Page 1

25. Jahrgang · SAISON 2016/2017

Auswärtsspiel Samstag, 29. Oktober 2016 15.00 Uhr SC Holzhausen - TV Köndringen 17.30 Uhr SC Holzhausen II - TV Köndringen II

Dienstag, 01. Novemer 2016 13.00 Uhr TV Köndringen II - SV Achkarren II 2. Kreisliga B Staffel 5

13.00 Uhr SG Köndringen - SG Ebnet Frauen Bezirkspokal Spielort:Teningen

15.00 Uhr TV Köndringen - SV Achkarren 1. Kreisliga A Staffel 1

TV KÖNDRINGEN 1920 E.V. · ABTEILUNG FUSSBALL

TVK - FUSSBALL Nr. 7

1


2

Vordere Reihe v. l.: Julian Grüninger, Patrick Gerber, Sören Elste, Fabian Müller, maximilian Erbe, Fabian Rau, Fabio Tillack, Fabian Müller

Hintere Reihe v. l: „Sponsor“ Niederlassungsleiter der Firma WISAG Herr Fritz Iselin , Maximilian Kunz, Trainer Stefan Grüninger, Alexander Mock, Danny Mann, Tim Neisius, Samuel Stobert, Stephan Weis, Sercian Ata, Tim Furtwängler, Frederick Siegel, Gewinnerin des Trikotsatzes Heidrun Mick Trainer Gerd Müller, Trainer Jürgen Furtwängler

D3-JUNIOREN JFV UNTERE ELZ


Die sportliche Leitung hat das Wort Sportliche Leitung: Michael Büchner

Sportliche Leitung: Karsten Kranzer Tel.: 0151-15 7325 69 Liebe Fans und Zuschauer des TV Köndringen, zum heutigen Heimspiel gegen die Mannschaften des SV Achkarren darf ich Sie rechtherzlich begrüßen. Ein besonderer Gruß gilt unseren Gästen, deren Anhang sowie den heutigen Schiedsrichtern. Momentan könnte die Überschrift für die derzeitige Phase „goldener Herbst“ lauten. Unsere Mannschaft hat in den letzten sechs Begegnungen fünf Siege bei nur einer Niederlage eingefahren und lediglich vier Gegentore kassiert. Diese beeindruckende Bilanz lässt sich meiner Meinung nach auf mehrere Faktoren zurückführen. Unsere beiden Trainer Franck Caspar und Dietmar Fischer hatten nun etwas Zeit um die Mannschaft besser kennenlernen und einschätzen zu können. Des Weiteren haben wir momentan keine bzw. kaum Verletzungen zu beklagen und die Qualität und Quantität in unserem Kader können die beiden Trainer optimal ausnutzen. Zudem konnten die individuellen Fehler aus den ersten Begegnungen minimiert werden und am Ende stehen die 15 Punkte aus den besagten sechs Spielen zu Buche. Dass diese Spiele aber keineswegs Selbstläufer waren, sollte auch jedem bewusst sein. In manchen Phasen der Spiele hatten wir auch das Glück des Tüchtigen und

konnten gewisse Druckphasen des Gegners unbeschadet überstehen. Deshalb gilt es weiterhin mit voller Konzentration zu trainieren und die Spiele mit derselben Leidenschaft und dem Siegeswillen anzugehen wie zuletzt. Dann können wir diese Serie weiter ausbauen und fleißig punkten. Unser heutiger Gegner aus Achkarren belegt nach momentanem Stand den vorletzten Tabellenplatz. Der Aufsteiger hat in dieser Saison schon viel Lob für seine Spielweise bekommen und wenn man die Spielberichte verfolgt, so wurde eben auch viel Lehrgeld bezahlt, was eine höhere Punkteausbeute und einen damit verbundenen besseren Tabellenplatz verhindert hat. Auch die beiden letzten Ergebnisse gegen Wasenweiler (1:3) und den SV Kenzingen (0:2) zeigen, dass der SV Achkarren durchaus in der Lage ist den Topteams dieser Liga Paroli zu bieten. Wir sollten daher vor dem Potential dieser Mannschaft gewarnt sein und es wird notwendig sein eine starke Leistung abzurufen um die Punkte hier in Köndringen zu behalten.

gegen die Reserve des SV Burkheim einen 1:0 Sieg eingefahren. Das Team um die Trainer Atilgan und Maier ist nun auf Platz zwei der Tabelle und empfängt den SV Achkarren 2 zum Spitzenspiel, da diese mit einem Punkt Rückstand auf Platz drei rangieren. Ich hoffe die Mannschaft zeigt erneut ein gutes Spiel und belohnt sich mit einem Heimdreier. Unsere Damenmannschaft hat nach dem Sieg in Gottenheim weiterhin die Pole Position in der Bezirksliga. Wir hoffen die Elf von Trainer Bernd Schmidt kann die guten Ergebnisse weiterhin bestätigen und diese tolle Platzierung halten. Die zweite Damenmannschaft wartet weiterhin auf ihren ersten Saisonsieg. Vielleicht gelingt es im kommenden Heimspiel gegen die SG Vogtsburg die drei Punkte einzufahren. Nun wünsche ich uns allen ein paar schöne Stunden auf dem Sportgelände, ein faire und spannende Partien und den Schiedsrichtern ein glückliches Händchen bei ihren Entscheidungen. Sportliche Grüße, Michael Büchner (Sportlicher Leiter)

Die zweite Mannschaft hat sich nach der deutlichen Niederlage in Sasbach wieder gefangen und 3


TV Köndringen 1920 e.v. - Abteilung Fussball Abteilungsleiter:

Frank Trautmann

Sportl. Leitung: Stellvertreter:

Karsten Kranzer und Michael Büchner Thomas Nägele

Kassenwart:

Ralf Huber

Jugendleiter: Stellvertreter:

Marvin Weber Karsten Kranzer

Poststelle : Willi Lehmann Haupt str. 34 79331 Teningen-Köndringen E-Mail: willi-lehmann@web.de Homepage: www.tv-koendringen-fussball.de

4

Portrait Gründerjahr: 1920 Abteilung Fussball: 1955 Stadion: Elzstadion Mitglieder (Gesamtverein): ca. 1300 Abteilung Fussball: ca. 350 Sportliche Erfolge: Bezirksmeister C-Klasse: Meister C-Klasse: Meister Kreisliga B 1: Aufstieg Kreisliga A nach Relegation: Meister Kreisliga A 1: Aufstieg Bezirksliga nach Relegation: Aufstieg Landesliga nach Relegation: Aufstieg der II Mannschaft Kreisliga A:

1960/61 1971/72 1989/90 1998/99 2001/02 2004/05 2006/07 2007/08


Unser heutiger Gast: SV Achkarren

Oben v. l.:

Jochen Berger, Philipp Scherer, Dorian Schmidt, Niklas Hitz, Valentino Bruno, Maxime Leycure, Julien Leycure, Kevin Jurdt, Manuel Schätzle

3. Reihe v. l.: Pablo Blattmann, Marco Weber, Benedikt Meckel, Robert Burkart, Manuel Bürkin, Andreas Meyer, Valentin Höre, Dennis Minardi, Co-Trainer Angelo Minardi 2. Reihe v. l.: Sportliche Leitung Thomas Grajewski & Matthias Stiefel, Betreuer Dirk Graner, Joel Blattmann, Dennis Minke, Tobias Galli, Rudi Kaiser, Co-Trainer Sjackie Bühler, 1.Vorstand Harald Dufner, Trainer Markus Bilharz Vorne v.l.:

Joel Lagace, Daniel Treiberg, Jan Bilharz, Pascal Bilharz, Max Stigler, Jens Kunzelmann, Stefan Wörndel, Sandro Wehrle, Steve Ender, Benjamin Ringenbach

es fehlen:

Julius Holzer, Dennis Knöller, Alexander Gut, Evgenij Tajlakow, Samba Bobb, Joshua Quass, Moritz Efinger, Timo schätzle, Bernd Schätzle, Christian Anyadioha, Thies Brandtstädter, Michael Schmieder

Vereinsinfo Gründungsjahr: 1950 In der Liga seit:

2016

Saison 15/16:

1. Patz Meister Kreisliga B1

Saisonziel:

Klassenerhalt

Mitglieder: 300 Clubzeitung: Heimspiel Mannschaften:

2 Aktive

Jugendmannschaft

Gastspieler beim VfR Ihringen

Rheinstadion:

2 Rasenplätze, Clubheim

Trikotsponsor:

Alilanz Alm & Meyer, Lorenz Bau,

Winzergenossenschst Achkarren

Der TVK begrüßt recht herzlich die Schiedsrichter der Spiele Tobias Münzer (TVK I) und Oliver Trösch (TVK II) Wir wünschen den Unparteiischen bei Ihren Entscheidungen eine glückliche Hand sowie einen angenehmen Aufenthalt und eine gute Heimfahrt.

