{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade.

Page 1

LIBELLE-MAGAZIN.DE

02 | 2020

STADT ... KULTUR ... FAMILIE

SEID KREATIV! Jedes Kind kann Kunst

GESUND ESSEN

Praxistaugliche Tipps für eine einfache und gesunde Ernährung der Familie.

SCHÖNE ZÄHNE

Am besten lernen Kinder von Anfang an, wie sie ihre Milchzähne richtig putzen.

Libelle-Newsletter


Die Familienkarte fßr 2020 – 2021 Versand ab Dezember Infos und Angebote: www.duesseldorf.de/ familienkarte


Februar 2020

U

nnützes Wissen – man kann nichts damit anfangen, irgendwie. Außer den ein oder anderen in Erstaunen versetzen. Solch ein unnützes Wissen konnte ich mir soeben aneignen. Da in den nächsten Tagen keine Party ansteht, bei der ich mit meinem Wissen glänzen könnte, haue ich es hier raus: Es geht um das Schaltjahr. Ist alle vier Jahre und immer dann, wenn die Jahreszahl durch vier teilbar ist. Weiß doch jedes Kind. Aber jetzt kommt’s, wusstest du auch, dass der 29. Februar immer dann ausfällt, wenn die Jahreszahl auch durch hundert teilbar ist? Und warum hatten wir dann vor zwanzig Jahren trotzdem einen 29. Februar? Weil es noch eine letzte Regel gibt: Wenn die Jahreszahl durch vier und durch hundert teilbar ist und das Schaltjahr eigentlich

Wer nicht weiß, dass er eine Maske trägt, trägt sie am vollkommensten. Theodor Fontane

ausfallen müsste, und dann aber das Ganze noch durch 400 teilbar ist, dann findet der 29. Februar doch statt. So, und jetzt viel Spaß dabei, das deinem Kind zu erklären. Und dann kannst du gleich auch noch erzählen, warum das ausgerechnet beim Februar passiert. Das habe ich mich nämlich schon immer gefragt. Aber die Lateiner unter uns wissen das sehr wahrscheinlich schon. Denn der Februar war bei den alten Römern der letzte Monat vom Jahr. Das erklärt jetzt auch, warum er nur 28 Tage hat. Es waren nicht mehr genug Tage am Ende vom Jahr übrig, deswegen musste der Februar kürzer ausfallen. Und wenn dann so ein Schaltjahr war, konnte man am Ende einfach den Tag, der zu viel war, hinten dranhängen. Aber weil es sich nicht ganz genau um einen viertel Tag handelt, musste eine Rechnung her, die 97 Mal einen Tag hinzuzählt, wobei drei Pausen gemacht werden, und einmal dann aber doch keine Pause gemacht wird, weil das dann zu viele Pausen wären. So lustig kann unnützes Wissen sein ...

Kinder- und Jugendmöbel mit System 40591 Düsseldorf, Harffstr.34 Tel.7884733

Info zur

Schreibtischaktion

im Februar auf www.hochbetten-hoch-hinaus.de

Wir sind für Sie da: Dienstag - Freitag 10 - 13 Uhr 14 - 18 Uhr Samstag 10 - 18 Uhr

Genießt den Tag, herzliche Grüße Frank Walber

Titelfoto: oksix – AdobeStock

Libelle | Februar 2020

3


Inhalt

06

10

BÄNKE BAUEN So geht Kita: Wir stellen besonders gelungene Projekte zum Nachmachen in Kitas vor.

BERUF BEWÄLTIGEN Hilfe für Alleinerziehende bietet die Zukunftswerkstatt mit einem tollen Projekt.

18

ALLES JECK! Die „GroßstadtEngel“, zwei Mütter aus Langenfeld, präsentieren 21 fetzige Kinderkarnevalshits.

40

IM FEBRUAR Nicht nur Karneval: Der Libelle-Terminkalender ist voll von Märkten, Theater, Kursen und Workshops.

4

IMMER KREATIV Klaus Klinger vom Verein Farbfieber weiß, dass grundsätzlich jedes Kind gern kreativ ist.

37

VON WEGEN LESEMUFFEL Die Redaktion stellt leseleichte Bücher vor, die aus Lesemuffeln stolze Leser machen.

Libelle | Februar 2020

MUTIGE KÄMPFERIN Jawahir Cumar engagiert sich gegen die Genitalverstümmelung – hier und in Somalia.

22

AM ESSTISCH Wie gelingt gesunde Ernährung in der Familie? Was tun, wenn die Mahlzeit zum Machtkampf wird?

36

16

30

REIF FÜR DIE KUR Über den Unterschied zwischen Reha und Kur und wer Eltern berät und bei den benötigten Anträgen hilft.

38

RUF DER WILDNIS Harrison Ford spielt in dieser Neuverfilmung den Begleiter des tierischen Protagonisten.

62

FAMILIENLEBEN Die Libelle besucht Familien in den Stadtteilen: diesen Monat Robby, Rebekka, Cleo und Nellie in Flingern.


COMITEE DÜSSELDORFER KARNEVAL WFAA

CHANTALS - STOCK.ADOBE.COM

Helau!

OLLYMOLLY – ADOBESTOCK.COM

KINDERKARNEVAL Nun ist es wieder so weit: Bunte falls auf zahlreichen Auftritten dafür sorgen, Farbtupfer huschen durch die wintergraue Feb- dass der Karneval nicht nur in Erwachsenenruarstadt, sammeln sich in den Sälen und Knei- hand ist. Auf der Website der Libelle könnt ihr pen der Stadt. Marschmusik klingt über die Stra- diese karnevalistisch engagierten Schülerinnen ßen und der Karneval übernimmt bis zum Höhe- und Schüler kennenlernen und in vollem Ornat punkt am Rosenmontag mehr und mehr die In- bewundern. Ja, und dann es ist irgendwann so nenstadt und viele Stadtteile. Das Schöne dabei: weit und mit Altweiber am 20. Februar beginnen Auch Kinder sind bei vielen Aktionen und Veran- die tollen Tage mit vielen KARNEVALSUMZÜGEN in staltungen herzlich willkommen. So laufen der- der Stadt. Für Kinder geeignet sind vor allem die zeit die zahlreichen KINDERSITZUNGEN vieler Ver- kleineren Umzüge in den Stadtteilen sowie der eine und auch vieler Pfarrgemeinden, Kitas und stets liebevolle Umzug der Werkstatt für angeFreizeitstätten. Musik, Spiel und Tanz stehen passte Arbeit durch den autofreien Südpark am hier im Vordergrund. Oftmals geben Kinderlie- Freitagvormittag. Jedes Jahr noch größer wird dermacher wie Volker Rosin sich ein Stelldich- der Kinder- und Jugendumzug am Samstag ab 14 ein, Kinderprinzenpaare treten auf, es gibt akro- Uhr über die Kö und durch die Carlstadt in Richbatische oder Zirkuseinlagen und Kindertanz- tung Burgplatz. Und wenn der kleine Pirat und gruppen zeigen ihr Können. Gerade kleinere all die Cowboys, Mini-Elfen, Marienkäfer und Kinder können hier zum ersten Mal über den Drachen Spaß haben beim „Helau“-Rufen und bunten Trubel staunen und sich an den fantasie- Auf-der-Straße-Tanzen, mögen sie vielleicht vollen Kostümen erfreuen. Für etwas ältere Kin- auch am Sonntag einmal mit den Eltern über das der ist die KARNEVALSREVUE der „Pänz en de Bütt“ bunte Treiben auf der Kö bummeln (möglichst am Montag, 27. Januar, eine interessante Aktion. gegen 12, 13 Uhr, danach wird es sehr voll) oder Hier treten Kinder zwischen sechs und 18 Jahren aber natürlich den großen Rosenmontagszug an auf und halten ihre Büttenreden. Sketche, Im- einer ruhigeren Ecke vom Straßenrand aus verprovisationen, Musik und Tanz ergänzen das folgen. Düsseldorfer Pänz, helau! von Barbara Oxenfort moderierte Programm. (trc) Auch die 14-jährige Jana Lehne, die seit fast zehn Jahren als KINDER- beziehungsweise JUGENDHOP>>> PEDITZ in der Stadt auftritt, stammt aus dieser Narren-Nachwuchsschmiede. Die Libelle hat ein KINDERKARNEVAL Mehr Infos zu Jugendhoppeditz, Interview mit ihr geführt, das online nachzule- Kinderprinzenpaaren, Kindersitzungen und den sen ist. Hinzu kommen die acht KINDERPRINZEN- Kinder- und Jugendumzügen unter libelle-magazin.de PAARE der großen Karnevalsvereine, die eben- (Rubrik „Karneval“)

Libelle | Februar 2020

5


Ferienlehrgänge Ostern 2020:

Pferdepflege

Frühstück

Rund ums Pferd

ReitenPonys

Mittagessen

Spiel & Spaß Freunde

und mehr!

www.reitschule-bolten.de

Lintorfer Weg 16 • Ratingen-Lintorf

BOL AZ 44x63Libelle_Feb_Maerz2020.indd 20.01.20 1 09:07

Woanders schlafen KINDERTHEATER Die erste Übernachtung ohne Eltern – für jedes Kind (sowie für die Erwachsenen) eine ganz besonders aufregende Erfahrung! Umso stolzer ist der Nachwuchs, wenn dieses Abenteuer bestanden wurde – und genau darum geht es in dem Theaterstück für Kinder ab vier „Mia schläft woanders“. Das Rheinische Landestheater bringt das Stück nach dem mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichneten Buch von Pija Lindenbaum in Neuss mit viel Witz und Liebe auf die Bühne. (nl)

SO GEHT KITA!

MICHAIL KNAUEL

in beiden Ferienwochen

von 9 - 15 Uhr

Nachhaltiges erschaffen SO GEHT KITA Ob Kita-Chor oder Kinder-Parlament: Es gibt so vie-

Geschichte ganz real

Familienreisen

Schweden | Frankreich | Deutschland ... Kanutouren | Camps | Ferienhäuser ... Tel. 0251-87188-0

SCHUMANN VR Clara und Robert Schumann und die historische Düsseldorfer Altstadt sehen, hören, fühlen und sogar riechen – das könnt ihr neben dem Düsseldorfer Rathaus. Hier ist noch bis Ende März „Schumann VR“ im Ladenlokal am Marktplatz 6 a zu finden. VR steht für Virtual Reality, mit deren Hilfe ihr gemeinsam mit euren Kindern das Künstlerehepaar zwischen 1850 und 1854 eine gute halbe Stunde lang begleiten könnt. In Kooperation mit der Deutschen Grammophon, Pianist Jan Lisiecki und gefördert durch die Film- und Medienstiftung NRW hat die Düsseldorfer VR-Agentur A4VR ein Erlebnis für alle Sinne entwickelt. (nl)

>>>

ue rli ch . ak tiv. ab en te nl ic h. öh ew rg ße au

www.rucksack-reisen.de

6

Libelle | Februar 2020

KINDERTHEATER Mia schläft woanders, ab 4 J., Di., 04.02., 11 Uhr, Rheinisches Landestheater, Oberstraße 95, 41460 Neuss SCHUMANN VR ab 6 J., Marktplatz 6 a, Düsseldorf-Altstadt, schumannvr.com

le tolle Projekte in den 372 Düsseldorfer Kitas. Doch wie erfährt man von den Dingen, die in den verschiedenen Einrichtungen passieren? Wo findet man Inspiration, wenn’s an Ideen mangelt? Zum Beispiel in der Libelle-Serie „So geht Kita“. Gemeinsam mit dem Jugendamtselternbeirat (JAEB) stellen wir jeden Monat ein Projekt aus einer Düsseldorfer Kita vor, das sich auch in anderen kopieren lässt. Von einer schönen Eltern-Aktion in der städtischen Kindertagesstätte am Wittenberger Weg 44 in Garath weiß Michail Knauel zu berichten. Der 37 Jahre alte Vater von zwei Kindern (fünf und zwei) hat beim Projekt „Bänke zimmern“ mitgemacht. „Vor circa zwei Jahren haben wir Eltern uns überlegt, was man gemeinsam für die Kita Nützliches und vor allem Bleibendes mit Erwachsenen und Kindern bauen kann.“ Damals mangelte es an Sitzmöglichkeiten im Außenbereich. „Ein glücklicher Zufall war, dass wir zu der Zeit einen Schreiner in der Elternschaft hatten“, sagt Knauel. Vom Forstamt kamen Baumscheiben, vom Profi und von den anderen Eltern die Arbeitskraft, im Baumarkt wurden noch Holzbohlen besorgt – und an einem Wochenende entstanden so zwölf robuste Sitzbänke. „Das war wirklich eine schöne Gemeinschaftsaktion“, erinnert sich Knauel. Die Kleinen durften helfen oder auf dem Spielplatz toben, im Anschluss wurde gegrillt. „Man glaubt manchmal gar nicht, wie einfach Dinge vonstattengehen und wie hilfsbereit Leute sind, wenn man sie nur anspricht.“ So spendete das Forstamt die Baumscheiben nach einem Anruf aus der Elternschaft und das Kita-Personal war sehr dankbar für den Einsatz der Eltern. „Oft braucht es einfach nur jemanden, der ein Projekt in die Hand nimmt – dann machen meistens viele Leute mit!“ (nl)

>>> SO GEHT KITA Städtische Kita Wittenberger Weg 44, Düsseldorf-Garath, jaeb-duesseldorf.de, duesseldorf.kita-navigator.org


70

dT anz

19

un

t S e ie Balle

tt

Musik aus dem All

r 50 Jah

Ltg. A. Wissmanns-Lefaye

tänzerische Früherziehung und Ballett auch für Jungen ab 3 Jahre

Klassisches Ballett ab 6 Jahre Jugendballett www.ballettschule-am-schauspielhaus.de

Wagnerstraße 7 • Telefon: 0211- 36 43 47 • D’dorf City

Die große Liveshow für die ganze Familie

DAS MUSICAL

nach den

THEATER LICHTERMEER

hern Kinderbüc ner

von Ingo

Erdmännchen lösen Rätsel JAN UND HENRY Etwas tollpatschig, aber vor allem total neugierig: Jan und Henry sind Deutschlands bekannteste Erdmännchen. Wer kleine Kinder hat und Kika schaut, der kommt an den beiden besonderen Brüdern nicht vorbei. Jetzt lösen sie Rätsel nicht nur im Fernsehen, sondern auch live auf der Bühne! Am ersten Februar-Wochenende sind sie im Düsseldorfer Capitol-Theater als großes Abenteuer schon für die ganz Kleinen zu sehen. Das Theater Lichtermeer zeigt hier in Zusammenarbeit mit Puppenvater Martin Reinl „Jan und Henry“ erstmals als Musiktheater mit Puppen und Menschen. Zur Story: Ständig auf der Suche nach neuen Geräuschen landen die beiden Superdetektive im Mietshaus Nummer 5 in der Schumacherstraße – über dem ein spannendes Geheimnis liegt, das es zu lösen gilt. Das Stück dauert rund 80 Minuten zuzüglich Pause. (nl)

1P ro p be gr ro Per stu at son nd is e !

ROBERT LEHMANN

FAMILIENKONZERT Waschechte Aliens und galaktische Musik – das erwartet euch und eure Kinder ab sechs Jahren am 16. Februar beim außerirdischen Familienkonzert! Große und kleine Musikfans können hier gemeinsam mit den Düsseldorfer Symphonikern ein Abenteuer im Weltall erleben. Putziger Protagonist ist ein von der Puppenphilharmonie Berlin erschaffener Außerirdischer, der musikalische Botschaften von der Erde erhalten hat. Denn 1977 schickte die Nasa zwei Raumsonden los, um das Weltall zu erforschen. Voyager 1 und 2 hatten „The Golden Records“ mit an Bord – eine 30 Zentimeter große, vergoldete Datenplatte aus Kupfer mit Bild- und Audio-Informationen als Botschaften an Außerirdische. Dazu gehören gesprochene Grüße in 55 Sprachen, verschiedene Geräusche wie Wind, Donner und Tierlaute sowie 90 Minuten Musik, von Weltmusik über Jazz bis zur Klassik. Im Familienkonzert könnt ihr nun einen Außerirdischen dabei begleiten, diese Botschaften zu erleben und zum ersten Mal zu tanzen – vielleicht auch mit euch zusammen! (nl)

Kinder: Préballett ab 3 Jahre

Sieg

28. + 29. März 2020 Capitol Theater Düsseldorf Infos und Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen, Tickethotline 01806 700 733 sowie auf www.theater-lichtermeer.de

>>> FAMILIENKONZERT ab 6 J., So., 16.02., 11 Uhr, Tonhalle, Ehrenhof 1, Düsseldorf-Pempelfort, tonhalle.de JAN UND HENRY ab 2 J., Sa. & So., 01. & 02.02., 15 Uhr, Capitol, Erkrather Straße 30, Düsseldorf-Flingern, theater-lichtermeer.de

Libelle | Februar 2020

7


AnzeigeNeanderbad_92x128_RZ.qxp_Layout 1 14.03.19 11:32 Seite 1

Gewinnt eine Kutschfahrt übers Eis! DISNEY ON ICE Anna und Elsa, Arielle, Vaiana und Rapunzel – die Geschichten der DisneyPrinzessinnen begeistern seit jeher Kinder in der ganzen Welt. Jetzt sind sie auf dem Eis zu sehen! Das zauberhafte Eisfestival „Disney on Ice“ ist vom 28. Februar bis zum 1. März im Düsseldorfer ISS-Dome zu Gast. Die Zuschauer erwartet eine fantastische Reise durch glitzernde Landschaften, verwunschene Schlösser und spektakuläre Unterwasserwelten mit all ihren Lieblingscharakteren aus dem Disney-Universum. Und das Tollste: Eure Kinder können mit etwas Glück sogar Teil der Show sein! Macht mit beim großen Libelle-Gewinnspiel und vielleicht darf euer Nachwuchs in einer Sequenz in einer Kutsche übers Eis fahren! Zu gewinnen gibt es vier mal zwei Tickets für die Premiere (je ein Kind und ein Erwachsener). Einfach bis zum 9. Februar eine E-Mail mit dem Betreff „Disney on Ice“, eurem Namen, Alter des Kindes, Adresse und Telefonnummer schreiben an verlosung@libelle-magazin.de. Viel Glück! (nl) ANKE HESSE

NEANDERBAD

Hinein ins Vergnügen! Sport, Spaß und Erholung für die ganze Familie. Hochdahler Str. 145 · 40699 Erkrath · www.neanderbad.de

Mammuts und Höhlenlöwen GUSTAV-LÜBCKE-MUSEUM

EISZEIT-SAFARI Eine Ausstellung, die keinen kaltlässt – das Gustav-Lübcke-Museum in Hamm lädt Klein und Groß zur Eiszeit-Safari! Bei dieser außergewöhnlichen Reise erleben die Besucher das Europa der letzten Eiszeit und werden Zeuge der ungeheuren Tierwelt zwischen 30 000 und 15 000 Jahren vor heute! Hier kann man Mammuts, Wollnashörner, Höhlenlöwen oder Riesenhirsche treffen. Zusammen mit den Scouts Urs und Lena begebt ihr euch auf eine unvergessliche Entdeckungstour. Neben mehr als 60 lebensechten Tierrekonstruktionen, Skeletten, Präparaten und Mitmachstationen gibt es ein Multimedia-Führungssystem für Kinder und Erwachsene, das den ausgestellten Zeitzeugen so manches Geheimnis entlockt. Mit dem passenden Eiszeit-Reiseführer und dem dazugehörigen Kinderheft bleiben die Erinnerungen an diese Zeitreise auch nach dem Besuch lebendig. (nl)

28.02. bis 01.03.2020 Düsseldorf - ISS Dome Tickets unter

DISNEY ON ICE ab 3 J., Premiere, Fr., 28.02., 18.30 Uhr, ISS-Dome, Theodorstraße 281, Düsseldorf-Rath, disneyonice.com

01806 - 777 111* sowie an den bek. VVK-Stellen.

*(0,20€/Anruf aus dem dt. Festnetz /max. 0,60€/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz)

WWW.DISNEYONICE.DE

8

>>>

Libelle | Februar 2020

EISZEIT-SAFARI ab 0 J., noch bis 05.07., Gustav-Lübcke-Museum, Neue Bahnhofstraße 9, 59065 Hamm, museum-hamm.de


CARROLL DUNHAM / GLADSTONE GALLERY NEW YORK UND BRÜSSEL

Baum-Bilder beim Familientag Wundersame Gewächse in der Kunsthalle MUSENKUSS DES MONATS Damit ihr besser

lange Tradition dieser Pflanze als Motiv in durch den trüben Februar kommt, haben wir der Kultur- und Kunstgeschichte an. Beim gemeinsam mit unseren Kollegen von www. Offenen Atelier am Familientag, Sonntag, 9. musenkuss-duesseldorf.de, der Suchma- Februar, können Kinder ab fünf Jahren beim schine für KulturangeboWorkshop „Bäumchen te in Düsseldorf, wieder DER wechsle dich!“ von 13 bis einen tollen Kulturtipp 15 Uhr dem spannenden für euch. Und im grauen Thema Bäume nachgeFebruar geht’s um grüne hen und eigene FantasieBäume: Die Kunsthalle DES MONATS Gewächse gestalten, die Düsseldorf zeigt mit Carsich über die Jahreszeiroll Dunham und Albert ten verändern. Der EinOehlen zwei weltweit bekannte Maler, die tritt und die Teilnahme am Programm sind sich diesem Thema auf unterschiedliche kostenlos. Bei der Familienführung am 29. Weise widmen. Während Bäume bei Car- Februar geht es von 14.30 bis 16 Uhr um roll Dunhams grün und blühend oder vom „Wundersame Gewächse“. Bei einer Führung Wind gepeitscht und auf den Kopf gestellt entdecken junge Ausstellungsbesucher, wie sind, sehen sie bei Albert Oehlen meist kahl unterschiedlich Bäume auf Bildern ausseund abgestorben aus. Doch beide Künstler hen können. Mal stehen sie auf dem Kopf knüpfen mit ihren Baum-Bildern an eine oder scheinen einfach nur im Raum zu

schweben. Im Atelier gestalten oder zeichnen die Teilnehmer anschließend eigene Bäume, die es so noch nie gegeben hat. Auch hier sind der Eintritt und die Teilnahme am Programm für Kinder kostenlos. (nl)

>>> MUSENKUSS DES MONATS Familientag, ab 5 J., So., 09.02., 13 – 15 Uhr, Kunsthalle, Grabbeplatz 4., Düsseldorf-Altstadt; Familienführung, Sa., 29.02., 14.30 – 16 Uhr. Details zum Programm musenkuss-duesseldorf.de/tipp

Libelle | Februar 2020

9


Nicht verkriechen – Hilfe annehmen! ein gesellschaftlicher Drahtseilakt – für Alleinerziehende ist es besonders schwer, nach der hauptamtlichen Familienzeit wieder auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Zuweilen passen die Zeiten der Kinderbetreuung nicht zu den verlangten Arbeitszeiten, die beruflichen Qualifikationen sind nicht mehr auf dem neuesten Stand und so mancher Arbeitgeber befürchtet, dass Alleinerziehende häufiger am Arbeitsplatz ausfallen. Hilfsmöglichkeiten gibt es viele, auch in Düsseldorf. Doch wie kommt man an Infos? Besonders hoch sind die Hürden, wenn man gerade erst in die Stadt gezogen ist oder aus einem anderen Land kommt. Diese Erfahrung hat auch Marina Barabash (46) gemacht. Sie lebt seit 2011 in Deutschland, gebürtig stammt sie aus Kasachstan, studierte dort Wirtschaftswissenschaften und arbeitete als Buchhalterin. Wegen der Arbeit ihres Ehemannes lebte sie zehn Jahre lang in Portugal, lernte die Sprache, nahm die portugiesische Staatsangehörigkeit an und arbeitete ehrenamtlich als pädagogische Hilfskraft. Dann siedelte die Familie nach Deutschland um. Marina Barabash absolvierte Deutschkurse und arbeitete als Küchenhilfe. 2013 hat sich das Ehepaar getrennt, seitdem ist sie alleinerziehend. „Ich wollte eine Ausbildung machen, um meine Familie alleine zu finanzieren“, sagt die Mutter zweier Söhne (neun und 13), die drei Sprachen spricht. Im Jobcenter wird ihr das geförderte Projekt „Kenne“ ans Herz gelegt. „Das war Glück.“ Hier werden alleinerziehenden Frauen und Männer individuell gecoacht. „Ziel ist die berufliche Eingliederung von Alleinerziehenden“, sagt Renate Marschang, Coach bei der Zukunftswerkstatt Düsseldorf (ZWD). In vielen Einzelgesprächen unterstützt sie Barabash in ihrem Wunsch, Erzieherin zu werden, hilft bei Orga der Kinderbetreuung, Praktikumssuche, Anerkennung von Abschlüssen, Behördengängen. „Das war sehr hilfreich“, sagt Barabash. „Es ist gut, mit jemand Kompetentem regelmäßig zu reden; viel besser als zuhause alleine zu sitzen und zu denken, was mache ich jetzt bloß?!“ Gerade als Alleinerziehende müsse man noch mehr Vorbild für seine Kinder sein. „Sie müssen sehen, dass es auch in schwierigen Situationen

Auszeit mit Baby

ANSGAR BOLLELIBELLE

PROJEKT KENNE Kinder und Beruf zu vereinbaren ist oft immer noch

Im Beratungsgespräch: ZWD-Coach Renate Marschang mit einer „Kenne“-Teilnehmerin.

Lösungen und Hilfen gibt. Los geht’s!“ Wer alleinerziehend ist und Leistungen des Jobcenters oder der Arbeitsagentur erhält, kann diese Hilfe in Anspruch nehmen. Das Projekt „Kenne“ gibt es seit zehn Jahren. „Einen kostenlosen Beratungstermin kann man mit uns jederzeit vereinbaren, einfach anrufen“, sagt ZWD-Coach Marschang. Sie ist auch nach Abschluss der Förderung oft noch in gutem Kontakt mit Teilnehmerinnen wie Marina Barabash – die übrigens nach 900 Praktikumsstunden seit einem halben Jahr an der Elly-Heuss-Knapp-Schule die Ausbildung als Erzieherin macht. Für August 2020 sucht sie jetzt innerhalb der Ausbildung eine sogenannte PIA-Praxisstelle in einer Kita. Wer eine solche zu vergeben hat, kann sich gerne bei der Libelle-Redaktion melden unter nadine. lente@-libelle-magazin.de. (nl)

>>> PROJEKT KENNE Zukunftswerkstatt Düsseldorf, renate.marschang@zwd.de, Tel. 0211.38 76 96 11

Düsseldorf Nähe trifft Freiheit

Baby-Spa für Babys und Kleinkinder zwischen 4 und 24 Monaten in der Strand-Sauna im Freizeitbad Düsselstrand. www.baeder-duesseldorf.de /baederduesseldorf

10

Libelle | Februar 2020

familienfreundlich einkaufen

KÄSE WEIN GIN HERCULES BROT UND MEHR...

jetzt mit Kinderecke

Birkenstraße 129 40233 Düsseldorf Tel: 0211 / 39025575 www.naturburschen-flingern.de


TanzEtage Ballettschule Julia Durkowiak – Steinstr. 34, 40210 Düsseldorf

BETTINA SCHIPPING

Neue Kurse ab Februar 2020 Tänzerische Früherziehung für 3 – 6jährige

Jazz-Dance Klassen für Kinder und Jugendliche

Klassisches Ballett für 6 – 10jährige

Klassisches Ballett für Jugendliche

Anmeldung und Info: 0211/24834 48 www.tanzetage-duesseldorf.de

FAMILIEN FÜHRUNG Junges Schauspiel

Jan Wellem – der Sonnenkönig vom Rhein dorf, seinen Namen tragen Straßen und Plätze, jedes Jahr spielen Schülermannschaften um seinen Pokal ein Fußballturnier und verdiente Düsseldorfer bekommen vom größten Heimatverein der Stadt seine Medaille verliehen. Einst entsprang sogar seine Quelle nahe dem Spichernplatz in Grafenberg. Die Rede ist von Jan Wellem, dem großen Dicken, der auf dem Marktplatz gebieterisch auf die Nachfahren seiner Untertanen herabblickt und dem unser Stadtbilderklärer Jan Wucherpfennig die Libelle-Familienführung im Februar widmet. Wer aber war dieser Mann, den das Volk angeblich liebte und der sein Land in den Ruin getrieben haben soll? Dieser Mann, der Zeit seines Lebens König werden wollte und sich deshalb in die Wirren europäischer Geschichte hineinziehen ließ – und der zwei der begehrtesten Frauen der Welt ehelichte? Viele Geschichten und Gerüchte ranken sich um das Leben des Mannes, dessen Vorbild der französische Sonnenkönig Ludwig XIV. war, und der Düsseldorf durch seine prächtige Hofhaltung und seine Sammelleidenschaft für wertvolle Kunstgegenstände zu einem der beliebtesten Reiseziele Europas machte. In einem 90-minütigen Rundgang gibt’s Einblicke in das Leben und die Zeit dieses für lange Zeit letzten absolutistischen Herrschers der Rheinmetropole, mit dessen Tod die glanzvolle Zeit Düsseldorfs zu Ende ging. (jw)

Noëmi Krausz, Selin Dörtkardeş

LIBELLE-FAMILIENFÜHRUNG Er begegnet uns überall in Düssel-

Was die

Sonne

nachts macht

Ensembleproduktion — ab 2 Jahren

ab 29.2. in der Münsterstraße 446

Hauswirtschaftliche Dienstleistungen Rufen Sie uns an. Unsere Mitarbeiterinnen helfen Ihnen gern.

>>> LIBELLE-FAMILIENFÜHRUNG ab 6 J., Sa., 29.02., 11.30 Uhr, Treffpunkt: Pegeluhr, Unkostenbeitrag: 12 Euro pro Familie, Einzelpersonen 7 Euro, Anmeldung bis Mi., 26.02. unter 0177.484 26 59 oder mit Angabe der Telefonnummer unter info@derstadtbilderklaerer.de

0211 1719342

oder info@casa-blanka.de

Libelle | Februar 2020

11


Musikalische Früherziehung Klavier • Querflöte Blockflöte • Gitarre • Geige Cello • Klarinette Telefon 0211/171 15 34 Handy 0162/156 31 95 www.musik-kaiserswerth.de

Unterricht in Musik, Tanz & Theater • Musik für werdende Mütter • Musikalisch-pädagogische Arbeit mit Kindergärten & Vorkindergärten • Pilates, Tango, Ballett • Tanz- & Musiktherapie • Instrumental- & Gesangsunterricht • Studienvorbereitung uvm. Sprechen Sie uns an für weiterführende Informationen zu den Kursen und Schnupperstunden. Wir freuen uns auf Sie!

SPORT IM PARK Wer mit guten Fitness-Vorsätzen ins Jahr gestartet ist, der kann sie bei Sport im Park verwirklichen. Die Stadt Düsseldorf bietet auch im Winter kostenfreie Kurse an, an denen man einfach ohne Anmeldung teilnehmen kann – einige sind auch für Kinder geeignet. Mit Unterstützung der AOK und Original Bootcamp gibt es jetzt jede Woche zwei Termine bis zum 23. April. Jeden Dienstag im Rheinpark Golzheim und jeden Donnerstag an der Bürgerwiese am Landtag findet um 18.30 Uhr ein intensives Fitnesstraining unter qualifizierter Anleitung statt. Bei schlechtem Wetter wird einfach unter den nah gelegenen Brücken trainiert. (nl)

Neue Kita KV KNIRPSE Viel Platz zum Toben, Spielen und Ausruhen in komplett neu geschaffenen Innen- und Außenbereichen hat die gerade eröffnete Kita „KV Knirpse“ in Golzheim. Auf 850 Quadratmetern hat die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein (KVN) zusammen mit der Trägerin der Einrichtung Kita Concept GmbH aus Wuppertal ihre erste Betriebskita eingeweiht. An der Tersteegenstraße 9 werden rund 30 Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren betreut; darunter auch 14 externe Plätze, vermittelt über die Stadt Düsseldorf. Es gibt zehn U3und 20 Ü3-Plätze. (nl)

>>> SPORT IM PARK jeden Di. & Do., 18.30 Uhr, verschiedene Orte, duesseldorf.de/sport-im-park.html KV KNIRPSE ab 0 J., Tersteegenstraße 9, Düsseldorf-Golzheim, kita-concept.de/kvknirpse, kvno.de

12

Libelle | Februar 2020

LIBELLE

Fit bei jedem Wetter

Familienbildung für alle: Der scheidende Efa-Leiter Curt Schulz setzt sich weiter für die Belange von Familien ein.

Ruhestand für Curt Schulz EVANGELISCHE FAMILIENBILDUNG Eines hat Curt Schulz sich nie nehmen lassen: „Auch als Leiter der Efa war mir immer wichtig, selbst Kurse und Angebote zu geben. Dabei habe ich viel gelernt.“ In der evangelischen Familienbildung Düsseldorf, kurz Efa, steht nun sein Abschied an: Ende Januar geht der stets jung und neugierig gebliebene Sozialpädagoge nach 37 Jahren, davon 21 als Leiter der Efa, in den Ruhestand. Welche Entwicklungen und Erfolge sieht er als Meilensteine seiner beruflichen Zeit? „Wir wollten immer Bildung für alle. Damit wir aber auch wirklich alle erreichen, war es wichtig, anzuerkennen, dass es unterschiedliche Bildungskulturen gibt.“ Mit dem Programm „Familie und Nachbarschaft“ (FuN) bietet die Efa seit 15 Jahren niedrigschwellige Hilfs- und Lernangebote, die in Form von Spielenachmittagen oder gemeinsamen Mahlzeiten jede Familie ansprechen. Auch das Programm „Kinder willkommen“ (Kiwi) zielt in eine ähnliche Richtung und hilft jungen Müttern. Für die Zukunft wünscht sich Schulz, der sich auf Landesebene weiter für die Familienbildung engagiert, dass entsprechende Studiengänge und Ausbildungen den Umgang mit den Eltern mehr in den Blick nehmen. „Familie will immer wieder neu gelernt werden“, weiß Schulz, „früher gab es starre Normen, heute müssen Eltern selbst eine innere Haltung entwickeln.“ Er selbst, der vier erwachsene Töchter und vier Enkelkinder hat, ist jedenfalls auch als Großvater bereit dazu und wird vielleicht in Zukunft mit seiner Enkeltochter in der Efa zu Besuch sein – als Gast bei einer Veranstaltung oder einem Kurs. Der oder die Nachfolger*in von Curt Schulz stand zu Redaktionsschluss noch nicht fest. (trc)

>>> EVANGELISCHE FAMILIENBILDUNG efa-duesseldorf.de, ausführlicher Bericht unter libelle-magazin.de


Blockbuster im Wasser KINO-POOL-PARTY Der Aquapark, das Bergbauerlebnisbad am Centro in Oberhausen, verbindet Anfang Februar Kino und Schwimmbad! Das Erlebnis-Revier des Spaßbades verwandelt sich am Sonntag, 9. Februar, von 15 bis 19 Uhr in eine schwimmende Kinolandschaft. Den Film wählen die Teilnehmer selbst aus, zur Auswahl stehen drei Filme, die Abstimmung erfolgt klassisch per Applaus. Riesige aufblasbare Schwimminseln fungieren als Logenplätze. Erlebnishungrige Wasserratten können sich freuen: Die Veranstaltung kostet keinen Aufpreis, sondern ist im normalen Eintrittspreis enthalten! Gerichtet ist die Kino-Pool-Party laut Angaben des Veranstalters an Kinder, Jugendliche und Familien. (nl)

>>>

VERLOSUNG Die Welpen-Helden von „Paw Patrol“ kommen jetzt zum ersten Mal in Deutschland auf die Bühne! Die beliebte Vorschulkinderserie macht unter dem Titel „Paw-Patrol-Live! Das große Rennen“ im Frühjahr als bunte Liveshow in elf deutschen Städten Halt, unter anderem am Samstag, 25. April, in der Arena in Oberhausen. Um kleinen Fans das Warten auf die Show zu verkürzen, verlost die Libelle drei große Geschenkpakete, bestehend aus einem Paw-Patrol-Badetuch, einem Paw-PatrolBettwäsche-Set und zwei Eintrittskarten für die Liveshow in Oberhausen. Außerdem könnt ihr eine von zwei Carrera-Bahnen „First Sets Track Patrol“ gewinnen! (nl)

>>> VERLOSUNG Paw Patrol live, bis So., 16.02., E-Mail mit Betreff „Paw Patrol“, Namen und Adresse schreiben an verlosung@libelle-magazin.de. Viel Glück!

