Page 1

Wuchedonner

Woche 16 / Donnerstag, 18. April 2013

Inseratenannahme Zofinger Tagblatt AG Henzmannstrasse 20 4800 Zofingen Tel. 062 745 93 93 Fax 062 745 93 49 www.wuchedonner.ch inserate@wuchedonner.ch

Lokale Anzeigen Heidi Marty Aenismatt 701 4712 Laupersdorf Tel. 062 391 80 47 Fax 062 391 80 48 heidi.marty@wuchedonner.ch

sympathischfarbig

Auflage 23 400 Ex. | Inserateschluss: Montag, 16.00 Uhr

Ermöglichen Sie finanzielle Direkthilfe in Notsituationen. Weitere Informationen finden Sie unter: www.proinfirmis.ch Y Spenden Y Patenschaft

ErschEint jEdEn donnErstag im thal, gäu, untErgäu und BippEramt

2100998

4710 Balsthal 062 391 49 80

kamber-holzbau.ch kamberholzbau@bluewin.ch 2098527

Was süsch!

Kurs: Modezeichnen, Kinder ab 8. Jahren. Mittwoch, 8.5.2013 in Fulenbach bei C. Brander

Info: www.aaregaeuer.ch O62 926 36 39 2127867

www.fitnexx.ch

Motorrad-Grundkurs 20. April 2013 Die richtige Adresse für Auto und Motorrad. Tel. 062 391 11 44 Natel 079 218 82 28

2126695

Nachhilfeunterricht in allen Fächern und Stufen. Kosten Fr. 25.-- bis Fr. 50.--. Der Lehrer kommt auch zum Schüler nach Hause.

fitne XX

Gesundheit Sport Freizeit

PERSONALDIENSTLEISTUNGEN AG

079 606 99 90*

To mb ola

ola b m To Beste italienische Küche

Spaghetti-Festival in der MZH Murgenthal

Fr., 19. April, 19.00 bis 02.00 Uhr Sa., 20. April, 11.00 bis 24.00 Uhr Auf Ihren Besuch freut sich der italienische Elternverein Murgenthal

Restaurant NEU Bowling Im Sportzentrum Moos, Tennis 4710 Balsthal Squash Tel. 062 388 46 46 Badminton Schlittschuhlaufen Eventhallen für Ihr Fest von 100-1200 Pers.

Das Freizeitvergnügen für Jung und Alt für Vereine, Schulklassen, Partys, Kindergeburtstage usw.

Restaurant

Öffnungszeiten: Mo bis Sa 8.30 - 24.00 Uhr Sonntag 8.30 - 22.00 Uhr

2101048

Excellent Personal AG Hauptstrasse 2 4702 Oensingen 062 388 10 00 www.excellent.ch 2098524

2103822

TEMPORÄR UND DAUERSTELLEN

Warme Küche: Mo bis Sa 11.30 - 13.30 Uhr 17.30 - 22.00 Uhr Sonntag 11.30 - 14.00 Uhr


Wuchedonner

Donnerstag, 18. April 2013

sympathischfarbig

Veranstaltungen 18. – 24. April 2013

Notfalldienste Tel. 117 Tel. 1414 Tel. 144 Tel. 118

Donnerstag, 18. april

Ärztlicher Notfalldienst Wenn Ihr Hausarzt, sein Stellvertreter oder ein anderer Arzt Ihrer Wahl nicht erreichbar ist, steht Ihnen bei dringlichen gesundheitlichen Problemen der ärztliche Notfalldienst zur Verfügung. Für die Bewohner von Langenthal, Herzogenbuchsee und Huttwil und Umgebung gilt folgende Notfallnummer. 0900 57 67 47 (CHF 1.98/min.) Zahnärztlicher Notfalldienst SSO An 365 Tagen während 24 Stunden erreichbar unter Tel. 0848 00 46 00 Apotheken Jura Apotheke, Ch. Sarkar, Herrengasse 13, 4710 Balsthal, Tel. 062 391 31 73 Apotheke Drogerie Hägendorf, Solothurnerstrasse 5, 4614 Hägendorf, Tel. 062 209 60 50 Apotheke Oensingen, Zentrum Mühlefeld, 4702 Oensingen, Tel. 062 396 16 16 An Sonn- und Feiertagen von 11–12 Uhr geöffnet Spital Olten Solothurn Langenthal

Tel. 062 311 41 11 Tel. 032 627 31 21 Tel. 062 916 31 31

MZH Kreuzacker Aedermannsdorf Mümliswil – Öffentlicher Mittagstisch im Sonnehuus – 19.30 Uhr Classionata Internationale MuAnmeldung bis 09.30 Uhr sikfesttage, Operette der Zigeunerbaron, Konzertaula Brühl Balsthal – 11.30 Uhr Seniorenmittagstisch im Hotel Olten Kreuz – 9.30–16.30 Uhr Selber eine PERLENKETTE KNÜPFEN und das fachgerechte Montieren Kestenholz des Verschlusses lernen. Kurs: Stadtpark – 14.00 Uhr Jass- und Spielnachmittag der mit gemeinsamem Mittagessen) Info/ Köpflisenioren im Rest. Eintracht Anmeldung: Tel. 062 723 76 02, www. Mümliswil perlenkurse.ch oder – 19.30 Uhr Classionata Internationale Muperlen@sunrise.ch sikfesttage, Premiere Operette der Zigeunerbaron, Konzertaula Brühl sonntag, 21. april Freitag, 19. april Mümliswil Aedermannsdorf – 17.00 Uhr Classionata der Zigeunerbaron Konzertaula Brühl – Öffentlicher Mittagstisch im Sonnehuus Anmeldung bis 09.30 Uhr Balsthal – 08.00–11.00 Uhr Wochenmarkt in der Goldgasse Mümliswil – 19.30 Uhr Classionata Internationale Musikfesttage, Operette der Zigeunerbaron, Konzertaula Brühl

Redaktion Zofinger Tagblatt AG, Henzmannstr. 20, 4800 Zofingen Tel. 062 745 93 93, Fax 062 745 93 49 Redaktion@wuchedonner.ch Chefredaktor: Bruno Muntwyler Redaktorin: Brigitte von Arx Crossmedia / Inserate Zofinger Tagblatt AG, Henzmannstr. 20, 4800 Zofingen Tel. 062 745 93 93, Fax 062 745 93 49 inserate@wuchedonner.ch Leiter Crossmedia: Jörg Kilchenmann Berater: Thomas Ruf Lokale Anzeigen Heidi Marty Aenismatt 701, 4712 Laupersdorf Tel. 062 391 80 47, Fax 062 391 80 48 heidi.marty@wuchedonner.ch

Dienstag, 23. april Mümliswil – 19.30 Uhr Classionata der Zigeunerbaron Konzertaula Brühl mittwoch, 24. april Balsthal – 08.30-11.00 Uhr Kinderhüten im kath. Pfarrheim Mümliswil – 19.30 Uhr Classionata der Zigeunerbaron Konzertaula Brühl

inserieren sie gratis unter www.wucheDonner.ch

300 Jahrre Seil B er Gm ilerei Berge mbH

IMPRESSUM Zofinger Tagblatt AG, Henzmannstr. 20, 4800 Zofingen Tel. 062 745 93 93, Fax 062 745 93 19 info@wuchedonner.ch Direktion: Roland Oetterli Leiter Verlage: Jörg Kilchenmann

Mümliswil – 19.30 Uhr Sinfoniekonzert in der Kirche St. Martin

samstag, 20. april Laupersdorf – 20.00 Uhr Jahreskonzert der BB Frohsinn,

erfolgreich inserieren im wuchedonner! telefon: 062 745 93 93 Herausgeber

montag, 22. april

2098505

Polizei Rega Sanitätsnotruf Feuer- und Ölwehr

2

Auflage Thal u. Gäu Oberaargau Gesamtauflage Anzeigentarif Thal u. Gäu Annoncen 1. Seite Letzte Seite Kopffeld

Fr. Fr. Fr. Fr.

Inseratenschluss Redaktionsschluss

23 400 Ex. 31 600 Ex. 55 000 Ex. Gesamtaufl. 0.61 / mm Fr. 1.03 0.87 / mm Fr. 1.58 0.77 / mm Fr. 1.30 160.– Montag, 16.00 Uhr Montag, 08.00 Uhr

Abonnemente / Vertrieb Zofinger Tagblatt AG, Henzmannstr. 20, 4800 Zofingen Tel. 062 745 94 45, Fax 062 745 93 19 abo@wuchedonner.ch

n Türr TTag der offeenen Samsstag, 20. Apriil 2013 3 9.0 00 Uhr 16.00 0 Uhr

GRATI TIS Prüf üftag voon Galllagherr Siccherheiits-Cheeck, att ttraktivve Einta tausch--Angebbote Profiitieren sie voon 30% % Jubilä äumsra abatt Vieelfältig ges Sorrtiment,-Spieelgerätte, Netzze, Heb beund d Zurrg gurten,, Landw w.Artikkel, Seiile, Sch hnüre ect. e Wir frreuen uns u auf ihren Besuch B

Abopreise Gratis im Streugebiet Ausserhalb Streugebiet Fr. 80.– Erscheinung Wöchentlich jeweils am Donnerstag

Beim Einschn nitt 25, 4712 2 Laupersdoorf

www.seilerei-berger.ch

2125905


Wuchedonner

Donnerstag, 18. April 2013

sympathischfarbig

Veranstaltungen / eMPFeHlungen JAHRE

Möbel Kamber+Co. | Hintere Gasse 15 | 4717 Mümliswil | Telefon 062 391 41 37

2101487

Jubiläums-Wochen 28. März – 5.Mai

GRATIS BERATUNG

GRATIS LIEFERUNG

GRATIS ENTSORGUNG

10% +6%

* Nicht kumulierbar mit unseren bereits reduzierten GARANT-MÖBEL-Vorzugspreisen

2128041

Frühlings-Rabatt* Jubiläums-Rabatt 2124605

3

www.moebelkamber.ch

Di–Fr 9.00–12.00/13.30–18.30, Sa 9.00–16.00 | Do offen bis 20.00 | Mo geschlossen

«Ungebremste Unterhaltung in HD-Qualität.»

Fabian Cancellara

Wichtige Information! Am 23. April 2013 ist Schalttag.

Quickline baut das Senderangebot weiter aus.

RTL, Sat.1, Pro7, 3+ und viele weitere Sender neu in HD. • Total 17 neue TV-Sender, davon 13 in HD-Qualität: 3+ HD, 4+ HD, JoizTV HD, RTL HD* , RTL2 HD * , Super RTL HD * , VOX HD * , Sat.1 HD * , Pro7 HD* , Kabel 1 HD * , Sat.1 Gold, Sixx HD , N24 HD, TF1 HD, France 2 HD, BBC Two HD, Channel 4 HD, La 7d, Hayat BH, Hayat Folk ( verschlüsselte Übertragung. Verte! oder CA Modul (CI+) bzw. HD-Set-Top-Box inkl. Smartcard erfoderlich) * Im Grundangebot Plus HD erhältlich für CHF 5.– pro Monat (im All-in-One inklusive)

Um die neuen Sender zu empfangen, ist ein Sendersuchlauf mit folgenden Einstellungen durchzuführen: Frequenz: 370000 Umkehr: Auto Smybolrate: 6900 Network ID: 566 Modulation: 256QAM

www.quickline.com/senderumstellung 2128032


Wuchedonner

Donnerstag, 18. April 2013

sympathischfarbig

4

Welschenrohr | MG MATZENDORF/wELSCHENROHR «LivE iN CONCERT»

Grosse Konzertgala am 25./26. Mai Wie jedes Jahr vermochte die Theatergruppe der Musikgesellschaften Matzendorf und Welschenrohr im «Sternensaal» in Matzendorf das Publikum zu begeistern. Das Stück «Rente gut – alles gut» von Michael Cooney, welches vor praktisch ausverkauften Rängen am 16. sowie am 23. März aufgeführt wurde, konnte die Zuschauer richtiggehend mitreissen. Mit tosendem Applaus bedankte sich das Publikum bei den Laienspielern. Regisseur Erich Meister bewies mit der Stückwahl einmal mehr eine absolut gelungene Auswahl. Die Mischung aus spitzbübischem Humor, mit einer aberwitzigen Verwechslungs- und Verwandlungskomödie traf genau den Geschmack des Publikums. Auch die Festwirtschaft, mit guter Verpflegung und schönem Kuchenbuffet, trug gewiss zur gelösten und heiteren Atmosphäre bei. Bei einem Schlummertrunk konnten sich Zuschauer und die Akteure anschliessend in der Theaterbar noch über das Stück unterhalten. Die Stammcrew der Theatergruppe besteht zu einem grossen Teil aus aktiven Musikantinnen und Musikanten der Musikgesellschaften Matzendorf und Welschenrohr. In der heutigen Zeit ist dies sicherlich keine Selbstverständlichkeit. Der Doppelaufwand dieser Mitglieder ist enorm, so sind in der Schlussphase vor der Aufführung zwischen vier und fünf Proben pro Woche angesetzt. Darob darf auch das Musizieren nicht vernachlässigt werden. Die Hingabe und Motivation, mit welcher die Akteure die ganze Arbeit meistern, ist absolut lobenswert.

