Newsletter Mirja 2023

Page 1

Newsletter

2. Quartal 2023

• Beratung

• Unterstützung

• Projekte

• Kurse in Würzburg

• Beratungszentrum Nadija

• Comunity-Aufbau mit Flüchtlingen in und um Würzburg über Social Media

• Infoveranstaltungen für ukrainische Flüchtlinge

• Sprachkurse

• Kinderbetreuung im Spieli

• Unterstützung bei der Jobsuche - Jobmesse

• Orientierungshilfe in medizinischen Belangen

• Verschiedene Kurse für Kinder und Erwachsene

• Psychologische Unterstützung für ukrainische Frauen

Social Media

Wir sind sehr stolz auf unsere neue aktive ukrainische Comunity in Würzburg und Umgebung. Dank zuverlässiger Moderation uns ist es gelungen, digital schnell Information weiter zu leiten und viele FAQ zu beantworten. In unserer Telegrammgruppe sind fast 2000 TeilnehmerInnen aktiv. So können wir kommunizieren, organisieren, planen...

https://t.me/helpUkraineWurzburg

2 MRIJA
Foto: Claudia Lother Cover Foto: Silvia Gralla

Beratungsstelle

Nadija

Fruchtbare Zusammenarbeit mit der Diakonie im Projekt „Nadija – Hoffnung“. Das Projekt wird zunächst für ein Jahr von der Aktion Mensch gefördert.

Mit Beginn dieses Jahres unterstützen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Würzburg, von MRIJA und Nadija in der Grombühlstraße 18 gemeinsam gezielt Familien aus der Ukraine.

Täglich kommen etwa zehn bis fünfzehn Menschen zur individuellen Beratung. Wir helfen bei Fragen von Kindern und Eltern zu ihren Möglichkeiten. Es geht um Integration in vielen Bereichen, zum Beispiel bei der Kinderbetreuung, bei Bildung, Sprache, Gesundheit oder auch um Antragstellung für unterschiedliche Sozialleistungen.

Die Beratung kann in Ukrainisch, Russisch, Englisch und natürlich in Deutsch erfolgen.

Nadija heißt Hoffnung – ein Gefühl, dass sich alles zum Besten wenden wird.Wir wollen den Ratsuchenden, den Menschen, die zu uns kommen, ein Stück Sicherheit und Zuversicht für ihre weitere Lebensgestaltung vermitteln. Und dies wird gerne angenommen.

VEREIN ZUR UNTERSTÜTZUNG DER UKRAINE / 3

Europatag in Würzburg

Der Europatag erinnert an ein wichtiges Ereignis für die Stadt: Vor 50 Jahren wurde Würzburg der Europapreis verliehen. Er ist die höchste Auszeichnung für Kommunen für ihre städtepartnerschaftlichen Aktivitäten und die Förderung des europäischen Einigungsgedankens. Städtepartnerschaften, wie sie zum Beispiel

Würzburg auch mit Lwiw im Februar dieses Jahres begründet hat, tragen zu gegenseitigem Verständnis, zu Freundschaften und letztlich auch zum europäischen Frieden bei.Schrecklicherweise ist eine langdauernde friedliche Zeit in Europa durch den russischen Angriffskrieg auf die Ukraine brutal zerstört worden.

4 MRIJA

Gerade deshalb sind wir mit dem Verein MRIJA – mit unserem Chor, unseren Musikerinnen, Musikern, Tänzerinnen und unserem Kinderprogramm beim Europatag aufgetreten. Wir wollen die ukrainische Kultur in Würzburg bewahren und pflegen, uns die Lebensfreude nicht nehmen lassen und vor allem: Wir wollen anderen Menschen, unserem Publikum Freude bereiten. Das ist beim Europatag gelungen.

P.S. Besonderer Dank an Fotografin

Silvia

VEREIN ZUR UNTERSTÜTZUNG DER UKRAINE / 5
Fotos: Silvia Gralla

MRIJA in München

Menschlichkeit ist stärker als Krieg!