Öffnungszeiten: Mo: nach Vereinbarung Di-Fr: 8:30 - 19:00 Uhr Sa: 8:30 - 14:00 Uhr Bahnhofstr. 15 79331 Köndringen 07641 / 49977

www.haarschmiede-huber.de 5


SG RIEGEL / KÖNDRINGEN Ü35 Bezirkspokal 2016/17 Ü-35 BEZIRKSPOKAL 2016/17 Pl Teilnehmer

ST

1 SG Heuweiler/Denzlingen 5:0

5

3

2 SG Riegel/Köndringen

3:2

1

3

3 SV Endingen

3:5

-2

3

4 SG Wolfenweiler/Ebringen 2:3

-1

0

5 Spvgg Ehrenkirchen

-3

0

0:3

Trikotsponsor Varia - DIE KÜCHE ZUM LEBEN Scholl Küchen e.K. Am Elzdamm 66, 79312 Emmendingen

IMPRESSUM HERAUSGEBER Förderkreis TV Köndringen · Abteilung Fußball e.V. 1991 VERANTWORTLICH FÜR DEN INHALT Harald Meier, Vorsitzender REDAKTION Heike Storz, E-Mail: heikestorz@tv-koendringen-fussball.de TEXTBEITRÄGE Bernd Schmidt, Frank Casper, Marvin Weber, Frank Trautmann, Willi Lehmann, Simon Jöslin, und Lars Storz-Renk FOTOS Heike Storz, Kevin Holdermann ANZEIGEN Eva Meier E-Mail: eva@meier-group.de DRUCK Rombach Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG TVK - FUSSBALL erscheint zu jedem Heimspiel der I Mannschaft 6

TD Pkt


Spielbericht - I Mannschaft Fischer sichert TVK den Sieg

TV Köndringen – SV Burkheim 2:1 (2:1) Aufstellung: Fischer, L.Storz-Renk (70. Heisler), Mutschler, Keller, König (74. Büchner), Trautmann, Kranzer (89. Scheffelt), Bär, Guth (82. Ingra), Bührer, Abreu. Tor: 0:1 (4.) Koynakov, 1:1 (16.) Kranzer, 2:1 (45.) Guth. Nach dem FV Sasbach erwartete man erneut eine Mannschaft vom Kaiserstuhl im Elzstadion. Der SV Burkheim war vor Saisonbeginn bei dem einen oder anderen Experten auf der Favoritenliste für die vorderen Tabellenplätze aufgetaucht. Warum dies so war, offenbarte am vergangenen Sonntag das Offensivpotential der Gäste. Burkheim agierte mit dem Anpfiff sehr offensiv und konnte schon nach vier Minuten in Führung gehen. Nachdem sich der kurzfristig verpflichtete Neuzugang Gordijenko über die rechte Seite durchsetzen konnte, war es nach einem flachen Zuspiel für Koynakov ein Leichtes, den Ball im Tor unterzubringen. Köndringen ließ sich durch den frühen Rückstand aber nicht aus der Ruhe bringen und konnte innerhalb von zehn Minuten drei Großchancen herausspielen. Erst scheiterte Bührer nach einem gewonnen Sprintduell in den Strafraum am Torhüter. Kurz darauf vergaben erst Kranzer und dann Abreu nach einer tollen Kombination im Strafraum der Gäste, doch Burkheim konnte beide Schüsse in höchster Not noch auf der Torlinie abwehren. Hier wurde dann ersichtlich, warum die Gäste bisher nicht mehr Punkte als der TVK auf dem Konto hatte. Die starke Offensive gibt dem Gegner Räume in der Defensive, so war es nur eine Frage der Zeit, bis Köndringen auch einen Treffer erzielen sollte. Dazu benötigte es ausnahmsweise mal keinen schönen Spielzug oder

eine Standardsituation, sondern einen simplen, langen Abschlag von TVK-Keeper Fischer. Dieser erreichte den weit vorgerückten Kranzer, welcher mit einer geschickten Körpertäuschung zwei Gegenspieler stehen ließ und dann den Ball von der Strafraumkante mit viel Übersicht im langen Toreck unterbrachte. Dem verdienten Ausgleich folgte eine Phase mit mehr Ballbesitz für die Gäste, da die Blauhosen nun versuchten, die Räume in der Abwehr zu verdichten, um die Burkheimer Angreifer aus dem Spiel zu nehmen. Auch wenn dies gut gelang, waren auf dem nassen, rutschigen Untergrund vor allem Standardsitationen eine brenzlige Angelegenheit im TVK-Strafraum. Fischer musste zweimal beherzt eingreifen, um den erneuten Führungstreffer für die Gäste zu vereiteln. Die letzte gute Gelegenheit im ersten Durchgang gehörte den Gastgebern aus der Guth Kapital schlagen konnte. Eine Flanke auf den langen Pfosten konnte Guth geschickt kontrollieren und mit einem platzierten Schuss ins lange Eck die Führung markieren. Nach dem Seitenwechsel war es wieder Burkheim mit erhöhten Ballbesitzzeiten, welche das Spiel kontrollierte. Jedoch setzten die Blauhosen mit einer kompakten Defensivarbeit jeglichen Versuchen schon vor dem Strafraum ein Ende. Auch hier wurde es meist erst durch Standardsituationen gefährlich, aus welcher auch die beste Chance im zweiten Durchgang für die Kaiserstühler folgte. Nach einer Freistoßvariante von Kanchev und Gordijenko musste Fischer im TVK-Tor dann doch nochmals eingreifen, um den Ausgleich zu verhindern. Die Blauhosen hatten

dann ebenfalls nach einem Eckball die Möglichkeit das Spiel vorzeitig zu entscheiden, doch Keller, Bührer, Abreu und letztlich Kranzer versuchten sich vergeblich im Abschluss im Strafraum. Letztlich waren einfach zu viele Gegenspieler im Schussfeld. Kurz vor Ende des Spiels hatte Guth noch einmal eine gute Gelegenheit, als sich dieser an der Strafraumkante einen Ball stibitzte und unverzüglich abschloss. Sein Schuss war aber zu zentral, um den sichtlich überraschten, aber gut reagierenden Gästetorhüter zu überwinden. Insgesamt ein Sieg für die im Abschluss kaltschnäuzigere Mannschaft in einer Partie auf Augenhöhe. Drei wichtige Punkte und vor allem ganz wichtiges Selbstvertrauen für die anstehende Englische Woche, in welcher zwei weitere Mannschaften auf Abstand zu den hinteren Rängen gehalten werden können. Lars Storz-Renk 7


8


Saison 2016/17 - KREISLIGA A1 - I Mannschaft Heim

Gast

Tore

2:1 4:2 4:2 0:4 5:3 2:1 2:1 3:0 0:4 0:5 2:1 15.00 15.00 15.00 14.30 14.45 14.30

So., 14.08.16 So., 21.08.16 So., 28.08.16 So., 11.09.16 Sa., 17.09.16 So., 25.09.16 So., 02.10.16 So., 09.10.16 Mi., 12.10.16 So., 16.10.16 So., 23.10.16 Sa., 29.10.16 Di., 01.11.16 So., 06.11.16 So., 13.11.16 So., 20.11.16 So., 27.11.16

TV Köndringen SC Kiechlinsbergen TV Köndringen TV Köndringen SC Gutach-Bleibach TV Köndringen FC Denzlingen 2 TV Köndringen SG Hecklingen FV Sasbach TV Köndringen SC Holzhausen TV Köndringen SV Kenzingen TV Köndringen TV Köndringen SC March

SV Mundingen TV Köndringen FC Weisweil VfR Ihringen TV Köndringen SV Gottenheim TV Köndringen SC Reute TV Köndringen TV Köndringen SV Burkheim TV Köndringen SV Achkarren TV Köndringen SV Breisach SV Wasenweiler TV Köndringen

So., 04.12.16 So., 11.12.16 So., 05.03.17 So., 12.03.17 So., 19.03.17 So., 26.03.17 So., 02.04.17 So., 09.04.17 So., 23.04.17 Mi., 26.04.17 So., 30.04.17 So., 07.05.17 So., 14.05.17 So., 21.05.17 So., 28.05.17 Sa., 03.06.17 Sa., 10.06.17

SV Mundingen TV Köndringen FC Weisweil TV Köndringen VfR Ihringen TV Köndringen SV Gottenheim TV Köndringen SC Reute TV Köndringen SV Burkheim TV Köndringen SV Achkarren TV Köndringen SV Breisach SV Wasenweiler TV Köndringen