Ausverkauftes Haus am Theaterabend vom März mit dem Stück «Rente gut – alles gut». Premiere für zwei Jungtalente auf der Theaterbühne Erfreulicherweise durften dieses Jahr zwei Jung-Schauspielerinnen ihre Bühnenpremiere feiern. Martina Meister und Andrea Peier brillierten bei ihrem ersten Bühnenauftritt und durften herzlichen Applaus ernten – es werden hoffentlich etliche weitere Auftritte folgen. Ohne eine Pause gehts nun für die Mitglieder der Musikgesellschaft nahtlos weiter. Die grosse Konzertgala «James Bond 007 – THE SYMPHONIC ONE !», welche am 25. und 26. Mai in Welschenrohr aufgeführt wird, steht bereits vor der Tür. Mit diesem musikalischen Grossprojekt wird die Konzertreihe mit der Verschmelzung eines Blas- und Streichorchesters fortgesetzt. In diesem Jahr konnte das Orchester der Kantonsschule Solothurn gewonnen werden. Doch damit noch

nicht genug – mit Tanja Baumberger konnte eine etablierte Sängerin und Musicaldarstellerin aus der Region engagiert werden, welche einige bekannte «James Bond»-Hits interpretieren wird. Für den nötigen Groove sorgt dabei auch die Formation um Tanja Baumberger, fe-m@ il, welche aus mehreren Profi-Musikern besteht.

Über 70 Musikerinnen und Musiker auf der Konzertbühne Insgesamt werden somit über 70 Musikerinnen und Musiker in der Mehrzweckhalle in Welschenrohr auf der Bühne stehen, welche eigens für diesen Anlass verlängert werden muss. Selbstverständlich wird bei einem Anlass dieser Grössenordnung auch eine Lichtshow mit Spezialeffekten installiert, welche selbst «Geheimagent 007» beeindrucken würde.

ZvG

Damit dieser musikalische Leckerbissen überhaupt machbar ist, mussten die meisten Stücke von Dirigentin Johanna Begert extra für diesen Anlass in aufwendiger Arbeit arrangiert werden. Was Aufwand, Anzahl Musikantinnen und Musikanten sowie die Vorarbeiten betrifft, wird dieser Event sicherlich in die Geschichtsbücher der Musikgesellschaften Matzendorf und Welschenrohr eingehen. Vorverkauf und weitere Infos findet man ab sofort unter www.mgmatzendorf.ch. Lassen Sie sich diesen Event nicht entgehen – die Musikantinnen und Musikanten der MG Matzendorf und Welschenrohr würden sich freuen, die Konzertbesucher am 25. oder 26. Mai in der Mehrzweckhalle Welschenrohr zahlreich zur grossen Konzertgala begrüssen zu dürfen. ThoMas ProbsT

Matzendorf | 9 TOMATENSORTEN ERObERN DiE REGiON

Bald mehr Gemüse in den Matzendorfer Gärten In Salat, Suppe, Ketchup oder auf der Pizza: Mit 8,5 kg pro Kopf und Jahr ist die Tomate das beliebteste Gemüse der Schweiz und findet zudem bei Heimgärtnern grossen Anklang. Deshalb gibts zur neuen Gartensaison erstmals in der Schweiz besondere Tomatenpflanzen extra für den Anbau daheim. Sie können bald auch in Matzendorf wachsen. «Der Eigenanbau hat viele Vorteile», erklärt Franz Flury vom Betrieb VEBO Gärtnerei. «Wer selber anbaut, weiss genau, woher sein Gemüse kommt, und kultiviert so natürlich, wie er will. Er muss keine langen Liefer- und Lagerzeiten in Kauf nehmen,

die den Geschmack beeinträchtigen können. Die Früchte aus dem eigenen Garten haben höhere Vitaminwerte und können direkt vom Strauch genascht oder frisch zu köstlichen Gerichten verarbeitet werden.» Daher hat Franz Flury sich für Tomatensorten von «La sélection du Chef» entschieden, die natürlich gentechnikfrei und besonders robust, frohwüchsig, widerstandsfähig und ertragreich sind. «Gute Kultureigenschaften sind beim Eigenanbau wichtig: Die Züchtungen der ‹Chef-Auswahl› kombinieren die starken Seiten historischer Sorten wie etwa ihren ursprünglichen Geschmack zum Beispiel mit

dem hohen Ertrag neuer Sorten», erklärt Franz Flury. Denn alte Sorten, die schon Krisen ohne fremde Hilfe überstanden haben, enthalten wertgebende Inhaltsstoffe sowie eine Fülle an Aromen und Bekömmlichkeiten. Von der Ochsenherz-Tomate «Fleurette» über die Vitaminbombe «Garance» bis hin zur kleinen und honigsüssen Kirschtomate «Pepe» – neun verschiedene Sorten hält der Betrieb VEBO Gärtnerei bereit. Einige reifen schon sehr früh, wie die fleischige Previa für den allerersten Sommersalat; andere überraschen mit Farbe und Form wie die rot-grün gestreifte Kirschtomate «Cookie». Ins-

piriert vom aussergewöhnlichen Geschmack von «La sélection du Chef» haben namhafte Chefköche aus Frankreich damit leckere Rezepte kreiert, die die «VEBO Gärtnerei» zu jeder der Pflanzen bereithält. «Im Moment ist es noch zu kalt, um die Pflanzen nach draussen zu setzen. Sie können jedoch schon ins Hobby-Gewächshaus gesetzt werden», sagt Franz Flury. Wer direkt draussen loslegen will, sollte sich an den Eisheiligen orientieren, empfiehlt der Profi: «Am 15. Mai sind mit der ‹Kalten Sophie› die Eisheiligen vorbei, dann erwarten wir Gärtner definitiv keinen Nachtfrost mehr.» PD


Wuchedonner

Donnerstag, 18. April 2013

sympathischfarbig

Dachreinigung, Kaminverkleidung, Sturmschäden, Winter-Dachkontrolle 2128773

2126111

Veranstaltungen / eMPFeHlungen

Vor Ort für Sie da!

Rotkreuz-Notruf Telefon 0848 012 012 Postcheck-Konto 50-3932-6

Original Bach®-Blüten Vortrag am Montag, 29.April 2013 Gerne laden wir Sie ein, mehr über die Original Bach®-Blüten zu erfahren. Lernen Sie die Geschichte und Philosophie von Edward Bach sowie die zehn wichtigsten Bach-Blüten kennen. Ort Zeit Unkostenbeitrag Anmeldung

Referentin

Pfarramt römisch-katholisch St.Annagasse 2, 4710 Balsthal 19.30 bis ca. 21.30 Uhr CHF 15.00 bis 24.April 2013 per Telefon 062 391 32 76 oder per E-Mail an dropa.marbet@dropa.ch Domenica Sette Bach®-Blüten Beraterin (BFRP)

2127882

2126767

5

2125194


Wuchedonner

Donnerstag, 18. April 2013

sympathischfarbig

WoLFWiL | RUDoLF NÜTZI AG – «TAG DER oFFENEN TÜRE»

90 Jahre «ideenHaus der Region» Das IdeenHaus der Region feiert sein 90-jähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Tür. Die neun Jahrzehnte sprechen für Kundenzufriedenheit und somit für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Dem Handwerkskönnen wird auch inskünftig besondere Beachtung geschenkt.

Stier 21.4. – 20.5.

Wichtige Entscheidungen sollten getroffen werden. Versuchen Sie das Verständnis Ihres Partners zu gewinnen, wenn Sie momentan die Arbeit an die erste Stelle setzen. Arbeits- und Privatleben sollten strikt getrennt werden, damit Sie Ihre Ziele erreichen. Lassen Sie sich nicht von Kollegen verunsichern und bleiben Sie Ihrer Linie treu.

Zwilling 21.5. – 20.6.

Es braucht Eigeninitiative, wenn Sie Ihre Beziehung zu langweilig finden. Überlegen Sie sich, wie Sie Ihren Schatz überraschen könnten. Singles neigen momentan dazu, über die Stränge zu hauen. Achten Sie auf Ihre Gesundheit. Beruflichen Erfolg müssen Sie sich erarbeiten. Zeigen Sie Ihre Fähigkeiten und Ihre Leistungsbereitschaft. Die 110 Jahre alte Bandsäge, die kein Mitarbeiter missen möchte, leistet immer noch beste Dienste. Herzlich willkommen an der Schlossgasse 16 in Wolfwil Samstag, 20. April, 9 bis 17 Uhr Sonntag, 21. April, 10 bis 16 Uhr

Historie Rudolf Nützi AG Die Schreinerei, die heute zehn Mitarbeiter zählt, ist ein echter Familienbetrieb. Mit Traugott und Ruedi Nützi ist das Geschäft seit 2000 in den Händen der dritten Familiengeneration. Der Dritte im Bunde ist der langjährige Mitarbeiter Jörg Nützi. Im Jahre 1923 wurde die Schreinerei von Traugott Nützi senior gegründet. 40 Jahre später, 1963, übernahm Rudolf Nützi senior von seinem Vater den Betrieb. Der 78-Jährige steht mit seinem enormen Know-how auch heute ab und zu bei kniffeligen Aufgaben den Mitarbeitern zu Seite. Vieles hat sich gewandelt, so zum Beispiel war das erste Firmenfahrzeug ein Töff mit Seitenwagen. An Werktagen wurden damit Holzarbeiten ausgeliefert, an Wochenenden führte Traugott Nützi seine Ehefrau damit aus. Bald allerdings musste aufgerüstet werden, ein Auto wurde angeschafft, damals eine Attraktion. Aus einer

Widder 21.3. – 20.4.

Unternehmen Sie etwas mit Ihrem Partner oder mit der Familie und geniessen Sie den Frühling. Es tut Ihnen aber auch gut, wenn Sie Freundschaften pflegen und nach langer Zeit wieder einmal Kontakt zu jemandem aufnehmen. Wenn Sie sich bei der Arbeit gestresst fühlen, helfen Ihnen ein sicheres Auftreten und der Einbezug von Kollegen.

Auf über 160 m2 präsentieren sich dem Besucher die neusten Trends rund um Küchenbau, Innenausbau, Bodenbeläge und neu auch Fensterbau. Denn umbauen und renovieren ist weit mehr als nur Kosmetik. Ein eingespieltes Team zeigt, wie man mit neuen Ideen frischen Wind in die eigenen vier Wände bringen kann – sowohl funktional als auch ästhetisch. Köstlichkeiten wie «Selbstgebratenes» und «Selbstgebackenes» wecken die Lust auf neue, zeitgemässe Küchengeräte in der eigenen Küche. Inspiration und genussvolle Augenblicke machen den Besuch ganz einfach zum Erlebnis. PD

Nach wie vor werden in der Firma Einrichtungsgegenstände wie zum Beispiel Tische, Badmöbel und Sideboards in naturbelassenem Massivholz hergestellt. FoToS ZVG

Wochenhoroskop vom 18. bis 24. April

kleinen «Bude» wurde eine grosse Werkstatt. Wurde früher vor allem Holzverarbeitet, so gehören heute auch Kunststoffe, Glas, Chromstahl und viele andere Materialien zum Alltag eines Schreiners. Farbe und Licht sind heute ein grosses Thema. Wurde in der Vergangenheit alles in Eigenarbeit hergestellt, werden heute zum Teil Halbfabrikate eingekauft und in der Schreinerei kommissioniert, eingebaut und veredelt. Nach wie vor werden in der Firma Einrichtungsgegenstände wie zum Beispiel Tische, Badmöbel und Sideboards in naturbelassenem Massivholz hergestellt. Nicht alles hat sich gewandelt, so wurde in der Schreinerei Nützi Qualität von jeher grossgeschrieben, das gilt auch heute noch. Ebenso steht der Wunsch des Kunden im Vordergrund, unser Motto «Das Ideenhaus der Region» wird von unseren Kunden geschätzt!

Krebs 21.6. – 22.7.

Haben Sie den Mut, Probleme anzusprechen und Ihr Leben nach Ihren Wünschen zu leben. Träume können nun verwirklicht werden. Als Single gehören Sie unter die Leute, denn interessante Bekanntschaften erwarten Sie. Am Arbeitsplatz sollten Sie Ihre Meinung vertreten. Lassen Sie sich nicht durch Gerüchte aus der Ruhe bringen.

Löwe 23.7. – 22.8.

Waage 23.9. – 22.10.

Sie haben wieder mehr Energie und wirken ansprechend. Geniessen Sie die Woche mit Ihrem Schatz oder gehen Sie als Single unter die Leute. Aus einem Flirt könnte mehr werden. Ihre beruflichen Ideen werden ernst genommen und vielleicht sogar umgesetzt. Das stärkt Ihr Selbstvertrauen und wirkt sich positiv auf die Karriere aus.

Skorpion 23.10. – 21.11.

Die Sterne begünstigen positive Überraschungen. Geniessen Sie die Liebe und lassen Sie die Seele baumeln. In einer Beziehung fühlen Sie sich geborgen. Im Job könnte es allerdings zu Stress kommen. Achten Sie darauf, ruhig zu bleiben und wenn Ihre Nerven blank liegen, holen Sie sich die nötige Energie in der Freizeit.

Schütze 22.11. – 21.12.

Ihr Liebster braucht etwas mehr Toleranz und Verständnis. Das führt zwar nicht gerade zu Wundern, aber es schenkt Ihnen mehr Harmonie. Singles sollten nicht nach den Sternen greifen, sondern auf dem Boden der Realität bleiben. Am Arbeitsplatz kann es zu Veränderungen kommen. Neue Möglichkeiten sollten Sie nutzen.

Steinbock 22.12. – 19.1.

Mit etwas mehr Einfühlungsvermögen können Sie ungewollte Verletzungen Ihres Partners vermeiden. Nehmen Sie sich Zeit für lange Gespräche und Zweisamkeit. Als Suchender brauchen Sie Geduld. Etwas mehr Selbstvertrauen verschafft Ihnen in der Arbeitswelt Vorteile. Zeigen Sie, was Sie können und verstecken Sie sich nicht mehr länger.

Wassermann 20.1. – 18.2.

