Page 1

LIBELLE-MAGAZIN.DE

06 | 2018

STADT ... KULTUR ... FAMILIE

AM BALL Düsseldorf im WM-Fieber

ZU SCHLAU?!

Wie sich Hochbegabung bemerkbar macht und am besten gefördert wird.

ZU ZWEIT!!

Zwillinge sind in den ersten Jahren eine besondere Herausforderung.

Mit

WM SPIEL PLAN auf Seite 32/3 Ausfülle 3 zum n un Mitjubeln d


Moderne

n l e d n i w Stoff Gut für die Gesundheit Stoffwindeln sind atmungsaktiv. Sie sind frei von Chemikalien und

Schonen Deinen Geldbeutel Mit Stoffwindeln sparst Du mehrere hundert Euro. Da bleibt mehr Geld

Schadstoffen, das sorgt für ein gutes Hautklima.

in der Haushaltskasse übrig.

Weniger Müllberge Auf die gesamte Wickelzeit gerechnet, landen pro Kind 1,5 Tonnen Wegwerfwindeln im Müll.

Passen einfach immer Praktisch und flexibel. Moderne Stoffwindeln lassen sich genauso einfach anlegen wie Wegwerfwindeln.

www.ananas.shop persönlich.nachhaltig.vielfältig

Social Media

Jetzt beraten lassen unter:

facebook.com/ananasstoffwindeln instagram.com/ananasstoffwindeln

+49 211 16 3953 93

hallo@ananas.shop


Juni 2018

S

itze im Zug Richtung Aachen. Fand es nachhaltiger, mit dem Zug zu fahren. Außerdem kann ich auf der Fahrt meinen Text für das Vorwort schreiben. Bei der Rechnung fehlt mal wieder der Wirt. Obwohl der es vergleichsweise einfach hat, muss ja nur ein paar Bier zusammenzählen. Ich habe es mit anderen Variablen zu tun, Variablen in Form von Menschen. Ein paar besondere Exemplare, schreiende und brüllende, die in den engen Gängen des Zuges umherlaufen wie Gazellen in der offenen Steppe. Das kann nur funktionieren, wenn es sich um kleine Menschen handelt, besonders kleine. Sicherlich extra dazu gezeugt, heute im Zug nach Aachen zu fahren. Von den Eltern dazu erzogen, Menschen wie mich abzuhalten, ihre Texte zu schreiben.

Aus! Aus! Aus! – Aus! – Das Spiel ist aus! Deutschland ist Weltmeister. Herbert Zimmermann (1954)

Also ganz schön sportlich, in dem Getümmel und dem Stimmgewirr, das übrig blieb, als die Racker den Zug endlich verlassen hatten, dem roten Faden zu folgen und die Enden, die die Gedanken zusammenbringen würden, in der Hand zu behalten. Der Autor dieses Textes hat in seiner Kindheit und Jugend nur wenig mit Fußball zu tun gehabt. Gibt er doch auch heute immer noch gern damit an, dass er nicht wie die Masse dem Ball, sondern eher elitär beim Eishockey einem kleinen Puck hinterhergelaufen ist. Ruhm hat ihm das bis jetzt keinen eingebracht, aber er hat sich langsam daran gewöhnt, dass er seinerzeit auf das falsche Pferd gesetzt hat, könnte er doch ansonsten heute auch behaupten, dass er mal beste Chancen darauf gehabt hätte, ein berühmter Fußballstar zu werden. Apropos Fußball, unseren Kickern von der Fortuna sei an dieser Stelle noch schnell zum Aufstieg gratuliert und den Mannen der Nationalmannschaft natürlich viel Erfolg bei der Titelverteidigung gewünscht.

Kinder- und Jugendmöbel mit System

moll Vertragspartner

moll Joker 40591 Düsseldorf, Harffstr.34 Tel.7884733

www.hochbetten-hoch-hinaus.de

moll Winner Wir sind für Sie da: Dienstag - Freitag 10 - 13 Uhr 14 - 18 Uhr Samstag 10 - 18 Uhr

Nutzt die Pausen zum Lesen, rät euch Frank Walber

Titel: Johanna und Anthony Titelfoto: Emil Zander

moll Champion

Libelle | Juni 2018

3


Inhalt

07

PEDALE VOR! Beim Radaktiv-Tag rollt alles vor, was zwei Räder hat – und vieles mehr an Zubehör und Co.

18

AUF KURS Düsseldorf bietet Kindern und Jugendlichen im Sommer eine Vielzahl an lohnenden Ferienkursen.

FRÖHLICHE MUCKE Richards Kindermusikladen, in dem auch Bürger Lars Dietrich mitmischt, überzeugt mit Humor.

JUNIFREUDEN Der Libelle-Terminkalender listet hier und online mehr als 1000 Tipps und Termine für den Juni.

ZWEI IM LERNHAUS Für das Ehepaar Rückert und Hülsmann sind (Schul-)-Schwierigkeiten grundsätzlich lösbar.

SUPERSCHLAU Hochbegabte Kinder brauchen nicht immer, aber oft gezielte Unterstützung, um sich zu entfalten.

39

42

16

36

TOLLE KUGEL Besuch in der Eisküche: In jeder Kugel Speiseeis stecken viel Wissen, Liebe und Arbeit. Mmhhh!

HERR KULES ... ... richtig, von einem Bilderbuchhelden dieses Namens ist Großes zu erwarten! Eine Zoogeschichte.

Libelle | Juni 2018

JUGENDHERBERGE Wie die Zeit vergeht! Der „Neubau“ der Düsseldorfer Herberge feiert zehnten Geburtstag.

28

38

4

09

40

VERLIEBTE BOOTE Aus Norwegen kommt „Elias – Das kleine Rettungsboot“ für die jüngsten Kinofans auf die Leinwand.

62

TSCHÜS Unser Kolumnist Jens Neutag verabschiedet sich nach 40 Folgen von seinen Libelle-Lesern.


hallo sonnenschein

Nachhaltige Kinder mode und Accessoires Von 0 –12 Jahre. Ökologisch, fair, schön. Mitten in neuss.

TIM KORBMACHER/SKTWK.DE

instagram: @hellosunshine.neuss

Münsterplatz 4, 41460 neuss, 02131 1330318 Mo: 10 –14 Uhr, Mi, Do, Fr: 10 –18 Uhr, sa: 10 –14 Uhr, Di: geschlossen www.hallosonnenschein.com

Profi-Skater Lenni Janssen (17) durfte schon im Skatepark Eller üben.

Jetzt darf jeder skaten! ERÖFFNUNG SKATEPARK Endlich! Am Samstag, 30. Juni, eröffnet der Skatepark Eller mit einem Fest für alle Altersklassen! Vandalismus, Wetter, Verzögerungen am Bau – mit vielen Widrigkeiten hatte das Jugendamt als Bauträger zu kämpfen; umso mehr freut sich Projektleiterin Dorothea Schroeder jetzt auf die Eröffnung. Natürlich wird es einen offiziellen Teil, Reden und Talks mit einigen an der Entwicklung des Parks Beteiligten geben sowie eine sportliche Präsentation der Möglichkeiten im Park, bei der Profiskater ihr Können zeigen. Aber: „Der Tag soll vor allem eines machen: Spaß“, sagt Schroeder. Den haben sich vor allem die Skater, BMXer und Scooterfahrer verdient, die diesen Tag schon so lange herbeigesehnt haben. Sie alle dürfen im Anschluss den Park sofort nutzen. Darüber hinaus soll es auch kleine, kostenlose Workshops für verschiedene Altersstufen geben. Dass die olympischen Ausmaße des neuen Skateparks beeindruckend sind, ist sicher jedem aufgefallen, der in den vergangenen Monaten an der Heidelberger Straße vorbeigekommen ist. Mit fast 4000 Quadratmetern ist er Deutschlands größter Skatepark! Hier wird jetzt für die olympischen Spiele 2020 in Tokio trainiert, vom 14. bis 16. September messen sich die Besten bei den Deutschen Skateboardmeisterschaften in „Street“ und „Park“ begleitet von einer ganzen Skateweek mit verschiedenen Aktionen in der Stadt ab 12. September. Der neue Park steht allen Kindern und Erwachsenen offen, die Rollsport betreiben, nicht nur den Profis. In einem besonderen Bereich, der eher kleine Obstacles sowie einen kleinen Bowl enthält, können vor allem die Jüngeren üben. Die Öffnungszeiten sind montags bis sonntags von 9 bis 21 Uhr, sonn- und feiertags mit einer Mittagsruhe von 13 bis 15 Uhr. (nl)

25 DÜSSELDORF 24 RHEINPARK MAI

JUNI

Tickets an allen bek. VVK-Stellen sowie im Internet und unter der Roncalli-Hotline 0211 / 987 099 66

WWW.RONCALLI.DE

>>> ERÖFFNUNG SKATEPARK Sa., 30.06., ab 10 Uhr, Heidelberger Straße 14, Düsseldorf-Eller, Facebook: @Skatepark Eller

Libelle | Juni 2018

5


für 4 bis 12-jährige Experimentieren, beobachten, verstehen gsGeburtsta Forschen fortlaufende urse Kurse Ferien-K Kitas und Schulen

☏ 0171 - 92 75 420 ✉ hermes@fruehes-forschen.de www.fruehes-forschen-duesseldorf.de

Süß, saftig, selbst gepflückt ERDBEEREN ERNTEN Jede Menge Aroma, viele Vitamine, aber kaum Kalorien – die Erdbeere bietet Genuss ohne Reue und ist obendrein noch gesund. Noch mal so gut schmeckt sie, wenn sie selbst gepflückt ist! Wie wäre es mit einem Familienausflug zu einem Erdbeer-Hof, auf dessen Feldern Groß und Klein selbst ernten dürfen? Der Juni ist genau die richtige Zeit dafür! Meist geht’s in der Monatsmitte los, ein Anruf beim jeweiligen Hof vorher ist ratsam, denn viele Bauern lassen erst mal für den Verkauf von Profis pflücken. Ihre Felder geben sie erst im Anschluss in der absoluten Hochsaison für jedermann zum Selbstpflücken frei. Obstbauer Franz-Josef Küppers aus KaarstHolzbüttgen baut beispielsweise auf rund 15 Hektar Erdbeeren vor den Toren Düsseldorfs an, doch auch an der Düsseldorfer Galopprennbahn, in Erkrath-Unterfeldhaus oder in Neuss-Allerheiligen darf man jetzt selbst aufs Feld. Wir haben auf libelle-magazin. de eine große Auswahl an Höfen zusammengetragen – hier findet ihr garantiert einen in eurer Nähe. Viel Spaß beim Ernten und guten Appetit! (nl)

Familienreisen

BETTINA SCHIPPING

Schweden | Frankreich | Deutschland ... Kanutouren | Camps | Ferienhäuser ... Tel. 0251-87188-0

SUSANNE DIESNER

Experimentierkurse

Zuhören, erleben, ausprobieren! FAMILIENMUSIKFEST Voll auf ihre Kosten kommen kleine Musikfans am letzten Juni-Sonntag in der Tonhalle! Der Tag startet mit der Uraufführung des Familienkonzerts über „52 Hertz“, auch bekannt als der „einsamste Wal der Welt“. Anschließend wird traditionell zum Spielzeitende der große Tag der offenen Tür gefeiert. Ob Baby oder Schulkind, Eltern oder Großeltern – hier hat jeder Spaß! Alle Ensembles des Hauses treten auf, vom Kinderorchester über die Düsseldorfer Symphoniker bis hin zum Publikumsorchester. Erleben kann man sie in verschiedensten Formaten und Räumlichkeiten. Ob Konzerte mit Geschichten oder mit Tanz, ob Instrumente selber basteln oder live erleben: die Vielfalt des Programms und die vielen Möglichkeiten der Interaktion sind riesig. Tonhallen-Sprecherin Marita Ingenhoven sagt: „Mit Blick auf die stetig wachsende Diversität der Stadtgesellschaft, in der inzwischen fast 60 Prozent aller Sechsjährigen in Düsseldorf Migrationshintergrund haben, möchten wir aus dem traditionellen Familienmusikfest ein Fest der Musikkulturen Düsseldorfs werden lassen und es noch weiter öffnen – insbesondere für Familien mit Einwanderungsgeschichte.“ Ensembles, Solisten und Bands aus allen Teilen der Welt werden sich mit ihrer eigenen Musik präsentieren. Dazu gibt es eine Stunde vor dem Fest noch eine Uraufführung: Für die musikalische Geschichte über einen ganz besonderen Wal haben sich der Düsseldorfer Kinderbuchautor Martin Baltscheit, Tonhallenintendant Michael Becker und Komponist Bojan Vuletic zusammengetan. Das besondere Familienkonzert ist für Kinder ab sechs Jahren geeignet. (nl)

ue rli ch . ak tiv. ab en te nl ic h. öh ew rg ße au

www.rucksack-reisen.de

6

Libelle | Juni 2018

>>>

>>>

ERDBEEREN ERNTEN Adressen von Erdbeerhöfen aus der Region libelle-magazin.de

FAMILIENMUSIKFEST 0 – 99 J., 12 – 17 Uhr, Eintritt frei, Uraufführung 52 Hertz oder Der einsamste Wal der Welt, 11 Uhr, ab 6 J., Ehrenhof 1, Düsseldorf-Pempelfort, tonhalle.de


KLIMABÜNDNIS, SIGNET: NATALIA KUPROVA - ISTOCK

Auf die Pedale, fertig, los!

STADTRADELN / RADAKTIV Erstmals gibt es beim sommerlichen Radelwettbewerb „Stadtradeln“ auch die Kategorie Familie. Heißt: Ein Team aus mindestens zwei Personen meldet sich online an und sammelt drei Wochen lang die zurückgelegten Fahrradkilometer. Wo können wir aufs Auto verzichten? Welche Wege lassen sich gut mit dem Rad bewältigen? Die Eintragung der pedalierten Kilometer erfolgt dabei auf Vertrauensbasis. Und natürlich: Je mehr, desto besser – für die eigene Gesundheit und die frische Luft für alle! Wer für den familiären Radfuhrpark noch auf der Suche ist nach technischem Equipment, bunten Accessoires oder genereller Beratung, der schaut sich auf der Radaktiv-Open-AirMesse am Mannesmannufer um. Und jetzt bitte nicht fragen, wie man da am besten hinkommt ... (trc)

Manege frei!

AFP, BERTRAND GUAY

CIRCUS RONCALLI Schelmische Clowns, Akrobaten in schwindelerregenden Höhen, niedliche Trick-Elefanten, die durch die Manege schlendern, und magische Lichtpferde: Bernhard Pauls Circus-Theater Roncalli ist 2018 zum 13. Mal in Düsseldorf. Bewusst hat sich der Zirkus dieses Jahr gegen Tiere bei der Show entschieden, jedoch präsentiert Bernhard Paul trotzdem die Vielfalt der Tierwelt mithilfe von raffinierten Kostümen und Lichteffekten. In diesem Jahr gibt es auch eine gastronomische Umstellung: Möglichst kein Plastikgeschirr mehr und alles bio – sowie auch Leckereien für Veganer und Vegetarier. Mit dem neuen Programm möchte Roncalli die romantische, klassische Form des Zirkus beibehalten, jedoch auch den Anforderungen der heutigen, modernen Zeit gerecht werden. Paul verspricht: „Das Programm ,Storyteller‘ ist voller Überraschungen und emotionaler Höhepunkte.“ (lg)

>>> STADTRADELN So., 17.06. – Sa., 07.07., stadtradeln.de RADAKTIV Fahrradmesse, So., 17.06., 11 – 18 Uhr, Mannesmannufer, Düsseldorf-Carlstadt, fahrradtag-duesseldorf.de CIRCUS RONCALLI „Storyteller“, Fr., 25.05. – So., 24.06., Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer, roncalli.de

Libelle | Juni 2018

7


Kunstkurse für Kinder in der Kunstschule Hopp’s Mal lienangebote, so weit das Auge reicht! Um und die Nutzung unterschiedlicher künstleden Überblick zu behalten, stellt die Libelle- rischer Techniken an, um den Kindern eine Redaktion gemeinsam mit den Kollegen Vielfalt an Erfahrungsmöglichkeiten zu bievon musenkuss-duesselten. Malen mit Gouache, dorf.de in jeder Ausgabe DER Acryl- und Aquarellfarden Kulturtipp „Musenben wird ebenso angebokuss des Monats“ vor. Die ten wie Zeichnen mit Bleisind nämlich echte Exund Buntstiften, Tusche perten im Bereich kultuDES MONATS oder Öl-Pastellkreiden. reller Bildung in der LanDie Herstellung von Coldeshauptstadt! Ab Juni lagen wird erprobt und es startet mittwochs von 16.30 bis 18.00 Uhr in wird mit der Anwendung unterschiedlicher der Kunstschule Hopp’s Mal ein neuer Kurs Druckverfahren experimentiert. Ganz spiefür Kinder von sieben bis 13 Jahren. Aktuell lerisch erleben die kleinsten Kursteilnehwurden in den fortlaufenden Nachmittags- mer im Kurs für Kinder von fünf bis sechs kursen Figuren in Anlehnung an die Nanas Jahren die Vielfalt der gestalterischen Mögder Künstlerin Nikki de Saint Phalle aus lichkeiten und die Freude an ihrer eigenen Pappmaschee gebaut (siehe Foto). Insgesamt Kreativität. Ab September sind am Mittwoch

Design-Heizkörper

Komfortable Raumlüftung

Heiz- und Kühldecken-Systeme

VERANSTALTER

MUSENKUSS DES MONATS Kultur- und Fami- bietet die Kunstschule wechselnde Themen

von 15.15 bis 16.15 Uhr wieder Plätze frei. Ein Einstieg in die Kurse ist jederzeit möglich und es kann eine kostenlose Probestunde vereinbart werden. (red)

>>> MUSENKUSS DES MONATS Kunstkurse in der Kunstschule Hopp’s Mal, ab 5 J., Franklinstraße 50, 40479 Düsseldorf, Mittwoch 15.15 – 16.15 Uhr und 16.30 – 18 Uhr. Details zur Anmeldung gibt es online unter musenkuss-duesseldorf.de/tipp

Clean Air Solutions

Immer das beste Klima für einen

SORGENFREIEN ALLTAG

Mit komfortabler Wohnraumlüftung von Zehnder können Sie Ihre Fenster kindersicher verschließen und trotzdem frische und saubere Luft genießen. www.zehnder-meinprojekt.de

2018-02-12-Anzeige_Sicherheit_Libelle_Feb_188x128.indd 1

8

Libelle | Juni 2018

14.02.2018 14:19:22


Große Party

VERANSTALTER

JUGENDHERBERGSFEST Zehn Jahre ist es schon her, da hat in Düsseldorf eine der modernsten Jugendherbergen eröffnet. Dem Erdboden gleich gemacht wurde der in die Jahre gekommen Bau und wich einem vom Bund Deutscher Architekten ausgezeichneten, neuem Hause, in dem sich nicht nur Familien wohlfühlen. Hier wird auch fleißig getagt und referiert. Dieser Erfolg soll jetzt groß gefeiert werden – mit einem Geburtstagsfest für alle am zweiten Sonntag im Juni. Um 11 Uhr geht’s los mit Livemusik von den Walking Blues Prophets aus Münster; die sind vielleicht noch denjenigen in guter Erinnerung, die auch bei der Eröffnung 2008 dabei waren. Für Kinder jeden Alters gibt es tolle Aktionen wie Ballonmodellage, Glitzertattoos oder Stoffbeutelbemalen. Mit oder ohne Eltern geht’s auf große Schnitzeljagd durchs Haus und mit ferngesteuerten Flitzern kann man auf der Indoor-Rennstrecke rasen. Und wer davon ganz hungrig wird, kann sich mit Burgern, Salaten und Kuchen stärken. (nl)

Gestiefelter Kater MICHAEL HOTOPP

MÄRCHENSPIELE Unter freiem Himmel feiert „Der gestiefelte Kater“ Premiere in Zons: Ab 17. Juni ist das Märchen auf der Freilichtbühne im malerischen Örtchen am Rhein zu sehen. Die Bühne wurde Mitte der dreißiger Jahre erbaut und – nur unterbrochen vom 2. Weltkrieg – auch bespielt. Der Besuch der Freilichtbühne ist für Kinder, aber auch für Erwachsene ein Erlebnis: Vor dem Hintergrund der Schlosskulisse und der historischen Kulisse von Zons erleben Zuschauer jedes Jahr eine neue Märchenwelt. Geeignet sind die Stücke für die ganze Familie. Aufgeführt werden ausschließlich Märchen, vor allem aus der Sammlung der Gebrüder Grimm, aber auch von Wilhelm Hauff und Hans-Christian Andersen. Besonders beliebt bei Kindern sind die fantasievollen Kostüme. Einlass ist jeweils eine halbe Stunde vor Beginn, um 15.30 Uhr; die Vorführung dauert rund anderthalb Stunden ohne Pause. (nl)

>>> JUGENDHERBERGSFEST 0 – 99 J., So., 10.06., 11 – 17 Uhr, Düsseldorfer Straße 1, Düsseldorf-Oberkassel, jugendherberge.de MÄRCHENSPIELE Freilichtbühne Zons, 0 – 99 J., 17.06. – 16.09., Wiesenstraße, 41541 Dormagen, Tel. 0221.44 12 01, märchenspiele-zons.de

Libelle | Juni 2018

9


• Ballett vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen Telefon 0211. 36 43 47 A. Wissmanns-Lefaye Wagnerstraße 7, Düsseldorf, Innenstadt www.ballettschule-am-schauspielhaus.de

Geschichten im Zelt BÜCHERBUMMEL Der Juni steht mit Bücherbummel und Literaturtagen in Düsseldorf wieder ganz im Zeichen des geschriebenen Wortes. Für Familien mit Kindern schon ab zwei Jahren gibt’s im Kinderlesezelt an vier Tagen rund 25 Veranstaltungen. Möglich machen das auch die vielen Vorlesepaten der Stadtbüchereien, „ohne die das in dieser Form gar nicht möglich wäre“, sagt Kurt Nellessen vom Verein „Bücherbummel auf der Kö“. Ob Ritter Rost, die Olchis, Urmel oder digitale Schnitzeljagd für Kinder ab acht – das gesamte Programm findet ihr auf der LibelleWebsite. (nl)

Nicht wegsehen KUNST GEGEN SUCHT Der Verein „Kunst gegen Sucht“ setzt sich das Ziel, Kindern und Jugendlichen aus Suchtfamilien zu helfen. „Auf meinen Schultern“ heißt die erste Filmproduktion des Vereins. In dem Film geben Jugendliche verschiedene Einsichten in ihre Schicksale mit suchterkrankten Eltern. Im Anschluss an die Filmvorführung können die Zuschauer das Gespräch mit den Suchtexperten suchen. Um das kostenlose „Mobile Kino“ zu buchen, wenden sich Interessierte einfach an den Verein. (lg)

Tag der offenen Tür Gemeinsam feiern, hören, spielen ... Sonntag, 24.06.18 von 11–16 Uhr Schülerkonzert mit Vorspielen, Grillen und Getränken EinTriTT frEi

Probeunterricht. Bei Anmeldung am 25.06.18 gibt es 10% rabatt

Am Trippelsberg 92, 40589 Düsseldorf Tel. 02 11 79 0 03 97 www.musikschule-duesseldorf.de

10

Libelle | Juni 2018

>>>

JAN WUCHERPFENNIG

• Préballett ab 3 Jahre auch für Jungen

FAMILIEN FÜHRUNG

Vom entführten Königskinde FAMILIENFÜHRUNG Kaiserswerth ist der Düsseldorfer Stadtteil mit der größten Tradition. Deshalb gibt es auch so viel zu erzählen über das „Dorf“ im Norden der Landeshauptstadt. Die Führung mit Jan Wucherpfennig, dem Stadtbilderklärer, startet am Anleger der Weißen Flotte und führt natürlich auch zur Ruine der Kaiserpfalz. Wie ein Krimi hören sich die ersten überlieferten Geschichten rund um die Pfalz an. Beim „Staatsstreich von Kaiserswerth“ entführte ausgerechnet der Kölner Erzbischof den noch minderjährigen deutschen König Heinrich IV., den Nachfolger für den Kaiserthron. Damit riss sich der Bischof gleichzeitig die Macht für das gesamte Römische Reich Deutscher Nation unter den Kölner Nagel. Lange währte dessen Vormachtstellung allerdings nicht. Heinrich IV. nahm mit seiner Volljährigkeit seinen ganzen Einfluss wahr und wurde fortan zu einem der umstrittensten Kaiser der deutschen Geschichte. Berühmt wurde sein „Gang nach Canossa“, mit dem er im Büßerhemd bei Papst Gregor um Verzeihung bat und den er von Kaiserswerth aus startete. Nach der Verlegung des Rheinzolls nach Kaiserswerth durch Kaiser Friedrich Barbarossa wurde die Pfalz als Gefängnis für den späteren Kaiser Otto IV. berühmt. Graf Adolf von Berg belagerte die Festung, stürmte sie und befreite die Gefangenen. Bis zur Neuzeit herrschte selten Frieden in Kaiserswerth. (jw)

BÜCHERBUMMEL Kinderlesezelt, ab 2 J., Do., 07.06. – So., 10.06., Kö, Düsseldorf-Innenstadt, libellemagazin.de/veranstaltungen KUNST GEGEN SUCHT Film „Auf meinen Schultern“, ab 8 J., Kontakt Daria Piatkowski, daria-piatkowski@t-online.de, kunst-gegen-sucht.de

>>> FAMILIENFÜHRUNG So., 17.06., 11.30 Uhr, Treffpunkt: Stadtteilbrunnen am Klemensplatz, Unkostenbeitrag: 10 Euro pro Familie (Eltern mit Kindern), Einzelpersonen 6 Euro, Anmeldung bis Do., 17.06. unter 0177.484 26 59 oder info@derstadtbilderklaerer.de


Magnetische Nachbarstadt VERANSTALTER

KINDER-KULTUR-FESTIVAL Ob Baby, Kleinkind oder Schulkind – Kultur ist für alle da. Das zeigt auch das 21. Kinder-Kultur-Festival im Duisburger Innenhafen. Ob Kunstworkshops zu Elektromotoren oder Magnete bauen, Tiergesichter schminken, Märchenerzählungen: Die meisten Veranstaltungen im Rahmen des Festivals sind gratis. Ausnahmen: Die Mitmachausstellung zum Magnetismus sowie einzelne Theatervorstellungen kosten zwei Euro pro Person. Das Kinder-Kultur-Festival widmet sich in diesem Jahr einem besonders „anziehenden“ Thema. Das Programm aus Theater, Workshops, einer großen Mitmachausstellung und Spielaktionen steht unter dem Titel „Magnetisch“. Damit beschäftigt es sich mit einer Kraft, die alle Kinder kennen und die vielleicht auch deshalb ihre Phantasie anregt, weil sie auf den ersten Blick ein bisschen geheimnisvoll erscheint. (nl)

Mein Kleiderschrank. Schnell aufgebaut, variabel, robust und leicht.

Römer zum Anfassen ANGELA VAN DEN HOOGEN

CLEMENS-SELS-MUSEUM Die Antike war bunt! Denken wir an römische Ausgrabungen oder Tempel, stellen sich die meisten graue Steinbauten vor. Weit gefehlt! Das ist der große Aha-Effekt der aktuellen Schau „Römer zum Anfassen. Mythos und Fakten“ im Neusser Clemens-SelsMuseum. Los geht es schon mit dem überraschend bunten und originalgroßen Bild der Trajanssäule, das sich im Treppenhaus über mehrere Etagen erstreckt und so wunderbar im Detail zu betrachten ist. Kerngedanke der Schau ist, aufzuzeigen, dass jede nachfolgende Zeit die Römer immer so dargestellt hat, wie es der entsprechenden Mode gefiel. Die Exponate aus unter anderen den Bereichen Militär, Alltag oder Baukunst sind praktisch alle frei zugänglich und laden nicht nur Kinder zum Anfassen und Ausprobieren ein. Beim diesjährigen Museumsfest endet die Ausstellung mit einem tollen Mitmachprogramm für die ganze Familie. (trc)

Beispiel H 168 cm, B 140 cm, T 52 cm. In MDF natur und vielen Farben, Preis ab 340 Euro.

Waisenhausgasse 29 50676 Köln Fon 0221 - 3310603 www.kewlox-koeln.de

Kurse in den Sommerferien

>>> KINDER-KULTUR-FESTIVAL Sa., 02. – So., 10.06., 0 – 99 J., Innenhafen, Springwall, 47051 Duisburg, kinderkulturfestival.de CLEMENS-SELS-MUSEUM „Römer zum Anfassen. Mythos und Fakten“, Museumsfest und Finissage, So., 10.06., ab 11 Uhr, Führung 12 u. 15 Uhr, freier Eintritt, Am Obertor, 41460 Neuss, clemens-sels-museum-neuss.de

In netter Atmosphäre kannst Du Sprachen lernen, gemeinsam Spaß und Erfolg haben.

Feriencamp Englisch für Kinder Letzte Ferienwoche: Englisch für Schüler (5. + 6. Klasse / 7. - 9. Klasse), Spanisch für Jugendliche 27. + 28. August: Englisch für Schüler (10. - 12. Klasse) Erste Ferienwoche:

Anmeldung und Information unter: Tel. 0211 1740-0 oder www.asg-bildungsforum.de

Libelle | Juni 2018

11


Sprachcamps in den Sommerferien für Kinder und Jugendliche von 3 - 16 Jahren

TERMINE 16.07. - 20.07.2018 23.07. - 27.07.2018 30.07. - 03.08.2018 06.08. - 10.08.2018 13.08. - 17.08.2018 20.08. - 27.08.2018 (5-tä (5-tägig)

ab 165€

Kind auf Zeit PFLEGEELTERN GESUCHT Von wegen Vater, Mutter, Kind, Doppelhaushälfte: Bei der Suche nach Pflegeeltern ist die Diakonie nicht auf ein klischeehaftes Familienbild festgelegt. „Familie kann auch ganz anders aussehen, und auch in anderen Konstellationen wachsen Kinder liebevoll auf“, sagt Rudolf Brune, Vorstand für Kinder, Jugend und Familie. Er stellt das Ehepaar Ben (33) und Micha (39) vor, die vor anderthalb Jahren einen Jungen aufgenommen haben, der in seiner Ursprungsfamilie Gewalt erfahren hat. Der inzwischen Fünfjährige hat sich bei den beiden Papas sehr gut eingelebt. Die Diakonie hat rund 300 Pflegeeltern in ihrer Kartei, etwa 450 Kinder benötigen – zeitweilig oder längerfristig – einen Pflegeplatz. Auch über 50-Jährige und Alleinerziehende sind als Pflegeeltern willkommen und werden von der Diakonie gern informiert, gut vorbereitet und intensiv begleitet. (trc) DIAKONIE DÜSSELDORF / PETRA WARRASS

Sommercamps

spieleNd SpracheN SprecheN

Tanzspaß für alle MANFRED ESSER

VOLKER ROSIN OPEN AIR Volker Rosin lädt zum großen Kinderkonzert in den Hofgarten. Los geht’s am 23. Juni um 15 Uhr im Musikpavillon hinter der Reitallee. Da steht Rosin nicht alleine auf der Bühne – er hat sich wieder tolle Gäste dazugeholt. Mit dabei sind: die Kinder vom Kinderchor Kids-on-Stage, die schon mit Lindenberg und Maffay gesungen haben, dazu die Tanzkids der Tanzbar Budde mit hinreißenden Choreografien, sowie zur Nachwuchsförderung die Kinder von „Pänz en de Bütt“, die erste Erfolge im Karneval feierten. Das Konzert findet zugunsten der VolkerRosin-Stiftung statt. Sie ermöglicht die Durchführung von Musikprojekten vor allem für Kinder aus sozial benachteiligten Verhältnissen, mit körperlichen und geistigen Einschränkungen sowie für Kinder mit Migrationshintergrund. Das Konzert als großes Familienfest dauert circa 90 Minuten – also Decken und Proviant nicht vergessen! Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. (nl)

>>> PFLEGEELTERN GESUCHT Diakonie, Tel. 0211.60 10 11 61, werdet-pflegeeltern.de VOLKER ROSIN OPEN AIR Musikpavillon Hofgarten, 0 – 99 J., Sa., 23.06., 15 Uhr, volker-rosin-stiftung.de

12

Libelle | Juni 2018


KINDERFEST Graffiti, filmen, zaubern, malen, zeichnen und noch viel mehr – Hauptsache mitmachen! Die Kreativitätsschule Urdenbach stellen auf dem Kinderfest in Benrath nicht nur das Ferienprogramm vor, sondern die Kinder können auch direkt vor Ort ausprobieren, was ihnen liegt. Lieber malen und zeichnen oder doch besser was mit Holz bauen oder einen Film drehen? Vorbeikommen und mitmachen heißt es bei der anerkannten Jugendkunstschule auf dem großen Fest in der Fußgängerzone. Hier gibt es wieder viele Überraschungen für die kleinen Gäste – zahlreiche Spiele, Musik und abenteuerliche Attraktionen auf die Beine gestellt von der Aktionsgemeinschaft Benrath. Musik und Unterhaltung garantieren, dass keine Langeweile aufkommt. (nl)

BILK LAB Die Bilker Arcaden bringen sich seit ihrer Eröffnung vor inzwischen zehn Jahren immer wieder aktiv in den Stadtteil ein. So läuft dort derzeit unter dem Motto „Bilk Lab“ eine Reihe von Workshops zur Nachhaltigkeit. Diesen Monat erklärt Bio-Gemüsegärtner François Brelinger das Konzept des Urban Gardenings: Menschen gärtnern vor ihrer Haustür oder auf dem Balkon und machen so die Stadt lebenswerter. Das frische Grün, die bunten Blüten zaubern Passanten ein Lächeln ins Gesicht und locken Schmetterlinge, Bienen und andere Insekten an. So viel zur Theorie, jetzt der praktische Teil des Workshops: der Bau von Insektenhotels und Samenbomben. (trc)

>>>

>>>

KINDERFEST So., 10.06., 11 – 17 Uhr, 0 – 99 J., Fußgängerzone Benrath, Harry-Piel-Platz, Düsseldorf-Benrath, Tel. 0211.40 32 31, krea-duesseldorf.de

BILK LAB „Urban Gardening“, Sa., 23.06., 10 – 12.30 u. 15 – 17.30 Uhr, für Inhaber der Arcaden-Karte kostenfrei, duesseldorf-arcaden.de

VERANSTALTER, SIGNET: NATALIA KUPROVA - ISTOCK

Urban Gardening VERANSTALTER

Zaubern und zeichnen


Imperium der Füchse SAMMLING DR. STEFAN PIËCH

LUDWIGGALERIE Die Kultfüchse sind zurück! Die Ludwiggalerie zeigt in Oberhausen eine Ausstellung zu „Fix & Foxi“, dem deutschen Pendant zu Mickey Maus. Die fröhlichen Fuchszwillinge in Latzhosen entsprangen 1953 der Zeichenfeder von Rolf Kauka. Ursprünglich als Nebenfiguren gedacht, wurden Fix und Foxi schnell zu Publikumslieblingen und bekamen ihr eigenes Magazin – gemeinsam mit Rabe Knox, Oma Eusebia, Lupinchen sowie natürlich dem faulen Wolf Lupo. Die Ausstellung, die Kaukas Werk erstmals in dieser Breite zeigt, präsentiert Hefte, Originalzeichnungen, Entwürfe, kurze Filme und vieles mehr. Eigens für die Schau hat der letzte Fix-und-Foxi-Chefzeichner einen neuen Comic kreiert. Außerdem bietet das Museum eine Vielzahl an passenden kreativen Angeboten für Kindergartenkinder und Schüler an. (trc)

Richtig rollen FRANK NIMPHIUS

INLINESKATING Wer bremst, gewinnt – und zwar Sicherheit auf Rollen. Wie das geht, auch ohne Stopper, zeigt die Inlineskating-Laufschule der Düsseldorf Rams in Holthausen. Mittwochs und sonntags kann hier jeder ab vier Jahren hinkommen, der Spaß am Inlineskaten hat oder es von Grund auf lernen möchte. „Alles, was ihr braucht, sind Inlineskates, Helm, Knie-, Handgelenk- und Ellenbogenschoner. Den Rest lernt man bei uns“, sagt Christoph Stumpf. Dem Leiter der Inlineskating-Laufschule ist Sicherheit wichtig – denn nur, wer sicher auf den Rollen ist, der hat auch richtig Spaß beim Skaten. Anfänger lernen hier das Rollen und Gleichgewicht halten, Fortgeschrittene über Hindernisse zu springen und zu steigen und das schnelle Fahren von Kurven in drei Methoden, um auf alle Situationen vorbereitet zu sein. „Auch das richtige Fallen will gelernt sein, damit man sich nicht verletzt.“ (nl)

>>> LUDWIGGALERIE „Fix & Foxi“, 10.06. – 09.09., Di. – So., 11 – 18 Uhr, Schloss Oberhausen, Konrad-Adenauer-Allee 46, 46049 Oberhausen, ludwiggalerie.de INLINESKATING Laufschule ab 4 J., ISC Düsseldorf-Rams, Sportpark Niederheid, Paul-Thomas-Straße 35, Düsseldorf-Holthausen, iscd-rams.de/laufschule


VANESSA DAUB

WELTERFORSCHER GMBH

VERANSTALTER

Englisch mal anders

Auf ins Abenteuer!