KINO-POOL-PARTY So., 09.02., 15 Uhr, Heinz-Schleußer-Straße 1, 46047 Oberhausen, aquapark-oberhausen.com

BAMBINO TOURS

VERANSTALTER

Paw-Patrol-Pakete

Urlaub mit Kindern BAMBINO-TOURS Viel Erfahrung mit Familienreisen: Bereits seit 1988 kümmert sich Bambino Tours aus Marburg um den gemeinsamen Urlaub für Groß und Klein. Ironischerweise kommt gerade im Urlaub die Zeit zu zweit für Eltern oft zu kurz. Daher setzt das Unternehmen auf Kinderbetreuung durch bis zu 150 erfahrene Mitarbeiter, meist Pädagogikstudierende oder ausgebildete Erzieher. „Dabei ist uns individuelle und liebevolle Betreuung wichtig, die die Kreativität der Kinder fördert und sie motiviert, mit Spaß und Neugier ihre Leidenschaften zu erkennen“, sagt Geschäftsführer Julian Hensel. Sehr am Herzen liegt dem Reiseveranstalter auch das Thema Inklusion sowie Nachhaltigkeit. (nl)

>>> BAMBINO-TOURS Marburger Straße 71, 35043 Marburg, Tel. 06421.93 10 00, bambino-tours.de

Ich glaub’, mein Schwein tanzt! PUPPENBÜHNE BAUCHKRIBBELN (2)

PUPPENBÜHNE BAUCHKRIBBELN 15 Jahre „Tanzen, bis die Schwarte kracht“ – das Stück der Puppenbühne Bauchkribbeln feiert Mitte Februar sein „Schwartiläum“ im Theatermuseum! Das beliebte Werk von und mit Martina Burkandt für Kinder ab vier Jahren erzählt vom tanzbegeisterten Ferkelchen Rüsswitha Kringel und soll kleinen und großen Besuchern ein Gegengewicht zum Castingwahn der Medien bieten. Das tut es, indem es ihn augenzwinkernd entlarvt und das Hauptaugenmerk wieder auf die Freude an seinen Talenten und Besonderheiten der eigenen Person richtet. „Tanzen, bis die Schwarte kracht ist ein Neuzeit-Märchen, mit viel Witz und Musik, das auch den Erwachsenen viel Spaß macht“, sagt Mar-

tina Burkandt. Zu Story: Die kleine Rüsswitha lebt, wie alle Schweinchen, auf dem Bauernhof. Was niemand ahnt: Ihre ganze Leidenschaft gilt dem Tanz! Als eine Talentshow auch in ihrem Dorf Halt macht, ist Rüsswitha nicht mehr zu bremsen. Doch alle machen sich über sie lustig: „Mit der Figur kannst du doch keine Tanzkarriere machen! Die suchen dort sicher keine Supersau!” Ihr ganzer Mut ist dahin – jetzt könnte nur noch eine gute Fee helfen, aber die gibt es ja leider bloß im Märchen ... oder?! (nl)

>>> PUPPENBÜHNE BAUCHKRIBBELN Tanzen, bis die Schwarte kracht, ab 4 J., So., 16.02., 11.30 und 15 Uhr, Theatermuseum, Jägerhofstr./Ecke Kaiserstraße, Düsseldorf-Pempelfort, Tel. 0211.77 24 21, puppenbuehne-bauchkribbeln.de

Libelle | Februar 2020

13


Theater ab zwei Jahren THOMAS RABSCH

URAUFFÜHRUNG Ein neues Theaterstück für die Allerkleinsten feiert Ende Februar im Jungen Schauspiel seine Uraufführung: Bereits für Zweijährige konzipiert hat das Team vom Düsseldorfer Schauspielhaus „Was die Sonne nachts macht“. „Wir nehmen die kleinen Zuschauer mit auf eine fantastische Reise durch Licht und Dunkel, Geräusche und Melodien“, sagt Marion Troja, Pressesprecherin vom Jungen Schauspiel. Ist die Nacht wirklich so dunkel, wie es scheint? Ist es nachts leiser als am Tag? Vermisst der Mond die Sonne? Wie klingt Licht? Welche Melodien hat die Nacht? Gemeinsam werden unterschiedliche Welten durchklettert und Sterne zum Tanzen gebracht. Dabei bleibt man immer nah am jüngsten Publikum: „Die Entwicklung dieser Inszenierung wird von Düsseldorfer Kitas begleitet.“ Für die älteren Geschwister gibt’s im Februar noch eine Premiere: Das neue Jugendstück „The Treasure“ ist eine japanisch-brasilianisch-deutsche Koproduktion. (nl)

THEATERKURSE WORKSHOPS KINDERGEBURTSTAGE Impulz Theaterprojekte + Merkurstr.1a + Düsseldorf info@impulz-theaterprojekte.de + 0211 64 99 98 17 w w w . i m p u l z - t h e a t e r p r o j e k t e . d e

 JRKFERIEN  FERIEN.JRK

SOMMERREISEN 2020 SEELUFT SCHNUPPERN AUF BORKUM URLAUB AUF DEM ERLEBNISBAUERNHOF EINZIGARTIGE INSEL KORFU #SPAIN #BEACH SOMMERSPASS AM SEE FERIENHOF AN DER OSTSEE

KULTURFORUM ALTE POST

WWW.JRK-FERIEN.DE

Hier sind Kinder Künstler

KULTURFORUM Im Kulturforum Alte Post in Neuss sind Kinder Künstler! Pirat oder Picasso sein, eine Wunschstadt bauen, Träume sprayen, Pflanzen säen, Applaus ernten: Dies und noch viel mehr können junge Besucher hier erleben. Speziell für Kinder und Jugendliche gibt es außergewöhnliche Kurse, Wochenend- und Ferienangebote. Schon ab vier Jahren kann man sich zum Beispiel auf die Spuren großer Meister und deren Maltechniken begeben – oder ab 13 Jahren im Jugend-Schauspielensemble erste Bühnenluft schnuppern. Alle Dozenten sind mit viel Freude dabei – ob Urban Dance, Graffiti, Schauspiel oder Arbeiten mit Filz und Ton. Das Kulturforum Alte Post ist nicht nur Schule, sondern zugleich Veranstaltungsort und Galerie. Ein Ort, an dem sich Menschen unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, Religion oder Hautfarbe wertschätzen. Gerade Kinder haben dafür ein sensibles Gespür und genießen die besondere Atmosphäre. (nl)

>>> URAUFFÜHRUNG Was die Sonne nachts macht, ab 2 J., Sa., 29.02., 16 Uhr, Junges Schauspiel, Münsterstraße 446, Düsseldorf-Rath, dhaus.de/junges-schauspiel KULTURFORUM Alte Post, ab 4 J., Neustraße 28, 41456 Neuss, altepost.de

14

Libelle | Februar 2020


Das bin ja ich! Kinder wollen sich in ihrem Spielzeug wiedererkennen. Das ist aber gar nicht so einfach, wenn es keine schwarzen Puppen oder Spielfiguren gibt. Der Onlineshop TEBALOU möchte das ändern.

ist wie keine zuvor (heute haben fast 40 Prozent aller Kinder unter drei Jahren einen sogenannten Migrationshintergrund, in Großstädten wie Frankfurt, Stuttgart oder Hamburg liegt ihr Anteil sogar bei nahezu 60 Prozent), spielen unsere Kinder immer noch in einer weißen Welt. Wie aber soll ein schwarzes Kind alle Möglichkeiten für sich sehen, wenn es in seiner Spielwelt nur weiße Erfolge gibt? Kinder brauchen Identitätsfiguren in ihren Büchern und Spielsachen. Fajembola und Nimindé-Dundadengar haben in ihrer Kindheit im Spielwarenladen die Erfahrung gemacht, „anders“ zu sein – diese Erfahrung wollten sie ihren Kindern ersparen und so kam es zur Gründung ihres Onlineshops tebalou.de.

Doch es ist immer noch nicht einfach, Produkte für den Shop zu finden. „Neulich war ich in einer großen Buchhandlung – nicht in irgendeiner Kleinstadt, sondern mitten in Hamburg. Nicht ein einziges ausgestelltes Buch in der Kinderabteilung zeigte ein schwarzes Kind“, erzählt NimindéDundadengar. „Und selbst wenn, dann wird das Thema Vielfalt in Kinderbüchern häufig über Tiere behandelt“, erklärt Fajembola. „Da gibt es dann das Außenseiter-Tier, das ‚schwarze Schaf‘, das nicht so ist wie die anderen Tiere und sich erst beweisen muss, um anerkannt zu werden.“ Doch kein Kind sollte lernen, sich zunächst als Problem zu sehen. Vielmehr müssten alle Kinder sehr früh die Möglichkeit bekommen, Diversität als etwas völlig Natürliches und Positives zu erleben – auch mit dem Ziel eines guten gesellschaftlichen Zusammenhalts. Und dafür braucht es diverses Spielzeug. Das Sortiment von tebalou.de umfasst Spielzeug wie Puppen und Spielfiguren, Bastel- und Malmaterialien und sehr viele Bücher. Vieles beziehen die Geschäftspartnerinnen aus dem Ausland. Aus Spanien, der Puppenherstellerhochburg Europas, kommen beispielsweise die Puppen, aus Großbritannien ein Großteil der englischsprachigen Bücher. Das handverlesene Angebot von tebalou.de wird fortlaufend ergänzt, sobald die Geschäftspartnerinnen auf neue Produkte stoßen, die zum Shop-Gedanken passen. „Eltern sind oft so dankbar, endlich ein Buch zu finden, in dem ihr Kind ein ähnliches Kind

sieht, und auch von Erzieher*innen bekommen wir positives Feedback“, erzählt Tebbi Nimindé-Dundadengar, „Hautfarbenmalstifte zum Beispiel haben viele Erzieher*innen noch nie vorher gesehen.“ Deshalb richtet sich das Angebot auch an Institutionen wie Schulen und Kitas. Dabei geht es den Frauen aber nicht nur darum, passende Produkte für Kinder of Color anzubieten, sondern das Angebot für alle Kinder zu erweitern – damit alle Kinder Diversität im Spiel erleben und gar nicht erst unbewusst Rassismen und Diskriminierungen reproduziert werden. Für dieses Engagement gab es 2019 von der Bundesregierung den „Kultur- und Kreativpiloten-Preis“ für die beiden Gründerinnen von Tebalou. (ado)

TEBALOU

CIANI-SOPHIA HOEDER

Leben. Im Spiel entdecken sie sich und die Welt. Doch was ist, wenn sich ein Kind in seinen Spielsachen – Spielfiguren, Puppen und auch Abbildungen und Büchern – nirgendwo wiederfindet? Wenn schwarze oder muslimische Kinder einem Spielzeugangebot ausgesetzt sind, das eine rein weiße Welt vorgibt? „Wenn wir durch einen 500-seitigen Produktkatalog eines Spielwarenherstellers blättern, finden wir mit etwas Glück drei Produkte, die Kinder anderer Hautfarbe berücksichtigen“, sagen Olaolu Fajembola und Tebbi Nimindé-Dundadengar, die vor Kurzem einen Onlineshop mit Spielwaren für Kinder in einer diversen Gesellschaft gegründet haben. Obwohl der demografische Wandel zeigt, dass heute gerade die Kindergeneration in Deutschland so divers

PETER MATTUKAT

DIVERSES SPIELZEUG Kinder spielen sich ins

>>> DIVERSES SPIELZEUG Onlineshop tebalou.de, ausführlicher Bericht unter libelle-magazin.de

Libelle | Februar 2020

15


PORTRÄT

Für Fairness, mit Courage Wie Jawahir Cumar das Schweigen über weibliche Genitalverstümmelung bricht und tatkräftig Brücken schafft. Text: Astrid Krömer Foto: Andreas Endermann

Abends kamen wir mit vielen Kindern unter freiem Himmel zusammen, ein kleiner Teppich wurde ausgelegt und die Älteren erzählten Es-war-einmal-Geschichten. Wir lauschten, bis wir müde wurden, und wenn ein Kind einschlief, bekam es eine Decke übergelegt und war geborgen.

16

Libelle | Februar 2020

Es war einmal? Jawahir Cumar hat schöne Erinnerungen an ihre Heimat Somalia: den Respekt vor älteren Menschen, das Geschichtenerzählen und: „Wenn der große Regen kommt, tanzen alle freudig darin, obwohl er kalt ist.“ Kurz vor ihrem zwölften Geburtstag flüchten die Eltern mit ihr und den vier Geschwistern aus dem Krieg nach Deutschland. Der Asylantrag wird binnen Tagen anerkannt, der Vater findet sofort Arbeit, und sie kommt in eine fünfte Klasse. „Mathe war zunächst das einzige Fach, in dem ich etwas verstand“, erzählt die heute 43-Jährige, die nach ihrem Schulabschluss Dolmetscherin und Übersetzerin der somalischen Sprache wird, dann stetig das Übersetzungsbüro „AbAAYO“ (somalisch für: Schwester) aufbaut, das mittlerweile in mehr als 100 verschiedene afrikanische Sprachen Vermittlung bietet, und dessen Honorarkräfte sowohl ausgebildete Sprach- wie auch Kulturmittler sind. Allein dies mutet schon ungewöhnlich an. Aber wir sind in der Beratungsstelle des Vereins „stop mutilation“ im Salzmannbau zusammengekommen, weil ich mehr über Cumars Lebensaufgabe erfahren will, für die sie 2011 als „Düsseldorferin des Jahres“ in der Kategorie „Fairness und Courage“ ausgezeichnet wurde. Mit viel Erfahrung erzählt die Vereinsgründerin und Geschäftsführerin über die grausame Tradition der weiblichen Genitalverstümmelung, von der weltweit 200 Millionen Frauen betroffen sind, und der immer noch täglich rund 8000 Mädchen neu unterzogen werden. Jawahir Cumar selbst ist fünf Jahre alt, als sie Süßigkeiten und ein schönes Kleid bekommt, die Großmutter mit ihr zu einem Arzt fährt, der das kleine Mädchen auffordert sich auszuziehen, Fragen sind nicht erlaubt. Als sie nach der Narkosespritze mit Schmerzen aufwacht, bekommt sie – wie alle Betroffenen – nur dieses Tabu mitgegeben: „Du

darfst mit niemandem darüber sprechen.“ „Ich hatte noch Glück, denn ich war bei einem der besten Gynäkologen in Mogadischu. Meine älteren Schwestern waren bei lokalen Beschneiderinnen“, erzählt Cumar. Sie hat jung geheiratet und die erste Geburt (sie hat drei Kinder) führt zu einem neuen, schrecklichen Erlebnis. Der entbindende Arzt steht vor einem unbekannten Fall: einer beschnittenen, zugenähten Frau. Kurzerhand schneidet er sie auf, um sie danach schlimmer als zuvor wieder zuzunähen. Nicht lange darauf, 1996, bereist Jawahir Cumar erstmals wieder ihre Heimat und bekommt mit, dass ein Mädchen an den Folgen seiner Beschneidung stirbt. „Da realisierte ich, dass ich zwar in Europa lebe, sich aber an der Tradition nichts verändert hat, wiederum deutsche Ärzte nichts über Genitalverstümmelung wissen.“ Fortan wird sie unter dem Motto „Mädchen schützen, Frauen unterstützen“ zur engagierten Aktivistin in der somalischen Region Puntland sowie in Düsseldorf – und lernt aus Fettnäpfchen. „Du musst Menschen, die Hunger leiden, erst mal Tee anbieten und Reis geben, bis deren Kopf bereit ist, über eine Kampagne nachzudenken.“ In Deutschland baut sie eine der wenigen Beratungsstellen für Betroffene auf, hält unermüdlich Vorträge oder organisiert Fachtagungen, damit medizinische, pädagogische und behördliche Fachkräfte Betroffenen helfen können. Mediale Aufmerksamkeit kam vor einigen Jahren durch das Buch und dessen Verfilmung „Wüstenblume“ über Waris Dirie; Cumar kennt sie von einer Kampagne in Berlin. „Obwohl es längst Gesetze gibt, kommen wir im Schneckentempo voran“, weiß Cumar und erklärt: „Viele Migranten und Geflüchtete wissen nicht, dass die weibliche Genitalbeschneidung in Deutschland verboten ist.“ Es war einmal? Nein, diese schreckliche Geschichte hat noch längst kein gutes Ende ...


Libelle | Februar 2020

17


EVGENIIAND - STOCK.ADOBE.COM

ESSEN IN DER FAMILIE

Alle an einem Tisch Essen hat für jede Familie einen anderen Stellenwert und ist mit unterschiedlichen Prägungen und Erinnerungen verknüpft. Foodbloggerin Nicole Freitag vom Blog „Die kleinen Feinschmecker“ und Ernährungsberaterin Kamilla Pyka geben einen Einblick in ihre Sicht auf das Thema Ernährung.

Text: Juliane Faller Das Thema Ernährung und ihr Stellenwert in der Familie sind so individuell wie die Familien selbst. Während die einen Eltern darauf achten, dass ihre Kinder möglichst wenig Zucker zu sich nehmen und Weizenprodukte vermeiden, sind andere davon überzeugt, dass es besser ist, Kinder von Anfang an mit allen Lebensmitteln vertraut zu machen. Bei der einen Familie bleibt man am Tisch sitzen, bis alle aufgegessen haben, in der anderen isst jede*r dann, wenn er oder sie Hunger hat. Essen ist ein sehr persönliches Thema und führt häufig zu Glaubensdiskussionen auch innerhalb

18

Libelle | Februar 2020

der Familie. Wenn der Opa der Einjährigen keiten, erklärt Kamilla Pyka, Ernährungseine Limo in die Hand drückt, obwohl sie beraterin im Kinderarztzentrum Kiz. Die bisher noch nicht einmal einen Saft bekom- Aufklärung über Unverträglichkeiten sowie men hat, kann das wahre Familienkrisen die Zahl der Selbstdiagnosen nehme aber auslösen und ist nicht selten mit Sätzen zu. „Für die wirklich betroffenen Personen verknüpft wie „Das hat uns ja früher auch ist das eine schlechte Entwicklung, weil sie nicht geschadet“. dann nicht mehr so richtig ernst genommen werden. Wenn dann da jemand ist mit Unverträglichkeiten ernst nehmen einer Glutenintoleranz, der sich tatsächlich Fakt ist: In unserem heutigen Informati- therapeutisch bedingt glutenfrei ernähren onszeitalter sind wir manchmal überin- muss, dann wird der manchmal etwas beläformiert und das trifft auch auf das Thema chelt und einem Trend zugeschoben.“ Ernährung zu. Das zeigt sich beispielsweise bei den Unverträglichkeiten. Tatsächlich erkranken heute nämlich nicht mehr Menschen an Nahrungsmittelunverträglich- WEITER GEHT’S AUF SEITE 20


Eine Brotdose kann simpel gefüllt oder aufwendig zusammengestellt sein. Am wichtigsten ist, den Geschmack des Besitzers im Blick zu behalten. Für Bloggerin Nicole Freitag ist das Thema Brotdosen eine echte Herzensangelegenheit: „Wenn man so eine Dose aufmacht und die ist dann unterteilt und schön angerichtet, dann ist das auch für uns Erwachsene nett anzusehen und spricht uns optisch an. Wenn man dann noch darauf achtet, dass unterschiedliche Farben drin sind, dann macht es doch gleich viel mehr Spaß, davon auch zu essen.“ Die kreative Organisation der Brotdosen kennt dabei keine Grenzen: Augenpicker auf Erdbeeren, die einen beim Öffnen der Dose fröhlich anblicken, sind als Zubehör genauso zu erwerben wie Ausstechformen in der Form von Puzzleteilen oder Herzen, die das Brot in ansprechende Stücke teilen. Aber es muss überhaupt nicht immer so aufwendig sein: Schon eine schön geschnittene Möhre kann zum Verzehr einladen. „Das ist ja kein Geheimnis, dass wir einen klein geschnittenen Apfel viel eher mal so Stück für Stück essen, als wenn wir einen ganzen Apfel vor uns liegen haben.“

natürlich Bio. Da kennen wir uns aus. 40474 Düsseldorf-Lohausen • Niederrheinstraße 71 0211-98 48 36 01 • www.biohaus-duesseldorf.de mo – fr: 8.00 – 20.00 Uhr • sa: 8.00 – 18.00 Uhr Kostenlose Kundenparkplätze

Kochkurse Delikatessen türkische Weine Verkostungen Kochbücher

SHOP.KOCHDICHTüRKISCH.DE

BETTINA SCHIPPING

DIE PERFEKTE BROTDOSE

Sie wollen das Beste für Ihre Familie?

Buchtipp

JULIA LANZKE

Happy Lunchbox – Meal Prep für Kinder, Veronika Pichl, Create Space 2017, ISBN 978-1-977-72939-2, Euro 7,49

DAS BANANENTATTOO

Mit einem Zahnstocher oder einem anderen spitzen Gegenstand lassen sich ganz einfach ein Bild, ein nettes Wort oder der Name des Kindes in die Bananenschale einritzen. An der bearbeiteten Stelle färbt sich die Schale innerhalb von wenigen Minuten dunkel. Kleiner Aufwand, große Wirkung – und jeder kann sich kreativ austoben!

FLURSTRASSE 5 ~ DÜSSELDORF-FLINGERN ~ TEL./WHATSAPP 0211 · 98 90 68 50

Libelle | Februar 2020

19


ESSEN IN DER FAMILIE

Klare Regeln Wichtig ist es Pyka zufolge vor allem, sich gesund zu ernähren und auf eine ausgewogene Ernährung zu achten. Dabei weist sie darauf hin, dass es sinnvoll ist, Kinder von Anfang an möglichst viele Lebensmittel probieren zu lassen. Um Kindern ein gesundes Essverhalten zu vermitteln, ist es sinnvoll, dass die Erwachsenen als positives Beispiel fungieren. Außerdem sollte Essen kein zu emotionales Thema werden, das mit Belohnung oder Bestrafung einhergeht. „Wichtig ist, dass am Tisch eine positive Atmosphäre herrscht und beim gemeinsamen Essen keine Probleme besprochen werden. Außerdem ist es auch wichtig, dass es beim Essen klare Regeln gibt und die Erwachsenen das Angebot bestimmen und nicht die Kinder.“ Der Ernährungsberaterin zufolge ist es auch völlig in Ordnung, wenn man den Kindern Alternativen bereithält, allerdings sollten diese dann begrenzt sein. Wenn das Kind beim Essen keinen Hunger hat und eine Stunde danach aber schon, kann man ihm durchaus Rohkost oder Obst anbieten. Das Weißbrot mit Nutella sollte aber dann keine Option sein.

Einfache Rezepte Nicole Freitag ist Foodbloggerin und lebt die Leidenschaft zum Essen mit ihrer Familie. In ihrer Familie kochten eigentlich immer die Männer und so musste sie sich bei der eigenen Familiengründung erst einmal in das Thema Kochen einarbeiten. Aus Interesse wurde Motivation und schließlich brachte Freitag zusammen mit den Köchen der Kindertagesstätte Villa Luna, in die ihre Kinder gingen, ein Kochbuch heraus. „Die Kinder haben im Kindergarten immer so gern gegessen und kamen nach Hause und fragten, ob ich nicht auch mal Königsberger Klopse so machen könnte wie die. Das hat bei mir den Ehrgeiz geweckt, dass es zu Hause auch mal so gut schmeckt wie in der Kita.“ Aus der Idee des Kochbuchs entstand dann im weiteren Verlauf der Blog, bei dem es vor allem darum geht, eine Rezeptdatenbank mit alltagstauglichen Rezepten anzubieten. Heute ist in der Familie Freitag Essen ein ganz besonderes Thema, bei dem es aber auch Regeln gibt. „Wir essen immer zusammen und man muss immer probieren. Das beinhaltet aber auch, dass die Kin-

20

Libelle | Februar 2020

3 3

Checkliste: Wochenplan für die Familie Wenn man die ganze Familie einbindet, macht das Essen gleich viel mehr Spaß. Setzen Sie sich am Wochenende doch mal zusammen und fragen, wer sich für die kommende Woche welches Gericht wünscht.

ger und dafür gutes Fleisch.“ Regionale Produkte zu kaufen, bietet sich nicht nur bei Fleisch, sondern auch bei Obst und Gemüse an. Dabei wird auch der Einkauf schon zum besonderen Erlebnis, wenn man mit der Familie im Bauernladen vorbeischaut oder mit den Kindern einmal die Woche die Gemüsekiste vom Bauern in der Nähe öffnet und gemeinsam die unterschiedlichen Lebensmittel erforscht und bespricht. Essen wird so zu einem ganz besonderen Erlebnis für die ganze Familie und gleichzeitig sind die Produkte nachhaltig und fair.

Erinnerung fürs Leben

Das Essen, das auf den Tisch kommt, muss dabei nicht immer besonders ausgefallen sein oder ganz besondere Kriterien erfüllen. Wichtig ist, dass das Essen ausgewogen ist, Kinder regelmäßig ihre fünf Portionen Schreiben Sie eine Einkaufsliste, sorObst und Gemüse bekommen und die Famitiert nach Geschäften. lie bei ihrem Essen authentisch bleibt. Soll heißen, dass nicht jeder plötzlich nur noch Ein großer Supermarkteinkauf für alle Dinkelpfannkuchen mit Apfelmark essen haltbaren Produkte erspart Zeit, Geld und muss, dass aber auch das okay ist. Wenn schont die Umwelt. eine Familie sich dazu entschließt, sich beispielsweise vegetarisch zu ernähren, gibt Frische Produkte können am besten es ganz wunderbare Möglichkeiten, die bei kleinen Händlern oder auf dem Wochennotwendigen Nährstoffe trotzdem zu erhalmarkt erworben werden. ten. Sind alle Familienmitglieder tagsüber unterwegs, dann ist abends der beste Zeit Die Düsseldorfer Familienkarte erpunkt für die gemeinsame warme Mahlzeit, möglicht gerade bei regionalen Händlern und wenn das Kind Spinat nicht mag, dann häufig eine Kostenersparnis. Achten Sie auf ist es auch gut, wenn es nur Bohnen isst, sodas Zeichen der Familienkarte im Schaufenslange es regelmäßig alle angebotenen Komter oder Eingangsbereich. ponenten probiert. Wenn Essen authentisch bleibt und ohne Druck funktioniert, dann entsteht der Raum für wunderbare der keinen Teller voll bekommen, sondern Erinnerungen und Essen wird zu einem zusich selber so viel nehmen können, wie sie sammenführenden Gemeinschaftserlebnis wollen. Und das Faszinierende ist, dass die für die ganze Familie. Auch Nicole Freitag Kinder durch dieses Probieren auch häufig ist es wichtig, dass der emotionale Charakirgendwann Sachen mögen, die sie in einer ter des Essens nicht unterschätzt wird: „Es anderen Zeit nicht gemocht haben.“ ist doch das Schönste, wenn Gerichte oder Dinge, die man mit der Familie kocht, ErRegionale Produkte innerungen wachrufen. Bei uns gehören Was das Thema Zucker angeht, beschreibt zum Beispiel Vanillekipferl einfach zur sich die Bloggerin als entspannt. Dabei ist Weihnachtszeit dazu. Noch so ein Beispiel es ihr wichtiger, versteckten Zucker, zum ist Opas Nudelauflauf. Jeder Nudelauflauf Beispiel im Joghurt und in Getränken, zu ist blöd. Es muss Opas Nudelauflauf sein. identifizieren und zu vermeiden. „Uns ist Das sind so die Erlebnisse, die ich toll finde, es wichtig, dass die Produkte frisch sind, wenn man in der Familie gemeinsam kocht dass wir selbst kochen und auch, woher das und die Rezepte und Geschmäcker über GeFleisch kommt. Dann essen wir lieber weni- nerationen weitergereicht werden.“

Machen Sie einen Plan, was wann gegessen wird, damit Sie einen Überblick bekommen.


Mit Freude zum Wunschgewicht Zertifizierte Kurse zur Gewichtsreduzierung in Kleingruppen mit maximal 6 Teilnehmern. Präventive Ernährungsberatung für Menschen mit individuellen Zielen. Freude statt Frust!

Birgit Brombacher Diätassistentin · Wechseljahreberaterin (SfG) Am Schein 11 · 40470 Düsseldorf · 0211-966 57 633

GPOINTSTUDIO - STOCK.ADOBE.COM

www.achtsamkueche.de

/erlebnismuseenrheinruhr /erlebnismuseen

für Entdecke

r

KUNTERBUNTES KINDERESSEN Ideen, gesundes Essen kindgerecht und fantasievoll aufzupeppen, gibt es viele – allerdings sind viele schlicht nicht familientauglich. Das handliche Büchlein von Julia Lanzke ist eine praktische Sammlung aus gesunden und leckeren Ideen und eine tolle Inspirationsquelle. Neben Tipps für einen abwechslungsreichen Wochenplan, der einfach umzusetzen ist und nicht viel kostet, gibt es smarte Tricks und Rezepte, die sich leicht kombinieren lassen und gut vorbereitet werden können. So steht die gemeinsame Familienzeit im Vordergrund. Vom Kinderfrühstück über Brotboxen bis zum Mittag- und Abendessen inklusive gesunder Snacks – alle Rezepte sind im Handumdrehen zubereitet und es bedarf keiner besonderen Utensilien. Die zahlreichen Fotos erklären, wie es geht, sodass die Anleitungen für jeden leicht nachzumachen sind. Die genial einfachen „Foodhacks“ zeigen, wie man das Essen mit Kindern praktisch gestaltet, sodass auch die Kleinen gerne mitmachen. Als Videobloggerin, Grundschullehrerin und Zweifachmama weiß die Autorin schließlich genau Bescheid. Alle ihre Tipps, Tricks und Ideen für Eltern, Babys und Kinder sind schließlich selbst erprobt und kinderleicht umzusetzen. Mom Hacks Food. Die besten Tricks für kunterbuntes, gesundes Essen mit Kindern, Julia Lanzke, Gräfe und Unzer 2018, ISBN 978-3-83386650-0, Euro 14,99

14 Museen für die ganze Familie auf einen Klick! www.erlebnismuseen.de

DIE GESUNDE MARMELADE Ein Päckchen TK-Beeren (ca. 300 g) in einem Topf einmal aufkochen, zwei bis drei Esslöffel Chiasamen, etwas Agavendicksaft und einen Spritzer Zitronensaft dazugeben. Alles mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken – abkühlen lassen – fertig! Zügig aufbrauchen, weil die Marmelade wenig Zucker enthält, oder portionsweise einfrieren.

Libelle | Februar 2020

21


KUNST UND KREATIVITÄT

LOS GEHT’S

OKSIX - STOCK.ADOBE.COM

Tanzen, malen, musizieren, spielen, staunen: Kreative Angebote für Kinder findet ihr unter libelle-magazin.de.

22

Libelle | Februar 2020


Von wegen perfekt Stolz zeigt Amelie ein Bild: „Guck mal, was ich gemalt habe!“ Die Mama schaut auf die bunten Kringel. Wird sie ihre Tochter ehrlich loben oder nur begeistert tun? Kommt die kindliche Kreativität zu kurz, weil wir zu hohe Erwartungen haben? Wir führen ein Gespräch mit Klaus Klinger, Künstler und Vorsitzender des Vereins Farbfieber Düsseldorf, über das Wesen der Kunst.

Kinder haptische Erfahrungen machen – sie müssen doch wissen, wie sich Holz und Erde anfühlen.“

der Perfektion: „Ich singe total schief!“ „Ich kann auf der Bühne nicht sprechen!“ „Meine Bilder sind nichts.“ Kleine Kinder haben hier noch weniger Hemmungen, sie sind Kunstlehrer*innen sind rar kreativer. Bei Jugendlichen ist das schon Und auch in der Schule werde Klingers Mei- anders: „Die Kreativität, sich selbst auszunung nach zu wenig Wert auf den Kunstun- drücken, ist bei ihnen schwieriger, weil sie terricht gelegt; es gebe auch einfach zu we- eher schnell frustriert sind. Sie haben das Text: Eva Rüther nige Kunstlehrer*innen. „Im Unterricht soll falsche Bild vom Perfektionswahn im Kopf.“ es nicht um das perfekte Gesicht gehen, das All diese Erkenntnisse rund um die Kreati„Wenn meine Enkel in mein Atelier kom- die Kinder malen sollen, es geht nicht um vität haben Klaus Klinger dazu gebracht, enmen, sind sie angeregt durch die vielen gängige Klischees. Wir sollten den Kindern gagiert in Schulen mit kleinen und größeFarben, das Holz, verschiedene Materialien; Freiraum geben und ihre Fähigkeiten, sich ren Kindern und Jugendlichen zu arbeiten, all das reizt sie, kreativ zu sein, etwas Projekte zu entwickeln. „Ich möchte zu gestalten“, erzählt Klaus Klinger die Kinder darin unterstützen, ihre vom Verein Farbfieber in Düsseldorf. Zugleich aus dem Leben eigene Art des Ausdrucks zu finden. Nun ist es natürlich etwas BesondeNatürlich helfe ich ihnen beim Wisres, einen Künstler als Opa zu haben – sen zum Beispiel über Farben, aber gegriffen und zugleich typisch – das ist ungewöhnlich, und nicht ich bin auch jedes Mal gespannt zu erjede*r kann sich zu Hause eine kleine das ist höchste Kunst. leben, ob und wie sich die Kreativität Kreativ-Werkstatt einrichten. Doch: entwickelt.“ Viele Kinder kommen mit Kreativität Christian Morgenstern und Kunst erst gar nicht in Berührung. Wandmalprojekte begeistern „Viele Jungs und Mädchen wissen nicht, was kreativ auszudrücken, schulen.“ Er erzählt Spannend sind auch die großformatigen schöne Farben sind, Acryl oder Tuben, und von einem Projekt in einer Grundschule, Wandmalprojekte des Künstlers. Hier trifft ich meine nun nicht einen Farbkasten mit das aufgrund eines fehlenden Kunstlehrers er sich mit den Schülern einige Male vor Wassermalfarben – die machen nämlich von einem fachfernen Lehrer organisiert Beginn der eigentlichen Arbeit. Gemeinsam gar keine schönen Farben; damit macht wurde. Ein Holztor sollte von den Kindern werden Ideen und Entwürfe entwickelt, und das Malen doch keinen Spaß!“ Klaus Klin- mit Porträts bemalt werden. „Als ich in die seine Aufgabe besteht dann darin, aus all ger ist engagiert und lässt sich in unserem Schule kam, hatte der Lehrer schon allen dem ein Wandprojekt zu entwickeln. „Die Gespräch schnell begeistern für Kreativität Kindern eine Kopie mit dem Umriss des Ge- beste Situation ist dann entstanden, wenn und Kunst. „Ich bin überzeugt davon, dass sichts ausgeteilt. So wollte ich das natürlich ich überflüssig bin“, lacht der Künstler. Und ein Kind, das wirklich schönes Papier be- nicht. Die Kinder waren schon gleich fest- er erzählt von der Graffiti-Szene, die etwa malen darf mit tollen Stiften und guter Far- gelegt auf eine Form.“ Grundsätzlich spricht 1985 in Deutschland entstanden ist und be, begeistert damit beginnen wird, etwas Klaus Klinger aber nicht nur von Kreativität sich seitdem etabliert hat. „Tatsächlich ist zu gestalten.“ In diesem Zusammenhang im Bereich des Malens, sondern auch von daraus eine weltweite Bewegung geworden, kritisiert der Düsseldorfer, dass die Kleinen anderen Arten der Kunst wie Tanzen, Thea- die nicht mehr wegzudenken ist“, meint er. schon im Kindergarten zu wenig mit Kunst ter und Musik. „Mit zwei Jahren fangen Kin- „Es gibt doch kaum einen 14-Jährigen, der in Kontakt kommen: „Ich habe das Gefühl, der an zu singen, sie malen gern – das zeigt nicht schon mal eine Spraydose in der Hand dass Kinder keinen Dreck machen dürfen, doch, dass Kunst dem Menschen etwas hatte. Viele finden das toll! Diese Bewegung dass die Angst groß ist, ein Sechsjähriger gibt, das Freude macht.“ Kunst steckt also findet außerhalb des Schulsystems statt könnte sich mit einem Hammer verletz- in jedem Menschen. Und doch kommen und ist so völlig selbstständig.“ Natürlich ist ten. Dabei finde ich es so wichtig, dass wir vielleicht nicht los von dem Gedanken ein Eigenheim-Besitzer stinksauer, wenn

Libelle | Februar 2020

23


KUNST UND KREATIVITÄT

seine Wand mit Graffiti beschmiert ist. Und viele Kommunen rufen dazu auf, beschmierte Wände und Brücken zu melden, damit sie von der Stadt wieder „gereinigt“ werden. „Manchmal habe ich das Gefühl, eine Stadt ist nicht mehr für einen selbst da, sondern nur noch für kommerzielle Dinge – wir werden von Werbung zugedröhnt. Sollte es nicht die Möglichkeit geben, seine eigene Stadt mitzuge-

Jedes Kind ist ein Künstler. Das Problem ist nur, ein Künstler zu bleiben, während man erwachsen wird. Pablo Picasso

stalten? Hier ist eine Gegenbewegung entstanden – nach dem Motto: ‚Seht her, ich existiere!‘ Das sollte man ernst nehmen. Eine Stadt könnte mehr Freiflächen zur Verfügung stellen, die Jugendlichen die Möglichkeit geben, sich mit mehr Zeit auszuprobieren. Schließlich ist ein GraffitiSprayer eher nicht gern gesehen und deshalb unter Zeitdruck … Und es gibt in Düsseldorf genug Ecken, die Farbe gebrauchen könnten!“

BETTINA SCHIPPING

Austausch mit Menschen

Öffentliche Kunst: Kreatives Chaos beflügelt die Fantasie.

Erleben Sie 2000 Jahre Badekultur in einer europaweit einzigartigen Ausstellung.

www.roemerthermen-zuelpich.de

Das Engagement von Klaus Klinger für Wandmalereien hat natürlich seinen Grund: Nach seinem Abschluss an der Kunstakademie Düsseldorf war er Gründungsmitglied der „Wandmalgruppe Düsseldorf“ von 1977 bis 1990. Und er erzählt von einem Projekt in einem Wohngebiet mit sozialem Wohnungsbau: „Vor 20 Jahren waren die Leute sehr skeptisch, wenn wir auftauchten, nach Motto: ‚Da kommen die bekloppten Künstler.‘ Wir haben uns hier aber viel Zeit ge-

Kreativitätsschule Düsseldorf Malen, Gestalten, Zeichnen, Formen, Nähen, Filzen, Filmen, Fotografieren, Töpfern …

• Kurse • Workshops • Ferienkurse • Geburtstage

www.krea-duesseldorf.de

24

Libelle | Februar 2020


MONKEY BUSINESS - STOCK.ADOBE.COM

RONCALLI’S VARI E TÉ

MUSEUM MIT KINDERN Kann sein, dass der Ausflug ins Museum keine Begeisterungsstürme hervorruft. Aber: Die Museen, natürlich nicht nur in Düsseldorf, haben sich verändert. Es stimmt nicht, dass Kinder hier nichts anfassen dürfen, leise sein müssen. In vielen Museen ist es gerade erlaubt und manchmal auch erwünscht, die Kunstwerke und Ausstellungsstücke anzufassen, manchmal können Kinder damit auch experimentieren. Mittlerweile muss niemand mehr ganz still von Raum zu Raum gehen, denn die Sprösslinge dürfen von ihren Entdeckungen lautstark erzählen. In vielen Museen finden außerdem regelmäßig Veranstaltungen für Familien statt; kindgerechte Führungen, denen auch die kleinsten Besucher folgen können, Workshops, in denen zu bestimmten Ausstellungsthemen gearbeitet wird – die Möglichkeiten sind groß und das Erlebte finden die Kinder anschließend bestimmt cool! So wird das Thema Kunst und Kreativität ganz nebenbei bei einem Museumsbesuch vermittelt und regt vielleicht zum Nachmachen zu Hause an.

16. Januar bis 12. April

Hotline: 0211/828 90 90 | www.Apollo-Variete.com |

JETZT TICKETS SICHERN!

K U L T UR F OR U M SCH ULE F ÜR K U NS T UN D TH EA T ER

nommen, den Menschen zu erklären, was wir vorhaben – auf Flyern erklärten wir, dass wir eine bestimmte Wand mit einem großen Ohr bemalen werden.“ Nach der ersten Skepsis erwachte das Interesse der Bewohner dieses Viertels. Sie blieben stehen, verfolgten, wie das Werk entstand, und kamen mit den Künstlern ins Gespräch, interpretierten das Ohr völlig unterschiedlich. „Gerade der Austausch mit anderen Menschen ist mir wichtig; deshalb arbeite ich so gern im öffentlichen Raum.“ So sind heute mehr als 40 Wandmalereien von Klaus Klinger im Düsseldorf zu sehen, die er gemeinsam mit seinem Team oder auch Schülern als Schulprojekt geschaffen hat.

Farbfieber und andere Projekte 1987 ging aus der Wandmalgruppe Düsseldorf der gemeinnützige Verein Farbfieber hervor. Außerdem leitet Klaus Klinger das unter der Schirmherrschaft der Unesco stehende Eine-Welt-Projekt Mural Global und Mural Mobil. Und so können Schüler, Kinder und Jugendliche schon

ALTE P OS T 3 / 20 - 9 / 2 0 SO M M ER SE M ES T ER

KURSE WORKSHOPS PROJEKTE F ÜR K I N DE R • J UG E N DLI CH E • E R W A CH S ENE

KULTURFORUM ALTE POST

Neustr. 26, 41456 Neuss

www.altepost.de info@altepost.de

Libelle | Februar 2020

25


KUNST UND KREATIVITÄT

THEATERKURSE KINDERGEBURTSTAGE FERIENKURSE WORKSHOPS für Kinder, Jugendliche & Erwachsene

COMEDY-HIGHLIGHTS Quatsch Comedy Club Das Original! Erleben Sie die besten Comedians der Club-Szene

JEDEN MONAT LIVE IN DÜSSELDORF! 12. 03. & 13.03.20 I 17.04. & 18.04.20 15. 05. & 16.05.20 I 05.06. & 06.06.20

Quatsch Comedy Hot Shot

Who’s hot? Who’s hotter? Hier kämpfen die heißesten Comedy-Newcomer um die Gunst des Publikums!

