Page 1

25. Jahrgang · SAISON 2016/2017

Samstag, 24. September 2016 17.00 Uhr SG Köndringen II - SG Winden II 2. Kreisliga B Spielort: Mundingen

Sonntag, 25. September 2016 13.00 Uhr TV Köndringen II - SV Gottenheim II 2. Kreisliga B Staffel 5

15.00 Uhr TV Köndringen - SV Gottenheim 1. Kreisliga A Staffel 1

17.00 Uhr SG Köndringen I - ESV Freiburg II Frauen Bezirksliga

Spielort: Mundingen

TV KÖNDRINGEN 1920 E.V. · ABTEILUNG FUSSBALL

TVK - FUSSBALL Nr. 4

1


Impresonen

2


Die sportliche Leitung hat das Wort Sportliche Leitung: Michael Büchner

Sportliche Leitung: Karsten Kranzer Tel.: 0151-15 7325 69 Liebe Fans und Zuschauer des TV Köndringen, zum heutigen Heimspiel gegen die Mannschaften des SV Gottenheim darf ich Sie recht herzlich begrüßen. Ein besonderer Gruß gilt unseren Gästen, deren Anhang sowie den heutigen Schiedsrichtern. Nach den beiden Niederlagen gegen den VfR Ihringen und in GutachBleibach sind wir nun mit sechs Punkten aus den ersten fünf Spielen in die ungemütlicheren Regionen der Tabelle abgerutscht. Dies ist nach fünf absolvierten Partien sicherlich noch kein Grund besorgt zu sein, dennoch sollte es unserer Mannschaft als Ansporn dienen um schnell wieder zu punkten.

ließ, wurde in der zweiten Halbzeit deutlich. Wir schafften es nicht die Gastgeber von unserem Tor fernzuhalten und wurden nach dem Anschlusstreffer sehr fahrig. Der Aufsteiger spürte dies und drängte nun vehement nach vorne. So war die logische Konsequenz, dass wir drei weitere Gegentore und eine 5:3 Auswärtsniederlage hinnehmen mussten. Nun ist es wichtig, dass die Mannschaft wieder Selbstvertrauen und Sicherheit bekommt, um die nächsten Aufgaben erfolgreich zu meistern.

In den vergangenen beiden Spielen haben wir neun Gegentore bekommen. Die Spiele waren jedoch sehr unterschiedlich. Im Heimspiel gegen Ihringen verzeichneten wir einige Tormöglichkeiten, die jedoch allesamt ungenützt blieben, während der VfR unsere individuellen Fehler eiskalt zu einem 0:4 Auswärtssieg nutzte. An diesem Tage hätten wir wohl noch eine Stunde spielen können und uns wäre kein Treffer gelungen.

Mit dem SV Gottenheim kommt heute ein Gegner auf unser Sportgelände, der aus den letzten Partien genügend Selbstvertrauen getankt haben sollte. Mit sieben Punkten aus drei Spielen ist die Elf des neuen Trainers Angelo Caporale in einem guten Lauf und wird gewillt sein diese Serie heute auszubauen. Wir werden heute eine nahezu fehlerfreie Leistung und vollen Einsatz bringen müssen um die Punkte bei uns in Köndringen zu behalten.

Beim Aufsteiger SC GutachBleibach konnten wir nach einem frühen Rückstand postwendend antworten und gingen mit einer 3:1 Führung in die Kabine. Dass unserer Mannschaft momentan die Sicherheit fehlt, die uns in der Rückrunde der Vorsaison scheinbar mühelos die Punkte einfahren

Unsere zweite Mannschaft grüßt momentan von der Tabellenspitze. An dieser Stelle ein großes Lob an das Team um die Trainer Atilgan und Maier, die sich Woche um Woche für ihre geleistete Arbeit auf dem Trainingsplatz belohnen. War es gegen die Reserve aus Ihringen noch eine klare Angelegenheit,

so konnte in Gutach ein Sieg in letzter Minute gefeiert werden. Die Fähigkeit Spiele gegen Ende zu entscheiden hat sich die Mannschaft erarbeitet und ich hoffe die Jungs machen uns weiterhin so viel Freude. Auch unsere Damenmannschaft um Trainer Bernd Schmidt ist erfolgreich in die neue Bezirksligasaison gestartet. Bei der SG Ebnet konnte das Team souverän mit 2:0 gewinnen. Das erste Heimspiel findet heute um 17 Uhr in Mundingen gegen die Verbandsliga-Reserve des ESV Freiburg statt. Die zweite Damenmannschaft spielt bereits am Samstag gegen Winden II und startet nach dem abgesagten Spiel in Ballrechten-Dottingen verspätet in die neue Runde. Nun wünsche ich uns allen ein paar schöne Stunden auf dem Sportgelände, eine faire und spannende Partie und den Schiedsrichtern ein glückliches Händchen bei ihren Entscheidungen. Sportliche Grüße, Michael Büchner (Sportlicher Leiter)

3


TV Köndringen 1920 e.v. - Abteilung Fussball Abteilungsleiter:

Frank Trautmann

Sportl. Leitung: Stellvertreter:

Karsten Kranzer und Michael Büchner Thomas Nägele

Kassenwart:

Ralf Huber

Jugendleiter: Stellvertreter:

Marvin Weber Karsten Kranzer

Poststelle : Willi Lehmann Haupt str. 34 79331 Teningen-Köndringen E-Mail: willi-lehmann@web.de Homepage: www.tv-koendringen-fussball.de

4

Portrait Gründerjahr: 1920 Abteilung Fussball: 1955 Stadion: Elzstadion Mitglieder (Gesamtverein): ca. 1300 Abteilung Fussball: ca. 350 Sportliche Erfolge: Bezirksmeister C-Klasse: Meister C-Klasse: Meister Kreisliga B 1: Aufstieg Kreisliga A nach Relegation: Meister Kreisliga A 1: Aufstieg Bezirksliga nach Relegation: Aufstieg Landesliga nach Relegation: Aufstieg der II Mannschaft Kreisliga A:

1960/61 1971/72 1989/90 1998/99 2001/02 2004/05 2006/07 2007/08


Unser heutiger Gast: SV Gottenheim

Hintere Reihe v.l.: Spielausschuss Michael Schinkewitz, Trainer Angelo Caporale, Lukas Vonderstrass, Marvin Schinkewitz, Hannes Kieber, Jonas Dufner, Alex Ambs, Max Früh, Philip Tschach Mittlere Reihe v.l.: Tarik Khelili, Julian Mortensen, David Stählin, Mathias Vogel, Harun Babur, Steven Nagel, Mathias Hotz, Trainer Dirk Wiedemann Vordere Reihe v.l.: Manuel Dellenbach, Max Wohlgemuth, Pius König, Stefan Heisel, Thomas Schnell, Jan Vosler, Max Mutter, Sven Ambs, Mike Schmidt

Vereinsinfo Gründungsjahr: 1922

Sportgelände:

In der Liga seit: 2013

Rasenplätze, 1 Kunstrasenplatz,

Platzierung Saison 15/16: 14.Platz

Leichtathletikstadion, Gaststätte

Aktive Mannschaften:

2 H. + 3 F.

Abteilungen:

Jugendmannschaften:

G- bis A-Junioren

Clubzeitung: FIGO

so wieB-Junorinnen

Trikotsponsor: Metallverwertungs GmbH, Bistro Brisan

Nachtwald Ihringen

Fußball, Leichtathletik, Turnen

Der TVK begrüßt recht herzlich die Schiedsrichter der Spiele Ralph Hettich (TVK I) und Niclas Hallmann (TVK II) Wir wünschen den Unparteiischen bei Ihren Entscheidungen eine glückliche Hand sowie einen angenehmen Aufenthalt und eine gute Heimfahrt.

