Phönix, 4020 Linz, Wiener Straße 25, 0732/662641 22.6. 21.00; 23.6. 10.00: La Fille – Portrait eines Kindes (Christoph Winkler, ab 14 J.) 25., 26.6. 16.00: Die Königin ist verschwunden (Theater Kopergietery, ab 6 J.) 27.6. 20.00: Rescue (Silk Fluegge, ab 15 J.) 28.6. 20.00; 29.6. 10.00, 14.00: Disastrous (Performance von Silke Fluegge, ab 10 J.) Theater Phönix, Balkon, 4020 Linz, Wiener Straße 25, 0732/662641 23.6. 21.00; 24.6. 10.30, 20.00; 27.6. 10.00; 30.6. 10.00, 19.00; 1.7. 20.00: Titan Heart (ab 12 J.) Jazz im Donaupark (28.5.–13.8.), www.jazzpoint.at Im Musikpavillon der Stadt Linz. Musikpavillon im Linzer Donaupark, 4020 Linz, Untere Donaulände 25.6. 20.00: 210° Degree feat. Joris Dudli 2.7. 20.00: PrimeTime 9.7. 20.00: Stefan Wagner Group feat. Edith Lettner 16.7. 20.00: FS3 30.7. 20.00: RedLoam 6.8. 20.00: Helmuth Thalbauer’s Finest Blend 13.8. 20.00: Beate Wiesinger's Intone Julivent (14.7.–16.7.), www.facebook.com/Julivent Festival mit DJs, Bands uvm. heuer zum 15. Mal in Eberschwang. Reiterhof Haselmaier, 4906 Eberschwang, Mitterbreitsach 4 14.7. 18.00: M. F. S. Observatory / Lobert / Peter Temnitzer / Helljet (Techno Stage) 14.7. 18.00: Shany / Noizeattack / Fab Toulouse / Alex Varell (Party Stage) 15.7. 18.00: DJ Tom Barkley / Ray Martin / Cubic / Maiss Skandal (Techno Stage) 15.7. 18.00: Die Rakede / Rammelhof / Matomowi (Live Stage)

71

OÖ LANDES GARTEN SCHAU

Schloss

Kremsegg

Markt

Kremsmünster

Stift

Kremsmünster

DREIKLANG Fr 7. 7. Frank Sinatra Abend Sa 22. 7. Folkshilfe Konzert Sa 12. 8. Jessie Ann de Angelo

TIPP

ROSENSCHAU im restaurierten Feigenhaus 15.6 - 18.6

OÖ Landesgartenschau

KREMSMÜNSTER 2017 21. April - 15. Oktober 2017

07.06.2017 14:47:40 Uhr


72

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

16.7. 11.00: Frühschoppen / Bauernkapelle Eberschwang Klassik am Dom (16.7.–19.7.), www.klassikamdom.at Weltstars der Klassik zu Gast in Linz. Domplatz Linz, 4020 Linz, Domgasse 16.7. 20.00: Martin Grubinger & The Percussive Planet Ensemble 18.7. 20.00: Haindling & die Münchner Symphoniker (Best Of Haindling & Carmina Burana) 19.7. 20.00: Erwin Schrott & Friends „Cuba Amiga“ Kultursommer Altmünster (20.6.–29.8.), www.altmuenster.ooe.gv.at Im Hof des Schloss Ebenzweier und in Altmünster. Esplanade Altmünster, 4801 Altmünster 20.6.–29.8.: Di 20.00: Klänge vom Fischerboot 1.7. 20.00 •: Gratis Open Air Konzert 6., 13.7., 3., 10., 17., 24.8. 20.00: Sommerkonzert am See Schloss Ebenzweier, 4813 Altmünster, Ebenzweierstraße 26 23.6. 10.00: Gstanzlsinga Taferklaussee, 4813 Altmünster 22.6. 17.00: Märchenwanderung mit Helmut Wittmann Kultursommer im Rosengarten am Linzer Pöstlingberg (1.6.–14.9.), 0732/348375, www.weiler-shows.com Kabarett, Musik und Theater aus Österreich. Rosengarten auf dem Pöstlingberg, 4040 Linz, Am Pöstlingberg 6 29.6. 19.30: Live Spirits (Monika Ballwein, Andie Gabauer & Band) 30.6. 18.00: Pronto Pronto – Die Dinner Show 3.7. 19.30: Viktor Gernot – Solo (Best of – Geschichten & Lieder) 4.7. 19.30: Martin Kosch (Mit dem inneren Schweinehund Gassi gehen) 5.7. 19.30: Isabella Woldrich (Hormongesteuert) 6.7. 19.30: Christoph Fälbl („Viecher & Co“) 10.7. 19.30: Klaus Eckel (Zuerst die gute Nachricht) 11.7. 19.30: Gery Seidl (Sonntagskinder) 13.7. 19.30: The Rats Are Back 17.7. 19.30: Otto Schenk: Das Allerbeste von Otto Schenk 26.7. 19.30: Ramesh Nair & Lukas Perman 1.8. 19.30: Gabriela Benesch / Hannes Rathammer & Band (Udo Jürgens – sein Leben, seine Liebe, seine Musik) 2.8. 19.30: Best of Kernölamazonen 3.8. 19.30: Alexander Goebel 8.8. 19.30: Insieme 9.8. 19.30: Die herrlichen Damen 10.8. 19.30: Heilbutt & Rosen – Best of 17.8. 19.30: Gabriele Kuhn & Michael Hufnagl 22.8. 19.30: Der Vierkanter (Acapella Kabarett) 23.8. 19.30: Joesi Prokopetz: Vollpension 24.8. 19.30: Monica Weinzettl & Gerold Rudl (Ich kann das erklären) 30.8. 19.30: Heilbutt & Rosen Mastermind Helmuth Vavra (Che GueVavra) 31.8. 19.30: Chris Lohner (Wolllust) 14.9. 19.30: Tricky Niki (Hypochondria) Kunstmue (21.7.–22.7.), 0650/920 90 89, http://kunstmue.com Das Kunstmue Festival in Bad Goisern findet heuer zum 15. Mal statt und bietet bei freiem Eintritt neben den Livebands auch gratis Camping, Speisen-, Getränke- und Merchandisingverkauf, AftershowParty und Frühstück. Kunstmühle Bad Goisern, 4822 Bad Goisern am Hallstättersee, Gschwandt 115 21.7. 17.30 •: The Skakammergut / Wham Bam Bodyslam / Seek & Destroy / Stüngö / Gospel Dating Service 22.7. 14.00 •: Stonetree / Die AG / Anal Fister / Intra / Akjela / Franz Fuexe / Parasol Caravan Kunstwoche Steyr (7.7.–12.7.), www.kunstwoche.at Kunst trifft Sommerfrische. In und rund um Schloss Lamberg und Schlosspark, Kurse und Vorträge für bildende Künste mit renommierte Dozenten. Altes Theater, 4400 Steyr, Handel-Mazzetti-Promenade 3 8.–12.7. 10.00: Fotografie (Reiner Riedler) Atelier, 4400 Steyr, Berggasse 4 8.–11.7. 9.00: Aktzeichnen (Hapé Schreiberhuber) 8.–12.7. 10.00: Cyanotypie (Herwig Prammer) 8.–12.7. 10.00: Kalligrafie & Komposition mit gebrochenen Schriften (Claudia Dzengel) 10.–12.7. 10.00: Malerei (Hapé Schreiberhuber) Dominikanerhaus Steyr, 4400 Steyr, Grünmarkt 1, 07252/45 400 8.–12.7. 10.00: Bildhauerei (Christian Strutzenberger) Schloss Lamberg, 4400 Steyr, Berggasse 2, 07252/53 22 90 8.7.–8.7., Sa 19.30: Ausstellung von Hapé Schreiberhuber Schloss Lamberg, Kunstverein Steyr, 4400 Steyr, Berggasse 2, 07252/53 22 90 12.7.–12.7., Do–So 10.00–12.00, 14.00–17.00: Vernissage der KursteilnehmerInnen Lake on Fire Festival (4.8.–5.8.), www.lakeonfirefestival.com Stoner/Doom/Psych Lake Festival am Nepomukteich. Nepomuk Seebühne Waldhausen, 4391 Waldhausen im Strudengau, Markt 10 4., 5.8. 18.00: Brant Bjork / Ufomammut / Elder / Acid King / Rotor / Asteroid / u. a.

072_FF_2017 72

Lehár Festival Bad Ischl (15.7.–3.9.), 06132/23 839, www.leharfestival.at Operetten und Kammermusik in Bad Ischl. Kongress- und Theaterhaus Bad Ischl, 4820 Bad Ischl, Kurhausstraße 8, 06132/27757 • 15.7. 19.30; 23., 26., 30.7., 2., 6., 15., 20., 31.8., 3.9. 15.30; 28.7., 4., 11., 17., 18., 25., 26.8., 1.9. 20.00: Die lustige WItwe • 22.7. 20.00; 27., 29.7., 3., 5., 10., 18., 19., 24.8., 2.9. 20.00; 16., 27.8. 15.30: Saison in Salzburg • 12.8. 20.00; 13.8. 15.30: Kaiserin Josephine 20.8. 11.00: Liedermatinée Alexander Kaimbacher 27.8. 11.00: Liedermatinée Steven Scheschareg Lehar Filmtheater, 4820 Bad Ischl, Kreuzplatz 16, 06132/21495 26.8. 11.00 •: Etterepo (Jugendprojekt) Museum der Stadt Bad Ischl, 4820 Bad Ischl, Esplanade 10, 06132/254 76 15.7. 18.30: Einführung: Die lustige Witwe 22.7. 19.00: Einführung: Saison in Salzburg Linzer Krone-Fest (18.8.–19.8.) Open-Air mit mehreren Bühnen in Linz. Musik von Schlager bis Klassik. Mörderischer Attersee (17.7.–10.11.), 07672/25 224, www.moerderischer-attersee.at Krimilesungen rund um und auf dem Attersee. Bäckerei und Cafe Mayr – Stritzinger, 4840 Vöcklabruck, Bahnhofstraße 1 24.10. 19.00: Hermann Bauer, u. a.: Wien Krimis im Cafe Braugasthof Zipf, 4871 Neukirchen an der Vöckla, Zipf 4 22.7. 20.00: Herbert Dutzler, Tatjana Kruse: Krimis zum Lachen Buchhandlung Weidinger, 4863 Seewalchen am Attersee, Atterseestraße 35 17.7. 20.00: Kurt Palm: Strandbadrevolution 10.11. 20.00: Stefan Slupetzky: Die Rückkehr des Lemming Cafe Eiszeit, 4863 Seewalchen am Attersee, Atterseestraße 25 19.10. 20.00: Oskar Feifar, Günter Neuwirth: Gmeiner Kriminacht Gärtnerei Irran, 4861 Schörfling am Attersee, Gärtnerweg 6, 07662 25534 29.8. 19.30: NIcola Förg, Erich Weidinger Kellerbühne Puchheim, 4800 Attnang-Puchheim, Gmundner Straße 3, 07674/65 311 22.10. 18.00: Harry Kämmerer & Friends MS Gustav, 4861 Schörfling am Attersee Schiffsanlegestelle 20.7. 19.00: Beate Maly, Ines Eberl, Sophia Scheer (Emons Ladies Crime Night) Raiffeisensaal, 4865 Nußdorf am Attersee, Dorfstraße 50 7.9. 20.00: Andreas Gruber, Theresa Prammer: Kriminacht Nußdorf Restaurant Langostinos, 4861 Schörfling am Attersee, Bahnhofstraße 27.7. 19.00: Claudia Rossbacher: Steirischer Abend 14.9. 19.00: René Freund 21.9. 19.00: Kurt Palm: Palmdonnerstag Segelclub Litzlberg, Segelclub Kammersee, 4863 Seewalchen am Attersee, Inselweg 13 4.8. 19.30: Melanie Raabe Tostmanns Bandlkramerey, 4863 Seewalchen am Attersee, Hauptstraße 4 19.7. 19.00: Beate Maxian: Die Pratermorde Musikclub Open Air (1.9.–2.9.), www.musikclub.at Pop in Lembach. Musikkulturklub Lembach, Open Air, 4132 Lembach im Mühlkreis, Volkersdorf 2, 0664/1104370 1., 2.9. 18.00: Texta feat. SK Ambassadors / Erwin & Edwin / Mainfelt / Flut / Scheibsta und die Buben / Average / Dury de Bagh / La Inédita / Mad Tribo Musikfestival Steyr (27.7.–12.8.), www.musikfestivalsteyr.at Oper und Kindertheater. Altes Theater, 4400 Steyr, Handel-Mazzetti-Promenade 3 24.–28.7. 10.00; 29.7. 16.00: Theater Workshop für Teens (mit Vorstellung am 29.7. um 16 Uhr) 4., 5.8. 16.00: Max & Moritz (Ab 5 J.) Schloss Lamberg, Schlossgraben, 4400 Steyr, Berggasse 2, 07252/53 22 90 • 27.7. 20.30; 28., 29.7., 3.–5., 10.–12.8. 20.30: West Side Story (Bei Schlechtwetter: Stadttheater Steyr) 31.7., 1.8., 7., 8.8. 21.00: Kino unter Sternenhimmel Musiktage Mondsee (1.9.–9.9.), 06232 3544, www.musiktage-mondsee.at Schwerpunkt des heurigen Programms: „Ludwig van Beethoven – Vollender und Erneuerer“. Schloss Mondsee, 5310 Mondsee, Schloßhof 1a 1.9. 19.30: Auryn Quartett 2.9. 17.00: Napoleon 3.9. 11.00: Rafael Fingerlos (Bariton), Magda Amara (Klavier) 3.9. 19.30: Christoph Reuter: Klassik Improvisiert 4.9. 19.30: Julian Bliss (Klarinette), Peter Orth (Klavier), Minguet Quartett 5.9. 19.30: Matthias Lingenfelder (Violine), Stewart Eaton (Viola), Niklas Schmidt (Violoncello), Peter Orth (Klavier, Werke von Bach, Beethoven und Saint-Saens) 6.9. 19.30: Septett 7.9. 19.30: Joseph Lorenz: Die Kreutzersonate

OBERÖSTERREICH IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz I E DE RÖS T E R R E IC H Musikspektakel 55 NSommertheater, RÖS T E R R E IC H 69 OVomB EAttersee bis Burg Clam STEIERMARK La Strada, Nuke und Co. 77 B U RG E N L AN D Jazz, Pop und Natur 85 SA L Z B U RG Nicht nur Salzburger Festspiele 89 K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 8.9. 19.30: Benjamin Schmid (Violine), Ariane Haering (Klavier), Klavierduo Ariadita, Niklas Schmidt (Violoncello) 9.9. 11.00: Trio Ancora 9.9. 19.30: Sinfonisches Oberösterreichische Stiftskonzerte (10.6.–30.7.), www.stiftskonzerte.at In St. Florian, Kremsmünster und Lambach. Gartentheater Sandner, 4490 St. Florian, Stiftstraße 3a 23.6. 20.00: Michael Köhlmeier: Das Lied von den Riesen Stift Kremsmünster, 4550 Kremsmünster, Stift 1 16.6. 18.00 •: Einführungsvortrag zu „Das Lied I“ (Moderiert von Prof. Dr. Walter Dobner) Stift Kremsmünster, Kaisersaal, 4550 Kremsmünster, Stift 1 16.6. 19.00: Das Lied I (Werke von Schubert) 18.6. 11.00: Till Fellner (Klavier) (Werke von Bach, Schubert und Schumann) 14.7. 20.00: Voces8 (Werke von Purcell, Mendelssohn Bartholdy, Gejlo, u. a.) Stift Lambach, 4650 Lambach, Klosterplatz 1 30.6. 19.00 •: Einführungsvortrag zu Chiaroscuro Quartet (Moderiert von Dr. Christian Schacherreiter) Stift Lambach, Sommerrefektorium, 4650 Lambach, Klosterplatz 1 24.6. 20.00: Preisträgerkonzert Internationaler Beethoven Klavierwettbewerb 2017 30.6. 20.00: Chiaroscuro Quartet (Werke von Bach, Mendelssohn und Schubert) 7.7. 20.00: Das Lied II (Werke von Brahms, Schumann und Mahler) Stift St. Florian, 4490 St. Florian, Stiftstraße 1, 07224/8902-13 2.7. 15.00: Lollo (6 bis 9 J.) 8.7. 18.00: Die Bruckner Sinfonie I, D: Davies15.7. 17.00 •: Einführungsvortrag zu Wiener Akademie (Moderiert von Daniel Wagner) 15.7. 18.00: Wiener Akademie, D: Haselböck 21.7. 20.00: Runge (Violoncello) & Ammon (Klavier): Tango 22.7. 18.00: Die Bruckner Sinfonie II, D: Blomsted 28.7. 20.00: Venice Baroque Orchestra & Xavier de Maistre 30.7. 17.00 •: Einführungsvortrag zu Concentus Musicus Wien & Florian Boesch (Moderiert von Maximilian Harnoncourt und Rico Gulda) 30.7. 18.00: Concentus Musicus Wien & Florian Boesch (Bassbariton) 30.7. 18.00: Concentus Musicus Wien & Florian Boesch (Bassbariton) Stift St. Florian, Sommerrefektorium, 4490 St. Florian, Stiftstraße 1, 07224/8902-13 17.6. 20.00: Minetti Quartett & Camille Thomas (Werke von Arensky und Schubert) Perspektiven Attersee (22.7.–2.9.), perspektiven-attersee.at Kunstfestival in Attersee. Atterseehalle, 4864 Attersee am Attersee, Kirchenstraße 1, 07666 7755 22.7.–2.9., Mi,Mo,Fr,Do,Di 17.00–20.00, Sa,So 10.00–12.00, 17.00–20.00: Dichte Atmosphären (Ausstellung von Katharina Struber; Führungen mit Katharina Struber am 23.7., 29.7. und 2.9. um 11 Uhr) 22.7.–22.7., Mi,Mo,Fr,Do,Di 17.00–20.00, Sa,So 10.00–12.00, 17.00–20.00: Vernissage (Kunstrede von Norbert Trawöger; Tanzperformance Abutek Enyer Ruiz) 27.7. 20.20 •: Franzobel 3.8. 20.20 •: Ilona Stütz & Julia del Rio 10.8. 20.20 •: Lydia Haider 17.8. 20.20 •: Stefanie Fischer & Robina Steyer 24.8. 20.20 •: Pia Mayrwöger (experimentelle Filmproduktion; ab 16 J.) 2.9. 19.00: Finissage (Abschlussfest)

Designatelier Haus Bauer, 4864 Attersee am Attersee, Hauptstraße 13 22.7.–2.9., Di–So 10.00–12.00, 17.00–20.00: Damenmode & Accessoires (Ausstellung Marlene Hacker) 22.7.–3.8., Di–So 10.00–12.00, 17.00–20.00: Skulpturen & Installationen (Ausstellung Tanja Jetzinger Kössler) 4.8.–17.8., Di–So 10.00–12.00, 17.00–20.00: Damenmode (Ausstellung Romana Zöchling) 4.8.–17.8., Di–So 10.00–12.00, 17.00–20.00: Zeichnung & Objekte (Ausstellung Raphaela Riepl) 18.8.–2.9., Di–So 10.00–12.00, 17.00–20.00: Funktionale Objekte (Ausstellung Emanuel Ehgartner) Pflasterspektakel (20.7.–22.7.), www.pflasterspektakel.at Bereits zum 31. Mal wird die Linzer Innenstadt über 3 Tage hinweg zur Bühne für Clownerie, Akrobatik, Musik, Tanz und Performancekunst. Das aktuelle Tagesprogramm finden Sie im Internet. Posthof Summer Sessions (9.7.–11.8.), www.posthof.at In Linz sorgen im Sommer Indie- /Pop- und Rockkünstler für gute Stimmung. Rosengarten auf dem Pöstlingberg, 4040 Linz, Am Pöstlingberg 6 9.7. 19.30: Cat Power 19.7. 19.30: Axel Prahl & Das Inselorchester (Blick aufs Mehr) 24.7. 19.30: Da Billi Jean is ned mei Bua (Stefan Leonhardsberger, Martin Schmid) 11.8. 20.00: Billy Bragg Rainbacher Evangelienspiele (14.6.–25.6.), 0676/6202499, www.rainbacher-evangelienspiele.at Heuer steht „Zeichen und Wunder“ auf dem Programm. Theaterstadl Rainbach, 4791 Rainbach im Innkreis 16.–18., 23.–25.6. 15.00, 19.30: Zeichen und Wunder (Von Friedrich Ch. Zauner; Bühnenmusik von Bernhard Höchtel) Reaktive (2.9.–2.9.), http:// Dancing in Lenzing. Kulturzentrum Lenzing, 4860 Lenzing, JohannBöhm-Straße 1, 07672/929 55-28 2.9. 18.00: Grossstadtgeflüster / Voodoo Jürgens / Mavi Phoenix / The Helmut Bergers / u. a. Rock im Dorf (14.7.–16.7.), www.rockimdorf.at Musikfestival in Schlierbach. Schlierbach, 4553 Schlierbach 14.–16.7. 18.00: Crack Ignaz / Granada / Texta / Leyya / Der Nino aus Wien Serenaden Linz (5.7.–29.8.), www.brucknerhaus.at Im Arkadenhof des Landhaus Linz. Bei Schlechtwetter im Steinernen Saal. Landhaus Linz, 4020 Linz, Theatergasse 1 4.7. 20.00: Aus dem Land, wo die Citronen blüh'n! (Werke von Johann Strauß Sohn) 11.7. 20.00: Tango del Mundo 18.7. 20.00: Einmal um die Welt 25.7. 20.00: Barockreisen 1.8. 20.00: Man sieht nur mit den Ohren gut 8.8. 20.00: Allnächtlich im Traume sehe ich dich ... 15.8. 20.00: Zarina Shimanskaya & Friends 22.8. 20.00: „Große Oper – ganz klein“ 29.8. 20.00: Ketos Quintett Linz Sick Midsummer (8.7.–8.7.), www.sick-midsummer.at Metalmusik am Bäckerberg. Bäckerberg, 4644 Scharnstein, Bäckerberg 8.7. 14.00: Ahab / Daibolical / Make a change...kill yourself / Outre / Monument of Misanthropy / Lebenssucht / Soul Demise / Among Rats Sommerakademie Volkskultur (23.8.–26.8.), www.volksliedwerk.at Im Hotel Magerl in Gmunden wird an 4 Tagen in Workshops und Vorträgen alles zum Thema Volkskultur im Dialog erarbeitet. Anmeldung unter 01/512 63 35. Hotel Magerl, 4810 Gmunden, Ackerweg 18 23.8. 16.00: Erbschaft und Region (Einführung von Konrad Köstlin; Vortrag zu Kulturlandschaften im Spannungsfeld zwischen Bewahrung und Fortschritt von Christian Hanus) 24.8. 9.00–12.00: Albert Brosch und seine Sammlungen (Vortrag Elisabeth Fendl; Tagesthema Muster des Tradierens) 24.8. 9.00–12.00: Einmal hin, einmal her (Vortrag Laura Unger; Tagesthema Muster des Tradierens) 24.8. 9.00–12.00: Heimatmusik (Vortrag Cornelia Mayr und Christof Hager; Tagesthema Muster des Tradierens) 24.8. 15.00–18.00: Quellmalz (Vortrag Mike Ramsauer; Tagesthema Muster des Tradierens) 24.8. 15.00–18.00: Die Rückkehr der Bordunmusik in Europa (Vortrag Ulrich Morgenstern; Tagesthema Muster des Tradierens) 24.8. 20.00: Fein sein bei einander bleiben (Sendungen mit Walter Deutsch) 25.8. 9.00–12.00: Emil Karl Blümml (Vortrag Martha Vevera; Tagesthema Funktionen) 25.8. 9.00–12.00: Das Geistliche Lied und seine Bedeutung in Wallfahrt und Volksfrömmigkeit (Vortrag Markus Göller; Tagesthema Funktionen) 25.8. 9.00–12.00: Die Rolle der Musik in der Identitätsstiftung der Burgenland Kroaten (Vortrag Joachim Hombauer; Tagesthema Funktionen) 25.8. 15.00–18.00: „Holleri du dödl di …“ (Vortrag Herbert Krienzer; Tagesthema Funktionen)

07.06.2017 14:47:41 Uhr


FOTO: MÖRDERISCHER AT TER SEE

OBERÖSTERREICH 25.8. 15.00–18.00: Das Innviertler Zechenwesen und seine Innviertler Landler (Vortrag Verena Auer; Tagesthema Funktionen) 25.8. 19.00: Traunseeschifffahrt (mit Goiserer Klarinettenmusi) 26.8. 9.00–12.00: Kontinuitäten und Brüche in der Volkstanzpflege (Vortrag Simon Wascher; Tagesthema Resümee) 26.8. 9.00–12.00: Rumänische Tänze und Musik in Siebenbürgen (Vortrag Răzvan Roşu; Tagesthema Resümee) Sommer im Museumsquartier (18.5.–30.9.), 0820/600 600, www.mqw.at Wiens größtes Freiluft-Wohnzimmer mit DJ-Sounds, Boule-Bahnen, Aquadrome, Art Nights u.a. Wesenufer Hotel, 4085 Waldkirchen am Wesen, Wesenufer 1 14.–18.8. 16.00: Theater-Workshop für Kinder (8 bis 12 J.) Sommer im Wehrgraben (7.7.–15.7.), www.roeda.at Kreativprogramm im Röda, Steyr, jeweils von Donnerstag bis Samstag. Alle Informationen zu allen Workshops und Aktivitäten bitte der Homepage entnehmen. Röda Steyr, 4400 Steyr, Gaswerkgasse 2, 07252/76 285 7.7. 18.00: Zatsch und die Suchstabenbuppe (ab 4 J.) 13.7. 20.00: Rödakino: Tschick 14.7. 20.00: Open Stage: Acoustic Gastgarten Session 15.7. 18.00: Abschlussfest Sommerkino Kefermarkt (14.7.–21.7.) Schloss Weinberg, 4292 Kefermarkt, Weinberg 1, +43 7947 6545 0 14.7. 21.00: Begabt – Die Gleichung eines Lebens 21.7. 21.00: Der wunderbare Garten der Bella Brown Sommerspiele Grein (8.7.–3.9.), http://wwww.sommerspiele-grein.at Im Stadttheater Grein. Stadttheater Grein, 4360 Grein, Stadtplatz 7 8., 10.–15., 17.–22., 24.–29., 31.7.–5.8., 7.–12., 14.–19., 21.–26., 28.8.–2.9. 19.00; 9.7.–3.9.: So 17.00: Herbstzeitlose Liebe Sommertheater Wesenufer (13.8.–18.8.), http://wesenufer.foeta.at Theaterfestival im Oberen Donautal. Ikuna Indianerwelt, 4723 Natternbach 19.8. 15.00: Abschluss – Performance des Theater Workshops Wesenufer Hotel, 4085 Waldkirchen am Wesen, Wesenufer 1 • 13.8. 20.00; 14., 15.8. 20.00: Das Konzert (von Hermann Bahr) 15.8. 16.00: Die Franzi und der Dönerfuchs 17.8. 20.00: Das (perfekte) Desaster-Dinner (von Michael Niavarani nach Marc Camoletti) 18.8. 16.00: Abschluss – Performance des Theater Workshops Sonograph Festival (15.9.–16.9.) Im OKH Vöcklabruck. OKH – Offenes Kulturhaus Vöcklabruck, 4840 Vöcklabruck, Hans Hatschek-Straße 24 15.9. 18.00: You Know / We Blame the Empire / Succopuss / Red Machete / Kinga Dula 16.9. 18.00: Miles Ahead / Mela / Hearts Hearts / Flut / Bernhard Eder / Gospel Dating Service StadtLesen Linz (24.8.–27.8.), www.stadtlesen.com Zuhören und lesen am Martin Luther Platz in Linz. Über 3000 Bücher warten täglich ab 9.00 bis Einbruch der Dunkelheit. Martin-Luther-Platz, 4020 Linz, Martin-Luther-Platz 24.8. 19.00: Wilfried Steiner: Der Trost der Rache 25.8. 9.00: Integrationslesetag 26.8. 9.00: Lesen und Schmökern 27.8. 9.00: Familienlesetag Summer JazzNites Extended (14.6.–17.6.), www.bruckneruni.at Bespielt von Studierenden und Lehrenden des Instituts für Jazz und Improvisierte Musik der Anton Bruckner Universität Linz. Sunnseitn (29.7.–29.7.), www.local-buehne.at Jedes Jahr Ende Juli wird authentische Volksmusik und ganz viel Pop zahlreicher Länder auf mehreren Tanzböden gezeigt. Im Brauhof Freistadt. Brauhaus Freistadt, 4240 Freistadt, Brauhausstraße 2 29.7. 20.00: Claire / Schmafu / Kinetical (Alternative Tanzböden) 29.7. 20.00: Madame Baheux / Tzigan Gypsy Tango Trio / Getak / Prince Zeka / La Vosassa Cuban Band / Romanovstra / Mentes Maskent / Wiadawö / Silk (Traditionelle Tanzböden) Tag des Denkmals 2017 – Oberösterreich (24.9.–24.9.), www.tagdesdenkmals.at Unter dem Motto „Heimat großer Töchter: 300. Geburtstag Maria Theresias“ lädt der heurige Tag des Denkmals zu einer kulturgeschichtlichen Reise auf historischen Wegen und Straßen Österreichs ein. Theater Spectacel WIlhering (12.7.–2.9.) Sommertheater im Stift Wilhering. Stift Wilhering, 4073 Wilhering, Linzer Straße 4, 07226 231112 16.7. 20.00: Und küss mich nicht im Gehn 24.8. 20.00: Monika Ballwein und Andie Gabauer mit Band (Love Through Our Music) 25.8. 20.00: Erika Lang: Mensch, Mama! (Clownshow) 1., 2.9. 20.00: Offene Zweierbeziehung Stift Wilhering, Scheune, 4073 Wilhering, Linzer Straße 4, 07226 231112

073_FF_2017 73

12.7.–30.7., Di–Sa 18.30; • 12.7. 18.30: Romeo & Julia (Renate Mayrhofer zeigt zum Thema „Romeo & Julia“, im Hof der Scheune des Stiftes Wilhering ihre Werke) 12.–15., 18.–22., 25.–30.7. 20.00: Romeo und Julia 4., 8.–11., 16.–18.8. 20.00: Es war die Lerche Ufern Donaustrandfest (23.6.–25.6.) In Alturfahr erleben Besucher beim „Ufern“ Kunsthandwerk, Kulinarik und Live-Musik, sowie Entspannungsmöglichkeiten am Donaustrand. WAKS – Welser Arkadenhof Kultursommer (21.6.–25.8.), www.waks.at Theater. Musik. Performance. Tanz. Kulinarik. Im Zentrum vom Wels. Arkadenhof Wels, 4600 Wels, Freiung 35, Info: 07242/235 21.6. 20.00: Festivaleröffnung 24.6. 20.00: Helmar Hill Trio 30.6., 25.8. 20.00: Medley Folk Band 1.7. 20.00: Indian Air 5.7. 20.00: Claudia Rossbacher: Steirerpakt (Buchpräsentation) 7.7. 20.00: Zarzuelas de Amor 11.7. 20.00: Weanagmüat Packl 14.7. 20.00: Shelia Michellé & Band (A Night of Soul) 15.7. 20.00: Katiuska McLean & Band 21.7. 20.00: Operetten Gala Ein Streifzug durch die Welt der Operette 28.7. 20.00: Skurilles Oberösterreich 29.7. 20.00: Das Adam und Eva Prinzip (Wolf Gruber) 2.8. 20.00: Franzobel: Das Floss der Medusa

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17 Böhmische / Tower of Power Project / Seven for Tea & Andie Gabauer / The horny Funk Brothers (Stadel Stage) 30.6. 11.00: Brauhausmusikanten / Weinviertler Mährische Musikanten / Babaloda Brass Band / Fäaschtbänkler / Musikatzen / Die Brasserie / Isartaler Hexen / Impala Ray / DRDW / Da Rocka & da Waitler (Allerhand Stage) 30.6. 11.00: Die Krauthäupl Musi / Bosstompeten Musi / Ebbser Kaiserklang / Mühlviertler Quintett / Alpenlandler Musikanten / Die Weiß'ngroana (Tanzl & Gstanzl Stubm) 30.6. 13.00: Woodyblechpeckers / Aplenoberkrainer / Soundinn Brass & Allen Vizzutti / Franz Posch & seine Innbrüggler / Federspiel / C. Moschberger / die Yamaha Allstars / Deschowieda / Pro Solist'y / Losamol / Machlast (Main Stage) 1.7. 10.00: Reiwa Buam / Großstadt Boazn / Saxroyal / Gibrasska & Gebrüder Mühlleitner / Südtiroler Riffblech / Supervision / Eskalation / Millions of Dreads (Stadel Stage) 1.7. 11.00: Die Buchgrabler / Wüdara Musi / 4blosn / Berghammer Tanzlmusi / Junge Pongauer Tanzlmusi (Tanzl & Gstanzl Stubm) 1.7. 11.00: Jochberg Musikanten / Klarus – Blech / Kinihasn / Eine kleine Dorfmusik / Herta bläst / Rondstoa / Lenze und de Buam / Die bayrischen Löwen (Allerhand Stage) 1.7. 13.00: LT1 Gesamtspiel / Blaskapelle Judaska / Blaskapelle Gloria / Keller Steff Big Band / Da Blechhauf'n XXL / Ernst Hutter & die Egerländer

Festival Literatur

Am Attersee wird wieder gemordet. eine Sorge, nicht wirklich. Das rimi-Literatur-Festival „Mörderischer Attersee“ startet mit seiner elften Ausgabe am 1 . . und hat spannende Lektüre und bekannte Autoren im Schlepptau. Während um den Attersee langsam die Dunkelheit hereinbricht, lesen urt alm, Stefan Slupetzky, en Freund und andere Schri steller aus ihren omanen. um Glück nden viele Lesungen in umliegenden Gasthäusern statt, so ist auch für genug ervennahrung und üssigen Mut gesorgt. Mörderischer Attersee, 17.7. bis 10.11.

4.8. 20.00: Milagros Piñera & Band A Cuba Love Affair 5.8. 20.00: Hobotones 9.8. 20.00: Thomas Raab: Der Metzger 11.8. 20.00: Französische Nacht (Arec en Ciel – Vive la chanson!) 23.8. 20.00: Sommer Kreativ Akademie: Abschlusspräsentation Pavillon der BH Wels Land, 4600 Wels, Herrengasse 8, 07242/67 578 28.6. 20.00: Michaela Purgstaller liest Thomas Bernhard 12.7. 20.00: Günther Zäuner: Halbseidenes historisches Wien 19.7. 20.00: Sophia Scheer: Der Tote vom Urfahraner Markt 16.8. 20.00: Ernst Schmid: Bachpassion Woodstock der Blasmusik (29.6.–2.7.), www.woodstockderblasmusik.at In der Arco-Area in Kopfing. Arco.Area, 4974 Ort im Innkreis, Ort im Innkreis 29.6. 14.30: BirnBaamBuam / 5er Blech / Musikministerium / 6/8er G'spann / Wilde Kerle / 5'e hamma (Stadel Stage) 29.6. 16.00: Blasmusik Lesanka / Die kleine Egerländer Besetzung / German Brass / The Rats are Back / Lucky Chops / Viera Blech / Big Band der Bundeswehr & Allen Vizzutti / Dexico (Main Stage) 29.6. 18.00: Wösblech Delüx / Blaskapelle Junger Schwung / Tromposaund / Django S. / Die stürmische Böhmische (Allerhand Stage) 30.6. 10.00: Jonas & Sebastian / Dezwa / Blechtheater / Pongau Power / Eurumer Banditen / Die Hoagescht

Musikanten / Moop Mama / Fättes Blech / Innsbrucker Böhmische / Bullhorns & James Morrison (Main Stage) 2.7. 10.00: Brassaranka / Ned hoiwad Musi / Lederhos'n Blech / PBP – Pleiten, Blech und Pannen / Blaskapelle Marchviertel (Allerhand Stage) 2.7. 10.00: Kerschbam Zithermusi / Salzburger Saitenbläser / Die 6 Kraxn / Innviertler Tanzlmusi / Da Blechhauf'n & Christoph Moschberger (Tanzl & Gstanzl Stubm) 2.7. 10.00: Trachtenkapelle Schildorn / Die Holledauer Musikanten / Alpenblech / Woodstock All Star Band & James Morrison / Blaskapelle EBB / Kapelle Josef Menzl / Die Rainer (Main Stage)

SOMMERKINO Der neue Heimatfilm (23.8.–27.8.), 07942/77711, www.filmfestivalfreistadt.at In den Jahren seines Bestehens konnte sich das Festival vor allem durch den Versuch, den „Heimatfilm“ von seinen Klischees zu befreien und auch durch anregende Dokumentationen einen Namen machen. Filmfestiwels (14.6.–30.7.), www.filmfestiwels.info Open Air Kino am Welser Schießerhof, Minoritenplatz. Beginn jeweils 21.00 Uhr. Wie immer unter dem Motto „Sommerfrisches Kino“. Minoritenplatz, 4600 Wels, Minoritenplatz

73

16.6. 21.00: Birnenkuchen mit Lavendel / Le gout des merveilles [F 2015, R: Eric Besnard] 17.6. 21.00: Toni Erdmann 18.6. 21.00: Moonlight 19.6. 21.00: T2 Trainspotting, OmU 20.6. 21.00: Abgang mit Stil 21.6. 21.00: Tschick 22.6. 21.00: Maggie's Plan 23.6., 9.7. 21.00: Wilde Maus 24.6. 21.00: Plötzlich Papa! 25.6. 21.00: Egon Schiele – Tod und Mädchen 26.6. 21.00: Nocturnal Animals 27.6. 21.00: Willkommen bei den Hartmanns 28.6. 21.00: Der Vollposten – Avanti Beamti 29.6. 21.00: Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand 30.6. 21.00: SMS für Dich ... 1.7. 21.00: Die Schöne und das Biest 2.7. 21.00: Hotel Rock'n'Roll 3.7. 21.00: Was hat uns bloß so ruiniert] 4.7. 21.00: Lommbock 6.7. 21.00: Get Out 7.7. 21.00: Bridget Jones's Baby 8.7. 21.00: The Program – Um jeden Preis 10.7. 21.00: Die Taschendiebin 11.7. 21.00: Ein Dorf sieht schwarz 12.7. 21.00: Florence Foster Jenkins 13.7. 21.00: King Arthur: Legend of the Sword 16.7. 21.00: Willkommen im Hotel Mama 17.7. 21.00: Lion – Der lange Weg nach Hause 18.7. 21.00: Victoria – Männer & andere Missgeschicke 19.7. 21.00: Frühstück bei Monsieur Henri 20.7. 21.00: Die Migrantigen 21.7. 21.00: La La Land, OmU 22.7. 21.00: Pirates of the Caribbean: Salazars Rache 23.7. 21.00: Schweinskopf al dente 24.7. 21.00: Zum Verwechseln ähnlich 25.7. 21.00: Swiss Army Man 26.7. 21.00: Fifty Shades of Grey 2 – Gefährliche Liebe 27.7. 21.00: Nichts zu verschenken 28.7. 21.00: Die Mumie ] 29.7. 21.00: Mädelstrip 30.7. 21.00: Alles unter Kontrolle! Open Air Filmretrospektive Mauthausen (23.8.–26.8.), 01/53126 3832, www.mauthausen-memorial.org „Persönliche Verantwortung von 1933 bis 1945“ – Filmreihe mit Kurzvoträgen von Frank Stern. Vor der KZ-Gedenkstätte Mauthausen, bei Schlechtwetter im Besucherzentrum. Eintritt frei. (Gratis-Shuttle von Wien/Linz mit Anmeldung). KZ-Gedenkstätte Mauthausen, 4310 Mauthausen, Erinnerungsstraße 1 23.8. 20.00: Professor Mamlock 24.8. 20.00: Sterne / Zwezdy 25.8. 20.00: Spiel um Zeit. Das Mädchenorchester in Auschwitz 26.8. 20.00: Drei Tage im April Open Air Kino im Schlosspark (14.7.–21.7.), www.schloss-weinberg.at Freiluftkino an zwei Abenden im Schloss Weinberg, Kefernmarkt. Sommerkino Braunberg (28.6.–9.8.), 07942/77711, www.local-buehne.at Bei der Braunberghütte am Braunberg, St. Oswald mit Filmen und Live-Events, bei Schlechtwetter im Kino Freistadt. Filmbeginn bei Einbruch der Dunkelheit. Braunberghütte, 4271 St. Oswald bei Freistadt, Witzelsberg 20 28.6. 21.00: Wilde Maus 5.7. 21.00: Bauer unser 19.7. 21.00: Das unerwartete Glück der Familie Payan 9.8. 21.00 (Live-Soundtrack von We Stood Like Kings): Koyaanisqatsi Sommerkino Feldkirchen (22.7.–22.7.) Im Schul- und Kulturzentrum Feldkirchen (bei Schlechtwetter in der Aula). Eintritt frei . Schul- und Kulturzentrum Feldkirchen, 4101 Feldkirchen an der Donau, Schulstraße 12 22.7. 21.30: Ein Dorf sieht schwarz / Bienvenue à Marly-Gomont [F 2016, R: Julien Rambaldi] Sommerkino Freistadt (25.7.–26.8.), 07942/77711, www.kino-freistadt.at In Freistadt Umgebung und ab 15.8. Open-Air-Kino in der Salzgasse. Beginn nach Einbruch der Dunkelheit (bei Schlechtwetter im Kino). Burgarena Prandegg, 4293 Schönau im Mühlkreis, Prandegg 10.8. 21.00: Bauer unser Freibad Freistadt, 4240 Freistadt, Bahnhofstraße 6 25.7. 21.00: Der Effekt des Wassers] Open Air Kino Freistadt, 4240 Freistadt, Salzgasse, 07942/77711 15.8. 20.30: Ein Sack voll Murmeln 16.8. 20.30: Südafrika – Der Kinofilm 17.8. 20.30: Schweinskopf al dente 18.8. 20.30: Die Migrantigen 19.8. 20.30: Willkommen bei den Hartmanns 20.8. 20.30: Sommerfest 21.8. 20.30: Tulpenfieber 22.8. 20.30: Monsieur Pierre geht online 23.8. 20.30: Die beste aller Welten 24.8. 20.30: Amelie rennt 25.8. 20.30: Baumschlager 26.8. 20.30: Siegerfilm – Festival der neue Heimatfilm Thurytal, 2. Hammer, 4240 Freistadt 1.8. 21.00: Die göttliche Ordnung 8.8. 21.00: Monsieur Pierre geht online

07.06.2017 14:47:43 Uhr


74

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

Sommerkino Moviemento (4.7.–31.8.), 07078/40 90-50, www.moviemento.at Open Air Kinoerlebnis am Platz vor dem OK – Offenes Kulturhaus Linz. Bei Schlechtwetter finden die Vorstellungen um 22.00 im Moviemento statt. Braunberghütte, 4271 St. Oswald bei Freistadt, Witzelsberg 20 26.7. 21.00: Ihre beste Stunde 26.7. 21.00: Willkommen bei den Hartmanns OK Platz, 4020 Linz, OK Platz 4.7. 21.15: Bauer unser 5.7. 21.15: Ein Chanson für dich / Souvenir, OmU 6.7. 21.15: Ihre beste Stunde / Their Finest, OmU 7.7. 21.15: Happy Burnout 8.7. 21.15: Egon Schiele – Tod und Mädchen 9.7. 21.15: Abgang mit Stil, OmU 10.7. 21.15: Der wunderbare Garten der Bella Brown, OmU 11.7. 21.15: Sommerfest 12.7. 21.15: Zum Verwechseln ähnlich, OmU 13.7. 21.15: Begabt – Die Gleichung eines Lebens, OmU 14.7. 21.15: The Happy Film, OmU 15.7. 21.15: Wilde Maus 16.7. 21.15: Suffragette – Taten statt Worte, OmU 17.7. 21.15: Das unerwartete Glück der Familie Payan, OmU 18.7. 21.00: Die Geschichte der Liebe, OmU 19.7. 21.00: Die Migrantigen 20.7. 21.00: Sie nannten ihn Spencer, OmU 21.7. 21.00: Hotel Rock'n'Roll 22.7. 21.00: Ein Kuss von Beatrice, OmU 23.7. 21.00: El Olivo – Der Olivenbaum, OmU 24.7. 21.00: Unterwegs mit Jacqueline, OmU 25.7. 21.00: The Party, OmU 26.7. 21.00: In Zeiten des abnehmenden Lichts 27.7. 21.00: Born to Be Blue, OmU 28.7. 21.00: T2 Trainspotting, OmU 29.7. 20.45: Birnenkuchen mit Lavendel, OmU 30.7. 20.45: Willkommen bei den Hartmanns 31.7. 20.45: Nichts zu verschenken, OmU 1.8. 20.45: Final Portrait, OmU 2.8. 20.45: Schweinskopf al dente 3.8. 20.45: Die göttliche Ordnung 4.8. 20.45: Ich bin dann mal weg 5.8. 20.45: Die Schöne und das Biest / Beauty and the Beast, OmU 6.8. 20.45: Willkommen im Hotel Mama / Retour chez ma mère, OmU 7.8. 20.45: Captain Fantastic, OmU 8.8. 20.45: Dalida, OmU 9.8. 20.45: Monsieur Pierre geht online / Un Profil Pour Deux, OmU 10.8. 20.45: Paterson, OmU 11.8. 20.45: Der junge Karl Marx / Le jeune Karl Marx, OmU 12.8. 20.45: Vor der Morgenröte – Stefan Zweig in Amerika 13.8. 20.45: Das brandneue Testament / Le tout nouveau testament, OmU 14.8. 20.30: Dunkirk, OmU 15.8. 20.30: Ein Dorf sieht schwarz / Bienvenue à Marly-Gomont, OmU 16.8. 20.30: Barakah Meets Barakah / Barakah yoqabil Barakah, OmU 17.8. 20.30: Ein Sack voll Murmeln / Un sac de billes, OmU 18.8. 20.30: La La Land, OmU 19.8. 20.30: Lion – Der lange Weg nach Hause, OmU 21.8. 20.30: Moonlight, OmU 22.8. 20.30: Tulpenfieber / Tulip Fever, OmU 23.8. 20.30: Hampstead Park – Aussicht auf Liebe, OmU 24.8. 20.30: Was hat uns bloß so ruiniert 25.8. 20.15: Der Landarzt von Chaussy , OmU 26.8. 20.15: Get Out, OmU 27.8. 20.15: Baumschlager 28.8. 20.15: Alexis Sorbas, OmU 29.8. 20.00: Manchester by the Sea, OmU 30.8. 20.00: Alles was kommt, OmU 31.8. 20.00: Die beste aller Welten Sommerkino Steyr (14.7.–8.8.), www.citykino-steyr.at Im Innenhof des Citykino Steyr, im Dominikanerhof und im Schloss Lamberg. Bei Schlechtwetter im Citykino. Citykino Steyr, 4400 Steyr, Stelzhamerstraße 2b, 0664/2111201 21.7. 21.30: Born to Be Blue 22.7. 21.30: Das unerwartete Glück der Familie Payan 27.7. 21.30: Sie nannten ihn Spencer 28.7. 21.30: The Party 29.7. 21.30: Sommerfest 3.8. 21.00: Die göttliche Ordnung 4.8. 21.00: Small Town Killers 5.8. 21.00: Ein Chanson für dich 10.8. 21.00: Ein Kuss von Beatrice 11.8. 21.00: Dalida 12.8. 21.00: Der wunderbare Garten der Bella Brown 13.8. 21.00: Ihre beste Stunde 14.8. 21.00: Laurel & Hardy – Die Wüstensöhne ☺ Dominikanerhaus Steyr, 4400 Steyr, Grünmarkt 1, 07252/45 400 14.7. 21.30: Zum Verwechseln ähnlich 15.7. 21.30: Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie Schloss Lamberg, 4400 Steyr, Berggasse 2, 07252/53 22 90

074_FF_2017 74

IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz I E DE RÖS T E R R E IC H Musikspektakel 55 NSommertheater, RÖS T E R R E IC H 69 OVomB EAttersee bis Burg Clam STEIERMARK La Strada, Nuke und Co. 77 B U RG E N L AN D Jazz, Pop und Natur 85 SA L Z B U RG Nicht nur Salzburger Festspiele 89 K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 31.7. 21.00: Rocky Horror Picture Show mit Shadow Cast, OF 1.8. 21.00: Happy Burnout 7.8. 21.00: Planet der Affen: Survival 8.8. 21.00: Monsieur Pierre geht online Sommerkino Vöcklabruck (3.7.–10.8.), 07672/23462, www.lichtspiele.com Im Arkadenhof des Stadtcafé Vöcklabruck, bei Schlechtwetter entfallen die Vorstellungen. Arkadenhof Stadtcafé , 4840 Vöcklabruck, Stadtplatz 14, 07672/25566 73 3.7. 21.30: Happy Burnout 4.7. 21.30: Der wunderbare Garten der Bella Brown 5.7. 21.30: Die Migrantigen 6.7. 21.30: Australien in 100 Tagen 7.7. 21.30: Sommerfest 10.7. 21.30: Ihre beste Stunde 11.7. 21.30: Willkommen im Hotel Mama 12.7. 21.30: Was hat uns bloß so ruiniert] 13.7. 21.30: Bauer unser 14.7. 21.30: Zum Verwechseln ähnlich 31.7. 21.00: Das unerwartete Glück der Familie Payan 1.8. 21.00: Ein Dorf sieht schwarz 2., 9.8. 21.00: TBA 3.8. 21.00: Südafrika – Der Kinofilm 4.8. 21.00: Die göttliche Ordnung 7.8. 21.00: Monsieur Pierre geht online 8.8. 21.00: Birnenkuchen mit Lavendel 10.8. 21.00: Wilde Maus

KUNST &

AUSSTELLUNGEN afo – Architekturforum Oberösterreich 4020 Linz, Herbert-Bayer-Platz 1, 0732/78 61 40, www.afo.at, Mi,Do,Sa 14.00–17.00, Fr 14.00–20.00 BauHahaHaus. Bis 17.6. Ich, der Mietnomade. Bis 17.6. Gabriele Heidecker Preis. 22.6.–8.7. Shedding the skin. 28.6.–8.7. Ars Electronica Center 4040 Linz, Ars–Electronica–Straße 1, 0732/7272-0, www.aec.at, Di,Mi,Fr 9.00–17.00, Do 9.00–21.00, Sa,So 10.00–18.00 Deep Space. / Geopulse. / Neue Bilder vom Menschen / Ausser Kontrolle. / Ars Electronica Animation Festivals / Artists, Creators, Engineers. / Raumschiff Erde. Permanent Radical Atoms. Bis 8.9. Biologiezentrum des OÖ. Landesmuseums 4040 Linz, Johann–Wilhelm–Klein–Straße 73, 0732/7720, www.landesmuseum.at, Mi, Mo, Fr, Do, Di 9.00–17.00, So, Fei 10.00–17.00 Flechten – Farbe, Gift & Medizin. Bis 22.10. Botanischer Garten Linz 4020 Linz, Roseggerstraße 20, 0732/7070-1860, www.linz.at, Mo–So,Fei 8.00–17.00 Blühendes Afrika – Kontinent der Vielfalt. Bis 8.10. Forum Hall 4540 Bad Hall, Eduard–Bach–Straße 4, 07258/4888, www.forumhall.at, Mo–So 9.00–18.00 Lothar Schultes. Bis 30.7. Freilichtmuseum Sumerauerhof St. Florian 4490 St. Florian, Samesleiten 15, 0732 774482 65, www.sumerauerhof.at, Di–So 10.00–12.00, 13.00– 17.00 Miteinand im Trachtengwand. 70 Jahre Heimatund Trachtenvereine OÖ.. Bis 29.10. Kubin-Haus Zwickledt 4783 Wernstein am Inn, Zwickledt 7, 07713/6603, www.landesmuseum.at,

OBERÖSTERREICH Mi,Do,Di 10.00–12.00, 14.00–16.00, Fr 9.00–12.00, 17.00–19.00, Fei,Sa,So 14.00–17.00 Hans Joachim Breustedt. Ein Leben in Bildern. Bis 25.6. Andrea Pesendorfer „Virile“. 30.6.–23.7. Marcus Berkmann „Wildwuchs“. 28.7.–20.8. Leopold Hauer. 22.9.–15.10. Kulturzentrum Alfa / Österr. Papiermachermuseum 4662 Laakirchen, Museumsplatz 1, 07613/39 51, www.papiermuseum.at, Di–So 10.00–16.00 Paper Robots. Bis 30.9. Gerhard Reitinger, Markus Treml. Bis 2.7. Kunstverein Steyr 4400 Steyr, Blumauergasse 4, www.kunstvereinsteyr.at, Di–So 10.00–12.00, 14.00–17.00 Bernadette Huber, Doris Neidl, Ingrid Tragler. Bis 2.7. Landesgalerie Linz 4020 Linz, Museumstraße 14, 0732/774482, www.landesgalerie.at, Fr,Mi,Di 9.00–18.00, Do 9.00–21.00, Fei,Sa,So 10.00–17.00 Alfred Kubin – Meilensteine seines Schaffens / Eine andere Seite. Bis 27.8. Bauhaus – Beziehungen Oberösterreich. Bis 27.8. Herbert Bayer, Sepp Maltan „Italienische Reise“. Bis 27.8. Lentos Kunstmuseum Linz 4020 Linz, Ernst-KorefPromenade 1, 0732/7070-3600, www.lentos.at, Di,Mi,Fr–So 10.00–18.00, Do 10.00–21.00 Die Sammlung. Klassiker, Entdeckungen und neue Positionen. Permanent / Arnulf Rainer „Neue Arbeiten auf Papier“. Bis 30.7. / Marko Lulić. 29.6.–10.9. / Sterne. Kosmische Kunst von 1900 bis heute. 28.9.–14.1. Museum Angerlehner 4600 Thalheim bei Wels, Ascheter Straße 54, 072422244220, www.museum-angerlehner.at, Fr–So,Fei 10.00–18.00 Private Kunstsammlung von Heinz J. Angerlehner. Permanent / Franz Grabmayr / Jetzt Druck machen – Aus dem Atelier für Radierung Leipzig. Bis 24.9. Billi Thanner „Die Venus ist gekommen“. Bis 30.7. Museum Arbeitswelt Steyr 4400 Steyr, Wehrgrabengasse 7, 07252/77351-14, www.museum-steyr.at, Di–So 9.00–17.00 Supersozial!?. Bis 17.12. Willkommen@HotelGlobal. Bis 17.12. Nordico Stadtmuseum Linz 4020 Linz, Dametzstraße 23, 0732/7070-1912, www.nordico.at, Di,Mi,Fr–So 10.00–18.00, Do 10.00–21.00 100% Linz. Kaleidoskop einer Stadt. Permanent Wege zum Glück. Bis 5.11. OÖ Kulturquartier 4020 Linz, OK Platz 1, http://ooekulturquartier.at, Di–Fr 14.00–18.00, Sa 14.00–17.00 Die Kunstsammlung des Landes Oberösterreich / Doris Miedl-Pisecky, Oswald Miedl. Bis 19.8. / Galerie Oberösterreichischer Kunstverein Mo–Fr 15.00–19.00, Sa 13.00–17.00 / Ver_messen II. Bis 21.6. / Vereinigung Kunstschaffender OÖ Herwig Geroldinger „Sammelkünste“. Bis 29.6. Photomuseum des OÖ Landesmuseums im Marmorschlössl 4820 Bad Ischl, Jainzen 1, 06132/24422, www.landesmuseum.at, Mo–So 9.30–17.00; • 11.8. 18.00 Im Blick. Historische Porträtfotografie aus der Sammlung Frank. 11.8.–31.8.18 Schloss Hartheim 4072 Alkoven, Schloßstraße 1, www.schloss-hartheim.at, Fr,Mo 9.00–15.00, Do,Di,Mi 9.00–16.00, So,Fei 10.00–17.00 Wert des Lebens – Gedenkstätte für die Opfer der NS-Euthanasie 1940–1944. Permanent Schlossmuseum des OÖ Landesmuseums 4020 Linz, Schlossberg 1, 0732/774419, www.schlossmuseum.at, Fr,Mi,Di 9.00–18.00, Do 9.00–21.00, Fei,Sa,So 10.00–17.00 Natur Oberösterreich. Permanent Technik Oberösterreich. Permanent Wir sind Oberösterreich!. Bis 7.1. Schlossmuseum Freistadt 4240 Freistadt, Schloßhof 2, 07942/72274, www.museumsstrasse.at, Do,Mo,Fr,Di,Mi 9.00–12.00, 14.00–17.00, Sa,So,Fei 14.00–17.00; • 23.6. 19.00 Freistädter Komponisten. 23.6.–26.10. Stadtmuseum Wels 4600 Wels, Minoritengasse 4, 07242/235 7350, www.wels.at, Di–Fr 10.00–17.00, Sa 14.00–17.00, So 10.00–16.00 Stadt- und Landwirtschaftsgeschichte, Museum der Heimatvertriebenen, Österreichischen Bäckereimuseum. Permanent / Entscheidung am Isonzo. Bis 17.9. Burg Di–Fr 10.00–17.00, Sa 14.00–17.00, So 10.00–16.00; • 20.6. 19.00 Hautnah. 20.6.–26.11. Stifter Haus Linz 4020 Linz, Adalbert-Stifter-Pl. 1, 0732/7720-11298, www.stifter-haus.at, Di–So 10.00–15.00 ... wie eine seelige Insel im dröhnenden Ozean europäischer Barbarei. Bis 27.8. / Karl Farkas. Bis 3.9.