19.01.20 I 01.03.20 I 03.05.20 14.06.20

Strictly Stand Up

Internationale Comedy auf Englisch! Get that New York and London comedy club feeling!

stolz sein, wenn sie von Klaus Klinger unter verwerten ist auf jeden Fall positiv“, sagt Klaus die künstlerischen Fittiche genommen werden. Klinger „Die Menschen verbringen so viel Zeit „Ich verlange keine Perfektion, aber ich möchte, vor einem Bildschirm; in der Straßenbahn sieht dass sich die Kinder etwas zutrauen, Mut haben. man nur Leute mit ihren Handys.“ Natürlich Kreativität steckt in jedem Menschen. Davon bin eröffnet das Internet Möglichkeiten, darunter ich überzeugt.“ Natürlich sollten hier nicht nur vielleicht auch Ideen zum Selbstmachen, NachKindergärten und Schulen Anregungen geben, machen, Verwerten von Müll. Letztlich ist Kunst sondern auch die Eleine Möglichkeit, sich tern, die sich vielleicht auszudrücken und mit selbst neu auf Kunst Kreativität ist Intelligenz, Menschen zu kommueinlassen können. Zunizieren. „Was möchsammen laut singen, die Spaß macht. te ich? Was ist mir Musik machen, auch wichtig? Welchen Weg wenn es krumm und Albert Einstein möchte ich gehen? schief und viel zu laut Welche Stellung möchist, ein Theaterstück te ich beziehen? Das einstudieren – auch wenn es ohne Publikum sind Fragen, die sich jeder stellt. All das kann aufgeführt wird –, das macht Spaß und schafft ich aber auch kreativ darstellen, tanzen, malen, Gemeinsamkeiten. singen. Kunst ist eine Variante, sich mit der Welt zu beschäftigen und zu zeigen, was mir wichWiederverwertbares tig ist, wo ich meine eigene Person sehe.“ Was Auch das aktuelle Thema Müllvermeidung kann vielleicht schwierig und abstrakt klingt, ist mit zur Kunst werden. Gemeinsam können wir den einem schönen Blatt Papier vor der Nase und Plastikmüll sortieren und überlegen, was dar- herrlichen Farben, bei schöner Musik gar nicht aus zu gestalten, zu basteln ist. „Wir benutzen so kompliziert. Diese Kreativität zu entdecken für unsere Skulpturen auch Reste: alte Schaum- und „rauszulassen“ ist eine Fähigkeit, die in jestoffmatratzen, Plastikdosen, Blumentöpfe oder dem Menschen schlummert. Während Erwachalte Fliesen.“ Was lässt sich aus Abfall machen? sene dazu vielleicht schlicht keine Lust haben, Heraus kommt in jedem Fall ein individuell können wir Kindern aber wenigstens die Möggestaltetes Stück, das wiederverwertbar ist – lichkeit geben, all das auszuprobieren. Und wer ein Stück Kunst für die Ewigkeit also. „Ich mei- weiß, was wir dann auf dem nächsten vermeintne, der Trend zum Selbstmachen und Wieder- lichen Kritzelbild Fantastisches entdecken.

13.02.20 I 23.04.20 I 11.06.20

Infos & Tickets: www.capitol-theater.de

MMK

Musikschule Michael Kühnholz

Früherziehung:

Für Kinder und Jugendliche

Klavier · Keyboard · Drums E-Gitarre ·Gitarre ·Flöte

Tel. 0211-79 003 97

www.musikschule-duesseldorf.de

26

Libelle | Februar 2020

COOKIE STUDIO - STOCK.ADOBE.COM

Robbie ab 4 Mon. Kraki ab 1,5 Jahren Trommel- und Tastenkids ab 4 Jahren und mehr!


NIVOA / PHOTOCASE

SEI KREATIV! Eigentlich ist es altmodisch, und doch irgendwie zum Trend geworden: das GEMEINSAME SINGEN - oder auch Rudelsingen genannt. Wenn wir so richtig aus vollem Hals bekannte Melodien schmettern, dann wird diese unaufwendige Kunst zu einem richtig tollen Event. Die Mitsing-Events finden immer mal wieder statt; es gibt sie in- und outdoor. Auch TANZEN ist Kunst: So fanden zum Beispiel im vergangenen Jahr einige Salsa-Open-Air-Veranstaltungen unter anderem am Rhein, KöBogen oder in Bilk statt. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Tanzschulen können die Teilnehmer vor toller Kulisse ihre Hüften schwingen, als Profi oder als Anfänger die ersten Schritte lernen. Der Spaß und die sommerlich gute Laune stehen an erster Stelle.

Mia schläft woanders Nach dem Bilderbuch von Pija Lindenbaum 4+ mobil → Wir spielen vor Ort bei Ihnen! Ob im Kindergarten, in

der Schul-Aula oder der Turnhalle, wir sind flexibel und mobil. Der Preis für eine Aufführung berechnet sich je nach Anfahrt und Aufwand. Zögern Sie nicht nachzufragen!

Für mehr Informationen und zur Buchung wenden Sie sich bitte an Kai Wolters unter der Telefonnummer 0 2131. 26 99–23 oder per E-Mail unter k.wolters@rlt-neuss.de.

www.rlt-neuss.de

Telefon Theaterkasse 0 21 31.26 99-33 Rheinisches Landestheater • Oberstr. 95 • 41460 Neuss

EIN BESUCH IM MUSEUM: Dabei können in den so unglaublich vielen und unterschiedlichen Düsseldorfer Museen Kinder und Eltern oder Großeltern in spannende, unbekannte Welten eintauchen. Angeboten werden sogar Eltern-Baby-Kunstgruppen, und es finden immer wieder Thementage statt, an denen Kinder Kunst malen, etwas herstellen, sich verkleiden können. RECYCLING – ein großes Wort in einer Zeit der Müllverwertung. Und natürlich auch Kunst. Denn es braucht schon ein wenig Kreativität, um aus alten Fliesen, Blumentöpfen, Toilettenpapierrollen, Tüchern, leeren Bechern etwas Neues zu schaffen. Auf jeden Fall ist es spannend zu sehen, was da herauskommt – vielleicht ein Stiftehalter oder eine KaugummiMaschine?

GRAFFITI – das ist ja so eine Sache: Manch einer stört sich an den beschmierten Brücken, für andere ist dies Kunst. Dabei gab es diesen Trend ja schon als urzeitliche Höhlenmalerei. In den vergangenen Jahrzehnten ist die Wandmalerei zu einer weltweiten Bewegung geworden; manche Städte stellen Sprayern extra geeignete Flächen zur Verfügung.

GOLD! für Kinder ab 5 Jahren

Foto: Jochen Quast

Leonard Evers

COMICS machen nicht nur Spaß beim Lesen, sondern sind auch geeignet, sie selbst zu schaffen. Immer handelt es sich um eine kurze Geschichte, verbunden mit Sprechblasen und eigentlich einfach zu verstehenden Figuren und Geräuschen, die dann besonders plakativ gezeichnet werden. Dazu gibt es viele Bücher, aber auch Kurse – zum Beispiel im Rahmen des „Kulturrucksacks NRW“.

FFT Kammerspiele für Famillien: So 01.03. + So 08.03.2020, je 15 Uhr für Kitas/Schulen: Mo 02.03. – Fr 06.03.2020, je 11 Uhr jungeoperamrhein.de

Libelle | Februar 2020

27


GROSSE LESERUMFRAGE IN DER LIBELLE

Ihre Meinung ist uns wichtig Die Libelle ist eines von 30 regionalen Elternmagazinen in Deutschland, die unter dem Namen „Familienbande“ organisiert sind. Wir möchten mehr über unsere Leser und Leserinnen erfahren. Darum führen wir zeitgleich mit unseren Partnern in der Familienbande eine Umfrage durch. Die Ergebnisse

bleiben Ihre Angaben anonym, werden streng vertraulich behan-

Machen Sie mit! – 43 tolle Preise zu gewinnen!

der Umfrage sollen uns Impulse geben, wie wir unser Magazin in Zukunft inhaltlich noch besser auf Ihre Wünsche abstimmen

delt und nicht an Dritte weitergegeben. Schicken Sie den ausgefüllten Bogen bitte per Post an:

Familienbande, Stichwort: „Libelle-Umfrage“, Zum Forst 62, 24145 Kiel-Rönne Um an der Verlosung teilzunehmen, schreiben Sie Ihren Namen und Ihre Anschrift bitte deutlich NUR auf den frankierten Um-

können. Ihre Wünsche und Ansichten zu kennen ist auch wichtig, wenn es

schlag, der sofort von dem ausgefüllten Fragebogen getrennt wird und in

um unsere Anzeigenkunden geht. Nur zufriedene Anzeigenkunden sichern

die Verlosungstrommel kommt. Am 29. Februar 2020 ist Einsendeschluss.

uns die kostenlose Herausgabe unserer Zeitschrift. Wir freuen uns deshalb,

Die Gewinne können nicht in bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist

wenn Sie unseren Fragebogen vollständig beantworten. Selbstverständlich

ausgeschlossen. Vielen Dank für Ihre Teilnahme und viel Glück!

HAUPTGEWINN FAMILIEN-SURFURLAUB MIT WAVETOURS IN BISCARROSSE PLAGE, SÜDFRANKREICH Genießen Sie eine Woche Auszeit, Spaß und Erholung mit 7 Übernachtungen in unserer Premium Massai Lodge, inklusive maßgeschneidertem Surfunterricht für bis zu 4 Personen (2 Erwachsene, 2 Kinder). Unser Surfkurs (ab 8 Jahren, Ausnahmen nach Absprache) beinhaltet 5 Einheiten à 90 Minuten und wird bei einer 2:8 Betreuung von unseren zertifizierten Surflehrern und Surfassistenten unterrichtet. Das Wavetours Family Surfcamp liegt direkt hinter der Düne auf einem 3-Sterne-Campingplatz im Badeort Biscarrosse Plage, den ein 4 km langer Sandstrand mit fantastischen Surfspots ausmacht – nur etwa eine Autostunde vom

UNESCO-Weltkulturerbe Bordeaux entfernt. Die französische Atlantikküste erfüllt mit ihren Sandbänken die besten Voraussetzungen zum Surfenlernen. Auch über das Wellenreiten hinaus ist die Gegend um Biscarrosse bekannt für die Vielzahl von Freizeitangeboten: Süßwasserseen zum Flyboarden oder Kitesurfen, Golfplätze, Wanderwege und spannende Kulturziele, wie Europas größte Wanderdüne. Bei uns im Surfcamp gibt es Kinderbetreuung, Poolnutzung ist inklusive und Mittelpunkt des geselligen Camp-Lebens ist die gemütliche Chillarea. Ob sich die ganze Familie aufs Brett schwingen will oder nur ein Familienmitglied:

2 X EINE KAFFEEMASCHINE MOCCAMASTER KBG SELECT Moccamaster Filterkaffeemaschinen werden seit 50 Jahren in den Niederlanden mit der Hand hergestellt. Mit Hilfe des Auswahlschalters halbvoll/voll bester Kaffeegeschmack auch bei kleinen Mengen. Perfekte Brühtemperatur: Heißer Kaffee, der weder bitter noch sauer schmeckt. Auswahl aus 21 Farben. Testsieger des Hausund-Garten-Tests 2019 und von Baristas empfohlen. 5 Jahre Garantie: Durchschnittliche Lebenserwartung 20 Jahre. www.moccamaster.de 15 X DIE DVD „EIN FALL FÜR DIE ERDMÄNNCHEN“ STAFFEL 1 Jetzt gibt es die beliebte KIKA-Serie „Ein Fall für die Erdmännchen“ auf DVD. Ihre Neugier und ihr detektivischer Spürsinn machen die beiden Erdmännchen zu den perfekten Ermittlern. Schneller als die Polizei gehen sie jedem Rätsel auf den Grund, sehr zum Leidwesen des Kommissars. Schneeschauer im Hochsommer, bellende Bilder und zeitreisende Affen – kein Fall, den Jan & Henry nicht übernehmen würden. Aber ganz egal, wie verzwickt die Situation ist, die Erdmännchen lösen jeden Fall. Ganz nach dem Motto: „Das Problem wird angepackt und das Rätsel schnell geknackt!“ Von Studio Hamburg Enterprises. www.kika.de/ein-fall-fuer-die-erdmaennchen 10 X DAS SPIEL „KURBELSPASS“ VON SELECTA® Jetzt geht’s rund! Je mehr Zahnräder so platziert werden, dass sie ineinandergreifen, desto mehr bewegt sich. Zahlreiche Steckmöglichkeiten der farbenfrohen geometrischen Formen laden die kleinen Konstrukteure zum Ausprobieren ein. Das Holzspiel-

28

Libelle | Februar 2020

Das wird ein unvergesslicher Sommerurlaub, in dem alle Spaß haben! Einlösung der Reise nur in der Saison 2020, auf Anfrage und nach Verfügbarkeit. Mehr Informationen: www.wavetours.com

zeug von Selecta® gibt schon Babys und Kleinkindern die richtigen Impulse und ermöglicht ihnen so Raum zum Entdecken und Selbermachen. Von der spielerischen Schulung der motorischen Fähigkeiten bis zur Vermittlung von pädagogischen Inhalten unterstützt Spielzeug von Selecta® das Kind bei seinen Erfahrungen. Nahezu 100 % aller Selecta® -Spielzeuge werden in Deutschland hergestellt. Der Umwelt zuliebe wird überwiegend Holz aus deutschen Wäldern verwendet und ausschließlich Hölzer aus zertifizierter Forstwirtschaft. www.selecta-spielzeug.de 10 X DAS BUCH „DER RÄUBER HOTZENPLOTZ UND DIE MONDRAKETE“ AUS DEM THIENEMANN VERLAG Wachtmeister Dimpfelmoser steht der Schweiß auf der Stirn. Grund dafür: Der berüchtigte Räuber Hotzenplotz ist mal wieder ausgebrochen. Was für eine Katastrophe! Denn jeder weiß: Der Räuber Hotzenplotz ist der gefährlichste Räuber im ganzen Landkreis. Seppel und Kasperl sind fest entschlossen, den Räuber wieder einzufangen – und haben eine grandiose Idee. Sie wollen ihn ein für alle Mal auf den Mond schießen! www.derraeuberhotzenplotz.de 5 X DIE HÖRSPIEL CD „CONNI GEHT INS KINDERTURNEN/CONNI UND DER WACKELZAHN“ VON UNIVERSAL MUSIC Für die kleinen Conni-Fans ab 3 Jahren oder solche, die es werden wollen, gibt es immer zwei kurze Hörspiel-Geschichten auf einer CD. Sie erzählen aus dem Alltag der jungen Vorschul-Conni, ihrer Familie und ihren Kindergartenfreunden. In diesen Folgen geht es um Conni, die gerne herumtobt und beim Kinderturnen das große Trampolin ausprobieren darf. Außerdem wackelt der erste Schneidezahn und als er ausfällt, wartet Conni auf die Zahnfee. www.universal-music.de/conni


Umfrage 2020

Mitmache n und gewinnen !

Bitte kreuzen Sie die zutreffende Antwort an und schreiben Sie deutlich! Mehrere Antworten sind nur möglich, wenn angegeben. 1. Die Libelle erschien im Mai 2002 zum ersten Mal. Seit wann lesen Sie die Libelle? weniger als 12 Monate 1 – 2 Jahre länger als 2 Jahre länger als 4 Jahre von Anfang an 2. Wie häufig lesen Sie die Libelle (12 Ausgaben im Jahr)? Ich verpasse keine Ausgabe Ich lese jede 2. bis 3. Ausgabe Ich lese die Libelle seltener Ich lese die Libelle zum ersten Mal 3. Wo erhalten Sie die Libelle meistens? im Abonnement im Kindergarten in einer Praxis in der Bücherei in der Schule in einem Laden (z. B. Spielwaren, Bäckerei, Apotheke o. Ä.) und zwar:

Sonstiges (bitte angeben):

4. Wie viele Personen außer Ihnen lesen Ihre Ausgabe von Libelle? Erwachsene: weibl. männl. Kinder 5. Wie oft nehmen Sie Ihr Libelle-Heft zur Hand? mehrmals pro Woche mehrmals im Monat ich lese es einmal 6. Was passiert mit den alten Heften? (mehrere Antworten möglich.) Ich bewahre sie vollständig auf Ich bewahre einzelne Artikel auf Ich bewahre Anzeigen auf Ich werfe sie weg

7. Wie interessiert sind Sie an folgenden Themen/Informationen speziell für Familien? (Bitte bewerten Sie mit: 1 = sehr interessiert, 2 = interessiert, 3 = wenig interessiert, 4 = gar nicht interessiert) Veranstaltungskalender Kleinanzeigen Kursangebote Freizeittipps Neuigkeiten aus der Region Gesund leben Familienleben/Erziehung Schule/Kindergarten Lernen/Fördern Basteln/DIY-Tipps Gewinnspiele Beruf und Familie Buchempfehlungen CD- und DVD-Tipps Spiele-Tipps Wohnen mit Kindern Familienreisen Rente/Vorsorge/ Versicherungen Kindermode/Lifestyle Familienautos Nachhaltigkeit 8. Wie interessant sind für Sie die Anzeigen und Werbebeilagen in der Libelle? sehr interessant interessant weniger interessant uninteressant 9. Haben Sie aufgrund von Anzeigen in der Libelle schon etwas gekauft, gebucht oder besucht? mehr als 10 Mal 6 bis 10 Mal 1 bis 5 Mal noch nicht 10. Wie beurteilen Sie die Libelle? (Bitte bewerten Sie mit 1 = sehr gut, 2 = gut, 3 = befriedigend 4 = gefällt mir nicht)

11. Welche Themen sollten wir in Zukunft verstärkt aufgreifen? (bis zu 3 Antworten)

17. Ich bin: weiblich männlich und Jahre alt. 18. Wie viele Kinder haben Sie und wie alt sind diese? kein Kind Anzahl Kinder: Alter 1. Kind: Jahre Alter 2. Kind: Jahre Alter 3. Kind: Jahre Alter 4. Kind: Jahre Weitere:

12. Was sollte Ihrer Meinung nach verändert werden?

19. In welcher Familienform leben Sie? verheiratet/Partnerschaft alleinerziehend Single

13. Wie oft lesen Sie folgende nationale Zeitschriften? (Bitte antworten Sie mit der entsprechenden Ziffer: 1 = nie, 2 = hin und wieder, 3 = möglichst jede Ausgabe, 4 = ich bin Abonnent)

20. Wie viel Geld steht Ihrem Haushalt jeden Monat insgesamt zur Verfügung (= Haushaltsnettoeinkommen)? bis 1000,- € 1001,- bis 2000,- € 2001,- bis 3000,- € mehr als 3001,- €

Eltern: Eltern family: Kinder!: Kizz: Kids Go:

21. Welchen Schulabschluss haben Sie? keinen Hauptschulabschluss mittlere Reife Fachhochschulreife/Abitur

14. Wie häufig nutzen Sie zusätzlich zum Heft die digitalen Angebote von der Libelle wie die Internetseite, Facebook oder Instagram? täglich mehrmals wöchentlich mehrmals monatlich gar nicht

22. Haben Sie beruflich mit Kindern zu tun? nein ja, und zwar als

15. Wie wichtig ist Ihnen das digitale Angebot von der Libelle? sehr wichtig wichtig unwichtig 16. Für das digitale Angebot von der Libelle habe ich folgende Wünsche/Anregungen:

Titelbild Gestaltung Inhalt Aktualität Gesamturteil:

Libelle | Februar 2020

29


MUTTER-KIND-KUREN

Wann habe ich Anrecht auf eine Mutter-Kind-Kur? Mutter-Kind-Kuren sind eine gesetzlich vorgeschriebene Leistung der gesetzlichen Krankenkassen, die beantragt werden kann, wenn Erschöpfungszustände vorliegen, aus denen Krankheiten entstehen können beziehungsweise schon vorhanden sind. Im Antragsformular an die Krankenkasse müssen die Gründe für eine Kur ausführlich beschrieben werden.

Auszeit auf Rezept Sehr oft geht es im Familienalltag drunter und drüber. Doch wenn der normale Stress nicht mehr zu bewältigen ist, ein Dauererschöpfungszustand erreicht ist oder die Kraftreserven, zum Beispiel nach einer langen Krankheit, am Ende sind, dann ist es Zeit für eine echte Auszeit. Text: Isabella Lacourtiade

Wie funktioniert der Antrag? Der Antragsprozess kann manchmal recht aufwendig sein. Spezielle Beratungsstellen helfen vor Ort, telefonisch oder per Online-Chat beim Ausfüllen, bei der Beantragung und der Einreichung bei der Krankenkasse und der Wahl der richtigen Klinik. Manche Kureinrichtungen übernehmen auch die komplette Antragstellung.

Was tun, wenn der Antrag abgelehnt wird? Falls auf einen Kurantrag eine Ablehnung erfolgt, kann Widerspruch eingelegt werden. Oftmals wird dann die Kur doch noch bewilligt. Der Widerspruch sollte genau erläutern, weshalb die Maßnahme benötigt wird. Hilfe dabei bieten auch wieder die Beratungsstellen. Wichtig: Zwischen der ersten und der zweiten Kur müssen mindestens vier Jahre liegen. Für Alleinerziehende gelten Ausnahmen.

Wie läuft eine Kur ab? Sobald die Zusage vorliegt, kann man ein Kurhaus aus der Liste seiner Krankenkasse wählen. Je nach Diagnose kommen bestimmte Zentren in Frage. Haben beispielsweise Mutter oder Kind allergisches Asthma, bietet sich ein Aufenthalt an der See an. Spezialisierte Kliniken unterstützen bei Sucht- oder Beziehungsproblemen,

30

Libelle | Februar 2020

Übergewicht oder chronischen Erkrankungen. In der Regel dauert eine Mutter-Kind-Kur drei Wochen. Nach dem Kennenlerntreffen erfolgen eine Eingangsuntersuchung beim Kurarzt und ein Gespräch mit einem Psychologen. Daraufhin wird das persönliche Kurprogramm erstellt.

DEUTSCHES MÜTTERGENESUNGSWERK / RO-FOTOGRAFIE BY NO.LIMIT (2)

Mutter-Kind- oder Eltern-Kind-Kuren gelten als medizinische Vorsorge- oder Rehabilitationsmaßnahme und werden vom Haus- oder Kinderarzt bescheinigt, zum Beispiel als „psychosomatisches Erschöpfungssyndrom“. Schon vor der Antragstellung bei der Krankenkasse ist ein Besuch bei einer Beratungsstelle sinnvoll. Hier erhalten Eltern alle notwendigen Formulare und Hilfe beim Ausfüllen. Wir klären vorab die wichtigsten Fragen.

Wie sieht das Kurprogramm aus? Das persönliche Programm richtet sich nach den angegebenen Beschwerden und umfasst verschiedene Sport- und Entspannungskurse sowie Massagen. Dazu kommen Gruppengespräche und psychotherapeutische Einzeltermine. Auch gesunde Ernährung ist in den Einrichtungen ein wichtiges Thema. Je nach Spezialgebiet der Klinik gibt es zum Beispiel Maßnahmen für Familien in Trauersituationen oder für Alleinerziehende.

Wie werden die Kinder betreut? Der Umfang der Kinderbetreuung ist in jeder Klinik unterschiedlich. Manche betreuen die Kinder tagsüber durchgehend, in anderen Häusern erfolgt die Betreuung nur zu den Zeiten der eigenen Behandlung. Die MutterKind-Interaktion ist ein wichtiges Thema. „Wenn diese Beziehung belastet ist, belastet es früher oder später auch die Gesundheit“, erklärt Margot Jäger, Geschäftsführerin der Katholischen Arbeitsgemeinschaft Müttergenesung.

Wann können wir auf Kur gehen? Schulkinder sind nicht auf die Ferien angewiesen, denn sie werden für die Zeit der Kur von der Schule freigestellt, müssen aber den Lernstoff in der Betreuung durchnehmen. Eine bewilligte Kur darf auch vom Arbeitgeber nicht verweigert werden. Es besteht außerdem ein Anspruch auf Entgeltfortzahlung beziehungsweise Krankengeld von der Krankenkasse.

Fazit „Die Stärkung der Mütter und ihrer Familien ist ein wichtiger Baustein unseres Gesundheitswesens“, betont Margot Jäger. Eine gelungene Mutter-Kind-Kur hilft nachhaltig den schwierigen Alltag hinter sich zu lassen, eine Krankheit oder langanhaltenden Stress zu überwinden oder zumindest besser zu bewältigen. Diese positiven Erfahrungen aus der Kur werden idealerweise dann als achtsame Grundhaltung mit ins Familienleben daheim mitgenommen.


Kur oder Reha? Obwohl die meisten Menschen beide Begriffe synonym verwenden, bestehen zwischen den Maßnahmen erhebliche Unterschiede. Eine Kur ist eine präventive Maßnahme, die der Erhaltung der eigenen Gesundheit dient. Ist die Gesundheit geschwächt, kann eine Kur den Zustand des Patienten verbessern und die Eigenverantwortung stärken. Ob als Vorsorge oder als Nachsorge, eine Kur ist als eine Art Urlaub für Körper und Seele gedacht. Während eines Kuraufenthaltes lassen sich so neue Lebensgeister wecken und die Gesundheit wieder ins Gleichgewicht bringen. Entsprechend kommt die Krankenkasse für die Behandlungskosten auf. In der Regel dürfen Kinder bis zum Alter von zwölf Jahren mit dem Elternteil zusammen an einer Eltern-Kind-Kur teilnehmen. Das Wort Rehabilitation, kurz Reha, bedeutet im medizinischen Sinne, dass der ursprüngliche Gesundheitszustand mit der vollen Leistungsfähigkeit des Patienten wiederhergestellt werden soll. Dieser kann durch einen Unfall, eine Krankheit oder einen ungesunden Lebensstil angegriffen sein. In die

Reha-Klinik gehen vor allem Patienten, die bereits unter schweren gesundheitlichen Einschränkungen leiden und im Alltag stark beeinträchtigt sind. Mit einer Reha-Maßnahme sollen sich im besten Fall die Beschwerden so weit verbessern, dass keine Arbeitsunfähigkeit, Behinderung oder gar Pflegebedürftigkeit eintritt. Daher trägt meist die Rentenversicherung die Kosten. Bei betroffenen Kindern ist Ziel der Reha, längere Fehlzeiten in ihrer Schullaufbahn zu vermeiden.

HILFE & BERATUNG DRK, Auf’m Hennekamp 71, Tel. 0211.310 41 24 SKFM, Metzer Straße 18 – 20, Tel. 0211.469 61 45 Caritas, Friedrichstraße 42, Neuss, Tel. 02133.250 01 01 Online auch unter kag-muettergenesung.de sowie kag-muettergenesung.de

Seit 1999 Treffpunkt für Jung und Alt auf 600 qm

Familienevent Jeden Samstag und Sonntag gemeinsam mit der Familie tolle Objekte aus Glas gestalten. Seit 1999

von Mi – Fr, 14 – 20 Uhr UND Sa/So, 12 – 19 Uhr, spontane Workshops ohne Anmeldung, für junge Menschen ab 4 bis ins hohe Alter.

Creativ Werkstatt

Neugierig? Mehr Informationen: www.Siebenlistglas.de www.Kindergeburtstags-party.de oder 02151/794637


AB WANN DARF ICH …?

Alles zu seiner

Zeit

Manchmal sind Eltern unsicher, ab wann sie eigentlich ihre Kinder allein zum Einkauf schicken, auf der Straße Rad fahren oder vorn im Auto sitzen lassen dürfen. Manche Altersfreigaben sind rechtlich klar geregelt, anderes bleibt Empfehlungen oder dem eigenen Ermessen überlassen. Die Libelle stellt die wichtigsten Altersangaben zusammen.

MARIA STARUS – ADOBESTOCK

Text: Pia Arras-Pretzler

32

Libelle | Februar 2020


… allein irgendwo hingehen?

Ab wann dürfen Kinder eigentlich … … geimpft werden?

Kinder im Kindergarten- und Vorschulalter sollten sich nicht (lange) aus dem Sichtfeld der Eltern bewegen. Sprich, es ist in Ordnung, sie auf dem Spielplatz nicht die ganze Zeit mit Argusaugen zu bewachen, zum nächsten Büdchen sollten sie aber nicht losziehen. Grundschulkinder können und sollen bekannte, überschaubare Wege allein meistern – dazu vorher üben und klare Regeln besprechen!

… auf der Straße Fahrrad fahren?

Kommt darauf an, wogegen. Orientierung gibt der Impfkalender der Kinder müssen bis zu einem Alter von acht Jahren Rad- und Gehwe„Ständigen Impfkommission“ (Stiko). Laut Stiko steht die erste Imp- ge benutzen. Seit Ende 2016 darf auch ein begleitender Erwachsene fung bereits mit sechs Wochen an – gegen Rotaviren, die schwere den Gehweg befahren – die nötige Rücksicht auf Fußgänger immer Durchfallerkrankungen verursachen. Mit zwei Monaten geht es wei- vorausgesetzt. Zwischen acht und zehn Jahren haben Kinder die Wahl, ab zehn Jahren benutzen Kinder und Eltern gemeinsam die ter mit einer Achtfach-Impfung, etwa gegen Tetanus oder Diphterie. Straße. Tretroller gehören allerdings immer auf den Gehweg.

… Honig und Kuhmilch essen?

Honig ist für Kinder bis zu einem Jahr gar keine gute Idee. Mit Pech … Geschäfte tätigen? können Bakterien wie der Krankheitserreger Clostridium botuli- Ab sieben und bis 18 Jahre sind Kinder und Jugendliche beschränkt num für hartnäckige Verstopfung sorgen. Milch hingegen ist als geschäftsfähig. Geschäfte, die sie tätigen, sind „schwebend unwirkZutat für Beikost wie den abendlichen Milch-Getreide-Brei ab sechs sam“, sprich, Eltern können die Spielkonsole, die ihr Kind gekauft Monaten in Ordnung. Menge: nicht mehr als 200 Milliliter täglich hat, wieder zurückbringen. Der „Taschengeldparagraf“ besagt, dass das Kind über geringe Beträge selbst bestimmen darf. bis zum ersten Lebensjahr.

… das Smartphone benutzen?

… strafrechtlich verfolgt werden?

Da scheiden sich die Geister! Fakt ist: Laut Kindermedienstudie besitzen in Deutschland derzeit etwa 35 Prozent der Neunjährigen ein eigenes Handy oder Smartphone, bei den Zehn- bis 13-Jährigen 83 Prozent. Oft gibt es für den Schulwechsel zur weiterführenden Schule ein eigenes Smartphone. Kann man machen. Muss man aber nicht.

Mit dem vollendeten 14. Lebensjahr ist man vor dem Gesetz strafmündig, ein Kind kann ab diesem Alter also vor Gericht gestellt und verurteilt werden. Bis zum Alter von 20 Jahren wird allerdings das Jugendstrafrecht angewandt, das weniger auf Abschreckung und Sicherung der Allgemeinheit, sondern auf Erziehung und (Re-)Sozialisation abzielt.

… vorn im Auto sitzen? Im richtigen Kindersitz jederzeit – und den brauchen Kinder bis zwölf Jahre beziehungsweise bis sie 150 Zentimeter groß sind. Babyschalen, die auf dem Beifahrersitz gegen die Fahrtrichtung angebracht werden, vertragen sich nicht mit Airbags: Unbedingt deaktivieren! Und: Den Beifahrersitz für Kinder im Kindersitz zur Sicherheit immer ganz nach hinten rücken.

… Karussell fahren / Autoscooter fahren / Loopings fahren? Dafür gibt es keine gesetzlich verbindlichen Regeln. Im Idealfall findet man beim Fahrgeschäft einen Hinweis auf Mindestalter oder Mindestgröße. Am besten beobachten, wer sonst gerade fährt: Auch das harmloseste Karussell macht keinen Spaß, wenn gerade eine Truppe angeschickerter Polterabend-Mädels darauf seine Runden dreht.

… allein zu Hause bleiben? Die Aufsichtspflicht der Eltern ist gesetzlich nur vage geregelt. Richtwerte sind: Kinder unter drei Jahren sind immer zu beaufsichtigen, zwischen vier und sieben Jahren kann man schon mal kurz zum Einkaufen (etwa eine halbe Stunde), ab der Grundschule sind auch schon mal bis zu zwei Stunden drin. Wichtig: Erreichbar sein beziehungsweise die Nachbarn einbinden.

… abends bis wann unterwegs sein? Wie lange sich der Nachwuchs draußen herumtreiben darf, regelt das Jugendschutzgesetz, allerdings nur für öffentliche Orte. Zur Orientierung: Ab 14 sollten Jugendliche um 22 Uhr wieder zu Hause sein, ab 15 bis 23 Uhr, ab 16 Jahren bis 24 Uhr. Ist eine „erziehungsbeauftragte Person“ dabei, auch länger. Die sollte ihre Rolle aber auch ernst nehmen.

… Alkohol trinken? Jugendliche ab 16 dürfen Getränke mit geringem Alkoholgehalt selbst kaufen und im öffentlichen Raum konsumieren, zum Beispiel Wein, Bier und Sekt. Auf Familienfeiern in Elternbegleitung theoretisch sogar schon mit 14. Ab 18 sind auch die harten, hochprozentigen Sachen legal. Besonders tückisch: süße Mixgetränke mit vielen Umdrehungen.

… wählen? Hängt davon ab, wen: In Nordrhein-Westfalen und einigen weiteren Bundesländern können Jugendliche ab 16 an Kommunalwahlen teilnehmen. Auf Landesebene geht das bisher nur in Brandenburg und Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein. Überall sonst müssen Wähler mindestens 18 Jahre alt sein. Schade eigentlich.

Libelle | Februar 2020

33


GESUNDE ZÄHNE

GUT ZU WISSEN

PAVLOVSKI – STOCK.ADOBE.COM, ICON: BETTINA SCHIPPING

Kinder mit gesunden Milchzähnen haben zu 90 Prozent auch gesunde bleibende Zähne im Erwachsenenalter! Im Rahmen der Vorsorge haben Kleinkinder zwischen dem sechsten und 34. Lebensmonat neuerdings Anspruch auf drei Zahnarztuntersuchungen.

Von klein auf gut gepflegt Schon die ersten kleinen Milchzähnchen müssen vor Karies geschützt werden. Richtiges Putzen, gesunde Ernährung mit wenig Zucker und regelmäßige Zahnarztbesuche sorgen dafür, dass die kleinen Beißerchen gesund groß werden.

Text: Isabella Lacourtiade Die konsequente Zahnpflege beginnt mit dem Durchbruch der ersten Milchzähne. Bei den ganz Kleinen kommen zuerst Beißringe und sanfte Fingerbürsten zum Einsatz, später übernimmt dann die erste richtige Zahnbürste. Bis zu Beginn des zweiten Lebensjahres sollten Eltern die Zähnchen einmal täglich, später zweimal täglich vorsichtig putzen – und das drei Minuten lang. Eine Kurzkopfzahnbürste mit dickem, rutschfestem Griff und Kunststoffborsten, die an den Ecken abgerundet

34

Libelle | Februar 2020

sind und das Zahnfleisch schonen, kommt auch in zubehalten: Kauflächen, Außenseiten, die kleinsten Ecken und Winkel. Krümmen sich die Innenseiten – die KAI-Methode. Bei Borsten zu den Seiten oder ist das gute Stück länger der Zahnpasta sollten Eltern zu einer als acht Wochen im Gebrauch, ist es Zeit für eine neue. speziell für (Klein-)Kinder geeigneten Elektrische Modelle inklusive Spiele-App motivieren Variante mit niedrigem Fluoridgehalt übrigens auch die größten Zahnputzmuffel. Ab drei greifen, die idealerweise frei von süJahren bekommt das Kind die Zahnbürste selbst in ßen Aromen und Farbstoffen ist. Eine die Hand gedrückt. Bis zur Schulzeit putzen Mama erbsengroße Menge auf der Zahnbürste oder Papa aber nach – und sind natürlich selbst ein reicht. Ist schon ein bleibender Zahn im gutes Vorbild! Eine bestimmte Putztechnik ist nicht Mund, sind Junior-Zahnpasten mit höso entscheidend, wichtiger ist, die Abfolge zu be- herem Fluoridgehalt von 1000 bis 1500 achten. Zuerst werden die Kauflächen geschrubbt. ppm sinnvoll. Der Zahnschmelz ist bei Danach die Zähne zusammenbeißen und Kreise auf den neuen Zähnen zunächst noch nicht die Außenflächen malen. Zum Schluss kommen die vollständig durchgehärtet, was der Innenseiten dran. Diese Reihenfolge gilt es dann bei- Kinderzahnarzt mit einer zusätzlichen


Fluoridbehandlung unterstützen kann. Fluoridhaltige Zusatzpräparate oder professionelle Zahnreinigungen sind eigentlich nur für kleine Patienten mit erhöhtem Kariesrisiko oder für Bracketträger erforderlich. Zahngesundheit heißt auch gesunde Ernährung. Denn wann immer Zucker, egal ob Industrie- oder Fruchtzucker, an die Zähne gelangt, freuen sich die Kariesbakterien. Allerdings braucht es zwei weitere Faktoren zur Entstehung eines Lochs: Zeit und die eigene Mundflora, die den Zucker in Säure umwandelt. Die Säure schädigt den Zahnschmelz und verursacht Karies, vorausgesetzt, sie hat genügend Zeit dafür. Das passiert beim langen Nuckeln aus der Flasche oder bei sehr klebrigen, süßen Speisen oder Bonbons. Vorsicht auch bei ungesüßten Fruchtsäften. Sie enthalten sowohl Zucker als auch Säure! Sorgfältiges Zähneputzen oder ein zuckerfreier Kaugummi für unterwegs helfen, die Säure wieder zu neutralisieren und Karies zu verhindern.