Fokussieren Sie sich auf das Schöne im Leben und lassen Sie sich nicht von Vergangenem negativ beeinflussen. Ihre positive Stimmung wirkt ansteckend und als Suchender haben Sie gute Chancen. Bei der Arbeit sollten Sie nach Möglichkeit einen Gang hinunter schalten. Sie brauchen etwas mehr Erholung, damit Sie leistungsfähig bleiben.

Vermutlich fühlen Sie sich momentan etwas einsam. Suchen Sie das Gespräch mit Ihrem Schatz und fordern Sie die gewünschte Aufmerksamkeit. Ihre Energie und Ihre Leistungsstärke werden von Vorgesetzten wahrgenommen. Stellen Sie ruhig Ihre Forderungen und führen Sie wichtige Verhandlungen. Die finanzielle Lage ist stabil.

Jungfrau 23.8. – 22.9.

Fische 19.2. – 20.3.

Versuchen Sie im Jetzt zu leben und der Zukunft gelassen entgegen zu sehen. Vieles wird sich von alleine regeln. Achten Sie auf Ihr eigenes Wohlergehen, bevor Sie Ihre Energie für andere einsetzen. Am Arbeitsplatz dürfen Sie sich ruhig abgrenzen. Sie müssen nicht alles hinnehmen und können klärende Gespräche führen.

Für Verliebte wird diese Woche besonders schön. Lassen Sie sich verzaubern und geniessen Sie tiefe Gefühle. Als Alleinstehender sollten Sie Ihre negative Stimmung kritisch analysieren. Wenn Sie wissen, was Sie sich wünschen, können Sie anders auf die Leute zugehen. Lassen Sie sich von neidischen Arbeitskollegen nicht irritieren.

6


7

Wuchedonner

Donnerstag, 18. April 2013

sympathischfarbig

Veranstaltungen / eMPFeHlungen

Es gibt nicht zu wenig Nahrung auf der Welt, sondern zu viel Ungerechtigkeit.

eifach und guet – Kochdemo uf em Buurehof

Salat sucht Sauce

vordemonstriert von Th. Kohler, Hauswirtschaftslehrerin Mi., 24. April 2013, 19.30 – ca. 21.30 Uhr Preis: Fr. 25.– Kursort und Anmeldung: Weihermatt, Balsthal, 062 391 17 82

2128725

Jede Nacht geht eine Milliarde Menschen hungrig zu Bett.

www.brotfueralle.ch

2126278

2125243

… unsere Fahrten schlagen ein!

Wir feiern Geburtstag!

UR

AGSFE TST IE

R

PR 25.–28. A

ngen.

rburg-Oftri

Aa Alles da. In

2128485

VO M

IL

GE

Mehr Infos: perry-center.ch

B

Free WI-FI

Grosse Piratenausstellung vom 22.-28. April.


Wuchedonner

Donnerstag, 18. April 2013

sympathischfarbig

Kinotipp

PROGRAMM 18. BIS 24. APRIL 2013 IM ONIK OENSINGEN SCHWEIZER GEIST – MyTHEN, KLISCHEES, WAHRE WERTE Schweizer Start! Do. und Freitag je 20.15 Uhr, Sa. 18.00 Uhr, So. 11.00 Uhr Matinee. www.schweizergeist.ch Christoph Schwegler, Radiomoderator: «Wunderschöne, manchmal zu schöne Bilder einer Schweiz, deren Realität nicht immer „über jeden Zweifel“ erhaben ist. Und doch macht der Film Lust auf unser Land und seine BewohnerInnen, deren Aussagen oft zum Nachdenken anregen. Verdienstvoll auch, dass man nicht der Versuchung erlegen ist, Prominente zu Wort kommen zu lassen.» Katharina Hunsperger, Bundesamt für Kultur: «Ein wunderbarer Film, repekt- und liebevoll gemacht mit humoristischen Einschüben - und sehr kurzweilig!» Matthias Mächler, Journalist und Texter: «Ob bei «Panamericana» oder bei «Schweizer Geist»: Mich fasziniert, mit welcher Offenheit und Unvoreingenommenheit Regisseur Severin Frei auf Menschen zugeht – und wie sehr sich diese ihm öffnen, wie sehr sie ihm ihr Innerstes Preis geben. In einer Schweiz, in der man nichts mehr fürchtet, als kitschig zu wirken oder sich allzu sehr ins Schaufenster zu stellen, schafft es Frei, seinen Protagonisten ungefilterte, echte Herzensdinge zu entlocken.» DIE CROODS Schweizer Start, 5. Woche! Fr., Sa., Sonntag, Mi. je 14.00 Uhr. www.thecroods.ch Nach Shrek und Madagascar kommt 2013 das neue, extrem witzige und für alle Generationen geistreiche Abenteuer von Dreamworks Animations ins Kino: Eine abenteuerliche Steinzeitgeschichte über eine Familie namens Croods. Sie sind die letzten Überlebenden der prähistorischen Ära und befinden sich in einer Zeit, in der Mutter Natur noch viel mit Artenvielfalt und Entstehung experimentierte. Nachdem die vertraute und schützende Höhle der Familie komplett zerstört wurde, müssen sich die Croods gemeinsam auf eine grosse Reise begeben. Sie stürzen sich in eine abenteuerliche Suche nach einem neuen Zuhause in einer fantastischen Welt voller aussergewöhnlicher Pflanzen und Tiere. Schlussendlich schaffen es die Croods, ihre Angst vor der Aussenwelt zu überwinden und merken, dass sie alles haben, was man zum Überleben braucht – einander … Deutsch gesprochen, ab 8/6 Jahren. BEAUTIFUL CREATURES Schweizer Start! 3. Woche! Fr. und Mi. je 16.00 Uhr Nach der «Twilight-Saga» hat nun eine weitere Adaption eines Jugend-Roman-Phänomens ihren ersten Auftritt. In dieser Fantasy-Romanze verliebt sich der junge Ethan in Lena, die ein übernatürliches, geheimnisvolldüsteres Geheimnis in sich trägt! Highlight ist denn auch glücklicherweise die Liebesgeschichte des jungen Paares, das eine tolle Chemie ausstrahlt, sympathisch wirkt und einem schnell ans Herz wächst. Neben dem Schmusen wird aber auch gelacht und gestritten, was angenehm realistisch wirkt. Da verblasst die eigentliche Fantasy schon fast zur Nebensächlichkeit. Glück und Tragik, Humor und Satire halten sich perfekt die Balance, wirken nie schnulzig, unterhalten prächtig.

«DAS HÄLT KEIN JAHR»

OBLIVION http://oblivion.de.ubi.com/ Nach einer Apokalypse hat die Menschheit den Planeten Erde verlassen und lebt schon seit Jahrzehnten hoch über den Wolken. Der hoch spezialisierte Techniker Jack Harper (Tom Cruise) ist einer der wenigen Menschen, die noch auf der fast verwüsteten Erde stationiert sind. Es ist ein gefährlicher Ort. Nach jahrelangen Kämpfen mit furchterregenden alienartigen Lebewesen um lebenswichtige Ressourcen hat Jack seine Aufgabe nun erfüllt. Doch da entdeckt er auf einem Patrouillen-Flug in einem abgestürzten Raumschiff eine Überlebende. Dieser Vorfall löst eine Kettenreaktion höchst mysteriöser Ereignisse aus. Gibt es vielleicht noch weitere Lebewesen, die ihm bislang verborgen blieben? DEAD MAN DOWN http://www.dead-man-down.de/de/ Colin Farrell und Noomi Rapace schmieden einen brutalen Racheplan … Victor (Colin Farrel) ist der zuverlässigste Mann in der Organisation des New Yorker Unterweltchefs Alphonse (Terrence Howard), die sich einer unheimlichen Bedrohung ausgesetzt sieht: In regelmässigen Abständen ermordet ein Unbekannter Mitglieder der Gang und lässt Alphonse rätselhafte Nachrichten zukommen. Für Victors besten Freund Darcy (Dominic Cooper) entwickelt sich die Jagd nach dem Killer zur Obsession. Dann tritt unvermittelt die mysteriöse Französin Beatrice (Noomi Rapace) in Victors Leben, die mit ihrer Mutter (Isabelle Huppert) gegenüber des Apartmenthauses von Victor wohnt. Er kann sich ihrer Anziehungskraft nicht lange widersetzen, realisiert aber, dass Beatrice ihn instrumentalisieren will – für ihre Rache an einem Mann, der ihre Existenz ruiniert hat. Was Beatrice nicht weiss: Auch Victor hat ein Geheimnis, auch er sucht Rache für ein unaussprechliches Verbrechen und ist bereit, dafür alles zu unternehmen … Mit einem psychologisch komplexen und visuell stimulierenden Grossstadt-Thriller gibt der Däne Niels Arden Oplev sein Hollywood-Debüt,

programm

Wuchedonner verlost mit

DAS HÄLT KEIN JAHR http://www.rialto.ch/ Ein ungleiches Paar kämpft um seine Liebe! Hinreissende Komödie mit schwarzem HuGewinnen Sie 2 Tickets für mor! Unterschiedlicher könnten Josh (Rafe Spall) und Nat (Rose Byrne) nicht sein. Sie, die ehrgeizige Überfliegerin, er, der sich abmühende Schriftsteller – doch seit sie sich auf einer Party kennengelernt haben, sprühen die Funken im palace in Olten am Freitag, 19. April 2013, und sie sind ein traumhaft glückliches Paar. Mit Ihrer Hochzeit wird ein Traum war, doch um 20.30 Uhr. niemand – weder die Familie noch die Freunde, Senden Sie CINE WUDO + Ihren nicht einmal der sie trauende Pfarrer – glaubt Namen an die Kurznummer 959 daran, dass diese Ehe anhält. (CHF 0.50/SMS). Joshs Exfreundin Chloe (Anna Faris) und Nats attraktiver, amerikanischer Kunde Guy (Simon Die Gewinner werden bis Baker) würden durchaus gute Alternativen dar- Freitag, 12 Uhr, informiert. 1919533 stellen. Der erste Hochzeitstag rückt immer näher und keiner der beiden will als Erster die Flinte ins nachdem er mit seiner originalen Verfilmung Korn werfen – doch halten sie noch lange von «Stieg Larsson – Verblendung» das Kinodurch? publikum weltweit begeistert hatte. VOLL ABGEZOCKT http://upig.de/micro/vollabgezockt.html Vollgas All-Star-Comedy! Jason Bateman jagt die Diebin seiner Identität Die Shopping Queen Diana (Melissa McCarthy) frönt in einem Vorort von Miami ausschweifend ihrer grossen Kaufleidenschaft. Unerschöpfliche finanzielle Mittel machen den Luxus möglich. Die Sache hat nur einen kleinen Haken: Die Identität, die Diana beim Einkaufen benutzt, lautet auf den Namen Sandy Bigelow Patterson und gehört einem Kundenberater (Jason Bateman), der auf der anderen Seite von Amerika lebt. Der echte Sandy Bigelow Patterson bekommt den Identitätsraub nicht nur finanziell zu spüren, auch sein Ruf ist in Gefahr. Ihm bleibt nur eine Woche Zeit, um die Betrügerin aufzuspüren, bevor sein Leben komplett aus den Bahnen gerät. Es gelingt ihm, Diana zu stellen. Auf der 3000 Kilometer langen Reise nach Denver versucht er mit allen Mitteln, seine Identität zurückzuerlangen. Er besticht, er schmeichelt und er droht. Doch Diana erweist sich als ebenso kratzbürstig wie einfallsreich, wenn es darum geht, ihre lukrative Identität zur verteidigen. Als all seine Anstrengungen scheitern muss Sandy erkennen, dass es gar nicht so leicht ist, seinen eigenen Namen wiederzubekommen.

8

Do. 18. April bis Mi. 24. April 2013

BRUGG Badenerstrasse 3 - 5 • Brugg

Oblivion

14/12J. D

Das hält kein Jahr..! CHPremiere Do. & So. - Mi. 18.00 | Fr./Sa. 19.30

16/14JJ. D

Die Croods 3D

6/4J. D

Do. & So. - Mi. 20.30 | Fr. /Sa. 21.50

Täglich 15.30

OFTRINGEN Zürichstrasse 52 • Oftringen

Oblivion

14/12J. D

Voll Abgezockt

12/10J. D

Dead Man Down

16/14J. D

Immer Ärger mit 40

12/10J. D

Fünf Freunde 2 Täglich 15.00 G.I. Joe: Die Abrechnung 3D

6/4J. D

Täglich 16.30/19.50 | Fr./Sa. auch 22.50 Täglich 20.10 Fr./Sa. 22.40 Täglich 17.10

Täglich 20.30 | Fr./Sa. auch 23.00

Spring Breakers Täglich 18.10 Beautiful Creatures Täglich 15.20 Das hält kein Jahr..! CHPremiere

Täglich 18.00/20.30 | Fr./Sa. auch 23.00

16/14J. D 16/14J. D 14/12J. D 16/14J. D

Mama CHPremiere Täglich 20.20 | Fr./Sa. auch 22.50

16/14J. D

Die Croods 3D & 2D

6/4J. D

Täglich 15.00/17.20 3D | Täglich auch 15.10 2D

OLTEN Aarauerstrasse 51 • Olten

Oblivion

14/12J. D

Die Croods in 2D & 3D

6/4J. D

Voll abgezockt Paradies: Liebe

12/10J. D

Täglich 20.00 | Fr./Sa. auch 22.50 Do. - So. & Mi. 15.00/17.20 | Do. - So. & Mi. a. 15.10 in 2D Täglich 20.30

16/14J. D

Täglich 17.50

Los Amantes Pasajeros CHPremiere

14/12J. OV/d.