JUNI Theater Domplatz Linz 4020 Linz, Domgasse 30.6. 19.30: Geschichten aus dem Wienerwald

Kammerspiele Linz 4020 Linz, Promenade 39, 0800/218 000, www.landestheater-linz.at 30.6. 19.30: Swap – Wem gehört die Stadt? Theater in der Innenstadt 4020 Linz, Museumstraße 7a (Hofgebäude), 0732/918091, www.theater-innenstadt.at 23.6. 19.30: Candlelight & Liebestöter Theater Meggenhofen 4714 Meggenhofen, Schlatt 4, 07247/7110-20, www.theatermeggenhofen.at 24.6. 20.30: Die Wunderübung 30.6. 20.30: Biedermann und die Brandstifter (Schauspielhaus Salzburg) Tribüne Linz – Theater am Südbahnhofmarkt 4020 Linz, Eisenhandstraße 43, 0699/11399844, www.tribuene-linz.at 29.6. 10.00; 30.6. 9.00: Jugend ohne Gott 29.6. 19.30: Perspektiven des Alltags. Neues Oberösterreich

Tanz Brucknerhaus 4020 Linz, Untere Donaulände 7, 0732/775230, www.brucknerhaus.at Großer Saal: 24.6. 19.00: Peter Pan (Ballettabend der 1. Linzer Ballettschule)

Kabarett Hofbühne Tegernbach 4707 Schlüßlberg, Tegernbach 20, 07248/669 58, www.hofbuehne.at 29.6. 20.00: Sachertorte mit Schlag reloaded (Ruth Humer & Elisabeth Treben)

Show Rosengarten auf dem Pöstlingberg 4040 Linz, Am Pöstlingberg 6, www.poestlingberg.at 30.6. 17.30: Pronto Pronto – Die Dinner Show

Musiktheater Musiktheater am Volksgarten 4020 Linz, Am Volksgarten 1, 0732/76 11 0, www.musiktheater-linz.at BlackBox Lounge: 17.6. 20.00: Hedwig And The Angry Inch Großer Saal: 24., 29.6. 19.30: Die andere Seite 27., 30.6. 19.30: Im weißen Rössl 23., 25.6. 19.30: Ghost – Nachricht von Sam 26.6. 19.30: On the Town

Musik-E Atrium Bad Schallerbach 4701 Bad Schallerbach, Promenade 2, 07249/420710, www.atrium-badschallerbach.at 25.6. 15.30 •: Kurorchester 24.6. 19.30: Angelika Kirchschlager & Florian Krumpöck Brucknerhaus 4020 Linz, Untere Donaulände 7, 0732/775230, www.brucknerhaus.at Großer Saal: 22.6. 9.15: Bruckner Orchester Linz, Dennis Russell Davies Friedenskirche Christkönig 4040 Linz, Wildbergstraße 30a 25.6. 18.00: Sinfonia Christkönig spielen Die Schöpfung (von Joseph Haydn) Musikpavillon im Linzer Donaupark 4020 Linz, Untere Donaulände 29.6. 19.00: Musikverein Ebelsberg-Pichling Musiktheater am Volksgarten 4020 Linz, Am Volksgarten 1, 0732/76 11 0, www.musiktheater-linz.at BlackBox: 22.6. 20.00: Oper am Klavier: Der Golem Stift St. Florian 4490 St. Florian, Stiftstraße 1, 07224/8902-13, www.stift-st-florian.at Gartensaal: 25.6. 11.00: Österreichische Kammersolisten, Lui Chan

Musik-U Kapu Linz 4020 Linz, Kapuzinerstraße 36, 0732/779660, www.kapu.or.at 23.6. 19.00: Kringa / Occvlta / Maggot Heart 30.6. 19.00: DRK&FOZ Kulturzentrum d'Zuckerfabrik Enns 4470 Enns, Kristein 2, 07223/87700, www.d-zuckerfabrik.at 24.6. 20.00: Grenzgang / Hertha Band Kulturzentrum Hof Linz 4020 Linz, Ludlgasse 16, 0732/774 863, www.kulturzentrum-hof.at 29.6. 20.00: Ricarda Maria Oberneder / Bianca Ortner (Diplomkonzert) Musikpavillon im Linzer Donaupark 4020 Linz, Untere Donaulände 23.6. 20.00: Beat Poetry Club 24.6. 20.00: Pride & the monkey Circus 29.6. 19.00: Musikkapelle Ebelsberg-Pichling 30.6. 20.00: Aufdraht OKH – Offenes Kulturhaus Vöcklabruck 4840 Vöcklabruck, Hans Hatschek–Straße 24, www.kulturhaus-vb.org 23.6. 20.30: Ant Antic Rosengarten auf dem Pöstlingberg 4040 Linz, Am Pöstlingberg 6, www.poestlingberg.at 29.6. 19.30: Monika Ballwein, Andie Gabauer & Band

07.06.2017 14:47:44 Uhr


OBERÖSTERREICH Siriuskogel Bad Ischl 4820 Bad Ischl, Sulzbach 70, www.siriuskogel.at 28.6. 20.00: 19th Celtic Summer Night

Musik-X Bildungshaus Schloss Puchberg 4600 Wels, Puchberg 1, 07242/47 537, www.bildungshaus-puchberg.at 24.6. 19.30: Lia Pale & Mathias Rüegg „The Robert Schumann Songbook“

Literatur Öffentlicher Parkplatz vor Blumen Luger 4360 Grein, Kreuznerstraße 22 24.6. 15.00: Literatur & Wandern – Unterwegs Wanderung mit Tanja Maljartschuk, www.literaturhausnö.at Stifter Haus Linz 4020 Linz, Adalbert–Stifter–Platz 1, 0732/7720-11298, www.stifter-haus.at 27.6. 19.30: Reinhold Aumaier: Schnecksekunde / Rudolf Habringer: Das Unergründliche und das Banale 29.6. 19.30: C. Loidl: Magie im sinnlosen Universum

Kinder Botanischer Garten Linz 4020 Linz, Roseggerstraße 20, 0732/7070-1860, www.linz.at 30.6. 15.00–18.00: Was krabbelt denn da? (Workshop, 5–13 J., Anmeldung: 0732/7070 1862) Brucknerhaus 4020 Linz, Untere Donaulände 7, 0732/775230, www.brucknerhaus.at Großer Saal: 22.6. 9.15: Mahler #3 Workshop & Generalprobe 26.–28.6. 10.30, 14.30: Ein Haus voll Musik (Anmeldung!: www.ooestv.at) Mittlerer Saal: 24.6. 13.00, 15.00, 17.00; 25.6. 11.00, 15.00: Kein Tag ohne Musik. Der Komponist Leonard Bernstein (Mitmachkonzert, ab 3 J.) Lentos Kunstmuseum Linz 4020 Linz, Ernst-KorefPromenade 1, 0732/7070-3600, www.lentos.at 24.6. 10.00–12.00: Lentos Atelier: Wir sind die Codeknacker (Workshop, 6–13 J., Anmeldung: www.lentos.at) Museum Angerlehner 4600 Thalheim, Ascheter Straße 54, 07242 2244220, www.museum-angerlehner.at 24.6. 14.00–16.00: Kreativ-Nachmittag: Jetzt Druck machen Museum Arbeitswelt Steyr 4400 Steyr, Wehrgrabengasse 7, 07252/77351-14, www.museum-steyr.at 24.6. 15.00: Seedbombs – Schmankerln für Bienen und Hummeln (Bastelworkshop mit Carola Schröckenfuchs, ab 6 J.) Posthof Linz 4020 Linz, Posthofstraße 43, 0732/77 05 48 0, www.posthof.at 27.6. 12.00, 18.00; 28.6. 10.00: The Basement (De Dansers & Theater Strahl, ab 12 J.) Stadthalle Wels 4600 Wels, Pollheimerstraße 1, www.wels.gv.at 18.6. 14.00: Bluatschink & Mai Cocopelli Theater des Kindes – Kuddelmuddel 4020 Linz, Langgasse 13, 070/60 52 55, www.theater-des-kindes.at 16.–25.6.: Fr–So, Mi 15.00: Balduin wird Hutkönig (Linzer Puppentheater, ab 3 J.) 17.6. 16.00: Der Regenbogenfisch (ab 3 J.) 18.6. 9.30: Welt der Klänge (Kinder von 2–5 J. lernen Instrumente kennen) 19.–22.6. 19.30: Bergkristall (ab 7 J.) 28.6. 19.30; 29.6. 10.00, 19.30; 30.6. 10.00: Die Geschichte vom Fuchs, der den Verstand verlor (Theater, ab 8 J.) Theater Phönix 4020 Linz, Wiener Straße 25, 0732/662641, www.theater-phoenix.at Balkon: 20.6. 11.00; 21.6. 19.00: Titan Heart (ab 12 J.)

FOTO: PAULINA OT YLIE SURYS

Dies & Das Ars Electronica Center 4040 Linz, Ars-ElectronicaStraße 1, 0732/7272-0, www.aec.at 24.6. 15.00: Linz Pride 2017 (mit Christine Hödl, Michael Ammon, Soulband „Karan D'Ache“, Alexander Fabian, The Morricones, Kaurna Cronin), www.hosilinz.at Hauptplatz Traun 4050 Traun, Hauptplatz 24.6. 14.00: Stadtfest Traun Höribachhof St. Lorenz 5310 St. Lorenz, Höribachhof 1, 06232/27585, www.hoeribachhof.at 25.6. 17.00: Sommersonnenwende Feuershow, Buffet Kubin-Haus Zwickledt 4783 Wernstein am Inn, Zwickledt 7, 07713/6603, www.landesmuseum.at 30.6. 8.30–19.00 •: Kubinfest (Führungen, Workshops, Ausstellungseröffnung und Rundgang „Andrea Pesendorfer – viril“, Musikprogramm) Lentos Kunstmuseum Linz 4020 Linz, Ernst–Koref–Promenade 1, 0732/7070-3600, www.lentos.at 30.6. 15.00–22.00: Bicycle Happening (Fest der Fahrradkultur rund ums Lentos mit Bike Repair Workshop, Tweed Ride Picknick, Fahrradschnitzeljagd uvm.), www.bicyclehappening.at Medien Kultur Haus Wels 4600 Wels, Pollheimerstraße 17, 07242/207030, www.medienkulturhaus.at 24.6. 19.00: Der Welser Ich-kann-nicht-singen-Chor (offen für alle) Öffentlicher Raum in Alt-Urfahr 4020 Linz

075_FF_2017 75

23.6. 14.00; 24., 25.6. 16.00: Ufern – Donau-Strand-Fest OK Platz 4020 Linz, OK Platz 23.6. 16.00–22.00: City Open Air 2017 (mit Kindermusical, Jazz, DJ's, Weltmusik, uvm.) Stadtwerkstatt Linz 4040 Linz, Kirchengasse 4, 0732/731209 205, www.stadtwerkstatt.at 24.6. 18.00: Österreichische Radbotinnen Meisterschaft (Goldsprint, 22.00 HyperCycle & Bicycle Terror live, 24.00 Siegerehrung, anschl. DJ ApeLee) Stift Kremsmünster 4550 Kremsmünster, Stift 1, www.stift-kremsmuenster.at 16.–30.6. 9.00–18.00: Dreiklang der Gärten (OÖ Landesgartenschau 2017, auch im Schloss Kremsegg und am Marktplatz Kremsmünster)

Party Club Spielplatz Linz 4040 Linz, Hauptstraße 4, www.facebook.com/club.spielplatz Smoke Dogg, DJ Dahmi, MC Danny) 23.6. 22.00: Neurofunk & DnB (mit A-Cray, Twisted Technique, Redout, Chronic & Convuse, Kongfury) 24.6. 22.00: Linze Pride Afterparty 2017 (mit DJane S.Stereo, DJ Mart.i) Gei Club Timelkam 4850 Timelkam, Linzer Straße 20, www.gei.at 24.6. 20.00: Ball des Schlechten Geschmacks Kapu Linz 4020 Linz, Kapuzinerstraße 36, 0732/779660, www.kapu.or.at

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17 Landestheater Linz – Schauspielhaus 4020 Linz, Promenade 39, 0800/218 000, www.landestheater-linz.at 3., 4., 6.7. 19.30: Das Sparschwein Landestheater Linz – u\hof 4020 Linz, Landstraße 31, 0800/218 000, www.landestheater-linz.at 4.7. 11.00: Ich rufe meine Brüder (ab 15 J.) 5.7. 11.00: Junger Klassiker – Die Räuber Short Cuts (ab 13 J.) 6.7. 11.00: Die Farm der Tiere (ab 13 J.) Schloss Traun 4050 Traun, Schloßstraße 8, 07229/62032, www.kulturschloss.at 20., 23., 27., 28., 30.7. 20.00: Der Raub der Sabinerinnen Tribüne Linz – Theater am Südbahnhofmarkt 4020 Linz, Eisenhandstraße 43, 0699/11399844, www.tribuene-linz.at 3.7. 9.30: Andorra 4.7. 9.00: Out! – Gefangen im Netz (ab 13 J.) 5.7. 9.00: Weh dem, der lügt

Kabarett Alter Schl8hof Wels 4600 Wels, Dragonerstraße 22, 07242/67284, www.schl8hof.wels.at 1.7. 21.00: Gags, Gags, Gags! (Stermann & Grissemann) Open Air: 1.7. 21.00: Stermann & Grissemann / VJ DJ Kollektiv Etepete

Festival Musik

Die amerikanische Ausnahmekünstlerin ori Amos besucht im ahmen des Brucknerfest Linz diesen Sommer das rucknerhaus. Dort wird sie ihr erst im September erscheinendes neues Album „ ative nvader“ präsentieren. Es beschä igt sich im typischen ori-Amos-Style intensiv mit der atur und dem reislauf der Erneuerung. Support holt sie sich an diesem Abend von ell 1. Brucknerhaus, 20.9, 20.00

23.6. 19.00: Steel City Sorcery DJ Team Röda Steyr 4400 Steyr, Gaswerkgasse 2, 07252/76 285, www.roeda.at 23.6. 22.00 •: Grünland Aftershow feat. We love DNB 24.6. 20.00: Trash Disco Summer Special: Eis am Stiel 30.6. 22.00 •: Beer Race Aftershow feat. DJ Purple D Stadtwerkstatt Linz 4040 Linz, Kirchengasse 4, 0732/731209 205, www.stadtwerkstatt.at Café Strom: 16.6. 22.00 •: DJ Bernado 23.6. 22.00 •: Bauer & Frau DJ Team 24.6. 22.00 •: DJ Kraft 29.6. 22.00 •: Diggin mit DJ Hooray (Rare Grooves) 30.6. 22.00 •: DJ Kompact

Markt / Basar Südbahnhofmarkt 4020 Linz 23.6. 16.00–23.00; 24.6. 9.00–16.00: Wein am Markt 2017 (über 30 Winzer aus Österreich präsentieren ihren Wein)

JULI Theater Domplatz Linz 4020 Linz, Domgasse 1.7. 19.30: Geschichten aus dem Wienerwald Kammerspiele Linz 4020 Linz, Promenade 39, 0800/218 000, www.landestheater-linz.at 5., 7.7. 19.30; 6.7. 11.00: Leben des Galilei

Theater Meggenhofen 4714 Meggenhofen, Schlatt 4, 07247/7110-20, www.theatermeggenhofen.at 1.7. 20.30: Ü50 Silberrücken im Nebel 8.7. 20.30: Loriot-Meisterwerke (Köchl & Jäger)

Show Musiktheater am Volksgarten 4020 Linz, Am Volksgarten 1, 0732/76 11 0, www.musiktheater-linz.at Großer Saal: • 13.7. 19.30; 14., 18.–21., 25.–28.7. 19.30; 15., 16., 22., 23., 29.7. 15.00, 19.30: Cirkopolis

Musiktheater Musiktheater am Volksgarten 4020 Linz, Am Volksgarten 1, 0732/76 11 0, www.musiktheater-linz.at Großer Saal: 1., 4., 5.7. 19.30: Ghost – Nachricht von Sam 2.7. 19.30: Im weißen Rössl 7.7. 19.30: On the Town Salzhof Freistadt 4240 Freistadt, Salzgasse 13, 07942/ 777 33, www.local-buehne.at 20.7. 20.00: Die Nacht der Musicals 2017

Musik-E Alter Dom 4020 Linz, Domgasse 3, www.dioezese-linz.at 13.7. 20.00: Bernhard Prammer (Orgel) 27.7. 20.00: Jürgen Sonnentheil Atrium Bad Schallerbach 4701 Bad Schallerbach, Promenade 2, 07249/420710, www.atrium-badschallerbach.at

75

2.7. 15.30 •: Kurorchester 8.7. 19.30: Andreas Ottensamer (Klarinette) Landesgalerie Linz 4020 Linz, Museumstraße 14, 0732/774482, www.landesgalerie.at 1.7. 16.00: Mosaikkonzert (Werke von Franz Schubert) Theater Meggenhofen 4714 Meggenhofen, Schlatt 4, 07247/7110-20, www.theatermeggenhofen.at 16.7. 10.30: Sebastian Bohren (Violine), Silvan Andrea Dezini (Violine) „Solo per due“ Tips Arena Linz 4020 Linz, Ziegeleistraße 76–78, www.liva.at 9.7. 20.00: Andrea Bocelli (Tenor)

Musik-U Alter Schl8hof Wels 4600 Wels, Dragonerstraße 22, 07242/67284, www.schl8hof.wels.at Open Air: 6.7. 19.00: Dubioza Kolektiv / Coffeeshock Company / Beda mit Palme / Romanovstra / DJ Jalawa Atrium Bad Schallerbach 4701 Bad Schallerbach, Promenade 2, 07249/420710, www.atrium-badschallerbach.at 1.7. 19.30: Erwin Steinhauer & Klezmer Reloaded Extended 15.7. 19.30: Gesangskapelle Hermann (mit einer Lesung von Hans Kumpfmüller) 20.7. 19.30: Daniel Cacija mit Band & Streichquartett Sonare (Tribute to Mark Murphy) 22.7. 15.30: Ned hoiwad Musi – echte Innviertler Volksmusik 26.7. 19.30: blechDACH (Groovie Movie — Brass goes Hollywood) 28.7. 19.30: Alma Brucknerhaus 4020 Linz, Untere Donaulände 7, 0732/775230, www.brucknerhaus.at Großer Saal: 8.7. 20.00: Apocalyptica Burg Clam 4352 Klam, Sperken 1, 07269/7217, www.clam.at 9.7. 18.00: Zucchero 11.7. 20.00: Sting 15.7. 18.00: Die Seer 16.7. 19.30: Elton John and his Band 20.7. 20.00: Sportfreunde Stiller Domplatz Linz 4020 Linz, Domgasse 14.7. 19.00: Philipp Poisel Kapu Linz 4020 Linz, Kapuzinerstraße 36, 0732/779660, www.kapu.or.at 1.7. 19.00: Qlash.at Wohnzimmersession 14.7. 22.00: Restless Leg Syndrome / Lex De Kalhex / Pete Flux & Parental / Le Makizar („Rooted“ Releasekonzert) 28.7. 19.00: Rock das Dach – SOS Menschenrechte Kino Ebensee 4802 Ebensee, Schulgasse 6, 06133/6308, www.kino-ebensee.at 7.7. 20.30: Der Nino aus Wien Musikpavillon im Linzer Donaupark 4020 Linz, Untere Donaulände 1.7. 20.00: Concept 6.7. 19.00: Linz AG Musik 7.7. 19.00: POP Borg Musikpavillonabend 8.7. 20.00: Emerald 13.7. 19.00: Polizeimusik Oberösterreich 14.7. 20.00: Die Mollies 15.7. 20.00: Frau Dr. Manuela Bluesberatung 19., 26.7. 19.00: Acoustic Qlash 27.7. 19.00: Blechophon 28.7. 20.00: Strada 29.7. 20.00: Peaters Musiktheater am Volksgarten 4020 Linz, Am Volksgarten 1, 0732/76 11 0, www.musiktheater-linz.at BlackBox Lounge: 7.7. 20.00: Alexander Bühl Sextet plays Gershwin / Steve & the T's OKH – Offenes Kulturhaus Vöcklabruck 4840 Vöcklabruck, Hans Hatschek–Straße 24, www.kulturhaus-vb.org 29.7. 20.00: OKH – Open Air mit 5/8erl in Ehr’n / Harry Ahamer (auf der Terrasse) Röda Steyr 4400 Steyr, Gaswerkgasse 2, 07252/76 285, www.roeda.at 6.7. 21.00: Deez Nuts / First Blood / We feed the Empire (Sommer im Wehrgraben Warm up) Tai Chi Zentrum Freistadt 4240 Freistadt, Zemannstraße 24 1.7. 20.00: 19th Celtic Summer Night Theater Meggenhofen 4714 Meggenhofen, Schlatt 4, 07247/7110-20, www.theatermeggenhofen.at 15.7. 19.30: Krammerer Sänger / Hausruckbanda / Schweinshaxn / Landl Dreigsang „Summazeit“

Literatur Stifter Haus Linz 4020 Linz, Adalbert-Stifter-Platz 1, 0732/7720-11298, www.stifter-haus.at 4.7. 19.30: Dirk Stermann: Der Junge bekommt das Gute zuletzt. 6.7. 19.30: Heftpräsentation „Die Rampe – Porträt Anselm Glück“ Theater Meggenhofen 4714 Meggenhofen, Schlatt 4, 07247/7110-20, www.theatermeggenhofen.at 14.7. 20.30: Christoph Ransmayr: Cox oder Der Lauf der Zeit

Kinder Innenhof Altstadt 13 Linz 4020 Linz, Altstadt 13 7.7. 16.00: Altstadt Märchenzeit: Pippi Lanngstrumpf (ab 5 J.)

07.06.2017 14:47:46 Uhr


76

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

Kammerspiele Linz 4020 Linz, Promenade 39, 0800/218 000, www.landestheater-linz.at 1.7. 17.00: Flucht (Junges Theater & Landestheater Linz, ab 7 J.) Kunstuniversität Linz 4020 Linz, Hauptplatz 8, 0732/78 98 276, www.ufg.ac.at 10.7. 9.00–15.00: KinderKreativUni Linz (verschiedene Workshops von 10.–12.7., 8–12 J., Anmeldung!: kinderkreativuni.office@ufg.at) Theater des Kindes – Kuddelmuddel 4020 Linz, Langgasse 13, 070/60 52 55, www.theater-des-kindes.at 3.–5.7. 19.30: Bergkristall (ab 7 J.) 3.7. 19.30: Oh, wie schön ist Panama (Theater des Kindes, ab 3 J.) 4.7. 10.00: Wenn eine Ziege schwimmen lernt (ab 3 J.) Theater Meggenhofen 4714 Meggenhofen, Schlatt 4, 07247/7110-20, www.theatermeggenhofen.at 9.7. 16.30: Tischlein deck dich (Linzer Kellertheater) Theater Phönix 4020 Linz, Wiener Straße 25, 0732/662641, www.theater-phoenix.at Balkon: 5.7. 11.00: Titan Heart (ab 12 J.)

Dies & Das Botanischer Garten Linz 4020 Linz, Roseggerstraße 20, 0732/7070-1860, www.linz.at 3., 17.7. 17.00: Der Garten als spiritueller Ort (Sitz- und Gehmedidation) Innenstadt Linz 4020 Linz, Hauptplatz, www.linz.at 8.7. 10.00: Familienbund Ritterfest Kapu Linz 4020 Linz, Kapuzinerstraße 36, 0732/779660, www.kapu.or.at 8.7. 19.00: Kapu Sommerfest Lentos Kunstmuseum Linz 4020 Linz, Ernst–Koref–Promenade 1, 0732/7070-3600, www.lentos.at 1.7. 14.00–16.00 •: Neue Nachbarn. Willkommen im Lentos (das Lentos als Ort zur Begegnung mit Flüchlingen: Kaffeeplausch, kreative Beschäftigung für Kinder, Malen für alle Altersstufen; Anmeldung: dunja.schneider@lentos.at) 1.7. 15.00–22.00: Bicycle Happening (Fest der Fahrradkultur rund ums Lentos mit Bike Repair Workshop, Tweed Ride Picknick, Fahrradschnitzeljagd uvm.), www.bicyclehappening.at OKH – Offenes Kulturhaus Vöcklabruck 4840 Vöcklabruck, Hans Hatschek–Straße 24, www.kulturhaus-vb.org 2.7. 14.00 ☺: Kumdua – Sommerfest Stift Kremsmünster 4550 Kremsmünster, Stift 1, www.stift-kremsmuenster.at 1.–31.7. 9.00–18.00: Dreiklang der Gärten (OÖ Landesgartenschau 2017, auch im Schloss Kremsegg und am Marktplatz Kremsmünster) 30.7. 13.00–17.00: Spätsommer / Herbstvorschau – Winterbotin Königskerze (Spaziergang durch einen Teil der Landesgartenschau mit Wetterhans Gessl, Beginn jeweils zur vollen Stunde, TP: Wettergarten im Konventgarten) Volksgarten Linz 4020 Linz, Volksgartenstraße, www.linz.at 8., 9.7. 10.00–20.00: European Street Food Festival

Party Brucknerhaus 4020 Linz, Untere Donaulände 7, 0732/775230, www.brucknerhaus.at Foyer: 11.7. 22.30: Gerd Janson / Koenig / Leyya (Red Bull Music Academy Night Stage) Gei Club Timelkam 4850 Timelkam, Linzer Straße 20, www.gei.at 20.7. 20.00: SBÄM Fest Warm Up (mit Ignite, Reno Divorce, Versus You, The Sellout) 21.–23.7. 20.00: SBÄM Fest (mit Leftöver Crack, Teenage Bottlerocket, Snuff, uvm.) Skatepark Gmunden 4810 Gmunden, Karl-Plentzner-Straße 1.7. 9.00–20.00: DC Rumble in the Park Stadtwerkstatt Linz 4040 Linz, Kirchengasse 4, 0732/731209 205, www.stadtwerkstatt.at Café Strom: 1.7. 22.00 •: DJ Flozelot

AUGUST Theater Schloss Traun 4050 Traun, Schloßstraße 8, 07229/62032, www.kulturschloss.at 2.–11.8.: Mi–Fr, So 20.00: Der Raub der Sabinerinnen Stift Wilhering 4073 Wilhering, Linzer Straße 4, 07226 231112, www.stiftwilhering.at Scheune: 4., 8.–11., 16.–18.8. 20.00: Rome und Julia (Theater Spectacel), www.theaterspectacel.at

Kabarett Atrium Bad Schallerbach 4701 Bad Schallerbach, Promenade 2, 07249/420710, www.atrium-badschallerbach.at 4.8. 19.30: Letzte Patrone (Django Asül)

076_FF_2017 76

IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz I E DE RÖS T E R R E IC H Musikspektakel 55 NSommertheater, RÖS T E R R E IC H 69 OVomB EAttersee bis Burg Clam STEIERMARK La Strada, Nuke und Co. 77 B U RG E N L AN D Jazz, Pop und Natur 85 SA L Z B U RG Nicht nur Salzburger Festspiele 89 K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 Theater in der Innenstadt 4020 Linz, Museumstraße 7a (Hofgebäude), 0732/918091, www.theater-innenstadt.at 3.8. 19.30; 4., 5., 10.–12., 17., 18., 24.–26.8. 18.00: Dolce Vita & Scandale

Musiktheater Musiktheater am Volksgarten 4020 Linz, Am Volksgarten 1, 0732/76 11 0, www.musiktheater-linz.at Großer Saal: 2.–4., 8.–11., 15.–18.8. 19.30; 5.–20.8.: Sa, So 14.30, 19.30: Disney Die Schöne und das Biest Stadtsaal Vöcklabruck 4840 Vöcklabruck, Stadtplatz 22, 07672/255 66, www.kuf.at 9.8. 19.30: My Fair Lady (Freies Landestheater Bayern) Toscana Congress Gmunden 4810 Gmunden, Toscanapark 6, www.congress-gmunden.at 15.8. 20.00–22.30: Omia

Musik-E Alter Dom 4020 Linz, Domgasse 3, www.dioezese-linz.at 10.8. 20.00: Johannes Ebenbauer (Orgel) 24.8. 20.00: Bine Kathrine Bryndorf Altes Kino St. Florian 4490 St. Florian, Wiener Straße 8, 07224/4101, http://come.to/altes.kino 19.8. 20.00: Bruckner v. Improvised Atrium Bad Schallerbach 4701 Bad Schallerbach, Promenade 2, 07249/420710, www.atrium-badschallerbach.at 9.8. 19.30: The Flying Schnörtzenbrekkers 24.8. 19.30: Atalante Quartett Stift St. Florian 4490 St. Florian, Stiftstraße 1, 07224/8902-13, www.stift-st-florian.at 13.8. 20.00: Festgala 20 Jahre Brucknertage (Werke von Haydn, Mozart) 16.8. 20.00: III. Bruckner Orgelnacht

Musik-U Atrium Bad Schallerbach 4701 Bad Schallerbach, Promenade 2, 07249/420710, www.atrium-badschallerbach.at 12.8. 15.30: Hausruck Tanzlmusi 17.8. 19.30: Die Strottern & Blech 31.8. 19.30: Unterbiberger Hofmusik Bavaturka: Türkische Reise Burg Clam 4352 Klam, Sperken 1, 07269/7217, www.clam.at 4.8. 18.00: Sarah Connor 5.8. 19.30: Kurt Ostbahn & die Musiker seines Vertrauens Domplatz Linz 4020 Linz, Domgasse 1.8. 20.00: Tom Jones 12.8. 19.30: Labrassbanda & Folkshilfe Jägermayrhof – AK Bildungshaus Linz 4020 Linz, Römerstraße 98, 0732 77 03 63, www.arbeiterkammer.com 3.8. 19.00–21.00: Ensemble Wimmeriade & Friends „Tico, Tico! Sprach Enrico“ Musikpavillon im Linzer Donaupark 4020 Linz, Untere Donaulände 3.8. 19.00: Bundesbahnmusik Linz 4.8. 20.00: The Times 5.8. 20.00: Revision 10.8. 19.00: Magistratsmusik Linz 11.8. 20.00: Johnny M. & The Toothbreakers 12.8. 20.00: Elvis mit Joe Prommer (Elvis lebt) Röda Steyr 4400 Steyr, Gaswerkgasse 2, 07252/76 285, www.roeda.at 20.8. 20.00: Anti Flag Tabakfabrik Linz 4020 Linz, Ludlgasse 19, www.tabakfabrik-linz.at 26.8. 17.00: Bilderbuch

OBERÖSTERREICH Dies & Das

Musik-E

Alter Schl8hof Wels 4600 Wels, Dragonerstraße 22, 07242/67284, www.schl8hof.wels.at 11.8. 21.00: We stood like Kings – Koyaanisqatsi (Live-Soundtrack für einen Stummfilm) Botanischer Garten Linz 4020 Linz, Roseggerstraße 20, 0732/7070-1860, www.linz.at 7., 21.8. 17.00: Der Garten als spiritueller Ort (Sitz- und Gehmedidation) Burg Clam 4352 Klam, Sperken 1, 07269/7217, www.clam.at 19.8. 11.00–21.00; 20.8. 10.00–19.00: Sturm auf die Burg Clam – Ritterturnier zu Pferde Höribachhof St. Lorenz 5310 St. Lorenz, Höribachhof 1, 06232/27585, www.hoeribachhof.at 12.8. 17.00: Sommerfest mit Flamenco aus La Palma Stift Kremsmünster 4550 Kremsmünster, Stift 1, www.stift-kremsmuenster.at 1.–31.8. 9.00–18.00: Dreiklang der Gärten (OÖ Landesgartenschau 2017, auch im Schloss Kremsegg und am Marktplatz Kremsmünster)

Alter Dom 4020 Linz, Domgasse 3, www.dioezese-linz.at 4.9. 20.00: Konzert zu Bruckners Geburtstag Atrium Bad Schallerbach 4701 Bad Schallerbach, Promenade 2, 07249/420710, www.atrium-badschallerbach.at 15.9. 19.30: Die österreichischen Salonisten 23.9. 19.30: Rastrelli Cello Quartett Theater in der Innenstadt 4020 Linz, Museumstraße 7a (Hofgebäude), 0732/918091, www.theater-innenstadt.at 14.–16., 22., 23., 28., 29.9. 19.30: Total verunsichert

Party Brucknerhaus 4020 Linz, Untere Donaulände 7, 0732/775230, www.brucknerhaus.at 25.8. 22.00: Sommerbrise 2017 (DJ's und Live Acts im Brucknerhaus) Hafenbecken 4020 Linz, Regensburger Straße 7 5.8. 14.00: Holi – Festival der Farben Palais Kaufmännischer Verein 4020 Linz, Bismarckstraße 1 / Landstraße 49, 0732/773 159, www.palaislinz.at 5.8. 20.00: Weißes Fest

Markt / Basar Innenstadt Linz 4020 Linz, Hauptplatz, www.linz.at 4., 5.8. 10.00: Linzer City Flohmarkt

SEPTEMBER Theater Kammerspiele Linz 4020 Linz, Promenade 39, 0800/218 000, www.landestheater-linz.at • 24.9. 19.30; 27., 29.9. 19.30: Geächtet 28., 29.9. 11.00: Junger Klassiker – Die Räuber Short Cuts (ab 13 J.) Landestheater Linz – Schauspielhaus 4020 Linz, Promenade 39, 0800/218 000, www.landestheater-linz.at • 23.9. 19.30; 26., 28., 30.9. 19.30: Frühlings Erwachen Stadtsaal Vöcklabruck 4840 Vöcklabruck, Stadtplatz 22, 07672/255 66, www.kuf.at 26.9. 19.30: Biedermann und die Brandstifter (Einführung um 18.45 Uhr im Wappensaal)

Performance Posthof Linz 4020 Linz, Posthofstraße 43, 0732/77 05 48 0, www.posthof.at 15.9. 20.00: Die Impropheten Show (Improtheater)

Kabarett Posthof Linz 4020 Linz, Posthofstraße 43, 0732/77 05 48 0, www.posthof.at 28.9. 20.00: Die Tagespresse Show – Österreichs seriösester Newsroom Salzhof Freistadt 4240 Freistadt, Salzgasse 13, 07942/ 777 33, www.local-buehne.at 28.9. 20.00: Stermann & Grissemann (Gags, Gags, Gags) Schnopfhagen Stadl 4181 Oberneukirchen, Ringstraße 23.9. 20.00: Heimvorteil (Alex Kristan) Spinnerei Traun 4050 Traun, Schloßstraße 8, www.spinnerei.at 14.9. 20.00: Dornrosen (Weltscheibn – Hits bei der Hitz) Stadtsaal Vöcklabruck 4840 Vöcklabruck, Stadtplatz 22, 07672/255 66, www.kuf.at 22.9. 19.30: Hell (Michael Altinger) 30.9. 19.30: Solo + (Hannes Ringlstetter)

Musiktheater Atrium Bad Schallerbach 4701 Bad Schallerbach, Promenade 2, 07249/420710, www.atrium-badschallerbach.at 30.9. 19.30: 4 Voices of Musical Musiktheater am Volksgarten 4020 Linz, Am Volksgarten 1, 0732/76 11 0, www.musiktheater-linz.at Großer Saal: • 15.9. 19.30; 22.–24., 26.9. 19.30: Hairspray

Musik-U Akku Steyr 4400 Steyr, Färbergasse 5, 07252/48-542, www.akku-steyr.com 26.9. 20.00: 10th Scottish Colours Gugg Braunau 5280 Braunau am Inn, Palmstraße 4, 07722/656 92, www.gugg.at 8.9. 20.00: Rollover / Ear / Tesla Valley Farmers 9.9. 20.00: The Henry Girls 15.9. 20.00: Bernd Begemann 27.9. 20.00: Milo Z 30.9. 20.00: Mathias Tretter Kino Ebensee 4802 Ebensee, Schulgasse 6, 06133/6308, www.kino-ebensee.at 16.9. 20.30: The Godfathers Kulturzentrum Alfa / Österr. Papiermachermuseum 4662 Laakirchen, Museumsplatz 1, 07613/39 51, www.papiermuseum.at 10.9. 20.00: The Henry Girls Posthof Linz 4020 Linz, Posthofstraße 43, 0732/77 05 48 0, www.posthof.at 8.9. 20.00: Paul Weller 15.9. 20.00: Jeremy Loops 16.9. 20.00: Arch Enemy / Jinjer 16.9. 20.00: Portugal. The Man (Präsentiert von der FM4 Indiekiste) 22.9. 20.00: Dispatch / Current Swell 29.9. 20.00: Willi Resetarits & Stubnblues Red Zac Arena 4910 Ried im Innkreis, Messeplatz 15 16.9. 19.00: Seiler & Speer Röda Steyr 4400 Steyr, Gaswerkgasse 2, 07252/76 285, www.roeda.at 16.9. 21.00: Die Goldenen Zitronen Spinnerei Traun 4050 Traun, Schloßstraße 8, www.spinnerei.at 10.9. 20.00: The Dublin Legends 22.9. 20.00: Hans Theessink & Terry Evans Stadtsaal Vöcklabruck 4840 Vöcklabruck, Stadtplatz 22, 07672/255 66, www.kuf.at 29.9. 19.30: Maria Loibichler & Band Stadtwerkstatt Linz 4040 Linz, Kirchengasse 4, 0732/731209 205, www.stadtwerkstatt.at 2.9. 21.00: Kaligula Album Release / Franz Fuexe 30.9. 20.00: Ultima Radio / Swanmay / The Howling Muffs (Album Release Show)

Musik-X Atrium Bad Schallerbach 4701 Bad Schallerbach, Promenade 2, 07249/420710, www.atrium-badschallerbach.at 2.9. 19.30: Wimmeriade & Friends 8.9. 19.30: BartolomeyBittmann

Kinder Brucknerhaus 4020 Linz, Untere Donaulände 7, 0732/775230, www.brucknerhaus.at Kleiner Saal: 24.9. 11.00, 15.30: Scheherazade Innenhof Altstadt 13 Linz 4020 Linz, Altstadt 13 8.9. 16.00: Altstadt Märchenzeit: Der kleine Maulwurf weiß nicht weiter (ab 3 J.) Theater des Kindes – Kuddelmuddel 4020 Linz, Langg. 13, 070/60 52 55, www.theater-des-kindes.at 23.9. 16.00: Heidi (Theater des Kindes, ab 6 J.) 24.9. 16.00: Der zwölfte Elf Herr Zwölf (ab 5 J.) 30.9. 16.00: Bergkristall (ab 7 J.)

Dies & Das Botanischer Garten Linz 4020 Linz, Roseggerstraße 20, 0732/7070-1860, www.linz.at 4., 18.9. 17.00: Der Garten als spiritueller Ort (Sitz- und Gehmedidation) Innenstadt Linz 4020 Linz, Hauptplatz, www.linz.at 15., 16.9. 20.00: Genusslandstraße (Lange Einkaufsnacht) Landesgalerie Linz 4020 Linz, Museumstraße 14, 0732/774482, www.landesgalerie.at • 15.9. 19.00; 16., 17.9. 10.00–17.00: Linzer Kunstsalon und Designsalon (Kunstmesse) Stift Kremsmünster 4550 Kremsmünster, Stift 1, www.stift-kremsmuenster.at 1.–30.9. 9.00–18.00: Dreiklang der Gärten (OÖ Landesgartenschau 2017, auch im Schloss Kremsegg und am Marktplatz Kremsmünster)

Markt / Basar Jahrmarktgelände Urfahr 4040 Linz, Urfahrmarkt 1, www.linz.at 30.9. 19.30: Urfahraner Markt (30.9. – 8.10.), www.urfahranermarkt.at

07.06.2017 14:47:47 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

77

STEIERMARK Fantastische Momente

Seit 20 Jahren zeigt La Strada Straßentheater. Zum Jubiläum lockt das Festival mit zeitgenössischem Zirkus as mythologische ild des karus D kann einem in den Sinn kommen, wie er sich seine Flügel aus Vo-

gelfedern baut und mit Wachs zusammenfügt. Es ist der fantastische Moment in der Geschichte, wenn Dädalus und karus tatsächlich iegen und ene staunen, die das Spektakel von der Erde aus sehen. Momente wie diesen, von dem vid in seinen Metamorphosen erzählt, erlebt das ublikum bei vielen Vorführungen, die La Strada im rogramm hat. Akrobatik und Fantasie, anz und Wagemut und berraschungen im Alltag hat das Festival seit 20 ahren in Graz und an ausgewählten rten in der Steiermark kultiviert. nzwischen ist der eue irkus auch hierzulande dabei, Fuß zu fassen und wie etwa in den iederlanden, Schweden und Frankreich als eigenständige unstform Anerkennung zu nden. Die hat La Fabri ue oyale längst von ihren uschauerinnen und uschauern, wo immer die Gruppe unterwegs ist. Denn „Mit der Schwerkra haben sie es nicht so“, wie La Strada die akrobatischen ünstler ankündigt, die durch die Lu wirbeln wie Astronauten in aumschi en und dann wieder Wände hoch laufen. Das beweisen sie in ihrem neuen ro ekt „ ro Degr “, das sie während eines Aufenthalts in Graz entwickelt haben. An einer Hauswand macht es sich hingegen die rotagonistin von „x-mal

Mensch Stuhl“ be uem, und zwar nimmt sie latz auf einem Sessel. Dort wird Gemüse geschnippelt, eitung gelesen was man halt so macht als älterer Mensch. Die deutsche ünstlerin Angie Hiesl scha t seit ahren erformances und nstallationen, zusammen mit dem bildenden ünstler, Choreografen und egisseur oland aiser hat sie seit 1 Akteurinnen an Fassaden in Städten, von Aarhus über Montr al bis io de aneiro, auf Stühlen platziert. Diesen Sommer wird in Graz latz genommen. Abzudri en und in eine surreale Welt einzutauchen, dazu laden fünf anadier zur Erö nung von La Strada Die noch recht unge Compagnie Machine de Cir ue aus Montr al versetzt die uschauenden in eine eit 1 ahre nach der Apokalypse. rotz der Endzeit ist ettung in Sicht und das ausgerechnet anhand einer Maschine, die einem Ersatzteillager gleicht. Das klingt erst ein bisschen unheimlich, aber das selbstbetitelte rogramm setzt nicht auf Grusel. Wer La Strada aufmerksam verfolgt, könnte die Show im Vor ahr bereits gesehen haben Das rogramm des dies ährigen ubiläums ahres speist sich aus zwei ahrzehnten. Es ist ein est-of des Festivals für Straßen- und Figurentheater und zeitgenössischen irkus. MARIA MOT TER

Seit der Uraufführung 1995 platziert Angela Hiesl Menschen auf Sessel an Fassaden

La Strada, 28.7. bis 5.8., lastrada.at

Events in Steiermark Was Sie nicht versäumen sollten

FOTOS: UNIVERSAL ROLAND KAISER, UNIVERSAL MUSIC, JARI HEINO

Stones in Spielberg

Man kann es auch so sehen Solange die Rolling Stones noch unterwegs sind, ist die Welt doch in rdnung. Auf ihrem üngsten Studioalbum „ lue Lonesome“, auf dem sie ihren lueshelden ribut zollten, klangen sie zuletzt sogar erfreulich lebendig. Auf ihr Liveprogramm hat die la e vermutlich aber keine Auswirkungen, die Setlist besteht seit ahren aus Songs aus den ersten zwei Dekaden der andgeschichte, von Frühwerken über „Exile on Main St.“ 1 2 bis „ a oo ou“ 1 1 . m Herbst gehen Mick agger, eith ichards Co auf Europatour und kommen nach Spielberg.

rina he ats und Eddie Luis Die Gnadenlosen sind etwa dabei. n Workshops der Lindy Cats für eginner sowie für Swingtanzerprobte kann das now-how trainiert werden. Fürstenfeld, 18. bis 26.8., dixiefestival-fürstenfeld.com

Elektronischer Club-Urlaub

adehose oder Shorts, das ist das utt für das Lake Festival. Denn spielt das Wetter mit, kann man abwechselnd schwimmen und tanzen. Der See zählt zum Festivalgelände, die ühnen werden in einem „Cir ue de Lake“ for-

Red-Bull-Ring, Spielberg, 16.9., 20.00

Mitreißender Swing

Wunderbar mitreißend sind die onzerte beim Dixie- und Swingfestival, das nach dem Einstand im Vor ahr weitere ands begrüßt. Und die schwingen Das Dora Wohner uartett, he nights of hythm, Dizzy irds, Ma-

077_FF_2017 77

Die Rolling Stones drehen am Red-Bull-Ring noch eine Ehrenrunde

Omnium Gatherum aus Finnland spielen am Kaltenbach Open Air am Semmering

miert. Der roduzent und Musiker Diplo, der ustin ieber zu seinem Freundeskreis zählt, wird ebenso auftreten wie Steve Aoki, Axwell ngrosso und Dimitri Vegas Like Mike. Schwarzlsee, 10. bis 12.8., lake-festival.at

Metal für alle

Metal ist eine Wertanlage, das wissen die Anhänger, und es zeigt sich am Semmering Das Kaltenbach Open Air ist ein xer re punkt für alle, die gern headbangen, sich in schwarzen leidungsstücken wohlfühlen und auch bei Death Metal nicht „nein“ sagen. Ganz im Gegenteil Aus Finnland kommt die Death-Metal- and mnium Gatherum angereist, aus olen ihre ollegen mit dem andnamen Hate. leine Metal- unde für Anfänger Die sländer Sk lmöld spielen attle Metal, Deströyer666 hingegen machen lackened hrash Metal und Horna klassischen lack Metal.