Dafür stehen sehr viele Menschen in Bayern, die den Flüchtenden aus der Ukraine tatkräftig und ohne Zögern beim Ankommen in Bayern geholfen haben. Über 400 Helferinnen und Helfer waren heute als Zeichen der Wertschätzung ihres Engagements von Sozialministerin Ulrike Scharf in das Hofbräuhaus in München geladen.

Emotionale Reden sowie künstlerische Einlagen aus der #Ukraine und #Bayern sorgten für freudige und auch gerührte Gesichter. Yuriy Yarmilko, Generalkonsul der Ukraine, bedankte sich bei den Gästen für

die ukrainisch-bayerische Freundschaft. Seit Beginn des Angriffskrieges Russlands auf die Ukraine hat der Freistaat Bayern über 150.000 Geflüchtete aufgenommen, davon rund 60.000 Kinder und Jugendliche.

Diese werden seitdem im Freistaat versorgt, unterstützt, betreut und untergebracht. Bayern ist Ehrenamtsland. Über 40 Prozent der Menschen über 14 Jahre im Freistaat engagieren sich ehrenamtlich. Danke für euren Einsatz!

Foto& Text: Facebook Bayerisches Sozialministerium

6 MRIJA

Jobmesse 2023

Jobmesse

Am

ein.

Bereits im Juni 2022 haben wir eine kleine Jobmesse im Jugendzentrum Zellerau durchgeführt, die großen Anklang bei Anbietern und interessierten ukrainischen Geflüchteten fand.

Inzwischen haben viele Geflüchtete eine Wohnung gefunden, haben Sprachkurse besucht oder sich eigenständig ein Stück weit die deutsche Sprache angeeignet.

So laden wir nun für die zweite Jobmesse ein und hoffen auf einen ähnlichen Erfolg wie im letzten Jahr.

VEREIN ZUR UNTERSTÜTZUNG DER UKRAINE / 7
Der Verein MRIJA e.V. lädt in Kooperation mit dem Jobcenter Stadt Würzburg, der Agentur für Arbeit Würzburg und dem Sozialreferat der Stadt Würzburg zur zweiten Jobmesse für Geflüchtete aus der Ukraine 2023 für Geflüchtete aus der Ukraine. Freitag,30. Juni 2023 im Felix-Fechenbach-Haus Grombühl

Unterstützung der Ukraine

Auf dem Weihnachtsmarkt hatten wir Gelegenheit, die Würzburgerinnen und Würzburger mit typisch ukrainischen Speisen und Gebäck zu begeistern. Wir hatten zwei schöne „Buden“ direkt am Rathaus. Hier verkauften wir selbst hergestellte Kerzen und wohlschmeckenden

Spezialitäten, die unsere Frauengruppe mit Fleiß und Liebe zubereitet hatten. Mit unseren zahlreichen Gästen konnten wir informative Gespräche führen und mit den Einnahmen einen Teilbetrag für einen Krankenwagen finanzieren.

8 MRIJA

Krankenwagen für die Ukraine

Bereits zum zweiten Mal machte „Mrija e.V. - Verein zur Unterstützung der Ukraine“, den Transport eines Krankenwagens aus Würzburg in die Ukraine möglich. Mit Hilfe einer Spende von 5.000 Euro der Schülerinnen und Schüler der Jakob-Stoll-Realschule und weiteren Sponsorengeldern konnte schon im Dezember des letzten Jahres ein gebrauchter Krankenwagen gekauft und in die Ukraine gebracht werden.

„Diese wunderbare Unterstützung hat uns sehr imponiert und ermutigt. Wir haben dann auf dem Weihnachtsmarkt selbst gemachte ukrainische Spezialitäten verkauft und auch ein Konzert mit unserem Mrija-Chor gegeben.

Mit den Einnahmen, haben wir für ca.11.000 Euro einen Krankenwagen kaufen können, der dringend vom Krankenhaus Kropyvnytskyi benötigt wird“, freut sich Anastasia Schmid und ist der Stadt Würzburg, den Lions-

Clubs Würzburg und allen anderen sehr dankbar, die den Verein seit seiner Gründung nach dem russischen Überfall auf die Ukraine ideell und finanziell unterstützen.