Aktion Zahngesundheit

Kölner Landstraße 121 • 40591 Düsseldorf Telefon: +49 211 - 75 25 61 • www.kieferorthopäde-wersten.de

Ganzheitliche Kieferorthopädie für Kinder Kieferorthopädie am Südring Dr. Mareike Gedigk Aachener Straße 126 40223 Düsseldorf-Bilk Tel.: 0211 15 760 73-0 info@kfo-suedring.de www.kfo-suedring.de

Anzeige Belgacem ok_Layout 1 02.04.15 13:01 Seite 1

LOGOPÄDISCHE PRAXIS ALIA BELGACEM STAATLICH ANERKANNTE LOGOPÄDIN

Logopädische Praxis Alia Belgacem Friedenstraße 12 40219 Düsseldorf-Unterbilk

Telefon: 0211 30154880 Telefax: 0211 30154734 info@logopaedie-belgacem.de www.logopaedie-belgacem.de

ADO

B E .C O M

In Sachen Mundgesundheit ist in Düsseldorf viel erreicht worden. Dafür verantwortlich ist unter anderem die Aktion Zahngesundheit, ein Zusammenschluss der örtlichen Krankenkassen, der niedergelassenen Zahnärzte und des Gesundheitsamtes. Ihr Ziel ist es, regelmäßig und flächendeckend in Kindertageseinrichtungen und Schulen eine Gruppenprophylaxe zur Kariesvorsorge anzubieten. Dazu besuchen die beiden fröhlichen Krokodil-Handpuppen Fred und Micki die Kinder und klären spielerisch auf: Wie geht richtiges Zähneputzen? Warum ist Zucker nicht gut für die Zähne? Was hilft, meine Zähne gesund zu halten? Die Mädchen und Jungen üben das Zähneputzen unter Anleitung und besuchen anschließend ein Mundhygienezentrum oder eine der teilnehmenden Zahnarztpraxen. Durch das langfristige Engagement konnte die Zahngesundheit der Düsseldorfer Kinder nachhaltig verbessert werden. „Im Schnitt haben rund 84 Prozent der Düsseldorfer Kindergartenkinder naturgesunde Zähne. Auch die Zahngesundheit der Grundschulkinder liegt auf hohem Niveau. 87 Prozent freuen sich über naturgesunde bleibende Zähne. Nur bei circa jedem 15. im Rahmen der Regeluntersuchung untersuchten Kind wurde Karies an einem bleibenden Zahn festgestellt“, so Dr. Michael Schäfer vom Gesundheitsamt im letzten Bericht zur Gruppenprophylaxe.

Ihr freundlicher Kieferorthopäde in Wersten für die ganze Familie

-S

TO

CK.

ZUM NACHLESEN CAN

DY

1 81

2

Alles Wissenswerte über die kleinen Beißerchen gibt es online in unserem neuen Themenschwerpunkt „Gesunde Zähne“. Dort geben Experten Tipps zum angstfreien Zahnarztbesuch, wir klären alle Fragen zur Spangenzeit und richtigen Zahnpflege und verraten, wie die Schnullerentwöhnung ohne Tränchen gelingt. libelle-magazin.de/themen/zahngesundheit/index.html

Libelle | Februar 2020

35


MASHA STARUS – ISTOCK

BÜCHER / SPIELE / NEUE MEDIEN

Von wegen Lesemuffel! Das Kind mag einfach nicht lesen? Vielleicht hat es einfach noch nicht sein erstes Lieblingsbuch gefunden? Die Libelle stellt Literatur vor, die auch Lesemuffel begeistert: Humorvoll oder ernsthaft, im Comicstil oder doch mit viel Bild – bestens geeignet für Buch- und Leseeinsteiger, die vor allem auch eins brauchen: das Erfolgserlebnis eines ersten Buchs.

„Richtig oft gelacht“ hat unsere junge Testleserin bei CORNIBUS & CO. Ein Hausdämon packt aus und berichtet gemeinsam mit einem Höllenforscher über die Eigenarten dieser besonderen Spezies. Wie sie entstehen, was sie mögen und was nicht. Dies alles präsentieren die beiden im Rahmen einer TV-Dokumentation: Viel Bild und wenig Text sind also in diesem Comic-Bilderbuch Programm. Explizit versucht der Verlag mit seiner Reihe „Loewe Wow!“, auf die schnelle und visuell geprägte Informationsaufnahme der „Digital Natives“ einzugehen und liefert damit fantasie- und humorvolle Unterhaltung frisch aus der Hölle. (trc) Cornibus & Co – Ein Hausdämon packt aus, Jochen Till, Loew Wow! 2020, ab 10 J., ISBN 978-3-743-20565-9, Euro 10

Bücher, die in den Umschlagseiten eine Landkarte vom Schauplatz des Geschehens zeigen, bekommen bei mir sofort einen Pluspunkt. So auch DER KNÄCKEBROTKR ACH. Zwischen den beschaulichen Dörfern Vogelzwitsch und Hammelhüpf bricht ein unsäglicher Streit vom Zaun, und Protagonistin Mayo versucht zu vermitteln – wie überhaupt die Kinder in dieser Geschichte vernünftiger als so mancher Erwachsene sind ... Die liebevollen Zeichnungen sowie verschiedene Schriftarten machen den Comicroman zum Leseerlebnis. Witzig auch das knäckebrotrauhe Buchcover sowie der Biss im Einband. Bleibt nur die Frage: Von welcher Seite bestreicht ihr euer Knäckebrot? (trc) Der Knäckebrot-Krach, Bob Konrad, ab 8 J., Arena 2019, ISBN 978-3401603070, Euro 12

Einmal mehr interpretiert Gerlis Zillgens mit ROMEO DER ZAUBERTROMMLER eine alte Sage neu, und zwar die vom Rattenfänger von Hameln. In kindgerechter, moderner Sprache lässt sie die kleine Ratte Romeo, die für ihr Leben gern trommelt, der Bürgermeistertochter Jule überall hin folgen – denn diese spielt so wunderbar die Flöte. Romeo möchte so gern Musiker werden und nicht Müllarbeiter wie die anderen Ratten ... Kurze Kapitel und farbige Illustrationen auf jeder Seite laden dazu ein, dass Kind und Eltern sich beim Lesen beispielsweise abwechseln – dann sind die rund 75 Seiten bis zum versöhnlichen Happy End rasch geschafft. (trc) Romeo der Zaubertrommler, Gerlis Zillgens, ab 5 J., Südpol 2019, ISBN 978-3-94308692-8, Euro 12,90

KING EDDI ist ein neunjähriger Junge, der in Eddiland herrscht und sein Volk mit Schokolade beglückt. Doch eines Tages ist das Sparschwein leer ... und in der Folge muss sich Eddi mit viel Fantasie und Mut gegen den bösen Imperator Nurbison behaupten. Die skurrile Geschichte, die durchaus komische Parallelen zur Politik der Großen aufweist, begeistert Kinder und Eltern gleichermaßen. Zahlreiche Zeichnungen und immer wieder comicartige Doppelseiten machen das Lesen der zwölf Kapitelchen zur überschaubaren Aufgabe. Noten zum Marschlied runden das Buch ab ... und natürlich reicht am Ende auch wieder die Schokolade! (trc) King Eddi und der fiese Imperator, Andy Riley, ab 7 J., Beltz 2019, ISBN 978-3-407-78493-3, Euro 12,95

Wer ganz wenig oder sogar gar nicht lesen, aber sein eigenes Buch gestalten möchte, liegt mit FANTATIERE genau richtig. Nach kurzen Steckbriefen zu Tieren und auch Pflanzen der vorwiegend heimischen Fauna und Flora folgen Malvorlagen zu einer mehr oder minder fantastischen Tierwelt: Das Seepferdchen mit Steigbügeln, ein dick gegürteltes Gürteltier oder eben der Waschbär im Waschbottich ... Wie sieht wohl die Ohrenqualle oder der Brillenkaiman aus? Daneben bleibt Platz für eigene Notizen, Steckbriefe oder Geschichten. Der Naturschutzbund empfiehlt dieses anregende Wissens-Malbuch. (trc) Fantatiere – Ausmalspaß + Wissen, Sigrun u. Gottlieb Eder, ab 6 J., Edition Riedenburg 2019, ISBN 978-3-990-82032-2, Euro 19,90

Ein ernstes Bändchen, gut lesbar auch für Anfänger: Nach den Biografien von Marie Curie und Nelson Mandela ist in der feinen, leinengebundenen Reihe KLEINE BIBLIOTHEK GROSSER PERSÖNLICHKEITEN nun die Lebensgeschichte von Anne Frank erschienen. Die Mischung aus informativen und berührenden Textbausteinen liefert zusammen mit den dreifarbigen Illustrationen im Retrostil einen guten Eindruck von Annes Leben. Fast meint man, in ihr Tagebuch und ihre Gedankenwelt abzutauchen. Die Lebensumstände der im Hinterhaus versteckten Personen werden ebenso behutsam wie ungeschönt dargelegt. Anne Frank wäre jetzt 90 Jahre alt. (trc) Anne Frank – Kleine Bibliothek, Isabel Thomas, ab 8 J., King 2019, ISBN 978-3-962-44060-2, Euro 12,90

36

Libelle | Februar 2020


Wettstreit der Druiden Es ist mal wieder an der Zeit, dass die Druiden den Besten unter sich küren. Und dazu müssen sie sich im Umgang mit den Runensteinen beweisen. RUNE STONES erklärt sich dabei am besten rückwärts: Siegpunkte bekommen die Spieler*innen insbesondere durch den Eintausch von Artefakten. Diese zu schmieden ist daher die vorrangige Aufgabe der Druiden. Und dafür brauchen sie Edelsteine. Und die liegen nun mal nicht einfach so in der Gegend rum, sondern müssen mit besonderen Fähigkeiten ausfindig gemacht werden. Also müssen wir unsere Druiden damit ausrüsten. Gut, dass die Fähigkeiten auf den Spielkarten zu finden sind, um die es insbesondere zu Beginn des Spiels geht, stehen diese doch zum Kauf bereit. Dafür wollen wir unsere wertvollen Ressourcen einsetzen. Wir kaufen also Karten, setzen diese für das Finden der Edelsteine ein und schmieden diese dann zu Artefakten. Die titelgebenden Runensteine geben den Spielern besondere Spezialfähigkeiten. „Rune Stones“ ist ein spannendes Spiel für Familie und Freunde. Es ist sehr reizvoll, die unterschiedlichen Strategien auszuprobieren. Je nachdem, welche Runensteine erworben werden, lassen sich ganz unterschiedliche Wege zum Spielgewinn beschreiten. Unser Prädikat: äußerst reizvoll mit allen Spielerzahlen! Und der kluge Kartenmechanismus macht jede Partie aufs Neue erlebenswert. (Jürgen und Eva Karla) Rune Stones von Rüdiger Dorn, Queen Games 2019, 2 – 4 Spieler, ab 12 J., 60 Min., Euro 44,99

KFO Rethelstraße PRAXIS FÜR KIEFERORTHOPÄDIE

für Kinder, Jugendliche und Erwachsene Dr. Agnes Römeth . Kieferorthopädin Rethelstraße 100 . 40237 Düsseldorf Telefon 0211 68 77 46 -88 . Fax -89 mail@kfo-rethelstrasse.de www.kfo-rethelstrasse.de

Kennen n die Sie scho in rthopäd o r e f ie K Viertel? im Zoo-

Jecke Kinderdisco „Hüpfen, klatschen, stampfen, mampfen – jubeln, schunkeln und marschieren“, heißt es in dem Song „Kinderkarneval“ auf dem neuen, jahreszeitlich sehr passenden Album JECKE KINDERDISCO der „GroßstadtEngel“. Das Langenfelder Duo Myriam und Chris ergänzt den sonst eher männlich dominierten Markt der Kinderlieder um weibliche Stimmen und bringt mit schnellen Rhythmen und fröhlichen Texten eine Menge Schwung in die Bude. Beim Mittanzen zu den 21 Karneval- und Partyhits kommt manch Elternteil geradezu ins Schwitzen .... Die beiden Musikerinnen, die zusammen zehn Kinder haben und auch für Mitmachkonzerte buchbar sind, trauen sich, „Helau“ und „Alaaf“ gemeinsam in einem Lied zu singen, und liefern so für alle Jecken nah und fern die richtige Narrenbeschallung. „Bumsvallera“, „Alle Daumen hoch“ für die „Twistrockpolka“! (trc) Jecke Kinderdisco, Großstadtengel, ab 0 J., Bambi Records 2019, ca. 14 Euro, grossstadtengel.de

Bei uns sind kleine Füße in den richtigen Händen, denn wir messen immer – auch gerne deine getragenen Schuhe!

Ricosta • Superfit • Richter • Däumling • Filii Unsere Beraterinnen haben das WMS Diplom Kölner Landstraße 150 www.dengler-schuhe.de Mo – Fr 10 – 18.30 Uhr, Sa 10 – 14 Uhr Sie erreichen uns mit den Linien U71, U74, U77, U79, U83, 723, 780, 785, SB50 bis Werstener Dorfstraße

20% Rabatt auf ein Paar Kinderschuhe Ihrer Wahl.

20% Rabatt auf ein Paar Damenschuhe Ihrer Wahl.

20% Rabatt auf ein Paar Herrenschuhe Ihrer Wahl.

Gültig bis 29.02.2020

Gültig bis 29.02.2020

Gültig bis 29.02.2020

Libelle | Februar 2020

37


TRAILER

TRAILER

Sonic the Hedgehog Lassie – eine abenteuerliche Kinostart: 13. Februar Reise Regie: Jeff Fowler Mit: Jim Carrey, James Marsden, der Stimme von Julien Bam u. v. a. FSK-Freigabe: stand bei Redaktionsschluss nicht fest, Libelle-Einschätzung: ab 7 J.

Kinostart: 20. Februar Regie: Hanno Ollerdissen Mit: Nico Marischka, Sebastian Bezzel, Anna Maria Mühe u. v. a. Libelle-Einschätzung: ab 6 J.

1991 ersann man beim japanischen Konsolen- und Videogamehersteller Dass die Colliedame aus seinem RoSega die Figur eines rasend schnellen man von 1940 einmal der berühmtesblauen Igels in rot-weißen Turnschu- te Hund des Planeten sein würde, hat hen. Sonic, so sein Name, wurde als der Schriftsteller Eric Knight leider Maskottchen gegen die Konkurrenz nicht miterleben dürfen. 1943, kurz von Nintendo konzipiert, die ihren Su- nach seinem Tod, kam die Filmadaptiper Mario zum populärsten Charakter on unter dem Titel „Heimweh“ in die auf dem damals noch recht jungen Kinos und wurde zum Welterfolg. DarGaming-Sektor aufgebaut hatte. Tat- an schlossen sich zahlreiche Verfilsächlich verhalf das farbenfrohe, mungen an. Besonders bekannt wurde gelungene Jump ’n’ Run „Sonic the die fast 600-teilige „Lassie“-TV-Serie, Hedgehog“ der Firma zu großem Er- die von 1954 bis 1973 produziert wurfolg und erhielt zahllose Nachfolger, de. Weitere Serien, auch in animierter während sein Protagonist nebenbei Form, sowie drei Filme jüngeren Dazum Trickfilm-, Comic- und Spielzeug- tums folgten – und 2020, zum 80. helden wurde. In seinem ersten Kino- Geburtstag des Ur-Romans, kommt film wird dem vorlauten Stacheltier nun dessen in Deutschland lokalisierjetzt eine Hintergrundgeschichte ver- te Version in die Kinos. Der zwölfjähripasst: Sonic kommt demnach aus einer ge Flo muss darin schweren Herzens anderen Dimension, die er mit Dingen seinen geliebten Collie abgeben, weil von der Erde vor dem Untergang be- sein Vater arbeitslos wird und in der wahren muss. In Sicherheit ist er je- neuen, kleineren Wohnung der Familie doch auch auf unserem Planeten nicht, Tiere verboten sind. Ein neues Zuhause denn der fiese Dr. Robotnik hat es auf findet Lassie bei der Tochter eines reiihn und seine Kräfte abgesehen, so- chen Adeligen, doch die Hündin kann dass Hilfe durch den Polizisten Tom Flo nicht vergessen und begibt sich auf dringend nötig ist. In der deutschen eine Reise von der Nordsee zurück Fassung wird Sonic von Youtube-Star nach Süddeutschland. (ph) Julien Bam gesprochen, was dem angepeilten Publikum zwischen acht und 18 gefallen dürfte. (ph)

38

Libelle | Februar 2020

DOANE GREGORY / PARAMOUNT PICTURES

20TH CENTURY FOX

COURTESY PARAMOUNT

TOM TRAMBOW – WARNER BROS. ENT.

KINO

TRAILER

Ruf der Wildnis

TRAILER

Chaos auf der Feuerwache

Kinostart: 20. Februar Regie: Chris Sanders Mit: Harrison Ford, Karen Gillan, Omar Sy u. v. a. Libelle-Einschätzung: ab 8 J. Parallel zu „Lassie“ kann man im Kino ab dem 20. Februar gleich ein zweites Mal auf den Hund kommen. Auch Jack Londons Roman „Ruf der Wildnis“ wurde schon mehrfach verfilmt, die aktuelle Version dürfte aber wohl dank modernster Technik die bislang bildgewaltigste werden. Im Gegensatz zu „Wolfsblut“, dem anderen großen Tierroman des Schriftstellers, in dessen Verlauf ein wilder Wolf zum zahmen Begleiter wird, läuft die Handlung hier genau andersherum ab: Buck ist in den 1860er-Jahren ein verzogener Haushund auf einer kalifornischen Ranch, bis er eines Tages gestohlen, ins Yukon-Territorium verschleppt und zum Schlittenhund trainiert wird. Schließlich wird er zum Gefährten des eigenbrötlerischen Abenteurers John Thornton, gespielt von „Indiana Jones“-Darsteller Harrison Ford, den es in die beeindruckende Natur Alaskas zieht. Im Kampf gegen Wetter, Lawinen, Geröll, Wölfe und Bären muss Buck seinen Mut beweisen. Regie führte der bisherige Animationsfilm-Regisseur Chris Sanders, dem wir Genremeisterwerke wie „Lilo & Stitch“, „Drachenzähmen leicht gemacht“ und „Die Croods“ zu verdanken haben. (ph)

Kinostart: 27. Februar Regie: Andy Fickman Mit: John Cena, Keegan-Michael Key, Tyler Mane u. v. a. FSK-Freigabe: ohne Altersbeschränkung, Libelle-Einschätzung: ab 8 J. Jake Carson und seine Kollegen Mark, Rodrigo und Axe arbeiten in einer Berufsfeuerwehrwache und sind für besonders gefährliche Einsätze ausgebildet – immerhin liegt ihre Heimatstadt Redding in der Nähe eines bewaldeten Nationalparks in Nordkalifornien. Jake eifert außerdem seinem heldenhaft verstorbenen Vater nach, der ebenfalls Feuerwehrmann war, und hofft, demnächst Nachfolger seines derzeitigen Vorgesetzten zu werden. Dieser Plan steht jedoch auf der Kippe, als er in einer Waldhütte die 16-jährige Brynn, den zehnjährigen Will und die fast vierjährige Zoey vor einem Feuer rettet. Solange die Eltern unauffindbar sind oder bis die Kinder anderweitig in Obhut genommen werden, müssen die Feuerwehrleute sich dem Gesetz nach um sie kümmern. Das gestaltet sich jedoch schwieriger als ihre eigentliche Arbeit, denn schnell stellen die Kids die komplette Wache auf den Kopf. Der Trailer und das bisherige Schaffen von Regisseur Andy Fickman („Daddy ohne Plan“, „Die Bestimmer“) deuten auf eine typische Hollywood-Familienkomödie mit vielen Albernheiten, einem Schuss Drama und einem Zuckerguss-HappyEnd hin. (ph)


Eltern

FREI

Kleidchen, wechsle dich!

RAUM

Nicht nur, dass frau hier ein paar tolle Teile für den neuen Look bekommt – nein, man trifft auch viele nette Frauen und tut etwas für sein nachhaltiges Gewissen. Die Organisation einer KLEIDERTAUSCHPARTY läuft zwar über private Initiativen, aber es gibt in Düsseldorf eine aktive Gruppe, der ihr bei Facebook beitreten könnt. Der Rest an Kleidung, die niemand „ertauschen“ möchte, geht an eine soziale Einrichtung wie die Caritas oder ein Frauenhaus. (trc) Kleidertausch Düsseldorf, facebook.com/groups/1741667292809939

DIE

TM

Idee, Bau und Wirkung: In Oberhausen gibt’s eine Schau zu den bissigen Großplastiken des Düsseldorfer Wagenbauers JACQUES TILLY: Politik und Provokation – Karikaturen XXL, Ludwiggalerie Schloss Oberhausen, 02.02. – 14.06., Konrad-Adenauer-Allee 46, 46049 Oberhausen, ludwiggalerie.de

STUDIOCANAL / WOLFGANG ENNENBACH

AR

OE

HL

KE

Karikaturen in XXL

Neuerdings Oma und Opa

„Beauty begins the moment you decide to be yourself“ – sagte schon Stil-Ikone Coco Chanel. Denn: „Wer bestimmt denn eigentlich, was gut oder schlecht ist?“, fragt sich Cornelia Dingendorf vom Barre-Workout-, Pilatesund Yoga-Studio Youpila. „Bei uns sind alle gleich schön! Hier geht es nicht darum, eine Challenge zu gewinnen oder möglichst dünn zu sein, sondern darum, glücklich zu sein!“ In vielen Gesprächen sei ihr klar geworden, dass es Menschen gibt, die sehr gerne in ihrem Studio trainieren möchten, aber „ein wenig zurückhaltender aufgrund ihrer Konfektionsgröße sind“. Diese Bedenken möchte Dingendorf nun zerstreuen mit dem neuen Kurs CURVY BARRE. Sie hat ein spezielles „Barre-Workout“ – das ist Fitness-Training an der Ballett-Stange – entwickelt für Frauen mit etwas mehr auf den Rippen. Es ist schonend zu den Gelenken, man kann Bauchübungen auch abseits von Sit-ups machen und dabei noch eine Menge Spaß haben bei gleichzeitiger Effektivität und Gesundheit für den Körper. (nl) Barre-Training „Curvy Barre“, Youpila, youpila.de

JACOB LUND

Cool und kurvig

Karin ist Ende 60 und liebt ihren Mann Harald, ist aber von dessen Bequemlichkeit schwer genervt. Ihre Schwägerin Philippa ist dagegen äußerst aktiv und kümmert sich als Leih-Oma um fremde Kinder – eine Beschäftigung, die sie eines Tages auch Karin vorschlägt, sowie Gerhard, einem gemeinsamen Bekannten von früher. Bald blühen alle drei im neuen Großelterndasein auf, stoßen aber auch immer wieder an ihre Grenzen, wenn die Patenenkel sowie vor allem deren Eltern sie fordern: ENKEL FÜR ANFÄNGER. Insbesondere das erste Filmviertel begeistert mit einer herrlich sarkastischen Vorstellung der Grundkonstellation. Leider wird vieles davon schon im Trailer vorweggenommen, der vor allem aus diesen Anfangsszenen besteht. Im weiteren Verlauf gerät die Generationenkomödie dann zunehmend zahmer und klassischer, unterhält aber bis zum Schluss auf ordentlichem Niveau, was vor allem an den gut aufgelegten Darstellern liegt. (ph) Enkel für Anfänger, Kinostart 06.02., mit Maren Kroymann, Heiner Lauterbach, Barbara Sukowa u. v. a., Regie Wolfgang Groos

Libelle | Februar 2020

39


TIPP

LAUFENDE AUSSTELLUNGEN

Eine Tanzperformance ganz besonderer Art: Eine Gruppe von Erwachsenen und Kindern zwischen zehn und 70 Jahren lässt vor den Augen des Publikums ein Bauwerk entstehen. Was könnte es sein – und wird es Bestand haben?

01 SAMSTAG BÜHNE

REGION

MARIA FECK / GREENPEACE

bis Groß, größer, Dinosaurier 21.06. Forschungsmuseum König, Bonn ab Kinderkimonos der 02.02. Sammlung Nakano Kreismuseum Zons, Dormagen ab Freiraum Kinderzimmer 13.02. Mondo mio, Dortmund bis Grenzenlose Welt der Wolle 29.03. LVR-Industriemuseum Euskirchen bis Eiszeit-Safari 05.07. Gustav-Lübcke-Museum, Hamm bis Gladiatoren – 03.05. Helden der Arena Neanderthal-Museum, Mettmann bis Begegnungen 01.03. Clemens-Sels-Museum, Neuss

Libelle | Februar 2020

VATER UND KIND

DIETER HARTWIG

ab Gerhard Hoehme – 06.02. Retrospektive Akademie-Galerie bis Lug & Trug 19.02. Akki e. V. bis Black Ocean 31.03. Aquazoo 06. – Die Neuen 23.02. BBK bis Märchenhaftes Meissen – 01.03. Traumwelten der DDR Hetjens-Museum ab Degree Show – Out of KHM 15.02. KIT – Kunst im Tunnel 05. – Rundgang 09.02. Kunstakademie Düsseldorf bis Bäume – Trees 01.03. Kunsthalle Düsseldorf bis Peter Lindbergh: 01.06. Untold Stories Kunstpalast bis Sichtweisen. Die neue 17.05. Sammlung Fotografie Kunstpalast ab Pablo Picasso 15.02. K20 bis I’m Not A Nice Girl 17.05. K21 ab In order of appearance 08.02. K21 ab Martin Schoeller 28.02. NRW-Forum bis Common Ground 20.03. Polnisches Institut bis Vom Düsseldorfer Ende 20 Schauspielhaus zum D’haus Theatermuseum bis Einblicke in die Geschichte 30.04 . einer Avantgarde Zero-Foundation

40

09:00 Arabisch für Kinder, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537 16:30 Der MINT-Computer-Club 10-15 J., Stellarium Erkrath, snh-Schulungszentrum, Hildener Str. 17, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666

18 Uhr, Zusammen bauen, FFT-Juta, Kasernenstraße 6, Düsseldorf

DÜSSELDORF

ab Jaques Tilly – 02.02. Politik und Provokation Ludwiggalerie, Oberhausen

KURSE

11:00 Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete, Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 11:00 Der kleine Rabe Socke – Alles Weihnachten ab 3 J., Metropol, Brunnenstr. 20, Düsseldorf 12:15 Abenteuer Planeten ab 6 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 14:00 Die Made in China ab 5 J., Bücherei Oberkassel, Luegallee 65, Düsseldorf, 8994108 14:45 Dinos im Weltall ab 6 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 15:00 Captain Schnuppes Weltraumreise ab 5 J., Galileum Solingen - Walter-HornGesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212-232425 15:00 Die unendliche Geschichte ab 8 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432 15:00 Jan und Henry Musiktheater, Capitol Theater, Erkrather Str. 30, Düsseldorf 16:00 Frau Holle ab 3 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 16:00 British Invasion Roncalli’s Apollo Varieté Theater, Apollo Platz 1, Düsseldorf 16:00 Aladin und die Wunderlampe, Müllers Marionetten-Theater, Neuenteich 80, Wuppertal, 0202-447766 16:30 Als der Gulp die Erde einsackte ab 7 J., Galileum Solingen - Walter-Horn-Gesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212-232425 18:30 Die Entstehung des Lebens, Galileum Solingen - Walter-Horn-Gesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212232425 19:00 Mr. Nobody ab 13 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 19:30 Hänsel und Gretel ab 8 J., Deutsche Oper am Rhein, Heinrich-Heine-Allee 16a, Düsseldorf, 8925-211 20:00 British Invasion Roncalli’s Apollo Varieté Theater, Apollo Platz 1, Düsseldorf 20:00 All das Schöne ab 10 J., Rheinisches Landestheater Neuss, Oberstraße 95, Neuss, 02131 26990 20:00 Die unendliche Geschichte ab 8 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432 20:00 Zeitreise - Vom Urknall zum Menschen ab 12 J., Galileum Solingen - WalterHorn-Gesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212-232425

02.02. MÄRKTE UND FESTE 10:00 5 Jahre Zwergenstube m. Anmeldung, Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929 14:11 Kinderkarneval, Große Erkrather Karnevalsgesellschaft e.V. 1994, Bürgerhaus Hochdahl, Sedentaler Str. 105, Erkrath

FÜHRUNGEN 11:30 Die kleine Schoko-Schule Familienführung, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln 12:30 Die große Schokoschule, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0 14:00 Die kleine Schoko-Schule Familienführung, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln 16:30 Opernhausführung, Deutsche Oper am Rhein, Heinrich-Heine-Allee 16a, Düsseldorf, 8925-211

ELTERN 10:00 Kinder im Blick, Caritas Erziehungs- u. Familienberatungsstelle Wersten, Kölner Landstr. 264, Düsseldorf-Wersten

WERDENDE ELTERN 10:00 Säuglingspflege - Die erste Zeit zu Hause, Kaiserswerther Familienakademie, Alte Landstr. 179c, Düsseldorf 10:00 Geburtsvorbereitung intensiv für Paare, Kaiserswerther Familienakademie, Alte Landstr. 179c, Düsseldorf

WORKSHOPS 10:00 Sockenmonster nähen - Handarbeiten mit Spaßfaktor 4-7 J., familienforum edith stein, Kindertagesstätte u. Familienzentrum Zaubermühle, Turmstr. 1, Grevenbroich, 02131-7179800 10:00 Trommelbauworkshop - Mit Rhythmus und Spaß dabei! 3-6 J., familienforum edith stein, Kath. Kindertagesstätte St. Josef (Grevenbroich), Hans-Böckler-Str. 1, Grevenbroich-Südstadt, 02131-7179800 10:00 Töpfern zum Frühlingsanfang 6-14 J., KuKuK - Kinder- u. Jugendkunstschule, Am Rathaus 1, Hilden, 02103-72237 12:00 Glasgestaltung ab 4 J., Siebenlist GlasCreativ Werkstatt, Willicher Str. 20a, Tönisvorst/St. Tönis 13:00 Von Tieren und anderen Menschen 10-14 J., Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130 13:00 ArtLAB - Keramikwerkstatt 10-16 J., Oberschlesisches Landesmuseum, Bahnhofstr. 62, Ratingen, 02102-965-0

09:00 Vater-Baby-Kurs 6 W.-1 J., DRKAktivtreff Pempelfort, Sternstr. 31, Düsseldorf, 4930814 10:30 Vater-Kind-Spiel- und Kontaktgruppe ab 6 Mon., DRK-Aktivtreff Pempelfort, Sternstr. 31, Düsseldorf, 4930814

DIES & DAS 14:00 Das Schweigen der Frösche Info-Tisch, Aquazoo Löbbecke Museum, Kaiserswerther Str. 380, Düsseldorf, 8996157

02 SONNTAG BÜHNE 11:00 Der kleine Flohzirkus Märchenwochen, bis 3 J., Landeshauptstadt Düsseldorf, flair.familie - Haus für Kinder, Jugendliche und Familien, Marc-Chagall-Str. 99, Düsseldorf, 59807732 11:00 Sternzeichen-Konzert m. Kinderbetreuung ab 4 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 11:00 Der Himmel über uns ab 6 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, ErkrathHochdahl, 02104 - 947666 11:00 Frau Holle ab 3 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 12:15 Peterchens Mondfahrt ab 4 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 12:15 Lars - der kleine Eisbär ab 4 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 13:11 Kindersitzung, Düsseldorfer Schlossturmgarde, Pfarrsaal St. Josef, Josefplatz 12b, Düsseldorf 14:00 British Invasion Roncalli’s Apollo Varieté Theater, Apollo Platz 1, Düsseldorf 15:00 PlanetenSafari ab 7 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 15:00 Wintermärchen ab 4 J., Erzähl- und Clowntheater Diana Drechsler, Fabrik Heeder, Virchowstraße 130, Krefeld, 02151-934271 15:00 Krümelmücke ab 3 J., Stadt Kaarst, Städt. Realschule Kaarst, Halestr. 5, Kaarst 15:00 Tchaikovsky for Kids, InterContinental Düsseldorf, Königsallee 59, Düsseldorf 15:00 Heute Abend Zirkus des Jahrhunderts - Mit Bär ab 4 J., Rheinisches Landestheater Neuss, Oberstraße 95, Neuss, 02131 26990 15:00 Limbradur und die Magie der Schwerkraft ab 8 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 15:00 Jan und Henry Musiktheater, Capitol Theater, Erkrather Str. 30, Düsseldorf 15:00 Die unendliche Geschichte ab 8 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432 15:00 Der Froschkönig und die wilde Prinzessin, TAS - Theater am Schlachthof, Blücherstr. 31-33, Neuss, 02131 277 499 15:00 Lars der kleine Eisbär ab 5 J., Galileum Solingen - Walter-Horn-Gesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212232425


MÄRKTE UND FESTE 14:11 Kinderkarneval, KG Reisholzer Quatschköpp 1982 e.V., Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Straße 231, Düsseldorf 14:11 Kinderkarneval, KG Till´s Freunde Düsseldorf Derendorf 1962 e.V., Rheingoldsaal, Joseph-Beuys-Ufer 33, Düsseldorf 14:22 Kinderkarneval, Karnevalsgesellschaft Düsseldorfer Räbbelche 1962, Kath. Pfarrsaal St. Joseph, Ritastr. 9, Düsseldorf 15:00 Originale Kinderkarneval, KG Düsseldorfer Originale e.V., Schlösser Quartier Bohème - Henkelsaal, Ratinger Str. 25, Düsseldorf, 15976150

KIRCHE 10:00 Kindergottesdienst, Ev.-luth. Erlöserkirche, Eichendorffstr. 7, DüsseldorfStockum, 433032 11:00 Familiengottesdienst, Ev. Dankeskirche Benrath, Weststr. 26, Düsseldorf

FÜHRUNGEN 11:00 Opernhausführung, Deutsche Oper am Rhein, Heinrich-Heine-Allee 16a, Düsseldorf, 8925-211 11:30 Begegnungen - Die verbindende Sprache der Kunst, Clemens Sels Museum Neuss, Am Obertor, Neuss, 02131-904141 11:30 Die kleine Schoko-Schule Familienführung, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0 12:30 Die große Schokoschule, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0 13:30 Familienführung, LVR Industriemuseum Tuchfabrik Müller, Carl-Koenen-Str. 25b, Euskirchen-Kuchenheim, 02234-9921555 14:00 Führung für Kinder, LVR Industriemuseum Papiermühle Alte Dombach, Alte Dombach, Bergisch Gladbach, 022349921 555 14:30 Die kleine Schoko-Schule Familienführung, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0 14:30 Familienführung, LVR Industriemuseum Tuchfabrik Müller, Carl-Koenen-Str. 25b, Euskirchen-Kuchenheim, 02234-9921555 15:00 Öffentliche Führung, Kai 10 / Arthena Foundation, Kaistr. 10, Düsseldorf 15:00 Kinderführung ab 5 J., K20, Grabbeplatz 5, Düsseldorf, 8381204

LITERATUR 11:00 Der Geschichten-Bauernhof Märchenwochen, 3-6 J., Landeshauptstadt Düsseldorf, flair.familie - Haus für Kinder, Jugendliche und Familien, MarcChagall-Str. 99, Düsseldorf, 59807732 11:00 Der Geschichtenzauberkochtopf Märchenwochen, 5-8 J., Landeshauptstadt Düsseldorf, flair.familie - Haus für Kinder, Jugendliche und Familien, MarcChagall-Str. 99, Düsseldorf, 59807732 15:00 Sonntags im Museum ab 5 J., Burg Wissem Bilderbuchmuseum, Burgallee 1, Troisdorf, 02241-8841421

Das besondere Spielwarengeschäft in Düsseldorf!

über eit

20

Ja hre

n

15:30 Begegnungen - Die verbindende Sprache der Kunst, Clemens Sels Museum Neuss, Am Obertor, Neuss, 02131-904141

s

16:00 Jazz für die ganze Familie, Musikschule drei-klang, Kirchstr. 20, Düsseldorf 16:00 Wenn die Flüsse aufwärts fließen Kinderkonzert, Musikschule drei-klang, Kirchstr. 20, Düsseldorf 16:00 Aladin und die Wunderlampe, Müllers Marionetten-Theater, Neuenteich 80, Wuppertal, 0202-447766 16:00 Frau Holle ab 3 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 16:15 In der Tiefe des Kosmos ab 12 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 16:30 Wie der große Bär an den Himmel kam 4-5 J., Galileum Solingen - Walter-HornGesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212-232425 18:00 Das Dschungelbuch ab 8 J., Düsseldorfer Schauspielhaus, Gustaf-GründgensPlatz 1, Düsseldorf, 369911 18:00 Zusammen Bauen Tanzperformance, ab 10 J., FFT Juta, Kasernenstr. 6, Düsseldorf, 876787-18 18:00 British Invasion Roncalli’s Apollo Varieté Theater, Apollo Platz 1, Düsseldorf 18:30 Geheimnis Dunkle Materie ab 12 J., Galileum Solingen - Walter-Horn-Gesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen

Hier gibt es immer was zu entdecken: • Holzspielzeug • Fahrzeuge • Puppen & Stofftiere • Bücher & Gesellschaftsspiele • und vieles mehr...

Kaiserswerther Straße 6 40477 Düsseldorf Telefon: 0211 / 49 83 601 Email: info@spielschiff.de www.spielschiff.de

Wir sind gern für Euch da: Mo. bis Fr. 9.30–19.00 Uhr, Sa. 9.30–16.00 Uhr

ELTERN 14:00 Starke Eltern - starke Kinder Elternkompetenzkurs, KiND VAMV Düsseldorf e.V., Kalkumer Straße 85, Düsseldorf

WORKSHOPS 11:00 Offene Filzwerkstatt, LVR Industriemuseum Tuchfabrik Müller, Carl-KoenenStr. 25b, Euskirchen-Kuchenheim, 022349921555 11:30 Ein Bild - zwei Gemälde 6-12 J., Clemens Sels Museum Neuss, Am Obertor, Neuss, 02131-904141 12:00 Offene Filzwerkstatt, LVR Industriemuseum Tuchfabrik Müller, Carl-KoenenStr. 25b, Euskirchen-Kuchenheim 12:00 Glasgestaltung ab 4 J., Siebenlist GlasCreativ Werkstatt, Willicher Str. 20a, Tönisvorst/St. Tönis 13:00 Von Tieren und anderen Menschen 10-14 J., Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130 15:00 Wilde Karnevalsmasken, Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100

KURSE

08.02.20 ESSEN 13.02.20 MÜNSTER 08.02.20 14.02.20 SIEGEN 08.03.20 ESSEN KÖLN

08.03.20 KÖLN

06.02.20 OBERHAUSEN 09.02.20 DORTMUND 15.02.20 DÜSSELDORF

30.05.20 DÜREN 11.12.20 OBERHAUSEN

04.04.20 ESSEN 17.05.20 BOCHUM 11.10.20 DUISBURG

10:00 Nihongo Kids – Japanische Spielgruppe 2 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Otto-Petersen-Str. 2-8, Düsseldorf, 68 46 11

ALLEINERZIEHENDE 10:00 Sonntagsfrühstück m. Kinderprogramm, KiND VAMV Düsseldorf e.V., Kalkumer Straße 85, Düsseldorf, 418444-13

DIES & DAS 09:00 Piraten-Frühstück, Krewelshof Lohmar, Krewelshof, Lohmar, 02205 897706 10:30 Familienfrühstück, Bürgerhaus Salzmannbau, Himmelgeisterstr. 107h, Düsseldorf, 8924987 11:00 Die Urdenbacher Kämpe im Winter Biologische Station Haus Bürgel, Wanderparkplatz Baumberger Weg / Drängenburger Str., Düsseldorf

22.02.20 ESSEN

22.03.20 BOCHUM 27.03.20 DÜREN 28.03.20 DÜSSELDORF TICKETS UNTER WWW.P-PROMOTION.INFO sowie an allen bekannten Vorverkaufs stellen TICKETHOTLINE 06073-722 740

03 MONTAG BÜHNE 09:00 In einem tiefen, dunklen Wald Familienstück, ab 6 J., Rheinisches Landestheater Neuss, Oberstraße 95, Neuss, 02131 26990 09:45 Dash und Balasz - Tänzer trifft Roboter Tanztheater, ab 5 J., Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf 11:00 Zusammen Bauen Tanzperformance, ab 10 J., FFT Juta, Kasernenstr. 6, Düsseldorf, 876787-18

Libelle | Februar 2020

41


TIPP

Birgit Fritz, die Stimme des Erzähltheaters MärSinn, verzaubert im Rahmen der Düsseldorfer Märchenwochen kleine Ohren von drei bis sechs Jahren mit spannenden Geschichten vieler Bauernhoftiere.