Spital am Semmering, 24. bis 26.8. kaltenbach-openair.at

07.06.2017 14:48:05 Uhr


78

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

FESTIVALS • Premiere / Vernissage

• Eintritt frei

12. Internationales Suzuki Geigen Festival Mürzzuschlag (23.7.–30.7.), brahmsmusicschool.at Teilnehmer/-innen des Workshops zeigen ihr Können auf der Violine. Johannes Brahms-Musikschule, Großer Saal, 8680 Mürzzuschlag, Wiener Straße 80 26.7. 10.00: Workshopkonzert des Intensivkurses Landhaushof, 8010 Graz, Herrengasse 29.7. 16.30: Open Air Konzert Stadtsaal Mürzzuschlag, 8680 Mürzzuschlag, Wiener Straße 9, 03852/25 55 27.7. 18.30: Eröffnungskonzert 30.7. 11.00: Abschlussmatinée 80 Jahre Schloßbergbühne Kasematten (10.6.–6.7.) In Graz. Die Freilichtbühne feiert rundes Jubiläum. Kasemattenbühne am Schloßberg, 8010 Graz, Schloßberg, 0316/8008-9000 16., 17., 20., 21., 23., 24., 27.–30.6., 4.–6.7. 20.00: Cyrano de Bergerac (Schauspielhaus Graz) Admonter Orgelherbst (9.9.–21.10.), www.stiftadmont.at Stift Admont, Stiftskirche, 8911 Admont, Admont 1, 03613/2312-601 9.9. 20.00: Winfried Lichtscheidl 23.9. 20.00: Elmo Cosentini 7.10. 20.00: Antonina Krymova 21.10. 20.00: Thomas Zala Aicher-Herbst-Kultur (8.9.–15.10.), www.aicher-herbst-kultur.at Traditionelles & Zeitgenössisches, Unterhaltsames & Besinnliches, Erprobtes & Innovatives, Altes & Neues. Zwischen Kirtag und Kirchtag: Aicher-Herbst-Kultur! Aich, 8967 Aich, 03686/42 92 8.9. 10.00; 9.9. 8.00: VW Käfer & Bulli Treffen 9.9. 9.00: Aicher Kirtag (30 Jahre Aicher Kirtag) 9.9. 9.00: Aicher Trophy (Alttraktoren-Rallye mit Berg-/Zeitwertung) 17.9. 9.30: ÖKB Aich-Gössenberg 15.10. 10.00: Aicher Kirchtag A – Quartier am Freizeitsee, 8967 Aich 16.9. 20.00: Ripoff Raskolnikow 21.9. 20.00: Bodo Hell: Anima(l) 22.9. 20.00: Lukas Walcher & LandlerUSA (Eine Annäherung an H.C. Artmann und die Welt) 23.9. 20.00: Musikkapelle Aich („Ehrensache“) 29.9. 20.00: Federspiel 30.9. 20.00: Herbert Raffalt: Vom Gletscher zum Weinland 6.10. 20.00: Die wilden Joahr 7.10. 20.00: Meat Pepo Poetry Slam 12.10. 20.00: Messner, Baumann, Blaikner: Echte Helden wie wir 13.10. 11.00: Amanzi, der Wassergeist 13.10. 20.00: Chorkonzert: Young Roses (Finalisten in „Die große Chance der Chöre“) Christuskirche Aich, 8967 Aich 15.10. 10.30: Erntedank in Aich Pfarrkirche Assach, 8966 Aich 15.10. 10.15: Erntedank in Assach AIMS – American Institute of Musical Studies (5.7.–14.8.), 0316/ 32 70 66, www.aimsgraz.at Sommerakademie in Graz. Basilika Mariatrost, 8044 Graz, Kirchplatz 8 20.7. 19.30: In Memoriam – Orchesterkonzert Congress Graz, Stefaniensaal, 8010 Graz, Sparkassenplatz 1 13.7. 19.30: AIMS Festival Orchestra, Marzio Conti 27.7. 19.30: AIMS Festival Orchestra und SolistInnen, Lukas Beikircher Franziskanerkirche Graz, 8010 Graz, Franziskanerpl. 14 23.7. 9.30: AIMS in Graz Churches 8.8. 19.30: Kammermusik Gösser Bräu, 8010 Graz, Neutorgasse 48, 0676/440 42 40 29.6. 19.00: AIMS Stammtisch GrazMuseum, 8010 Graz, Sackstraße 18, 0316/872-7600 4.8. 19.30: Liederabend Heilandskirche Graz, 8010 Graz, Kaiser-Josef-Platz 9, 0316/827528 16., 30.7. 9.30: AIMS in Graz Churches Helmut-List-Halle, 8020 Graz, Waagner-Biro-Straße 98a, 0316/584260 10.8. 19.30: Finalistenkonzert des 37. Meistersinger Gesangwettbewerbs Karl-Franzens-Universität, 8010 Graz, Universitätsstraße 2–4 9.7. 11.00: Eröffnung des AIMS 2017 Kulturzentrum bei den Minoriten, Minoritensaal, 8020 Graz, Mariahilferplatz 3, 0316/71113331 5.8. 19.30: Meisterkurs – Deborah Voigt LKH Graz, Kirche, 8036 Graz, Auenbruggerplatz 2 8.8. 18.00: Liederabend Meerscheinschlössl Graz, 8010 Graz, Mozartgasse 3, 0316/380-2146 6.8. 11.00: Liedermatinée 6.8. 19.30: AIMS Festival Orchestra und SolistInnen, Lukas Beikircher Münzgrabenkirche, 8010 Graz, Münzgrabenstraße 61 6.8. 9.30: AIMS in Graz Churches Pfarrsaal St. Leonhard, 8010 Graz, Leonhardplatz 14 5.7. 11.00, 15.00; 6.7. 10.00, 19.30; 7.7. 10.00, 15.00: AIMS Meisterkurs – Gabriele Lechner

078_FF_2017 78

17.7.–7.8.: Mo 19.30: Artists in Recital 24.7. 16.00: Meisterkurs – Patricia Craig 25.7., 1., 2.8. 19.30: AIMS Festival Orchestra und SolistInnen, Lukas Beikircher 26.7. 19.30: Buona sera, Graz! 31.7. 15.30: Meisterkurs – Linda Watson 3.8. 13.30: Meisterkurs – Bo Skovhus 11.8. 13.30: Meisterkurs – Barbara Bonney Priesterseminar, Barocksaal, 8010 Graz, Bürgergasse 2 23.7. 11.00: Buon giorno, Graz! 3.8. 19.30: Viva Espana! 9.8. 19.30: Liederabend Arche am Grundlsee (23.7.–6.8.), 0664/4221112, www.archeamgrundlsee.at Vorträge, Liederabende und Lesungen zum Thema „Quo vadis Europa? Schritte in die Zukunft“. Alle Veranstaltungen finden im Gabillonhaus Grundlsee statt. Gabillonhaus Grundlsee, 8990 Bad Aussee, 03622/50 962 23.7. 17.00: Eröffnung Arche am Grundlsee 23.7. 19.30: Hat mich Europa gelobt, was hat mir Europa gegeben? (Herbert Zeman u.a.) 24.7. 19.30: Der Klimawandel und die Folgen. Was tun? (Helga Kromp-Kolb) 26.7. 19.30: Auf der Suche nach der verlorenen Seele Europas (Hubert Gaisbauer, Franz Robert Wagner u.a.) 27.7. 19.30: Wladimir Solowjew – Der Denker Europas (Bertram Karl Steiner u.a.) 30.7. 16.00: Schläft ein Lied in allen Dingen (Hugo Wolf und Othmar Schoeck u.a.) 31.7. 19.30: Mythos Europa – Schicksal des Abendlandes (Helmuth Ecker) 1.8. 19.30: Rund um Luther. Fundstücke. 3.8. 19.30: Nationalpopulismus als Gefahr für Europa (Paul Lendvai) 5.8. 19.30: Wie wirst du Europäer? (Johannes Daxner, Wolfgang Georg Fischer u.a.) 6.8. 19.30: Oskar Maria Graf – Ein bayerischer Europäer (Franz Huber u.a.) Pfarrsaal Bad Aussee, 8990 Bad Aussee, Kirchengasse 26, 03622/54040-0 23.7. 11.00: Eröffnung der Arche (mit Ph.Harnoncourt) ar|:s:|onore – Internationales Musikfest Schloss Eggenberg Graz (6.9.–9.9.), www.arsonore.at Unter dem Motto „Das Gute liegt so nah“. Helmut-List-Halle, 8020 Graz, Waagner-Biro-Straße 98a, 0316/584260 9.9. 19.30: O du mein Österreich – Ein Fest in Rot -Weiss – Rot (Abschlussfest) Schloss Eggenberg, Planetensaal, 8020 Graz, Eggenberger Allee 90, 0316/8017-9532 6.9. 19.30: Annelien Van Wauwe (Klarinette), Danjulo Ishizaka (Violoncello), Markus Schirmer (Klavier) (Werke von Brahms) 7.9. 19.30: Mozart und die Anderen 8.9. 11.00: Party beim Franzl (Matinée für Familien) 8.9. 19.30: Sándor Márai, Markus Schirmer (Klavier), u. a. Aufsteirern (15.9.–17.9.), www.aufsteirern.at Steirische Volkskultur in der Grazer Innenstadt. Grazer Innenstadt, 8010 Graz Hauptplatz Graz, 8010 Graz, Hauptplatz 15.9. 19.00: Trachten-Modenschau 16.9. 17.00: VolXmusik on Air 17.9. 10.00 •: Abschlussfest Augartenfest (24.6.–24.6.), www.augartenfest.at Sport-, Jugend-, und Musikfest in Graz. Eintritt Frei! Augarten Graz, 8020 Graz 24.6. 12.00: Soundportal Bühne: The Sado-Maso Guitar Club / The Uptown Monotones / Onk Lou / Ant Antic / Snap DazeD / Plenty for Twenty / Bassculture Soundsystem Ausseer Barocktage (11.8.–12.8.), www.ausseerbarocktage.com Zum zweiten Mal mit Musik aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Pfarrkirche St. Paul, 8990 Bad Aussee, Kircheng. 26 11.8. 20.00: Un Viaggio Musicale Spitalskirche zum Heiligen Geist Bad Aussee, 8990 Bad Aussee, Meranplatz 158, 03622/52214 12.8. 18.00: Canzonen aus barocker Zeit Ausseer Festsommer (14.7.–25.8.), www.festsommer.com Klaviersonaten, Kammermusik, Blues, Jazz, Literatur, Rock und Weltmusik zwischen Pötschen und Grimming. Augstsee am Loser, 8992 Altaussee, 03622/71 315 15.7. 17.00: Classic Alpin – Klassik am Berg 22.7. 17.30: Bairisch Diatonischer Jodelwahnsinn 14.8. 17.00: MoZuluArt, Ambassade Streichquartett Gasthof Veit, 8993 Grundlsee, Gößl 13, 03622/8212 28.7. 19.30: Wiener Blues 3.8. 19.30: Jimmy Petterson Band 16.8. 19.30: K&K Strings und Frank Hofmann 25.8. 19.30: Wolfgang Staribacher und Bernhard Rabitsch Haus Covington Altaussee, 8992 Altaussee 31 1., 4.8. 19.30: Adrian Brendel und Julian Jacobson 7., 13., 15.8. 19.30: Dimos Goudaroulis, Simos Papanas, Vassilis Varvaresos Historischer Pfarrhof auf der Pürgg, 8951 StainachPürgg 1 9.8. 19.30: Toni Burger, Ernst Huber und Helge Stiegler (Stimm Tier Atem Land) Kur- und Congresshaus Bad Aussee, Großer Festsaal, 8990 Bad Aussee, Kurhausplatz 144 23.8. 19.30: Angelika Hager und Maria Happel: Neue Geschichten von Polly Adler (Musikalische Lesung) Solarschiff am Altausseer See, 8992 Altaussee, Altaussee

STEIERMARK IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz I E DE RÖS T E R R E IC H Musikspektakel 55 NSommertheater, RÖS T E R R E IC H 69 OVomB EAttersee bis Burg Clam EIERMARK 77 LaS TStrada, Nuke und Co. B U RG E N L AN D Jazz, Pop und Natur 85 SA L Z B U RG Nicht nur Salzburger Festspiele 89 K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 15.7. 20.30: ORF Steiermark Klangwolke: La Margarita (Live Übertragung der Styriarte 2017) 2.8. 18.00, 21.00: Tomiko und Martyn van den Hoek (Klavierabend) Spitalkirche Bad Aussee, 8990 Bad Aussee 31.7. 19.30: Martyn van den Hoek (Klavier) und Sandor Javorkai (Geige) 3.8. 19.30: Tomiko van den Hoek (Klavier) und Tomasz Wabnic (Bratsche) (Bratsche trifft Klavier) 5.8. 19.30: Dave Meaney & Toni Burger – Irland trifft Aussee 8.8.–2.9., Mo–Sa 10.00–12.00; • 8.8. 18.00: Roland Schlögl „Unter freiem Himmel – Ausseer Landschaften“ 9.8. 19.30: Dimos Goudaroulis und Simos Papanas (in Memoriam Nikolaus Harnoncourt) 10.8. 19.30: Toni Burger, Ernst Huber und Helge Stiegler (Stimm Tier Atem Land) Spitalskirche zum Heiligen Geist Bad Aussee, 8990 Bad Aussee, Meranplatz 158, 03622/52214 14.7. 19.30: Eröffnung Ausseer Festsommer Waldruhe Pension, Sonnenterrasse, 8993 Grundlsee, Mosern 33 6.8. 10.30: Jimmy Petterson und Band Woferlstall, 8983 Bad Mitterndorf, Bad Mitterndorf, 0676/302 3604 29.7. 19.30: Martyn van den Hoek (Klavier), Sandor Javorkai (Geige) 4.8. 19.30: Dave Meaney & Toni Burger – Irland trifft Aussee 10.8. 19.30: Jimmy Petterson Band BärRock (29.7.–29.7.), www.baernbach.at Live Open Air Rock-Festival am Bergbaugelände Beim Schaufelradbagger, 8312 Markt Hartmannsdorf, Bärnbach 30.7. 18.30 •: Eve like Roses / Voller Empfang & A Serenade to Kill / The Tarantino Experience Blasmusik im Landhaushof (17.6.–12.8.), www.blasmusik-verband.at Samstags: 16.30 bis 18.00. Landhaushof, 8010 Graz, Herrengasse 17.6. 16.30: Grazer Bläservielharmonie / MV Grazer Spielmannszug 24.6. 17.30: Blasorchester des J. J. Fux – Konservatoriums 1.7. 16.30: Austrian Brass Band / Trachtenkapelle Straßgang 8.7. 16.30: Jugendblasorchester Don Bosco / Polizeimusik Steiermark 15.7. 16.30: Musikverein St. Veit-Andritz-Stattegg / Musikverein Liebenau 22.7. 16.30: Eisenbahnermusikverein Graz 29.7. 17.30: Musikverein der Graz Linien 5.8. 16.30: Ortsmusik Mariatrost / Trachtenkapelle Wetzelsdorf 12.8. 16.30: Postmusik Graz Blasmusikkonzerte Frohnleiten (9.6.–8.9.), www.frohnleiten.at Am Hauptplatz Frohnleiten, jeweils um 17.00 Uhr, bei freiem Eintritt. Café Aufschlager, 8130 Frohnleiten, Hauptplatz 30.6. 17.00 •: MV der Graz Linien Café Konditorei Flössl, 8130 Frohnleiten, Hauptpl. 11 4.8. 17.00 •: Blaskapelle Vullgluat 11.8. 17.00 •: Stanzer Dorfmusikanten China Restaurant Hongkong, 8130 Frohnleiten, Hauptplatz 6 25.8. 17.00 •: MV Deutschfeistritz-Peggau 1.9. 17.00 •: MV Birkfeld Gasthaus Erblehner „Zur Sonne“, 8130 Frohnleiten, 03126/33 70 7.7. 17.00 •: Trachtenkapelle Aflenz Kurort 8.9. 17.00 •: Postmusik Graz Pizzeria Bellissimo, 8130 Frohnleiten, Hauptplatz 15 18.8. 17.00 •: MV Weinitzen PR Café, 8130 Frohnleiten, Hauptplatz 2 23.6. 17.00 •: TMK Judendorf Straßengel

21.7. 17.00 •: MV St. Oswald bei Plankenwarth Tavernetta dallo spazzacamino, 8130 Frohnleiten, Hauptplatz 14.7. 17.00 •: MV Röthelstein 28.7. 17.00 •: Eisenbahner MV der Europahauptstadt Graz Bluatschwitz Black Box (15.7.–26.8.), www.bluatschwitzblackbox.eu Das Philosophische Theater „Bluatschwitz black box“ in Bad Aussee zeigt auch dieses Jahr wieder eine Sammlung an Theaterstücken, Lesungen und Workshops. Bluatschwitz Black Box, 8990 Bad Aussee, Sigmund-Freud-Straße 39 • 21.7. 20.00; 4., 12., 17.8. 20.00: Die Gotteskrieger 27.7., 3.8. 20.00: Gangster 29.7. 17.00: Die kleine Hexe (Lesung für Kinder) 11., 25.8. 20.00: Vinzenz und die Freundin bedeutender Männer 14.–17.8. 14.00–18.00: Theaterworkshop Black Box für Kinder • 18.8. 20.00; 19.8. 20.00: Tagebuch eines Mörders 26.8. 20.00: Liber Gott Kammerhofmuseum, 8990 Bad Aussee, 0664/45 20 222 • 15.7. 20.00; 22., 28., 29.7., 2.8. 20.00: Das Leben – Kein Traum Brandluckner Huab'n Sommertheater (12.7.–25.8.), www.huabn-theater.at Brandluckner Huab'n Freilichttheater, 8172 Anger 78, 0664/52 41 616 • 12.7. 20.00; 14., 16., 19., 21., 26., 28., 30.7., 2., 4., 6., 9., 11., 13., 14., 16., 18., 23., 25.8. 20.00: Die lustige Wallfahrt brücken17 (7.6.–17.6.), www.kunsthausmuerz.at Ein Fest für die Region: Mürzzuschlag, Krieglach, Neuberg an der Mürz, Kindberg, Payerbach. Brahmsmuseum, 8680 Mürzzuschlag, Wiener Straße 4 11.7. 18.00: Übergänge (Liederabend) ClariArte Hartberg (26.8.–3.9.), 03332/603121, www.clariarte.at Festival rund um die Klarinette. Neben Konzerten werden auch Meisterkurse angeboten. Gasthof „Zur Lebing Au“, 8230 Hartberg, Josef-Hallamayr-Straße 30 28.8. 19.30: Original philharmonische Bradler Hauptplatz Hartberg, 8230 Hartberg 1.9. 18.00: Ensemble der ClariArte Schloss Hartberg, 8230 Hartberg, Herrengasse 1, 03332/60336 30.8. 19.30: Jazzsession der ClariArte (Big Band Hartberg) Schloss Hartberg, Rittersaal, 8230 Hartberg, Herrengasse 1, 03332/60336 2.9. 19.30: Abschlusskonzert (Kursteilnehmer und Ensembles) Schloss Hartberg, Schlosshof, 8230 Hartberg, Herrengasse 1, 03332/60336 26.8. 19.30: Eröffnungskonzert (vienna clarinet connection; Reinhard Summerer Bigband) 31.8. 19.30: Faltenradio Steinpeißhaus / Museum Hartberg, Hof, 8230 Hartberg, Herrengasse 6, 03332/603 120 29.8. 10.30: Kinderkonzert der ClariArte 1.9. 19.30: Ensemble der ClariArte Cross Check Festival (1.7.–1.7.) Pop und Rock in in der Kulmarena in Puch bei Weiz. Kulmarena, 8182 Puch bei Weiz, Puch 1.7. 18.00: Gasmac Gilmore / VZI / Screenager / Artwill Dead Man Walking (26.8.–26.8.) Benefiz-Open-Air in Miesenbach. Geboten werden Live Musik und Gastro Stände. Dorfviertel 37, 8190 Miesenbach bei Birkfeld 37 26.8. 17.00: Gnackwatschn / Ampere / Snap Dazed Der Berg Groovt (30.6.–30.6.), www.screaming-bonsai.com Das Electro-Musikfestival in der Stallbastei. Schlossberg Graz, Stallbastei, 8010 Graz, Schloßbergplatz 30.6. 18.00: Crazy Sonic / Mischkonsum / Martin Freudentanz / Fischmehl / Gentlebert / Leo Berger / Dyfus / Hawidere / Hellman / Simon Sampler / Renoa / T.a.n.z. Der Weinberg rockt (5.8.–5.8.), 0664/1351000, www.derweinbergrockt.at Das Festival feiert seinen 14. Geburtstag mitten in den Weinbergen in Welsch. Nussberg-Bühne, 8461 Ehrenhausen an der Weinstraße, Ratsch an der Weinstraße 5.8. 18.00: Boring Blues Band / Raphael Wressnig feat. Enrico Cavahlo und Band Edlseer Thermen Festival (15.9.–17.9.) Im Thermenhotel Bad Waltersdorf. Bad Waltersdorf, 8271 Bad Waltersdorf 17.9. 11.00: Die Edlseer & Die Ladiner Safentalhalle Sebersdorf, 8272 Bad Waltersdorf, Sebersdorf 265 16.9. 13.00: 21. Edlseer Fanwanderung (Treffpunkt Safentalhalle Sebersdorf um 13 Uhr) 16.9. 18.00: Die Edlseer Ennstal-Classic (18.7.–22.7.), 03685/23270, www.ennstal-classic.at Motorsport wie früher im steirischen Gröbming. Flugplatz Niederöblarn am Grimming, 8960 Öblarn 21.7. 14.00: Racecar-Trophy Gröbming, 8962 Gröbming, 03685/23270-0 19.7. 21.00: Brotheract 20.7. 9.30: Prolog 21.7. 7.10: Bergwertung Stoderzinken und Marathon

07.06.2017 14:48:24 Uhr


» GRAZ – KULTURGENUSS & GENUSSKULTUR « SUCHEN SIE NICHT NACH KULTUR – SIE STOLPERN OHNEHIN DRÜBER. Eben waren Sie noch im Zeughaus bei den alten Ritterrüstungen. Und jetzt, ein paar hundert Meter weiter, stehen Sie plötzlich vor einer Art Raumschiff. Wagen Sie sich ruhig hinein: im Kunsthaus – dem „friendly alien“ wartet kein Wesen aus dem All, sondern Gegenwartskunst aus aller Welt auf Sie. Graz erfüllt beinahe alle Wünsche eines Kulturreisenden – Musikfestivals, Opernaufführungen, Theater, Museen, Konzerte und auch die Kultur des Genusses kommt nicht zu kurz – ist Graz doch Österreichs einzige GenussHauptstadt. UNSERE KULTURELLE UND KULINARISCHEN LECKERBISSEN 2017 (Auszug): 31.05. – 05.06.2017 23.06. – 23.07.2017 09.07. – 10.08.2017 05.07. – 23.08.2017 20.07. – 12.08.2017 28.07. – 05.08.2017 12. – 19.08.2017 19.08.2017 Mai – Dezember 2017 Mai – Oktober 2017 März – Oktober 2017

Graz erzählt, Internationales Erzählkunstfestival styriarte, das steirische Festival der Klassischen Musik AIMS, klassische Konzerte des American Institute of Musical Studies Jazz im Generalihof, Jazz Konzerte mittwochs bei freiem Eintritt Murszene, Weltmusik am Mariahilferplatz 20 Jahre La Strada, internationales Puppen- und Figurentheater Das erste Grazer Food Festival Die Lange Tafel der GenussHauptstadt (ausverkauft!) Jeden Mittwoch: Lendviertel-Rundgang Jeden Freitag: Kulinarischer Bierrundgang Jeden Samstag und Sonntag: Kulinarischer Stadtrundgang

WEITERE INFORMATIONEN: Graz Tourismus, T +43 316 8075 0, info@graztourismus.at, www.graztourismus.at

2017_04_28_GT_Kulturhauptstadt_240x340.indd 1

19.05.2017 12:43:16


80

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

21.7. 21.30: Arizona Country Musik 22.7. 10.00: Salty Dixie Ramblers 22.7. 11.00: Zenith Grand Prix von Gröbming (Start) Red Bull Ring, 8724 Spielberg, Red Bull Ring Straße 1, 03577/20227000 20.7. 9.00: Racecar-Trophy Festival St. Gallen (12.8.–26.8.), 03632276, www.festival.stgallen.at Weltmusikkonzerte als Open Air- Ereignis im Burghof, Orchesterkonzerte in der Pfarrkirche von St. Gallen, Barockmusik und Jazz vom Feinsten oder klassische Kammermusik auf Burg Gallenstein stehen am Programm. Burg Gallenstein, 8933 Sankt Gallen 13.8. 19.30: Alexei Lubimov (Klavier) (Werke von Beethoven, Mozart, u. a.; auf zwei Klavieren) 14.8. 19.30: Meine Frau heisst Lotte Lenya (Lesung) 15.8. 19.30: Rising Stars) 16.8. 19.30: Ensemble Toxic 17.8. 19.30: Wolfram Berger: Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk (Lesung mit Musik) 18.8. 19.30: Johanna Pommranz (Sopran), Ensemble Castor 21.8. 19.30: Reinhard Latzko (Violoncello), Atalanta Quartett 22.8. 19.30: Komponistenporträt Elisabeth Naske 23.8. 19.30: Johannes Silberschneider (Lesung mit Musik) 24.8. 19.30: Trio Van Beethoven 26.8. 19.30: Die Schöpfung Burg Gallenstein, Burghof, 8933 Sankt Gallen 19.8. 19.30: Soneros De Verdad 20.8. 14.00: Lollo (ab 5 J.) 25.8. 19.30: Ensemble steIRISH Pfarrkirche St. Gallen, 8933 Sankt Gallen, Oberer Markt 181 12.8. 19.30: Festivaleröffnung 13.8. 19.30: Hochamt (Werke von Haydn) Folkfestival Ehrenhausen (23.6.–24.6.), 03453/20669, www.folkspartie.at Musikfestival mit Musik aus aller Welt in Ehrenhausen. Ehrenhausen, 8461 Ehrenhausen an der Weinstraße, 0676/33 83 540 23.6. 19.00: Didi Bresnigs Latin Band / Ramadu & the Afro Vibes 24.6. 19.00: Spur and Groove / John Ryans Band / The Stokes / Folkstrott Frohnleitner Sommertheater (13.7.–29.7.), www.theater-frohnleiten.at Am Hauptplatz Frohnleiten gibt man „Der Bockerer“, entfällt bei Schlechtwetter. Hauptplatz Frohnleiten, 8130 Frohnleiten 13., 15., 20.–22., 26.–29.7. 20.15; 16., 23.7. 19.00: Der Bockerer Hartberger Literatursommer (10.6.–9.7.), 03332/603 120, www.hartberg.at Literarische Garten-Erlebnisse mit Musik und großartigen Autoren auf Schloss Hartberg. Bellabayer , 8230 Hartberg, Ring 111 2.7. 17.00: Poetry Slam Gasthof „Zur Lebing Au“, 8230 Hartberg, Josef-Hallamayr-Straße 30 30.6. 19.30: Bernhard Aichner: Totenrausch und Melanie Raabe: Die Wahrheit (Kriminacht) Weinbau Simmler, 8230 Hartberg Simmlerweg 26 9.7. 17.00: Radek Knapp: Der Mann, der Luft zum Frühstück aß Haus.Kultur – Steirische Nachbarschaftskonzerte (13.9.–7.10.), www.amuse.co.at Kammermusikfeste in den Grazer Nachbarschaften. Kastner & Öhler, Dachterrasse, 8010 Graz, Sackstr. 7–13 13.9. 20.00: You raise me up! Landhaushof, 8010 Graz, Herrengasse 13.9. 21.00: You raise me up! Tiefgarage/Wohnanlage Maria Pachleitner Straße 22–28, 8053 Graz, Maria-Pachleitner-Straße 22–28 29.9. 19.00: Auto.Kino Untere Bahnstraße 38–48, 8010 Graz, Untere Bahnstraße 22.9. 19.00: Erich Oskar Huetter (Violoncello) Hör- und Seebühne (6.7.–24.8.), http://steiermark.orf.at Jeden Donnerstagabend am Funkhausteich des ORF Landesstudios Steiermark. Autor/-innen werden zwischen Schilf und Seerosen aus ihren Werken lesen, Musiker/-innen sorgen für die passende Begleitung dazu. Bei Schlechtwetter im Landesstudio. Freier Eintritt! ORF-Landesstudio Steiermark, Funkhausteich, 8042 Graz, Marburger Straße 20, 0316/470-28227 6.7. 20.00: Günter Brus & Christoph Dolgan / Jazz & The City 13.7. 20.00: Olga Flor & Gerhild Steinbuch / Binder & Krieglstein 20.7. 20.00: Helwig Brunner & Mario Hladicz / Stefan Oser/ Michael Publig 27.7. 20.00: Alfred Kolleritsch & Sarah Kuratle / Dee Dolen 3.8. 20.00: Barbara Frischmuth & Cordula Simon / Ligia Loretta Cristea 10.8. 20.00: Angelika Reitzer & Günter Eichberger / Angela Tröndle, Pippo Corvino 17.8. 20.00: Wolfgang Pollanz & Christian Teissl / LaubeMeikSchubert 24.8. 20.00: Alfred Komarek & Hamed Abboud / Aniada a Noar Hotelpupik (11.8.–13.8.), 03582/8735, www.hotelpupik.org International orientiertes Artists in Residence Programm in der Schwarzenberg’schen Meierei Schrat-

080_FF_2017 80

tenberg / St. Lorenzen bei Scheifling, das jährlich bis zu 30 Künstler/-innen Wohnräume und Ateliers zur Verfügung stellt. Neben den Projektpräsentationen finden Performances und Konzerte statt. Kapuzinerkirche Murau, 8850 Murau 13.8. 11.00: Franz Danksagmüller (Orgel) (Matinée; danach Ausklang im Gasthaus Götzl) Schwarzenberg'sche Meierei, 8811 Scheifling, Sankt Lorenzen bei Scheifling 14, 03588/471 11.8. 20.00: Angelina Ertel / Lukas Lauermann / P:Y:G: / DJ gesterngirl 12.8. 20.00: Isabelle Duthoit / Bryan Eubanks & Catherine Lamb / Raumschiff Engelmayr / Jane Boxall Human Rights Festival (4.7.–4.7.), 03862 57383, www.argejugend.at Im AK Kammersaal Graz. Verschiedene Jugendliche präsentieren beim Festival ihre Projekte zum Thema Menschenrechte. AK Kammersäle Graz, 8020 Graz, Strauchergasse 32, 0316/77 99-267 4.7. 9.15–13.15: Lemo / Olivia Peter / Paul Sommerguter / Markus Salcher / u. a. Impro-Sommer (28.6.–1.7.), www.bruecke-graz.at An 4 Tagen werden 40 Improspielerinnen und -spieler in vier Kategorien ihr Bestes geben. Gespielt wird Open Air im Veranstaltungsgarten Graz „Die Brücke“. Die Brücke, 8010 Graz, Grabenstraße 39a, 0316/672248 28.6.–1.7. 20.00–22.00: Impro-Sommer (bei Schlechtwetter im Gewächshaus bzw. Veranstaltungssaal der Brücke) Internationale Bühnenwerkstatt und Tanztheaterfestival Graz (30.6.–5.7.), 0650/3432672, www.buehnenwerkstatt.at Tanzperformances im Schauspielhaus Graz. Workshops in Graz (8.7 – 14.7.) und am Grundlsee (16.7 – 20.7). Schauspielhaus Graz, 8010 Graz, Hofgasse 11, 0316/8000 30.6. 20.00: The long and Winding Road (Tanz) 5.7. 18.00, 20.00: Such(t) Fluch(t) – Körperraum (Tanzperformance) Internationales Dixie- und Swingfestival (18.8.–26.8.), www.dixiefestival-fürstenfeld.com In Fürstenfeld. Fürstenbräu, 8280 Fürstenfeld 24.8. 23.00: Nobuo Watanabe (Klavier) 25.8. 23.00: Mátyás Barta & Nobuo Watanabe 26.8. 23.00: Michael Hortig Hauptplatz Fürstenfeld, 8280 Fürstenfeld 26.8. 10.30: Dizzy Birds Pfeilburg Fürstenfeld, 8280 Fürstenfeld, Klostergasse 18, 03382/51400 26.8. 15.00: The Knights of Rhythm / St. Barbara Dixielanders / Dizzy Birds Stadtbeisl Fürstenfeld, 8280 Fürstenfeld, Hauptstraße 10, 03382/54 911 22.8. 19.30: Beisl Band Stadthalle Fürstenfeld, 8280 Fürstenfeld, Wallstraße 26, 03382/54900 23.8. 19.30: Royal Garden Jazzband / Hot Jazz Band 24.8. 19.30: Marina & the Kats / Streetview Dixieclub 25.8. 19.30: Eddie Luis & die Gnadenlosen / Dorá Wohner Quintett Internationales Gitarrenfestival Seckau (15.7.–23.7.), www.gitarre-seckau.at Benediktinerabtei Seckau, 8720 Seckau, 03514/5234-0 15.7. 19.30: Duo Troptori, Toshiyuki Kumagai und Csakan 3 (Eröffnungskonzert) 20.7. 19.30: Stefan Steinhauser, Takuya Okamoto, u. a.) 21.7. 19.30: Christian Haimel / Schlesisches Gitarrenoktett 23.7. 10.30: Abschlusskonzert Internationale Sommerphilharmonie Leoben (21.7.–17.8.), www.leoben.at Klassikfestival mit der Pannonischen Philharmonie. Asia Spa Leoben, Pavillon, 8700 Leoben, In der Au 3 21.7. 19.30 •: Eröffnungskonzert „Ein Sommernachtstraum" Congress Leoben, 8700 Leoben, Hauptplatz 1, 03842/42581 15.8. 19.30: Symphonische Romantik Stadtpfarrkirche St. Xaver Leoben, 8700 Leoben, Kirchplatz 1, 03842/43236 23.7. 19.30: Die große Sinfonie Stadttheater Leoben, 8700 Leoben, Homanngasse 5, 03842/4062-221 17.8. 19.30: Musik und Lyrik zur Zeit der französischen Revolution Jazzkonzerte im Generalihof (5.7.–30.8.), www.gamsbartjazz.at Jeweils mittwochs um 19.30 finden nunmehr zum 25. Mal Konzerte in einem der schönsten Höfe der Grazer Innenstadt statt. Generalihof, 8010 Graz, Herrengasse 5.7. 19.30: Smart Metal Hornets 12.7. 19.30: Arthur Ottowitz & Janez Gregorič 19.7. 19.30: Laura Lenhardt Band 26.7. 19.30: Anna Doblhofer’s New Constellation 2.8. 19.30: Veronika Griesslehner Quintett 9.8. 19.30: Michaela Rabitsch Indian Spirit 23.8. 19.30: Stefan Oser & Dajana Omerdić 30.8. 19.30: Dragan Tabakovic Trio Judenburger Sommer (8.7.–22.7.), 03572/83141-260, www.judenburg.at Zum Thema „Achtsamkeit“. Atelier Judenburg, 8750 Judenburg, Kaserngasse 16

STEIERMARK IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz I E DE RÖS T E R R E IC H Musikspektakel 55 NSommertheater, RÖS T E R R E IC H 69 OVomB EAttersee bis Burg Clam EIERMARK 77 LaS TStrada, Nuke und Co. B U RG E N L AN D Jazz, Pop und Natur 85 SA L Z B U RG Nicht nur Salzburger Festspiele 89 K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 10.7.–10.7., Di–Fr 17.00–19.00, Sa 10.00–12.00: Parallelwelten Im Zentrum Judenburg, 8750 Judenburg, Kaserngasse 18–20, 03572/83141-250 8.7. 20.00: Hymnus (Eröffnungskonzert) 11.7. 19.00: Human – Die Menschheit 13.7. 19.00: Menschenwürde und Lebensqualität (Vortrag von Erika Pluhar; im Anschluss Projektion von Helmuth A. Plo / Schnitznigg „Briefe an uns“) 14.7. 20.00: Wolfgang Muthspiel Quintett (Rising Grace) 15.7. 20.00: Awa Ly & Band 17.7. 19.00: Innsaei – Die Kraft der Intuition 19.7. 19.00: Gefühl und Mitgefühl aus Sicht der Hirnforschung (Vortrag von Anne Schienle) 21.7. 20.00: Avec / Thomas David 22.7. 20.00: Rebekka Bakken Kaltenbach Open Air (24.8.–27.8.), www.kaltenbach-openair.at Metal-Festival in idyllischer Waldlandschaft inmitten der Berge des Semmerings. Festivalgelände Kaltenbach, 8684 Spital am Semmering 24.–27.8. 14.00: Vader / Cryptopsy / Deströyer 666 / Ragnarok / Necrophobic / Horna / Vital Remains / Rotten Sound / Hate / Omnium Gatherum / uvm. (Skamöld, Benighted, Mantar, Voltumna, Infest, 5 Stabbed 4 Corpses, Vinegar Hill, Pain is, Crossing Edge, Anthem, Containment, Bloodphemy, Deja Vu, Svarta, Proll Guns, Madog, Senntus, Ranz, Dismal Lumentis, Lost Vital Spark, Nocturne, Camp Chaos, Nemesis my Enemy, Adamon, Justice Lost, Catastrofear) Klang.Bild (28.9.–1.10.), www.pro-cultura-lafnitz.at Kammermusikfestival in Lafnitz. Künstl. Leitung: Christopher Hinterhuber. Gemeindezentrum Lafnitz, 8233 Lafnitz 31, 03338/2307-4 28.9. 18.00: Eröffnung und Vernissage Klangwolke Steiermark (15.7.–15.7.), http://steiermark.orf.at Höhepunkt der styriarte 2017 ist “La Margarita”. DIe Barockoper wird ab 21.00 Uhr live auf Radio Steiermark, in ORF III Kultur und Information und auf zahlreichen öffentlichen Plätzen erklingen. Kulturtage Wenigzell (30.6.–1.7.), 03336/2201-16, www.kiwe.eu. Dorfplatz Wenigzell, 8254 Wenigzell, 03336/2201-16 1.7. 19.00: NIx Neix / Napaea mit Katharina Milchrahm (Bei Schlechtwetter im Kultursaal Wenigzell) Kultursaal Wenigzell, 8250 Vorau, 03336/2328 30.6. 20.00: Kaufmann & Herberstein (Stadt, Land, Flucht) Lake Festival (10.8.–12.8.), www.lake-festival.at Freizeitzentrum am Schwarzlsee, 8141 Unterpremstätten-Zettling, Thalerhofstraße 85, 03135/53 577 10.–12.8. 18.00: Angerfist / Atmozfears / Brennan Heart / Coone / Diplo / R3hab / uvm. Da Tweekaz / Dillon Francis / Dimitri Vegas & Like Mike / Frequencerz / Gunz for Hire / Marshmello / Miss K8 / Noisecontrollers / Radical Redemption / Rudy MC & DJ Shany / Psyko Punkz / Rene Rodrigezz / Selecta / Steve Akoi / Timmy Trumpet / Will Sparks / W & W / Zatox Landsberger Sommernachtsspiele (28.6.–29.7.), 03462/6934, www.deutschlandsberg.at Das Theaterzentrum Deutschlandsberg spielt „Gefährliche Liebschaften“ am Eislaufplatz. Eislaufplatz bei der Klause, 8530 Deutschlandsberg 28., 29.6., 9., 13.–15., 20., 21., 23., 29.7. 20.15: Gefährliche Liebschaften La Strada (28.7.–5.8.), 0316/695580, www.lastrada.at Internationales Festival für Straßenkunst und Figurentheater in und um Graz. Augarten Graz, 8020 Graz 29.–31.7., 2.–4., 6.–8.8. 20.00: Pour le meilleur et pour le pire (Cirque Aïtal)

Bahnhofspark Stainz, 8510 Stainz 2.8. 17.00: Cie Daraomaï 2.8. 17.00: TiraVol (Cie Daraomaï) Bismarckplatz, 8160 Weiz, Bismarckgasse 1.8. 21.00 •: Fanfare Le Snob (Compagnie Le Snob) Burggarten Graz, 8010 Graz, Erzherzog-Johann-Allee 1 30.7. 11.00 •: Fanfare Le Snob (Compagnie Le Snob) Dom im Berg, 8010 Graz, Schloßbergplatz, 0316/8008-9000 1., 2.8. 17.00: Planet Globokar (ab 6 J.) Ecke Herrengasse / Eisernes Tor, 8010 Graz, Am Eisernen Tor 4.8. 11.00 •: Coup d'Savate (Les Traine-Savates) Freiheitsplatz Graz, 8020 Graz 29.–31.7. 19.00: Cie Daraomaï 29.–31.7. 19.00: TiraVol (Cie Daraomaï) 4.8. 19.00 •: Coup d'Savate (Les Traine-Savates) Graz, 8010 Graz 29.–31.7. 16.00–20.00 •: ATSA – When Art takes Action 29.–31.7. 16.30–19.00: Sternstunden der Menschheit (Eléctrico 28) 29.–31.7. 17.00 •: Lance moi en l’air 4., 5.8. 19.00: every-one (Compagnie Willi Dorner) Grazer Oper, 8010 Graz, Kaiser-Josef-Platz 10, 0316/8008 28., 29.7., 1.–4.8. 20.00: Machine de Cirque Hauptplatz Graz, 8010 Graz, Hauptplatz 30.7.–1.8., Mo, Di 21.15: Do not Clean 31.7. 19.00 •: Fanfare Le Snob (Compagnie Le Snob) 3.8. 17.00 •; 4., 5.8. 11.00 •, 17.00 •: Sol Bémol Hauptplatz Stainz, 8510 Stainz 2.8. 19.30 •: Coup d'Savate Hauptplatz Weiz, 8160 Weiz 1.8. 20.00 •: Coup d'Savate Jakominiplatz, 8010 Graz 29.–31.7. 16.00–20.00: Décor Sonore Kaiserfeldgasse, 8010 Graz 2.–4.8. 19.30: La Strada’s Tanz auf der Straße Karmeliterplatz Graz, 8010 Graz, Karmeliterplatz 29., 30.7. 21.00 •: Fanfare Le Snob 29., 30.7. 21.00: Ulik‘s Glisssssssssendo 5.8. 11.00 •: Coup d'Savate Kunsthauspassage Weiz, 8160 Weiz 1.8. 21.00: Ulik‘s Glisssssssssendo Kunsthaus Weiz, 8160 Weiz, Rathausgasse Eingang Elingasse, 03172/2319 620 1.8. 17.00 •: Die Froschkönigin (ab 5 J.) 1.8. 18.00: A Fuera! (Murmuyo) 1.8. 19.00 •: Sol Bémol (D’irque & Fien) Landhaushof, 8010 Graz, Herrengasse 2.–4.8. 21.30 •: Projet Fantôme Lendplatz Graz, 8020 Graz, Lendplatz, Info: 0316/8075-0 29.7. 17.00 •: Fanfare Le Snob 3.–5.8. 10.00 •, 18.00 •: x-mal Mensch Stuhl Lesliehof im Joanneumsviertel, 8010 Graz, Raubergasse 10 29.–31.7. 11.00 •, 17.00 •: Die Froschkönigin (ab 5 J.) 29., 30.7. 20.30: La Strada’s Tribute to the Best: Joe Zawinul & Frank Zappa 3.–5.8. 11.00 •, 17.00 •: Schneewittchen und die sieben Zwerge (ab 4 J:) Murpark, 8041 Graz, Ostbahnstraße 3 29.7. 11.00 •: Fanfare Le Snob 31.7. 16.00 •: Schneewittchen und die sieben Zwerge (ab 4 J:) 2.8. 16.00 •: Die Froschkönigin (ab 5 J.) 5.8. 11.00: A Fuera! (Murmuyo) Naherholungsgebiet Auwiesen, 8041 Graz, Eichbachgasse 900, Zugang Klärwerksstraße 5.8. 21.15: Fous de Bassin Naherholungsgebiet Rosenhain, 8010 Graz, Rosenhain 29.7. 15.00, 18.00: Der Fels und der Vogel Naturkundemuseum , Auditorium im Besucherzentrum, 8010 Graz, Joanneumsviertel Zugang Kalchberggasse, 0316/8017-9100 29.7.–5.8. 10.00, 17.00: Effetto Larsen Rathaus Stainz, 8510 Stainz, Hauptplatz 1 2.8. 18.30: A Fuera! Rauch-Hof, 8510 Stainz, Wald 21, 03463/2882 2.8. 11.00 •: Schneewittchen und die sieben Zwerge (ab 4 J.) Schloss Seggau b. Leibnitz, 8430 Leibnitz, Seggauberg, 03452/824 35-0 1.8. 11.00 •: Schneewittchen und die sieben Zwerge (ab 4 J.) Schloss Stainz, 8510 Stainz, Schloßplatz 1, 03463/2772-16 2.8. 21.00 •: Fanfare Le Snob 2.8. 21.00: Ulik‘s Glisssssssssendo Südtiroler Platz, 8020 Graz, Südtiroler Platz 9 3., 4.8. 11.00, 19.00; 5.8. 17.00: A Fuera! Tummelplatz, 8010 Graz, Tummelplatz, 0664/417 47 62 29.–31.7. 16.00–20.00: While having Soup 3.8. 11.00 •: Coup d'Savate Volksgarten Graz, 8020 Graz, Volksgartenstraße 30.7. 17.00 •: Fanfare Le Snob Lesesommer (12.7.–1.8.), 0676 64 051 64, www.kulturinstitut-graz.com Lesungen in Graz und Umgebung, jeweils um 19 Uhr. Eintritt frei, Anmeldung erforderlich! Café Kaiserfeld, 8010 Graz, Kaiserfeldgasse 19, 0664 5951004

07.06.2017 14:48:25 Uhr


FOTO: JASON BELL/SONY MUSIC

STEIERMARK 13.7. 19.00: Esther Rieser und Tina Veit-Fuchs (Männerschlussverkauf....oder wie Frauen halt so denken) Joes New Orleans, 8077 Gössendorf, Bundesstraße 84, 0316/401340 18.7. 19.00: Helmut Gekle und Vono 25.7. 19.00: Wolfgang Pollanz und Robert Massser: Hasta la Vista, Bab 1.8. 19.00: Frido Hütter und Olena Mishchii Stadtbibliothek Graz Süd, 8020 Graz, Lauzilgasse 27.7. 19.00: Clementine Skorpil Stadtbibliothek Süd, 8020 Graz, Lauzilgasse 21 20.7. 19.00: Heide Pirkl-Rosegger: Spurlos Steiermärkische Landesbibliothek, 8010 Graz, Kalchberggasse 2, 0316/877-4600 12.7. 19.00: Robert Engele und Christian Penz 19.7. 19.00: Klaus Unterrieder 26.7. 19.00: Gerhard Gaedke: Sybillre und die Zugfahrt Volksgarten Graz, Pavillon, 8020 Graz, Volksgartenstraße 17.7. 19.00: Mirella Kuchling: Frauenzimmer Trilogie und 11 x Mord 24.7. 19.00: Andre Hagel 31.7. 19.00: Markus Hell und Rebekka Reinholz (Musikalische Lesung) Märchensommer Steiermark (20.7.–20.8.), 0316/830255, www.maerchensommer.at Eine Theaterreise für Klein und Groß im Hof des Priesterseminars. Priesterseminar, 8010 Graz, Bürgergasse 2 20.7.–20.8.: Do–So 17.00: Alice im Wunderland neu erträumt! (ab 4 J.) Märchen- und Naturerlebnistage im Schöcklland (12.8.–27.8.), 03132/5406, www.freudeanmaerchen.at Dieses Jahr unter dem Motto „Erdenkraft und Sonnenfeuer“. Mit Erzähler Frederik Mellak. Dorfplatz Kumberg, 8062 Kumberg 26.8. 10.00: Erdkluge und Sonnenweise (ab 6 J.) Lurgrotte Semriach, 8102 Semriach, Lurgrottenstraße, 03127/80 98 09 23., 24.8. 18.00: Drachenberg und Sternenlicht (ab 9 J.) Quellenweg St. Radegund, 8061 Sankt Radegund bei Graz 19., 20.8. 10.00–14.00: Kinder von Sonne und Erde (ab 5 J.) Schöckl, Plateau – Ostgipfel, 8061 Sankt Radegund bei Graz, Schöcklstraße 23 12.8. 10.00: Sonnenfeuer mit Dudelsack (ab 6 J.) Steinbauerhof, 8063 Eggersdorf bei Graz, Schöcklblickstraße 16 27.8. 10.00: Erdenkraft und Sonnenfeuer Mariazeller Bergwelle (8.7.–1.9.), www.bergwelle.at Weltmusik und Schlager auf Österreichs höchstgelegener Seebühne am Bergsee. Seebühne Mariazell, 8630 Mariazell, Bürgeralpe 8.7. 20.00: Wolfgang Ambros 14.7. 20.00: Die Jungen Zillertaler & M. Naschenweng 20., 21.7. 20.00: Die Seer 28.7. 20.00: Andy Lee Lang 4.8. 20.00: Nacht der Musicals 11.8. 20.00: Abba – The Real Tribute 18.8. 20.00: Julian le Play & Thomas David 25.8. 20.00: Viera Blech 1.9. 20.00: Die Edlseer & Die Paldauer Metal on the Hill (11.8.–12.8.), www.metal-on-the-hill.com Heavy Metal returns to Graz! Das Festival gastiert zwei Tage lang im Dom im Berg und am Schlossberg. Dom im Berg, 8010 Graz, Schloßbergplatz, 0316/8008-9000 11., 12.8. 14.00: Blind Guardian / Paradise Lost / Alestorm / Orden Ogan / Arkona / Rotting Christ / Serenity / Visions of Atlantis / Nervosa / Ebony Archways / u. a. Mid Europe (11.7.–16.7.), 07753/2645, www.mideurope.at Eines der bedeutendsten internationalen Festivals für Blasorchester und Ensembles. In Schladming und Haus/Ennstal. Congress Schladming, 8970 Schladming, Europaplatz 613, 0664/13 13 801 11.7. 18.00: WYWOP WeltJugendBlasOrchesterProjekt 11.7. 19.00: Polizeiorchester Bayern; Die Big Band der Bundeswehr 12.7. 16.30; 14.7. 13.15: Osaka Toin High School Wind Orchestra 12.7. 19.00: Swiss Army Brass Band 12.7. 21.00: Die Big Band der Bundeswehr 13.7.–16.7. : Ausstellung zum Thema Musik 13.7. 10.00; 14.7. 16.30: Irish Youth Wind Ensemble 13.7. 12.30; 14.7. 9.00; 15.7. 10.30: The South African College High School concert Band 13.7. 14.00: Taipei Zhong-Zheng Junior High School Wind Band 13.7. 15.30: Marching Band and Honor Guards of the Taipei First Girls High School 14.7. 10.00, 11.00: Blaskapelle Pro Stany 14.7. 12.00: Militärmusik Oberösterreich 14.7. 15.00; 16.7. 9.30: The Kiryat Tivon Symphonic Youth Band 14.7. 18.00: SBO-Ötztal 15.7. 9.00; 16.7. 13.00: Jugendkapelle Mooskirchen 15.7. 11.00: Jugendkapelle Illertal / Rottal 15.7. 11.30: Jugendkapelle Göppingen 15.7. 15.00; 16.7. 10.00: Haifa Orchestra-Yuval Center 15.7. 16.30: Orchester verein Hilgen 15.7. 18.00: WeltErwachsenenBlasOrchesterProjekt 15.7. 19.30: Landesjugendblasorchester OÖ 15.7. 21.00: WeltJugendBlasOrchesterProjekt 16.7. 10.30: Macau Youth Symphonic Band