5


... Sprechen Sie uns an! Ihr Förderkreis TV Köndringen

IMPRESSUM HERAUSGEBER Förderkreis TV Köndringen · Abteilung Fußball e.V. 1991 VERANTWORTLICH FÜR DEN INHALT Harald Meier, Vorsitzender REDAKTION Heike Storz, E-Mail: heikestorz@tv-koendringen-fussball.de TEXTBEITRÄGE Bernd Schmidt, Frank Casper, Marvin Weber, Frank Trautmann, Willi Lehmann, Simon Jöslin, und Lars Storz-Renk FOTOS Heike Storz, Kevin Holdermann ANZEIGEN Eva Meier E-Mail: eva@meier-group.de DRUCK Rombach Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG TVK - FUSSBALL erscheint zu jedem Heimspiel der I Mannschaft 6


Spielbericht - I Mannschaft Revanche für Schlappe aus dem Vorjahr TV Köndringen – VfR Ihringen 0:4 (0:2 Aufstellung: Fischer, L.StorzRenk (62. Scheffelt), Mutschler (66. Dengler), Trautmann, Casper, Keller, Büchner, König, Kranzer, Bührer (75. Bühler), Abreu. Tor: 0:1 (30.) Bruno, 0:2 (39.) Schächtele, 0:3 (61.) Schätzle, 0:4 (67.) Berroa Trinidad. Gegen die Gäste aus Ihringen konnte noch in der letzten Runde zwei Siege eingefahren werden, unter anderem sogar der höchste Saisonsieg. Jedoch scheint es aktuell so, dass sich Köndringen gegen Mannschaften rund um den Kaiserstuhl sehr schwer tut. Die Anfangsvierztelstunde gehörte noch ganz den Gastgebern, Ihringen leistete sich hin und wieder Abspielfehler im Aufbauspiel, aus welchen Köndringen aber kein Kapital schlagen konnte. Bührer und Kranzer hatten hier nach schnellem Umschaltspiel die aussichtsreichsten Positionen, trotzdem blieb der Führungstreffer

PL.

aus. Auch Abreu konnte sich mit dem einen oder anderen Kopfball nach Flanken in Szene setzen, doch auch seine Abschlüsse blieben erfolglos. Die Gäste hingegen zeigten schon mit ihrem ersten Torabschluss, wie man effizient seine Chancen verarbeitet. Es war genau eine halbe Stunde gespielt, als sich Ihringen über die rechte Seite durchspielen und Fischer im Tor des TVK aus kurzer Distanz bezwingen konnte. Der Führungstreffer spielte den Gästen in ihr Konzept, denn diese lauerten nun auf gute Kontergelegenheiten und konzentrierten sich auf ihre Defensivarbeit. Dies stellte die Hausherren nun vor Kopfzerbrechen, denn die fanden bis zur Halbzeit keinen Weg mehr vor das Gästetor. Kurz vor der Pause verzettelte sich die Defensive sogar noch im Spielaufbau, was ein Ihringer Stürmer dankend ausnutzte, um ungehindert an Fischer vorbeizuziehen und den

Kreisliga A Staffel 1

Mannschaft

Sp. Div. Pkt.

zweiten Treffer zu erzielen. Nach der Pause ähnelte das Auftreten und Engagement der Blauhosen dem aus der Partie gegen Kiechlingsbergen, als der TVK plötzlich wacher und entschlossener zu Werke ging. Der Anschlusstreffer lag in der Luft, jedoch scheiterten innerhalb von Minuten erst Abreu mit einer Direktabnahme gleich an beiden Innenpfosten, später dann Kranzer mit seinem Freistoss von der Strafraumkante am Querbalken. Es schien nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis Köndringen endlich den entscheidenden Moment ausnutzen sollte, aber der dritte Gegentreffer nach einem verheerenden Ballverlust in der eigenen Hälfte machte alle Hoffnungen mit einem Schlag zu Nichte. Als Ihringen dann nur fünf Minuten später nachlegte, ebenfalls ein vermeidbarer Treffer, war die Partie entschieden. Die Niederlage zeigt letztlich, dass es doch noch ein bisschen Zeit benötigt, bis die neue Spielweise unter dem neuen Trainerduo die gewünschte Stabilität hervorbringt und nun unter der Woche im Trainingsbetrieb geduldig weitergearbeitet werden muss Lars Storz-Renk

7


TV KÖNDRINGEN 1920 e.V. - ABTEILUNG FUSSBALL

Thimo Fischer (28) TORWART

Manuel Lewandoswski (20) TORWART

Daniel Trautmann (23) TORWART

Michael Büchner (31) ABWEHR

Marc Dengler (24) ABWEHR

Jannik Engler (19) ABWEHR

Janosch Fechner (28) ABWEHR

Timo Mutschler (24) ABWEHR

Paul Schindler (23) ABWEHR

Stefan Trautmann (30) ABWEHR

Marvin Weber (28) ABWEHR

Manuel Bär (19) MITTELFELD

Joshua Bühler (19) MITTELFELD

Felix Engler (21) MITTELFELD

Frederik Heisler (28) MITTELFELD

Manuel Ingra (18) MITTELFELD

Mikel Keller (23) MITTELFELD

Florian König (20) MITTELFELD

Dustin Steinle (23) MITTELFELD

Lars Storz-Renk (27) MITTELFELD

Trikot-Sponsoren des TV Köndringen

8


I Mannschaft Saison 2016/17 - KREISLIGA A1

Manuel Abreu (28) STURM

Yvo Bührer (29) STURM

Rachid El Haddouchi  (30) STURM

Simon Jöslin (23) STURM

Karsten Kranzer (29) STURM

Kai Scheffelt (23) STURM

Dusty Storz-Renk (24) STURM

Frank Caspar Trainer

Dietmar Fischer Co-Trainer

Andreas König Betreuer

Hintere Reihe v. l.: Michael Büchner, Rachid El Haddouchi, Janosch Fechner, Mikel Keller, Marc Dengler, Joshua Bühler, Karsten Kranzer Mittlere Reihe v. l.: Hauptsponsor Edgar Trautmann, Co-Trainer Dietmar Fischer, Manuel Abreu, Simon Jöslin, Jannik Engler, Dustin Steinle, Trainer Frank Caspar, Betreuer Andreas König Vordere Reihe v. l.: Felix Engler, Dusty Storz-Renk, Lars Storz-Renk, Thimo Fischer, Manuel Lewandowski, Yvo Bührer, Florian König, Manuel Bär Es fehlen:

Kai Scheffelt, Frederik Heisler, Timo Mutschler, Marvin Weber, Manuel Ingra, Daniel Trautmann, Stefan Trautmann, Paul Schindler

9


I Mannschaft - Spieltage 1. Spieltag / 14.08.2016

2. Spieltag / 21.08.2016

3. Spieltag / 28.08.2016

4. Spieltag / 04.09.2016

5. Spieltag / 11.09.2016

Reute – Denzlingen 2 Sasbach - Gottenheim Burkheim – GutachBleib. Holzhausen - Ihringen

2:1 0:3

Gutach-Bl.. - Holzhausen Wasenweiler - Reute

0:5 4:0

Wasenweiler – Munding. Sasbach - Reute

4:1 6:1

Gutach-Bl. - Kenzingen Burkheim - Reute

2:2 2:0

Holzhausen - Reute Wasenweiler - Kiechlinsb

2:0 2:0

3:2

Mundingen - March

0:2

Burkheim – Denzlingen 2

3:4

Sasbach - Wasenweiler

0:2

Mundingen - Weisweil

3:1

2:0

Kiechlinsb. - Köndringen

4:2

Holzhausen - Gottenheim

4:1

Kiechlinsb. - Mundingen

4:2

1:4

Weisweil - Breisach

3:1

Achkarren – Gutach-Bl.

1:3

Weisweil - March

0:1

Kenzingen - Weisweil

2:0

Hecklingen - Kenzingen

1:1

Kenzingen - Ihringen

3:1

Hecklingen - Köndringen

Kenzingen - Gottenheim

4:4

Breisach – Kiechlinsb. Köndringen - Mundingen Wasenweiler _ March

0:0 2:1 3:0

Ihringen - Achkarren Gottenheim - Burkheim Denzlingen 2 - Sasbach

2.2 3:0 2:2

Breisach - Hecklingen Köndringen - Weisweil March – Kiechlinsb.

4:2 4:2 2:0

Ihringen - Breisach Gottenheim - Achkarren Denzl. 2 - Holzhausen

12.1 0

Burkheim - Sasbach Achkarren – Denzlingen 2

3:4

Achkarren - Hecklingen

Breisach – Gutach- Bl. Köndringen - Ihringen March - Hecklingen

2.0 0.4 5.2

6. Spieltag / 18.09.2016 Gutach-Bl. - Köndringen Reute - Achkarren Sasbach - Holzhausen Burkheim - Wasenweiler Weisweil – Kiechlinsb. Hecklingen - Mundingen Ihringen - March Gottenheim - Breisach Denzlingen 2 Kenzingen

5:3 2:2 2:3 1:0 3:0 3:1 4:1

Gutach-Bl. - Weisweil Reute - March Sasbach - Köndringen Burkheim - Breisach Holzhausen - Köndringen Achkarren - Wasenweiler Ihringen - Hecklingen Gottenheim – Kiechlinsb.

2:3

March – Gutach- Bl.

