Issuu on Google+

Vienna International ISSUE 26 Autumn 2009

20 Jahre/Years Vienna International Hotels & Resorts


AUTUMN 2009

VI-Coverstory Chopin Airporthotel  Bratislava Grand Opening ______________ 4

Prague, Czech Republic: Zwischen Mozart und Mick Jagger From Mozart to Mick Jagger _________________ 50 Pilsen, Czech Republic: Tagen in Pilsen Meeting in Pilsen ____________ 52

VI-Special Karlovy Vary, Czech Republic: Karlsbader Quellen Carlsbad Springs ____________ 54

20 Jahre/Years Vienna International Hotels & Resorts __________ 8 VI-Kochbuch – Der Countdown läuft VI Cookbook – The Countdown is On __________ 11 Wiener Wein-Wander-Wege Vienna Wine and Walking ___ 14

Berlin, Germany: Mauerradweg – History by bike ______________ 56 Munich, Germany: Die schönsten Biergärten The most beautyful Beer Gardens ______________ 60

Rollend Wien erleben Discovering Vienna on Wheels _______________ 16 Joseph Haydn’s Burgenland _________________ 18 Salzburg – Almenwanderungen Salzburg – Alp Hiking ________________________ 20

Paris, France: Magic Circus Hotel  Paris Vorhang auf! / Raise the Curtain! ____________ 64 Croatia: Herbstliche Genüsse Autumnal Delights __________ 68

VI-Destinations Ekaterinburg, Russia: angelo Airporthotel  Ekaterinburg Eröffnet! / Now Open! ______ 32

VI-Gewinnspiel VI Anniversary Contest ______ 71 VI-Standards

Warsaw, Poland: Warschau boomt Warsaw is Booming _________ 36

Łódz´, Poland: Manufaktura Lódz´ __________ 38 andel’s Hotel  Łódz´ Feierliche Eröffnung Grand Opening ____________ 46

Editorial ______________________________________ 3 Newsflash __________________________________ 22 People: VI Aufsichtsrat / VI Supervisory Board _ 48 Hotel(t)räume / Hoteldreams ________________ 40 CUBE® ______________________________________ 72 VI-Travel ____________________________________ 74 Culture _____________________________________ 76 VI-Cuisine ___________________________________ 78 Weinland Österreich Serie Teil 7, Series Part 7 __ 82 Wellness & Relaxation _______________________ 84 VI-Inside ____________________________________ 94 Statement __________________________________ 96 Our Top-Addresses __________________________ 98

Impressum: Herausgeber, Medieninhaber, Verleger: Vienna International Hotels & Resorts; Redaktion und Texte: Monika Mühl; Gastjournalisten: Dr. Nora Dolanská, Konrad Holzer, Elisabeth Scheiring MSc, Mag. (FH) Sabine Hackl, Roman R. Straub, Gudrun Heger; Übersetzung: Christoph von Pohl; Bildquellen: Vienna International, Czech Tourism, Shutterstock, Disney/Pixar, Wein Österreich, Wien Tourismus, Berlin Tourismus, Konrad Holzer, Cube Hotels, Burgenland Tourismus, Brauerei Pilsen, Salzburger Land, Cserni, Mazda Rainer, Tourismusamt Ekaterinburg, Manufaktura Łódz ˇ Apsys; Gestaltung, Layout: Monika Mühl, grafik etc.; Druck: Bösmüller Druckerei, 2100 Stockerau; Verlagsadresse: Dresdner Strasse 87, 1200 Wien, Tel: +43-1-333 73 73, Fax: -73, Email: office@vihotels.com, www.vi-hotels.com. Preis- und Angebotsänderungen, Druck- und Satzfehler vorbehalten. Imprint: Editor, media owner and publisher: Vienna International Hotels & Resorts; Editorial staff and Text: Monika Mühl; Guest Journalists: Dr. Nora Dolanská, Konrad Holzer, Elisabeth Scheiring MSc, Mag. (FH) Sabine Hackl, Roman R. Straub, Gudrun Heger; Translation: Christoph von Pohl; Photographs: Vienna International, Czech Tourism, Shutterstock, Disney/Pixar, Wein Österreich, Wien Tourismus, Berlin Tourismus, Konrad Holzer, Cube Hotels, Burgenland Tourismus, Brauerei Pilsen, Salzburger Land, Cserni, Mazda Rainer, Tourismusamt Ekaterinburg, Manufaktura Łódz ˇ Apsys; Layout: Monika Mühl, grafik etc.; Printing: Goldstein Der Druck, 1220 Vienna; Publisher’s address: Dresdner Strasse 87, 1200 Vienna, Tel: +43-1-333 73 73, Fax: -73, Email: office@vi-hotels.com, www.vi-hotels.com. We reserve the right to change prices and packages without notice. Subject to possible misprints and setting errors.

2 | VI 26 Autumn 09


Editorial Liebe Leserinnen und Leser,

Dear Readers,

mit jeder weiteren Ausgabe dieses Magazins wächst auch die Anzahl an Destinationen und Reisetipps, die Ihnen wertvolle Ausflugsziele an Ihrem Urlaubsort näherbringen sollen. Neben Bratislava und Ekaterinburg stellen wir Ihnen so zum Beispiel die polnische Stadt Łódź vor, die – wie Sie selbst feststellen werden – es sich lohnt zu entdecken. Als zukünftigen Urlaubstipp können wir Ihnen ebenfalls das 5-Sterne Hotel Royal Spa Kitzbühel empfehlen, welches rechtzeitig zur diesjährigen Wintersaison in Tirol eröffnen wird.

With every new edition of this magazine, the number of destinations and travel tips grows, giving you even more of the kind of valuable information you are used to about things to see and do at your holiday location. In this edition, we present new destinations like Bratislava and Ekaterinburg but also the Polish city of Łódź, which, as you will discover for yourselves, is well worth discovering. Another holiday tip we recommend is the 5-star Royal Spa Kitzbühel that opening in Tyrol in time for this year’s winter season.

Ob der Tourismus sich aufgrund des zurzeit alles beherrschenden Themas der angespannten Wirtschaftssituation verändert, wird in den Medien aber auch in privaten Gesprächen viel diskutiert. Eines ist jedoch gewiss: Es wird zu neuen Trends kommen, die wir in der Zeit unseres sehr jungen Bestehens – wir begehen in diesem Herbst unser 20-jähriges Firmenjubiläum – bisher noch nicht vorgefunden haben. So erkennen wir eine Entwicklung hin zum Gesundheitstourismus, wo bewusst auf Bewegung, Entspannung und richtige Ernährung Wert gelegt wird. Auch in diesem Bereich stellen wir Ihnen in der vorliegenden Ausgabe neue Angebote vor.

Rudolf Tucek Vorstandsvorsitzender CEO

Martin H. Lachout Vorstand Board Member

The tense economic situation is a dominant topic of discussion and there had been lots of talk – both in the press as well as in private – about whether the tourism industry will change as a result. One thing is certain: we will see the appearance of new trends that we have not seen in our relatively short – this autumn we our celebrating our 20th anniversary – company history. We are seeing a trend towards more health-oriented tourism, with awareness for exercise, relaxation and good nutrition. In this edition of our magazine, we present new offers in this area as well.

Veränderungen sind jedoch auch immer von neuen Herausforderungen und Chancen geprägt. Wir nehmen diese aktiv an und freuen uns, Ihnen in wenigen Wochen unser zweites Kochbuch präsentieren zu können. Gewinnen Sie mit dieser Ausgabe einen ersten Einblick hinter die Kulissen!

Change always also involves new challenges and opportunities. We actively accept this challenge. In the next few weeks, we look forward to presenting our second cookbook. Inside this magazine, we give you an opportunity to get a look behind the scenes!

Um Veränderungen erfolgreich zu bewältigen, bedarf es neben den eigenen engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch erfahrener Wegbegleiter, wie dem Aufsichtsrat von Vienna International, der sich in dieser Jubiläumsausgabe erstmals vorstellt.

To successfully master change and challenge, you need not only dedicated employees but also an experiIsabella Hren Vorstand enced supervisory board. In this Board Member anniversary edition, we introduce you to the members of this important the supervisory board of Vienna International.

Auf den folgenden Seiten finden Sie all diese Themen, Reiseangebote und noch vieles mehr. Rudolf Tucek Martin H. Lachout Isabella Hren für das gesamte VI-Team

Read about these topics, travel offers and more in this edition of our VI Magazine. Rudolf Tucek Martin H. Lachout Isabella Hren on behalf of the entire VI Team

VI 26 Autumn 09 | 3


SLOVAKIA Grand Opening Chopin  Airporthotel Bratislava as 3-Sterne-Businesshotel befindet sich unweit des Flughafens M. R. Štefánik, der sich durch die Zusammenarbeit mit dem Wiener Flughafen Schwechat und den Bau eines weiteren Terminals immer mehr zu einer internationalen Drehscheibe für den Flugverkehr entwickelt. Besonders Geschäftsreisende schätzen die verkehrsstrategisch äußerst günstige Lage des Hotels. In der Nähe des Flughafens und unweit des Galvaniho-Businessparks, der zahlreiche internationale Konzerne und Unternehmen beherbergt, befindet sich weiters auch der Avion-Shoppingpark mit einer großen Auswahl an Geschäften, Cafés und Restaurants. Die Altstadt und der Hauptbahnhof von Bratislava sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

D

4 | VI 26 Autumn 09

Das Hotel verfügt über 176 komfortable und modern ausgestatte Zimmer, die durch ihre freundliche Farbgebung in Rot und Natur für eine gemütliche Atmosphäre sorgen. Die Ausstattung des Hotels entspricht der eines modernen Airporthotels. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet sowie eine gemütliche Lobbybar im Empfangsbereich stehen zur Verfügung. Für Meetings und Veranstaltungen sind vier Konferenzräume für bis zu 139 Personen mit modernster technischer Ausstattung und viel Tageslicht vorgesehen. Das Hotel ist von den Zimmern bis in die öffentlichen Bereiche mit WLANInternet ausgestattet.


Für Gäste, die mit dem eigenen PKW anreisen, stehen 116 Parkplätze bereit. Vier Busparkplätze ergänzen das Angebot. Die Hauptstadt der Slowakei liegt an der Donau zwischen Wien und Budapest. Geprägt durch die Länder Österreich und Ungarn präsentiert sich die Stadt heute als liebenswert, jung, dynamisch und kulturbewusst. Bratislavas Altstadt ist leicht überschaubar. Zwischen Donau und Michaelertor befinden sich die schönsten Spazierwege und interessantesten Sehenswürdigkeiten. Dennoch ist es empfehlenswert, als Erstes zur Einstimmung

die Burg von Bratislava, welche königlich über der Stadt thront, zu erklimmen, um einen Gesamteindruck der Stadt mit ihren vielen Brücken und Denkmälern zu erhalten. Für Geschichtsinteressierte bietet sich ein Besuch im Slowakischen Nationalmuseum an, das sich in der Burg befindet. Von der Burg führt ein Fußweg direkt in die Altstadt, vorbei an schön renovierten Häusern aus den verschiedensten Epochen. In der Altstadt stehen kleine Züge bereit, um eine erste Besichtigungstour durch das Zentrum zu machen. Danach erreicht man in wenigen Gehminuten viele der Sehenswürdigkeiten für eine intensivere Visite.

VI 26 Autumn 09 | 5


SLOVAKIA

Das Slowakische Nationaltheater (Slovenské Národné Divadlo) wurde 1886 im Stil der Neurenaissance erbaut und widmet sich im Speziellen Opern- und Ballettaufführungen. Rechts vom Nationaltheater gelangt man nach nur wenigen Schritten zur Reduta (erbaut in den Jahren 1913-1919), in der die Slowakische Philharmonie (Slovenská filharmónia) ihren Sitz hat. Links vom Nationaltheater führt eine schmale Straße direkt ins Herz der Altstadt. In deren winzigen Gassen stehen Skulpturen wie der „schöne Naci“, der höflich seinen Hut zieht, oder der Gaffer, der aus einem Gullyschacht hervorschaut. Der Hauptplatz bildet das Zentrum der Altstadt. Er wird von bekannten Cafés und Restaurants gesäumt. Besonders beliebt sind das Café Mayer und das CaféRestaurant Roland. Den Mittelpunkt des Hauptplatzes nimmt der Maximilian-Brunnen ein. Am östlichen Rand des Hauptplatzes liegt das Alte Rathaus mit seinem Barocktürmchen, das heute als Museum (Múzeum dejín mesta) genutzt wird. Links am Turm vorbei gelangt man zum Primatialpalais, das sich direkt hinter dem Alten Rathaus befindet. Der Spaziergang führt weiter zum nahe gelegenen Franziskanerkloster mit seinem neugotischen Klosterturm, dann zur Klarissinnenkirche und schließlich zum Michaelertor, wo man sich jeden Abend auf dem Korso, der Promeniermeile der Stadt, trifft. Die Geschäfte haben lange Öffnungszeiten und die Einkaufszentren, wie Aupark, Polus und Shopping Palace, er-

6 | VI 26 Autumn 09

gänzen zusätzlich an Sonn- und Feiertagen die unzähligen Einkaufsmöglichkeiten der Altstadt. Ein besonderes Erlebnis ist die Fahrt mit dem Twin City Liner von Wien nach Bratislava. Das Schnellboot legt mitten in Wien von der Schwedenbrücke ab. Eineinviertel Stunden später erreicht es Bratislava. Der Flughafen von Bratislava ist dreizehn Kilometer vom Stadtkern entfernt. Die Stadt ist heute bereits von vielen internationalen Flughäfen direkt erreichbar. Vom Flughafen Wien-Schwechat sind es 50 Kilometer, zirka eine Autostunde, bis in die liebenswerte, junge und dynamische Hauptstadt der Slowakei, die auch für Shoppingbegeisterte so einiges zu bieten hat.

he 3-star business hotel is situated near Bratislava’s M. R. Štefánik Airport. Thanks to its cooperation with the Vienna International Airport and the construction of a further terminal, the Bratislava airport is starting to emerge as an international transportation hub in its own right. Business travellers in particular will appreciate the hotel’s extremely convenient location. Not only is the hotel located near the international airport, it also is in close proximity to the Galvaniho Business Centre, home to many multinational companies and corporations, and to the Avion Shopping Park with its wide selection of shops, cafés and restaurants. The shopping centre is open seven days a week, including Sundays. Bratislava’s Old Town and the main railway station are easily reached by public transport.

T


chael’s Gate. Still, it is worth starting a tour of Bratislava from the heights of Bratislava Castle, which majestically overlooks the city. From here, one gets a good first impression of the city with its many bridges and monuments. For history buffs, a visit to the Slovak National Museum in the castle is a must. From the castle, a path leads directly down to the Old Town, past beautifully renovated houses from a variety of historical styles. In the Old Town itself, small tourist trains are available for a sightseeing tour through the centre. After the tour, the many sights are easily reached in just a few minutes on foot for a more in-depth visit. The neo-renaissance Slovak National Theatre (Slovenské Národné Divadlo) built in 1886 specialises in opera and ballet. Only a few steps to the right of the National Theatre is the Reduta (built in the years 1913–1919), which houses the Slovak Philharmonic Orchestra. Left of the theatre, a small street leads directly to the heart of the Old Town. The many narrow streets of the historic city centre hide several curious sculptures, such as the statue of Schöner Naci, who greets passers-by with a polite tip of his hat, or The Watcher, peering out of a storm drain. The Main Square is the centre of the Old Town and is lined by a number of historical cafés and restaurants. Particular favourites are the historical Café Mayer and the Café-Restaurant Roland. The square’s centre and its centre of attention is the Maximilian Fountain. With a friendly colour design of red and beige tones, the 176 comfortable and modernly appointed rooms offer an atmosphere of relaxed living and working. The amenities are in line with the modern standards of a contemporary airport hotel and include an extensive breakfast buffet as well as a comfortable lobby bar.

At the eastern edge of the square lies the Old Town Hall with its baroque towers. Today the building houses the Bratislava City Museum (Múzeum dejín mesta). Left of the tower one comes to the Primacial Palais located directly behind Old Town Hall. Our walking tour continues on to the nearby Franciscan monastery with its neo-gothic tower, then to the Church of St. Clare and finally to St. Michael’s Gate, where the locals meet every evening to stroll the Korzo, Bratislava’s pedestrian promenade.

Four conference rooms with state-of-the-art technology and plenty of natural light are available for business meetings and other events of up to 139 people. The hotel features WLAN in all rooms and public areas. Guests arriving by car will find 116 car parking spaces at their disposal. Four bus parking spaces are also available.

Galvaniho ul. 28, 82104 Bratislava Tel.: +421 2 322 99 100, Fax: +421 2 322 99 530 info@chopinhotel.sk, www.chopinhotel.sk

The capital of Slovakia lies on the Danube River between Vienna and Budapest. Historically influenced by both Austria and Hungary, Bratislava today presents itself as a likeable, young, dynamic, modern city full of culture and shopping possibilities. Bratislava’s Old Town is compact and easy to navigate. Some of the most beautiful walks and interesting sights can be found in the Old Town between the Danube and St. Mi-

Businesses in Bratislava have long opening hours, and in addition to the many shops in the Old Town come the shopping centres Aupark, Polus and Shopping Palace, which are open on Sundays and holidays as well.

A special experience is a trip with the Twin City Liner between Vienna and Bratislava. The high-speed catamaran covers the distance between the two capital cities in just one-and-a-quarter hours. Bratislava is served by a number of international airlines. The Bratislava Airport is thirteen kilometres from the city centre and the Vienna International Airport is just 50 kilometres, or an hour’s drive, from Slovakia’s young and dynamic capital city.

VI 26 Autumn 09 | 7


8 | VI 26 Autumn 09

VIENNA INTERNATIONAL


20

20 Jahre / Years Vienna International Hotels & Resorts

Unsere mit 20 Jahren noch sehr junge Hotelgruppe wurde in den vergangenen Jahren immer wieder mit Auszeichnungen für ihre Leistungen geehrt. Erst vor wenigen Wochen wurde Vienna International mit dem Österreichischen Exportpreis 2009, verliehen von der Wirtschaftskammer Österreich, als erfolgreichstes Exportunternehmen des Landes ausgezeichnet. At 20, our hotel group is still relatively young but the quality of our service has already won us a number of awards and distinctions. Just a few weeks ago, Vienna International was awarded the 2009 Austrian Export Prize by the Austrian Federal Economic Chamber for being the country’s most successful export company.

VI 26 Autumn 09 | 9


VIENNA INTERNATIONAL

F

ür viele sind 20 Jahre eine lange Zeit. Für die Vienna International Hotels & Resorts stellen diese Jahre eine Entwicklungsphase dar, die zum Erfolg und zum heutigen Unternehmenswert geführt hat. So hat das in Wien ansässige Unternehmen sein Know-how in den verschiedensten europäischen Ländern umgesetzt, es immer wieder den Gegebenheiten der einzelnen Destinationen angepasst und sich durch Flexibilität und Mut am Markt bewiesen.

or some, 20 years is a long time. For Vienna International Hotels &Resorts, these two decades represent a period of growth that has resulted in lots of successes and today’s company value. The Vienna-based hotel management company has brought its know-how to a number of European countries, has adapted to fit the realities of the local markets and has proven itself through courage and flexibility.

Neben der Führung von Hotels ist das Unternehmen auch im Bereich von Sanierungsaufträgen für Banken und Investoren ein gefragter Kooperationspartner. In diesem Geschäftsfeld leitet Vienna International Hotels solange, bis seitens der Eigentümer ein Käufer gefunden wird, an den der Besitz der Immobilie übertragen werden kann. Äußerst erfolgreiche Sanierungsprojekte der letzten Jahre waren zum Beispiel der 3-Sterne-Ferienclub Stella Maris auf Ibiza oder auch das 4-Sterne Hotel Prinzess Skiathos in Griechenland.

In addition to the field of hotel management, the company is also a sought-after partner for banks and investors in the area of restructuring. In this field, Vienna International manages hotels until the owner finds a buyer for the property. Successful projects in the past few years have included the 3-star Stella Maris holiday club on Ibiza or the 4-star Hotel Princess Skiathos in Greece.

Durch die rasante Expansion der vergangenen Jahre führt das Unternehmen gemeinsam mit seinen 2.400 MitarbeiterInnen heute bereits 36 Hotels und bereitet darüber hinaus weitere 5 Projekte für die Eröffnung in den kommenden Monaten vor. Was in Prag 1991 kurz nach der Wende mit der Eröffnung des 4-Sterne-Businesshotels Diplomat begann, ist heute zu einem mehrfach ausgezeichneten und renommierten europäischen Unternehmen geworden. Das Portfolio, das auch fünf „Leading Hotels of the World“ umfasst, besteht aus Stadt-, Resort-, Kur- und Kongresshotels, derzeit in zehn europäischen Ländern: Österreich, Tschechien, Polen, Kroatien, der Schweiz, Frankreich, Deutschland, Rumänien, der Slowakei und Russland. Neben internationalen Freizeitreisezielen wie Loipersdorf, Salzburg, Karlsbad, Opatija, Disneyland Paris und der polnischen Bernsteinküste liegt der Fokus bei den Destinationen auch auf Businesszentren wie Salzburg, München, Berlin, Paris, Prag, Krakau, Łódź, Bukarest, Moskau, Ekaterinburg und Wien.

10 | VI 26 Autumn 09

F

As a result of the rapid growth and expansion of the recent years, the company today manages 36 hotels with some 2,400 employees and is preparing to open a further 5 projects in the months ahead. What began in Prague in 1991 with the opening of the 4-star Diplomat Hotel shortly after the peaceful revolution today is a renowned European company that has already won multiple awards. The portfolio, which includes five Leading Hotels of the World, comprises city, resort, spa and conference hotels in 10 European countries: Austria, the Czech Republic, Poland, Croatia, Switzerland, France, Germany, Romania, Slovakia and Russia. In addition to holiday and leisure destinations like Loipersdorf, Salzburg, Carlsbad, Opatija, Disneyland Paris and Poland’s Amber Coast, the focus of the destinations is on business centres such as Salzburg, Munich, Berlin, Paris, Prague, Cracow, Łódź, Bucharest, Moscow, Ekaterinburg and Vienna. www.vi-hotels.com


Der Countdown läuft The Countdown is On Get an Exciting First Glimpse into the “Making of” of the new VI Cookbook

VI COOKBOOK – MAKING OF

Spannende erste Einblicke in das „Making of“ des neuen VI-Kochbuches

VI 26 Autumn 09 | 11


VI COOKBOOK – MAKING OF

it fantastischen kulinarischen Kreationen aller VIKüchenchefs verspricht das neue Buch wieder ein fulminantes Werk zu werden. Mit viel Dynamik und gemeinsamem Engagement wurden Rezepte erarbeitet und speziell für Hobbyköche auf Mengen für vier Personen abgestimmt, verkostet und auf Richtigkeit überprüft.

M

needs of the hobby chef in mind. The ingredients were trimmed to serve four persons and all recipes were carefully inspected for their accuracy.

Together with the media production team at Vienna International Hotels & Resorts, the general managers and executive chefs at the various hotels worked long and hard to Gemeinsam mit dem Medienproduktionsteam der select, compile and compare the many excellent recipes. Vienna International Hotels & Resorts wurden von den DirekBetween February and July, the recipes were then prepatoren und Küchenchefs der red for the camera in the Hotelgruppe in vielen Arprofessional photo studio of beitsstunden kulinarische Lieselotte Biber, one of AusVienna International Hotels & Resorts ist Kreationen erarbeitet, die tria’s most renowned food wieder in kulinarischer Mission unterwegs zwischen Februar und Juli photographers. und arbeitet mit viel Ehrgeiz an dem neuen 2009 gemeinsam mit einer exklusiven Bildband „The Culinary World of der renommiertesten FoodWith plenty of personal Vienna International Hotels & Resorts“. Fotografinnen Österreichs, dedication, the book proLieselotte Biber, perfekt in mises to become a culinary Szene gesetzt wurden. stroll through the various Vienna International Hotels & Resorts is on cuisines of the Vienna Interanother culinary mission, hard at work on its Mit viel persönlichem national Hotels & Resorts. new exclusive illustrated cookbook “The Einsatz wurde so von allen VICulinary World of Vienna International HoKüchenchefs ein außergeThe book will appear in tels & Resorts”. wöhnlicher Spaziergang auf mid-November in five diffehöchstem kulinarischen Nirent language combinativeau durch die Küchen der ons. As a global language, Vienna International Hotels & Resorts umgesetzt. English will be featured in all books, in addition to either German, French, Czech, Polish or Russian. “The Culinary World of Das Buch wird Mitte November erscheinen und ist in fünf Vienna International” will be sold exclusively at the Vienna Sprachkombinationen erhältlich. Englisch wird als internatioInternational Hotels & Resorts and via the group’s website nale Sprache in jedem der Bücher zu finden sein, jeweils erwww.vi-hotels.com. For a taste of things to come, we have gänzt durch eine der Sprachen Deutsch, Französisch, included a recipe from the new book. Tschechisch, Polnisch oder Russisch. Der Bildband „The Culinary World of Vienna International“ wird anschließend exs Exemplar. klusiv in den Vienna International Hotels & Resorts und über Ihr persönliche e ut he ch its re be h für das Kochbu Sichern Sie sic die Homepage www.vi-hotels.com erhältlich sein. Einen kure Vorbestellung Ih ir w en hm Gerne ne . linarischen Vorgeschmack finden Sie auf dieser Seite. € 39,- entgegen zum Preis von w.vi-hotels.com w w er od s.com presse@vi-hotel ok today. our new cookbo of py co n ow ith amazing culinary creations from all our VI chefs, be placed at Secure your e of € 39,- can ic pr e th r fo rs Pre-orde the new cookbook promises to be another smash i-hotels.com. com or www.v ls. te ho vi@ se pres hit. With lots of dedication and team spirit, we have once

W

again compiled a number of special recipes, keeping the

12 | VI 26 Autumn 09


Gebratene Feigen mit Honig und Mandeln Honey-Roasted Figs with Almonds

Zutaten für 4 Personen 400 g frische Feigen 100 g Honig

200 g Mandelblättchen 50 g Zucker

Ingredients (Serves 4) 400 g fresh figs 100 g honey

200 g flaked almonds 50 g sugar

Zubereitung Feigen vierteln (nicht zur Gänze durchschneiden). An den Außenseiten mit Honig bestreichen. Zucker in einer Pfanne erhitzen und die gehackten Mandeln darin rösten. Feigen in feuerfeste Schälchen stellen, mit der Zucker-Mandel-Masse befüllen und mit dem restlichen Honig übergießen. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad zirka 3 Minuten überbacken, bis die Mandeln goldgelb glänzen.

Preparation Cut the figs into quarters without slicing all the way through and brush the outsides with honey. Heat the sugar in a pan, add the flaked almonds and roast. Place the figs in heat-resistant bowls, fill with sugar-and-almond mixture and drizzle with the remaining honey. Bake gratin in preheated oven at 180°C for about 3 minutes or until the almonds take on a golden-yellow colour.

Tipp des Küchenchefs: Mit karamellisierten Zuckerfäden dekorieren.

Chef’s Tip Decorate with caramelised sugar strips before serving.

