Page 1

e

iems intelligente eingebettete mikrosysteme

Master Online Berufsbegleitender Weiterbildungsstudiengang

ie in m


LBC

A

Die Fakultät für Angewandte Wissenschaften der Universität Freiburg

hat einen exzellenten Ruf. Besonders bei intelligenten eingebetteten Mikrosystemen ist Freiburg ganz vorne dabei. Denn hier greifen die Fächer Informatik und Mikrosystemtechnik konstruktiv ineinander. Mit dem Weiterbildungs-Studiengang »Master Online Intelligente Eingebettete

Mikrosysteme«, der in einer Kooperation der Universität Freiburg mit der Berufsakademie Lörrach entwickelt wurde, setzt diese fachübergreifende Zusammenarbeit einen berufliche neuen Meilenstein. Dies ist zum Vorteil der Absolventen, die sich hervorragende berufl iche Perspektiven schaffen, und der Unternehmen, die auf hoch spezialisierte Fach- und Führungskräfte zurückgreifen können.


CDF

AE Modellstudienpläne für den Studiengang Master Online Intelligente Eingebettete Mikrosysteme

eit – Nutzen Sie Ihre Z ie Online ! studieren S

» Je nach vorhergehendem erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss der Studierenden gibt es unterschiedliche Modellstudienpläne:

1

ttete Mikrosysteme… Intelligente eingebe

Studierende mit einem ersten anwendungsorientierten berufsqualifizierenden Abschluss mit weniger als 240 ECTS-Punkten (z. B. BA / FH-Bachelor-Absolventen):

Modul

ECTSPunkte

Art

6

V+Ü

P

Klausur / mündl. Prüfung

1

6

V+Ü

P

Klausur / mündl. Prüfung

1

Methodenmodul 1

Pflicht (P) Wahlpflicht (WP)

Studienbegleitende Prüfungsleistung

Empfohlenes Fachsemester

Diskrete Methoden

Methodenmodul 2

Methodik des Entwurfs mikroelektronischer Bauelemente

Methodenmodul 3

6

V+Ü

P

Klausur / mündl. Prüfung

2

6

V+Ü

P

Klausur / mündl. Prüfung

2

6

V+Ü

P

Klausur / mündl. Prüfung

3

6

V+Ü

P

Klausur / mündl. Prüfung

3

Vertiefungsmodul 1

6

V+Ü

WP

Klausur / mündl. Prüfung

3

Vertiefungsmodul 2

6

V+Ü

WP

Klausur / mündl. Prüfung

4

Projektmanagementmodul 1

6

P

P

Klausur / mündl. Prüfung

4

Praktikum 1

6

P

P

Abschlusskolloquium / Hausarbeit

4

Vertiefungsmodul 3

6

V+Ü

WP

Klausur / mündl. Prüfung

5

6

V+Ü

WP

Klausur / mündl. Prüfung

5

14

P

P

Referat und Hausarbeit

6

4

S

P

Referat und Hausarbeit

6

30

M

P

Masterarbeit und Referat

7

Analytische Methoden

Methodenmodul 4

Methodik des MST-Entwurfs

Basismodul 1

Technik eingebetteter Systeme

Basismodul 2

Methoden des maschinellen Lernens

Vertiefungsmodul 4 Teamprojekt Seminar Masterarbeit


nicht sie n a m ie d r, te u p » Com

ht «


Verstehen. Lösen. Intelligente eingebettete Mikrosysteme übernehmen komplexe Regelungs-, Steuerungs- und Datenverarbeitungsaufgaben. Indem sie Signale aus ihrer Umgebung registrieren, analysieren und proaktiv nutzen, helfen sie dem Menschen auf vielfältige, »intelligente« Weise. Intelligente eingebettete Mikrosysteme spielen nicht nur in klassischen Industrieanwendungen eine immer größere Rolle, sondern besonders auch in innovativen Gebrauchs- und Konsumgütern. Automobilhersteller schreiben bereits heute 80 % ihrer Innovationen der Informationsund Kommunikationstechnik zu. Ein Großteil davon ist auf Software zurückzuführen. Intelligente eingebettete Systeme erfordern interdisziplinäre Denkansätze und Entwicklungen, denn es handelt sich oft um komplexe Projekte. Mit dem »Master Online Intelligente Eingebettete Mikrosysteme« wurde ein neuer, attraktiver, berufsbegleitender Studiengang geschaffen, der Studierenden unterschiedlich ausgeprägte Kompetenzen aus den Fächern Informatik und Mikrosystemtechnik vermittelt.