Voll Vertrauen

SPRACHCAMP Trockene Vokabeln und komplizierte Grammatik kombiniert mit wenig alltäglichem Sprachgebrauch können so manchem Schüler das Erlernen einer Fremdsprache vermiesen. Eine etwas andere und vor allem praktische Art, Englisch zu lernen, gibt’s in Mettmann. In den ersten beiden Ferienwochen bietet der Ferienhof Gut Halfeshof Englisch-Ferien für Kinder im Alter von sieben bis 13 Jahren. Betreut und unterrichtet werden sie von Muttersprachlern des Bildungsanbieters Berlitz. Die Trainer kommen aus England oder den USA und sprechen bei allen Aktivitäten Englisch. Gemeinsame Sprach- und Abenteuerspiele, Interviews oder Sport lassen auf dem Hof und in der Natur trockene Vokabeln lebendig werden. Weitere Angebote für „Learning by Speaking“, auch mit Übernachtung und für Französisch und Spanisch, gibt’s im BerlitzKatalog. (nl)

WILLIS WILDE WEGE Bekannt wurde er durch die Kinder-Sach-Sendung „Willi will’s wissen“, jetzt hat ihn die Abenteuerlust gepackt: Willi Weitzel führt Kinder ab fünf Jahren jetzt im Capitol auf „Willis wilde Wege“. Das Theater an der Erkrather Straße hat in diesem Jahr die neue Reihe speziell für Kinder unter dem Titel „Junges Capitol“ ins Leben gerufen. In diesem Rahmen kommt auch Willi Weitzel mit seiner erfolgreichen, liebevoll zusammengestellten Multivision-Vortrags-Show nach Flingern. Der beliebte TV-Star fragte nämlich schon als Kind: „Papa, wollen wir mal quer durch den See bis ans andere Ufer schwimmen?“ Nun stellt er sich der Herausforderung tatsächlich auf einem wilden Weg quer durch den Ammersee. Außerdem nimmt er die Zuschauer mit in Kenias wilden Norden, zeigt den Alltag afrikanischer Kinder sowie die Tierwelt dort. (nl)

PRAXIS FÜR LOGOPÄDIE ALEXANDRA RÖLKENS Mit Herz und Leidenschaft führt Alexandra Rölkens ihre Praxis für Logopädie in Angermund. „Mir ist sehr wichtig, dass Erwachsene und Kinder sich hier bei uns als Patienten von Anfang an wohlfühlen“, sagt sie. So hat sie über die Jahre ein junges, engagiertes Team um sich geschart, das kreativ und auch mal jenseits der Standardliteratur nach individuellen Lösungen sucht. „Das Gefühl für den einzelnen Menschen, das kann man nicht lernen, das muss man mitbringen“, ist die Logopädin überzeugt, „bei uns darf jeder sein Herz ausschütten.“ Der Erfolg gibt ihr recht: „Oft höre ich, dass Familien sich bei uns besonders gut aufgehoben fühlen und sich entsprechend vertrauensvoll auf die Therapie einlassen – eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg“, berichtet Rölkens. (trc)

>>>

>>>

>>>

SPRACHCAMP 16.07. – 27.07., 9 – 17 Uhr, 7 – 13 J., Gut Halfeshof, Diepensiepen 20, 40822 Mettmann, Tel. 0561.288 62 46, berlitz.de

WILLIS WILDE WEGE Capitol-Theater, Sa., 30.06., 15 Uhr, ab 5 J., Erkrather Straße 30, DüsseldorfFlingern, Tel. 0211.734 40, mehr.de/spielstaetten

PRAXIS FÜR LOGOPÄDIE ALEXANDRA RÖLKENS Wacholderstraße 20, Düsseldorf-Angermund, Tel. 0203.73 86 69 50, logopaedin-duesseldorf.de

und weitere!

Libelle | Juni 2018

15


Man muss nicht aus allem ein groĂ&#x;es Drama machen.

16

Libelle | Juni 2018


IM PORTRÄT

Barbara Rückert & Michael Hülsmann Gleiche Ziele, unterschiedliche Temperamente

STECKBRIEF Name: Barbara Rückert Alter: geboren 1958 Beruf: Germanistin, Politikwissenschaftlerin und Lerntherapeutin Kindheitserinnerung: Als junger Mensch hatte ich viel Freiheiten und genoss sie auch. Ich erinnere mich aber nicht gern an meine eigene Schulzeit – Lichtblicke waren die Solidarität und der Zusammenhalt unter den Mitschülern.

Name: Michael Hülsmann Alter: geboren 1955 Beruf: Lerntherapeut, Sozialpädagoge Kindheitserinnerung: Ich war als Kind sehr krank. Ich erinnere mich an die Wut, die Verzweiflung, die Einsamkeit. Aber ich habe damals das Lesen entdeckt, entwickelte ein fotografisches Gedächtnis. Das hilft mir heute noch. So wie die Gewissheit: Man kann so etwas überstehen.

Barbara Rückert und Michael Hülsmann leiten das nicht angegriffen, sondern stimmt zu: „Du Lernhaus in Flingern. Dort fördern sie Kinder mit bist ungeduldiger, schneller. Ich hätte das Lese-Rechtschreib-Schwäche und Dyskalkulie – in alles auch irgendwann gemacht, aber eben Einzelstunden, weil das mehr bringt als Gruppenstun- nicht sofort.“ Damit kann er leben. Als den, wie sie mir gleich erzählen werden. Sie möchten Kernkompetenz gibt er an: Nicht alles so zusammen interviewt werden. Schon nach einer klei- ernst nehmen. Sich nicht über Dinge aufrenen Weile wird mir auch klar, warum: Die beiden sind gen, die er nicht beeinflussen kann. Kontra völlig unterschiedlich. Barbara Rückert und Michael Barbara: „Aber wer sich nicht aufregt, gibt Hülsmann kennen einander seit 30 Jahren, sind seit 23 den herrschenden Verhältnissen recht! Das Jahren verheiratet, und haben vor 15 Jahren beschlos- kann’s ja auch nicht immer sein!“ Worin sie sen, noch einmal etwas Neues auszuprobieren – und sich aber einig sind: Schwierigkeiten sind das Lernhaus gegründet. Barbara Rückert stammt aus dazu da, überwunden zu werden. Es gibt im dem Süden, ist in Stuttgart geboren, hat in Heidelberg Leben zweifellos Situationen, die man sich und München studiert, sich ausprobiert und politisch anders gewünscht hätte. Michael Hülsmann engagiert. Schließlich landete sie in Düsseldorf in einer zum Beispiel hatte gesundheitliche SchwieVerwaltung und fragte sich mit Anfang 40: Ist das wirk- rigkeiten, die ihn sehr beeinträchtigt haben. lich mein Leben? Weil sie nicht anders kann, als ihre Es ist aber alles in Ordnung gekommen: Meinung zu sagen, weil sie es nicht aushält, wenn et- „Wichtig ist, dass man rational mit solchen was in ihrer Umgebung schiefläuft – deshalb wollte sie Dingen umgeht, Veränderungen einleitet, etwas Eigenes auf die Beine stellen. Michael Hülsmann die Situation akzeptiert. Für mich haben hingegen ist Rheinländer, er akzeptiert im Großen und sich seitdem die Prioritäten verschoben, ich Ganzen Dinge so, wie sie sind, und möchte sich nicht bin sehr dankbar dafür, dass es mir jetzt so immer an allem abarbeiten. In Konfliktfällen geht er gut geht.“ Sein Ansatz ist auch bei den kleitaktischer, strategischer vor als seine Frau. „Angepass- nen Klienten: Schwächen zu erkennen und ter könnte man auch sagen“, ergänzt Barbara. Er arbei- damit leben zu lernen. Barbara Rückert sagt tete in der Schulpsychologischen Beratungsstelle, seine dazu: „Ich bin dafür, Kindern in schwieriErfahrung und sein Netzwerk kamen ihnen bei ihrem gen Situationen zu vermitteln: ‚Ja, das ist gemeinsamen Projekt zugute. Was sie in ihrer Arbeit jetzt schlimm, aber das kannst du schaffen.‘“ verbindet: „Wir haben beide einen hohen Qualitätsan- Beide halten es für das Beste, Lernschwiespruch, unsere Strukturen ähneln sich, wir können uns rigkeiten professionell und mit einem geaufeinander verlassen.“ Aber auch einander lassen. Bar- wissen Abstand anzugehen: „Wenn Sie mit bara Rückert erzählt eine Geschichte, die sie typisch für Ihrem Kind lernen, dann sieht es die Verihren Mann findet: „Wir waren mit Freunden wandern. zweiflung in Ihrem Gesicht. Das stört Ihre Als wir beim Quartier ankamen, ließen sich mein Mann Beziehung zueinander. Sie als Mutter sind und die Freundin sofort in einen Liegestuhl fallen, weil dazu da, Ihr Kind zu lieben. Wir sind dazu sie müde waren. Der Freund und ich haben die Schuhe da, es in seinen Schwierigkeiten zu unterzum Trocknen hingestellt, uns um die Zimmer geküm- stützen und ihm Werkzeuge an die Hand zu mert und was zu trinken organisiert. Michael macht geben, dass es damit umgehen kann.“ eher erst mal sein Ding.“ Michael Hülsmann fühlt sich

Text: Pia Arras-Pretzler Bild: Andreas Endermann

Libelle | Juni 2018

17


FERIENKURSE

Auf in die Ferienfreizeit! Bald ist es so weit: Die langen Ferien stehen vor der Tür! Endlich Zeit zum Ausschlafen, Freundetreffen, Zeitverbummeln, meist steht auch ein gemeinsamer Familienurlaub an. Für arbeitende Eltern stellen die sechswöchigen Sommerferien allerdings oft eine große Herausforderung dar, denn die Betreuung des Nachwuchses muss organisiert werden. Besonders wenn mal wieder kein Freibad-Sommer in Sicht ist, kann die Zeit zu Hause schnell langweilig werden. Spannende Ferienkurse vor Ort sind da eine tolle Alternative! Unser Überblick von A bis Z. Text: Isabella Lacourtiade

den Veranstaltern anzufragen: zum Beispiel bei Sportvereinen, Schwimmbädern, Musik- oder Sprachschulen. Auch Betreuungsagenturen stellen für Mitarbeiterkinder von größeren Unternehmen tolle Ferienaktivitäten auf die Beine.

ALTANAKA / PHOTOCASE

BAUERNHOF & NATUR Für Ferien auf dem Bauernhof muss man gar nicht weit reisen, auch in Düsseldorf und im Umkreis, zum Beispiel im Bergischen Land, am Niederrhein oder in Leverkusen oder Neuss gibt es zahlreiche Bauern- und Kinderbauernhöfe, Streichelzoos und Naturparks, die ein buntes Ferienprogramm anbieten. Die abwechslungsreiche Spannbreite reicht von Reitstunden, Forschertouren, Waldpädagogik bis hin zu Sprachferien.

CODING & PROGRAMMIEREN FERIENKURSE FINDEN In Düsseldorf gibt es zahlreiche Anbieter, die tage- oder wochenweise spannende Ferienkurse auf die Beine stellen. Ob Musik, Schauspiel, Theater, Naturwissenschaften, Sprachen oder unterschiedliche Sportkurse, für (fast) jeden Geschmack und jedes Alter lässt sich das Richtige finden. Eine gute Adresse für die Freizeitangebote der Kulturinstitute ist die übergreifende Plattform „Musenkuss Düsseldorf“. Unter Ferienprogramm können Eltern mit ihren Kindern nach der passenden Feriengestaltung stöbern. Die Anmeldung erfolgt dann direkt beim jeweiligen Kulturinstitut. Die Datenbank der Düsselferien verzeichnet alle innerstädtischen, nichtkommerziellen Anbieter. Bei diesen erleben Kinder und Jugendliche ein abwechslungsreiches Ferienprogramm aus Spielen, Basteln, Sport und Lernen, nehmen an attraktiven Ausflügen teil und essen täglich gemeinsam zu Mittag. Die Betreuung geht von Montag bis Freitag von neun bis 17 Uhr. Pro Kind und Woche fallen einheitlich 35 Euro an, Düsselpass-Familien zahlen 17 Euro. Darüber hinaus ist es sinnvoll, je nach Interessenlage, direkt bei

18

Libelle | Juni 2018

Wie funktioniert eigentlich ein Computer? Und wie kann man ihn mit einer Programmiersprache steuern? In speziellen Kursen oder Ferien-Workshops lernen kleine Tüftler einfache Programme zu schreiben – bis hin zu selbst programmierten Spielen. Da wird an geeigneten Lernrechnern getüftelt und experimentiert, bis das Spiel endlich fehlerfrei läuft, was die eigene Kreativität fördert und das logische und räumliche Denken schult.

DÜSSELDÖRFCHEN Kinder an die Macht! Im „Düsseldörfchen“ im Südpark bauen und leben 350 Kinder von acht bis 14 Jahren drei Wochen lang in ihrer eigenen Stadt, planen, gestalten und regieren sie nach ihren Vorstellungen. In über 20 Spielbereichen und Werkstätten wird geforscht, experimentiert und gearbeitet. Aus Bauholz entsteht ein fantasievolles Quartier mit Geschäften, Häusern und Wohngemeinschaften. Und dieses Jahr gibt es im Museumsdorf Geschichte zum Anfassen.


Krewelshof meets BBQ-Weltmeister 2017 10.06.2018

Workshop - Probieren - Genießen

TUNED_IN – ISTOCK

Nur mit Voranmeldung. Weitere Infos unter: www.krewelshof.de/eifel

FORSCHEN & ENTDECKEN Wie entsteht eigentlich Papier? Warum schwimmt das schwere Nudelholz? In Forscher- und Entdeckerkursen können kleine Tüftler diesen spannenden Fragen auf den Grund gehen und ihr Interesse an Wissenschaft und Technik ausleben. Die Spannbreite der Angebote reicht von Experimentierkursen mit Zucker und Brause bis hin zum gemeinsamen Bau einer Luftkanone. Durchgeführt werden diese Kurse von Zoos, Museen, Naturparks oder privaten Anbietern.

FUSSBALL Das Runde muss ins Eckige! Fußballkurse sind ein Klassiker der Ferienzeit. Kleine Fußballer sind dort von morgens bis abends am Kicken, Toben und Bolzen. Aber auch gemeinsame Schwimmbadbesuche oder Ausflüge sind Teil des Programms. Plätze gibt es sowohl in den Bundesliga-Vereinen als auch bei kleineren Stadtteil-Clubs, Sportakademien oder im Rahmen der vielen Angebote der freien Träger der Jugendhilfe und des Jugendamts.

Natur. Genuss. Lebenslust.

Sprachferien für Kinder ab 7 Jahren in Deutschland

E nglisch, Französisch oder Spanisch aktiv zu erleben

und dabei Spaß zu haben gibt Kindern Selbstvertrauen und Motivation zum Lernen. Seit fast 20 Jahren füllen sich in den Berlitz Sprachcamps für 7- bis 17-Jährige trockene Vokabeln mit Leben. Vielseitiger, aktiver Unterricht in kleinen Gruppen am Vormittag, danach Segeln, Surfen, Klettern, Reiten, Musik oder Fußball – fast unbemerkt geht das Lernen weiter.

Denn gesprochen wird rund um die Uhr in der Fremdsprache. Dank ihrer Betreuer aus England, Australien, Frankreich oder Spanien erfahren die Kids beim Sport, im Interview oder Abenteuerspiel den natürlichen Umgang mit der Sprache. Über 60 Reiseziele in Deutschland bieten attraktive Programme. TIPP: Englisch-Ferien in Mettmann (Gut Halfeshof): 16.07. – 20.07. und 23.07. – 27.07.18

Infos und Katalog 2018: Tel. 0561/28 86 246 oder www.berlitz.de

ENGLISCHFERIENKURSE

AKTUELLE TERMINE: Für 8- bis 11-Jährige:

für Kids & Teens

• 16.07. – 20.07.2018

• In allen Schulferien: eine Woche Unterricht für die Altersgruppen 8 bis 11, 12 bis 15 und 17 bis 19 Jahre (Abiturvorbereitung)

• 23.07. – 27.07.2018

• Aktives Englischlernen mit Spaß

Für 17- bis 19-Jährige (Abiturvorbereitung):

• 06.08. – 10.08.2018

GÄRTEN UND PARKS

Für 12- bis 15-Jährige:

Bei hoffentlich bestem Sommerwetter lohnt sich ein ausführlicher Besuch der vielen Grünanlagen der Stadt. Botanische Gärten, Parks, Biogarten-Anlagen oder ausgewiesene Schulgärten bieten allerlei Aktionen – vom zweistündigen Rundgang bis zum mehrtägigen Kurs. Da wird gesät und gejätet, der Kompost umgehoben, Regenwasser untersucht, Insekten beim Schlüpfen zugeschaut oder auch abends beim Schein der Taschenlampe der Flug der Fledermäuse beobachtet.

• Muttersprachliche Sprachtrainer • Kleine Gruppen mit maximal 6 Teilnehmern

• 13.08. – 17.08. 2018

• 15.10. – 19.10.2018

Berlitz Deutschland GmbH, Center Düsseldorf Hüttenstraße 4, 40215 Düsseldorf Tel. 0211 30 27 21 0, duesseldorf@berlitz.de

Libelle | Juni 2018

19


FERIENKURSE

KREATIVES GESTALTEN

PFERDE & REITEN

Malen, basteln oder töpfern – das Angebot für kreativ interessierte Jungen und Mädchen ist groß. Von Glasmalerei über Filzen bis hin zu ersten Nähtechniken gibt es zahlreiche Bastel- und Kreativkurse für verschiedene Altersgruppen. Das Schöne dabei: Die Kinder können zu Hause an ihren Projekten weiterarbeiten und nehmen eine bleibende Erinnerung mit. Neben den Museen bieten häufig auch Handwerksbetriebe und Kreativgeschäfte Kurse an.

Für die lang ersehnten Ferien auf dem Reiterhof müssen Kinder nicht weit wegfahren. In Düsseldorf und Umgebung gibt es zahlreiche Reiter- und Kinderbauernhöfe mit speziellen Ferienangeboten für Pferdefreunde. Von morgens bis abends dreht sich dort alles um Pferde, Ponys, Reiten und die richtige Pflege der Vierbeiner, Stallgeruch inklusive. Nebenbei lernen Kinder, Verantwortung für ein anderes Lebewesen zu übernehmen.

NACHHILFE & LERNVORBEREITUNG

SPORT & BEWEGUNG

Ferien sind eine wichtige Ruhepause. Aber die nächste Klassenstufe birgt wieder neue Herausforderungen. Sommerferienkurse helfen von Anfang an gut mitzukommen. Abseits des Schulalltags können sich Schüler intensiv und ohne Ablenkung durch Hausaufgaben besser konzentrieren. Und: Lernen in den Ferien kann auch Spaß machen und gibt ein gutes Gefühl für das nächste Schuljahr. Neben privaten Lerninstituten bietet auch die Stadt Förderkurse an.

Radeln am Rhein oder Segeln am Unterbacher See? Kleine Sportfans haben in den Ferien viele Möglichkeiten, aktiv zu werden. Vereine, Akademien, Bäder, Kirchen, die freien Träger der Jugendhilfe und des Jugendamts, Tanz- oder Yogaschulen, Sporthallen sowie Jugendherbergen bieten vom Abenteuer- bis zum Mannschaftssport jede Menge Spaß und Bewegung. Und wer gleich mehrere Disziplinen oder exotische Sportarten ausprobieren will, für den sind Sportcamps eine tolle Adresse.

MUSEUMSWELTEN ENTDECKEN

SCHWIMM- & BADESPASS

Große Kunstwerke bewundern, in die Stadtgeschichte eintauchen oder Wissenschaft hautnah erleben: In den zahlreichen Museen der Stadt können kleine Neugierige in den Ferien auf Entdeckungstour gehen und ganz nebenbei jede Menge über Kunst, Kultur und Geschichte erfahren. Die Düsseldorfer Kulturinstitute und Museen stellen in den Ferien ein breites Programm für verschiedene Altersklassen bereit.

Sommer, Sonne, Ferien sind untrennbar mit erfrischenden Besuchen im Schwimmbad verbunden – was bietet sich da also besser an, als die freie Zeit im kühlen Nass zu verbringen, zu planschen, zu toben und zusammen mit anderen Kindern Bahnen zu ziehen? Von Anfängerkursen bis hin zu Silber- und Goldabzeichen-Training: Das Angebot für Wasserratten ist groß. Private und öffentliche Schwimmbäder, Strandbäder sowie Vereine bieten Ferienkurse an.

MUSIKFERIEN

SPRACHEN LERNEN

Euer Kind liebt Musik, singt und musiziert gern oder möchte ein Instrument erlernen? Dann sind Orchester- und Chorferien genau das Richtige. Die Palette reicht von Gitarrenkursen mit Privatlehrer bis hin zu mehrtägigen Orchester- oder Bandworkshops mit anschließendem Konzert. Plätze für Anfänger wie für Fortgeschrittene bieten private und öffentliche Musikschulen, aber auch Kirchen und Konzerthäuser.

Do you speak English? Feriensprachkurse führen Kinder ganz spielerisch an Sprachen heran, Kenntnisse können vertieft oder neu aufgebaut werden. Der Spaß an der Sprache steht im Vordergrund, völlig ohne Notendruck. Das Angebot reicht von Einzelunterricht bis hin zu mehrwöchigen Kursen. Neben Sprachschulen und Privatlehrern bieten auch Kirchen, Bauernhöfe oder Jugendherbergen Sprachferienkurse an.

IMMER AUF DEM LAUFENDEN SEIN. MIT DEM LIBELLE-NEWSLETTER

NEWSLETTER

ANMELDEN UNTER: WWW.LIBELLE-MAGAZIN.DE 20

Libelle | Juni 2018


Ferienlehrgänge Sommer 2018:

1./2./3./4./6. FeWo

Dauer: jeweils 5 Tage

von 9 - 15 Uhr

THEATERKURSE KINDERGEBURTSTAGE FERIENKURSE WORKSHOPS

Pferdepflege

Freunde

Frühstück

Rund ums Pferd

Reiten Ponys

Mittagessen

für Kinder, Jugendliche & Erwachsene

Spiel & Spaß und mehr!

www.reitschule-bolten.de

Lintorfer Weg 16 • Ratingen-Lintorf

BOL AZ 44x63Libelle JunJulAug2018.indd 117.05.18 08:44

AMPAK – ISTOCK

RIEN E F R E SOMM RADO O L P X IM E

ZIRKUSLUFT SCHNUPPERN Manege frei für kleine Clowns und Artisten beim ZirkusWorkshop oder Mitmachzirkus! Das Tolle daran: Von Akrobatik über Tanz bis hin zu Schauspiel, Moderation oder Musik können sich Kinder in ganz unterschiedlichen Bereichen ausprobieren. Workshops werden zum Beispiel von Theatern, Artistikzentren oder auch Jugendherbergen angeboten. Mitmachzirkusse, zum Teil professionelle Ableger der „echten“ Zirkusse, öffnen in den Ferien ebenfalls ihre Pforten.

Möchtest du ein besonderes Ferienabenteuer erleben? Dann wirf einen Blick auf unser spannendes Programm! www.explorado-duisburg.de/ferienbetreuung Unter vielen verschiedenen Mottos können S FERIENPA ochen Kinder sich ihr Abenteuer n, 6 W 1 x zahle intritt! im Explorado aussuchen. freier E Wir freuen uns auf euch! seren Hol dir un S:

THEATERWELT & SCHAUSPIEL

tägl. ge 10-1 öffnet 9 Uh r!

Einmal echte Theaterluft schnuppern: Ob in der Regie, Maske oder im grellen Scheinwerferlicht, in Theaterkursen sammeln Kinder erste Erfahrungen vor, auf oder hinter der Bühne. Am Ende des Kurses steht meist ein gemeinsam entwickeltes Theaterstück – und die Erinnerung an eine ganz besondere Ferienzeit. Zahlreiche Düsseldorfer Kulturinstitute und Explorado_Anz._Libelle_92x128.indd 1 Komm vorbei in Schauspielschulen bieten Einblicke hinter die Kulissen.

Wir sprechen Zukunft

11.05.17 15:26

unser Sommercamp! 16.07.–24.08.18

ZELTSTÄDTE Eine Zeltstadt mitten in Düsseldorf? Ja, die gibt es sogar gleich zweimal! Während der Sommerferien öffnet im Südpark die Kinderzeltstadt Superbilk für Kinder zwischen sieben und 13 Jahren ihre Pforten. Und auch in der Flingerntal-Zeltstadt am Flinger Broich spielen und leben die Kinder das Leben einer Stadt nach – Kinderbürgermeister inklusive. Ausflüge und Sportveranstaltungen ergänzen das Programm.

Lerne Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Deutsch und Coding

Sprachschule Benjamin Bürger Kronprinzenstraße 9 40217 Düsseldorf Tel.: +49 (0)152-53 67 01 20 www.polyglot-kids.com

Polyglot_Anzeige_92x63mm_Sommercamp.indd 1

Libelle | Juni 2018

21

18.05.18 14:21


Fußball ist unser Leben ... Fußball – wohl kaum eine andere Sportart fasziniert die Menschen so sehr, zieht sie so in den Bann wie die Jagd nach dem runden Leder. Überall auf der Welt treffen sich Kinder und Jugendliche zum Kicken. Ganz besonders in den Jahren der großen Turniere wie jetzt der Weltmeisterschaft möchten sie mit einer richtigen Fußballmannschaft durchstarten. Chronik einer Eltern-Kind-Vereinskarriere.

22

Libelle | Juni 2018


FUSSBALL-WELTMEISTERSCHAFT

Text: Jan Wucherpfennig Fotos: Emil Zander

bis zum ortsansässigen Bundesligaverein zu weit ist, geht es auf den Fußballplatz gleich um die Ecke. Der bietet, wie die meisten Fußballvereine, ein Training für die G-Jugend an – die sogenannten Bambini. Da tummeln sich die hoffnungsvollen Talente zwischen vier und sieben Jahren. Zur Grundausrüstung gehören Fußballschuhe, Stutzen und Trainingskleidung – Trikots für spätere Spiele werden meist vom Verein gestellt und dann reihum von den KinderKicker-Mamis gewaschen. Von nun an heißt es zwei Mal die Woche zum Training, um zu sehen, wie Jan-Malte gemeinsam mit seinen neuen Spielkameraden in die Geheimnisse des Fußballs eingeweiht wird, zuzuschauen, wie 14 Kinder scheinbar planlos einem Ball hinterherlaufen – nur die beiden arme Kerle, die zum Torwart auserkoren werden, dürfen da nicht mitmachen.

Nicht nur zur WM-Zeiten wie in diesem Sommer – auch sonst sitzen Fußballfans fast jeden Tag vor dem Fernseher: Irgendein Spiel, Turnier oder eine Meisterschaft läuft immer. Kaum ein Tag vergeht, an dem es nichts Erstaunliches aus der Welt des Fußballs zu berichten gibt, denn trotz aller Institutionalisierung und wichtiger Fußballfunktionäre gibt es immer wieder den magischen Überraschungsmoment, das Fußballwunder, die Aufstiegssaga oder Abstiegstränen ... Wen wundert es, wenn die Kinder es dann ... bei Wind und Wetter eines Tages ihren Idolen gleichtun möch- Und so geht das bei Wind und Wetter, ob Hitten? Oft schon geprägt durch ein Elternteil, ze, Kälte oder Nässe: Papa – seltener Mama – das sie noch vor dem Standesamt schon im steht immer am Spielfeldrand. Schlägt die Verein angemeldet hat – in nicht wenigen Hände über dem Kopf zusammen, feuert Familien gehört der Fortuna-Strampler zur Jan-Malte an, leidet mit dem JahrhundertErstausstattung –, treten die Kleinen von talent und sehnt sich zurück ins Büro. Und Anfang an gegen den Ball. „Sieh mal, der endlich kommt es, das erste Spiel. Es geht Jan-Malte, was der für’n linken Fuß hat“ – gegen die aus dem arroganten Stadtteil und schon ist Jan-Malte Papas dreijährige von der anderen Rheinseite, da sollen die Antwort auf Jogi Löws Misere auf der linken Kleinen gewinnen, denen zeigen, was eine Außenverteidigerposition … Logisch, dass Harke ist – mehr oder weniger unbewusst Jan-Malte in den Verein muss. Und weil es beginnen so die Stellvertreterkriege. Zwölf

SO GEHT’S OHNE SCHIRI

EMIL ZANDER

Die Spannung vor einem Elfmeterschuss, der gemeinsame Jubel über das erste Tor, die tröstenden Arme der Mitspieler nach einer Niederlage – eigentlich könnte Jugendfußball so schön sein. Wenn da nur nicht die „großen“ Zuschauer und Mitspieler wären, die bei vermeintlichen Ungerechtigkeiten das Spielfeld stürmen, hitzig miteinander diskutieren und aggressive Kommandos über den Platz schreien. Die Fair-Play-Liga bietet eine kindgerechte Alternative zu diesem unfairen Verhalten: Ergänzend zu den allgemeingültigen Fußballregeln müssen Zuschauer wie Eltern oder Verwandte mindestens 15 Meter vom Spielfeld entfernt sein, um zu starke Einmischungen zu unterbinden. Das Trainer-Coaching muss zudem möglichst sachlich und einvernehmlich stattfinden. Darüber hinaus spielen die Kinder ohne Schiedsrichter und entscheiden ganz allein über Foul, Handspiel, Einwurf oder Ecke. Das stärkt nicht nur die psychosozialen Kompetenzen, sondern hilft den Nachwuchskickern auch, ein besseres Verständnis für Spiel und Regeln zu entwickeln. (emgg)

Libelle | Juni 2018

23


FUSSBALL-WELTMEISTERSCHAFT

Paar Kinderaugen blicken den Trainer eine halbe Stunde vor Spielbeginn erwartungsvoll an. Wie ein Zauberer holt der einen nagelneuen Satz Trikots aus der Tasche, gesponsert vom Stadtteilimbiss, weil er diesem seine stolze Figur verdankt. Dann endlich erfolgt der Anpfiff. Zwölf Bambini stürzen sich ins Getümmel – Taktik, Spielaufbau, kontrolliertes Passspiel: Fehlanzeige. Aber irgendwie fallen die Tore doch und nach zwei Mal 20 Minuten hat Jan-Maltes Mannschaft tatsächlich ihren ersten Sieg errungen – 8:5, und auch Jan-Malte hat ein Tor gemacht, jedoch nicht mit dem linken Fuß, sondern mit dem Kopf. „Mein Sohn, das Kopfballungeheuer, ein echter Horst Hrubesch.“ Das war es dann mit Jogis linkem Außenverteidiger …

Schönste Nebensache Woche für Woche geht es nun am Samstagmorgen um halb zehn zum Fußballplatz. Papa ist immer dabei, verzweifelt auf der Suche nach einer Kaffeebude für sich und die anderen mitleidenden Eltern. Ein stummes Band der Solidarität entsteht, das plötzlich zerreißt, als der Trainer in der E-Jugend beginnt, das Leistungsprinzip einzuführen. Plötzlich schaut Lasses Papa den von Jan-Malte nicht mehr an, kann nicht einsehen, warum Jan-Malte, der doch offensichtlich ein Fußball-Legastheniker ist, spielen darf, und sein Lasse nur auf der Bank sitzt. Die Jungs lässt das allerdings kalt – sie wollen einfach nur spielen, und wenn nicht, freuen und leiden sie mit ihren Mitspielern. Mit der Zeit schwindet die Euphorie der Eltern, oft einhergehend mit der Erkenntnis, dass die ehemals hoffnungsvollen Talente bei dem Verein, in dem sie spielen, gut aufgehoben sind. Wenn es die Zeit zulässt, kommen die Eltern zu den Spielen und lassen ansonsten ihre Kinder in Ruhe. Und nur so bleibt der Fußball für diese die schönste Nebensache der Welt, ob im Verein oder privat – und Jan-Malte wird wohl nie bei Jogi vorspielen müssen.

24

Libelle | Juni 2018

Selbst spielt die Frau Frauenfußball war in Deutschland lange nicht anerkannt. Das hat sich nach zwei Weltmeister- und Europameisterschafts- sowie Olympiasiegen zwar geändert, aber gerade in Düsseldorf ist die Nachwuchsarbeit derzeit nicht gesichert.

Text: Jan Wucherpfennig

werden – und das fängt auf kommunaler Ebene an. In „Dieser Kampfsport ist der Düsseldorf befürchten Sa., 09./10.06., ab 9.30 Uhr, Natur des Weibes im Wederzeit die drei führenden Stadion Fleher Straße 224 b, sentlichen fremd!“, beVereine im Frauenfußball – Düsseldorf-Flehe findet 1955 der Deutsche TSV Urdenbach, CfR Links tusa06.de Fußballbund und verbietet und DJK Tusa 06 –, dass ihden Frauenfußball in seinen nen wegen der mangelnden Vereinen. 28 Jahre später erzielt Förderung immer mehr Talente Doris Kresimon am 10. November zu attraktiveren Konkurrenten aus 1982 das erste Tor einer Deutschen Frauen- dem Umland abwandern. Da scheint es Nationalmannschaft – und 1989 wird die ein Glücksfall, dass die Fortuna ein neues DFB-Auswahl zum ersten Mal Europameis- Nachwuchsleistungszentrum baut – mit ter. Die Siegprämie: ein Kaffeeservice. Heu- knapp 6,5 Millionen Euro Förderung durch te hat sich der Frauenfußball emanzipiert. Stadt und Land. Bedingung: Der Verein Nach zwei WM-Siegen, acht Europameis- muss eine Mädchen- und Frauenabteilung tertiteln und einem Olympiasieg lächelt gründen. Doch dies will und kann der zu(fast) niemand mehr über das schwache künftige Bundesligist nicht, da er „nicht Geschlecht auf dem Platz. Doch damit der zum Konkurrenten der etablierten Vereine Erfolg bleibt, reicht es nicht, Bundestraine- werden will“. Dafür soll, so das Ergebnis der rin Steffi Jones zu entlassen, sondern der kürzlichen Fachsitzung zum Thema EntNachwuchs muss systematisch gefördert wicklung im Frauenfußball, einer der drei

TUSA GIRLS CUP 2018


Worriken Bütgenbach Sport – und Freizeitzentrum

etablierten Vereine die Verantwortung übernehmen – mit tatkräftiger Förderung der Fortuna. Also erarbeiteten die drei Vereine Konzepte, legten diese vor – doch der städtische Sportbeirat vertagte die Entscheidung auf 2019. Verlorene Zeit, findet Ute Groth, Erste Vorsitzende vom DJK Tusa 06, und der Verein beschließt, dass er die Sache selbst in die Hand nimmt: Der Fördertopf des Vereins fließt in die Frauen- und Mädchenabteilung, die Trainer sollen taktisch geschult, ein Physiotherapeut und Torwarttrainer angestellt werden. In den Schulen sollen Mädchengruppen eingeführt und dadurch dem Verein neue Talente zugeführt werden, um in jeder Jugend eine Mannschaft aufstellen zu können. Zur Verwirklichung der vereinseigenen Pläne hat Sportdezernent Burkard Hintzsche Unterstützung bei der Sponsorensuche zugesagt. Vielleicht spielt ja bald bei der Tusa oder in einem der anderen Düsseldorfer Vereine auch eine zukünftige Weltmeisterin …

IM HERZEN OSTBELGIENS

FERIENDORF SPORT • Sportlager • Kajak / Kanu • Hochseilgarten • Bogenschiessen

BEHERBERGUNG

FREIZEIT

• Feriendorf • Camping • Doppelzimmer

• Kinderanimation • Strand • Beachvolleyball • Beach-Soccer

Zentrum Worriken | Worriken 9 | B - 4750 Bütgenbach Tel.: +32 (0)80 44 69 61 | info@worriken.be | www.worriken.be

IMMER MOTIVIERT Klar, im WM-Jahr ist das kein Thema … aber wenn der lange Winter kommt und zwei Mal die Woche draußen trainiert wird, dann lässt bei manchen Kindern und Jugendlichen die Lust aufs Kicken nach. Das kann verschiedene Ursachen haben. Eltern und Trainer spielen dabei eine Schlüsselrolle, findet Sahsi Ulas, Sportlicher Leiter des BV 04 Düsseldorf. Dass die anfängliche Begeisterung einer Pflichtübung weicht, passiert beim Fußball ebenso wie beim Gitarrenunterricht. Laut Ulas spielen dabei neben schulischen und anderen Hobbys häufig falsche Erwartungen eine Rolle. So entpuppe sich das Trainingspensum als zu hoch oder Eltern und Kind haben zu hohe Leistungsansprüche und sind enttäuscht, wenn das Kind wenig auf dem Platz zum Einsatz kommt. Gleichzeitig bereiten Eltern ihr Kind oft nicht auf Enttäuschungen vor und fangen sie auf. „Entscheidend sind gute Trainer mit Erfahrung, pädagogischer Ausbildung oder einer bestimmten Gabe“, meint Ulas, der selbst seit 26 Jahren Kinder und Jugendliche trainiert. Gewissen mentalen Prozessen in der Ausbildung und im Alltag können sie geschickt entgegenwirken – indem sie schwache Spieler zum Beispiel am Ende des Spiels und bei Freundschaftspartien einsetzen und die Spieler auch nach Niederlagen weiter motivieren. Gleichzeitig seien die Eltern gefragt. Sie sollten ihre Kinder aktiv begleiten und sich vorher intensiv mit möglichen Problemen auseinandersetzen: „Was passiert, wenn mein Kind nicht gut spielt, was, wenn ihm der Erfolg zu Kopf steigt, und was, wenn die Mannschaft trotz größtmöglichem Einsatz verliert?“ (emgg)

DER DER BERG BERG RUFT RUFT 16.3. 16.3. –– 30.12.2018 30.12.2018 Gasometer Gasometer Oberhausen Oberhausen

Libelle | Juni 2018

25


FUSSBALL-WELTMEISTERSCHAFT

BUNDESARCHIV, WIKIMEDIA.ORG

Magische Orte Der Flinger Broich, die Feuerbachstraße und das Rheinstadion haben eines gemeinsam: Hier lagen sich Generationen von Fans in den Armen, ereigneten sich unvorstellbare Fußballdramen und entschieden sich Sportlerschicksale. Doch Namenswechsel, Renovierungen und Neubauten haben die Stadionlandschaft verändert. Wir werfen einen Blick auf mehr als 100 Jahre Düsseldorfer Stadiongeschichte.

