Page 1

Welches sind die besten "Körnerstarter oder Pulverstarter Viele Leute trinken / essen Kefir, weil er nützliche Bakterien und Hefe besitzt, die sehr gut für die Gesundheit sind, im Gegensatz zum Joghurt, der nur Bakterien enthält. Das Fermentieren mit den Körnern von Kefir ist die herkömmliche Methode, um den Kefir herzustellen. Jetzt gibt es andere Methoden für die Zubereitung von Joghurt und Kefir zu Hause. Joghurt- und Kefirstarter in From von Pulver sind die neuen Möglichkeiten, den besten und köstlichsten Kefir zu Hause zuzubereiten. Der gefriergetrocknete Kefir-Starter wird in einem Labor hergestellt. Er ist der beste Weg, den Kefir zu machen. Er soll nur einmal also als sozusagen Single-Use-Starter verwendet werden, aber wenn Sie vorsichtig kultivieren, können Sie ihn viele Male und Monate wiederverwenden.

Pulverisierter Kefir-Starter gegenüber Kefir Körnern: Was ist besser? • Es gibt 7 bis 9 Bakterien- und Hefestämme in einem pulverförmigen Kefir-Starter. Das hängt von der Marke des pulverisierten Kefir ab, den Sie wählen. Die Kefirkörner enthalten mehr als 30 Stämme. Die Kefirkorn-Kultur ist probiotisch reicher als der pulverförmige Starter. • Sie können die Kefirkörner für immer wiederverwenden, aber es ist mehr Sorgfalt erforderlich, um sie lange zu bewahren. Nachdem Sie zum ersten Mal Kefir gemacht haben, gießen Sie mehr Milch, um neuen Kefir zu machen. Sie können die "Kefirkörner" oft verwenden. Während pulverisierte Starter nur ein paar Mal verwendet werden können, aber mit Vorsicht, mehr als Sie brauchen. • Wenn Sie immer und immer wieder oder wieder zurück zu Kultur wollen, dann sind "Kefir Körner" die beste Option. Die "Kefirkörner" erfordern mehr Sorgfalt als pulverisierte Kefir-Starter. Wenn Sie den Kefir täglich herstellen möchten, dann sind Kefirkörner die beste Option. Dies sind die besten Optionen für die Ladenbesitzer, die das täglich verkaufen, während pulverisierte KefirStarter hauptsächlich für die Personen erstellt werden, die Kefir nicht täglich essen wollen.


• "Kefirkörner" sind etwas teurer als pulverisierte Kefir-Starter, aber da sie wiederverwendbar sind, werden sie billiger. Wenn Sie wollen das für den einmaligen Gebrauch oder hin und wieder, dann wählen Sie pulverisierte Kefirstarter und wenn Sie Kefir täglich oder regelmäßig wollen, dann empfiehlt man die Kefirkörner.

Kefirkörner gelten als probiotisch-reicher als die pulverisierten Kefirkörner, da die ProbiotikaBakterienstämme und die Hefe darin viel mehr sind. Joghurtstarter | Veganer Joghurt | Gefriergetrocknete Joghurtstarter | Kefir For Authentic Heirloom

Kefirstarter| Wie wird Kefir gemacht | Wie wird Joghurt gemacht  

Kefir und Joghurt sind beide kultivierte Milchprodukte, aber es gibt Unterschiede zwischen Kefir und Joghurt, die sie einzigartig machen. Di...

Kefirstarter| Wie wird Kefir gemacht | Wie wird Joghurt gemacht  

Kefir und Joghurt sind beide kultivierte Milchprodukte, aber es gibt Unterschiede zwischen Kefir und Joghurt, die sie einzigartig machen. Di...

Advertisement