Denzling. 2 - Köndringen

March – Denzlingen 2

Denzling. 2 - Mundingen

16. Spieltag / 20.11.2016

21. Spieltag / 12.03.2017 Reute - Burkheim Wasenweiler - Sasbach Mundingen – Kiechlinsb. March - Weisweil Köndringen - Hecklingen Breisach - Ihringen Kenzingen – Gutach-Bl. Achkarren - Gottenheim Holzhausen – Denzl. 2

26. Spieltag / 23.04.2017 Gutach.Bl. - Kiechlinsb. Hecklingen – Wasenweil. Ihringen - Weisweil Holzhausen - Achkarren Burkheim - Kenzingen Sasbach - Breisach Reute - Köndringen Denzlingen 2 - March Gottenheim - Mundingen

31. Spieltag / 21.05.2017

Wasenweiler - Breisach Ihringen – Denzlingen 2

10

10. Spieltag / 16.10.2016

Wasenweiler – Heckling. Mundingen - Gottenheim Kiechlinsb. - Gutach-Bl. Weisweil - Ihringen Achkarren - Holzhausen Kenzingen - Burkheim Breisach - Sasbach Köndringen - Reute

Reute – Gutach-Bl. Sasbach - Ihringen Burkheim - Hecklingen Holzhausen - Weisweil Achkarren – Kiechlinsb. Kenzingen - Mundingen Breisach - March Köndringen – Wasenweil. Denzling. 2 - Gottenheim

Köndringen - Kenzingen

9. Spieltag / 09.10.2016

Gutach- Bl. - Mundingen Reute - Breisach Sasbach - Kenzingen Burkheim - Achkarren Holzhausen – Wasenw. Hecklingen - Weisweil Ihringen – Kiechlinsb. Gottenheim - March

Wasenweiler Ihringen Mundingen - Reute Kiechlinsb. - Denzling. 2 Weisweil - Gottenheim Hecklingen – Gutach-Bl. Kenzingen - Achkarren Breisach - Holzhausen Köndringen - Burkheim March - Sasbach

Hecklingen - Reute Weisweil - Sasbach Kiechlinsb. - Burkheim Mundingen - Holzhausen March - Achkarren

8. Spieltag / 02.10.2016

Wasenweiler - Weisweil Mundingen - Ihringen Kiechlinsb. - Hecklingen Holzhausen - Burkheim Achkarren - Sasbach Kenzingen - Reute Breisach – Denzlingen 2 Köndringen - Gottenheim

11. Spieltag / 23.10.2016

Gutach-Bl. - Gottenheim

7. Spieltag / 25.09.2016

1:0 1.2 4.2

12. Spieltag / 30.10.2016 Reute – Kiechlinsb. Sasbach - Mundingen Burkheim - March Holzhausen - Köndringen Achkarren - Breisach Kenzingen - Wasenweiler Denzling. 2 - Weisweil Gottenheim - Hecklingen Gutach -Bl.- Ihringen

17. Spieltag / 27.11.2016 Gutach-Bl. - Sasbach Wasenweiler – Denz. 2 Mundingen - Breisach Kiechlinsb. - Kenzingen Hecklingen - Holzhausen Ihringen - Burkheim March - Köndringen Gottenheim - Reute Weisweil - Achkarren

22. Spieltag / 19.03.2017 Gutach-Bl. - Breisach Kiechlinsb. Wasenweiler Weisweil - Mundingen Sasbach - Burkheim Reute - Holzhausen Denzlingen 2 - Achkarren Gottenheim - Kenzingen Ihringen - Köndringen Hecklingen - March

27. Spieltag / 26.04.2017 March - Reute Köndringen - Sasbach Breisach - Burkheim Kenzingen - Holzhausen Wasenweiler - Achkarren Hecklingen - Ihringen Weisweil – Gutach-Bl. Kiechlinsb. - Gottenheim Mundingen – Denzling. 2

32. Spieltag / 28.05.2017

Gottenheim – Wasenweil. Achkarren - Mundingen Holzhausen – Kiechlinsb. Burkheim - Weisweil Sasbach - Hecklingen Reute - Ihringen Denzlingen 2 – GutachB. Breisach - Köndringen Kenzingen - March

13. Spieltag / 01.11.2016 Wasenweil. – Gutach-Bl. Mundngen - Burkheim Kiechlinsb. - Sasbach Weisweil - Reute Hecklingen – Denzling. 2 Ihringen - Gottenheim Breisach - Kenzingen Köndringen - Achkarren March - Holzhausen

18. Spieltag / 04.12.2016 Gutach-Bl. - Burkheim Denzlingen 2 - Reute Gottenheim - Sasbach Ihringen - Holzhausen Hecklingen - Achkarren Weisweil - Kenzingen Kiechlinsb. - Breisach Mundingen - Köndringen March - Wasenweiler

23. Spieltag / 26.03.2017

14. Spieltag / 06.11.2016 Reute- Hecklingen Sasbach - Weisweil Burkheim – Kiechlinsb. Holzhausen - Mundingen Achkarren - March Kenzingen - Köndringen Breisach - Wasenweiler Gottenheim – Gutach-Bl. Denzling. 2 - Ihringen

19. Spieltag / 11.12.2016 Reute - Wasenweiler March - Mundingen Köndringen – Kiechlinsb. Breisach - Weisweil Kenzingen - Heckligen Achkarren - Ihringen Holzhausen – Gutach-Bl. Burkheim - Gottenheim Sasbach – Denzlingen 2

24. Spieltag / 02.04.2017

15. Spieltag / 13.11.2016 Gutach-Bl. - Denzling. 2 Wasenweiler – Gottenh. Mundingen - Achkarren Kiechlinsb. - Holzhausen Weisweil - Burkheim Hecklingen - Sasbach Ihringen - Reute Köndringen - Breisach March - Kenzingen

20. Spieltag / 03.03.2017 Gutach.Bl. - Achkarren Mundingen – Wasenweil. Reute - Sasbach Denzlingen 2 - Burkheim Gottenheim - Holzhausen Ihringen - Kenzingen Hecklingen - Breisach Weisweil - Köndringen Kiechlinsb . - March

25. Spieltag/ 09.04.2017

Achkarren - Reute

Gutach-Bl. - March

Breisach - Reute

Holzhausen - Sasbach

Ihringen - Mundingen

Kenzingen - Sasbach

Wasenweiler - Burkheim Kiechlinsb. - Weisweil Mundingen - Hecklingen March - Ihringen Köndringen – Gutach-Bl. Breisach - Gottenheim Kenzingen – Denzling. 2

Hecklingen – Kiechlinsb. Burkheim - Holzhausen Sasbach - Achkarren Reute - Kezingen Denzlingen 2 - Breisach Gottenheim - Köndringen Weisweil - Wasenweiler

Achkarren - Burkheim Wasenweil. - Holzhausen Weisweil - Hecklingen Kiechlinsb. - Ihringen Mundingen – Gutach-Bl. March - Gottenheim Köndringen – Denzling. 2

28. Spieltag / 30.04.2017 Gutach-Bl. - Hecklingen Ihringen - Wasenweiler Reute - Mundingen Denzlingen 2 – Kiechlins. Gottenheim - Weisweil Achkarren - Kenzingen Holzhausen - Breisach Burkheim - Köndringen Sasbach - March

33. Spieltag / 03.06.2017

29. Spieltag / 07.05.2017 Kiechlinsb. - Reute Mundingen - Sasbach March - Burkheim Köndringen - Holzhausen Breisach - Achkarren Wasenweiler - Kenzingen Ihringen – Gutach-Bl. Hecklingen - Gottenheim Weisweil – Denzlingen 2

34. Spieltag / 11.06.2017

Gutach-Bl. - Reute

Denzlingen 2 – Wasenw.

Ihringen - Sasbach Hecklingen - Burkheim Weisweil - Holzhausen Kiechlinsb. - Achkarren Mundingen - Kenzingen

Breisach - Mundingen Kenzingen – Kiechlinsb. Achkarren - Weisweil Holzhausen - Hecklingen Burkheim - Ihringen

March - Breisach

Sasbach – Gutach-Bl.

Wasenweil. - Köndringen Gottenheim – Denzling. 2

Reute - Gottenheim Köndringen - March

1:4

30. Spieltag /14.05.2017 Gutach-Bl. - Wasenweiler Burkheim - Mundingen Sasbach – Kiechlinsb. Reute - Weisweil Denzling. 2 - Hecklingen Gottenheim - Ihringen Kenzingen - Breisach Achkarren - Köndringen Holzhausen - March


Saison 2016/17 - KREISLIGA A1 - I Mannschaft Heim

Gast

Tore

So., 14.08.16 So., 21.08.16 So., 28.08.16 So., 11.09.16 Sa., 17.09.16 So., 25.09.16 So., 02.10.16 So., 09.10.16 Mi., 12.10.16 So., 16.10.16 So., 23.10.16 So., 30.10.16 Di., 01.11.16 So., 06.11.16 So., 13.11.16 So., 20.11.16 So., 27.11.16

TV Köndringen SC Kiechlinsbergen TV Köndringen TV Köndringen SC Gutach-Bleibach TV Köndringen FC Denzlingen 2 TV Köndringen SG Hecklingen FV Sasbach TV Köndringen SC Holzhausen TV Köndringen SV Kenzingen TV Köndringen TV Köndringen SC March

SV Mundingen TV Köndringen FC Weisweil VfR Ihringen TV Köndringen SV Gottenheim TV Köndringen SC Reute TV Köndringen TV Köndringen SV Burkheim TV Köndringen SV Achkarren TV Köndringen SV Breisach SV Wasenweiler TV Köndringen