Text: Eva-Melina Gibson-Gilljohann Alles begann mit dem Bau des Rheinstadions, das 1925 in Betrieb genommen und 1926 mit einem Fußballspiel zwischen Deutschland und den Niederlanden eingeweiht wurde. Der sportliche Auftakt gelang trotz chaotischer Verhältnisse des überfüllten Stadions: Die deutsche Nationalmannschaft gewann die Partie mit 4:2. Das sollte nicht der einzige sportliche Höhepunkt bleiben. Im Jahr 1974 war das Rheinstadion einer der Austragungsorte der FußballWeltmeisterschaft und wurde für diesen Anlass umfassend modernisiert. 68.400 Besucher fanden jetzt Platz in den Reihen. Davon profitierten auch die Zuschauer bei der Fußball-Europameisterschaft 1988, deren Eröffnungsspiel im Rheinstadion stattfand. Auch die Fortuna bestritt im Rheinstadion von 1952 an mit kleinen Unterbrechungen ihre Heimspiele.

Moderne Arena 2002 endete die Geschichte des Rheinstadions mit einem Wumms – es wurde abgerissen und durch eine moderne Mehrzweckarena ein Stück weiter nördlich ersetzt. Nach zwei Jahren Bauzeit eröffnete 2004 die LTU-Arena mit verschließbarem Dach und Platz für 54 600 Zuschauer. Sie ist nicht nur Heimstadion von Fortuna, in der Bundesliga-Rückrunde 2008/09 war auch Bayer 04 Leverkusen kurzzeitig hier beheimatet, da die Leverkusener BayArena umgebaut wurde. Seit 2009 heißt das Stadion Esprit-Arena, benannt nach der gleichnamigen Modefirma. Eine weitere Spielstätte hat vor allem unter Fortunafans Kultstatus. Im Paul-Janes-Stadion, damals noch „Fortunaplatz“ oder „Stadion am Flinger Broich“

26

Libelle | Juni 2018

genannt, kochen seit 1930 die Emotionen hoch. Bis 1952 trug die Fortuna Düsseldorf hier alle ihre Heimspiele aus – obwohl die Anlagen für heutige Standards geradezu simpel anmuten. Die Jugendmannschaften trainieren noch heute in dem traditionsreichen Stadion, das 1990 zu Ehren des Düsseldorfer Fußballnationalspielers in Paul Janes umbenannt wurde. Außerdem finden hier Test-, Freundschafts- und Pokalspiele sowie alle Heimspiele der zweiten Mannschaft von Fortuna Düsseldorf statt – und so lebt die Legende weiter. Übrigens: Wer schon die Kleinsten mit zum Fußball nehmen möchte, findet im Stadion an der Feuerbachstraße, dem Heimstadion von Turu Düsseldorf, den idealen Ort: Wenig Rummel und Gedränge und Bengalo-freie Ränge garantieren Fußballspaß für die ganze Familie.

UNSERE LEGENDEN … PAUL JANES Als Namensgeber für das einstige FortunaHeimspielstadion am Flinger Broich ist Paul Janes selbst Fußballmuffeln ein Begriff. Als Rekordnationalspieler war er nicht nur prägend für den internationalen Fußball, sondern auch für seinen Verein, mit dem er 1933 die Meisterschaft gewann. Schräge Anekdote: Im Krieg wurde ausgerechnet der Nichtschwimmer Janes als Bademeister zur Reichsmarine eingezogen – er sollte für Wilhelmshaven 05 Fußball spielen. Nach dem Krieg war er schließlich am Wiederaufbau der Fortuna beteiligt und stand noch bis 1951 auf dem Platz. 1987 starb er an einem Herzinfarkt.


Unsere Ferien auf Youtube

TONI TUREK „Turek, du bist ein Fußballgott!“, das wusste schon Herbert Zimmermann in seinem legendären Radiokommentar bei der Fußball-WM 1954. Kein Wunder also, dass Toni Turek 2014 ein Denkmal vor der Esprit-Arena gesetzt wurde. Für Fortuna absolvierte der gelernte Bäcker zwischen 1950 und 1955 133 Spiele. Danach wechselte er zum VfL Borussia Mönchengladbach, bevor er 1956 seine Karriere beendete. In den folgenden Jahren war er nicht nur Trainer bei der Fortuna, bei Ratingen 04 und dem FC Büttgen, sondern auch Angestellter bei der Rheinbahn.

Ferien 2018 Du fährst nicht in den Urlaub oder möchtest in den Ferien mal was ganz Besonderes erleben? Dann sei dabei und erlebe dein großes Abenteuer. Wir sind die kompletten Ferien 2018 für euch da! Sommerferien:

KLAUS UND THOMAS ALLOFS Europameister, DFB-Pokalsieger und Torschützenkönig, das sind nur einige Titel in der Sammlung der Allofs-Brüder – viele Erfolge feierten sie mit der Fortuna, für die Klaus zwischen 1975 und 1981 und Thomas zwischen 1978 und 1982 als Stürmer auf dem Platz standen. Später kehrten beide zurück – Thomas 1990 als Spieler, Klaus 1998 als Trainer. Bitter: Nach zehn sieglosen Spielen wurde er beurlaubt, im Saisonverlauf folgte der Abstieg in die Regionalliga. Danach war Klaus als Fußball-Funktionär tätig, sein Bruder führt seit seinem Rückzug 1992 eine Düsseldorfer Recyclingfirma und eine Spielerberatung. ANDREAS LAMBERTZ Der erste Spieler, der von der Bundesliga ab abwärts auf vier Ligaebenen Tore geschossen hat – Mittelfeld-Ikone Andreas Lambertz, von den Fans „Lumpi“ genannt, hat sich mit seinem Einsatz für immer einen Platz in den Herzen der Düsseldorfer erspielt. 2007 wählte ihn RP Online sogar zum „Düsseldorfer des Jahres“. Von 2003 an kämpfte er sich mit der Fortuna von der Ober- in die Regionalliga, von der Regionalliga in die 2. Bundesliga und war beim dramatischen Erstliga-Auf- und -Abstieg ein Jahr später dabei. In der Saison 2014/15 wechselte er zu Dynamo Dresden.

Das Walderlebnisdorf: Unser Highlight! 6 Wochen, 5 Tage/Woche mit mehr Stunden/täglich Klettertag: jeden Donnerstag in den Ferien Herbstferien: Waldläuferausbildung: in der 1. Ferienwoche Montag - Freitag Abenteuerreise 2.0: in der 2. Ferienwoche Montag - Freitag Klettercamp: immer Mittwoch - Freitag in den Ferien Adventure-Day: jeden Montag in den Ferien Klettertag: jeden Donnerstag in den Ferien Jetzt über Ferien und einen möglichen Arbeitgeberzuschuss für Kinder-/ Ferienbetreuung informieren. www.xpad-erlebnispaedagogik.de XPAD GmbH, Süchtelner Höhen 8, 41749 Viersen 02162/8155536/ post@xpad-erlebnispaedagogik.de

n i15.05.2018 hier ! h Auc eldorf s Düs

Anzeige Libelle Juni 18 _ Ferien.indd 1

12:35:09

www.forscherfreunde.de Feriencamps, Workshops und Kindergeburtstage für Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 14 Jahren

SEITENWEISE AM BALL Mein Fußballtagebuch Ähnlich einem Freundebuch lassen sich hier die schönsten Erlebnisse der eigenen Fußballerkarriere und Mannschaft festhalten. Nicolai Napolski, ab 8 J., Riva 2017, ISBN 978-3-742-30266-3, Euro 9,49 71 Schafe spielen Fußball Ein Fußballspiel der etwas anderen Art, in dem die Schafe hauptsächlich ihren Ball suchen … Pablo Albo, Raúl Nieto Guridi, ab 3 J., Aladin 2018, ISBN 978-3-848-90127-2, Euro 12,95

Unter anderem zu diesen Themen:

Konstruieren und Programmieren mit LEGO Maschinen und Mechanik mit LEGO   Erfinden, Konstruieren und Fertigen mit UMT Idee trifft LEGO

Libelle | Juni 2018

27


EISZEIT

Alles in einer Kugel Eismachen ist eine Kunst. Es geht dabei um gute Zutaten, das richtige Gefühl fürs Rezept, Leidenschaft und harte Arbeit. Nicht jeder Eismacher lässt sich dabei gern über die Schulter schauen – doch die Libelle darf eine Eisküche besichtigen.

Text: Jan Wucherpfennig

bare Eistüte vorgestellt, 1923 lässt sich ein amerikanischer Limonadenhersteller das erste Eis am Stiel patentieren.

Eisdielen heißen heute nicht mehr nur La dolce Vita, Da Forno oder Eiscafé Pia, sondern zum Beispiel auch Nordmanns Eisfabrik, Herr Totti oder Meine Eisliebe – war die Liebe und die Tradition zum Eismachen lange fest in italienischer Hand, streben neuerdings junge, neue Eismacher ins Geschäft. In ihrem Sortiment haben sie neben den Klassikern Schokolade, Vanille und Stracciatella trendige Sorten wie Rosmarin-Lavendel, Gurke-Dill oder Ingwer-Joghurt-Zitrone. Doch egal, wie die Eisdielen heißen, wie trendig die dort angebotenen Sorten auch sein mögen – die Deutschen lieben Eis. Allein 2016 verschlangen sie 530 Millionen Liter industriell und 106 Millionen Liter handwerklich hergestelltes Eis, das macht knapp acht Liter Eis pro Kopf.

Familiengeheimnisse In den 1920er-Jahren öffnen die ersten italienischen Eisdielen in Deutschland. Ihre Besitzer stammen aus dem Val di Zoldo, einem Hochtal in den Dolomiten in der Provinz Belluno, aus der sie wegen der immer wieder ausbrechenden Hungersnöte geflohen sind. Bis heute sind fast 75 Prozent der Gelatieri in Deutschland Nachkommen dieser italienischen Speiseeispioniere. Und sie vererben die Rezepte ihrer Eiskreationen von Generation zu Generation – ein oft gut gehütetes Geheimnis. So verwundert es nicht, dass sich viele Gelatieri bei ihrer Arbeit nicht gern über die Schulter schauen lassen. Anders Vitor Nunes, Inhaber der Bilker Eisdiele „Laguna Blu“. Der gebürtige Portugiese, 42 Jahre alt, verheiratet, Vater eines neunjährigen Sohnes, ist gelernter Koch, kommt in den 90er-Jahren nach Neuss und arbeitet dort zunächst in einem italienischen Restaurant, bevor er als Bedienung in einer Neusser Eisdiele seine Leidenschaft fürs Eismachen entdeckt. Er lässt sich alles über das Handwerk beibringen, beschließt, sich als Eismacher selbstständig zu machen und eröffnet im Jahr 2000.

Lindes Kühlmaschine

28

Libelle | Juni 2018

Tops und Flops

.ADOBE.C O

M

24 verschiedene Sorten Eis rührt er in seiner kleinen Eisdiele an, von denen 18 dauerhaft im Angebot sind, die anderen sechs wechseln ständig. Zur Zeit gibt es Serra Dura, eine Eisvariation des gleichnamigen Desserts aus seiner portugiesischen Heimat, die Nunes selbst entwickelt hat, bestehend aus Milcheis mit selbst gemachten Butterkeksen. Eine neue Eissorte zu kreieren erfordert Zeit und Geduld. Beim Ferrero-RocherEis musste der Eismacher die drei Komponenten Schokolade, Haselnuss und Nougatcreme immer wieder neu zusammenmischen, bis die Zusammensetzung stimmte und der Geschmack

- STOCK -PHOTO DRUBIG

Der Siegeszug der kalten Köstlichkeit beginnt schon früh. Bereits 3000 vor Christi genießen die chinesischen Herrscher mit Honig, Sirup und Gewürzen vermischtes Eis, Alexander der Große lutscht mit Vorliebe Wassereis und Hippokrates verschreibt dies sogar als Schmerzmittel. Im 16. Jahrhundert stellen die Italiener Speiseeis aus Wasser und Fruchtsaft her, die sogenannte Granita, und bereits 1597 wird in Deutschland zum ersten Male ein Rezept für Milcheis niedergeschrieben. Ist man bei der Eisherstellung lange Zeit auf Stangeneis aus dem Winter und Kochsalz für die Kältemischung angewiesen, wird Speiseeis mit der Erfindung der Kühlmaschine durch Carl Paul Gottfried Linde 1876 schnell zum erschwinglichen Massenprodukt. Im Jahr 1904 wird auf der Weltausstellung in St. Louis die erste ess-


der runden Waffelpraline gleichkam. Natürlich ist nicht jede Eissorte ein Erfolg. Der Portugiese hat es auch schon mit den Sorten Gurke und Tomate probiert. Während das Gurkeneis durchaus seine Liebhaber fand, floppte die Tomatenvariante.

In der Eisküche

LIGHTFIELDSTUDIOS – ISTOCK

Letztendlich setzen sich, so Nunes, der selbst am liebsten Vanilleeis isst, die Klassiker immer durch – Vanille, Schokolade, Stracciatella und Erdbeere. Verrückte Sorten wie Münchener Weißwursteis oder Senfeis seien Exoten, die er selbst niemals anbieten würde. Es geht in seine Eisküche, das „Laboratori“. Deren Herzstück ist die Eismaschine, dazu kommen noch zwei große Edelstahlkühlschränke für die fertig gefüllten Eisbehälter und die gefrorenen Früchte, eine große Arbeitsfläche mit Spülbecken und ein Schockfroster, in dem das Eis direkt nach der Fertigstellung für zwei Stunden gelagert wird. So lange muss es ruhen, um seinen Geschmack zu entfalten. Stracciatella steht heute als erstes auf dem Arbeitsplan. Das Eis besteht aus der sogenannten „fior di latte“, einer Mischung aus Milch, Sahne, Zucker und Mascarpone. Diese wird in der Eismaschine geschlagen, gerührt und dabei auf minus zwölf Grad Celsius heruntergekühlt. Nach etwa sieben Minuten ist die „fior di latte“ fertig, wird ein Teil in den Eisbehälter gegeben, dann eine erwärmte Schokoladencreme darauf gegossen. Diese gefriert sofort, wird untergemengt und bricht dadurch in kleine Stücke – typisch für Stracciatella. Das wird so lange wiederholt, bis der Behälter voll ist, sieben Liter Stracciatellaeis sind dann fertig.

Viel Arbeit und Leidenschaft

EIS-HANDWERKER AUS LEIDENSCHAFT UND LIEBE ZU NATÜRLICHEN ZUTATEN

KIKOVIC – ISTOCK

Weiter geht es mit drei Behältern Vanilleeis und dann kommen noch Nuss und Schokolade an die Reihe. Ungefähr 3000 Liter Milch braucht Vitor Nunes in den Sommermonaten. Dazu kommen noch Früchte, verschiedene Zuckersorten, natürliche Geschmackspasten für verschiedene Milcheissorten und viele andere Zutaten. Das alles hat seinen Preis, der ständig steigt. Zusammen mit Betriebs- und Personalkosten führt das zu einem Preis von einem Euro pro Kugel: Ein fairer Preis für eine schmackhafte Kugel, in der so viel Arbeit, Leidenschaft und Können stecken.

Jetzt neu in Bilk / Merowingerstr 20

Yoga für die ganze Familie.

Kids: Di und Fr 16.30 - 17.30 Teens: Do 16.30 - 17.45 + Sa 12.30 - 13.45 Prenatal: Di 18.00 - 19.45 + Sa 14.00 - 15.15 und viele andere Kurse! Meine Eisliebe Wiebke Fischer • Rheinuferstraße 94 • 41468 Neuss Grimlinghausen 02131 - 383 99 55 • meineeisliebe@icloud.com • like me on facebook

Kursplan unter www.everybodyoga.de

Libelle | Juni 2018

29


PRIVAT (3)

ZWILLINGE

Twinset

Es gibt Dinge, die sind und bleiben ein dieses Phänomen dahingehend, dass Wunder. Hier vielleicht besser gesagt: es durch sogenannte chemische Angleich zwei. Pola ist vier Jahre alt, hat hängsel an die DNA entweder zufällig eine Stupsnase, sehr große Augen und Um das Zwillingssein weht ein Mythos von oder aufgrund bestimmter Umwelteineine Haarpracht, die sich in unzähligen flüsse und Ernährungs- und LebensgeGeheimnis und Faszination – eine Vorlage Locken kringelt. Neben ihr sitzt Madwohnheiten zu Veränderungen in der für unzählige Geschichten und Filme. In der laina und man muss sich schon sehr Funktion eines Gens kommen könne, Kinderliteratur denke man nur an „Hanni wodurch bestimmte Merkmale aktianstrengen, überhaupt eine klitzekleiund Nanni“ und „Das doppelte Lottchen“ mit ne Abweichung zum Aussehen ihrer viert oder deaktiviert werden könnten. lustigen oder anrührenden Verwechslungen. Schwester zu finden. Selbst Anzahl und Form der Locken scheinen ohne UnEinzeln fördern Wir schauen mal hin, wie es im wirklichen terschied. Man könnte also sagen, sie Gemeinhin nimmt man an, dass es Leben aussieht. gleichen sich aufs Haar. So ist es nicht kaum eine engere Verbindung gibt als überraschend, dass ihre Eltern immer zwischen eineiigen Zwillingen, enger wieder auf die beiden angesprochen Text: Andrea Vogelgesang noch als bei zweieiigen oder Geschwiswerden. Staunen und Verzücken. Als tern generell. Oft werden die Pärchen Julie erfuhr, mit Zwillingen schwanger wie eine Einheit von der Außenwelt zu sein, hatte sie zunächst das Gefühl, wahrgenommen. Julie gibt zu diesem ein Mädchen und einen Jungen zu erwarten. „Als aber feststand, Aspekt zu bedenken: „Dazu spiegelte uns kürzlich die Erzieherin im dass es eineiige Zwillinge werden, habe ich mich gefragt, ob ich Kindergarten, dass sie sich zu zweit sehr stark fühlten, allein aber dann zwei identische Kinder bekäme. Seit sie auf der Welt sind, eher schüchtern wirkten. Wir ermöglichen ihnen jetzt immer wiesehe ich das ganz anders. Vom Charakter her unterscheiden sich der mal Zeiten ohne einander, damit sie sich selbst besser ohne die die beiden genauso wie zu ihrer vier Jahre älteren Schwester Irma.“ andere kennenlernen können.“ Auf diese Weise können die Stärken der einzelnen Person gefördert werden. Pola und Madlaina hätten Winzige Unterschiede am Anfang auf eine Trennung oft mit Ablehnung reagiert, kämen Auch abgesehen von ihrer individuellen Persönlichkeit fallen bei aber, sobald sie ohne die andere etwas unternommen hätten, sehr ganz genauer Betrachtung äußerlich dann doch klitzekleine Abwei- stolz und wie ein Stück größer zurück. Zur Förderung der Individuachungen auf. Pola zum Beispiel hat ein Grübchen am Kinn, Mad- lität gehören natürlich auch die Wahl unterschiedlicher Kleidungslaina nicht, aber dafür eines an der linken Wange, wenn sie lacht. stücke und ein Aufspüren individueller Vorlieben oder Fähigkeiten. Auch hat die eine ein Muttermal, wo die andere keines hat. Wie kann das sein, wenn ihre Entwicklung von einer einzigen befruch- Getrennt oder zusammen? teten Eizelle, also von einem 100 Prozent identischen Erbgut aus- Bei zweieiigen Zwillingen fallen Differenzierungen per se etwas geht? Untersuchungen der modernen Molekulargenetik erklären leichter, zumal sie in der Regel genauso verschieden sind wie „nor-

30

Libelle | Juni 2018


male“ Geschwister, noch augenfälliger bei unterschiedlichem Geschlecht. So ist es auch bei Tanja der Fall, die einen Sohn und eine Tochter hat. Ihre geschwisterliche Ähnlichkeit ist offenbar so unauffällig, dass Außenstehende, sogar auch Lehrer, in ihnen weder Geschwister, geschweige denn Zwillinge erkennen. „Oft habe ich das Gefühl, dass die beiden aufgrund ihrer Unterschiede versuchen, sich abzugrenzen und selbst zu finden – und so haben sich bei ihnen, ohne dass wir das als Eltern gewollt hätten, auch das typisch Jungen- und Mädchenhafte recht stark ausgeprägt“, berichtet Zwillingsmutter Tanja. Die inzwischen Zwölfjährigen waren im Kindergarten zwar in derselben Gruppe, aber es gab dort genug Freiräume und die Kinder hatten verschiedene Lieblingsorte: Fußballecke oder Bastelraum, Turnhalle oder Bewegungsflur. Auch in der Grundschule besuchten die Zwillinge noch gemeinsam eine Klasse. Dabei gibt ihre Mutter zu bedenken, dass auf Dauer eventuell einer darunter leiden könne, wenn der andere ständig besser sei. Auch wenn ein Kind Schwierigkeiten habe, Freundschaften zu schließen, werde seine Selbstständigkeit weniger angeregt, als es in einer eigenen Klasse der Fall wäre. „Als die Kinder begannen, ihre Zeugnisnoten gegenseitig zu kommentieren, haben wir alle zusammen entschieden, dass wir in der weiterführenden Schule zwei Klassen wählen“, erzählt Tanja. Solche Entscheidungen sind natürlich sehr individuell zu treffen – und die meisten Einrichtungen geben auch dahingehend nichts vor.

Schließlich erwachsen Interessant ist es auch, mal die Meinung erwachsener Zwillinge zu hören. Auf die Frage, was sie einander bedeuten, erzählt die 25-jährige Anna: „Sehr viel und wir sind uns sehr nah. Wenn es mir mal schlecht oder auch besonders gut geht, befindet sich Lora unabhängig von mir, egal wo sie gerade ist, meistens in genau dem gleichen Gemütszustand. Aber“, so fügt sie mit einem Augenzwinkern hinzu, „seit wir nicht mehr zusammen wohnen, streiten wir nicht mehr so viel …“

RATGEBER ZUM DOPPELPACK Petra Lersch, Dorothee von Haugwitz Zwillinge – Gut durch Schwangerschaft, Geburt und erstes Lebensjahr, Trias 2018 (3. Aufl.), ISBN 978-3432-10566-6, Euro 19,99 Petra Lersch, Dorothee von Haugwitz Jackpot! Zwillinge?!: Die 100 wichtigsten Fragen, Trias 2015, ISBN 978-3-8304-3822-9, Euro 14,99

Täglich ein frisch gekochtes Mittagessen Probieren Sie es aus: Telefon 0800-150 150 5 oder im Internet unter www.meyer-menue.de

Libelle | Juni 2018

31


WM-SPIELPLAN

GRUPPE A Ägypten

Russland

GRUPPE B

Saudi-Arabien

Uruguay

Iran

Marokko

: Russland

Do., 14.06., 17 Uhr Moskau

Saudi-Arabien

Marokko

Uruguay

Portugal

: Di., 19.06., 20 Uhr St. Petersburg

Mi., 20.06., 17 Uhr Rostow am Don

Portugal

Ägypten

Mo., 25.06., 16 Uhr Samara

Iran

Saudi-Arabien

Fr., 15.06., 17 Uhr St. Petersburg

Iran

Frankreich

Spanien

Spanien

Russland

Mo., 25.06., 20 Uhr Kaliningrad

Mo., 25.06., 20 Uhr Saransk

Iran

TABELLE GRUPPE A

Marokko

Dänemark

Spanien

Frankreich

Marokko

Dänemark

Portugal

Australien

Dänemark

Do., 21.06., 14 Uhr Samara

Do., 21.06., 17 Uhr Jekaterinburg

Peru

Nigeria

Sa., 16.06., 15 Uhr Moskau

Island

Sa., 16.06., 21 Uhr Kaliningrad

Di., 26.06., 16 Uhr Moskau

Nigeria

Do., 21.06., 20 Uhr Nischni Nowgorod

Kroatien

Fr., 22.06., 17 Uhr Wolgograd

Island

: Frankreich

Di., 26.06., 20 Uhr Rostow am Don

Island

Kroatien

:

Di., 26.06., 16 Uhr Sotschi

Nigeria

Peru

Di., 26.06., 20 Uhr St. Petersburg

Argentinien

TABELLE GRUPPE D 1. 2. 3. 4.

ACHTELFINALE 2 Sieger A

:

ACHTELFINALE 5

ACHTELFINALE 6 Zweiter F

Sieger G

:

Mo., 02.07., 16 Uhr, Samara

Mo., 02.07., 20 Uhr, Rostow am Don

VIERTELFINALE 1

VIERTELFINALE 2 Sieger AF 2

Sieger AF 5

: Fr., 06.07., 20 Uhr, Kasan

:

Sieger VF 2

Di., 10.07., 20 Uhr, St. Petersburg

SPIEL UM PLATZ 3 Verlierer HF 1

Nigeria

:

HALBFINALE 1

: Sa., 14.07., 16 Uhr, St. Petersburg

Libelle | Juni 2018

Argentinien

Australien

Sa., 30.06., 20 Uhr, Sotschi

Sieger VF 1

Island

:

1. 2. 3. 4.

Fr., 06.07., 16 Uhr, Nischni Nowgorod

32

Kroatien

Sa., 30.06., 16 Uhr, Kasan

:

Kroatien

:

TABELLE GRUPPE C

Zweiter D

:

Sieger AF 1

Argentinien

:

ACHTELFINALE 1 :

Australien

:

1. 2. 3. 4.

Sieger E

Sa., 16.06., 12 Uhr Kasan

:

TABELLE GRUPPE B

1. 2. 3. 4.

Argentinien

:

: Ägypten

Peru

:

Sa., 16.06., 18 Uhr Saransk

Peru

:

Mo., 25.06., 16 Uhr Wolgograd

Sieger C

Frankreich

:

Fr., 15.06., 20 Uhr Sotschi

Mi., 20.06., 14 Uhr Moskau

GRUPPE D

:

Mi., 20.06., 20 Uhr Kasan

: Saudi-Arabien

Dänemark

:

: Uruguay

Australien

:

: Uruguay

Spanien

:

Fr., 15.06., 14 Uhr Jekaterinburg

Russland

Portugal

:

: Ägypten

GRUPPE C

Verlierer HF 2

Zweiter B

Zweiter H

Sieger AF 6


GRUPPE E Brasilien

Costa Rica

GRUPPE F

Schweiz

Serbien

Deutschland

: Costa Rica

So., 17.06., 14 Uhr Samara

Serbien

Deutschland

So., 17.06., 20 Uhr Rostow am Don

Schweiz

Schweden

Fr., 22.06., 14 Uhr St. Petersburg

Costa Rica

S端dkorea

Schweiz

Deutschland

: Mi., 27.06., 20 Uhr Moskau

So., 17.06., 17 Uhr Moskau

Mi., 27.06., 20 Uhr Nischni Nowgorod

Mo., 18.06., 14 Uhr Nischni Nowgorod

Mexiko

Brasilien

Mi., 27.06., 16 Uhr Jekaterinburg

Mexiko

Belgien

S端dkorea

TABELLE GRUPPE E

Mi., 27.06., 16 Uhr Kasan

S端dkorea

Tunesien

Belgien

Mexiko

Sieger F

Schweden

England

Sieger AF 7

England

Polen

Senegal

Schweden

Tunesien

Japan

Panama

Do., 28.06., 20 Uhr Saransk

Senegal

Polen

So., 24.06., 20 Uhr Kasan

Kolumbien

:

Do., 28.06., 20 Uhr Kaliningrad

Panama

Senegal

So., 24.06., 17 Uhr Jekaterinburg

Belgien

Do., 28.06., 16 Uhr Samara

Senegal

: Deutschland

Japan

:

So., 24.06., 14 Uhr Nischni Nowgorod

England

Di., 19.06., 14 Uhr Saransk

:

Kolumbien

: Tunesien

Japan

TABELLE GRUPPE G

Do., 28.06., 16 Uhr Wolgograd

Polen

TABELLE GRUPPE H

1. 2. 3. 4.

1. 2. 3. 4.

ACHTELFINALE 4 Sieger D

So., 01.07., 20 Uhr, Nischni Nowgorod

ACHTELFINALE 7

ACHTELFINALE 8 Zweiter E

Sieger H

Di., 03.07., 20 Uhr, Moskau

VIERTELFINALE 3

VIERTELFINALE 4 Sieger AF 3

Sa., 07.07., 16 Uhr, Samara

Zweiter G

:

Di., 03.07., 16 Uhr, St. Petersburg

Sieger AF 8

Zweiter C

:

So., 01.07., 18 Uhr, Moskau

:

Polen

Di., 19.06., 17 Uhr Moskau

:

Zweiter A

:

Japan

:

:

1. 2. 3. 4.

:

Kolumbien

Mo., 18.06., 20 Uhr Wolgograd

Sa., 23.06., 14 Uhr Moskau

ACHTELFINALE 3 Sieger B

Panama

:

TABELLE GRUPPE F

1. 2. 3. 4.

Kolumbien

Mo., 18.06., 17 Uhr Sotschi

: Costa Rica

Tunesien

:

Sa., 23.06., 17 Uhr Rostow am Don

Sa., 23.06., 20 Uhr Sotschi

Panama

GRUPPE H

:

:

: Schweiz

England

:

Fr., 22.06., 20 Uhr Kaliningrad

Serbien

Belgien

:

: Serbien

Schweden

:

: Brasilien

Mexiko

:

: Brasilien

S端dkorea

GRUPPE G

:

Sieger AF 4

Sa., 07.07., 20 Uhr, Sotschi

HALBFINALE 2 Sieger VF 3

:

Sieger VF 4

Mi., 11.07., 20 Uhr, Moskau

FINALE Sieger HF 1

:

Sieger HF 2

So., 15.07., 17 Uhr, Moskau

Libelle | Juni 2018

33


IMKERN

Die fleißigen Honigmacher Für Imker sind die Sommermonate Juni und Juli die intensivste und ertragreichste Zeit des Jahres. Imkern als Hobby ist im Kommen – aber wer es richtig machen möchte, lernt eigentlich nie aus, denn Imkern ist eine Kunst.

Text: Petra Baten / Tanja Römmer-Collmann

wird, wer sich mit Bienen hängt der Imker den Bienen beschäftigt, auch zu einem zum Beispiel Rahmen mit Jetzt, mit Beginn des Junis, geht es mit der genauen Beobachter der vorgefertigten MittelwänFrühlingsernte los und Ende Juli wartet Natur. Aufs Jahr gesehen den in den Bienenstock ein, damit sie darin ihre Waben auch schon der Sommerhonig in den Wa- beläuft sich die Arbeit eiben. Seit Anfang April laufen die Vorberei- nes Imkers auf rund zehn bauen. Damit das eingebrachtungen dazu auf Hochtouren. Nachdem bis 15 Arbeitsstunden pro te Wachs frei von Krankheitserregern ist, muss es eine gute QuaBienen und Imker in den Wintermonaten Bienenstock, wobei die meisten eine Schaffenspause einlegen konnten, Imker mehr als einen Stock hegen und lität haben – und das ist letztendlich eine heißt es im Frühjahr mit der sogenannten pflegen und die Hauptarbeit wöchentlich in Kostenfrage. Zusätzlich müssen die BienenFrühjahrsdurchsicht zu kontrollieren, wie der Zeit zwischen Mai und Juli zu verrich- völker bei der Tierseuchenkasse und beim gut die Bienenvölker durch den Winter ge- ten ist – da kann es mit dem Sommerurlaub Veterinäramt angemeldet werden. Ausreikommen sind. Ein Haufen Reinigungs- und schon mal schwierig werden. Der Betrieb ei- chenden Raum am richtigen Standort muss Kontrollarbeiten steht an. Zur Kirschblüte ner Imkerei ist, wenn man es richtig macht, der Imker auch parat halten, denn so schön kann die Schwärmerei losgehen – insofern zeitaufwendig und auch kostenintensiv. So die Idee ist, auf jedem x-beliebigen Balkon

SUMM, SUMM, SUMM ... Beim IMKERSTAMMTISCH können sich Interessierte näher über die Welt der Bienen, über die Herstellung von Honig und die bienenfreundliche Gestaltung des eigenen Gartens informieren. Cafeteria Begegnungszentrum, Hubertusstraße 3, Düsseldorf-Unterbilk, nächster Termin am Sa., 23.06., 11 – 13 Uhr. Im Mai und Juni können Bienenvölker ausschwärmen. Ein BIENENSCHWARM ist ein oft traubenförmiges und laut brummendes Gebilde, aber in der Regel nicht gefährlich. Abstand halten, Feuerwehr oder einen Imker informieren!

34

Libelle | Juni 2018

Für die Aussaat einer BIENENWEIDE ist der Juni ein guter Zeitpunkt. Der Boden sollte feinkrümelig und ausreichend feucht sein, Blumenerde in einem Kübel ist ebenso geeignet. Nicht düngen! Die Anlage solcher Beete ist übrigens auch auf städtischen Baumscheiben erlaubt. Wer sich für BIENEN UND IMKERN in Düsseldorf interessiert, liest hier weiter: imkerverein-duesseldorf.de, stadtbienen.org, bienenzuchtverein-duesseldorf.de


REKORD VERDÄCHTIG

DÜSSELBIENCHEN

MOUNTAINBROTHERS_ISTOCK, SIGNET: NATALIA KUPROVA - ISTOCK

Für ein Kilo Honig müsste eine einzelne Biene etwa sieben Mal die Erde umrunden.

In Düsseldorf gibt es rund 200 Imker. Jedes Bienenvolk umfasst 40 000 bis 80 000 Tiere.