081_FF_2017 81

Hauptplatz Schladming, 8970 Schladming 12.7. 14.00: Taipei Zhong-Zheng Junior High School Wind Band 12.7. 16.00: Marching Band and Honor Guards of the Taipei First Girls High School 13.7. 11.00: Osaka Toin High School Wind Orchestra 13.7. 16.45: Lange Nacht der Musik in Schladming) 14.7. 9.00; 15.7. 11.30: Air Note Music School 14.7. 11.00: Landesjugendblasorchester Oberösterreich 14.7. 13.00: Macau Youth Symphonic Band 14.7. 16.00: Saxofriends Quartett 14.7. 16.30: Mid Europe Saxophone Ensemble 14.7. 17.30: Musikverein Weißenbach bei Liezen 15.7. 9.30: SBO-Ötztal 15.7. 13.00: Jugendkapelle Illertal / Rottal 15.7. 15.00: The South African College High School concert Band 15.7. 17.00: Jugendkapelle Mooskirchen 15.7. 19.00: The Kiryat Tivon Symphonic Youth Band 16.7. 11.30: Haifa Orchestra – Yuval Center Pfarrkirche Haus im Ennstal, 8967 Haus, Kircheng. 1 12.7. 19.00: Irish Youth Wind Ensemble 14.7. 18.30: The South African College High School concert Band Schloßplatz Haus im Ennstal, 8967 Haus, Schloßplatz 12.7. 20.30: Taipei Zhong-Zheng Junior High School Wind Band 15.7. 19.30: Post Big Band Salzburg WM-Park Planai, 8970 Schladming, Coburgstraße 52 14.7. 19.30, 20.15: Schladming Tattoo

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17 Veringa – Altes Wirtshaus, 8350 Fehring, Hauptplatz 9, 03155/21012 8.9. 13.00: Michela Rabitsch und Robert Pawlik 8.9. 16.00: Ulla N & Band Murauer Werktage (17.7.–22.7.), www.murauerwerktage.at Offene Bildhauerwerkstätten unter freiem Himmel. Alle Kurse sind öffentlich und können ohne Vorkenntnisse besucht werden. Stadtpark Murau, 8850 Murau, Schloßberg 17.–22.7. 10.00–17.00: Holzworkshop Marga und Hans Leitner 17.–22.7. 10.00–17.00: Kinderatelier im Tipi 17.–22.7. 10.00–17.00: Steinworkshop Murau International Music Festival (18.8.–25.8.), www.mimf.at Beim MIMF treffen junge Talente auf renommierte internationale Künstler und Künstlerinnen, die ihre Erfahrungen weitergeben. Eine Woche lang werden Gesangs- und Orchesterworkshops angeboten. Brauhaus Murau, Hotel, 8850 Murau, Raffaltplatz 17 20.8. 19.00: Endrina Rosales Group Stadtpark Murau, 8850 Murau, Schloßberg 23.8. 17.00: Anja Obermayer / Gunther Schuller Trio / Groove Aid / Kyana / Lena Mentschel / Roaring Sixties Company (Open Air Konzerte im Stadtpark Murau) WM-Halle Murau, 8850 Murau, Bundesstraße 12, 03532 2060 25.8. 19.30: Galakonzert Murenschalk und Gaukelei (11.8.–12.8.), www.murenschalk.at Großes Straßenkünstlerfestival mit Künstlern aus

Festival Musik

Der uruguayische pernstar und etrebko-Exmann Erwin Schrott entführt von ew ork bis apan in die Welt von Mozart. Als Don Giovanni ist er kommende Saison am heater an der Wien und in udapest sowie als Leporello an der Wiener Staatsoper und der Metropolitan pera zu Gast. Auf der asemattenbühne gibt der assbariton am 2 . . ein Galakonzert. Kasematten Graz, 28.7., 20.00

Most & Jazz (5.9.–10.9.), 03155/2303, www.mostundjazz.com Jazzbands bzw. Jazzmusikprojekte in Fehring und Umgebung. Autohaus Kalcher, 8350 Fehring, Grazerstraße 24 7.9. 11.00: Sokodixiescher Frühschoppen (mit Roman Ackerl, Toni Eder, u. a.) Fehring, 8350 Fehring 8.9.–8.9., Fr 21.00: venusFREQUENCY (im Schanigarten) Gasslwirt, 8350 Fehring 8.9. 20.00: The Cover Girls Gerberhaus Fehring, 8350 Fehring, Grazerstraße 1 6.9. 19.09: Most jazzed Kulinarik 9.9. 15.00: Uhudler Blues Band Gerberhaus Fehring, Arkadenhof, 8350 Fehring, Grazerstraße 1 7.9. 20.00: Julia Siedl Trio Hatzendorf, 8350 Fehring 8.9. 12.00: Hatzendorf goes Most+Jazz (Jazztag in Hatzendorf) Hauptplatz Fehring, 8350 Fehring 9.9. 9.00: Jazz'n Shop mit Soko Dixie 10.9. 11.00: Viola Hammer Quintett 10.9. 13.00: Klaro 10.9. 15.00: Unit 10.9. 17.00: Catch-Pop String-Strong 10.9. 18.00: Madame Baheux Mostbuschenschank Glanz-Pöltl, 8350 Fehring 8.9. 16.00: Loops and grooves Stadtkeller Fehring, 8350 Fehring, Bahnhofstraße 4, 03155/2272 8.9. 21.30: Identified Sound / Farwell Dear Ghost / Mavie Phoenix / DJ Peta 8.9. 24.00: Soko Dixie Electric Band 9.9. 22.00: Blue Ark Stadtpfarrkirche Fehring, 8350 Fehring, Grazerstraße 10, 03155/2363 5.9. 20.00: Barbara Dennerlein 10.9. 10.00: Messe mit Meinrad Kaufmann

Österreich und der ganzen Welt in der Brucker Innenstadt. Murszene (20.7.–12.8.), www.murszene-graz.at Weltmusik – live am Mariahilferplatz bei freiem Eintritt! Mariahilferplatz 3, 8020 Graz, Mariahilferplatz 3 22.7. 20.00: Tamara Obrovac & Transhistria Ensemble 28.7. 20.00: Helga Plankensteiner & Revensch 29.7. 20.00: Cissokho / Brönnimann / Hason 5.8. 20.00: Ochelie Soroki 11.8. 20.00: Tangogo 12.8. 20.00: Ismael Barrios Salsa Explosion Mariahilferplatz Graz, 8020 Graz, Mariahilferplatz 20.7. 20.00 •: Mamadou Diabate & Percussion Mania 21.7. 20.00: Gaby Moreno 27.7. 20.00: Marina & The Kats 3.8. 20.00: Raphael Wressnig meets Thomas Gansch 4.8. 20.00: Atma 10.8. 20.00: Trio de Janeiro Murwärts (28.6.–26.8.), 0316/67 22 48, http:// bruecke-graz.com Eventreihe des soziokulturellen Vereins „Die Brücke“. Bei Schlechtwetter im Saal. Die Brücke, SommerOpenair, 8010 Graz, Grabenstraße 39a, 0316/672248 7.7. 20.00: Blonder Engel 29.7. 20.00: Aniada a Noar 4.8. 20.00: Andreas Julius Fasching 11.8. 20.00: Christof Spörk 18.8. 20.00: Charlie & die Kaischlabuam 25.8. 20.00: Los Gringos 26.8. 20.00: Bridgeclub Musica Sacra Piber (14.5.–8.10.), 0664/3576166, www.pfarre-piber.at Konzertreihe geistlicher Musik in der Pfarrkirche Piber. Motto: Ohrenweide. Kirche Piber, 8580 Köflach, Piber 2, 03144/2519-150

81

25.6. 18.00: Ensemble 1684, Felix Schönherr 10.9. 18.00: BachWerkVocal Salzburg, Hannah Vinzens, Gordon Safari) 24.9. 18.00: Hirundo Maris, Arianna Savall, Petter Udland Johansen, u. a. 8.10. 18.00: La Villanella, Kathleen Danke und Tobias Hunger) Music Fridays Gleisdorf (16.6.–11.8.), www.gleisdorf.at Live-Musik, Freitags ab 20 Uhr. Gleisdorf, 8200 Gleisdorf 16.6. 20.00: Juan Garrido, Secret of the bottle, Steamroller, Soul Brothers, OfenLochTrio, 2 KW, Johnny Suede Band und Callboys 11.8. 20.00: Juan Garrido, Rocaholics, Straight Hair, Soul Brothers, OfenLochTrio, Duo Holiday und Mule Skinner Haus der Musik, Vorplatz, 8200 Gleisdorf, Rathausplatz 4, 03112/2530 -860 23.6. 20.00: ST3 30.6. 20.00: Heat Haze 7.7. 20.00: Blue Point 14.7. 20.00: Stoarkstrom 21.7. 20.00: 17 & 4 Innenstadt Gleisdorf, 8200 Gleisdorf 28., 29.7. 20.00: Tip – Kirta Neuberger Herbst (15.9.–17.9.), 0664/43 45 236, www.neuberger-kulturtage.org Klassische Musik in Neuberg. Stift Neuberg, Dormitorium, 8692 Neuberg an der Mürz, Hauptstraße (Neuberg) 24, 0664/416 75 95 15.9. 19.30: Girardi Ensemble 16.9. 19.30: Julia Hagen (Vionloncello) / Daniel Ottensamer (Klarinette) / Stefan Vladar (Klavier) 17.9. 18.00: Daniel Ottensamer & Big Band Neuberger Kulturtage (8.7.–23.7.), 0664/4345236, www.neuberger-kulturtage.org Orchesterkonzerte, Kammerkonzerte, Liederabende und Rezitationen. Grünangerkirche, 8692 Neuberg an der Mürz 13.7. 18.30: Orgelwanderung (von der Grünangerkirche ins Neuberger Münster Münster zu Neuberg an der Mürz, 8692 Neuberg an der Mürz, Hauptstraße (Neuberg) 13 8.7. 19.30: Slowakische Philharmonie / Slowakisch Philharmonischer Chor (Eröffnungskonzert) 14.7. 19.30: Timna Brauer, Vox Gotica Stift Neuberg, Dormitorium, 8692 Neuberg an der Mürz, Hauptstraße (Neuberg) 24, 0664/416 75 95 9.7. 18.00: Recital Tzimon Barto 15.7. 19.30: Some Like It Hot 16.7. 18.00: Christian Altenburger & Magda Amara 22.7. 19.30: Liederabend: Bo Skovhus, Stefan Vladar 23.7. 11.15: New Russian Quartet & Stefan Vladar VAZ Mürzer Oberland, 8691 Neuberg an der Mürz, Dietlergraben 1 20.7. 19.30: Gerald Preinfalk & Guests (Brazilian Spirit) 21.7. 19.30: Steirische Knöpferlstreich Oberaicher Jazzfestival (10.9.–10.9.), www.oberaich.at Im historischen Innenhof der Pfarre St. Dionysen und bei Schlechtwetter im Kultursaal Oberaich. Pfarrhof Dionysen, 8600 Bruck an der Mur, Sankt Dionysen 16 10.9. 15.00: Shlomit & Band Operettenspiele Murau (16.9.–1.10.), 03532/2220, www.operettemurau.at AK-Saal Murau, 8850 Murau, Bundesstraße 7, 05/7799-4111 16., 22., 23., 29.9. 19.00; 30.9., 1.10. 17.00: Die Csárdásfürstin (Operettenbühne Wien) Orgelkonzerte im Grazer Dom (9.7.–10.9.), 0316/821683, www.domgraz.at Jeden Sonntag um 20.00! Dom zu Graz, 8010 Graz, Burggasse 3, 0316/821683 9.7., 10.9. 20.00: Christian Iwan 16.7. 20.00: Lubov Shishkhanova 23.7. 20.00: Dalia Jatautaité 30.7. 20.00: Daniel Zaretsky 6.8. 20.00: David Enlow 13.8. 20.00: Stefan Schmidt 20.8. 20.00: Michael Markuszewski 27.8. 20.00: Christoph Schoener 3.9. 20.00: Eszsébet Windhager – Geréd. Philharmonische Klänge (2.4.–18.6.), www.kultur-land-leben.at Kammermusikfestival im Südosten der Steiermark. Ein Festival für alle Sinne! Schloss Kornberg, 8330 Riegersburg, Dörfl 2, 0650/970 20 50 18.6. 17.00: Internationales Philharmonisches Jugendorchester & Margarita Gritskova Pumpkin Pool Festival (1.9.–1.9.), www.kuerbis.at Musikfestival in Wies. Atelier im Schwimmbad, 8551 Wies, Marktplatz 4 1.9. 18.00: Tiger Family / Matthias Forenbacher and Band / Spring and the Land Rock the Roof (21.6.–25.6.), www.rocktheroof.at Biker-Sommerparty in Schladming. Eintritt frei! Cult Club, 8970 Schladming, Salzburgerstraße 20, 0664/1172221 21., 22.6. 1.00 •; 23.6. 2.00 •: After the Show Hohenhaus Tenne Schladming, 8970 Schladming, Coburgstraße 512, 03687/22100 22.–24.6. 23.00 •: Biker Party Tui Blue Pulse Schladming, 8970 Schladming, Coburgstraße 54 21.6. 20.00 •: Harley & Soul – Welcome Party WM-Park Planai, 8970 Schladming, Coburgstraße 52 22.6. 14.00; 23.6. 13.00–20.00; 24.6. 14.00–19.00 alle •: Live DJ

07.06.2017 14:48:27 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

22.6. 19.00 •: Warm Up Party mit Live Acts 22.6. 21.00 •: Meilenstein 23.6. 20.00 •: Cindy & the Rock History 24.6. 21.00 •: The Monroes Rock the Station (19.8.–19.8.), www.rotergugl.at Rockfestival am Bahnhofsgelände Leitersdorf, bei Regen im Roten Gugl. Bahnhof Leitersdorf, 8271 Bad Waltersdorf 19.8. 16.00: Rocquette / Der Arne und die Anderen / Felsensterne / Ampere / Anadefka / Hog meets Frog / Brewitality / Dirty Wink Rollin'Dudes – US Car & Rock'n'Roll Festival (14.7.–16.7.), 0680/5553375, www.rollindudes.com Am Festivalgelände an der südsteirischen Weinstrasse gelegenen „Route 69“. Ausgedehntes MusikProgramm, Bademöglichkeit zur Abkühlung. Bikercamp Route 69 bei Leutschach, 8454 Leutschach an der Weinstraße 69 14.7. 14.00: DJ’s / Poisonivies and the Steady / The Bricats / The Dead Beatz / 15.7. 10.00: The Dead Beatz / Wheels Fargo and the Nightingale / The Juke Joint Royals / The Booze Bombs / Jack Rabbit Slim / DJ's (mit Stroll Tanzworkshop um 15 Uhr; Burlesque Show um 21.30 Uhr) 15.7. 14.00: The Dynamite Dudes / DJ's Uscar & BikePrämierung für weiteste Anreise und ältestes Baujahr um 17 Uhr; Jive Tanzworshop um 19 Uhr) Salzkammerspiele (17.7.–21.8.), www.salzkammerspiele.at Feiert heuer 11 Jahre Jubiläum. Kur- und Amtshaus Altaussee, 8992 Altaussee, Fischerndorf 61, 03622/71643 24.7. 20.00: Helmut Korherr: Unheil Hitler! (Lesung) 6.8. 20.00: "Roda Roda“ (szen. Lesung) 21.8. 20.00: "ExilLosangeles“ (szen. Lesung) Schnitzelwirt Bad Aussee, 8990 Bad Aussee, Obertressenstraße 14 11.8. 16.00–21.00: Flohmarkt der Salzkammerspiele: Brauchbares, Rares und auch Klosterarbeiten Schlossfestspiele Piber (12.7.–12.8.), 0664/88604503, www.schlossfestspiele-piber.at Schloss Piber, Arkadenhof, 8580 Köflach, Piber 4 • 12.7. 20.00; 14.7.–12.8.: Fr, Sa 20.00: Der Bürger als Edelmann (Stück von Molière) Schloss-Spiele Reinthal (30.6.–28.7.), 0664/3225432, http://schlossspiele.reinthal.at.tf Taggerhof, 8010 Kainbach bei Graz, Hönigtaler Str. 30 30.6., 5., 7., 8., 18., 19., 21., 22., 25.–28.7. 20.00; 2., 9.7. 18.30: Die gelehrten Frauen School is out – Festival (2.7.–2.7.), www.school-is-outfestival.at Musikfestival zum Schulschluss in Leoben mit regionalen Bands. Orpheum Graz, eXtra (kleiner Saal), 8020 Graz, Orpheumgasse 8, 0316/8008-9000 2.7. 19.00: Novelists / Give em Blood / Leons Massacre / Levitate Sommerserenaden Graz (4.8.–7.8.), 0664/414 19 74, www.sommerserenaden.at Stehen für fantasievolle, lustige und auch artistisch-akrobatische Inszenierungen von Opern, Schauspiel und klassischen Werken kombiniert mit feinster Kulinarik in einem romantischen Garten. Haus Müller-Frey, 8010 Graz, August-Musger-Gasse 12, 0664/4141974 4., 6., 7.8. 19.30: Figaros Hochzeit Sommertheater Die Thalburger (14.7.–30.7.), www.thalburger.at Theater für Kinder und Erwachsene in der Thalburger Theaterarena. Theaterarena im Steinbruch Thalberg, 8241 Dechantskirchen, Schlag bei Thalberg 34 14., 20., 21.7. 18.00; 16., 22., 23., 30.7. 16.00; 29.7. 16.00, 18.00: Rapunzel Sommertheater Rettenegg (29.7.–15.8.), 0664/4614545, www.rettenegg.at/theatergruppe Im Saal des Gasthofes Simml spielt die Theatergruppe Rettenegg dieses Jahr „Die Kaktusblüte“. Gasthof Simml, 8674 Rettenegg, 0664/46 14 545 29.7., 4., 5., 10.–12., 14.8. 20.00; 30.7., 6., 15.8. 16.00: Die Kaktusblüte Spielberg Musikfestival (26.8.–26.8.), www.spielbergmusikfestival.at Mit alpiner Volksmusik, Blasmusik, Pop, Funk, Jazz, Folk, Reggae und Elektronik-Art an verschiedenen Spielorten in der Region um Spielberg. Heuer live dabei: Die Seer u.a. G'schössl Murtal, 8734 Großlobming, Murhof 1, 03512/46904-0 25.8. 18.00: Harmonika Abend mit Riduri-Musi Hofwirt, 8732 Seckau, Seckau 24.8. 20.00: Cory Pesaturo 25.8. 20.00: Original Hauskapelle Avsenik-Oberkrainer Hotel-Restaurant Hubertushof, 8740 Zeltweg, Bahnhofstraße 81, 03577/22315 23.–25.8. 12.00: Blechbläser Workshop (Anmeldeschluss: 15.August 2016) / Harmonika Workshop (Ewald Kienzl, Harald Trippl, Heimo Platzner, Loui Herinx, Manuel Savron) / Jodel Workshop / Saitenmusik Workshop (Heidi Pixner, Manuel Randi) 23.8. 19.30: Gankino Circus 24.8. 17.00: Sulmtaler Dirndln Hotel Steirerschlössl, 8740 Zeltweg, Hauptstraße 100, 03577/2601-0 25.8. 19.00: Dana Gillespie & Joachim Palden Kultur im Zentrum Spielberg, 8724 Spielberg, 03512/75230-15 25.8. 19.30: Volksmusikabend mit Franz Posch

082_FF_2017 82

Red Bull Ring, 8724 Spielberg, Red Bull Ring Straße 1, 03577/20227000 25.8. 15.00, 16.30: Soapbox WM (1. & 2. Wertungslauf Rookies / Elite XL / 18+) 26.8. 8.15, 13.25: Soapbox WM (3. & 4. Wertungslauf Rookies / Elite XL / 18+) 26.8. 10.00: Ring Rad'ln / MyStage Bandcontest Sieger/ Mainfelt / SOLOzuVIERT / Die Seer / Django 3000 27.8. 9.00, 11.00: Soapbox WM (1. & 2. Wertungslauf Senior) / Feldmesse / Frühschoppen / Oldtimerfahrten Traktoren / Oldtimerfahrten PKW / Soapbox WM (3. & 4. Wertungslauf Senior) Schönberghof, 8724 Spielberg, Red Bull Ring Straße 18, 03577 22630 25.8. 20.30: WüdaraMusi / Die Steirische Streich StadtLesen Graz (7.9.–10.9.), www.stadtlesen.com Zuhören und lesen am Hauptplatz in Graz. Täglich ab 9.00 bis Einbruch der Dunkelheit. Hauptplatz Graz, 8010 Graz, Hauptplatz 7.9. 19.30: Nava Ebrahimi: Sechzehn Wörter 8.9. 9.00: Integrationslesetag 9.9. 9.00: Lesen und Schmökern 10.9. 9.00: Familienlesetag Steirischer Herbst (22.9.–15.10.), 0316/823 007, www.steirischerherbst.at Internationales Festival für zeitgenössische Kunst in Graz. Dom im Berg, 8010 Graz, Schloßbergplatz, 0316/8008-9000 23., 24.9. 19.30: Simon Mayer 28.9. 19.30; 29.9. 21.30: Apollon Musagète

STEIERMARK 8.10. 14.00: Social Muscle Club 8.10. 20.00: Cologne Tape Schauspielhaus Graz, 8010 Graz, Hofgasse 11, 0316/8000 6., 7.10. 19.30: Bacchae – Prelude to a Purge (Marlene Monteiro Freitas) VAZ Mürzer Oberland, 8691 Neuberg an der Mürz, Dietlergraben 1 29.9.–15.10.: Fr–So 10.00: Tosende Stille (Marathonlesung; Information und Anmeldung: lesen@steirischerherbst.at) 29.9., 6.10. 15.00; 1., 8.10. 10.00: Urlaubsfreude lodert aus dem Wald 30.9.–15.10. 18.00: Die Kinder der Toten (Nature Theater of Oklahoma; Information und Anmeldung: kinderdertoten@steirischerherbst.at) 7.10. 19.30: Will I survive? Steirisches Kammermusikfestival (28.7.–3.9.), 0316/30501515, www.kammermusik.co.at Heuer setzt sich das Kammermusikfestival keine Grenzen. Gespielt wird in Kirchen, Burgen aber auch im urbanen Umfeld. Musik von Klassik bis Jazz. Alte Kirche von St. Bartholomä, 8113 Sankt Bartholomä 1, 03123/2257 18.8. 19.30: Adamas Quartett Burg Oberkapfenberg, 8605 Kapfenberg, Schloßberg 1 17.8. 19.30: Collegium Wartberg Energie Steiermark, 8010 Graz, Leonhardgürtel 10 6.8. 19.30: Irina Vaterl (Werke von Brahm, Ravel, u. a.; Konzert auf dem Dach)

Festival Tipp

Ursula Strauss ist für einen Abend Adele Strauß. Unter dem Motto

„Die lästige Witwe“, liest Strauss aus den riefen der letzten Gemahlin des ing of Walzer, ohann Strauß. Dabei wird sie unter anderem von udolf Leopold am Violoncello musikalisch begleitet. Adele Strauß war für ihre Lästigkeit und ihren Wahn um den uhm des Gatten bekannt. Am 2. . können Sie im ahmen der Styriarte selbst entscheiden, wie lästig die gute Dame war. Helmut-List-Halle Graz, 2.7., 19.00

Helmut-List-Halle, 8020 Graz, Waagner-Biro-Straße 98a, 0316/584260 22.9. 19.30: Mette Ingvartsen Kunsthaus Muerz, 8680 Mürzzuschlag, Wiener Straße 56, 03852/56 200 30.9. 21.30; 14.10. 18.30: Carnival of Souls Neue Galerie Graz, 8010 Graz, Joanneumsviertel, 0316/8017-9100 23.9.–3.12., Di–So 10.00–17.00: Der entfesselte Promethus Orpheum Graz, 8020 Graz, Orpheumgasse 8, 0316/8008-9000 29.9.–1.10. 19.30: The Wonderful and the Ordinary 10., 11.10. 19.30: Zvizdal (von Berlin) Palais Attems, 8010 Graz, Sackstraße 17 23.9.–30.9., Do–So 15.00–22.00: BioDesign Lab 23.9. 16.00: An Occasion (von Isabel Lewis) 23.9. 22.30: Dope Saint Jude / Mobilegirl 24.9.–24.9., So 15.00–22.00: Roboexotica (monochrom / SHIFZ / Bureau für Philosophie) 28., 30.9. 21.00: Tender Provocations of Hope and Fear (von J & J) 29., 30.9. 15.00–19.00; 1.10. 14.00–18.00: Druck[t] raum (mit Tortuga & Risograd) 29.9. 22.30: Hauschka 1.10. 20.00: The Paradise Bangkok Molam International Band 5.10.–14.10., Do–So 15.00–22.00: The Grain Show (von Augustin Rebetez) 5.10.–7.10., Fr 15.00–19.00, Sa 15.00–21.00: Voicing Pieces (von Begüm Erciyas) 5., 6.10. 21.00: Cuckoo (von Jaha Koo) 7., 8.10. 15.00–19.00: Kid Cool Theremin School 7.10. 22.30: Anna Meredith

ForumKloster Gleisdorf, 8200 Gleisdorf, Rathausplatz 5, 03112/2601-211 4.8. 19.30: The Joyful Eight (James Barralet, Cello) Frauenkirche Bad Radkersburg, 8490 Bad Radkersburg 2.9. 19.30: Finale mit Freu(n)den Gadollaplatz 1, 8010 Graz, Conrad-vonHötzendorf-Straße (gegenüber Stadthalle) 25.8. 19.30: radio.string.quartet Krankenhaus der Elisabethinen, Dachterasse, 8020 Graz, Elisabethinergasse 14 16.8. 19.30: Collegium Wartberg 19.8. 21.00: Wave Quartet Kunsthaus Weiz, 8160 Weiz, Rathausgasse Eingang Elingasse, 03172/2319 620 11.8. 19.30: OÖ. Concert-Schrammeln, Karl Markovics (Rezitation) Landhaus Graz, Rittersaal, 8010 Graz, Herrengasse 16 28.7. 19.30: Henselquartett und radio.string.quartet Lurgrotte Peggau, 8120 Peggau, Lurgrottenstraße 2 24.8. 19.30: Christian Bakanic Parkarena Attendorf, 8151 Hitzendorf, Attendorf 90 12.8. 21.00: Balkalito Project Pfarrkirche Maria Straßengel bei Graz, 8111 Gratwein-Straßengel, Am Kirchberg 16 26.8. 19.30: Mettis Quartett 1.9. 19.30: Hanson Quartett Reyhani – Haus für Orientteppiche, 8010 Graz, Schönaugasse 49, 0316/830 772 - 0 10.8. 19.30: Belofour Schlossbergsaal Steiermärkische Sparkasse, 8010 Graz, Sparkassenplatz 4 3.8. 19.30: The Joyful Eight (James Barralet, Cello) Schloss Kapfenstein, 8353 Kapfenstein, Kapfenstein 13.8. 19.30: Giocoso String Quartet

Schloss St. Georgen, 8413 St. Georgen an der Stiefing 20.8. 19.30: Oberton String Octet Stift Rein, Basilika, 8103 Gratwein-Straßengel, Rein 1, 03124/51621-53 3.9. 19.30: Finale mit Freu(n)den Stift Rein, Sommerrefektorium, 8103 GratweinStraßengel, Rein 1, 03124/51621-53 30.7. 11.00: Paul Gulda (Klavier) (Matinée) 27.8. 11.00: Reinhard & Vanessa Latzko, Christian Schmid Uhrturmkasematten, 8010 Graz, Schloßberg 1, 0316/8008 8806 7.8. 19.30: Neuschnee WKO Steiermark, Erzherzog-Johann-Saal, 8010 Graz, Körblergasse 111–113 30.8. 19.30: Georg Gratzer & Klemens Bittmann Steirische Stifts- und Schlosskonzerte (7.5.–24.9.), www.3skonzerte.at Erlesene Musik an einigen der schönsten Kulturstätten der Steiermark, wie etwa im Schloss Dornhofen oder in der Schlosskirche St. Martin. Pfarrkirche Pürgg, Pfarrhof, 8951 Stainach-Pürgg 14.8. 19.30: Duo Aliada Pfarrkirche St. Stefan im Rosental, 8083 Sankt Stefan im Rosental, Parkring 7 24.9. 17.00: Quintett Wien, Hansgeorg Schmeiser (Flöte) Propstei Aflenz, 8623 Aflenz 1, 03861/32195 22.9. 19.30: Hansgeorg Schmeiser (Flöte), Jan Ostry (Flöte), Othmar Müller (Violoncello) Stiftskirche Pöllau, 8225 Pöllau, Schloß 1, 3.9. 17.00: Birgid Steinberger (Sopran), Hansgeorg Schmeiser (Flöte) und Tina Zerdin (Harfe) Wallfahrtskirche Pöllauberg, 8225 Pöllauberg, Oberneuberg 1, 0333/42 10 3.9. 17.00: Birgid Steinberger (Sopran), Hansgeorg Schmeiser (Flöte) und Tina Zerdin (Harfe) St. Lambrechter Orgelsommer (10.6.–17.9.) Vier Konzerte und eine Orgelführung an der Westenfelder Orgel in der Stiftskirche. Stift St. Lambrecht, Stiftskirche, 8813 Sankt Lambrecht, Hauptstraße 1, 03585/2305 1.7. 19.30: Antonio Caporaso (Orgel) 15.8. 19.30: Cornelia Perwein (Violoncello), Manfred Novak (Orgel) 16.9. 19.30: Gustav Auzinger (Orgel) 17.9. 15.00: Orgelführung an der Westenfelder Orgel Stubnblues-Open-Air (23.6.–24.6.), www.williresetarits.at Beim Weingut Pongratz in Gamlitz. Weingut Pongratz, 8451 Gamlitz Kranachberg 73, 0676/4285722 23., 24.6. 20.00: Stubnblues & Freunde Styrian Summer_Art (23.6.–25.8.), 0664/5404289, www.styriansummerart.at Kunstkurse für Einsteiger/ -innen und Fortgeschrittene im Naturpark Pöllauer Tal. Am Programm stehen z.B. Ölmalerei, Aktzeichnen, Portraitmodellieren, Filmwerkstatt, uvm. Jagdhütte des Talksteinbruchs im Rabenwald, 8225 Pöllau, Rabenwald 6.10. 11.00–18.00; 7., 8.10. 9.00–16.00: Talkstein – großformatige Skulpturen mit Manfred Gollowitsch Naturpark Pöllauer Tal, 8225 Pöllau, 03335/4210 23.–25.6. 9.00–17.00: Aktzeichnen 24.6. 15.00–18.00: Wir schreiben Urlaubspostkarten 29.6.–2.7. 9.00–17.00: Portraitmodellieren in Ton 30.6. 7.00–17.00: Kulturprojekte planen, finanzieren und wie komme ich in die Zeitung 2.–5.7. 9.00–17.00: Filmwerkstatt – Styrian Summer (inkl. Fimpremiere am 5.7. um 16 Uhr) 6.–9.7. 9.00–17.00: Das Drehbuch in dir 6.–8.7. 9.00–17.00: Zarte Besonderheiten: Botanische Illustration zwischen Analyse & Intuition 6.7. 10.00; 7.–9.7. 9.00: Linol-, Holzschnitt 8.–11.7. 9.00: Anders sehen – zwischen Rezeption & Realisierung 8.–10.7. 9.00: Grundlagen der Einzelbild-Animation 8.–11.7. 9.00–17.00: Lebensgeschichten – That’s Me 9.7. 9.00; 10.–12.7. 9.00: Filmschule für Kinder und Jugendliche 10.–13.7. 9.00; 14.7. 9.00: Keramik für Kinder – Wir bauen Tiere 10.–13.7. 9.00; 14.7. 9.00: Malen wie die Meisterinnen und Meister 10.–12.7. 9.00: Street-Art: Ideen schnell und zielsicher an die Wand bringen 11.–16.7. 9.00: Freies Schreiben 11.–15.7. 9.00: Landschaftsmalerei und die Tiefenwirkung 13.–15.7. 9.00: Shoe be do – Schuhdesign 13.–15.7. 10.00: Basiskurs Silberschmiede 13.–15.7. 10.00: Buchbinden und Einbandgestalten 14.–16.7. 9.00: Zeitlupen-Zeichnen und Bildnerisches Landschafts-Lesen 14.–18.8. 9.00: Handsame Holzskulpturen 21.–25.8. 9.00: ARTenvielfalt aus Naturformen – Holzskulpturen im Großformat Ölmühle Fandler, 8225 Pöllau, Prätis 1 29.6.–1.7. 9.00; 2.7. 9.00: Ölmalerei – Stillleben, Landschaft und Portrait Schloss Pöllau, 8225 Pöllauberg, Pöllauberg 1a, 03335/2038 23.6. 15.00: Rechts-und / oder Steuerberatung für KünstlerInnen und Kulturvereine der IG Kultur 11.–13.7. 9.00: Kunst bewegt – Integrative Begegnung. Künstleratelier und Bewegungslabor 12.–15.7. 9.00: Experimenteller Siebdruck auf Textil

FOTO: INGO PERTRAMER

82

07.06.2017 14:48:28 Uhr


STEIERMARK Schloss Pöllau, Refektorium, 8225 Pöllauberg, Pöllauberg 1a, 03335/2038 10.–13.7. 9.30: Acryl-Inspirationen oder Keine Angst vor Farbe Schloss Pöllau, Schlosspark, 8225 Pöllauberg, Pöllauberg 1a, 03335/2038 30.6.–2.7. 9.00; 3.7. 9.00: Experimentelle Farbklänge in Acryl Styriarte (23.6.–23.7.), 0316/825 000, www.styriarte.com Dieses Jahr unter dem Motto „Tanz des Lebens“. Altstadt Graz, 8010 Graz, Info: 0316/8075-0 23.6. 19.00 •: Graz Tanzt (Eröffnungsfeier) Congress Graz, Stefaniensaal, 8010 Graz, Sparkassenplatz 1 1.7. 20.00: Der Nussknacker 8.7. 20.00: Concentus Musicus Wien, Stefan Gottfried 17.7. 20.00: Pierre-Laurent Aimard (Klavier) Freilichtmuseum Stübing, 8114 Deutschfeistritz, 03124/53700 22.7. 18.00: Tanz.Welt.Reise (Citoller Tanzgeiger) Grundlsee, 8990 Bad Aussee, 03622/509 62 1.7. 6.00, 18.00: Ensemble Belladonna, Arnold Schoenberg Chor, Aris Quartett, u. a. Helmut-List-Halle, 8020 Graz, Waagner-Biro-Straße 98a, 0316/584260 24.6. 20.00: Los Elementos (mit Flamencotanz von Carolina Pozuelo & Miguel Lara; Musik von Ensemble Le Tendre Amour; Inszeniert von Adrián Schvarzstein) 25.6. 19.00: Ginger & Fred.Soap (mit Tanz von Conny Leban-Ibrakovic & Dado Ibrakovic; Gesamtleitung von Sandy Lopicic) 26.6. 20.00: Celtic Baroque (Irische Tänze aus barocken Sammlungen) 27.6. 20.00: Very Klezmer (Musik zu einer jüdisch Hochzeit) 29.6. 20.00: Alles Walzer (mit Salonensemble Alt Wien; Leitung Willy Büchler) 30.6. 20.00: In die Südsee (Tanzprojekt der VOU Dance Company aus Fiji; Lesung von Peter Simonischek) 2.7. 19.00: Strauß.Soap (Musikalische Lesung; Die lästige Witwe; Lesung von Ursula Strauss) 4.7. 20.00: The World of Dance (Anderson & Roe Piano Duo) 5., 6.7. 20.00: Le Sacre du Printemps (Colombian Youth Philharmonic Orchestra, Andrés OrozcoEstrada) 7.7. 20.00: Turn Back (Ensemble Sarband, Vladimir Ivanoff) 8.7. 20.00: Tango Nuevo (Marcelo Nisinman Trio) 9.7. 19.00: Telemann.Soap (Musica ad Rhenum; Lesung Michael Dungl) 10.7. 20.00: Benjamin Schmid (Violine), Markus Schirmer (Klavier) 11.7. 20.00: Wassermusik (Concentus Musicus Wien, Stefan Gottfried; Lesung Michael Dangl) 12.7. 19.00: Nurejew.Soap (Solisten des Kammerorchesters „Modus 21“; Lesung Gregor Seberg) 14.7. 20.00: Old School Basterds 15.7. 20.00: Voces8 (Dancing Queen) 18.7. 20.00: Tarantella (Pino de Vittorio Gesang & Gitarre; Marcello Vitale, Gitarre; Leonardo Massa, Calascione; Gabriele Miracle, Percussion) 19.7. 19.00: Mozart.Soap (Ensemble Federspiel; Lesung Gregor Seberg) 20.7. 20.00: Ungarische Tänze (Eszter Haffner, Violine; Herbert Kefer, Viola; Othmar Müller, Violoncello; Stefan Vladar, Klavier) 21.7. 20.00: Le Concert des Nations, Jordi Savalli (Terpsichore; Manfredo Kraemer, Concertino) 23.7. 20.00: Fiesta Criolla (Tembembe Ensamble Continuo; La Capella Reial de Catalunya; Hespèrion XXI; Leitung Jordi Savall) Palais Attems, 8010 Graz, Sackstraße 17 28.6. 21.00: Trio Greifer 5.7. 21.00: Koehne Quartet 12.7. 21.00: The Black Page Orchestra 19.7. 21.00: Billy Roisz, Electric Indigo, Maja Osojnik, Tamara Wilhelm Schloss Eggenberg, 8020 Graz, Eggenberger Allee 90, 0316/8017-9532 25.6. 11.00: Slawische Tänze 28., 29.6. 18.00: Der König tanzt (Ein Fest für Ludwig XIV. mit Neue Hofkapelle Graz; Lesung von Gabriele Schuchter) 2.7. 11.00: The High Road to Kilkenny (Matinee mit Picknick mit Les Musiciens de Saint-Julien, François Lazarevitch; Stepptanz Liam Scanlon) 3.7. 20.00: Christophe Coin (Violoncello) Schloss Gamlitz, 8462 Gamlitz, Eckberger Weinstraße 23.7. 11.00: Stefan Gottfried (Hammerflügel) Schloss Schielleiten, 8223 Stubenberg, Vockenberg 81, 13.–16.7. 21.00: La Margarita (barockes Rossballett; Choreographie Dorottya Borsó; Musikalische Leitung Michael Hell) Styriarte Studio, 8010 Graz, Sackstraße 17/1 1., 2.7. 15.00, 17.00; 3.7. 9.00, 11.00: Die kleine Marie und der große Bär (nach dem Kinderbuch von Heinz Janisch; Tanz von Karin Steinbrugger) Summer in the City (5.8.–5.8.), www.weiz.at Open Air Live-Musik. Hauptplatz Weiz, 8160 Weiz 5.8. 19.30: Joe Cocker Coverband / Gegenlicht Summerjazz in da City (4.7.–8.7.) Im Hin & Wider Graz. Hin & Wider (im Theatercafé), 8010 Graz, Mandellstraße 11, 0316/82 53 65

083_FF_2017 83

IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz I E DE RÖS T E R R E IC H Musikspektakel 55 NSommertheater, RÖS T E R R E IC H 69 OVomB EAttersee bis Burg Clam EIERMARK 77 LaS TStrada, Nuke und Co. B U RG E N L AN D Jazz, Pop und Natur 85 SA L Z B U RG Nicht nur Salzburger Festspiele 89 K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 4.7. 21.00: Amadeus Vùlkan 5.7. 21.00: D.I.V.A. 6.7. 21.00: Angie K’ing Essence 7.7. 21.00: The pot calls the kettle black 8.7. 21.00: Eva Moreno Group Summer of Art (4.8.–12.8.), www.wasistkunst.com In Thörl. Das Motto „Du machst, was du willst“. Malen, Zeichnen, Schweissen, Keramik, Druck, Fotografie, Holz & Restauration, Schwimmen (Pool), Lesen, Reden oder Tanzen. Festivalgelände Summer of Art, 8621 Thörl, Palbersdorf 14 4.8. 19.30: Herwig Popek 5.8. 19.30: My little Tale 11.8. 19.30: Reelbow 12.8. 19.30: Dabs & Die Fuselcombo Summertimeblues (14.7.–16.7.), www.summertimeblues.at Mit Jazz, Blues & mehr an der südsteirischen Weinstraße. Schloss Gamlitz, 8462 Gamlitz, Eckberger Weinstraße 14.7. 18.00: Fiesta Verde / Texasschrammeln / Boring Blues Band / Ismael Barrios Salsa Explosion 15.7. 17.30: Dave Goodman / Puschkawü / Big Daddy Wilson / Hot Pants Road Club 16.7. 13.00: Heli Deinboek Trio / radio.string.quartett & Thomas Gansch / Leroy Emmanuel Trio Sunny Days (28.7.–29.7.), www.wakmusic.com Festival mit steirischen Bands am Festivalgelände in Dietersdorf b. Graz. Es sind sowohl Newcomer, als auch bekannte Acts bei dem kleinen Festival dabei. Festivalgelände in Wundschuh, 8142 Wundschuh, Dorfstraße 28.7. 14.00: Mothers of the Universe / Cynic Circus / The Oilchange Trio / Circle Creek / Dead Weasel / Brownstone Inc. / Bodies & Words 29.7. 14.00: Snap Dazed / Gravity Waves / Ultima Radio / Virgin Queen / Contact High / A Walk in the Park Swingin'Graz Festival (7.7.–9.7.), www.swingingraz.com Zum 6. Mal Tanzworkshops, Bands und DJs. Mit dabei: Anne Helene & Bernard Cavasa, Nicolas Deniau & Pamela Gaizutyte, Andrea Vozila & Mario Svigir, Jessy & Markus, Dom & Nora. Café Promenade, 8010 Graz, Erzherzog-JohannAllee 1, 0316/813840 9.7. 20.00 •: Lindy Jungle (Live: Swingtones) Postgarage, 8020 Graz, Dreihackengasse 42, 0316/72 29 37 7.7. 21.00: Big Band Graz Süd Schlossberg Graz, 8010 Graz, Schloßbergplatz 8.7. 21.00: Big Party Tanzschule Conny & Dado, 8010 Graz, Körösistraße 81, 0650/6601835 8., 9.7. 10.30–17.00: Workshops (Anmeldung!) Tag des Denkmals 2017 – Steiermark (24.9.–24.9.), www.tagdesdenkmals.at Unter dem Motto „Heimat großer Töchter: 300. Geburtstag Maria Theresias“ lädt der heurige Tag des Denkmals zu einer kulturgeschichtlichen Reise auf historischen Wegen und Straßen Österreichs ein. Tage der Alten Musik (8.8.–13.8.), www.altemusikpoellau.at Schloss Pöllau, 8225 Pöllauberg, Pöllauberg 1a, 03335/2038 8.8. 19.30: Eröffnungskonzert 13.8. 17.00: Musikalischer Rundgang Theater im Sensenwerk (7.7.–30.7.), 03127/42200, www.sensenwerk.at Im Museum Sensenwerk Deutschfeistritz. Heuer im Programm: „Das Mädl aus der Vorstadt“ von Johann Nepomuk Nestroy. Sensenwerk, 8121 Deutschfeistritz, Rudolf-Klug-Gasse 2, 03127/42200 7.–29.7.: Fr, Sa 20.00; 9.–30.7.: So, Do 18.00: Das Mädl aus der Vorstadt TTW 2.17 – TheaterTage Weissenbach 2.17 (21.7.–4.8.), www.theaterland.at Das etwas andere Sommer-Theater-Fest.

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17 Gsöllhof, 8932 Sankt Gallen Dorfplatz 21.7. 20.00: Dada Zirkus (Picknick for one) 22.7. 20.00: Richard III. (Steinbauer&Dobrowsky) 23.7. 18.00: Die Königin der Farben (ab 4 J.) 26.7. 20.00: Die Rabtaldirndln 28.7. 20.00: Der varreckte Hof 29.7. 20.00: Die Erschaffung der Welt 30.7. 20.00: Begegnung mit Anne Frank 2.8. 20.00: Ensemble Klagenfurt 4.8. 20.00: Wunsch und Wunder 4.8. 21.30: Tobias Escher Gsöllhof Weissenbach, 8972 Haus, Weißenbach 26 21.7. 19.00: Festival-Eröffnung Vertikale (12.8.–12.8.), congress-schladming.at/ vertikale Bergsport-Festival in der Region SchladmingDachstein. Mit Filmen, Vorträgen, Ausstellungen, Präsentationen, Spielen und einem großen Angebot an Outdooraktivitäten. Heuer mit Bergsteiger Thomas Huber. Via Ferrata Dachstein – Klettersteigfestival (23.6.–2.7.), 03687/81833, www.via-ferrata-dachstein.at In Rasau am Dachstein. Brandalm, 8972 Ramsau am Dachstein, Ramsau 1.7. 11.00: Peeriseer Dirndln & Stadtler Musikanten Dachsteinhaus, 8972 Ramsau am Dachstein, 03687/81 277 1.7. 11.00: Familienmusik Huber & „Drei-Winkl-Musi“ Festplatz Ramsau Zentrum, 8972 Ramsau am Dachstein 2.7. 11.00–12.00: Radio Steiermark Frühschoppen 2.7. 12.00–17.00: Almerlebnis (Live-Musik in verschiedenen Gasthäusern) Gasthof Hunerkogel, 8972 Ramsau am Dachstein 1.7. 11.00: Tauplitzer Bauernkapelle Gletscherrestaurant, 8972 Ramsau am Dachstein 1.7. 11.00: Rossfeld Musi Glösalm, 8972 Ramsau am Dachstein, Ramsau 1.7. 11.00: Filzmooser Goaßlschnalzer & Filzmooser Power Ramsau am Dachstein, 8972 Ramsau am Dachstein, Ramsau 23.6. 16.00: Klettersteigcamp Südwandhütte, 8972 Ramsau am Dachstein 1.7. 11.00: Zirtinger Buam Türlwandhütte, 8972 Ramsau am Dachstein 1.7. 10.30: Eisprung Buam Walcheralm, 8972 Ramsau am Dachstein, Ramsau 1.7. 11.00: Haderlumpen Viva La Pampa (15.7.–16.7.), vivalapampa.wordpress. com Im Freibad Mettersdorf. Musik & Beachvolleyball Turnier. Vokal.total. (17.7.–21.7.), 0316/829925-3, www.vokaltotal.at Internationale A Cappella Competition für Beatbox Shootout, Pop, Comedy, und Jazz in Graz. Café Bar Orange, 8010 Graz, Elisabethstraße 30, 0316/32 74 29 19.7. 24.00: vokal.total.karaoke Dom im Berg, 8010 Graz, Schloßbergplatz, 0316/8008-9000 18.7. 19.00: Wettbewerb Kategorie Jazz 18.7. 24.00: vokal.total.party 19.7. 19.00: Wettbewerb Kategorie Pop 1 20.7. 21.00: Beatboxshootout 21.7. 19.30: Winners Concert Lendplatz Graz, 8020 Graz, Lendplatz, Info: 0316/8075-0 17.7. 17.00: Markschreierei PPC – Project Popculture, 8020 Graz, Neubaugasse 6 20.7. 1.00: Draftbattle VoS Theatersommer (27.7.–12.8.), 0650/7270187, www.vitaminsofsociety.org Theater mit Musik zwischen Nussbäumen und grünen Hügeln, inmitten der Naturkulisse des Hoftheater Mathans. Hoftheater Mathans, 8544 St. Ulrich im Greith, Kopreinigg 52 27., 29.7., 4.–7., 11., 12.8. 19.30: Planet der Waffen Who Cares for Beer (2.9.–2.9.), www.beerlovers.at Festival der Brauerei BEVOG im steirischen Bad Radkersburg. Mit dabei: Einige der besten CraftbierBrauereien der Welt, Konferenz der Bierbrauer, mehr als 60 Craftbiere, Workshop der Heimbrauer.

SOMMERKINO Leslie Open (2.6.–2.9.), 0660/2260632, www.wanderkino.com/wk Lesliehof im Joanneumsviertel, 8010 Graz, Raubergasse 10 23.6. 21.00: Maggie's Plan 24.6. 21.00: Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand 25.6. 21.00: Florence Foster Jenkins 26.6. 21.00: Der junge Karl Marx 27.6. 21.00: Die glorreichen Sieben 28.6. 21.00: Nocturnal Animals 29.6. 21.00: Tschick 30.6. 21.00: Die Schöne und das Biest 1.7. 21.00: Bridget Jones's Baby 2.7. 21.00: Der Vollposten – Avanti Beamti 3.7. 21.00: Get Out 4.7. 21.00: Hotel Rock'n'Roll 5.7. 21.00: Lion – Der lange Weg nach Hause

83

6.7. 21.00: Toni Erdmann 7.7. 21.00: Plötzlich Papa! 8.7. 21.00: La La Land 9.7. 21.00: Gemeinsam wohnt man besser 10.7. 21.00: Einsamkeit und Sex und Mitleid 11.7. 21.00: The Salesman 12.7. 21.00: Die Taschendiebin 13.7. 21.00: Ein Dorf sieht schwarz 14.7. 21.00: King Arthur: Legend of the Sword 15.7. 21.00 •: Klangwolke 2017: La Margarita 16.7. 21.00: Mamma Mia! 17.7. 21.00: Die Migrantigen 18.7. 21.00: Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie 19.7. 21.00: Victoria – Männer & andere Missgeschicke 20.7. 21.00: Alles unter Kontrolle! 21.7. 21.00: Pirates of the Caribbean: Salazars Rache 22.7. 21.00: Zum Verwechseln ähnlich 23.7. 21.00: Mädelstrip / Snatched 24.7. 21.00: Nichts zu verschenken 25.7. 21.00: Die Mumie / The Mummy 26.7. 21.00: Terminator: Genisys 7.8. 21.00: Der unsichtbare Gast 8.8. 21.00: Ein Chanson für dich 9.8. 21.00: Ma Ma – Der Ursprung der Liebe 10.8. 21.00: Men & Chicken 11.8. 21.00: 8 Namen für die Liebe 12.8. 21.00: Schweinskopf al dente 13.8. 21.00: Gloria 14.8. 21.00: Bauernopfer – Spiel der Könige 15.8. 21.00: Marshland 16.8. 21.00: Worlds Apart 17.8. 21.00: Susos Turm 18.8. 21.00: Small Town Killers 19.8. 21.00: Freunde fürs Leben 20.8. 21.00: Tour de France 21.8. 21.00: Sleep Tight 22.8. 21.00: Geschwister 23.8. 21.00: Chefs Leckerbissen 24.8. 21.00: Suburra 25.8. 21.00: Ein Freitag in Barcelona 26.8. 21.00: El Olivo – Der Olivenbaum 27.8. 21.00: El Clan – Verbrechen ist Familiensache 28.8. 21.00: 7 Tage in Havanna 29.8. 21.00: Chinese zum Mitnehmen 30.8. 21.00: Der wunderbare Garten der Bella Brown 31.8. 21.00: Barcelona – Eine Sommernacht 1.9. 21.00: Die Liebhaberin 2.9. 21.00: Die Schlösser aus Sand

KUNST &

AUSSTELLUNGEN Archeo Norico – Burgmuseum Deutschlandsberg 8530 Deutschlandsberg, 03462/5602, Di–So,Fei 10.00–18.00 Georg M. Vischer: Steirische Burgen und Schlösser in alten Ansichten. Bis 13.8. Bruseum Neue Galerie Graz im Universalmuseum Joanneum 8010 Graz, Joanneumsviertel, 0699/1780-9500, Di–So 10.00–17.00 Yoshio Nakajima. Out of the Picture. Bis 9.7. Freilichtmuseum Stübing 8114 Deutschfeistritz, 03124/53700, Di–So 9.00–17.00 Freilichtmuseum. Bis 31.10. GrazMuseum 8010 Graz, Sackstraße 18, 0316/872-7600, Mo,Mi–So 10.00–17.00 360 Graz / Die Stadt von allen Zeiten. Permanent / SchloßbergUtopien. Permanent / Verschwundenes Graz. Leopold Budes „Häuser-Aufnahmen“ 1863–1912. Bis 28.8. Heimatmuseum Zeitroas Ramsau am Dachstein 8972 Ramsau am Dachstein, Leiten 348, 0664/3264137, Mo, Di 10.00–12.30, Mi 10.00–18.00 (3 Stunden Mittagspause), Fr 15.00–18.00 Glaubenskisten 1517–2017. - Sonderausstellung zum Reformationsjahr 2017. Bis 13.10. Kammerhof 8990 Bad Aussee, Chlumeckyplatz 1, 03622 53725-11, Di 9.00–12.00, 15.00–18.00, Mi–Fr 9.00–12.00, Sa 15.00–18.00; • 23.6. 19.00 Doris Miedl-Pisecky – Felsenlicht und Farbgärten. 23.6.–2.8. / Faszination Feuerwehr(autos). 25.8.–31.10. Kluppeneggerhof 8671 Krieglach, Alpl, Di–So 10.00–16.00 Auf den Spuren Peter Roseggers / Geburtshaus. Bis 31.10. Kunsthaus Graz 8020 Graz, Lendkai 1, 0316/8017-9200, Di–So,Fei 10.00–17.00 Erwin Wurm „Fußballgroßer Tonklumpen auf hellblauem Autodach“. Bis 20.8. / Space02: Di–So,Fei 10.00–17.00; • 22.6. 19.00 / Haegue Yang. The VIP's Union. 22.6.–2.4.18 KuZ – KulturZentrum Kapfenberg 8605 Kapfenberg, Mürzgasse 3, 03862/22501 1608, www.kapfenberg.gv.at, Mo,Do,Mi,Di 9.00–12.00, 14.00–17.00, Fr 9.00–12.00, Sa,Fei,So 14.30–18.00 Unter fremden Himmel. Aus dem Leben der Gastarbeiter/-innen des ehemaligen Jugoslawien. Bis 23.7.