Die Vorsitzende des Vereins Mrija e.V. hofft nun, dass es dem Verein, auch mit der wichtigen logistischen Unterstützung der „Frankfurter OBOZ Humanitäre Hilfe“ möglich sein wird, noch weitere Krankenwagen in die Ukraine zu bringen, um dort den vielen Kranken und Verletzten helfen zu können.

VEREIN ZUR UNTERSTÜTZUNG DER UKRAINE / 9
Oberbürgermeister Christian Schuchardt, Würzburger Lions mit Mitgliedern des Vereins Mrija e.V. Foto: Claudia Lother, Pressestelle Stadt Würzburg

Kinderbetreuung

Die Kinder werden von Montag bis Freitag am Vormittag bilingual, ukrainisch und deutsch, betreut.

An oberster Stelle steht beim „Kindertreff Bienen“ immer Spaß und Freude sowie eine Erziehung, die sich an den Fähigkeiten jedes einzelnen Kindes orientiert.

10 MRIJA

Osterbacken

In der Ukraine wird zum Osterfest traditionell „Paska“, ein süßes Weißbrot mit Rosinen und Zuckerstreuseln verziert, gebacken. Wir wollen diese Tradition aufrechterhalten und haben deshalb in einer großen

Aktion für Landsleute, Freunde und Bekannte unser Ostergebäck verteilt.

Für Spenden dafür bedanken wir uns!

VEREIN ZUR UNTERSTÜTZUNG DER UKRAINE / 11

Benefiz Konzert

Am 14. Mai fand in unserer Gemeinde ein Konzert statt, das von dem Verein zur Unterstützung der Ukraine «Mrija» organisiert wurde. Kinder und Erwachsene traten vor einem großen Publikum auf. Die Zuschauer waren begeistert von den talentierten Künstlern, die uns mit ihrer Musik einen einzigartigen Einblick in die Kultur und Geschichte der Ukraine gaben. Wir sind zutiefst dankbar für die Momente, die wir an diesem Nachmittag erleben durften. Die Energie und

Begeisterung der kleinen und großen Künstler waren ansteckend und haben uns gezeigt, wie Musik Menschen verbinden und glücklich machen kann. Das Konzert wurde hervorragend vorbereitet und durchgeführt.

Wir sind fest davon überzeugt, dass dieses Konzert noch lange in Erinnerung und in unseren Herzen bleiben wird.

12 MRIJA
Alla Babich, Judische Gemeinde

Wege, die uns wählen

Der ukrainische Verein Mrija e.V. hat ein Magazin herausgegeben mit Fotografien vor und seit dem Krieg. Zur Sprache kommen zudem Ukrainerinnen und Ukrainer, die geflohen sind, aber auch Menschen, die in ihrem Heimatland geblieben sind. Das Heft gibt einen Einblick in die Situation in der Ukraine, in die zerstörten Städte, aber auch in die Seelenwelt der betroffenen Menschen, sowohl der Geflüchteten als auch der Menschen, die in ihrer Heimat blieben.

Der Öffentlichkeit vorgestellt wurde das Heft im Max-Dauthendey-Saal der Stadtbücherei. Oberbürgermeister Christian Schuchardt würdigte die Publikation aufgrund der authentischen Einblicke in die Situation der Betroffenen – in Würzburg und in der Ukraine. „Die Bilder des Buches zeigen die Schönheit der Ukraine, die Schrecklichkeit des Krieges, aber vor allem die Menschen.“ Er betonte bei dieser Gelegenheit aber auch mit welch großem Engagement sich die Menschen aus der Ukraine in Würzburg selbst organisiert hätten und Hilfen und Unterstützungen erfuhren: „Das ist beeindruckend und großartig. So entstehen Bande auf verschiedenen Ebenen und Sie sind direkte Brücken. Die Städtepartner- und -freundschaften mit Lwiw und Luzk haben wir für die Zukunft geschlossen.“

Das Magazin ist in der Stadtbücherei ausleihbar und beim Verein Mrija erhältlich. Spenden werden zum Ankauf eines Krankenwagens für die Ukraine verwendet. E-Mail-Kontakt: info@mrija-ua.de

VEREIN ZUR UNTERSTÜTZUNG DER UKRAINE / 13
Foto und Text Claudia Lother
Mrija
Foto: Claudia Lother, Pressestelle Stadt Würzburg

Weihnachtsfeier

Für unsere ukrainische Community in Würzburg eine schöne, freudige und erlebnisreiche Feier zum Jahresabschluß 2022.