Bienen zu halten – in der Praxis funktio- Bestäubung von Nutz- und Wildpflanzen zeltanz, das bedrohliche Bienensterben – in niert das nicht so einfach. Denn die Bienen – nicht umsonst gilt sie als „fleißig“ –, und der Imkerfachpresse gibt es viele aktuelle benötigen die natürliche Nacht- und Boden- ist somit eines der wichtigsten Nutztiere Themen. Dass für Allergiker der Honig aus feuchte, um die Temperatur im Bienenstock überhaupt. Bienen sichern die ökologische der unmittelbaren Umgebung ihres Wohnregulieren zu können. Und das klappt unter Vielfalt, und von ihrem Bestand hängt auch orts ganz besonders bekömmlich ist, da er Umständen weder auf dem Balkon noch auf ab, inwieweit Qualität und Ernteertrag von die bereits „gewohnten“ Pollen enthält, hat dem Flachdach so richtig. Die Partnerschaft Nutzpflanzen in unserer Umgebung erhal- sich inzwischen auch bei Laien herumgevon Biene und Pflanze funktioniert dagegen ten werden können. Daher ist es nicht nur sprochen und entsprechend groß ist die einfach perfekt. Beide brauchen einander, hübsch anzusehen, sondern erfüllt auch Nachfrage. In Düsseldorf gibt es ein ground das ein Leben lang. Die Biene braucht einen großen Nutzen, bienenfreundliche ßes Honigangebot lokaler Imker, die ihre den Nektar der Pflanze, um ihr Überleben Blühpflanzen zu sähen. Die Kunst der Imke- Bienenvölker in den unterschiedlichsten zu sichern. Die Pflanze benötigt die Be- rei ist Jahrtausende alt und so ähnlich wie Stadtteilen beheimatet haben. Meist verstäubung durch die Biene, um ihre Pollen der Winzer lernt der Imker nie aus: Die An- kaufen sie ihren Honig auf Bauernmärkten, zu verbreiten und sich zu vermehren. Des- fütterung der Bienenkönigin, das Wunder- in Hofläden, Bäckereien, Apotheken, Cafés, halb rangiert die Biene auf Platz eins bei der mittel Propolis, der faszinierende Schwän- auf Stadtteilfesten wie dem Floraparkfest und an der Haustür.

BIENCHEN, SUMM HERUM ... Das Jahr, als die Bienen kamen. Kinderroman von Petra Postert: Josy erbt von ihrem Opa einen Bienenstock und kämpft für dessen Erhalt. Ab 10 J., Tulipan 2017, ISBN 978-3-864-29372-6, Euro 13 Warum brauchen wir die Bienen? Kindgerechtes Sachbuch von Christine Pym: Mit mehr als 50 Klappen zum Aufklappen und Entdecken. Ab 4 J., Usborne 2018, 978-1-782-32760-8, Euro 11,95

Für eine PORTION HONIG für ein Frühstücksbrot (ca. 25 Gramm) legen Bienen etwa 3000 Kilometer zurück.

Libelle | Juni 2018

35


Hauptsache, rundum zufrieden Etwa zwei Prozent der Kinder eines Jahrgangs sind hochbegabt. Sabine Warnecke ist Leiterin der Stiftung Haus der Talente, das manchem noch unter dem Titel Competence Center Begabtenförderung (CCB) ein Begriff ist. Hier finden Eltern pädagogisch-psychologische Hilfe rund um alle Fragen der Begabtenfindung und -förderung – die Libelle hat nachgefragt.

Libelle: Wie äußert sich Hochbegabung? Sabine Warnecke: Durch ein vertieftes Interesse an einem oder mehreren Themen. Wenn ein Kind sehr wissbegierig ist, viele Fragen stellt und den Themen auf den Grund gehen möchte. Das Besondere bei hochbegabten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ist, dass sie dieses vertiefte Wissen auch vernetzen, Probleme erkennen und Lösungen erarbeiten können. Großer Ideenreichtum, sehr hohe Kreativität und sehr hohe Motivation kennzeichnen hochbegabte Kinder. Sie geraten dabei oft in einen sogenannten Flowzustand, vergessen alles um sich herum und verlieren sich völlig in der Aufgabe, die sie bearbeiten.

DR. CLAUDIA POSERN / FOTOSTUDIO ESSEN

HOCHBEGABUNG

Wann gilt ein Kind als hochbegabt? Ab einem Intelligenzquotienten von 130 spricht man von Hochbegabung. Es gibt aber auch die Teilhochbegabung, wenn ein Kind in einem der Begabungsbereiche einen Wert von 130 hat. Wir schauen in unserem Beratungs- und Förderkontext weniger auf diese Richtwerte, sondern orientieren uns an den individuellen besonderen Begabungen, möchten diese erkennen und Förderwege entwickeln.

Wem fällt Hochbegabung in der Regel auf? Sie tritt im Lern- und Lebensumfeld der Kinder zutage. Das bedeutet, sie kann der Erzieherin, dem Lehrer oder einer pädagogischen Fachkraft auffallen, den Eltern oder auch Opa und Oma, die beim Spielen am Nachmittag erkennen, dass das Kind ein besonderes Talent oder eine Begabung hat.

36

Libelle | Juni 2018

ANDREW RICH – ISTOCK

Was sollten Eltern, die eine Hochbegabung bei ihrem Kind vermuten, tun? Unser Ansatz ist: Es geht nicht darum, Bestleistung zu erzielen, sondern am wichtigsten ist die Zufriedenheit des Kindes. Wir schauen Zu welchem Zeitpunkt äußert sich Hochbegabung typischerweise? aufs Kind: Ist es zufrieden? Wird seinem Wissensdurst nachgekomHochbegabung kann sich in jeder Facette schon im Kindergartenal- men? Hat es genügend Förderangebote? Ist es sozial gut angekomter zeigen: Die Kinder werden den Erzieherinnen oder Eltern im men? Hat es Freunde? Nimmt es Regeln an? Kommt es im sozialen positiven Sinne auffällig, weil sie in ihrer Entwicklung den anderen Kindern voraus sind, einen sehr eloquenten Sprachcode verwenden, eine hohe Konzentrationsspanne haben, schnell lernen oder Freude daran haben, sich mit weiterführenden Themen zu beschäftigen. Oft sind diese Kinder besonders gern mit älteren Kindern oder Erwachsenen zusammen. Tests sind in dieser Altersgruppe weniger valide als bei Schulkindern.


Gefüge zurecht? Kann es ein Spiel zu Ende führen? Sind die Ergebnisse in der Schule zufriedenstellend? Wenn das Kind zufrieden ist, ist keine weitere Förderung nötig! Dann ist schon ein Erziehungsstil gefunden, der es auf einen guten Weg bringt.

Kinderschuhspezialist

Wie bewerten Sie die Möglichkeit der vorzeitigen Einschulung oder des Überspringens einer Klasse? Vorzeitiges Einschulen und Überspringen sind völlig akzeptable Fördermöglichkeiten, die aber unbedingt multifaktoriell abgeklärt sein müssen. Der Wunsch des Kindes ist ebenso entscheidend wie die Einschätzung seiner kognitiven, sozialen und körperlichen Entwicklung. Es gibt sehr viele Aspekte, die sorgfältig abgewogen und mit den Eltern besprochen werden müssen, bevor hier eine Empfehlung ausgesprochen werden kann.

Kleine Füße sind bei uns in den richtigen Händen

Welche Beratungsanlässe führen Eltern mit ihren Kindern ins Haus der Talente? Es gibt fünf grundlegende Situationen, in denen Eltern den Weg zu uns suchen: zur Förderdiagnostik, bei Unterforderung, Motivations- und Konzentrationsschwierigkeiten, sozialen Auffälligkeiten und Entwicklungsbesonderheiten.

und das seit über 100 Jahren mitten in Wersten

Kölner Landstraße 150 0211 – 76 23 95 www.dengler-schuhe.de Mo – Fr 10 – 18.30 Uhr Sa 10 – 14 Uhr Kundenparkplätze im Hof Sie erreichen uns mit den Linien U71, U74, U77, U79, U83, 723, 780, 785, SB50 bis Werstener Dorfstraße

Mit welchen Angeboten lassen sich Hochbegabte besonders fördern? Bei uns gibt es zwei Förderschienen: Literatur/Sprache/ Ethik auf der einen und Naturwissenschaft/Technik auf der anderen Seite, sowie Förderprojekte verschiedener Art, ein monatliches Clubformat in den Bereichen Roboterprogrammieren und Song&Lyrics. Wir bieten Akademien in den Schulferien an und eine Kinder- und Jugendakademie zur Förderung außergewöhnlicher Talente für Jugendliche zwischen elf und 18 Jahren. Die Kinder und Jugendlichen erhalten hier die Chance, Expertise aufzubauen, und haben durch den Umgang mit Gleichgesinnten auch die soziale Komponente dabei. Welches Konfliktpotenzial kann eine Hochbegabung mit sich bringen? Es können Konflikte auf unterschiedlichen Ebenen entstehen. Wenn Lernstrategien fehlen und die Motivation runtergeht, kann die Leistung abfallen. Kinder zu normaler Motivation und Lernfähigkeit zu führen, ist eine unserer schwierigsten Aufgaben hier. Aber auch wenn Lehrer durch ein hochbegabtes Kind an ihre Grenzen geführt werden, können Konflikte entstehen. In jedem Fall ist Beratung nötig, denn all diese Schwierigkeiten lassen sich beheben. Ziel ist immer, dass sich das Kind in Ruhe entwickeln kann und Eltern die Beschleunigung in der Leistungsgesellschaft nicht auf die kindliche Entwicklung übertragen. Das Gespräch führte Petra Baten. Eine ausführlichere Fassung des Interviews findet sich unter libelle-magazin.de.

Lebenshilfe D Ü S S E L D O R F

e . V.

Heilpädagogische Frühförderung von der Geburt bis zum Schulstart Lebenshilfe Kindertagesstätten D Ü S S E L D O R F

e . V.

für Kinder von 4 Monaten bis zum Schulstart Lassen Sie sich von uns ausführlich beraten. Wir nehmen uns Zeit für Sie! Info: 0211-75 90 669 mombartz@lebenshilfe-duesseldorf.de www.lebenshilfe-duesseldorf.de

Anzeige 92 mm x 128 mm

Libelle | Juni 2018

37


BÜCHER / SPIELE / NEUE MEDIEN

Traurig und schön – so ist das Leben

BUCH-TIPP Herr Kules geht jeden Sonntag in den Zoo. Doch an diesem Sonntag ist alles anders. Herr Kules wird mit Herkules verwechselt und soll unerwartet einen großen, ausgebrochenen Löwen bändigen. Dabei findet er heraus, dass der Löwe gar nicht so gefährlich ist und, anstatt Herrn Kules zu fressen, viel lieber ein Schokoladeneis verspeist. HERR KULES UND DER LÖWE ist ein kunstvoll illustriertes Bilderbuch über das Entdecken ungeahnter Kräfte anhand einer Freundschaft zwischen Mensch und Tier. Das gefällt kleinen und großen Löwenbändigern. (eh) Herr Kules und der Löwe, Stefanie Klinge-Engelhardt, Knesebeck 2018, ab 4 J., ISBN 978-3-95728014-5, Euro 14,00 Könnt ihr euch vorstellen, einmal gemeinsam um die ganze Welt zu reisen und dabei auch noch spannende Aufgaben zu erfüllen? MIT 80 RÄTSELN UM DIE WELT macht’s möglich – ganz ohne in den Flieger zu steigen! 80 Rätsel verschiedener Schwierigkeitsgrade wecken die Neugier kleiner und großer Entdecker. Die kurzen Aufgaben auf großen, bunten Seiten versprechen Spaß und Abenteuer für die ganze Familie. Wer findet als erstes die Schlange im Dschungel und wo ist der Weg aus dem Labyrinth? Ein Bilderbuch, das zum Grübeln und Lachen anregt. (eh) Mit 80 Rätseln um die Welt, Aleksandra Artymowska, Moses 2017, ab 6 J., ISBN 978-3-89777974-7, Euro 16,95

38

Libelle | Juni 2018

Ein Trauerfall in der Familie bewirkt, dass nichts mehr ist, wie es vorher war. Gern nutzen Kinder- und Jugendromane diese hochemotional aufgeladene Ausgangssituation für ihren Plot. Das kann schiefgehen und einfach nur reißerisch wirken – oder aber auch Geschichten liefern, die nicht nur Betroffenen eine Hilfestellung bieten, sondern allen jungen Lesern ein tieferes Verständnis für derartige Ausnahmesituationen vermitteln. Auf bezaubernde Art gelungen ist dies in WIE EIN SPRINGENDER DELFIN von Mark Lowery. In diesem Roadtrip reisen der 13-jährige Martin und sein zehnjähriger Bruder Charlie – heimlich aus der elterlichen Wohnung ausgebüchst – zu einem Wochenendausflug ans Meer. Martin möchte Charlie den Delfin noch einmal zeigen, der seinen kleinen Bruder im letzten Familienurlaub in Cornwall so fasziniert hat. Aber natürlich geht auf der langen Bahnreise so einiges schief und Martin findet neue Freunde, die ihm weiterhelfen. Komisch nur, dass keiner von denen Charlie, um den Martin in ständiger Sorge ist, wirklich wahrnehmen kann ... Auf poetische und kindgerechte Art – so schreibt Martin auf Anregung eines Lehrers immer wieder Gedanken in sein Lyrikheft und beschäftigt sich mathematisch mit den Streckenabschnitten der Reise – gelingt Lowery ein herzensguter und nachhallender Kinderroman. Aus den USA kommt SO BESCHISSEN SCHÖN IST NUR DAS LEBEN von Shaun David Hutchinson. Hier lebt der Teenager Drew, nachdem er seine ganze Familie bei einem Unfall verloren hat, heimlich in einem noch nicht eröffneten Trakt eines Krankenhauses. Tagsüber jobbt er in der Cafeteria, gibt sich als Enkelbesuch und freundlicher Helfer aus. Als er so den schwer verletzten Rusty kennenlernt, keimt zwischen den beiden eine erste zarte Liebe auf und Drew muss sich entscheiden, ob und wann er wieder ins „normale“ Leben zurückkehrt. Das klingt ein bisschen überladen-verkitscht und ist es auch – aber trotzdem funktioniert dieser Jugendroman gut, denn er behält insbesondere durch die eingestreuten Graphic Novels eine grundsätzliche Ernsthaftigkeit bei, ist lockerhumorvoll geschrieben und spricht der angesprochenen Altersklasse aus der Seele. (trc) Wie

ein springender Delfin, Mark Lowery, ab 10 – 12 J., Rowohlt 2017, ISBN 978-3-499-21775-3, Euro 14,99, So beschissen schön ist nur das Leben, Shaun David Hutchinson, 12 – 15 J., Arena 2018, ISBN 978-3401-60414-5, Euro 16,00

APPsolut Mit der App MONKEY SWAG, die bereits als „beste Kinder-App 2018“ ausgezeichnet wurde, begeben sich Kinder zusammen mit einem schrägen Affenpaar in ein spannendes Piratenabenteuer. Düstere Höhlen, aktive Vulkane und große Schätze warten in der vielfältigen Inselwelt. Die App ist prima geeignet für kleine Abenteurer mit Köpfchen, da die Level immer kniffliger werden. Nebenbei werden Stück für Stück der Umgang mit dem Kompass und auch Grundlagen der Geometrie trainiert. (lg) Monkey Swag, ab 10 J., App-Store und Play-Store Android, die ersten 20 Level kostenfrei


Wilde Turmbauten

Unterricht in Musik, Tanz & Theater

MENARA ist das malaysische Wort für Tempelturm. Und einen solchen wollen wir im Spiel gemeinsam aufbauen. Es geht also hoch hinaus – was dazu führt, dass Menara ein Spiel ist, bei dem in unseren Runden häufig das Handy gezückt wurde, um die wilden Türme zu fotografieren. Wir bauen reihum und beraten uns, wo wir tragende Säulen einsetzen, wie wir den nächsten Tempelboden platzieren und ob wir ein höheres Risiko beim Ziehen der nächsten Bauplankarte eingehen wollen. So ist jeder Spieler immer ins Spiel eingebunden. Wir haben es gemeinsam schon mal bis in die achte Etage geschafft, laut Anleitung kann es aber auch noch höher gehen. Deswegen werden wir Menara sicher bald wieder auf den Tisch bringen. Die wundervolle Grafik und der spannende Spielablauf verlocken immer wieder zum Spielen – auch ohne Gewinner und Verlierer ist der Spielspaß groß. (Jürgen Karla) Menara, Oliver Richtberg, Zoch 2018, 1 – 4 Spieler, ab 8 J., 45 Min., Euro 29,99

• Musik für werdende Mütter • Musikalisch-pädagogische Arbeit mit Kindergärten & Vorkindergärten • Pilates, Tango, Ballett • Tanz- & Musiktherapie • Instrumental- & Gesangsunterricht • Studienvorbereitung uvm. Sprechen Sie uns an für weiterführende Informationen zu den Kursen und Schnupperstunden. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt offizieller EUROPA HörspieltesterKindergarten werden!

Von wegen mucksmäuschen Das neue Album MUCKSMÄUSCHENLAUT von Richards Kindermusikladen bietet zwölf lustige Lieder: Mit Titeln wie zum Beispiel „Zu wahr um schön zu sein“, „Russischbrot“ oder „P.O.M.M.E.S.“ fasst der Interpret komplizierte Themen zusammen in einen witzigen Mix. Bei den Quatschliedern des Berliner Musikers Richard Haus geht es nämlich um den Alltag und die Herausforderungen im Leben zwischen Kindern und Erwachsenen. Der Sprecher und Geräuschemacher ist aus Radio RBB bekannt, außerdem gibt er Musik-, Rap- und Theaterworkshops für Schulkinder und Jugendliche sowie Fortbildungskurse für Erwachsene und tritt in Kindergärten und Kinderläden auf – seine Musik ist also von und mit Kindern erprobt. Mit dieser CD im Rekorder sind ein hoher Spaßfaktor und gute Laune im Kinderzimmer garantiert. (lg), Kindermusikladen – Mucksmäuschenlaut, Richard Haus u. a., Oetinger Audio 2018, Euro 14,99

Wir möchten Sie einladen, mit Ihrem Kindergarten- bzw. Ihrer Kita-Gruppe in die EUROPA Hörspieltester-Familie aufgenommen zu werden. Damit erhalten Sie in bestimmten Zeitabständen von uns Hörspiele zum Anhören, Testen und Bewerten. Das von Ihnen und Ihren Kids abgegebene Feedback ist für uns ganz besonders wertvoll, um unsere Hörspiel-Inhalte immer weiterzuentwickeln und zu verbessern. Mit den Folgen 1 & 2 der neuen Hörspielserie „TKKG Junior“ startet unsere erste Aktion. Der Inhalt und die Aufmachung der bekannten Hörspiel- und Buchreihe wurde extra an eine jüngere Hörer- und Leserzielgruppe im Vor- und Grundschulalter angepasst. Ihre Meinung interessiert uns! Sind Sie neugierig geworden und wollen mehr über unsere Aktion erfahren? Dann finden Sie auch alle Infos zu den offiziellen Hörspieltestern unter www.europa-kinderwelt.de/kita. Und so können Sie mitmachen: 1. Füllen Sie zunächst das Anmeldeformular auf unserer Seite www.europa-kinderwelt.de/kita aus. 2. Sie erhalten daraufhin eine E-Mail, welche Sie bestätigen müssen. 3. Wie es danach weiter geht erfahren Sie ganz bequem von uns über E-Mail. Wir freuen uns schon darauf Sie und ihre Kinder- bzw. Kita-Gruppe in unserer Hörspieltester-Familie willkommen zu heißen.

Libelle | Juni 2018

39


2017 TWENTIETH CENTURY FOXSTARS WILL TILSTON

WILD BUNCH GERMANY 2018 / WOLFGANG ENNENBACH

2018 POLYBAND

DREI-FREUNDE FILMVERLEIH

KINO

Allein unter Schwestern

Elias – Das kleine Rettungsboot

Meine teuflisch gute Freundin

Goodbye Christopher Robin

Kinostart: 21. Juni

Kinostart: 28. Juni

Kinostart: 28. Juni

Kinostart: 7. Juni

Regie: Ineke Houtman Mit: Julian Ras, Aiko Beemsterboer, Ischa de Boer u. v. a. FSK-Freigabe: stand bei Redaktionsschluss nicht fest, Libelle-Empfehlung: ab 10 J.

Regie: Simen Alsvik, Will Ashurst Mit den Stimmen von: „Checker Tobi“ Tobias Krell, Tanja Esche u. v. a. FSK-Freigabe: ohne Altersbeschränkung, Libelle-Empfehlung: ab 3 J.

Regie: Marco Petry Mit: Emma Bading, Janina Fautz, Emilio Sakraya u. v. a. FSK-Freigabe: ab 6 J., Libelle-Empfehlung: ab 10 J.

Regie: Simon Curtis Mit: Domhnall Gleeson, Margot Robbie, Kelly Macdonald u. v. a. FSK-Freigabe: ab 6 J., Libelle-Empfehlung: ab 12 J.

Der 12-jährige Kos lebt mit seinen drei Schwestern in einem kleinen Ort an der niederländischen Nordseeküste in einem Hotel, das sein Vater seit dem Tod der Mutter alleine führt. Als Papa nach einem Herzinfarkt im Krankenhaus bleiben muss, droht dem Familienunternehmen der Ruin: Zwar bemühen sich die Kinder zunächst darum, den Betrieb aufrechtzuerhalten, doch die 19-jährige Libbie muss für die Uni lernen, die 14-jährige Briek steckt mitten in der pubertären Rebellionsphase und Pel ist mit ihren acht Jahren noch viel zu jung. Überwiegend auf sich gestellt, ist Kos dem Ganzen nicht gewachsen, sodass bald die Gäste ausbleiben und ein fieser Gläubiger Schulden eintreiben will. Und ganz nebenbei hadert der Junge auch noch mit seiner Liebe zu seiner besten Freundin und der Entdeckung durch einen Fußballtalentscout. Die Geschichte von „Allein unter Schwestern“ klingt recht dramatisch, wird aber als locker-leichte Teenagerkomödie präsentiert, die bisweilen etwas unglaubwürdig, aber unterhaltsam und unverkrampft von den Irrungen und Wirrungen im Leben eines 12-Jährigen erzählt. (ph)

40

Libelle | Juni 2018

Elias ist rund um sein Zuhause in der Sie mag zwar die Tochter des Teu„Behaglichen Bucht“ als Rettungsboot fels sein, die Probleme der im Einsatz. Bei einer seiner Missionen 14-jährigen Lilith unterscheibefreit er den mürrischen und wenig den sich jedoch kaum von dedankbaren Frachter Waghals aus ei- nen normaler Teenager. Genem Sturm vor einer unheilbehafteten langweilt von der eintönigen Insel. Die mutige Tat spricht sich bis Hölle will sie sich endlich beweisen nach Großhafen herum, wohin Elias und macht Papa Satan dazu einen Vorschlag: Wenn sie es innerhalb einer Die Libelle verlost drei Mal das Woche schafft, einen braven ErdenRettungsboot Elias als Spielzeug- bürger zum Bösen zu verführen, darf schiff. Dazu bis 1. Juli eine Mail mit dem sie dauerhaft auf der Welt Übles tun. Stichwort „Elias“ sowie Namen und Schafft sie es nicht, droht ihr auf ewig Adresse an verlosung@libelle-maga- ein öder Bürojob in der väterlichen zin.de senden. Viel Glück! Unterwelt. Dumm nur, dass Liliths ahnungslose Gastfamilie aus lauter Gutabgeworben wird und wo er sich in die menschen besteht, allen voran Greta, toughe Stella verliebt. Doch nicht alle die im selben Alter wie sie ist und mit Bewohner der Bootsmetropole sind ihr zur Schule geht. Mit verschiedenen ihm wohlgesonnen und einige von ih- Gemeinheiten versucht das Teufelsnen scheinen etwas im Schilde zu füh- mädchen, Greta für seine Zwecke zu ren. Durch mehrere Kinderbücher und manipulieren, macht stattdessen aber fast 100 Folgen einer Fernsehserie ist selbst unerwartete Erfahrungen. Die Rettungsboot Elias in seiner norwegi- solide Teenagerkomödie basiert auf schen Heimat seit 1999 höchst populär dem Roman „How to be really bad“ bei den allerjüngsten Filmfans. Bei von Hortense Ullrich und punktet mit uns wurden bisher lediglich zwei län- spielfreudigen Darstellern und einer gere Specials zur Serie auf DVD veröf- zielgruppengerechten Variante thefentlicht. Elias’ erstes Kinoabenteuer matisch ähnlich gelagerter Filme wie entert nun aber auch die deutschen „Teuflisch“ oder „Little Nicky“ fernab Leinwände und wartet mit einer al- von Reiterhöfen, Sommercamps und tersgerecht schlichten Krimigeschich- Tanzschulen. (ph) te in gelungener Optik auf. (ph)

Kurz nachdem der Schriftsteller A. A. Milne traumatisiert den Ersten Weltkrieg überlebt hat und in sein englisches Zuhause zurückgekehrt ist, bringt seine Frau Daphne ihren Sohn zur Welt. Beim Spielen mit dem Kleinen und seinen Stofftieren erfindet der Autor Geschichten rund um den dicken Bären Winnie Puuh und weitere Bewohner des Hundertmorgenwaldes, die in die Kinderliteraturgeschichte eingehen werden. Für die Familie Milne bringt der Erfolg aber nicht nur Vorteile, zumal der kleine Christopher vor allem von seiner Nanny und kaum von seinen mit sich selbst beschäftigten Eltern großgezogen wird. Die Filmbiografie widmet sich weniger den bekannten Figuren Milnes, als der komplexen Familienkonstellation, den historischen Gegebenheiten und den Schattenseiten, die großer Ruhm mit sich bringen kann. (ph)

ELTERN TIPP


MOM’S LAW

Eltern

FREI

RAUM

LINDA EHRHARDT

Mittlerweile selbst das zweite Mal in Elternzeit, sieht sich Arbeitsrechtlerin Christin Herken ganz besonders als Anwältin der Mütter und klärt anschaulich und praxisbezogen über den Paragrafendschungel rund um Themen wie Mutterschutz, Elternzeit und Teilzeit auf – im Juni erstmals in Düsseldorf. (trc) Do., 14.06., 19 – 21 Uhr, „Mom’s Law – Zurück in den Job“, Sipgate, Gladbacher Straße 74, Düsseldorf-Unterbilk, moms-law.de

RUMSCHLEIMEN FÜR GROSSE

Schön von hinten

ALEXANDRA WEHRMANN

WENN DIE KINDER NACH BASTELKLEBER, RASIERSCHAUM UND KONTAKTLINSENLÖSUNG FRAGEN, IST ES SOWEIT: SLIME-ZEIT! UND WIRKLICH, WER DIE FINGER EINMAL IN DER GLIBBRIGGUMMIGEN MASSE HATTE, MAG NICHT MEHR AUFHÖREN MIT DEM ZIEHEN UND KNETEN. BEI DEN ERWACHSENEN SCHWER IM KOMMEN SIND SLIME-FILME, ZU FINDEN ZUM BEISPIEL ÜBER INSTAGRAM, #SATISFYINGSLIME: MINUTENLANG NUR DIE HÄNDE UND DER SLIME ... EXTREM ENTSTRESSEND! (trc)

Jede Stadt ist bemüht, ihre Vorzüge ins rechte Licht zu rücken. Historische Pracht zeigt man gerne. Fassaden namhafter Architekten. Lauschige Plätzchen und schmucke Parkanlagen. Aber natürlich besteht keine Stadt ausschließlich aus ansehnlichen Ecken. Es gibt auch Verkehrsknotenpunkte, Ausfallstraßen, Gewerbegebiete. Auch der Höherweg ist auf den ersten Blick keine Schönheit. Auf gut zweieinhalb Kilometern reicht er von Flingern-Süd bis ins tiefste Lierenfeld und endet genau an der Schnittstelle zu Vennhausen. Dahinter: Wiesen, Wälder, Erkrath. Zum Flanieren zieht es die Menschen anderswohin. Fußgänger sind auf dem Höherweg dementsprechend Mangelware. Das wird sich am 16. Juni, 12 Uhr, ändern. Dann nämlich wagt sich eine STADTTEILFÜHRUNG unter der Moderation von Journalist Michael Wenzel ins Gewerbegebiet. Titel: „Schön von hinten. Der Höherweg“. Versprochen wird Spannendes, unter anderem eine ehemalige WurstBude, die zur Berühmtheit wurde. Ein düsteres Kapitel NS-Geschichte. Und südostasiatische Gaumenfreuden in ungewöhnlichem Ambiente. Im Mittelpunkt der Stadtrundgänge stehen Menschen. Man trifft sie an unterschiedlichen Orten. Dort finden zunächst kurze, moderierte Gespräche statt. Im Anschluss besteht für die Teilnehmer des Rundgangs die Möglichkeit, selbst Fragen zu stellen. Nur vorher anmelden müsst ihr euch: salut@theycallitkleinparis.de. (nl)

Badewelt

7 Rutschen

We l l n e s s - O a s e

AQUALAND Freizeitbad am Fühlinger See Merianstraße 1 50765 Köln Täglich geöffnet www.aqualand.de

11 Saunen

Tel.: 0221 / 7 02 8-0

Libelle | Juni 2018

41


LITERATUR

TIPP

LAUFENDE AUSSTELLUNGEN

10:30 Gemeinsam lesen! Vorlesetreff, 4-7 J., Bücherei Wersten, Liebfrauenstraße 1, Düsseldorf, 892 41 36

11 Uhr, 28. Rheinischer Wollmarkt, LVRIndustriemuseum, Carl-Koenen-Straße, Euskirchen

08. – 23.06. 07. – 24.06. ab 02.06. bis 06.05.

Forumsgalerie Akki fresh positions BBK Kunstforum Katharina Sieverding Central Jüdische Künstler in jiddischen Büchern und Zeitschriften Goethe-Museum 13. – Klimaheldinnen weltweit 24.06. Hauptbahnhof Düsseldorf ab Musik vereint 03.06. Heinrich-Heine-Institut ab Natalie Häusler. Honey 23.06. KIT ab Anni Albers 23.06. K20 Grabbeplatz bis Raqs Media Collective 12.08. K21 Ständehaus

Wie kommt das Schaf in den Pulli? Beim traditionellen Wollmarkt präsentieren unzählige Marktstände ihre Wollprodukte und Kulinarisches. Highlights sind die Schafschau, Schafprämierung und eine Border-Collies-Show.

ELTERN 10:00 Eltern nähen für ihre Kinder, efa, efaStadtteiltreff Derendorf, Rather Str. 19, Düsseldorf, 44 39 14

WORKSHOPS H.D.VOLZ_PIXELIO.DE

DÜSSELDORF

01 FREITAG JUSTINE EMARD ADAGP

BÜHNE

ab Liu Xiaodong. 09.06. Langsame Heimkehr Kunsthalle Düsseldorf / NRW Forum ab Bove-Expat 08.06. Kunstraum bis Ei Arakawa – 05.08. Performance People Museum Kunstpalast bis Black & White – 15.07. Von Dürer bis Eliasson Museum Kunstpalast ab Parusia – 21.06. Die Idee in den Dingen Museum für Gartenkunst ab Kunst und künstliche 09.06. Intelligenz heute NRW-Forum bis Die Abstraktion ist eine Frau 13.07. Polnisches Institut ab half past selber schuld 08.06. Theatermuseum Düsseldorf REGION bis 12.08. bis 01.07.

Marina Abramovic Bundeskunsthalle, Bonn Von Schmetterlingen und Drachen Kreismuseum Zons, Dormagen bis Die Welt im Kleinen 02.12. LVR Industriemuseum, Euskirchen bis Gartenfokus 19.08. Stiftung Schloss Dyck, Jüchen bis Löwe, Mammut und Co. 02.09. Neanderthal Museum, Mettmann bis Juan Muñoz 12.08. Skulpturenhalle, Neuss bis Der Berg ruft 30.12. Gasometer, Oberhausen ab Fix & Foxi 10.06. Ludwiggalerie, Oberhausen

42

Libelle | Juni 2018

11:30 Angriffe auf Anne Theaterfestival, Maulhelden 2018, Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 15:30 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf 15:30 Türen Theaterfestival, Maulhelden 2018, FFT Kammerspiele, Jahnstr. 3, Düsseldorf, 876787 - 18 18:00 Gregor Samsa - Der Scheissmistkäfer muss weg Theaterfestival, Maulhelden 2018, Goethe-Gymnasium, Lindemannstr. 57, Düsseldorf 18:45 Geheimnis dunkle Materie ab 12 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 20:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf

MÄRKTE UND FESTE 10:00 Gartenlust Schloss Dyck Gartenmarkt, Schloss Dyck - Zentrum für Gartenkunst und Kultur, Jüchen, 02182 824 0 11:00 Museumsmeilenfest, Kunst- u. Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Friedrich-Ebert-Allee 4, Bonn, 0228 9171 0

WORKSHOPS 16:00 BUND-Gruppe Marder Gerresheim, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Torfbruchstraße, Düsseldorf-Gerresheim, 0176-50423262

KURSE 15:00 Arabisch für Kinder versch. Alters16:00 stufen/Lernniveaus, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537 16:00 Ballsport für Kinder (6-8 J.), TSV Jahn 05, Bodelschwingh Schule, Cimbernstr. 24, Düsseldorf, 570865 16:00 Breakdance (ab 4 J.), Just-b-fit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51 16:45 Breakdance (ab 6 J.), Just-b-fit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51 17:30 Erste-Hilfe-Kurs bei Babys und Kleinkindern, Kids&more Loft, AltNiederkassel 49, Düsseldorf

03.06. DIES & DAS 15:00 Offroad mobiles Jugendzentrum, Kaiserswerther Diakonie, Piraten-Spielplatz, Hoppengarten 21-23, DüsseldorfAngermund

02 SAMSTAG BÜHNE 15:00 Die Ungeborgenen Theaterfestival, Maulhelden 2018, FFT Kammerspiele, Jahnstr. 3, Düsseldorf, 876787 - 18 15:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf 16:00 Ach du liebe Zipfelmütze 2,5-10 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 18:00 Kollektiv Zoo, tanzhaus NRW, Fitness Unlimited, Erkrather Str. 211, Düsseldorf, 17 270 0 19:00 Das Paradies Theaterfestival, Maulhelden 2018, Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 20:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf

MÄRKTE UND FESTE 10:00 Kräutergartenfest, Museum Schloss Moyland, Am Schloss 4, Bedburg-Hau 10:00 Gartenlust Schloss Dyck Gartenmarkt, Schloss Dyck - Zentrum für Gartenkunst und Kultur, Jüchen, 02182 824 0 11:00 Museumsmeilenfest, Kunst- u. Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Friedrich-Ebert-Allee 4, Bonn, 0228 9171 0 12:00 Kinderklüngel Flohmarkt, Explorado Kindermuseum, Philosophenweg 23-25, Duisburg 12:00 Kindersachenbörse, Bürgerhaus Salzmannbau, Himmelgeisterstr. 107h, Düsseldorf, 8924987

FÜHRUNGEN 13:00 Kleine Schoko-Schule ab 5 J., Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0 13:00 Familienschicht Familienführung, ab 5 J., Stiftung Zollverein, Gelsenkirchener Str. 181, Essen, 0201-246810 15:00 Mit dem Bergmann durch die Zeche 5-15 J., Stiftung Zollverein, Ruhr Visitorcenter Essen, UNESCO-Welterbe Zollverein, Areal A, Gelsenkirchener Str. 181, Essen, 0201-246810

10:00 Hört Ihr die Regenwürmer husten? Wie sie durchs dunkle Erdreich ziehen? Eltern-Kind-Aktion, 4-6 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Otto-Petersen-Str. 2-8, Düsseldorf, 68 46 11 11:00 Die Geheimnisse der schwarzen und weißen Farbe 5-7 J., Museum Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100

KURSE 10:00 Arabisch für Kinder versch. Altersstufen/Lernniveaus, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537 10:30 Schauspiel (6-8 J.), Bühnenatelier, Luisenstr. 96, Düsseldorf, 7882791 15:15 Schwimmtraining ab 5 J., DRK, Stadtbad Eller, Kikweg 1, Düsseldorf, 2299 2166

VATER UND KIND 10:00 Väter-Baby-Gruppe 6 W.-1 J., DRKAktivtreff Pempelfort, Sternstr. 31, Düsseldorf, 4930814

DIES & DAS 11:00 Panini-Tauschaktion, Mayersche Droste GmbH & Co. KG, Königsallee 18, Düsseldorf 11:00 Wachbesichtigung bei der Feuerwehr, Landeshauptstadt Düsseldorf, Feuerwache Münsterstr. 15 11:00 Petit Départ, SG Radschläger Düsseldorf 1970 e.V., Rather Waldstadion, Wilhelm-Unger-Str. 7, Düsseldorf-Rath, 8928918 11:30 Fußballbilder-Tauschbörse, Kinderund Jugendbibliothek, Bücherei Derendorf, Blücherstr. 10, Düsseldorf, 8924108

03 SONNTAG BÜHNE 10:00 Maulwerker - Präsentation Theaterfestival, Maulhelden 2018, FFT Juta, Kasernenstr. 6, Düsseldorf, 876787-18 11:00 Democratic Playground Theaterfestival, Maulhelden 2018, FFT Juta, Kasernenstr. 6, Düsseldorf, 876787-18 11:00 Ach du liebe Zipfelmütze 2,5-10 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 11:00 Die Geschichte vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat ab 3 J., TAS - Theater am Schlachthof, Blücherstr. 31-33, Neuss, 02131 277 499 12:15 Der Himmel über uns ab 6 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, ErkrathHochdahl, 02104 - 947666 14:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf 14:00 Hildener Jazztage, Stadt Hilden, Capio Klinik, Hagelkreuzstr. 37, Hilden


