Page 1

Dreieich-Zeitung

Ausgabe Nr. 41 C Stadtbibliothek: Nach dem Umbau soll groß gefeiert werden Seite 3

Stadtnachrichten Neu-Isenburg „TierTafel“: Sozialprojekt freut sich über Rückenwind von „Badesalz“ Seite 7

Donnerstag, 10. Oktober 2013

Heute als Beilage: „Lebens(t)raum“, unser Magazin für ein schönes Zuhause

Anzeigen-Hotline: 06106 28390-00

IHK-Umfrage: Wirtschaft blickt mit Optimismus in die Zukunft Seite 20

Verlässliche Beziehung

Schadstoffe abliefern

Aufsuchende Jugendarbeit vor weiterem Ausbau

Neu-Isenburg (ba) – „Wir erreichen damit Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 25 Jahren, die sozial benachteiligt sind und deren persönliche Entwicklung gefährdet ist. Diese Jugendlichen sind vielfach bereits auffällig oder ausgegrenzt. Oft sind sie gewaltbereit und haben eine Suchtproblematik zum Beispiel mit Alkohol oder Drogen. Über die aufsuchende Jugendarbeit treten unsere Mitarbeiter in Kontakt mit ihnen und bieten Raum, Zeit und eine verlässliche Beziehung“, würdigt Bürgermeister Herbert Hunkel das Konzept „Mobile Jugendarbeit/Streetwork“, das sich bewährt habe.

U

m den Kontakt mit den Seit einem Jahr ist das Projekt Jugendlichen aufzubeim Trägerverein „Mobile Junehmen und aufzubaugendarbeit/Streetwork Neuen, sind die Mitarbeiter tägIsenburg e.V.“ (MoJa) angeglielich ab 18 Uhr für zwei Stundert. den an den Treffpunkten der der Übernahme durch Hochwertiges „Mit Jugendlichen in der Stadt unMoJa wurde das Konzept Schreiben terwegs. Zur gleichen Zeit leicht modifiziert, die bewährVerschiedene Anbieter z.B. wird auch das Café Zukunft in ten Mitarbeiter Selahattin Gülder Hugenottenallee 88 als sel und Alexej Rytschagow verlässliche Anlaufstelle bis sind geblieben und in Vollzeit 24 Uhr geöffnet. Kurz nach beim Trägerverein eingeFiliale Neu-Isenburg, Isenburg-Zentrum; www.papierwelten.com Mitternacht brechen die Mitstellt“, erläutert der Magistrat. arbeiter zu einer letzten „KonGülsel habe im Zeitraum von trollfahrt“ durch die Innen- staltungen wie Lumpenmon- Mai 2012 bis April 2013 eine stadt und die Stadtteile Zeppe- tag, dem Altstadtfest oder Zusatz-Ausbildung als Antilinheim und AgressionsGravenbruch Trainer erfolg„Kompetente Gesprächspartner auf. Der Magisreich abgeund Beratungsangebote“ trat: „Sobald schlossen. Undie dritte Vollterstützt wird zeitstelle wieder besetzt ist, Open Doors finden im Vorfeld das Duo bei seiner Arbeit von kann die aufsuchende Jugend- gemeinsame Gespräche mit der angehenden Sozialarbeitearbeit weiter ausgebaut wer- der Polizei statt. rin Nadja von Limont. den.“ Das Café Zukunft steht für die Aktivitäten der Jugendarbeit zur Verfügung. Die Anzahl der Besuche ist seit dem Frühjahr Schützengesellschaft: Aufnahmestopp kontinuierlich – bis auf 458 im Juni 2013 – gestiegen. Die Neu-Isenburg (ba) – „Bogen- Isenburg (SGNI), Gerhard Grämeisten Besucher sind männ- referent Peter Kunzmann war ber. lich, rund die Hälfte der Besu- sichtlich betrübt, als er die Kunzmann „Wir hatten eine cher ist zwischen 15 und 18 Vorstandsmitglieder der SGNI erfreulich hohe Nachfrage für und von Flobert Offenbach am den Bogensport, sind aber Jahren alt. Einige davon nutzen das Ange- Tag der Schützenvereine dar- jetzt personell und räumlich bot fast täglich: um gemein- über informierte, dass mit in der Hallensaison an die versam Filme zu sehen, Tischten- dem Beginn der Hallensaison tretbaren Grenzen gestoßen. nis und Billard zu spielen oder keine erwachsenen Bogen- Daher nehmen wir ab sofort im Internet zu surfen. Auch sport-Interessenten mehr auf- zumindest für die Dauer der ein Fitnessraum steht zur Ver- genommen werden können“, Hallensaison, die bis in das fügung. Die Jugendlichen kau- berichtet der Pressereferent Frühjahr geht, nur noch Kinfen zusammen ein, kochen der Schützengesellschaft Neu- der oder Jugendliche auf.“ und essen gemeinsam in der Einrichtung. „Neben den Freizeitangeboten finden die Jugendlichen hier aber vor allem kompetente Gesprächspartner und Beratungsangebote. Die Mitarbeiter leisten Hilfestellung bei Bewerbungen und motivieren zum Durchhalten auf dem Weg zum qualifizierten Schulabschluss, der Berufsausbildung oder bei der Suche nach einer festen Arbeitsstelle“, heißt es in einer Pressemitteilung. Um schon frühzeitig präventiv tätig zu werden, arbeite das Team der Mobilen Jugendhilfe eng vernetzt mit den städtischen und kirchlichen Jugendeinrichtungen, den Vereinen, den Schulen und den Schulsozialarbeitern zusammen und stehe im engen Kontakt zur Polizei. Vor größeren Veran-

Bogensport gefragt

Erbach/Odw.:

Beilage: Beilagen:

GRUNDSTEINLEGUNG an der Kindertagesstätte in der Friedrich-List-Straße: Der Bau von Legohäusern brachte die Kinder rasch auf die Idee, dass auch der Bau eines echten Hauses als ElternKind-Treff in Eigeninitiative möglich sein müsste. Nun entsteht auf dem Kita-Areal ein 25 Quadratmeter großes Steinhaus, für das, verbunden mit einem großen Fest, der Grundstein gelegt wurde. (ba/Foto: Jordan)

Blink-Müdigkeit auch in Neu-Isenburg Verwarnungsgeld droht beim Verzicht auf Signale Neu-Isenburg (ba) – Auch in der Hugenottenstadt sei zu beobachten, dass Autofahrer vermehrt ohne einen Blinker zu setzen abbiegen würden, kritisiert der Magistrat. „Dies kann zu gefährlichen Situationen für die anderen Verkehrsteilnehmer führen, die von dem plötzlichen Manöver des Vordermannes überrascht werden“, mahnen Bürgermeister Herbert Hunkel und Erster Stadtrat Stefan Schmitt. Grundsätzlich gelte, dass beim Abbiegen, Überholen oder beim Wechsel von Fahrstreifen ein Blinker gesetzt werden müsse. Mindestens dreimal solle geblinkt werden und mindestens fünf Sekunden vor dem Manöver.

Auch für die abknickende Vorfahrt gelte dies. Fahre man allerdings geradeaus weiter, verlasse also die Vorfahrtstraße, solle man nicht blinken. Auch das Ausscheren zum Überholen und das wieder einordnen sowie Fahrstreifenwechsel auf mehrspurigen Straßen innerorts müssen durch entsprechende Blinksignale angekündigt werden. Beim Ein- und Ausfahren aus Grundstücken oder anderen Straßenteilen (Gehweg), aus Fußgängerzonen oder verkehrsberuhigten Bereichen müsse ebenfalls geblinkt werden. Der Magistrat: „Beim Einfahren in den Kreisverkehr darf man nicht blinken, dafür aber beim Ausfahren.“

Wer nicht blinke, riskiere nicht nur einen Unfall, sondern könne sogar ein Verwarnungsgeld erhalten.

Neu-Isenburg (ba) – Auf die nächste Einsammlung von Schadstoffen weist der Magistrat hin. Das Schadstoffmobil steht am Donnerstag (10.) von 11 bis 16 Uhr in der Kurt-Schumacher-Straße an der Brücke und von 16.30 bis 18 Uhr in Zeppelinheim bei der Feuerwehr (Lange Schneise). Auf dem Betriebshof in der Offenbacher Straße 174 können Schadstoffe am Freitag (25.) von 9.45 bis 14.45 Uhr abgeliefert werden. Die Schadstoffe dürfen vor beziehungsweise nach den Sammelterminen nicht an den Sammelstellen abgestellt, sondern müssen direkt dem Fachpersonal übergeben werden. Gesammelt werden Sonderabfälle, die nicht in den Hausmüll gehören wie zum Beispiel Abflussreiniger, Entkalker, Frittierfette, Klebstoffe, Lacke, Mottenschutzmittel, alte Quecksilberthermometer, Säuren, Spraydosen, Terpentin, WC-Reiniger und vieles mehr. Nicht angenommen werden Leuchtstoffröhren und Energiesparlampen sowie Druckgasflaschen.

HAUSNOTRUF für Langen und Umgebung

Ein Knopf, der Leben rettet ! 06103 2026200 www.awo-langen.de

Sommer- u. Wintergärten – Fenster – Haustüren

Eigene Produktion und Montage

Besuchen Sie unsere Ausstellung! Seligenstädter Grund 7 · 63150 Heusenstamm Tel. 06104 4088472 · www.harth-schneider.de

24. Odenwälder Bauernmarkt – 11.-13.10.13 von 9-18.30 Uhr Verkaufsoffener Sonntag – 13.10.13 von 12-18 Uhr


Neu-Isenburg

Seite 2 C

Dreieich-Zeitung, 10. Oktober 2013

Unfallpunkt entschärft sich

Noch nichtIhregetraut...? Wir verwandeln alten Schätze in

Kommen Sie zu unserer neue edle Kostbarkeiten.

Trauring-Woche Bringen Sie uns Ihr Altgold als Guthaben. 14. bis 19.10.2013

Frankfurter Str. 106, 63263 Neu-Isenburg Telefon 06102.39825, E-Mail info@goldschmiede-reinhardt.de Mo-Fr von 9.30 bis 12.30 Uhr und 14.30 bis 18 Uhr, Sa von 10.00 bis 16.00 Uhr.

Kaufen Sie unseren Schmuck jetzt auch online! W W W . G O L D SCHMIEDE-R EINHAR DT .DE/SHO P

Joachim Eggert Malermeister

Raum- und Fassadengestaltung Lackier- und Tapezierarbeiten

Applikationstechniken Verputzarbeiten

In den Obergärten 52 · 63329 Egelsbach ☎ 0 61 03 / 4 52 20 · Fax 0 61 03 / 20 41 84

Unsere Hühner legen nicht nur Eier – sondern auch täglich Wert auf Qualität.

Wendemanöver als Ursache

Neu-Isenburg (ba) – Erstmals nach zwei Jahren kristallisiert sich im Unfallbericht für das vergangene Jahr wieder ein Unfallpunkt heraus. Denn an der Einmündung Frankfurter Straße und Schleussnerstraße ereigneten sich im Jahr 2012 zwölf Karambolagen. Vier der Unfälle seien auf Wendemanöver auf der Frankfurter Straße zurückzuführen, bilanziert der Magistrat.

A

llerdings werde sich der Unfallpunkt nach der Einschätzung der Fachleute von der Straßenverkehrsbehörde und der Polizei mit der neuen Straßenführung am Knotenpunkt Carl-Ulrich-Straße und Hugenottenallee wieder entschärfen, denn seit dem 1. Oktober sei die Baumaßnahme abgeschlossen und der Knotenpunkt für den Verkehr wieder freigegeben. „Nach den Verwaltungsvorschriften der Straßenverkehrsordnung liegen Unfallhäufungen dann vor, wenn bei Knotenpunkten oder Straßenabschnitten in einem Raum von maximal 300 Metern Länge mindestens fünf Unfälle eines Unfalltyps oder mindestens drei Unfälle mit schwerem Personenschaden passiert sind“, erläutert der Magistrat. Außerhalb der geschlossenen Ortschaft in der Gemarkung Neu-Isenburg sind 2012 Wildunfälle die häufigsten Unfallursachen gewesen. Hier wurden an der Abfahrt von der L 3262 zwischen

Erlös für Schulprojekt

Neu-Isenburg (ba) – In seiner losen Reihe zur Länderkunde veranstaltet der Club Voltaire an der Friedrichstraße 43 am Samstag (12.) ab 20 Uhr eine „Portugiesische Nacht.“ „Erlesene Gaumenfreuden wie Chourico-Wurst, Feijoada und einige kleine Leckereien“ nehmen die Gäste mit in das Land der Seefahrer und Entdecker, heißt es in der Einladung. Angeboten werden auch Portwein und Sagres-Bier. Für den passenden Klangteppich sorgt DJ Retrolife. Der Erlös der Veranstaltung ist für das Schulprojekt „Guinea-Bissau“ bestimmt.

der B44 und Dreieich-Buchschlag durch Wildschweine oder Rehe insgesamt sechs Unfälle verursacht und an der B44 zwischen Südkreisel und der Brücke L3262 ebenfalls sechs Unfälle. „In beiden Fällen werden mit dem zuständigen Straßenbaulastträger Hessen Mobil mit Nachdruck Gespräche geführt, wie mit geeigneten Maßnahmen diese Unfallursache eingedämmt werden kann“, versichert der Magis-trat. Um beispielsweise die Errichtung eines Wildzaunes an der Ostseite der B44 zu beschleunigen, habe Erster Stadtrat Stefan Schmitt vorgeschlagen, sich an den Kosten zu beteiligen. Bislang dauerten die Verhandlungen freilich an. Nach Aussage von Hessen Mobil müssten vorrangig Maßnahmen an Straßen im Kreis Offenbach durchgeführt werden, die noch wesentlich stärker durch Wildunfälle betroffen seien. Ebenfalls in der Zuständigkeit von Hessen Mobil liegt nach Angaben des Magistrates ein weiterer Unfallpunkt: die Kempinski-Kreuzung (B459/L3117) in der Gemarkung Neu-Isenburg. Hier wurden 21 Unfälle mit einem Sachschaden von rund 83.500 Euro registriert.

Tannhäuser Vortragsthema

Neu-Isenburg (ba) – Im Alfred-Delp-Haus am Eichenweg 10 hält Karl Albert Gehrling am Freitag (11.) ab 20 Uhr wieder einen Vortrag über ein klassisches Musikwerk. Thema ist die Oper „Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg“ von Richard Wagner. Zu der Veranstaltung lädt die Kolpingfamilie ein. Der Eintritt ist frei. Gäste sind willkommen.

Ohne Ö fehlt Dir was

Jetzt in Deiner Hauspost:

Das neue Das Örtliche für Neu-Isenburg mit Zeppelinheim.

Neu-Isenburg (ba) – „Die beiden Gründerväter der Gruppe, Uli Brand an der Gitarre und Mani Neumann an Geige beziehungsweise Flöte, zelebrieren in dieser kleinsten aller möglichen Besetzungen ihre Auffassung von selbstkomponierter Instrumentalmusik in absolut authentischer fast schon archaischer Art und

Hatzfeld folgt Hilde Störring

Neu-Isenburg (ba) – Nach mehr als zehn Jahren gab Hilde Störring ihren Vorsitz bei der Senioren-Union ab. In der Jahreshauptversammlung wurde Helga Hatzfeld zu ihrer Nachfolgerin gewählt. Veronika Leukroth ist ihre Stellvertreterin. Ingrid Gabriel übernimmt den Posten als Beisitzerin. In seinem Amt als Schatzmeister bestätigt wurde Werner Castrian.

Weise“, kündigt der Treffpunkt in der Bahnhofstraße 50 ein Konzert am kommenden Samstag (12.) ab 20.30 Uhr an. Auf der Bühne werde jedes tonale Geräusch zu einem emotionsgeladenen Ereignis, das in der Gesamtheit einen tiefen Einblick in die musikalische Welt ermögliche. (Foto: Archiv)

Karten für Herbstball

Neu-Isenburg (ba) –Der Vorverkauf für den CDU-Herbstball am 2. November in der Hugenottenhalle hat bereits begonnen. Eintrittskarten zum Preis von 17 Euro sind ab sofort bei Walter Norrenbrock, Telefon (06102) 327592 oder E-Mail: WuM.Norrenbrock@t-online.de, Ingrid Bickmann, Telefon (06102) 756233, oder im Ticketcenter erhältlich.

Ich bin Ihr Anzeigen-Berater für Neu-Isenburg

ubin R Stefan Fischer Gebietsverkaufsleiter

Gartenarbeit aller Art zuverlässig und preiswert A. Lushta

01 63 / 9 06 86 69 0 61 03 / 44 0 88 44

Kino REX u.VIKTORIA

DREIEICH - SPRENDLINGEN REX

Ein Angebot Ihres Verlages Das Örtliche: Adolf Christ Verlag · Tel. (069) 71 009-0 · www.christverlag.de

www.viktoriakino.de

Fr.-So. 16.00 Uhr:

KEINOHRHASE UND ZWEIOHRKÜKEN (3D) Täglich (außer Mo.) 19.00 Uhr: PAULETTE Täglich (außer Mo.) 21.00 Uhr: 2 GUNS VIKTORIA Täglich (außer Mo.) 18.00, Sa. + So. auch 16.00 Uhr:

TURBO - KLEINE SCHNECKE, GROSSER TRAUM Täglich (außer Mo.) 20.00 Uhr: PRAKTI.COM

Lokaler Stellenmarkt

Für unsere Filiale in Neu-Isenburg suchen wir eine/n:

Verkäufer/in in Vollzeit

Mobil: 0151 - 14 27 18 37 Telefon: 06106 - 28390-30

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an: BONITA, Beate Wolf, EKZ Main Taunus Zentrum, 65843 Sulzbach

stefan.fischer@dreieich-zeitung.de

Weitere Informationen unter: www.bonita.eu

EX Sofort Bargeld bei Juwelier Rubin! IWC ING ROL IER T EITLAP R R Goldankauf und Ankauf von Top Markenuhren zu Superpreisen A B C An- und Verkauf Reparatur Batteriewechsel Service Trauringe Sonderanfertigung Edelsteine Gravuren

Wir zahlen faire Preise für Ihre gut erhaltene Markenuhr!

www.dasoertliche.de

0 61 03 / 6 75 71

Juwelier

FICHTESTRASSE 65 · DREIEICH-SPRENDLINGEN · TELEFON 0 61 03 / 6 80 14

Das Örtliche

Authentische Art und Weise

e2 orstraß t x e T : t NEU rankfur 60594 F 1 99 46 17 /6 Tel. 069

Wir kaufen Ihr Alt- und Zahngold sowie Barren, Ketten, Ringe, Armbänder, Bruchgold, Uhren, Omaschmuck . . . Wir nehmen auch PlatinPalladium und Silber an!

Im Isenburg-Zentrum • Hermesstraße 4 • 63263 Neu-Isenburg • Tel. 06102 / 37 29 20 Hauptstraße 26 • 63303 Dreieich-Sprendlingen • Tel. 06103 / 7 03 98 03


Neu-Isenburg

Dreieich-Zeitung, 10. Oktober 2013

Seite 3 C

Umbau schreitet voran

Kinder bauen Raketen

Bibliothek plant schon bunte ErĂśffnungsfeier

Neu-Isenburg (ba) – FĂźr weiteren Flächengewinn und mehr Aufenthaltsqualität in der Kinderabteilung sorgen die Bauarbeiten, die in den vergangenen drei Monaten das Geschehen im Erdgeschoss der Stadtbibliothek prägten. So wurden etliche Wände entfernt und versetzt, um zwei BĂźroräume fĂźr die Mitarbeiterinnen, vor allem aber mehr Platz fĂźr die Kinderbibliothek zu schaffen. Rund 30 weitere Quadratmeter wurden durch die MaĂ&#x;nahme gewonnen, mit der der zweite von drei Bauabschnitten in diesem Jahr realisiert wurde. Der jetzige Umbau schlägt mit Ausgaben in HĂśhe von rund 41.000 Euro zu Buche.

P Hochkarätiges auf Stein

Klaus-Dieter WeiĂ&#x; beschenkt Stadt Dreieich mit Fossilien Dreieich (jh) – Mit einem ebenso ungewĂśhnlichen wie groĂ&#x;zĂźgigen Geschenk fĂźr die Stadt Dreieich wartete der passionierte Fossiliensammler Klaus-Dieter WeiĂ&#x; (auf unserem Foto links) am Rande der diesjährigen Mineralientage im BĂźrgerhaus Sprendlingen auf. Schon im Vorfeld der Ăźberregional beachteten Messe, die

Lesetipps beim FrĂźhstĂźck

Neu-Isenburg (ba) – „Die Neu-Isenburger Stadtbibliothek gehĂśrt seit vielen Jahren zu den besten Ăśffentlichen Bibliotheken bundesweit. Ihr vielfältiges, aktuelles Medienangebot vom guten Buch bis zur elektronischen Datenbank, die verschiedenen Serviceleistungen und die angenehme Atmosphäre machen sie zu einem beliebten kulturellen Treffpunkt in der Stadt. Mit einer Lernwelt, PC-Arbeitsplätzen und gemĂźtlichen Lese-Inseln, wo man bei einer Tasse Kaffee schmĂśkern kann, bietet sie fĂźr alle Generationen einen Ort zum Informieren, Lesen und Austauschen“, berichtet der Treff im Quartier IV an der Luisenstra8e 18 in der Einladung zum nächsten FrĂźhstĂźck fĂźr Frauen am Mittwoch (16.). Bibliotheksleiterin Jutta Duchmann gibt einen Einblick in ihre Arbeit, informiert Ăźber die nächsten Projekte und gibt Lesetipps fĂźr die bevorstehenden Herbst- und Wintertage. Die Veranstaltng beginnt um 10 Uhr. Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 3 Euro.

2013 zum 40. Mal stattfand, hatte der Hobbypaläontologe, Mitglied des Vereins „PalaeoGeo“, angekĂźndigt, der Kommune am Hengstbach Originale und Nachbildungen aus der weltberĂźhmten Fossilienfundstätte Grube Messel Ăźberlassen zu wollen: kostenlos, dauerhaft und lediglich verbunden mit dem Wunsch, die Sammlung mĂśge vereint bleiben und an geeigneter Stelle präsentiert werden. Die hochkarätigen Exponate – die Palette reicht vom bekannten Urpferdchen Ăźber versteinerte Fische und Schlangen bis hin zu mausartigen Nagetieren sowie dem Uräffchen Ida – konnten am vergangenen Wochenende während der Mineralientage in einer Sonderausstellung im BĂźrgerhaus besichtigt werden. Diese Gelegenheit nutzte auch BĂźrger-

Tagesausflug zum Bauern

Neu-Isenburg (ba) – Der VdKOrtsverband lädt am Samstag (12.) zu einem Tagesausflug zum Bauern Weis in ErbachHaisterbach ein. Busabfahrt ist um 9.30 Uhr in der FriedrichstraĂ&#x;e, Ecke BeethovenstraĂ&#x;e. Nach dem Mittagessen unternehmen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine einstĂźndige Fahrt mit dem Traktor auf behindertengerechten Spezialwagen. ZurĂźck auf dem Hof erwartet die AusflĂźgler ein Musiker, der bei Kaffee und Kuchen fĂźr die Unterhaltung sorgt. Anmeldungen nimmt die Firma Pitz-Reisen entgegen.

meister Dieter Zimmer, um das von WeiĂ&#x; in Aussicht gestellte Präsent in Augenschein zu nehmen (siehe Bild). Der langjährige Sammler und Freizeitforscher, der seit 1973 alle Messen in Sprendlingen besucht hat, mĂśchte das Geschenk als Ausdruck seiner Verbundenheit mit Dreieich und dem Initiator der Mineralientage, Hans Wagner, verstanden wissen. (Foto: Jordan)

Ruinen, Reben und Register

Neu-Isenburg (ba) – Unter dem Motto „Ruinen, Reben und Register“ lädt die Volkshochschule zu einer Veranstaltung ein. „Wenig bekannt und dennoch reizvoll ist die Landschaft zwischen unterer Nahe und HunsrĂźck. Bretzenheim mit seiner Fels-Eremitage, Sponheim mit der ehemaligen Klosterkirche, SpabrĂźcken mit seinem Wallfahrtsheiligtum sind einige unserer Stationen“, wird eine Tagesfahrt unter der Leitung des Kunsthistorikers Thomas Huth am Samstag, 12. Oktober, angekĂźndigt. Abfahrt ist um 8 Uhr am Haus der Vereine in der Offenbacher StraĂ&#x;e 35. Besucht wird in Windesheim auch das Museum OrgelArt, das die Geschichte dieser Instrumente präsentiert. Bereits am Freitag (11.) findet ab 18 Uhr in der BahnhofstraĂ&#x;e 2 ein Vortrag zu der Fahrt statt. Anmeldungen werden unter der Telefonnummer (06102) 254746 oder per E-Mail unter info@vhs-neu-isenburg.de entgegengenommen.

arallel zu den UmbauAktivitäten in der Kinderbibliothek mussten die Auswirkungen des immensen Wasserschadens beseitigt und unter widrigen Umständen im Verwaltungsbereich das Tagesgeschäft bewältigt werden. Nachdem FuĂ&#x;bodenbeläge, Wände, Decken, Leitungen und sonstige technische Infrastruktur erneuert worden sind, kĂśnnen die renovierten und hinzugewonnenen Flächen eingerichtet und gestaltet werden. Die Bibliothek hat die Abteilung Medienzugang und Inventarisierung in das Erdgeschoss verlegt, sodass die Anlieferung der neuen BĂźcher, CDs und DVS ohne groĂ&#x;e Umwege erfolgen kann. In der Kinderbibliothek wurde das bisherige Wandbild mit Kinderbuchfiguren erneuert und von der Frankfurter Grafikerin Angelika Ullmann durch weitere originelle Motive ergänzt. Der Magistrat: „Der Freundeskreis der Stadtbibliothek hat sich dafĂźr zum wiederholten Mal sehr groĂ&#x;zĂźgig gezeigt und das Honorar

ErĂśffnung am Vorplatz

Neu-Isenburg (ba) – Zum ErĂśffnungsfest fĂźr den neu gestalteten Vorplatz am Bahnhof im Stadtquartier West am Sonntag (13.) sind in der Zeit von 14 bis 17 Uhr alle BĂźrgerinnen und BĂźrger eingeladen. Der Ă–ffentlichkeit Ăźbergeben werden der Westendplatz und der Heegwaldpark samt den neu angelegten Wegen. FĂźr das leibliche Wohl der Gäste sowie Spiel und SpaĂ&#x; fĂźr die Kinder wird gesorgt. Auch dreht die DinoKindereisenbahn ihre Runden.

Ăźbernommen.“ Das Vorlesepodest fĂźr die Kleinen wurde um eine Sitzstufe vergrĂśĂ&#x;ert und lädt im hinteren Bereich mit Vorlesesessel und hunderten von BilderbĂźchern zum StĂśbern und Staunen ein. Hier kĂśnnen bei Vorlesestunden, KlassenfĂźhrungen und Bilderbuchkinos bis zu 25 Kindern bequem herumlĂźmmeln und spannenden Geschichten lauschen. Der vordere Bereich muss noch strukturiert und mit neuen Präsentations- und Sitzelementen ausgestattet werden. Hier soll ein groĂ&#x;er Tisch fĂźr Lernatmosphäre sorgen, während peppige Sessel und eine gemĂźtliche Sitzbank zum SchmĂśkern und Chillen anregen sollen. Die Information fĂźr Beratung und Gespräche wird noch an einen strategisch gĂźnstigeren Platz versetzt. Die MultimediaPCs fĂźr die Kleinen bekommen ebenfalls einen neuen Standort. Der dritte Bauabschnitt steht im letzten Quartal des Jahres bevor. Ende Oktober werden im Obergeschoss zwei Wände versetzt, um im Belletristikbereich fĂźr einen Flächengewinn von rund 50 Quadratmetern zu sorgen. Die Kostenvorausschätzung liegt hierfĂźr bei rund 30.000 Euro. Wenn auch diese Baustelle erfolgreich abgeschlossen ist, wird es Anfang 2014 fĂźr GroĂ&#x; und Klein eine bunte ErĂśff-

nungsfeier mit einem Tag der offenen Tßr geben. Bereits im April wurde der Umbau der ehemaligen Bßros des Ticketcenters sowie der Umzug des Fachbereichs Stadtbelebung, Stadthallenmarketing und Kultur in die erneuerten Bßroräume im Obergeschoss der Hugenottenhalle abgeschlossen. Die Umbau-Kosten lagen bei rund 52.000 Euro.

Neu-Isenburg (ba) – Im Stadtmuseum „Haus zum LĂśwen“ an der LĂśwengasse 24 findet am kommenden Samstag (13.) in der Zeit von 14 bis 17 Uhr der Workshop „Raketen bauen und starten“ fĂźr Kinder im Alter von acht bis zehn Jahren statt. FĂźr die Teilnahme ist eine Anmeldung per E-Mail (jessica.sieben-eich@stadt-neuisenburg.de) oder unter der Telefonnummer (069) 69595978 notwendig. „KĂśnnte eine mit Essig betriebene Rakete es schaffen, bis zum Mond zu fliegen? Ist Wasser ein guter Treibstoff oder treibt wirklich Feuer eine Rakete an?“ – Antwort auf diese und weitere Fragen wird in dem Workshop gegeben.

WEINDEPOT Tradition seit 1540

Weinhandel & Feinkosthandel SĂźdtirol Verkostung feiner Weine von Sankt Pauls / Eppan und SĂźdtiroler Spezialitäten der Fleischerei SiebenfĂśrcher / Meran Freitag, 11.10., 12 - 20 Uhr und Samstag, 12.10., 10 -16 Uhr. BenzstraĂ&#x;e 60, Halle 5, Dreieich-Sprendlingen Telefon 0 61 03 / 3 69 60 www.weindepot-schenck.de

Christian RĂśthe PRAXIS FĂœR IMPLANTOLOGIE & KIEFERCHIRURGIE

Sparen Sie nicht an der Qualität, sondern am Preis.

ab

Imp l je c antate a. 4 98,-

â‚Ź

Jetzt anrufen und informieren! Tel. (069) 80060646 CHRISTIAN RĂ–THE ¡ Facharzt fĂźr Kieferchirurgie HerrnstraĂ&#x;e 53 ¡ 63065 Offenbach am Main

Granatapfel

SalaVerde

Schweine-Nacken/-Kamm

TĂźrkei

DeutschLAND +L)

ohne Knochen, fĂźr saftigen Braten

StĂźck

per kg

StĂźck

-.79 Aktionspreis

79

. 4 -20%

i be h touc t y A Ne Cit

Aktionspreis

i be h touc t y A Ne Cit

500 g

1.

i be h touc t y A Ne Cit

KrĂśnung versch. Sorten

*

statt

(7.54 / kg)

Frischkäse/ -zubereitung oder Brotaufstrich n&ETTI4R versch. Sorten

140 – 175 g

Eis

Mineralwasser

tiefgefroren, versch. Sorten

mit Kohlensäure oder mit wenig Kohlensäure

250 – 440 ml

12 x 1 Liter Kiste

n 7.08 / l)

zzgl. Pfand 3.30 (-.34 / l)

 n G

77

5.49

7 7 . -40% statt

1.29

*

-40%

1. statt

.ETTO-ARKEN $ISCOUNT!'#O+'s)NDUSTRIEPARK0ONHOLZs-AXHĂ TTE (AIDHOF !RTIKELKANNWEGENBEGRENZTEN6ORRATSAM4AGDES!NGEBOTSAUSVERKAUFTSEIN !BGABENURINHAUSHALTSĂ BLICHEN-ENGEN+7

2.99

5.99

JETZT NEU! H NETTO-KOCHBUC

FĂœR NUR

*

2.99

*

99

77

i be h touc t y A Ne Cit

statt

*

i be h touc t y A Ne Cit

i be h touc t y A Ne Cit

-31%

3.

*

* 7O.O3U3"

11*

gĂźltig von Donnerstag, 10.10.13 bis Samstag, 12.10.13

-24%

3. statt

5.28 Inkl. Gratis-DVD mit 24 Videos zum leichten Nachkochen.


X X

X

X

X X

X

X

X X

X

X

X

Ultimativer Komfort durch einfache Einrichtung

Telefonbuch für bis zu 50 Einträge

Telefonbuch mit bis zu 80 Einträgen

Menü in mehreren Landessprachen

2 Mobilteile

D 1501W/38 Schnurloses Telefon

Gigaset A 400 A Schnurlos-Telefon

Gut lesbares 4,1 cm (1,6") Display mit gelber Hintergrundbeleuchtung, bis zu 16 Stunden Gesprächszeit bei voll geladenem Akku, strukturierte Rückseite für rutschfesten Griff, Art. Nr. 1754701

Ergonomisches Design, hochwertige beleuchtete Tastatur, Rufnummeranzeige, strahlungsfrei durch ECO Mode Plus, Art. Nr. 1321472

Sorgt für Beste Unterhaltung

7 y la ,2 sp /4 Di m

5 ,8 10

Lichtstarker 16 Megapixel CMOS-Sensor

c

Einzigartig optischer 10-fach Zoom

Beleuchtetes 12-stelliges Dot-Matrix-Display mit 2 zeiliger Icon-Anzeige blau hinterleuchtet, Anrufliste für bis zu 20 Anrufe (mit Datum und Uhrzeit), Freisprechen am Mobilteil, Art. Nr. 1632464

Der ultimative Spielespaß

SETPREIS

Weitere Farben

SETPREIS

" Art. Nr. 1752835

Sinus CA 34 Duo Schnurlos-Telefon

3D ganz ohne Brille

SETPREIS Rückansicht

X

SETPREIS

je

XBOX 360 mit 250 GB + HALO 4 & Tomb Raider Spielekonsole + Zubehör

3DS Spielekonsole

Art. Nr. 1370853

PS3 mit 500 GB + FIFA 14 + The Last Of Us

Spielekonsole + Zubehör Art. Nr. 1745462

2.0 Stereo-Lautsprecher

1

Sehr kompakte Bauweise

Galaxy S4 Zoom Handy mit Vertrag

11 Sondertasten

Kopfhöreranschluss

Super AMOLED Touschscreen Display, Internet per HSPA+ und WLAN, 1,5 GHz Dual-Core-Prozessor, zahlreiche intelligenten Kamerafunktionen (Bildstabilisator u.v.m.), ca. 8 GB Gerätespeicher (ca. 5 GB frei verfügbar) microSD™-Steckplatz (bis zu 64 GB kompatibel), Art. Nr. 1726550 schwarz, 172 6549 weiss

1 Preis ohne Vertrag

Flat light mit Handy 10

€ 29,90 Monatspaketpreis

• Handy-Internet-Flat • SMS-Allnet-Flat 3000 • mtl. 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze oder Netzintern-Flat

Z120 Speaker PC-Lautsprecher

USB-betriebener Lautsprecher mit integriertem Ein-/ Ausschalter und Lautstärkeregler, Art. Nr. 1427393

Z 130 Speaker PC-Lautsprecher

2.0 Kompaktlautsprecher mit perfektem Stereoklang, 5 Watt Gesamtleistung, Kopfhöreranschluss sowie Lautstärkeregler am Lautsprecher, Art. Nr. 1307766

Wireless Combo MK 330 Tastatur mit Maus

Bis zu 10m Reichweite und bis zu 24 Monate Batterielebensdauer bei der Tastatur und bis zu 12 Monaten bei der Maus, winziger Unifying-Empfänger, Art. Nr. 1628765

Flat light mit Handy 10

1) Einmaliger Anschlusspreis € 29,90. Gilt bei Abschluss eines mobilcom-debitel Kartenvertrags mit der mobilcom-debitel GmbH, Hollerstraße 126, 24782 Büdelsdorf im Tarif Flat light 100 oder Flat light Netzintern mit OnlineRechnung im gewählten Mobilfunknetz. 24 Monate Mindestlaufzeit, einmaliger Anschlusspreis € 29,90. Der mtl. Grundpreis ohne Handy beträgt € 29,90, einmaliger Gerätepreis fällt zusätzlich an. In allen Tarifen enthalten ist eine SMSAllnet-Flat 3.000 (Versand von bis zu 3.000 Standard-SMS/Monat in alle dt. Netze, jede weitere nat. Standard-SMS € 0,19). Die enthaltene Handy-Internet-Flat gilt nur für die Nutzung im gewählten nat. Mobilfunknetz. Die Nutzung von VoIP ist nicht Vertragsgegenstand. Das Datenvol. darf nur mit einem Handy ohne angeschlossenen oder drahtlos verbundenen Computer genutzt werden. Eine Nutzung mit Data Cards, Data-USB-Sticks, Surf-Boxen oder Embedded Notebooks ist nicht Vertragsgegenstand. Ab einem Datenvol.) 500 MB (E-Plus) wird die Bandbreite im jew. Monat auf GPRS-Geschwindigkeit beschränkt. Im Tarif Flat light 100 sind mtl. 100 Frei-Min. für Standardgespräche in alle dt. Netze enthalten, weitere nat. Standardgespräche kosten € 0,29/Min. Im Tarif Flat light Netzintern ist eine Flatrate in das ausgewählte nat. Mobilfunknetz enthalten. Gespräche in andere dt. Netze kosten € 0,29/Min. Taktung 60/60.