14 MRIJA

Neujahresempfang 2023

Beim diesjährigen Neujahresempfang, mit rund 400 Gästen im Ratssaal, umrahmte der MRIJA-Chor unter Leitung von Anna Tykonravova die Ansprachen des Oberbürgermeisters und des Städtetagpräsidenten. In seiner Neujahresrede 2023 hob Oberbürgermeister Christian Schuchardt, den Sängerinnen des Chores zugewandt, hervor:

“Sie stehen exemplarisch für die bewundernswerte Tapferkeit der hunderttausenden Frauen, die allein, mit ihren Kindern oder betagten Eltern vor dem russischen Angriffskrieg aus der Ukraine fliehen und Fre-

und oder Partner dort zurücklassen mussten. Dem nationalen Egoismus, dem chauvinistischen Hass, die spalten und töten, setzen sie die völkerverbindende Kraft der Musik entgegen.

Und sie zeigen, wie wichtig kulturelles Schaffen und Erleben gerade in Zeiten wie diesen sind, um all das Schwere ertragen und verarbeiten zu können. Vielen Dank dafür! Ich freue mich sehr, dass sie heute hier sind und damit auch die neuen Bürger und Bürgerinnen unserer Stadt vertreten.“

VEREIN ZUR UNTERSTÜTZUNG DER UKRAINE / 15

MRIJA Kurse

Englisch für Kinder 6+ und Erwachsene

Spielerisch können die englische Sprache Kinder in einer Gruppe ab 6 Jahren und Erwachse in einer weiteren Gruppe lernen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können ihren Wortschatz erweitern und ihre Aussprache verbessern.

Ukrainisch für Kinder 6+

Ziel ist es, eine starke Verbindung zur ukrainischen Identität und Kultur herzustellen, während wir in einer Gruppe, in unterstützender Umgebung lernen.

Deutsch Online für Kinder 8+

Mit interaktiven Lektionen und Übungen können Deutschkenntnisse verbessert und Sprachfertigkeiten entwickelt werden.

Schach für Kinder (6-15 Jahre)

In unserem Schachkurs können Kinder im Alter von 6 bis 15 Jahren strategisches Denken und Kompetenz zur Problemlösung entwickeln. Sie lernen die Grundlagen des Schachspiels und verbessern ihre taktischen Fähigkeiten.

Web Kurs (10-17 Jahre)

In unserem Web-Kurs für Jugendliche im Alter von 10 bis 17 Jahren lernen sie die Grundlagen des Webdesigns und der Webentwicklung. Sie können wertvolle Kenntnisse im digitalen Bereich erwerben.

Scratch Kurs (6-13 Jahre)

Mit Scratch können Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren spielerisch programmieren lernen. In unserem Kurs werden sie mit den Schritten des Programmierens vertraut gemacht und können ihre eigenen interaktiven Geschichten, Spiele oder Animationen erstellen.

Robotics Kurs (6-12 Jahre)

Unser Robotics-Kurs ermöglicht es Kindern im Alter von 6 bis 12 Jahren, die Welt der Robotik zu erkunden. Sie lernen, Roboter zu bauen und zu programmieren und entwickeln dabei ihr logisches Denken und ihre kreativen Fähigkeiten.

Theater Projekt für

Kinder (8-15 Jahre)

In unserem Projekt können Kinder im Alter von 8 bis 15 Jahren die Welt des Theaters entdecken, ihre schauspielerischen Fähigkeiten entwickeln, Selbstvertrauen gewinnen und an einer aufregenden Theateraufführung teilnehmen.