15:00 Aladin und die Wunderlampe Orgelmärchen, ab 6 J., KulturStadtLev, Bielertkirche, Bielerstr. 12, LeverkusenOpladen, 0214 406 41 70 15:00 Die Geschichte vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat ab 3 J., TAS - Theater am Schlachthof, Blücherstr. 31-33, Neuss, 02131 277 499 15:00 Von der Sonne zur Milchstraße ab 8 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 15:00 Ballettschulaufführung, Lefay Arts - Schule für Ballett & Tanz, RudolfSteiner-Schule Düsseldorf, Diepenstr. 15, Düsseldorf, 91188872 15:30 Pippi feiert Geburtstag Theater, Naturbühne Blauer See Ratingen, Zum blauen See, Ratingen, 16:15 Dort Draussen - Die Suche nach fremden Welten ab 12 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 18:00 Kollektiv Zoo, tanzhaus NRW, Fitness Unlimited, Erkrather Str. 211, Düsseldorf, 17 270 0 18:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf

MÄRKTE UND FESTE 10:00 Kräutergartenfest, Museum Schloss Moyland, Am Schloss 4, Bedburg-Hau 10:00 Gartenlust Schloss Dyck Gartenmarkt, Schloss Dyck - Zentrum für Gartenkunst und Kultur, Jüchen, 02182 824 0 11:00 Museumsmeilenfest, Kunst- u. Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Friedrich-Ebert-Allee 4, Bonn, 0228 9171 0 11:00 28. Rheinischer Wollmarkt m. Schafschur, LVR Industriemuseum Euskirchen, Carl-Koenen-Str. 25b, EuskirchenKuchenheim, 02234-9921555 11:00 Unesco-Welterbetag m. vielen Aktionen f. Kinder, Stiftung Zollverein, Zeche Zollverein, Gelsenkirchener Straße 181, Essen, 0201-246810 12:00 Parklife, SSC Music Group, Zoopark, Düsseldorf, 5447130

KIRCHE 11:00 Kindergottesdienst ab 3 J., Dankeskirche, Weststr. 26, Düsseldorf-Benrath, 7 70 52 01

FÜHRUNGEN 11:00 Familienschicht Familienführung, ab 5 J., Stiftung Zollverein, Gelsenkirchener Str. 181, Essen, 0201-246810 12:00 Öffentliche Führung, Museum Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100 13:00 Kleine Schoko-Schule ab 5 J., Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0 15:00 Kinderführung, Kunst- u. Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Friedrich-Ebert-Allee 4, Bonn, 0228 9171 0 15:00 Familienprogramm: Black & White. Von Dürer bis Eliasson, Museum Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100 15:00 Kinderführung ab 5 J., K20, Grabbeplatz 5, Düsseldorf, 8381204

ELTERN 10:30 fitdankBaby, DRK-Familientreff Jahnstr, Jahnstr. 47, Düsseldorf, 38 49 199

WORKSHOPS 14:00 Faszination Bogenschießen ab 9 J., Naturparkzentrum Gymnicher Mühle, Gymnicher Mühle 1, Erftstadt Gymnich, 02237 6388020 15:30 Römische Spiele 6-12 J., Clemens Sels Museum Neuss, Am Obertor, Neuss, 02131-904141 16:00 Sich spielend verstehen, Kulturvilla Mettmann, Beckershoffstr. 20, Mettmann, 02104-7832236

KURSE 12:30 Eltern-Kind-Yoga 5-10 J., Every Body Yoga, Merowingerstr. 20 G, Düsseldorf

Praxis Dr. Mariam Asfour

Kinder, Familien und Angstpatienten

Fr. Vassiliki Tsanaka Dr. D. Moussavipour Zahnärztinnen Bechemer Straße 1 40878 Ratingen Tel 02102 / 106 77 20 Fax 02102 / 106 76 99 info@kiddyzaehne.de

www.kiddyzaehne.de

ALLEINERZIEHENDE 10:00 Sonntagsfrühstück m. Kinderprogramm, KiND VAMV Düsseldorf e.V., Kalkumer Straße 85, Düsseldorf, 418444-30

DIES & DAS 10:00 Alpenländischer Sonntagsbrunch Familienbrunch, allrounder mountain resort / Jever Fun Skihalle Neuss, An der Skihalle 1, Neuss, 02131 1244-0 10:30 Familienfrühstück, Bürgerhaus Salzmannbau, Himmelgeisterstr. 107h, Düsseldorf, 8924987 11:00 NaturGut Sommer Kinderaktionen, Bühnenprogramm und Leckeres aus der Region, NaturGut Ophoven, Talstr. 4, Leverkusen, 02171-73 499-0 15:30 Skitaufe für Minis 4-6 J., allrounder mountain resort / Jever Fun Skihalle Neuss, An der Skihalle 1, Neuss, 02131 1244-0

04 MONTAG BÜHNE 16:15 Peterchens Mondfahrt ab 4 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666

LITERATUR 15:00 Bücherknirpse 1-3 J., Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140 16:30 Stefanie Leos Bücherkinder 9-12 J., Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140

ELTERN

Abtauchen im Spaß! Plantschen, Schwimmen lernen und mit Freude das Wasser genießen in unseren Hallen- und Freibädern. baeder-duesseldorf.de /baederduesseldorf

09:00 Yoga für Mummies und Daddies, Kids&more Loft, Alt-Niederkassel 49, Düsseldorf 09:30 Stillcafé, Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Otto-Petersen-Str. 2-8, Düsseldorf, 68 46 11 13:00 Rückbildung mit Baby, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf 14:00 SchreiBabyBeratung Bindungsberatung, Kinderschutzbund Düsseldorf, Familiencafé am SANA, Heidewinkel 3a, Düsseldorf, 28003591 16:00 Wie normal sind Doktorspiele?, familienforum edith stein, Städt. Kindertagesstätte Traumzauberhaus, Goethestr. 170, Grevenbroich-Elsen/ Orken, 02131-7179800 18:30 Halt dich fit ab 16 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Pestalozzihaus, Grafenberger Allee 186, Düsseldorf, 68 46 11

Libelle | Juni 2018

43


15:00 Schreibaby-Ambulanz, DRK-Familientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 19:30 Schultüten basteln, ASG-Bildungsforum e.V., Familienzentrum Hl. Dreifaltigkeit, Bülowstr. 5, Düsseldorf, 1740-0 20:00 Elterngespräche im Stadtteil, efa, efa-Stadtteiltreff Derendorf, Rather Str. 19, Düsseldorf, 44 39 14

TIPP 11 Uhr, Nur Mut, Pia, Bücherbummel auf der Kö, Kinderlesezelt, Bahnstraße, Stand 80, Düsseldorf

VERANSTALTER

Wieder ein hervorragendes Programm im Kinderlesezelt! Diese mehrsprachige Lesung des KIB (Kommunalstelle für Integration und Bildung) ist für Kinder im Alter von fünf bis acht Jahren.

WERDENDE ELTERN

07.06.

10:30 In Liebe gebunden - Trageberatung und mehr, FiZ - Familie im Zentrum, Bürgerhaus Benrath, Telleringstraße 56, Düsseldorf, 98706589 18:00 Sportliche Geburtsvorbereitung, efa, Hohenzollernstr. 24, Düsseldorf, 600 282 0 19:15 Aquagymnastik für Schwangere, DRK, Lehrschwimmbad Gerresheim, Lohbachweg 18, Düsseldorf-Gerresheim, 2299-2166

WORKSHOPS 19:30 Wie bleibt mein Kind gesund?, familienforum edith stein, Städt. Familienzentrum Sonnengarten (Meerbusch), Laacher Weg 65, Meerbusch-Büderich, 02131-7179800 19:30 Das Nein - Beginn oder Ende vom Lied?, familienforum edith stein, Kath. Kindertagesstätte Zur Hl. Familie (Dormagen), Knechtstedener Str. 27, Dormagen-Horrem, 02131-7179800

Mehr Termine gibt es unter

stadt-kultur-familie.de 20:00 Mediennutzung bei Kindern (3-8 J.), familienforum edith stein, Benedictus Kindergarten (Kaarst), Karlsforster Str. 38, Kaarst-Mitte, 02131-7179800

WERDENDE ELTERN 19:00 MamaWorkout mit Babybauch, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf

WORKSHOPS 15:30 Kleine NaturGärtner: Dreiteiler, NaturGut Ophoven, Talstr. 4, Leverkusen, 02171-73 499-0 16:00 BUND-Gruppe Eidechse Benrath, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Schloss Benrath, Benrather Schloßallee 100-106, Düsseldorf, 0176-50423262 17:00 BUND-Gruppe Falke Holthausen, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Holthausen Henkel, , 0176-50423262

KURSE 09:15 Die Welt mit allen Sinnen erleben (3-5 M.), Düsseldorfer Baby, Familienzentrum St. Maria Rosenkranz, Roderbirkener Str. 19, Düsseldorf, 0157-88372191 09:30 MamaWorkout Zirkeltraining mit Bauch oder Baby, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf

10:30 Die Welt mit allen Sinnen erleben (6-8 M.), Düsseldorfer Baby, Familienzentrum St. Maria Rosenkranz, Roderbirkener Str. 19, Düsseldorf, 0157-88372191 11:45 Die Welt mit allen Sinnen erleben (912 M.), Düsseldorfer Baby, Familienzentrum St. Maria Rosenkranz, Roderbirkener Str. 19, Düsseldorf, 0157-88372191 15:45 Turnen für Kinder (6-8 J.), TSV Jahn 05, Bodelschwingh Schule, Cimbernstr. 24, Düsseldorf, 570865 16:00 Malmax und Matschmarie ab 1,5 J., efa, efa-Stadtteiltreff Oberbilk, Borsigstr. 12, Düsseldorf, 6008363 16:00 Kindertanz / Basic Ballett ab 4 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Otto-Petersen-Str. 2-8, Düsseldorf, 68 46 11 17:30 Anfängerschwimmen ab 5 J., DRK, Stadtbad Unterrath, Mettlacher Str. 55, Düsseldorf, 2299-2166

VATER UND KIND 15:00 Feuer, Wasser, Erde, Luft ab 3 J., ASGBildungsforum e.V., Familienbildungsstätte Oberbilker Allee, Oberbilker Allee 157, Düsseldorf, 1740-0

DIES & DAS 10:00 Baby-Spa: Auszeit mit Baby 4-12 M., Bädergesellschaft Düsseldorf mbH, Freizeitbad Düsselstrand, Kettwiger Str. 50, Düsseldorf, 821 6220 15:00 Offroad mobiles Jugendzentrum, Kaiserswerther Diakonie, Flüchtlingsunterkunft Lichtenbroich, Lichtenbroicher Weg, Düsseldorf

05 DIENSTAG BÜHNE 11:00 Paradies ab 14 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710

ELTERN 10:00 Rückbildung (m. Baby), Hebammen12:00 gemeinschaftspraxis Hand in Hand, Am Königshof 11, Düsseldorf

16:00 Kann ich auch! 4-5 J., K21, Ständehausstr. 1, Düsseldorf, 8381204 16:00 BUND-Gruppe Meise Kaiserswerth, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Klemensplatz, Düsseldorf, 0176-50423262 17:00 Trommeln mit Sapali (Moussa) 6-18 J., Krass e.V. Kinderinitiative für kulturelle Bildung, Jugendspieltreff Oberbilker Allee/Ecke Corneliusstr., Düsseldorf, 46869989 17:00 BUND-Gruppe Igel Derendorf, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Heinrichstraße, Düsseldorf-Derendorf, 0176-50423262 18:00 BUND-Gruppe Fuchs Altstadt, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, HeinrichHeine-Allee, Düsseldorf-Altstadt, 0176-50423262

KURSE 10:00 Eltern-Kind-Turnen ab 1,5 J., TSV Jahn 05, Creativhaus, Comeniusstr. 1, Düsseldorf, 570865 10:00 babySignal - spielerisch mit Babys gebärden 6-24 Mon., Kids&more Loft, Alt-Niederkassel 49, Düsseldorf 10:00 Elternstart NRW 1. Lebensjahr, efa, efa-Stadtteiltreff Oberbilk, Borsigstr. 12, Düsseldorf, 6008363 11:00 Eltern-Kind-Turnen ab 1,5 J., TSV Jahn 05, Creativhaus, Comeniusstr. 1, Düsseldorf, 570865 15:30 Im Geschichtenlabor 4-6 J., Ulla-HahnHaus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140 16:00 Kinder-Yoga 4 Termine, 4-6 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Otto-Petersen-Str. 2-8, Düsseldorf, 68 46 11 16:30 Ausdrucksmalen für Kinder (ab 5 J.), Malzauber bei Dot and Line, Sonnenstr. 38-40, Düsseldorf, 02104-803202 16:30 Werkstattparadies 4-7 J., Museum Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100 17:00 Schauspiel (10-14 J.), Bühnenatelier, Luisenstr. 96, Düsseldorf, 7882791 18:00 Turnen für Kinder (4-6 J.), TSV Jahn 05, Don Bosco Schule, Salierplatz 37, Düsseldorf, 570865

ALLEINERZIEHENDE 14:15 InfoDienstag für alleinerziehende Mütter, Kanzlei Sigrun Rieck, Venloer Str. 2, Düsseldorf, 721 33 68

DIES & DAS 15:00 Offroad mobiles Jugendzentrum, Kaiserswerther Diakonie, Flüchtlingsunterkunft Lohausen, Düsseldorf 18:00 Schreibspiel ab 8 J., Der Malort e.V., Hermannstr. 36, Düsseldorf, 01772371237

06 MITTWOCH BÜHNE 11:00 Paradies ab 14 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 15:30 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf 16:00 Frecher kleiner Ziegenfritz! 3-11 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 20:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf

FÜHRUNGEN 12:30 Kunstwerk des Monats Kurzführung, Museum Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100

LITERATUR 10:00 ... es rappelt in der Kiste. Geschichten und Gedichte in Garath 3-6 J., Bücherei Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 8997527 16:30 Leseclub - Leselöwen 6-9 J., UllaHahn-Haus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140

ELTERN 15:00 Treff für Eltern mit Zwillingen und Mehrlingen 1 M.-4 J., familienforum edith stein, Städt. Familienzentrum Hartmannweg (Grevenbroich), Hartmannweg 1, Grevenbroich-Mitte, 02131-7179800 16:30 Inseln der Entspannung Mütterkurs, ASG-Bildungsforum e.V., ASG Familienbildung, Auf der Reide 2, Düsseldorf-Rath, 1740-0 19:00 Rückbildung ohne Baby, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf

WERDENDE ELTERN 10:00 Trageberatung, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf 18:30 Männerabend, familienforum edith stein, Johanna-Etienne-Krankenhauses, Am Hasenberg 46, Neuss, 02131-7179800

WORKSHOPS 16:00 BUND-Gruppe Frosch Flingern, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Stadtwerkepark Flingern, Düsseldorf, 0176-50423262 16:30 Folienbilder auf Acrylplatten ab 6 J., FamilyArt bei BauKinderKultur, Himmelgeister Str. 107h, Düsseldorf, 8924985

KURSE 09:15 Kleine Sprachforscher, Logopädische Praxis Sandra Schlosser, Hebammenpraxis Düsseldorf, Stresemannstr. 7, Düsseldorf, 6027948

Termine bitte bis zum 10. des Vormonats unter termine@libelle-magazin.de einreichen! 44

Libelle | Juni 2018


09:30 Kleine Naturentdecker 2-3 J., Kids&more Loft, Alt-Niederkassel 49, Düsseldorf 09:30 Die Welt mit allen Sinnen erleben (3-5 M.), Düsseldorfer Baby, Kipken Familienspass, Achenbachstr. 148, Düsseldorf, 93899769 10:45 Die Welt mit allen Sinnen erleben (6-8 M.), Düsseldorfer Baby, Kipken Familienspass, Achenbachstr. 148, Düsseldorf, 93899769 10:45 Kleine Sprachforscher, Logopädische Praxis Sandra Schlosser, Hebammenpraxis Düsseldorf, Stresemannstr. 7, Düsseldorf, 6027948 12:00 Die Welt mit allen Sinnen erleben (9-12 M.), Düsseldorfer Baby, Kipken Familienspass, Achenbachstr. 148, Düsseldorf, 93899769 16:30 Arabisch für Kinder versch. Altersstufen/Lernniveaus, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537

sackpack.de

16:30 KinderKunstAtelier ab 6 J., Krass e.V. Kinderinitiative für kulturelle Bildung, Jenny Trautwein, Bilker Allee 112, Düsseldorf, 0179-9315062 16:30 Eltern-Kind-Turnen, DRK, Leo-StatzBerufskolleg, Friedenstr. 29, Düsseldorf, 2299-2166 16:45 Kreativer Kindertanz (3-4 J.), Just-bfit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51 17:30 Kreativer Kindertanz (4-6 J.), Just-bfit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51

ALLEINERZIEHENDE 16:30 Trennung und Scheidung, Frauenberatungsstelle Düsseldorf e.V., Talstr. 22-24, Düsseldorf, 686854

DIES & DAS 15:00 Offroad mobiles Jugendzentrum, Kaiserswerther Diakonie, Piraten-Spielplatz, Hoppengarten 21-23, DüsseldorfAngermund

07 DONNERSTAG BÜHNE 10:30 Frecher kleiner Ziegenfritz! 3-11 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 15:00 Ferien zuhaus ab 3 J., Bücherbummel auf der Kö e.V., Kinder-Lesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf 15:30 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf 16:00 Frecher kleiner Ziegenfritz! 3-11 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 20:00 Die Zauberflöte ab 10 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432 20:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf

MÄRKTE UND FESTE 10:00 Bücherbummel auf der Kö, Bücherbummel auf der Kö e.V., Königsallee

FÜHRUNGEN 12:30 Kunstwerk des Monats Kurzführung, Museum Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100

LITERATUR 10:00 Krokodil und Giraffe ab 3 J., Bücherbummel auf der Kö e.V., Kinder-Lesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf 11:00 Nur Mut Pia 5-8 J., Bücherbummel auf der Kö e.V., Kinder-Lesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf 16:00 Pettersson und Findus ab 4 J., Bücherbummel auf der Kö e.V., KinderLesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf 16:30 Vorlesetreff mit Vorlesepaten ab 4 J., Bücherei Unterrath, Eckenerstr. 1, Düsseldorf, 8924818 16:30 Gemeinsam lesen! Vorlesetreff, 4-7 J., Bücherei Wersten, Liebfrauenstraße 1, Düsseldorf, 892 41 36 16:30 Leseclub - DigiDo 9-12 J., Ulla-HahnHaus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140 17:00 Von Prinzessinnen, Rittern und anderen Gestalten ab 5 J., Bücherbummel auf der Kö e.V., Kinder-Lesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf

Info Dienstag für alleinerziehende Mütter

14.15 bis 16 Uhr Kostenloser Infonachmittag über Sorge- und Umgangsrecht, Unterhalt, Scheidung Nächster Termin 03.07.

Anmeldung unter 0211. 721 33 68

Hauswirtschaftliche Dienstleistungen Rufen Sie uns an. Unsere Mitarbeiterinnen helfen Ihnen gern.

0211 1719342

oder info@casa-blanka.de

ELTERN 09:00 Yoga für Mummies und Daddies, Kids&more Loft, Alt-Niederkassel 49, Düsseldorf 14:00 Drüber reden, efa, efa-Stadtteiltreff Oberbilk, Borsigstr. 12, Düsseldorf, 6008363 14:30 Pädagogisch begleitetes Elterncafé, familienforum edith stein, Städt. Kindertagesstätte Geranienweg (Kaarst), Geranienweg 4, Kaarst-Mitte, 02131-7179800 15:00 Themencafé Eingewöhnung, efa, Hohenzollernstr. 24, Düsseldorf, 600 282 0 16:00 Familienberatung Anmeldung unter 617 05 70, Deutscher Kinderschutzbund, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570 16:00 MütterConnection, Pfarrsaal Sankt Rochus Kirche, Eingang Prinz-Georg-Str., Düsseldorf 18:30 Väter solo 4 Termine, Kinderschutzbund Düsseldorf, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570 19:30 Echte Jungs, echte Mädels Für Eltern von Vorschulkindern, familienforum edith stein, Städt. Kindertagesstätte Krümelkiste (Dormagen), Dantestr. 2, Dormagen-Nievenheim, 02131-7179800

Ob Vater-Sohn-Tag, Mädelstag oder nur für mich...

... jetzt einen Maltermin vereinbaren 0211 5136409

Geburtstag feiern auf die kreative Art

Schwerinstraße 7 40477 Düsseldorf www.manufattura.com

WERDENDE ELTERN 14:30 Hebammensprechstunde, Familienzentrum Metzer Straße SKFM Düsseldorf e.V., Metzer Str. 20, Düsseldorf 16:00 Hey Mama f. junge Schwangere u. Mütter, efa, efa-Stadtteiltreff Oberbilk, Borsigstr. 12, Düsseldorf, 6008363, 600 282 0 17:30 Yoga für Schwangere, DRK-Aktivtreff Pempelfort, Sternstr. 31, Düsseldorf, 4930814 18:00 Info-Abend für werdende Eltern, Marien Hospital Düssedorf, Rochusstr. 2, Düsseldorf

Musikalische Früherziehung Klavier • Querflöte Blockflöte • Gitarre • Geige Cello • Klarinette Telefon 0211/171 15 34 Handy 0162/156 31 95 www.musik-kaiserswerth.de

Libelle | Juni 2018

45


MÄRKTE UND FESTE

TIPP

10:00 Bücherbummel auf der Kö, Bücherbummel auf der Kö e.V., Königsallee

KIRCHE

12 Uhr, Talstraßenfest, Talstraße, Düsseldorf

Andacht für Kinder 0-7 J., Ev. Dankeskirche Benrath, Weststr. 26, Düsseldorf

LITERATUR

VERANSTALTER

Auf das zweite Talstraßenfest freuen sind nicht nur die Anwohner. Alle sind herzlich eingeladen bei hoffentlich gutem Wetter –, Livemusik und spanische Paella zu genießen. Kreative Aktionen und Trödelstände gibt es natürlich auch.

11:15

WORKSHOPS 15:00 Zaubehafte EnergieStadt 3-5 Jahre, NaturGut Ophoven, Talstr. 4, Leverkusen, 02171-73 499-0 15:30 Tiere - wie sie bauen und wohnen ab 6 J., NaturGut Ophoven, Talstr. 4, Leverkusen, 02171-73 499-0 16:30 OpenArt ab 6 J., FamilyArt bei BauKinderKultur, Himmelgeister Str. 107h, Düsseldorf, 8924985

09.06. 16:00 Singnachmittag im Familiencafé, Kinderschutzbund Düsseldorf, Familiencafé am SANA, Heidewinkel 3a, Düsseldorf, 28003591 16:00 Rechtsberatung für Kinder und Jugendliche kostenlos, anonym u. vertraulich, Tel. 6170570, Deutscher Kinderschutzbund, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570

09:00 Lesegarten ab 2 J., Bücherbummel auf der Kö e.V., Kinder-Lesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf 10:00 Der Prinz muss mal Pipi ab 3 J., Bücherbummel auf der Kö e.V., KinderLesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf 11:00 Neue Geschichten von Vater und Sohn mit Ulf K., Bücherbummel auf der Kö e.V., Kinder-Lesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf 15:00 Lieblings-Geschichten ab 3 J., Bücherbummel auf der Kö e.V., KinderLesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf

ELTERN 09:00 KitaStart - Aller Anfang ist leicht?!, efa, Ev. Familienzentrum Leichlinger Str., Leichlinger Str. 68, Düsseldorf, 600 282 0

08 FREITAG

WERDENDE ELTERN

Mehr Termine gibt es unter

BÜHNE

19:15 Aquagymnastik für Schwangere, DRK Lehrschwimmbad Bilk, Gotenstr. 20, Düsseldorf, 2299 2166

stadt-kultur-familie.de

10:00 Future (t)here, Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 10:00 Paradies ab 14 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 10:30 Showtime Kinder- u. Jugendkultur der Stadt, akki e.V., Siegburger Str. 25, Düsseldorf, 7885533 11:00 Das tapfere Schneiderlein Erzähltheater, ab 5 J., Spektakulum, Hospitalstraße 45, Düsseldorf, 899 84 59 15:30 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf 17:00 Ferien zuhaus ab 3 J., Bücherbummel auf der Kö e.V., Kinder-Lesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf 18:45 Durch die Weiten des Universums ab 12 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 19:00 King Charles III, Pro Classics, Globe Theater Neuss, Am Rennbahnpark, Neuss 19:00 Play it again - Du lehrtest mich sprechen..., Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130 19:30 International Taiko Concert nights Japanisches Trommeln, Kaiser Drums, Robert-Schumann-Saal, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 4370715 20:00 Die Zauberflöte ab 10 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432 20:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf

KURSE 09:00 Internationale Spielgruppe 1-3 J., DRK-Familientreff Jahnstr, Jahnstr. 47, Düsseldorf, 38 49 199 10:00 Die Montessori-Krokodilchen 1-2 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Ashtanga Yoga Schule, Grafenberger Allee 403, Düsseldorf, 68 46 11 10:30 Krabbelgruppe für Sommerkinder Juni bis Aug. 17 geboren, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf 14:00 Krabbelgruppe für Herbstkinder Sept. bis Nov. 17 geboren, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf 15:30 Kinderwerkstatt ab 6 J., Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Straße 231, Düsseldorf, 74 66 95 16:30 Streetdance (10-14 J.), Just-b-fit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51 17:15 Streetdance (6-10 J.), Just-b-fit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51

DIES & DAS 15:00 Offroad mobiles Jugendzentrum, Kaiserswerther Diakonie, Siedlung Schwietzkestr./Karl-Röttger-Platz, Düsseldorf-Rath

WORKSHOPS 15:30 Sommerliche Spurensuche mit Biene Maja ab 3 J., efa, efa-Stadtteiltreff Derendorf, Rather Str. 19, Düsseldorf, 44 39 14, 600 282 0 16:00 Makerkids ab 6 J., Kinder- und Jugendbibliothek, Bertha-von-Suttner-Platz 1, Düsseldorf, 89 92970 16:00 BUND-Gruppe Marder Gerresheim, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Torfbruchstraße, Düsseldorf-Gerresheim, 0176-50423262 16:30 Aquarellmalerei ab 6 J., FamilyArt bei BauKinderKultur, Himmelgeister Str. 107h, Düsseldorf, 8924985 17:00 Jugendgruppe 12-18 J., BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Jugendinformationszentrum zeTT, Willi-Becker-Allee 10, Düsseldorf, 0176-50423262

KURSE 15:00 Kinderballett 3-6 J., Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf 15:00 Arabisch für Kinder versch. Altersstufen/Lernniveaus, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537 15:30 Rhythmus, Musik und Spiel 4-6 J., efa, efa-Stadtteiltreff Derendorf, Rather Str. 19, Düsseldorf, 44 39 14 16:00 Arabisch für Kinder versch. Altersstufen/Lernniveaus, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537 16:00 Breakdance (ab 4 J.), Just-b-fit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51, 0177-6525921

16:00 Ballsport für Kinder (6-8 J.), TSV Jahn 05, Bodelschwingh Schule, Cimbernstr. 24, Düsseldorf, 570865 16:30 Rhythmus, Musik und Spiel 4-6 J., efa, efa-Stadtteiltreff Derendorf, Rather Str. 19, Düsseldorf, 44 39 14, 600 282 0 16:45 Breakdance (ab 6 J.), Just-b-fit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51 18:30 Schwimmtraining ab 5 J., DRK, Schwimmbad Düsseldorf Arcaden, Bachstr. 145, Düsseldorf, 2299-2166

DIES & DAS 10:00 Müttercafé Klitzeklein, efa, Städtisches Familienzentrum Velberter Str. 24, Düsseldorf, 600 282 0 11:00 Eröffnung Beach-Fußball, Explorado Kindermuseum, Philosophenweg 23-25, Duisburg 15:00 Offroad mobiles Jugendzentrum, Kaiserswerther Diakonie, Piraten-Spielplatz, Hoppengarten 21-23, DüsseldorfAngermund 16:00 makerkids go Kö ab 8 J., Kinder- und Jugendbibliothek, Kinder-Lesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf, 89 92970

09 SAMSTAG BÜHNE 10:00 Future (t)here, Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 13:00 PlanetenSafari ab 7 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 15:00 Die Zauberflöte ab 10 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432 15:00 Apassionata, APASSIONATA Entertainment GmbH, ISS Dome, Theodorstr. 281, Düsseldorf 15:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf 15:00 Showtime Kinder- u. Jugendkultur der Stadt, akki e.V., Siegburger Str. 25, Düsseldorf, 7885533 16:00 Frecher kleiner Ziegenfritz! 3-11 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 17:00 Hüpfvergnügt ab 3 J., Bücherbummel auf der Kö e.V., Kinder-Lesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf 18:00 Hally Gally Hautnah-Konzertreihe, WfaA - Werkstatt für angepasste Arbeit, Südpark Café, In den Großen Banden 58, Düsseldorf, 8825840 19:00 King Charles III, Pro Classics, Globe Theater Neuss, Am Rennbahnpark, Neuss 19:00 Paradies ab 14 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 19:30 International Taiko Concert nights Japanisches Trommeln, Kaiser Drums, Robert-Schumann-Saal, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 4370715 20:00 Apassionata, APASSIONATA Entertainment GmbH, ISS Dome, Theodorstr. 281, Düsseldorf 20:00 Die Zauberflöte ab 10 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432 20:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf

Termine bitte bis zum 10. des Vormonats unter termine@libelle-magazin.de einreichen! 46

Libelle | Juni 2018


TanzEtage MÄRKTE UND FESTE

ELTERN

10:00 Kinderkleiderbörse - Alles rund ums Kind, Pestalozzihaus, Grafenberger Allee 186, Düsseldorf 10:00 Kinder-Ritterfest, Schloss Burg an der Wupper, Schlossplatz 2, Solingen, 0212.2422626 10:00 Bücherbummel auf der Kö, Bücherbummel auf der Kö e.V., Königsallee 10:00 Kinderkleiderbörse - Alles rund ums Kind, Pestalozzihaus, Grafenberger Allee 186, Düsseldorf 10:00 Trödelmarkt der Kreuzkirche , Jugendetage der Evangelischen Kreuzkirchengemeinde, Collenbachstr. 10, Düsseldorf, 9482770 11:00 Schallplatten & CD-Börse Eintritt frei, Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Straße 231, Düsseldorf, 74 66 95 12:00 Talstraßenfest, Graf-Recke-Stiftung, Talstraße, Düsseldorf 14:00 Trödelmarkt rund ums Kind und Sommerfest, DRK-Familientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711

10:00 Kindern den Rücken stärken, efa, Hohenzollernstr. 24, Düsseldorf, 600 282 0 11:00 Systemisches Elterncoaching 2tägig, Kinderschutzbund Düsseldorf, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570

10:00 Kindergottesdienst, Ev. Thomaskirche, Eugen-Richter-Str. 10, Düsseldorf-Mörsenbroich, 68871922 15:30 Gottesdienst für kleine Leute bis 5 J., Ev. Matthäikirche, Lindemannstr. 70, Düsseldorf-Düsseltal/Flingern, 234359

FÜHRUNGEN 13:00 Tunnelblick 6-12 J., KIT - Kunst im Tunnel, Mannesmannufer 1b, Düsseldorf 13:00 Kleine Schoko-Schule ab 5 J., Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0 13:00 Familienschicht Familienführung, ab 5 J., Stiftung Zollverein, Gelsenkirchener Str. 181, Essen, 0201-246810 15:00 Mit dem Rolli durch die Fabrik für Rollstuhlfahrer, LVR Industriemuseum Solingen, Merscheider Straße 297, Solingen, 0212 - 23 24 10

LITERATUR 10:30 Gemeinsam lesen! Vorlesetreff, 4-7 J., Bücherei Wersten, Liebfrauenstraße 1, Düsseldorf, 892 41 36 10:30 Lesegarten 12-36 Mon., Kinder- und Jugendbibliothek, Bücherei Kaiserswerth, Kaiserswerther Markt 22, Düsseldorf, 8994110 11:00 Ich packe meinen Koffer ab 4 J., Bücherbummel auf der Kö e.V., KinderLesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf 12:00 Schnabbeldiplapp, vom Schwimmen, Sommer und mehr ab 4 J., Bücherbummel auf der Kö e.V., Kinder-Lesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf 13:00 Geschichtenzeit auf der Kö ab 3 J., Bücherbummel auf der Kö e.V., KinderLesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf 14:00 Mama Muh und die Krähe: Kindertheater mit Wodo Puppenspiel ab 4 J., Bücherbummel auf der Kö e.V., KinderLesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf 15:00 Sherlock Holmes, der Meisterdetektiv: Das Rätsel um den schwarzen Hengst ab 6 J., Bücherbummel auf der Kö e.V., Kinder-Lesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf 16:00 Geschichten von den Olchis und viel Zauberei mit Krumi ab 4 J., Bücherbummel auf der Kö e.V., Kinder-Lesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf

15:00 Die Kita wird zur Imkerei 4-6 J., ASGBildungsforum e.V., ASG Familienbildung, Helmholtzstr. 42a, Düsseldorf, 1740-0

Neue Kurse ab Juni 2018 Tänzerische Früherziehung für 3 – 6jährige

Jazz-Dance Klassen für Kinder und Jugendliche

Klassisches Ballett für 6 – 10jährige

Klassisches Ballett für Jugendliche

WORKSHOPS 10:00 Indianertag ab 3 J., familienforum edith stein, Kath. Kindertagesstätte St. Mauri, Kirchplatz 24, Grevenbroich-Hemmerden, 02131-7179800 10:00 Raus auf die Wiese 3-5 J., ASG-Bildungsforum e.V., Familienzentrum Flehe, In der Hött 12, 1740-0 10:00 Familien-Gruppe bis 6 J., BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Christuskirche Düsseldorf, Kruppstr. 11, Düsseldorf, 017650423262 10:00 Indianertag ab 3 J., familienforum edith stein, Lebenshilfe-Familienzentrum Sonnenblume, Jakob-Herbert-Str. 12, Neuss-Grimlinghausen, 02131-7179800 11:00 Camera Obscura 7-10 J., Museum Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100 14:00 HipHop (5-10 J.) 2tägig, tanzhaus NRW, Erkrather Straße 30, Düsseldorf, 17 270 0 14:00 Feuerprojekt - Pizza backen ohne Strom ab 4 J., familienforum edith stein, Städt. Familienzentrum Kleine Strolche (Grevenbroich), Kasterstr. 19, Grevenbroich-Frimmersdorf, 02131-7179800 15:00 Offene Medienwerkstatt - Ab in die Greenbox! ab 10 J., K21, Ständehausstr. 1, Düsseldorf, 8381204

Anmeldung und Info: 0211/24834 48 www.tanzetage-duesseldorf.de

Mit den

n von

Stimme

d, Calmun Reiner r, e k Bec Markus r e b Lefe Judith e. d o kas Fr und Lu :

KIRCHE

WERDENDE ELTERN

Ballettschule Julia Durkowiak – Steinstr. 34, 40210 Düsseldorf

urg

in Duisb

KURSE 10:00 Arabisch für Kinder versch. Altersstufen/Lernniveaus, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537 10:15 Kreativ Kurs 5-10 J., Dengler Schuhe, Kölner Landstr. 150, Düsseldorf, 762395 10:30 Schauspiel (6-8 J.), Bühnenatelier, Luisenstr. 96, Düsseldorf, 7882791 14:00 Trommeln, WOW Events, Kleinhülsen 16, Hilden, 01525-541 5183

ALLEINERZIEHENDE 17:00 Kochen für Eltern und Kinder, KiND VAMV Düsseldorf e.V., Kalkumer Straße 85, Düsseldorf, 418444-30

www.katta-kindermusical.de

VATER UND KIND 10:00 Verwöhn-Menü für Mama, ASG-Bildungsforum e.V., ASG-Familienzentrum Hülsmeyerstr. 28, Düsseldorf-Ludenberg, 1740-0 10:00 Vätertreff, Kinderschutzbund Düsseldorf, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570

DIES & DAS 09:00 10. Biker4Kids Motorradkorso , Biker4Kids, Höherweg, Düsseldorf, 334539 10:00 Interaktive Stadtrallye 9-12 J., Deutscher Kinderschutzbund Neuss e.V., Michaelstr. 8 - 10, Neuss, 02131 2 87 18 11:00 Wachbesichtigung bei der Feuerwehr, Landeshauptstadt Düsseldorf, Feuerwache Behrenstr. 74 11:00 Panini-Tauschaktion, Mayersche Droste GmbH & Co. KG, Königsallee 18, Düsseldorf

Keramik selbst bemalen

Hüttenstr.