VI 26 Autumn 09 | 13


AUSTRIA Wäre das Senator Hotel in Wien vor hundertfünfzig Jahren erbaut worden, wären es nur ein paar Schritte zum nächsten Weingarten gewesen. Bis zur Wattgasse reichten im Jahr 1864 die Weingärten vom Schafberg herunter. Die Schrammeln spielten dort auf und es war auch sonst einiges los. Text: Konrad Holzer

Had the Senator Hotel in Vienna been built 150 years ago, the next vineyards would have been just a few steps away. In 1864, the vineyards extended from Schafberg hill all the way down to today’s Wattgasse. The infamous Schrammel Brothers Specialities Quartet performed their famous brand of music and there was generally a lot going on. Text: Konrad Holzer

14 | VI 26 Autumn 09


Wiener Wein-Wander-Wege Vienna Wine and Walking

J

etzt muss man doch einige Stationen mit der Straßenbahnlinie 43 fahren, um zum nächsten Weingarten zu kommen. Dafür ist das dann einer der berühmtesten von Wien – schon Josef Weinheber zitiert die Riede „Alsegg“ in seinem Gedicht „Der Phäake“: „Ein Alsegger, der wär‘ kecker…“, lässt er den Genießer da vor sich hin räsonieren, als er einen ihm unbekannten Wein verkostet. Der Pfarrer von Dornbach schenkt den Wein dieses wunderschönen Weingartens mehrmals im Jahr aus.

oday you have to take the number 43 streetcar a few stations to find the next vineyards. The nearest one turns out to be one of the most famous in Vienna – Austrian lyric poet Josef Weinheber describes the Alsegg vineyard in his poem “Der Phäake”: “Ein Alsegger, der wär‘ kecker…” (“An Alsegger wine would now be fine”) the old connoisseur grumbles as he drinks some unknown wine. The Dornbacher Pfarrer tavern serves the wine of this wonderful vineyard several times a year.

Aber auch noch ein anderes Wiener Weinbaugebiet ist vom Senator aus relativ leicht mit der Straßenbahn zu erreichen, und zwar die Heurigen im Ottakringer Liebhartstal oder die in der Roterdstraße. Ottakring soll ja im 14. Jahrhundert ein „Rebenmeer“ gewesen sein. Von diesem Meer sind noch einige idyllische Heurige übrig geblieben. Man sitzt zumeist unter Wienern, dort kommt kein Fremder hin. Was aber nicht heißt, dass die Heurigengärten nicht genauso schön sind wie die im weltberühmten Grinzing oder Sievering oder dass der Wein und das Buffet schlechter wären.

Another Viennese wine region is also easily reached by tram from the Senator Hotel: the wine taverns of Liebhartstal and Roterdstraße in Vienna’s Ottakring district. Ottakring is said to have been a “sea of vine” in the 14th century. Of this sea, just a few idyllic vineyards and wine taverns are left over. Here you will most likely sit among locals and few tourists. But that doesn’t means that the tavern gardens are any less beautiful or that the quality of the wine and the buffet is somehow worse than in the more famous Grinzing or Sievering districts.

T

An dieser Stelle können leider nicht alle Wiener Weinwanderwege aufgezählt werden. Es sei For lack of space, it is of course impossible to daher auf ein kleines Büchlein mit dem list all of Vienna’s wine walking tours Titel „Wein und Wien“ hingewiesen. here. A little book shall be recommen„Gehen, Sehen & Genießen“ ist sein ded instead, titled “Wein und Wien” Florian Holzer: Motto, und es werden darin 10 Routen (“Vienna and Wine”). “Walk, See & Wein und Wien durch Wien als Hauptstadt des Weins Enjoy” is the book’s motto as it describes Gehen, Sehen & Genießen präsentiert. Aber nicht nur solche zu 10 routes through Vienna as the capital Falters CITYwalks Weinbergen, Heurigen, Buschenschenof wine – not just to vineyards and tradiFalter Verlag, € 9,90 ken und Rieden, sondern auch zu Weintional wine taverns but also to wine bars bars und Vinotheken. In Wien erlebt der and shops. These are boom times for Wein zurzeit einen ziemlichen Boom, es wird immer mehr und wine in Vienna, with wine of ever increasing quality being immer besserer Wein an immer interessanteren Orten gekauft bought and drunk at an increasing number of interesting lound getrunken, meint der Autor. Und er führt nicht nur zu den cations. The author takes us not only to places where the Plätzen, wo der Wein ausgeschenkt wird, sei es nun diesseits wine is served, be it on this side or that side of the Danube, oder jenseits der Donau, nördlich, östlich oder südlich von north, east or south of Vienna; we also get to see some of Wien, sondern er zeigt auch, was sich kulturell Interessantes im the cultural points of interest along the way: buildings, moUmfeld tut: Bauwerke, Gedenkstätten und Ähnliches. numents and the like. Im Anhang ist ein Glossar zu finden, in dem einschlägige Fachausdrücke erklärt werden. Vaterstolz lässt es nicht zu, den Namen des Autors zu verschweigen, es ist Florian Holzer, der Sohn des Verfassers dieser Zeilen.

The appendix includes a glossary explaining some of the many technical terms from the world of wine. Fatherly pride does not allow the name of the author to remain a mystery: it is Florian Holzer, the son of yours truly.

VI 26 Autumn 09 | 15


AUSTRIA

Rollend Wien erleben Discovering Vienna on Wheels Zuerst einen Abstecher in den Schönbrunner Schlosspark und danach zum Heurigen in Wiens berühmtestem Weinort Grinzing – und das alles möglichst bequem und unkompliziert. First a quick stop at the Schönbrunn Palace and Park and then off to a heuriger wine tavern in Grinzing, Vienna’s most famous wine-growing district – in comfort and style and as uncomplicated as possible.

uf dem Roller, mit einem schnittigen Motorrad oder im Cabrio Wien zu erleben, das ermöglicht das neue Miet-Service des 4-Sterne Rainers Hotels. Dieses Mobilitätserlebnis verbindet perfekt Flexibilität und Abenteuer. Das Hotel bietet jetzt eine große Auswahl an Fahrzeugen, damit die Gäste mobil sein und das Umland erkunden können.

A

xplore Vienna by scooter, motorcycle or cool convertible – the rental service of the 4-star Rainers Hotel makes it possible. This mobile experience offers the perfect combination of flexibility and adventure. The Rainers Hotel has a large selection of vehicles to choose from, giving guests the freedom and mobility to discover the city and its environs as they like.

E

Einige empfehlenswerte Ausfahrten: Here are some recommended outings: Erlebnisstadt Baden: Knapp 26 Kilometer südlich von Wien, inmitten des sonnenverwöhnten Weinbaugebiets Thermenregion, lädt die elegante Musik- und Einkaufsstadt Baden zum Verweilen ein. Einst kaiserliche Sommerresidenz, bietet Baden erstklassige Einkaufsmöglichkeiten, kulturelle und kulinarische Genüsse sowie Österreichs schönstes Casino und moderne Wellnessoasen. Die Route führt über Mödling durch die malerischen Weinberge von Gumpoldskirchen nach Baden und ist ideal für einen Tagesausflug.

16 | VI 26 Autumn 09

Spa and Casino Town of Baden: Just 26 kilometres south of Vienna, in the sunny Thermenregion wine-growing region, lies the elegant music and shopping city of Baden. Once an imperial summer residence, Baden offers firstrate shopping options, cultural and culinary delights, modern wellness oases and Austria’s most beautiful casino. The trip – via Mödling through the picturesque vineyards between Gumpoldskirchen and Baden – is perfect for a day trip.

Shoppen bis zum Abwinken: Sie möchten shoppen zu Schnäppchenpreisen? Etwa 30 Minuten sind es nach Parndorf im Burgenland. Dort bietet das McArthurGlen-DesignerOutlet in 150 Shops ein umfassendes Angebot an internationalen Marken und top-exklusiven Designer Labels. Mittags empfiehlt sich ein Lunch in angenehmer Atmosphäre im 4-Sterne Pannonia Tower Hotel. Die Rückreise ist über die Route durch die Donau-Auen über Orth an der Donau besonders eindrucksvoll.

Shop Till You Drop: Shopping at discount prices? The McArthurGlen Designer Outlet in Parndorf is just 30 minutes away. The 150 shops feature an extensive offer of international brands and exclusive designer labels. A recommended location for lunch in a comfortable atmosphere is the 4-star Pannonia Tower Hotel. The trip back through the Danubian floodplain via the town of Orth an der Donau is especially impressive.

Romantische Höhenstraße: Die Wiener Höhenstraße beginnt bei der Neuwaldegger Straße nahe der Marswiese im 17. Bezirk und verläuft über den Dreimarkstein, Cobenzl und Kahlenberg zum Leopoldsberg im 19. Bezirk. Die 9 Kilometer lange, 1935 erbaute Bergstraße führt zu Ausgangspunkten für lohnenswerte Wanderungen durch den Wienerwald sowie zu Aussichtspunkten, die einen traumhaften Blick auf Wien und das Umland der österreichischen Hauptstadt freigeben.

Romantic Höhenstraße: Vienna’s Höhenstraße, which starts at Neuwaldegger Straße near Marswiese in the 17th district, leads up to Leopoldsberg in the 19th district via Dreimarkstein, Cobenzl and Kahlenberg. The 9 kilometre long skyline road, built in 1935, offers access to many worthwhile hikes through the Vienna Woods passes by a number of visa points offering breathtaking views of Vienna and its environs.


Erkunden Sie Wien auf eigene Faust und sichern Sie sich bereits jetzt ein Fahrzeug f端r Ihren Aufenthalt in Wien. Secure your vehicle now to discover Vienna as you wish. www.rainers-hotel.at

VI 26 Autumn 09 | 17


AUSTRIA 18 | VI 26 Autumn 09


Joseph Haydn’s Burgenland Im Burgenland ist Haydn so allgegenwärtig wie nirgendwo sonst. Hier hat er gelebt und gewirkt, inspiriert von der Schönheit der pannonischen Landschaft. Noch 200 Jahre nach seinem Tod ist er präsenter denn je. Nowhere else is Joseph Haydn as present as in Burgenland. This is where he lived and worked, inspired by the beauty of the Pannonian landscape. Even 200 years after his death, his presence here is more tangible than ever.

er Name Joseph Haydn ist untrennbar mit dem Burgenland verbunden. Ab dem Jahr 1761 wirkte er mehr als vierzig Jahre als fürstlicher Kapellmeister am Esterházy‘schen Hof. Hier schrieb er einen Großteil seiner Meisterwerke. Viele der damaligen Wirkungsstätten, wie der für seine hervorragende Akustik berühmte Haydnsaal im Schloss Esterházy, sind bis heute erhalten geblieben und bilden den stilvollen Rahmen für das Musikleben der Haydnstadt Eisenstadt. Seit ihrer Gründung im Jahre 1986 sind die Haydn-Festspiele Eisenstadt der wichtigste Träger der Haydn-Tradition und das Zentrum der internationalen Auseinandersetzung mit Haydns Werk. Die spürbare Authentizität und die hohe Qualität der Festspiele tragen zu deren Einzigartigkeit bei.

D

Die vom Land Burgenland und der Diözese Eisenstadt verwirklichte Hauptausstellung „Phänomen Haydn (1732– 1809)“, welche noch bis 11. November 2009 besucht werden kann, präsentiert Eisenstadt als „Schauplatz musikalischer Weltliteratur“. An vier Ausstellungsorten – Schloss Esterházy, Haydn-Haus Eisenstadt, Diözesanmuseum Eisenstadt und Landesmuseum Burgenland – werden spannende Begegnungen mit dem musikalischen Universalgenie Joseph Haydn ermöglicht. Aber nicht nur die musikalische Welt ist eine Reise wert. Die wunderschöne Landschaft des Burgenlands, die entschleunigte Lebensart und die vielen kulinarischen Genüsse, die auf die Gäste hier warten, sind zu jeder Jahreszeit ein Anlass für einen Ausflug in Haydns Burgenland – einen Ausflug zum Hören, Sehen und vor allem Genießen.

he name Joseph Haydn is inseparably linked with Burgenland. From 1761, he spent over forty years as Kapellmeister for the aristocratic Esterházy family. It was while in

T

the service of the Esterházy princes that he wrote most of his musical masterpieces. Many of the original places where Haydn worked and performed, such as the acoustically renowned Haydn Hall at Esterházy Palace, can still be visited today – they represent the musical life of Eisenstadt, where Haydn lived for so many years. Since its founding in 1986, the Haydn Festival in Eisenstadt has been one of the most important showcases of the Haydn tradition and the world’s number one event celebrating Haydn’s work. The authenticity and quality of the event help make it one of a kind. The exhibition “The Haydn Phenomenon (1732–1809)”, sponsored by the state of Burgenland and the Diocese of Eisenstadt, presents Eisenstadt as a “venue for musical world literature”. Until 11 November, visitors can gain exciting insights into this musical genius at four exhibition venues – Esterházy Palace, Haydn House Eisenstadt, the Museum of the Diocese of Eisenstadt and the Museum of the State of Burgenland. But Burgenland is worth a visit not just for its music. The natural beauty of the landscape, the slow pace of life and the many culinary delights are good reason for a visit to Haydn’s Burgenland any time of year – for a holiday of sounds, sights and pure pleasure.

VI 26 Autumn 09 | 19


AUSTRIA

Ein hochkarätiges Kunst- und Kulturangebot kombiniert mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, Top-Gastronomie und traditioneller Kaffeehauskultur zieht alljährlich viele tausende Besucher in die weltbekannte Mozartstadt Salzburg. Aber da gibt es noch mehr: Rund um die pulsierende Stadt erwarten Sie sanfte Hügel mit ihren Almen. Every year, thousands of visitors flock to Salzburg for its first-class arts and culture combined with the great variety of shopping possibilities, top-notch restaurants and traditional cafés. But there’s more to Salzburg than meets the eye: all around this vibrant city, you will find gentle hills with beautiful alpine pastures.

20 | VI 26 Autumn 09


Salzburg Hoch hinaus – Almenwanderungen Up, Up and Away – Alp Hiking leinere Wanderungen sind eine willkommene Abwechslung zwischendurch. Erfahrungsgemäß sollten die Wanderrouten nicht zu weit von der Stadt entfernt und auch nicht zu anstrengend sein und am Besten auch einen kulinarischen Mehrwert bieten. In Salzburg ist das möglich. Raus aus der Stadt und rauf auf den Berg!

K

Bis in den Spätherbst hinein sind kleine oder größere Wanderungen von Alm zu Alm im Umkreis von Salzburg ein wahrer Genuss. Die 550 bewirtschafteten Almhütten laden inmitten einzigartiger Natur zum Verweilen ein. Bergluft macht hungrig, heißt es. Für schmackhafte Wanderpausen sorgen die Almwirte mit ihren hausgemachten Köstlichkeiten und selbst hergestellten Alm-Produkten. So verschieden wie sich die Berghütten auch zeigen, so haben sie doch alle etwas gemeinsam: Sie bieten eine bodenständige, ehrliche und schmackhafte Küche. Hier kocht Oma die besten Hascheeknödel und hier wird auch Bio ganz großgeschrieben. Die Verwendung von regionalen Produkten ist überall oberstes Gebot für das Gelingen der deftig-herzhaften Gerichte, wie gebratene Kaspressknödel in Rindssuppe, Bauernkrapfen mit Sauerkraut, Kasnocken, Schweinsbraten mit Semmelknödel oder Zwetschkenpofen. Aus der guten Almmilch werden ebenfalls zahlreiche Köstlichkeiten wie „Boas-Milch“ (entrahmte, saure Milch, die umgerührt wird), Almbutter und Frischkäse mit Wildkräutern hergestellt, mit denen die Wanderer gerne verwöhnt werden. Das Castellani Parkhotel ist für die Kombination von Stadt- und Landerlebnis der beste Ausgangspunkt. Nur wenige Minuten von der Salzburger Altstadt entfernt und auf der direkten Ausfahrtsstraße Richtung Salzburger Land ist die City bequem zu Fuß erreichbar, und genauso bequem kann man auch mit dem Auto losfahren, ohne sich durch die Innenstadt schlängeln zu müssen. Mit auf den Weg erhalten Wanderer im Hotel ein gut gefülltes Jausenpaket, um das Magenknurren bis zur ersten Almhüttenstation zu überbrücken.

mall hikes can be a welcome change of pace. For a small day or half-day hike, the trails shouldn’t be too far from the city nor should they be too strenuous – the best hike

S

is one that also includes some culinary destination. In Salzburg, it’s possible – so: out of city, and into the mountains! Short or long hikes in the mountains around Salzburg are a true pleasure from spring until late autumn. With 550 alpine inns offering food and drink, the mountains are calling. The mountain air makes you hungry, people say. With their homemade delicacies and alpine products, the innkeepers make sure that the hiker’s breaks are a delicious experience. For all their unique differences, the inns have one thing in common: they serve a down-to-earth, honest and tasty cuisine. Here you will enjoy grandma’s cooking at its finest, and natural is written with a capital N. The use of regional products is the golden rule everywhere for successful hearty dishes like Kaspressknödel in Rindssuppe (fried cheese dumplings in beef broth), Bauernkrapfen mit Sauerkraut (“farmer’s doughnuts” with sauerkraut), Kasnocken (cheese dumplings), Schweinsbraten mit Semmelknödel (roast pork with bread dumplings) or Zwetschkenpofen. The VI-Almhütten-Tipps | VI Alpine Inn Tips: high-quality alpine milk is • Spielbergalm used in a number of local • Latschenalm-Hütte delicacies, including • Zeppezauerhaus “Boas-Milch” (skimmed • Hinterer Hütte sour milk), alpine butter • Mayerlehenhütte and cream cheese with • Christlalm wild herbs, a treat for any • Neureithütte-Bergalm hungry hiker. www.salzburgerland.at The Castellani Parkhotel is the perfect place to stay for a combination of city and countryside. Located just a few minutes from Old Town Salzburg on the main road leading out of the city, the centre is easily reached on foot and you can just as easily escape the city by car without getting stuck in inner city traffic. The hotel gives its hungry hikers a full snack package to help still the hunger before reaching the first inn.

VI 26 Autumn 09 | 21


NEWSFLASH

Chopin Airporthotel  Bratislava

Offiziell erรถffnet Official Opening

22 | VI 26 Autumn 09


m 5. Juni 2009 wurde das 3-Sterne Chopin Airporthotel Bratislava offiziell eröffnet. Rund 400 Gäste folgten der Einladung, um das moderne Haus unweit des internationalen Flughafens M. R. Štefánik und in nächster Nähe des Galvaniho- Businessparks sowie des Avion-Shoppingcenters kennen zu lernen. Christian Wagner, Bereichsleiter Projektentwicklung CEE von Raiffeisen evolution, und Rudolf Tucek, CEO von Vienna International Hotels & Resorts, durchschnitten gemeinsam mit General Manager Raduz Dula das rote Band und erklärten das Hotel für eröffnet. Für angenehme Atmosphäre sorgte die Band „Jazzfrequenz“ mit Jazz und Blues vom Feinsten. Die musikalische Darbietung wurde durch die Vorführung einer einzigartigen Feuershow ergänzt.

A

he 3-star Chopin Airporthotel Bratislava officially opened for business on 5 June 2009. Some 400 special guests followed the invitation to discover the modern hotel near the M. R. Štefánik Airport, the Galvaniho Business Centre and the Avion Shopping Park up close and in person. Christian Wagner, Raiffeisen evolution’s head of project development for the CEE region, and Rudolf Tucek, the CEO of Vienna International Hotels & Resorts, cut the symbolic red tape together with General Manager Raduz Dula, declaring the hotel officially opened. The evening’s mood was shaped by fine jazz and blues courtesy of Austrian band Jazzfrequenz. The musical extravaganza was outdone only by a breathtaking fireworks display.

T

VI 26 Autumn 09 | 23


NEWSFLASH

Palace Hotel  Prague Kanadischer Premierminister auf Besuch Canadian Prime Minister at Palace Hotel

Bristol Hotel  Opatija Das größte Jazzfestival Kroatiens in Opatija Croatia’s Largest Jazz Festival in Opatija

Am 6. Mai fand in Prag der EU-Kanada-Gipfel statt. Der Gipfel behandelte aktuelle Themen wie die Wirtschaftsund Finanzkrise, Außenpolitik, Klimawandel und Energieversorgungssicherheit. Der kanadische Premierminister Stephen Harper nahm ebenfalls daran teil. Für seinen Aufenthalt wählten er und sein Team das Palace Hotel, wo ihm ein einzigartiger Aufenthalt bereitet wurde.

Von 3. bis 5. Juli fand in Opatija das 9. Liburnia-Jazzfestival statt. Die Festivalbesucher konnten in ganz Opatija exzellente Jazzmusik von weltberühmten Jazzbands genießen: auf Hotelterrassen, auf Booten, die durch die Riviera segelten und im Jazzbus während des Sightseeings. In Summe wurden in 3 Tagen 22 Konzerte auf 8 Bühnen geboten.

The EU-Canada Summit was held in Prague on 6 May. The summit touched on current issues like the economic and financial crisis, foreign policy, climate change and energy security. Canadian Prime Minister Stephen Harper and his delegation enjoyed the special services of the Palace Hotel during their stay in Prague.

24 | VI 26 Autumn 09

The 9th Liburnia Jazz Festival took place in Opatija from 3-5 July. The festival gave visitors an opportunity to enjoy fantastic jazz rhythms performed by world-renowned performers at venues all over town: on hotel terraces, on boats sailing along the riviera and even while sightseeing in the special jazz bus. Over the course of the three-day festival, 22 concerts were held on 8 stages.

andel’s Hotel s Berlin „Wann dürfen wir wiederkommen?“ “When Can We Come Again?”

andel’s Hotel  Łódz´ Placido Domingo in Łódź

Das andel’s Hotel Berlin lud am 25. Juni 2009 zur Sommerparty über den Dächern der Stadt. Gefeiert wurde in der sky.bar mit Blick über die Hauptstadt und in der a.lounge mit ihrer atemberaubenden Terrasse. Die Gäste feierten mit dem Verkaufsteam des andel’s Hotels Berlin bis spät in die Nacht. Die einstimmige Rückmeldung folgte prompt: „Faszinierend!“ – „Wann dürfen wir wiederkommen?“.

Anfang Juni hatte das 4-Sterne andel’s Hotel Łódz´ die große Ehre, den weltbekannten Startenor Placido Domingo unter seinen Gästen begrüßen zu dürfen. Der Grand Monsieur der Oper gab gemeinsam mit der international bekannten chilenischen Sopranistin Verónica Villarroel ein fulminantes Konzert in der prunkvollen Oper von Łódz´.

On 25 June, the andel’s Hotel Berlin invited to a summer party high above the rooftops of the city. The party took place in the sky.bar with fantastic views over the German capital and in the a.lounge and its breathtaking terrace. The guests celebrated until late into the night. The unanimous response was: “Fascinating!” –“When can we come again?”

In early June, the 4-star andel’s Hotel Łódz´ had the great honour of welcoming world-renowned tenor Placido Domingo among its guests. The grand monsieur of opera was in town for a performance with Chilean soprano Verónica Villarroel in the majestic Łódz´ Opera.


Le Palais Hotel  Prague Rendez-vous im Le Palais Rendez-vous at Le Palais

Senator Hotel  Vienna 11/22 – International Comedy Short Film Festival 11/22 – International Comedy Short Film Festival

Im April fand zum ersten Mal die Luxusmesse „Rendezvous“ im Le Palais statt. Die geladenen Gäste genossen eine Präsentation der luxuriösesten Marken aus den verschiedensten Bereichen wie Schmuck, Mode, Kosmetik und Mobiltelefonie. Der Höhepunkt des Abends war eine Verlosung von exklusiven Preisen aller teilnehmenden Firmen.

Von 16. bis 20. Juni 2009 fand in Wien 11/22, das Internationale Comedy Short Film Festival statt, bei dem über 600 hervorragende Kurzfilmminuten aus aller Welt gezeigt wurden. Bekannte Regisseure zählten zu den Gästen des Senator Hotels. Während der Filmwoche folgten auch die wichtigsten Geschäftspartner einer Einladung des Senator Hotels zu einer Präsentation über die unterschiedlichsten Zugänge zu Humor.

In April, the Le Palais Hotel in Prague hosted the first edition of its “Rendez-vous” luxury fair. The special guests were treated to a presentation of luxurious brand-name products from the fields of jewellery, fashion, cosmetics and mobile phones. The highlight of the evening was a raffle of exclusive prizes from the business partners.

From 16-20 June, 11/22, the International Comedy Short Film Festival, took place in Vienna, showcasing over 600 excellent minutes of short film from all over the world. The same week, the hotel also invited some of its most important business partners to a presentation about the different ways of approaching and understanding humour.

Loipersdorf Spa & Conference Hotel s Loipersdorf Make-up-Meisterin im Haus Make-up Master in the House

Dvořák Hotel  Karlovy Vary Preisverleihung an das Hotel Dvořák Award Presentation to the Hotel Dvořák

Am 20. Juni 2009 begeisterte die österreichische Make-upMeisterin Anita Nagele einen Tag lang im hauseigenen SpaBereich des Hotels Loipersdorf Spa & Conference mit professionellen Schminktipps und exklusiven Pflegeprodukten von Clarins. Aufgrund des großen Erfolgs wurde das Event Ende Juli wiederholt. Weitere Termine sind geplant.

In diesem Jahr verlieh der Verband der Heilkuranstalten in Karlsbad bereits zum sechsten Mal einen Preis für wertvolle Beiträge zur Entwicklung des Karlsbader Kurwesens. In der Kategorie der Hotels und Sanatorien konnte sich zum ersten Mal das Kurhotel Dvořák behaupten. In seinem Fall wurde die hervorragende Repräsentation und Bewerbung des Kurwesens in Karlsbad positiv bewertet.

On 20 June, Austrian make-up master Anita Nagele wowed guests for one whole day at the in-house spa area of the Hotel Loipersdorf Spa & Conference with her professional make-up tips using exclusive beauty care products from Clarins. In response to the great success of the event, a repeat took place at the end of July and further dates are planned.

Carsbad’s spa association presented its awards for valuable contributions to the development and growth of the spa industry in Carlsbad. And for the first time, the Dvořák spa hotel was able to take the prize in the category of “Hotels and Sanatoria”. The prize jury was impressed by the excellence and marketing of the hotel and of Carlsbad’s spa services.

VI 26 Autumn 09 | 25


NEWSFLASH

Le Palais Hotel  Prague Treffen der EU-Außenminister und der Rio-Gruppe Meeting of the EU Foreign Minister and the Rio Group

Palace Hotel  Prague ZZ Top im Palace Hotel ZZ Top at Palace Hotel

Im Mai hatte das Hotel Le Palais die Ehre, im Rahmen der tschechischen EU-Präsidentschaft die Teilnehmer des 14. Treffens der Außenminister der EU und der RioGruppe zu begrüßen. Dieses Meeting war eine der größten Veranstaltungen während der Ratspräsidentschaft. Alle Außenminister genossen den First-Class-Service des Hotels Le Palais, wo auf jedes Detail Wert gelegt wird.

ZZ Top gaben am 26. Mai in der Prager Tesla Arena ein Konzert mit den Hits aus ihrem neuen Album. Das 1969 in Houston, Texas, gegründete Trio mit Billy Gibbons, Dusty Hill und Frank Beard ist eine der wenigen Rockbands, die über 40 Jahre lang in der Originalbesetzung aktiv geblieben sind. Die Band wählte das Hotel Palace für ihren Aufenthalt in Prag, und das Hotelteam war begeistert.

In May, the Le Palais Hotel had the honour of welcoming the participants of the 14th meeting of the EU Foreign Minister and the Rio Group. The meeting was one of the largest events during the Czech Republic’s EU Council Presidency. The foreign ministers enjoyed the first-class service of the hotel, where special emphasis was placed on every detail.