IEM

S

lt ge

e

ls na

S

ü zuk

ü chl

n

la e s s

er ftig

In

n

n we

d

a m r o f

g un

tio

ch e t s n

n

gi olo

e.


Innovativ Lehren. Der Studiengang »Master Online Intelligente Eingebettete Mikrosysteme« verbindet ein innovatives Online-Lehrangebot mit kurzen, effizienten Präsenzphasen. Eine persönliche pädagogischdidaktische Betreuung unterstützt die hohe Qualität der Weiterbildung. Die enge Zusammenarbeit mit der Berufsakademie Lörrach und führenden Unternehmen stellt den geforderten Praxisbezug von Forschung und Lehre sicher.


ie m s bettete intelligente einge mikrosysteme


Ausbilden. Qualifizieren. Wachstumspotential und Anwendungsvielfalt intelligenter eingebetteter Mikrosysteme sind Herausforderung und Chance für Forschung und Industrie. Dem kommt der Studiengang »Master Online Intelligente Eingebettete Mikrosysteme« optimal entgegen. Intelligente eingebettete Systeme werden immer mehr zum High-Tech-Aufgabengebiet für hochqualifizierte Spezialisten. Für viele Unternehmen wird Kompetenz auf diesem Gebiet zum Erfolgsfaktor im globalen Wettbewerb. Sie signalisieren deshalb einen steigenden Bedarf an Fach- und Führungskräften. Dass das von der Universität Freiburg in Zusammenarbeit mit der Berufsakademie Lörrach konzipierte Studienprogramm in hervorragender Weise den Anforderungen der Praxis entspricht, wird immer wieder bestätigt. Der Studiengang »Master Online Intelligente Eingebettete Mikrosysteme« bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre Mitarbeiter weiter zu qualifizieren und so auch an sich zu binden.

Sichern Sie sich den Zugang zu neuesten Erkenntnissen und bleiben Sie gleichzeitig im bisherigen Job. Denn Ihre Vorlesungen »besuchen« Sie unabhängig von Zeit und Raum. Alba [die Weis(s)e], unser Maskottchen, hilft dabei – schauen Sie doch mal rein: www.masteronline-iems.de


Lernen. Arbeiten. Sie sind Ingenieurin oder Ingenieur und haben mindestens zwei Jahre Berufserfahrung ? Sie wollen die ständig wachsende Komplexität der Aufgaben im Bereich eingebettete Systeme meistern und in einem zukunftsorientierten Arbeitsgebiet beruflich erfolgreich sein? Dann bringt Sie ein präzise auf die künftigen Anforderungen zugeschnittenes, berufsbegleitendes Weiterbildungsangebot weiter voran. Konsequente Praxisorientierung, neueste OnlineLehr- und Lernmethoden, hohes fachliches Niveau sowie ein anerkannter Abschluss als Master of Science machen Sie fit für die weitere berufliche Zukunft. Ihr Fachwissen und Ihre Berufserfahrung werden gezielt in den Lernprozess integriert. Lernen Sie von und mit den Besten ihres Fachs. Machen Sie Karriere in einem faszinierenden Arbeitsumfeld.


A

Orientieren. Studieren.

» Die Fakultät für Angewandte Wissenschaften der Universität Freiburg verfügt über langjährige Erfahrung in der Methodik und Durchführung von Online-Lehrveranstaltungen und hat diese maßgeblich und innovativ weiterentwickelt.

» Die Berufsakademie Lörrach arbeitet eng mit Unternehmen in den Bachelorstudiengängen zusammen und verfügt über langjährige Erfahrungen in berufsbegleitenden dualen Studiengängen. » Der Online-Studiengang »Master Online Intelligente Eingebettete Mikrosysteme« vermittelt wissenschaftliche Methoden und Kenntnisse zur Entwicklung intelligenter eingebetteter Mikrosysteme (IEMS). » Das Studienprogramm vereint daher die Themenfelder der technischen Informatik, Sensorik und Kommunikationstechnik sowie des Entwurfs und der Analyse von Algorithmen einschließlich deren Nutzung für exemplarische Anwendungen.