61

Hüttenstraße 61 ::: 40215 Düsseldorf Tel.: 02 11-2 39 23 11 ::: www.eigenlob-keramik.de

Libelle | Juni 2018

47


TIPP

Denni Düssel und die Piraten-Crew sorgen dafür, dass alle kleinen Seeräuber so richtig in Stimmung kommen. Floßrennen, Enten entern, Perlensuche und vieles mehr garantieren einen super Tag!

VERANSTALTER

11 Uhr, Aye, aye, Käpt’n! Piraten-Spieltage im Düsselstrand, Freizeitbad Düsselstrand, Kettwiger Straße 50, Düsseldorf

11:00 Petit Départ, SG Radschläger Düsseldorf 1970 e.V., Sportpark Niederheid, Paul-Thomas-Str. 35, Düsseldorf-Holthausen, 8928918 11:30 Fußballbilder-Tauschbörse, Kinderund Jugendbibliothek, Bücherei Derendorf, Blücherstr. 10, Düsseldorf, 8924108 13:00 Repair Café, 41352 - Einfach besser leben, Rurstr. 10, Korschenbroich, 14:00 Das malreich wird fünfzehn, malreich - die Kunstschule, Alter Güterbahnhof, Ladestr. 3, Meerbusch-Osterrath

Mehr Termine gibt es unter

stadt-kultur-familie.de 15:00 Bienen, Blüten und Wildfrüchte, Biologische Station Haus Bürgel, Wanderparkplatz Baumberger Weg/Drängenburger Str., Düsseldorf-Urdenbach, 9961-212

10 SONNTAG BÜHNE 10:30 Showtime Kinder- u. Jugendkultur der Stadt, akki e.V., Siegburger Str. 25, Düsseldorf, 7885533 11:00 Märchenhafter Kö-Pi Sonntag m. Diana Drechsler, ab 6 J., Nachbarschaftsverein Kö-Pi e.V., Ursula-Trabalski-Str. 47, Düsseldorf 11:00 Das Bärenwunder ab 3 J., Theater Blaues Haus, Tönisbergerstr. 36, Krefeld, 02151 566 25 67 11:00 Der Opernbaukasten - Folge 3 m. Malte Arkona, Deutsche Oper am Rhein, Heinrich-Heine-Allee 16a, Düsseldorf, 8925-211 11:00 Dycker Schlosskonzert, Schloss Dyck - Zentrum für Gartenkunst und Kultur, Jüchen, 02182 824 0

10.06. 11:00 Frecher kleiner Ziegenfritz! 3-11 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 12:15 Wer hat den Mars rot angemalt? ab 4 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 13:00 Die einsame Sonne ab 5 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 14:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf 14:00 Apassionata, APASSIONATA Entertainment GmbH, ISS Dome, Theodorstr. 281, Düsseldorf 15:00 Faszinierende Planetentour ab 8 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 15:00 Café-Konzert Tea Time Ensemble, Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 15:00 Merlin und der verflixte Zeitzauber ab 5 J., TAS - Theater am Schlachthof, Blücherstr. 31-33, Neuss, 02131 277 499 15:00 King Charles III, Pro Classics, Globe Theater Neuss, Am Rennbahnpark, Neuss 15:00 Showtime Kinder- u. Jugendkultur der Stadt, akki e.V., Siegburger Str. 25, Düsseldorf, 7885533 15:00 Haste Töne - Karibuni Weltmusik f. Kinder, ab 4 J., Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Straße 231, Düsseldorf, 74 66 95 15:30 Dinos im Weltall ab 6 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 15:30 Pippi feiert Geburtstag Theater, Naturbühne Blauer See Ratingen, Zum blauen See, Ratingen 16:15 Milliarden Sonnen - Eine Reise durch die Galaxis ab 12 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 18:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf 18:30 Apassionata, APASSIONATA Entertainment GmbH, ISS Dome, Theodorstr. 281, Düsseldorf 19:00 Der Schrecksenmeister Figurentheater, ab 12 J., Theateratelier Takelgarn, Philipp-Reis-Str. 10, Düsseldorf, 330699

MÄRKTE UND FESTE

WORKSHOPS

09:00 Kinder- und Familientrödelmarkt, Regiobahn, An der Regiobahn 13, Mettmann 10:00 Bücherbummel auf der Kö, Bücherbummel auf der Kö e.V., Königsallee, Düsseldorf 10:00 Kinder-Ritterfest, Schloss Burg an der Wupper, Schlossplatz 2, Solingen, 0212.2422626 10:00 Flohmarkt, Städt. Familiienzentrum Gustav-Kneist-Weg 4, DüsseldorfGerresheim 11:00 Weiberkram Mädelsflohmarkt, Weiberkram, Gare du Neuss, Karl-Arnold-Str. 3-5, Neuss 11:00 Museumsfest, Clemens Sels Museum Neuss, Am Obertor, Neuss, 02131-904141 11:00 Kinderfest Benrath, Aktionsgemeinschaft Benrath, Benrather Fußgängerzone, Düsseldorf-Benrath, 1796613 11:00 Kindersachentrödelmarkt, Ev. Tageseinrichtung Fleher Str. 222, Düsseldorf 12:00 Sommerfest und Trödelmarkt, Abenteuerspielplatz e.V. (Oberkassel), Brüggener Weg 8, Düsseldorf, 574871

15:00 Abenteuer Schatzsuche ab 6 J., NaturGut Ophoven, Talstr. 4, Leverkusen, 02171-73 499-0

KURSE 12:30 Eltern-Kind-Yoga 5-10 J., Every Body Yoga, Merowingerstr. 20 G, Düsseldorf

DIES & DAS 10:00 Biomarkt & Tag der offenen Tür, Schomaker Biobäckerei, Weserstr. 11, Neukirchen-Vluyn 10:00 Alpenländischer Sonntagsbrunch Familienbrunch, allrounder mountain resort / Jever Fun Skihalle Neuss, An der Skihalle 1, Neuss, 02131 1244-0 11:00 Fussballparty ab 4 J., Bücherbummel auf der Kö e.V., Kinder-Lesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf neanderthal.de

KIRCHE 10:00 Kleine Leute Kirche, Kirche Sankt Rochus, Pfarrsaal St. Rochus, Prinz-GeorgStr., Düsseldorf 11:00 Gottesgeschichten f. Familien, St. Antonius, Helmholtzstr. 42 / Fürstenplatz, Düsseldorf 11:00 Kindergottesdienst ab 3 J., Dankeskirche, Weststr. 26, Düsseldorf-Benrath, 7 70 52 01

FÜHRUNGEN 11:00 Familienschicht Familienführung, ab 5 J., Stiftung Zollverein, Gelsenkirchener Str. 181, Essen, 0201-246810 13:00 Kleine Schoko-Schule ab 5 J., Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0 13:30 Familienführung, LVR Industriemuse14:30 um Euskirchen, Carl-Koenen-Str. 25b, Euskirchen-Kuchenheim, 02234-9921555 15:00 Familienführung ab 6 J., Stiftung Museum Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100

LITERATUR 12:00 Urmel und die Schweinefee ab 4 J., Bücherbummel auf der Kö e.V., KinderLesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf 13:00 Torhelden - Darios größter Fußballsommer ab 6 J., Bücherbummel auf der Kö e.V., Kinder-Lesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf 14:00 Geschichten von den Olchis und viel Zauberei mit Krumi ab 4 J., Bücherbummel auf der Kö e.V., Kinder-Lesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf 15:00 Ritter Rost ab 5 J., Bücherbummel auf der Kö e.V., Kinder-Lesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf 17:00 Die Olchis: Wenn der Babysitter kommt ab 4 J., Bücherbummel auf der Kö e.V., Kinder-Lesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf

Löwe, Mammut & Co. Eine Eiszeit-Safari tember verlängert bis 2. Sep

2018

11:00 Aye, aye, Käpt’n! Piraten-Spieltage im Düsselstrand, Freizeitbad Düsselstrand, Kettwiger Str. 50, Düsseldorf, 821 6220 11:30 Das malreich wird fünfzehn, malreich - die Kunstschule, Alter Güterbahnhof, Ladestr. 3, Meerbusch-Osterrath 13:30 Dampf-Sonntag, LVR Industriemuseum Euskirchen, Carl-Koenen-Str. 25b, Euskirchen-Kuchenheim, 02234-9921555 14:00 Tierisch was los!, Hetjens Deutsches Keramikmuseum, Schulstr. 4, Düsseldorf, 899 42 10 14:00 Museums-Kids: Durchgedreht - Mehl mahlen im Erftmuseum ab 5 J., Naturparkzentrum Gymnicher Mühle, Gymnicher Mühle 1, Erftstadt Gymnich, 02237 6388020 15:30 Skitaufe für Minis 4-6 J., allrounder mountain resort / Jever Fun Skihalle Neuss, An der Skihalle 1, Neuss, 02131 1244-0 16:00 Panini-Klebebilder-Tauschbörse, Bücherbummel auf der Kö e.V., KinderLesezelt auf der KÖ, Stand Nr. 80, auf der gesperrten Bahnstraße, Düsseldorf

11 MONTAG BÜHNE 16:15 Polaris ab 8 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666

LITERATUR 15:00 Bücherknirpse 1-3 J., Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140 16:30 Stefanie Leos Bücherkinder 9-12 J., Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140

Termine bitte bis zum 10. des Vormonats unter termine@libelle-magazin.de einreichen! 48

Libelle | Juni 2018


Ein Angebot der Graf Recke Stiftung

ELTERN 09:00 Yoga für Mummies und Daddies, Kids&more Loft, Alt-Niederkassel 49, Düsseldorf 09:30 Junge (werdende) Mütter im Mittelpunkt - 99 Fragen rund ums Baby offener Treffpunkt, familienforum edith stein, Schwannstr. 11, Neuss, 021317179800 14:00 SchreiBabyBeratung Bindungsberatung, Kinderschutzbund Düsseldorf, Familiencafé am SANA, Heidewinkel 3a, Düsseldorf, 28003591 18:30 Halt dich fit ab 16 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Pestalozzihaus, Grafenberger Allee 186, Düsseldorf, 68 46 11 19:30 So rede ich richtig mit meinem Kind, efa, Ev. Familienzentrum Calvinstr. 1, Düsseldorf-Benrath, 600 282 0

WERDENDE ELTERN 19:00 MamaWorkout mit Babybauch, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf

WORKSHOPS 16:00 BUND-Gruppe Eidechse Benrath, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Schloss Benrath, Benrather Schloßallee 100-106, Düsseldorf, 0176-50423262 17:00 BUND-Gruppe Falke Holthausen, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Holthausen Henkel, 0176-50423262

KURSE 09:15 Die Welt mit allen Sinnen erleben (3-5 M.), Düsseldorfer Baby, Familienzentrum St. Maria Rosenkranz, Roderbirkener Str. 19, Düsseldorf, 0157-88372191 09:30 MamaWorkout Zirkeltraining mit Bauch oder Baby, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf 10:30 Die Welt mit allen Sinnen erleben (6-8 M.), Düsseldorfer Baby, Familienzentrum St. Maria Rosenkranz, Roderbirkener Str. 19, Düsseldorf, 0157-88372191 11:45 Die Welt mit allen Sinnen erleben (912 M.), Düsseldorfer Baby, Familienzentrum St. Maria Rosenkranz, Roderbirkener Str. 19, Düsseldorf, 0157-88372191 15:45 Turnen für Kinder (6-8 J.), TSV Jahn 05, Bodelschwingh Schule, Cimbernstr. 24, Düsseldorf, 570865 16:00 Kindertanz / Basic Ballett ab 4 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Otto-Petersen-Str. 2-8, Düsseldorf, 68 46 11

ALLEINERZIEHENDE 16:30 Treff für Alleinerziehende, DRK-Familientreff Jahnstr, Jahnstr. 47, Düsseldorf, 38 49 199

DIES & DAS 15:00 Offroad mobiles Jugendzentrum, Kaiserswerther Diakonie, Flüchtlingsunterkunft Lichtenbroich, Lichtenbroicher Weg, Düsseldorf

12 DIENSTAG BÜHNE 10:00 Das Bärenwunder ab 3 J., Theater Blaues Haus, Tönisbergerstr. 36, Krefeld, 02151 566 25 67 11:00 Gullivers Reise ab 6 J., Deutsche Oper am Rhein, Theater Duisburg, Neckarstr. 1, Duisburg, 0203-9407777

16:00 Ben und der kleinste Drache der Welt ab 4 J., Stadtbüchereien Düsseldorf, Bücherei Gerresheim, Heyestr. 4, Düsseldorf, 8924124 18:00 Spielzeit-Dinner, Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710

FÜHRUNGEN 15:00 Entdeckungsreise mit Oma und Opa 5-12 J., Phänomania Erfahrungsfeld, [Schacht 3/7/10], Am Handwerkerpark 8–10, Essen, 0201-301030

ELTERN 15:00 Teestube für junge Mütter, familienforum edith stein, Familienzentrum St. Quirin (Neuss), Münsterplatz 16 A, Neuss-Innenstadt, 02131-7179800 18:00 Yoga für Mummies und Daddies, Kids&more Loft, Alt-Niederkassel 49, Düsseldorf 19:00 Mediennutzung und Sprachförderung im Vorschulalter Elternseminar, Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Otto-Petersen-Str. 2-8, Düsseldorf, 68 46 11 19:30 Schultüten basteln, ASG-Bildungsforum e.V., Familienzentrum Hl. Dreifaltigkeit, Bülowstr. 5, Düsseldorf, 1740-0 20:00 Eine Kindheit ohne Digitale Medien?, efa, Ev. Familienzentrum Diezelweg 30c, Düsseldorf-Rath/Unterrath, 600 282 0 20:00 Mediennutzung bei Kindern (3-8 J.), familienforum edith stein, Kath. Kindertagesstätte Marienheim (Meerbusch), Necklenbroicher Str. 34, MeerbuschBüderich, 02131-7179800 20:00 Das „Pupertier“ - wenn Eltern schwierig werden, efa, efa-Stadtteiltreff Derendorf, Rather Str. 19, Düsseldorf, 44 39 14

WORKSHOPS 15:00 Zwergenolympiade ab 5 J., NaturGut Ophoven, Talstr. 4, Leverkusen, 02171-73 499-0 16:00 BUND-Gruppe Meise Kaiserswerth, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Klemensplatz, Düsseldorf, 0176-50423262 16:00 Kann ich auch! 4-5 J., K21, Ständehausstr. 1, Düsseldorf, 8381204 16:30 Walderfahrung für junge Künstler ab 10 J., NaturGut Ophoven, Talstr. 4, Leverkusen, 02171-73 499-0 17:00 Trommeln mit Sapali (Moussa) 6-18 J., Krass e.V. Kinderinitiative für kulturelle Bildung, Jugendspieltreff Oberbilker Allee/Ecke Corneliusstr., Düsseldorf, 46869989 17:00 BUND-Gruppe Igel Derendorf, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Heinrichstraße, Düsseldorf-Derendorf, 0176-50423262 18:00 BUND-Gruppe Fuchs Altstadt, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, HeinrichHeine-Allee, Düsseldorf-Altstadt, 0176-50423262

Unser ehemaliges »SchauSpielHaus« eröffnet am 15. Februar wieder und unter neuem Namen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mathildes Spielekiste

www.graf-recke-stiftung.de/ mathildes-spielekiste

Staunen · Spielen · Verweilen

Hurra! Freiraum für die Family. Hurra! Endlich Endlich Freiraum für die Family. FertighausWelt – Traumhäuser live erleben. FertighausWelt – Traumhäuser live erleben.

Gestaltungsträume für alle ... Gestaltungsträume für alle ... … Nestbauer, die mehr Spielräume möchten … Nestbauer, die mehr Spielräume möchten Fans von nachhaltigen Naturmaterialien Fans von nachhaltigen Naturmaterialien … Energiesparhausbefürworter und … Energiesparhausbefürworter positive Umweltbilanzierer und positive Umweltbilanziererdie schon … Familiendynastiegründer, … Familiendynastiegründer, mal über 100 Jahre planendie schon mal über 100 Jahre planen

Geöffnet Geöffnet von Mittwoch von Mittwoch bis Sonntag von bis11 Sonntag von – 18 Uhr 11 – 18 Uhr

www.fertighauswelt.de www.fertighauswelt.de

KURSE 10:00 Eltern-Kind-Turnen ab 1,5 J., TSV Jahn 05, Creativhaus, Comeniusstr. 1, Düsseldorf, 570865 10:00 babySignal - spielerisch mit Babys gebärden 6-24 Mon., Kids&more Loft, Alt-Niederkassel 49, Düsseldorf 11:00 Eltern-Kind-Turnen ab 1,5 J., TSV Jahn 05, Creativhaus, Comeniusstr. 1, Düsseldorf, 570865 15:30 Im Geschichtenlabor 4-6 J., Ulla-HahnHaus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140 16:30 Ausdrucksmalen für Kinder (ab 5 J.), Malzauber bei Dot and Line, Sonnenstr. 38-40, Düsseldorf, 02104-803202 16:30 Werkstattparadies 4-7 J., Museum Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100

Libelle | Juni 2018

49


16:45 Kreativer Kindertanz (3-4 J.), Just-bfit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51, 0177-6525921 17:30 Kreativer Kindertanz (4-6 J.), Just-bfit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51, 0177-6525921

TIPP 8 Uhr, Große Familienbörse, Haus der Jugend, Lacombletstraße 10, Düsseldorf

15:00 Offroad mobiles Jugendzentrum, Kaiserswerther Diakonie, Piraten-Spielplatz, Hoppengarten 21-23, DüsseldorfAngermund PETER VON BECHEN_PIXELIO.DE

Eine der größten und beliebtesten Trödelmärkte für die ganze Familie. Immer am dritten Samstag im Monat findet diese Familienbörse im und um das Haus der Jugend statt und bietet alles von Schwangerschaftsmode bis zum Schultornister.

DIES & DAS

17:00 Schauspiel (10-14 J.), Bühnenatelier, Luisenstr. 96, Düsseldorf, 7882791 18:00 Turnen für Kinder (4-6 J.), TSV Jahn 05, Don Bosco Schule, Salierplatz 37, Düsseldorf, 570865

DIES & DAS 15:00 Offroad mobiles Jugendzentrum, Kaiserswerther Diakonie, Flüchtlingsunterkunft Lohausen, Düsseldorf

Mehr Termine gibt es unter

stadt-kultur-familie.de

16.06. 15:00 Wege aus der Brüllfalle, efa, Städt. Familienzentrum Stettiner Str. 32, Düsseldorf-Garath, 600 282 0 19:30 Sprachförderung, DRK-Aktivtreff Pempelfort, Sternstr. 31, Düsseldorf, 4930814 19:30 Kinder sind wunderbar! Unterstützen statt Erziehen, ASG-Bildungsforum e.V., ASG-Bildungsforum, Am Rochusmarkt 6, Düsseldorf-Pempelfort, 1740-0

WERDENDE ELTERN 18:00 Vortrag zum Thema „Stillen“, Marien Hospital Düssedorf, Rochusstr. 2, Düsseldorf 18:30 Eltern werden und ein Liebespaar bleiben, familienforum edith stein, Johanna-Etienne-Krankenhauses, Am Hasenberg 46, Neuss, 02131-7179800

WORKSHOPS 18:00 Schreibspiel ab 8 J., Der Malort e.V., Hermannstr. 36, Düsseldorf, 01772371237

13 MITTWOCH BÜHNE 16:00 Frecher kleiner Ziegenfritz! 3-11 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 20:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf 20:00 Die Zauberflöte ab 10 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432

LITERATUR 16:30 Leseclub - Leselöwen 6-9 J., UllaHahn-Haus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140

ELTERN 14:15 Rund ums Trockenwerden, familienforum edith stein, Kita „Kleine Welt“ LuKiTa Neusser Kindertageseinrichtungen, Wingender Str. 33, Neuss-Weißenberg, 02131-7179800 14:30 Wege aus der Brüllfalle, familienforum edith stein, Kindertagesstätte Weltentdecker, Kaarster Str. 14, Neuss, 02131-7179800 15:00 ... das habe ich dir schon 1000 mal gesagt..., Familienzentrum Metzer Straße SKFM Düsseldorf e.V., Metzer Str. 20, Düsseldorf

50

Libelle | Juni 2018

15:00 Kunst für Kurze 2-3 J., K21, Ständehausstr. 1, Düsseldorf, 8381204 16:00 BUND-Gruppe Frosch Flingern, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Stadtwerkepark Flingern, Düsseldorf, 0176-50423262

KURSE 09:15 Kleine Sprachforscher, Logopädische Praxis Sandra Schlosser, Hebammenpraxis Düsseldorf, Stresemannstr. 7, Düsseldorf, 6027948 09:30 Die Welt mit allen Sinnen erleben (3-5 M.), Düsseldorfer Baby, Kipken Familienspass, Achenbachstr. 148, Düsseldorf, 93899769 09:30 Kleine Naturentdecker 2-3 J., Kids&more Loft, Alt-Niederkassel 49, Düsseldorf 10:45 Kleine Sprachforscher, Logopädische Praxis Sandra Schlosser, Hebammenpraxis Düsseldorf, Stresemannstr. 7, Düsseldorf, 6027948 10:45 Die Welt mit allen Sinnen erleben (6-8 M.), Düsseldorfer Baby, Kipken Familienspass, Achenbachstr. 148, Düsseldorf, 93899769 12:00 Die Welt mit allen Sinnen erleben (9-12 M.), Düsseldorfer Baby, Kipken Familienspass, Achenbachstr. 148, Düsseldorf, 93899769 15:45 Die Bilderjäger Kunstklub, ab 7 J., K20, Grabbeplatz 5, Düsseldorf, 8381204 16:30 KinderKunstAtelier ab 6 J., Krass e.V. Kinderinitiative für kulturelle Bildung, Jenny Trautwein, Bilker Allee 112, Düsseldorf, 0179-9315062 16:30 Arabisch für Kinder versch. Altersstufen/Lernniveaus, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537

14 DONNERSTAG BÜHNE 10:00 Das geheime Haus ab 6 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 10:30 Frecher kleiner Ziegenfritz! 3-11 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 15:30 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf 16:00 Frecher kleiner Ziegenfritz! 3-11 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 17:00 Take-off: Show-off - Düsseldorfer Schulen tanzen, tanzhaus NRW, Erkrather Straße 30, Düsseldorf, 17 270 0 20:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf

FÜHRUNGEN 11:15

Kunst mit Baby, Museum Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100

LITERATUR 16:30 Vorlesetreff mit Vorlesepaten ab 4 J., Bücherei Unterrath, Eckenerstr. 1, Düsseldorf, 8924818 16:30 Gemeinsam lesen! Vorlesetreff, 4-7 J., Bücherei Wersten, Liebfrauenstraße 1, Düsseldorf, 892 41 36 16:30 Leseclub - DigiDo 9-12 J., Ulla-HahnHaus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140

ELTERN 09:00 Yoga für Mummies und Daddies, Kids&more Loft, Alt-Niederkassel 49, Düsseldorf 16:00 MütterConnection, Pfarrsaal Sankt Rochus Kirche, Eingang Prinz-Georg-Str., Düsseldorf 18:30 Väter solo 4 Termine, Kinderschutzbund Düsseldorf, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570 19:00 Mom’s Law – Zurück in den Job, Mom‘s Law, Sipgate, Gladbacher Str. 74, Düsseldorf 19:30 Stark, selbstbewusst und einfühlsam, efa, Ev. Familienzentrum Am Hackenbruch 86, Düsseldorf, 600 282 0

KURSE 10:00 Die Montessori-Krokodilchen 1-2 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Ashtanga Yoga Schule, Grafenberger Allee 403, Düsseldorf, 68 46 11 14:00 Eltern kochen für ihre kleinen Schlemmer, efa, Kinderclub In der Donk, In der Donk 66, Düsseldorf-Hassels, 8924718 15:30 Kinderwerkstatt ab 6 J., Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Straße 231, Düsseldorf, 74 66 95 16:30 Streetdance (10-14 J.), Just-b-fit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51 17:15 Streetdance (6-10 J.), Just-b-fit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51

ALLEINERZIEHENDE 17:00 Du bist dran, KiND VAMV Düsseldorf e.V., Kalkumer Straße 85, Düsseldorf, 418444-30

DIES & DAS 10:00 Stillcafé, Marien Hospital Düssedorf, Rochusstr. 2, Düsseldorf 15:00 Was macht Yakari in Leverkusen? 3-5 J., NaturGut Ophoven, Talstr. 4, Leverkusen, 02171-73 499-0 15:00 Offroad mobiles Jugendzentrum, Kaiserswerther Diakonie, Siedlung Schwietzkestr./Karl-Röttger-Platz, Düsseldorf-Rath

15 FREITAG BÜHNE 10:00 Babykonzert, Musikschule drei-klang, Kirchstr. 20, Düsseldorf, 43 18 05 10:00 Das geheime Haus ab 6 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 10:30 Showtime Kinder- u. Jugendkultur der Stadt, akki e.V., Siegburger Str. 25, Düsseldorf, 7885533 15:30 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf 17:00 Take-off: Show-off - Düsseldorfer Schulen tanzen, tanzhaus NRW, Erkrather Straße 30, Düsseldorf, 17 270 0 17:30 PlanetenSafari ab 7 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 20:00 Die Zauberflöte ab 10 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432 20:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf

LITERATUR 15:30 Meet and read! Vorlesen in versch. Sprachen, Ev. Kirchengemeinde Kaarst, Lukaskirche Kaarst, Lindenplatz 6, Kaarst-Holzbüttgen

WERDENDE ELTERN

WORKSHOPS

14:30 Hebammensprechstunde, Familienzentrum Metzer Straße SKFM Düsseldorf e.V., Metzer Str. 20, Düsseldorf

16:00 BUND-Gruppe Marder Gerresheim, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Torfbruchstraße, Düsseldorf-Gerresheim, 0176-50423262 16:30 Großes Format / Schablonierung, Collage, Malerei ab 6 J., FamilyArt bei BauKinderKultur, Himmelgeister Str. 107h, Düsseldorf, 8924985

WORKSHOPS 16:30 Mixskulptur / Hölzer, Restmaterialen, Stoff ab 4 J., FamilyArt bei BauKinderKultur, Himmelgeister Str. 107h, Düsseldorf, 8924985


KURSE

LITERATUR

15:00 Arabisch fĂźr Kinder versch. Altersstufen/Lernniveaus, Al Madina Institut, RethelstraĂ&#x;e 2/Ecke Grafenberger Allee, DĂźsseldorf, 0171-2882537 16:00 Ballsport fĂźr Kinder (6-8 J.), TSV Jahn 05, Bodelschwingh Schule, Cimbernstr. 24, DĂźsseldorf, 570865 16:00 Breakdance (ab 4 J.), Just-b-fit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, DĂźsseldorf, 899 75 51 16:00 Arabisch fĂźr Kinder versch. Altersstufen/Lernniveaus, Al Madina Institut, RethelstraĂ&#x;e 2/Ecke Grafenberger Allee, DĂźsseldorf, 0171-2882537 16:45 Breakdance (ab 6 J.), Just-b-fit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, DĂźsseldorf, 899 75 51

10:30 Gemeinsam lesen! Vorlesetreff, 4-7 J., BĂźcherei Wersten, LiebfrauenstraĂ&#x;e 1, DĂźsseldorf, 892 41 36

DIES & DAS 15:00 Offroad mobiles Jugendzentrum, Kaiserswerther Diakonie, Piraten-Spielplatz, Hoppengarten 21-23, DĂźsseldorfAngermund 16:00 Wischgeschichten, Apps und Abenteuer 4-6 J., Ulla-Hahn-Haus, NeustraĂ&#x;e 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140

16 SAMSTAG BĂœHNE 11:00 Plutino Familienwoche, Musik u. Tanz, 4-5 J., Tonhalle DĂźsseldorf, Ehrenhof 1, DĂźsseldorf, 89 29 306 13:00 Abenteuer Planeten ab 6 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 15:00 Showtime Kinder- u. Jugendkultur der Stadt, akki e.V., Siegburger Str. 25, DĂźsseldorf, 7885533 15:00 Die ZauberflĂśte ab 10 J., DĂźsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, DĂźsseldorf, 328432 15:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, DĂźsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, DĂźsseldorf 16:00 Frecher kleiner Ziegenfritz! 3-11 J., Puppentheater HelmholtzstraĂ&#x;e, HelmholtzstraĂ&#x;e 38, DĂźsseldorf, 372401 20:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, DĂźsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, DĂźsseldorf 20:00 Die ZauberflĂśte ab 10 J., DĂźsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, DĂźsseldorf, 328432

MĂ„RKTE UND FESTE 08:00 GroĂ&#x;e FamilienbĂśrse, JAB Haus der Jugend, Lacomblestr.10, DĂźsseldorf, 89-22281/- 83 09:00 TrĂśdelmarkt, Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Otto-Petersen-Str. 2-8, DĂźsseldorf, 68 46 11 11:00 Hildener KĂźnstlermarkt, Stadtmarketing Hilden GmbH, MittelstraĂ&#x;e, Hilden, , 02103-910344

FĂœHRUNGEN 13:00 Kleine Schoko-Schule ab 5 J., Schokoladenmuseum KĂśln, Am Schokoladenmuseum 1a, KĂśln, 0221-931 888-0 13:00 Familienschicht FamilienfĂźhrung, ab 5 J., Stiftung Zollverein, Gelsenkirchener Str. 181, Essen, 0201-246810 14:30 Wir sind die Koksmeister! 5-12 J., Stiftung Zollverein, Gelsenkirchener Str. 181, Essen, 0201-246810

Schwangerschaft, RĂźckbildung, Beckenbodentraining Auch mit Baby In Kaarst und DĂźsseldorf Tel. 02131 / 203 999 www.cantienica.net

WERDENDE ELTERN 10:00 Geburtsvorbereitung fĂźr Paare, efa, efa-Stadtteiltreff Derendorf, Rather Str. 19, DĂźsseldorf, 44 39 14

WORKSHOPS 10:00 Indianertag ab 3 J., familienforum edith stein, Städt. Kindertagesstätte KrĂźmelkiste (Dormagen), Dantestr. 2, Dormagen-Nievenheim, 02131-7179800 10:00 Trommelworkshop ab 4 J., DRK, Städt. Familienzentrum Offenbacher Weg, Offenbacherweg 43, DĂźsseldorf, 788 56 70 10:00 Wie kommt das Wasser in die Wolke? Forschernachmittag, 4-6 J., ASGBildungsforum e.V., ASG-Familienbildung Roderbirkener Str. 19, DĂźsseldorf, 1740-0 11:00 Kids in the Box 5-10 J., The Box, Duisburger Str. 97, DĂźsseldorf 11:00 ContaKids: Tragen, Toben, Tanzen 2tägig, 2-4 J., tanzhaus NRW, Erkrather StraĂ&#x;e 30, DĂźsseldorf, 17 270 0 15:00 Die Waldindianer sind unterwegs 3-6 J., VHS am Hauptbahnhof, Rather Waldstadion, Aaper Wald, Wilhelm-Unger-Str. 7, DĂźsseldorf-Rath, 89-94150

                          

...wir finden fĂźr Dich das passende Outfit zu jedem Anlass!

- herzlich • charmant • wertig -

86 735 86 735 86 86 735 86 735 86 735 86 73 Klammotte Bilk: Aachener Str. 10 40223 DĂźsseldorf Tel.: 0211 - 5 80 40 04 www.klammotte.de

Klammotte Derendorf: MĂźnsterstr. 147 40476 DĂźsseldorf Tel.: 0211 - 46 86 70 60 www.klammotte.de

Kindersecondhand- & Umstandsmode

KURSE 10:00 Kochgruppe mit Grundschulkindern, Kinderschutzbund DĂźsseldorf, Posener Str. 60, DĂźsseldorf, 6170570 10:00 Arabisch fĂźr Kinder versch. Altersstufen/Lernniveaus, Al Madina Institut, RethelstraĂ&#x;e 2/Ecke Grafenberger Allee, DĂźsseldorf, 0171-2882537 10:15 Kreativ Kurs 5-10 J., Dengler Schuhe, KĂślner Landstr. 150, DĂźsseldorf, 762395 10:30 Schauspiel (6-8 J.), BĂźhnenatelier, Luisenstr. 96, DĂźsseldorf, 7882791

VATER UND KIND 14:00 Detektiv-Ausbildung ab 5 J., familienforum edith stein, Städt. Familienzentrum Rappelkiste (Dormagen), Fichtenweg 14, Dormagen-Horem, 021317179800

BlasiusstraĂ&#x;e 7 • 40221 DĂźsseldorf • Telefon 0211/566 902 16 info@ativo-physiotherapie.de • www.ativo-physiotherapie.de

SCHLAFEN – SPIELEND LEICHT GEMACHT

DIES & DAS 10:00 Der zauberhafte Eisladen Häkeln ab 6 J., Mayersche Buchhandlung (Ratingen), Oberstr. 6, Ratingen 10:00 UHU-Wanderung, DRK, Städt. Familienzentrum Lippestr. 5, DĂźsseldorf-Hafen, 930 47 91 11:00 MädchenfuĂ&#x;ball (Jahrgang 2013) Schnuppertraining, DCfR linksrheinisch e.V., Pariser Str. 65, DĂźsseldorf 11:30 FuĂ&#x;ballbilder-TauschbĂśrse, Kinderund Jugendbibliothek, BĂźcherei Derendorf, BlĂźcherstr. 10, DĂźsseldorf, 8924108 11:30 Familienklettern, DRK, Familienzentrum Kleine Freiheit, Krahe Str. 13a/b, DĂźsseldorf, 73 704 17 12:00 MädchenfuĂ&#x;ball (Jahrgang 2008-12) Schnuppertraining, DCfR linksrheinisch e.V., Pariser Str. 65, DĂźsseldorf 12:00 Panini-Tauschaktion, Mayersche Buchhandlung Nordstr., Nordstr. 73, DĂźsseldorf 12:15 Der zauberhafte Eisladen Häkeln ab 6 J., Mayersche Buchhandlung (Ratingen), Oberstr. 6, Ratingen 14:00 Diamantenrallye ab 3 J., ASG-Bildungsforum e.V., Familienzentrum Prenzlauer StraĂ&#x;e, Prenzlauer Str. 4, DĂźsseldorfGarath, 1740-0

KindermĂśbel mit System

www.debreuyn.de

aquaGYM DĂźsseldorf

Exklusives Aqua Fitness Studio und professionelle Schwimmschule Telefon: 0211-598 11 100 www.aquagym-duesseldorf.de

Libelle | Juni 2018

51


11:00 Kleine Freunde - Von der Wand in den Raum, Museum Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100 15:00 Naturkosmetik selber herstellen! ab 4. Kl., Junge Forscher Düsseldorf, Kölner Landstr. 308, Düsseldorf, 015785966247

TIPP 10 Uhr, Teddybärkrankenhaus, Fachschaft Medizin, Universitätsstraße 1, Geb. 16.61.01 Raum 07, Düsseldorf

12:30 Eltern-Kind-Yoga 5-10 J., Every Body Yoga, Merowingerstr. 20 G, Düsseldorf

ALLEINERZIEHENDE S. HOFSCHLÄGER_PIXELIO.DE

Kranke oder nur neugierige Plüschtiere können sich gemeinsam mit ihren kleinen Begleitern an diesem Familientag im Krankenhaus umsehen. Und sollte mal eine Pfote lahmen, helfen die Teddydocs …

KURSE

15:00 Tag der offenen Gesellschaft, zakk, Park Moskauer Straße, Düsseldorf, 9730034

17.06.

