__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 1

7 19

BALANCE

AUGEN MÖGENS FEUCHT

HILFE GEGEN DAS SANDGEFÜHL

WAS BEI HITZE GUT TUT

COOLE TIPPS FÜR HEISSE ZEITEN

BEAUTY-NOTHELFER PRAKTISCHES FÜR DIE TASCHE


SCHWERPUNKTE MEINE GESUNDHEIT

07

OPTIMALE WUNDVERSORGUNG Das sollten Sie unterwegs dabeihaben

MEINE GESUNDHEIT WASSERHAUSHALT IM KÖRPER Welche Rolle spielen Elektrolyte?

FOKUS NATUR COOL BLEIBEN Hitzetage gut überstehen

MEINE SCHÖNHEIT SOMMERSTRESS FÜRS HAAR So wird es fürs Haar nicht haarig

MEINE FAMILIE UNTERWEGS IN WILDPARKS Tierisch budgetschonende Tipps

11 12 21 24


MEINE GESUNDHEIT 03

EIN GEFÜHL WIE SAND IN DEN AUGEN Wenn es in den Augen kratzt, liegt das meist daran, dass der Tränenfilm seine Aufgabe nicht mehr erfüllen kann. Die Ursachen reichen von intensiver Arbeit am Bildschirm über Heuschnupfen bis zur Zugluft von Klimaanlagen.

L

VON MARC SCHWITTER

ange Tage am Bildschirm, die Pollenzeit, Zug‑ luft von Klimaanlagen oder von der rassigen Cabriofahrt, aber auch bestimmte Medi‑ kamente können das «Trockene Auge» ver‑ ursachen. Der umgangssprachliche Ausdruck be‑ schreibt das Gefühl, als wäre Sand in die Augen geraten. Medizinisch spricht man vom Sicca-Syn‑ drom, einer Befeuchtungsstörung der Augenoberflä‑ che, die zu den weit verbreiteten Augenerkrankungen gehört. Schätzungsweise jeder Fünfte, der zum Au‑

DROPA BALANCE 7/19

genarzt geht, ist davon betroffen. Tendenziell leiden mehr Frauen als Männer unter diesem Phänomen. STÖRUNG DES TRÄNENFILMS Damit das Auge feucht bleibt, braucht es einen funk‑ tionierenden Tränenfilm. Dieser ist aus verschiedenen Schichten zusammengesetzt. Die wässrige Schicht wird nach innen von einer Schleimschicht, der sogenannten Muzinschicht, abgeschlossen. Nach aussen schliesst sich der wässrigen Schicht

eine Fettschicht an. Sie verlangsamt den Verduns‑ tungsprozess. Wenn sie nicht mehr intakt ist, droht das Auge trocken zu werden. «Der Tränenfilm erfüllt viele wichtige Aufgaben», sagt Martina Häfele, Be‑ triebsleiterin der DROPA Drogerie Romanshorn. «Er schützt das Auge vor Infektionen und versorgt es mit Vitaminen und Eiweissen, die das Sehorgan gesund erhalten.» Dank des Tränenfilms ist die Oberfläche des Auges eben und regelmässig, was für ein gutes Sehen wichtig ist.


TIPPS AUS DER DROPA GENÜGEND TRINKEN, HÄUFIG BLINZELN Die Ursachen für trockene Augen sind vielfältig. Wer viel liest oder am Computer arbeitet, blinzelt zu we‑ nig, was zu einer Austrocknung führen kann. Be‑ wusstes Blinzeln kann darum helfen, die Augen feucht zu halten. Auch nicht optimal ist der typische Dauerbetrieb von Klimaanlagen im Sommer. Neben Umwelteinflüssen können auch Kontaktlinsen zur Problematik beitragen und die Austrocknung för‑ dern. «Im Zweifelsfall sollte man auf Kontaktlinsen verzichten», rät die dipl. Drogistin HF. Eine Ursache kommt bei Frauen mittleren Alters hinzu: die hormonelle Umstellung. Werden die Be‑ schwerden der Wechseljahre mittels einer Hormon‑ therapie behandelt, kommt das Sicca-Syndrom häufig vor. Auch Verhütungsmittel wie die Pille ver‑ ändern den Östrogenspiegel und steigern damit das Risiko, dass die Augen austrocknen. Um trockene Augen zu vermeiden, gilt es auf eine ausreichende Zufuhr von Flüssigkeit zu achten. «33 Milliliter Wasser sollten pro Tag und Kilogramm Körpergewicht zugeführt werden», sagt Martina Häfele. «Das sind etwa zwei bis drei Liter.» Wasser oder ungesüsster Tee sind ideal. Wichtig für die Au‑ gen ist es auch, wenn die Luftfeuchtigkeit in den Räumen zwischen 40 und 60 Prozent liegt. Eine weitere Möglichkeit ist die Verwendung von Augen‑ tropfen. Hier gilt es zu unterscheiden zwischen Tropfen, die nur die wässrige Schicht ersetzen, und Produkten, die auch die Fettschicht aufbauen. «Wenn das Auge sich trocken anfühlt, aber gleich‑ zeitig tränt, ist das ein Zeichen dafür, dass die

Fettschicht beschädigt ist», erklärt die Fachfrau. Achtung: Nicht alle Augentropfen lassen sich bei Kontaktlinsen anwenden. TROCKENE AUGEN: UNBEDINGT BEHANDELN! Als Erstes fühlen sich trockene Augen einfach un‑ angenehm an. Wenn das Auge aber über längere Zeit vom Tränenfilm nicht mehr gut geschützt wird, kann das Sehen beeinträchtigt werden. Zudem kommt es häufiger zu Entzündungen. «Wichtig ist es, die Ursache zu kennen», sagt Martina Häfele. Zusammen mit einer medizinischen Fachperson kann dann entschieden werden, welche Massnah‑ men am sinnvollsten sind. Manchmal hilft schon der Verzicht auf Kontaktlinsen. Allergikern emp‑ fiehlt die DROPA Betriebsleiterin, draussen eine Sonnenbrille zu tragen. Um die Befeuchtung der Augen wieder zu regulie‑ ren, muss die Schleimhaut aufgebaut werden. Lein‑ öl sowie die Schüssler Salze Nr. 4, Nr. 8 und Nr. 12 haben sich dafür bewährt. Auch eignet sich ein Spa‑ gyrik-Spray auf der Basis von Augentrost. Er kann sowohl innerlich wie äusserlich angewendet werden. Die äusserliche Anwendung soll dabei nicht direkt, sondern mittels eines befeuchteten Wattepads er‑ folgen. Eine wichtige Bedeutung für die Gesundheit der Augen hat zudem die Hygiene. «Mit der Pflege und Reinigung der Lidränder regt man die Drüsen an, welche für die Produktion des Tränenfilms zu‑ ständig sind», erklärt Martina Häfele. Damit leistet man eine gute Basis, um in den Augen die notwen‑ dige Feuchtigkeit zu erhalten.

Alpinamed Leinöl Kapseln In jeder Leinöl Kapsel von Alpinamed ist reines Leinsamenöl in Kombination mit Vitamin E enthalten. So sind sie eine gute Quelle für mehrfach ungesättigte Fettsäuren der Omega-3-Gruppe. Diese werden vom Körper in die Zellmembranen eingebaut und sind notwendig für deren Aufbau und Funktion. Systane Complete Benetzungstropfen Bei trockenen, irritierten und tränenden Augen bringen Systane Complete Benetzungstropfen schnelle Linderung. Sie lassen sich leicht eintropfen und verteilen sich mit dem ersten Lidschlag gleichmässig. Die lipidhaltige Komponente ergänzt die Lipidschicht und stabilisiert den Tränenfilm. Similasan BlephaCura Liquid BlephaCura Liquid dient zur täglichen Reinigung der empfindlichen Lidränder. Es entfernt überschüssiges Hautfett sowie Verkrustungen und regt die Fettdrüsen im Lidrand zur Produktion an. So wird die Qualität des Tränenfilms verbessert. Weleda Euphrasia Augentropfen* Eine gereizte Augenbindehaut kann mit Weleda Euphrasia Augentropfen gelindert werden. Das mit einem Heilpflanzenauszug aus Augentrost hergestellte Arzneimittel hilft so bei geröteten, tränenden und müden Augen. Bereits ab dem Säuglingsalter geeignet. * Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage.

UNSERE AKTIONEN Gültig vom 24. Juni bis 7. Juli 2019

DEM DARM ZULIEBE

HALLO SONNE!