Art Projekt Teenies (13-17 Jahre)

In unserem Kunstprojekt für Teenager im Alter von 13 bis 17 Jahren können Sie ihre künstlerischen Fähigkeiten weiterentwickeln und verschiedene Techniken wie Malerei, Zeichnung und Skulptur erkunden.

16 MRIJA

Sprachсafe Teenies

Unser Sprachcafé für Teenager bietet eine entspannte und unterhaltsame Umgebung, in der sie ihre Kenntnisse in der deutschen Sprache verbessern können. Durch Konversation und interaktive Aktivitäten können Sprachfertigkeiten praktisch angewendet werden.

Kreativkurs mit Oksana

Hier kann man mit der Kursleiterin Oksana in die Welt der Kreativität eintauchen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können verschiedene künstlerische Techniken entdecken und eigene Werke gestalten.

Sprachcafe Erwachsene

Unser Sprachcafé für Erwachsene bietet eine informelle Umgebung, um die deutsche Sprache zu üben und zu verbessern. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich mit anderen Lernenden austauschen und die Gelegenheit nutzen, ihre Sprachkenntnisse in entspannter Atmosphäre, in Begleitung von deutschen Muttersprachlerinnen, anzuwenden.

Gitarrenunterricht mit Anna

Anna Tykhonravova erteilt sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene professionellen Gitarrenunterricht. Hier können Fähigkeiten entwickelt werden und Musikstücke eingeübt werden.

Teple Kolo - Selbsthilfe Gruppe

Unserer Selbsthilfegruppe “Teple Kolo” ermöglicht Austausch und Unterstützung. Gemeinsam können wir uns gegenseitig helfen und positive Veränderungen in unserem Leben bewirken.

Lateinamerikanischer Tanz für Kinder und Erwachsene

Tauchen Sie ein in die mitreißende Welt des lateinamerikanischen Tanzes. In unseren Kursen für Kinder und Erwachsene können Sie verschiedene lateinamerikanische Tanzstile erlernen und Ihr Rhythmusgefühl verbessern.

Yoga für Erwachsene

Entdecken Sie die entspannende und gesundheitsfördernde Praxis des Yoga. In unseren Yoga-Kursen für

Erwachsene können Sie Körper und Geist harmonisieren, Ihre Flexibilität verbessern und innere Ruhe finden.

American Tribal Style für Erwachsene

Lernen Sie den faszinierenden American Tribal Style-Tanz kennen. In unserem Kurs für Erwachsene können Sie die Grundlagen dieses einzigartigen Tanzstils erlernen und anmutige Gruppenchoreografien erleben.

Qigong für Erwachsene

Erfahren Sie die wohltuenden Effekte von Qigong, einer chinesischen Bewegungskunst zur Förderung von Gesundheit und Ausgeglichenheit. In unseren Kursen für Erwachsene können Sie einfache Qigong-Übungen praktizieren und Ihren Energiefluss aktivieren.

Computerkurs 50+

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich in unserem speziell für Menschen ab 50 Jahren konzipierten Computerkurs grundlegende Computerkenntnisse aneignen.

Es kann der Umgang mit Computern, Internet, E-Mails und anderen digitalen Anwendungen altersangepasst erlernt werden.

Freizeitclub 55+

Treten Sie unserem Freizeitclub für Menschen ab 55 Jahren bei, und genießen Sie eine abwechslungsreiche Palette an Aktivitäten und Veranstaltungen. Knüpfen Sie neue Kontakte, entdecken Sie gemeinsame Interessen und erleben Sie bereichernde soziale Begegnungen.

VEREIN ZUR UNTERSTÜTZUNG DER UKRAINE / 17

Hilfe in der Not

18 MRIJA
Danke allen, die uns unterstützen! Wir freuen uns über Rückmeldungen! info@mrija-ua.de
Issuu converts static files into: digital portfolios, online yearbooks, online catalogs, digital photo albums and more. Sign up and create your flipbook.