MONIKA BAUMANN

17 Uhr, Der Geschichten-Bauernhof, Familienzentrum, Schmiedestraße 55, Düsseldorf

11:00 In einem tiefen, dunklen Wald Familienstück, ab 6 J., Rheinisches Landestheater Neuss, Oberstraße 95, Neuss, 02131 26990 11:00 Mr. Nobody ab 13 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 11:30 Dash und Balasz - Tänzer trifft Roboter Tanztheater, ab 5 J., Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130

Mehr Termine gibt es unter

stadt-kultur-familie.de

04.02. 19:00 Fitness mit Bauch - Pränatal Fitness, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf, 0160-5514985 19:30 Erste Hilfe bei Säuglingen und Kindern, efa, efa-Stadtteiltreff Derendorf, Rather Str. 19, Düsseldorf, 44 39 14 19:30 Wie normal sind Doktorspiele?, familienforum edith stein, Kath. Kita St. Katharina (Dormagen), Am Burggraben 6, Dormagen-Hackenbroich, 021317179800 19:30 Kinder in Wut - Kinder in Not, familienforum edith stein, Städt. Kita Kunterbunt (Grevenbroich), Hünselerstr. 1, Grevenbroich, 02131-7179800 20:15 Mama macht … Rückbildung, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf, 01605514985

WERDENDE ELTERN 15:00 Zaubermond - Die schönsten Märchen vom Mond Märchenwochen, ab 6 J., Landeshauptstadt Düsseldorf, KJFE Lüderitzstr. 75, Düsseldorf 18:00 Das Dschungelbuch ab 8 J., Düsseldorfer Schauspielhaus, Gustaf-GründgensPlatz 1, Düsseldorf, 369911

LITERATUR 15:00 Bücherknirpse 1,5-3 J., Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140 15:30 Märchenstunde, Caritasverband „Mittendrin“ (Garath), Josef-Kleesattel-Str. 2, Düsseldorf, 70089091

ELTERN 09:00 Elterntelefon kostenfreie, anonyme Beratung, Mo.-Fr., 9.00-11.00 Uhr, Di.+Do. 17.00-19.00 Uhr, Tel. 0800-1110550, Kinderschutzbund Düsseldorf, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570 09:15 Fitness mit Baby, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf, 0160-5514985 09:30 Junge (werdende) Mütter im Mittelpunkt - 99 Fragen rund ums Baby, familienforum edith stein, Schwannstr. 11, Neuss, 02131-7179800 13:30 Mama macht... Pilates mit Baby, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf, 01605514985 16:00 Sei cool, bleib cool! Infoveranstaltung, Kinderschutzbund Düsseldorf, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570

19:00 Tempelgruppe, Geburtshaus Düsseldorf, Achenbachstr. 56a, Düsseldorf, 466699

WORKSHOPS 14:45 Zumba-Kids, familienforum edith stein, Kita Kerbelweg, Kerbelweg 38, Grevenbroich-Kapellen, 02131-7179800 15:30 Waldgruppe (3-6 J.), familienforum edith stein, Parkplatz am Mühlenbusch (Neuss), Waldstraße, Neuss-Rosellerheide, 02131-7179800 16:00 BUND-Gruppe Eidechse Benrath, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Schloss Benrath, Benrather Schloßallee 100-106, Düsseldorf, 0176-50423262 17:00 BUND-Gruppe Falke Holthausen, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Holthausen Henkel, 0176-50423262 18:00 BUND-Gruppe Reiher Oberbilk, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, S-Bahnhof Oberbilk, 0176-50423262

KURSE 09:00 Krabbelgruppen (ab 2 M.), HELL-GA e.V., Ricarda-Huch-Str. 3a, Düsseldorf, 6007336 09:00 Elternstart (Benrath) Eltern-KindKurs, DRK Familienzentrum Telleringstr, Telleringstr. 56, Düsseldorf, 2299 2166 09:00 Musiklöwen (Gerresheim) 1-3 J., DRKFamilientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711

09:00 ElBa Gruppe (Gerresheim) bis 1 J., DRKFamilientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 09:00 Elternstart (Gerresheim) Eltern-BabyKurs, DRK-Familientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 09:00 ElBa Gruppe (Benrath) 6 W.-1 J., DRK Familienzentrum Telleringstr, Telleringstr. 56, Düsseldorf, 2299 2166 09:30 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 0211- 87564929 09:45 Musiklöwen (Gerresheim) 1-3 J., DRKFamilientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 09:45 Musiklöwen (Pempelfort) musik. Früherziehung, 1-3 J., DRK-Aktivtreff Pempelfort, Sternstr. 31, Düsseldorf, 4930814 10:30 ElBa Gruppe (Benrath) 6 W.-1 J., DRK Familienzentrum Telleringstr, Telleringstr. 56, Düsseldorf, 2299 2166 10:30 ElBa Gruppe (Gerresheim) bis 1 J., DRKFamilientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 10:30 Elternstart (Benrath) Eltern-KindKurs, DRK Familienzentrum Telleringstr, Telleringstr. 56, Düsseldorf, 2299 2166 10:30 Eltern-Kind-Gruppe, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 10:30 Elternstart (Gerresheim) Eltern-BabyKurs, DRK-Familientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 10:30 Babyzeit 6-12 M., Familienwiese Tanzpalast Ratingen, Am Sandbach 33, Ratingen 10:45 Musiklöwen (Pempelfort) musik. Früherziehung, 1-3 J., DRK-Aktivtreff Pempelfort, Sternstr. 31, Düsseldorf, 4930814 12:45 Babymassage ElternStart NRW ab 6 W., DRK-Familientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 14:30 Babymassage ElternStart NRW ab 6 W., DRK-Familientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 15:30 Anfängerschwimmen (Eller) ab 5 J., DRK, Stadtbad Eller, Kikweg 1, Düsseldorf, 2299 2166 16:00 Mädchengruppe (5-8 J.), SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 16:00 Musikdötzchen (ab 3. J.), SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 16:00 Kindertanz 2-5 J., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf, 16:00 Littluns Theater Club 4-6 J., English Theatre Düsseldorf, Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130 16:15 Anfängerschwimmen (Eller) ab 5 J., DRK, Stadtbad Eller, Kikweg 1, Düsseldorf, 2299 2166 16:30 Sei cool, bleib cool! Training, 8-11 J., Kinderschutzbund Düsseldorf, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570 17:00 TanzenTurnenTräumen 3-7 J., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 17:00 Mädchengruppe (9-11 J.), SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 17:30 Anfängerschwimmen (Unterrath) ab 5 J., DRK, Stadtbad Unterrath, Mettlacher Str. 55, Düsseldorf, 0211 2299 2166, 2299-2166

18:30 Studio X - Game Development 12-16 J., Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140

ALLEINERZIEHENDE 08:30 Persönliches Beratungsgespräch Mo.-Do., KiND VAMV Düsseldorf e.V., Bielefelder Str. 9, Düsseldorf-Unterrath, 418444-13 16:30 Alleine erziehen - gemeinsam aktiv! m. Kinderbetreuung, DRK-Familientreff Jahnstr, Jahnstr. 47, Düsseldorf, 38 49 199

DIES & DAS 14:00 Kinder- und Jugendtelefon kostenlose, anonyme Beratung, Mo.-Sa., 14.00-20.00 Uhr, Tel. 116 111, Deutscher Kinderschutzbund, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570 15:00 Café Kunterbunt, Caritasverband „Mittendrin“ (Garath), Josef-Kleesattel-Str. 2, Düsseldorf, 70089091 15:00 Kindertreff Kreatives Lernen 7-11 J., Deutscher Kinderschutzbund Neuss e.V., Schulstr. 22-24, Neuss, 02131 2 87 18 15:00 Blauer Elefant auf Rädern (Hellerhof), Kinderschutzbund Düsseldorf, Flüchtlingsunterkunft Dudenstätter Str., Düsseldorf, 6170570 15:00 Hausaufgabenbetreuung, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 16:00 Café Eden, Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710

04 DIENSTAG BÜHNE 09:30 PlanetenSafari ab 7 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 09:45 Dash und Balasz - Tänzer trifft Roboter Tanztheater, ab 5 J., Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130 11:00 Mr. Nobody ab 13 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 11:00 Mia schläft woanders ab 4 J., Rheinisches Landestheater Neuss, Oberstraße 95, Neuss, 02131 26990 11:30 Dash und Balasz - Tänzer trifft Roboter Tanztheater, ab 5 J., Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130 17:00 Zaubermond - Die schönsten Märchen vom Mond Märchenwochen, ab 6 J., Landeshauptstadt Düsseldorf, Kinderspielhaus, Dorotheenstr. 39, DüsseldorfFlingern

LITERATUR 17:00 Der Geschichten-Bauernhof 3-6 J., Landeshauptstadt Düsseldorf, schmiede. familie - Städt. Zentrum für Kinder, Jugendliche und Familien, Schmiedestraße 55, Düsseldorf-Bilk/Oberbilk

ELTERN 10:00 Rückbildungsgymnastik, Kaisers11:00 werther Familienakademie, Alte Landstr. 179c, Düsseldorf, 0211-409-3784 13:30 Core Training, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf, 0160-5514985

Termine bitte bis zum 10. des Vormonats unter termine@libelle-magazin.de einreichen! 42

Libelle | Februar 2020


14:00 TAFF Elternkurs, AWO-Familienbildungswerk, AWO Familienzentrum „Sternschnuppe“, Ronsdorfer Str. 138, Düsseldorf, 60025 - 474 15:00 Schreibaby-Ambulanz, DRK-Familientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 15:00 Babymassage und Elterntalk, Kaiserswerther Familienakademie, Alte Landstr. 179c, Düsseldorf, 409-3784 19:30 Medienerziehung - Sicherheit im Mediendschungel 3-8 J., familienforum edith stein, Kath. Kindertagesstätte St. Andreas (Neuss), Müggenburgstr. 2, Neuss-Norf, 02131-7179800 19:30 Starke Eltern - Starke Kinder Infoveranstaltung, Kinderschutzbund Düsseldorf, Familienzentrum St. Bonifatius, Sternwartstr. 65, Düsseldorf, 1740-1614 20:00 Rückbildung und Neufindung, efa, Hohenzollernstr. 24, Düsseldorf, 600 282 0

WERDENDE ELTERN 10:00 Hebammenfrühstück und Sprechstunde, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 18:30 Geburtsvorbereitung für Frauen, Kaiserswerther Familienakademie, Alte Landstr. 179c, Düsseldorf, 0211-4093784 19:15 Aquagymnastik für Schwangere, DRK Lehrschwimmbad Bilk, Gotenstr. 20, Düsseldorf, 2299 2166 20:00 Geburtsvorbereitung für Paare, Kaiserswerther Familienakademie, Alte Landstr. 179c, Düsseldorf, 409-3784

WORKSHOPS 16:00 BUND-Gruppe Meise Kaiserswerth, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Klemensplatz, Düsseldorf, 0176-50423262 17:00 BUND-Gruppe Igel Derendorf, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Heinrichstraße, Düsseldorf-Derendorf, 0176-50423262 18:00 BUND-Gruppe Fuchs Altstadt, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, HeinrichHeine-Allee, Düsseldorf-Altstadt, 0176-50423262

KURSE 09:00 Spieko (Benrath) 1-3 J., DRK Familienzentrum Telleringstr, Telleringstr. 56, Düsseldorf, 2299 2166 09:00 Elternstart (Gerresheim) Eltern-BabyKurs, DRK-Familientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31 -35, Düsseldorf, 2299 4711 09:00 Elternstart (Pempelfort), DRKAktivtreff Pempelfort, Sternstr. 31, Düsseldorf, 4930814 09:00 Spieko (Gerresheim) 1-3 J., DRKFamilientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 09:00 Elternstart (Benrath) Eltern-KindKurs, DRK Familienzentrum Telleringstr, Telleringstr. 56, Düsseldorf, 2299 2166 09:00 ElBa Gruppe (Benrath) 6 W.-1 J., DRK Familienzentrum Telleringstr, Telleringstr. 56, Düsseldorf, 2299 2166 09:00 Elba Gruppe 6. W-1 J., DRK-Familientreff Jahnstr, Jahnstr. 47, Düsseldorf, 38 49 199 09:00 Krabbelgruppen (ab 2 M.), HELL-GA e.V., Ricarda-Huch-Str. 3a, Düsseldorf, 6007336 09:00 ElBa Gruppe (Pempelfort) bis 1 J., DRK-Aktivtreff Pempelfort, Sternstr. 31, Düsseldorf, 4930814 09:00 Elternstart Eltern-Kind-Kurs, DRK-Familientreff Jahnstr, Jahnstr. 47, Düsseldorf, 38 49 199 09:00 ElBa Gruppe (Gerresheim) bis 1 J., DRKFamilientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711

09:30 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929 10:30 Krabbelgruppen (ab 2 M.), HELL-GA e.V., Ricarda-Huch-Str. 3a, Düsseldorf, 6007336 10:30 ElBa Gruppe (Benrath) 6 W.-1 J., DRK Familienzentrum Telleringstr, Telleringstr. 56, Düsseldorf, 2299 2166 10:30 Elternstart (Gerresheim) Eltern-BabyKurs, DRK-Familientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 10:30 ElBa Gruppe (Pempelfort) bis 1 J., DRK-Aktivtreff Pempelfort, Sternstr. 31, Düsseldorf, 4930814 10:30 Spieko (Gerresheim) 1-3 J., DRKFamilientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 10:30 Elternstart (Pempelfort), DRKAktivtreff Pempelfort, Sternstr. 31, Düsseldorf, 4930814 10:30 ElBa Gruppe (Gerresheim) bis 1 J., DRKFamilientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 10:30 Spieko (Benrath) 1-3 J., DRK Familienzentrum Telleringstr, Telleringstr. 56, Düsseldorf, 2299 2166 10:30 Elternstart (Benrath) Eltern-KindKurs, DRK Familienzentrum Telleringstr, Telleringstr. 56, Düsseldorf, 2299 2166 10:45 Elba Gruppe 6. W-1 J., DRK-Familientreff Jahnstr, Jahnstr. 47, Düsseldorf, 38 49 199 10:45 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929 10:45 Elternstart Eltern-Kind-Kurs, DRK-Familientreff Jahnstr, Jahnstr. 47, Düsseldorf, 38 49 199 14:00 Ballett-Unterricht 4 – 6 J., Ballett Muchka, Meererhof / Am Konvent, Neuss 15:15 Musikdötzchen (ab 18 M.), SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 16:00 Kinder-Koch-und-Backwerkstatt 6-12 J., SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 16:00 „Making“ for little digitales, Haba Digitalwerkstatt im kiwifalter, Kalkumer Schlossallee 100, Düsseldorf 16:30 Spieko (Benrath) 1-3 J., DRK Familienzentrum Telleringstr, Telleringstr. 56, Düsseldorf, 2299 2166 16:30 We like to move it 6-66 J., SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 20:00 Fit für den Schulweg - Stark für die Grundschulzeit, familienforum edith stein, Kath. Kita St. Martinus (Kaarst), Im Hunengraben 17, Kaarst-Mitte, 021317179800

Mütter sind einfach großartig! Schau doch mal vorbei. FACEBOOK.COM/DIEMAMISEITE

Contramutan® gibt der Erkältung Contra! • Wirkt gegen typische Erkältungssymptome • Mildert den Erkältungsverlauf Für die ganze Familie

DIES & DAS 15:00 Hausaufgabenbetreuung, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0

05 MITTWOCH

✓ Fieber ✓ Halsbeschwerden ✓ Schnupfen ✓ Gliederbeschwerden

BÜHNE 09:45 Dash und Balasz - Tänzer trifft Roboter Tanztheater, ab 5 J., Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130 10:00 Like me ab 10 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 11:00 Wenn Bäume sprechen könnten... Märchenwochen, 5-7 J., Landeshauptstadt Düsseldorf 11:30 Dash und Balasz - Tänzer trifft Roboter Tanztheater, ab 5 J., Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130

Contramutan® Junior Sirup. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Fieberhaft grippale Infekte mit Entzündungen der oberen Luftwege. Warnhinweise: Enthält 3,7 Vol.-% Alkohol. Packungsbeilage beachten! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Contramutan® N Saft. Anwendungsgebiete: Fieberhafte und grippale Infekte, Katarrhe und Entzündungen in Nasen- und Rachenraum. Auch zur Vorbeugung bei erhöhter Ansteckungsgefahr. Warnhinweis: Enthält 3,6 Vol.-% Alkohol. Packungsbeilage beachten! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. www.contramutan.de


17:00 BUND-Gruppe Spatz Lierenfeld, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Rheinbahndepot, Düsseldorf-Lierenfeld, 017650423262 18:00 Offene Siebdruckwerkstatt, K20, Grabbeplatz 5, Düsseldorf, 8381204

TIPP 16 Uhr, Schwarz wie Tinte, Haus der Jugend, Tempelhofer Straße 17, Monheim am Rhein

KATRIN SCHANDER

Was passiert, wenn das Märchen von Schneewittchen und den sieben Zwergen neu erzählt wird? Dieses Familienprogramm für Kinder ab acht Jahren zeigt einige mögliche Versionen, wie das Märchen verlaufen könnte.

KURSE

11:30 Abenteuer Planeten ab 6 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 12:00 Like me ab 10 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 14:00 Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete, Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum

Mehr Termine gibt es unter

stadt-kultur-familie.de 16:00 Frau Holle ab 3 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 16:00 Prinz Achmed und die Feenkönigin Peri Banu Märchenwochen, 6-11 J., Landeshauptstadt Düsseldorf, flair. familie - Haus für Kinder, Jugendliche und Familien, Marc-Chagall-Str. 99, Düsseldorf, 59807732

LITERATUR 15:30 Bücherknirpse (Baumberg) 1,5-3 J., Ulla-Hahn-Haus, Mo.Ki-Café Baumberg, Geschwister-Scholl-Str. 57, Monheim, 02173-951-4140 16:30 Leseclub - Leselöwen 6-9 J., UllaHahn-Haus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140 18:30 mediaLab, Ulla-Hahn-Haus, Jugendclub Baumberg, Humboldt. Str. 8, Monheim, 02173-951-4140

ELTERN 09:30 Rückbildungsgymnastik, DRKFamilientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 09:30 Eine bunte Geschichtenreise durch die ganze Welt Märchenwochen, Workshop, Landeshauptstadt Düsseldorf, zitty.familie, Klosterstraße 96-98, Düsseldorf, 369 41 27 10:00 Trage-Workshop, Herznah Trageberatung, Bürgerhaus Salzmannbau, Himmelgeisterstr. 107h, Düsseldorf, 8924987

06.02. 10:00 Elterntreff Café Hell-Ga, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 10:30 Buggy-Walkinggruppe, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 10:45 Rückbildungsgymnastik, DRKFamilientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 13:00 Wenn Kinder traurig sind Offene Fachveranstaltung, Universitätsklinikum Düsseldorf - UKD, Moorenstr. 5, Düsseldorf, 8100 15:00 Treff für Eltern mit Zwillingen und Mehrlingen 1 M.-4 J., familienforum edith stein, Städt. Familienzentrum Hartmannweg (Grevenbroich), Hartmannweg 1, Grevenbroich-Mitte, 02131-7179800 15:00 Mit Kindern über den Tod reden, DRK, Familienzentrum Märchenland, Liliencronstr. 63, Düsseldorf, 0211 65 16 14 17:00 Wenn der Kragen platzt - Umgang mit Wut m. Anmeldung, KiND VAMV Düsseldorf e.V., Bielefelder Str. 9, DüsseldorfUnterrath, 418444-13 19:30 Fit für die Schule (Derendorf), efa, Ev. Kita Tersteegenstr, Tersteegenstr. 84d, Düsseldorf, 600 282 0 19:30 Trotzphase - was nun?, familienforum edith stein, Kath. Montessori-Kindertagesstätte St. Gabriel (Dormagen), Albert-Schweitzer-Str. 13, DormagenDelrath, 02131-7179800 20:00 Nein! Will nicht! Gelassen durch das Trotzalter, AWO-Familienbildungswerk, Familienzentrum Villa Hügelchen, Hügelstr. 51a, Düsseldorf, 7951053

WERDENDE ELTERN 18:30 Eltern werden und ein Liebespaar bleiben, familienforum edith stein, Johanna-Etienne-Krankenhauses, Am Hasenberg 46, Neuss, 02131-7179800

WORKSHOPS 15:30 Gestaltwerkstatt, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 16:00 BUND-Gruppe Frosch Flingern, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Stadtwerkepark Flingern, Düsseldorf, 0176-50423262 16:00 Kunst für Kurze 2-3 J., K21, Ständehausstr. 1, Düsseldorf, 8381204

09:00 Elternstart (Gerresheim) Eltern-BabyKurs, DRK-Familientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 09:00 ElBa Gruppe (Gerresheim) bis 1 J., DRKFamilientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 09:00 Krabbelgruppen (ab 2 M.), HELL-GA e.V., Ricarda-Huch-Str. 3a, Düsseldorf, 6007336 09:00 Elternstart (Pempelfort), DRKAktivtreff Pempelfort, Sternstr. 31, Düsseldorf, 4930814 09:00 Elternstart (Benrath) Eltern-KindKurs, DRK Familienzentrum Telleringstr, Telleringstr. 56, Düsseldorf, 2299 2166 09:00 ElBa Gruppe (Pempelfort) bis 1 J., DRK-Aktivtreff Pempelfort, Sternstr. 31, Düsseldorf, 4930814 09:00 PEKiP 6 W.-1 J., DRK-Familientreff Jahnstr, Jahnstr. 47, Düsseldorf, 38 49 199 09:00 Elternstart Eltern-Kind-Kurs, DRK-Familientreff Jahnstr, Jahnstr. 47, Düsseldorf, 38 49 199 09:00 PEKIP ab 4 M., Familienwiese - Tanzpalast Ratingen, Am Sandbach 33, Ratingen 09:30 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929 10:15 Spieko (Benrath) 1-3 J., DRK Familienzentrum Telleringstr, Telleringstr. 56, Düsseldorf, 2299 2166 10:30 ElBa Gruppe (Pempelfort) bis 1 J., DRK-Aktivtreff Pempelfort, Sternstr. 31, Düsseldorf, 4930814 10:30 ElBa Gruppe (Gerresheim) bis 1 J., DRKFamilientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 10:30 Elternstart (Pempelfort), DRKAktivtreff Pempelfort, Sternstr. 31, Düsseldorf, 0211-4930814 10:30 Elternstart (Gerresheim) Eltern-BabyKurs, DRK-Familientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 10:45 Elternstart Eltern-Kind-Kurs, DRK-Familientreff Jahnstr, Jahnstr. 47, Düsseldorf, 38 49 199 10:45 PEKiP 6 W.-1 J., DRK-Familientreff Jahnstr, Jahnstr. 47, Düsseldorf, 38 49 199 10:45 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929 12:00 Fitness mit Buggy, Mama macht, Spielplatz Ständehauspark, 0160-5514985 15:00 ElBa Gruppe (Benrath) 6 W.-1 J., DRK Familienzentrum Telleringstr, Telleringstr. 56, Düsseldorf, 2299 2166 15:00 Kunst Minis 4-6 J., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 15:30 Eltern-Kind-Schwimmen EKiS 4 M.-4 J., DRK Lehrschwimmbad Bilk, Gotenstr. 20, Düsseldorf, 2299 2166 15:30 Arabisch für Kinder, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537 16:15 Anfängerschwimmen ab 5 J., DRK, Schwimmbad Düsseldorf Arcaden, Bachstr. 145, Düsseldorf, 2299-2166 16:15 Eltern-Kind-Schwimmen EKiS 4 M.-4 J., DRK Lehrschwimmbad Bilk, Gotenstr. 20, Düsseldorf, 2299 2166

16:30 ElBa Gruppe (Benrath) 6 W.-1 J., DRK Familienzentrum Telleringstr, Telleringstr. 56, Düsseldorf, 2299 2166 17:00 Anfängerschwimmen ab 5 J., DRK, Schwimmbad Düsseldorf Arcaden, Bachstr. 145, Düsseldorf, 2299-2166 17:15 Kids Musical Theatre Club 7-12 J., English Theatre Düsseldorf, Musikschule drei-klang, Kirchstr. 20, Düsseldorf, 43 18 05

ALLEINERZIEHENDE 16:30 WIR 2, familienforum edith stein, Schwannstr. 11, Neuss, 02131-7179800 16:30 Trennung und Scheidung, Frauenberatungsstelle Düsseldorf e.V., Talstr. 22-24, Düsseldorf, 686854

DIES & DAS 09:00 Familienfrühstück, DRK-Familientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711

Familienberatung • Schlafcoaching • Zwillinge • Schreibabys • Umgangs- und Sorgerecht • Mediation für Familien bei Scheidung und Trennung

www.familienberatung-meissner.de Telefon: 0171 8300 932 / 0203 5188 2392 09:30 KinderKleiderKiste, Kinderschutzbund Düsseldorf, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570 09:30 Elterncafé, DRK Zentrum plus Reisholz/ Hassels, Potsdamer Str. 41, Düsseldorf, 2299-2166 10:00 Familienfrühstück, DRK-Familientreff Jahnstr, Jahnstr. 47, Düsseldorf, 38 49 199 10:00 Rundgang, Kunstakademie Düsseldorf, Eiskellerstr. 1, Düsseldorf, 1396-0 10:00 Baby-Eltern-Stammtisch 0-3 J., Ikea Düsseldorf, Oerschbachstr. 75, Düsseldorf 15:00 Hausaufgabenbetreuung, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 15:00 Kindertreff Kreatives Lernen 7-11 J., Deutscher Kinderschutzbund Neuss e.V., Schulstr. 22-24, Neuss, 02131 2 87 18 15:00 Blauer Elefant auf Rädern (Wersten), Kinderschutzbund Düsseldorf, Spielplatz Auf‘m Rott, Düsseldorf-Wersten, 6170570

06 DONNERSTAG BÜHNE 09:30 Lillis Reise zum Mond ab 4 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 09:45 Dash und Balasz - Tänzer trifft Roboter Tanztheater, ab 5 J., Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130 10:00 Auf Klassenfahrt oder Der große Sprung ab 6 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710

Termine bitte bis zum 10. des Vormonats unter termine@libelle-magazin.de einreichen! 44

Libelle | Februar 2020


11:30 Dash und Balasz - Tänzer trifft Roboter Tanztheater, ab 5 J., Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130 15:00 Der kleine Flohzirkus Märchenwochen, bis 3 J., Landeshauptstadt Düsseldorf, zitty.familie, Klosterstraße 96-98, Düsseldorf, 369 41 27 15:30 Geschichten aus dem Reisekoffer Märchenwochen, ab 6 J., Landeshauptstadt Düsseldorf, zitty.familie, Klosterstraße 96-98, Düsseldorf, 369 41 27 16:00 Schwarz wie Tinte ab 8 J., Monheimer Kulturwerke GmbH, Haus der Jugend Monheim, Tempelhofer Str. 17, Monheim am Rhein, 02173-276582 16:00 Frau Holle ab 3 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 17:00 Kannst du Buttermilch aus einem Stein drücken? - Märchen von Drachen Märchenwochen, 6-10 J., Erzähl- und Clowntheater Diana Drechsler, Kinderclub Itter, Am Broichgraben 73, 02151-934271 19:00 Eiin Wintermärchen on Ice, Mitsubishi Electric Halle, Siegburger Str. 15, Düsseldorf 19:00 Theatersport ab 14 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710

11:00 Stillinformationen für Schwangere Florence-Nightingale-Krankenhaus, Kreuzbergstr. 79, Düsseldorf 18:00 Yoga für Schwangere 8 Termine., 19:45 Kaiserswerther Familienakademie, Alte Landstr. 179c, Düsseldorf, 409-3784

09:00 Spieko (Benrath) 1-3 J., DRK Familienzentrum Telleringstr, Telleringstr. 56, Düsseldorf, 2299 2166 09:00 Elternstart (Benrath) Eltern-KindKurs, DRK Familienzentrum Telleringstr, Telleringstr. 56, Düsseldorf, 2299 2166 09:00 Polnische Spielgruppe, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 09:00 ElBa Gruppe (Gerresheim) bis 1 J., DRKFamilientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 09:00 Elternstart (Gerresheim) Eltern-BabyKurs, DRK-Familientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 09:00 Internationale Spieko 1-3 J., DRKFamilientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 09:15 Musiklöwen (Pempelfort) musik. Früherziehung, 1-3 J., DRK-Aktivtreff Pempelfort, Sternstr. 31, Düsseldorf, 4930814 09:30 Meine erste Gruppe ab 3 M., Caritasverband „Mittendrin“ (Garath), Josef-Kleesattel-Str. 2, Düsseldorf, 70089091 09:30 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929 10:00 Montessori-Krokodilchen 1-2 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Ashtanga Yoga Schule, Grafenberger Allee 403, Düsseldorf, 68 46 11 10:30 Krabbelgruppen (ab 2 M.), HELL-GA e.V., Ricarda-Huch-Str. 3a, Düsseldorf, 6007336 10:30 Elternstart (Gerresheim) Eltern-BabyKurs, DRK-Familientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 10:30 ElBa Gruppe (Gerresheim) bis 1 J., DRKFamilientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 10:30 Internationale Spieko 1-3 J., DRKFamilientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 10:30 ElBa Gruppe (Benrath) 6 W.-1 J., DRK Familienzentrum Telleringstr, Telleringstr. 56, Düsseldorf, 2299 2166 10:30 Elternstart (Benrath) Eltern-KindKurs, DRK Familienzentrum Telleringstr, Telleringstr. 56, Düsseldorf, 2299 2166 10:45 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 0211- 87564929 15:00 Eltern-Kind-Turnen (Gerresheim) 1,5-3 J., DRK-Familientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 15:30 Turnzwerge 2-3,5 J., Zwergenstube Lohbachweg, Lohbachweg 18, Düsseldorf 16:30 Eltern-Kind-Turnen (Gerresheim) 1,5-3 J., DRK-Familientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 16:30 Kinder-Koch-und-Backwerkstatt 6-12 J., SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 18:00 Modern Jazz Dance Kids 8-12 J., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 18:20 Jongliertreff, Hildener Jongleure im SV Hilden-Ost, Sporthalle Kalstert, FransHals-Weg 2, Hilden, 02103-31607

WORKSHOPS

ALLEINERZIEHENDE

15:30 Kinderwerkstatt - DIY Knete ab 6 J., Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Straße 231, Düsseldorf, 74 66 95 16:00 BUND-Gruppe Mücke Lörick, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Lohweg, Düsseldorf, 0176-50423262 16:00 Kreatives Upcycling 1 6-12 J., Kreative Kids Düsseldorf, Lindemannstr. 92, Düsseldorf, 0157-50631154

16:00 Gesprächskreis, Deutscher Kinderschutzbund Neuss e.V., Schulstr. 22-24, Neuss, 02131 2 87 18

LITERATUR 15:00 Mit Gedichten spielen 4-6 J., Ulla-HahnHaus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140 15:00 Lesebär: Harvey mit den vielen Hüten ab 5 J., Stadtbibliothek Neuss, Neumarkt 10, Neuss, 02131-904208 16:30 Leseclub - DigiDo 9-12 J., Ulla-HahnHaus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140

ELTERN 09:00 Pädagogisch begleitetes Elterncafé, familienforum edith stein, Kath. Kindergarten Holzbüttgen, Bruchweg 18, Kaarst, 02131-7179800 09:30 Elterncafé Offener Treff, Deutscher Kinderschutzbund Neuss e.V., Schulstr. 22-24, Neuss, 02131 2 87 18 11:00 Core Training, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf, 0160-5514985 14:00 Familie leben - Eltern können mehr (Modul 3), efa, Städt. Familienzentrum Höherweg 4, Düsseldorf-Flingern, 600 282 0 18:30 Kinder im Blick - Angebot für Familien in Trennung 7 Termine, Kinderschutzbund Düsseldorf, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570

WERDENDE ELTERN

KURSE 09:00 ElBa Gruppe (Benrath) 6 W.-1 J., DRK Familienzentrum Telleringstr, Telleringstr. 56, Düsseldorf, 2299 2166

Alles für‘s Kind auf 150 m²• www.secondluck.de Wickrather Str. 4 • 40547 Düsseldorf • 0211-69509800 ACHTUNG NEU: Mo-Sa: 10:00-13:00 • Mo-Do: 15:00-18:00

Ob Vater-Sohn-Tag, Mädelstag oder nur für mich...

DIES & DAS 10:00 Spiel und Waffeln in der Zwergenstube, Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929 10:00 Rundgang, Kunstakademie Düsseldorf, Eiskellerstr. 1, Düsseldorf, 1396-0 15:00 KinderKleiderKiste, Kinderschutzbund Düsseldorf, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570

... jetzt einen Maltermin vereinbaren 0211 5136409

Geburtstag feiern auf die kreative Art

Schwerinstraße 7 40477 Düsseldorf www.manufattura.com

Libelle | Februar 2020

45


09:30 Rückbildungsfitness, Kaiserswerther 10:30 Familienakademie, Alte Landstr. 179c, Düsseldorf, 409-3784 12:30 Babymassage Elternstart, DRK-Famili14:00 entreff Jahnstr, Jahnstr. 47, Düsseldorf, 15:30 38 49 199

TIPP 9 Uhr, Geburtsvorbereitung, ASG-Familientreff Oberkassel, Kaiserswerther Familienakademie, Düsseldorf, Familienforum Edith Stein, Neuss

PIXABAY

Gleich mehrere Geburtsvorbereitungskurse für werdende Eltern finden an diesem Wochenende statt. Schnell noch anmelden!