ZZ Top performed at Prague’s Tesla Arena on 26 May, featuring the latest hits from their new album. The trio, founded in Houston, Texas, in 1969 by Billy Gibbons, Dusty Hill and Frank Beard, is one of the few rock bands that has remained active for 40 years with all the original members. For their stay in Prague, the band chose the Hotel Palace.

Kai Winkler, Resident Manger & Billy Gibbson

angelo Airporthotel Bucharest David Coulthard im angelo Airporthotel David Coulthard at angelo Airporthotel

Vienna International Hotels & Resorts Silber für VI-Kampagne Silver for VI Advertising Campaign

Anfang Mai konnte der schottische Formel-1-Pilot David Coulthard im angelo Airporthotel Bukarest begrüßt werden. Er verbrachte eine Nacht im 4-Sterne-Designhotel.

Die Agentur spreitzer and friends holte sich mit der VI-Kampagne eine Silbertrophäe bei der diesjährigen Green-Panther-Gala in Graz. Für 39 von insgesamt über 230 Projekten wurden in diversen Sparten Auszeichnungen in Gold, Silber und Bronze vergeben.

In early May, the angelo Airporthotel Bucharest had the honour of welcoming Scottish Formula One racer David Coulthard, who spent one night at the 4-star design hotel.

26 | VI 26 Autumn 09

The advertising agency spreitzer and friends took home a silver medal for its VI advertising campaign at this year’s Green Panther Gala in Graz. Out of 230 project entries, 39 were awarded with gold, silver and bronze in a number of different categories.


GenieĂ&#x;en Sie 4 x im Jahr interessante Stories und erfahren Sie alles Wissenswerte Ăźber die Hotels und Destinationen von Vienna International Hotels & Resorts, auch wenn Sie sich gerade nicht in einem unserer Häuser aufhalten. Enjoy four times per year interesting stories and get all the News and Infos about the Hotels and Destination of Vienna International Hotels & Resorts. Even if you are not currently our guest.

your free hotel magazine

for at home

Einfach unverbindlich und gratis anmelden unter www.vi-hotels.com Register easily and free at www.vi-hotels.com


NEWSFLASH

Savoy Hotel  Prague Tschechische EU-Präsidentschaft Czech EU Council Presidency

Le Palais Hotel  Prague Lata Brandis ladies’ club und Ivana Trump Lata Brandis Ladies Club and Ivana Trump

Während der halbjährigen tschechischen EU-Präsidentschaft hatte das Hotel Savoy die große Ehre, mehrere internationale Delegationen zu empfangen. So konnte etwa Resident Manager Britta Krug im Mai die Botschafter der EU-Staaten in der Tschechischen Republik und deren Frauen auf der großen Terrasse der Präsidenten-Suite willkommen heißen.

Ivana Trump wurde zum Ehrenmitglied des prestigeträchtigen Lata Brandis ladies’ club ernannt, der regelmäßig für offizielle Treffen im Hotel Le Palais in Prag zusammenkommt. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde im April auch ein Galadiner im Restaurant Le Papillon gegeben. Das vorzügliche Menü von Chefkoch Radek Šubrt übertraf dabei alle Erwartungen.

During the six months of the Czech EU Council Presidency, the Hotel Savoy had the great honour of welcoming several international delegations. In May, Resident Manager Britta Krug hosted a barbecue on a warm summer evening for the ambassadors of the EU member states to the Czech Republic and their wives on the large terrace of the Presidential Suite.

Rainers Hotel  Vienna Blind Dinner Event

andel‘s Hotel  Cracow Wahl zu einem der weltbesten Hotels One of the World’s Best Hotels

Sinnlich speisen in der Dunkelheit – monatlich findet im 4Sterne Rainers Hotel Wien das Blind Dinner Event statt, organisiert vom Veranstalter Wedding & Events. Die Gäste speisen in kompletter Dunkelheit und genießen so das DreiGang-Menü als intensives Geschmackserlebnis.

Im Mai wurde das andel’s Hotel Krakau in die Riege der Expedia Insider’s Select™ Hotels gewählt. Nur wenige Hotels tragen diese hohe Auszeichnung, die auf den Erfahrungswerten von Expedia-Kunden basiert. Das andel’s Krakau wurde aufgrund seines konstant guten Services und hervorragenden Umgangs mit Gästen ausgezeichnet.

Tantalising treats for the taste buds, in complete darkness – that is the Blind Dinner held every month at the 4-star Rainers Hotel in Vienna, organised by the event organiser Wedding & Events. With the lights off, guests enjoy a delicious three-course meal in a uniquely different way.

28 | VI 26 Autumn 09

Ivana Trump was made an honorary member of the Lata Brandis Ladies Club, which regularly meets at the Le Palais Hotel in Prague. Her induction into the prestigious ladies’ club in April was celebrated with a gala dinner in the hotel restaurant Le Papillon. The exquisite menu cooked up by executive chef Radek Šubrt surpassed all expectations.

In May, the andel’s Hotel Cracow was chosen an Expedia Insider’s Select™ hotel. Not many hotels carry this distinction, which is based on the experience of Expedia customers. The andel’s Cracow was selected for consistently delivering superior services and providing an exceptional guest experience.


angelo Hotel  Prague Damen-Nachmittag Ladies’ Afternoon

andel‘s Hotel  Cracow Kulinarische Reise A Culinary Journey

Am 10. Juni fand im andel’s und angelo Prag der traditionelle Damen-Nachmittag für Top-Kundinnen statt. Diesmal begann der Nachmittag mit einer Präsentation der Sommerpflegetrends mit individuellen Schminktipps von der Luxuskosmetikmarke Clinique und stand so ganz im Zeichen von Sommer und Schönheit. Auf der Terrasse der Jazz Bar wurde dann bis in die Nachtstunden gefeiert.

Seit einigen Monaten befindet sich das andel’s Hotel Krakau auf einer kulinarischen Reise zu den verschiedensten Ecken der Welt. Jeden Samstagabend geht die kulinarische Reise ins entfernte Indien, begleitet von traditionellem indischen Tanz. Von Oktober bis Ende Dezember gibt der Küchenchef dann Einblick in die Küche der polnischen Regionen.

On 10 June, the andel’s and angelo Prague held their traditional ladies’ afternoon. The afternoon was dominated by the themes of summer and beauty, beginning with a presentation of summer beauty care trends that included individual make-up tips from luxury cosmetics brand Clinique. The ladies then enjoyed a long evening on the terrace of the jazz bar.

Several months ago, the andel’s Hotel Cracow embarked on a culinary journey to discover the cuisines from different parts of the world. Recently, the journey, which takes place every Saturday evening, has been to far-away India, with spicy meals and traditional Indian dance. From October through the end of December, the chef will provide an insight into the various regional Polish cuisines.

Kamil Kocel, Reservation Manger & Mr. Balala Najib

andel’s Hotel  Łódz´ Benefizveranstaltung mit Tomasz Kłos Fundraiser with Tomasz Kłos

andel‘s Hotel  Prague Kenianischer Kulturminister zu Gast Kenyan Culture Minister at andel’s Prague

Mitte Juni war der ehemalige Bundesliga-Spieler Tomasz Kłos zu Gast im andel’s Łódz´. Auch Miroslav Klose, mit dem er bei Kaiserslautern spielte, und Łukasz Podolski, sein Kollege beim 1. FC Köln, waren mit dabei. Grund des Aufenthalts war ein Benefiz-Spiel mit mehreren Fußballstars. Einem spannenden Fußballmatch mit einem Aufgebot großer Fußballstars folgte eine stimmungsvolle Party.

Das andel’s Hotel Prag durfte einen der Minister der kenianischen Regierung begrüßen. Balala Najib, Kenias Kulturminister, besuchte Prag diesen Sommer für eine kurze Geschäftsreise und wählte das Designhotel für seinen Aufenthalt.

In mid-June, former football player Tomasz Kłos stayed at the andel’s Łódz´, as did Miroslav Klose, who played with him at Kaiserslautern, and Łukasz Podolski, his former teammate at 1. FC Köln. They were in Łódz´ for a fundraising game played by several big-name stars of the field. The exciting match was followed by an equally exciting celebration.

The andel’s Hotel Prague welcomed a high-ranking member of the Kenyan government recently. Balala Najib, Kenya’s Minister of Culture, visited Prague this summer for a short business trip and chose the design hotel for his stay.

VI 26 Autumn 09 | 29


NEWSFLASH

angelo Hotel  Pilsen Exkursion nach Pilsen A Trip to Pilsen

andel‘s Suites Prague Fernando Alonso im andel’s Prag Fernando Alonso at andel’s Prag

Das angelo Hotel Pilsen organisierte gemeinsam mit der Pilsner-Urquell-Brauerei und der Stadt Pilsen im Juni eine Exkursion für Reiseveranstalter und -vermittler. Die Teilnehmer konnten dabei Pilsen und seine Vergangenheit kennen lernen. Natürlich durften auch ein Besuch in der Pilsener Brauerei und die tschechischen und thailändischen Spezialitäten des angelo Pilsen Hotelrestaurants nicht fehlen.

Fernando Alonso, Formel-1-Weltmeister des Jahres 2005, besuchte im Juni Prag. Grund dafür war der Besuch krebskranker Kinder im Prager Motol Hospital. Neben seinen Wohltätigkeitsaktivitäten besuchte Fernando Alonso auch ein Treffen der Angestellten der ING Bank. Der Star fand auch die Zeit für ein Fotoshooting mit einem seiner größten Fans, Herrn Timo Unger.

The angelo Hotel Pilsen, together with the Pilsner Urquell Brewery and the city of Pilsen, in June organised a special trip for tour operators and agencies to introduce the participants to Pilsen and its past. Naturally, the experience was not complete without a visit to the brewery and a delicious meal of Czech and Thai specialities at the angelo Pilsen hotel restaurants.

Fernando Alonso, one of the best Formula One race car drivers and the 2005 world champion, was in Prague in June to visit children with cancer at Prague’s Motol Hospital. In addition to his charity activities, he also attended a meeting of employees of ING Bank. The famous star even found time for a photo shoot with one of his biggest fans: Timo Unger.

Timo Unger, Income Auditor & Fernando Alonso

andel’s Hotel  Łódz´ Fashion Week Poland in Łódź

Astoria Designhotel, Opatija Kaisernacht in Opatija Imperial Night in Opatija

Anfang Juni fand im andel’s Hotel die Fashion Week Łódz´ mit Präsentationen von polnischen und internationalen Designern statt. Als absolute Weltpremiere wurde die brandneue LAC ET MEL Frühjahr-/Sommer-Kollektion 2010 gezeigt. Die Show von Chefdesigner Gregor Clemens fand im exklusiven Ballsaal des andel’s Hotels statt. Auch ein Jungdesignerwettbewerb wurde ausgetragen.

Inspiriert durch den einzigartigen Flair der k.u.k. Zeit fand Mitte Juli ein Wochenende ganz im Zeichen der Monarchie statt. Höhepunkt war die Operettenaufführung „Kaisernacht“, mit dem Mitternachtswalzer exakt um 0.00 Uhr. Die Gäste kamen in k.u.k. Kostümen und erlebten ein Wochenende wie zu Kaisers Zeiten.

In early June, the andel’s Hotel hosted Fashion Week Łódz´, featuring Polish and international designers and the world premiere of LAC ET MEL’s brand-new 2010 spring/summer collection. The show by chief designer Gregor Clemens took place in the exclusive ballroom of the andel’s Hotel. A young designer’s contest was held as well.

30 | VI 26 Autumn 09

Inspired by the unique flair of the Habsburg era, a weekend in mid-July was dedicated entirely to the glamour of the former monarchy. The highlight was the musical performance “Kaisernacht”, followed by the traditional Vienna waltz at midnight. Guests came dressed in period costumes and were treated to a weekend of imperial times.


Castellani Parkhotel  Salzburg

Adventure Trophy m 18. Juni 2009 lud das Castellani Parkhotel Salzburg seine Kunden und Partner zu einem außergewöhnlichen Trophy-Abend unter dem Motto „Adventure“. Nach der Eröffnung durch Hoteldirektor Seidl wurde der Anpfiff zur „Castellani Parkhotel TROPHY 2009“ gegeben. Bunt zusammengewürfelte Teams entdeckten ihren Ehrgeiz und bewältigten mit den vom Event-Partner Montée zur Verfügung gestellten Segways gekonnt den tückischen Parcours. Als Abenteuer entpuppte sich auch das anschließende Fotoshooting. Gäste kletterten die 400 Jahre alte Linde hoch oder stellten eine abenteuerliche Situation in einem Paddelboot nach, um Kreativität und Spaß am Foto festzuhalten. Einige wollten selbst dann noch nicht von den sportlichen Segways absteigen, als andere Gäste schon genussvoll im Garten flanierten, den schwungvollen Rhythmen der Musik lauschten und die abendliche Stimmung genossen.

A

n 18 June, the Castellani Parkhotel in Salzburg invited its clients and partners to a special trophy evening under the motto of “adventure”. Following an opening speech by General Manager Seidl, the Castellani Parkhotel TROPHY 2009 could start. The motley teams soon discovered their ambition and skilfully managed the tricky course on Segways provided courtesy of event partner Montée. It was the subsequent photo shoot, however, which turned out to be the real adventure. The guests climbed up the 400-year-old linden tree or recreated an adventurous situation in a canoe in order to photographically capture the creativity and excitement of the moment. Even as the regular hotel guests came out into the garden to enjoy the music and the evening mood, there were one or two participants who still did not want to get off the fun Segway transporters.

O

VI 26 Autumn 09 | 31


RUSSIA 32 | VI 26 Autumn 09


angelo Airporthotel  Ekaterinburg

Eröffnet! | Now Open! Mitte September öffnete das 4-Sterne angelo Airporthotel Ekaterinburg in Russland unter der Leitung von Vienna International Hotels & Resorts seine Pforten. Das bewährte angelo Hotelkonzept wurde somit zum fünften Mal realisiert und beweist einmal mehr, dass eine moderne, unkomplizierte Linie sowohl den Businessgast als auch den Privatreisenden anspricht. In mid-September, the 4-star angelo Airporthotel Ekaterinburg in Russia opened its doors under management by Vienna International Hotels & Resorts. The opening of the hotel marks the fifth realisation of the tried-and tested angelo hotel concept and proves once more that the modern, uncomplicated style appeals to both business travellers as well as private guests.

D

as jüngste angelo Hotel verfügt über 211 modernst ausgestattete Zimmer und ist direkt an die Passagierterminals des Flughafens Ekaterinburg-Koltsovo angeschlossen. Dies ermöglicht Geschäftsreisenden und Tagungsgästen einen äußerst unkomplizierten, zeitsparenden Zugang und Check-in. Mit dem Ausbau eines Inlands-Terminals, welcher bereits 2007 fertiggestellt wurde, sowie einem 40.000 m² großen, internationalen Terminal, der durch einen 50.000 m² großen Logistik-Terminal ergänzt wird, erfüllt der Flughafen Ekaterinburg-Koltsovo alle Voraussetzungen, um sich als einer der wichtigsten Passagier- und Logistikknotenpunkte zwischen Europa und der Asien-Pazifik-Region zu etablieren. Das Restaurant Sunlight bietet ein reichhaltiges Frühstücksbuffet an. Die Bar präsentiert sich gemeinsam mit der Lobby als harmonische Einheit und erinnert mit bequemen Sofas und Kamin an einen Jazzclub aus den 70er Jahren. Die Jazz-Bar hat 24 Stunden geöffnet und serviert kleine Snacks und Getränke. An warmen Tagen lädt die Sommerterrasse zum Verweilen ein. Für geschlossene Gesellschaften steht noch eine separate VIP-Bar zur Verfügung. Der lichtdurchflutete und mit modernster Technik ausgestattete Konferenz- und Tagungsbereich umfasst 1.344 m² und bietet insgesamt Platz für 610 Personen. Die Konferenzteilnehmer genießen den Vorteil eines separaten Einganges zu den 12 Konferenzräumen. Das großzügige Foyer ist für Kaffeepausen bestens geeignet. Businessgästen steht exklusiv die Executive Lounge in der 9. Etage zur Verfügung. Der großzügige Fitness- und Wellnessbereich ist mit Sauna, Massageraum und einem Fitnessstudio mit Kardiogeräten sowie einer Fitnessbar und Ruheraum ausgestattet.

Das angelo Airporthotel Ekaterinburg besticht durch sein extravagantes Design und Interieur. Die intensiven Schwarz-, Korallenrot-, Gelb- und Weißtöne verschmelzen mit einem Hauch fernöstlicher Akzente zu einem angelo Eröffnungen | angelo Openings zeitgenössischen Designkonzept. angelo Hotel Prag Juni / June 2006 Ekaterinburg ist die drittgrößte Stadt Russlands und zugleich die Hauptstadt der angelo Airporthotel Bukarest Ural-Region. 1723 an den September / September 2007 östlichen Ausläufern des Urals gegründet, liegt die Stadt direkt am Fluss Isset. angelo Hotel München Ekaterinburg befindet sich Mai / May 2008 exakt in der Mitte des Urals, der Europa und Asien voneinander trennt, in der angelo Hotel Pilsen Oblast Swerdlowsk, einer Oktober / October 2008 der fortschrittlichsten und bestentwickelten Regionen des Landes. Angezogen angelo Airporthotel Ekaterinburg von reichen MineralienSeptember / September 2009 und Rohstoffvorkommen hat sich hier viel Schwerund Metallindustrie angeangelo Hotel Katowice siedelt. In der Region befinvoraussichtlich März den sich die großen Öl- und anticipated March 2010 Gasfelder Russlands sowie große Eisenerz- und andere Metallvorkommen. Die größten Metallkonzerne der Welt sind hier konzentriert und arbeiten am Ausbau ihrer marktführenden Position.

VI 26 Autumn 09 | 33


RUSSIA 34 | VI 26 Autumn 09


In Ekaterinburg kreuzen sich sieben Eisenbahnstrecken. Durch tägliche Flugverbindungen über Moskau ist die Stadt unkompliziert erreichbar. Das tägliche Leben in Ekaterinburg ist von einer gut funktionierenden sozialen Infrastruktur geprägt. Unzählige Geschäfte laden zum Shopping ein. Cafés und Restaurants sind überall zu finden. Ein gut ausgebautes Straßenbahn-, Bus- und U-Bahnnetz ist auch vorhanden. Für Unterhaltung sorgen zahlreiche Kinos, Konzerthallen und Theater. Besonders stolz sind die Einwohner auf ihren Zirkus, welcher der zweitgrößte in Russland ist und zu den besten der Welt zählt.

spacious foyer is also suited for coffee breaks. Business guests additionally have access to an exclusive executive lounge on the 9th floor. The large fitness and wellness area features sauna, massage room and a fitness studio with cardio devices as well as a fitness bar and quiet area. The angelo Airporthotel Ekaterinburg stands out for its elegant design and interiors. The intense black, coral red, yellow and white tones, combined with a touch of Far Eastern elements, create a modern and contemporary design concept.

T

he youngest angelo Hotel features 211 modernly appointed rooms as well as direct access to the passenger terminal of Ekaterinburg’s Koltsovo Airport, which affords business travellers and conference guests an extremely uncomplicated and time-saving arrival and check-in process. With the extension of the domestic terminal, completed in 2007, and the construction of a 40,000 m² international terminal and a 50,000 m² logistics terminal, Koltsovo Airport fulfils all the necessary requirements to rank as one of the most important passenger and cargo hubs between Europe and the Asia-Pacific region.

Ekaterinburg is the centre of the Urals region and Russia’s third-largest city. Founded in 1723 on the eastern foothills of the Ural mountain range, the city is situated directly on the banks of the river Iset. Ekaterinburg is located exactly in the middle of the Urals, which separate Europe from Asia, in Sverdlovsk Oblast, one of the most developed regions in all of Russia. Thanks to its rich mineral and natural resources, the region is home to a large heavy industry and to a significant metals industry. Some of Russia’s largest oil and gas fields, as well as significant iron ore RU-620910 Ekaterinburg, Bakhtchivandzhi St. 55a and other metal deposits, are Tel: +7 912 2655700, Fax: +7 343 226 89 74 The hotel restaurant Sunlight serfound here. The world’s largest info@angelo-ekaterinburg.com www.angelo-ekaterinburg.com ves an extensive breakfast buffet, metal corporations make their while the lobby and bar, with their home in the area, working on excomfortable sofas and open fireplace, present themselves panding their market leadership position. as a single space in the style of a 1970s jazz club. The bar is open 24 hours a day and serves drinks as well as small Seven railway lines cross in Ekaterinburg, and with daily snacks. On warm days, the summer terrace is an inviting flights to Moscow, the city is quick and easy to reach. Life in place to spend one’s time. A separate VIP bar is available Ekaterinburg is supported by a well-functioning infrastructure for private functions. that includes countless shops, restaurants and cafés plus an extensive bus, tram and underground network. EntertainThe light-flooded, state-of-the-art meeting and confement is provided by the many cinemas, theatres and conrence area features 1,344 m² of space for a total of 610 cert halls. City residents are especially proud of their circus, people. Conference participants will enjoy all the benefits the second-largest in Russia and one of the best in the of a separate entrance to the 12 conference rooms. The entire world.

VI 26 Autumn 09 | 35


POLAND 36 | VI 26 Autumn 09


Warschau boomt Warsaw is Booming Die Hauptstadt Polens erlebt gerade einen veritablen Aufschwung: Viele Firmen siedeln sich in Warschau an. Damit einhergehend wachsen auch Wohlstand und Lebensstandard in der Wirtschaftsmetropole. Kulturell gesehen besaß die Stadt schon seit jeher einen unschätzbaren Reichtum, der noch heute an den historischen Gebäuden zu erkennen ist. Poland’s capital is experiencing a veritable boom. More and more businesses are settling in Warsaw, the city is growing, and with it the level of prosperity and standard of living. Warsaw has always possessed an incalculable cultural wealth that still can be seen today in the many historic buildings.

D

er große wirtschaftliche Aufschwung im Land führt aber auch dazu, dass die Innenstadt einer riesigen Baustelle gleicht – überall wird erweitert, vergrößert, an- und umgebaut. Vor allem ausländische Investoren erkennen den wachsenden Markt, zahlreiche Wohnungen und Geschäftsräume entstehen und brandneue Wolkenkratzer kennzeichnen die Skyline von Warschau. Wegen der zentralen Lage in Europa und der guten Infrastruktur wird der Bauboom wohl noch weiter anhalten.

T

he country’s great economic upswing also means that Warsaw at times resembles one giant construction site – everywhere things are being extended, enlarged, added and renovated. Above all foreign investors have recognised the growing market, as countless apartment and office buildings are being built and brand-new high-rises begin to change Warsaw’s skyline. Thanks to the city’s central location in Europe and its good infrastructure, the construction boom will probably continue for some time to come.

Die Stadt ist eine moderne Metropole, jung und dynamisch. Zahlreiche Clubs sorgen für ein aufregendes Nachtleben, tagsüber laden zahlreiche Museen, unzählige Sehenswürdigkeiten, Schlösser, Kirchen und Einkaufsstraßen zur Besichtigung und zum Shopping ein.

Warsaw is a modern city, young and dynamic. The many clubs make for an exciting nightlife, while daytime activities can include shopping or sightseeing at the city’s many museums, churches and historical buildings.

Fixpunkt bei jedem Warschau-Besuch ist die historische Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Zentrum des alten Stadtteils ist der Markplatz Rynek Starego Miasta, auf dem auch heute noch manchmal Händler ihre Stände aufbauen. Unübersehbar thront der Kulturpalast über Warschau. Von der Aussichtsterrasse auf 231 Metern ist ein Blick über ganz Warschau möglich. Zahlreiche Kinos, Theater und Museen beleben heute diesen monumentalen Gebäudekomplex, der einst als Machtsymbol Stalins erbaut wurde.

A must during any visit to Warsaw is the Old Town, a UNESCO World Heritage Site. The centre of the historic district is the market square, the Rynek Starego Miasta, where even today merchants still sometimes set up their stands. The city’s most visible landmark is the 231 metre tall Palace of Culture and Science, whose terrace affords visitors a panorama view of Warsaw. Built as a symbol of Stalinism, the Palace today houses a number of cinemas, theatres and museums.

Die Warschauer Altstadt lädt ihre Besucher auch zum Flanieren ein. In den engen Gassen werden die unterschiedlichsten Waren angeboten. Straßencafés und Restaurants aus aller Herren Länder säumen die Altstadt. Das Flair der polnischen Märkte ist besonders im Stadtteil Praga jenseits der Weichsel zu erleben, am Russischen Markt. Dort befindet sich der größte Flohmarkt Europas – ein Paradies für Sammler und Schnäppchenjäger.

Old Town Warsaw is perfect for a leisurely stroll of discovery. All kinds of goods can be found in the little shops lining the narrow streets. Cafés and restaurants with all sorts of international cuisine dot the Old Town. The flair of Polish markets is best experienced at the so-called Russian Market in the city’s Praga district on the other side of the river Vistula. Here you will find Europe’s largest flea market – a paradise for collectors and bargain hunters.

Wer es gerne etwas nobler hätte, fährt in die Einkaufs´ meilen Nowy Swiat und Krakowskie Przdemie´scie. Dort reihen sich in den Einkaufspassagen Markenboutiquen und Juweliere aneinander.

If you are looking for a more upscale shopping experi´ ence, the shopping streets of Nowy Swiat and Krakowskie Przdemie´scie are the place for you. Here you will find row upon row of brand-name boutiques and jewellers.

VI 26 Autumn 09 | 37


POLAND

Manufaktura Lódz´ Nur 120 km westlich von Warschau liegt die durch ihre Textilindustrie weltweit bekannt gewordene ehemalige Industriestadt Łódz´ – das einstige polnische Manchester. Heute zählt die Stadt 800.000 Einwohner und gilt als eines der aufstrebendsten wirtschaftlichen Zentren Polens. The industrial city of Łódz´ lies just 120 km west of Warsaw. Made famous in the 19th century by its textile industry, Łódz´ can be called the Polish Manchester. Today, this city of 800,000 inhabitants is one of the most up-and-coming centres for business in Poland.

D

iese rasante wirtschaftliche Entwicklung zeigt sich besonders deutlich am Bau des Einkaufs-, Kunst- und Kulturzentrums Manufaktura – dem Herzstück des jüngsten Viertels der Stadt. Es zählt zu den größten Renovierungsprojekten Europas und wurde für seine einzigartige Synergie von Historie und Moderne bereits mit vielen Architekturpreisen ausgezeichnet. Auf 150.000 m² entstand in den letzten Jahren ein Unterhaltungszentrum der Superlative unter Berücksichtigung der historischen Bausubstanz. Das Areal einer der namhaftesten Textilmanufakturen aus der Blütezeit der Großindustrie beherbergt heute über 300 Geschäfte, unzählige Cafés und Restaurants, einen Kinokomplex, Fitnesscenter, Disco, eine spezielle Kinderwelt und ein eindrucksvolles Museum. Der Mythos Izrael Poznan´skis, des erfolgreichsten Visionärs und Fabrikanten der Textilindustrie von Łódz´, lebt bis heute auf dem Manufaktura-Areal fort. Die Manufaktura zählte 2008 mehr als 19 Millionen Besucher und ist somit das erfolgreichste Einkaufszentrum Europas.