07.06.2017 14:48:29 Uhr


84

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

Landeszeughaus Graz 8010 Graz, Herrengasse 16, 0316/8017-9810, www.museum-joanneum.at/ landeszeughaus, Di–So,Fei 10.00–17.00 (permanent) Historische Waffenkammer. Bis 31.10. Messehalle A Graz, Eingang Fröhlichgasse 8010 Graz, www.koerperwelten.de, Mo–So 9.00–18.00 Körperwelten. Bis 21.6. Museum für Geschichte 8010 Graz, Sackstraße 16, 0316/8017-9810, Mi–So 10.00–17.00 Fauth fotografiert. Ein weststeirisches Hof-Atelier. Bis 8.10. / Gesammelte Geschichte. Schaudepot. (Kunsthistorische Sammlung). Bis 26.4.18 Brigitte Kowanz „M“. (Lichtinstallation). Bis 29.3.18 Muwa 8010 Graz, Friedrichgasse 41, 0316/811599, www.muwa.at, Mo,Mi–So 13.00–18.00 Wahrnehmungsinstallationen. Permanent Günter Walter „Parallelen“. Bis 1.9. Naturkundemuseum 8010 Graz, Joanneumsviertel Zugang Kalchberggasse, 0316/8017-9100, Di–So 10.00– 17.00 Natur in Menschenhand? Über Wirkungen und unerwünschte Nebenwirkungen. Bis 29.10. Naturkundliche Sammlungen des Joanneums. (mit ausgewählten Objekten aus den bio- und geowissenschaftlichen Sammlungen). Permanent SEXperten: Flotte Bienen, tolle Hechte. Bis 7.1. Neue Galerie Graz 8010 Graz, Joanneumsviertel, 0316/8017-9100,, Di–So 10.00–17.00 Aus der Sammlung. Landschaftsmalerei von Waldmüller bis Thöny . Permanent / Kampf und Leidenschaft. Japanische Farbholzschnitte. Bis 20.8. / Wer bist du? Porträts aus 200 Jahren. Bis 3.9. / Susanna Flock „Forming Storming Norming Performing“. Bis 3.9. Österreichischer Skulpturenpark 8141 Unterpremstätten–Zettling, Thalerhofstraße 85, 0316/8017-9704, Mo–So,Fei 10.00–20.00 Skulpturenpark. Permanent Römermuseum Flavia Solva 8435 Wagna, Marburger Straße 111, 0316/8017-9515, Mo–So,Fei 0.00–24.00 (permanent) / Den Römern auf der Spur. Permanent Rosegger-Museum Krieglach 8670 Krieglach, Roseggerstraße 44, 03855/2375, Di–Sa,Fei 10.00– 16.00 Das „Studierhäusl“. Bis 31.10. Schaumbad – Freies Atelierhaus Graz 8010 Graz, Puchstraße 41, 0650/9590513, Di–So 15.00–19.00; • 21.6. 19.00 Shifting Baselines. 21.6.–9.7. Schloss Eggenberg 8020 Graz, Eggenberger Allee 90, 0316/8017-9532, Mi–So 10.00–17.00 Alte Galerie Meisterwerke aus 500 Jahren europäischer Kunst. Permanent / Archäologiemuseum: Lebensspuren / Archöologische Glanzstücke. Bis 29.10. / Schloss Stainz 8510 Stainz, Schloßplatz 1, 03463/2772-16, Di–So 10.00–17.00 Jagdmuseum Historische Waffen, prachtvolle Kunst / Naturwissen zum Zuhöhren, Fühlen und Nachdenken. Bis 5.11. Jagdmuseum / Der Wolf. Bis 5.11. Schloss Trautenfels 8951 Stainach–Pürgg, Trautenfels 1, 03682/222 33, Mo–So,Fei 10.00–17.00 Gott und die Welt. Woran glauben wir?. Bis 31.10. / Natur- und Kulturgeschichte des steirischen Ennstales, des Paltentales und des Ausseerlandes. Permanent Stift Admont 8911 Admont, Admont 1, 03613/2312-601, Mo–So,Fei 10.00–17.00 / Dem Himmel nahe – Gotik-Sammlung Kuno Mayer. Bis 5.11. Volkskundemuseum Graz 8010 Graz, Paulustorgasse 11–13a, 0316/8017-9810, Mi–So,Fei 14.00–18.00 Wohnen, Kleiden und Glauben. Bis 31.12.

JUNI Theater Kistl – Komödianten in St. Leonhard 8010 Graz, Rechbauerstraße 63a, 0664/5049855 23., 29., 30.6. 19.30; 18., 25.6. 18.00: Alles im Garten Kristallwerk (ehemals TTZ) 8051 Graz, Viktor-FranzStraße 9, 0676/847351100, www.ttz-graz.at 23., 24.6. 19.30: Der Zerbrochene Krug Theater Belic & Lechthaler 8020 Graz, Herrgottwiesgasse 4, 0316/680315, www.le-be.at 24.6. 19.30: Das Abschiedsdinner

Tanz Next Liberty 8010 Graz, Kaiser–Josef–Platz 10, 0316/8008-1120, www.theater-graz.com 30.6. 15.30, 19.30: Austrian Youth Ballet

Kabarett Theater Spielensemble 8020 Graz, Dreihackengasse 1, 0677/61139008, www.theater-spielensemble.at 25.6. 18.00; 28.6. 19.30: Kasperl und der Drogendealer (Kabarett für Erwachsene) 25.6. 19.15; 28.6. 20.45: Kasperl geht ins Puff (Kabarett für Erwachsene)

Show Shopping City Seiersberg 8055 Seiersberg-Pirka, Shopping City Seiersberg 1–9, 0316/296137-0, www.shoppingcityseiersberg.at 23.–25.6. 20.00: Zirkus des Grauens „Freaky Circus Horrorshow“

084_FF_2017 84

Musiktheater

STEIERMARK

Grazer Oper 8010 Graz, Kaiser–Josef–Platz 10, 0316/8008, www.theater-graz.com 24.6. 19.30: West Side Story Voraufführung 28.6. 19.30; • 29.6. 19.30; 30.6. 19.30: Disney Die Schöne und das Biest

Kur- und Congresshaus Bad Aussee 8990 Bad Aussee, Kurhausplatz 144 22.7. 20.00: Die “Klavierlegende eines Jahrhunderts“: Paul Badura-Skoda zum 90. Geburtstag mit: Europe – United Festival Orchestra Messegelände Graz 8010 Graz Freiluftarena B : 8.7. 20.00: Andrea Bocelli (Tenor)

Musik-E

Musik-U

Mumuth 8010 Graz, Lichtenfelsgasse 14, 0316/389 1330, www.kug.ac.at 26.6. 12.12: 12 x 12.12 (Lunchkonzert-Reihe zum 50-Jahre-Jubiläum des Instituts Alte Musik und Aufführungspraxis der Kunstuniversität Graz)

Augstsee am Loser 8992 Altaussee, 03622/71 315 22.7. 17.30: Voixberg Open Air Bildungshaus Schloss Retzhof 8430 Wagna, Dorfstraße 17, 03452/82788-0, www.retzhof.at 14.7. 20.00: Musikkapelle Wagna Gasthof Veit 8993 Grundlsee, Gößl 13, 03622/8212 28.7. 19.30: Wiener Blues Herberts Stubn 8073 Feldkirchen bei Graz, Aufelderweg 24, 0316/241700 14.7. 19.30: Charlie & die Kaischlabuam Im Zentrum Judenburg 8750 Judenburg, Kaserngasse 18–20, 03572/83141-250, www.judenburg.at 21.7. 20.00: Thomas David Kammerhof 8990 Bad Aussee, Chlumeckyplatz 1, 03622 53725-11 27.7. 20.00: Ausseer Bradlmusi Kasemattenbühne am Schloßberg 8010 Graz, Schloßberg, 0316/8008-9000, www.spielstaetten.at 8.7. 20.00: Silbermond 9.7. 20.00: Apocalyptica 17.7. 20.00: Sportfreunde Stiller KunstGarten 8020 Graz, Payer–Weyprecht–Straße 27, 0316/262787, http://kunstgarten.mur.at 16.7. 17.00: Ángela Tröndle & Pippo Corvino Kunsthaus Weiz 8160 Weiz, Rathausgasse Eingang Elingasse, 03172/2319 620, www.weiz.at 6.7. 19.00: Fidel Funes Marimba Orquesta Messegelände Graz 8010 Graz Messehalle B: 13.7. 20.00: Philipp Poisel Seeblickhotel Grundlsee 8993 Grundlsee, Archkogl 31, 03622/84770 21.7. 18.30: Adelheid Picha, Herbert Zeman und dem Trio der Ausseer Bradlmusi Theresienkeller 8443 Gleinstätten, Sausal, 06776/1659397, www.theresienkeller.at 22.7. 20.00: Sarah Lesch

Musik-U Bildungshaus Schloss Retzhof 8430 Wagna, Dorfstraße 17, 03452/82788-0, www.retzhof.at 24.6. 19.00: Austrian Brass Band der KUG Bluegarage 8523 Frauental an der Laßnitz, Hinterleitenstraße 40, 0664/307 2695, www.bluegarage.at 27.6. 20.00: 19th Celtic Summer Night p.p.c. 8020 Graz, Neubaugasse 6, 0664/4515038, www.popculture.at 27.6. 19.00: Baroness Waxriegelhaus 8691 Neuberg an der Mürz, Rax 6, 02665/237, www.waxriegelhaus.at 24.6. 18.00: 16er Buam Weinhof Monschein 8345 Straden, Schwabau 21, 0664/1547296, www.wein-monschein.at 29.6. 20.00: Die Tschechen

Kinder FRida&FreD – Kindermuseum Graz 8010 Graz, Friedrichgasse 34, 0316/8727700, www.fridaundfred.at 23.–25.6. 16.00: Ein Elefant mit rosaroten Ohren (Quasi-Quasar-Theater, ab 3 J) Tier- und Naturpark Schloss Herberstein 8222 Stubenberg, Buchberg 50, 03176/80777, www.tierwelt-herberstein.at 25.6. 9.00–17.00: Kinder- und Familienfest!

Dies & Das Bad Aussee / Grundlsee 8990 Bad Aussee, 03622/540 40-0, www.ausseerland.at 23.6. 19.00: Saiblingsfest Aussee (23.–25.6.), www.ausseerland.at Volksgarten Graz 8020 Graz, Volksgartenstraße Pavillon: 24.6. 13.00–22.00 •: CSD Parkfest 2017

JULI Theater Benediktinerstift St. Lambrecht 8813 Sankt Lambrecht, Hauptstraße, 03585/2305-22 • 21.7. 18.30; • 22.7. 18.30: Der Widerspenstigen Zähmung Hauptplatz Frohnleiten 8130 Frohnleiten 13., 15., 20.–22., 26.–29.7. 20.15–22.00; 16., 23.7. 19.00–21.00: Der Bockerer Kreischberghalle 8861 Sankt Georgen am Kreischberg 45, 03537 221 9.7. 14.00–16.00; 15.–29.7.: Sa 19.00–21.00; 16.–30.7.: So 15.00–17.00: Passionsspiele St. Georgen am Kreischberg Theaterarena im Steinbruch Thalberg 8241 Dechantskirchen, Schlag bei Thalberg 34 22., 28.–30.7. 20.30: Der steirische Ganggerl

Kabarett Theater Spielensemble 8020 Graz, Dreihackeng. 1, 0677/61139008, www.theater-spielensemble.at 9.7. 18.00: Kasperl und der Drogendealer 9.7. 20.45: Kasperl geht ins Puff Woferlstall 8983 Bad Mitterndorf, Bad Mitterndorf, 0676/302 3604, www.eike-forum.at 28.7. 19.30: Schluss mit Genuss?! Na sicher nicht! (Guggi Hofbauer)

Musiktheater Grazer Oper 8010 Graz, Kaiser–Josef–Platz 10, 0316/8008, www.theater-graz.com 1., 2., 7., 8.7. 15.00, 19.30; 4.–6.7. 19.30; 9.7. 15.00: Disney Die Schöne und das Biest

Musik-E Kasemattenbühne am Schloßberg 8010 Graz, Schloßberg, 0316/8008-9000, www.spielstaetten.at 28.7. 20.00: Erwin Schrott (Solistenkonzert) Kur- und Amtshaus Altaussee 8992 Altaussee, Fischerndorf 61, 03622/71643, www.ausseerland.at 29.7. 20.00: Sommernachtskonzert zum 165-jährigen Jubiläum (bei Schönwetter am Seeufer vor der Trisselwand)

Literatur Haus Covington Altaussee 8992 Altaussee 31 27.7. 20.00: Lesung von James Hamilton Patterson „Eroica“ (in englischer Sprache) Kammerhof 8990 Bad Aussee, Chlumeckyplatz 1, 03622 53725-11 16.7. 20.00: Wiener-Ausseer Konglomerat

Sport Gößl/Gößler Wand 8993 Grundlsee 8.7. 5.00: Socialman Red Bull Ring 8724 Spielberg, Red Bull Ring Straße 1, 03577/20227000, www.projekt-spielberg.at 7.–9.7. 10.00: Formel 1 Großer Preis von Österreich 2017; Motorsportfestival mit Legends Parade, Open Air Konzerten und Family Area) Volksheim St. Sebastian 8630 Mariazell, Erlaufseestraße 3, 03882/21480, www.mariazell.at 7.7. 18.00: Erlaufsee Night Run

AUGUST Theater Kreischberghalle 8861 Sankt Georgen am Kreischberg 45, 03537 221, www.murau-kreischberg.at 12.8. 19.00–21.00; 13., 15.8. 15.00–17.00: Passionsspiele St. Georgen am Kreischberg Theaterarena im Steinbruch Thalberg 8241 Dechantskirchen, Schlag bei Thalberg 34 4., 5.8. 20.30: Der steirische Ganggerl

Kabarett Schloss Dornhofen 8062 Eggersdorf bei Graz, Schlossweg 4, www.schloss-dornhofen.at 2.8. 20.00: Ich bin ja nicht deppert! (Gerald Fleischhacker)

Musik-E Kur- und Congresshaus Bad Aussee 8990 Bad Aussee, Kurhausplatz 144 17.8. 20.00: Solisten der Weltbühne Benjamin Schmid, Violine; Mariana Flores, Sopran; Dimitris Tiliakos, Bariton Pfarrkirche Altaussee 8992 Altaussee, Fischerndorf 61, 03622/53 190-0 6.8. 20.00: Andrea Pach (Klavier), Agnes Randel (Cello) 8.8. 20.00: Hopkinson Smith (Laute) 9.8. 20.00: Andrea Pach (Klavier), Andrea Weidinger (Querflöte) 13.8. 20.00: Mariana Flores und Hopkinson Smith

Villa Liechtenstein „Garden Cottage“ 8992 Altaussee, Puchen 140 25.8. 20.00: Johannes Tonio Kreusch (Gitarre), Doris Orsan (Violine)

Musik-U Generalihof 8010 Graz, Herrengasse 16.8. 19.30: Clemens Hofer Sonic Hauptplatz Öblarn 8960 Öblarn 5.8. 20.00: Rainhard Fendrich Hör- und Seebühne 8042 Graz, Marburger Straße 20, 0316/28248 10.8. 20.00: Ángela Tröndle & Pippo Corvino Kammerhof 8990 Bad Aussee, Chlumeckyplatz 1, 03622 53725-11 17.8. 20.00: Ausseer Bradlmusi Kasemattenbühne am Schloßberg 8010 Graz, Schloßberg, 0316/8008-9000, www.spielstaetten.at 5.8. 20.00: Die Paldauer 16.8. 20.00: The Original Band of Elvis & Friends 22.8. 20.00: Billy Talent Kur- und Congresshaus Bad Aussee 8990 Bad Aussee, Kurhausplatz 144 18.8. 20.00: Ausseer Bradlmusi, der Grundlseer Geigenmusi und ausgfuXt Orpheum Graz 8020 Graz, Orpheumgasse 8, 0316/8008-9000, www.spielstaetten.at 16.8. 20.00: Architects / Support: While She Sleeps / Fit For An Autopsy Planaistadion 8970 Schladming, Coburgstraße 52 25., 26.8. 20.00: Andreas Gabalier Woferlstall 8983 Bad Mitterndorf, Bad Mitterndorf, 0676/302 3604, www.eike-forum.at 18.8. 19.30: DoBaSi unlimited & Erich Maximilian Zimmermann

Sport Red Bull Ring 8724 Spielberg, Red Bull Ring Straße 1, 03577/20227000, www.projekt-spielberg.at 13.8. 10.00–18.00: MotoGP Spielberg

Dies & Das Altauseer See 8992 Altaussee 12.8. 17.00: Berg in Flammen Stift St. Lambrecht 8813 Sankt Lambrecht, Hauptstraße 1, 03585/2305, www.stift-stlambrecht.at 14.8. 18.00: Lange Nacht der Klostergärten

SEPTEMBER Theater Next Liberty 8010 Graz, Kaiser–Josef–Platz 10, 0316/8008-1120, www.theater-graz.com 17.9. 10.00: Theaterfest

Kabarett Hin & Wider 8010 Graz, Mandellstraße 11, 0316/82 53 65, www.hinwider.com 15., 19., 20.9. 20.00: Vollpension (Joesi Prokopetz) Kulturhaus Kaindorf 8224 Kaindorf 2.9. 19.30: Weltfremd? (Roland Düringer

Musik-U Bluegarage 8523 Frauental an der Laßnitz, Hinterleitenstraße 40, 0664/307 2695, www.bluegarage.at 28.9. 20.00: Weiherer Die Kerber im Theresienkeller 8443 Gleinstätten, Sausal, www.theresienkeller.at 9.9. 20.00: Leo Kysèla Kunst- und Kulturhaus [ ku : L ] 8960 Öblarn, Öblarn 26, 0664/60613321, www.kultur.st 8.9. 20.00: The Henry Girls Messecenter Graz 8010 Graz, www.mcg.at 1.9. 20.00: Flogging Molly 1.9. 20.00: Volbeat p.p.c. 8020 Graz, Neubaugasse 6, 0664/4515038, www.popculture.at 13.9. 19.00: Jeremy Loops 28.9. 20.00: Morlockk Dilemma Red Bull Ring 8724 Spielberg, Red Bull Ring Straße 1, 03577/20227000, www.projekt-spielberg.at 16.9. 20.00: The Rolling Stones

Kinder Next Liberty 8010 Graz, Kaiser–Josef–Platz 10, 0316/8008-1120, www.theater-graz.com Voraufführung 22.9. 17.00; • 23.9. 17.00; 28.9. 10.30; 29.9. 10.30, 17.00: König Artus

Sport Red Bull Ring 8724 Spielberg, Red Bull Ring Straße 1, 03577/20227000, www.projekt-spielberg.at 24.9. 10.00–18.00: DTM 2017 in Spielberg

07.06.2017 14:48:30 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

85

BURGENLAND Indie-Lieblinge am Waldrand

Zum Alternative-Festival Out of the Woods kommen Feist, Phoenix und Alt-J nach Wiesen m vielleicht schönsten Festivalplatz sterreichs geht es heuer A recht beschaulich zu. Einige Formate, die im letzten ahr unter dem neuen Veranstalter Arcadia Live erstmalig ausprobiert wurden, nden kein zweites Mal statt. etro en sind das Hip-Hop pen, das als Festival für die ganze Familie konzipierte Summerville sowie das härtere ost servierende And here Come the Wolves. Damit bleiben eigentlich nur mehr das Drum- n - ass-Festival u Forms, das 201 vom österreichischen Duo Camo rooked präsentiert wird und von 2 . uni bis 1. uli steigt, sowie das ut of the Woods übrig. Letzteres war im Vor ahr mit 000 esuchern, die ands wie wo Door Cinema Club, Annenmaykantereit, ocotronic oder Crystal Castles zu ubelten, erfolgreich genug für eine Fortsetzung. ei der zweiten Ausgabe zeigt sich ut of the Woods deutlich aufgewertet. Das betri t sowohl die uantität es dauert heuer nicht zwei, sondern drei age als auch die ualität. eder ag wartet nebst „Comfort-Camping“ und Foodtrucks mit einem gut durchmischten rogramm zwischen ewcomern und bekannteren amen auf und kulminiert in einem fantastischen Headliner. Am Anreisetag gibt es nur Abendprogramm. Dafür spielen Alt- auf. Das rio aus Leeds, das gleich mit seinem Debüt „An Awesome Wave“

Out of the Dark: Die Kanadierin Feist ist nach langer Pause wieder da

2012 den Durchbruch scha te und als „neue adiohead“ tituliert wurde, hat das neue Album „ elaxer“ im Gepäck. eben typisch schwermütigen Songs zwischen nnerlichkeit und Welt ucht enthält die latte auch eine Coverversion des von den Animals berühmt gemachten Folksongs „House of the ising Sun“. Ebenfalls am ersten Abend geigt das stets au ällig frisierte Folktronica-Duo Milky Chance. ags darauf beamen sich die alten ndiepop-Herzensbuben hoenix aus Versailles an den Waldrand von Wiesen. Die and, die 200 mit dem Album „Wolfgang Amadeus hoenix“ ihren größten Erfolg feierte, hat ebenfalls gerade ein neues Werk herausgebracht. „ i Amo“ ist eine schöne musikalische eminiszenz an talienurlaube zwischen Euphorie und Melancholie, Frutti di Mare und tränenreichen Abschieden. Auch nicht schlecht Foals und Schmieds uls. Am Samstag steht dann die großartige kanadische Sängerin Feist auf der ühne. Mit ihrem aktuellen, rauen und intimen Album „ leasure“ hat sie sich nach einer kreativen Auszeit nochmal neu erfunden. Weiters spielen zum Ausklang der 201 mit dem prestigeträchtigen britischen Mercury Music rize ausgezeichnete Sänger und ianist en amin Clementine sowie der verdiente Electro-Mann Sohn. S E B A S T I A N F A S T H U B E R Ottakringer Arena Wiesen, 20. bis 22.7.

Events in Burgenland Was Sie nicht versäumen sollten

FOTOS: UNIVERSAL MUSIC, SEVERIN KOLLER, KLAUS PICHLER

Neues im Schloss

Ein neues Festival erlebt im September im Schloss Esterh zy seine remiere. Herbstgold ist längen von lassik über azz bis oma- und alkanMusik gewidmet und will auch der radition des historischen rtes gerecht werden. hematischer Schwerpunkt ist im ersten ahr die Erfahrung und dee von musikalischen evolutionen. Der britische enor an ostridge stellt an zwei Abenden Haydn und eethoven der Schubert schen „Winterreise“ gegenüber. Letztere wird Lia ale mit and in einer azzfassung präsentieren. um Festival nale steigt im ganzen Schloss ein „ uarte Marathon“.

zählt zu den mitreißendsten und tragischsten Sto en der perngeschichte. Die nszenierung, die heuer im ömersteinbruch zu sehen ist, stammt vom hilippe Arlaud, die musikalische Leitung hat An a iehlmaier inne. St. Margarethen, 12.7. bis 19.8.

Frei improvisiert

ormalerweise besucht man onzerte, um bestimmte ands zu hören. icht so beim Chilli Jazz, das all ährlich im Gasthof ummer in Heiligenkreuz statt ndet. Hier gibt es gar keine ands. Dafür tre en sich 0 Musike-

Verdi-Meisterwerk

085_FF_2017 85

Heiligenkreuz im Lafnitztal, 22. bis 24.9.

Klein und fein

Eisenstadt, Schloss Esterházy, 6. bis 16.9.

Giuseppe Verdis „Rigoletto“ wurde 1 1 in Venedig uraufgeführt. Die Geschichte vom amourös sehr umtriebigen Herzog, seinem buckligen Hofnarren igoletto und dessen ochter Gilda

rinnen und Musiker aus der azz- und mprovisationsszene, um ein Wochenende lang nach Lust und Laune zu ammen. Wie der ame schon sagt, klingen die Ergebnisse im besten Fall scharf.

Jazzige „Winterreise“ mit Lia Pale beim Festival Herbstgold in Eisenstadt

Techno-Musikanten: Elektro Guzzi grooven im Dorf Bildein

m urgenland gibt es für op nicht nur Wiesen. Das 2000 zum ersten Mal ausgetragene Picture On Festival ist ein kleines, feines Festival in der 2-Seelen-Gemeinde ildein im ezirk Güssing. Familiär geht es hier zu, die meisten Mitarbeiter sind Freiwillige. Das rogramm ist von unk bis Elektronik so bunt, dass für eden etwas dabei sein sollte. Am ersten ag geigen die unk-Altspatzen ad eligion auf, es spielen aber auch erl in Ehr n oder das Elektropopduo Fi uka. ag zwei bringt Au ritte von eggaeLegende Alpha londy und der echnoband Elektro Guzzi. Festivalgelände Bildein, 11. und 12.8.

07.06.2017 14:48:52 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

FESTIVALS • Premiere / Vernissage

• Eintritt frei

45. Jahre Jazz Pub Wiesen (16.6.–18.6.) In Wiesen. Jazz Pub Wiesen, 7203 Wiesen, Hauptstraße 140, 02626/835 03-0 16.6. 20.00: DJs im Jazz Pub 17.6. 21.00: Bluespumpm & Friends (Ab 17 Uhr Barbecue; Nach dem Konzert DJ) 18.6. 10.00 •: Family Day (mit Kulinarik und Programm für die ganze Familie) Blues Festival (22.7.–22.7.), www.stadtschlaining.at Auf der Burg Schlaining ab 17 Uhr. Burg Schlaining, 7461 Stadtschlaining, Rochusplatz 1, 03355/2498 22.7. 17.00: Mojo Blues Band / R&B Caravan & Tommie Harris & Kai Strauss / Joachim Palden Trio & Dana Gillespie / The Barrelhouse Bluesman / Six, Four and More Burg Forchtenstein Fantastisch (8.7.–30.7.), 0262/63 125, www.forchtenstein.at Die Maus Forfel öffnet die Pforten für große und kleine Freunde von Burgleben und Ritterzeit jeden Samstag und Sonntag von 10–18 Uhr. Neben dem Mitmachtheater für Mutige gibt es ein umfangreiches Kinderprogramm mit Spielen, Verkleiden und Kindertheater. Burg Forchtenstein, 7212 Forchtenstein, Melinda-Esterhazy-Platz 1, 02626/81212 8.–30.7.: Sa, So 10.00–18.00: Mitmachtheater / Musical / Ritterprüfung / Gruselhexen / Streichelzoo / Ritterzelt uvm. Burgspiele Güssing (8.7.–14.8.), www.burgspiele.eu Wie immer zwei Theaterstücke auf der Festwiese Burg Güssing. Güssing, Festwiese bei der Schulstraße, 7540 Güssing, Schulstraße 8., 9., 16., 23., 30.7., 6., 13.8. 19.30: Die goldene Gans 19., 21., 22.7., 4., 5., 11., 12., 14.8. 19.30: Ein Sommernachtstraum Chilli Jazz (22.9.–24.9.), 0699/1080 9593, www.limmitationes.com Ein Festival ohne Bands aber mit 30 Musikern im Gasthaus Rudi Pummer in Heiligenkreuz. classic.Esterhazy (14.1.–21.12.), www.esterhazy.at Konzertreihe im Haydnsaal von Schloss Esterházy in Esenstadt. Schloss Esterházy, Haydnsaal, 7000 Eisenstadt, Esterhazyplatz 1, 02682/630040 15.7. 19.30; 16.7. 11.00: Picknickkonzert Fazil Say mit: Fazil Say (Klavier+Ltg.) und Camerata Salzburg Croatisada – Sommerfestival (7.7.–8.7.), www.kuga.at Die KUGA feiert 35 Jahre in Großwarasdorf. KUGA, 7304 Großwarasdorf, Parkgasse 3, 02614/7001 7.7. 18.00: Bruji / Wiener Tschuschenkapelle / Max Schabl / Die Kardinalschnitten 8.7. 18.00: Shantel & Bucovina Club Orkestar / Coffeeshock Company & Friends / Snoir / Turbokrowodn Franz Liszt Festival Raiding Sommer (21.6.–25.6.), www.franz-liszt.at Klassikfestival in Raiding. Fun Wochen Mörbisch (3.7.–25.8.), 0664 540 40 48, www.segelschule-lang.com Auf dem Ferienprogramm in Mörbisch stehen Segeln, Sonne, Surfen und Spass. Betreuung wird von Montag-Donnerstag von 9:00–16:00 Uhr und Freitag bis 12 Uhr geboten. Anmeldung unter info@segelschule-lang.com! Grenzenlos Lesen (13.6.–18.6.), 0664/4747026, www.grenzenloslesen.at Internationales Literaturfestival im Alten Kloster Lockenhaus, das heuer zum ersten Mal stattfindet. Altes Kloster Lockenhaus, 7442 Lockenhaus, 02616/2085 16.6. 19.00: Lyrik & Musik (Alex Fischer, Malerei; Roland Hagenberg, Poems) 17.6. 13.00: Lesefest (Mit Autor / -innen: Theodora Bauer, Franzobel, Wolfgang Millendorfer, Julia Rabenowich, Stefan Horvath, Andreas Pittler und Stefanie Sargnagel) 17.6. 20.00: Kriminacht (MIt Claudia Rossbacher, Eva Rossmann; Musik von Cirákulum) 18.6. 11.00: Matinée (Mit Paul Lendvai, Radek Knapp; Musik von Martin Kocsis & Carlos Castro) Güssinger Kultur Sommer (24.6.–22.7.), www.kultursommer.net Umfangreiches Kulturprogamm mit Musik und Theater rund um die Stadt Güssing. Intendanz: Frank Hoffmann. Burg Güssing, 7540 Güssing, Batthyany-Straße 10, 03322 43400 24., 25.6., 1., 2., 8., 9., 15., 16., 22.7. 20.00: Pension Schöller Halbturner Schlosskonzerte (8.7.–26.8.), 0676 628 63 65, www.halbturner-schlosskonzerte.at Klassische Musik im ehemaligen kaiserlichen Lustschloss Maria Theresias. Kirche Halbturn, 7131 Halbturn, Kirchenplatz 2 15.7. 19.30: Orchestergala

086_FF_2017 86

Schloss Halbturn, 7131 Halbturn, Parkstraße 4, 02172/8577 8.7. 19.30: Robert Holl (Bassbariton), Robert Lehrbaumer (Klavier) 21., 22.7. 19.30: Broadway Songs 29.7. 19.30: Minetti Quartett und Robert Lehbaumer 5.8. 19.30: Debs Fruscella Duo 12.8. 19.30: Jodeln im Schloss 19.8. 19.30: Ein Walzertraum 26.8. 19.30: Harfenklänge HaydnLandTage „Haydn & Paris“ (24.8.–3.9.), www.haydnfestival.at Mit dem Danish Chamber Orchestra, dem Kammerorchester Basel, mit Mischa Maisky, mit der lettischen Starorganistin Iveta Apkalna und dem Tenor Piotr Beczała sowie Valerie Sajdik. Im Burgenland und Niederösterreich. Bahnhof Neusiedl am See, 7100 Neusiedl am See, Bahnstraße 30 30.8. 10.00–19.00: Magical Haydn Train Basilika Frauenkirchen, 7132 Frauenkirchen 1.9. 19.30: Harmoniemesse (Werke von Haydn und Mozart) 2.9. 19.30: Die Jahreszeiten (Werke von Haydn) Bergkirche Eisenstadt, 7000 Eisenstadt, Joseph Haydn-Platz 1, 02682 62638 25.8. 19.30: Mischa Maisky (Violoncello) (Werke von Bach) 1.9. 10.00: Orgelwanderung mit Iveta Apkalna (Werke von Haydn)

BURGENLAND 27.8. 11.00: Wiener Kammerorchester, Julia Hagen (Violoncello), Paul McCreesh (Leitung) (Werke von Haydn) Spitalskirche, 7000 Eisenstadt, Johannes von Gott-Platz 1 1.9. 10.00: Orgelwanderung mit Iveta Apkalna (Werke von Haydn) Herbstgold (6.9.–16.9.), 0268265065, www.herbstgold.at Klassik/Jazz/Balkan- und Kulinaikfestival in Eisenstadt. Diesjähriges Thema: Erfahrung und Idee der Revolution. Shuttlebus ab/bis Wien. Schloss Esterházy, 7000 Eisenstadt, Esterhazyplatz 1, 02682/630040 6.9. 19.30: Haydn Philharmonie / Nicolas Altstaedt 7.9. 19.30: Quartetts van Kuijk, Vassiléna Sérafimova (Percussion) Anschließend: „Talk um 6“ (Eintritt Frei) 9., 10.9. 12.00: Pan O'Gusto 9. und 10. 9. 2017. Kulinarische Entdeckungsreise durch den pannonischen Raum. 10.9. 11.00: Haydn Philharmonie, D. Alexander Lonquich 12.9. 19.30: Ian Bostridge (Tenor) & Oberon Trio 13.9. 19.30: Haydn Philharmonie, D. François Leleux (Oboe und Leitung) Anschließend: „Talk um 6“ (Eintritt Frei) 14.9. 19.30: Ian Bostridge (Tenor), Julius Drake (Klavier) Anschließend: „Talk um 6“ (Eintritt Frei) 15.9. 20.00: Manu Dibango & Soul Makossa Gang Jazz im Schloss. Einlass ab 19 Uhr. 16.9. 16.00–22.00: Quartett-Marathon

Festival Musik

Das UGA in Großwarasdorf wird ahre alt und feiert diesen halbrunden Geburtstag mit dem Croatisada Festival. wei age lang bietet das interkulturelle Veranstaltungszentrum pen-Air- onzerte, unter anderem von ru i, der Wiener schuschenkapelle, Max Schabl und den Elektro- alkangrooves von Shantel ucovina Club rkestar Foto . KUGA, 7.7. und 8.7.

Franziskanerkirche, 7000 Eisenstadt, Joseph Haydn-Gasse 1.9. 10.00: Orgelwanderung mit Iveta Apkalna (Werke von Haydn) Franz Liszt Zentrum, Konzertsaal, 7321 Raiding, Lisztstraße 46, 02619 51047 26.8. 19.30: Renaud Capuçon (Leitung & Violine), Kammerorchester Basel (Werke von Haydn und Mahler/Schubert) 3.9. 11.00: Danish Chamber Orchestra, Jasminka Stančul (Klavier), Adam Fischer (Leitung) (Werke von Haydn und Mozart) HaydnZentrum, 7000 Eisenstadt, Joseph-Haydn-Gasse 19–21, 02682/61866 28., 29.8. 10.00: Internationales musikwissenschaftliches Symposium: Haydn & die Schöpfung Kulturzentrum Eisenstadt, 7000 Eisenstadt, 02682 64 680 29.8. 19.30: Valerie Sajdik (Gesang & Moderation), Les Musiciens et Amis (Französische Chansons von Jaques Brel, Serge Gainsbourg, Edith Piaf, u. a.) Mole West, 7100 Neusiedl am See Strandbad Westmole, 02167 20261 27.8. 11.00: Diknu Schneeberger Trio (Werke von Haydn, Piazzolla und Django Reinhardt) Schloss Esterházy, 7000 Eisenstadt, Esterhazyplatz 1, 02682/630040 30.8. 19.00: Hamburger Ratsmusik (Werke von Haydn, Rameau, Lidl, De Fossa, Abel, u. a.) Schloss Halbturn, 7131 Halbturn, Parkstraße 4, 02172/8577 31.8. 19.30: Piotr Beczała (Tenor), Helmut Deutsch (Klavier) (Werke von Haydn und Chopin) Schloss Kittsee, 2421 Kittsee, Dr.-Ladislaus-Batthyany-Platz 1, 02143/2304

Schloss Esterházy, Haydnsaal, 7000 Eisenstadt, Esterhazyplatz 1, 02682/630040 8.9. 19.30: ORF Radio-Symphonieorchester Wien, D.: Cornelius Meister, Andreas Ottensamer (Klarinette) Anschließend: „Talk um 6“ (Eintritt Frei) 9.9. 19.00: King‘ Naat Veliov’s Original Kocani Orkestar / Titi Robin / Magnifico Anschließend: „Talk um 6“ (Eintritt Frei) Im Anschluss an das Konzert: Orangerie 10.9. 18.00: Les Vents Français HipHop Open Austria (22.7.–23.7.), www.wiesen.at In Wiesen. Internationale Haydntage (24.8.–3.9.), 02682/61 866, www.haydnfestival.at Auf Schloss Esterhazy. Internationale Sommerakademie Schlaining (9.7.–14.7.), www.aspr.ac.at Das Österreichische Studienzentrum für Frieden und Konfliktlösung, lädt zur alljährliche Diskussion auf die Burg Schlaining. Dieses Jahr gibt es Vorträge und Workshop rund das Thema „Welt im Umbruch – Perspektiven für europäische Friedenspolitik“. Burg Schlaining, 7461 Stadtschlaining, Rochusplatz 1, 03355/2498 9.7. 17.00: Auftakt 10.7. 9.00: Kulturelle und sozialpsychologische Herausforderungen 11.7. 9.00: Herausforderungen für Demokratie und Verfassung 12.7. 9.00: Sozioökonomische und ökologische Herausforderungen 13.7. 9.00: Herausforderungen für Außen- und Sicherheitspolitik 14.7. 10.00: Integration und Abschluss J:OPERA – Jennersdorf Festivalsommer (3.8.–13.8.), 03329/43037, www.jopera.at

Im Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach. Gezeigt wird dieses Jahr Georges Bizets Oper „Carmen“. Außerdem Kinderveranstaltungen, Ausstellungen und ein Filmkonzert. Kammermusikfest Lockenhaus (6.7.–15.7.), 02616/20202, www.kammermusikfest.at Heuer unter dem Leitthema „Chronos und Kairos“. Künstler/-innen sind: Nicolas Altstardt, Andreas Ottensamer, Lawrence Power, Bartolomey Bittmann, Quatuor Diotima, Quatuor Zïade, uvm. Burg Lockenhaus, 7442 Lockenhaus, Günserstraße 5, 02616/2394 7.7. 11.15: Gran Torso 7.7. 19.00: Reigen seliger Geister 7.7. 22.00: Industry 9., 13.7. 19.00; 12.7. 19.30: Konzerte: „Chronos und Kairos“ Kirche Lockenhaus, 7442 Lockenhaus, Hauptplatz 6.7. 19.30: Eröffnungskonzert 8.7. 11.15, 20.00; 9.7. 11.30; 10., 12., 13., 15.7. 11.15; 14.7. 11.15, 19.00: Konzerte: „Chronos und Kairos“ 14.7. 22.00: Ainsi la nuit 15.7. 19.30: Abschlusskonzert Schule Lockenhaus, 7442 Lockenhaus 10.7. 14.00–16.30; 11.7. 10.00, 14.00: Meisterkurs Eberhard Feltz (Einblicke in der Arbeitsprozess eines Streichquartetts mit Quatuor Zaïde) Krach am Bach (7.7.–7.7.), www.nickart.at Musik in Mannersdorf an der Rabnitz. Sportplatz Mannersdorf, 7444 Mannersdorf an der Rabnitz, Sportplatzgasse 7.7. 18.00: Alkbottle / Ramazuri / Die blunznfettn Taupfnnauckal Kulturherbst Schloss Kittsee (25.8.–3.9.) Herbstfestival von und in der Gemeinde Kittsee. Schloss Kittsee, 2421 Kittsee, Dr.-Ladislaus-Batthyany-Platz 1, 02143/2304 25.8. 20.00: Anabel & die Klacansky Geschwister 26.8. 20.00: Opernabend mit dem Theater L.E.O. 27.8. 11.00: Gustostückerl der Haydn Festspiele Eisenstadt 1.9. 20.00: RockOpenAir mit Hocky & Friends 2.9. 20.00: Hotchill Cocktail mit Wolfgang Gratschmaier & Ensemble Wild 3.9. 19.30: Offene Bühne Burgenland Leinen los (24.9.–24.9.), 0699/11970667, www.literaturhausmattersburg.at Literaturfest auf dem Neusiedler See. Zu hören: Literatur von Miljenko Jergović, Karl Markus Gauß, Michaela Frühstück und anderen sowie Musik von CariCari. Natürlich gibt es auch wieder Wein aus Rust zu verkosten. Liszt Festival Raiding Sommer (21.6.–25.6.), www.lisztfestival.at In Raiding. Franz Liszt Zentrum, Konzertsaal, 7321 Raiding, Lisztstraße 46, 02619 51047 21.6. 19.30: Klavierduo Kurtowatz 22.6. 19.30: Gottlieb Wallisch (Klavier) 23.6. 19.30: Acies Quartett 24.6. 19.30: Elisabeth Kulman (Mezzosopran) & Eduard Kutrowatz (Klavier) 25.6. 11.00, 17.00: Orchester Wiener Akademie (unter der Leitung von Martin Haselböck) Lovely Days Festival (8.7.–8.7.) Nostalgie und 60ies Flair, zum zweiten Mal im Schlosspark Esterhazy. Schloss Esterházy, Schlosspark, 7000 Eisenstadt, Esterhazyplatz 1, 02682/630040 8.7. 18.00: Zucchero / Uriah Heep / Kris Kristofferson / Canned Heat / The Doors Alive Musical Güssing (15.9.–30.9.), www.musicalguessing.com Dieses Jahr wird das Musical „Der Mann von La Mancha“ im Kulturzentrum Güssing gespielt. Kulturzentrum Güssing, 7540 Güssing, Schulstraße 6, 03322/421 46-16 15.–30.9.: Fr, Sa 19.30: Der Mann von La Mancha Nickelsdorfer Konfrontationen (20.7.–23.7.), 02146/2359, www.konfrontationen.at Bereits zum 38. Mal in der Jazzgalerie, dem Kleylehof, der Hesser Gstettn und der evangelische Kirche. Jazzgalerie Nickelsdorf, 2425 Nickelsdorf, Untere Hauptstraße 13, 02146/2359 20.7. 20.00: Han Bennink, Joris Roelofs Duo 20.7. 20.00: Joe McPhee (Tribute to Clifford Thornton) 20.7. 20.00: Ken Vandermark, Steve Swell, Jon Rune Strøm, Paal Nilssen-Love 21.7. 19.00: ICP Orchestra 21.7. 19.00: Klaus Filip, Noid, Christian Kobi, Hans Koch 21.7. 19.00: Life and other Transient Storms 21.7. 19.00: Radio Tweets, Richard Scott 22.7. 19.00: The B Quartett 22.7. 19.00: Matagi Ili 22.7. 19.00: Oliver Lake, Donald Robinson Duo 22.7. 19.00: Trance Map + 23.7. 19.00: The Ames Room 23.7. 19.00: Hamid Drake, Michael Zerang Duo 23.7. 19.00: Left Kleylehof Nickelsdorf, 2425 Nickelsdorf, Kleylehof 13, 0664/233 85 55 21.7. 15.00: Joe McPhee, Mats Gustafsson Duo 21.7. 15.00: Luft Pfarrkirche Nickelsdorf, 2425 Nickelsdorf, Obere Hauptstraße 14 22.7. 15.00: Isabelle Duthoit, Hamid Drake, Franz Hautzinger, Michael Zerang

FOTO: HAR ALD H. SCHROEDER/ESSAY RECORDINGS

86

07.06.2017 14:49:48 Uhr


BURGENLAND Nova Jazz & Blues Night (7.7.–7.7.), www.njbn.at Zum zweiten Mal im Schlosspark Esterházy Eisenstadt. Schloss Esterházy, Schlosspark, 7000 Eisenstadt, Esterhazyplatz 1, 02682/630040 7.7. 18.00: Jamie Cullum / Kamasi Washington / Candy Dulfer / Zawinul Legacy Band / Myles Sanko Nova Rock (14.6.–17.6.), www.novarock.at Riesiges Rockspektakel mitten im Burgenland, auf den Pannonia Fields in Nickelsdorf. Tickets auf www.musicticket.at und www.oeticket.com. Pannonia Fields, 2425 Nickelsdorf Autobahnabfahrt Nickelsdorf 16.6. 13.30: Code Orange / Four Year Strong / Sleeping with Sirens / Pierce the Veil / Of Mice & Men / Kreator / Prophets of Rage / System of a Down (Blue Stage) 16.6. 13.30: Tschebberwooky / Alex Vargas / Jamaram / Dawa / Ssio / 187 Strassenbande / Knife Party / Beginner (Red Stage) 16.6. 14.15: Voting Act / Freiraum 5 / View / As Lions / All Faces Down / Moose Blood / Callejon (Red Bull Brandwagen Stage) 17.6. 12.30: Wendi's Blasmusik / Black Inhale / Eskimo Callboy / Suicide SIlence / Black Star Riders / Epica / Hatebreed / Sabaton / The Hoff (Red Stage) 17.6. 12.50: Dead! / Feine Sahne Fischfilet / Rag'n'Bone Man / Machine Gun Kelly / Simple Plan / Broilers / Rancid / Green Day (Blue Stage) 17.6. 14.15: The Overalls / Ahzumjot / Mallory Knox / MC Bomber / Lower than Atlantis / Hacktivist / Emil Bulls (Red Bull Brandwagen Stage) Nu Forms Festival (29.6.–1.7.), www.wiesen.at "Cometogether“ der internationalen Drum & Bass Szene sowie Bass Music Kultur. Ottakringer Arena Wiesen, 7203 Wiesen, Schöllingstraße 1, 02626/816 480 29.6. 15.00: Netsky / High Contrast / Black Sun Empire / Friction / Metrik / Goldie / Matzek / Phace / Andy C / Wilkinson / Delta Heavy Ansa, Audio, Audiodevice B2b Mattis, Bcee, Blind Judge B2b Lost Content, Bombaman, Bredren, Dlr, Eksman, Emperor, Etherwood, Frederic Robinson, Fry, G Dub Aka Original Sin B2b Sub Zero, Gq, Grimetime B2b Twisted Technique, Hybrid Minds, Icicle, Insideinfo, J Khan, Jade B2b Mindscape, Kryptomedic, Kuedon, L 33 B2b Agressor Bunx, Linguistics, Loadstar, Lsb, North Base, Nymfo, Protune, Riya, Tonn Piper, Mc Ad-Apt, Wastenoize und Wrec 30.6. 10.00: Annik / Audio / Black Sun Empire / Kimyan Law / Fred V G Grafix / Hybrid Minds / uvm. 1.7. 10.00: Andy C / Break / Bredren / Dimension / Wrec / Levela / Doc Scott / uvm. Oper im Steinbruch St. Margarethen (12.7.–19.8.), 02622/82 605, www.ofs.at In der stimmungsvollen Kulisse des Steinbruchs steht „Rigoletto“ auf dem Spielplan. Römersteinbruch Sankt Margarethen, 7062 Sankt Margarethen im Burgenland, Römersteinbruch, Karten: 02680/ 2100 12.–15., 20.–22., 27.–30.7., 3.–5., 11.–13., 18., 19.8. 20.30: Rigoletto ORGELockenhaus (30.6.–2.7.), www.orgelfestival.at Orgelfestival mit dem Titel „Elegien… Metamorphosen“ in der Kirche Lockenhaus. Altes Kloster Lockenhaus, 7442 Lockenhaus, 02616/2085 2.7. 18.00: Robert Holl (Bassbariton), Wolfgang Horvath (Orgel, Rezitation), Varietas-Ensemble Kirche Lockenhaus, 7442 Lockenhaus, Hauptplatz 30.6. 19.30: Robert Kovács (Orgel), Maria Fedotova (Fköte) 1.7. 18.00: Elmo Cosentini (Orgel) 1.7. 19.30: Robert Holl (Bassbariton), Wolfgang Horvath (Orgel ) / I Dioscuri 2.7. 10.00: Festgottesdienst Orgel ohne Grenzen (21.8.–17.9.), www.moerbischamsee.at Orgelkonzerte im Burgenland. Eintritt frei! Evangelische Kirche Mörbisch, 7072 Mörbisch am See, Hauptstraße 6 23.8. 19.00: Robert Kovacs (Orgel), D: Szilárd Wagner (mit Solisten und Ensemble; Werke von Bach) Evangelische Kirche Rust, 7071 Rust, Conradplatz 4 21.8. 19.00: Szilárd Wagner (Orgel) (mit Streichquartett; Werke von Bach, Händel, Haydn und Beethoven) Outback Festival (25.8.–27.8.), www.outbackfestival.at Biker, Rider & Friends. In Podersdorf am See. Podersdorf, 7141 Podersdorf am See 25.8. 17.00: Freebird & the Chain Gang / Madox / The Sweet (danach: Aftershow Party mit DJ) 26.8. 17.00: Reno Vega / Mindblind / Soliath Lake / The Radiacs / CCR Remember (danach: Aftershow Party mit DJ) 27.8. 10.00: The Western Cowboys Out of the Woods (20.7.–22.7.), www.wiesen.at Indie- und Alternative-Festival in Wiesen. Ottakringer Arena Wiesen, 7203 Wiesen, Schöllingstraße 1, 02626/816 480 20.7. 18.00: Alt-J / Drangsal / Fil Bo Riva / Milky Chance 21.7. 18.00: Phoenix / Alice Merton / Connor Youngblood / Declan McKenna / Foals / Giant Rooks / Hunger / Metronomy / Nihils / Palastic / Schmieds Puls / The Amazons 22.7. 18.00: Feist / Benjamin Clementine/ Celebration / Cigarettes after Sex / Farewell Dear Ghost / Kensington / Lea Santee / Marlon Williams / Sohn / Tender / The Strumbellas / Tommy Cash

IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz I E DE RÖS T E R R E IC H Musikspektakel 55 NSommertheater, RÖS T E R R E IC H 69 OVomB EAttersee bis Burg Clam EIERMARK 77 SLaTStrada, Nuke und Co. N L AN D 85 BJazz,U RGPopEund Natur SA L Z B U RG Nicht nur Salzburger Festspiele 89 K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 Pan O'Gusto (9.9.–10.9.), www.esterhazy.at Ein Festival über pannonische Weine und Kulinarik in Eisenstadt in der Orangerie des Schlossparks. picture on (11.8.–12.8.), www.pictureon.at Kleines, abwechslunsgreiches Festival mit tollen Lineup mitten in der 350 Seelen Gemeinde Bildein. Festivalgelände Bildein, 7521 Bildein, Florianigasse 1 11.8. 17.00: Bad Religion / Less than Jake / 5/8erl in Ehr’n / Max The Sax / Fijuka / Worried Man & Worried Boy / Ozone Mama / Cari Cari 12.8. 17.00: Alpha Blondy & Solar System / August Burns Red / Shantel & Bucovina Club Orkestar / Elektro Guzzi / Mother's Cake / Polkov / Scheibsta & Die Buben / The Weight / Lesung „Anschiffen“ Rock’n’Roll Kurpark IX (28.7.–30.7.), www.rocknrollkurpark.com In Bad Sauerbrunn. Kurpark Bad Sauerbrunn, 7202 Bad Sauerbrunn, Schubertallee 28.7. 18.00: Lee’s Revenge / Antonio Sorgentone Quintett / Howlin Lou & His Whip Lovers 29.7. 12.00: Edwardian Devils / Brazos Black Suit Trio / Johnny Falstaff 30.7. 10.00: The Ridin Dudes / The Legendary Daltons Rotweinfestival (13.7.–16.7.), 02613 / 89 768, http://rotweinfestival.at In Mittelburgenland in Deutschkreutz; Tage der offenen Kellertür 8./9.7.). Schlossspiele Eberau (9.6.–18.6.), www.theatergrenzenlos.at Theater im Garten des Wasserschloss Eberau. Wasserschloss Eberau, 7521 Eberau, Schlossallee 16., 17.6. 20.00; 18.6. 18.30: Der alte Sünder Schlossspiele Kobersdorf (4.7.–30.7.), 02682/7198000, www.schlossspiele.com Im romantischen Schloss Kobersdorf steht heuer das Stück „Der zerbrochne Krug“ unter der Intendanz von Wolfgang Böck am Spielplan. Schloss Kobersdorf, 7332 Kobersdorf, Schloßgasse, 02622/277114 • 4.7. 20.30; 6.–30.7.: Do–So 20.30: Der zerbrochne Krug Schwimmfestival Neusiedler See (23.6.–25.6.), www.schwimmfestival.at Schwimmfestival bei Mörbisch am See mit Schwimmkursen und ähnlichem Wasseraktivitäten. Seefestspiele Mörbisch (7.7.–19.8.), 02682/66210-0, www.seefestspiele-moerbisch.at Am Programm steht dieses Jahr „Viktoria und ihr Husar“ vom ungarisch-deutschen Komponisten Paul Abraham. Seebühne Mörbisch, 7072 Mörbisch am See Seegelände 7., 8., 13.–15., 20.–22., 27.–29.7., 3.–5., 10.–12., 14., 17.–19.8. 20.30: Der Vogelhändler 25.7. 20.30: 2. Feuerwerk der Blasmusik Sommer-Festival Kittsee (28.6.–15.7.), 01/203 63 57, www.sommerfestival.at Gezeigt wird die Operette „Die Csárdásfürstin“. Schloss Kittsee, 2421 Kittsee, Dr.-Ladislaus-Batthyany-Platz 1, 02143/2304 28.6.–1.7., 6.–8., 13.–15.7. 19.30: Die Csárdásfürstin 2., 9.7. 18.30: Die Reise des kleinen Prinzen 12.7. 18.30: Cinderella Sommer-Rock Festival Königsdorf (7.7.–8.7.) Rockfestival in der Tschardake Königsdorf. Tschardake an der B57, 7563 Königsdorf 7.7. 18.30: Doppeldecker / Bett Sharp Boys / Jodosamma / Session 8.7. 18.30: Günter & die schönste Band der Welt / Mokesch / Christian Kametler & Four in Session / Robert Zimmermanns Erben Strandklang Festival (1.7.–2.7.) In der Mole West in Neusiedl am See. „Musik und Aussichten wie am Meer“ – so die Festivaldevise.