Staffel 1+2

Staffel 2

Auch als

Auch als

Teil 4-6

Teil 1-3

Staffel 1

Auch als

Auch als Deluxe-Edition und LP erhältlich

VÖ: 11.10. VÖ: 11.10.

VÖ: 11.10.

VÖ: 11.10.

DVD

je CD

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Egelsbach Kurt-Schumacher-Ring 3 • 63329 Egelsbach • Tel.: 06103/943-0

Öffnungszeiten: Mo. - Sa. 10 - 20 Uhr

Keine Mitnahmegarantie.

Am Ende der A 661

Alles Abholpreise.

DVD

DVD

je DVD

DVD


X X

X

X

X X

X

X

X X

X

X

X

Ultimativer Komfort durch einfache Einrichtung

Telefonbuch für bis zu 50 Einträge

Telefonbuch mit bis zu 80 Einträgen

Menü in mehreren Landessprachen

2 Mobilteile

D 1501W/38 Schnurloses Telefon

Gigaset A 400 A Schnurlos-Telefon

Gut lesbares 4,1 cm (1,6") Display mit gelber Hintergrundbeleuchtung, bis zu 16 Stunden Gesprächszeit bei voll geladenem Akku, strukturierte Rückseite für rutschfesten Griff, Art. Nr. 1754701

Ergonomisches Design, hochwertige beleuchtete Tastatur, Rufnummeranzeige, strahlungsfrei durch ECO Mode Plus, Art. Nr. 1321472

Sorgt für Beste Unterhaltung

7 y la ,2 sp /4 Di m

5 ,8 10

Lichtstarker 16 Megapixel CMOS-Sensor

c

Einzigartig optischer 10-fach Zoom

Beleuchtetes 12-stelliges Dot-Matrix-Display mit 2 zeiliger Icon-Anzeige blau hinterleuchtet, Anrufliste für bis zu 20 Anrufe (mit Datum und Uhrzeit), Freisprechen am Mobilteil, Art. Nr. 1632464

Der ultimative Spielespaß

SETPREIS

Weitere Farben

SETPREIS

" Art. Nr. 1752835

Sinus CA 34 Duo Schnurlos-Telefon

3D ganz ohne Brille

SETPREIS Rückansicht

X

SETPREIS

je

XBOX 360 mit 250 GB + HALO 4 & Tomb Raider Spielekonsole + Zubehör

3DS Spielekonsole

Art. Nr. 1370853

PS3 mit 500 GB + FIFA 14 + The Last Of Us

Spielekonsole + Zubehör Art. Nr. 1745462

2.0 Stereo-Lautsprecher

1

Sehr kompakte Bauweise

Galaxy S4 Zoom Handy mit Vertrag

11 Sondertasten

Kopfhöreranschluss

Super AMOLED Touschscreen Display, Internet per HSPA+ und WLAN, 1,5 GHz Dual-Core-Prozessor, zahlreiche intelligenten Kamerafunktionen (Bildstabilisator u.v.m.), ca. 8 GB Gerätespeicher (ca. 5 GB frei verfügbar) microSD™-Steckplatz (bis zu 64 GB kompatibel), Art. Nr. 1726550 schwarz, 172 6549 weiss

1 Preis ohne Vertrag

Flat light mit Handy 10

€ 29,90 Monatspaketpreis

• Handy-Internet-Flat • SMS-Allnet-Flat 3000 • mtl. 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze oder Netzintern-Flat

Z120 Speaker PC-Lautsprecher

USB-betriebener Lautsprecher mit integriertem Ein-/ Ausschalter und Lautstärkeregler, Art. Nr. 1427393

Z 130 Speaker PC-Lautsprecher

2.0 Kompaktlautsprecher mit perfektem Stereoklang, 5 Watt Gesamtleistung, Kopfhöreranschluss sowie Lautstärkeregler am Lautsprecher, Art. Nr. 1307766

Wireless Combo MK 330 Tastatur mit Maus

Bis zu 10m Reichweite und bis zu 24 Monate Batterielebensdauer bei der Tastatur und bis zu 12 Monaten bei der Maus, winziger Unifying-Empfänger, Art. Nr. 1628765

Flat light mit Handy 10

1) Einmaliger Anschlusspreis € 29,90. Gilt bei Abschluss eines mobilcom-debitel Kartenvertrags mit der mobilcom-debitel GmbH, Hollerstraße 126, 24782 Büdelsdorf im Tarif Flat light 100 oder Flat light Netzintern mit OnlineRechnung im gewählten Mobilfunknetz. 24 Monate Mindestlaufzeit, einmaliger Anschlusspreis € 29,90. Der mtl. Grundpreis ohne Handy beträgt € 29,90, einmaliger Gerätepreis fällt zusätzlich an. In allen Tarifen enthalten ist eine SMSAllnet-Flat 3.000 (Versand von bis zu 3.000 Standard-SMS/Monat in alle dt. Netze, jede weitere nat. Standard-SMS € 0,19). Die enthaltene Handy-Internet-Flat gilt nur für die Nutzung im gewählten nat. Mobilfunknetz. Die Nutzung von VoIP ist nicht Vertragsgegenstand. Das Datenvol. darf nur mit einem Handy ohne angeschlossenen oder drahtlos verbundenen Computer genutzt werden. Eine Nutzung mit Data Cards, Data-USB-Sticks, Surf-Boxen oder Embedded Notebooks ist nicht Vertragsgegenstand. Ab einem Datenvol.) 500 MB (E-Plus) wird die Bandbreite im jew. Monat auf GPRS-Geschwindigkeit beschränkt. Im Tarif Flat light 100 sind mtl. 100 Frei-Min. für Standardgespräche in alle dt. Netze enthalten, weitere nat. Standardgespräche kosten € 0,29/Min. Im Tarif Flat light Netzintern ist eine Flatrate in das ausgewählte nat. Mobilfunknetz enthalten. Gespräche in andere dt. Netze kosten € 0,29/Min. Taktung 60/60.

Staffel 1+2

Staffel 2

Auch als

Auch als

Teil 4-6

Teil 1-3

Staffel 1

Auch als

Auch als Deluxe-Edition und LP erhältlich

VÖ: 11.10. VÖ: 11.10.

VÖ: 11.10.

VÖ: 11.10.

DVD

je CD

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Egelsbach Kurt-Schumacher-Ring 3 • 63329 Egelsbach • Tel.: 06103/943-0

Öffnungszeiten: Mo. - Sa. 10 - 20 Uhr

Keine Mitnahmegarantie.

Am Ende der A 661

Alles Abholpreise.

DVD

DVD

je DVD

DVD


Neu-Isenburg

Seite 6 C

Wandertag zum Jubiläum Neu-Isenburg (ba) – Anlässlich des 75-jährigen Bestehens von Zeppelinheim wird der diesjährige Wandertag am Sonntag (13.) gemeinsam mit der TUS Zeppelinheim veranstaltet. Start und Ziel ist die Sportanlage am Heideweg 1 in Zeppelinheim. Die Wanderung führt über sechs beziehungsweise zwölf Kilometer in Richtung Buchschlag und zurück. Ohne Anmeldung kann in der Zeit von 9.30 bis 10 Uhr gestartet werden. „Streckenposten sind dieses Jahr wieder der Schützenverein mit der Apfelausgabe sowie die TUS Zeppelinheim selbst mit ihren legendären Mettbrötchen, die für einen Kostenbeitrag auf der Strecke erhältlich sind,“ berichten die Veranstalter. Im Ziel wartet das Technische

Hilfswerk mit einer heißen Suppe und Getränken auf die Wanderer. Wer die Fragen eines Rätsels richtig beantwortet, kann an einer kleinen Tombola teilnehmen.

Ausstellung verlängert

Neu-Isenburg (ba) – Die Ausstellung der Evangelischen Bücherei Gravenbruch mit Bestsellern und Werken preisgekrönter Autoren der vergangenen 50 Jahre wird verlängert. Die Bücherschau im evangelischen Gemeindezentrum am Dreiherrnsteinplatz 8 kann noch bis kommenden Sonntag (13.) von 8 bis 18 Uhr besucht werden.

GEWINNSPIEL

Am 12.10. steht Dreieich im Zeichen von Fitness First. Lust, auch mal in die Welt von Fitness First zu schnuppern? Einfach eine E-Mail mit Name und Anschrift bis zum 13. Oktober an Gewinnspiel@fitnessfirst.de senden und mit etwas Glück 2 Wochen Gratis-Training beim Premium Anbieter Fitness First gewinnen!

Dreieich-Zeitung, 10. Oktober 2013

Wenn Laubbläser röhren Magistrat: Schlechte Wahl für Umwelt Neu-Isenburg (ba) – Auch in Neu-Isenburg hat der Herbst Einzug gehalten. „Dies verkünden nicht nur die Blätter, die leise fallen, sondern auch die röhrenden Laubbläser im Stadtgebiet. Wer das ohrentäubende Blaskonzert dem Einsatz von Rechen und Besen vorzieht, sollte sich jedoch an die Richtlinien für den Einsatz von Laubbläsern und anderen Lärm erzeugenden Geräten halten“, rät der Magistrat. Denn laut Bundesimmissionsschutzgesetz dürfen Laubblässer in Wohngebieten im Freien werktags nur in der Zeit von 9 bis 13 Uhr und in der Zeit von 15 bis 17 Uhr betrieben werden. Die Mittagsruhe ist einzuhalten. „Bei der Verwendung der Geräte dürfen die Immissionsrichtwerte zum Schutz gegen Lärm nicht überschritten werden. In Gebieten, in denen ausschließlich Wohnungen untergebracht sind, dürfen tagsüber höchstens 50 Dezibel

erreicht werden, in Gebieten mit gewerblichen Anlagen 60 Dezibel. „Der Einsatz von Laubbläsern spart dem Hobbygärtner Zeit, ist jedoch für die Umwelt eine schlechte Wahl“, gibt der Magistrat zu bedenken. Das Laub sei ein natürlicher Frost- und Bodenschutz. Würden Beete locker mit Laub abgedeckt, blieben Pflanzen und der Boden vor starkem Frost geschützt. Über die Zersetzung des Laubmaterials würden dem Boden außerdem Nährstoffe zugeführt. Durch den Einsatz von Laubbläsern würden viele Kleinlebewesen im Boden geschädigt. Das Laub diene Ohrwürmern, Marienkäfern oder Schmetterlingslarven als Unterschlupf im Winter. Auch die Vögel profitierten davon, denn sie könnten im Winter im Laub Insekten aufstöbern. In Reisig- und Laubecken könnten Igel und Kröten überwintern.

Wenn Arbeit krank macht „Forum Psychische Erkrankungen“ Kreis Offenbach (jh) – Auf Einladung des „Forums Psychische Erkrankungen“ spricht Dr. Gerhard Stüfels, Leitender Oberarzt an der Asklepios-Klinik für psychische Gesundheit (Langen), am Donnerstag (17.) ab 19 Uhr im Clubraum 5 des Bürgerhauses Sprendlingen, Fichtestraße 50, zum Thema „Zurück ins Le-

ben – Arbeitswelt und psychische Erkrankungen“. Dazu skizziert der Veranstalter in seiner Einladung folgende Hinweise: „Während früher meist körperliche Belastungen die Arbeit prägten, ist es heute zunehmend psychischer Druck, der zu Erkrankungen und Arbeitsunfähigkeit führt. (...) Einige Erkrank-

Dreieich goes freestyle training

Fitness First Club Dreieich feiert seine offizielle Wiedereröffnung am 12.10. Der Umbau hat ein Ende. Ganz geschlossen war der Club zwar nie – aber wenn Fitness First Dreieich seine Türen am kommenden Samstag öffnet, sind alle Renovierungsarbeiten abgeschlossen. Besucher, die im Fitness First Club Dreieich in der Frankfurter Straße vorbeischauen, können sich auf ein spannendes Rahmenprogramm für Groß und Klein freuen. Während sich die Kids beim Kinder Hip-Hop austoben, können die Älteren die neue Club-Luft schnuppern. Geräumige Umkleiden und der ausgebaute Wellnessbereich mit Sauna und Ruheraum laden zu einem entspannten Nachmittag ein.

Im Trainingsbereich sticht besonders die neue grüne Fläche ins Auge – freestyle, heißt es hier. Damit setzt der Fitness First Club Dreieich auf die neue Trainingsphilosophie von Fitness First. freestyle - das ist Training für jedermann, unabhängig von Alter und Fitnesslevel. Die neue Trainingsart ist inspiriert vom funktionalen Training aus dem RehaSport. Ziel ist eine gleichmäßige Beanspruchung der Körpermuskulatur. Im Gegensatz zum regulären Gerätetraining, welches die Muskeln isoliert trainiert, zielt freestyle darauf ab, den gesamten Körper und verschiedene Muskelketten gleichzeitig zu kräftigen.

Die unterschiedlichen Übungen sind orientiert an Alltagsbewegungen und beanspruchen Muskelpartien, die wir täglich nutzen, sei es beim Treppensteigen oder Getränkekistenheben. Zur Neu-Eröffnung bietet der Fitness First Club Dreieich verschiedene freestyle Animationen an. Es wird – wie beim freestyle üblich in Kleingruppen trainiert. Qualifizierte Trainer betreuen die Gruppen und stellen sicher, dass die Bewegungen richtig ausgeführt werden. Lassen Sie sich also von der freien Fläche nicht verunsichern und probieren Sie es aus!

te muten sich zu lange mehr zu, als sie dauerhaft ertragen können.“

Eine Kontaktaufnahme mit dem „Forum Psychische Erkrankungen“ ist unter der Te-

lefonnummer (06102) 7992713 (bei Wolfgang Wehrum) möglich.

Alles neu: dein Club, dein Training! Mit neuem Konzept und neuem Design. Re-Opening am 12.10.2013

Jetzt € 0,– 0 Anmeldegebühr*

Lifestyle Club Lifestyle FFrankfurter rankfurter Straße Straße e 151a Dreieich 63303 Dr eieich www.fitnessfirst.de www .fitnessfirst.de * Bei Absc Abschluss hluss einer Jahresmitgliedschaft Jahresmitgliedsc edschaft im Lifestyle Lifestyle Club Dreieich Dreieich reduziert reduziert sich sich die Clubgebühr Clubgebühr e von von € 75,– sowie sowie die Verwaltungsgebühr Verwaltungsgebühr von von € 49,99 auff € 0,–. An weiteren weiteren Kosten Kosten fallen fallen an: ein mitgliedschaftsabhängiger mitgliedschaftsabhängig ngiger Monatsbeitrag Monatsbeitrag und optional optional Body First First € 49,99. Das Angebot Ang ngebot ist ist gültig für volljähvolljährige rige Nichtmitglieder Nichtmitglieder bis zum 12.10.2013. .2013.

Wer dann immer noch nicht genug hat, der kann ab 19 Uhr beim großen Zumba Special die Hüften kreisen lassen. Denn Tanzen macht nicht nur fit, sondern auch glücklich. Für die Ausgepowerten sowie für die, die es am Wochenende lieber ruhig angehen lassen wollen, lädt Fitness First ab 19:30 Uhr zu einem entspannten Grillen ein, bei dem Cocktails und Musik natürlich nicht fehlen dürfen. Vorbeischauen lohnt sich.

Mehr Infos zum Programm gibt es unter www.fitnessfirst.de/dreieich.

Dein D ein Ziel. Ziel. U Unser nser Weg. Weg.


Regionales

Dreieich-Zeitung, 10. Oktober 2013

Seite 7 A B C D E H

„Badesalz“ unterstützt die „TierTafel“

Polsterei Vales

Komiker-Duo lobt wichtige Frankfurter Einrichtung

SIE KENNEN DIESEN MANN? Meinen (zu wissen), er sähe ein bisschen aus wie Roland Kaiser, trete aber mit wesentlich besseren Texten vor sein Publikum... Stimmt. Claus von Wagner (Foto) hat innerhalb weniger Jahre den Aufstieg von der Schublade „kabarettistische Nachwuchshoffnung“ ins Promi-Fach „Anstalt im ZDF“ geschafft. Gemeinsam mit seinem Berufskollegen Max Uthoff übernimmt er 2014 die Sendung. Wohlgemerkt: Eine Sendung mit Kult-Status. Dem bisherigen Anstaltsleiter Urban Priol sei Dank. Doch zurück zu Claus von Wagner: Wer den 35-Jährigen nicht nur auf der Mattscheibe, sondern auch mal live erleben möchte, hat am Samstag (12.) ab 20 Uhr im Bürgerhaus Nieder-Roden Gelegenheit, das Progamm „Theorie der feinen Menschen“ zu hören und zu sehen. Thema: Ein Blick hinter die Kulissen der vornehmen Gesellschaft, auf Machtkämpfe und Wirtschaftsverbrechen. „Als hätte Shakespeare ein Praktikum bei der Deutschen Bank absolviert und aus Verzweiflung eine Komödie darüber geschrieben“: So versuchen die Kulturplaner der Stadt Rodgau das Satire-Sahnestück in passende Worte zu kleiden. Eintrittskarten zu Preisen von 14 und 12,50 Euro sind im Vorverkauf in der Alten Apotheke, Telefon (06106) 6931227, und – so lange der Vorrat reicht – an der Abendkasse erhältlich. (kö/Foto: sr)

Frankfurt/Kreis Offenbach (jh) – Eine ehemalige Wäscherei in der Siedlung Westhausen bei Rödelheim, unmittelbar an der A 66-Anschlussstelle „Ludwig-Landmann-Straße“, ist seit mehreren Jahren eine wichtige Adresse für Menschen und Tiere aus dem Rhein-Main-Gebiet. In der „Alten Fabrik“ residiert die von Conny Badermann geleitete Anlaufstelle für Katzen, Hunde und andere Zwei- und Vierbeiner aus finanziell auf schwachen und schwächsten Beinen stehenden Haushalten. Aktuell freut sich die „Frankfurter Tier-Tafel“ über zwei neue Paten: Henni Nachtsheim und Gerd Knebel („Badesalz“) werben offensiv für breite Unterstützung des Projektes – und zwar mit folgenden Worten: „Im Laufe eines Jahres werden wir immer wieder gefragt, ob wir bestimmte Aktionen oder Einrichtungen unterstützen. Da es ziemlich viele sind, können wir nicht jeder Nachfrage nachkommen. Im Fall der ,Frankfurter TierTafel’ aber war uns sofort klar, dass wir das saugerne mit unserem Namen machen. Die ,Frankfurter TierTafel’ ist nämlich viel mehr als nur ein Projekt, das sich um das Futter für Tiere kümmert. Hier macht man sich auch Gedanken um die Frauchen und Herrchen, denen es manchmal schwer fällt, den Bedürfnissen ihrer Vierbeiner nachzukommen. Gerade ältere Herrschaften sind irgend-

wann überfordert. Da genau ist das Team der ,Frankfurter TierTafel’ zur Stelle, hilft auch beim Gassigehen und mehr. Genau genommen ist das ein übergreifendes soziales Unternehmen mit dem Blick fürs Ganze – und das finden wir super“. Die „Frankfurter TierTafel“, die nach dem bekannten Prinzip der „Tafeln“ für bedürftige Menschen arbeitet, öffnet alle 14 Tage ihre Pforten. Die Ausgabe von Futter und Utensilien für Katzen, Hunde & Co. findet jeden zweiten Samstag im Monat von 10.30 bis 16.30 Uhr statt. In dieser Zeit werden auch Sachspenden entgegengenommen. Deren Anlieferung ist zudem dienstags zwischen 11 und 15 Uhr möglich. An jedem Ausgabesamstag kommen laut Badermann über 250 bedürftige Menschen in die „Alte Fabrik“, wo dann jeweils Futter und anderes Material für über 300 Katzen und über 170 Hunde ausgegeben

werde. Die „Kunden“ stammen aus der gesamten Region – auch aus dem Kreis Offenbach. Um ausreichend helfen zu können, würden jeden Monat über sieben Tonnen Tierfutter (nass und trocken) benötigt, sagt Badermann. Daher sei das „TierTafel“-Team auf Sach- und Geldspenden angewiesen. Das Spendenkonto bei der Frankfurter Sparkasse (BLZ 500 502 01) hat die Nummer 200499947. Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt; bei Spenden bis 200 Euro reicht zur Vorlage beim Finanzamt der Kontoauszug.

el b ö m r e t s l o P hen e i z e b U E N Beethovenstraße 62 • 63263 Neu-Isenburg vorübergehend Telefon: 0173 / 3 21 55 01 Eine Kontaktaufnahme ist unter Telefon (069) 5974763 möglich, E-Mail: ConnyBadermann@aol.com. Im Internet finden sich Informationen auf der Seite www.frankfurter-tier-tafel.de.

Sofortkredit bis & 120.000,- ! Bis & 10.000,- ohne Schufa. Für Beruftstätige u. Rentner bis 80 Jahre Schnell und diskret vermittelt: SBN-FINANZ 0 22 61- 60 45 11 (24-Stunden-Service)

Ausstellung & Baubesichtigung n S in ne n! oh ne n m it al le L eb en un d W

Herbstmarkt Großheubach

So. 13. Oktober 2013 ‡ Baubesichtigung einer

Wohnhaus-Aufstockung in der Röllbacher Str. 52 (nähe Firmengelände)

‡8QVHUH$XVVWHOOXQJKDWIU6LH von 13.00 - 17.00 Uhr geöffnet! Die Profis von Hennig Haus freuen sich auf Ihren Besuch. HENNIG HAUS GmbH & Co. KG Stammsitz/Ausstellung: Großheubach Ausstellung: Aschaffenburg

Mehr Info unter: Tel. 0 93 71- 97 42 - 0

HENNIG-HAUS.DE

VIT-Seereisen - Ihr Kreuzfahrtspezialist empfiehlt: HURTIGRUTEN Willkommen bei Hurtigruten! Entdecken Sie die Ursprünglichkeit am nördlichen Polarkreis oder die einzigartigen Landschaften Norwegens zu jeder Jahreszeit! Ich freue mich auf Sie! Ahoi! Ihre Kreuzfahrtberaterin Daniela Weiss

önste Die sch r Welt e de Seereis GEN 2014 E t da! NORW alog is e Kat

Der neu

Fragen Sie uns nach weiteren Hurtigruten-Angeboten für 2014 - Norwegen, Europa, Arktis, und Antarktis. Wer früh bucht, reist günstiger und hat mehr Auswahl. Jetzt Frühbucher-Preise und 120,- € Bordguthaben für Norwegen-Reisen im April & August 2014 bei Buchung bis 31.10.2013 sichern! Wir beraten Sie kompetent zu den zahlreichen Möglichkeiten. Ich kenne die Hurtigruten persönlich! Ihre Daniela Weiss

Für Sie im Reisepreis inklusive: • • • • •

Hin- und Rückflug ab/bis Deutschland Transfer Flughafen - Schiff - Flughafen Vollpension Landeskundliche Aktivitäten an Bord Deutschsprachige Reiseleitung an Bord

13 Tage Reise West- und Südgrönland

7 Tage Reise Kirkenes-Bergen

Von Gletschern und Eisbergen! Besuchen Sie West- und Südgrönland, mit Island

Erfüllen Sie sich einen Lebenstraum:

„Die schönste Seereise der Welt!” Entlang der Norwegischen Küste jetzt mit Top-Angeboten bis Ende April 2014, z. B.: 7 Tage Kirkenes-Bergen, MS Polarlys, Zweibett-Garantiekabine Innen, VP, Linienflug ab/bis Frankfurt, 1 ÜF in Kirkenes, Transfers Route

19.12.2013

07.03.2014

Innenkabine

1.584,- €

1.642,- €

Außenkabine

1.674,- €

1.742,- €

Termin

binen a k l e z Ein frage n A f u a

7 Tage Reise, Flug ab/bis Frankfurt pro Person

binen a k l e z Ein frage auf An

Hurtigruten ist die beste Möglichkeit um die antarktische Wildnis Grönland zu entdecken. Mit unserer neuen “arktischen Entdeckungsreise“ bringen wir Sie ganz nah heran an einen der weltweit beeindruckensten und ursprünglichsten Landschaften. Route Termin

13 Tage Reise, Flug ab/bis Frankfurt p. Person 05.07. - 17.07.2014

Innenkabine

6.964,- €

Außenkabine

7.428,- €

VIT GmbH - Seereisen Daniela Weiss, Ernst Weiss, Conny Reeh Jahnstraße 9 • 64711 Erbach im Odenwald Telefon: 06062-91 91 35 • Fax: 06062-91 91 34 info@vit-seereisen.de • www.Kreuzfahrt1000.de

Beratungs- und Buchungstelefon

www.Kreuzfahrt1000.de

06062-91 91 35


Regionales

Dreieich-Zeitung, 10. Oktober 2013

Seite 9 C H

Lernen in freier Natur

Eltern wollen Waldkindergarten in Egelsbach

Egelsbach (hs) – Viele Kinder kommen heutzutage nur noch sporadisch mit der Natur in Kontakt. Während der Nachwuchs früher des Öfteren im Wald Hüttchen baute, auf Schmetterlingsoder Kaulquappen-Pirsch ging beziehungsweise mit den unterschiedlichsten Naturmaterialien bastelte, sind derlei Aktivitäten heute zumeist völlig „out“. Stattdessen sitzen Mädels und Jungs vorzugsweise und zumeist viel zu lange vor der Spielekonsole oder dem Computer. Der Wald als aufregender Abenteuerspielplatz ist den Kids hingegen kaum bekannt. Um dies – wenigstens für einige Kinder – zu ändern, will eine Gruppe engagierter Eltern in der Tränkbachgemeinde einen Waldkindergarten eröffnen. Das entsprechende Konzept inklusive eines Fünf-Jahre-Finanzplans liegt schon seit geraumer Zeit vor, ein passendes Grundstück haben die Aktivisten, die 2011 den Verein „Waldkindergarten Egelsbach“ gegründet haben, ebenfalls in Aussicht – aber ohne die (finanzielle) Unterstützung durch die Gemeinde kann dieses Vorhaben nicht realisiert werden. Und deren Verantwortliche sind von den Plänen alles andere als begeistert.

D

as wiederum können die Vereinsmitglieder nicht nachvollziehen. Denn ihrer festen Überzeugung zufolge sprechen sowohl pädagogische als auch wirtschaftliche Aspekte für einen aus einer Gruppe mit maximal 20 Kindern bestehenden

Waldkindergarten. Abgesehen von den auf 46.000 Euro bezifferten einmaligen Kosten für den Erwerb des östlich der Ex-B 3 gelegenen, rund 900 Quadratmeter großen Gartengrundstücks und zweier als „Notquartiere“ vorgesehener Bauwagen, würde eine solche

KANZLEI DR. BUTTEL - RECHTSBERATUNG / STEUERBERATUNG

ARBEITSRECHT • Kündigung • Änderungskündigung • Abmahnung • Zeugnis

• Arbeitsverträge • Auflösung Arbeitsverhältnis • Abfindung etc. • Steuerrechtliche Fragen

RECHTSANWALT DR. JUR. MICHAEL BUTTEL KONRAD - ADENAUER - STR. 33 B - 63225 LANGEN TEL.: 0 61 03 / 92 83 76 - FAX: 0 61 03 / 5 36 16 www.rechtsanwalt-dr-buttel.de

Einrichtung nämlich weitaus preiswerter zu managen sein als eine gleichgroße Regelgruppe. „Die Betriebskosten im Wald sind wesentlich geringer als in ‚normalen’ Kindergartengruppen“, betont Imre Bakó. Das Gründungsmitglied des Vereins hat als Kassenwart den erwähnten Fünf-Jahres-Finanzplan erstellt und kam dabei zu dem Ergebnis, dass die von ihm und seinen Mitstreitern gewünschte Wald-Gruppe pro Jahr mit etwa 40.000 Euro weniger zu Buche schlagen würde. Neben diesen finanziellen Erwägungen gibt es aber laut Aline Huber auch jede Menge inhaltlicher Gründe, die für einen Waldkindergarten sprächen. „Die Phantasie der Kinder wird in der Natur ganz anders angeregt, im Wald können sie ihren Spieltrieb und Bewegungsdrang viel besser ausleben und die dadurch gewährleistete Förderung der

Kinder im psychomotorischen Bereich begünstigt die Entwicklung der Sprachfähigkeit und des Denkvermögens“, erklärt die Vize-Vorsitzende des Vereins. Darüber hinaus könne der Nachwuchs dank des Aufenthalts in der freien Natur Erfahrungen mit allen Sinnen machen, täglich auf eine „Entdekkungsreise“ gehen und seine Kreativität werde ebenfalls ganz anders angeregt als in einer „normalen“ Kita. „Ein Stock ist heute eine Angel und morgen ein Zauberstab“, so Huber, die zudem daran erinnert, dass für die Knirpse Naturbewusstsein und Umweltschutz eine Selbstverständlichkeit darstellten. Ferner lernten sie den Umgang mit vermeintlich „gefährlichem“ Werkzeug und würden obendrein abgehärtet. „Unsere Kinder waren in der Zeit, als sie die Waldkindergartengruppe für Zwei- bis Dreijährige besucht haben, nicht einmal krank“, erklären Huber und Bakó übereinstimmend und betonen, dass ihre Sprösslinge von ihrer Zeit in dieser Gruppe „hellauf begeistert waren“. Und von daher wäre es umso wünscherswerter, wenn es bald auch einen Waldkindergarten für Dreibis Sechsjährige gäbe. Das allerdings ist nicht sonderlich wahrscheinlich. Ein erster Förderantrag an die Ge-

EIN SEHR FEUCHTES, ABER AUCH FRÖHLICHES VERGNÜGEN war das Kelterfest, das der Egelsbacher Obst- und Gartenbauverein am vorigen Samstag auf dem Kirchplatz ausgerichtet hatte. Denn obwohl der Himmel alle Schleusen geöffnet hatte und somit das hier abgebildete Wannenbad der Äpfel eigentlich gar nicht nötig gewesen wäre, schauten etwa 100 Interessierte bei den einheimischen Hobbygärtnern vorbei und bei der Mostgewinnung zu. „Wir haben 240 Liter erzeugt und auch alle verkaufen können“, freute sich der Vorsitzende Albert Rosenberger, dass die zuvor erfolgte Apfelernte durch die rührigen OGV-Aktivisten nicht für die Katz’ gewesen ist. Der zurzeit rund 165 Mitglieder zählende Verein hatte kurz vor dem Kelterfest bereits eine Apfelverkostung durchgeführt, bei der zehn Sorten des Kernobstes nach Gesamteindruck, Aussehen, Geruch, Geschmack, Festigkeit des Fruchtfleisches, Aroma und Saftigkeit bewertet wurden. Die daran teilnehmenden 21 „Apfel-Feinschmecker“ kürten „Gala“ zu ihrem Favoriten, auf den Plätzen folgten die Sorten „Arlet“, „Rubinette“, „Jonagold“ und „Elstar“. (hs/Foto: Jordan) meinde wurde im März abgelehnt, unter anderem weil ein Waldkindergarten in Konkurrenz zu dem Familienzentrum der Gemeinde treten würde, das im kommenden Jahr seinen Betrieb aufnehmen soll. Zudem würden auch die 20 Plätze des Waldkindergartens

nicht zum Egelsbacher Konzept passen, das 25 Kinder pro Gruppe vorsieht. Dennoch wollen Huber, Bakó und Co. die Flinte noch längst nicht ins Korn werfen. Vielmehr suchen sie Mitstreiter zur Umsetzung ihres Konzeptes. Ein Info-Treffen steigt am

Freitag (18.) ab 19 Uhr in der Gaststätte „Zum Elias“, ErnstLudwig-Straße 79, Interessenten sind willkommen. Weitere Informationen sind unter der Rufnummer (0172) 6490461 und im Internet (www.waldkindergarten-egelsbach.de) erhältlich.

Media Markt Egelsbach legt wieder los: Eröffnungsangebote lockten zahlreiche Kunden an Egelsbach, 09.10.2013: Es war ein Werbegag so richtig nach Media Markt-Art: „Schluss! Aus! Ende!“ tönte es vergangene Woche aus allen Kanälen – und vermittelte fast den Eindruck, der Elektrofachmarkt würde für immer seine Türen schließen. Stattdessen nutzte der Media Markt in Egelsbach die vorübergehende, zweitägige Pause, um die Präsentation des Herbstsortiments vorzubereiten und die Regale mit zahlreichen Produktinnovationen zu füllen. Am 4. Oktober ging es dann wieder richtig los. Die Kunden strömten in Scharen zur Eröffnung, die mit vielen Angeboten gefeiert wurde. Auch in den kommenden Wochen werden nochmals zahlreiche Produktneuheiten zu besonders attraktiven Preisen nachgelegt. So frech wurde wohl noch nie für einen Schlussverkauf geworben. Doch der Schreck, dass es Media Markt vielleicht bald nicht mehr geben könnte, war schnell verflogen und wich gleich einem Schmunzeln. „Die Reaktion der Kunden war überwiegend positiv, denn für schräge Werbung sind wir ja bekannt. Auf jeden Fall hat die Aktion neugierig gemacht und dafür gesorgt, dass der Schlussverkauf ein echter Erfolg wurde“, berichtet Michael Cyrus, der Geschäftsführer des Media Markts in Egelsbach. Den anschließenden freien Tag, den 2. Oktober, nutzte der Markt dann, um sich für das Herbstgeschäft herauszuputzen. Dazu wurden viele

Abteilungen verschönert und große Mengen an Neuware eingeräumt. Am 4. Oktober um 9:00 Uhr früh öffneten sich dann die Türen wieder, und der Markt präsentierte sich wie frisch aus dem Ei gepellt. Erneut drängten sich tausende Kunden am Wochen-

Mobile Endgeräte besonders im Fokus Der Media Markt in Egelsbach startete nicht nur mit frischem Schwung, sondern auch mit vielen frischen Produkten in den Herbst. In allen Abteilungen standen die aktuellen Neuheiten im Mittel-

unseren Kunden den Vorteil, dass sie die riesige Auswahl neuer Geräte an Ort und Stelle testen und miteinander vergleichen können. Obendrein finden sie bei uns eine enorme Vielfalt an nützlichem Zubehör“, so der Geschäftsführer. Hohe Aufmerksamkeit für Ultra HD In der TV-Abteilung sorgten insbesondere die brandneuen Ultra HD-Fernseher für Aufmerksamkeit. Michael Cyrus: „Viele Kunden nutzten die Eröffnung, um sich mit eigenen Augen von den unglaublich realistischen und pixelfreien Bildern der Geräte zu überzeugen – die Wiedergabequalität ist einfach fantastisch!“ Wegen der vierfachen Auflösung von Full HD wird die Technologie auch mit dem Kürzel 4K bezeichnet. Branchenexperten schätzen, dass sie langfristig zum Standard werden wird. Und das Beste daran: Die brandneuen Modelle sind in einem mittlerweile absolut erschwinglichen Preisbereich. Hier können Technik-Enthusiasten also durchaus bereits zugreifen.

ende in den Elektrofachmarkt, um sich die zahlreichen Eröffnungsangebote zu sichern. „Unsere Kunden sind richtig froh, dass wir doch nicht für immer geschlossen haben. Und das Team und ich selbst natürlich auch“, so der Geschäftsführer augenzwinkernd. punkt des Kundeninteresses. Umlagert waren bei der Eröffnung vor allem Smartphones, Tablets, Notebooks und Ultrabooks – klares Anzeichen dafür, dass der Boom bei mobilen Endgeräten unvermindert anhält. „Alle wichtigen Hersteller von Apple bis Samsung haben neue Modelle herausgebracht und glänzen mit verbesserten Anwendungsmöglichkeiten. Wir bieten

Umfangreiches Sortiment – auch schon für Weihnachten Bei der großen Eröffnung glänzten auch alle übrigen Abteilungen mit spannenden Produktinnovationen: die Entertainment-Welt mit brandneuen Versionen beliebter Video-Games, die Fotoabteilung mit aufregenden Actioncams, die Hausgeräteabteilung mit energiesparenden Kühl-Gefrier-Kombinationen und schicken Espressomaschinen. „Unser Sortiment ist jetzt in sämtlichen Abteilungen auf dem allerneuesten Stand. Damit sind wir auch für das Weihnachtsgeschäft bestens gerüstet. Viele Kunden haben die Eröffnung schon dazu genutzt, um sich über mögliche Geschenke zu informieren“, so der Geschäftsführer. Warm ums Herz wird einem dabei schon mit Blick auf die tiefen Preise. Kalkuliert nach dem Motto: Bei Media Markt werden Wünsche nicht nur geweckt, sondern auch wahr gemacht.