38 | VI 26 Autumn 09

Ł

ódz´’s rapid economic development is evident especially in the construction of the Manufaktura shopping, art and cultural centre – the heart of the city’s youngest and most modern district. Manufaktura, one of the most extensive renovation projects in Europe, has already won a number of architectural awards for its unique synergy of history and the modern. In the past few years, the 150,000 m² complex has been transformed into an exceptional entertainment and leisure centre with special attention paid to its historic substance. This former textile factory from the heyday of the industrial revolution today houses over 300 shops, countless cafés and restaurants, a multiplex cinema, a fitness centre, a disco, a special children’s world and a museum that takes visitors on a journey through time from the golden industrial age up to the present day. At Manufaktura, the spirit of industrialist Izrael Poznan´skis, one of Łódz´’s most successful visionaries and textile magnates, lives on. In 2008, more than 19 million people visited Manufaktura, making it one of the most-visited shopping centres in all of Europe.

Im Frühjahr 2009 wurde die Manufaktura durch ein 4-Sterne-Hotel ergänzt. Das andel’s Hotel Łódz´ öffnete in einem Teil des Backsteinbaus der ehemaligen Textilmanufaktura seine Pforten. Das Designhotel überrascht den Gast hinter der historischen Bausubstanz mit zeitgenössischer Architektur und extravaganten Materialien, Farben und Formen. Das andel’s Designhotel Łódz´ verfügt außerdem über das größte Konferenzzentrum der Stadt. Konzipiert für bis zu 800 Personen ist der Ballsaal der zweitgrößte Veranstaltungssaal in Polen.

This spring, Manufaktura received a new tenant as the 4star hotel andel’s Łódz´ opened in a part of the red brick building of the former textile factory. Behind the historic façade, the design hotel will surprise the visitor with contemporary architecture and lavish materials, colours and forms. The andel’s Designhotel Łódz´ also boasts the largest conference centre in the city. With enough room for 800 people, the ballroom is Poland’s second-largest event venue.

Łódz´ zählt zu den zentralen Verkehrsknotenpunkten in Polen. Mit der Bahn ist die Stadt von Warschau in eineinhalb Stunden zu erreichen und von Wien, zum Beispiel, werden täglich Direktflüge nach Łódz´ angeboten.

Łódz´ is one of Poland’s most important transport hubs. By train, the city is just one-and-a-half hours from Warsaw and it can be reached by daily direct flights from a number of European cities, including Vienna.


VI 26 Autumn 09 | 39


HOTEL DREAMS 40 | VI 26 Autumn 09


HOTEL(T)RÄUME HOTEL DREAMS Die VI-Serie: Teil 15 | The VI-Series: Part 15

VI 26 Autumn 09 | 41


HOTEL DREAMS 42 | VI 26 Autumn 09


V

erschmolzen mit der historischen Bausubstanz einer ehemaligen Textilmanufaktur überrascht das 4-Sterne andel’s Designhotel in der polnischen Industriestadt Łódz´ den Gast mit zeitgenössischer Architektur und extravaganten Materialien, Farben und Formen. Es ist gelungen, den industriellen Charakter der historischen Mauern zu bewahren und atmosphärisch dicht erlebbar zu machen. Die bereits seit einem Jahrhundert bestehenden Stützen, Balken und Stiegen sowie auch das Eingangstor aus Gusseisen wurden renoviert. Gleichzeitig bieten die eingebaute Glasdecke und die alle Geschoße durchdringenden Lichtöffnungen optimal beleuchtete öffentliche Räume, die internationalen Standards entsprechen. Harmonisch treten die historische Ausstrahlung des Kulturdenkmals und die heutige Architektursprache in einen Dialog. Insgesamt erwarten den Gast 278 Designzimmer und Suiten. Im à la carte Restaurant Delight werden moderne und kreative Kompositionen passend zum extravaganten Ambiente des Hotels geboten. Die angenehme Atmosphäre der Hotelbar und der Brasserie Oscar’s ist ein idealer Rahmen für Geschäftsessen, Drinks oder Kaffee und Kuchen.

F

used with the historic structure of a former textile factory, the 4-star andel’s design hotel in the industrial city of Łódź surprises guests with its contemporary modern design and lavish materials, colours and forms. The andel’s Hotel Łódz´ successfully manages to create a highly atmospheric experience while maintaining the industrial character of the historic walls. The 100-yearold pillars, beams and stairs, as well as the cast-iron gate, were preserved and restored. At the same time, the new glass roof and the skylights make for optimally illuminated public spaces that comply with international standards. This blend of elements from the past and the present creates a harmonious dialogue between the historical aura of a cultural monument and the language of contemporary architecture. The hotel features a total of 278 designer rooms and suites. The à-la-carte restaurant Delight serves a modern, creative cuisine that matches the hotel’s luxurious ambience. The comfortable atmosphere of the hotel bar and of Oscar’s brasserie provide an ideal setting for business meals, drinks or coffee and cake.

Das andel’s Designhotel Łódz´ verfügt derzeit über das größte Konferenzzentrum Zentraleuropas. Der Ballroom ist für Großveran- staltungen für bis zu 800 Personen konzipiert. Weitere sieben Konferenzräume sind ebenso wie der Ballsaal räumlich flexibel gestaltbar. Businessgästen steht exklusiv die Executive SKY Lounge im Dachge- schoß des Hotels zur Verfügung.

The andel’s design hotel Łódz´ currently boasts the largest conference centre in Central Europe, with a ballroom conceived for large events of up to 800 guests. The seven other conference rooms are just as flexible and versatile as the ballroom. Business guests enjoy exclusive use of the Executive SKY Lounge on the top floor of the hotel.

Der großzügige Spa- und Wellnessbereich befindet sich im Dachgeschoß des Hotels und bietet Sauna, Solarium, Fitnessstudio mit Kardiogeräten, Massage- und Kosmetikbehandlungen sowie einen glasüberdachten Swimmingpool mit Sonnenterrasse und Wellness-Bar.

The spacious spa and wellness area, also situated on the top floor, offers sauna, solarium, fitness studio with cardio devices, massage and beauty treatments and a glassdomed swimming pool with sun terrace and wellness bar. The pool itself is a relic of past times, created out of a 19thcentury fire water storage tank.

Das andel’s Designhotel befindet sich direkt auf dem Gelände des Einkaufs-, Kunst- und Kulturzentrums Manufaktura. Auf 150.000 m² sind in dem eleganten Gebäudeensemble 300 Geschäfte, unzählige Cafés und Restaurants, ein Kinokomplex, Fitnesscenter, Disco, eine spezielle Kinderwelt und ein Museum untergebracht. Die Einkaufsstraße Piotrkowska befindet sich ebenfalls unweit des andel’s Designhotels.

The andel’s design hotel is located directly in the Manufaktura shopping, arts and cultural centre. This elegant 150,000 m² building complex is home to over 300 shops, restaurants and cafés, a multiplex cinema, a fitness centre, a disco, a unique children’s world and a museum. The Piotrkowska shopping street is also located nearby.

VI 26 Autumn 09 | 43


HOTEL DREAMS 44 | VI 26 Autumn 09


andel’s Hotel  Łódź Ogrodowa 17, PL-91-065 Łódz´ Tel.: +48 42 279 10 00, Fax: +48 42 279 10 01 info@andelslodz.com, www.andelslodz.com

VI 26 Autumn 09 | 45


POLAND

andel’s Hotel  Łódz´ Feierliche Eröffnung Grand Opening

M

it einer gelungenen Eröffnungsfeier wurde das neue 4-Sterne andel's Hotel Łódz´ seiner Bestimmung übergeben. Schon beim Betreten des Hotels waren die geladenen Gäste davon fasziniert, wie harmonisch das Haus zeitgenössische Architektur mit der alten Bausubstanz in Einklang bringt. Namhafte Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft folgten der Einladung zur Eröffnung des anspruchsvollsten und interessantesten Hotelprojektes in der Geschichte der Vienna International Hotels & Resorts. Ein Rahmenprogramm der Superlative zog die Gäste bis spät in die Nacht in seinen Bann. Während des Abends konnten sich die Gäste von der Qualität und Einzigartigkeit des Hauses selbst überzeugen.

T

he new 4-star andel's Hotel Łódz´ was festively opened with a successful opening celebration. With their first step into the hotel, the specially invited guests were fascinated by the harmonious way in which contemporary architecture has been combined with the historical structure of the building. Famous personalities from the worlds of politics, business and society followed the invitation to marvel at the most prestigious and interesting hotel project in the history of Vienna International Hotels & Resorts. A full supporting programme kept the guests entertained until late into the night. The evening gave the guests an opportunity to convince themselves in person of the quality and singularity of the hotel.

46 | VI 26 Autumn 09


VI 26 Autumn 09 | 47


PEOPLE v. l.: KR Gert Hoppe, KR Mario Rehulka, Prof. KR Siegmund Krämer, CEO Rudolf Tucek, Dkfm. Dr. Franz Jurkowitsch, Senator Bmst. Ing. Friedrich Grassi, Dkfm. Georg Folian

VI Aufsichtsrat | VI Supervisory Board

20 Jahre fundiertes Wissen und viel Engagement 20 Years of Solid Commitment and Know-How

A

ls entscheidendes Kontrollorgan der Vienna International Hotelmanagement AG ist es besonders wichtig, dass der Aufsichtsrat aus erfahrenen Persönlichkeiten der Tourismusbranche besteht. Im Lauf jahrelanger Tätigkeit in Hotellerie und Tourismus haben die einzelnen Mitglieder umfassende Branchenkenntnis erworben, was gemeinsam mit ihrem starken Unternehmergeist speziell in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten einen bedeutenden Vorteil darstellt.

T

he supervisory board of Vienna International Hotelmanagement AG is the company’s regulatory and monitoring body. As such, it is especially important that the board consist of members with experience in the tourism sector. Through many years of activity in the hotel and tourism industry, the individual members of the Vienna International supervisory board have gathered extensive experience of the business, which, together with their pronounced corporate spirit, has proven to be a significant advantage especially in these economically challenging times.

48 | VI 26 Autumn 09


Dkfm. Dr. Franz Jurkowitsch und Dkfm. Georg Folian sind Eigentümer der Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG. Als professionelle Hotelentwickler sind sie seit Jahrzehnten am internationalen Markt tätig und mit 18 Hotelobjekten in sieben Ländern die größten Partner der Vienna International Hotels & Resorts. Herr Dr. Jurkowitsch steht als Vorsitzender an der Spitze des Aufsichtsrats.

Dkfm. Dr. Franz Jurkowitsch and Dkfm. Georg Folian are the owners of Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG. As professional hotel property developers, they have been active on the international hotel market for decades. With 18 hotels in seven countries, Warimpex is the most important partner of Vienna International Hotels & Resorts. Dr. Jurkowitsch is the chairman of the supervisory board.

Prof. KR Siegmund Krämer ist stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender und ehemaliger Generaldirektor des Wiener Hafens. Er begleitet seit Jahren die Vienna International Hotels & Resorts als Aufsichtsratsmitglied.

Prof. KR Siegmund Krämer is vice-chairman of the supervisory board and former CEO of the Wiener Hafen. He has been with Vienna International Hotels & Resorts for years as supervisory board member.

Senator Bmst. Ing. Friedrich Grassi ist Gründungsinitiator der Vienna International Hotelmanagement AG und Aufsichtsratsmitglied seit Bestehen des Unternehmens. Er legte unter anderem auch den Grundstein für das erste VI-Hotel, das 4Sterne Hotel Diplomat, welches im Jahr 1991 kurz nach der Wende eröffnet wurde.

Senator Bmst. Ing. Friedrich Grassi is one of the principal founders of Vienna International Hotelmanagement AG and has been a supervisory board member from the beginning. He also laid the foundations for the first VI hotel, the 4star Hotel Diplomat, which opened in 1991 shortly after the political changes of 1989.

KR Mario Rehulka deckt mit seiner Expertise als ehemaliger Generaldirektor der österreichischen Fluggesellschaft Austrian Airlines den Flugsektor ab und ist Aufsichtsratsmitglied des Unternehmens.

KR Mario Rehulka is a former CEO of Austrian Airlines. With his expertise, he covers the airline sector for the company.

KR Gert Hoppe ist ebenfalls Mitglied des Aufsichtsrates und ehemaliger Vorstandsdirektor der Österreichischen Verkehrsbüro AG. Herr KR Hoppe ist Vollbluttouristiker und Reiseexperte.

KR Gert Hoppe, a former CEO of Österreichisches Verkehrsbüro AG, is a full-blooded tourism and travel expert.

VI 26 Autumn 09 | 49


CZECH REPUBLIC

Prague Zwischen Mozart und Mick Jagger From Mozart to Mick Jagger

D

ie größten tschechischen Komponisten, Bedřich Smetana und Antonín Dvorˇák, wurden in Europa erst mit dem vollen Erwachen der tschechischen Nationalbewegung im 19. Jahrhundert berühmt. Aber schon zuvor hatte Wolfgang Amadeus Mozart vom erlesenen Musikgeschmack der Prager berichtet. Im Jahr 1786 hatte Wien die Premiere der „Hochzeit des Figaro“ bestenfalls lauwarm aufgenommen. Schon nach neun Vorführungen fiel der Vorhang. Die Prager Produktion im selben Jahr bekam hingegen fantastische Kritiken. Mozart reiste im Januar des Folgejahres für vier Wochen nach Prag und schrieb in einem Brief: „Man redet hier über nichts anderes als den Figaro. Nichts wird gespielt, gesungen oder gepfiffen außer Figaro.“ Um nun auf Smetana und Dvorˇák zurückzukommen, so waren Musik und Patriotismus in Prag stets eng miteinander verbunden. Der Komponist Bedrˇich Smetana (1823 – 1884) drückte seine Liebe zum Vaterland durch seine patriotische Oper „Libusa“ aus, in welcher er die legendäre Gründung des Landes durch eine mythische Prinzessin abhandelt. Die Premiere fand 1881 zur Einweihung des Nationaltheaters statt. Antonín Dvorˇák (1841 – 1904) war der erste tschechische Komponist, der es zu internationaler Anerkennung brachte. Die böhmischen Themen sind besonders deutlich in Dvořáks slawischen Rhapsodien und Tänzen sowie seiner Oper „Rusalka“ erkennbar. Präsident Václav Havels frühe Anziehungskraft auf seine freiheitsliebenden Anhänger kam nicht zuletzt von seiner Vorliebe für Jazz und Rock. In den bleiernen Jahren des Kommunismus war diese Musik Teil der Dissidentenkultur. Gefragt war vor allem Frank Zappas anspruchsvolle Mischung aus Rock und vielen anderen Stilen. Im Jahr 1968, als die Revolte des Prager Frühlings von sowjetischen Panzern niedergeschlagen wurde, hörte man Zappas Album mit dem Titel „Absolutely Free“ überall. 23 Jahre später spielte Zappa auf einem Konzert in der Prager Burg zur Feier des Abzugs der sowjetischen Truppen. Unter den Gästen waren damals auch Lou Reed und Mick Jagger. Sie waren von Michael Kocáb, dem tschechischen Rockstar und persönlichen Berater des tschechischen Präsidenten, eingeladen worden. 1994 überreichte Vacláv Havel seinem Amtskollegen Bill Clinton ein Saxophon als Staatsgeschenk. Im bekannten Reduta-Jazzclub weihte der amerikanische Präsident das Saxophon gleich ein.

50 | VI 26 Autumn 09

T

he greatest Czech composers, Bedřich Smetana and Antonín Dvorˇák, became famous during the period of the Czech national revival in the 19th century. Previously, Wolfgang Amadeus Mozart had already reported of the Prague people’s exquisite taste for good music. The Viennese premiere of “The Marriage of Figaro” in 1786 was received lukewarmly at best and ended after just nine performances. The Prague production that same year received rave reviews. In January of the next year, Mozart spent four weeks in Prague, where he wrote: “People here talk of nothing else but Figaro, nothing else is played, trumpeted, sung and whistled but Figaro.” Getting back to Smetana and Dvorˇák, music and patriotism have always been close companions in Prague. Smetana (1823 – 1884) expressed his love of his fatherland in the patriotic opera “Libuše”, which tells of the legendary founding of the country through a mythical princess. The premiere took place in 1881 for the inauguration of the National Theatre. Dvorˇák (1841 – 1904) was the first Czech composer to achieve international recognition. The Bohemian themes are especially clear in his Slavonic dances and rhapsodies as well as his opera “Rusalka”. Former President Václav Havel’s early attraction for his freedom-loving followers was due not least to his predilection for rock and jazz. During the iron times of Communism, these musical styles were a part of dissident culture. Especially popular was Frank Zappa’s discerning blend of rock with a variety of other styles. In 1968, when the Prague Spring was crushed by Soviet Tanks, you could hear Zappa’s album “Absolutely Free” playing everywhere. Twentythree years later, Czechs celebrated the withdrawal of Soviet troops with a concert by Frank Zappa at Prague Castle. Guests included Lou Reed and Mick Jagger, who had been invited by Michael Kocáb, the Czech rock star and personal adviser to the Czech president. In 1994, Vacláv Havel gave Bill Clinton a saxophone, which the American president immediately broke in at the famed Reduta jazz club.


Von der Weltpremiere von Mozarts größter Oper bis zu einem Präsidenten, der mit Rockstars wie Frank Zappa und den Rolling Stones befreundet war – Prag hatte schon immer ein Faible für Musik. Die Auswahl reicht heute von klassischen Konzerten, Kammermusik, Freejazz- oder Dixieland-Jamsessions bis Rock und Techno. From the world premier of Mozart’s greatest opera to a president who was friends with rock stars like Frank Zappa and the Rolling Stones, Prague has always had a weakness for music. Today’s selection ranges from classic concerts and chamber music to free jazz and Dixieland jam sessions as well as rock and techno.

VI 26 Autumn 09 | 51


CZECH REPUBLIC

Tagen in Pilsen Meeting in Pilsen Immer mehr Firmenverantwortliche setzen auf Tagungen, Konferenzen und Veranstaltungen der etwas anderen Art. Sie suchen die Tagungsorte gezielt nach Angeboten für geeignete Rahmenprogramme aus. Nur 90 Kilometer westlich von Prag befindet sich Pilsen, die Metropole Westböhmens, welche mit dem 4-Sterne angelo Designhotel derzeit als besonderer Tipp für Veranstaltungen gehandelt wird. More and more company executives are looking to give their meetings, conferences and events something new. When choosing a location for their next meeting, they are also looking the right package of fringe events. The city of Pilsen, the centre of western Bohemia, is located just 90 kilometres west of Prague. Home to the 4-star angelo Designhotel, Pilsen is one of the hottest new tips for special events.

T

reffen wir uns in Pilsen! Das angelo Hotel ist bestens für Veranstaltungen bis zu 300 Personen ausgestattet und organisiert erlebnisreiche und je nach individuellen Vorstellungen passende Rahmenprogramme für jede Jahreszeit. Gegenüber der weltbekannten Pilsner-UrquellBrauerei und unweit vom Stadtzentrum lässt sich in und um das Hotel einiges erleben. Die Stadt selbst ist mit ihrem historischen Zentrum und ihren unzähligen Freizeitmöglichkeiten immer eine Reise wert. Direkt auf dem Marktplatz befindet sich ein Renaissancekleinod – das Rathaus, das seit dem Jahre 1559 seinem Zweck dient. Die Dominante des historischen Zentrums ist die St. Bartholomäus-Kathedrale. Der Dom ist eines der höchsten Gebäude der Stadt, mit Blick über ganz Pilsen. Wo früher die Stadtmauer stand, sind heute gepflegte Grünanlagen zu finden. Hier befinden sich unter anderem auch das Tyl-Theater aus dem Jahre 1865 und das Westböhmische Museum, welches mit einer der größten Sammlungen von gotischen Feuerwaffen Europas beeindruckt. Sehenswert sind auf jeden Fall auch die Westböhmische Galerie und das Techmania Science

52 | VI 26 Autumn 09

Center. Auf dem ehemaligen Areal der Škoda Holding AG zeigt das neue Wissenschaftszentrum ein umfangreiches, multimediales Programm aus den Bereichen Physik, Chemie, Naturwissenschaft, Botanik, Astronomie, Astrologie und Geophysik. Der Škoda Sportpark ist ebenfalls auf dem Gelände angesiedelt und ist für Aktivitäten wie Volleyball, Basketball, Pétanque, Fußball und Skateboarding bestens ausgestattet. Außerdem gibt es auch eine Kletterwand mit 70 Routen. Pilsen verfügt weiters über eine moderne Eishockeyhalle. Ein 18-Loch-Golfplatz am nordöstlichen Stadtrand von Pilsen steht für spannende Spiele im Team zur Verfügung. Im Norden der Stadt befinden sich die Bolevecer Fischteiche – ein Naherholungsgebiet, welches besonders in der warmen Jahreszeit für zahlreiche Freizeitaktivitäten bestens geeignet ist. Schöne Sandstrände, Wassersport, Wanderungen und Radtouren werden angeboten. Pilsen ist durch sein Bier weltbekannt geworden. Es hat sich aber vor allem in den letzten Jahren auch zu


einer modernen Stadt mit abwechslungsreichem Kulturprogramm entwickelt und bietet seinen Gästen einen eindrucksvollen Aufenthalt.

L

et’s meet in Pilsen! The angelo Hotel, the perfect place for events with up to 300 participants, will help you organise the right programme of social events for every time of year, all according to your personal wishes and needs. Located across from the famous Pilsner Urquell Brewery and close to the city centre, there is plenty to see and do in and around the hotel. The city itself is always worth a visit, with its historic centre and countless leisure options. The market square is home to a jewel of the renaissance period: the Town Hall, serving its purpose since 1559. The dominant feature of the historic centre is St. Bartholomew’s Cathedral. The cathedral is one of Pilsen’s tallest buildings, with views over the entire city. Where once the city walls stood, today we find well-tended public parks. The buildings here include the Tyl Theatre, built in 1865, and the Museum of Western Bohemia, featuring an impressive collection of Gothic firearms, one of the

largest in all of Europe. Definitely worth seeing are the West Bohemian Gallery and the Techmania Science Center that recently on the grounds of Škoda Holding. This hands-on, interactive museum features an extensive multimedia programme that covers the fields of physics, chemistry, the natural sciences, botany, astronomy, astrology and geophysics. The Škoda Sportpark, which makes its home on the same grounds, offers activities including volleyball, basketball, pétanque, football and skateboarding, as well as a climbing wall with 70 different routes. Pilsen also has a modern ice hockey rink. For an exciting round of golf, there is an 18-hole golf course at the north-eastern edge of the city. North of the city, we find the Bolevec Ponds, a regional recreation area that is especially popular in the spring and summer for any number of leisure time activities, including swimming, water sport, hiking and biking. Pilsen is world-famous for its beer. In the last few years, however, it has become a modern city with a varied and diverse cultural programme capable of offering its guest an impressive and unforgettable stay.

VI 26 Autumn 09 | 53


CZECH REPUBLIC 54 | VI 26 Autumn 09


Karlsbader Quellen Carlsbad Springs An Karlsbad scheinen die Wechsel der Zeit vollkommen vorübergegangen zu sein. Fast unverändert und wie „frisch lackiert“ bietet es jenes nostalgische Flair, das die internationale Gästeschar so liebt. Karlovy Vary, wie die Stadt in Tschechien heißt, hat sich trotz der Touristenmassen viel vom Stil der k.u.k. Zeit bewahren können. In Carlsbad, it can sometimes appear as if time has passed unnoticed. Nearly unchanged, with a coat of fresh paint at best, the spa resort town still offers the same nostalgic charm that visitors from around the world have come to expect. Despite the tourist masses, however, Karlovy Vary has been able to preserve much of its imperial Habsburg past.

N

ach wie vor wird in Karlsbad in erster Linie gekurt. In der modernen Trinkhalle füllen die Kurgäste brav ihr tägliches Häferl Karlsbader Wasser in ein eigens hergestelltes Porzellangefäß mit Trinkschnabel, meist in mutigem Rosa verziert mit Streublümchen und Goldrand. Das gehört dazu, zum Kuren. Der Geschmack des heilsamen Wassers ist zum Glück nicht ganz so schlimm wie sein Geruch! Aus 70 Heilquellen, von denen nur 12 als Trinkbrunnen genutzt werden, sprudelt nach wie vor das heilende Wasser und sorgt bei regelmäßiger Anwendung für Heilung – vor allem bei Erkrankungen des Verdauungs- und Bewegungsapparates sowie Stoffwechselstörungen und Gicht. Die Kurgäste trinken täglich die vorgeschriebene Menge Karlsbader Wasser. Die Therapien werden prinzipiell im größten und ältesten öffentlichen Kurbad Tschechiens verabreicht. Wer aber während des Kuraufenthaltes für seine Behandlungen doch lieber die Privatsphäre der Geschäftigkeit des öffentlichen Kurbads vorzieht, ist im 4-Sterne Spa Hotel Dvorˇák bestens betreut. An sieben Tagen in der Woche steht den Hotelgästen die hoteleigene Kurabteilung mit professionellen Therapeuten und Ärzten zur Verfügung. Hier werden für den Gast traditionelle Verfahren mit modernster Methodik aus den Bereichen Physiatrie, Balneologie und Rehabilitation zu einem komplexen Kurbehandlungsprogramm kombiniert. Nebenbei lässt man sich so auch von Kopf bis Fuß regenerieren und verwöhnen. Karlsbad ist längst auf den Wellness- und Schönheitszug aufgesprungen und bietet neben den traditionellen Kuranwendungen auch alles an, was auf dem Beauty-Sektor gut und teuer ist. Spezielle Schönheits- und Wellnessprogramme werden genauso individuell auf jeden Gast angepasst wie die traditionellen Kuren.

T

oday, as in the past, the main attraction in Carlsbad is its spas. Visitors flock to the drinking colonnades to fill their drinking cups with Carlsbad spring waters. The unique porcelain spa drinking cups with their uniquely shaped drinking spout and are usually decorated in a bold pink with flo-

wers and a golden edge. The water and the spa cups are all part of the spa tradition here. Thankfully, the taste of the curative waters is not as bad as their smell! The curative waters bubble to the Earth’s surface from 70 springs, of which only 12 serve as drinking fountains. Their regular consumption is part of the spa process and is especially good for digestive disorders, musculoskeletal problems and gout. Spa guests should drink their daily prescribed dose of Carlsbad spring water. The therapies are largely handled in the Czech Republic’s largest and oldest public spa house. Guests who prefer more privacy during their spa treatments will be well taken care Die 13. Quelle | The 13th Spring of at the 4-star Dvorˇák Spa Hotel. The professional theraAls „13. Quelle“ neben den 12 Heilpists and physicians of the howasserquellen in Karlsbad gilt der tel’s own spa department are Karlsbader Becherovka, ein Kräuteron hand seven days a week to likör, der den Magen aufräumt und see to the guests’ therapeutic für Wohlbefinden sorgt. wishes and needs. Here, traditional methods are offered in There is a “13th spring” in addition to the combination with the latest in12 curative springs – Becherovka, an sights in the fields of physiatrics, herbal liqueur that serves as a digestive balneology and rehabilitation aid and a remedy for many ills. to create a complex programme of spa treatments. On the side, guests can treat themselves to head-to-toe rest and regeneration. Carlsbad has not missed the boat on wellness and beauty – in addition to the many traditional treatments, guests will also find everything that is good in the beauty sector. The special beauty and wellness services are tailored to the individual guest just as much as the traditional spa cures.