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17 Mole West, 7100 Neusiedl am See Strandbad Westmole, 02167 20261 30.6. 17.00: The Chunks / Tschebberwooky / U Turn 1.7. 11.00: Biscuits / Panergy / Corcovado Salsa Club / Joni Madden / Doc Zorro 2.7. 11.00: Wiener Blond / Safer Six / Lady Sunshine & Mr. Moon Tag des Denkmals 2017 – Burgenland (24.9.–24.9.), www.tagdesdenkmals.at Unter dem Motto „Heimat großer Töchter: 300. Geburtstag Maria Theresias“ lädt der heurige Tag des Denkmals zu einer kulturgeschichtlichen Reise auf historischen Wegen und Straßen Österreichs ein. Theatersommer Parndorf (6.7.–30.7.), 02166/21070, www.theatersommer.info Am Spielplan des Open Air Sommertheaters steht diesmal „Das Mädl aus der Vorstadt“ von Johann Nestroy. Bei Schlechtwetter in der Volksschule. Kirchenplatz Parndorf, 7111 Parndorf • 6.7. 20.00; 7., 8., 13.–15., 20.–22., 27.–29.7. 20.00; 9.–30.7.: So 18.30: Das Mädl aus der Vorstadt Vokal.Sommer. Akademie (14.7.–31.7.), www.vokalsommerakademie.at Zum 17. Mal findet die Sommer-Akademie für Vokalensemble, Chor- und Sologesang im Schloss Esterházy statt. Geboten wird eine Vielzahl von Kursen von Balkanmusik, Jodeln, Rock, Pop über Afro und Latin bis zu Improvisation und Beatboxing. Haus der Begegnung Eisenstadt, 7000 Eisenstadt, Kalvarienbergplatz 11, 03353-6671 14., 15.7. 10.00; 16.7. 9.00: The Power of Gospel (Chorworkshop mit James Moore) Joseph Haydn Konservatorium, 7000 Eisenstadt, Glorietteallee 2, 0 2682/63734 24.–31.7. 14.00: Sologesangsklasse Andy Baum (Singer & Songwriter – Live-Performance & Studioarbeit; Konzert am 31.7. im Kulturzentrum Eisenstadt) 24.–31.7. 14.00: Sologesangsklasse Monika Ballwein („Move your voice“ – Stimmtechnik, Interpretation & Performance in der Welt der Popularmusik; Abschlusskonzert / Performance am 31.7.) 24.–31.7. 14.00: Sologesangsklasse Sascha Wienhausen (Stimmtechnische Vielfalt in der Popularmusik; Abschlusskonzert / Performance: Montag, 31.7 im Kulturzentrum Eisenstadt) 24.–31.7. 14.00: Solo- und Ensembleklasse Winnie Brückner (Sing Your Song – Jazz, Rock, Pop, World & more – Interpretation, Improvisation & Performance; Abschlusskonzert / Performance: Montag, 31.7., Kulturzentrum Eisenstadt) Kulturzentrum Eisenstadt, 7000 Eisenstadt, 02682 64 680 20.7. 14.00; 21., 22.7. 10.00, 15.00; 23.7. 10.00, 14.00: S(w)ingin' Rockin' Summer vol. 1 (Rock/PopChorworkshop von und mit Jonny Pinter; Konzert am 23.7. um 19 Uhr) Schloss Esterházy, 7000 Eisenstadt, Esterhazyplatz 1, 02682/630040 28.7. 14.00; 29.7. 10.00, 15.00; 30.7. 10.00, 14.00: S(w)ingin' Rockin' Summer vol. 2 Woodrock-Festival 2017 in Winden (24.6.–24.6.), www.woodrock-festival.com Rockfestival in Winden. Zigeunerhöhle, 7092 Winden am See, Bruckerstraße 24.6. 19.00: Die Freunde des Japaners / RisiBisi / Tormento-s / Uneigenartig

partytimer.at Die besten Events der Woche.

SOMMERKINO Mondscheinkino Bildein (7.7.–14.7.), www.kukuk.at Beginn 21 Uhr auf dem Festivalgelände Bildein. Freier Eintritt!

KUNST &

AUSSTELLUNGEN Burg Forchtenstein 7212 Forchtenstein, Melinda Esterhazy–Platz 1, 02626/81212, www.burg-forchtenstein.at, Mo–So 10.00–18.00 Fürstliches Halali – Jagd am Hofe Esterhazy. Permanent Eva Esterházy, geb. Thököly – Die erste Fürstin Esterházy. Bis 31.10. Europahaus Burgenland 7000 Eisenstadt, Campus 2, 02682 7045933, www.europahaus.eu, Mo–Fr 8.00–20.00 Linda Zahra „outside.homeland“. Bis 27.6. Freilichtmuseum Ensemble Gerersdorf 7542 Gerersdorf–Sulz, Gerersdorf bei Güssing 66, 03328/322 55, www.freilichtmuseum-gerersdorf.at, Mo–So,Fei 10.00–18.00 Oskar Höfinger – Bildhauer-Zeichnungen & Skulpturen. Bis 23.7.

partytimer 51x300.indd 1

087_FF_2017 87

87

05.06.2015 12:41:44 Uhr

07.06.2017 14:49:49 Uhr


88

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

Haydn-Haus 7000 Eisenstadt, Joseph Haydn– Gasse 21, 02682/719 6000, www.haydnhaus.at, Mi,Do,Mo,Sa,Fr,Di 9.00–17.00, So,Fei 10.00–17.00 Haydns musikalische Widmungen. Für Kaiser, König, Edelmann…. Bis 12.11. Kunstraum Schattendorf 7022 Schattendorf, Baumgartnerstraße 2, www.kunstvereinschattendorf. at, Fr 15.00–20.00, Sa, So 10.00–18.00 Siggi Hofer, Franco Kappl „Die Verwandlung“. Bis 9.7. Landesgalerie Burgenland 7000 Eisenstadt, Museumgasse 1–5, 02682 719 5000, www.landesgalerieburgenland.at, Do,Di,Sa,Fr,Mi 9.00–17.00, So,Fei 10.00–17.00 Künstlerinnen sehen das Burgenland. Bis 17.12. Luis Sloboda „Auf dem Weg“. Bis 27.8. Landesgalerie Burgenland I Projektraum 7000 Eisenstadt, Esterhazyplatz 5, 02682 719 5500, www.landesgalerie-burgenland.at, Do,Di,Sa,Fr,Mi 9.00–17.00, So,Fei 10.00–17.00; • 23.6. 19.00 Bewegte Geschichte auf zwei Rädern. 200 Jahre Fahrrad. 23.6.–12.11. Landesmuseum Burgenland 7000 Eisenstadt, Museumgasse 1–5, 02682 719 4000, www.landesmuseum-burgenland.at, Do, Di, Sa, Fr, Mi 9.00–17.00, So,Fei 10.00–17.00 Ein Christenherz auf Rosen geht... 500 Jahre Reformation im Burgenland. Bis 12.11. Eduard Sauerzopf „Ein Leben für die Kunst“. Bis 12.11. OHO – Offenes Haus Oberwart 7400 Oberwart, Lisztgasse 12, 03352/38 555, www.oho.at, Mo–Fr 8.00–14.00 Elke Mischling „Bittersüß“. Bis 30.6. Österreichisches Jüdisches Museum 7000 Eisenstadt, Unterbergstraße 6, 02682/65 145, www.ojm.at, Di–So 10.00–17.00 Einblick in jüdischen Feste und Lebensabschnitte, Geschichte der jüdischen Kultur, Privatsynagoge. Permanent Raumburgenland Contemporary 7000 Eisenstadt, Pfarrgasse 16/1, Mo–Fr 9.00–12.00, 14.00–16.00 Wer war Fritz Reichl. Eine Spurensuche. Bis 4.8. Sammlung Friedrichshof 2424 Zurndorf, Römerstraße 7, 02147/7000 180, www.sammlungfriedrichshof.at, Di–Fr 14.00–18.00 Helmut Lang „Various Conditions“. Bis 17.11. Schloss Esterházy 7000 Eisenstadt, Esterhazyplatz 1, 02682/630040, www.schloss-esterhazy.at, Mo–So,Fei 9.00–18.00 Melinda Esterházy – Das Leben hat mir viel geschenkt. Bis 30.9. Schloss Halbturn 7131 Halbturn, Parkstraße 4, 02172/8577, www.schlosshalbturn.com, Di–So,Fei 10.00–18.00 Der Zauber des Alten Orients. (Jahresausstellung). Bis 5.11. Schloss Lackenbach 7322 Lackenbach, Schloß 1, 02619/200 12, www.esterhazy.at, Mi–So 9.00–17.00 Der Natur auf der Spur. Permanent Pop-up-Nature – Zauberhafte Tierwelt in kostbaren Büchern. Bis 28.7. Schloss Tabor 8385 Neuhaus am Klausenbach, Taborstraße 3, 03329/43037, www.jopera.at, Mo, Do, Di, Mi 9.00–15.00, Fr 9.00–12.00, Sa, So 14.00–18.00 Von hier aus. Bis 18.6. Tulipan Galerie 7061 Trausdorf an der Wulka, Weinberggasse 12, 02682/22387, www.tulipan.co.at, Mo–Fr 9.00–16.00 Ralf Egger. Bis 23.2.

JUNI Kabarett Kulturzentrum Jennersdorf 8380 Jennersdorf, Hauptplatz 6, 03322/421 46-0, www.bgld-kulturzentren.at 30.6. 19.30: Weltfremd? (Roland Düringer)

Show Cselley Mühle 7064 Oslip, Sachsenweg 63, 02684/2209, www.cselley-muehle.at 16., 17.6. 18.00: Dance Station Austria

Musik-E Kultur Kongress Zentrum Eisenstadt 7000 Eisenstadt, Franz Schubert–Platz 6, 02682/64680, www.bgld-kulturzentren.at 17.6. 19.30: Haydn Chamber Ensemble 24.6. 19.30: Die Haydn Akademie, Anton Gabmayer Liszt-Haus Raiding 7321 Raiding, Lisztstraße 46, www.raiding.at 21.–24.6. 19.30–23.00; 25.6. 11.00–14.00: Liszt Festival Raiding Sommer 2017 (21. bis 25.6.) Mit dem Klavierduo Kutzrowatz, Anton Mühlhofer, Gottlieb Wallisch, Acies Quartett, Elisabeth Kulman, Orcheter Wiener Akademie, Martin Haselböck u.v.a. Schloss Kittsee 2421 Kittsee, Dr.-Ladislaus-Batthyany-Platz 1, 02143/2304, www.schloss-kittsee.at

088_FF_2017 88

IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz I E DE RÖS T E R R E IC H Musikspektakel 55 NSommertheater, RÖS T E R R E IC H 69 OVomB EAttersee bis Burg Clam EIERMARK 77 SLaTStrada, Nuke und Co. N L AN D 85 BJazz,U RGPopEund Natur SA L Z B U RG Nicht nur Salzburger Festspiele 89 K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 18.6. 11.00: TrioVanBeethoven (Hommage an Ludwig van Beethoven)

Musik-U Achazium 7212 Forchtenstein, Hauptstraße 75 23.6. 20.00–23.00: Koolinger Cselley Mühle 7064 Oslip, Sachsenweg 63, 02684/2209, www.cselley-muehle.at 30.6. 18.00: School's out Party (Finaler Bandwettbewerb) Kultur Kongress Zentrum Eisenstadt 7000 Eisenstadt, Franz-Schubert-Platz 6, 02682/64680, www.bgld-kulturzentren.at 16.6. 19.30: Norbert Schneider & Band Kulturzentrum Eisenstadt 7000 Eisenstadt, 02682 64 680 16.6. 20.00: Norbert Schneider & Band OHO – Offenes Haus Oberwart 7400 Oberwart, Lisztgasse 12, 03352/38 555, www.oho.at 30.6. 20.00: Rock & Fight Cancer: Ballyhoo / LBB Long Beard Brothers / Ampere Strandbad Podersdorf 7141 Podersdorf am See, Seezeile, 02167/23000, www.neusiedlersee.com Open-Air-Bühne: 24.6. 21.00: Nockalm Quintett

Literatur HTL Pinkafeld 7423 Pinkafeld, Meierhofplatz 1 22.6. 19.00: Lesung: Rudolf Hochwarter Kulturforum Südburgenland 7521 Eberau, Marktstraße 27, 0664/4643238, www.kufos.at 17.6. 19.30: Johanna Tomek liest Joseph Roth‘s „Die Legende vom heiligen Trinker“ OHO – Offenes Haus Oberwart 7400 Oberwart, Lisztgasse 12, 03352/38 555, www.oho.at 24.6. 20.00: Mrs. Lovely Ballz und der Urlaut Schuh-Mühle Schattendorf 7022 Schattendorf, Am Tauscherbach 1, 02686/24483, www.muehle-schattendorf.at 23.6. 19.30: 25 Jahre edition lex liszt 12 Tamdhu 7400 Oberwart, Wienerstraße 51, 0664/5261938, www.tamdhu.at 25.6. 16.00: Lesung mit Gernot Schönfeldinger und Marlene Harmtodt-Rudolf

Kinder Burg Forchtenstein 7212 Forchtenstein, Melinda Esterhazy–Platz 1, 02626/81212, www.burg-forchtenstein.at 30.6. 15.30–17.00: Schatzsuche für Familien Märchenwald Mühlgraben 8385 Neuhaus am Klausenbach, Taborstraße 1, 03329/2838, www.kindermaerchenwald.at 17., 18., 24., 25.6. 9.30–18.00: Märchenwald Mühlgraben

Ball Weingut Lang 7311 Neckenmarkt, Herrengasse 2, 02610/42384, www.rotweinelang.at 17.6. 11.00: Fest der Rauen Liebe

Mode & Design McArthurGlen Designer Outlet Parndorf 7111 Parndorf, Designer Outlet Straße 1, 02166/3614, www.mcarthurglen.com 16., 23.6. 9.30–21.00; 17., 24.6. 9.00–18.00; 19.–22.6. 9.30–20.00: Minus (-) Forty (40) Percent (%)

Dies & Das Europahaus Burgenland 7000 Eisenstadt, Campus 2, 02682 7045933, www.europahaus.eu

BURGENLAND 27.6. 18.00: Fest im Kosmopolitischen Garten (zum Weltflüchtlingstag)

Markt / Basar Markt der Erde 7111 Parndorf, Schulgasse 1g 17.6. 9.00–14.00: Markt der Erde: Kirschenlust

Ottakringer Arena Wiesen 7203 Wiesen, Schöllingstraße 1, 02626/816 480, www.wiesen.at 14.8. 20.00: Die Toten Hosen Schloss Tabor 8385 Neuhaus am Klausenbach, Taborstraße 3, 03329/43037, www.jopera.at 4.8. 20.00: Peter Kraus Seebühne Mörbisch 7072 Mörbisch am See Seegelände, www.seefestspiele-moerbisch.at 9.8. 20.00: Rainhard Fendrich

JULI

Literatur

Musik-E

Kinder

Schloss Esterházy 7000 Eisenstadt, Esterhazypl. 1, 02682/630040, www.schloss-esterhazy.at 15.7. 19.30–21.30; 16.7. 11.00–13.00: Konzertreihe classic Esterhazy 21.7. 19.30–21.30: Konzertreihe classic Esterhazy Haydnsaal: 21.7. 19.30: Pannonisches Jugendsinfonierorchester, Jochem Hochstenbach

Burg Forchtenstein 7212 Forchtenstein, Melinda Esterhazy–Platz 1, 02626/81212 25.8. 15.30–17.00: Schatzsuche für Familien Haydn-Haus 7000 Eisenstadt, Joseph-Haydn-G. 21, 02682/719 6000, www.haydnhaus.at 2.–30.8.: Mi 10.30: Mit Saus & Braus durchs HaydnHaus Landesmuseum Burgenland 7000 Eisenstadt, Museumgasse 1–5, 02682 719 4000, www.landesmuseum-burgenland.at 1.–29.8.: Di 10.30: Kleiner Römer, hopp aufs Pferd! 3.–31.8.: Do 10.30: Die Seekuh im Leithagebirge 4.–25.8.: Fr 10.30: Kleiner Archäologe hilf mir! (Mitmachworkshop) Märchenwald Mühlgraben 8385 Neuhaus am Klausenbach, Taborstraße 1, 03329/2838 5., 6., 12., 13., 15., 19., 20., 26., 27.8. 9.30–18.00: Märchenwald Mühlgraben

Musik-U Cselley Mühle 7064 Oslip, Sachsenweg 63, 02684/2209, www.cselley-muehle.at 1.7. 20.00: Karaoke Bash Seebühne Mörbisch 7072 Mörbisch am See Seegelände, www.seefestspiele-moerbisch.at 18.7. 20.00: Die Schlagernacht am Neusiedlersee Semio Rossi, Vanessa Mai, Beatrice Egli, Nik P. & Band, Amigos, Melissa, Hannah u.a. 18.7. 20.00: Schlagernacht Open Air: Semino Rossi, Vanessa Mai, Beatrice Egli, Nik P., Die Amigos 30.7. 20.00: EAV 30.7. 20.00: Erste Allgemeine Verunsicherung

Kinder Burg Forchtenstein 7212 Forchtenstein, Melinda Esterhazy–Platz 1, 02626/81212, www.burg-forchtenstein.at 28.7. 15.30–17.00: Schatzsuche für Familien Landesgalerie Burgenland 7000 Eisenstadt, Museumgasse 1–5, 02682 719 5000, www.landesgalerie-burgenland.at 3.7. 8.00–16.30: Kunterbunte Ferien-Mal-Woche (3.–7.7.) Landesmuseum Burgenland 7000 Eisenstadt, Museumgasse 1–5, 02682 719 4000, www.landesmuseum-burgenland.at 11.–25.7.: Di 10.30: Gezitschert und Geschnattert 12.–26.7.: Mi 10.30: Kleiner Archäologe hilf mir! (Mitmachworkshop) 13.–27.7.: Do 10.30: Die Seekuh im Leithagebirge 14.–28.7.: Fr 10.30: Archäologische Schnitzeljagd Liszt-Haus Raiding 7321 Raiding, Lisztstraße 46, www.raiding.at 14.–28.7.: Fr 10.30: Hexenmeister am Klavier! Märchenwald Mühlgraben 8385 Neuhaus, Taborstraße 1, 03329/2838, www.kindermaerchenwald.at 1.–30.7.: Sa, So 9.30–18.00: Märchenwald Mühlgraben

Markt / Basar Markt der Erde 7111 Parndorf, Schulgasse 1g 1.7. 9.00–14.00: Markt der Erde: Lass dich einkochen 15.7. 9.00–14.00: Markt der Erde: Beerenlust

Heiliggeistkirche Stegersbach 7551 Stegersbach 5.8. 19.30: Karlheinz Miklin & Frank Hoffmann

Dies & Das Stadtpark Oberwart (Kulturpark) 7400 Oberwart 5.8. 10.00–22.00; 6.8. 10.00–20.00: European Street Food Festival Yachthafen Jois 7093 Jois 19.8. 18.00–21.00: Vollmond am Schiff

Markt / Basar Markt der Erde 7111 Parndorf, Schulgasse 1g 5.8. 9.00–14.00: Markt der Erde: Sommerfreuden 19.8. 9.00–14.00: Markt der Erde: 6. Geburtstag – wir feiern!

SEPTEMBER Kabarett Cselley Mühle 7064 Oslip, Sachsenweg 63, 02684/2209, www.cselley-muehle.at 15.9. 20.00: The Making of Dada (Alf Poier) Kultur Kongress Zentrum Eisenstadt 7000 Eisenstadt, Franz Schubert–Platz 6, 02682/64680, www.bgld-kulturzentren.at 21.9. 19.30: Was wäre wenn (Clemens Maria Schreiner) Kulturzentrum Dr. Fred Sinowatz 2491 Neufeld an der Leitha, Dr. Karl Renner–Straße 1, 0680 3182987 15.9. 19.30: Der Heimwerkerprofi (Fredi Jirkal)

AUGUST

Musik-E

Kabarett

Musik-U

Freilichtmuseum Ensemble Gerersdorf 7542 Gerersdorf–Sulz, Gerersdorf bei Güssing 66, 03328/322 55, www.freilichtmuseum-gerersdorf.at 12.8. 19.30: Captain Rudle (Gernot Rudle)

Cselley Mühle 7064 Oslip, Sachsenweg 63, 02684/2209, www.cselley-muehle.at 23.9. 20.00: 10th Scottish Colours Freilichtmuseum Ensemble Gerersdorf 7542 Gerersdorf–Sulz, Gerersdorf bei Güssing 66, 03328/322 55, www.freilichtmuseum-gerersdorf.at 2.9. 19.30: Gesangskapelle Hermann

Musik-E Burg Lockenhaus 7442 Lockenhaus, Günserstraße 5, 02616/2394, www.ritterburg.at 25.8. 19.00: Residenz Solisten (Werke von Vivaldi, Bach, Mozert, Tschaikowski) Schloss Esterházy 7000 Eisenstadt, Esterhazyplatz 1, 02682/630040, www.schloss-esterhazy.at 19.8. 19.30–21.30; 20.8. 11.00–13.00: Konzertreihe classic Esterhazy Schloss Rotenturm 7501 Rotenturm an der Pinka, Am Schloss 1, 01/7153333, www.schlossrotenturm.at 11.8. 18.00: Junge Talente der Region

Musik-U Freilichtmuseum Ensemble Gerersdorf 7542 Gerersdorf–Sulz, Gerersdorf bei Güssing 66, 03328/322 55, www.freilichtmuseum-gerersdorf.at 26.8. 19.30: Mario Berger

Schloss Kittsee 2421 Kittsee, Dr.–Ladislaus–Batthyany–Platz 1, 02143/2304, www.schloss-kittsee.at 10.9. 11.00: Kammer-Streichorchester Quattro 24.9. 11.00: Trio ad Cor

Kinder Burg Forchtenstein 7212 Forchtenstein, Melinda Esterhazy–Platz 1, 02626/81212, www.burg-forchtenstein.at 29.9. 15.30–17.00: Schatzsuche für Familien Märchenwald Mühlgraben 8385 Neuhaus am Klausenbach, Taborstraße 1, 03329/2838, www.kindermaerchenwald.at 2., 3., 9., 10., 16., 17., 23., 24., 30.9. 9.30–18.00: Märchenwald Mühlgraben

Markt / Basar Markt der Erde 7111 Parndorf, Schulgasse 1g 2.9. 9.00–14.00: Markt der Erde: Kürbis & Co 16.9. 9.00–14.00: Markt der Erde: Most & Sturm

07.06.2017 14:49:50 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

89

SALZBURG Putzfrauen und Samstagnachtfieber

Beim Tanz- und Theaterfestival Sommerszene Salzburg werden heuer Bowie und Travolta gefeiert ls zeitgenössisch-avantgardistischen Gegenpol zu den großen A Salzburger Festspielen gründete sich

in den frühen 1 0ern der Verein Szene Salzburg. Seither veranstaltet er in Spielstätten wie dem epublic oder der A GEkultur ährlich das anz- und heaterfestival Sommerszene, ein zwei Wochen umspannendes Fest der performativen ünste, bei dem zahlreiche internationale und österreichische Choreografen, heatermacher und Musiker ihre aktuellen Arbeiten präsentieren. Dabei geht es natürlich auch, wie es so schön heißt, um gesellscha spolitische hemen und Fragen der eit. Höhepunkt wird heuer das Doku-Stück „Clean City“ sein, das in einer sterreichpremiere zu sehen ist. Es geht von rechtsextremen ewegungen aus, die Europa von Migranten „säubern“ wollen. Wobei es gerade diese sind, die für sie sauber machen. Auf die ühne kommt dieses aradoxon in „Clean City“ in der Gestalt von utzfrauen in Griechenland. Erzählt werden fünf Migrantinnenschicksale zwischen Unsichtbarkeit und Demütigung. Die beiden ungen Athener egisseure rodromos sinikoris und Anestis Azas fragten sich Wer reinigt eigentlich ag für ag die Stadt Es sind die, die viele loswerden wollen utzfrauen aus aller Welt. Die dee für das Stück war, hinter die ulissen zu blicken und sich zu fragen, warum die-

se Frauen gekommen sind und wie sie hier leben. Es spielen keine studierten Schauspielerinnen, sondern fünf utzfrauen, die die egisseure bei ihren echerchen kennenlernten. nzwischen tourt das gewitzte uintett mit dem Stück durch ganz Europa auch wenn es nicht immer leicht ist, für die Vorstellungen freizubekommen. Auf der anderen Seite sind bei der Sommerszene anzikonen wie die Franko- anadierin Louise Lecavalier präsent, deren Stück „ attleground“ das Festival erö net. nspiriert von talo Calvinos „Der itter, den es nicht gab“, begibt sie sich mit dem änzer obert Abubo und dem Musiker Antoine erthiaume in eine Welt aus anz und längen. Die US-Choreogra n Meg Stuart wiederum zeigt mit „ uilt to Last“ eine Meta- omposition aus klassischen und zeitgenössischen Stücken der Musikgeschichte. Mehrere ünstler arbeiten sich an Stars aus der Welt der Musik und des anzes ab. Claire Croiz widmet ihre Choreogra e „EV L“ David owie, der itel lässt sich auch als Anspielung auf die and Sonic outh lesen. Und der atalane ere Faura interpretiert in der choreogra schen Collage „ o Dance, o aradise“ seine Lieblingsklassiker aus der anzgeschichte von „Schwanensee“ über „Singing in the ain“ bis „Saturday ight Fever“. SEBASTIAN FASTHUBER

Das griechische Doku-Stück „Clean City“ ist in ganz Europa ein Hit

Salzburg, 20.6. bis 1.7.

FOTOS: CHRISTINA GEORGIADOU, ASTRID KNIE, SALZBURGER FESTSPIELE / ANNE ZEUNER

Events in Salzburg Was Sie nicht versäumen sollten Einmal alles

Dass op und azz bei einem Festival zusammen nden, ist sehr selten der Fall. So verhält es sich beim Herbstlaerm in St. ohann im ongau, der bereits zum zehnten Mal ausgetragen wird. „ age der musikalischen Vielfalt“ lautet der Untertitel. Am ersten Abend spielen die Minimal- azz-Combo H und der Fusion-Gitarrist Gerald Gradwohl. Den Freitag teilen sich der bluesige Singer Songwriter ipo askolnikov und die souligen erl in Ehr n. Live gespielte Grooves von Hip-Hop bis azz präsentieren am Schlussabend Scheibsta und die uben, während ommando Elefant ein Feuerwerk an ndiehits abschießen.

zeitgenössischen azz das Internationale Jazzfestival Saalfelden . Hier tre en verdiente Größen auf gerade angesagte neue amen. Erö net wird die . Ausgabe des Festivals mit onzerten auf dem athausplatz. Congress Saalfelden, 24. bis 27.8.

Kleine Festspiele

Die Festspiele sind im undesland das Maß aller Dinge. n Salzburg sind die großen zu Hause, aber auch Golling hat seine etwas kleineren Festspiele. Unter dem Motto „Melange“ bieten sie eine sehr gefällige Mischung aus unst

Jazz und Bergwelt

089_FF_2017 89

Burg Golling, 13.7. bis 27.8.

Große Festspiele

Haus der Musik, St. Johann im Pongau, 7. bis 9.9.

Am Fuße des Steinernen Meeres liegt Saalfelden. Das die Stadt umgebende ergmassiv, die sattgrünen Almen und ein See bilden die ulisse für eines der wichtigsten europäischen Festivals für

und ulinarik. ublikumslieblinge wie tto Schenk oder Michael Heltau treten auf, das rogramm ist ein Mix aus abarett und onzerten. So singt Angelika irchschlager Werke von Schubert, Schumann und rahms.

Wiener Soul in St. Johann: 5/8erl in Ehr’n beim Herbstlaerm

Buhlschaft und Jedermann: Stefanie Reinsperger und Tobias Moretti

Auch heuer werden in Salzburg wieder .000 Menschen das Schauspiel vom Sterben des reichen Mannes sehen und dabei gesehen werden. eben den typischen Salzburger-Festspiele-Adabeis aus Wirtscha und Medien nehmen auf der 2 Sitzplätze umfassenden ribüne auch immer einige neugierige eulinge latz, die den „Jedermann“ einmal live erlebt haben wollen. 201 spielt ihn obias Moretti, die uhlscha verkörpert Stefanie einsperger. eo- ntendant Markus Hinterhäuser tritt mit vier neuen pern und vier Schauspielpremieren an. Anna etrebko gibt ihr „Aida“-Debüt. Salzburger Festspiele, 21.7. bis 30.8.

07.06.2017 14:50:24 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

FESTIVALS • Premiere / Vernissage

• Eintritt frei

29. Goldegger Blues & Folk Tage (7.7.–8.7.), www.argebluesfolk.com Open Air im Goldegger Schlosshof – bei jedem Wetter! Schloss Goldegg, Schlosshof, 5622 Goldegg, Hofmark 1, 06415/82 34-0 7.7. 18.00: LeRoXa 7.7. 19.30: Lebenshilfe Musikprojekt 7.7. 20.00: Na Mahones ó Inis Beag 7.7. 21.30: Erwin R. + Band 7.7. 23.00: Non Prophets Orchestra 8.7. 18.00: Happy Hoagascht 8.7. 19.30: Mario Parizek 8.7. 21.00: Ciúnas 8.7. 22.30: Cajun Red Stars 38. Internationales Jazzfestival Saalfelden (24.8.–27.8.), www.jazzsaalfelden.com/de Die international besetzten Jazzacts bespielen den Congress Saalfelden und das Kunsthaus Nexus. Side-Acts gibt's am Rathausplatz auf einer Open-AirBühne. Details und Treffpunkte zu den Almkonzerten unter: 06582/70 66–0. Congress Saalfelden, 5760 Saalfelden am Steinernen Meer, Stadtplatz 2 24.8. 21.30: Short Cuts: David Helbock Quartett / Trio DaDaDa 25.8. 12.30: Short Cuts: Manu Mayr / Amok Amor special edition 25.8. 19.00: Gerald Preinfalk / Møster! / The Necks / Steve Lehman & Sélébéyone 26.8. 11.30: Short Cuts: Briggan Krauss / Sylvie Courvoisier, Mark Feldman, Ikue Mori, Evan Parker 26.8. 14.30: Sinikka Langeland / Cortex / Michael Riessler / Brian Marsella Trio / 5k HD / Angels 9 27.8. 13.30: Eve Risser White Desert Orchestra / Sax Ruins / Wolfgang Puschnig / Weiße Wände / u. a. Einsiedelei, 5760 Saalfelden am Steinernen Meer 26.8. 10.00: Woody Black 4 Huggenberg, 5760 Saalfelden am Steinernen Meer 26.8. 11.00: Sharp 5 Nexus – Kunsthaus Saalfelden, 5760 Saalfelden am Steinernen Meer, 06582/75999 25.8. 20.00: 5/8erl in Ehr’n / Yasmo & die Klangkantine / Cafe Drechsler 26.8. 11.00: Jakob Pocket Band 26.8. 20.00: Wortklauberei – Der Impro Poetry Slam / Expressway Sketches Rathausplatz Saalfelden, 5760 Saalfelden am Steinernen Meer, Rathausplatz 24.7. 18.30: Bombino / u. a. 25.8. 9.30: Short Cuts: Global Groove Lab / Rumba de Bodas 26.8. 9.30: Short Cuts: Vienna World Music Orchestra / Amira Medunjanin Stöcklalm Leogang, 5771 Leogang, Leogang 27.8. 11.00: Martin Spengler & die foischen Wiener Vorderkühbühelhof, 5760 Saalfelden am Steinernen Meer 27.8. 11.00: [:klak:] feat. Bernie Mallinger & Georg Breinschmid bodenst@ndig (8.9.–9.9.), www.bodenstaendig.net Neue Volksmusik auf der Freiluftbühne in Salzburg. Bei Schlechtwetter im Orchesterhaus des Mozarteums. Freiluftbühne Innenhof Petersbrunnhof, 5020 Salzburg, Erzabt-Klotz-Straße 22 8.9. 19.00: Klangzauber mit Stimmspiel und Stabspiel / Opas Diandl / Faltenradio 9.9. 19.00: Podium (Junge Volksmusik innovativ) / Aniada A Noar als Polka Potente / Fättes Blech Dome of Rock (6.7.–8.7.), www.rockhouse.at Rockfestival im Rockhouse Salzburg. Rockhouse Salzburg, 5020 Salzburg, Schallmooser Hauptstraße 46, 0662/884914 6.7. 19.00: Sum of R / Glare of the Sun / Obsolith 7.7. 18.00: Egypt / Goatess / Belzebong / A great River in the Sky / Dr Cyclops / Aerolith / Da Captain Trips 8.7. 18.00: Colour Haze / Monkey 3 / Zippo / Grand Massive / The Weight / Buddah Sentenza / Samavayo Electric Love Festival (6.7.–8.7.), www.electriclove.at 3 Tage elektronische Musik am Salzburgring. Salzburgring, 5325 Plainfeld, Salzburgring 1 6.–8.7. 18.00: Hardwell / DJ Snake / Marshmello / Martin Garrix / Dash Berlin / Zedd / Paul Kalkbrenner / Chase and Status Halleiner Kulturtage (16.6.–25.6.), http://sudhaus-hallein.at Das Programm des spartenübergreifenden Festival bietet eine bunte Mischung aus Theater, Tanz, Lesungen, Film, Musik von Klassik bis World, Vorträgen und Ausstellungen sowie Programme für Kinder und Jugendliche in verschiedenen Locations in Hallein. Bürgerspitalkirche Hallein, 5400 Hallein, Schifferplatz 1, Kulturforum Hallein 06245/80882 18.6. 11.00: Andrea Ceccomori (Flöte) (Salonkonzert) Café Kurkuma, 5400 Hallein, Metzgergasse 9, 06245/22058 25.6. 11.00: Peter Kronreif: Der Kirtagspoet

090_FF_2017 90

Keltenmuseum Hallein, 5400 Hallein, Pflegerplatz 5, 06245/80783 20.6.–20.6., Mo–So 9.00–17.00: Frauenspuren in Hallein im Fin des Siécle 20.6. 19.30: Abend für alle Sinne – Lesung und Musik 22.6. 19.30: Vokl Grup Putni (Lettland) Kirche Bad Dürrnberg, 5422 Hallein, Rupertusplatz 4 16.6. 19.30: Halleiner Kammerorchester 23.6. 19.30: Bläserquartett des Mozarteum Orchesters Salzburg Stadtbücherei Hallein, 5400 Hallein, Schöndorferplatz 6, 06245/84 979 19.6. 19.30: Ela Angerer – Benefizlesung für das Frauenhaus Hallein Sudhaus Hallein.Kultur, 5400 Hallein, Oberer Markt 1, 0650/23 02 867 bis 16.6., Fr 17.00; • 16.6. 17.00: Christa Fankhauser „Pinzgau – Blickwinkel“ 19.6. 18.00: Hallein im wandelnden Kleid (Tanzperformance in Bewegung durch die Gasse von Hallein) 21.6. 17.00–20.00: Laufgelage (musikalische Degustationtour durch Hallein) 22.6. 18.00: Click und Check – Umgang mit neuen Medien 23.6. 15.00–17.00: Wir leben Kunst – Projekt des ZIS 23.6. 21.00: Erika Lust: Feministischer erotischer Film 24.6. 11.00: Bonifazius & Michelino (Clownerie) Ziegelstadl Hallein, 5400 Hallein, Unterer Markt 1 17.6. 18.30: Cuartetto Habana 21.6. 20.00: Sunnsaitig 24.6. 19.30: 20 Jahre Voice Company

SALZBURG 25.7. 19.00: Kunstgespräch „Geschichten erzählen“ (mit Tex Rubinowitz) 26.7. 19.00: Grace Samboh „Funktion geht vor Leidenschaft: Wie die Millenials mit neueren Kunstpraktiken umgehen“ 2.8. 18.00: Kunstgespräch „Decadence im Bild“ (mit Bernhard Martin) 3.8. 18.00: Kunstgespräch „On becoming two“ (mit Tony Chakar) 3.8. 19.00: Ghalya Saadawi „Von Geo zu Tempo – das „Lokale“ in der transnationalen Gegenwartskunst“ 7.8. 18.30: Kunstgespräch Till Megerle 8.8. 18.00: Kunstgespräch „Lose Kontrolle“ (mit Michael Beutler) 8.8. 19.00: Kunstgespräch „Schmuck“ (mit Marc Monzó) 9.8. 19.00: Diana Campbell Betancourt „Ein kleiner Einblick in die Ökologie der Graswurzelkünste in Bangladesch“ 14.8. 18.30: Kunstgespräch „Die Leben der Künstlerinnen“ (mit Melissa Dullius, Gustavo Jahn) 21.8. 18.00: Kunstgespräch „Der Weg einer Künstlerin von 1999 bis 2017“ (mit Aisha Khalid) 21.8. 19.00: Virginia Whiles: Globale Akademie? Kiefer Steinbruch Fürstenbrunn, 5082 Grödig, Grödig 12.8. 17.00: Kunstgespräch „Arbeiten in Stein“ (mit Andreas Lolis) 18.8. 16.00–18.00: Tag der offenen Türen Museum der Moderne Salzburg Mönchsberg, 5020 Salzburg, Mönchsberg 32, 0662/842220-401

Festival Musik

Wenn nur das Wetter mitspielt ut es das, gibt es kaum eine romantischere ulisse als die erglandscha rund um den Großen Asitz. Direkt dort am Speichersee nden all ährlich die Tonspuren statt. Musik von lassik über azz bis ichtkategorisierbares erfreuen ergund Musikliebhaber. Darunter auch Ganes, drei Musikerinnen aus dem ladinischen eil Südtirols, die mit Sounds zwischen op und Worldmusic begeistern. Tonspuren-Bühne am Asitz, Leogang, 29.6 bis 17.8.

Herbstlärm (7.9.–9.9.), www.herbstlaerm.at Herbstfestival mit Schwerpunkt auf österreichische Musik im Haus der Musik in St. Johann im Pongau. Haus der Musik Sankt Johann im Pongau, 5600 Sankt Johann im Pongau, Ing. L. Pechstraße 7 7.9. 20.00: HI5 7.9. 22.00: Gerald Gradwohl Group 8.9. 20.00: Ripoff Raskolnikov 8.9. 22.00: 5/8erl in Ehr'n 9.9. 20.00: Scheibsta & Die Buben 9.9. 22.00: Kommando Elefant Internationale Sommerakademie für Bildende Kunst Salzburg (17.7.–26.8.), 0662/842113, www.summeracademy.at Künstler aus der ganzen Welt tragen vor, zahlreiche Ausstellungen runden das Programm der Akademie ab. Details und Anmeldung zu den Workshops auf der Homepage. Festung Hohensalzburg, 5020 Salzburg, Mönchsberg 34, 0662/84243010 28.7., 4., 11., 25.8. 16.00–18.00: Tag der offenen Türen Galerie 5020, 5020 Salzburg, Residenzplatz 10 18.7. 18.00: Kunstgespräch „Die Geste ist eine Flüssigkeit“ (mit Melissa Gordon) 18.7. 19.00: Kunstgespräch „Flora Sibirica – Landschaftsmalerei als politisches Statement“ (mit Lukas Posch) 19.7. 19.00: Ruth Noack „Ein Museum in einer Schule“ 24.7. 18.00: Kunstgespräch „Ziellos“ (mit Mark van Yetter) 25.7. 18.00: Kunstgespräch „Stadt und Fotografie“ (mit Valérie Jouve)

16.8. 18.30: Kunstgespräch „Angewandte Fantastik“ (mit Paulina Olowska) Periscope, 5020 Salzburg, Sterneckstraße 10, 0676/704 25 66 27.7.–17.8., Do–Sa 16.00–20.00: Co – Teacher Salzburger Kunstverein – Künstlerhaus, 5020 Salzburg, Hellbrunner Straße 3, 0662/84 22 940 18.8. 15.00–16.00: Tag der offenen Türen Kinderfestspiele Salzburg (24.6.–30.9.), 0650/5172030, www.kinderfestspiele.com Die Kinderfestspiel-Saison startet heuer mit einem Benefiz-Jubiläumskonzert zum 10-jährigen Bestehen. Weiters am Programm steht Vivaldis „Die vier Jahreszeiten“ und Tschaikowskis „Schwanensee“ im Herbst. Ferry Porsche Congress Center, 5700 Zell am See, Brucker Bundesstraße 1a 29., 30.6. 10.00: Vivaldi: Die vier Jahreszeiten Flughafen Salzburg, Amadeus Terminal 2, 5020 Salzburg, Innsbrucker Bundesstraße 95 24.6. 14.00, 16.00; 25.6. 11.00, 13.00, 15.00, 17.00: Vivaldi: Die vier Jahreszeiten (Benefiz) Universität Salzburg, Große Universitätsaula, 5020 Salzburg, Hofstallgasse 2–4, 0662/8044 77550 30.9. 14.00, 16.00: Tschaikowski: Schwanensee Kindermusikfestival St. Gilgen (27.7.–29.7.), 01/479 23 24, www.kindermusikfestival.at Im Mozarthaus St. Gilgen. Mozarthaus, 5340 Sankt Gilgen, Ischlerstraße 15, 06227/23 48 27.7. 17.00: Ventus Quintett: Peter und der Wolf 28.7. 17.00: Das bunte Kamel (Konzert, ab 5 J.) 29.7. 11.00: Die Bremer Stadtmusikanten

Kirchenkonzerte St. Leonhard (20.7.–31.8.), www.kirchenkonzerte.com Klassische Musik in der Kirche. Wallfahrtkirche St. Leonhard, 5580 Tamsweg 20.7. 20.00: Salzburger Trompeten Consort 27.7. 20.00: Klangscala Salzburg (Instrumentalensemble), Helmut Zeilner 3.8. 20.00: Mozart Festmusik: Die schönsten Melodien seiner Kirchenmusik 10.8. 20.00: Barockensembe Musica Antiqua Salzburg 17.8. 20.00: Flachgauer Dreiklang / Salzburger Geigenmusik / Pongauer Bläser 24.8. 20.00: Lungauer Solisten 31.8. 20.00: Ingrid Hasse (Flöte) & Ensemble Scaramouche Kleine Festspiele Golling (13.7.–27.8.), www.kumforum.at Kunst und Kulinarik Festspiele auf der Burg Golling. Burg Golling, 5440 Golling an der Salzach, Markt 1, 06244/30314 13.7. 20.00: Alexandra Reinprecht & die neuen Wiener Concert Schrammeln (Ab 18 Jahren) 18.7. 20.00: Otto Schenk: Alte Sachen zu Lachen 20.7. 20.00: Michael Heltau („Die berühmte Stimme“) 25.7. 20.00: Aldo Caputo & Classic italian Swing Quartet 27.7. 20.00: Fritz Egger: Der Herr Karl 30.7. 11.00: Wiener Philharmonia Schrammeln (Matinée) 1.8. 20.00: Wiener Klangkommune 3.8. 20.00: Heinz Marecek: Das ist ein Theater 6.8. 11.00: Die Matterhorns (Matinée „RomantischJagarisch, Landlarisch-Fidel“) 10.8. 20.00: Karl Markovics: Der Gaulschreck im Rosennetz 16.8. 20.00: Erika Pluhar & Roland Guggenbichler 17.8. 20.00: Canto Sonor Vokalquartet 20.8. 20.00: Angelika Kirchschlager (Mezzosopran) („Sonne, Mond und Berge“) 21.8. 20.00: Ensemble Salzburg-Wien 23.8. 20.00: Bela & Friends („Zu schön um wahr zu sein“) 27.8. 20.00: Holger Groh Ensemble @lm:Kultur – Tradition trifft Moderne (7.7.–8.9.), www.saalfelden-leogang.com Musik und mehr auf den Almen in Leogang. Örgenbauernalm, 5752 Viehhofen, Viehhofen 14.7. 13.00 •: Die Viehhofner 1.9. 13.00: Alles Hodscha! Märchen mit Wittmann Volksmärchen und Schelmengeschichten vom weisen Narren Nasreddinn Hodscha – für Groß und Klein Peter-Wichenthaler Hütte, 5760 Saalfelden 7.7. 13.00 •: Die Huatfoahra Riedalm, 5771 Leogang, Leogang 21.7. 13.00 •: Franz Mario Prosch 21.7. 14.00 •: Bleistiftzeichenkurs 8.9. 13.00 •: LautStark Chor Saalfelden Seealm, 5771 Leogang, Grießen 2 28.7. 13.00 •: Astberger Alphornbläser 28.7. 13.00 •: Korbflechtkurs Sinnlehenalm, 5771 Leogang, Hirnreit 4.8. 13.00 •: Long Beard Brothers 18.8. 13.00 •: Didgeridoo Workshop Steinalm Saalfelden, 5760 Saalfelden 11.8. 13.00 •: Saalfeldner Holzmusi Oper im Berg (3.6.–31.12.), www.operimbergfestival.com Opernfestival in den Kavernen in Salzburg. Kavernen 1595 Salzburg, 5020 Salzburg, Gstättengasse 27–29 8.7. 19.00: Italienische Operngala 15.7., 7., 14., 21.10., 4., 11.11., 26., 28., 30.12. 18.00: Die Zauberflöte 4.8. 18.00: Rigoletto 26.8. 18.00: Grand Voci (Operngesangswettbewerb: Finales Konzert) Promenaden- und Leuchtbrunnenkonzerte im Mirabellgarten (1.5.–30.8.), www.stadt-salzburg.at Salzburger Musikkapellen spielen im idyllischen Mirabellgarten auf. Mirabellgarten, 5020 Salzburg, Mirabellplatz 18.6., 2.7. 10.30: Fischermusikkapelle Liefering 21.6., 2.8. 20.30; 16.7. 10.30: EisenbahnerMusikkapelle Salzburg 25.6., 13.8. 10.30; 23.8. 20.30: Trachtenmusikkapelle Maxglan 28.6., 16.8. 20.30; 27.8. 10.30: Rainermusikkapelle Salzburg 5.7. 20.30; 6., 20.8. 10.30: Musikkapelle Hohensalzburg 9.7., 15.8. 10.30: Stadtmusik Salzburg 12., 26.7. 20.30: Militärmusik Salzburg 19.7., 30.8. 20.30: Trachtenmusikkapelle Aigen 23.7. 10.30: Trachtenmusikkapelle LeopoldskronMoos 30.7. 10.30; 9.8. 20.30: Postmusikkapelle Salzburg Salzburger Festspiele (21.7.–30.8.), 0662/8045-500, www.salzburgfestival.at Prominente Opernstars und Instrumentalisten geben sich das alljährliche Stelldichein an der Salzach. Domplatz Salzburg, 5020 Salzburg, Domplatz 21., 23., 29.7., 3., 8., 12., 14., 20.8. 21.00; 28.7., 7., 18., 24., 26., 28.8. 17.00: Jedermann (bei Schlechtwetter im Großen Festspielhaus) Felsenreitschule, 5020 Salzburg, Hofstallgasse 1, 0662/8045-579 22.7. 19.00: Symphonieorchester des Bayrischen Rundfunks, D: Nagano