2:1 4:2 4:2 0:4 5:3 15.00 14.00 15.00 19.00 15.00 15.00 15.00 15.00 15.00 14.30 14.45 14.30

So., 04.12.16 So., 11.12.16 So., 05.03.17 So., 12.03.17 So., 19.03.17 So., 26.03.17 So., 02.04.17 So., 09.04.17 So., 23.04.17 Mi., 26.04.17 So., 30.04.17 So., 07.05.17 So., 14.05.17 So., 21.05.17 So., 28.05.17 Sa., 03.06.17 Sa., 10.06.17

SV Mundingen TV Köndringen FC Weisweil TV Köndringen VfR Ihringen TV Köndringen SV Gottenheim TV Köndringen SC Reute TV Köndringen SV Burkheim TV Köndringen SV Achkarren TV Köndringen SV Breisach SV Wasenweiler TV Köndringen

TV Köndringen SC Kiechlinsbergen TV Köndringen SG Hecklingen/Maltd. TV Köndringen SC Gutach-Bleibach TV Köndringen FC Denzlingen 2 TV Köndringen FV Sasbach TV Köndringen SC Holzhausen TV Köndringen SV Kenzingen TV Köndringen TV Köndringen SC March

14.30 14.30 15.00 15.00 15.00 15.00 15.00 15.00 15.00 18.30 15.30 15.00 15.00 15.00 15.00 17.00 16.30

TVK - Torschützen M Abreu, F. König M. Keller, K. Kranzer M. Abreu 3, K. Kranzer M. Abreu 2, K. Kranzer

RÜCKRUNDE

TVK – Spielerstatistik 1. Mannschaft Saison 2015/16 Einsätze

Ein-

Aus

Tore

Gelbe Karte

Wechslung Abreu Manuel

5

1

Rote Karte

Spiele für den TVK Saisonbeginn

6

aktuell

36

Büchner Michael

5

Bühler Joshua

3

2

1

Bührer Yvo

5

1

4

Caspar Frank

5

Dengler Marc

4

Saisonbeginn

aktuell 6

2

2

238

243

1

1

4

46

51

2 1

5 4

10

El Haddouchi Rachid

14

22 3

Tore für den TVK

5

Bär Manuel

Engler Felix

Gelb /Rot Karte

1

2

23

2 26

1

Engler Jannik Fechner Janosch Fischer Thimo

6 5

63

Heisler Frederik Jöslin Simon

1

Keller Mikel

5

1

König Florian

5

1

Kranzer Karsten

5

3

1

13

14

70

75

48

53

1

2

1

212

217

69

73

3

27

32

1

5

2

3

9

Mutschler Timo

5

Scheffelt Kai

4

2 2

1

Steinle Dustin Storz-Renk Dusty 5

2

1

Trautmann Daniel Trautmann Stefan

3 1

2

Lewandowski Man.

Storz-Renk Lars

68

18

48

4

122

31

166

171

11

281

11

1

1 2

1

1

Gesamteinsätze und Tore in der 1. Mannschaft Stand: 17.09.2016

279

WL

11


Maler- und Lackierfachbetrieb Thomas Mair

Und nach dem Spiel den Breisgau genießen! Mit einem Glas Wein oder Sekt aus der

    

Fassaden- und Raumgestaltung Schimmelsanierung Bodenbeläge Sandstrahlarbeiten Lackierungen / Beschichtungen

Im Kleinfeldele 11 info@tm-maler.de

-

Unsere Verkaufsstelle im Winzerhüs hat wöchentlich dreimal geöffnet: Mo. und Mi. 18-20 Uhr, Sa. 10-12 Uhr

79359 Riegel www.tm-maler.de

Wir sind Partner des Sports.

Besuchen Sie uns in der Klingelgasse 10 in Köndringen. Telefon 07641/957633, Mail: winzerhuesgmbh@gmx.de

Kennen Sie schon unseren Weinwanderweg? Wir führen gewanderte Weinproben durch!

Die Württembergische steht für individuelle Beratung – gemeinsam mit unserem Partner Wüstenrot sind wir der Vorsorge-Spezialist rund um die Themen Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung. Guter Service und schnelle Hilfe im Schadenfall sind für uns selbstverständlich.

Versicherungsbüro Oliver Rösch n 40 Jahre Seit über vor Ort! er Ihr Partn

12

Brunnenstraße 8 79331 Teningen Telefon 07641 51680 www.wuerttembergische.de/ oliver.roesch


Spielbericht - I Mannschaft Nächste Pleite für die Blauweißen

SC Gutach/Bleibach – TV Köndringen 5:3 (1:3) Aufstellung: Fischer, L.Storz-Renk, Mutschler, Casper, Keller, Büchner, König, Bühler (62. Engler), Kranzer, Bührer (86. Scheffelt), Abreu. Tor: 1:0 (8.) Schätzle, 1:1 (10.) Kranzer, 1:2 (12.) Abreu, 1:3 (42.) Abreu, 2:3 (50.) Schüler, 3:3 (60.) Francabandiera, 4:3 (63.) Kiefer, 5:3 (77.) Kiefer. Die torreiche Partie gegen den Aufsteiger aus dem Elztal hatte keinen erfolgreichen Ausgang für die Köndringer am vergangenen Samstag. Das aktuell die Flut an Gegentoren bei allen Verantwortlichen und Spielern Kopfzerbrechen bereitet, schien sich auch nach Gutach rumgesprochen zu haben. Die Gastgeber empfingen die Blauhosen sehr offensiv und versuchten früh Druck auf die Defensive aufzubauen. So entstand auch der sehr frühe Treffer nachdem nach einem Ballgewinn kurz vor der Strafraumgrenze direkt der Abschluss gesucht worden. Fischer konnte den Ball erst spät sehen und zwar den Schuss noch parieren, jedoch flog der Abpraller unglücklich hinter die Torlinie. Köndringen fand auf den Gegentreffer jedoch die richtige Antwort und konnte mit einem Doppelpack durch Kranzer und Abreu innerhalb von vier Minuten den Spieß umdrehen. Die schön herausgespielten Treffer fielen einerseits durch den gut eingelaufenen Kranzer nach einem Zuspiel aus dem Mittelfeld und

andererseits durch eine Musterflanke von Bührer auf Abreu. Kurz vor dem Seitenwechsel konnte, ebenfalls ein sehenswerter Spielzug, Abreu nach einem Doppelpass mit Kranzer den Torwart umkurven und ungehindert einschieben. Nach der Pause war deutlich zu erkennen, dass die Gastgeber gewillt waren, doch noch den Anschluss zu erzielen. Köndringen beschränkte sich auf das Verwalten des Spielstandes, was sich später als Fehler herausstellen sollte. Die Blauweißen hätten die Partie schon vorzeitig entscheiden können, doch leider scheiterte erst Kranzer alleinstehend am Heimkeeper, seinen Apraller konnte auch Abreu nicht im Tor unterbringen. Die darauffolgenden denkwürdigen Spielminuten hatten es dann in sich. Gutach erzielte den Anschluss und nutze die Passivität der Köndringer Kicker aus. Zweikämpfe gingen reihenweise verloren und so kam es, wie es kommen musste. Ganze vier Gegentreffer in der zweiten Halbzeit besiegelte die Niederlage in einer schon gewonnen geglaubten Partie. Letztlich gilt es den bitteren Nachmittag schnellstmöglich aus den Köpfen zu bekommen, um wieder ein Erfolgserlebnis verbuchen zu können. Der Weg dahin führt sicherlich nur über das Abstellen der Fehler, die momentan sehr oft zu Gegentoren führt. Lars Storz-Renk

13


14


Spielbericht - II Mannschaft TVK 2 zuhause weiterhin mit weißer Weste TVK II - VfR Ihringen 4:0 (1:0) Mit sieben Punkten aus drei Spielen startete die Köndringer Reservemannschaft sehr gut in die neue Saison. In den zwei Heimspielen gewann man jeweils mit 3:0 und so war die Zielsetzung im Heimspiel gegen den VfR Ihringen 2 die weiße Weste weiterhin zu behalten. Trainer Atilgan und CoTrainer Maier konnten sich den Luxus erlauben, mehreren Spielern im Vorfeld der Partie abzusagen. Der breite Kader gab das her. Auf dem Platz stand eine top besetzte Elf, die der Zielsetzung gerecht werden sollte. Angesichts der schwülen Temperaturen startete die Partie mäßig. Beide Teams tasteten sich erst einmal ab, ohne Torgefahr zu erzeugen. Beide Defensivverbunde standen sicher. Das erste Ausrufezeichen setzten die Gastgeber. Steinle steckte auf Jöslin durch, dessen Schuss der Gästekeeper entschärfen konnte. Nun verlagerte sich das Geschehen in Richtung der Hälfte der Kaiserstühler. In der nächsten Szene lief Stürmer El Haddouchi alleine aufs Tor zu, wurde im letzten Moment noch gestört und verpasste die Führung für die Atilgan-Elf. Nach einer halben Stunde war der Bann dann gebrochen. Jöslin vergab nacheinander zwei dicke Möglichkeiten, konnte sich dann aber bei Steinle bedanken, der per Abstauber die Platzherren in Front brachte. Unverständlich, dass die Köndringer Reserve dann bis zur Pause viel zu weit nach vorne aufrückte und den Gästen Platz zum Kontern bot. Die drei Torschüsse segelten allerdings am Tor von Keeper Lewandowski vorbei. Wieder einmal musste in der Halbzeitanalyse die schlechte Chancenverwertung als Kritikpunkt

genannt werden. Das Spiel war immer noch offen und in Halbzeit zwei tat sich die Heimelf zunächst schwer. Die Gäste wurden etwas mutiger mit ihren Offensivbemühungen. Die Abwehr um Kapitän Weiler hielt jedoch gut dagegen. Die Angriffsmotor stotterte beim TVK 2. Bis nach einer Stunde Joker Lühring stach. Einen Freistoß von Spielertrainer Atilgan köpfte Lühring mit seiner ersten Ballberührung zum 2:0 in die Maschen. Ab diesem Zeitpunkt war die Kontrolle wieder in der Hand der Gastgeber. Die an diesem Tag im Abschluss erfolglosen El Haddouchi und Jöslin konnten sich wenigsten noch jeweils einen Assist zu Gute schreiben. In beiden Fällen war es der ebenfalls eingewechselte Grandy der ihre Vorlagen verwertete. So stand zum Schlusspfiff ein drittes Mal die Null. Die dreizehn eigenen Treffer sprechen für eine gute Offensive und die Flexibilität der Torschützen ist zurzeit einer der großen Trümpfe. Es fehlt noch ein Erfolg in der Fremde. Die nächste Möglichkeit bietet sich am nächsten Wochenende im Schwarzwald. Bereits am Samstagabend um 18.00 Uhr spielt man beim SC Gutach-Bleibach 2. Tore: 1:0: Dustin Steinle (29. Min.) 2:0: Tobias Lühring (60. Min.) 3:0: Thomas Grandy (80. Min.) 4:0: Thomas Grandy (90. Min.) Aufstellung: Lewandowski - Schaub Weiler (63. Hoffmann) - Schröder Schumacher - Alpar - Jöslin - Atilgan - Steinle (60. Lühring) Bühler (50. Grandy) El Haddouchi (82. C. Storz-Renk) Simon Jöslin

15


Thomas Weiler www.bauunternehmen-weiler.de

Der Spezialist fĂźr Sehen im Sport!

Zertifizierter Sportoptiker

Emmendingen, Kenzingen, Waldkirch

16


Impressionen

17


SGI Mannschaft Köndringen/Teningen/M des TV Kön

Hintere Reihe von links:

Betreuerin Brigitte Nägele, Luisa Bockstahler, Melanie Gumpert, Melanie Scarano, Ronja Nübling, I

Mittlere Reihe von links:

Trainer Bernd Schmidt, Savanna Bär, Nora Welz, Leoni Kopp, Anna Lena Hodel, Lena Staude

Vordere Reihe von links:

Nadine Trautmann, Selina Minke, Melina Otthofer, Janina Kleißler, Lena Schleer, Saskia Fuchs, Lo

Es fehlen:

Sophie Warnsdorf, Verena Neubold, Zoe Heinzel, Sarina Asal, Anna Maria Steinle, Pia Daschkiwitz


Mundingen ndringen Saison Saison 2016/17 2016/17

Ina Marten, Jana Schäfer, Natascha Metzger, Chantal Specht, Hanna Zipse, Jana Hauber

enmayer, Elke Weisshaar, Birgit Koch, Jennifer Großklaus, Lea Worm, Helene Öchsle, Lisa Jungwirth, Trainer Rainer Bolz

ou Fischer, Nina Biehl, Grachi Reyes Rondon, Laura Bolz, Pie Weber

z, Anna Melerski, Katrin Bauser, Felice Rengers


Impressionen Fotoshooting Frauenmannschaft

20


II Mannschaft Saison 2016/17 - KREISLIGA B 5

Hintere Reihe von links:

Lukas Obrecht, Philipp Weiler, Hans-Peter Guth, Marc Dengler, Sebastian Schaub, Normen Gens

Mittlere Reihe von links:

Trainer Egemen Atilgan, Co. Trainer Stefan Maier, Dominik Schröder, Vincenzo Alfonso, Lorenz Lang, Jan van Elten, Maslom Alpar, Florian Lang

Vordere Reihe von links: Philipp König, Denis Stiehler, Connor Storz-Renk, Refal Schumacher, Manuel Lewandowski, Thimo Fischer, Lorenz Dick, Jason Sturm Es fehlen:

Markus Sartison, Andreas Müller, Jannik Hoffmann, Claudius Bordne, Tobias Lühring, Daniel Trautmann, Fabian Grafmüller, Christian Keller, Tobias Bach, Daniel Nübling, Ralf Leonhardt

Trikot-Sponsoren des TV Köndringen II

21


Saison 2016/17 - KREISLIGA B 5 - II Mannschaft Datum

Heim

Gast

Tore

Mi., 10.08.16 So., 21.08.16 So., 28.08.16 So., 11.09.16 Sa., 17.09.16 So., 25.09.16 So., 09.10.16 So., 16.10.16 So., 23.10.16 Sa., 29.10.16 Di., 01.11.16 So., 06.11.16 So., 13.11.16 So., 20.11.16 So., 27.11.16

TV Köndringen 2 SC Kiechlinsbergen 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 SC Gutach-Bleibach 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 FV Sasbach 2 TV Köndringen 2 SC Holzhausen 2 TV Köndringen 2 SV Kenzingen 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 SC March 2

SV Mundingen 2 TV Köndringen 2 FC Weisweil 2 VfR Ihringen 2 TV Köndringen 2 SV Gottenheim 2 SC Reute 2 TV Köndringen 2 SV Burkheim 2 TV Köndringen 2 SV Achkarren 2 TV Köndringen 2 SV Breisach 2 SV Wasenweiler 2 TV Köndringen 2

3 :0 3:3 3:0 4:0 1:2 13.00 13.00 13.00 13.00 17.30 12.30 13.00 12.30 13.00 12.30

So., 04.12.16 So., 11.12.16 So., 05.03.17 So., 19.03.17 So., 26.03.17 So., 02.04.17 So., 23.04.17 Di., 25.04.17 So., 30.04.17 So., 07.05.17 So., 14.05.17 So., 21.05.17 So., 28.05.17 Sa., 03.06.17 Sa., 10.06.17

SV Mundingen 2 TV Köndringen 2 FC Weisweil 2 VfR Ihringen 2 TV Köndringen 2 SV Gottenheim 2 SC Reute 2 TV Köndringen 2 SV Burkheim 2 TV Köndringen 2 SV Achkarren 2 TV Köndringen 2 SV Breisach 2 SV Wasenweiler 2 TV Köndringen 2

TV Köndringen 2 SC Kiechlinsbrgen 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 SC Gutach-Bleibach 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 FV Sasbach 2 TV Köndringen 2 SC Holzhausen 2 TV Köndringen 2 SV Kenzingen 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 SC March 2

12.30 12.30 13.00 13.00 13.00 17.30 13.00 18.30 13.00 13.00 13.00 13.00 12.30 15.00 14.00

TVK - Torschützen

Hp. Guth, R. Schumacher, P. Schaub M. Alpar, Hp. Guth, S. Jöslin R. El Haddouchi 2, S. Jöslin T. Grandy 2, D. Steinle, T. Lühring T. Grandy, E. Atilgan

RÜCKRUNDE

TVK – Spielerstatistik 2. Mannschaft 2015/16 Name Alpar Mazlum

Einsätze 5

Alfonso Vincenzo

3

Atilgan Egemen

5

Ein-

Aus-

Wechslung 1

Gelbe Karte

Tore 1

2 1

1

1

Bordne Claudius

Rote Karte

Spiele für den TVK Saisonbeginn 45

aktuell 50

Tore für den TVK Saisonbeginn 10

154

157

6

193

198

19

aktuell 11 20

8

Bühler Joshua

3

Dengler Marc

2

El Hadouchi Rachid

5

Engler Jannik

1

Gens Norman

1

1

Grandy Thomas

4

3

Guth Hans-Peter

3

Hoffmann Jannik

1

Jöslin Simon

5

Keller Christian

2

König Philipp Lang Lorenz Lewandowski Manu.

3

Lühring Tobias

1

2

1

1

1 1

3

3 82

2 16

1

3

1

2

1

2

84

9

5

1

1

2

17

8

9

1

94

98

28

31

11

13

16

17

47

48

1

107

112

45

2

109

111

10

3

3

39

42

1

1

60

61

10

13

56

58

1

1

Maier Stefan

25

Nübling Daniel

1

1

Schaub Peter

2

1

Schröder Dominik

4

Schumacher Rafael

5

Steinle Dustin

4

1 1 1 2

Stiehler Dennis

1

1

2

Trautmann Daniel

2

Weiler Philipp

4

2

7 11

12

9

10

18

20

5

109

113

3

83

88

10

11

39

43

6

7

29 2

47

1

23

Storz-Renk Connor

22

Gelb /Rot Karte

7 31

31

33

74

78

4

6


Spielbericht - II Mannschaft Via „Turkish Airlines“ zum Sieg SC Gutach-Bleibach – TVK II

Auch im zweiten Auswärtsspiel bekam es die Köndringer Reserve mit einem bisher unbekannten Gegner zu tun. In Gutach ging es auf dem frisch eingeweihten Kunstrasen um die nächsten drei Punkte. Die Gastgeber erwartete man als einen körperlich robousten und unangenehmen Kontrahenten. Es galt die spielerische Stärke zur Geltung zu bringen und sich auf dem ungeliebten Untergrund schnell zurecht zufinden, um den ersten Auswärtsdreier einzufahren. Bereits nach drei Minuten war der Fehlstart in diese Begegnung perfekt. Ein zu kurz getretener Eckball nutzte der Sportclub zu einem Konter. Die Hintermannschaft der Blauhosen befand sich noch im Tiefschlaf und so führten die Feldherren schon früh. Der TVK 2 gab aber sechs Minuten später bereits die passende Antwort. Stoßstürmer E Haddouchi schirmte den Ball klug am Sechzehner ab, passte zu Jöslin, der das Spiel in Richtung Grandy verlagerte und dieser frei vor dem Tor den Ausgleich erzielte. Die Atilgan-Truppe drückte dem Spiel nun ihren Stempel auf. Es gab zwar, wie auch bei der Heimelf, wenig offensive Momente, da beide Abwehrreihen gut standen. Die Hoheit im Mittelfeld durften sich die Gäste aber anrechnen lassen. Zur Pause stand es 1:1.

1:2 (1:1) den erneuten Rückstand. In der Schlussviertelstunde kam der TVK 2 durch El Haddouchi zu seinen bis dato gefährlichsten Abschlüssen. Als sich alles schon auf ein Remis einstellte, nutzte Lühring seine Schnelligkeit und flankte den Ball mit letzter Kraft und aus einem eigentlich unmöglichen Winkel in den Fünfmeterraum, wo Spielertrainer Atilgan, der offensichtlich das ganze Spiel Anlauf nahm für diese Aktion, per Flugkopfball das Spiel drehte. Nun brachen natürlich alle Dämme auf Seiten der Köndringer Reserve und man vergass dabei fast, dass das Spiel noch nicht zu Ende war. Ein letzter Freistoß zischte knapp am Kasten von Keeper Lewandowski vorbei. Nach Schlusspfiff war die Erleichterung natürlich groß. Mit einer sensationellen Einstellung und mannschaftlicher Geschlossenheit sicherte sich die Atilgan-Truppe die Tabellenspitze. Gefeiert von der

PL.

lautstarken Anhängerschaft verließ man das Feld und begab sich in nach der Heimkehr ins Köndringer Nachtleben. Auch dort sicherte man sich mit einer sensationellen Einstellung und mannschaftlicher Geschlossenheit zwar keine Punkte, bescherte Betreuer Maier jedoch einen schönen Geburtstag. So geht der TVK 2 auch weiterhin mit breiter Brust in die kommenden Wochen. Der nächste Gegner ist am kommenden Sonntag der SV Gottenheim 2. Tore: 1:1: Thomas Grandy (9. Min.) 1:2: Ahmet Atilgan (90. Min.) Aufstellung: Lewandowski - Schumacher Schröder - Engler Alfonso (78. König) - Alpar Jöslin (85. Lang) - Atilgan - Lühring - Grandy (65. Gens) El Haddouchi (90+3 C. Storz-Renk)

Kreisliga B Staffel V

Mannschaft

Simon Jöslin

Sp. Div. Pkt.

Im zweiten Spielabschnitt neutralisierten sich die beiden Teams. Der Köndringer Reservemannschaft gelang es viel zu selten den Ball am Boden zu lassen und zu kombinieren. Die langen Bälle kamen postwendend wieder zurück oder es wurde damit sogar noch ein Gegenangriff eingeleitet. Das Glück des Tüchtigen hatte Blau-Weiß bei der größten Torchance des SCs. Zweimal verhinderte der Querbalken 23


PL.

Mannschaft

PL.

Mannschaft

Bezirksliga Frauen

Sp. Div. Pkt.

LANDAUF, LANDAB:

UNSER landbier

atz:

Mit Herz uffem Pl

iele in der Auf spannende Sp 2016 neuen Saison 2015/

Herzerfrischend seit 1834

RIE_150721_Anz_Steinie_92x130_Bahlinger SC.indd 1

24

21.07.15 13:56

Kreisligs B Frauen

Sp. Div. Pkt.


Saison 2016/17 – BEZIRKSLIGA & Kreisliga B Frauen DAGES präsentiert die SG Köndringen/Teningen/Mundingen

Hintere Reihe von links: Betreuerin Brigitte Nägele, Luisa Bockstahler, Melanie Gumpert, Melanie Scarano, Ronja Nübling, Ina Marten, Jana Schäfer, Natascha Metzger, Chantal Specht, Hanna Zipse, Jana Hauber Mittlere Reihe von links: Trainer Bernd Schmidt, Savanna Bär, Nora Welz, Leoni Kopp, Anna Lena Hodel, Lena Staudenmayer, Elke Weisshaar, Birgit Koch, Jennifer Großklaus, Lea Worm, Helene Öchsle, Lisa Jungwirth, Trainer Rainer Bolz Vordere Reihe von links: Nadine Trautmann, Selina Minke, Melina Otthofer, Janina Kleißler, Lena Schleer, Saskia Fuchs, Lou Fischer, Nina Biehl, Grachi Reyes Rondon, Laura Bolz, Pie Weber Es fehlen: Sophie Warnsdorf, Verena Neubold, Zoe Heinzel, Sarina Asal, Anna Maria Steinle, Pia Daschkiwitz, Anna Melerski, Katrin Bauser, Felice Rengers

25


Saison 2016/17 – BEZIRKSLIGA & Kreisliga B Frauen

26

Saison 2016/17 – BEZIRKSLIGA Frauen

Datum Sa., 17.09.16 So., 25.09.16 Sa., 08.10.16 So., 16.10.16 So., 23.10.16 So., 30.10.16 Sa., 05.11.16 So., 13.11.16 Fr., 18.11.16

Heim SG Ebnet SG Köndringen Buggingen/Seefelden SG Köndringen SV Gottenheim 2 SG Köndringen Obermünstert./Staufen SG Köndringen SC Eichstetten

Gast SG Köndringen ESV Freiburg 2 SG Köndringen SF Eintracht Freiburg SG Köndringen SG Sexau/Buchholz SG Köndringen SpVgg. Buchenbach SG Köndringen

Tore

Sa., 26.11.16 So., 26.03.17 So., 02.04.17 So., 09.04.17 So., 23.04.17 So., 30.04.17 So., 07.05.17 So., 14.05.17 Sa., 20.05.17

SG Köndringen ESV Freiburg 2 SG Köndringen Eintracht Freiburg 2 SG Köndringen SG Sexau/Buchholz SG Köndringen SpVgg. Buchenbach SG Köndringen

SG Ebnet SG Köndringen Buggingen/Seefelden SG Köndringen SV Gottenheim 2 SG Köndringen Obermünstert./Staufen SG Köndringen SC Eichstetten

10.00 18.30 15.00 16.00 15.00 15.00 17.00 12.00 18.00

0:2

TVK - Torschützen

L. Schleer

17.00 17.00 15.00 12.30 15.00 18.00 14.30 19.30

RÜCKRUNDE

Saison 2016/17 – KREISLIGA B Frauen

Datum Sa., 17.09.16 Sa., 24.09.16 So., 09.10.16 So., 16.10.16 So., 23.10.16 So., 30.10.16 So., 06.11.16 So., 13.11.16 So., 20.11.16

Heim Ballrechten-Dotting. 2 SG Köndringen 2 SV Gottenheim 3 SG Köndringen 2 Freiburg-Zähringen 2 SG Köndringen 2 FV Windenreute SG Köndringen 2 Wolfenw.-Schallst. 2

Gast SG Köndringen 2 SG Winden 2 SG Köndringen 2 SG Au-Wittnau 2 SG Köndringen 2 SG Vogtsburg SG Köndringen 2 Freiamt-Ottoschwand. SG Köndringen 2

Tore TVK - Torschützen 14.00 Ausgefallen, neuer Termin 17.00 17.00 13.00 17.00 13.00 11.00 12.30 15.00

Sa., 27.11.16 Sa., 25.03.17 So., 02.04.17 So., 09.04.17 So., 23.04.17 Sa., 29.04.17 Fr., 05.05.17 So., 14.05.17 So., 21.05.17

SG Köndringen 2 SG Winden 2 SG Köndringen 2 SG Au-Wittnau 2 SG Köndringen 2 SG Vogtsburg SG Köndringen 2 Freiamt-Ottoschw. SG Köndringen 2

Ballrechten-Dotting. 2 SG Köndringen 2 SV Gottenheim 3 SG Köndringen 2 Freiburg-Zähringen 2 SG Köndringen 2 FV Windenreute SG Köndringen 2 Wolfenw.-Schallst. 2

14.00 17.00 13.00 10.45 13.00 16.00 19.00 11.00 11.00

RÜCKRUNDE


Spielbericht - Frauen SG Ebnet - SG Köndringen 0:2 (0:0) Zum Auftakt der Saison 2016/2017 traf die SG Köndringen in einem Auswärtsspiel auf die SG Ebnet. Der Aufsteiger machte in der Anfangsphase viel Druck und bot mit Hofer, Braunwart und Schuler drei Angreifer auf. Dieses Offensivtrio hatte in der abgelaufenen Saison 42 Tore erzielt. Trainer Schmidt musste früh seine Defensive neu strukturieren was schnell zur gewünschten Sicherheit führte. Das auch Köndringen offensiv einiges zu bieten hatte musste die Heimelf so nach gut zehn Minuten feststellen als Bockstahler das erste Mal vor dem Ebneter Tor auftauchte. Mitte der ersten Halbzeit musste man den Eindruck gewinnen das Köndringens Co Trainer Bolz schon des Öfteren solche Spiele gesehen haben musste, den sein gerupftes Haupthaar passte zu der Vielzahl an vergebenen Torchancen. In der Tat hatte Köndringen ein halbes Dutzend an glasklaren Möglichkeiten, scheiterte aber immer wieder an der Torfrau des Gegners. Aber auch Ebnet stand zweimal sehr gut vor dem Köndringer Gehäuse. Zum einem köpfte Schuler aus 5 Meter am Tor vorbei und zum anderen musste Weisshaar bei einem Freistoß von Hofer ihr ganzes Können aufbieten. Trainer Schmidt gab seinem Team mit auf den Weg das es weiter konzentriert verteidigen und darauf vertrauen sollte das die nächste Chance die Führung bringt. In der 50 Minute war es dann soweit. Nora Welz fing einen Angriff von Ebnet ab und leitete den Gegenangriff ein. Mit einem tollen Pass bediente sie Bockstahler auf dem linken Flügel und diese wiederum legte Schleer den Ball mustergültig auf den Fuß. Überlegt schob sie den Ball ins lange Eck. Ebnet musste jetzt mehr in den

Angriff investieren und das eröffnete Köndringen neue Räume. Als Minke nach 65 Minuten auf der rechten Seite an den Ball kam, erkannte sie das ihre Seite vollkommen offen war. Nach einem Sprint über den ganzen Platz scheiterte sie zwar mit ihrem Schuss an der Torfrau aber den abgewehrten Ball verwandelte Schleer zum 2-0. Der Rest war dann nur noch Formsache. Köndringen

lies nichts mehr anbrennen und nahm die drei Punkte verdient mit nach Hause. Ein Gefecht am Rande lieferten sich in der Schlussphase Trainer Schmidt und Nora Welz. Die eigenwillige defensive Diva ließ, obwohl schwer angeschlagen, mehrfach über Mitspielerinnen mitteilen, das eine Auswechslung nicht in Frage kommen würde.

Teningen-Köndringen Telefon 0 76 41 / 4 25 42 Büro: Mundinger Weg 16 Werkstatt: Brühlstr. 3 27


An dieser Stelle wollen wir uns bei unseren großzügigen Sponsoren bedanken

Der neue Jazz 1.3 i-VTEC® Trend

Schon ab*

15.900,– €

Serienmäßig mit (Auszug): 15-Zoll-Stahlfelgen mit Radzierblenden I Auto Stop (Start/Stopp-Funktion, deaktivierbar) I Berganfahrhilfe I City-Notbremsassistent I Geschwindigkeitsregelanlage (Tempomat) I Klimaanlage I Lichtsensor I Magic Seats I Multifunktionslenkrad I Multiinformationsdisplay I Nebelschlussleuchte I Radio mit CD-Player (MP3-fähig) mit 4 Lautsprechern I Regensensor I Sitzheizung vorn I Stabilisierungsprogramm VSA I Tagfahrlicht in LED-Technik I u.v.m.

 E. Trautmann, Sanitär u. Heizung, Köndringen  J. Rotzler, Fensterbau, Teningen-Nimburg  R. Kopfmann, Elektrotechnik, Köndringen  W. Storz, KFZ-Reparaturen, Köndringen  Bistro Taki, Teningen-Köndringen  W. Bär, Heizung-Sanitär, Köndringen  R. Buselmeier, Autohaus, Emmendingen  SH Business COM GmbH, Herbolzheim  LPN - M. Lehmann, Freiburg  Zweirad-Dages, Emmendingen  Sparkasse Freiburg-Nördl.Brsg.  Bührer Active Sports GmbH, Emmendingen  A. Ernst KG, Teningen  Ralf Huber, Köndringen

Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 6,1; außerorts 4,3; kombiniert 5,0. CO2-Emission in g/km: 116. (Alle Werte gemessen nach 1999/94/EG.)

* Unverbindliche Preisempfehlung von Honda Deutschland. Abbildung zeigt Sonderausstattung.

Bei uns haben Sie den Durchblick, wie Sie Ihre eigenen vier Wände gestalten können. 28

flIeSen heIter!

Lessingstr. 4 79331 Teningen Tel./Fax 0 76 41 / 4 89 51


Saison 2016/17 – BEZIRKSLIGA & Kreisliga B Frauen

Bezirkspokal Frauen Achtelfinale Am 01.11.2016 um 13:00 Uhr

SG Köndringen - SG Ebnet Spielort: Teningen

29


Öffnungszeiten: Mo: nach Vereinbarung Di-Fr: 8:30 - 19:00 Uhr Sa: 8:30 - 14:00 Uhr Bahnhofstr. 15 79331 Köndringen 07641 / 49977

www.haarschmiede-huber.de

Inhaberin: Sandra Bühler

REISEWELT EMMENDINGEN

im Bürkle-Bleiche-Center

Mo - Fr 9.00 - 13.00 / 14.00 - 18.30 Uhr Sa 9.00 - 13.00 Uhr

enz.“ t e p Kom e t l l a „Geb Reisewelt Emmendingen Lessingstraße 17 · 79312 Emmendingen · Telefon 07641. 91 21 30

www.reisewelt-em.de

30


Die TVK & JFV Untere Elz Kontaktadressen Jugendleiter der Spielgemeinschaft (A- bis D-Jugend): TV Köndringen: SV Mundingen: TV Teningen: FV Nimburg: SV Heimbach:

Marvin Weber Alexander Häuptle Markus Hild Markus Reifsteck Wolfgang Lenssen

SG Simonswald 2 vs. JFV Untere Elz D3 Beim ersten Testspiel für die neue Saison verlor die D3 in Simonswald mit 4:1. Die JFVler konnten in der 13. Minute durch Alexander Mock in Führung gehen, konnten diese Führung aber nicht in die Halbzeitpause mitnehmen da Simonswald kurz vor dem Pausenpfiff noch zum 1:1 ausglich. Kurzfristige Spieler absagen und viele D-Jugend Neulinge waren mit unter ein Grund für die Niederlage. So reiste man anstatt mit geplanten 13 Spieler nur mit 11 ins Simonswäldertal. Einfaches Fazit nach dem Spiel: Erste Halbzeit

jugendleiter@tv-koendringen.de jugendleiter@sv-mundingen.de jugend@fc-teningen.de markus.reifsteck@t-online.de wolfgang.lenssen@gmx.de

4:1 (1:1)

Hui, zweite Halbzeit (etwas) pfui. Die ersten 30 Minuten konnte man gut mit dem Gegner mithalten, konnte die Führung erzielen und bei etwas cleverer Spielweise wäre der ein oder andere Treffer auch noch verdient gewesen. In der Zweiten Halbzeit spürte man dann das Neuland D-Jugend für die neuen Spieler. Abstimmungsfehler, Abwehrverhalten, Kondition, größerer Platz, andere Spielweise und Taktik usw. Aber trotzdem sah man das in den Jungs Potential steckt. Gibt für die Trainer bis zum Saison Start noch viel Arbeit, aber dafür sind die ja letztendlich da. ;-)

Das einzige was wir nicht hatten, war ein Torwartproblem. Mit Maxi Erbe und Tim Furtwängler haben wir gleich zwei super talentierte Torhüter zwischen den Pfosten die mit mehreren Glanztaten mehr wie noch ein Gegentreffer verhinderten. Aufstellung: Maxi Erbe, Fabian Rau, Tim Furtwängler, Lucas Müller, Patrick Gerber, Julian Grüninger, Alexander Mock, Tim Neisius, Fabian Müller, Sercan Ata, Fabio Tillack i.A. Stefan Grüninger

Spielbetrieb Jugendfußball in der Gemeinde A – JFV Untere Elz: Bezirksliga Fr 23.9. 19.30 Uhr SG Buggingen - JFV B – JFV Untere Elz: Landesliga Offenburger FV 2 – JFV 2:1 Sa 24.9. 13 Uhr PTSV Jahn Frbg – JFV Kreisklasse Do 22.9. 18 Uhr

JFV 2 – Bahlinger SC 2 in Teningen

D – JFV Untere Elz: Bezirksliga Fr 30.9. 18 Uhr JFV Dreisamtal - JFV Kreisklasse 5 Sa 1.10. 12 Uhr

SG Gottenheim 2 – JFV 2

Kreisklasse 8 Sa 1.10. 10.30 Uhr Bahlinger SC – JFV 3 Kreisklasse 10 Sa 1.10. 12.15

Polizei SV Frbg 3 – JFV 4

C – JFV Untere Elz: Bezirksliga Sa 24.9. 14.30 Uhr SG Biederbach – JFV Di 27.9. 17.15 Uhr JFV – SC Freiburg 2 Juniorinnen in Mundingen Kreisklasse 1 Sa 1.10. 13 Uhr

JFV 2 – SG Jechtingen 2 in Teningen

Juniorinnen Kreisliga Sa 1.10. 14 Uhr

JFV – SV Kollmarsreute in Teningen

TVK E-Jugend: Kleinfeldklasse Sa 1.10. 13 Uhr in Köndringen

TVK – SV Kenzingen

31


Liebe Fußballfreunde und Anhänger des TV Köndringen

SAG „JA“ ZUM FÖRDERKREIS DER FUSSBALLABTEILUNG Beitrittserklärung

Ja, ich will den Fußball in Köndringen mit meinem Beitritt zum Förderkreis der Fußballabteilung unterstützen. Ich möchte mit einem jährlichen Mitgliedsbeitrag in Höhe von

EUR___________

dazu beitragen, den Fußball, insbesondere die Jugendarbeit in Köndringen zu fördern. Dieser Beitrag wird jährlich am 05. Februar per SEPA-Lastschrift eingezogen. ……………………………………….. Ort, Datum

……………………………………

Unterschrift

Förderkreis TV Köndringen, Abteilung Fußball 1991 e.V. Gläubiger-ID DE70ZZZ00000236165 Mandatsreferenz Nr. ….wird separat mitgeteilt SEPA-Lastschriftmandat Ich ermächtige den Förderkreis TVK, Abt. Fußball e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom Förderkreis TVK, Abt. Fußball e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Vorname und Name ( Kontoinhaber )

Straße und Hausnummer

PLZ und Ort

/ _ _ _ _ _ _ _ _ / _ _ _

Kreditinstitut ( Name und BIC )

DE _ _ / _ _ _ _ / _ _ _ _ / _ _ _ _ / _ _ _ _ / _ _ IBAN

Ort

32

Datum

Unterschrift

Der Förderkreis TV Köndringen Abteilung Fußball ist ein gemeinnütziger Verein zum Zwecke der ausschließliche Förderung des TV Köndringen Abtl. Fußball e.V. insbesondere der Jugendabteilung. Unsere Aufgabe ist es, die Fußballabteilung finanziell zu entlasten und die nötige Basis zu beschaffen, die insbesondere zur Förderung der Jugendarbeit und Funktion des Spielbetriebes eingesetzt werden. Dadurch hoffen wir, einen stabilen Beitrag leisten zu können, den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eine sinnvolle Gestaltung der Freizeit im sportlichen und kameradschaftlichen Miteinander zu ermöglichen. Viele ehrenamtliche tätige Helfer, Betreuer und Vereinsfunktionäre bringen einen Großteil ihrer Freizeit in den Verein ein. Wir wollen mit Hilfe dieses Förderkreises diese Personen, vor allem in der Jugendarbeit des Vereins, wo wir die Grundlage für die künftige Entwicklung des Fußballs in Köndringen sehen, unterstützen. Darüber hinaus sind wir - wenn man so will - die Marketingabteilung der TV Köndringen Abtl. Fußball. Wir finanzieren uns über Mitgliedsbeiträge und aus Einnahmen aus der Vermarktung von Werbebanden, nseraten in der Stadionzeitung und anderen effizienten Werbemaßnahmen


Tabellen Verbandsliga, Landesliga, Kreisligs A1 & Bezirksliga PL.

Mannschaf

Bezirksliga Freiburg

Sp.

Div.

Pkt.

PL.

Mannschaft

PL.

Mannschaft

Landesliga Staffel 2

Sp.

Verbandsliga Südbaden

Sp.

Div.

Pkt.

Div.

Pkt.

... Sprechen Sie uns an! Ihr Förderkreis TV Köndringen

33


Dankeschön an unsere treuen Partner ..… für die Unterstützung durch Aufgabe eines Inserates in dieser Stadionzeitung. Allen Lesern dieser Zeitung, unseren Mitgliedern, Freunden und Bekannten empfehlen wir unsere Anzeigenpartner bei Bedarf zu berücksichtigen. Dienstleister Aesculap-Apotheke Haarschmiede- U. Huber Nosch - Augenoptik, Emmendg. Wipfler - Augenoptik, Emmendg. Reisewelt Emmendingen SH electronic GmbH, Herbolzh. Roeder - löst Abfallprobleme Württembg. Versicherungen Meier, E. - Bürodienstleistungen Sparkasse Frbg-Nördl.Brsg Volksbank Breisgau Nord eG Quantensprung Personaldienstl.

Handwerker Baer, W.- Heizung/Sanitär Trautmann - Sanitär Kopfmann - Elektrotechnik Lang, B. - Elektroinstall. Weiler, Th. - Bauunternehmen Engler, J. - Schreinerei Heiter - der Fliesenmeister Limberger, H. -Fliesenfachg. Rotzler - Fenster-Rollladenbau Mair, Th.- Maler-Lackierer Marko - Malergeschäft Krumm - Landtechnik Bührer - Grabmale

rund um's Haus Schmidt, D. Bauplanung Ehret Wohnbau GmbH OptiMal Immobilien

Einzelhandel Kenzinger Wohnzentrum

Gaststätten Bistro Taki Ramstalhof, Fam. Engler Teninger Cafe und Backshop Insel 81 - Bistro in Emmendingen rund um's Fahrzeug Storz, W. - KFZ-Werkstatt Buselmeier - Honda-Autohaus Zweirad - Dages Freie Tankstelle - J. Albrecht Weine und sonst. Getränke Weingut Mößner-Burtsche Winzergenossensch. Köndringen Scheidel's Getränkemarkt Kenzingen Fürstlich Fürstenberg. Brauerei

Besuchen Sie uns in unserem neuen Musterhaus in 77975 Ringsheim, Elzstr. 3a

(hinter OMV Tankstelle)

Tel. 07822-7809855, www.ehret-haus.de E-Mail: info@ehret-haus.de 34

Eva und Tobias Burtsche Heimbacher Straße 3 · 79331 Teningen-Köndringen Telefon 0 76 41 / 28 08 www.weingutmoessner.de


Es fehlt: Rabia Öztürk

Vordere Reihe v. l.: Jule Grimm, Samantha Kuske. Fabienne Rupp, Carolina Thelmo, Lisa-Marie Luckmann, Dijana Cvetanovski, Marie Schmidt und Sandra Böringer

Mittlere Reihe v. l.: Hanna-Marie Amann, Mia Ehret, Vanessa Ayadi, Nisha Jenny, Leann Feiner, Jana Zimmermann, Stella Marino, Nina Freyler und Gentianne Kryeziu

Hintere Reihe v. l: Co-Trainer Sascha Cvetanovski / Trainer Fabian Grafmüller

C-JUNIORINNEN JFV UNTERE ELZ

35


Hält ihn. Ein Leben lang. Die Liebe zum Sport ergreift einen früh und lässt nicht wieder los. Darum unterstützt die Sparkasse den Sport regional und bundesweit mit ihrem Engagement. Weil Sport die Menschen von Anfang an begeistert und verbindet. Und weil auch große Talente klein anfangen und dabei auf Förderung und Chancen angewiesen sind.

Wenn’s um Geld geht

Sport_Torwart_A4.indd 1

09.07.15 11:10

Sz4 webTVK-FUSSBALL Nr.4 16/17  
Sz4 webTVK-FUSSBALL Nr.4 16/17  

Saison 2016/17 - TV Köndringen1920 e.v. - Abteilung Fussball

Advertisement