Regeneriert die Darmflora, wirkt gegen Durchfall

Hochwertiger UV-Schutz für jeden Hauttyp: Daylong

Bioflorin, 50 Kapseln* CHF 27.10 statt CHF 33.90

20% Sanofi-Aventis (Schweiz) AG, 1214 Vernier-Suisse

* Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Fragen Sie Ihren DROPA Experten oder lesen Sie die Packungsbeilage. Keine Kumulation mit anderen Rabatten.

z.B. Protect & Care Lotion SPF 25, 200 ml CHF 27.90 statt CHF 39.90 Sensitive Gel-Creme SPF 30, 200 ml CHF 30.– statt CHF 42.90 30% RABATT auf alle Daylong-Produkte, 200 ml

Galderma SA, 6330 Cham

30%


03 MEINE GESUNDHEIT 05

SO FUNKTIONIERT DAS AUGE Mit den Augen nehmen wir Licht wahr, das durch die einzelnen Bauteile dieses komplexen Organs fällt. Das Licht wird in der Netzhaut in Nervenimpulse umgewandelt, die via Sehnerv ins Gehirn gelangen, wo das Bild entsteht, das wir wahrnehmen. Einige der wichtigen Teile des Auges sind:

Die Hornhaut ist etwas mehr als einen halben Millimeter dick und bündelt die eintretenden Lichtstrahlen. Die Hornhaut besteht vor allem aus Kollagen, also Bindegewebsfasern aus Eiweiss, die auch an anderen Orten im Körper eine wichtige Stützfunktion erfüllen, wie zum Beispiel in Knochen und Sehnen. Die Lederhaut: So heisst das Weisse im Auge. Die Lederhaut ist stark und schützt das Organ vor Verletzungen. Das Auge ist von ihr fast komplett umschlossen. Es gibt nur zwei Lücken: eine für die Hornhaut und eine für den Sehnerv. Die Netzhaut – auch Retina genannt – beinhaltet ca. 127 Millionen Lichtrezeptoren. Sie wandeln das Licht in Nervenimpulse um. Es gibt Zapfenrezeptoren, welche die Farben umwandeln, und Stäbchenrezeptoren, die zwischen hell und dunkel unterscheiden. Die Pupille: Die Öffnung in der Mitte der Iris erweitert oder verengt sich je nach Lichteinfall. Bei Dunkelheit wird die Pupille gross, um möglichst viel Licht einzulassen, bei Helligkeit hingegen wird sie klein. Auch unsere Gefühle beeinflussen die Pupille: Bei Angst, Aufregung oder Freude weitet sie sich. Der Sehnerv ist eigentlich ein Bündel aus Nervenfasern, das die Informationen der Netzhaut ins Gehirn weiterleitet. Wo der Sehnerv aus dem Auge austritt, fehlen die Lichtrezeptoren. Daher der Name «Blinder Fleck». Die Linse sammelt das Licht. Sie ist elastisch und kann sowohl entfernte als auch näherliegende Gegenstände fokussieren. Je älter man wird, desto steifer wird die Linse. Das ist die Ursache für die Alterssichtigkeit, die das Lesen erschwert. Die Regenbogenhaut wird auch Iris genannt und ist der farbige Teil des Auges. Sie besteht aus zwei Muskeln, die je nach Lichtverhältnissen grösser oder kleiner werden. Die farbigen Elemente sorgen dafür, dass das Licht nur durch die Pupille fällt.

HELFER FÜR ALLE FÄLLE

Bepanthen Plus Wundspray, 30 ml oder Creme, 30 g*

je CHF

9.90

* Dies sind zugelassene Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage. Bayer (Schweiz) AG, 8045 Zürich IVF Hartmann AG, 8212 Neuhausen

DROPA BALANCE 7/19

DermaPlast Textil Family 32 Strips assortiert

CHF

7.40


es gaht verbii Vita-Hexin® hilft debii

Beschleunigt die Heilung von kleinen Wunden und Schürfungen.

Erhältlich in Ihrer DROPA. Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage. Streuli Pharma AG, Uznach 7116_02_2018_d

Schwere, müde, schmerzende Beine?

®

SACH.ANTI.18.02.0144

Erste Anzeichen: Müde, schwere Beine und Besenreiser

Mögliche Folgen: Schwellungen, Schmerzen und Krampfadern

CHF 10.– Rabatt

beim Einkauf von Antistax® Forte Tabletten 90 Stk.

• •

Gegen Abgabe dieses Bons erhalten Sie CHF 10.– Rabatt beim Einkauf von Antistax® Forte Tabletten 90 Stk.

Gültig bis 21.07.2019.

1803_ANS_A_255x174_DE_final_Coupon.indd 1

nu r täg 1× lic h

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage.

#

Einlösbar in Ihrer DROPA, solange Vorrat. Keine Kumulation mit anderen Rabatten.

Lindert den Schmerz Stärkt die Venenwände Schützt die Venen

www.antistax.ch sanofi-aventis (schweiz) ag, 1214 Vernier / GE

15.05.19 11:12


03 MEINE GESUNDHEIT 07

GUT VERSORGT IN DIE FERIEN! Der Sommer lockt nach draussen und lädt nicht nur zum Reisen, sondern auch zu vielfältigen Aktivitäten in der freien Natur ein. Doch ganz egal, wohin es geht, eine gut ausgestattete Reiseapotheke muss mit – insbesondere Material für die Wundbehandlung.

E

in Ausrutscher beim Wandern, ein Sturz vom Velo oder ein Schnitt im Fuss beim Strandspa‑ ziergang: Vor kleineren und grösseren Wun‑ den ist man leider auch in den Ferien nicht gefeit. Eine Verletzung ist schnell passiert, gerade bei Menschen, die aktiv sind. «Eine gute Wundver‑ sorgung von Anfang an ist wichtig, damit die Heilung möglichst optimal verlaufen kann», ist Nathalie Fawer überzeugt. Sie ist Betriebsleiterin und dipl. Drogistin HF in der DROPA Drogerie Roth in Her‑ zogenbuchsee und rät, bereits vor den Ferien die Reiseapotheke zu kontrollieren und entsprechend zu ergänzen. Doch womit? «Je nach Verletzung kommen andere Produkte zum Einsatz», erklärt die Fachfrau. Verschmutzte, blu‑ tende Wunden müssen zuerst gereinigt und desin‑ fiziert werden. Allfällige Schmutzpartikel, Steinchen oder andere Fremdkörper werden mit lauwarmem Wasser, besser jedoch – wenn griffbereit – mit einer sterilen Kochsalzlösung gut ausgespült. Anschlies‑ send wird die Wunde mit einem alkoholfreien Des‑ infektionsmittel und einer Wundheilsalbe oder einem -gel behandelt. Bei kleineren Schürf- und Schnittwunden oder bei Blasen reicht nach der Des‑

DROPA BALANCE 7/19

VON CHRISTINA BÖSIGER

infektion in der Regel ein Pflaster respektive ein spezielles Blasenpflaster als Wundschutz aus. Bei grösseren Verletzungen helfen sterile Kompres‑ sen, um die Blutung zu stillen, und geeignetes Ver‑ bandsmaterial, um die Wunde zu schützen. Dabei ist es wichtig zu wissen, dass es heute für jede Wun‑ de passende Abdeckungen gibt, welche auch den Heilungsprozess fördern. Bewährt haben sich so‑ genannte hydroaktive, das heisst wasserregulieren‑

de Wundauflagen wie Pflaster mit Gelbeschichtung. «Für die Versorgung von trockenen wie auch von nässenden Wunden sind solche Wundauflagen bestens geeignet, da sie sowohl Feuchtigkeit spen‑ den als auch aufnehmen können», sagt Nathalie Fawer und sie ergänzt: «Diese ‹Two-in-one-Produk‑ te› sind für die Haus- und die Reiseapotheke eben‑ so eine praktische Alternative wie desinfizierende Wundgels, denn in einem feuchten Milieu wird die

CHECKLISTE FÜR IHRE REISEAPOTHEKE CHECKL

os ostenl Jetzt k ROPA rD in Ihre lich. erhält

ISTE FÜR

IHRE RE

ISEAPOTH

EKE

Medikam ente:  Rege lmässig oder gelegentli benötigte ch Insekten Medikam  Mitte schu ente l bei Insek  Hautschu tz: tenstiche  Mitte tzmittel, n l bei Aller  Insek z.B. Anti Bemerku gien tizide Brumm  Mitte ngen: l bei Sonn  Moskiton für Kleider und enbr Räume  Mitte etz l gegen Reis and ekrankhe  Mitte it/Erbrec l gegen Durc Sonnen hen schutz:  Mitte l gegen Mag hfall  Sonn enschutz  Mitte enübersä l gegen Vers uerung hohem Licht mittel mit  Mitte topfung schutzfak l gegen Schm  Aprè tor s Soleil  Mitte l gegen Erkä erzen, Fieber, Entz  Sonn enbrille ündung  Mitte ltungssym l bei Prell ptome  Kopf ungen oder bedeckun z.B. DRO g Verstauc PA Wallwur hungen  Mitte zgel l bei Mus Kosmet kelik und  Mitte l bei Auge oder Gelenkbeschw Körperp nbeschw flegemi  Mitte erden erde ttel: l gegen schw  Gesi n Persön chtspflege ere Bein liche Not , z.B. Mett e  Haar fallnumm ler pflege, z.B. Rezeptp ern: DROPA flichtige  Körp Shampoo erpflege, Medikam  Impf z.B. DRO ungen (ent ente: und DRO PA Dou sprechen  Mala che d dem Beda riam  Fusspfleg PA Body Lotion rf)  Antibioti ittel (gemäss Ende e, miegebie  Handpfle z.B. DROPA Fuss kum (als t)  Andere Notfall-M creme ge, z.B. DRO edikame  Mundhyg PA Handcre nt) iene, z.B. me DROPA Zahnpfleg Wundv ersorgun  Lippenpf e Gel g:  Desi lege, z.B. nfektions DROPA Lippenpf mittel, z.B.  Elast lege Stift Bepanthe ische Bind n Plus en  Gaze n Diese Liste Verschi ede  Pflas ist nicht ter, z.B. Derm vollständ  Fieberth nes: persönlic ig. Die Reise hen Bedü  Pflas aplast Text ermomete terspray rfnissen, apotheke  Kond il Strips (mitreisen r dem Reise muss indiv ome mit  Pinze de Kinder, ziel, der Gütesiege iduell den tte, Sche  Hygi Badeferie der üblic Reisedaue re, z.B. Belle l enehands  Blase n, Tauchen, hen Rou r und dem chuh age npflaster ten usw.  Stütz Trekking, DROPA Reisestil ) angepass socken bei e Bergsteig Experten t werden. längeren en, Reise beraten. Car- oder Lassen Sie n abseits Benötigen Flugr sich von eisen  Lärm Sie , z.B. Trav unseren schutz grosse Men regelmässig Med eno  Erfris ikamente ge mit. chungstüc , nehmen hlein Sie eine Beachten  Mitte genügend l zur Sie beso nders die  Händede Wasserdesinfektio Gewisse Aufbewa Medikam n sinfektion hrungsvo ente verli , z.B. Steri rschriften eren bei Passen Sie llium : falscher die Einnahm Lagerung Zeitversc ezeiten früh ihre Wirk hiebunge samkeit. genug allfäl n an – frage ligen n Sie uns!