Dead Man Down Fr./Sa. 22.30 Rubinrot Do. - So. & Mi. 15.20 Mama CHPremiere

16/14J. D

G.I. Joe: Die Abrechnung 3D

16/14J. D

Save Haven Do. - So. & Mi. 17.40 Beautiful Creatures

14/12J. D

Täglich 18.00/20.10

Täglich 20.20 | Fr./Sa. auch 23.00 Fr./Sa. 22.40

Do. - So. & Mi. 15.00

10/8J. D 16/14J. D

12/10J. OV/d. D

Ringstrasse 9 • Olten

Broken City CHPremiere

14/12J. D

Täglich 20.15

Aarauerstrasse 75 • Olten

Das hält kein Jahr..! CHPremiere Täglich 20.30 | Fr./Sa. auch 22.50 | So. auch 18.00

16/14JJ. D

Klosterplatz 20 • Olten

RUBINROT http://www.rubinrot-der-film.de/ Gwendolyn erbt das Zeitreise-Gen und muss die Geheimnisse ihrer Familie lösen. Eigentlich ist Gwendolyn Shepherd (Maria Ehrich) ein ganz normaler sechzehnjähriger Teenager – ärgerlich nur, dass ihre Familie definitiv einen Tick zu viele Geheimnisse hat. Allesamt ranken die sich um ein Zeitreise-Gen, das in der Familie vererbt wird. Jeder ist sich sicher: Gwens Cousine Charlotte (Laura Berlin) trägt das Gen in sich und so dreht sich alles ständig um sie. Bis sich Gwen eines Tages aus heiterem Himmel im London Anfang des 20. Jahrhunderts wiederfindet. Ihr wird schlagartig klar, dass stattdessen sie zur Zeitreisenden geboren wurde. Und das, ob-

Botiza

Do. - Mo. 20.30

Ov/d

Tel. 0900 246362 (90 Rp. / Anruf ab Festnetz) Täglich 16.00 bis 23.00 • Mi. ab 14.00 • Sa./So. ab 13.00

wohl sie darauf gut verzichten könnte. Genauso wie auf Charlottes arroganten Freund Gideon de Villiers (Jannis Niewöhner), mit dem sie sich nun zusammentun muss, um das grösste Geheimnis ihrer Familiengeschichte aufzuklären. Eins steht für sie fest: Sie wird alles daran setzen die uralten Mysterien zu lösen. Was ihr dagegen nicht klar ist: Dass man sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben sollte. Denn das macht die Sache erst recht kompliziert!


9

Wuchedonner

Donnerstag, 18. April 2013

sympathischfarbig

Frühlingsausstellung Samstag 20. April 10.00 bis 18.00h Sonntag 21. April 10.00 bis 17.00h Besuchen Sie uns mit Ihrer Familie und machen Sie beim Modellautorennen mit. Wer die schnellste Runde hinlegt gewinnt 1 Tisch mit 4 Stühlen im Wert von Fr. 520.—. Der Zweitplatzierte eine Motorradjacke im Wert von Fr. 250.— und der Dritte 1 Gutschein der Firma Meyer AG im Wert von Fr. 175.— . Auch für die schnellsten Kinder gibt es attraktive Preise. Ex-libris- Gutschein Fr. 50.—, McDonalds-Gutschein Fr. 30.— und 1 Kino-Eintritt. Wer mitmachen möchte, bezahlt symbolisch 1 Franken dieser wird an das Paraplegiker-Zentrum Nottwil gespendet. Wir hoffen auf ein tolles Wochenende und freuen uns Sie begrüssen zu dürfen.

� Granittische

Massanfertigung bis 3 Meter

Dorfstrasse 32 4704 Niederbipp www.fames-design.ch

MEYER Fenster + Storen AG 4704 Niederbipp

� Gartenmöbel

� 10 % Ausstellungsrabatt � 30 % WIR

� Riesensonnenschirme � Glatz Sonnenschirme � verschiedene Beschattungssysteme

www.meyerfensterstoren.ch � 10 % Ausstellungsrabatt

Probefahrten Moto R. Gabi Dorfstrasse 36 4704 Niederbipp

� XT 660 Z Ténéré � YZF -R1 � XT 1200 Z

Dorfstrasse Niederbipp

2127880


Wuchedonner

Donnerstag, 18. April 2013

sympathischfarbig

10

kleinanzeigen CH holt gratis

Kaufe

Autos und Lieferwagen

Fahrzeuge Kaufe Autos und Lieferwagen

alle Marken und Jahrgänge. Sofort Barzahlung. Tel. 079 667 68 66

alle Marken und Jahrgänge. Sofort Barzahlung und auf Wunsch Abholdienst. (CH-Unternehmung) Tel. 079 777 97 79

1952825

2106301

Kaufe

Autos, Mofas, Motorräder, Wohnwagen, Anhänger

Schweizer kauft Autos PW, Bus usw. Barzahlung Tel. 079 437 40 08

1910991

M. Bohnenblust Tel. 079 432 62 70

Ihr Alteisen und Auto ab. Tel. 076 450 56 24

Tiere

Die Hundeferien- Schreiner erledigt Pension und Hundeschule in Ihrer Region, wo alle Rassen herzlich willkommen sind. Tel. 079 508 99 84 dogpension@ bluewin.ch www.dogpension.ch 2104716

2105398

2104273

CH-Garagist bietet Autoservice zu Hammerpreisen! Rep. aller Marken! Abgas+OBD-Diagnose gratis! Grosser Service Fr. 198.– + Material Kleiner Service Fr. 89.– + Material Tel. 062 393 16 36 www.garage-rose.ch

AKTION Automatenölwechsel bei allen Fahrzeugmarken

Kaufe

Autos, Busse, Jeep, Lieferwagen usw. Tel. 079 613 79 50

2059143

Kaufe

Autos und Lieferwagen

für Export. Alle Marken, sofort Barzahlung. Spreche CH-Deutsch. Tel. 079 462 77 35

2004271

Bekanntschaften

Kaufe alle Autos, Jg. und km. egal, immer erreichbar! Tel. 076 431 84 86

für Sie Aufträge rund ums und im Haus. P. Nussbaumer, Balsthal/Matzendorf Tel. 076 501 39 05

2110199

Haus- und Wohnungsräumungen, Entsorgungen

inkl. aller Kosten. M. Bohnenblust Tel. 079 432 62 70

Kostenlose

2105416

Fotokartei

für Singles jeden Alters! Tel. 062 396 29 54 pvadag@ggs.ch 25 J. Erfolg

2127414

Diverses Alte Fenster, Schubkarre, 1Achs

Auto Export

2124426

Ponterosa Matzendorf, Rosmarie Jörg.

Diesen schmucken «Schwingfest»-Brunnen spendete das letztjährige Schwingfest-OK aus Koppigen. chriStOph hatt

Kosm. Fusspflege Susanne Affolter 062 391 24 70 079 581 10 92 (Mache auch Hausbesuche) DI ganzer Tag MI+SA morgens geöffnet

gratis Tel. 062 391 45 05

2098552

AArWAngen | 102. Oberaarg. SchwingfeSt: 18. biS 20. Mai

einen «Schwingfest-Brunnen» als attraktiven Preis

Das Organisationskomitee vom letztjährigen Schwingfest aus Koppigen hat für das 102. OberaargauiCH-Frau Erotik 2117211 sche Schwingfest 2013 in Aarwanerledigt für Sie Putzen, Wäsche, Bügeln Sinnliches, zärtliches gen einen wunderschönen Brunnen Kaufe Autos und oder Fahrdienste süsses Kätzchen gespendet. Dieser Brunnen wurde Tel. 079 674 65 31 Tel. 062 393 16 36 Lieferwagen Spitzen-Service. am Donnerstag, 4. April, vom dies2125138 www.garage-rose.ch Alle Marken, sofort Bei Roggwil BE. jährigen Organisationskomitee bei 2104262 Barzahlung. Tel. 079 557 14 78 Aschis 2085848 der Dorfchäsi Aarwangen in EmpCH-Unternehmen. Ihr CH-Garagist 1-Mann-Band fang genommen und feierlich eingeTel. 079 661 74 90 für kostengünstige 2072182 Tel. 079 652 00 31 weiht. Interessierte Bürgerinnen 2051938 Reparaturen mit Dipl. Masseurin und Bürger können den Brunnen in Occasionsteilen Kaufe Massagen - Physio blond, zärtlich, m. den nächsten Wochen vor der Dorf(Rep. aller Marken). Autos,Töff, Busse meine Berufung, riesen Naturbusen, 42 J. Roggwil Tel. 062 393 16 36 täglich 9 - 19h Zustand egal. Tel. 078 617 94 82 Tel. 079 727 84 91 www.garage-rose.ch Tel. 076 334 16 86 Wandlerautomaten alle 75 000 km, DSG alle 60 000 km & Power Shift Getriebe alle 40 000 km. Zu Toppreisen!

2104266

2126538

2123904

2091321

chäsi bestaunen. Der Brunnen steht anlässlich des Schwingfests im Ring und kann anschliessend von einem Schwinger als Preis mit nach Hause genommen werden.

Vorverkauf für Tickets nutzen Die Tickets für das Schwingfest können online unter www.osf-2013. ch bestellt oder gegen Barzahlung direkt bei der Raiffeisenbank in Langenthal abgeholt werden. Markus Friedli

2076507

kleinanzeigen im Wuchedonner

Wuchedonner sympathischfarbig

Achtung! Inserateschluss Kleinanzeigen: Freitag, 12 Uhr! Keine Stellen- und Immobilieninserate! Diese Inserate nur gegen Vorauszahlung!

o Erotikinserat + Fr. 20.– o Chiffreinserat + Fr. 20.– o Firmenlogo/Foto + Fr. 15.–

Rubrik: o Zu verkaufen o Ferien/Reisen o Gesucht

Anzahl Erscheinungen ab nächster Ausgabe: o 1x o 2x o 3x

oTiere o Diverses o Bekanntschaften o Fahrzeuge

Text (pro Buchstabe und Leerzeichen 1 Feld): Fr. 10.– Fr. 20.– Fr. 30.– Tel. Ihre Adresse:

o Gesamtausgabe Wuchedonner und Oberaargauer: Betrag x2 Bitte in verschlossenem Couvert (einschreiben empfohlen) unter Beilage des nötigen Betrages an: ZofingerTagblatt AG Wuchedonner Henzmannstrasse 20 4800 Zofingen


11

Wuchedonner

Donnerstag, 18. April 2013

sympathischfarbig

Veranstaltungen / eMPFeHlungen

Wir begleiten Querschnittgelähmte. Ein Leben lang.

CITROËN C4 EINTAUSCHPRÄMIE

www.citroen.ch

bis zu

Fr. 4’000.–

CONNECTING BOX (USB-ANSCHLUSS & BLUETOOTHTM)*

BERGANFAHRHILFE

MICRO-HYBRID MIT STOP&START-SYSTEM*

T ECH N O LO G I E

PREIS

   

      2128046

M A X I MINI

Das Angebot gilt für alle derzeit verfügbaren, zwischen dem 1. März und dem 30. April 2013 verkauften Fahrzeuge, im Rahmen des verfügbaren Lagerbestands. Empfohlener Verkaufspreis. Angebot gültig für Privatkunden; nur bei den an der Aktion beteiligten Händlern. Citroën C4 2.0 HDi 150 DPF 6-Gang-Manuell Exclusive, Nettopreis Fr. 30’490.–, Cash-Prämie Fr. 2’000.–, Eintauschprämie Fr. 4’000.–, Fr. 24’490.–; Verbrauch gesamt 5,0 l/100 km; CO2-Emission 130 g/km; Treibstoffverbrauchskategorie B. Mit Optionen: Lackierung Rot Babylone Fr. 930.–, Sensor-Paket Fr. 1’450.–. Eintauschprämie in Höhe von Fr. 2’000.– für ein über zwei Jahre altes Fahrzeug und von Fr. 4’000.– für ein über acht Jahre altes Fahrzeug. CO2-Durchschnitt aller angebotenen Fahrzeugmodelle 153 g/km. * Je nach Modell serienmässig verfügbar.