WERDENDE ELTERN

15:00 Blauer Elefant auf Rädern (Wersten), Kinderschutzbund Düsseldorf, Flüchtlingsunterkunft Lützenkircher Str., Düsseldorf, 6170570

Mehr Termine gibt es unter

stadt-kultur-familie.de 15:00 Hausaufgabenbetreuung, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 19:00 Allgemeine Versicherungssituation bei Kindertagespflegepersonen, Tagesmütter e.V., Breite Straße 2, Meerbusch

07 FREITAG BÜHNE 09:30 Abenteuer Planeten ab 6 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 10:00 Schwarz wie Tinte ab 8 J., Monheimer Kulturwerke GmbH, Haus der Jugend Monheim, Tempelhofer Str. 17, Monheim am Rhein, 02173-276582 10:00 Der fliegende Teppich Märchenwochen, 7-9 J., Landeshauptstadt Düsseldorf, KJFE Blue Rock, Lichtenbroicher Weg 96, Düsseldorf, 941156 10:00 Auf Klassenfahrt oder Der große Sprung ab 6 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 10:30 Die Fee und der Hase Handpuppenspiel, Spektakulum, Hospitalstraße 45, Düsseldorf, 899 84 59 10:30 Frau Holle ab 3 J., Puppentheater 16:00 Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 16:00 Wie die Feen den letzten Drachen retteten Märchenwochen, 6-14 J., Landeshauptstadt Düsseldorf, Kinderspielhaus, Dorotheenstr. 39, Düsseldorf-Flingern

08.02. 17:00 Märchen, Rhythmen und Fabeln aus Afrika Märchenwochen, 9-14 J., Landeshauptstadt Düsseldorf, Kinderspieltreff Oberbilker Allee, Oberbilker Allee 1, Düsseldorf, 34 81 25 18:00 #IGNITION: The Sound of Future Trilogie II, Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 18:00 Performance & Videokunst, FFT Juta, Kasernenstr. 6, Düsseldorf, 876787-18 18:45 Sterne über dem Neanderland ab 12 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 20:00 Die unendliche Geschichte ab 8 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432 20:00 British Invasion Roncalli’s Apollo Varieté Theater, Apollo Platz 1, Düsseldorf

FÜHRUNGEN 16:30 Opernhausführung, Deutsche Oper am Rhein, Heinrich-Heine-Allee 16a, Düsseldorf, 8925-211 17:00 Taschenlampenführung: Nachts im Museum ab 6 J., Stiftung Schloss und Park Benrath, Naturkundemuseum, Benrather Schlossallee 102, Düsseldorf, 89 21 903 18:00 Nachts im Museum Taschenlampenführung, Römerthermen Zülpich, Mühlenberg 7, Zülpich, 02252-838060 18:30 Taschenlampenführung, Neanderthal Museum, Talstr. 300, Mettmann, 0210497 97 0 18:30 Taschenlampenführung für die Familie, Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100 20:00 Gruselführung ab 13 J., Schloss Burg an der Wupper, Schlossplatz 2, Solingen, 0212.2422626

LITERATUR 16:30 Wischgeschichten, Apps und Abenteuer 4-6 J., Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140

ELTERN 09:00 Kiwi Working Space Arbeiten mit Kinderbetreuung., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 09:30 Rückbildungsgymnastik, DRKFamilientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711

18:30 Väterabend, Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Universität Düsseldorf, Moorenstr. 5, Düsseldorf 19:00 Geburtsvorbereitung intensiv für Paare, Kaiserswerther Familienakademie, Alte Landstr. 179c, Düsseldorf, 409-3784 19:15 Aquagymnastik für Schwangere, DRK, Lehrschwimmbad Gerresheim, Lohbachweg 18, Düsseldorf-Gerresheim, 2299-2166

WORKSHOPS 16:00 Mittelalterzwerge, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 16:00 BUND-Gruppe Marder Gerresheim, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Torfbruchstraße, Düsseldorf-Gerresheim, 0176-50423262 16:00 Makerkids 6-10 J., Kinder- und Jugendbibliothek, Bertha-von-Suttner-Platz 1, Düsseldorf, 89 92970

KURSE 09:00 Elternstart (Pempelfort), DRKAktivtreff Pempelfort, Sternstr. 31, Düsseldorf, 4930814 09:00 ElBa Gruppe (Gerresheim) bis 1 J., DRKFamilientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 09:00 Spielgruppe und Gesprächskreis für arabische Frauen, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 09:00 Elba Gruppe 6. W-1 J., DRK-Familientreff Jahnstr, Jahnstr. 47, Düsseldorf, 38 49 199 09:00 Elternstart Eltern-Kind-Kurs, DRK-Familientreff Jahnstr, Jahnstr. 47, Düsseldorf, 38 49 199 09:00 ElBa Gruppe (Pempelfort) bis 1 J., DRK-Aktivtreff Pempelfort, Sternstr. 31, Düsseldorf, 4930814 09:00 Elternstart (Gerresheim) Eltern-BabyKurs, DRK-Familientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 10:00 Musikmäuse (ab 8 M.), Musikschule drei-klang, Kirchstr. 20, Düsseldorf, 43 18 05 10:30 Elternstart Eltern-Kind-Kurs, DRK-Familientreff Jahnstr, Jahnstr. 47, Düsseldorf, 38 49 199 10:30 ElBa Gruppe (Pempelfort) bis 1 J., DRK-Aktivtreff Pempelfort, Sternstr. 31, Düsseldorf, 4930814 10:30 ElBa Gruppe (Gerresheim) bis 1 J., DRKFamilientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 10:30 Elternstart (Gerresheim) Eltern-BabyKurs, DRK-Familientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 10:30 Elternstart (Pempelfort), DRKAktivtreff Pempelfort, Sternstr. 31, Düsseldorf, 4930814 10:30 Elba Gruppe 6. W-1 J., DRK-Familientreff Jahnstr, Jahnstr. 47, Düsseldorf, 38 49 199

15:00 Arabisch für Kinder, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537 15:00 Eltern-Kind-Turnen (Gerresheim) 1,5-3 J., DRK-Familientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 15:00 Kunstklub ab 12 J., Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100 15:00 Eltern-Kind-Schwimmen EKiS 4 M.-4 J., DRK Lehrschwimmbad Bilk, Gotenstr. 20, Düsseldorf, 2299 2166 15:30 Eltern-Kind-Schwimmen EKiS 4 M.-4 J., DRK, Lehrschwimmbad Gerresheim, Lohbachweg 18, Düsseldorf-Gerresheim, 2299-2166 15:30 Anfängerschwimmen ab 5 J., DRK, Schwimmbad Düsseldorf Arcaden, Bachstr. 145, Düsseldorf, 2299-2166 15:30 Bewegung und Tanzspiele ab 1 J., SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, CarlSevering-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 15:45 Eltern-Kind-Schwimmen EKiS 4 M.-4 J., DRK Lehrschwimmbad Bilk, Gotenstr. 20, Düsseldorf, 2299 2166 16:00 Musikwerkstatt (ab 5 J.), Musikschule drei-klang, Kirchstr. 20, Düsseldorf, 43 18 05 16:15 Anfängerschwimmen ab 5 J., DRK, Schwimmbad Düsseldorf Arcaden, Bachstr. 145, Düsseldorf, 2299-2166 16:15 Eltern-Kind-Schwimmen EKiS 4 M.-4 J., DRK, Lehrschwimmbad Gerresheim, Lohbachweg 18, Düsseldorf-Gerresheim, 2299-2166 16:30 Mbot & Calliope 8-12 J., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 16:30 Eltern-Kind-Turnen (Gerresheim) 1,5-3 J., DRK-Familientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 16:30 Eltern-Kind-Schwimmen EKiS 4 M.-4 J., DRK Lehrschwimmbad Bilk, Gotenstr. 20, Düsseldorf, 2299 2166 17:00 Anfängerschwimmen ab 5 J., DRK, Schwimmbad Düsseldorf Arcaden, Bachstr. 145, Düsseldorf, 2299-2166 17:00 Eltern-Kind-Schwimmen EKiS 4 M.-4 J., DRK, Lehrschwimmbad Gerresheim, Lohbachweg 18, Düsseldorf-Gerresheim, 2299-2166 17:00 Krav Maga (7-10 J.), Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 17:15 Eltern-Kind-Schwimmen EKiS 4 M.-4 J., DRK Lehrschwimmbad Bilk, Gotenstr. 20, Düsseldorf, 2299 2166 17:45 Eltern-Kind-Schwimmen EKiS 4 M.-4 J., DRK, Lehrschwimmbad Gerresheim, Lohbachweg 18, Düsseldorf-Gerresheim, 2299-2166 17:45 Anfängerschwimmen ab 5 J., DRK, Schwimmbad Düsseldorf Arcaden, Bachstr. 145, Düsseldorf, 2299-2166 18:00 Eltern-Kind-Schwimmen EKiS 4 M.-4 J., DRK Lehrschwimmbad Bilk, Gotenstr. 20, Düsseldorf, 2299 2166 18:00 Krav Maga (11-14 J.), Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 18:30 Anfängerschwimmen ab 5 J., DRK, Schwimmbad Düsseldorf Arcaden, Bachstr. 145, Düsseldorf, 2299-2166 18:30 Abenteuer Astronomie - Der Club 10-15 J., Stellarium Erkrath, snh-Obvervatorium, Sternwartenweg, Erkrath Hochdahl, 02104-947666 18:30 Eltern-Kind-Schwimmen EKiS 4 M.-4 J., DRK, Lehrschwimmbad Gerresheim, Lohbachweg 18, Düsseldorf-Gerresheim, 2299-2166

Termine bitte bis zum 10. des Vormonats unter termine@libelle-magazin.de einreichen! 46

Libelle | Februar 2020


DIES & DAS 10:00 Stadtteilfrühstück, DRK-Aktivtreff Pempelfort, Sternstr. 31, Düsseldorf, 4930814 10:00 Rundgang, Kunstakademie Düsseldorf, Eiskellerstr. 1, Düsseldorf, 1396-0 10:30 Deutsch-Türkische Spielgruppe, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, CarlSevering-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 15:00 Blauer Elefant auf Rädern (Benrath), Kinderschutzbund Düsseldorf, Flüchtlingsunterkunft Schimmelpfennigstr. (Benrath), Düsseldorf, 6170570

08 SAMSTAG BÜHNE 11:00 Drachen und Ungeheuer Märchenwochen, 3-6 J., Landeshauptstadt Düsseldorf, Kinderspieltreff Oberbilker Allee, Oberbilker Allee 1, Düsseldorf, 34 81 25 13:00 Zeitreise unter Sternen ab 6 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 15:00 Pinocchio - Das Musical Musical, ab 4 J., Theater Liberi, Stadttheater Ratingen, Europaring 9, Ratingen, 0234-9020350 15:00 Die unendliche Geschichte ab 8 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432 15:00 neander*Sternchen 4-10 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, ErkrathHochdahl, 02104 - 947666

15:00 Wie der große Bär an den Himmel kam 4-5 J., Galileum Solingen - Walter-HornGesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212-232425 16:00 Aladin und die Wunderlampe, Müllers Marionetten-Theater, Neuenteich 80, Wuppertal, 0202-447766 16:00 British Invasion Roncalli’s Apollo Varieté Theater, Apollo Platz 1, Düsseldorf 16:00 Frau Holle ab 3 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 16:15 Polaris ab 8 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 17:30 Milliarden Sonnen - Eine Reise durch die Galaxis ab 12 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 18:00 Hänsel und Gretel ab 8 J., Deutsche Oper am Rhein, Heinrich-Heine-Allee 16a, Düsseldorf, 8925-211 18:30 Zeitreise - Vom Urknall zum Menschen ab 12 J., Galileum Solingen - WalterHorn-Gesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212-232425 20:00 Die unendliche Geschichte ab 8 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432 20:00 Sieben Tage im Juli - Die Geschichte der Apollo 11 ab 12 J., Galileum Solingen - Walter-Horn-Gesellschaft e.V., WalterHorn-Weg 1, Solingen, 0212-232425 20:00 British Invasion Roncalli’s Apollo Varieté Theater, Apollo Platz 1, Düsseldorf

MÄRKTE UND FESTE 10:00 Grill & BBQ, Messe Sindelfingen GmbH & Co. KG, Böhler Areal, Hansaallee 321, Düsseldorf-Lörick

15:00 KakaJu-Kinderkarneval bis 12 J., Kakaju - Karnevalsfreunde der kath. Jugend Düsseldorf, Lambertussaal, Stiftsplatz 3, Düsseldorf

12:00 Trageworkshop - Vom Bauch auf den Rücken f. Fortgeschrittene, DRK, DRKFamilientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711

FÜHRUNGEN

WERDENDE ELTERN

11:30 Die kleine Schoko-Schule Familienführung, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0 12:30 Die große Schokoschule, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0 14:30 Die kleine Schoko-Schule Familienführung, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0 19:00 Nachts im Schokoladenmuseum spannende Entdeckungsreise im Dunkeln Familienführung, 8-12 J., Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0

09:00 Geburtsvorbereitung für Paare, familienforum edith stein, Schwannstr. 11, Neuss, 02131-7179800 10:00 Geburtsvorbereitung, ASG-Bildungsforum e.V., ASG-Familientreff Oberkassel, Wildenbruchstr. 27, Oberkassel, Tel. 1740 - 1614 10:00 Geburtsvorbereitung intensiv für Paare, Kaiserswerther Familienakademie, Alte Landstr. 179c, Düsseldorf, 409-3784

LITERATUR 12:00 Geschichtenzeit: Ein Platz nur für Lieselotte ab 3 J., Kinder- und Jugendbibliothek, Bertha-von-Suttner-Platz 1, Düsseldorf, 89 92970

ELTERN 09:30 Trageworkshop, DRK, DRK-Familientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 10:00 Erste Hilfe für Eltern, Kaiserswerther Familienakademie, Alte Landstr. 179c, Düsseldorf, 409-3784

WORKSHOPS 09:30 Kino für die Ohren 1. Tag 8-12 J., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 12:00 Glasgestaltung ab 4 J., Siebenlist GlasCreativ Werkstatt, Willicher Str. 20a, Tönisvorst/St. Tönis 13:00 Von Tieren und anderen Menschen 10-14 J., Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130 14:00 Family Coding Workshop 8-12 J., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 14:00 Hörspielworkshop ab 8 J., Bücherei Gerresheim, Heyestr. 4, Düsseldorf

KURSE 09:00 Arabisch für Kinder, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537

GRILL & BBQ

08. - 09. Februar 2020 Areal Böhler - Düsseldorf grill-bbq-messe.de • Sa. + So. 10 - 18 Uhr

DIE MESS

E.


TIPP

Die Große Kaiserswerther Karnevalsgesellschaft e. V. und der Kiwifalter werfen erstmalig gemeinsam eine Familien-Karnevalsparty – mit allem, was dazugehört: Getränke für Groß und Klein, Berliner, Livemusik und Tanz!

ISTOCK.COM/COSCARON

15 Uhr, Karnevalsparty, Kiwifalter, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf

10:00 Babysitterkurs für Jugendliche, efa, Ev. Kita Tersteegenstr, Tersteegenstr. 84d, Düsseldorf, 600 282 0 10:00 Kochgruppe mit Grundschulkindern, Kinderschutzbund Düsseldorf, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570

Mehr Termine gibt es unter

stadt-kultur-familie.de 13:00 Anfängerschwimmen (Eller) ab 5 J., 13:45 DRK, Stadtbad Eller, Kikweg 1, Düsseldorf, 2299 2166, 2299-2166 14:30 Eltern-Kind-Schwimmen EKiS 4 M.-4 J., DRK Lehrschwimmbad Bilk, Gotenstr. 20, Düsseldorf, 2299 2166 14:30 Anfängerschwimmen (Eller) ab 5 J., DRK, Stadtbad Eller, Kikweg 1, Düsseldorf, 2299 2166 15:15 Eltern-Kind-Schwimmen EKiS 4 M.-4 J., DRK Lehrschwimmbad Bilk, Gotenstr. 20, Düsseldorf, 2299 2166 15:15 Anfängerschwimmen (Eller) ab 5 J., DRK, Stadtbad Eller, Kikweg 1, Düsseldorf, 2299 2166 16:00 Eltern-Kind-Schwimmen EKiS 4 M.-4 J., DRK Lehrschwimmbad Bilk, Gotenstr. 20, Düsseldorf, 2299 2166 16:30 Der MINT-Computer-Club 10-15 J., Stellarium Erkrath, snh-Schulungszentrum, Hildener Str. 17, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666

VATER UND KIND 10:00 Vogelhausbau, DRK, Städt. Familienzentrum Lippestr. 5, Düsseldorf-Hafen, 2299-2166 10:00 CajonBAUworkshop ab 4 J., familienforum edith stein, Städt. Familienzentrum Hartmannweg (Grevenbroich), Hartmannweg 1, Grevenbroich-Mitte, 02131-7179800

DIES & DAS 10:00 Rundgang, Kunstakademie Düsseldorf, Eiskellerstr. 1, Düsseldorf, 1396-0

09.02. 11:00 Tag der offenen Tür, Theodor-Litt-Realschule, Theodor-Litt-Str. 5-11, Düsseldorf 11:00 Museum in der Kita - Schuppige Gesellen 4,5-7 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Otto-PetersenStr. 2-8, Düsseldorf, 68 46 11 11:00 Stab- und Dornschrecken - die fast unsichtbaren Dschungelköniginnen ab 4 J., familienforum edith stein, Familienzentrum Lebendiges Haus, Heerder Str. 37, Neuss, 02131-7179800 11:30 Familienklettern, DRK, Städtisches Familienzentrum Chemnitzer Str. 43, Düsseldorf, 275464 14:00 Menschheitsgeschichte vom Affen zum Menschen Info-Tisch, Aquazoo Löbbecke Museum, Kaiserswerther Str. 380, Düsseldorf, 8996157 16:30 Europas Weg zu den Sternen ab 12 J., Galileum Solingen - Walter-Horn-Gesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212-232425

09 SONNTAG BÜHNE 11:00 Captain Schnuppes Weltraumreise ab 5 J., Galileum Solingen - Walter-HornGesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212-232425 11:00 Geschichten aus dem Reisekoffer Märchenwochen, ab 6 J., Landeshauptstadt Düsseldorf, zitty.familie, Klosterstraße 96-98, Düsseldorf, 369 41 27 11:00 Frau Holle ab 3 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 11:00 Lillis Reise zum Mond ab 4 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 11:00 Der Regenbogenfisch und seine Freunde ab 4 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 11:30 Zaubermärchen Märchenwochen, ab 3 J., Landeshauptstadt Düsseldorf, KJFE Blue Rock, Lichtenbroicher Weg 96, Düsseldorf, 941156 12:15 Ein Sternbild für Flappi 5-10 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666

13:30 Abenteuer Planeten ab 6 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 14:00 British Invasion Roncalli’s Apollo Varieté Theater, Apollo Platz 1, Düsseldorf 15:00 Die unendliche Geschichte ab 8 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432 15:00 Mit den Abrafaxen durch Raum und Zeit ab 8 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 15:00 Die Geschichte vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat ab 3 J., TAS - Theater am Schlachthof, Blücherstr. 31-33, Neuss, 02131 277 499 16:00 Aladin und die Wunderlampe, Müllers Marionetten-Theater, Neuenteich 80, Wuppertal, 0202-447766 16:00 Auf Klassenfahrt oder Der große Sprung ab 6 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 16:00 Frau Holle ab 3 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 0211-372401 16:15 Geheimnis dunkle Materie ab 12 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 16:30 Als der Gulp die Erde einsackte ab 7 J., Galileum Solingen - Walter-Horn-Gesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212-232425 17:00 Oper légère - Die Fledermaus, Schloss Burg an der Wupper, Schlossplatz 2, Solingen, 0212.2422626 18:30 Ferne Welten - Fremdes Leben ab 12 J., Galileum Solingen - Walter-Horn-Gesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212-232425 20:00 British Invasion Roncalli’s Apollo Varieté Theater, Apollo Platz 1, Düsseldorf

MÄRKTE UND FESTE 10:00 Grill & BBQ, Messe Sindelfingen GmbH & Co. KG, Böhler Areal, Hansaallee 321, Düsseldorf-Lörick 11:00 Weiberkram Mädelsflohmarkt, Weiberkram, Gare du Neuss GmbH, Karl-ArnoldStr. 3-5, Neuss 11:00 Radschlägermarkt, Radschlägermarkt, Ulmenstr. 275, Düsseldorf, 8894490 14:00 Kinderkarneval, Prinzengarde der Stadt Düsseldorf „Blau-Weiss“ e.V., Schlösser Quartier Bohème - Henkelsaal, Ratinger Str. 25, Düsseldorf, 15976150 14:00 Bunter Kinderkarneval, Düsseldorfer Bürgerwehr 1892, Haus Gantenberg, Prof.-Dessauer-Weg 30, Düsseldorf 14:00 Kinderkarneval, KG Gerresheimer Bürgerwehr 1956 e.V., Gymnasium Am Poth, Am Poth 60, Düsseldorf-Gerresheim, 16 93 63 07 14:11 Kinderkarneval, KG Hötter Jonges e.V. 1948, Gemeindesaal der Schlosskirche Eller, Schlossstr. 8, Düsseldorf 15:00 Karnevalsparty bis 10 J., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 15:00 Kinderkarneval, Prinzengarde der Stadt Düsseldorf, Rheingoldsaal, Joseph-BeuysUfer 33, Düsseldorf, 522 88 89 20 9 15:00 Kino-Pool-Party Aquapark, HeinzSchleußer-Straße 1, Oberhausen

KIRCHE 10:00 Kindergottesdienst, Ev.-luth. Erlöserkirche, Eichendorffstr. 7, DüsseldorfStockum, 433032

11:00 Kindergottesdienst 3-12 J., Ev. Dankeskirche Benrath, Weststr. 26, Düsseldorf 11:00 Gottesgeschichten St. Antonius, Helmholtzstr. 42 / Fürstenplatz, Düsseldorf

FÜHRUNGEN 11:30 Die kleine Schoko-Schule Familienführung, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln 12:30 Die große Schokoschule, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0 13:30 Familienführung, LVR Industriemuseum Tuchfabrik Müller, Carl-Koenen-Str. 25b, Euskirchen-Kuchenheim, 02234-9921555 14:00 Einblicke in den Sanierungsprozess Museum Insel Hombroich, Raketenstation Hombroich 4, Neuss 14:30 Die kleine Schoko-Schule Familienführung, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln 15:00 Familienführung, Burg Wissem Bilderbuchmuseum, Burgallee 1, Troisdorf, 02241-8841421 15:00 Kinderführung ab 5 J., K20, Grabbeplatz 5, Düsseldorf, 8381204 15:30 Begegnungen - Die verbindende Sprache der Kunst, Clemens Sels Museum Neuss, Am Obertor, Neuss, 02131-904141

WERDENDE ELTERN 10:00 Geburtsvorbereitung für Paare, familienforum edith stein, Schwannstr. 11, Neuss, 02131-7179800

WORKSHOPS 09:30 Kino für die Ohren 2. Tag 8-12 J., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 12:00 Glasgestaltung ab 4 J., Siebenlist GlasCreativ Werkstatt, Willicher Str. 20a, Tönisvorst/St. Tönis 13:00 Bäumchen wechsle dich! Familientag, ab 5 J., Kunsthalle Düsseldorf, Grabbeplatz 4, Düsseldorf, 899 62 40 15:00 Kunststulle Familienprogramm, Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf 15:00 Baut eure eigene Trommel ab 5 J., Heinrich-Heine-Institut, Bilker Str. 12-14, Düsseldorf 15:00 Familienworkshop: Baut eure eigene Trommel ab 5 J. mit Begleitung, Anmeldung unter 8995571 o. heineinstitut@ duesseldorf.de, Heinrich-Heine-Institut, Bilker Str. 12 – 14, Düsseldorf

KURSE 10:00 Nihongo Kids – Japanische Spielgruppe 2 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Otto-Petersen-Str. 2-8, Düsseldorf, 68 46 11

ALLEINERZIEHENDE 10:00 Sonntagsfrühstück für allein erziehende Mütter und Väter, Deutscher Kinderschutzbund Neuss e.V., Schulstr. 22-24, Neuss, 02131 2 87 18

DIES & DAS 10:00 Rundgang, Kunstakademie Düsseldorf, Eiskellerstr. 1, Düsseldorf, 1396-0 15:00 Theater auf Rezept, Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710

Termine bitte bis zum 10. des Vormonats unter termine@libelle-magazin.de einreichen! 48

Libelle | Februar 2020


aquaGYM Düsseldorf

10 MONTAG

FÜHRUNGEN

10:30 Babyzeit 6-12 M., Familienwiese Tanzpalast Ratingen, Am Sandbach 33, Ratingen 14:00 Ballett-Unterricht 7 – 8 J., Ballett Muchka, Meererhof / Am Konvent, Neuss 16:00 Musikdötzchen (ab 3. J.), SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 16:00 Kindertanz 2-5 J., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 16:00 Littluns Theater Club 4-6 J., English Theatre Düsseldorf, Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf 16:00 Mädchengruppe (5-8 J.), SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 17:00 Mädchengruppe (9-11 J.), SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 17:00 TanzenTurnenTräumen 3-7 J., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 18:30 Studio X - Game Development 12-16 J., Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140

16:30 Opernhausführung, Deutsche Oper am Rhein, Heinrich-Heine-Allee 16a, Düsseldorf, 8925-211

ALLEINERZIEHENDE

LITERATUR

08:30 Persönliches Beratungsgespräch Mo.-Do., KiND VAMV Düsseldorf e.V., Bielefelder Str. 9, Düsseldorf-Unterrath, 418444-13

BÜHNE 10:00 Plutino Familienwoche, ab 4 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 10:00 Auf Klassenfahrt oder Der große Sprung ab 6 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 10:00 Himmelblau Familienwoche, 0-2 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 11:00 Die Selfies Klubpräsentation, Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 11:30 Himmelblau Familienwoche, 0-2 J., Ton14:00 halle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 16:00 89 29 306

14:30 Geschichtenzeit: Ein Platz nur für Lieselotte ab 3 J., Kinder- und Jugendbibliothek, Bertha-von-Suttner-Platz 1, Düsseldorf, 89 92970 15:00 Bücherknirpse 1,5-3 J., Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140

ELTERN 09:00 Pädagogisch begleitetes Elterncafé, familienforum edith stein, Familienzentrum Neuss-Nord Kindertagesstätte, Am Kivitzbusch 7, Neuss, 02131-7179800 09:00 Elterntelefon kostenfreie, anonyme Beratung, Mo.-Fr., 9.00-11.00 Uhr, Di.+Do. 17.00-19.00 Uhr, Tel. 0800-1110550, Kinderschutzbund Düsseldorf, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570 19:00 Fitness mit Bauch - Pränatal Fitness, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf, 0160-5514985 19:30 Ermutigung - Antriebe fürs Leben, familienforum edith stein, Kindertagesstätte Weberstr. 88 (Neuss), NeussInnenstadt, 02131-7179800

WERDENDE ELTERN 19:00 Tempelgruppe, Geburtshaus Düsseldorf, Achenbachstr. 56a, Düsseldorf, 466699

WORKSHOPS 16:00 BUND-Gruppe Eidechse Benrath, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Schloss Benrath, Benrather Schloßallee 100-106, Düsseldorf, 0176-50423262 17:00 BUND-Gruppe Falke Holthausen, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Holthausen Henkel, 0176-50423262 18:00 BUND-Gruppe Reiher Oberbilk, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, S-Bahnhof Oberbilk, 0176-50423262

KURSE 09:00 Krabbelgruppen (ab 2 M.), HELL-GA e.V., Ricarda-Huch-Str. 3a, Düsseldorf, 6007336 09:30 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929 10:30 Eltern-Kind-Gruppe, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0

Exklusives Aqua Fitness Studio und professionelle Schwimmschule Telefon: 0211-598 11 100 www.aquagym-duesseldorf.de

DIES & DAS 10:00 Baby-Spa: Auszeit mit Baby 4-24 M., Bädergesellschaft Düsseldorf mbH, Freizeitbad Düsselstrand, Kettwiger Str. 50, Düsseldorf, 821 6220 14:00 Kinder- und Jugendtelefon kostenlose, anonyme Beratung, Mo.-Sa., 14.00-20.00 Uhr, Tel. 116 111, Deutscher Kinderschutzbund, Posener Str. 60, Düsseldorf 15:00 Café Kunterbunt, Caritasverband „Mittendrin“ (Garath), Josef-Kleesattel-Str. 2, Düsseldorf, 70089091 15:00 Kindertreff Kreatives Lernen 7-11 J., Deutscher Kinderschutzbund Neuss e.V., Schulstr. 22-24, Neuss, 02131 2 87 18 15:00 Hausaufgabenbetreuung, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 15:00 Blauer Elefant auf Rädern (Hellerhof), Kinderschutzbund Düsseldorf, Flüchtlingsunterkunft Dudenstätter Str., Düsseldorf, 6170570 16:00 Café Eden, Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 18:00 Opernwerkstatt, Deutsche Oper am Rhein, Heinrich-Heine-Allee 16a, Düsseldorf, 8925-211

11 DIENSTAG BÜHNE 09:30 Abenteuer Planeten ab 6 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 10:00 Himmelblau Familienwoche, 0-2 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 10:00 Like me ab 10 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 10:00 Plutino Familienwoche, ab 4 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 11:30 Himmelblau Familienwoche, 0-2 J., Ton14:00 halle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf 15:00 Kleine Hexe Siebenreich ab 4 J., Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51 16:00 In einem tiefen, dunklen Wald ab 6 J., Rheinisches Landestheater Neuss, Stadttheater Ratingen, Europaring 9, Ratingen, 02131 26990

IMMER AUF DEM LAUFENDEN SEIN. MIT DEM LIBELLE-NEWSLETTER

NEWSLETTER

ANMELDEN UNTER: WWW.LIBELLE-MAGAZIN.DE

Arabisch in Al MadinA • Spielerisch Arabisch lernen ab 3 J. • Sprachkurse. Kinder. Jugendliche. Erwachsene.

Institut für arabische Sprache und Kultur Info & Anmeldung 0171 – 2 88 25 37 • Rethelstr. 2/Ecke Grafenberger Allee 40237 Düsseldorf • www.almadinaschool.com

Libelle | Februar 2020

49


FÜHRUNGEN

TIPP

11:15

14:30 Uhr, Was ist mir wichtig im Erziehungsalltag?, Efa, Städt. Familienzentrum Richardstraße 8, Düsseldorf

LITERATUR

ERYSIPEL_PIXELIO.DE

Bei diesem Gesprächskreis werden aktuelle Erziehungsthemen für Eltern mit Kindern ab zwei Jahren aufgegriffen, wie zum Beispiel der Umgang mit der Trotzphase und dem Grenzensetzen.

Kunst mit Baby, Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100

12.02.

15:00 Lesebär inklusiv: Der große Hund ab 5 J., mit Gebärdendolmetscher, Stadtbibliothek Neuss, Neumarkt 10, Neuss, 02131-904208 15:30 Bücherknirpse (Baumberg) 1,5-3 J., Ulla-Hahn-Haus, Mo.Ki-Café Baumberg, Geschwister-Scholl-Str. 57, Monheim, 02173-951-4140 16:30 Leseclub - Leselöwen 6-9 J., UllaHahn-Haus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140 18:30 mediaLab, Ulla-Hahn-Haus, Jugendclub Baumberg, Humboldt. Str. 8, Monheim, 02173-951-4140

ELTERN 16:00 Himmelblau Familienwoche, 0-2 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306

ELTERN 14:30 Fit für die Schule, ASG-Bildungsforum e.V., ASG Familienbildung - Dülmener Weg 25 a, Düsseldorf, 1740-0 15:00 Teestube für junge Mütter, familienforum edith stein, Schwannstr. 11, Neuss, 02131-7179800 15:30 Thema Wickel & Co., DRK, Städt. Familienzentrum Offenbacher Weg, Offenbacherweg 43, Düsseldorf, 0211 788 56 70 20:00 Geschwisterstreit - vermeidbar oder notwendiges Übel? Vortrag, efa, Hohenzollernstr. 24, Düsseldorf, 600 282 0

Mehr Termine gibt es unter

stadt-kultur-familie.de

WERDENDE ELTERN 10:00 Hebammenfrühstück und Sprechstunde, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0

WORKSHOPS 16:00 BUND-Gruppe Meise Kaiserswerth, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Klemensplatz, Düsseldorf, 0176-50423262 17:00 BUND-Gruppe Igel Derendorf, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Heinrichstraße, Düsseldorf-Derendorf, 0176-50423262 18:00 BUND-Gruppe Fuchs Altstadt, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Coburger Weg 31-33, 0176-50423262

KURSE 09:00 Krabbelgruppen (ab 2 M.), HELL-GA e.V., Ricarda-Huch-Str. 3a, Düsseldorf, 6007336 09:30 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929 10:30 Krabbelgruppen (ab 2 M.), HELL-GA e.V., Ricarda-Huch-Str. 3a, Düsseldorf, 6007336

50

Libelle | Februar 2020

10:45 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929 14:30 Fit für den Schulweg - Stark für die Grundschulzeit, familienforum edith stein, Kath. Kita St. Martinus (Kaarst), Im Hunengraben 17, Kaarst-Mitte, 021317179800 15:15 Musikdötzchen (ab 18 M.), SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 16:00 Kinder-Koch-und-Backwerkstatt 6-12 J., SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 16:00 „Making“ for little digitales, Haba Digitalwerkstatt im kiwifalter, Kalkumer Schlossallee 100, Düsseldorf 16:30 We like to move it 6-66 J., SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0

09:00 Pädagogisch begleitetes Elterncafé, familienforum edith stein, Städt. Kita Kunterbunt (Grevenbroich), Hünselerstr. 1, Grevenbroich, 02131-7179800 10:00 Elterntreff Café Hell-Ga, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 10:30 Buggy-Walkinggruppe, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 14:30 Wege aus der Brüllfalle, familienforum edith stein, Städt. Kindertagesstätte Die Kleinen Strolche, Hackhauser Straße 65 B, Dormagen-Hackenbroich, 021317179800 14:30 Elternkompass: Was ist mir wichtig im Erziehungsalltag?, efa, Städt. Familienzentrum Richardstr. 8, Düsseldorf, 600 282 0 19:00 Starke Eltern - Starke Kinder Elternkurs, Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Otto-Petersen-Str. 2-8, Düsseldorf, 68 46 11

DIES & DAS

WERDENDE ELTERN

15:00 Hausaufgabenbetreuung, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0

17:30 Ultraschall Familienwoche, f. Schwangere, Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 18:30 Männerabend, familienforum edith stein, Johanna-Etienne-Krankenhauses, Am Hasenberg 46, Neuss, 02131-7179800

12 MITTWOCH BÜHNE 09:30 Sterntaler Familienwoche, ab 2 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 09:30 Plutino Familienwoche, ab 4 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 09:30 PlanetenSafari ab 7 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum, 11:00 Sterntaler Familienwoche, ab 2 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 14:00 Lillis Reise zum Mond ab 4 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 15:00 Kleine Hexe Siebenreich ab 4 J., Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Straße 231, Düsseldorf, 74 66 95 16:00 Bei Oma Maus im Haus 2,5-10 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 16:00 Sterntaler Familienwoche, ab 2 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 18:00 Theater.Konferenz, Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 20:00 Die unendliche Geschichte ab 8 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432

WORKSHOPS 15:30 Gestaltwerkstatt, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 16:00 BUND-Gruppe Frosch Flingern, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Stadtwerkepark Flingern, Düsseldorf, 0176-50423262 16:00 Kunst für Kurze 2-3 J., K21, Ständehausstr. 1, Düsseldorf, 8381204 17:00 BUND-Gruppe Spatz Lierenfeld, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Rheinbahndepot, Düsseldorf-Lierenfeld, 017650423262

KURSE 09:00 Krabbelgruppen (ab 2 M.), HELL-GA e.V., Ricarda-Huch-Str. 3a, Düsseldorf, 6007336 09:00 PEKIP ab 4 M., Familienwiese - Tanzpalast Ratingen, Am Sandbach 33, Ratingen 09:30 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929 09:30 Spielgruppe (ab 5 Mon.), Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf, 0160-5514985 10:45 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929 15:00 Kunst Minis 4-6 J., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf

15:30 Arabisch für Kinder, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537 15:45 Die Bilderjäger Kunstklub, ab 7 J., K20, Grabbeplatz 5, Düsseldorf, 8381204 17:15 Kids Musical Theatre Club 7-12 J., English Theatre Düsseldorf, Musikschule drei-klang, Kirchstr. 20, Düsseldorf, 43 18 05

ALLEINERZIEHENDE 19:30 Rechtliche Fragen zu Trennung und Scheidung Informationsveranstaltung, KiND VAMV Düsseldorf e.V., Kalkumer Straße 85, Düsseldorf, 418444-13

DIES & DAS 09:00 Familienfrühstück, DRK-Familientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 09:30 Elterncafé, DRK Zentrum plus Reisholz/ Hassels, Potsdamer Str. 41, Düsseldorf, 2299-2166

KinderGeburtstag feiern und toben im

www.logolino.de • Römerstraße 132 Neuss • Tel. 02131-54 53 62 09:30 KinderKleiderKiste, Kinderschutzbund Düsseldorf, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570 10:00 Familienfrühstück, DRK-Familientreff Jahnstr, Jahnstr. 47, Düsseldorf, 38 49 199 10:00 Baby-Eltern-Stammtisch 0-3 J., Ikea Düsseldorf, Oerschbachstr. 75, Düsseldorf 15:00 Blauer Elefant auf Rädern (Benrath), Kinderschutzbund Düsseldorf, Spielplatz Richard-Strauss-Platz, DüsseldorfBenrath, 6170570 15:00 Hausaufgabenbetreuung, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 15:00 Kindertreff Kreatives Lernen 7-11 J., Deutscher Kinderschutzbund Neuss e.V., Schulstr. 22-24, Neuss, 02131 2 87 18 18:30 Mit Musik zur Ruhe kommen, Tagesmütter e.V., Breite Straße 2, Meerbusch,

13 DONNERSTAG BÜHNE 09:30 Sterntaler Familienwoche, ab 2 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 11:00 Plutino Familienwoche, ab 4 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 11:00 Sterntaler Familienwoche, ab 2 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 11:30 Abenteuer Planeten ab 6 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 16:00 Sterntaler Familienwoche, ab 2 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 16:00 Bei Oma Maus im Haus 2,5-10 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 16:00 Der gestiefelte Kater Familientheater, Stadthalle Hilden, Fritz-Gressard-Platz 1, Hilden


Ein Angebot der Graf Recke Stiftung 20:00 Schöne Bescherungen ab 12 J., Rheinisches Landestheater Neuss, Oberstraße 95, Neuss, 02131 26990

FÜHRUNGEN 11:00 Kunst & Knirps, Clemens Sels Museum Neuss, Am Obertor, Neuss, 02131-904141

LITERATUR 15:00 Mit Gedichten spielen 4-6 J., UllaHahn-Haus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140 16:30 Vorlesezeit ab 4 J., Bücherei Oberkassel, Luegallee 65, Düsseldorf, 8994108 16:30 Leseclub - DigiDo 9-12 J., Ulla-HahnHaus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140

DIES & DAS 15:00 Hausaufgabenbetreuung, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 15:00 Blauer Elefant auf Rädern (Wersten), Kinderschutzbund Düsseldorf, Flüchtlingsunterkunft Lützenkircher Str., Düsseldorf, 6170570 15:00 KinderKleiderKiste, Kinderschutzbund Düsseldorf, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570

14 FREITAG

15:30 Kinderwerkstatt - Malen mit Faden ab 6 J., Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Straße 231, Düsseldorf, 74 66 95 16:00 BUND-Gruppe Mücke Lörick, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Lohweg, Düsseldorf, 0176-50423262 16:00 Mein Kosmetiklabor 6-12 J., Kreative Kids Düsseldorf, Lindemannstr. 92, Düsseldorf, 0157-50631154

KURSE

ELTERN

09:00 Polnische Spielgruppe, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 09:30 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929 09:30 Meine erste Gruppe ab 3 M., Caritasverband „Mittendrin“ (Garath), JosefKleesattel-Str. 2, Düsseldorf, 70089091 10:00 Montessori-Krokodilchen 1-2 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Ashtanga Yoga Schule, Grafenberger Allee 403, Düsseldorf, 68 46 11 10:30 Krabbelgruppen (ab 2 M.), HELL-GA e.V., Ricarda-Huch-Str. 3a, Düsseldorf, 6007336 10:45 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929 15:30 Turnzwerge 2-3,5 J., Zwergenstube Lohbachweg, Lohbachweg 18, Düsseldorf 16:30 Kinder-Koch-und-Backwerkstatt 6-12 J., SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 18:00 Modern Jazz Dance Kids 8-12 J., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 18:20 Jongliertreff, Hildener Jongleure im SV Hilden-Ost, Sporthalle Kalstert, FransHals-Weg 2, Hilden, 02103-31607

09:00 Kiwi Working Space Arbeiten mit Kinderbetreuung., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf

08:30 Elternkompass: Was ist mir wichtig im Erziehungsalltag?, efa, Kita Schatzkiste, Koblenzerstr. 123, Düsseldorf, 600 282 0 09:30 Elterncafé Offener Treff, Deutscher Kinderschutzbund Neuss e.V., Schulstr. 22-24, Neuss, 02131 2 87 18 10:00 Beikost Basics Vortrag, Herznah Trageberatung, Cocoonyoga & Female Health, Lorettostr. 27, Düsseldorf

WORKSHOPS

ALLEINERZIEHENDE 16:00 Gesprächskreis, Deutscher Kinderschutzbund Neuss e.V., Schulstr. 22-24, Neuss, 02131 2 87 18 17:00 Offener Treff für Alleinerziehende in Eller, AWO-Familienbildungswerk, AWO Familientreff Eller, Schloßallee 12c, Düsseldorf, 600 25 211

Grafenberger Allee 341 40235 Düsseldorf Tel.: 0211. 6708-74

Mathildes Spielekiste Staunen · Spielen · Verweilen

www.graf-recke-stiftung.de/ mathildes-spielekiste

BÜHNE 10:30 Bei Oma Maus im Haus 2,5-10 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 11:30 Ein Sternbild für Flappi ab 4 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 16:00 Bei Oma Maus im Haus 2,5-10 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 16:00 Sterntaler Familienwoche, ab 2 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 18:45 Polarnacht ab 12 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 19:00 The Treasure/Der Schatz ab 14 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 20:00 Zeitreise - Vom Urknall zum Menschen ab 12 J., Galileum Solingen - WalterHorn-Gesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212-232425 20:00 Die unendliche Geschichte ab 8 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432

ELTERN

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wenn wir die Welt positiv verändern wollen, müssen wir bei unseren Kindern anfangen! KRASS unterstützt die Persönlichkeitsentwicklung von bildungsbenachteiligten Kindern und Jugendlichen durch den kostenlosen Zugang zu Kunst und Kultur. Wie? Besuchen Sie: www.krass-ev.de

WORKSHOPS 16:00 Mittelalterzwerge, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 16:00 BUND-Gruppe Marder Gerresheim, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Torfbruchstraße, Düsseldorf-Gerresheim, 0176-50423262 17:00 Jugendgruppe 12-18 J., BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Jugendinformationszentrum zeTT, Willi-Becker-Allee 10, Düsseldorf, 0176-50423262

KURSE

Hoch / Etagenbett Kiefer oder Buche dick massiv gelaugt geölt, weiß oder natur lackiert Höhe: 170 cm Liegefläche 90x200 incl. Lattenrost

09:00 Spielgruppe und Gesprächskreis für arabische Frauen, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 10:00 Musikmäuse (ab 8 M.), Musikschule drei-klang, Kirchstr. 20, Düsseldorf, 43 18 05 15:00 Arabisch für Kinder, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537 15:00 Kunstklub ab 12 J., Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100 15:30 Bewegung und Tanzspiele ab 1 J., SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, CarlSevering-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 16:00 Musikwerkstatt (ab 5 J.), Musikschule drei-klang, Kirchstr. 20, Düsseldorf, 43 18 05 16:30 Mbot & Calliope 8-12 J., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf

ab Eur

449,--

Düsseldorf Aachner Str. 42 – 44 Tel: 0211/33 04 40 Mo. – Fr.: 12 – 19 Uhr Samstag: 10 – 16 Uhr

Libelle | Februar 2020

51


11:00 Wir Väter, Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Otto-Petersen-Str. 2-8, Düsseldorf, 68 46 11

TIPP

WERDENDE ELTERN

13 Uhr, Von Tieren und anderen Menschen, Theatermuseum, Jägerhofstraße 1, Düsseldorf

WORKSHOPS HEINRICH HESS_PIXBAY

Ob Comic, Zeichnung, Collage, Fotostory oder poetischer Text: Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 14 Jahren gestalten in diesem Workshop Publikationen in Form von Broschüren oder kleinen Zeitschriften.