Für das Zusammenstellen Ihrer Reiseapotheke berät man Sie gerne in Ihrer DROPA und Sie erhalten eine praktische Reise-Checkliste, die Ihnen das Zusammenstellen der Reiseapotheke erleichtert. Auch können Sie Ihre bestehende Reiseapotheke bei uns vorbeibringen und man wird gemeinsam mit Ihnen schauen, was es zu ergänzen und zu erneuern gilt.


GUT GESCHÜTZT

Anti Brumm Insektenschutz Forte oder Kids, je 150 ml

je CHF

17.50

Sterillium Protect & Care Hände Desinfektionsgel, 100 ml

CHF

7.20

Agenturfoto. Mit Model gestellt.

Verfora AG, 1752 Villars-sur-Glâne IVF Hartmann AG, 8212 Neuhausen

Hormonfreie Creme

Bei Scheidentrockenheit Bon für eine gratis Reisegrösse Beim Kauf von 2 Tuben Vagisan FeuchtCreme 50 g erhalten Sie gratis eine Reisegrösse 25 g im Wert von Fr. 14.90

www.vagisan.ch

Vagisan FeuchtCreme ist eine hormonfreie Creme, die Feuchtigkeit und pflegende Lipide (Fett) zuführt. Mit cremetypischen Eigenschaften lindert Vagisan FeuchtCreme die durch Trockenheit verur-

im äusseren Intimbereich (Trockenheitsgefühl, Brennen, Juckreiz und Schmerzen beim Intimverkehr). Bei Bedarf kann Vagisan FeuchtCreme auch vor dem Intimverkehr angewendet

sachten Beschwerden in der Scheide und

werden.

Solange Vorrat und nur mit Abgabe dieses Bons. Erhältlich in Ihrer DROPA.

DROPA-Balance_VagisanFC_255x174mm_2019-05_ISOcv2.indd 1

13.05.19 15:48


MEINE GESUNDHEIT 09

TIPPS AUS DER DROPA Heilung beschleunigt und das Risiko für die Bildung unschöner Narben reduziert.» STUMPFE VERLETZUNGEN BEHANDELN Bei stumpfen Verletzungen wie Verstauchungen, Prellungen, Zerrungen, Quetschungen und Bluter‑ güssen bleibt die Haut meist intakt, allerdings kön‑ nen Gewebe und Blutgefässe in tieferen Schichten geschädigt sein. Deshalb ist es von Vorteil, auch ent‑ sprechende Salben oder Gels für diese Art von Bles‑ suren einzupacken. Solche Produkte enthalten vielfach Arnika oder Wallwurz und wirken kühlend und schmerzlindernd. «Wer sich eine stumpfe Ver‑ letzung zugezogen hat, sollte eine Pause einlegen und die betroffene Stelle möglichst kühlen», emp‑ fiehlt Nathalie Fawer: «Zudem kann durch das An‑ legen eines Kompressionsverbands, also durch Druck von aussen, eine Schwellung gemindert wer‑ den.» Danach ist viel Geduld gefragt, denn es dauert eine Weile, bis eine stumpfe Verletzung wieder ab‑ klingt. Die Genesung unterstützen können homöo‑ pathische Globuli und individuell abgestimmte Spagyrik-Sprays. SONNENBRAND UND INSEKTENSTICH, WAS NUN? Nicht nur Verletzungen aller Art können einem die Ferien vermiesen, sondern auch ein Sonnenbrand

DROPA BALANCE 7/19

ist ein richtiger Stimmungskiller. Vorbeugender Schutz ist deshalb unentbehrlich und entsprechen‑ de Mittel gehören unbedingt ins Gepäck. Dazu zählen unter anderem dem Hauttyp und der Reise‑ destination angepasster Sonnenschutz und AfterSun-Produkte. Und wer sich trotzdem einen Sonnenbrand zuzieht, sollte die geröteten, schmer‑ zenden Hautstellen unbedingt behandeln. Dafür gibt es spezielle Schaumsprays für leichtere Verbren‑ nungen, die angenehm kühlend wirken. Aber auch Gels auf der Basis von Arnika oder der altbewährten essigsauren Tonerde wirken lindernd, ebenso wie das Creme-Gel Ferrum plus 3&8 nach Dr. Schüssler. Dieses gilt auch als unterstützender Helfer bei an‑ deren akuten Unfall- und Sportverletzungen. Kühlende Gels, Sprays oder Roll-ons lindern auch Schwellungen bei Insektenstichen. Zudem werden sie bei Juckreiz als angenehm empfunden. Vor dieser Behandlung sollte jedoch die Einstichstelle kontrol‑ liert und desinfiziert werden. Bei einem Stich durch eine Biene muss unter Umständen auch der Stachel noch entfernt werden. Eine Besonderheit stellt die Behandlung von Insektenstichen bei Allergikern dar. Sie sollten ihr Notfallset bei jeder Aktivität im Freien bei sich tragen. Nur so lässt sich ein allergi‑ scher Schock verhindern, wenn Biene, Wespe und Co. zugestochen haben.

Octenisept Gel Damit Wunden gut heilen, ist eine feuchte Wundumgebung empfehlenswert. Zudem muss sie vor Infektionen geschützt werden. Octenisept Gel ist daher bei akuten Hautverletzungen optimal geeignet. DROPA Wallwurzgel* Die natürliche Heilkraft aus frischen Wurzeln der Wallwurz hilft seit je bei Schmerzen des Bewegungsapparates. Daher ist das DROPA Wallwurzgel ein hochwirksames Einreibemittel, welches Schmerzen lindert, Entzündungen hemmt und abschwellend wirkt. Bepanthen kühlender Schaumspray Speziell zur Behandlung von leichten Verbrennungen und Sonnenbrand wurde dieser Schaumspray von Bepanthen entwickelt. Er erzeugt auf der Haut einen dünnen, leichten Schaumfilm, der kühlend wirkt. DermaPlast Effect Schürfwunden Pflaster Für Schürfwunden gibt es von DermaPlast Effect spezielle Hydrokolloidpflaster. Deren hautfreundliche GelKissen lindern den Schmerz, beschleunigen die Wundheilung und schützen vor Bakterien und Schmutz. * Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage.


V I S U L EXK N S U I E B Lindert Muskel- und Gelenkschmerzen. DROPA Wallwurzgel, 100 g, CHF 19.90

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihre DROPA Experten.

Bringt verkrampften Muskeln Entspannung Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage. Sandoz Pharmaceuticals AG, Suurstoffi 14, 6343 Rotkreuz 202-26_Magnesium_255x174mm_D_F_I_100419.indd 1

Stand: 04/19_CH1904994416

Mit frischem Zitronenaroma

10.04.19 13:40


MEINE GESUNDHEIT 11

ELEKTROLYTE Wasser ist lebenswichtig. Damit es im Körper richtig verteilt wird, braucht es Elektrolyte. Dabei handelt es sich um kleinste, gelöste, positiv oder negativ geladene Teilchen, welche den Wasserhaushalt im Körper bis in die Zellen hinein regeln.