» Der Studiengang ist modular aufgebaut und schließt nach drei bis sieben Semestern mit dem Master of Science ab. » Das Lehrangebot besteht aus Online-Modulen mit Übungen sowie Praktika, Projekten, Seminaren und der Masterarbeit. Diese dienen der systematischen Vermittlung der Studieninhalte und orientieren sich am aktuellen Forschungsstand des jeweiligen Gebiets. » Für erfolgreich absolvierte Online-Module werden Leistungspunkte nach dem für Europa einheitlichen ECTS-Standard vergeben. Je nach vorherigem Studienabschluss, für den 180 bis 240 ECTS-Punkte angerechnet werden, müssen 60 bis 120 ECTS-Punkte (inklusive Masterarbeit) im Master-OnlineProgramm erworben werden.


A

Modellstudienpläne für den Studiengang Master Online Intelligente Eingebettete Mikrosysteme

1

Modul

» Je nach vorhergehendem erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss der Studierenden gibt es unterschiedliche Berufsbegleitend Lernen. Modellstudienpläne: » Der Studiengang richtet sich an BachelorAbsolventen von Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien aus Studiengängen wie Informatik, Studierende mit einem ersten anwendungsorientierten berufsqualifizierenden Informationstechnik oder Elektrotechnik sowie DiplomAbschluss mit weniger als 240 ECTS-Punkten (z. B. BA / FH-Bachelor-Absolventen): absolventen dieser Einrichtungen, die mindestens ECTSArt Pflicht (P) Studienbegleitende Empfohlenes eine Punkte zweijährige Berufserfahrung Wahlpflicht (WP) haben. Prüfungsleistung Fachsemester

6 V+Ü P Klausur / mündl. Prüfung » Je nach vorherigem erstem berufsqualifi zierendem müssen erstem berufsqualiMethodenmodul 2 Abschluss 6 V+Ü zwischen P fünf (bei Klausur / mündl. Prüfung Methodik des Entwurfs mikroelektronischer Bauelemente fizierendem Studienabschluss mit 240 ECTS-Punkten) Methodenmodul 3 6 V+Ü P Klausur / mündl. Prüfung Analytische Methoden und elf (bei erstem Studienabschluss mit 180 ECTSkostenpfl ichtigenP ModulenKlausur belegt werden. Methodenmodul 4 Punkten) 6 V+Ü / mündl. Prüfung Die Methodik des MST-Entwurfs Kosten eines solchen Moduls betragen 1800 Euro. Basismodul 1 6 V+Ü P Klausur / mündl. Prüfung Zusätzlich fallen pro Semester Verwaltungsgebühren an. Technik eingebetteter Systeme

2

Basismodul 2

3

Methodenmodul 1

1

Diskrete Methoden

1

2 3

6

V+Ü

P

Klausur / mündl. Prüfung

Vertiefungsmodul 1

6

V+Ü

WP

Klausur / mündl. Prüfung

3

Vertiefungsmodul 2

6

V+Ü

WP

Klausur / mündl. Prüfung

4

Projektmanagementmodul 1

6

P

P

Klausur / mündl. Prüfung

4

Praktikum 1

6

P

P

Abschlusskolloquium / Hausarbeit

4

Vertiefungsmodul 3

6

V+Ü

WP

Klausur / mündl. Prüfung

5

6

V+Ü

WP

Klausur / mündl. Prüfung

5

14

P

P

Referat und Hausarbeit

6

4

S

P

Referat und Hausarbeit

6

30

M

P

Masterarbeit und Referat

7

Methoden des maschinellen Lernens

Vertiefungsmodul 4 Teamprojekt Seminar Masterarbeit


CDF

AE Modellstudienpläne für den Studiengang Master Online Intelligente Eingebettete Mikrosysteme

» Je nach vorhergehendem erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss der Studierenden gibt es unterschiedliche Modellstudienpläne:

1

Studierende mit einem ersten anwendungsorientierten berufsqualifizierenden Abschluss mit weniger als 240 ECTS-Punkten (z. B. BA / FH-Bachelor-Absolventen):

Modul

ECTSPunkte

Art

6

V+Ü

P

Klausur / mündl. Prüfung

1

6

V+Ü

P

Klausur / mündl. Prüfung

1

Methodenmodul 1

Pflicht (P) Wahlpflicht (WP)