10:00 Gesunde Ernährung während der Schwangerschaft und Stillzeit, Kaiserswerther Familienakademie, Alte Landstr. 179c, Düsseldorf, 409-3784

17:00 Krav Maga (7-10 J.), Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 18:00 Krav Maga (11-14 J.), Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 18:30 Abenteuer Astronomie - Der Club 10-15 J., Stellarium Erkrath, snh-Obvervatorium, Sternwartenweg, Erkrath Hochdahl, 02104-947666

DIES & DAS 10:30 Deutsch-Türkische Spielgruppe, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, CarlSevering-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0

Mehr Termine gibt es unter

stadt-kultur-familie.de 15:00 Blauer Elefant auf Rädern (Benrath), Kinderschutzbund Düsseldorf, Flüchtlingsunterkunft Schimmelpfennigstr. (Benrath), Düsseldorf, 6170570

15 SAMSTAG BÜHNE 11:00 Keiner versteht das Murmeltier ab 3 J., Puppenbühne Bauchkribbeln, DINEA-Restaurant Mönchengladbach, Hindenburgstr. 125-133, Mönchengladbach 11:00 Plutino Familienwoche, ab 4 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 11:00 Sterntaler Familienwoche, ab 2 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 11:30 Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete, Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 13:00 Dinos im Weltall ab 6 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 15:00 Wie der große Bär an den Himmel kam 4-5 J., Galileum Solingen - Walter-HornGesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212-232425 15:00 Der Himmel über uns ab 6 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, ErkrathHochdahl, 02104 - 947666 15:00 Die unendliche Geschichte ab 8 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432

52

Libelle | Februar 2020

16.02. 15:00 Sterntaler Familienwoche, ab 2 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 15:30 PlanetenSafari ab 7 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 16:00 British Invasion Roncalli’s Apollo Varieté Theater, Apollo Platz 1, Düsseldorf 16:00 Bei Oma Maus im Haus 2,5-10 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 16:15 Von der Sonne zur Milchstraße ab 8 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 16:30 Sieben Tage im Juli - Die Geschichte der Apollo 11 ab 12 J., Galileum Solingen - Walter-Horn-Gesellschaft e.V., WalterHorn-Weg 1, Solingen, 0212-232425 19:00 The Treasure/Der Schatz ab 14 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 19:00 Ehrlich Brothers – Dream & Fly ISS Dome, DEG-Platz 1, Düsseldorf 20:00 British Invasion Roncalli’s Apollo Varieté Theater, Apollo Platz 1, Düsseldorf 20:00 Die unendliche Geschichte ab 8 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432 20:00 Ferne Welten - Fremdes Leben ab 12 J., Galileum Solingen - Walter-Horn-Gesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212-232425

MÄRKTE UND FESTE 12:00 Kindersachenmarkt, Annette-vonDroste-Hülshoff-Gymnasium, Brucknerstr. 19, Düsseldorf

FÜHRUNGEN 11:30 Die kleine Schoko-Schule Familienführung, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0 12:30 Die große Schokoschule, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0 14:30 Die kleine Schoko-Schule Familienführung, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0 19:00 Nachts im Schokoladenmuseum spannende Entdeckungsreise im Dunkeln Familienführung, 8-12 J., Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0

ELTERN 10:00 Erste Hilfe für Säuglinge und Kleinkinder, Kaiserswerther Familienakademie, Alte Landstr. 179c, Düsseldorf, 409-3784

10:00 Zumba-Kids ab 4 J., familienforum edith stein, Städt. Integrative Kindertagesstätte Glehn, Am Kerper Weiher 68, Korschenbroich-Glehn, 02131-7179800 10:00 Töpfern zum Frühlingsanfang 6-14 J., KuKuK - Kinder- u. Jugendkunstschule, Am Rathaus 1, Hilden, 02103-72237 10:00 Buchfaltkunst ab 10 J., Stadtbücherei Hilden, Nove-Mesto-Platz 3, Hilden 10:00 Mein Schneemann Olaf, Malzauber, Sonnenstr. 38-40, Düsseldorf, 02104803202 10:00 Cajón selbst bauen ab 6 J., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 10:00 Mit deiner Kamera auf Unterwasserpirsch 8-11 J., Aquazoo Löbbecke Museum, Kaiserswerther Str. 380, Düsseldorf, 8996157 11:00 Karneval kann kommen 6-9 J., Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf 12:00 Glasgestaltung ab 4 J., Siebenlist GlasCreativ Werkstatt, Willicher Str. 20a, Tönisvorst/St. Tönis 13:00 Von Tieren und anderen Menschen 10-14 J., Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130 14:00 Programmieren lernen mit Spaß zweitägig, 8-12 J., Bücherei Benrath, Urdenbacher Allee 6, Düsseldorf, 8997187 15:00 Offene Soundwerkstatt ab 8 J., K21, Ständehausstr. 1, Düsseldorf, 8381204

KURSE 09:00 Arabisch für Kinder, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537 15:00 Cajón - modern grooves ab 6 J., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 16:30 Der MINT-Computer-Club 10-15 J., Stellarium Erkrath, snh-Schulungszentrum, Hildener Str. 17, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666

VATER UND KIND 10:00 Trommelworkshop 3-6 J., familienforum edith stein, Kath. Kindergarten Holzbüttgen, Bruchweg 18, Kaarst, 02131-7179800 10:00 Plitsch, Platsch, Matsch 2-4 J., ASGBildungsforum e.V., Städt. Familienzentrum Stürzelberger Str. 33, Düsseldorf, 1740-0 11:00 Insektenhotels bauen ab 4 J., familienforum edith stein, Städt. Familienzentrum Südstadt (Grevenbroich), Bischof-Nettekoven-Str. 23, Grevenbroich-Südstadt, 02131-7179800

DIES & DAS 09:00 Familiensauna, Familienbad Niederheid, Paul-Thomas-Str. 35, Düsseldorf 10:00 Der Familientreff zum Karneval, efa, efa-Stadtteiltreff Oberbilk, Borsigstr. 12, Düsseldorf, 6008363 14:00 Die Jecken im Museum, Oberschlesisches Landesmuseum, Bahnhofstr. 62, Ratingen, 02102-965-0 14:00 Meeressäuger – mit einem Atemzug in die Tiefe Info-Tisch, Aquazoo Löbbecke Museum, Kaiserswerther Str. 380, Düsseldorf, 8996157

14:00 Wasservögel am Elbsee ab 12 J., Biologische Station Haus Bürgel, Parkplatz Elbsee, Schalbruch (Nähe Westring), Hilden, 9961-212 15:00 Interkultureller Familiennachmittag, efa-Stadtteiltreff Derendorf, Rather Str. 19, Düsseldorf, 44 39 14

16 SONNTAG BÜHNE 11:00 Sternschnuppe: I.O. und die Golden Records Familienkonzert, ab 6 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 11:00 Lars der kleine Eisbär ab 5 J., Galileum Solingen - Walter-Horn-Gesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212232425 11:00 Hans im Glück 4-8 J., Kulturkeller Neuss, Oberstr. 17, Neuss 11:00 Sterntaler Familienwoche, ab 2 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 11:00 Bei Oma Maus im Haus 2,5-10 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 11:00 Wer hat den Mars rot angemalt? ab 4 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 11:00 Ein Sternbild für Flappi ab 4 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 11:30 Tanzen bis die Schwarte kracht Puppentheater, ab 4 J., Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130 12:15 Peterchens Mondfahrt ab 4 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 13:30 Zeitreise unter Sternen ab 6 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 14:00 British Invasion Roncalli’s Apollo Varieté Theater, Apollo Platz 1, Düsseldorf 14:00 Hans im Glück 4-8 J., Kulturkeller Neuss, Oberstr. 17, Neuss 15:00 Plutino Familienwoche, ab 4 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 15:00 Sterntaler Familienwoche, ab 2 J., Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 15:00 Zeitreise - Vom Urknall zum Menschen ab 12 J., Galileum Solingen - WalterHorn-Gesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212-232425 15:00 Der Froschkönig und die wilde Prinzessin, TAS - Theater am Schlachthof, Blücherstr. 31-33, Neuss, 02131 277 499 15:00 Tanzen bis die Schwarte kracht Puppentheater, ab 4 J., Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130 15:00 Faszinierende Planetentour ab 8 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 16:00 Der Kleine Prinz und die Krähe, Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 16:00 Hans im Glück 4-8 J., Kulturkeller Neuss, Oberstr. 17, Neuss 16:00 Aladin und die Wunderlampe, Müllers Marionetten-Theater, Neuenteich 80, Wuppertal, 0202-447766 16:00 Bei Oma Maus im Haus 2,5-10 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 16:00 Hänsel und Gretel, Robert Schumann Hochschule, Fischerstr. 110, Düsseldorf, 49 18 -0 16:15 Die Sonne, unser lebendiger Stern ab 12 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666


KEINE AUSGABE MEHR VERPASSEN! Aktuelles, Wissenswertes und jede Menge Termine für Familien in Düsseldorf und Umgebung.

� JA, ICH MÖCHTE DIE LIBELLE ABONNIEREN!

12 x Libelle fü r 24 Euro Portokost en

Zusätzlich erhalte ich wöchentlich den Newsletter per Mail. PERSÖNLICHE DATEN

Name | Vorname

Straße | Hausnummer

EINZUGSERMÄCHTIGUNG Ich ermächtige die Libelle Verlags GmbH, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Libelle Verlags GmbH auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Die Mandatsreferenz wird separat mitgeteilt.

PLZ | Ort

Telefonnummer

IBAN

E-Mail

Name des Kontoinhabers

Datum | Unterschrift

Datum | Unterschrift

Widerrufsrecht: Sie können diesen Vertrag innerhalb von vierzehn Tagen per Brief, Telefax oder E-Mail ohne Angabe von Gründen widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie die erste Ware in Besitz genommen haben. Ihren Widerruf richten Sie bitte an die Libelle Verlags GmbH, Flinger Broich 18, 40235 Düsseldorf. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie Ihre Erklärung vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Das Abonnement verlängert sich nicht automatisch. Der Newsletter ist unabhängig vom Abonnement jederzeit kündbar.

Den ausgefüllten Coupon bitte an die Libelle Verlags GmbH, Flinger Broich 18, 40235 Düsseldorf senden.


FERIENANGEBOTE

TIPP

10:30 Schokoladig, bunt und lecker ab 8 J., Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0

16 Uhr, Die Fee und der Hase, Bücherei Wersten, Liebfrauenstraße 1, Düsseldorf

BÜHNE CHRISTOPH STÜTGEN

Ein König findet sein Schloss nicht mehr, und auch der Prinz und sein Diener sind verschwunden. Da machen sich der Kasper und die Kinder auf die Suche … Ein zauberhaftes Kaspermärchen von Christoph Stüttgen für Kinder ab vier Jahren.

17 MONTAG

16:30 Captain Schnuppes Weltraumreise ab 5 J., Galileum Solingen - Walter-HornGesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212-232425 18:00 British Invasion Roncalli’s Apollo Varieté Theater, Apollo Platz 1, Düsseldorf

Mehr Termine gibt es unter

stadt-kultur-familie.de 18:30 Geheimnis Dunkle Materie ab 12 J., Galileum Solingen - Walter-Horn-Gesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212-232425

MÄRKTE UND FESTE 14:30 Großer Kinderkarneval, Karnevalsgesellschaft Düssel-Narren e.V., Barbarasaal (Hl. Dreifaltigkeit), Becherstr. 25, Düsseldorf 15:00 Kinderkarneval, RKG Rather Aape, Kath. Vereinshaus, Rather Kirchplatz 16, Düsseldorf 15:00 Kindersitzung, Unterrather Funken Blau Gelb 1950 e.V., Unterrather Festhalle, TuS Nord, Eckenerstr. 49, Düsseldorf 15:00 Kinderkarneval , Tonnengarde Niederkassel 1887 e.V., Comenius-Gymnasium, Hansaallee 90, Düsseldorf, 5581049

KIRCHE 10:00 Kindergottesdienst, Ev.-luth. Erlöserkirche, Eichendorffstr. 7, DüsseldorfStockum, 433032 11:00 Kindergottesdienst 3-12 J., Ev. Dankeskirche Benrath, Weststr. 26, Düsseldorf,

FÜHRUNGEN 11:30 Begegnungen - Die verbindende Sprache der Kunst, Clemens Sels Museum Neuss, Am Obertor, Neuss, 02131-904141 11:30 Mit Wolli durch die Tuchfabrik Puppenführung, ab 5 J., LVR Industriemuseum Tuchfabrik Müller, Carl-Koenen-Str. 25b, Euskirchen-Kuchenheim, 02234-9921555 11:30 Die kleine Schoko-Schule Familienführung, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0 12:00 Tierische Filmstars, Zoo Duisburg, Mülheimer Str. 273, Duisburg 12:30 Die große Schokoschule, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0

54

Libelle | Februar 2020

18.02. 13:30 Mit Wolli durch die Tuchfabrik Puppenführung, ab 5 J., LVR Industriemuseum Tuchfabrik Müller, Carl-Koenen-Str. 25b, Euskirchen-Kuchenheim, 02234-9921555 14:00 Papier - vom Handwerk zum Massenprodukt, LVR Industriemuseum Papiermühle Alte Dombach, Alte Dombach, Bergisch Gladbach, 02234-9921 555 14:00 Tierische Filmstars, Zoo Duisburg, Mülheimer Str. 273, Duisburg 14:30 Die kleine Schoko-Schule Familienführung, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0 15:00 Von Löwin Juste und Gorilladame Susie Familienführung, ab 6 J., Stiftung Schloss und Park Benrath, Naturkundemuseum, Benrather Schlossallee 102, Düsseldorf, 89 21 903 15:00 Faszination Theater, Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130 15:00 Kinderführung ab 5 J., K20, Grabbeplatz 5, Düsseldorf, 8381204 15:00 Familienführung, Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100

ELTERN 11:00 Masern - Impfen - Impfpflicht in Deutschland, Eltern-Impfstammtisch Düsseldorf, 02131-95 81 01

WORKSHOPS 11:00 Familientag „Manege frei“ ab 5 J., Hildener Jongleure im SV Hilden-Ost, Sporthalle Kalstert, Frans-Hals-Weg 2, Hilden, 02103-31607 12:00 Glasgestaltung ab 4 J., Siebenlist GlasCreativ Werkstatt, Willicher Str. 20a, Tönisvorst/St. Tönis 13:00 Von Tieren und anderen Menschen 10-14 J., Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130 15:00 Dress Up Goethe! ab 5 J., Goethe-Museum Düsseldorf, Jacobistr. 2, Düsseldorf, 8996268

09:30 Frecher kleiner Ziegenfritz ab 3 J., Stadtbibliothek Neuss, Neumarkt 10, Neuss, 02131-904208 09:30 The Treasure/Der Schatz ab 14 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 10:00 Der Kleine Prinz und die Krähe, Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 11:30 The Treasure/Der Schatz ab 14 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710

MÄRKTE UND FESTE 15:00 Helau-Kinderkarneval, Caritasverband „Mittendrin“ (Garath), Josef-KleesattelStr. 2, Düsseldorf, 70089091

LITERATUR 15:00 Bücherknirpse 1,5-3 J., Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140

ELTERN 09:00 Elterntelefon kostenfreie, anonyme Beratung, Mo.-Fr., 9.00-11.00 Uhr, Di.+Do. 17.00-19.00 Uhr, Tel. 0800-1110550, Kinderschutzbund Düsseldorf, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570 09:30 Yoga für Mütter (und ihre Babys), Kaiserswerther Familienakademie, Alte Landstr. 179c, Düsseldorf, 409-3784 14:30 WSD - Wir stärken dich, DRK, Familienzentrum Viehfahrtsweg 2, Düsseldorf, 566 30 266 19:00 Fitness mit Bauch - Pränatal Fitness, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf, 0160-5514985 19:30 Der gute Draht zum Kind, familienforum edith stein, Städt. Familienzentrum Rappelkiste (Dormagen), Fichtenweg 14, Dormagen-Horem, 02131-7179800

WERDENDE ELTERN 11:00 Stillinformationen für Schwangere Florence-Nightingale-Krankenhaus, Kreuzbergstr. 79, Düsseldorf 19:00 Tempelgruppe, Geburtshaus Düsseldorf, Achenbachstr. 56a, Düsseldorf, 466699

WORKSHOPS

10:00 Nihongo Kids – Japanische Spielgruppe 2 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Otto-Petersen-Str. 2-8, Düsseldorf, 68 46 11

16:00 BUND-Gruppe Eidechse Benrath, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Schloss Benrath, Benrather Schloßallee 100-106, Düsseldorf, 0176-50423262 17:00 BUND-Gruppe Falke Holthausen, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Holthausen Henkel, 0176-50423262 18:00 BUND-Gruppe Reiher Oberbilk, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, S-Bahnhof Oberbilk, 0176-50423262

ALLEINERZIEHENDE

KURSE

14:30 Abschied - Trauer - Neubeginn, KiND VAMV Düsseldorf e.V., Kalkumer Straße 85, Düsseldorf, 418444-13 16:00 Sonntagscafé, KiND VAMV Düsseldorf e.V., Kalkumer Straße 85, Düsseldorf, 418444-13

09:00 Krabbelgruppen (ab 2 M.), HELL-GA e.V., Ricarda-Huch-Str. 3a, Düsseldorf, 6007336 09:30 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929

KURSE

10:30 Babyzeit 6-12 M., Familienwiese Tanzpalast Ratingen, Am Sandbach 33, Ratingen 10:30 Eltern-Kind-Gruppe, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 10:30 Krabbelkinder für Frühjahrskinder, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf, 0160-5514985 16:00 Kindertanz 2-5 J., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 16:00 Littluns Theater Club 4-6 J., English Theatre Düsseldorf, Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130 16:00 Musikdötzchen (ab 3. J.), SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 16:00 Mädchengruppe (5-8 J.), SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 16:30 Yoga für Mütter (und Kita-Kinder), Kaiserswerther Familienakademie, Alte Landstr. 179c, Düsseldorf, 409-3784 17:00 Mädchengruppe (9-11 J.), SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 17:00 TanzenTurnenTräumen 3-7 J., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 18:30 Studio X - Game Development 12-16 J., Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140

ALLEINERZIEHENDE 08:30 Persönliches Beratungsgespräch Mo.-Do., KiND VAMV Düsseldorf e.V., Bielefelder Str. 9, Düsseldorf-Unterrath, 418444-13 17:00 Kinder im Blick Elterntraining, KiND VAMV Düsseldorf e.V., Kalkumer Straße 85, Düsseldorf, 418444-13 17:00 Offener Treff für Alleinerziehende in Wersten, AWO-Familienbildungswerk, AWO Aktiv- und Stadtteiltreff Wersten, Immigrather Straße 45, Düsseldorf, 60025-110

DIES & DAS 14:00 Kinder- und Jugendtelefon kostenlose, anonyme Beratung, Mo.-Sa., 14.00-20.00 Uhr, Tel. 116 111, Deutscher Kinderschutzbund, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570 15:00 Café Kunterbunt, Caritasverband „Mittendrin“ (Garath), Josef-Kleesattel-Str. 2, Düsseldorf, 70089091 15:00 Blauer Elefant auf Rädern (Hellerhof), Kinderschutzbund Düsseldorf, Flüchtlingsunterkunft Dudenstätter Str., Düsseldorf, 6170570 15:00 Hausaufgabenbetreuung, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 15:00 Kindertreff Kreatives Lernen 7-11 J., Deutscher Kinderschutzbund Neuss e.V., Schulstr. 22-24, Neuss, 02131 2 87 18 16:00 Café Eden, Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 16:30 Unterbach spielt, Bücherei Unterbach, Breidenplatz 18, Düsseldorf 16:30 Robo-Rallye für Kids ab 8 J., Bücherei Oberkassel, Luegallee 65, Düsseldorf, 8994108 19:00 Theaterchor ab 12 J., Rheinisches Landestheater Neuss, Oberstraße 95, Neuss, 02131 26990


18 DIENSTAG 19 MITTWOCH BÜHNE

BÜHNE

09:30 Lillis Reise zum Mond ab 4 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 10:00 Der Kleine Prinz und die Krähe, Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 11:00 The Treasure/Der Schatz ab 14 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 16:00 Die Fee und der Hase Kaspermärchen, ab 4 J., Bücherei Wersten, Liebfrauenstraße 1, Düsseldorf, 892 41 36

10:00 Der Kleine Prinz und die Krähe, Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 11:30 Abenteuer Planeten ab 6 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 14:00 Lars - der kleine Eisbär ab 4 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 18:00 Abschlusskonzert des Regionalwettbewerbs Jugend musiziert, LVR Industriemuseum Tuchfabrik Müller, Carl-Koenen-Str. 25b, EuskirchenKuchenheim, 02234-9921555 20:00 Was ihr wollt, Düsseldorfer Schauspielhaus, Gustaf-Gründgens-Platz 1, Düsseldorf, 369911

ELTERN 20:00 Langeweile im Kinderzimmer, ASG Bildungsforum, ASG Familienbildung Wersten, Roderbirkener Str. 19, Düsseldorf 20:00 Elterngespräche im Stadtteil (Derendorf), efa, efa-Stadtteiltreff Derendorf, Rather Str. 19, Düsseldorf, 44 39 14

WERDENDE ELTERN 10:00 Hebammenfrühstück und Sprechstunde, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0

WORKSHOPS 16:00 BUND-Gruppe Meise Kaiserswerth, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Klemensplatz, Düsseldorf, 0176-50423262 17:00 BUND-Gruppe Igel Derendorf, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Heinrichstraße, Düsseldorf-Derendorf, 0176-50423262 18:00 BUND-Gruppe Fuchs Altstadt, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, HeinrichHeine-Allee, Düsseldorf-Altstadt, 0176-50423262

KURSE 09:00 Krabbelgruppen (ab 2 M.), HELL-GA e.V., Ricarda-Huch-Str. 3a, Düsseldorf, 6007336 09:30 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929 10:30 Krabbelgruppen (ab 2 M.), HELL-GA e.V., Ricarda-Huch-Str. 3a, Düsseldorf, 6007336 10:45 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929 15:15 Musikdötzchen (ab 18 M.), SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 16:00 Kinder-Koch-und-Backwerkstatt 6-12 J., SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 16:00 „Making“ for little digitales, Haba Digitalwerkstatt im kiwifalter, Kalkumer Schlossallee 100, Düsseldorf 16:30 We like to move it 6-66 J., SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0

DIES & DAS 15:00 Hausaufgabenbetreuung, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0

MÄRKTE UND FESTE 15:30 Karnevalsfeier m. Anmeldung, Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929

LITERATUR 13:00 Vorlesewettbewerb, Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 15:30 Bücherknirpse (Baumberg) 1,5-3 J., Ulla-Hahn-Haus, Mo.Ki-Café Baumberg, Geschwister-Scholl-Str. 57, Monheim, 02173-951-4140 16:30 Leseclub - Leselöwen 6-9 J., UllaHahn-Haus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140 18:30 mediaLab, Ulla-Hahn-Haus, Jugendclub Baumberg, Humboldt. Str. 8, Monheim, 02173-951-4140

ELTERN 10:00 Elterntreff Café Hell-Ga, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 10:00 Babymassage ab 5 W., ASG Bildungsforum, ASG-Familientreff Oberkassel, Wildenbruchstr. 27, Oberkassel, Tel. 1740 - 1614 10:30 Buggy-Walkinggruppe, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 19:30 Keine Angst vor Babytränen, ASG Bildungsforum, ASG-Familienbildung, Prinz-Georg-Str./Ecke Bagelstr., Düsseldorf

WERDENDE ELTERN 10:30 Geburtsvorbereitende Schwangerschaftsgymnastik , Kaiserswerther Familienakademie, Alte Landstr. 179c, Düsseldorf, 409-3784 18:30 Elterngeld, Elternzeit, Arbeitsrecht, familienforum edith stein, JohannaEtienne-Krankenhauses, Am Hasenberg 46, Neuss, 02131-7179800

WORKSHOPS 15:30 Gestaltwerkstatt, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 16:00 BUND-Gruppe Frosch Flingern, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Stadtwerkepark Flingern, Düsseldorf, 0176-50423262 16:00 Kunst für Kurze 2-3 J., K21, Ständehausstr. 1, Düsseldorf, 8381204 17:00 BUND-Gruppe Spatz Lierenfeld, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Rheinbahndepot, Düsseldorf-Lierenfeld, 017650423262

KURSE 09:00 PEKIP ab 4 M., Familienwiese - Tanzpalast Ratingen, Am Sandbach 33, Ratingen 09:00 Krabbelgruppen (ab 2 M.), HELL-GA e.V., Ricarda-Huch-Str. 3a, Düsseldorf, 6007336 09:30 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929 10:00 Krabbelgruppe (nach Elternstart NRW) ab 2 M., AWO-Familienbildungswerk, Liststraße 2, Düsseldorf, 021160025-110 10:45 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929 15:00 Kunst Minis 4-6 J., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 15:30 Arabisch für Kinder, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537 17:15 Kids Musical Theatre Club 7-12 J., English Theatre Düsseldorf, Musikschule drei-klang, Kirchstr. 20, Düsseldorf, 43 18 05

DIES & DAS 09:00 Familienfrühstück, DRK-Familientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 09:30 Elterncafé, DRK Zentrum plus Reisholz/ Hassels, Potsdamer Str. 41, Düsseldorf, 2299-2166 09:30 KinderKleiderKiste, Kinderschutzbund Düsseldorf, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570 10:00 Baby-Eltern-Stammtisch 0-3 J., Ikea Düsseldorf, Oerschbachstr. 75, Düsseldorf 10:00 Familienfrühstück, DRK-Familientreff Jahnstr, Jahnstr. 47, Düsseldorf, 38 49 199 15:00 Blauer Elefant auf Rädern (Holthausen), Kinderschutzbund Düsseldorf, Wasserspielplatz Elbroichpark, Düsseldorf, 6170570 15:00 Hausaufgabenbetreuung, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 15:00 Kindertreff Kreatives Lernen 7-11 J., Deutscher Kinderschutzbund Neuss e.V., Schulstr. 22-24, Neuss, 02131 2 87 18

20 DONNERSTAG BÜHNE 09:30 Große Kometenjagd - Die Abenteuer von Rosetta und Philae, Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 20:00 Zeitreise - Vom Urknall zum Menschen ab 12 J., Galileum Solingen - WalterHorn-Gesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212-232425

ELTERN 09:30 Elterncafé Offener Treff, Deutscher Kinderschutzbund Neuss e.V., Schulstr. 22-24, Neuss, 02131 2 87 18

WERDENDE ELTERN 19:00 Natürlich stillen Vortrag, ASG Bildungsforum, Gerricusstr. 14, Düsseldorf

WORKSHOPS 14:11

Karnevalsbasteln für Kinder bis 15 J., Ikea Düsseldorf, Oerschbachstr. 75, Düsseldorf

15:30 Kinderwerkstatt - Venezianische Masken ab 6 J., Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Straße 231, Düsseldorf, 74 66 95 16:00 ZockerZeit ab 8 J., Kinder- und Jugendbibliothek, Bertha-von-Suttner-Platz 1, Düsseldorf, 89 92970 16:00 BUND-Gruppe Mücke Lörick, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Lohweg, Düsseldorf, 0176-50423262 16:00 Kreatives Upcycling 2 6-12 J., Kreative Kids Düsseldorf, Lindemannstr. 92, Düsseldorf, 0157-50631154

KURSE 09:00 Polnische Spielgruppe, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 09:30 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929 10:00 Montessori-Krokodilchen 1-2 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Ashtanga Yoga Schule, Grafenberger Allee 403, Düsseldorf, 68 46 11 10:30 Krabbelgruppen (ab 2 M.), HELL-GA e.V., Ricarda-Huch-Str. 3a, Düsseldorf, 6007336 10:45 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929 11:00 Krabbelgruppe Mütter-VäterBaby-Treff ab 2 M., AWO-Familienbildungswerk, AWO-Familientreff Eller, Schlossallee 12c, Düsseldorf, 60025-110 15:30 Turnzwerge 2-3,5 J., Zwergenstube Lohbachweg, Lohbachweg 18, Düsseldorf 16:30 Kinder-Koch-und-Backwerkstatt 6-12 J., SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 18:00 Modern Jazz Dance Kids 8-12 J., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 18:20 Jongliertreff, Hildener Jongleure im SV Hilden-Ost, Sporthalle Kalstert, FransHals-Weg 2, Hilden, 02103-31607

ALLEINERZIEHENDE 16:00 Gesprächskreis, Deutscher Kinderschutzbund Neuss e.V., Schulstr. 22-24, Neuss, 02131 2 87 18

DIES & DAS 15:00 KinderKleiderKiste, Kinderschutzbund Düsseldorf, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570 15:00 Hausaufgabenbetreuung, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0

21 FREITAG BÜHNE 10:30 Bei Oma Maus im Haus 2,5-10 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 11:30 Die einsame Sonne ab 5 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 16:00 Bei Oma Maus im Haus 2,5-10 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 18:45 Sterne über dem Neanderland ab 12 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 20:00 Sieben Tage im Juli - Die Geschichte der Apollo 11 ab 12 J., Galileum Solingen - Walter-Horn-Gesellschaft e.V., WalterHorn-Weg 1, Solingen, 0212-232425 20:00 Der Schrecksenmeister Figurentheater, ab 13 J., Theateratelier Takelgarn, Philipp-Reis-Str. 10, Düsseldorf, 330699

Libelle | Februar 2020

55


TIPP

Das diesjährige Motto beim Veedels-Zoch Eller heißt „Eller dreht am Rad“. Ein tolles Spektakel für alle Jecken, die sich vor dem Rosenmontagszug noch so richtig einschunkeln möchten.

STEFAN TEGETHOFF

14:11 Uhr, VeedelsZoch in Eller, Interessengemeinschaft Veedels-Zoch Eller e. V., Gertrudisplatz, Düsseldorf

20:00 Karnevalskonzert, Tonhalle Düsseldorf, Ehrenhof 1, Düsseldorf, 89 29 306 20:00 British Invasion Roncalli’s Apollo Varieté Theater, Apollo Platz 1, Düsseldorf

MÄRKTE UND FESTE 13:00 Kindergartensitzung, Düsseldorfer Schlossturmgarde, Kath. Kita St. Maria Hilfe der Christen, Löricker Str. 37 a, Düsseldorf

ELTERN 09:00 Kiwi Working Space Arbeiten mit Kinderbetreuung., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf

Mehr Termine gibt es unter

stadt-kultur-familie.de 10:30 Mama werden - Mama sein?, Kaiserswerther Familienakademie, Alte Landstr. 179c, Düsseldorf, 409-3784

WORKSHOPS 16:00 Mittelalterzwerge, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 16:00 BUND-Gruppe Marder Gerresheim, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Torfbruchstraße, Düsseldorf-Gerresheim, 0176-50423262 16:00 Generation Green: Klima-Kochstudio ab 10 J., NaturGut Ophoven, Talstr. 4, Leverkusen, 02171-73 499-0

KURSE 09:00 Spielgruppe und Gesprächskreis für arabische Frauen, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 10:00 Musikmäuse (ab 8 M.), Musikschule drei-klang, Kirchstr. 20, Düsseldorf, 43 18 05 15:00 Arabisch für Kinder, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537 15:00 Kunstklub ab 12 J., Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100 15:30 Bewegung und Tanzspiele ab 1 J., SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, CarlSevering-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0

56

Libelle | Februar 2020

23.02. 16:00 Musikwerkstatt (ab 5 J.), Musikschule drei-klang, Kirchstr. 20, Düsseldorf, 43 18 05 16:30 Mbot & Calliope 8-12 J., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 17:00 Krav Maga (7-10 J.), Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 18:00 Krav Maga (11-14 J.), Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 18:30 Abenteuer Astronomie - Der Club 10-15 J., Stellarium Erkrath, snh-Obvervatorium, Sternwartenweg, Erkrath Hochdahl, 02104-947666

16:30 Ferne Welten - Fremdes Leben ab 12 J., Galileum Solingen - Walter-HornGesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212-232425 17:30 In der Tiefe des Kosmos ab 12 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 18:30 Aufbruch ins All ab 12 J., Galileum Solingen - Walter-Horn-Gesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212232425 19:30 Das Dschungelbuch ab 8 J., Düsseldorfer Schauspielhaus, Gustaf-GründgensPlatz 1, Düsseldorf, 369911 20:00 Geheimnis Dunkle Materie ab 12 J., Galileum Solingen - Walter-Horn-Gesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212-232425 20:00 Der Schrecksenmeister Figurentheater, ab 13 J., Theateratelier Takelgarn, Philipp-Reis-Str. 10, Düsseldorf, 0211330699 20:00 British Invasion Roncalli’s Apollo Varieté Theater, Apollo Platz 1, Düsseldorf

MÄRKTE UND FESTE 13:30 Kinderbiwak, KG Närrische Lohauser e.V., Schützenplatz Lohausen, Lohauser Dorfstr., Düsseldorf 14:11 Große Kindersitzung, Büttgener Karnevalsgesellschaft 5 Aape, Katholisches Pfarrzentrum Büttgen, Pampusstraße 4, Kaarst 15:00 Kindersitzung, 1. Kaarster Narrengarde Blau-Gold 2000 e.V., Städt. Realschule Kaarst, Halestr. 5, Kaarst

FÜHRUNGEN

ALLEINERZIEHENDE

11:00 Handpuppenführung, DRK, Schloss Benrath, Benrather Schloßallee 100-106, Düsseldorf, 2299-2166

18:30 GETREL - GETRenntlebende ELtern, Kinderschutzbund Düsseldorf, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570

WERDENDE ELTERN

DIES & DAS

10:00 Geburtsvorbereitung für Paare, efa, efa-Stadtteiltreff Derendorf, Rather Str. 19, Düsseldorf, 44 39 14

10:00 LLL-Stillgruppe, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf, 899 75 51 10:30 Deutsch-Türkische Spielgruppe, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, CarlSevering-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 18:00 Denken und glauben, AWO-Familienbildungswerk, Ferien-Zentrum Lieberhausen, Gummersbach, 60025-110

22 SAMSTAG BÜHNE 13:00 Lillis Reise zum Mond ab 4 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 15:00 neander*Sternchen 4-10 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, ErkrathHochdahl, 02104 - 947666 15:00 Captain Schnuppes Weltraumreise ab 5 J., Galileum Solingen - Walter-HornGesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212-232425 15:30 Abenteuer Planeten ab 6 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 16:00 British Invasion Roncalli’s Apollo Varieté Theater, Apollo Platz 1, Düsseldorf 16:00 Bei Oma Maus im Haus 2,5-10 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 16:00 Aladin und die Wunderlampe, Müllers Marionetten-Theater, Neuenteich 80, Wuppertal, 0202-447766 16:15 Sternbilder, Sagen und Legenden ab 8 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666

WORKSHOPS 12:00 Basteln für Grundschulkinder, Kinderschutzbund Düsseldorf, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570 12:00 Glasgestaltung ab 4 J., Siebenlist GlasCreativ Werkstatt, Willicher Str. 20a, Tönisvorst/St. Tönis

KURSE 09:00 Arabisch für Kinder, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537 16:30 Der MINT-Computer-Club 10-15 J., Stellarium Erkrath, snh-Schulungszentrum, Hildener Str. 17, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666

DIES & DAS 14:00 Geheimnisvolle Tintenfische Info-Tisch m. Bastelaktion, Aquazoo Löbbecke Museum, Kaiserswerther Str. 380, Düsseldorf, 8996157

11:00 Ein Sternbild für Flappi 5-10 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 12:15 Der Regenbogenfisch und seine Freunde ab 4 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 13:30 Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete, Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 14:00 British Invasion Roncalli’s Apollo Varieté Theater, Apollo Platz 1, Düsseldorf 15:00 Als der Gulp die Erde einsackte ab 7 J., Galileum Solingen - Walter-HornGesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212-232425 15:00 Ferne Welten - Fremdes Leben ab 8 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 16:00 Das Dschungelbuch ab 8 J., Düsseldorfer Schauspielhaus, Gustaf-GründgensPlatz 1, Düsseldorf, 369911 16:15 Milliarden Sonnen - Eine Reise durch die Galaxis ab 12 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 16:30 Wie der große Bär an den Himmel kam 4-5 J., Galileum Solingen - Walter-HornGesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212-232425 18:00 British Invasion Roncalli’s Apollo Varieté Theater, Apollo Platz 1, Düsseldorf 18:30 Zeitreise - Vom Urknall zum Menschen ab 12 J., Galileum Solingen - Walter-Horn-Gesellschaft e.V., WalterHorn-Weg 1, Solingen, 0212-232425

MÄRKTE UND FESTE 11:11

Veedelszoch in Gerresheim, Förderkreis Gerresheimer Veedelszoch - Saubande, Quadenhofstraße, DüsseldorfGerresheim 12:30 Tonnenumzug, Tonnengarde Niederkassel 1887 e.V., Niederkasseler Straße 111, Düsseldorf, 5581049 14:11 Veedels-Zoch in Eller, Interessengemeinschaft Veedels-Zoch Eller e.V., Gertrudisplatz, Düsseldorf-Eller 14:31 Veedelszoch, KG Reisholzer Quatschköpp 1982 e.V., Henkelstraße, Düsseldorf-Hassels/Reisholz

KIRCHE 10:00 Kindergottesdienst, Ev.-luth. Erlöserkirche, Eichendorffstr. 7, DüsseldorfStockum, 433032 11:00 Kindergottesdienst 3-12 J., Ev. Dankes15:00 kirche Benrath, Weststr. 26, Düsseldorf

FÜHRUNGEN 15:00 Kinderführung ab 5 J., K20, Grabbeplatz 5, Düsseldorf, 8381204 15:00 Familienführung, Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100 15:15 Kostümführung, Stiftung Schloss und Park Benrath, Museum Corps de Logis, Benrather Schloßallee 100-106, Düsseldorf, 89 21 903 20:00 Gruselführung ab 13 J., Schloss Burg an der Wupper, Schlossplatz 2, Solingen, 0212.2422626

23 SONNTAG

WORKSHOPS

BÜHNE

KURSE

11:00 PlanetenSafari ab 7 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 11:00 Sieben Tage im Juli - Die Geschichte der Apollo 11 ab 12 J., Galileum Solingen - Walter-Horn-Gesellschaft e.V., WalterHorn-Weg 1, Solingen, 0212-232425

10:00 Nihongo Kids – Japanische Spielgruppe 2 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Otto-Petersen-Str. 2-8, Düsseldorf, 68 46 11

12:00 Glasgestaltung ab 4 J., Siebenlist GlasCreativ Werkstatt, Willicher Str. 20a, Tönisvorst/St. Tönis


11:00 Familien-Hütten-Tour 8-12 J., LVRIndustriemuseum St. Antony-Hütte, Antoniestr. 32-34, Oberhausen, 022349921-555

24 MONTAG MÄRKTE UND FESTE 11:11

Rosenmontagszug Ratingen, Karnevalsausschuss der Stadt Ratingen e.V., Ratingen-Innenstadt 12:30 Rosenmontagszug, Comitee Düsseldorfer Carneval, Düsseldorfer Innenstadt, 330101/02 14:11 Großer Rosenmontagszug in Büttgen, Büttgener Karnevalsgesellschaft 5 Aape, Kaarst-Büttgen

ELTERN 10:30 WSD - Wir stärken dich, DRK, Familienzentrum Kleine Freiheit, Krahe Str. 13a/b, Düsseldorf, 73 704 17 19:00 Fitness mit Bauch - Pränatal Fitness, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf, 0160-5514985

WERDENDE ELTERN 19:00 Tempelgruppe, Geburtshaus Düsseldorf, Achenbachstr. 56a, Düsseldorf, 466699

25 DIENSTAG BÜHNE 09:30 Abenteuer Planeten ab 6 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum

ELTERN 14:30 Resilienz - Was Kinder stark macht, ASG-Bildungsforum e.V., ASG-Familienzentrum - Hülsmeyerstr. 28, DüsseldorfLudenberg, 1740-0

WERDENDE ELTERN 10:00 Hebammenfrühstück und Sprechstunde, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0

WORKSHOPS 16:00 Kann ich auch! 4-5 J., K21, Ständehausstr. 1, Düsseldorf, 8381204 16:00 BUND-Gruppe Meise Kaiserswerth, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Klemensplatz, Düsseldorf, 0176-50423262 17:00 BUND-Gruppe Igel Derendorf, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Heinrichstraße, Düsseldorf-Derendorf, 0176-50423262 18:00 BUND-Gruppe Fuchs Altstadt, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, HeinrichHeine-Allee, Düsseldorf-Altstadt, 0176-50423262

KURSE 09:00 Krabbelgruppen (ab 2 M.), HELL-GA e.V., Ricarda-Huch-Str. 3a, Düsseldorf, 6007336 09:30 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929

10:30 Krabbelgruppen (ab 2 M.), HELL-GA e.V., Ricarda-Huch-Str. 3a, Düsseldorf, 6007336 10:45 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929 15:15 Musikdötzchen (ab 18 M.), SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 16:00 „Making“ for little digitales, Haba Digitalwerkstatt im kiwifalter, Kalkumer Schlossallee 100, Düsseldorf 16:00 Kinder-Koch-und-Backwerkstatt 6-12 J., SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 16:30 We like to move it 6-66 J., SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0

STADT ... KULTUR ... FAMILIE

DIES & DAS 15:00 Hausaufgabenbetreuung, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0

26 MITTWOCH BÜHNE 10:30 Die Prinzessin auf der Erbse 3-11 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 11:30 PlanetenSafari ab 7 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 14:00 Ein Sternbild für Flappi ab 4 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 16:00 Aladin und die Wunderlampe, Müllers Marionetten-Theater, Neuenteich 80, Wuppertal, 0202-447766 16:00 Die Prinzessin auf der Erbse 3-11 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401

AXELBUECKERT PHOTOCAS

DIES & DAS

LITERATUR 15:30 Bücherknirpse (Baumberg) 1,5-3 J., Ulla-Hahn-Haus, Mo.Ki-Café Baumberg, Geschwister-Scholl-Str. 57, Monheim, 02173-951-4140 16:30 Leseclub - Leselöwen 6-9 J., UllaHahn-Haus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140 18:30 mediaLab, Ulla-Hahn-Haus, Jugendclub Baumberg, Humboldt. Str. 8, Monheim, 02173-951-4140

ELTERN 10:00 Trage-Workshop, Herznah Trageberatung, Bürgerhaus Salzmannbau, Himmelgeisterstr. 107h, Düsseldorf, 8924987 10:00 Elterntreff Café Hell-Ga, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 10:30 Buggy-Walkinggruppe, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 14:00 Wie unterstütze ich mein Kind bei Schuleintritt?, DRK, Städt. FZ Eulerstr. 46, Düsseldorf, 2299-2166 14:00 Halt mich!, efa, efa-Stadtteiltreff Oberbilk, Borsigstr. 12, Düsseldorf, 6008363 16:15 Resilienz - Was Kinder stark macht, AWO-Familienbildungswerk, AWO Familienzentrum Pusteblume, Liststr. 2, Düsseldorf, 60025 107 17:00 Wie Kinder trauern, Akademie Regenbogenland, Torfbruchstr. 25, Düsseldorf 19:00 Starke Eltern - Starke Kinder Infonachmittag, ASG-Bildungsforum e.V., ASG Familienzentrum Eller, Alt Eller 31a, Düsseldorf, 1740-0

VON GUTEN ELTERN Du willst nicht lange suchen und trotzdem wissen, was du mit deiner Familie am Wochenende unternehmen kannst? Dann probier doch mal unseren Newsletter aus. Da findest du spannende Veranstaltungen und Termine aus der Region und immer wieder tolle Verlosungen. Über unsere Website anmelden oder eine Mail an newsletter@libellemagazin.de schicken. Der Newsletter ist jederzeit kündbar.