VON MARC SCHWITTER

V

erbindungen mit Natrium und Kalium, aber auch mit Kalzium, Magnesium, Chlo‑ rid und Eisen: Sie gehören zu den Stoffen, die im Körper zu geladenen Teilchen, den sogenannten Ionen, zerfallen. Diese Ionen werden als Elektrolyte bezeichnet und sind entscheidend für die Flüssigkeitsverteilung und den Wasserhaus‑ halt im menschlichen Organismus. In den Zellen ist die Verteilung der Elektrolyte genau bestimmt. Verändert sich dieses Gleichgewicht, ver‑ sucht der Körper, die Konzentration auszugleichen. Das geschieht über die durchlässigen Zellmembra‑ nen und den osmotischen Druck. Dieser entsteht beim Ausgleich der Elektrolyte-Konzentration der Zellen. Dabei strömt von der Seite mit der niedrige‑ ren Ionen-Konzentration Wasser auf die Seite mit der höheren Konzentration. SCHWITZEN UND DURCHFALL Wenn der Körper beispielsweise durch Schwitzen abgekühlt wird oder wenn jemand an Durchfall lei‑ det, verliert der Körper Wasser sowie Elektrolyte wie Natrium und Chlorid. Um dies wieder auszuglei‑

DROPA BALANCE 7/19

chen, müssen dem Körper die Stoffe Natrium und Chlorid – welche in der Zusammensetzung Kochsalz ergeben – sowie Wasser zugeführt werden. Im Notfall eignet sich dafür Mineralwasser angereichert mit einer Prise Kochsalz. Eine besser geeignete Möglich‑ keit sind isotonische Getränke. Bei ihnen entspricht die Menge der Ionen in der Flüssigkeit exakt der Kon‑ zentration im menschlichen Blut. Deshalb können isotonische Getränke sehr schnell vom Körper auf‑ genommen werden. ÜBERSCHUSS IST PROBLEMATISCH Obwohl seltener als ein Mangel, sorgt auch ein Über‑ schuss beispielsweise an Elektrolyten wie Kalium für Beschwerden, insbesondere bei Patienten mit einer gestörten Nierenfunktion. Ein Kaliumüber‑ schuss kann zu Missempfinden vor allem im Mund‑ bereich, zu Muskelzuckungen und Lähmungen bis hin zu Herzrhythmusstörungen führen. Eine Überladung mit Eisen tritt gerne bei häufigen Bluttransfusionen auf. Dies erhöht das Risiko für Herzinfarkte und ist mitverantwortlich für die Ent‑ wicklung von Arteriosklerose.

BLUTTEST KLÄRT AUF Bei einem Verdacht auf eine Elektrolytstörung be‑ stimmt der Arzt die Laborwerte für Kalium, Natrium und Kalzium. Über- oder unterschreiten sie den Referenzbereich, gilt es, das Gleichgewicht im Was‑ ser- und Elektrolythaushalt wiederherzustellen. Dies geschieht je nachdem mit entwässernden Medika‑ menten oder mit einer erhöhten Zufuhr von Flüs‑ sigkeiten. Sollte der Wasserhaushalt in Ordnung sein und der Körper dennoch eine zu kleine Konzentration an bestimmten Elektrolyten aufweisen, verschreibt der Arzt Präparate, mit denen über mehrere Wochen die entsprechende Konzentration wieder erhöht wird. In schweren Fällen kommen Infusionen zum Ein‑ satz. Bei gesunden Menschen ist jedoch der Wasserverlust die weitaus häufigste Ursache für eine kurzfristige und vorübergehende Störung des Wasser- und Elek‑ trolythaushaltes. Dem Körper genügend Flüssigkeit zuführen – insbesondere bei Erkältungen, Durchfall oder beim Sporttreiben – bringt das Gleichgewicht zurück.


COOLE TIPPS FÜR HEISSE TAGE Wenn das Thermometer in die Höhe schiesst, kann das teils massive Auswirkungen auf unser Wohlbefinden haben. Daher lautet die einfache Maxime: Möglichst cool bleiben und unsere Tipps für heisse Zeiten umsetzen.

VON SUSANNE STETTLER

D

er Sommer 2018 war der bislang heisses‑ te, seit es in der Schweiz Wetteraufzeich‑ nungen gibt. Gut möglich, dass wir dieses Jahr ebenfalls wieder wie Weltmeister schwitzen werden. Ist wieder einmal ein Glutofen-Tag, ist es besonders wichtig, mindestens zwei bis drei Liter Wasser, un‑ gesüssten Tee oder verdünnten Fruchtsaft zu trin‑ ken. Auch helle und weite Kleidung kann etwas Kühlung verschaffen. Zudem sollte man den Orga‑ nismus nicht mit schweren Mahlzeiten belasten, leichte Kost ist viel besser verträglich. Starke kör‑ perliche Betätigung und Sport sind entweder ganz tabu oder dann in die kühleren Morgen- oder Abendstunden zu verlegen. Eine Siesta während der grössten Hitze ist ebenfalls nicht verkehrt. Zu‑ sätzliche Linderung verschaffen kalte Wickel, kalte Güsse, kalte Fussbäder und Duschen. DIE FOLGEN HOHER TEMPERATUREN Die Hitze ist das eine, deren Auswirkungen auf den menschlichen Körper das andere. Es können Kreis‑

laufprobleme auftreten, Hitzebläschen «wachsen», die Beine anschwellen und sich schwer anfühlen oder es kann sogar ein Sonnenstich entstehen. «Babys und Kleinkinder sowie Schwangere und ältere Personen leiden an Hitzetagen besonders», sagt Sibylle Welti Hörler, dipl. Drogistin HF und Betriebsleiterin in der DROPA Drogerie Welti im bündnerischen Domat/ Ems. Aber in einem Hitzesommer kämpfen die meis‑ ten Menschen mit den Backofentemperaturen, un‑ abhängig von ihrem Alter.

KREISLAUFBESCHWERDEN Wenn das Thermometer Höchstwerte anzeigt, kann dies auch beim Kreislauf passieren. «Kreislaufpro‑ bleme lassen sich mit pflanzlichen Mitteln behan‑ deln, etwa mit Spagyrik-Sprays», sagt die Fachfrau. Weissdorn stärkt Herz und Kreislauf. Yohimbe hilft bei Erschöpfung, während Arnika, Tollkirsche sowie Natrium muriaticum bei einem Sonnenstich zum Einsatz kommen. Kommen starke Kopfschmerzen hinzu, ist Wilder Jasmin das Mittel der Wahl.

STÜTZ-KNIESTRÜMPFE HELFEN DEN VENEN Sehr wertvolle Dienste bei Venenproblemen leisten Kompressionsstrümpfe. Lädierte Gefässwände erhalten durch diese Strümpfe Stabilität von aussen. Besonders wichtig ist das Tragen von Kompressionsstrümpfen für Menschen mit Venenproblemen zum Beispiel an sehr warmen Tagen, während Flügen oder Reisen, bei denen langes Sitzen unabdingbar ist, sowie während der Schwangerschaft. Das A und O dabei ist, dass die Kompressionsstrümpfe exakt auf die Beine angepasst sind. In Ihrer DROPA berät man Sie diesbezüglich gerne.


FOKUS NATUR

TIPPS AUS DER DROPA SCHWERE BEINE Bei Beinbeschwerden haben sich vor allem Tablet‑ ten mit Rotem Weinlaub, Rosskastanie oder Strand‑ pinie bewährt. Dazu Sibylle Welti Hörler: «Betroffene sollten diese Präparate in der warmen Jahreszeit während ein bis drei Monaten einnehmen. Sie schützen und festigen die Venenwände, erhöhen die Elastizität der Blutgefässe und reduzieren Was‑ sereinlagerungen.» Kalte Beingüsse helfen ebenfalls. Weitere sinnvolle äusserliche Anwendungen bei schweren und ge‑ schwollenen Beinen sind kühlende Gels mit Rotem Weinlaub oder Heparin-Verbindungen. «Diese Ein‑ reibungen sind als lindernde Sofortmassnahmen gedacht sowie zur Unterstützung der innerlichen Therapie», ergänzt die Drogistin. INSEKTENSTICHE Ob Mücke, Biene oder Wespe: Insektenstiche sind lästig und unangenehm. Darum ist Vorbeugen eine gute Idee. Dafür eignen sich entsprechende Sprays, aber auch Armbänder mit natürlichen Wirkstoffen. Ein spagyrischer Spray mit Sumpfporst-Essenz hilft nach Mückenattacken, Globuli von Apis aus der Homöopathie bei Bienen- oder Wespenstichen. Auch reines, echtes Lavendelöl wirkt gut, ebenso die Schüssler Salze Nr. 3 und 8. Für die lokale Schmerzlinderung und die Reduktion von Schwel‑ lungen bieten sich kühlende Gels beispielsweise mit essigsaurer Tonerde an.

HITZE- UND FIEBERBLÄSCHEN Wenn der Ausgang der Schweissdrüsen verstopft ist, entstehen Hitzebläschen. «Dagegen hilft leichte und lockere Kleidung», so die Fachfrau. «Sind die Bläs‑ chen entzündet, würde ich eine leichte Creme oder Emulsion mit Ballonrebe oder Aloe vera anwenden.» Bei lästigen Fieberbläschen bietet sich ein Pflege‑ produkt mit Teebaumöl oder die schulmedizinische Variante mit dem Wirkstoff Aciclovir an. Tabletten mit L-Lysin unterstützen die Heilung zusätzlich. Dasselbe gilt für spagyrische Essenzen aus Melisse, Propolis, Schwalbenwurz, Giftsumach oder Natrium muriaticum. Diese eignen sich zudem zur Vorbeu‑ gung – ebenso wie ein Lippenschutz mit hohem Son‑ nenschutzfaktor. DURCHFALL Grosse Hitze kann sogar Durchfall auslösen. Hier gilt es viel zu trinken, um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen. Eine Elektrolytlösung eignet sich da‑ für besonders, weil gleichzeitig die Mineralstoffe er‑ setzt werden, die verloren gehen. Weiter muss die gestörte Darmflora mit einem Probiotika-Präparat wieder ins Gleichgewicht gebracht werden. Sibylle Welti Hörler rät ausserdem: «Tritt trotz dieser Mass‑ nahmen nach zwei Tagen keine Besserung ein oder ist der Durchfall gar schlimmer geworden, braucht es ärztliche Hilfe – ganz besonders bei älteren Per‑ sonen. Sind Babys oder Kleinkinder betroffen, ist ein sofortiger Arztbesuch angezeigt.»