Studienbegleitende Prüfungsleistung

Empfohlenes Fachsemester

Diskrete Methoden

Methodenmodul 2

Methodik des Entwurfs mikroelektronischer Bauelemente

Methodenmodul 3

6

V+Ü

P

Klausur / mündl. Prüfung

2

6

V+Ü

P

Klausur / mündl. Prüfung

2

6

V+Ü

P

Klausur / mündl. Prüfung

3

6

V+Ü

P

Klausur / mündl. Prüfung

3

Vertiefungsmodul 1

6

V+Ü

WP

Klausur / mündl. Prüfung

3

Vertiefungsmodul 2

6

V+Ü

WP

Klausur / mündl. Prüfung

4

Projektmanagementmodul 1

6

P

P

Klausur / mündl. Prüfung

4

Praktikum 1

6

P

P

Abschlusskolloquium / Hausarbeit

4

Vertiefungsmodul 3

6

V+Ü

WP

Klausur / mündl. Prüfung

5

6

V+Ü

WP

Klausur / mündl. Prüfung

5

14

P

P

Referat und Hausarbeit

6

4

S

P

Referat und Hausarbeit

6

30

M

P

Masterarbeit und Referat

7

Analytische Methoden

Methodenmodul 4

Methodik des MST-Entwurfs

Basismodul 1

Technik eingebetteter Systeme

Basismodul 2

Methoden des maschinellen Lernens

Vertiefungsmodul 4 Teamprojekt Seminar Masterarbeit


F

E 2

Studierende mit einem ersten forschungsorientierten berufsqualifizierenden Abschluss mit weniger als 240 ECTS-Punkten (z. B. Uni-Bachelor-Absolventen):

Modul

ECTSPunkte

Art

6

V+Ü

P

Klausur / mündl. Prüfung

1

6

V+Ü

P

Klausur / mündl. Prüfung

1

Vertiefungsmodul 1

6

V+Ü

WP

Klausur / mündl. Prüfung

1

Vertiefungsmodul 2

6

V+Ü

WP

Klausur / mündl. Prüfung

2

Projektmanagementmodul 1

6

P

P

Klausur / mündl. Prüfung

2

Basismodul 1

Pflicht (P) Wahlpflicht (WP)

Studienbegleitende Prüfungsleistung

Empfohlenes Fachsemester

Technik eingebetteter Systeme

Basismodul 2

Methoden des maschinellen Lernens

Praktikum 1

6

P

P

Abschlusskolloquium / Hausarbeit

2

Vertiefungsmodul 3

6

V+Ü

WP

Klausur / mündl. Prüfung

3

Vertiefungsmodul 4

6

V+Ü

WP

Klausur / mündl. Prüfung

3

Vertiefungsmodul 5

6

V+Ü

WP

Klausur / mündl. Prüfung

4

Projektmanagementmodul 2

6

P

P

Klausur / mündl. Prüfung

4

Vertiefungsmodul 6

6

V+Ü

WP

Klausur / mündl. Prüfung

5

Praktikum 2

6

P

P

Klausur / mündl. Prüfung

5

Teamprojekt

14

P

P

Referat und Hausarbeit

6

4

S

P

Referat und Hausarbeit

6

30

M

P

Masterarbeit und Referat

7

Seminar

Masterarbeit

3

Studierende mit einem ersten forschungsorientierten berufsqualifizierenden Abschluss mit 240 ECTS-Punkten (z. B. Uni-Diplom-Absolventen):

Modul

ECTSPunkte

Art

6

V+Ü

P

Klausur / mündl. Prüfung

1

6

V+Ü

P

Klausur / mündl. Prüfung

1

Vertiefungsmodul 1

6

V+Ü

WP

Klausur / mündl. Prüfung

1

Vertiefungsmodul 2

6

V+Ü

WP

Klausur / mündl. Prüfung

2

Projektmanagementmodul 1

6

P

P

Klausur / mündl. Prüfung

2

30

M

P

Masterarbeit und Referat

3

Basismodul 1

Pflicht (P) Wahlpflicht (WP)

Studienbegleitende Prüfungsleistung

Empfohlenes Fachsemester

Technik eingebetteter Systeme

Basismodul 2 Methoden des maschinellen Lernens

Masterarbeit


Master Online Intelligente Eingebettete Mikrosysteme Georges-KÜhler-Allee 51 D-79110 Freiburg Telefon 0761 – 203 - 81 69 info@masteronline-iems.de www.masteronline-iems.de

Gestaltung: www.buero-magenta.de

iems intelligente eingebettete mikrosysteme

Berufsbegleitender Weiterbildungsstudiengang  

Gestaltung: Büro MAGENTA Freiburg // iems Imagebroschüre der Universität Freiburg // iems heißt: Intelligente eingebettete Mikrosysteme | Di...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you