Libelle | Februar 2020

57


ELTERN

TIPP

Eine gute Aktion der Bürgervereine in Monheim und Urdenbach: Sie laden ein zur großen Rheinufersäuberung. Als Dankeschön gibt es am Mittag bei Haus Bürgel eine warme Suppe und Getränke.

DAG STERZINGER

10 Uhr, Rheinufersäuberung, Biologische Station Haus Bürgel, Wanderparkplatz Urdenbach, Düsseldorf

29.02.

09:30 Elterncafé Offener Treff, Deutscher Kinderschutzbund Neuss e.V., Schulstr. 22-24, Neuss, 02131 2 87 18 12:15 Rückbildung mit Baby, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf, 0160-5514985 15:00 Konflikte im Familienalltag, AWOFamilienbildungswerk, AWO Kita Sauseschritt, Posener Str. 134, Düsseldorf, 60025-110 18:00 Stillen - Wir sprechen darüber!, familienforum edith stein, Kreiskrankenhaus Dormagen, Dr. Geldmacher-Str. 20, Dormagen-Hackenbroich, 021317179800 19:00 Thema Wickel & Co., DRK, Familienzentrum Kleine Freiheit, Krahe Str. 13a/b, Düsseldorf, 73 704 17 19:30 Fit für die Schule? (Rath), efa, Ev. Gem. Grafenberg, Graf-Recke-Str. 211, Düsseldorf, 600 282 0

WERDENDE ELTERN 19:30 Mit dem Kopf durch die Wand, DRKFamilientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711

WORKSHOPS 15:30 Gestaltwerkstatt, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0

Mehr Termine gibt es unter

stadt-kultur-familie.de

DIES & DAS 09:00 Familienfrühstück, DRK-Familientreff Lohbachweg, Lohbachweg 31-35, Düsseldorf, 2299 4711 09:30 Elterncafé, DRK Zentrum plus Reisholz/ Hassels, Potsdamer Str. 41, Düsseldorf, 2299-2166 09:30 KinderKleiderKiste, Kinderschutzbund Düsseldorf, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570 10:00 Baby-Eltern-Stammtisch 0-3 J., Ikea Düsseldorf, Oerschbachstr. 75, Düsseldorf 10:00 Familienfrühstück, DRK-Familientreff Jahnstr, Jahnstr. 47, Düsseldorf, 38 49 199 15:00 Blauer Elefant auf Rädern (Garath), Kinderschutzbund Düsseldorf, Spielplatz Peter-Behrensstr., Düsseldorf-Garath, 6170570 15:00 Kindertreff Kreatives Lernen 7-11 J., Deutscher Kinderschutzbund Neuss e.V., Schulstr. 22-24, Neuss, 02131 2 87 18 15:00 Hausaufgabenbetreuung, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 18:30 Großeltern werden - einfühlsam unterstützen und teilhaben, familienforum edith stein, Johanna-EtienneKrankenhauses, Am Hasenberg 46, Neuss, 02131-7179800

11:00 Stillinformationen für Schwangere Florence-Nightingale-Krankenhaus, Kreuzbergstr. 79, Düsseldorf

WORKSHOPS 15:30 Kinderwerkstatt - Wollbuchstaben ab 6 J., Bürgerhaus Reisholz, Kappeler Straße 231, Düsseldorf, 74 66 95 16:00 BUND-Gruppe Mücke Lörick, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Lohweg, Düsseldorf, 0176-50423262 16:00 Easy Cooking 6-12 J., Kreative Kids Düsseldorf, Lindemannstr. 92, Düsseldorf, 0157-50631154

KURSE

09:30 Lars - der kleine Eisbär ab 4 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 16:00 Dicker Käfer Fridolin ab 3 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 20:00 Mars 1001 ab 12 J., Galileum Solingen - Walter-Horn-Gesellschaft e.V., WalterHorn-Weg 1, Solingen, 0212-232425

09:00 Polnische Spielgruppe, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 09:30 Meine erste Gruppe ab 3 M., Caritasverband „Mittendrin“ (Garath), JosefKleesattel-Str. 2, Düsseldorf, 70089091 09:30 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929 10:00 Montessori-Krokodilchen 1-2 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Ashtanga Yoga Schule, Grafenberger Allee 403, Düsseldorf, 68 46 11 10:30 Krabbelgruppen (ab 2 M.), HELL-GA e.V., Ricarda-Huch-Str. 3a, Düsseldorf, 6007336 10:45 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929 15:30 Turnzwerge 2-3,5 J., Zwergenstube Lohbachweg, Lohbachweg 18, Düsseldorf, 16:30 Kinder-Koch-und-Backwerkstatt 6-12 J., SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 18:00 Modern Jazz Dance Kids 8-12 J., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 18:20 Jongliertreff, Hildener Jongleure im SV Hilden-Ost, Sporthalle Kalstert, FransHals-Weg 2, Hilden, 02103-31607

FÜHRUNGEN

ALLEINERZIEHENDE

18:00 Tandem-Führung m. Gebärdensprachendolmetscher, Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100

16:00 Gesprächskreis, Deutscher Kinderschutzbund Neuss e.V., Schulstr. 22-24, Neuss, 02131 2 87 18

VATER UND KIND

LITERATUR

DIES & DAS

11:00 Elternstart NRW - Offener Treff für Väter, efa, Hohenzollernstr. 24, Düsseldorf, 600 282 0

16:30 Leseclub - DigiDo 9-12 J., Ulla-HahnHaus, Neustraße 2-4, Monheim am Rhein, 02173-951-4140

15:00 Blauer Elefant auf Rädern (Wersten), Kinderschutzbund Düsseldorf, Flüchtlingsunterkunft Lützenkircher Str., Düsseldorf, 6170570

16:00 Kunst für Kurze 2-3 J., K21, Ständehausstr. 1, Düsseldorf, 8381204 16:00 BUND-Gruppe Frosch Flingern, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Stadtwerkepark Flingern, Düsseldorf, 0176-50423262 17:00 BUND-Gruppe Spatz Lierenfeld, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Rheinbahndepot, Düsseldorf-Lierenfeld, 017650423262

KURSE 09:00 Krabbelgruppen (ab 2 M.), HELL-GA e.V., Ricarda-Huch-Str. 3a, Düsseldorf, 6007336 09:00 PEKIP ab 4 M., Familienwiese - Tanzpalast Ratingen, Am Sandbach 33, Ratingen 09:30 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf, 87564929 10:45 Mini-Turnzwerge ab 8 M., Zwergenstube Heyestraße, Heyestr. 64, Düsseldorf 15:00 Ballett-Unterricht ab 9 J., Ballett Muchka, Meererhof / Am Konvent, Neuss 15:00 Kunst Minis 4-6 J., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 15:30 Arabisch für Kinder, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537 15:45 Die Bilderjäger Kunstklub, ab 7 J., K21, Ständehausstr. 1, Düsseldorf, 8381204 17:15 Kids Musical Theatre Club 7-12 J., English Theatre Düsseldorf, Musikschule drei-klang, Kirchstr. 20, Düsseldorf, 43 18 05

27 DONNERSTAG

58

Libelle | Februar 2020

BÜHNE

15:00 Hausaufgabenbetreuung, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-SeveringStr. 4, Düsseldorf, 7584888-0 15:00 KinderKleiderKiste, Kinderschutzbund Düsseldorf, Posener Str. 60, Düsseldorf, 6170570

28 FREITAG BÜHNE 09:30 Zeitreise unter Sternen ab 6 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 10:30 Dicker Käfer Fridolin ab 3 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 0211-372401 11:00 Gold! Musiktheater, ab 5 J., Deutsche Oper am Rhein, FFT Kammerspiele, Jahnstr. 3, Düsseldorf, 876787 - 18 16:00 Dicker Käfer Fridolin ab 3 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 18:30 Das zauberhafte Eisfestival Disney On Ice, Feld Entertainment, ISS Dome, Theodorstr. 281, Düsseldorf, 01806999000555 18:45 Geheimnis dunkle Materie ab 12 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 20:00 Sieben Tage im Juli - Die Geschichte der Apollo 11 ab 12 J., Galileum Solingen - Walter-Horn-Gesellschaft e.V., WalterHorn-Weg 1, Solingen, 0212-232425 20:00 Die unendliche Geschichte ab 8 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432 20:00 British Invasion Roncalli’s Apollo Varieté Theater, Apollo Platz 1, Düsseldorf

MÄRKTE UND FESTE 09:00 Kindertrödelmarkt, Städt. Familienzentrum Stürzelberger Str. 33, Düsseldorf

FÜHRUNGEN 19:00 Nachts im Schokoladenmuseum spannende Entdeckungsreise im Dunkeln Familienführung, 8-12 J., Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0

ELTERN 09:00 Kiwi Working Space Arbeiten mit Kinderbetreuung., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 09:30 Familie leben - Eltern können mehr (Modul 4) Familie und Kultur, efa, Städtischer Jugendclub, Velberter Str. 24, Düsseldorf, 600 282 0

WORKSHOPS 16:00 BUND-Gruppe Marder Gerresheim, BUND Kreisgruppe Düsseldorf, Torfbruchstraße, Düsseldorf-Gerresheim, 0176-50423262 16:00 Mittelalterzwerge, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 16:30 Farbiges Marmorieren ab 6 J., FamilyArt bei BauKinderKultur, Himmelgeister Str. 107h, Düsseldorf, 8924985

KURSE 09:00 Spielgruppe und Gesprächskreis für arabische Frauen, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, Carl-Severing-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 10:00 Musikmäuse (ab 8 M.), Musikschule drei-klang, Kirchstr. 20, Düsseldorf, 43 18 05


10:30 Krabbelgruppe für Herbstkinder, Mama macht, Jahnstr. 17, Düsseldorf, 0160-5514985 12:00 Fitness mit Buggy, Mama macht, Spielplatz Ständehauspark, 0160-5514985 14:00 Ballett-Unterricht 4 – 6 J., Ballett Muchka, Meererhof / Am Konvent, Neuss 15:00 Kunstklub ab 12 J., Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100 15:00 Arabisch für Kinder, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537 15:30 Bewegung und Tanzspiele ab 1 J., SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, CarlSevering-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 16:00 Musikwerkstatt (ab 5 J.), Musikschule drei-klang, Kirchstr. 20, Düsseldorf, 43 18 05 16:30 Mbot & Calliope 8-12 J., Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 17:00 Krav Maga (7-10 J.), Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 18:00 Krav Maga (11-14 J.), Kiwifalter GmbH, Kalkumer Schloßallee 100, Düsseldorf 18:30 Abenteuer Astronomie - Der Club 10-15 J., Stellarium Erkrath, snh-Obvervatorium, Sternwartenweg, Erkrath Hochdahl, 02104-947666

DIES & DAS 10:30 Deutsch-Türkische Spielgruppe, SOS Mehrgenerationenhaus Hell-Ga, CarlSevering-Str. 4, Düsseldorf, 7584888-0 15:00 Liedergarten für Jung und Alt, Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., Otto-Petersen-Str. 2-8, Düsseldorf, 68 46 11 15:00 Blauer Elefant auf Rädern (Benrath), Kinderschutzbund Düsseldorf, Flüchtlingsunterkunft Schimmelpfennigstr. (Benrath), Düsseldorf, 6170570

29 SAMSTAG

15:00 Das zauberhafte Eisfestival Disney On Ice, Feld Entertainment, ISS Dome, Theodorstr. 281, Düsseldorf, 01806999000555 15:00 Captain Schnuppes Weltraumreise ab 5 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 15:30 Dinos im Weltall ab 6 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 16:00 Dicker Käfer Fridolin ab 3 J., Puppentheater Helmholtzstraße, Helmholtzstraße 38, Düsseldorf, 372401 16:00 British Invasion Roncalli’s Apollo Varieté Theater, Apollo Platz 1, Düsseldorf 16:00 Was die Sonne nachts macht ab 2 J., Junges Schauspiel, Münsterstr. 446, Düsseldorf, 8523710 16:15 Limbradur und die Magie der Schwerkraft ab 8 J., Stellarium Erkrath, Sedentaler Str. 105, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666 16:30 Lars der kleine Eisbär ab 5 J., Galileum Solingen - Walter-Horn-Gesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212232425 19:00 Das zauberhafte Eisfestival Disney On Ice, Feld Entertainment, ISS Dome, Theodorstr. 281, Düsseldorf, 01806999000555 20:00 Mongos ab 13 J., Rheinisches Landestheater Neuss, Oberstraße 95, Neuss, 02131 26990 20:00 Die unendliche Geschichte ab 8 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432 20:00 Zeitreise - Vom Urknall zum Menschen ab 12 J., Galileum Solingen - WalterHorn-Gesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212-232425 20:00 British Invasion Roncalli’s Apollo Varieté Theater, Apollo Platz 1, Düsseldorf

MÄRKTE UND FESTE 13:30 Kindertrödelmarkt, Gemeindehaus an der Gustav-Adolf-Kirche, Hardenbergstr. 3, Düsseldorf

FÜHRUNGEN

BÜHNE 11:00 Das zauberhafte Eisfestival Disney On Ice, Feld Entertainment, ISS Dome, Theodorstr. 281, Düsseldorf, 01806999000555 11:30 Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete, Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 13:00 Die einsame Sonne ab 5 J., Zeiss Planetarium Bochum, Castroper Str. 67, Bochum 15:00 Die unendliche Geschichte ab 8 J., Düsseldorfer Marionetten-Theater, Bilker Str. 7, Düsseldorf, 328432

11:30 Jan Wellem – der Sonnenkönig vom Rhein Jan Wucherpfennig, info@ derstadtbilderklaerer.de, Pegeluhr, Düsseldorf 11:30 Die kleine Schoko-Schule Familienführung, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0 12:30 Die große Schokoschule, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0 14:30 Wundersame Gewächse ab 5 J., Kunsthalle Düsseldorf, Grabbeplatz 4, Düsseldorf, 899 62 40

14:30 Die kleine Schoko-Schule Familienführung, Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1a, Köln, 0221-931 888-0 15:15 Kinder erleben das Schloss ab 6 J., Stiftung Schloss und Park Benrath, Museum Corps de Logis, Benrather Schloßallee 100-106, Düsseldorf, 89 21 903 16:30 Opernhausführung, Deutsche Oper am Rhein, Heinrich-Heine-Allee 16a, Düsseldorf, 8925-211

ELTERN 10:00 Grenzen setzen die Eltern - nicht die Kinder kostenfrei, DRK, DRK-Aktivtreff Pempelfort, Sternstr. 31, Düsseldorf, 4930814 10:00 Kinder im Blick, Caritas Erziehungs- u. Familienberatungsstelle Wersten, Kölner Landstr. 264, Düsseldorf-Wersten

WORKSHOPS 10:00 Töpfern zum Frühlingsanfang 6-14 J., KuKuK - Kinder- u. Jugendkunstschule, Am Rathaus 1, Hilden, 02103-72237 10:00 Instrumentenbau ab 3 J., DRK, Familienzentrum Viehfahrtsweg 2, Düsseldorf, 566 30 266 10:30 Töpfern für Anfänger ab 5 J., Familienzentrum Vorstadtkrokodile e.V., OttoPetersen-Str. 2-8, Düsseldorf, 68 46 11 11:00 Sichtweisen: Die neue Sammlung Fotografie 2tägig, 9-12 J., Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf, 56642100 11:00 Wo ist denn der Ton versteckt? 6-12 J., C. Bechstein Centrum Düsseldorf im Stilwerk, Grünstr. 15, Düsseldorf, 96081190 12:00 Glasgestaltung ab 4 J., Siebenlist GlasCreativ Werkstatt, Willicher Str. 20a, Tönisvorst/St. Tönis 14:00 Wie geht es Dir? 10-14 J., Theatermuseum Düsseldorf, Jägerhofstr. 1, Düsseldorf, 8996130 14:00 Seifen selbst herstellen 3-6 J., DRK, Städt. Familienzentrum IngeborgBachmann-Str., Ingeborg-Bachmann-Str. 29, Düsseldorf, 702 12 08 14:00 Hörspielworkshop ab 8 J., Bücherei Gerresheim, Heyestr. 4, Düsseldorf, 8924124 15:00 Offene Soundwerkstatt ab 8 J., K21, Ständehausstr. 1, Düsseldorf, 8381204

KURSE 08:50 Säuglingsschwimmen 2-12 M., familienforum edith stein, Schwimmbad St. Konrad-Schule, Löhrerstr. 7, NeussGnadental, 02131-7179800 09:00 Arabisch für Kinder, Al Madina Institut, Rethelstraße 2/Ecke Grafenberger Allee, Düsseldorf, 0171-2882537

09:25 Kleinkindschwimmen 1-2 J., familienforum edith stein, Schwimmbad St. Konrad-Schule, Löhrerstr. 7, NeussGnadental, 02131-7179800 10:00 Babysitterkurs für Jugendliche, efa, Ev. Familienzentrum Wiesdorfer Str. 15, Düsseldorf-Wersten, 600 282 0 10:05 Spielerische Wassergewöhnung 2-3 J., familienforum edith stein, Schwimmbad St. Konrad-Schule, Löhrerstr. 7, NeussGnadental, 02131-7179800 10:45 Flipper-Kurs 3-4 J., familienforum edith stein, Schwimmbad St. Konrad-Schule, Löhrerstr. 7, Neuss-Gnadental, 021317179800 11:25 Säuglingsschwimmen 2-12 M., familienforum edith stein, Schwimmbad St. Konrad-Schule, Löhrerstr. 7, NeussGnadental, 02131-7179800 16:30 Der MINT-Computer-Club 10-15 J., Stellarium Erkrath, snh-Schulungszentrum, Hildener Str. 17, Erkrath-Hochdahl, 02104 - 947666

VATER UND KIND 10:30 Rocking Fathers with Kids 3-6 J., familienforum edith stein, Kath. Kindertagesstätte St. Aldegundis (Kaarst), Aldegundisstr. 2, Kaarst-Büttgen, 021317179800 14:00 Insektenhotels bauen ab 4 J., familienforum edith stein, Städt. Kindertagesstätte Wirbelwind (Grevenbroich), Poststr. 17, Grevenbroich-Wevelinghoven, 02131-7179800

DIES & DAS 10:00 Rheinufersäuberung, Biologische Station Haus Bürgel, Wanderparkplatz Urdenbach (Piel’s Loch), Baumberger Weg/Drängenburger Str., DüsseldorfUrdenbach, 9961-212 14:00 Skorpione - mystische und verkannte Tiere Info-Tisch, Aquazoo Löbbecke Museum, Kaiserswerther Str. 380, Düsseldorf, 8996157 15:00 Treffen für Regenbogenfamilien, AWOFamilienbildungswerk, AWO-Familientreff Eller, Schlossallee 12c, Düsseldorf, 60025-110 16:00 Bastel- und Vorlesenachmittag ab 2 J., efa, efa-Stadtteiltreff Derendorf, Rather Str. 19, Düsseldorf, 44 39 14 18:30 Europas Weg zu den Sternen ab 12 J., Galileum Solingen - Walter-Horn-Gesellschaft e.V., Walter-Horn-Weg 1, Solingen, 0212-232425

Impressum Libelle Verlags GmbH Flinger Broich 18 40235 Düsseldorf Telefon: 0211.545 71-800 Telefax: 0211.545 71-811 info@libelle-magazin.de libelle-magazin.de Geschäftsführung Frank Walber Titel oksix – AdobeStock

Redaktion Tanja Römmer-Collmann (trc), Frank Walber (v. i. S. d. P.), Nadine Lente (nl), Jan Wucherpfennig (jw), Astrid Krömer, Tina Adomako (ado), Juliane Faller (jf), Eva Rüther, Isabella Lacourtiade, Pia Arras-Pretzler, Eva & Jürgen Karla, Peter Hoch (ph), Ewa Krohn Grafik & Layout Bettina Schipping

Verteilung Die Libelle wird monatlich verteilt, für die Aufnahme in den Verteiler bitte im Verlag melden. Kundenbetreuung anzeigen@libelle-magazin.de Sabine Kügler, Holger Ziefuß, Nicole Jatzlau

Kleinanzeigen libelle-magazin.de Für gewerbliche Kleinanzeigen bitte im Verlag melden! Terminredaktion Ewa Krohn, Sarah Schmitz termine@libelle-magazin.de Veranstaltungstermine bitte bis zum 10. des Vormonats per E-Mail einreichen.

Druckauflage 30 000 Druck Weiss-Druck, Monschau GX6

Libelle ist angeschlossen an die Familienbande, den Medienverbund regionaler Familienmagazine. Infos unter familienban.de.

Dieses Druckerzeugnis ist mit dem Blauen Engel zertifiziert.

Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 16 vom Januar 2020.

Libelle | Februar 2020

59


SUCHEN UND FINDEN

BETREUUNG

Nachmittagsbetreuung für unsere Kinder (3.J. Junge & 6. J. Mädchen) . Abholen von KiGa & Schule. Bringen u. Abholen zu Freizeitaktivitäten. Betreuung zu Hause. Plz: 40479 Tel. 0170 8627150

Tagesmütter, Tagesväter und Kinderfrauen Wir informieren, vermitteln und begleiten. Telefon 0211 60 10 11 18

Die Kleinanzeigen in der Libelle sind vielfältig. Neben den vielen privaten, kostenlosen Kleinanzeigen gibt es auch gewerbliche, kostenpflichtige Kleinanzeigen.

tagespflege-fuer-kinder@diakonie-duesseldorf.de

SOZIALDIENST KATHOLISCHER FRAUEN UND MÄNNER DÜSSELDORF e.V.

UNTERRICHT

Wehr Dich ! Selbstverteidigung - Wing Tsun Neue Kurse für Kinder ab 3 Jahre BEKuG - Ausbildungs und Trainingsinstitut Freiligrathring 13 A, 40878 Ratingen Anmeldung u. Info unter: 0177-3253681 Gitarrenunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Düsseldorf - Oberkassel! (GIT) Absolvent, Los Angeles, kostenlose Probestunde! Ich freue mich auf Euch! 0163/9193022, www.gitarrenunterricht-duesseldorf-essen.de Was Sie kurz vor dem Zeugnis noch tun können. Da die Zeugnisnoten von Schülerinnen und Schüler von Jahr zu Jahr wichtiger werden, steigt der Erfolgsdruck. Doch auch kurz vor den Zeugnissen ist es noch nicht zu spät! Häufig können die Zeugnisnoten in den Haupt- und Nebenfächern so noch beeinflusst werden. Denn Erfolgserlebnisse motivieren und machen Lust auf mehr – ein gutes Polster fürs kommende Schuljahr! Damit das Schuljahr zum Erfolg wird, nutzen Sie für Ihr Kind die Methoden eines Kinder- und Jugendcoaching. Informieren Sie sich auf meiner Website www.windundrose.de und buchen Sie ein Gratisberatungsgespräch unter Tel.: 0211 96 66 709.

Frühkindliche Bildung für Kinder von 4 Monaten bis 3 Jahren Unsere Storchennester in Düsseldorf: Gerresheim, Oberbilk, Hofgarten, Fürstenplatz, Derendorf/Golzheim 02173 – 68 31 65 • info@methix.de • www.methix.de

Gewerbliche Kleinanzeigen sind alle, die im Sinne des Geldverdienens geschaltet werden. Dies umfasst zum Beispiel Betreuungs- und Unterrichtsangebote, Immobilienangebote, Seminare und Therapien sowie Vereine. Gewerbliche Kleinanzeigen kosten 20 Euro zzgl. Mehrwertsteuer für 250 Zeichen. Bei Anzeigen, die mehr als 250 Zeichen haben, berechnen wir 3,20 Euro netto pro 50 Zeichen. Kleinanzeigen können auf unserer Internetseite LIBELLEMAGAZIN.DE aufgegeben werden. Der Anzeigenschluss ist immer der 10. des Vormonats. Vergessen Sie bitte nicht, Ihre Kontaktdaten nicht nur für uns, sondern auch im Anzeigentext anzugeben.

Anschluss-, Notfall-, Ferienund Kindertagesbetreuung von 0 – 14 Jahren

KiND VAMV Düsseldorf e.V. Gemeinsam für Kinder

Telefon 0211 / 165 45 94 info@wurzelnundflügelchen.de www.wurzelnundfluegelchen.de

Tagesmütter, Tagesväter Kinderfrauen (m/w) gesucht!

Wohnen als Gegenleistung für Hilfsdienste in Düsseldorf gesucht, für eine Unterkunft auf Zeit, wegen Whg. Suche. Er, NR. Ruhig, sauber u. gepflegt, sucht 1 Zimmer zur Untermiete. Tel.: 07221 - 3753501

WOHNUNGEN

STELLEN

STADT-KULTUR-FAMILIE.DE

LIBELLE-MAGAZIN.DE Libelle | Februar 2020

www.kind-vamv-duesseldorf.de

Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten gesucht? Verstärken Sie uns als Lohn- und Gesuch! Liebe Vermieter, 1-2 Zi.-AppartementFinanzbuchhalter (m/w/d)! Wir heißen Sie insbe20150414_KiNDVAMV_Kindertagespflege_Anzeige-Libelle.indd 14.04.2015 21:37:37 1 wohnung in Düsseldorf vom solidem ihn 54 J. sondere auch in Teilzeit in unserer StB/WPNR. Ab März oder später gesucht, 30-50 qm, mit Kanzlei herzlich willkommen! Bewerbungen Wir als Küche und Bad / WC, Miete inkl. NK ca 550,00 bitte an: bewerbung@ksp.tax Mehr Infos unter Fachberatung Kindertagespflege Euro Tel. 07221-9707009 www.ksp.tax/karriere/ Kieffer Stübben & Partner suchen Reinigungskraft für unsere Familie gesucht! Tagesmütter, GEBURTSTAG 1 1mal pro Woche / 3 Std. in Unterbilk. Uhrzeit/Tag 021 00 Tagesväter, 2 4 7 5 87 Zauberkünstler... „ARNO“ macht auch Ihr flexibel mit Anmeldung über die Mini-JobzentKinderfrauen! nächstes Kinderfest zu einem unvergesslichen rale. 12 Euro/Std. Kontakt: N. Schneider 0160 / Kontakt: duesseldorf@familienservice.de Erlebnis. Die Kinder werden mit in die Show 7466442 www.familienservice.de einbezogen! Für Anfragen Telefon: 0176.34932144

Alle Termine, zum Beispiel Trödelmärkte, schicken Sie bitte bis zum 10. des Vormonats an termine@libelle-magazin.de. Die Aufnahme in den Veranstaltungskalender ist kostenlos.

60

Wir informieren, beraten, vermitteln und bilden aus. Telefon: 0211-418 444-0

Klavierunterricht als Gegenleistung für Hilfsdienste gesucht! Suche Klavierunterricht in Düsseldorf gegen seriöse Dienstleistung. Tel.: 07221-3733081 Ich würde mich sehr freuen, von Ihnen zu hören.


GESUNDHEIT P H Y S I O T H E R A P I E

Massagen Krankengymnastik Physikalische Therapie

2x in

Düsseldo

rf

SPIELZEUG

Haba 3850 Einkaufswagen, Puppenwagen, Holz, grün-blauer Stoff, gut erhalten 50 Euro, Spielzelt Korall v. Ikea, rot, 7 Euro, Tel. 0173 2137135

DORI ELLEN

BEKLEIDUNG

Sehr gut erhaltene Korsett Unterhemden Gr. XS/S, Mädchenkleidung Gr. 134 bis 152 (Kleider, Röcke, Hosen, Oberteile, Esprit- Jacke) und fast neue Reithose günstig zu verkaufen. Tel.: 0211/ 6002043

Die erste babyfreundliche Apotheke in Düsseldorf

MÖBEL

Rheinische Frohnatur, 54 J. NR. 2 Meter, schlank, treu, ehrlich, romantisch, humorvoll, liebevoll, einfühlsam, sucht liebevolle Frau, 3050 J. Düsseldorf *Bitte keine anonyme Anrufe. Mob. 0171-2090606

Ratingen-Lintorf Duisburger Straße 28 02102 155823

Öffnungszeiten: Mo - Fr, 9.30 - 18.00 Uhr Sa, 9.30 - 13.00 Uhr

Verleih von Milchpumpen und Babywaagen Kostenloses Babywiegen Seminare für Eltern Breites Sortiment für junge Familien

URLAUB

Vater-Kind-Wochenenden „Auszeit mit Kind“ Einmal ein Wochenende nur den Kindern widmen: naturverbunden, einfach leben, aktiv Vater sein. Für Väter mit Kindern ab 4 oder ab 10 Jahren. Programm: Nachtwanderung, Werkangebote, Lagerfeuer, Stockbrot, Ausflüge, Spiel und Sport. www.auszeit-mit-kind.de

Die Spezialisten für schönen Urlaub mit Kindern

runder Vollholztisch für 4 - 6- 8 Personen 75 Euro, Tel.: 0211 - 718 49 06 Hochbett von Tau (massiv), incl. Rutsche, Kran, Seil, Steuerrad, Regale. ca. 220 x 140 x 200 cm. Für Matratzengr. 200 x 120 cm. Gerne Selbstabbau u. Abholung. VB : 400 Euro. Tel 0163/6031691 Life Time 2 Unterbettschubladen Kiefer Natur je B 100 T 95 H mit Rollen 23cm. VB zusammen 150 Euro. Tel. 0211/ 7332309.

www.kinderreisewelt.de

Gemeinsam in die Ferien Gruppenreisen ab 10 Personen in die Jugendherbergen im Rheinland. Tel.: 0211-30 26 30 26

www.jh-gruppenreisen.de

Bitte nicht lesen! Und wenn Sie es doch tun, dann können wir Ihnen einen echten Geheimtipp verraten: Jugendherbergen für Familien im Rheinland – fürs Wochenende oder einen besonderen Urlaub zwischendurch.

Aber pssst, nicht weitersagen und Katalog anfordern! 0211 3026 3026 · jh-familien.de

FÜRS BABY

Paidi Leo Babybett, Kirsche-Havanna/Ecru, mit Lattenrost 70x140cm, 3 Gitterstäbe herauszunehmen, 4-fach höhenverstellbar, inkl. Umbauseiten Juniorbett zu verkaufen, VHB 135,Euro / Kontakt: 0174/1863440 Studie für Schwangere in der 28-32SSW. Wirkung von Musik auf Stress und Mutter-KindBindung. http://www.soscisurvey.de/MUSICA_3/

VERMISCHTES

Mikroskop-Set v. Edu Toys, i. Koffer ab 8 J. unbenutzt, 18 Euro, Federmappe 3 f., Depesche Horses 3D 15 Euro, Mä. Stiefel Gr.38 v. Lurchi schwarz, 15 Euro, Esprit Mä. Jacke, taill., Gr. 158 16 Euro, Tel 0173 2137135 Gebrauchter Autositz von Concord für 99 Euro ab 3-12 Jahre Info: 015786075317 Gebrauchtes Treppenschutz-/Tür-Gitter von Geuther mit Verlängerung für 15 Euro. Info: 015786075317 Gebrauchte Schleichtiere, Pferde und Zubehör div. Preise VB Info: 015786075317 Harry Potter Fan Artikel zu verkaufen: Stift, Sticker, Etui etc. neu VB Info: 015786075317

cht langStolzer Vater su erstube! d fristig ruhige Kin 74 -15 Tel.: 030.284984

12876 / Foto: P. Wernicke

fü r G Sc un ut hw se sc r wu ang e B he nd ers aby in er ch tü a od te fts er -

Apotheke in Wersten Kölner Landstraße 205 40591 Düsseldorf www.apotheke-in-wersten.de Tel.: 0211-7580840 Mo-Fr 8.00-20.00 Sa 8.00-18.00

Werden Sie Adler-Pate! Schützen Sie gemeinsam mit uns die bedrohten Adler und ihre Lebensräume.

www.NABU.de/adler-pate Paten@NABU.de

Libelle | Februar 2020

61


FAMILIENLEBEN IN DÜSSELDORF | BEZIRK 2 Flingern Süd, Flingern Nord, Düsseltal

5 6 4

1

7

2

3

8 9

ANDREAS ENDERMANN

10

Im Jahr 2020 besucht die Libelle Familien in allen Stadtbezirken von Düsseldorf. Diesen Monat geht es nach Flingern. Rebekka (38 Jahre), Robby (40 Jahre), Cleo (sieben Jahre) und ihr Neuzugang Nellie (vier Monate) lieben ihren Stadtteil sehr. Robby ist Programmplaner im Zakk, Rebekka ist derzeit in Elternzeit und mit Nellie zu Hause und geht im Sommer zurück in ihren Beruf – dann nimmt Robby für ein paar Monate Elternzeit. Cleo ist im vergangenen Jahr in die Montessorischule gekommen. Zusammen mit der Geburt der kleinen Schwester und einem Umzug war bei der Familie 2019 also mächtig viel los. Generell mögen es alle Familienmitglieder aber gern trubelig. An Flingern schätzen sie daher die Parks und Spielplätze, die Riesenauswahl an Restaurants und das kulturelle Angebot. Die Familie geht ins Eisstadion zum Schlittschuhlaufen, zum Schwimmen in den Düsselstrand und auch Cleos Tanz- und Gitarrenkurse sind ganz in der Nähe. „Wir kommen beide aus einer Kleinstadt und deshalb mögen wir, dass man sich in Flingern kennt“, erklärt Robby. „Dass Flingern wie ein Dorf in der Stadt ist, das ist nicht selbstverständlich und das ist eigentlich schade“, sagt Rebekka mit Blick auf die hohen Mieten. Die zwei sind sehr erleichtert, dass sie nun eine Wohnung gefunden haben und weiterhin tagtäglich von ihrem Netzwerk und der tollen Infrastruktur in Flingern profitieren. (jf)

62

Libelle | Februar 2020


I Wasser für Düsseldorf.


I.O. und die Golden Records

DAS UFO KONZERT Sternschnuppen mit den Düsseldorfer Symphonikern für Kinder ab 6

So 16. Feb 11 Uhr Tonhalle.de

Profile for Libelle  | Stadt ... Kultur ... Familie

Libelle Februar 2020  

Februar-Ausgabe der Libelle, Stadtmagazin für Familien in Düsseldorf und Umgebung

Libelle Februar 2020  

Februar-Ausgabe der Libelle, Stadtmagazin für Familien in Düsseldorf und Umgebung

Profile for xitix
Advertisement