Pinus Pygenol Tabletten* Bei venösen Stauungen, Krampfadern und Venenbeschwerden werden Pinus Pygenol Tabletten zur unterstützenden Behandlung eingesetzt. Sie können zur Reduktion abendlicher Schwellungen und des Schweregefühls in den Beinen beitragen. Lactibiane Imedia Sticks Die magenresistenten Stämme lebender Milchsäurebakterien helfen dabei, Durchfall schnell zu lindern. Das Lactibiane Imedia Pulver löst sich im Mund vollständig auf, sodass das Nahrungsergänzungsmittel ohne Wasser schnell eingenommen werden kann. Aromalife ätherische Öle In der Naturheilkunde gelten die Inhaltsstoffe aus Teebaumöl als desinfizierend und Lavendelöl gilt als «Hausapotheke» gegen vielerlei Beschwerden. Daher können beide bei Mückenstichen Erleichterung bringen. Lassen Sie sich in Ihrer DROPA über die Anwendung und Dosierung im Detail beraten. Burgerstein L-Lysin Tabletten L-Lysin ist eine essenzielle Aminosäure, die dem Körper mit der Nahrung zugeführt werden muss. Als Gegenspieler der Aminosäure Arginin, die u.a. der wesentliche Wuchsstoff des Herpesvirus ist, kann L-Lysin bei der Bekämpfung von Fieberbläschen hilfreich sein. * Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage.

Morgengruss-Tee Für einen belebenden Start in den Tag mit feinstem Grüntee.

Unser Rezept für Ihr Wohlbefinden. www.naturage.ch

DROPA BALANCE 7/19

13


SCHNELLE HELFER FÜR DEN DARM

Imodium lingual 20 Schmelztabletten CHF

16.90

AG ImholzDesign AG ImholzDesign © Antistress © Antistress

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage. Johnson & Johnson Cons. Healthcare Div. Janssen-Cilag, 6300 Zug

Und Und BIOTICS-D BIOTICS-D nicht nicht ververgessen! gessen! 2-in-1 -inna1tion: Kom2bi on&: namtim bita KHom efes m e-& m ur ta sä es efilch HM eur n ie sä er ch il kt Mba bakterien

Burgerstein BIOTICS-D ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit natürlichen Bakterien- und Hefekulturen, die Burgerstein BIOTICS-D ist ein Nahrungsergänzungsmittel mitB2 natürlichen BakterienHefekulturen, die das Gleichgewicht der Bakterien im Darm regulieren. Vitamin trägt ausserdem zur und Erhaltung der Darmdas Gleichgewicht derunterstützt Bakterien im Darm Vitamin B2für trägt zurzur Erhaltung der Darmschleimhaut bei und damit dasregulieren. Immunsystem. Ideal die ausserdem ganze Familie, Reisevorbereitung schleimhaut bei und unterstützt damit das Immunsystem. Ideal für die ganze Familie, zur Reisevorbereitung und während der Reise – für unbeschwerte Ferien. und während der Reise – für unbeschwerte Ferien.

www.burgerstein-biotics.ch www.burgerstein-biotics.ch

Tut gut. Erhältlich in Ihrer DROPA – Gesundheit braucht Beratung. Tut gut. Erhältlich in Ihrer DROPA – Gesundheit braucht Beratung. biotics-D_255x174_d.indd 1

10.04.19 15:44

biotics-D_255x174_d.indd 1

10.04.19 15:44


TIPPS & TRENDS 15

TIPPS &TRENDS SCHWEISS AN HÄNDEN UND FÜSSEN

WENN EINE BLASENENTZÜNDUNG DROHT

Die Perspirex Hand- und Fusslotion bietet einen hochwirksamen Schutz bei starkem Schwitzen an Händen und Füssen. Klinische Studien haben bewiesen, dass sie einer übermässigen Schweiss- und Geruchsbildung effektiv entgegenwirkt. Eine Anwendung wirkt drei bis fünf Tage und die Lotion wird rasch von der Haut aufgenommen.

Die in Angocin enthaltenen Senföle aus Kapuzinerkresse und Meerrettich wirken entzündungshemmend und bekämpfen Krankheitserreger wie z.B. Bakterien. Angocin ist somit eine optimale pflanzliche Therapieoption bei ersten Anzeichen einer akuten Blasenentzündung.

Perspirex Antitranspirant Lotion 100 ml, CHF 26.90

Angocin* 100 Filmtabletten, CHF 26.90

XYLIT FÜR GESUNDE ZÄHNE

DER ANDERE MÜCKENSCHUTZ

Die Trisa Complete Care Linie dient der umfassenden Mundpflege. Der einzigartige Xylit Wirkkomplex remineralisiert den Zahnschmelz und kräftigt das Zahnfleisch. Xylit ist ein rein pflanzlicher Süssstoff und vermindert die Produktion von Säuren in der Plaque. Wirkung klinisch bestätigt.

Das Para Kito Armband in trendigen Farben bietet pflanzlichen Mückenschutz für die ganze Familie. Es wirkt zweimal 15 Tage, jeweils 24 Stunden. Allergien wegen der Übertragung des Wirkstoffs über die Haut sind ausgeschlossen, da das Wirkstoff-Plättchen nicht direkt mit der Haut in Kontakt steht. Nachfüllbar, chemiefrei.

Trisa Complete Care Zahnpasta, 75 ml, CHF 4.90 Mundspülung, 500 ml, CHF 4.90

Para Kito Mückenschutz Armband, CHF 21.90

NATÜRLICHE HILFE BEI ÜBELKEIT

EISEN GUT VERTRAGEN

Sea-Band Akupressurbänder helfen bei verschiedenen Formen von Übelkeit, beispielsweise auf Reisen, in der Schwangerschaft oder bei einer Chemotherapie. Es genügt, SeaBand vor oder nach Auftreten der Übelkeit beidseitig am Handgelenk anzuziehen. Geeignet für Erwachsene und Kinder ab drei Jahren.

Das in Nutrexin Eisen-Aktiv enthaltene Eisen trägt zur normalen Bildung von roten Blutkörperchen sowie zu einem optimalen Sauerstofftransport im Körper bei. Dadurch normalisiert sich der Energiestoffwechsel. Ein Teil der Inhaltstoffe wird fermentiert, das Eisen wird so vom Körper optimal vertragen.

Sea-Band Akupressurbänder 1 Paar, CHF 19.90

Nutrexin Eisen-Aktiv 120 Kapseln, CHF 45.–

Erhältlich in Ihrer DROPA, Angebot je nach DROPA Standort verschieden. *Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihre DROPA Experten.

DROPA BALANCE 7/19


20% RABATT auf das gesamte Sortiment von

Gültig vom 24. Juni bis 7. Juli 2019. Rabatt nicht kumulierbar.

Bereiten Sie Ihre Haut auf die Sonne vor … Brausetabletten, angenehmes Orangenaroma

Bitte lesen Sie die Packungsbeilage.

Stand: 01/19_CH1901944364

… einfach 1× täglich ® Calcium Sandoz Sun&Day

Sandoz Pharmaceuticals AG, Suurstoffi 14, 6343 Rotkreuz 202-33_Inserat_Calcium_SunDay_255x174mm_D_190219.indd 1

10.04.19 15:10


MEINE SCHÖNHEIT 17

BEGLEITER FÜR ALLE FÄLLE Sind plötzlich die Lippen trocken? Müssen Sie schnell zu einem Termin und die Haare sind verschwitzt? Zeigt sich ein Fleck im Gesicht, weil der aktuelle Stress die Haut irritiert? Diese und andere kleine Katastrophen lassen sich beheben, vorausgesetzt, man ist gut ausgerüstet.

W

ir haben uns umgehört: Kaum eine Frau, die nicht Handcreme, Deo oder Parfüm in einem Miniflakon in der Handtasche hat, wenn sie das Haus verlässt. Viele haben sogar ein kleines Schminkset mit Mascara und einem Concealer da‑ bei. Trotzdem, niemand will mit einem vollgepack‑ ten Kosmetikkoffer durch den Tag ziehen, um für Eventualitäten ausgerüstet zu sein. Darum haben wir bei Viviane Mathys, Betriebsleiterin der DROPA

DROPA BALANCE 7/19

VON DÖRTE WELTI

Drogerie Apotheke in Zürich-Affoltern nachgefragt, welche Produkte in welchen Situationen wirklich sinnvoll sind. «Wir unterscheiden nach den Bedürfnissen der Kun‑ den», erklärt die diplomierte Drogistin HF. «Wenn man in die Ferien fährt, braucht man andere Nothel‑ fer, als wenn man nur für ein paar Stunden das Haus verlässt, in die Badi geht oder ins Büro.» Sonnenschutz gehört unbedingt zu den Dingen, die man immer mit sich führen sollte. «Sonnenschutz für Haut und Haar,

einen Lippenpflegestift mit UV-Schutz und Erfri‑ schungstücher gehören auf jeden Fall in die Handoder Strandtasche», erklärt Viviane Mathys. Die Erfrischungstücher kann man auch gut als Deodo‑ rant-Ersatz nutzen. Ein praktisches Produkt, das viele Probleme abdeckt, ist ein Erfrischungsspray. «Produkte mit Aloe-VeraExtrakt geben der Haut sofort Feuchtigkeit, kühlen und geben einen Frischekick», weiss die Fachfrau, «das ist praktisch, wenn die Haut im Gesicht spannt,


ERHÄLTLICH IN IHRER DROPA*

SONNENSCHUTZ MIT 3-FACH WIRKUNG UVA-SCHUTZ • UVB-SCHUTZ • BIOLOGISCHER ZELLSCHUTZ

SPÜR SEIDIGZARTE SOMMERHAUT.