TV Köndringen SC Kiechlinsbergen TV Köndringen SG Hecklingen/Maltd. TV Köndringen SC Gutach-Bleibach TV Köndringen FC Denzlingen 2 TV Köndringen FV Sasbach TV Köndringen SC Holzhausen TV Köndringen SV Kenzingen TV Köndringen TV Köndringen SC March

Einsätze

Ein-

TVK - Torschützen

M Abreu, F. König M. Keller, K. Kranzer M. Abreu 3, K. Kranzer M. Abreu 2, K. Kranzer M. Keller, Y. Bührer K. Kranzer M. Keller, HP. Guth, Eigentor M. Abreu 2, HP. Guth, Y. Bührer Y. Bührer, K. Kranzer, M Abreu, T. Mutschler, K.Scheffelt

K. Kranzer, HP. Guth

RÜCKRUNDE 14.30 14.30 15.00 15.00 15.00 15.00 15.00 15.00 15.00 18.30 15.30 15.00 15.00 15.00 15.00 17.00 16.30

TVK – Spielerstatistik 1. Mannschaft Saison 2015/16 Aus

Tore

Wechslung Abreu Manuel

10

2

Bär Manuel

6

Büchner Michael

7

Bühler Joshua

6

3

3

Bührer Yvo

11

1

8

Caspar Frank

7

Gelbe Karte

9

Gelb /Rot Rote Karte Karte

Spiele für den TVK Saisonbeginn

1

1 3

Tore für den TVK Saisonbeginn

10

1 2

aktuell

1

9

36

42

2

238

245

2

1

7

46

57

1

4

4

Engler Felix

5

3

Fischer Thimo

11

Guth Hans-Peter

5

2

Heisler Frederik

4

4

Ingra Manuel

4

3

Jöslin Simon

1

1

Keller Mikel

11

1

3

König Florian

11

1

1

Kranzer Karsten

11

2

Mutschler Timo

11

Scheffelt Kai

9

2 3

3

1

10

14

23

28

1

63

74

3

227

232

100

18

22

1

103

2

6

13

14

2

70

81

2

1

48

59

1

2

7

1

212

223

69

76

2

1

5

27

38

1

2

1

1

10

1

Lewandowski Man.

5

9 6

Steinle Dustin

48

4

Storz-Renk Dusty

122

31

11

4

2

Trautmann Daniel Trautmann Stefan

4

7

Dengler Marc

Storz-Renk Lars

aktuell

167

178

11

284

11

1

1 5

1

1

279

Die Spiele vom 29. und 30.11.16 sind nicht berücksichtigt. 9


... Sprechen Sie uns an! Ihr Förderkreis TV Köndringen

Teningen-Köndringen Telefon 0 76 41 / 4 25 42 Büro: Mundinger Weg 16 Werkstatt: Brühlstr. 3 10


I Mannschaft - Spieltage 1. Spieltag / 14.08.2016

2. Spieltag / 21.08.2016

3. Spieltag / 28.08.2016

4. Spieltag / 04.09.2016

5. Spieltag / 11.09.2016

Reute – Denzlingen 2

2:1

Gutach-Bl.. - Holzhausen

0:5

Wasenweiler – Munding.

4:1

Gutach-Bl. - Kenzingen

2:2

Holzhausen - Reute

2:0

Sasbach - Gottenheim

0:3

Wasenweiler - Reute

4:0

Sasbach - Reute

6:1

Burkheim - Reute

2:0

Wasenweiler - Kiechlinsb

2:0

Burkheim – Gutach-Blei.

3:2

Mundingen - March

0:2

Burkheim – Denzlingen 2

3:4

Sasbach - Wasenweiler

0:2

Mundingen - Weisweil

3:1

Holzhausen - Ihringen

2:0

Kiechlinsb. - Köndringen

4:2

Holzhausen - Gottenheim

4:1

Kiechlinsb. - Mundingen

4:2

Burkheim - Sasbach

3:4

Achkarren - Hecklingen

1:4

Weisweil - Breisach

3:1

Achkarren – Gutach-Bl.

1:3

Weisweil - March

0:1

Achkarren – Denzling. 2

1:4 4:4

Kenzingen - Weisweil

2:0

Hecklingen - Kenzingen

1:1

Kenzingen - Ihringen

3:1

Hecklingen - Köndringen

0:4

Kenzingen - Gottenheim

Breisach – Kiechlinsb.

0:0

Ihringen - Achkarren

2.2

Breisach - Hecklingen

4:2

Ihringen - Breisach

1:0

Breisach – Gutach- Bl.

2.0

Köndringen - Mundingen

2:1

Gottenheim - Burkheim

3:0

Köndringen - Weisweil

4:2

Gottenheim - Achkarren

1.2

Köndringen - Ihringen

0.4

Wasenweiler _ March

3:0

Denzlingen 2 - Sasbach

2:2

March – Kiechlinsb.

2:0

Denzl. 2 - Holzhausen

4.2

March - Hecklingen

5.2

6. Spieltag / 18.09.2016

7. Spieltag / 25.09.2016

8. Spieltag / 02.10.2016

9. Spieltag / 09.10.2016

10. Spieltag / 16.10.2016

Gutach-Bl. - Köndringen

5:3

Wasenweiler - Weisweil

5:0

Gutach- Bl. - Mundingen

3:0

Wasenweiler – Heckling.

0:3

Gutach-Bl. - Weisweil

1:2

Reute - Achkarren

2:2

Mundingen - Ihringen

1:1

Reute - Breisach

0:1

Mundingen - Gottenheim

3:2

Reute - March

1:7

Sasbach - Holzhausen

2:3

Kiechlinsb. - Hecklingen

2:0

Sasbach - Kenzingen

2:2

Kiechlinsb. - Gutach-Bl.

1:1

Sasbach - Köndringen

0:5

Burkheim - Holzhausen

4:1

Burkheim - Achkarren

Weisweil - Ihringen

1:1

Burkheim - Breisach

2:4

Achkarren - Sasbach

2:2

Holzhausen – Wasenw.

Achkarren - Holzhausen

4:0

Holzhausen - Kenzingen

1:3

Burkheim - Wasenweiler Weisweil – Kiechlinsb.

1:0

0:2

Hecklingen - Mundingen

3:0

Kenzingen - Reute

5:0

Hecklingen - Weisweil

2:0

Kenzingen - Burkheim

1:3

Achkarren - Wasenweiler

1.3

Ihringen - March

3:1

Breisach – Denzlingen 2

1.2

Ihringen – Kiechlinsb.

4:1

Breisach - Sasbach

1:3

Ihringen - Hecklingen

1:3

Gottenheim - Breisach

4:1

Köndringen - Gottenheim

2:1

Gottenheim - March

2:3

Köndringen - Reute

3:0

Gottenheim – Kiechlinsb.

1:1

Denzling. 2 - Kenzingen

2:3

March – Gutach- Bl.

0:0

Denzling. 2 - Köndringen

2:1

March – Denzlingen 2

2:0

Denzling. 2 - Mundingen

1:1

11. Spieltag / 23.10.2016 Wasenweiler Ihringen

1:0

12. Spieltag / 30.10.2016 Reute – Kiechlinsb.

13. Spieltag / 01.11.2016 Wasenweil. – Gutach-Bl.

14. Spieltag / 06.11.2016 Reute- Hecklingen

15. Spieltag / 13.11.2016 Gutach-Bl. - Denzling. 2

Mundingen - Reute

9:1

Sasbach - Mundingen

Mundngen - Burkheim

Sasbach - Weisweil

Wasenweiler – Gottenh.

Kiechlinsb. - Denzling. 2

2:2

Burkheim - March

Kiechlinsb. - Sasbach

Burkheim – Kiechlinsb.

Mundingen - Achkarren

Weisweil - Gottenheim

2:4

Holzhausen - Köndringen

Weisweil - Reute

Holzhausen - Mundingen

Kiechlinsb. - Holzhausen

Hecklingen – Gutach-Bl.

4:2

Achkarren - Breisach

Hecklingen – Denzling. 2

Achkarren - March

Weisweil - Burkheim

Kenzingen - Achkarren

2:0

Kenzingen - Wasenweiler

Ihringen - Gottenheim

Kenzingen - Köndringen

Hecklingen - Sasbach

Breisach - Holzhausen

5:2

Denzling. 2 - Weisweil

Breisach - Kenzingen

Breisach - Wasenweiler

Ihringen - Reute

Köndringen - Burkheim

2.1

Gottenheim - Hecklingen

Köndringen - Achkarren

Gottenheim – Gutach-Bl.