17 SONNTAG

16:00 Der gestiefelte Kater, MärchenspieleZons e.V., Itterstr. 160, Düsseldorf 16:00 Löwenherz oder Leonarda und das Amulett, Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130 18:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf

BÜHNE

MÄRKTE UND FESTE

10:00 Showtime Kinder- u. Jugendkultur der Stadt, akki e.V., Siegburger Str. 25, Düsseldorf, 7885533

11:00 Hildener Künstlermarkt, Stadtmarketing Hilden GmbH, Mittelstraße, Hilden, 02103-910344 11:00 Kindersachen-Flohmarkt, Montessori Kinderhaus Bilk e.V., Ulenbergstr. 102, Düsseldorf 12:00 Parklife, SSC Music Group, Alter Bilker Friedhof, Düsseldorf-Bilk, 5447130

Mehr Termine gibt es unter

stadt-kultur-familie.de 11:00 Frecher kleiner Ziegenfritz! 3-11 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 11:00 Sternzeichen-Konzert m. Kinderbetreuung ab 4 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 11:00 Die Bremer Stadtmusikanten Musiktheaterstück, ab 5 J., TAS - Theater am Schlachthof, Blücherstr. 31-33, Neuss, 02131 277 499 12:00 Wer schießt die meisten Tore?, Stiftung Zollverein, Gelsenkirchener Str. 181, Essen, 0201-246810 12:15 Ein Sternbild für Flappi ab 4 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 14:00 Zeitreise unter Sternen ab 6 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 14:00 Showtime Kinder- u. Jugendkultur der Stadt, akki e.V., Siegburger Str. 25, Düsseldorf, 7885533 14:30 Wer schießt die meisten Tore?, Stiftung Zollverein, Gelsenkirchener Str. 181, Essen, 0201-246810 15:00 Sternbilder, Sagen und Legenden ab 8 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 15:00 Die Bremer Stadtmusikanten Musiktheaterstück, ab 5 J., TAS - Theater am Schlachthof, Blücherstr. 31-33, Neuss, 02131 277 499 15:30 Pippi feiert Geburtstag Theater, Naturbühne Blauer See Ratingen, Zum blauen See, Ratingen 16:00 Das geheime Haus ab 6 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710

52

Libelle | Juni 2018

KIRCHE 10:00 Kindergottesdienst ab 3 J., Dankeskirche, Weststr. 26, Düsseldorf-Benrath, 7 70 52 01 12:30 Himmelwärts, St. Antonius, Helmholtzstr. 42 / Fürstenplatz, Düsseldorf

FÜHRUNGEN 11:00 Familienschicht Familienführung, ab 5 J., Stiftung Zollverein, Gelsenkirchener Str. 181, Essen, 0201-246810 11:30 Vom entführten Königskinde Familienführung, Historikerbüro, Brunnen auf dem Klemensplatz, Kaiserswerth, 0177-4842659 11:30 Mit Wolli durch die Tuchfabrik Puppenführung, ab 5 J., LVR Industriemuseum Euskirchen, Carl-Koenen-Str. 25b, Euskirchen-Kuchenheim, 02234-9921555 13:00 Kleine Schoko-Schule ab 5 J., Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0 14:30 Familienführung, Max Ernst Museum Brühl, Comesstr. 42/Max-Ernst-Allee 1, Brühl 15:30 Faszination Theater, Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130

ELTERN 12:00 Faire Konfliktlösung durch Mediation, Imke Trainer, Südpark Café, In den Großen Banden 58, Düsseldorf, 02212720807

WORKSHOPS 11:00 Badeprodukte selber herstellen! ab 2. Kl., Junge Forscher Düsseldorf, Kölner Landstr. 308, Düsseldorf, 015785966247

10:00 Sonntagsfrühstück für allein erziehende Mütter und Väter, Deutscher Kinderschutzbund Neuss e.V., Michaelstr. 8 - 10, Neuss, 02131 2 87 18

DIES & DAS 09:00 Stadtradeln, Umweltamt der Stadt Düsseldorf, Stadtgebiet, Düsseldorf 10:00 Teddybärkrankenhaus Familientag, Fachschaft Medizin der Universität Düsseldorf, Universitätsstr. 1, Düsseldorf 10:00 Alpenländischer Sonntagsbrunch Familienbrunch, allrounder mountain resort / Jever Fun Skihalle Neuss, An der Skihalle 1, Neuss, 02131 1244-0 11:00 Team NaturGut Ophoven 6-12 J., NaturGut Ophoven, Talstr. 4, Leverkusen, 02171-73 499-0 11:00 Die drei ??? und die schwarze Katze Hörspiel, ab 8 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 11:00 RadAktiv, Landeshauptstadt Düsseldorf, Unteres Rheinwerft, Düsseldorf 11:00 Auf den Spuren vom roten U, Christoph Schlicht, Filmmuseum Düsseldorf, Schulstr. 4, Düsseldorf, 8993775 15:30 Skitaufe für Minis 4-6 J., allrounder mountain resort / Jever Fun Skihalle Neuss, An der Skihalle 1, Neuss, 02131 1244-0

18 MONTAG BÜHNE 10:00 Der kleine Angsthase ab 4 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 11:30 Familienwoche „Überraschung“, Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 11:30 Himmelblau Familienwoche, Hör-Seh14:00 Fühlstücke, 0-1 J., Tonhalle Düsseldorf, 16:00 Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 16:15 Als der Gulp die Erde einsackte ab 6 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666

LITERATUR 15:00 Bücherknirpse 1-3 J., Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140 16:30 Stefanie Leos Bücherkinder 9-12 J., Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140

ELTERN 09:00 Yoga für Mummies und Daddies, Kids&more Loft, Alt-Niederkassel 49, Düsseldorf 14:00 SchreiBabyBeratung Bindungsberatung, Kinderschutzbund Düsseldorf, Familiencafé am SANA, Heidewinkel 3a, Düsseldorf, 28003591 18:30 Halt dich fit ab 16 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Pestalozzihaus, Grafenberger Allee 186, Düsseldorf, 68 46 11

19:30 Erste Hilfe bei Säuglingen und Kindern, efa, efa-Stadtteiltreff Derendorf, Rather Str. 19, Düsseldorf, 44 39 14

WERDENDE ELTERN 19:00 MamaWorkout mit Babybauch, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf

WORKSHOPS 15:30 Funkenstaub und Feuerzauber 3-5 J., NaturGut Ophoven, Talstr. 4, Leverkusen, 02171-73 499-0 16:00 BUND-Gruppe Eidechse Benrath, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Schloss Benrath, Benrather Schloßallee 100-106, Düsseldorf, 0176-50423262 17:00 BUND-Gruppe Falke Holthausen, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Holthausen Henkel, 0176-50423262

KURSE 09:15 Die Welt mit allen Sinnen erleben (3-5 M.), Düsseldorfer Baby, Familienzentrum St. Maria Rosenkranz, Roderbirkener Str. 19, Düsseldorf, 0157-88372191 09:30 MamaWorkout Zirkeltraining mit Bauch oder Baby, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf 10:30 Die Welt mit allen Sinnen erleben (6-8 M.), Düsseldorfer Baby, Familienzentrum St. Maria Rosenkranz, Roderbirkener Str. 19, Düsseldorf, 0157-88372191 11:45 Die Welt mit allen Sinnen erleben (912 M.), Düsseldorfer Baby, Familienzentrum St. Maria Rosenkranz, Roderbirkener Str. 19, Düsseldorf, 0157-88372191 15:45 Turnen für Kinder (6-8 J.), TSV Jahn 05, Bodelschwingh Schule, Cimbernstr. 24, Düsseldorf, 570865 16:00 Kindertanz / Basic Ballett ab 4 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Otto-Petersen-Str. 2-8, Düsseldorf, 68 46 11

NACHHALTIGKEIT 10:00 Aktionswoche Nachhaltigkeit und Fairer Handel, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0

DIES & DAS 15:00 Offroad mobiles Jugendzentrum, Kaiserswerther Diakonie, Flüchtlingsunterkunft Lichtenbroich, Lichtenbroicher Weg, Düsseldorf

19 DIENSTAG BÜHNE 10:00 Der kleine Angsthase ab 4 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 10:00 Himmelblau Familienwoche, Hör-SehFühlstücke, 0-1 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 11:30 Himmelblau Familienwoche, Hör-Seh14:00 Fühlstücke, 0-1 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 15:00 Käpt’n Sharky ab 4 J., Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51 16:00 Himmelblau Familienwoche, Hör-SehFühlstücke, 0-1 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306


14:15 Eine Kindheit ohne Digitale Medien?, efa, Städt. Familienzentrum Stralsunder Str. 28, Düsseldorf, 600 282 0 18:00 Yoga für Mummies und Daddies, Kids&more Loft, Alt-Niederkassel 49, Düsseldorf 19:30 Erste Hilfe bei Säuglingen und Kindern, efa, Ev. Familienzentrum Südallee, Südallee 98, Düsseldorf, 600 282 0 20:00 Fit für den Kindergarten, efa, Ev. Familienzentrum Flingern, Daimlerstr. 12, Düsseldorf, 600 282 0

WORKSHOPS 16:00 Kann ich auch! 4-5 J., K21, Ständehausstr. 1, Düsseldorf, 8381204 16:00 BUND-Gruppe Meise Kaiserswerth, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Klemensplatz, Düsseldorf, 0176-50423262 17:00 BUND-Gruppe Igel Derendorf, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Heinrichstraße, Düsseldorf-Derendorf, 0176-50423262 17:00 Trommeln mit Sapali (Moussa) 6-18 J., Krass e.V. Kinderinitiative für kulturelle Bildung, Jugendspieltreff Oberbilker Allee/Ecke Corneliusstr., Düsseldorf, 46869989 18:00 BUND-Gruppe Fuchs Altstadt, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, HeinrichHeine-Allee, Düsseldorf-Altstadt, 0176-50423262

KURSE 10:00 Eltern-Kind-Turnen ab 1,5 J., TSV Jahn 11:00 05, Creativhaus, Comeniusstr. 1, Düsseldorf, 570865 15:30 Im Geschichtenlabor 4-6 J., Ulla-HahnHaus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140 16:30 Ausdrucksmalen für Kinder (ab 5 J.), Malzauber bei Dot and Line, Sonnenstr. 38-40, Düsseldorf, 02104-803202 16:30 Werkstattparadies 4-7 J., Museum Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100 17:00 Schauspiel (10-14 J.), Bühnenatelier, Luisenstr. 96, Düsseldorf, 7882791 18:00 Turnen für Kinder (4-6 J.), TSV Jahn 05, Don Bosco Schule, Salierplatz 37, Düsseldorf, 570865

NACHHALTIGKEIT 19:00 Ein Leben ohne Müll - geht das?, AG Nachhaltiger Konsum der Lokalen Agenda Düsseldorf, VHS am Hauptbahnhof, Bertha-von-Suttner-Platz 1, Düsseldorf, 89-94150

DIES & DAS 15:00 Offenes Elterncafé, Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Otto-PetersenStr. 2-8, Düsseldorf, 68 46 11 15:00 Offroad mobiles Jugendzentrum, Kaiserswerther Diakonie, Flüchtlingsunterkunft Lohausen, Düsseldorf 18:00 Schreibspiel ab 8 J., Der Malort e.V., Hermannstr. 36, Düsseldorf, 01772371237

20 MITTWOCH BÜHNE 11:00 Die Mitte der Welt ab 12 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 11:00 Sterntaler Familienwoche, Musikgeschichten, 2-3 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306

11:00 Familienwoche „Überraschung“, Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 15:00 Käpt’n Sharky Kindertheater, ab 4 J., Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Straße 231, Düsseldorf, 74 66 95 15:30 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf 16:00 Ach du liebe Zipfelmütze 2,5-10 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 16:00 Sterntaler Familienwoche, Musikgeschichten, 2-3 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 17:00 KWELA, KWELA! Schulmusical, St. Rochus Grundschule, Barbarasaal (Hl. Dreifaltigkeit), Becherstr. 25, Düsseldorf 19:00 Sex auf der Bühne Diskussionsrunde, Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 20:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf 20:00 Die Zauberflöte ab 10 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432

STADT ... KULTUR ... FAMILIE

MÄRKTE UND FESTE 18:00 Sommerfest unter der Kastanie, Hetjens Deutsches Keramikmuseum, Schulstr. 4, Düsseldorf, 899 42 10

LITERATUR 16:30 Leseclub - Leselöwen 6-9 J., UllaHahn-Haus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140

ELTERN 19:30 Körper, Liebe, Doktorspiele - Eltern lernen Sexualerziehung Vortrag, efa, Ev. Gemeinde Florastr. 55a, Düsseldorf, 600 282 0

YUOAK - ISTOCK

ELTERN

WERDENDE ELTERN 17:30 Ultraschall Familienwoche, f. Schwangere, Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306

WORKSHOPS 16:00 BUND-Gruppe Frosch Flingern, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Stadtwerkepark Flingern, Düsseldorf, 0176-50423262

KURSE 09:15 Kleine Sprachforscher, Logopädische Praxis Sandra Schlosser, Hebammenpraxis Düsseldorf, Stresemannstr. 7, Düsseldorf, 6027948 09:30 Die Welt mit allen Sinnen erleben (3-5 M.), Düsseldorfer Baby, Kipken Familienspass, Achenbachstr. 148, Düsseldorf, 93899769 10:45 Die Welt mit allen Sinnen erleben (6-8 M.), Düsseldorfer Baby, Kipken Familienspass, Achenbachstr. 148, Düsseldorf, 93899769 10:45 Kleine Sprachforscher, Logopädische Praxis Sandra Schlosser, Hebammenpraxis Düsseldorf, Stresemannstr. 7, Düsseldorf, 6027948 12:00 Die Welt mit allen Sinnen erleben (9-12 M.), Düsseldorfer Baby, Kipken Familienspass, Achenbachstr. 148, Düsseldorf, 93899769 16:30 KinderKunstAtelier ab 6 J., Krass e.V. Kinderinitiative für kulturelle Bildung, Jenny Trautwein, Bilker Allee 112, Düsseldorf, 0179-9315062 16:30 Arabisch für Kinder versch. Altersstufen/Lernniveaus, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537

VON GUTEN ELTERN Du willst nicht lange suchen und trotzdem wissen, was du mit deiner Familie am Wochenende unternehmen kannst? Dann probier doch mal unseren Newsletter aus. Da findest du spannende Veranstaltungen und Termine aus der Region und immer wieder tolle Verlosungen. Einfach über unsere Website anmelden oder eine Mail an newsletter@libelle-magazin.de schicken. Der Newsletter ist natürlich jederzeit kündbar.

LIBELLE-MAGAZIN.DE/ NEWSLETTER.HTML

Libelle | Juni 2018

53


10:00 Die Montessori-Krokodilchen 1-2 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Ashtanga Yoga Schule, Grafenberger Allee 403, Düsseldorf, 68 46 11 15:30 Kinderwerkstatt ab 6 J., Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Straße 231, Düsseldorf, 74 66 95 16:30 Streetdance (10-14 J.), Just-b-fit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51 17:15 Streetdance (6-10 J.), Just-b-fit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51

TIPP 10 Uhr, Schwerter, Brot und Spiele, LVRArchäologischer Park Xanten, Bahnhofstraße 46 – 50, Xanten

DIES & DAS AXELTHUENKERDGPH

Bis zu 500 Mitwirkende zeigen ihr Können beim größten aller Römerfeste. Ein spektakuläres, zweitägiges Fest, bei dem der APX erfüllt ist von lebendiger Archäologie zum Zuschauen und Mitmachen.

16:45 Kreativer Kindertanz (3-4 J.), Just-bfit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51 17:30 Kreativer Kindertanz (4-6 J.), Just-bfit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51

ALLEINERZIEHENDE 19:30 Rechtliche Fragen zu Trennung und Scheidung Informationsveranstaltung, KiND VAMV Düsseldorf e.V., Kalkumer Straße 85, Düsseldorf, 418444-30

DIES & DAS 15:00 Offroad mobiles Jugendzentrum, Kaiserswerther Diakonie, Piraten-Spielplatz, Hoppengarten 21-23, DüsseldorfAngermund

Mehr Termine gibt es unter

stadt-kultur-familie.de 15:30 Elterncafé bis 6 J., Kolpingsfamilie Vennhausen, Pfarrheim St. Katharina, Katharinenstraße 20a, Düsseldorf, 01636634521

21 DONNERSTAG BÜHNE 10:30 Ach du liebe Zipfelmütze 2,5-10 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 11:00 Die Mitte der Welt ab 12 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 11:00 Wo die wilden Kerle wohnen, Deutsche Oper am Rhein, Heinrich-Heine-Allee 16a, Düsseldorf, 8925-211 11:00 Sterntaler Familienwoche, Musikgeschichten, 2-3 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 15:30 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf 16:00 Sterntaler Familienwoche, Musikgeschichten, 2-3 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 16:00 Ach du liebe Zipfelmütze 2,5-10 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401

54

Libelle | Juni 2018

23.06. 17:00 KWELA, KWELA! Schulmusical, St. Rochus Grundschule, Barbarasaal (Hl. Dreifaltigkeit), Becherstr. 25, Düsseldorf, 19:30 Play it again - Das Fax, Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130 20:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf

LITERATUR 16:30 Gemeinsam lesen! Vorlesetreff, 4-7 J., Bücherei Wersten, Liebfrauenstraße 1, Düsseldorf, 892 41 36 16:30 Vorlesetreff mit Vorlesepaten ab 4 J., Bücherei Unterrath, Eckenerstr. 1, Düsseldorf, 8924818 16:30 Leseclub - DigiDo 9-12 J., Ulla-HahnHaus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140

ELTERN 09:00 Yoga für Mummies und Daddies, Kids&more Loft, Alt-Niederkassel 49, Düsseldorf 16:00 Familienberatung Anmeldung unter 617 05 70, Deutscher Kinderschutzbund, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570 16:00 MütterConnection, Pfarrsaal Sankt Rochus Kirche, Eingang Prinz-Georg-Str., Düsseldorf 20:00 Suchtvorbeugung schon im frühen Kindesalter?!, efa, Hohenzollernstr. 24, Düsseldorf, 600 282 0 20:00 Elternabend: Wir Väter Auf der Suche nach der individuellen Interpretation der eigenen Vaterrolle, Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Otto-PetersenStr. 2-8, Düsseldorf, 68 46 11

WERDENDE ELTERN 14:30 Hebammensprechstunde, Familienzentrum Metzer Straße SKFM Düsseldorf e.V., Metzer Str. 20, Düsseldorf

WORKSHOPS 15:30 Wie Gummibärchen das Tauchen lernen Forschernachmittag, 4-6 J., ASGBildungsforum e.V., Familienzentrum Hl. Dreifaltigkeit, Bülowstr. 5, Düsseldorf, 1740-0

KURSE 09:30 Zauberhafte Babyhände, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf

09:00 Bienen, Wissenswertes für Eltern und ihre Kinder über Bienen, DRK, Familienzentrum Kleine Freiheit, Krahe Str. 13a/b, Düsseldorf, 73 704 17 15:00 Offroad mobiles Jugendzentrum, Kaiserswerther Diakonie, Siedlung Schwietzkestr./Karl-Röttger-Platz, Düsseldorf-Rath 16:00 Singnachmittag im Familiencafé, Kinderschutzbund Düsseldorf, Familiencafé am SANA, Heidewinkel 3a, Düsseldorf, 28003591 16:00 Rechtsberatung für Kinder und Jugendliche kostenlos, anonym u. vertraulich, Tel. 6170570, Deutscher Kinderschutzbund, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570 17:00 Treffpunkt Museum, Museum Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100

FÜHRUNGEN 12:00 Solingen 24 Std. live: Mitmachfüh14:00 rung, LVR Industriemuseum Solingen, Merscheider Straße 297, Solingen, 0212 23 24 10

ELTERN 10:00 Offenes Stilltreffen, La Leche Liga, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51

WORKSHOPS 16:00 BUND-Gruppe Marder Gerresheim, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Torfbruchstraße, Düsseldorf-Gerresheim, 0176-50423262 16:30 Malerei auf Leinwand ab 6 J., FamilyArt bei BauKinderKultur, Himmelgeister Str. 107h, Düsseldorf, 8924985

KURSE 15:00 Arabisch für Kinder versch. Alters16:00 stufen/Lernniveaus, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537 16:00 Ballsport für Kinder (6-8 J.), TSV Jahn 05, Bodelschwingh Schule, Cimbernstr. 24, Düsseldorf, 570865

22 FREITAG BÜHNE 09:30 Sterntaler Familienwoche, Musikgeschichten, 2-3 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 10:00 Der kleine Angsthase ab 4 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 11:00 Sterntaler Familienwoche, Musikgeschichten, 2-3 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 15:30 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf 16:00 Sterntaler Familienwoche, Musikgeschichten, 2-3 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 16:00 Plutino Familienwoche, Musik u. Tanz, 4-5 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 18:45 Sterne über dem Neanderland ab 12 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 20:00 Die Zauberflöte ab 10 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432 20:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf

MÄRKTE UND FESTE 11:00 Kölner Mittsommerfest am Schokoladenmuseum, eventleute gmbh, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0 12:00 Ongeroder Spielplatzfest, Ongerod e.V., Spielplatz an der Golzheimer Heide, Düsseldorf, 0176-19519919

KIRCHE 11:15

Andacht für Kinder 0-7 J., Ev. Dankeskirche Benrath, Weststr. 26, Düsseldorf

16:00 Breakdance (ab 4 J.), Just-b-fit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51, 0177-6525921 16:45 Breakdance (ab 6 J.), Just-b-fit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51

VATER UND KIND 17:00 Auszeit mit Kind: 3D Bogenschießen oder Schmieden, Klaus Kirmas, KallKrekel

DIES & DAS 09:30 Honigbienen To-Go, DRK, Städt. Familienzentrum Offenbacher Weg, Offenbacherweg 43, Düsseldorf, 788 56 70 15:00 Liedergarten - Jung trifft alt, Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Otto-Petersen-Str. 2-8, Düsseldorf, 68 46 11 15:00 Offroad mobiles Jugendzentrum, Kaiserswerther Diakonie, Piraten-Spielplatz, Hoppengarten 21-23, DüsseldorfAngermund

23 SAMSTAG BÜHNE 11:00 Sterntaler Familienwoche, Musikgeschichten, 2-3 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 11:00 Plutino Familienwoche, Musik u. Tanz, 4-5 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 13:00 Die einsame Sonne ab 5 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum


15:00 Sterntaler Familienwoche, Musikgeschichten, 2-3 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 15:00 Das große Volker Rosin Open Air, Moon-Records Verlag, Musikpavillon nahe der Reitallee, Hofgarten, Düsseldorf, 5623575 15:00 Showtime Kinder- u. Jugendkultur der Stadt, akki e.V., Siegburger Str. 25, Düsseldorf, 7885533 15:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf 15:00 Die Zauberflöte ab 10 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432 15:30 Zeitreise unter Sternen ab 6 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 16:00 Ach du liebe Zipfelmütze 2,5-10 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 17:00 Play it again - Das Fax, Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130 20:00 Die Zauberflöte ab 10 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432 20:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf

MÄRKTE UND FESTE 10:00 Umweltmarkt Neuss, neuss agenda 21 e.V., Freithof, Neuss 10:00 Schwerter, Brot und Spiele Römerfest, LVR-Archäologischer Park Xanten/ LVR-RömerMuseum, Bahnhofstr. 46-50, Xanten, 02801 712-0 10:00 Hofflohmarkt, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf 11:00 Kölner Mittsommerfest am Schokoladenmuseum, eventleute gmbh, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0

FÜHRUNGEN 13:00 Familienschicht Familienführung, ab 5 J., Stiftung Zollverein, Gelsenkirchener Str. 181, Essen, 0201-246810 13:00 Kleine Schoko-Schule ab 5 J., Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0

LITERATUR 10:30 Gemeinsam lesen! Vorlesetreff, 4-7 J., Bücherei Wersten, Liebfrauenstraße 1, Düsseldorf, 892 41 36

WERDENDE ELTERN 10:00 Geburtsvorbereitung für Paare, familienforum edith stein, Schwannstr. 11, Neuss, 02131-7179800

WORKSHOPS 10:00 Afrikanisch Trommeln ab 4 J., efa, Städt. Familienzentrum Carl-FriedrichGoerdeler-Str. 2, Düsseldorf-Garath, 600 282 0 10:00 Indianertag ab 3 J., familienforum edith stein, Ev. Kindertagesstätte Villa Kunterbunt (Dormagen), Hackhauser Str. 69, Dormagen-Hackenbroich, 021317179800 10:00 Indianertag ab 3 J., familienforum edith stein, Kath. Kindertagesstätte Christ König, Friedenstr. 12, Neuss-Furth, 02131541518 11:00 Auf den Spuren der kleinen Schnecke ab 4 J., efa, Ev. Familienzentrum Flingern, Daimlerstr. 12, Düsseldorf, 600 282 0

11:00 Drucken wie Rembrandt 7-10 J., Museum Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100 13:00 Basteln für Grundschulkinder, Kinderschutzbund Düsseldorf, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570 14:30 Waffeln vom Feuer Eltern-KindWorkshop, 2-6 J., ASG-Bildungsforum e.V., ASG-Bildungsforum, Am Stufstock 6a, Düsseldorf-Lierenfeld, 1740-0 15:00 Offene Medienwerkstatt - Ab in die Greenbox! ab 10 J., K21, Ständehausstr. 1, Düsseldorf, 8381204

Mit Catwalk-Trainer JORGE GONZÁLEZ!

Ab 21. Juni im Kino!

KURSE 10:00 Arabisch für Kinder versch. Altersstufen/Lernniveaus, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537 10:15 Kreativ Kurs 5-10 J., Dengler Schuhe, Kölner Landstr. 150, Düsseldorf, 762395 10:30 Schauspiel (6-8 J.), Bühnenatelier, Luisenstr. 96, Düsseldorf, 7882791 14:00 Trommeln, WOW Events, Kleinhülsen 16, Hilden, 01525-541 5183

VATER UND KIND 12:00 Vätertreff, Kinderschutzbund Düsseldorf, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570

NACHHALTIGKEIT 10:00 Bilk Lab: Urban Gardening, Düsseldorf Arcaden, Friedrichstr. 133, Düsseldorf, 3111060

DIES & DAS 11:00 Wachbesichtigung bei der Feuerwehr, Landeshauptstadt Düsseldorf, Feuerwache Flughafenstr. 65, Düsseldorf 11:00 Mädchenfußball (Jahrgang 2013) Schnuppertraining, DCfR linksrheinisch e.V., Pariser Str. 65, Düsseldorf 11:00 Petit Départ, SG Radschläger Düsseldorf 1970 e.V., Arena-Sportpark, Am Staad 11, Düsseldorf-Stockum, 8928918 11:30 Fußballbilder-Tauschbörse, Kinderund Jugendbibliothek, Bücherei Derendorf, Blücherstr. 10, Düsseldorf, 8924108 12:00 Panini-Tauschaktion, Mayersche Buchhandlung Gerresheim, Benderstr. 5, Düsseldorf-Gerresheim 12:00 Mädchenfußball (Jahrgang 2008-12) Schnuppertraining, DCfR linksrheinisch e.V., Pariser Str. 65, Düsseldorf 12:00 Panini-Tauschaktion, Mayersche Buchhandlung Nordstr., Nordstr. 73, Düsseldorf 15:00 Bilk Lab: Urban Gardening, Düsseldorf Arcaden, Friedrichstr. 133, Düsseldorf, 3111060

24 SONNTAG

Hoch / Etagenbett Kiefer oder Buche dick massiv gelaugt geölt, weiß oder natur lackiert Höhe: 170 cm Liegefläche 90x200 incl. Lattenrost

BÜHNE 11:00 Ein Sternbild für Flappi ab 4 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 11:00 Der wunderbarste Platz auf der Welt ab 4 J., Theater Blaues Haus, Tönisbergerstr. 36, Krefeld, 02151 566 25 67 11:00 52 Hertz oder der Einsamste Wal der Welt Familienkonzert, Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 11:00 Ach du liebe Zipfelmütze 2,5-10 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401

ab Eur

398,--

Düsseldorf Aachner Str. 42 – 44 Tel: 0211/33 04 40 Mo. – Fr.: 12 – 19 Uhr Samstag: 10 – 16 Uhr

Libelle | Juni 2018

55


12:30 Eltern-Kind-Yoga 5-10 J., Every Body Yoga, Merowingerstr. 20 G, Düsseldorf 14:00 Eltern-Kind-Gruppe, Landesverband Nordrhein-Westfalen, efa, Hohenzollernstr. 24, Düsseldorf, 600 282 0

TIPP 15 Uhr, Bioplastik selbst hergestellt, Junge Forscher, Kölner Landstraße 308, Düsseldorf

VERANSTALTER

In diesem Kursangebot für Kinder ab neun Jahren werden aus reinen Naturprodukten Biokleber, Folien, Milchplastik und Bioplastikprodukte hergestellt. Die Produkte können natürlich mit nach Hause genommen werden.

DIES & DAS

11:00 Die Geschichte vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat ab 3 J., TAS - Theater am Schlachthof, Blücherstr. 31-33, Neuss, 02131 277 499 11:30 Ferien Zuhaus Puppentheaterstück, ab 3 J., Puppenbühne Bauchkribbeln, Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130 12:15 Der Regenbogenfisch und seine Freunde ab 4 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 13:30 PlanetenSafari ab 7 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum

24.06. 19:30 Play it again - Das Fax, Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130

MÄRKTE UND FESTE 10:00 Schwerter, Brot und Spiele Römerfest, LVR-Archäologischer Park Xanten/ LVR-RömerMuseum, Bahnhofstr. 46-50, Xanten, 02801 712-0 11:00 Kölner Mittsommerfest am Schokoladenmuseum, eventleute gmbh, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0

KIRCHE Mehr Termine gibt es unter

stadt-kultur-familie.de 14:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf 15:00 Polaris ab 8 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 15:00 Die Pirateninsel Sommertheater im Park, ab 5 J., akki e.V., Bürgergarten neben dem Akki-Haus, Siegburger Str. 25, Düsseldorf, 7885533 15:00 Die Geschichte vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat ab 3 J., TAS - Theater am Schlachthof, Blücherstr. 31-33, Neuss, 02131 277 499 15:00 Märchenhafte Entdeckungen ab 8 J., Explorado Kindermuseum, Philosophenweg 23-25, Duisburg 15:00 Ferien Zuhaus Puppentheaterstück, ab 3 J., Puppenbühne Bauchkribbeln, Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130 15:30 Pippi feiert Geburtstag Theater, Naturbühne Blauer See Ratingen, Zum blauen See, Ratingen 16:00 Der gestiefelte Kater, MärchenspieleZons e.V., Itterstr. 160, Düsseldorf 16:00 Die größte Gemeinheit der Welt ab 8 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 16:00 Glückwunsch Theater-MusikPerformance, ab 4 J., Fabrik Heeder, Virchowstraße 130, Krefeld 16:15 Geheimnis dunkle Materie ab 12 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 18:00 Circus Roncalli: Storyteller, Circus Roncalli GmbH, Düsseldorf Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer 1, Düsseldorf

56

Libelle | Juni 2018

09:30 Große Leute Kirche, Kath. Kindertagesstätte St. Michael, Diedenhofener Str. 7a, Düsseldorf 11:00 Kindergottesdienst ab 3 J., Dankeskirche, Weststr. 26, Düsseldorf-Benrath, 7 70 52 01

FÜHRUNGEN 11:00 Familienschicht Familienführung, ab 5 J., Stiftung Zollverein, Gelsenkirchener Str. 181, Essen, 0201-246810 12:00 Öffentliche Führung, Museum Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100 13:00 Kleine Schoko-Schule ab 5 J., Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0 13:30 Naturparkzentrum Museumstour Familienführung, Naturparkzentrum Gymnicher Mühle, Gymnicher Mühle 1, Erftstadt Gymnich, 02237 6388020 15:00 Familienführung ab 6 J., Stiftung Museum Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100 15:30 Kinder führen Kinder bis 14 J., Clemens Sels Museum Neuss, Am Obertor, Neuss, 02131-904141

WORKSHOPS 11:00 Schleimige Chemie ab 4. Kl., Junge Forscher Düsseldorf, Kölner Landstr. 308, Düsseldorf, 015785966247 12:00 HipHop 14-16 J., tanzhaus NRW, Erkrather Straße 30, Düsseldorf, 17 270 0 15:00 Bioplastik selbst hergestellt! ab 4. Kl., Junge Forscher Düsseldorf, Kölner Landstr. 308, Düsseldorf, 015785966247

KURSE 11:00 Nihongo Kids – Japanische Spielgruppe 2 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Otto-Petersen-Str. 2-8, Düsseldorf, 68 46 11

10:00 Alpenländischer Sonntagsbrunch Familienbrunch, allrounder mountain resort / Jever Fun Skihalle Neuss, An der Skihalle 1, Neuss, 02131 1244-0 10:00 St. Antony-Hütte Kulturrucksack NRW, 10-14 J., Stadt Ratingen - Jugendamt, Treffpunkt S-Bahnhof Ratingen Ost 11:00 Tag der offenen Tür, Musikschule Michael Kühnholz, Am Trippelsberg 92, Düsseldorf, 7900397 12:00 XPAD Tag, XPAD GmbH, Süchtelner Höhen 8, Viersen, 02162-8155536 15:30 Skitaufe für Minis 4-6 J., allrounder mountain resort / Jever Fun Skihalle Neuss, An der Skihalle 1, Neuss, 02131 1244-0

Kids Bowling

Camp

90 19,-

er pro Teilnehm

TERMINE: 17.07. / 07.08. / 21.08. Konrad-Zuse-Str. 6 | Tel: 02173-3946513 | WWW.BOWLINGWORLD.DE

WORKSHOPS 15:30 Natur-Kreativ: Künstler gesucht! 3-5 J., NaturGut Ophoven, Talstr. 4, Leverkusen, 02171-73 499-0 16:00 BUND-Gruppe Eidechse Benrath, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Schloss Benrath, Benrather Schloßallee 100-106, Düsseldorf, 0176-50423262 17:00 BUND-Gruppe Falke Holthausen, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Holthausen Henkel, 0176-50423262

KURSE 09:15 Die Welt mit allen Sinnen erleben (3-5 M.), Düsseldorfer Baby, Familienzentrum St. Maria Rosenkranz, Roderbirkener Str. 19, Düsseldorf, 0157-88372191 09:30 MamaWorkout Zirkeltraining mit Bauch oder Baby, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf 10:30 Die Welt mit allen Sinnen erleben (6-8 M.), Düsseldorfer Baby, Familienzentrum St. Maria Rosenkranz, Roderbirkener Str. 19, Düsseldorf, 0157-88372191 11:45 Die Welt mit allen Sinnen erleben (912 M.), Düsseldorfer Baby, Familienzentrum St. Maria Rosenkranz, Roderbirkener Str. 19, Düsseldorf, 0157-88372191 15:45 Turnen für Kinder (6-8 J.), TSV Jahn 05, Bodelschwingh Schule, Cimbernstr. 24, Düsseldorf, 570865 16:00 Kindertanz / Basic Ballett ab 4 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Otto-Petersen-Str. 2-8, Düsseldorf, 68 46 11

18:30 Die drei ??? und die schwarze Katze Hörspiel, ab 8 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum

DIES & DAS

25 MONTAG

15:00 Offroad mobiles Jugendzentrum, Kaiserswerther Diakonie, Flüchtlingsunterkunft Lichtenbroich, Lichtenbroicher Weg, Düsseldorf

BÜHNE

26 DIENSTAG

10:00 Die größte Gemeinheit der Welt ab 8 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 16:15 Faszinierende Planetentour ab 8 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666

LITERATUR 15:00 Bücherknirpse 1-3 J., Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140 16:30 Stefanie Leos Bücherkinder 9-12 J., Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140

ELTERN 09:00 Yoga für Mummies und Daddies, Kids&more Loft, Alt-Niederkassel 49, Düsseldorf 09:30 Junge (werdende) Mütter im Mittelpunkt - 99 Fragen rund ums Baby offener Treffpunkt, familienforum edith stein, Schwannstr. 11, Neuss, 021317179800 14:00 SchreiBabyBeratung Bindungsberatung, Kinderschutzbund Düsseldorf, Familiencafé am SANA, Heidewinkel 3a, Düsseldorf, 28003591 18:30 Halt dich fit ab 16 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Pestalozzihaus, Grafenberger Allee 186, Düsseldorf, 68 46 11

WERDENDE ELTERN 19:00 MamaWorkout mit Babybauch, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf

BÜHNE 10:00 Der kleine Angsthase ab 4 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 18:00 Sing together Schul- u. Jugendchöre, Deutsche Oper am Rhein, HeinrichHeine-Allee 16a, Düsseldorf, 8925-211 18:00 #IGNITION, Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306

ELTERN 15:00 Teestube für junge Mütter, familienforum edith stein, Familienzentrum St. Quirin (Neuss), Münsterplatz 16 A, Neuss-Innenstadt, 02131-7179800 18:00 Yoga für Mummies und Daddies, Kids&more Loft, Alt-Niederkassel 49, Düsseldorf 20:00 KESS erziehen Infoabend, familienforum edith stein, Kath. Montessori-Kindertagesstätte St. Gabriel (Dormagen), Albert-Schweitzer-Str. 13, DormagenDelrath, 02131-7179800

WORKSHOPS 16:00 Kann ich auch! 4-5 J., K21, Ständehausstr. 1, Düsseldorf, 8381204 16:00 BUND-Gruppe Meise Kaiserswerth, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Klemensplatz, Düsseldorf, 0176-50423262 17:00 Trommeln mit Sapali (Moussa) 6-18 J., Krass e.V. Kinderinitiative für kulturelle Bildung, Jugendspieltreff Oberbilker Allee/Ecke Corneliusstr., Düsseldorf, 46869989


Ahoi! 17:00 BUND-Gruppe Igel Derendorf, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Heinrichstraße, Düsseldorf-Derendorf, 0176-50423262 18:00 BUND-Gruppe Fuchs Altstadt, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, HeinrichHeine-Allee, Düsseldorf-Altstadt, 0176-50423262