Weleda Natürliche Pflegeöle

100 % NATÜRLICHE PFLEGEÖLE Die Nr. 1 Körperöle im PharmaFachhandel der Schweiz* Bewahren die Feuchtigkeit der Haut Natürliche Düfte, von hauseigenen Parfümeuren entwickelt *Umsatz Körperpflegeprodukte für Damen – Öle; Apotheke + Drogerie; Schweiz; IQVIA Pharma Trend; 2017.

Erhältlich in Ihrer DROPA

AZ_Koerperoele_Sommer2019_255x174_CH_d.indd 1

10.04.19 15:04


MEINE SCHÖNHEIT 19

weil man in gechlortem Poolwasser war oder weil es ganz einfach heiss ist draussen. Sie funktionieren so‑ gar über einem Make-up, das sich nach einigen Stun‑ den auf der Haut trocken anfühlen kann. In jedem Fall ist so ein Feuchtigkeitsspender eine ideale Erfri‑ schung für die Haut.» KLEINE BEAUTY-PANNEN Für die einen eine Bagatelle, für andere ein Weltun‑ tergang: Der eingerissene oder abgebrochene Fin‑ gernagel. «Für diesen Fall braucht man unbedingt eine kleine Nagelfeile», erklärt Viviane Mathys, «und es gibt Fingerrisspflaster, wenn die Haut um das Na‑ gelbett zusätzlich verletzt ist.» Praktisch für eine schnelle Hilfe ist auch ein Pflaster, das selbstklebend ist. Es hält Nägel am Platz, bis man sich fachgerecht um eine Reparatur kümmern kann. Es deckt zudem kleine Wunden ab und ist so perfekt geeignet, wenn man mit der Familie unterwegs ist. «Wir empfehlen gerne Multipurpose-Produkte», sagt Viviane Mathys und rundet die Liste der kleinen Beauty-Nothelfer ab, «ein kühlendes Gel zum Beispiel, das auch mal hektische Flecken beruhigt, einen Sonnenbrand be‑ kämpft und Insektenstichen den Juckreiz nimmt.»

Wer sich morgens Zeit fürs Make-up nimmt, wird routinemässig Lippenstift, Mascara und Puder da‑ beihaben, um das Werk auffrischen zu können, wenn es nach einem langen Tag im Büro noch zu einer Feier geht. Viele dieser Produkte gibt es in handlichen Formaten so auch ein Trockenshampoo für eine verschwitzte Frisur. Wie man das am bes‑

ten anwendet, sollte man wenigstens einmal zu Hause ausprobiert haben, damit man weiss, wie das Ergebnis aussieht. Nicht, dass man im Ernstfall mit einer Strubbelmähne dasteht! Und last but not least: In jedem Täschchen hat ein Mundspray Platz. Ein dufter Nothelfer, der einem ganz sicher ein Ge‑ fühl von Frische gibt.

BLOTTING PAPER Blotting Paper bedeutet eigentlich «Löschpapier». Im Beauty-Umfeld wird er für Papiertücher aus einer Box verwendet, die als schnelle Öl-Absorbierer verwendet werden können. Bei Blotting Papers ist oft eine Seite mit einem feinen Puder beschichtet. Das ist auch unterwegs sehr praktisch, denn wenn man schwitzt und sich das Make-up etwas auflöst oder wenn Hautunreinheiten auftauchen, kann man mit einem dieser Tücher die betroffenen Stellen abtupfen. Lassen Sie sich in der DROPA über dieses praktische Kosmetikprodukt beraten. Achtung Umwelt: Boxen fürs Blotting Paper lassen sich nachfüllen!

Feuchtigkeits-Booster

Deo-Frische unterwegs

Handlicher Sonnenschutz Sorgt für Entwirrung

Die leichte Gel-Creme pflegt die Haut optimal. Alle Schichten werden perfekt durchfeuchtet und die Haut bleibt widerstandsfähig und geschmeidig. Clinique Moisture Surge kann auch als 5-Minuten-Maske fürs Gesicht verwendet werden.

Die getränkten Vlies-Tücher von Lavilin Deo to Go sind einzeln verpackt und perfekt für unvorhersehbare, schweisstreibende Momente unterwegs geeignet. Sie schenken sofortige und bis zu zwölf Stunden anhaltende Frische. In einer Box à zehn Stück erhältlich.

Lippen und Nase benötigen einen besonderen Schutz vor der Sonne. Der Avène Sonnenschutzstift für die Lippen ist hervorragend verträglich und schützt alle empfindlichen «Sonnenterrassen» des Gesichts mit dem Sonnenschutzfaktor 30.

DROPA BALANCE 7/19

Die kleine Belleage Entwirrbürste entknotet mit Ihren kurzen und langen Gummiborsten das Haar mühelos. Sie ist für jeden Haartyp geeignet und schont die Haarstruktur. Ein praktischer Entwirrhelfer für Ihre Handtasche.


V I S U L EXK N S BEI U Den ganzen Tag vor unangenehmem Körpergeruch geschützt und trotzdem sanft zur Haut. DROPA Anti-Transpirant Roll-on, 50 ml, CHF 7.90

reich erfolg gisch atolo derm tet getes

IN DER SCHWEIZ HERGESTELLT

20% auf das Ohropax Sortiment Gültig bis 21.07.2019 Solange Vorrat. Rabatte nicht kumulierbar. Erhältlich in Ihrer DROPA

NE

U

Ohropax 2019 05 03 MktgOTC Publication Dropa Bähler v2 0.5 Inserat DE.indd 1

21.05.2019 14:58:24


MEINE SCHÖNHEIT 21

GESUNDES SOMMERHAAR Sommer, Sonne, Meer – was für die meisten paradiesisch klingt, bedeutet Stress für unsere Haare. Doch mit der richtigen Pflege können Sie es vor schädlichen Einflüssen schützen und Ihre Ferien mit Haut und Haar geniessen.

VON BARBARA LIENHARD

W

ährend der Ferien möchte man sich erholen. Bloss nichts von Strapa‑ zen hören. Doch sind Sonne, Meerund Chlorwasser genau das für das Haar. Denn es trocknet aus, verliert an Elastizität und wird brüchig. Überstrapaziertes Haar muss nicht zwingend zu ei‑ nem Ferien-Souvenir werden. Priska Bögli, Betriebs‑ leiterin und dipl. Drogistin HF von der DROPA Drogerie Flamatt verrät, wie Sie es schützen können: «Zur guten Vorbereitung dient eine wöchentliche Maske, die dem Haar Feuchtigkeit schenkt.» Je ge‑ sünder das Haar ist, desto weniger werden ihm Son‑ ne und Wasser schaden. «Verzichten Sie vor den Ferien darauf, Ihre Haare zu färben, das belastet sie zusätzlich. Ausserdem besteht die Gefahr, dass ge‑ färbtes Haar im Chlorwasser einen Grünstich be‑ kommt», erklärt die Spezialistin. SONNENSCHUTZ FÜRS HAAR Am Strand angekommen, steht der Sonnenschutz im Fokus. «Ich empfehle spezielle Sprays mit leich‑ tem UV-Schutz für das Haar. Sie versorgen es zu‑ sätzlich mit Feuchtigkeit.» Um der Sonne möglichst wenig Angriffsfläche zu bieten, binden Sie Ihre Haa‑

DROPA BALANCE 7/19

TIPPS AUS DER DROPA re am besten lose zusammen und bedecken sie mit einem Sonnenhut. Gönnen Sie Ihrem Haar zudem während der Ferien abends ein- bis zweimal pro Wo‑ che eine Packung. «Eine gute Ergänzung sind auch spezielle Öle, vor allem für die Haarspitzen. Sie lei‑ den meist zuerst und bilden Spliss.» Mit ins Reise-Necessaire dürfen auch Spiral-Gum‑ mis und Haarspangen aus Holz, sie sind viel scho‑ nender als Haargummis mit Metall. Den Föhn oder das Glätteisen hingegen lassen Sie am besten zu Hause, die direkte Hitzeeinwirkung trocknet das Haar ebenfalls aus. UND NACH DEN FERIENTAGEN Die Aufmerksamkeit für Ihre Haare sollte aber nach der Rückkehr in den Alltag noch nicht zu Ende sein. DROPA-Profi Priska Bögli empfiehlt: «Jetzt sollten Sie unbedingt ein feuchtigkeitsspendendes Sham‑ poo und eine passende Spülung verwenden. Beson‑ ders geeignete Wirkstoffe bei strapaziertem Haar sind Kamille, Amaranth, Weizenkeim, Ei-Öl oder Mango.» Das Haar kann aber auch von innen ge‑ stärkt werden. Gönnen Sie ihm eine Kur mit Kiesel‑ säure- oder Hirse-Präparaten. So wirkt Ihr Haar nach den Ferien bestimmt nicht urlaubsreif.