FOTO: CLAUDIA HÖHNE

90

07.06.2017 14:50:43 Uhr


SALZBURG 23.7. 19.00: MusicAeterna 1, D: Currentzis 26.7. 19.30: L'Orfeo 27.7., 21.8. 18.30; 30.7., 4., 13.8. 19.00; 17., 19.8. 15.00: La clemenza di Tito 28.7. 19.00: Il ritorno d’Ulisse in patria 29.7. 19.00: L’incoronazione di Poppea 5.8. 20.00: YCA Preisträgerkonzert, D: Shokhakimov 10.8. 19.30: MusicAeterna 2, Teodor Currentzis 12.8. 20.30: ORF Radio-Symphonieorchester Wien, D: Meister 20., 23.8. 19.30; 26., 29.8. 19.00: Lear 25.8. 20.00: Gustav Mahler Jugendorchester, D: Metzmacher 27.8. 11.30: 12. Blasmusikkonzert der Wiener Philharmoniker mit jungen Blasmusiktalenten Großes Festspielhaus Salzburg, 5020 Salzburg, Hofstallgasse 1 28.7. 21.00; 30.7. 11.00: Wiener Philharmoniker, D: Haitink 1.8. 21.00: Grigory Sokolov (Klavier) 2.8. 18.00; 5.8. 19.30; 10.8. 20.00; 15., 21.8. 19.00: Lady Macbeth von Mzensk 4.8. 19.30: Evgeny Kissin (Klavier) 6.8. 11.00; 7.8. 21.00: Wiener Philharmoniker, D: Nelsons • 6.8. 18.00; 9.8. 19.00; 12.8. 15.00; 16., 19., 22., 25.8. 19.30: Aida 11.8. 19.30; 14.8. 15.30: I due Foscari 13.8. 19.30; 14., 15.8. 11.00: Wiener Philharmoniker, D: Muti 17.8. 20.00: Maurizio Pollini (Klavier) 18.8. 21.00: West-Eastern Divan Orchestra I, D: Barenboim 19., 20.8. 11.00: Wiener Philharmoniker, D: Blomstedt 20.8. 17.00: West-Eastern Divan Orchestra II, D: Barenboim 23.8. 21.00: Argerich (Klavier) & Barenboim (Klavier) 26., 27.8. 11.00: Wiener Philharmoniker, D: Barenboim 26.8. 21.00: Mutter (Violine) & Orkis (Klavier) 27.8. 15.00; 30.8. 19.00: Lucrezia Borgia 27.8. 20.30: Berliner Philharmoniker 1, D: Rattle 28.8. 21.00: Berliner Philharmoniker 2, D: Rattle 29.8. 20.00: Pittsburgh Symphony Orchestra, D: Honeck Haus für Mozart Salzburg, 5020 Salzburg, Hofstallgasse 1 31.7. 19.30: Liederabend: Gerhaher & Huber 3.8. 19.30: Liederabend Garanča & Martineau 8., 24., 27.8. 20.00; 14., 17.8. 20.30: Wozzeck 11.8. 20.30: Liederabend Goerne & Trifonov 15.8. 19.30: Mitsuko Uchida (Klavier ) 16., 22., 28.8. 19.00; 18.8. 19.30; 25.8. 15.00: Ariodante 19.8. 20.00: Kammerkonzert Frang, Altstaedt, Lonquich, u. a. Heckentheater, 5020 Salzburg, Mirabellplatz 22., 23.7. 18.15: Abschlussaufführung Operncamp (Jedermann) Hörsaal 101, 5020 Salzburg, Hofstallgasse 4 28., 30.7., 8., 11., 12., 15., 22., 27.8. 13.30: Spiel und Spaß mit Mozart / Der Schauspieldirektor (Einführungsworkshops zur Kinderoper, ab 6 J.) Kollegienkirche Salzburg, 5020 Salzburg, Wiener-Philharmoniker-G. 2 23.7. 21.30: Kammerkonzert Hagen Quartett / musicAeterna Choir / Salzburger Bachchor, D: Currentzis 24.7. 21.00: The Tallis Scholars, Klangforum Wien, D: Pomárico 24.7. 23.30: The Tallis Scholars, D: Phillips 25.7. 21.00: La Capella Reial & Le Concert des Nations, D: Savall 31.7. 20.30: Solistes XXI, D: Safir 3.8. 20.30: Klangforum Wien, D: Rundel 11.8. 20.30: Grubinger / Percussive Planet / Rundel / œnm österreichisches ensemble für neue musik 16.8. 20.30: ORF Radio-Symphonieorchester, D: Pascal Mozarteum Salzburg, 5020 Salzburg, Schwarzstraße 26, 0662/88 940-0 30.7. 19.30: Camerata Salzburg, D: Viotti 13.8. 19.30: Liederabend Yoncheva & Academia Montis Regalis, D: Marchi Mozarteum Salzburg, Großer Saal, 5020 Salzburg, Schwarzstraße 26, 0662/88 940-0 23.7. 11.00: Mozart-Matinee, D: Gražinytė-Tyla 24.7. 18.00: Kammerkonzert Cuarteto Casals, Levit & Hinterhäuser 25.7. 18.00: Camerata Salzburg & Chor des Bayerischen Rundfunks 27., 29.7., 2.8. 19.30: András Schiff (Klavier) 29., 30.7. 11.00: Mozart-Matinee, D: Bolton 1.8. 19.30: Kammerkonzert Tetzlaff & Andsnes 4.–6.8. 15.00: YCA Awars Concert 5., 6.8. 11.00: Mozart-Matinee, D: Antonini 6.8. 19.30: Kammerkonzert: Wiener Philharmoniker 7.8. 19.30: Kammerkonzert Hagen Quartett, D: Gabetta 8.8. 19.30: Liederabend: Crebassa & Say 9.8. 19.30: Igor Levit (Klavier) 12., 13.8. 11.00: Mozart-Matinee, D: Luks 12.8. 19.30: Igor Levit (Klavier) 18.8. 19.30: Liederabend: Stoyanova & Springer 19., 20.8. 11.00: Mozart-Matinee, D: Carydis 21.8. 19.30: Camerata Salzburg, D: Norrington 22.8. 19.30: Ilya Gringolts (Violine) 24.8. 19.30: Kammerkonzert: Trio Zimmermann

091_FF_2017 91

IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz I E DE RÖS T E R R E IC H Musikspektakel 55 NSommertheater, RÖS T E R R E IC H 69 OVomB EAttersee bis Burg Clam EIERMARK 77 SLaTStrada, Nuke und Co. N L AN D 85 BJazz,U RGPopEund Natur L Z B U RG 89 SA Nicht nur Salzburger Festspiele K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109 25.8. 19.30: Preisträgerkonzert Internationale Sommerakademie Mozarteum 26.8. 19.30: YSP Abschlusskonzert, D: Kelly Perner Insel, 5400 Hallein, Mauttorpromenade 7 29., 31.7., 1.8., 4.–6., 8., 9.8. 19.30: Rose Bernd 17., 19., 20., 22., 24., 25., 27., 28.8. 19.30: Lulu republic Salzburg, 5020 Salzburg, Anton-NeumayrPlatz 2, 0662/843448 30.7. 11.00: Abschlussaufführung Operncamp I (Aida) 4.8. 16.00: Abschlussaufführung Operncamp II (Aida) 11.8. 16.30: Abschlussaufführung Operncamp (Wozzeck) 14.8. 19.30: Vortex Temporum (Anne Teresa De Keersmaeker/Rosas/Ictus) Residenz Salzburg, Prunkräume, 5020 Salzburg, Residenzplatz 1 6.8. 22.00: Gala-Soiree (Nach der Premiere von Aida am 6.8. findet eine Gala-Soiree zu Ehren der Künstler in der Salzburger Residenz statt.) Salzburger Landestheater, 5020 Salzburg, Schwarzstraße 22, 0662/871512 28., 30., 31.7., 2., 3., 5., 7., 10., 12., 13.8. 19.30: Die Geburtstagsfeier 1.8. 19.00: Der Mann ohne Eigenschaften (Marathonlesung) 9.8. 20.00: Edith Clever: Fräulein Else 18.8. 20.00: Ich liebe nicht den Hundetrab 21.8. 20.00: Searching for William? Stefan Zweig Centre Salzburg, 5020 Salzburg, Mönchsberg 2 30.7. 17.00: Eva Illouz: Schauspiel-Recherchen (Die neue Liebesordnung) 6.8. 11.00: Künstlergespräch: Schauspiel-Recherchen, Film- und Bühnenkunst (Shirin Neshat und Athina Rachel Tsangari im Gespräch mit Alexander Horwath) 13.8. 11.00: Michael Eberth: Schauspiel-Recherchen (Zertretene Rosen) 20.8. 11.00: Künstlergespräch: Schauspiel-Recherchen, Die Abstiegsgesellschaft (Im Kontext von Kasimir und Karoline. Ein Gespräch mit Oliver Nachtwey und Klaus Kastberger. Moderation: Bettina Hering) Stiftskirche St. Peter, 5020 Salzburg, St.-Peter-Bezirk 4 3.8. 19.30: c-Moll-Messe, D: Bolton Universität Mozarteum, 5020 Salzburg, Mirabellpl. 1 11.–18.8.: Fr, So–Mi 20.00: Kasimir und Karoline Universität Salzburg, Große Universitätsaula, 5020 Salzburg, Hofstallgasse 2–4, 0662/8044 77550 22.7. 15.00: Öffentliche Meisterklasse / Christa Ludwig 28., 30.7., 8., 11., 12., 15., 22., 27.8. 15.00: Der Schauspieldirektor 6.8. 15.00: Öffentliche Meisterklasse / Malcolm Martineau 13.8. 15.00: Öffentliche Meisterklasse / Matthias Goerne 17.8. 15.00: Öffentliche Meisterklasse / Sandrine Piau 19.8. 16.00, 18.00, 20.00: Angelika-ProkoppSommerakademie der Wiener Philharmoniker Kammermusikalischer Schlussmarathom Salzburger Pestspiele (21.7.–22.7.), www.marksalzburg.at Gegenveranstaltung zum Wahnsinn in der Stadt Salzburg, im Mark.Salzburg. mark.freizeit.kultur, 5023 Salzburg, Hannakstraße 17, 0662/849 921 21.7. 19.00: Crack It / Leberzerroze / 3deutige Aussage / Missbrauch / Chasing for Glory / 100blumen 22.7. 12.00: Fliehende Stürme / The Happy Terrorists / Gehörsturz / Rötten Shock / Harry Gump / Waste of Ink / Tom the One u.a. Schmiede (20.9.–30.9.), www.schmiede.ca Medienkunstfestival mit zahlreichen Workshops und Performances in der Schmiede Hallein auf der Perner Halbinsel. Genaue Details zu den Angeboten gibt es auf der Homepage.

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17 Schubert in Gastein (14.9.–17.9.), www.schubertingastein.com Schubert Musik an verschiedenen Orten im Gasteinertal. Böcksteiner Kirche, 5645 Bad Gastein 17.9. 11.30: Mitglieder der Camerata Salzburg, MarieSophie Pollak (Sopran) („Abschlusskonzert“) Cesta Grand-Aktivhotel & Spa, 5640 Bad Gastein, Miesbichlstraße 20 15.9. 11.00: Sabine Coelsch: Foisner und Künstler („Musikalische Künstlerrunde“) Grand Hotel de L'Europe, 5640 Bad Gastein, Kaiser Franz Josef-Straße 14 15.9. 20.00: Mitglieder der Camerata Salzburg („Recital“) Preimskirche, 5640 Bad Gastein, Bismarckstraße 3 14.9. 20.00: Marie-Sophie Pollak (Sopran) / Hannes Eichmann (Rezitation) / Camerata Salzburg („Eröffnungskonzert“) Weitmoser Schlossalm, 5640 Bad Gastein, 06432/6739 16.9. 20.00: Mitglieder der Camerata Salzburg, Hannes Eichmann (Rezitation) („Kammerkonzert“) Siemens Kinder Festival (28.7.–27.8.), www.siemens.at/kultur Vorführungen von Opern- und Ballettfilmen für Kinder ab 5 Jahren; am Kapitelplatz Salzburg (Eintritt frei). sommerSzene Salzburg (20.6.–1.7.), 0662/843 448-13, www.sommerszene.net Das Tanz- und Performance-Festival in der Stadt Salzburg bringt wie immer internationale Gastspiele und österreichische Erstaufführungen auf die Bühne. Alter Markt, 5020 Salzburg, Alter Markt 23., 26.6. 18.00 •; 24.6. 11.00 •: Michikazu Matsune: What the hell (20. bis 22. udnd 25.6., zwischen 15 und 22 Uhr an verschiedenen Orten in der Stadt) ARGEkultur Gelände Salzburg, 5020 Salzburg, Ulrike-Gschwandtner-Straße 5, 0662/84 87 84 22., 23.6. 20.00: Pere Faura: No Dance, No Paradise 27., 28.6. 20.00: Pontifex Navaridas (AT/ES) & Deutinger (AT) republic Salzburg, 5020 Salzburg, Anton-NeumayrPlatz 2, 0662/843448 20., 21.6. 20.00: Louise Lecavalier: Battleground 24.6. 20.00: Claire Croizé: Evol 24.6. 22.00 •: Let's Dance (DJ Stoph) 28., 29.6. 20.00: Meg Stuart/Damaged Goods & Münchner Kammerspiele: Bulit to last 1.7. 20.00: Simon Mayer: Sons of sissy 1.7. 22.00 •: Die letzte Nacht (DJ Diaz & DJ Nic Lloyd) Salzburger Kommunalfriedhof, 5020 Salzburg, Gneiser Straße 8 21., 22., 24., 25.6. 17.00, 19.00: Ohnetitel: Gärten von Gestern. Techniken des Erinnerns.

91

Schauspielhaus Salzburg, 5020 Salzburg, Erzabt-Klotz-Straße 22, 0662/8085-0 26., 27.6. 20.00: Anestis Azas & Prodromos Tsinikoris: Clean City Stadtzauber (30.6.–1.7.), www.stadtzauber.at In St. Johann im Pongau. Mit Live-Bands, Top DJ's, Vergnügungsprogramm, Kinderprogramm und mehr. Festivalgelände St. Johann, 5600 Sankt Johann im Pongau 30.6., 1.7. 18.00: Felice / Luke K / Daniel Rose / Thorsteinn Einarsson / Florian Zack / Thomas David / Frell da Fighta Summer Jazz in the City (28.6.–23.8.), www.jazz-im-saegewerk.org Jazz im Merangarten in Bad Gastein. Merangarten, 5640 Bad Gastein, Kaiser Franz Josef-Straße 28.6. 20.15 •: Tres Alegrias 5.7. 20.15 •: Benny Lackner Trio 12.7. 20.15 •: Audrey Martells & Walter Fischbacher Trio 19.7. 20.15 •: Charly & die Kaischlabuam 26.7. 20.15 •: Indian Air 2.8. 20.15 •: Triple Ay 9.8. 20.15 •: Chris Shermer & The Fonk 16.8. 20.15 •: CJUW 23.8. 20.15 •: Nika Projekt Tag des Denkmals 2017 – Salzburg (24.9.–24.9.), www.tagdesdenkmals.at Unter dem Motto „Heimat großer Töchter: 300. Geburtstag Maria Theresias“ lädt der heurige Tag des Denkmals zu einer kulturgeschichtlichen Reise auf historischen Wegen und Straßen Österreichs ein. Programm noch nicht bekannt. Take the A-Train (14.9.–17.9.), take-the-a-train.com Jazzfestival auf 13 Bühnen rund um den Salzburger Hauptbahnhof. Line-Up noch nicht vollständig. Jazzit – Musikclub Salzburg, 5020 Salzburg, Elisabethstraße 11, 0662/883 264 14.9. 20.00: Barcelona Gypsy Balkan Orchestra 16.9. 20.30: Sväng Tanzschule Seifert, 5020 Salzburg, Saint-Julien-Str. 20 17.9. 6.30: Christoph Pepe Auer, Manu Delago „Living Room“ Tonspuren (29.6.–17.8.), www.tonspurenamasitz.com Musikprogramm und Musikwerkstatt in Leogang. Asitzbräu, 5771 Leogang, Hütten 39 8.–13.8. 10.00: Musikwerkstatt Tonspur-Bühne am Asitz, 5771 Leogang 29.6. 19.30: Ganes 13.7. 19.30: Carling Family 27.7. 19.30: The 1st Lake of Constance Navy Jazz Orchestra

William Kentridge

Thick Time

Installationen und Inszenierungen 29. Juli – 5. November 2017 Mönchsberg & Rupertinum

Auf/Bruch

Vier Künstlerinnen im Exil 1. Juli – 29. Oktober 2017 Mönchsberg

Foto Kinetik

Bewegung, Körper & Licht in den Sammlungen 29. April – 24. September 2017 Mönchsberg

Presented by

Museum der Moderne Salzburg Mönchsberg 32 5020 Salzburg, Austria www.museumdermoderne.at

Rupertinum Wiener-Philharmoniker-Gasse 9 5020 Salzburg, Austria

Öffnungszeiten Di – So 10 –18 Uhr, Mi 10 – 20 Uhr Während der Festspiele: zusätzlich Mo 10 –18 Uhr

William Kentridge, More Sweetly Play the Dance (Detail), 2015, Ausstellungsansicht, EYE Filmmuseum, Amsterdam, 2015, Foto: © Studio Hans Wilschut Courtesy William Kentridge, Marian Goodman Gallery, Goodman Gallery and Lia Rumma Gallery | Grete Stern, Sueno Nr. 28 Buenos Aires, 1951, © Courtesy Museum Folkwang | Mathias Poledna / Karthik Pandian, 1991, 2010, Lichtbildprojektion, 1 von 24 Kleinbilddias, Sammlung Generali Foundation – Dauerleihgabe am Museum der Moderne Salzburg, © Mathias Poledna / Karthik Pandian

07.06.2017 14:50:45 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

10.8. 19.30: PopVox 17.8. 19.30: Hojsa / Kainrath / Havlicek & weitere (Hommage an Karl Hodina) Verstörungen. Ein Fest für Thomas Bernhard (21.9.–24.9.), www.verstörungen.at Die sechste Auflage des Literaturfestivals in Goldegg. Ein Fest für Thomas Bernhard. Schloss Goldegg, 5622 Goldegg, Hofmark 1, 06415/82 34-0 21.9. 17.00: Peter Handke: Die Hornissen 21.9. 19.00: Thomas Bernhard: Frost 21.9. 22.00: Konzert 22.9. 15.00: Immer noch Sturm (Diskussion über den Zerfall Jugoslawiens, Europas und das Erstarken der Nationalismen.) 22.9. 17.00: Alex Steger: Logbuch der Gegenwart 22.9. 17.00: Andreas Maier: Die Universität 22.9. 18.30: Peter Handke: Die linkshändige Frau 22.9. 20.00: Thomas Bernhard: Ja 23.9. 11.00: Peter Handke: Untertagblues 23.9. 14.00: Thomas Bernhard: Alte Meister 23.9. 16.00: Thomas Bernhard/ Peter Handke/Siegfried Unseld: Dreiecksbeziehung 23.9. 18.00: Albert Ostermaier: Gästebeschimpfung 23.9. 22.00: Poetry Slam 24.9. 11.00: Peter Handke: Die schönen Tage von Aranjuez VolXommer – Theaterfestival Saalfelden Leogang (3.8.–20.8.), www.theater-ecce.com Theaterfest on der Region Leogang. Dorfplatz Leogang, 5771 Leogang, Leogang 3., 5., 6., 12., 13., 19.8. 20.00: Betrogene Betrüger 14.8. 20.00: Der Wiederholungstäter Lieder, Chansons, Songs von und mit Peter Blaikner 17., 20.8. 20.00: Jeppe vom Berge Pfarrsaal Leogang, 5771 Leogang 4., 11., 15.8. 20.00: Till Eulenspiegel (Theater Ecce, ab 5 J.) 18.8. 20.30: Elva

KUNST &

AUSSTELLUNGEN Dommuseum zu Salzburg 5020 Salzburg, Domplatz 1a (Eingang Domvorhalle), 0662/8047-1860,1870, Mo,Mi–So,Fei 10.00–17.00 Domschatz, Gotische und barocke Werke aus den Kirchen und Klöstern der Erzdiözese, Kunst und Wunderkammer. Permanent Domquartier Salzburg 5020 Salzburg, Domplatz 1, Mo,Mi–So,Fei 10.00–17.00 Barocke Macht. Barocke Pracht. Permanent Troger, Rottmayr, Kremser Schmidt – Bildgeschichten für Salzburg. Bis 15.10. Fabrik BBK 600 5020 Salzburg, Schallmooser Hauptstraße 85a, Mo–Do, Sa 8.00–18.00, Fr 8.00–15.00 Christiane Pott-Schlager. 23.6.–30.6. Festung Hohensalzburg 5020 Salzburg, Mönchsberg 34, 0662/84243010, Mo–So Kai Kuss „San Lucar“. Bis 12.7. ehem. Hödlmoser-Atelier Mo–So,Fei 13.00–16.00; • 17.7. 19.30 Echo Cai Bei. 17.7.–30.7.

SALZBURG David Meran „Es gibt nichts Neues unter der Sonne, aber jeden Tag scheint die Sonne neu". 13.7.–7.9. Mozart Geburtshaus 5020 Salzburg, Getreideg. 9, Mo–So,Fei 9.00–17.30 Der Alltag eines Wunderkindes. Permanent Museum der Moderne Salzburg Mönchsberg 5020 Salzburg, Mönchsberg 32, 0662/842220-401, Di,Do–So 10.00–18.00, Mi 10.00–20.00 Ein Fest des Staunens. Charlotte Moorman und die Avantgarde. Bis 18.6. Foto Kinetik. Bewegung, Körper & Licht in den Sammlungen. Bis 24.9. Auf/Bruch. Vier Künstlerinnen im Exil. 1.7.–29.10. William Kentridge „Thick Time“. Installationen und Inszenierungen. 29.7.–5.11. Museum der Moderne Salzburg Rupertinum 5020 Salzburg, Wiener–Philharmoniker–G. 9, 0662/842 220-451, Fr,Fei,Do,Di,Sa,So 10.00–18.00, Mi 10.00–21.00 Aktionsraum Museum / Roland Goeschl „Farbraum total“. Bis 15.7. / William Kentridge „Thick Time“. Installationen und Inszenierungen. 29.7.–5.11. Nexus – Kunsthaus Saalfelden 5760 Saalfelden am Steinernen Meer, 06582/75999, www.kunsthausnexus.com, Do–Sa 17.00–20.00 You want truth or beauty?. Bis 26.8. Panorama Museum Salzburg 5020 Salzburg, Residenzplatz 9, 0662 62 0808 740, www.salzburgmuseum.at, Mo–So,Fei 9.00–17.00 Kultur erben. Stadt erhalten. Bis 7.1.

Festival Musik

SOMMERKINO Fallkino Krimml (3.7.–28.8.), www.krimml.at Jeden Montag auf dem Pavillongelände in Krimml. Bei Regen entfällt die Vorführung. Sommerkino Radstadt (12.7.–16.8.), www.daszentrum.at Bei Schönwetter im Gerichtshof, bei Schlechtwetter im Zeughaus am Turm. Gerichtshof Radstadt, 5550 Radstadt, Stadtplatz 1 12.7. 21.00: Unterwegs mit Jacqueline 19.7. 21.00: Abgang mit Stil 26.7. 21.00: Ein Dorf sieht schwarz 2.8. 20.30: Der Effekt des Wassers 9.8. 20.30: Willkommen bei den Hartmanns 16.8. 20.30: Lion – Der lange Weg nach Hause Sommerkino Salzbeach im Volksgarten (12.7.–23.8.), 0662/849291 73, http://jugendinfo. akzente.net Filmbeginn jeweils 21.00. Freier Eintritt, nur bei Schönwetter! An zwei Abenden Vorführungen am Vorplatz des Stadtwerkes, Strubergasse 26. Volksgarten Salzburg, 5020 Salzburg, Hermann-Bahr-Promenade 12.7. 21.00: Frühstück bei Monsieur Henri 19.7. 21.00: Ein Mann namens Ove 26.7. 21.00: Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen 2.8. 21.00: Hotel Rock'n'Roll 9.8. 21.00: A Royal Night – Ein königliches Vergnügen Vorplatz Hochhaus am Stadtwerk, 5020 Salzburg, Strubergasse 26 16.8. 21.00: Kafka, Kiffer und Chaoten 23.8. 21.00: Beautiful Girl Sternenkino Salzburg (23.6.–2.7.), sternenkino-salzburg.at Kinopicknick am Kapitelplatz. Programmkino bei freiem Eintritt und bei jedem Wetter, Beginn um 20.00 Uhr. Kapitelplatz, 5020 Salzburg, Kapitelplatz 23.6. 20.00: Drachenjungfrau 24.6., 1.7. 18.00: Der kleine Nick macht Ferien ☺ 24.6. 20.00: Unterwegs mit Jacqueline 25.6. 20.00: Frühstück bei Monsieur Henri 26.6. 20.00: Ein Mann namens Ove 27.6. 20.00: Egon Schiele – Tod und Mädchen 28.6. 20.00: Indien 29.6. 20.00: Willkommen im Hotel Mama 30.6. 20.00: Nachtzug nach Lissabon 1.7. 20.00: A Long Way Down 2.7. 20.00: Learning to Drive – Fahrstunden fürs Leben Trumer Sommerkino (13.7.–17.8.), www.trumer-sommerkino.at Jeweils donnertags in der Trumer Privatbrauerei. Filmbeginn ist 21.00 Uhr. Trumer Privatbrauerei, 5162 Obertrum am See, Brauhausgasse 2, 06219/7411 13.7. 21.00: Wilde Maus 20.7. 21.00: La La Land 27.7. 20.00: Was hat uns bloß so ruiniert 3.8. 21.00: Bauer unser 10.8. 21.00: Lion – Der lange Weg nach Hause 17.8. 21.00: Ein Dorf sieht schwarz

092_FF_2017 92

JUNI Theater ARGEkultur Gelände Salzburg 5020 Salzburg, Ulrike–Gschwandtner–Straße 5, 0662/84 87 84, www.argekultur.at 21., 28.6. 17.00 •: Volxtheaterwerkstatt (Theaterworkshop für alle), www.theater-ecce.com/news/ VOLXtheaterwerkstatt.php Burg Hohenwerfen 5450 Werfen, Burgstraße 2, www.salzburg-burgen.at 30.6. 20.00: Der Sturm (Die Theaterachse), www.theaterachse.com Kleines Theater – Kulturzentrum Salzburg Schallmoos 5020 Salzburg, Schallmooser Hauptstraße 50, 0662/87 21 54-0, www.kleines-theater.at 22.6. 20.00: Pubertät KunstQuartier Salzburg 5020 Salzburg, Bergstraße 12 Theater im Kunstquartier: 21., 23.6. 16.00: Macht Stadt Familie 24.6. 20.00–21.00: Der reizende Reigen Probebühne Bachstraße 5023 Salzburg, Gewerbehofstraße 16 16.6. 19.30; 17.6. 19.00; 18.6. 15.00: An der Grenze?! (Bürgerbühne) Salzburger Landestheater 5020 Salzburg, Schwarzstraße 22, 0662/871512, www.salzburger-landestheater.at 17.6. 19.00: Der nackte Wahnsinn 18.6. 15.00: Lulu Salzburger Marionettentheater 5020 Salzburg, Schwarzstraße 24, 0662/872 406, www.marionetten.at 22.6. 19.30: Ein Sommernachtstraum Schauspielhaus Salzburg 5020 Salzburg, Erzabt-Klotz-Straße 22, 0662/8085-0, www.schauspielhaus-salzburg.at Saal: 19.–22.6. 10.00, 13.00; 23.6. 10.00: Nichts – Was im Leben wichtig ist (ab 14 J.) 19., 22., 23.6. 19.30: Der Theatermacher Studio: 16., 20., 21.6. 19.30; 17., 18.6. 18.00: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand Schloss Leopoldskron 5020 Salzburg, Leopoldskronstraße 56–58, www.schloss-leopoldskron.com 16.6. 17.00: Shakespeare im Park: Queens and Kings

Tanz Einmal mehr sollte man sich einen großen a eevorrat anlegen, denn bereits zum fün en Mal geht das Electric Love Festival am Salzburgring über die ühne. Eines ist x Getanzt wird die ganze acht. Heuer unter anderem zu Marshmello, der sich vor allem mit seinen emixes von edd und Adele einen amen gemacht hat. Wer sich allerdings wirklich unter der eigenwilligen Maske verbirgt, mit der der roducer immer au ritt, wird sich vermutlich auch in Salzburg nicht au lären. Salzburgring, 6. bis 8.7.

• 1.8. 19.30 Reska Mischa. 1.8.–13.8. • 16.8. 19.30 Ulli Golesch. 16.8.–27.8. • 29.8. 19.30 Bartolomäua Kinner. 29.8.–10.9.

Fotohof Archiv 5020 Salzburg, Sparkassenstraße 2, www.fotohof.at, Di–Fr 15.00–19.00, Sa 11.00–15.00 Peter Dressler „Sonderfahrt“. Bis 22.7. Fotohof Salzburg 5020 Salzburg, Inge–Morath– Platz 3, 0662/849 296, Di–Fr 15.00–19.00, Sa 11.00–15.00 Renate Bertlmann „Angst“. Bis 5.8. Hangar 7 5020 Salzburg, Wilhelm–Spazier–Straße 7A, 0662/2197, Mo–So 9.00–22.00 Flugzeuge aus den großen Epochen der Aeronautik. Permanent Weltbilder. Bis 4.7. Haus der Natur Salzburg 5020 Salzburg, Museumsplatz 5, 0662 8426 53 246, Mo–So,Fei 9.00–17.00 Urzeit und Saurier, Erdgeschichte, Tierwelt, Lebensräume, Der menschliche Körper u.a.. Permanent Johann Brandstetter „Symbiosen. Die feine Kunst der Naturillustration“. Bis 31.8. Keltenmuseum Hallein 5400 Hallein, Pflegerplatz 5, 06245/80783, Mo–So 9.00–17.00 Zeitsprünge, Ursprünge – Reise in die Urgeschichte Salzburgs. Permanent Leica Galerie 5020 Salzburg, Mirabellplatz 8, 0875254, Di–Fr 14.00–18.00, Sa 10.00–14.00 Ellen von Unwerth „Wild Wild West“. Bis 5.8. Literaturhaus Salzburg 5020 Salzburg, Strubergasse 23, 0662/422411, Mo–Do 10.00–17.00 Die Siege der Besiegten. Fotoausstellung von Yevgenia Belorusets. Bis 29.6. mark.freizeit.kultur 5023 Salzburg, Hannakstraße 17, 0662/849 921, www.marksalzburg.at, Di 10.00–17.00, Mi 10.00–13.00, Do 10.00–13.00, 17.00–24.00, Fr,Sa 17.00–21.00; • 13.7. 19.00

Residenzgalerie 5020 Salzburg, Residenzplatz 1, 0662/840451-0, Mo,Mi–So,Fei 10.00–17.00 Allegorie. Die Sprache der Bilder.. (Kunstwerke aus der Sammlung Rossacher, der Erzabtei St. Peter und dem Dommuseum Salzburg). 22.7.–6.11. Residenz Salzburg 5020 Salzburg, Residenzplatz 1, Mo,Mi–So,Fei 10.00–17.00 Fürsterzbischöfliche Prunkräume. Permanent Salzburger Kunstverein – Künstlerhaus 5020 Salzburg, Hellbrunner Straße 3, 0662/84 22 940, Di– So 12.00–19.00 Nevin Aladağ „Fünf Steine Spiel“. Bis 4.2. / Disposed. Bis 16.7. / Floating Self. Bis 16.7. Geoffrey Farmer. 28.7.–1.10. Salzburg Museum 5020 Salzburg, Mozartplatz 1, 0662/620808, Di–So 9.00–17.00 Musikstadt Salzburg. Mythos Salzburg. Permanent / Albrecht Altdorfer in Salzburg. 21.7.–29.10. Neue Residenz: Erzähl mir Salzburg!. Permanent/Art Royal – Meisterzeichnungen aus dem Louvre. Bis 3.9. Spielzeugmuseum Salzburg 5020 Salzburg, Bürgerspitalgasse 2, 0662/62 08 08300, Di–So 9.00–17.00 ☺ Keine halben Sachen – Spielzeug im Doppelpack. Bis 10.9. / Angezogen! Puppenkleidung aus der Sammlung des Spielzeug Museum. Bis 29.10. Stille Nacht Museum 5400 Hallein, Gruberplatz 1, 06245 / 85394, www.stillenachthallein.at, Fr–So 15.00–17.00 Originalautographen und Originaldokumenten über die Entstehung von „Stille Nacht! Heilige Nacht!“. Permanent Volkskundemuseum im Monatsschlössl Hellbrunn 5020 Salzburg, Mozartplatz 1, 0662/620808500, www.salzburgmuseum.at, Mo–So,Fei 10.00–17.00 Der Salzburger Landesanzug. Bis 1.11.

ARGEkultur Gelände Salzburg 5020 Salzburg, Ulrike–Gschwandtner–Straße 5, 0662/84 87 84, www.argekultur.at 17.6. 15.30, 19.00: Jaming Vol 5 Streetdance Center Showing 22., 23.6. 20.00: No Dance, No Paradise (Pere Faura) Kammerspiele Salzburg 5020 Salzburg, Schwarzstraße 24, 0662/871512-222, www.theater.co.at 17.6. 19.00: Forever 27 Odeion Salzburg 5023 Salzburg, Waldorfstraße 13, 0662/660330, www.odeion.at 25.6. 19.00: Evita Easton 2017 (Ballettschule Evita) Oval – Die Bühne im Europark 5020 Salzburg, Europastraße 1, 0662/442021-0, www.oval.at 23.6. 17.30, 19.30: TGUS Turn-Gym-Union-Salzburg TGUS Turn-Gym-Union-Salzburg

Kabarett Bachschmiede Wals-Siezenheim 5071 Wals–Siezenheim, Jakob–Lechnerweg 2–4, www.diebachschmiede.at 23.6. 19.30: Schluss mit frustig (Chris Boettcher) Kleines Theater – Kulturzentrum Salzburg Schallmoos 5020 Salzburg, Schallmooser Hauptstraße 50, 0662/87 21 54-0, www.kleines-theater.at 16.6. 20.00: Das Beste aus meinem Liebesleben (Köchl & Jäger) 21.6. 20.00: Wenn Frauen fragen (Edi Jäger) Oval – Die Bühne im Europark 5020 Salzburg, Europastraße 1, 0662/442021-0, www.oval.at 16.6. 19.30: StadtLand (Kernölamazonen) 29., 30.6. 19.30: 40 Jahre Ferien – ein Lehrer packt ein (Han's Klaffl)

Show Bachschmiede Wals-Siezenheim 5071 Wals-Siezenheim, Jakob-Lechnerweg 2–4 24.6. 19.30: Manuel Horeth – Der Mentalist Bierkabarett 5162 Obertrum am See, Seestraße 16, 0664 2659653, www.bierkabarett.at 23.6. 20.00: Hypochondria – Alles wird (wieder) gut! (Tricky Niki)

Musiktheater Neues Mozarteum (Universität) 5020 Salzburg, Mirabellplatz 1, www.moz.ac.at Großes Studio: 21., 22., 26.6. 19.30; 24.6. 18.00: Gianni Schicchi

FOTO: BELLNJERRY

92

07.06.2017 14:50:46 Uhr


SALZBURG Salzburger Landestheater 5020 Salzburg, Schwarzstraße 22, 0662/871512 16.6. 19.30: The Sound of Music Salzburger Marionettentheater 5020 Salzburg, Schwarzstraße 24, 0662/872 406 17.–28.6.: Sa, Mi 19.30: Die Zauberflöte 29.6. 19.30: Il Barbiere di Siviglia

Musik-E Erzabtei St. Peter Salzburg 5020 Salzburg (gegenüber Stiftskirche St. Peter) 16., 17., 23., 24., 30.6. 19.00: Mozart Klaviersonaten Festung Hohensalzburg 5020 Salzburg, Mönchsberg 34, 0662/84243010, www.salzburg-burgen.at 16.–30.6. 20.30: Salzburger Festungskonzerte Salzburger Mozart Ensemble, Mozart Kammerorchester Salzburg Kollegienkirche Salzburg 5020 Salzburg, Wiener-Philharmoniker-G. 2 29.6. 18.30: Davis High School Baroque Ensemble Kuenburg Saal 5020 Salzburg, Residenzplatz 9 16., 17., 20., 23., 24., 27., 30.6. 17.00: Salzburg Mozart Players Neues Mozarteum (Universität) 5020 Salzburg, Mirabellplatz 1, www.moz.ac.at Solitär: 17.6. 17.00: Chor „One Peace“, Ltg.: Rosemarie Flotzinger Benefizkonzert 23.6. 17.00: Barocknacht Zum 250. Todestag von G. P. Telemann Pfarrkirche Mülln 5020 Salzburg, Augustinergasse 4 23.6. 19.30–21.30: Music Tour to Salzburg Residenz Salzburg 5020 Salzburg, Residenzplatz 1 16.–30.6. 15.00: Residenzkonzert Salzburger Dom 5020 Salzburg, Domplatz 20.6. 18.00: Orgelmeditation Schloss Goldegg 5622 Goldegg, Hofmark 1, 06415/82 34-0, www.schlossgoldegg.at 23.6. 20.00: oenm.oesterreichisches ensemble für neue musik Schloss Mirabell 5020 Salzburg, Mirabellplatz 4, 0662/848586-0, www.salzburger-schlosskonzerte.at Marmorsaal: 16., 17., 20.–24., 26., 27., 29., 30.6. 20.00: Schlosskonzerte Mirabell Seebühne Seeham 5164 Seeham, Seeweg 1, www.seebuehneseeham.at 24.6. 20.00: Diabelliorchester Lion King 30.6. 20.00: Matinee: Stars of Tomorrow

Musik-U Bachschmiede Wals-Siezenheim 5071 Wals–Siezenheim, Jakob–Lechnerweg 2–4, www.diebachschmiede.at 30.6. 18.00: Kinderchöre des Musikum Wals Burg Hohenwerfen 5450 Werfen, Burgstraße 2, www.salzburg-burgen.at 25.6. 18.30: 3. Burgsingen Hohenwerfen Die Künstlerei Tamsweg 5580 Tamsweg, Hatheyergasse 2, www.lungaukultur.at 17.6. 18.00: Sommer Open Air Schulband der Neuen Musikmittelschule St.Michael, Nane Frühstückl/Knut Hem, The Mosehammers Jazz im Sägewerk 5630 Bad Hofgastein, Angerweg 32, 06432/6164, www.jazz-im-saegewerk.org 24.6. 18.30: High Transition / Yellow Furniture Jazzit – Musikclub Salzburg 5020 Salzburg, Elisabethstraße 11, 0662/883 264, www.jazzit.at 17.6. 20.30: Laura Zotti & Band / Aramboa / schwung Gruppe 20.6. 20.30: Schröckenfuchs / Kastowsky / Lanser 23.6. 20.00: Hazmat Modine 27.6. 20.30: Wolfgang Pointner 30.6. 20.30: FunkXpress Kulturhaus EmailWerk 5201 Seekirchen am Wallersee, Anton-Windhager-Straße 7, www.kunstbox.at 23., 24.6. 20.00: Vokalensemble Einklang mark.freizeit.kultur 5023 Salzburg, Hannakstraße 17, 0662/849 921, www.marksalzburg.at 17.6. 19.00: SPH-Bandcontest Nexus – Kunsthaus Saalfelden 5760 Saalfelden am Steinernen Meer, 06582/75999 16.6. 20.00: Lokale Bandrunde: Danine 30.6. 20.00: Matchball 49 Oval – Die Bühne im Europark 5020 Salzburg, Europastraße 1, 0662/442021-0, www.oval.at 22.6. 19.30: Die Echten Rockhouse Salzburg 5020 Salzburg, Schallmooser Hauptstraße 46, 0662/884914, www.rockhouse.at 21.6. 20.00: Vidunder 23.6. 17.00: Mavi Phoenix / Levin Goes Lightly / FLUT / White Wine / Magic Delphin 24.6. 20.00: Isis Noreia 27.6. 20.30: The Dead Daisies 30.6. 20.30: Boneshaker Seebühne Seeham 5164 Seeham, Seeweg 1, www.seebuehneseeham.at 17.6. 20.00: Querschläger

Musik-X Heckentheater 5020 Salzburg, Mirabellplatz, www.stadt-salzburg.at 16.–30.6.: Fr 18.30: Brauchtumsveranstaltungen Kurpark Bad Dürrnberg 5400 Hallein 27.6. 20.00: Bergknappenmusikkapelle

093_FF_2017 93

IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz I E DE RÖS T E R R E IC H Musikspektakel 55 NSommertheater, RÖS T E R R E IC H 69 OVomB EAttersee bis Burg Clam EIERMARK 77 SLaTStrada, Nuke und Co. N L AN D 85 BJazz,U RGPopEund Natur L Z B U RG 89 SA Nicht nur Salzburger Festspiele K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109

Literatur ARGEkultur Gelände Salzburg 5020 Salzburg, Ulrike–Gschwandtner–Straße 5, 0662/84 87 84, www.argekultur.at 16.6. 20.30: King Rocko Schamoni & Tex M. Strzoda („Songs & Stories“) 30.6. 20.00: Poetry Slam Literaturhaus Salzburg 5020 Salzburg, Strubergasse 23, 0662/422411, www.literaturhaus-salzburg.at 19.6. 19.30: Christian Hollaus: Warmes Bier und kaltes Wasser 21.6. 19.30: Literatur aus Niederösterreich: SALZPräsentation 22.6. 20.00: Terézia Mora im Gespräch mit Literaturkritiker Klaus Nüchtern Preis der Literaturhäuser 2017 23.6. 19.30: Christian Weingartner, Gerlinde Weinmüller: Gemischte Sätze – klare Worte 27.6. 19.30: Thomas Rieder aka FreakRsounD & Esteban Belinchón Erostepost-Literaturpreis 2017 mark.freizeit.kultur 5023 Salzburg, Hannakstraße 17, 0662/849 921, www.marksalzburg.at 22.6. 19.00: Über Grenzen

Kinder Museum der Moderne Salzburg Rupertinum 5020 Salzburg, Wiener–Philharmoniker–G. 9, 0662/842 220-451, www.museumdermoderne.at 18.6. 14.00: Offenes Atelier – Die Sofortskulptur (ab 5 J.) 20., 27.6. 15.00: Atelier 6+ (ab 6 J.) 21., 28.6. 15.00: Miniatelier (ab 3 J.) 25.6. 14.00: Offenes Atelier – Das große Zeichnen (ab 5 J.) Oval – Die Bühne im Europark 5020 Salzburg, Europastraße 1, 0662/442021-0, www.oval.at 21.6. 10.00, 15.00; 22., 23.6. 10.00: Das geheime Leben der Piraten Chor der Volksschule Taxham Salzburger Marionettentheater 5020 Salzburg, Schwarzstraße 24, 0662/872 406 16.–30.6.: Fr, Di 19.30: The Sound of Music Salzwelten Hallein 5422 Hallein, Ramsaustraße 3, 06132/200 2400, www.salzwelten.at 18., 25.6. 11.30: Kinderführung Spielzeugmuseum Salzburg 5020 Salzburg, Bürgerspitalgasse 2, 0662/62 08 08300 16.–30.6.: Fr 14.00: Spieletreff für Groß und Klein 22.6. 15.00–15.30: Die Vorlese-Oma kommt (ab 3 J.)

Sport Saalbach 5753 Saalbach-Hinterglemm, Glemmtaler Landesstraße 22.6. 16.30; 23.6. 7.30; 24.6. 8.00: Saalbach Klassik (Rallye), www.saalbach-classic.at

Dies & Das Am Ritzensee 5760 Saalfelden am Steinernen Meer 24.6. 18.00: Berge in Flammen (Sonnwendfeier) Burg Hohenwerfen 5450 Werfen, Burgstraße 2, www.salzburg-burgen.at 17., 18.6. 11.15, 15.15: Falknerei Sonderprogramm mit „historischer Hof- und Jagdmusik“ 24., 25.6. 10.00–17.00: Mittelalterliches Treiben auf der Burg Schaufechten, Jongleur und großes Kinderprogramm mit Kinder-Ritterturnier Linzer Gasse 5020 Salzburg, Linzer Gasse 30.6. 10.00: Linzergassenfest (Kulinarik, Live-Musik) mark.freizeit.kultur 5023 Salzburg, Hannakstraße 17, 0662/849 921, www.marksalzburg.at 22., 29.6. 19.00: Bike Kitchen (DIY Fahrrad-Reparaturwerkstatt) Messezentrum Salzburg 5020 Salzburg, Am Messezentrum 1, 0662/24040

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17 22.–25.6. 11.00: Art Salzburg Contemporary & Antiques International (Messe), www.art-salzburg-contemporary.com Salzburger Freilichtmuseum 5084 Großgmain, Hasenweg, 0662/850011-14 16., 17., 24., 25.6. 10.00–17.00: Handwerksvorführung

Party Jazzit – Musikclub Salzburg 5020 Salzburg, Elisabethstraße 11, 0662/883 264, www.jazzit.at 16.6. 21.00: Salsa Club Salzburg 21.6. 21.00: ÖH-Homebase (Earn Your Audience) 28.6. 21.00: Bassbrause republic Salzburg 5020 Salzburg, Anton-NeumayrPlatz 2, 0662/843448, www.republic.at Café: 16.6. 21.00: 80er & 90er Clubbing 17., 24.6. 22.00: Black Label 20., 27.6. 21.00: Salsa Night 23.6. 21.00: Club Bongo (Latin) Rockhouse Salzburg 5020 Salzburg, Schallmooser Hauptstraße 46, 0662/884914, www.rockhouse.at 16.6. 19.30: Night Fever (Summer Opening) 17.6. 19.30: Liberty Sound Club Vol. 2

Markt / Basar Makartsteg 5020 Salzburg, Makartkai 17., 18.6. 10.00–18.00: Salzachgalerien (Kunstbasar) Salzburger Kunstsupermarkt 5020 Salzburg, Universitätsplatz 9, www.kunstsupermarkt.at 16., 19.–23., 26.–30.6. 11.00–19.00; 17., 18., 24., 25.6. 10.00–18.00: 1. Salzburger Kunstsupermarkt

JULI Theater ARGEkultur Gelände Salzburg 5020 Salzburg, Ulrike–Gschwandtner–Straße 5, 0662/84 87 84, www.argekultur.at 5.7. 17.00 •: Volxtheaterwerkstatt (Theaterworkshop für alle) 19.7. 19.30: Three Short Irish Plays (The International Flann O'Brien Society) Burg Hohenwerfen 5450 Werfen, Burgstraße 2, www.salzburg-burgen.at 1.7. 20.00: Der Sturm (Die Theaterachse), www.theaterachse.com Die Künstlerei Tamsweg 5580 Tamsweg, Hatheyergasse 2, www.lungaukultur.at • 9.7. 18.00; 14., 15., 18., 20.–23.7. 18.00; • 27.7. 18.00: S'Wirtshaus zur schönen Aussicht (Theater Mokrit) Festung Hohensalzburg 5020 Salzburg, Mönchsberg 34, 0662/84243010, www.salzburg-burgen.at 26., 30.7. 19.30: Jedermann (Open Air) Salzburger Marionettentheater 5020 Salzburg, Schwarzstraße 24, 0662/872 406 3.–31.7.: Mo, Fr 14.00: Die Zauberflöte (Kurzfassung) 6.7. 19.30: Der kleine Prinz Seebühne Seeham 5164 Seeham, Seeweg 1, www.seebuehneseeham.at 7., 9., 12., 14., 19., 21., 27., 28., 30., 31.7. 20.30: Der Besuch der alten Dam

Tanz Oval – Die Bühne im Europark 5020 Salzburg, Europastraße 1, 0662/442021-0, www.oval.at 1.7. 12.00, 14.00, 16.00: Sommershowing 2017 – Aus der Reihe tanzen

Musiktheater Salzburger Marionettentheater 5020 Salzburg, Schwarzstraße 24, 0662/872 406 1., 3., 5., 8., 10., 12., 15., 17., 19., 22., 24., 26., 29., 31.7. 19.30: Die Zauberflöte 13.7. 19.30: Il Barbiere di Siviglia

Musik-E Erzabtei St. Peter Salzburg 5020 Salzburg (gegenüber Stiftskirche St. Peter) 1., 7., 8., 14., 15., 21., 22., 28., 29.7. 19.00: Mozart Klaviersonaten Festung Hohensalzburg 5020 Salzburg, Mönchsberg 34, 0662/84243010, www.salzburg-burgen.at 1.–31.7. 20.30: Salzburger Festungskonzerte Salzburger Mozart Ensemble, Mozart Kammerorchester Salzburg Kuenburg Saal 5020 Salzburg, Residenzplatz 9 1., 4., 7., 8., 11., 14., 15., 18., 21., 22., 25., 28., 29.7. 17.00: Salzburg Mozart Players Mozarteum Salzburg 5020 Salzburg, Schwarzstraße 26, 0662/88 940-0, www.mozarteum.at Großer Saal: 6.7. 19.30–21.00: Klänge für Kinderseelen – Benefizkonzert Residenz Salzburg 5020 Salzburg, Residenzplatz 1 1.–31.7. 15.00: Residenzkonzert

93

Schloss Mirabell 5020 Salzburg, Mirabellplatz 4, 0662/848586-0, www.salzburger-schlosskonzerte.at Marmorsaal: 1., 4.–8., 11.–15., 18.–22., 25.–29.7. 20.00: Schlosskonzerte Mirabell

Musik-U Bachschmiede Wals-Siezenheim 5071 Wals–Siezenheim, Jakob-Lechnerweg 2–4, www.diebachschmiede.at 1.7. 18.00: Kinderchöre des Musikum Wals 20.7. 20.00: CubaBoarischen Jazzit – Musikclub Salzburg 5020 Salzburg, Elisabethstraße 11, 0662/883 264, www.jazzit.at 4.–25.7.: Di 20.30: Jazzit Summer Sessions 15.7. 22.00: Kinetical mark.freizeit.kultur 5023 Salzburg, Hannakstraße 17, 0662/849 921, www.marksalzburg.at 7.7. 19.00: D.A.W.N. / Defated / Relinquished Rockhouse Salzburg 5020 Salzburg, Schallmooser Hauptstraße 46, 0662/884914, www.rockhouse.at 1.7. 20.00: User 3.7. 20.30: Luke Winslow-King & Band 5.7. 20.00: Mark Lanegan Band 6.–8.7. 18.00: Dome of Rock 10.7. 20.30: Vdelli 11.7. 20.00: Karma To Burn 12.–26.7.: Mi 18.00: Accoustic Summer 14.7. 20.00: Aborted 15.7. 21.00: GreenClub 24.7. 20.00: Kadavar 28.7. 20.00: Atomic Mold

Musik-X Heckentheater 5020 Salzburg, Mirabellplatz, www.stadt-salzburg.at 7.–28.7.: Fr 18.30: Brauchtumsveranstaltungen Seebühne Seeham 5164 Seeham, Seeweg 1, www.seebuehneseeham.at 18.7. 20.00: Konzert der Militärmusik

Kinder Burg Hohenwerfen 5450 Werfen, Burgstraße 2, www.salzburg-burgen.at 19., 26.7. 15.00: Märchenwanderung Festung Hohensalzburg 5020 Salzburg, Mönchsberg 34, 0662/84243010, www.salzburg-burgen.at 13.–27.7.: Do 14.00: Kinderferienprogramm Museum der Moderne Salzburg Mönchsberg 5020 Salzburg, Mönchsberg 32, 0662/842220-401 13., 14.7. 10.00: Sommerferien-Atelier: Auf den Kopf gestellt (ab 8 J.) 17.–21.7. 9.00: Kreativwoche für Kinder: Mit Hand, Fuß und Fantasie (ab 6 J.) Museum der Moderne Salzburg Rupertinum 5020 Salzburg, Wiener–Philharmoniker–G. 9, 0662/842 220-451, www.museumdermoderne.at 4.–25.7.: Di 15.00: Atelier 6+ (ab 6 J.) 5.–26.7.: Mi 15.00: Miniatelier (ab 3 J.) 9.7. 14.00: Offenes Atelier – Ich bau mir meine Stadt (ab 5 J.) 16.7. 14.00: Offenes Atelier – Die Sofortskulptur (ab 5 J.) Salzburger Marionettentheater 5020 Salzburg, Schwarzstraße 24, 0662/872 406, www.marionetten.at 4.–28.7.: Di, Fr 19.30: The Sound of Music 26.7. 14.00: Rumpelstilzchen Salzwelten Hallein 5422 Hallein, Ramsaustraße 3, 06132/200 2400, www.salzwelten.at 2.–30.7.: So 11.30; 4.–25.7.: Di 15.30: Kinderführung

Sport Esplanade Zell 5700 Zell am See, Salzmannstraße 3 1.7. 12.00: Drachenbootcup

Dies & Das ARGEkultur Gelände Salzburg 5020 Salzburg, Ulrike–Gschwandtner–Straße 5, 0662/84 87 84 1.7. 20.00: Die Flüchtlinge feiern, wir feiern mit 8.7. 19.00: Juvinale – Nachwuchsfilmfest Salzburg Burg Hohenwerfen 5450 Werfen, Burgstraße 2, www.salzburg-burgen.at 15., 16.7. 11.15, 15.15: Falknerei Sonderprogramm mit „historischer Hof- und Jagdmusik“ Burg Kaprun 5710 Kaprun, Schloßstraße 55 21.–23.7. 10.00: Burgfest Burg Mauterndorf 5570 Mauterndorf, Markt 27 8., 9.7. 11.00: Großes Mittelalterfest 28.7. 19.00: Lange Nacht auf der Burg Nachtführungen 29., 30.7. 12.00, 14.00, 16.00: Mittelalterliches Spectaculum Mit Schaukämpfen, Bogenschiessen, Handwerksvorführungen. Kapitelplatz 5020 Salzburg, Kapitelplatz 27.–31.7. 20.00: Siemens Festspielnächte Vorführungen von Festspielproduktionen der letzten Jahre, auch aktuelles wird übertragen, www.siemens.at/ festspielnaechte Linzer Gasse 5020 Salzburg, Linzer Gasse 1.7. 10.00: Linzergassenfest (Kulinarik, Live-Musik) republic Salzburg 5020 Salzburg, Anton-NeumayrPlatz 2, 0662/843448, www.republic.at 22.7. 15.00: Fest zur Festspieleröffnung

07.06.2017 14:50:47 Uhr


94

F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

Salzburger Freilichtmuseum 5084 Großgmain, Hasenweg, 0662/850011-14 2., 8., 9., 11., 23., 30.7. 10.00–17.00: Handwerksvorführung

Party ARGEkultur Gelände Salzburg 5020 Salzburg, Ulrike–Gschwandtner–Straße 5, 0662/84 87 84 21.7. 22.00: Enter the Lab (Drum'n'Bass) Jazzit – Musikclub Salzburg 5020 Salzburg, Elisabethstraße 11, 0662/883 264, www.jazzit.at 5.7. 22.00: New Town Bass 7.7. 22.00: Stereofreezed Soundsystem 8.7. 23.00: SBG Unit Jam 12.7. 22.00: Indie Army 19.7. 22.00 •: Homebase 26.7. 22.00: Bassbrause 28.7. 21.00: Salsa Club Salzburg republic Salzburg 5020 Salzburg, Anton-NeumayrPlatz 2, 0662/843448, www.republic.at 22.7. 10.15 •: Fest zur Festspieleröffnung

Markt / Basar Makartsteg 5020 Salzburg, Makartkai 1., 2., 15., 16., 29., 30.7. 10.00–18.00: Salzachgalerien (Kunstbasar), www.salzachgalerien.com Salzburger Kunstsupermarkt 5020 Salzburg, Universitätsplatz 9, www.kunstsupermarkt.at 1.–30.7.: Sa, So 10.00–18.00; 3.–7., 10.–14., 17.–21., 24.–28., 31.7. 11.00–19.00: 1. Salzburger Kunstsupermarkt

AUGUST Theater Festung Hohensalzburg 5020 Salzburg, Mönchsberg 34, 0662/84243010, www.salzburg-burgen.at 2.–13.8.: Mi, So 19.30: Jedermann (Open Air) Kleines Theater – Kulturzentrum Salzburg Schallmoos 5020 Salzburg, Schallmooser Hauptstraße 50, 0662/87 21 54-0, www.kleines-theater.at 13.8. 20.00: Pubertät 18.8. 20.00: Busenfreundinnen 19.8. 20.00: Muss es heute Nacht sein? 31.8. 20.00: Autsch! Österreich dreht auf (Markus Koschuh) Salzburger Marionettentheater 5020 Salzburg, Schwarzstraße 24, 0662/872 406 2.8. 14.00: Der kleine Prinz 4.–25.8.: Fr, Mo 19.30: Die Zauberflöte (Kurzfassung) 9.8. 14.00: Peter und der Wolf/Rotkäppchen Schloss Leopoldskron 5020 Salzburg, Leopoldskronstraße 56–58, www.schloss-leopoldskron.com 18., 24., 30., 31.8. 18.00: Shakespeare im Park: Queens and Kings

Kabarett Kleines Theater – Kulturzentrum Salzburg Schallmoos 5020 Salzburg, Schallmooser Hauptstraße 50, 0662/87 21 54-0, www.kleines-theater.at 9., 20.8. 20.00: Perlen & Poeten (Jäger, Meik, Kopmajer, Schubert) 10.8. 20.00: Aus is! – Sperrstundenkabarett (Andrea Limmer) 11., 24.8. 20.00: Loriot-Meisterwerke (Köchl & Jäger) 12.8. 20.00: Wenn Frauen fragen (Edi Jäger) 25.8. 20.00: Kompass (Rudi Schöller) 26.8. 20.00: Weltmeisterinnen – gewonnen wird im Kopf (Lisa Fitz) 27.8. 20.00: Wos sogga? (Peter Blaikner) 30.8. 20.00: Wolllust (Chris Lohner)

Musiktheater Salzburger Marionettentheater 5020 Salzburg, Schwarzstraße 24, 0662/872 406 2., 5., 7., 9., 12., 14., 16., 19., 21., 23., 26.8. 19.30: Die Zauberflöte 24.8. 19.30: Il Barbiere di Siviglia

Musik-E Erzabtei St. Peter Salzburg 5020 Salzburg (gegenüber Stiftskirche St. Peter) 4.–26.8.: Fr, Sa 19.00: Mozart Klaviersonaten Festung Hohensalzburg 5020 Salzburg, Mönchsberg 34, 0662/84243010, www.salzburg-burgen.at 1.–31.8. 20.30: Salzburger Festungskonzerte Residenz Salzburg 5020 Salzburg, Residenzplatz 1 1.–31.8. 15.00: Residenzkonzert Schloss Mirabell 5020 Salzburg, Mirabellplatz 4, 0662/848586-0, www.salzburger-schlosskonzerte.at Marmorsaal: 1.–5., 8.–12., 14.–19., 22.–26., 29., 31.8. 20.00: Schlosskonzerte Mirabell

094_FF_2017 94

IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz I E DE RÖS T E R R E IC H Musikspektakel 55 NSommertheater, RÖS T E R R E IC H 69 OVomB EAttersee bis Burg Clam EIERMARK 77 SLaTStrada, Nuke und Co. N L AN D 85 BJazz,U RGPopEund Natur L Z B U RG 89 SA Nicht nur Salzburger Festspiele K ÄRNTEN Literatur bis Musik am See 95 T I ROL 99 Literatur & Klangspuren VOR A R LB E RG Viel Musik im Ländle 105 E U ROPA Openairs ohne Ende 109

Musik-U Alpenarena Bad Hofgastein 5630 Bad Hofgastein, Kurpromenade 2 11.8. 20.00: Rainhard Fendrich Kleines Theater – Kulturzentrum Salzburg Schallmoos 5020 Salzburg, Schallmooser Hauptstraße 50, 0662/87 21 54-0, www.kleines-theater.at 16.8. 20.00: Vucciria 17.8. 20.00: Elva Oval – Die Bühne im Europark 5020 Salzburg, Europastraße 1, 0662/442021-0, www.oval.at 10.8. 19.30: Adi Jüstel & Freunde Rockhouse Salzburg 5020 Salzburg, Schallmooser Hauptstraße 46, 0662/884914, www.rockhouse.at 2.–30.8.: Mi 18.00: Accoustic Summer Salzburger Freilichtmuseum 5084 Großgmain, Hasenweg, 0662/850011-14 6.8. 11.00–15.00: Hochwies Klarniettenmusi Seebühne Seeham 5164 Seeham, Seeweg 1 12.8. 20.00: Libertango 18.8. 20.00: Local Heroes 3 heimische Bands

Musik-X Heckentheater 5020 Salzburg, Mirabellplatz, www.stadt-salzburg.at 4.–18.8.: Fr 18.30: Brauchtumsveranstaltungen Kleines Theater – Kulturzentrum Salzburg Schallmoos 5020 Salzburg, Schallmooser Hauptstraße 50, 0662/87 21 54-0, www.kleines-theater.at 6.8. 20.00: Ensemble 013 Kurpark Bad Dürrnberg 5400 Hallein 1., 22.8. 20.00: Bergknappenmusikkapelle Seebühne Seeham 5164 Seeham, Seeweg 1, www.seebuehneseeham.at 4.8. 20.00: Chaingang „Duad Guad“

Kinder Burg Hohenwerfen 5450 Werfen, Burgstraße 2 2., 30.8. 15.00: Märchenwanderung 19.8. 11.30: Kinderfest Festung Hohensalzburg 5020 Salzburg, Mönchsberg 34, 0662/84243010, www.salzburg-burgen.at 3., 10.8. 14.00: Kinderferienprogramm Museum der Moderne Salzburg Rupertinum 5020 Salzburg, Wiener–Philharmoniker–G. 9, 0662/842 220-451, www.museumdermoderne.at 1.–29.8.: Di 15.00: Atelier 6+ (ab 6 J.) 2.–30.8.: Mi 15.00: Miniatelier (ab 3 J.) Rockhouse Salzburg 5020 Salzburg, Schallmooser Hauptstraße 46, 0662/884914, www.rockhouse.at 5.8. 14.00: Rockhouse Academy Kids – Rock the Family (Workshop, ab 5 J.) Salzburger Marionettentheater 5020 Salzburg, Schwarzstraße 24, 0662/872 406 1., 3., 4., 8., 10., 11., 14., 18., 22., 25.8. 19.30: The Sound of Music 16., 23.8. 14.00: Rumpelstilzchen Salzwelten Hallein 5422 Hallein, Ramsaustraße 3, 06132/200 2400, www.salzwelten.at 1.–29.8.: Di 15.30; 6.–27.8.: So 11.30: Kinderführung

SALZBURG Dies & Das Burg Hohenwerfen 5450 Werfen, Burgstraße 2, www.salzburg-burgen.at 19., 20.8. 11.15, 15.15: Falknerei Sonderprogramm mit „historischer Hof- und Jagdmusik“ 26., 27.8. 10.00–18.00: Mittelalterliches Treiben auf der Burg Schaufechten, Jongleur und großes Kinderprogramm mit Kinder-Ritterturnier Burg Mauterndorf 5570 Mauterndorf, Markt 27, www.burgschaenke.at 4.–18.8.: Fr 19.00: Lange Nacht auf der Burg Nachtführungen 5.–20.8.: Sa, So 12.00, 14.00, 16.00: Mittelalterliches Spectaculum (Schaukämpfen, Bogenschiessen ...) Kapitelplatz 5020 Salzburg, Kapitelplatz 1.–30.8. 20.00: Siemens Festspielnächte Vorführungen von Festspielproduktionen der letzten Jahre, auch aktuelles wird übertragen, www.siemens.at/ festspielnaechte Residenz Salzburg 5020 Salzburg, Residenzplatz 1 12.–20.8. 10.00–18.00: Art & Antique (Kunstmesse) Salzburger Freilichtmuseum 5084 Großgmain, Hasenweg, 0662/850011-14, www.freilichtmuseum.com 6., 9.–11., 13.–15., 18.–20.8. 10.00–17.00: Handwerksvorführung

Markt / Basar Makartsteg 5020 Salzburg, Makartkai 5.–27.8.: Sa, So 10.00–18.00: Salzachgalerien (Kunstbasar), www.salzachgalerien.com Salzburger Kunstsupermarkt 5020 Salzburg, Universitätsplatz 9, www.kunstsupermarkt.at 1.–4., 7.–11., 14., 16.–18., 21.–25.8. 11.00–19.00; 5.–26.8.: Sa 10.00–18.00: 1. Salzburger Kunstsupermarkt

SEPTEMBER Theater ARGEkultur Gelände Salzburg 5020 Salzburg, Ulrike–Gschwandtner–Straße 5, 0662/84 87 84 7.–9., 12., 14., 16., 19.–21.9. 19.30: Schlafstörungen 13., 15., 19.–21.9. 19.30: Hilda 27.9. 20.00: Die Bibel (on Tour) Kammerspiele Salzburg 5020 Salzburg, Schwarzstraße 24, 0662/871512-222, www.theater.co.at 20., 22.9. 19.30; 24.9. 19.00: Die Freiheit des Lachens 29.9. 19.30: Die Leiden des jungen Werther Odeion Salzburg 5023 Salzburg, Waldorfstraße 13, 0662/660330, www.odeion.at 22.9. 19.30: Hänsel. Gretel. Finsterwald 28.9. 19.30: Nipplejesus (Dschungel Wien) Salzburger Marionettentheater 5020 Salzburg, Schwarzstraße 24, 0662/872 406 29.9. 19.30: Die Zauberflöte (Kurzfassung) Schauspielhaus Salzburg 5020 Salzburg, Erzabt– Klotz–Straße 22, 0662/8085-0 Saal: • 21.9. 19.30; 23., 30.9. 19.00; 27., 29.9. 19.30: Das Bildnis des Dorian Gray Studio: • 17.9. 19.00; 19., 20., 22., 24., 25., 28.9. 19.30: Illusionen einer Ehe Schloss Leopoldskron 5020 Salzburg, Leopoldskronstraße 56–58, www.schloss-leopoldskron.com 1.9. 18.00: Shakespeare im Park: Queens and Kings

Kabarett

Festung Hohensalzburg 5020 Salzburg, Mönchsberg 34, 0662/84243010, www.salzburg-burgen.at ehem. Hödlmoser-Atelier: • 1.8. 19.30: Reska Mischa • 16.8. 19.30: Ulli Golesch • 29.8. 19.30: Bartolomäua Kinner

ARGEkultur Gelände Salzburg 5020 Salzburg, Ulrike–Gschwandtner–Straße 5, 0662/84 87 84 23.9. 20.00: Fake! In Wahrheit falsch (Maschek) 29.9. 20.00: Solo + (Hannes Ringlstetter) Congress Salzburg 5020 Salzburg, Auerspergstraße 6, 0662/889 87-0, www.salzburgcongress.at 24., 25.9. 19.30: Küss die Hand (Viktor Gernot & Monika Gruber) Nexus – Kunsthaus Saalfelden 5760 Saalfelden am Steinernen Meer, 06582/75999 16.9. 20.00: Der Tolerator (Thomas Maurer) Oval – Die Bühne im Europark 5020 Salzburg, Europastraße 1, 0662/442021-0, www.oval.at 15.9. 19.30: Herkulis – Sind wir nicht alle Helden (Gernot Kulis) 21.9. 19.30: Zuerst die gute Nachricht (Klaus Eckel) 22.9. 19.30: Echte Helden wie wir (Manfred Baumann, Peter Blaikner, Fritz Messner) 29.9. 19.30: Sonntagskinder (Gery Seidl) Salzburgarena 5020 Salzburg, Am Messezentrum 1, 0662/2404-0, www.salzburgarena.at 29.9. 20.00: Lucky Man (Luke Mockridge) Stadttheater Hallein 5400 Hallein, Kuffergasse 2, 06245/80 614, www.forum-hallein.at 22.9. 19.30: Jenseits der Scherzgrenze (Affronttheater Salzburg)

Sport

Musiktheater

Hermann-Maier-Platz 5542 Flachau, Hermann– Maier–Platz 12.8. 14.00–2.00; 13.8. 10.00–15.00: Bike Night Flachau (Bikefestival), www.bike-night.at

Salzburger Landestheater 5020 Salzburg, Schwarzstraße 22, 0662/871512 23.9. 19.00: Hoffmanns Erzählungen

Vernissage

Salzburger Marionettentheater 5020 Salzburg, Schwarzstraße 24, 0662/872 406 25., 27., 30.9. 19.30: Die Zauberflöte

Musik-E Erzabtei St. Peter Salzburg 5020 Salzburg 1.–30.9.: Fr, Sa 19.00: Mozart Klaviersonaten Kuenburg Saal 5020 Salzburg, Residenzplatz 9 2., 3., 5., 9., 10., 12., 16., 17., 19., 23., 24., 26., 30.9. 17.00: Salzburg Mozart Players Residenz Salzburg 5020 Salzburg, Residenzplatz 1 1.–30.9. 15.00: Residenzkonzert Schloss Mirabell 5020 Salzburg, Mirabellplatz 4, 0662/848586-0 Marmorsaal: 1., 4.–9., 11.–16., 18.–23., 25.–30.9. 20.00: Schlosskonzerte Mirabell

Musik-U ARGEkultur Gelände Salzburg 5020 Salzburg, Ulrike-Gschwandtner-Straße 5, 0662/84 87 84 30.9. 20.00: Peter Licht Burg Hohenwerfen 5450 Werfen, Burgstraße 2 24.9. 14.00: Pongauer Chorfest Freysitz Hallein 5400 Hallein, Bayrhamerplatz 10, 06245/80882-21, www.forum-hallein.at 21.9. 20.00: Thomas Scheytt Boogie & Blues Gut Aiderbichl 5302 Henndorf am Wallersee, Berg 20, 0662/625 395 2.9. 19.00: Nik P. & Band Jazzit – Musikclub Salzburg 5020 Salzburg, Elisabethstraße 11, 0662/883 264, www.jazzit.at 15.9. 20.00: Café Drechsler mark.freizeit.kultur 5023 Salzburg, Hannakstraße 17, 0662/849 921, www.marksalzburg.at 23.9. 19.00: SPH-Bandcontest Regional-Finale Oval – Die Bühne im Europark 5020 Salzburg, Europastraße 1, 0662/442021-0, www.oval.at 28.9. 19.30: Bluatschink republic Salzburg 5020 Salzburg, Anton-Neumayr-Platz 2, 0662/843448, www.republic.at 30.9. 20.00: Rusty & Las Vegas Band Rockhouse Salzburg 5020 Salzburg, Schallmooser Hauptstraße 46, 0662/884914, www.rockhouse.at 7.9. 20.00: Cash & Powder 11.9. 20.30: Gangstas of Soul 18.9. 20.30: Suggarray Rayford 25.9. 20.30: Grinder Blues 27.9. 20.00: Clap Your Hands Say Yeah Salzburger Freilichtmuseum 5084 Großgmain, Hasenweg, 0662/850011-14 3.9. 11.00–15.00: The Klezmer Connection

Musik-X Kollegienkirche Salzburg 5020 Salzburg, Wiener-Philharmoniker-G. 2 29., 30.9. 21.00: Electric Church (Multimediashow „Legacy of Eve“) Salzburger Freilichtmuseum 5084 Großgmain, Hasenweg, 0662/850011-14, 24.9. 14.00–16.00: Rupertisingen

Kinder Burg Hohenwerfen 5450 Werfen, Burgstraße 2 6.9. 15.00: Märchenwanderung Kulturhaus EmailWerk 5201 Seekirchen am Wallersee, Anton-Windhager-Straße 7, www.kunstbox.at 27.9. 17.00–18.30: Gospel & Pop für Kinder ab 9 J. Salzburger Freilichtmuseum 5084 Großgmain, Hasenweg, 0662/850011-14 10.9. 9.00–17.00: Kinderfest Salzburger Marionettentheater 5020 Salzburg, Schwarzstraße 24, 0662/872 406 26., 28.9. 19.30: The Sound of Music

Sport Zementwerk Leube 5083 Grödig, Gartenauerstraße 2.9. 8.00: Wildsau Dirt Run

Dies & Das Burg Hohenwerfen 5450 Werfen, Burgstraße 2 9., 10., 30.9. 10.00–17.00: Mittelalterliches Treiben auf der Burg Schaufechten, Jongleur und großes Kinderprogramm mit Kinder-Ritterturnier Die Künstlerei Tamsweg 5580 Tamsweg, Hatheyergasse 2, www.lungaukultur.at 23.9. 15.00: Eachtlinh, Fest & Bergauf Internationales Fest voller Sinnlichkeiten, kulinarischer Köstlichkeiten, Musik, Spiel und Spektakel Probezentrum Aigen 5020 Salzburg, Aigner Straße 52a 30.9. 11.00: Vorhang auf! (Theaterfest) Salzburger Freilichtmuseum 5084 Großgmain, Hasenweg, 0662/850011-14 2., 3., 9., 15.–17., 23.9. 10.00–17.00: Handwerksvorführung 30.9. 10.00–17.00: Museums-Kirtag

Markt / Basar Makartsteg 5020 Salzburg, Makartkai 23., 24.9. 10.00–18.00: Salzachgalerien (Kunstbasar) Stadtplatz Radstadt 5550 Radstadt, Stadtplatz 2., 3.9. 10.00: Radstädter Kunsthandwerksmarkt

07.06.2017 14:50:48 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

95

KÄRNTEN Wo die wilden Kerle wohnen

Nur lässig snowboarden und Beachvolleyball schauen? Wie wär’s mit einem Ironman im Sportland Kärnten? ie haben die erge, die Seen und Särntner die schönen Sportplätze, was die über die ahre zu ziemlichen

FOTOS: GET T Y IMAGES FOR IRONMAN, WORLD BODY PAINTING FESTIVAL, ALEK SANDR A PAWLOFF

ewegungstieren gemacht hat. Das zeigt sich auch diesen Sommer wieder, obwohl das wahrscheinlich größte Sportevents des Landes heuer ins kalte Donauwasser fällt Der lagenfurter Eventpapst Hannes agerhofer hat diesmal leider keine eit, ein eachvolleyball- urnier in seiner Heimat zu veranstalten. Der Mann hat eine WM zu organisieren Von 2 . uli bis 6. August werden die besten eachvolleyballer der Welt auf der Wiener Donauinsel um die Weltmeisterscha spielen. ächstes ahr soll es wie gehabt mit dem Ma or- urnier am Wörthersee weitergehen. Aber es ist a nicht so, als würde den ärntner Sportfreunden nichts übrigbleiben Von 1 . bis 20. August rennt dort zum eispiel das halbe Land beim großen Ausdauersportfest „ ärnten läu “. Männer, Frauen, Familien, inder und Hunde ergehen sich an unterschiedlichsten Distanzen durch lagenfurt. Anmeldung sind bis . August möglich. Wer es gerne die Spur rescher mag, könnte den ronman Austria am 2. uli ins Auge fassen. Der ronman ist eine Veranstaltung der Masochismusbewegung, zu dem sich edes ahr ungefähr 000 Menschen nden, die erst , 6 ilometer durch den Wörthersee schwimmen, dann 1 0,2 ilometer mit dem

Fahrrad über die ärntner erge fahren und zum Ausklingen eine Marathondistanz durch die Stadt laufen. Der ronman in ärnten gilt als einer der schönsten riathlons der ganzen Welt. Das holt auch immer ziemlich viele uschauer an die Strecke. Annähernd so arg ist der traditionelle Großglockner- erglauf zwei Wochen später. Da laufen Freiwillige 1 ilometer weit und 1 Höhenmeter bergauf. Die 1200 Startplätze sind seit Monaten ausverkau . Für inder ist das alles nicht wirklich empfohlen, deshalb noch ein ipp für die leinen Die United World Games sind ein riesengroßer Sportwettbewerb für heuer 10.000 inder und ugendliche im WörtherseeStadion, in Villach und Feldkirchen. Die Anmeldephase für Fußball-, Volleyball-, asketball-, Handball-, ennis-, rientierungslauf-, Feldhockey-, ugby-, owling-, Schwimm-, Leichtathletik- und Floorball- eams ist leider vorbei. Aber zuschauen ist gratis von 22. bis 2 . uni. LUK AS MAT ZINGER

Vor ihm liegen 225 Kilometer Sport. Der Ironman ist Österreichs Masochistentreffen

Kärnten Läuft Klagenfurt,18. bis 20.8. www.kaerntenlaeuft.at Ironman Austria Klagenfurt, 2.7. www.ironmanklagenfurt.com Großglockner-Berglauf Heiligenblut, 16.7. www.grossglocknerberglauf.at United World Games Austria Klagenfurt, Villach, Feldkirchen, 22. bis 25.6. www.unitedworldgames.com

Events in Kärnten Was Sie nicht versäumen sollten Bemalte Körper

n seinem 20. ahr übersiedelt das World Bodypainting Festival nach lagenfurt am Wörthersee. Die Stadt soll während des Festivals zu einer Art pen-Air- unstraum werden. um einen werden die Weltmeisterscha en in odypainting, Airbrush und UV- odypainting ausgetragen. Weiters gibt es We bewerbe für Make-up-Artists, Fotografen und Video lmer. Ebenfalls bunt wird das ahmenprogramm, das auf mehreren ühnen ands und D s verschiedenster Stilrichtungen von eggae Dancehall über Hip-Hop bis zu Electronica au ährt. ur Abrundung werden auch inderprogramme und oga angeboten.

Wettlesen um die Gunst der ritikerury ist heuer sehr gut besetzt. Aus sterreich treten arin eschka, Ferdinand Schmalz, Verena Dürr, örn reber, arbi Markovi und ohn Wray an. Die Erö nungsrede hält Franzobel. Klagenfurt, ORF-Theater, 5. bis 9.7.

Kärntner Crossover

Seit 1 6 gibt es den Carinthischen Sommer mit Veranstaltungen in ssiach, Villach und inzwischen auch an anderen rten in ärnten. ntendant Holger leck hat als Motto heuer „ icht genug geküsst lassik, azz

Guter Jahrgang

095_FF_2017 95

16.7. bis 26.8., www.carinthischersommer.at

Festival im Festival

Klagenfurt, 24. bis 30.7.

Ab . uli nden in lagenfurt schon zum 1. Mal die age der deutschsprachigen Literatur statt. esser bekannt ist die Veranstaltung unter dem amen Ingeborg-Bachmann-Preis. Das

und Crossover“ ausgegeben. Das rogramm ist dementsprechend sehr breit aufgestellt und reicht von einer irchenoper bis zu einem Au ritt von Ausnahme-Drummer und apper Lukas „ oenig“ önig.

Das World Bodypainting Festival feiert seinen 20. Geburtstag in Klagenfurt

Barbi Marković will den IngeborgBachmann-Preis gewinnen

Das onzert von Elina Garanca am . uli ist natürlich längst ausverkau . Die Musikwochen Millstatt, die vom Frühling bis in den Herbst hinein dauern, haben außer der großartigen Mezzosopranistin aus Le land aber noch mehr A raktionen zu bieten. Am 0. uli steigt ein onzert mit dem itel „Wir brauchen keine enöre“, es singen ariton homas Hampson und assariton Luca isaroni. Und von 2. bis 6. August ndet mit dem internationalen Gitarrenschwerpunkt „La Guitarra esencial“ ein Festival im Festival sta . Der Star der eihe ist aber ein ianist David Helfgo . Millstatt, bis 1.10., www.musikwochen.com

07.06.2017 14:51:07 Uhr


F A L T E R K U L T U R S O M M E R 17

FESTIVALS • Premiere / Vernissage

• Eintritt frei

11. Carinthische Dialoge (7.7.–9.7.), www.carinthische-dialoge.at Eine jährlich im Zentrum Kärntens stattfindenden Sommerveranstaltung zu aktuellen gesellschaftspolitischen Themen, heuer: „Meine – Deine – Unsere Welt“. 25. Theaterfestival Spectrum (2.7.–8.7.), 0664/46 44 297, www.neuebuehnevillach.at Vier Tage Theater & Performance an öffentlichen Plätzen in Villach. 35 Jahre Verein Innenhofkultur (10.6.–2.7.), www.innenhofkultur.at Raj feiert! Raj, 9020 Klagenfurt, Badgasse 7 24.6. 20.00: JoNoir, Schmollinger, Hautzinger, Koller, Schellander 3. Weissensee Klassik Festival (30.8.–2.9.), weissenseeklassik.at Klassik-Festival in Techendorf mit der Wiener Klangkommune, die aus Begeisterung an der Musik diese Festival organisieren. Kammermusik am Schiff, Stabat Mater in der Kirche, das musikalische Märchen „Hänsel und Gretel“ in Grain's Bichl und ein großes Konzert zum Abschluss im Weissenseehaus. Acoustic Lakeside (20.7.–22.7.), 0664/2605140, www.acousticlakeside.com Wunderbares und mittlerweile gar nicht mehr so kleines Indie-Festival am Sonnegger See. Rahmenprogramm: Kinderprogramm, Herzalblatt, Frühshoppen, FM4 Sandkiste u.v.m. Festivalgelände Sonnegger See, 9133 Sittersdorf 20.7. 18.00: The Crispies / Leyya / Scheibsta & die Buben 21.7. 18.00: Ansa Sauermann / Attic Giant / Dawa / Die höchste Eisenbahn / José González / L.A. Salami / uvm. (Naked Lunch, Superior Street, Svavar Knútur, Ursina, Warhaus, Weekender DJs, William McCarthy) 22.7. 18.00: Albert Af Ekenstamm / Ben GIbbard (Death Cab for Cutie) / Boy Omega / The Boys you know / uvm. (Cari Cari, Dan Owen, Duscher & Gratzer, Fil Bo Riva, Good Harvest, Jake Bugg, Matthäus Bär, Mighty Oaks, Phela, Stefanie Sargnagel, Weekender DJs, Yalta Club) Albecker Schlosstheater (8.7.–26.8.), 0650/5752066, www.schloss-albeck.at Bei jeder Witterung im Albecker Schloßstadel. Schloss Albeck, 9571 Albeck, Sirnitz, 04279/303 8., 9., 13.–15., 20.–22., 27.–29.7., 3.–5., 10.–12., 17.–19., 24.–26.8. 20.00; 23.7., 13.8. 15.00: Komödie im Dunkeln Austrian Percussion Camp (20.8.–26.8.), studiopercussion.com/camp Percussion Workshops für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Amateure und Fortgeschrittene an der Carinthischen Musikakademie Stift Ossiach. Bachmannpreis – Tage der deutschsprachigen Literatur (5.7.–9.7.), www.bachmannpreis.eu Lesungen und Diskussionen um den Ingeborg-Bachmann-Preis, der am letzten Tag verliehen wird; der Bewerb wird von 3sat live übertragen und findet im im ORF Theater in der Klagenfurter Sponheimerstraße statt. Autoren aus Österreich, Deutschland und der Schweiz werden bei den 41. Tagen der deutschsprachigen Literatur antreten. Im Rahmenprogramm: Klagenfurter Literaturkurs, Public Viewing und mehr. Bodies & Beats – Bodypainting Festival (23.7.– 27.7.), 04245/21637, www.bodypainting-festival.com In Pörtschach am Wörthersee. Weltmeisterschaft der Bodypainting Künstler, Fotowettbewerbe, Konzerte, Partys, Shows, Workshops, Modeschauen, Hochzeiten und Musik, Sonne und See. P. Alter Platz, Pestsäule, 9020 Klagenfurt 25.7. 20.00 •: Zombie-Crawl Schloss Maria Loretto, 9020 Klagenfurt, Lorettoweg 52, 0664/2439001 26.7. 19.00: Styling Jam Session (Schminksession) 26.7. 20.00: Body Circus – der surreale Ball Stadtgalerie Klagenfurt, 9020 Klagenfurt, Theatergasse 4, 0463/537-5532 24.7.–24.7., Di–So,Fei 10.00–18.00: Visual Touch (Bodypainting Fine Art Ausstellung) Stereo Club, 9020 Klagenfurt, Viktringer Ring 37–39, 0664/8767911 25.7. 22.00 •: Zombie Drum'n Bass Night World Bodypainting Festivalgelände, 9210 Pörtschach am Wörther See, Hauptstraße 152, 0427221637 23.–28.7. 18.00: Alvaro Soler / Alle Farben / 257ers / Ragga Twins / Speechless / Big Mountain / Moop Mama (Onuka / Jimmy and the Goofballs / At Pavillon / Crinkle Cuts / Angela Reign / Kenta Hayashi / Stefan Thaler & Band / Rigo Masiala and the Okapi Band Burghofspiele Friesach (28.6.–19.8.), 04268/25151, www.burghofspiele-friesach.at Auf der Burghofbühne am Petersberg und Märchenvorstellungen im Stadtsaal. Burghofbühne am Petersberg, 9360 Friesach, 04268 / 25151• 28.6. 20.30; 30.6., 5., 7., 12., 14., 19., 21., 26.–28.7., 2.–5., 9.–12., 16.–19.8. 20.30: Floh im Ohr

096_FF_2017 96

Dominikanerkloster Friesach, Stadtsaal, 9360 Friesach, Stadtgrabengasse 5, 04268 2129 9., 16., 23.7., 6.8. 18.00; 13., 20.8. 15.00, 18.00: Das Dschungelbuch Burgtheater Gmünd (14.7.–5.8.), www.burgtheater-gmuend.at Alte Burg Gmünd, 9853 Gmünd in Kärnten, 04732/3639 14.7.–5.8.: Fr, Sa 20.30: Die Wunderübung Carinthischer Sommer (16.7.–26.8.), 04243/2510, www.carinthischersommer.at Musik- und Kulturfestival in Ossiach und Villach. Bergkirche Tiffen, 9560 Steindorf am Ossiacher See, Tiffen 29 19.7. 20.00: Sjaella 22.8. 20.00: Christoph Denoth (Gitarre) Business Center / ehem.Parkhotel Villach, Bambergsaal, 9500 Villach, Moritschstraße 2, 0463/32726 15.8. 20.00: Lukas Kranzelbinder & Shake Stew Congress Center Villach, 9500 Villach, Europaplatz 1, 04242/205-5800 16.7. 17.30: Eröffnung 16.7. 20.00: Alma Deutscher (Violine & Klavier) & Wiener KammerOrchester, D: Joji Hattori 18.7. 16.00: Das bunte Kamel (Konzert, ab 5 J. 20.7. 20.00: Iiro Rantala (Klavier) & Ulf Wakenius (Gitarre) 31.7. 20.00: Rudolf Buchbinder (Klavier) 8.8. 20.00: Clemens Unterreiner (Bariton), Kärntner Sinfonieorchester, D: Jader Bignamini 10.8. 16.00: Die Martha im Koffer (ab 3 J.)

KÄRNTEN 23.7. 10.00: Kammerchor Klagenfurt Wörthersee, D: Christian Liebhauser-Karl 23.7. 20.00: Cuarteto Casals 24.7. 20.00: Wiener Sängerknaben, D: Jimmy Chiang 6.8. 10.00: CS Vokalsolisten, D: Jury Everhartz 13.8. 10.00: Chor und Orchester der Kantorei St. Nikolai, D: Michael Wieltschnig 13.8. 20.00: Shani Diluka (Klavier) Die lange Nacht der kurzen Musik (15.9.), www.stadttheater-klagenfurt.at Von 19.00 bis 24.00 Uhr bei freiem Eintritt im und rund ums Stadttheater Klagenfurt. European Bike Week (5.9.–10.9.), www.faakersee.at Harley Davidson Festival am Faaker See. Festival Suha (17.6.–17.6.), www.festival-suha.at Internationales Vokal-Festival in Neuhaus-Suha und in Dravograd/Slowenien. Schloss Neuhaus-Suha, 9155 Neuhaus 17.6. 20.30: Cool & Jazzy / Rusalke / Piccanto / Dravograjski sekstet Festspiele Burgarena Finkenstein (17.6.–25.8.), 04254/5105 11, www.burgarena.at Burgarena Finkenstein, 9584 Finkenstein am Faaker See, 04254/510511 17.6. 20.00: Conchita & Band 23.6. 20.00: Die Paldauer 24.6. 20.00: Barbara Baldini: Verkehrstauglich 30.6. 18.00: Festival der jungen Stimmen 1.7. 19.30: Benefiz-Gala „Wider die Gewalt“ 2.7. 19.00: Abendlob mit dem Superintendent Manfred Sauer

Musik Tipp

Eine „Wonderful Crazy ight“ verspricht „Sir“ Elton John am Wörthersee und auf der urg Clam. Der 0- ährige britische Musiker ist nicht nur ein großartiger Sänger und Entertainer, er ist auch bekannt für seinen Faible für bunte rillen. Welche er bei seinen Au ritten tragen wird, ist nicht bekannt. Was auf der Setlist steht schon, beispielsweise „Candle in the Wind“ und „Crocodile ock“. Wörthersee Stadion, Klagenfurt, 15.7., 20.00; Burg Clam, 16.7., 19.30

12.8. 20.00: Unterbiberger Hofmusik Bavaturka: Türkische Reise 24.8. 20.00; 26.8. 13.00 •, 20.00: Orchestra della Svizzera Italiana (offent. Probe mit Markus Poschner) Domenig-Steinhaus, 9552 Steindorf am Ossiacher See 4.8. 20.00: Ulla Pilz (Sopran), Bartolo Musil (Bariton), Janko Kastelic (Klavier) 17.8. 20.00: Roméo Monteiro, Spat‘sonore Evangelische Kirche Villach, 9500 Villach, Gerbergasse 29 23.8. 19.00 • (Einführung in das Konzert); 23.8. 20.00: Dolce Risonanza & Cinquecento Musikschule Villach, Arkadenhof, 9500 Villach, Widmanngasse 12, 04242/24644-106 14.8. 20.45: The Cameraman Omya Gmbh Gummern, 9722 Weißenstein, Gersheim Straße 1–2, 04258/855-0 18.8. 20.00: Sväng Schloss Damtschach, 9241 Wernberg, Damtschacher Straße, 04252/2225 6.8. 17.00: Suns and Daughters 19.8. 11.00–21.00: Picknick-Konzert Schloss Hallegg, 9061 Klagenfurt, Hallegger Straße 131 20.8. 11.00: Bläseroktett Klagenfurt St. Andrä, 9433 St. Andrä, St. Andrä 2., 3.8. 19.00: Kirchenoper Hemma Stift Ossiach, 9570 Ossiach 1, 04243/4555-0 27., 29., 30.7. 19.00: Kirchenoper Hemma 28.7. 18.00: Ensemble Phace, D: Ernst Kovacic 11.8. 19.00: Ensemble Variances (La Voie de la Beauté) Stift Ossiach, Alban Berg Saal, 9570 Ossiach 1, 04243/4555-0 1.8. 20.00: Agnes Palmisano & Spafudla 9.8. 20.00: Klemens Marktl Sextet feat. Joe Locke Stiftskirche Ossiach, 9570 Ossiach 17.7. 20.00: Acies Quartett 22.7. 20.00: Ensemble Castor

7.7. 20.00: Matakustix 8.7. 20.00: Nockalm Quintett 9.7. 20.00: Kris Kristofferson 13.7. 20.00: Perpetuum Jazzile 19.7. 20.00: Die Nacht der Musicals 2015 20.7. 20.00: Nik P. & Band 21.7. 20.00: Die Amigos 25.7. 20.00: Viktor Gernot (Best of) 27.7. 20.00: Peter Cornelius & Band 28.7. 20.00: Natalia Ushakova & Czech Virtuosi Chamber Orchestra 29.7. 20.00: Konstantin Wecker 6.8. 20.00: Festival der Chöre 9.8. 20.00: ABBA Gold – Die Show – das Original! 11.8. 20.00: Poxrucker Sisters 12.8. 20.00: Lachen ohne Ende 14.8. 20.00: Gilbert & Band 17., 18.8. 20.00: Die Seer 19.8. 20.00: Julian Le Play 25.8. 20.00: Der Prophet von Khalil Gibran Gackern (4.8.–15.8.), www.gackern.net Geflügelfestival auf der Loretowiese in St. Andrä. St. Andrä, 9433 St. Andrä, St. Andrä 4.8. 18.00, 20.00: DIe 3 Kärntner (Warm Up) 4.8. 19.00: Die Neffen von der Tante Eleonor (Eröffnung) 5.8. 12.00: Die Musibuam aus dem Lavanttal 5., 14.8. 17.00: Musik aus dem Hühnerstall 5.8. 19.00: The Juke Joint Royals 6.8. 11.30: Trachtenkapelle Mötschach 6., 13., 15.8. 15.00: Die Schönweger Buam 6.8. 18.30: Modeschau Trachtenhaus Strohmaier 6.8. 19.00: Carinthia 7.8. 17.00: Line Dance Company Klagenfurt 7.8. 19.00: Country Attack

8.8. 15.00: Hannes und die Lavanttaler 8.8. 20.00: Samantha aus Kärnten 9.8. 19.00: Die jungen Südsteirer 10.8. 19.00: Meilenstein 11.8. 19.00: John Deer 12.8. 13.00: 11. Highlander Wettkämpfe 12.8. 19.00: Bengels Reloaded 13.8. 11.00: Alt -Lavanttaler Trachtenkapelle St. Paul 13.8. 14.00: Krähenwettbewerb 13.8. 18.00: Elisabeth Kreuzer 13.8. 19.00: Die Stockhiatla 13.8. 20.30: Gerold Kaplaner – A Tribute to Udo Jürgens 14.8. 19.00: Vera und die Oberkrainer 15.8. 11.00: Jauntal Quintett 15.8. 17.00, 19.00: Die 4 Lavanttaler 15.8. 17.00: Modeschau Petra Pflegpeter Couture Gailklang Festival (27.7.–29.7.), www.gailklangfestival.at Musikfestival an der Gail in Dellach. Festivalgelände Gailklang an der Gail (L21), 9635 Dellach, Dellach 27.–29.7. 18.00: Jimmy and the Goofballs / Scheibsta und die Buben / Witchrider / Ultima Radio / Bag of Bones / Kardia / Rigo Masiala & the Okapi Band / uvm. (Artyficial aka Wolle, Toni, Daniel Wibmer, Gailklang Slam) Heunburg Theater (13.7.–2.9.), www.heunburgtheater.at Die um 1100 erstmals erwähnte Heunburg ist ein seit 18 Jahren dem österreichischen Publikum bekannter und geschätzter Spielort abseits des typischen Sommertheaters. Heunburg, 9111 Völkermarkt, Haimburg, 04232/44 60 751 • 13.7. 20.17; 21.–23., 27., 28.7., 2.–6., 9.–12., 15.–17.8. 20.17: Hamlet 13.8. 20.00: In diesen heil’gen Hallen 14.8. 20.00: Wolfram Berger: Sturzflüge im Zuschauerraum 25.8., 2.9. 20.00: Mahabharata Humorfestival Velden (21.9.–24.9.), www.humorfestival-velden.at Casino Velden, Casineum, 9220 Velden am Wörther See, Am Corso 17, 04274/20 64 21.9. 19.30: Der Tolerator (Thomas Mauerer) / Anna Mateur 22.9. 19.30: Unerhört Solide (Pizzera & Jaus) / David Shiner 23.9. 19.30: Als ob sie besseres zu tun hätten (Lisa Eckhart) / Duo Full House 24.9. 11.00: Urlaub in der Bredouille (Magda Kropiunig) (Matinée) Internationale Musikakademie Feldkirchen (23.7.–5.8.), 04276/2176, www.musikakademie-feldkirchen.at Instrumental – Meisterklassen, Instrumentalkurse für Jugendliche, Kammermusik für Streicher, Bläser und Pianisten. Internationaler Johannes Brahms Wettbewerb (2.9.–10.9.), www.brahmscompetition.org In Pörtschach am Wörthersee. In den Disziplinen Klavier, Kammermusik, Violine, Viola, Cello und Gesang beteiligen sich junge Interpreten aus aller Welt, zum größten Teil Gewinner nationaler und internationaler Musikpreise. Internationales Jugend-Volkstanz-Festival (12.7.–16.7.), 04762/82 451, www.kindervolkstanz-seeboden.at.tf Jugend- und Studententanzgruppen heuer aus Moldawien, Botswana, Mexiko, Russland, Slowakei, Spanien, Italien, Slowenien, Kroatien und Österreich tanzen fünf Tage lang an verschiedenen Schauplätzen in Kärnten. Hauptplatz Gmünd, 9853 Gmünd in Kärnten, Hauptplatz, 04732/2215-18 14.7. 18.00: Tanz aus verschiedenen Ländern Seeboden, 9851 Seeboden am Millstätter See 13.7. 18.30: Tanz aus verschiedenen Ländern Stadtpark, 9800 Spittal an der Drau, Bahnhofstraße 16 12.7. 18.00: Tanz aus verschiedenen Ländern Internationales Straßenkunstfestival (24.7.–25.7.), www.villach.at Villach wird zum Mekka der Gaukler. Klassik im Burghof (8.7.–9.9.), www.klassikinklagenfurt.at Burghof Klagenfurt, 9020 Klagenfurt, Burggasse 8, 0463/319880 8.7. 11.00: Haydn Brass 15.7. 11.00: Groovin' Tango quINNtett 22.7. 11.00: Ensemble Brassscussion 29.7. 11.00: Ildiko Raimondi (Sopran), Eduard Kutrowatz (Klavier) 5.8. 11.00: Lesung mit Rupert Schöttle 12.8. 11.00: Quintetto sinfonico 19.8. 11.00: Janoska Ensemble 26.8. 11.00: Violas Only 2.9. 11.00: Staatsoperndirektor Dominique Meyer & Prof. Clemens Hellsberg 9.9. 11.00: Aleksander Simic (Cello) & Sofia Simic (Klavier) Komödienspiele Porcia (14.7.–1.9.), 04762/42020, www.komoedienspiele-porcia.at Schloss Porcia, 9800 Spittal an der Drau, Burgplatz 1, 04762/5650 220 • 14.7. 20.30; 18., 21., 28.7., 3., 10., 16., 19., 24., 30.8. 20.30; 29.7. 17.00: Der Verschwender • 15.7. 17.00; 20., 22., 25., 27.7., 3., 5., 8., 10., 17., 19., 22., 24., 29., 31.8. 17.00: Aschenputtel

FOTO: UNIVERSAL MUSIC

96

07.06.2017 14:51:25 Uhr


KÄRNTEN 20., 22., 27., 29.7., 1., 9., 12., 18., 22., 25., 26., 29.8., 1.9. 20.30: Pension Schöller

• 25.7. 20.30; 26.7., 2., 5., 8., 11., 12., 15., 17., 23.,

26., 31.8. 20.30: Achtung Deutsch! 20.8. 20.30: Musicabanda Franui & Nikolaus Habjan (Puppentheater: Doch bin ich nirgend, ach! zu haus) Schloss Porcia, Galerie, 9800 Spittal an der Drau, Burgplatz 1, 04762/5650 220 • 16.7. 19.00; 17., 23., 24., 30., 31.7., 7., 13., 14., 21., 27., 28.8. 19.00; 6., 20.8. 11.00: Oliver 2.0 Kulturhofsommer Villach (19.7.–19.8.), 0660/2161966, www.kulturhofsommer .kulturhofkeller.at Open Air Theater KulturHofKeller Villach, 9500 Villach, Lederergasse 15, 0699 15 088 177 • 19.7. 20.15; 21., 23., 27., 28.7., 9., 13., 14., 18., 19.8. 20.15: Kein Picknick La Guitarra Esencial – Internationales Gitarrenfestival Millstatt (2.8.–6.8.), 04766/2021 35, www.gitarrenfestival.at Klassik, Jazz, Gipsy, World, Konzerte, Kurse und Ausstellungenm im Kongresshaus Millstatt. Kongresshaus Millstatt, 9872 Millstatt am See, Marktplatz 14, 04766 2023-37 2.8. 20.00: Eröffnungskonzert – All About Dreams 3.8. 20.00: David Helfgott 4.8. 20.00: CARisMA & Hands on Strings 5.8. 20.00: Mathias Duplessy & The Violins of the World 6.8. 11.00: Vito Nicola Paradiso & Festivalteilnehmer Music around the world (5.7.–30.8.), www.minimundus.at Weltmusik in Minimundus. Nicht nur für Weltenbummler – jeden Mittwoch im Juli und August 2016 ab 20:30. Minimundus, 9020 Klagenfurt, Villacher Straße 241, 0463/21194-0 5.7. 20.30: Christof Spörk 12.7. 20.30: Krautschädl 19.7. 20.30: Attwenger 26.7. 20.30: Best of Kernölamazonen 2.8. 20.30: Madame Baheux / Paul Schub 9.8. 20.30: BlechReiz Brass Quintett 16.8. 20.30: Die Strottern & Blech 23.8. 20.30: Hans Theessink & Terry Evans 30.8. 20.30: Vienna Swing Sisters music.pic.nic (7.5.–3.9.) Musik am Sonntagvormittag. Norbert Artner Park, 9020 Klagenfurt 2.7. 10.00: Die Unvollendeten 6.8. 10.00: Tyrone 3.9. 10.00: Klak Musikforum Viktring (8.7.–29.7.), 0463/282241, www.musikforum.at Festivalreihe Neue Welten: Australia & Oceania meet Europe. Dieses Jahr zeigt das Musikforum zahlreiche Filme. Zudem kann man sich an Diskussionen beteiligen und Vorträgen lauschen. Gustav Mahler Komponierhäuschen Maiernigg, 9020 Klagenfurt 9.7. 10.00: Gustav Mahler Gespräche (Moderation von Jürgen Maurer; musikalische Begleitung) Stift Viktring, 9073 Klagenfurt, Stift-Viktring-Straße, 0463/281044 17.7. 20.00: Bertl Mütter: Atlantis eine utopische Verortung aus der Schule des Staunens Stift Viktring, Arkadenhof, 9073 Klagenfurt, StiftViktring-Straße, 0463/281044 8.7. 18.00: Eröffnung 31. Musikforum Viktring (Kinderprogramm ab 16 Uhr) 18.7. 20.00: Singin' Jazz Night 21.7. 21.30: Gustav Mahler Kompositionspreis 22.7. 18.00: Matjaž Robavs (Gesang), Marcin Koziel (Klavier) 22.7. 20.00: Jazz Night Stift Viktring, Barocksaal, 9073 Klagenfurt, StiftViktring-Straße, 0463/281044 13.7. 18.00: Abschlusskonzert des Kurses für Akkordeon bei Friedrich Lips 16.7. 20.00: Abschluss des Klavierkurses bei Paul Gulda Stift Viktring, Freskensaal, 9073 Klagenfurt, StiftViktring-Straße, 0463/281044 10.7. 20.00: Rachelle Jeanty & Falk Bonitz 15.7. 20.00: Armin Gramer, Sandra Trattnig 19.7. 20.00: Trioabend 20.7. 20.00: Kircher Trio 23.7. 10.00: Abschlusskonzert Kurs Martina Schäffer 27.7. 20.00: Abschlusskonzert Meisterkurs für Querflöte bei Michael Martin Kofler 28.7. 20.00: Abschlusskonzert Meisterkurs für Oboe bei Arnaldo de Felice 29.7. 20.00: Abschlusskonzert Meisterkurs für Gesang bei Matjaz Robavs Stift Viktring, Kellertheater, 9073 Klagenfurt, Stift-Viktring-Straße, 0463/281044 10.7. 18.00: Bertram Karl Steiner: Atlantis 12.7. 19.00: Craig Vear: Die Antarktis 20.7. 18.00: Künstlergespräch: Lara Krainer, Aga Webb, Vito Lesczak 23.7. 20.00: Die Galanacht der Improvisation Stift Viktring, Stiftskirche, 9073 Klagenfurt, Stift-Viktring-Straße, 0463/281044 11.7. 20.00: Friedrich Lips, Klaus Paier, Asja Valcic 26.7. 20.00: Arnaldo de Felice Musiksommer der Carinthischen Musikakademie (16.7.–25.8.), 04276/2176, www.die-cma.at Im kühlen Stiftshof der CMA. Am Programm wilder Trommelwirbel bei der "Night of Percussion" bis zum Schlusskonzert der Austrian Arts Sessions.

097_FF_2017 97

IEN bis Platzkonzerte 14 WImpulstanz I E DE RÖS T E R R E IC H Musikspektakel 55 NSommertheater, RÖS T E R R E IC H 69 OVomB EAttersee bis Burg Clam EIERMARK 77 SLaTStrada, Nuke und Co. N L AN D 85 BJazz,U RGPopEund Natur L Z B U RG 89 SA Nicht nur Salzburger Fes