Köndringen - Breisach

March - Sasbach

4:1

Gutach -Bl.- Ihringen

March - Holzhausen

Denzling. 2 - Ihringen

March - Kenzingen

16. Spieltag / 20.11.2016 Reute – Gutach-Bl.

17. Spieltag / 27.11.2016

18. Spieltag / 04.12.2016

19. Spieltag / 11.12.2016

20. Spieltag / 03.03.2017

Gutach-Bl. - Sasbach

Gutach-Bl. - Burkheim

Reute - Wasenweiler

Sasbach - Ihringen

Wasenweiler – Denz. 2

Denzlingen 2 - Reute

March - Mundingen

Mundingen – Wasenweil.

Burkheim - Hecklingen

Mundingen - Breisach

Gottenheim - Sasbach

Köndringen – Kiechlinsb.

Reute - Sasbach

Holzhausen - Weisweil

Kiechlinsb. - Kenzingen

Ihringen - Holzhausen

Breisach - Weisweil

Denzlingen 2 - Burkheim

Achkarren – Kiechlinsb.

Hecklingen - Holzhausen

Hecklingen - Achkarren

Kenzingen - Heckligen

Gottenheim - Holzhausen

Kenzingen - Mundingen

Ihringen - Burkheim

Weisweil - Kenzingen

Achkarren - Ihringen

Ihringen - Kenzingen

Breisach - March

March - Köndringen

Kiechlinsb. - Breisach

Holzhausen – Gutach-Bl.

Hecklingen - Breisach

Köndringen – Wasenweil.

Gottenheim - Reute

Mundingen - Köndringen

Burkheim - Gottenheim

Weisweil - Köndringen

Denzling. 2 - Gottenheim

Weisweil - Achkarren

March - Wasenweiler

Sasbach – Denzlingen 2

Kiechlinsb . - March

21. Spieltag / 12.03.2017 Reute - Burkheim

22. Spieltag / 19.03.2017 Gutach-Bl. - Breisach

23. Spieltag / 26.03.2017 Achkarren - Reute

24. Spieltag / 02.04.2017 Gutach-Bl. - March

Gutach.Bl. - Achkarren

25. Spieltag/ 09.04.2017 Breisach - Reute

Wasenweiler - Sasbach

Kiechlinsb. - Wasenweiler

Holzhausen - Sasbach

Ihringen - Mundingen

Kenzingen - Sasbach

Mundingen – Kiechlinsb.

Weisweil - Mundingen

Wasenweiler - Burkheim

Hecklingen – Kiechlinsb.

Achkarren - Burkheim

March - Weisweil

Sasbach - Burkheim

Kiechlinsb. - Weisweil

Burkheim - Holzhausen

Wasenweil. - Holzhausen

Köndringen - Hecklingen

Reute - Holzhausen

Mundingen - Hecklingen

Sasbach - Achkarren

Weisweil - Hecklingen

Breisach - Ihringen

Denzlingen 2 - Achkarren

March - Ihringen

Reute - Kezingen

Kiechlinsb. - Ihringen

Kenzingen – Gutach-Bl.

Gottenheim - Kenzingen

Köndringen – Gutach-Bl.

Denzlingen 2 - Breisach

Mundingen – Gutach-Bl.

Achkarren - Gottenheim

Ihringen - Köndringen

Breisach - Gottenheim

Gottenheim - Köndringen

March - Gottenheim

Holzhausen – Denzl. 2

Hecklingen - March

Kenzingen – Denzling. 2

Weisweil - Wasenweiler

Köndringen – Denzling. 2

26. Spieltag / 23.04.2017

27. Spieltag / 26.04.2017

28. Spieltag / 30.04.2017

29. Spieltag / 07.05.2017

30. Spieltag /14.05.2017

Gutach.Bl. - Kiechlinsb.

March - Reute

Gutach-Bl. - Hecklingen

Kiechlinsb. - Reute

Gutach-Bl. - Wasenweiler

Hecklingen – Wasenweil.

Köndringen - Sasbach

Ihringen - Wasenweiler

Mundingen - Sasbach

Burkheim - Mundingen

Ihringen - Weisweil

Breisach - Burkheim

Reute - Mundingen

March - Burkheim

Sasbach – Kiechlinsb.

Holzhausen - Achkarren

Kenzingen - Holzhausen

Denzlingen 2 – Kiechlins.

Köndringen - Holzhausen

Reute - Weisweil

Burkheim - Kenzingen

Wasenweiler - Achkarren

Gottenheim - Weisweil

Breisach - Achkarren

Denzling. 2 - Hecklingen

Sasbach - Breisach

Hecklingen - Ihringen

Achkarren - Kenzingen

Wasenweiler - Kenzingen

Gottenheim - Ihringen

Reute - Köndringen

Weisweil – Gutach-Bl.

Holzhausen - Breisach

Ihringen – Gutach-Bl.

Kenzingen - Breisach

Denzlingen 2 - March

Kiechlinsb. - Gottenheim

Burkheim - Köndringen

Hecklingen - Gottenheim

Achkarren - Köndringen

Gottenheim - Mundingen

Mundingen – Denzling. 2

Sasbach - March

Weisweil – Denzlingen 2

Holzhausen - March

31. Spieltag / 21.05.2017

32. Spieltag / 28.05.2017

33. Spieltag / 03.06.2017

34. Spieltag / 11.06.2017

Gutach-Bl. - Gottenheim

Gottenheim – Wasenweil.

Gutach-Bl. - Reute

Hecklingen - Reute

Achkarren - Mundingen

Ihringen - Sasbach

Denzlingen 2 – Wasenw. Breisach - Mundingen

Weisweil - Sasbach

Holzhausen – Kiechlinsb.

Hecklingen - Burkheim

Kenzingen – Kiechlinsb.

Kiechlinsb. - Burkheim

Burkheim - Weisweil

Weisweil - Holzhausen

Achkarren - Weisweil

Mundingen - Holzhausen

Sasbach - Hecklingen

Kiechlinsb. - Achkarren

Holzhausen - Hecklingen

March - Achkarren

Reute - Ihringen

Mundingen - Kenzingen

Burkheim - Ihringen

Köndringen - Kenzingen

Denzlingen 2 – Gutach-B.

March - Breisach

Sasbach – Gutach-Bl.

Wasenweiler - Breisach

Breisach - Köndringen

Wasenweil. - Köndringen

Reute - Gottenheim

Ihringen – Denzlingen 2

Kenzingen - March

Gottenheim – Denzling. 2

Köndringen - March

Die Spiele vom 29. und 30.11.16 sind nicht berücksichtigt. 11


TV KÖNDRINGEN 1920 e.V. - ABTEILUNG FUSSBALL

Thimo Fischer (29) TORWART

Manuel Lewandoswski (20) TORWART

Daniel Trautmann (23) TORWART

Michael Büchner (31) ABWEHR

Marc Dengler (24) ABWEHR

Jannik Engler (19) ABWEHR

Janosch Fechner (28) ABWEHR

Timo Mutschler (24) ABWEHR

Paul Schindler (23) ABWEHR

Stefan Trautmann (30) ABWEHR

Marvin Weber (29) ABWEHR

Manuel Bär (20) MITTELFELD

Joshua Bühler (19) MITTELFELD

Felix Engler (21) MITTELFELD

Frederik Heisler (28) MITTELFELD

Hans-Peter Guth (31) MITTELFELD

Mikel Keller (23) MITTELFELD

Florian König (20) MITTELFELD

Dustin Steinle (23) MITTELFELD

Lars Storz-Renk (27) MITTELFELD

Trikot-Sponsoren des TV Köndringen

12


I Mannschaft Saison 2016/17 - KREISLIGA A1

Manuel Abreu (28) STURM

Yvo Bührer (29) STURM

Rachid El Haddouchi  (30) STURM

Simon Jöslin (23) STURM

Karsten Kranzer (29) STURM

Kai Scheffelt (23) STURM

Dusty Storz-Renk (24) STURM

Frank Caspar Trainer

Dietmar Fischer Co-Trainer

Andreas König Betreuer

Hintere Reihe v. l.: Michael Büchner, Rachid El Haddouchi, Janosch Fechner, Mikel Keller, Marc Dengler, Joshua Bühler, Karsten Kranzer Mittlere Reihe v. l.: Hauptsponsor Edgar Trautmann, Co-Trainer Dietmar Fischer, Manuel Abreu, Simon Jöslin, Jannik Engler, Dustin Steinle, Trainer Frank Caspar, Betreuer Andreas König Vordere Reihe v. l.: Felix Engler, Dusty Storz-Renk, Lars Storz-Renk, Thimo Fischer, Manuel Lewandowski, Yvo Bührer, Florian König, Manuel Bär Es fehlen:

Kai Scheffelt, Frederik Heisler, Timo Mutschler, Marvin Weber, Manuel Ingra, Daniel Trautmann, Stefan Trautmann, Paul Schindler

13


Maler- und Lackierfachbetrieb Thomas Mair

Und nach dem Spiel den Breisgau genießen! Mit einem Glas Wein oder Sekt aus der

    

Fassaden- und Raumgestaltung Schimmelsanierung Bodenbeläge Sandstrahlarbeiten Lackierungen / Beschichtungen

Im Kleinfeldele 11 info@tm-maler.de

-

Unsere Verkaufsstelle im Winzerhüs hat wöchentlich dreimal geöffnet: Mo. und Mi. 18-20 Uhr, Sa. 10-12 Uhr

79359 Riegel www.tm-maler.de

Wir sind Partner des Sports.

Besuchen Sie uns in der Klingelgasse 10 in Köndringen. Telefon 07641/957633, Mail: winzerhuesgmbh@gmx.de

Kennen Sie schon unseren Weinwanderweg? Wir führen gewanderte Weinproben durch!

Die Württembergische steht für individuelle Beratung – gemeinsam mit unserem Partner Wüstenrot sind wir der Vorsorge-Spezialist rund um die Themen Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung. Guter Service und schnelle Hilfe im Schadenfall sind für uns selbstverständlich.

Versicherungsbüro Oliver Rösch n 40 Jahre Seit über vor Ort! er Ihr Partn

14

Brunnenstraße 8 79331 Teningen Telefon 07641 51680 www.wuerttembergische.de/ oliver.roesch


II Mannschaft Saison 2016/17 - KREISLIGA B 5

Hintere Reihe von links:

Lukas Obrecht, Philipp Weiler, Hans-Peter Guth, Marc Dengler, Sebastian Schaub, Normen Gens

Mittlere Reihe von links:

Trainer Egemen Atilgan, Co. Trainer Stefan Maier, Dominik Schröder, Vincenzo Alfonso, Lorenz Lang, Jan van Elten, Maslom Alpar, Florian Lang

Vordere Reihe von links: Philipp König, Denis Stiehler, Connor Storz-Renk, Refal Schumacher, Manuel Lewandowski, Thimo Fischer, Lorenz Dick, Jason Sturm Es fehlen:

Markus Sartison, Andreas Müller, Jannik Hoffmann, Claudius Bordne, Tobias Lühring, Daniel Trautmann, Fabian Grafmüller, Christian Keller, Tobias Bach, Daniel Nübling, Ralf Leonhardt

Trikot-Sponsoren des TV Köndringen II

15


Thomas Weiler www.bauunternehmen-weiler.de

Der Spezialist fĂźr Sehen im Sport!

Zertifizierter Sportoptiker

Emmendingen, Kenzingen, Waldkirch

16


Impressionen...

17


Impressionen...

20


Saison 2016/17 - KREISLIGA B 5 - II Mannschaft Datum

Heim

TV Köndringen 2 SC Kiechlinsbergen 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 SC Gutach-Bleibach 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 FV Sasbach 2 TV Köndringen 2 SC Holzhausen 2 TV Köndringen 2 SV Kenzingen 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 SC March 2

SV Mundingen 2 TV Köndringen 2 FC Weisweil 2 VfR Ihringen 2 TV Köndringen 2 SV Gottenheim 2 SC Reute 2 TV Köndringen 2 SV Burkheim 2 TV Köndringen 2 SV Achkarren 2 TV Köndringen 2 SV Breisach 2 SV Wasenweiler 2 TV Köndringen 2

3 :0 3:3 3:0 4:0 1:2 3:3 4:2 4:0 1:0 17.30 12.30 13.00 12.30 13.00 12.30

So., 04.12.16 So., 11.12.16 So., 05.03.17 So., 19.03.17 So., 26.03.17 So., 02.04.17 So., 23.04.17 Di., 25.04.17 So., 30.04.17 So., 07.05.17 So., 14.05.17 So., 21.05.17 So., 28.05.17 Sa., 03.06.17 Sa., 10.06.17

SV Mundingen 2 TV Köndringen 2 FC Weisweil 2 VfR Ihringen 2 TV Köndringen 2 SV Gottenheim 2 SC Reute 2 TV Köndringen 2 SV Burkheim 2 TV Köndringen 2 SV Achkarren 2 TV Köndringen 2 SV Breisach 2 SV Wasenweiler 2 TV Köndringen 2

TV Köndringen 2 SC Kiechlinsbrgen 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 SC Gutach-Bleibach 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 FV Sasbach 2 TV Köndringen 2 SC Holzhausen 2 TV Köndringen 2 SV Kenzingen 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 SC March 2

12.30 12.30 13.00 13.00 13.00 17.30 13.00 18.30 13.00 13.00 13.00 13.00 12.30 15.00 14.00

Mi., 10.08.16 So., 21.08.16 So., 28.08.16 So., 11.09.16 Sa., 17.09.16 So., 25.09.16 So., 09.10.16 So., 16.10.16 So., 23.10.16 Sa., 29.10.16 Di., 01.11.16 So., 06.11.16 So., 13.11.16 So., 20.11.16 So., 27.11.16

Gast

Tore

TVK - Torschützen

Hp. Guth, R. Schumacher, P. Schaub M. Alpar, Hp. Guth, S. Jöslin R. El Haddouchi 2, S. Jöslin T. Grandy 2, D. Steinle, T. Lühring T. Grandy, E. Atilgan T. Grandy, S. Jöslin, HP. Guth M. Alpar 2, S. Jöslin 2

RÜCKRUNDE

TVK – Spielerstatistik 2. Mannschaft 2015/16 Name

Einsätze

Ein-

Aus-

Gelbe Karte

Tore

Wechslung Alpar Mazlum

9

1

Alfonso Vincenzo

6

2

Atilgan Egemen

9

3

Bühler Joshua

5

1

Dengler Marc

2

El Hadouchi Rachid

8

1

Engler Felix

3

1

2

3 2

1

1

1

1

1 4

1

Fechner Janosch

3

Gens Norman

1

1

Grandy Thomas

6

4

1

4

Guth Hans-Peter

4

1

1

3

Hoffmann Jannik

3

1

9 4

2

1

König Philipp

5

3

Lang Lorenz

2

1

Lewandowski Manu.

4

14

16

17

2

5

1 1

2 1

8

9

1

94

100

28

32

11

15

16

19

47

50

1

62

56

61

9

12

1 1

1

1 1

2

2

1

1

20 1

14

1

5

11

13

9

10

2

5

84

44

7

Weiler Philipp

82

60

Schröder Dominik

Trautmann Daniel

19

5

39

Schaub Peter

3

202

1 1

3

193

2

1

Storz-Renk Connor

6

45

2

1

160

10

1

6

10

154

116

5

6

Saisonbeginn aktuell

54

113

3

5

aktuell

107

Nübling Daniel

Steinle Dustin

Saisonbegin n 45

Tore für den TVK

109

Lühring Tobias

Schumacher Rafael

Spiele für den TVK

8

1

Keller Christian

Rote Karte

2

Engler Jannik

Jöslin Simon

Gelb /Rot Karte

50

7 11

12 6

18

20

5

109

116

3

83

89

10

11

39

45

6

7

29

32

31

36

74

79

4

Die Spiele vom 29. und 30.11.16 sind nicht berücksichtigt. 21


Termin zum Vormerken...

22


Spielbericht - II Mannschaft TVK 2 macht es unnötig spannend TVK II - SV Burkheim II 1:0 (1:0) Die Partie gegen den SV Burkheim 2 stand für die Köndringer Reservemannschaft unter dem Motto „Wiedergutmachung“. Die nicht zu entschuldigende Niederlage in Sasbach, wo der TVK 2 alles vermissen ließ, musste mit einem Sieg gegen die Anrheiner wieder getilgt werden. Personell konnte das Trainerduo Atilgan/ Maier nahezu aus dem Vollen schöpfen. Wer jedoch glaubte die Gäste auf die leichte Schulter nehmen zu können, war fehl am Platz. Zu eng waren die Spiele gegen die Burkheimer Reserve dafür in der Vergangenheit. Eigentlich kann man die gesamte Partie unter der Rubrik „Langweilig“ verbuchen. Die Blauhosen waren

über die gesamten 90 Minuten hinweg das bessere Team und siegten in der Summe sicherlich nicht unverdient. Das Tor der Tages erzielte Linksaußen Bühler per Freistoß in der ersten Halbzeit. Damit belohnte sich der Jungspund mit seinem ersten Aktiventor und schoss seine Elf zeitgleich auf den zweiten Tabellenplatz. Das Chancenplus hatten die Platzherren ebenfalls für sich zu verzeichnen. In Hälfte Zwei vergab Jöslin zweimal frei vor dem Tor, wobei ein Schuss vor Gästekeeper Scheirich gut abgewehrt wurde, und sorgte für unnötige Spannung, denn die Kaiserstühler fanden wieder zurück in die Partie. Der Sack hätte

schon längst zu sein knne als ein Pfostenkracher und ein indirekter Freistoß den SVB wieder zum Leben erweckten. Eine disziplinierte Defensivleistung des TVK 2 war der Grundstein für die nächsten drei Punkte. In der Köndringer Reserve steigerten sich alle Spieler im Vergleich zur Vorwoche und verdienten sich Bestnoten. So geht es nun mit einem guten Gefühl ins nächste Spiel am kommenden Samstag in Holzhausen. Tor: 1:0: Joshua Bühler (19. Min.) Aufstellung: Trautmann - Nübling - F. Engler Schröder - Fechner - Alpar - Jöslin - Atilgan - El Haddouchi - Bühler Lühring Simon Jöslin

PL.

Kreisliga B Staffel V

Mannschaft

Sp. Div. Pkt.

Die Spiele vom 29. und 30.11.16 sind nicht berücksichtigt. 23


PL.

Mannschaft

PL.

Mannschaft

Bezirksliga Frauen

Sp. Div. Pkt.

LANDAUF, LANDAB:

UNSER landbier

atz:

Mit Herz uffem Pl

iele in der Auf spannende Sp 2016 neuen Saison 2015/

Kreisligs B Frauen

Sp. Div. Pkt.

Herzerfrischend seit 1834

Die Spiele vom 29. und 30.11.16 sind nicht berücksichtigt. RIE_150721_Anz_Steinie_92x130_Bahlinger SC.indd 1

24

21.07.15 13:56


Saison 2016/17 – BEZIRKSLIGA & Kreisliga B Frauen DAGES präsentiert die SG Köndringen/Teningen/Mundingen

Hintere Reihe von links: Betreuerin Brigitte Nägele, Luisa Bockstahler, Melanie Gumpert, Melanie Scarano, Ronja Nübling, Ina Marten, Jana Schäfer, Natascha Metzger, Chantal Specht, Hanna Zipse, Jana Hauber Mittlere Reihe von links: Trainer Bernd Schmidt, Savanna Bär, Nora Welz, Leoni Kopp, Anna Lena Hodel, Lena Staudenmayer, Elke Weisshaar, Birgit Koch, Jennifer Großklaus, Lea Worm, Helene Öchsle, Lisa Jungwirth, Trainer Rainer Bolz Vordere Reihe von links: Nadine Trautmann, Selina Minke, Melina Otthofer, Janina Kleißler, Lena Schleer, Saskia Fuchs, Lou Fischer, Nina Biehl, Grachi Reyes Rondon, Laura Bolz, Pie Weber Es fehlen: Sophie Warnsdorf, Verena Neubold, Zoe Heinzel, Sarina Asal, Anna Maria Steinle, Pia Daschkiwitz, Anna Melerski, Katrin Bauser, Felice Rengers

25


Saison 2016/17 – BEZIRKSLIGA & Kreisliga B Frauen

Saison 2016/17 – BEZIRKSLIGA Frauen Datum Sa., 17.09.16 So., 25.09.16 Sa., 08.10.16 So., 16.10.16 So., 23.10.16 So., 30.10.16 Sa., 05.11.16 So., 13.11.16 Fr., 18.11.16

Heim SG Ebnet SG Köndringen Buggingen/Seefelden SG Köndringen SV Gottenheim 2 SG Köndringen Obermünstert./Stauf. SG Köndringen SC Eichstetten

Gast SG Köndringen ESV Freiburg 2 SG Köndringen SF Eintracht Freiburg SG Köndringen SG Sexau/Buchholz SG Köndringen SpVgg. Buchenbach SG Köndringen

Tore

TVK - Torschützen

5:1 2:1 3:0 2:4 15.00 18.00 14.30 19.30

0:2

L. Schleer

Sa., 26.11.16

SG Köndringen

SG Ebnet

10.00

So., 26.03.17

ESV Freiburg 2

SG Köndringen

18.30

So., 02.04.17

SG Köndringen

Buggingen/Seefelden

15.00

So., 09.04.17

Eintracht Freiburg 2

SG Köndringen

16.00

So., 23.04.17

SG Köndringen

SV Gottenheim 2

15.00

So., 30.04.17

SG Sexau/Buchholz

SG Köndringen

15.00

So., 07.05.17

SG Köndringen

Obermünstert./Stauf.

17.00

So., 14.05.17

SpVgg. Buchenbach

SG Köndringen

12.00

Sa., 20.05.17

SG Köndringen

SC Eichstetten

18.00

L. Schleer 2, R. Nübling, N. Welz, S. Minke L. Bockstahler L. Schleer 2, R. Nübling l. Schleer 3, K. Bauser

RÜCKRUNDE

Saison 2016/17 – KREISLIGA B Frauen Datum Sa., 24.09.16 So., 09.10.16 So., 16.10.16 So., 23.10.16 Di., 02.11.17 So., 06.11.16 So., 13.11.16 So., 20.11.16

Heim SG Köndringen 2 SV Gottenheim 3 SG Köndringen 2 Freiburg-Zähringen 2 Ballrechten- Dott. 2 FV Windenreute SG Köndringen 2 Wolfenw.-Schallst. 2

Gast SG Winden 2 SG Köndringen 2 SG Au-Wittnau 2 SG Köndringen 2 SG Köndringen 2 SG Köndringen 2 Freiamt-Ottoschwand. SG Köndringen 2

Tore TVK - Torschützen 0:4 2 : 2 L. Worm, N. Tautmann 1 : 1 N. Trautmann 5:0 19.30 11.00 12.30 15.00

Sa., 27.11.16 Sa., 25.03.17 So., 02.04.17 So., 09.04.17 So., 23.04.17 Sa., 29.04.17 Fr., 05.05.17 So., 14.05.17 So., 21.05.17

SG Köndringen 2 SG Winden 2 SG Köndringen 2 SG Au-Wittnau 2 SG Köndringen 2 SG Vogtsburg SG Köndringen 2 Freiamt-Ottoschw. SG Köndringen 2

Ballrechten-Dotting. 2 SG Köndringen 2 SV Gottenheim 3 SG Köndringen 2 Freiburg-Zähringen 2 SG Köndringen 2 FV Windenreute SG Köndringen 2 Wolfenw.-Schallst. 2

14.00 17.00 13.00 10.45 13.00 16.00 19.00 11.00 11.00

RÜCKRUNDE

Die Spiele vom 29. und 30.11.16 sind nicht berücksichtigt.

26


Saison 2016/17 – BEZIRKSLIGA & Kreisliga B Frauen Im Gespräch mit Bernd Schmidt, Trainer der Frauen der SG Köndringen DP: Hallo Bernd. Sicher einer „der Urväter“ in Sachen Frauentrainer hier in der Region. Wie lange schon dabei? BS: Ich bin im zehnten Jahr. Ich war damals Abteilungsleiter Fußball in Köndringen, und wenn man es genau nimmt hatte ich keine Zeit um noch eine Mannschaft zu trainieren. Aber irgendwie wollt ich wissen ob man Frauen auch leistungsorientiert trainieren kann. Als ich das Team übernahm, war ich zuerst schon etwas verwundert. Da gab es Spielerinnen, die zogen zwar ein Trikot an, wollten aber nicht spielen, andere wollten nach zehn Minuten schon wieder raus. Aber da hat sich bis heute schon viel verändert. DP: Wie bist Du mit dem Start „deiner Mädels“ zufrieden? BS: Die Niederlage in Buggingen ärgert mich immer noch. Auf der anderen Seite hatten wir seit Jahren nicht mehr 9 Punkte nach vier Spielen.

DP: Welche Ziele hat man sich vorgenommen? BS: Ich hab das Gefühl wir haben nur Topspiele. Letzte Woche die Eintracht, jetzt Gottenheim und dann die Sexauer. Auf Münstertal und Eichstetten treffen wir auch noch. Hier sollte man sich das Ziel setzen so oft wie möglich zu punkten. Aber träumen? Kann man aber, bringt aber nichts. Man wird sehen. DP: Wichtig, dass man auch eine zweite Mannschaft hat bzw. im Mädchenfußball gut aufgestellt ist. Da habt Ihr wohl keine Probleme? BS: Wir hatten auf dem Papier über 30 Mädels, da hatten wir keine andere Wahl als wieder eine zweite Mannschaft zu melden. Es macht ja keinen Sinn Mädchenfußball zu machen und dann können sie nicht spielen, weil es nur ein Team gibt. Ich habe das Glück dass sich auch knapp 30 am Trainingsbetrieb beteiligen. Die ersten Spiele konnten wir ohne Probleme austragen. Aber jetzt haben Erkältungen Einzug gehalte. Ich hoffe dass wir immer genügend Spielerinnen haben. Denn nicht antreten zu können ist eine ärgerliche Sache. Quelle: doppelpass-online.de

SG Köndringen I - Eintracht Freiburg 3:0 (1:0) Es war ein ungleicher Kampf auf dem Zähringer Kunstrasen Platz. Um nur einen Vergleich dar zu stellen, sei zu erwähnen das auf Köndringer Seite die B Juniorin Lou Fischer im Angriff spielte und auf der Freiburger Nadine Gamp, die in der letzten Saison noch vierter in der Torschützenliste der Verbandsliga war. So rollte die Angriffsmaschine von Beginn an fast ausschließlich in eine Richtung. Und zwar in diese von Saskia Fuchs. Der Köndringer Torfrau hatte der Trainer schon vor dem Spiel einen arbeitsreichen Nachmittag vorhergesagt.

Zwar ging Zähringen nach 15 Minuten in Führung aber dann begann sich der Gast auf den Gegner ein zu stellen. Köndringens Feldspielerinnen wehrten sich mit allem was zur Verfügung stand. Und wenn nichts mehr half dann war Fuchs im Tor auf dem Posten. Viele

Offensiv Aktionen hatte Köndringen nicht. Deshalb braucht man auch gar nicht lange nach dem Strohhalm für einen Punktgewinn zu suchen. Denn den gab es einfach nicht. Nach einem Foul an der Köndringer Torfrau quälte die sich fast die gesamte zweite Hälfte mit Schmerzen gerade noch so durch. Und als die Kräfte schwanden und die Lücken in der Köndringer Abwehr immer größer wurden kam die Heimelf zu ihrem deutlichen Sieg. Wenn Zähringen in dieser Besetzung weiter spielen kann wird sie niemand stoppen können. Trotz der Niederlage präsentierte sich Köndringen als tolle Einheit. Niemand auf dem Feld ließ sich hängen. Wenn es gelingt diese Einstellung zu konservieren dürfte der erste Sieg nicht mehr lange auf sich warten lassen. 27


An dieser Stelle wollen wir uns bei unseren großzügigen Sponsoren bedanken

Der neue Jazz 1.3 i-VTEC® Trend

Schon ab*

15.900,– €

Serienmäßig mit (Auszug): 15-Zoll-Stahlfelgen mit Radzierblenden I Auto Stop (Start/Stopp-Funktion, deaktivierbar) I Berganfahrhilfe I City-Notbremsassistent I Geschwindigkeitsregelanlage (Tempomat) I Klimaanlage I Lichtsensor I Magic Seats I Multifunktionslenkrad I Multiinformationsdisplay I Nebelschlussleuchte I Radio mit CD-Player (MP3-fähig) mit 4 Lautsprechern I Regensensor I Sitzheizung vorn I Stabilisierungsprogramm VSA I Tagfahrlicht in LED-Technik I u.v.m.

 E. Trautmann, Sanitär u. Heizung, Köndringen  J. Rotzler, Fensterbau, Teningen-Nimburg  R. Kopfmann, Elektrotechnik, Köndringen  W. Storz, KFZ-Reparaturen, Köndringen  Bistro Taki, Teningen-Köndringen  W. Bär, Heizung-Sanitär, Köndringen  R. Buselmeier, Autohaus, Emmendingen  SH Business COM GmbH, Herbolzheim  LPN - M. Lehmann, Freiburg  Zweirad-Dages, Emmendingen  Sparkasse Freiburg-Nördl.Brsg.  Bührer Active Sports GmbH, Emmendingen  A. Ernst KG, Teningen  Ralf Huber, Köndringen

Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 6,1; außerorts 4,3; kombiniert 5,0. CO2-Emission in g/km: 116. (Alle Werte gemessen nach 1999/94/EG.)

* Unverbindliche Preisempfehlung von Honda Deutschland. Abbildung zeigt Sonderausstattung.

Bei uns haben Sie den Durchblick, wie Sie Ihre eigenen vier Wände gestalten können. 28

flIeSen heIter!

Lessingstr. 4 79331 Teningen Tel./Fax 0 76 41 / 4 89 51


Die TVK & JFV Untere Elz Jugendfußball Statistik Saison 2016 / 2017 Jugendförderverein Untere Elz und TVK Jugend

Differenz

Punkte

7

13

10

12

17

-5

7

1

5

4

1

4

3

2

15

12

3

9

1

3

3

17

-14

3

1

1

2

3

-1

1

1

1

5

5

0

7

1

8

5

3

6

3

3

9

-6

1

3

2

19

-17

0

2

15

18

-3

6

90

116

-26

54

Torverhältnis

Spiele

G

U

N

A JFV Untere Elz

5

3

1

1

20

B 1 JFV Untere Elz

6

2

1

3

B 2 JFV Untere Elz

3

1

1

C 1 JFV Untere Elz

5

C 2 JFV Untere Elz

4

C Juniorinnen JFV Untere Elz

2

D 1 JFV Untere Elz

4

2

D 2 JFV Untere Elz

3

2

D 3 JFV Untere Elz

4

D4 JFV Untere Elz

3

E TV Köndringen

4

1 2

F + G Jugend in Turnierform

Zusammen:

Stand: 23.10.2016

43

16 6 21

C1 SpVgg Ehrenkirchen- C1 JFV Untere Elz (Bezirksliga) Am Samstag, den 22.10.16 fand das fünfte Rundenspiel statt. Ehrenkirchen stand in der Tabelle einen Platz vor uns, so dass wir von einer engen Partie ausgehen konnten. Dies bestätigte sich dann auch in den ersten Spielminuten. Nach etwa 10 Minuten bekamen wir das Spiel aber in den Griff und erspielten uns einige gute Torchancen. Es fehlte aber noch die Kaltschnäuzigkeit und die notwendige Übersicht, um daraus ein Tor zu erzielen. Ehrenkirchen tauchte ebenfalls das eine oder andere Mal gefährlich vor unserem Tor auf. In der 25. Spielminute war es dann aber soweit. Ein schnell vorgetragener Angriff durch Elia Worm vollendete Felix Strübin zum 0:1 für unsere Mannschaft. Nur 5 Minuten später erzielte Dario Engler eine Hereingabe von Elia Worm zum 0:2. Dies war dann auch

gleichzeitig der Halbzeitstand. Zu Beginn der zweiten Halbzeit geschah erst mal recht wenig. Wir kontrollierten das Spiel und hielten den Gegner von unserem Tor fern. In der 35. Minute passierte dann aber folgendes. Der Mittelstürmer von Ehrenkirchen wurde im Strafraum mit dem Rücken zum Tor angespielt. Anstatt den Stürmer einfach zu blocken, versuchte ein Spieler von uns den Ball wegzuspielen und traf dabei den Gegenspieler am Fuß. Der fällige Strafstoß wurde zum 1:2 verwandelt. Nur 6 Minuten später konnte Luca Rombach den alten Abstand wiederherstellen und zum 1:3 einschießen.

10 Minuten vor Schluss nur noch 2:3. Doch auch darauf wusste unsere Mannschaft eine Antwort. Mika Schmidt fasste sich ein Herz und schoss aus 20 Metern auf das Tor. Der Ball prallte von der Unterlatte ins Tor. Das war dann das entscheidende 2:4. Fazit: Mit etwas mehr Übersicht vor dem Tor hätten wir das ein oder andere Tor mehr schießen können. Und wenn wir es schaffen in der Abwehr bei brenzligen Situationen den Ball entscheidend zu klären, wäre es für die gegnerische Mannschaft schwer geworden, gegen uns ein Tor zu erzielen.

Wer nun dachte das Spiel sei entschieden, täuschte sich aber. Nach einem Eckball konnten wir den Ball nicht klären und den daraus resultierende Schuss nicht abwehren. Damit stand es 29


Besuchen Sie uns in unserem neuen Musterhaus in 77975 Ringsheim, Elzstr. 3a

(hinter OMV Tankstelle)

Tel. 07822-7809855, www.ehret-haus.de E-Mail: info@ehret-haus.de

Eva und Tobias Burtsche Heimbacher Straße 3 · 79331 Teningen-Köndringen Telefon 0 76 41 / 28 08 www.weingutmoessner.de

Inhaberin: Sandra Bühler

REISEWELT EMMENDINGEN

im Bürkle-Bleiche-Center

Mo - Fr 9.00 - 13.00 / 14.00 - 18.30 Uhr Sa 9.00 - 13.00 Uhr

enz.“ t e p Kom e t l l a „Geb Reisewelt Emmendingen Lessingstraße 17 · 79312 Emmendingen · Telefon 07641. 91 21 30

www.reisewelt-em.de

30


Die TVK & JFV Untere Elz Kontaktadressen Jugendleiter der Spielgemeinschaft (A- bis D-Jugend): TV Köndringen: SV Mundingen: TV Teningen: FV Nimburg: SV Heimbach:

Marvin Weber Alexander Häuptle Markus Hild Markus Reifsteck Wolfgang Lenssen

jugendleiter@tv-koendringen.de jugendleiter@sv-mundingen.de jugend@fc-teningen.de markus.reifsteck@t-online.de wolfgang.lenssen@gmx.de

Spielbetrieb Jugendfußball in der Gemeinde D – JFV Untere Elz: Bezirksliga JFV – U12 SC Freiburg 1:3 Sa 29.10. 17.30 Uhr FC EM - JFV

A – JFV Untere Elz: Bezirksliga VfR Merzhausen – JFV 2:2 Sa 29.10. 11 Uhr JFV – SG Untermünstertal

Kreisklasse 5 JFV 2 – SG Oberried 2 abgesagt Fr 29.10. 11.45 Uhr FC Waldkirch 3 – JFV 2

B – JFV Untere Elz: Landesliga JFV – SG Elgersweier 4:1 Sa 29.10. 13.30 Uhr SG Seelbach - JFV

Kreisklasse 8 JFV 3 – SV Kenzingen 2 1:2 Sa 29.10. 12 Uhr SG Reute 2 – JFV 3

Kreisklasse SG Niederhausen 2 - JFV 2 1:5 So 30.10. 11.30 Uhr SG Vogtsburg - JFV

Kreisklasse 10 JFV 4 - FC Frbg. St.Georgen 3 0:5 Sa 29.10. 10.30 Uhr Alem. Frbg. Zähringen 3 –JFV 4

C – JFV Untere Elz: Bezirksliga Spvgg Ehrenkirchen – JFV 2:4 Sa 29.10. 13 Uhr JFV – SG Eschbach

TVK E-Jugend Kleinfeldklasse: SG Wagenstadt – TVK 5:7 Sa 29.10. 13 Uhr TVK – FV Herbolzheim

Kreisklasse 1 JFV 2 – SG Sexau 1:5 Fr 28.10. 19 Uhr SG Freiamt – JFV 2

TVK F-Jugend Turniere: 30.10.16 11:00 SV Wagenstadt 05.11.16 11:00 TV Köndringen 13.11.16 11:00 FV Nimburg

Juniorinnen Kreisliga SV Munzingen - JFV ausgefallen Sa 29.10. 10.30 Uhr JFV – SG Müllheim F-Jugend Turnier in Heimbach: TV Köndringen - Nimburg TV Köndringen - Wasser TV Köndringen - Heimbach TV Köndringen - Wagenstatt

3:2 4:1 4:0 6:1

31


Liebe Fußballfreunde und Anhänger des TV Köndringen

SAG „JA“ ZUM FÖRDERKREIS DER FUSSBALLABTEILUNG Beitrittserklärung

Ja, ich will den Fußball in Köndringen mit meinem Beitritt zum Förderkreis der Fußballabteilung unterstützen. Ich möchte mit einem jährlichen Mitgliedsbeitrag in Höhe von

EUR___________

dazu beitragen, den Fußball, insbesondere die Jugendarbeit in Köndringen zu fördern. Dieser Beitrag wird jährlich am 05. Februar per SEPA-Lastschrift eingezogen. ……………………………………….. Ort, Datum

……………………………………

Unterschrift

Förderkreis TV Köndringen, Abteilung Fußball 1991 e.V. Gläubiger-ID DE70ZZZ00000236165 Mandatsreferenz Nr. ….wird separat mitgeteilt SEPA-Lastschriftmandat Ich ermächtige den Förderkreis TVK, Abt. Fußball e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom Förderkreis TVK, Abt. Fußball e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Vorname und Name ( Kontoinhaber )

Straße und Hausnummer

PLZ und Ort

/ _ _ _ _ _ _ _ _ / _ _ _

Kreditinstitut ( Name und BIC )

DE _ _ / _ _ _ _ / _ _ _ _ / _ _ _ _ / _ _ _ _ / _ _ IBAN

Ort

32

Datum

Unterschrift

Der Förderkreis TV Köndringen Abteilung Fußball ist ein gemeinnütziger Verein zum Zwecke der ausschließliche Förderung des TV Köndringen Abtl. Fußball e.V. insbesondere der Jugendabteilung. Unsere Aufgabe ist es, die Fußballabteilung finanziell zu entlasten und die nötige Basis zu beschaffen, die insbesondere zur Förderung der Jugendarbeit und Funktion des Spielbetriebes eingesetzt werden. Dadurch hoffen wir, einen stabilen Beitrag leisten zu können, den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eine sinnvolle Gestaltung der Freizeit im sportlichen und kameradschaftlichen Miteinander zu ermöglichen. Viele ehrenamtliche tätige Helfer, Betreuer und Vereinsfunktionäre bringen einen Großteil ihrer Freizeit in den Verein ein. Wir wollen mit Hilfe dieses Förderkreises diese Personen, vor allem in der Jugendarbeit des Vereins, wo wir die Grundlage für die künftige Entwicklung des Fußballs in Köndringen sehen, unterstützen. Darüber hinaus sind wir - wenn man so will - die Marketingabteilung der TV Köndringen Abtl. Fußball. Wir finanzieren uns über Mitgliedsbeiträge und aus Einnahmen aus der Vermarktung von Werbebanden, nseraten in der Stadionzeitung und anderen effizienten Werbemaßnahmen


Tabellen Verbandsliga, Landesliga, Kreisliga A1 & Bezirksliga PL.

Mannschaf

Bezirksliga Freiburg

Sp.

Div.

Pkt.

PL.

Mannschaft

Landesliga Staffel 2

Sp.

Div.

Pkt.

Die Spiele vom 29. und 30.11.16 sind nicht berücksichtigt. PL.

Verbandsliga Südbaden

Mannschaft

Sp.

Div.

Pkt.

PL.

Kreisliga A Staffel 1

Mannschaft

Sp. Div. Pkt.

33


Dankeschön an unsere treuen Partner ..… für die Unterstützung durch Aufgabe eines Inserates in dieser Stadionzeitung. Allen Lesern dieser Zeitung, unseren Mitgliedern, Freunden und Bekannten empfehlen wir unsere Anzeigenpartner bei Bedarf zu berücksichtigen. Dienstleister Aesculap-Apotheke Haarschmiede- U. Huber Nosch - Augenoptik, Emmendg. Wipfler - Augenoptik, Emmendg. Reisewelt Emmendingen SH electronic GmbH, Herbolzh. Roeder - löst Abfallprobleme Württembg. Versicherungen Meier, E. - Bürodienstleistungen Sparkasse Frbg-Nördl.Brsg Volksbank Breisgau Nord eG Quantensprung Personaldienstl. Weine und sonst. Getränke Weingut Mößner-Burtsche Winzergenossensch. Köndringen Scheidel's Getränkemarkt Kenzingen Fürstlich Fürstenberg. Brauerei Handwerker Baer, W.- Heizung/Sanitär Trautmann - Sanitär Kopfmann - Elektrotechnik Lang, B. - Elektroinstall. Weiler, Th. - Bauunternehmen Engler, J. - Schreinerei Heiter - der Fliesenmeister Limberger, H. -Fliesenfachg. Rotzler - Fenster-Rollladenbau Mair, Th.- Maler-Lackierer Marko - Malergeschäft Krumm - Landtechnik Bührer - Grabmale

34

Gaststätten Bistro Taki Ramstalhof, Fam. Engler Teninger Cafe und Backshop Insel 81 - Bistro in Emmendingen

rund um's Fahrzeug Storz, W. - KFZ-Werkstatt Buselmeier - Honda-Autohaus Zweirad - Dages Freie Tankstelle - J. Albrecht

rund um's Haus Schmidt, D. Bauplanung Ehret Wohnbau GmbH OptiMal Immobilien

Einzelhandel Kenzinger Wohnzentrum


Impressionen...

35


Hält ihn. Ein Leben lang. Die Liebe zum Sport ergreift einen früh und lässt nicht wieder los. Darum unterstützt die Sparkasse den Sport regional und bundesweit mit ihrem Engagement. Weil Sport die Menschen von Anfang an begeistert und verbindet. Und weil auch große Talente klein anfangen und dabei auf Förderung und Chancen angewiesen sind.

Wenn’s um Geld geht

Sport_Torwart_A4.indd 1

09.07.15 11:10

TVK-FUSSBALL Nr.7 16/17  
TVK-FUSSBALL Nr.7 16/17  

Saison 2016/17 - TV Köndringen1920 e.v. - Abteilung Fussball

Advertisement