VI 26 Autumn 09 | 55


GERMANY 56 | VI 26 Autumn 09


Berlin History by bike In diesem Jahr treffen in der deutschen Bundeshauptstadt Geschichte und Trend direkt aufeinander: 20 Jahre Mauerfall und „urban biking“. Wie das geht? Ganz einfach: mit einer Fahrradtour entlang der Berliner Mauer – am so genannten Mauerweg. This year, history and the latest trend come together in Berlin to celebrate the 20th anniversary of the fall of the Berlin Wall. How? With urban biking and a bicycle tour along the Berliner Mauerweg (“Berlin Wall Trail”).

B

erlin lädt zu einer historischen Entdeckungsreise mit dem Rad. Für Urban Biker ideal: Die deutsche Hauptstadt hat weder steile Hügel noch enge Kurven; hier finden auch Fahrradneulinge Spaß am Radeln. Ein sehr gut ausgebautes Netz von Fahrradwegen macht es möglich, sich sicher und gut in der Stadt zu bewegen. Auch das andel’s Hotel Berlin hat diesen Trend erkannt und stellt seinen Gästen moderne und verkehrssichere Räder zur Verfügung. Und um nicht ständig zum Studieren der Straßenkarte anhalten zu müssen, gibt es auch gleich noch ein mobiles Navigationsgerät dazu. Die Grundvoraussetzungen für das sichere Biken sind damit gegeben. Überzeugt? Im Jahr 1988 unternahm Tilda Swinton, Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin, erstmals die 165-Kilometer-Fahrradtour entlang der Berliner Mauer. Damals begann und endete ihre Tour am Brandenburger Tor, dem Wahrzeichen Berlins. Daraufhin entstand der Film „Cycling the Frame“, der dieses Jahr seine Fortsetzung finden wird. Genau 20 Jahre nach dem Mauerfall beginnt die Fahrradtour auf den Spuren der Vergangenheit ebenfalls am Brandenburger Tor, dem Wahrzeichen der Stadt. Anschließend führt sie zu den Ministergärten, die ihren Namen den

VI 26 Autumn 09 | 57


GERMANY 58 | VI 26 Autumn 09


im 18. Jahrhundert errichteten Adelspalais verdanken, in denen unter anderem die Ministerien Preußens, des Kaiserreiches und der Weimarer Republik untergebracht waren. Von den Ministergärten führt die Route weiter zum Checkpoint Charlie: 1961 errichtet, diente der legendäre Kontrollpunkt als Übergang von West- nach Ostberlin, der allerdings ausschließlich den Alliierten vorbehalten war. Heute patrouillieren am Wachhäuschen junge Darsteller in historischen Uniformen. Von Ost nach West war die Grenze so gut wie unpassierbar. Für die Bürger der ehemaligen DDR und Ostberlins war der Westen praktisch komplett ausgeblendet. Davon zeugen noch heute die im Zuge des Mauerbaus von DDR-Arbeitern zugemauerten Fenster der Wohnhäuser in der Bernauer Straße am Mauerpark. Weiter entlang der Mauer erreicht man die East Side Gallery, den größten erhaltenen Rest der Grenzanlagen der Berliner Mauer. Nach Öffnung der Mauer 1989 bemalten 118 Künstler aus 21 Ländern dieses Reststück in der Mühlenstraße zwischen Ostbahnhof und Oberbaumbrücke entlang der Spree. Die Künstler kommentierten jeder auf seine Art und Weise die politischen Veränderungen der Jahre 1989/1990. Das wohl bekannteste Kunstwerk ist Dmitri Wrubels „Bruderkuss“ zwischen Leonid Breschnew und Erich Honecker. Im Innenstadtbereich ist der Verlauf der Mauer teilweise mit einem gepflasterten Streifen markiert. Auch eine Wassergrenze gibt es, und zwar am Großen Wannsee. Die Route folgt überwiegend dem ehemaligen Zollweg (West) oder dem Kolonnenweg (Ost), der von den Grenzorganen der DDR zur Grenzsicherung angelegt worden war. Der beeindruckende Weg schließt die Rundfahrt durch die Geschichte Berlins wieder am Brandenburger Tor. Es gibt keine Grenzen mehr, keine Mauer. Berlin blüht, Berlin wächst – vor allen Dingen aber wächst Berlin immer mehr zusammen, allen Unkenrufen zum Trotz.

B

erlin invites you to embark on a historic journey of discovery by bike. The German capital is the perfect city for urban cyclists, with no steep hills or tight curves. Even newcomers to the trend of urban biking will enjoy it, thanks to an extensive network of bicycle paths that makes it possible to safely move about the city by bike. Having recognised this trend, the andel’s Hotel Berlin offers its guests a selection of safe and modern bicycles with which to explore the city – including mobile navigation devices to avoid ha-

ving to always stop and study the map. That said, nothing more stands in the way of a safe urban bicycle experience. Convinced yet? In 1988, British actress and Oscar winner Tilda Swinton biked the 165-kilometre length of the Berlin Wall. Her tour ended at Brandenburg Gate, one of the main symbols of Berlin. The experience led to the film “Cycling the Frame”, being reprised in a “sequel” this year. Exactly 20 years after the wall’s fall, a bicycle tour tracing the history of the divided city best begins at Brandenburg Gate. Our first stop is at the Minister Gardens, an area that owes its name to the 18th-century palaces that housed the ministries of Prussia, the German Empire and the Weimar Republic. From here, our tour takes us to the infamous Checkpoint Charlie. Built in 1961, Checkpoint Charlie served as the border crossing between East and West Berlin – a privilege, however, which only Westerners enjoyed. Today, young actors in historic uniforms patrol the checkpoint. Back then, it was nearly impossible to pass from East to West. For the citizens of the former East Germany and of East Berlin, it was as if the West did not exist. Even today, the walled-up windows of the apartment buildings in Bernauer Straße at the Mauerpark (“Wall Park”) still bear witness to those times. Further along the former border, we come to the East Side Gallery, the largest section of wall still left standing. After the wall came down in 1989, 118 artists from 21 countries painted this remaining section of wall in Mühlenstraße between Ostbahnhof and Oberbaumbrücke along the river Spree. Each artist comments on the changes of 1989/1990 in his or her own way. The most famous artwork must certainly be Dmitri Vrubel’s “Brotherly Kiss” between Leonid Brezhnev and Erich Honecker. Where the is no more wall standing, at least in the more central parts of the city, a cobblestone run marks the place where it once stood. The former border also ran through some bodies of water, including Großer Wannsee lake. The route largely follows the former Zollweg (West) or the Kolonnenweg (East), set up by the East German border authorities to secure the border. Finally, our bike tour of historic impressions of Berlin takes us back to Brandenburg Gate. Today, there are no more borders and there is no wall. Berlin is blossoming and growing – above all, it is growing together, in defiance of prophecies to the contrary.

VI 26 Autumn 09 | 59


GERMANY

München Die schönsten Biergärten Most Beautiful Beer Gardens Die Biergärten sind wahrscheinlich die beste Erfindung der Münchner. Sie sind sogar Bestandteil der Münchner Jahres-Zeitrechnung. Denn neben Frühling, Sommer, Herbst und Winter zelebrieren die Bayern an der Isar auch die Biergarten-Zeit. Beer gardens are probably Munich’s best invention. They even mark the passage of time in the Bavarian capital. In addition to spring, summer, autumn and winter, Munich celebrates beer garden season as well.

60 | VI 26 Autumn 09

B

ei den ersten Sonnestrahlen geht es schon los. Den Picknickkorb gepackt, pilgern die Münchner in ihre Biergärten, halten Brotzeit an langen Tischen und bestellen dazu eine Maß, mit 1 Liter die wichtigste Bier-Messeinheit. Die schönsten Biergärten gibt es in den Münchner Grünanlagen und entlang der Isar. Und wer meint, das zigtausendfache Platzangebot sei gastronomische Hochstapelei, wird an jedem x-beliebigen lauen Abend eines Besseren belehrt. Sechs große Brauereien sorgen dafür, dass kein Notstand aufkommt. Durst tritt freilich auch bei kühler Witterung und im Winter auf, und zwar nicht nur bei Einheimischen, aber das Biergarten-Feeling in der warmen Jahreszeit hat schon etwas ganz Besonderes an sich.

I

t all starts with the first rays of sun. With their picnic baskets all packed, the people of Munich head to their beer gardens, unpack their meals on the long wooden tables and order a “Maß”, or 1 litre, of beer. A “Maß” is probably the most important unit of measurement for beer. Munich’s most beautiful beer gardens can be found in the city’s green strips and along the river Isar. Anyone who thinks the thousands of seats is mere boasting will be taught otherwise on any warm summer evening. Six large breweries make sure that there is no scarcity of beer. Of course, people get thirsty when the weather is cooler, even in wintertime, but there is something special about the summer beer garden experience.

Münchens Biergärten sind selten leer und immer kommunikativ. Eine Biergarten-Tour ist sicherlich eine anstrengende, aber auch eine einzigartige Möglichkeit, die Münchner Lebensart hautnah zu erleben. Einer der bekanntesten und größten Biergärten Münchens befindet sich am Fuße des Chinesischen Turms im Englischen Garten und bietet Platz für 7.000 Gäste. Auch der Augustinerkeller, der Hirschgarten, der Löwenbräukeller und der Franziskanergarten sind bei Münchnern und Gästen gleichermaßen beliebt. Abseits der Touristenpfade ist die Fasanerie mit ihren alten, Schatten spendenden Kastanienbäumen fast noch ein Geheimtipp. Der Biergarten am Seehaus im Englischen Garten, die Waldwirtschaft und der Salvatorkeller müssen hier auch unbedingt noch erwähnt werden.

Munich’s beer gardens are rarely empty and are always a place of communication. A tour of the city’s beer gardens may be exhausting, but it is the only way to truly experience the Munich lifestyle up close and personal. One of the most famous and largest beer gardens in Munich is located at the base of the “Chinese Tower” in the English Garden and seats 7,000 guests. The Augustinerkeller, Hirschgarten, Löwenbräukeller and Franziskanergarten are just as popular among locals and tourists alike. Off the beaten track, the Fasanerie with its old, shady chestnut trees is still somewhat of an insider’s tip. The beer garden at the boat house in the English Garden, the Waldwirtschaft and the Salvatorkeller must also be mentioned here.

Der größte Biergarten der Welt ist und bleibt jedoch jeden Herbst für zwei Wochen das weltbekannte Oktoberfest. Heuer geht es von 19. September bis 4. Oktober 2009 über die Bühne. In dieser Zeit fließen auf der „Wies’n“ rund fünf Millionen Liter Bier, welche zu Tonnen von Rettich, 80 Ochsen, 700.000 Brathähnchen und unzähligen Brez’n und Würstchen getrunken werden. In den großen Bierzelten, wo die Blasmusik die Stimmung anheizt, rücken alle gerne etwas enger zusammen, damit jeder einen Platz bekommt und mitfeiern kann.

Of course, the world’s largest beer garden is the Oktoberfest, celebrated for two weeks in autumn every year. This year, the party goes from 19 September to 4 October. During the Oktoberfest, visitors will drink some five million litres of beer and devour tons of beer radish, 80 oxen, 700,000 roast chicken and countless pretzels and sausages. In the large beer tents, where brass music fuels the mood, the guests gladly scoot a bit more closely together so that everyone has somewhere to sit.


VI-Biergarten-Tipp | VI Beer Garden Tip Augustinerkeller www.augustinerkeller.de Hirschgarten www.hirschgarten.de LÜwenbräukeller www.loewenbraeukeller.com Fasanerie www.neu-fasanerie.de Salvatorkeller www.nockherberg.com

Biergarten im Englischen Garten Beer Garden in the English Garden www.chinaturm.de Seehaus im Englischen Garten Boat House in the English Garden www.kuffler-gastronomie.de Waldwirtschaft www.waldwirtschaft.de Oktoberfest www.oktoberfest.de

VI 26 Autumn 09 | 61


ADVERTORIAL

Kreation der Perfektion Creating Perfection „Die Begeisterung unserer Kunden ist oberster Maßstab für die Perfektion nach der wir täglich streben“ - mit diesem Leitsatz nimmt Cserni jeden Tag aufs Neue die umzusetzenden Projekte in Angriff.

“Our client’s satisfaction is the highest benchmark for the perfection we aim for every day.” Every day, before going to work on its various projects, Cserni reminds itself of this basic principle.

Hervorgegangen aus einem traditionellen steirischen Tischlereibetrieb beheimatet in Fehring, präsentiert sich Cserni heute mit Kompetenzen in den Bereichen Projektentwicklung, Architektur und Interieur.

Cserni started as a traditional carpenter’s workshop in Fehring, Styria. Today, the company provides services in the areas of project development, architecture and interior design.

Ob Privaträume, Bürogebäude oder Projekte im Gastronomie- und Hotelleriebereich, Cserni sieht es als klar definierte Vorgabe, über die gestellte Aufgabe hinaus zusätzliche Qualität zu finden und umzusetzen. Als Ergebnis spiegeln sich stets zeitlose, individuelle und funktionelle Gesamtkonzepte wieder. Das Ziel in allen Bereichen ist es, die architektonischen Mittel präzise auf die gegebenen Umstände abzustimmen.

Whether the project involves private spaces, office buildings, restaurants or hotels, Cserni’s goal always is to find and implement additional quality that goes beyond the actual assignment. The result: fully coordinated concepts that are at once timeless, individual and functional. The goal in all areas is to precisely match the architectural means to the given circumstance.

Cserni live ist die neue Adresse in Wien, die mittlerweile für alle zu einem Treffpunkt geworden ist, die auf guten Stil wert legen. In architektonisch sehr anspruchsvollem Ambiente werden die Kernkompetenzen (Projektentwicklung, Architektur, Interieurdesign und -ausstattung) der Unternehmensgruppe Cserni zeitgemäß vermittelt.

Cserni live is the number one meeting place in Vienna for anyone who values good style. The sophisticated architectural ambience serves as a showcase of Cserni’s core competencies (project development, architecture, interior design) in a contemporary environment.

Die Cserni bar, die gleich an den Showroom anschließt, verwöhnt Ihre Gäste mit köstlichen steirischen Delikatessen sowie hervorragenden österreichischen Weinen.

At the Cserni bar directly adjoining the showroom, guests are treated to delicious Styrian delicacies and fine Austrian wines.

Besuchen auch Sie uns! Architekt DI Martin Cserni

Visit us! Architect Martin Cserni

WWW.CSERNI.AT Cserni Wohnen GmbH | Grüne Lagune 2 | A-8350 Fehring | Tel +43 3155/22 42-0 | Fax DW 222 | office@cserni.at | FN 223 773 d | ATU54722803 Cserni live – Vienna | Schottenring 14 / Ecke Wipplingerstraße 37 | A-1010 Wien | Tel +43 1/533 7 100 | Fax DW 100 | csernilive@cserni.at Bank: Raiffeisenbank Fehring | BLZ 38071 | Kt.Nr. 6239 | IBAN AT14-3807-1000-0000-6239 | BIC / SWIFT RZSTAT2G071 Steiermärkische Bank und Sparkassen AG | BLZ 20815 | Kt.Nr. 28100001149 | IBAN AT48-2081-5281-0000-1149 | BIC / SWIFT STSPAT2G

62 | VI 26 Autumn 09


www.cserni.at Cserni Zentrale – Fehring A-8350 Fehring, Grüne Lagune 2 Tel. +43 3155/22 42-0, Fax-DW 222 Cserni live – Vienna A-1010 Wien, Schottenring 14 Ecke Wipplingerstr. 37 Tel. + 43 1/533 7 100


FRANCE

Magic Circus Hotel  Paris Vorhang auf! | Raise the Curtain! Vorhang auf für das Magic Circus Hotel, das sich seinen Gästen seit kurzem mit neuem Zauber präsentiert. Nach der erfolgreichen Übernahme Ende 2007 und umfassenden Renovierungsarbeiten erstrahlt das Magic Circus Hotel nun in neuem Glanz. It’s curtains up for the Magic Circus Hotel, which recently underwent extensive renovations following the takeover at the end of 2007. Today, the hotel shines in a renewed splendour, enchanting guests with its unique brand of magic.

in Jahr nach Übernahme des Hotels wurde heuer im Februar die Positionierung und gleichzeitig auch der Hotelname auf Magic Circus Hotel geändert. Nun wurde das 4-Sterne-Hotel, welches sich wie das Vienna International Dream Castle Hotel in nächster Nähe zum Disneyland® Paris befindet, zusätzlich auch renoviert. Mit 400 Zimmern und einer Kapazität von 1.442 Gästen präsentiert sich das Hotel jetzt mit neuem Interieur. Selbstverständlich standen die Bedürfnisse der kleinen Gäste beim Umbau ganz im Vordergrund. So spiegelt die Einrichtung und Dekoration mit Jongleuren, Clowns und Akrobaten den Zauber einer Zirkusmanege wider. Das Inhouse-Angebot für Kinder startet diesen Herbst.

Die Hausbar wurde zur Gänze neu gestaltet und an das Zirkusthema angepasst. Auch das Restaurant öffnete in neuem Stil. Die Kapazität wurde auf 600 Sitzplätze erweitert. Damit zählt das Hotelrestaurant sicherlich, im Vergleich zur Zimmeranzahl, zu den Größten rund um das Disneyland® Paris.

Um es auf den Punkt zu bringen: Die Zimmer wurden frisch gestrichen, modern umgestaltet und mit neuen Betten ausgestattet. Der Eingangsbereich und die Lobby wurden verlegt und das Interieur in Zirkusatmosphäre „verzaubert“. Kräftige Farben und moderne Sitzgelegenheiten bringen nun Leben in den öffentlichen Bereich. Ein überdimensionaler Plasma-Bildschirm zeigt Zirkusshows und ein großzügiger Spielbereich für Kinder wurde ebenfalls eingerichtet.

Darüber hinaus stehen sechs neue, tageslichtdurchflutete Konferenzräume mit modernster technischer Ausstattung für Veranstaltungen bis zu 500 Personen zur Verfügung. Das großzügige Foyer mit Terrasse ist in die Räumlichkeiten integriert. Der gesamte Konferenzbereich liegt abseits der Aufenthaltsbereiche des Hotels. Für 2010 ist der Bau eines weiteren Konferenzraums mit einer Kapazität von 500 Personen geplant.

E

64 | VI 26 Autumn 09

Ein ganz neues Gesicht erhielt der Swimmingpool. Ab sofort stehen den Gästen zwei große Schwimmbecken und ein komplett neuer, einladender Schwimmbadbereich zur Verfügung. Auch das Wellness-Center, welches traditionelle Thai-Massagen anbietet, wurde neu gestaltet und befindet sich nun direkt neben dem Fitnessraum.


VI 26 Autumn 09 | 65


FRANCE

n February, one year after the management takeover, the Magic Circus Hotel was repositioned and given a new name. Now, the 4-star hotel – which like its sister hotel, the Vienna International Dream Castle Hotel, is located near Disneyland® Paris – has been renovated as well. As a result of the extensive renovations, the hotel features 400 rooms with a capacity for 1,442 guests, has been given a new interior design, and places the needs of its little guests at the fore. With jugglers, clowns and acrobats, the interior decoration and design reflects the magic of the big top. The hotel’s new children’s offer will be launched this autumn.

I

Auch das Magic-Circus-Team präsentiert sich passend zur Thematik in neuem Outfit. Vorhang auf und Manege frei für das neugeborene Magic Circus Hotel! Die Show kann beginnen. Even the Magic Circus team has a new look and new uniforms. So, it’s curtains up for the new Magic Circus Hotel! The show can begin.

The rooms were given a fresh coat of paint and were completely renewed, including new beds and a modern decor. The entrance area and the hotel lobby were moved and the interior was transformed to give it a circus

66 | VI 26 Autumn 09

atmosphere. Expressive colours and modern seating arrangements bring new life to the public spaces. A colossal plasma screen features circus shows and there is a large play area for children. The hotel bar was completely redesigned to match the circus theme. Even the restaurant features a new style, in addition to an increased capacity for 600 seated guests. As a result, the hotel restaurant is certainly one of the largest at Disneyland® Paris in comparison to the number of rooms. The swimming pool was given a facelift too. Guests now have two large pools and a completely new bathing area at their disposal. The wellness centre, offering traditional Thai massages, was redesigned as well and is now located directly next to the fitness room. In the conference area, the hotel now features six new daylight-flooded conference rooms with state-of-theart event technology and enough space for up to 500 people. The spacious foyer and terrace form part of the meeting facilities. The entire conference area is separated from the rest of the hotel. Construction of a further conference room with a capacity to hold 500 people is planned for 2010.


*Rejoignez-nous pour la Fête Magique de Mickey ! (1)C’est gratuit pour les enfants **La Fête Magique de Mickey se termine le 7 mars ! Dépêchez-vous ! ***Pour en savoir plus, rendez-vous sur disneylandparis.com ou au 01 60 30 60 26 (0.15¤ ttc/min) (1) For each adult package booked to arrive until 2nd January, your kids under 7 years old will be offered the same package (up to maximum occupancy of hotel room). For each adult package booked to arrive from January 3rd to April 1st , your kids under 12 years old will be offered the same package. This package includes: FREE hotel accommodation (in one of the Disney Hotels or partner Hotels of which the Vienna International Dream Castle Hotel and Vienna International Magic Circus Hotel) and FREE entrance to both Disney® Parks. Minimum one paying adult per room booked. Up to maximum occupancy of hotel room. (1) Jusqu’au 2 janvier, pour un forfait séjour adulte acheté, bénéficiez du même forfait gratuit pour les moins de 7 ans dans la limite de 3 enfants maximum pour un adulte payant. Du 3 janvier au 1er avril, pour un forfait séjour adulte acheté, bénéficiez du même forfait gratuit pour un enfant de moins de 12 ans. La gratuité comprend : l’hébergement dans un des 7 Hôtels Disney ou dans un hôtel partenaire dont le Vienna International Dream Castle et le Vienna International Magic Circus Hotel et l’entrée aux deux Parcs Disney®. Un justificatif de l’âge sera demandé lors de l’arrivée à l’hôtel. Offre soumise à conditions, selon disponibilités.

© Disney Euro Disney Associés S.C.A - Siren 397471822 - RCS MEAUX – Capital Social 611 099 156,70 ¤ Licences E.S. n°1-1021070 - 1-1021082 ; 2-1021084 et 3-1021083

Mickey’s Magical Party only lasts until 7th March 2010! Last call to party-cipate!** To find out more, go on disneylandparis.com or call + 33 (0) 1 60 30 60 26 (0.15¤ ttc/min).***


CROATIA 68 | VI 26 Autumn 09


Herbstliche Genüsse Autumnal Delights

In Kroatien wachsen die herbstlichen Köstlichkeiten sowohl in der Erde als auch auf den Bäumen: Zuerst soll es hier um Trüffeln aus Istrien gehen, die in den Eichenwäldern rund um die Orte Motovun, Livade und Buzet zu finden sind. Die schwarzbraune Sommertrüffel wird von Mai bis November angeboten. Sie steht aber im Schatten der weißen Trüffel, die von Oktober bis Dezember Saison hat. Text: Konrad Holzer Croatia’s autumnal delights grow both in the ground as well as on the trees. We shall devote our attention to the Istrian truffles that may be found in the oak woods around the towns of Motovun, Livade and Buzet. The black summer truffle, available from May through November, is a delicious treat, even if it is eclipsed by the white truffle, whose season is from October to December. Text: Konrad Holzer

VI 26 Autumn 09 | 69


CROATIA

G

ute Köche zaubern auch aus der Sommertrüffel herrliche Gerichte: Taubenbrust mit Sommertrüffel und kleinen Erdäpfeln oder auch Sommertrüffel mit Kartoffelschaum. Außerdem findet man in einschlägigen deutschsprachigen Kochbüchern auch Rehrückenfilet auf Selleriepüree und Sommertrüffel oder aber in asiatischen die eigenwillige Kombination von Zwiebelsuppe und Sommertrüffeln. Als normalsterblicher Koch kann man die schwarze Trüffel für ein Risotto, eine Eierspeise verwenden oder sie über ein Nudelgericht streuen. Sie hat gegenüber ihrer weißen Schwester den kleinen Vorteil, dass sie hitzebeständiger ist.

till, a good chef will be able to conjure up fantastic meals from the summer truffle, too, including such dishes as pigeon breast with summer truffle and potatoes or summer truffle with potato foam. In German cookbooks, we find recipes for venison with celery purée and summer truffle, while Asian cooking even includes the somewhat unconventional combination of onion soup and summer truffle. For us mere mortal chefs with no stars, the black truffle is a fine ingredient for a risotto, scrambled eggs or noodles. It has the small advantage over its white sister of being more heat-resistant.

Giancarlo Zigante erfüllt in Istrien alle einschlägigen Trüffelbedürfnisse. Er hat dort im Jahr 1999 die weltweit größte Trüffel gefunden. Mit über 1,3 Kilogramm kam er ins Guiness-Buch der Rekorde. Seinen Ruhm nutzte er aus, überzog das Land mit Trüffel-Shops und betreibt natürlich auch ein Restaurant in Livade. In dem kleinen Ort in Inneristrien beginnen Anfang Oktober die Trüffeltage, die bis Mitte November dauern. Dabei werden die größten Trüffeln ausgezeichnet und versteigert und Vorführungen über die Trüffelsuche angeboten.

In Istria, Giancarlo Zigante can fulfil your every truffle need. In 1999, he found the world’s largest truffle – weighing over 1.3 kg, it assured him a place in the Guinness Book of World Records. Taking advantage of his fame, he opened truffle shops all across the land and – of course – operates a restaurant in Livade. This small town in Istria’s interior is also home to the Truffle Days from early October through mid-November. Every year, the festival awards and auctions off the largest truffles and features exhibits on truffle hunting.

In die Zeit der weißen Trüffeln fällt auch die „Marunada“. Das ist ein Festival, das seit 1973 in Lovran stattfindet und in dem sich alles um die Edelkastanie, die Maroni, dreht. Weil in den Wäldern rund um diese kleine Stadt an der Südostküste Istriens besonders schmackhafte Maroni wachsen, hat man dort im Lauf der Zeit viele, viele Rezepte für Vorspeisen, deftige Hauptspeisen und auch süße Nachspeisen mit Kastanien zusammengetragen. Die Edelkastanien werden geröstet, zu Cremen verarbeitet oder für köstliche Torten und Kuchen verwendet. Die Rezepte sind den Lovranern nur schwer zu entlocken, man muss also an Ort und Stelle genießen. Ein sprachbegabter Gourmet hat einmal gemeint, dass die Maroni allen Gerichten, denen sie beigefügt werden, sei es nun als Beilage oder Füllung, durch ihr Aroma eine eigene Feinheit, „sozusagen einen Silberklang“ verleihen. Schön, oder?