KURSE 10:00 Eltern-Kind-Turnen ab 1,5 J., TSV Jahn 05, Creativhaus, Comeniusstr. 1, Düsseldorf, 570865 11:00 Eltern-Kind-Turnen ab 1,5 J., TSV Jahn 05, Creativhaus, Comeniusstr. 1, Düsseldorf, 570865

sackpack.de

15:30 Im Geschichtenlabor 4-6 J., Ulla-HahnHaus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140 16:30 Ausdrucksmalen für Kinder (ab 5 J.), Malzauber bei Dot and Line, Sonnenstr. 38-40, Düsseldorf, 02104-803202 16:30 Werkstattparadies 4-7 J., Museum Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100 17:00 Schauspiel (10-14 J.), Bühnenatelier, Luisenstr. 96, Düsseldorf, 7882791 18:00 Turnen für Kinder (4-6 J.), TSV Jahn 05, Don Bosco Schule, Salierplatz 37, Düsseldorf, 570865

DIES & DAS 08:00 Anti-Drogen-Tag Aktionstag, United Nations Office on Drugs and Crime (UNODC), Weltweit 15:00 Offroad mobiles Jugendzentrum, Kaiserswerther Diakonie, Flüchtlingsunterkunft Lohausen, Düsseldorf 18:00 Schreibspiel ab 8 J., Der Malort e.V., Hermannstr. 36, Düsseldorf, 01772371237

27 MITTWOCH BÜHNE 10:00 Die größte Gemeinheit der Welt ab 8 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 16:00 Ach du liebe Zipfelmütze 2,5-10 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 19:00 Helden ab 12 J., FFT Kammerspiele, Jahnstr. 3, Düsseldorf, 876787 - 18 20:00 Die Zauberflöte ab 10 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432

LITERATUR 16:30 Leseclub - Leselöwen 6-9 J., UllaHahn-Haus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140

ELTERN 19:30 Körper, Liebe, Doktorspiele - Eltern lernen Sexualerziehung Vortrag, efa, Ev. Familienzentrum Vereinsstr. 10, Düsseldorf, 600 282 0 19:30 Wie kann ich mein Kind fördern und unterstützen? Elternabend, DRK, Kölner Landstr. 115, Düsseldorf, 2299-2166

WERDENDE ELTERN 18:00 Informationsabende für Schwangere, KiND VAMV Düsseldorf e.V., Bielefelder Str. 9, Düsseldorf-Unterrath, 418444-30

WORKSHOPS 15:30 NaturGut Zauberei ab 6 J., NaturGut Ophoven, Talstr. 4, Leverkusen, 02171-73 499-0 16:00 BUND-Gruppe Frosch Flingern, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Stadtwerkepark Flingern, Düsseldorf, 0176-50423262

KURSE 09:15 Kleine Sprachforscher, Logopädische Praxis Sandra Schlosser, Hebammenpraxis Düsseldorf, Stresemannstr. 7, Düsseldorf, 6027948 09:30 Kleine Naturentdecker 2-3 J., Kids&more Loft, Alt-Niederkassel 49, Düsseldorf 09:30 Die Welt mit allen Sinnen erleben (3-5 M.), Düsseldorfer Baby, Kipken Familienspass, Achenbachstr. 148, Düsseldorf, 93899769 10:45 Kleine Sprachforscher, Logopädische Praxis Sandra Schlosser, Hebammenpraxis Düsseldorf, Stresemannstr. 7, Düsseldorf, 6027948 10:45 Die Welt mit allen Sinnen erleben (6-8 M.), Düsseldorfer Baby, Kipken Familienspass, Achenbachstr. 148, Düsseldorf, 93899769 12:00 Die Welt mit allen Sinnen erleben (9-12 M.), Düsseldorfer Baby, Kipken Familienspass, Achenbachstr. 148, Düsseldorf, 93899769 14:00 SiSaSumm, efa, efa-Stadtteiltreff Oberbilk, Borsigstr. 12, Düsseldorf, 6008363 15:45 Die Bilderjäger Kunstklub, ab 7 J., K21, Ständehausstr. 1, Düsseldorf, 8381204 16:30 KinderKunstAtelier ab 6 J., Krass e.V. Kinderinitiative für kulturelle Bildung, Jenny Trautwein, Bilker Allee 112, Düsseldorf, 0179-9315062 16:30 Arabisch für Kinder versch. Altersstufen/Lernniveaus, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537 16:45 Kreativer Kindertanz (3-4 J.), Just-bfit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51, 0177-6525921 17:30 Kreativer Kindertanz (4-6 J.), Just-bfit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51

... und jetzt schnell ins Spielschiff!” – ielschiff e vom Sp ok. Like! Alles Neu f Facebo au ch au jetzt,

• Holzspielzeug • Fahrzeuge • Puppen und Stofftiere • Bücher, Spiele und Vieles mehr. www.spielschiff.de Wir sind gerne für Sie da: Montags - Freitags: 9.30 - 19.00 Uhr, Samstags: 9.30 - 16.00 Uhr Kaiserswerther Str. 6, 40477 Düsseldorf, Telefon: 02 11 4 98 36 01

Alles für‘s Kind auf 150 m² • www.secondluck.de Wickrather Str. 4 • 40547 Düsseldorf • 0211-69509800

Mo.-Do.:10:00-13:00 • 15:00-18:00 • Fr. & Sa.:10:00-14:00

DIES & DAS 15:00 Offroad mobiles Jugendzentrum, Kaiserswerther Diakonie, Piraten-Spielplatz, Hoppengarten 21-23, DüsseldorfAngermund 18:30 Großeltern werden - einfühlsam unterstützen und teilhaben, familienforum edith stein, Johanna-EtienneKrankenhauses, Am Hasenberg 46, Neuss, 02131-7179800

28 DONNERSTAG BÜHNE 10:00 Die größte Gemeinheit der Welt ab 8 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 10:30 Ach du liebe Zipfelmütze 2,5-10 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 11:00 Helden ab 12 J., FFT Kammerspiele, Jahnstr. 3, Düsseldorf, 876787 - 18 16:00 Ach du liebe Zipfelmütze 2,5-10 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401

Libelle | Juni 2018

57


13 Uhr, Nachbarschaftsfest, Ökoma – Ökologische Marktwirtschaft GmbH/Niemandsland e. V., Heerstraße 19, Düsseldorf

KURSE

Im schönen Oberbilker Hinterhof feiern alle Gäste ein tolles Fest mit leckerem Essen, Trinken und Livemusik. Die ansässige Elterninitiative Kita Rappelkiste gestaltet das Kinderprogramm.

VERANSTALTER

TIPP

16:30 Große Tonskulptur ab 4 J., FamilyArt bei BauKinderKultur, Himmelgeister Str. 107h, Düsseldorf, 8924985

16:30 Kölner Spielecircus ab 6 J., Stadtbüchereien Düsseldorf, Bücherei Hassels, In der Donk 66, Düsseldorf, 8924705

Mehr Termine gibt es unter

stadt-kultur-familie.de 18:45 Polarnacht ab 10 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666

LITERATUR 16:30 Leseclub - DigiDo 9-12 J., Ulla-HahnHaus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140 16:30 Gemeinsam lesen! Vorlesetreff, 4-7 J., Bücherei Wersten, Liebfrauenstraße 1, Düsseldorf, 892 41 36 16:30 Vorlesetreff mit Vorlesepaten ab 4 J., Bücherei Unterrath, Eckenerstr. 1, Düsseldorf, 8924818

ELTERN 09:00 Yoga für Mummies und Daddies, Kids&more Loft, Alt-Niederkassel 49, Düsseldorf 16:00 MütterConnection, Pfarrsaal Sankt Rochus Kirche, Eingang Prinz-Georg-Str., Düsseldorf 19:30 Kinder brauchen Wurzeln und Flügel, efa, Ev. Familienzentrum Wildenbruchstr. 39c, Düsseldorf-Oberkassel/Heerdt, 600 282 0

WERDENDE ELTERN 14:30 Hebammensprechstunde, Familienzentrum Metzer Straße SKFM Düsseldorf e.V., Metzer Str. 20, Düsseldorf 18:00 Wann, wie, was auf den Löffel?, familienforum edith stein, Kreiskrankenhaus Dormagen, Dr. Geldmacher-Str. 20, Dormagen-Hackenbroich, 021317179800

KURSE 10:00 Die Montessori-Krokodilchen 1-2 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Ashtanga Yoga Schule, Grafenberger Allee 403, Düsseldorf, 68 46 11 15:30 Kinderwerkstatt ab 6 J., Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Straße 231, Düsseldorf, 74 66 95

58

Libelle | Juni 2018

30.06. 16:30 Streetdance (10-14 J.), Just-b-fit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51 17:15 Streetdance (6-10 J.), Just-b-fit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51

DIES & DAS 10:00 Stillcafé, Marien Hospital Düssedorf, Rochusstr. 2, Düsseldorf 15:00 Offroad mobiles Jugendzentrum, Kaiserswerther Diakonie, Siedlung Schwietzkestr./Karl-Röttger-Platz, Düsseldorf-Rath 15:00 KNIRPS-Mobil, Caritasverband Düsseldorf, Caritasverband „Mittendrin“ (Garath), Josef-Kleesattel-Str. 2, Düsseldorf, 70089091

29 FREITAG BÜHNE 10:00 Der kleine Angsthase ab 4 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 17:30 Dinos im Weltall ab 6 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 19:30 J’n’R - Englisches Theater, Explorado Kindermuseum, Philosophenweg 23-25, Duisburg 20:00 Die Zauberflöte ab 10 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432

LITERATUR 16:30 Lesung: Lieselotte 4-7 J., Ulla-HahnHaus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140

ELTERN 10:00 Ein Baby will getragen sein Trageworkshop, efa, Hohenzollernstr. 24, Düsseldorf, 600 282 0 10:00 Müttercafé Kurzvortrag und Austausch, efa, Städtisches Familienzentrum Velberter Str. 24, Düsseldorf, 600 282 0 19:00 Näh-Treff, Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Otto-Petersen-Str. 2-8, Düsseldorf, 68 46 11

WORKSHOPS 16:00 BUND-Gruppe Marder Gerresheim, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Torfbruchstraße, Düsseldorf-Gerresheim, 0176-50423262

15:00 Arabisch für Kinder versch. Alters 16:00 stufen/Lernniveaus, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537 16:00 Breakdance (ab 4 J.), Just-b-fit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51, 0177-6525921 16:00 Ballsport für Kinder (6-8 J.), TSV Jahn 05, Bodelschwingh Schule, Cimbernstr. 24, Düsseldorf, 570865 16:45 Breakdance (ab 6 J.), Just-b-fit, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51, 0177-6525921

DIES & DAS 15:00 Offroad mobiles Jugendzentrum, Kaiserswerther Diakonie, Piraten-Spielplatz, Hoppengarten 21-23, DüsseldorfAngermund

30 SAMSTAG BÜHNE 10:00 Willis wilde Wege ab 5 J., Capitol Theater, Erkrather Str. 30, Düsseldorf 13:00 Dinos im Weltall ab 6 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 15:00 Die Zauberflöte ab 10 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432

Tag der offenen Tür Sommerfest und kostenlose Probestunden

01.07.2018

von 14 – 19 Uhr Reisholzer Werftstr. 39 40589 Düsseldorf Mehr Infos unter: www.musiker-akademie.de 15:00 Willis wilde Wege ab 5 J., Capitol Theater, Erkrather Str. 30, Düsseldorf 16:00 Ach du liebe Zipfelmütze 2,5-10 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 20:00 Die Zauberflöte ab 10 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432

MÄRKTE UND FESTE 10:00 Mittelaltermarkt, Schloss Burg an der Wupper, Schlossplatz 2, Solingen, 0212.2422626 13:00 NachbarschaftsFest, ÖkoMa - Ökologische Marktwirtschaft GmbH, Heerstr. 19, Düsseldorf 13:00 Feine Mädels Trödelmarkt, Ev. Kirchengemeinde Gerresheim, Hardenbergstr. 3, Düsseldorf 14:00 Kindersachentrödel und Sommerfest, DRK-Familientreff Jahnstr, Jahnstr. 47, Düsseldorf, 38 49 199

FÜHRUNGEN 13:00 Familienschicht Familienführung, ab 5 J., Stiftung Zollverein, Gelsenkirchener Str. 181, Essen, 0201-246810 13:00 Kleine Schoko-Schule ab 5 J., Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0

LITERATUR 10:30 Gemeinsam lesen! Vorlesetreff, 4-7 J., Bücherei Wersten, Liebfrauenstraße 1, Düsseldorf, 892 41 36

ELTERN 10:00 Erste Hilfe am Kleinkind und Säugling, Düsseldorfer Baby, Hebammenpraxis Düsseldorf-Süd, Harffstr. 34, Düsseldorf, 0157-88372191

WORKSHOPS 10:00 Indianertag ab 3 J., familienforum edith stein, Städt. Integrative Kindertagesstätte Glehn, Am Kerper Weiher 68, Korschenbroich-Glehn, 02131-7179800 11:00 Licht aus! Schatten an! 6-9 J., Museum Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100 14:00 Sommerliche Spurensuche mit Biene Maja ab 3 J., efa, Ev. Familienzentrum Kopernikusstr. 7, Düsseldorf, 56658143, 600 282 0 14:30 Die Stockbrotfabrik 4-6 J., ASGBildungsforum e.V., ASG-Bildungsforum, In der Elb 2a, Düsseldorf-Eller, 1740-0 15:00 Instrumente bauen und musizieren 3-6 J., efa, Gemeindesaal Hasselsstr. 71, Düsseldorf, 745501

KURSE 10:00 Arabisch für Kinder versch. Altersstufen/Lernniveaus, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537 10:15 Kreativ Kurs 5-10 J., Dengler Schuhe, Kölner Landstr. 150, Düsseldorf, 762395 10:30 Schauspiel (6-8 J.), Bühnenatelier, Luisenstr. 96, Düsseldorf, 7882791

VATER UND KIND 10:00 Piratentag ab 4 J., familienforum edith stein, KiKu NePoMuk, Am Flehkamp 12 (Meerbusch), Meeerbusch-Büderich, 02131-7179800

NACHHALTIGKEIT 14:00 Repair-Café, GarageLab e.V., Rather Str. 25, Düsseldorf

DIES & DAS 10:00 Der Familientreff nach Ramadan, efa, efa-Stadtteiltreff Oberbilk, Borsigstr. 12, Düsseldorf, 6008363 10:00 Kinder-Tobe-Tag 1-3 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., OttoPetersen-Str. 2-8, Düsseldorf, 68 46 11 10:30 Familienausflug in den Wald ab 1,5 J., efa, Waldspielplatz Aaper Wald, Oberrather Straße, Düsseldorf, 600 282 0 11:00 Mädchenfußball (Jahrgang 2013) Schnuppertraining, DCfR linksrheinisch e.V., Pariser Str. 65, Düsseldorf 11:30 Fußballbilder-Tauschbörse, Kinderund Jugendbibliothek, Bücherei Derendorf, Blücherstr. 10, Düsseldorf, 8924108 12:00 Mädchenfußball (Jahrgang 2008-12) Schnuppertraining, DCfR linksrheinisch e.V., Pariser Str. 65, Düsseldorf 12:00• Panini-Tauschaktion, Mayersche Buchhandlung Nordstr., Nordstr. 73, Düsseldorf 12:00 Panini-Tauschaktion, Mayersche Buchhandlung Gerresheim, Benderstr. 5, Düsseldorf-Gerresheim 14:00 Tag der Offenen Tür, Musikschule Arioso, Kirchfeldstr. 84, Düsseldorf, 36793283 15:00 Regenbogenfamilien in der Spieloase, Frauenberatungsstelle Düsseldorf e.V., Spieloase Bilk, Brunnenstr. 65, Düsseldorf, s686854


KEINE AUSGABE MEHR VERPASSEN! Aktuelles, Wissenswertes und jede Menge Termine für Familien in Düsseldorf und Umgebung.

� JA, ICH MÖCHTE DIE LIBELLE ABONNIEREN!

12 x Libelle fü r 24 Euro Portokost en

Zusätzlich erhalte ich wöchentlich den Newsletter per Mail. PERSÖNLICHE DATEN

Name | Vorname

Straße | Hausnummer

EINZUGSERMÄCHTIGUNG Ich ermächtige die Libelle Verlags GmbH, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Libelle Verlags GmbH auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Die Mandatsreferenz wird separat mitgeteilt.

PLZ | Ort

Telefonnummer

IBAN

E-Mail

Name des Kontoinhabers

Datum | Unterschrift

Datum | Unterschrift

Widerrufsrecht: Sie können diesen Vertrag innerhalb von vierzehn Tagen per Brief, Telefax oder E-Mail ohne Angabe von Gründen widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie die erste Ware in Besitz genommen haben. Ihren Widerruf richten Sie bitte an die Libelle Verlags GmbH, Hildebrandtstraße 9, 40215 Düsseldorf. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie Ihre Erklärung vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Das Abonnement verlängert sich nicht automatisch. Der Newsletter ist unabhängig vom Abonnement jederzeit kündbar.

Den ausgefüllten Coupon bitte an die Libelle Verlags GmbH, Hildebrandtstraße 9, 40215 Düsseldorf senden.


SUCHEN UND FINDEN Die Kleinanzeigen in der Libelle sind vielfältig. Neben den vielen privaten, kostenlosen Kleinanzeigen gibt es auch gewerbliche, kostenpflichtige Kleinanzeigen.

BETREUUNG

U3-Betreuung gesucht? Tolle Alternative zur überfüllten Kita! wekita Großtagespflegen haben in Derendorf, Unterbilk, Flingern & Pempelfort ab sofort oder später noch Restplätze zu vergeben! Schnell auf www.wekita.de & facebook.de/wekita vorbeischauen oder unter 021191382200 & info@wekita.de informieren. Tolle Räumlichkeiten & Pädagogen, Bio-Essen, Vertretungskräfte & frühes Englisch. Plätze sind finanziell gefördert. Wir freuen uns auf Sie!

Kleine Familie aus Bilk sucht zuverlässigen und liebevollen Babysitter für die Abendstunden 1-2 Mal im Monat. Unser Sohn ist 1,5 Jahre. Bitte melden unter: Susibine@gmx.de Danke!

Wurzeln & Flügelchen Kinderbetreuung

0 – 4 Jahre • in D-Eller-Mitte und Gurkenland • Tel.: 0171/47 88 046 info@wurzelnundflügelchen.de Tagesmütter, Tagesväter und Kinderfrauen Wir informieren, vermitteln und begleiten. Telefon 0211 60 10 11 18 tagespflege-fuer-kinder@diakonie-duesseldorf.de

KiND VAMV Düsseldorf e.V. Gemeinsam für Kinder

Tagesmütter, Tagesväter Kinderfrauen (m/w) gesucht! Wir informieren, beraten, vermitteln und bilden aus. Telefon: 0211-418 444-0

www.kind-vamv-duesseldorf.de

GEBURTSTAG

Zauberkünstler... „ARNO“ macht auch Ihr nächstes Kinderfest zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die Kinder werden mit in die Show einbezogen! Für Anfragen Telefon: 02132.71109, 0176.34932144

UNTERRICHT

private Erziehungsberatung, Hilfe bei Schulprobleme, Konzentrationsschwierigkeiten, familiäre Konflikte, ... Erlernen von Entspannungsmethoden. www.ErziehungsberatungTenckhoff.de, Tel.: 0172-2116057

Frühkindliche Bildung für Kinder von 4 Monaten bis 3 Jahren

WOHNUNGEN

Gesuch! Liebe Vermieter Appartement-Wohnung in Düsseldorf 1-2 Zi. ab Mai oder später gesucht! 30-50 qm. mit Küche und Bad/WC Miete Inkl. NK 460,00 Euro. VB (Baden-Baden) Tel.: 07221/9707009 & 0171/2865720 Zimmer gesucht! in Düsseldorf! Ich Männlich 52 J. NR, ruhig, sauber, suche 1 Zi.-Wohnen als Gegenleistung für Hilfsdienste, für eine Unterkunft auf Zeit. Tel.: 07221 / 3733158 und Mob.: 0171 / 2090606

URLAUB

Wir suchen dich! Für die Betreuung unser Kinder (7 und 11) in den Sommerferien. Wann: 20150414_KiNDVAMV_Kindertagespflege_Anzeige-Libelle.indd 21:37:371 Unsere Storchennester in Düsseldorf: 19.07.-02.08., täglich, 08.00-12.0014.04.2015 Uhr (außer Gerresheim, Oberbilk, Hofgarten, Fürstenplatz, am Wochenende) Interesse? Kontakt: stefanieDerendorf/Golzheim Und wenn Sie es doch tun, dann können fossel@mailbox.org 02173 – 68 31 65 • info@methix.de • www.methix.de wir Ihnen einen echten Geheimtipp

Bitte nicht lesen!

Kindertagespflege Gewerbliche Kleinanzeigen sind alle, die im Sinne des Geldverdienens geschaltet werden. Dies umfasst zum Beispiel Betreuungs- und Unterrichtsangebote, Immobilienangebote, Seminare und Therapien sowie Vereine. Gewerbliche Kleinanzeigen kosten 20 Euro zzgl. Mehrwertsteuer für 250 Zeichen. Bei Anzeigen, die mehr als 250 Zeichen haben, berechnen wir 3,20 Euro netto pro 50 Zeichen. Kleinanzeigen können auf unserer Internetseite LIBELLEMAGAZIN.DE aufgegeben werden. Der Anzeigenschluss ist immer der 10. des Vormonats. Vergessen Sie bitte nicht, Ihre Kontaktdaten nicht nur für uns, sondern auch im Anzeigentext anzugeben.

Beratung • Vermittlung • Begleitung für Eltern und Tageseltern

Kinderbetreuung – genau ihr Ding? Tagesväter, Tagesmütter, Kinderfrauen aufgepasst!

0211 3026 3026 · jh-ferien.de

www.skfm-duesseldorf.de

www.familienservice.de

pmeassistance

pmelernwelten

pmeakademie

Liebevolle, flexible und lizensierte Tagesmutter aus D-Wersten, mit langjähriger Erfahrung, hat ab August 2018 einen Betreuungsplatz in ihrer familiären Tagespflege frei. Ich freue mich auf ein Kennenlernen. Tel. 0211-9764132, mobil 0157-72638173 Lange Arbeitszeiten? Nach der Arbeit noch zum Sport? wekita vermittelt Ihnen in Düsseldorf professionelle Babysitter/innen. Sie können die privaten Betreuungsstunden flexibel gestalten und buchen. Mehr dazu? Am Telefon unter 0211-91382200 oder wiki@wekita.de Liebevolle, zuverlässige Betreuung an 2 - 3 Nachmittagen ab September für unser Schulkind gesucht. E-Mail: beck_alexandra@gmx.de Biete qualifizierte, fachliche Kinderbetreuung ab dem Nachmittag und in den Abendstunden an. Ferienbetreuung ganztags und an Wochenenden möglich. Anfrage unter 01782035215

Gemeinsam in die Ferien Gruppenreisen ab 10 Personen in die Jugendherbergen im Rheinland. Tel.: 0211-30 26 30 26

www.jh-gruppenreisen.de

Liebevolle Kinderfrau gesucht! Gern auch Leihoma oder Opa! Für 8 j. Jungen mit vielen Besonderheiten und Kontinuitäts-/Ruhebedürfnis und seine Mama... bitte schreiben Sie uns an: heimat-flingern@gmx.de

STADT-KULTUR-FAMILIE.DE

LIBELLE-MAGAZIN.DE Libelle | Juni 2018

Aber pssst, nicht weitersagen und Katalog anfordern!

0211 87574-100

Alle Termine, zum Beispiel Trödelmärkte, schicken Sie bitte bis zum 10. des Vormonats an termine@libelle-magazin.de. Die Aufnahme in den Veranstaltungskalender ist kostenlos.

60

0211- 4696 107

verraten: Ferien für Familien in den Jugendherbergen im Rheinland – z. B. mit Tauchen, Wellness oder Zirkus.


Ferienhaus Bungalowpark Herkingen für 6 Pers., WLan, Parkpl., 300 qm Garten, Hunde erl., im Park: Restaurant, Schwimmbad, Spiel, Tennisplatz, am Grevelinger Meer (Kite-Surfen), 15 Auto-Min.: Nordsee, Golfplatz, Reithof, ab 375 Euro/Wo., Tel. 015205334285 House-Sharing in der Südbretagne- schönes Bauernhaus, 2 km vom Strand. Riesengarten, für ein Elternteil mit Kind, 1. Hälfte Sommerferien. Kontakt: kueppers.claudia@t-online.de

GESUNDHEIT

P H Y S I O T H E R A P I E

Ganzheitliches Gesundheitscoaching für Kinder und Familie: Bewegung, Beratung, Entspannungsmethoden erlernen und diverse Massagen; www.coreperform.de „Kids“, Tel.: 01722116057 Massagen Krankengymnastik Physikalische Therapie

2x in

Düsseldo

rf

Jungenbekleidung, Gr. 140, Topzustand (teilweise ladenneu), schrankfertige Komplettausstattung für Sommer und Herbst, NR-Haush., 60 Teile zusammen 29 Euro, T. 02173/969649 (Langenfeld Nähe S6 und BAB59) Mädels- und Damenkleidung zu verkaufen: insgesamt 50 Stück (Zara, H&M, Esprit und mehr) zum Paketpreis von 25,00 Euro. Grösse 34/36. GuterZustand. Tel. 02137-4514

Die erste babyfreundliche Apotheke in Düsseldorf Wir führen: Medela, Avent, Stadelmann-Produkte, Pinocchio-Schlafsäcke, Babywaagen und vieles mehr

fü r G Sc un ut hw se sc r wu ang e B he nd ers aby in er ch tü a od te fts er -

Apotheke in Wersten Kölner Landstraße 205 40591 Düsseldorf www.apotheke-in-wersten.de Tel.: 0211-7580840 Mo-Fr 8.00-20.00 Sa 8.00-18.00

KONTAKT

Mit dem Herzen sehen und dem Verstand fühlen! Rheinische Frohnatur, mit Sinn für Romantik, 52 J. NR, 2 Meter, sucht Frau, NR, Düsseldorf, ich bin schlank treu ehrlich humorvoll!. Mob.: 0176 / 40753983

SPIELZEUG

Zu verkaufen: Puky-Dreirad gelb-blau 30 Euro; Puky-Fahrrad 16‘ gelb-rot, Stützräder 130 Euro, Römer-Fahrradsitz 50 Euro, Holzroller WfaA 15 Euro, weißes IKEA-Bett mit Matratze 70x160 50 Euro. Tel 01621347631. Kinderspiel Küche Marke Drewart, gebraucht, Herd und Spüle aus Massivholz 90 Euro. 0211 7490596 Barbie-Zubehör im Komplett-Set zu verkaufen: kleines Barbie-Haus zusammenklappbar + verschiedene Möbel + Auto + rosa Einhorn + 6 Barbie-Puppen für zusammen nur 20 Euro zu verkaufen unter: 0173-2505008

MÖBEL

Mädchen-Bett von Baby Koch‘s, weiß mit goldener Krone/Knäufen, integrierter Bettkasten für 2. Matratze, hochwertiger Lattenrost, schicke gerne Bilder, neu 1.100 Euro, abzugeben für 130 Euro, Tel 0172-7854238 Stokke TrippTrapp in dunkelbraun inklusive Bügel. Rückenposter und Sitzkissen in orange. Gut erhalten, Nichtraucherhaushalt und ohne Haustiere. Für 95 Euro. Tel. 021599296630 Rudi Kinderschreibtisch für Grundschüler Natur Holz mit rot abgesetzt, mit Seitenregal und Tornisterabstellbereich rechts, Top Zustand, NP 398,- Euro für 150,- Euro an Selbstabholer mobil 0172-2033316 Zappel Fillip Schreibtisch Hocker, Grundschule, blaue Sitzfläche sonst Holz von Jako-O für 50,Euro an Selbstabholer, 0172-2033316

Wegschauen hilft nicht.

VERMISCHTES

Sexuelle, körperliche und seelische Gewalt gegen Kinder gibt es auch in Düsseldorf. Die KinderschutzAmbulanz am Evangelischen Krankenhaus Düsseldorf hilft mit Diagnostik, Beratung und Therapie, damit kleine Kinderseelen wieder lachen lernen. Ihre Spende hilft direkt den Kindern.

Tapeziermaschine „Kleistermeister“, neuwerStadtsparkasse Düsseldorf tig, 10 Euro. Digitaler Bilderrahmen, Traveler IBAN: DE86 3005 0110 0043 0009 00 DPF-8 Superslim mit Fernbedienung, 10 Euro, 0211-701907 BIC: DUSSDEDDXXX 2x Stokke in Natur und orange mit Baby Paket in Top Zustand - von Oma - zu verkaufen für Kennwort: 100,-Euro/Stck statt NP 240,- und Phuki x-lite KinderschutzAmbulanz Jungenfahrrad 20 Zoll für 150,- Euro statt 349,NP / 0172-2033316 www.kinderschutzambulanz.de Römer Fahrradsitz 27 Euro, Mädchen-Inliner Gr.29-32 6 Euro, Hudora Kleinkindroller 6 Euro, Kettler Laufrad stark genutzt 6 Euro, stabile Parkgarage Fisher Price auch f. draußen 11 Euro, zu verkaufen Tel.: 0211/600 20 43 Anzeige Libelle 92*128-2016-11-03.indd 1 03.11.16 Kickboard, K2 Nachbau v. Karstadtsport, super Zustand 39 Euro; Uvex Helm 51-55 cm, blau, gelbe Riemen, unfallfrei, Kratzer 9 Euro; Inliner Gr. 39, schwarz grau 9 Euro, Kinderbürostuhl grau blau 10 Euro; 017696777468 Tiptoispiele: Die Englischdetektive, Abenteuer Tierwelt je 7 Euro. Tiptoibuecher: Wir lernen Englisch, Die Welt der Pferde und Ponys je 5 Euro. In Grevenbroich, 0163 1365512 MTB, Herren/Jugendliche, Mc Kenzie, neuw., schwarz/rot, Vollfederung, Beleuchtung, Schutzbleche, 120 Euro, Vintage Dirndl aus den 60ern, reine Seide, Gr.36/38, tropengrün mit Stickerei, 75 Euro, 0163/9217867 (D‘dorf) Wir gründen eine Schule für alle (Eltern, Schüler, Mitarbeiter), die auf der Suche nach einer Alternative sind. Unsere neue Schule stellt sich vor: www.demokratische.schule, info@demokratische.schule

BEKLEIDUNG

Bekleidung Achtung! Ich suche für meinen Second Hand Laden auf der Münsterstr. 129 moderne Damen- und Herrenbekleidung, z.B. Zara, Mango, HM, T.Hilfiger usw. Handtaschen, Schuhe. Barankauf und Kommission. Ich freue mich auf ihren Anruf Tel. 0173.5168306 Verkaufe günstig neuwertige Bekleidung in Größe 40-42 Jeans, Westen, Tshirts, Blusen, Röcke, Schals, Kleider usw. zum Selbstabholen in Meerbusch. Anfragen unter 01782035215

Libelle | Juni 2018

61

14:04


TILL LASSMANN

GENERATION MAXI-COSI

Folge 40:

Liebe Leserinnen und Leser, etwa drei Jahre lang den Erfahrungsschatz anderer Eltern lesen kann ... durfte ich diese Seite mit Inhalt befüllen, mal LustiGanz faszinierend ist dann vor allem die Sprechges, mal Nachdenkliches, im Idealfall die Kombinalernphase. Wer jemals Zeuge sein durfte, wie ein tion aus beidem, wenn machbar, auch noch in eikleines Menschlein sich die Welt der Sprache erarText: Jens Neutag nem Satz. Die Situation als Vater, die Alltagsanekdobeitet, der kommt gar nicht darum herum, diese ten mit Kind oder auch die mannigfaltigen BüroLebensphase zwingend als eine Art achtes Weltkratiehürden eines Familienalltags, all das bietet Der Düsseldorfer wunder zu begreifen. Wie sich Erlerntes und Ereinen großen Fundus humoristischer Betrachtungsdachtes vermischen, wie Worte einfach erfunden Kabarettist Jens Neutag weisen. Es fängt damit an, dass man nach einem werden, weil sie im anderen Zusammenhang irverabschiedet sich von mehrtägigen Entbindungsaufenthalt im Krankengendwie Sinn machten, ohne dass überhaupt ein seiner Aufgabe als haus im Briefkasten schon die Steuernummer seiLehrer oder Elternteil dieses Lernen einfordert, wie nes Nachwuchses vorfindet. Bevor der Thronfolger Libelle-Kolumnist. sich nahezu im Selbstlernprozess Sprachkompeund derzeitige Alleinerbe also zum ersten Mal die tenzen entwickeln, all das lässt einen nahezu Wohnung betritt, hat Vater Staat schon die Bürokrasprachlos zusehen und als Vater auch neidisch tiemühlen angeworfen, fehlt eigentlich nur noch, werden, denn die ungewollte Komik in der Spachdass zeitgleich die umliegenden Kitas und Schulen bildung muss man sich als erwachsener Mensch vorgestellt werden, ganz konsequent müssten sogar wieder hart erarbeiten. Dazu kommen sinnlose schon die örtlichen Friedhöfe für den allerletzten Arztbesuche, die Eventschiene Kindergeburtstage Gang gelistet werden, warum nicht, der Deutsche oder die kindliche Faszination der Müllabfuhr. Die plant ja gern vor. Auch langfristig. Es geht weiter mit Neuartigkeit der Vaterrolle macht das Skurrile im dem irrwitzigen Vorgang, für sein Kind einen KitaFamilienleben überdeutlich, der frische Blick legt Platz zu organisieren. Ganze Onlineforen scheinen die ungewollte Komik des Alltags frei. Doch dies hat damit eine Existenzberechtigung zu erhalten, verlässliche Strategi- sich geändert, nach fast sieben Jahren als Vater sind all diese Situaen vorzustellen, die auf jeden Fall zum Erfolg führen. Sei es über tionen vertraut und alltäglich und bevor es langweilig wird, habe ich besonders charmantes Auftreten beim Tag der offenen Tür, beson- beschlossen, mich von dieser Stelle zu verabschieden. Ich danke für ders großes Engagement zu zeigen bei den ersten Infotagen oder der die jahrelange Aufmerksamkeit auf dieser Seite und möchte mir konsequent sizilianischen Methode, also Erpressung des pädagogi- zum Abschluss einen Traum erfüllen. Ich wollte immer schon einschen Personals – es wird ein langes Für und Wider dargestellt, so- mal einen Text enden lassen mit einem Zitat vom ehemaligen TVdass man sich als unerfahrene Eltern auf unzähligen Seiten durch Pastor Fliege. Alsdann: Passen Sie gut auf sich auf!

Tschüs!

Impressum Libelle Verlags GmbH Hildebrandtstraße 9 40215 Düsseldorf Telefon: 0211.545 71-800 Telefax: 0211.545 71-811 info@libelle-magazin.de libelle-magazin.de Geschäftsführung Frank Walber Titel Emil Zander

62

Libelle | Juni 2018

Redaktion Tanja Römmer-Collmann (trc), Frank Walber (v. i. S. d. P.), Nadine Lente (nl), Emilie Herdter (eh), Lena Gallay (lg), Jan Wucherpfennig (jw), Pia ArrasPretzler, Isabella Lacourtiade, Andrea Vogelgesang, Petra Baten, Eva-Melina Gibson-Gilljohann, Peter Hoch (ph), Jürgen Karla, Ewa Krohn, Jens Neutag Grafik & Layout Bettina Schipping

Verteilung Die Libelle wird monatlich verteilt, für die Aufnahme in den Verteiler bitte im Verlag melden. Kundenbetreuung anzeigen@libelle-magazin.de Sabine Kügler, Nicole Bobien, Katja Kessler Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 14 vom Januar 2018.

Kleinanzeigen libelle-magazin.de Für gewerbliche Kleinanzeigen bitte im Verlag melden! Terminredaktion Ewa Krohn, Sarah Schmitz termine@libelle-magazin.de Veranstaltungstermine bitte bis zum 10. des Vormonats per E-Mail einreichen.

Druckauflage 30 000 Druck alpha print medien AG, Darmstadt Libelle ist angeschlossen an die Familienbande, den Medienverbund regionaler Familienmagazine. In dieser Ausgabe liegt eine Teilbeilage der ISR Neuss bei.


Zum Anfassen, digital im Netz oder in den sozialen Medien, Libelle hat fĂźr jede und Jeden das Passende.


DIE N E I L I FAM . E T R A K jekt der familienfreundlichen Ein Pro f. r o d l e s s ü D t d a t Landeshaupts

Hotline Jugendamt 0211.89-99051 Infos und Angebote: www.duesseldorf.de/ familienkarte Alle Angebote und noch mehr in der App FamilyNavi

erhältlich für iOS und Android

Libelle Juni 2018  
New
Advertisement