Regionales

Seite 10 C

Dreieich-Zeitung, 10. Oktober 2013

Auf festem Grund gebaut

Polizei mit Großaufgebot Überwachung verhindert Überfall

Jean Bratengeier: Vom Pflastererbetrieb zur Unternehmensgruppe Dreieich (jh) – Bürgermeister, Landrat, IHK-Präsident und Fraport-Chef: Im September wurde mit 200 geladenen Gästen auf dem Gelände der Dreieichenhainer Burg ein Jubiläum der besonderen Art gefeiert. Der Anlass rechtfertigte den „großen Bahnhof“ allemal, galt es doch, das 125-jährige Bestehen der Dreieicher Firma Jean Bratengeier gebührend zu würdigen. Im sogenannten Dreikaiserjahr 1888 legte der in Sprendlingen geborene Jean Bratengeier

D

ie Firma gilt als klassische Vertreterin der deutschen Bauwirtschaft: mittelständisch ausgerichtet, seit Gründung inhaberund familiengeführt, dem Baugewerbe und der Region eng verbunden. Mit Gerhard Bratengeier und Margit Dietz sind mittlerweile die Urenkel des Firmengründers als Geschäftsführer im Unternehmen tätig. Und mit Markus Hackel ist sogar bereits die fünfte Familiengeneration in der Firmenleitung aktiv. Die Geschichte der Firma, deren Zentrale sich heute in Buchschlag befindet, begann in der Epoche der Industriellen Revolution, die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts auch in Sprendlingen ihre Spuren hinterließ. Neben Bauern und Handwerkern wurden die Arbeiter zur dritten Bevölkerungssäule: Viele Menschen fanden Anstellung etwa in der 1847 gegründeten Wurstfabrik Müller, in der 1865 eröffneten Sektfabrik Löffler und in der 1894 entstandenen Zuckerwarenfabrik Beck & Schröder. Rund 100 Jahre zuvor war mit Johann Simon Bratengeier der erste Träger des Namens an den Hengstbach gekommen. Der Müllersbursch aus Rothenburg ob der Tauber übernahm

die Dreieichenhainer Kreuzmühle. Der Name soll nicht an ein Brathähnchen erinnern, sondern an den Beruf des „Braten-Geigers“. Das seien Musiker gewesen, die mit Naturalien bezahlt wurden. Jean Bratengeier, der mit Jakobine Stroh (18531912) die Angehörige einer alteingesessenen Sprendlinger Familie heiratete, hatte neun Kinder. Drei Mädchen ließen sich ihr Erbe in Tranchen von je 50.000 Goldmark auszahlen. Fünf Söhne und eine weitere Tochter bildeten die sechs Stämme der Unternehmerfamilie: sie bilden noch heute das Rückgrat des Unternehmens. Die Firma, deren erster großer Auftrag die Rennbahn in Niederrad betraf und deren erstes Büro sich an der „Neuen Mainzer Landstraße“ befand, überstand politische Wechsel, zwei Weltkriege und eine Inflation. Ein großer Auftrag war der Bau der Autobahn – 1935 zwischen

(1848-1904) gemeinsam mit zwei Gesellen und zwei Lehrlingen das Fundament für jenes Unternehmen, das heute als Jean Bratengeier Bau-GmbH zu den Großen der Branche zählt. Der Straßenbau steht nach wie vor im Zentrum der Aktivitäten, doch ist die im Laufe der Jahrzehnte stetig ausgebaute Unternehmensgruppe mit gegenwärtig rund 200 Beschäftigten und 15 Auszubildenden längst breiter aufgestellt.

Darmstadt und Frankfurt. Aber auch die Stresemannallee, die Bockenhei-

mer- und die Mörfelder Landstraße, die Zeil, die Fressgass’ in Frankfurt wurden von der Firma gebaut. Die Söhne Jean Bratengeiers nahmen unterschiedliche Funktionen wahr, die einen als Kaufleute, die anderen als Pflasterermeister. Dr.-Ing. Hans-Hartwig Loewenstein, auch er ein Urenkel des Gründers, der seit 1979 die Geschicke von Bratengeier wesentlich mitbestimmte, ist seit

Badespaß und Saunagenuss im Sport-und Wellnessbad Dank breit gefächertem Angebot kommen Erwachsene und Kinder garantiert auf ihre Kosten

Kelsterbach (PR) – Draußen hält der Herbst und bald der Winter Einzug, innen wohltuende Wärme: Gerade zur dunklen Jahreszeit sollte man seinem Körper einige entspannende Stunden in ruhiger Atmosphäre gönnen. Das Angebot des Sportund Wellnessbades Kelsterbach ist breit gefächert. Fünf verschiedene Wasserbecken, fünf Saunen und drei Gastronomiebereiche laden zum Schwimmen, Entspannen, Trainieren und Genießen ein. Im Kinderbereich und dem fantastischen Wasserspielpark wird auch den kleinsten Gästen Wasserspaß im Großformat geboten. Die chlorgasfreie Wasserreinigung in allen Becken durch eine eigens hergestellte Lauge ist haut- und umweltfreundlich. Das Sportbecken bietet mit vier Bahnen auf 25 Metern optimale Voraussetzungen für pas-

sionierte Schwimmer und solche, die es mit Hilfe der angebotenen Schwimmkurse noch werden wollen. Bei gutem Wetter sorgt das Öffnen

der modernen Dachkonstruktion für Freibad-Feeling im Innenbereich. Das 30 Grad warme Wellnessbecken mit Sprudelbänken und Warmwasserdusche ist über einen Schwimmkanal mit dem ganzjährig geöffneten Außenbecken verbunden. Ein Kinderbecken mit geheimnisvoller Grotte, Wasserkanone und Bambini-Rutsche sowie ein Wasserspielgarten lassen für kleine Gäste keine

Wünsche offen. Wer Abstand sucht vom munteren Treiben im Sport-und Wellnessbad, der wechselt – gegen Aufpreis – in die skandinavische Saunalandschaft mit Innen- und Außenbereich Ein Ruhebereich und ein Raum der Stille bieten zwischen den Saunagängen Erholung. Ergänzt wird das Angebot durch Erlebnisduschen, Kalttauchbecken und ein Kneipptretbecken. Ein Aufgussprogramm belebt den Aufenthalt in der Sauna. Mit kleinen Snacks und Erfrischungsgetränken wird man in der Saunabar verwöhnt. Für alle Gäste bietet die Gastronomie ein reichhhaltiges Speisen- und Getränkeangebot. Weitere Informationen über Preise, Öffnungszeiten und Veranstaltungen findet man unter www.sport-undwellnessbad-kelsterbach.de.

2006 Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes. „Die mittelständisch geprägte deutsche Bauwirtschaft ist ein unverzichtbarer Pfeiler unserer Volkswirtschaft. Sie ist verteidigungswürdiger Gar a n t für viele hunderttausend Arbeitsund Ausbildungsplätze und für Wohlstand in Deutschland“, konstatierte Löwenstein anlässlich des Jubiläums. Keine Frage: Jean Bratengeier, der schon mit 56 Jahren auf dem Sprendlinger Friedhof zu Grabe getragen wurde, hat über den Tod hinaus Spuren und vor allem einen fes-ten Grund – ein solides Fundament – für seine Nachfolger hinterlassen. Die blicken nach 125 Jahren optimistisch in die Zukunft: „Wir sind für die Herausforderungen der kommenden Jahre gut aufgestellt, wir haben einen hohen Auftragsbestand, der bis ins neue Jahr reicht. Unser Ziel ist die Weiterentwicklung unserer Kernkompetenzen in einem stetigen Verbesserungsprozess mit Fokus auf der Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter“, sagt Margit Dietz, die als kaufmännische Geschäftsführerin an zentraler Stelle Verantwortung trägt. Auch sie weiß: Der Frankfurter Flughafen ist seit 1934 bis heute ein wichtiger Kunde: ob bei den ersten Rodungsarbeiten oder bei der Herstellung von Vorfeldflächen für das geplante Terminal 3. Mit einer Niederlassung in Mannheim hat das Unternehmen seine Angebote für den Wirtschaftsbau, für Werks-

straßen und Infrastruktur erweitert. Die Firma Wichmann ARBOR mit Garten- und Landschaftsbau, die JB Maschinen-Service und die Beteiligung an einem Asphaltmischwerk runden das Angebot der Firmengruppe ab, die einen jährlichen Umsatz von rund 35 Millionen Euro erwirtschaftet. ••• Die historische Aufnahme zeigt den Patriarchen Jean Bratengeier (1848-1904) gemeinsam mit seiner Frau Jakobine Stroh (1853-1912) und sieben seiner neun Kinder. Das Grab der Eheleute befindet sich auf dem Sprendlinger Friedhof. (Foto: DZ-Archiv)

Konzert zum Jubiläum

Mörfelden-Walldorf (ba) – Anlässlich seines 125-jährigen Bestehens lädt der Gesangverein Liederzweig-Frohsinn am Freitag (11.) zu einem „Konzert der Vielfalt“ in die Stadthalle Walldorf ein. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. In dem Konzert treten die Chöre der Doppelstadt gemeinsam auf. Mitwirkende sind der Projektchor der Pfarrgemeinde Christkönig Walldorf, der Volkschor der SKG Walldorf, der Junge sowie der Gemischte Chor der SKV Mörfelden, der MGV Sängerlust und der Gospelchor des SV Rot-Weiß Walldorf. Durch das Programm führt der Vorsitzende von Rot-Weiß Walldorf, Manfred Knacker. Als Gast begrüßt wird zudem das Ensemble Vocal „Scherzando“ aus der französischen Partnerstadt Vitrolles, das mit 25 Mitgliedern an dem Wochenende in Walldorf zu Gast sein wird. Neben dem Auftritt in dem Jubiläumskonzert wird der Gastchor auch den Gottesdienst in der Neuen evangelischen Kirche in Walldorf am Sonntag (13.) um 10 Uhr mitgestalten. Eintrittskarten zum Jubiläumskonzert sind im Vorverkauf beim Kiosk Eder in der Langstraße, bei Elektro Jourdan in der Ludwigstraße sowie bei den Chormitgliedern und an der Abendkasse erhältlich.

y

y

Gold- und Schmuckankauf ist Vertrauenssache!

Goldhaus Obertshausen Gold · Juwelen · Uhren · Schmuck · Münzen · Antiquitäten

“Der Weg zu uns lohnt sich” ● Spezialisiert auf den Ankauf von Goldschmuck · Brillantschmuck · Münzen · Heusenstammer Str. 1-3 63179 Obertshausen Barren · Zahngold · Uhren · Rolex · Breitling · www.goldhaus.net Omega · Cartier usw. Gold- und Taschen0 6104 /9 531315 uhren · Silberschmuck · Tafelsilber aller Art (auch versilbert) · Antiquitäten · Figuren und Parkplatz im Hof Gemälde · Zinn · sowie komplette Nachlässe Öffnungszeiten:

y

Mo-Fr 10.00 bis 13.00 Uhr 15.00 bis 18.00 Uhr Sa 10.00 bis 13.00 Uhr

● Partner von Heraeus ● Kostenlose Beratung, bei Ankauf sofort Bargeld

Die Schmuckexperten (v. rechts) Holger Honig, Anton Demmer und Volker Kaster betreiben gemeinsam das Goldhaus Obertshausen und können auf jahrelange Berufserfahrung zurückblicken.

Meissen, Rosenthal, KPM usw.

y

Kreis Offenbach/Frankfurt (jh) – In einer mehrstündigen Aktion hat die Offenbacher Polizei am Montagmorgen die Zuund Abfahrten entlang der Autobahn 661 überwacht. Neben einem Großaufgebot an Einsatzkräften im Bereich der Schnellstraße war zeitweilig auch ein Polizeihubschrauber in der Luft, um die Überwachungsmaßnahmen von oben aus zu unterstützen. Die Einsatzzentrale der Polizei in Offenbach registrierte eine Reihe von Anrufen besorgter Mitbürger, die auf dem Weg zur Arbeit von den Streifenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht

überrascht wurden. Der Aktion vorausgegangen waren Ermittlungen, dass zu Wochenbeginn möglicherweise ein Überfall auf einen Geldtransport stattfinden soll. Um dies zu verhindern, leitete die Offenbacher Polizei bereits in den frühen Morgenstunden umfangreiche Schutzmaßnahmen ein, in die auch Geldtransportunternehmen eingebunden waren. Nach Ansicht der Einsatzleitung gelang es den Ordnungshütern, nicht zuletzt durch die starke Präsenz, einen möglicherweise geplanten Überfall rechtzeitig zu verhindern.

Hagen Rether in Dreieich Kabarett im Bürgerhaus Sprendlingen Dreieich (jh) – Gute Nachrichten für alle Freunde des brillanten Kabaretts: Es gibt ein Wiedersehen mit Hagen Rether, dem Fixstern des deutschen Kleinkunsthimmels, der sein Solo-Programm „Liebe“ immer wieder neu, aktualisiert und bissig-zugespitzt zu präsentieren weiß. Rether eröffnet am Donnerstag, 10. Oktober, das „Kabarett & Comedy“-Abo der neuen Spielzeit. Der Startschuss für eine mehrstündige Abrechnung der besonderen Art fällt um 20 Uhr. Drei Stun-

den lang nimmt er – planvoll und ohne Hast – voller Sarkasmus, Ironie und Angriffslust das Weltgetriebe auseinander. So kennt und liebt das Publikum den bösen Buben des Gegenwartkabaretts: Als Meister der scharfen Abrechnung. Restkarten zu Preisen von 20 bis 26 Euro gibt es beim Ticket Service Dreieich, Fichtestraße 50, im Bürgerhaus Sprendlingen, Telefon (06103) 600031, sowie auf der Internetseite www.buergerhaeuser-dreieich.de.

BBadespaß adespaß uund nd Saunagenuss Saunagenuss HHier ier wird ird FFreizeit reizeit eizeit izeit zeitiit täglich glicch zum m Erlebnis! Errlebnis! eebniis!

‡P6SRUWEHFNHQ‡:HOOQHVVEHFNHQLQQHQ    ‡*DQ]MDKUHV$X‰HQEHFNHQ‡.LQGHUSDUDGLHV  ‡6SRUWEDGPLWDXVIDKUEDUHP'DFK‡9HUZ|KQPDVVDJHQ     ‡6NDQGLQDYLVFKH6DXQDODQGVFKDIWPLW6DXQDJDUWHQ     ‡NXOLQDULVFKH.|VWOLFKNHLWHQ‡.XUVHXQG9HUDQVWDOWXQJHQ      Herbstferien (14.10. bis 25.10.2013)4

Badewelt Öffnungszeiten g

Mo, Mi: 14 bis 22 Uhr4 Di, Do: 7 bis 22 Uhr³ Fr: 12 bis 22 Uhr4 Sa, So, Feiertage: g 10 bis 22 Uhr

Sauna 14 bis 22 Uhr1,5 10 bis 22 Uhr2 12 bis 22 Uhr5 10 bis 22 Uhr

Mit Ausnahme der Feiertage gilt: ˜1 1U '44'05#70#˜   2 +U#/'05#70#˜   3 Frühschwimmen Von Juni - August und in den Ferien gilt: ˜4 Badewelt ab 10 Uhr ˜5 Weihnachtsferien: Sauna ab 10 Uhr

Kirschenallee 52 | 65451 Kelsterbach www.sport-und-wellnessbad-kelsterbach.de Telefon: 0 61 07 - 30 89 - 0 Eigentümer: Stadt Kelsterbach

Redaktion Neu-Isenburg

Tel.: 06106 - 28390-54, Fax: 06106 - 28390-12

Alter Bekannter als Küchenchef Stefan Petermann ist zu Schuhbeck's „Check Inn“ zurückgekehrt

Egelsbach (PR) – Der neue Küchenchef in Schuhbeck's „Check Inn“ ist ein alter Bekannter: Stefan Petermann war nämlich schon von 2002 bis 2005 in dieser Funktion im Restaurant am Egelsbacher Flugplatz tätig und ist nun an seine alte Wirkungsstätte zurückgekehrt. Hier will der 43-Jährige die Küche auf mehrere Säulen stellen. Als „tragenden Pfeiler“ kündigt Petermann eine auf frischen, regionalen Zutaten basierende leichte, moderne Traditionsküche an, daneben will er facettenreiche Akzente aus der Mittelmeerküche sowie Elementen der asiatischen Küche setzen und die Gäste auf kulinarische Reisen mitnehmen. Auch Fisch und Meeresfrüchte werden hierbei keine Nebenrolle spielen. „Ich will, dass ‚Frisch’ und Selbstgemacht’ wieder die Erkennungszeichen von Schuhbeck's ‚Check Inn’ werden, und die Gäste sollen das bei einem original Wiener Schnitzel mit Bratkartoffeln ebenso wie bei einer

rosa gebratenen Entenbrust mit Wallnuss-Wirsing auch auf dem Gaumen spüren“, erklärt der gebürtige Bad Nauheimer, der seine Ausbildung zum Koch im Frankfurter „Pullmann Hotel Savigny“ absolviert

und dann an der Bavaria Hotelfachschule in Neuötting die Küchenmeister-Weihen erlangt hat. Petermann, begeisterter Motorradfahrer und Jogger, war unter anderem schon im Marriott Hotel Frankfurt, im Landhaus Waitz in Mühlheim und im Jagdschloss Kranichstein bei Darmstadt sowie in den Sterneküchen der Kameha Suite in Frankfurt und bei Jörg Müller in Westerland auf Sylt tätig.


Kfz-Markt

Dreieich-Zeitung, 10. Oktober 2013

KFZ-ANKAUF FAIRE PREISE • SOFORT BARGELD PKWs ¡ Busse ¡ Geländewagen ¡ Wohnmobile Oldtimer ¡ Motorräder ¡ Anhänger ¡ LKWs alle Marken ¡ alle Modelle ¡ auch ohne TĂœV Unfallwagen / Baujahr / km-Stand / Zustand egal

Bitte alles anbieten Mo. – So. jederzeit erreichbar ( 06157 / 8085654 od. 0171 / 4991188

GrĂźnes Licht fĂźr gute Leistungen und Service fĂźr alle Marken Reparaturfinanzierung Unfallschaden-Management/Abwicklung Unfallinstandsetzung Euromobil Autovermietung Nutzfahrzeuge Sonder-Fahrzeuge Reparaturwerksatt Express-Service Reifenservice Diagnose

Inspektion Wartung und Instandsetzung Airbag Klimaservice Achsvermessung Ă–lwechsel (5 UND!5 3ERVICE Fahrzeugaufbereitung Hol- und Bringservice Smart Reparatur

Gebrauchtwagen mit CAR LIFE Perfect Car Garantie Original Ersatzteile und ZubehĂśr

Leasingangebote Finanzierung Neu- und Gebrauchtwagen Volkswagen Versicherungsvermittlung VVD

Das Autohaus in der Region. Einfach mal vorbei fahren!

Im Geisbaum 21 ¡ 63329 Egelsbach ¡ Tel. 0 61 03 / 40 363 - 0 info@autohaus-janko.de ¡ www.autohaus-janko.de

Autohaus

WALTER JUGERT SchlesierstraĂ&#x;e 7, EGELSBACH

Tel. 0 61 03 / 4 56 83 • autohaus@jugert.de Reparaturen und Service an Kraftfahrzeugen aller Fabrikate TĂœ / AU - Benzin und Diesel im Hause

Seite 15 A B C H

Lichttestwochen laufen noch bis 31. Oktober Beleuchtung kostenlos checken lassen (ts) – Kälte, Regen und schlechte Sicht – ab Herbst ist gerade der Berufsverkehr meist im Dunkeln unterwegs. FĂźr Autofahrer besonders wichtig: gut zu sehen und gesehen zu werden. Ob die Beleuchtung fehlerfrei funktioniert und die gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden, kĂśnnen Autofahrer auch in diesem Jahr wieder bei den Lichttestwochen im Oktober an allen TĂœV SĂźd-Service-Centern kostenlos ĂźberprĂźfen lassen. Zudem geben die Experten Tipps von Abblendlicht bis Zusatzscheinwerfer. Jedes Jahr steht die Beleuchtung ganz oben auf den Mängellisten bei der Hauptuntersuchung (HU). Dazu Eberhard Lang vom TĂœV SĂźd: „Sogar jeder achte Neuwagen ist bei der HU 2012 in schlechtem Licht erschienen. Im Schnitt stellen wir fest, dass insgesamt bei jedem Zehnten mindestens ein Scheinwerfer blendet.“ Ein zu tief eingestelltes Frontlicht kann ebenfalls gefährlich sein, denn es kostet Sichtweite. Der LampenCheck an den TĂœV SĂźd-Service-Centern ist eine gute Gelegenheit, den Gesamtzustand der Beleuchtung des Autos zu prĂźfen – kostenlos. „Die Lichttestwochen sind also ein direkter Beitrag fĂźr mehr Verkehrssicherheit“, so Lang. Einstellungssache: Nur korrekt justierte Scheinwerfer bringen eine optimale Reichweite und blenden nicht. Schon eine neue Lampe kann die StrahlenfĂźhrung verändern. „Nur mit einem guten optischen Gerät lässt sich der Scheinwerfer wieder genau einstellen“, betont Lang. Neben den Scheinwerfern sind auch alle anderen Lichtquellen im PrĂźfprogramm. Ist das Licht nach dem Check in Ord-

nung, gibt es eine Lichttestplakette. Wechsel: GlĂźhlampen brennen ad hoc durch. Jedoch verlieren sie auch mit der Zeit an Leuchtkraft. „Bis zu 30 Prozent gehen im Laufe des Lampenlebens verloren“, so Lang. Der rechtzeitige Austausch einer schon lange leuchtenden GlĂźhlampe kann sich also lohnen. Die Lichtexperten empfehlen, Halogenlampen fĂźr das Abblendlicht vorsorglich etwa alle drei Jahre zu wechseln, und zwar paarweise. So ist sichergestellt, dass nicht ausgerechnet in der dunklen Jahreszeit kein oder zu wenig Licht auf die StraĂ&#x;e kommt. Reserve: In manchen Ländern sind sie Pflicht, aber Ăźberall sinnvoll: ReserveglĂźhlampen. Sie sind in den vergangenen Jahren sogar wichtiger geworden. Neue Autos sind nämlich oftmals mit ungewĂśhnlichen Lampen bestĂźckt, die es nicht Ăźberall gibt. Beispiele sind die Typen H8, H9 und H11. Beim Ausfall einer solchen Lampe hilft allerdings auch kein 20 Jahre altes Lampenersatzkästchen, das seither von Neuwagen zu Neuwagen wanderte. Die Lichttestwochen bieten die Gelegenheit, das Sortiment fachmännisch auf Tauglichkeit fĂźr das aktuelle Fahrzeug prĂźfen zu lassen. Tageslicht: TĂœV SĂźd empfiehlt das Fahren mit Licht während der kalten Jahreszeit auch am Tag, weil es die Erkennbarkeit erhĂśht und damit die Unfallzahlen senkt. Autos ohne Tagfahrlicht kĂśnnen einfach mit Abblendlicht fahren. Der oft dagegen ins Feld gefĂźhrte Mehrverbrauch beim Sprit fällt mit rund 0,15 Liter pro 100 Kilometer maĂ&#x;voll aus. Gar keinen messbaren Durst entwickeln nachrĂźstba-

WESTFALIA EICHMANN

Ihr Service-Partner fĂźr Egelsbach + Langen

Westfalia Eichmann Orber Str. 11-13 ¡ 60386 Frankfurt/M. www.westfalia-eichmann.de Ihr Service-Partner fßr Egelsbach + Langen

Das Autohaus in der Region. Einfach mal vorbei fahren!

Das Autohaus in der Region. Einfach mal vorbei fahren!

Begriff lässt das oftmals praktizierte Fahren mit Nebellampen bei klarer Nacht oder am sonnigen Tag nicht zu. Die Regeln fĂźr die Nebelbeleuchtung sind Ăźbrigens von Land zu Land verschieden. Die Lichttestwochen bis 31. Oktober veranstaltet die TĂœV SĂźd Auto Service GmbH in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Kraftfahrzeuggewerbe. Zum kostenlosen Check kĂśnnen die Wagenbesitzer bei jedem TĂœV SĂźd-Service-Center vorfahren. Wo genau sich die nächste Station befindet, lässt sich unter www.tuev-sued.de ermitteln. Dort gibt es weitere Tipps. (Foto: ts)

UnterstĂźtzen auch Sie eine der grĂśĂ&#x;ten sozialen Bewegungen unserer Zeit. Engagieren Sie sich als ehrenamtliche/r Helfer/in. www.langener-tafel.de Spendenkonto: E-Mail: info@langener-tafel.de Sparkasse Langen-Seligenstadt, Telefon: 06103 - 97 75 51 BLZ 50 652 124, Kto-Nr. 28 115 228

Č–{n}ƒnu }{roo} unnkuj}} Č–rn{ }{roo} x{wjmxurwrn

Im Geisbaum 21 63329 Egelsbach Tel. 0 61 03 / 40 363 - 0 www.autohaus-janko.de

Coole Anzeigenpreise fĂźr heiĂ&#x;e Flitzer Anzeigenhotline Tel.: 06106 - 28390-00

/|FKOH LP +HLOL[EOHFKOH" :LUULFKWHQÂśV ZLHGHU

8QIDOOUHSDUDWXU .DURVVHULHEDX /DFNLHUXQJ $XWRJODV , ,QVSHNWLRQ 7h9  $68 , /HLKZDJHQ )HKOHUGLDJQRVH 5DKPHQULFKWV\VWHP +RO XQG %ULQJVHUYLFH

zwar nur bei Nebel. Starker Schneefall oder WolkenbrĂźche sind keine GrĂźnde fĂźr das Nebelschlusslicht, selbst wenn die Sichtweite deutlich unter 50 Meter liegt. Dagegen darf das starke rote Licht bei entsprechendem Nebel auch innerhalb von Ortschaften leuchten. Ein gegenteiliger Passus in den Vorschriften ist schon vor vielen Jahren verschwunden. Der Einsatz von Nebelscheinwerfern ist nicht so streng reglementiert. Sie dĂźrfen schon leuchten, wenn Nebel, Regen oder Schneefall „die Sicht erheblich behindern“. Doch auch dieser dehnbare

   

     

ANHÄNGER ANHÄNGER-VERMIETUNG ANHÄNGERKUPPLUNGEN FAHRRADTRÄGER ANHÄNGERERSATZTEILE WERKSTATT-SERVICE GASFEDERN + BREMSSEILE – PRODUKTION

Im Geisbaum 21 63329 Egelsbach Tel. 0 61 03 / 40 363 - 0 www.autohaus-janko.de

re Tagfahrleuchten, speziell solche mit Leuchtdioden. Sie mĂźssen nach den gesetzlichen Regeln angebracht und geschaltet sein, was nach den Beobachtungen von TĂœV SĂźd oft nicht der Fall ist. Im Zweifel also in der Werkstatt oder im Service-Center fragen. Umschalten: Eine kurze Reichweite der Scheinwerfer hat oftmals einen ganz banalen Grund: Die Leuchtweitenregulierung steht auf „Beladen“ und das Auto ist leer. Dann steht das Abblendlicht viel zu tief. So etwas passiert häufig nach der Urlaubszeit, wenn kein Reisegepäck mehr an Bord ist. Also den Regler wieder auf die Normalposition stellen. Nebel: Viele Autofahrer sind beim Einsatz von Nebelscheinwerfern und Nebelschlussleuchten unsicher. Die Vorschriften der StraĂ&#x;enverkehrsordnung (StVO) sind eindeutig: Nur bei Sichtweiten unter 50 Metern darf der Fahrer die zusätzliche Leuchte am Heck – also die Nebelschlussleuchte – einschalten. Und

Kein TĂœV, hoher KM-Stand, Motorschaden, technisch defekt, stillgelegt oder Unfallfahrzeug?

Bestens! Kaufen wir! Rufen Sie uns an, wir kommen mit Bargeld vorbei. VĂśllig seriĂśse Abwicklung! Keine Reklamationen! Abmeldenachweis! HĂśchstpreise GARANTIERT!

n|} jv

t}xkn{o

Ä–Äž

Ä•Ä–Ä˜Ă• t}xkn{ Ä— Č—kkrum~wp ƒnrp} xwmn{j~||}j}}~wp

n{ n~n n{ n~n U U Č—

Č—  jyrm jyrm yjlnkjltĂ• yjlnkjltĂ• yx{}urlqn|Ă– yx{}urlqn|Ă– s~wpn| s~wpn|  n|rpwĂ˜  j| k rn}n}

qwnw qwnw m rn|n{ }}nvyn{jvnw}xuun nvyn{jvnw}xuun xvyjt}n

xvyjt}n n|rpwĂ˜ j| krn}n} mrn|n{ v r} p {xÂżÂƒĂ†prpnv uj}ƒjwpnkx}Ă• uj}ƒjwpnkx}Ă• ] kn{ƒn~pnw rn rn ||rlq rlq ||nuk|} nuk|} knr knr vr} p{xÂżÂƒĂ†prpnv ]kn{ƒn~pnw Č— ~}xĂ&#x; nvvn{ mnv mnv Č—~}xqj~| Č—~}xqj~| rw rw q{n{

q{n{ nprxw nprxw oÆ{ oÆ{ q{nw

q{nw U txmjĂ• Č—~}xĂ&#x; nvvn{ UtxmjĂ•  Æ{ mj| mj| unrkurlqn unrkurlqn  xqu rr|} |} xw xw Äž Ă˜Ä•Ä• Ă&#x; Ä–ÄšĂ˜Ä•Ä• Ä–ÄšĂ˜Ä•Ä•  q{ p n|x{p} Æ{ xqu ÄžĂ˜Ä•Ä• q{ pn|x{p}

Mobil: 0152 / 28 90 85 27 Ihr Service-Partner fĂźr Egelsbach + Langen

{jo}|}xoon{k{j~lq oÆ{

{jo}|}xoon{k{j~lq oÆ{ j juun uun n{oÆpkj{nw n{oÆpkj{nw x}x{nw x}x{nw rrw w uuăĖĕĕ ăĖĕ Ä• t tvĂ– vĂ– rrwwn{x{}|Ă˜ wwn{x{}|Ă˜ ÄœĂ–Ä™ ÄœĂ–Ä™ Ă&#x; Ä™ Ă–Ä? Ă— j ~Âżn{x{}|Ă˜ Ä™ Ă–Ä? Ă&#x; Ä˜Ă–Ä™Ă— Ä˜Ă–Ä™Ă— t xvkrwrn{}Ă˜ ĚÖÄ? Äš Ă–Ä? Ă&#x; Ę ÖĞ× ęÖÄ?Ă— j~Âżn{x{}|Ă˜ ęÖÄ? txvkrwrn{}Ă˜ Ä˜Ă–ÄžĂ—  Ä—Ă&#x;Ă&#x;vr||rxwĂ– vr||rxwĂ– t txvkrwrn{}Ă˜ xvkrwrn{}Ă˜ ĖĖĘę Ęę Ă&#x; Ä–Ä•Ä™ Ä–Ä•Ä™ pătv pătv ĂŹĂŹpnv‡¿ pnv‡¿   ĂŹĂŹĂ­ Ă­  {Ă• ÄœÄ–ÄšÄƒÄ—Ä•Ä•ÄœĂ­Ă• ÄœÄ–ÄšÄƒÄ—Ä•Ä•ÄœĂ­Ă•  {Ă•

GmbH

3KLOLSS5HLV6WU    +HXVHQVWDPP 7HO   )D[   LQIR#KSEDXHUGH  ZZZKSEDXHUGH

Rufen Sie sofort an: Auto – Direkt – Ankauf BĂźrgermeister-Mahr-StraĂ&#x;e 34 63179 Obertshausen Tel.: 06104 78 93 41

Č—~}x

Č—~}x

nvvn{ nvvn{  vk vk j{uĂ&#x;nr||Ă&#x;}{jÂżn  j{uĂ&#x;nr||Ă&#x;}{jÂżn Ä—Ă– ěĘĘėė ěĘĘėė ²mn{vj{t ²mn{vj{t nuĂ•Ă˜  nuĂ•Ă˜ ĕěĕĜę ĕěĕĜę Ä? Ä?Ä›Ä?ĘĂ&#x;Ä•Ă– Ä›Ä?ĘĂ&#x;Ä•Ă–  jÂ Ă˜ jÂ Ă˜ Ä• ĕěĕĜę ěĕĜę Ä?Ä›Ä?ĘĂ&#x;Ä–Ä– Ä?Ä›Ä?ĘĂ&#x;Ä–Ä– Č— ~}xĂ&#x; nvvn{Ăť}Ă&#x;xwurwnĂ•mn Č—~}xĂ&#x; nvvn{Ăť}Ă&#x;xwurwnĂ•mn

Das Autohaus in der Region. Einfach mal vorbei fahren! Im Geisbaum 21 63329 Egelsbach Tel. 0 61 03 / 40 363 - 0 www.autohaus-janko.de


Unsere Bestseller Sofort zum Mitnehmen Auf geht´s zu MOBILE. Sichern Sie sich jetzt einen der zahllosen Bestseller zu günstigen Preisen. Nur gültig bis zum 15.10.2013. MARILIES 2 Kaffeebecher. 4-farbig sortiert.

RIA Bettgestell. Metall weiß lackiert, Liegefläche: ca. 90x200 cm. Ohne Matratze, Lattenrost u. Deko.

9 5 . 0

1.50

109.-

MARILIES 1 Müslischale.

0 9 79.

Größe: ca. 14 cm, 4-farbig sortiert.

39.90 je

2.39

0 9 14.

0.99

CUBUS Multi-Würfel. Lack polarweiss, rot u. graphit matt,

ROYAL Sektglas.

BxHxT: ca. 44x44x35 cm.

ca. 16 cl.

0.59

12.9

489.-

. 9 29

SUSANNE Wohnwand. Front: Hochglanz weiss, mit Absetzungen in schwarz. BxHxT: ca. 235x189x47 cm. Inkl. LED-Glaskantenbeleuchtung in blau.

ALLES ABHOLPREISE

SOLANGE DER VORRAT REICHT ABGABE NUR IN HAUSHALTSÜBLICHEN MENGEN

MIT SCHLAFFUNKTION

129.0 je

9 9 5. 679.-

FEDORA Fädenvorhang. Größe: ca. 250x110 cm. Auch in vielen anderen Farben erhältlich!

. 9 9 3

VERONIKA Polsterecke. Korpus: Kunstleder schwarz, Sitz und Kissen: Webstoff, mit Funktion und Bettkasten, Stellfläche: ca. 244x174 cm, mit 3 Rücken- u. 2 Zierkissen, Liegefläche: ca. 211x131 cm.

CHTS U. OTTOMANE RE BAR! ER TI LINKS MON

NEU

53.90

0 9 29.

FLAVIO 2 CD-Regal. Pflaume Nachbildung, BxHxT: ca. 20x202x17 cm, für ca. 180 CD´s.

Die MÖBEL KEMPF und MOBILE

C rd PR EM IU M Ca

149.0 je

129.-

JELLA Schreibtisch.

0 9 59.

R SIE:

Die exklusive Karte mit Ihren tollen Ersparnis-Vorteilen!

HILMA Rollenbox mit Deckel. BxHxT: ca. 60x40x33 cm, transparent, Deckel blau, alu, grün oder brombeer.

Unsere Öffnungszeiten: Mobile Möbelvertriebs GmbH • Industriestraße 2 • 63834 Sulzbach/Main • Tel. 06021/49 03-0 • Main bei Aschaffenburg Fax 06021/49 03-32 30 • e-mail: sulzbach@mobile-wohnspass.de

zwischen Darmstadt und Offenbach

Ab

22.10.2013

in allen Häusern und online erhältlich!

JETZT FÜ

Dekor: weiss, 4 Schubkästen, BxHxT: ca. 110x77x60 cm.

Sulzbach/ Egelsbach / Direkt an der A 661

9 9 6.

Mo bis Do: Fr: Sa:

Mobile Möbelvertriebs GmbH & Co. KG • Kurt-Schumacher-Ring 14 • Mo bis Fr: 63329 Egelsbach Tel. 06103/30 07-0 • Fax 06103/30 07-42 30 • Sa: e-mail: egelsbach@mobile-wohnspass.de

10.00 - 18.30 Uhr 10.00 - 19.00 Uhr 9.30 - 18.00 Uhr 10.00 - 19.00 Uhr 9.30 - 18.00 Uhr

Clever punkten und starke Vorteile genießen!