GARAGE KREUCHI AG

Baslerstrasse 9, 4710 Balsthal, Tel. 062 391 34 44, Fax 062 391 25 31 E-Mail: kreuchi@garagekreuchi.ch www.garagekreuchi.ch

Tonangebend in der Region.

einfach besser! Hören Sie uns über DAB+, Swisscom TV, Mobile-App oder unter www.radioinside.ch

2124509


Wuchedonner

Donnerstag, 18. April 2013

sympathischfarbig

12

Oensingen | Naturheilpraxis ZöllNer

shiatsu fördert den freien energiefluss Shiatsu ist eine bewährte Form der Körpertherapie, die in Japan entwickelt wurde. Diese Therapieform verbindet die jahrtausendalten Techniken der traditionellen Akupressur, kombiniert mit modernen Techniken der Körperarbeit. Die Grundlagen für Shiatsu sind die Energiebahnen/Meridiane. Sie bilden an der Oberfläche und in der Tiefe des Körpers ein weit verzweigtes und vernetztes System von Energiekanälen. Meridiane führen die Lebensenergie/Qi zu allen Organen, letztlich in jede Körperzelle. An der Oberfläche sind die Hauptäste dieser Meridiane für unsere Hände direkt erreichbar. Stagnationen, zähfliessende Energie, Blockaden hindern den freien Energiefluss und können zu Krankheiten sowie Beschwerden am Körper führen. «Durch meine Arbeit auf den Meridianen werden Blockaden/Stagnationen ausgeglichen und behoben und der freie Energiefluss wird gefördert. Während der Behandlung wird eine Tiefenentspannung erreicht und die Selbstheilungskräfte aktiviert», erklärt die diplomierte Naturheilpraktikerin TEN und Shiatsu-Therapeutin Tanja Zöllner. Regelmässiges Shiatsu kann so – zusammen mit einer bewussten Lebensführung – dazu beitragen, chronische und schwere Krankheiten zu lindern. Auch bei akuten Beschwerden wie Heuschnupfen, Allergien, Kopfoder Rückenschmerzen, Frühjahrsmüdigkeit, Problemen am Bewegungsapparat usw. kann man mit Shiatsu sehr gute Erfolge erzielen. Weitere Indikationen: Stärkung

Die Therapien bei Tanja Zöllner in der Naturheilpraxis Zöllner sind krankenkassenanerkannt. des Immunsystems, Prävention allgemein. Und nicht zu vergessen: auch im Alter hält Shiatsu beweglich und fit. Des Weiteren können auch bei Kindern zum Beispiel mit Lernschwierigkeiten, ADHS deutli-

che Verbesserungen nachgewiesen werden. «In Kombination mit der traditionellen europäischen Naturheilkunde behandle ich Sie individuell und gehe der Ursache auf den Grund. Bei Fragen stehe ich Ihnen

ZVg

sehr gerne zur Verfügung. – Der erste Schritt zum Wohlbefinden», so Tanja Zöllner. Termine nach Vereinbarung: Tanja Zöllner, Solothurnstrasse 79, Oensingen, Mobil 078 712 11 92. PD

Oensingen | WD OeNsiNgeN ag – Verkaufs-serViceceNter

Und sie dreht sich immer noch

WD Oensingen AG, 4702 Oensingen, Verkaufs-Servicecenter auf 3 Etagen. ZVg

Als die CD vor 30 Jahren auf den Markt kam, wurde das Ende der Schallplatte prophezeit. Heute sieht es ganz danach aus, dass die schwarze Schallplatte die CD überleben wird. Viele junge Künstler bringen ihre Alben wieder in Vinyl auf den Markt. Manch einer hat diese Schätze jahrelang in die Ecke gestellt und sie gingen fast vergessen. Mit einem Thorens-Plattenspieler hauchen Sie diesem Medium wieder Leben ein. Erleben Sie die Faszination Vinyl, wenn Sie ein Album in den Händen halten, die LP herausnehmen und sorgfältig auf den Plattenspieler legen. Die

Nadel senkt sich in die Rille und reiner analoger Klang betört Ihre Sinne. Sie lehnen sich entspannt zurück und geben sich diesem Klanggenuss hin, einfach nur herrlich! Kein Zappen mit der Fernbedienung, keine nervende Werbung, nein, nur reiner Klang, der in Ihrem Gehör im wahrsten Sinne des Wortes zergeht. Gerne unterstützen wir und Thorens Sie beim Widereinstieg in die analoge Vinylwelt. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Hörtermin, Telefon 062 396 22 88. Thorens, Vincent und T.A.C., die analogen Musikmacher mit Röhrentechnologie. PD


13

Donnerstag, 18. April 2013

Wuchedonner sympathischfarbig

2125804


Wuchedonner

Donnerstag, 18. April 2013

sympathischfarbig

14

SchwarzhäuSern | Kleingeräte-Ausstellung bei der gerber & reinmAnn Ag

wachsende nachfrage nach rasenmährobotern Pünktlich aufs vergangene Weekend traf endlich das seit Wochen sehnlichst erwartete warme Frühlingswetter ein. Dies bot also Grund genug, den alljährlichen Check bei Rasenmähern und allen anderen hilfreichen Kleingeräten im Keller zu machen und nach der Überwinterung nötigenfalls doch gleich mit Kind und Kegel den Gang zur Gerber & Reinmann AG nach Schwarzhäusern zu machen, um einen adäquaten Ersatz zu besorgen. Mit etwas Glück ergatterte so manch ein Kunde an der alljährlichen Frühlingsausstellung nämlich sogar ein attraktives Schnäppli in Form eines Vorjahresmodells, das er denn zu einem reduzierten Preis erhielt. Der aktuelle Verkaufsschlager seien zurzeit unbestritten vorab die John-Deere-Rasenmähroboter, erklärte GL-Mitglied Ernst Jenzer. Selbstverständlich fanden nicht nur die Kleingeräte, sondern ebenso

die grossen in Reih und Glied präsentierten John-Deere-Multitalente für die Land-, Garten-, Forst- und Kommunaltechnik vor dem Geschäft würdigende Blicke. Schliesslich meinte Stefan Müller (Verkauf) zu einem Ausstellungsbesucher geschäftstüchtig: «Bei John Deere ist praktisch jeder Kauf ein geniales Schnäppchen.» Und das Herz des elfjährigen Dario Oehrli begann unverzüglich höher zu schlagen, als er sich in den imposanten John-Deere-Traktor Premium 6150 R mit maximal 170 PS setzen durfte und so einen wahren Panoramablick auf die Moosbachstrasse erhielt. «Vergangene Woche lieferten wir einen noch grösseren John-Deere-Traktor mit 210 PS für einen Kunden ins Luzernische aus», kommentierte Stefan Müller mit zufriedenem Lächeln. Dario Oehrli ist hell begeistert, dank Stefan Müller (Verkauf) in diesem Brigitte von Arx monströsen «Johnny» mit max. 170 PS Platz nehmen zu dürfen.

Die John-Deere-Rasenmähroboter sind heuer der grosse Verkaufshit.

Daniel Gerber (l.) zeigt die Vorzüge dieses Kommunal- An der Kleingeräteausstellung bei der Gerber & Reinmann AG, bekommt die Kundschaft fahrzeugs auf. weit über die Agglomeration hinaus fachkundige, kompetente Beratung. Fotos brigitte von Arx


Das Oktoberfest im Frühling Der Frühling ist nach langer Wartezeit endlich angekommen und pünktlich dazu findet in Oensingen zum 1. Mal schon bald das Oensinger Frühlingfest statt. In den vergangenen Wochen wurden die einzelnen Veranstaltungstage vorgestellt. Hier nochmals kurz zusammengefasst die zu erwartenden Künstler: Mickie Krause, Sandra

Ledermann, Thomas Di Lago, Peter gehen erst heim, wenn der letzte Wackel und DJ Anton werden in Oen- Gast das Lokal verlassen hat!» «Für Party und Stimmung ist also gesingen anzutreffen sein. sorgt und mit bekannten Schlagerhits, tollen Oldies und internationaDie Alpenparty Band len Rhythmen, werden Die Schilcher «Die Schilcher» alle Zuhörer zu begeistern wissen», Die Gruppe setzt sich aus vier Voll- sagt Organisator André Brönnimann blutmusikern zusammen, welche vom durchführenden Verein BroBa immer nach dem Motto leben «wir Events. Der Gründer der Alpenparty Band «Die Schilcher» heisst Willi Possert, ein gebürtiger Österreicher. Als Wahlschweizer machte er 1993 mit der Bandgründung Nägel mit Köpfen! Die Namensgebung der Band wurde abgeleitet von einem Roséwein, welcher aus der Rebsorte Blauer Wildbacher in der Steiermark gewonnen wird. Zur Band gehören auch Emil, Hansi, Vani und die Jungs feiern in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum! Die Band garantiert Unterhaltung pur und wird immer die richtige Musik zur richtigen Zeit spielen! «Da lassen wir uns gerne überraschen und freuen uns aufs mitsingen!» meint André Brönnimann.

Hungrig und durstig dürft ihr sein Die bekannte Catering Fima Culinaria aus Mümliswil sorgt dafür, dass niemand beim Essen zu kurz kommt! Mit einer Auswahl von leckeren Schmankerls wird jedem Besucher sein Herz höher schlagen. Hier eine kleine Auswahl: Zu einem Brezn, wie es im bayrischen Jargon heisst (Definition: ein typisches boarisches Laugengebäck) gehört natürlich die obligate Weisswurst (Definition: eine Brühwurst aus fein gekuttertem Kalbfleisch oder auch Schweinefleisch) und ein feiner süsser Senf. Dazu gehört ein original bayrisches Bier! Weiter darf beim Frühlingsfest nicht fehlen: Händl, Kartoffelsalat, Schweinshaxen, Bratwurst und vieles mehr. Informationen zum gesamten Programm erhält man auch unter

www.fruehlingsfest13.ch

Eintrittskarten

Der Vorverkauf ist gestartet und im Preis von CHF 32.– sind nebst dem nummerierten Sitzplatz ein Getränk sowie die bewachte Garderobe enthalten.

ig sympathischfarb

Gewinnen Sie einen Tisch für 10 Personen für Freitag, 3. Mai 2013. Inbegriffen sind Eintritt, Tischreservationsgebühr, Garderobe, ein Getränk nach Wahl/Person, ein Händel mit Kartoffelsalat/Person, ein Tirolerhut/Person. So gewinnen Sie! Per SMS: Senden Sie WUDO gefolgt von Ihrer Adresse an 939 (CHF 1.-/SMS). Teilnahme per Post: Coupon an Zofinger Tagblatt AG, Frühlingsfest13, Henzmannstrasse 20, 4800 Zofingen.

r e n n o d e h c u W

Unter www.ticketcorner.ch oder an allen üblichen Vorverkaufsstellen sind Eintrittskarten erhältlich und Tischreservationen möglich. Bestellungen auch unter marcel@broba-events.ch

verlost einen Tisch für 10 Personen

Einsendeschluss: Montag, 22. April 2013. Teilnahmebedingungen: Zur Teilnahme am Wuchedonner-Wettbewerb ist jedermann ab 16 Jahre zugelassen. Ausgenommen sind alle Mitarbeiter der Zofinger Tagblatt AG und deren Familienangehörige. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Die Preise können nicht bar ausbezahlt werden. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Name: Vorname: Strasse/Nr. PLZ/Ort: Telefon: E-Mail:


Wuchedonner

Donnerstag, 18. April 2013

sympathischfarbig

16

MüMliswil | «HommaGe an RestauRant LimmeRescHLucHt»

Die «wirtschaftskultur» im Dorf stirbt allmählich weg

Auf dem Arbeitspult der «Wuchedonner»-Redaktion landete nachstehendes Gedicht von Ernst Künzli aus Mümliswil in Form einer Art «Hommage ans Restaurant «Limmereschlucht», das schon bald nicht mehr das gewohnte Dorfbild prägen wird. Es ist eine Art «poetisches Wehkla-

gen» zum geplanten Abriss des traditionsreichen Restaurants «Limmereschlucht» in Mümliswil, das einem neuen Überbauungsprojekt mit Wohnblöcken weichen soll. Wie aus dem Gedicht hervorgeht, würden damit etliche Dorfvereine eine «tragende Wirtschaftsära» verlieren. bva

Auf dem Siegerfoto stehend v. l. Ilic Mico, lIic Simo, Grabovac Marin. Kniend v. l. Varatharajan Jawahar, Kaplan Betül, Topic Mile. Beat BüttLeR

balsthal | 3. sKDun-euRopameisteRscHaft, eGeR (unGaRn)

Karate-Do balsthal verteidigte eM-titel erfolgreich

Am Samstag/Sonntag, 6./7. April, führte der Shotokan Karate-Do of United Nations SKDUN die Europameisterschaft in Eger (Ungarn) durch. Die jungen Talente von Karatelehrer Simo Ilic der Karate-Do Balsthal überzeugten mit hervorragenden Leistungen und holten gleich zwei Europameistertitel nach Hause. Nach der erfolgreichen Teilnahme an der EM 2012 in Bukarest nahmen auch sechs Karatekas der Karate-Do Schule Balsthal teil und holten sechs Podestplätze. Damit

konnten sie an die bisherigen Topleistungen an der WM und EM im Jahr 2012 nahtlos anknüpfen. Betül Kaplan konnte ihren EM-Titel im Kumite von 2012 erfolgreich verteidigen und sich auch den EM-Titel im Kata sichern. Ebenso verteidigte Marin Grabovac den EM-Vizetitel im Kumite und belegte im Kata den 3. Rang. Mile Topic konnte an seiner ersten EM-Teilnahme den hervorragenden 3. Rang im Kata erringen. Varatharajan Jawahar holte sich im Kumite den 3. Rang. beat büttler

Oberbuchsiten | «saRa macHts» im WinGtsun-tRaininG

Verteidige deinen Körper? – Moderatorin «sara machts» Im Rahmen der TV-Show «Sara machts» genoss die unternehmungslustige Moderatorin Sara Bachmann eine spannende Probelektion in WingTsun-Selbstverteidigung. WingTsun verbindet Selbstverteidigung mit natürlichem Bewegungsund Gesundheitstraining. Die einzigartige Kampfkunst WingTsun nutzt mit Raffinesse aller physikalischen und geometrischen Möglichkeiten des Körpers, um die auftreffende Kraft des Angriffs abzuleiten. So können sich auch körperlich schwächere Personen effizient gegen einen stärkeren Angreifer wehren. Konstitution, Alter oder Vorkenntnisse spielen keine Rolle.

In der Schweiz gibts bereits über 40 WingTsun-Schulen, eine davon sogar in der Region – in Oberbuchsiten. «Gerade bei Frauen und Kindern gehts nicht darum, sich nur für den schlimmsten aller Fälle zu wappnen. Selbstverteidigung beginnt im Alltag. Dort, wo dir jemand zu nahe tritt. Wenn dir jemand ins Wort fällt, sexistische oder rassistische Bemerkungen macht oder dich bedrängt.» Mit anderen Worten: Selbstverteidigung beginnt im Kopf. Und eine selbstbewusste Körpersprache lässt manchen Konflikt gar nicht erst aufkommen. Eine Erkenntnis, die auch Sara Bachmann in der äusserst unterhaltsamen WingTsun-Folge machte. Wenn auch du zu deinem eigenen Bodyguard

werden möchtest, überzeuge dich selber von WingTsun: Sieh dir die Sendung Nr. 295 an – im Internet auf saramachts.tv oder auf deinem Regionalsender ab 19. April – und vereinbare eine kostenfreie Probelektion in der WingTsun-Schule Oberbuchsiten. Streck deine Knochen gratis zur Probe! Die WingTsunSchule Oberbuchsiten mit ihren Schulleitern, Ausbildern und allen Schülern freut sich auf dich. WingTsun-Schule Oberbuchsiten, Sifu Fredy und Sifu Béatrice Markwalder-Niggli, Husmatten 657, Oberbuchsiten, Mobile 076 499 99 11, E-Mail: sifu.fredy.markwalder@ ewto.ch – Homepage: www.wingts- Moderatorin Sara Bachmann genoss un.ch/oberbuchsiten PD eine spannende Probelektion. ZVG


Gesundheit, Schönheit, Ha(a)rmonie für Ihr Wohlbefinden

15 Jahre in Balsthal – die Wellness-Oase PLENUS

Noch nie haben wir so lange und sehnsüchtig auf den Früh- kann Stauungszustände im Körper lösen. Dadurch wird Ihr ling gewartet wie nach diesem schier endlosen Winter! Und Immunsystem stimuliert und gestärkt. mit dem Frühling beginnt sie wieder: die wunderbare Zeit der Ihre Krankenkasse gibt Ihnen jederzeit Auskunft über die Aktivitäten draussen im Freien! Leistungen, die in Ihrer Police abgedeckt sind. In der ReSehr aktuell zum Auftakt der Outdoorsaison beginnen für gel sind einige Massagetermine pro Kalenderjahr durch die Velofahrer, Biker und Läufer die Vorbereitungen zu ihren Zusatzversicherung Ihrer Police abgedeckt. Ihre Kasse wird sportlichen Aktivitäten und Terminen. Daniel J. Müller, medi- Ihnen sagen, welche Anzahl Behandlungen übernommen zinischer Masseur mit eidgenössischem Fachausweis und In- werden. haber des PLENUS Gesundheitszentrums, unterstützt namhafte Sportler der Region als medizinischer Masseur. Gönnen auch Sie sich zum Auftakt der Saison fachkundige medizinische Massagen um Ihre Muskulatur professionell auf sportliche Leistungen vorzubereiten! So bietet sich im Speziellen die Sportkonditionsmassage an, die den Ausgleich zwischen unterschiedlich beanspruchten Muskelgruppen schafft und dadurch die Erholungsphasen des Körpers verkürzen kann. Daniel J. Müller – selber begeisterter Sportler – gibt gerne auch unterstützende Tipps zum Thema Aufbau der Muskulatur, Ernährung und Bewegung und schöpft dabei aus seinem reichen Erfahrungsschatz als ehemaliger Fitnesstrainer. Ebenfalls passend und optimal in der jetzigen Jahreszeit sind Lymphdrainagen zur Entwässerung des Körpers – eine Wohltat für alle, die auch ihrem Körper eine Art «Frühlingsputz» gönnen wollen! Eine manuelle Lymphrainage verbessert die Stoffwechselsituation, entschlackt das Bindegewebe und

zentrum an der Dorfgasse 16 in Balsthal seit 1998 auch eine kleine und feine Wellness-Oase mit finnischer KLAFS-Sauna und Dampfbad! Eine Garderobe mit Schliessfächern und ein sichtgeschützter Aussenruheraum mit Kaltwasser-Tauchbecken und Schwalldusche runden das Angebot ab. Bei Tee, Kaffee oder Säften erholen Sie sich im Ruheraum mit Lektüre zwischen den Saunagängen. Praktisch: Parkplätze finden Sie beim Haus oder 20 Meter nördlich.

Die Öffnungszeiten sind auf die Bedürfnisse der berufstätigen Kundschaft ausgerichtet und Behandlungstermine sind auf Voranmeldung zwischen 8 und 22 Uhr Montag bis Freitag möglich! Für die Leser des «Wuchedonner» haben wir folgendes Frühlingsangebot: Beim Abschluss eines 10er-Abonemments für Massagen schenken wir Ihnen 1 Flasche Shaolin-Muskelspray (wer den Spray kennt, schwört darauf!) und eine Gratismassage. Das Angebot ist gültig bis Ende Mai 2013

Daniel J. Müller verpflichtet sich als medizinischer Masseur zu regelmässigen, jährlichen Weiterbildungen und Fachkur- Ich freue mich auf Ihre Kontaktnahme. Gerne werde ich Sie sen im In- und Ausland – daher wird er schweizweit von allen betreffend die für Sie passenden Behandlung beraten! Rufen Sie an unter der Nummer 062 391 84 84 Krankenkassen anerkannt! Ihr Daniel J. Müller Nebst der Massagepraxis bietet das PLENUS Gesundheits- eidg. med. Masseur FA

10 JAHRE

Swiss Dental Hygienists QM

Ich freue mich auf Ihren Anruf! Kurze Anmeldefristen

Wir sind von Montag bis Samstag für Sie da!

Professionelle Zahnreinigung Karieskontrolle Fissurenversiegelung Behebung von Zahnfleischproblemen Bleichen der Zähne Kontrolle der Schleimhaut Einsetzen von Zahnbrillanten QM-Zertifiziert

062 396 10 90

2120502

Bienkenstrasse 21 CH-4702 Oensingen T 062 396 10 90 thomanndh@bluewin.ch www.thomanndh.ch

• • • • • • • •

Rita Thomann-Studer Dipl. Dentalhygienikerin HF

med. Massage-Praxis

2122831

Daniel J. Müller med. Masseur mit eidg. Fachausweis

Krankenkassen anerkannt (Zusatzversicherung)

2120504

Klassische Massage Dyn. Rückenbehandlung Sportmassage Fussreflexzonenmassage man. Lymphdrainage Hot Stone Ayurvedische Ganzkörpermassage Dorn/Preussbehandlung Sauna/Dampfbad

Das Nail & Cosmetic-Studio für Sie + Ihn Termine nach Vereinbarung Mittelgäustrasse 29 · 4617 Gunzgen · 079 278 25 94 littlebeauty@bluewin.ch · www.littlebeauty.ch • Nail- & Handkosmetik • Fusskosmetik • Gesichtskosmetik • Peeling- & Paraffin-Behandlung • Wimpern- und Brauenpflege • Hot Stone & Kräuterstempelmassagen

Geschenkgutscheine 2120508


Wuchedonner

Donnerstag, 18. April 2013

sympathischfarbig

UNSERE WOCHENHITS!

18

Buchbar bis 10.05.13

3 NEUE REISEANGEBOTE ZU UNSCHLAGBAREN TIEFSTPREISEN - WOCHE FÜR WOCHE NEU - EXKLUSIV, MIT VIELEN INKLUSIVLEISTUNGEN. VIELE WEITERE ANGEBOTE UNTER WWW.REISEKIOSK24.CH rd Ca rs e st e! Klo usiv s vo nkl Da i

um l.! k z n ink n trä se Ge ndes e Ab

te 4 Näch 3 bzw. n io s n e p lb mit Ha ab

.Fr. 219

Klosters

Graubünden (CH)

te 3 Näch Plus ension p lb a H mit

ab Fr.

139.-

Gardola di Tignale Lombardei (I)

Abwechslung garantiert!

Zauberhafter Gardasee

Auf der sonnigen Seite des Prättigaus, nahe der Madrisa-Seilbahn, finden Sie dieses Hotel im Chalet Stil, das einen einmaligen Ausblick auf die Berge bietet. Fühlen Sie sich wohl in diesem familiär geführten Familienhotel mit der bekannt guten Küche und der behaglichen Atmosphäre und profitieren Sie von den Leistungen der Davos Klosters Card!

Die Region um den Gardasee verzaubert mit landschaftlicherVielfalt, mediterranem Flair, netten Ortschaften und kulinarischen Köstlichkeiten. Unternehmen Sie einen Stadtbummel inTignale und erkunden Sie die sehenswerte Gegend.Vom idyllisch gelegenen Hotel La Rotonda aus geniessen Sie zudem einen unvergleichlichen Panoramablick.

Inklusivleistungen: • 3 bzw. 4 x Übernachtung im Hotel Kurhaus*** in Klosters • Halbpension: Frühstücksbuffet, abends 4-Gang-Menü mitWahl des Hauptganges • Nutzung des Hallenbades und der Minigolfanlage im Hotel Sport (ca. 600 m entfernt) • Davos Klosters Inclusive Card: Freie Fahrt mit allen Bergbahnen in Davos/Klosters, Fahrt mit der Rhätischen Bahn von Klosters-Dorf bis Filisur und retour (gem. Betriebszeiten) • Parkplatz (nachVerfügbarkeit)

Inklusivleistungen: • 3 x Übernachtung im Hotel La Rotonda*** in Gardola di Tignale • Halbpension plus: Frühstücksbuffet, abends 3-Gang-Wahlmenü inkl. Getränke (0.5 l Wasser und 0.25 l Hauswein für Erwachsene bzw. 0.2 l Softdrink für Kinder) • Nutzung des Hallenbades bzw. des Aussenpools (Mitte Mai – Mitte Sept.) täglich. • Nutzung der hoteleigenen Sauna (17.00 – 19.00 Uhr) und des Fitnessraumes Anreise: Kinderermässigung: Kinder bis 6 Jahre • 2 Stunden Nutzung des Tennisplatzes pro Aufenthalt gratis, von 7 bis 14

Termine

Nächte

Doppelzimmer

Doppelzimmer (Süd) Einzelzimmer

18.08.-13.10.13

3/4 (DO/SO)

219.-

239.-

Anreise: DO (bei 3 Nächten), SO (bei 4 Nächten). Angebot mit 2 Buchungen für 7 Nächte kombinierbar. Kurtaxe CHF 4.50, zahlbar vor Ort.

Hotel Kurhaus***

Lage:Ca.1,8 kmins Zentrum. Ausstattung:Rezeption, Empfangsbereich, Internetcorner & W-Lan gegen GebührvorOrt,Speisesaal,Restaurant, bewirteteTerrasse, Schuh-/Veloraum (absperrbar, kostenlos). Zimmer: Dusche/WC,Föhn,Radio,Telefon, Kabel-TV, W-Lan gegenGebühr, Safe, grossteils Balkon.

ler iro .! T rd kl ca in er and m m rl Su Obe te 7 Näch 3 bzw. ive s lu c In mit All

. 174.ab Fr

Termine

Nächte

2-3 Bettzimmer 2-4 Bettzimmer

21.04.-09.05.13

3 (tägl.)

139.-

154.-

09.05.-02.06.13 / 22.06-29.06.13

3 (tägl.)

174.-

184.-

Hotel La Rotonda***

Jahre 50 % und von 15 bis 17 Jahre 10 % Ermässigung im Zimmer mit 2 Vollzahlern. Sollte eine Kurtaxe eingeführt werden, ist diese vor Ort zu zahlen.Weitere Termine finden Sie im Internet!

Lage: Ca. 1 km ins Zentrum. Ausstattung: Haupt- & Nebenhaus (ca. 10 m entfernt), Lobby, Internetcorner (gegen Gebühr), Speisesaal, Pizzeria (15.05. bis 15.09.), Lift, Bar + Poolbar (01.06. 30.08.), Panoramaterrasse, Veloraum (auch für Motorräder); Sonnenschirme & Liegen am Pool sowie Parkplatz kostenlos nach Verfügbarkeit. Zimmer: Dusche/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV. Familiezimmer mit 2 Räumen buchbar. Wellness: Hallenbad, Freibad, Sauna, Kinderbecken, Fitnessraum.

Inklusivleistungen: • 3 x bzw. 7 x Übernachtung im Hotel Kaunertalerhof*** in Feichten • All Inclusive: Frühstücksbuffet, Lunchpaket, nachmittags Kaffee/Tee, Kuchen oder Eis für die Kinder, abends 3-Gang-Menü, Getränke bis 22:00 Uhr (Fassbier,Tischwein, Softdrinks) • Summercard Tiroler Oberland (freien Eintritt in Bäder, Badesee und Museum, Nutzung von Kegelbahn & Tennisplätzen, geführte Wanderungen & Velotouren, Bogenschiessen) • Kinderprogramm mit der BibiCard von Montag bis Freitag • 10 % Ermässigung auf alle Action- & Fun Angebote im H2O Outdoorzentrum Ried • Parkplatz (nach Verfügbarkeit)

Feichten im Kaunertal

Erlebnisreicher Familienhit

Tirol (A)

Im Kaunertal gibt es nicht nur hohe Berge, hier gibt es auch ganz viel zu erleben: Mit der Summercard haben Sie freien Eintritt in Bäder und Badesee, können Kegelbahn oder Tennisplätze nutzen, an geführten Wanderungen & Mountainbiketouren teilnehmen oder das Bogenschiessen ausprobieren. Und für Ihre Kids gibt’s ein buntes Kinderprogramm...!

Termine

Nächte

Doppelzimmer/ Einzelzimmer

2-3 Bettzimmer

01.06.-13.07.13 / 17.08.-21.09.13

3 (tägl.)

174.-

189.-

13.07.-17.08.13

7 (SA/SO)

454.-

489.-

Hotel Kaunertalerhof***

Lage: Im Zentrum. Ausstattung: Rezeption, Aufenthaltsraum, W-Lan (gegen Gebühr), Lift, Frühstücksraum, Speiseräume, Hotelbar, Sonnenterrasse, Liegewiese mit kostenlosen Sonnenschirmen & Liegen, Parkplatz gratis. Zimmer: Hell und freundlich eingerichtet mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, Sat-TV, teilweise Balkon/Terrasse.