70 | VI 26 Autumn 09

S

It is during the white truffle season that the Marunada takes place. At the Marunada, a festival that has been held in Lovran since 1973, everything revolves around the sweet or Spanish chestnut. The forests around this little town on the south-eastern Istrian coast are home to especially delicious chestnuts, which over time has led to a large number of recipes for delicious appetizers, hearty main courses and sweet desserts made with chestnuts. The sweet chestnuts are roasted, turned into creams or used for delicious pastries and cakes. The locals are fiercely protective of the recipes, so the dishes must be enjoyed on the spot. A linguistically gifted gourmet once said that the aroma of chestnuts, be it as a side dish or filling, lends any dish its own refinement, a sort of “silvery sound”. Now that’s beautiful, isn’t it?


innspiel! w e G s m VI Jubiläu ontest C y r a s r e VI Anniv

20 Jahre Vienna International Hotels & Resorts

Gewinnen Sie eines von 20 VI-Kochbüchern! 20 Years of Vienna International Hotels & Resorts

VI Anniversary Contest Spielen Sie mit und gewinnen Sie eines von 20 kulinarischen Meisterwerken „The Culinary World of Vienna International Hotels & Resorts“. Schicken Sie uns ein Mail mit Ihren Kontaktdaten unter presse@vi-hotels.com oder besuchen Sie unsere Homepage unter www.vi-hotels.com/win20 und spielen Sie mit! Die Gewinner werden von uns schriftlich per Mail verständigt und erhalten das Buch umgehend per Post zugesandt. Einsendeschluß ist der 30. November 2009. Play and win one of 20 culinary masterpieces: the VI cookbook “The Culinary World of Vienna International Hotels & Resorts”. Send an e-mail with your contact information to presse@vi-hotels.com or play by visiting our website at www.vi-hotels.com/win20! Winners will be notified by e-mail and prizes sent by post. Last date for entries is 30 November 2009. VI 26 Autumn 09 | 71


CUBE

Ernährung und Sport für Jugendliche im CUBE BIBERWIER-LERMOOS Nutrition and Sport for Young People at CUBE BIBERWIER-LERMOOS Ferien im Sinne der Gesundheit! Das aktuell vieldiskutierte Thema Gesundheit soll auch im Urlaub nicht zu kurz kommen. Speziell Jugendlichen werden die CUBE Hotels in Sachen Gesundheit auf die Sprünge helfen. Mit Spaß und Spiel wird Jugendlichen Wissen über ausgewogene Ernährung vermittelt - denn richtiges und bewusstes Verhalten ist wesentlich für den Erhalt der Gesundheit! A healthy holiday? Just because it’s summer, that doesn’t mean that we should neglect the much-debated issue of health and proper nutrition. When it comes to healthy living, CUBE can lend young people a helping hand. Through fun and games, young people learn more about the right food and a balanced diet – because a heightened awareness of our own habits is an important foundation for good health!

äufig wird über Bewegungsmangel und übergewichtige Kinder berichtet, ungesunde Fast Food Mahlzeiten, viele künstliche Zusatzstoffe in Lebensmitteln und andere Ernährungssünden. In langjähriger falscher Ernährung liegt der Ursprung von Herz-Kreislauferkrankungen oder Diabetes, aber auch schlechte Laune oder unreine Haut können auf ungesunde Ernährung zurückführen. Um diesem Wissensmissstand in der jungen Gesellschaft vorzubeugen, ist es das Ziel, das Bewusstsein für Körper und Ernährung zu aktivieren – daraus entstand die Idee der Ernährungscamps für Jugendliche.

H

In den Osterferien bekommen Jugendliche die Möglichkeit unter dem Motto „Ernährung und Sport“ an einem aktiven Urlaub für Körper und Wohlbefinden teilzunehmen und dabei etwas über ihre Gesundheit im Zusammenhang mit Ernährung zu erfahren. Im CUBE BIBERWIER-LERMOOS warten sämtliche Sportgeräte und Freizeitmöglichkeiten darauf, genutzt zu werden. Die Berglandschaft, die das CUBE umgibt wird sowohl mit Funsportgeräten als auch mit Mountainbikes oder zu Fuß erkundet – der wichtige Faktor Sport wird in den Alltag integriert und mittels zahlreicher Bewegungsangebote unterstützt. Unter der Leitung ausgebildeter Ernährungs- und Sport-

72 | VI 26 Autumn 09

fachkräfte wird ein Netzwerk an Wissen, Spiel und Spaß angeboten. Das Wochenprogramm beinhaltet Aktivitäten, bei denen spielerisch Wissen erworben wird wie zum Beispiel bei einer Runde ernährungsbezogenem „Acitvity“ oder bei „Was erzählt das Etikett“ sowie beim Kennenlernen neuer Obst- und Gemüsesorten. Durch andere Programmpunkte werden Jugendliche animiert, selbst mitzumachen und praktische Anwendungsmöglichkeiten für den Alltag mit nach Hause zu nehmen. Sie lernen Steinbrot am Lagerfeuer zu backen und ihr Lieblingsmenü zu kochen und machen einen lehrreichen Ausflug in den Supermarkt. Der Spaß kommt natürlich nicht zu kurz bei der Party mit selbstgemixten alkoholfreien Cocktails. Selbst bei Schlechtwetter wird es nicht langweilig – der Film „Supersize me“ zeigt, was zu viel Fast Food bewirkt. Und wer will, kann sich bei der qualifizierten Betreuung über seine individuelle Leistungskurve erkundigen. In diesem speziellen Umfeld, dem Urlaub, baut CUBE BIBERWIER-LERMOOS auf die Neugierde der Jugendlichen. Sie werden neue Angebote austesten, dabei Spaß haben und Wissen erwerben. Der Gesundheitsurlaub soll dazu beitragen, das Kennengelernte in den Alltag zu integrieren und die Verantwortung bewusst machen, die wir für unseren Lebensstil tragen.


CUBE Ernährungscamp für Jugendliche von 28. März bis 4. April 2010 Inkludierte Leistungen:  6 Übernachtungen inkl. Frühstück und Vollpension  6 Tage Skipass  6 Tage Ernährungsprogramm mit Ernährungsberatung  1 x Schneeschuhwanderung  1 x Rückenschulung mit Masseur  1 x betreutes Klettern an der IndoorKletterwand  Freie Benutzung der Fitness Area inkl. betreute Einführung  Freie Benutzung der Relax Area  Alle Steuern und Abgaben (inkl. Ortstaxe) Preise pro Aufenthalt/pro Person: 4er Zimmer ............................ € 595,00 3er Zimmer............................. € 641,00 2er Zimmer............................. € 700,00 1er Zimmer ............................ € 851,00 Mehr Infos über CUBE Hotels auf: www.cube-hotels.com

CUBE Nutritional Camp for Young People from 28 March to 4 April 2010 Included Services:  6 nights incl. breakfast and full board  6-day ski pass  6-day nutritional programme with nutritional consultation  1 x snowshoe hike  1 x back training with masseur  1 x supervised climbing at indoor climbing wall  Free use of fitness area incl. supervised introductory training  Free use of relax area  All duties and fees (incl. local taxes) Price per person per stay: Quad .................................... € 595,00 Triple....................................... € 641,00 Double................................... € 700,00 Single .................................... € 851,00 Mehr Infos über CUBE Hotels auf: www.cube-hotels.com

ow often do we hear about lazy children, overweight kids, unhealthy fast food, artificial additives and preservatives, and other nutritional faux pas? Years of eating poorly can be the cause of cardiovascular illness or diabetes, but even a bad-tempered disposition and oily skin can be blamed on the wrong nutrition. In order to help combat this deplorable state of the next generation, we must get young people to think about their body and what they put in it. Out of this was born the idea of nutritional camps for young people.

H

During the Easter holidays, young people will have the opportunity to participate in an active holiday of physical fitness and well-being under the motto “Nutrition and Sport” while learning something important about health and nutrition. At CUBE BIBERWIER-LERMOOS, the sports equipment is just waiting to be used, the many opportunities for leisure are just waiting to be discovered. The mountains around CUBE can be explored on foot, by bike or on one of the various unusual fun sport products. Thanks to the great variety of opportunities for movement and exercise, the most important factor – sport – is made part of the daily routine. Led by experienced nutrition and fitness experts, the programme offers a combination of knowledge, games and fun, including learn-through-play activities in which the young guests learn about new types of fruit and vegetables. The young people are motivated to participate and to take home practical advice to apply at home. Other activities include baking bread over a campfire, learning how to make a favourite meal as well as an educational shopping trip to the supermarket. Of course, there is also fun of the more traditional kind, with a party where participants can mix their own non-alcoholic cocktails. Even when the weather is bad, there’s no time for boredom – with films like “Super Size Me” that show what happens when you eat too much fast food. And anyone who wants to can find out from the professional staff what his or her personal performance curve is. CUBE BIBERWIER-LERMOOS takes advantage of the holiday environment to rouse the young people’s curiosity. They will try out and learn about new things, and they will have fun doing it. The health holiday will help them to integrate a healthier way of living into their daily lives and to understand the responsibility they have for their own way of life.

VI 26 Autumn 09 | 73


VI-TRAVEL Reisen: „Wellness“ für Geist, Seele und Körper! Travel: Wellness for Body, Mind and Soul! So oder ähnlich könnte der Marketingslogan einer soeben in das Reisebusiness eingestiegenen Handelskette für Naturprodukte lauten. Geht es denn wirklich nur darum, möglichst schnell von A nach B zu kommen, dort möglichst „billig“ aber doch komfortabel zu logieren, um danach ohne jede Verzögerung zu Heim und Arbeit zurückzukehren? This, or something similar, could be the marketing slogan for a company that usually sells natural products which has just ventured into the travel business. But let’s ask ourselves: What really is the point of travel? Is it about getting from A to B as quickly as possible and staying in “cheap” yet comfortable accommodations before we go back home to work? 74 | VI 26 Autumn 09


nd der Weg zum Ziel – oder andersrum, wieder nach Hause – wird kaum wahrgenommen, auch wenn dabei die schönsten Landschaften und interessante Begegnungen buchstäblich auf der Strecke bleiben. Vielleicht hat dieser Reisestil für Städte-Kurzreisen eine gewisse Berechtigung, aber sicher nicht, wenn es um Reiseziele geht, deren eigentlichen Reiz die Natur und die umgebenden Landschaften ausmachen.

U

Es ist absolut zu begrüßen, dass der Konsument nunmehr vielfältige Möglichkeiten hat, an interessante Reiseangebote heranzukommen, ohne sich in ein Reisebürobüro bemühen zu müssen; allerdings entbindet diese Art des „Reise-Shoppings“ den mündigen Konsumenten nicht von der Mühe, das Preis-Leistungsverhältnis genau zu hinterfragen, da viele Programme beim genaueren Hinsehen gar nicht so günstig sind, nur weil der Folder von einer bestimmten Handelskette stammt. Vergleichen und Gustieren lohnt sich in jedem Fall, vor allem wenn es darum geht, nicht einfach irgendein günstiges Angebot zu ergattern, sondern exakt jenes, das den eigenen Vorstellungen entspricht und auch die Attraktionen eines Reisezieles berücksichtigt; so gesehen können 149 EUR für ein Arrangement teuer oder preiswert sein. Daher unsere Empfehlung: unbedingt auch die Reiseangebote der diversen Handelsketten vergleichen; Vorsicht bei Reisefoldern, die jetzt schon Rundreisearrangements (zumeist Türkei) mit einem „ab Preis“ von EUR 99,- für den Herbst des nächsten Jahres ankündigen, denn dabei handelt es sich großteils um Lockangebote, die zu den meisten Terminen gar nicht buchbar sind, bzw. um Reisen mit Einkaufscharakter, das heißt der Besuch von Teppichfabriken und Keramikläden steht bei den Besichtigungen im Vordergrund. Sollten Sie sich bei einem Reise-Package, das Ihr Interesse geweckt hat, nicht ganz sicher sein, dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie unsere erfahrenen und kompetenten Reiseberaterinnen, die Ihnen gerne weiterhelfen. Der Kauf von Reise-, Wellness- oder Freizeitangeboten ohne Einschaltung eines Reisebüros bedeutet nicht, auf Information und Beratung verzichten zu müssen. Die sorgfältig geplanten Reisearrangements von VI Travel Management und Nah & Frisch Reisen sind natürlich elektronisch sofort buchbar, sodass keine Gefahr besteht, die attraktiven und zeitlich begrenzten Angebote zu verpassen.

long the way, we often forget the way itself – the way there, as well as the way home – as the beautiful scenery and potentially interesting encounters fall by the wayside. Perhaps this way of travelling is justified for short city trips, but certainly not when the whole point is to have a relaxing holiday in the great outdoors.

A

It is nice to see that consumers today have a variety of travel offers available to them without having to drag themselves down to a travel agency. Still, this form of “travel shopping” does not free the responsible consumer from carefully analysing the relationship between price and performance – many deals are not as affordable as they seem just because the brochure comes from a certain retail chain. Shopping around is worth it, especially if the whole point is to find not just any affordable offer but to find the one that perfectly matches your own ideas, one which keeps in mind the actual attraction of the destination. Seen this way, 149 euros for a package can either be expensive or a bargain. Our recommendation therefore is to compare. And to beware of promises of round-trip packages (often to Turkey) that offer a “from price” of 99 euros for autumn of next year – these are usually bait-and-switch offers that are not bookable for the dates you actually want and often involve shopping trips to carpet factories and ceramics shops with little-to-no actual sightseeing. If you think you’ve found an offer that sounds interesting but you’re still not quite sure, don’t hesitate to contact our experienced and competent travel consultants for advice. We look forward to helping you. Shopping for travel, wellness or leisure deals without going to a travel agency does not mean having to forego good information and advice. Of course, the carefully planned travel packages of VI Travel Management and Nah & Frisch are also bookable online, so there’s no danger of missing out on the attractive limited-time offers.

Kontaktieren Sie die erfahrenen Beraterinnen von VITravel und Sie werden überrascht sein, wie persönlich Reiseberatung sein kann! Contact the experienced travel agents at VI Travel now and you will be surprised at how personal professional travel planning can be!

Zeljka Ozegovic

Anita Wenger

Martina Frühling

Information & Buchung / Information & Reservation Vienna International Travel Management Tel.: +43 1 333 73 73 – 18, 88 or 58 E-mail: info@vi-travel.at www.vi-travel.at

VI 26 Autumn 09 | 75


Kunst & Kultur in den VI-Destinationen mit Dr. Nora Dolanská

Art & Culture in the VI destinations with Dr Nora Dolanská

Kunstzentrum DOX Prag Bis 04.01.2010 DOX, das jüngste zeitgenössische Kunstzentrum Prags, wurde vor zirka einem Jahr im Stadtteil Holešovice eröffnet. Bis Anfang kommenden Jahres ist dort das kontroverse Werk „ENTROPA“ des tschechischen Künstlers David Černý zu sehen, welches durch seine Platzierung vor dem EU-Ratsgebäude in Brüssel in der ersten Hälfte des Jahres bekannt wurde. www.doxprague.org

Czech Republic / Pilsen Techmania Science Center Auf dem ehemaligen Areal der Škoda Holding AG wurde in Pilsen das Techmania Science Center eröffnet. Nicht nur für Jugendliche, sondern auch für Erwachsene wird hier ein umfangreiches, multimediales Programm aus den Bereichen Physik, Chemie, Naturwissenschaft, Botanik, Astronomie, Astrologie und Geophysik geboten. www.techmania.cz

DOX Centre for Contemporary Art Prague Until 04.01.2010 Techmania Science Center The Techmania Science Center opened recently on the grounds of Škoda Holding in Pilsen. This hands-on, interactive museum is not just for young people but also offers adults an extensive multimedia programme that covers the fields of physics, chemistry, the natural sciences, botany, astronomy, astrology and geophysics. www.techmania.cz

Austria / Vienna Viennale Vienna International Film Festival 22.10. – 04.11.2009

© Alexi Pelek

anos

DOX, the youngest centre for contemporary art in Prague, opened in the Holešovice district about one year ago. Until early January of next year, DOX is exhibiting Entropa, the controversial work of art by Czech artist David Černý that was made famous through its exhibition in front of the EU Council building in Brussels in the first half of this year. www.doxprague.org

Viennale Vienna International Film Festival 22.10. – 04.11.2009

Das größte internationale Filmfestival in Österreich zieht jährlich 90.000 Filmfans an: In verschiedenen Kinos und Kunst- und Kulturzentren werden bei einem der wenigen für die breite Öffentlichkeit zugänglichen Filmfestivals Premieren von Werken junger, unabhängiger Filmemacher präsentiert. www.viennale.at

Austria’s largest international film festival attracts 90,000 film fans every year. One of the few film festivals that is open to the general public, the Viennale showcases premieres and works by young independent filmmakers at a variety of cinemas, art institutions and cultural centres. www.viennale.at

Austria / Dornbirn Dornbirner Herbst 26.09. – 31.10.2009 Sechs Wochen lang laden auf dem Marktplatz in Dornbirn traditionelle Feste zum Feiern bei zünftiger Musik und heimischen Köstlichkeiten ein. Die Highlights: Das Kürbisfest, das Most- und Kartoffelfest, „Krut und Räba“ und „Türggobrätscha“. www.dornbirn.at

76 | VI 26 Autumn 09

Dornbirn Autumn Fair 26.09. – 31.10.2009 For six weeks, the Dornbirn Autumn Fair on the city’s market square features a number of festivals celebrating local music and cuisine. The highlights include the pumpkin festival, the fruit wine and potato festival, the “Krut und Räba” cabbage and beet festival and the “Türggobrätscha” maize festival.

Foto: Disney ®

CULTURE

Czech Republic / Prague


France / Paris Disney Halloween Festival 03.10. – 01.11.2009 Besucher bei Minnie und Mickey im Disneyland® Paris müssen während Halloween unerschrocken sein: Unter den Gästen befinden sich auch Cruella de Vil, Captain Hook und der freche Kobold Stitch! Am 31. Oktober finden im Rahmen der Halloween-Festivitäten zudem noch fürchterlich gute Feuerwerk-Shows statt. www.disneylandparis.com Disney Halloween Festival, 03.10. – 01.11.2009 When visiting Mickey and friends at Disneyland® Paris this Halloween, there’s nothing really to be afraid of. But beware, among the guests are Cruella de Vil, Captain Hook and the cheeky alien goblin Stitch! The Halloween festivities on 31 October also include a terribly good fireworks show. www.disneylandparis.com

Germany / Berlin Festival of Lights, 13. – 25.10.2009 Wenn über Berlin die Nacht hereinbricht, verwandelt sich die deutsche Hauptstadt zwei Wochen lang in eine einzigartige Glitzermetropole. Weltberühmte historische Wahrzeichen werden dabei spektakulär mit Licht, Events, Projektionen und Feuerwerken in Szene gesetzt. Begleitet wird das Festival von zahlreichen Kunst- und Kulturveranstaltungen rund um das Thema Licht. www.festival-of-lights.de Festival of Lights, 13. – 25.10.2009 For two weeks this autumn, when night falls on Berlin, the German capital is transformed into a singular city of lights. During the Festival of Lights, famous symbols of the city become a stage with lights, events, projections and fireworks. The festival includes a number of art and cultural events around the subject of light. www.festival-of-lights.de

Romania / Bucharest

Poland / Łódz´

eXplore Dance 12. – 18.10.2009

Muzeum Sztuki

eXplore Dance ist ein internationales, zeitgenössisches Tanzfestival für junge Künstler. Choreographen von rumänischen und internationalen Bühnen zeigen ihr Können an verschiedensten Orten in Bukarest. eXplore Dance fördert den Austausch von Ideen und die künstlerische Entwicklung, um junge und vielversprechende Talente voranzutreiben. www.artlink.org.ro

eXplore Dance, 12. – 18.10.2009 eXplore Dance is an international contemporary dance festival in which young dancers and choreographers from Romania and the rest of the world show their stuff at a variety of venues in Bucharest. eXplore Dance is about the exchange of ideas and artistic development in order to promote young, promising talents in the world of dance. www.artlink.org.ro

Das Muzeum Sztuki in Łódź beherbergt eine umfangreiche Kunstsammlung mit Gemälden, Skulpturen, Fotografien und Kunsthandwerk vom 17. Jahrhundert bis heute. Im angrenzenden Księy-Młyn-Komplex wird die Rekonstruktion einer Villa eines Großindustriellen aus der Zeit der Jahrhundertwende präsentiert. www.msl.org.pl Muzeum Sztuki Muzeum Sztuki in Łódź accommodates an extensive collection of art with paintings, sculptures, photography and crafts from the 17th century to the present day. The adjacent Księy Młyn Complex features the reconstruction of a typical turn-of-the-century villa belonging to a Łódź industrialist. www.msl.org.pl

Slovakia / Bratislava 2. International Gregorian Chant Festival 2009 22. – 25.10.2009 Dieses Festival beschäftigt sich mit der grundlegenden Idee aber auch neuen Interpretationen von gregorianischen Chorälen und versucht, deren aktuelle Bedeutung zu klären und die Musikrichtung bekannt zu machen. www.choral-music.sk

2nd International Gregorian Chant Festival 2009 22. – 25.10.2009 This festival is dedicated the origins and new interpretations of Gregorian chants and tries to explain their current importance and musical direction. www.choral-music.sk

VI 26 Autumn 09 | 77


Reisen & Geniessen mit Konrad Holzer

Travel & Enjoyment

CUISINE

with Konrad Holzer

Im renommierten Hotel Chopin in Krakau wird Wildschwein mit K채se serviert. Im Folgenden soll davon die Rede sein, wie vielf채ltig in vergangenen Zeiten Fleisch vom wilden Schwein serviert worden ist. The renowned Hotel Chopin in Cracow serves wild boar with cheese. Below the talk shall be of the great variety of manners in which wild boar has been served in the past.

78 | VI 26 Autumn 09


Das Wildschwein Wild Boar A

lexandre Dumas, der hierzulande ja eher als Autor der „Drei Musketiere“ bekannt ist, hat auch ein großes Wörterbuch der Kochkunst geschrieben. In diesem leitet er den Artikel über das Wildschwein damit ein, dass er feststellt, dass die Jagd nach diesem nicht ungefährlich sei, weil es von Natur aus eher menschenfeindlich eingestellt sei. Haarsträubendes weiß er von einigen Jagden zu berichten, hält sich dabei aber nicht lange auf und kommt schnell zum eigentlichen Thema. Er bietet ein Wildschweinkotelett in Weißweinsauce an oder aber ein Filet, welches er zwei Tage mariniert, dann zwei Stunden in Weißwein oder Fleischbrühe dünstet, glaciert und auf einer pikanten Sauce serviert. Bei folgendem Rezept wird man ihm nicht so leicht folgen können: Für das „Wildschweinviertel à la royale“ verlangt er nämlich, dass die Keule einer Wildsau abgebrüht, abgesengt, bis zum Fußgelenk entbeint und die Innenseite mit zerstoßenen Gewürzen und Kräutern gefüllt wird. Fünf Tage soll sie in Salz, Pfeffer, Wacholder, Thymian, Lorbeer, Basilikum, Zwiebel und Knoblauch mariniert werden. Dann wird’s immer abenteuerlicher. Das Stück Fleisch kommt in einen großen Schmortopf – wo immer man den auch hernimmt – und wird mit sechs Flaschen Weißwein und der gleichen Menge Wasser übergossen. Nachdem man noch verschiedenes Gemüse dazu getan hat, muss die Keule sechs Stunden lang köcheln, „wobei man mit einem spitzen Gegenstand prüfen sollte, ob sie durch ist. Man lässt sie danach eine weitere halbe Stunde in ihrem Fond liegen und serviert sie mit der Schwarte.“ Damals, also im frühen 19. Jahrhundert, war auch Kochen noch sehr viel abenteuerlicher als heute. Und nun in die Jetztzeit: Adi Bittermann, Haubenkoch in Göttlesbrunn, leistete einen Beitrag zu Christoph Wagners Kochbuch über die Küche der Kronländer. Für den Wildschweinaufstrich mischt er in einen gekochten, faschierten und vielfältig gewürzten Schweinebauch Walnüsse und gekochtes Wildschweinfleisch, das er zuvor in kleine Würfel ge-

schnitten hat. Am Ende kommt noch Petersilie dazu und dann wird das Ganze in dekorative Förmchen gefüllt.

A

lexandre Dumas, in these parts better known as the author of “The Three Musketeers”, also wrote a massive dictionary of cuisine. He begins the article on wild boar by stating that hunting the animal is not without its dangers, as it is by nature rather hostile to people. He has hair-raising tales of the hunt to report, but does not spend too much time here before quickly coming to the point, namely to the recipes. Dumas offers a wild boar cutlet in a white wine sauce; or a fillet, marinated for two days, steamed for two hours in white wine; or a meat broth, glazed and served on a spicy sauce. The following recipe may not be so easy to follow. For his “wild boar à la royale” he requires the haunch of a wild sow be scalded, singed, boned to the foot and filled with crushed herbs and spices before it is marinated for five days in salt, pepper, juniper, thyme, bay leaf, basil, onions and garlic. From here, things get even more adventurous. The meat is placed into an extra large casserole – if you can find one the right size – and drowned in six bottles of white wine and the same amount of water. After adding various types of vegetable, the whole thing should simmer for six hours, occasionally poking the meat with a sharp object to see if it is done. It should then stew for another half hour in the broth and then be served with the rind. Indeed, cooking in the 19th century was much more adventurous than it is today. Which brings us to the present: Adi Bittermann, four-star chef in Göttlesbrunn, makes a contribution to Christoph Wagner’s cookbook of the cuisine of the lands of the Austro-Hungarian crown. For a wild boar spread, he mixes walnuts with boiled and finely diced boar meat into a boiled, minced and heavily spiced pork belly. The whole thing is then topped with some parsley and poured into decorative bowls.

Zum Weiterlesen |Further reading Alexandre Dumas: Das große Wörterbuch der Kochkunst, Mandelbaum Verlag 2002, € 29,80 Christoph Wagner/Adi Bittermann: Kronländer Kochbuch, Pichler Verlag 2008, € 37,-

VI 26 Autumn 09 | 79


Małgorzata Strzelecka

CUISINE

Chopin Hotel  Cracow

Filet vom Wildschwein mit Oscypek-Käse und warmen Preiselbeeren

Fillet of Wild Boar with Oscypek Cheese on Warm Cranberries Das Restaurant des 3-Sterne Hotels Chopin in Krakau ist bekannt für seine souveräne Küchenlinie. Besonders im Sommer punktet das Hotel mit seiner Terrasse und Grillabenden. Unter der Leitung von Małgorzata Strzelecka – übrigens die einzige weibliche Küchenchefin der VI-Hotels – begeistert das engagierte Team die Gäste täglich mit polnischen und internationalen Köstlichkeiten. The restaurant of the 3-star Chopin Hotel in Cracow is renowned for its superior cuisine. In the summer, the hotel is famed for its terrace and its barbecue evenings. Under the expert guidance of Małgorzata Strzelecka – Vienna International’s only female executive chef – the professional kitchen team treats its guests to Polish and international delicacies prepared fresh every day. Zutaten für 4 Personen 600 g Wildschweinfilet Beize 100 ml Öl 3 Knoblauchzehen 50 ml Honig 1 Lorbeerblatt 5 Wacholderbeeren 1 kleine Karotte 3 Scheiben Knollensellerie 1 Zweig Rosmarin 80 g Senf Salz, Pfeffer

Weinkraut 600 g Weißkraut 50 g Zwiebeln 150 g säuerliche Äpfel 5 EL Olivenöl 1/8 l Weißwein Kristallzucker Marinade 1/8 l Weiwein 1/2 EL Zitronensaft Salz, Kristallzucker 200 g Oscypek-Käse 200 g Preiselbeerenkompott 4 cl Kirschschnaps

D

ie Knoblauchzehen mit Salz zerdrücken, Öl, Senf und Pfeffer hinzufügen. Karotten und Sellerie fein schneiden, Rosmarin, Wacholderbeeren, Lorbeerblatt und Honig vermengen. Die Wildschweinfilets waschen, trocknen und 48 Stunden in dieser Beize marinieren. Für das Weinkraut Zwiebeln in feine Streifen schneiden. Kraut ebenfalls in Streifen schneiden, einsalzen und mit Zucker, Wein und Zitronensaft marinieren. Eine Stunde ziehen lassen. Zwiebeln in Olivenöl anschwitzen, etwas Zucker beigeben, glasieren und mit Wein ablöschen. Kraut samt Marinade einmengen und zugedeckt weich dünsten. Geschabte Äpfel einrühren und fertig dünsten. Den Oscypek-Käse in Spalten schneiden und grillen. Die Wildschweinfilets auf beiden Seiten etwa 15 Minuten braten. Das Preiselbeerkompott mit dem Kirschschnaps verrühren und erwärmen. Die Filets in Scheiben schneiden und mit Weinkraut, Käse, Bratensauce und Preiselbeeren servieren.

Ingredients (serves 4) 600 g fillet of wild boar For the meat marinade 100 ml oil 3 garlic cloves 50 ml honey 1 laurel leaf 5 juniper berries 1 small carrot 3 slices of celeriac 1 sprig rosemary 80 g mustard salt, pepper

For the weinkraut 600 g white cabbage 50 g onions 150 g tart apples 5 Tbsp. olive oil 1/8 l white wine granulated sugar For the vegetable marinade 1/8 l white wine 1/2 Tbsp. lemon juice salt, granulated sugar 200 g oscypek cheese 200 g cranberry compote 4 cl cherry liqueur

P

ress garlic with salt and add oil, mustard and pepper. Mix with finely cut carrots, celery, rosemary, juniper berries, laurel leaf and honey. Wash and clean wild boar, dry and marinate for 48 hours. Cut cabbage and onions into fine strips. Salt the cabbage and marinate in a marinade of sugar, wine and lemon juice for one hour. Lightly sauté onion in olive oil, avoiding colour, add some sugar, and glaze. Douse with wine and mix in cabbage together with marinade. Cover and steam until soft. Add peeled, cored apples and continue to steam. Cut oscypek cheese into wedges and grill. Then brown the fillet of wild boar on both sides for around 15 minutes. Stir together and heat cranberry compote with cherry schnapps. Cut fillets in slices, place on plate, sprinkle with roast drippings and serve together with weinkraut, cheese and cranberries.

Weinempfehlung | Wine Recommendation Kraftvolle Rotwein-Cuvées, die auch mit den salzig-würzigen Noten des geräucherten Käses harmonieren, gewinnen hier das Spiel. Ein Anteil von Syrah oder Merlot erhöht den Reiz.

80 | VI 26 Autumn 09

Powerful red wine cuvees which also go well with the savoury, full-flavoured notes of the smoked cheese are called for here. And if it’s part Syrah or Merlot, so much the better.


Mehr Rezepte finden Sie im Buch „The Culinary World of Vienna International“ More recipes are available in the book „The Culinary World of Vienna International“

VI 26 Autumn 09 | 81


WEINLAND ÖSTERREICH

VINUM VI-Serie: Teil 7 VI-Series: Part 7

Klein und fein – das ist österreichischer Wein im internationalen Vergleich. Wein aus Österreich gilt derzeit als eines der interessantesten Phänomene der Weinwelt: Er ist auf jeder guten Weinkarte zu finden, er wird von Weinkennern geschätzt und von Journalisten gelobt – und nicht selten wird von einem österreichischen Weinwunder gesprochen. Begeben Sie sich auf eine Reise durch das Weinland Österreich und erfahren Sie Interessantes über die einzigartigen Weinregionen, in denen der österreichische Wein zu seiner hervorragenden Qualität heranreift. Small and pretty – that is how Austrian wine stacks up in an international comparison. Austrian wines are currently one of the most interesting phenomena of the wine world: You can find them on any good wine list, they are prized by wine connoisseurs and praised by journalists. More than a few commentators have spoken of an Austrian wine wonder. Head out on a journey through the Austrian wine country to learn about the inimitable wine regions in which Austrian wine ripens to its excellent quality.

Kremstal Hochkultur des Weines The High Culture of Wine

K

önnten Weingärten reden, stünden im Kremstal spannende Diskussionen auf dem Programm. Schließlich verteilt sich die 2.250 Hektar große Rebfläche auf unterschiedliche Zonen: die Stadt Krems, die östlicher gelegenen Gebiete und die kleinen Weinorte südlich der Donau. Verbindende Elemente sind Grüner Veltliner und Riesling als Repräsentanten für das Gebiet – und die Botschaft Kunst und Kultur. In der alten (Wein-)Kulturstadt Krems ist der Weinbezug überall spürbar. Sie wird ihrer Stellung als Imageträger der österreichischen Weinkultur seit langer Zeit gerecht: historisch gesehen mit alten Lesehöfen und Zeugnissen der großen Weinbautradition, aus heutiger Sicht mit jungen, erfolgreichen Winzern. Geologisch verwandt mit der westlich angrenzenden Wachau, herrschen im Stadtgebiet und der engeren Umgebung Urgesteinsverwitterungsböden vor, stellvertretend genannt seien die bekannten Lagen Pfaffenberg oder Steiner

82 | VI 26 Autumn 09


Hund mit einem eleganten, mineralischen Weintyp.

In Krems, a centre of wine and culture for centuries, the relationship with wine can be felt everywhere one goes. Krems has long lived up to its role as a representative of Austrian wine culture – from a historical point of view, with its old estates, witnesses to a great viticultural tradition; seen today, with a slew of young, successful winemakers.

Ähnlich wie in den benachbarten Weinbaugebieten Wachau und Kamptal kommt auch im Kremstal das klimatische Spannungsfeld stark zur Geltung: Kühle, feuchte Einflüsse aus dem nahen Waldviertel treffen auf warme, trockene aus der pannonischen Tiefebene im Osten. Saftige, finessenreiche Weißweine, vor allem Grüner Veltliner und Riesling, in kleinerem Ausmaß aber auch dichte, ausdrucksstarke Rotweine prägen das Gebiet, dessen Winzerinnen und Winzer sich durch großes Lagenbewusstsein auszeichnen – als Möglichkeit, die Vielfalt im Kleinen zu verwirklichen.

Geologically related with the Wachau to the west, Krems and its surroundings feature predominantly weathered primary rock soils that produce an elegant, mineral sort of wine at famous vineyards such as Pfaffenberg or Steiner Hund.

I

f vineyards could talk, the Kremstal wine-growing region would have plenty to say. Especially as the 2,250 hectares of vine are spread over three distinct zones: the city of Krems, the areas to the east, and the small wine-growing communities south of the Danube. The common thread is Grüner Veltliner and Riesling – as key representatives of the region, and as an expression of local culture and the arts.

Entdecken Sie in diesem reich bebilderten Buch auf 160 Seiten das Weinland Österreich mit einer Auswahl an Top-Winzern. Discover on 160 pages with many pictures the Austrian Wine Regions and its Top Winerys.

nur/only €

25,80

As is the case in the neighbouring Wachau and Kamptal wine regions, Kremstal is characterised by climatic tensions: cool, humid influences from the nearby Waldviertel collide with the warm, dry air of the Pannonian plain. These influences help to create lush white wines with great finesse – above all Grüner Veltliner and Riesling – but also dense and expressive reds. The region’s winemakers stand out for their pronounced awareness of location, which they apply to produce diversity on a small scale.

Krems an der Donau Krems an der Donau ist eine der schönsten Kleinstädte Österreichs. Es gibt nicht viele Städte in Österreich, die eine derartige Vielfalt an kulturellen, historischen und kulinarischen Angeboten haben. Spazieren Sie durch die romantische Altstadt, umgeben von Geschäften, Restaurants und gemütlichen Kaffeehäusern und genießen Sie den ganz besonderen Flair dieser Stadt. Krems an der Donau is one of Austria’s most beautiful smaller cities. Few other cities in Austria exhibit such a cultural, historic and culinary diversity. Krems invites visitors to stroll through the romantic Old Town of shops, restaurants and comfortable cafés and to just enjoy its special flair.

VI 26 Autumn 09 | 83


WELLNESS 84 | VI 26 Autumn 09


Aktive Vorsorge Active Prevention Rund die Hälfte aller Zivilisationskrankheiten in den letzten 60 Jahren sind auf einen geänderten Lebensstil in unserer Konsum- und Genussgesellschaft zurückzuführen. Fehlund Überernährung, Alltagsdrogen sowie zunehmender Bewegungsmangel und chronische Stressbelastungen sind oft die Ursachen dafür. About half of the “lifestyle diseases” of the past 60 years can be blamed on the changing way of life in our leisure-oriented consumer culture. The wrong diet, overeating, casual drug and alcohol use, a lack of exercise and chronic stress are the typical causes.

8282 Loipersdorf 219 Tel.: +43 3382 20 000, Fax: +43 3382 20 000 - 88 info@loipersdorfhotel.com, www.loipersdorfhotel.com

VI 26 Autumn 09 | 85


WELLNESS

A

us diesem Grund investieren immer mehr Menschen in die eigene Gesundheitsvorsorge und setzen auf Prävention, um ihre Lebensqualität nachhaltig zu verbessern. Der Kombination von medizinisch-therapeutischen Leistungen (Bewegung und Ernährung) und wohltuenden Wellness-Maßnahmen in ansprechendem Ambiente wird somit immer mehr Aufmerksamkeit geschenkt. Prävention mit Wohlfühlgarantie Das Hotel Loipersdorf Spa & Conference inmitten des Steirischen Thermenlandes hat diesen Gesundheitstrend aufgegriffen und verbindet nun Erholungsurlaub mit Vorsorgekompetenz im Bereich der ganzheitlichen Prävention. Dieses neue, zielführende Gesundheitskonzept ermöglicht es, bei Bewegungstherapie unter fachkundiger individueller Betreuung aktive Vorsorge mit dem Wohlfühlcharakter eines 4-Sterne-Superior-Hotels zu kombinieren. Im Vordergrund steht zu allererst eine klinische Untersuchung auf individuelle Risikofaktoren bei Ihrer Hausärztin / Ihrem Hausarzt, um anschließend anhand dieser Personencharakteristika Ihren ganz persönlichen Tages- und Trainingsplan im Hotel zu erstellen. Ziel ist es, kardiovaskulären Risikofaktoren, Beschwerden mit dem Bewegungsapparat

86 | VI 26 Autumn 09

sowie psychischen Überlastungen aktiv in frischer Naturlandschaft entgegenzusteuern und die Lebensqualität so langfristig zu erhöhen. Mit steirischem Charme vorsorgen – im Hotel Loipersdorf Spa & Conference Das Hotel hat sich nun auf drei individuelle Vorsorgeprogramme spezialisiert, abgestimmt auf diese häufigen Zivilisationsbeschwerden. Die Basis aller drei Programme ist ein angepasstes Herz-Kreislauf-Training mit gelenkschonenden Einheiten wie z.B. Nordic Walking und Aquagymnastik sowie verspannungslösende Massagen, um das Herz-Kreislauf-System zu stärken und Stoffwechselerkrankungen vorzubeugen. Hier ist die Ernährung (auf Wunsch auch Diätverpflegung möglich) ein zentraler Faktor und die Basis für ein gesundes, vitales Leben bis ins hohe Alter. Den Hotelgästen werden deshalb speziell entwickelte Gerichte angeboten, die den ernährungswissenschaftlichen Richtlinien zur Unterstützung des Vorsorgeplanes entsprechen, wobei natürlich auch der kulinarische Genuss keinesfalls zu kurz kommt. Nähere Informationen finden Sie unter: www.loipersdorfhotel.com


F

or this reason, more and more people are investing in their own health care, focusing on active prevention in order to improve the quality of their lives. As a result, there is an increasing interest in combining medicinal therapeutic competence (exercise and nutrition) with pleasant and agreeable wellness services in an attractive environment. Prevention with a Feel-Good Guarantee In response to this health trend, the Hotel Loipersdorf Spa & Conference in Thermenland Styria offers a combination holiday of relaxation and preventive competence in the area of holistic prevention. With therapeutic exercise and individual expert care, this new practical health care concept makes it possible to combine active prevention with the feel-good character of a 4-star superior hotel. All treatments should start with a clinical diagnosis of the individual risk factors by your personal physician. These personal characteristics are required knowledge to put together an individual daily training plan at the hotel. The aim is to actively treat cardiovascular risk factors and musculoskeletal complaints in a natural surrounding and to improve the long-term quality of life.

Prevention and Styrian Hospitality – at the Hotel Loipersdorf Spa & Conference The hotel has focused on three individual preventive care programmes to combat the most common lifestyle ills. The foundation for all three programmes is formed by individually tailored circulatory training with low-impact exercises like Nordic walking and water gymnastics plus soothing massages to relieve tension – all designed to improve the function of the circulatory system and to prevent metabolic illnesses. Nutrition (dietary cuisine is available upon request) also plays a decisive role as the basis for a long and healthy life. The hotel serves specially developed dishes in line with the specific nutritional guidelines to support the guests’ personal preventive plan – without having to give up any of the culinary pleasure. For more information: www.loipersdorfhotel.com

VI 26 Autumn 09 | 87


WELLNESS

ähGlück, w s kleine t. a e d rt t a m w u r versä s große rl S. Buck Manche rgeblich auf da Pea ve rend er e the hop ll joys in a sm e se th eople lo ess. Buck Many p in Pearl S. p p a h ig b e th r fo

Öfter mal was Neues Try Something New Probieren Sie ab und zu neue Übungen, neue Sportarten aus. Das motiviert und fordert heraus. Vielleicht entdecken Sie dadurch neue Seiten an sich. Sie spüren Muskeln, von deren Existenz Sie bisher nichts geahnt haben, entdecken Freude an Latinotänzen, Wassersport oder am Walking.

We recommend trying out new exercises and new kinds of sport from time to time. The variety helps to keep you motivated and always presents a new challenge. Perhaps you’ll even discover a new side to yourself. You will feel muscles you never knew existed as you discover your hidden passion for Latin dancing, water sport or power walking.

Home-Spa Hotel Loipersdorf Spa & Conference

Der richtige Schutz vor dem kalten Herbstwind The Right Protection against the Cold Autumn Wind Wer nun gerade allerlei schmackhafte Kürbisrezepte ausprobiert, der kann sich auch gleich mit einer pflegenden Gesichtsmaske zum Selbermachen verwöhnen. Kürbis schmeckt nicht nur gut, sondern gibt der Haut obendrein auch guten Schutz vor dem feuchtkalten Herbstwind.

By Jasmin Labitsch

Pürieren Sie einfach im Mixer 4 EL ausgehöhltes Kürbisfruchtfleisch, 1 Eigelb, 1 EL Kürbiskernöl und 1 EL Apfelessig. Die Maske auf das zuvor gereinigte Gesicht auftragen und 15 Min. einwirken lassen. Anschließend mit lauwarmem Wasser sanft abspülen. If autumn means trying out all sorts of delicious pumpkin recipes, then why not also treat yourself to a nourishing homemade facial mask? Pumpkin not only tastes good, it also lends the skin the right projection against the cool and wet autumn wind. Simply blend 4 tbsp. of pumpkin flesh, 1 egg yolk, 1 tbsp of pumpkin seed oil and 1 tbsp. of apple vinegar. Apply the mask to your clean and dry face for about 15 minutes before rinsing with lukewarm water.

Schokolade macht… glücklich! Chocolate makes you… happy! andel’s Hotel Berlin Haben Sie schon einmal eine Schokoladen-Massage im andel’s Hotel Berlin genossen? Dabei werden Sie nicht nur glücklich, die Massage hat auch einen gesunden Nebeneffekt. Gönnen Sie sich ein paar Schoko-Tage! Wir überraschen die ersten 5 Bucher mit einem Willkommensgeschenk der weltbekannten Fassbender & Rausch Chocolatiers. If you’ve never enjoyed a special chocolate massage at the andel’s Hotel Berlin, then now’s the time! The massage not only makes you happy, it also has a beneficial side effect on your health and well-being. Treat yourself to a couple of chocolate days with us! The first 5 reservations will receive a special welcome gift from world-renowned chocolatiers Fassbender & Rausch. www.andelsberlin.com

88 | VI 26 Autumn 09


St. Barth Pureness Le Palais Hotel, Prague Erleben Sie eine außergewöhnlich sanfte Behandlung von Gesicht, Hals, Dekolleté und Händen. Genießen Sie die frischen Düfte natürlicher Elixiere der Karibik. Die hochwertigen, pflanzlichen Pflegeprodukte mit natürlichen Vitaminen und Mineralien wirken intensiv klärend und regen die Eigenaktivität der Haut an.

Treat yourself to an exceptionally gentle treatment for the face, neck, décolleté and hands with a fresh breeze of natural Caribbean elixirs. The top-quality botanical beauty products with natural minerals and vitamins have an intense cleansing effect and help to stimulate the skin’s own cellular activity. www.palaishotel.cz

Sprechen Sie SPA? Shirodhara Der Stirnguss mit warmem Öl ist eine der bekanntesten und zugleich intensiv ste n Behandlungen des Ayurv eda. Der warme Se sa mölstrahl, der über die Stirn fließt, bewirkt ein en Zustand der tiefen Entspan nung und lindert Ko pf sc hmerzen, Schlafstörun gen und Nervenle iden. Do You Speak Sp a? Shirodhara The forehead oil flow is one of th e best-known and most intense of Ayurveda treat ments. The stream of warm sesame oil flowi ng over your forehead leads to a state of de ep relaxation and is good ag ainst headache s, disturbed sleep and nervo us disorders.

Tapetenwechsel für die Kreativität A Change of Scenery for Creativity Bristol Hotel, Opatija Manchmal hilft schon eine Ortsveränderung, um die Kreativität und die Energie im Job wieder anzukurbeln. Zum Beispiel an einem Ort, der nur ein paar Schritte vom Meer, 12 km Meerespromenade und 30 Minuten von einem der schönsten Nationalparks Europas entfernt ist. Versuchen Sie es, es hilft! Perfekt für Geschäftsreisende ausgestattet und mit hauseigenem Wellnessbereich erwartet Sie das Hotel Bristol. Sometimes we need a change of scenery in order to give our personal creativity and energy levels a boost. Perhaps to a place where the sea is just a few steps away, with a 12 km seaside promenade and just 30 minutes from one of Europe’s most beautiful national parks. Try it, you won’t regret it! The Hotel Bristol is waiting for you with an in-house wellness area and complete offers for business travellers. www.hotel-bristol.hr

Neue Energie durch Sanshui New Energy with Sanshui Amber Baltic Hotel, Mie ¸ dzyzdroje 42 Grad warme, in ätherische Öle getränkte Kräuter-Energie-Stamps kreisen sanft über den Körper. Ergänzt durch Aromabäder, Sauerstofftherapien und entspannte Yoga-Übungen sind Sie in kürzester Zeit wieder fit für neue Taten. Mit dieser ganzheitlichen Wellness-Zeremonie ist der rasche Gewinn neuer Energie garantiert. Using herbal energy stamps soaked in essential oils at 42°C, in combination with aroma baths, oxygen therapies and yoga, Sanshui can guarantee new energy and vitality in no time. The holistic wellness ceremony of Sanshui is the perfect way to revitalise and find new energy. www.hotel-amber-baltic.pl

Relax-Kur für neue Balance Relaxation Cure for New Balance Spa Hotel Dvorˇák, Carlsbad Manchmal brauchen Körper und Seele eine Pause, um wieder zu einem Zustand der absoluten Gesundheit zurückzufinden, denn leider wird unser Wohlbefinden täglich durch eine Vielzahl belastender Faktoren negativ beeinflusst. Nehmen Sie sich die Zeit und aktivieren Sie Ihren Energiehaushalt in entspannter Atmosphäre mit der neuen Balance-Relax-Kur. Sometimes we need a break to find our way back to complete physical and mental well-being and to recover from the many sources of stress in our daily lives. Take time out and equalise your energy balance in a relaxed atmosphere with the new Balance-Relax Cure. www.hotel-dvorak.cz

VI 26 Autumn 09 | 89


Rücken-fit mit Fitnesstrainer Philip Platzer Hotel Loipersdorf Spa & Conference A Fit Back with Fitness Trainer Philip Platzer

WELLNESS

Hotel Loipersdorf Spa & Conference

Fitness nach Plan Fitness according to plan B

ewegung ist die beste Medizin. Wir zeigen Ihnen in unserer Serie „Fitness nach Plan“, wie Sie sinnvoll in Ihre gesundheitliche Zukunft investieren. Starten Sie mit uns Ihr Rückentraining zu Hause. Sie benötigen nichts weiter als eine Gymnastikmatte und bequeme Bekleidung.

E

xercise is the best medicine. In our series “Fitness According to Plan”, we show you how to make meaningful investments in your health. Start your at-home back exercises with us. All you need is a gym mat and comfortable, loose-fitting clothing.

Schmerzhafte Verspannungen im Rückenbereich sind häufig die Folge von Fehlhaltungen, Bewegungsmangel oder einseitigen Belastungen im Alltag. Durch gezielte Übungen wird die Bauch- und Rückenmuskulatur gekräftigt und gelockert, die Wirbelsäule entlastet.

Back pain is often the result of bad posture, a lack of exercise, or muscle imbalance in our daily routine. The following exercises are designed to strengthen the stomach and back muscles and relieve the burden on the spine.

Nordic Walking – ein optimales Outdoortraining

So führen Sie das richtige Bewegungsmuster beim Nordic Walking, den Kreuzgang, aus: Linker Arm und rechtes Nordic Walking hat sich zur Trendsportart entwickelt. Durch Bein bewegen sich parallel – der linke Fuß setzt vorne mit den Stockeinsatz beim Nordic Walking werden Wirbelsäule, dem rechten Arm auf – dann vollziehen beide die BeweKnie- und Fußgelenke weniger belastet als beim Laufen. Die gung nach, ebenso umgekehrt für das zweite „Arm-BeinBelastung wird somit gleichmäßiger auf den gesamten Körper Pärchen“. Am Ende jeder Schwingbewegung sollten Sie die verteilt, der Oberkörper zusätzlich trainiert, Verspannungen im Hand leicht öffnen, wenn diese ungefähr auf Hüfthöhe ist. Schulter- und Nackenbereich gelöst und bis zu 85% der MusDurch dieses gezielte Spannen und keln werden effektiv eingesetzt. Entspannen der Arm- und Schultermuskulatur wird die Durchblutung e Nordic Walking ist ein optigefördert, was sich positiv für ein us zu Ha l Coach für von s p ip st g Ihr Persona n males Outdoortraining bei jedem optimales Training Ihres Operkörru näh ess- und Er Sie alle n e d Aktuelle Fitn Wetter, das die Kondition und die pers auswirkt. Bitte beachten Sie, fin e aus r für Sie zu H l.com. te ho rf Philip Platze o körperliche Fitness steigert, die dass bei fest umklammerndem d rs ipe auf www.lo 14 Tage neu Herz-Kreislaufleistung verbessert, Griff ein langes Schwingen verhine m o sich positiv auf den Blutdruck, die dert wird. H at l Coach for atzer Pl ilip Ph Your Persona Cholesterinwerte und die Psyche m s fro nutritional tip days Fitness and auswirkt und ein nachhaltiges GeAuch das „Cool Down“ am ted every 14 a d up re a e m ho t a to try wichtsmanagement positiv beeinEnde einer jeden Trainingseinm o l.c ersdorfhote at www.loip flusst. heit sollten Sie nicht vergessen. Auf die richtige Technik kommt es an

Drosseln Sie in den letzten 5 Gehminuten das Tempo, so dass Sie zum Ende hin langsam ausgehen.

Beginnen Sie Ihr Nordic-Walking-Training eher moderat mit einer lockeren Aufwärmphase von ca. 10 Minuten. Starten Sie Ihren Lauf sehr langsam oder gehend, evtl. können Sie Übungen wie Fersen zum Gesäß oder Sidesteps mit einbauen.

Nordic Walking – Optimal Outdoor Exercise

Die Beherrschung der Schritt-Technik ist Grundvoraussetzung für den Sport. Zum Erlernen der Technik ist es besser, zunächst mit leicht gestreckten Armen zu laufen – die Stöcke sollten nicht senkrecht vor dem Körper platziert werden, sondern schräg daneben.

90 | VI 26 Autumn 09

Nordic walking is one of the latest exercise trends. By transferring the bodyweight to the poles, Nordic walking is less impactive on the spine, knees and ankles than running or jogging. The sport distributes the pressure more evenly over the entire body and trains the upper body, too. It helps to relieve tensions in the neck and shoulder area while activating up to 85% of the muscles in a highly effective manner.


Tipp von Philip Platzer: Intensives Stretching direkt nach einer Nordic-Walking-Einheit sollten Sie eher vermeiden, da die Muskulatur noch unter einer erhöhten Spannung steht. Empfehlenswert ist Stretching besser rund 30–40 min. nach dem Training. Tip from Philip Platzer: Avoid intensive stretching directly after a Nordic walking exercise, as the muscles are still tense. It is better to stretch some 30–40 minutes after the exercise.

Nordic walking is the optimal form of outdoor exercise for any type of weather. It boosts your physical condition and fitness, improves circulation, has a positive effect on blood pressure, cholesterol and mental well-being, and is good for managing your weight. The Right Technique is the Key Start your Nordic walking training moderately with a relaxed warm-up phase of about 10 minutes. Begin walking slowly and gradually build in additional exercises like heels to buttocks or side steps. Controlling the walking technique is the key to this sport. To properly learn the right technique, it is better to first walk with slightly extended arms – the poles should not be placed vertically in front of the body, but rather at an angle along the sides.

The right walking pattern in Nordic walking is known as the cross body or diagonal stride. This involves moving the left arm and right leg in parallel – i.e. the right foot and the left pole come down at the same time, and vice versa. The rest of the motion should come naturally for both “arm-leg pairs”. It is important to open the palm of your hand slightly at the end of each swinging movement, when it is about at hip height. This tensing and relaxing of the arm and shoulder muscles stimulates the circulation and helps to optimally train the entire upper body. You should note that long swings are not possible if you grip the poles too tightly. Don’t forget to cool down after every exercise. Slow down during the last 5 minutes of walking in order to end your training at a slower pace.

VI 26 Autumn 09 | 91


WELLNESS „Der Lauf zurück ins Leben“ titulierte Joschka Fischer, der laufende Ex-Außenminister, sein Buch, in dem er anschaulich den Wandel vom genusssüchtigen Politmanager hin zum asketischen Marathonläufer beschrieb. In der Tat eine beeindruckende Leistung, die zum Wiedereinstieg ins Laufen motiviert, gleichzeitig aber auch in ihrem Extrem abschreckt, da der Marathonlauf nicht das alleinige Ziel sein sollte. Text: Dr. Franz Lorenz & Roman Straub

“My Long Race Towards Myself” is the title of a book by Joschka Fischer, the marathon-running former German foreign minister, in which he describes his transformation from a connoisseur of good food and fine wine to an ascetic marathon man. His impressive feat can serve as motivation to get back into running but can also act as a deterrent, as running a marathon may be aiming too high for most. Text: Dr. Franz Lorenz & Roman Straub

92 | VI 26 Autumn 09


Lebenslauf eines Lebensläufers Resumé of a Runner A

us dem Leben eines Managers: Mit Bluthochdruck einem BMI (Body-Mass-Index) von 29, was die Grenze zwischen Übergewichtigkeit und Adipositas markiert, und Kleidergröße XXL begann ich den Wiedereinstieg ins sportund gesundheitsbetonte Leben. Vorausgegangen waren Jahre der Konzentration auf beruflichen Erfolg sowie Stress, Schnelligkeit und Effizienz in der Lebensgestaltung. Entspannt wurde passiv bei einem guten Glas Rotwein bzw. einer Tasse Kaffee und einem interessanten Film. Sport und Bewegung waren irgendwie aus dem Blickwinkel geraten.

rufsalltag steigert die Lebensqualität enorm und gibt Kraft und Dynamik, die nicht auf Askese beruht, sondern ihren Ursprung in der Balance hat.

H

ere’s another glimpse into the life of a manager: with high blood pressure, a BMI (body-mass index) of 29 – which is on the border between overweight and obese – and size XXL, I began to rediscover the importance of sports and health living. The years before had been marked by concentrating on my career, coupled with a stressful, fastpaced lifestyle. Relaxing was done passively with a glass of red wine or a cup of coffee and an interesting film. Sport and exercise had somehow fallen by the wayside.

Der Wunsch nach Normalgewichtigkeit und körperlicher Fitness, um nicht schon nach 200 laufend zurückgelegten Metern völlig außer Atem zu The motivation for normal sein, war zu Beginn die ausweight and physical fitness was schlaggebende Motivation. Um borne out of the desire not to be nicht demotiviert nach kurzer able to walk even short distances Zeit das Projekt abzubrechen, without getting out of breath. To hatte ich mich in einschlägigen keep myself motivated and not Laufzeitschriften kundig gegive up on my project soon after macht. Ausdauer und Regelmästarting, I began to study running ßigkeit waren in der ersten and jogging magazines. I learned Phase des Laufeinstiegs wichthat perseverance and habit tige Faktoren: Nicht die gelaufewere the important factors during nen Kilometer, sondern die Zeit the first phase of starting to run – des Laufens, nicht die verlorenot the number of kilometres run nen Kilos, sondern das Genießen but the time spent running, not der Bewegung waren die Indithe pounds lost but the good feekatoren für den Trainingserfolg. ling of exercise are the real indiEin Monat tägliches Laufen erLebensläufer / Runner Roman Ray Straub cators of successful training. One höhte die Ausdauerleistung auf month of daily running increased my endurance to 60 mi60 Minuten. Der Gewichtsverlust von 2 kg war bescheiden, nutes. The weight loss of 2 kg was modest but could be exjedoch damit erklärbar, dass sich Körperfett in Muskelmasse plained by the fact that body fat is transformed into muscle. umwandelte. Mit der Verbesserung der körperlichen Fitness veränderte sich auch wieder das geistige Leistungsver¬mögen. Nach einem ausgedehnten Lauf ist zwar häufig eine wohltuende körperliche Müdigkeit spürbar, die jedoch mit geistiger Frische einhergeht. Dies schlägt sich in kreativen Gedanken und gesteigerter Aufmerksamkeit nieder. Laufen befreit den Kopf aus den gewohnten Bahnen des Denkens und verändert Ansichten. Zwischenzeitlich bin ich zum Lebensläufer geworden und laufe nach Möglichkeit drei- bis viermal die Woche, wobei ich einen langen, langsamen Lauf und einen schnellen Lauf als Eckpunkte des Programms wähle. Ich glaube, gerade die Integration von Laufen in den Lebens- und Be-

Better physical fitness also results in better mental performance. After a long run, you often feel tired in a good way and you experience a sort of mental freshness. This is also reflected in creative thoughts and improved concentration. Running clears your mind, frees you from familiar ways of thinking and gives you a new perspective on things. Today I run for myself. When I can, I run three to four times a week, with a long and slow run or a fast run as cornerstones of my training programme. I believe that making running a part of your daily life contributes to enormously improving the quality of your life and to giving you a level of strength and vigour that does not require an ascetic life but rather is based on moderation in all things.

VI 26 Autumn 09 | 93


INSIDE

Amber Baltic Hotel  Mie¸dzyzdroje Weinschulung im Amber Baltic Wine Training at the Amber Baltic

Castellani Parkhotel  Salzburg F&B-Team unter neuer Führung New Management for F&B Team

Am 25. Juni 2009 fand im Hotel Amber Baltic eine sehr erfolgreiche 3-stündige Mitarbeiterschulung über das Weinland Österreich in Theorie und Praxis statt. Mit dabei waren Prof. Dr. Walter Kutscher (österreichischer Weinprofi), Evgen Rodic (vormals Purchasing Manager VI) sowie zur deutsch-polnischen Dolmetschung Anna Ciosmak (Marketingmanagerin Amber Baltic).

Anfang Juni übernahm Nikolai Tomaschko die Leitung des Küchenteams im trendigen 4-Sterne Castellani Parkhotel Salzburg. Seine Berufserfahrung sammelte er in den letzten Jahren in verschiedenen renommierten österreichischen Häusern. Weiters wurde Markus Wohlscheiber zum F&B Manager ernannt. Wir wünschen beiden viel Erfolg für die neue Herausforderung!

On 25 June 2009, a very successful three-hour employee training session was held at the Hotel Amber Baltic involving theory and practice about Austria’s wine country. Event participants included Dr. Walter Kutscher (Austrian wine expert), Evgen Rodic (former Purchasing Manager, VI) and Anna Ciosmak (Marketing Manager, Amber Baltic).

In early June, Nikolai Tomaschko took over the management of the kitchen team at the hip and trendy 4-star Castellani Parkhotel Salzburg. He gained his professional experience at various renowned Austrian hotels. Another new appointment was that of Markus Wohlscheiber as F&B Manager. We wish them both lots of success in their new challenges!

Dr. Walter Kutscher, Anna Ciosmak, Evgen Rodic

94 | VI 26 Autumn 09

Nikolai Tomaschko

Markus Wohlscheiber

andel’s Hotel s Berlin Münür Sakaoglu – Director of F&B

andel’s Hotel s Berlin Ursula Kübler – Director of Sales & Marketing

„Sieben gastronomische Outlets, die Küche, das Stewarding – „Es ist schon eine große Herausforderung, neun Abteilungen zu leiten!“, sagt Münür Sakaoglu, seit 1. Juli 2009 Director of F&B im andel’s Hotel Berlin. Der Berliner hat zahlreiche Stationen in der Tophotellerie durchlaufen, zuletzt leitete er ein 4-Sterne-Hotel im Ruhrgebiet. Wir wünschen Herrn Sakaoglu viel Erfolg bei seiner Aufgabe!

„Bienvenida“ im andel’s Hotel Berlin hieß es am 1. Juli 2009 für Ursula Kübler. Die geborene Allgäuerin verbrachte die letzten 3 Jahre als Regional Director of Sales für eine internationale Luxushotelgruppe auf Gran Canaria und unterstützt nun als Director of Sales & Marketing das Berliner Verkaufsteam. Wir wünschen Frau Kübler für ihre neue Herausforderung viel Energie und Schaffenskraft!

“Seven food outlets, the kitchen, the stewarding – it certainly is a great challenge to manage nine departments,” says Münür Sakaoglu, since 1 July 2009 Director of F&B at the andel’s Hotel Berlin. The Berlin native has already passed through a number of stations during his career in the luxury hotel business, most recently managing a 4-star hotel in the Ruhr region. We wish him lots of success in his new task!

“Bienvenida” was how the andel’s Hotel Berlin welcomed Ursula Kübler on 1 July 2009. A native of southern Germany’s Allgäu region, she spent the last 3 years as Regional Director of Sales for an international luxury hotel group on Gran Canaria before joining our Berlin sales team as Director of Sales & Marketing. We wish her lots of energy and creativity for her new challenge!


andel’s Hotel  Cracow Weltkindertag im andel’s Hotel Krakau World Children’s Day at the andel’s Hotel Cracow

angelo Designhotel Munich Mit Teamgeist zum Erfolg With Team Spirit a Success

Wie jedes Jahr fand am letzten Sonntag im Juni im andel’s Hotel Krakau wieder ein großes Kinderfest statt. Das Restaurant Delight verwandelte sich in eine wahre Abenteuerinsel. Während des Familien-Brunchs an diesem Weltkindertag hatten die Kleinsten die Gelegenheit, sich den ganzen Nachmittag beim Kinderschminken, Kindertheater und beim Zeichenwettbewerb zu vergnügen.

Dank der guten Zusammenarbeit des angelo-Teams hat das angelo Designhotel München sein erstes Jahr mit großem Erfolg gemeistert. Der bewiesene Teamgeist ist die Grundlage für die Individualität und den guten Service des Hotels. Zahlreiche bereits gewonnene Stammgäste genießen die Harmonie und den Zusammenhalt untereinander. Wir freuen uns auf viele weitere erfolgreiche Jahre in München.

Like every year, the andel’s Hotel Cracow hosted a large children’s festival on the last Sunday of June. For the occasion, the hotel restaurant Delight was transformed into an adventure island. During the family brunch and all afternoon, the little ones were treated to face painting, children’s theatre and a drawing contest.

Thanks to the good cooperation of the entire hotel team, the angelo Designhotel Munich has successfully mastered its first year since opening. The proven team spirit forms the foundation for the individuality and quality of service of the hotel. The hotel can already count with a number of regular guests who enjoy the harmony and solidarity of the staff.

andel’s Hotel  Prague angelo Hotel  Prague Management-Teambuilding in Pilsen

VI Hotels Prague VI-Marathon-Team

Wie jedes Frühjahr trafen die Teams aus den Hotels andel’s und angelo Prag wieder zum Teambuilding zusammen. Nach dem Hotel andel’s Krakau gab es heuer die Möglichkeit, die Kollegen im Schwesternhotel angelo in Pilsen kennenzulernen. Auf dem Programm standen eine Besichtigung und eine Verkostung in der Pilsner Brauerei und eine abenteuerliche Sightseeing-Tour durch die Stadt. Like every year, the teams of the andel’s and angelo Prague got together for a team-building exercise this spring. After getting to know the team of the andel’s Cracow last year, this year’s opening of the angelo Pilsen presented an opportunity to meet the colleagues from the sister hotel in western Bohemia.

Am 10. Mai 2009 fand in Prag der 2. Volkswagen Corporate Marathon statt. Mit dabei war der Tradition vom letzten Jahr folgend ein VI-Team, das den Marathon in der Staffel absolvierte (Roman R. Straub – General Manager andel’s, angelo und Diplomat, Jiří Synecký – Chefkoch angelo, Jiří Zádorožný – Front Office Agent angelo und Martin Kocourek – Resident Manager Palace). Wir gratulieren unserem Team! The 2nd Volkswagen Corporate Marathon took place in Prague on 10 May 2009. Continuing the tradition started last year, a relay team from Vienna International was among the runners (Roman R. Straub, General Manager andel’s, angelo and Diplomat; Jiří Synecký, Executive Chef angelo; Jiří Zádorožný, Front Office Agent angelo; and Martin Kocourek, Resident Manager Palace). Congratulations for a job well done!

VI 26 Autumn 09 | 95


VI-INSIDE

Franz Graf General Manager des 4-Sterne Superior Hotels Loipersdorf Spa & Conference General Manager of the 4-Star Superior Hotel Loipersdorf Spa & Conference „Eigentlich sollten es nur zwei Jahre werden, mittlerweile sind es bereits 17 Jahre. Damals waren es vier Hotels in zwei Ländern, heute sind es schon 36 Hotels in 10 europäischen Destinationen. So schnell vergeht die Zeit, wenn die Arbeit einen fesselt“, notierte Franz Graf im August 2009. Franz Graf zählt zu den längstgedienten Mitarbeitern der Vienna International Hotels & Resorts. Seit 1992 steht er mit viel Loyalität und Engagement hinter dem Unternehmen. Nachdem er zehn Jahre Berufserfahrung in Australien gesammelt hatte, kehrte er nach Österreich zurück und stieß als Projektmanager zu VI. Seine ersten Projekte waren das Pre-Opening und Opening des 5-Sterne Hotels Savoy in Prag und die Planung des 4-Sterne-Architekturhotels Martinspark in Dornbirn/Österreich. Bald darauf folgte die interimistische Leitung des 4-Sterne-Kurhotels Dvořák in Karlsbad. Vienna International war damals in Tschechien und Polen Vorreiter in der Hotellerie und hält diesen Status bis heute. Die Projekte im ehemaligen Osteuropa waren zu diesem Zeitpunkt für das gesamte Unternehmen eine unglaubliche Herausforderung, da die Nachwehen der samtenen Revolution von 1989 langsame Aufbauarbeit und viel Geduld erforderten. Innerhalb kürzester Zeit gelang es, das

96 | VI 26 Autumn 09

Hotel Dvořák zum erfolgreichsten Kurhotel in Karlovy Vary zu machen. Die Personalfluktuation ist heute sehr gering und der Stammkundenanteil liegt bei etwa 70%. Neben der Tätigkeit als Direktor des Hotels Dvořák war Franz Graf auch für die Übernahmen des 5-Sterne Hotels Palace Praha, des 4-Sterne-Clubhotels Pruhonice, des 3Sterne Hotels Chopin in Krakau sowie des 3-Sterne Hotels Chopin in Prag verantwortlich. Er bringt sein Know-how in viele neue Projekte von VI ein. Seit dem Frühjahr 2009 leitet er das 4-Sterne Superior Hotel Loipersdorf Spa & Conference. Er tauschte Tschechien gegen Österreich, Karlsbad gegen die Steiermark, und stellt sich einer neuen Herausforderung. Beste Rahmenbedingungen geben Franz Graf persönlich die ultimativen Möglichkeiten, um sich in seinem Beruf zu verwirklichen. Zu viel Standardisierung hemmt die Kreativität. „Ich durfte die rasante Wachstumsphase unseres Unternehmens miterleben und mitgestalten. Die Expansion geht unaufhaltsam weiter und um die nächste Ecke warten schon neue Herausforderungen“, bringt der ambitionierte Hotelprofi seine Motivation auf den Punkt, bei Vienna International mit dabei zu sein.


“Actually, I wanted to stay for just two years, now it’s been 17. Back then, we had four hotels in two countries, today it’s 36 hotels in 10 European destinations. Time flies when your job is so interesting,” says Franz Graf in August 2009. Franz Graf is one of the longest-serving employees of Vienna International Hotels & Resorts. Since 1992, he has shown the company his loyalty and dedication. After ten years of gathering professional experience in Australia, he joined VI as project manager upon his return to Austria. His first projects involved the pre-opening and opening of the 5-star Hotel Savoy in Prague and the planning of the 4-star architecture hotel Martinspark in Dornbirn. This was followed by an interim stint as general manager of the 4-star spa hotel Dvořák in Carlsbad. At that time, Vienna International was a pioneer in the hotel business in Poland and the Czech Republic, a status it still holds today. The projects in the former Communist bloc represented an enormous challenge for the entire company, as the afterpains of the Velvet Revolution of 1989 took a long time to deal with and required plenty of patience. In a short time, however, we succeeded in establishing the

Hotel Dvořák as the most successful spa hotel in Karlovy Vary. Today, the staff turnover is low and 70 % of our guests are regulars. In addition to his activities as general manager of the Hotel Dvořák, Franz Graf was also responsible for the management takeovers of the 5-star Hotel Palace Praha, the 4-star Pruhonice club hotel, the 3-star Hotel Chopin in Cracow and the 3-star Hotel Chopin in Prague. His know-how is a valuable asset during many new VI projects. Since spring of this year, he has been the general manager of the 4-star superior Hotel Loipersdorf Spa & Conference, trading the Czech Republic for Austria, Carlsbad for Styria, and taking on a new challenge. The ideal work environment allows Franz Graf to fulfil himself in his job. Too much standardisation hinders one’s personal creativity. “I had the privilege of experiencing and guiding the rapid growth phase of our company. The expansion continues and the next challenges are waiting just around the corner,” is how the committed hotel professional describes his own motivation and his work at Vienna International.

Vienna International Hotels & Resorts

Engagierte Mitarbeiter gesucht Seeking enthusiastic employees Heute arbeiten bereits über 2.400 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen für die Vienna International Hotelmanagement AG, einer stark expandierenden Hotelgruppe mit Sitz in Wien. Ob in der Unternehmenszentrale in Wien oder in einem der zahlreichen 4- oder 5-Sterne Hotels und CUBE Hotels im In- und Ausland – jeder Einzelne arbeitet für ein gemeinsames Ziel: unseren Gästen und Kunden Dienstleistung auf höchstem Niveau zu bieten. Bei Interesse gibt unsere Homepage www.vi-hotels.com/jobs oder marlies.stiegler@vi-hotels.com erste konkrete Informationen. There are currently 2,400 people working for Vienna International Hotelmanagement AG, a rapidly expanding Vienna-based hotel group. Whether at the company headquarters in Vienna or at one of our numerous four- or five-star hotels and CUBE Hotels in Austria and abroad, each employee works towards a common goal: to offer our guests and clients the highest possible level of service. For more information on current job openings, visit www.vi-hotels.com/jobs or contact marlies.stiegler@vi-hotels.com.

we lc o m e to success!


OUR TOP-ADDRESSES for your pleasant trip! CZECH REPUBLIC

POLAND

Palace  Hotel, Prague Panská 12, CZ-111 21 Prague 1 Tel.: +420 224 093 111, Fax: +420 224 221 240 info@palacehotel.cz, www.palacehotel.cz

Blumenhotel  St. Veit/Glan Bürgergasse, 9300 St.Veit an der Glan Tel.: +43 4212 334 22, Fax: +43 4212 334 22 181 info@blumen-hotel.at, www.blumen-hotel.at

Chopin  Hotel, Cracow ul. Przy Rondzie 2, PL 31-547 Cracow Tel.: +48 12 299 00 00, Fax: +48 12 299 00 01 info@chopinhotel.com, www.chopinhotel.com

Savoy  Hotel, Prague Keplerova 6, CZ-118 00 Prague 1 Tel.: +420 224 302 430, Fax: +420 224 302 128 info@savoyhotel.cz, www.savoyhotel.cz

Senator  Hotel , Vienna Hernalser Hauptstraße 103 - 105, 1170 Wien Tel.: +43 1 48 808, Fax: +43 1 48 808 855 info@senator-hotel.at, www.senator-hotel.at

andel’s  Hotel, Cracow ul. Pawia 3, PL 31-154 Cracow Tel.: + 48 12 660 01 00, Fax: + 48 12 660 00 01 info@andelscracow.com, www.andelscracow.com

Le Palais  Hotel, Prague U Zvonařky 1, CZ-120 00 Prague 2 Tel.: +420 234 634 111, Fax: +420 234 634 635 info@palaishotel.cz, www.palaishotel.cz

Rainers  Hotel, Vienna Gudrunstraße 184, 1100 Wien Tel.: +43 1 60580, Fax: +43 1 605 80 555 info@rainers-hotel.at, www.rainers-hotel.at

andel’s  Hotel, Łódź ul. Ogrodowa 17, PL-91-065 Łódź Tel.: + 48 42 279 1000, Fax: + 48 42 279 1001 info@andelslodz.com, www.andelslodz.com

Diplomat  Hotel, Prague Evropská 15, CZ-160 41 Prague 6 Tel.: +420 296 559 111, Fax: +420 296 559 215 info@diplomathotel.cz, www.diplomathotel.cz

Pannonia Tower  Hotel, Parndorf Pannonia Straße 3, A-7111 Parndorf Tel.: +43 2166 22252, Fax: +43 2166 222521630 info@pannoniatower.at, www.pannoniatower.at

Amber Baltic  Hotel, Międzyzdroje Promenada Gwiazd 1, PL 72-500 Międzyzdroje Tel.: +48 91 322 85 00, Fax: +48 91 328 10 22  info@hotel-amber-baltic.pl www.hotel-amber-baltic.pl

Royal Spa Kitzbühel  Hotel, Jochberg Dorf 13, 6373 Jochberg Tel.: +43 05355 50 100, Fax: +43 05355 50 100 100 info@vi-hotels.com, www.kitzbuehelroyalspa.com

Jan III Sobieski  Hotel, Warsaw Plac Artura Zawiszy 1, PL 02-025 Warsaw Tel.: +48 22 579 10 25-27, Fax: +48 22 659 88 28 rezerwacja@sobieski.com.pl, www.sobieski.com.pl

2009 Opening

andel’s  Hotel, Prague Stroupežnického 21, CZ-150 00 Prague 5 Tel.: +420 296 889 688, Fax: +420 296 889 999 info@andelshotel.com, www.andelshotel.com

GERMANY andel’s Suites, Prague Stroupežnického 21, CZ-150 00 Prague 5 Tel.: +420 296 889 688, Fax: +420 296 889 999 info@andelssuites.com, www.andelssuites.com

2010 Opening

angelo  Hotel, Katowice PL 40-000 Katowice, ul. Sokolska Pre-Opening Office: ul. Przy Rondzie 2, PL 31-547 Cracow Tel.: +48 12 299 00 00, Fax: +48 12 299 00 01

andel’s s Hotel, Berlin Landsberger Allee 106, D-10369 Berlin Tel.: +49 30 453 053 0, Fax: +49 30 453 053 2099 info@andelsberlin.com, www.andelsberlin.com 2011 Opening

angelo  Hotel, Prague Radlická 1g, CZ-150 00 Prague 5 Tel.: +420 234 801 111, Fax: +420 234 809 999 info@angelohotel.com, www.angelohotel.com

Chopin  Hotel, Prague Opletalova 960/33, CZ -110 00 Prague 1 Tel.: +420 225 381 111, Fax: +420 225 381 100 info@chopinhotel.cz, www.chopinhotel.cz

Schlosshotel & Spa s Krasków Vienna International Hotels & Resorts Dresdner Straße 87, 1200 Vienna Tel.: +43 1 333 73 73 89, Fax: +43 1 333 73 73 13 info@vi-hotels.com, www.vi-hotels.com

angelo Designhotel, Munich Leuchtenbergring 20, D-81677 München Tel.: +49 89 189 0 86 0, Fax: +49 89 189 0 86 174 info@angelo-munich.com, www.angelo-munich.com

SLOVAKIA

FRANCE

Chopin Airporthotel  Bratislava Galvaniho ul. 28, 82104 Bratislava Tel.: +421 2 322 99 100, Fax: +421 2 322 99 530 info@chopinhotel.sk, www.chopinhotel.sk

Magic Circus  Hotel, Paris 20 av. de la Fosse des Pressoirs 77703 Marne-la-Vallée Cedex 4 Tel.: +33 (0)1 64 63 37 37, Fax: +33 (0)1 64 63 37 38 info@magiccircus-hotel.com, www.magiccircus-hotel.com

CROATIA Dvořák  Spa Hotel, Karlovy Vary Nová Louka 11, CZ-360 21 Karlovy Vary Tel.: +420 353 102 111, Fax: +420 353 102 119 info@hotel-dvorak.cz, www.hotel-dvorak.cz

Dream Castle  Hotel, Paris 40 Avenue de la Fosse des Pressoirs F-77703 Marne-la-Vallée Cedex 4 Tel: +33 1 64 17 90 00, Fax: +33 1 64 17 90 10 info@dreamcastle-hotel.com www.dreamcastle-hotel.com

Bristol  Hotel, Opatija Ulica Maršala Tita 108, HR-51410 Opatija Tel.: +385 51 706 300, Fax: +385 51 706 301 info@hotel-bristol.hr, www.hotel-bristol.hr

RUSSIA angelo  Hotel, Pilsen U Prazdroje 6, CZ-301 00 Pilsen Tel.: +420 378 016 100, Fax: +420 378 016 016 sales.mgr@angelo-pilsen.cz, www.angelo-pilsen.cz

Astoria Designhotel, Opatija Ulica Maršala Tita 174, HR-51410 Opatija Tel.: +385 51 706 350, Fax: +385 51 706 351 info@hotel-astoria.hr, www.hotel-astoria.hr

Liner  Airporthotel, Ekaterinburg Bakhchivandzhi Square 3, RU-620151 Ekaterinburg Tel: +7 343 226 86 06, Fax: +7 343 226 89 74 info@linerhotel.ru, www.linerhotel.ru

AUSTRIA Martinspark  Hotel, Dornbirn Mozartstraße 2, A-6850 Dornbirn Tel.: +43 5572 3760, Fax: +43 5572 3760 376 rezeption@martinspark.at, www.martinspark.at

angelo  Airporthotel, Ekaterinburg RU-620910 Ekaterinburg, Bakhtchivandzhi St. 55a Tel: +7 912 2655700, Fax: +7 343 226 89 74 info@angelo-ekaterinburg.com www.angelo-ekaterinburg.com

Apoksiomen  Hotel, Mali Lošinj Riva Lošinjskih kapetana I, HR-51 550 Mali Lošinj Tel.: +385 51 520 820, Fax: +385 51 520 830 hotel@apoksiomen.com, www.apoksiomen.com 2010 Opening

Castellani  Parkhotel, Salzburg Alpenstraße 6, A-5020 Salzburg Tel.: +43-662-2060-0, Fax: +43-662-2060-555 info@hotel-castellani.com www.hotel-castellani.com Loipersdorf Spa & Conference s Hotel, Loipersdorf A-8282 Loipersdorf Nr. 219 Tel.: +43 3382 20 000, Fax: +43 3382 20 000-88 info@loipersdorfhotel.com www.loipersdorfhotel.com

98 | VI 26 Autumn 09

Opatija  Hotel, Opatija Trg V. Gortana 2/1, HR-51410 Opatija Tel.: +385 51 271388, Fax.: +385 51 271317 info@hotel-opatija.hr, www.hotel-opatija.hr

ROMANIA angelo  Airporthotel, Bucharest 283 Calea Bucurestilor, 075100 Otopeni/Bucharest Tel.: +40 21 20 36 500, Fax: +40 21 20 36 510 info@angelo-bucharest.com www.angelo-bucharest.com

Astrum  Hotel, Moscow Vienna International Hotels & Resorts Dresdner Straße 87, 1200 Vienna Tel.: +43 1 333 73 73 89, Fax: +43 1 333 73 73 13 info@vi-hotels.com, www.vi-hotels.com


A - 1200 Wien, Dresdner Straße 87 Tel.: +43 1 333 73 73, Fax: +43 1 333 73 73 13 info@vi-hotels.com, www.vi-hotels.com

VI Hotels / CUBE®

VI Projects / CUBE® Projects VI Destinations operated by Austrian Airlines


epmedia

EEA?D=Ă&#x2026;7>;7:Â ;7BĂ&#x2026;IJ7J;Ă&#x2026;;L;BEFC;DJ <EHĂ&#x2026;=;D;H7J?EDIĂ&#x2026;JEĂ&#x2026;9EC;Â

Residential and OfďŹ ce Buildings, Hotels, Shopping Centres. In Austria and CEE. Developing the future.

T 43-1-71706-0 office@raiffeisenevolution.com www.raiffeisenevolution.com

?;DD7Ă&#x2026; Ă&#x2020;Ă&#x2026; H7PĂ&#x2026; Ă&#x2020;Ă&#x2026; K:7F;IJĂ&#x2026; Ă&#x2020;Ă&#x2026; 7HI7MĂ&#x2026; Ă&#x2020;Ă&#x2026; H7=K;Ă&#x2026; Ă&#x2020;Ă&#x2026; H7J?IB7L7Ă&#x2026; Ă&#x2020;Ă&#x2026; ;B=H7:;Ă&#x2026; Ă&#x2020;Ă&#x2026; K9>7H;IJĂ&#x2026; Ă&#x2020;Ă&#x2026; E< ?7Ă&#x2026; Ă&#x2020;Ă&#x2026; EI9EMĂ&#x2026; Ă&#x2020;Ă&#x2026; JÂ Ă&#x2026; ;J;HI8KH=Ă&#x2026; Ă&#x2020;Ă&#x2026; O?L


Vienna International Hotels - Magazin Herbsausgabe 2009