Mettler Maske für trockenes Haar Diese Maske vom Schweizer Hersteller Mettler ist ein echtes Feuchtigkeitskonzentrat für trockenes Haar. Sie formt das Haar und nährt es in der Tiefe, um ihm neue Widerstandskraft und Geschmeidigkeit zu verleihen. Ein- bis zweimal wöchentlich nach der Haarwäsche einwirken lassen und gründlich ausspülen. Rausch Ei-Öl Nähr-Shampoo Spenden Sie mit dem Ei-Öl Nähr-Shampoo von Rausch trockenen Haaren Regeneration und Feuchtigkeit. Hochwertige Proteine aus frischem Hühnereigelb und Weizenkeimextrakt pflegen die trockene Haarstruktur und schenken Geschmeidigkeit und Glanz. Marlies Möller UV-Light & Pollution Protect Hairspray Wertvolle Pflegestoffe aus hochwertigen Pflanzenextrakten in diesem Haarspray schützen Ihr Haar vor schädlicher UV-Strahlung. Das Haar bleibt vor dem Austrocknen und Verblassen geschützt und erhält zusätzlich einen schimmernden Glanz und sichtbar mehr Volumen.


F ür Bimbosan ist nur beste Schweizer M ilch g ut genug. Schweizer Milch ist von sehr hoher Qualität, unter anderem wegen des hochwertigen Wiesenfutters, den vielen Kleinbetrieben, dem ökologischen Bewusstsein und den strengen Tierschutzgesetzen. Grund genug, alle unsere Milchen ausschliesslich mit Milch von Schweizer Bauernhöfen herzustellen. Wichtig: Muttermilch ist das Beste für den Säugling. Die WHO empfiehlt 6 Monate ausschliessliches Stillen.

19 . e n 20 o n ch 7. B il . 0 m m 1 se PA g s 2 ie O n i s d R it fa b it D m n 9 m r r , A 01 r re a n r . 2 u I h rb t t e t se 6 n n l ie ba ra t l u s 4 . 0 g i r i u R a or * A g 2 t t sb a u m n e V k e a t i b lö t er n g ül a n h d a G r R E i n ic a n sol e D

s dan uf sa t a bo * at m nt ab i e R e B ti m % nz or 20 ga S

Bimbosan Treuekarte Bitte fragen Sie in Ihrer DROPA danach.


WISSEN UND SPASS 23

RÄTSELSPASS MIT DROPALINO BILDAUSSCHNITT

AUSMALEN

Wenn du die Felder mit den richtigen Ausschnitten füllst, erfährst du, was für ein Getränk wichtig für dich ist.

5 4

3 1 2

S

A

W

S

E

R

6

Lösungen unter www.dropalino.ch Lösungen unter www.dropa.ch

A LABYRINTH

KREUZWORTRÄTSEL

Welcher Weg führt den Kellner in die Mitte zu seinem durstigen Gast?

Wenn du das Rätsel löst, erhältst du das Lösungswort . 4

Lösung: .

1

2

3

4

2

3

1

B

% 5 2

* T T A RAB

VIEL SPASS IM ALPAMARE IHR GESCHENK: Bei einem Einkauf ab CHF 20.– in Ihrer DROPA erhalten Sie einen 25% Rabatt-Gutschein fürs Alpamare**. Viel Vergnügen im grössten Wasser- und Funpark der Schweiz. Im Alpamare erwarten Sie zwölf unverwechselbare Rutschbahnen, darunter die mit 220 Metern längste geschlossene Wettrutschbahn Europas, die Jungle Run. Das Rio Mare Flussfreibad und das grosse Wellenbad im Jungle Look mit tropischen Pflanzen und 1,20 Meter hohen Brandungswellen sorgen für den ultimativen Kick. Und für die Kleinsten gibt es einen Kleinkinderbereich mit zwei Mini-Rutschbahnen, einem Kinderplanschbecken und einer grossen Auswahl an Wasserspielen. * Ihr 25% Rabatt-Gutschein für das Alpamare in Pfäffikon SZ ist gültig bis 31. Oktober 2019 und beim Kauf von maximal vier regulären Eintritten für das Alpamare, exklusive Tarif Kleinkind. Nicht kumulierbar mit anderen Rabatten oder Aktionen. ** Ein Gutschein pro Kunde und Einkauf. Angebot gültig bis 31. Juli 2019, solange Vorrat.

SOMMER IN KNIES KINDERZOO IHR GESCHENK: Bei einem Einkauf ab CHF 20.– in Ihrer DROPA erhalten Sie einen Gutschein für einen Kinder Gratiseintritt in Knies Kinderzoo**. Hier sind Sie den Tieren so nah wie in keinem anderen Zoo. Viel Spass. Erleben Sie die Tierwelt hautnah. Dabei können spannende Tiere beobachtet werden. Aber nicht nur das, zahlreiche Zoobewohner dürfen auch gestreichelt und gefüttert werden. Einzigartig ist und bleibt auch das Elefantenreiten. Eine besondere Attraktion ist zudem die Seelöwenvorführung. Das Affenfrühstück, die Zoo-Safari oder das Rösslitram gehören nebst den Klassikern wie Pony- oder Kamelreiten zu den beliebtesten Erlebnissen. Damit wird der Besuch in Knies Kinderzoo in Rapperswil zu einem grossartigen Erlebnis für Gross und Klein. * Ihr Gratiseintritt in Knies Kinderzoo, Rapperswil, ist gültig bis am 31. Oktober 2019 für ein Kind (ab vier Jahren) in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen. Nicht kumulierbar mit anderen Rabatten. Keine Barauszahlung. ** Ein Gutschein pro Kunde und Einkauf. Angebot gültig bis 31. Juli 2019, solange Vorrat.

DROPA BALANCE 7/19

S I T A GR TT I R T EIN KIND* FÜR 1


TIERISCH GUT UND GÜNSTIG! Familienausflüge können schnell ins Geld gehen. Das muss nicht sein. Hier einige Tipps für Tier- und Wildparks in der Schweiz, die auch fürs schmale Budget geeignet sind.

VON AGNES ZAVALA

LANGENBERG, LANGNAU AM ALBIS Im Jahr 1869 hat Carl Anton Ludwig von Orelli den Wildnispark Langenberg als «bleibende Stätte des Genusses» ins Leben gerufen. Er ist damit der ältes‑ te Tierpark in der Schweiz. Hier können einheimi‑ sche und ehemals einheimische Wildtiere wie Rothirsche, Wildschweine, Wölfe und Bären beob‑ achtet werden. Ein Spaziergang durch den Sihlwald, ein Spielplatz sowie Picknick-Plätze und Grill-Mög‑ lichkeiten runden den Ausflug ab. Für Autos wird eine pauschale Parkgebühr erhoben. Für mehr Infos: www.wildnispark.ch

DÄHLHÖLZLI, BERN Der Tierpark Dählhölzli in Bern ist ein Naherho‑ lungsgebiet, das nicht nur Tierpark, sondern auch Naturraum mit Buchenwald und Flusslandschaft ist. Rund die Hälfte des Tierparks ist kostenlos zugäng‑ lich, so das Luchsgehege, der Wisentwald und die Flamingoanlagen. Weitere Tiere wie Seehunde, Leoparden oder Chamäleons befinden sich im eintritts‑ pflichtigen Dählhölzli-Zoo. Im Kinderzoo kann man Minipigs, Ponys und Zwergesel erleben, die Zwerg‑ ziegen darf man sogar streicheln. Für mehr Infos: www.tierpark-bern.ch

ROGGENHAUSEN, AARAU Kaninchen, Meerschweinchen, Truthähne und Schafe – diese und andere Tiere können im Wild‑ park Roggenhausen am westlichen Rand von Aarau aus nächster Nähe bestaunt werden. Seit über 100 Jahren ist dieser Tierpark ein beliebtes Ausflugsziel, das auch über einen grossen Spielplatz, einen Obst‑ baumgarten, eine Feuerstelle sowie eine ScooterBahn verfügt. Ein Naturlehrpfad bringt Interessierten den Zusammenhang von Gesteinsuntergrund, Flora und Fauna näher. Für mehr Infos: www.roggenhausen.ch


MEINE FAMILIE 25

LE ROSELET, LES BREULEUX In diesem Pferdealtersheim im Jura dürfen betagte Pferde, Ponys und Esel einen geruhsamen Lebens‑ abend verbringen. Besucher können die Huftiere bequem von der erhöhten Sonnenterrasse des Re‑ staurants beobachten oder zu Fuss die jurassischen Weideflächen umrunden und vorsichtig auf Tuch‑ fühlung gehen. Le Roselet ist das erste von drei Hei‑ men, das die Stiftung für das Pferd gegründet hat. Mittlerweile sind dort auch Jungtiere anzutreffen. Für mehr Infos: www.philippos.ch