Diese und weitere Angebote finden Sie unter: www. reisekiosk24.ch

Buchen Sie unter: ( 0848 840 123

oder

Anreise:täglich(bei 3Nächten),SA/SO bei 7Nächtenvon 13.07.–16.08.). Kinderermässigung: Kinder bis 11 Jahre gratis,von12 bis15 Jahre 40 % Ermässigung imZimmer mit 2Vollzahlern. Weitere Zimmertypen finden Sie im Internet!

info@reisekiosk24.ch

CHF 0,08/Min. aus dem Festnetz der Swisscom, abweichende Mobilnetztarife laut Betreiberinfo möglich. Es gelten die Allgemeinen Vertrags- und Reisebedingungen (AVRB) des Reiseveranstalters Eurotours Ges.m.b.H. in A-6370 Kitzbühel. Änderungen, Druckfehler und Verfügbarkeiten vorbehalten.

FACEBOOK.COM/REISEKIOSK24


19

Wuchedonner

Donnerstag, 18. April 2013

sympathischfarbig

EMPFEHLUNGEN  

  

  

 

t

Gesuch

Schopf 2

er f u a te Tele 745 93 93 2 6 0 : erate

, , trocken ca. 50 m rn von ge zum La rn fĂźr Mate gĂź Hilfs ar, im Um dagask n ca. 10 km kreis vo ngen. von Oftri 44 02 7124 9 63 9 210 Tel. 07

LEBENSGRUNDLAGE



  

              

FO 20

Gratisinserat

      

)))

PC

SMS FO 20 an 339 Spenden Sie Fr. 20.– Danke.

bipp

ung er-Wohn nteil, 51 â „2-Zimm l tz und Gartena bau

Zu verk

aufen in

Nieder

NEU: Online-Inserate-Tool

Genossenschaft

Erstellen Sie Ihr persĂśnliches Printinserat einfach und schnell mit unserem neuen Online-Inserate-Tool auf www.wuchedonner.ch.

Zufriedene Kundschaft ist fĂźr uns Verpflichtung! Wir danken Ihnen fĂźr ihre Treue und UnterstĂźtzung.

VEBO-Gärtnerei

2126740

Gestalten Sie Ihr Inserat in nur 6 Klicks und erfahren Sie gleich den Preis fĂźr die gewĂźnschte Erscheinung in der Printausgabe.

Wuchedonner 2117888

sympathischfarbig

ZoďŹ nger Tagblatt AG Wuchedonner Henzmannstrasse 20, 4800 ZoďŹ ngen Tel. 062 745 93 93, www.wuchedonner.ch

Sorgentelefon fĂźr Kinder

G

ratis

0800 55 42 ď›œ0 weiss Rat und hilft

SMS-Beratung 079 257 60 89, www.sorgentelefon.ch Sorgentelefon, 3426 Aefligen, PC 34- 4900-5

50 % t Rabat

er auf d k r e v Ab rigen bisheÂŽ riginal UR O TEMP tratzen Ma

bis 30. April 2013

Der Saisonhit! Der 1. Kistlipflanztag Unsere Lehrlinge pflanzen Ihre Kistli gratis am Samstag, den 20. April an. Viele Pflanzen aus Eigenproduktion, in Schweizererde umweltgerecht und Ükologisch produziert. Sie bezahlen nur die Pflanzen. Ihr Nutzen: keine Erd- und Arbeitskosten Bepflanzte Kistli mßssen am gleichen Tag mitgenommen werden. Tag der offenen Tßr vom 26. April bis 28. April 2013! nicht vergessen Montag bis Freitag 08.00 bis 12.00 Uhr und 13.30 bis 18.00 Uhr Samstag 08.00 bis 15.00 Uhr durchgehend offen VEBO-Gärtnerei 4713 Matzendorf Telefon 062 394 23 24 P.S. Beachten Sie unsere attraktive Pflanzenauswahl in der Chäsi Balsthal, Denner Satelit Laupersdorf und Maxi Herbetswil!

2127868

50% 50%

BIG SALE

50% 50% Preisbeispiel

% 0 5

TEMPURÂŽ50% Original Matratze 20 0% 5 90 x 200 cm 50

% 1‘890.– JETZT 0% 5 50 945.– 50% 50% 0% 5 50% 50% 50 CHF

vis-à -vis Gäupark Hausimollstrasse 8 | 4622 Egerkingen Ganze Woche geÜffnet! Mo – Fr 09.00 – 12.00 h | 13.30 – 18.30 h | Sa 09.00 – 16.00 h Zwischenverkauf vorbehalten, solange Vorrat. Abholpreise, Lieferung gegen Aufpreis mÜglich. Keine Garantie, kein Umtausch- und Rßckgaberecht

50

CHF

2123857


Wuchedonner

Donnerstag, 18. April 2013

sympathischfarbig

20

Stellen / immobilien Zu vergeben Zusatzvert tung für langhaltbare Lebensmittel und Spezialitäten auf Provisionsbasis

Wir suchen per sofort oder Übereinkunft

Mitarbeiter Hochbau

Verkäufer

schloss2-architektur GmbH Gysschlossweg 2, 4710 Balsthal Telefon 079 414 12 54 info@schloss2.ch

Zu vermieten in Mümliswil

31⁄2-Zi.-Wohnung

31⁄2-Zi.-Wohnung

mit Balkon Miete Fr. 950.–, NK Fr. 200.– Garage sep. mietbar. Telefon 079 335 50 28 ab 20 Uhr 032 636 34 53

in 2-Familien-Haus, auf 1. Juli 2013 oder nach Vereinbarung. Ruhige Lage, Freisitz, Keller, Autounterstand. Mietzins Fr. 1100.– inkl. NK. 2127130

Telefon 062 391 04 33

2120612

2128139

Jede Woche 3 neue Angebote mit hoher Qualität und tiefen Preisen.

Jede Nacht geht eine Milliarde Menschen hungrig zu Bett. Es gibt nicht zu wenig Nahrung auf der Welt, sondern zu viel Ungerechtigkeit.

2127378

• Eintrag im Handelsregister • Vorkenntnisse im Verkauf • Unternehmerisches Denken • Durchhaltungsvermögen/Ideen Inseressenten können sich schriftlich oder per Telefon bewerben bei: Ottiger Gastro+Food AG Kantonsstrasse 66, 6234 Triengen Tel. 041 933 24 94 Hr. Ottiger Senior/Junior verlangen

Maurer oder Hilfskraft, als Ergänzung in unser kleines, aufgestelltes Team, Region Solothurn/Olten, selbständig, teamfähig, Freude an der Arbeit im Freien.

Wiedlisbach, in 6-Familien-Haus ab sofort total renovierte

www.brotfueralle.ch

JardinSuisse bietet als Branchenverband der Schweizer Gärtner diverse Dienstleistungen für Mitglieder an. In unserem modern eingerichteten Labor analysieren wir Erden und Wasser.

Zur Ergänzung unseres Verkaufsteams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

TelefonberaterInnen (20–30%) (50–70%)

Anzeigenmarketing Crossmedia Ihre Aufgaben Sie beraten und betreuen unsere regionalen Kunden kompetent in allen Fragen der Print- und Onlinewerbung am Telefon. Sie gewinnen neue Kunden, stehen mit Ihren Kunden in täglichem Kontakt. Die telefonische Betreuung von Anzeigenkunden, d.h. der Verkauf von Spezialseiten und Sonderbeilagen, gehören ebenfalls zu Ihren täglichen Aufgaben. Ihr Profil Sie sind eine engagierte, kreative, flexible und aufgeschlossene Verkäuferpersönlichkeit und lieben den telefonischen Kontakt zu Kunden. Sie argumentieren sicher, suchen den erfolgreichen Abschluss und verstehen es, auch an einem «Nein» zu wachsen. Durch Ihr selbständiges und initiatives Handeln treten Sie Ihren Kunden gegenüber als gewinnende Persönlichkeit mit hoher Beratungskompetenz auf. Unser Angebot Es erwartet Sie ein dynamisches Medien- und Printunternehmen mit einem hochmotivierten Team. Unsere Unternehmenskultur schafft eine Atmosphäre der Wertschätzung, in der Sie sich mit grosser Selbständigkeit und Eigenverantwortung entfalten können.

www.reisekiosk24.ch

Labormitarbeiter/in

(ca. 40%, das Pensum kann wöchentlich je nach Arbeitsanfall variieren)

Zu vermieten

Garagen

Ihre Tätigkeit bei uns: • Selbstständige Durchführung von chemischen und physikalischen Analysen • Erfassen der Aufträge • Auswertungen mit Hilfe von Vorlagen • Ev. Mitarbeit in anderen Abteilungen

Ab Mai 2013 in Wiedlisbach am Steinackerweg. Miete CHF 115.--/ Monat. 079 330 18 81 2126021

Ihr Profil: • Laborant/in mit EFZ oder langjährige Laborerfahrung • Praktische Erfahrung in der Analyse (AAS, Fotometrie) • Flexibilität beim Arbeitseinsatz und Selbständigkeit bei der Arbeit • Kenntnisse der üblichen Office Programme • Deutsch in Word und Schrift, mündliche Französischkenntnisse • Sie arbeiten gerne exakt und können sich gut organisieren Unser Angebot: • Moderner Arbeitsplatz direkt beim Bahnhof • Mitarbeit in einem kleinen motivierten Team

Wer gibt mir die Chance, eine

Anlehre

im Detailhandel zu absolvieren? Tel. 062 961 25 41

2127088

Eintritt: nach Vereinbarung Sind Sie interessiert? Dann senden Sie Ihr vollständiges Bewerbungsdossier an: JardinSuisse z.H. Josef Poffet, Bahnhofstrasse 94, 5000 Aarau oder per Mail an j.poffet@jardinsuisse.ch Für weitere Fragen steht Ihnen Josef Poffet, Fachabteilungsleiter unter der Nummer 044 388 53 21 zur Verfügung.

2128097

Die Zofinger Tagblatt AG ist ein attraktives, zukunftsorientiertes Medienund Printunternehmen im schweizerischen Mittelland.

Wir suchen für unser Labor zur Verstärkung des Teams einen/eine

Die interessante telefonnummer für ihre inserate: 062 745 93 93

wenn es einfach schwierig wird

Die Dargebotene Hand

Wir sind da rund um die Uhr

Kontakt Fühlen Sie sich von der attraktiven Aufgabe angesprochen und wollen Sie zum weiteren Erfolg unseres Unternehmens beitragen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (mit Foto) per E-Mail; thomas.schwabe@ztonline.ch, oder Schwabe. Die joerg.kilchenmann@ztonline.ch, oderPost Postan anHerrn HerrnThomas Jörg Kilchenmann. Bearbeitung erfolgt rasch undund diskret. Die Bearbeitung erfolgt rasch diskret.

2124750

2114341

Zofinger Tagblatt AG Henzmannstrasse 20 4800 Zofingen Tel. 062 745 93 93 www.ztonline.ch


21

Wuchedonner

Donnerstag, 18. April 2013

sympathischfarbig

immobilien

langenthal | 160 Jahre Bernhard PolyBau aG

Spezialistin für dichte Dächer und schützende Fassaden

Zu vermieten per sofort grosszügige

31⁄2-Zimmer-Wohnung MFH Kirchenfeld 700 (unter Kirche) in Laupersdorf Waschmaschine Tumbler in Wohnung, mod. Boden-Heizung mit Wärmepumpe, Balkon, Keller inkl., (Autounterstand b. Bedarf) Fr. 1350.– exkl. (ohne Unterstand) Per 1. Oktober

31⁄2-Zimmer-Dachwohnung Tel. Ruth Brunner, Verwalterin 062 391 82 69*, 079 347 88 16*

2126615

mit grossem Estrich

Zu vermieten ab sofort oder Übereinkunft im Zentrum von Balsthal in der „Chäsi“

4-Zimmerwohnung 2127068

im 2. Stock; mit Balkon; gemütliche sympathische Wohnung genug Parkplatz; kurze Arbeits- und Einkaufswege 1‘095.- + NK Auskunft und Vermietung: Spichiger 079 414 12 54 info@schloss2.ch 2128069

Zu vermieten per sofort in Oensingen in 4-Fam.-Haus mit speziellem Ausbau

Zu vermieten in Niederbipp, in 6 Fam. Haus am Schimmelweg 23,

41⁄2-Zimmer-Wohnung

(Miete inkl. NK Fr. 1'380.00)

Wolfwil Zu vermieten in 5-Fam.-Haus, an der Aare gelegen, sehr ruhige Lage, neue

41⁄2-Zi.-Wohnung

Parterre Granit- und Parkettböden, Eckwohnküche, Bad/WC mit Eckwanne + Dusche, sep. WC, Waschmaschine + Tumbler, Personenlift, Terrasse gedeckt 55 m2, keine Haustiere. Mietzins Fr. 1850.– inkl. NK Einstellhallenplatz Fr. 110.– Aussenabstellplatz Fr. 50.– Auskunft Telefon 079 354 85 60

2125213

4½ Zimmerwohnung Dachgeschoss + Galerie

(Miete inkl. NK Fr. 1'580.00) Auf Wunsch: Autogarage (Miete Fr. 100.00) – Geräumige Essküche mit Geschirrspüler – Grosses Wohnzimmer – Elternzimmer – Kinderzimmer – Grosses Bad mit Dusche & Badewanne und Doppel-Lavabo – Vorplatz mit Garderobe – grosser Balkon mit Sicht zu den Alpen – Kellerabteil im UG – Gemeinsamer Wasch- & Trockenraum im UG – Parkplatz vor dem Haus – Spielplatz im Garten Einzug per 01. August 2013 oder nach Übereinkunft

Seit 160 Jahren erfolgreich am Markt tätig So lange zu bestehen, ist keine Selbstverständlichkeit – es ist das Zeichen für Qualität und eine Leistung, auf die man stolz sein darf. Wer Dächer deckt und Fassaden bekleidet, muss sich jedoch bei jedem Auftrag neu bewähren.

Mit Markus Bernhard (l.) und Peter Bernhard leiten die Ururenkel des Firmengründers die Betriebe. Und wer als modernes Gebäudehüllen-Unternehmen bestehen will, wird mit vielfältigen Forderungen konfrontiert: die Gebäudehülle optimal vor Witterungseinflüssen geschützt, auf dem Dach eine Photovoltaikanlage, der Balkon mit Flüssigkunststoff abgedichtet – alles aus einer Hand und intelligent kombiniert. Zum 160-jährigen Bestehen hat sich BERNHARD selbst ein Präsent in Form einer Firmenchronik gemacht. Der Startschuss ins Jubiläumsjahr fällt im April mit dem Versand der Chronik und der Lancierung der Jubiläumsverlosung. BERNHRD sagt damit «Danke» an ihre Kunden und Geschäftspartner. Im Herbst findet ein feierlicher zweitägiger Mitarbeiteranlass statt. Weitere Infos: www. bernhard-group.ch PD

2128049

im 1. Stock, sonnig, Küche mit Keramikkochfeld, Geschirrspüler, Parkett, 2 WC, mit Parkplatz, keine Haustiere. MZ Fr. 1425.–, NK Fr. 240.– Telefon 062 396 33 22 2124593

3½ Zimmerwohnung

160 Jahre BERNHARD: Vom Dachdecker mit Handwagen zur Spezialistin der Gebäudehülle. Seit 160 Jahren sorgt BERNHARD für dichte Dächer und schützende Fassaden. Eine Tatsache, die verpflichtet: Bis heute ist das Traditionsunternehmen familiengeführt – mittlerweile in fünfter Generation. Mit Markus und Peter Bernhard leiten heute die Ururenkel des Firmengründers Christian ihre Betriebe in Langenthal und Utzenstorf. Der Startschuss ins Jubiläumsjahr fällt im April. «Die Tradition begeistert und motiviert uns, täglich das Beste für unsere Kunden zu geben. Wir mögen Herausforderungen, denn nur dadurch können wir uns und unsere Firmen weiterentwickeln», sagen die aktuellen Firmeninhaber Markus und Peter Bernhard. «Ob es uns gelingen wird, das über Generationen erschaffene Lebenswerk und das unternehmerische Feuer an unsere Kinder weiterzugeben, ist noch ungewiss. Es ist jedoch schön, zu sehen, dass die sechste Generation auf dem Weg ist.»

Auskunft und Besichtigung: Born-Müller Tel. 032 633 11 15 oder 079 346 52 88

erfolgreich inserieren im Wuchedonner! telefon: 062 745 93 93 Firmensitz Bernhard Polybau AG Langenthal.

Fotos zVG


Wuchedonner

Donnerstag, 18. April 2013

sympathischfarbig

22

Oensingen | Töffpark MoTo WüThrich GMbh

Bis 20. April nonstop Honda-Töfftesttage Bis zum 20. April promotet Honda schweizweit bei allen Honda-Motorradhändlern die beliebten HondaTöfftesttage. Im Töffpark Oensingen, bei der Moto Wüthrich GmbH, bekam die Kundschaft bereits eine Woche früher Gelegenheit, im Sinne einer «Nonstop-Honda-Party» die neuen Honda-Modelle Probe zu fahren. Mit einem schelmischen Augenzwinkern merkte Toni Wüthrich denn auch mit einem Fingerzeig in Richtung Himmel an: «Man muss nur richtig terminieren, wenn man perfektes Wetter für die Motorradausstellung haben möchte.» – Ein

genauso strahlendes Lächeln wie die Frühlingssonne stand so am Samstag auch Prisca Buser aus Häfelfingen ins Gesicht geschrieben. Sie holte sich in Begleitung ihres Gatten Walter ihre nigelnagelneue, speziell für Damen heruntergesetzte Honda NC 700 im Töffpark ab. – «Walter erhielt ja seine neue NC 700 XS bereits letzte Woche», kommentierte sie dazu. Andere Kundschaft interessierte sich für eine Probefahrt mit dem Motorradroller Vision 110, der attraktiv mit einer Repsol-Speziallackierung bereitstand. Brigitte von Arx

Walter Buser, der letzte Woche seine neue Honda NC 700 XS abholen durfte, wünscht seiner Prisca eine gute Fahrt mit ihrer neuen Honda.

Prisca Buser, Häfelfingen, nimmt den Schlüssel für ihre neue Honda NC 700 aus den Händen von Toni Wüthrich entgegen. foTos briGiTTe von arx

Kompetente Instruktion für die unverbindliche Probefahrt mit dem «Repsol»-Roller. – Toni Wüthrich kontrolliert den Reifendruck an der neuen Maschine, die er sogleich ausliefern wird. – Werkstattleiter Erik Piette stellt ein anderes Honda-Modell für die Probefahrt bereit.


Wuchedonner

Donnerstag, 18. April 2013

sympathischfarbig

Veranstaltungen / eMPFeHlungen

MEISTER torcycle

www.meistermotorcycle.ch

Willy Uebelhart

TEST - WEEKEND 20./21. April 2013

Mobile 079 353 21 85 willy.uebelhart@baloise.ch

10.00 Uhr - 17.00 Uhr

990 SMT

Dipl. Fondsberater IAF

Finanz-, Vorsorge-, Steuer- und Versicherungsberatung

2098528

Mo

Denken Sie frühzeitig an später! Planen Sie Ihre Pension mit uns!

1190 RC8 R

Handelsregister 990 SMR

1190 Adventure

690 Duke

2128010

690 SMC R 350 Freeride

Teste die neuen KTM Modelle 2013

125 Duke

www.ktm-shop.ch

Imbiss Ahmetovic, in Wangen bei Olten, CH-241.1.011.727-5, Untere Dünnernstrasse 65, 4612 Wangen bei Olten, Einzelunternehmen (Neueintragung). Zweck: Handel mit Waren aller Art, insbesondere mit Lebensmitteln. Eingetragene Personen: Ahmetovic, Mevludin, bosnischherzegowinischer Staatsangehöriger, in Trimbach, Inhaber, mit Einzelunterschrift. Tagesregister-Nr. 1308 vom 03.04.2013 / CH-241.1.011.727-5 / 07137240 Armando’s Attraktionen AG, in Rickenbach SO, CH-249.3.004. 480-3, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 106 vom 05.06.2009, S. 17, Publ. 5051362). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Mühlheim-Schmid, Maja, von Emmen, Frutigen BE und Scheuren BE, in Hägendorf, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift; Mühlheim, Armand Bruno, von Emmen und Scheuren, in Hägendorf, Präsident des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Mühlheim, André, von Emmen, in Rüfenach, Präsident des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Mühlheim, Nicola, von Sursee, in Rüfenach, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Tagesregister-Nr. 1313 vom 03.04.2013 / CH-249.3.004.480-3 / 07137250 Dropa Drogerie Marbet GmbH, in Balsthal, CH-240.4.000.131-8, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 21 vom 01.02. 2010, S. 16, Publ. 5470184). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Jenni, Michael, von Escholzmatt, in Oberbuchsiten, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Gasser-Marbet, Beatrice, von Neuendorf und Hägendorf, in Laupersdorf, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Tagesregister-Nr. 1314 vom 03.04.2013 / CH-240.4.000.131-8 / 07137252 Raiffeisenbank Niederbuchsiten Genossenschaft, in Niederbuchsiten, CH-240.5.000.063-1, Genossenschaft (SHAB Nr. 47 vom 07.03.2008, S. 12, Publ. 4377774). Die Aktiven und Passiven (Fremdkapital) gehen infolge Fusion auf die ‹Raiffeisenbank Gäu-Bipperamt Genossenschaft›, in Egerkingen (CH-240.5.000.068-3), über. Die Genossenschaft wird im Handelsregister gelöscht. Tagesregister-Nr. 1323 vom 03.04.2013 / CH-240.5.000.063-1 / 07137562 enacon GmbH, in Wolfwil, CH-241.4.011.556-1, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 21 vom 31.01.2013, S. 0, Publ. 7043324). Domizil neu: Bännlistrasse 6, 4628 Wolfwil. Tagesregister-Nr. 1332 vom 04.04.2013 / CH-241.4.011.556-1 / 07138696

2127973

23

GAG Genossenschaft für Altersbetreuung und Pflege Gäu, in Egerkingen, CH-241.5.005.314-4, Genossenschaft (SHAB Nr. 182 vom 19.09.2012, S. 0, Publ. 6854468). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Niederer, Rüdiger, von Wolfhalden, in Härkingen, Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien [bisher: Mitglied der Geschäftsleitung mit Kollektivunterschrift zu zweien]. Tagesregister-Nr. 1333 vom 04.04.2013 / CH-241.5.005.314-4 / 07138698


Wuchedonner

Donnerstag, 18. April 2013

sympathischfarbig

24

ZU GUTER LETZT

Gold – Silber – Titan – Stahl

Trauringe ab Fr. 100.–2098054

Wir kaufen Ihr Auto zu einem fairen Preis. Alle Marken und Jahrgänge, Kilometer egal. Barzahlung, sofort Abholung. Wir sind immer erreichbar. Sa. + So. 079 546 02 77

Jetzt schon vo rm er ke n

Grosse Hausmesse am 27. und 28. April!

Verkaufsoffen:

nen Superakestiseo-Rab att

Buntes Programm und Schlemmereien

*

Samstag und z. B. Hausm fĂźr die 5% auf alles ganze Familie Sonntag Ponyreiten Treichlerclub li SchwyzerĂśrge ken Kinderschmin HĂźpfburg

Gewinnen Sie am GlĂźcksrad

25% Rabatt (ab einem Einkauf von Fr. 500.-)

*

Holz fĂźr Haus und Garten

en Schauschwing Jodlerclubs aHandharmonikthurn lo Orchester So e Alphorngrupp

Fachdemos: Terrassenboden, Gartenhäuser, Sichtblenden, Kinderspielgeräte, Parkett- und Laminatboden, Täfer

2127851

UHREN – BIJOUTERIE • EDELZINN 4702 OENSINGEN, 062 396 22 55 (PARTERRE HOTEL RONDO)

Export- + OccasionAutos

*kein Rabatt auf Aktionen

E. MEISTER AG

Infos unter www.tomwood.ch oder im Fachmarkt: Gartenstrasse 4 (Industrie) ¡ Wiedlisbach ¡ Tel. 032 /636 62 62 ¡ info@tomwood.ch

Die interessante Telefonnummer fĂźr Ihre Inserate: 062 745 93 93

2125564

T

A

N

K

P

R

O

F

I

Wir nutzen den Regen. Sie auch?

Member of FISCHER PRECISE Group

Regenwassernutzung Wasser-Erdtanks fĂźr Haus und Garten Elmar RĂśhner AG Mittelstrasse 2 4912 Aarwangen Tel. 062 922 23 64 www.muster-tank.ch

2101286

  

  

       

t

Gesuch

Schopf 2

er f u a te Tele 745 93 93 62 erate: 0

Berufserkundungstage

 

PC

, , trocken ca. 50 m rn von ge zum La rn fĂźr Mate HilfsgĂź , im Umar dagask n ca. 10 km kreis vo ngen. von Oftri 02 639 44 2107124 07 Tel. 9

   

                 

bipp

ung er-Wohn nteil, 5 â „2-Zimm l tz und Gartena bau

Zu verk

aufen in

Nieder

1

NEU: Online-Inserate-Tool Erstellen Sie Ihr persĂśnliches Printinserat einfach und schnell mit unserem neuen Online-Inserate-Tool auf www.wuchedonner.ch.

Anlage- und Apparatebauer/in Automatiker/in Automatikmonteur/in

SchĂźlerinnen und SchĂźler sind herzlich eingeladen, sich Einblicke in elf verschiedene Ausbildungsberufe zu verschaffen.

Fachmann/-frau Betriebsunterhalt Elektroniker/in

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten

Informatiker/in

Informationen aus erster Hand Ăźber An-

Kaufmann/-frau

forderungen, den Ăœbertritt von der Schule in

Konstrukteur/in

die Berufslehre, den Berufsalltag und den

Logistiker/in Polymechaniker/in Produktionsmechaniker/in

Ausbildungsverlauf, die ihnen bei der späteren Wahl des richtigen Berufs als wertvolle Hilfe dienen sollen. Ort

Bystronic Laser AG Industriestrasse 21, 3362 NiederĂśnz

Datum/Uhrzeit Donnerstag/Freitag, 25./26. April 2013 8.00 bis 12.00 Uhr (Zutritt bis 11.00 Uhr) Samstag, 27. April 2013

Gestalten Sie Ihr Inserat in nur 6 Klicks und erfahren Sie gleich den Preis fĂźr die gewĂźnschte Erscheinung in der Printausgabe.

9.00 bis 14.00 Uhr, Zutritt bis 13.00 Uhr Anmeldung

Donnerstag und Freitag (FĂźr Gruppen und Schulen erwĂźnscht) www.bystronic.ch/berufsbildung

Weitere Infos

Wuchedonner

Roland Wyler Leiter Berufsbildung, Bystronic Laser AG

sympathischfarbig

2118209

Telefon 062 956 35 47

ZoďŹ nger Tagblatt AG Wuchedonner Henzmannstrasse 20, 4800 ZoďŹ ngen Tel. 062 745 93 93, www.wuchedonner.ch

roland.wyler@bystronic.com www.bystronic.ch/berufsbildung 2127509


WuDo 16/13  

Erscheint jeden Donnerstag im Thal, Gäu, Untergäu und Bipperamt.

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you