Veranstaltungskalender

Dreieich-Zeitung, 10. Oktober 2013

DO

10. OKT

Egelsbach • Schuhbecks Check Inn, 19.30 Uhr, Mord an Bord, Mylord! - Dinnerkrimi (79 €) Mörfelden-Walldorf • Komm. Kino, 20 Uhr, Fliegende Liebende (5 €) Dreieich • Bürgerhaus, 20 Uhr, Hagen Rether: Liebe (20 - 26 €) • Burgkirchengemeinde, 19.30 Uhr, Dany Bober - Lieder, Geschichte(n), jüdischer Humor (Eintritt frei) Neu-Isenburg • Zeppelinmuseum, 19 Uhr, Gunnar Kunz: Zeppelin 126 - Autorenlesung • Seminar- u. Gedenkstätte Bertha Pappenheim, 19.30 Uhr, Kriegerin Film Rodgau • Int. Lesecafé, 18 Uhr, Barbara Hauck: Rätselhafter Raubüberfall im neuen Palais (Eintritt frei) Offenbach • Stadtbibliothek, 19.30 Uhr, Offenb. Oratorienchor, Solisten: Tun wir was dazu. Lieder, Texte u. Szenen zu Freiheit, Gleichheit u. Brüderlichkeit (5 €) Darmstadt • Centralstation, 20 Uhr, Eure Mütter: Bloß nicht menstruieren jetzt (21,90/23 €) • halbNeun Theater, 20.30 Uhr, Max Uthoff: Oben bleiben (17,50/18 €) Frankfurt • Oper, 19.30 Uhr, Ariadne auf Naxos (13 - 82 €) • Schauspiel, 19.30 Uhr, Sven Regener liest aus Magical Mystery; Ks, 20 Uhr, Was zu sagen wäre warum • Batschkapp, 20 Uhr, Aborted, Revocation, The Black Dhalia Murder (21 €) • Commerzbank Arena, P 9, 17.30 Uhr, Oktoberfest: Die Schlagermafia • Dr. Hoch’s Konservatorium, 19.30 Uhr, John Tchicai Memorial Concert (JIF; 15 €) • Jazzkeller, 21 Uhr, Eric Alexander Organ Quartet (25 €) • Nachtleben, 21 Uhr, Isabell Schmidt (18 €) • Ponyhof, 21 Uhr, Lidenbrock, Neuphoria • Zoom, 20 Uhr, Die große Titanic-Regenwald-Vernichtungslesung (12 €) • Ignatz-Bubis-Gemeindezentrum, 20 Uhr, The Best of Glatt Jiddisch (10 €) • Die Käs, 20 Uhr, 1. Allgem. Babenhäuser Pfarrer-Kabarett • Neues Theater, 20 Uhr, Gerd Knebel: World of Drecksäck (18,60 - 22 €) • Club Voltaire, 20 Uhr, Sebastian Bartoschek, Alexa Waschkau: Ghosthunting... (Eintritt frei) • Hbf, Literaturbahnhof, 13 - 20 Uhr, Lesefest (Eintritt frei) • Literaturhaus, 19.30 Uhr, Sven Regner: Magical Mystery - Autorenlesung (16 €) • Römerhallen, 20 Uhr, Literatur im

Römer, 20 Uhr, Thomas Glavinic: Das größere Wunder, Lena Gorelik: Die Listensammlerin, Georg Klein: Die Zukunft des Mars, Andreas Maier: Die Straße, Brigitte Kronauer: Gewäsch und Gewimmel, Annette Pehnt: Lexikon der Angst, Hans Pleschinski: Königsallee, Peter Stamm: Nacht ist der Tag (Eintritt frei) • Romanfabrik, 20.30 Uhr, Joca Reiners Terron, André Sant’Anna, Nuna Ramos, Lourenco Mutarelli (6 €) • Liebieghaus, 20 Uhr, Art after Work: Jesus Christ Superstar (Anm.: 069/ 650049-110; 15 €) Aschaffenburg • Colos-Saal, 20 Uhr, Tanita Tikaram & Band (28,50/30 €) • Hofgarten, 20 Uhr, Norbert Meidhof: Das Jubiläum (21/22 €) Bensheim • Musiktheater Rex, 20.30 Uhr, Pete York & Young Friends

Mannheim •Capitol, 20 Uhr, Georg Ringsgwandl • Alte Seilerei, 19 Uhr, Beatrice Egli (33,70 €)

FR

11. OKT

Langen • Neue Stadthalle, 20 Uhr, Florian Schroeder: Offen für alles und nicht ganz dicht - Die Show (20,80 €) Mörfelden-Walldorf • Stadthalle Walldorf, 19.30 Uhr, Jubiäumskonzert aller Chöre aus Mö.-Wa., Gastchor aus Vitrolles Dietzenbach • Bürgerhaus, 20 Uhr, Lioba Albus: Erfolgreich Scheitern für Fortgeschrittene (17,50) €) Heusenstamm • Haus der Musik, 17 Uhr, Konzert der Musikschul-Klavierklasse (Eintritt frei) Rödermark • Kulturhalle, 20 Uhr, My Fair Lady Musical (27 - 35 €); GRS, 20 Uhr, Dr. Rüdiger Böhle: Der Gott der Philsophen (Vortragsreihe Philosophie; 7 €) Rodgau • Maximal, Jüg., 20 Uhr, Huepa - LatinJazz (10/12 €) Obertshausen •Bürgerhaus Hausen, 20 Uhr, Dittmar

„Dittmar Bachmann – ist (noch lange nicht…) zu alt für diesen Scheiß” Kleinkunst Freitag, 11. Oktober 2013 – 20.00 Uhr •••

„Altweiberfrühling“

Komödie Donnerstag, 7. November 2013 – 20.00 Uhr Bürgerhaus Hausen, Tempelhofer Str. 10

Infos unter 06104 / 703-5111 www.kultur-obertshausen.de

AUSSTELLUNGEN

 OFFENBACH: Ein Stoff, gemacht zum Malen - Burgi Kühnemann: Fabeln von La Fontaine, bis 24.11. im Klingspormuseum, Herrnstr. 80, di., do. u. fr. 10 - 17, mi. 14 - 19, sa. u. so. 11 - 16 Uhr. Eröffnung So., 13.10., 11.30 Uhr (Führung: So., 24.11., 11.30 Uhr) • Junge Positionen, bis 13.10. in der Heyne Kunst Fabrik, Lilistr. 83D, fr. 18 - 21, sa. u. so. 12 - 19 Uhr. Vernissage Fr., 11.10., 18 Uhr  DARMSTADT: Georg Büchner, Revolutionär mit Feder und Skalpell, bis 16.2.2014 im Ausstellungsgeb. Mathildenhöhe, Olbrichweg 13, di. u. mi. - so. 10 - 18, do. 10 - 21 Uhr. Eröffnung Sa., 12.10., 18.30 Uhr, Staatstheater (Eintritt: 10 €; Führungen: Do., 18, sa. 15, so. 11/15 Uhr: 3 €)  FRANKFURT: Géricault. Bilder auf Leben und Tod (ab Fr., 18.10.), bis 26.1.2014 in der Schirn Kunsthalle, Römerberg, di. u. fr. - so. 10 - 19 Uhr, mi. u. do. 10 - 22 Uhr

Bachmann: ist (noch lange nicht) zu alt für diesen Scheiß (14/16 €) Seligenstadt • St. Marien, 19.30 Uhr, Klaviernacht: David Theodor Schmitt, Elena FischerDieskau, Florian Gemser - Bach, Beethoven, Liszt... (30 €) Offenbach • WohnBüro, Labor im Rock Hudson Saal, Platz der Deutschen Einheit 5, 20 Uhr, Boy Divison (Spende) • t-raum, 20 Uhr, Rose verrockt (13 €) Darmstadt • Staatstheater, KH, 19.30 Uhr, Gefährliche Liebschaften (Premiere), 22 Uhr, Quartett; Ks, 20 Uhr, 7 Tage • An Sibin, 21.30 Uhr, Avalon • Centralstation, 20 Uhr, 14. Naccht der Stimmen (16,90 €) • halbNeun Theater, 20.30 Uhr, Kabbaratz: Ehre wem Ehre genügt... (17,50/18 €) • TAP, 15.30 Uhr, Wie Findus zu Pettersson kam • Orangerie, 19.30 Uhr, Dang Thai Son, Klavier - Debussy, Chopin, Liszt (X. Int. Chopin-Klavierwettbewerb; bis 21.10.) Frankfurt • Oper, 19 Uhr, Die sizilianische Vesper (13 - 75 €) • Schauspiel, 19.30 Uhr, Der Menschenfeind (Premiere); Ks, 20 Uhr, Woyzeck. Als ging die Welt in Feuer auf • 22 - 4 Uhr, Nacht der Clubs: Sensay & Casey, Dolores, Stefan Darbruck, Daniel Haaksmann, Cat & Crown... (10/12 €) • Batschkapp, 19.30 Uhr, Icona Pop (18 €) • Das Bett, 21 Uhr, Die Skeptiker (12 €) • Die Fabrik, 20 Uhr, Duo Fragile: Fesselndes Klanggemälde • Frankfurt Art Bar, 20.45 Uhr, Friday Live Jazz (Eintritt frei) • Gibson, 19.30 Uhr, Shaggy, Sly & Robbie, Rayvon (42,70 €) • Jazzkeller, 21 Uhr, Reco do Bandolim & Grupo Choro Livre (12 €) • hr, Sendesaal, 20 Uhr, ARD-Radionacht der Bücher (16 - 19 €) • KunstKulturKirche Allerheiligen, 20 Uhr, Trio In Four - Kawohl, Seitz... (10 €) • Die Käs, 20 Uhr, Jess Jochimsen • Neues Theater, 20 Uhr, Marco Tschirpke: Am Pult der Zeit (18,60 - 22 €) • Hbf, Literaturbahnhof, 13 - 23 Uhr, Lesefest (Eintritt frei) • Open Books: Haus am Dom, 20 Uhr, Hatice Akyün; Kunstverein, 20 Uhr, Andreas Maier, 21 Uhr, Ulrich Tukur... Aschaffenburg • Colos-Saal, 21 Uhr, Stahlmann (17,50/19 €) • Stadthalle, 20 Uhr, Olaf Schubert: So! (20,80 €) • Hofgarten, 20 Uhr, Matthias Münche: Supermann aus Bodenhaltung (19/20 €) Bensheim • Musiktheater Rex, 20.30 Uhr, Heinz Rudolf Kunze • Parktheater, 20 Uhr, Thorsten Havener: Ich weiß, was du denkst Büttelborn • Café Extra, 20 Uhr, Claudia Rudek & Gäste (12/15 €) Mainz • unterhaus, 20 Uhr, Carmela de Feo Mannheim •Capitol, 20 Uhr, Stephan Sulke Rüsselsheim • das Rind, 20.30 Uhr, Jaya The Cat, Elfmorgen (10/13 €)

SA

12. OKT

Langen • Neue Stadthalle, 21 Uhr, Kaye-Ree (Ein Fest für die Musik; 12 €) • Stadtkirche, 11 Uhr, Elvira Schwarz, Orgel - Bach, Kerll, Whitlock... (Spende) Dreieich • Bürgerhaus, 13 Uhr, Buchmesse Convent (10 €) • Café Zeitlos, 21.30 Uhr, ITsUnplugged Neu-Isenburg • Treffpunkt, 20.30 Uhr, Farfarello • Club Voltaire, 20 Uhr, Portugiesische Nacht: DJ Retrolife Rodgau • Maximal, Jüg., 20 Uhr, Lady Sings The Blues And More (8/10 €) • Bürgerhaus Nd.-Rod., 20 Uhr, Claus von Wagner: Theorie der feinen Menschen (12,50 - 14 €) • Open Stage, Jüg., 20 Uhr, Lorelay (6 €) • Bürgerhaus Dudenh., 19 Uhr, AGV

Volkschor 1925 Dud. (12 €) Mühlheim • Schanz, 20.30 Uhr, Alice Hoffmann: Vanessa Backes - Mallorca! (18,60 €) Obertshausen • Bürgerhaus Hausen, 19 Uhr, Herbstlicher Liederabend d. Chöre d. Sängervereinigung Hausen (Eintritt frei) Offenbach • Capitol, 20 Uhr, Jan Becker: Hypnotika (36,60 €) • Stadthalle, 19 Uhr, Majakowski-Theater: Die Hochzeit (30 €) • KJK Sandgasse, 21 Uhr, Kopfüber in die Nacht: DJ Woodstock (Eintritt frei; ab 22 Uhr: 5 €) • Hafen 2, Büch(n)erfest, 17.30 Uhr, Joachim Geil: Tischlers Auftritt, Peter Henning: Ein deutscher Sommer, 20 Uhr, Markus Orths: Irgendwass ist Schluss, Matthias Politycki: Samarkand Samarkand; Kimono Kops Darmstadt • Staatstheater, Ks, 20 Uhr, Adieu, Herr Minister, Foyer, 19.30 Uhr, Verdi versus Wagner (Premiere) • Bessunger Knabenschule, 20.30 Uhr, Tom Gaebel, Dresden Bigband • halbNeun Theater, 20.30 Uhr, Clajo Herrmann: Männer schweigen wortlos (17,50/18 €) • Oetinger Villa, 21.45 Uhr, Cotton Ponies, Hirbel, The Void • TAP, 15.30 Uhr, Oh, wie schön ist Panama Frankfurt • Oper, 19 Uhr, Die Zauberflöte (13 - 82 €) • Schauspiel, 19.30 Uhr, Der Menschenfeind; Ks, 20 Uhr, Die Opferung von Gorge Mastromas • Alte Oper, GS, 20 Uhr, Venice Baroque Orchestra, Philippe Jaroussky, Tenor - Porpora, Cimarosa, Leo (27 - 67 €); MS, 20 Uhr, Hannes Wader (39 - 44 €) • Das Bett, 21 Uhr, Rockabilly Mafia (14,20 €) Dr. med. vet. Christiane Eidebenz Klinische Diagnostik Intensivtherapie, Chirurgie Hunde, Katzen, Kaninchen Ober-Roden, Senefelderstr. 10 Telefon (06074) 92 20 31 www.tierarztpraxis-roedermark.de

• Die Fabrik, 20 Uhr, The Rendeler XPerience (12 €) • Frankfurt Art Bar, 20.45 Uhr, Triolaloop (Eintritt frei) • Saalbau Bornhm., 19 Uhr, 11. CFRMCountry Night: Amarillo, Dapper Dan Man (12 €) • hr, Sendesaal, 20 Uhr, hr2-Hörbuchnacht (16 - 19 €) • Jazzkeller, 21 Uhr, Juliana Da Silva e Amigos do Brasil (15 €) • Rockmarket, Mainzer Landstr. 36, 23 Uhr, Karotte, Monika Kruse, Alexander Aurel (15 €) • Romanfabrik, 20.30 Uhr, Duo con tempo (20 €) • Papageno Theater, 19.30 Uhr, La Bohème • Die Käs, 20 Uhr, Lisa Fitz • Neues Theater, 20 Uhr, Pic: Der Schlüssel (21,90 - 25 €) • Hbf, Literaturbahnhof, 12 - 18.15 Uhr, Lesefest (Eintritt frei) • Open Books: Kunstverein, 15 Uher, Iny Lorentz, 20 Uhr, Robert Walser... • Eintracht Frankfurt Museum, 19.30 Uhr, Der FC Barcelona zu Gast (5 €) Aschaffenburg • Colos-Saal, 21 Uhr, AB/CD (14,20/16 €) Mainz • unterhaus, 20 Uhr, Carmela de Feo/Sebastian Krämer Rüsselsheim • Festungskeller, 20 Uhr, B.B. & The Blues Shacks (10/12 €) Mannheim •Capitol, 20 Uhr, Georgette Dee, Terry Truck: Der Seemann und der Prinz

SO

13. OKT

Langen • Neue Stadthalle, 19.30 Uhr, Thüringen-Philharmonie Gotha, Jeremy Menuhin, Klavier - Mozart (Ein Fest für die Musik; 23 €) • Petrusgemeindehaus, 17 Uhr, Un:Gewohnt: Jederzeit (Spende) Egelsbach • Eigenheim, 17 Uhr, Sängervereinigung 1861: Heitere Gesänge (14 €) Mörfelden-Walldorf • Stadtbücherei Mörf., 18 Uhr, Hausfrauenlesung, die IV: Familien und andere Kalamitäten (Eintritt frei)

• Ev. Kirche, Mörf., 20 Uhr, Marimba Duo & Sopran Neu-Isenburg • St. Josef, Kirchstr. 20, 17 Uhr, Kirchenchor St. Cäcilia, Orchester, Solisten - Händel, Mozart... (Spende) Rödermark • KSV-Heim, Urb., 17 Uhr, KSV-Projektorchester (10 €) Offenbach • Büsingpalais, 17 Uhr, Michael Quast, Tine Kindermann, Daniel Kahn, Michael Tuttle: Den Stern die Nas schneuze (14 - 18 €) • Hafen 2, Büch(n)erfest, 14 Uhr, Andreas Föhr: Schwarze Piste, Christian Buder: Die Eistoten, 16 Uhr, Hermann Kurzke: Georg Büchner. Geschichte eines Genies, Georg Klein: Die Zukunft des Mars • Schlosskirche Rumpenhm., 15 Uhr, Was ich für ein Gefühl für die Natur habe - Büchner-Spaziergang mit Leonce und Lena (5 €) • Haus der Stadtgeschichte, 11 Uhr, Die Geschichte unserer 1000jährigen Stadt – Führung Darmstadt • Staatstheater, GH, 18 Uhr, Der Liebestrank; KH, 15 Uhr, Ich bin so jung und die Welt so alt: Leonce und Lena, Dantons Tod, Woyzeck an einem Tag (19,50 - 53,50 €) • TAP, 11 Uhr, Der Räuber Hotzenplotz Frankfurt • Oper, 15.30 Uhr, Ariadne auf Naxos (13 - 75 €) • Schauspiel, 16 Uhr, Die Nibelungen; Ks, 18 Uhr, Das Versprechen; Box, 20 Uhr, Wälsungenblut • Batschkapp, 20 Uhr, Doro (26/32 €) • Ignatz-Bubis-Gemeindezentrum, 19 Uhr, Rami Kleinstein (21,50 €) • Jazzkeller, 20 Uhr, Juliana Da Silva e Amigos do Brasil (12 €) • Jüdisches Museum, 11 Uhr, Lackerschmid Connection - Jazz (15 €) • Nachtleben, 21 Uhr, Gardenier (14 €) • Südbahnhof, 12 Uhr, Night Fever (19,70 €) • Die Käs, 18 Uhr, Lisa Fitz • Stalburg Theater, 11 Uhr, Jan Seghers: Was aber ist Liebe? • Theatrallala, 18 Uhr, Frankfurter Klasse: Die Reise des Goldfischs (21 29,90 €) • Hauptbahnhof, LiteraturLounge, 11 Uhr, Andrej Kurkow, Maria Matios (Eintritt frei) Aschaffenburg • Hofgarten, 20 Uhr, Jess Jochimsen: Für die Jahreszeit zu laut (21/22 €) Heidelberg • Karlstorbahnhof, 21 Uhr, MC Fitti Mannheim •Capitol, 20 Uhr, Gitte Haenning • Alte Feuerwache, 20 Uhr, Pohlmann (17/22 €)

MO

14. OKT

DI

15. OKT

Darmstadt • Staatstheater, Foyer, 20 Uhr, Walter Renneisen: Liebe, Tod und Teufel (Eintritt frei) • Centralstation, 20 Uhr, Jack Beauregard (15,90/17 €) • Bess. Knabenschule, 20 Uhr, Paul Ingendaay: Die Nacht von Madrid - Autorenlesung Frankfurt • Schauspiel, Box, 20 Uhr, Wälsungenblut • Alte Oper, GS, 20 Uhr, Sol Gabetta, Violoncello, Russian National Orchestra - Saint-Saëns, Rachmaninow (33 98 €) • Batschkapp, 20 Uhr, Poets Of The Fall (20 €) • Nachtleben, 21 Uhr, Children, Abby (12/15 €) • Ponyhof, 21 Uhr, The Black Atlantic (10 €) Bad Homburg • Kurtheater, 20 Uhr, Dietmar Bär, Klaus J. Behrendt: Tatort Manila (20 €) Hanau • Culture Club, 20 Uhr, Vince Ebert: Evolution Mainz • unterhaus, 20 Uhr, Gerda & Walther • KUZ, 20 Uhr, Spin Doctors (20/25 €)

Mörfelden-Walldorf • Komm. Kino, Lichtblick Walld., 20 Uhr, Ostsee von oben (5 €) Rödermark • Neue Lichtspiele, 20 Uhr, Film des

Seite 17 A B C H

Monats: Paulette (7 €) • SchillerHaus, Urb., 16 Uhr, Detlev Nyga liest Schiller (Eintritt frei)

Frankfurt • Schauspiel, Box, 20 Uhr, Untermaschinerie No. 2: Menschenfeind • Alte Oper, GS, 20 Uhr, Angela Gheorghiu, Neue Philharmonie Westfalen, Stephen Costello (33,75 - 114,25 €) • Batschkapp, 20 Uhr, The Airborne Toxic Event (17 €) • Brotfabrik, 20 Uhr, Magnus Öström Group (JIF; 15 €) • Frankfurt Art Bar, 20.45 Uhr, Kiran Halpin (Eintritt frei) • Jazzkeller, 21 Uhr, Gary Smulyan Quartet (20 €) • Nachtleben, 21 Uhr, Toploader (18/22 €) • Zoom, 21 Uhr, Lady (16 €) Mainz • unterhaus, 20 Uhr, Gerda & Walther/Werner Brix Wiesbaden • Schlachthof, 20 Uhr, Young Rebel Set, Young Chinese Dogs (19 €)

MI

16. OKT

Langen • Stadtbücherei, 19.30 Uhr, Knapp daneben - Lesung d. Kreativen Schreibwerkstatt (Eintritt frei)

• Haltestelle, 19 Uhr, Renan Demirkan: Respekt - Heimweh nach Menschlichkeit (5 €) Mörfelden-Walldorf • Komm. Kino (siehe 15.10.) Dietzenbach • Stadtbücherei, 20 Uhr, Daniel Holbe liest Andreas Franz: Tödlicher Absturz (8 €) Darmstadt • Staatstheater, Foyer, 16 Uhr, Musikal. Nachmittag (Eintritt frei) • Centralstation, 20 Uhr, Quadro Nuevo (23,90 - 33,50 €) • Jazzinstitut, 20.30 Uhr, Allen Jacobsen and Friends (10 €) • TAP, 15.30 Uhr, Der kleine Eisbär Frankfurt • Schauspiel, 19.30 Uhr, Die Möwe • Alte Oper, GS, 20 Uhr, Lettisches Nationalorchester, Lett. Nationalchor, Solisten - Barisons, Wagner, Vitols, Kalnins... (Eröffnung Europa Kulturtage d. EZB; 23 - 58 €) • Das Bett, 20.30 Uhr, Eric Pfeil (14,20 €) • Nachtleben, 20.30 Uhr, The Red Jumpsuit Apparatus, The Blackout (15 €) • Orange Peel, 20.30 Uhr, hr-Sinfonieorchester, Andrea Kim, Violine, Florian von Radowitz, Klavier - Schubert, Grieg (10 €) • Die Käs, 20 Uhr, Topas • Fliegendes Volkstheater, Cantatesaal, 20 Uhr, Orpheus in der Unterwelt (20 - 28 €) • Neues Theater, 20 Uhr, Dagmar Schönleber: Schöner leben (18,60 - 22 €) Aschaffenburg • Stadttheater, 20 Uhr, Rainald Grebe: Das Rainald Grebe Konzert (15,40 €) Bad Vilbel • Theater Alte Mühle, 20 Uhr, Sebastian Krämer & Marco Tschirpke: Ich’n Lied - du’n Lied Mainz • unterhaus, 20 Uhr, Gerda & Walther/Werner Brix Wiesbaden • Schlachthof, 19 Uhr, Irie Révoltés (21 €)

Raus aus den Schulden! In rund 80 % der Fälle ohne Insolvenz durch Schuldenbereinigungsverfahren www.schuldnerhilfehessen.de · Geschäftsstellen Rhein-Main – Ffm + OF/Rodgau Info-/Erstberatung kostenlos! · Telefon 069 / 24 40 43 15

DAUERBRENNER IM OKTOBER

 Neu-Isenburg: 2. Deutsches Äppelwoi-Theater: Der König von Mallorga (11.10., 1.11., jeweils 20 Uhr; 19,50 €)  Dietzenbach: Ev. Christusgemeinde, Pfarrgasse: TICK: Ein Joghurt für zwei (18., 19.10., 19.30 Uhr, 20.10., 18 Uhr) • Theater im Lädchen, Bahnhofstr. 33: Männer und andere Irrtümer (18.10., 20 Uhr)  Rödermark: Theater & nedelmann: Die schönsten Jahre (11., 12., 24.10), Anne Franks Papa (10., 18., 19., 28.10.), Am laufenden Band (25., 26.; jeweils 20 Uhr; 15 €)  Obertshausen: Joseph-v.-Eichendorff-Schule, Mehrzweckhalle: Theaterclub Lach Mal: Die Bürgermeisterwahl (18., 19., 25., 26.10., jeweils 19.30 Uhr; 7 - 9 €)  Offenbach: t-raum: Die Frau, die gegen Türen rannte (12., 18., 19., 26.10., jeweils 20 Uhr; 13 €)  Darmstadt: TAP: Zum Teufel mit dem Sex! (bis 26.10.; mi. - sa. 20.15, so. 18 Uhr; 23 €)  Frankfurt: Cantatesaal, Gr. Hirschgraben 21: Fliegende Volksbühne: Den Stern die Nas schneuze (14., 15., 17. - 20.10.), Bleiwe losse (10. - 12.10., 31.10.; jeweils, 20 Uhr, 20 - 28 €) • Die Komödie: Nie wieder arbeiten (bis 27.10.), Emil: Drei Engel (31.10. - 10.11.; di. - sa. 20, so. 18 Uhr; 20,50 31,50 €) • Festhalle: Cirque du Soleil: Quidam (30.10. - 1.11., 20 Uhr, 2.11., 16/20 Uhr, 3.11., 13/17 Uhr; 45,55 €) • Fritz Rémond Theater: Der Mentor (bis 20.10.), The King’s Speech (24.10. - 8.12.; di. - sa. 20, so. 18 Uhr; 17,50 - 33,50 €) • Interkulturelle Bühne, Alt Bornheim 32: Bockenheimer Theaterensemble: Meister und Margarita (27.10., 17 Uhr; 12 €)• Kinder- und Jugendtheater Frankfurt, Titus Forum, Walter-Möller-Platz 2: Käptn Knitterbart und seine Bande (11. - 13.10.), Marotte Figurentheater: Der Grüffelo (19.10., 15 Uhr, 20.10., 16 Uhr; 6 - 14 €) • Papageno Theater: Die kleine Hexe (16. - 20.10.), Urmel aus dem Eis (11. - 13.10.; jeweils 16 Uhr; ab 5; 13 - 16 €) • Die Schmiere: Hauptsache egal!... (23., 24., 20 Uhr, 20.10., 19 Uhr), Happy End mit Flaschenpfand... (12., 16., 20 Uhr, 27.10., 19 Uhr), Die Reise des Goldfischs (17.10., 20 Uhr), Die Party geht weiter... (26., 20 Uhr), Reform mich, Baby (10., 11., 30., 31.10., 20 Uhr), Aufschwung in 3D... (18.10., 20 Uhr), Grundlos erregt! (19., 25.10., 20 Uhr; 14,20 - 19,70 €) • Stalburg Theater: Sex. Oder so. (11., 12., 18., 19.10., 5., 13., 17., 22., 23.11., ), Alpenglühn und Stützstrümpfe (13.10.), Wer kocht, schießt nicht (14., 17., 25.10., 15.1., 20 Uhr, 20.10, 24.11., 11 Uhr), Servus Piefke (15.10.), Rapunzel-Report (16., 21.10., 4., 12.11.), Gatte gegrillt (23.10., 1., 2., 25.11.), Edgar Wallace - Das Gasthaus an der Themse (30., 31.10., 7., 8., 10.11., 23 - 26 €) • Theaterhaus: Heimat (ab 14; 10.10., 11 Uhr), Anziehsachen (ab 2; 10.10., 11 Uhr) Zitronengelbundgrünwieklee (ab 4; 27.10., 15 Uhr, 28. - 31.10., 11 Uhr; 7,60 - 10,90 €) • Theatrallala: My Fat Friend (10.10., 15., 16.10., 20 Uhr; 19 - 29 €), Zum Rosa Bock (11., 12.10., 21 Uhr; 26 - 39 €)  Bad Homburg: Äppelwoi-Theater: Ei gude wie! (10., 31.10.), Rumkugeln in Rimini (12.10., 2.11., jeweils 20 Uhr; 19,80 €)  Mühltal: Burg Frankenstein: Halloween (18., 25., 31.10., 1.11., 20 - 24 Uhr, 19., 26.10.., 2.11., 19 - 24 Uhr; 23 - 25 €; 20., 27.10., 3.11., 14 - 18 Uhr; 11 €)


Regionales

Seite 18 A B C H

Dreieich-Zeitung, 10. Oktober 2013

K

IHRE INDIVIDUELLE KÜCHE ZU TRAUMPREISEN! ü Verlängerte E-Geräte-Garantie (5 Jahre) ü Zielkauf: Heute kaufen – in 6 Monaten zahlen ü Bequeme Finanzierung möglich ü Leasing-Angebote für E-Geräte (gilt nur für Großgeräte) Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 10.00 – 18.30 Uhr Sa. 9.00 – 14.30 Uhr

Küchenstudio Kurttas • Gartenstraße 6 • 63225 Langen

WIR SIND AUCH AUSSERHALB DER ÖFFNUNGSZEITEN FÜR SIE TELEFONISCH ERREICHBAR!

Telefon 06103 / 2 70 27 27 • Fax 06103 / 2 70 27 28 info@kuechenstudio-kurttas.de · www.kuechenstudio-kurttas.de

Großer Bahnhof fürs Phantastische Stars der Fantasy-Szene kommen nach Dreieich Dreieich (jh) – Bereits zum 28. Mal wird am kommenden Samstag (12.) in Dreieich die „Science Fiction und Fantasy Convention“ veranstaltet. Während der Veranstaltung, die parallel zur Frankfurter Buchmesse im Bürgerhaus Sprendlingen, Fichtestraße 50, stattfindet, stellen zahlreiche Buchund Merchandising-Händler ihr umfangreiches Angebot aus dem Reich der Utopien vor. Zudem werden Vorträge präsentiert und Filme gezeigt. Prominente Gäste sind Kai Meyer, Tom Finn, Bernhard Hennen, Michael Peinkofer, Juliane Honisch, Robert Corvus, TS Orgel und viele andere Top-Autoren der deutschsprachigen

Phantastik-Szene. Aus den USA kommt die junge Erfolgsautorin Sarah J. Maas, die von ihrer deutschen Hörbuchstimme Jana Schulz begleitet wird. Auf vier mehrstündigen Programmschienen mit Lesungen, Präsentationen und Diskussionsrunden bieten die Veranstalter für jeden etwas. Autogramm- und Signierwünsche werden gerne (und vor allem kostenlos) erfüllt. Organisiert wird das Treffen, das zu den größten Aktionen seiner Art im Rhein-Main-Gebiet gezählt wird, von Fans und dem Dreieicher Jugendclub WIRIC unter dem Dach des Bürgervereins Buchschlag. Schützenhilfe leisten die „Bür-

Hochwertige Vielfalt Möbel Roos in Mainaschaff setzt auf die Nähe zum Kunden

Mainaschaff (PR) – Polstermöbel, Couchtische, Eckbänke, Tisch- und Stuhlgruppen, Bettwäsche und Matratzen in großer Auswahl, teilweise aus hauseigener Fertigung: Bei Möbel Roos in Waldaschaff ist Vielfalt Trumpf und die Erfüllung der Kundenwünsche für das Team um Barbara Roos (Foto) eine Herzensangelegenheit. Auf 2.500 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentiert das Unternehmen eine breitgefächerte Produktpalette von modern bis klassisch. Hochwertige Markenmöbel von renommierten Herstellern wie Koinor, Himolla, W. Schillig, E. Schillig und Gepade zählen zum Sortiment. Zudem wird auf das Gütesiegel „Aktion Gesunder Rücken“ geachtet (zertifi-

Der Kunde als König: Das, so Barbara Roos, sei in ihrem Unternehmen keine Floskel, sondern gelebte Geschäftsphilosophie. Der in Mainaschaff ansässige, knapp 80 Jahre alte Traditionsbetrieb hat sich mit exklusiven Komfort- und Funktionsmöbeln für unterschiedliche Wohnbereiche einen Namen gemacht. Neben der Eröffnung der beiden Studios„Ewald Schilling“ und„Alte Gerberei“, in denen Qualität aus deutschen Landen präsentiert wird, gehört der Ausbau des Komfortbereiches „Wohnen und Schlafen“ zu den jüngsten Neuerungen: Offeriert werden Fernsehsessel mit Relaxverstellung und Aufstehhilfen, höhenverstellbare Betten sowie Lattenros-te mit

ziertes Fachgeschäft), und schließlich gibt es die Serviceleistungen„Maßanfertigung auf Wunsch“ und „Restauration lieb gewonnener Sitz-Möbel“. Um Aufarbeitung und Neubezug kümmern sich die Roos-Mitarbeiter in der hauseigenen Polsterei. „Wir stehen auf Sitzen und Liegen“: So lautet der Slogan der Firma. Als entscheidenden Faktor betrachtet die Geschäftsführerin den eingangs erwähnten Aspekt „Vertrauenssache – kompetente, individuelle Beratung“.

Aufstehhilfe (integrierbar in vorhandene Bettgestelle). Möbel Roos, direkt an der Autobahn A 3 gelegen (Ausfahrt Mainaschaff), ist montags bis freitags von 9 bis 18.30 Uhr und samstags von 9.30 bis 16 Uhr geöffnet. Nähere Infos zum Geschäft, Humboldtstraße 1, Telefon (06021) 780005, sind im Internet abrufbar: www.moebelroos.de. Die nächsten Schausonntage finden am 27. Oktober sowie am 3. November jeweils von 13 bis 17 Uhr statt. (Fotos: p)

gerhäuser Dreieich“. Einlass wird ab 10 Uhr gewährt, der Eintritt kostet an der Tageskasse zehn Euro, Ermäßigungen sind möglich. Die Veranstaltung endet gegen 22 Uhr. Infos gibt es auf der Seite www.buchmessecon.info.

Theaterthema: Ausgrenzung

Langen/Dreieich (kö) – Die unter dem Dach der Sozialberatung Dreieich agierende Laien-Theatergruppe „UN:GEWOHNT“ präsentiert am Sonntag (13.) ab 17 Uhr in der evangelischen Petrusgemeinde in Langen, Bahnstraße 46, ihr neues Stück „Jederzeit“. Der Eintritt ist frei. Die von einem zwölfköpfigen Ensemble erarbeitete Darstellung beruht auf Erlebnisberichten wohnsitzloser Menschen. Experimentelles Theater wird geboten. Den Schauspielern ist es eigenen Angaben zufolge wichtig, den Zuschauern die mit dem Thema „ohne Obdach“ einhergehende „menschliche Ausgrenzung näherzubringen“.

Caritas zieht nach Rodgau

Dreieich (kö) – Die an der Taunusstraße gelegene Caritas-Außenstelle Dreieich, eine Anlaufstation in Sachen „allgemeine Lebensberatung“, „Hilfe bei Schwangerschaft“ und „Frauen in Not“, wird nach Rodgau verlagert. Künftig, ab dem 23. Oktober, wird der Service am Puiseauxplatz in Nieder-Roden offeriert. Für Ratsuchende aus dem Westkreis sollen „Außensprechstunden“ organisiert werden. Wie dieses Angebot konkret aussehen wird: Darüber müsse noch beratschlagt werden, ließ die Caritas verlauten. Den Umzug begründen der zuständige Direktor Bernd Bleines und Bereichsleiterin Christa Gehring wie folgt: „Wir folgen damit der Notwendigkeit, Ressourcen zu bündeln und Synergien zu nutzen, die sich im Zuge der Zusammenführung unserer kirchlichen Angebote mit den Dienstleistungen des Beratungszentrums Ost – spezialisiert auf Erziehungs-, Schuldner- und Suchtberatung – in mehrfacher Hinsicht ergeben.“

Mode im Herzen des Odenwaldes Mode-Scheune Erbach lockt mit Charme und Schnäppchen Erbach (pr) – Eine ausgesprochen große Vielfalt, ein hochwertiges Ambiente und eine kompetente Beratung: Auf diesen drei tragenden Säulen ruht der besondere Charme der Mode-Scheune Erbach. Seit Oktober 2012 werden in der Hauptstraße 53-55 auf einer Verkaufsfläche von über 1.200 Quadratmetern Textilien vieler namhafter Hersteller präsentiert und zum Kauf angeboten. Familie Herpich, Inhaberin der Mode-Scheune Erbach, bietet gemeinsam mit ihrem Team aus Fachverkäuferinnen und Auszubildenden Mode für Damen, Herren und Jugendliche. Zum Spektrum der Marken gehören unter anderem Gerry Weber, Taifun, Rabe, Brax, Eterna, Jack Wolfskin, Jack & Jones sowie Selected Homme. Zur besonderen Kompetenz in der Mode-Scheune Erbach gehört die individuelle Beratung, die in besonderer Weise der Frage nachgeht: „Was passt zu meinem Typ?“ Dabei sowie an der hauseigenen Kaffee- und Getränkebar sind immer nette Gespräche möglich. Übrigens: Die Mode-Scheune in Erbach ist eines von vier Be-

kleidungsgeschäften, das Susanne Herpich und ihr Ehemann Dirk im Odenwald betreiben – zwei weitere Standorte befinden sich in Michelstadt, ein dritter in Bad König. Mitte Oktober steht ein besonderes Wochenende vor der Tür: Am kommenden Samstag (12.) lädt die Mode-Scheune Erbach zum „After Season Ausverkauf“ ein. Es locken viele Schnäppchen, weil aus ausgewählten

Kollektionen ein Preisnachlass zwischen 40 und 70 Prozent gewährt wird. Aber damit nicht genug: Auch beim verkaufsoffenen Sonntag am 13. Oktober ist das Odenwälder Modefachgeschäft von 12 bis 18 Uhr mit von der Partie. Das besondere Angebot: 25 Prozent auf die neuen Kollektionen von Gerry Weber und Taifun. Die Botschaft liegt auf der Hand: „Familie Herpich und

das Team der Mode-Scheune Erbach freuen sich auf Ihren Besuch.“ Adresse: Mode-Scheune Erbach, Hauptstraße 53-55, 64711 Erbach/Odenwald Kontakt: Telefon (06062) 9193711; Fax (06062) 9198519, www.modescheune.de Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9.30 bis 18 Uhr und Samstag von 9.30 bis 16 Uhr. (Fotos: mse)


Odenwald

Dreieich-Zeitung, 10. Oktober 2013

Seite 19 A B C H

Ihr Modefachgeschäft

f u a k r lußve

h

c S n o s Sai

SALE

! !! S S A L H C A N % 0 7 is b % 0 4

Rabattgutschein

(bitte ausschneiden & mitbringen)

20%

DZ-1013/01

So. 13.10.13 verkaufsoffen von 12 - 18 Uhr

AFTER SEASON AUSVERKAUF 3, Nur am Samstag den 12.10.201 Uhr in Erbach verkaufsoffen bis 20

Gegen Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie am 12.10.2013 und am 13.10.2013 ein Nachlass von 20% auf Ihren Einkauf in der

Schloss Parfümerie Erbach

Sommerdüfte & Auslaufartikel bis zu 70% reduziert

Dieser Gutschein gilt nicht für Angebote und nicht für bereits reduzierte oder rabattierte Ware.

ilie auf 4 Etagen

Einkaufserlebnis für die ganze Fam

gültig am 12.10.13 & 13.10.13

auf folgende Marken:

Werner-von-Siemensstr. 14 • 64711 Erbach • Telefon: 06062 - 260 602

Eine Region zum Genießen

Modescheune Erbach: Hauptstr. 53-55 - 64711 Erbach - 06062 / 9193711 - www.modescheune.de Wenn die Blätter langsam bunt werden, kann man im Herzen des Odenwaldes in ein Paradies der Köstlichkeiten eintauchen. Sehen, Riechen, Schmecken und Genießen: All dies ist beim 24. Odenwälder Bauernmarkt möglich, der vom 11. bis zum 13. Oktober auf dem Wiesenmarktgelände in Erbach ein Forum für Direktvermarkter aus der Region bietet. Den Kühlschrank mit frischen regionalen Produkten zu füllen, ist hier nicht schwer, denn frische Eier von freilaufenden Hühnern, Käse in vielen leckeren Variationen direkt vom Bauernhof, Spezialitäten vom Angusrind, frisch geschlachtete

Forellen oder auch Wildfleisch aus heimischen Wäldern, kann man hier erwerben. Hausmacher Wurst und Schinken duften um die Wette mit dem frischen Odenwälder Bauernbrot. Süße Birnen, knackige Äpfel und stattliche Kürbisse lachen um die Wette. Erntefrisches Gemüse kann hier eingekauft werden. Odenwälder Nüsse und neue Kartoffeln stehen zum Mitnehmen in luftigen Säcken bereit. Damit nicht genug: Für Liebhaber von Hochprozentigem ist auch gesorgt. Milde Edelbrände mit dennoch feurigem Geschmack aus Odenwälder Streuobst stehen neben wärmendem Holunderlikör oder traditionellem Eierlikör. Natürlich können diverse Gaumenfreuden auch vor Ort gekostet werden: Im Festzelt und Biergarten erfreuen sich Gaumen und Magen an hausgemachten Genüssen. Die Veranstalter locken mit großer Vielfalt: „Wie wäre es mit einer deftigen Kartoffelsuppe? Oder mögen Sie eher eine knusprige Bratwurst mit Kartoffelsalat? Und wer will frischen Pilzen mit Semmelknödeln schon widerstehen, und dazu einen typisch Odenwälder Apfelwein oder ein kühles Glas Bier genießen. Sehen Sie beim Keltern zu, wie Odenwälder Streuobst zu leckerem Apfelmost gepresst wird. Lassen Sie sich den frischgepressten Saft schmecken.“ In diesem Jahr gibt es neben Ideen für die Gestaltung der heimischen Sonnenterrasse viele Informationen rund um das Heizen mit

regenerativen Energien. Und am Stand der Hauptabteilung „Ländlicher Raum“, Veterinärwesen und Verbraucherschutz (LRVV) Reichelsheim des Kreisausschusses des Odenwaldkreises wird eine neue Internetplattform präsentiert (www.landservice-hessen.de). Am Samstag und Sonntag schlägt das Herz der Oldtimerfreunde höher. Dann hören und sehen Sie die alten Traktoren in voller Aktion. Mit der alten Dreschmaschine wird Getreide gedroschen wie zu Großvaters Zeiten. Kleine Pferdefans haben die Möglichkeit, sich einige Runden auf dem Rücken der Ponys tragen zu lassen. Tiere zum Streicheln und Beobachten warten

im Tierzelt auf kleine und große Kinder. Weitere Informationen finden sich auf der Internetseite www.odenwaelder-direktvermarkter.de. Übrigens: Anlässlich des 24. Odenwälder Bauernmarktes öffnen die Erbacher Gewerbetreibenden auch wieder ihre Geschäfte zum verkaufsoffenen Sonntag: Am 13. Oktober laden sie von 12 bis 18 Uhr zu einem Bummel durch die Innenstadt ein – ein gelungener Auftakt oder Abschluss des Besuchs auf dem nur wenige Gehminuten entfernten Bauernmarkt. Nicht nur die Läden der Innenstadt locken mit einem vielfältigen Angebot: Beeindruckend ist auch die kulinarische Vielfalt der Erbacher Gastronomie. Ob bodenständige Odenwälder Küche, Spezialitäten aus Griechenland, Italien oder China oder auch süße Leckereien wie gute Kuchen und erfrischendes Eis: Die Auswahl ist groß. Bestens kombinieren lässt sich der Bummel über den Bauernmarkt und durch die Erbacher Innenstadt mit einem Besuch des direkt an das Marktgelände anschließenden Deutschen Elfenbeinmuseums oder der Gräflichen Sammlungen Schloss Erbach.

ab Einkaufswert 100 €

10 EURO

ab Einkaufswert 250 €

30 EURO

kostenlos

ab Einkaufswert 500 €

70 EURO

1x

Brezel Getränk oder

GUTSCHEIN

GUTSCHEIN

GUTSCHEIN

mit anderen kombinierbar nur gültig am 12.10.13, in der Modescheune Erbach

mit anderen kombinierbar nur gültig am 12.10.13, in der Modescheune Erbach

mit anderen kombinierbar nur gültig am 12.10.13, in der Modescheune Erbach

nur gültig am 12.10.13, in der Modescheune Erbach

auch bei reduzierter Ware

auch bei reduzierter Ware

auch bei reduzierter Ware

BESUCHSGUTSCHEIN

1x

Flasche Wein


Stellenmarkt Wirtschaft

Seite 20 A B C H

Dreieich-Zeitung, 10. Oktober 2013

„Es wird wieder heller“

15 Lagerhelfer / Kommissionierer (m/w) 10 Produktionshelfer (m/w), im Schichtbetrieb Sie sind interessiert? Bewerben Sie sich direkt bei uns! Kurt-Schumacher-Str. 43 • 60313 Frankfurt/M. Tel. 0 69 / 9 13 32 30 • bewerbung@hallmann-zeitarbeit.de

Bedienung gesucht!!!! Wen suchen wir: Wir suchen ab sofort eine Bedienung für unser Restaurant mit Charme und einem souveränen Auftritt. Haben Sie bereits Erfahrungen im à la carte Bereich, sind aufmerksam und arbeiten gern mit Menschen zusammen, dann bewerben Sie sich jetzt. Job-Basis: bis zu 450,- € mtl. Wer sind wir: Wir sind eine Eventgastronomie in Mörfelden-Walldorf. Ein freundliches Team erwartet Sie! Bewerben Sie sich jetzt unter Tel.: 06105 / 27 70 10 oder unter info@lebenslust-moerfelden.de

Suchen ganzjährig zuverl. Gärtner (gerne auch Rentner) auf € 450,- Basis pro Monat für Garten-Pflege in Altenheim in Neu-Isenburg. Kontaktaufnahme unter Tel.: 06102/3657835

Wir stellen ab sofort ein:

Maler/Lackierer (m/w) Malermeister Immer eine Idee besser! Malermeister/in zur Unterstützung unseres Teams. Wenn Sie eine abgeschlossene Ausbildung als Maler/Lackierer sowie einen Führerschein der Klasse 3 besitzen, motiviert sind und über eine ausreichende Berufserfahrung verfügen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

STROH Malermeister • Fahrgasse 25 • 63303 Dreieichenhain Tel. 0 61 03 - 8 46 60 • info@malerstroh.de •www.malerstroh.de

5 Lagerhelfer (m/w) in Egelsbach gesucht!

Aufgaben: • Qualitätskontrolle und Etikettierung Wir bieten: • Arbeitszeit 7.00-15.30 Uhr • Gehalt ab 8,19 €/h + Zulagen, nach 2 Monaten 8,50 €/h • Langfristiger Einsatz mit Übernahmeoption Nehmen Sie jetzt Kontakt auf:

Personaldisponentin Frau Jennifer Röhm und Niederlassungsleiter Herr Steffen Thomas freuen sich auf Ihren Anruf: 069-9855828-0 oder E-Mail: offenbach@delta-aktiv.de

Kluge Köpfe gesucht?

Anzeigenhotline Tel.: 06106 - 28390-00

Gesuche

IHK-Konjunkturumfrage mit positivem Trend

Stadt und Kreis Offenbach (jh) – „Das dritte Mal in Folge hat die Wirtschaft in der Region ihre Einschätzung über die aktuelle und zukünftige Geschäftslage nach oben korrigiert. Diesmal deutlich: Die konjunkturelle Stimmung hellt sich weiter auf. Das lässt auch die zuletzt restriktive Inves-titionsbereitschaft nicht unberührt. Eine dynamische Ausweitung des Investitionsbudgets ist aber nicht zu erwarten.“ Mit diesen Worten hat IHK-Hauptgeschäftsführer Markus Weinbrenner in dieser Woche die jüngste Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer Offenbach vorgestellt. Die Unternehmen in der Region zeigen sich nach seinen Angaben in guter wirtschaftlicher Verfassung. Die konjunkturelle Stimmung hellte sich merklich auf. Mit 121,3 Punkten stieg der Konjunkturklimaindex um 8,4 Zähler im Vergleich zur Umfrage im Frühsommer und erreicht damit den höchsten Stand der letzten zwei Jahre.

Z

u Weinbrenners Fazit gehört aber auch: Selbst wenn die Eurokrise im Wahlkampf in den Hintergrund gerückt sei, halte die Unsicherheit über den weiteren Verlauf an. Zudem scheine die Europäische Zentralbank (EZB) ihrem Niedrigzinskurs treu zu bleiben, so dass kein Zeitdruck für Investitionsprojekte bestehe. Mit 41 Prozent sei der Anteil derer, die in den wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen ein Risiko für die eigene Geschäftsentwicklung sehen, weiter beachtlich. Weinbrenner: „Für den Aufschwung sorgt die positive Bewertung der aktuellen Geschäftslage. 86 Prozent der Unternehmen blicken zudem optimistisch in die Zukunft und gehen von gleich bis besser laufenden Geschäften aus. Die zuletzt noch sehr restriktiven Investitionspläne werden nach oben korrigiert, wenn auch zögerlich. Der Arbeitsmarkt stabilisiert sich weiterhin, es gibt allenfalls geringe Zuwächse. Die Exporte aus der Region könnten den Einschätzungen zur Folge leicht anziehen.“ Der Ausblick der Unternehmen auf die zukünftige Geschäftslage habe sich erneut leicht verbessert. 26 Prozent seien besonders optimistisch, 60 Prozent erwarteten gleich bleibende Geschäfte und 14 Prozent gingen von einer Verschlechterung aus. „Die Stabilisierung auf dem regionalen Arbeitsmarkt deckt sich mit den Erwartungen an die gesamtdeutsche Beschäftigungsentwicklung. Neun Prozent müssen Personal entlassen, 14 Prozent der Unternehmen möchten allerdings in nächs-ter Zeit mehr Arbeitskräfte einstellen. Damit zeichnet sich eine Stagnation des Beschäftigungsstands ab, mit einer leichten Tendenz nach oben“, so der Hauptgeschäftsführer. Die zögerliche Personalplanung trotz guter Lage und gestiegenen Erwartungen könne sich durch Unsicherheit bezüglich der Lohnentwicklung erklären: Ein Drittel der Befragten gebe an, in steigenden Arbeits-

kosten ein Risiko für die eigene wirtschaftliche Entwicklung zu sehen. • Industrie: „Die hohen Erwartungen im Frühsommer haben sich bestätigt – der Industrie geht es momentan gut“, so Weinbrenner. 87 Prozent bezeichneten ihre aktuelle Situation als „gut“ bis „befriedigend“. Die Stimmung flache aber etwas ab. Grund seien die heruntergeschraubten Erwartungen. Risikofaktor bleibe die Binnennachfrage, 70 Prozent befürchteten eine Beeinträchtigung der eigenen Geschäftslage. • Einzelhandel: Die Beurteilung der Einzelhändler sei weitestgehend unverändert zur Vorumfrage. In der Summe seien 80 Prozent mit ihren Umsätzen zufrieden. Die positive Konsumstimmung der Verbraucher und Zuwächse bei Einkommen und Beschäftigung schlügen sich in gestiegenen Geschäftserwartungen nieder. Die Investitionspläne blieben aber nach wie vor verhalten. Auch bei der Beschäftigung seien keine weiteren Impulse aus dem Einzelhandel zu erwarten, es sollten weder Mitarbeiter neu eingestellt noch entlassen werden. • Großhandel: Im Branchenvergleich bewerte der Großhandel seine wirtschaftliche Situation zwar unterdurchschnittlich, aber deutlich besser als zuvor. Weinbrenner: „Nur drei Prozent bezeichnen die heutige Geschäftslage als ,schlecht‘, 21 Prozent als ,gut‘. Auch der Blick ist wieder nach vorne gerichtet. Die Bereitschaft zu investieren fällt deutlich höher aus als im Frühsommer, liegt aber immer noch auf niedrigem Niveau.“ Bei ihren Beschäfti-

gungsplänen blieben die Großhändler in der Region weiter vorsichtig: Neun Prozent der Unternehmen wollten mehr Mitarbeiter einstellen. Zwölf Prozent verfolgten eine restriktive Personalpolitik. • Dienstleistungsgewerbe: Die konjunkturelle Stimmung im Dienstleistungsgewerbe stagniere auf gutem Niveau. In den Branchen herrsche Uneinheitlichkeit: Das Verkehrsgewerbe und die verbrauchernahen Dienstleister könnten von aktuell überdurchschnittlich gut laufenden Geschäften berichten. Zunehmend pessimistisch blickten Gast- und Kre-

ditgewerbe in die kommenden zwölf Monate. In der Gänze sei die Investitionsbereitschaft in einen leicht positiven Bereich angewachsen, insbesondere die unternehmensbezogenen Dienstleister wollten ihren Etat aufstocken. Mit leicht fallender Tendenz blieben die Beschäftigungspläne im Dienstleis-tungsgewerbe stabil. Es sei höchstens mit wenigen Neueinstellungen zu rechnen. Die verbrauchernahen Dienstleister wollten sogar Personal abbauen. Betriebe, die ihre Dienste auch im Ausland anbieten, gingen zukünftig von einer weniger hohen Auftragslage aus.

Haus ohne Wasser

Käufer muss informiert werden (lb) – Man kann von einem Haus- oder Wohnungskäufer nicht erwarten, dass er sich vor Vertragsabschluss nach allen nur irgendwie denkbaren Fehlern des Objekts erkundigt. Er muss sich nach Auskunft des Infodienstes Recht und Steuern der LBS darauf verlassen dürfen, auf schwer wiegende, nicht erkennbare Fehler hingewiesen zu werden. Geschieht das nicht, kann der Käufer den Vertrag rückgängig machen (Bundesgerichtshof, Aktenzeichen V ZR 185/10). Der Fall: Eine Familie erwarb ein Grundstück mit Wohnhaus in einer entlegenen Gegend des Hochschwarzwaldes. Später stellte sich heraus, dass dieses Objekt nicht an die öffentliche Wasserversorgung angeschlossen war. Der Zufluss von Wasser erfolgte ausschließlich über ein Nachbar-

grundstück und war rechtlich nicht abgesichert. Das heißt, die Käufer hätten jederzeit auf dem Trockenen sitzen können. Sie waren daraufhin an dem Haus nicht mehr interessiert, drängten auf eine Rückabwicklung des Vertrages und auf Schadenersatz. Das Urteil: Zwar könne man bei abgelegenen Grundstücken nicht immer automatisch damit rechnen, dass diese an das Wasser- und Abwassersystem angeschlossen sind, stellten die BGHRichter fest. Aber solange der Verkäufer diese Besonderheit nicht erwähne, dürfe der Käufer auch annehmen, dass damit alles in Ordnung sei. Im konkreten Fall müsse man von einem Fehler ausgehen, mit dem das Grundstück behaftet sei. Deswegen sei der Rücktritt vom Vertrag möglich.

Dreieich-Zeitung ab sofort auch in unsereP Offenbach-RXUQDO

Ihre Wochenzeitung für die Region

Verbreitung 185.000 Exemplare Preis bleibt gleich !!

Kleinanzeigen Bestellschein Tel.: 06106 / 28390-00 Fax: 06106 / 28390-10

private Kleinanzeige: bis zu 4 Zeilen = 8,00 €; je weitere Zeile = 2,00 € gewerbliche Kleinanzeige: erste Zeile = 8,50 €; je weitere Zeile = 5,00 € * Die Kleinanzeige bitte unter folgender Rubrik veröffentlichen: O Gesuche O Stellenanzeigen O KFZ O Verkäufe O Immobilien O Verschiedenes

O Geschäftliches O Bekanntschaften

O Unterricht O Tiermarkt

Bitte lesbar ausfüllen. (pro Zeile bis zu 30 Zeichen inkl. Wortzwischenräume und Satzzeichen)

Für Chiffre-Anzeigen: Für alle Anzeigen:

Abholung der Zuschriften (+ 3,- €) Belegexemplar per Post (+ 2,- €)

Zusendung der Zuschriften (+ 6,- €) * gew. Kleinanzeigen zzgl. gesetzliche MwSt.

Erscheinung, wenn nicht anders vereinbart, automatisch in der nächsten Ausgabe. Annahmeschluss für die jeweilige Ausgabe ist Montag 17 Uhr. Achtung: Es wird keine Rechnung erstellt! Bitte buchen Sie den entstandenen Betrag nach Anzeigenerscheinung von folgendem Konto ab: Name

Vorname

Straße / Nr.

PLZ / Ort

Telefon

Konto-Nr.

Bankleitzahl

Geldinstitut

Datum

Unterschrift

Kleinanzeigen können auch unter „www.dreieich-zeitung.de“ direkt eingegeben werden! Alle Kleinanzeigen erscheinen auch auf unserer Homepage! Günther Medien GmbH • Dreieich-Zeitung • Philipp-Reis-Straße 7 • 63110 Rodgau-Jügesheim Telefon: 06106 / 28390-00 • Telefax: 06106 / 28390-10 • info@dreieich-zeitung.de


Immobilienmarkt

Dreieich-Zeitung, 10. Oktober 2013

„Verbraucherfreundliche Neuregelung“ VPB lobt stärkeren Schutz fĂźr Käufer

gen. Parallel zu der strikten Terminvorgabe hat der Gesetzgeber auch neue Voraussetzungen fĂźr die Amtsenthebung von Notaren geschaffen. Damit kĂśnnen sich die Landesjustizverwaltungen in Zukunft leichter von „schwarzen Schafen“ trennen, die wiederholt grob gegen diese Verbraucherschutz-Regelung verstoĂ&#x;en haben. Käufer kĂśnnen also in Zukunft leichter auf ihr Recht pochen – und sollten dies auch selbstbewusst tun: Zwei Wochen vor dem Beurkundungstermin mĂźssen ihnen die Unterlagen vorliegen. Zu mehr Selbstbewusstsein und Eigeninitiative rät der VPB ohnehin beim Immobilienkauf. Immer noch, so die VPB-Erfahrung, verlassen sich viele Käufer schlĂźsselfertiger Immobilien nämlich auf den Notar, wenn es um die Beurkundung eines Hauskaufs geht. Sie nehmen an, der Notar mĂźsse, als Vertreter des Staates, ihre Interessen als Bauherren schĂźtzen. Das ist aber ein Irrtum, erläutert der VPB. Der Notar Ăźbernimmt zwar mit der Beurkundung von Immobilienkaufverträgen hoheitliche Aufgaben und achtet in diesem Zusammenhang selbstverständlich auf die Einhaltung von Recht und Gesetz. Dazu zählt auch das Erläutern des Vertrags während der eigentlichen Beurkundung. Nicht kĂźmmern muss ihn aber, ob ein Vertrag einen der beiden Vertragspartner eventuell wirtschaftlich benachteiligt. Im Gegenteil: Als Neutraler muss sich der Notar da sogar ausdrĂźcklich zurĂźckhalten. Vorsicht sollten Immobilien-

Bekanntmachungen

Amtsgericht Langen

käufer auch walten lassen, wenn ihnen SchlĂźsselfertiganbieter „notargeprĂźfte Vertragsmuster“ vorlegen. Der Begriff ist absolut nichtssagend und garantiert dem Käufer keinerlei Sicherheit. Niemals sollten sich Käufer zum Abschluss drängeln lassen, auch Vertragsänderungen in letzter Minute sollte niemand zustimmen. Vorsicht ist immer geboten, wenn der Vertragspartner beim Notartermin plĂśtzlich neue Vorschläge macht, die noch in den Vertrag aufgenommen werden sollen, oder wenn der Notar Bedenken äuĂ&#x;ert, aber der Vertragspartner anregt, trotzdem „hier und heute“ zu beurkunden. Selbstverständlich kĂśnnen die Vertragsparteien bis zur Unterschrift einvernehmlich Ă„nderungen am Vertrag aushandeln. Immobilienkäufer sollten allerdings dabei sehr vorsichtig sein und sich auf nichts einlassen, was sie nicht wirklich verstehen und Ăźberschauen. Vorsicht ist auch bei sogenannten getrennten Beurkundungen oder Sammelbeurkundungen geboten. Neben der Beurkundung mit gleichzeitiger Anwesenheit der Beteiligten gibt es solche Sonderformen. Sobald der SchlĂźsselfertiganbieter dies anregt, sollte der Käufer lieber abwarten und sich vorher genau Ăźber die Konsequenzen beraten lassen. Laien sind hier in der schlechteren Position. Deshalb schĂźtzt sie der Gesetzgeber als Verbraucher besonders. Aufpassen allerdings mĂźssen die Verbraucher schon selbst. Dies gilt besonders fĂźr Bauherren, die mit ihrem Hauskauf meist die grĂśĂ&#x;te Investition ihres Lebens wagen.

Angebote

FĂœR SIE IN DEN BESTEN LAGEN

GegrĂźndet 1766

Erfahren Sie den aktuellen Marktwert Ihrer Immobilie diskret und unverbindlich

OBJEKT DER WOCHE IN HEUSENSTAMM Unternehmervilla in begehrter Wohnlage, FDPĂŁ:Ă =LPPHU Kaufpreis 849.000,- â‚Ź

Herr Stefan Trier (Immobilienfachwirt (TĂœV)) berät Sie gern unter 0800 - 333 33 09

WIR VERMITTELN VERLĂ„SSLICH IHRE IMMOBILIE IN DREIEICH, N E U - I S E N B U R G , H E U S E N S TA M M , L A N G E N , D I E T Z E N B A C H , EGELSBACH, RĂ–DERMARK UND UMGEBUNG!

von Poll Immobilien GmbH Fahrgasse 41 63303 Dreieich-Dreieichenhain Telefon: 06103 - 48 629 0 dreieich@von-poll.com DA S F R A N K F U R T E R T R A D I T I O N S U N T E R N E H M E N F Ăœ R S I E A N Ăœ B E R 1 2 0 S TA N D O R T E N

Vermietungen

Gew. Angebote

Die Umzugmacher • Nah - Fern - Ausland • Firmen - Bßro - Umzßge • Kßchenumbau - Lagerung

Carl Weiss GmbH Lutherstr. 28, 63225 Langen www.die-umzugmacher.de

Gesuche

7 K 47/12 Zwangsversteigerung zum Zwecke der Zwangsvollstreckung. Folgender Grundbesitz, eingetragen im Grundbuch von Sprendlingen, Blatt 7666 laut Gutachten: gemischt genutztes GrundstĂźck, bebaut mit BĂźro- und Praxisgebäude sowie Wohn- und Geschäftshaus in der HauptstraĂ&#x;e 80 und 84; GrundstĂźcksgrĂśĂ&#x;e insgesamt: 673 qm,

Als Exklusivpartner fĂźr Deutschland von CHRISTIE‘S INTERNATIONAL REAL ESTATE bieten wir unseren Kunden eine erstklassige internationale Plattform.

Garagen

Solventer, leitender Angestellter, NR, sucht schÜne kleine Wohnung, mind. 2 Zi., ab Dezember in Rodgau und ca. 20 km im Umkreis.  09825/927572 bernd.friedle@yahoo.de

Dietmar BĂźcher SchlĂźsselfertiges Bauen 65510 Idstein

soll am Donnerstag, den 31.10.2013 um 10.00 Uhr, im Gerichtsgebäude, Zimmerstr. 29, Saal B, zum Zwecke der Zwangsvollstreckung versteigert werden. Der Verkehrswert wurde gemäĂ&#x; § 74 a ZVG festgesetzt auf 1.510.700,- â‚Ź.

www.dietmar-buecher.de

☎ 0 61 26/5 88 -120

Haus zu verkaufen?

Baujahr des Hauses: Hauptstr. 80: 1997; Hauptstr. 84: 1969. Bieter mĂźssen damit rechnen, dass sie in HĂśhe von 10 % des Verkehrswertes Sicherheit zu leisten haben.

Immobilienmarkt Dreieich-Zeitung

Die Sicherheit kann geleistet werden durch:

Tel.: 06106 - 28390-00, Fax: 06106 - 28390-10

Verrechnungsschecks, ausgestellt durch inländische Kreditinstitute oder Bundesbankschecks (beide frĂźhestens am 3. Werktag vor dem Versteigerungstermin ausgestellt), BankbĂźrgschaften und rechtzeitige Ăœberweisung auf das Konto der Gerichtskasse Darmstadt, Kto. Nr. 1006048, bei der Landesbank Hessen-ThĂźringen, BLZ 500 500 00, unter Angabe des Kassenzeichens 14330301125.

IMMOBILIEN SPEZIAL

Das Kassenzeichen gilt nur fĂźr dieses Verfahren und darf nicht fĂźr die Zahlung von Sicherheitsleistungen in anderen Zwangsversteigerungsverfahren verwendet werden. Auf die Bekanntmachung im ZVG Portal unter www.zvg-portal.de wird verwiesen. Langen, 04.10.2013

- Amtsgericht -

Erhalten Sie die Dreieich-Zeitung unregelmäĂ&#x;ig? Vertrieb:

Tel.: 06106 - 28390-23 • Fax: 06106 - 28390-10

Ein SchmuckstĂźck In Dietzenbach-Steinberg gibt es die Wohnung zum GenieĂ&#x;en. Ganz bequem geht es mit dem Aufzug aus der Tiefgarage bis vor die WohnungstĂźr. In der geräumigen Diele empfangen Sie Ihren Besuch. Das Wohnzimmer mit Ăźber 29 m² erstrahlt im hellen Sonnenglanz. Die Fenster reichen hier von der Decke bis zum Boden. Der 10 m² groĂ&#x;e Sonnenbalkon schmiegt sich harmonisch in die Fassade des 3-geschossigen Wohnhauses. Das Bad mit Wanne und separater Dusche gestalten wir nach Ihren WĂźnschen. Die beiden Schlafzimmer lassen sich sehr gut einrichten. â‚Ź 225.500 kostet das Wohnen in den eigenen vier Wänden. Sie sollten anrufen, solange das Baugeld noch gĂźnstig zu haben ist. Im FrĂźhjahr wird Ihre Kaminwohnung fertig. Wir sind fĂźr Sie da.

06103 - 24010

(pb) – Am 1. Oktober trat das „Gesetz zur Stärkung des Verbraucherschutzes im notariellen Beurkundungsverfahren“ in Kraft. Darauf weist der Verband Privater Bauherren (VPB) hin. Der Gesetzgeber schĂźtzt mit dem neuen Gesetz unter anderem Käufer von GrundstĂźcken, Häusern und Eigentumswohnungen. Sie sollen ab sofort garantiert 14 Tage vor einem notariellen Beurkundungstermin alle Vertragsunterlagen fĂźr ihren Immobilienkauf in der Hand haben. Mit dem sogenannten Ăœbereilungsschutz beim Immobilienkauf gibt der Gesetzgeber dem Käufer ausreichend Zeit, sich mit den Vertragsdetails vertraut zu machen, eventuell noch offene Fragen zu klären und sich sachverständige Hilfe bei der Beurteilung der Vertragsdetails zu suchen. Das ist wichtig, denn wenn der Vertrag erst einmal unterzeichnet ist, dann gilt er auch. Ein Widerrufsrecht gibt es nicht. Schon seit 2002 soll der Verbraucher den Vertragstext beim Immobilienerwerb zwei Wochen vor dem Beurkundungstermin in der Hand halten, so sieht es zumindest das bisherige Beurkundungsgesetz vor. Die Realität sieht nach VPB-Erfahrung aber anders aus. Damit in Zukunft Verbraucher wirklich nicht mehr zu Ăźbereilten VertragsabschlĂźssen genĂśtigt werden, hat der Gesetzgeber das Verfahren jetzt verfeinert: Der Vertragstext wird nunmehr Ăźber den Notar zugestellt. Damit kann der Notar nun kontrollieren, ob auch tatsächlich zwei Wochen zwischen Textzugang und Beurkundung lie-

Seite 21 A B C H

Suchen z. Kauf/Miete fĂźr unsere Kunden Whg. + Häuser, Raum Langen/Umgebung. www.k3-immobilien.de ☎ 0 61 03 / 94 00 25 Sie wollen verkaufen und/oder vermieten?

Wir suchen fĂźr unsere Kunden Häuser, Wohnungen und GrundstĂźcke, ProfiConcept GmbH ☎ 0 61 03 / 38 80 10 Herr FaĂ&#x;

ANZEIGE

Nachhaltigkeit von Immobilien Auch in der Immobilienbranche gewinnt der Begriff der Nachhaltigkeit immer mehr an Bedeutung. Die durchschnittliche Nutzungsdauer einer Immobilie beträgt, je nach Gebäudetyp und Ausstattungsstandard, zwischen 50 bis 100 Jahren. Damit das so bleibt, mĂźssen sämtliche Einflussfaktoren auf den Lebenszyklus der Immobilie, oder auf einzelne Elemente dieser, optimiert werden. Das vorrangige Ziel hierbei liegt darin, ein Gleichgewicht zwischen der Nutzung und der Regeneration der vorhandenen Ressourcen zu erreichen. Hierbei spielt die Architektur eine maĂ&#x;gebende Rolle. Neben der Funktionalität sollte auch immer eine zeitlose Gestaltung berĂźcksichtigt werden. Denn Bauten, die von der Gesellschaft angenommen werden, besitzen in aller Regel eine lange Nutzungsdauer und somit einen nachhaltigen Lebenszyklus. Hieraus ergeben sich vielfältige Anforderungen an die Gestaltung einer Im-

mobilie, die sich in drei Kategorien gliedern lassen: die Ăśkologische, die Ăśkonomische sowie die soziale und kulturelle Dimension der Nachhaltigkeit. Bei der Ăśkologischen Dimension geht es vorwiegend darum, Ressourcen zu schonen und Umweltbelastung weitestmĂśglich zu reduzieren. Dies erreicht man durch einen optimierten Einsatz von Baumaterialien und produkten sowie durch eine Minimierung des Energieverbrauchs. Bei der Ăśkonomischen Dimension spielen in erster Linie die Baufolgekosten eine Rolle. Oftmals Ăźbersteigen diese die Anschaffungs- bzw. Errichtungskosten um ein Vielfaches. Eine umfangreiche Lebenszykluskostenanalyse kann hierbei Abhilfe schaffen. Die soziale und kulturelle Dimension der Nachhaltigkeit, wie beispielsweise Barrierefreiheit oder infrastrukturelle Anbindung, beim Bau oder Kauf einer Immobilie sollten ebenso Beachtung finden.

BenĂśtigen Sie nähere Informationen zum Thema Nachhaltigkeit in der Immobilienbranche oder spielen Sie mit dem Gedanken, Ihre Immobilie zu veräuĂ&#x;ern oder zu vermieten? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Unsere kompetenten Immobilienberater und geprĂźften freien Sachverständigen fĂźr die Bewertung von Immobilien beraten Sie gern in einem persĂśnlichen und individuellen Gespräch. Beata von Poll, VON POLL IMMOBILIEN


Glückslos-Nr.: 1010DZ

Anmeldung & Info: Tel. 06027 409721 www.stewa.de oder in Ihrem Reisebüro

Mo. - Fr. 8.00 - 19.00 Uhr Sa. 9.00 - 16.00 Uhr So. 10.00 - 16.00 Uhr t dem Ab sofort können Sie mi a.de tew w.s ww f Reise-Code au direkt buchen!

Griechische Inseln

mit COSTA FASCINOSA

****Hotel Riederalm in Leogang

bei Buchung bis 29.11.2013

8 Tage VP

ab

€ 829,-* p.P.

zzgl. € 8,- Ser viceentgelt* pro Hin- und Rückreise im ****STEWA-Bistro-Bus

COSTA FASCINOSA Baujahr: 2012 BRT: 114.500 Kabinen: 1.508 Länge: 290 m Breite: 35,5 m Passagierdecks: 17 Geschwindigkeit: 21,5 Knoten Restaurants: 5 Bars: 13 Wellness: 2.000m2 mit Fitnessraum

Korfu

Leogang im Pinzgau/Salzburger Land

STEWA SONDERPREIS

Italien - Griechenland - Kroatien 8 Tage: Mo 14.04. - Mo 21.04.2014 (Osterferien)

Nacht an Bord

S O F O R T B U C H E13R P R E I S

Reise-Code: A14FCF2

bei Buchung bis 17.10.20

Mi 23.10. - So 27.10.2013 Infoveranstaltung

am Do 14.11.201 3 um 15.00 / 19.00 Uhr im STE WA Bis tro

Café Zim t

Anme ldung im Re

isebüro 06027 409721

Santorin

Dubrovnik

Routenverlauf

Ihre Reise mit COSTA FASCINOSA LEISTUNGEN • Hin- und Rückreise bis/ab Venedig im ****STEWA-Bistro-Bus inkl. Begrüßungsfrühstück • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie (7x Übernachtung) • Vollpension bis zu 6 Mahlzeiten täglich (Frühstück, Mittagessen,

Nachmittags Kaffee/Tee, Abendessen zu festen Tischzeiten, tagsüber Snacks, teilweise Mitternachtssnacks), Wasser, Kaffee und Tee im Buffetrestaurant zur Selbstbedienung, Galaabend • freie Teilnahme an allen Bordveranstaltungen • Unterhaltungsprogramm an

Route: Venedig - Bari - Korfu - Mykonos - Santorin Dubrovnik - Venedig Tag

Die größte Bistrobus-Flotte Deutschlands: 25 Fahrzeuge im STEWA-Fuhrpark

Hafen

Bord • freie Benutzung aller Bordeinrichtungen • Gepäckträger in den Ein- und Ausschiffungshäfen • Bordzeitung und Tagesprogramm „Today“ in deutscher Sprache • Betreuung durch deutschsprachige Bordbetreuung

Kategorie

Kabinentyp

KABINENAUSSTATTUNG Sie wohnen in komfortablen Kabinen mit Dusche/WC, Telefon, Safe, TV/Radio, Minibar und Klimaanlage.

IC

2-Bett Innen Classic

---

17.00 Uhr

IP

2-Bett Innen Premium

2.Tag Bari (Italien)

13.00 Uhr

19.00 Uhr

AC

2-Bett Außen Classic

3.Tag Korfu (Griechenland)

08.00 Uhr

13.00 Uhr

AP

2-Bett Außen Premium

4.Tag Mykonos (Griechenland)

15.00 Uhr

23.00 Uhr

BC

2-Bett Balkon Classic

5.Tag Santorin (Griechenland)

07.00 Uhr

14.00 Uhr

BP

2-Bett Balkon Premium

---

---

3. / 4. Oberbett Erwachsene**

€ 499,-

7.Tag Dubrovnik (Kroatien)

08.00 Uhr

13.00 Uhr

Kinder bis 18 J. im Oberbett**

€ 129,-

8.Tag Venedig (Italien), Ausschiffung und Busrückreise

09.00 Uhr

---

1.Tag Busanreise nach Venedig (Italien), Einschiffung

6.Tag Erholung auf See

Aufpreis Einzelkabine**

****Hotel Alexandra in Plauen

Mo 28.10. - Do 31.10.2013 Do 31.10. - So 03.11.2013p.P.

4 Tage HP EZZ € 40,-

€ 299,-

Reise-Code: A13APV03

Leistungen: • Reise im ****STEWA-Bistro-Bus inkl. Begrüßungsfrühstück • 3x ÜN/Frühstücksbuffet im ****Hotel Alexandra in Plauen, inmitten der Fußgängerzone gelegen. Restaurant, Hotelbar, Sauna, Whirlpool und Solarium mit Beauty-Oase. • 2x Abendessen als 3-Gang-Menü, 1x Abendessen als Buffet • Begrüßungstrunk • sämtliche Leistungen wie im Reiseverlauf beschrieben: Reiseverlauf: • 1.Tag: Anreise mit Aufenthalt in Bamberg. Weiter nach Plauen. Zimmerbezug. Begrüßungstrunk. Typisch vogtländisches 3-Gang-Abendmenü. Historischer Stadtrundgang „Plauen bei Nacht“. • 2.Tag: Fahrt mit Reiseleitung durch das sächsische, bayerische und böhmische Vogtland. Besuch des

anstatt € 339,-

Kartoffeldenkmals in Pilgramreuth. Weiter nach Selb. Rundgang auf dem Porzellanrundweg. Weiter nach Eger und Franzensbad. Besuch im Freilichtmuseum in Landwüst. Hier erfahren Sie einiges über das frühere, armselige Landleben der Vogtländer und über die Rolle der Kartoffel. Zurück zum Hotel. Kalt-warmes Kartoffelbuffet. • 3.Tag: Fahrt mit Reiseleitung nach Annaberg-Buchholz. Führung und Besichtigung der spätgotischen St. Annenkirche. Weiter mit der Schmalspurbahn von Cranzahl nach Oberwiesenthal. Rundfahrt durch Oberwiesenthal. Weiter mit dem Bus auf den Fichtelberg. Über Tellerhäuser und Rittersgrün zurück nach Plauen. 3-Gang-Abendmenü. • 4.Tag: Fahrt durch das thüringische Vogtland nach Greiz. Stadtrundgang. Freizeit. Rückfahrt.

Bitte geben Sie bei Buchung Ihrer Reise die Glückslos-Nr. an (siehe oben links) – und nehmen Sie an der monatlichen Verlosung einer Reise teil.

bei Buchung bis 17.10.20

4 Tage HP EZZ € 57,-

anstatt € 339,-

Reise-Code: A13ASF3

Dolomiten und Meran - ***Hotel Friedemann & Nebenhaus in Niederrasen am Kronplatz/Südtirol

Mo 28.10. - Do 31.10.2013 p.P.

€ 299,p.P.

(EZ = DZ zur Alleinbenutzung)

Törggelen in Südtirol S O F O R T B U C H E13R P R E I S

bei Buchung bis 17.1

Olivenernte am Gardasee ****sup.Hotel Villa Luisa in Portese di San Felice del Benaco

4 Tage HP EZZ € 54,-

50%

CHERPREIS S O F O R T B U 0.20 13

Leistungen: • Reise im ****STEWA-Bistro Bus inkl. Begrüßungsfrühstück • 3x ÜN/Frühstücksbuffet im ****sup. Hotel Villa Luisa in Portese di San Felice del Benaco, in einer Hügellandschaft zwischen Weingärten gelegen mit Blick auf den Gardasee. Der alte Dorfkern von Portese ist ca. 500 m entfernt; zum Strand sind es ca. 1000 m. Schöne Gartenanlage mit Pool, Restaurant, Dachterrasse und Piano Bar vorhanden. Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Föhn, TV, Telefon, Safe und Minibar. • 2x Abend-Wahlmenü mit Salatbuffet • 1x Galadinner bei Kerzelicht • 1x Live Musik • 1x Besuch der Olivenernte inkl.

Werksbesichtigung SETRA Ulm • Fahrt im ****STEWA-Bistro-Bus inkl. Begrüßungsfrühstück • Rundfahrt durch das Werk 5, Einführung und Werksführung mit Besichtigung von der Vormontage, Stuhlmontage, Fertigungsbänder und Finishcenter • Mittagessen in der Werkskantine • Stadtführung Ulm inkl. Münster mit

men der HP mit Gerstesuppe, einheimische Kartoffel und Pusterer Sauerkraut, Obst mit gebratenen Kastanien und 1⁄4 l Wein • 1x Musik und Tanz bei Törggeleabend • 2 Ausflugsfahrten mit sachkundiger Reiseleitung inklusive: • Große Dolomitenrundfahrt • Ausflug nach Meran & Südtiroler Weinstraße • Keine Eintrittsgelder im Preis enthalten

Stuttgart - 2 Ausstellungen IM GLANZ DER ZAREN - Landesmus. Württemberg INKA - Linden-Museum Stuttgart In der Ausstellung IM GLANZ DER ZAREN machen Sie Bekanntschaft mit fünf charismatischen Frauen. Prunkvolle Objekte und kunsthistorische Schätze aus russischen Museen sind zu sehen. Die Europa-Premiere INKA begibt sich auf die Spuren der legendären vorspanischen InkaKultur. Zu sehen sind u.a. farbkräftige Textilien, seltene Opferschalen, Goldschmuck u.v.m.

Leistungen: • Fahrt im ****STEWA-Bistro-Bus inkl. Begrüßungsfrühstück • Eintritt zur Ausstellung • Einführungsvortrag während der Busfahrt • fachkundige Museumsführung (ca. 60-90 Min.) • Freizeit in der jeweiligen Stadt (ca. 3 Stunden). ca 08.00 Uhr ab/ca. 20.30 Uhr an Bistrobus-Basis Kleinostheim. Bitte gleich mitbuchen, falls gewünscht: Ausstellung INKA € 19,-

TA G E S FA H R T Sa 26.10.2013

Reise-Code: W14TSM01

€ 79,p.P.

sachkundiger Führung. Ca. 06.00 Uhr ab/ ca. 19.30 Uhr an Bistrobus-Basis T A G E S F A H R T Kleinostheim Mi 23.10.2013 Reise-Code: 1 Mindestalter: 16 Mi 06.11.2013 A12TUR p.P. Jahre 3

Mi 02.12.201

€ 59,-

Eintritt frei ! Anmeldung bitte unter Telefon: 06027 40972 1

anstatt € 269,-

Leistungen: • Reise im ****STEWA-Hochdecker-Bus mit Speisen- & Getränkeservice (ohne Bistro) • 3x ÜN/Frühstücksbuffet im ***Hotel Friedemann und Nebenhaus („Im weissen Schlössl“) in Niederrasen am Kronplatz/Südtirol. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, TV und Föhn ausgestattet • Begrüßungsgetränk • täglich 3-GangAbendmenü • 1x Törggele-Essen im Rah-

Verkostung • Ausflug Gardasee mit Aufenthalt in Bardolino & Sirmione Reiseverlauf: • 1.Tag: Anreise nach San Felice del Benaco. • 2.Tag: Ausflug Gardasee mit Aufenthalt in Bardolino & Sirmione. • 3.Tag: Olivenernte: Fahrt zu einer Ölmühle und Gang auf das Feld mit dem Olivenbauern zur Begutachtung der Oliven. Anschließend Fahrt in die Halle zur Olivenpresse, wo die Herstellung des Olivenöls erklärt wird. Anschließend Verkostung des „flüssigen Goldes“. • 4. Tag: Rückreise. Eintrittsgelder nicht im Preis inkl.

Zur Zeit drei STEWA-Bistro-Busse in Produktion (Auslieferung Dez. 2013)

€ 229,-

Reise-Code: A13ASU8

Kurtaxe inkl. • Sämtliche Leistungen wie im Reiseverlauf beschrieben Reiseverlauf: • 1.Tag: Anreise über Inzell - mit Aufenthalt und Lofer nach Leogang • 2.Tag: Ausflug Großglockner-Hochalpenstrasse mit sachkundiger Reiseleitung. Rundfahrt mit Edelweißspitze, Franz-Josefs-Höhe, Heiligenblut und Lienz/Felbertrauern • 3.Tag: Ausflug Kitzbühel – Pass Thurn und Zell am See mit sachk. Reiseleitung • 4.Tag: Freizeit in Leogang. Unternehmen Sie eine Wanderung oder genießen Sie den ausgezeichneten Relax Bereich des Hotels. • 5.Tag: Rückreise in die Heimatorte mit Aufenthalt in Reit im Winkl. Keine Eintrittspreise im Preis enthalten!

Mo 28.10. - Do 31.10.2013

*Service-Entgelt: Zusätzlich fällt am Ende der Reise eine Servicegebühr von € 8,- p.P./ohne Servicebeanstandung an Bord verbrachter Nacht. Für Kinder zwischen 4 und 14 Jahren wird 50% des Serviceentgelts erhoben. Für Kinder unter 4 Jahren wird diese Gebühr nicht berechnet. **Auf verbindliche Anfrage (limitiertes Kontingent). Weitere Informationen finden Sie im aktuellen Katalog der Reederei. Durchführung der Reise in Zusammenarbeit mit Costa Kreuzfahrten. Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen. Reisedokument: Personalausweis

Plauen - Goldener Herbst im romantischen Vogtland und im Erzgebirge

€€334399,-,-

,- ,t €t 399 tattat € 389 ans Reise-Code: A13ALE6 ans

bei Buchung bis 17.10.20

€ 829,€ 879,€ 999,€ 1079,€ 1199,€ 1299,-

Abfahrt

Leistungen: • Reise im ****STEWA-Bistro-Bus inkl. Begrüßungsfrühstück • 4x ÜN/Frühstücksbuffet im familiären ****Hotel Riederalm in Leogang mit modernen Komfort und traditionellen Ambiente, direkt an der Talstation der Leoganger Bergbahnen und dem Bikepark Leogang gelegen. Alle Panoramazimmer mit Wohnschlafraum, DU oder Bad/WC, TV, Safe und Balkon/Terrasse ausgestattet. Wellness & Vital Arena, ausgezeichnet mit einer Lilie von Relax Guide, mit Saunen, Solarium, Vital Bar, Schaffelbad und Ruheraum und beheiztes Freischwimmbad.. Gourmet Restaurant und Wirtshaus im Hotel. • tägl. 4-GangWahlmenü • wechselnde Themenbuffets im Rahmen der HP • 1x Musikabend mit dem Chef des Hauses • tägl. Berg- und Talfahrt mit der Asitz-Gondel, direkt neben dem Hotel •

p.P.

S O F O R T B U C H E13R P R E I S

STEWA Sonderpreis p.P. bei Buchung bis 29.11.2013

Ankunft

5 Tage HP EZZ € 52,-

REISEINFOVERANSTALTUNGEN im Café Zimt / STEWA Reisezentrum TERMINE 2013 EVENT Di 15.10.13 15.00 Uhr Toskanische Impressionen Referent: M. Murza Mi 16.10.13 15.00 / 19.00 Uhr MSC Kreuzfahrten Referent: S. Poetsch Mi 23.10.13 15.00 / 19.00 Uhr Amalfiküste Referent: M. Murza Di 05.11.13 15.00 / 19.00 Uhr AIDA Cruises Referent: M. Ortkemper Côte d‘Azur & Ital. Blumenriviera Referent: M. Murza Do 07.11.13 15.00 Uhr Weitere Folgeveranstaltungen siehe www.cafe-zimt.de Während den Info-Veranstaltungen können Sie in unserem Bistro Café Zimt gemütlich speisen! Wir bieten frische Kuchen, Torten und abends hausgemachte kleine Gerichte. Bistro Café Zimt im STEWA Reisezentrum Lindigstraße 2 I 63801 Kleinostheim I Telefon 06027 40972 390 Kostenfreie Parkmöglichkeit I www.cafe-zimt.de

DAS ERWARTET SIE IM STEWA REISEZENTRUM

STEWA Touristik Reisezentrum

Reisebüro 360°

Bistro-Café Zimt

Café Terrasse

STEWA Hotel

Lindigstraße 2 63801 Kleinostheim

11 Beratungsplätze für Flug-, Bus- und Seereisen

Genießen Sie unsere Frühstücks-, Kaffee- und Kuchenspezialitäten

Bei schönem Wetter geöffnet. Eisspezialitäten erwarten Sie

Hotelzimmer im ungewöhnlichen Design und Stoffe von Patricia Guilt

GmbH

STEWA Touristik Kleinostheim Lindigstr. 2 63801

STEWA Touristik GmbH Lindigstr. 2 63801 Kleinostheim

Lindigst

r. 2 63801GmbH Kleinost

heim

Der STEWA Info-Brief

Der STEWA Info-Brief Angebots-Nr.:

Angebots-Nr.: MA0512

MA4711

Rock Symphonies

2012

David Garrett in Hannover Große Santiago de Compostela

Lissabon, Leuchtturm

eisemess

e 2012

Granada, Alhambra

Spanienund Portugalrundreise

in Hodenhagen Domicil Hotel • ****BEST WESTERN Kat. 1 für das Konzert • inkl. Eintrittskartein Hannover Meer von David Garrett West-/Südwestkap - Gibraltar, und am Steinhuder Seefahrer, Traumstrände und in Hannover • Aufenthalt

ª

&+(535

Reedere ien ReiseverTouristikanbieter Moderat losungen ) ionen & Show-

Flamenco

Sonderauslo sung von je einer Seereise täglich um 13.00 und 17.00 Uhr bei Anmeldung per Karte

Mit STEWA Reisev erlosu ng

62)257%8&+(535(,6 bei Buchung bis 15.02.2012

Mi 14.03. - Fr 30.03.2012 17 Tage HP , 6 € 460,( EZZ:

ª 62)257%8 € 229,€ 259,-

€ 1934,p.P.

SAN SEBASTIAN bis xxxxxx.11  BURGOS  LEÓN  SANTIAGO DE COMPOSTELA  PORTO  LISSABON  ALGARVE bei Buchung RONDA  MARBELLA  GRANADA  SEVILLA  CÓRDOBA   TARRAGONA  MONTSERRAT Leistungen: - Do 19.04.12  BARCELONA Mi 18.04.• Reise im ****STEWA-Bistro-Busp.P. Unterbringung: • Lissabon: (2 ÜN) ****Hotel Sie wohnen in ausgewählten • Begrüßungsfrühstück im Bus 2 Tage ÜF, Olissippo Marques de Sa Hotels im ***und im Herzen der Stadt ****Bereich (Landeskategorie): • sämtliche Rundfahrten EZZ: € 20,-

Informationen

Mehrtagesfahrt

inkl. Begrüßungsfrüh• Reise im ****STEWA-Bistro-Bus WESTERN Dostück im ****BEST mit Bad Die Zimmer sind ausge• 1x ÜN/Frühstücksbuffet Hodenhagen. micol Hotel in Föhn, Telefon, TV und Radio eine oder Dusche/WC, verfügt über ein Restaurant, mit stattet. Das Hotel und einen Wellnessbereich Bar, eine Gartenterrasse Sauna und Dampfbad. Schwimmbad,

in Hannover. Anreise mit Aufenthalt Hotelbezug. • Am Anreisetag: nach Hodenhagen. und Freizeit. Weiterfahrtdie TUI ARENA nach Hannover in Eintritts inkl. EintrittsAbends Transfer von David Garrett Rück RückBesuch des KonzertesUhr. Nach der Veranstaltung 20.00 karte PK 1 um Hotel. transfer zum

• 16x Übernachtung/Frühstücksbuff et in guten *** und ****Hotels (Landeskategorie) • täglich Abendmenü oder Buffet Stein SteinFahrtinandendasHotels • sachkundige, Vormittag Am örtliche, deutschsprachige Führungen Nordwestdeutsch Nordwestdeutsch• Am Rückreisetag: in San Sebastian, León, Santiago de Compostela, den größten Binnensee huder Meer, Porto, Lissabon,Rückreise. Anschl. Sevilla, Córdoba, Ronda und lands. Freizeit. Barcelona

• Portweinkellereibesichtigung gewünscht: in Porto Person. proVerkostung mitbuchen, falls Menü) 15,-mit • Besichtigung Bitte gleich des(3-Gang Gibraltar-Felsens€ inklusive Busfahrt im Hotel und Eintritt 1x Abendessen Grotte • Besichtigung Granada inklusive Alhambra Gärten Generalife, Kathedrale, Altstadt mit den

. 

 





• Carvoeiro: (1 ÜN) ****Hotel • Poitiers: (1 ÜN) ***Novotel Poitiers Tivoli Almansor, direkt Futurscope, in der am Strand Nähe des Themenparks Futuroscope • Sevilla: (1 ÜN) ****Hotel Gran • San Sebastian: (1 ÜN) ****Hotel Lar im Zentrum Mercure Monte • Marbella/Puerto Banus: (2 Igueldo, auf einem Felsen über ÜN) ****Hotel Andalucia der Stadt mit Blick Plaza, wenige Gehminuten zum aufs Meer Meer • Granada: (1 ÜN) ****Hotel Abades • Leon: (1 ÜN) ****Hotel Eurostars Nevada Palace, in Leon, zwischen dem zentraler Lage historischen Zentrum und den wichtigsten Zufahrts• Peniscola: (1 ÜN) ***Hotel Agora wegen zur Stadt gelegen, Spa & Resort, wenige Meter zum Strand und • Santiago de Compostela: (1 ÜN) in unmittelbarer Nähe ****Hotel Eurostars zur Altstadt San Lazaro, einmodernes Hotel zwischen dem Palast der • Santa Susanna: (2 ÜN) ****Hotel Kongresse und Ausstellungen de Galicia Montagut, in der gelegen Hotelzone, ca. 150 m zum Strand • Vila Nova da Gaia (Porto): (1 ÜN) ****Hotel Gaia, in • Orange: (1 ÜN) ****Hotel Park der Nähe des Stadtzentrum Inn, nahe der Weinberge der Côtes du Rhône

KOSTENLOSES ABO DES S TE WAINF O BRIEFE S UN T E R W W W. S T E W A . D E 







RKPLÄTZ E VICE AUF WUNSCH

GEGEN

WA . D

AUFPREI S

E









STEWA Touristik GmbH • Lindigstraße 2 • 63801 Kleinostheim PKW-Abstellung am STEWA Reisezentrum Kleinostheim, Lindigstraße 2

Zustieg im ges. Rhein-Main-Kinzig-Gebiet, teilweise gegen Aufpreis! Haustürabholung inkl. Kofferservice ab Wohnungstür gegen Aufpreis! Ca. alle 3 Wochen erscheint der STEWA-InfoBrief mit aktuellen Reiseangeboten. Diesen finden Sie unter www.stewa.de oder Sie erhalten den STEWA-InfoBrief auf Wunsch regelmäßig per Post. Anruf genügt oder „STEWA InfoBrief erwünscht“ an info@stewa.de


Erics

Die Dreieich-Zeitung erscheint immer donnerstags. Herausgeber: GĂźnther Medien GmbH

Chief Operating Officer: Mirco Kaffenberger Tel.: 0 61 06 / 2 83 90 - 41 m.kaffenberger@dreieich-zeitung.de Anschrift: Dreieich-Zeitung Postfach 1429, 63204 Langen, Philipp-Reis-Str. 7 63110 Rodgau-JĂźgesheim Telefon 0 61 06 / 2 83 90 - 00 Telefax 0 61 06 / 2 83 90 - 10

Zurzeit ist Anzeigenpreisliste Nr. 11 vom 1. Nov. 2012 gĂźltig.

Gezeichnete Artikel geben nicht unbedingt die Meinung des Herausgebers wieder. Alle Angaben erfolgen nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Verlages.

Verteilung: Main Direktwerbung, I. Ahmed Aulenhäuser Str. 1 35789 Weilmßnster www.main-direktwerbung.de Ihr Kontakt:

Buchhaltung: Monika Lang Tel.: 0 61 06 / 2 83 90 - 22 Fax.: 0 61 06 / 2 83 90 - 10 monika.lang@dreieich-zeitung.de

Vertriebsleitung: Andrea Lindenau Tel.: 0 61 06 / 2 83 90 - 23 Fax.: 0 61 06 / 2 83 90 - 10 andrea.lindenau@ dreieich-zeitung.de Ansprechpartner Redaktion: Redaktionsleitung Jens HĂźhner (Dreieich) Tel.: 0 61 06 / 2 83 90 - 50 jens.huehner@dreieich-zeitung.de Kurt Banse (Neu-Isenburg, Obertshausen, MĂźhlheim, MĂśrfelden-Walldorf) Tel.: 0 61 06 / 2 83 90 - 54 kurt.banse@dreieich-zeitung.de

Jens KĂśhler (Dietzenbach, Heusenstamm, Rodgau, RĂśdermark) Tel.: 0 61 06 / 2 83 90 - 51 jens.koehler@dreieich-zeitung.de

Thomas Mika (Kultur, Veranstaltungskalender) Tel.: 0 61 06 / 2 83 90 - 53 thomas.mika@dreieich-zeitung.de Harald Sapper (Langen, Egelsbach, Erzhausen, Sport) Tel.: 0 61 06 / 2 83 90 - 52 harald.sapper@dreieich-zeitung.de

ZU DEN STERNEN KOMME ICH NUR MIT DIR, LASS ES UNS GENIESSEN, LACHEN + LEBEN! G A B Y , 69 J / 1.63, verwitwet, Medizinisch-technische Assistentin. Ich fĂźhle mich sehr alleine, deshalb diese Annonce! Ich mag Skifahren, schwimmen, lecker kochen und fahre gerne Auto – soll ich Sie abholen? Bin eine gut aussehende Frau mit Fantasie und Power. Zärtlich, charmant, romantisch, lache gerne, eine „FRAU“, die kein Spiel sucht, sondern Treue u. Liebe, die ich auch bereit bin zu geben. Ich suche keine Versorgung, sondern „DICH“, einen ehrl. Mann mit Herz, fĂźr ein herrliches Leben zu zweit. Ihr Alter ist egal, wenn Ihr Herz jung ist. Bitte rufen Sie an o. schr. Sie an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 / 485656 od. 06151 / 7909090 von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa./So., od. E-Mail an: Gaby@wz4u.de WENN DIE BUNTEN BLĂ„TTER FALLEN, SAGT JEDES BLATT „ICH WILL DICH LIEBEN“ ARCHITEKT S E B A S T I A N , 60 J / 1.80, gut situierter, kreativer Häusleplaner im Ruhestand. Jetzt Weihnachtsurlaub buchen, mit dem Hubschrauber in den Grand? Ich bin ein frĂśhlicher, natĂźrlicher, gutausseh. Mann, mit Charisma u. viel Humor u. Zärtlichkeit. Ich gehe gerne schick aus u. reise gern ... mal abenteuerlich und mal in Luxussuiten – gerne mit dir?! Kurz: Ich bin ein Mann, mit dem man lachen, lieben u. träumen kann, fĂźr immer. Liebst du auch sternenklare Nächte? Morgens mĂśchte ich dir das erste Lächeln schenken, den teuersten Champagner mit einem Hamburger genieĂ&#x;en u. sich jeden Tag aufeinander freuen + die Abende glĂźcklich gestalten. Wir werden viel lachen u. gemeinsam das groĂ&#x;e GlĂźck erleben. Rufe bitte gleich an, es ist unsere Chance, oder schr. an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 / 485656 od. 06151 / 7909090 von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa./So., od. E-Mail an: Sebastian@wz4u.de

Geschäftliches Kleiner Dachdeckermeisterbetrieb hilft bei allen Problemen ums Dach zuverlässig – kurzfristig – preisgßnstig. www.dobler-bedachungen.de 06029/999427 o. 0171/5432499

Star koc h

Unterricht

Verkäufe

FĂźr kleine Abfallmengen . . . schmale Einfahrten . . . niedrige Durchfahrten . . . Fa. VETTER, Dreieich Tel. 0 61 03 / 6 24 93 Fax 0 61 03 / 50 63 75

      :: :  :   W K H I L I U O X ). S % R   R  O Q  .  H  %D  5 XQ

Geschäftsaufgabe Top Marken stark reduziert Neu – gebraucht + Vorfßhrware Verstärker – Receiver – Tuner Tapedecks – MD-CD-Plattensp. Lautsprecher – Auto HiFi‌ uvm. MW HiFi, Langen 06103/26640

U   . LQ

6D    

Č?ȢȢČŞČ˜ČŹČĽČ˜Țȣȏș

       $O W KHL P 0Â QVW HU  'R D  6     6R U      )                    

, P , QGXVW U L HJHEL HW   $Q GHU  %

Die Profis rund ums Lernen fĂźr Schule, Studium und Beruf

Schnelle Hilfe bei akutem Durchfall:

¡ Nachhilfeunterricht fĂźr jede Schulform von der Grundschule bis zum Abitur ¡ Gezielte Vorbereitung auf alle PrĂźfungen Frankfurter StraĂ&#x;e 8, 63303 Dreieich Tel./Fax: (0 61 03) 69 99 47 info@gisela-noll.de, www.gisela-noll.de

Einzelnachhilfe zu Hause qualifizierte Nachhilfelehrer weite Elt e des rn un

fßr alle Fächer und Klassen

Ge samtno te GUT (1,8)

06106 - 6 26 96 88

3 cbm

2 Std. vor Feierabend 25,- â‚Ź NachlaĂ&#x; Eintritt

2 Std. Tarif bis 16.00 Uhr 40,- â‚Ź Eintritt

jo41mi13

w w w. a b a c u s - n a c h h i l f e . d e

Klein-Container

64293 Darmstadt ¡ Otto-RÜhm-Str. 72 Tel. 06151-957979 tägl. 11-4h Do.-Sa. 11-5h

Achtung Ankauf: Zahle HĂśchstpreise fĂźr Pelzmäntel- u. Jacken, Abendgarderobe aller Art, Trachten, Armbanduhren, Taschen- u. Standuhren, hochw. Teppiche, Bleikristall, Porzellan, Bilder, Silberbesteck, Schallplatten, LP‘s, etc. TEL. (01 77) 5 06 66 21 od. (0 62 06) 93 99 59

ra gung Au gus bef

Druck: DRM Druckzentrum Rhein Main GmbH & Co. KG Alexander-Fleming-Ring 2 65428 RĂźsselsheim

ICH SCHENKE DIR STERNENSTAUB + TREUE, VERRĂœCKTE LIEBE ! M A R I E L L A , 55 J / 1.72, alleinstehende Realschullehrerin mit Pep und Humor. Ich mag joggen, Zumba, Drachen steigen lassen, durch PfĂźtzen laufen und ganz verfroren dann in deinen warmen Pulli schlĂźpfen ‌ UND IN DEIN HERZ! Gerne lade ich Sie in mein schĂśnes Zuhause ein, ein Glas Rotwein, uns in die Augen sehen und unsere Zukunft rosarot ausmalen. „MACH MIT“ ‌ wollen wir unseren Weihnachtsurlaub planen – Strand oder Schnee? Ich bin eine schĂśne, bezaubernde, schlanke, sehr jugendliche Frau, erwachsen genug, alles zu geben und heiĂ&#x;e Liebe zu leben! Mit Charme, Lachen und einem zauberhaften Ă„uĂ&#x;eren komme ich Ihnen entgegen. Es liegt jetzt an Ihrem kleinen Finger, lass ihn ganz schnell wählen und anrufen – od. schreibe an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 / 485656 od. 06151 / 7909090 von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa./So., od. E-Mail an: Mariella@wz4u.de

INGENIEUR C O N S T A N T I N , 40 J / 1.79, ledig, arbeite bei einem gr. Fernsehsender. Ich bin ein Mann, der sehr fair, rĂźcksichtsv., feinfĂźhl. + ein zärtl. Romantiker mit Abenteuergeist ist. WIR FLIEGEN ZUM KĂœSSEN NACH PARIS, ICH ZEIG DIR ALLES + SCHWĂ–R DIR LIEBE FĂœR IMMER ! Komm mit: an weiĂ&#x;en Stränden Muscheln suchen, Sonnenbrand u. Sand zwischen den Zähnen oder gemĂźtlich zu Hause u. KĂźsse zum FrĂźhstĂźck! EGAL, DU ENTSCHEIDEST. Ich kann FrĂźhstĂźck machen u. bĂźgeln – na ja, nicht so gut, aber es sind wundervolle GrĂźnde, sich kennenzulernen und eine gigantische Liebe fĂźr immer zu erleben. Alles andere persĂśnlich, deshalb rufe bitte gleich an od. schr. an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 / 485656 od. 06151 / 7909090 von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa./So., od. E-Mail an: Constantin@wz4u.de

Wir kaufen ständig: EURO-Paletten, Gitterboxen, Einweg-Paletten, 800 x 1.200/1.000 x 1.200 mm. Abholung ab 50 Stßck mÜglich. DA, RÜntgenstr. 29, Tel. 06151/375567

H

Impressum

Di. Dessous-Tag Staatl. geprßfter Masseur ¡ Sky-TV ¡ Wellness Schwimmbad ¡ Whirlpools Buchbarer, separater VIP-Bereich

Paletten-Center SchĂźtz

R

www.erics-computerlaedchen.de >HZZLYNHZZLr3HUNLU ;LSLMVU  4VÂ&#x2039;-Y !Â&#x2039;!<OY\UK !Â&#x2039;!<OY :H !Â&#x2039;!<OY

MIT DER WAND REDE ICH, FLIRTE MIT DEM RADIO, FRĂ&#x153;HSTĂ&#x153;CKE MIT DEM TOASTER, BEVOR ICH JETZT NOCH MIT DEM KĂ&#x153;HLSCHRANK TANZE, SCHREIBE ICH EINE ANZEIGE STEWARDESS J E N N Y , 44 J / 1.69, ledig, unsere Reisen und auch der erste Liebesurlaub wären durch meinen Job gĂźnstig. Ich bin eine schlanke, frĂśhliche Frau, die von Liebe träumt. Habe schĂśnes Zuhause und lebe in guten finanziellen Verhältnissen. Ich mĂśchte Sie verwĂśhnen, viel lachen, verrĂźckte, spontane Sachen unternehmen â&#x20AC;&#x201C; nicht in GleichgĂźltigkeit verfallen â&#x20AC;Ś du solltest schon bemerken, wenn ich eine GieĂ&#x;kanne auf dem Kopf habe. Doch erst mal wird unser 1. Treffen sensationell, ich bin treu, zärtlich und meine es ernst, deshalb diese kl. Anzeige zu deinem Herzen. Bitte rufe an od. schreibe an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 / 485656 od. 06151 / 7909090 von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa./So., od. E-Mail an: Jenny@wz4u.de

So. Happy Hour 25,- â&#x201A;Ź NachlaĂ&#x; auf Eintritt 11-14 Uhr

6 fĂźr 5 = 6. Besuch gratis

'(  0    D VVD RO 0 3R 2  J 

Computerlädchen

GIB DIR EINEN KLEINEN STUPS ZUR LIEBE ! G A B R I E L , 70 J / 1.78, jetzt fängt das Leben erst an. Ich mĂśchte Sie gerne gut kennenlernen, um gemeinsam im Winter in mein Ferienhaus nach Spanien zu reisen. Jetzt haben wir Zeit fĂźrs Reisen und fĂźr uns. Ich lebe in besten finanziellen Verhältnissen und mag morgens am Strand laufen, dabei die FĂźĂ&#x;e in den Sand stecken und Ihre Hand halten. Kommen Sie mit â&#x20AC;&#x201C; ganz in Ehren sich kennenlernen, ich bedränge Sie nicht; LASS UNSERE HERZEN SPRECHEN. Ich bin sehr jugendlich, vital-gesund, wesentlich jĂźnger aussehend, gepflegte Erscheinung mit vollen silbernen Haaren, bin liebevoll und ritterlich, ein Mann, auf dessen Wort Verlass ist, der auch mal herzlich Ăźber sich selbst lachen kann. Bitte haben Sie Mut zur reifen Liebe, den Weg zusammen zu gehen, deshalb wĂźrde ich mich Ăźber Ihren Anruf oder Ihr Schreiben freuen: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 / 485656 od. 06151 / 7909090 von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa./So., od. E-Mail an: Gabriel@wz4u.deI

Erotik

3DU NSO H HW lW NU ]H V GL

Computer

MIT DIR â&#x20AC;Ś EINMAL VERRĂ&#x153;CKT SEIN UND AUS ALLEN ZWĂ&#x201E;NGEN FLIEHEN ! A N N - K A T H R I N, 30 J / 1.66, ledig, Dipl.-Juristin. Ich bin eine witzige u. natĂźrliche blonde Traumfrau mit schlanker, zierlicher Figur, charmant, stilvoll, charaktervoll + lache gerne. Meine Hobbys sind italienisch kochen, joggen in alten Klamotten, doch wenn ich ausgehe, sehe ich wieder â&#x20AC;&#x17E;spitzeâ&#x20AC;&#x153; aus. Wenn ich feierabends nach der Dusche mein Badehandtuch um mich wickele, ist der Wunsch nach einem â&#x20AC;&#x17E;ZU ZWEIT SEINâ&#x20AC;&#x153; besonders stark. VerrĂźckte Dinge zusammen unternehmen, Abenteuerreisen â&#x20AC;Ś sich alles geben, Treue, Zärtlichkeit und mehr. Ich brauchte Mut fĂźr diese Annonce und hoffe, du hast ihn auch â&#x20AC;&#x201C; es wäre unser GLĂ&#x153;CK, wenn du anrufst od. schreibst an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 / 485656 od. 06151 / 7909090 von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa./So., od. E-Mail an: Ann@wz4u.de

WĂ&#x153;STENSAFARI IN DUBAI, Ă&#x153;BER SANDDĂ&#x153;NEN FAHREN UND EIN BARBECUE IM WĂ&#x153;STENCAMP T H O M A S , 50 J / 1.88, ganz alleinst., in einem gr. Bauunternehmen tätig. Ich bin ein Traummann, mit dem Traum von Liebe, Treue + GlĂźck mit einer frĂśhlichen Frau. Ich sehe gut aus â&#x20AC;&#x201C; bitte entscheiden Sie das â&#x20AC;&#x201C;, habe spontane, lustige Einfälle, bin sportlich, ein eleganter Macho- u. Kuscheltyp zugleich, mit viel Herz. Ich liebe Luxus- u. Abenteuerurlaube und bin auch gerne in meinem schĂśnen Haus â&#x20AC;Ś 100 Kerzen zĂźnde ich an, wenn ich Sie einladen darf, denn gerade im Herbst ist Kuschelzeit, mit einem Glas Rotwein am Kamin, event. unseren Urlaub fĂźr den Jahreswechsel buchen?! Keine Angst, bin ein lustiger Mann, der gerne lacht und es ehrlich meint. Zusammen die besonders schĂśnen Flecken dieser Erde sehen. Komm, es ist unsere Chance, wenn Sie gleich anrufen oder schr. an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 / 485656 od. 06151 / 7909090 von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa./So., od. E-Mail an: Thomas@wz4u.de

Kaufgesuche

R ATEST  b INF

Ein strahlendes Lächeln muss echt und unbefangen wirken, sagt Bernard Hiller, der Schauspiel-Coach der Hollywood-Stars. Mit Extra Professional klappt das jederzeit, auch nach dem Essen. Das regelmäĂ&#x;ige Kauen von zuckerfreiem Kaugummi, leistet einen nachgewiesenen Beitrag zur Zahngesundheit. Es kann, zusätzlich zum richtigen Zähneputzen, helfen, Plaquesäuren zu neutralisieren. Und macht schnell Schluss mit anhänglichem Essen. Extra Professional gibt es in der praktischen Blisterverpackung â&#x20AC;&#x201C; 10 Kaugummidragees fĂźr 0,99 â&#x201A;Ź (UVP).

Bekanntschaften

007  Institut t2

Zähne zeigen wie die Hollywood-Stars

Seite 23 A B C H

  K K

Kreuz & Quer

Dreieich-Zeitung, 10. Oktober 2013

Verschiedenes

FLOH- & TRĂ&#x2013;DELMĂ&#x201E;RKTE

Schnäppchenmarkt â&#x20AC;&#x17E;Neu & Gebrauchtâ&#x20AC;&#x153;, 10 - 16 Uhr, So., 13.10.13, Offenbach, Ring Center, Odenwaldring 70

Weiss: 0 6195 / 90 10 42

**************************************

I

www.weiss-maerkte.de

So bringen Sie Ihren Darm wieder ins Gleichgewicht Akuter Durchfall stellt fĂźr Menschen aller Altersgruppen eine groĂ&#x;e Belastung dar. Er kĂźndigt sich durch Bauchgrummeln und Unwohlsein an â&#x20AC;&#x201C; beispielsweise verursacht durch virale oder bakterielle Infektion. Häufige Stuhlgänge und hoher FlĂźssigkeitsverlust kĂśnnen den KĂśrper stark schwächen. Eine vermehrte Aufnahme von FlĂźssigkeit allein reicht oft nicht aus, um das Gleichgewicht im Darm wieder herzustellen. Linderung auf schonende Art Seit kurzem steht mit TasectanÂŽ (Gelatinetannat) ein neuer Wirkstoffkomplex zur Behandlung des akuten Durchfalls zur VerfĂźgung. Gelatinetannat wirkt dreifach: es reduziert Symptome innerhalb von 12 Stunden, verhindert die Entstehung von EntzĂźndungen und schĂźtzt die empfindliche Darmwand. So wird der FlĂźssigkeitsver-

lust vermindert und die Durchfalldauer verkĂźrzt. Das Produkt ist in Form von Kapseln fĂźr Erwachsene und als Pulver

Ob fĂźr GroĂ&#x; oder Klein: Jetzt gibt es schnelle Hilfe bei akutem Durchfall. Foto: Fotolia (Sachets) fĂźr Kinder rezeptfrei in der Apotheke erhältlich und kann bereits bei Säuglingen eingesetzt werden. Grundsätzlich empfiehlt sich eine RĂźcksprache mit dem Arzt bei Durchfallerkrankungen von Kindern unter 3 Jahren sowie wenn schwere oder anhaltende Symptome vorliegen. Weitere Infos unter www.tasectan.de.

Vererben Sie Menschlichkeit.

Bildung ändert alles.

Ihr Letzter Wille kann ein neuer Anfang sein. Vermächtnisse und Zustiftungen geben Kindern in Not eine bessere Zukunft. Kindernothilfe. Gemeinsam wirken. www.kindernothilfe.de

www.kindernothilfe.de

Foto: Frank Rothe


Freilicht-Einkaufszentrum F r eilich e t ink t-E k auf szz en tr t um u Dreieichenhain D r eiieichenh hain

schöner leben n ...

besser ein einkaufen nkaufen ...

Vini di Vini

Fachgeschäfte F achgeschäf t e

Weinhandlung

Alte Burg Restaurant

Alte Bergmühle Hotel-Restaurant

20 % Rabatt

Alte Metzgerei – Café · Restaurant

auf ausgewählte Weine

aestheticbalance GmbH

Amano Moden

Neue Öffnungszeiten: Mi. 16.30 - 18.30 Uhr, Do. + Fr. 16.00 - 19.00 Uhr, Sa. 10.00 - 14.00 Uhr

Angel Nail Arabesque Tanzboutique Artikon Innenausbau Augenoptik Bärenz

Borngasse 1 - 63303 Dreieich/Drh. - Tel. 0172-4138856

Auto Groß

www.vini-di-vini.de

Bäckerei Weller Belli Momenti – Feinkost, Öle u. Weine

Blumenzwiebeln – jetzt den Frühling pflanzen, z.B. Tulpen, Krokusse, Schneeglöckchen, Alium u.s.w.

Blumen Gerhardt Brunnen-Apotheke Brunnen-Sanaktiv

Lavendelheide & Wintererika & Bauernchrysanthemen

Cafe Cult

Heckenpflanzen-Sichtschutz, z.B. Kirschlorbeer, Thuja „Smaragd“, Gartenbambus

Cafe St. Bernhard Casanova Cosmische Beauty Behandlung

Pflanzerde, Rindenmulch, Humobil und Herbstrasendünger

Ute Cobb Dachdecker Kammholz GmbH Delikato Döner Haus Die Buchhandlung Die Dint Weinlokal

Industriestr. 10, 63303 Dreieich, Tel. 06103-803939, Fax 06103- 803860 www.graf-dreieich.de

Dreieich-Museum

... denn die Gärtner sind WIR!

Dr. Katrin John Zahnärztin für Oralchirurgie Dröll Geschenkehaus E & D eating and drinking by LA TABLE Engel Elektromobile GmbH Engel & Völkers Immobilien Farbenhaus Stroh

Hören Ihre Nachbarn auch mit, wenn Sie fernsehen? Dann ist es Zeit für einen Hörtest!

Eine neue Teppichboden-

Easy Care – Einfachste Pflege und Werterhaltung • Unempfindlich gegen Flecken • Extrem belastbar • nachhaltig • Bambus-Fasern: feuchtigkeits-, klima- und wärmeregulierend

Faselstall Restaurant Genn Heilpraktiker u. Masseur Graf Heim & Garten

Hanaustraße 2-12 63303 Dreieichenhain Tel. 0 61 03 / 80 44 575

GSH mbH Heizung-Sanitär-Badsanierung Holzmann, Karin Malwerkstatt

Klesch 24 Hausgeräte Outlet / Küchen

Immer eine Idee besser! Malermeister

Hör! Erlebnis

Einkaufspassage -

P direkt am Haus

Generation

FARBENHAUS • BAUDEKORATION

STROH Malermeister • Fahrgasse 25 • 63303 Dreieichenhain • Tel. 0 61 03 - 8 46 60 • info@malerstroh.de •www.malerstroh.de

La Fleur La Loya Schuhe & Accessoires Möbelhaus Dietrich Möbelhaus Dietrich Show Room Möck Zweiräder 9malschön Parfümerie Waas Pizzeria La Palma Pizzeria La Posata Prennig Karosserie & Lack Presse Jung Reisebüro Bühler Rosi’s Dessous & Strumpfmoden Rudolfs Imbiss Schweiger Tages- & Nachtwäsche Sparkasse Langen-Seligenstadt Steuerberater Hensel Stroh Malermeister Sunrise Tours Reisebüro Tilch, Tilch und Dietrich Hausverwaltung & Hausmeisterdienst GbR Tuchbaum Goldschmiede & Uhrmacher Vini di Vini Weinhandlung Volksbank Dreieich WAGNER Tennishalle

erWint / t s Herb llektion Ko

NEU – Exklusiv TUZZI N E U N M A L S C H Ö N

frische, elegante, feminine Mode bis Größe 48. Wir freuen uns auf Sie!

WAGNER Immobilien Finanzberatung

9malschön Fahrgasse 9 · 63303 Dreieich Fon 06103 3120799 · Fax 06103 3120798 info@9malschoen.de · www.9malschoen.de

175

freundliche freundliche Mitarbeiter Mitarbeiter präsentieren p präsen tieren IIhnen hnen mehr als 80.000 A Artikel rtikel auf über über 8.000 qm V Verkaufsfläche. erkau ufsfläche. Für bequemes bequemes Einkaufen Einkaufen stehen stehen e IIhnen hnen mehr als 340 P Parkplätze arkplätze zur V Verfügung. er fügung. Genießen Genießen Sie Sie b bei ei IIhrem hrem e EEinkaufsbummel inkaufsbummel das einzigar einzigartige tige mittelalterliche unserer nicht. unseren modernen werden freundlich Urgemütliche Restaurants, moderne Cafe’s mitt elalterliche Ambiente Ambiente unser er historischen historischen Altstadt. Altstadt. “Haben “Haben wir nicht” niccht” - gibt es nich t. In unser en mo dernen Fachgeschäften Fachgeschäften finden Sie Sie immer das Richtige Richtige und Sie Sie w erden fr eundlich ch und kkompetent ompetent beraten. beraten. U rgemütliiche R estaurants, mo derne C afe’s und erstk lassige Hotels Hotels laden nach dem de em Einkauf Einkauf zum längeren längeren Verweilen Verweilen ein. eiin. erstklassige

Wir W ir fr freuen euen uns auf Ihren I hr en e E Einkauf ink auf - Willkommen W illk ommen in i Dreieichenhain D r eieichenhain

www.dreieichenhain.com www . dr eieichenhain.c om


8

Monatspaketpreis

â&#x201A;Ź 29,99

p"O[BIMVOH + 24x â&#x201A;Ź 20.- monatlich

â&#x201A;Ź 629.-

â&#x201A;Ź 480.-

â&#x201A;Ź 149.-

mit den Tarifen O2 Blue Basic + O2 My Handy mit iPhone 5C

psurf Faltrate (200MB) pNetzinterne Flatrate pMtl. 50 Frei-Minuten pMtl. 200 Frei-SMS

O2 Blue Basic + O2 My Handy mit iPhone 5C 7) + 8)

"$IJQ.FHBQJYFMJ4JHIU,BNFSB3FUJOB%JTQMBZ6MUSBTDIOFMMF NPCJMF%BUFO%BTJ1IPOFDIBUBMMFT XBTEBTJ1IPOFTP GBOUBTUJTDIHFNBDIUIBUqVOENFIS XJFJ04*OFJOFNOFVFO %FTJHO EBTTJDIFJOGBDIHVUBOGĂ&#x201D;IMU

iPhone 5C

Je

Barpreis ohne Vertrag

8) .JU0.Z)BOEZLĂ&#x17D;OOFO4JFBMMFWPO0BOHFCPUFOFO)BOEZTOBDIFJOFSFJONBMJHFO"O[BIMVOHKFOBDI.PEFMMBVDIJOC[XNPOBUMJDIFO;BIMVOHFOLBV GFO PIOF"CTDIMVTTFJOFT.PCJMGVOLWFSUSBHFT&TXFSEFOLFJOF;JOTFOBVGEJF"C[BIMSBUFOFSIPCFO%JF.POBUTSBUFXJSEJOOFSIBMCWPO5BHFOOBDI"O[BIMVOHQFS #BOLFJO[VHCFHMJDIFO%JFSFTUMJDIFO.POBUTSBUFOXFSEFOHFNŸ¡EFN'ÂźMMJHLFJUTEBUVNEFS3BUFQFS#BOLFJO[VHBVUPNBUJTDIBCHFCVDIU/BDI7FSUSBHTBCTDIMVTT FSIBMUFO4JFFJONBMJHFJOF3FDIOVOHNJUEFNFOUTQSFDIFOEFO3BUFOQMBO4JFFSIBMUFOLFJOFNPOBUMJDIFO3FDIOVOHFO%FS#FUSBHXJSEBOTDIMJF¡FOENPOBUMJDIWPO *ISFN,POUPBCHFCVDIU"VG8VOTDILBOOEFSWFSCMFJCFOEF3FTUCFUSBHBVDIWPS[FJUJHBVGFJONBMCFHMJDIFOXFSEFO LFJOF#BS[BIMVOHNĂ&#x17D;HMJDI TelefĂłnica Germany GmbH & Co. OHG, Georg-Brauchle-Ring 23-25, 80992 MĂźnchen.

O2 My Handy

%BT"QQMFJ1IPOF$LBOOBVDIPIOF.PCJMGVOLUBSJGNJUFJOFSFJONBMJHFO"O[BIMVOHWPO`VOEYNUM`C[X[VN(FTBNUQSFJTWPO`FSXPSCFOXFSEFO 7) Monatlicher Paketpreis 9,99 â&#x201A;Ź. .POBUF.JOEFTUWFSUSBHTMBVG[FJU&JONBMJHFS"OTDIMVTTQSFJT `/BUJPOBMF4UBOEBSEHFTQSÂźDIFJOTEUP.PCJMGVOLOFU[ TPXJF*OLMVTJW.JOVUFOJOBMMFBOEFSFOEFVUTDIFO/FU[FFOUIBMUFO EBOBDI `QSP.JOVUF KFXFJMTPIOF4POEFSSVGOVNNFSOVOE3VGVNMFJUVOHFO +FEFBOHFGBO HFOF.JOVUFXJSEWPMMCFSFDIOFUOBUJPOBMF4UBOEBSE4.4FOUIBMUFO EBOBDI `QSP4.46OHFOVU[UF*OLMVTJW.JOVUFO4.4OJDIUBVG'PMHFNPOBUĂ&#x201D;CFSUSBHCBS .PCJMFT4VSGFOJNP/FU[#JT.#QSP"CSFDIOVOHTNPOBUNBYJNBMF(FTDIXJOEJHLFJU  .CJUT EBOBDILCJUT%BUFOWPMVNFOHJMUOVSGĂ&#x201D;SQBLFUWFSNJUUFMUFOBUJPOBMF%BUFOWFSCJOEVOHFO OJDIUGĂ&#x201D;S4QSBDIUFMFGPOJF 7PJDFPWFS*1 7JEFPUFMFGPOJF 7JEFP PWFS*1 VOE1FFSUP1FFS%JFOTUF%JF4*.,BSUFJTUJOFJOFN)BOEZPIOF4*./FU-PDLOVU[CBSTelefĂłnica Germany GmbH & Co. OHG, Georg-Brauchle-Ring 23-25, 80992 MĂźnchen.

O2 Blue Basic

7

7 8

Keine Mitnahmegarantie. Sofern nicht vorhanden, gleich bestellen. Alle Preise sind Abholpreise.

""CGBISU8JFTCBEFOÂ&#x153;QQFMBMMFFp*NÂ&#x153;QQFMBMMFF$FOUFSp Â&#x153;QQFMBMMFFp8JFTCBEFOp5FM

Media Markt TV-HiďŹ -Elektro GmbH Wiesbaden-Ă&#x201E;ppelallee

""CGBISU.BJO[FS4USB¡Fp"N5FOHFMNBOO)PDIIBVTp )BTFOHBSUFOTUSp8JFTCBEFOp5FM

Media Markt TV-HiďŹ -Elektro GmbH Wiesbaden

3PCFSU,PDI4USB·Fp%BSNTUBEU8FJUFSTUBEUp 5FM

Media Markt TV-HiďŹ -Elektro GmbH Weiterstadt

-BOHFOEPSGFS4USB¡Fp/FVXJFEp 5FM

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Neuwied

(VUFOCFSH$FOUFSp""VTGBISU-FSDIFOCFSHp )BJGB"MMFFp.BJO[p5FM

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Mainz

4VM[CBDIp5FM

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Main-Taunus-Zentrum

%JFULJSDIFS)Ă&#x17D;IFp)Ă&#x17D;IFOTUSp-JNCVSHp 5FM

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Limburg

$BSM;FJTT4USB¡Fp,PCMFO[p5FM

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Koblenz

%&;,BTTFM4IPQp,OPSSTUSB·Fp,BTTFMp 5FM

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Kassel

1FUFSTCFSHFS4USB·Fp'VMEBp5FM

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Fulda

,VSU4DIVNBDIFS3JOHp&HFMTCBDI 5FM

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Egelsbach

0GGFOCBDIFS4USBTTFp%JFU[FOCBDI 5FM

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Dietzenbach

8Ă&#x17D;MMTUFJOFS4USB¡Fp#BE,SFV[OBDIp 5FM

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Bad Kreuznach

""VTGBISU#JTDIPGTIFJNp/FCFOEFN.Ă&#x201D;IMXFHCp #JTDIPGTIFJNp5FM

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Bischofsheim

%FS.FEJB.BSLU"TDIBGGFOCVSH$JUZJTUFJOF#FUSJFCTTUÂźUUFEFS.FEJB.BSLU 57)J'J&MFLUSP(NC)"TDIBGGFOCVSH .BJOBTDIBGGFS4US "TDIBGGFOCVSH

(PMECBDIFS4US$JUZ(BMFSJF "TDIBGGFOCVSHp5FM

Media Markt AschaďŹ&#x20AC;enburg

.BJOBTDIBGGFS4USp"TDIBGGFOCVSH 5FM

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH AschaďŹ&#x20AC;enburg

*N3IFJOIFTTFO$FOUFSp""VTGBISU"M[FZ ,BSM)FJO[,JQQ4USp"M[FZp5FM

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Alzey

he. 17x in Ihrer Nä

X

X

X

X

X

X

Art-Nr.. 1755666

Z1 Vertragsfreies Smartphone

20,7 Megapixel-Kamera mit 1/2,3â&#x20AC;&#x153; Exmor RS Sensor

Blitzschnell 2,2 GHz-Quad-Core-Prozessor

Widerstandsfähig Wasserdichtes Aluminiumgehäuse (IP55/58)

Art-Nr.: 1750510

DSC-QX 10 B SmartShot

Passend dazu

X X

X X

TR Fu

12 DisILUMlIl-HD,7 play NOS cm /5 â&#x20AC;&#x153;

Art-Nr.: 1687850

Tablet Z

Gibt´s auch mit LTE zu 579.-

Full-HD-Reality-Display OptiContrastâ&#x201E;˘ Panel

Staubdicht & Wasserfest Federleichte 495g

25 Touc ,6 hsc r cm /1 een 0, 1"


1,0 GHz Dual Core Prozessor 5,0 Megapixel-Kamera plus Frontkamera Android™ 4.1

To 1 uch 0 ,2 scre en c

m /4 "

T

Einfaches Verbinden durch NFC mit anderen Geräten

1 ou c 1 ,4 hscr e c Gleichzeitiger Betrieb von 2 Sim-Karten 5-Megapixel-Kamera

m e / 4, n 5"

5,0 Megapixel-Kamera plus Frontkamera

To

m /4 "

T

n

Mit Mircosoft® Office Home and Student 2013 RT Quad-Core NVIDIA® Tegra 3 Prozessor

€ 329.-

€ 75.-

Sie sparen:

SETPREIS € 79.€ 408.€ 333.-

Microsoft Surface RT 32 GB + Microsoft Tastatur mit Touchtasten

Einzelpreis Microsoft Tablet : Einzelpreis Microsoft Tastatur: Summe der Einzelpreise: Media Markt Setpreis:

Tastatur & Schutz

Art-Nr.: 1669279

Tastatur mit Touchtasten

n ee 6 " cr , hs 10 uc / To cm

i5-3317U Prozessor mit 4 GB RAM Auch mit 128GB: 849.- inkl. Tastatur

64 GB Flash-Speicher

€ 129.€ 908.€ 749.-

€ 779.-

€ 159.-

Sie sparen:

+ Microsoft Surface RT 64 GB er Microsoft Tastatur Type Cov

SETPREIS Einzelpreis Microsoft Tablet: Einzelpreis Microsoft Tastatur: Summe der Einzelpreise: Media Markt Setpreis:

Surface 64 GB Tablet

y la " sp Di ,6 D10 -H LL cm/ FU

Art. Nr.: 1669273

Type Cover

,9 26

Dank des neuen Betriebssystems Windows 8 PRO müssen Sie sich nicht mehr zwischen Tablet und Notebook entscheiden – Surface Pro steht für maximale Mobilität, uneingeschränkte Produktivität und höchste Sicherheit. Surface Pro umfasst alle Sicherheits- und Verwaltungsfunktionen, die Windows 8 Pro auszeichnen. Art-Nr.: 1699941/2

Mit Tastaturanschlag

Einzigartiges Vapor Magnesium-Gehäuse - ultraleicht und unverwüstlich. Komfort genießen, beide Hände frei dank integriertem Klappständer. 32 GB interner Speicher, erweiterbar um bis zu 32 GB über MicroSD, bis zu 8 Std. Akkulaufzeit, (abhängig von Anwendungen), ausgestattet mit allen wichtigen Apps und Microsoft Office Home and Student 2013 RT, Art.Nr.: 1669290

Surface RT 32GB Tablet

,9 26

c

1 ou c 1 ,9 hscr e

m / en 4 ,7 "

Weitere Farben

1 uch 0 ,2 scre c e

Xperia M Vertragsfreies Smartphone

Android™ 4.1

Weitere Farbe

Art-Nr.: 1723207/08/10/11

Weitere Farbe

G525 Vertragsfreies Smartphone

1 Tou 0 ,0 chsc 9c re

Art-Nr.: 1754904

en m / 4, 3"

Ultrapixelkamera für perfekte Bilder

32 GB interner Speicher

Ascend Y300 Vertragsfreies Smartphone

1080p-Full-HD-Videoaufnahme mit HDR-Video

HTC BoomSound Verstärkung für Ihren Sound

Art.Nr.: 1696487/88

T

m e / 4, n 3"

10 ouch ,9 scr c e

High-Speed-Datenübertragung durch LTE Scharfe Fotos bei allen Lichtverhältnissen

One Glacial Silver Vertragsfreies Smartphone

Android™ 4.2.2

Art.-Nr. 1669318, 1668962

HTC UltraPixel-Kamera

One mini Vertragsfreies Smartphone

Wasserfest bis 1m und staubgeschützt

Art.Nr.: 1714961

Weitere Farbe

Xperia V Vertragsfreies Smartphone

10.- Startguthaben

Inkl. Internet-Flatrate

Art.Nr.: 1659478/79

vodafone CallYa Prepaid Karte Art.-Nr. 1556993

1000 SMS frei

Stylus Pen

Art-Nr.: 1704048

Präzisere Eingabe

Sculpt Comfort Schnurlose Maus

Art-Nr.: 1699377

TV-Anschlusskabel

HD-AV-Adapter

Art-Nr.: 1704050

Sie nutzen noch XP, Vista oder Windows7?

je

Bluetooth

Windows 8 Professional Upgrade für XP, Vista, Win7

Art-Nr.: 1594409

Power Point, One Note, Word & Excel

Home And Student 2013

Art-Nr.: 1652033

Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.


Art-Nr.: 1743989

Talk Comfort Plus Vertragsfreies Handy

Klapp-Handy

KX-TU 327 EXBE Vertragsfreies Handy

Inkl. NotruďŹ&#x20AC;unktion

600 Std. Standby

Extra groĂ&#x;e Tasten und Display

Bei vorhandenem Kabelanschlussvertrag: bis zu 75 digitale TV Sender (DigitalTV) - inkl. HD-Receiver. HD Option (bis zu 8 Sender in brillanter HDTV-Qualität).

Fernsehen

Beratung und Vertragsabschluss nur in Ihrem Media Markt vor Ort

im zweiten Vertragslaufjahr kostet der Vertrag monatlich â&#x201A;Ź 40.-.

â&#x201A;Ź 33.monatlich

5)

3play 00 PLUS 1

6)

5) FĂźr 3play Angebote ist ein Analoger Kabelanschluss von Unitymedia Voraussetzung (erhältlich z. B. fĂźr 17,90 â&#x201A;Ź mtl. im Einzelnutzervertrag oder oft bereits in den Mietnebenkosten enthalten). Einmalige AktivierungsgebĂźhr: max. 29,95 â&#x201A;Ź. Der Internetanschluss umfasst das Unitymedia Sicherheitspaket fĂźr 3 Monate gratis inklusive, danach kostet es nur 4,â&#x20AC;&#x201C; â&#x201A;Ź mtl. und ist jederzeit mit einer Frist von einem Monat kĂźndbar. Mindestvertragslaufzeit: 12 Monate zzgl. ggf. gewährter Gratismonate (Näheres siehe Ziffer 2). Im Ă&#x153;brigen gilt: Der angegebene Preis gilt die ersten 12 Monate, die nicht als Gratismonate gewährt werden, fĂźr Internet- und Telefonneukunden von Unitymedia. Danach sowie fĂźr Kunden, in deren Haushalt in den letzten 3 Monaten ein Internet- oder Telefonanschluss von Unitymedia vorhanden war, gilt der angegebene reguläre Preis. 6) Ausgabe des Gutscheins nach Erhalt der Auftragsbestätigung und vorliegen der ersten Unitymedia Rechnung in dem Media Markt, in dem der Auftrag abgeschlossen wurde. Weitere Kosten siehe FuĂ&#x;note 5). Aktionszeitraum von 10.10-30.10.2013.

TV

Telefonanschluss und Flatrate ins gesamte dt. Festnetz

Telefon-Flatrate

bis zu 100 Mbit/s

Download-Geschwindigkeit

HIGHSPEED SURFEN Ă&#x153;BER DAS HOCHLEISTUNGSKABEL

Art-Nr.: 1592791

KX-TG 6522 GB Schnurlos-Telefon

Telefonbuch fßr 100 Einträge, Rufnummernanzeige (CLIP), Freisprechen am Mobilteil, Standby ca.170 und bis zu 18 Std. Sprechzeit, strahlungsarm und stromsparend, Art-Nr.: 1299100

Schulter Grip

GroĂ&#x;es, graphisches Display

Integrierter Anrufbeantworter

Einfache Bedienung keine Anleitung nĂśtig

Freisprechfunktion

SENIOREN-MOBILTELEFONE

GroĂ&#x;es beleuchtetes GraďŹ k-Display mit vereinfachter, neu gestalteter MenĂźfĂźhrung, Gesprächszeit bis zu 18,5 Stunden, Standby-Zeit bis zu 245 Stunden, Art-Nr.. 1671895

Sinus 206 Schnurlos-Telefon

Speichert bis zu 150 Telefonbucheinträge

Freisprechfunktion am Mobilteil fĂźr bequemes Telefonieren

FESTNETZTELEFONE

1

Preis ohne Vertrag

je

2

Preis ohne Vertrag

Androidâ&#x201E;˘ 4.2 Plattform, DatenĂźbertragung per WLAN, Bluetooth, LTE, DLNA, NFC, 8 GB interner Speicher, erweiterbar per microSDâ&#x201E;˘ bis zu 64 GB, Art.Nr.: 1714958, 1714960

Galaxy S 4 mini Smartphone

8 Megapixel Kamera mit Fotolicht & vielen Aufnahmemodi

Gemeinsam spielen und Musik hĂśren durch Group Play

Starke Leistung mit 1,7 GHz Dual-Core-Prozessor

10 Touc ,9 hsc 2 re cm /4 en ,3 "

Androidâ&#x201E;˘ 4.2.2 Plattform, 1,9 GHz Quad-Core-Prozessor, 13 Megapixel Kamera mit Fotolicht und Autofokus, 16 GB interner Speicher, erweiterbar per microSDâ&#x201E;˘ bis zu 64 GB, DatenĂźbertragung per per WLAN, LTE, HSPA+, Bluetooth, IrDA-Schnittstelle, NFC mĂśglich, Art.Nr.: 1687221

GALAXY S 4 Smartphone

Innovative Bedienung durch Gestensteuerung

2 Perspektiven gleichzeitig aufnehmen durch Dual-Shot-Funktion

High-Speed-DatenĂźbertragung durch LTE mĂśglich

E+ Flat easy

2) Einmaliger Anschlusspreis â&#x201A;Ź 29,90. Gilt bei Abschluss eines mobilcom-debitel Kartenvertrags im Flat Easy nur mit Online-Rechnung im E-Plus-Mobilfunknetz, 24 Monate Mindestlaufzeit, Der monatliche Paketpreis beträgt â&#x201A;Ź 29,90. Die Handy Internet Flat gilt fĂźr nationalen Datenverkehr Ăźber den APN (Access Point Name) internet.eplus.de. Ab einem Datenvolumen von 500 MB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 kbit/s (Download) und 16 kbit/s (Upload) beschränkt. Die Abrechnung erfolgt in 10-KB-Schritten. SMS Allnet Flat: Im Tarif enthalten sind Standard-Inlands-SMS in alle dt. Mobilfunknetze (auĂ&#x;er Sondernummern, Mehrwert- oder Premiumdienste) Ăźber die SMS-Zentralnummer +491770610000. SMS Ăźber andere SMSZentralnummern kosten ab â&#x201A;Ź 0,19/SMS. Netzintern Flat: Standard-Minuten ins dt. E-Plus-Mobilfunknetz und zur Mailbox sind kostenlos (ausgenommen Sonder- und Servicerufnummern, Videotelefonie und Rufumleitungen). Festnetz Flat: Die Festnetz Flat beinhaltet kostenfreie nationale Standardgespräche ins dt. Festnetz (auĂ&#x;er z.B. Service-, Sondernummern, Videotelefonie und Rufumleitungen). Weitere Infos erhalten Sie in Ihrem Media Markt.

Flat light mit Handy 10

Monatspaketpreis

â&#x201A;Ź 29,90

p)BOEZ*OUFSOFU'MBU p4.4"MMOFU'MBU p/FU[JOUFSO'MBU p'FTUOFU['MBU

2

1) Einmaliger Anschlusspreis â&#x201A;Ź 29,90. Gilt bei Abschluss eines mobilcom-debitel Kartenvertrags im Tarif real Allnet + Handy 5 mit Online-Rechnung in D-Netz-Qualität,24 Monate Mindestvertragslaufzeit, Der monatliche Paketpreis beträgt â&#x201A;Ź39,90,zuzgl. Die inkludierte Handy InternetFlat gilt fĂźr nationalen Datenverkehr im Telekom Netz Ăźber den WEB-und WAP- APN. Bis zu einem Datenvolumen von 300MB in einem Abrechnungszeitraum steht eine max. Bandbreitevon7,2Mbit/s bereit, danach wird die Bandbreite im jew.Monat auf max.64kbit/s (Download) und 16kbit/s (Upload) beschränkt. In der SMS Allnet Flat sind Standard SMS in alle deutsche Netze enthalten. Das Angebot gilt nicht fĂźr den Massenversand von SMS. Preise gelten fĂźr den Versand einer nationalen Standard-SMS (maximal 160 Zeichen) Ăźber die SMSZentralnummer +49 171 076 0000. Weitere Infos in Ihrem Media Markt.

real Allnet mit Handy 5

Monatspaketpreis

â&#x201A;Ź 39,90

p5FMFGPOJF"MMOFU'MBU p)BOEZ*OUFSOFU'MBU p4.4"MMOFU'MBU

mit Handy 5

1 real Allnet


Bis zu 8 Wochen Akkulaufzeit Lesen in hellem Sonnenlicht ganz ohne SpiegeleďŹ&#x20AC;ekte Integrierte Beleuchtung der nächsten Generation

Paperwhite WiFi E-Book Reader Paperwhite-Display mit exklusiver Carta ePaper-Technologie, scharfes Display mit 212 ppi AuflĂśsung, optimierte Schriftarten, 16 Graustufen, MaĂ&#x;e HxBxT): 169 mm x 117 mm x 9.1 mm, 206gr. Art-Nr.: 1753651

Folgt jeder BerĂźhrung 10 Finger Multitouch Display AlleskĂśnner zum Fernsehen, Spielen, Arbeiten und Surfen

Serie 5 500A2D All-in-One PC

T c ,61 54 en re 5â&#x20AC;&#x153; sc 1, ch /2 ou m

Pa p Di erw sp h l a ite-

m y / 6â&#x20AC;&#x153;

c

15

Vollversion Win 8 produktiv arbeiten ohne Limits i-5 Prozessor Leistung wie ein Top-Notebook Klappmechanismus als Notebook & Tablet verwendbar

Iconia W700 Tablet

n ree 128 GB SSD, USB 3.0 Schnittstelle, Cine Crystal Display, HDMI Schnittstelle, 5 Megapixel-Kamera, Stereolautsprecher, Mikrofon, integrierte Webcam, bis zu 8 Std., Kapazität: 4.850 mAh, Gewicht: 950g, Art-Nr.: 1652771

c chs ,6â&#x20AC;&#x153; Tou /11 5cm 29,

IntelÂŽ Coreâ&#x201E;˘ i3-3220T Prozessor (2,80 GHz, 3 MB IntelÂŽ Smart-Cache, 8.192 MB Arbeitsspeicher, 1.000 GB Festplatte, NVIDIAÂŽ GeForceÂŽ GT620M Grafikkarte, mit 1.028 MB VRAM, MicrosoftÂŽ WindowsÂŽ 8 Betriebssystem bereits vorinstalliert, Art.Nr.: 1627623

Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.

Brillanter Super ".0-&%5PVDITDSFFO .FHBQJYFM,BNFSB NJU)%7JEFPBVGOBINF

3

("-"9:4***.JOJ

p"OESPJEt1MBUUGPSN p()[%VBM$PSF1SP[FTTPS p*OUFMMJHFOUF,BNFSB'VOLUJPOFO p#MJDLHFTUFVFSUFT%JTQMBZ4UBOECZ p#MVFUPPUIÂ&#x2020; Art.Nr.: 1633778 marble white, 1633776 blau

10 Disp ,1 lay

/4 "

cm

"VDIJO8FJTT

1SFJTPIOF7FSUSBH

, 10

y la ,3" sp /4 Di 9 cm

1SFJTPIOF7FSUSBH

â&#x201A;Ź 19.99

3

monatlich

#FSBUVOHVOE7FSUSBHTBCTDIMVTT OVSJO*ISFN.FEJB.BSLUWPS0SU

70--&,045&/,0/530--&q,&*/&7&353"(4-"6';&*5 .*50213&1"*%'´34."351)0/&4

O2 -PPQ4NBSU

1SFQBJE4UBSUFSQBLFU

p `NUM/VU[VOHTQBVTDIBMF

p4VSG'MBUSBUF p4.4'MBUSBUF p'SFJ.JOVUFOJOT02/FU[ p*OLMVTJWF`4UBSUHVUIBCFO p$FOUQSP.JOVUFJOBMMFBOEFSFOEU/FU[

4) o2 Loop Smart + 5 â&#x201A;Ź Extra-Guthaben bei 1. Aufladung: Mtl. Basispreis: 9,99 â&#x201A;Ź. Enthalten sind 100 Standard-Gesprächsminuten ins dt. o2 Mobilfunknetz (danach 0,09 â&#x201A;Ź/Minute), nationale Standard-SMS aus dem dt. o2 Mobilfunknetz in alle dt. Mobilfunknetze sowie 200 MB Datennutzung mit max. Geschwindigkeit von 7,2 MBit/s (ab 200 MB/ Abrechnungsmonat max. 64 Kbit/s). Ungenutzte Inklusiv-Minuten und SMS sind nicht in den Folgemonat Ăźbertragbar.Datenvolumen gilt nur fĂźr nat. paketvermittelte Datennutzung, nicht fĂźr VoIP oder sonstige Sprach-, Videotelefonie- oder Peer-to-Peer-Dienste. Nat. Standardgespräche: 0,09 â&#x201A;Ź/Min. Jede angefangene Minute wird voll berechnet. Der mtl. Basispreis wird bei erstmaliger Aufbuchung sowie in den Folgemonaten im Voraus vom o2 Loop Konto abgebucht. Reicht das Guthaben fĂźr die Abbuchung des mtl. Basis-Preises nicht aus, fallen pro SMS und Minute im dt. o2 Mobilfunknetz 0,09 â&#x201A;Ź an und die Tagesflatrate fĂźr mobiles Surfen fĂźr 0,99 â&#x201A;Ź pro Tag wird bei Datennutzung automatisch aktiviert (bis 30 MB/ Abrechnungstag max. Geschwindigkeit 7,2 Mbit/s, danach bis zu 64 kBit/s). Ist erneut ausreichend Guthaben zur Buchung von o2 Loop Smart vorhanden, aktiviert sich wieder o2 Loop Smart zum mtl. Basispreis von 9,99 â&#x201A;Ź; jederzeit kĂźndbar zum Ende des Abrechnungsmonats. Bei Registrierung im Aktionszeitraum (16.09.13 â&#x20AC;&#x201C; 15.01.2014) und erster Aufladung in HĂśhe von mindestens 15 â&#x201A;Ź innerhalb eines Monats nach Registrierung wird ein einmaliges Bonus-Guthaben in HĂśhe von 5 â&#x201A;Ź gewährt und dem Guthaben gutgeschrieben. SIM-Karte ist in einem o2 Prepaid-Handy oder in einem Handy ohne SIM-/Net-Lock nutzbar. TelefĂłnica Germany GmbH & Co. OHG, Georg-Brauchle-Ring 23-25, 80992 MĂźnchen.

.FHBQJYFM,BNFSB NJU"VUPGPLVTVOE-&%#MJU[

,MBOHPQUJNJFSVOH EVSDI#FBUT"VEJPt

3

"VDIJO4DIXBS[

Desire 500

p"OESPJEt1MBUUGPSN p ()[2VBE$PSF1SP[FTTPS p%BUFOĂ&#x201D;CFSUSBHVOHQFS8-"/VOE #MVFUPPUIÂ&#x2020; p(#JOUFSOFS4QFJDIFS Art.Nr.: 1753714 blau, 1753715 schwarz

EVSDIJOOPWBUJWFT)%%JTQMBZ

-5& 5&

11 Dis ,4 pla

/4 y ,5 "

cm

8FJUFSF'BSCFO

p8JOEPXT1IPOF p ()[%VBM$PSF1SP[FTTPS p .FHBQJYFM,BNFSBNJU$BSM;FJTT0QUJL %VBM-&% Blitz und HD-Video p%BUFOĂ&#x201D;CFSUSBHVOHQFS8-"/ -5& /'$ #MVFUPPUI p(#JOUFSOFS4QFJDIFS Art.Nr.: 1715746 grau, 1715747 schwarz, 1715745 weiĂ&#x;

-6.*"

0QUJNBMF-FTCBSLFJUBVDI bei Sonnenschein

8FMUXFJULPTUFOGSFJF/BWJHBUJPO NJUJOOPWBUJWFO'VOLUJPOFO XJF)&3&$JUZ,PNQBTT

4DIMBOLFTVOEFEMFT (FIÂźVTFOVS NNEĂ&#x201D;OO NJU"MVNJOJVN3BINFO

3) Monatlicher Paketpreis 19,99 â&#x201A;Ź. 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Einmaliger Anschlusspreis 29,99 â&#x201A;Ź. Produkt enthält alle Standardgespräche im dt. o2 Mobilfunknetz und wahlweise in 1 weiteres deutsches Netz Ihrer Wahl (Festnetz, Telekom-, Vodafone- oder E-Plus-Mobilfunknetz) oder 100 Inklusiv-Minuten in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze. Nicht enthaltene nationale Standardgespräche 0,29 â&#x201A;Ź pro angebrochener Minute (Sonderrufnummern/Rufumleitungen ausgenommen). Nationale StandardSMS und eine Festnetznummer fĂźr eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen im Umkreis einer ausgewählten Adresse (ca. 2 km) enthalten. Mobiles Surfen im o2 Netz: Bis 300 MB pro Abrechnungsmonat maximale Geschwindigkeit 7,2 Mbit/s, danach 32 kbit/s. Datenvolumen gilt nur fĂźr nur paketvermittelte nationale Datenverbindungen, nicht fĂźr Sprachtelefonie- (Voice-over-IP), Videotelefonie- (Video-over-IP) und Peer-to-Peer-Dienste. Die SIM-Karte ist in einem Handy ohne SIM-/Net-Lock nutzbar. TelefĂłnica Germany GmbH & Co. OHG, Georg-Brauchle-Ring 23-25, 80992 MĂźnchen.

%*&(´/45*(&'-"53"5&*%&"-'´34."351)0/&4

O2 Blue Select

D

m

1 is 0 ,2 play c

"VDIJO8FJTT

/4 "

p4VSG'MBUSBUF )JHITQFFECJT.#

p/FU[JOUFSO'MBUSBUF p5FMFGPO'MBUSBUFJOFJOEU/FU[*ISFS8BIM 0%&3'SFJNJOVUFOJOBMMFBOEFSFOEU/FU[F p4.4'MBUSBUF

&YUSB'FTUOFU[OVNNFS

8FMUXFJULPTUFOGSFJF /BWJHBUJPO

-6.*"

p8JOEPXT1MBUUGPSN p.I[1SP[FTTPS p.FHBQJYFM,BNFSBNJU"VUPGPLVT p%BUFOĂ&#x201D;CFSUSBHVOHQFS8-"/ #MVFUPPUI )41" p(#JOUFSOFS4QFJDIFS (#$MPVETQFJDIFS inklusive Art.Nr.: 1715738 schwarz, 1715739 weiĂ&#x;


X X

X

X

X X X

X

X

X X

X

X

X

100 Hz Perfect Motion Rate für eine klare Bewegungsschärfe Triple Tuner integrierter DVB-T, DVB-C und DVB-S HD Empfänger USB-Mediaplayer

102 cm/ 40" LED-TV

7,7 cm

flach MEDIA MARKT RATE

NUR € 17.45

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 Monaten Laufzeit.

40 PFL 3008 K/12 102 cm (40“) LED-TV

102 cm (40“) Bilddiagonale, Full-HD mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel, USBRecording, 2 x HDMI, Scart, CI+, Stromverbrauch im Betrieb 63 Watt/ im Standby 0.3 Watt (lt. Hersteller), Art. Nr. 1758660

0% FINANZIERUNG AUF ALLES

0% EFFEKT. JAHRESZINS. GANZ OHNE ZUSATZKOSTEN. 20 MONATE LAUFZEIT. ALLE PRODUKTE AB EINEM WARENWERT VON € 200.–. BIS 14.10.2013.

Vermittlung erfolgt ausschliesslich für unsere finanzierungspartner: santander consumer Bank ag, santander-platz 1, 41061 mönchengladBach • deutsche Bank priVat- und geschäftskunden ag, theodor-heuss-allee 72, 60486 frankfurt • targoBank ag & co.kgaa, kasernenstr. 10, 40213 düsseldorf • commerz finanz gmBh, schwanthalerstr. 31, 80336 münchen

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Egelsbach Kurt-Schumacher-Ring 3 • 63329 Egelsbach Tel.: 06103/943-0

Am Ende der A 661

Öffnungszeiten: Mo. - Sa. 10 - 20 Uhr

Keine Mitnahmegarantie. Alles Abholpreise.


X X

X

X

X X X

X

X

X X

X

X

X

USB-Anschluß für Foto-, Musik- und Videowiedergabe

Triple Tuner integrierter DVB-T, dVB-c & dVB-s hd empfänger

integrierter dVB-t & DVB-C HD Empfänger

Smart-TV surfen Sie mit LAN im Internet

81 cm/ 32"

81 cm/ 32"

LED-TV

LED-TV

9 cm

flach MEDIA MARKT RATE

NUR € 11.95

6,5 cm

flach

NUR € 14.95

MEDIA MARKT RATE

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 Monaten Laufzeit.

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 Monaten Laufzeit.

32 W 1343 DG 81 cm (32") LED-TV

81 cm (32") Bilddiagonale, HD-Ready mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Pixel, HDMI, USB 2.0, Komponenteneingang (YUV), SCART, Composite Video Eingang, VGA (PC-Eingang), Digital-Audio Out, Kopfhörer-Ausgang, automatische Lautstärkenregulierung, EPG, Videotext, Kindersicherung, Stromverbrauch im Betrieb 65 Watt/ im Standby 0, 3 Watt (lt. Hersteller), Art. Nr. 1742545

32 PFL 3258 K/12 81 cm (32") LED-TV

81 cm (32") Bilddiagonale, Full-HD mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel, USB-Recording, 2x HDMI, Scart, LAN, CI+, Stromverbrauch im Betrieb 36 Watt/ Standby 0,3 Watt (lt. Hersteller), Art. Nr. 1690586

Triple Tuner integrierter DVB-T, DVB-C & dVB-s hd empfänger

integrierter dVB-t & DVB-C HD Empfänger

100 Hz Technik für eine perfekte Bewegungsdarstellung

USB-Mediaplayer

106 cm/ 42"

98 cm/ 39" LED-TV

LED-TV

4,9 cm

8,9 cm

flach

flach

MEDIA MARKT RATE

NUR € 19.95

MEDIA MARKT RATE

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 Monaten Laufzeit.

NUR € 19.45

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 Monaten Laufzeit.

TX-L 42 B 6 E 106 cm (42") LED-TV

106 cm (42") Bilddiagonale, Full-HD mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel, 2x HDMI, Scart, USB, CI+, Stromverbrauch im Betrieb 48 Watt/ im Standby 0,20 Watt (lt. Hersteller), Art. Nr. 1675520

Fließende Bewegungen dank Motionflow XR 200 Hz

UE 39 F 5070 SSX 98 cm (39") LED-TV

98 cm (39") Bilddiagonale, Full-HD mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel, einfache Menüführung, Videotext, Bildverbesserungssystem Hyper Real Engine, Mega Contrast, EPG elektronische Programmzeitschrift, 2x HDMI, 1x USB, LAN-Anschluss, Digitalausgang, Scartanschluss, Stromverbrauch im Betrieb 54 Watt/ im Standby 0,1 Watt (lt. Hersteller), Art. Nr. 1678283

100 Hz Technik für eine perfekte Bewegungsschärfe

Screen Mirroring Smartphone- Bildschirme auf dem TV spiegeln

Vorprogrammiert für ASTRA

X-Reality PRO sorgt für schärfere und kontrastreichere Bilder

Triple Tuner integrierter DVB-T, DVB-C & dVB-s hd empfänger

107 cm/ 42"

127 cm/ 50" LED-TV

LED-TV

6,9 cm

5,2 cm

flach

MEDIA MARKT RATE

NUR € 26.95

MEDIA MARKT RATE

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 Monaten Laufzeit.

flach

NUR € 27.75

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 Monaten Laufzeit.

KDL 42 W 656 ASAEP 107 cm (42") LED-TV

107 cm (42") Bilddiagonale, Full-HD mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel, DVB-T/C/S (HD) mit CI+, USB Recording, Smart-TV mit WLAN, Energieverbrauch im Betrieb 50 Watt/ im Standby 0,45 Watt (lt. Hersteller), Art Nr. 1686707

Triple Tuner integrierter DVB-T, DVB-C & dVB-s hd empfänger

50 VLE 931 BL 127 cm (50") LED-TV

127 cm (50") Bilddiagonale, Full-HD mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel, integrierter Triple-Tuner mit DVB-T/C/S/S2, USB Multimediaplayer, HbbTV (Smart TV), W-Lan mit optionalem Dongle, 4x HDMI, 2x USB, 1x Scart, CI+ Schacht, einfache Steuerung über Smartphone-App (ab iOS 4.3 u.Android 2.1), Stromverbrauch im Betrieb 72 Watt/ im Standby 0,50 Watt (lt. Hersteller), Art. Nr. 1725093

Triple Tuner integrierter dVB-t, dVB-c & dVB-s hd empfänger 600 Hz Technik für beeindruckende Bewegungsschärfen

600 Hz CMR Technik für eine optimale Bewegungsschärfe

swip & share ermöglicht den Datenaustausch mit Smartphones

102 cm/ 40"

Smart-TV mit WLAN

107 cm/ 42" 3D-LED-TV

3D-LED-TV

4,7 cm

3,5 cm

flach

MEDIA MARKT RATE

NUR € 32.45

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 Monaten Laufzeit.

UE 40 F 6640 SSX 102 cm (40") 3D-LED-TV

102 cm (40") Bilddiagonale, Full-HD mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel, 2x 10 Watt Musikleistung, 4x HDMI, 3x USB, CI+ Schacht, Sprachsteuerung, 2D- zu 3D-Konvertierung, WLAN integriert, Stromverbrauch im Berieb 61 Watt/ im Standby 0,1 Watt (lt. Hersteller), Art. Nr. 1678273

flach

MEDIA MARKT RATE

NUR € 32.45

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 Monaten Laufzeit.

TX-L 42 ETW 60 107 cm (42") 3D-LED-TV

106 cm (42") Bilddiagonale, Full-HD mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel, 3D mit Polarisationstechnik und 2D-3D Konvertierung, 3x HDMI, 1x USB, 1x SD-Card Slot, Stromverbrauch im Betrieb 54 Watt/ im Standby 0,2 Watt (lt. Hersteller), Art. Nr. 1675518

0% FINANZIERUNG AUF ALLES

0% EFFEKT. JAHRESZINS. GANZ OHNE ZUSATZKOSTEN. 20 MONATE LAUFZEIT. ALLE PRODUKTE AB EINEM WARENWERT VON € 200.–. BIS 14.10.2013.

Vermittlung erfolgt ausschliesslich für unsere finanzierungspartner: santander consumer Bank ag, santander-platz 1, 41061 mönchengladBach • deutsche Bank priVat- und geschäftskunden ag, theodor-heuss-allee 72, 60486 frankfurt • targoBank ag & co.kgaa, kasernenstr. 10, 40213 düsseldorf • commerz finanz gmBh, schwanthalerstr. 31, 80336 münchen


X X

X

X

X X X

X

X

X X

X

X

X

Max. 4x 50 Watt Musikleistung

Smart TV für Online Dienste über den Fernseher

Nur 27 cm breit

USB Mediaplayer

DEH 1600 UB CD-Autoradio

USB-Eingang, abnehmbares Bedienteil, UKW mit RDS,Vorverstärkerausgang, Art. Nr. 1739678

Wiedergabe von CD

DVP-SR 170 DVD-Player

Wiedergabe von CD-R/RW, DVD+RW/+R/+R DL, DVD-RW/-R/-R DL (auch 8-cmDVD), JPEG, mp3, MPEG-4, WMA, AAC und Linear PCM, Art. Nr. 1668645

Wiedergabe von AVCHD, BD, BD-R/BD-RE, CD, CDDA, CD-R/CD-RW, DVD, DVD +R/+RW, DVD -R/-RW, SVCD, VCD, Composite-Videoausgang (FBAS), Koaxialer Digital-Ausgang, Ethernet, HDMI-Ausgang, USB 2.0, Analoger L/R Audioausgang, Art. Nr. 1734914

5.1 Heimkino-System

2-Wege System

Audioeingang

BDP3492/12 Blu-Ray Player

Aktiver Subwoofer

SETPREIS

je

SETPREIS

AZ 105 R CD-Soundmachine

LOFT 40 Lautsprecher

Tragbarer Radiorecorder, CD mit Zufallswiedergabe, UKW-Radio, Netz- und Batteriebetrieb möglich, Art. Nr. 1668465

System Regal-Lautsprecher mit bis zu 125 Watt Belastbarkeit bei einem hohem Wirkungsgrad von 90dB. Die SSP Technologie in der Frequenzweiche sorgt für kürzesten Signalweg und somit für best-möglichen Klang, Art. Nr. 1538243

INTERIOR 5.1 X Heimkino-System

Subwoofer mit max. 100 Watt, 2-Wege Satelittenlautsprecher mit max. 100 Watt je Lautsprecher, Centerlautsprecher mit max. 120 Watt, Art. Nr. 1734458

Einfache Einbindung in das Heimnetzwerk hören Sie mehr als 10.000 Internetradiosender und nutzen Sie Musik-Streamingdienste

Kabelloses Musikstreaming über Bluetooth

WiFi und Bluetooth integriert für einfaches Streamen von Musik

70 Watt RMS max. Ausgangsleistung

MEDIA MARKT RATE

BTM2180/12 Hifi-Kompaktanlage

NUR € 18.95

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 Monaten Laufzeit.

Wiedergabe von MP3, CD und CD-R/ -RW, Bassreflex Lautsprechersystem, UKWRadio, Timer, Fernbedienung, Art. Nr. 1734900

TX-NR 626 B Heimkino-Receiver

Heimkinoreceiver mit kabellosem Musikstreaming, Internetradio, Musikdienste, 4K-Videoskalierung, Bild-in-Bild-Vorschau der Eingangsquellen, MHL für Video-/FotoWiedergabe von Smartphones/ Tablet, Multizone, Onkyo Fernbedienungs-App für iOS/Android, 6x HDMI-Eingang, 2x HDMI-Ausgang, USB, 3x digitale / 6x analoge Audioeingänge, Phono-Eingang, Art. Nr. 1691468

100 Hz AMR für eine klare Bewegungsschärfe

Integrierter DVB-T & dVB-c empfänger

USB-Anschluss für Foto-, Musik- und Videowiedergabe

Triple Tuner integrierter DVB-T, DVB-C und DVB-S HD Empfänger

USB Media Player

Integrierter Dual-HD-Tuner für DVB-T und Kabelempfang

USB Mediaplayer

80cm / 32" LED-TV

7,8 cm

NUR € 12.45

8,8 cm

80 cm (32") Bilddiagonale, HD-Ready mit einer Auflösung von 1366 x 786 Pixel, 50 Hz Technik, Tuner mit DVB-T/C Empfang, 2x HDMI, Scart, 1x USB, CI+ Slot, Stromverbrauch im Betrieb 31 Watt/ im Standby 0,2 Watt (lt. Hersteller), Art. Nr. 1675524

9 cm

flach

MEDIA MARKT RATE

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 Monaten Laufzeit.

TX-L 32 B 6 E 80 cm (32") LED-TV

LED-TV

LED-TV

flach

MEDIA MARKT RATE

98 cm/ 39"

80 cm/ 32"

NUR € 16.45

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 Monaten Laufzeit.

32 L 1343 G 80 cm (32“) LED-TV

80 cm (32") Bilddiagonale, Full-HD mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel, 2 x HDMi, 2 x USB, Scart, Stromverbrauch im Betrieb 40 Watt/ im Standby 0,5 Watt (lt. Hersteller), Art. Nr. 1742547

flach

MEDIA MARKT RATE

NUR € 17.95

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 Monaten Laufzeit.

TX-L 39 B 6 E 98 cm (39“) LED-TV

98 cm (39") Bilddiagonale, Full-HD mit einer Auflösung von 1.920 x1.080 Pixel, vReal Pro Bildoptimierung, 2x HDMI, USB für Foto-, Musik- und Filmwiedergabe, CI+ Slot, schneller Videotext dank 1.000 Seitenspeicher, Stromverbrauch im Betrieb 42 Watt/ im Standby 0,2 Watt (lt. Hersteller), Art. Nr. 1675522

0% FINANZIERUNG AUF ALLES

0% EFFEKT. JAHRESZINS. GANZ OHNE ZUSATZKOSTEN. 20 MONATE LAUFZEIT. ALLE PRODUKTE AB EINEM WARENWERT VON € 200.–. BIS 14.10.2013.

Vermittlung erfolgt ausschliesslich für unsere finanzierungspartner: santander consumer Bank ag, santander-platz 1, 41061 mönchengladBach • deutsche Bank priVat- und geschäftskunden ag, theodor-heuss-allee 72, 60486 frankfurt • targoBank ag & co.kgaa, kasernenstr. 10, 40213 düsseldorf • commerz finanz gmBh, schwanthalerstr. 31, 80336 münchen


X X

X

X

X X

X X

X

X

X Kabellose Übertragung zum smartphone oder pc möglich

8-fach optischer zoom

7-fach optischer zoom

16,1 Megapixel

Coolpix S 3500 Digitalkamera

in verschiedenen farben erhältlich

DSC-W 730 B Digitalkamera

Optischer Bildstabilisator, Zoom von 26 mm bis 182 mm, HD-Videos (720p), 18 Motivprogramme, AF Motivverfolgung, SD/ SDHC Kartenkompatibel, LithiumIonen-Akku, Art. Nr. 1677178

Full-HD Videoaufnahmen 20-fach optischer zoom Rückansicht

X

auch in silber erhältlich

DMC-TZ 36 EG-K Digitalkamera

6,7 cm LC-Display, HD Video, diverse Motivprogramme, Einschub für Memory Stick und SD Speicherkarten, Art. Nr. 1659933

7,5 cm LC-Display (3") mit 460.000 Bildpunkten, schnelle Serienbildaufnahmen (5 Bilder/ Sek.) bei voller Auflösung, intelligente Automatik, optischer Bildstabilisator, SD-/ SDHC-/ SDXC Speicherkartensteckplatz, Art. Nr. 1669527 schwarz, 1669529 silber

minimalistisches design mit innovativer technik

9-punkt-weitbereich autofokus

WiFi integriert

optischer Bildstabilisator MEDIA MARKT RATE

NUR € 14.95

DMC-SZ 9 EG-K Digitalkamera

16,1 Megapixel, 10-fach optischer Zoom, Mega O.I.S. Bildstabilisator, Full-HD Video, Micro HDMI Ausgang, Art. Nr. 1669591

Rückansicht

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 Monaten Laufzeit.

Rückansicht

X

EOS 1100 D + EF-S 18-55MM 1:3,5-5,6 IS II Digitale Spiegelreflexkamera

12,2 Megapixel APS-C CMOS Sensor, 6,8 cm (2,7 Zoll) TFT Monitor, 9-Punkt-Weitbereich-Autofokus, integriertes Blitzgerät, Verschlusszeiten 30–1/4.000 s, 9 AF-Messfelder, TTL-Offenblendmessung mit 63 Messsektoren, 13 Aufnahmemodi, Belichtungskorrektur +/- 5 Blendenstufen in halben oder Drittelstufen, 58 mm Filtergewinde, mit Akku, Ladegerät, Kabel und Software, Art. Nr. 1377763

Je

SHE 8500/10 In-Ohr-Kopfhörer

Passive Geräuschdämmung für besseren Klang bei niedrigeren Lautstärken, 1,2 Meter Kabel, inkl. Transportbox, Art. Nr. 1283027

MDR-ZX 100 B leichtbügel-kopfhörer

Stabiles, leichtes Kabel mit ca. 1,2 m Länge, Art. Nr. 1368565

J 01 B TEMPO In-Ohr-Kopfhörer

J 03 B TEMPO In-Ohr-Kopfhörer

Hochwertige 9 mm Treiber, Ohrpolster in 3 Größen, Art. Nr. 1632513

40 mm Treiber, zusammenlegbar, Art. Nr. 1632514

K 912 Funkkopfhörer

Perfekter Sitz durch ohrumschließende Polster, satter Bass und Hochtonklang, bis 100 m Funkreichweite, inkl. Akkus, Anschlußkabel und Ladestation, Art. Nr. 1294334

Full-HD-Videofunktion Bildstabilisator im Objektiv

20 Mio. Pixel

MEDIA MARKT RATE

NUR € 23.45

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 Monaten Laufzeit.

DSC-RX 100 Digitalkamera

MEDIA MARKT RATE Rückansicht

X

Ultrakompakte Digitalkamera mit herausragender Bildqualität dank großem Sensor und lichtstarkem CARL-ZEISS-T-Sonar-Objektiv mit F 1.8-4.9, Art-Nr.: 1585489

NUR € 15.95

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 Monaten Laufzeit.

D 3100 + DX 18-55 VR Digitale 14 Mega-Pixel-Spiegelreflexkamera

7,5 cm/3"-Display, Autofokussystem mit 11 Messfeldern, Lichtempfindlichkeit ISO bis 12800, einfache Menüführung mit integrierter Hilfefunktion (Guide-Modus), umfangreiche kamerainterne Bearbeitungsmöglichkeiten, inkl. Lithium-Akku, Art.-Nr. 1325471

dreh- & schwenkbares 7.5cm-display

inkl. 2 Zoomobjektiven 18-55mm + 55-200mm

FullHD-Videoaufnahme

8 Bilder pro Sekunde

MEDIA MARKT RATE

NUR € 21.45

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 Monaten Laufzeit.

D 5100 + 18-55VR Digitale 16 Megapixel-Spiegelreflexkamera

CMOS-Bildsensor im DX Format, EXPEED 2 Bildprozessor für maximale Leistung und höchste Bildqualität, 3D-Color-Matrixmessung II, 11 Fokusmessfelder, Autofokus Live View mit Motivautomatik, Serien mit 4 Bildern/s, 7 Effektmodi, 16 Motivprogramme, duales integriertes Staubreduktionssystem, HDTV-Kompatibilität, SD-, SDHC-, SDXC-Speicherkartensteckplatz, integrierter Blitz, Mini-HDMI-Ausgang, Audioeingang, inkl. Lithium-Ionen-Akku, Ladegerät, Art.Nr.: 1401033

MEDIA MARKT RATE

NUR € 27.75

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 Monaten Laufzeit.

SLT-A 58 Y 18-55mm + 55-200mm Digitale Spiegelreflexkamera

Exmor™ APS HD CMOS Sensor mit 20,1 Mio. Pixeln, OLED Tru-Finder™, 8 Bilder/s, Art.-Nr. 1677018

0% FINANZIERUNG AUF ALLES

0% EFFEKT. JAHRESZINS. GANZ OHNE ZUSATZKOSTEN. 20 MONATE LAUFZEIT. ALLE PRODUKTE AB EINEM WARENWERT VON € 200.–. BIS 14.10.2013.

Vermittlung erfolgt ausschliesslich für unsere finanzierungspartner: santander consumer Bank ag, santander-platz 1, 41061 mönchengladBach • deutsche Bank priVat- und geschäftskunden ag, theodor-heuss-allee 72, 60486 frankfurt • targoBank ag & co.kgaa, kasernenstr. 10, 40213 düsseldorf • commerz finanz gmBh, schwanthalerstr. 31, 80336 münchen


X X

X

X

X X X

X

X

X X

X

X

X

riesige 8 kg fassungsvermögen sonderprogramme kurz 15, Jeans, schwarz & dunkel, helle farben mengenautomatik

zeolith®-trocknen sparsam trocknen & brillant glänzen

1400

U/Min.

varioSpeed Plus 3-mal schneller spülen & trocknen aquastop® lebenslange garantie gegen wasserschäden

MEDIA MARKT RATE

NUR € 17.45

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 monaten laufzeit.

WA PLUS 844 A+++ Waschmaschine

Smart Select - intuitive Programmwahl, 189 kWh Stromverbrauch/ Jahr, 9.900 Liter Wasserverbrauch/ Jahr, Startzeitvorwahl, Restzeitanzeige, Kindersicherung, Metallverschlußhaken, Mehrfachwasserschutz +, Maße (HxBxT): 85x59,5x56,5 cm, Art. Nr. 1718561

Bis zu 7 kg fassungsvermögen startzeitvorwahl & restlaufanzeige

MEDIA MARKT RATE

NUR € 24.95

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 monaten laufzeit.

SN 45 N 582 EU Einbau-Geschirrspüler

5 Spülprogramme, 2 Sonderfunktionen Glanztrocknen, varioSpeed Plus, Aqua-Sensor, Beladungssensor, durchschnittlicher Verbrauch/ Jahr 2.660 Liter Wasser & 211 kWh Strom, Maße (HxBxT): 81,5x60x56,7 cm, Art. Nr. 1719766

Vollelektronischer kondenstrockner mit variablen trockenstufen wärmepumpentechnik nutzt die restwärme aus und spart dadurch energie 8 kg fassungsvermögen

MEDIA MARKT RATE

NUR € 24.95

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 monaten laufzeit.

TK EVO 74 A+ kondenstrockner

Programme: Baumwolle, Pflegeleicht, Feinwäsche, Zeitprogramme, Supersanft, Mix, SoftFinish, XXL, Seide, Knitterschutz, 2,10 kWh Energieverbrauch (bei 7 kg Schranktrocken mit 1.400 U/ min.), Maße (HxBxT): 85x60x63 cm, Art. Nr. 1715092

mit 3-fach auszug

MEDIA MARKT RATE

NUR € 44.95

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 monaten laufzeit.

T 8861 WP EDITION 111 kondenstrockner

Wärmepumpentechnologie, 8 kg Fassungsvermögen, Display mit Startzeitvorwahl und Restlaufzeitanzeige, patentierte Schontrommel, integrierte Kondenswasserableitung, Summer, Knitterschutz, 119 kWh Energieverbrauch, Maße (HxBxT): 85x59,5x59,6 cm, Art. Nr.: 1585596

zweikreiszone und zuschaltbare Bräterzone

edelstahl-design

MEDIA MARKT RATE

NUR € 24.95

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 monaten laufzeit.

HEKO 48 BV 31 PT (ELCK7253PT+ECV9640IN) einbau-herd / set

ALS DER GRENZWERT ZUR ENERGIEEFFIZIENZKLASSE A++

Multi 8 Heißluftbackofen: Heißluft, Ober-/ Unterhitze, Umluft, Grill, Unterhitze, Turbo Grill, Eco Umluft, Unterhitze + Umluft, Metall-Schalterblende, versenkbare Knebel, 4-fach Restwärmeanzeige, Maße (HxBxT): 60x56x55 cm, Art. Nr. 1698737

0% FINANZIERUNG AUF ALLES

0% EFFEKT. JAHRESZINS. GANZ OHNE ZUSATZKOSTEN. 20 MONATE LAUFZEIT. ALLE PRODUKTE AB EINEM WARENWERT VON € 200.–. BIS 14.10.2013.

Vermittlung erfolgt ausschlie ausschliesslich ausschliess sslich für unsere finanzierungspartner: inanzierungspartner: santander consumer consumer Bank ag, ag santandersantander-platz antander-platz latz 1, 41061 mönchengladBach mönchenglad önchengladBach • deutsche Bank priVatönchengladBach VatV at- und geschäftskunden eschäftskunden ag ag, theodor-heuss-allee 72, 60486 frankfurt • targoBank ag & co.kgaa, kasernenstr. 10, 40213 düsseldorf • commerz finanz gmBh, schwanthalerstr. 31, 80336 münchen


X X

X

X

X X

X

X

X X

X

X

X

2.000 Watt Gesamtleistung Hepa-Filtersystem

Vario-Soft-Trommel ist besonders sanft zur Wäsche

FC 9150 Performer Staubsauger

2.000 Watt Gesamtleistung, Saugstärkeregler, Teleskoprohr, Bodendüse mit 3-in-1 Funktion, Komfort-Staubbeutel Kassette, 12 m Aktionsradius, inkl. Polster- und Fugendüse, Art. Nr. 7071115

Riesige Trommel mit 8 kg Fassungsvermögen

1600

U/Min.

Innovatives und interaktives FL-Display 6 kg Fassungsvermögen

MEDIA MARKT RATE

NUR € 24.95

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 Monaten Laufzeit.

WAT UNIQ 642 AAA Waschmaschine -Toplader

Schmaler Toplader mit nur 40 cm breite, Wolleschaukel, Wolle- und Jeansprogramm, flüsterleises Nachtprogramm, Energieverbrauch 137 kWh/ Jahr, Art. Nr. 1594852

MEDIA MARKT RATE

NUR € 27.75

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 Monaten Laufzeit.

WAS 32443 Waschmaschine

1-8 kg Fassungsvermögen, VarioSoft-Trommelsystem, AntiVibration-Design für mehr Sicherheit, großes Komfortdisplay mit Restzeit- und 24 Std. Endezeitvorwahl, Selbstreinigungsschublade, VarioPerfect für zeit- und energieoptimierte Programme, 56 Ltr. Wasser- und 1,03 kWh Stromverbrauch, Maße (HxBxT): 84,2x60x59 cm, Art. Nr. 1331896

Gemüseschublade mit Luftfeuchtigkeitskontrolle

Sehr sparsam mit Energieeffizienzklasse A++

Edelstahl-Look

Auch mit Gefrierfach als "IK 1614-20" erhältlich

MEDIA MARKT RATE

NUR € 19.95

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 Monaten Laufzeit.

CSM 837 AF Edelstahl Kühl- / Gefrier-Kombination

Gesamtnutzinhalt 370 Liter davon 250 Liter Kühlen, 120 Liter Gefrieren, 4 Regalböden im Kühlteil, 3 Schubfächer im Gefrierteil, Jahresverbrauch Strom: 170 kWh, (HxBxT): 193,5x64x73 cm, ohne Deko, Art. Nr. 1541579

Geschlossene Ansicht

X

MEDIA MARKT RATE

NUR € 18.45

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 Monaten Laufzeit.

IK 1610-20 Einbau-Kühlschrank

154 Liter Nutzinhalt, Abtauautomatik, Sicherheitsglas, Obst und Gemüseschalen, 36 db, LED-Innenbeleuchtung, Verbrauch 98 kWh/Jahr (lt. Hersteller), Maße (HxBxT): 89x57x55 cm, ohne Deko, Art. Nr. 1648728

0% FINANZIERUNG AUF ALLES

0% EFFEKT. JAHRESZINS. GANZ OHNE ZUSATZKOSTEN. 20 MONATE LAUFZEIT. ALLE PRODUKTE AB EINEM WARENWERT VON € 200.–. BIS 14.10.2013.

Vermittlung erfolgt ausschliesslich für unsere finanzierungspartner: santander consumer Bank ag, santander-platz 1, 41061 mönchengladBach • deutsche Bank priVat- und geschäftskunden ag, theodor-heuss-allee 72, 60486 frankfurt • targoBank ag & co.kgaa, kasernenstr. 10, 40213 düsseldorf • commerz finanz gmBh, schwanthalerstr. 31, 80336 münchen


X X

X

X

X X X

X

X

X X

X

X

X

Für perfekt gefiltertes Wasser

2.200 Watt Leistung Edelstahl-Thermoskanne 2.200 Watt Leistung

300 Watt Gesamtleistung

18534-70 Mono Wasserkocher

1,7 Liter Füllmenge, 2.200 Watt Leistung, herausnehmbarer Kalkfilter, Überhitzungsschutz, Abschaltautomatik, Art. Nr. 1437569

MSM 6 B 301 Stabmixer

Mixstab, Mixbecher und Zerkleinerer-Aufsatz im Lieferumfang enthalten, 300 Watt max. Leistung, abnehmbarer Mixfuß zur leichten Reinigung, Art. Nr. 1679704

Marella XL Wasserfilter

3,5 Liter Fassungsvermögen, Filterkartusche im Lieferumfang enthalten, Art. Nr. 1017210 85 Watt Gesamtleistung

HD 7546 20 Kaffeemaschine

Automatische Abschaltung, 10-15 Tassen Zubereitung, 1,2 Liter Wassertank, abnehmbare Teile sind Spülmaschinengeeignet, Art. Nr. 1019418

KCP 856 Zitruspresse

Direkter Saftauslauf, Spülmaschinen geeignet, Staubschutzdeckel, Art. Nr. 1448775 Akku- und Netzbetrieb möglich 2 LED-Anzeigen

Mit umfangreichem Zubehör 500 Watt Gesamtleistung

MB 320 C Haarschneider

45 Minuten Betriebszeit, Keramik-Klinge, 9 Schnittstufen, ölungsfreies Schneidesystem, Art. Nr. 1125382

Besonders hygienische Mundpflege Timer-Funktion

SETPREIS SETPREIS MUM 4427 Universal Küchenmaschine

Profcare 600 Elektronische Zahnbürste

500 Watt Gesamtleistung, 4 Schaltstufen, Multifunktionsarm mit 3 Anschlüssen, Rührschüssel für 1 kg Mehl + Zutaten, inkl. Knethaken mit Teigabweiser, Schlag-Rührbesen und Durchlaufschnitzler mit 4 Scheiben, Art. Nr. 1150348

8.800 Umdrehungen die Minute, 40.000 Schwingungen die Minute, sensitve Andruckkontrolle, Ladestation, mit Timer, Art. Nr. 1703564

Integrierter Milchaufschäumer

Premium Haarglätter sepziell für coloriertes Haar

15 bar Pumpendruck für feinste Crema

10 m Aktionsradius

Keramik-Beschichtete Stylingplatten

ES 3 C Glätteisen

9 Temperaturstufen einstellbar, LCD Display, isolierte Spitze, Ionen Technologie, Abschaltautomatik, Kaltstufe, max. Temperatur 200 °C, 30 Sekunden Schnellaufheizung, Art. Nr. 1208574 Federnd gelagerte Scherköpfe passt sich optimal jeder Kontur an Ausklappbarer Langhaarschneider

MEDIA MARKT RATE

NUR € 13.95

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 Monaten Laufzeit.

S6210 Brilliant Light Staubsauger

2.000 Watt Gesamtleistung, 3,5 Liter Beutelvolumen, elektronische Saugkraftregulierung, fußbodenschonende Laufrollen, Art. Nr. 1674688

HD 8761/01 Minuto Focus Kaffeevollautomat

Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf, robustes Keramikmahlwerk, herausnahmbare Brühgruppe zur leichten Reinigung, Memo-Funktion, 250 gr. Bohnenbehälter, 1,8 Liter Fassungsvermögen, Reinigungs- & Entkalkungsprogramm, Art. Nr. 1691082

HQ 6990/16 Herren-Rasierer

Philips Reflex Action-System, Super Lift&Cut-Technologie, 3-fach Scherkopfsystem, optimale Konturenanpassung, Schnellladefunktion, hygienische Bartfangkammer, frei von Vibrationen, Art. Nr. 1205061

0% FINANZIERUNG AUF ALLES

0% EFFEKT. JAHRESZINS. GANZ OHNE ZUSATZKOSTEN. 20 MONATE LAUFZEIT. ALLE PRODUKTE AB EINEM WARENWERT VON € 200.–. BIS 14.10.2013.

Vermittlung erfolgt ausschliesslich für unsere finanzierungspartner: santander consumer Bank ag, santander-platz 1, 41061 mönchengladBach • deutsche Bank priVat- und geschäftskunden ag, theodor-heuss-allee 72, 60486 frankfurt • targoBank ag & co.kgaa, kasernenstr. 10, 40213 düsseldorf • commerz finanz gmBh, schwanthalerstr. 31, 80336 münchen


X X

X

X

X X X

X

X

X X

X

X

X

IONTEC-Technologie reduziert die statische Aufladung der Haare

Eco Funktion für bis zu 20% Energieersparnis In nur 2 Minuten Einsatzbereit

HD 710 Solo Haartrockner

6 bar Dampfdruck

2.200 Watt Gesamtleistung, 3 Heizstufen, 2 Gebläsestufen, Kaltstufe, extra schmale Profidüse, Art. Nr. 1317677

2.400 Watt Leistung

FV 4680 Dampfbügeleisen

Durilium Bügelsohle mit drei Dampfzonen, ACTIF-Linien und "Rückwärtsgang" für beste Gleiteigeigenschaften, Dampfstoß 110g/Min, variable Dampfmenge 0-40g/Min, Vertikaldampf, integrierte Antikalk-Kasette, Easycord System für optimale Bügelfreiheit, Art. Nr. 1373551

GV 8461 Pro Express Turbo Dampfbügelstation

Anti-Kalk System, selbstreinigende Bügelsohle, variable Dampfmenge 0-120 g/Min., automatische Abschaltung, betriebsbereit in 2 Min., abnehmbarer Wassertank mit 1,8 Liter Fassungsvermögen, Art. Nr. 1250291

Befüllbare Wasserkammer auch für Mundspülung geeignet Einfache Reinigung der Zahnzwischenräume

HX 8111/12 Munddusche

Auf Knopfdruck gezielte und tiefe Reinigung der Zahnzwischenräume, Reinigung in 60 Sekunden, abgewinkelte Düse mit leicht zu platzierender Spitze, benötigt nur einen Teelöffel Wasser oder Mundspülung, autom. Abschaltung nach 4 Minuten, Art. Nr. 1591099

Schnellladefunktion LED-Anzeige

Entnehmbarer Milchbehälter zur einfachen und hygienischen Lagerung im Kühlschrank Entnehmbare Brühgruppe erleichtert die Reinigung 3 Jahre Herstellergarantie

Series 3 320 S + Reiniger Herren-Rasierer

SmartFoil Scherkopf, Triple Action Free Float System, Präzisionstrimmer, 1 Stunde Ladezeit, 45 Minuten Betriebszeit, Netz- und Akkubetrieb möglich, Art. Nr. 1732322

Robustes Edelstahlgehäuse Pulse- und Smoothie-Taste 2 Liter Glasbehälter

MEDIA MARKT RATE

HR 2096/00 Mixer

4 Geschwindigkeitsstufen: Variable, Turbo, Smoothie und Eis, Schneidmesser aus Edelstahl, Anti-Rutsch Füße, leichte Reinigung, alle Teile sind spülmaschinenfest (außer dem Hauptgerät), Art. Nr. 1591264

NUR € 22.20

bei 0% effektivem Jahreszins mit 20 Monaten Laufzeit.

ESAM 3500 Magnifica Kaffeevollautomat

Integriertes Stahlkegelmahlwerk, 1,8 Liter Wassertank, 180 gr. Bohenbehälter, vollautomatisches Entkalkungs- & Reinigungsprogramm, elektronische Temperaturkontrolle, Schnelldampf-System "Rapid-Cappuccino", Wasserstandsanzeige, Art. Nr. 1132768

0% FINANZIERUNG AUF ALLES

0% EFFEKT. JAHRESZINS. GANZ OHNE ZUSATZKOSTEN. 20 MONATE LAUFZEIT. ALLE PRODUKTE AB EINEM WARENWERT VON € 200.–. BIS 14.10.2013.

Vermittlung erfolgt ausschliesslich für unsere finanzierungspartner: santander consumer Bank ag, santander-platz 1, 41061 mönchengladBach • deutsche Bank priVat- und geschäftskunden ag, theodor-heuss-allee 72, 60486 frankfurt • targoBank ag & co.kgaa, kasernenstr. 10, 40213 düsseldorf • commerz finanz gmBh, schwanthalerstr. 31, 80336 münchen

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Egelsbach Kurt-Schumacher-Ring 3 • 63329 Egelsbach Tel.: 06103/943-0

Am Ende der A 661

Öffnungszeiten: Mo. - Sa. 10 - 20 Uhr

Keine Mitnahmegarantie. Alles Abholpreise.

Dz online 041 13 c  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you