PETER UND PAUL, ST. GALLEN Entspannen, Spazieren in einer abwechslungsrei‑ chen Naturlandschaft mit spektakulärer Aussicht so‑ wie zahlreichen Vierbeinern – das bietet seit 1892 der Wildpark Peter und Paul am St. Galler Rosenberg. Hier tummeln sich in weitläufigen, in das hügelige Gelände integrierten Tiergehegen Gämsen, Murmel‑ tiere, Hirsche oder Wildkatzen. Eine Besonderheit und gleichzeitig das Wahrzeichen des Parks sind die 2010 total sanierten Steinbockfelsen. Für mehr Infos: www.wildpark-peterundpaul.ch

VOLIÈRE, ZÜRICH Exotische und Schweizer Vögel mitten in Zürich: Die Volière am Mythenquai ist die meistfrequentierte Pflegestation für verletzte und kranke Wildvögel im Land und will ausserdem für Natur- und Tierschutz sensibilisieren. Seltene Vogelarten können in vier Aussen- und zehn Innengehegen bestaunt werden, letztere sind jedoch nicht durchgehend geöffnet. Der grosse Stadtpark daneben lädt zu einem Picknick oder zum Ausruhen auf einer Sitzbank ein. Für mehr Infos: www.voliere.ch

LANGE ERLEN, BASEL Am Fluss Wiese in Kleinbasel befindet sich der Tier‑ park Lange Erlen. Seit 1871 möchte dieser Zoo sei‑ nen Besuchern Tiere näherbringen, die heute in der Region leben oder früher hier heimisch waren. Die grosse Anlage mit mehreren Teichen ist bekannt für ihre Füchse, Wildkatzen und Luchse. In Terrarien können Ringelnattern, Laubfrösche, Eidechsen und Mäuse beobachtet werden. Bei guter Witterung kön‑ nen für CHF 2.50 am Sonntag Nachmittag in der Regel Ponys geritten werden. Für mehr Infos: www.erlen-verein.ch

BÄREN PARK, BERN Im historischen Zentrum von Bern ist seit 2009 der Tierpark Bern, Bären Park angesiedelt. Hier können von der oberen Terrasse oder vom Aare-Ufer aus die Wappentiere der Hauptstadt bei der Futtersuche, dem Faulenzen in der Sonne oder dem kühlenden Bad im Wasserbecken bestaunt werden. Eine Fahrt im Bären-Bähnli oder ein Besuch im ehemaligen kleinen Bärengraben gehören zu diesem Erlebnis dazu. Ein Spazierweg führt der Aare entlang bis zum Dählhölzli. Für mehr Infos: www.tierpark-bern.ch

HEITERN, ZOFINGEN Der Wildpark auf dem Zofinger Hausberg Heitern wird von der lokalen Bevölkerung liebevoll «Hirsch‑ park» genannt. Dies nicht ohne Grund: In der na‑ türlichen Anlage mit einem Bächlein sind neben Wildschweinen und Hühnern vor allem Rot-, Dam-, Axis- und Sikahirsche anzutreffen. Ein gemütlicher Spaziergang unter Obstbäumen führt zum nahege‑ legenen Heiternplatz, einem wunderschönen mit Linden gesäumten Flecken. Information: www.zofingen.ch  Freizeit  Frei‑ zeitangebote  Wildpark & Volière

DROPA BALANCE 7/19


DROPA WETTBEWERB Gewinnen Sie einen von zwei Gutscheinen im Wert von ca. CHF 1'800.– vom Vier-Sterne Hotel Lumberger Hof in Grän im Tannheimer Tal in Tirol. Inbegriffen sind je sieben Nächte für zwei Personen im grosszügigen Komfort-Doppelzimmer inkl. Halbpension.

G

enussferien mit Wandern und Wellness im Naturparadies, das bietet der Lumberger Hof. Hier schlagen die Herzen von zwei Generationen für die Berg-Lust. Denn noch schöner als das Vier-Sterne Haus ist seine Lage in den Tannheimer Bergen. Das pyramidenförmige Gaishorn thront hoch über Tannheim und zeichnet eine wunderschöne Bergsilhouette. Die seltenen Tier- und Pflanzenarten entdecken Urlauber bei geführten Wanderungen mit der Familie Barbist, allesamt geprüfte Wanderführer. Sie kennen die schönsten Hütten und Gipfel im Tannheimer Tal. Insbesondere Vogelbeobachter kommen im Vogelschutzgebiet rund um den geheimnisvollen Bergsee auf ihre Kosten. Moderner Landhaus-Stil und heimische Holzelemente prägen die geschmackvoll eingerichteten Zimmer des Hauses. Alte Holzbalken mit herabhängenden Kuhglocken und ein wohliger Heuduft verleihen der Almstube ihren urigen Charme. Besonders an einem Platz im Hotel kann man gut die Seele baumeln lassen: In den gemütlichen Hängeliegen im «Lumberger Hof Bergbadl». Erholungssuchende schaukeln sich hier ganz sanft in die Entspannung. Im grosszügigen Saunabereich schwitzen sie in einer der Saunen oder wärmen sich auf Steinliegen im Sole-Dampfbad die strapazierten Muskeln, treten dann eine Kneipprunde durch den «Gebirgsbach» und träumen sich anschliessend im warmen Wasserbett auf den nächsten Gipfel. Ein weiteres Highlight wartet an der Bar: Hier präsentiert David Barbist seine Cocktail- und Longdrink-Kreationen mit selbstgemachten Sirups und Likören für jeden Geschmack. Mutige sollten unbedingt seine Spezialität des Hauses mit heimischem Enzianschnaps probieren. Das können Sie gewinnen Wir verlosen zwei Gutscheine im Wert von je ca. CHF 1'800. – vom Vier-Sterne Hotel Lumberger Hof in Grän in Tirol. Inbegriffen sind jeweils sieben Übernachtungen für zwei Personen inklusive Frühstücksbuffet, 5-Gang-Abendmenü, Begrüssungsdrink, Nutzung des Sauna- und Wellness-Bereichs sowie – bei Einlösung in der Sommersaison – fünf geführte Bergwanderungen im Tannheimer Tal mit entsprechenden Fahrten mit den Bergbahnen. Weitere Informationen www.lumbergerhof.at und www.wanderhotels.com

DROPA gratuliert Und so sind Sie dabei: Beantworten Sie folgende Frage und geben Sie Ihren Wettbewerbstalon bis am 13. Juli 2019 in Ihrer DROPA ab.

Wir gratulieren Frau Ruth Eisenbart aus Widnau, Kundin der DROPA Drogerie Cremer in Widnau ganz herzlich. Sie hat den Wettbewerb aus der DROPA Balance 4/19 gewonnen. Wir wünschen

Welches Naturheilmittel stärkt Herz und Kreislauf? Creme mit Rotem Weinlaub Spagyrik-Spray mit Weissdorn Name:

Vorname:

Strasse/Nr.:

PLZ/Ort:

Telefon:

E-Mail:

erholsame Tage im Quellenhof Luxury Resort Pas-

Apis-Globuli

Ich bin Kunde der DROPA in (Ort):

WETTBEWERBSBEDINGUNGEN: Teilnahmeberechtigt sind alle, ausgenommen die Mitarbeiter/innen von DROPA und deren Lieferanten. Der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt. Der Preis kann nicht bar ausbezahlt werden. Es wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

seier in St. Martin bei Meran in Südtirol.


WISSEN UND SPASS 27

KREUZWORTRÄTSEL

GLYCORAMIN ENERGIESPENDEND, ATEM- UND KREISLAUFANREGEND www.glycoramin.ch Dies ist ein Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage.

Hänseler AG, CH-9100 Herisau

LÖSUNG KREUZWORTRÄTSEL AUS DER BALANCE 6/19

DROPA BALANCE Juli 2019, erscheint zehnmal im Jahr. Herausgeber: DR. BÄHLER DROPA AG, Binzstrasse 38, 8045 Zürich, Tel. 044 284 80 80, Fax 044 284 80 89, E-mail: info@ dropa.ch Gesamtauflage: 599’189 (WEMF beglaubigt, Basis 2017/18) Gesamtleitung: Monika Gamma Redaktion: Christina Bösiger, Barbara Lienhard, Walter Roth, Marc Schwitter, Susanne Stettler, Dörte Welti, Agnes Zavala Mitwirkende: Walter Käch, Angela Schwab, Andrea Wingeier, Johnny Schuler Gestaltung: DR. BÄHLER DROPA AG Bilder: istockphoto Druck: AVD Goldach Papier: 100 % Recyclingpapier Produkte und Angebote sind je nach DROPA Standort verschieden.


Wir stellen Ihnen Ihre persönliche Tee- oder Spagyrik-Mischung zusammen.

Bei Schlaflosigkeit. Ausgeruht und entspannt im Alltag.

Unser Rezept für Ihr Wohlbefinden. www.naturage.ch

Aufs erfrischende Nass verzichten? Nicht mit 3M™ Tegaderm™ + Pad!

Wasserdicht. Schützend. Sicher. Nicht immer ist die Haut in unversehrtem Zustand und bereit für den Sprung ins erfrischende Nass. Tegaderm + Pad ist der sterile Transparentverband mit saugfähigem Wundpad, der die Wunde sicher vor Wasser, Keimen und Schmutz schützt.

www.3M.com/ch

Profile for DR. BÄHLER DROPA AG

DROPA Balance 9/19  

DROPA Balance 9/19  

Profile for baehler

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded